Fränkische Nachrichten Archiv vom Montag, 27. November 2017

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Feuerwehr Leibenstadt Rück- und Ausblick im Rahmen der Jahreshauptversammlung

    Patrick Schneider folgt auf Kurt Kopp als Vorsitzender

    Das Jahr 2017 stand ganz im Zeichen der Jubiläumsfeste "75 Jahre Freiwillige Feuerwehr" und "40 Jahre Jugendfeuerwehr", welche vom 7. bis 9. Juli rund um die Leibenstadter Dreschhalle gefeiert wurden. Daran wurde im Rahmen der Jahreshauptversammlung erinnert, in deren Rahmen Patrick Schneider als Nachfolger von Kurt Kopp zum neuen Abteilungskommandanten gewählt... [mehr]

  • Feuerwehrabteilung Sennfeld zog Bilanz Fünf Neuzugänge verstärken die Schlagkraft der Wehr / Einsatzbereitschaft gewürdigt

    Roland Schwab für 40 Jahre Treue geehrt

    Die Feuerwehrabteilung Sennfeld erntet die Früchte ihrer Jugendarbeit und erhält weiter Verstärkung. Sennfeld. Bei der Jahreshauptversammlung wurde die Neuaufnahme von fünf Feuerwehrkameraden in die Jugendwehr und in die aktive Wehr mit Freude zur Kenntnis genommen. Für 40-jährige Feuerwehrzugehörigkeit wurde Roland Schwab von Kreisbrandmeister Jörg... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Tauberfränkische Weihnacht Am 2. Adventswochenende

    "Musi" zu Gast in drei Kirchen

    Die Tauberfränkische Wirtshausmusi mit den beiden Volksmusikgruppen "Jakobs-Stubenmusik" und "Die Zwiefach-Boarischen" sind am 2. Adventswochenende in drei verschiedenen Kirchen im Kreis mit ihrer "Tauberfränkischen Weihnacht" zu Gast. Im Frankendom in Wölchingen startet die Weihnachtstour der Tauberfränkischen Wirtshausmusi am Samstag, 9. Dezember, um 18 Uhr mit... [mehr]

  • Am 2. Advent Chor der Schlosskirche mit Solisten singt am Sonntag, 10. Dezember

    Abwechslungsreiches beim weihnachtlichen Konzert

    Der Chor der Schlosskirche gibt am Sonntag, 10. Dezember, dem zweiten Advent, um 17 Uhr in der Schlosskirche ein weihnachtliches Chor- und Orchesterkonzert. Als Gesangssolisten sind Eva-Maria Demel (Sopran), Michael Majer (Tenor) und Manfred Birkhold (Bass) zu hören. Für Streichorchester und Orgel zeichnet Kantor i.R. Hans-Ulrich Nerger verantwortlich. Für die... [mehr]

  • Historische Postkutsche Neue Uniform für den Postillon

    Authentische Gewänder nach Vorlagen geschneidert

    Die Zeiten, in denen Wolfgang Tremmel als königlich-württembergischer Postillon eine blaurote fürstlich-hessische Uniform tragen musste, sind vorbei. Der Kur- und Tourismusverein (KTV) und die Stadt Bad Mergentheim haben jetzt zwei historisch authentische Gewänder von Susanne Lautensack in Elpersheim schneidern lassen. Die Vorlage für die Jacke in den... [mehr]

  • Seniorennachmittag Impuls, Vorträge und Musik

    Bauarbeiten an der Kirche waren Thema

    Zum Seniorennachmittag im Gemeindesaal kamen etwa 90 Teilnehmer. Ortsvorsteher Egon Brand berichtete von den aktuellen Themen in der Kurstadt. Es folgte ein geistlicher Impuls von Pfarrerin Regina Korn von der evangelischen Kirchengemeinde Bad Mergentheim. Sie nutzte die Gelegenheit, um sich den Gästen vorzustellen. Danach führten die Kindergartenkinder mehrere... [mehr]

  • Neue VHS-Kurse

    Digital arbeiten oder Bücher lesen

    An der Bad Mergentheimer Volkshochschule starten eine Reihe interessanter Kurse: Ein "EDV-Orientierungskurs" gibt eine Einführung in den Umgang mit Windows und Anwendungen. Die Teilnehmer treffen sich ab 5. Dezember. Wer eingehender die "Tabellenkalkulation mit Excel" erlernen möchte, kann das in dem Kurs, der am 8. Januar startet und auch in den Folgeterminen auf... [mehr]

  • Futtern wie bei Luthern Festlicher Abschluss des Reformations-Jubiläumsjahres / Speiseplan an Jahreszeiten und Geldbeutel ausgerichtet

    Einfach köstlich - ohne Gabel und Löffel

    Mehr als nur Theologie bestimmte das Leben Martin Luthers. Beim Festmahl "Futtern wie bei Luthern" konnten rund 100 Gäste an den Tafelfreuden des Wittenberger Reformators teilhaben. Bad Mergentheim. Mit gebackenen Martinsgänsen liebevoll gedeckt waren die langen Tische im Albert-Schweitzer-Saal des evangelischen Gemeindezentrums und schnell war man ins 16.... [mehr]

  • Unfall im Bereich der Rüttelstreifen Drei Verletzte, darunter ein Kind / Auto wird die Böschung hinuntergeschleudert

    Frontal auf entgegenkommenden BMW geprallt

    Totalschaden und drei Verletzte bei Verkehrsunfall Richtung Stuppach: Am Samstag gegen 14.50 Uhr fuhr eine 42-jährige Toyotafahrerin aus Richtung Bad Mergentheim kommend auf der B 19. Auf Höhe der auf der Fahrbahn aufgebrachten Rüttelstreifen lenkte sie nach Ermittlungen der Polizei an einem Kurvenausgang nicht entsprechend dem Straßenverlauf geradeaus, sondern... [mehr]

  • Hauptversammlung Historischer Deutschorden-Spielmannzug Bad Mergentheim blickt auf ein "großes Jahr" zurück / Ehrungen und Neuwahlen

    Gesteckte Ziele wurden auch weitgehend erreicht

    Vorsitzender Reinhard Hynek sprach bei der Hauptversammlung des Deutschorden-Spielmannszugs allen Mitgliedern seinen Dank für das vergangene Jahr aus. Der Verein habe wieder einmal Großes geleistet und mit den Helfern und Helferinnen das Stadtfest hervorragend gemeistert. Ein Dank gilt auch dem Schützenverein, der die Lokalität und Bewirtung zur Verfügung... [mehr]

  • Museumskonzerte Gleich zwei Echo-Preisträger gastieren im kommenden Jahr im Bad Mergentheimer Deutschordensschloss

    Hochkarätige Reihe steuert auf "333" zu

    Einmal mehr zeigt sich, wie hochkarätig die Museumskonzerte in Bad Mergentheim sind: Gleich zwei Echo-Preisträger gastieren im nächsten Jahr im Deutschordensschloss. BAD MERGENTHEIM. International bekannte Solo-Künstler geben sich Jahr bei den Museumskonzerten 2018 in der Kurstadt die Ehre: Sechs Konzerte zwischen Februar und Dezember bieten neben... [mehr]

  • Landesgartenschau-Bewerbung Präsentation für Bürger am heutigen Montag, 27. November, im Roten Saal

    Mit den Planern ins Gespräch kommen

    Die Stadt Bad Mergentheim stellt am heutigen Montag, 27. November die Inhalte der geplanten Landesgartenschau-Bewerbung vor. Seit Sommer wird die Bewerbung gemeinsam mit dem Planungsbüro Senner aus Überlingen entwickelt. Es wurden Unterlagen, Pläne und Wasserwege analysiert und bewertet. Zahlreiche Institutionen, Experten und Behörden sind in Besprechungen... [mehr]

  • Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss Verletzter in Klinik eingeliefert / Führerschein eingezogen

    Mit zwei Promille die Böschung hinunter

    Im Acker gelandet: Am Samstag gegen 12.40 Uhr fuhr ein Bad Mergentheimer mit seinem Ford auf der L 514 von Lustbronn kommend in Richtung Bad Mergentheim-Althausen. Im Verlauf einer langgezogenen Linkskurve geriet er teilweise auf die Gegenfahrbahn, lenkte dann nach rechts und wieder leicht nach links, um im Anschluss nach rechts von der Fahrbahn abzukommen. Hierbei... [mehr]

  • Mundart Christian Chako Habekost aus Bad Dürkheim präsentierte sein aktuelles Programm im Kursaal / Trump, Wein und Wasserhähne als Themen

    Röhrenjeans mit Thrombosestrümpfen

    Ein Stuhl, ein Tisch, ein "Dubbeglas": Mehr Requisiten brauchte Christian Chako Habekost nicht. Der "Weeschwie'sch- Män" begeisterte mit vollem Körpereinsatz und einer frechen "Gosch". Bad Mergentheim. Der Kursaal war nur spärlich besetzt, aber Habekost nahm es sportlich: "Dann können wir uns besser kennenlernen". Immer wieder fragte der Mann aus Bad Dürkheim... [mehr]

  • Weihnachten im Schuhkarton Aktion verbucht großen Erfolg

    TausendfachFreude für Kinder in Not

    1001 bedürftige Kinder in Osteuropa bekommen ein Stück sichtbare Weihnachtsfreude aus dem Taubergrund. Die Päckchen der Benefizaktion "Weihnachten im Schuhkarton" sind unterwegs. Viele Menschen hatten in den letzten Wochen ihre weihnachtlich beklebten Kartons zu den Sammelstellen gebracht. Die Mitglieder der Liebenzeller Gemeinschaft Bad Mergentheim und ihre... [mehr]

  • Münster Wetterfahne wieder am ursprünglichen Platz

    Turmzier in neuem Glanz

    Vor einigen Jahren riss ein Sturm die Wetterfahne, die erst 1989 neu gestaltet worden war, vom Turm des Münsters St. Johannes. Diese Wetterfahne konnte damals sichergestellt werden, nicht aber das Kreuz, das ursprünglich oberhalb darüber angebracht war. Als nun im April 2017 die Außenrenovierung des Münsters begann (wir berichteten), beschloss der... [mehr]

  • Leserbrief Zu "Neubau der Holzapfelgasse", 25. November

    Überhaupt nichts dazugelernt

    Wie der Beschluss des Gemeinderats zeigt, hat keiner was dazugelernt. Weder Stadtbaumeister, noch CDU samt Freien Wählern. Und dabei sollte doch jedem so langsam klar sein, dass eine Straße mit Gehwegen absolut nichts mit einer verkehrsberuhigten Zone zu tun hat. Laut Straßenverkehrsordnung dienen verkehrsberuhigte Zonen dazu, um dort das Unfallrisiko zu... [mehr]

  • Selbstverteidigung Mitglieder der Ju Jitsu-Abteilung stellen sich anspruchsvoller Prüfung

    Vier Stunden Höchstleistung

    Nur einen Tag nach einem Landeslehrgang fand gleich das nächste Event der Ju Jitsu-Abteilung des TV Bad Mergentheim statt. Vier Ju Jitsuka wollten ihre Jahrestrainingsleistung präsentieren und stellten sich zur Prüfung zum blauen bzw. braunen Gürtel. Die intensive Vorbereitung auf diese Prüfung zog sich weit über ein halbes Jahr hin. Den Prüfern Arno Jeschke... [mehr]

  • Amnesty-Gruppe Aktion "Briefe gegen das Vergessen"

    Zu Unrecht im Gefängnis

    Die Amnesty-Gruppe Bad Mergentheim bittet in der monatlichen Aktion "Briefe gegen das Vergessen" um Unterstützung für vier Menschenrechtsverteidiger aus dem Iran. Mit dem Schreiben an die Oberste Justizautorität Ayatollah Sadegh Larijani wird die umgehende und bedingungslose Freilassung gefordert, da es sich um gewaltlose politische Gefangene handelt. Eine... [mehr]

Boxberg

  • Konzert Petersburger Knabenchor gastiert am 11. Dezember in Uiffingen

    Beeindruckende Stimmen

    Der weithin und international bekannte Knabenchor aus St. Petersburg gibt jeweils ein Adventskonzert und zwar am Montag, 11. Dezember, um 19 Uhr in der evangelischen Pfarrkirche in Uiffingen und am Mittwoch, 13. Dezember, um 19 Uhr in der Pfarrkirche "Maria Geburt" in Höchberg. Die Freunde und Genießer der kirchlichen Chormusik dürfen sich an diesen Abenden auf... [mehr]

  • Volkstrauertag Würdige Gedenkfeier in Schweigern

    Erinnerungen an die Kriege wach halten

    Die Gedenkfeier zum Volkstrauertag fand auf dem Friedhof in Schweigern statt. In Anwesenheit der Ortschafts- und Gemeinderäte, den Vorständen der Vereine und des Feuerwehrkommandanten sowie der Bevölkerung eröffnete die Bläsergruppe des Musikvereins Umpfertal die Gedenkfeier. In seiner Gedenkrede erwähnte Ortsvorsteher Ferdinand Eck, dass der Volkstrauertag als... [mehr]

  • Freiwillige Feuerwehr 23 erfolgreiche Teilnehmer an der Grund- und Sprechfunkausbildung / Notendurchschnitt von 2,4

    Für den Ernstfall bestens vorbereitet

    Für die Zukunft weiterhin gut aufgestellt ist man bei der Stadtfeuerwehr Boxberg und ihren Abteilungen. Denn gleich 23 Feuerwehrleute haben erfolgreich ihre Grund- und Sprechfunkausbildung absolviert und die Prüfung hierfür abgelegt. Und dies mit einem beachtlichen Notendurchschnitt von 2,4, was zum einen von der hohen Qualifikation und Motivation der... [mehr]

  • Polizeibericht

    Vorfahrt missachtet

    Eine 35-Jährige war am Samstag gegen 12.10 Uhr auf der Straße "An der Schwemm" unterwegs und hielt zunächst am "Vorfahrt achten"-Schild an der Einmündung zur K 2839. Als sie losfuhr beachtete sie nach Polizeiangaben nicht einen auf der Kreisstraße fahrenden 18-Jährigen, der sich mit seinem VW Golf mit Anhänger näherte. Der Golf prallte fast ungebremst in den... [mehr]

Buchen

  • "Hauptsache Grünkern" Das am Samstag im Hugo-Geisert-Saal vorgestellte Rezeptbuch enthält auf 160 Seiten 63 klassische bis modern-originelle Rezepte

    "Beste Werbung für fränkischen Grünkern"

    Herzhaft, natürlich und kerngesund: Unzweifelhaft treffen diese Attribute auf den fränkischen Grünkern zu. Buchen. 63 klassische bis modern-originelle Rezepte auf 160 Seiten bietet das am Samstag im Hugo-Geisert-Saal vorgestellte Grünkern-Rezeptbuch "Hauptsache Grünkern". Sichtlich erfreut begrüßte Landrat Dr. Achim Brötel dazu die Gäste. Schon Hildegard von... [mehr]

  • "Dance Explosion Goes Europe" in Saarbrücken Buchener Breakdancer und Saltospezialist Jem stellte sich einer starken internationalen Konkurrenz

    Aaron Lachmann ertanzte sich den ersten Platz im Breakdance

    Das "Integrationsprojekt Hiphop-Breakdance" (IPHB) im TSV 1863 Buchen demonstrierte am Samstagabend mit Aron Lachmann (Jem) und dem ersten Platz in einem starken, internationalen Breakdance-Wettbewerb (Breakdance- Battle) erneut, dass die Buchener Streetdancer auch in Sachen "Breakdance" international spitze sind. Im Rahmen des internationalen Tanzwettbewerbs "Dance... [mehr]

  • Bewohner war nicht zu Hause

    Qualmender Ofen löste Einsatz aus

    Da aus der Nachbarwohnung Rauch drang, verständigte eine weitere Bewohnerin des Hauses in der Straße "Wannenberg" die Polizei. Die Feuerwehr aus Lohrbach konnte schnell Entwarnung geben. Es brannte nicht, der Qualm kam aus dem Holzofen. Der Bewohner hatte beim Verlassen seiner Wohnung die Luftzufuhr am Ofen verschlossen. Das darin glimmende Holz begann zu qualmen.... [mehr]

  • Burghardt-Gymnasium Projekt "Erasmus +" mit Schulen aus drei weiteren europäischen Ländern gestartet / "Erneuerbare Energien" bilden einen Schwerpunkt

    Schüler und Lehrer reisen nach Großbritannien, Norwegen und Portugal

    Das Burghardt-Gymnasium als Schwerpunktschule für Geographie geht "Erasmus +"-Schulpartnerschaften mit drei Schulen aus Großbritannien, Norwegen und Portugal ein. Alle diese Schulen liegen in einem Unesco-Geopark und beschäftigen sich schwerpunktmäßig mit Geographie. Das Projekt mit dem Titel "Could the lights go off across Europe? Cooperation to shape an all... [mehr]

  • "Buchen in concert" Aris-Quartett gastierte mit dem Klarinettisten Thorsten Johanns im Joseph-Martin-Kraus-Saal

    Streicher und Klarinettist harmonierten

    Einen Leckerbissen der klassischen Musik hat am Freitagabend das Aris-Quartett einem kleinen Publikum im Joseph-Martin-Kraus-Saal serviert. Buchen. Das mit zahlreichen Preisen ausgezeichnete Ensemble gastiert nahezu wöchentlich deutschlandweit in größeren und kleineren Städten, aber auch im europäischen Ausland. Außerdem ist es im Mai 2018 auf der "MS Europa"... [mehr]

  • In der Stadthalle in Buchen Mehr als 330 Einsatzkräfte trafen sich am Wochenende beim siebten "Odenwälder First Responder Tag" / Spannende Vorträge

    Versorgung von Schwerverletzten ist eine Teamaufgabe

    Mehr als 330 Einsatzkräfte trafen sich am Samstag zum siebten "Odenwälder First Responder Tag" (OFIRTA)in der Buchener Stadthalle. Rund um die Uhr sind "First Responder", also qualifizierte Ersthelfer oder "Helfer vor Ort" (HvO), in ihren Gemeinden einsatzbereit, um die Zeit bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes zu überbrücken und so ehrenamtlich teils... [mehr]

  • Über den Hof der Polizei

    Wilde Raserei

    In der Nacht zum Samstag rasten zwei Autofahrer mehrmals über den Hof des Polizeireviers in der Hauptstraße in Mosbach. Die Beamten beobachteten das Geschehen über die Hofkamera. Einmal kam es dabei beinahe zur Kollision mit einem geparkten Streifenwagen. Die Polizisten stoppten die beiden Kontrahenten schließlich. Dabei stellte sich heraus, dass der 19-jährige... [mehr]

Creglingen

  • Kohlesmühle Erhaltung von Nebengebäude "nicht mehr zumutbar" / Seit 1980 mehrere Bauten renoviert / Goldschmiedewerkstatt und Fingerhutmuseum

    "Im Frühjahr gab es einen großen Schlag"

    Die denkmalgeschützte Stallscheune der Kohlesmühle gegenüber der Herrgottskirche soll bald abgerissen werden. Ihr Eigentümer sieht keine Möglichkeit mehr, sie zu erhalten. Creglingen-Kohlesmühle. "Im Frühjahr hat das Gebäude noch stabil ausgesehen, aber dann hat es irgendwann einen großen Schlag gegeben", berichtet Thorvald Greif. Dem Goldschmiedemeister... [mehr]

  • 32. Creglinger Weihnachtsmarkt Altbewährtes im Angebot

    Die Wichtelwerkstatt öffnet

    "Sternenzauber an der Tauber" - unter diesem Motto kehrt am ersten Adventswochenende mit dem Weihnachtsmarkt erneut weihnachtliche Stimmung in die Innenstadt ein. Das Marktgelände, erstreckt sich von Freitag, 1. Dezember, bis Sonntag, 3. Dezember, im Bereich des Schul- und Schlosshofes, der Romgasse, des Romschlössles und Teilen der Hauptstraße. Örtliche... [mehr]

FC Würzburger Kickers

  • 3. Liga Der 2:1-Erfolg der Würzburger Kickers gegen Lotte kommt auch aufgrund einer besseren körperlichen Verfassung zustande

    Das Strahlen ist zurückgekehrt

    FC Würzburger Kickers - VfL Sportfreunde Lotte 2:1 Würzburg: Drewes, Ahlschwede, Nikolaou, Wagner (86. Baumann), Müller, Mast, Skarlatidis (69. Taffertshofer), Ademi (74. Königs), Schuppan, Neumann, Göbel. Lotte: Fernandez, Wendel (46. Putze), Rossmann, Dej, Oesterhelweg, Heyer (73. Tankulic), Straith, Al Ghaddioui, Freiberger, Hohnstedt (62. Rosinger),... [mehr]

Fränky

  • Zahl der Wölfe steigt

    In den Bundesländern Brandenburg und Sachsen leben die meisten Wölfe in Deutschland. Aber auch in Bundesländern wie Sachsen-Anhalt und Bayern sind sie zu Hause. Forscher gehen in diesem Jahr von bis zu 160 erwachsenen Wölfen aus. Sie sagen: Die Zahl der Wölfe in Deutschland steigt. Allerdings sehr langsam. Naturschützer wünschen sich noch mehr Wölfe.... [mehr]

Fussball

  • Kreisklasse B2 Buchen

    Bödigheims erste Saisonniederlage

    Eintr. Walldürn II - Bödigheim 2:1 Zunächst ließ der FC mit einem Schuss ans Lattenkreuz aufhorchen. Einige gute Chancen wurden dann auf beiden Seiten vergeben. Nach einer halben Stunde gingen die Gastgeber nach einer Musterkombination durch F. Kaiser in Führung. Ein Eigentor per Kopfball sorgte für das 2:0. Für die Eintracht stand der ehemalige Stammtorwart... [mehr]

  • Kreisliga Buchen Stefan Haber erzielt alle fünf Treffer für den TSV Mudau / Heidersbach feiert gegen Bretzingen ein Schützenfest / Hainstadt, Rosenberg und Mudau siegreich

    Enorme Spannung an der Tabellenspitze

    TSV Mudau - SV Seckach 5:1 Als "Stefan-Haber-Festival" gestaltete sich die Kreisliga-Partie zwischen dem TSV Mudau und dem SV Seckach. Alle fünf Einschläge für seine Farben durfte der TSV-Angreifer für sich reklamieren. Bereits in der vierten Minute schien das 1:0 fällig, doch Geier verwertete das prächtige Zuspiel von Bauer nicht. Danach verfehlte ein... [mehr]

Fußball

  • Fußball

    Eppingen beendet Neckarelzer Serie

    Eppingen - Spvgg. Neckarelz 3:1 Eppingen: Sauer, Söder, Gherman (77. Heckmann), Haas, Rudenko, Friedrich, Bostan, Irrgang, Vieira Alves (87. Faye), Felk (72. Kirchner), Sigloch. Neckarelz: Penz, Bitz, Schmidt (57. Stötzel), Böhm, Hogen, Artun, Ahmeti, Luck (71. Frey), Cardal (68. Schwind), Gabler (46. Kurt), Kizilyar. Tore: 1:0 (14.) Felk, 2:0 (34.) und 3:0 (56.)... [mehr]

  • Landesliga Odenwald Spielabbruch in der Partie Königshofen gegen Strümpfelbrunn / Schlusslicht Neunkirchen steht in Höpfingen kurz vor einem Punktgewinn / TSV Buchen überrascht in Lauda

    FC Grünsfeld macht im Tabellenkeller weiter an Boden gut

    FV Lauda - TSV Buchen 2:2 Lauda: Müller, K. Schmidt, Engert (65. Jallow), Lotter, Ondrasch, Fell, Heizmann, Jurjevic, Ilic, Schädle (73. Neckermann), Gerberich. Buchen: Böhrer, Ivanov, Horst, Münch, Kugel, Großkinsky, Bechler, Makosch (84. Berberich), Gruslak, Gramlich (81. Mergjar), Tippelt (70. Schwing). Tore: 0:1 (6.) Großkinsky, 1:1 (13.) Engert, 2:1 (46.)... [mehr]

Fussball

  • Kreisklasse B TBB Impfingen bringt Dreier aus Königheim mit und rückt dadurch auf Platz 3 vor / Dittwar/Heckfeld festigt Rang 2 durch knappen Sieg gegen Urphar/Li.

    FVO zum neunten Mal ohne Torerfolg

    Welzbachtal II - Boxtal II/Mo. 0:6 Tore: 0:1 (25.) Niklas Throm, 0:2 (38.) und 0:3 (55.) jeweils Marcel Schönig, 0:4 (70.) Nikolas Spielvogel, 0:5 (71.) Marcel Schönig, 0:6 (85.) Manuel Kuhn. Eine wiederum neu formierte Heimelf tat sich gegen die Gäste äußerst schwer. Was fehlte - und dies wird von den Verantwortlichen der Heimelf immer wieder moniert - ist,... [mehr]

  • Kreisklasse A Tauberbischofsheim Julian Fischer tritt beim 6:0-Sieg des TSV Gerchsheim fünf Mal und wird auch für die SV Viktoria Wertheim II zum "Schreckgespenst"

    Geduld der SG Reicholzheim/D. wird spät belohnt

    Pülfringen - Wittighausen/Z. 3:0 Tore: 1:0 (18.) Norman Pfreundschuh, 2:0 (85.) Michael Haberkorn, 3:0 (90.) Patrick Knüll. Beide Mannschaften gingen kämpferisch in die Partie, und so gab es schon zu Beginn einige Fouls. Nachdem auch spielerisch mehr ging, ging der SVP durch einen Eckballtreffer in Führung. Danach versuchten beide Teams, sich Chancen zu... [mehr]

  • Kreisklasse C1 TBB Nach 2:0-Sieg gegen Distelhausen auf Tuchfühlung mit der SG Oberbalbach/U.II

    Großrinderfeld II kommt ran

    Großrinderf. II - Distelhaus. II 2:0 Tore: 1:0 (35.) und 2:0 (52.) jeweils Lorenzo Menikheim. - Besonderes Vorkommnis: Großrinderfeld vergibt Foulelfmeter (80.). Die Gastgeber taten sich gegen den vermeintlich schwächeren Gegner äußerst schwer. Es dauerte bis zur 35. Minute, ehe Menikheim seine Farben in Front und auf die Siegerstraße brachte. Zwar hielten die... [mehr]

Fußball

  • Verbandsliga Württemberg TSG Tübingen nutzt die Verunsicherung beim FSV und gewinnt mit 4:0 Toren sehr deutlich

    Hollenbachs erste Heimniederlage

    Hollenbach - TSG Tübingen 0:4 Hollenbach: Hörner, Amon, Nierichlo, Kleinschrodt (60. Hutter), Schmitt (68. Minder), Nzuzi, Uygun (66. Ryl), Hofmann, Walz, Brenner, Czaker (46. Breitinger). Tübingen: Baumann, Binder (66. Rosmer), Fridrich, Bischoff (88. Zahn), Bok, Heinzler, Frey (81. Alfonzo), Lack (73. Braun), Glück, Bursik, Dierberger. Tore: 0:1 (17.) Tammo... [mehr]

  • Verbandsliga Nordbaden VfR schlägt sich wacker gegen VfR

    Mehr war nicht drin gewesen

    Gommersdorf - VfR Mannheim 0:3 Gommersdorf: Bayha, Conrad (34. Stöcklein), Silberzahn, Geissler, Hespelt, F. Schmidt (87. Bauer), Stelzer, Herrmann (67. R. Mütsch), Gärtner, D. Feger, M. Schmidt (75. Stöckel). Mannheim: Lenz, Kirschner, Baltaci, Herm (74. Gebhardt), Adragna (75. Olumide), Meier-Küster, Refior, Kochendörfer, Sahin (46. Haffa), Zeric, Malchow... [mehr]

Fussball

  • Kreisklasse B1 Buchen Eubigheim siegt gegen Hettingen mit 3:0

    Platz zwei weiter umkämpft

    Dornberg - Gommersdorf III 0:9 Eine klare 0:9-Niederlage musste der FSV Dornberg gegen Gommersdorf III hinnehmen. Torschützen: M. Gasafi, M. Schäfer (je 2), F. Ziegler, J. Grübel, L. Retzbach, P. Schaller, M. Kaiser (alle je 1). FC Eubigheim - FC Hettingen II 3:0 Eubigheim erwischte den besseren Start und ging früh durch F. Englert in Führung. Durch ein Eigentor... [mehr]

  • Kreisliga B4 Hohenlohe Heimrecht bei Partie Schrozberg - Harthausen wegen Witterung getauscht

    Sandro Wolfart schafft Hattrick

    Edelfingen - Hohebach 7:2 Tore: 1:0 (10.) Sandro Wolfart, 2:0 (13.) Mario Fading, 3:0 (19.) Mario Fading, 4:0 (35.) Sandro Wolfart, 4:1 (45.) Christian Zeller, 5:1 (45.) Paul Francois Essomba, 6:2 (55.) Matthias Wolpert, 7:2 (85.) Sandro Wolfart. - Zuschauer: 75. - Reserve: 3:4. In einem insgesamt sehr hitzigen Spiel zeigte die Heimelf von Beginn an ihr starkes... [mehr]

  • Kreisklasse A Buchen Waldhausen lässt sich von Sennfeld/ Roigheim nicht bremsen / Großeicholzheim entledigt sich durch Sieg erst einmal aller Abstiegssorgen

    SpG Schloßau II/ Mudau II deutlich abgeschlagen

    Schloßau II/M. II - Großeich. 0:3 Im letzten Heimspiel des Kalenderjahres begann die SG stark und hatte mehrere gute Möglichkeiten. Mitte der ersten Hälfte kam dann auch der SV Großeicholzheim etwas besser ins Spiel, nutzte seine Chancen aber ebenfalls nicht. Nach dem Seitenwechsel hatte die Heimelf dann ihre beste Möglichkeit, als von Wickede knapp vor dem Tor... [mehr]

  • Kreisliga TBB TSV Unterschüpf/Kupprichhausen bezwingt Kreuzwertheim mit 3:2, ist nun seit acht Spieltagen ungeschlagen und bleibt auf Tuchfühlung mit Hundheim/St.

    SV Dertingen gelingt der zweite Heimsieg

    SV Windischbuch - Assamstadt 1:1 Tore: 1:0 (8.) Frederik Greiner, 1:1 (90+8) Andreas Langer. - Schiedsrichter: Karl Kovacs (Schefflenz). - Zuschauer: 200. Zu Beginn sahen die Zuschauer ein ausgeglichenes und schnelles Spiel, wobei die Heimelf den besseren Start erwischte und schon früh in Führung ging. Dem Tor war ein Freistoß vorausgeganbitte schön...gen, den... [mehr]

Fußball

  • Landesliga Odenwald Keine Tore im Verfolgerduell zwischen dem TSV Tauberbischofsheim und dem TSV Oberwittstadt

    Teams neutralisieren sich gegenseitig

    Tauberb'heim - Oberwittstadt 0:0 Tauberbischofsheim: Bier, Shynkevich, Höfling, Seethaler, Lotter, Gimbel, Schrank (55. Miller), Wolter (66. Zichler), Hilbert, Münch (87. Spinner), Greco. Oberwittstadt: Hügel, Zeller, N. Walz (85. Hornung), Schledorn (68. Thomas), Kunkel, Rolfes, Reinhardt, B. Walz, Essig (68. Sommer), Czerny, Zimmermann. Schiedsrichter: Stefan... [mehr]

Fussball

  • Kreisklasse C1 TBB Nassig III muss gegen Külsheim II kämpfen

    Türkgücü II besiegt sich praktisch selbst

    Kemb./H./D. II - Türkgücü W. II 1:0 Tor: 1:0 (33.) Eigentor. Nachdem die Gäste in der 12. Minute zu einer guten Gelegenheit gekommen waren, übernahm die SG Kembach/Höhefeld II/Dertingen II mit der Zeit mehr und mehr die Kontrolle und ging in der 33. Minute durch ein Eigentor in Front. Auch im zweiten Durchgang blieben die Gastgeber dominant und landeten so... [mehr]

Handball

  • Handball SG Heddesheim/Helmsheim zeigt eine glänzende Leistung und gewinnt in der Walter-Hohmann-Halle mit 41:21 Toren

    Lehrstunde für TV Hardheim

    TV Hardheim - Heddesheim/Helmsheim 21:41 (7:19) Hardheim: C. Ernst, C. Bauer (beide Tor), S. Hefner (2), L. Schneider (3), Ph. Steinbach (4), St. Gärtner (1), D. Knobloch, L. Engels (1), J. Huspenina (5), M. Käflein (5), J. Erbacher, J. Ackermann, R. Steinbach. Mächtig unter die Räder kam der TV Hardheim in seinem Handball-Badenliga-Heimspiel gegen die... [mehr]

  • Handball DJK Rimpar Wölfe siegt in Dresden mit 26:23

    Unter Druck die Leistung gesteigert

    HC Elbflorenz - DJK Rimpar Wölfe 23:26 (11:15) Rimpar: Brustmann, Wieser (n.e.); Kraus 3, S. Schmitt 1, Schömig, Böhm 3, Gempp 2, Schäffer 2, P. Schmidt 3, Kaufmann 3, Siegler 2, Meyer, Herth 5/3, Sauer 2. Irgendwie hat man zuweilen das Gefühl, den Wölfen liegt es daran, die Belastbarkeit ihrer mitgereisten Fans auszutesten, denn anders ist es kaum erklärbar,... [mehr]

Hardheim

  • Besinnungstage in Seckach

    "Und führe mich in der Versuchung"

    Die Kolpingsfamilie Hardheim hielt ihre 33. Besinnungstagen im Jugenddorf Klinge ab. Nachdem die Teilnehmer im vergangenen Jahr nach der Methode des "Bibel teilens" das Vaterunser mit Diakon Greulich meditiert hatten, gestaltete in diesem Jahr mit Diakon Werner Kohler aus Friesenheim der Seniorenbeauftragte des Diözesankolpingwerkes die Tage. Besondere... [mehr]

  • "Bahnhof 1910" Vorweihnachtlicher Bummel in der früheren Güterhalle

    Dekorative Ideen und viele Köstlichkeiten

    Einfallsreiche Geschenkideen verschiedenster Art als Anregungen für Weihnachtsüberraschungen präsentierten am Samstag die Standbetreiber den zahlreichen Besuchern in der Güterhalle "Bahnhof 1910" von Bernadette Balles. Zu sehen gab es dekorative, weihnachtstypischen Arbeiten Kunstschaffender, Angebote zur Bewahrung der Gesundheit und entsprechender... [mehr]

  • Theatergruppe der Kolpingsfamilie Unterhaltsamen Vierakter "Oma Holmes und Opa Watson lösen jeden Fall" in der ausverkauften Erftalhalle aufgeführt

    Enthusiastischer Beifall für die Akteure

    Mit herbem Wortwitz und viel Charisma ist die Theatergruppe der Kolpingsfamilie auf die Bühne der ausverkauften Erftalhalle zurückgekehrt. Hardheim. Ein stimmungsvolles Vergnügen war am Wochenende der unter der Regie von Claudia Fieger-Molzer einstudierte Vierakter "Oma Holmes und Opa Watson lösen jeden Fall" nach Jörg Appel, mit dem die Theatergruppe der... [mehr]

Hohenlohe-Franken

  • Wirtschaftsmedaille Rudolf Bühler (BESH) geehrt

    Auszeichnung den Bauern gewidmet

    Für herausragende unternehmerische Leistungen für besondere Verdienste um die baden-württembergische Wirtschaft hat Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut bei einer Festveranstaltung im Neuen Schloss in Stuttgart Rudolf Bühler, dem Retter des Schwäbisch-Hällischen Landschweins, die Wirtschaftsmedaille des Landes verliehen. "Die von Ihnen mit initiierte... [mehr]

  • Familienzeit beim Weihnachtszauber Aktions-Lebkuchenhaus auf dem Haller Markt

    Kinder können basteln und backen

    Vom 30. November bis 22. Dezember herrscht "Weihnachtszauber in Schwäbisch Hall". Heuer dürfen sich die kleinsten Gäste auf viele Überraschungen und Aktionen freuen. Das große Lebkuchenhaus mitten auf dem Weihnachtsmarkt wird zum Erlebnisbereich für Kinder. Fast täglich gibt es hier Aktionen für die kleinen Besucherinnen und Besucher: Bastelangebote finden... [mehr]

  • Freilandmuseum Wackershofen Einrichtung wird winterfest gemacht / Mitarbeiter machen es sich nicht gemütlich / Pädagogisches Angebot erweitern

    Nach der Saison ist gleichzeitig vor der Saison

    Wenn das Wackershofener Freilandmuseum in Winterschlaf geht, bleiben die Mitarbeiter hellwach: Zur Vorbereitung auf das Programm 2018 ist eine wahre Flut von Aufgaben zu erledigen. Wackershofen. Wasser abstellen, sensible Leitungsrohre in Stroh verpacken, Möbel von der Wand abrücken, Bilder und Gardinen abhängen, Bettzeug abziehen, Küchenherde reinigen und... [mehr]

Höpfingen

  • Förderverein zog Bilanz Gemeinsame Aktivitäten ermöglicht

    Glücksfall für Kindergarten

    Der vor acht Jahren ins Leben gerufene Förderverein des Kindergarten St. Josef Waldstetten arbeitet sehr erfolgreich dank des ideenreichen Vorstandsteams unter Leitung von Elke Sauer, der Eltern und Erzieherinnen. Die beiden alljährlich durchgeführten Basare mobilisieren Aktivitäten im gesamten Kindergartenbereich. Die beträchtlichen Eigenleistungen des... [mehr]

Igersheim

  • "S.P.u.K. Burg Neuhaus" Viele Aktivitäten und sportliche Erfolge bei zahlreichen Turnieren / Brita Zeiner geehrt

    2018 wieder "Spectaculum et Gaudium"

    Um Rückblick zu halten und die Weichen für das neue Vereinsjahr zu stellen trafen sich Mitglieder von "S.P.u.K. Burg Neuhaus", dem Verein für Pferde, Sport und Kultur, im Sportheim Markelsheim. Da auch Wahlen auf der Tagesordnung standen, gab es einige Veränderungen im Vorstand. Eine besondere Auszeichnung erhielt Brita Zeiner, die zum Ehrenmitglied ernannt... [mehr]

Königheim

  • Sportverein Die Turnschau zeigte unter dem Motto "Wie bunt ist das denn!" in der Brehmbachtalhalle eine bunte Vielfalt an Übungen / Zahlreiche Zuschauer

    Premiere am Samstag war ein voller Erfolg

    Gelungene Premiere: Zahlreiche Besucher verfolgten die Turnschau "Wie bunt ist das denn!", die erstmals an einem Samstag stattfand und glänzende Unterhaltung bot. Königheim. "Das Thema haben wir in Anlehnung an den Slogan des Internationalen Deutschen Turnfestes in Berlin gewählt", stellte der Leiter der Turnabteilung Karlheinz Riehle fest. "Die Turnerinnen und... [mehr]

Krautheim

  • In Dörzbach

    17-Jähriger erlag Verletzungen

    Kurz vor Mitternacht befuhr der 21-jährige Lenker eines Pkw Nissan am Samstag die Klepsauer Straße von Jagsthausen in Richtung Dörzbach. In Dörzbach kam der 21-jährige Mann, welcher aus dem Hohenlohekreis stammt, in einer langgezogenen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Hierbei verlor er nach Angaben der Polizei wohl die Kontrolle ber seinen Pkw und... [mehr]

Kreisklasse A Mosbach

  • Fussball

    Kreisklasse A Mosbach: Der 16. Spieltag

    SG Scheidental/W.SV Neunkirchen II1:1FV ElztalSpfr. Haßmersheim2:1FC BinauVfK Diedesheim0:3SV KatzentalVfR Fahrenbachausgef.TSV SulzbachSV Hüffenhardt2:2SG AuerbachSV Waldmühlbach0:0SV SchefflenzFC Mosbach0:3FC NeckarzimmernSC Weisbach1:01.(1)FV Elztal15121246:15372.(2)FC Mosbach15111353:21343.(3)SG Auerbach1593339:18304.(4)VfR Fahrenbach1491442:26285.(5)SV... [mehr]

Kreisklasse B Mosbach, Staffel 1

  • Fussball

    Kreisklasse B Mosbach, Staffel 1: Der 15. Spieltag

    SG Auerbach/Rittersbach IITV Reisenbach4:0SG Robern/Fahrenbach IISG Dielbach/Str. III0:1SG Elztal II/Sulzbach IIFC Lohrbach II2:3SV Sattelbach IISG Schefflenz II5:1SV SchollbrunnSG Allfeld/Billigheim IIausgef.SG Trienz/Limbach IISV Neckarburken II2:1Türkspor Mosbach IIFC Mosbach II3:31.(1)SG Trienz/Limbach II13101247:16312.(3)FC Lohrbach II1284036:16283.(4)Türkspor... [mehr]

Kreisklasse B Mosbach, Staffel 2

  • Fussball

    Kreisklasse B Mosbach, Staffel 2: Der 15. Spieltag

    TSV Schwarzach IISV Hüffenhardt II3:1SV MörtelsteinVfK Diedesheim II5:1SV ZwingenbergSV Michelbachausgef.FC AsbachSV Neckargerach IIausgef.SV Obrigheim IISV Viktoria Aglasterhausenausgef.FC Neckarzimmern IIFC Daudenzell0:0SV HochhausenSpfr. Haßmersheim II4:31.(1)TSV Schwarzach II14140058:12422.(2)SV Viktoria Aglasterhausen13102154:12323.(3)SV... [mehr]

Kreuzwertheim

  • Runder Geburtstag Barbara Völker wurde heute vor 90 Jahren in Rettersheim geboren

    Großer Anteil am Expansionskurs des Gasthofes "Zum Stern"

    Barbara Völker, geborene Jeßberger, erblickte heute vor 90 Jahren im Gasthof "Zum Stern" in Rettersheim das Licht der Welt. Als Tochter des legendären Sternwirts Karl und seiner Frau Marie wuchs sie zusammen mit ihrem jüngeren Bruder Josef im Traditionsbetrieb, damals noch mit Landwirtschaft und Viehhaltung, auf. Zeitlebens wurde sie nur als die "Bawett" gerufen.... [mehr]

  • Jahresrückblick Kreuzwertheimer Naturschützer ließen im Fürstin-Wanda-Haus vielfältige Aktivitäten Revue passieren

    Imker Werner Schickhaus ausgezeichnet

    Die Ortsgruppe Kreuzwertheim im Bund Naturschutz zeigte Ihre Jahresaktivitäten in Bildern, die Harald Hilbig das ganze Jahr über sammelte und im Fürstin-Wanda-Haus präsentierte. Bei der Begrüßung machte der Vorsitzende Georg Wolpert auf zwei Probleme aufmerksam, die allen Naturschützern derzeit unter den Nägeln brennen. Zum einen sei dies der rasante... [mehr]

Külsheim

  • Musikverein Eintracht Gelungenes Jahresabschlusskonzert entführte die Zuhörer musikalisch in die Filmwelt Hollywoods / Helmut Lawo für 50 Jahre aktives Musizieren ausgezeichnet

    Gänsehaut und viele großartige Momente

    Der Musikverein Eintracht Külsheim zeigte am Samstag in der Festhalle der Brunnenstadt ein prächtiges Jahresabschlusskonzert unter dem Motto "Abend der Filmmusik". Külsheim. Das Gesamtpaket aus Musik und Moderation, aus kleinen Effekten und ergänzendem "Drum herum" erwies sich als stimmig. Etwa 250 Menschen hörten allzeit gespannt und gleichermaßen entspannt... [mehr]

  • Vortrag Prof. Dr. Björn Alpermann sprach im Alten Rathaus über die aktuellen Beziehungen zwischen China und den USA

    Thema Nordkorea bleibt spannend

    Professor Dr. Björn Alpermann, Lehrstuhl für Contemporary Chinese Studies der Universität Würzburg beleuchtete im Alten Rathaus die Beziehungen zwischen China und den USA unter Präsident Trump. Für ihn war es der passende Zeitpunkt für das Thema, denn die Wahl von Trump ist nun etwas mehr als ein Jahr her. Außerdem hatte der 19. Parteitag der kommunistischen... [mehr]

Kultur

  • Heavy Metal

    "Accept" live in Geiselwind

    "Teutonic Terror" heißt es am 19. Januar in der EventHalle Geiselwind: "Accept" kommen mit einem ausgedehnten Headliner-Set in die nun schon geschichtsträchtige Halle, um ein weiteres Mal zu beweisen, was Heavy-Metal ist, kann und bleiben wird - neue und alte Songs inklusive. Vier Reunions hat die Band auf dem Buckel und kein auch noch so harter Schlag konnte sie... [mehr]

  • Mission Ready Zweite Auflage am 30. Juni in Giebelstadt

    "Slapshot" auf dem Flugplatz am Start

    Das "Mission Ready Festival geht in die zwiete Runde und kann die zweite Bandwelle verkünden. Pennywise bestätigen die Co-Headliner Show. Die Bostoner Hardcore Legende "Slapshot" teilt sich die Bühne mit "First Blood". Am 30. Juni 2018 wird das Flugplatz Gelände Würzburg-Giebelstadt erneut zum Anziehungspunkt für Punkrock-, Hardcore- und SKA-Fans. Das Mission... [mehr]

  • Würzburger Domsingknaben Konzert mit feierlichen Klängen am 27. Dezember um 16 Uhr im Kiliansdom

    Besonderes Musikerlebnis zur Weihnachtszeit

    Das Weihnachtskonzert der Würzburger Domsingknaben findet am Dienstag, 26. Dezember, um 16 Uhr im Kiliansdom statt. Feierlichen Klängen im Dom lauschen - wann ginge dies besser als zur Weihnachtszeit? Die Würzburger Domsingknaben präsentieren auch in diesem Jahr ihr traditionelles Weihnachtskonzert am zweiten Weihnachtsfeiertag um 16 Uhr im Kiliansdom in... [mehr]

  • Konzert Alice Cooper und seine Band überzeugen in der ausverkauften MHP-Arena in Ludwigsburg mit einem fulminanten Auftritt

    Kurzweilige Gruselkabinettstückchen

    Zum gefühlt 100 000. Mal öffnet sich am Samstag in der ausverkauften MHP-Arena in Ludwigsburg der Vorhang für das skurill-schräge und auch etwas kauzige Horror-Rock- Theater des Alice Cooper. Nicht umsonst hieß eines seiner Alben "Trash". Aber auch der kann bisweilen sehr unterhaltsam sein, wie Hollywood-Regisseur Wes Craven das unter Beweis gestellt hat. Und... [mehr]

  • Mainfranken-Theater "Riefenstahl und Rosenblatt sind tot" von Stijn Devillé feiert in der Bearbeitung von Dominik von Gunten deutsche Erstaufführung / Hervorragendes Schauspielerinnen-Duo

    Selbstinszenierungen zweier Alphafrauen

    "Riefenstahl und Rosenblatt sind tot" ist ein Theaterstück des belgischen Autors Stijn Devillé über ein fiktives Treffen von Leni Riefenstahl und Susan Sontag, geborene Rosenblatt; zwei Alphafrauen, die in Deutschland und den Vereinigten Staaten mit ihrem Wirken Weltruhm erlangten. Hier die 1902 in Berlin geborene, mit 101 Jahren 2003 in Pöcking am Starnberger... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Auszeichnung der Stadt Ehrung verdienter Sportler im Stadtgebiet / Medaillen in Gold, Silber und Bronze

    175 Athleten mit tollen Leistungen

    Ihren guten Ruf untermauerte wieder einmal die sogenannte "Sportstadt": Auch in diesem Jahr blieb natürlich die beliebte Sportlerehrung nicht aus. Lauda-Königshofen. Was einst doch eher ziemlich bescheiden im Saal des Rathauses begonnen hatte, verlagerte man schon längst auf die große öffentliche Bühne: Nach dem bereits 1978 erfolgten Auftakt ehrt die Stadt... [mehr]

  • Sportlerehrung Besondere Würdigung von Johanna Schumann

    Es gab sogar einen Goldbarren

    Bei der traditionellen Sportlerehrung der Stadt herrschte wie immer ein großer Andrang: In der Aula des Martin-Schleyer-Gymnasiums in Lauda entfielen bei der gut besuchten Feierstunde am frühen Freitagabend (siehe dazu den obigen Bericht) im Einzelnen die unterschiedlichsten Auszeichnungen diesmal auf zusammen genau 175 erfolgreiche Athleten. Nach der... [mehr]

Limbach

  • Neues Findbuch 200 Seiten Ortsgeschichte von Laudenberg

    Professionelle Arbeit des Kreisarchivars gefiel

    Im Rahmen der kommunalen Archivpflege wurden die Laudenberger Archivbestände "geordnet". Das neue Findbuch füllt über 200 Seiten und ersetzt das alte Inventar, das 1994 im Rahmen einer Arbeitsbeschaffungsmaßnahme angefertigt worden war. Der Aktenbestand beginnt mit dem Jahr 1811 und bildet das gesamte Arbeitsspektrum einer kleinen, ländlichen Gemeinde ab.... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • Kreisliga A3 Hohenlohe Dörzbach/Klepsau dominiert

    TVN unterliegt

    Hollenbach II - Niederstetten 4:3 Tore: 1:0 (55.) Joachim Ruck, 1:1 (57.) Michael Meuder, 1:2 (63.) Patrick Haag, 2:2 (65.) Kevin Röckert, 3:2 (68.) Joachim Ruck (Handelfmeter), 4:2 (70.) Kevin Röckert, 4:3 (77.) David Stussnat (Foulelfmeter). - Schiedsrichter: Klaus Kuch (Elztal). - Zuschauer: 68. Wieder sahen die Zuschauer ein völlig verrücktes Spiel mit... [mehr]

  • Bezirksliga Hohenlohe Gaisbach bleibt auch in Unterzahl weiter ballsicher und an der Tabellenspitze / Obersontheim lässt Braunsbach weit hinter sich

    Wachbach zieht um - und holt Punkte

    Wachbach - Mulfingen 2:1 Tore: 0:1 (32.) Jochen Beez, 1:1 (49.) Jan Thomas, 2:1 (78.) Felix Gutsche . - Zuschauer: 91. - Besondere Vorkommnisse: Gelb/Rot (95.) Christoph Müller, Gelb/Rot (82.) Michael Haag. Da der Platz in Wachbach unbespielbar war, wurde das Spiel kurzer Hand auf dem Mulfinger Kunstrasen ausgetragen. Dort sahen die Zuschauer eine starke erste... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • VGMT Landrat Reinhard Frank verabschiedet VGMT-Geschäftsführer Christian Hertel nach zehnjähriger Tätigkeit

    Amt mit Professionalität und Menschlichkeit geführt

    Nach mehr als zehn Jahren als Geschäftsführer verlässt Christian Hertel die VerkehrsGesellschaft Main-Tauber (VGMT) zum 31. Dezember 2017. Seit Oktober 2007 war er als nebenamtlicher Geschäftsführer bei der VGMT tätig. In dieser Zeit war er maßgeblich für die Neustrukturierung der internen Abrechnungsprozesse, die Projektleitung und -betreuung bei der... [mehr]

  • FDP-Kreisverband

    Versammlung in Wertheim

    Die Kreismitgliederversammlung der FDP mit Treffen der FDP-Ortsverbände im Main-Tauber-Kreis findet am Donnerstag, 14. Dezember, ab 19 Uhr im Hotel "Schwan" in Wertheim, Mainplatz 8, statt. Kreisvorsitzender Denzer wird die Kreismitgliederversammlung eröffnen mit dem Hauptpunkt: Wahl der Delegierten/Ersatzdelegierten zum Baden-Württembergischen Landesparteitag und... [mehr]

Mudau

  • Flurneuordnung Mudau-Scheidental Gelungener Straßenausbau in Oberscheidental / "Das Ergebnis ist gut geworden"

    "Insgesamt haben wir über 200 000 Euro investiert"

    "Die Baumaßnahmen waren erfolgreich, und das Ergebnis ist gut geworden", so urteilte Bürgermeister Dr. Norbert Rippberger und brachte damit die Meinung der Teilnehmer bei der Abnahme des Straßenbaus in Oberscheidetal im Rahmen der Flurneuordnung auf den Punkt. Abgenommen wurden die fertiggestellten Straßenbaumaßnahmen "Zum Weiler" und "Schulzenweg". "Insgesamt... [mehr]

Niederstetten

  • Staatspreis Für den Hubwald Schönstheim bei Röttingen / Vorbildliche Waldbewirtschaftung ausgezeichnet / Anfänge gehen ins 14. Jahrhundert zurück

    Feuchtbiotope für seltene Arten angelegt

    Im Süden des Landkreises Würzburg bewirtschaftet die Hubgemeinschaft Schönstheim 300 Hektar Wald. Jetzt wurden die Akteure mit einem Staatspreis ausgezeichnet. Röttingen. Die Hubgemeinschaft Schönstheim bewirtschaftet ihr Gebiet mit 80 Prozent Laubhölzern (60 Prozent Eiche, 10 Prozent Edellaubholz, 5 Prozent Buche und 5 Prozent sonstiges Laubholz) und 20... [mehr]

  • Bildungszentrum Abigail Schäfer ist Schulsiegerin beim Vorlesewettbewerb

    Jury findet für alle großes Lob

    Die Schülerinnen und Schüler der sechsten Klasse des Bildungszentrum Niederstetten (BZN) versammelten sich im "Kult", wo der Schulsieger im Vorlesewettbewerb ermittelt wurde. Lilli Hütter, Abigail Schäfer und Fabio Kümmerer hatten sich im Vorentscheid durchgesetzt und traten nun als Klassensieger im Wettbewerb um den Schulsiegertitel und damit verbunden um die... [mehr]

  • Ars Musica Metropolmusik kommt mit "Engele-Singen"

    Neues aus fränkischer Feder

    Im "Ars Musica" gibt es am Sonntag, 3. Dezember, um 17 Uhr bei freiem Eintritt ein "Engele-Singen 2017". Respektlos-andächtig kommt dafür der Vorweihnachtskult der Metropolmusik Nürnberg nach Aub. Wenn's draußen matscht und regnet und der Vorweihnachtsstress hysterisch durch die Gassen bratzt dann schmelzen die drei engelsgleich bezaubernden Sängerinnen mit... [mehr]

Osterburken

  • Unfall auf der Bundesstraße 292 VW-Fahrer übersieht beim Abbiegen vorfahrtsberechtigten Audi / 45 000 Euro Sachschaden

    Zwei Tote bei Zusammenstoß

    Bei einem schweren Unfall auf der Bundesstraße 292 an der Anschlussstelle der A 81 bei Osterburken sind am Samstagnachmittag zwei Menschen gestorben. Eine weitere Person erlitt schwere Verletzungen. Als gegen 14.35 Uhr ein 36 Jahre alter Mann mit seinem VW Passat von der Autobahnausfahrt nach links auf die B 292 einbiegen wollte, übersah er laut Polizeiangaben den... [mehr]

Seckach

  • Konzert in Zimmern Veranstaltungsort am 10. Dezember um 17 Uhr ist das Dorfgemeinschaftshaus

    "Ein Abend voller Fantasien"

    Seit über 25 Jahren ist das "Konzert im Advent", zu dem die Gemeinde Seckach und der Förderverein der Musikschule Bauland gemeinsam einladen, fester und beliebter Bestandteil des Seckacher Kulturkalenders. Außerdem gehört es zu den musikalischen Schmankerln in der Region, denn die künstlerische Leistung der Musikschule Bauland lässt sich alljährlich... [mehr]

  • Jubiläum in der "Tenne" gefeiert 60-jähriges Bestehen beim Verband Wohneigentum Seckach / Langjährige Mitglieder geehrt

    "Gelebten Gemeinschaftsgeist vermittelt"

    Der Verband Wohneigentum feierte in der "Tenne" in Großeicholzheim sein 60-jähriges Bestehen. Dabei wurden zahlreiche langjährige Mitglieder geehrt. Großeicholzheim. Der Verband Wohneigentum, 1933 als Deutscher Siedlerbund und damit als Nachfolgeorganisation der "Freien Arbeitergemeinschaft für Kriegersiedlung e.V." beziehungsweise des "Allgemeinen Sächsischen... [mehr]

  • Jubiläum gefeiert Rückblick auf den Kampf um das Seckacher Hallenbad / Führung durch die "Katakomben" / Sportliche Aktivitäten

    "Stätte des Sports für Kommune ein Segen"

    Mit einem Festakt und im Beisein zahlreicher "Gäste feierte die Gemeinde Seckach das 50-jährige Bestehen "ihres" Hallenbades. Seckach. Das Fest fand nicht etwa in der für solche Feierlichkeiten gewohnten Seckachtalhalle, sondern in den Räumlichkeiten der beliebten Badeeinrichtung selbst statt. Bürgermeister Thomas Ludwig begrüßte dazu zahlreiche Gäste. Zu... [mehr]

  • "Seckachtal und Schefflenzer Wald" Natura 2000-Managementplan ist fertiggestellt / Managementplan erstellt

    Ziele und Maßnahmen wurden eindeutig formuliert

    Der Managementplan für das 2746 Hektar große Natura 2000-Gebiet "Seckachtal und Schefflenzer Wald" ist fertiggestellt. Der Plan liegt ab dem 1. Dezember in den Landratsämtern des Neckar-Odenwald-Kreises, des Main-Tauber-Kreises und des Landkreises Heilbronn, sowie im Regierungspräsidium Karlsruhe öffentlich aus. Für die Gebiete des europäischen... [mehr]

Sport

  • Marianne Rutkowski zum BTB-Ehrenmitglied ernannt

    Aufgrund ihrer herausragenden Leistungen für den Badischen Turner-Bund (BTB) wurde Marianne Rutkowski (rechts) beim Landesturntag 2017 in Rastatt durch Gerhard Mengesdorf (links/Präsident des Badischen Turner-Bundes) zum BTB-Ehrenmitglied ernannt. Marianne Rutkowski aus Tauberbischofsheim hat ihre ehrenamtliche Turnerlaufbahn fast schon traditionell bei der... [mehr]

  • Basketball Crailsheim hat vor der Pause mit dem Hamburger Team so seine Probleme, ist danach aber "ins Laufen gekommen"

    Merlins nach der Pause fokussiert wie noch nie

    Crailsheim Merlins - Hamburg Towers 82:72 (15:22, 26:22, 21:10, 20:18) Crailsheim: Gay (20 Punkte/), Turner (14/1), Cuffee (12/1), Griffin (11/2), Bodganov (11/1), Wysocki (8/1), Flomo (6), Jost, Smith. Zuschauer: 1750 Die Crailsheim Merlins haben in der heimischen Arena Hohenlohe in Ilshofen die Tabellenführung der 2. Basketball-Bundesliga ProA verteidigt. 1750... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Kreisseniorenrat Mit Landrat Frank im Gespräch über gemeinsames Vorgehen bei der Seniorenarbeit

    Anknüpfungspunkte für die künftige Zusammenarbeit definiert

    "Das behalten wir bei - gerne treffen wir uns ab sofort jedes Jahr", versprach Landrat Reinhard Frank dem geschäftsführenden Vorstand des Kreisseniorenrats im Rahmen eines ersten Gesprächs, das die Vorstandsmitglieder des Gremiums initiiert hatten. "Uns geht es um eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Landkreis", machte Vorsitzender Robert Wenzel... [mehr]

  • Kontrollen auf Rastanlagen

    Autofahrer unter Drogeneinfluss

    Gleich zweimal musste die Autobahnpolizei Tauberbischofsheim Maßnahmen gegen Autofahrer treffen, die unter Drogeneinfluss am Steuer saßen. Gegen 17.30 Uhr wurde an der Rastanlage Tauber West an der A 81 der 50 jährige Fahrer eines BMW aus Bielefeld angehalten und kontrolliert. Ein durchgeführter Drogenvortest verlief positiv auf Kokain. Bereits eine Stunde... [mehr]

  • Alte Füllerei Das Programm für das Jahr 2018 bietet wieder viel Abwechslung und startet am Samstag, 17. März, mit der zweiten Distelhäuser Lachnacht

    Comedy, Kabarett und Blasmusik

    Das neue Programm der Alten Füllerei für 2018 ist da - im kommenden Jahr gibt es wieder ein buntes Programm mit Musik, Comedy und Kabarett. Distelhausen. Zum Auftakt steht nach der Winterpause am Samstag, 17. März, die Distelhäuser Lachnacht auf dem Programm. Unter dem Motto "Trübsal blasen war gestern - heute wird gelacht" präsentiert Moderator Atze Schröder... [mehr]

  • Schützenverein Finale der 33. Stadtmeisterschaften im Gewehrschießen

    Reservisten I holten sich den Titel

    Die fünf besten von insgesamt 25 teilnehmenden Mannschaften aus der Vorrunde im Schützenhaus Tauberbischofsheim trafen sich am Freitag zur Austragung des Finales im Schießen mit dem Kleinkalibergewehr. Nach dem Ligamodus wurden die Schützen der Mannschaften nach den Einzelergebnissen der Vorrunde von eins (guter Schütze) bis fünf (etwas schlechterer Schütze)... [mehr]

Tischtennis

  • Tischtennis Sieger der einzelnen Klassen werden ermittelt

    Bezirkspokalfinale beim ETSV Lauda

    Die Pokalfinals des Tischtennis-Bezirks Tauberbischofsheim finden am Samstag,16. Dezember, ab 13 Uhr in der ETSV-Halle in Lauda statt. Ermittelt werden dabei die Sieger des Schüler-, Jungen-, C- und B-Pokals, die sich damit für die Teilnahme am Regionspokal qualifizieren. Um 13 Uhr beginnen die Schüler und die Herren C. Bei den Schülern hat sich bereits die SG... [mehr]

Walldürn

  • Odenwaldwerk Amorbach Mitarbeiter als Garanten für den wirtschaftlichen Erfolg gewürdigt / Zahlreiche renommierte Preise gewonnen

    "Bei der Entwicklung von Produkten auf dem richtigen Weg"

    Das Odenwaldwerk (OWA) hat am Freitag in der Ausstellungshalle zahlreiche Mitarbeiter für ihre langjährige Treue zum Unternehmen geehrt. Geschäftsführer Maximilian von Funck begrüßte dazu 130 Beschäftigte, ehe er in seinem Jahresbericht auf die aktuelle Geschäftslage einging. Die neue Akustiklinie "AK 14/15" unterstütze den Wachstumskurs, so von Funck. Ziel... [mehr]

  • Kulturförderung Odenwald Treuhand übergibt Spendenscheck

    3000 Euro für das Freilandmuseum

    Anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Odenwald Treuhand GmbH überreichten am Freitag die für den Standort Walldürn verantwortlichen Geschäftsführer Günter Eiermann und Stephan Kobold im kleinen Sitzungszimmer des Alten Rathauses Bürgermeister Markus Günther einen Spendenscheck über 3000 Euro zur Verwendung für kulturelle Zwecke in Walldürn. Als... [mehr]

  • DLRG Walldürn Einsatztaucher fördern Munition zutage / Kampfmittelbeseitigungsdienst angefordert

    Übungsgranate im Anglersee gefunden

    Bei einem Tauchgang im See des Angelsportvereins haben Einsatztaucher der DLRG Walldürn am Samstagnachmittag eine Übungsgranate entdeckt. Walldürn. Als Florian Wanke im Schlamm des Anglersees plötzlich nach einem kalten, harten Gegenstand griff, dachte er im ersten Moment an Müll. Möglicherweise eine leere Glasflasche. Erst als er der Wasseroberfläche näher... [mehr]

  • Walldürner Schwimmbadnacht Strandatmosphäre unter Palmen

    Urlaubsstimmung im Sportbad

    Zu einem großen Erfolg für den "Verein der Freunde und Förderer der Walldürner Bäder" als Organisator wurde am Samstag die 5. Walldürner Schwimmbadnacht im Auerberg-Sportbad. Das attraktive Programm lockte mehr als 160 einheimische und auswärtige Badegäste in das Sportbad oder in die Sauna. Damit wurden die guten Besucherzahlen des Vorjahres noch einmal... [mehr]

Weikersheim

  • Bürgerstiftung Weikersheim 1750 Euro zur Bürgerprojekt-Unterstützung vergeben / Freude bei Jugend, Senioren, Traditions- und Zukunftsförderern

    Was auf Wunschzetteln steht, kann wahr werden

    Für insgesamt fünf ehrenamtliche Initiativen in der ehemaligen Residenzstadt war jetzt schon Weihnachten: Bürgerstiftung und Stadtoberhaupt hatten Vertreter des AMC Laudenbach, des Jugendblubs Weikersheim, des Seniorentreffs Uhu, der Tauberfränkischen Volkskultur und der Zukunftswerkstatt Laudenbach zur Scheckübergabe ins Rathaus eingeladen. Drei Gruppierungen... [mehr]

Werbach

  • DLRG-Ortsgruppe Elf neue Rettungsschwimmer

    Prüfung erfolgreich abgelegt

    Der Theorieunterricht für die neuen Rettungsschwimmer fand am Samstag im Gruppenraum der DLRG im Rathaus statt. Der theoretische Unterricht bildete den Abschluss der Ausbildung für elf neue Rettungsschwimmer und zwei Wiederholer, welche den praktischen Teil ihrer Ausbildung bereits im Spätsommer im Welzbachbad in Wenkheim absolviert hatten. Der technische Leiter... [mehr]

Wertheim

  • B-Junioren-Kreisliga TBBSG Umpfertal II - Eichel-Kreuzwertheim ausgefallenB-Juniorinnen-Landesliga 2SG Lohrbach/Diedesheim - SG Mudau 7:5 SG Klinge Seckach - FC Eichel ausgefallen 1 TSV Reichartshausen 7 6 0 1 32:5 18 2 SG Lohrbach/Diedesheim 7 5 1 1 36:14 16 3 SG Mudau 7 4 1 2 23:17 13 4 Tauberbischofsheim 7 3 1 3 18:15 10 5 SC Klinge Seckach 6 2 2 2 5:7 8 6 FC... [mehr]

  • Café Kunterbunt Mitreißender und stimmungsvoller Konzert- und Partyabend von "Free Spirit" bis weit nach Mitternacht

    Blues-Klassiker in eigenen Arrangements

    Einen mitreißend stimmungsvollen Konzert- und Partyabend mit authentischem Bluesrock präsentierte am Samstag im "Café Kunterbunt" in Wertheim die Band "Free Spirit". Organisiert wurde die Veranstaltung von der Initiative "Willkommen in Wertheim" und unter der Regie von Vorstandsmitglied Rainer Lotz. Das mit den aus Wertheim und Marktheidenfeld stammenden Musikern... [mehr]

  • Polizeibericht

    Dacharbeiten ohne Absturzsicherung

    Dem Polizeirevier Wertheim wurde am Freitag gemelder, dass auf dem Dach des ehemaligen Krankenhauses in der Carl-Roth-Straße Arbeiter ohne jegliche Absturzsicherung mit Abrissarbeiten beschäftigt seien. Eine Streife des Polizeireviers Wertheim stellte dann fest, dass sich mehrere Arbeiter dem Dach in einer Höhe von etwa 20 Meter befanden. Sie waren gerade dabei,... [mehr]

  • "Frauenmahl" Gesellschaftlich determinierte Erwartungshaltungen ans weibliche Geschlecht und typische Rollenzuweisungen waren Thema

    Dem Scheitern nicht aus dem Weg gehen

    "Auf.Recht - Frauen mit Standpunkten" lautete das Motto des "Frauenmahls", das am Freitag im Arkadensaal stattfand und bei dem unterschiedliche Positionen eingenommen wurden. Wertheim. Die Initiative des Frauenmahls leitet sich aus der Hauspraxis Luthers ab' in Tischreden, Theologie und Alltag überzeugend zusammen zu bringen. Pfarrerin Anke Ruth-Klumbies, Leiterin... [mehr]

  • "Miteinander - Füreinander" Stadt würdigte 112 Frauen und Männer für ihr uneingennütziges Engagement für andere Menschen

    Ehrenamt als Kitt für das soziale Netz

    Unter dem Motto "Miteinander - Füreinander" hat die Stadt Wertheim zum elften Mal ehrenamtlich tätige Frauen und Männer in einer Veranstaltung gewürdigt Wertheim. Wer hätte gedacht, dass Bürgermeister Wolfgang Stein in einer Rede einmal den amerikanischen Schauspieler Bruce Lee, der vielen als größter Kampfkünstler des 20. Jahrhunderts gilt, zitieren würde?... [mehr]

  • Lesung Erhard Brunn kommt nach Wertheim

    Flüchtlingshelfer und ihre Motivation stehen im Fokus

    Die Ökumenische Fachstelle für Flüchtlingshilfe veranstaltet in Kooperation mit der Jugendhilfe Creglingen, der Stadtbücherei Wertheim und der Städtischen Mediothek Tauberbischofsheim Lesungen aus dem Buch "Über alle Grenzen hinweg - Flucht und Hilfe". Die Lesungen mit dem Buchautor Erhard Brunn finden am Montag, 27. November, um 19 Uhr in Creglingen in der... [mehr]

  • Gemeinschaftsschule Präventionskampagne "Zeigt her Eure Füße" stieß auf großes Interesse

    Freude an Sport und an Bewegung stärken

    "Zeigt her Eure Füße!", das liessen sich 46 Schüler der Gemeinschaftsschule Wertheim nicht zweimal sagen. Hüpfen, springen, tanzen, Füße kitzeln, Murmeln und Tücher mit ihren kleinen Füßchen zu bewegen, sind nicht alltägliche, aber umso lustigere und in Erinnerung bleibende Inhalte einer Unterrichtsstunde. Die Grundschule in der Alten Steige beteiligt sich... [mehr]

  • Laientheater Nach sieben Jahren gab es in Sonderriet wieder eine Vorstellung der DRK-Ortsgruppe / Über 50 Proben seit Pfingsten

    Schwarze Komödie im Bestattungshaus

    Nach sieben Jahren Pause wird in Sonderriet wieder Theater gespielt. Mit einer gelungenen Premiere wurde das Publikum begeistert und war sich einig: Die Theatertradition darf nie mehr so lange ruhen. Sonderriet. Sieben Jahre ohne Theater sind genug, beschloss die DRK-Ortsgruppe Sonderriet im Winter vergangenen Jahres. Seither laufen die Vorbereitungen für das... [mehr]

  • Theater Badische Landesbühne gastiert am Dienstag, 5. Dezember

    Sprache für Erlebtes finden

    Die Badische Landesbühne zeigt in Wertheim Eric-Emmanuel Schmitts "Vierundzwanzig Stunden im Leben einer Frau". Die Inszenierung in der Regie von Wolf E. Rahlfs ist am Dienstag, 5. Dezember, um 19.30 Uhr in der Aula Alte Steige zu sehen. Die Protagonistin Celia lässt das Publikum an dem einschneidenden Ereignis und der zugleich leidenschaftlichsten Episode ihres... [mehr]

  • Leibeigenschaft in Wertheim (Teil 3) Wegzug aus der Stadt ohne verbriefte Entlassung brachte gehörige Nachteile

    Vier Taler für den Kauf der Freiheit

    So mancher Wertheimer Bürger musste früher dafür bezahlen, wenn er aus der Leibeigenschaft entlassen werden wollte. Das zeigt auch der letzte Beitrag in der kleinen Geschichts-Reihe von FN-Mitarbeiter Erich Langguth. Die einseitige Erhebung der Manumissionsgebühren durch die katholische Seite dauerte fort. Ein Beispiel: Dem abziehenden Bürgersohn Johann Valentin... [mehr]

  • Advent Feierliche Illumination erstmals am Dorfbrunnen Dietenhan

    Weihnachtsbaum an neuem Standort

    An einem neuen Standort soll der Weihnachtsbaum am Samstag, 2. Dezember, um 17 Uhr in Dietenhan aufgestellt werden. Dessen feierliche Illumination wird an diesem Vorabend des ersten Advent erstmals rund um den Dorfbrunnen gefeiert. Zu diesem adventlichen Beisammensein ist die gesamte Bevölkerung willkommen. Die Gesangvereine aus Dietenhan und Kembach gestalten die... [mehr]

Würzburg

  • Landesanstalt Neustrukturierung abgeschlossen

    "Wo Veitshöchheim draufsteht, ist es auch drin"

    Ob "Stadtgrün 2021", Biodiversität, Urban Gardening oder Kampf gegen die Varroamilbe - mit praxisnaher Forschung sucht die Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) schon heute die Lösungen für die Probleme von morgen. Doch für die komplexen Herausforderungen ist vor allem eines gefragt: Eine zielorientierte und effiziente Zusammenarbeit . Mit... [mehr]

  • Polizeibericht Asylbewerber auf Lkw unterwegs

    Das falsche Fahrzeug erwischt

    Den falschen Lkw genommen und damit ihr Reiseziel nicht erreicht haben nach Polizeiangaben drei Asylbewerber, die durch Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Würburg-Biebelried aufgegriffen wurden. Am Freitagnachmittag erreichte die Dienststelle der Verkehrspolizeiinspektion Würzburg-Biebelried der Anruf eines ungarischen Lkw-Fahrers, der mit seinem Sattelzug in... [mehr]

  • Diözesangeschichtsverein Positive Bilanz bei Jahreshauptversammlung gezogen / Vortrag zur gottesdienstlichen Praxis Martin Luthers

    Kein Bruch mit westlicher Liturgiefamilie

    In einem Vortrag blickte Professor Dr. Klaus Raschzok beim Diözesangeschichtsverein auf gottesdienstliche Praxis und Spiritualität Luthers zurück. Würzburg. Die Tendenz geht leicht nach oben: Vorsitzender Professor Dr. Wolfgang Weiß hat bei der Jahresversammlung des Würzburger Diözesangeschichtsvereins im Würzburger Diözesanarchiv berichtet, dass die Zahl... [mehr]