Fränkische Nachrichten Archiv vom Montag, 4. September 2017

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Tipps und Tricks mit Fußball

    Beim Ferienprogramm des SV Germania Adelsheim, am Freitagnachmittag auf dem Sportgelände trafen sich zehn Kinder im Alter von sechs bis elf Jahren. Unter der Leitung von Andreas Wiltschko wurde "gekickt", Elfmeterschießen geübt und sonstige fußballtechnische Übungen durchgeführt. Bild: Jürgen Häfner

Aktuelles

  • Autourlaub: Was tun, wenn's kracht?

    Wie reagieren Autofahrer richtig, wenn es auf der Urlaubsfahrt kracht? Das ist für viele Deutsche offenbar gar nicht so einfach. Denn laut einer aktuellen forsa-Umfrage machen sich 60 Prozent der Reisenden "große" bis "sehr große" Sorgen wegen der anderen Rechtslage und den Vorschriften. Hier die wichtigsten Punkte. Wie bei so vielen Dingen im Leben ist auch hier... [mehr]

  • Daimler plant Van-Mitfahrangebote in Europa

    Gemeinsam mit dem US-Startup Via möchte Daimler die Art und Weise verändern, wie sich Menschen in Städten bewegen. Rund 42 Millionen Euro hat die Transporter-Sparte der Schwaben zu diesem Zweck in ein neues Joint Venture für skalierbare On-Demand-Mitfahr-Lösungen gesteckt. Vias Ride-Sharing Dienste realisieren in New York, Chicago und Washington D.C. bereits... [mehr]

  • Ein schnelles Herz für Kinder

    "9. September 2017". Diesen Tag werden sich Autosammler ganz dick in ihrem Kalender markieren. Denn an diesem Samstag steht ein ganz besonders seltener Supersportwagen zum Kauf bereit. Das Sondermodell des Ferrari LaFerrari Aperta, das zum Anlass des 70. Jahrestages der Gründung von Ferrari produziert wurde. Der 963 PS starke Hybrid wird im Rahmen der... [mehr]

  • Lenkrad der Zukunft: Eines für alles

    Sprachsteuerung nimmt einen immer größer werdenden Part im Leben von uns allen ein. Ob Apple HomePod, Amazon Echo oder Google Home - die kleinen aber nützlichen elektronischen Alltagshelfer finden immer mehr Freunde und Besitzer. Dieser Trend ist beim Automobilhersteller Jaguar Land Rover ebenfalls angekommen. Mit der Multifunktionslenkrad-Studie Sayer soll im... [mehr]

  • Offene Rakete mit 900 PS

    Bodo Buschmann hat es wieder getan. Der autoverrückte Brabus-Chef lässt passend zur IAA den schnellsten offenen Viersitzer der Welt von der Kette. Genauer gesagt den 662 kW/900 PS starken Brabus Rocket 900 auf Basis des Mercedes S 65 Cabrios. Mithilfe des auf 1.200 Newtonmeter begrenzten Drehmoments wird der 2+2-Sitzer in 3,9 Sekunden aus dem Stand bis Tempo 100... [mehr]

  • Renault: Autonomes fahren auf Altgriechisch

    Einen Blick ins Jahr 2030 riskiert Renault auf der IAA in Frankfurt (Publikumstage 14. bis 24. September) mit der Studie Symbioz. Und wie stellen sich die Franzosen die Mobilität dann vor? Das Auto fährt natürlich autonom, rein elektrisch und ist voll vernetzt. Es berücksichtige "die Erwartungen der Kunden an einen digitalen Lebensstil ebenso wie die künftigen... [mehr]

  • Subaru XV: Allrad-Japaner mit reichlich inneren Werten

    Elegant und robust - komfortabel und geländetauglich: Diese Eigenschaften schreibt Subaru dem neuen XV zu, der auf der IAA in Frankfurt (14. bis 24. September) sein Debüt in Deutschland gibt. Die zweite Generation des Crossover-SUV basiert auf der neuen, globalen Plattform der Japaner. Ein niedrigerer Schwerpunkt und die erhöhte Steifigkeit sollen Stabilität und... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Schützencorps Konzert von Stadtkapelle und Hornistenzug

    Ein Abend für Herzog Paul

    Das wohl bekannteste Mitglied des Historischen Schützen-Corps' Bad Mergentheim war Herzog Paul Wilhelm von Württemberg. Am 7. September 1831 wurde ihm das Ehrenbürgerrecht der damaligen Oberamtsstadt Mergentheim verliehen.Vorderlader-SchießenZu Ehren von Herzog Paul Wilhelm von Württemberg findet am Samstag, 9. September, um 19.30 Uhr in der Wandelhalle der... [mehr]

  • Familie in Urlaub Über Terrasse eingedrungen

    Einbruch in Wohnhaus

    Zwischen Freitag, 1. September, 9 und 21.50 Uhr sind Unbekannte in ein Einfamilienhaus in der Unteren Wart in Bad Mergentheim eingebrochen. Die Familie war zu dieser Zeit in Urlaub. Entdeckt wurde der Einbruch durch eine Nachbarin, die im Haus nach dem rechten schaut. Die Unbekannten hebelten die Terrassentüre auf und gelangten so ins Haus. Es wurden sämtliche... [mehr]

  • Vortrag Glückscoach Dorothea Leibnitz morgen im Kursaal

    Glück als Frucht innerer Einstellung

    "ILP-Glücks- und GesundheitsCoach" Dorothea Leibnitz kommt am morgigen Dienstag im Rahmen der Vortragsveranstaltungen, die das Institut für Bad Mergentheimer Kurmedizin, Gesundheitsbildung und medizinische Wellness organisiert, nach Bad Mergentheim. Um 19.30 Uhr spricht sie im Kleinen Kursaal im Kurhaus zum Thema "Das Glück liegt in mir". Wir alle wollen... [mehr]

  • "Tag des Sports" Am Sonntag, 17. September, kann man sich nach Herzenslust austoben

    Vereine legen sich ins Zeug

    Bad Mergentheim. Informieren, welche Sportarten in Bad Mergentheim angeboten werden und animieren, selbst mitzumachen: Das wollen die Bad Mergentheimer Sportvereine mit dem "Tag des Sports" erreichen, der am Sonntag, 17. September von 11 bis 18 Uhr in der Kopernikus-Realschule, der Eduard-Mörike-Schule und dem Deutschordenstadion stattfindet. Am Tag des Sports... [mehr]

  • Vortrag

    Was sagen uns Neid und Eifersucht?

    Als Schneewittchens Stiefmutter vom Spieglein an der Wand hört, dass ihre Stieftochter noch viel tausendmal schöner sei als sie, wird sie "grün und gelb vor Neid" und beschließt, das Mädchen zu töten. Der alten Kirche galt Neid als eine der Hauptlaster der Menschheit, ja als Todsünde. Damit wird vorausgesetzt, dass Neid unsere gesamte Lebensbeziehung oder... [mehr]

Boxberg

  • 70 Jahre Landfrauen Jubiläum morgen in Laudenbach

    Neue Perspektiven erfahren

    "Egal, durch welche Brille Sie die Welt betrachten, lernen Sie mit uns neue Perspektiven kennen": Unter diesem Motto begehen die Landfrauen Main-Tauber im Rahmen der Weikersheimer Kärwe am Dienstag, 5. September, um 13 Uhr (nicht um 14 Uhr) in der Zehntscheune in Laudenbach ihren 70. Geburtstag - mit vielen Gästen und einem bunten Programm.Mit der... [mehr]

  • 70 Jahre Landfrauen Main-Tauber Mit rund 2400 Mitglieder wohl die größte Vereinigung im Landkreis

    Sie gehen mit der Zeit, sind "up to date"

    Auf dem Papier steht die Zahl 70. Doch die Kreislandfrauen Main-Tauber sind beileibe nicht altbacken. Sie gehen mit der Zeit, haben sich in den letzten Jahren personell und inhaltlich neu aufgestellt und sind in jedem Fall "in" und "up to date". Vor hoffentlich großer Kulisse feiern sie am Dienstag, 5. September, in Laudenbach ihr Jubiläum (mit vielen Gästen).... [mehr]

Buchen

  • 188. Buchener Schützenmarkt Petrus meinte es beim Eröffnungsumzug am Samstag gut mit den Buchenern

    538 Teilnehmer zogen durch die Stadt

    An dunklen Wolken hat es wahrlich nicht gefehlt. Doch Bürgermeister Roland Burger sollte mit seiner Einschätzung "Ich glaube wir haben Glück" Recht behalten. Buchen. Kein Tropfen fiel vom Himmel, während sich der bunte Eröffnungsumzug am Samstag durch die Buchener Innenstadt zum Musterplatz bewegte. Erst nach dem Bieranstich gab es eine kurze Dusche von oben.... [mehr]

  • Im Rathaus und im eigenen Zelt Ausstellungen bereicherten das erste Schützenmarkt-Wochenende

    Polizei und Kleintierzüchter präsentierten sich den Besuchern

    Kleintierzüchter und Polizei präsentierten sich am Wochenende den Schützenmarkt-Besuchern. Bürgermeister Roland Burger hob im Rathaus, wo die Schau der Polizei auch am nächsten Wochenende zu sehen ist, die funktionierende Sicherheitspartnerschaft zwischen der Stadt und der Polizei hervor. Polizeidirektor Thomas Lüdecke ging auf die Schwerpunkte der Ausstellung... [mehr]

  • Schützenmarkt in Buchen Hobbykünstler zeigen bereits zum 35. Mal ihre Werke im Wimpinasaal

    Professionalität der Arbeiten gelobt

    Anlässlich des Buchener Schützenmarktes zeigen Hobbykünstler in diesem Jahr zum 35. Mal ihre Werke im Wimpinasaal. Buchen. "Ich denke, es ist uns wieder gelungen, eine schöne und ansprechende Ausstellung zu gestalten", so Christine Böhrer zur Eröffnung der 35. Hobbykunstausstellung im Wimpinasaal. Mit dabei sind diesmal Korbflechter Kurt Pfeiffer, Johannes... [mehr]

Creglingen

  • Bundestagswahl CDU-Generalsekretär bei Jugendhilfe

    Manuel Hagel in Creglingen

    Creglingen. Auf Initiative des Bundestagsabgeordneten Alois Gerig (CDU) wird am Freitag, 8. September, der Generalsekretär der CDU Baden-Württemberg, Manuel Hagel, MdL, in der Region zu Gast sein. Hierbei sollen die Themen Kinder- und Jugendarbeit im ländlichem Raum und die Bildungspolitik im Fokus stehen. Gemeinsam mit kommunalen Vertretern besucht der... [mehr]

Fränky

  • Ein Haus aus Müll

    Dieses Haus ist ein Müll-Haus. Was das sein soll? Es ist über und über mit Müll verkleidet: Plastikflaschen, Zeitungen, kaputte Stofftiere, Lumpen und, und, und. Den Müll hatten freiwillige Helfer an Stränden in Europa gesammelt. Das Müll-Haus ist eine Aktion des Künstlers HA Schuldt. Er will damit darauf aufmerksam machen, dass es auf der Welt zu viel Müll... [mehr]

Fußball

  • FussballFrauen-BFV-Pokal, Runde 1VfB Bretten - SG Dittwar/Tauberbischofsheim 2:5 FC Eichel - PSV Mannheim/03 Ladenburg abgesagt* TSV Schwabhausen - TSG Wilhelsmfeld abgesagt* *Gästeteams jeweils nicht angetreten Freilos: unter anderem SC Klinge Seckach, VfK DiedesheimFrauen-WFV-Pokal Runde 1FV Sontheim/Brenz - TSV Crailsheim I abgesagt SG Westernhausen/K. -... [mehr]

Fussball

  • Kreisklasse A Buchen Waldhausen trotz Punktverlust neuer Tabellenführer / Krautheim mit deutlichem Sieg gegen Hettigenbeuern / B. Geider erzielt drei Treffer für den VfB

    Auch der FC Hettingen ist nicht unbesiegbar

    Schloßau/M. II - Sindolsh./R. II 0:1 Im ersten Heimspiel der Saison 2017/2018 begann die SG Schloßau II/Mudau II forsch und kam zu zwei guten Möglichkeiten. Danach verflachte das Spiel, und es gab kaum Torchancen auf beiden Seiten. In der zweiten Hälfte kam der Gast immer besser ins Spiel und hatte einige Möglichkeiten. In der 80. Minute gelang der SG... [mehr]

  • Kreisklasse C1 Tauberbischofsheim Absteiger SG Oberbalbach/Unterbalbach II startet mit einem Auswärtssieg in die neue Saison

    FV Oberlauda II setzt sich im Derby durch

    Gerchsh. II/U. - Oberbalb./U. II 1:4 Tore: 0:1 (27.) Marcel Hahn, 1:1 (40.) Florian Weis, 1:2 (63.) Christoph Neser, 1:3 (69.) und 1:4 (76.) jeweils Marcel Hahn. Oberbalbach fand von Anfang an besser in die Partie, die Gastgeber retteten sich jedoch mit einem bis dahin zufriedenstellenden Unentschieden in die Pause. In der zweiten Hälfte schaffte es die Heimelf... [mehr]

  • Kreisklasse A Tauberbischofsheim Optimaler Saisonstart für Welzbachtal und Eichel / Der Torjäger der SG Reicholzheim/Dörlesberg ist schon wieder auf Betriebstemperatur

    Gattenhofs Hattrick innerhalb von nur 24 Minuten

    Gerchsheim - TBB II/Hochh. 3:3 Tore: 1:0 (10.) Mario Oberst, 2:0 (13.) Mario Weis, 2:1 (19.) Maximilian Redlich, 2:2 (45+1) Benjamin Olt, 2:3 (52.) Maximilian Redlich, 3:3 (90+4) Carsten Lurz. Das zweite Unentschieden im zweiten Saisonspiel ist für die Ambitionen des TSV Gerchsheim eigentlich zu wenig, doch am Samstag durfte die Heimelf, die auf einige... [mehr]

  • Kreisliga Tauberbischofsheim Külsheimer Derby geht klar an den FC Hundheim/Steinbach / TuS siegt nach zweimaligen Rückstand noch mit 6:3 gegen den TSV Schweigern

    Großrinderfeld zeigt sich gut in Schuss

    FC Hundheim/St. - Külsheim 6:1 Tore: 1:0 (19.) Florian Hirsch, 2:0 (22.) George Bencea, 3:0 (25.) Rene Bundschuh, 4:0 (33.) Alexander Münkel, 5:0 (81.) Rene Bundschuh, 5:1 (85.) Manuel Meixner, 6:1 (88.) George Bencea. - Schiedsrichter: Kolmer (Hirschhorn). - Rot: für einen Akteur des FCK (55.). - Zuschauer: 190. Dirk Züchner scheint seine Hundheimer gut auf das... [mehr]

Fußball

  • Fußball

    Hoffenheimer Frauen ohne Chance

    VfL Wolfsburg - Hoffenheim 6:0 Tore: 1:0 (32.) Pajor, 2:0 (44.) Hansen, 3:0 (49.) Harder, 4:0 (57.) Hansen, 5:0 (65.) Harder, 6:0 (90.) Van-Egmond. Taktisch setzte TSG-Chef-Trainer Jürgen Ehrmann beim amtierenden Deutschen Meister auf das in der Vorbereitung erprobte 1-3-4-3. Im Tor startete Friederike Abt, die Dreierkette bildeten Tamar Dongus, Sophie Howard und... [mehr]

  • Verbandsliga Württemberg Der Oberliga-Absteiger führte beim FC Wangen lange mit 1:0, stand beim Abpfiff jedoch mit leeren Händen da

    Hollenbach lässt sich in der Schlussphase die Butter vom Brot nehmen

    FC Wangen - FSV Hollenbach 2:1 Wangen: Hinkel, Rädler, Gleinser, Friedrich, Duarte Vila Boa (72. Lang), Wetzel, Housein, Basar, Metzler (90+1 Biedenkapp), Maas (56. Breuling), Magos (66. Huber). Hollenbach: Hörner, Amon, Zeller, Hutter, Kleinschrodt, Nzuzi, Uygun, Hofmann, Walz, Breitinger (60. Schmitt), Minder (69. Czaker). Tore: 0:1 (24.) Sebastian Walz, 1:1... [mehr]

Fussball

  • Kreisklasse B Tauberbischofsheim Türkgücü Wertheim entscheidet das Duell der Meisterschaftsfavoriten in Dittwar mit 3:2 Toren für sich

    Impfingen spielt ganz abgezockt

    Welzbachtal II - Wittigh./Z.II 1:2 Tore: 1:0 (39.) Eigentor, 1:1 (78.) und 1:2 (85.) jeweils Adrian Dertinger. Durch ihr aggressives Vorpressing verschafften sich die Gastgeber eine Überlegenheit, die kurz vor der Pause, aus einem Freistoß heraus, zu einem etwas glücklichen Eigentor-Treffer führte. Die Platzherren versäumten es jedoch nachzulegen. Nach dem... [mehr]

  • Bezirkspokal, Frauen Jetzt im Viertelfinale

    Markelsh./W. ist weiter

    Die SGM Markelsheim/Weikersheim steht im Viertelfinale des Bezirkspokals: Nach einer fokussierten Vorbereitung stand die SGM nun in der zweiten Runde des Bezirkspokals zum ersten Mal in der neuen Saison in der neuen Formation auf dem Platz. Der Gegner war die SGM Pfedelbach/Scheppach, die ihr erstes Pokalspiel mit 1:0 gewonnen hatte. Die erste Halbzeit begann... [mehr]

Fußball

  • Landesliga Odenwald VfR Gerlachsheim immer noch ohne Punkt und Tor / TSV Tauberbischofsheim schiebt sich in der Tabelle nach vorne

    Neuling Türkspor Mosbach knöpft Lauda ein 2:2 ab

    Gerlachsheim - Osterburken 0:1 Gerlachsheim: Sack, Michelbach (89. Stolz), Hauck (56. Derr), Klingert, Hajra, Mohr, Holler, L. Brach (70. Abel), R. Brach, Neudecker, Krämer. Osterburken: Schulz, Elert, Baumgart (60. Gutenberg), Mench, Bender, Schmitt, Siemens, Arndt, Bichler, Eckel, Merz. Tor: 0:1 (12.) Waldemar Mench. - Schiedsrichter: Niklas Hetzel (Mosbach). -... [mehr]

Fussball

  • Kreisliga B4 Hohenlohe Hohebach zeigt Creglingen II/Bieberehren, dass nichts zu holen ist / Westernhausen kann Harthausen das Heft nicht aus der Hand nehmen

    Rengershausen krempelt Partie in der Nachspielzeit um

    Weikersh/Sch. II - Blaufelden 3:3 Tore: 0:1 (36.) Henke, 1:1 (57.) Walter, 1:2 (97. FE) Henke, 2:2 (82.) Müller, 3:2 (88.) Müller, 3:3 (91.) Seckel. Ein gutes und vor allem spannendes Spiel sahen die zahlreichen Zuschauer beim zweiten Kärwespiel in Weikersheim. Der Gast aus Blaufelden begann stark, und Torhüter Köhler musste bereits in der ersten Minute retten.... [mehr]

  • Kreisliga Buchen Seckach mit Achtungserfolg gegen VfL Eberstadt / Schweinberg sichert sich in Walldürn den ersten "Dreier" / Heidersbach mit deutlicher Niederlage

    SG Erfeld/G. ballert sich Frust vom Leib

    E. Walldürn - FC Schweinberg 1:3 So hatte sich das bei der Eintracht keiner vorgestellt! Gleich zu Beginn kamen die Schweinberger durch eine unnötige Rückgabe zu einer guten Tormöglichkeit, sie wurde aber abgepfiffen. In der Folge hatten die Walldürner zwei Mal nach Freistößen die Möglichkeiten, sie wurden aber vertan. Einen gut getretenen Freistoß von S.... [mehr]

Fußball

  • Verbandsliga Baden Neckarelz gewinnt deutlich mit 5:1 Toren gegen Gommersdorf / Rückkehrer Henrik Hogen erzielt einen Treffer selbst und bereitet einen weiteren vor

    Spvgg. mit Spielglück zum ersten Sieg

    Spvgg. Neckarelz - VfR Gommersdorf 5:1 Neckarelz: Penz, Stötzel (56. Diefenbacher), Schwind, Bitz, F. Schmidt (68. Agac), Böhm (73. Kurt), H. Hogen, Eiben, Artun (46. Kizilyar), Ahmeti, Luck. Gommersdorf: Stockert, Herrmann (72. Bauer), D. Feger, Gärtner, C. Feger (46. Götz), Beck, Stelzer (82. R. Mütsch), Conrad, P. Mütsch (75. M. Schmidt), F. Schmidt,... [mehr]

  • Landesliga Dritte Wertheimer Niederlage hat Konsequenzen

    Trainer Guelyan tritt zurück

    Die dritte Niederlage in Serie hat für Landesligist SV Viktoria Wertheim Konsequenzen: Trainer Daron Guelyan ist nach dem 1:3 gegen den VfR Gommersdorf gestern zurückgetreten. Seine Entscheidung bestätigte er gegenüber unserer Sportredaktion. "Ich bin der Ansicht, dass die Mannschaft eine neue Motivation braucht." Guelyan hat die SV Viktoria Wertheim vor rund... [mehr]

  • Landesliga Odenwald VfR Uissigheim gewinnt das "Schützenmarkt"-Spiel mit 2:1 und bewahrt damit seine weiße Weste

    TSV Buchen weiter ohne Punktgewinn

    TSV Buchen - VfR Uissigheim 1:2 Buchen: Trautmann (65. Böhrer), A. Schwing (46. Berberich), Ivanov, Horst, Münch, Makosch, Großkinsky, Bechler (85. S. Schwing) , Gruslak, Gramlich, Mergjar. Uissigheim: M. Diehm, R. Diehm (60. Oettig), Schmitt, Heerd (37. Kainz), M. Füger (52. Morawietz), C. Gros, Mar. Duschek , Sladek, Faulhaber, Väth (71. Göbel), L. Füger.... [mehr]

Fussball

  • Kreisklasse C2 Tauberbischofsheim Kreisliga-Reserve setzt sich knapp bei der SG Reicholzheim/Dörlesberg II durch

    TSV Kreuzwertheim II hält mit Titelfavorit Nassig III Schritt

    Reicholzh./D. II - Kreuzwert. II 1:2 Tore: 0:1 (21.) und 0:2 (26.) jeweils Adrian Redondo, 1:2 (83.) Brandon Jamerson, - Rot: Michael Krug (Reicholzheim/Dörlesberg, 85.) wegen Unsportlichkeit. - Gelb-Rot: Christian Schreck (Kreuzwertheim, 90+1) wegen Meckerns. - Besondere Vorkommnisse: Max Dohne (Reicholzheim/Dörlesberg) scheitert mit Foulelfmeter an Luca Boost... [mehr]

  • Kreisklasse B1 Buchen Eubigheim muss sich im Spitzenspiel knapp geschlagen geben

    TTSC Buchen mit Traumstart

    Buch/B./E./G.II - Gommers. III 3:2 Die Gastgeber gingen durch Tore von S. Hetzler (23.) und S. Keilbach (27.) mit 2:0 in Führung. J. Griebel verkürzte in der 32. Minute. M. Retzbach schafte in der 69. Minute den Ausgleich für Gommersdorf III. A. Patzer gelang in der 76. Minute der Siegtreffer für die SG. Senn. III/R. III/L. II - Hetting. II 4:2 Bereits in der... [mehr]

  • Bezirksliga Hohenlohe Taubertal/Röttingen unterliegt mit 0:1 in Obersontheim / Dünsbach im Bad Mergentheimer Stadtteil zu Gast

    Wachbach sichert sich drei Punkte

    Bühlerzell - Mulfingen 5:1 (2:0) Tore: 1:0 Maximilian Schwarz (17.), 2:0 Nico Hägele (38.), 2:1 Michael Lieb (46./Foulelfmeter), 3:1 Mike Dörr (57.), 4:1 Mike Dörr (58.), 5:1 Kevin Maintok (65.). - Schiedsrichter: Mustafafay Qendrim (SV Fellbach / SRG Waiblingen). - Zuschauer: 115. Bühlerzells Saisonstart ist gut verlaufen. Dem Auswärtssieg in Hessental ließen... [mehr]

  • Kreisklasse B2 Buchen Eintracht gewinnt auch ihr drittes Spiel

    Walldürn II auf dem Platz an der Sonne

    Walldürn II - FC Zimmern 2:0 Schon nach wenigen Minuten wurde F. Kaiser frei gespielt und erzielte das 1:0. Die Gäste spielten gut mit und hatte eine gute Chance zum Ausgleich. Kurz darauf erzielte Kaiser das 2:0. Ein Kopfball an die Querlattewar ebenfalls eine große Chance. In der zweiten Hälfte hatte der FC drei Mal hintereinander gute Einschussmöglichkeiten.... [mehr]

  • Kreisliga A3 Hohenlohe Creglingen und Althausen/Neunkirchen verlieren ihre Auswärtsspiele mit 4:0 / Apfelbach/Herrenzimmern lässt Bieringen kaum eine Chance

    Weikersheim bleibt siegreich im Kärwe-Duell

    Weikersh./Sch. - Niederstetten 2:1 Tore: 1:0 (14.) Fabian Schmitt, 1:1 (50.) Florian Wolfert, 2:1 (82.) Felix Stodal. - Zuschauer: 470. Die erste Chance im Kärwe-Derby konnten die Gäste durch einen zu hoch angesetzten Kopfball verbuchen. Die SGM erhöhte daraufhin den Druck und hätte bereits in der 6. Minute in Führung gehen müssen. Felix Stodal tauchte durch... [mehr]

Großrinderfeld

  • Zum 80. Geburtstag Überreicht durch Professor Dr. Reinhart

    CDU-Dankmedaille für Werner Herbert

    Für seinen jahrzehntelangen Einsatz in den Reihen der CDU im Main-Tauber-Kreis und im Stadtverbandsvorstand Tauberbischofsheim überreichte der Kreisvorsitzende der CDU Main-Tauber, Professor Dr. Wolfgang Reinhart, die Dankmedaille der CDU Deutschlands an den erfolgreichen Unternehmer und jetzigen Heilpraktiker Werner Herbert. Gleichzeitig überbrachte er... [mehr]

Grünsfeld

  • Zahlreiche Einrichtungen und Privatpersonen beteiligen sich Gewerbeschau am 10. September steht unter dem Motto "Willkommen in Grünsfeld"

    Aktivitäten im Stadtkern konzentriert

    "Willkommen in Grünsfeld": Unter diesem Motto startet die Gewerbeschau am Sonntag, 10. September. Zahlreiche Betriebe, Organisationen und Privatpersonen beteiligen sich. Die Gäste aus nah und fern dürfen sich auf ein abwechslungsreiches Programm freuen. Die 13. Auflage des Gewerbetages eröffnen Bürgermeister Joachim Markert und Ludwig Panter, der Vorsitzende des... [mehr]

Hardheim

  • Großer Markt in Külsheim Fünf Tage ist für gute Unterhaltung gesorgt / Festzug zur Eröffnung und Bieranstich

    Ab Donnerstag wird in der Brunnenstadt wieder gefeiert

    Das Warten hat bald ein Ende: Ab Donnerstag feiern die Külsheimer ihren Großen Markt. Dabei ist an den fünf Festtagen für gute Unterhaltung gesorgt. Der Eintritt ins Zelt ist immer frei. Das große Volksfest in der Brunnenstadt zieht traditionell zahlreiche Besucher aus der gesamten Region an.Donnerstag, 7. September19 Uhr Festzug zur Eröffnung unter Beteiligung... [mehr]

  • Angesehene Persönlichkeit Erhard Geiger aus Erfeld wird heute 75 Jahre alt / Revierleiter im Hardheimer Forst

    Auf vielen Feldern Verdienste erworben

    Der ob seiner beruflichen Tätigkeit in Sachen Wald und Forst besonders kompetente Erhard Geiger in Erfeld wird heute 75 Jahre alt. Er ist eine angesehene Persönlichkeit in seinem Heimatort Erfeld, im gesamten Erftal und in Anbetracht seines früheren ehrenamtlichen Engagements als Gemeinderat auch in der Gesamtgemeinde Hardheim. Geboren am 4. September 1942 als... [mehr]

  • In Wenschdorf

    Bulldog-Kino unter freiem Himmel

    Nach der Premiere 2016 wird es am Samstag, 9. September, eine Neuauflage von "Wenschdorf Filmreif - Freiluft- und Bulldog-Kino" geben. Der Musikverein Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn bietet ab 15 Uhr ein Rahmenprogramm, bei dem Jung und Alt auf Ihre Kosten kommen. Verschiedene Firmen präsentieren ihre Fahrzeuge und Geräte. Ab 15 Uhr fahren die... [mehr]

  • Wettbewerb in Mulfingen Hardheimer Drachen- und Gleitschirmflieger bei Hohenlohepokal erfolgreich

    Ganz nach vorne geflogen

    Die Hardheimer Drachen- und Gleitschirmflieger waren erfolgreich. Bei einem Wettbewerb in Mulfingen landeten sie auf den vorderen Plätzen und nahmen Pokale mit nach Hause. Hardheim. Bei den Drachenfliegerfreunden aus Mulfingen wurde vor kurzem um den Hohenlohepokal geflogen. Wetter , Wind und Thermik passten, so dass am Ende des Wettbewerbs alle Piloten vier Flüge... [mehr]

  • Auf der B 27

    Verkehrsrowdy unterwegs

    Ein Verkehrsrowdy war am Freitag, 1. September, gegen 16.15 Uhr auf der B 27 zwischen Schweinberg und Hardheim unterwegs. Ein Mazda-Fahrer fuhr von Tauberbischofsheim in Richtung Hardheim, als auf Höhe von Schweinberg ein VW-Golf-Fahrer zunächst dicht auffuhr und anschließend überholte. Danach überholte der VW-Fahrer noch zwei weitere Pkw. Im weiteren Verlauf... [mehr]

Hohenlohe-Franken

  • Körperverletzung

    Büchsensuppe an den Kopf geworfen

    Wie jetzt bekannt wurde hat am späten Donnerstagabend ein 51 Jahre alter Mann seiner 48 Jahre alten Ehefrau eine Dose Festtagssuppe im Streit an den Kopf geworfen. Das deutlich alkoholisierte Ehepaar war zuvor aus unbekannten Gründen in ihrer Wohnung in Westgartshausen in Streit geraten. Die verletzte Frau wurde zur Behandlung einer Kopfplatzwunde mit dem... [mehr]

  • Bauernwerk Kündigung vom Gericht aufgehoben

    Clemens Dirscherl geht freiwillig

    Die fristlose Kündigung des Geschäftsführers des evangelischen Bauernwerks in Württemberg, Clemens Dirscherl (58), ist aufgehoben. Der Vorstandsvorsitzende des Bauernwerks, Bernd Kraft, sagte dem evangelischen Pressedienst (epd), vor dem Arbeitsgericht hätten die Streitparteien aber vereinbart, dass Dirscherl auf eine weitere Anstellung verzichte. Das... [mehr]

  • Mostobst Bei den Annahmestellen im Kreis Schwäbisch Hall herrscht zum Teil gähnende Leere / Frühere Ostblockstaaten drängen auf deutschen Markt

    Glücklich über jeden Apfel im Korb

    Die Ernte fällt heuer sehr mager aus. Mostäpfel werden im Hohenlohischen bei den Niederlassungen der Genossenschaft LBV in Blaufelden, Rot am See, Schrozberg und Gerabronn angenommen. Hohenlohe. Auch alle anderen Annahmestellen im Landkreis Schwäbisch Hall haben den Start der Ernteerfassung ab der vergangenen Woche festgelegt. Normalerweise warten die Besitzer von... [mehr]

  • Bundestagswahl Kretschmann unterstützt Ebner

    Verträgliche Mobilität als große Herausforderung

    Der Bundestagswahlkampf läuft auf Hochtouren: Zur Unterstützung des Grünen-Kandidaten Harald Ebner kam Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) am Donnerstagabend in den Wahlkreis Schwäbisch Hall-Hohenlohe. Bei der Wahlkampfveranstaltung der Grünen in Künzelsau hat Kretschmann nach einem Bericht des SWR um Stimmen geworben. Kretschmann äußerte sich... [mehr]

Krautheim

  • Bahnhofsfest in Dörzbach

    Die Jagsttalbahnfreunde veranstalten zum Tag des offenen Denkmals am 10. September einen Tag der offenen Tür im Bahnhof von Dörzbach. Bei Führungen durch den Lokschuppen um 14 Uhr, 15 Uhr und 16 Uhr gibt es Informationen über die jüngsten Aktivitäten und zur geplanten Aufnahme des Fahrbetriebes. Zwischen 13 und 17 Uhr können die Besucher die historischen... [mehr]

Kreisklasse A Mosbach

  • Fussball

    Kreisklasse A Mosbach: Der 3. Spieltag

    SV Neunkirchen IISV Katzental1:1SV WaldmühlbachFC Binau3:3SV HüffenhardtFV Elztal0:4VfR FahrenbachSpfr. Haßmersheim4:0SV SchefflenzSG Scheidental/Wagenschwend2:0FC NeckarzimmernSG Auerbach0:3SC WeisbachVfK Diedesheim1:2FC MosbachTSV Sulzbach4:51.(1)FV Elztal330016:592.(3)SG Auerbach330010:293.(2)TSV Sulzbach330013:794.(5)SV Schefflenz32106:375.(8)VfR... [mehr]

Kreisklasse B Mosbach, Staffel 1

  • Fussball

    Kreisklasse B Mosbach, Staffel 1: Der 3. Spieltag

    SG Schefflenz IITürkspor Mosbach II1:4FC Mosbach IISG Auerbach/Rittersbach II1:0SG Allfeld/Billigheim IISG Dielbach/Str. III2:2SG Robern/Fahrenbach IISG Elztal II/Sulzbach II2:7SV Sattelbach IIFC Lohrbach II1:1SG Trienz/Limbach IITV Reisenbach7:0SV Neckarburken IISV Schollbrunn2:0SG Schefflenz IIFC Mosbach II1:31.(1)Türkspor Mosbach II330014:692.(5)SG Elztal... [mehr]

Kreisklasse B Mosbach, Staffel 2

  • Fussball

    Kreisklasse B Mosbach, Staffel 2: Der 3. Spieltag

    SV Neckargerach IISV Zwingenberg1:1SV Hüffenhardt IISV Hochhausen2:0FC Neckarzimmern IISV Obrigheim II1:4Spfr. Haßmersheim IISV Mörtelstein1:2FC DaudenzellVfK Diedesheim II2:1SV Viktoria AglasterhausenFC Asbach2:0SV MichelbachTSV Schwarzach II2:51.(2)TSV Schwarzach II330012:492.(1)SV Mörtelstein330010:393.(4)SV Obrigheim II321011:474.(5)SV Viktoria... [mehr]

Kreuzwertheim

  • Museum Prassek-Scheune Besucher ließen sich von Gosbert Stark die Feinheiten der Kalligrafie erklären

    Die "Kunst des schöneren Schreibens" gezeigt

    Eine besondere Kunst konnten die Besucher des Museums Prassek-Scheune am Samstag in Kreuzwertheim bewundern. Der Grafikdesigner Gosbert Stark aus Karlstadt am Main stellte die Kalligrafie vor. Wie er mit Blick auf die Herkunft des Worts erläuterte, handelt es sich dabei um die "Kunst des schöneren Schreibens".Beitrag zum LutherjahrIn ihrer Begrüßung erklärte... [mehr]

  • 64. Heimat- und Quätschichfest Partyfans, ältere Mitbürger und auch die Kinder kamen bislang voll auf ihre Kosten

    Ein großer Spaß für Besucher jeden Alters

    Viel Spaß hatten die zahlreichen Besucher jeden Alters am Freitagabend und Samstag beim 64. Heimat- und Quätschichfest in der Marktgemeinde. Kreuzwertheim. Nach der traditionellen Eröffnung des Fests mit dem Festzug am Freitagabend (wir berichteten) wurde in der Nacht zur Musik der Kölner Coverband "Kontrollverlust" zünftig gefeiert. Dabei hielt es mit der Zeit... [mehr]

Külsheim

  • Zweiräder Dreitägiges Motorradtreffen in Steinbach lockte wieder zahlreiche Biker an / Besuch aus Spanien

    Benzingespräche unter vielen Gleichgesinnten

    Drei Tage Motorradtreffen in Steinbach bedeutete von Freitag bis Sonntag für Hunderte von Bikern, an ihrem persönlichen Nabel der Welt sein zu können. Die traditionelle Veranstaltung brachte Leute unterschiedlicher Couleur und aus allen Altersklassen zusammen. Sie einte vor allem das Gespräch unter Kennern, fetziger Sound im Zelt oder der gemütliche Plausch am... [mehr]

  • Großer Markt Besucher des Volksfests in der Brunnenstadt dürfen sich an fünf Tagen auf Abwechslung freuen

    Hier muss einfach jeder mitfeiern

    Das Warten hat bald ein Ende: Ab Donnerstag feiern die Külsheimer ihren Großen Markt. Dabei ist an den fünf Festtagen für gute Unterhaltung gesorgt. Der Eintritt ins Zelt ist immer frei. Külsheim. Das große Volksfest in der Brunnenstadt zieht traditionell zahlreiche Besucher aus der gesamten Region an. Diese dürfen sich nach Angaben der Verantwortlichen auf... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Auslandspraktikum Antonia Ettrich löste den Preis des Förderkreises der Wirtschaftsjunioren Main-Tauber bei der Firma Lauda Ultracool in Spanien ein

    Einblick in den Ablauf eines Unternehmens

    Vier Wochen war Antonia Ettrich in Spanien und absolvierte bei Lauda Ultracool in Terrassa bei Barcelona absolvierte ein Praktikum. Lauda. Zurück vom Auslandspraktikum und viele positive Erfahrungen im Gepäck: Vier Wochen war Antonia Ettrich, Abiturientin des Wirtschaftsgymnasiums Tauberbischofsheim, in Spanien. Bei Lauda Ultracool in Terrassa bei Barcelona... [mehr]

  • Jubilare bei der Post

    Im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Zustellstützpunkt Bad Mergentheim erhielten folgende Kollegen ihr Dankurkunde für 25. bzw. 40. jähriges Dienstjubiläum (von links): Peter Benig (Betriebsrat), Paul Scheidel (ZSP Bad Mergentheim, 40 Jahre), Gerold Sack (ZSP Lauda-Königshofen, 40 Jahre), Melanie Schlör (ZSP Eisingen, 25 Jahre), Frank Schmidt (ZSP Ochsenfurt,... [mehr]

  • Kinder zu Gast bei Hunden

    Die Ortsgruppe Taubertal lud wieder zum Kinderferienprogramm ein. Einen sommerlichen Vormittag verbrachten die 24 Jungen und Mädchen zusammen mit den Vereinsmitgliedern und deren Hunden. Nach einer kleinen Einleitung in die Theorie wurden verschiedene Hunde im Bereich Fährte und Unterordnung vorgeführt. Danach gab es eine kleine Stärkung und die Kinder hatten... [mehr]

  • Ferienende Unterrichtsbeginn an den Schulen in Lauda-Königshofen im Schuljahr 2017/18

    Schüler und Lehrer müssen wieder ran

    Der Unterricht an den Schulen der Stadt Lauda-Königshofen beginnt nach den Sommerferien wie folgt:. Gemeinschaftsschule, Lauda: Das neue Schuljahr startet für die Schüler am Montag, 11. September: Schulzentrum Klassen 2a, b, 3a, b, 4a, b, Unterrichtsbeginn 8.15 Uhr, Unterrichtsende 11.55 Uhr, anschließend Betreuung für angemeldete Kinder bis 16.30 Uhr.... [mehr]

Limbach

  • Alois Gerig in Limbach Besuch bei Elektro Hartmann und der Bäckerei Linus Schmitt / Öffentliche Diskussionsrunde

    Zahlreiche Mitglieder für die Treue zur Partei geehrt

    Zu einem Besuch in der Gemeinde Limbach war der Bundestagsabgeordnete Alois Gerig auf Einladung des örtlichen CDU-Gemeindeverbands gekommen. Auf dem Programm des Abgeordneten stand hierbei zunächst der Besuch der Firma Elektro-Hartmann und der Bäckerei Linus Schmitt. Begleitet wurde er von Vertretern der CDU Limbach und der CDU-Gemeinderatsfraktion sowie von... [mehr]

Lokalsport Tauberbischofsheim/Wertheim

  • Kreisklasse B1 Buchen TTSC Buchen gewinnt schon wieder

    Eubigheim bleibt torlos und verliert

    Buch/B./E./G.II - Gommers. III 3:2 Die Gastgeber gingen durch Tore von S. Hetzler (23.) und S. Keilbach (27.) mit 2:0 in Führung. J. Griebel verkürzte in der 32. Minute. M. Retzbach schafte in der 69. Minute den Ausgleich für Gommersdorf III. A. Patzer gelang in der 76. Minute der Siegtreffer für die SG. FC Eubigheim - TTSC Buchen 0:1 Im Spitzenspiel bot sich in... [mehr]

  • Kreisklasse B2 Buchen Dritter Sieg im dritten Spiel

    Walldürn II grüßt von der Spitze

    Walldürn II - FC Zimmern 2:0 Schon nach wenigen Minuten wurde F. Kaiser frei gespielt und erzielte das 1:0. Die Gäste spielten gut mit und hatte eine gute Chance zum Ausgleich. Kurz darauf erzielte Kaiser das 2:0. Ein Kopfball an die Querlatte blieb ungenutzt. In der zweiten Hälfte hatte der FC drei Mal hintereinander gute Einschussmöglichkeiten. Bödigheim -... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • Tagespflege Einrichtung im Igersheimer Seniorenzentrum Schönblick offiziell eröffnet / Im Wochenschnitt täglich zwölf Senioren als Gäste

    "Daumen hoch" für das neue Angebot

    Neben Seniorenwohnungen, Essen auf Rädern, der ambulanten Pflege und dem Pflege- und Seniorenheim vervollständigt jetzt die Tagespflege das Angebot des Seniorenzentrums Schönblick. Igersheim. Seit Februar bietet das Seniorenzentrum Schönblick in Igersheim die Tagespflege an - ein wichtiger Bestandteil eines umfassenden Pflege- und Betreuungskonzepts, das seit... [mehr]

  • Wirtschaftsjunioren Preisträgerin berichtete

    Schultheorie wird zur Praxis

    Vier Wochen war Antonia Ettrich in Spanien und absolvierte bei Lauda Ultracool bei Barcelona ein Praktikum. Lauda. Zurück vom Auslandspraktikum und viele positive Erfahrungen im Gepäck: Vier Wochen war Antonia Ettrich, Abiturientin des Wirtschaftsgymnasiums Tauberbischofsheim, in Spanien. Bei Lauda Ultracool in Terrassa bei Barcelona absolvierte sie ein Praktikum.... [mehr]

Niederstetten

  • Weikersheimer Kärwe Alte Schlepper, Antikes und ein vergnüglicher Park bei der 598. Auflage

    Boxautos ziehen immer

    Das Rahmenprogramm der 598. Kärwe, dem "Brauchtumsfest für die ganze Familie", so Bürgermeister Kornberger im Grußwort, sprach wieder Jung und Alt gleichermaßen an. Die bunte Mischung reichte neben dem traditionellen Fußballgeschehen von der Fotoausstellung "Schmeckt's? - Essen und Trinken in Weikersheim" im Club w71 und den Skulpturen der Künstlerin... [mehr]

Osterburken

  • Ferienprogramm in Hemsbach Katholische Jugend ließ sich für die Daheimgebliebenen einiges einfallen / Schatzsuche und Wikingerspiel

    Action mit dem Fallschirm begeisterte

    Zu einem Spielenachmittag mit Schatzsuche, veranstaltet von der Katholischen Jugend Osterburken, hatten sich mehr als 30 Buben und Mädchen an der Grillhütte in Hemsbach eingefunden. Hemsbach. Damit sich alle anwesenden Kinder besser kennenlernen, wurde zu Beginn der Ferienaktion vom Betreuerteam gemeinsam ein "Kennenlernspiel" durchgeführt. Danach ging es dann in... [mehr]

  • Blutspendeaktion in Osterburken Gemeinsame Initiative mit dem DRK-Blutspendedienst Mannheim

    Trotz Ferien erschienen 239 Blutspender in der Baulandhalle

    Sehr erfolgreich verlief der jüngste Blutspendetermin, den der DRK-Ortsverein Osterburken in Zusammenarbeit mit dem DRK-Blutspendedienst Mannheim in der Baulandhalle durchführte. Die Leitung oblag Schwester Gerda Klaski. Insgesamt waren 239 Blutspender erschienen, darunter 22 Erstspender. Nach 18 Rückstellungen gingen am Ende der Aktion 221 Blutkonserven mit nach... [mehr]

Ravenstein

  • Ferienprogramm in Erlenbach Murmelbahn auf großen Karton gebaut

    "Auf die Murmel fertig los"

    Mit der letzten Veranstaltung der Heimatstube Erlenbach mit dem Thema "Auf die Murmel fertig los" wurde das diesjährige "Ravi"-Ferienprogramm abgeschlossen.Bastelstunde in der HeimatstubeInsgesamt 13 Kinder aus dem gesamten Ravensteiner Stadtgebiet hatten sich zu dieser kreativen Bastelstunde in die Heimatstube Erlenbach eingefunden, um mit den Helferinnen des... [mehr]

Rosenberg

  • Sackhüpfen, Ballspielen, kicken und mehr

    Im Rahmen des diesjährigen Ferienprogrammes hatte die Volksbank Kirnau zur Aktion "Spiel und Spaß mit deiner Volksbank Kirnau" auf das Sportgelände in Rosenberg eingeladen. Insgesamt 36 Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren aus Ahorn, Ravenstein, Osterburken und Rosenberg hatten dabei jede Menge Spaß. Die Kinder haben sich an den einzelnen Stationen wie... [mehr]

Seckach

  • Kirchengemeinschaft Rittersbach-Großeicholzheim Achttägige Jugendfreizeit begeisterte sowohl Teilnehmer als auch Mitarbeiter um Pfarrer Ingolf Stromberger

    "Weise werden in Weißloch" lautete das Motto

    Tabea Sommer und Mathilda Bertram berichteten begeistert von der achttägigen Jugendfreizeit, die sie zusammen mit 17 weiteren Jugendlichen und sieben Mitarbeitern um Pfarrer Ingolf Stromberger unter dem Motto "Weise werden in Weißloch" im gleichnamigen Freizeitheim in St. Georgen (Schwarzwald) verbracht haben. Was es mit diesem Motto auf sich hat, sollten sie... [mehr]

Sport

  • American Football Schwäbisch Hall holt im 14. Saisonspiel den 14. Sieg / Viertelfinale am 16. September gegen die Berlin Rebels

    Erneute eine "perfekte" Punktspielrunde

    Schwäbisch Hall - Marburg 35:28 (7:7, 14:7, 7:0, 7:14) Die Punkte für Hall erzielten: Nathaniel Robitaille (18), Tim Stadelmayr (5), Marco Ehrenfried (6) und Raheem Wilson (6). Zuschauer: 1582 Mit einem 35:28-Heimsieg gegen die Marburg Mercenaries realisierten die Schwäbisch Hall Unicorns ihre zweite Punktspielrunde in Folge in der American-Football-Bundesliga... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Ferienprogramm

    Den Wald mit allen Sinnen erkundet

    Im Rahmen des Kinderferienprogramms trafen sich fünf Kinder, um mit Forststudentin Lea Heller den Wald auf dem Hammberg zu erkunden. Zu Beginn wurde zu jedem Namen der Kinder eine passende Pflanze gesucht, um sich die Namen besser zur merken. Der Tastsinn wurde dann im Wald als erstes gefordert, es wurden jeweils einem Kind die Augen verbunden und die Kinder durften... [mehr]

  • Halten, Zielen und Treffen bei gutem Stand

    Zu einem spannenden Nachmittag trafen sich am Freitag zwölf Kinder beim Schützenverein. Am Anfang wurde Wissenswertes über das Luftgewehr und die Schießsportart erklärt. Danach ging es für die ersten auch schon zur Schießbahn. Dank der elektronischen Schießanlage herrschen dort Bedingungen wie auf der Olympiaanlage in München. Der richtige Stand, das Halten... [mehr]

  • Für Kinder Kostenfreies "Gruppentraining sozialer Kompetenzen"

    Problemsituationen besser meistern

    In Gruppen von Kindern kommt es immer wieder zu Streitigkeiten und Problemen. Oft gelingt es, die Konflikte eigenständig zu klären. Problematischer ist es, wenn sich die Auseinandersetzungen häufen und Kinder regelmäßig Schwierigkeiten im Umgang mit sozialen Situationen haben. Dies betrifft zum einen Kinder, die aufgrund ihrer Stärke, Aggressivität oder... [mehr]

  • 14. Distelhäuser Hopfenzupferfest Ernte am gestrigen Sonntag im Hopfengarten der Brauerei / Kleiner Festzug

    Zufrieden mit der Qualität des Hopfens

    Traditionell findet alle zwei Jahre gemeinsam mit den Distelhäuser Vereinen das Distelhäuser Hopfenzupferfest statt. Gestern war es wieder soweit. Distelhausen. Das 14. Distelhäuser Hopfenzupferfest fand am gestrigen Sonntag direkt am Hopfengarten in Distelhausen statt. Mit einem Festzug von der Distelhäuser Brauerei zum Hopfengarten begann die "Erntefeier". Vor... [mehr]

Testberichte

  • Insignia Grand Sport: Schickes Opel-Flaggschiff

    Es war wirklich an der Zeit mit der Ablösung: Als der neue Insignia im Juni startete, hatte sein Vorgänger schon rund neun Jahre auf dem Buckel - in Zeiten von Vernetzung und Digitalisierung eine mittlere Ewigkeit. Doch das Warten auf den Nachfolger hat sich gelohnt. Das Opel-Flaggschiff schaut richtig gut aus, ist technisch auf dem aktuellsten Stand und bietet... [mehr]

  • Kompetenz für den Bau: Iveco Eurocargo 160 E 32

    Der Iveco Eurocargo 160 E 32 im Fahrbericht: Aufgefrischt stemmt der Mittelgewichtler fast 10 Tonnen Ladung. Im Alltag macht der kurze Kipper eine gute Figur, sogar mit Bagger auf einem Tieflader. Was einem die Marketing-Botschafter so alles erzählen - man muss ja nicht alles auf die Goldwaage legen. So spricht Iveco hier von einem neuen Eurocargo, dabei kennt man... [mehr]

  • Neuer Basis-Benziner für den Nissan Micra: Japanische Magerkost

    Nissan hat die Motorenpalette des Micra nach unten erweitert. Mit einem Dreizylinder-Sauger soll der Kleinwagen als Stadtauto mit attraktivem Einstiegspreis und niedrigen Betriebskosten punkten. Seit 1983 baut Nissan den Micra, inzwischen sind mehr als 650.000 Exemplare des Kleinwagens in Deutschland verkauft worden. Mit der fünften Generation, die seit Frühjahr... [mehr]

Walldürn

  • Shelby GT-Treffen in Walldürn Rund 40 Fahrzeuge waren am Samstag auf dem Flugplatz zu sehen / Dragrace auf dem Programm

    "Hier ist fahrerisches Können gefragt"

    Shelbyfreunde kamen am Samstag in Walldürn auf ihre Kosten: Auf dem Flugplatz fand das zweite GT-Treffen statt. Rund 40 Fahrzeuge waren zu sehen. Und der typische Sound zu hören. Walldürn. Gemeinhin gelten Automobile der Marke Ford als "vierrädrige Kumpel": Bodenständige Fahrzeuge, die den täglichen Weg zur Arbeit besser kennen als die Steilkurven großer... [mehr]

  • Im ZG Raiffeisen-Technikcenter Gewinne wurden übergeben

    600 Teilnehmer schätzen Zahl der Samensorten

    Gewinnspiele gelten als beliebtes Beiwerk feierlicher Anlässe. Ein solcher war zweifelsohne die Eröffnung des neuen ZG-Raiffeisen TechnikCenters im Verbandsindustriepark (VIP): Am 2. Juli wurde der Neubau seiner Bestimmung unter großem Interesse der Bevölkerung offiziell eingeweiht. An jenem Tag lockte ein Gewinnspiel, dessen Preise am Freitagabend im... [mehr]

  • Walldürner Ferienprogramm Kinder bauten mit dem Biotopschutzbund Nisthilfen

    Die Kinder bastelten eifrig

    Bei den Ferientagen hatte der Biotopschutzbund Walldürn einen Erlebnisnachmittag auf der "Schmittshöhe" organisiert. 36 Jungs und Mädchen verbrachten dort einen kurzweiligen Nachmittag. Eva Lutz und Felix Hirschberg vom Landeserhaltungsverband (LEV) hatten sich bereit erklärt, die "Biotopler" an diesem Aktionsnachmittag mit ihrem Fachwissen zu unterstützen, und... [mehr]

  • Unfall auf der B 47

    Frau wurde leicht verletzt

    Eine leichtverletzte Frau gab es bei einem Verkehrsunfall auf der B 47 zwischen Walldürn und Ripperg am Samstag gegen 11.30 Uhr. Die Unfallfolgen hätten weitaus schlimmer sein können. Ein 51-jähriger Daimler-Lenker war mit seiner Frau von Walldürn in Richtung Ripperg unterwegs. Im Bereich einer Linkskurve wurde er von einem 50-jährigen VW-Passat-Fahrer... [mehr]

  • In Schneeberg Wallfahrtsfest zur Muttergottes auf dem Holderstock findet am 8. September statt / Pfarrer i.R. Werner Bier predigt

    Wallfahrt mit einer langen Tradition

    Die Vorbereitungen für das große Wallfahrtsfest zur Muttergottes auf dem Holderstock " Mariä Geburt" am Freitag, 8. September, durch die Pfarrei sind abgeschlossen. Es werden wieder viele Gläubige und Pilger aus der ganzen Region und dem badischen Nachbarland erwartet, die den ganzen Tag über Gelegenheit haben, an den Gottesdiensten teilzunehmen oder ihre... [mehr]

Weikersheim

  • Auto kaputt

    Betrunken gefahren

    Obwohl er zu viel Alkohol getrunken hatte, befuhr ein 25-Jähriger am Samstag, 2. September, gegen 5.40 Uhr mit seinem BMW die B 19 aus Richtung Harthausen kommend in Fahrtrichtung Bad Mergentheim. In Folge Unachtsamkeit und seiner alkoholischen Beeinflussung kam er, wie es im Polizeibericht heißt, nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei fuhr er mehrere Leitpfosten... [mehr]

  • Schloss Weikersheim Eindrucksvolle Ausstellung bis 31. Oktober zu sehen

    Glaskunst macht Erneuerung sichtbar

    Eindrucksvolle Glaskunstarbeiten präsentiert Schloss Weikersheim bis zum 31. Oktober. Die Sonderausstellung steht im Rahmen des Themenjahres "Über Kreuz" zum Reformationsjubiläum. Zwölf Künstlerinnen und Künstler aus Deutschland und Europa haben diese Objekte speziell für das Themenjahr des Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg geschaffen.... [mehr]

  • Lebendige Geschichte

    Mit jungen Führern durchs Schloss

    Mit jungen Führern das Schloss erkunden - das ist möglich bei einer Familienführung durch Schloss Weikersheim am Mittwoch, 6. September, 14.30 Uhr. Ungewöhnlich spannend für Kinder und Familien ist diese Führung "Wir zeigen's euch!". Jugendliche Schlossführerinnen begleiten die Teilnehmer durch das Schloss und erzählen unterwegs vom Leben in der Zeit der... [mehr]

  • 598. Kärwe Weikersheimer Vergangenheit zum Leben erwacht

    Prächtige Kostüme, bunte Live-Bilder

    Im Mittelpunkt der 598. Weikersheimer Kärwe stand wie eh und je der historische Festzug. Bei dem der fünften Weikersheimer Jahreszeit angemessenem Wetter ließen wieder deutlich mehr als eintausend Kostümträger in 36 bunten Bildern zu Fuß, zu Pferd oder auf geschmückten Wagen, begleitet von sechs Kapellen, Fanfaren- und Spielmannszügen, die wechselvolle... [mehr]

Werbach

  • Kunst Veranstaltung am 18. September in Wenkheim

    Bildvortrag zu Charlotte Salomon

    Mit dem Monat September beginnt die zweite Jahreshälfte einer Programmreihe, die der Verein "die schul." in der Gedenkstätte Synagoge Wenkheim durchführt. Fortgesetzt wird der bisherige Wechsel zwischen Film-, Musik- und Vortragsveranstaltung. Den motivierenden Beginn gestaltet Gunter Schmidt durch einen interessanten Bildvortrag zu Charlotte Salomon (1917 bis... [mehr]

  • 75. Geburtstag Walter Schmidt hat heute Grund zum Feiern

    Der Heimatort liegt ihm immer am Herzen

    Der frühere Ortsvorsteher Walter Schmidt feiert heute seinen 75. Geburtstag. Lange wirkte er in verschiedenen politischen Gremien. Von 1979 bis 2004 gehörte er als FDP-Kreisrat dem Kreistag an. Von 1971 bis 2004 war er Mitglied des Gemeinderates von 1980 bis 1990 stellvertretender Bürgermeister der Gemeinde Werbach und von 1994 bis 2004 Ortsvorsteher von Wenkheim.... [mehr]

Wertheim

  • Freibad in den Christwiesen Wetter schlägt sich deutlich auf die Besucherzahlen nieder / Auf die "Stammschwimmer" ist Verlass

    Bislang rund 64 000 Gäste gezählt

    Auf eine sehr wechselhafte Badesaison blickt bislang das Team des Bestenheider Freibads zurück. Der Wetterverlauf in den vergangenen Wochen lässt sich deutlich an den Besucherzahlen ablesen. Bestenheid. Vor einem Jahr war das Freibad fast jeden Tag der Sommerferien ein beliebter Treffpunkt nicht nur für Schüler. In dieser Saison jedoch vermiesten viele kühle und... [mehr]

  • FC Hundheim/St. gewinnt Derby mit 6:1

    Gut aus den Startlöchern gekommen ist in der Fußball-Kreisliga Tauberbischofsheim der Meisterschafts-Favorit FC Hundheim/Steinbach. Nach dem 5:1-Auswärtserfolg am vorigen Wochenende gab es nun gestern im Lokalderby gegen den FC Külsheim einen 6:1-Heimsieg. Bild: Uwe Bauer

  • Straßenverkehr gefährdet

    Riskantes Überholmanöver

    Nur durch die gute Reaktion einer 30-jährigen Autofahrerin konnte ein Unfall am Samstag gegen 16.45 Uhr verhindert werden. Die Frau war auf dem Gemeindeverbindungsweg von Wertheim in Richtung Wartberg unterwegs. Kurz nach der Einfahrt zum Parkplatz "Schöne Aussicht" erkannte sie, dass eine 38-Jährige einen Lkw überholte, obwohl die überschaubare Überholstrecke... [mehr]

  • SV Viktoria unterliegt erneut

    In der Fußball-Landesliga Odenwald musste die SV Viktoria Wertheim (hier mit Labinot Elshani, links) die dritte Niederlage in Folge quittieren. Gegen Gommersdorf II gab es gestern ein 1:3. Bild: Uwe Bauer

  • Polizei sucht Zeugen

    Unfallverursacher fuhr weiter

    Ein 38-jähriger Nissan-Fahrer war am Samstag gegen 16.20 Uhr auf der Landesstraße 2310 von Urphar in Richtung Bettingen unterwegs. Kurz vor der Kläranlage blinkte er ordnungsgemäß und wollte nach links auf den Parkplatz bei der Kläranlage einfahren. Ein roter Pkw bemerkte dies und bremste ebenfalls herunter. Ein dahinter fahrende Pkw-Lenker erkannte die... [mehr]

  • Fußball

    Verletzung von Geis trübt die Freude

    Der SC Freudenberg hat gestern in der Fußball-Kreisklasse 3 Aschaffenburg zwar mit 3:1 beim TSV Großheubach gewonnen, die Freude über den Sieg wurde aber getrübt durch die schwere Verletzung von Spielertrainer Benjamin Geis, der nach einem unglücklichen Zusammenprall mit einer Schulterverletzung ins Krankenhaus gebracht werden musste. Großheubach - Freudenberg... [mehr]

  • Kinderkulturwochen Mitglieder des MSC Reicholzheim luden den Nachwuchs zum Entdeckerprogramm mit Probetraining ein

    Wie die Großen den Hang hinabgedüst

    Einmal wie die Großen mit der Motocross-Maschine den Hang hinunterdüsen. Dieser Wunsch wurde zehn Kindern am Samstag im Rahmen der Kinderkulturwochen des Stadtjugendrings Wertheim vom MSC Reicholzheim erfüllt. Der Verein lud die Kinder bei seinem Entdeckerprogramm zu einem Probetraining ein.Technik erklärtZu Beginn wurden die technischen Details der 15 PS starken... [mehr]

Wittighausen

  • Schwerer Verkehrsunfall

    Lebensgefährliche Verletzungen

    Auf der Kreisstraße 43 kam es am Samstagabend zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 56-jähriger Pkw-Fahrer musste mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus geflogen werden. Nach derzeitigen Erkenntnissen zum Unfallhergang befuhr ein 27-Jähriger mit seinem VW Golf die Kreisstraße 48 von Wolkshausen kommend und bog nach rechts auf die K 43 in Richtung... [mehr]

Würzburg

  • Tödlicher Unfall Beteiligter entfernt sich zu Fuß / Suchaktion

    Frau stirbt nach Zusammenstoß

    Auf der B22 ist es am frühen Sonntagmorgen zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei Pkw gekommen. Eine Frau erlag noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen. Vom Fahrer des anderen Pkw fehlte zunächst jede Spur. Die Unfallaufnahme erfolgte durch die Verkehrspolizei Würzburg-Biebelried. Nach derzeitigen Erkenntnissen zum Unfallhergang kam es gegen 6.10... [mehr]

  • LeerRaumPioniere Fünfte Ausstellung in der Würzburger Annastraße soll im Oktober eröffnet werden / Konzept kommt jungen Künstlerin zugute

    Kunst statt gähnender Leere

    "Zeit" ist für Felix Röhr ein faszinierendes Phänomen. Wie Fassaden allmählich Risse bekommen. Wie ein Haus nach und nach zerfällt. Wie sich die Dinge unmerklich verwandeln unter dem Einfluss der Zeit. Mit seiner Kamera ist der Würzburger Archäologe auf der Suche nach "Zeitstrukturen". Was er einfängt, verfremdet und bearbeitet er. "Ausgestellt habe ich meine... [mehr]