Fränkische Nachrichten Archiv vom Montag, 22. Mai 2017

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Aktuelles

  • Auto-Banken: Beim Service hapert es noch

    Auch bei den Autobanken können Kunden von den aktuell historisch niedrigen Zinssätzen profitieren. Mit dem Service hapert es aber bei den 14 vom Deutschen Institut für Service-Qualität im Rahmen einer Studie getesteten Geldinstituten. Als Sieger ging aus dem Vergleich die Seat-Bank hervor. Nach den Erkenntnissen der Tester sollte vor der Anschaffung eines neuen... [mehr]

  • Daimler-Akkufabrik: Kanzlerin bei der Grundsteinlegung

    Hoher Besuch bei der Accumotive im sächsischen Kamenz: Zur Grundsteinlegung für die zweite Batteriefabrik der 100-prozentigen Daimler-Tochter reisten eigens Kanzlerin Angela Merkel und Ministerpräsident Stanislaw Tillich an. Bis Mitte 2018 soll sich die Produktions- und Logistikfläche in Kamenz auf insgesamt rund 80.000 Quadratmeter vervierfachen. Insgesamt... [mehr]

  • DS als Staatskarosse und Elektro-Rennwagen im Rampenlicht

    Eindrucksvoller hätte der PSA-Konzern selbst nicht demonstrieren können, dass die Hausmarke DS als Platzhalter für Luxus und gehobenes Lebensgefühl steht: Bei seiner Amtseinführung fährt der frisch gewählte französische Präsident Emmanuel Macron im künftigen Topmodell, dem DS7 Crossback, durch die Prachtstraßen von Paris zu seinem künftigen Dienstsitz -... [mehr]

  • Jugend schwärmt fürs autonome Fahren

    Das Fahren mit Autopilot ist technisch bereits möglich. Und laut Expertenmeinung wird es schon sehr bald im Straßenverkehr präsent sein. Die Akzeptanz scheint beträchtlich zu sein. Das geht jedenfalls aus einer repräsentativen Umfrage vom TÜV Rheinland hervor. Nur etwa zehn Prozent der Befragten lehnten autonomes Fahren kategorisch ab. Immerhin 76,3 Prozent... [mehr]

  • Kindersitz-Test: Vier Kandidaten fallen durch

    Die Sicherheit von kleinen Passagieren im Auto ist ein hohes Gut. Deshalb finden die regelmäßigen Tests von ADAC und Stiftung Warentest auch immer sehr große Beachtung. Das dürfte beim aktuellen Testdurchgang nicht anders sein. Diesmal konnten die Experten erfreulich gute Noten vergeben - aber sie entdeckten auch vier mangelhafte Produkte. Insgesamt 37 Sitze... [mehr]

  • Kleinwagen wie der Ford Ka+ werden immer beliebter

    Werden die Kleinen bald die Größten sein? Alle reden vom unaufhaltsamen Siegeszug der Sport Utility Vehicles, doch auch Kleinwagen boomen in Europa. 2015 noch kamen sie auf 410.000 Neuzulassungen, was etwa 13 Prozent Marktanteil entspricht. 2020, so sagen Prognosen, soll der Marktanteil der Kleinen schon bei 34 Prozent liegen. Mit dem Ka+, der gegenüber seinem... [mehr]

  • M3-Tuning: Wer Wind sät, wird einen Hurricane ernten

    Wenn für Beschleunigungswerte nicht die 100 km/h-Grenze aussagekräftig ist, sondern sich der Blick direkt auf Tempo 200 richtet, dann ist in der Regel kein ganz normales Alltagsauto im Fokus. Mit dem pfeilschnellen M3 GT2 S Hurricane hat der Tuner G-Power einen echten Wirbelwind kreiert. Breiter, brachialer, stärker - das sind kurzgefasst die Attribute des G-Power... [mehr]

  • Mitsubishi erobert die Herzen von Taxi-Unternehmern

    Taxis sind in erster Linie dazu da, Menschen komfortabel und sicher von A nach B zu bringen. Doch auch wenn die Personentransporter in der Regel etwa so sehr begeistern wie eingeschlafene Füße: Trotz der meist drögen, beigen Lackierung wissen so manche Modelle bei denjenigen durchaus Emotionen zu wecken, die täglich mit ihnen arbeiten. 2017 hat Mitsubishi die... [mehr]

  • Nexcel - Ölwechsel 4.0

    Ölwechsel war mal, jetzt kommt Nexcel - zumindest, wenn es nach der BP-Tochter Castrol und deren Logistikpartner DHL geht. Die neue Öl- und Ölfiltereinheit macht den Schmiermittel-Austausch zur Sekundensache. Erster Kandidat für die Nexcel-Anwendung ist der Aston Martin Vulcan. Und so funktioniert die bahnbrechende Technik, mit deren Hilfe der Ölwechsel statt 20... [mehr]

  • Urlaubs-Check: Die Angst vor hohen Kosten

    Die große Reisekarawane setzt sich in Kürze in Bewegung. Etwa 75 Prozent der deutschen Autofahren wollen mit ihrem Pkw in die schönsten Wochen des Jahres starten. Nicht ganz ohne unangenehme Hintergedanken: Denn 43 Prozent der Urlauber befürchten, dass sie beispielsweise eine Panne haben könnten. Vorsorge dagegen treffen aber nur die Wenigsten. Nach einer... [mehr]

  • Vielfahrer sehen autonomes Fahren positiv

    Das Thema autonomes Fahren ist eine Frage des Alters und der jährlichen Kilometerleistung. Das zeigt jetzt eine Umfrage des TÜV Rheinland. Danach können sich jüngere Vielfahrer am besten vorstellen, sich von einem Autopiloten chauffieren zu lassen. Insgesamt fällt die Zustimmung zu der neuen Technik überraschend hoch auch: Drei von vier deutschen Autofahrern... [mehr]

  • WISO: Umrüstung macht saubere Diesel möglich

    Bislang lehnt die Automobilindustrie Hardware-Umrüstungen per SCR-Kat als technisch nicht sinnvoll machbar ab. Laut des ZDF-Wirtschafts- und Verbrauchermagazins WISO bringt diese Methode aber eine drastische Reduzierung bei den Stickoxid-Emissionen. Das soll ein Versuch des ADAC ergeben haben. Das Magazin berichtet darüber am 22. Mai um 19.25 Uhr. Nach Angaben des... [mehr]

Aschaffenburg

  • Autos stießen zusammen

    Vier Menschen bei Unfall verletzt

    Bei einem Unfall auf der Staatsstraße 2299 bei Karbach wurden am Freitag vier Menschen verletzt. Kurz vor 14 Uhr befuhr ein 44-jähriger Mann die Staatsstraße von Birkenfeld kommend in Richtung Marktheidenfeld. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet er in einer leichten Rechtskurve mit seinem VW Passat nach links auf die Gegenseite. Der 18-jährige Fahrer eines... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Liberales Forum der FDP Professor Werner Romen sprach über Gesundheitswesen

    "Patient muss mehr Verantwortung übernehmen"

    Das Gesundheitswesen mit seinen Problemen und Zukunftsaussichten ist ein Dauerbrenner in der politischen Arena. Daher beschäftigte es jetzt das "Liberale Forum der FDP", das hierzu die Ausführungen von Prof. Dr. Werner Romen verfolgte. Prof. Romen begann mit einer Darstellung des Istzustandes. Die Erwartungshaltung der Menschen an die Medizin sei sehr hoch, denn... [mehr]

  • SPD In Wachbach aktuelle Fragen der Ortschaft diskutiert

    "Unverständlich und wirtschaftlich kurzsichtig"

    Die Bad Mergentheimer Sozialdemokraten trafen sich in Wachbach, um organisatorische, bundespolitische und kommunalpolitische Fragen zu erläutern. Auf dem Marktplatz wollen die Sozialdemokraten im September mit den Bürgern ins Gespräch kommen. Aber naheliegender sind Probleme vor Ort. Ortschaftsrätin Helga Hessenauer bedauerte, dass anscheinend bei der... [mehr]

  • Deutschordensmuseum Sonderausstellung "Fleisch! Jäger, Fischer, Fallensteller in der Steinzeit" eröffnet

    Archäologie wird zum Leben erweckt

    Mit einem spannenden Vortrag des Experimentalarchäologen Ulrich Stodiek eröffnete das Deutschordensmuseum die Ausstellung "Fleisch! Jäger, Fischer, Fallensteller in der Steinzeit". Bad Mergentheim. Betörende geheimnisvolle Klänge zauberte Anna Friederike Potengowski aus ihren Flöten. Keine normalen Blockflöten waren da zu hören, sondern Rekonstruktionen von... [mehr]

  • Markelsheimer Kilianskirche Gospodi-Chor mit meditativen Gesängen / Ikonen feierlich geweiht

    Ganz besondere Atmosphäre

    Die besondere Atmosphäre ostkirchlicher Liturgie mit meditativen Gesängen und Gebeten konnten Gottesdienstbesucher am Samstagabend in der Kilianskirche erleben. Markelsheim. Der Gospodi-Chor der Diözese Rottenburg-Stuttgart gastierte auf Einladung von Dr. Urban Lanig, selbst seit über 40 Jahren Sänger in dem international bekannten Ensemble, in Markelsheim.... [mehr]

  • Wahl zum Jugendgemeinderat Kandidaten stellten sich in der Diskothek "Qu-Club" vor / Jeweils sieben Sitze für Kernstadt und Teilorte

    Jugendliche wollen einiges bewegen

    Bei einer Party in der Diskothek "Qu-Club" stellten sich die Kandidaten für die Wahl zum Jugendgemeinderat der Stadt Bad Mergentheim der Öffentlichkeit vor. Bad Mergentheim. Zu der am Mittwoch stattfindenden Wahl hatten sich bis zum Ablauf der Bewerbungsfrist im April insgesamt 35 Kandidaten gefunden: 21 Bewerber aus der Kernstadt und 14 aus den Stadtteilen. Damit... [mehr]

  • Bei Feier 20-Jähriger beleidigt Polizisten

    Randalierer leistet Widerstand

    Bad Mergentheim. Ein Randalierer hat am Samstag gegen 2.30 Uhr gegenüber der Polizei Widerstand geleistet und wurde festgenommen. Zu der Auseinandersetzung war es gekommen, als eine Streifenbesatzung des Polizeireviers Bad Mergentheim in der Hauptstraße eine Feierlichkeit überprüfen wollte. Der angetrunkene 20-Jährige hatte aus dem Hofbereich heraus... [mehr]

  • Konzert "Begegnung der Schulmusik" stand in diesem Jahr unter dem Motto "Musik aus Film und Fernsehen"

    Riesen-Ensemble sorgt für Begeisterung

    Eine beeindruckende Vielfalt von Ensembles kam zum Begegnungskonzert der Schulmusik in der Aula des Deutschorden-Gymnasiums zusammen. Bad Mergentheim. Seit über 30 Jahren veranstaltet das Land Baden-Württemberg über die Staatlichen Schulämter jährlich Konzerte, bei dem möglichst viele Schularten vertreten sein sollen. Dabei geht es nicht um einen Wettbewerb,... [mehr]

  • Deutschorden-Gymnasium Holocaust-Zeitzeugin Liesel Binzer berichtet vor Schülern über die Zeit nach der Pogromnacht 1938

    Von 15 000 Ghetto-Kindern überlebten lediglich 150

    Zwei ergreifende und beeindruckende Unterrichtsstunden erlebten die Schüler der Klassenstufen 10 und 11 des Deutschorden-Gymnasiums (DOG). Die Holocaust-Überlebende Liesel Binzer aus Offenbach kam zu einer Vortragsveranstaltung, die von der Initiative "Zeugen der Zeitzeugen" und vom Verein der Freunde des DOG unterstützt wurde. Sie erzählte über ihre Erlebnisse... [mehr]

Boxberg

  • "Schule für Musik und Tanz im Mittleren Taubertal" "Konzert der Stimmen" in der Kulturkirche

    Breites Spektrum an Stücken

    Der "Schule für Musik und Tanz im Mittleren Taubertal"veranstaltete in der Kulturkirche Unterschüpf ein "Konzert der Stimmen". Unterschüpf. Die Veranstaltung war gut besucht und die Gesangslehrerinnen Silvia Winter, Sonja Freitag-Nied und Claudia Heidrich hatten ihre jeweiligen Gesangspartituren mit ihren Schützlingen sowie dem Gospelchor wie immer gut... [mehr]

  • In der Industriestraße

    Gerüstteile gestohlen

    Unbekannte Täter trennten zwischen Freitag, 19 Mai, 19 Uhr, und Samstag, 20. Mai, 9 Uhr, mittels eines Bolzenschneiders den Bauzaun vom Außenlager einer Firma in der Industriestraße auf. Aus dem Lager entwendeten sie verschiedene Gerüstteile, insbesondere Gerüstfüße, Alurahmen und mehrere sieben Meter lange Aludielen. Die genaue Anzahl und der Wert der... [mehr]

  • Boxberg/Wölchingen

    Spieltag der Fußballjugend

    Der vor einem Jahr erstmals vom VfB Boxberg/Wölchingen organisierte Fußball-Jugend-Spieltag fand auch bei der zweiten Auflage wieder reges Zuschauerinteresse. Insgesamt waren an dem Tag bei tollem Fußballwetter auf dem Sportgelände in Boxberg über 200 Junioren-Fußballer im Alter von vier bis 15 Jahren mit viel Engagement aktiv. An dem am Vormittag... [mehr]

Buchen

  • Jugendfeuerwehr "Spiel ohne Grenzen über Grenzen" / Wanderpokal bleibt für ein weiteres Jahr in Bürgstadt

    Buchener Team "Zweiter" auf dem Siegertreppchen

    Man nehme ein wenig Sonnenschein, einen netten Veranstaltungsort, neun Spielstationen und 58 Jugendfeuerwehrgruppen aus drei Bundesländern, würze das Ganze mit guter Organisation und schon hat man das 27. "Spiel ohne Grenzen über Grenzen" der Jugendfeuerwehren. Die Jugendfeuerwehr Michelstadt-Weiten-Gesäß hatte geladen, und aus dem badischen... [mehr]

  • Götzinger Ortschaftsrat tagte Zahlreiche Sanierungsmaßnahmen auf der Wunschliste / Neuer Urnengrab-Anlage im Friedhof zugestimmt

    Für Geschwindigkeitsbegrenzung ausgesprochen

    In der öffentlichen Sitzung des Ortschaftsrates, durch Grußworte von Ortsvorsteher Egbert Fischer eröffnet, ging es nach der Anerkennung des Protokolls der vorangegangenen Sitzung zunächst um die Mittelanmeldung des Stadtteiles für den Haushalt der Stadt für 2018.Vorschläge erläutertDie durch die Ortschaftsverwaltung unterbreiteten Vorschläge wurden... [mehr]

  • Ausschuss für Verwaltung, Kultur und Soziales tagte Kindergärten und "TüFF" berichteten über ihre Arbeit

    Geänderte Aufgaben, neue Konzepte

    Eine Sitzung des Ausschusses für Verwaltung, Kultur und Soziales im Alten Rathaus statt. Im Mittelpunkt standen das Kinder- und Jugendzentrum "TüFF" und die Kindergärten, die von ihrer erfolgreichen Arbeit berichteten, bevor das Gremium für verschiedene Vereinsprojekte und Anschaffungen eine Förderung beschloss (siehe weiteren Bericht). Zunächst gab... [mehr]

  • DRK-Kreisverband Buchen 28 Einsatzkräfte erlernten den Umgang mit technischem Gerät und Einsatzzelten

    Mit Unfallverhütung vertraut gemacht

    Die Module der Helfergrundausbildung stehen am Anfang einer jeden Tätigkeit im DRK und werden von allen Helfern und Mitarbeitern des Deutschen Roten Kreuzes absolviert. Sie zeigen dem Helfer die Multifunktionalität der DRK-Einsatzeinheiten und dienen zum Aufbau von weitreichenden Fähigkeiten. Die Helfergrundausbildung Technik und Sicherheit unter der Organisation... [mehr]

  • Meister-Eckehart-Schule Erlebnisreiche Projektwoche in Buchen

    Müll zum Thema gemacht

    So ein Müll - so lautete das Motto der vier Projekttage der Meister-Eckehart-Schule Buchen (Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit dem Förderschwerpunkt Lernen). Um zu sehen, wieviel Müll einfach achtlos weggeworfen wird, startete man mit einer Müllsammlung in und um die Stadt Buchen. Die Schüler waren erstaunt, was man so alles fand. Vom... [mehr]

  • Dritte Buchener Jobmesse Die von "Eckert Coaching" initiierte Veranstaltung zog mehr als 500 Besucher an / "Anlaufstelle für Menschen aller Altersklassen und Branchen"

    Zehn Bewerber erhielten sofort eine Zusage

    Zum dritten Mal fand am Samstag mit großem Erfolg die von "Eckert Coaching" initiierte Buchener Jobmesse statt. Die Möglichkeit zum Einholen wertvoller Informationen nutzten 555 Besucher. Buchen. Landrat Dr. Achim Brötel, der gemeinsam mit Bürgermeister Roland Burger die Schirmherrschaft übernommen hatte, ermutigte in seiner lockeren Begrüßung zur regen... [mehr]

  • Ausschuss tagte Förderung für Sport, Kultur und Soziales

    Zuschüsse für Vereine

    "Die Arbeit der Vereine genießt bei der Stadt Buchen einen hohen Stellenwert, wie auch bei der Umsetzung unserer Vereinsförderrichtlinien deutlich wird", betonte Bürgermeister Roland Burger im Ausschuss für Verwaltung, Kultur und Soziales im Alten Rathaus. Der Ausschuss gab deshalb "grünes Licht" für eine ganze Reihe von Vereinsförderanträgen. Für die... [mehr]

FC Würzburger Kickers

  • 2. Bundesliga Nach dem 1:4 beim VfB Stuttgart ist der Abstieg der Würzburger Kickers nun Gewissheit / Vieles ist nun ungeklärt

    Die Geknickten werden in dieser Woche Gespräche führen

    VfB Stuttgart - Würzburger K. 4:1 Stuttgart: Langerak, Insua, Baumgartl, Terodde, Maxim (77. Özcan), Gentner, Pavard, Brekalo (64. Klein), Zimmermann (73. Ofori), Ginczek, Kaminski. Würzburg: Siebenhandl, Benatelli, Schoppenhauer, Taffertshofer, Daghfous, Karsanidis (37. Rama, 76. Schmitt), Kurzweg, Ernst (54. Nagy), Schröck, Pisot, Neumann. Tore: 1:0 (32.)... [mehr]

  • 2. Bundesliga Aufsteiger Würzburger Kickers rockt zunächst die Liga und scheitert am Ende auch wegen kurioser Eigentore

    Vom zweiten auf vorletzten Platz gestürzt

    "Was ist denn nur mit den Würzburgern passiert? Beim Hinspiel haben sie uns noch hergespielt." Das waren gestern die Worte eines Stuttgarter Zuschauers Mitte der zweiten Hälfte. Der 3:0-Erfolg der Kickers gegen den VfB Stuttgart in der Hinrunde war der Höhepunkt der Saison, dann jedoch folgte ein kapitaler Absturz. Fixpunkte einer Saison: Sonntag, 7. August 2016:... [mehr]

Freudenberg

  • Auf dem Wessentaler Friedhof Komplett restaurierte Jesus-Figur hängt wieder an ihrem angestammten Platz / Von Diakon Michael Schlör gesegnet

    Anerkennung für Spender Pius Hock

    Seit einigen Monaten ist die einst stark beschädigte Jesus-Figur komplett restauriert zurück auf dem Wessentaler Friedhof. Wessental. Am Samstagvormittag wurde die Figur im Rahmen einer Andacht mit Diakon Michael Schlör gesegnet. Außerdem gab es viele persönliche Dankesworte für Pius Hock, dessen großzügige Spende die Restaurierung erst möglich machte.... [mehr]

  • Rauenberg Sitzung des Ortschaftsrats

    Räte als Wahlhelfer

    In einer Sitzung des Ortschaftsrats Rauenberg am Freitag im dortigen Rathaus gab Ortsvorsteher Siegbert Weis einige Informationen bekannt. Erfreut zeigte er sich, dass die fünf größten Straßenlöcher im Dorf nun verschlossen seien. Es gebe aber noch mehrere kleinere Schäden, die behoben werden müssten. Weiter berichtete er, man werde in den nächsten zwei... [mehr]

Fußball

  • Landesliga Odenwald Aufgrund der Tordifferenzen spielen wohl der FV Mosbach und die SG Erfeld/Gerichtstetten die Relegationen, während FC Lohrbach abgestiegen ist

    Alle Entscheidungen sind praktisch gefallen

    Kreuzwertheim - Schloßau 4:2 Kreuzwertheim: Schwab, Szabo (75. Geier), B. Schaefer, Krimm, N. König, St. König (90. Schütz), Grenz, Kafara, Fleckenstein (32. Sandner), Schwarz, Oetzel. Schloßau: Keller, Stuhl, Scheuermann, Roos, L. Brech (46. J. Galm), Vogel (46. Götz), Müller, Brückner (66. Baier), Prokisch, Böhm, Schnoor. Tore: 1:0 (7.) Steffen König, 2:0... [mehr]

Fussball

  • Kreisliga Tauberbischofsheim FC Hundheim/Steinbach gewinnt Derby mit 5:0, muss aber in die Relegation / Der Spitzenreiter bringt seinen Vorsprung ins Ziel

    FC Grünsfeld steigt in die Landesiga auf

    SV Viktoria We. II -Schweigern 1:3 Tore: 0:1 (36.) Lukas Kuntschik, 0:2 (52.) Eigentor, 1:2 (72.) Andrej Jörg, 1:3 (80.) Eigentor. - Schiedsrichter: Heiko Link (Buchen). -Zuschauer: 90. Die Heimelf wirkte zu Beginn der Partie sehr verunsichert und musste dem Gast aus Schweigern die Initiative überlassen. So war es nicht verwunderlich, dass diese das Spiel... [mehr]

Fußball

  • Oberliga Der FSV beendete die Saison auf Platz 15 und muss nun hoffen, dass Bissingen über die Aufstiegsrunde den Sprung in die Regionalliga schafft

    Für Hollenbach heißt es nun Abwarten

    FSV Hollenbach - Neckarsulm 2:1 Hollenbach: Hörner, Volk, Zeller, Ma. Kleinschrodt, Mi. Kleinschrodt, Nzuzi (86. Hutter), Schiffmann (90. Schreiber), Hofmann, Walz, Czaker (85. Albert), Uygun (89. Röckert). Neckarsulm: Susser, Leonhardt (30. Marche), Müller, R. Neupert, Gerstle, Barini, Romano (85. Hierl), Öztürk, Gotovac, St. Neupert, Schneckenberger (85.... [mehr]

Fussball

  • Kreisliga Buchen Spannung um den Relegationsplatz: Gommersdorf, Rosenberg und Hainstadt haben noch Chancen / SV Seckach mit bitterer 0:2-Heimniederlage

    Götzingens großer Schritt zum Ligaerhalt

    VfB Heidersbach - Hainstadt 1:1 In der Anfangsphase waren die Gastgeber tonangebend, lediglich die Verwertung der klaren Einschussmöglichkeiten ließ zu wünschen übrig. Allein J. Hemberger scheitert in den ersten elf Minuten drei Mal am guten Spvgg-Keeper Münch oder zielte knapp am Tor vorbei. Die "Blauen" blieben am Drücker, und in der 23. Minute strich ein... [mehr]

Fußball

  • Landesliga Odenwald Nach der 3:4-Niederlage in Tauberbischofsheim besteht für den TSV keine Möglichkeit auf die sofortige Rückkehr in die Verbandsliga

    Höpfingens letzte Hoffnung ist dahin

    TSV Tauberb'heim - Höpfingen 4:3 Tauberbischofsheim: Schreck, Shynkevich, Burger, von Kirchbach, Kircher, Seethaler, Flux, Johannes (56. Schrank), Wolter, Berberich (80. Stockmeister), Greco. Höpfingen: Kaiser, Burkhardt, Hering (67. Heinrich), Mechler, Knörzer, Hauk, Johnson, Dietz (67. Bujak), Hornbach, Wink, Balles. Tore: 0:1 (8.) Julian Hauk, 0:2 (25.) Julian... [mehr]

Fussball

  • Kreisklasse B Tauberbischofsheim FC Grünsfeld II macht mit 4:2-Erfolg im Derby gegen Zimmern/W. II den Titelgewinn perfekt

    Kordmann erlöst den FCG II

    Uissigh. II/G. - Brehmbachtal II 1:1 Tore: 0:1 (28.) Tim Faulhaber, 1:1 (71.) Timo Rüttling. - Besonderes Vorkommnis: FV-Torwart Marcel Leimbach pariert Foulelfmeter von Timo Rüttling (71.), der dann im Nachschuss trifft. Ein leistungsgerechtes Ergebnis gab es am Samstag in Gamburg. Beide Mannschaften hatten vor allem in der ersten Hälfte gute Möglichkeiten, von... [mehr]

  • Kreisklasse A Tauberbischofsheim SG Unterschüpf/Kupprichhausen ist Meister, SV Windischbuch spielt Relegation und TSV Wenkheim rettet sich mit einem 11:1-Sieg

    Mit zweistelligem Sieg zum Klassenerhalt

    TBB II/Hochh. - Wittighausen 0:2 Tore: 0:1 (34.) Adrian Dertinger, 0:2 (47.) Andreas Kordmann. Das Spiel begann mit wenigen Torraumszenen auf beiden Seiten. Dies zog sich weitestgehend bis zur Gästeführung durch. Danach musste die Heimelf mehr investieren. Der Gast nutzte einen Eckball unmittelbar nach der Pause und baute seine Führung aus. Das Heimteam legte... [mehr]

Fußball

  • Oberliga Neckarelz unterliegt Ravensburg mit 0:3 Toren

    Niederlage Nummer 30

    Spvgg. Neckarelz - Ravensburg 0:3 Neckarelz: Deter, Smiljanic, Frey, Schmidt, Fertig, Johann (54. Cardal), Artun, Kurt, Ahmeti (72. Köbler), Luck, Kizilyar (54. Diefenbacher). Ravensburg: Kraus, Jeggle, Soyudogru, Altmann, Henning (78. H. Toprak), Schäch (75. Gruler), Fiesel (75. Hörtkorn), Wohlfarth, Widmann (61. Zimmermann), Gbadamassi, Boneberger. Tore: 0:1... [mehr]

Fussball

  • Kreisklasse B2 Buchen VfR Gommersdorf III verliert das entscheidende Spiel um die Meisterschaft und rutscht auf den dritten Platz ab / Höpfingen III erreicht das Entscheidungsspiel der B-Klassen-Vizemeister

    SG Berolzheim/Hirschlanden bejubelt Titel und Aufstieg

    Gommersd.III - Berolzheim/H. 1:4 Das bessere Team hat in diesem Spitzenspiel gewonnen, ist zurecht Meister geworden und steigt in die Kreisklasse A Buchen auf. Die SG Berolzheim/Hirschlanden war über das ganze Spiel das bessere Team, und der VfR bekam zu keinem Zeitpunkt Zugriff auf das Spiel. Torhüter Knauer hielt die Heimelf mit einige guten Paraden noch im... [mehr]

  • Kreisklasse C2 Tauberbischofsheim Marcel Schwinds "Last-Minute-Treffer" beschert der SG Boxtal/Mondfeld II den Sieg über Nassig III

    SSV Urphar/Lindelbach erreicht dieses Mal alle seine Ziele

    SV Schönfeld - FC Eichel II 0:2 Tore: 0:1 (23.) Franklin Junior Ndamou Junior, 0:2 (25.) Henning Rook. - Gelb-Rot: Fitterer (SVS, 89.). Nach einer starken Anfangsphase der Schönfelder und totaler Passivität der Gäste kamen diese nach 25 Minuten zwei Mal vors Tor und machten aus diesen Chancen gleich ihre beiden Treffer. Schönfeld zeigte sich kurz geschockt, fand... [mehr]

Fußball

  • Verbandsliga Ersatzgeschwächt angetretener FV Lauda gewinnt beim als Absteiger bereits feststehenden TSV Amicitia Viernheim

    Starke Defensivleistung verhilft zum Sieg

    TSV Am. Viernheim - FV Lauda 0:2 Viernheim: Stattmüller, Scheidel, Y. Tesfagaber, Gülmez, Beck, Smajlovic (69. Wolf), Lebsir, Urban, Kraft (59. Schandler), Kuhn, Kolcak. Lauda: Bach, Neckermann (12. Fischer), Greß, D. Wöppel, Ch. Moschüring, Lotter, Fell, Braun, Jallow (81. Schmitt), Ilic (86. Hehn), Jurjevic. Tore: 0:1 (60.) Fell, 0:2 (61.) Ilic. -... [mehr]

Fussball

  • Kreisklasse A Buchen TSV Buchen II trotz 0:1-Niederlage gegen Osterburken gerettet / SG Schloßau II/M.II muss in die Relegation / Wettersdorf/Glashofen abgestiegen

    SV Fortuna Bretzingen sichert sich Meisterschaft

    TSV Buchen II - Osterburken II 0:1 In der ersten Hälfte sah man eine ausgeglichene Partie. Nach fünf Minuten hatte der TSV die große Chance zum 1:0, doch einen Schuss aus kurzer Distanz parierte Ippendorf im Osterburkener Gehäuse. Erst kurz vor der Pause wurde das Spiel munterer. Osterburken gelang in der 40. Minute die Führung durch Baumann, im Gegenzug... [mehr]

  • Kreisklasse B1 Buchen In Eubigheim erscheint der eingeteilte Schiedsrichter nicht, weshalb die Partie von einem "Ersatzmann" geleitet worden ist / FCE muss ins Entscheidungsspiel

    SV Hettigenbeuern ist am Ziel seiner Träume

    FC Schweinberg II - Zimmern 2:5 Der FCS ging etwas überraschend in der 24. Minute durch Grohs mit 1:0 in Führung. Postwendend gelang des Gästen der Ausgleich und dann auch noch zwei weitere Treffer zum 3:1. Kurz vor der Pause verkürzte die Heimelf wieder durch Grohs auf 2:3. Nach der Pause gelangen dem FC Zimmern noch zwei weitere Treffer zum 5:2-Endstand.... [mehr]

  • Kreisklasse C1 Tauberbischofsheim SV Uiffingen beendet die Träume der SG Beckstein/Königshofen mit einem 1:1-Unentschieden

    TuS Großrinderfeld II wird Zweiter

    FV Oberlauda II - Schwabh. II 4:2 Tore: 1:0 (9.) Nico Aumann, 1:1 (15.) Volker Weber, 2:1 (43.) Michael Holler, 2:2 (54.) Marco Eisenbeiß, 3:2 (72.) Michael Holler, 4:2 (90+2) Dominik Heinrich. Im ersten Durchgang begegneten sich die Kontrahenten auf Augenhöhe. Nachdem die Platzherren per Distanzschuss in Front gingen, ließ der Ausgleich nur zwei Minuten auf sich... [mehr]

Hardheim

  • Im "Bahnhof 1910" in Hardheim Der Münchner Bassist Sven Faller begeisterte mit seinem Programm "Night Music"

    "Träume sind keine Sache für die Nacht"

    Die Nacht hat es dem Münchner Bassisten Sven Faller besonders angetan. Das "dunkle Pendant zum auf Funktion getrimmten Alltag" lebte in seinem Programm "Night Music" auf. Hardheim. Nachdem Bernadette Balles zum "Wohnzimmerkonzert in vertrauter Runde" im "Bahnhof 1910" begrüßt hatte, legte Faller mit dem Instrumental "Königin der Nacht" los. Schon bei dieser... [mehr]

Hohenlohe-Franken

  • Röttinger Frankenfestspiele Musikalischer Aperitif mit Schulchören am 27. Mai

    Höhepunkte aus neuen Stücken zu hören

    Das Ensemble der Frankenfestspiele präsentiert am Samstag, 27. Mai um 19 Uhr einen Vorgeschmack auf die Abendspielzeit, die vom 22. Juni bis 13. August dauert. Zuschauer können die musikalischen und szenischen Höhepunkte aus den Stücken der großen Freilichtbühne erleben: Bertolt Brechts Theaterstück mit Musik von Kurt Weill "Die Dreigroschenoper" (Premiere am... [mehr]

Höpfingen

  • Benefizkonzert in Höpfingen Bayern-Fanclub sammelte in der Obst- und Festhalle für "Kinder unterm Regenbogen"

    "Extasy" rockten für einen guten Zweck

    Gutes tun muss nicht immer nur besinnlich daher kommen. Dass man sich auch mit ordentlich "Schmackes" für einen guten Zweck ins Zeug legen kann, zeigten "Extasy" am Samstagabend in der Obst- und Festhalle Höpfingen.Handgemachte MusikDort rockte die Formation auf Einladung des Bayern-Fanclubs Höpfingen 1982 zugunsten der Aktion "Kinder unterm Regenbogen", welche... [mehr]

  • Helfertag der Klasse 3 in Höpfingen Einführung in die Grundsätze des Roten Kreuzes

    Schüler lernten in Kleingruppen den Einsatz als Ersthelfer

    Wie kann ich helfen? Dieser Frage ging die Klasse 3 der Höpfinger Schule mit Hilfe des DRK Höpfingen nach. Fünf Ausbilder des DRK kamen mit Norbert Kuhn in die Schule um mit den Kindern zu arbeiten. Nach einer Einführung zu den Grundsätzen der Roten Kreuzes und eines Informationfilms über die Arbeit des Roten Kreuzes, arbeiteten die Schüler in Kleingruppen mit... [mehr]

Igersheim

  • Suchtprävention Abend mit Handballer Frank Milbich

    Alkohol als Alltagsdroge

    Die Sportkreisjugend Mergentheim veranstaltet einen Abend unter dem Motto "Alkohol - die legitimierte Alltagsdroge". Der ehemalige Handball-Regionalligaspieler Frank Milbich berichtet am Dienstag, 23. Mai um 18 Uhr Sportheim des FC Igersheim. Vertuschen und Verschweigen sind typische Reaktionen bei Alkoholismus, sowohl von Betroffenen im Umfelds. Frank Milbich wird... [mehr]

  • Kein Führerschein 30-Jähriger verursacht Unfall

    Autofahrer flüchtete zweimal

    Das Bad Mergentheimer Polizeirevier nahm auf dem Verbindungsweg zwischen der Radarstation und dem Teilort Reisfeld am Donnerstag gegen 18 Uhr eine Kontrolle vor, um das Verbot zu überwachen, das nur landwirtschaftlichen Fahrzeugen die Durchfahrt erlaubt. Bei der Kontrolle mussten mehrere Autofahrer warten. Der Fahrer eines Toyota wendete seinen Wagen, nachdem ihn... [mehr]

  • Konzertabend im Bürgerhaus Regionale Nachwuchsbands begeistern ihr Publikum restlos / Großes Finale mit allen Beteiligten

    Tolle Stimmung auf der Bühne überträgt sich direkt

    Viele Faktoren tragen zu einer gelungenen Veranstaltung bei. Das zeigte sich im Bürgerhaus in Igersheim beim "OneNightFestival", einem Konzertabend mit vier regionalen Nachwuchsbands. Die Idee dazu kam von Dean Urban, Gitarrist der Bürgerhausband "Skyline", der nach Absprache mit dem Bürgerhausteam nach jungen Bands aus Igersheim und Umgebung suchte. Dabei wurde... [mehr]

Kommentare Regionalsport

  • Hollerbach trägt Mitschuld

    Jetzt ist es also Gewissheit: Auch die zweite Zugehörigkeit des FC Würzburger Kickers in der 2. Fußball-Bundesliga dauerte nur eine Saison lang. Dieser Abstieg nun ist einer der unnötigsten in der Zweitliga-Geschichte überhaupt. 27 Punkte holte der FWK in der Hinserie. In der Rückrunde waren es noch sieben. Es gelang kein einziger Sieg. Diese Saison der Kickers... [mehr]

Kreisklasse B Mosbach, Staffel 1

  • Fussball

    Kreisklasse B Mosbach, Staffel 1: Der 29. Spieltag

    FC NeckarzimmernSG Schefflenz IISportg.SV Neckarburken IISG Schefflenz II9:1SV SchollbrunnSG Trienz/Limbach II0:2TSV Sulzbach IIFC Neckarzimmern1:2SV KrumbachTSV Strümpfelbrunn III2:6FC Fortuna Lohrbach IIAuerb./Rittersb. II2:0TV ReisenbachFV Elztal II4:2SV Sattelbach IISG Robern/Fahrenbach II2:1SV Neckarburken IISG Allfeld/Billigheim II3:0FV Elztal IITürkspor... [mehr]

Kreisklasse B Mosbach, Staffel 2

  • Fussball

    Kreisklasse B Mosbach, Staffel 2: Der 29. Spieltag

    SV HochhausenTSV Schwarzach IISportg.Spfr. Haßmersheim IISV Obrigheim II3:2SV Viktoria AglasterhausenSV Michelbach0:0FC Mosbach IISV Hochhausen3:4SV MörtelsteinSV Zwingenberg2:0SV Hüffenhardt IIFC Binau1:6SV Hüffenhardt IIFC Mosbach II0:3SV Neunkirchen IISV Viktoria Aglasterhausen3:1SV Neckargerach IISpfr. Haßmersheim II0:1TSV Schwarzach IISV Neckargerach... [mehr]

Kreuzwertheim

  • "Kleiner Gnadenhof" Besuchern wurde abwechslungsreiches Programm geboten

    Tiere aus der Nähe beobachtet

    Gut besucht war am Samstag der Tag der offenen Tür auf dem "Kleinen Gnadenhof" in Kreuzwertheim. Das Team hatte sich einiges einfallen lassen, um Kindern und Erwachsenen einen abwechslungsreichen Nachmittag zu bieten. Wille Bechtel dankte in seiner Begrüßung allen Helfern und Spendern. Mit dem Tag feierte man auch das fünfjährige Bestehen des Vereins "Kleiner... [mehr]

Kultur

  • Bronnbacher Musikfrühling Das Armida Quartett bescherte seinem Publikum viele magische Momente

    Konzert ließ Zeit und Raum vergessen

    Beim "Bronnbacher Musikfrühling" im Josephsaal von Kloster Bronnbach zog das Armida Quartett seine Zuhörer mit völlig neuen Höreindrücken in den Bann. Das preisgekrönte, noch sehr junge Ensemble eilt derzeit in den renommiertesten Konzerthäusern Europas von Erfolg zu Erfolg. Martin Funda (Violine) und Johanna Staemmler (Violine), Teresa Schwamm (Viola) und... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Maimarkt in Lauda Bei besten äußeren Bedingungen lockte der verkaufsoffene Sonntag die Besucher wieder zahlreich in die Eisenbahnerstadt

    Genug Zeit zum Stöbern und Bummeln

    Eine Vielzahl an Besuchern lockte am Sonntag der Maimarkt mit verkaufsoffenem Sonntag nach Lauda, der wieder vom Gewerbeverein organisiert und durchgeführt wurde. Lauda. Bereits ab dem frühen Mittag bis in den späten Nachmittag hinein riefen viele Geschäfte, Stände, Initiativen und Akteure mit zahlreichen Aktionen, Überraschungen und Angeboten zum Bummel durch... [mehr]

  • CDU-Fraktion in Messelhausen Konzept rund um Feuerwehrgeräte-/Dorfgemeinschaftshaus im Fokus

    Vernünftige Lösung für die Belange des Stadtteils im Blickfeld

    Bereits zum zweiten Mal in der laufenden Amtszeit des Gemeinderates trafen sich die Mitglieder der CDU-Gemeinderatsfraktion zu ihrer Fraktionssitzung mit vorherigem Gespräch und Besichtigung in Messelhausen.Auf dem Laufenden bleiben"Für uns als CDU-Fraktion ist es wichtig, uns immer auf dem Laufenden zu halten, was in den Stadtteilen momentan ansteht und welche... [mehr]

Leserbriefe Wertheim

  • Hier hat der Leser das Wort Zum Thema Jagdverpachtung in Wessental

    Eigenartige Auslegung der Demokratie

    Seit der Veröffentlichung in der Presse über die Ortschaftsratsitzung werde ich förmlich mit Fragen über die Jagdverpachtung überhäuft. Nachdem von der Stadtverwaltung Freudenberg nicht berichtet wird - es scheint so, als müsste etwas verheimlicht werden - sehe ich mich veranlasst, dies zu tun. Jedenfalls ist die Geheimhaltung eine eigenartige Auslegung der... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • Kreisliga A3 Hohenlohe Creglingen hält sich im Spitzenspiel anfangs tapfer, lässt dann aber gewaltig nach / Markelsheim holt wichtige Punkte

    Bescheidene Jubelfeier für Mulfingen

    Markelsheim/E. - Amrichsh. 3:0 Tore: 1:0 (16.) Artjom Roman, 2:0 (42.) Tim Bender, 3:0 (87.) Daniel Staudt. - Zuschauer: 100. Einen wichtigen Dreier feierte die SGM Markelsheim/Elpersheim auf ihrem Weg, weiterhin eine Chance auf den Relegationsplatz zu wahren. Dabei stellte vor allem eine spielstarke erste Halbzeit die Weichen für den insgesamt verdienten Heimsieg.... [mehr]

  • Kreisliga B 4 Hohenlohe Wachbach im Duell der Tabellennachbarn siegreich / Weikersheimer Spielgemeinschaft kann die Partie schließlich an sich reißen

    Kampf um Aufstieg spannend

    Weik./Schäft.- Bieberehren 4:1 Tore: 1:0 (47.) Jan Müller; 1:1 (60.) Moritz Weid; 2:1 (70.) Stefan Mätzsch; 3:1 (75.) Abada Alsayed Ali; 4:1 (80.) Ahmed Al Hassouni. In einer ausgeglichenen Partie in der ersten Hälfte konnten sich beide Teams zwei Torchancen erspielen, die aber zu keinen Treffer führten. So ging es mit 0:0 in die Halbzeit. Mit der ersten Aktion... [mehr]

  • Bezirksliga Hohenlohe Taubertal/Röttingen ist durch die Niederlage gegen Sindringen/Ernsbach auf den Abstiegsrelegationsplatz zurückgefallen

    SV Wachbach rückt dem Klassenerhalt näher

    Altenmünster - Niedernhall/W. 2:1 Tore: 0:1 (10. Min.) Marco Klappenecker, 1:1 (65.) Samuel Bayerlein, 2:1 (70. FE) Sebastian König. - Zuschauer: 120. - Schiedsrichter: Uwe Hamel. Altenmünster hat sich im Abstiegskampf einen ganz wichtigen Dreier geholt. Ein technischer Fehler in der Abwehr führte zum ersten Treffer für die Gäste. Foss legte den Ball für Marco... [mehr]

  • Volleyball Stadtmeisterschaft am Samstag, 3. Juni

    Weitere Teilnehmer gesucht

    Die Volleyballabteilung des TV Bad Mergentheim veranstaltet am Samstag, 3. Juni, die 2. Bad Mergentheimer Stadtmeisterschaften. Anmeldungen sind noch möglich. Bisher sind bereits zehn Teams angemeldet, bei 16 Mannschaften ist das Limit erreicht, denn die Mannschaften sollten viele Spiele absolvieren können - und das ist bei drei zur Verfügung stehenden... [mehr]

Lokalsport Tauberbischofsheim/Wertheim

  • Kreisklasse B2 Buchen Berolzheim/H. ist Meister

    Besseres Team hat gewonnen

    Gommersd.III - Berolzheim/H. 1:4 Das bessere Team hat in diesem Spitzenspiel gewonnen, ist zurecht Meister geworden und steigt in die Kreisklasse A Buchen auf. Die SG Berolzheim/Hirschlanden war über das ganze Spiel das bessere Team, und der VfR bekam zu keinem Zeitpunkt Zugriff auf das Spiel. Torhüter Knauer hielt die Heimelf mit einige guten Paraden noch im... [mehr]

  • Kreisklasse B1 Buchen SV Hettigenbeuern steigt auf

    Kein Schiri beim Spitzenspiel

    FC Schweinberg II - Zimmern 2:5 Der FCS ging etwas überraschend in der 24. Minute durch Grohs mit 1:0 in Führung. Postwendend gelang des Gästen der Ausgleich und dann auch noch zwei weitere Treffer zum 3:1. Kurz vor der Pause verkürzte die Heimelf wieder durch Grohs auf 2:3. Nach der Pause gelangen dem FC Zimmern noch zwei weitere Treffer zum 5:2-Endstand.... [mehr]

Mosbach

  • Pause inklusiv Johannes-Diakonie beim Kirchentag

    Programm mit Musik und Tagesgebeten

    Die Johannes-Diakonie beteiligt sich mit weiteren diakonischen Trägern beim Deutschen Evangelischen Kirchentag in Berlin und Wittenberg. Vielfalt sichtbar und Zugehörigkeit erlebbar zu machen, das ist eines der Anliegen des Kirchentages in Berlin und Wittenberg vom 24. bis 28. Mai - im Jahr des 500. Reformationsjubiläums. Da Vielfalt bereichert, beteiligt sich... [mehr]

Niederstetten

  • Konfirmation In der Oberstettener Bonifatiuskirche

    Halt finden im Glauben

    Vier Konfirmandinnen feierten am Sonntag Jubilate in der Bonifatiuskirche ihre Konfirmation. Die Feier wurde musikalisch umrahmt von Adolf Nicklas an der Orgel, dem Kirchenchor Oberstetten, sowie dem Gitarrenkreis Oberstetten. Kirchengemeinderat Erich Haag richtete ein Grußwort an die neu Konfirmierten. In seiner Predigt erinnerte Pfarrer Dominik Frank daran, was es... [mehr]

  • 5000 Euro Schaden

    Schachtdeckel von Straße entfernt

    5000 Euro Schaden war das Ergebnis eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und eines Verkehrsunfalls am Samstag, 20. Mai, gegen 5.40 Uhr, weil Unbekannte einen Schachtdeckel herausgehoben und liegen lassen hatten. Der 26-jährige Fahrer eines Sprinters war auf Frickentalstraße stadtauswärts gefahren. Nach der Rechtskurve stieß er zunächst mit der... [mehr]

Osterburken

  • Defibrillator in Hemsbach übergeben Spender finanzierten lebensrettendes medizinisches Gerät / Anwendung vorgestellt und geübt

    In kürzester Zeit kam der nötige Spendenbetrag für den "Defi" zusammen

    Große Freude in Hemsbach: Seit Donnerstagabend ist im Außenbereich des Gemeindehauses ein neuer Defibrillator installiert. Für Ersthelfer besteht nun die Möglichkeit, einem Menschen, bei dem plötzlich eine lebensbedrohliche Herzrhythmusstörung, Kammerflimmern und Kammerflattern auftreten, durch den Einsatz eines "Defis" zu helfen. Dank der Initiative durch... [mehr]

  • Adventon

    Zu Pfingsten ins Mittelalter

    Weniger Markt, mehr Mittelalter lautet die Devise beim sommerlichen Pfingstfest vom 3. bis 5. Juni. Besucher dürfen sich auf spektakuläre Schaukämpfe, närrische Gaukeleien, tanzbare Rhythmen und etliche weitere Programmpunkte freuen. Diverse Lagergruppen erwecken die Zeit des Hoch- und Spätmittelalters zum Leben, kochen authentische Speisen auf offenem Feuer,... [mehr]

Ravenstein

  • Abriss an der Eschenstraße Bauschutt wird jetzt abgeräumt

    "Schandfleck" kommt weg

    Ein Jahr nach dem Abriss eines Wohngebäudes an der Kreuzung Eschenstraße ist der Bauschutt immer noch nicht vollständig abgeräumt. Das kritisierte ein Bürger aus Merchingen in der Sitzung des Stadtrats in der vergangenen Woche heftig. Das sei ein "untragbarer Zustand" für den Stadtteil. Er werde den Umstand nicht mehr länger dulden und die Behörden... [mehr]

Rhein-Main-Neckar

  • Doppeltes Pech

    Nach Unfall von Hund gebissen

    Ein Auffahrunfall ereignete sich am Samstag auf der A 3 bei Wertheim. Zu dem Unfall war es kurz vor 12 Uhr im Baustellenbereich nach der Anschlussstelle Wertheim in Richtung Würzburg gekommen. Ein 73-jähriger Hyundai-Fahrer bemerkte zu spät, dass sein Vordermann auf der linken Spur verkehrsbedingt leicht abbremsen musste und fuhr ihm nahezu ungebremst auf. Dadurch... [mehr]

s.Oliver Würzburg

  • Basketball Das "Eigengewächs" aus Heckfeld sucht eine neue sportliche Herausforderung

    Max Ugrai verlässt s.Oliver Würzburg

    Er spielt bereits seit der U14 bei s.Oliver Würzburg, jetzt sucht der aus Heckfeld stammende Max Ugrai eine neue Herausforderung: "Wir haben uns nach längeren Überlegungen und Gesprächen dafür entschieden, unsere Option wahrzunehmen und aus dem Vertrag mit Max Ugrai auszusteigen", so s.Oliver Würzburg Geschäftsführer Gunars Balodis: "Wir bedanken uns bei Max... [mehr]

Seckach

  • Geburtstag und Hochzeitstag Thomas Kegelmann und seine Familie hatten Grund zu feiern

    "Ehrenämtler" wie aus dem Bilderbuch

    Thomas Kegelmann gilt in seinem Heimatdorf und weit darüber hinaus als Motivator, als einer, der vorangeht, aber auch kräftig mit zupackt. Er ist ein "Ehrenämtler" wie aus dem Bilderbuch. Die dörfliche Gemeinschaft mit einem guten Zusammenhalt geht ihm über alles, wie er nicht nur durch sein überwältigendes Engagement beim Bürgerprojekt "Wasserschloss... [mehr]

  • Bahnverkehr Walldürn-Seckach Baustelle in Neckarelz hat auch Auswirkungen auf die Madonnenlandbahn / Änderungen zum Fahrplanwechsel

    Einige Anschlüsse "passend" machen

    Es "klemmt" mächtig im Bahnverkehr im Bauland. Hintergrund sind seit April laufende, notwendige Hangsicherungen an der Bahntrasse bei Neckarelz. Seckach/Walldürn. Die Eingleisigkeit der Strecke führt unter anderem dazu, dass die S-Bahn aus Richtung Mosbach und Heidelberg gut zehn Minuten später unterwegs ist. Damit ist nicht nur in Osterburken der Anschluss nach... [mehr]

  • Feierstunde in der Seckachtalschule Einweihung nach zweijähriger Sanierung / Festreden und Stehempfang

    Moderne Einrichtung mit vielen "Extras"

    "Rundum erneuert, erweitert und funktional neu ausgerichtet ist dieser Campus jetzt", freute sich Bürgermeister Thomas Ludwig bei der Einweihung der fertig sanierten Seckachtalschule. Seckach. Zusammen mit dem Hallenbad und den benachbarten Sportanlagen des SV Seckac h ergebe sich ein "an Attraktivität kaum zu überbietendes Angebot, das sich wahrhaftig sehen... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Auf dem Laurentiusberg Zweites Truckertreffen lockte viele Besucher auf den ehemaligen Exerzierplatz / Zugmaschinen auf Hochglanz poliert

    140 Fahrzeuge gaben sich ein Stelldichein

    Beim zweiten Truckertreffen auf dem Laurentiusberg gaben sich 140 Fahrzeuge aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Kroatien ein Stelldichein. Tauberbischofsheim. Die Truckerfreunde Taubertal waren von der großen Resonanz begeistert. Auf dem kompletten ehemaligen Exerzierplatz der einstigen Kurmainzkaserne standen die Fahrzeuge in Reih' und Glied... [mehr]

  • Matthias-Grünewald-Gymnasium Urkunden übergeben/ 103 Mal Gold, 144 Mal Silber und 67 Mal Bronze / 7c erhielt Wanderpokal der Sportfachschaft als sportlichste Klasse

    314 von 548 Schülern nahmen erfolgreich am Sportabzeichenwettbewerb teil

    Eine Schule bewegt sich: 314 von 548 Schülern des Matthias-Grünewald-Gymnasiums nahmen erfolgreich am Sportabzeichen-Wettbewerb des Sportkreises Tauberbischofsheim teil. In verschiedenen Disziplinen wie 100-Meter-Lauf, Weitsprung, Hochsprung, Kugelstoßen oder Schwimmen mussten sie nach Altersklassen gestaffelte Normen erfüllen. Sportlehrerin Claudia Schöninger... [mehr]

  • Jugend trainiert für Olympia Mädchen des MGG erfolgreich

    Auf Kreisebene Nummer 1

    Sieg auf Kreisebene: Deutlich bezwang die Mädchen-Mannschaft des Matthias-Grünewald-Gymnasiums im Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" das Martin-Schleyer-Gymnasium Lauda. Das Nachbarschaftsduell in der Wettkampfklasse III (Jahrgang 2002 und jünger) entschieden die Mädchen aus der Kreisstadt mit 5:1 zu ihren Gunsten. Die Begegnungen fanden auf den Plätzen... [mehr]

  • Schlosskonzert "Amarcord" brillierte beim Auftritt im gut besuchten Rathaussaal mit breitgefächertem, gekonnt vorgetragenem Programm

    Querbeet durch den "vokalen Gemüsegarten"

    Einen glänzenden Abschluss der jüngsten Schlosskonzertsaison feierte ein begeistertes Publikum im wieder sehr gut besuchten Rathaussaal. Der Riesenapplaus galt dieses Mal einem unbegleiteten Vokalensemble der Spitzenklasse, genauer den fünf Herren von "Amarcord", ehemaligen Mitgliedern des Leipziger Thomanerchors, die sich seit ihrem Zusammenschluss im Jahr 1992... [mehr]

Testberichte

  • Jaguar F-Type: Spiels noch einmal, Sam

    Es ist das perfekte Setting für eine Ausfahrt mit einem Sportwagen, der wohl kaum einen Auto-Liebhaber kalt lässt: Vier Jaguar F-Type begeben sich auf einen Road-Trip quer durch Italien. Auf den Spuren der legendären Mille Miglia beweist das Modell, das wie kein anderes für den Aufschwung bei der britischen Traditionsmarke steht, dass es selbst auf bestem Wege... [mehr]

Verschiedenes

  • Kia sucht den Lieblingsmenschen

    Manche suchen Superstars, andere gehen etwas bodenständiger vor. Kia gehört zur zweiten Gruppe und verlost nun anlässlich der 500.000-Facebook-Fans-Feier bei der Aktion "Kia Lieblingsmensch - ich gewinn dir den Picanto!" seinen Kleinwagen in der Topversion GT Line als Hauptgewinn. Hierbei sollen die Teilnehmer einen Menschen benennen, der den Wagen ihrer Meinung... [mehr]

Walldürn

  • Frühjahrshauptübung der Feuerwehr "Großbrand" auf der Walldürner Heide bei der Firma Inox Color angenommen

    Schwere Rauchgase durch Wassernebel niedergeschlagen

    "Brandeinsatz Dreisteinheumatte 6 - Anrufer meldet starke Rauchentwicklung", lautete das Einsatzstichwort zur Frühjahrshauptübung der Freiwilligen Feuerwehr Walldürn. Am Dienstag rückte die Einsatzabteilung "Stadt" zur Firma Inox Color mit einem erweiterten Löschzug aus. Auf einer Fotomontage machten sich die Führungskräfte ein Bild von der Lagerhalle des... [mehr]

  • Schulschach Challenge der Volksbank Franken Letztes Vorturnier in Walldürn / Finale am 22. Juni um 14 Uhr im Burghardt-Gymnasium in Buchen

    Simon Langer erster Final-Qualifizierter

    Die geräumige Aula der Frankenlandschule Walldürn war Schauplatz des letzten Vorturniers im 9. Volksbank Franken Schulschach Challenge. Walldürn. Dabei ging es in beiden Altersgruppen um je drei Qualifikationsplätze für das Finale am 22. Juni am Burghardt-Gymnasium in Buchen. Da etliche Teilnehmer bereits qualifiziert waren, spielten nicht allein die... [mehr]

Weikersheim

  • Gemeinderatssitzung

    Vergaben für Konzerthalle

    Eine öffentliche Sitzung des Gemeinderats findet am am morgigen Dienstag, 23. Mai um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Weikersheim statt. Tagesordnung: Bekanntgabe der in nichtöffentlicher Sitzung gefassten Beschlüsse und allgemein bedeutsame Angelegenheiten der Stadt; Konzert- und Veranstaltungshaus "TauberPhilharmonie Weikersheim" (Vergaben: Rohbauarbeiten,... [mehr]

  • Württembergischer Vergleich im Rettungsschwimmen DLRG-ler aus dem ganzen Altkreis Mergentheim am in Biberach am Start

    Weikersheimer Damenmannschaft holt den Vizemeistertitel

    Über 1000 Rettungssportler gingen im Frei- und Hallensportbad Biberach bei den DLRG-Landesmeisterschaften in den Mannschafts- und Einzeldisziplinen an den Start. Von der DLRG Bezirksjugend Tauber waren insgesamt neun Mannschaften und 13 Einzelschwimmer von den Ortsgruppen Niederstetten, Wachbach und Weikersheim am Start. Die DLRG Ortsgruppe Weikersheim stellte mit... [mehr]

Werbach

  • Luther-Schauspiel Sternfahrt endete am Samstag in Niklashausen / Klausners Zweiakter "Mensch Martin!" begeisterte zahlreiche Zuschauer / Theologie-Professor als Ehemann und Vater gezeigt

    "Genau so habe ich es mir vorgestellt"

    Am vergangenen Wochenende wurde anlässlich des Reformations-Jubiläums in Niklashausen das Luther-Stück "Mensch Martin!" mit großem Erfolg aufgeführt. Niklashausen. "Als wäre man wirklich dabei gewesen. Genau so habe ich es mir vorgestellt", die Begeisterung der Dame aus Wertheim war ihr nach dem Stück immer noch anzumerken. Gemeinsam mit zwei Bekannten hatte... [mehr]

  • Luther-Schauspiel Sternfahrt endete am Samstag in Niklashausen / Klausners Zweiakter "Mensch Martin!" begeisterte zahlreiche Zuschauer / Theologie-Professor als Ehemann und Vater gezeigt

    "Genau so habe ich es mir vorgestellt"

    Am vergangenen Wochenende wurde anlässlich des Reformations-Jubiläums in Niklashausen das Luther-Stück "Mensch Martin!" mit großem Erfolg aufgeführt. Von unserem Redaktionsmitglied Heike Barowski Niklashausen. "Als wäre man wirklich dabei gewesen. Genau so habe ich es mir vorgestellt", die Begeisterung der Dame aus Wertheim war ihr nach dem Stück immer noch... [mehr]

Wertheim

  • JuniorenfussballA-Junioren-Kreisliga Odenwald 2SG Schönfeld - SG Lauda/G./W. II 3:2 SG Gommersdorf/K. - SG Walldürn/H./H. 5:0 SG Höpfingen - TSV Assamstadt 5:1 1 SG Gommersdorf-Krautheim 11 11 0 0 45:8 33 2 SG Höpfingen 11 7 1 3 28:19 22 3 TSV Assamstadt 11 5 0 6 28:25 15 4 TSV Kreuzwertheim 11 4 3 4 20:21 15 5 SG Walldürn 11 3 2 6 22:24 11 6 SG Schönfeld 12 3... [mehr]

  • Erweiterung des Industriegebiets Rund 60 Interessierte beteiligten sich an der Informationsveranstaltung der Ortsgruppe des Wertheimer Naturschutzbunds

    Bürger debattierten teilweise leidenschaftlich

    Die Ortsgruppe Wertheim im Naturschutzbund (Nabu) veranstaltete am Samstagnachmittag eine Informationsveranstaltung im Kirchenzentrum Wartberg. Themen waren die geplante Erweiterung des Industriegebiets am Reinhardshof sowie die völlig gegensätzlichen, ökologisch fundierten Gedanken der Ortsgruppe dazu (die FN berichteten bereits). 60 Interessierte debattierten... [mehr]

  • Internationales Kinderfest Türkisch-deutscher Bildungs- und Dialogverein "Mosaik" sorgte zwei Tage lang für ein unterhaltsames Programm

    Das Miteinander vorurteilsfrei genossen

    Tolle Gemeinschaft: Mit viel Tanz und Spaß wurde nun in Wertheim zum fünften Mal das internationale Kinderfest zum 23 Nisan veranstaltet. Wertheim. Organisator des großen Spektakels mit einem bunten Bühnenprogramm in der Main-Tauber-Halle war der türkisch-deutsche Bildungs- und Dialogverein "Mosaik". Zu der Veranstaltung fanden sich Familien zahlreicher... [mehr]

  • 150 Jahre Gesang-Verein Redner gratulierten beim Festkommers zu diesem nicht alltäglichen Jubiläum / Treue Mitglieder geehrt

    Ein wunderbar harmonierendes Netzwerk

    Feiertage: In Bettingen feierte der Gesang-Verein 1867 am Wochenende mit mehreren Veranstaltungen sein 150-jähriges Bestehen. Den Auftakt machte ein Festkommers. Bettingen. In einem waren sich alle Redner an dem Abend einig: Dieses Jubiläum ist kein alltägliches. Welcher Verein kann schon, wie der Gesang-Verein 1867, auf ein 150-jähriges Bestehen zurückblicken?... [mehr]

  • Täter gingen mit viel Gewalt vor

    Hoher Sachschaden bei Einbruch

    Bislang Unbekannte brachen am gestrigen Sonntag kurz vor 1 Uhr in eine Firma auf dem Almosenberg ein. Hierbei gingen sie mit brachialer Gewalt vor. Zunächst schlugen sie ein Fenster zu einer Toilette ein und gelangten so ins Gebäudeinnere. Mit einem unbekannten Werkzeug durchbrachen sie anschließend die geflieste Gipswand zum angrenzenden Putzraum und in der Folge... [mehr]

  • 70 Jahre Freiwillige Feuerwehr Erster Tag des Fests in Sonderriet stand im Zeichen des Leistungsmarschs der Kreisjugendfeuerwehr

    Nachwuchs der Gastgeber sicherte sich den Sieg

    Die Freiwillige Feuerwehr Sonderriet feierte am Wochenende ihr 70-jähriges Bestehen. Dabei war die Abteilungswehr am Samstag Gastgeber für den Leistungsmarsch der Kreisjugendfeuerwehr im Main-Tauber. 13 Jugendfeuerwehren stellten dabei ihr feuerwehrtechnisches Fachwissen und Können unter Beweis. Zudem war auch das Auftreten der einzelnen Gruppen ein... [mehr]

  • Bronnbacher Gartentage Programm aus Führungen und Informationen lockte viele Besucher ins Kloster

    Neugier auf den Abteigarten war groß

    Stauden, Kräuter, Rosen: Die Bronnbacher Gartentage dienten nicht nur der Entdeckung des sanierten Abteigartens, von Kloster und Archiv, sondern auch der Information rund um die grüne Oase. Bronnbach. Ein Wochenende der offenen Tür des gesamten Klosterareals nordöstlich der Landesstraße wurde anlässlich der Wiedereröffnung des Abteigartens geboten. Das Wetter... [mehr]

Wittighausen

  • Kommunalpolitik MdB Alois Gerig (CDU) zu Besuch / Konzepte für ländlichen Raum

    Breitbandausbau sehr wichtig

    Zu einem Besuch in der Gemeinde Wittighausen weilte MdB Alois Gerig, unter anderem Vorsitzender des Ausschusses für Ernährung und Landwirtschaft im Deutschen Bundestag, auf Einladung des lokalen CDU-Ortsverbandes. Auf dem Programm stand ein Rundgang im Gewerbegebiet "Am Katzenstein" zwischen Ober- und Unterwittighausen im Beisein von Bürgermeister Marcus Wessels... [mehr]

Würzburg

  • Lieber Münster als Wiesbaden

    Radfahren kann Spaß machen - oder stressig sein. Das hängt davon ab, in welcher Stadt man wohnt. Fachleute fanden jetzt heraus: Viele Radfahrer fühlen sich nicht sicher, wenn sie mit dem Rad in ihrer Stadt unterwegs sind. Immer wieder passieren auch Unfälle. Zum Beispiel, wenn Radfahrer mit Autos oder Fußgängern zusammenstoßen. Die Fachleute wollen, dass die... [mehr]

  • Oldtimer-Rallye "Sachs Franken Classic" 18. Ausgabe an Pfingsten / Würzburg ist am 4. Juni Station

    Oldies und zauberhafte Kulissen

    Wie immer findet die Sachs Franken Classic Oldtimerrallye an Pfingsten, vom 2. bis 4. Juni, statt. Wie immer ist die lebendige und elegante Kurstadt Bad Kissingen der Drehpunkt. Das bewährte Konzept der Zweieinhalbtagesveranstaltung bleibt erhalten. Was ebenfalls bleibt, ist das edle Rahmenprogramm. Wie immer gibt es Neuerungen im Ablauf und Anpassungen an die... [mehr]