Fränkische Nachrichten Archiv vom Montag, 13. Februar 2017

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Prunksitzung in Großeicholzheim Programm fast ausschließlich mit Eigengewächsen bestritten / Schwungvolle Tanzeinlagen und hintersinnige Büttenreden

    "Schnaischittler" hatten heuer viel zu tun

    Viele Neuerungen hatten sich die "Aichelzer Schnäischittler" für ihren großen Abend in der Schlossgartenhalle einfallen lassen. Großeicholzheim. Dadurch lockten sie nicht nur Abordnungen aus Zimmern und Seckach, sondern auch aus Bödigheim, Schefflenz, Götzingen und Waldhausen an. Hatte man bisher das abendfüllende Programm fast ausschließlich mit... [mehr]

  • Generalversammlung in Seckach Rückblick auf zahlreiche Aktivitäten / Termine besprochen

    "Zeitbank Plus" schreibt einzigartige Erfolgsgeschichte

    "Mich vor zehn Jahren der kommunalen Agenda anzuschließen, war genau der richtige Schritt", resümierte Bürgermeister Thomas Ludwig im Rahmen der Mitgliederversammlung des Vereins "Zeitbank Plus" im Großen Sitzungssaal des Seckacher Rathauses.Erfolgreiche EntwicklungDie erfolgreiche Entwicklung dieses Vereins mit derzeit 41 aktiven Mitgliedern sei ein Ergebnis... [mehr]

  • Geburtstag Gerta Möller, geborene Melzer, feiert heute in Adelsheim ihren 95. Ehrentag

    Eine leidenschaftliche Dichterin

    Zu ihrem 95. Geburtstag möchte am heutigen Montag, 13. Februar, Gerta Möller, geborene Melzer, ihren Gästen aus ihrem großen Gedichts-Repertoire vorlesen.Gedichte geschriebenSchon als 15-jähriges Mädchen schrieb sie Gedichte, die damals in der Tageszeitung veröffentlicht wurden. So lautet einer ihrer Reime: "Ein feiner dünner Nebelhauch, steigt vom stolzen... [mehr]

Aktuelles

  • Bilstein: Sport-Federn für Italo-Schönling

    Bilstein macht den Fiat 124 noch sportlicher. Für den feinen italienischen Roadster hat der Spezialist für Fahrwerkskomponenten eine reichhaltige Zubehörauswahl zusammengestellt, die Tuning-Fans unter anderem mit Know-how aus dem Motorsport überzeugen soll. Zum einen hat Bilstein den Gasdruckstoßdämpfer "BILSTEIN B6" als "verbesserten Serienersatz" im Programm,... [mehr]

  • Bundesrat: Keine Bedenken bei Fahrverbot für Straftäter

    Soll künftig gegen Straftäter ein Fahrverbot verhängt werden können, selbst wenn deren Tat nichts mit dem Straßenverkehr zu tun hat? Mit dieser Frage hat sich der Bundesrat in seiner jüngsten Plenarsitzung befasst. Die Länderkammer habe "keine grundlegenden Bedenken gegen die Pläne der Bundesregierung, künftig ein Fahrverbot als Nebenstrafe auch bei solchen... [mehr]

  • Die neue Alpine: Automobile Feinkost

    Delikatessen werden meist scheibchenweise kredenzt - und genauso verfährt Renault auch mit den Ankündigungen zur neuen Alpine, die Ende 2017 auf den Markt kommen soll. Das aktuelle im Rahmen der Salami-Taktik offerierte Häppchen betrifft die Sitze. Die sind wie der ganze Wagen auf Leichtbau getrimmt und bringen nur 13,1 Kilo auf die Waage. Um das zu erreichen,... [mehr]

  • Diebstahl-Schutz per Telematik kommt bei den Deutschen gut an

    Big Brother als Diebstahl-Schutz: Mehr als zwei Drittel der deutschen Autofahrer würden ihre Fahr- und Fahrzeugdaten zugunsten eines besseren Schutzes zur Verfügung stellen. Laut einer Forsa-Umfrage würden das 31 Prozent "auf jeden Fall" tun, weitere 40 Prozent antworten mit "eher ja". Der Hintergrund: Mit einer Telematik-Box können Autos weltweit geortet und... [mehr]

  • Elektrifizierung von Bussen: Klotzen, nicht Kleckern

    Nur wenige Monate nach der zeitweiligen Blockade des Handelsabkommens CETA sorgt die Wallonie erneut für Schlagzeilen: Das größte öffentliche Verkehrsunternehmen im französischsprachigen Teil Belgiens - die Société Régionale Wallonne du Transport (SRWT) - ordert 208 Hybrid-Busse beim polnischen Unternehmen Solaris für insgesamt 105 Millionen Euro. Dank eines... [mehr]

  • EU gibt grünes Licht für 15.000 E-Auto-Ladesäulen

    Der Weg ist frei, nun muss er nur noch beschritten werden: Die EU-Kommission hat das Ladeinfrastruktur-Programm des Verkehrsministeriums für Elektroautos abgesegnet. Ziel ist es mit 300 Millionen an Fördermitteln 15.000 neue Ladesäulen in Deutschland zu errichten - 5.000 Schnellladestationen und 10.000 Normalladestationen. Die Förderung umfasst neben der... [mehr]

  • Ford gibt Gas beim autonomen Fahren

    Die Ford Motor Company steckt in den kommenden fünf Jahren eine Milliarde US-Dollar in das amerikanische Start-up-Unternehmen "Argo AI" (AI=Artificial Intelligence/künstliche Intelligenz), das sich auf Anwendungen aus den Bereichen künstliche Intelligenz und Robotik spezialisiert hat. Mit dieser Investition möchte der Autobauer bis 2021 selbstfahrende Autos auf... [mehr]

  • Jubiläums-Sondermodelle von Subaru

    Subaru bringt im März 2017 zwei Sondermodelle seines Crossovers XV und des SUV Forester auf den Markt. Mit der "Limited Edition" feiern die Japaner ihren 100. Geburtstag - naja, fast. Denn das runde Jubiläum bezieht sich nicht auf die Automarke, sondern auf den historischen Vorgänger des Mutterkonzerns Fuji Heavy Industries mit dem Namen "Nakajima Hikouki", der ab... [mehr]

  • Kombis sind Deutschlands Kilometerfresser

    Sie sind die klassischen Familienkutschen - und ihre Besitzer schrubben reichlich Kilometer. Die Rede ist von Kombi-Modellen. In den Top 10 der Fahrzeuge mit der höchsten Jahreslaufleistung finden sich sieben Kombis, ein SUV, ein Van und lediglich eine Limousine - der klassische Viertürer scheint in der Gunst der Kunden weiterhin zurückzufallen. Kilometerfresser... [mehr]

  • Ölwechsel ist keine Raketenwissenschaft

    Die richtige Schmierung ist das A und O für ein langes Leben des Motors. Doch rund um das Öl ist es mit dem Bewusstsein der Autofahrer nicht weit her. Das belegt der aktuelle DAT-Report 2017, der dem mid als Vorab-Veröffentlichung vorliegt. Auf welchem Wege erhalten Autofahrer eigentlich Informationen über einen anstehenden Ölwechsel? Dem Report zufolge... [mehr]

  • PAL-V verleiht Flügel

    Wenn in den Niederlanden fliegende Autos entdeckt werden, muss das nicht auf einen ausgiebigen Besuch im Coffee-Shop hindeuten - zumindest ab 2018. Denn dann bringt PAL-V mit dem Liberty Pioneer das erste flugfähige Auto weltweit auf den Markt - eine Mischung aus Tragschrauber und Auto. Robert Dingemanse, CEO von PAL-V: "2017 werden wir die ersten Vorserienmodelle... [mehr]

  • Parken wie von Geisterhand

    Mit dem Auto vor die nächste Parklücke oder die heimische Garageneinfahrt fahren, aussteigen und den Rest per Fernsteuerung erledigen - klingt ein bisschen nach Science-Fiction, ist aber längst Realität. Nun hat der japanische Elektronik-Riese Hitachi ein entsprechendes System angekündigt. Gemeinsam mit Konzerntochter Clarion, Anbieter von Sicherheitslösungen... [mehr]

  • Pirelli: Heiße Reifen bringen den Schnee zum Schmelzen

    Pirelli hat am Rande der Alpinen Skiweltmeisterschaft in Sankt Moritz gezeigt, was Winterreifen der Produktfamilien Sottozero und Scorpion im Einsatz an leistungsstarken Autos bei widrigen Bedingungen können. Jedes vierte Auto in den Premium- und Prestige-Segmenten fährt in Europa mit Winterreifen von Pirelli vor. 650 Erstausrüstungsfreigaben für die... [mehr]

  • Rückrufe: Möglicher Brems-Defekt bei Renault und Dacia

    Wegen eines fehlerhaft produzierten Bremszylinders rufen Renault und Dacia deutschlandweit rund 983 Clio sowie 229 Logan und Sandero in die Werkstätten. Betroffen sind Fahrzeuge aus der Produktion von 21. September bis 10. Oktober 2016 - weltweit knapp 17.000 Autos. Bei einer Vollbremsung könne bei diesen Fahrzeugen potenziell der Bremssattel vorne rechts... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Kolpings-Narrengilde "Lustige Gesellen" Prunksitzung im katholischen Gemeindehaus / Ein Abend der Superlative

    "Großkopferten" den Spiegel vorgehalten

    Die Lustigen Gesellen der Kurstadt können Fastnacht feiern. Das haben sie am Samstag in ihrer Prunksitzung bewiesen. Star war Büttenass Peter Kuhn aus Schweinfurt. Bad Mergentheim. Er trat als Maskenbildner auf die Bad Mergentheimer Bühne und redete von Haarspaltereien, von VW-Vorständen, die gerne frisieren und von den nicht immer gelungenen Frisuren mancher... [mehr]

  • Realschule St. Bernhard Eindrucksvolle Lesung und ein kölscher Rapper mit politischen Texten / "Zeichen für Toleranz und gegen Diskriminierung"

    "Widerstand braucht Lächeln im Gesicht"

    Esther Bejanero konnte nicht kommen - die Veranstaltung in der Turnhalle von St. Bernhard fand aber trotzdem statt. Es war ein überaus informativer Freitagabend - mit Lesungen und Musik. Bad Mergentheim. Mehr als 100 Besucher zählten die Organisatoren am vergangenen Freitagabend in der Turnhalle. Die Initiative "Bad Mergentheim gegen Rechts" (MGHGR) hatte zusammen... [mehr]

  • Neues KLJB-Leitungsteam gewählt

    Vor kurzem fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der Katholischen Landjugendbewegung, kurz KLJB, in Stuppach im Jugendraum statt. Anlass waren unter anderem die Neuwahlen des Leitungsteams. Den neuen Vorstand bilden nun Maren Bauer und Gabriel Bauer. Ins Team kamen zudem Constance Rüttler, Jonas Lotter und Eric Mack. Neu im Amt sind Matthias Sturm als... [mehr]

  • Polizeibericht

    Pkw rollt weg

    Weil sie weder die Handbremse angezogen, noch einen Gang eingelegt hatte, verur-sachte eine 27-Jährige einen Unfall, obwohl sie selbst nicht an der Unfallstelle in der Krummen Gasse war. Ihr Mercedes machte sich am vergangenen Samstag, gegen 15 Uhr selbstständig, rollte zurück und beschädigte einen geparkten Skoda. Sachschaden: ca. 3500 Euro.

  • Zwischenziel zum orangenen Gürtel erreicht

    Zur ersten Prüfung in diesem Jahr stellten sich zehn Jugendliche der Mittwochsgruppe der Ju Jitsu-Abteilung des TV 1862 Bad Mergentheim. Sie nahmen mit Erfolg die Hürden zum ersten orangenen Streifen und sind damit ihrem Ziel, dem orangenen Gürtel, einen Schritt näher. Alle geforderten Techniken und Bewegungsformen wurden souverän umgesetzt sowie die freie... [mehr]

Buchen

  • Prunksitzung "Berkediebe" begeisterten ihr Publikum mit einer gelungenen Mischung aus Gästen und eigenen Kräften

    Die Mehrzweckhalle voll im Griff

    Die "Berkediebe" hatten ihr Publikum bei der Prunksitzung am Samstag voll im Griff. Dafür sorgten Gäste und eigene Kräfte. Hainstadt. Maßstäbe setzte am Samstag die 71. Prunksitzung der FG "Heeschter Berkediebe": Mit ihrem anspruchsvollen Programm brannten die Akteure ein närrisches Feuerwerk ab und sorgten für vier Stunden beste Unterhaltung. Durch den Abend... [mehr]

  • Heimatverein Vorstand besprach Aktivitäten zum 50-jährigen Bestehen / Theater-Tradition soll wieder aufleben

    Gut vorbereitet auf das Jubiläumsfest im Jahr 2018

    Eine umfangreiche Tagesordnung, hatte der Vorstand des Heimatvereins Hettingen abzuarbeiten. Im Mittelpunkt stand neben dem Jahresprogramm, auch die Vorbereitung auf die Feierlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen im kommenden Jahr an. Vorsitzender Gundolf Scheuermann gab die einzelnen Termine des laufenden Jahres bekannt. So ist wird am Sonntag den 26.März nach dem... [mehr]

  • Landesbühne in Buchen

    Die Badische Landesbühne zeigt am Dienstag, 7. März, um 19.30 Uhr in der Stadthalle in Buchen "Schmerzliche Heimat" von Semiya Simsek und Peter Schwarz in einer Inszenierung von Carsten Ramm. Der Blumengroßhändler Enver Simsek war das erste Opfer der Terrorzelle NSU. Am 9. September 2000 wurde er in der Nähe von Nürnberg durch neun Schüsse im... [mehr]

  • Prunksitzung in Donebach Veranstaltungen der FG "Dumbocher Turmspatze" gut besucht

    Mit "Frauenpower" in die heiße Phase

    Waren freitags nur wenige Plätze nicht besetzt, folgte am Samstag ein ausverkauftes Haus: Das "Spatzennest" in Donebach erlebte mit zwei Prunksitzungen der "Dumbocher Turmspatze" einen rundum gelungenen Auftakt für die heiße Phase der Faschenacht. Geboten wurde unter dem Motto "Jetzt erscht reecht!" ein fast fünfstündiges Programm mit viel Lokalkolorit, Humor,... [mehr]

FC Würzburger Kickers

  • Fußball Die Würzburger Kickers unterliegen auch dem 1. FC Heidenheim / Die beiden Gegentreffer fallen erneut in der Schlussphase - und wieder nach Standards

    Deutliche Delle am "Dalle"

    FC Würzburger Kickers - 1. FC Heidenheim 0:2 Würzburg: Wulnikowski, Pisot, Schoppenhauer, Neumann, Diaz (46. Kurzweg), Benatelli (83. Nagy), Fröde, Daghfous (54. Königs), Rama, Schröck, Soriano. Heidenheim: Müller, Wittek, Schnatterer (90. Skarke), Verhoek, Griesbeck, Philp, Kleindienst (87. Thomalla), Wahl, Titsch-Rivero, Theuerkauf, Beermann. Tore: 0:1 (80.)... [mehr]

Fränky

  • Geschenke für die Liebsten

    Herzen und Rosen überall - wer gerade durch die Stadt oder durch Geschäfte läuft, sieht: Der Valentinstag kommt. Jedes Jahr am 14. Februar beschenken sich viele Paare, Freunde und Familien mit Kleinigkeiten. Sie wollen an dem Tag zeigen, dass sie sich sehr mögen. Die Menschen schenken sich Blumen, Herzen oder Schokolade. Aber Geschenke muss man nicht unbedingt... [mehr]

Grünsfeld

  • Narrengilde Grünsfeld "Hasekühle" begingen ihr närrisches Jubiläum mit einer Prunksitzung der Superlative

    Einen Marathon des Frohsinns gefeiert

    33 Jahre Narrengilde: Dieses närrische Jubiläum wurde am Samstag gebührend und bestens mit tollen Prunksitzung gefeiert. Grünsfeld. 33 Jahre: So lange gibt es die Narrengilde als eingetragenen Verein. Das närrische Jubiläum begingen die "Hasekühle" mit einer Prunksitzung der Superlative. Fast fünf Stunden feierten die Grünsfelder Narren - angeführt von... [mehr]

Handball

  • Handball TV Hardheim unterliegt in der Badenliga dem starken Aufsteiger SG St. Leon/Reilingen trotz einer Leistungssteigerung in der zweiten Hälfte mit 27:30

    Aufholjagd nach der Pause hat Kräfte gekostet

    St. Leon/Reil. - TV Hardheim 30:27 Hardheim: Bauer, Berthold (beide Tor), Leiblein, Hefner (1 Tor), Ph. Steinbach (5), P. Olhaut (2), Winter (1), Knobloch (4/davon 4 Siebenmeter), Käflein (1), Schneider (2), Erbacher (1), Withopf (4), R. Steinbach (7), P. Olhaut (1), Gärtner (1). Die Siegesserie des TV Hardheim ist gerissen. Nach fünf Spielen ohne Niederlage hat... [mehr]

  • Handball Königshofen/Sachsenflur ist in der zweiten Hälfte des Spiels beim TSV Malschenberg zwischenzeitlich völlig von der Rolle, fängt sich aber rechtzeitig wieder

    HG geht aus dem Wechselbad der Gefühle als knapper Sieger hervor

    TSV Malschenberg - HG Königshofen/Sachsenflur 29:30 (10:15) Königshofen/Sachsenflur: Zahner, Klotz, (beide Tor), R. Meder (2), T. Meyer, D. Meyer (5), Seb. Meder (8), Gengel (1 / davon 1 Siebenmeter), M. Fischer (4), Toth (8), Veith (1), D. Fischer (1), Hensel (1), Größlein. Glücklicherweise waren nicht so viele Fans der HG Königshofen/Sachsenflur mitgefahren,... [mehr]

  • Handball Aufsteiger Dittigheim/Tauberbischofsheim beendet seine mehrmonatige sieglose Phase und bezwingt Büchenau am Ende klar mit 27:21

    Wichtige Zähler für die HSG im Abstiegskampf

    HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim - TV Büchenau 27:21 Dittigheim/TBB: Biesinger, Rakovic (beide Tor), Rack (1 Tor), N. Küpper (2/davon 1 Siebenmeter), Baier (3), Engert (7/1), Leuthold (4), Hartmann (3), Paul (2), Mayer (1), D. Küpper, Hartnagel, Bloser (4), Knehr Die HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim kann doch noch gewinnen. In einer kampfbetonten, spielerisch... [mehr]

Hardheim

  • Prunksitzung in Hardheim "Hordemer Wölf" brillierten mit vielen eigenen Kräften / Narren nahmen Lokales und Überregionales aufs Korn / Wortwitz, Tanz und Akrobatik

    Beste fastnachtliche Unterhaltung

    Beste fastnachtliche Unterhaltung boten die "Hordemer Wölf" in ihrer Prunksitzung am Samstagabend in der ausverkauften und närrisch dekorierten Erftalhalle. Hardheim. Die Besucher gingen begeistert mit und honorierten die teils spektakulären närrischen Beiträge mit stürmischem Beifall. Musikalischer Wegbegleiter war die Gruppe "Enjoy". In neuer, einfallsreicher... [mehr]

Heilbronn

  • Pkw prallte gegen Baum

    22-Jähriger wurde tödlich verletzt

    Ein tragischer Verkehrsunfall ereignete sich am Freitagabend auf der Gemarkung Kirchhausen, bei dem ein 22-jähriger Pkw-Fahrer tödlichverletzt und seine beiden gleichaltrigen Mitfahrer zum Teil schwer verletzt wurden. Gegen 23.20 Uhr waren die drei jungen Männer in einem Pkw Ford Ka auf der L 1105, aus Richtung Leingarten kommend, in Richtung Kirchhausen... [mehr]

Hohenlohe-Franken

  • AJC-Muswiesencafe Im Dienst der guten Sache

    12 000 Euro fließen nach Indien und nach Südtirol

    12 000 Euro - das ist der Betrag, der im Herbst im AJC-Kaffeezelt auf der Muswiese erwirtschaftet wurde. Der Erlös fließt jetzt je zur Hälfte zum ERF nach Südtirol und in ein Kinderheim nach Indien. Das Kaffeezelt der Aktiven Jungen Christen (AJC) auf der Muswiese ist eine Institution im Marktgetümmel. Viele Besucher genießen dort eine Auszeit, wärmen sich ein... [mehr]

  • Auf der A 7 bei Neusitz

    70 000 Euro Sachschaden

    Drei leichtverletzte Fahrzeuginsassen und rund 70 000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitag auf der A 7 auf Höhe der Anschlussstelle Rothenburg ereignete. Ein 33-jähriger Autofahrer wollte gegen 7.15 Uhr in Richtung Würzburg auf die Autobahn einfahren. Offenbar wechselte er sofort vom Beschleunigungsstreifen auf die... [mehr]

  • Aggressive Bettler

    Aus der Stadt verwiesen

    Bei der Polizei gingen am Donnerstagnachmittag innerhalb kurzer Zeit zahlreiche Anrufe zu aggressiven Bettlern im gesamten Stadtgebiet sowie aus umliegenden Gemeinden ein. Im Zuge personalintensiver Fahndungsmaßnahmen wurden bis zum frühen Abend, auch dank genauer Personenbeschreibungen aufmerksamer Bürger, neun Osteuropäer aufgegriffen, die einer gewerbsmäßig... [mehr]

  • Dörzbacher Pferdemarkt Tausende Besucher erlebten am Samstag einen Umzug der Superlative

    Närrisch, politisch und fast ohne Ende

    Super Mario von der KLJB Altkrautheim setzte den Schlusspunkt und brachte nach gut eineinhalb Stunden Umzug das Highlight des Dörzbacher Pferdemarkts auf den Punkt. Die Zuschauer erlebten einen Mega-Gaudiwurm. Die Gruppen, die bester Laune durch die Straßen zogen, punkteten nicht nur mit buntem Outfit und kreativen Umzugswagen. Auch die Themen, die sie aufs Korn... [mehr]

Kultur

  • Musikhochschule Würzburg Drittes Sinfoniekonzert des Mainfranken Theaters

    Leidenschaftliche Ausbrüche, aufwühlende Wogen

    Eine unübersehbare Zahl von Besuchern strömte am Schluss des dritten Sinfoniekonzerts aus dem Saal der Würzburger Musikhochschule, wohin das Mainfranken Theater mit dem Philharmonischen Orchester unter dem Dirigenten Marc Tardue eingeladen hatte.Restlos ausverkauftDass diesmal das Konzert restlos ausverkauft war, ging mit ziemlicher Sicherheit auch auf das Konto... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Am Mittwoch, 15. Februar

    "Pro Königshofen" gründet sich

    Die Gründungsversammlung des Vereins "Pro Königshofen" findet am Mittwoch, 15. Februar, um 19 Uhr im Gesellenhaus Königshofen statt. Das vorrangige Ziel des Vereins ist es, Königshofen voranzubringen. So fordert der Verein insbesondere eine Ortsumgehung, die den Namen auch verdiene und lehnt die geplante Ostumgehung ab. Weitere Ziele des Vereins sind: Förderung... [mehr]

  • Polizeibericht

    Auf Anhänger aufgefahren

    Ein Leichtverletzter und etwa 4000 Euro Schaden sind das Resultat eines eher ungewöhnlichen Auffahrunfalls in der Bahnhofstraße in Lauda. Am frühen Donnerstagmorgen befuhr ein 21-Jähriger mit seinem Pkw die Bahnhofstraße und übersah einen am Fahrbahnrand abgestellten Anhänger und kollidierte mit ihm. Bei dem Unfall wurde der 21-Jährige leicht verletzt.

  • Narrengesellschaft Oberlauda Große Prunk- und Fremdensitzung nach dem Motto "Oberlauda first" / Stimmung war nicht mehr zu toppen

    Der Saal tobte vor Begeisterung

    Es gibt Veranstaltungen, die lassen sich auch in Zukunft nur schwer toppen. Die große Prunk- und Fremdensitzung der Narrengesellschaft Oberlauda gehört zweifelsfrei in diese Kategorie. Oberlauda. Präsident Holger Ebert brachte dies auch gleich nach dem Einzug auf einen kurzen Nenner: Stimmung überprüft, Ergebnis toll, Narren betriebsbereit! In einer verrückten... [mehr]

  • Dreiste Gauner

    Dieseldiebstahl aus einem Lkw

    Vermutlich durch "Schläucheln" an einem Lkw erbeuteten Unbekannte Dieselkraftstoff im Wert von etwa 600 Euro. In der Nacht zum Donnerstag standen zwei Lkw auf dem Parkplatz der B 290 zwischen dem Laudaer Dreieck und Königshofen. Während der 46-jährige Lkw-Fahrer in seinem Führerhaus schlief, stahlen die Unbekannten etwa 500 Liter Dieselkraftstoff. Zeugen sollen... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • Uneinsichtiger Fahrer

    Mit 1,6 Promille am Pkw-Steuer

    Bei einer Verkehrskontrolle wurde am Samstag gegen 19.25 Uhr in der Würzburger Straße ein Seat angehalten. Hierbei stellte sich heraus, dass der Fahrer deutlich nach Alkohol roch. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,6 Promille. Obwohl ihm die rechtlichen Folgen und die weitere Vorgehensweise mehrmals erklärt wurden, wollte der Fahrer mit seinem Pkw... [mehr]

Mosbach

  • Jahreshauptversammlung der Ortsgruppe Schloßau Mitgliederzahl stieg auf 84 an / Hilfe bei Rentenangelegenheiten und Fragen der Pflege- und Versorgungsleistungen

    Der Mensch steht beim VdK im Mittelpunkt

    "Der Mensch steht im Mittelpunkt". Unter diesem Motto stand die Jahreshauptversammlung mit anschließender Winterfeier des VdK-Ortsverbandes Schloßau in der Turnhalle. Als größter Verband der Menschen mit Behinderung sei der Sozialverband der Meinung, eine barrierefreie Umwelt nutze nicht nur mobilitätseingeschränkten behinderten Menschen, sondern auch vielen... [mehr]

  • Prunksitzung in Mudau Bombenstimmung herrschte im herrlich geschmückten Narrentempel / Informatives und abwechslungsreiches Programm

    Ganz frische "Wassersucher" jetzt am Ruder

    "Aus aald mach nej, was iss es in Mudi sou schej!" Dieses Motto der Karnevalsgesellschaft "Mudemer Wassersucher" stellte sich in den "ausverkauften" Prunksitzungen als äußerst vielseitig heraus. Mudau. Entsprechend bunt und kurzweilig gestaltete sich das nahezu sechsstündige Mammutprogramm, wobei es auch einiges "Aaldes" gab, das einfach keiner Erneuerung... [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

  • Darsteller gesucht

    Casting für Schlossfestspiele

    Die künstlerische Leitung der Schlossfestspiele Zwingenberg sucht am Samstag, 4., und Sonntag, 5. März, wieder Verstärkung. An diesen beiden Tagen findet ein Casting statt, um für die Veranstaltungen vom 21. Juli bis zum 6. August ambitionierte Sänger, Schauspieler und Tänzer zu finden. Konkret geht es um die Mitwirkung in der Oper "Der Liebestrank" (von... [mehr]

Niederstetten

  • Pkw-Lenker betrunken

    Auto steht in Flammen

    Nach einem Fahrzeugbrand musste ein 78-Jähriger seinen Führerschein abgeben. Donnerstagfrüh wurden die Polizei und die Feuerwehr zu einem Fahrzeugbrand zwischen Creglingen und Schirmbach auf der K 2871 gerufen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand ein Peugeot 206 neben der Fahrbahn in Flammen, vom Fahrer war weit und breit keine Spur. Der Fahrzeugbesitzer... [mehr]

  • Theaterfreunde Herrenzimmern In der neunten Spielzeit führt die Truppe "Den verfluchten Baron" auf / Gelungene Vorpremiere

    Dem Landadel genau auf die Finger geschaut

    Erwartungsfrohes Publikum drängt sich in den Saal: Vorpremiere vor - natürlich - vollem Haus. Und schon längst sind alle Karten ratzeputz weg. Herrenzimmern. Alle insgesamt acht Vorstellungen - Vorpremiere und Zusatztermin inklusive - sind schon seit Wochen ausverkauft. Herrenzimmern ist schlicht Kult. Kaum wird die Spielzeit angekündigt, schon lange vor Beginn... [mehr]

  • Creglingen Vorkommnis beim Pferdemarkt

    Raub unter Jugendlichen

    Zu unschönen Szenen kam es am Mittwochmittag im Bereich des Creglinger Krämermarkts.Zunächst verbalEine zunächst verbale Auseinandersetzung unter Jugendlichen mündete vermutlich in einer Raubstraftat. Eine der Gruppen wurde nach dem Wortgefecht von der anderen gejagt. Hierbei wurde ein 13-Jähriger von seinen Freunden getrennt und von seinen Verfolgern gestellt.... [mehr]

Regionalsport

  • Basketball

    Auswärtsserie bleibt bestehen

    Chemnitz - Crailsheim Merlins 87:96 (21:30, 25:21, 19:18, 22:27) Crailsheim: Hillard IV (22 Punkte), Tiggs (20/davon 1 Dreier), Kotti (14), Wysocki (12/3), Griffin (11/2), Bogdanov (9/2), Flomo (5), Jost (3/1), Gertz, Woods. Zuschauer: 2007. Dass er auf Playmaker Dunn verzichten musste, war natürlich bitter für Merlins-Headcoach Tuomas Iisalo, doch er konnte sich... [mehr]

Rhein-Main-Neckar

  • Agentur für Arbeit

    Berufsbezogener Sprachkurs

    Berufsbezogen Deutsch lernen, im Praktikum umsetzen und bessere Chancen für Arbeit und Ausbildung - das ist ein Ziel der "Einstiegsqualifizierung plus Sprachförderung (EQ)" für geflüchtete Menschen. Ein zweites Ziel ist, Arbeitgebern die Möglichkeit zu geben, über ein Praktikum zukünftige Mitarbeiter oder Auszubildende kennen zu lernen. Berufsbezogen heißt,... [mehr]

  • Polizeibericht Café, Theater und Friseursalon heimgesucht

    Gleich drei Einbrüche

    Ein Friseursalon, ein Theaterbetrieb und ein Café in Würzburg wurden in den zurückliegenden Nächten Ziele von Einbrechern. Ein unbekannter Täter wurde dabei vom Reinigungspersonal des Cafés bei der Tatausführung gestört und vertrieben. Gegen 2 Uhr am Samstag wollten zwei Angestellte eines Cafés in der Juliuspromenade mit Reinigungsarbeiten in den Gasträumen... [mehr]

s.Oliver Würzburg

  • Basketball Unerwartete Heimpleite gegen die Walter Tigers aus Tübingen / Mit knapper Führung ins letzte Viertel gegangen, dann aber total den Faden verloren

    Würzburg erneut mit enttäuschender Leistung

    s.Oliver Würzburg - Walter Tigers Tübingen 77:87 (21:28, 18:16, 19:12, 19:31) Würzburg: Odum (20 Punkte/davon 2 Dreier), Ulmer (14/1), Stuckey (11/3), Lane (11), Sanford (9/1), Powell (6/1), Loncar (4), Shakur (2), Betz, Ugrai, Hoffmann. Tübingen: Stewart (24/3), Kidd (14/4), Jordan (13/2), McGhee (12), Philmore (12/1), Washburn (7), Berry (3), Munoz (2), Marin.... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • 80. Geburtstag Ehemaliger Leiter der Standortverwaltung Külsheim, Friedrich Kuhn, feiert heute besonderes Fest

    "Habe mich nie nach Ämtern gedrängt"

    Gerade hat es sich Friedrich Kuhn in einem dicken braunen Ledersessel bequem gemacht. Sein Blick schweift hinaus in den winterlichen Garten. Noch ist draußen nicht viel zu tun. Wenn die Temperatur wieder steigt, dann heißt es für Friedrich Kuhn: ab in den Garten, den Rasenmäher anschmeißen, Sträucher schneiden und seiner Frau Gudrun zur Hand gehen. Dem... [mehr]

  • Singkreis Dittigheim Bei Jahreshauptversammlung rundum positive Bilanz gezogen / Ehrungen und Neuwahlen im Mittelpunkt

    "Hervorragende Arbeit" geleistet

    Der Singkreis Dittigheim bleibt weiterhin hervorragend aufgestellt. Bei der Jahreshauptversammlung präsentierte der Verein einmal mehr eine positive Bilanz. Dittigheim. Das gesamte Vorstandsteam verstand es, die erfolgreiche Arbeit der vergangenen Jahre kontinuierlich fortzusetzen. Auch Chorleiter Claudiu Muresan äußerte sich zufrieden über das Engagement und die... [mehr]

  • Rund 10 000 Euro Schaden

    Auf geparkten Pkw aufgefahren

    Rund 10 000 Euro Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Freitag gegen 11.35 Uhr, in der Gartenstraße. Eine 75-jährige Peugeot-Fahrerin kam aus ungeklärter Ursache zu weit nach rechts und prallte gegen einen geparkten Pkw Peugeot. Verletzt wurde niemand.

  • Werbacher Goaggerli In zwei Prunksitzungen mit eigenen Akteuren die Besucherinen und Besucher über vier Stunden lang begeistert und in beste Laune versetzt

    Das Publikum von den Sitzen gerissen

    Die Dorfgemeinschaft funktioniert bestens: Die Werbacher Goaggerli bestritten gleich zwei Prunksitzungen nur mit eigenen Akteuren. Werbach. "Steht ihr alle mal auf?" Nach dieser kurzen Frage aus der Bütt begann sofort das große Stühlerücken, bis jeder in "Hab-Acht-Stellung" gespannt zur Bühne blickte. "Danke, ich wollte nur am Montag in den Fränkischen... [mehr]

  • Königheimer Karneval Klub Landsknechte erstürmten unter viel Getöse das Rathaus in der Brehmbachmetropole

    Der Schulz übergab freiwillig die Macht

    Mit dem traditionellen Rathaussturm übernahmen die Narren am Samstag die Macht in Königheim. Zahlreiche Besucher ließen sich das Spektakel nicht entgehen. Königheim. Die "Kennemer" Narren nahmen am Samstag wieder einmal das Königheimer Rathaus ein. Seit 17 Uhr waren im ganzen Ort die ersten Warnschüsse der Landsknechte des Königheimer Karneval Klubs zu hören.... [mehr]

  • Umleitung eingerichtet

    Marktplatz-Zufahrt über Frauenstraße

    Aufgrund der Sanierungsarbeiten am Marktplatz im Rahmen des dritten Bauabschnitts muss die Zufahrt zum Marktplatz etappenweise umgeleitet werden. Bis 17. Februar (mittags) ist die Zufahrt zum Marktplatz über die St.-Lioba-Straße vor dem Rathaus für den Verkehr gesperrt. Autofahrer müssen den Marktplatz über die Frauenstraße anfahren. Es ist mit... [mehr]

  • Prunksitzung in Hochhausen Kurzweiliges Programm bei den "Groasmückle" sorgte für Begeisterung / Akteure auf der Bühne zeigten sich vielseitig und kreativ

    Narren zeigten sich in absoluter Bestform

    "Groasmückle - fliech!" Die Prunksitzung in Hochhausen wurde am Samstag zu einem kunterbunten Spektakel mit vielen Höhepunkten. Das Programm im Konradsaal hatte es in sich. Hochhausen. Schon seit vielen Jahren wissen die Hochhäuser genau wie Fastnacht geht. Kinderfasching, Narrenumzug und Kappenabend werden von der allseits beliebten Prunksitzung abgerundet. Und... [mehr]

  • Polizei sucht Zeugen

    Straßengefährdung beim Überholen

    Das Polizeirevier Tauberbischofsheim sucht sowohl Geschädigte als auch Zeugen zu einem Vorfall, welcher sich am Freitag gegen 17 Uhr auf der Bundesstraße 27 ereignete. Der Fahrer eines Mercedes-Sprinter hatte zwischen dem Parkplatz Schweinberger Höhe und Weikerstetten eine vor ihm fahrende Kolonne überholt. Hierbei gefährdete er mehrere Verkehrsteilnehmer.... [mehr]

  • Claudia Benz zu Gast

    Vortrag über Flüchtlingsrettung

    Die private Hilfsorganisation "Sea Eye" hat schon viele Flüchtlinge aus dem Mittelmeer gerettet. Mit einem umgebauten Fischkutter sind Freiwillige (vor allem Ärzte und Krankenschwestern) vor der libyschen Küste unterwegs, um unter schwierigsten Bedingungen Flüchtenden zu helfen. Mit dabei war neun Tage lang die gebürtige Tauberbischofsheimerin Claudia Benz. Als... [mehr]

Walldürn

  • Bürgermeister besuchte Friedrich GmbH Einblicke in die Firma gewonnen

    Auf dem Weg zur "Industrie 4.0"

    Bürgermeister Markus Günther besuchte das in Walldürn ansässige Familienunternehmen Friedrich GmbH Blechbearbeitung. Begleitet wurde er dabei von Norbert Riedl, Leiter Bauverwaltungsamt, Christian Berlin, Sachgebietsleiter Technik, und dem Wirtschaftsförderer des Gemeindeverwaltungsverbands Hardheim-Walldürn, Meikel Dörr. "Ein langsames, aber gesundes Wachstum... [mehr]

  • Sportkarate Seit mehr als 25 Jahren aktiv

    Mario Holderbach geehrt

    Mario Holderbach von der Sportkarateabteilung der Eintracht '93 Walldürn wurde vom Goju Ryu-Karatebund Deutschland für mittlerweile mehr als 25 Jahre aktives Karate mit der Ehrennadel in Bronze geehrt. Holderbach kam über das Kinderkarate in die sich damals im Aufbau befindende Jugendgruppe für Leistungssport von Wolfgang Bundschuh. Als erfolgreicher Sportler... [mehr]

  • "Alles andere ist primär" Kult-Kabarettist kommt am 28. April in die Nibelungenhalle

    Millers namenloser Held scheitert noch grandioser

    Kabarettist Rolf Miller kommt mit seinem aktuellen Programm "Alles andere ist primär" am Freitag, 28. April, um 20 Uhr in die Nibelungenhalle. "Wenn der Schuss nach vorne losgeht" oder "Ich nehm mich selbst nicht so wichtig, wie ich bin" - das wären Titelalternativen für Rolf Millers viertes Kabarettprogramm gewesen. Hier spürt man schon, wo's langgeht. Millers... [mehr]

  • Mitgliederversammlung Angelsportverein Gottersdorf zog Bilanz / Vorstandsmitglieder gewählt

    Sanierung des Weihers ausgesetzt

    Zur Jahreshauptversammlung trafen sich die Mitglieder des Angelsportvereins Gottersorf im Gasthaus "Linde" in Gerolzahn. Vorsitzender Roland Mohr wies für den Verein zurzeit 26 aktive Mitglieder, neun passive sowie drei Ehrenmitglieder aus. Er erinnerte daran, dass Neumitgliedschaften ausschließlich für Einwohner der Höhegemeinden und aus Rippberg möglich seien.... [mehr]

  • Große Prunksitzung in Altheim "Dunder" zogen sämtliche Register auf ihrer närrischen Klaviatur / Gelungene Mischung aus Humor, Tanz und Musik

    Viel Applaus für scharfzüngige Seitenhiebe

    Bei der Prunksitzung in der ausverkauften Krinauhalle zogen die "Aaldemer Dunder" am Samstagabend sämtliche Register auf ihrer närrischen Klaviatur. [mehr]

Weikersheim

  • Gymnasium Weikersheim Mathegenie Helen Hümmert

    Eine echte Talentschmiede

    Zum wiederholten Mal nahm Helen Hümmert (9c) am Landeswettbewerb Mathematik für die Mittelstufe teil. Im Herbst 2016 rechnete und knobelte sie außerhalb des Unterrichtes und durfte nun die Lorbeeren ihrer Bemühungen einsammeln. Im aktuellen Wettbewerb erreichte Helen den ausgezeichneten zweiten Platz und kletterte auf dem Siegertreppchen gegenüber ihrer... [mehr]

  • Gymnasium Weikersheim Infonachmittag am 16. März

    Einfach mal reinschnuppern

    Ein Infomachmittag findet am Donnerstag, 16. März, von 17 bis 19 Uhr für die interessierten Grundschüler der Klassen 4 und deren Eltern am Gymnasium Weikersheim statt. Es werden Führungen durch das Gymnasium angeboten, die Schule wird mit ihren Schwerpunkten vorgestellt. Eltern und Schüler können einzelne Fächer im Unterricht erleben. Treffpunkt ist in der... [mehr]

  • Musikalische Lesung Buchautorin Tatjana Geßler begeistert bei ihrem Auftritt im Igersheimer Bürgerhaus mit "Tatjanas Tiergeschichten" ihr Publikum

    Humorvoller Abend, der nachdenklich macht

    Humorvoll, aber auch nachdenklich: Tatjana Geßler begeisterte das Publikum bei ihrer Lesung aus "Tatjanas Tiergeschichten" im Igersheimer Bürgerhaus. Igersheim. Nun ja, ein paar mehr Besucher hätte dieser Abend sicher verdient gehabt. Doch Wetter und vor allem Grippewelle hatten dafür Sorge getragen, dass der ein oder andere, der eigentlich mit dabei sein wollte,... [mehr]

  • SV Elpersheim Die Hockeycracks sind wieder aktiv

    Turnier in Heidelberg steht bevor

    Nach der erfolgreichen Teilnahme des SV Elpersheim im letzten Jahr bei den Giants-Open 2016 in Karlsruhe, steht nun die zweite Turnierteilnahme der noch jungen Hockeyabteilung auf dem Programm. Am 18. Februar tritt die Mannschaft in Heidelberg in der Pestalozzihalle zum BW-Cup an. Nachdem man sich jeden Mittwoch um 20.30 Uhr auf die Turnierhighlights vorbereitet,... [mehr]

Wertheim

  • Nach 60 Jahren Ehemalige Schülerinnen trafen sich wieder

    Das Gelernte half bei der täglichen Hausarbeit

    Viel zu erzählen hatten sich die ehemaligen Schülerinnen der Landwirtschaftlichen Winterschule Wertheim, als sie sich nun nach 60 Jahren im Gasthaus "Ross" in Vockenrot wieder trafen. Wie es im Pressebericht der Verantwortlichen heißt, absolvierten im Winterhalbjahr 1956/57 die jungen Damen in der Winterschule, die damals am Standort des heutigen... [mehr]

  • Exkursion des Heimatvereins

    Die "Unterwelt" von Marktheidenfeld

    Der Geschichts- und Heimatverein Kreuzwertheim veranstaltet am Sonntag, 19. Februar, seine erste Exkursion im Jahresprogramm 2017. Unter dem Titel "Marktheidenfelds Unterwelt" führt die Tour durch die Felsen- und Eiskeller und hat das "Neue Brauhaus 1816", die zweitälteste Braustätte Marktheidenfelds und Unterfrankens kleinste Brauerei, zum Ziel. Wie es in der... [mehr]

  • Angel-Sport-Club Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen des gesamten Vorstands

    Die Fangergebnisse haben sich weiter verbessert

    Zur Jahreshauptversammlung des Angel-Sport-Clubs Eichel begrüßte der Vorsitzende Helmut Weis die anwesenden Vereinsmitglieder, ganz besonders den Ehrenvorsitzenden Elmar Umert. Rückblickend für das Jahr 2016 berichtete der Vorsitzende, dass bereits das achte Hoffischerfest stattgefunden hat. Allerdings war es aufgrund des kalten Wetters nicht so gut besucht wie... [mehr]

  • Fremdensitzung der WCW Fastnachter bereiteten ihren Gästen vier Stunden lang einen schönen Abend

    Im "Zirkus Concordia" ging es hoch her

    Artisten in der Zirkuskuppel ratlos? Nicht bei der WCW. In der Manege des "Zirkus Concordia" lieferten viele Aktive am Samstag Höchstleistungen ab. Wertheim. Bei der Wolfsschlucht Concordia Wertheim (WCW), scherzte Sitzungspräsident Michael Bannwarth gleich zu Beginn, gebe es jedes Jahr Zirkus. "Jetzt haben wir ein Motto daraus gemacht." So hieß es am Samstag bei... [mehr]

  • Pater-Alois-Grimm-Schule

    Infos über Konzept und Ausstattung

    Seit September 2012 ist die Pater-Alois-Grimm-Schule eine der ersten Gemeinschaftsschulen in Baden-Württemberg. Alle Schüler nach Klasse vier können diese Schule besuchen, werden aber nach den Niveaus der unterschiedlichen Schularten individuell unterrichtet. Schon im Schuljahr 2008/09 hat die Bildungseinrichtung ein neues Schulmodell eingeführt. Die Schule nennt... [mehr]

  • Unterhaltsamer Nachmittag Stadtbücherei organisierte Auftritt des Kindertheaters "Rote Nase" im Kulturhaus

    Kinder und Clown lernten voneinander

    Lustig und musikalisch ging es am Freitag im Kulturhaussaal zu. Clown Paul vom Kindertheater "Rote Nase" gastierte dort auf Einladung der Stadtbücherei. Wertheim. Bevor das Programm "Clown Paul macht Musik" los ging, machte der Gast aus dem Raum Tübingen pantomimisch deutlich, was er sich von seinen jungen Zuhörern wünschte: genügend Platz auf der Bühne und... [mehr]

  • "Café Startklar"

    Offener Frauentreff

    Die Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken veranstaltet ab Februar in Kooperation mit dem Frauenverein Wertheim einen Offenen Frauentreff in Wertheim zu beruflichen Fragen. Das "Café Startklar" startet am Mittwoch, 22. Februar, im Kulturhaus Wertheim. Die Treffen finden einmal im Monat mittwochs von 9 bis 11 Uhr statt. Während dieser Zeit haben Frauen die... [mehr]

  • Kunstverein Convenartis Kabarettistin Anette von Bamberg lockte mit ihrem Programm vor allem Frauen in den Gewölbekeller

    Tipps für das Leben ab 50

    "Es gibt ein Leben über 50, und das macht Spaß. Manchmal muss man etwas nachhelfen" - so das Credo von Anette von Bamberg. Wertheim. Die Kabarettistin lockte mit ihrem Programm vor allem Frauen in den Gewölbekeller des Wertheimer Kleinkunstvereins Convenartis. Doch auch einige "Quotenmänner" waren am Samstag im ausverkauften Saal dabei und amüsierten sich über... [mehr]

  • WCW-Fremdensitzung Ehrung und Spendenübergabe bereicherten das Programm

    Verdienstorden ging an drei Frauen

    Die Fremdensitzung der Fastnachtsgesellschaft Wolfsschlucht Concordia Wertheim (WCW) am Samstag in der Main-Tauber-Halle hatte viele besondere und zwei ganz besondere Momente. Für einen sorgte der kleine Florian - und damit ist nicht gemeint, dass er den "Schmatz", den ihm Sitzungspräsident Michael Bannwarth auf die Wange drückte, ganz schnell wieder abwischte.... [mehr]

  • Auf Fußgängerüberweg

    Zehnjähriger Junge von Pkw erfasst

    Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall kam es am Freitagabend in der Wertheimer Innenstadt. Gegen 19.50 Uhr fuhr ein bulgarischer VW-Transporter T4 auf der Mühlenstraße stadteinwärts. An dem Fußgängerüberweg auf Höhe der Stiftskirche erkannte der Fahrer einen den Übergang überquerenden zehnjährigen Jungen nicht rechtzeitig.Schwer verletztDas Kind wurde vom... [mehr]

Würzburg

  • Autobahn 3 Arbeiten nach der Winterpause beginnen wieder

    Ausbau geht weiter

    Nach etwa zweimonatiger Winterpause gehen die Bauarbeiten zum sechsspurigen Ausbau der Autobahn A 3 ab dem heutigen Montag weiter. Der Schwerpunkt liegt auf dem Abschnitt westlich der Anschlussstelle Marktheidenfeld bis zur Mainbrücke Bettingen. Darüber informiert die Autobahndirektion Nordbayern. Auf diesem Streckenabschnitt werden bis Donnerstag, 16. Februar, die... [mehr]

  • Streit von zwölf Personen

    Körperverletzungenund Sachschaden

    Streifenbesatzungen wurden am Freitag um 2.40 Uhr bei dem Streit mit etwa zwölf beteiligten Personen an einer Diskothek eingesetzt. In der Diskothek ging eine Glaswand zu Bruch mit einem Schaden von rund 5000 Euro, ein 27-Jähriger erlitt Schnittverletzungen an der Hand, ein 22-Jähriger bekam durch einen Schlag in das Gesicht eine geschwollene Oberlippe, ein... [mehr]