Newsticker Odenwald-Tauber

Archiv

Das Archiv der Nachrichtenportale des Mannheimer Morgen, des Südhessen Morgen, des Bergsträßer Anzeigers und der Schwetzinger Zeitung/Hockenheimer Tageszeitung bietet Ihnen knapp 1.250.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Jahreshauptversammlung der Stadtkapelle Adelsheim "gut aufgestellt" / Dirigent Steffen Siegert lobte die Musiker

    "Musikalisch anstrengendes Jahr gut gemeistert"

    Im Probelokal "Alter Bahnhof" fand die Jahreshauptversammlung der Feuerwehr- und Stadtkapelle Adelsheim statt. Nach der Begrüßung aller Anwesenden ließ Katharina Eibner die Vereinsaktivitäten des Jahres 2016 Revue passieren und stellte im Wesentlichen die besonderen Ereignisse vor.CD aufgenommenDas Vereinsjahr begann im April mit einer CD-Aufnahme in Mudau, die... [mehr]

  • "Museum im Wasserschloss" Verein "Großeicholzheim und seine Geschichte" zeigt neue Ausstellungsstücke

    Neu erworbene Exponate bestaunen

    Zur zweiten Monatsöffnung lädt das Großeicholzheimer Heimatmuseum am Sonntag, 9. April, von 14 bis 17 Uhr in das Wasserschloss Großeicholzheim ein. Ein Heimatmuseum lebt gleichermaßen von seinen Dauerausstellungen als auch von Sonderaktionen und neuen Museumsstücken. An diesem Sonntag werden im Repräsentationsraum Ausstellungsstücke gezeigt, die der Verein... [mehr]

  • Behälter angebracht

    Neue Nistkästen für die Mäusejäger

    An den Nistkästen für Turmfalken auf der Gemarkung Ravenstein nagte der Zahn der Zeit, den Wind und Wetter haben den Bruthöhlen zugesetzt. Bei einem Ortstermin am Hochbehälter in Merchingen und am Seelein, Gemarkung Hüngheim, mit dem Nabu-Beauftragten Helmut Haber waren sich die Beteiligten schnell einig, dass nur neue Kästen Abhilfe schaffen können. Bernhard... [mehr]

  • Martin-von-Adelsheim-Schule Kooperation mit der TSG Hoffenheim

    Spaß an der Bewegung vermittelt

    Mit Beginn des Schuljahres startete die TSG 1899 Hoffenheim ein regionales Förderprojekt für sport- und fußballbegeisterte Kinder: die "TSG Fußball-AG" an Grundschulen. Die Martin-von-Adelsheim-Schule freut sich sehr darüber, dass sie in die Förderung aufgenommen wurde. Sie erhielt eine Materialtonne mit vielen verschiedenen Bällen und Trainingsmaterialien,... [mehr]

  • Ökumenische Veranstaltungsreihe Blick in die bewegte Geschichte beider Konfessionen im Seckacher Ortsteil Großeicholzheim

    Über die Konfessionen hinaus zusammengewachsen

    "Heilendes Erinnern - Evangelisch und Katholisch im selben Ort gestern und heute" aus der ökumenischen Veranstaltungsreihe im Jubiläumsjahr "500 Jahre Reformation" konnte von den Organisatoren als ganz hervorragend besuchter Abend im evangelischen Gemeindehaus Großeicholzheim verbucht werden."Von allen angenommen"Pfarrer Ingolf Stromberger begrüßte neben... [mehr]

Aktuelles

  • ADAC-Test: Taxis sind besser als ihr Ruf

    Taxi-Fahrer weichen vom schnellsten Weg ab oder kennen ihn erst gar nicht - das ist ein verbreitetes Vorurteil gegenüber diesem Beförderungsmittel. Taxis sind im großen und Ganzen verlässlich, hat jetzt ein umfangreicher Praxistest des ADAC ergeben. Der Autoclub hat 160 Taxifahrten in acht deutschen Großstädten durchgeführt und bei 146 dieser Testfahrten eine... [mehr]

  • Beliebte Gebrauchte: Heiße Öfen aus zweiter Hand

    Bei den Neuzulassungen in Deutschland dominiert BMW Jahr für Jahr die Motorradbranche. Bei den Gebrauchten sieht es anders aus. Sieben von zehn Bikes in der Rangliste der beliebtesten Gebrauchten stammen aus Japan. Aber auch ein Power-Motorrad aus Bayern ist dabei - und natürlich ein Kultbike und ein Filmstar "Born in the USA". Die Auswertung des Online-Portals... [mehr]

  • Conti-Forschung: Sensoren erkennen den Fahrbahnzustand

    Eben noch war die Straße staubtrocken - und schlagartig wird es spiegelglatt: Situationen wie diese bringen trotz moderner Assistenzsysteme auch versierte Autofahrer ins Schwitzen. Mit einer neuen Technologie will Continental jetzt diese gefährlichen Stresserlebnisse minimieren. Das Schlagwort lautet Road Condition Observer. Darunter ist ein speziell entwickelter... [mehr]

  • Das Frühjahr ist da - und der Automarkt kommt in Schwung

    Der Automarkt in Deutschland gewinnt nach rückläufigen Zulassungszahlen im Februar im März wieder an Boden. Um 11,4 Prozent sind diese im Vergleich zum Vorjahresmonat gestiegen. Dabei gewinnen Benziner laut dem Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) mit 21,8 Prozent deutlich dazu, die Diesel-Zulassungen gehen dagegen leicht um 2,8 Prozent zurück. Ottomotoren haben damit an... [mehr]

  • Die Leitwölfe beim autonomen Fahren

    "Spieglein, Spieglein an der Wand", nach diesem Motto machte sich der US-Marktforscher Navigant Research auf die Suche nach den führenden Unternehmen im Bereich autonomer Fahrzeuge. Das Ergebnis: Die Spitzengruppe ist ein Quartett aus den beiden US-Autobauern Ford und GM, dem deutschen Traditionsunternehmen Daimler und der französisch-japanischen Allianz... [mehr]

  • Edel-Tuning für DB11

    Gibt es an einem Aston Martin DB11 Verbesserungsbedarf? Ja, meint der Edel-Tuner Wheelsandmore, zumindest in geringer Dosis. Neue Felgen und eine Leistungsspritze sollen den schnellen Luxus-Sportwagen von der Insel noch attraktiver machen. Mit 447 kw/608 PS, die der 5,2-Liter-V12 des Aston-Martin leistet, ist der DB11 nicht gerade untermotorisiert. Wheelsandmore... [mehr]

  • Indian Chieftain Limited: Baggern für Fortgeschrittene

    Indian bringt mit der Chieftain Limited eine neue Variante der Modellreihe auf den Markt. Das Bike ist noch konsequenter im Bagger-Style gestaltet - mit geduckter Silhouette und größerem Vorderrad. Dazu gibt es viel Ausstattung für Reisefreunde. Optisch ist die Limited etwas schlanker geraten, was vor allem dem Verzicht auf den wuchtigen Front-Fender geschuldet... [mehr]

  • Kompakte mit Stern lernen von den Großen

    Die A-Klasse war vor 20 Jahren noch ein Einzelkind, doch heute hat der kleinste Mercedes-Benz ganze 70 Geschwister, wenn man alle Versionen im Kompakt-Segment der Marke zusammenzählt. Der Erfolg der Baby-Benz-Modelle gründet in der Verwandtschaft zu den großen Brüdern. Davon sind jedenfalls die schwäbischen Produktentwickler überzeugt. Die Kompakt-Baureihen... [mehr]

  • Lexus: Sport-Limousine feiert in New York Weltpremiere

    Dynamischeres Fahrgefühl, bessere Handling und mehr Komfort: Lexus zeigt auf der New York International Auto Show (14. bis 23. April 2017) den neuen LS F-Sport. Die Limousine ist das sportliche Topmodell der Nobel-Marke von Toyota. Der LS 500 F-Sport soll in zwei Varianten kommen: Mit 3.5-liter V6 Bi-Turbo und 415 PS und als Hybrid-Modell mit 354 PS. Die fünfte... [mehr]

  • Luftqualität wird mittels Handydaten analysiert

    Das Problem ist bekannt und höchst akut: Großstädte haben mit einer immer höheren Schadstoffbelastung zu kämpfen. Bevor sie konkrete Maßnahmen wie etwa Diesel-Fahrverbote einleiten können, müssen sie erst wissen, wo die Belastung besonders hoch ist. Dafür brauchen sie umfangreiche Daten. Eine Möglichkeit: Schwarmdaten aus den Handynetzen. Im Rahmen eines... [mehr]

  • Motorradunfall: Land haftet für zu glatte Straße

    Mit Frühlingsbeginn holen immer mehr Biker ihr Motorrad aus der Garage und starten mit den ersten Touren in die neue Saison. Dadurch häufen sich auch die Unfälle - und diese sind nicht immer selbst verschuldet. In manchen Fällen muss sogar der Staat für Schäden aufkommen, wenn ein Motorradfahrer verunglückt, wie ein Urteil des Landgerichts Detmold zeigt (Az.:... [mehr]

  • Renault: App ins Auto

    Konnektivität ist vor allem für jüngere Autofahrer ein wichtiges Kriterium bei der Wahl ihres fahrbaren Untersatzes. Renault bietet jetzt für zahlreiche Modelle Infotainmentsysteme an, mit denen man praktische Apps im Auto nutzen kann. Alle Renault Modelle mit dem Infotainmentsystem "R-Link 2" sind jetzt für die Smartphone-Integration über Apple CarPlay und... [mehr]

  • Seat Ateca im Sportlerdress

    Serienmäßig mit großen Alurädern, Anbauteilen für einen sportbetonten Auftritt und ein mit Alcantara veredelter Innenraum: Seat bringt sein SUV Ateca bald auch als FR-Variante auf die Straße. Sie ist das sportliche Gegenstück zur primär auf Komfort und Eleganz ausgerichteten Xcellence-Linie und ist ab Mitte April mit Benzin- und Dieselmotoren von 150 bis 190... [mehr]

  • Suzuki Swift: Sechs sells

    Am 13. Mai rollt die bereits sechste Generation des Suzuki Swift zu den deutschen Händlern. Der Kleinwagen ist ab sofort bestellbar und kostet mindestens 13.790 Euro. Suzuki bietet den Fünftürer in zwei Motorvarianten sowie vier Ausstattungslinien an, "Basic", "Club", "Comfort" und "Comfort+". Bereits in der Einstiegsversion Basic sind elektrische Fensterheber... [mehr]

  • Techno Classica: Porsche feiert den 928

    Vor 40 Jahren schickte Porsche seinen ersten Gran Turismo auf die Straße, den 928. Das Modell mit den markanten "Schlafaugen" und V8-Frontmotor ist heute ein begehrter Klassiker. Zum 40. Geburtstag des 928 zeigt Porsche drei Meilensteine der Modellreihe auf der Oldtimer-Schau Techno Classica in Essen. Direkt aus dem Porsche Museum nach Essen: 1980 bauten... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Landtagsabgeordneter Neue Freiflächenverordnung

    "Chance für Landwirte"

    Das Land Baden-Württemberg ändert die Freiflächenverordnung. Solaranlagen können nun auch auf nach EU-Definition benachteiligten Acker- und Grünlandflächen installiert werden. MdL Hermino Katzenstein, der Betreuungsabgeordnete der Grünen für den Main-Tauber-Kreis, teilt dazu mit: "Das trifft auf den Main-Tauber-Kreis im besonderen Maße zu und eröffnet... [mehr]

  • Leserbrief Zum Thema "Wind-Konzentrationszone 2" bei Althausen / Bürgerinitiative "im juristischen Würgegriff"

    "Das Pokerspiel beginnt von vorne - Ausgang vorhersehbar"

    Ene mene muh und drin bist du! Der Windradpoker im Main-Tauber-Kreis bleibt spannend. Verdeckt und ohne Vorwarnung wurde beim letzten Stich der "Schwarze Peter" Althausen untergeschoben. Gefangen in einem undurchdringlichen Gestrüpp von Genehmigungsverfahren wird es für die Bürgerinitiative (BI) "Windwahn" Althausen sehr schwierig werden, sich aus diesem... [mehr]

  • Naturschutzgruppe Taubergrund Jahreshauptversammlung mit Vortrag von Frieder Münz / Ehrungen langjähriger Mitglieder

    "E-Bikes echte Alternative zu Autos"

    Umweltverbände haben es heute nicht leicht, der Natur und Umwelt eine Stimme zu verleihen. Das sagte Josef Gulde, Vorsitzender der Naturschutzgruppe Taubergrund, zu Beginn der 37. Jahreshauptversammlung des Vereins. Gulde sprach von einem ereignisreichen und spannungsgeladenen Jahr, dass hinter der Gruppe liege. Die Umsetzung der Energiewende und Diskussion über... [mehr]

  • Tanzen in Deutschland Im Wandel / "Latin Fusion"

    "TV-Shows beflügeln Interesse"

    Das Tanzen als Hobby und Sport ist im Wandel. "Wir sind längst nicht mehr nur auf klassische Standard- und lateinamerikanische Tänze spezialisiert. Der Trend geht ganz klar zur Diversifizierung", weiß Karl-Werner Wiemers. Er ist Mitglied im Verein "Swinging World", einem Verband deutscher Tanzschulen-Inhaber. Jährlich sind rund zwei Millionen Menschen bundesweit... [mehr]

  • Stadtbücherei

    Bücher-Dates für junge Leute

    Eine echte Überraschungsverabredung mit einem Buch - ein so genanntes "Blind Date" - gibt es in der Bad Mergentheimer Stadtbücherei jetzt auch für Kinder und Jugendliche. Für Erwachsene hat die Stadtbücherei bereits zweimal ein entsprechendes Angebot gemacht und ist damit bei den Lesern auf großes Interesse gestoßen. Die Idee: Die Bücher werden einzeln... [mehr]

  • Historisches Örtliche Gesangsvereine, Militärkapellen und Stars aus Berlin - Ein Blick auf das Musikleben in Bad Mergentheim zwischen 1841 und 1941

    Eine Großstadt im Taschenformat?

    Im Januar 1941 - im zweiten Jahr eines bis dahin erfolgreichen Krieges - feierte die Tauber-Zeitung ihr 150-jähriges Bestehen. Dies war ein Grund zurückzublicken. Die Geschäftsleitung der Tauber-Zeitung forderte Mitarbeiter auf, Beiträge zu liefern, die sich mit der Vergangenheit des Blattes und der Geschichte von Bad Mergentheim befassten. Hugo Pfannkuch (1890 -... [mehr]

  • Eduard-Mörike-Schule Vortrag mit Daniel Schlau

    Lernen will gelernt sein

    Zwei geballte Fäuste sind so groß wie unser Gehirn: Diese Erkenntnis am Beginn des Vortrags "Lernen lernen" mit Referent Daniel Schlau vom Verein LVB verblüffte manche Eltern, die den Weg zu einem Vortrag in der Eduard-Mörike-Gemeinschaftsschule gefunden hatten. Was ist die Grundlage des Lernens? Warum ist es wichtig, Lernstoff in für das Gehirn verarbeitbare... [mehr]

  • Tanzen in Bad Mergentheim Beliebtes Hobby bei Jugendlichen in der Kurstadt / Spaß an Musik und Bewegung vermitteln

    Magische Momente im Alltag erschaffen

    Tanzen ist ein sehr altes Hobby. An Reiz hat es kaum verloren. Viele Schüler lernen wichtige Schritte, Stil und auch Manieren auf dem Weg zum eigenen Erwachsensein. Bad Mergentheim/Niederstetten. "Die Herren führen und los geht's!", schallt es laut durch den Raum. Nun kommt Bewegung in die Gruppe, 40 Schüler sind an diesem Nachmittag zur alten Schule in... [mehr]

  • TSV Markelsheim Tennisabteilung blickte auf erfolgreiches Jahr zurück / Preis für gute Jugendarbeit

    Neun Mannschaften bei Verbandsrunde

    Die Jugendarbeit und die Instandhaltung der Tennisanlage waren zentrale Themen bei der 34. Jahreshauptversammlung der Tennisabteilung des TSV Markelsheim. Abteilungsleiter Gerhard Wedel begann mit einem Rückblick auf das vergangene Jahr. Die Zahl der Mitglieder ging auf 171 zurück. Grund dafür seien vor allem die Austritte von passiven Mitgliedern gewesen, die... [mehr]

  • "Café Startklar" am 6. April

    Offener Frauentreff

    Die Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken veranstaltet seit Februar in Kooperation mit der Volkshochschule Bad Mergentheim einen Offenen Frauentreff in Bad Mergentheim zu beruflichen Fragen. Das "Café Startklar" findet jeweils donnerstags von 9.30 bis 11.30 Uhr statt - das nächste Mal am 6. April in den Räumen der Volkshochschule (Marktplatz 1). Während... [mehr]

  • Tanzen Breitensportwettbewerb in Schwieberdingen / Starter aus dem Taubertal auf ersten Plätzen

    Paare unter besten sechs des Turniers

    Bei einem Breitensportwettbewerb in Schwieberdingen bewiesen zwei Paare aus dem Taubertal ihr tänzerisches Können. Veranstalter des Mannschaftswettbewerbs war die TSG Bosch Stuttgart. 22 Paare aus zehn verschiedenen Tanzsportclubs waren angereist, um sich in fünf zusammengelosten Mannschaften mit der Konkurrenz zu messen. Die Jury bestand aus drei Fachleuten vom... [mehr]

  • TSV Markelsheim Vorsitzender Alois Schmitt führt Beliebtheit auf mehrere Rezepte zurück

    Turnabteilung mit höchstem Mitgliederstand

    Die umfangreichen Aktivitäten des Vereins spiegelten sich bei der Generalversammlung des TSV Markelsheim wider. Vorsitzender Alois Schmitt machte zu Beginn deutlich, dass der Verein sowohl in Markelsheim selbst, als auch weit über die Ortgrenzen hinaus hohes Ansehen genieße. Diese Feststellung wurde von Ortsvorsteherin Claudia Kemmer unterstrichen, die im Namen... [mehr]

  • Frühjahrsmesse am vergangenen Wochenende Spektakuläre Show geboten / Informative Gespräche und Beratungen

    Viele Neugierige strömten in Mobilpark

    Ihre Frühjahrsmesse veranstalteten die Firmen des Mobilparks "Ried" am vergangenen Wochenende. Viele interessierte Besucher kamen. Bad Mergentheim. Natürlich kam das frühlingshafte Wetter Veranstaltern und Besuchern gleichermaßen entgegen. Konnten doch die Firmen ihre Fahrzeugmodelle größtenteils auf ihren Außengelände präsentieren und so ins rechte Licht... [mehr]

Boxberg

  • DRK-Ortsgruppe Assamstadt Im Rahmen der Mitgliederversammlung auf das vergangene Jahr zurückgeblickt

    Auch 2016 wieder auf vielen Gebieten aktiv

    Der DRK-Ortsverein Assamstadt führte seine Mitgliederversammlung im Gasthaus "Zum Straußen" durch. Der Vorsitzende Alfred Scherer begrüßte die Mitglieder, zudem Bürgermeister Joachim Döffinger, Manuela Grau von der Kreisgeschäftsleitung Tauberbischofsheim sowie die Kreis-Bereitschafsleiterin Herta Wolf. Danach übergab Alfred Scherer dem Bereitschaftsleiter... [mehr]

  • Nabu-Gruppe Boxberg "Bird & Breakfast" in Kupprichhausen

    Rekordbesuch mit 104 Teilnehmern

    Zum zweiten Mal im laufenden Jahr hatte die Nabu-Gruppe Boxberg zu "Bird & Breakfast" aufgerufen. Zusammen mit der Ortsverwaltung Kupprichhausen hatte eine vogelkundliche Wanderung mit anschließendem Frühstück vorbereitet.Spaziergang genossenMichael Hökel freute sich über eine neue Rekordbeteiligung von 104 Interessenten. Viele Familien mit ihren Kindern nutzten... [mehr]

  • Seniorennachmittag Lehrer und Schüler der Realschule boten abwechslungsreiches Programm

    Tänze und gemeinsames Singen

    Bekannte und Freunde treffen, Erinnerungen austauschen und gemeinsam einige frohe und unterhaltsame Stunden in geselliger Runde verbringen, dies alles gab es auch in diesem Jahr für die Seniorinnen und Senioren aus dem Boxberger Stadtgebiet, die zum traditionellen Seniorennachmittag in der Boxberger Umpfertalhalle gekommen waren. Erfreut über die gute Resonanz und... [mehr]

  • TSV Assamstadt Turnabteilung zog Bilanz

    Vier langjährige Übungsleiter geehrt

    Im Rahmen der Mitgliederversammlung ehrte die Vorsitzende der Turnabteilung des TSV Assamtadt, Doris Fluhrer, vier Übungsleiterinnen für ihr langjähriges Engagement. Ulrike Stang und Theres Hannemann waren beide jeweils über 30 Jahre als Übungsleiterinnnen aktiv und beenden nach dieser langen Zeit ihre Tätigkeit.Mit HerzblutIrene Behr übt seit über 35 Jahren... [mehr]

Buchen

  • kfd-Gruppe Götzingen Frauengemeinschaft feierte ihr 140-jähriges Bestehen mit Festgottesdienst und Festakt

    "Den eingeschlagenen Weg weitergehen"

    "Eine Gemeinschaft, die sich engagiert für gerechte, gewaltfreie und nachhaltige Lebens- und Arbeitsbedingungen in der Einen Welt!" lautet ein Leitsatz der kfd (Katholische Frauengemeinschaft Deutschland), der sich die Frauengemeinschaft Götzingen angeschlossen hat, die am Sonntag ihr 140-jähriges Bestehen mit Festgottesdienst und Festakt feierlich beging. Zum... [mehr]

  • Burghardt-Gymnasium Buchen Viele Möglichkeiten vorgestellt, um Entscheidung zu erleichtern

    "Welcher Beruf passt zu mir?"

    "Unendlich viele Möglichkeiten: aber welcher Beruf passt zu mir?" Diese Entscheidung zu treffen fällt bei 350 Ausbildungsberufen und rund 14 500 Studiengängen allein in Deutschland alles andere als leicht. Um die Schüler bei der Berufswahl zu unterstützen, veranstaltet das BGB schon seit vielen Jahren eine Berufsinfobörse für die 11. Klasse, bei der die... [mehr]

  • Im Buchener IGO Beautysalon "Bebelle" wurde eröffnet

    Attraktiver Anlaufpunkt mehr

    Im Rahmen einer Feierstunde wurde am vergangenen Freitag der neue Beautysalon "Bebelle" im IGO in Buchen eröffnet. Der stellvertretende Bürgermeister Thorsten Weber zeigte sich in seinem Grußwort sehr erfreut, dass der Gewerbepark IGO sich mit "Bebelle" um einen attraktiven Anlaufpunkt erweitert hat. Auf zwei Etagen werden den Kunden Dienstleistungen im Bereich... [mehr]

  • Bei der "alla hopp!"-Anlage Neue Fußgängerbrücke ist eine Zwischenlösung / Endgültige Wasserspiegellage noch unklar

    Bessere Anbindung an die Innenstadt geschaffen

    Eine gute Anbindung der "alla hopp!"-Anlage zur Innenstadt für Fußgänger hat die Stadt Buchen rechtzeitig zum Start der wärmeren Jahreszeit realisiert. Vom Lohplatz aus, beim Jakob-Mayer-Parkplatz, können die Fußgänger nun die Morre queren, die Brücke bindet den Jakob-Mayer-Parkplatz und die Innenstadt besser an die "alla hopp!"-Anlage an. Die neue Brücke... [mehr]

  • Logopädin Elsbeth Barth

    Die Praxis geschlossen

    Die Buchener Logopädin Elsbeth Barth hat zum 31. März ihre berufliche Arbeit beendet und ihre Praxis geschlossen. Zunächst hatte sie zwei Jahre in der HNO-Praxis Dr. Laier/Dr. Streckfuß gearbeitet und im Jahr 1986 die erste logopädische Praxis im Neckar-Odenwald-Kreis eröffnet. 1994 gründete sie die Selbsthilfegruppe "Aphasie und Schlaganfall". Die... [mehr]

  • "Land und Leute" Laura Roos aus Hettingen arbeitete im Rahmen ihres FSJ mit Straßenkindern in Bolivien / Land gilt als eines der ärmsten der Welt

    Ein neues Leben für die "Jungs" von Santa Cruz

    Eine anstrengende, aber auch erfahrungsreiche Zeit hat Laura Roos hinter sich. In einem Kinderheim in Bolivien absolvierte die 20-Jährige ihr Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ). Hettingen. Es waren harte erste Tage, die Laura Roos im Rahmen ihres FSJ in Bolivien hinter sich bringen musste. Nach 36 Stunden Flugzeit wurde sie von einer hohen Luftfeuchtigkeit und... [mehr]

  • "Heddje bleibt Heddje" Gelungene Seniorenfeier 2013

    Heimatverein verkauft DVD

    Als ein sehr gut gelungener Seniorennachmittag geht die Veranstaltung im Jahre 2013 in die Annalen ein. Der Heimatverein, als Ausrichter dieser Feier, und dies nun schon über 50 Jahre in Hettingen, hat auf Anregung des Initiators Manfred Pfaus, ein gelungenes Mundart-Projekt in der "Heddemer Sprooch" veranstaltet, unter dem Motto "Heddje bleibt Heddje". Der gesamte... [mehr]

  • Musikverein Rinschheim Bei der Generalversammlung gab es einige Veränderungen im Vorstand

    Ilona Rothengaß übernimmt das Amt der zweiten Vorsitzenden

    Der Musikverein zog bei seiner Generalversammlung im Gemeindesaal in Rinschheim eine positive Bilanz. In ihrem Bericht blickte Vorsitzende Regina Link auf ein eher ruhiges Jahr 2016 zurück. Umso mehr freue sie sich, dass das aktuelle Jahr, mit dem anstehenden Musikfest am 8./9. Juli, zwar arbeitsreicher, aber auch ereignisreicher werden würde. Besonders... [mehr]

  • FC "Germania" Bödigheim Ehrungen bei der Mitgliederversammlung / Optimismus und Tatendrang prägen das Handeln

    Nach Neustart auf dem richtigen Gleis

    Zur Mitgliederversammlung des FC "Germania" Bödigheim war eine erfreuliche Zahl an Mitgliedern und Interessierten ins Sportheim gekommen, darunter auch nach längerer Abstinenz erstmals wieder der Kader der aktiven Spieler der ersten Mannschaft. Ganz offensichtlich ist nach den Turbulenzen der Sitzungen und der zunächst schwierigen Suche nach einem Vorstand im... [mehr]

  • Liederabend des Gesangvereins "Harmonie" Im Dorfgemeinschaftshaus wurden die aktiven Sänger Norbert Gunther und Heinz Heß geehrt

    Reise durch die Welt des Chorgesangs

    Abwechslungsreiche Liedbeiträge spiegelten die Farbenvielfalt des Frühlings wider - gleichzeitig wurde mit der vielfältigen Liedauswahl die gesamte Bandbreite des Chorgesangs aufgezeigt. Hettigenbeuern. Eine vielseitige musikalische Reise durch die Welt des Chorgesangs war der Liederabend des Gesangvereins "Harmonie" Hettigenbeuern. Gemeinsam mit den Gastchören... [mehr]

  • 100 000 Euro bei Geolotterie

    Tipperin aus Buchen gewinnt

    Tolle Nachricht für eine Tipperin aus Buchen: Bei der neuen Geolotterie Logeo erzielte sie am gestrigen Montag mit den Koordinaten ihres Wohnorts den Hauptgewinn von 100 000 Euro. Mitspieler aus der Nachbarschaft freut es: Sie erhalten zusätzliche Gewinne von bis zu 5000 Euro. Die Gewinnerin der 100 000 Euro spielte mit Kundenkarte. Damit ist sie Lotto... [mehr]

  • Besonderes Training DFB-Mobil zu Gast bei der SpVgg Hainstadt

    Viele gute Tipps erhalten

    Ein besonderes Training durften 20 Fußball-Bambini der SpVgg Hainstadt erleben: Das DFB-Mobil war zu Gast in der Mehrzweckhalle, wo die beiden Fußball-Lizenztrainer Sebastian Bonning und Benjamin Michel (hintere Reihe, Mitte) eine einstündige, in eine spielerische Geschichte verpackte Übungseinheit für die jüngsten Nachwuchsspieler abhielten. Den Übungsleitern... [mehr]

Fränky

  • Schlaue Hasen bleiben sitzen

    Grünes Gras, frische Kräuter und saftiger Klee: In der Natur gibt es für Hasen im Frühjahr wieder jede Menge zu fressen. Hin und wieder kann man die Nagetiere mit den langen Ohren darum auf Wiesen und Feldern sehen. Gesehen zu werden, ist für die Tiere aber nicht ungefährlich. Besonders auf junge Hasen haben es etwa Raubvögel und Füchse abgesehen. Schlaue... [mehr]

Fussball

  • FussballKreisliga A, Staffel 1TSV Untersteinbach - SGM Bretzfeld/Verrenb. 1:4 SSV Schwäbisch Hall - TSV Bitzfeld 4:0 TSV Braunsbach - TSV Gaildorf 5:1 SV Dimbach - SV Westheim 1:1 FV Künzelsau - TSV Eutendorf 1:2 TSV Kupferzell - SC Ingelfingen 0:1 TURA Untermünkheim II - SC Michelbach/Wald 2:1 1 TSV Braunsbach 18 13 2 3 49:17 32 41 2 VfL Mainhardt 18 13 1 4 44:23... [mehr]

  • B-Juniorinnen-Landesliga 2FC Lohrbach - SG Mückenloch/Neckargemünd 2:2 VfK Diedesheim - SC Klinge Seckach II 1:2 1 SG Mückenloch-Neckargemünd 3 1 2 0 5:2 5 2 SC Klinge Seckach II 2 1 1 0 2:1 4 3 FC Viktoria Hettingen 2 1 0 1 2:4 3 4 FC Fortuna Lohrbach 3 0 2 1 4:5 2 5 VfK Diedesheim 2 0 1 1 2:3 1B-Juniorinnen-Landesliga 4ASV Eppelheim - TSV Tauberbischofsheim 1:2... [mehr]

Fußball

  • Regionalliga BayernSV Seligenporten - TSV Buchbach 0:2 FC Bayern München II - VfR Garching 2:1 1. FC Nürnberg II - FC Ingolstadt II 0.6 FV Illertissen - Spvgg. Unterhaching 3:3 Bayern Hof - Wacker Burghausen 0:1 Spvgg. Greuther Fürth II - FC Memmingen 0:1 FC Augsburg II - TSV Rosenheim 4:1 SV Schalding-Heining - TSV München II 1:3 1 Spvgg. Unterhaching 26 19 6 1... [mehr]

  • FussballFrauen 2. Bundesliga SüdTSV Schott Mainz - FC Bayern München II 2:2 1. FFC Niederkirchen - TSV Crailsheim 0:1 VfL Sindelfingen - TSG Hoffenheim II 3:4 FSV Hessen Wetzlar - SC Sand II 2:1 1. FC Köln - 1. FFC Frankfurt II 4:1 SV Weinberg - 1. FC Saarbrücken 1:3 1 TSG Hoffenheim II 16 12 2 2 42:13 29 38 2 1. FC Köln 16 12 0 4 40:18 22 36 3 FSV Hessen... [mehr]

Fussball

  • FussballB-Juniorinnen-Landesliga 2FC Lohrbach - SG Mückenloch/Neckargemünd 2:2 VfK Diedesheim - SC Klinge Seckach II 1:2 1 SG Mückenloch-Neckargemünd 3 1 2 0 5:2 5 2 SC Klinge Seckach II 2 1 1 0 2:1 4 3 FC Viktoria Hettingen 2 1 0 1 2:4 3 4 FC Fortuna Lohrbach 3 0 2 1 4:5 2 5 VfK Diedesheim 2 0 1 1 2:3 1B-Juniorinnen-Landesliga 4ASV Eppelheim - TSV... [mehr]

  • Fußball

    Ausbildung für Schiedsrichter

    Die Schiedsrichtervereinigung Buchen bildet wieder Nachwuchs aus. Interessierte können sich ab sofort melden. Die Schiedsrichter-Neulingsausbildung im Fußballkreis Buchen ist sehr flexibel gestaltet und bezieht die Teilnehmer schon bei der Planung mit ein. Lehrwart Heiko Link: "Wir starten immer mit einem gemeinsamen Abend, an dem wir den weiteren Fahrplan... [mehr]

Fußball

  • Frauen-Bundesliga TSG Hoffenheim unterliegt beim Meisterschaftsanwärter VfL Wolfsburg mit 0:4

    Erst gut mitgehalten, dann chancenlos

    Nach dem Sieg gegen den FF USV Jena kassierte die TSG am 16. Spieltag der Frauen-Bundesliga beim VfL Wolfsburg eine deutliche 0:4-Niederlage. Die erste halbe Stunde hielt das Team von Trainer Jürgen Ehrmann gut mit, vergab jedoch zwei gute Chancen zur Führung. Besser machte es der neue Tabellenführer, der noch vor der Pause zwei Tore (38., 45.+2) erzielte und im... [mehr]

  • 2. Frauen-Bundesliga Crailsheim gelingt erster Saisonsieg

    Klenk trifft vom Punkt

    Niederkirchen - Crailsheim 0:1 Crailsheim: Kübler, Steck, Treyer (89. Pollak), Klenk, Herrmann, Bohn, Megerle (70. Hasenfuß), Hanebeck, Baki (77. Zeidler), Nußelt, Wich. Nach ihrem ersten Saisonsieg beim 1. FFC Niederkirchen glimmt der Hoffnungsfunke für die Zweitliga-Kickerinnen des TSV Crailsheim weiter. In einer wenig berauschenden Begegnung behielten die... [mehr]

  • C-Junioren-Verbandsliga FV Lauda schlägt Zuzenhausen 3:0

    Konzentrierte Leistung

    Die Verbandsliga-C-Junioren des FV Lauda waren im Heimspiel gegen den FC Zuzenhausen vom Anpfiff an das aktivere Team. Aus einer starken Deckung heraus wurden teils schöne Angriffe nach vorne getragen, jedoch blieb ein Tor zunächst aus. Zuzenhausen kam in der ersten Hälfte nur einmal gefährlich vor das Gehäuse des FV. Kurz vor der Pause fiel dann die verdiente... [mehr]

Fussball

  • Nachgehakt FC Hettingen hat die Weichen schon gestellt

    Wolf wird neuer Trainer

    "Natürlich sprechen wir offen darüber, und klar ist auch, dass wir irgendwann mit dem Gewinnen beginnen müssen. Unentschieden helfen uns ja schon nicht mehr." Dies waren die Worte von Timo Steichler, dem Vorsitzenden des des FC Hettingen, nach der 0:1-Niederlage in Mudau. Der erstmalige Sturz in die Kreisklasse A Buchen steht kurz bevor - so tief hat der FC... [mehr]

Grünsfeld

  • Umwelttag in Gerchsheim Mehr als 40 Teilnehmer beteiligten sich an der Aktion

    Gemeinsam aufgeräumt

    Unter dem Motto "Wir räumen auf - ich bin dabei" organisierte der Obst- und Gartenbauverein Gerchsheim wieder eine Aufräumaktion in und um den Ort. Abfall, Unrat in Hecken, am Wegesrand in bepflanzten Anlagen wurde eingesammelt - bereits zum zehnten Mal in Folge. Erich Erlenbach, Vorsitzender des Vereins, begrüßte die freiwilligen Helfer, die in großer Zahl dem... [mehr]

  • Heimat- und Kulturverein Günther Ascher referierte über den Jakobsweg

    Schätze der Heimat in den Blick gerückt

    Zu einem spannenden Vortrag über den wohl bekanntesten Pilgerweg der Welt hatte der Heimat- und Kulturverein Großrinderfeld ins Bürger- und Vereinsheim Ilmspan eingeladen. Referent Günther E. Ascher aus Wertheim vermittelte lebendige Einblicke in die Geschichte des Pilgerns und ließ auch persönliche Erlebnisse in den Vortrag einfließen. Günther Ascher ist ein... [mehr]

  • Stadthalle Grünsfeld Männertanzturnier mit 13 Formationen / Auch Vertreter aus der Region mit von der Partie / Platz drei geht nach Hardheim

    Süßer Triumph für Truppe aus Bergrothenfels

    Süßer Triumph: Die leckeren Männer der "Bercher Prinzengarde" sind die Sieger des Männertanzturniers in der Stadthalle Grünsfeld. Grünsfeld. Die Truppe aus Bergrothenfels gewann mit einer originellen Kochshow die 17. Austragung des Wettbewerbs. Auf den zweiten Platz kam die Männertanzgruppe aus Aufenau. Die Männer der "Hordemer Wölf" belegten den dritten... [mehr]

Handball

  • Handball3. Liga Herren OstHF Springe - HSC Bad Neustadt 35:27 HSC 2000 Coburg II - HSG Hanau 20:23 SG LVB Leipzig - TV Gelnhausen 25:24 MSG Groß Bieberau/Modau - TSV Burgdorf II 29:24 HSG Burgwedel - MSG Groß Umstadt 31:25 HSG Rodgau Nieder-Roden - TV Großwallstadt 24:26 TV Kirchzell - HSV Hannover 29:27 1 HC Elbflorenz 26 22 0 4 726:596 44:8 2 Eintracht... [mehr]

  • Handball Erneuter Rückschlag im Kampf um den Klassenerhalt

    Für den TSV Buchen wird die Luft immer dünner

    Bammental - TSV Buchen 32:21 Buchen: Nirmaier, Bleifuß, Djapa (alle Tor), Weber (1), Kraft, Gremminger, Große (1), Michael (9/3), Beck (3), Zuzarovski (1), Schmitt (4), Röckel (2/2), Weimer. Die junge Handball-Landesliga-Truppe des TSV Buchen durchlebt derzeit wohl die schwierigste Phase, seit Sebastian Wiener vor knapp zwei Jahren das Ruder übernahm. Einer... [mehr]

  • Handball Tabellenführer HG Königshofen/Sachsenflur überspringt auch die "Hürde" Friedrichsfeld II klar und deutlich

    Zur Meisterschaft ist es nicht mehr weit

    TV Friedrichsfeld II - HG Königshofen/Sachsenflur 22:32 Königshofen/Sachsenflur: Zahner, Klotz (beide Tor), R. Meder (6 Tore), T. Meyer (2), D. Meyer (6 / davon 2 Siebenmeter), Seb. Meder (2), Gengel (1/1), M. Fischer (5), Toth (2), Veith (6), D. Fischer (1), Hensel (1). Als der Anpfiff für das Spiel von Landesliga-Tabellenführer HG Königshofen/Sachsenflur beim... [mehr]

Hardheim

  • Laientheater in Bretzingen Lachmuskeln wurden strapaziert / Amüsante und kurzweilige Komödie "Dem Himmel sei Dank"

    "Wunder über Wunder" in der Pfarrei

    Die Theatergruppe "Bretzinger Lachmuskel" hatte ihr Publikum am Wochenende bestens im Griff. Bretzingen. Die flotte Story mit frischen Dialoge, hervorragenden Leistungen bestens gelaunter Darsteller und die liebevolle Requisite ließen den Dreiakter "Dem Himmel sei Dank" zu einem kurzweiligen Vergnügen im Bürgerhaus werden. Was für ein Graus: Der heilige Ort... [mehr]

  • Odenwaldklub Hardheim

    Besuch auf dem Golfplatz in Neusaß

    30 Wanderfreunde fuhren am Sonntagnachmittag nach Glashofen. Am Franziskusweg begann die Rundwanderung mit Informationen des Lebens des heiligen Franziskus, mit Gitarrenbegleitung und dem Singen von "Laudato si" und "Sonnengesang". Bei Sonnenschein und lichtem Wald ging es an der Kaltenbach entlang in Richtung Reinhardsachsen und den ehemaligen Totenweg hoch nach... [mehr]

  • Seelsorgeeinheit

    Fragebogenaktion ist angelaufen

    Mit der Ausgabe eines Fragebogens erhoffen sich die Pfarrgemeinderäte und das Seelsorgeteam der Seelsorgeeinheit Hardheim-Höpfingen in den nächsten Wochen eine Rückmeldung aus allen Schichten der Bevölkerung. Die Fragen beziehen sich auf die Wahrnehmung der Pfarrgemeinde in der Öffentlichkeit und geben die Möglichkeit, Interessensgebiete zu nennen, Kritik zu... [mehr]

  • Fahrt der VHS Besuch im Europaparlament in Straßburg / Colmar, Obernai, Riquewihr und Saverne weitere Stationen

    Im malerischen Elsass unterwegs

    "Malerisches Elsass" war eine Fahrt der VHS-Außenstelle Hardheim überschrieben. In Straßburg war zwar ein Besuch im Europaparlament möglich, aber nicht die eigentlich geplante Teilnahme an einer Plenarsitzung und der Gedankenaustausch mit Abgeordneten. Den Teilnehmern wurde im Gebäude des Europaparlaments die Entstehung und Bedeutung der Europäischen Union als... [mehr]

  • Gesangverein Waldstetten

    Ständchen für Sangeskollegen

    "Jahre kommen und Jahre gehen" heißt es im Lied "Zeit ist ein Geschenk", das der Gesangverein "Frohsinn" gerne zu runden Geburtstagen singt. So auch für Heinz Schneider und Josef Zugelder zum 60. Geburtstag. Die Sangeskollegen erfreuten Heinz Schneider nach der Singstunde mit einem musikalischen Geburtstagsgruß. Man freue sich, so der Vorsitzende Herbert Frisch,... [mehr]

Heilbronn

  • Feuer in Stall und Strohlager Rund 700 000 Euro Schaden

    200 trächtige Schweine verbrannt

    Ein Brand brach am Montag kurz vor 2 Uhr in einem Schweinestall auf dem landwirtschaftlichen Anwesen Pfingsthöfe aus. Das Feuer griff rasch auf ein angebautes Strohlager über. In dem Strohlager waren auch landwirtschaftliche Geräte und Arbeitsmaschinen untergebracht. In dem Stall befanden sich etwa 250 trächtige Mutterschweine. Durch die Besitzer konnten etwa 50... [mehr]

  • Auf der A 81

    Folgeunfall am Stauende

    Aus bislang unbekannter Ursache kam am Sonntagmittag ein Mitsubishi mit Pferdeanhänger auf der Autobahn 81 zwischen Ahorn und Tauberbischofsheim ins Schleudern. Der Wagen krachte hierbei in die Mittelleitplanke, drehte sich samt Anhänger und touchierte die Fahrbahnbegrenzung erneut. Hierdurch kippte der Anhänger, beladen mit zwei Pferden, um. Beide Tiere konnten... [mehr]

  • Schwerer Unfall

    Lkw-Fahrer tödlich verletzt

    Ein Toter, zwei Verletzte, 300 000 Euro Sachschaden sowie zwei leicht verletzte Pferde waren die Folge eines schweren Verkehrsunfalls, der sich gestern auf der A 6 zwischen Bad Rappenau und Sinsheim ereignete. Ein Lkw-Fahrer, dessen Personalien noch nicht feststehen, fuhr gegen 11 Uhr mit seinem Sattelzug in Richtung Mannheim. Am Ende eines Staus bemerkte er... [mehr]

Hohenlohe-Franken

  • Feiertage stehen vor der Tür Jetzt werden wieder landauf, landab Osterbrunnen geschmückt / Landfrauen Röttingen dreifach im Einsatz

    1800 bemalte Eier zieren drei Brunnen

    Ostern ohne Osterbrunnen: in vielen Gemeinden unvorstellbar. Überall zieren deshalb jetzt bunte Ostereier Brunnen landauf, landab. Unser Beispiel: Röttingen. Röttingen. Das Schmücken öffentlicher Dorfbrunnen mit bemalten Ostereiern, so genannter Osterbrunnen, ist eine traditionsreiche Handarbeitskunst. Viele mühevolle Stunden stecken (zumeist) Frauen in die... [mehr]

  • Diözese Rottenburg

    In Etappen auf dem Martinusweg

    Immer wieder samstags heißt es Pilgern auf Schusters Rappen in der Spur des heiligen Martinus. Mit vier Etappen starten die Martinspilger am 8. April in die Pilgersaison. Höhepunkte bilden die beiden Etappen mit Bischof Gebhard Fürst am 26. Mai durch das Dekanat Reutlingen-Zwiefalten sowie die Pilgerreise der Martinusgemeinschaft vom 5. bis 10. Juni nach Ungarn... [mehr]

  • Rabbinatsmuseum Braunsbach Winterpause endet am Sonntag, 9. April / Neue Audioguides

    Jüdischer Kulturweg vor Fertigstellung

    Im Rabbinatsmuseum Braunsbach ist die Winterpause beendet. Ab Sonntag, 9. April, bis Ende Oktober ist das Museum wieder jeden zweiten und vierten Sonntag im Monat von 14 bis 18 Uhr für Einzelbesucher geöffnet. Gruppen können sich wie gewohnt ganzjährig für individuelle Termine unter der unten angegebenen Telefonnummer anmelden. Neu in diesem Jahr ist die... [mehr]

  • Wildbad Rothenburg Programm der Tagungsstätte spricht unterschiedlichste Interessen an / Café sonntags wieder geöffnet

    Junge Kunst, Musik und Ökumene

    Ab Ostersonntag hat das Sonntagscafé im Wildbad Rothenburg wieder Saison. Bis Anfang Oktoberist es dann an allen Sonn- sowie zusätzlich an ausgewählten Feiertagen regelmäßig geöffnet. Als Extra zum Sonntagscafé gibt es auch in diesem Jahr immer um 15 Uhr Konzerte, Kabarett, Sonderführungen, Lesungen oder andere kulturelle Angebote. Den Auftakt zu "15 Uhr:... [mehr]

Külsheim

  • Kunstkreis 20-jähriges Bestehen gebührend gefeiert

    Ausstellung mit Werken aus zwei Jahrzehnten

    Der Külsheimer-Kunst-Kreis feiert sein 20-jähriges Bestehen mit einer Ausstellung im Alten Rathaus der Brunnenstadt. Bei der Eröffnung dieser Ausstellung schaute Petra Goldschmitt, Vorsitzende des Vereins, vor mehr als 50 Kunstfreunden auf die vergangenen zwei Jahrzehnte zurück. Die Vorsitzende meinte schmunzelnd, mit 20 Jahren sei der Kunst-Kreis aus dem... [mehr]

  • MdB Rainer Arnold zu Gast

    Diskussion zur Sicherheitspolitik

    Die SPD Tauberbischofsheim und Külsheim veranstalten gemeinsam am 6. April um 18 Uhr in der Festhalle Külsheim eine Diskussion zum Thema Sicherheits- und Verteidigungspolitik. Dafür konnten die beiden Ortsvereine den verteidigungspolitischen Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion Rainer Arnold, MdB gewinnen. Unter dem Titel "Deutsche Verantwortung in der Welt" wird... [mehr]

  • DRK-Bereitschaft Külsheim

    Krankenhaus in Hardheim besucht

    Einer Einladung der besonderen Art folgten 16 Rotkreuzler des DRK Külsheim. Verwaltungsleiter Ludwig Schön und der leitende Arzt, Dr. Herbert Schmid, stellten den Mitgliedern des DRK Külsheim das Krankenhaus Hardheim vor. Ludwig Schön begrüßte die Gruppe mit den ersten Informationen über die wichtige Funktion des Belegarztkrankenhauses im ländlichen Raum mit... [mehr]

  • VdK-Ortsverband Neuwahlen zum Vorstand und Ehrungen bei der Jahreshauptversammlung

    Steigende Tendenz bei der Mitgliederzahl verzeichnet

    Der VdK-Ortsverband Rauenberg/Ebenheid führte im "Kegelhof" in Ebenheid seine Jahresversammlung durch. Dabei wurde ein neues Vorstandsteam gewählt. Die Vorsitzende Margarete Schmidt begrüßte die Mitglieder, sowie die stellvertretende Kreisvorsitzende Lilo Jacksch und Ebenheids Ortsvorsteher Manfred Arnold. Dann gedachte man den verstorbenen Mitgliedern,... [mehr]

  • Jugendrotkreuz Gruppen aus Bettingen, Sonderriet und Niederstetten für Landesentscheid qualifiziert

    Teamwork war angesagt

    Der für den Landeswettbewerb qualifizierende Kreisentscheid der Jugendrotkreuz-Kreisverbände Tauberbischofsheim und Bad Mergentheim wurde am Samstag in der Pater Alois Grimm Schule in Külsheim ausgetragen. Fünf JRK-Gruppen durften Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten rund um die "Welt des Jugendrotkreuzes" an verschiedensten Stationen spielerisch unter Beweis... [mehr]

Kultur

  • Kleinkunst Kabarettist Mäc Härder gastierte mit seinem Programm "Viva la Heimat" im Gemeindezentrum Assamstadt

    Wortakrobatik rund ums Frankentum

    Mit seinem aktuellen Programm "Viva la Heimat!" lässt Mäc Härder beim Kabarettabend des Heimat- und Kulturvereins am Freitag nicht nur das Frankentum hochleben. Der Kabarettist sorgt vielmehr mit bitterbösen Spitzen auf die Mentalität der Franken auch für ausgiebige Lachanfälle bei den rund 170 Gästen im Gemeindezentrum. Die Identitätsbestimmung vor Ort in... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Bildung Sehenswerte Inszenierung der "Antigone" des Sophokles am Martin-Schleyer-Gymnasium in Lauda

    "Ungeheuer ist viel, doch nichts ungeheurer als der Mensch"

    "Antigone" als "Puppentheaterstück"? Die am häufigsten auf allen großen Bühnen aufgeführte griechische Tragödie auf einer kleinen Schultheaterbühne? Dieses Experiment wagten die Mitglieder der Theater-AG des Martin-Schleyer-Gymnasiums Lauda unter der Leitung von Steffi Rößler - und zeigten einmal mehr ihr großes Können. Unter dem Leitmotiv "Erkenne dich... [mehr]

  • Tennisclub Gerlachsheim Hauptversammlung / Höhepunkt des vergangenen Jahres war das 30-jährige Vereinsbestehen

    Christian Karl neuer Schriftführer

    Die Jahreshauptversammlung des Tennisclubs fand im gut besetzten Vereinsheim statt. Der Vorsitzende Wolfgang Steinshorn streifte in seinem Bericht die Ereignisse des letzten Geschäftsjahres. Erstmals wurden die Arbeiten zur Platzrenovierung vergeben. Die weitere vorbildliche Platzpflege im Laufe des Jahres wurde fast ausschließlich vom zweiten Vorsitzenden Edgar... [mehr]

  • Rathaus Lauda Besondere Ausstellung zu Ostern eröffnet

    Eierbecher, so weit das Auge reicht

    Mit einer Eierbecher-Ausstellung stimmt das Laudaer Rathaus seine Besucher auf die österliche Zeit ein. Eierbecher? Dieser kleine Alltagsgegenstand soll für eine Ausstellung taugen? Jeder Zweifel ist beim Anblick der wunderschönen Exponate schnell verflogen, und nicht nur Bürgermeister Maertens, sondern auch jeder weitere Betrachter, hier neben dem Sammler Stefan... [mehr]

  • DLRG-Ortsgruppe Königshofen Jahreshauptversammlung / Verdiente Mitglieder ausgezeichnet

    Jugend ist Basis für eine gute Vereinsarbeit

    Die DLRG-Ortsgruppe Königshofen blickte im Rahmen ihrer Jahreshauptversammlung auf das vergangene Jahr zurück und zog Bilanz. Königshofen. Der Vorsitzende Jürgen Englert begrüßte die Gäste im Vereinsheim Gooden. Zu Beginn gedachte man der verstorbenen Mitglieder, stellvertretend wurde Gründungs- und Ehrenmitglied Josef Mittnacht erwähnt. Die Berichte... [mehr]

  • Bildung Schulanfänger für 2017/18 müssen angemeldet werden

    Termine zur Anmeldung der Erstklässler im Stadtgebiet

    Mit Beginn des Schuljahres 2017/18 werden alle Kinder schulpflichtig, die vom 1. Oktober 2010 bis 30. September 2011 geboren sind. An der Grundschule anzumelden sind auch alle Kinder, die vor dem 1. Oktober geboren und noch nicht eingeschult wurden. Auf Wunsch der Eltern können auch die Kinder eingeschult werden, die zwischen 1. Oktober 2017 und 30. Juni 2018 das... [mehr]

  • Schwerer Verkehrsunfall Vier Pkw in Kollision am Sonntagabend auf der B 290 in Unterbalbach verwickelt / Großes Aufgebot an Rettungskräften

    Zwei Personen lebensgefährlich verletzt

    Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Sonntag gegen 17.40 Uhr, in der Ortsdurchfahrt Unterbalbach. Unterbalbach. Gleich vier Pkw waren am Sonntagabend in einen Unfall auf der B 290 in Unterbalbach verwickelt. Zum Unfallzeitpunkt musste der Lenker eines Opel Astra Kombi, auf der B 290 in Richtung Bad Mergentheim fahrend, an einer "rot" zeigenden... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • Tischtennis VfB unterlag in Ingersheim

    Heimfahrt ohne Punkte

    Bezirksklasse Hohenlohe SV Ingersheim - VfB Bad Mergentheim I 9:3 (30:16 Sätze) Bad Mergentheim: Höfner, Atanasov, Pattschull, Uhl, Morscheck, Knorr. Die Eingangsdoppel gingen mit 2:1 an Ingersheim. Pattschull/Uhl holten dabei den Punkt für Bad Mergentheim, Höfner/Atanasov und Morscheck/Knorr gaben dagegen ihre Spiele ab. In den Einzeln gewann die Mergentheimer... [mehr]

  • Schießen Junge Sportschützin der SG Fortuna Röttingen nahm am Internationalen Saison-Auftakt in Dortmund teil

    Sara Lechner treffsicher

    Rund 800 Sportler aus 27 Nationen nahmen am ISAS (Internationaler Saison-Auftakt der Sportschützen) in Dortmund teil. Diese Veranstaltung findet weit über Europas Grenzen hinaus Anklang. So ging auch in diesem Jahr wieder eine stattliche Anzahl an Olympiamedaillen-Gewinnern sowie Welt- und Europameistern im Landesleistungszentrum Dortmund an den Start. Begonnen hat... [mehr]

Lokalsport Buchen

  • TischtennisHerren Bezirksklasse TBB/BCHTSV Assamstadt - SV Niklashausen II 9:2 SG Höpfingen/Walldürn - SC Grünenwört 9:4 SV Seckach - ETSV Lauda 5:9 Spvgg. Hainstadt - TSV Tauberbischofsheim II 9:2 1 TSV Assamstadt 17 151:51 32:2 2 Spvgg. Hainstadt 17 147:69 29:5 3 ETSV Lauda 17 141:71 28:6 4 SG Höpfingen-Walldürn 17 111:93 21:13 5 FC Dörlesberg 17 100:113... [mehr]

  • Oliver Linke erfolgreich

    Zwei Siege an einem Tag

    Beim "Germanenlauf" in St. Ilgen startete im Schülerlauf Oliver Linke bei den Jahrgängen U8 bis U14 über 1300 Meter. Die Strecke verlief zuerst auf der Bahn, um dann über den Rasen des Sportplatzes und zum Schluss noch einmal 350 Meter auf der Bahn. Von Beginn an lief das Langstreckentalent des TSV Buchen ein hohes Tempo und setzte sich vom Rest des Feldes ab.... [mehr]

  • Schach Buchens Vierte verliert das Spitzenspiel und wird Vizemeister

    Zweite BGB-Mannschaft sichert sich den Klassenerhalt

    Am achten und vorletzten Spieltag der badischen Verbandsrunde bezwang der SC BG Buchen II in der Verbandsliga Nord die Sfr Karlsruhe II mit 5,5:2,5, sicherte sich damit den Klassenerhalt und schob sich mit 9:7-Mannschaftspunkten sogar wieder auf den vierten Tabellenplatz vor - und das punktgleich mit den Sfr Bad Mergentheim II. Dies muss als Riesenerfolg gewertet... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • Obstbaumschnittkurs Harald Lurz, Fachberater für Obst, Garten und Landschaft beim Landwirtschaftsamt des Kreises, hat rund 250 Teilnehmer in zehn Kursen geschult

    "Man muss um den Baum herumtanzen"

    Zehn Baumschnittkurse hat Harald Lurz, Fachberater für Obst, Garten und Landschaft des Main-Tauber-Kreises, für Vereine und Privatpersonen in dieser Saison angeboten. Die Resonanz war groß. Main-Tauber-Kreis. "Ich will das Wissen in der Bevölkerung halten." Für Harald Lurz, Fachberater für Obst, Garten und Landschaft beim Landwirtschaftsamt des... [mehr]

Mosbach

  • Versammlung des Kreisfeuerwehrverbands Andreas Hollerbach übernimmt erneut das Amt des Vorsitzenden / 5074 Mitglieder im Landkreis

    2719 Einsätze im Jahr 2016 absolviert

    In den vergangenen Jahren verlief die Suche nach einem Nachfolger für Andreas Hollerbach erfolglos. Also bleibt dieser für weitere fünf Jahre Vorsitzender. Mudau. Die Feuerwehren im Landkreis haben gewählt: Andreas Hollerbach und sein bewährtes Team werden den Kreisfeuerwehrverband in den nächsten fünf Jahren führen. Der stellvertretende Kreisbrandmeister... [mehr]

  • Spielplatz in Mudau

    Das Prinzip der Spielekiste geht auf

    Pünktlich zum schönen Frühlings- und damit Spielplatzwetter hat Klaus Erich Schork von der Bürgerstiftung Mudau die inzwischen wieder reichhaltig gefüllte Spielekiste am großen Mudauer Spielplatz zwischen der Odenwaldhalle und dem Odenwaldstadion platziert. Und offensichtlich kam er wie gerufen: Der Spielplatz war hervorragend frequentiert und die Kids... [mehr]

  • Sitzung des Limbacher Gemeinderats Entschädigungssätze für ehrenamtliche Tätigkeiten angepasst

    Große Nachfrage für Bauplätze

    Der Sitzungssaal im Rathaus Limbach war bei der Gemeinderatssitzung restlos mit Feuerwehrangehörigen aus Laudenberg und Krumbach besetzt und das hatte seinen Grund: In Krumbach gab es einen Wechsel in der Führung der Wehr. Der bisherige Kommandant Roland Bangert legte sein Ehrenamt nieder, als Nachfolger bekam Roland Kuhrmann das Vertrauen der Einsatzkräfte... [mehr]

  • Steigerung von zehn Prozent

    Waldbrunn mit Rekordzahlen

    Die im Frühjahr vom Statistischen Landesamt Baden-Württemberg veröffentlichte Zählung der Übernachtungsgäste bescheinigt Waldbrunn für das vergangene Jahr eine Rekordzahl. Rund zehn Prozent mehr Gäste wurden demnach in den Betten auf dem Winterhauch gezählt. Nach 52 746 Gästen im Jahr 2015 wurden 2016 57 905 Übernachtungen erfasst. Seit 2014 (48 869... [mehr]

Niederstetten

  • Landfrauen Wermutshausen/Ebertsbronn Ehrungen bei Generalversammlung

    Emma Markert 50 Jahre dabei

    Ehrungen standen im Mittelpunkt der Generalversammlung des Landfrauenvereins Wermutshausen/Ebertsbronn. Nach den einleitenden Worten des Vorstandsteams bestehend aus Susanne Frieß, Erika Heilmann und Monika Riek trug Susanne Frieß den Bericht über die Aktivitäten des Vereins auf Kreisebene vor. Schriftführerin Jeniffer Seibt berichtete vom örtlichen Geschehen.... [mehr]

Osterburken

  • Saisonstart in Adventon Zahlreiche Veranstaltungen lassen auf der Marienhöhe Geschichte lebendig werden

    Freilichtmuseum und Erlebnispark

    Der Histotainment Park Adventon ist ein ganz besonderes Freilichtmuseum: Dort errichten geschichtsbegeisterte Enthusiasten eine Stadt nach mittelalterlichem Vorbild. Osterburken. Sie tun das weitgehend in Handarbeit und mit den Materialien, Werkzeugen und Methoden von damals. Dabei lassen sie sich am Wochenende über die Schulter schauen und geben gerne Auskunft -... [mehr]

  • Förderverein BBO Rück- und Ausblick im Rahmen der Jahreshauptversammlung / Zahlreiche Aktivitäten im vergangenen Jahr / Kontakttreffen

    Hoch motiviertes Betreuerteam im Einsatz

    Auf ein aktives und arbeitsreiches Jahr blickte der Förderverein BBO bei seiner Jahreshauptversammlung zurück, zu der Vorsitzender Bürgermeister Jürgen Galm zahlreiche Mitglieder begrüßte. Geschäftsführer Werner Sabelhaus erstattete den umfangreichen Bericht über die Aktivitäten im vergangenen Jahr. Zehn Kontakttreffen von Menschen mit Behinderungen und... [mehr]

  • Kindergarten Hemsbach

    Märchenstunde im "Märchenwald"

    Der evangelische Kindergarten Hemsbach besuchte mit seinen "Schulanfängern" die Senioren in der Residenz "Märchenwald" in Osterburken. Zunächst stand das Märchen der Bremer Stadtmusikanten auf dem Plan. Guten Anklang bei den Bewohnern fanden auch die Singspiele "Hänsel und Gretel" sowie "Dornröschen". Das schöne Miteinander wurde durch gemeinsames Singen und... [mehr]

  • Abteilungswehr Osterburken zog Bilanz Edwin Schwing, Ernst Schmitt und Manfred Rüdinger wurden für 40-jährige Mitgliedschaft geehrt / Nachwuchs-Werbung

    Stadt plant Bau eines neuen Gerätehauses

    4500 Stunden, davon 1060 für Wartung und Instandhaltung der Gerätschaften, leisteten die Mitglieder der Feuerwehrabteilung Osterburken 2016, um für den Einsatz gerüstet zu sein. Osterburken. "Die Abteilungswehr spielt eine tragende Rolle im Bauland was die Aus- und Fortbildung angeht", sagte Bürgermeister Jürgen Galm bei der Jahreshauptversammlung am Samstag.... [mehr]

Regionalsport

  • Basketball TG s.Oliver Würzburg siegt in den Pro-B-Playoffs zu Hause auch gegen Elchingen

    "Farmteam" erzwingt erneut ein Entscheidungsspiel

    TG s.Oliver Würzburg - ScanPlus Baskets Elchingen 76:71 (17:21, 22:16, 16:10, 21:24) Würzburg: Barksdale (27 Punkte), Hackenesch (10), Hoffmann (9/davon 3 Dreier), Ugrai (7), Larysz (6), Heckel (6/2), Voigtmann (4/1), Weigl (4), Wank (3). Spiel 1 auswärts verloren, Spiel 2 zu Hause über Kampf und gute Verteidigung gewonnen: Genau wie im Achtelfinale gegen die... [mehr]

  • 2. Bundesliga Vor dem heutigen Spiel beim Tabellenletzten in Karlsruhe merkt man bei den Kickers eine gewisse Anspannung

    Hollerbach stützt Diaz weiter

    Die letzte Lockerheit scheint verflogen, die Stimmung wird angespannter. Auf die Frage eines Radioreporters, wie der Ablauf des Spieltags morgen geplant sei, fauchte Trainer Bernd Hollerbach: "Das muss ich erst noch sehen." Daraufhin verließ er ohne weiteren Kommentar die kleine Presserunde, die sich wie vor jedem Spieltag am Trainingsgelände der Würzburger... [mehr]

Rosenberg

  • Ortschaftsrat Barrierefreier Zugang zu Mehrzweckhalle geplant

    "Leidige" Themen angesprochen

    Zur öffentlichen Sitzung des Ortschaftsrates begrüßte Ortsvorsteher Jürgen Fuchs im ehemaligen Schulsaal in Sindolsheim zahlreiche interessierte Zuhörer. Als erster Punkt standen die Hochwasserschutzmaßnahmen in der Ortslage Sindolsheim auf der Tagesordnung. Eine Überprüfung des Schutzgrades habe ergeben, das beim Hochwasser-Rückhaltebecken Veränderungen... [mehr]

Szene

  • Konzert Philipp Poisel gastierte vor 10 000 Leuten in der Stuttgarter Hanns-Martin-Schleyer-Halle

    Magische Momente voller Melancholie

    Mit seinen melancholischen, manchmal hart am Kitsch vorbeischrammenden Liedern nehmen der schwäbische Sänger und seine exzellente Band rund 10 000 Zuhörer in der Stuttgarter Hanns-Martin-Schleyer-Halle gefangen.Spannungsbogen hochgehaltenRund zweieinhalb Stunden hält der Ludwigsburger, mit seinen vornehmlich ruhigen Liedern, den Spannungsbogen hoch, was nicht... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Konzert Gospelchöre begeisterten vor zahlreichen Zuhörern in der evangelischen Kirche

    Das Publikum war begeistert

    " How great is our God - Lobpreislieder in englischer Sprache, gemeinhin auch als Gospel bekannt, standen auf dem Programm des Doppelkonzerts von "So Gospelicious" und dem "Sunray-Projektchor" in der gut gefüllten evangelischen Kirche in Niklashausen. Mit unterschiedlicher musikalischer Herangehensweise behandelten die beiden Chöre dieses Thema: "So Gospelicious"... [mehr]

  • Polizeibericht Bevölkerung sollte im Zweifel Notruf wählen

    Diebe treiben ihr Unwesen

    Im Main-Tauber-Kreis und im benachbarten Bayern treiben Diebe ihr Unwesen, die insbesondere in Scheunen und landwirtschaftliche Maschinenhallen einbrechen und diese ausräumen. Im vergangenen Jahr wurden im Main-Tauber-Kreis 28 Einbrüche dieser Art angezeigt, in Bayern deutlich mehr. Im Februar und März dieses Jahres waren es vier Fälle. Am vergangenen Wochenende... [mehr]

  • Erziehungspartnerschaft Informationen zum neuen Konzept

    Gesetze des Schulerfolgs

    Eine erfolgreiche Bildungs- und Erziehungspartnerschaft zwischen Elternhaus und Schule ist für den Bildungsverlauf von Kindern essenziell. Aus dieser Erkenntnis heraus hat Adolf Timm, Schulleiter a. D., in Zusammenarbeit mit dem Bildungsforscher Professor Klaus Hurrelmann mit den "Gesetzen des Schulerfolgs" ein Programm zur Familie-Schule-Partnerschaft entwickelt.... [mehr]

  • Tageselternverein Main-Tauber-Kreis Tag der offenen Tür wurde in diesem Jahr flächendeckend organisiert

    Individuelle und flexible Betreuung

    Landesweit präsentierten die Tageselternvereine Baden-Württembergs ihre Arbeit. Im Main-Tauber-Kreis hatte sich der hiesige Verein ein flächendeckendes Programm überlegt, das gut ankam. Main-tauber-Kreis. Dass die Kindertagespflege in den vergangenen Jahren immer wichtiger gerade bei der Betreuung von Jungen und Mädchen unter drei Jahren, aber auch in der... [mehr]

  • TSV-Judoabteilung Jugendliche mussten alle Techniken in einer nachvollziehbaren Bewegungssituation demonstrieren

    Orangegurtprüfung erfolgreich absolviert

    Nicht nur auf der Wettkampfmatte zeigen sie derzeit glänzende Leistungen, sondern auch bei der Prüfung zum nächsthöheren Kyu-Grad. Dieser Tage stellten sich von der Judoabteilung des TSV Tauberbischofsheim zur Orangegurtprüfung (5.Kyu) Kara Becker, Franziska Höcherl, Vanessa Höcherl, Mara Noorlander und Mika Noorlander. Unter den strengen Augen von Prüfern... [mehr]

  • Mehrgenerationenspielplatz Leader-Aktionsgruppe überreichte sozusagen den "roten Punkt" an den Förderverein / Geld nahezu in Rekordzeit gesammelt

    Tolles Projekt von Bürgern für die Bürger

    Von der Leader-Aktionsgruppe gab es nun sozusagen den "roten Punkt" für den Bau des Mehrgenerationenspielplatzes in Königheim. Im Mai soll es losgehen. Königheim. "Ihr Antrag, verbunden mit der Präsentation, war der beste, der bislang bei uns eingegangen ist ", lobte Alfred Beetz, der Vorsitzende der Leader-Aktionsgruppe, Regionalentwicklung Badisch-Franken. "Es... [mehr]

  • Jahreshauptversammlung Geschichts- und Kulturverein "Der Pfeifer" Niklashausen zieht Bilanz

    Wanderausstellung kommt in den Ort

    Zur Jahreshauptversammlung des Geschichts- und Kulturvereins "Der Pfeifer" ging die Vorsitzende Marlies Düx auf die zahlreichen Aktivitäten des Vereins im abgelaufenen Jahr ein. So seien eine Menge Termine wahrgenommen worden und wieder viele Führungen von Gruppen, Einzelpersonen und auch Studenten und Schülern erfolgt. Mit dem Frankenbund Würzburg, dem man vor... [mehr]

  • DRK-Ortsverein Jahreshauptversammlung mit Rückblick auf viele Aktivitäten / Engagement gewürdigt

    Zahlreiche langjährige Mitglieder geehrt

    Die Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsvereins Brehmen fand im Rathaussaal statt. Nach der Begrüßung des Vorsitzenden Bernd Frank folgte der Tätigkeitsbericht des Vorsitzenden, der Rückblick des vergangenen Vereinsjahres, in dem die aktiven DRK-Mitglieder insgesamt 2224 Arbeitsstunden leisteten. Im Frühjahr wurden die Spendenbriefe in Brehmen, Königheim und... [mehr]

Tischtennis

  • Herren Bezirksklasse MOS/BCHTTV Nüstenbach -TSV Neudenau 9:6 VfB Mosbach-Waldstadt II - SV Neunkirchen 7:9 TTC Schefflenz-Auerbach II -TV Mosbach II 0:9 TTC Neckarger/Guttenbach - VfB Sennfeld 9:6 v 1 TTC Limbach 17 153:41 34:0 2 TTC Neckarger/Guttenbach 17 144:72 29:5 3 TTC Schefflenz-Auerbach II 17 115:107 19:15 4 VfB Mosbach-Waldstadt II 17 121:107 18:16 5 VfB... [mehr]

  • TischtennisHerren Badenliga1. TTC Ketsch - TTSF Hohberg 9:4 ESV Weil - TTG Kleinsteinbach/Singen 6:9 TV Mosbach - SV Niklashausen 8:8 TTC Oedenheim - TTC Singen 9:4 TTV Auggen - TTC Weinheim II 9:2 1 TTG Kleinsteinbach/Singen 20 176:95 36:4 2 1. TTC Ketsch 19 161:99 33:5 3 TTC Singen 20 156:123 27:13 4 SV Niklashausen 19 144:122 23:15 5 TTSF Hohberg 19 150:126 22:16... [mehr]

  • TischtennisHerren Bezirksklasse TBB/BCHTSV Assamstadt - SV Niklashausen II 9:2 SG Höpfingen/Walldürn - SC Grünenwört 9:4 SV Seckach - ETSV Lauda 5:9 Spvgg. Hainstadt - TSV Tauberbischofsheim II 9:2 1 TSV Assamstadt 17 151:51 32:2 2 Spvgg. Hainstadt 17 147:69 29:5 3 ETSV Lauda 17 141:71 28:6 4 SG Höpfingen-Walldürn 17 111:93 21:13 5 FC Dörlesberg 17 100:113... [mehr]

  • Tischtennis Meister in der Bezirksklasse TBB/Buchen

    Assamstadt macht alles klar

    Die Fakten in der Tischtennis-Bezirksklasse Tauberbischofsheim/Buchen sind nahezu klar. Assamstadt beendet die Saison als Meister und Aufsteiger, während Tauberbischofsheim II und Grünenwört als Absteiger feststehen. Der letzte Spieltag am Wochenende bringt dann die restlichen Entscheidungen in Bezug auf Relegationsteilnahmen für den Auf- und Abstieg. TSV... [mehr]

  • Tischtennis FC Lohrbach wahrt seine Titelchance

    BJC Buchen II künftig eine Etage tiefer

    In der Tischtennis-Bezirksliga Ost gab es am Wochenende nochmals einen kompletten Spieltag. DEr FC Fortuna Lohrbach gewann in seiner letzten Partie dieser Saison beim FC Külsheim 9:1 und führt damit weiter die Tabelle an. Verfolger SG Schefflenz/Auerbach landete ebenfalls einen Kantersieg (9:2 in Hettingen) und bleibt mit einem Spiel weniger zunächst auf dem... [mehr]

  • Tischtennis In der Kreisliga des Bezirks TBB steht Dertingen als Meister und Aufsteiger fest / Wer wird Zweiter: Lauda II oder Gissigheim?

    Fernduell um den Relegationsplatz

    Kurz vor dem Saisonende sind im Tischtennis-Bezirk Tauberbischofsheim bereits einige Entscheidungen gefallen. In der Kreisliga wurde Dertingen Meister und damit Aufsteiger in die Bezirksklasse Tauberbischofsheim/Buchen. Lauda II und Gissigheim streiten noch um die Relegation. Als Absteiger stehen Unterbalbach und Tauberbischofsheim III fest. In der Kreisklasse A ist... [mehr]

  • Tischtennis Nachbarschaftsduell in der Badenliga zwischen dem TV Mosbach und dem SV Niklashausen endet mit einem leistungsgerechten 8:8-Unentschieden

    Szlubowski bleibt im Duell gegen Fetzner "cooler"

    Überraschend für beide Mannschaften verlief am Wochenende die Tischtennis Badenliga-Partie zwischen dem Tv Mosbach und dem SV Niklashausen. Mosbach, das in Bestbesetzung angetreten war, um noch wichtige Punkte zum Erreichen des rettenden Relegationsplatz einzufahren, dürfte mit dem Remis gegen die Taubertäler vor heimischem Publikum weniger zufrieden sein als die... [mehr]

Verschiedenes

  • Iveco Daily 35-120 HiMatic: Wenn handfeste Fakten zählen

    Die Neuauflage des Iveco Daily stellt sich dem Alltagstest. Acht Gänge bemüht der italienische Großtransporter mit Automatikgetriebe, 116 PS Motorleistung sind überschaubar. Sonst bleibt der Daily seinen Vorgaben treu - er bietet wenig Feinkost, aber robuste Qualitäten. In der kalten Jahreszeit und mit Winterbereifung sind keine Verbrauchsrekorde zu erwarten,... [mehr]

Walldürn

  • Tagung des Gesamt-Odenwaldklubs Berichte über die Zukunft des Vereins standen auf der Tagesordnung / Werner Mohr Ehrenmitglied

    "OWK setzt mit seiner Arbeit Maßstäbe"

    Walldürn war am Samstag Treffpunkt der Wanderfreunde: Im Pfarrsaal fand die Jahreshauptversammlung des Gesamt-Odenwaldclubs statt. Lob gab es für das Engagement der Odenwaldklubs. Walldürn. Bei der Versammlung wurde der langjährige Hauptwegewart Werner Mohr zum Ehrenmitglied ernannt. Weiter standen Berichte auf der Tagesordnung. Nach der Eröffnung der... [mehr]

  • Versammlung beim Reit- und Fahrverein Glashofen Berichte, Wahlen und Ehrungen standen auf der Tagesordnung

    Klaus Baumann bleibt weiterhin an der Spitze

    Bei der Generalversammlung blickten die Mitglieder des Reit- und Fahrvereins Glashofen auf das abgelaufene Geschäftsjahr zurück, weiter standen Neuwahlen und Ehrungen auf der Tagesordnung.Olympiade ein ErfolgVorsitzender Klaus Baumann ließ das vergangene Vereinsjahr Revue passieren. Am 1. Mai unternahm, man eine Maiwanderung Rund um Glashofen. Start und Ziel war... [mehr]

  • Frühjahrsschnittkurs Bei der Familie Miko wurde der Schnitt an Obst- und Ziergehölzen gezeigt

    Manche Gehölze benötigen einen starken Rückschnitt

    Zahlreiche interessierte Mitglieder und Nichtmitglieder fanden sich zum Frühjahrschnitt an Obst- und Ziergehölzen der Siedlergemeinschaft Walldürn bei Familie Miko ein. Der Gartenberater des Verband Wohneigentum Sven Görlitz erklärte zunächst, worauf beim Kauf von Schnittwerkzeug zu achten ist. Das Werkzeug sollte von guter Qualität, scharf und gut gepflegt... [mehr]

  • Bei den Kellerfreunden

    Moschtanstich durch Königin

    Wie in jedem Jahr eröffneten die Kellerfreunde Schneeberg die Keller-Führungssaison mit dem traditionellen Moschtanstich. In diesem Jahr durfte die neue Moscht- und Kellerkönigin Nancy Lieske (ehemals Nagel) das erste Fass anzapfen. Nancy, die Frau, die 2014 bei Germany´s next Topmodel unter Heidi Klum eine Hauptrolle spielte, hatte sich eindrucksvoll für die... [mehr]

  • In Schneeberg

    Verkehrszählung

    Die Verkehrszählung findet nicht im April, sondern nach der Ferienzeit statt. Dies teilte Bürgermeister Kuhn bei der Ratssitzung mit. Die bevorstehende Geschwindigkeitsbeschränkung auf 30 Stundenkilometer habe die zuständige Straßenverkehrsbehörde mit der Lärmentwicklung, der Verkehrssicherheit und dem Verkehrsaufkommen begründet. Zebrastreifen oder Ampel... [mehr]

Weikersheim

  • Seniorennachmittag Gemütliches Beisammensein in der Erlenbachhalle / Vielfältiges Rahmenprogramm geboten

    "Die Heimat sitzt neben Ihnen, sprechen Sie mit ihr"

    "Weiterentwicklung der Gemeinde auf der einen, Bewahrung von Tradition und Geschichte auf der anderen Seite": Um dieses Motto auch mit Taten zu untermauern, veranstaltete die Gemeinde Igersheim am Sonntag den traditionellen Seniorennachmittag. Die österlich dekorierte Erlenbachhalle war gut besucht, zirka 200 Seniorinnen und Senioren der Gemeinde kamen zusammen. Den... [mehr]

  • Stadtmuseum Weikersheim Sonderausstellung mit dem Titel "Souvenirs, Souvenirs..." / Teller, Tassen, Bildchen und sogar eine Schallplatte zu bestaunen

    Der Aschenbecher hat heute ausgedient

    "Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen," hieß es früher. Und da galt ebenso, man könne ja auch etwas mitbringen: für einen selbst oder für Freunde, die zu Hause geblieben waren. Weikersheim. Es ist das Souvenir, um das es geht - allüberall, und eben auch in Weikersheim. Eine Sonderausstellung unter dem Titel "Souvenir, Souvenir" im Stadtmuseum... [mehr]

  • Weikersheimer Schloss Themenjahr "Über Kreuz" feierlich eröffnet / "Aus unberechenbarem Feuer eine wärmende Flamme gemacht" / Besuch des Grafen

    Für Region entscheidende Rolle gespielt

    Das Reformationsjubiläum steht auch im Weikersheimer Schloss im Mittelpunkt. Mit Tanz und Musik wurde das Themenjahr eröffnet. Im historischen Kostüm konnte man auch Graf Wolfgang II. erleben. Weikersheim. Begeistert zeigten sich die zahlreichen Besucher von dem bunten Angebot des Tages in den historischen Räumen und verfolgten die präsentierten Einblicke in die... [mehr]

Wertheim

  • "Manchester By The Sea" Berührendes Drama ist in VHS-Reihe zu sehen

    Berührender und menschlicher Film

    "Manchester By The Sea" lautet der Titel des Films, der in dieser Woche in der VHS-Reihe im Wertheimer Roxy-Kino gezeigt wird. Zu sehen ist er am heutigen Dienstag um 18 Uhr und am morgigen Mittwoch um 20.30 Uhr. Eigentlich hat Lee mit seiner Heimatstadt schon längst abgeschlossen. Er lebt in Boston, arbeitet als Hausmeister und ist wenig bis gar nicht an... [mehr]

  • SV Mondfeld Bei der Jahreshauptversammlung standen Rückblicke und Ehrungen auf der Tagesordnung

    Breiter und Eckert seit 60 Jahren dabei

    Bei der Generalversammlung des Sportvereins Mondfeld wurden langjährige Mitglieder geehrt und ein neues Vorstandsteam gewählt. Mondfeld. Die Mitglieder des Sportverein Mondfeld trafen sich zur jährlichen Generalversammlung. Nach Berichten der Vorsitzenden Ulrike Lindner und Holger Heß sowie der Verlesung des Kassenberichtes beantragte der Kassenprüfer Gerold... [mehr]

  • Frühjahrskonzert

    Das Motto lautet "Bella Italia"

    Das Frühjahrskonzert des Rauernberger Musikvereins am Samstag, 8. April, um 19.30 Uhr in der Raubachhalle steht unter dem Motto "Bella Italia". Neben den Gastgebern wirken der Musikverein Rüdenau sowie der Sänger Lee Adams mit. Bei diesem Konzert dreht sich alles um Italien und die von vielen damit verbundene Lebensweise "La Dolce Vita". Große Komponisten wie... [mehr]

  • Festlicher Gottesdienst Erinnerung an besonderen Tag vor 50, 60, 70 und 75 Jahren

    Die Kronjuwelen-Konfirmation gefeiert

    Ihre Jubelkonfirmation feiern knapp 50 Frauen und Männer am Sonntag in der Bettinger Christuskirche. Etwas Besonderes waren die vier anwesenden Kronjuwel-Konfirmanden, die vor 75 Jahren konfirmiert worden sind. Zelebriert wurde der Gottesdienst von Pfarrerin Dr. Annegret Ade. Für die musikalische Untermalung sorgten Organist Frank Wolz und der Posaunenchor... [mehr]

  • Gedenkgottesdienst

    Erinnerung an Verstorbene

    Ein feierlicher ökumenischer Gottesdienst, mit dem Thema "Klagemauer" fand in der katholischen Kirche St. Elisabeth in Bestenheid statt. Die Gruppe des Malteser- Hospizdienstes St. Veronika gedachte der 105 Toten, die sie im Jahr 2016 begleiten durfte. Von jedem Verstorbenen wurde der Name vorgelesen für ihn ein Licht angezündet. Der Chor "Klangfarben" gestaltete... [mehr]

  • Goldene und diamantene Konfirmation Jubilare feierten besonderen Gottesdienst

    Erneut Segen Gottes erhalten

    Bei der Feier der Jubelkonfirmation am Sonntag in der Nassiger Auferstehungskirche wurde auf die Konfirmationen vor 50 und 60 Jahren zurückgeblickt. Musikalisch gestaltete der Kirchenchor unter Leitung von Luisa Rapa, die zugleich als Organistin fungierte, den Gottesdienst mit. Pfarrerin Larissa Brandt ging in ihrer Predigt neben der geistlichen Dimension der... [mehr]

  • Ostermarkt Interessantes Angebot am 8. und 9. April / Saatgutfestival, Neu- und Gebrauchtwagenschau, "Euromarché" sowie Oldtimer-Ausstellung

    Es gibt viele Gründe für einen Besuch

    Der Ostermarkt und noch manches mehr sollen am kommenden Wochenende die Besucher nach Wertheim locken. Die Verantwortlichen informierten nun über das Programm. Wertheim. Alle Beteiligten hoffen für das kommende Wochenende natürlich vor allem auf eines: gutes Wetter. Denn damit steht und fällt der Erfolg des Ostermarkts, verbunden mit der traditionellen Neu- und... [mehr]

  • Verkehr Anschluss an das europaweite Streckennetz ab 6. April

    FlixBus hält künftig in Wertheim Village

    Ob für einen Besuch bei Verwandten, einen geschäftlichen Termin oder einen Wochenendurlaub - Fernbusreisen innerhalb der Bundesrepublik und ins europäische Ausland werden immer beliebter. In Kürze ist auch Wertheim ans Streckennetz der Fernlinienbusse angeschlossen. Die grünen Busse von FlixBus halten ab 6. April in Wertheim Village, dem Outlet Shopping Village... [mehr]

  • Landeswettbewerb "Jugend musiziert" Wertheimer Schüler erfolgreich

    Jeweils zweiten Preis erspielt

    Mit großem Erfolg war die Städtische Jugendmusikschule Wertheim beim 54. Landeswettbewerb "Jugend musiziert" vertreten. In Heidenheim erreichten die drei teilnehmenden Klavierschülerinnen und -schüler jeweils einen zweiten Preis. Die drei jungen Klavierschüler aus Wertheim hatten gleich am ersten Wettbewerbstag ihren Auftritt und zeigten sich in persönlich... [mehr]

  • "White Night" am 30. Juli

    Kartenvorverkauf beginnt am 18. April

    Rechtzeitig Karten sichern heißt es im Vorfeld der "White Night" am Sonntag, 30. Juli, in Marktheidenfeld. Die Veranstaltung wird seit 2014 von der Marktheidenfelder Wirtegemeinschaft in Kooperation mit der Stadt Marktheidenfeld durchgeführt. Die Plätze des Dinners sind regelmäßig ausverkauft. Im einmaligen Ambiente - unter den Kastanienbäumen am Mainkai -... [mehr]

  • Frauenfußball FCE und Heidelberger SC trennen sich mit einem 1:1

    Punkteteilung geht so in Ordnung

    FC Eichel - Heidelberger SC 1:1 Eichel: Winzer, Reiner, Stark, Häfner, Szymber (54. S. Maier), Steinbach, Harling, Matzer, Carretero (71. Finck), A. Englert, M. Englert. Tore: 1:0 (59.) Selina Matzer, 1:1 (68.) Martina Dolcemascolo. - Schiedsrichter: Thomas Hartmann (Werbach). - Zuschauer: 30. Mit einem 1:1-Unentschieden musste sich das Frauenfußballteam des FC... [mehr]

  • Feuerwehr 19 Anwärter legen Grundstein für den aktiven Dienst / Verleihung der Urkunden

    Sowohl in Theorie als auch Praxis fit

    In einer groß angelegten Prüfung des Kreisfeuerwehrverbands (KFV) Main-Spessart stellten sich rund um das Feuerwehrhaus der Freiwilligen Feuerwehr (FF) Kreuzwertheim 19 Feuerwehranwärter aus sechs verschiedenen Ortsfeuerwehren der Zwischenprüfung innerhalb der Modularen Truppausbildung. Den hohen Stellenwert dieser Prüfung konnte man schon vor Beginn bei einem... [mehr]

  • Benefizkonzert Publikum erlebte bei der Veranstaltung in der Stiftskirche mehr als 60 "goldene Minuten"

    Stunde der Wohlklänge genossen

    Ein Benefizkonzert zur Unterstützung der "Goldenen Minuten", das sind die wertvollen Zusatz-Zeiten der Pflegekräfte, die keine Pflegekasse finanziert, fand am Sonntag in der Stiftskirche statt. Wertheim. Das Leitbild der evangelischen Sozialstation "Das christliche Menschenbild prägt unsere Arbeit" wurde durch die informative Begrüßung durch Pfarrerin Dr. Verena... [mehr]

  • Osterhasenturnier

    Volleyballer sind in Aktion

    Ein Freizeitturnier für Volleyballer veranstaltet der TSV Bettingen am Samstag, 8. April, ab 9 Uhr in den Sporthallen des Schulzentrums Bestenheid. Nach zwei Vorrunden qualifizieren sich die 18 Teams für die Hobby- oder die Profiliga. Wie es in der Ankündigung der verantwortlichen heißt, nehmen die Teams zum Teil weite Anreisen in Kauf, um beim... [mehr]

Würzburg

  • Polizei sucht Zeugen

    Hochwertige Räder entwendet

    Bei einem Einbruch in ein Fahrradgeschäft haben Unbekannte am frühen Montagmorgen Beute im fünfstelligen Eurobereich gemacht. Den Tätern gelang es, unerkannt zu entkommen. Die Kriminalpolizei Würzburg hat inzwischen die weiteren Ermittlungen übernommen und nimmt auch Zeugenhinweise entgegen. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen muss sich der Einbruch... [mehr]