Fränkische Nachrichten Archiv vom Mittwoch, 19. April 2017

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Ahorn

  • In der evangelischen Kirche Konzert mit Stefan Rauch und seiner Band am Sonntag, 23. April, um 19 Uhr

    Balladen mit Tiefgang und eingängige Lieder fest im Glauben verwurzelt

    Nach der Veröffentlichung ihres neuen Albums und bemerkenswertem Konzert im schwäbischen Rudersberg kommt Stefan Rauch mit seiner Formation am Sonntag, 23. April, zum ersten Mal in heimische Gefilde. Für die Evangelische Kirche in Buch somit eine doppelte Premiere. Die Gäste dürfen sich auf einen Abend der ruhigeren Töne freuen. Präsentieren wird die Band um... [mehr]

Aktuelles

  • ADAC: Chancen und Risiken beim Online-Autokauf

    Knapp ein Fünftel des Listenpreises sparen Autokäufer laut dem ADAC im Schnitt, wenn sie einen Neuwagen online erwerben. Die Internetangebote sind im Vergleich sechs Prozent günstiger als stationäre Händler. Bei den Neufahrzeug-Onlineplattformen gibt es jedoch erhebliche Unterschiede, insbesondere in Sachen Transparenz und Service. Die zehn größten Portale hat... [mehr]

  • Auto bei Tag, Batterie bei Nacht

    An der Hochschule Osnabrück arbeiten Forscher an der Entwicklung einer bidirektionalen Schnell-Ladesäule und einem Batteriespeicher-System, die das Elektroauto bei Bedarf zum Energiespeicher machen. Die Osnabrücker Wechselstrombatterie oder "AC-Batterie" (Alternating Current) soll viele Einsatzmöglichkeiten haben. Sie kann laut Projektleiter Hans-Jürgen... [mehr]

  • Auto Shanghai 2017: Autotraum-Land China

    Für 14 Kilometer brauchen Autofahrer in Schanghai gerne Mal eine Stunde. Dennoch ist die Metropole alles andere als autofeindlich. Derzeit dreht sich in der chinesischen Megacity alles um den fahrbaren Untersatz: Die "Auto Shanghai" ist mittlerweile die größte und eine der wichtigsten Automobil-Ausstellungen der Welt. Vor allem europäische Hersteller haben... [mehr]

  • BMW M4 CS knackt 4-Sekunden-Marke

    Das "M" steht bei BMW für Motorsport. Es ist aber nicht nur auf der Rennstrecke zu Hause. Die M-Linie spricht Privatfahrer mit Benzin im Blut an. Mit dem neuen M4 CS gehen die Bayerischen Motorenwerke noch einen Schritt weiter. Sie wollen mit dem limitierten Sondermodell die Lücke schließen zwischen dem M4 Coupé mit Competition Paket und dem exklusiv für den... [mehr]

  • BMW treibt es bunt - der Kunst zuliebe

    BMW mischt mit beim internationalen Foto-Festival "Kyotographie". Der Autohersteller ist Hauptsponsor des japanischen Kulturprojekts. Ziel ist es, das Interesse sowohl an japanischer Kunst als auch an nachhaltigen Mobilitätslösungen zu fördern. Mit einer Fülle von Künstlern und Sammlungen aus der ganzen Welt feiert jetzt in Kyoto mit dem Thema "Love" sein... [mehr]

  • Das große Opel-SUV betritt die Auto-Bühne

    Der Name ist Programm beim neuen Opel Grandland X: Er ist ein für deutsche Verhältnisse großes SUV für fünf Personen plus üppig Gepäck, das keine Wege abseits des Asphalts scheut und das gewisse Etwas bieten soll. Er wirkt robust mit der obligatorischen SUV-Beplankung, kommt auf Wunsch aber auch im feinen Zwirn mit modischer Zweifarb-Lackierung. Dazu soll sich... [mehr]

  • Der mit dem Tesla tanzt

    Bentley stellt in Schanghai sein elektrisches Konzeptfahrzeug EXP 12 Speed 6e vor. Die Studie demonstriert das ehrgeizige Ziel der Marke, das Segment der Luxus-Elektroautomobile zu definieren. Bentley nimmt es sozusagen mit dem bisherigen Elektro-Leitwolf Tesla auf. "Der EXP 12 Speed 6e ist eine Fahrzeugstudie, die zeigen soll, dass Bentley die Idee der... [mehr]

  • Immer schön weiter so: Skoda erweitert Eishockey-Engagement

    Zum 25. Mal ist Skoda Hautsponsor der IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft. Das bringt der tschechischen Marke einen Eintrag im Guinness-Buch der Rekorde ein. Aber es gibt dafür noch bessere Gründe, denn mit dem Puck auf dem Eis verbindet sie eine noch viel längere Zeit. Frank Jürgens, Geschäftsführer von Skoda in Deutschland, ist nach eigenen Angaben wenig... [mehr]

  • Nio stellt E-Siebensitzer vor

    Das angeblich schnellste Elektroauto der Welt hat die chinesische Marke Nio nach eigenen Angaben schon im Angebot. Jetzt gesellt sich zu dem Sportwagen ein großer Siebensitzer. Nio ES8 heißt das jetzt in Shanghai präsentierte SUV, das in Serie gefertigt werden soll. Das Auto mit einer 2-3-2 Sitzanordnung ist ein rein elektrisch angetriebenes SUV mit großzügigen... [mehr]

  • Porsche live angesägt

    Konservative Porsche-Fans müssen da wohl die Augen schließen. Denn der japanische Tuning-Künstler Akira Nakai legt Hand an Klassiker aus Zuffenhausen. Seine Spezialität: extra breite Kotflügel. Wem das gefällt, der kann live dabei sein. Erstmals zeigt er sein Können vor Publikum auf einer Messe bei der Aktion "Rauh-Welt Begriff goes Tuning World Bodensee",... [mehr]

  • Tipps rund um den Urlaubs-Mietwagen

    Urlauber können Mietwagen bequem an der Hotel-Rezeption buchen. Sie können es aber auch lassen. Denn den Bring-Service gibt es kaum zum Nulltarif. Und womöglich lauern noch weitere Hürden. Einfacher ist oft die Wagen-Anmietung direkt am Flughafen. Das Vergleichsportal billiger-mietwagen.de hat eine Liste zusammengestellt, welche Vorteile die einzelnen Optionen... [mehr]

  • Vision E: Skoda zeigt Elektroauto der Zukunft

    Die tschechische VW-Tochter Skoda präsentiert in Schanghai ihr künftiges Elektrofahrzeug. "Vision E" heißt die Konzeptstudie, die nun von innen uns außen zu besichtigen ist. Punkten soll das Auto nicht nur mit futuristischem Design, sondern auch mit großer Reichweite, einfach bedienbarer Aufladetechnik und mustergültiger Wirtschaftlichkeit. Das Design taugt... [mehr]

  • VW's dritte Elektro-Stufe zündet in Schanghai

    VW hat der E-Mobilität erst spät eine hohe Priorität in der Modellpolitik eingeräumt. Wohl auch angestoßen von der Abgas-Affäre, will Wolfsburg nun aber die Muskeln spielen lassen, zeigen, was möglich ist und zu seiner grünen Identität finden. In der passenderweise "I.D. Familie" genannten Serie von Studien vereint VW Tugenden, die durchaus schon von... [mehr]

Assamstadt

  • 15. Assamstadter Volkslauf Neben dem Hauptlauf um den Ansmann-Cup ist am 24. Juni für jedes Alter und jeden Läufer etwas geboten

    Das Erlebnis steht vor dem Ergebnis

    Strecken für jedes Alter und ein Präsent für alle Teilnehmer: So präsentiert sich auch die 15. Auflage des Assamstadter Volkslaufs. Assamstadt. Der Assamstadter Volkslauf geht in diesem Jahr am Samstag, 24. Juni in die fünfzehnte Runde. Neben dem Hauptlauf um den Ansmann-Cup ist für jedes Alter und für jeden Läufertyp etwas geboten. Die Vorbereitung laufen... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Aquarien- und Terrarienfreunde Vortrag im Gästehaus Kippes am Freitag / Lange Entwicklung wird näher beleuchtet

    "Buntbarsche aus dem Viktoriasee" sind das Thema des Abends

    Der Viktoriasee ist mit seinen 68 000 Quadratkilometern Ausdehnung (etwa so groß wie Bayern), einer der größten Seen der Erde und in seiner Entwicklungsgeschichte hat er mehrfach seine Form verändert und vor 12 000 Jahren war er sogar völlig ausgetrocknet. Bis heute oder besser gesagt bis zum Ende des letzten Jahrhunderts konnte man über 600 Cichlidenarten im... [mehr]

  • Welzbachbühne Wenkheim Am 29. April

    "Honig im Kopf" im Kursaal

    Eine Aufführung der Tragikkomödie "Honig im Kopf" von Florian Battermann findet am Samstag, 29. April, nochmals im Kursaal statt. Die Welzbachbühne Wenkheim gibt einen Theaterabend. Seit 31 Jahren studiert die Welzbachbühne Wenkheim alljährlich unter der Regie von Armin Killmann ein abendfüllendes Theaterstück ein, das im März an drei Abenden in Wenkheim... [mehr]

  • Deutschordensmuseum Sonderausstellung geht zu Ende

    "Mitmischen im Museum"

    Wer das Mammut noch nicht aus dem Eis befreit, das Tigerbaby nicht gekrault, dem Zombie noch nicht den Eingang ins Museum verwehrt hat, der muss sich jetzt beeilen. Nur noch bis zum 23. April ist im Deutschordensmuseum die Sonderausstellung "Schöner Schein! Mitmischen im Museum" zu sehen, in der die Besucher selbst Teil spektakulärer Bilder werden können.... [mehr]

  • Sport Erfolgreiches Projekt "Unsere Schützenjugend bewegt was!"

    Deutschmeister-Schützengilde erhielt einen Preis

    Der Schießsport ist eine traditionsreiche und beliebte Sportart in unserem Land. Er erfordert feinstes Fingerspitzengefühl und höchste Disziplin, fordert Körper und Geist gleichermaßen und fasziniert Jung und Alt. Der Schützensport vermittelt aber auch Werte wie Respekt, Fairness und Teamfähigkeit. In Baden-Württemberg zählt der Schießsport zu den Top Ten... [mehr]

  • Jubiläum 50 Jahre Partnerschaft zwischen Sainte-Marie-du-Mont und Edelfingen / Veranstaltungshalle nach Edelfingen benannt

    Freunde ließen die Herzen sprechen

    Persönliche Kontakte über Grenzen hinweg bilden den Schlüssel für ein friedliches Zusammenleben. Beispielhaft dafür steht auch die Jumelage zwischen Edelfingen und Sainte-Marie-du-Mont. Edelfingen/Sainte-Marie-du-Mont. Eine Delegation des Edelfinger Partnerschaftskomitees und Ortsvorsteher Detlef Heidloff reisten über Ostern in die Partnergemeinde... [mehr]

  • Jugendclub Markelsheim Führungswechsel / Lob für das Engagement

    Janik Roth beerbt Oliver Feile

    An der Spitze des Jugendclubs Markelsheim gab es einen Wechsel. Janik Roth übernahm die Führung. Markelsheim. Bei der Generalversammlung des Jugendclubs Markelsheim wurde auf das vergangene Jahr zurückgeblickt und die Ziele für die kommenden Jahre besprochen, außerdem standen wieder Neuwahlen an. Zunächst ließ der Vorsitzende Oliver Feile das letzte Jahr Revue... [mehr]

  • Lars Redlich kommt

    Kleinkunstreihe geht zu Ende

    Im Rahmen der städtischen Kleinkunstreihe tritt am Freitag, 28. April, Lars Redlich im Roten Saal des Deutschordensschlosses auf. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr. Einlass ist ab 19 Uhr. Das erste Soloprogramm des Berliner Entertainers wird momentan noch als Geheimtipp gehandelt - aber sicher nicht mehr lange. Innerhalb kürzester Zeit mit diversen... [mehr]

  • Im Wildpark Sparkasse hieß über 1800 Kinder willkommen

    Koboldburg mutierte zum riesigen Osternest

    Funkelnde Kinderaugen und strahlende Gesichter gab es am Gründonnerstag im Wildpark. An Ostern gibt es viele Traditionen. Im Wildpark fand wieder die große Knax-Ostereiersuche der Sparkasse Tauberfranken statt. Über 1800 Kinder machten sich mit ihren Eltern oder Großeltern auf den Weg nach Bad Mergentheim, denn der Osterhase verwandelte die dortige Koboldburg in... [mehr]

  • Themenführungen

    Mörike, Hauptmann und Kurschatten

    Die Tourist-Information bietet gemeinsam mit dem Kur- und Tourismusverein im Mai und Juni wieder Themenführungen mit Bad Mergentheimer "Originalen" an. Die Führungen verlaufen entlang markanter Orte der Stadt. Dabei können die Teilnehmer beispielsweise den Dichter Eduard Mörike und dessen Schwester Klara im Zwiegespräch erleben. So wird die Führung zu einer... [mehr]

  • Musikkapelle Wachbach Leckereien und Blasmusik im Zelt

    Musik für jeden Geschmack

    Das traditionelle Maifest der Musikkapelle Wachbach findet am Sonntag, 30. April, auf dem Hof der Volksbank statt. Dort steht auch ein beheizbares Zelt bereit. Los geht es um 10 Uhr mit einem Weißwurstfrühstück. Am Mittag gibt es deftiges vom Grill und zum Nachtisch Kuchen. Umrahmt wird das ganze durch das Jugendorchester. Der April wird dann mit einem Partyabend... [mehr]

  • Ehemaliger Oberbürgermeister Dr. Elmar Mauch wäre heute 90 Jahre alt geworden / 1962 bis 1995 Rathaus-Chef gewesen

    Noch ist keine Straße nach ihm benannt

    Dr. Elmar Mauch war stolze 33 Jahre lang Bürgermeister beziehungsweise Oberbürgermeister von Bad Mergentheim. Er wäre heute 90 geworden. Bad Mergentheim. Als eine "beglückende Zeit" bezeichnete OB Dr. Elmar Mauch bei seinem Abschied in seiner letzten Gemeinderatssitzung am 27. April 1995 die 11 911 Tage, die er an der Spitze der Stadtverwaltung von Bad... [mehr]

Buchen

  • ASB Seniorenzentrum

    "JMK Big Band" spielte Jazz

    Das ASB Seniorenzentrum "Am Rühlingshof" in Buchen hatte kürzlich ganz besondere Gäste: Die "JMK Big Band" aus Buchen. JMK steht für die Joseph-Martin-Kraus-Musikschule und die jungen Musiker der Band überraschten und begeisterten die ASB Senioren mit fetziger Jazzmusik. Unter der Leitung von Alexander Monsch überzeugten 21 Mädchen und Jungen mit Trompeten,... [mehr]

  • Neckar-Odenwald Kliniken Ärztliches Fortbildungsangebot in Buchen mit guter Resonanz

    Großes Teilnehmerinteresse an "Visceralmedizinischem Abend"

    Mehr als 40 niedergelassene Ärzte und Klinikärzte aus dem Neckar-Odenwald-Kreis folgten der Einladung zu einem Fortbildungsabend in die Neckar-Odenwald-Kliniken am Standort Buchen. Und am Folgetag gingen in den Sekretariaten der Chefärzte Dr. Mahler und Dr. Hüttenhain am Krankenhaus Buchen freundliche Telefonate und Mails ein, die sich für einen "interessanten,... [mehr]

  • Buchen spielt Tennis Sportart am 30. April ausprobieren

    Großes Tennisfest für alle

    Der TC Grün-Weiß Buchen feiert den Start in die Sommersaison am Sonntag, 30. April, ab 11 Uhr mit einem großen Tennisfest für alle Interessierten. Im Rahmen der Aktion "Deutschland spielt Tennis" haben die Besucher der Anlage die Gelegenheit, die Attraktivität des Tennissports mit all seinen Facetten hautnah zu erleben und das vielseitige Angebot des TC Buchen... [mehr]

  • Badische Landesbühne Die Komödie "Du (Normen)" ist in der Stadthalle Buchen zu sehen

    Rücksichtslos zum Erfolg

    Die Badische Landesbühne zeigt am Dienstag, 16. Mai, um 19.30 Uhr in der Stadthalle in Buchen Philipp Löhles Komödie "Du (Normen)" in einer Inszenierung von Judith Kriebel. Der junge Normen zieht oft den Kürzeren. Auf dem Schulhof gehört er nicht zu denen, die Prügel austeilen, sondern einstecken. Nicht ihm, sondern seinen Klassenkameraden gelingt es, sich mit... [mehr]

  • Anzeige droht

    Streife ertappt Müllsünder

    Gleich zweimal wurde ein 36-jähriger am Sonntagmittag dabei beobachtet, wie er auf dem Parkplatz eines ehemaligen Lebensmittelmarkts in der Buchener Straße "Am Ring", Abfälle zwischen einem dort aufgestellten Glas- und einem Kleidercontainer ablegte. Der Umweltsünder konnte ausfindig gemacht werden. Er zeigte sich reumütig und sicherte eine umgehende,... [mehr]

  • "Seitenbacher Forum"

    Unterhaltsame Weinprobe

    Eine gemütliche und unterhaltsame Weinprobe veranstaltet der Lions-Club Madonnenland am Freitag, 28. April im "Seitenbacher Forum" in Buchen ein. Die Veranstaltung "Wein & Kultur" verspricht Außergewöhnliches nicht nur in Form von ausgesuchten Weinen vom Weingut Stich aus Bürgstadt, sondern auch allerhand Unterhaltsames mit Kult-Moderator Matthias Holtmann und... [mehr]

Creglingen

  • Creglingen Ostermontagsmarkt litt unter dem schlechten Wetter

    Fast ins Wasser gefallen

    Nasskaltes Aprilwetter sorgte dafür, dass in diesem Jahr nur wenige Besucher den Weg zum traditionellen Ostermontagsmarkt in den Oberen Bezirk fanden. Karl Haag, Sprecher von der Interessensgemeinschaft Ostermontagsmarkt, die seit Jahren die Veranstaltung organisiert, zeigte sich zwar enttäuscht, aber nicht verärgert, denn abgesehen vom Postkutscher waren fast... [mehr]

Fechten

  • Fechten Europameisterschaft der U23 ab 21. April in Minsk

    Vier Sportler aus "TBB" sind dabei

    Der Deutsche Fechter-Bund hat für die vom 21. bis 25. April stattfindenden U23-Europameisterschaften in Minsk (Weißrussland) 21 Fechterinnen und Fechter nominiert. Die Entscheidungen können während der EM live unter www.minsk2017.by verfolgt werden. Damendegen: Alexandra Ehler), Anna Hornischer, Vanessa Riedmüller, Sophia Weitbrecht (alle Heidenheimer SB).... [mehr]

Fußball

  • FussballFrauen 2. Bundesliga SüdTSV Crailsheim - 1. FC Köln 0:2 FC Bayern München II - SV Weinberg 4:0 1. FFC Frankfurt II- TSV Schott Mainz 5:0 1. FC Saarbrücken - VfL Sindelfingen 1:2 SC Sand II - 1. FFC 08 Niederkirchen 4:0 TSG 1899 Hoffenheim II - FSV Hessen Wetzlar 4:0 1 TSG 1899 Hoffenheim II 17 13 2 2 46:13 41 2 1. FC Köln 17 13 0 4 42:18 39 3 FSV Hessen... [mehr]

  • Regionalliga BayernSpvgg Bayern Hof - TSV Buchbach 0:1 SV Schalding-Heining - VfR Garching 5:2 1. FC Nürnberg II - TSV 1860 München II 0:1 SV Seligenporten - FC Ingolstadt 04 II 2:2 FV Illertissen - Spvgg Bayreuth 3:0 FC Bayern München II - Spvgg Greuther Fürth II 2:2 FC Augsburg II - FC Memmingen 3:1 1. FC Schweinfurt - TSV 1860 Rosenheim 1:1 VfR Garching - 1.... [mehr]

Fussball

  • FussballKreisliga A, Staffel 1TSV Braunsbach - SGM Bretzfeld/Verrenberg 1:0 SV Dimbach - TSV Bitzfeld 2:4 VfL Mainhardt - TSV Gaildorf 4:2 FV Künzelsau - TSV Kupferzell 1:0 TURA Untermünkheim II - TSV Eutendorf 1:1 TSV Untersteinbach - SC Ingelfingen 2:0 SSV Schwäbisch Hall - SC Michelbach/Wald 2:2 SC Ingelfingen - SSV Schwäbisch Hall 3:1 TSV Eutendorf - TSV... [mehr]

  • Ü 32 Bezirksstaffel 1 (Kreisliga A1)SGM Ingelfingen/Nagelsbg. - TSV Neuenstein verlegt TSV Michelfeld - TSG Öhringen 0:4 1 TS Öhringen 3 3 0 0 7:0 9 2 TSV Neuenstein 3 2 0 1 10:2 6 3 SGM Ingelfingen/Nagelsberg 3 2 0 1 4:3 6 4 SSV Gaisbach 2 1 0 1 7:7 3 5 TSV Michelfeld 4 1 0 3 4:13 3 6 SGM Rosengarten 3 0 0 3 1:8 0Ü32 Bezirksstaffel 2 (Kreisliga A2)Spvgg... [mehr]

Fußball

  • Fußball

    Aufstiegsaspirant setzt sich durch

    TSV Crailsheim - 1. FC Köln 0:2 Crailsheim: Kübler, Hasenfuß, Steck, Klenk, Scheidel, Herrmann, Zeidler (66. Uhl), Bohn, Baki (66. Klärle), Nußelt, Wich (53. Pollak). Tore: 0:1 (8.) Natalie Moik, 0:2 (27.) Kristina Hild. Der Abstiegskampf für den TSV Crailsheim spitzt sich in der zweiten Frauenfußball-Bundesliga weiter zu. Gegen den Aufstiegsaspiranten 1. FC... [mehr]

Fussball

  • Frauenfußball FC Creglingen mit sicherem Heimsieg

    FCC wahrt den Anschluss

    Im Spiel gegen den Tabellenzehnten VfB Jagstheim wollten die Fußballfrauen des FC Creglingen nicht ganz den Anschluss an Tabellenspitze verlieren. Nach rund 15 Minuten gelang es den Creglingerinnen nach einem Sololauf von Michelle Fries, mit 1:0 in Führung zu gehen. Zehn Minuten später wurde Ramona Wenzel im Strafraum zu Fall gebracht. Den fälligen Elfmeter... [mehr]

  • Frauenfußball Pokal-Aus für die SG Dittwar/Tauberbischofsheim

    Gegentreffer halten sich in Grenzen

    SG Dittwar/TBB - FV Niefern 1:5 Dittwar/Tauberbischofsheim: Schuchmann, Adolf (26. L. Hartnagel / 46. S. Hartnagel), Veith, Muck, Scheuermann, Peterle, Breuer, Kuhn, Schweizer, Cimander, Sobotta. Im "SportLines"-Pokalwettbewerb der Frauen lieferte die SG Dittwar/Tauberbischofsheim ein leidenschaftliches Spiel gegen den Oberligisten FV Niefern. Die stark aufspielenden... [mehr]

  • Frauenfußball SGM Bad Mergentheim 2:2 beim SV Morsbach

    Kein Sieger im Spitzenspiel

    Das Spitzenspiel am 13. Spieltag in der Frauenfußball-Bezirksliga Hohenlohe lautete SV Morsbach gegen SGM Bad Mergentheim/Markelsheim/Weikersheim. Der direkte Verfolger empfing dabei den aktuellen Tabellenersten. Beide kämpften sich ins Spiel, erarbeiteten sich Chancen und warfen sich in die Zweikämpfe. Es waren die Gastgeberinnen, die in der 34. Minute nach einer... [mehr]

Fußball

  • Fußball Dortmunds Aubameyang in der Bundesliga-Torjägerliste nun wieder gleichauf mit Münchens Lewandowski

    Schiffmann trifft zum zehnten Mal

    Dank seines Treffers gegen Eintracht Frankfurt hat der Dortmunder Pierre-Emerick Aubameyang nun ebenso 26 Bundesliga-Tore aufzuweisen wie der Münchner Robert Lewandowski, der in Leverkusen aufgrund seiner fünften gelben Karte allerdings nicht im Einsatz war. In der Oberliga Baden-Württemberg erzielte der Hollenbacher Julian Schiffmann bei der 2:5-Heimniederlage... [mehr]

Fussball

  • Nachgehakt Landesliga-Reserve beendet gleich zwei Serien

    TSV Oberwittstadt II als "Favoritenkiller"

    Kreisliga Buchen Eine neue Dynamik ist in den Kampf um den Klassenerhalt in der Fußball-Kreisliga Buchen gekommen. Der FC Donebach ist mit vier Punkten aus den beiden Spielen an den Kar- und Ostertagen sozusagen die Mannschaft der Stunde, gefolgt vom SV Adelsheim, der in Eberstadt mit einem 5:0-Sieg überraschte. Schlierstadt holte zwar "nur" einen Zähler, kann am... [mehr]

Hardheim

  • Odenwaldklub wanderte

    "Querfeldein nach Bretzingen"

    Zur Wanderung des Odenwaldklubs Walldürn nach Bretzingen hat sich am Ostermontag eine kleine Gruppe von neun Wanderern getroffen. Die Wanderführer Rita und Paul Sauer hatten im Vorfeld neue Wege erkundet. Diese führten die Gruppe über den Talacker, Kreuzberg und den Schleidweg. Immer wieder bewunderten die Wanderer von den Höhenzügen aus den Fernblick in... [mehr]

  • Pfarrkirche St. Wendelin in Erfeld Maria Frank nach mehr als 36 Jahren von ihren Pflichten als Mesnerin entbunden

    Jederzeit mit vollem Einsatz eingebracht

    Eine echte Berufung war für Maria Frank ihre Tätigkeit als Mesnerin der Pfarrkirche St. Wendelin, die sie am 9. August 1980 aufnahm. Nach mehr als 36 Jahren, in denen sie vier Pfarrer, sieben Kapläne und zehn Pensionäre begleitete, wurde Frank im feierlichen Hochamt am Ostersonntag von ihren Pflichten entbunden. In seiner Laudatio wies Pfarrgemeinderat Horst... [mehr]

Heilbronn

  • Wirtschaftsregion Sozialversicherungspflichtige Beschäftigte

    Erneut Rekordstand erreicht

    Der Arbeitsmarkt in der Region Heilbronn-Franken zeigte sich im vergangenen Jahr erneut in sehr guter Verfassung. Seit 2010 werden Jahr für Jahr neue historische Höchststände bei der sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung registriert. 387 416 Personen waren zum Stichtag 30. Juni 2016 in dieser Form beschäftigt. Absolut gesehen sind dies gut 10 000 mehr als... [mehr]

  • Randalierer unterwegs

    Schulhof wurde verwüstet

    Regelrecht verwüstet haben Unbekannte den Schulhof der Staufenberg-Grund- und Werkrealschule in Heilbronn. In der Nacht vom Mittwoch, 12. April, auf Donnerstag, 13. April, warfen sie Holzbauteile um und schmissen Glasflaschen auf den Schulhof sowie in die Grasflächen. Der Hausmeister brauchte zwei Stunden, um den gesamten Müll aufzusammeln. Die Täter hatten... [mehr]

Hohenlohe-Franken

  • Ars Musica Alexander Schimpf und Lutz Koppetsch zu Gast

    Benefizkonzert zugunsten "Ärzte ohne Grenzen"

    Im Haus Ars Musica Aub findet am Sonntag, 23. April, um 20 Uhr bei freiem Eintritt ein Benefizkonzert zugunsten "Ärzte ohne Grenzen" statt. Ausführende sind Alexander Schimpf, Klavier und Lutz Koppetsch, Saxophon. Nach bedeutenden Wettbewerbserfolgen in Bonn, Wien und Cleveland/USA (1. Preis und Publikumspreis Cleveland International Piano Competition 2011 - als... [mehr]

  • Debut-Album wird vorgestellt Die Band "Blaucrowd Surfer" aus Bieberehren bringt CD unter dem Titel "Hallo schöne Welt" heraus / Vorstellung am 22. April

    Weg der fünf Jungs führt steil nach oben

    "Hallo schöne Welt" lautet der Titel des Debut-Albums der Band "Blaucrowd Surfer" aus Bieber-ehren. Vorgestellt wird das Werk am 22. April in Bieberehren. Bieberehren. Fünf Jungs, ein paar Ideen und ein paar Instrumente, kurzum: "Die Blaucrowd Surfer". Seit Sommer 2013 treffen sich die vier Freunde Nicolai Behr, Jakob Zobel, Manuel Körner und Philip Neser aus dem... [mehr]

Königheim

  • Kabarett im Bürgerhaus

    Ludwig W. Müller kommt am 22. April

    Die Aktion Kunst und Kultur startet ins neue Programmjahr. "Dichter Verkehr" heißt das neue Bühnenprogramm von Ludwig W. Müller, der am Samstag, 22. April, um 20 Uhr kommt. Mit "Dichter Verkehr" serviert der oberösterreichische Charmeur sein neuestes, für einen Schöpfer zeitloser Pointen und legendärer Sprachwitz-Nummern geradezu überraschend aktuelles... [mehr]

  • Katholische Kirche Mit Landwirten im Gespräch / Gottesdienst

    Weihbischof Gerber besucht Königheim

    Weihbischof Dr. Michael Gerber besucht am Mittwoch, 10. Mai, Landwirte in Gissigheim. Bei einer anschließenden Wanderung nach Königheim besteht die Möglichkeit, mit Weihbischof Gerber ins Gespräch zu kommen. Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Schutzengelkapelle in Gissigheim. Die Wanderung wird begleitet von Landwirt und Winzer Bernhard... [mehr]

Kreuzwertheim

  • Lohrer Schulmuseum Sonderausstellung "Biedermeier - Trautes Heim, Glück allein" wird am Sonntag, 23. April, eröffnet und ist bis zum 3. September geöffnet

    Eine Schau der Schönheit im Kleinen

    Die Sonderausstellung "Biedermeier - trautes Heim, Glück allein" ist vom 23. April bis 3. September im Lohrer Schulmuseum zu sehen. Lohr. Was man heute so bildhaft mit "Cocooning" oder "Homing" bezeichnet, ist der Trend, sich aus der Öffentlichkeit ins Privatleben zurückzuziehen. Das Zuhause, in dem man es sich gemütlich macht, wird zum Mittelpunkt des Lebens.... [mehr]

  • Ab 6. Mai Ausstellung im Franck-Haus Marktheidenfeld

    Reisen zu fernen Kulturen

    Ab Samstag, 6. Mai, sind im Galeriebereich des Franck-Hauses in der Untertorstraße 6 in Marktheidenfeld Werke des gebürtigen Fürthers Roland Fürstenhöfer zu sehen. In seinen Bildern erzählt Fürstenhöfer gerne Geschichten, die von fremden Kulturen handeln. Zahlreiche Reisen führten ihn in europäische Länder, nach Nordafrika, Arabien, Asien und Nordamerika.... [mehr]

Kultur

  • Komödienhaus des Theaters Heilbronn Monika Hirschle gastiert mit ihrem Programm "Gell, Sie sens?"

    Blick in den schwäbischen Alltag

    Mit der Ankündigung "Ja, dann geht's jetzt lose" betritt sie den Zuschauerraum und begibt sich zur Bühne. Dort stehen ein Stuhl, ein Tisch und ein Koffer, auf den sie erst ganz zum Schluss zu sprechen kommt. Und dann steht auch sie auf der Bühne im Komödienhaus des Theaters Heilbronn, in schwarzer Hose, schwarzer Weste, grüner Bluse und grünen Turnschuhen. Sie,... [mehr]

  • Burgfestspiele Jagsthausen Viel Beifall für Michael Fitz und sein neues Programm "Des bin I"

    Es geht um das pralle Leben

    Die letzte der drei Veranstaltungen der Burgfestspiele Jagsthausen vor Beginn der Freilichtspiele im Burghof am 1. Juni mit der Uraufführung des Musicals "Catch me if you can" von Marc Shaiman und Terrence McNally, die im Gewölbe der Götzenburg stattfanden, bestritt Michael Fitz mit seinem Soloprogramm "Des bin I".Bayerisches im FrankenlandSchon der Titel deutet... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Unfall in Unterbalbach

    86-Jähriger erlag seinen Verletzungen

    Auf der B290 kam es am 2. April in der Ortsdurchfahrt von Unterbalbach zu einem Verkehrsunfall mit zwei lebensgefährlich verletzten Personen und mehreren Leichtverletzten (wir berichteten). Eine 81-jährige Opel-Astra Fahrerin war zum damaligen Zeitraum zunächst von der Fahrbahn abgekommen und dann auf das Heck eines wartenden Kombis geprallt. Nachdem sie von dort... [mehr]

  • Feierliche Übergabe Unterbalbacher Heimat- und Kulturverein enthüllte Schild mit wichtigen Hinweisen zum Judenfriedhof

    Infotafel gibt Einblicke in die Geschichte

    Zum zweiten Mal stellte der Unterbalbacher Heimat- und Kulturverein eine Informationstafel in der Gemeinde auf. Unterbalbach. Vor drei Jahren stellte der Unterbalbacher Heimat- und Kulturverein im Neubaugebiet "Keltenberg" eine Infotafel zu den dortigen Ausgrabungen der Keltengräber auf stellen und ermöglicht so allen Interessierten einen Einblick in die... [mehr]

  • Stadtbücherei Vorschüler der Kindergärten im Stadtgebiet sind fit

    Kinder nun im Besitz des "Büchereiführerscheins"

    Welche Medien findet man in den einzelnen Räumen der Stadtbücherei Lauda-Königshofen? Wie lange kann man diese ausleihen? Und wann hat die Bücherei überhaupt geöffnet? Diese und viele weitere Fragen standen im Vordergrund, als die Vorschüler der Kindergärten aus dem ganzen Stadtgebiet den "Büchereiführerschein" machten. Die Büchereileiterin Dani Beutel... [mehr]

Leserbriefe überregional

  • Leserbrief Zu "Trumps Angriff"

    "Moralisch verwerflich"

    Die USA bombardieren wieder einen eigenständigen Staat ohne UN-Resolution. Hat dies in der Vergangenheit je zu mehr Frieden auf der Welt geführt? Musste nicht die Bevölkerung nur noch mehr leiden? Der Einsatz von Giftgas ist völkerrechtswidrig und abscheulich. Der Schuldige muss zur Verantwortung gezogen werden. Dies kann sicher nicht in den wenigen Tagen... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • Allgemein Vielzahl an Vereinen im Sportkreis Mergentheim bietet die Möglichkeit zur Abnahme des Deutschen Sportabzeichens

    Jetzt mit dem Training beginnen

    In vielen Vereinen des Sportkreises Mergentheim startet im April das Training zur Abnahme des Deutschen Sportabzeichens 2017. Im vergangenen Jahr haben über 1600 Sportlerinnen und Sportler in vielen Vereinen und Schulen des Sportkreises Mergentheim das Sportabzeichen erfolgreich abgelegt. Im Bereich des Württembergischen Landessportbundes verlieh der Sportkreis... [mehr]

Lokalsport Buchen

  • TischtennisHerren Kreisklasse BFC Binau II - SV Neckarburken II 9:5 1 SG Mörtelstein/Aglasterhausen II 18 160:64 34:2 2 FC Binau II 18 157:76 32:4 3 VfB Mosbach-Waldstadt IV 18 130:91 22:14 4 SV Zwingenberg II 18 131:107 21:15 5 VfB Mosbach-Waldstadt V 18 117:126 17:19 6 FC Binau III 18 103:128 16:20 7 TTC Schefflenz-Auerbach V 18 94:130 13:23 8 SV Neckarburken II... [mehr]

  • Kreisliga Schüler BuchenTSV Neunstetten - TSV Oberwittstadt 8:6 1 SV Adelsheim 12 92:29 22:2 2 Spvgg. Sindolsheim 12 88:50 20:4 3 FC Hettingen 12 86:48 18:6 4 SV Adelsheim II 12 54:63 10:14 5 SV Seckach 12 50:75 8:16 6 TSV Neunstetten 12 49:86 4:20 7 TSV Oberwittstadt 12 22:90 2:22

  • Schießen Kreis-Jugendrunde mit dem Luftgewehr

    Hainstadt dominiert den Wettbewerb

    Der SV Hainstadt dominiert den Wettbewerb Kreis-Jugendrunde Luftgewehr im Sportschützenkreis Buchen, der mit dem 3. und 4. Wettkampf seine Fortsetzung fand, und setzte mit 1130 Ringen eine neue Bestmarke. Auch die Einzelwertung sieht den Nachwuchs des SV Hainstadt "on top": Jan Farrenkopf erreichte im dritten Wettkampf 378 Ringe, und Dominik Benning erzielte 380... [mehr]

  • Volleyball Mixed-Mannschaft wird in der Bezirksliga Zweiter und steigt damit in die Landesliga auf

    Zwei Gewinnsätze mehr geben Ausschlag für den TSV

    Die Mixed-Volleyballer vom TSV Buchen haben sich den Aufstieg in die Landesliga erkämpft. Die offizielle Bestätigung vom Staffelleiter kam erst kürzlich. Mit knappem Vorsprung war die Mannschaft des TSV in der Bezirksliga auf dem zweiten Platz gelandet und hat sich somit nach drei Jahren den Aufstieg in die höhere Liga gesichert. Der letzte Spieltag in Mannheim... [mehr]

Lokalsport Tauberbischofsheim/Wertheim

  • Schießsport Kreismeisterschaft in der Disziplin Luftpistole

    Schützengilde Königshofen dominiert

    Die Kreismeisterschaft des Schützenkreises Main-Tauber im Sportschießen wurden mit der Disziplin Luftpistole in Königshofen fortgesetzt. Mit der Luftpistole dominierten die Schützinnen und Schützen der Schützengilde Königshofen. Sie erreichten fünf von acht zu vergebenden Kreismeistertiteln im Einzel. Die anderen Kreismeister kamen zwei Mal von der SG... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • "Liebliches Taubertal" Tourismusverband präsentiert sich in Mannheim

    Auftritt auf dem Maimarkt

    Der Tourismusverband "Liebliches Taubertal" wird von Samstag, 29. April, bis Dienstag, 9. Mai, auf dem Mannheimer Maimarkt auf Ferien an Tauber und Main aufmerksam machen. Damit wird das seit bereits vielen Jahren bestehende Engagement fortgesetzt. Den Maimarkt-Besuchern werden die attraktiven Outdoor-Aktivitäten rund ums Radfahren und Wandern, die kulturellen... [mehr]

  • Vortrag Walter Schoefer war Gastredner beim "Morgen der Besinnung" beim Dekanatsmännerwerk

    Flughafen Stuttgart vorgestellt

    Walter Schoefer, einer der Geschäftsführer der Flughafen Stuttgart GmbH, sprach vor kurzem bei einem "Morgen der Besinnung" des Dekanatsmännerwerks Tauberbischofsheim. Rund 50 Interessierte folgten im Dorfgemeinschaftshaus in Zimmern seinen Ausführungen zum Thema "Aktuelle Entwicklungen am Flughafen Stuttgart". Neben dem katholischen Männerseelsorger Bernhard... [mehr]

  • Bundesweite Aktionstage Landesbauernverband und Kreisbauernverbände decken den Tisch und sorgen auch in der Region Odenwald-Tauber für echten Genuss

    Gegrillt wird, was das Herz begehrt

    Grillen ist das neue Kochen und liegt bei den Deutschen voll im Trend. Längst geht es nicht mehr nur um die Zubereitung von Fleisch und Würstchen - gegrillt wird, was das Herz begehrt. Bad Mergentheim. Vom Käse und Gemüse über Fleischvariationen bis zum Obst, die Grill-Zutaten sind vielfältig und alle regional zu haben. Der Landesbauernverband und seine... [mehr]

Mosbach

  • "Folk am Neckar" Zahlreiche Künstler werden aus ganz Europa erwartet / Vielfältiges Musikprogramm am 4. und 5. August im Neckarelzer Burggraben

    Festival bietet mehr als nur Folk

    Country, Rock und Folk aber auch Rap und Techno: Das Mosbacher Festival "Folk am Neckar" bietet Musik in seiner ganzen Vielfalt. Mosbach. Feine, handgemachte Folkmusik, viele weitere Musikrichtungen und ein internationales Line-up warten auf die Besucher des "Folk am Neckar"-Festivals in Mosbach. Im Neckarelzer Burggraben spielen am Samstag, 4., und Sonntag, 5.... [mehr]

  • Spezialeinheit war im Einsatz

    Junger Mann randalierte in Klinik

    Eine Spezialeinheit war nötig, um einen 17-Jährigen, der sich laut Polizei in einem "psychischen Ausnahmezustand" befand, am Samstagmorgen in einer psychiatrischen Klinik in der Neckarburkener Straße in Mosbach zu überwältigen. Der junge Mann aus dem Raum Tauberbischofsheim wurde dorthin bereits am Karfreitag wegen "einer Widerstandshandlung gegen Polizeibeamte"... [mehr]

  • "Kraft-Werk" in Schwarzach Das inklusive Sport-Projekt des Gewichthebers Oliver Caruso wächst und wächst

    Starke Muskeln, starke Persönlichkeit

    "Training verbessert die Lebensqualität entscheidend", davon ist Oliver Caruso überzeugt. Das gilt für Menschen mit Handicap ebenso wie für Leute "ohne". Im Schwarzacher "Kraft-Werk" trainieren alle gemeinsam. "Langsam anziehen, nicht anreißen! Ja, Du bist gut!" Kraftdreikampf-Trainer Thomas Fraunholz spornt seinen Schützling Danilo Pasnicki an, der Scheibe um... [mehr]

  • KLJB Freiburg tagte in Neckarelz Initiative "Projekte L" / Auszeichnung von Ortsgruppen / "Workshopreihe "Rechtzeitig"

    Zeichen für Menschlichkeit und Demokratie

    Bei ihrer Frühjahrs-Diözesanversammlung im Bildungshaus Neckarelz setzte die Katholische Landjugendbewegung (KLJB) Freiburg anhand eines inhaltlichen Studienteils sowie durch die Vorstellung von drei Ortsgruppenprojekten mit Immigranten im Rahmen ihrer Initiative "Projekt L" klare Zeichen für Menschlichkeit gegenüber Flüchtlingen und Asylsuchenden und für... [mehr]

Mudau

  • Schützenverein Schloßau Für Wolfgang Hofmann, der bisher als Vorsitzender fungiert hat, wurde kein Nachfolger gefunden

    Die Schützenmeister führen den Traditionsverein weiter

    Ohne einen Oberschützenmeister als Vorsitzenden, aber dennoch mit einer satzungsgemäßen Vereinsführung geht der Schützenverein Schloßau für die nächsten zwei Jahre bis zur nächsten Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen in seine neue Vereinszeit. Grund für diese Maßnahme war, dass auf der jüngsten Jahreshauptversammlung der bisherige Oberschützenmeister... [mehr]

  • Meister auf Reisen Das Gemälde Lucas Cranachs der Joachim & Susanne Schulz Stiftung Mudau/Amorbach wird bei der großen Cranach-Ausstellung in Düsseldorf gezeigt

    Ein eindrückliches lebensgroßes Bildnis

    Bei der großen Cranach-Ausstellung in Düsseldorf wird auch das Gemälde Lucas Cranachs der Joachim & Susanne Schulz Stiftung Mudau/Amorbach gezeigt. Mudau/Amorbach. Lange war nicht klar, welch ein Schatz sich im Besitz der Joachim & Susanne Schulz Stiftung Mudau/Amorbach befindet. Nach dem Tod von Susanne Everth-Schulz 2015 erbte die Stiftung nicht nur Vermögen... [mehr]

  • Karnevalsgesellschaft "Mudemer Wassersucher" Rück- und Ausblick / Arbeitsintensive Zeit / Mehrtägiger Ausflug geplant

    Fundierte Nachwuchsarbeit dokumentiert

    Die Karnevalsgesellschaft "Mudemer Wassersucher" kann mit Stolz auf eine gelungene und kurzweilige Kampagne zurückblicken, die zugleich auch sehr arbeitsintensiv war. Deutlich wurde dies in den Berichten der Funktionsträger im Rahmen der Jahreshauptversammlung, wozu Vorsitzender Helmut Korger jun. neben Mitgliedern und Aktiven auch die Ehrenmitglieder Josef... [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

  • Ehrenamtszentrums Neckar-Odenwald Informationsveranstaltung / Hilfestellung

    Internetauftritt eine Chance für Vereine

    Die Präsenz im Internet gehört mittlerweile für viele ehrenamtlich engagierte Gruppen und Vereine zur Selbstverständlichkeit. Diejenigen, die noch keinen eigenen Internetauftritt haben, denken zumindest darüber nach. Aus diesem Anlass lud das Ehrenamtszentrum Neckar-Odenwald zu einer Informationsveranstaltung mit dem Thema: "Die eigene Internetseite - Eine... [mehr]

Niederstetten

  • TV Niederstetten, Judo Vier Starter beim Osterhasen-Freundschafts-Cup / Platz zwei für Corbinian Müller

    "Kämpfen lernen" lautete die Devise

    Nahezu 400 Kinder U10/U12 aus 45 Vereinen trafen sich in Kirchberg an der Murr, um den Osterhasen-Freundschafts-Cup des Judo Teams Steinheim auszutragen. In gewohnter Weise war dieses Turnier hervorragend organisiert. Außer den Judomatten war noch ein Parcours für den "Osterhasen-Fitness-Check" aufgebaut, in dem die Teilnehmer allgemeinsportliche sowie koordinative... [mehr]

  • Volkshochschule Niederstetten Kurse im Mai / Breit gefächertes Themenspektrum

    Künstlerisch und sportlich einiges geboten

    Künstlerisch und sportlich ist in Niederstetten viel geboten, nachfolgend eine Übersicht der nächsten VHS-Kurse: Rücken fit: Hier kann man auf angenehme Weise seinen Rücken zu stärken. Mit funktioneller Gymnastik, Wahrnehmungsübungen und Stretching schafft man den erforderlichen Ausgleich für einen rückenstrapazierenden Alltag. Man erhält praxisnahe Tipps,... [mehr]

  • DLRG Niederstetten Deutsche Seniorenmeisterschaften

    Rafael Kriese mit starkem Auftritt

    In Andernach am Rhein fanden die 29. Deutschen Seniorenmeisterschaften im Rettungsschwimmen statt, zu denen 109 Ortsgruppen 392 Einzelteilnehmer und 201 Mannschaften gemeldet hatten. Hier durfte auch die DLRG-Ortsgruppe Niederstetten mit einer Herrenmannschaft und Rafael Kriese im Einzelwettbewerb nicht fehlen. Rafael zeigte von Anfang an in der Altersklasse AK 55... [mehr]

  • Im Juli

    Selbstverteidigung für Frauen

    Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Frauen, dafür steht "Wen Do". Einen zweitägigen Wen Do-Kurs veranstalten die Offenen Hilfen der Johannes-Diakonie Mosbach im Main-Tauber-Kreis. Ziel des Kurses ist es nach Angaben des Veranstalters, sich als Frau selbstsicher gegen Belästigungen und Bedrohungen wehren zu können und Grenzen zu setzen. Der Kurs findet... [mehr]

Notfalldienste Buchen

  • Neckar-Odenwald-Kreis

    Ärztliche Bereitschaftsdienste

    Neckar-Odenwald-Kreis. Nachstehend finden Sie die ärztlichen Bereitschaftsdienste im Neckar-Odenwald-Kreis für den Zeitraum vom 19. bis 20. April: Rettungsdienste Rettungsleitstelle. Die Rettungsleitstelle ist unter dem europaweit einheitlichen Notruf 112 (ohne Vorwahl) erreichbar. Augenärztlicher Notfalldienst Bereitschaft von Mittwoch, 13 Uhr, bis Donnerstag, 7... [mehr]

Notfalldienste Wertheim

  • Bereich Wertheim und Kreuzwertheim

    Ärztlicher Bereitschaftsdienst

    Bereich Wertheim. Nachstehend finden Sie die ärztlichen Bereitschaftsdienste im Bereich Wertheim und Kreuzwertheim für den Zeitraum vom 19. bis 20. April: Ärzte Bezirk Nord Wertheim: Külsheim/Wertheim/Freudenberg. Zentrale Notfallpraxis mittwochs und freitags im neuen Ärztezentrum, Bahnhofstraße 33, in Wertheim (Räume der Gemeinschaftspraxis Dres. Braun,... [mehr]

Osterburken

  • Schlierstadter Ortschaftsrat tagte Gremium stimmte Bauantrag zu / Lob für die vielen Helfer bei der Aktion "Saubere Stadt"

    Bebauung im Gebiet "Weingärten-Stürzwasen" soll ab 2018 möglich sein

    Bei der jüngsten Sitzung des Schlierstadter Ortschaftsrates unter der Leitung von Ortsvorsteher Jürgen Breitinger wurde unter anderem ein Bauantrag behandelt. Bei dem Gesuch ging es um den Anbau an ein Wohnhaus im Ferienhausgebiet im Vogelherd. Nachdem die Abweichungen vom Bebauungsplan besprochen waren, stimmte der Ortschaftsrat dem Vorhaben geschlossen zu. Unter... [mehr]

  • "Kulturkommode Osterburken" Die "Broom Bezzums" begeisterten das Publikum in der "Alten Schule" mit sogenanntem "Contemporary Folk"

    Stilmix auf unterhaltsame Weise verkörpert

    Songs von den britischen Inseln, insbesondere sogenannter "Contemporary Folk", der Elemente aus traditioneller und zeitgenössischer Musik verbindet, waren schon in der Zeit vor der Gründung der "Kulturkommode Osterburken" vor 20 Jahren eine der bevorzugt veranstalteten Genres der Programmverantwortlichen.StilmixGrund genug, in diesem Jubiläumsjahr mit den "Broom... [mehr]

Ravenstein

  • Frauengemeinschaft Ballenberg/Unterwittstadt Rück- und Ausblick im Rahmen der Jahreshauptversammlung / Wahlen und Ehrungen

    Angela Stang wurde zur Ehrenvorsitzenden ernannt

    Die Mitglieder der Frauengemeinschaft Ballenberg/Unterwittstadt blickten in ihrer Jahreshauptversammlung in Ballenberg auf zwei aktive und ereignisreiche Vereinsjahre zurück. Nach der Begrüßung durch Vorsitzende Andrea Retzbach und einem Lied, umrahmt von Bettina Nebenführ, ließ Angela Stang die Aktivitäten der Frauengemeinschaft aus den vergangenen beiden... [mehr]

Regionalsport

  • Motorrad Marvin Fritz aus Neckarzimmern bei Mosbach wird beim legendären 24-Stunden-Langstreckenrennen in Frankreich Zweiter

    Le-Mans-Sieg nur knapp verpasst

    Beim legendären 24-Stunden-Motorrad-Langstreckenrennen in Le Mans (Frankreich) hat das österreichische "Yart"-Yamaha Team mit Marvin Fritz (Neckarzimmern), Broc Parkes (Australien) und Kohta Nozane (Japan) den Gesamtsieg nur knapp verpasst. Auf dem 4,185 Kilometer langen "Circuit Bugatti" lag das Yamaha-Trio lange in Führung und hatte im Ziel nach 860 Runden... [mehr]

Rhein-Main-Neckar

  • Berge unter dem Meer

    Es gibt Tiere, die aussehen wie bunte, zerrupfte Krautköpfe. Und andere, die wie durchsichtige Wesen aus einem Märchen durch das Wasser gleiten. Sie leben im Meer in der Nähe von Bergen. Manche dieser Seeberge ragen Tausende Meter vom Meeresboden aus nach oben, bis kurz unter die Wasseroberfläche. Für viele Forscher sind diese Berge unterhalb der... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • AOK Main-Tauber-Kreis Krankenkasse erzielt neuen Mitglieder-Höchststand

    60 000er-Marke geknackt

    Die AOK im Main-Tauber-Kreis hat eine große Hürde geschafft: Seit Anfang April sind bei der größten Krankenversicherung des Landkreises mehr als 60 000 Menschen versichert. Andreas Wolf ist der 60 000. Versicherte, zusammen mit seiner Frau Andrea und den Kindern Sarah und Simon wechselte er zum Marktführer. Zur Begrüßung überreichte Klaus Burger,... [mehr]

  • FN-Serie 150 Jahre Tauberbahn Sechste Station ist der Bahnhof Tauberbischofsheim / Eröffnung erfolgte wegen des Kriegs verspätet im Jahr 1867

    Selbstständigkeit endete nach 110 Jahren

    Der Bahnhof Tauberbischofsheim ist eine der ältesten Bahnstationen der Tauberbahn und wurde von der Großherzoglich Badischen Eisenbahnbaugesellschaft zwischen 1866 und 1868 errichtet. Tauberbischofsheim. Von 2013 bis 2014 wurde der Bahnhof umgebaut - danach wurde das letzte Bahnpersonal aus den Stellwerken abgezogen. Seitdem ist Tauberbischofsheim unbesetzte... [mehr]

Tischtennis

  • TischtennisHerren Kreisklasse BETSV Lauda III - FC Dörlesberg 9:41 SV Eintracht Nassig II 15 132:46 27:3 2 FC Dörlesberg III 16 131:83 22:103 TTC Bobstadt II 16 117:97 19:134 TSV Gerchsheim 14 107:86 17:115 ETSV Lauda III 15 105:94 17:136 TSV Tauberbischofsheim IV 15 102:98 16:147 SV Schönfeld 15 83:118 10:208 TTC Bobstadt III 16 71:129 8:249 TTC Großrinderfeld... [mehr]

  • Tischtennis Nachholspiel in der Kreisklasse B

    Lauda III setzt sich sicher durch

    Die Entscheidungen in allen Spielklassen des Tischtennisbezirks Tauberbischofsheim standen bereits in der vergangenen Woche fest. In der noch fälligen Nachholbegegnung der Kreisklasse B zwischen den beiden dritten Garnituren von Lauda und Dörlesberg gab es einen Heimsieg, bedeutungsvolle Veränderungen in der Tabelle waren aber damit nicht verbunden.Kreisklasse B... [mehr]

Verschiedenes

  • "When Motor Racing Was Bloody Dangerous": Schaurig-schöne Zeitreisen

    Die Goldenen Zeiten des Motorsports - selten ist damit die Gegenwart gemeint. Wie wundervoll wäre es deshalb, wenn legendäre Renn-Ereignisse mit modernen Mitteln fotografiert und gefilmt worden wären? Statt unscharfer Fotos oder fleckiger Schwarz-Weiß-Filme - wenn überhaupt Bildmaterial vorliegt -, könnte man Szenen wie die Geburt der Silberpfeile 1934 in... [mehr]

  • Hyundai i30: Dem Golf auf den Fersen

    Wenn ein Autohersteller von "zeitlos-elegantem Design" spricht, kann dahinter gerne mal ein Auftritt von gepflegter Langeweile stecken. Bei Hyundai und dem neuen i30 ist das definitiv nicht der Fall: Das Designteam in Rüsselsheim hat dem Fünftürer ein unverkennbares Äußeres verpasst, eines, das sich vom Konzept her am Klassenbestseller Golf orientiert: keine... [mehr]

Walldürn

  • Sehenswerte Schau im Elfenbeinmuseum Vielfältige Ausstellung basiert auf einer Stiftung des Kaufmanns Oscar Stalf

    "Material der Götter" steht im Mittelpunkt

    Eine vielfältige Ausstellung aus dem "Material der Götter" zeigt das Elfenbeinmuseum im Untergeschoss des Pfarrsaals. Walldürn. Eine imposante Sammlung von etwa 250 Exponaten aus Elfenbein stiftete der Kaufmann Oscar Stalf 1952 dem katholischen Kirchenfond Walldürn - diese ist seit 2012 im Untergeschoss des Pfarrsaales in der ehemaligen Augustinerklause zu... [mehr]

  • Besonderes Konzert

    "Sistergold" gibt ein Gastspiel

    Ein Muttertagsgeschenk der besonderen Art erwartet die Besucher im grünen Saal des Fürstenhauses zu Leinigen, wenn am Sonntag, 14. Mai, die vier Frauen von Sistergold ab 17 Uhr mit den goldenen Instrumenten - Saxofone in verschiedenen Tonlagen - wieder am bayerischen Untermain zu Gast sind. Diese Veranstaltung ist nicht nur für Mütter gedacht, sondern für alle,... [mehr]

  • In der Kirnauhalle Frühlingskonzert des MGV "Sängerbund" / Gastchöre treten auf

    Klassisches und modernes Liedgut

    Das Frühlingskonzert des Männergesangvereins "Sängerbund" 1860 findet am Samstag, 13. Mai, um 20 Uhr in der Kirnauhalle statt. In diesem Jahr wird der Abend von zwei Gastchören bereichert.Zwei GastchöreVom MGV "Liederkranz" Sulzbach unter der Leitung von Tino Lauber. Der Chor überzeugte bereits 2015 und bietet nun erneut moderne und stimmungsvolle Lieder dar.... [mehr]

Weikersheim

  • Chor picorbello Im April zwei Konzerte in der Region

    "Godd hat gsochd" geht in die siebte Auflage

    Der Chor pichorbello ist am Sonntag, 23. April, um 10 Uhr zusammen mit Pfarrer Gerlinger zu Gast im evangelischen Gemeindehaus in Schrozberg und am Freitag, 28. April, um 20 Uhr in der evangelischen Kirche in Weikersheim. Mit dem Programm "D'Bärchbredichd - Aach um Aach" präsentiert nun der Ernsbacher Chor pichorbello unter der Leitung von Ulrich Dachtler und... [mehr]

  • Schwäbischer Albverein Jahrestagung der Wegwarte

    Vom Biberprojekt beeindruckt

    Was vor zwei Jahrzehnten noch nicht vorstellbar war, ist nun Fakt: Der Biber breitet sich auch im Einzugsgebiet von Jagst und Tauber immer mehr aus. Auch für die Wegwarte des Schwäbischen Albvereins stellen sich damit neue Herausforderungen, die live vor Ort am Nassauer Bach erkundet wurden. Helmut Fischer, Wegewart der Ortsgruppe Bad Mergentheim und... [mehr]

Wertheim

  • Tauchfreunde Taubertal Vierwöchiger Extraeinsatz hat sich gelohnt

    Apnoe-Kurs mit Erfolg absolviert

    Neun Mitglieder des örtlichen Tauchclubs absolvierten erfolgreich in vierwöchiger Dauer einen Freediving/Apnoe-Kurs nach den Maßstäben der International Aquanautic Club Organisation (IAC). Instructor, Tauchlehrer und Mitglied des TfT, Dieter Link, leitete mit seinen langjährigen Erfahrungen und vielen nützlichen Tips den Kurs. Im theoretischen Teil wurden... [mehr]

  • Gespräch CSU-Politiker beim Staatlichen Hochbauamt in Würzburg

    Baumaßnahmen in Main-Spessart im Plan

    "Die Großprojekte im Landkreis liegen im Soll", zeigte sich der Bundestagsabgeordnete des Wahlkreises Main-Spessart, Alexander Hoffmann, nach einen Termin im Staatlichen Bauamt in Würzburg zufrieden. Gemeinsam mit Staatssekretär Gerhard Eck traf Hoffmann den Leiter der Abteilung Straßenbau im Staatlichen Bauamt Würzburg, Dr. Michael Fuchs, um den aktuellen... [mehr]

  • CVJM

    Brunchgottesdienst zum 50. Geburtstag

    Mit einem Brunchgottesdienst feiert der CVJM Wertheim/ Kembach/Dietenhan seine 50-jährige Wiedergründung am Sonntag, 23. April, um 10 Uhr in der Kembachtalhalle in Kembach. Schon Anfang des 20. Jahrhunderts bestand der CVJM (Christlicher Verein Junger Menschen) in Wertheim. 1967 wurde er wiedergegründet. Aus diesem Anlass steht der Gottesdienst unter dem Motto... [mehr]

  • Konzert Der Chor Klangfarben trat anlässlich des zehnjährigen Bestehens in der Pfarrkirche St. Georg auf

    Christlichen Glauben modern vermittelt

    Zum zehnjährigen Bestehen des Chors Klangfarben Reicholzheim erhielten am Ostermontag deren treue und neue Zuhörer ein musikalisches Geschenk. Reicholzheim. Mit ihrem Gesang bewegten die Sänger und Sängerinnen die Herzen der Gäste in der voll besetzten Pfarrkirche St. Georg Reicholzheim. Wie Dirigent Ulrich Schlör einleitend erklärte, habe man im letzten... [mehr]

  • Schützengesellschaft Wertheim Ostereierschießen für Jedermann wieder ein großer Erfolg

    Die Schützen zeigten sich ziemlich treffsicher

    Die Schützengesellschaft Wertheim hat auch in diesem Jahr wieder ihr Ostereierschießen für Jedermann angeboten. Wie mittlerweile den Stammgästen bekannt, wird auf eine Scheibe mit schwarzem Mittelbereich geschosssen. Und wenn alle Schüsse richtig plaziert sind, erhält der Schütze fünf bunte Ostereier. Um möglichst viele bunte Eier zu haben, wurden gleich... [mehr]

  • Klosterkirche Anselm Grün und das Bamberger Streichquartett mit Joseph Haydns "Sieben Worte unseres Erlösers am Kreuze"

    Die überirdische Wirklichkeit ausgedrückt

    Haydns "Die sieben Worte unseres Erlösers am Kreuze" mit Anselm Grün und das Bamberger Streichquartett lockten zahlreiche Besucher in die Bronnbacher Klosterkirche. Bronnbach. Der 1945 geborene Benediktinerpater, Schriftsteller und ehemalige Cellerar der Benediktinerabtei im Kloster Münsterschwarzach hat vor allem durch seine zahlreichen Bücher, Vorträge und... [mehr]

  • In der Kirche St. Laurentius Konzert mit dem Musikverein Uissigheim, dem Bronnbacher Bläserensemble und der Sopranistin Sonja Miranda-Martinez

    Eine beschauliche Stunde zum Osterfest

    Etwa 150 Besucher ließen sich am Ostermontag vom Konzert des Musikvereins Uissigheim begeistern. Uissigheim. Am späteren Nachmittag spielte und sangen das Ensemble des Gastgebers, das Bronnbacher Bläserensemble sowie Sonja Miranda-Martinez (Sopran) 90 Minuten lang in der Uissigheimer Kirche St. Laurentius. Das Publikum fand großen Gefallen an dem Gehörten und... [mehr]

  • Lions Club Wertheim Am sechsten Lions Quest Seminar nahmen 19 Lehrer teil

    Förderung kritischen Denkens

    Der Lions Club Wertheim veranstaltete das sechste Lions Quest Seminar im Commercial Center der Firma alfi in Wertheim. An dem dreitägigen Seminar nahmen 19 Lehrer des Dietrich-Bonhoeffer Gymnasiums, der Comenius Realschule Wertheim, der Gemeinschaftsschule Wertheim und ein Lehrer der Verbundschule Realschule & Werkrealschule Tauberbischofsheim teil. Organisiert... [mehr]

  • Ahnenbilder (Teil 38) Wilhelm Friedrich Zentgraf

    Handelsherr in Messina

    Wie Schattenmann waren auch die Zentgraf eine ursprünglich fränkische Familie. Aus Nürnberg, wo man sie im 16. Jahrhundert als Rubinschneider trifft, übersiedelte ein Ableger im 30-jährigen Krieg nach Straßburg. Als Sohn des im elsässischen Buchsweiler tätigen hessischen Regierungsrats Friedrich Albrecht Zentgraf erblickte am 9. Dezember 1740 Franz Reinhard... [mehr]

  • Auf der Burgterrasse Fünf Sonntage mit Jazzfrühschoppen

    Mit coolen Rhythmen beschwingt in den Tag

    Der Eigenbetrieb Burg veranstaltet wieder regelmäßig Jazz-Frühschoppen auf der Burgterrasse. An den nächsten fünf Sonntagen spielen zwischen 11 und 14 Uhr ausgesuchte Bands klassischen Jazz, Swing und Dixieland-Musik. Den Auftakt der Veranstaltungsreihe gestalten am Sonntag, 23. April, Studenten der Musikhochschule Würzburg. Mit ihrer Band "Swinging Eve and the... [mehr]

  • Kanuclub

    Schwungvoll in die neue Saison

    Der Wertheimer Kanuclub hat im April die neue Paddelsaison eröffnet. Die Wanderfahrer trafen sich, um den Main ab Marktheidenfeld zu befahren. Die 22 Kilometer lange Fahrt bis zum Bootshaus des KCW war als Gemeinschaftsfahrt ausgeschrieben und dient zur Erlangung eines Wanderfahrerabzeichens. Wanderwart und Fahrtenleiter Bruno Nicke freute sich auch Gäste von... [mehr]

  • FC Eichel 60 Helfer und -innen waren am Tag der Umwelt am Karsamstag im Einsatz

    Sportlerfamilie legte "Tipp-Topp-Leistung" hin

    Der von der Jugendabteilung organisierte Tag der Umwelt am Karsamstag geht aufs Neue als "Tipptopp-Leistung" des FC Eichel in die Chronik ein. 60 FC'ler im Alter ab fünf Jahren brachten dabei nicht nur das Sportheim auf Hochglanz, sondern auch den Vereinsbus, den SoccerCourt und den Seefrachtcontainer, in dem ebenso Trainingsutensilien lagern wie im "Häuschen" am... [mehr]

  • Leerstände Schwierige Suche nach Nachnutzern bei einigen Objekten in der Altstadt erfolgreich / Kleinteilige Flächen erschweren Aufgabe der Wirtschaftsförderung

    Wachküssen aus dem Dornröschenschlaf

    Aus einer Galerie wird eine Bar, aus einer Drogerie ein Schuh- und Textilgeschäft: Bei den Leerständen von Geschäften in der Wertheimer Altstadt ist einiges in Bewegung. Wertheim. Kahle Schaufenster, beklebt mit Plakaten und mit dem Hinweis "zu mieten": In der Wertheimer Altstadt stehen derzeit einige Immobilien leer und warten darauf, aus dem Dornröschenschlaf... [mehr]

Würzburg

  • Freilandmuseum Markt vom 22. April bis 7. Mai

    Heimische Heil- und Gewürzkräuter zu finden

    Frühlingszeit ist Pflanzzeit! Auf dem Heil- und Gewürzkräutermarkt im Fränkischen Freilandmuseum des Bezirks Mittelfranken in Bad Windsheim sind auch seltenere, auf jeden Fall aber heimische Heil- und Gewürzkräuter zu finden. Der Markt ist geöffnet vom 22. April bis 7. Mai im alten Bauhof am Holzmarkt in Bad Windsheim, jeweils von 10 bis 18 Uhr. Dazu gibt es... [mehr]

  • Vom 28. April bis 16. Mai

    Teilflächen der Talavera gesperrt

    Der Zirkus des Horrors gastiert vom 4. bis 14. Mai auf einer Teilfläche der Talavera. Der Aufbau des Zirkus beginnt am Freitag, 28. April. Der Abbau wird voraussichtlich bis Dienstag, 16. Mai, abgeschlossen sein. Der Fachbereich Allgemeine Bürgerdienste weist darauf hin, dass die Talavera deshalb nur eingeschränkt als Parkplatz zur Verfügung steht. Die... [mehr]

  • Rund 80 000 Euro Schaden

    Unfall auf A 81 mit geliehenem Porsche

    Für einen Tag hatte sich eine Familie aus Bayern einen Porsche 911 Targa 4 S geliehen. Auf der Rückfahrt zur geplanten Rückgabe des Fahrzeugs kam der Wagen am Montagmittag auf der A 81 auf regennasser Fahrbahn vermutlich infolge nicht angepasster zu hoher Geschwindigkeit ins Schleudern und knallte zunächst mit dem Heck in die Außenschutzplanke. Von dort... [mehr]