Fränkische Nachrichten Archiv vom Montag, 13. März 2017

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • In der Nacht 55 Kräfte der Feuerwehren Zimmern, Seckach, Großeicholzheim und Buchen im Einsatz

    50 000 Euro Sachschaden nach Brand im Sportheim

    Aus bislang unbekannter Ursache brach gestern nach Angaben der Polizei gegen 3.45 Uhr in einem Anbau des Sportheims in Zimmern ein Brand aus. Durch das schnelle Eingreifen der Freiwilligen Feuerwehren aus Zimmern, Seckach, Großeicholzheim und Buchen, welche mit 55 Kräften vor Ort waren, konnte ein Übergreifen der Flammen auf das Sportheim verhindert werden, was... [mehr]

  • "Im Brügel" in Seckach

    Fußgängerbrücke wird erneuert

    Nachdem im vergangenen Jahr der Fußweg zwischen der "Uferstraße" und der "Waidachshofer Straße" fertiggestellt werden konnte und die Planungs- und Herstellungsphasen für die Erneuerung der bestehenden Holzbrücke über die "Seckach" abgeschlossen sind, ist es in dieser Woche endlich soweit, dass die neue Brücke eingebaut werden kann.Geländer aus EdelstahlDie... [mehr]

  • Angler zogen Bilanz Markus Stark bei der Neuwahl als Vorsitzender bestätigt / Langjährige Mitglieder geehrt

    Kormorane bereiten Sportfischern große Sorgen

    Auf ein arbeitsreiches Jahr konnte der Sportfischerverein Adelsheim und Umgebung im Kleintierzüchterheim in Sennfeld zurückblicken.Fischgewässer neu verpachtetVorsitzender Markus Stark ließ in seinem Jahresbericht noch einmal das Vereinsjahr Revue passieren. Ein Meilenstein in der Vereinsgeschichte war im zurückliegenden Jahr die Neuverpachtung der... [mehr]

  • Theater in Sennfeld Laienspielgruppe präsentierte den Dreiakter "Paradiesvogel im Feinripp-Schlüpfer" von Jennifer Hülser

    Publikum zum Auftakt aus dem Häuschen

    Die Bühne der Sennfelder Festhalle verwandelte sich am Samstag in eine "Travestiebar" und bot den Rahmen für die Komödie in drei Akten "Paradiesvogel im Feinripp-Schlüpfer" von Jennifer Hülser. Sennfeld. Hannes Wilhelm (Mario Felke) und Dennis Bertram (Thorsten Ziegler) sind ein Paar und betreiben in dem beschaulichen Sennfeld diese Bar. Die Mutter von Hannes,... [mehr]

Aktuelles

  • Boom-Branche Mobilitäts-Angebote

    Die Zukunft ist nah: Roboter-Taxis werden alternativen Mobilitätsangeboten in den kommenden Jahren einen enormen Schub bescheren. Bis zu 28 Prozent jährlich sollen Carsharing und App-basierte Taxi- und Fahrdienste laut Experten von McKinsey weltweit wachsen und 2030 ein Volumen von mehr als zwei Billionen US-Dollar erreichen. Zum Vergleich: 2016 erwirtschaftete die... [mehr]

  • Carsharing-Flotte soll Madrid grüner machen

    Nicht nur Autobauer müssen Klimaschutz-Vorgaben erfüllen, sondern auch Staaten. Damit Spanien die grünen Ziele erreicht, hat der Staat jetzt eine Kooperation mit car2go verabredet. Emissionsgutschriften sollen die Zauberformel sein. Im Rahmen des Projekts "CLIMA", einem nationalen, Finanzinstrument für Klimaschutz, haben das spanische Umweltministerium und das... [mehr]

  • Charity-Auktion: Vettels Helm lässt Kinder musizieren

    Fahren wie der viermalige Formel 1-Weltmeister Sebastian Vettel können nur die Wenigsten - für den Normal-Autofahrer bleibt das ein Traum. Aber immerhin: Dank der Versteigerung eines seiner Rennhelme, seiner Schuhe, Handschuhe und des Ferrari-Overalls können nun ein paar Fans mit dem Champion auf Tuchfühlung gehen. Und das sogar mit gutem Gewissen. Die Original... [mehr]

  • Honda: Jenseits von Afrika

    Afrika im Namen, Südamerika unter den Rädern. In der Atacama-Wüste hat sich ein Team mit fünf Honda CRF1000L Africa Twin den Vulkan Nevado Ojos del Salado vorgenommen und einen neuen Höhenrekord aufgestellt: Honda-Werksfahrer Fabio Mossini schaffte es bis auf 5.965 Meter Höhe. Nach fünf Tagen Vorbereitung konnte das Team zur Rekordfahrt aufbrechen. Die Hondas... [mehr]

  • Kia feiert mit dem teuersten Modell der Firmengeschichte

    Nur selten weist ein Hersteller mit Stolz darauf hin, erstmals eine bestimmte Preisgrenze zu überschreiten. Kia tut genau dies im Falle des Sorento Masterpiece: 60.990 Euro kostet das auf 200 Exemplare limitierte Sondermodell - und das nicht ohne Grund. Denn es wurde zum Anlass des besonders erfolgreichen Geschäftsjahres 2016 aufgelegt. Da knackte Kia auf dem... [mehr]

  • Neuer Ford Fiesta: Mit Sicherheit gerne klein

    Mit mehr erlebbarer Qualität und einer Fülle neuer Fahrerassistenzsysteme kommt der neue Ford Fiesta im Juli in den Handel. Schrittweise folgen dann edlere Ausstattungslinien, der Westentaschen-Sportler ST und das neue Crossover-Modell Active. Die Preise beginnen bei 12.950 Euro für den Zweitürer mit 70 PS. Große Sprünge macht der neue Fiesta nur bei der... [mehr]

  • Oldtimer Messe Veterama auf dem Hockenheimring 2017

    Oldtimerfreunde aus ganz Europa treffen sich vom 29. März bis zum 2. April in Hockenheim zur Veterama mit ihrem ganz eigenen Charme. In Zeiten von Smartphone, Facebook und WhatsApp wird es immer schwerer, dabei die jüngere Generation einzubinden. Doch es gibt da jemanden, der eine Lösung und gute Idee hat. Der Verein "Freunde historischer Fahrzeuge Wiesloch" wird... [mehr]

  • Opel: Videoanleitung statt Totholz-Leitfaden

    Verbraucher schauen heutzutage häufig lieber bei YouTube vorbei, wenn sie mit einem Produkt nicht zurechtkommen, als die Bedienungsanleitung durchzuackern. Das gilt besonders für Technik-Produkte, die im Video meist anschaulicher präsentiert werden können. Opel will Kunden seine neuen Infotainment-Systeme Navi 900 IntelliLink und R 4.0 IntelliLink daher jetzt auf... [mehr]

  • Renault: Zukunftsmusik aus der Denkfabrik

    In Entwicklungen für die Mobilität von morgen stecken Autohersteller viel Zeit und Geld. Renault eröffnet jetzt in Paris das dritte "Open Innovation Lab". Dort tüfteln Start-up-Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Investoren und auch Kunden an neuen Ideen. "Le Square" heißt die Denkfabrik in Paris. Hier sollen künftig - neben den Standorten im kalifornischen... [mehr]

  • Rückruf für die KTM 1290 Superduke GT wegen Kraftstoffaustritt

    Der österreichische Motorrad-Bauer KTM ruft den Sportstourer 1290 Superduke GT wegen eines möglicherweise undichten Kraftstoffschlauchs in die Werkstätten. Betroffen sind laut der Fachzeitschrift "kfz-betrieb" 2.349 Einheiten aus den Modelljahren 2016 und 2017, davon 471 Maschinen in Deutschland. Der notwendige Tausch des Schlauches soll etwa 20 Minuten dauern.... [mehr]

  • Urteil: Vorsicht auf dem Parkstreifen

    Wer mit der geöffneten Fahrertür eines am Straßenrand geparkten Autos zusammenstößt, muss mit einer Teilschuld rechnen und einen Teil des Schadens begleichen. Das geht aus einem Urteil des Oberlandesgerichts (OLG) Frankfurt am Main hervor. Geklagt hatte ein Taxiunternehmen, dessen Fahrer gegen eine geöffnete Fahrzeugtür gefahren war. Streitig war, ob die Tür... [mehr]

  • Valeo wächst und wächst

    Der französische Automobilzulieferer Valeo hat das deutsche Start-up gestigon übernommen. Das Unternehmen ist auf 3D-Bildverarbeitungssoftware für den Fahrzeuginnenraum spezialisiert. Mit der Übernahme baut Valeo seine Kompetenzen im Bereich des automatisierten Fahrens weiter aus. Valeo verspricht sich durch die Übernahme einen zusätzlichen Schub bei der... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Felix Huby liest

    Berühmter Autor bei Moritz & Lux

    Der vielfach prämierte Journalist, Drehbuchautor und Schriftsteller Felix Huby stellt seinen neuen Roman "Lehrjahre" am Donnerstag, 16. März, um 19.30 Uhr bei "Moritz und Lux" vor. "Manchmal genügt ihm ein Satz, um eine Figur zur Person zu machen, und seine Handhabung der Sprache ist dabei unübertroffen", schreibt etwa "Die Zeit" über Felix Huby, der Autor... [mehr]

  • Feuerwehr Markelsheim Mit großem Festzug ins neue Domizil

    Lang ersehnter Tag war endlich da

    Mit einem veritablen Festzug haben die Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr Markelsheim am Samstag den Einzug in ihr neues Feuerwehrhaus zelebriert. Musikalisch begleitet vom eigenen Spielmannszug legten Einsatzkräfte und Jugendwehr die wenigen Meter vom bisherigen Gerätehaus in der Zehntscheune zum modernen Neubau im Unteren Wasen zurück. Mit dabei war eine... [mehr]

  • Forum im Gemeindehaus der Liebenzeller Gemeinschaft Flüchtlinge und Asylbewerber standen im Mittelpunkt / Rund 80 Teilnehmer / Gelungener Austausch

    Noch viel zu tun bei der Integration

    Kennenlernen, Meinungen hören, Problemfelder benennen und Lösungen finden: "Perspektiven entwickeln" lautete das Motto des öffentlichen Forums. Bad Mergentheim. Organisiert wurde das Forum zum Themenkreis Integration am vergangenen Freitagabend im Gemeindehaus der Liebenzeller Gemeinschaft unter der Schirmherrschaft der Stadt - an diesem Abend vertreten von... [mehr]

  • Am Dienstag, 11. April

    Thema lautet "Depression"

    Jährlich wird mit dem Weltgesundheitstag im April an die Gründung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) im Jahr 1948 erinnert mit dem Ziel international relevante Gesundheitsprobleme in das Bewusstsein der Bevölkerung zu rücken. Seit 63 Jahren finden auch in Deutschland vielfältige Aktionen statt. Depressionen gehören zu den psychischen Erkrankungen unter denen... [mehr]

  • Tourismusverein Markelsheim Weinort zog Bilanz des vergangenen Jahres / Vorstand im Amt bestätigt

    Über 13 000 Gäste mit 28 282 Übernachtungen gezählt

    "Wir wollen mithelfen, dass sich die Gäste gut erholen und noch lange an schöne Urlaubstage denken", markierte Vorsitzender Heinz Bauer das Ziel der Arbeit des Tourismusvereins. Die Zufriedenheit der Mitglieder manifestierte sich jetzt in der einstimmigen Wiederwahl des Vorstands. Gut besucht war die Hauptversammung des 107 Mitglieder starken Vereins in der... [mehr]

  • Duale Hochschule, Standort Bad Mergentheim Wittenstein SE und VS-Spezialmöbelfabriken engagieren sich für zehn Jahre / Neues Studienangebot "Service Engineering"

    Weitere Stiftungsprofessur für Campus

    Der Campus Bad Mergentheim der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) ist um eine Stiftungsprofessur und bald auch einen Studienschwerpunkt reicher. Bad Mergentheim. Die beiden bekannten Unternehmen Wittenstein (Igersheim) und VS Vereinigte Spezialmöbelfabriken (Tauberbischofsheim) investieren in das Studienangebot "Industrieservice 4.0" am Campus Bad... [mehr]

  • Gesangverein Althausen Generalversammlung abgehalten / "Wirklich schön gesungen"

    Wichtiger Kulturträger für den Ort

    Solide Leistungen hat die Chorgemeinschaft Althausen/Edelfingen im Jahr 2016 wieder erbracht. Das betonte der Vorsitzende Helmut Sonntag bei der Generalversammlung des Gesangvereins Althausen. Nach der Totenehrung gab Sonntag einen Überblick über die Ereignisse des vergangenen Jahres. Gut gelungen seien das Konzert im Frühjahr sowie die Auftritte bei den Bad... [mehr]

Boxberg

  • Angelvereine Umpferreinigung stand auf dem Aktionsplan

    Im Einsatz für Mensch und Natur

    DieAngelvereine aus Schweigern und Unterschüpf engagieren sich seit vielen Jahren durch unterschiedliche Hege- und Pflegemaßnahmen im Bereich des Natur- und Umweltschutzes. Für die Mitglieder beider Vereine stellt es eine wichtige Zielsetzung dar, in diesem Bereich einen Beitrag zu leisten.KooperationEin großes Anliegen aller Beteiligten ist es, gerade den jungen... [mehr]

Buchen

  • DRK-Generalversammlung Rotes Kreuz zog positive Jahresbilanz / Langjährige Mitglieder wurden für ihr ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet

    Aktive des Ortsvereins leisten vorbildhafte Arbeit

    Ehrungen standen im Mittelpunkt der Generalversammlung des DRK Hettingen im Schützenhaus. Unter anderem erfuhren die Mitglieder von den Vorsitzenden Hans Molzer und Harald Kreuter, dass im Ortsverein auch vorbildhafte Arbeit für den Kreisverein geleistet werde. In seinem Bericht ging Harald Kreuter zunächst auf die Hauptaufgabe im Hettinger DRK ein, die er als... [mehr]

  • Indien-Abend Eine-Welt-AG des Burghardt-Gymnasium sammelte 1800 Euro / Ehemalige Schülerin Olivia Sigmund berichtete von ihrem Indien-Aufenthalt

    Den Start ins Studium finanziell unterstützt

    Maria Jency, eine junge Inderin, kann ihren Traum vom Studium verwirklichen. Das macht der Erlös des Indien-Abends möglich, den die Eine-Welt-AG des Burghardt-Gymnasiums in der Cafeteria der Schule veranstaltete. Die Eine-Welt-AG, mit Heike Göhrig-Müller, Jeannette Speidel und dem Leitungskreis, hatte in wochenlanger Vorbereitung den Rahmen für diese... [mehr]

  • Gesundheitsforum Siebte Auflage der Informationsveranstaltung / Zahl der Aussteller hat zugenommen

    Gesundheitstipps aus erster Hand

    Was man an einem gesunden und leistungsfähigen Körper hat, versuchte am Samstag die inzwischen siebte Ausgabe des Buchener Gesundheitsforums den zahlreichen Besuchern zu erklären. Buchen. Dr. Christina Steinbach und Burkhard Scheuermann - zusammen mit Diana Scheuermann Initiatoren des Buchener Gesundheitsforums - forderten die Besucher eingangs auf, die... [mehr]

  • Zentralgewerbeschule Buchen Handwerksberufe vorgestellt

    Kreative Berufe mit Zukunftschancen

    Für viele Handwerksbetriebe wird es zunehmend schwerer, Fachkräfte zu finden. Grund dafür ist vor allem ein erheblicher Mangel an Nachwuchskräften. Hierfür wurde von der Zentralgewerbeschule Buchen (ZGB) und der Kreishandwerkerschaft Mosbach das Projekt "Orientierung in Berufsfeldern - Handwerksberufe stellen sich vor" ins Leben gerufen, bei dem Berufe wie... [mehr]

FC Würzburger Kickers

  • Fußball, 2. Bundesliga Auch das siebte Spiel des Jahres wird nicht gewonnen, weshalb die Kickers den Abstiegsrängen entgegen dümpeln

    Ergebnisproblem ist zu einem Qualitätsproblem geworden

    FC Würzburger Kickers - SG Dynamo Dresden 0:2 Würzburg: Wulnikowski, Schoppenhauer, Taffertshofer, Daghfous (83. Nagy), Diaz, Fröde (52. Rama), Ernst (62. Weihrauch), Schröck, Pisot, Neumann, Soriano. Dresden: Schwäbe, Modica, Hartmann, Kreuzer, Stefaniak, Aosman (70. Berko), Heise, Lambertz, Müller (60. Ballas), Kutschke (83. Testroet), Hauptmann. Tore: 0:1... [mehr]

Fussball

  • Kreisliga Buchen Schlierstadt, Donebach und Mudau holen ganz wichtige Siege im Kampf um den Klassenerhalt / Kein Gewinner im Verfolgerduell beim VfR Gommersdorf II

    "Spitzenderby" geht an den TSV Rosenberg

    SV Seckach - TV Hardheim 1:2 Bereits in der dritten Minute hatte der SVS die erste gefährliche Torannäherung durch Geider. Dann dauerte es bis zur 17. Minute, ehe wiederum Geider und D. Ganske gefährlich vor Talic aufkreuzten. Völlig überraschend gingen die Gäste nach einem Fauxpas mit 1:0 in Führung. In der 35. Minute entschärfte Talic im Tor der Gäste den... [mehr]

Fußball

  • Landesliga Odenwald SV Viktoria Wertheim überrascht den TSV Höpfingen / Königshofen und Erfeld/Gerichtstetten verlieren jeweils auch das zweite Spiel des Jahres

    Das Unentschieden ist zu wenig für den TSV Buchen

    SV Königshofen - Uissigheim 0:3 Königshofen: Hönig, Wolf, Tiefenbach, Michelbach (65. Burkard), Funke (65. Henning), Wagner, Baumann (79. Rathmann), Gündogdu (77. Hefner), Karsli, Volkert, Schwenkert. Uissigheim: Diehm, Rüttling, Schmitt (63. Diehm), Kainz, Heerd (46. Faulhaber), M. Füger (69. Weber), C. Gros (82. S. Gros), Sladek, Eisenhauer, L. Füger,... [mehr]

  • Oberliga Baden-Württemberg Nach guter Leistung in Offenburg ist der Punkt eigentlich zu wenig

    Der FSV Hollenbach vergibt wieder zu viele Möglichkeiten

    Offenburg - FSV Hollenbach 1:1 Offenburger: Bergdorf, Kahle, Schätzle, Keven Feger, Markus Feger (46. Junker), Vollmer, Baiteneger (61. Lawson), Petereit (77. Schillinger), Schlieter, Tsolakis, Anzaldi (70. Chrobok). Hollenbach: Jach, Amon (74. Röckert), Volk, Zeller, Michael Kleinschrodt, Nzuzi (85. Sachreiber), Schiffmann, Walz, Hutter (79. Großberndt), Czaker... [mehr]

  • Verbandsliga Nordbaden Im Duell der beiden Odenwald-Vertreter behält der FV Lauda klar die Oberhand / Marc Moschüring und Nicolai Wöppel treffen jeweils doppelt

    Die ersten drei Tore fallen per Elfmeter

    Strümpfelbrunn - FV Lauda 1:5 Strümpfelbrunn: Klingner, Hehl (79. Vogel), A. Weiß, Link, Sigin, Baumbusch, Ch. Weiß (76. Helm), Guckenhan (46. Frank), Krahl, Guth, Agac. Lauda: Bach, Greß (74. Fischer), Engert (60. Neckermann), Moschüring, Lotter, N. Wöppel (67. Hehn), Braun, Jurjevic, Jallow (80. Hajra), Schädle, Gerberich. Tore: 0:1 (8., Foulelfmeter) N.... [mehr]

Fussball

  • Kreisklasse C1 TBB TSG Impfingen II nimmt überraschend drei Punkte aus Beckstein mit / Simon Holzwarths Tor bringt dem SV Uiffingen deshalb Platz 1 / 7:0-Erfolg des SVD

    Distelhausen II fegt Oberlauda II förmlich vom Feld

    Werbach II - Schwabhausen II 0:0 Tore: Fehlanzeige. In einer an Höhepunkten armen Partie erlebten die Zuschauer wenig spielerischen Glanz. Das Geschehen war geprägt von Mittelfeldaktionen. Da es keiner der beiden Mannschaften gelang, sich ein Übergewicht zu verschaffen, wurden auch keine Tormöglichkeiten kreiert. So blieb es über die gesamte Spielzeit beim... [mehr]

  • Kreisklasse B Tauberbischofsheim Türkgücü Wertheim findet zurück in die Erfolgsspur / Kembach/H. und Dittwar/H. beweisen erneut ihre Heimstärke / 2:1-Sieg in Boxtal

    Grünsfeld II im Stile eines Spitzenteams

    Oberbalbach/U. II - Impfingen 0:2 Tore: 0:1 (59.) und 0:2 (89.) jeweils Marvin Gimbel. Die Gäste zeigten sich in der ersten Hälfte überlegen, erarbeiteten sich aber dennoch nur wenige Torchancen. Nach der Pause kam die SG besser ins Spiel und drückte dem Spiel in Teilen ihren Stempel auf. Die erspielten Möglichkeiten wurden jedoch nicht genutzt, und zwei... [mehr]

Fußball

  • Oberliga Baden-Württemberg Mutmacher für restliche Saison

    Neckarelz zeigt gegen Ersten eine couragierte Leistung

    Spvgg. Neckarelz - Freiburg II 0:2 Neckarelz: Deter, Frey, Schmidt, Fl. Huck (61. Kurt), Filipovic, Krasniqi, Aomura, Johann (61. Rzeszut), Artun (82. Smiljanic), Ahmeti, Luck (84. Fa. Huck). Freiburg: Eisele, Herrmann, Dorn, Müller, Langer, Hofgärtner, Rodas Steeg (78. Dräger), Amamoo (61. Wehrle), Roth (87. Jukic), Bulut (90. Faller), Nielsen. Tore: 0:1 (26.)... [mehr]

Fussball

  • Kreisklasse A Buchen Sennfeld holt wichtigen Punkt in Großeichholzheim / Bödigheim und Wettersdorf/Glashofen sitzen nach Niederlagen weiter im Tabellenkeller fest

    Osterburken II festigt nach Sieg ersten Tabellenplatz

    Osterburken II - Laudenberg 3:2 Anfangs war die Partie ausgeglichen mit guten Chancen auf beiden Seiten. In der 40. Minute erzielte Wohlgemuth das 1:0. In der 60. Minute gelang B. Zimmermann das 2:0. Danach hatten die Gäste die Chance zum Ausgleich. Nun kam der SVO II besser ins Spiel und erzielte durch M. Baumann das 3:0. Die Gäste gaben nicht auf und erzielten in... [mehr]

Fußball

  • Landesliga Odenwald VfR Gommersdorf bezwingt erneut einen Tabellenzweiten ohne Gegentreffer / Markus Gärtner erzielt zwei Tore

    Scheifler: "Das war eine klare Sache"

    Gommersdorf - FV Mosbach 3:0 Gommersdorf: Bayha, Bauer, Silberzahn, P. Mütsch, Geissler, Götz (78. F. Schmidt), Scheifler, Herrmann (70., R. Mütsch), Stelzer (83., Beck), D. Feger, Gärtner (63. M. Schmidt) Mosbach: Wastl, Malinovski (76., Bott), Fenzl, Bender, Beyer, Diemer (46., Schneider), Bayer (46. Kief), Kreß, Ebel (62., Thal), Wierz, Schaffrath Tore: 1:0... [mehr]

Fussball

  • Kreisliga Tauberbischofsheim Spitzenteams Hundheim/St. und Grünsfeld lösen ihre Aufwärtsaufgaben / Schwabhausen erwischt in Bestenheid einen "schwarzen Tag"

    SV Viktoria II wittert Morgenluft

    SV Viktoria II - Schwabhausen 4:0 Tore: 1:0 (15.), 2:0 (25.) und 3:0 (33.) jeweils Viktor Michel, 4:0 (47.) Alexander Spät. - Schiedrichter: Andy Grüßung (Eichel). -Besonderes Vorkommnis: Schwabhausen setzt Foulelfmeter an den Pfosten ((43.). - Zuschauer: 100. Schwabhausen machte von Beginn an Druck und verzeichnete schon in der 10. Minute einen Pfostentreffer.... [mehr]

  • Kreisklasse C2 Tauberbischofsheim Hundheim/Steinbach II bleibt dank Torjäger Florian Hirsch in Schlagweite zum weiter punktgleichen Duo an der Tabellenspitze

    Urphar und Nassig III schenken sich beim 3:3 nichts

    SSV Urphar/Li. - SV Nassig III 3:3 Tore: 0:1 (2.) Olgu Deniz Ugurlu, 0:2 (22.) Christian Kunkel, 1:2 (47.) Steffen Friedrichsen, 2:2 (56.) Niklas Kübler, 2:3 (62.) Olgu Deniz Ugurlu, 3:3 (80.) Pascal Endreß. Das Ziel, das Spitzenspiel nicht zu verlieren und damit Platz 1 in der Tabelel vor dem SV Nassig III zu behaupten, haben die Urphar/Lindelbacher erreicht.... [mehr]

  • Kreisklasse A TBB Unterschüpf/K. setzt sich in Reicholzheim durch und vergrößert Vorsprung auf den FV Brehmbachtal / Werbach beim 1:1 gegen Wenkheim etwas im Pech

    VfB Boxberg/W. bejubelt "Last-Minute-Siegtreffer"

    FC Eichel - SV Pülfringen 3:1 Tore: 1:0 (52.) und 2:0 (61.) jeweils Antonio De Simone, 2:1 (81.) Markus Schäfer, 3:1 (86.) Alexander Helfenstein. Am Ende ein aufgrund der stärkeren zweiten Spielhälfte absolut verdienter Sieg des FC Eichel. Nach einer zerfahrenen ersten Hälfte, in er es viele Unterbrechungen gab, kam der FCE entschlossener aus der Kabine. Antonio... [mehr]

  • Bezirksliga Hohenlohe Auch Wachbach spielt zu Hause nur Unentschieden, obwohl man gut in die Partie startete

    Wieder kein Dreier für Weikersheim

    Wachbach - Bühlerzell 1:1 Tore: 1:0 (15.) Manuel Gerner, 1:1 (42.) Johannes Nübel. Schiedsrichter: Andre Endreß/Heilbronn. Zuschauer: 180. Besondere Vorkommnisse: Gelb/Rot: (78.) Felix Ettwein (Wachbach). Am Ende ein leistungsgerechtes Unentschieden sahen die Zuschauer in Wachbach beim Heimspiel gegen eine starke Gästemannschaft aus Bühlerzell. Wachbach fand gut... [mehr]

Grünsfeld

  • FC Grünsfeld 2019 feiert der Verein seinen 100. Geburtstag / Vorstandswahlen in Jahreshauptversammlung

    Ziel ist die Rückkehr in die Landesliga

    Großes steht bevor: In zwei Jahren feiert der 1919 gegründete FC Grünsfeld seinen 100. Geburtstag. Spätestens dann will der Sportverein auch endlich wieder in der Landesliga spielen. Zuversicht herrschte bei der Jahreshauptversammlung im Sportheim. Ein neugewählter Vorstand nimmt das Jubiläum in Angriff. Auf einem guten Weg sieht Lothar Derr den FC Grünsfeld.... [mehr]

Handball

  • 3. Liga

    Derby-Packung

    Kirchzell - Groß-Bieberau 21:34 Kirchzell: Friedrich, Heinemann; Baier 3, Polixenidis 1, Spross 2, Bauer, Gläser 1, T. Häufglöckner 2, Kunz 7/4, Mann, L. Häufglöckner 1, Weit 3, Schnabel 1. Der TV Kirchzell bestellte im Derby der 3. Handball-Liga gegen Groß-Bieberau nicht viel. Man sah sich nach 60 Minuten mit einer heftigen Niederlage von 21:34 konfrontiert.... [mehr]

  • Landesliga Der deutliche Sieg von Königshofen/Sachsenflur wird durch die Niederlage des Konkurrenten noch versüßt

    HG zeigt richtig guten Handball

    Königshofen/S. - Viernh. II 37:23 Königshofen/Sachsenflur: Zahner, Klotz (Tor), R. Meder (6), T. Meyer (1), D. Meyer (6/ davon 2 Siebenmeter), Seb. Meder (6), Gengel (1), M. Fischer, Toth (9/4), Veith (3), D. Fischer (1/1), Hensel, Größlein (4). "Auch solche Spiele müssen erst einmal gewonnen werden", meinte Teamsprecher David Fischer noch vor einigen Tagen... [mehr]

  • 2. Liga DJK Rimpar mit Sieg wieder im Aufstiegsrennen

    Stetig weiter abgesetzt

    TV Neuhausen - DJK Rimpar 18:26 Rimpar: Brustmann (1.-60.), Wieser (n.e.); Kraus 1, Schmitt 1, Bötsch, Schäffer 4, Schmidt 9/3, Kaufmann 1, Bauer 4, Brielmeier 2, Herth 1, Sauer 2, Schömig 1, Böhm (n.e.), Siegler. Der Tabellenneunzehnte der 2. Handball-Bundesliga empfängt den Ligavierten - eine deutliche Sache? Die Vorzeichen vor der Partie schienen klar zu... [mehr]

  • Badenliga Ersatzgeschwächt angetretene Hardheimer zwingen Spitzenreiter Viernheim trotz 10:16-Pausenrückstand noch in die Knie

    TVH von der Euphorie getragen

    TV Hardheim - TSV Amicitia Viernheim 24:23 (10:16) Hardheim C. Bauer, F. Schneider (beide Tor), D. Leiblein (1), S. Hefner (2), Ph. Steinbach (5), M. Käflein (1), T. Schneider (1), N. Winter (4/2), J. Huspenina (1), P. Olhaut, J. Erbacher (2), T. Withopf (4), J. Ackermann (3), D. Gärtner. Einen denkwürdigen Abend erlebten die Zuschauer beim der "Blue-Night" in... [mehr]

Hardheim

  • DLRG-Ortsgruppe Höpfingen zog Bilanz 366 Mitglieder / Wichtige Beiträge zur Erhaltung des Familienbades / Kooperation mit "Pro Bad" / Erfolgreiche Arbeit

    "Die Jugend ist unser Aushängeschild"

    Bei der DLRG in Höpfingen trat die junge Generation erfolgreich in Fußstapfen ihrer Vorgänger. 32 neue Mitglieder wurden im vergangenen Jahr gewonnen. Insgesamt sind es nun 366. Höpfingen. Der vor drei Jahren mit jungen, tatkräftigen Aktivisten neu besetzte Vorstand der DLRG-Ortsgruppe Höpfingen trat in die Fußstapfen seiner Vorgänger und setzte in deren... [mehr]

  • Jahreshauptversammlung in Gerichtstetten Vorstand personell stark erweitert

    Bürgerverein gestaltet den Dorfplatz

    Mit der 800-Jahrfeier von Gerichtstetten im Jahr 2015 untrennbar verbunden, steht der im gleichen Jahr gegründete Bürgerverein - das jüngste Kind der Gerichtstettener Vereinsfamilie. Ursprünglich mit der Organisation dieses unvergesslichen Festes vertraut, zeigt er in seinen jungen Jahren sein vorbildliches wie satzungsgemäßes Wirken mit "vorzeigbaren"... [mehr]

  • Gesangverein "Liederkranz" zog Bilanz "Chorgesang muss in Hardheim erhalten werden"

    Dirigentin zufrieden mit dem guten Niveau

    Mit dem Gesangverein "Liederkranz" hielt am Freitag einer der ältesten und traditionsreichsten Vereine der Erftalgemeinde im alten Kindergarten seine Jahreshauptversammlung ab. Nach klangstarkem Eingangslied und humorigen Worten von Martin Graf leitete Vorsitzende Andrea Neuser den Abend ein. In Kurzform handelte sie die wichtigsten Ereignisse des vergangenen... [mehr]

  • Jahreshauptversammlung 28 Aktive / Rege Jugendarbeit / Für den Ernstfall gerüstet

    Schweinberger Wehr gut aufgestellt und ausgebildet

    "Bei der Abteilungswehr Schweinberg passt einfach alles: Das Vorstandsteams um Abteilungskommandant Martin Greß legt den Schwerpunkt auf die Aus- und Fortbildung und verfügt über eine hervorragende Qualität für deren Einsatzbereitschaft." Dieses Lob zollte Hauptkommandant Martin Kaiser dieser Hilfsorganisation bei deren Jahreshauptversammlung am Freitag im... [mehr]

Heilbronn

  • Flucht vor Kontrolle

    20-Jähriger schwer verletzt

    Ein 20-jähriger Audi TT-Fahrer sollte am Sonntag gegen 2.50 Uhr aufgrund seiner Fahrweise und einer defekten Rückleuchte an seinem Wagen im nördlichen Stadtbereich einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Beim Erkennen des Streifenwagens beschleunigte der TT-Fahrer und versuchte, teilweise mit einer Geschwindigkeit von 150 Stundenkilometern, sich der Kontrolle... [mehr]

  • Wegen Mordverdachts Mann in Haft genommen

    25-jähriger Mann räumt die Tat ein

    Ein 52-Jähriger wurde am Sonntag, 5. März, gegen 14 Uhr tot in seiner Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Niedernhall aufgefunden (wir berichteten). Aufgrund der Auffindesituation und der Verletzungen ging die Polizei davon aus, dass er Opfer eines Tötungsdelikts wurde.Tat eingeräumtDie Ermittler der sofort gebildeten 30-köpfigen Sonderkommission "Kupfer"... [mehr]

Hohenlohe-Franken

  • In der Haalhalle

    Berührendes Psychoduell

    Mit einer neuen Inszenierung des preisgekrönten Stücks "Gift. Eine Ehegeschichte" steht am kommenden Donnerstag, 16. März, eine Premiere auf dem Programm der Haller Winterreise der Freilichtspiele Schwäbisch Hall. Die Schauspieler Silke Geertz und Mario Gremlich verkörpern in diesem intensiven Kammerspiel der niederländischen Autorin Lot Vekemans zwei... [mehr]

  • Veranstaltung am 31. März

    Fachtag für Weltoffenheit

    Das Landratsamt des Hohenlohekreises veranstaltet einen offenen Fachtag für Weltoffenheit und Demokratie am Freitag, 31. März. Von 15 bis 18 Uhr findet dieser im Hohenloher Integrationszentrum, Schliffenstraße 24, in Künzelsau-Gaisbach statt. Zusammen mit dem Demokratiezentrum Baden-Württemberg, dem Landeskriminalamt, regionalen Firmenvertretern sowie... [mehr]

  • Stadtrat Aub Städtebauförderung und Bausachen

    Förderbetrag wird jetzt verdoppelt

    Das kommunale Förderprogramm, nach dem die Stadt private Bauprojekte im Fördergebiet, die den Vorgaben der Gestaltungssatzung entsprechen, bezuschusst, wird von der Bevölkerung sehr gut angenommen, war im Stadtrat zu hören. Einer Anregung durch die Städtebauförderung, den seit Jahren auf höchstens 5000 Euro je Anwesen begrenzten Förderbetrag aufzustocken,... [mehr]

  • Auber Feuerwehr Mitgliederversammlung / Rückblick gehalten

    Heftiges Gewitter löst größten Einsatz aus

    Wenige Brandeinsätzen, aber dennoch ein volles Programm im vergangenen Jahr konnte die Freiwillige Feuerwehr Aub bei ihrer Mitgliederversammlung vermelden. Zum größten Einsatz des Jahres wurde sie gerufen, als einem Sommerabend ein heftiger Gewitterregen niederging und die Wehr gleich mehrfach Hilfe bei Hochwasser leisten musste. Im kameradschaftlichen Sinn war... [mehr]

  • Stadtrat Aub Wegebau beschlossen / Feuerwehrauto-Segnung

    Landjugendfest genehmigt

    Auf Vorschlag des Wegebauvereins Baldersheim beschloss der Auber Stadtrat, in diesem Jahr drei Flurwege auf Baldersheimer Gemarkung zu sanieren. Betroffen sind der Weg vom Baugebiet Gießhügel in Richtung Stelzenmühle, nahe des Fahrradpavillons am Gaubahnradweg, weiter der Weg von dort in Richtung zur Uhlenmühle und als dritter Weg die Zufahrt zur... [mehr]

  • In der Kulturkneipe

    Ole Frimer-Band mit gutem Blues

    Guter Blues kommt zu einem guten Teil aus Europa, und hier wiederum sind die nordischen Länder sicher nicht hintendran. Ziemlich weit vorne sogar ist Ole Frimer, seines Zeichens Sänger und Gitarrist. Früher war er Frontmann der legendären Blues Junction, spielte mit dem späten Peter Thorup und hat seit 2008 eine eingespielte Band. Mit Blues Junction, die 2009... [mehr]

  • Freiwillige Feuerwehr Aub Karl Menth und Robert Ödamer gewürdigt

    Wehr verabschiedete zwei Urgesteine

    Einst führten sie als Kommandanten die Freiwillige Feuerwehr Aub, jetzt mussten sie aus Altersgründen den aktiven Feuerwehrdienst quittieren. Aub. Gleich zwei Urgesteine verabschiedeten sich: Karl Menth, Kommandant von 1990 bis 2002, und Robert Ödamer, der die Wehr im Anschluss bis 2008 führte, schieden aus dem aktiven Dienst aus. Die aktuellen Kommandanten... [mehr]

Külsheim

  • Jungweinprobe Külsheimer Winzer sowie Weingüter aus Uissigheim und Külsheim freuen sich über einen gelungenen Abend mit über 100 Gästen

    Informativ und unterhaltsam gleichermaßen

    Eine Jungweinprobe lockte am Samstag über 100 Gäste zu einem behaglichen Abend in den Schlosssaal der Külsheimer Festhalle. Die Külsheimer Winzer sowie Weingüter aus Uissigheim und Külsheim waren die Veranstalter. Der Abend entwickelte sich zu einer fröhlichen Mischung aus fachmännischen Erläuterungen und geselligem Beisammensein. Anna Pauly, amtierende... [mehr]

Kultur

  • Kabarett Der Comedian Philipp Weber gastierte beim Kunstverein Tauberbischofsheim und sorgte einmal mehr für ein ausverkauftes Haus / Beängstigend dünn, beeindruckend gut

    Wie Mick Jagger zu seinen allerbesten Zeiten

    Philipp Weber aus Amorbach, der jüngst vor (wieder mal) ausverkauften Haus - mittlerweile auch schon zum fünften Mal beim Kunstverein Tauberbischofsheim gastierte, ist in seiner Art zweifellos ein Unikat der deutschen Kabarettszene.Unglaublich beweglichEin beängstigend dünner Mensch Anfang Vierzig, mit einer Taille nur wenig dicker als der üppige Pferdeschwanz,... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Georgsmarkt in Königshofen Geschäfte und Straßenhändler freuten sich über zahlreiche Gäste

    Frühlingswetter lockte viele Besucher an

    Der Georgsmarkt hat von seiner Attraktivität nichts verloren und wartete wieder mit zahlreichen Angeboten auf. Königshofen. Das Wetter meinte es am gestrigen Sonntag gut mit den Gewerbetreibenden in Königshofen. Strahlender Sonnenschein und angenehme Temperaturen sorgten für zahlreiche Besucher auf dem vom Gewerbeverband Königshofen organisierten Georgsmarkt.... [mehr]

  • Am Sonntag 19. März

    Konzert im Großen Kursaal

    Das Promenadenkonzert im Großen Kursaal in Bad Mergentheim übernimmt am Sonntag, 19. März um 10.30 Uhr die Musikkapelle Messelhausen in Kooperation mit der Musikkapelle Oberlauda."Gemeinsam musizieren"Unter dem Motto "Gemeinsam musizieren" haben beide Vereine unter der Leitung von Dirigent Stephan Deppisch in gemeinsamen Proben ein buntes Programm vorbereitet, um... [mehr]

  • Unfallflucht

    Pkw-Außenspiegel beschädigt

    Ein unbekannte Fahrzeuglenker beschädigte zwischen Freitag, 10.50 Uhr, und Samstag, 10 Uhr, an einem in der Wallgrabenstraße geparkten blauen Renault Kangoo, den linken Außenspiegel, welcher hierbei zerstört wurde. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von rund 300 Euro zu kümmern. [mehr]

  • Josef-Schmitt-Realschule Drei Schüler nahmen freiwillig zusätzlichen Unterricht

    Zu Musikmentoren ausgebildet

    Fünf Tage lang wurden drei musikbegeisterte Schüler im Schloss Kapfenburg beziehungsweise in Bad Urach in Musiktheorie, Gehörbildung, Grundlage des Dirigierens, Spielepädagogik, Führung und Rhetorik sowie Rhythmus- und Stimmschulung geschult. Sie können jetzt unter anderem zur Unterstützung der Lehrkraft bei der musikalischen Anleitung kleiner... [mehr]

  • Führerschein sichergestellt

    Zu schnell und zu tief in Glas geschaut

    Weil er auf einem Streckenabschnitt, auf dem nur 70 Kilometer pro Stunde erlaubt sind, mit etwa 100 Stundenkilometern unterwegs war, wurde am Samstag um 23.55 Uhr der 49-jährige Fahrer eines Personenwagens Seat im Bereich des Industrieparks Tauberfranken in Lauda-Königshofen von einer Streifenwagenbesatzung angehalten und einer Kontrolle unterzogen. Hierbei stellte... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • Tennis Porsche-Mini-Grand-Prix und Schulmeisterschaft

    Bei Nachwuchsturnieren Erfahrung sammeln

    Im Mittleren Taubertal standen und stehen für den Tennisnachwuchs im März zwei Tennisturnier-Höhepunkte auf dem Programm. Bei dem Qualifikationsturnier zum Porsche-Mini-Tennis-Grand-Prix und den bei den Schulmeisterschaften können die Kinder wertvolle Spiel- und Wettbewerbspraxis sammeln. Zur Vorbereitung auf die Turniere wurde in den vergangenen Wochen in den... [mehr]

  • Kreisliga B 4 Hohenlohe Edelfingen gewinnt gegen Taubertal/Röttingen mit 4:0 / Überraschungssieg für Weikersheim/Schäftersheim

    Bieringen baut Spitzenposition mit 9:0-Erfolg weiter aus

    Bieringen - Bieberehren 9:0 Bei herrlichem Fußballwetter ging es sofort munter los. In der ersten Viertelstunde konnte Bieringen schon mit 3:0 in Führung gehen. Dann flachte das Spiel etwas ab. Bieringen erhöhte bis zur Halbzeit noch auf 4:0. Bastian Stahl verarbeitete einen verunglückten Schuss zum 5:0. In der Schlussphase konnte Bieringen das Ergebnis noch auf... [mehr]

  • Kreisliga A 3 Hohenlohe Hollenbach II siegt über Mulfingen / Creglingen bezwingt Niederstetten ebenfalls mit 5:0 / Apfelbach/Herrenzimmern gewinnt zu Hause 5:2

    Spitzenreiter mit fünf Toren abserviert

    Hollenbach II - Mulfingen 5:0 Tore: 1:0 (9. Minute) Stefan Mugrauer, 2:0 (16.) Alexander Albert, 3:0 (50.) Marian Riegler, 4:0 (68.) Jonas Hillenbrand, 5:0 (76.) Alexander Albert. Schiedsrichter: Wolfgang Hornung (SRG Bad Mergentheim). Zuschauer: 150. Im Gemeindederby setzte sich die Hollenbacher Zweite etwas überraschend, aber völlig verdient gegen den... [mehr]

Mosbach

  • Unfall auf der L 527

    Motorradfahrer tödlich verletzt

    Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es am Samstag auf der L 527 zwischen Mosbach und Sulzbach. Ein 21-jähriger Motorradfahrer war gegen 18.30 Uhr von Mosbach in Richtung Sulzfeld unterwegs. Im Bereich eines Feldweges übersah er einen VW Touran, der dort wendete. Das Kraftrad prallte frontal gegen den Pkw und wurde nach links in ein Feld abgewiesen. Hierbei wurde... [mehr]

  • Abteilungswehr Mudau zog Bilanz Bei der Jahreshauptversammlung gab es Ehrungen und Beförderungen

    Wehr zu drei Großbränden gerufen

    Manfred Hauk bleibt Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Mudau. Er wurde in der Jahreshauptversammlung in seinem Amt bestätigt. Mudau. "Im vergangenen Jahr wurden weitere Anstrengungen zur Verbesserung unseres Ausbildungsstandes unternommen, 17 Übungen durchgeführt und 51 Einsätze bewältigt". So Abteilungskommandant Manfred Hauk im Rahmen der... [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

  • Beginn heute

    Grüngutsammlung

    Die Frühjahrsstraßensammlung für Grüngut findet von Montag,, 13., bis Samstag, 18. März, statt. Das Grüngut muss am Sammeltag gebündelt am Straßenrand bereitliegen. Es wird ausschließlich gebündeltes Material mitgenommen, dass nicht länger als zwei Meter und nicht schwerer als 20 Kilogramm ist. Die Termine der Straßensammlung für die einzelnen Gemeinden... [mehr]

Niederstetten

  • Evangelische Kirchengemeinde Vikarinnen Berenike Brehm und Christiane Fröhlich zum Pfarrdienst ordiniert

    "Schöner und anspruchsvoller Beruf"

    Ihre feierliche Ordination feierten in der Creglinger Stadtkirche die Vikarinnen Berenike Brehm und Christiane Fröhlich. Als Pfarrerinnen wechseln sie jetzt nach Zang/Königsbronn und Göppingen. Mit der Ordination als offizieller Berufung in den Pfarrdienst endete die Ausbildungszeit der Vikarinnen. Ordination, das bedeutet nach den Worten von Dekanin Renate... [mehr]

  • Goldene Konfirmation Zwölf Jubilare feiern mit aktuellen Konfirmanden in Vorbachzimmern

    Konfirmation in der Turnhalle

    Zwölf Jubilare haben in der Nikolauskirche in Vorbachzimmern ihre goldene Konfirmation gefeiert. Wie bei Konfirmationen üblich, begleitete der Posaunenchor ihren Einzug. Die Lieder "Jesu geht voran" und "Tu mir auf die schöne Pforte" sorgten so für eine feierliche und würdevolle Eröffnung des Gottesdienstes. Pfarrerin Ina Makowe empfing die sechs Damen und... [mehr]

  • Landjugend Adolzhausen Neues Stück "Maximilian der Starke" feierte Premiere mit dem bereits 26. Stück

    Vergnügliches Liebeschaos auf dem Bauernhof

    Erneut brachte die Landjugend Adolzhausen ein gelungenes Theaterstück auf die Bühne. Bereits zum 26. Mal öffnete sich der blaue Vorhang in der Festhalle Adolzhausen. Dieses Jahr für das Stück "Maximilian der Starke" von Wilfried Reinehr. Unter der Regie von Günter Wagner wurden monatelang Texte geprobt und Bewegungen einstudiert. Diese Bemühungen wurden bei... [mehr]

Ravenstein

  • In Merchingen Ortsvorsteher Jürgen Ullrich feiert heute seinen 60. Geburtstag / "Gemeinsam sind wir stark" lautet seine Devise

    Die Kommunalpolitik liegt ihm im Blut

    Die Kommunalpolitik liegt ihm im Blut. Der in der Merchingen beliebte Ortsvorsteher Jürgen Ullrich, der schon seit vielen Jahren mit die kommunalpolitischen Geschicke leitet und mitprägt, feiert heute, Montag, seinen 60. Geburtstag.Verwaltungslehre absolviertAm 13. März 1957 wurde er als Ältester von vier Kindern der Eheleute Horst und Renate Ullrich in Bad... [mehr]

  • In Oberwittstadt Wie kein anderer trug er zur Entwicklung des Ortes bei

    Helmut Lißel gestorben

    Im Alter von 95 Jahren ist Helmut Lißel, der über 50 Jahre freier Mitarbeiter für die Fränkischen Nachrichten war, gestorben. Unter dem Kürzel "hl" informierte er seine Leser umfassend aus dem Raum Ravenstein. Obwohl der Verstorbene kein gebürtiger Oberwittstadter war, sondern in Niederschlesien geboren ist, hat Helmut Lißel durch seinen Beruf als Ratschreiber... [mehr]

Regionalsport

  • Oberliga Baden-WürttembergSV Sandhausen II - Karlsruher SC II 1:3 FC Astoria Walldorf II - 1. Göppinger SV 2:0 Offenburger FV - FSV Hollenbach 1:1 FV Ravensburg - SSV Reutlingen 2:1 Spvgg Neckarelz - SC Freiburg II 0:2 SV Oberachern - SV Spielberg 2:1 FSV Bissingen - TSG Balingen 5:2 Bahlinger SC - 1. CfR Pforzheim 2:1 Stuttgarter Kickers II - Neckarsulmer SU 1:21... [mehr]

  • Oberliga Baden-WürttembergHGW Hofweier - HSG Konstanz II 24:24 TV Plochingen - TSV Deizisau 26:24 SG H2Ku Herrenberg - TSV Blaustein 37:31 TSV Neuhausen - SG Heddesheim 36:28 SG Lauterstein - TSV Weinsberg 34:37 TSG Söflingen - TSB Schwäbisch Gmünd 28:28 TV Willstätt - SV Kornwestheim 28:29 SG Heidelsheim/Helmsheim - TV Sandweier 36:381 SV Kornwestheim 23 21 1 1... [mehr]

  • Basketball, Pro B

    Barksdales Gala reicht der TG nicht

    Artland - TG s.Oliver Würzburg 83:71 (18:16, 23:18, 21:14, 21:23) Würzburg: Barksdale 43 Punkte/7 Dreier (8 Rebounds/4 Ballgewinne), Weigl 6, Voigtmann 6 (9 Rebounds), Hackenesch 4, Larysz 4/1 (6 Assists), Heckel 4, Urbano 2, Hoffmann 2 (4 Ballgewinne), Rauch, Leonhardt, Jeßberger. Auch ohne zwei Leistungsträger hat sich die TG s.Oliver Würzburg in Spiel 1 des... [mehr]

  • Basketball Beim 75:99 in Berlin hatten die Unterfranken die Begegnung quasi schon nach zehn Minuten verloren / Stuckey moniert fehlende Energie

    Chancenlose Würzburger in der Hauptstadt

    Alba Berlin - s.Oliver Würzburg 99:75 (26:18, 26:11, 26:15, 21:31) Würzburg: Sanford 21 Punkte/1 Dreier (5 Assists), Odum 13/2, Cobbins 9, Lane 7/1, Hoffmann 7/1 (6 Rebounds), Powell 5, Wank 4, Stuckey 4, Betz 3/1, Loncar 2, Ugrai. s.Oliver Würzburg ist es nicht gelungen, die starke Leistung aus dem Heimspiel gegen Oldenburg mit in die Bundeshauptstadt zu nehmen:... [mehr]

  • Dresdener Fans 150 Bundespolizisten im Einsatz

    Es blieb fast alles ruhig

    Anlässlich der Fußballbegegnung zwischen dem FC Würzburger Kickers und der SG Dynamo Dresden hatte die Bundespolizei einen größeren Einsatz am Hauptbahnhof Würzburg. Rund 150 Bundespolizisten waren im Einsatz. Unterstützt wurde die Bundespolizeiinspektion Würzburg dabei unter anderem durch die Bundesbereitschaftspolizei aus Bayreuth. Unter anreisenden Fans... [mehr]

Rhein-Main-Neckar

  • Auf der A 3

    Gleich zwei Auffahrunfälle

    Ein Auffahrunfall mit drei beteiligten Personenwagen ereignete sich am Samstag gegen 9.40 Uhr auf der A 3, Fahrtrichtung Würzburg, etwa auf Höhe der Anschlussstelle Marktheidenfeld. Verletzt wurde niemand. An den Autos entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 9000 Euro. Um 12.10 Uhr musste auf der A 3, Fahrtrichtung Frankfurt, ein Pkw VW auf der linken von zwei... [mehr]

  • Juckreiz ist ansteckend

    Vielleicht hast du das auch schon mal bemerkt: Wenn manche Leute jemanden beim Gähnen beobachten, müssen sie plötzlich selber gähnen. Als wäre es ansteckend. So etwas Ähnliches gibt es auch, wenn sich jemand kratzt. "Juckreiz ist hochansteckend", sagt ein Wissenschaftler. "Manchmal reicht es schon, das Wort Kratzen zu erwähnen, und jemand fängt damit an."... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Aktion Picobello Bürgermeisterstellvertreter Elmar Hilber freute sich über die große Resonanz

    300 Bürger beim Frühjahrsputz mit dabei

    Bei der Aktion Picobello in Tauberbischofsheim und seinen Stadtteilen beseitigten zahlreiche Bürger und -innen am Wochenende wieder den Unrat des vergangenen Winters . Tauberbischofsheim. Am Samstagmorgen teilten Christine Müller vom Ordnungsamt und Bauhofleiter Mark Stephan die Teams vor dem Feuerwehrgerätehaus in die 21 Reinigungsbezirke im Stadtgebiet ein. Zum... [mehr]

  • 19-Jährige ist Führerschein los

    Alkoholisiert gegen Mauer geprallt

    Für eine Weile ohne Führerschein ist eine 19-jährige Opel-Lenkerin. Am Samstag gegen 4.30 Uhr bog sie mit ihrem Fahrzeug von der Schmiederstraße nach links in die Gartenstraße ab. Kurz danach kam sie vermutlich in Folge ihres Alkoholkonsums und Übermüdung nach links von der Straße ab und prallte gegen einen Mauerpfeiler des ehemaligen Mainkaufhauses. Die zur... [mehr]

  • In den Räumen der aim Külsheimer Schüler stellen derzeit in den Räumen der aim in der Blumenstraße aus

    Bilder zum Thema "bunt gemischt"

    Die aim eröffnete gemeinsam mit rund 60 Schülerinnen und Schüler, Eltern, Geschwisterkindern, Großeltern sowie Lehrkräften der Pater-Alois-Grimm-Schule, die Kunstausstel-lung "bunt gemischt" mit einer Vernissage in den Räumen der aim in der Blumenstraße in Tauberbischofsheim. Die jungen Künstlerinnen und Künstler der Klassenstufe 5 der... [mehr]

  • 50 000 Euro Sachschaden

    Brand in Küche ausgebrochen

    Noch nicht abschließend geklärt ist der genau Hergang und die Ursache eines Brandes im Stichweg in Gamburg. Gegen 19 Uhr wurde die Polizei, die Feuerwehr und der Rettungsdienst darüber informiert, dass es in einer Wohnung brennen würde. Nach bisherigen Ermittlungen brach das Feuer im Bereich eines Backofens in der Küche aus. Der elfjährige Sohn der Mieterin,... [mehr]

  • TV Erfolgreiche Bilanz gezogen / Neuwahlen im Mittelpunkt / Weichen für eine erfolgreiche Zukunft gestellt / Handball-Männern glückte Durchmarsch durch die Landesliga Nord

    Die Führungsmannschaft ist nun wieder komplett

    Eine insgesamt erfolgreiche Bilanz zog der TV Dittigheim bei seiner Jahreshauptversammlung in der Turnhalle. Als Aufsteiger in die Landesliga Nord schaffte die erste Männermannschaft der Handballer überraschend den Durchmarsch in die neu gegründete Verbandsliga. Sorgenkind bleibt hauptsächlich der Nachwuchs im männlichen A- und B-Jugendbereich. Die anstehenden... [mehr]

  • Gleich zwei Fälle

    Illegal Abfälle verbrannt

    Mit einer Anzeige muss ein 22-Jähriger rechnen, weil er widerrechtlich Abfälle verbrannt hat. Bei einer Überprüfung am Samstag gegen 23.15 Uhr stellte eine Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Tauberbischofsheim im Bereich des Gauweges in Werbach fest, dass der 22-Jährige und seine Bekannten hinter dem Sportheim im Freien ein Feuer entfacht hatten. Im Feuer... [mehr]

Verschiedenes

  • Kfz-Policen der Autobauer im Aufwind

    Kfz-Versicherungen sind längst nicht mehr ausschließlich über die klassischen Anbieter zu haben. Fast alle Autobauer bieten inzwischen ebenfalls Policen an - teilweise zu guten Konditionen. Das zeigt Wirkung: Beinahe jeder vierte Wechselwillige kann sich vorstellen, ein Versicherung eines Herstellers zu wählen. 30 Prozent derjenigen, die einen... [mehr]

Walldürn

  • Im Landratsamt Miltenberg Managementplan beraten

    Eine Heimat für Pflanzen und Tiere

    Drei wertvolle Naturräume, die seltene Arten und Lebensräume beheimaten, sind im Landkreis Miltenberg in den europaweiten Natura-2000-Verbund eingebunden. Zusammen mit Eigentümern, Bewirtschaftern, Kommunen und Verbänden will die Regierung von Unterfranken einen Managementplan erstellen, der notwendige Pflegemaßnahmen für den optimalen Erhalt der Gebiete... [mehr]

  • Schnuppertag für Viertklässler In der Konrad-von-Dürn-Realschule und der Auerberg-Werkrealschule Einblicke gewonnen

    Informationen für Eltern und Schüler geboten

    In wenigen Wochen steht für die aktuellen Viertklässler ein wichtiger Tag an: Am 4. und 5. April müssen sie sich festlegen, welche Schule sie in den nächsten fünf bis sechs Jahren besuchen werden. Eine weitreichende Entscheidung, bei der die Eltern einschätzen können müssen, welcher Schultyp und welche Anforderungen ihrem Kind und seinen Fähigkeiten gerecht... [mehr]

  • In Miltenberg

    Konzert in der Johanneskirche

    20 Jahre besteht nun "Rejoice - Gospel & mehr", aus diesem Anlass findet ein Konzert am Sonntag, 19. März, um 17 Uhr in der Johanneskirche Miltenberg statt. Zu diesem besonderen Anlass hat "Rejoice" Freunde, welche immer wieder Wegbegleiter waren, mit eingeladen, zum Beispiel Ismael Seck & Ousmane Mbodji aus dem Senegal,Harald Chmiel, durch die Band Twilight... [mehr]

  • Karatelehrgang Teilnehmer trafen sich im Walldürner Dojo

    Kraft und Schnelligkeit waren bei Kurs gefragt

    Der Karatelehrgang von Wolfgang Bundschuh, 5. Dan Goju Ryu, im Walldürner Yuishinkan Dojo war gut besucht. Eingeladen dazu hatten die Sportkaratekas der Eintracht 93 Walldürn. Ausgelegt war der Lehrgang für Farbgurte der Oberstufe (Braungurte) und Dan Träger (Schwarzgurte). Themen waren im ersten Abschnitt Partnerübungen aus der Grundschule, als Grundlage für... [mehr]

  • Vorfahrt missachtet

    Pkw stießen zusammen

    Zwei nicht mehr fahrbereite Pkw und Sachschaden in Höhe von etwa 5000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Donnerstag. Gegen 14 Uhr wollte ein 26-Jähriger mit seinem VW Polo die Kreuzung Hildenbrandstraße / Schachleiterstraße geradeaus überqueren. Hierbei übersah er vermutlich einen von rechts kommenden Pkw Fiat eines 53-Jährigen. Beide Fahrzeuge... [mehr]

  • Villa Derfflinger

    Theatertraining für Schüler

    Mit dem pädagogischen Projekt "BildungsTheater interkulturell" ermöglicht die Joachim und Susanne Schulz-Stiftung in Kooperation mit dem TheaterMobil Greiner und Hilsenbek Schülern aus Amorbach, Kirchzell, Mudau und Schloßau ein interkulturelles Theatertraining in der Villa Derfflinger. "Bühne frei" heißt es seit Anfang Februar für insgesamt 25 Klassen beim... [mehr]

  • Auszeichnung in Glashofen Katholische Kindergarten St. Wendelin in Glashofen ist ein "Haus der kleinen Forscher"

    Thema Luft im Mittelpunkt

    Für das kontinuierliche Engagement und für die Förderung früher Bildung im Bereich Naturwissenschaften, Mathematik und Technik erhielt der katholische Kindergarten Glashofen die Zertifizierung als "Haus der kleinen Forscher". Überreicht wurde die offizielle Plakette von F. Breunig von der Helene-Weber-Schule aus Buchen. Seit 2009 ist diese Schule... [mehr]

  • Wettersdorfer Feuerwehr zog Bilanz Bei der Jahreshauptversammlung gab es Ehrungen und Beförderungen

    Wehr hatte vier Einsätze zu bewältigen

    Bei der Jahreshauptversammlung der Einsatzabteilung Wettersdorf der Walldürner Feuerwehr am Freitag im Bürgerhaus standen Beförderungen und Ehrungen auf der Tagesordnung. Abteilungskommandant Uwe Schneider sagte nach der Begrüßung, die Wettersdorfer Feuerwehr zähle 27 Mitglieder. Davon 20 aktive Feuerwehrmänner, sechs Mitglieder in der Alterswehr und ein... [mehr]

  • Jahreshauptversammlung mit Ehrungen Gebrauchs- und Schutzhundeverein Walldürn blickte auf das abgelaufene Jahr zurück

    Züchter mit ihren Tieren erfolgreich

    Ehrungen und die Berichte standen auf der Tagesordnung der Jahreshauptversammlung des Gebrauchs- und Schutzhundevereins Walldürn im Vereinsheim am Höpfinger Wäldchen. Der Vorsitzende Jürgen Hartmann ging in seinem Bericht unter anderem auf die Landesgruppen-Infotagung in Bretten, auf die für das Jahr 2018 konzipierte neue Prüfungsordnung und die... [mehr]

Weikersheim

  • Volkshochschule

    Englischkurs in den Osterferien

    Ein Englischkurs für Schüler in den Osterferien bietet die Volkshochschule in Weikersheim an. Dieser Kurs richtet sich an Schüler der Mittelstufe von Realschule und Gymnasium. Im Vordergrund steht die "Lückenbekämpfung" hinsichtlich Grundwortschatz und Grammatik. Die Lehrinhalte werden im Kurs bekanntgegeben. Bitte Schreibblock, Stifte, Vokabelheft und... [mehr]

  • Für Schüler und Eltern Termine im März und April

    Im Gymnasium schnuppern

    Für Schüler, die künftig das Gymnasium Weikersheim besuchen wollen, gibt es verschiedene Veranstaltungen. Dazu zählt ein Informationsnachmittag am Donnerstag, 16. März, von 17 bis 19 Uhr für interessierte Grundschüler der Klassen 4 und deren Eltern. Es werden Führungen durch das Gymnasium angeboten und die Schule wird mit ihren Schwerpunkten vorgestellt.... [mehr]

  • Ball in Igersheim Rauschendes Fest mit Ehrungen, beeindruckenden Darbietungen sowie Tanz und Musik

    Sportkreis als eine starke Gemeinschaft

    Die Auszeichnungen der Sportler des Jahres, Ehrungen, zahlreiche beeindruckende Darbietungen und Musik standen im Mittelpunkt des 6. Sportkreisballs am Samstagabend in Igersheim. Igersheim. "Der Sportkreisball ist eine sehr gute Gelegenheit, die Vereine und Sportler in tollem Rahmen einer hochwertigen Veranstaltung zu präsentieren", betonte zu Beginn Volker... [mehr]

  • Sportkreisball in Igersheim

    Sportler des Jahres gefeiert

    Sportkreisball in Igersheim Igersheim. Die Auszeichnungen der Sportler des Jahres, weitere Ehrungen, zahlreiche beeindruckende Einlagen und Darbietungen sowie jede Menge Musik und Tanz standen im Mittelpunkt des 6. Sportkreisballs am Samstagabend in Igersheim. "Der Sportkreisball ist eine sehr gute Gelegenheit, die Vereine und deren Sportler in einem tollen Rahmen... [mehr]

  • Beim Sportkreisball Sportlerin, Sportler und Mannschaft des Jahres 2015/2016 ausgezeichnet

    Zwei Igersheimer Sportler und das "Wolfpack" holen Titel

    Anlässlich des Sportkreisballs (siehe oben) wurden die Sportlerinnen und Sportler sowie die Mannschaften des Sportkreises Bad Mergentheim der Jahre 2015/2016 gekürt. Als Sportlerin des Jahres wurde mit 765 Stimmen Jennifer Seher vom FC Igersheim gewählt. Die Leichtathletin der Wurfdisziplinen belegte im Diskus unter anderem erste Ränge bei den... [mehr]

Wertheim

  • A-Junioren-Kreisliga Odenwald 2TSV Assamstadt - TSV Kreuzwertheim 1:2 1 SG Gommersdorf/Krautheim 6 6 0 0 23:8 18 2 TSV Kreuzwertheim 6 4 1 1 15:7 13 3 SG Höpfingen 6 4 1 1 17:10 13 4 TSV Assamstadt 6 3 0 3 18:10 9 5 SG Schönfeld 6 2 0 4 12:16 6 6 SG Walldürn/Hainst./Hettigenb. 6 1 0 5 9:15 3 7 SG Lauda/Grünsf/./Wittigh. II 6 0 0 6 4:32 0 B-Junioren-Kreisliga... [mehr]

  • "Medizin im Dialog" Vortrag am Donnerstag, 16. März

    "Ich habe Rücken"

    Im Rahmen der Vortragsreihe "Medizin im Dialog" spricht Dr. Joachim Harth am Donnerstag, 16. März, ab 18 Uhr in der Cafeteria der Rotkreuzklinik auf dem Reinhardshof über Rückenprobleme, ihre Ursachen und therapeutischen Möglichkeiten. Wie es in der Ankündigung der verantwortlichen heißt, sind Rückenschmerzen für rund zwei Drittel aller Deutschen ein... [mehr]

  • Anmeldetermine Im September beginnt das neue Schuljahr

    Aus Kindergartenkindern werden Erstklässler

    Im September beginnt das Schuljahr 2017/2018 und damit für die Erstklässler "der Ernst des Lebens". Die Stadtverwaltung informiert über die Anmeldetermine der Grundschulen in Wertheim. Schulpflichtig werden alle Kinder, die bis zum 30. September 2017 das sechste Lebensjahr vollendet haben. Es können auch die Kinder angemeldet werden, die bis zum 30. Juni 2018 das... [mehr]

  • Polizei sucht Zeugen

    BMW-Fahrer wurde gefährdet

    Ein 55-jähriger BMW-Lenker war am Donnerstag gegen 18.15 Uhr in Sachenhausen in Richtung Dörlesberg unterwegs, als ihm in einer unübersichtlichen Rechtskurve ein Pkw entgegenkam. Dieser fuhr mit der halben Fahrzeugbreite über der Straßenmitte. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, musste der BMW-Fahrer ruckartig nach rechts lenken und kam auf regennasser Fahrbahn... [mehr]

  • Meisterwerke der Kammermusik Martin Tittor und Nikolay Leschenko überzeugten bei ihrem Konzert im Barocksaal

    Dialog der Instrumente virtuos gespielt

    Meisterwerke der Kammermusik erklangen am Freitag im Barocksaal der Hofhaltung. Wahrlich meisterhaft gespielt wurden sie von Martin Tittor (Violine) und Nikolay Leschenko (Piano). Wertheim. Größer konnte der Kontrast nicht sein: Im Außenbereich der Hofhaltung wurde inmitten von Wurstständen und Grillduft kräftig bei Popmusik gefeiert, im Barocksaal fand hinter... [mehr]

  • Konzert Das "ensemble polychrome" spielt am Sonntag, 26. März, in St. Venantius

    Exquisite Raritäten sind zu hören

    Das Thema Gegensätze zählt zu den Markenzeichen des klangfarbenreichen fränkischen Ensembles, welches in jedem seiner zahlreichen Programme eine große Abwechslung an Stilen, Gattungen und auch Raritäten der Musikgeschichte in vielfältigen Bearbeitungen und Arrangements vorstellt. Nach den letzten Konzerten mit virtuosen romantischen Solokonzerten im Wechsel mit... [mehr]

  • Vortrag am 30. März

    Frauen und Rente ist Thema

    Die Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken veranstaltet am Donnerstag, 30. März, von 19.30 bis 21.30 Uhr in Kooperation mit dem Frauenverein Wertheim und der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg eine Veranstaltung zum Thema Frauen und Rente. Beruf, Kindererziehung und Haushalt unter einen Hut zu bringen, ist eine organisatorische Meisterleistung,... [mehr]

  • Erstes Wertheimer Streetfood-Festival Gelungener Auftakt der Freiluftsaison /Andrang an den zahlreichen Ständen war groß

    Ganz nach dem Geschmack der Besucher

    Fulminanter und schmackhafter Auftakt in die Freiluftsaison: Das erste Wertheimer Streetfood-Festival machte bei bestem Frühlingswetter großen Appetit auf mehr. Wertheim. "Ausverkauft" war schon vergleichsweise früh gestern Nachmittag auf einem Pappschild an einem Stand zu lesen. Und auch an anderen Stellen gingen die Vorräte langsam aber sicher zur Neige. Satt... [mehr]

  • Förderprogramm

    Innenentwicklung bringt Flächen

    Zug um Zug setzt die Stadt Wertheim das Förderprogramm "Flächen gewinnen durch Innenentwicklung" um. Acht Ortschaften sind schon aufgenommen, nun folgen Sonderriet und Sachsenhausen. Überall ist die Mitwirkung der Bürger gefragt. Die Auftaktveranstaltung in Sonderriet findet am Donnerstag, 16. März, um 19 Uhr im Rathaus statt. Los geht es in Sachsenhausen am... [mehr]

  • "Dein Einsatz für Diede" In Landschaft Abfall eingesammelt und ebenso wie Schnittgut entsorgt

    Kinder und Erwachsene packten an

    Zahlreiche Bürger beteiligten sich am Aktionstag "Dein Einsatz für Diede" in Dietenhan. Mit dabei waren auch viele Kinder, die sich unter Anleitung von Gerd Diehm und Rudi Bolg Abfall einsammelten. Wie es im Pressebericht der Ortsverwaltung heißt, warf der Nachwuchs den Müll mit vereinten Kräften auf den Traktor-Hänger, um anschließend alles fachgerecht zu... [mehr]

  • Besuch in Huntingdon Russisch-orthodoxer Chor besuchte Wertheimer Partnerstadt in England

    Mit wunderschönen Liedern begeistert

    Nastja, eine junge Erntehelferin, träumt von ihrem Prinzen; Boris, der Schmied, hofft, seine Liebste bald zu finden; Fjodor bittet den Frost, seinem Pferd Flügel zu verleihen, damit er in den Armen seiner Frau liegen darf, bevor er erfriert. So oder ähnlich erklangen alte Volksweisen aus den verschiedensten Gebieten der früheren Sowjetunion, vorgetragen von... [mehr]

  • "GewölbeGaukler" Bei Krimi-Dinner im Convenartis-Keller erfolgreiche Premiere mit dem Stück "Ist ja irre!" gefeiert

    Publikum beste Theaterkost serviert

    Gute Unterhaltung, Spannung und Vergnügen, gepaart mit kulinarischen Genüssen, bekamen die zahlreichen Zuschauer beim Krimi-Dinner des Kunstverein Covenartis in Wertheim geboten. Wertheim. Die "GewölbeGaukler" des Vereins präsentierten im Gewölbekeller die Krimikomödie "Ist ja irre!" nach dem Stück "Mörderstund' ist ungesund" von Christine Steinwasser. Die... [mehr]

  • Fußball Rückschlag für den SCF im Kampf um den Klassenerhalt

    Schmerzvolle Niederlage in Dettingen

    Einen Rückschlag im Kampf um den Klassenerhalt in der Fußball-Kreisliga Aschaffenburg/Miltenberg musste der SC Freudenberg gestern mit der 1:4-Niederlage beim SV Germania Dettingen hinnehmen. Dettingen - Freudenberg 4:1 Tore: 1:0 (25., Foulelfmeter) Thorsten Reuther, 2:0 (31.) Markus Hartmann, 2:1 (34.) Christian Schmitt, 3:1 (62.) Jakob Emge, 4:1 (64.) Lukas... [mehr]

  • 41. Frauenfrühstück Schuldekanin Cornelia Wetterich setzte sich in ihrem Vortrag im Diakonissenmutterhaus mit dem Thema Freiheit auseinander

    Sehnsuchtswort inspiriert in allen Generationen Menschen

    Was bedeutet Freiheit? Welche Freiheitsrechte sind für Menschen, sind für Frauen in Deutschland heute selbstverständlich und doch noch sehr jung? Und wo ist die Verantwortung, die Freiheit mit sich bringt? Auf all diese Fragen ging Schuldekanin Cornelia Wetterich in ihrem Vortrag am Samstag beim 41. Frauenfrühstück im Diakonissenmutterhaus im Wertheimer... [mehr]

Würzburg

  • Tödlicher Verkehrsunfall Frontalzusammenstoß am gestrigen Sonntag zwischen Lengenrieden und Oberschüpf

    56-jähriger Motorradfahrer starb noch an der Unfallstelle

    Ein tödlicher Verkehrsunfall ereignete sich am gestrigen Sonntag kurz nach 15 Uhr auf der L 579 zwischen Lengenrieden und Oberschüpf. Für einen 56-jährigen Motorradfahrer kam jede Hilfe zu spät. Der Mann aus dem Neckar-Odenwald-Kreis starb noch an der Unfallstelle. Der Motorradfahrer war mit seinem Bike von Oberschüpf in Richtung Lengenrieden unterwegs, als er... [mehr]

  • Rund 250 000 Sachschaden

    Scheune brannte vollständig nieder

    Aus noch ungeklärter Ursache ist am Sonntag um 0.15 Uhr eine Scheune in Brand geraten. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand das Objekt in der Schulstraße bereits komplett in Flammen. Da nicht auszuschließen war, dass der Brand auf die angrenzenden Wohnhäuser übergreift, mussten diese evakuiert werden. Die örtlichen Feuerwehren hatten das Feuer... [mehr]