Fränkische Nachrichten Archiv vom Freitag, 14. Juli 2017

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Ausflug der Seelsorgeeinheit Gläubige aus Adelsheim, Osterburken und Seckach reisten gemeinsam nach Polen

    Kulturschätze und Gastfreundschaft

    "Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah." Dieser alten Lebensweisheit werden die Teilnehmer der Fahrt der Seelsorgeeinheit Adelsheim-Osterburken-Seckach ganz bestimmt zustimmen, im Rückblick auf die unternommenen Reisetage. Ziel der diesjährigen Fahrt, unter der Leitung von Pfarrer Andreas Schneider, war das Nachbarland Polen. So nah und doch so... [mehr]

Aktuelles

  • Hyundai i30 Fastback: Neues, schräges Familienmitglied

    Hyundai erweitert sein erfolgreichstes Modell in Europa um eine weitere Variante: Die Schrägheck-Limousine i30 Fastback gesellt sich zu Fünftürer und Kombi. Anfang 2018 wird der Fastback in Deutschland auf den Markt kommen. Front und Heck bekommen einen eigenen Charakter. Für Vortrieb sorgen zwei Benzin-Direkteinspritzer: Ein Dreizylinder-Turboaggregat mit 88... [mehr]

  • Jaguar E-Pace: Jungkatze im Spiralflug

    Modern und dynamisch oder doch eher traditionell und stilvoll? Wieso nicht ein wenig von Allem? Dass diese Attribute sich durchaus gut ergänzen, möchten jetzt die Briten von Jaguar mit ihrem jüngsten Familienmitglied, dem E-Pace, auf spektakuläre Weise zeigen. Bei der Weltpremiere der jungen Raubkatze geht es sogar hoch hinaus. "Wir gehen davon aus, dass die... [mehr]

  • Nach Crash im Ausland kann Rechtsschutz helfen

    Autounfälle strapazieren nicht nur das Blech, sondern auch die Nerven. Besonders aufreibende Auswirkungen kann ein Crash im Ausland haben. Denn je nach Fall kommen auch schon mal ausländische Versicherungen ins Spiel. Und dann wird es kompliziert. Die Schadenregulierung kann dann zu einer langen Prozedur werden. "Es ist nicht ungewöhnlich, dass die regulierende... [mehr]

  • NRW kämpft mit 76 Millionen gegen den Stau

    Das Bundesland Nordrhein-Westfalen investiert in den nächsten Jahren 76 Millionen Euro in neue Telematik- und Zufluss Regelungsanlagen sowie in die technischen Vorrichtungen für temporäre Standstreifenfreigaben. Verkehrsminister Hendrik Wüst will dadurch "die vorhandene Straßeninfrastruktur so effizient wie möglich nutzen und bei den nötigen Ausbaumaßnahmen... [mehr]

  • Skoda Karoq ab sofort bestellbar

    Ab sofort ist das neue Kompakt-SUV Skoda Karoq bestellbar. Zum Start gibt setzt die tschechische Volkswagen-Tochter auf die gehobenen Austattungslinien Ambition und Style. Das schlägt sich im Preis nieder, dafür fährt der Neue mit umfangreicher Serienausstattung vor. Günstigste Variante zum Marktstart ist der Ambition in Verbindung mit dem 85 kW 115 PS starken... [mehr]

  • Toyota kauft Gebrauchte

    Toyota steigt intensiver ins Gebrauchtwagengeschäft ein. Unter dem Namen "Toyota-kauft-dein-Auto.de" haben die Japaner ein neues Onlineportal für die Bewertung und den Ankauf von Gebrauchtwagen aller Marken eingerichtet. Die kostenlose Berechnung des durchschnittlichen Marktwerts erfolgt dabei nach den Kriterien der Deutschen Automobil Treuhand (DAT). Mit dieser... [mehr]

  • Toyotas schöner Schonbezug

    Glänzende Autos brillierten gestern im Straßenbild. Heute machen matte Looks Furore. Diesem Trend folgt nun der japanische Autobauer Toyota mit Matt-Foliierungen. Sie sollen nicht nur schön aussehen, sondern auch den Originallack schützen. Toyota bietet jetzt für den kompakten Crossover Toyota C-HR und seinen Sportwagen GT86 zahlreiche Folierungen in Matt an.... [mehr]

  • Türöffnerwarner rettet Radler-Leben

    Vor allem Fahrrad-Kuriere in Großstädten können ein Lied davon singen. Immer wieder kommt es zu schlimmen Unfällen, weil leichtsinnige Autofahrer beim Aussteigen einfach die Tür öffnen und dabei nicht den rückwärtigen Verkehr im Auge haben. Unachtsam aufgerissene Autotüren haben schon so manchem ahnungslosen Radler das Leben gekostet. Und deshalb fordert... [mehr]

  • Valeo muss umbauen für FTE-Übernahme

    Es kommt Bewegung in die Übernahme des deutschen Bremsen- und Kupplungsherstellers FTE durch den französischen Automobilzulieferer Valeo. Die Europäische Kommission hatte unlängst noch auf die Bremse getreten. Sie äußerte Zweifel daran, dass das Geschäft mit hydraulischen Aktoren den EU-Richtlinien entspricht. Denn Valeo ist bereits in diesem Bereich mit einer... [mehr]

  • VW wird Generalsponsor des DFB

    Gemunkelt wurde schon länger über den Wechsel, jetzt sind die Transfer-Gespräche abgeschlossen: VW beerbt ab dem 1. Januar 2019 Mercedes als neuer Mobilitätspartner und damit Generalsponsor des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Das beschloss das Präsidium des Verbandes jetzt einstimmig. Bei dem Deal soll es laut gut informierter Kreise um mindestens acht... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Marktplatz Amnesty International feiert

    40 Jahre Solidarität

    Die Amnesty-Gruppe Bad Mergentheim feiert am Samstag, 29. Juli, ab 10 Uhr auf dem Marktplatz ihr 40-jähriges Bestehen. Die Gruppe hat sich in den zurückliegenden Jahren für politische Gefangene aus allen Teilen der Welt engagiert und dabei einigen Gefangenen zur Freiheit verholfen, anderen Mut gegeben und Solidaritä in Aktionen und Veranstaltungen Bewusstsein... [mehr]

  • Jubiläumsmusical Grundschule und Kinderchor treten auf

    Ein Fest für König Gugubo

    Grund zum Feiern: Seit 20 Jahren gibt es die Grundschule St. Bernhard, seit 25 Jahren den Kinder- und Jugendchor St. Johannes in seiner jetzigen Form. Am Sonntag, 16. Juli um 15 Uhr machen sich die Theater-AG der Grundschule und der Kinderchor St. Johannes im katholischen Gemeindehaus Bad Mergentheim, Marienstraße 1, auf den Weg zu König Gugubo, einem... [mehr]

  • Helfer gesucht Für die Bundestagswahl

    Freiwillige können sich melden

    Ein neuer Bundestag wird am Sonntag, 24. September, gewählt. Die Stadtverwaltung Bad Mergentheim sucht freiwillige Wahlhelfer. Die Wahlergebnisse werden vor Ort in 23 Wahllokalen und drei Briefwahlausschüssen ermittelt. Dafür werden in Bad Mergentheim und in den Stadtteilen etwa 200 Wahlhelfer benötigt. Für diese Tätigkeit werden unter anderem städtische... [mehr]

  • Kleines Hauskonzert Georg Schumann Trio am 20. Juli

    Klang- und scharfsinnig

    Das nächste kleine Hauskonzert findet am Donnerstag, 20. Juli um 19.30 Uhr in der Wandelhalle in Bad Mergentheim statt. Es musizieren das Georg Schumann Trio mit Volker Burkhart, Violine, Monika Klüpfel, Violoncello und Christoph Weinhart, Klavier. Auf dem Programm stehen die Sonate Nr. 3 op. 78 in a-Moll des sächsischen Komponisten Camillo Schumann - einem Neffen... [mehr]

  • Bischöfliches Internat Maria Hilf "Robin Hood" wird am Donnerstag, 20. Juli, aufgeführt

    Mittelalterliches Theaterspektakel

    Das Bischöfliche Internat Maria Hilf in der Marienstraße präsentiert auch in diesem Jahr ein musikalisches Theaterstück. "Robin Hood" wird am Donnerstag, 20. Juli, um 19 Uhr gezeigt. Bereits ab 18 Uhr bewirtet das Internat im Garten seine Gäste. Das mittelalterliche Spektakel wird in der schuleigenen Turnhalle aufgeführt. Die Kulissenbau AG hat in Eigenarbeit... [mehr]

  • Kreisjägervereinigung Kreisrunde Phänomene stammen von Rehen / Paarungszeit gebietet besondere Vorsicht

    Rätselhafte Muster im Getreidefeld

    Mancher wundert sich zurzeit über rätselhafte Muster im Getreidefeld. Die Kreisjägervereinigung Mergentheim gibt Entwarnung: Nicht Außerirdische verursachen die kreisrunden Naturphänomene, sondern liebestolle Rehe während der Paarungszeit. Autofahrer müssen jetzt auch tagsüber mit Wildwechsel über Straßen rechnen. Im Hochsommer steigt das Wildunfallrisiko.... [mehr]

  • Sommerliche Radtour

    Staatssekretärin erkundet Schlösser

    Die baden-württembergische Finanzstaatssekretärin Gisela Splett besucht am Samstag, 22. Juli im Rahmen ihrer ersten sommerlichen Reise Schlösser, Klöster und Gärten des Landes besucht. Auf dem Programm des 22. Juli stehen das Deutschordensmuseum Bad Mergentheim und Schloss und Schlossgarten Weikersheim. Erstmals wird bei dieser Gelegenheit die Strecke zwischen... [mehr]

  • Jugendtechnikschule Gemeinsam mit Dualer Hochschule am "Tag der Technik" ein umfangreiches Tagesprogramm zusammengestellt

    Technik lockt wieder viele Schüler ins Schloss

    Die im Bad Mergentheimer Schloss angesiedelte Jugendtechnikschule Taubertal hat sich auch am bundesweit ausgerichteten "Tag der Technik" beteiligt. Bad Mergentheim. Im Rahmen der Initiative "Mint hoch4", die sich der naturwissenschaftlich-technischen Bildung in der Region verschrieben hat, wurde in Bad Mergentheim bereits zum zweiten Mal der "Tag der Technik"... [mehr]

  • Gewerbliche Schule Bad Mergentheim Am Technischen Gymnasium erhielten 66 Abiturienten ihr Reifezeugnis / Gesamtnotenschnitt von 2,4

    Traumnote 1,0 für Viktoria Rudolph

    Die Aktien für ein erfolgreiches Leben stehen für 66 Schüler des Technischen Gymnasiums sehr positiv. Bad Mergentheim. Am Technischen Gymnasium der Gewerblichen Schule Bad Mergentheim erhielten 66 Schülerinnen und Schüler nach vielen Wochen Büffeln, Schwitzen und Anstrengung ihr Abiturzeugnis und erzielten mit 2,4 ein gutes Gesamtergebnis. Viktoria Rudolph... [mehr]

  • Jugendverkehrsschule Eine "Sicherheits-Institution" feierte ihren 50. Geburtstag / Kinder stehen im Mittelpunkt der Jubiläumsveranstaltung

    Unfallquote der Geprüften "bei Null"

    Vor dem Aufsteigen aufs Fahrrad kommt der Schulterblick, dann noch einer. Ist die Straße sicher, wird der linke Arm ausgestreckt um zu signalisieren, dass es jetzt los geht. Dann wird in die Pedale getreten. Bad Mergentheim. Wie beschrieben startet die Fahrradprüfung auf der Anlage der Jugendverkehrsschule Bad Mergentheim - die Institution feierte am Donnerstag... [mehr]

Boxberg

  • Bei Kontrolle

    Mann widersetzt sich Polizei

    Unvorhersehbar reagierte ein Autofahrer nach einer Kontrolle am Mittwochnachmittag auf einem Feldweg in der Nähe der K 2838 bei Boxberg. Der Opel-Fahrer war der Streife aufgefallen, da er einen gesperrten Weg befuhr. Während der Überprüfung wurden Anzeichen auf Alkohol- und Drogenbeeinflussung festgestellt. Aufgrund des Ergebnisses des Drogentests sollte der... [mehr]

  • Nach Auffahrunfall Polizei sucht Zeugen

    Vier Fahrzeugen beteiligt

    Bereits am letzten Freitag ereignete sich auf der K 2877 zwischen der B 292 und Bad Mergentheim im Bereich Boxberg ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt und vier Fahrzeuge beschädigt wurden. Insgesamt entstand Schaden in Höhe von 13 000 Euro. Ein VW-Fahrer wollte an einem Feldweg nach links abbiegen und signalisierte dies mit dem Blinker. Wegen... [mehr]

Buchen

  • Ein Jahr "alla hopp!"-Anlage in Buchen Gefeiert wird am Samstag, 15. Juli / Spendenaktion für den Verein "FortSchritt St. Leon-Rot"

    "Geteilte Freude ist doppelte Freude" lautet das Motto

    Kaum zu glauben: Ein Jahr ist seit der Eröffnung der "alla hopp!"-Anlage in Buchen bereits vergangen. Ein Jahr, in dem die unbestritten gelungene Anlage sehr viele Besucher angezogen hat und zu Bewegung und Begegnung animieren konnte - ganz im Sinne des Stifters und Ideengebers, Dietmar Hopp.Auf der ZielgeradenDessen Förderaktion befindet sich auf der Zielgeraden.... [mehr]

  • Im Kulturforum "Vis-à-vis" Die Ausstellung "Angekommen. Die Integration der Vertriebenen in Deutschland" ist bis 27. August zu sehen

    "So etwas ist heute nicht vorstellbar"

    Die Ausstellung "Angekommen. Die Integration der Vertriebenen in Deutschland" ist am Mittwochabend im Kulturforum "Vis-à-vis" eröffnet worden. Buchen. Auf zahlreichen Text- und Bildtafeln informiert sie bis zum 27. August über die Vertreibung von zwölf bis 15 Millionen Deutschen aus den Ostgebieten und ihre Integration in der Bundesrepublik und in der DDR.Große... [mehr]

  • Festakt am 21. Oktober

    50 Jahre Zeltlager der KjG Hardheim

    Die KjG-Hardheim blickt mit Stolz auf eine 50-jährige Zeltlagertradition zurück. Dieses Jubiläum soll mit einem Festakt am 21. Oktober in der Erftalhalle gebührend gefeiert werden. Willkommen sind alle ehemaligen Gruppenleiter, Lagerleiter, Versorgungsmänner und geistlichen Leiter, die durch ihren persönlichen Einsatz am Gelingen der Erfolgsgeschichte Zeltlager... [mehr]

  • "Pueri Cantores Treffen" Jugendchor St. Oswald aus Buchen reiste mit 31 Sängern nach Regensburg

    Echte "Ohrwürmer" wirken noch lange nach

    Unter dem Motto "Unser Licht ist Christus" fand am Wochenende das deutsche "Pueri Cantores Treffen" der gemischtstimmigen Jugendchöre in Regensburg statt. "Pueri Cantores" ist eine internationale Vereinigung katholischer Kinder-, Jugend-, Mädchen-, und Knabenchöre, deren zentraler Gedanke als "Singen für den Frieden zwischen den Menschen" zusammengefasst werden... [mehr]

  • Rückbau des Kernkraftwerks Obrigheim Landrat und Umweltministerium liefern sich schriftlichen Schlagabtausch zur Deponierung des freigemessenen Abfalls in Buchen

    Eine "schallende Ohrfeige" aus Stuttgart

    Für Unverständnis im baden-württembergischen Umweltministerium sorgt ein Schreiben des Landrats. Thema darin ist die Deponierung des freigemessenen Abfalls aus Obrigheim. Buchen/Obrigheim. Der Ärger bei Landrat Dr. Achim Brötel ist groß. Ein bislang unbekanntes Schreiben des Stuttgarter Umweltministeriums vom 16. Juni ist über eine anonyme Quelle an die... [mehr]

FC Würzburger Kickers

  • Fußball

    Neumann bleibt Kickers-Kapitän

    Sebastian Neumann bleibt Mannschaftskapitän bei Drittligist FC Würzburger Kickers. Das gaben die Rothosen auf ihrer Internetseite bekannt. Der 26 Jahre alte gebürtige Berliner kam im Sommer 2016 vom VfR Aalen an den Dallenberg und wurde auf Anhieb Kapitän. Der frühere Junioren-Nationalspieler hat in seiner Karriere zwei Mal in der Bundesliga für Hertha BSC... [mehr]

Fotostrecken FN

  • Präsentation

    Volvo X0

    Schick, komfortabel, und geräumig - die dritte Generation des Volvo XC60 will dort weitermachen, wo der Vorgänger aufgehört hat: an der Sitze der europäischen Zulassungsstatistik für kompakte SUV.

Freudenberg

  • Ortschaftsrat Standort für neuen Defibrillator noch offen / Viele Feldwege durch Starkregen in schlechtem Zustand

    Glascontainer sorgt für Diskussion

    Bei der Ortschaftsratsitzung am Dienstag im Gemeindezentrum informierte Ortsvorsteher Peter Eckert darüber, dass von der Stadtverwaltung Freudenberg ein Defibrillator an Boxtal übergeben wurde. Der Standort wird noch festgelegt. Bezüglich der Instandhaltung der Feldwege gab es ein Ortstermin mit Matthias Gallas von der Stadtverwaltung. Durch Starkregen seien viele... [mehr]

  • Ortschaftsrat Haushaltsmittel für das kommende Jahr angefordert / Gemeindezentrum bekommt neue Stühle und Tische

    Zahlreiche Sanierungsarbeiten auf dem Wunschzettel

    Wichtigster Punkt der Ortschaftsratsitzung am Dienstag im Gemeindezentrum waren die Haushaltsmittelanforderungen für das Jahr 2018. Eine erfreuliche Nachricht für Ortschaftsrat und Bürger hatte zu Sitzungsbeginn Ortsvorsteher Peter Eckert. Mit der Anschaffung neuer Stühle und Tische für das Gemeindezentrum Ende August wird ein großes Anliegen in 2017 erfüllt.... [mehr]

Fussball

  • FussballFrauen-Freizeitrunde MTK/Odw.TSV Weikersheim - SV Pülfringen 3:6 TSV Assamstadt - SG Wenkheim/Großrinderfeld 0:6 TSV Schwabhausen - FV Oberlauda 0:7 TSV Assamstadt - TSV Oberwittstadt 2:0 TSV Schwabhausen - TSV Weikersheim 4:5 SG Wenkheim/Großrinderfeld - SV Pülfringen 1:1 FV Oberlauda - TSV Assamstadt 7:2 1 FV Oberlauda 10 8 1 1 34:18 25 2 SV Pülfringen... [mehr]

Fußball

  • Fußball

    Chinas U20 ab der Rückrunde aktiv

    Was lange geplant wurde, ist nun endgültig beschlossen. So soll zum Start der Rückrunde in der Regionalliga Südwest (18./19. November) die Kooperation mit der U20-Nationalmannschaft Chinas umgesetzt werden. Demnach soll die Mannschaft aus dem Reich der Mitte dann jeweils gegen die spielfreie Mannschaft der Regionalliga Südwest ein Testspiel absolvieren. Dafür... [mehr]

Fussball

  • Frauenfußball FV Oberlauda baut seinen Vorsprung aus

    Punktverlust für Pülfringen

    TSV Weikersheim - Pülfringen 3:6. In einem hochinteressanten Spiel ging Pülfringen als verdienter Sieger vom Platz. Die Heimmannschaft spielte stark und verteidigte gut, nutzte aber zahlreiche Chancen nicht. Die Gäste machten das wesentlich besser. Assamstadt - SG Wenkheim/G. 0:6. Ein Eigentor (3.) und ein Treffer von Maren Scherer (10.) sorgten für eine schnelle... [mehr]

Fußball

  • Fußball Frauen der TSG 1899 Hoffenheim haben ihre Saisonvorbereitung begonnen / Auftakt beim "Double"-Gewinner

    Saison-Eröffnungsspiel in Wolfsburg

    Nach siebenwöchiger Sommerpause haben die Frauen-Mannschaften der TSG den Trainingsbetrieb wieder aufgenommen.Zum Auftakt 18 Spielerinnen18 Spielerinnen des Bundesliga-Kaders absolvierten am Förderzentrum die erste Einheit zur Vorbereitung auf die neue Saison, darunter auch Lena Lattwein als einziger externer Neuzugang. Acht Wochen steht das Bundesligateam nun... [mehr]

  • Fußball Benefizspiel für Angehörige von Christian Nahm

    Weggefährten wollen helfen

    "Echte Freunde steh'n zusammen!" Unter diesem Motto haben ehemalige Mitspieler beim TV Hardheim und beim FV Lauda ein Benefizspiel für die Familie des am 4. August des vergangenen Jahres verstorbenen Fußballers Christian Nahm organisiert. Am Samstag, 15. Juli, um 17 Uhr trifft das Team aus ehemaligen Weggefährten auf dem Sportplatz in Schönfeld auf die... [mehr]

Grünsfeld

  • Anschaffung eines neuen Kommunalschleppers Laut Bürgermeister Joachim Markert hat der alte Traktor 6200 Betriebsstunden auf dem Buckel und weist einige Defekte auf

    Klare Ansage: "Eine erneute Reparatur lohnt sich nicht mehr"

    "Eine erneute Reparatur lohnt sich nicht mehr": So die klare Aussage von Bürgermeister Joachim Markert, als in der öffentlichen Sitzung des Gemeinderates am Dienstagabend im Rathaus der Punkt "Beratung und Beschlussfassung über die Anschaffung eines neuen Kommunalschleppers" breiten Raum einnahm. Nach der Erklärung, dass der Traktor der Marke Fendt mit Baujahr... [mehr]

  • Einstimmig verabschiedet Grünsfelder Gemeinderat legt die Kindergartenbeiträge für 2017/18 und 2018/19 fest

    Kostendeckungsgrad von 20 Prozent im Blick

    Noch zweimal steht in diesem Monat der Nachwuchs im Blickfeld: Während jeweils um 17 Uhr am Montag, 17. Juli, in der Schulsporthalle der Eltern-Workshop "Kindercampus" die Erwachsenen vereint, trifft sich am Donnerstag, 20. Juli, das Kuratorium Kindergarten im Rathaus. Dort ging es zuvor ebenfalls um die Belange der Kids, als sich der Gemeinderat am Dienstagabend... [mehr]

Hardheim

  • Dr. Schlegel in Gerichtstetten

    "Engagement der Eltern ist enorm"

    "Mit insgesamt 41 Kindern ist das im letzten Jahr als tierfreundliche Grundschule ausgezeichnete Bildungshaus in Gerichtstetten sicherlich eher klein, aber sehr fein", erklärte SPD- Bundestagsabgeordnete Dr. Dorothee Schlegel nach ihrem Besuch der familiären Bildungseinrichtung, die 2016 ihr 50-jähriges Bestehen feierte. Gemeinsam mit Schulleiterin Traudel... [mehr]

  • "HSV-Fan-Club Nordbadisches Elbufer" Spende an den ambulanten Kinderhospizdienst übergeben

    "Wir wollen den Tagen mehr Leben geben"

    Fußballfans des HSV (Hamburger Sportverein) gründeten im Jahr 2002 den "HSV-Fan-Club Nordbadisches Elbufer". Der Verein mit Sitz in Höpfingen zählt inzwischen 55 Mitglieder, die ihren Lieblingsverein durch den regelmäßigen Besuch bei Bundesligaspielen unterstützen. Vorsitzender ist Lothar Harlacher aus Höpfingen. Neben ihrem Hobby Fußball nimmt bei den... [mehr]

  • Im Januar in Hardheim Friedrich Ansmann geht in Ruhestand

    Denise Reichert wird neue Bauamtsleiterin

    Die Nachfolge in der Leitung des Hardheimer Gemeindebauamtes ist entschieden. Der langjährige Bauamtsleiter Friedrich Ansmann wird Ende Januar 2018 in den Ruhestand treten. Am Montag hat der Gemeinderat in nichtöffentlicher Sitzung über die Nachfolge entschieden, nachdem sich vier Bewerber dem Gremium vorgestellt hatten. Die Wahl des Gremiums ist auf die in... [mehr]

  • Heinz Rösch wird heute 80 In der Kommunalpolitik aktiv / Lange Hegeringleiter / Mitbegründer des SV

    Weit über Bretzingen hinaus ein bedeutender Aktivposten

    Am heutigen Freitag feiert der weit über die Grenzen seines Heimatdorfs bekannte und geschätzte "Ur-Bretzemer" Heinz Rösch seinen 80. Geburtstag. Geboren am 14. Juli 1937, wuchs er mit Bruder Manfred und Schwester Hiltrud in Bretzingen auf und erlernte nach dem Schulbesuch den Beruf des Müllers - eigentlich mit dem Ziel, mit der familieneigenen "Rösch-Mühle"... [mehr]

Heilbronn

  • LpB bereitet Aktionen vor

    Internetportal zur Bundestagswahl

    Zur Bundestagswahl am 24. September bereitet die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) wieder eine Reihe von Aktionen, Veranstaltungen und Veröffentlichungen vor. Den aktuellen Stand kann man dem Wahlportal www.bundestagswahl-bw.de entnehmen. Unter den sechs Überschriften "Wahl 2017", "Wahlsystem", "Parteien und Spitzenkandidierende",... [mehr]

  • Auf der A 6 Lkw-Anhänger kippte auf Fahrbahn

    Rückstau von bis zu zehn Kilometern

    In den frühen Morgenstunden am Mittwoch sorgte ein umgestürzter LKW-Anhänger für einen kilometerlangen Stau auf der A 6. Der Führer eines Lastzuges war auf der A 6 in Richtung Nürnberg unterwegs. Auf Gemarkung Öhringen kam er mit seinem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab. Als er bereits mit dem halben Fahrzeug in der Begrünung fuhr, bemerkte er dies und... [mehr]

Hohenlohe-Franken

  • Fränkisches Freilandmuseum "Oldie-Night" und Glockencarillon zum Jubiläum / Vor 35 Jahren eröffnete die Windsheimer Einrichtung

    Beim Fest die Nacht durchtanzen

    Mit Hits der 1980er Jahre und einer Oldie-Night beginnt das dreitägige Sommerfest im Fränkischen Freilandmuseum des Bezirks Mittelfranken in Bad Windsheim. Bad Windsheim. Zum 35. Museumsjubiläum darf am Freitag 21. Juli ab 19 Uhr im Biergarten vorm Wirtshaus am Freilandmuseum auch kräftig getanzt werden. Das ehemalige Gasthaus "Zur Krone" aus Oberampfrach war das... [mehr]

  • Schwerer Fahrradunfall

    Rippen gebrochen, Wirbelsäule verletzt

    Ein 53-jähriger Radfahrer fuhr am Sonntag mit seinem Mountainbike auf einem Waldweg zwischen dem Schönebürgparkplatz und dem Crailsheimer Waldspielplatz. Im dortigen Bereich prallte der Radler gegen das Hinterrad eines von rechts querenden Trekkingradlenkers, so dass beide zu Fall kamen. Nach kurzer Unterhaltung beschlossen beide weiter zu fahren, da sie zunächst... [mehr]

  • Rothenburger Wildbad Harfenvirtuose gastiert

    Von Händel bis Beatles

    Der Harfenvirtuose Michael David aus Neumarkt unternimmt am Sonntag, 16. Juli im Wildbad eine kurzweilige Reise durch die Musikgeschichte. Unter dem Motto "Harfe in Blau" vermischt er in einem Crossover unterschiedlichste Musikstile. Er moderiert und spielt Werke von Georg Friedrich Händel, Niccolò Paganini, Claude Debussy, Charles Trenet, The Beatles, Dave Brubeck... [mehr]

Höpfingen

  • 145 Jahre "Frohsinn" Waldstetten Kirchenchor 2003 integriert / Gesangverein "blüht und gedeiht" / Blick in die Chronik / Jubiläumsfest auf dem "Brunnenberg"

    Chorgesang erlebt einen Aufschwung

    Der Gesangverein "Frohsinn" Waldstetten kann in diesem Jahr auf eine 145-jährige Vereinsgeschichte zurückblicken. Waldstetten. Wie viele Gesangvereine in der Umgebung ist auch er der älteste Verein im Dorf, aber keineswegs in die Jahre gekommen. 1872 als reiner Männerchor in Leben gerufen, wirkten die Sänger mit mancherlei Höhen und Tiefen bis 2003 in dieser... [mehr]

Kommentare Tauberbischofsheim

  • Bürgernah reagiert

    Soll Geld unbedingt abgerufen werden, wenn entsprechende Fördertöpfe bereit stehen? Ja, sagte dazu die Spitze der Landkreisverwaltung - allen voran Dezernent Jochen Müssig, der den Antrag zur Förderung privater Mitfahrdienste als Ergänzung zu den flexiblen ÖPNV-Angeboten einbrachte. Aber auch Landrat Reinhard Frank merkte an, dass der Main-Tauber-Kreis... [mehr]

Kultur

  • Literatur

    Dan Brown kommt nach Frankfurt

    Der US-amerikanische Bestsellerautor Dan Brown will auf der diesjährigen Frankfurter Buchmesse am 14. Oktober seinen neuen Thriller "Origin" vorstellen. Das hat die weltgrößte Bücherschau gestern angekündigt. Zu der Lesung, die am Abend über die Bühne gehen wird - die Karten kosten 24,50 Euro - werden 1800 Gäste erwartet. Der deutsche Verlag Bastei Lübbe... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Bildung Abiball mit Aushändigung der Zeugnisse / Buntes Programm mit sehr bewegenden Worten

    In die Freude mischt sich auch Trauer

    Mit einem bunten Programm aber auch bewegenden Worten feierte der Abiturjahrgang 2017 seine bestandene Reifeprüfung. Lauda-Königshofen. Der Abiturjahrgang des Martin-Schleyer-Gymnasiums (MSG) Lauda-Königshofen wählte für seinen "Abiball" mit dem Motto "Abi Vegas" einen etwas anderen Einstieg als die vergangenen Jahrgänge: In einem oskarverdächtigen Film... [mehr]

  • Fußball Im Rahmen des 90-jährigen Bestehens des FV Oberlauda ist es wieder soweit

    Siebte Auflage des Nachtelfmeterschießens

    Was ursprünglich vielleicht einmal als Versuch gedacht war, hat sich im Oberlaudaer Vereinskalender etabliert und weit über den Ort hinaus einen positiven Ruf: das Tauberfränkische Nachtelfmeterschießen in seiner inzwischen siebten Auflage. In den vergangenen Jahren hatten sich dazu immer so um die 30 Mannschaften angemeldet, die Vereine, Firmen, Stammtische oder... [mehr]

  • Martin-Schleyer-Gymnasium

    Wer sind die Abiturienten?

    Folgende Abiturienten haben am Martin-Schleyer-Gymnasium ihr Reifezeugnis abgelegt: Kim Acker (Unterschüpf), Sören Aeckerle (Königshofen), Tom Ambach (Lauda), Eva-Maria Besserer (Königshofen), Alicia Brennfleck (Grünsfeld), Celina Brennfleck (Grünsfeld), Jana Derr (Krensheim), Lucas Dittmann (Oberlauda), Isabell Eckert (Königshofen), Philipp Eckert... [mehr]

Limbach

  • Generalversammlung der Volksbank Limbach Zufriedenstellende Ergebnisse aus dem Jahr 2016 / Gute Prognose für das laufende Geschäftsjahr

    Personell gut für die Zukunft aufgestellt

    Bei der Generalversammlung der Volksbank Limbach sind mehrere Mitglieder für ihre langjährige Treue ausgezeichnet worden. Limbach. Verlässlichkeit, Vertrauen, Anstand, Respekt und Solidarität als Gegenprogramm zu den täglichen Nachrichten über eine Welt in Aufruhr stellte der Vorstandsvorsitzende der Volksbank Limbach, Werner Speth, neben dem Bericht über das... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • Tennis Herren 65 des TSV Weikersheim waren beim 5:1-Erfolg über den unmittelbaren Verfolger aus Leingarten ihrem Gegner spielerisch und konditionell überlegen

    Aufstieg in die Oberliga perfekt gemacht

    Das Team Herren 65 der Tennis-Abteilung des TSV Weikersheim machte am vorletzten Spieltag der aktuellen Medenrunde den Aufstieg in die Oberligastaffel perfekt. Herren 65 Verbandsstaffel TA TSV Weikersheim I - TA SV Leingarten I 5:1. In dieser Hitzeschlacht hatte man nicht nur spielerisch, sondern auch konditionell die besseren Reserven und sicherte sich nach hart... [mehr]

  • Tennis "Kids", Juniorinnen und Junioren I des TC Rot-Weiß Bad Mergentheim freuen sich über die errungenen Meisterschaften / Klassenerhalt geschafft

    Team Herren 60 läuft zu großer Form auf

    Drei Meisterschaften, ein Klassenerhalt - beim TC Rot-Weiß Bad Mergentheim durfte man sich nach den Ergebnissen der jüngsten Medenspielen richtig freuen. "Kids"-Cup U12 Kreisstaffel 1 TC RW Bad Mergentheim - SG TSG Hohenlohe 6:0. Auch in ihrem letzten Spiel haben alle vier Jungs ganz klar in zwei Sätzen gewonnen. Es war somit ein perfekter Abschluss, denn die... [mehr]

  • Turnen Teilnehmer kehren mit Medaillen dekoriert vom Landesfinale der Schülermehr- und Jahn-Wettkämpfe aus Heidenheim zurück

    TSV Markelsheim erfolgreichster Verein

    Vom Landesfinale der Schülermehr- und Jahnwettkämpfe in Heidenheim kehrten die Turnerinnen und Turner des TSV markelsheim mit acht Podestplätzen - darunter zwei mal Gold, zwei Mal Silber und vier Mal Bronze - zurück. Somit war der TSV Markelsheim nicht nur der Verein mit den meisten Teilnehmern, sondern, gemessen an den Platzierungen auf dem Siegertreppchen, auch... [mehr]

  • American Football Ostalb Highlanders gastieren

    Zwei Spiele und viel Show

    Noch einmal kräftig ins Zeug legen werden sich die American Footballspieler des Bad Mergentheim Wolfpack im letzten Heimspiel ihrer ersten Oberligasaison. Ein umfangreiches Programm für Alt und Jung wird geboten, wenn die Show am morgigen Samstag um 14.30 Uhr im Bad Mergentheimer Deutschordenstadion beginnt. Als kleines Dankeschön für ihren unermüdlichen Einsatz... [mehr]

Lokalsport Buchen

  • FaustballAllgemeine Männerklasse Kreisliga Main-Neckar/Hohenlohe VorrundeSpf. Schwäbisch Hall - SV Osterburken 2:0 SG Lauffen-Bitzfeld - ESV Crailsheim-Onolzheim 1:1 TG Forchtenberg/N. - BSG Stahl-Waldenburg 2:0 SG Lauffen-Bitzfeld - SV Osterburken 0:2 Spf. Schwäbisch Hall - TG Forchtenberg/N. 2:0 ESV Crailsheim-Onolzheim - Stahl-Waldenburg 1:1 TG... [mehr]

  • Schießen

    KKS Osterburken II siegt vor Buchen I

    Der KKS Osterburken II gewann das Ranglistenturnier der Kreisseniorenliga KK 100m Auflage vor der SG Buchen I und dem KKS Osterburken I. Mit 299 Ringen war Bernhard Karle (KKS Osterburken) bester Einzelschütze der zweiten Runde. Hans-Jürgen Landvoigt (KKS Osterburken) kürte sich mit einem Schnitt von 298,5 Ringen zum beständigsten Schützen des Turniers. 2.... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • Zweite Auflage Igersheimer Firmenlauf wieder eine runde Sache

    Dem Regen getrotzt

    Bereits bei der zweiten Auflage hatte der Igersheimer Firmenlauf die Zahl von 1000 Anmeldungen übertroffen - sehr zur Freude der Macher des 1. FC um Klaus Dieter "KDS" Schnabel. Unter dieser gewaltigen Zahl waren auch rund 120 Nordic-Walker. 914 von ihnen erreichten nach längstens einer Stunde das Ziel - und hatten danach triftigen Grund zum gemeinsamen Feiern auf... [mehr]

  • Kreisausschuss für Soziales, Bildung, Kultur und Verkehr Idee eines privaten Mitfahrdienstes führte auch wegen der Kosten zu kontroverser Diskussion

    Mitfahrdienst per App wurde abgeschmettert

    Die Entwicklung einer App, über die private Mitfahrdienste im Kreis auf den Weg gebracht werden sollten, lehnte der Kreisausschuss für Soziales, Bildung, Kultur und Verkehr mehrheitlich ab. Main-Tauber-Kreis. Meinungsvielfalt herrschte bei der Sitzung am Mittwoch im Kreisausschuss für Soziales, Bildung, Kultur und Verkehr. Die Mitglieder waren sich nicht einig, ob... [mehr]

  • Beispielhaftes Bauen Main-Tauber-Kreis Siebenköpfige Jury bereiste zwei Tage den Main-Tauber-Kreis und besichtigte 55 eingereichte Arbeiten aus den Jahren 2010 bis 2017

    Wunderbare Beispiele für das Bauen im Bestand

    Um die Qualität der bebauten Umwelt geht es der Architektenkammer beim Auszeichnungsverfahren "Beispielhaftes Bauen". 14 Bauwerke im Main-Tauber-Kreis wurden prämiert. Main-Tauber-Kreis. Als gute Veranstaltung wertete Landrat Reinhard Frank, Schirmherr des Auszeichnungsverfahrens der Architektenkammer Baden-Württemberg, die rund alle sechs bis sieben Jahre... [mehr]

Mosbach

  • Raubüberfall in Neckarelz

    Opfer wurde mit Messer verletzt

    Zu einem Raubüberfall kam es am Sonntagabend gegen 18 Uhr in der Grünanlage gegenüber des Bahnhofs in Neckarelz. Ein 18-jähriger Mann aus Algerien hatte sich dort aufgehalten, um auf einen Freund zu warten. Nach ungefähr 15 Minuten kam ein 29-jähriger Mann, ebenfalls aus Algerien, mit zwei unbekannten Begleitern ebenfalls in den kleinen Park. Nach derzeitigem... [mehr]

Mudau

  • Mudauer Ferienprogramm Neuen Flyer vorgestellt

    Das Angebot ist so groß wie noch nie

    Das Mudauer Sommerferienprogramm ist vor rund 15 Jahren von Feuerwehr, TSV und DRK ins Leben gerufen und mit viel Herzblut organisiert worden. Inzwischen sind die Ansprüche von Jung und Alt jedoch so gestiegen, dass die ehrenamtlich schon überbeanspruchten Organisationen und Vereine das Pensum nicht mehr bewältigen können. Bürgermeister Dr. Norbert Rippberger... [mehr]

  • Bildungseinrichtung in Mudau Jubiläum wird am Sonntag, 16. Juli, mit einem Schulfest gefeiert

    Grund- und Hauptschule feiert 50-jähriges Bestehen

    Die Grund- und Hauptschule Mudau feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen. Aus diesem Grund findet am Sonntag, 16. Juli, von 10.30 bis 16.30 Uhr auf dem Gelände und in den Räumen der Schule ein Schulfest statt, zu dem die Bevölkerung willkommen ist. Für Kurzweil und Unterhaltung sorgt ein buntes Programm mit einem Gottesdienst zu Beginn. Weiter finden... [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

  • "Drei-Länder-Rad-Event" Los geht es am Montag, 31. Juli

    250 Teilnehmer stellen sich der Tour

    Bereits zum 18. Mal erwarten die rund 250 Teilnehmer drei abwechslungsreiche Radtage und ein schönes Gemeinschaftserlebnis beim "Drei-Länder-Rad-Event" von Montag, 31. Juli, bis zum 2. August. Der Drei-Länder-Radweg, der auf 225 erlebnisreichen Kilometern durch den hessischen, bayerischen und badischen Odenwald führt, war im Jahr 1999 die Inspiration für die... [mehr]

Niederstetten

  • Stadtbücherei Weikersheim Aktion "Heiß auf Lesen"

    Ausleihen und gewinnen

    Von Juli bis September beteiligen sich 93 Bibliotheken im Regierungsbezirk Stuttgart an der Leseclub-Aktion "Heiß auf Lesen", die seit mittlerweile acht Jahren von der Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen koordiniert wird. Auch die Stadtbücherei Weikersheim ist dieses Jahr von Mittwoch, 26. Juli, bis Dienstag, 12. September, dabei. Mit einem... [mehr]

  • Ferienprogramm In Niederstetten viel geboten

    Bewährtes und Neues

    Die Stadt Niederstetten, das Jugendetz, ortsansässige Einrichtungen, die örtlichen Vereine und weitere engagierte Personen haben wieder dafür gesorgt, dass es auch in diesem Jahr keine Langeweile in den langen Sommerferien für die Kinder in Niederstetten geben wird. Eine bunt gemischte Palette aus Kreativ-, Spiel-, Sport-, Spaß- und Erlebnisangeboten verspricht... [mehr]

  • In der Alten Turnhalle Theaterstück, Quiz, Rallye und Gottesdienst in der Jakobskirche

    Gemeindefest rund um Martin Luther

    Die evangelische Kirchengemeinde Niederstetten hat kürzlich ihr jährliches Gemeindefest gefeiert. In diesem Jahr stand es unter dem Motto Martin Luther. Das Gemeindefest begann wie gewohnt mit einem schönen und musikalischen Gottesdienst in der Jakobskirche. Aufgrund des unbeständigen Wetters mussten die Feierlichkeiten kurzfristig vom Kirchengelände in die Alte... [mehr]

  • Kreuzkapelle Bieberehren Freiwillige Helfer bei Renovierung

    Im Einsatz für das geliebte "Käppele"

    Ein stiller Zufluchtsort wird restauriert: Die Kreuzkapelle von 1859, hoch über Bieberehren auf dem Eulenberg, das "Käppele" wie sie liebevoll genannt wird, ist in die Jahre gekommen und muss dringend restauriert werden. Laut einer Überlieferung sollen einem Bauern beim Ackerpflügen die Pferde talwärts durchgebrannt sein, er bekam die Hände nicht mehr aus den... [mehr]

  • Regionalwettbewerb "Jugend forscht" ebm-papst Mulfingen ist seit 20 Jahren Ausrichter der Forschungsrunden

    Sprungbrett für junge Nachwuchstalente

    Jugend forscht, Deutschlands bekanntester Nachwuchswettbewerb, startet in die nächste Runde. Ab sofort können sich junge Menschen mit Spaß und Interesse an Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik mit ihren Projekten bewerben. Die 53. Wettbewerbsrunde von Jugend forscht steht unter dem Motto "Spring!". Kinder und Jugendliche sollen so zum Forschen,... [mehr]

Notfalldienste Buchen

  • Neckar-Odenwald-Kreis

    Ärztliche Bereitschaftsdienste

    Neckar-Odenwald-Kreis. Nachstehend finden Sie die ärztlichen Bereitschaftsdienste im Neckar-Odenwald-Kreis für den Zeitraum vom 14. bis 17. Juli: Rettungsdienste Rettungsleitstelle. Die Rettungsleitstelle ist unter dem europaweit einheitlichen Notruf 112 (ohne Vorwahl) erreichbar. Augenärztlicher Notfalldienst. Bereitschaft von Freitag ab 19 Uhr bis Montag 7 Uhr:... [mehr]

Notfalldienste Wertheim

  • Bereich Wertheim und Kreuzwertheim

    Ärztlicher Bereitschafsdienst

    Bereich Wertheim. Nachstehend finden Sie die ärztlichen Bereitschaftsdienste im Bereich Wertheim und Kreuzwertheim für den Zeitraum vom 14. bis 15. Juli: Ärzte Bezirk Nord Wertheim: Külsheim/Wertheim/Freudenberg. Zentrale Notfallpraxis mittwochs und freitags im neuen Ärztezentrum, Bahnhofstraße 33, in Wertheim (Räume der Gemeinschaftspraxis Dres. Braun,... [mehr]

Ravenstein

  • Gemeinderat Ravenstein tagte Erste Aufträge in der Sitzung vergeben / Eltern kritisierten die hohen Gebührensätze in Erlenbach

    Bau des Zentralkindergartens steht bevor

    Die ersten Aufträge für den künftigen Zentralkindergarten in Oberwittstadt wurden vom Stadtrat in seiner Sitzung am Mittwochabend vergeben. Ravenstein. Somit steht der Baubeginn dieses Großprojektes unmittelbar bevor. Weitere Punkte der Sitzung waren die Erweiterung des bestehenden P+M Parkplatzes an der A 81, Anschlussstelle Osterburken, und die Behandlung von... [mehr]

  • Aus dem Ravensteiner Gemeinderat Nach dem Ausbau stehen 138 Plätze für Pkw zur Verfügung / Anton Friedlein erläuterte den Planentwurf

    Neue Parkplätze an der Autobahn-Anschlussstelle Osterburken

    Der P + M Parkplatz an der A 81, Anschlussstelle Osterbur-ken, auf Gemarkung Ravenstein reicht für das Abstellen von Pkw nicht mehr aus. Ständig werden angrenzende Feld- und Waldwege zum Abstellen von Fahrzeugen, sehr zum Ärgernis der Landwirte genutzt, sagte Bürgermeister von Thenen bei der Erläuterung dieses Punktes in der Gemeinderatssitzung. Die Verwaltung... [mehr]

s.Oliver Würzburg

  • Basketball Maxi Kleber wandelt auf den Spuren von Dirk Nowitzki und wechselt ebenfalls zu den Dallas Mavericks

    Zweiter Würzburger in der NBA

    Für den 25-jährigen Basketballer Maxi Kleber ist ein "Kindheitstraum in Erfüllung gegangen", wie er gestern freimütig erklärte. Als zweiter Würzburger nach Dirk Nowitzki wechselt er in die NBA, die beste Basketball-Liga der Welt. Und es gibt noch weitere Gemeinsamkeiten zwischen den beiden Unterfranken: Beide spielen als Power Forward auf der selben Position... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Matthias-Grünewald-Gymnasium Erster Schreibwettbewerb stand unter dem Motto "Deine Gedanken auf Papier"

    Qualität der Beiträge überraschend gut

    "Deine Gedanken auf Papier". So lautete das Motto des ersten Schreibwettbewerbs am Matthias-Grünewald-Gymnasium (MGG). Zahlreiche Schüler der fünften bis zwölften Klassen sandten Texte ein. Eine Jury prämierte die besten im Rahmen einer Feierstunde. Welche schriftstellerischen Talente am MGG schlummern, zeigte die große Vielseitigkeit der eingereichten... [mehr]

Testberichte

  • Audi Q2 2.0 TDI Quattro: Premium-Ausgabe eines City-SUV

    Sogenannte Mini- oder City-SUV mit bis zu 4,30 m Länge liegen voll im Trend. Audis Beitrag zu dieser boomenden Fahrzeuggattung heißt Q2 und gibt sich ganz im Stile der Vier-Ringe-Marke absolut Premium. Ein Volumenmodell ist der 2.0 TDI Quattro mit 150 PS starkem Dieselmotor und Allradantrieb. Ob der edle 4,19-Knirps mit erhöhter Sitzposition und bequemem Ein- und... [mehr]

  • Hyundai i30 Kombi: Kompakter Lademeister aus Korea

    Nach der Neuauflage des Kompaktwagens i30 bringt der koreanische Autobauer Hyundai nun den dazu passenden Kombi auf den Markt. Das Fahrzeug ist nicht nur eines der sichersten seiner Klasse, es bietet auch einen überdurchschnittlich großen Laderaum und hohen Fahrkomfort. Mit einem Ladevolumen von 602 Litern bzw. 1.650 Litern bei umgeklappten Rückenlehen hat der... [mehr]

Tischtennis

  • Tischtennis Beim Jugend-Fachtag des Bezirks Tauberbischofsheim stellen Günter Veith und Wolfgang Appel ihre Posten als Jugendwart zur Verfügung

    "Braunschweiger System" bietet Chancen für praktikablen Spielbetrieb

    Der ordentliche Jugend-Bezirksfachtag im Tischtennisbezirk fand am Dienstag im Sportheim des TSV Tauberbischofsheim statt. Jugendwarte sind nun Marcel Münkel (Spielbetrieb), Achim Ansmann (Bezirksrangliste) und Frank Schwager (Vertretung Verbandsebene). Jugendwart Günter Veith berichtete über den Spielbetrieb, der problemfrei verlaufen sei. In der Kreisliga Jugend... [mehr]

  • Tischtennis Thomas Henninger informiert beim Bezirksfachtag

    Fusion dreier Verbände ist in Vorbereitung

    Ein fleißig diskutiertes Thema beim Fachtag des Tischtennisbezirkes Tauberbischofsheim am Dienstag war die angedachte Fusion der Tischtennisverbände Baden, Südba-den und Württemberg-Hohenzollern. Bezirksfachwart Thomas Henninger informierte aus den Sitzungen des erweiterten Vorstandes des Badischen Tischtennisverbandes. Ein erster Anlauf zu einer solchen Fusion,... [mehr]

  • Tischtennis Beim Fachtag des Bezirks Tauberbischofsheim die Wiedereinführung der Fördergruppe als "Meilenstein" bezeichnet

    Zahl der Teams auf 48 gestiegen

    Vertreter von 20 Vereinen des Tischtennisbezirks trafen sich am Dienstag im Sportheim des TSV Tauberbischofsheim zum Bezirksfachtag. Die Wahlen bestätigten die Amtsinhaber, Thomas Henninger bleibt als Bezirksfachwart an der Spitze der Verantwortungsträger. Der Bezirksfachwart überbrachte eingangs auch die Grüße des Verbandes. Der habe eigentlich einen Vertreter... [mehr]

Verschiedenes

  • Mannheim gerüstet für das rostigste Hobby der Welt

    Es ist Sommer und die Saison für historische Fahrzeuge hat begonnen. Höchste Zeit also, einen der wichtigsten Termine der Szene bekannt zu geben: die Veterama in Mannheim. Wenn es sie nicht gäbe, würde so mancher Klassiker kaum noch bei großen und kleinen Oldtimer-Veranstaltungen zu sehen sein. Das "Erntedankfest" der Oldtimerszene startet am 6. Oktober 2017.... [mehr]

Walldürn

  • Ausschuss für Technik und Umwelt tagte Gremium bewilligt rund 30 000 Euro / Mitarbeiter des Städtischen Bauhofs übernehmen Installation

    Farbenfrohe Geräte für neuen Spielplatz

    Im Neubaugebiet "Lindig" plant die Stadtverwaltung den Bau eines Kinderspielplatzes. 40 000 Euro sind dafür im Haushalt vorgesehen. Walldürn. Im vierten Abschnitt des Baugebiets "Lindig" will die Stadtverwaltung einen Kinderspielplatz anlegen. Einzelheiten zur Planung auf dem dafür vorgesehenen Grundstück in der Pater-Wigbert-Straße stellte Heike Schubert vom... [mehr]

  • Volksbank Franken Edeltraud Friedlein für 40-jährige Betriebszugehörigkeit ausgezeichnet / Ehrenurkunde des Landes Baden-Württemberg überreicht

    Hohe Fachkompetenz in allen Bankangelegenheiten

    Im Rahmen einer Feierstunde in der Volksbank Franken ist Edeltraud Friedlein für 40-jährige Betriebszugehörigkeit geehrt worden. Vorstandsvorsitzender Klaus Holderbach beglückwünschte die Jubilarin und würdigte das Engagement, die Zuverlässigkeit und die stete Bereitschaft der Geehrten, Verantwortung zu übernehmen und ihre hohe Fachkompetenz in den jeweiligen... [mehr]

  • Odenwaldklub Von der Rheinebene ins Bauland

    Wanderung in acht Etappen

    Der Odenwaldklub erwandert einen Hauptwanderweg (HW 34) in West-Ost-Richtung von der Rheinebene durch den Odenwald bis nach Osterburken im Bauland in insgesamt acht Etappen. Davon übernimmt die OWK-Ortsgruppe Walldürn die Organisation und Führung der siebten Etappe am Sonntag, 6. August, von Limbach nach Seckach. Die Wanderfreunde aus Walldürn treffen sich um 10... [mehr]

Wertheim

  • Hier hat der Leser das Wort Zum Neubau der Wertheimer Tauberbrücke

    Das Bauwerk sieht jetzt schon alt aus

    Die neu gebaute Tauberbrücke sieht jetzt schon alt aus! Am Dienstag dachte ich, dass die Arbeiten an der neuen Tauberbrücke wieder aufgenommen werden, da zwei Autos der Baufirma auf dem abgesperrten Tauberparkplatz einfuhren. Aber die Freude hielt nicht lange an, als ich sah, dass ein Dampfstrahlgerät aufgebaut wurde und ein Arbeiter versuchte, in Höhe der... [mehr]

  • Berufskolleg II 26 Schüler nahmen ihre Fachhochschulreife-Zeugnisse in Empfang

    Es lohnt sich, bis zum Schluss zu kämpfen

    Am Beruflichen Schulzentrum haben 26 Schüler das Berufskolleg II erfolgreich mit der Fachhochschulreife abgeschlossen. Bestenheid. Der Abteilungsleiter verspürte "ein bisschen Melancholie", der Restredner sprach von "der wohl meist unterschätzten Schulart", an der der Klassenlehrer aber, wie er bekannte, gleichwohl gern unterrichtet. 26 Schülerinnen und Schüler... [mehr]

  • Gemeinschaftsschule Wertheim Schüler der neunten und zehnten Klassen feierlich verabschiedet

    Stolz auf das gemeinsam Erreichte

    "Heute sind wir die Stars" lautete das Motto der Abschiedsfeier der Absolventen der neunten und zehnten Klasse der Gemeinschaftsschule Wertheim. Erfreut nahmen sie ihre Zeugnisse entgegen. Wertheim. 62 Schüler hatten am Mittwoch in der Aula der Gemeinschaftsschule Grund zum Feiern. 40 Neuntklässler haben nun den Hauptschulabschluss und 22 Zehntklässler die... [mehr]

  • Kurtz Ersa MBW Metallbearbeitung Wertheim GmbH wird umstrukturiert und zum 1. Januar 2018 in Conline GmbH umbenannt / Möglichst viele Mitarbeiter sollen weiterbeschäftigt werden

    Vom reinen Blechlieferanten zum Maschinenbauer

    Der Kreuzwertheimer Maschinenbau-Konzern Kurtz Ersa wird seine Tochterfirma MBW Metallbearbeitung Wertheim GmbH auf dem Reinhardshof umstrukturieren. Wie es in einer Pressemitteilung heißt, wird in den kommenden Monaten aus dem bisher reinen Blechlieferanten ein Maschinenbauer entstehen. So soll das sogenannte Contract-Manufacturing-Geschäft ausgebaut werden. Das... [mehr]

Würzburg

  • FN-Interview Fußballer Julian Weigl stellte in Würzburg seine Kleiderkollektion "Stay Positive" vor

    "Das ziehe ich auch privat an"

    Julian Weigl, Fußballer von Borussia Dortmund und Nationalspieler, stellte in Würzburg bei einem so genannten "Instore release" seine Kleiderkollektion "Stay Positive" vor. In Zusammenarbeit mit dem in Würzburg ansässigen Modegeschäft "Stilding" war diese in den vergangenen Monaten entstanden. Wie es dazu kam und was seine Freundin damit zu tun hat, das... [mehr]

  • Wer hat etwas bemerkt?

    Dienstfahrzeug aufgebrochen

    Selbst vor einem Mehrzweckfahrzeug des Bayerischen Roten Kreuzes machte ein Unbekannter am Dienstag nicht halt. Der Täter öffnete auf bislang unbekannte Weise den Mercedes und entwendete verschiedene Bedienelemente, den Hörer für den analogen Funk sowie ein an der Windschutzscheibe befestigtes mobiles Navigationsgerät, so die Polizei gestern. Nach dem Einsatz... [mehr]

  • Fremdenverkehr Würzburg konnte im Jahr 2016 insgesamt 915 898 Gästeübernachtungen in gewerblichen Betrieben verbuchen / In Bayern ganz vorne dabei

    Nur München hat eine bessere Zimmerauslastung

    915 898 Gästeübernachtungen in gewerblichen Betrieben: Zum sechsten Mal in Folge erreicht Würzburg bei dieser zentralen Kennziffer eine Bestmarke. Tourismusdirektor Dr. Peter Oettinger stellte in der gestrigen Werkausschusssitzung die Zahlen für das abgeschlossene Jahr 2016 vor. Auch für 2017 ist die Prognose weiterhin positiv. Nach einer Steigerung um 30,5... [mehr]

  • Prämierung 24-Autohöfe ausgezeichnet / Anlage am Gramschatzer Wald gehört mit dazu

    Zum elften Mal in Folge auf erstem Platz

    Seit 2006 wird jährlich von dem "Etm"-Verlag und der "Dekra" eine Leserwahl mehrerer Fachzeitschriften aus dem Verkehr organisiert, bei der auch Autobahn-Rastanlagen prämiert werden. Und zum elften Mal in Folge gewinnen die 24-Autohöfe, zu denen auch die Anlage an der Autobahnausfahrt der A 7 Gramschatzer Wald gehört. Bei der großen Prämierungsfeier im... [mehr]