Fränkische Nachrichten Archiv vom Montag, 17. Juli 2017

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Martin-von-Adelsheim-Schule Entlassfeier für zwei "Neunte" und eine 10. Klasse

    "Tut das, wofür euer Herz schlägt"

    Die von Emotionen geprägte Entlassfeier der beiden neunten und der zehnten Klasse der Gemeinschaftsschule "Martin-von-Adelsheim-Schule" wird bei den Beteiligten in Erinnerung bleiben. Adelsheim. Beim Festakt präsentierten sich Entlassschüler, Eltern und Pädagogen als intakte Schulgemeinschaft. Beim vorletzten Programmpunkt "Surprise" tanzten die Schüler zu einem... [mehr]

  • Schulorchestertage Eckenberg-Gymnasium ist Gastgeber

    Drei Tage lang Workshops, Musik und Platzkonzerte

    Die 20. Schulorchestertage finden von heute, Montag, bis Mittwoch, 19. Juli, am Eckenberggymnasium statt. Die Veranstaltung wird von der gastgebenden Stadt Adelsheim, dem Eckenberg-Gymnasium, dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport und der Schulstiftung Baden-Württemberg unterstützt.Eröffnungskonzert heute AbendDie einzelnen Konzerttage enthalten jeweils... [mehr]

  • Unfall bei Roigheim

    Von der Fahrbahn abgekommen

    Ein Unfall ereignete sich am Samstag gegen 22.45 Uhr auf der L 1095. Ein 36-Jähriger war mit seinem grauen Daimler-Benz von Roigheim nach Möckmühl unterwegs. Vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit und alkoholischer Beeinflussung kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr etwa 200 Meter auf dem Grünstreifen an der Fahrbahn entlang, bis er den Hang... [mehr]

Aktuelles

  • Aufgefrischter Qashqai ab 20.490 Euro

    Die "Schallmauer" von 20.000 Euro wurde durchbrochen - wenn auch nur knapp: Ab 20.490 Euro rollt der SUV-Bestseller von Nissan, der kräftig aufgefrischte Qashqai, ab August zu den Händlern. Er ist mit vier Motorisierungen und in fünf Ausstattungslinien zu haben. Zum Einstiegspreis gibt es die Version Visia mit Multifunktionslenkrad, elektrisch einstell- und... [mehr]

  • Cadillac: Ein Abo fürs Auto

    Cadillac öffnet seinen Kunden einen völlig neuen Zugang zur Modellpalette - und macht auch noch kulturell von sich reden. Im Mittelpunkt der aktuellen Aktivitäten namens "Book by Cadillac" steht ein extrem flexibles Auto-Abonnement. Es wird zunächst innerhalb der nächsten sechs Monate als Pilotprojekt im Großraum München eingeführt. Und so funktioniert das... [mehr]

  • car2go legt mit Mercedes-Modellen kräftig zu

    Die Carsharing-Hauptstadt Berlin liegt ganz vorne, aber auch an den anderen Standorten mit kompakten Mercedes-Modellen konnte der Daimler-Carsharer car2go die Zahl der Miet-Vorgänge deutlich erhöhen - innerhalb eines Jahres um exakt 44 Prozent. Die Modelle der A- und B-Klasse, CLA und GLA sind bei den Nutzern besonders beliebt - etwa in Frankfurt am Main, Hamburg,... [mehr]

  • Der nächste Bentley Continental GT: Ein historischer Schritt

    Sie zählt zu den eher unbekannten Pretiosen Großbritanniens, gelegen auf einer dem Festland vorgelagerten waliser Insel im Atlantik: eine Rundstrecke mit Meeresblick. Einheimische nennen sie "Trac Môn". Doch offiziell heißt der 3,4 Kilometer lange GP-Kurs "Anglesey Circuit". Versteckt hinter Weideland für Abertausende Wollschafe, gilt er als Geheimtipp der... [mehr]

  • Die S-Klasse-Familie wächst

    Die rundum und massiv überarbeitete S-Klasse von Mercedes rollt noch in diesen Monat in den Versionen S 350 d 4Matic, S 400 d, S 560 und als Mercedes-AMG S 63 an den Start. Parallel dazu haben die Stuttgarter jetzt den Verkauf der nächsten Motorisierungen freigegeben, die im Oktober das Luxus-Angebot ergänzen. Dazu zählen die neuen, als Soft-Hybride ausgelegten... [mehr]

  • Führerscheinentzug wegen Krankheit

    Das Gericht hatte keinen Ermessens-Spielraum: Es entzog einer Frau den Führerschein, weil sie unter der Krankheit Chorea Huntington und weiteren neurologischen Beschwerden leidet. Die über 70-Jährige hatte gegen den Entziehungsbescheid der Führerscheinstelle geklagt - ohne Erfolg. Die Behörde hatte die Frau zunächst zur Vorlage eines ärztlichen Gutachtens... [mehr]

  • Horror-Ergebnis bei Kindersitz-Test

    Diese beiden Kindersitze sind lebensgefährlich für den Nachwuchs: Bei Test von Stiftung Warentest und ADAC zeigten der Recaro Optia in Verbindung mit der Recaro SmartClick Base und der Grand-Sitz von Jané erhebliche Schwächen. "Wer bereits einen dieser Autokindersitze gekauft hat, sollte sich an den Anbieter wenden", so die beiden Prüforganisationen. Beim Recaro... [mehr]

  • Indian Scout Bobber: Noch cooler biken

    Bobber sind der große Hit bei Bikern, die ihren eigenen Stil pflegen und sich von der Masse abheben wollen. Diesem Designtrend, der auf Überflüssiges verzichtet, trägt jetzt Indian mit der Scout Bobber Rechnung. Sie soll laut ihrer Erbauer mit reduziertem und trotzdem aggressivem Design, kräftigem Antrieb und sportlicher Charakteristik für puristisches... [mehr]

  • Mobile Navis besser als Smartphones?

    Fast jeder hat ein Smartphone mit Navigations-App - vor allem im Urlaub oder im Mietwagen ist das eine kostengünstige und einfache Methode, um sich zurecht zu finden. Sind aber vielleicht doch mobile Navigationsgeräte die bessere Wahl? Diese Frage hat das Portal testberichte untersucht. Erster Pluspunkt fürs Smartphone: Es verursacht keine zusätzlichen Kosten wie... [mehr]

  • Tankstellen: Überfälle zwecklos und daher immer seltener

    Dank verbesserter Sicherheitskonzepte von Tankstellen ist dort für Kriminelle bei einem Überfall kaum noch etwas zu holen. "Dass an Tankstellen wegen der konsequenten Abschöpfung der Kassenbestände nur wenig und bei gesicherten Kassensystemen gar kein Bargeld zu erbeuten ist, ist inzwischen nämlich häufig Thema in den Medienberichten gewesen", sagt Jürgen... [mehr]

  • Verspätungen bei Flugreisen: Wo kein Kläger, da kein Richter

    Tagtäglich erreichen tausende Flugreisende ihr Ziel nur mit massiven Verspätungen oder die Maschinen heben erst gar nicht ab und der Flug fällt aus. Mehr als drei Stunden hinter dem Zeitplan waren an deutschen Airports 2016 ganze 5.094 Flüge - sogar 20.360 wurden annulliert (Quelle: EUclaim). In diesem Fall stehen den Kunden der Airlines Entschädigen von bis zu... [mehr]

  • Wenn's im Urlaub kracht

    Wer eine Urlaubsreise mit dem Auto plant, sollte sich vorab gründlich informieren und auch für den Fall eines Unfalls Vorsorge treffen. Denn das spart Nerven und Kosten, wenn es tatsächlich auf der Straße krachen sollte. Weil es auch im vereinten Europa noch immer zum Teil sehr unterschiedliche Verkehrsregeln gibt, sollte man sich laut ADAC vor dem Start über... [mehr]

  • Zwei Jaguar-Zwölfer bei den Classic Days

    Es ist eine spannende Mischung aus britischem Lifestyle und nostalgischer Rennatmosphäre: Bei den diesjährigen Classic Days rund um das Wasserschloss Dyck im Rheinland setzen die Historien-Bewahrer von Jaguar Classic passend zur 12. Auflage des Events ganz auf die Zwölf. Und zwar mit zwei berühmten Vertretern der Markengeschichte - zwei Zwölfzylinder-Saugern. So... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Historisches Schützen-Corps Landestreffen der Garden und Wehren in Altshausen

    Auch der Innenminister kam

    In Altshausen fand kürzlich das Landestreffen der Historischen Garden und Wehren von Württemberg/Hohenzollern statt. Mit dabei waren auch die "Grünen" vom Historischen Schützen-Corps Bad Mergentheim. Höhepunkt war der große Umzug mit knapp 2500 Teilnehmern, die in 106 Gruppen gegliedert waren. Auf prächtig geschmückten Festwagen waren liebevoll gestaltete... [mehr]

  • Evangelische Kirchengemeinde Elektroauto offiziell in Betrieb genommen / 15 000 Euro Spenden

    Beitrag zu Sparsamkeit und Umweltschutz

    Spenden von 15 000 Euro machten es möglich: Die evangelische Kirchengemeinde Bad Mergentheim hat ein Elektroauto angeschafft - tagsüber für die Nachbarschaftshilfe, abends und am Wochenende für Carsharing. Seit Jahren ist ein Umweltteam das "grüne Herz" der Kirchengemeinde. Wie Manfred Gaupp bei der offiziellen Übergabe des Fahrzeugs am Dietrich-Bonhoeffer-Haus... [mehr]

  • Grünen-Sprecher Matthias Gastel referierte im Mittelstandszentrum / Bushaltestellen müssen künftig barrierefrei sein

    Gute Beispiele für nachhaltige Mobilität

    Der bahnpolitische Sprecher der grünen Bundestagsfraktion Matthias Gastel und der baden-württembergische Landesvorsitzende Oliver Hildenbrand besuchten den Main-Tauber-Kreis. In einem Vortrag im Mittelstandszentrum stellte Gastel Positivbeispiele für eine nachhaltige Mobilität im dünn besiedelten ländlichen Raum vor. Als ein Gemeinschaftsprojekt von drei... [mehr]

  • Grundschule am Engelsberg Akteure begeistern Publikum mit dem Musical "Ein Engel?"

    Himmlische Hilfe kommt zur rechten Zeit

    Begeisterten Applaus gab es für die Akteure der Grundschule am Engelsberg in Markelsheim. Vor voll besetzten Reihen führten die Kinder in der Turnhalle das Musical "Ein Engel?" auf. Markelsheim. Probe beim Engels-chor im Himmel. Die Halleluja-Tonleiter ist dran. Ganz schön schwer - und langweilig. Da stimmt die freche Angelina lieber ein Gospel-Lied an und reißt... [mehr]

  • St. Bernhard SMV der Schule hat einen "Fair-o-mat" organisiert

    In vielen Fächern ein Thema

    Seit einigen Wochen können die Schüler der St. Bernhard Realschule naschen und damit gleichzeitig etwas Gutes tun. Die SMV der Schule organisierte einen "Fair-o-maten - ein Snackautomat, indem nur fair gehandelte Produkte zu kaufen sind. In den verschiedenen Fächern wird das Thema Fair-Trade immer wieder im Unterricht aufgegriffen und besprochen. Den Schülern... [mehr]

  • EPE Bad Mergentheim Köche legten praktische Gesellenprüfungen ab

    Köche-Nachwuchs zeigte seine Kreativität und sein Können

    Ihre praktische Gesellenprüfung zum Koch haben jetzt vier Schüler der "Beruflichen Schule für Ernährung.Pflege.Erziehung" in Bad Mergentheim abgelegt. Dabei zeigte der Köchenachwuchs seine Kreativität und sein Können. Die IHK Heilbronn-Franken nahm die Gesellenprüfung ab. Nachdem die angehenden Gesellen vor einigen Wochen schon ihr theoretisches Fachwissen... [mehr]

  • Kopernikus-Realschule Abschlussfeier im Kursaal / Gesamtnotendurchschnitt von 2,3 / Die meisten streben jetzt das Abitur an

    Mit Glücksbändchen ins Leben entlassen

    Nach anstrengenden Prüfungen, ereignisreichen Klassenfahrten und intensiven Abschlusspartys verabschiedeten sich nun 101 Schüler in einer stimmungsvollen Feier von der Kopernikus-Realschule. Bad Mergentheim. Nach dem feierlichen Einzug der Absolventen empfingen die Schülervertreter Marie Kirchgessner und Siyabend Riza Calli die Gäste im festlich geschmückten... [mehr]

  • Evangelischer Kirchenchor Dainbach 90. Geburtstag gefeiert / Festgottesdienst zum Jubiläum

    Musik ist die Verbindung zwischen Mensch und Gott

    Der evangelische Kirchenchor der evangelischen Kirchengemeinde zur Heiligen Dreifaltigkeit im Bad Mergentheimer Stadtteil Dainbach feierte seinen 90. Geburtstag. Mit einem schönen Orgelspiel stimmte die Organistin Elke Appel die Gemeinde auf den Festgottesdienst ein. Pfarrerin Martina Trump freute sich mit den Besuchern des Festgottesdienstes über das nicht... [mehr]

  • Kurparkfest Ein Gewitter erzeugten diesmal nur die Blitzlichter der Kameras

    Schwelgen im Lichtermeer

    Es war wieder das Highlight im mittleren Taubertal: das Kurparkfest. Rings um die Wandelhalle erstreckte sich für einen Abend die Partymeile der Kur- und Badestadt, die trotz der Festleskonkurrenz wieder viele Tausend Besucher aus nah und fern anlockte. Im Vorfeld der Veranstaltung blickten die Verantwortlichen um Kurdirektorin etwas besorgt zum Himmel, denn die... [mehr]

  • Grundschule Edelfingen "Die kleinen Leute von Swabedo" / Aufführung eines musikalischen Kindertheaters / Verabschiedung von Helena Bieber

    Wie der "Gute Gedanke" ein ganzes Dorf rettet

    "Die kleinen Leute von Swabedo" waren kürzlich zu Gast in Edelfingen: Bei der Aufführung des musikalischen Kindertheaters. Die Grundschüler führten in der gut besuchten Turn- und Festhalle das Musical von Ulrike Niemann auf. Die Hauptakteure waren die Viertklässler, die an diesem Abend auch ihren Abschied von der Grundschulzeit feierten. Die Schüler der Klasse... [mehr]

  • Kleiderladen der Diakonie Die Einrichtung gibt es jetzt zehn Jahre / Beitrag für die Gesellschaft leisten

    Zweite Chance für jedes Kleidungsstück

    Ansprechende Kleidung aus zweiter Hand für schmale Geldbeutel - seit zehn Jahren sorgt die evangelische Diakonie der Kurstadt dafür. Das Jubiläum des Kleiderladens "Anziehend" wurde festlich begangen. Bad Mergentheim. Ehrenamtlich sorgen 29 Frauen und ein Mann dafür, dass der Kleiderladen in der Münzgasse 13 sechs Tage in der Woche seine Türen öffnen kann. Die... [mehr]

Boxberg

  • Kloster Bronnbach

    Auf den Spuren eines Mönches

    Eine Sonderführung zum Thema "Ein Tag im Leben eines mittelalterlichen Zisterziensermönches" findet am Sonntag, 23. Juli, von 15 bis 17 Uhr im Kloster Bronnbach statt. Die Führung wird von Barbara Ernst-Hofmann geleitet. Im zwölften Jahrhundert bewog die leidenschaftliche Suche nach Gott außergewöhnlich viele Männer dazu, ihre Heimat und ihre Familien zu... [mehr]

  • Männergesangverein Zum ersten Mal gab es die Schwabhäuser Kulturnacht

    Beeindruckende Demonstration von Chorgesang

    Es war eine beeindruckende Demonstration für den Chorgesang, die erste Schwabhäuser Kulturnacht des MGV. Ein Liederabend, der einen beeindruckenden Querschnitt durch die musikalische Arbeit und das Gesangsrepertoire der Chöre Eintracht Windischbuch, Gesangverein Bettingen, MGV Pülfringen, Sängerbund Sachsenflur, Männerchor Jagsttal und MGV Schwabhausen im... [mehr]

  • Ökumenisches Frauenmahl in Boxberg Zahlreiche Teilnehmerinnen genießen einen Raum des Zuhörens und Mitspürens

    Frauen erleben die Reformationszeit mit allen Sinnen

    Erneut fand ein ökumenisches Frauenmahl im Boxberger Hotel Panorama statt. Frauen der Reformation waren zu Gast, verkörpert durch einige Mitglieder des Teams der ökumenischen Frauen in der Region Odenwald-Tauber. Gardis Jacobus-Schoof von der Evangelischen Erwachsenenbildung Odenwald-Tauber begrüßte die aus allen Teilen der Region angereisten Frauen und führte... [mehr]

Buchen

  • "moments inside" Zwei Bands heizten im OKW-Logistikzentrum kräftig ein

    "AB/CD" begeisterten die Fans

    Immer wieder verstehen sich die Events der am OKW-Logistikzentrum stattfindenden Reihe "moments inside" als kultureller Genuss der etwas anderen Art und sprichwörtliches "Salz in der Suppe". So heizten am Samstag die bekannte AC/DC-Coverband "AB/CD - Bon Scott meets Brian Johnson" und die tauberfränkischen Lokalmatadoren von "Sybille trag' mich heim" ein. Als... [mehr]

  • Katholische Fachschule für Sozialpädagogik 44 Absolventen wurden verabschiedet / Ann-Kathrin Lindner und Sophie-Therese Thies schlossen mit 1,1 ab

    19 Schülerinnen erwarben auch die Fachhochschulreife

    Auf dem Weg in das Berufsleben haben 44 Absolventen der Katholischen Fachschule für Sozialpädagogik mit Erfolg die Abschlussprüfung abgelegt. Die reformierte Erzieherausbildung wird von anspruchsvollen Ausbildungsinhalten und handlungsorientierten Unterrichtsmethoden geprägt, um den gestiegenen Anforderungen an den Erzieherberuf gerecht werden zu können. Das... [mehr]

  • Feier zu einem Jahr "alla-hopp!"-Anlage in Buchen Bewegung mit Spendensammeln / Balancieraktion und Skateboard-Vorführung

    Ein Geburtstag ganz im Sinne des Erfinders

    Die Feier zu einem Jahr "alla-hopp!"-Anlage in Buchen sorgte mit der Balancieraktion und der Skateboard-Vorführung für viel Bewegung. Buchen. Nicht etwa das bloße Ausblasen der Kerze auf dem Geburtstagskuchen stand beim "Einjährigen" der "alla-hopp!"-Anlage Buchen am Samstag im Mittelpunkt der Party. Ganz im Gegenteil - und ganz im Sinne des Erfinders - fanden... [mehr]

  • Zentralgewerbeschule Buchen Doppeljahrgang der "Techniker" wurde verabschiedet / 19 Schüler ausgezeichnet

    Hendrik Herrmann erreichte die Traumnote 1,0

    Gleich zwei Klassen der Fachschule für Technik (Fachrichtung Maschinenbau) bekamen in den letzten Tagen an der Zentralgewerbeschule Buchen (ZGB) vom Schulleiter, Oberstudiendirektor Konrad Trabold, ihren Abschluss überreicht. Es handelt sich dabei um eine Klasse der Vollzeitform, deren Schüler sich innerhalb von zwei Jahren zum "Techniker" ausbilden ließen und um... [mehr]

  • Unfallflucht

    Sandsteinpfeiler beschädigt

    Ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker beschädigte zwischen Donnerstag und Freitag im Bereich der Dorfmitte, in Höhe der Abzweigung Morretalstraße/ Schneeberger Straße, einen Sandsteinpfeiler und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Nach bisherigen polizeilichen Ermittlungen dürfte der Flüchtige ein dunkles Kraftfahrzeug gefahren haben.... [mehr]

  • Jubiläumsfeier "150 Jahre Zuckerbeck" in Hainstadt Viel Lob für das große Engagement von Oskar Breunig / Tochter Bettina Müller ist die Nachfolgerin

    Weber: "Eine Institution in Hainstadt"

    Zuckerbeck und Hainstadt gehören zusammen - und das seit 150 Jahren. Die Familie Breunig hat dieses Jubiläum am Samstag mit einer Feier begangen, die durchaus Dorffestcharakter besaß. Hainstadt. Seit 40 Jahren betreibt man auch ein Café. Und Tochter Bettina Müller übernahm den Betrieb in diesem Monat von ihren Eltern. Mit einer lauten Fanfare des Musikvereins... [mehr]

Creglingen

  • Realschule Creglingen Einrichtung feiert 50-jähriges Bestehen / Festakt und Schulfest am kommenden Wochenende

    An Lebenswelt der Schüler orientieren

    Auf der Höhe der Zeit, dynamisch und innovativ: Die Realschule Creglingen feiert ihren 50. Geburtstag, blickt aus diesem Anlass mit Stolz zurück und voller Zuversicht auf die künftigen Herausforderungen. Creglingen. "Zeit für mich - Zeit für uns" lautet das Konzept, das die Schule seit zwei Jahren erfolgreich umsetzt. "Der Fokus liegt auf der individuellen... [mehr]

FC Würzburger Kickers

  • Fußball Bei den Übertragungsrechten der 3. Liga hat sich einiges geändert

    "Kein Low-Budget-TV"

    Bereits am kommenden Freitag startet die 3. Liga, unter anderem mit dem FC Würzburger Kickers, in die Saison 2017/18. Dabei werden die Fans einige Neuerungen zu sehen bekommen. So wird die Telekom bereits ab dieser Spielzeit mit ihrer neuen Plattform "Telekom Sport" in die Live-Berichterstattung rund um die 3. Liga einsteigen. Ein Einstieg, welcher bisher viele... [mehr]

Freudenberg

  • Altenpflege Olga Hofmann absolvierte 510 Stunden umfassende Zusatzqualifikation

    Erfolgreich weiterqualifiziert

    Olga Hofmann vom Caritas-Altenpflegeheim Otto-Rauch-Stift hat sich erfolgreich zur Wohn- und Pflegegruppenleitung in Einrichtungen der stationären Altenhilfe weitergebildet. Die Weiterbildung umfasste 510 Stunden, darunter neben 432 Unterrichtsstunden 48 Stunden Supervision und 30 Stunden für ein Praxisprojekt. Konzept und Inhalt richten sich an den ganz... [mehr]

Fußball

  • Fußball Im Benefizspiel in Schönfeld siegte die Traditionself des 1. FC Köln mit 9:4 gegen die Allstars des FV Lauda und TV Hardheim, die alle mit Christian Nahms ehemaliger Rückennummer 8 aufgelaufen waren

    Der Spaß stand eindeutig im Mittelpunkt der Partie

    Allstars FV Lauda/TV Hardheim - Traditionself 1. FC Köln 4:9 Kader Allstars: Jens Trötschel, Frank Pfeuffer, Thorsten Plasch, André Betzel, Frank Jürga, Mario Fleischer, Robert Birghan, Kaya Aydin, Oliver Späth, Borislav Djapa, Martin Hergenhan, Michael Wolf, Alex Schwab, Sven Schwab, Antonio Romero-Rincon, Dominik Gerberich, Fernando Scarico, Norbert Somodi,... [mehr]

  • Fußball FCA Walldorf im Testspiel erst nach der Pause dominant

    Höpfingen hält sich wacker

    Beim TSV Höpfingen richtete man am Samstag ganz den Blick auf die kommende Saison: Erst tagten im Sportheim die 18 Vereinsvertreter der Landesliga Odenwald, dann übte das Landesligateam des Gastgebers für die kommenden Aufgaben. Hierbei gastierte im Lochbachareal unter der Schiedsrichter-Leitung von Mario Hildenbrand (Nassig) mit dem Regionalligisten FC Astoria... [mehr]

Großrinderfeld

  • Freiherr-von-Zobel-Schule Großrinderfeld Tournee-Oper Mannheim machte in der Bildungseinrichtung Station

    Eintauchen in die zauberhafte Welt der Oper

    Die Tournee-Oper Mannheim gastierte bereits zum vierten Mal an der Freiherr-von-Zobel-Schule Großrinderfeld und entführte die Schüler sowie die Vorschulkinder der Kindergärten der Gemeinde auf mitreißende Art und Weise in die Opernwelt. Die Sopranistin Hanna Czarnecka und der Bariton Florian Küppers nahmen die rund 190 Grundschüler und Kindergartenkinder mit... [mehr]

Grünsfeld

  • Unternehmen Inhaber der Artemis Holding AG kam nach Grünsfeld

    Hoher Besuch bei Franke Coffee Systems

    Die zur Franke Gruppe gehörende Tochtergesellschaft Franke Coffee Systems GmbH in Grünsfeld hatte hohen Besuch: Michael Pieper, Inhaber der Artemis Holding AG, besuchte das Unternehmen mit dem gesamten Verwaltungsrat der Artemis Gruppe sowie dem CEO der Franke Gruppe, Alexander Zschokke sowie dem Leiter des Geschäftsbereiches Franke Coffee Systems, Thomas P.... [mehr]

  • Hauptschule Grünsfeld Alle 13 Absolventen haben den Abschluss in der Tasche / Feierstunde in der Schulsporthalle

    Sich mit dem Erreichten nicht zufriedengeben

    Sie haben es geschafft: Alle 13 Schüler der Dorothea-von-Rieneck-Schule haben den Hauptschulabschluss in der Tasche. Im Rahmen einer Feierstunde wurden sie in der Schulsporthalle verabschiedet. Vorausgegangen war ein Wortgottesdienst in der Pfarrkirche St. Peter und Paul. "Macht euch auf die Suche nach dem richtigen Ziel", ermahnte Uwe Schultheiß die Absolventen in... [mehr]

Hardheim

  • Projekt "Lesestart"

    An gute Literatur heranführen

    Wer gern und oft liest, kann sich über die Welt der gedruckten Wörter vieles erschließen. Gerade durch Bücher ist Bildung relativ leicht zu vermitteln. Ein gutes Fundament leistet das Projekt "Lesestart", bei welchem die Gemeindebibliothek Hardheim registriert wurde. Auch durch die räumliche Nähe zum Walter-Hohmann-Schulverbund begünstigt dieses Programm zur... [mehr]

  • Von den Kolpingsfamilien Gemeinsamer Terminkalender

    Für jedes Alter ist etwas dabei

    Auch in diesem Jahr bietet das gemeinsame Halbjahresprogramm der befreundeten Kolpingsfamilien Hardheim und Erfeld einige für alle Altersklassen zugängliche Veranstaltungen an. In nächster Zeit beteiligt man sich bereits zum achten Mal mit dem "Mensch-ärgere-dich-nicht-Turnier" am 23. August am Ferienprogramm; auf die jungen Teilnehmer warten wie in jedem Jahr... [mehr]

Heidelberg

  • Rallye "Heidelberg Historic" Unterwegs mit dem Team von Audi Tradition / 530 Kilometer in zwei Tagesetappen / Viele begeisterte Oldtimer-Fans entlang der Strecke

    Mit der Auto-Ikone "Ro 80" auf großer Tour

    Die Oldtimerrallye "Heidelberg Historic" bahnte sich am Wochenende ihren Weg durch die Region. Rund 190 historische Fahrzeuge nahmen daran teil, darunter vier des Teams Audi Tradition. Die FN fuhren die Rallye mit. Achtung, Infektionsgefahr. Kaum auf der Strecke, hat mich das Rallye-Fieber schon erwischt. Als Teilnehmer der 23. Auflage der "Heidelberg Historic" sitze... [mehr]

Heilbronn

  • Fundstück aus Krautheim Souvenir für Gersts zweite Mission

    Fossil reist ins Weltall

    Eine schöne Versteinerung, ein Ceratit, wird Alexander Gerst ins Weltall begleiten. Der ESA-Astronaut startet im April 2018 zu seiner zweiten Mission "Horizons", und als Souvenir wird ihm seine Heimatstadt Künzelsau ein Fossil mitgeben, das eine Jury unter 17 Einsendungen ausgewählt hat. Bürgermeister Stefan Neumann hat im Rahmen der Eröffnung des Künzelsauer... [mehr]

Hohenlohe-Franken

  • Wiederaufbau In Braunsbach stellen sich Gewerbe und Gastronomie den Herausforderungen / Gemeinde sichert Unterstützung zu

    "Wir müssen alle weiter durchhalten"

    Die Tiefbauarbeiten in der Braunsbacher Ortsmitte haben auch Auswirkungen auf Gewerbe und Gastronomie. Bürgermeister Harsch hofft, dass Kunden und Gäste nicht ausbleiben. Braunsbach. Die Braunsbacher Ortsmitte ist seit Beginn der öffentlichen Wiederaufbauarbeiten kaum wiederzuerkennen. Dazu kommen auch noch private Bauvorhaben. Belastet werden nicht nur die... [mehr]

  • Autofahrer kontrolliert

    Als Polizisten ausgegeben

    In der Nacht zum Freitag führten offenbar falsche "Zivilbeamte" auf der Staatsstraße 1020 im Taubertal eine Verkehrskontrolle durch. Am Fahrzeug könnte eine Kennzeichendoublette eines Streifenfahrzeuges der Bayerischen Polizei angebracht gewesen sein. Kurz vor 1 Uhr wurde ein 22-jähriger Autofahrer von den Insassen eines schwarzen Mercedes-Kombi im Bereich der... [mehr]

  • Crailsheim Kulturwochenende vom 20. bis 23. Juli / Albert Hammond entführt nach Südkalifornien

    Beeindruckende Programmvielfalt

    Nach dem letztjährigen Motto des Kulturwochenendes "schwerwaslos" heißt es in diesem Jahr folgerichtig "Viel.Leicht!". Beste Unterhaltung mit den unterschiedlichsten Künstlerinnen und Künstler ist am Wochenende 20. bis 23. Juli in Crailsheim geboten (wir berichteten bereits über den Programmauftakt). Am Samstagabend, 22. Juli, müssen die Ohren gespitzt werden.... [mehr]

  • Vier Termine "Canto Coronato" gastiert

    Musik in Spitalkirchen

    Das Ensemble Canto Coronato um den spanischen Clavisimbalisten und Musikwissenschaftler David Catalunya hat sich für das Konzert "Musik in fränkischen Spitalkirchen" dem spätmittelalterlichen Repertoire zu Beginn des 15. Jahrhunderts verschrieben. Es wird die Musik aus dem italienischen Codex Faenza 117 (1400 bis 1425), ergänzt durch Musik anderer... [mehr]

  • Feuerwehr 70 Jugendliche aus neun Abteilungen trafen sich zur Großübung bei Burgerroth

    Nachwuchs meisterte Herausforderung souverän

    70 Feuerwehranwärter aus Aub, Bieberehren, Bütthard, Eichelsee, Gaukönigshofen, Rittershausen, Röttingen, Sonderhofen und Tauberrettersheim trafen sich nahe Burgerroth zu einer Großübung der Jugendfeuerwehren, um zu üben, wie Wasser über eine längere Strecke zum Einsatzort gebracht werden kann. Dazu galt es, Wasser aus der Gollach über eine kilometerlange... [mehr]

  • Am 26. Juli

    St. Anna-Tag in Mulfingen

    In Mulfingen wird am Mittwoch, 26. Juli, der St. Anna-Tag gefeiert. Das Programm beginnt um 7 Uhr mit der Beichtgelegenheit in der Kirche. Um 9 Uhr schließt sich das feierliche Hochamt vor der St. Annakapelle an. Festprediger ist Dekan Dr. Friedemann Richert, vom evangelischen Kirchenbezirk Künzelsau. Es singt der Liederkranz Mulfingen, Dirigent und Organist: Erich... [mehr]

Igersheim

  • Ein Leichtverletzter

    Gegen Ampelmast geprallt

    Ein Wagen prallte am Mittwoch gegen einen Ampelmast: eine Person wurde leicht verletzt. In den Nachmittagsstunden des Mittwoch wollte der Fahrer eines VW Golf auf der B 19 von Igersheim kommend nach Bad Mergentheim abbiegen. Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, vermutet die Polizei, geriet er auf regennasser Fahrbahn mit seinem Fahrzeug auf die... [mehr]

Krautheim

  • Realschule Krautheim Schüler schnitten beim "Preliminary English Test" ("PET") hervorragend ab

    Bereit für anspruchsvolle Aufgaben

    Beim "Preliminary English Test" ("PET") der Universität Cambridge hat die Realschule Krautheim erneut hervorragend abgeschnitten. Zielgruppe dieser anspruchsvollen, international anerkannten Qualifikation sind Schüler mit sehr guten Englischkenntnissen der 9. Klasse Realschule, die Englisch als Fremdsprache lernen.32 Schüler machten mitIn Krautheim haben sich 32... [mehr]

Kreuzwertheim

  • Lesen Katholische öffentliche Bücherei Röttbach feierte

    Buntes Programm zum 60. Geburtstag

    Die Katholische öffentliche Bücherei Röttbach feierte am vergangenen Wochenende ihr 60-jähriges Bestehen. Im Rahmen des 225-Jahr-Kirchenjubiläums der örtlichen Kirche St. Antonius und des traditionellen Sommerfestes des Caritaskindergartens präsentierte das Büchereiteam eine Fotoausstellung, in der sich die Besucher über die Veranstaltungen der vergangenen... [mehr]

Külsheim

  • 12-Stunden-Mountainbike-Rennen Am Freitag lockten die "Junior Races" 79 Aktive ans

    "Anstrengend, aber schön"

    Die ersten Starts zum jährlichen 12-Stunden-Mountainbike-Rennen in Külsheim waren bereits am Freitag. 79 Teilnehmer gingen bei Mini-Race (U7), Maxi-Race (U10), Junior Race (U13) und Teen Race (U16) in die jeweiligen Rennen. Der FC Külsheim und der Förderverein 2003 des FC Külsheim als Veranstalter hatten spezielle altersgerechte Streckenprofile ausgewählt.... [mehr]

  • Mountainbike 12-Stunden-Rennen in Külsheim

    Ergebnisse im Überblick

    Die Ergebnisse des 12-Stunden-Rennens: 4er-Team mixed: 1. FX Sports Sparkasse Mainfranken 30 Runden/11:54:12 Stunden, 2. Pedal hard Bitch 28/11:42:15 Stunden, 3. Team Fahrgemeinschaft 28/11:57:20. 4er-Team Frauen: 1. Schlappe Waden Meers Bikes & Boards 22/11:39:30 Stunden, 2. "Trailsucher Dreieich Ladies 20/11:37:12. 4er-Team Männer: 1. Laktat-Express 3.0... [mehr]

  • 12-Stunden-Mountainbike-Rennen Mit 450 Teilnehmern "völlig ausgebucht" / Rücksicht und Fairness werden großgeschrieben

    Innerem Schweinehund Paroli geboten

    "Abwechslungsreiche Strecke, tolle Organisation, super schön", kommentierten Andreas und Christina aus einem 4er-Mixed-Team das 14. 12-Stunden-Mountainbike-Rennen am Samstag. Die Veranstaltung erwies sich als Spitzen-Event in familiärer Atmosphäre mit besonderem Fokus auf den guten sportlichen Leistungen. Veranstalter waren der FC Külsheim und der Förderverein... [mehr]

  • Mit 131 Teilnehmern Vierter Külsheimer "Trail Run" als Benefizlauf durchgeführt

    Insgesamt kommen 850 Euro für die gute Sache zusammen

    Beachtliche 131 Leute waren am Freitag beim Benefizlauf vierter Külsheimer Trail Run zugunsten der Abteilung Behindertensport des FC Külsheim unterwegs. Von der Boschstraße im Gewerbepark II aus starteten Teilnehmer aus allen Altersklassen auf eine zwei Kilometer lange Runde. Veranstalter war die Jugendabteilung des FC Külsheim.Abwechslungsreiche StreckeDie... [mehr]

Kultur

  • Badisches Staatstheater Karlsruhe Bournonvilles "La Sylphide" als Erstaufführung

    Ballett mit Geheimnissen

    1982 tanzte sie die Titelrolle beim Stuttgarter Ballett. Seit der Spielzeit 2003/04 selbst Ballettdirektorin brachte Birgit Keil jetzt die Karlsruher Erstaufführung von "La Sylphide" mit dem Badischen Staatsballett heraus. Und wieder, wie schon vor 34 Jahren zeichnet der inzwischen 67-jährige Peter Schaufuss für die Choreografie seiner 1979 vom London Festival... [mehr]

  • Den Schlager gefeiert

    Für die Lastwagen mit Luftballons war auf der vollgestopften Straße kaum Platz. Ganz langsam rollten am Wochenende große Wagen durch die Menge in Hamburg. Viele Leute in der Großstadt trugen bunte Kostüme, Perücken und riesige Brillen. Dabei sangen sie zu Musik aus Lautsprechern. Die Leute machten bei einem großen Fest mit: dem Schlagermove (gesprochen:... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Kirche Sommerfest der katholischen Pfarrei Lauda mit verschiedenen Programmpunkten

    Abendmusik zum Jakobusfest

    Die katholische Pfarrei St. Jakobus Lauda feiert am Sonntag, 23. Juli, ihr Patrozinium mit anschließendem Sommerfest. Beginn ist um 10.30 Uhr mit einem Festgottesdienst in der St. Jakobuskirche. Dieser wird mitgestaltet vom Kirchenchor St. Jakobus, dem Projektchor "Laudamus", dem Kinderchor, sowie einigen Solisten, unter anderem Manuela Wilhelm, Mezzosopran und... [mehr]

  • Badespaß Familienfest im Freibad Lauda bot am Samstag großen und kleinen Besuchen etwas

    Von Kraken, Enten und einer fliegenden Kuh

    Trotz des nicht allzu strahlenden Wetters fanden am Samstag viele Besucher den Weg in das Laudaer Freibad zum Familienfest. Lauda. Der Himmel ist milchig Grau. Schon vor dem Eingang des Terrassenbades hört man die typischen Sommerhits aus der Musikbox. Eintritt bezahlen? An diesem Samstag mal nicht, denn der Schwimmbadförderverein lud im Rahmen seines zehnjährigen... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • Württembergischer Landessportbund Statistik zum 1. Januar 2017 veröffentlicht

    Sportkreis Mergentheim freut sich über Zuwachs

    Nach vielen Jahren schwindender oder gleichbleibender Mitgliederzahlen kann der organisierte Sport in Württemberg Positives vermelden: Die Anzahl der Bürger, die Mitglied im Sportverein sind, ist erstmals seit 2009 wieder gestiegen: 2 053 889 Mitglieder wurden dem Württembergischen Landessportbund (WLSB) zum Stichtag 1. Januar 2017 gemeldet. Das entspricht einem... [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

  • Kreistagssitzung vorbereitet Baustellenmanagement in der Region gefordert / Bessere Abstimmung notwendig

    CDU-Kreistagsfraktion unterstützt die Haltung des Landrats

    Zur Vorbereitung auf die nächste Kreistagssitzung traf sich die CDU-Fraktion. Neben AWN- und Klinikthemen stand dabei auch die Weigerung des Landrats, KWO-Bauschutt auf der Kreismülldeponie anzunehmen, auf der Tagesordnung. Zuvor hatte Fraktionsvorsitzender Karl Heinz Neser auf die schnelle Umsetzung der Lernfabrik 4.0 an den beiden Kreisgewerbeschulen in Buchen... [mehr]

Osterburken

  • Realschule Osterburken Erster Abschluss im neuen Domizil wurde kräftig gefeiert / Lohn für die Mühen der Prüfungen und der Schulzeit

    Absolventen waren "Stars" des Abends

    Die 91 Absolventen des diesjährigen Schuljahrgangs schreiben Geschichte: Sie durften als erster Jahrgang in der neuen Realschule ihren Abschluss feiern. Osterburken. Die mehr als zweistündige, perfekt organisierte und ansprechende Feier war geprägt von Herzlichkeit und Harmonie. Voller Stolz und Freude nahmen die Entlassschüler an diesem für sie bedeutenden Tag... [mehr]

Seckach

  • Fibromyalgie-Vereinigung Seckach Barmer spendet 11 200 Euro / Tagung in Hannover ermöglicht

    Selbsthilfe-Engagement gewürdigt

    Die Deutsche Fibromyalgie Vereinigung mit Sitz in Seckach hat von der Barmer 11 200 Euro im Rahmen der Selbsthilfeförderung erhalten.Patienten erleiden OdysseeMit dem Geld hat die Krankenkasse nicht nur die Durchführung des Fibromyalgietages in Hannover ermöglicht. Sie will damit auch das Engagement der Selbsthilfe würdigen. "Schätzungsweise 1,5 bis 3 Millionen... [mehr]

Sport

  • Leichtathletik Zehnkampf bei der U23-EM in Polen

    Frühes Aus für Nowak

    Pech für den aus Bad Mergentheim stammenden Zehnkämpfer Tim Nowak, der mittlerweile für den (SSV Ulm 1846 startet. Bei der U23-Leichtathletik-Europameisterschaft im polnischen Bydgoszcz kam für ihn schon während der ersten Disziplin das Aus. Er errichte zwar über die 100 Meter das Ziel noch in 11.38 sekunden, doch hatte er sich etwa zur Rennhälfte verletzt.... [mehr]

  • American Football Bundesliga-Spitzenreiter Schwäbisch Hall stieß beim Kellerkind in Stuttgart auf überraschend großen Widerstand

    Unicorns mussten mehr kämpfen, als sie erwartet hatten

    Stuttgart Scorpions - Schwäbisch Hall Unicorns 19:28 (0:7, 7:14, 0:0, 12:7) Die Punkte für Hall erzielten: Nathaniel Robitaille (12), Tim Stadelmayr (4), Jerome Manyema (6) und Tyler Rutenbeck (6). Zuschauer: 2125. Ein spannendes Spiel bekamen die 2125 Zuschauer im Stuttgarter Gazi-Stadion zu sehen. Am Ende verbuchten die Schwäbisch Hall Unicorns gegen die... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Gewerbliche Schule Absolventen des Technischen Berufskollegs II in Tauberbischofsheim nahmen ihre Abschlusszeugnisse entgegen

    Belobigungen für Armin Gärtner und Richard Miller

    Nach einer kleinen Abschlussfeier nahmen an der Gewerblichen Schule Tauberbischofsheim die Absolventen des Technischen Berufskollegs II mit dem Schwerpunkt Kommunikation und Gestaltung ihre Abschlusszeugnisse und damit verbunden die Fachhochschulreife entgegen.Vier sind Technische AssistentenZusätzlich haben sich vier der Schüler zum Technischen Assistenten... [mehr]

  • Drittes US-Car-Treffen Viele Klassiker versammelten sich wieder auf dem Tauberbischofsheimer Laurentiusberg und ließen Männerherzen höherschlagen

    Bewunderung für die Blech-Schönheiten

    Das dritte US-Car-Treffen der US-Car-Maniacs Main-Tauber ging am Wochenende auf dem Tauberbischofsheimer Laurentiusberg über die Bühne. Tauberbischofsheim. Die Arbeit der US-Car-Maniacs in den vergangenen Monaten hatte sich wieder gelohnt, denn zahlreiche Klassiker von den 1920er Jahren bis hin zu Neufahrzeugen kamen wieder an die Tauber und viele Fahrzeugfans... [mehr]

  • Gewerbliche Schule 20 Schüler erlangen die Fachhochschulreifeprüfung / Vier Preise und zwei Belobigungen

    Fabian Düll erzielt die beste Leistung

    Im Einjährigen Berufskolleg der Fachrichtung Technik und Wirtschaft legten im Schuljahr 2016/2017 20 Schüler ihre Fachhochschulreifeprüfung ab. Beim Einjährigen Berufskolleg wird aufbauend auf einen mittleren Bildungsabschluss sowie einer abgeschlossenen Berufsausbildung in nur einem Jahr die Fachhochschulreife erworben, die zum Studium an einer Fachhochschule in... [mehr]

  • August-Programm Luther als Schwerpunktthema / Sonderausstellungen

    Kulturelle Kirchenbesuche

    "500 Jahre Reformation - Spuren und Auswirkungen der Reformation durch Martin Luther" lautet das Schwerpunktthema des Tourismusverbandes "Liebliches Taubertal" für 2017. Am Samstag, 5. August, findet in der Schlosskirche Bad Mergentheim um 18 Uhr das Konzert "Luthers Welt" des Ensembles "I Vastasie" statt. Vorverkaufsstelle ist die Tourist-Information Bad... [mehr]

  • Badische Landesbühne Neues Programm

    Von Böll bis Hesse

    Die Badische Landesbühne hat in Bruchsal ihren Spielplan für die Saison 2017/18 vorgestellt. "Das bin alles ich?", lautet das neue Spielzeitmotto. Intendant Carsten Ramm erklärte, dass diese Frage ein Zitat aus Hermann Hesses "Der Steppenwolf" ist und das Theater in der kommenden Spielzeit beschäftigen wird: "Wir übertragen diese Frage auf uns und auf unsere... [mehr]

Testberichte

  • Mini Cooper D Countryman: Mini-SUV streckt sich ganz weit

    Er ist nicht nur der bislang größte Mini, sondern kratzt mit 4,29 Meter Länge auch knapp an der Obergrenze der immer beliebter werdenden Mini-SUV. Ist das noch ein Mini? Von den Dimensionen her vielleicht nein, aber von der Optik her eindeutig ja. Denn auch die zweite Generation des etwas höhergelegten Kleinwagens gibt sich außen und innen knuddelig und stylisch... [mehr]

Walldürn

  • Beim Gasthof "Linde" 1654 emigrierte Rupertus Meidel mit seiner Frau aus Österreich auf die Walldürner Höhe

    150 Meidel-Nachfahren trafen sich in Gerolzahn

    Rund 150 Meidel-Nachfahren trafen sich am Samstag beim Landgasthof "Linde" in Gerolzahn, um sich kennenzulernen oder Bekanntschaften zu vertiefen. 1654 emigrierte Rupertus Meidel mit seiner Frau aus Fügen in Österreich nach Gerolzahn und kam in den Besitz des Hofs, der heute noch von seinen Nachfahren bewohnt wird. Zwischen 1660 und 1672 kamen schließlich die vier... [mehr]

  • Historischer Fund in Miltenberg Ehemaligen Latrinenschacht am "Schnatterloch" entdeckt

    Einbruch in den Kellerboden

    Für die Region am bayerischen Untermain war die Entdeckung im Kellerbereich des Museums der Stadt Miltenberg am berühmten "Schnatterloch", dem historischen Marktplatz der Stadt, geradezu eine Sensation. Dazu verfasste der Volkskundler und Leiter des Museums, Hermann Neubert, in der neuesten Ausgabe der Vierteljahreszeitschrift "Der Odenwald" den einleitenden... [mehr]

  • Vom Förderverein der Feuerwehr Werbung für den Nachwuchs soll jetzt effektiver werden / Test durch Mitglieder der Jugendwehr

    Hüpfburg an Jugendwehr übergeben

    Die Hüpfburg für die Jugendfeuerwehr Walldürn wurde nun offiziell vom Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Walldürn übergeben. Walldürn. Die Palette der PR- Ausrüstung der Jugendwehr ist um ein Schlaglicht reicher. Die Jugendfeuerwehr hat nun die Möglichkeit, mit einer Feuerwehrhüpfburg Werbung für ihre Arbeit zu machen.Kosten bei 3000 EuroNahezu 3000... [mehr]

  • Auftritte im Freilandmuseum

    Klassische Klänge beim "Winneweh"

    Die Luft im Odenwälder Freilandmuseum Gottersdorf wird am Samstag, 29., und Sonntag, 30. Juli, beim "Winneweh" erfüllt von den Klängen der klassischen Musik. Die Besucher können an diesen zwei Tagen traditionellen Tönen auf historischen Instrumenten lauschen und den einen oder anderen historischen Tanz kennenlernen. An verschiedenen Plätzen, in Scheunen und an... [mehr]

  • "Musische Nacht" in der Realschule Zahlreiche junge Akteure begeisterten das interessierte Publikum mit Tanz, Musik und Ausgelassenheit

    Musik, Kultur und Gemeinschaft gefeiert

    Bei angenehmen sommerlichen Temperaturen sehr gut frequentiert war am Freitagabend die "Musische Nacht" der Konrad-von-Dürn-Realschule mit Kunst, Kultur, Musik und Tanz. Walldürn. Ab dem frühen Abend gestalteten Musikensembles, Sportgruppen sowie einzelne Klassen der Schule mit unterschiedlichsten Programmbeiträgen diese "Musische Nacht", während die Gäste und... [mehr]

Werbach

  • Gemeinderat tagte Positives Fazit nach Sommer-Open-Air

    Workshop findet in Böttigheim statt

    In der letzten Gemeinderatssitzung in Neubrunn wurden folgende Tagesordnungspunkte behandelt. Georg Schäfer vom Ing.-Büro ALS in Würzburg erläuterte in der Sitzung das Gutachten zur Standsicherheit der Mauern am und im Friedhof und sprach Empfehlungen für das weitere Vorgehen aus. Die Mauern zur Hauptstraße und zum Hagweg weisen zwar eine Neigung auf, diese sei... [mehr]

Wertheim

  • Fußball Auftakt zur Stadtmeisterschaft in bester Stimmung

    "Gewinnen wir, ist's gut, wenn nicht, auch"

    Kaum hatten am Samstag Jochen Freek, Vorstand Sport beim TSV Jahn Kreuzwertheim, Klaus Thoma, Erster Bürgermeister der Marktgemeinde, und Stefan Mikulicz, Oberbürgermeister der Stadt Wertheim und Schirmherr der Fußball-Stadtmeisterschaft, das Spielfeld betreten, wichen die grauen Wolken und schufen Platz für weiß-blauen Himmel. Somit stimmten allein schon die... [mehr]

  • Fußball Erstes Turnier-Wochenende der 44. Wertheimer Stadtmeisterschaft brachte drei nun bereits feststehende Viertelfinal-Teilnehmer / Noch kein Team ausgeschieden

    Alle Mannschaften sind noch im Rennen

    War das gestern schon der letzte Auftritt des Titelverteidigers SV Viktoria Wertheim beim 44. Turnier um die Fußball-Stadtmeisterschaft? Könnte sein, denn falls es dem FC Eichel gelingt, heute Abend (Anpfiff: 19.15 Uhr in der Kreuzwertheimer "Quätschich-Arena") gegen den Liga-Konkurrentzen SG Reicholzheim/Dörlesberg zu gewinnen, wäre das Team von Trainer Daron... [mehr]

  • Konzert Die Band "Stahlzeit" gastierte am Samstag auf der Wertheimer Burg und erfreute ihre Fans mit ihrer Show

    Bombastisch, brachial, böse und laut

    Es knallte am Samstagabend ganz schön gewaltig in den alten Mauern der Wertheimer Burg. Denn da heizte die Coverband Stahlzeit im wahrsten Sinne des Wortes ihren Zuschauern so richtig ein. Wertheim. Stahlzeit ist nicht irgendeine Coverband. Sie gilt mit ihrer Tribute-Show als eine der besten Rammstein-Coverbands. Dies liegt nicht nur an der verblüffenden optischen... [mehr]

  • Kulinarisches Wertheimer Weingut "Alte Grafschaft" veranstaltete beliebte "Bronnbacher Weintafel" in den gepflegten Rebanlagen des Reicholzheimer "Satzenberg"

    Einmaliges Ambiente in den Rebanlagen

    Das Wertheimer Weingut "Alte Grafschaft" wird heute von Norbert Spielmann und Christoph Dinkel geführt. Zwei Weinidealisten, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, uralte Steillagen und Kulturlandschaften zu erhalten. Dabei verfolgten sie ihren Leitgedanken "Authentische Persönlichkeiten, Authentische Philosophie, Authentische Weine" konsequent. Bereits nach drei... [mehr]

  • Fußball Team des Gastgebers steigt mit dem zu erwartenden Sieg über die SG Boxtal II/Mondfeld ins Turnier ein / SG Reicholzheim/Dörlesberg bezwingt SV Viktoria Wertheim

    Gleich am ersten Tag die erste große Überraschung

    Vier Siege, darunter ein durchaus überraschender Erfolg, ein Unentschieden sowie 21 Tore in fünf Spielen - das 44. Turnier um die Wertheimer Fußball-Stadtmeisterschaft begann am Samstag verheißungsvoll. Gruppe A Kreuzwertheim - Boxtal II/Mo. 4:2 Den ersten Turniertreffer erzielte nicht das Gastgeberteam des TSV Kreuzwertheim, sondern die SG Boxtal II/Mondfeld.... [mehr]

  • Skatecontest Einige der Besten aus der Region kamen zur Anlage unter der Odenwaldbrücke, um sich mit Tricks und Fahrkunst der Jury zu stellen / Fairness wurde groß geschrieben

    Großer Wunsch des Arbeitskreises Ballsport ist Anschaffung eines "Rooftops"

    Der "AK Rollsport" hatte eingeladen und einige der besten Skater der Region haben sich daraufhin am Samstag wieder unter der Odenwaldbrücke versammelt, um einem fachkundigen und begeisterten Publikum zu zeigen, was sie so alles draufhaben. Kritisch unter der Lupe genommen wurden die Darbietungen beim diesjährigen Wertheimer Skatecontest aber nicht nur von den... [mehr]

  • Kindertagesstätte St. Venantius 50-jähriges Bestehen wurde mit einem großen Fest gefeiert

    Interessen der Kinder stehen im Mittelpunkt

    Beim Fest zum 50-jährigen Bestehen der Kindertagesstätte St. Venantius Wertheim waren die Kinder die Stars. Sie begeisterten mit ihren Auftritten und freuten sich über allerlei Angebote. Das Fest am Sonntag nutzten die Verantwortlichen für einen Rück- und Ausblick. Die rund 50 Kinder zeigten auf dem Außengelände, wie toll es ist, im Kindergarten zu sein und... [mehr]

  • Leichtathletik Lauf um den Kaffelstein und Lauf um den Schützenwald mit einem klaren und einem knappen Sieg

    Neue Bestzeit für Hildenbrand

    Zwei Läufer überquerten gestern fast gleichzeitig die Ziellinie. Was sich nach "Spannung pur" anhört, war es aber nicht. Denn während Anthony Hildenbrand vom FC Dörlesberg zum dritten Mal in Folge den traditionellen "Lauf um den Kaffelstein" gewann, hatte Julian Roscher als späterer Zweitplatzierter noch eine ganze Runde zu absolvieren. In 15,16 Minuten gelang... [mehr]

  • Comenius Realschule Absolventen aus sechs Klassen feierten unter dem Motto Casino ihr Abschlussfest

    Solidarität wurde groß geschrieben

    Es war eine ganz besondere Abschlussfeier, die die Comenius Realschule am Freitag feierte. Denn unter den Schülern waren zwei mit einer besonderen Geschichte. Wertheim. Das lag nicht nur an den über 50 Prozent der Schüler, die einen Schnitt von 2,2 und besser erreicht hatten, sondern auch an zwei ganz besonderen Absolventen, die ihre Mittlere Reife unter... [mehr]

  • Die Absolventen 50 Prozent aller Schüler erreichten einen Schnitt von 2,2 oder besser

    Zwei erhielten den Traumschnitt 1,1

    Sechzügig war der Abschlussjahrgang der Comenius Realschule in diesem Jahr. Folgende Schüler erreichten Mittlere Reife, etliche erhielten zudem Lob und Preis für herausragende Leistungen oder besonderes Engagement. Klasse 10a (Klassenlehrer Kai Brigandt): Noah-Gabriel Arnold (Bettingen), Devin Bischof (Dertingen, Lob) Leon Boost (Kreuzwertheim, Preis mit 1,8),... [mehr]