Fränkische Nachrichten Archiv vom Dienstag, 16. Mai 2017

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Lesung im Schloss Manuela Reichart liest am Pfingstsonntag aus ihrem neuen Buch

    Autorin stellt "Liebesvariationen" vor

    Manuela Reichart liest am Pfingstsonntag, 4. Juni, um 18 Uhr im Schloss in Adelsheim. Manuela Reichart hat von Beginn an die Videokunstausstellungen der Reihe "Adelsheim leuchtet" begleitet und mitgestaltet.Stimme in Adelsheim bekanntIhre Stimme brachte den Besuchern immer wieder neue Geschichten der Weltliteratur nahe. Sie lebt und arbeitet in Berlin als Autorin,... [mehr]

  • Eckenberg-Gymnasium

    Schüler besuchten Moschee

    Die Klassenstufe 8 des Eckenberg-Gymnasiums besuchte während in einer halbtägigen Exkursion im Rahmen des Religionsunterrichts die Moschee in Mosbach. Dabei gewannen die Schüler ganz neue Eindrücke und Erfahrungen. Sie wurden vom Imam der Moschee und einer muslimischen Theologin empfangen. Nach einer ungewöhnlichen Begrüßung begann die Führung im Vorraum der... [mehr]

Aktuelles

  • Continental: Kompaktes Head-up-Display geht in Serie

    Continental und Mazda machen das Head-up-Display für Kleinwagen salonfähig. Für die Modelle Mazda 2 und das Mini-SUV CX-3 ist jetzt eine neue, kompakte Anzeige erhältlich. Der Zulieferer integriert sein sogenanntes "Combiner Head-up-Display (HUD)" erstmals in den Mazda-Modellen. Das System benötigt nur etwas mehr als den halben Bauraum des klassischen... [mehr]

  • KTM präsentiert 2-Takt-Enduros mit Einspritzung

    Im März 2017 angekündigt, jetzt enthüllt: Im österreichischen Eisenerz hat KTM die 2-Takt-Modelle 250 EXC TPI und 300 EXC TPI mit Kraftstoffeinspritzung präsentiert - eine absolute Neuheit in der Klasse der Renn-Enduros, die als Kunden-Maschinen ohne weitere Überarbeitungen eingesetzt werden können. Die patentierte elektronische Kraftstoffeinspritzung arbeitet... [mehr]

  • Mit dem Klassiker von Frankfurt zum Nürburgring

    Knapp 1.300 Kilometer, vier Rennstrecken, zahlreiche landschaftliche Hingucker zwischen Odenwald und Ardennen: Die AvD-Histo-Tour hat auch in diesem Jahr wieder eine Menge Highlights für Fans und Fahrer von Young- und Oldtimern zu bieten. Vom 19. bis 21. Juli 2017 führt die Zuverlässigkeitsfahrt von Frankfurt bis an den Nürburgring. Einer der Höhepunkte für die... [mehr]

  • Mitfahrer-Bank statt Mitfahr-App

    Ein neuer Mobilitäts-Trend kommt als Gegenentwurf zu den zahllosen Smartphone-Apps zum Ergattern einer Mitfahrgelegenheit völlig analog daher: die Mitfahr-Bank. Meist steht sie am Ortsrand. Wer dort Platz nimmt, signalisiert sein Interesse, mitgenommen zu werden. Besonders in ländlichen Gebieten findet die Idee des organisierten Trampens auf der Kurzstrecke immer... [mehr]

  • Noch mehr "M" für den BMW M2

    Manchmal ist weniger mehr: Die auf lediglich 750 Stück limitierte BMW M240i M Performance Edition bietet Fans des sportlichen Coupés jede Menge Optik-Tuning aus dem "M Performance"-Zubehörregal. Und echte Schwarz-Weiß-Malerei. Das M2-Sondermodell ist serienmäßig mit Anbauteilen in Carbon oder Schwarz aufgerüstet und ausschließlich in Alpinweiß lackiert. Für... [mehr]

  • Peugeot macht Geschäftsleute zum VIP

    Ab sofort ist der Peugeot Traveller auch in der Version Business VIP erhältlich. Mit zahlreichen Individualisierungs-Möglichkeiten lässt sich der Kleinbus an die Bedürfnisse der Kunden anpassen. Ob vier Einzelsitze, zwei Sitze und eine Dreier-Rückbank oder gar eine dritte Sitzreihe für noch mehr Passagiere - der Peugeot Traveller Business VIP ist in zahlreichen... [mehr]

  • Radfahren mit Kindern: Das müssen Eltern wissen

    Wer mit dem Nachwuchs auf dem Fahrrad unterwegs ist, muss einige Verhaltens- und Verkehrsregeln beachten. Was viele nicht wissen: Je nach Alter der Kinder gelten unterschiedliche Vorschriften für die Fahrt mit dem Drahtesel im Straßenverkehr. Bis zum vollendeten achten Lebensjahr dürfen Kinder mit dem Fahrrad nicht auf der Straße fahren, sondern müssen den... [mehr]

  • Renault Trafic SpaceClass: Schickes Space-Shuttle

    Ob Geschäftsleute oder Hotelgäste - mit dem neuen Trafic SpaceClass bietet Renault jetzt einen großen Van für gehobene Ansprüche. So wird der Van zum Space-Shuttle. Der aktuelle Trafic, der als Basis dient, lässt laut Renault mehr als 50 unterschiedliche Sitzkonfigurationen zu. Die Sitze in der zweiten und dritten Reihe sind in der Grund-Variante auf... [mehr]

  • Schneller Schauspieler: Fassbender fährt jetzt Autorennen

    Von der Leinwand auf die Rennstrecke: Der deutsch-irische Hollywood-Star Michael Fassbender hat im Kundensport-Rennwagen Ferrari 488 Challenge seinen ersten Einsatz in der Rennserie "North American Ferrari Challenge" absolviert - auf einer legendären US-Rennstrecke. Laguna Seca in Kalifornien gilt als eine der schönsten Rennstrecken weltweit - und auch als... [mehr]

  • Taxis mit E-Antrieb: Nur eine Frage der Zeit

    Elektroautos stehen an der Schwelle, auch in Sachen Wirtschaftlichkeit mit Verbrenner-Modellen mitzuhalten. Je nach Einsatzzweck können sie das schon heute - zum Beispiel als Taxi. Das zeigt die Verbreitung der Nissan-E-Modelle Leaf und e-NV200. Die sind laut den Japanern mittlerweile weltweit in 26 Ländern und 113 Städten unterwegs. Vorreiter war 2013 ein... [mehr]

  • VW Caddy TGI: Gas geben auf umweltverträgliche Weise

    Der Dieselmotor schwächelt. Er war auf dem Sprung, seinen Leistungszenith zu erreichen, überzeugte immer mehr Kunden mit niedrigem Verbrauch und langer Haltbarkeit. Nicht zuletzt die Betrügereien, mit dem seine allzu hohen Abgaswerte vertuscht werden sollten, haben ihn bei den Kunden in Misskredit geraten lassen. Jetzt suchen die Hersteller nach Alternativen um... [mehr]

  • Zulieferer Delphi soll BMW bei der Automatisierung helfen

    Die Kooperationspartner BMW Group, Intel und Mobileye haben den Automobilzulieferer Delphi als neuen Entwicklungspartner für autonome Fahrzeuge ins Boot geholt. Gemeinsam wollen die Unternehmen dem Ziel näher kommen, die Serienproduktion von hoch- und vollautomatisierten Fahrzeugen bis 2021 zu ermöglichen. Die BMW Group, Intel und Mobileye haben seit 2016 eine... [mehr]

Assamstadt

  • Assamstadter "Schlackohren" ziehen Bilanz Jahreshauptversammlung / Rosenmontag der Superlative erlebt

    Mehr Besucherresonanz bei den Prunksitzungen

    Mit der Mitgliederversammlung zogen die Organisatoren der Assamstadter Fasnachtsgesellschaft (FG) Bilanz über eine sehr erfolgreiche Kampagne. Vorsitzender Carsten Diehm lieferte den ersten Bericht ab. Mit einem Zuwachs von sechs "Schlackohren" sei die FG derzeit 347 Mitglieder stark, darunter 266 Aktive. Zum vierten Mal nahm ein FG-Team beim 2000 m-Lauf des... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Marienkirche Orgelwoche vom 21. bis 28. Mai mit drei Konzerten

    Abwechslungsreich und in höchstem Maße interessant

    Die Marienkirche war 2016 nach zweijährigen Renovierungsarbeiten wieder feierlich eingeweiht worden. In diesem Jahr findet nun eine Orgelwoche mit drei ganz unterschiedlichen, in höchstem Maße interessanten und abwechslungsreichen Konzerten statt.Auch unbekannte KomponistenAm Sonntag, 21. Mai, 17 Uhr, steht Musik des 17./18. Jahrhunderts im Mittelpunkt.... [mehr]

  • Musikverein Dainbach Muttertagskonzert mit einem Auftritt der Powerkids

    Bunter Melodienstrauß für die Mütter

    Der Musikverein Dainbach veranstaltete sein traditionelles Muttertagskonzert. Da am gleichen Tag das Fest der Konfirmation stattfand, wählte der Verein die Abendstunden für den Auftritt. Leider hatte Petrus kein Einsehen und bis kurz vor dem Konzert kräftige Regenschauer durchs Dorf gejagt. Glücklicherweise konnte die Veranstaltung kurzerhand ins... [mehr]

  • Caritas-Krankenhaus Aktionswoche "Alkohol? Weniger ist besser!" / Fotoausstellung

    Der Körper verzeiht das Gift nicht

    Rund 7,3 Millionen Menschen in Deutschland trinken regelmäßig zu viel Alkohol - und riskieren damit Organschäden bis hin zu Krebs und Tod. Grund genug, sich über den Konsum Gedanken zu machen. Um Menschen in der Region für das Thema zu sensibilisieren, veranstaltet das Caritas-Krankenhaus in Zusammenarbeit mit der Suchtberatung der Diakonie im Main-Tauber-Kreis... [mehr]

  • 40 Jahre Historisches Schützen-Corps Festakt zum Jubiläum am vergangenen Samstag im katholischen Gemeindehaus

    Eine "imposante Bürgerbewegung"

    Auf eine 40-jährige Vereinsgeschichte blickte das Historische Schützen-Corps Bad Mergentheim am vergangenen Samstag in einem Festakt zurück. Bernhard Gailing hielt die Festrede. Bad Mergentheim. Wie entstand das Historische Schützen-Corps und wie konnte eine derart imposanten Bürgerbewegung ins Lebens gerufen werden? Dieser Frage ging Stadtrat Bernhard Gailing... [mehr]

  • Wölpert Innenausbau Insolvenzverfahren läuft

    Firma wird abgewickelt

    Aus für die Firma Wölpert Innenausbau GmbH und Co. KG: Wie der vorläufige Insolvenzverwalter auf Anfrage der Redaktion mitteilte, stehe das alteingesessene Bad Mergentheimer Unternehmen "komplett zum Verkauf". Ursprünglich war die Firma, vertreten durch den Geschäftsführer Christian Höpfl, nach Beschluss des Crailsheimer Amtsgerichts unter einem... [mehr]

  • Im Kurpark

    Kreatives Kunsthandwerk

    Kreatives Kunsthandwerk kann man am Wochenende im Kurpark bestaunen. Am 20. und 21. Mai kann man zwischen kunstvoll geschmückten Zelten das Ambiente genießen. Ob Mode oder Schmuck, Gartendekorationen, exklusive Windspiele, Klang- und Feuerschalen oder Feuertonnen aus Gasflaschen - auf der Kreativmesse ist mit hochwertigen Accessoires und Gartendekors Vielfalt und... [mehr]

  • Jugendfeuerwehr

    Mit Elan zum Übungsabend

    16 Jungen und Mädchen kamen zum ersten Übungsabend der Löffelstelzener Jugendfeuerwehr zusammen. Tobias Göhring und Daniel Gödecke waren mit Abteilungskommandant Bernd Lehle, dem Leiter der Feuerwehr Bad Mergentheim Andreas Geyer und dem Kreisjugendfeuerwehrwart Jochen Herrschlein gekommen, um dem ersten Treffen der Jugendlichen beizuwohnen. Unter Anleitung der... [mehr]

  • Volkshochschule informiert Blick ins Frühjahrssemester

    Tanz, Theater und Zauberei

    Im Bereich der Volkshochschule Bad Mergentheim entsteht zurzeit das Programm für den Herbst. Doch auch im Frühjahrssemester gibt es noch viel Interessantes zu entdecken:Hip-HopKinder bringen ihren Körper von Kopf bis Fuß beim Tanzen in Bewegung. Hip-Hop bedeutet, selbst etwas zu tun. Es wird gereimt und mit Rhythmen experimentiert. Mit einfachen Tanzschritten... [mehr]

  • Elfi-Badeshop

    Weltmeisterin tauft Kanadier

    Eine mehrfache Schwimm-Welt- und Europameisterin im Mastersbereich kommt am Freitag, 23. Juni, um 11.30 Uhr in den "Elfi Badeshop". Claudia Stich schwimmt beim 1. FC Nürnberg. Die Liste ihrer Erfolge ist lang, unter anderem Weltmeisterin (AK 25) 2012 in Riccione über 100 Meter Schmetterling, Europameisterin (AK 25) 2013 in Eindhoven über 100 und 200 Meter... [mehr]

  • Musikalische "Hoagascht" in der Wandelhalle "Tauberfränkische Wirtshausmusi" bot eine schwungvolle volkstümliche Musikschau

    Wer nicht da war, hat etwas versäumt

    Eine musikalischen "Hoagascht" - auf schwäbisch "Hocketse" - im "Wirtshaus zum Scharfen Eck" veranstaltete die "Tauberfränkische Wirtshausmusi" am Samstagabend in der Wandelhalle. Was die Gäste dort zu sehen und zu hören bekamen, war eine schwungvolle, volkstümliche hausgemachte Musikschau, welche die begeisterten Zuhörer zum Mitsingen und zu vielfachem Applaus... [mehr]

Boxberg

  • Sängergruppe II Gruppensingen in der Umpfertalhalle in Boxberg bot die gesamte Bandbreite des Chorgesangs / Ehrungen

    Abwechslungsreiches Musikerlebnis

    Es war eine beeindruckende Demonstration für den Chorgesang - das Gruppensingen der Sängergruppe II des Sängerbundes Badisch Franken am Samstagabend in der Umpfertalhalle in Boxberg. Die Gemischten Chöre aus Epplingen, Kupprichhausen, Bobstadt, Uiffingen, Schweigern, Sachsenflur und Krautheim sowie der Jagsttalmännerchor und die Männerchöre aus Windischbuch... [mehr]

  • Jugendraum Bobstadt 500 Euro aus dem Erlös der Glühweinparty an den Verein Lebenshilfe Main-Tauber übergeben

    Umbauarbeiten werden unterstützt

    Es war kein alltäglicher, aber doch ein sehr erfreulicher Weg nach Bobstadt für den Vorsitzenden der Lebenshilfe Main-Tauber-Kreis, um im Jugendraum der Bobstadter Jugend einen Spendenscheck über 500 Euro zur Unterstützung der Arbeit der Lebenshilfe Main-Tauber-Kreis entgegenzunehmen. Die Jugendlichen des Bobstadter Jugendsraumes veranstalten alljährlich vor... [mehr]

Buchen

  • "Tag der Städtebauförderung" Interessierten Bürgern die Hochwasserschutzmaßnahmen an der Morre erklärt

    "Vision eines grünen Bandes" vorgestellt

    Zum dritten Mal fand am Samstag der bundesweite Aktionstag "Tag der Städtebauförderung" statt. Auch Buchen beteiligte sich. Buchen. Hochwasserschutz gehört zweifellos zu den wichtigsten Projekten der Gegenwart - wenngleich Buchen verhältnismäßig selten mit Überschwemmungsproblemen zu kämpfen hat. Besteht Hochwassergefahr, ist diese auf die Morre... [mehr]

  • Benefizkonzert

    24 Stunden geht es nur um Musik

    Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus, so auch das inzwischen siebte Benefiz-Konzert, das am 27. und 28. Mai das "Help! Sommermärchen-Team" auf dem Freizeit-Areal "Limes-Anlage" auf den Lausenberg in Rinschheim veranstaltet. Bei diesem 24-Stunden-Open-Air-Event in ganz besonderem Ambiente werden sicher alle Anhänger des Musik-Genusses in freier Natur auf... [mehr]

  • Schiedsrichter-Vereinigung Buchen Bei der Jahreshauptversammlung Bilanz für das Spieljahr 2016/17 gezogen

    Immer weniger Schultern tragen die Last

    Die große Schiedsrichterfamilie hat sich am Sonntagvormittag im Sportheim des TSV Götzingen zur Jahreshauptversammlung eingefunden. Götzingen. Die Schiedsrichter-Vereinigung Buchen mit ihre kompetenten Obmann Felix Beuchert und den engagierten Referes waren auch im Spieljahr 2016/17 die Garanten dafür, dass der Spielbetrieb im Fuballkreis Buchen reibungslos über... [mehr]

  • Im Wimpinasaal Gesprächsabend mit Weihbischof Dr. Michael Gerber

    Veranstaltung "gegen ein Schwarz-Weiß-Denken"

    Neben der Willkommenskultur zu Beginn der Flüchtlingsströme und den zeitweise etwa acht Millionen aktiv engagierten Menschen in der Flüchtlingshilfe, wuchsen in der Bevölkerung rasant Ressentiments, Fremdenfeindlichkeit und Gewalttaten gegen Geflüchtete. Nicht nur in Deutschland sind diese Haltungen und Reaktionen zuneh-mend sichtbar und spürbar. Das Thema... [mehr]

  • Fest der Seelsorgeeinheit Nacht der Kirchen ein voller Erfolg / Festgottesdienst wurde in der Hainstadter Kirche gefeiert

    Viele hatten sich in den Dienst des Festes gestellt

    Was muss passieren, wenn am Sonntagmorgen zahlreiche Gläubige in heiterer und gleichermaßen beseelter Stimmung nach einem knapp zweistündigen Gottesdienst die Kirche verlassen sollen? Die Antwort darauf gab der Festgottesdienst zum ersten Fest der Seelsorgeeinheit Buchen am vergangenen Sonntag, der in der Hainstadter Kirche gefeiert wurde. Eigentlich braucht es... [mehr]

  • Die Hettinger Feuerwehr ist gut aufgestellt Bei der Jahreshauptversammlung waren viele positive Berichte zu hören

    Willibald Müller seit 50 Jahren Feuerwehrmann

    Der Leitspruch der Feuerwehren "Gott zur Ehr - dem Nächsten zu Wehr" war auch die oberste Devise der Hettinger Feuerwehr im abgelaufenen Jahr. Dies stellte der Abteilungskommandant Rainer Mackert in seinem Tätigkeitsbericht in der "Wanderlust" fest. Ortsvorsteher Volker Mackert dankte der Hettinger Wehr für ihre stete Bereitschaft, sich für das Gemeinwohl... [mehr]

Creglingen

  • Abend der spirituellen Lieder Gut einhundert Teilnehmer beim Abend mit "Singen für die Seele" / Zum vierten Mal in der katholischen Kirche Creglingen

    Einlassen auf Klang, Stille und Gemeinschaft

    "Wir wollen einfach nach außen tragen, was uns selbst beglückt," so Annmarie Burger, die vor gut anderthalb Jahrzehnten den zunächst losen Zusammenschluss von Sängerinnen und Sängern ins Leben rief. Es sei "Singen für die Seele", was sie anstrebe - und so nennt sich der Singkreis auch, der 2013 erstmals zu einem "Abend der spirituellen Lieder" in die... [mehr]

FC Würzburger Kickers

  • 2. Bundesliga Nach dem fast feststehenden Abstieg der Würzburger Kickers ist auch die Zukunft des Trainers ungewiss

    Wird Hollerbach Sportdirektor?

    Sein Blick ging ins Leere, seine Stimme war auffallend leise, seine sonst so zelebrierten Kampfaussagen blieben aus. Die niederschmetternde Niederlage gegen Sandhausen hatte bei Bernd Hollerbach tiefe Spuren hinterlassen. Der Sturz der Würzburger Kickers zurück in die 3. Liga scheint nicht mehr aufzuhalten (wir berichteten). Mit diesem Szenario rückt folgende... [mehr]

Freudenberg

  • Ortschaftsrat Wessental Unerlaubter Hühnerstall und nicht abgesprochene Übergabe eines Teilbereichs eines Jagdbogens sorgten für Diskussionsstoff

    Sanierung der maroden Brücken kann erfolgen

    Einen nicht einfachen Empfehlungsbeschluss musste der Ortschaftsrat Wessental in seiner jüngsten Sitzung fassen. Gemäß der Auflage des Landratsamts des Main-Tauber-Kreises musste ein Hühnerhalter aus dem Neubaugebiet des Dorfes einen nachträglichen Bauantrag für den Bau seines Hühnerstalls stellen. Das Grundstück liegt im Bebauungsplan Wessental-Wölfersberg.... [mehr]

Fussball

  • B-Juniorinnen-Landesliga 2FC Lohrbach - VfK Diedesheim ausgefallen SG Mückenloch/N. - FC Viktoria Hettingen 7:1 1 SG Mückenloch/Neckargemünd 6 3 3 0 21:7 12 2 SC Klinge Seckach II 5 2 2 1 10:6 8 3 FC Fortuna Lohrbach 5 2 2 1 9:6 8 4 FC Viktoria Hettingen 6 1 1 4 7:22 4 5 VfK Diedesheim 4 0 2 2 7:13 2B-Junorinnen-Landesliga 4FC Sandhausen - SG Mudau 6:2 DJK RW... [mehr]

  • FussballB-Juniorinnen-Landesliga 2FC Lohrbach - VfK Diedesheim ausgefallen SG Mückenloch/N. - FC Viktoria Hettingen 7:1 1 SG Mückenloch/Neckargemünd 6 3 3 0 21:7 12 2 SC Klinge Seckach II 5 2 2 1 10:6 8 3 FC Fortuna Lohrbach 5 2 2 1 9:6 8 4 FC Viktoria Hettingen 6 1 1 4 7:22 4 5 VfK Diedesheim 4 0 2 2 7:13 2B-Junorinnen-Landesliga 4FC Sandhausen - SG Mudau 6:2 DJK... [mehr]

  • A-Junioren-Verbandsstaffel NordSV Böblingen - VfL Kirchheim/Teck 1:6 TSG Hofherrnweiler - SKV Rutesheim 1:2 1. FC Normannia Gmünd - SGV Freiberg II 1:1 TSV Weilheim/Teck - TSG Backnang 2:0 SG Sonnenhof Großaspach - VfL Nagold 0:1 VfL Sindelfingen - FSV Hollenbach 1:2 TSF Ditzingen - FC Heilbronn 2:3 1 TSG Backnang 23 15 4 4 61:21 49 2 TSG Hofherrnweiler 23 15 2 6... [mehr]

  • FussballKreisliga A 1 HohenloheTuRa Untermünkheim - SSV Schwäbisch Hall 0:4 TSG Bretzfeld-Rappach - TSV Bitzfeld 0:0 SC Michelbach Wald - TSV Gaildorf 2:2 SC Ingelfingen - SV Westheim 2:4 TSV Eutendorf - VfL Mainhardt 2:0 FV Künzelsau - SV Dimbach 4:3 TSV Kupferzell - TSV Braunsbach 1:5 1 TSV Braunsbach 25 17 4 4 68:23 55 2 VfL Mainhardt 25 15 4 6 53:36 49 3 SV... [mehr]

Fußball

  • FussballFrauen 2. Liga SüdSV Weinberg - TSV Crailsheim 2:3 1. FC Saarbrücken - TSG Hoffenheim II 1:4 FC Bayern München II - SC Sand II 0:1 1. FFC Frankfurt II - 1. FFC Niederkirchen 0:1 1. FC Köln - FSV Hessen Wetzlar 1:1 TSV Schott Mainz - VfL Sindelfingen 1:0 1 TSG Hoffenheim 21 17 2 2 63:18 53 2 1. FC Köln 21 15 1 5 47:22 46 3 FSV Hessen Wetzlar 21 13 4 4... [mehr]

  • Regionalliga BayernFC Ingolstadt II - Spvgg. Bayern Hof 7:2 SV Schalding-Heining - FC Augsburg II 4:4 FV Illertissen - FC Memmingen 2:0 SV Seligenporten - VfR Garching 0:0 SV Wacker Burghausen - TSV Rosenheim 0:1 TSV Buchbach - TSV München II 0:1 Spvgg. Unterhaching - Spvgg. Bayreuth 5:1 1 Spvgg. Unterhaching 33 24 8 1 92:23 69 80 2 TSV München II 33 18 9 6 45:32... [mehr]

Fussball

  • Fußball Schlierstadt muss in Adelsheim siegen, um Chance auf Klassenerhalt zu wahren / Topspiel Rosenberg gegen Gommersdorf II

    "Endspiele" oben und unten

    SV Adelsheim - SV Schlierstadt. Der Abstiegskracher des Mittwoch-Spieltages: Während Schlierstadt schon fast abgestiegen ist und nur noch mit einem Sieg minimale Chancen auf den Relegationsplatz hat, ist Adelsheim nach dem Überraschungscoup gegen den VfR Gommersdorf II wieder "mittendrin". Denn der Abstand auf das rettende Ufer ist nicht allzu groß. FC Schweinberg... [mehr]

Fußball

  • Kurzinterview Kerem Özcelik steht Rede und Antwort

    "Es fehlt an Lockerheit"

    Die FN befragten Trainer Kerim Özcelik (SG Erfeld/Gerichtstetten) zum möglichen Klassenerhalt: Die letzten drei Spiele gingen verloren. Fehlt der SG Erfeld/Gerichtstetten zum Schluss der Runde als Aufsteiger das Stehvermögen? Kerim Özcelik: Es waren immer Niederlagen mit einem Tor Unterschied. Neunkirchen und Buchen waren zwei ganz bittere Niederlagen mit... [mehr]

  • Frauenfußball Drei Spiele, drei Siege in der "Englischen Woche"

    Besonderer TSG-"Hattrick"

    Das Frauenfußball-Bundesligateam der TSG 1899 Hoffenheim hat beim 1. FFC Frankfurt den dritten Sieg der Woche eingefahren. Nach den Erfolgen gegen den MSV Duisburg (1:0) und den SC Sand (1:0) behielt die Mannschaft von Chef-Trainer Jürgen Ehrmann auch im Stadion am Brentanobad die Oberhand. Beim 3:1 (2:1) trafen Dóra Zeller (1., 33.) und Leonie Pankratz (69.).... [mehr]

Fussball

  • Fußball Beim Rückblick der Schiedsrichtervereinigung Buchen wird erneut deutlich, dass zu viele Vereine keine Unparteiischen stellen

    Die Älteren sind die Stützen

    Die Schiedsrichter-Vereinigung Buchen war auch in der Saison 2016/17 Garant dafür, dass der Spielbetrieb im Fußballkreis Buchen reibungslos über die Bühne gegangen ist. Diese erfreuliche Feststellung offenbarten die Rechenschaftsberichte bei der Jahreshauptversammlung im Sportheim des TSV Götzingen. Schiedsrichterobmann Felix Beuchert begann seinen... [mehr]

  • Frauenfußball 2:2 in St. Leon das erste Unentschieden der Saison

    Die letzte Durchschlagskraft fehlte

    St. Leon/W. - SG Dittwar/TBB 2:2 SG Dittwar/Tauberbischofsheim: Schuchmann, Cimander, Veith, Muck, Scheuermann, Gentner, Schweizer, Breuer, Kuhn, Sobotta, Adolf (85. Vaczei). In der Frauenfußball-Landesliga Rhein-Neckar/Odenwald kam die SG Dittwar/Tauberbischofsheim bei der SG St. Leon/Walldorf nicht über ein 2:2-Unentschieden hinaus. Für die SG war es die erste... [mehr]

Fußball

  • Frauenfußball Crailsheim und Weinberg steigen aus der 2. Liga ab

    Ein Sieger, zwei Verlierer

    SV Weinberg - TSV Crailsheim 2:3 Tore: 0:1 (4., Foulelfmeter) Luisa Scheidel, 1:1 (24.) Nina Heisel, 1:2 (25.) Claudia Nußelt, 2:2 (40.) Christiane Schellenberg, 2:3 (57.) Juliane Klenk. Die Fußballfrauen des TSV Crailsheim haben zwar das Kellerderby in der 2. Fußball-Bundesliga Süd beim Nachbarn in Weinberg verdient mit 3:2 gewonnen, doch die Ernüchterung kam... [mehr]

  • Fußball An der Spitze der Bundesliga-Torjägerliste kommt es am letzten Spieltag zum "Foto-Finish" zwischen "Lewy" und "Auba"

    Kramaric sticht Wagner aus

    Bundesliga 30 Tore: Lewandowski (München). 29 Tore: Aubameyang (Dortmund). 25 Tore: Modeste (Köln). 21 Tore: Werner (Leipzig). 16 Tore: Gomez (Wolfsburg). 15 Tore: Kramaric (Hoffenheim). 14 Tore: Kruse (Bremen). 12 Tore: Ibisevic (Berlin), Robben (München). 11 Tore: Gnabry (Bremen), Niederlechner (Freiburg), Stindl (Mönchengladbach), Wagner (Hoffenheim). 10 Tore:... [mehr]

  • Landesliga Odenwald Sowohl der VfR Gerlachsheim als auch der TSV Buchen können morgen endgültig alles klar machen

    Noch ein Pünktchen fehlt zum Glück

    Nicht mehr vier, sondern nur einen Punkt würde der Rückstand des TSV Höpfingen auf den Relegationsplatz zum Aufstieg betragen, wenn er am Mittwochabend sein Heimspiel gegen den FC Lohrbach gewänne. Doch der dieses Mal spielfreie FV Mosbach hat nach dem 2:2 gegen den TSV alle Trümpfe selbst in der Hand und kann mit zwei Siegen Vizemeister werden. Die... [mehr]

  • Fußball

    Thomas Reis' U 19 knapp gescheitert

    Borussia Dortmund - VfL Wolfsburg 2:1 Dortmund: Bansen, Pieper, Passlack (77. Baxmann), Bulut (55. Kyeremateng), Amenyido (84. Serra), Mangala, Laukart, Burnic, Beste, Kilian, Kopacz (73. Schwermann). Wolfsburg: Menzel, Jaeckel, Neuwirt, Tachie, Saglam, Nieland, Mason (27. D. Itter), Möker (72. Herrmann), McKinze Gaines II (61. Klump), Heuer (46. N. Otto), G. Itter.... [mehr]

  • Verbandsliga Nordbaden Lauda hat morgen wichtiges Heimspiel

    Wöppel schaut nicht nach oben, sondern nach unten

    Im vorletzten Heimspiel morgen um 19 Uhr will der FV Lauda die große Chance nutzen, mit dem um drei Zähler mehr auf Rang zwölf platzierten SV Schwetzingen nach Punkten gleichzuziehen. Die Spargelstädter reisen mit einem 4:0-Hinspielsieg im Rücken ins Taubertal - doch das war beim vorigen Gegner Durlach-Aue ebenso. Also kein Grund für die Wöppel-Mannen, die... [mehr]

Handball

  • HandballWeibliche Jugend A Quali für VerbandsligenSV Heilbronn - JH Flein-Horkheim 25:38 1 JHFH Flein-Horkheim 2 2 0 0 80:44 4:0 2 SV Heilbronn am Leinbach 2 1 0 1 65:60 2:2 3 SG Schozach-Bottwartal 2 0 0 2 41:82 0:4Männliche Jugend A Quali für Badenliga Gruppe ATV Hardheim - JSG Leutershausen/Heddesh. II 20:9 SG Stutensee-Weing. - JSG Neuthard/Büch. 17:18 SG... [mehr]

Hardheim

  • Vortrag in Rütschdorf Gegen das Vergessen / Gedächtnistraining

    "Wer schreibt, der bleibt"

    Der Vortrag "Trimm-pfad für die grauen Zellen" am Freitag im Schützenhaus in Rütschdorf fand reichlich Anklang. Dieser war ein Teil der Themenwoche "Graue Haare - buntes Leben". Nach einleitenden Worten der Ortsvorsteherin und Organisatorin der Veranstaltung, Christel Erbacher, führte die Referentin Annette Reinhart die Besucher mit viel Humor durch das Thema... [mehr]

Heilbronn

  • Gärreste ausgelaufen

    Fischsterben im Sindelbach

    Rund 60 Kubikmeter Gärreste-Flüssigkeit gelante am Sonntagvormittag bei Ingelfingen-Stachenhausen (Hohenlohekreis) aus einer Biogasanlage über einen Entwässerungsgraben in den Sindelbach. Inzwischen haben Spezialisten des Arbeitsbereichs Gewerbe und Umwelt des Heilbronner Polizeipräsidiums die Ermittlungen übernommen. Nach der ersten Inaugenscheinnahme und... [mehr]

  • Verdächtigen festgenommen

    Mann mit Messer schwer verletzt

    Zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 20- und einem 36-jährigen Syrer kam es am Freitag in Dörzbach, so die Polizei gestern. Vorausgegangen waren bereits länger anhaltende Streitigkeiten zwischen zwei Personengruppen. Die Auseinandersetzung eskalierte dann derart, dass der Ältere den Jüngeren mit einem Messer attackierte und dabei schwer verletzte. Der... [mehr]

Hohenlohe-Franken

  • Jagsttalgemeinden Erneut große "Wiesenwanderung" am 27. und 28. Mai zwischen Langenburg und Gommersdorf

    Auf Schusters Rappen Vielfalt entdecken

    Die Jagsttalgemeinden Langenburg, Mulfingen, Dörzbach, Krautheim und das Herrenhaus Buchenbach bieten zum achten Mal eine "Jagsttal Wiesenwanderung" an. Hohenlohe. Die Veranstaltung führt über eine rund 36 Kilometer lange Gesamtstrecke zwischen Langenburg-Bächlingen und Krautheim-Gommersdorf und ist in 13 Stationen aufgeteilt, die im Halb-Stunden-Takt von... [mehr]

  • Auber Spitalkirche

    Benefizkonzert "As Times Goes By"

    In der Spitalkirche des Fränkischen Spitalmuseums Aub findet am Samstag, 20. Mai um 16 Uhr bei freiem Eintritt ein Benefizkonzert unter dem Titel "As Time Goes By" statt. Zugunsten der Restaurierung der Schlimbach-Orgel von 1865 in der Auber Spitalkirche spielen bekannte Musiker-Freunde der Ars Musica ein Benefizkonzert. Unter den Mitwirkenden sind Christoph und... [mehr]

  • Mit Auto überschlagen

    Junge Fahrerin bleibt unverletzt

    Trotz mehrmaligen Überschlags mit dem Auto ist in der Nacht zum Montag eine 20 Jahre alte Seat-Lenkerin bei Blaufelden unverletzt geblieben. Die junge Fahrerin hatte am Sonntag, gegen 23.50 Uhr die Landesstraße 1001 von Schrozberg in Richtung Blaufelden befahren. Hierbei war sie kurz vor Niederweiler in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn... [mehr]

  • Röttinger Festspiele Junges Theater begeistert mit lokaler Musicalproduktion "Prinz Owi lernt König"

    Junge Mimen halten Publikum in Atem

    Zwei Dutzend Kinder der Musical AG der Grundschule Röttingen begeistern knapp 300 Schüler und Schülerinnen aus der Region. Unter der Leitung von Frederike Faust, vom Jungen Theater der Festspiele Röttingen, spielten die Erst- bis Viertklässler das Musical mit Dialogen von Wolfram Hänsel in Kooperation mit der Grundschule Röttingen "Prinz Owi lernt König". Bei... [mehr]

Höpfingen

  • Am 25. Mai in Waldstetten

    Flurprozession auf dem Panoramaweg

    Die Messe an Christi Himmelfahrt findet bei geeignetem Wetter um 10 Uhr am ehemaligen Möbelhaus Schäfer und Fitz statt. Im Anschluss beginnt die Flurprozession. Sie führt als erste Station zum Startpunkt des Panoramawegs "Waldstetter Tal" hinter der Schreinerei Münch. Dort wird der neue Rundwanderweg gesegnet. Weitere Stationen sind die ehemalige Kläranlage und... [mehr]

Igersheim

  • Offizieller Startschuss für das Igersheimer Projekt Bürgerweinberg Zum Auftakt wurden im Gewann "Unterer Leitenweg" 1500 Setzlinge der Sorten "Muscaris" und "Regent" gepflanzt

    "Gut Ding' will Weile haben" lautet das Motto

    Der Weinbau hat in Igersheim eine lange Tradition. Nun wird sie wieder neu aufleben lassen. Auf dem Kirchberg fiel jetzt der offizielle Startschuss für das Projekt Bürgerweinberg. Igersheim. "Arbeit macht das Leben süß" - bis die Igersheimer allerdings die ersten Trauben ernten und die ersten edlen Tropfen genießen können, werde noch einige Zeit ins Land... [mehr]

Königheim

  • Singkreis Gissigheim Beim Liederabend im Dorfgemeinschaftshaus wurde mit mehreren Gastchören der Frühling begrüßt / Adelheid Fahrmeier gebührend verabschiedet

    "Rente" nach 72-jähriger Sangestätigkeit

    Endlich ist er da: Nach einem langen, harten Winter beglückt der Frühling mit wärmenden Sonnenstrahlen. Das Konzert zur Jahreszeit veranstaltete die Singgemeinschaft Gissigheim. Gissigheim. Beim Liederband im Dorfgemeinschaftshaus des Königheimer Ortsteils präsentierten die Sänger zusammen mit Chören aus Buch am Ahorn, Eiersheim, Uissigheim und Schloßau einen... [mehr]

  • Königheimer Karneval Klub Im Rahmen der Generalversammlung Bilanz gezogen / Neuwahlen und Satzungsänderung / Bürgermeister Krug lobt Engagement des Vereins

    Große Zufriedenheit über den Ablauf der Kampagne 2017

    Der Königheimer Karneval Klub blickte bei der Generalversammlung im DLRG-Heim auf das Vereinsjahr 2016 zurück. In diesem Jahr standen Neuwahlen des Vorstand auf dem Programm, außerdem wurde eine neue Satzung bestimmt. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Christof Hammrich und dem anschließenden Totengedenken blickte Hammrich kurz auf die gelungene... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Katholische Kirche Männerwallfahrt des ehemaligen Dekanats Lauda führt über 550 Teilnehmer nach Speyer

    Demonstration des christlichen Glaubens

    Die traditionelle Männerwallfahrt des ehemaligen Dekanats Lauda führte in diesem Jahr nach Speyer, eine der ältesten Städte Deutschlands. Lauda-Königshofen. Heute ist diese knapp 50 000 Einwohner zählende StadtSpeyer Teil der Metropolregion Rhein-Neckar mit Ludwigshafen, Mannheim und Heidelberg als Zentren. Dank der hervorragenden Organisation wurde die... [mehr]

  • Kirche Projektchor nach St. Jakobus Lauda

    Gottesdienst mit Maranatha

    Chorgesang in einer wahrscheinlich ungewohnten Dimension können die Gottesdienstbesucher in der Kirche St. Jakobus in Lauda am Sonntag, 21. Mai, um 10.30 Uhr erleben. Der Projektchor Maranatha wird an diesem Tag mit nahezu 100 Sängerinnen und Sängern sowie einer eigenen Band die musikalische Gestaltung der Heiligen Messe übernehmen. Seit nunmehr 25 Jahren treffen... [mehr]

  • Musik Konzert der Big Band des Martin-Schleyer-Gymnasiums im "Jazzclub Lauda"

    Hohe Leistungsbereitschaft und große Spielfreude

    Zum 33. Jahreskonzert der Big Band des Martin-Schleyer-Gymnasiums, in Kooperation mit der Musikschule Lauda-Königshofen, hieß der Bandleader Stefan Bender erneut jazzbegeisterte Zuhörer in der Aula des Gymnasiums, im "Jazzclub Lauda", willkommen. Es hatte sich inzwischen offenkundig auch in Lauda herumgesprochen, dass Stefan Bender mit seiner Schüler-Big Band... [mehr]

  • Sport Durchwachsener Erfolg am Wochenende / Damen in Billigheim erfolgreich / Erstes Herrenteam verlor gegen Eberbach

    Mammutprogramm für Tennisclub

    Nahezu alle Mannschaften des TC Rot-Weiß Lauda waren am Wochenende im Einsatz - mit durchwachsenem Erfolg. Die Junioren U 16 in ihrer Spielgemeinschaft mit dem TC Beckstein kamen zuhause gegen den TC RG Sulzbach mit 1:5 unter die Räder. Johann App sorgte für den Ehrenpunkt, während seine Kameraden Noah Schulz, Kester Kuhlmann und Nico Dauth sowie beide Doppel... [mehr]

  • Vernissage Rudolf Neugebauer und zahlreiche Künstler präsentieren neue Werke / Am verkaufsoffenen Sonntag und beim Weinfest geöffnet

    Neue Ausstellung in der Galerie "Alte Spenglerei"

    Auf Einladung des freischaffenden Künstlers Rudolf Neugebauer haben zahlreiche Teilnehmer seiner Kunstkurse eine neue Ausstellung zusammengestellt. Bei der Vernissage präsentierten sie die Werke erstmals der Öffentlichkeit. Rudolf Neugebauer sagt, er habe bewusst keinen Themenschwerpunkt gesetzt, um die gesamte Bandbreite der Werke darstellen zu können, die alle... [mehr]

  • Kirche Michael Meuser spielt in Friedenskirche und Marienkirche

    Ökumenisches Orgelkonzert

    Ein Orgelwandelkonzert findet am Sonntag, 21. Mai, in Lauda statt. Beginn ist um 17 Uhr in der evangelischen Friedenskirche. Bezirkskantor Michael Meuser (Tauberbischofsheim) spielt zunächst an der Link-Orgel Orgelwerke von J. S. Bach (Präludium und Fuge Es-Dur, BWV 552), J. L. Krebs (Heut triumphiertet Gottes Sohn) und G. F. Händel (Orgelkonzert B-Dur). Nach... [mehr]

  • Narrengesellschaft Lauda Führung bleibt in bewährten Händen / Paukenschlag bei der Generalversammlung

    Trainingszentrum für karnevalistischen Tanzsport

    Nach der Kampagne ist vor der Kampagne, so lud die Narrengesellschaft Strumpfkapp Ahoi Lauda (NG) zu ihrer Generalversammlung ins Vereinsheim. Vorsitzender Rainer Seifert ging in seinem Tätigkeitsbericht auf die vielen Aktivitäten der Narren von Aschermittwoch bis zum 10.11. ein. Eine Bildungsfahrt gönnten sich die Narren 2016, um etwas auszuspannen bevor es... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • VolleyballWeibliche Jugend Bezirksmeisterschaften Bezirksstaffel U13 Nord EndrundeSFC Höpfigheim I - VC Freudental II 0:2 TSV Kleinsachsenheim - TV Murrhardt I 0:2 TV Bad Mergentheim - TV Niederstetten I 1:2 SG Sport. Waldenburg - VC Freudental II 0:2 VfB Neuhütten II - TV Murrhardt I 2:1 VfB Neuhütten I - TV Niederstetten I 0:2 SFC Höpfigheim I - SG Sport.... [mehr]

  • Tennis TA Althausen-Neunkirchen in Heilbronn erfolgreich

    Erstes Spiel, erster Sieg für die Herren-40-Mannschaft

    Zum ersten Spiel der Medenrunde musste die Herren 40-Mannschaft der TA Althausen-Neunkirchen zum TC Sonnenbrunnen Heilbronn I reisen. Mit einem 3:3, aber mehr gewonnenen Sätzen, ging der Sieg nach Neunkirchen. Gegen die stark aufspielenden Gastgeber sah es nach den Einzeln für Althausen-Neunkirchen nicht gut aus. Jankowski gewann sein Einzel mit 7:5, 6:4. Schreider... [mehr]

  • Leichtathletik Sportlerinnen der LG Hohenlohe/1. FC Igersheim beim Blockwettkampf in Leutershausen

    Hellinger stark mit dem Speer

    Vier Athletinnen aus Igersheim von der LG Hohenlohe stellten sich der Herausforderung eines Blockwettkampfs, der drei gemeinsame Disziplinen Sprint, Hürden und Weitsprung als Grundlage enthält. Dazu kommen noch zwei Spezialdisziplinen aus den Kategorien Lauf, Sprung oder Wurf. Marie Krug und Madeleine Reuhter starteten in der Klasse W12 im Block "Lauf". Beiden... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • Erste VdK-Gesundheitstage Am zweiten Tag standen neben Informationen vielfältige Aktivitäten für Familien auf dem Programm / Rede zum Muttertag

    Frauen müssen um ihre Rechte kämpfen

    Richtig viel los was bei den ersten VdK-Gesundheitstagen in Grünsfeld am Sonntag. Infos, ein abwechslungsreiches Familienprogramm und Überraschungsgast Liane waren Publikumsmagnete. Grünsfeld. Ein informatives Fest für die ganze Famlie Grünsfeld. Mit einem ökumenischen Gottesdienst wurde am Sonntag der zweite Tag der VdK-Gesundheitstage in Grünsfeld eröffnet.... [mehr]

  • Radfahren 3-Löwen-Takt bietet Kombination mit der Bahn bei kostenfreiem Transport des Fahrrads

    Karte mit Tipps erleichtert die Routenplanung

    Radfahrer und Radwanderer nutzen für ihre touristischen Touren gerne die Kombination mit der Bahn. Oft wird die Bahn für die Rückkehr zum Ausgangsort oder für die Abkürzung einzelner Etappen genutzt. Besonders gut eignet sich für die Kombination Fahrradfahren und Wandern die Ferienregion "Liebliches Taubertal". Diese Möglichkeiten hat auch das Land... [mehr]

  • Fußwallfahrt

    Schönstatt-Kapelle ist das Ziel

    Eine Fußwallfahrt findet am Pfingstmontag, 5. Juni, von Assamstadt nach Waldstetten an die Schönstatt-Gnadenkapelle statt. Um 4.30 Uhr läuft die Gruppe vom Rathausplatz in Assamstadt los, über Boxberg, Uiffingen nach Eubigheim. Das Rucksackgepäck wird mitgefahren. Unterwegs wird die Gruppe um 10.15 Uhr den Gottesdienst in der katholischen Kirche in... [mehr]

Niederstetten

  • Markelsheim Weinbergswanderung am 20. Mai

    Genuss steht im Mittelpunkt

    Eine fünf Kilometer lange Weinbergswanderung mit Helmut Fischer als "Taubertäler Häcker" findet am Samstag, 20. Mai, um 14 Uhr in Markelsheim statt. Die Winzergenossenschaft ist um 14 Uhr Treffpunkt und Ziel der der zirka dreistündigen "Genusswanderung". Entlang am Roten Bild mit Blick auf den Mönchsberg geht es aufwärts durch ehemalige Weingärten zur Ruine... [mehr]

Rhein-Main-Neckar

  • Helfer proben Ernstfall

    Wenn ein heftiges Erdbeben passiert ist, muss alles schnell gehen. Menschen könnten zum Beispiel unter Trümmern in eingestürzten Gebäuden liegen. Experten vor Ort müssen genau wissen, wie sie in so einem Fall vorgehen müssen, um zu helfen. Deswegen gab es vor einigen Tagen eine große Erdbeben-Übung in unserem Nachbarland Schweiz. Dort zeigten Nothelfer, was... [mehr]

Rosenberg

  • Vor dem ehemaligen Rosenberger Schloss Neu aufgestellte Informationstafel erinnert an die Historie des Gebäudes / Engagement von Dr. Neumaier gewürdigt

    Wichtiges Kulturgut bleibt unvergessen

    Eine neu aufgestellte Informationstafel vor dem ehemaligen Rosenberger Schloss erinnert an die Historie des Gebäudes. Damit bleibt ein wichtiges Kulturgut in der Gemeinde unvergessen. Rosenberg. Die Initiative hierfür kam von Historiker Dr. Helmut Neumaier (Osterburken) und wurde sowohl von Bürgermeister Gerhard Baar als auch vom Heimat- und Kulturverein Rosenberg... [mehr]

Seckach

  • SC Klinge Seckach zog Bilanz Bei der Jahreshauptversammlung Rückblick auf das abgelaufene Jahr / Wahlen zum Vorstand

    "Der Verein ist auf einem guten Weg"

    Neuwahlen zum Vorstand des SC Klinge Seckach standen im Fokus der Jahreshauptversammlung im Großeicholzheimer Gasthaus "Löwen", zu der Vorstand Otmar Ackermann eine erfreuliche Anzahl von Mitgliedern, Freunden und Gönnern begrüßte. In seinem Tätigkeitsbericht ging er auf die erfolgreiche Historie des Vereins ein, die insbesondere im letzten Sommer anlässlich... [mehr]

  • In Walldürn Erzbischof Burger weiht Lukas Biermayer aus der Pfarrei St. Sebastian in Seckach an Christi Himmelfahrt zum Diakon

    "Glaube gibt Impulse für ein glückliches Leben"

    Erzbischof Stephan Burger wird an Christi Himmelfahrt um 13.30 Uhr in der Wallfahrtsbasilika zum heiligen Blut in Walldürn acht junge Männer zu Diakonen weihen. Unter ihnen ist auch Lukas Biermayer aus der Pfarrei St. Sebastian in Seckach. Als Kind wollte Lukas Biermayer Archäologe werden, doch seit seinen Erfahrungen als Ministrant bei der Romwallfahrt oder beim... [mehr]

  • Naturparkmarkt in Großeicholzheim Regionale Leckereien zum Genießen

    Regionale Produkte im Blickpunkt

    Der Naturparkmarkt findet am Sonntag, 28. Mai, zum ersten Mal in Großeicholzheim statt. Von 11 bis 18 Uhr können die Besucher das vielfältige Angebot an regionalen Produkten rund um das Großeicholzheimer Wasserschloss entdecken und genießen. Der Naturparkmarkt bietet eine bunte Palette an Produkten direkt vom Erzeuger und aus dem gesamten Bereich des Naturparks... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • SPD Tauberbischofsheim Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

    Alexander Geuking bestätigt

    Die Tauberbischofsheimer Sozialdemokraten trafen sich letztes Wochenende zu ihrer Jahreshauptversammlung. In seinem Rechenschaftsbericht ging Vorsitzender Alexander Geuking auf die vielen Aktionen ein. Besonders das mit den Jusos veranstaltete Konzert im vergangenen September habe großen Zuspruch bekommen. Auch die Mitgliederentwicklung verlaufe sehr... [mehr]

  • Konzert in der Ladehalle der Distelhäuser Brauerei Die "CubaBoarischen" sorgten mit ihrer mitreißenden Musik für beste Stimmung im Publikum

    Bayern-Sound und Kuba-Klänge vereint

    Die "CubaBoarischen" begeisterten am Samstag mit einem mitreißenden Konzert in der Ladehalle der Distelhäuser Brauerei ihr Publikum. Distelhausen. Eine Bilderschau mit kubanischen Impressionen stimmte die Konzertbesucher in der sehr gut besuchten Ladehalle auf das bevorstehende Konzert ein. Mit einem bayerischen Marsch zogen die "CubaBoarischen" unter dem Klatschen... [mehr]

  • Tanzsport Süddeutsche Meisterschaft im Discofox in Besigheim ausgetragen

    Dritter Platz für Isolde und Ralf Stang

    In Besigheim fand die TAF Süddeutsche Meisterschaft 2017 im Discofox vor ausverkauftem Hause statt. Bei schönem Wetter reisten die zahlreichen Tänzer sowie Wertungsrichter aus ganz Deutschland zu dieser großen Veranstaltung des TAF Dance Germany und des TSC Besigheim an.Spannende PräsentationMit dabei auf dem Parkett war das Tanzpaar Isolde und Ralf Stang, das... [mehr]

  • Fastenessen

    Erlös in Höhe von 400 Euro gespendet

    Wie in den vergangenen Jahren fand am dritten Fastensonntag vor Ostern in der Pfarrgemeinde St. Bonifatius Tauberbischofsheim ein Fastenessen statt. Alle Gemeindemitglieder waren nach dem Familiengottesdienst zum gemeinsamen Mittagessen im Gemeindehaus willkommen. Der Erlös in Höhe von 400 Euro wurde nun je zur Hälfte an den Tafelladen Tauberbischofsheim und an... [mehr]

  • Tageselternverein Main-Tauber-Kreis Auszeichnung durch den Kommunalverband für Jugend und Soziales / Wichtige Säule in der Kinderbetreuung

    Erneut bundesweit gültiges Gütesiegel zur Qualifizierung von Tageseltern erhalten

    Der Tageselternverein Main-Tauber-Kreis hat erneut das bundesweit gültige und anerkannte Gütesiegel zur Qualifizierung von Tagesmüttern und Tagesvätern vom Kommunalverband für Jugend und Soziales (KVJS) verliehen bekommen. Der 2002 gegründete Verein bekam damals vom Jugendamt die Aufgaben Beratung, Begleitung, Vermittlung und Qualifizierung von... [mehr]

  • Erziehungs- und Familienberatungsstelle des Caritasverbands Gabriele Mathes bietet Marte-Meo-Methode an / Videogestützte Erziehungsberatung

    In allen Phasen steht das Kind im Mittelpunkt

    Die Erziehungs- und Familienberatungsstelle des Caritasverbandes im Tauberkreis konnte im Herbst vergangenen Jahres ihr Angebot durch die MarteMeo-Methode erweitern. MarteMeo bedeutet "aus eigener Kraft" und wurde Anfang der 80er Jahre von der niederländischen Pädagogin Maria Aarts als Methode der Erziehungsberatung entwickelt. Szenen aus dem Familienalltag werden... [mehr]

Testberichte

  • Mazda CX-5: In vielen Details verbessert

    Der Mazda CX-5 startete bereits 2012 mit Vollgas in das damals noch eher schwach besetzte Feld der kompakten SUV. Inzwischen ist die Konkurrenz drastisch gewachsen, deswegen legen die Japaner jetzt die zweite Generation ihres in Deutschland erfolgreichsten Modells auf. Das Grundkonzept bleibt dabei erhalten, im Detail wurde kräftig optimiert. Der neue CX-5, der am... [mehr]

Walldürn

  • Im Odenwälder Freilandmuseum Kalter Hund und Käseigel auf der Speisekarte

    Eine Zeitreise in die 1950er Jahre

    Kalter Hund, Käseigel und Petticoat - eine Zeitreise in die 1950er Jahre wird den Besuchern am Pfingstmontag im Freilandmuseum geboten. Gottersdorf. Am 5. Juni steht im Odenwälder Freilandmuseum erneut eine 1950er-Jahre-Zeitreise an. Schauplatz ist das im Ort Gottersdorf stehend "Haus Bär" unweit des Museumsgeländes. Dieses in seinen Ursprüngen aus dem Jahr 1697... [mehr]

  • BLB gastiert Aufführung am 5. Juli im Hof der Grundschule

    Finale findet unter freiem Himmel statt

    Mit dem Stück "Der Widerspenstigen Zähmung" gastiert die Badische Landesbühne am Mittwoch, 5. Juli, in Walldürn. Es ist die letzte Aufführung der Saison, sie beginnt um 20.30 Uhr im Hof der Grundschule. Lucentio ist unsterblich in Bianca verliebt und würde sie am liebsten sofort heiraten. Nur hat ihr Vater Baptista bestimmt, dass zuerst ihre widerspenstige... [mehr]

  • Spende übergeben

    Lesekompetenz fördern

    "Lesen ist für den Geist das, was Gymnastik für den Körper ist." Mit diesem Zitat von Joseph Eddison bedankte sich die Schulleiterin der Grundschule Walldürn, Rektorin Christina Scheuermann in der Bücherei der Grundschule bei Dr. Ute Afheldt-Löwe für die großzügige Bücherspende des Förderverein des Inner Wheels Club Neckar-Odenwald zu Gunsten der... [mehr]

  • Im Evangelischen Kindergarten Frühlingsfest und Gottesdienst

    Motto des Festes lautete "Bunt wie ein Regenbogen"

    "Bunt wie ein Regenbogen" lautete das Motto des Frühlingsfestes des Evangelischen Kindergartens. Es nahm seinen Auftakt mit einem Familiengottesdienst unter diesem Motto in der Evangelischen Pfarrkirche. Danach wurde das Fest im Gemeindehaus der Evangelischen Kirchengemeinde sowie im "Haus der offenen Tür" (Spielstraße für die Kinder) fortgesetzt. Wie in jedem... [mehr]

  • In Stadtprozelten

    Naturerlebnistag mit Wanderung

    Der erste bundesweite Natur-Erlebnistag des Vereins Erlebnisraum MenschNatur findet am Sonntag, 21. Mai, statt. Der Tag richte sich an alle, die sich mehr Natur-Erlebnisse in ihrem Leben wünschen. Die Teilnahme ist kostenfrei und für jeden zugänglich. Die positive Wirkung der Natur auf den einzelnen Menschen ist richtungsweisend für den Verein Erlebnisraum... [mehr]

  • Tag des Wanderns Odenwaldklub zeigte verschiedene Aspekte des Wanderns auf

    OWK zeigte vielfältige Arbeit auf

    Der "Tag des Wanderns" stand für den Odenwaldklub ganz im Fokus, einer breiten Öffentlichkeit aufzuzeigen, wie vielfältig das Wandern sein kann, und welche positiven Effekte Wandern für die Menschen hat. Wandervereine bilden das Fundament für den Wandertourismus. Welche Aufgaben der Verein hier leistet, davon erzählten zertifizierte Wanderführer des OWK... [mehr]

  • In Amorbach Reiter und Gespanne beim Gangolfsritt unterwegs

    Segen für Reiter und ihre Pferde

    Am traditionellen St. Gangolfsritt nahmen am Sonntag 70 Reiter und Pferde und sieben Gespanne teil. St. Gangolf ist der erste Kirchenpatron der katholischen Pfarrei. Zum Auftakt des Festtages fand um 10 Uhr in der Stadtpfarrkirche St. Gangolf ein feierlicher Gottesdienst statt, den Pfarrer Christian Wöber zelebrierte. Der Chor St.Gangolf unter Leitung von Simone... [mehr]

  • Blumen- und Lichterfest 2017 Auftakt ist am 24. Mai am Miltenberger Torplatz / Nachtschwärmerei am 27. Mai

    Stadtfest wieder mit einigen Attraktionen

    Das 43. Blumen- und Lichterfest findet vom 25. bis 27. Mai statt. Es bietet den Besuchern wieder ein buntes Programm. Die Eröffnung ist am Mittwoch, 24. Mai am Miltenberger Torplatz. Walldürn. Dort werden das Blumen-Bärbele Tara Böttcher und Bürgermeister Markus Günther den Startschuss für das Stadtfest geben. Anschließend führt der Festzug wieder zum... [mehr]

  • In der Basilika Diakonweihe am 25. Mai

    Station auf dem Weg zur Priesterweihe

    Erzbischof Stephan Burger wird an Christi Himmelfahrt, Donnerstag 25. Mai, um 13. 30 Uhr in der Wallfahrtsbasilika acht junge Männer zu Diakonen weihen. Die Weihe ist für die jungen Männer eine Station auf dem Weg zur Priesterweihe und gilt als vorläufiger Höhepunkt auf dem Berufungs- und Ausbildungsweg der Priesterseminaristen. Seit September 2016 arbeiten sie... [mehr]

  • Nacht der Lichter

    Taizégottesdienst in der Basilika

    Seit vielen Jahren findet in der Basilika Walldürn die Nacht der Lichter statt. In diesem Jahr allerdings nicht wie gewohnt vor Christi Himmelfahrt, sondern erst am Sonntag, 28. Mai, um 19.30 Uhr in der Basilika. Im Rahmen des weltlichen Blumen- und Lichterfestes setzt der Singkreis mit diesem Abendgebet auch einen geistlichen Impuls. Die kurzen, sich wiederholenden... [mehr]

  • Zweiter Preisflug

    Tiere flogen 154 Kilometer

    Der zweite Preisflug der Brieftauben-Reisevereinigung Walldürn im Reiseflugjahr 2017 für Alttauben fand ab Neumarkt statt, und die Streckenlänge für alle eingesetzten Brieftauben betrug Luftlinie 154 Kilometer. Acht Brieftaubenzüchter der RV Walldürn aus den örtlichen Brieftaubenvereinen "Blitz" Höpfingen, "Marsbachtal" Walldürn und "Sturmvogel" Walldürn... [mehr]

Weikersheim

  • 40 Jahre Maisingen Traditionelle Veranstaltung hat von ihrer Anziehungskraft nichts eingebüßt / Großes ehrenamtliches Engagement

    Kultureller und kulinarischer Volltreffer

    Das Maisingen hat Geburtstag gefeiert und sich auch im 40. Jahr seines Bestehens als kultureller und kulinarischer Volltreffer erwiesen. Weikersheim. Bereits zum 40. Mal genossen zahlreiche Gäste, Freunde und Bürger der Stadt nach Herzenslust auf dem Marktplatz sowie vor und im Dorfmuseum Musik, Gesang, Tanz und mit altem Handwerk garnierte tauberfränkische... [mehr]

  • Tischtennis-Freunde Wechsel an der Spitze / Mitgliederzahl wieder dreistellig / Zahlreiche Aktive bei Hauptversammlung ausgezeichnet

    Manfred Litwitz folgt auf Thomas Ruske

    Bei der Hauptversammlung wurde Manfred Litwitz von den Mitgliedern zum neuen Vorsitzenden gewählt. Thomas Ruske, der dieses Amt zehn Jahre innehatte, stellte sich nicht mehr zur Wahl. Laudenbach. Der Vereinsraum war sehr gut besucht, als Vorsitzender Thomas Ruske die 42. Hauptversammlung der Tischtennis-Freunde Laudenbach eröffnete. In einem kurzen Rückblick ging... [mehr]

Werbach

  • Städtebauförderung 40 private und sieben kommunale Projekte wurden dank der 3,4 Millionen Euro an Fördermitteln vom Land in Werbach umgesetzt

    "Baut dieses sinnvolle Programm aus"

    Am Tag der Städtebauförderung in Werbach verschafften sich zahlreiche Besucher im Rathaus einen Eindruck vom Erfolg der umgesetzten Maßnahmen. Werbach. Eigentlich hatte Familie Behringer an diesem Sonntag ihr großes Treffen. Doch statt zuhause zu sitzen, machten sich einige der Familienmitglieder auf den Weg ins Rathaus. Hier hingen 13 große Schautafelnan den... [mehr]

Wertheim

  • Club W 116 Bundesweites Frühlingstreffen lockt viele Besitzer alter S-Klassen von Mercedes Benz in die Main-Tauber-Stadt

    Benzingespräch um das "beste Auto"

    Das Oldtimertreffen der S-Klasse des W 116-Clubs in der Wertheimer Altstadt und am Main lockte am Wochenende zahlreiche Zuschauer alter Karossen an. WErtheim. Stadt und Umgebung genossen auch Wochenende die Mitglieder des MB "W116"Club, die in Wertheim seit 20 Jahren ihr bundesweites Frühlingstreffen begehen. W116 ist die von Mercedes gebaute S-Klasse, die im... [mehr]

  • Ahnenbilder (Teil 40) Johann Ludwig und Christiane Haas

    Ein Kaufmann und auch Bürgermeister

    Als Abkomme der aus Remlingen stammenden jüngeren Haas-Linie, die uns schon begegnet ist, wurde Johann Ludwig Haas am 26. Mai 1806 geboren. Seine Eltern waren der Nadler und Handelsmann Johann Peter Haas (II) und Amalie Christine, geborene Betschler. 1834 fiel ihm Haus Maingasse 26 zu, in dem er ein Jahr später eine "Langewarenhandlung" eröffnete, aus der das... [mehr]

  • Musikszene Halle 115 als Location kommt bei Veranstalter Patrick Christ und den Bands gut an / Ideal für Konzerte unbekannter Künstler

    Ein Musiktempel für alle Stilrichtungen

    Als Konzertbühne für Stilrichtungen ganz unterschiedlicher Art können sich Bands die Halle 115 auf dem Reinhardshof vorstellen. Patrick Christ würde dort gerne mehr Konzerte veranstalten. Wertheim. "Wir haben hier eine geile Location." Patrick Christ ist einfach begeistert von der punkigen Halle 115 auf dem Reinhardshof: Ideal für kleine Konzerte und Gigs,... [mehr]

  • Urpharer Abendmusik "Trio '27" bot den Zuhörern ein ganz besonderes Konzert in der Jakobskirche

    Erfrischend, kompakt und genussreich

    Jede der bisher 111 Urpharer Abendmusiken war eine Besonderheit für sich. Am Abend des Sonntags Kantate, gleichzeitig Muttertag, erlebten die Zuhörer ein selten kompaktes, dabei hochkarätiges und genussreiches Konzert. Mit nur drei Streichinstrumenten - Freya Ritts-Kirby (Violine), Martin Lauer (Viola) und Ursula Lauer (Violoncello) - bestimmte der eher für seine... [mehr]

  • Internationaler Museumstag

    Führung durch die Ausstellung

    Auf Einladung des Förderkreises "Schlösschen im Hofgarten" findet am Internationalen Museumstag, der unter dem Motto "Spurensuche" steht und am Sonntag, den 21. Mai, stattfindet, eine Sonderführung im Schlösschen statt. Jörg Paczkowski wird auf "Spurensuche" durch die neue Ausstellung "Meine Waffen sind: Pinsel,Kohle, Feder . . ." gehen.Politischer MenschMit den... [mehr]

  • Tischtennis DJK/TTC Kreuzwertheim bietet große Show in der Dreschhalle mit dem belgischen Brüderpaar Jean-Michel und Philippe Saive

    Große Fertigkeiten mit kleinem Ball

    Die Gebrüder Jean-Michel Saive und Philippe Saive aus Belgien waren in ihrer aktiven Zeit in der Weltspitze im Tischtennis erfolgreich und zeigen ihre großen Fertigkeiten im Umgang mit dem kleinen Ball nun in einer prächtigen Tischtennis-Show. Am Samstagabend waren sie in der Dreschhalle in Kreuzwertheim zu erleben. Die DJK/TTC Kreuzwertheim hatte zu der sportlich... [mehr]

  • Ortschaftsrat (I) Anforderungen für den städtischen Haushalt aufgestellt

    Handlungsbedarf beim Feuerwehrhaus

    Wie die Gremien in anderen Ortschaften und Stadtteilen, so beschäftigte sich auch der Ortschaftsrat Sonderriet in seiner Sitzung am Freitag mit den Anforderungen für den städtischen Haushalt des kommenden Jahres. "Wie die anderen, waren auch wir von Verschiebungen betroffen", leitete Ortsvorsteher Kurt Kraft ein, wies auf das "Gebot der Sparsamkeit" hin und... [mehr]

  • Beim Amtsgericht verhandelt Unerlaubtes Telefonieren am Steuer

    I-Phone oder I-Pod genutzt?

    In einem Ordnungswidrigkeiten-Verfahren ging es darum, ob ein Autofahrer aus dem Main-Spessart-Kreis, während er in Bestenheid seinen Klein-Lkw steuerte, verbotenerweise ein I-Phone (Telefon) in der Hand hielt oder ein I-Pad (Musikabspielgerät), was erlaubt ist. Der als Zeuge geladene Polizist betonte mehrfach, es war ein Telefon. Eine Minute später, als ihm der... [mehr]

  • Museumstag am 21. Mai

    Kostenlose Familienführung

    Anlässlich des 40. internationalen Museumstages gibt es am Sonntag, 21. Mai, von 10 bis 17 Uhr freien Eintritt ins Spessartmuseum in Lohr. Neben den beiden Sonderausstellungen "exquisit & praktisch. Kunsthandwerk aus Holz im Spessart" und der "Kunst im Turm"-Ausstellung mit Werken von Doris Rammoser und Peter Hromek, gibt es noch einiges zu hören und zu sehen. Um... [mehr]

  • Ortschaftsrat (II) Seit 1991 versah Elfriede Baumann ihren Dienst äußerst zuverlässig

    Langjährige Ortsdienerin verabschiedet

    Als eine "Institution in der örtlichen Verwaltung" würdigte Sonderriets Ortsvorsteher Kurt Kraft am Freitag die bisherige Ortsdienerin Elfriede Baumann (links). Seit dem 9. September 1991 hatte sie dieses Amt inne. Sie habe in dieser Zeit drei Ortsvorsteher erlebt und sich an deren Arbeitsstile gewöhnt und angepasst. "Geräuschlos und ohne viel Aufhebens zu machen... [mehr]

  • Jubiläum Gesangverein Bettingen feiert sein 150-jähriges Bestehen mit einem großen Fest vom 19. bis 21. Mai

    Musikalisches Aushängeschild der Ortschaft

    Der Gesangverein Bettingen feiert vom 19. bis 21. Mai sein 150-jähriges Bestehen in der Mainwiesenhalle und Christuskirche. Die Schirmherrschaft hat Oberbürgermeister Stefan Mikulicz übernommen. Folgendes Festprogramm ist geplant. Am Freitag, 19. Mai, ist um 19.30 Uhr Festkommers in der Mainwiesenhalle. Am Samstag, 20. Mai, steht um 19.30 Uhr ein Liederabend in... [mehr]

  • VHS-Film "Madame Christine und ihre unerwarteten Gäste" heute und morgen im Roxy-Kino

    Quirlige Komödie mit sozialkritischem Einschlag

    Die französische Komödie "Madame Christine und ihre unerwarteten Gäste" läuft am heutigen Dienstag um 18.30 Uhr und am morgigen Mittwoch um 20.30 Uhr im Rahmen der VHS-Filmreihe im Roxy-Kino. Ein versnobtes Pärchen muss zwangsweise Obdachlose in ihre schicke Pariser Wohnung aufnehmen. Christine (Karin Viard) und Pierre Dubreuil (Didier Bourdon) gehören mit... [mehr]

  • Motorradgottesdienst im Mühlental Zahlreiche Biker wohnten der Veranstaltung bei

    Von der Lust nach Abenteuer

    Heuer blieb der Himmel trocken, als sich am Sonntagmorgen etwa 50 Biker erstmals in der Nickelsmühle zum Motorradgottesdienst der Esselbacher Pfarreiengemeinschaft Hl. Geist im Spessartgrund trafen. Diesmal passte das Wetter, nachdem es die drei Jahre zuvor jedes Mal geregnet hatte.Musikalisch umrahmtMusikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung durch die Band "Für... [mehr]