Fränkische Nachrichten Archiv vom Dienstag, 18. April 2017

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Aktuelles

  • Assistenzsysteme auf der Überholspur

    Assistenzsysteme retten Leben. Blitzschnell reagieren etwa Notbrems-Assistenten auf Hindernisse, die der Fahrer womöglich übersehen hat und lösen automatisch eine Vollbremsung aus. Diese Technik steckt in immer mehr modernen Fahrzeugen - 2015 schon in jedem vierten neu zugelassenen Pkw. Das ist das Ergebnis einer Auswertung auf Basis der Zulassungsstatistik, die... [mehr]

  • Automarkt: Ampel zeigt Grün

    Für die kommenden Monate erwartet die Autobranche in Deutschland steigende Zulassungszahlen. Nach einer Delle im Februar waren die Auftragsbücher im März umso praller gefüllt. Und laut einer Studie von Schwacke soll sich dieser positive Trend im zweiten Quartal fortsetzen. Wie inzwischen üblich setzten sich im ersten Quartal die SUV von der insgesamt... [mehr]

  • Begleitetes Fahren ab 17 Jahren spart Versicherungsbeiträge

    Auch 17-Jährige dürfen in Deutschland ans Auto-Steuer, doch die Regeln für jugendliche Fahrer sind streng. Beim Begleiteten Fahren (BF 17) reicht es nicht, dass ein Erwachsener (mindestens 30-jährig) auf dem Beifahrersitz Aufsicht führt, auch die Versicherung will genau informiert sein. Dafür winken später Vorteile, allerdings sind die Konditionen von... [mehr]

  • Deutsche Autokäufer greifen meist zu Neuwagen

    Das Konsum-Barometer steht auf Schönwetter. Nach einem konjunkturell trüben Herbst zeigt sich das Kaufklima jetzt freundlicher. Das kommt laut Verbraucherindex der Bank CreditPlus auch dem deutschen Automobilmarkt zugute. Die konkreten Kaufabsichten der Deutschen für Autos sind im Vergleich zum vergangenen Herbst um drei Prozentpunkte gestiegen und liegen aktuell... [mehr]

  • E-Auto-Prämie: Geschenktes Geld, das kaum jemand will

    Die deutschen Autokäufer lassen sich durch die Umwelt-Prämie für elektrifizierte Autos bisher nicht wirklich locken. Nur 55 Millionen der insgesamt zur Verfügung stehenden 1,2 Milliarden Euro wurden laut der "Automobilwoche" bis Ende März abgerufen, das entspricht 15.348 Anträgen von 300.000 möglichen. Der Zuschuss in Höhe von 3.000 Euro für Plug-in-Hybride... [mehr]

  • Frauen ergattern beim Autokauf größere Schnäppchen

    An Rabatten beim Autokauf sind Männer und Frauen gleichermaßen interessiert. Doch jetzt zeigt eine Erhebung, dass Frauen beim Ergattern von Schnäppchen die besseren Karten haben. In einer aktuellen Testkauf-Studie der Automobilwoche erreichten die weiblichen Geheim-Shopper im Schnitt 12,4 Prozent Nachlass, die männlichen nur 11,7 Prozent. Die Auswertung basiert... [mehr]

  • Heute auf der Karte: Ladesäulen

    Fahrer von Elektroautos sind bei längeren Fahrten auf zuverlässige Ladesäulen angewiesen. Die Bundesnetzagentur arbeitet jetzt an einer umfassenden Landkarte, damit der Fahrer die nächste E-Zapfsäule stets auf dem Schirm hat. "Mit der Veröffentlichung kann sich jeder Verbraucher einen Überblick über die aktuelle Verteilung der Ladesäulen in Deutschland... [mehr]

  • Mercedes auf der Auto Shanghai 2017: Von A bis S im Zeichen des Sterns

    Dass Mercedes die aufgefrischte S-Klasse am Vorabend der Auto Shanghai präsentiert, ist keine große Überraschung. Es ist konsequent, schließlich ist der chinesische Markt ein gutes Pflaster für Luxusgüter aus Deutschland. Und wenn diese Luxusgüter einen Stern tragen und noch dazu das Flaggschiff der Marke darstellen, dann leuchten bei wohlhabenden Chinesen die... [mehr]

  • Schanghai - Elektroschock für europäische Auto-Messen

    Die IAA Frankfurt kassiert derzeit reihenweise Absagen, und in Genf fristete die Elektromobilität kürzlich eher ein Schattendasein. Ganz anders ist die Situation in China: Auf der Automesse Schanghai tummelt sich die Automobilindustrie in voller Stärke. Alternative Antriebe starten kräftig durch. "Schanghai 2017 demonstriert die Marktmacht der Chinesen", betont... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Historische Deutschorden-Compagnie zu Mergentheim St. Georgstag / Großes Programm vom 21. bis 23. April / Bürger willkommen

    Compagnie feiert 40-Jahr-Jubiläum

    Die Historische Deutschorden-Compagnie feiert wieder vom 21. bis 23. April - also rund um den traditionellen St. Georgstag. Bad Mergentheim. Der Georgstag steht 2017 ganz im Zeichen des 40. Geburtstages der Compagnie. Die Weiß-Blauen nehmen das Wochenende um den Gedenktag des Heiligen Georgs zum Anlass, um auch ihr 40-jähriges Bestehen gemeinsam mit Bürgern und... [mehr]

  • SG Bad Mergentheim Hauptversammlung gehalten / Vorstand im Amt bestätigt

    Handballer der Kurstadt blicken optimistisch in die Zukunft

    Die Mitglieder der SG Bad Mergentheim trafen sich zur Jahreshauptversammlung. Hier stand unter anderem die Wahl des Vorstands auf der Tagesordnung. Der Vorsitzende, Sven Schnäbele, eröffnete die Versammlung. In seinem Bericht ging er auf die Entwicklung des Vereins in den vergangenen zwölf Monaten ein. Hierbei zog er eine durchweg positive Bilanz. Die Kurstädter... [mehr]

  • Jubiläum in Bad Mergentheim Mehr als 30 000 Kinder unterrichtet

    Jugendverkehrsschule wird 50, und die Stadt sucht deshalb alte Bilder

    Seit 1967 werden Grundschüler auf dem Übungsplatz der Jugendverkehrsschule am Schellenhäuschen auf die Teilnahme am Straßenverkehr vorbereitet. Das 50-Jahr-Jubiläum der Einrichtung soll im Sommer gefeiert werden. Dazu sucht die Stadt nach alten Fahrradführerscheinen und Bildern. Das Gelände, auf dem sich heute der Übungsplatz befindet, war 1966 von der Stadt... [mehr]

  • Klangvolle Tradition

    Eine klangvolle Tradition zu Ostern ist das sonntägliche Konzert des Markelsheimer Musikvereins vor dem Osterbrunnen auf dem Marktplatz. Wieder lauschten zahlreiche Einwohner und Feriengäste den Klängen, die das Ensemble unter Leitung von Gerd Landkammer darbot. Edle Tropfen hielt in diesem Jahr das ortsansässige Weingut Braun für das große Auditorium bereit.... [mehr]

  • 118. Versammlung MGV Sängerkranz Neunkirchen kam zusammen

    Neue Ehrungsordnung

    Bei der 118. Generalversammlung des Männergesangvereins Sängerkranz Neunkirchen standen neben den allgemeinen Regularien auch die Berichte der einzelnen Referenten auf der Tagesordnung. Nach der musikalischen Eröffnung blickte der Vorsitzende Oliver Blesl-Kraft auf das vergangene Jahr zurück. Das erstmals in der Dorfmitte und im Rahmen der Heimattage... [mehr]

  • Unternehmen "praevent sport" Bald knapp 40 Beschäftigte / "Kraftwerk" im Gewerbegebiet "Braunstall" und ehemaliges "World of Women" in Lauda übernommen

    Zwei Fitnessstudios in neuen Händen

    Das Igersheimer Fitnessstudio "praevent sport" befindet sich auf Expansionskurs: in Bad Mergentheim und Lauda. Bad Mergentheim/Igersheim. Claudio Scheidle, Tina Henn und Jürgen Patschkowski bilden das Rückgrat des Familienbetriebs "praevent sport". Sie freuen sich gemeinsam auf die neuen Herausforderungen und betonen gleichzeitig, dass der Hauptsitz ihres... [mehr]

  • Reservistenkameradschaft Löffelstelzen Hauptversammlung / Vorstand entlastet

    Zwölf-Kilometer-Wintermarsch und Ehrungen standen im Mittelpunkt

    Die Jahreshauptversammlung der Reservistenkameradschaft Löffelstelzen fand vor kurzem im Gasthaus "Kreuz" in Löffelstelzen statt. Erster Tagesordnungspunkt war die Begrüßung durch den Vorsitzenden Joachim Ruf. Mit großer Freude konnten neben den zahlreichen Mitgliedern der RK der stellvertretende Kreisvorsitzende, Oberfeldwebel d.R. Hans Lober, willkommen... [mehr]

Boxberg

  • Während der Hasenparty

    Schlägerei und Spiegel verbogen

    Zwei Fälle, die unmittelbar mit der Hasenparty in Verbindung stehen, beschäftigen das Polizeirevier Tauberbischofsheim. Das Polizeirevier sucht hierzu noch Zeugen unter Telefon 09341/810. Am Montag, 17. April, gegen 2.30 Uhr kam es im Foyer der Stadthalle zu Handgreiflichkeiten zwischen einem 19-Jährigen und zwei Securitymitarbeitern. Angeblich hatte der... [mehr]

Buchen

  • Todesfall Hubert Wörner ist im Alter von 92 Jahren gestorben / Engagiertes Ehrenmitglied des Sportkreises

    "Ur-Buchener" war begeisterter Sportler

    Mit Hubert Wörner ist am 8. April ein echter "Ur-Buchener" im Alter von 92 Jahren gestorben. Wörner wurde am 3. April 1925 in Buchen als jüngster von fünf Brüdern geboren. Nach dem Schulbesuch erlernte er bei der AOK Buchen-Mosbach den Beruf des Versicherungsinspektors, ehe er zum Wehrdienst einberufen wurde. Im Dezember 1945 konnte Wörner schließlich aus der... [mehr]

  • Vorfahrt missachtet

    29-Jähriger schwer verletzt

    Ein folgenschwerer Unfall hat sich am Donnerstagabend an der Einmündung der Kreisstraße 3900 in die Landesstraße 582 bei Eberstadt ereignet. Der 50 Jahre alte Fahrer eines Audi Q5 war gegen 21.20 Uhr in die Landesstraße eingebogen und hatte dabei die Vorfahrt eines 29-jährigen Skoda-Fahrers missachtet, der in Richtung Osterburken unterwegs war. Bei dem... [mehr]

  • "Selbsthilfe - so bunt wie das Leben" Selbsthilfetag in Buchen am Samstag, 22. April, in der Stadthalle

    Aktivitäten und Angebote im Blick

    Das Selbsthilfenetzwerk Neckar-Odenwald und die darin organisierten Gruppen veranstalten am 22. April in der Stadthalle einen Informationstag zum Thema "Selbsthilfe- so bunt wie das Leben". Buchen. Schon das Motto weist auf ein zentrales Ziel der Veranstaltung hin: Selbsthilfe ist inzwischen so vielfältig und lebensbejahend ausgerichtet, dass Begriffe wie... [mehr]

  • Jugendleiterlehrgang der Kreisjugendfeuerwehr Sämtliche Themen für den Jugendarbeitsalltag durchgenommen

    Arbeit ist für die Nachwuchssicherung wichtig

    Einen Monat lang nahmen 25 Mitglieder der Feuerwehr im Neckar-Odenwald-Kreis am Jugendleiterlehrgang der Kreisjugendfeuerwehr teil. Durch die hervorragende Ausbildungsbereitschaft bei den Jugendfeuerwehren des Neckar-Odenwald- Kreises war der Lehrgang voll besetzt. Zum vierten Mal begann der 45 Unterrichtseinheiten andauernde Lehrgang mit dem ersten... [mehr]

  • Gottesdienste zur Osterzeit in St. Oswald Buchen Die liturgischen Angebote der Seelsorgeeinheit waren vielfältig

    Christsein als Bekenntnis zu mehr Menschlichkeit

    Die liturgischen Angebote der Seelsorgeeinheit Buchen zum Osterfest waren auch in diesem Jahr sehr vielfältig. Zahlreiche Gläubige nutzten bereits die Morgenimpulse der "Karwoche intensiv", um sich spirituell auf das höchste Fest der Christenheit vorzubereiten. Bereits am Gründonnerstag feierten viele gemeinsam in der Stadtkirche St. Oswald das letzte Abendmahl... [mehr]

  • Musikkapelle Hettingen Österliche Klänge dargebracht

    Die Einwohner erfreut

    Es ist nicht nur die Tradition allein, dass die Hettinger Musikkapelle am frühen Ostersonntag die Hettinger Bevölkerung mit festlich freudigen Osterklängen weckt, sondern es ist auch ein Bedürfnis, die Botschaft vom Sieg über den Tod musikalisch zu verkünden. Seit alters her wird dieser Brauch von der Hettinger Musikkapelle gepflegt. Von der "Hälde" aus... [mehr]

  • "Latschari", der Heddemer Dorfmittelpunkt. Die Straßenbauarbeiten wurden abgeschlossen / Teil des Ausbaus der Amorbacher Straße

    Die Freiflächen sind nun bepflanzt

    Der "Latschari" hat im Laufe der letzten Jahrzehnte sein Gesicht geändert. Hettingen. Wenn man in früheren Zeiten Jugendliche fragte, "wo kommst du gerade her" war die schlichte Antwort "vom Latsch". Mit diesem Latsch war nichts anderes gemeint als der Dorfmittelpunkt der Gemeinde Hettingen.Puls des OrtesHier an diesem Platz, schlägt der Puls des Ortes, auf den... [mehr]

  • Seniorenclub begrüßte den Frühling Zeit verging schnell bei Liedern, Geschichten und einem Wortspiel

    Interessanter und nachdenklich stimmender Nachmittag

    Der Frühling ist bei dem Treffen der Bödigheimer Senioren im April eingekehrt und wurde mit den Gedichten "Frostig" (G.B. Merkel), "Frühling" (Th. Fontane) sowie "Schönste Zeit" (A.v. Droste Hülshoff) begrüßt.Mit Begeisterung gesungenDie Lieder "Der Winter ist vergangen", "Der Frühling hat sich eingestellt", "Nun will der Lenz und grüßen" sowie "Es geht... [mehr]

  • Sport mit Flüchtlingen

    Unterstützung für Aktivitäten

    Sportvereine können für 2017 Zuschüsse für ihre Aktivitäten im Sport mit Geflüchteten bekommen, darauf wies der Sportkreis Buchen seine Anschlussvereine hin. "Integration im und durch Sport" lautet das Ziel der Sportorganisationen in Baden-Württemberg, daher möchte man das Engagement der Mitgliedsvereine unterstützen. Der Bund und auch der Deutsche... [mehr]

Creglingen

  • Im Creglinger Stadtteil Weiler "Hofcafé Fritz" eröffnet

    Hausgemachtes in gemütlicher Atmosphäre

    In gemütlicher Atmosphäre hausgemachte Köstlichkeiten genießen: Diese Kombination gibt es jetzt im Hofcafé Fritz im Creglinger Stadtteil Weiler. Fritz Rupp, der seit 2002 "Rupps Hofladen" in dem kleinen fränkischen Dorf vor den Toren Rothenburgs betreibt, erweitert damit das kulinarische Angebot im oberen Bezirk. Das samstags und sonntags von 10 bis 17 Uhr... [mehr]

FC Würzburger Kickers

  • Fußball Die Würzburger Kickers unterliegen im Kellerduell beim FC St. Pauli vor allem wegen ihrer Harmlosigkeit in der Offensive

    Schlussphasen kosteten FWK zehn Punkte

    FC St. Pauli - FC Würzburger Kickers 1:0 St. Pauli: Heerwagen, Sobiech, Ziereis (66. Buballa), Dudziak, Buchtmann, Bouhaddouz, Moeller Daehli, Sahin (80. Miyaichi), Flum (75. Thy), Gonther, Sobota. Würzburg: Siebenhandl, Benatelli (63. Ernst, 89. Soriano), Schoppenhauer, Taffertshofer, Daghfous, Diaz, Fröde, Schröck (56. Rama), Pisot, Königs, Neumann. Tor: 1:0... [mehr]

Fussball

  • FussballÜ32 Kreisstaffel 2 (Kreisliga B2)TSV Zweiflingen - SV Morsbach 3:3 SG Hohebach/Hollenbach - DJK/TSV Bieringen 2:3 1 FV Künzelsau 3 3 0 0 18 : 4 9 2 DJK/TSV Bieringen 3 2 0 1 6 : 9 6 3 SV Morsbach 3 0 2 1 5 : 7 2 4 SG Hohebach/Hollenbach 4 0 2 2 7 : 10 2 5 TSV Zweiflingen 3 0 2 1 5 : 11 2Ü32 Kreisstaffel 4 (Kreisliga B4) 1 SG Blaufelden/Billings. 1 1 0 0 2... [mehr]

Fußball

  • FussballFrauen-BFV-Pokal, AchtelfinaleSC Klinge Seckach - VfK Diedesheim 0:3* TSG Wilhelmsfeld - "KIT" Sport-Club 0:3* SG Dittwar/Tauberbischofsheim - FV Niefern 1:5 1. FC Ersingen - SG Mückenloch/N. 3:0* TSV Neckarau - Karlsruher SC 2:1 VfB Wiesloch - TSV Amicitia Viernheim 0:1 SSV Waghäusel - FC Meckesheim/M. 6:0 *SportgerichtsurteileB-Junioren, BFV-Pokal,... [mehr]

  • Fußball FV Lauda nutzt beim 0:3 gegen den VfR Mannheim seine zahlreichen Chancen nicht

    "Gerbo" bleibt optimistisch

    FV Lauda - VfR Mannheim 0:3 Lauda: Bach, Fischer, Moschüring (82. Hajra), Lotter, Fell, Braun, Jurjevic (4. Ilic), Jallow (89. Greß), Schädle, Hehn (71. Neckermann), Gerberich. Mannheim: Bal, Denefleh, Kirschner, Mantel, Herm, Beyazal (82. Hariri), Haffa (67. Noura), Pavic (82. Olumide), Höhn, Kochendörfer, Zeric (80. Maier). Tore: 0:1 (4.) Beyazal, 0:2 (45.+2)... [mehr]

Fussball

  • Kreisliga Buchen Schlierstadt muss sich gegen Donebach mit einem Remis zufrieden geben / SVA gewinnt beim VfL mit 5:0 und verbessert sich auf Platz 15

    Adelsheimer Paukenschlag in Eberstadt

    TSV Höpfingen II - Götzingen 3:1 Ein starker Endspurt der Heimelf gegen einen couragiert auftretenden Namensvetter brachte die Entscheidung. Erstmals in der elften Minute sorgte Gäste-Akteur F. Holderbach für Gefahr, drei Minuten später verpasste Höpfingens Routinier H. Bartesch eine Eckball-Hereingabe knapp. In Gästetornähe zeigte sich in der 26. Minute... [mehr]

  • Kreisklasse B2 Buchen Deutliches 6:1 beim TTSC Buchen

    Berolzheim/H. verkürzt Abstand

    Merchingen - Gommersdorf III 0:8 Eine deutliche 0:8-Niederlage musste der TSV Merchingen gegen die dritte Mannschaft aus Gommersdorf hinnehmen. SV Leibenstadt - E. Walldürn II 0:3 Wie schon im Vorrundenspiel, traten die Gäste verstärkt durch Spieler der ersten Mannschaft an, da diese spielfrei war. Dieses Los musste der SVL schon mehrfach hinnehmen (von 22... [mehr]

  • Kreisklasse A Buchen Laudenberg holt gegen Bödigheim drei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt / Altheim kommt in Waldhausen nicht über ein 0:0 hinaus

    Bretzingen und Osterburken setzen sich ab

    FV Laudenberg - FC Bödigheim 2:0 Beide Mannschaften zeigten zunächst ein zerfahrenes Spiel mit zahlreichen Fehlpässen. Die Platzherren waren von Beginn an leicht feldüberlegen und hatten Pech, als die Latte für Jug im Gästetor rettete. Gegen Ende der ersten Hälfte setzte Gästespielertrainer Dumbeck seine Mannen öfters in Szene, doch die FVL-Abwehr war... [mehr]

Fußball

  • Landesliga Odenwald Nach dem deutlichen 6:0 in Kreuzwertheim gewinnt der TSV Tauberbischofsheim auch gegen den VfR Gerlachsheim

    Formanstieg unter Beweis gestellt

    Tauberb'heim - Gerlachsheim 3:1 Tauberbischofsheim: Schreck, Shynkevich, Burger, Kircher, Seethaler, Lotter (90. Zichler), Flux, Johannes, Berberich (85. Schrank), Wolter, Münch. Gerlachsheim: Sack, Ziegler, Leverow, Mesut Cosgun, Klingert (44. Lang), Mohr, Holler, L. Brach, R. Brach, Neudecker, Krämer. Tore: 0:1 (10.) Leon Brach (10.), 1:1 (11.) und 2:1 (35.)... [mehr]

Fussball

  • Kreisliga A 3 Hohenlohe, Samstag Für den SV Westernhausen gehen langsam die Lichter aus / Creglingen und Niederstetten sorgen für die einzigen Heimsiege

    Führendes Trio lässt wichtige Punkte liegen

    Billingsb. - Löffelst./Mergenth. 1:1 Tore: 0:1 (36.) Alexander Ilic , 1:1 (61.) Manuel Baumann. Die Gäste aus dem Taubertal starteten besser in die Partie und hatten einige Chancen, in Führung zu gehen, darunter auch einen Lattentreffer. Einen Freistoß von links außen verwandelte Alexander Ilic am hinteren Pfosten per Kopf zum 1:0. In der zweiten Halbzeit kam... [mehr]

Fußball

  • Landesliga Odenwald Nach dem Heimsieg vom TSV Höpfingen ist die Meisterschaftsentscheidung erneut vertagt / In Unterzahl muss der SV Nassig "bluten"

    FV Mosbach gewinnt noch in der Nachspielzeit

    Kreuzwertheim - Erfeld/G. 0:1 Kreuzwertheim: Schwab, Szabo, Sandner (64. Oetzel), Grenz (69. Redondo), Kafara, Lemmen, E. Walter, A. Walter (84. Schork), Klein (79. Schomber), Eckert, Zehtner. Erfeld/G.: Da. Horn, Martin (90. Münch), Fischer, Do. Horn (88. Hetzler), Czerny, Schell, Martin, Patzer (82. Ullrich), Bechtold (73. Reinhart), Panzer, Weniger. Tor: 0:1... [mehr]

Fussball

  • Bezirksliga Hohenlohe, Samstag Während Wachbach, Weikersheim/Schäftersheim und Taubertal/Röttingen nur unentschieden spielen, holt der Tabellenvierzehnte in Neuenstein drei Punkte

    Gründelhardter Sieg sorgt für lange Gesichter im Taubertal

    Hessental - Niedernh./Weißb. 2:2 Tore: 0:1 (10.) Marco Klappenecker, 0:2 (25.) Stefan Beez, 1:2 (38.) Slawek Radzik, 2:2 (77.) Waldemar Wolf. - Schiedsrichter: Markus Seidl/Waiblingen. - Zuschauer: 80. - Gelb/Rote Karte: (35.) Eugen Kunz (Hessental, wiederholtes Foulspiel). Trotz einer Unterzahl nach 35 Minuten und einem Zwei-Tore-Rückstand konnte Hessental... [mehr]

  • Kreisliga B 4 Hohenlohe, Montag Bieringen gewinnt Spitzenspiel gegen Edelfingen / Harthausen siegt 5:1, vier Tore fallen durch denselben Spieler

    Heidinger-Express überrollt Mulfingen II

    Althausen/Neunk. - Schrozb. 1:1 Tore: 1:0 (30.) Sven Feix, 1:1 (49.) Dominik Brenner. Bei nicht gerade optimalem Fußballwetter sahen die Zuschauer eine über weite Strecken dominierende Heimmannschaft. Es dauerte bis zur 30. Minute, bis Schuster einen schönen langen Ball von links zum langen Pfosten schlug, der Abwehrspieler konnte den Ball nicht mehr erreichen.... [mehr]

  • Kreisklasse B1 Buchen Spitzenreiter kassiert mit 0:1 gegen Oberwittstadt II die erste Saisonniederlage

    Hettigenbeuern hat es erwischt

    Laudenberg/W. - Dornberg 2:3 Bereits in der dritten Minute gelang Emmerich mit einem 16-Meter- Schuss das 1:0, doch schon in der sechsten Minute glichen die Gäste aus. Der FSV war leicht feldüberlegen und erzielte in der 35. Minute das 2:1. Die Platzherren glichen jedoch noch vor der Pause durch Gessler aus. Eine Unstimmigkeit in der Abwehr der SG nutzten die... [mehr]

Fußball

  • Fußball Hollenbach verliert gegen den Bahlinger SC mit 2:5 / Dadurch ist der FSV dem Abstieg wieder ein Stück näher gekommen

    Jetzt klappt es auch zu Hause nicht mehr

    FSV Hollenbach - Bahlinger SC 2:5 Hollenbach: Jach, Volk, Zeller (61. Hutter), Nierichlo (46. Michael Kleinschrodt), Martin Kleinschrodt (78. Albert), Nzuzi, Schiffmann, Hofmann, Walz, Czaker, Uygun. Bahlingen: Müller, Respondek (61. Fellanxa), Adam, Nopper, Häringer (82. Alihoxha), Waldraff, Keller, Bührer, Klein, Spiegler (60. Barella), Sautner (78. Fiand).... [mehr]

  • Fußball Spvgg. Neckarelz wehrt sich sehr bei der 0:4-Niederlage in Karlsbad

    Nun schon das achte Spiel ohne einen eigenen Treffer

    SV Spielberg - Spvgg. Neckarelz 4:0 Spielberg: Moritz, R. Müller, S. Müller (65. Nirmaier), Brunner (39. Malsam), Jäckh (46. Schoch), Zimmermann, Benz, Kappler, Di Piazza, Can (83. Hasel), Bückle. Neckarelz: Deter, Frey, Schmidt, Krasniqi, Fertig (51. Gabler), Johann (72. Aomura), Fa. Huck (80. Kizilyar), Artun, Kurt (51. Cardal), Ahmeti, Luck. Tore: 1:0 (19.)... [mehr]

Fussball

  • Kreisliga B 4, Samstag Gegen den SV Wachbach II gelang Laudenbach endlich mal wieder ein Dreier / Auswärtssieg für Althausen/Neunkirchen

    Spitzenreiter Bieringen zieht einsam seine Kreise

    Laudenbach - Wachbach II 2:1 Tore: 1:0 (31.) Tobias Silberzahn , 2:0 (33.) Thomas Link, 2:1 (89.) André Scharmann. - Zuschauer: 50. Der TSV Laudenbach brauchte eine ganze Weile, um in die Partie zu finden. Doch nach einer guten halben Stunde nahm die Heimelf Fahrt auf. Link flankte lang auf Tobias Silberzahn, der am zweiten Pfosten stand und nur noch den Fuß... [mehr]

  • Kreisliga A 3 Hohenlohe, Montag Der Tabellenführer spielt zweimal unentschieden, aber auch Dörzbach/Klepsau und Igersheim schwächeln / Creglingen mit Top-Ausbeute / Hollenbach II holt auf

    Verfolger können Mulfinger Schwächephase nicht nutzen

    Löffelst./Merg. - Mulfingen 1:1 Tore: 0:1 (23.) Johannes Müller, 1:1 (79.) Tobias Vierneißel. - Zuschauer: ca. 40. Ein ziemlich unspektakuläres Spiel sahen die wenigen Zuschauer am kalten Ostermontag auf dem Löffelstelzer Berg gegen die Gäste aus Mulfingen. Nach anfänglichem Abtasten erspielten sich beide Mannschaften mehrere Tormöglichkeiten. In der 23.... [mehr]

  • Fußball FC Eichel setzt sich glücklich in Boxberg durch

    VfB verpasst Ausgleich

    VfB Boxberg/W. - FC Eichel 0:1 Tor: 0:1 (61.) Alexander Helfenstein. - Rot: Manuel Münkel (90., FCE) wegen Handspiels. - Besonderes Vorkommnis: FCE-Torwart Mathias Miranda-Martinez pariert Handelfmeter von Ertugrul Özer (90+3). Turbulent ging es am Samstag in der Schlussphase dieses Spiels zu. Schiedsrichter Bülent Pehlivan (Lauda-Königshofen) hatte in der 90.... [mehr]

  • Bezirksliga Hohenlohe, Montag SGM Weikersheim/Schäftersheim erkämpft sich im Kellerduell gegen Gründelhardt einen Punkt / Unterfranken verlieren Derby

    Wachbach gewinnt Sechs-Punkte-Duell

    Wachbach - Taubert./Rött. 1:0 Tor: 1:0 (42.) Manuel Gerner. - Besondere Vorkommnisse: rote Karte Simon Gundermann (18.), rote Karte Andre Fries (80.) beide SGM. - Schiedsrichter: Sascha Wirth (Möckmühl). - Zuschauer: 170. Drei wichtige Zähler im Kampf um den Klassenerhalt sicherte sich der SV Wachbach im Derby gegen die ebenfalls gefährdeten Gäste aus dem... [mehr]

Handball

  • Handball Rimpar bringt 25:22-Sieg aus Eisenach mit

    Der Traum von Liga 1 lebt weiter

    ThSV Eisenach vs. DJK Rimpar Wölfe 22:25 Rimpar: Brustmann, Wieser (beide Tor); Kraus 1, Schmitt 1, Schömig 2, Bötsch, Schäffer 6, Schmidt 7/3, Kaufmann 3, Siegler, Bauer, Herth 5, Sauer, Böhm, Brielmeier. - Zuschauer: 1812. Dass die Werner-Aßmann-Halle in Eisenach ein echter Hexenkessel sein kann, ist bekannt. Dass es hier ungemütlich werden kann ebenso. Dass... [mehr]

Hardheim

  • Feier der Osternacht in Hardheim Pfarrer musste improvisieren / Fackelzug durch den Ort / Osterfeuer am evangelischen Pfarrhaus, auf dem Schlossplatz und im Steinbruch

    "Ostern ist der Beweis für Jesus Existenz"

    Die Feier der Osternacht sollte wieder ein besonderes Ostererlebnis werden. Der Regen durchkreuzte zwar die Pläne, doch sie wurde letztlich doch noch zu etwas Besonderem. Hardheim. Lange Gesichter gab es am Abend des Karsamstags im Steinbruch am Depot: Es regnete Bindfäden auf die matschige Erde. In diesem "Ambiente" sollte also die Osteraktion der evangelischen... [mehr]

  • Pfarrgemeinde St. Alban

    Osterfeuer und Auferstehungsfeier

    Trotz des unbeständigen Wetters konnten in der Osternacht sowohl die evangelischen als auch die katholischen Christen nach der "Auferstehungsfeier" die frohe Botschaft von Ostern in die Bevölkerung hinaus tragen. Der "Osterbrunen" auf dem Schlossplatz war eine Station bei beiden Konfessionen. Traditionsgemäß findet nach der Liturgie in der Ostenacht die... [mehr]

Hohenlohe-Franken

  • Vor-Ort-Besuch Minister Guido Wolf lobt die Bürger von Braunsbach

    "Beeindruckenden Einsatz" gezeigt

    Der auch für den Tourismus zuständige Minister der Justiz und für Europa, Guido Wolf, hat erneut die Gemeinde Braunsbach im Kochertal besucht. Die Gemeinde erlangte vor knapp elf Monaten bundesweite Bekanntheit, weil sie von einer verheerenden Überschwemmung mit der Folge enormer Schäden heimgesucht wurde. Minister der Justiz und für Europa Wolf hatte sich -... [mehr]

  • Bis 22. April Theaterfestival für Jugendgruppen

    "Wilde Mischung" in Hall

    Schwäbisch Hall ist zum siebten Mal Treffpunkt internationaler Jugendtheaterproduktionen. Noch bis zum 22. April gastieren beim 7. Internationalen Jugendtheaterfestival "Wilde Mischung" Gruppen aus Deutschland, Griechenland, Russland, Kenia, Ungarn und der Türkei.Über 100 Teilnehmer110 Teilnehmer werden eine Woche lang in professionell angeleiteten Workshops... [mehr]

  • Mittelalterliches Kriminalmuseum Originalgetreue Replik der Krone von Kaiser Karl dem Großen geht auf Reisen / Sonderausstellung in Rothenburg mit Sogkraft

    Luthers Auffassungen über "Hexen"

    Eine originalgetreue Replik der Kaiser-Krone von Karl dem Großen wird ab Mai als Rothenburger Leihgabe auf der Wartburg zu sehen sein. ROTHENBURG. Wie bedeutend die Sammlungen des Rothenburger Mittelalterlichen Kriminalmuseums sind, zeigt sich besonders im Reformationsjahr mit der umfassenden Sonderausstellung. Aber auch daran, dass die originalgetreue Rothenburger... [mehr]

  • Buchsbaumzünsler Gegenmaßnahmen ergreifen

    Raupen sind gefräßig

    Die ersten Raupen des Buchsbaumzünslers, ein ostasiatischer Kleinschmetterling, wurden in sonnigen Lagen bereits beobachtet. Der Buchsbaumzünsler verbreitet sich besonders schnell und kann während einer Saison bis zu vier Generationen hervorbringen. Die Raupen sind bis zu fünf Zentimeter lang, gelbgrün bis dunkelgrün sowie schwarz und weiß gestreift, mit... [mehr]

  • Kultur Am 30. April / Nicht nur für Cineasten gedacht

    Reise durch die Welt der Filmmusik

    Von der durchgehenden Untermalung bis hin zur einzelnen Nummer haben Generationen von Filmkomponisten alles ausprobiert. Die schiere Fülle an Material mit ihrer Vielfalt mitreißender Melodien und Rhythmen reicht locker, um sich für einen ganzen Nachmittag lang im richtigen Film zu fühlen. Die zum Teil nostalgischen Rückblicke sind nicht nur für Cineasten... [mehr]

Höpfingen

  • Förderverein "Große Sporthalle" zog in Höpfingen Bilanz 8000 Euro im Jahr 2016 an die Gemeinde übergeben / Einnahmen bei Maibaumstellen und Weihnachtsmarkt

    Wichtiges Standbein bei der Unterhaltung der Halle

    Der Förderverein Große Sporthalle Höpfingen zog in seiner turnusmäßigen Mitgliederversammlung eine rundum positive Bilanz des abgelaufenen Vereinsjahrs. Er ist seit vielen Jahren Garant dafür, dass die große Sporthalle für alle Sporttreibenden kostenfrei zur Verfügung gestellt werden kann. Mit großem ehrenamtlichen Engagement, das im Wesentlichen von einem... [mehr]

Igersheim

  • Einfach weitergefahren

    Unterlassene Hilfeleistung

    Eine 35-jährige befuhr am vergangenen Samstag, 15. April, gegen 8 Uhr, mit ihrem VW Golf die K 2849 aus Richtung Holzbronn kommend in Richtung Igersheim. Weil sie vermutlich einem Tier auswich, kam sie mit ihrem Pkw nach links in den Straßengraben, fuhr gegen einen Rohrdurchlass und überschlug sich. Der Pkw kam nach ca. 30 Metern auf dem Dach zum Liegen. In diesem... [mehr]

Kreuzwertheim

  • Ehrentag Sternwirtin Irmgard Jeßberger feierte 85. Geburtstag

    Traditionsbetrieb mit Weitblick geführt

    Groß feierte die Rettersheimer Sternwirtin Irmgard Jeßberger in bemerkenswerter geistiger Frische ihren 85. Geburtstag. Geschäftsfreunde, Stammgäste, Nachbarn und Verwandte waren gekommen, um der allseits geachteten Unternehmerpersönlichkeit zu gratulieren und ganztägig mit ihr zu feiern. Gottvertrauen an erster Stelle, Fleiß, Ausdauer und ihre... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Dreister Ladendiebstahl

    Diebesgut über Zaun geworfen

    Ziemlich unverfroren ging ein bislang unbekannter Täter am Samstag bei einem Ladendiebstahl vor. In einem Baumarkt in der Deubacher Straße entnahm er zwischen 9 und 16.30 Uhr aus den Regalen mehrere Elektrogeräte und warf sie im Außengelände des Marktes über einen drei Meter hohen Zaun auf das Nachbargrundstück, um diese dort später abzuholen. Der Besitzer... [mehr]

  • Jahreshauptversammlung Becksteiner Feuerwehr zog Bilanz / Wahlen und die Zukunft der kleinen Wehren standen im Mittelpunkt

    Feuerwehranhänger ist ein Relikt aus den 1960er Jahren

    Die Diskussion um den Erhalt und die Zukunft der kleinen Wehren in der Gemeinde Lauda-Königshofen galt als das bestimmende Thema der Generalversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Beckstein, die im örtlichen Vereinsheim stattfand. Vertreter der Stadt und des Kommandantenteams waren dazu ebenso erschienen, wie die über 50 Feuerwehrkameraden, die vom amtierenden... [mehr]

  • Soiree in der Friedenskirche in Lauda Passionsmusik der ökumenischen Kirchengemeinde Lauda

    Musikalisches vom Feinsten zur Besinnung

    Zu einer besinnlichen Passionskonzertsoiree in der Karwoche lud die ökumenische Kirchengemeinde Lauda in die gut besuchte Evangelische Friedenskirche. Lauda. Auf dem Programm standen Chor- und Instrumentalwerke sowie Arien zur Passion aus mehreren Jahrhunderten mit verschiedenen Musik- und Stilepochen. Mitwirkende waren Susanne Oehm-Henninger (Mezzosopran), Fenja... [mehr]

  • Blasmusik Heckfelder Musikanten zogen in Jahreshauptversammlung Bilanz / Neuwahlen und Ehrungen

    Rückblick auf zahlreiche Aktivitäten im letzten Jahr

    Die Jahreshauptversammlung der Heckfelder Musikanten fand im Sportheim statt. Nach der musikalischen Begrüßung durch Kapelle und Jungmusiker wurden die Mitglieder und Gäste vom Vorsitzenden Thomas Endres begrüßt. Nachdem der Toten mit einem Musikstück gedacht worden war, folgte der Bericht der Schriftführerin Petra Moll. Neben den alljährlich wiederkehrenden... [mehr]

  • Mitgliederversammlung Cafeteria im Schulzentrum Lauda - Eltern kochen für Schüler zog Bilanz / Vorstandsposten zum Teil neu besetzt

    Rund 16 500 Mittagessen verkauft

    Zur jährlichen Mitgliederversammlung hieß Annette Vogel, die Vorsitzende der Cafeteria im Schulzentrum - Eltern kochen für Schüler, die Helfer und Mitarbeiter willkommen und ließ die Aktivitäten des Jahres 2016 noch einmal Revue passieren: Die rund 70 Mitglieder des Cafeteriateams bereiteten für die Schüler und Lehrer des Schulzentrums Lauda im vergangenen... [mehr]

  • Fahrerflucht

    Unerlaubt von Unfallstelle entfernt

    Auf dem Parkplatz beim Radweg "Liebliches Taubertal" in der Sachsenflurer Straße wurde am Karfreitagnachmittag ein dort geparkter Pkw BMW X3 beschädigt. Ein unbekannter Fahrzeugführer fuhr vermutlich beim Ein-/Ausparken gegen die Heckstoßstange des BMW. Anschließend entfernte er sich unerlaubt von der Unfallstelle, ohne seiner Feststellungspflicht nachgekommen... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • FussballÜ32 BezirksligaSpfr. DJK Bühlerzell - SC Michelbach/Wald 6:1 SG Satteldorf/Ellrichsh. - SV Westernhausen 1:1 1 Spfr. DJK Bühlerzell 4 2 2 0 9 : 2 8 2 SV Westernhausen 4 2 2 0 7 : 3 8 3 TSV Ilshofen (N) 3 1 2 0 4 : 2 5 4 TSV Pfedelbach 3 0 2 1 3 : 5 2 5 SGM Satteldorf/Ellrichsh. 3 0 1 2 2 : 6 1 6 SC Michelbach/Wald 3 0 1 2 4 : 11 1Ü32 Bezirksstaffel 1... [mehr]

  • TischtennisHerren Kreisklasse A 2 OstTSV Dörzbach - TSV Roßfeld III 7:9 1 TSV Roßfeld III 17 152:52 33:1 2 Spvgg. Satteldorf IV 17 144:60 29:5 3 TTF Laudenbach 17 131:68 27:7 4 TSV Gerabronn II 17 119:111 19:15 5 FC Creglingen II 17 99:124 16:18 6 TSV Schrozberg 17 103:125 14:20 7 TSV Dörzbach 17 105:127 12:22 8 SC Buchenbach III 17 97:132 11:23 9 FC Langenburg... [mehr]

Lokalsport Tauberbischofsheim/Wertheim

  • Kreisklasse B1 Buchen Erste Saisonniederlage für Hettigenbeuern

    Jetzt hat es auch den HSV erwischt

    Laudenberg/W. - Dornberg 2:3 Bereits in der dritten Minute gelang Emmerich mit einem 16-Meter- Schuss das 1:0, doch schon in der sechsten Minute glichen die Gäste aus. Der FSV war leicht feldüberlegen und erzielte in der 35. Minute das 2:1. Die Platzherren glichen jedoch noch vor der Pause durch Gessler aus. Eine Unstimmigkeit in der Abwehr der SG nutzten die... [mehr]

  • Kreisklasse B2 Buchen Deutlicher 6:1-Erfolg beim TTSC Buchen

    SG Berolzheim/Hirschlanden verkürzt Abstand auf Platz 1

    Merchingen - Gommersdorf III 0:8 Eine deutliche 0:8-Niederlage musste der TSV Merchingen gegen die dritte Mannschaft aus Gommersdorf hinnehmen. SV Leibenstadt - E. Walldürn II 0:3 Wie schon im Vorrundenspiel, traten die Gäste verstärkt durch Spieler der ersten Mannschaft an, da diese spielfrei war. Dieses Los musste der SVL schon mehrfach hinnehmen (von 22... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • Scheck an Landrat Reinhard Frank übergeben Landfrauen Main-Tauber unterstützen Jugendfonds mit einer Spende von 600 Euro

    Hilfe für Notsituationen soll weiter möglich sein

    Der Landfrauenverband Main-Tauber hat 600 Euro für den Jugendfonds Main-Tauber gespendet. Um dies zu ermöglichen, verzichtete der Landfrauenverband im Winter auf Weihnachtspost in Papierform, nutzte elektronische Wege und spendete nun die Ersparnisse. Die Vorsitzende Margret Beck, Stellvertreterin Ursula Popp und Kreisgeschäftsführerin Manuela Schuler... [mehr]

Mosbach

  • Am 16. Mai in Obrigheim

    Ehrenamtsevent des Landkreises

    Nachdem das Ehrenamtsevent im vergangenen Jahr wegen den Unwetterereignissen in den Herbst verschoben werden musste, findet die Veranstaltung in diesem Jahr wieder zu gewohnter Zeit im Frühsommer statt. Landrat Dr. Achim Brötel lädt alle Bürger aus dem Neckar-Odenwald-Kreis, die sich beispielsweise in Vereinen, Rettungsdiensten, Initiativen wie den Asylkreisen... [mehr]

Mudau

  • Schloßauer Musikanten Beim traditionellen Osterkonzert wirkten unter anderem auch die Mudauer Kollegen mit / Können eindrucksvoll unter Beweis gestellt

    Musiker zeigten, wie schön Blasmusik ist

    "So schön ist Blasmusik": Dieser Titel war am Ostersonntag Programm beim traditionellen Osterkonzert der Schloßauer Musikanten unter Stabführung von Uwe Prokisch. Schlossau. Dass sich die Schloßauer Musikanten in den vergangenen Jahren einen hervorragenden Namen in der Blasmusikszene erarbeitet haben, zeigte die voll besetzte Turnhalle der örtlichen Grundschule.... [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

  • Kinderhospizdienst

    Gemeinsam den Wald erkundet

    Am Roberner See fand ein außergewöhnlicher Nachmitttag für die Familien, die durch den Ambulanten Kinderhospizdienst Neckar-Odenwald-Kreis begleitet werden, statt. Steffen Ellwanger, Förster und Waldpädagoge der evangelischen Stiftung Pflege Schönau, hatte für die Familien einen Walderlebnistag organisiert. Alle stellten bei bestem Wetter ihr Wissen rund um... [mehr]

Niederstetten

  • TSV Weikersheim Kurs "Fit ab 50"startet am Montag, 24. April

    Alle werden gefördert, keiner überfordert

    Die nächste Kursreihe "fitabfünfzig" des TSV beginnt am Montag, 24. April. Der Kurs endet voraussichtlich am 12. Juni. Der Kurs wird dann jeweils montags und freitags zwischen 8 und 9 Uhr im Anbau der Turnhalle, Laudenbacher Straße 28, stattfinden. Das Treffen findet zweimal wöchentlich statt, um die Effektivität der Übungen zu steigern. Die Übungen in der... [mehr]

Osterburken

  • Nach Unfallflucht

    Verursacher wurde ermittelt

    Ein zunächst unbekannter Pkw-Lenker war am Sonntag gegen 1.50 Uhr mit einem Audi auf der Hauptstraße von Zimmern in Richtung Eberstadt unterwegs, kam nach links von der Straße ab und prallte mit der rechten Fahrzeugfront gegen eine Scheune. Hierbei entstand am Audi ein Schaden in Höhe von rund 1000 Euro. Ein Zeuge, der vom Aufprallgeräusch wachgeworden war,... [mehr]

Ravenstein

  • Jahreshauptversammlung der Gesamtwehr Ravenstein Da zu wenige Mitglieder teilgenommen haben, müssen die Neuwahlen zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden

    "Alle sollten an einem Strang ziehen"

    Das Verhältnis unter den Ravensteiner Feuerwehr-Abteilungen scheint nicht zum Besten bestellt zu sein. Das wurde bei der Jahreshauptversammlung der Gesamtwehr in Oberwittstadt deutlich. Oberwittstadt. Der Besuch ließ zu wünschen übrig. Das daraus resultierende Ergebnis war, dass die geplanten Neuwahlen nicht stattfinden konnten. Ein Ausweichtermin wird nach... [mehr]

  • Theatergruppe Hüngheim Akteure begeisterten mit dem Lustspiel "Finger weg von Erna Zeck" / Alle drei Aufführungen waren ausverkauft

    Beim treuen Publikum blieb kein Auge trocken

    "Finger weg von Erna Zeck" lautete der Titel des Lustspiels in drei Akten, das die Theatergruppe Hüngheim drei Mal in der "Alten Schule" aufgeführt hat - jeweils vor vollem Haus. Auch am Gründonnerstag blieb kein Auge trocken und es gab viel Beifall für die sechs bestens aufgelegten Akteure. Nach der Begrüßung durch Sven Seemann hieß es: "Vorhang auf". Sissi... [mehr]

  • Gesangverein "Harmonie" Hüngheim Neben den Berichten zu den zurückliegenden beiden Jahren standen Wahlen im Mittelpunkt

    Gerlinde Walz im Amt als Vorsitzende bestätigt

    Nach einem Lied, vorgetragen unter der Leitung von Dirigent Josef Stahl, eröffnete Vorsitzende Gerlinde Walz die Jahreshauptversammlung des Gesangvereins "Harmonie". Neben den Sängern nahmen daran unter anderem Präses Pfarrer Trudpert Kern, Pfarrer Anton Gleißner, Pater Thomas und Ortsvorsteher-Stellvertreter Siegfried Vogt teil. Schriftführerin Sibylle Linsler... [mehr]

  • Heimat- und Kulturverein Rück- und Ausblick im Rahmen der Mitgliederversammlung

    Strohmannumzug der Kinder war ein Höhepunkt

    Die Mitglieder des Heimat- und Kulturvereins ließen bei der Jahreshauptversammlung das erfolgreiche Vereinsjahr Revue passieren. Nach der Begrüßung durch Vorsitzende Jeannette Schmitt und dem Totengedenken ließ Schriftführer Johannes Gehrig das vergangenen Jahr Revue passieren. Ein besonderes Ereignis war der traditionelle Strohmannumzug der Kinder am... [mehr]

Regionalsport

  • Basketball Auch im fünften Anlauf gibt es für Bremerhaven eine Niederlage bei s.Oliver Würzburg

    Eisbären werden zu Lieblingstieren

    s.Oliver Würzburg - Eisbären Bremerhaven 92:85 (24:25, 22:12, 21:24, 25:24) Würzburg: Lane (21 Punkte/davon 1 Dreier), Odum (20/3), Ulmer (20), Ugrai (12/2), Sanford (9), Cobbins (6), Stuckey (4), Betz, Hoffmann. Bremerhaven: Anderson (18/2), Elliott (18/2), Austin (14), Wendt (10/1), Aleksandrov (7/1), Diggs (6), Kamp (6), Brembly (3), Schmitt (3/1). Zuschauer:... [mehr]

Rhein-Main-Neckar

  • Keine Angst vor der Höhe

    Vorsichtig platziert ihren zitternden Fuß auf einem roten Tritt. Francas Finger klammern sich um den Griff über ihrem Kopf. "Super, Franca, du schaffst das, nur noch ein kleines Stück", ruft Gruppenleiterin Anna-Lena. Ein Ruck geht durch Francas Körper. Das Mädchen zieht sich nach oben. Franca ist am Ziel, zwölf Meter über dem Boden. Für Franca ist das nicht... [mehr]

Sport

  • Basketball Crailsheim scheitert in den Playoffs schon in Runde eins

    Bitteres Aus für die Merlins

    Gotha - Crailsheim 95:70 (27:15, 17:22, 17:17, 34:16) Crailsheim: Dunn (15 Punkte/davon 3 Dreier), Hilliard IV (14/1), Kotti (12), Wysocki (11/2), Tiggs (6/1), Bogdanov (5/1), Griffin (3/1), Jost (2), Flomo (2), Haufs, Woods, Gertz. Zuschauer: 1980. Im vierten Spiel des Playoff-Viertelfinales der 2. Basketball-Bundesliga (ProA) kassierten die Crailsheim Merlins gegen... [mehr]

Szene

  • Am 21. Mai

    Olaf Schubert in Schwabisch Hall

    Innerhalb von drei Jahren hat sich Olaf Schubert, das leicht labil wirkende Gesamtkunstwerk aus Dresden oder das "Wunder im Pullunder", in die erste Liga der deutschen Comedy-Szene katapultiert. Seitdem bestimmen TV-Auftritte und Bühnenshows seinen Alltag und er wurde mit zahlreichen Preisen überhäuft. Unter anderem wurde Schubert 2012 mit dem Comedypreis für das... [mehr]

  • FN-Verlosung CDs von Imelda May, Kerstin Ott und das Luther Pop-Oratorium zu gewinnen

    Reformationsgeschichte in Musik gehüllt

    Die Fränkischen Nachrichten verlosen wieder brandneue CDs: Das Pop-Oratorium Luther, "Herzbewohner" von kerstin Ott und die neue scheibe von Imelda May. Wer war Martin Luther wirklich? Eine Frage, die schon ganze Generationen von Geistlichen, Historikern und Gläubigen auf der ganzen Welt beschäftigt hat. Was ging in dem großen Kirchenreformator aus Wittenberg... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Netzwerk Familie Veranstaltungsreihe "Sicher fit unterwegs bis ins hohe Alter" startete im Bildungscafé für Senioren und Seniorinnen

    Beim Überqueren von Straßen ist besondere Aufmerksamkeit geboten

    Im Bildungscafé für Seniorinnen und Senioren vom Netzwerk Familie startete die Veranstaltungsreihe "Sicher fit unterwegs bis ins hohe Alter". Dies ist ein Gemeinschaftsprojekt der Landesverkehrswacht, der Polizei Baden-Württemberg und des Landesapothekerverbandes Baden-Württemberg mit der Zielsetzung, den Seniorinnen und Senioren ihre Mobilität im... [mehr]

  • Liebliches Taubertal Die 18. Auflage des autofreien Sonntags steigt am 6. August zwischen Tauberbischofsheim und Freudenberg

    Freie Fahrt für Fahrräder und Inliner

    Auf einer Strecke von rund 50 Kilometern zwischen Tauberbischofsheim und Freudenberg heißt es am Sonntag, 6. August, wieder autofrei. Main-Tauber-Kreis. "Fahrradfahrer sind an der Tauber und am Main herzlich willkommen. Diese Gastfreundschaft spiegelt auch der Autofreie Sonntag wider, der am 6. August bereits zum 18. Mal angeboten wird", erklärt Geschäftsführer... [mehr]

  • Sanierung des Marktplatzes

    Parken nur eingeschränkt möglich

    Die Sanierung des Marktplatzes liegt weiterhin im Zeitrahmen und geht zügig voran. Im Rahmen der Oberflächengestaltung wird in dieser Woche auf der Westseite des Marktplatzes, die Asphaltdrainschicht eingebracht und anschließend gepflastert.Wochenmarkt unverändertDa nach Ostern die Tiefbauarbeiten von der West- auf die Ostseite (Post) wechseln, ist ab diesem... [mehr]

  • DLRG-Ortsgruppe Neuwahlen ergaben einige Veränderungen im Vorstand / Zahlreiche Ehrungen verdienter und langjähriger Mitglieder

    Verdienstabzeichen in Bronze für Dominik Seitz

    Im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der DLRG-Ortsgruppe Tauberbischofsheim standen Wahlen und Ehrungen. Tauberbischofsheim. Die DLRG-Ortsgruppe Tauberbischofsheim blickte in ihrer Jahreshauptversammlung auf das vergangene Jahr 2016 zurück. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Thomas Lang folgte das Grußwort von Uwe Spielvogel, stellvertretender Leiter... [mehr]

  • VS

    Zehn Jahre Visuelle Medien

    Heute gehören Whiteboards und interaktive Touchdisplays zum Standard moderner Unterrichtsräume. Geliefert, installiert und gewartet werden sie in vielen Schulen von VS Visuelle Medien, einem Tochterunternehmen des Schul- und Büromöbelherstellers VS Vereinigte Spezialmöbelfabriken in Tauberbischofsheim. Seit zehn Jahren gibt es "die Visu", wie das Unternehmen... [mehr]

Verschiedenes

  • Winterreifen und der frühe Vogel

    Der Frühling kommt zeitweise tückisch daher. Mal scheint die Sonne herrlich, mal bricht winterliche Kälte herein. Entgegen dem Sprichwort "der frühe Vogel fängt den Wurm", haben da diejenigen Autofahrer einen Vorteil, die ihre Winterreifen noch aufgezogen haben. Das bezieht sich nicht nur auf die Sicherheit beim Autofahren, sondern auch auf die sogenannte... [mehr]

Walldürn

  • Am 21. April in Walldürn

    "Sybille meets Goldschmitts"

    "Sybille meets Goldschmitt": Unter diesem Motto tritt am Freitag, 21. April um 20 Uhr die Band "Sybille trag mich heim" aus dem Brehmbachtal im Restaurant "Goldschmitt's" auf. Das musikalische Set besteht aus zwei Teilen: Zum Einen aus deutschsprachiger Rockmusik, zum Andern aus Coversongs der 80er-Jahre. Die Band besteht aus Steffen Both (Gitarre), Stephan Waltert... [mehr]

  • Außergewöhnliche Auszeichnung Bei Degustationswettbewerb des Genussmagazins "selection" Erfolg auf der ganzen Linie erzielt

    15 Medaillensiege für Brauerei Faust

    "Das gab es noch nie in der Brauwelt", freute sich der geschäftsführende Gesellschafter Johannes Faust vom Brauhaus Faust: Beim Wettbewerb der Fachzeitschrift "selection - das Genussmagazin" haben die Miltenberger für alle 15 dazu eingereichten Biersorten stolze 15 Medailliensiege errungen.BlindverkostungIm Rahmen eines solchen Degustationswettbewerbs, erläuterte... [mehr]

  • Odenwaldklub Walldürn

    An Karfreitag durch die Wacholderheide

    Entgegen der langgehegten Tradition der Wanderung auf den Engelsberg bot Wanderführer Lothar Wohlfarth in diesem Jahr am Karfreitag eine neue Tour an: am frühen Morgen starteten die Wanderer in Walldürn, marschierten über Feld- und Waldwege nach Waldstetten. Dort begann der bekannte Weg durch die Wacholderheide nach Bretzingen. Auf dem sogenannten Uhrmacherweg... [mehr]

  • Im Mehrgenerationenhaus Miltenberg Nachfolgerin für Martina Pechtold gefunden

    Antje Roth-Rau neue Leiterin

    Das Mehrgenerationenhaus der Johanniter in Miltenberg-Nord hat eine neue Leiterin. Seit 1. April lenkt die Sozialpädagogin Antje Roth-Rau die Geschicke und die zahlreichen Angebote für Klein und Groß im Landkreis Miltenberg. Ihre Vorgängerin Martina Pechtold hat sich räumlich verändert und konnte aufgrund der Entfernung die Aufgaben nicht weiter wahrnehmen.... [mehr]

  • Kar- und Osterwoche in Walldürn Zahlreiche Gottesdienste in der katholischen und der evangelischen Kirchengemeinde

    Endlose Liebe Gottes wurde deutlich

    Die Ostergeschichte der Christenheit, der Weg Jesu Christi vom Verrat des Jüngers Judas Ischariot am Gründonnerstag über die Verurteilung und Kreuzigung am Karfreitag bis hin zur Auferstehung am Ostersonntag bewegte auch in diesem Jahr wieder in ganz besonderer Weise die Gläubigen der katholischen und evangelischen Kirchengemeinde. Dies dokumentierten... [mehr]

  • Im Juni in Glashofen

    Fussballcamp des SV Darmstadt

    Der Fussball-Bundesligist SV Darmstadt 98 veranstaltet zusammen mit dem SV Wettersdorf- Glashofen auf dem Sportgelände in Glashofen ein Merck-Lilien-Fussballcamp in den Pfingstferien vom 12. Juni bis 16 Juni jeweils von etwa 10 bis 15.30 Uhr . Bei diesem Camp steht im Mittelpunkt die professionelle Betreuung der Kinder. Daher werden fast ausschließlich lizenzierte... [mehr]

  • Kinderheim Walldürn In verschiedenen Aktionen und Projekten wurde das Thema "Beteiligung" methodisch umgesetzt

    St. Kilian Sieger beim Beteiligungspreis-Wettbewerb

    Die Beteiligung von Kindern und Jugendlichen an den Prozessen und pädagogischen Abläufen im Heim wird in St. Kilian, dem Erzbischöflichen Kinder- und Jugendheim in Walldürn, schon lange groß geschrieben. In den unterschiedlichsten Bereichen und bei den unterschiedlichsten Themen dürfen die jungen Menschen mitreden, mitmischen, mitgestalten, teilhaben und... [mehr]

  • Vorführungen im Walldürner Verbandsindustriepark Großer Auftritt von Marco Mempör bei Goldschmitt

    Trial-Talent präsentierte sein Können

    Die Passanten staunten nicht schlecht, als ein Motorradfahrer in der Walldürner Industrieparkstraße in aufregender Art und Weise über große Gitterboxen und aufgestapelte Euro-Paletten donnerte. Walldürn. Die Erklärung für das ungewöhnliche Spektakel: Der 15-jährige Marco Mempör aus dem niederösterreichischen Gloggnitz am Fuß des Semmerings entschloss sich... [mehr]

Werbach

  • Veranstaltungsreihe "SYNkopen" Alex Jacobowitz gastiert am 24. April

    Der warme Klang der Marimba

    Als Auftakt der Veranstaltungsreihe "SYNkopen" des Vereins "die schul. - Gedenkstätte Synagoge Wenkheim" gastiert der Ausnahme-Musiker Alex Jacobowitz am Montag 24. April, in der ehemaligen Synagoge Wenkheim. Sein Instrument ist die Marimba, auch Marimbaphon genannt: nicht unähnlich dem Xylophon, aber unter jedem Klangholz befindet sich auch noch eine Röhre, die... [mehr]

  • TSV Außerordentliche Generalversammlung mit Neuwahlen fand im Sportheim statt

    Vorstand ist wieder komplett

    Neuwahlen standen im Mittelpunkt der außerordentlichen Generalversammlung des TSV Werbach. Zudem wurde die Fusion der Fußballer mit Wenkheim begrüßr Mit der Begrüßung aller Anwesenden eröffnete der gleichberechtigte Vorsitzende Harald Trefs im Sportheim Werbach die außerordentliche Generalversammlung des TSV Werbach. Nach Feststellung der stimmberechtigten... [mehr]

Wertheim

  • Im Wertheim Village

    38-Jähriger wurde gewürgt

    Ein 36-jähriger, in der Schweiz lebender, Kosovare und ein 38-jähriger, in Bayern wohnhafter, Iraner gerieten am Karsamstag, gegen 17.55 Uhr, im Kassenbereich eines Fachgeschäftes im FOC Wertheim Village, aufgrund des vorherrschenden Gedränges, in ein Gerangel und Streitigkeiten. Als der 38-Jährige nach dem Bezahlen den Laden verließ, hielt er sich noch auf der... [mehr]

  • Wertheimer Burg Stadt bietet gemeinnützige Arbeit für Flüchtlinge / Ebrima Manga unterstützt Werner Göbl

    Hausmeister-Posten macht ihm großen Spaß

    Er heißt Ebrima Manga und kommt aus Gambia. Rund zwei Jahre lebt er bereits in Deutschland, seit April ist er auf der Wertheimer Burg im Einsatz. Die Arbeit macht ihm Freude und sein "Chef" Werner Göbl ist voll des Lobes für den jungen Asylbewerber. Im Rahmen der Flüchtlingsintegrationsmaßnahme (FIM) der Agentur für Arbeit wurde er dem Eigenbetrieb Burg... [mehr]

  • Amtsgericht Nachlässigkeit wurde geahndet

    Illegaler Waffenbesitz

    Bei einem Kontrolltermin stellte die Stadt Wertheim bei einem Jäger zu Hause fest, dass zwei Waffen fehlen. Der Mann sagte, er habe sie veräußert. Der Aufforderung, einen Veräußerungsnachweis zu erbringen, kam er nicht nach. Nach nochmaliger vergeblicher Ermahnung leitete die Stadt ein Ordnungswidrigkeiten-Verfahren (Bußgeld) ein und widerrief die... [mehr]

  • Beim Einkaufen im FOC

    Kampf um den freien Parkplatz

    Ermittlungen gegen zwei Beschuldigte führt das Polizeirevier Wertheim. Am Samstag gegen 17.35 Uhr fuhr eine 55-Jährige mit ihrer Mercedes C-Klasse auf den Parkplatz des FOC Wertheim Village. Als sie einen freien Parkplatz entdeckte, wurde dieser jedoch durch eine 53-jährige Fußgängerin versperrt, die den Platz für ihren parkplatzsuchenden Ehemann frei halten... [mehr]

  • "Elle" Psychothriller ist in der VHS-Filmreihe zu sehen

    Katz- und Maus-Spiel

    Die Volkshochschule (VHS) Wertheim zeigt in dieser Woche in ihrer Filmreihe den Film "Elle" am heutigen Dienstag um 18.15 Uhr und am morgigen Mittwoch um 20.30 Uhr im Roxy-Kino. Sie ist tough und will den Erfolg um jeden Preis: Michèle Leblanc. Doch eines Tages ändert sich ihr Leben schlagartig. Ein Erotikthriller der besonderen Art im Programm der Vhs. Auf ihre... [mehr]

  • Krimi-Lesung Am Donnerstag, 20. April, in der Stadtbücherei

    Luther unter Mordverdacht

    Zum Welttag des Buches am Samstag, 23. April, veranstalten die Stadtbücherei und die Volkshochschule Marktheidenfeld eine Autorenlesung rund um Martin Luther. Die Theaterregisseurin und Autorin Tatjana Rese und Schriftsteller Matthias Eckholdt lesen am Donnerstag, 20. April, um 19.30 Uhr in der Stadtbücherei aus ihrem neuen historischen Krimi "Freies Geleit für... [mehr]

  • Leserbrief Zu "Martin Luther hat gekniffen" (FN 15. April)

    Positiver Beitrag zur Ökumene

    Es fällt sicher auf, wenn ein katholischer Priester etwas Günstiges über Luther sagt. Und das auch noch in einem Pressegespräch, das mich sehr interessierte, weil ich als freier Mitarbeiter der Fränkischen Nachrichten öfter über Festgottesdienste berichtete, in denen Pfarrer Banschbach die Predigt hielt. Da nahm er kein Blatt vor den Mund. Die... [mehr]

  • Fußball Niederlage am Samstag, Sieg am Ostermontag

    SCF feiert ersten Dreier im Jahr 2017

    Die Freudenberger Fußballer können doch noch gewinnen. Nachdem der SCF am Karsamstag im Heimspiel der Kreisliga Aschaffenburg/Miltenberg noch dem Türk. FV Erlenbach unglücklich mit 0:1 unterlegen war, kehrte gestern das Glück wieder zurück zur Mannschaft des Trainerduos Benjamin Geis / Marco Heßler. Im Nachbarschaftsduell beim TSV Collenberg gelang dem... [mehr]

  • Forscherferien Kinder waren zu Gast bei Pink Vakuumtechnik auf dem Reinhardshof

    Spannende Experimente im luftleeren Raum

    Die Firma Pink Vakuumtechnik öffnete den Forscherkids Wertheim die Türen. Im Rahmen der Forscherferien ermöglichte sie 27 Kindern der zweiten bis fünften Klasse, zum Thema Vakuum zu forschen und das Thema Metallbearbeitung kennenzulernen. Unterstützung bekamen die jungen Gäste dabei von Ausbilder Frank Schilling, den Mitarbeitern Frederik Späth und Julia... [mehr]

  • Eltern-LAN-Workshop "Faszination Computerspiele" am 4. Mai

    Umgang mit der virtuellen Spielewelt

    Was fasziniert Kinder und Jugendliche an Computerspielen? Viele Eltern stellen sich diese Frage. Antworten erhalten sie bei einer Veranstaltung der Stadt Wertheim am Donnerstag, 4. Mai, von 18 bis 22 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Initiiert wurde sie vom Wertheimer Arbeitskreis Sucht- und Gewaltprävention. Die Eltern-LAN-Veranstaltung ist als Workshop... [mehr]

  • Kreispolitik Wolfgang Reimer zu einem Arbeitsbesuch bei Landrat Frank / Berufliches Schulzentrum in Augenschein genommen und über Sanierung gesprochen

    Wichtige Weichenstellung für Standort

    Regierungspräsident Wolfgang Reimer tauschte sich mit Landrat Frank über aktuelle Themen aus und besuchte das Berufliche Schulzentrum in Wertheim und das Kloster Bronnbach. Wertheim/Main-Tauber-Kreis. Der erste Teil des Besuches fand im Beruflichen Schulzentrum Wertheim statt. Reimer informierte sich über die Entwicklung der Schülerzahlen und insbesondere über... [mehr]

  • Neues Logistikzentrum König & Meyer hat die Lagerkapazität mit dem 5,5 Millionen Euro teuren Neubau deutlich vergrößert / Sprachgesteuerte Kommissionierung

    Zeichen auf weiteres Wachstum gestellt

    Ein weitreichender Schritt für König & Meyer ist erfolgt. Das neue Logistikzentrum auf dem Reinhardshof ist mittlerweile in Betrieb genommen. Reinhardshof. "Von hier geht das Musikzubehör um die ganze Welt", sagt der technische Geschäftsführer von König & Meyer, Heiko Wolz, nicht ohne Stolz. Das neue Logistikzentrum auf dem Reinhardshof ist ein wichtiges... [mehr]

Würzburg

  • Feier der Osternacht Bischof Hofmann: Botschaft von der Auferstehung erhellt die Welt

    "Ostern ist der Durchbruch"

    Die Osternacht ist für Christen "die Nacht aller Nächte". "Sie ist der Grund für unsere Hoffnung auf die eigene Auferstehung und damit auf das Weiterleben nach dem Tode." Da, wo die Menschen ihr Denken und Verhalten im Blick auf den Auferstandenen positiv veränderten, werde schon jetzt Auferstehung bemerkbar. "Es nützt nichts, das Elend der Welt zu konstatieren... [mehr]

  • Nach dem Tötungsdelikt Polizei fahndet weiter

    Verdächtiger immer noch flüchtig

    Nachdem am Freitagvormittag eine 43-Jährige von ihrem 47-jährigen Ehemann schwer verletzt worden war, ermittelt die Kriminalpolizei Aschaffenburg in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft wegen versuchten Totschlags. Der Tatverdächtige ist weiterhin flüchtig. Nach der Öffentlichkeitsfahndung am Freitagnachmittag ging ein erster Hinweis ein, nachdem eine... [mehr]

  • Unfall mit drei Fahrzeugen 29-jährige Verursacherin muss sich wegen fahrlässiger Körperverletzung verantworten

    Vier Menschen schwer verletzt

    Ein Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen ereignete sich am frühen Sonntagabend auf der A3 bei Uettingen (Landkreis Würzburg). Dabei wurden vier Menschen schwer verletzt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 56 000 Euro.Technischer DefektEin 54-jähriger Hyundai-Fahrer musste aufgrund eines technischen Defekts seine Geschwindigkeit auf zwischen etwa 60 und 70 km/h... [mehr]