Fränkische Nachrichten Archiv vom Mittwoch, 6. September 2017

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Aktuelles

  • Alpina zeigt den schnellsten Serien-Diesel der Welt

    Die Autowelt hält aktuell den Atem an. Denn was am Heck vieler Dieselfahrzeuge in die Umwelt gepustet wird, scheint gesundheits- und umweltschädlicher zu sein, als so manch Autohersteller zugeben wollte. BMW-Veredler Alpina grätscht mit seinem D5 S auf Basis des Fünfer-BMW mitten hinein in die Diesel-Diskussion und präsentiert auf der IAA in Frankfurt den... [mehr]

  • Der stärkste Mini aller Zeiten rollt zur IAA

    Auch, wenn er bislang nur eine Studie ist, macht der neue Mini John Cooper Works GP Concept Lust auf mehr. Vom Rennerfolg bei der Rallye Monte Carlo vor genau 50 Jahren inspiriert, präsentiert Mini auf der diesjährigen IAA eine brutale Rennversion. Deutlich breiter und vor allem vorn näher am Asphalt als je ein anderer Mini kommt der Neuling daher. Große... [mehr]

  • Die Sterne scheinen hell in den Pkw-Verkaufs-Charts

    Der Fiat 500 hat dem VW Up in der Klasse der Cityflitzer mit 2.439 Neuzulassungen im August den ersten Platz in den Pkw-Verkaufs-Charts des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) abspenstig gemacht. Der Opel Corsa wechselt auf die Überholspur und lässt mit 3.889 Registrierungen den Vormonatssieger VW Polo bei den Kleinwagen hinter sich. Besonders gut lief der August für... [mehr]

  • Eine rasende Legende kehrt noch einmal zurück

    Welcher Zweiradfahrer kennt ihn nicht: Den fünffachen Motorradweltmeister Toni Mang. Am kommenden Wochenende (9. und 10. September) geht der am 29. September seinen 69. Geburtstag feiernde Ex-Profi noch einmal mit seinem alten Team an den Start. Im Rahmen der Hockenheim Classics wird er auf einer Kawasaki KR350 den Sonderlauf des Motorsportmuseums Hockenheim wie im... [mehr]

  • Erste Fahrt im Nissan Leaf II: Massenbewegung

    Nissan und Tesla - beide Hersteller haben sich in den vergangenen Jahren durch Elektroautos einen Namen gemacht. Und beide Hersteller fehlen auf der 67. Frankfurter IAA. Es gibt bessere Wege, die neuesten Elektroautos ins grelle Scheinwerferlicht rollen zu lassen. Tesla präsentierte seinen Hoffnungsträger Model 3 bereits vor Wochen bei einem eigenen Event in... [mehr]

  • Fiat Punto mit Gurtstraffer-Problem

    Fiat ruft deutschlandweit 989 Punto wegen Problemen mit den vorderen Gurtstraffern in die Werkstätten. Teile des pyrotechnischen Systems eines Zulieferers können sich wegen einer fehlerhaften "Vercrimpung" (ein Fügeverfahren) lösen und in den Fahrzeug-Innenraum eintreten, wodurch es zu Verletzungen der Insassen kommen kann. Betroffen sind Fahrzeuge aus dem... [mehr]

  • Kia Stinger startet bei 43.990 Euro

    Die Katze ist aus dem Sack - naja, zumindest der Kopf oder besser die Tigernase sind schon zu sehen: Kia hat den Basispreis für das neue sportliche Aushängeschild der Marke bekannt gegeben. Die 4,83 Meter lange Sportlimousine Stinger startet bei 43.900 Euro mit einem 188 kW/255 PS starken 2,0-Liter-Turbobenziner und bereits üppiger Ausstattung. Deutschlandpremiere... [mehr]

  • Mercedes beantwortet die große Frage: Bin ich bereit für ein Elektroauto?

    Applikationen für Smartphones, kurz Apps, gibt es wie Sand am Meer - und täglich kommen unzählige hinzu. Nur wenige machen Sinn. Die meisten sind zum reinen Zeitvertreib und letzten Endes auch zum unbewussten Geldausgeben konzipiert. Doch es gibt sie tatsächlich noch, die Apps, die einem bei wichtigen Fragen unter die Arme greifen. Eine dieser eher seltenen... [mehr]

  • NCAP-Crashtests: Bestwertung für den Ford Fiesta

    Die heißbegehrte Bestwertung des Europäischen Neuwagen-Bewertungs-Programms erreichten vor Jahren noch fast nur Fahrzeuge höherer Klassen. Heute schaffen das schon Kleinwagen - ein immenser Fortschritt in Sachen Sicherheit für die breite Masse. Bester Beweis ist die jüngste Testreihe der peniblen NCAP-Experten: Von neun Modellen erhalten auf Anhieb sechs... [mehr]

  • Opel fährt ins Bully-Fahrwasser

    Mit dem neuen Vivaro Life kommt ein Freizeit-Van mit Übernachtungsmöglichkeit aus dem Hause Opel auf die Straße. Der Rüsselsheimer feiert auf der IAA in Frankfurt seine Premiere und macht Lust auf spontanen, mobilen Urlaub. Von außen vor allem an seinen schwarzen Tür- und Heckklappengriffen sowie schwarzen Außenspiegelgehäusen zu erkennen, hat der auf 17 Zoll... [mehr]

  • Reichlich Erntedreck und zäher Verkehr durch Landmaschinen

    Achtung Schleudergefahr: Insbesondere auf Landstraßen müssen Auto- und vor allem Motorrad-Fahrer aktuell besonders vorsichtig fahren. Denn derzeit sind wieder verstärkt Erntefahrzeuge unterwegs, was gleich in mehrfacher Hinsicht für gefährliche Situationen sorgt. Zum einen führt der anfallende Erntedreck zu stark verschmutzten Straßen: Bei trockener Fahrbahn... [mehr]

  • Skoda präsentiert zwei neue Ausstattungsvarianten für den Kodiaq

    Die Individualisierungswünsche der Autokunden steigen stetig. Dem greift Skoda nun ein wenig vorweg und präsentiert auf der IAA in Frankfurt (14. bis 24 September) zwei neue Ausstattungsvarianten für ihr SUV Kodiaq: Sportline und Scout. Wie die Namen bereits verraten liegt der Fokus beim Sportline auf einer sportlichen Ausrichtung der Ausstattung. Beim Scout wird... [mehr]

  • Sport-Stars bereichern Toyotas IAA-Auftritt

    Jetzt wird's sportlich: Besucher der IAA in Frankfurt können am Toyota-Stand in Halle 8 gestandene Top-Athleten zum Zweikampf herausfordern. Dort treten unter anderem die ehemalige Eisschnellläuferin Anni Friesinger-Postma, Ex-Skispringer Sven Hannawald, Tischtennisspieler Timo Boll und der paralympische Weitspringer Markus Rehm in Live-Spielen gegen die Besucher... [mehr]

Aschaffenburg

  • 43-Jähriger in U-Haft

    Familienstreit eskalierte

    Ein 43-Jähriger hat am Sonntagabend seine Tochter mit einem Messer am Oberschenkel verletzt. Anschließend flüchtete der Tatverdächtige und konnte von Beamten der Polizei Aschaffenburg und Alzenau widerstandslos in seiner Wohnung festgenommen werden. Am Montagnachmittag erfolgte auf Anordnung der Staatsanwaltschaft die Vorführung beim Ermittlungsrichter. Es war... [mehr]

  • Stiftsmuseum Aschaffenburg

    Reliquien, Gold und Glanz

    "Macht und Pracht" heißt das bundesweite Motto des Tags des offenen Denkmals am Sonntag, 10. September, in diesem Jahr. Die Museen der Stadt Aschaffenburg stellen deshalb das Stiftmuseum mit der Dauerausstellung "Pracht und Glaube des Mittelalters" in das Zentrum. An diesem Tag ist der Eintritt frei. Museumsdirektor Dr. Thomas Richter und Restaurator Martin Höpfner... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Einzelhandel Neues Lebensmittelgeschäft in der Innenstadt eröffnet / Obst, Gemüse und viel mehr aus der Region

    "Das Stadtlädle" ist am Ledermarkt zu finden

    Im Kreis einer illustren Gästeschar eröffnete am vergangenen Montagabend Michaela Schwager ihr neu entstandenes "Stadtlädle" am Ledermarkt 8. Nach einer mehrmonatigen Umbauzeit wurde aus dem ehemaligen Reisebüro der Tauber-Zeitung ein Ladenlokal mit besonderem Flair, in dem ein vielfältiges Warenangebot auf Käufer wartet. Übersichtlich und in freundlicher... [mehr]

  • Bundestagswahl Wahlforscher in Bad Mergentheim unterwegs

    ARD und ZDF erheben vor Ort Daten

    Die Bad Mergentheimer Stadtverwaltung weist im Vorfeld der Bundestagswahl am 24. September darauf hin, dass an diesem Tag Wahlforscher im Stadtgebiet Stichproben erheben. Außerdem erfasst das Statistische Landesamt in einem Wahllokal ergänzende Daten. Konkret wird die ARD über ihr Institut "Infratest dimap" im Wahllokal Althausen präsent sein und dort das... [mehr]

  • Polizeiberichte Autofahrer ohne Führerschein und mehr

    Motorbrand vor Bankfiliale

    Vermutlich ein technischer Defekt im Bereich des Motors war der Grund für einen Pkw-Brand am Montagmorgen auf dem Parkplatz der Sparkasse in der Härterichstraße. Der Besitzer eines VWs hatte diesen dort geparkt. Der Hausmeister der Bank sah, dass aus dem Motorraum Flammen kamen und löschte das Feuer mittels eines Feuerlöschers sofort. Die Feuerwehr Bad... [mehr]

  • Weinbau Außergewöhnlich früher Lesebeginn / Federweißer-Liebhaber kommen ab dem Wochenende auf ihre Kosten / Deutliche Unterschiede bei Sorten

    Nur etwa 40 Prozent der Normalernte

    Nein, mit einem blauen Auge kommen die Weingärtner der Markelsheimer WG in diesem Jahr nicht davon. Gleichwohl kann der Herbst 2017 besser werden als befürchtet. Markelsheim. Michael Schmitt, geschäftsführender Vorstand der Genossenschaft, rechnet für dieses Jahr mit einer Traubenmenge von 800 000 bis einer Million Kilogramm, "das sind etwa 40 Prozent einer... [mehr]

  • Citygemeinschaft Bad Mergentheim 22. Nachtbummel am kommenden Freitagabend / Jede Menge Live-Musik

    Shoppingerlebnis bis Mitternacht möglich

    Die Citygemeinschaft lädt wieder ein zum "Nachtbummel-Spezial - Bad Mergentheim klingt gut". An diesem Freitag, 8. September, ist es wieder soweit. Zum 23. Mal laden die Bad Mergentheimer Mitgliedsfirmen der Citygemeinschaft zum nächtlichen Shoppingerlebnis ein. Rund 40 Geschäfte und Häuser in der gesamten Kurstadt sind wieder bis 24 Uhr geöffnet. Viele... [mehr]

Boxberg

  • Boxberger Bildungseinrichtungen Was Eltern und Schüler beachten müssen

    Kommende Woche startet der Unterricht

    Auch in Boxberg startet in der kommenden Woche wieder der Unterricht. Das Sekretariat von Grund-, Werkreal- und Realschule (GWRS) Boxberg ist am Donnerstag, 7. September, von 8 bis 12 Uhr für An-und Ummeldungen neuer Schüler geöffnet (Telefon 0 79 30 / 9 92 10 11 und 0 79 30 / 99 21 02 01. Der Unterricht an der GWRS beginnt nach den Sommerferien für die Klassen... [mehr]

Buchen

  • Schützenmarkt-Frühschoppen Sportliche Erfolge beleuchtet / 400 Euro an Spenden für heutigen "Tag der Kinder" gesammelt

    "Einen Festauftakt nach Maß erlebt"

    Rundum zufriedene Gesichter gab es beim Frühschoppen der Schützengesellschaft Buchen gestern im "Prinz Carl": Die sportlichen Erfolge stimmen und das Marktgeschehen läuft bisher rund. Buchen. Mit Humor führte der Erste Schützenmeister Joachim Schmidt in Vertretung von Oberschützenmeister Achim Schubert durchs Programm des traditionellen Frühschoppens der... [mehr]

  • Gemeinderat Produktionshalle soll erweitert und das Verwaltungsgebäude in Fertigungsräume umgestaltet werden / Bauantrag zugestimmt

    "Hoffmann + Krippner" kann weiter wachsen

    Dem Bauantrag der Firma "Hoffmann + Krippner GmbH" zur Erweiterung der Produktionshalle sowie zur Umnutzung des vorhandenen Verwaltungsgebäudes in Fertigungsräume in der Siemensstraße 1 stimmte das Gremium am Montagabend im Bürgersaal des Alten Rathauses einstimmig zu. Es ist vorgesehen, das vorhandene Verwaltungsgebäude mit einer Nutzfläche von rund 1300... [mehr]

  • Im Stadtteil Hainstadt Planung und Bauleitung für Kanal- und Straßenarbeiten an das Büro Dreikant aus Weikersheim vergeben

    Firma Henn aus Buchen soll die "Ziegeleistraße" instand setzen

    Einstimmig wurde in der Gemeinderatssitzung am Montag das Büro Dreikant aus Weikersheim mit der Planung und Bauleitung der Kanal- und Straßenbauarbeiten der "Ziegelei-, Bahnhof- und Rothigstraße" zum Angebotspreis von 135 000 Euro beauftragt. Die Instandsetzungsarbeiten an der "Ziegeleistarße", bei der dringender Handlungsbedarf besteht, gingen - ebenso... [mehr]

  • Integrationsmanager

    Zehn Bewerbungen liegen bereits vor

    Die Stadt Buchen sucht derzeit einen Integrationsmanager oder eine Integrationsmanagerin. Zu den Kernaufgaben der Teilzeitkraft zählen die Sozialberatung der Geflüchteten in der kommunalen Anschlussunterbringung der Stadt mit den Ortsteilen sowie die Unterstützung und Begleitung beim Integrationsprozess, die Erhebung und Dokumentation von Bedarfen und Ressourcen... [mehr]

Fußball

  • Basketball

    Zwei Testspielsiege für die Merlins

    Mit zwei Testspielerfolgen kehren die Crailsheim Merlins aus dem Trainingslager im serbischen Belgrad zurück. Das Iisalo-Team gewann gegen den Erstligisten Mladost (100:81) sowie gegen den starken serbischen Vizemeister FMP (96:86). Gegen den serbischen Erstligisten Mladost präsentierten sich die Merlins von Beginn an in Spiellaune. Wie schon in den ersten beiden... [mehr]

Großrinderfeld

  • Schützenverein Schönfeld Ferienprogramm angeboten

    Die Kinder waren alle hellauf begeistert

    Auch in diesem Jahr beteiligte sich der Schützenverein am Ferienprogramm der Gemeinde Großrinderfeld. Insgesamt waren neun Kinder der Einladung gefolgt. Nach der Begrüßung durch den Oberschützenmeister Stefan Schmitt und einer Einführung in die grundlegenden Regeln des Schießsports, begann das Übungsschießen. Mit dem Luftgewehr konnten die Kinder ihre... [mehr]

Hardheim

  • Tag des offenen Denkmals Radtour von Waldstetten aus am 10. September / Bewirtung im Rathaushof

    "Steinreich und wasserarm"

    Die Versorgung mit Trinkwasser war von jeher der wichtigste Faktor für menschliche Besiedlung. So war es auch in Waldstetten stets nicht einfach, genügend Trinkwasser für die Bevölkerung und das Vieh bereitzustellen, denn der Muschelkalk des Baulandes ist steinreich, die Anzahl ergiebiger Quellen dagegen überschaubar. Erst mit dem Erwerb einer ergiebigen... [mehr]

  • Kreisverband Buchen

    DRK weitet sein Yoga-Angebot aus

    Drei neue und höchst motivierte Yoga-Lehrerinnen starten ab Oktober mit weiteren Yoga Kursen über den DRK Kreisverband Buchen. Die Kurse sprechen speziell Anfänger, Ältere und Unbeweglichere sowie auch Personen mit gesundheitlichen Einschränkungen an. Im Frühjahr starteten Elisabeth Merkert aus Hardheim, Shari Seymore-Siffermann aus Reinhardsachsen und Gabriele... [mehr]

Hohenlohe-Franken

  • Roßfelder Sichelhenket Traditionsveranstaltung am 8. September

    Am Sonntag ist die "Sau los"

    Am Wochenende wird in Roßfeld (im Osten von Crailsheim) die "Sichelhenkt" mit dem traditionellen Saurennen gefeiert. Die Sichelhenket beginnt am Freitag, 8. September um 19.30 Uhr mit der Band "Red Fat Cat". Ein Bobby-Car-Wettkampf auf der Hauptstraße beginnt am Samstag, 9. September um 18 Uhr. Bei einer Schauvorführung zeigen Landwirte das Dreschen mit dem... [mehr]

  • Bahnhofsfest in Gerabronn

    Feiern mit Mundarttrio

    Sein Bahnhofsfest veranstaltet am 9. und 10. Septemberder Förderverein Nebenbahn Blaufelden-Gerabronn-Langenburg ab jeweils 10 Uhr im Kulturbahnhof Gerabronn. Am Samstag, 9. September beginnt das Fest mit einem Flohmarkt im Güterschuppen und auf dem Bahnhofsgelände. Standanmeldungen sind unter Telefon 07955/926390 möglich. Zudem ist eine Fotoausstellung zur... [mehr]

  • Aquarienfreunde

    Große Zierfisch- und Terrarienbörse

    Die Aquarien- und Terrarienfreunde Hohenlohe veranstalten am Sonntag, 8. Oktober, von 10 bis 14 Uhr, in der Bretzfelder Brettachtalhalle, eine Zierfisch-, Terrarien- und Gartenteichbörse. Auf über 1000 Quadratmeter Ausstellungsfläche, findet sich ein vielfältiges und bunt gemischtes Angebot von privaten Hobbyzüchtern. Neben Zierfischen und Teichfischen, werden... [mehr]

  • Schwerer Unfall Fahrzeug gerät plötzlich ins Rollen

    Handwerker von Laster mitgeschleift

    Ein Handwerker ist am Dienstagvormittag in Untermünkheim von einem Kleinlaster mitgeschleift und schwer verletzt worden. Der 39 Jahre alte Handwerker befand sich mit Arbeitskollegen in einem Neubaugebiet auf einer Baustelle. Gegen 8.54 Uhr bemerkte ein Kollege, dass sich der in Hanglage abgestellte Pritschen-Lkw bewegte. Der 39-Jährige begab sich daraufhin auf die... [mehr]

  • Pfiffige Idee

    Mit Sanduhr kostenlos parken

    Ab dem kommenden Donnerstag, 7. September können "Parksanduhren" im Bürgerbüro der Stadt Crailsheim für drei Euro erworben werden. Mit den Parksanduhren können Bürger und Besucher der Stadt Crailsheim auf allen gebührenpflichtigen, oberirdischen, markierten, öffentlichen Parkplätzen im ausgewiesenen Innenstadtbereich fünfzehn Minuten lang kostenlos parken.... [mehr]

  • Landwirtschaft Der Kampmann-Hof ist einer der ältesten Demeter-Betriebe in der ganzen Region / "Feld nicht großen Konzernen überlassen"

    Saatgut als ganz spezielles Kulturgut

    Wolfgang Kampmann aus Tiefenbach setzt auf Nachhaltigkeit: Er ist Demeter-Bauer mit Leib und Seele. Dafür entwickelt und vermehrt er auch eigene Öko-Getreidesorten. Tiefenbach. Es ist ein großer Traum unserer Zeit: In seiner Arbeit aufgehen, das Hobby zum Beruf machen. Wolfgang Kampmann aus dem hohenlohischen Tiefenbach ist Landwirt, und hat genau das geschafft:... [mehr]

Höpfingen

  • Ausgefallene Idee des TSV "Frankonia" Sammelalbum für 437 Bilder mit örtlichen Aktiven / Rewe-Markt Walldürn mit eingebunden

    Höpfinger Sportler werden zu Sticker-Stars

    Höpfingen ist immer wieder für ausgefallene Ideen und Initiativen gut. Dieses Mal hat sich der TSV etwas besonders Originelles einfallen lassen: ein Sticker-Album mit lokalen Matadoren. Höpfingen. Der Sammeleifer in der Bevölkerung ist ungebrochen. Bereits Groß- und Urgroßeltern tauschten "Sammelbilder", wie sie damals schon hießen, fürs Poesiealbum. In... [mehr]

Königheim

  • Öko-Weingut Christian Geier Erfolgreiche Teilnahme am "internationalen bioweinpreis"

    Drei Mal Gold und vier Mal Silber

    Königheim. Die Teilnahme von Öko-Winzer Christian Geier am "internationalen bioweinpreis" in Bad Dürkheim war sehr erfolgreich: Für seine Weine erhielt er drei Mal Gold und vier Mal Silber. "So erfolgreich war ich noch nie", freut sich Christian Geier, dass seine Weine beim Internationalen Bio-Weinpreis so gut abgeschnitten haben. "Bei dem Wettbewerb werden die... [mehr]

Kreisliga A3 Hohenlohe

  • Fussball

    Kreisliga A3 Hohenlohe: Der 2. Spieltag

    SGM Weikersh./Schäf.TV Niederstetten2:1Apfelbach/Herrenz.DJK TSV Bieringen4:1FSV Hollenbach IISV Berlichingen/Jagsthausen5:1Spvgg. Gammesfeld1. FC Igersheim0:2TSV Dörzbach/KlepsauSC Amrichshausen0:1SGM Markelsh./Elpersh.TSV Althausen/Neun.4:0SG Löffelstelzen/Bad Mergenth.FC Creglingen4:01.(1)SG Löffelstelzen/Bad Mergenth.22008:062.(2)SGM... [mehr]

Kreisliga B4 Hohenlohe

  • Fussball

    Kreisliga B4 Hohenlohe: Der 2. Spieltag

    SGM Weikersheim/Schäfters. IITSV Blaufelden3:3SGM Markelsh.Elpersh. IITaubertal/Röttingen1:1SV EdelfingenSV Mulfingen II6:1FC BillingsbachTSV Schrozberg2:2SV RengershausenTSV Laudenbach2:1SV HarthausenSGM Westernh./Kr. II4:0TSV HohebachSGM Creglingen II/Bieberehren6:01.(1)SV Edelfingen220013:162.(2)TSV Hohebach22009:063.(3)SV Harthausen22006:064.(4)SGM... [mehr]

Kreuzwertheim

  • Wirtshaussänger "Blaue Jungs" spenden

    2000 Euro für das Kinderhospiz Sternenzelt

    Wenn den Wirtshaussängern "Die blauen Jungs" ein Ort über die Jahre ans Herz gewachsen ist, dann ist es das Forsthaus "Sylvan". Dort haben sie immer Ende Dezember in den letzten zehn Jahren, in denen das Wirtshaus vom Ehepaar Heike und Paul Wolf geführt wurde, bei Heimatabenden stimmungsvolle Stunden verbracht. Eine andere Herzensangelegenheit ist dem... [mehr]

Külsheim

  • Großer Markt Für den Umzug ist alles bereitet

    Die Reihenfolge steht jetzt fest

    Im Wolferstetter Weg beginnt in Külsheim am Donnerstag, 7. September, um 19 Uhr der traditionelle Umzug zum Auftakt des Großen Marktes. Durch den Ortskern der Brunnenstadt geht das dann für alle Aktiven in Richtung Festgelände. Hierzu haben sich 1080 Teilnehmer angemeldet. Nachfolgend ein Blick auf die Umzugsreihenfolge: 1. Reit- und Fahrverein Külsheim mit... [mehr]

  • Vereinspokalschießen als Auftakt zum Großen Markt Die Teilnehmer warten wieder mit äußerst guten Leistungen auf

    Manfred Lawo erfolgreichster "Blattlschießer"

    Das Vereinspokalschießen zum Großen Markt ist aus dem jährlichen Terminkalender der Brunnenstadt nicht wegzudenken. Der sportliche Konkurrenz war in der Schießsporthalle am Haidberg wieder der obligatorische Startschuss zum Großen Markt. Bei dem vom Kleinkaliber-Schützenverein Külsheim erneut trefflich organisierten Wettbewerb siegten bei den Damen die... [mehr]

Kultur

  • "Amigos" in Aschaffenburg

    Die "Amigos" gastierten im Rahmen ihrer "Gold Tournee 2018" am 7. April um 19.30 Uhr in der Aschaffenburger Stadthalle. Im Gepäck haben sie das neue Album "Zauberland". Die Künstler widmen sich auf der CD der Magie der Träume, Sehnsüchte und Gefühle. So ist der Song "Ein Boot, das Liebe heißt" ein beschwingter Titel im typischen Amigos-Sound: ein... [mehr]

  • Hohenloher Kultursommer Vogler Quartett und Dirk Mommertz gastieren am 9. September

    Barocker Puls und melodiöse Anmut

    Beim Prinz-Constantin-Konzert gastieren das Vogler Quartett und Dirk Mommertz am Samstag, 9. September, um 20 Uhr in Weikersheim im Rittersaal des Schlosses. Ausgezeichnete Interpreten kann traditionell das Prinz-Constantin-Konzert im Rittersaal des Weikersheimer Schlosses ausweisen. Auch dieses Jahr erwartet die Konzertbesucher des Hohenloher Kultursommers mit dem... [mehr]

  • Auftritt in Würzburg verlegt

    Luke Mockridge am 24. Januar 2018

    Das für den 14. April 2018 in Würzburg geplante gastspiel von Luke Mockrodge wird aus organisatorischen Gründen auf Mittwoch, 24. Januar, um 20 Uhr vorverlegt. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. Karten können aber auch bei der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, bei welcher sie gekauft wurden. In seinem brandneuen Live-Programm "Lucky Man"... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Fahrrad-Parcours

    Ferienprogramm beim MSC Lauda

    Mit einem neuen Teilnehmerrekord stellten zahlreiche Kinder beim Jugendfahrradturnier des Motor-Sport-Clubs Lauda in Lauda ihr Geschick mit dem Fahrrad auf einem acht Stationen und über 200 Meter langen Parcours unter Beweis. Vor dem Start wurde überprüft, ob die Fahrräder vorschriftsmäßig ausgerüstet sind und ob alles funktioniert, was bei den meisten Rädern... [mehr]

  • Dorfjubiläum 1275 Jahre Oberlauda Ländliche Heimvolkshochschule präsentiert am Samstag, 9. September, Projekte und ihre grüne Oase

    Ökogarten gibt einen Einblick in die Seminararbeit

    Überall wird letzte Hand für das bevorstehende Dorfjubiläum angelegt. Die Ländliche Heimvolkshochschule ist ebenfalls mit dabei und bietet mit ihrem Ökogarten nicht nur etwas für die Sinne. Oberlauda. An der einen Ecke wird noch eine kleine Natursteinmauer hochgezogen, gegenüber erhält sogar das Haus einen neuen Anstrich. Andere wiederum bringen ihren... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • Diakonisches Werk im Main-Tauber-Kreis Das neue Vorstandsmitglied Dr. Ulrike Hahn besuchte erstmals den Landkreis

    Die besondere Qualität im Miteinander zahlt sich für alle aus

    "Vernetzung ist gut und wichtig, gerade in einem Flächenlandkreis." Das hat Dr. Ulrike Hahn, im Frühjahr neu gewähltes Vorstandsmitglied der Diakonie Baden aus Karlsruhe, bei ihrem Antrittsbesuch beim Diakonischen Werk im Main-Tauber-Kreis, betont. Mit einem erkennbaren und klaren Profil in der offenen diakonischen Sozialarbeit, in der Migrations- und... [mehr]

  • Solarwärme-Check Energieagentur überprüft für die Verbraucherzentrale solarthermische Anlagen

    Pralle Sonne garantiert kein heißes Wasser

    Wer Solarthermie auf seinem Dach hat, will, dass sie funktioniert und bei Sonnenschein Warmwasser erzeugt. Per Solarwärme-Check überprüft die Energieagentur solche Anlagen. Main-Tauber-Kreis. Frank Künzig, Leiter der Energieagentur Main-Tauber-Kreis und Energieberater der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg, sitzt zurzeit häufiger kopfschüttelnd vor seinem... [mehr]

Mosbach

  • Im Stadtmuseum Mosbach

    Exlibris-Kunst wird gezeigt

    Nach seinen erfolgreichen Sonderausstellungen "Vom Bier zur Bühne - 20 Jahre Alte Mälzerei" sowie "Ganz Ohr - Vom Hörrohr zum Hightech-Chip" eröffnet das Stadtmuseum Mosbach am Dienstag, 12. September, um 18 Uhr im Unteren Rathaussaal die nunmehr dritte Sonderausstellung der Museumssaison.Mittwochs und sonntagsUnter dem Titel "Charme der kleinen Form:... [mehr]

  • Engagement für die Region Wettbewerb / 6000 Euro ausgelobt

    Mosca fördert soziale Projekte

    Mit insgesamt 6000 Euro unterstützt die Mosca GmbH auch in diesem Jahr wieder soziales, integratives und kulturelles Engagement im Rahmen eines Projektwettbewerbs. Vereine, Schulen und Kindergärten/-krippen haben mit ihren Ideen die Chance auf eine finanzielle Förderung. Viele kreative und interessante Projektideen können nicht aus staatlichen Mitteln gefördert... [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

  • Handwerkskammer IG Bau will Meisterbrief im Neckar-Odenwald-Kreis schützen / "Beunruhigende Zahl an Meisterprüfungen"

    In zwölf Jahren 224 Prozent mehr Fliesenleger-Betriebe

    Qualität im Handwerk sichern: Ein "klares Bekenntnis zum Meisterbrief" fordert die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG Bau) von den Bundestagskandidaten im Neckar-Odenwald-Kreis. Hintergrund sind Pläne der EU-Kommission. Sie will die Zugangsvoraussetzungen in Handwerksberufen europaweit angleichen.Qualität und Ausbildung leidenDarunter würden Qualität und Ausbildung... [mehr]

Niederstetten

  • Leistungsschau In Niederstetten vom 15. bis 17. September / Örtlicher Gewerbeverein feiert sein 125-jähriges Bestehen / Gewinnspiel und Stadtwette

    Aktuelle Trends und Technik im Fokus

    Zum 125-jährigen Bestehens veranstaltet der Gewerbeverein Niederstetten eine Leistungsschau. Die große Ausstellung findet vom 15. bis 17. September auf dem Festgelände statt. Niederstetten. Als Spiegel der ortsansässigen Wirtschaft wird den Besuchern ein interessanter Querschnitt durch die unterschiedlichsten Branchen und Gewerbe geboten. Über vierzig Betriebe... [mehr]

  • Jüdischer Kulturweg Tafel-Enthüllung am 8. September

    Erinnern und auf den Weg machen

    Mit einem Festakt wurde im Romschlössle in Creglingen mit der "Jüdische Kulturweg Hohenlohe-Tauber" vorgestellt und damit auch eingeweiht. Dieser Kulturweg, so liest man in der reich bebilderten Broschüre zum Projekt "verbindet Orte im Gebiet Hohenlohe-Tauber, in denen es früher eine Landjudengemeinde gab. Er möchte Menschen motivieren, sich auf den Weg zu... [mehr]

  • Modellsportclub Röttinger Verein mit großer Flugschau am 10. September

    Namhafte Piloten zeigen ihr Können

    Nach der sehr erfolgreichen Ausstellung im März veranstaltet der Modellsportclub Röttingen als Höhepunkt des Jubiläumsjahres am 10. September eine große Flugschau. Als Auftakt findet um 9.30 Uhr ein Feldgottesdienst statt. Aus diesem Anlass fährt der Bürgerbus ab 9 Uhr vom Marktplatz aus. Namhafte Piloten aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland haben... [mehr]

  • Bonifatiuskirche Offene Türen in Oberstetten

    Viel mehr als ein Denkmal

    Tag des offenen Denkmals: Am Sonntag, 10. September öffent sich von 13.30 bis 17 Uhr auch die Türe der Bonifatiuskirche Oberstetten. Ist Kirche nichts als ein "Denkmal"? Wie sieht sie von innen und außen aus? Lust auf den Glockenturm zu steigen? Ab 13.30 Uhr bietet sich die Möglichkeit dazu. Das Team des Kirchengemeinderats bewirtet. Und um 16 Uhr gibt es... [mehr]

Notfalldienste Wertheim

  • Wertheim und Kreuzwertheim

    Ärztlicher Bereitschaftsdienst

    Bereich Wertheim. Nachstehend finden Sie die ärztlichen Bereitschaftsdienste im Bereich Wertheim und Kreuzwertheim für den Zeitraum vom 6. bis 7. September: Ärzte Bezirk Nord Wertheim: Külsheim/Wertheim/Freudenberg. Zentrale Notfallpraxis mittwochs und freitags im neuen Ärztezentrum, Bahnhofstraße 33, in Wertheim (Räume der Gemeinschaftspraxis Dres. Braun,... [mehr]

Ravenstein

  • Angelika Graf in Merchingen

    "Altern in Würde"

    Angelika Graf, die Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft "60 plus" der SPD, besucht auf Einladung der SPD-Bundestagsabgeordneten Dr. Dorothee Schlegel am Freitag, 8. September, das Bauland.Herausforderung diskutiertUnter dem Motto "Altern in Würde" besuchen Graf und Schlegel gemeinsam mit dem SPD-Ortsverein Bauland die "alla-hopp!"-Anlage in Merchingen. Im... [mehr]

Rhein-Main-Neckar

  • Hier spricht man sorbisch

    An dieser Grundschule in Sachsen wird eine ganz besondere Sprache unterrichtet. Die Sprache der Sorben. Sie heißt Sorbisch. Die Sorben sind eine Volksgruppe, die in den Bundesländern Brandenburg und Sachsen lebt. Man merkt, wenn man in das Gebiet der Sorben kommt: Dort sind zum Beispiel die Ortsschilder in Deutsch und Sorbisch. Sorben haben nicht nur eine eigene... [mehr]

Seckach

  • kfd St. Sebastian Arbeitseinsatz in Sasbach / Labyrinth vom Unkraut befreit

    "Ora et labora" im Bildungshaus

    Die kfd St. Sebastian verband "Ora et labora" - "Beten und Arbeiten" bei einem Arbeitseinsatz im Bildungshaushaus Hochfelden-Sasbach. Dort finden viele Veranstaltungen des Diözesanverbands der kfd statt. Im Jahre 2012 wurde auf Bitten des Diözesanverbands im Rahmen der 72-Stunden-Aktion des BDKJ ein begehbares Labyrinth eingerichtet. Für dessen Pflege hat der... [mehr]

  • Sportverein Seckach Das Team um den Vorsitzenden Martin Müller hat in diesem Jahr noch einiges vor / Flutlichtanlage installiert, Sprunganlage verlegt

    Anpacken für schönes Sportplatzgelände

    Das Sportgelände des SV Seckach soll bis Ende dieses Jahres "runderneuert" sein. Vieles wurde schon erledigt, doch es stehen noch einige Aufgaben an. Seckach. Martin Müller ist nicht nur der Vorsitzende des SV Seckach, sondern vermutlich auch dessen größter Fan. Und in dieser Eigenschaft bringt er sich mit ebenso viel Manpower wie ideellem Engagement seit Jahren... [mehr]

  • Fotoausstellung

    Museum öffnet am Sonntag

    Die monatliche Öffnung des Museum im Wasserschloss Großeicholzheim im September fällt zusammen mit dem 9. Jahrestag der Einweihung des Bürgerprojekts "Wasserschloss Großeicholzheim" sowie mit dem bundesweiten "Tag des offenen Denkmals". Am 10. September heißt es daher: Auf ins Heimatmuseum und eine Entdeckungsreise in die Welt der Vorfahren unternehmen. Von 14... [mehr]

Sport

  • Allgemein

    Christian Klaue in neuer Funktion

    Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) treibt seine Neuaufstellung weiter voran. Christian Klaue wird am 1. April 2018 die neu geschaffene Funktion als Direktor Kommunikation, Marketing und Internationales übernehmen. Diesen Beschluss hat das DOSB-Präsidium in Frankfurt am Main gefasst. Der 42-jährige Klaue ist dabei der neuen Vorstandsvorsitzenden Veronika... [mehr]

  • Schießen TSV Marbach war gleich mit sechs Schützen bei den Deutschen Meisterschaften auf der Olympia-Schießanlage vertreten

    Daniela Schillinger mit Bestleistung

    Gleich sechs Schützen aus Marbach hatten sich für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert. Diese nationalen Titelkämpfe wurden in der vergangenen Woche auf der Olympia-Schießanlage in Hochbrück bei München ausgetragen. Dort, wo sich unter anderem Weltmeister und Olympiasieger messen, durfte in diesen Jahr zum ersten Mal auch Benedikt Schulz vom TSV Marbach... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Spechte Traditionelle Wanderfahrt führte die 50 Teilnehmer in den Harz

    Anspruchsvolle Strecken führten durch tolle Landschaften

    Die Spechte führten ihre traditionelle Wanderfahrt durch, die den Harz zum Ziel hatte. Die Wanderführer Walter und Marlies Frank sowie Bert und Cordula Keller hatten wunderschöne Touren ausgewählt und bestens organisiert. 50 Wanderlustige machten sich auf den Weg. Um die Mittagszeit hatte man Blankenburg erreicht und sofort wurde eine zweistündige Wanderung... [mehr]

  • Geldinstitute im Vergleich Gesellschaft für Qualitätsprüfung führte Test im Abgleich mit der DIN SPEC 77 222 (Standardisierte Finanzanalyse für Privathaushalte) durch

    BBBank "beste Bank vor Ort" in Tauberbischofsheim

    Die BBBank holt sich den Sieg in Deutschlands größtem und einzigen Bankentest im Abgleich mit der DIN SPEC 77222 ("Standardisierte Finanzanalyse für Privathaushalte") in Tauberbischofsheim.Standardisierte VorgabenDie Gesellschaft für Qualitätsprüfung mbH - eine unabhängige Gesellschaft zur Qualitätsmessung in Banken - führt den verbraucherschutzorientierten... [mehr]

  • Neues Buch Uwe-Rainer Röbers zweiter Würzburg-Krimi "mea maxima culpa" erscheint am 15. September

    Blick in dunkles Kapitel der Nachkriegszeit

    Am 15. September erscheint der neue Würzburg-Krimi von dem in Tauberbischofsheim lebenden Krimi-Autor Uwe-Rainer Röber. Auch sein zweiter Würzburg-Krimi "mea maxima culpa" basiert auf historischen Begebenheiten - hierzu recherchierte der Krimi-Fan akribisch. In seinem ersten Würzburg Krimi "momento mori", erschienen 2015, geht es um die Euthanasieaktion T4, der... [mehr]

  • Kaufmännische Schule

    Infos zum Unterrichtsbeginn

    Der Unterricht beginnt an der Kaufmännischen Schule wie folgt: Zweijährige Berufsfachschule Wirtschaft (Wirtschaftsschule), Montag, 11. September, 7.30 Uhr. Kaufmännische Berufskollegs I und II, Montag, 11. September 2017, 7:30 Uhr. Wirtschaftsgymnasium, Montag, 11. September, 7.30 Uhr. Kaufmännische Berufsschule, Grundstufe: (erstes Ausbildungsjahr bei einer... [mehr]

  • Sommerferienbetreuung 25 Jungen und Mädchen nahmen teil

    Jede Menge Höhepunkte geboten

    In der städtischen Sommerferienbetreuung war auch in diesem Jahr wieder viel Abwechslung für Erst- bis Fünftklässler geboten. In der Grundschule am Schloss gab es unter Betreuung von Jutta Antoni und Praktikantin Laura Bechthold für drei Wochen jede Menge Höhepunkte und Ausflüge für die knapp 25 teilnehmenden Kinder. Das Programm reichte vom Besuch des... [mehr]

  • Lehrgang beim Reitclub

    Optimaler Sitz war das Ziel

    "Sich wahrnehmen - sich verändern - darauf aufbauen". Beim Reitclub Tauberbischofsheim fand eine Sitzschulung mit Heike Paul statt. Sie ist Pferdewirtin FN Schwerpunkt Reiten und Bewegungstrainerin nach Eckard Meyners. Der Bewegungsablauf des Pferdes wird gespiegelt durch die geistigen und körperlichen Fähigkeiten und die Verfassung des Reiters. In der Reithalle... [mehr]

Testberichte

  • Mercedes-AMG: Die GT-Familie wächst weiter

    GT - Autoenthusiasten kennen das Kürzel. Gran Turismo bedeuten die beiden Buchstaben und stehen seit je her für besonders sportliche Automobile. Wenn dann noch das AMG-Kürzel dazukommt, geht es kaum besser und schneller, dann steht GT auch für "Ganz Toll". Der GT ist nach dem SLS das zweite Komplett-Fahrzeug, das vollständig von Mercedes-AMG entwickelt wurde,... [mehr]

Tischtennis

  • Tischtennis DTTB-Sportdirektor Richard Prause kann sich im FN-Interview eine Verkürzung der Nettospielzeit gut vorstellen / Lob für die Arbeit von Bernhard Gerold: "Als Kümmerer ein sehr gutes Beispiel"

    Für Boll-Nachfolge "Talentsichtung intensivieren"

    Richard Prause, Sportdirektor des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB), sieht seine Sportart auf einem guten Weg - auch nach einem möglichen Karriereende der "Aushängeschilder". Im Interview mit den Fränkischen Nachrichten spricht sich der 47-Jährige, von 1999 bis 2010 Bundestrainer der Herren um Timo Boll und Co., aber dafür aus, die Sportart noch attraktiver zu... [mehr]

Verschiedenes

  • Heavy Duty für Europa: Hankook baut Nutzfahrzeugsegment weiter aus

    Nutzfahrzeuge tragen ihr Programm im Namen: Sie transportieren Güter und ihr Besitzer will mit ihnen seine Geschäfte rentabel betreiben. Die laufenden Kosten spielen hierbei eine große Rolle. Die richtige Bereifung kann den Verbrauch senken und so die Wirtschaftlichkeit des Brummis steigern. Über die Jahresfahrleistungen eines Personenwagens können Trucker nur... [mehr]

Walldürn

  • Walldürner Logistikbataillon 461 Für die Soldaten der 5. Kompanie steht in dieser Woche eine Transportübung auf dem Dienstplan

    "Flinker Siegfried" in der Region aktiv

    Das Logistikbataillon 461 führt in dieser Woche eine große Übung durch. Die Soldaten der 5. Kompanie sind bei der Aktion unter dem Namen "Flinker Siegfried" im Einsatz. Walldürn. Eine solch große Übung der Bundeswehr in der Region hat es schon längere Zeit nicht mehr gegeben, sagten Hauptmann Tobias Grüell und Hauptfeldwebel Daniel Hauser im Gespräch mit den... [mehr]

  • Walldürner Ferienprogramm Kinder hatten Spaß im Atelier des Bildhauers Rainer Englert

    Collagen gebastelt

    Unter Collagen versteht man in der bildenden Kunst bunte, aus vielen verschiedenen Elementen und Schnipseln zusammengesetzte Bilder, die ein neues Ganzes ergeben. Viel Spaß hatten am Montag die Kinder, die bei dem vom Geopark Bergstraße-Odenwald organisierten Themennachmittag im Atelier des Bildhauers Rainer Englert schmucke Collagen zusammenstellten. Nach der... [mehr]

  • OWK Walldürn 53 Wanderer waren rund um den Weinort Beckstein unterwegs

    Das liebliche Taubertal lud zum Wandern ein

    Das Liebliche Taubertal mit seinem Wein- und Erholungsort Beckstein lud zum Wandern ein. Herrliches Wanderwetter nutzten 53 Wanderer, darunter auch einige Gäste, um am Sonntag an den beiden Wanderungen des OWK um den Weinort Beckstein teilzunehmen.Herrlicher AusblickEine Gruppe gestaltete hier eine Rundwanderung von 7,2 Kilometern Wegstrecke von Beckstein über den... [mehr]

  • Preisflug der Reisevereinigung

    Tiere knapp zwei Stunden unterwegs

    Der 4. Jungtauben-Preisflug der Brieftauben-Reisevereinigung Walldürn im Reiseflugjahr 2017 fand ab Neumarkt statt, und die Streckenlänge für alle bei diesem Wettflug eingesetzten Jungtauben betrug Luftlinie 154 Kilometer. Fünf Brieftaubenzüchter der RV Walldürn aus den örtlichen Brieftaubenvereinen "Blitz" Höpfingen, "Marsbachtal" Walldürn und "Sturmvogel"... [mehr]

Weikersheim

  • Konzert Mit Kammermusik-Talenten im Rahmen des Chamber Music Campus' am 16. September

    Leidenschaft und Spielfreude

    Zum Abschluss des Internationalen Kammermusik Campus' von Jeunesses Musicales Deutschland sind einige der weltweit besten Nachwuchsensembles beim Rotary-Konzert auf Schloss Weikersheim zu hören. Am Samstag, 16. September, 20 Uhr, öffnet der historische Rittersaal seine Türen für dieses Teilnehmerkonzert der besonderen Klasse. Der Rotary-Club Bad Mergentheim... [mehr]

  • Fabrikkultur Ungewöhnliche Physik-Show

    Spannende Experimente

    Ein Team aus Naturwissenschaftlern, Schauspielern und Moderatoren sind die "Physikanten". Zwei davon bieten eine Show mit eindrucksvollen pysikalischen Experimenten - live auf der Bühne am Freitag, 22. September im Rahmen von "Fabrikkultur" in der CeraCon-Produktionshalle. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr. Karten für die Veranstaltung gibt es über die... [mehr]

  • Weikersheimer Kärwe Turner organisieren Kinderolympiade

    Spaß beim Klettern und Wasserspritzen

    Wenn die Tage kürzer werden, die Sommerferien zu Ende gehen und der Zwetschgenblootz am besten schmeckt, ist in Weikersheim Kärwezeit. Traditionell gehört der Kärwemontag den Kindern. Die Turnabteilung des TSV Weikersheim hat sich zum 29. Mal ein buntes Programm für die Kinderolympiade, für kleine und große Kinder, ausgedacht. Ob Balance -und... [mehr]

Wertheim

  • Ferienkino In der Reihe im Roxy stehen am heutigen Mittwoch drei Filme zur Auswahl

    Die Helden legen sich richtig ins Zeug

    So mancher Schüler hat sicherlich das Gefühl, dass die Zeit wie im Nu verflogen ist. Denn schon wieder neigen sich die Sommerferien ihrem Ende entgegen. Da legen sich im Ferienkino die realen und gezeichneten Helden noch einmal mächtig ins Zeug, um ihre Abenteuer zu einem guten Ende zu bringen. Dabei stehen am heutigen Mittwoch um 15 Uhr im Wertheimer Roxy-Kino... [mehr]

  • Für Kinder geeignet Etwas ganz Besonderes morgen, Donnerstag

    Erlebnisführung im Kloster Bronnbach

    Bei der Erlebnisführung "Erst Novize ...und dann?" am Donnerstag, 7. September, um 14 Uhr erleben Kinder das Kloster Bronnbach auf eine einzigartige Weise. Spielerisch lernen die jungen Besucher das Leben der Mönche und die Klostergeschichte kennen. Auf mitreißende und altersgerechte Weise vermittelt Gudrun Weiske Kulturgeschichte in einer interaktiven Führung... [mehr]

  • Fußballerinnen in der Sportschule

    Mit 19 Mädchen im Alter von elf bis 15 Jahren war der FC Eichel zu einem Fußballwochenende auf der Sportschule Schöneck des Badischen Fußballverbandes in Karlsruhe zu Gast. Bei insgesamt sieben Trainingseinheiten wurden sie in den Bereichen Dribbling und Passspiel in zahlreichen Übungs- und Spielformen geschult. Körperkräftigungsübungen und... [mehr]

  • Theater Bettinger Hasenbühne feiert mit "Nur Zoff mit dem Stoff" am 14. Oktober Premiere

    Gemüseanbau auf eine ganz besondere Art und Weise

    Die Bettinger Hasenbühne feiert mit der Premiere am 14. Oktober ihr neues Theaterstück "Nur Zoff mit dem Stoff". Das Lustspiel wird auch am 20. und 21. Oktober aufgeführt. Einlass ist ab 18 Uhr, Beginn ist um 19.30 Uhr. Das neue Theaterstück "Nur Zoff mit dem Stoff" gibt tiefgreifende Einblicke in die ideologischen Höhen und Tiefen von Bettingen, wenn es um das... [mehr]

  • Für Kinder Kostenfreies "Gruppentraining sozialer Kompetenzen"

    Leichter Freunde finden

    In Gruppen von Kindern kommt es immer wieder zu Streitigkeiten und Problemen. Oft gelingt es, die Konflikte eigenständig zu klären. Problematischer ist es, wenn sich die Auseinandersetzungen häufen und Kinder regelmäßig Schwierigkeiten im Umgang mit sozialen Situationen haben. Dies betrifft Mädchen und Jungen, die wegen ihrer Stärke, Aggressivität oder... [mehr]

  • CDU Külsheim Im Rahmen der Mitgliederversammlung verdiente Personen ausgezeichnet

    Union über viele Jahrzehnte unterstützt

    Zur Mitgliederversammlung mit Ehrung langjähriger Mitglieder im CDU-Stadtverband Külsheim hatte der Stadtverbandsvorsitzende Bürgermeister Thomas Schreglmann aufgerufen. Neben der weiteren Planung des Wahlkampfendspurts, bei dem die Union am Großen Markt wieder mit einem Info-Stand vertreten sein wird, war der wichtigste Tagesordnungspunkt die Ehrung von vier... [mehr]

Würzburg

  • Spitalkirche Bad Windsheim

    Kabarettistische Lutherforschung

    Der Kabarettabend von und mit Karl-Heinz und Ruth Röhlin (Klavier) am Samstag, 9. September, ab 20 Uhr in der Bad Windsheimer Spitalkirche eröffnet verlockende Perspektiven. Topaktuell werden die Tagebücher der Katharina von Bora präsentiert, der Zölibat verteidigt und das Geschäft mit dem Ablass ökonomisch aktualisiert. Als Manager von "Reformation power"... [mehr]

  • Nach tödlichem Verkehrsunfall

    Verursacher nun aufgefunden

    Der seit dem tödlichen Verkehrsunfall am Sonntagmorgen vermisste Unfallverursacher, der 29-jährige Fahrzeughalter, ist am späten Montagnachmittag im Bereich Stadelschwarzach aufgefunden worden. Wie berichtet, kam es am Sonntagmorgen auf der alten B 22 auf Höhe des dortigen Industriegebiets zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen. Am Unfallort... [mehr]

  • Fränkisches Freilandmuseum Bad Windsheim Handwerkervorführungen am Sonntag, 10. September, im Alten Bauhof

    Wie aus Baumstämmen Häuser werden

    Baustellen begleiten das moderne Leben, und unwillkürlich denkt man dabei an Verkehrshindernisse und Umleitungen. Möglicherweise war das in vergangenen Zeiten anders und Häuser-Baustellen bedeuteten "Fort-schritt" und "Aufbruch". Doch wie dem auch sei - handwerkliche Könnerschaft bleibt zu allen Zeiten faszinierend. Zum "Handwerkertag" am Sonntag, 10. September,... [mehr]