Fränkische Nachrichten Archiv vom Donnerstag, 2. November 2017

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Aschaffenburg

  • Am Hauptbahnhof 78-Jähriger starb noch an der Unfallstelle

    Mann geriet unter Regionalexpress

    Ein tragischer Unfall hat sich am Freitagnachmittag am Aschaffenburger Hauptbahnhof ereignet. Ein 78-Jähriger ist unter einen anfahrenden Regionalexpress geraten und noch vor Ort verstorben. Nach derzeitigen Erkenntnissen zum Unfallhergang wollte ein 78-Jähriger gegen 16.45 Uhr am Hauptbahnhof einen Regionalexpress erreichen. Der Mann versuchte an dem bereits... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Hoher Besuch Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch besucht Lehrkräftefortbildung zum Thema "Ernährungsführerschein" beim Landwirtschaftsamt

    "Die Küche ins Klassenzimmer bringen"

    Eine Lehrkräftefortbildung zum Thema "Ernährungsführerschein" an Grundschulen war Anlass für den Besuch der Staatssekretärin im Ministerium für Ländlichen Raum Friedlinde Gurr-Hirsch. Bad Mergentheim. Bei der Visite wurde Gurr-Hirsch unter anderem vom Ersten Landesbeamten des Kreises, Dr. Ulrich Derpa, dem Leiter des Landwirtschaftsamtes, Meinhard Stärkel,... [mehr]

  • Konzert Domra-Spielerin Natalia Anchutina im Großen Kursaal

    "Saitenmalerei" mit russischer Seele

    Die Domra ist eine russische Laute. Bei einem Abend mit der russischen Domra-Preisträgerin Natalia Anchutina am Donnerstag, 9. November, um 19.30 Uhr im Großen Kursaal kann man dieses Instrument genauer kennen lernen. Mit ihrer poetischen Musikalität und atemberaubender Technik begeistert sie seit Jahren die russischen Musikkritiker und das Publikum... [mehr]

  • Duale Hochschule Einblick in das Thema "Tax Compliance"

    Absage an aggressives Steuersparen

    Wissen anwenden, konstruktiv kritisch an Themen herangehen und sich mit anderen Studierenden und Experten vernetzen: Mit diesen Zielen bot der Studiengang BWL-International Business der Dualen Hochschule (DHBW) Studierenden einen Expertenvortrag im Roten Saal des Deutschordensschlosses. Auf dem Programm stand ein Thema, das derzeit die Steuerverantwortlichen bei fast... [mehr]

  • Chorverband Hohenloher Gau Sieben Gesangsgruppen vermittelten im Kursaal vor 400 Zuhörern Einblicke in die "jungen Szene" der Region

    Enorm einfühlsam und mitreißend

    Einen tollen Einblick in die "Junge Chorszene" in der Region vermittelte die Konzertveranstaltung des Chorverbands "Hohenloher Gau" im Kursaal vor gut 400 Zuhörern. Bad Mergentheim. Chorverbandsvorsitzender Gerhard Hauf begrüßte die Gäste und die teilnehmenden sieben Chöre. Verbandschormeister Hermann-Josef Beyer wies darauf hin, dass es für die Chöre und... [mehr]

  • Weltweit größte Aktion für Kinder in Not "Weihnachten im Schuhkarton" startet wieder

    Geschenke bis zum 15. November abgeben

    "Weihnachten im Schuhkarton" bringt Freude zu armen Kindern in Osteuropa. Bis 15. November läuft die christliche Aktion, im Taubergrund organisiert von der Liebenzeller Gemeinschaft. Jeder kann mitmachen. Mit kleinen Geschenken Großes bewirken und Zeichen der Hoffnung, der Solidarität und Nächstenliebe setzen - das kann man bei der Aktion "Weihnachten im... [mehr]

  • Roto Frank AG Vertrag mit Eckhard Keill verlängert

    Kontinuität sichergestellt

    Der Aufsichtsrat der Roto Frank AG hat die erneute Vertragsverlängerung von Dr. Eckhard Keill, dem Vorsitzenden des Vorstandes, beschlossen. Er begrüße die Kontinuität und auf den gemeinsamen, erfolgreichen weiteren Weg mit Keill, so Dr. Michael Stahl, Vorsitzender des Aufsichtsrates des internationalen Bauzulieferers. "Gerade die weitere geografische... [mehr]

  • Inner Wheel-Benefizkonzert Am 11. November im Roten Saal

    Lieder und Arien von ewiger Liebe

    Im Roten Saal des Deutschordensschlosses Bad Mergentheim findet am Samstag, 11. November um 19.30 Uhr ein Konzert mit Liedern und Arien aus Oper und Operette unter dem Titel "Von Ewiger Liebe"statt. Veranstaltet wird das Konzert vom Inner Wheel Club Tauberfranken. Der Erlös des Abends geht an den Jugendchor St. Johannes Bad Mergentheim, um die Arbeit zu fördern und... [mehr]

  • Verein Sprungbrett Die inklusive Theater-AG spielte unter der Regie von Florian Brand das Stück "Die drei Federn"/ Mit dem Thema "Erbe" befasst

    Märchen als dokumentarisches Theater

    Menschen mit Behinderung zu fördern, hat sich der Verein Sprungbrett auf die Fahnen geschrieben. Zu den Angeboten gehört auch eine Theater-AG, die jetzt ihr drittes Stück aufgeführt hat. Bad Mergentheim. Seit 2014 wird die Theater AG für junge Menschen mit Handicap vom Verein Sprungbrett angeboten. Sie erfreut sich reger Nachfrage. Die theaterpädagogische... [mehr]

  • Reformationsjubiläum

    Motto: "Futtern wie bei Luthern"

    Zum Abschluss des 500-jährigen Reformationsjubiläums veranstaltet die evangelische Kirchengemeinde Bad Mergentheim am Sonntag, 12. November, von 18 bis 21 Uhr einen Festschmaus wie zu Luthers Zeiten im evangelischen Gemeindezentrum, Härterichstraße 18. Viele Nahrungsmittel, wie zum Beispiel Kartoffeln, die heute den Speiseplan bereichern, kannte man in deutschen... [mehr]

  • Tierschutzverein Vier Posten mussten bei außerordentlicher Versammlung besetzt werden / Heidrun Leiss-Schott jetzt Vorsitzende

    Neuen Vorstand gewählt

    Der Tierschutzverein Bad Mergentheim und Umgebung hat in einer außerordentlichen Hauptversammlung in der Weinstube Lochner einen neuen Vorstand gewählt. Die Neuwahlen waren nach dem Rücktritt von vier Vorstandsmitgliedern innerhalb der laufenden Legislaturperiode notwendig geworden. Neue Vorsitzende ist Heidrun Leiss-Schott, zweite Vorsitzende ist Stefanie Michels... [mehr]

  • Sprayer unterwegs

    Polizei fahndet nach Jugendlichen

    Gegen 16.50 Uhr beobachteten am Dienstag Passanten, wie drei Personen neben den Eingangsbereich eines Einkaufsmarktes in der Boxberger Straße in gelber und schwarzer Farbe die Buchstaben "ACAB" und auf das Glas des Werbeaushanges "UL" sprühten. Gegen 20 Uhr wurde erneut eine Gruppe Jugendlicher gemeldet, aus welcher heraus eine Person ein Garagentor, fünf... [mehr]

  • Bis Mitte November Arbeiten an Bundesstraße und Ortsdurchfahrt

    Sperrung in Herbsthausen

    Das Regierungspräsidium Stuttgart führt an der B 290 ab der Kreisgrenze Schwäbisch Hall/Main-Tauber-Kreis in Richtung Herbsthausen bis zum Knoten B 290/L 1020 eine Fahrbahndeckenerneuerung auf einer Länge von rund einem Kilometer durch. Die Bauarbeiten für die Deckenerneuerung beginnen am Montag, 6. November und dauern voraussichtlich bis Samstag, 11. November.... [mehr]

  • Zusammenstoß

    Unfall mit Rettungswagen

    Bei einem Unfall zwischen einem Rettungswagen im Einsatz und einem Pkw sind die Beteiligten unverletzt geblieben. Zu dem Zusammenstoß war es am Sonntag um 8.05 Uhr gekommen. Der 22-jährige Fahrer des Rettungswagens war zusammen mit dem Notarzt auf der Igersheimer Straße in Richtung Ortsausgang auf dem Weg zu einem medizinischen Notfall. Die Einsatzfahrt wurde... [mehr]

  • Böhmischer Konzertabend inder Wandelhalle ""Fred Prokosch und den Egerlandmusikanten" musizierten vor einem begeisterten Publikum

    Volltreffer mitten ins Wohlfühlzentrum

    Mit dem Egerland-Konzert am Samstagabend in der "Guten Stube" der Kurverwaltung, hatte sich der Veranstalter eine glatte Note 10 verdient. Bad Mergentheim. Der Konzertabend mit "Fred Prokosch und den Egerlandmusikanten" in der voll besetzten Wandelhalle wurde zu einer klangvollen Demonstation der böhmischen Blasmusik. Und alle jene die sich an diesem Abend nicht... [mehr]

  • Leserbrief Zur geplanten Abschaltung des Fernsehsenders Löffelstelzen (FN/TZ vom 26. Oktober)

    Zusammenschließen und aktiv werden

    Vielen Dank für den ausführlichen Bericht von Florian Hartmüller. Obwohl der SWR sonst gut und zutreffend über alles Mögliche berichtet, die eigenen Pläne, seinen Fernsehsender Bad Mergentheim im Herbst 2018 nicht auf DVB-T2 HD umzustellen, sondern abzuschalten, hat er weitgehend verschwiegen. Nur durch Zufall sind wir Grüne darauf aufmerksam geworden. Für... [mehr]

Boxberg

  • Sportabzeichen Neue Rekordbeteiligung beim Familiensporttag von VfB, TV und der DLRG-Ortsgruppe / Familie Carella gleich sechs Mal auf dem Treppchen

    59 Teilnehmer erhielten die Urkunde

    Der Sportabzeichentag, eine Veranstaltung, die 2015 gemeinsam von VfB, TV und DLRG Boxberg ins Leben gerufen wurde, konnte bei seiner dritten Wiederholung am 24. Juni eine neue Rekordbeteiligung verzeichnen. 59 Einzelauszeichnungen, so viele wie noch nie, wurden in den verschiedenen Altersklassen erkämpft und auch bei der Abnahme des Familiensportabzeichens gab es... [mehr]

  • "Kubaner Szene" Premiere am 4. November um 19.30 Uhr

    Punk, Pop und Grünkernküchle

    80er Jahre, vegetarische Buletten, "Kuba"? Dem Kenner der Region kommt bei diesen Stichworten gleich eines in den Sinn: "Grünkernküchle", wobei das Orginalrezept nicht ganz vegetarisch ist, sowie das Grünkernfest. In den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts steckt dieses im Vergleich zu heute noch in den Kinderschuhen und die weitere Entwicklung war noch nicht... [mehr]

  • Kulturkirche Mehrere Klassen besuchten die Ausstellung mit Holzskulpturen von Franz Musiol

    Zahlreiche Impulse mitgenommen

    Im Rahmen der Kulturkirchenarbeit waren bis zum 31. Oktober die viel besuchten und bestaunten Holzskulpturen in der Evangelischen Kirche in Unterschüpf ausgestellt. Explizit bis zum Abend des Reformationsgottesdienstes durch Pfarrer Dr. Heiner Kücherer, der nochmals im Rahmen des Martin-Luther-Jahres unter anderem im Beisein des Künstlers Franz Musiol in der gut... [mehr]

Buchen

  • Halloween-Stadtlauf Von den Bambini bis zu den Senioren gingen am Dienstag zahlreiche Teilnehmer an den Start

    Andreas Honecker gewinnt Hauptlauf

    Beim Halloween-Stadtlauf setzten die Teilnehmer neben sportlichen Ausrufezeichen auch manch gruseligen Akzent. Buchen. "Die Geister laufen durch die Stadt" - unter diesem Motto hat der TSV Buchen am Dienstagabend in Zusammenarbeit mit mehreren Sponsoren seinen Halloween-Stadtlauf ausgetragen. Einmal mehr gelang es dem Veranstalter, viele Laufbegeisterte für das... [mehr]

  • Festgottesdienst

    Gedenken an die Reformation

    Eine große Anzahl von Gläubigen füllte am Dienstagmorgen aus Anlass des 500-Jahr-Reformationsjubiläums die Buchener Christuskirche. Unter dem Leitwort: "Zweige wachsen viele aus einem Stamm, unser Stamm heißt Christus" fand ein ökumenischer Festgottesdienst statt, der außerordentlich beeindruckend das Geschehen vor 500 Jahren in Erinnerung rief. Pfarrerin... [mehr]

  • Leserbrief Zu Rodungsarbeiten an der Rinschheimer Kapelle

    Noch mehr Monokultur?

    Seit vielen Jahren führt mich mein Weg hinauf zur Rinschheimer Kapelle. Dort findet man noch immer Ruhe, Erbauung und Erholung abseits des heute viel zu hektisch gewordenen Lebens. Da ich während der Woche als Arzt in Heidelberg tätig bin, ist es für uns schon Tradition geworden, am Wochenende eine Weile dort oben zu verweilen. Die Kapelle wird wirklich liebevoll... [mehr]

  • Kaufmännische Berufe Auszubildende der Firma Scheuermann und Heilig und der Volksbank Franken tauschten Erfahrungen aus

    Wirtschafts- und Finanzkreisläufe anschaulich erläutert

    Nach der erfolgreichen Premiere im Frühjahr 2016 tauschten die kaufmännischen Auszubildenden der Firma Scheuermann und Heilig und der Volksbank Franken erneut ihre Erfahrungen aus. An zwei Terminen informierten die Auszubildenden ihre Gäste über ihren Ausbildungsbetrieb und weitere zentrale Themen, die sich bei den verschiedenen Ausbildungsberufen überschneiden,... [mehr]

Fechten

  • Fechten 160 Florett-Juniorinnen beim Turnier um den "Pokal der Stadt Bochum"

    Podestplatz für Leonie Ebert

    Die Tauberbischofsheimerin Leonie Ebert hat sich beim Junioren-Weltcup der Florettfechterinnen in Bochum Rang drei im Gesamtklassement gesichert. Neben ihr überzeugte in der Ruhrpott-Metropole die Berlinerin Sophia Werner mit dem sechsten Platz. 160 Fechterinnen waren beim traditionellen Turnier um den "Pokal der Stadt Bochum", in diesem Jahr in seiner 32. Auflage,... [mehr]

Freudenberg

  • Von Straße gerutscht

    Betrunken zu schnell gefahren

    Ein 42-Jähriger befuhr am frühen Sonntagmorgen gegen 0.20 Uhr mit seinem Roller die Hauptstraße in Freudenberg in Richtung Wertheim. Auf Höhe der Hauptstraße 167 wollte er nach links in eine Einfahrt abbiegen. Infolge von Alkoholeinwirkung und nicht angepasster Geschwindigkeit bei Regen rutschte der Roller beim Abbiegen auf der regennassen Fahrbahn weg. Bei dem... [mehr]

  • Grundschulen Elternbeirat konstituierte sich

    Kern ist Vorsitzender

    Der Elternbeirat für die beiden Freudenberger Grundschulen wurde für das Schuljahr 2017/2018 gewählt. Schulleiterin Katja Roth begrüßte in der konstituierenden Sitzung des Elternbeirats mit anschließender Schulkonferenz die Elternvertreter und Stellvertreter der sieben Klassen und bedankte sich bei allen für ihre Bereitschaft, dieses Amt zu übernehmen. Die... [mehr]

Fussball

  • FussballKreisliga A, Hohenlohe 1SC Michelbach Wald - SSV Schwäbisch Hall 3:1 SV Westheim - TSV Eutendorf 4:1 FV Künzelsau - VfL Mainhardt 0:3 TSV Gaildorf - SC Ingelfingen 5:2 TuRa Untermünkheim II - TSV Pfedelbach II 3:2 SC Steinbach-Comburg - TSV Untersteinbach 3:0 SV Dimbach - TSV Kupferzell 1:2 1 VfL Mainhardt 11 9 1 1 29:3 28 2 SC Michelbach Wald 11 7 1 3... [mehr]

  • Fußball SC Klinge Seckach gewinnt gegen den "Kit" SC mit 2:0

    "Dreier" nach einem stürmischen Spiel

    SC Klinge Seckach - "Kit" SC 2:0 Seckach: Piecha, Kraft, Holder, Eiffler, Ried, Lenz, Maßholder (77. Somogy), Serpa (88. Haas), Knüll (61. Mayer), Sauter (66. Kowarik), Frank. Von den schwierigen und stürmischen Witterungsbedingungen ließen sich die Fußballfrauen des SC Klinge Seckach im Verbandsliga-Punktspiel gegen den "Kit" SC aus Karlsruhe nicht beirren und... [mehr]

  • Fußball Ü32-Senioren der Sportfreunde Bühlerzell und des SV Westernhausen im direkten Duell

    "Pokal-Experten" im Finale unter sich

    Die Ü32-Senioren der Sportfreunde Bühlerzell haben nach einem 1:0-Erfolg beim TSV Ilshofen wie bereits im Vorjahr den Einzug in das Endspiel um den Bezirkspokal Hohenlohe geschafft. Dort treffen die Bühlerzeller als amtierender Bezirksmeister auf den Pokalsieger des Jahres 2015, den SV Westernhausen. Der entschied sein Halbfinale bei der SGM Ingelfingen/Nagelsberg... [mehr]

Fußball

  • Fußball BFV veranstaltet am Samstag in Rust Ehrungsabend für die Vereine, die besonderes Engagement an den Tag legen

    29 Klubs erhalten "Kleeblatt" in Gold

    Mit dem "Kleeblatt" zeichnet der Badische Fußballverband das individuelle Engagement seiner Vereine in den Bereichen Kinder- und Jugendfreundlichkeit, Leistungsförderung, Ehrenamtlichkeit sowie Engagement für Freizeit- und Breitensport aus. Die Ehrung findet am Samstag, 4. November, im "Europa-Park Rust" statt. In der 21. "Kleeblatt"-Saison erhalten 29 Vereine die... [mehr]

  • Fußball Hollenbach muss über 80 Minuten in Unterzahl spielen

    FSV unterliegt nur knapp

    SGS Großaspach - Hollenbach 3:2 Hollenbach: Windmüller, Stier, Heim, Hellinger, Uhl, Limbach, Schuler, Gräff (78. Schwedl), Minder, Yerlikaya, Hack. Nach über 80 Minuten in Unterzahl mussten sich Hollenbachs A-Junioren bei der SG Sonnenhof Großaspach nur knapp geschlagen geben. Der FSV zeigte in diesem Spiel, dass er auch in der Lage ist, gegen einen... [mehr]

  • Fußball Verbandsliga-Spiel in Mosbach mit 4:2 gewonnen

    FV Lauda erarbeitet sich "Dreier"

    FV Mosbach - FV Lauda 2:4 Die C-Junioren des FV lauda trafen kürzlich im Verbandsliga-Punktspiel beim FV Mosbach auf einen hochmotivierten und engagierten Gegner. Das Gastspiel beim MFV verlief in der ersten Hälfte ganz im Sinne der heimelf, die aus einer dicht gestaffelten Abwehr heraus das Heft des Handelns in die Hand nahm und auch offensiv immer wieder kluge... [mehr]

Fussball

  • Fußball Bezirk Hohenlohe organisiert Hallenturniere

    Große Chance für kleine Clubs

    Auch in dieser Saison soll wieder die inoffizielle Turnierserie "Hohenloher Hallenmasters" gespielt werden. Der Fußballbezirk Hohenlohe organisiert in diesem Zusammenhang ein Qualifikationsturnier der Kreisligen A1, A3, B1, B2 und B4. Das Turnier wird am Samstag, 16. Dezember, in der Heinrich-Ehrmann-Sporthalle in Ingelfingen stattfinden. Der Bezirk würde sich sehr... [mehr]

  • Fußball SG Dittwar/TBB behauptet den ersten Platz

    Keine Tore im Topspiel

    Dittwar/TBB - TSG Wilhelmsf. 0:0 Dittwar/Tauberbischofsheim: Schuchmann, Cimander (46. Höpfl), Gentner, L. Hartnagel, Scheuermann, Haas, Sobotta, Hock (46. Behringer), Schäffner, Adolf, Dörr Mit einem 0:0-Unentschieden behauptete die SG Dittwar/Tauberbischofsheim in der Frauenfußball-Landesliga Rhein-Neckar/Odenwald die Tabellenspitze. Die TSG Wilhelmsfeld zeigte... [mehr]

Fußball

  • Landesliga Odenwald Distanzschüsse von Winzenhökler und Muehling bringen dem SV Eintracht die beiden Treffer, die gegen Höpfingen letztlich spielentscheidend sind

    Nassig lässt es zwei Mal richtig krachen

    SV Nassig - TSV Höpfingen 2:1 Nassig: Schwind, Kunkel, A. Baumann, N. Seyfried, Kempf (83. Stobbies), Wolz, T. Baumann, Winzenhöler, Budde (77. Dürr), Muehling (73. Diehm), Hörner (66. Emrich). Höpfingen: Kaiser, Burkhardt, Knörzer, Herkert, Hauk, Johnson, Dietz (46. Bauer), Hornbach, Balles, Bujak, Diehm (46. Heinrich). Tore: 1:0 (5.) Winzenhöler, 2:0 (46.)... [mehr]

  • Fußball

    Seminar-Thema: Vereinsverwaltung

    Beim Seminar am 25. November unter dem Titel "Vereinsverwaltung leicht gemacht" in der Sportschule Schöneck schult der Badische Fußballverband interessierte Vereine im Umgang mit der Vereinsverwaltungs-Software DFBnet Verein. Von 10 bis 16 Uhr lernen die Teilnehmer die Funktionen der internetbasierten Anwendung kennen: Mitglieder- und Beitragsverwaltung, die... [mehr]

Fussball

  • Fußball, Kreisliga B4 Hohenlohe Edelfingen bleibt erstmals in dieser Saison ohne eigenen Treffer

    Siegesserie beendet

    FC Billingsbach - SV Edelfingen 0:0 Billingsbachs Trainer Friedrich Brümmer zeigte sich nach Ende des am Sonntag ausgefallenen und gestern nachgeholten Spitzenspiel der Fußball-Kreisliga B4 Hohenlohe mit der Leistung seiner Mannschaft überaus zufrieden. "Ich bin sicher, dieses Spiel gibt uns weiteren Auftrieb. Wir haben unsere Lehren aus der Pokalniederlage... [mehr]

Fußball

  • Fußball TSG 1899 Hoffenheim verliert beim SC Freiburg mit 1:2

    Siegtor in der Nachspielzeit

    SC Freiburg - 1899 Hoffenheim 2:1 Als klarer Underdog reiste die TSG 1899 Hoffenheim am sechsten Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga zum Tabellenzweiten SC Freiburg. Dennoch entschied sich Chef-Trainer Jürgen Ehrmann für das gewohnte 1-4-3-4. Mit mutigem Pressing sollten die Freiburgerinnen geknackt werden. Die erfolgreiche Anfangsformation aus Köln stellte... [mehr]

  • Landesliga Odenwald Buchen holt gegen Grünsfeld wichtige Zähler / Lauda bringt Osterburken erste Saison-Heimniederlage bei und baut seinen Vorsprung wieder aus / SVK 0:1 gegen Tauberbischofsheim

    TSV Oberwittstadt nun punktgleich mit Königshofen auf Platz 2

    TSV Buchen - FC Grünsfeld 1:0 Buchen: Böhrer, Ivanov, Horst, Tippelt, M. Schwing, Münch, Gruslak, Berberich, Bechler (80. Gramlich), Kugel, Makosch (65. Mergjar) Grünsfeld: Stephan, T. Dürr, D. Dürr, Wagner, Albert, German, Scherer, Kraft (54. Müller), Schipper, Korsukov (80. von Brunn), Oettig (46. Kreis) Tor: 1:0 (25.) Makosch. - Schiedsrichterin: Selina... [mehr]

Fussball

  • Fußball, Kreisliga Buchen Höpfingen II und Eberstadt gelingen in den Nachholspielen Heimsiege gegen Donebach und Schweinberg

    Verfolgergruppe weitet sich aus

    TSV Höpfingen II - Donebach 3:1 Das am vergangenen Sonntag witterungsbedingt ausgefallene Kreisliga-Spiel wurde am gestrigen Mittwoch sofort nachgeholt. Die erste Möglichkeit der Partie besaß der gut in Szene gesetzte Manuel Walz. In Führung ging allerdings der Gastgeber in der 8. Minute, als Manuel Nohe gedankenschnell eine Nachlässigkeit des Gästetorwartes... [mehr]

Handball

  • Landesliga, männl. C Staffel NordJSG Tauberfranken - TSG Wiesloch 29:27 1 JSG Tauberfranken 6 5 1 0 225:148 11:1 2 JSG SC Sandhausen/SG W. 6 5 0 1 145:119 10:2 3 TSV Amicitia Viernheim 4 3 0 1 114:86 6:2 4 TSG Dossenheim 5 3 0 2 132:152 6:4 5 TV Eppelheim 6 3 0 3 132:134 6:6 6 SG Horan 5 2 1 2 117:127 5:5 7 SG HD-Kirchheim 6 2 0 4 164:200 4:8 8 TSG Wiesloch 7 1 2 4... [mehr]

  • Herren BezirksligaTSV Weinsberg II - TSG Heilbronn 24:28 TSB Horkheim II - TB Richen 26:31 HSG Hohenlohe - TB Mosbach 29:27 TSV Buchen - TV Flein II 22:20 TV Hardheim II - HA Neckarelz 21:32 1 HSG Hohenlohe 6 5 0 1 209:151 10:2 2 TV Mosbach 5 4 0 1 158:129 8:2 3 SV Heilbronn am Leinbach 6 4 0 2 154:161 8:4 4 TSG 1854 Heilbronn 6 4 0 2 156:173 8:4 5 HC Staufer Bad... [mehr]

  • Handball Königshofen/Sachsenflur verliert zu Hause mit 19:29 gegen die HSG Ettlingen/Bruchhausen / Erste Hälfte macht Hoffnung

    Abhaken und nach vorn schauen

    HG Königshofen/Sachsenflur - HSG Ettlingen/Burchhausen 19:29 Königshofen/Sachsenflur: Martin Klotz (Tor), Rene Meder, Timo Meyer (1/1), Marcel Gengel (3/1), Sven Meder (5), Marius Fischer (1), Gabor Toth (4), Alasana Veith (3), David Fischer (1), Florian Hensel, Luca Bleckmann (1). Die HG Königshofen/Sachsenflur bleibt weiter im Tabellenkeller der... [mehr]

  • Handball Bad Mergentheim steigtert sich zur rechten zeit und gewinnt 32:27 beim ETSV Lauda

    Erfolg im Nachbarschaftsduell

    ETSV Lauda - SG Bad Mergentheim 27:32 Bad Mergentheim: Spannenberg, Ziegler; Bawidamann, Köster 2, Ohr 3, Denner 1, Vetter 6, Glowczak 2, Völker 4, Hiob 2, Deis 12/1, Greif, Radalj. Erstmals in der Bezirksklasse des Handball-Bezirks Heilbronn-Franken gab es kürzlich das Derby zwischen dem ETSV Lauda und der SG Bad Mergentheim. Von Beginn an agierten die Gastgeber... [mehr]

  • Handball TSV Buchen siegt mit 22:20-Erfolg gegen Flein II

    Zu Hause weiter verlustpunktfrei

    TSV Buchen - TV Flein II 22:20 Buchen: Nirmaier, Bleifuß (beide Tor), Gremminger (2), Grollmuss, Große (4), Klajda (4), Beck, Weis (2), Schmitt (4 Tore/davon 1 Siebenmeter), Röckel (5 Tore/davon 2 Siebenmeter), Weimer (1), Dosch. Gut ein Drittel der laufenden Saison in der Handball-Bezirksliga ist nunmehr verstrichen und es zeichnen sich ganz allmählich Tendenzen... [mehr]

Hardheim

  • KLJB Freiburg Herbsttagung in St. Ulrich / Thema "Kritischer Lebensmittelkonsum"

    Daniel Wagner bleibt in der Diözesanleitung

    Bei ihrer Herbst-Diözesanversammlung im Bildungshaus Kloster St. Ulrich beschäftigte sich die Katholische Landjugendbewegung (KLJB) Freiburg im Rahmen eines inhaltlichen Studienteils mit dem Thema Kritischer Lebensmittelkonsum. Dabei tauschten sich die über 50 Verbandsmitglieder, die aus der ganzen Erzdiözese Freiburg gekommen waren, unter anderem bei einer... [mehr]

Heilbronn

  • Gegen Baum geprallt

    46-Jähriger erlag seinen Verletzungen

    Auf der K 2130, zwischen Kochersteinsfeld und Lampoldshausen ereignete sich am Dienstagmorgen, gegen 2.44 Uhr, ein folgenschwerer Unfall. Ein 46 jähriger Pkw-Lenker fuhr mit seinem Audi von Kochersteinsfeld in Richtung Lampoldshausen. Aus bisher ungeklärten Gründen kam er auf gerader Strecke nach rechts auf das Bankett und in der Folge nach links von der Fahrbahn... [mehr]

  • Technikmuseum Börse am 4. November in "Hangar 10"

    75 Aussteller zeigen seltene Flugzeugteile

    Wo werden heute noch Holzpropeller von Ersten Weltkriegs- Flugzeugen oder Teile eines Starfighters angeboten? Diese Frage stellen sich zahlreiche Flugzeugenthusiasten in ganz Europa. Die Antwort darauf ist ganz einfach. Bei der 43. Internationalen-Flugzeug-Veteranen-Teile-Börse, in der Eventhalle "Hangar 10" des Technik Museum Speyer, gibt es alles was das... [mehr]

  • Unfälle auf der A 81 Nicht angepasste Geschwindigkeit die Ursache

    Hoher Sachschaden

    Die 51-jährige Fahrerin eines Seat verlor am Sonntagmorgen auf der A 81 zwischen Tauberbischofsheim und Ahorn, auf Gemarkung Lauda-Königshofen, wahrscheinlich auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Wegen einer Wasserlache und stark böigem Wind touchierte sie ein Fahrzeug, das auf dem rechten Fahrstreifen fuhr. Durch die... [mehr]

  • Sieben Fahrzeuge beschädigt

    Reifenplatzer bei Tempo 240

    Sachschaden in Höhe von etwa 56 000 Euro entstand nach Angaben der Polizei am Sonntag durch einen geplatzten Reifen. Eigenen Angaben zufolge befuhr ein 34-Jähriger gegen 18.45 Uhr die Autobahn A 81 zwischen den Anschlussstellen Ahorn und Boxberg, als ihm bei einer Geschwindigkeit von etwa 240 km/h ein Hinterreifen platzte. Durch den Reifenplatzer geriet der PKW ins... [mehr]

  • Frauenleiche am Ufer "Soko" hofft auf Zeugenhinweise

    Taucher suchen den Neckar ab

    Nach dem Fund einer Frauenleiche am Neckarufer setzte die 45-köpfige Sonderkommission "Ufer" mit Sitz in Mosbach, auch über die Feiertage ihre Ermittlungen fort. Am Montagnachmittag suchten Taucher der Wasserschutzpolizei Heilbronn großräumig den Neckar bei Guttenbach ab. Gleichzeitig wurde der Uferbereich durch Beamte der Bereitschaftspolizei akribisch abgesucht... [mehr]

Hohenlohe-Franken

  • Podiumsdiskussion Engagierte Runde zum Reformationsjubiläum über "Gesellschaft ohne Kirche?"

    "Wir alle haben zu wenig Kraft"

    "Gesellschaft ohne Kirche?", fragte der Kirchenbezirk Blaufelden zum Auftakt der heißen Phase der Reformationsfeierlichkeiten. Blaufelden. Dass das Gedenken an die Refomation aber gar nicht gestrig sein muss, hat eine Podiumsdiskussion bewiesen, zu der der Kirchenbezirk Blaufelden ins "Spektrum" eingeladen hatte. "Gesellschaft ohne Kirche? - Die Aufgabe der Kirche... [mehr]

  • Stadt Schwäbisch Hall

    Neuer Chef für 340 Feuerwehrleute

    Mit Holger Göttler und Peter Schneider treten jetzt zwei neue Mitarbeiter ihren Dienst bei der Stadt Schwäbisch Hall an. Göttler leitet künftig den Fachbereich Planen und Bauen mit den Abteilungen Stadtplanung, Hochbau, Tiefbau und Vermessung. Der Architekt und Regierungsbaumeister folgt auf Peter Klink, der nach seinem Dienstantritt als Erster Beigeordneter im... [mehr]

  • Klima-Förderprogramm

    Stadt mit Zuschuss für sparsame Geräte

    Die Haller setzen zunehmend auf energiesparsame Haushaltsgeräte. Das beweist die große Nachfrage nach dem städtischen Förderprogramm "energiesparsame Haushaltsgeräte", das jetzt ausgeschöpft ist. Bei dem Förderprogramm im Rahmen der Klimaschutzkampagne "Für ein gutes Klima - Schwäbisch Hall" wurde der Kauf von großen Haushaltsgeräten der Energieklasse A+++... [mehr]

Höpfingen

  • Liederabend im Dorfgemeinschaftshaus Gesangverein "Frohsinn" Waldstetten feierte sein 145-jähriges Bestehen

    Chöre sprühten vor Kreativität

    Mit einem klangvollen Liederabend feierte der Gesangverein "Frohsinn" Waldstetten" sein 145-jähriges Bestehen. Waldstetten. Dass Waldstetten eine rege Dorfgemeinschaft ist, dazu trägt auch der Gesangverein "Frohsinn" wesentlich bei. Jüngster Beweis dafür: Mit einem klangvollen Liederabend anlässlich seines 145-jährigen Bestehens präsentierte der Gesangverein... [mehr]

  • Gesangverein Waldstetten Engagierte Mitglieder geehrt

    Lothar Klotzbücher sing seit 60 Jahren

    Im Rahmen des Liederabends des Gesangvereins "Frohsinn" Waldstetten ehrte dessen Vorsitzender Herbert Frisch Marion Schäfer (25 Jahre), Conny Böhres und Rosi Heffner (40 Jahre) und Lothar Klotzbücher (60 Jahre) für ihre Treue zum Verein. Marion Schäfer trat 1990 dem Kirchenchor Waldstetten und 2003 dem gemischten Chor bei. Seit Jahren singt sie auch im... [mehr]

Igersheim

  • Herbstliederabend Sängerkranz Igersheim mit Gastchören und buntem Musikprogramm

    Bunter Strauß an Melodien

    Seinen traditionellen Herbstliederabend, heuer mit sechs Chören aus vier Chorverbänden, veranstaltet der Sängerkranz Igersheim am Samstag, 4. November in der Erlenbachhalle. Ab 19.30 Uhr erwartet die Besucher ein bunter Strauß mit Melodien aus deutschem und internationalem Liedgut, dargeboten vom gastgebenden Sängerkranz Igersheim, dem Chorpunkt Dörzbach, dem... [mehr]

  • Kreisjägervereinigung

    Hubertusmesse in der Michael-Kirche

    Die Kreisjägervereinigung und die katholische Kirchengemeinde Igersheim werden am 4. November um 18 Uhr in der St. Michael-Kirche eine Hubertusmesse gemeinsam gestalten. Die Naturhornbläser haben mit Pfarrer Herbert Hinz die Messe vorbereitet. Die Parforcehörner waren schon im 17. Jahrhundert bekannt. Sie fordern von den Bläsern ein großes Einfühlungsvermögen... [mehr]

Königheim

  • Raldys Wirtshaus

    Konzert mit "Naked Poets"

    Als "Naked Poets" bringen Uli Schell und Sebastian Kral ihren akustischen Singer/Songwriter-Rock bereits seit 2008 auf die Bretter. Mit verführerischem Charme und lässiger Selbstverständlichkeit werden Stimmungen und Klangnoten variiert. Zusammen mit der genialen Geige von Miko Mikulicz wachsen sphärische Akustikgitarren, erdige Percussions und dreckige Harps zu... [mehr]

Kreisklasse A Buchen

  • Fussball

    Kreisklasse A Buchen: Der 11. Spieltag

    SG Sennfeld III/Ro. III/L. II FC Schweinberg II5:11.(1)TTSC Buchen10100075:5302.(2)FC Eubigheim1081137:12253.(3)SG Rippberg/We./Glashofen1071246:7224.(4)FC Donebach II1071223:8225.(5)TSV Höpfingen III1061329:14196.(6)SG Großeicholzheim II/Seck. II1050525:24157.(7)FC Hettingen II1150624:24158.(8)SG Buch/Br./Er./Ge. II1041533:24139.(9)VfR Gommersdorf... [mehr]

Külsheim

  • Samstag, 11. November Gesundheitstag bei der Weberei Pahl

    Körper und Seele brauchen einander

    Der Külsheimer Gesundheitstag für die ganze Familie findet auch heuer wieder zur herbstlichen Zeit statt, diesmal am Samstag, 11. November, von 9 bis 18 Uhr. In den Räumlichkeiten der "Weberei Pahl" am Westeingang der Brunnenstadt werden Partner aus der Region zum großen Thema Gesundheit informieren und referieren, praktische Anwendungen anbieten, ihre Erfahrung... [mehr]

Kultur

  • Konzert Monteverdichor setzt mit "Joshua" Händel-Zyklus fort

    Ein sphärisch schwebender Klang

    Stehender Applaus für eine prachtvolle Barockmusik und expressive Klangsprache: Mit dem Oratorium "Joshua" von Georg Friedrich Händel setze der Monteverdichor unter der Leitung von Professor Matthias Beckert erneut ein Glanzlicht. Und ein weiteres Ausrufezeichen hinter den Zyklus der Werke Händels. Die Zuhörer in der ausverkauften Neubaukirche in Würzburg... [mehr]

  • Erinnern an Luthers Thesen

    Ein Fest nach 500 Jahren: Am Dienstag gab es etwas zu feiern! Das merkte man allein schon daran, dass die meisten Menschen in Deutschland frei hatten. Einige Leute nutzten den Tag, um in eine kleine Stadt im Bundesland Sachsen-Anhalt zu fahren. Ihr Ziel: eine besondere Kirche. Die Stadt mit der Kirche heißt Wittenberg. Dort soll Martin Luther vor genau 500 Jahren... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Heimat- und Kulturverein Im Mittelpunkt des "Fränkischen Abends" stand das Leben von Hans-Hubert Spönlein / Wilfried Bickel hielt den Festvortrag

    Große Wertschätzung erworben

    Er setzte entscheidende Akzente: Der Heimat- und Kulturverein Lauda (HKV) würdigte beim "Fränkischen Abend" die Verdienste des Heimatsohnes Hans-Hubert Spönlein. Lauda. "Mal nachdenklich und besinnlich, mal heiter und beschwingt": In diesem Rahmen bewege man sich stets, aber immer unter dem klaren Gesichtspunkt, ein interessantes Programm zu bieten, schickte... [mehr]

  • Gemeinschaftsschule Bei der Eltern-Schüler-Werkstatt konnten rund 20 verschiedene Berufsfelder ausprobiert werden

    Orientierungshilfe bei der Berufswahl

    Wenn am frühen Samstagmorgen von Firmen kistenweise Material in ein Schulhaus getragen wird und dann Eltern, Schüler und Lehrer in die Schule strömen, dann ist es wieder Zeit für die Eltern-Schüler-Werkstatt der Gemeinschaftsschule Lauda-Königshofen. Die Eltern-Schüler-Werkstatt ist eine Initiative der Lernenden Region Heilbronn-Franken, bei der verschiedene... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • KegelnRegionalliga NordwürttembergTSB Fortuna Gmünd - SKG Böbingen 2,0:6,0 SG Essingen - KC Schrezheim III 6,0:2,0 SG Oberbalb./Laudenb. - ESV Crailsheim 2,0:6,0 SK GAW-Oberkochen - KSV Büschelhof 5,0:3,0 TSV Westhausen - SKC Markelsheim 0,0:8,0 1 SG Essingen 6 33,0:15,0 12;0 2 SKC Markelsheim 6 34,0:14,0 10:2 3 SKG Böbingen 6 33,0:15,0 10:2 4 ESV Crailsheim 6... [mehr]

  • VolleyballLandesliga Nord, DamenTSV Bernhausen - MTV Stuttgart IV 2:3 TSV Bernhausen - TSG Schwäbisch Hall 3:0 SV Remshalden - SG Vorbach-Tauber 3:2 SV Remshalden - TSV GA Stuttgart III 0:3 MTV Ludwigsburg II - TSV Schmiden II 3:2 MTV Ludwigsburg II - SG MADS Ostalb 0:3 1 TSV GA Stuttgart III 4 12:0 12 2 MTV Stuttgart IV 4 9:5 8 3 TSV Bernhausen 4 8:8 6 4 TSV... [mehr]

  • Volleyball Erfolgloses Wochenende für den TV bad Mergentheim

    "Erste" verliert kurios im Tie-Break

    Alle drei Bad Mergentheimer Volleyball-Frauenteams waren kürzlich im Einsatz. Die erste Frauenmannschaft des TVB musste sich in Langenburg mit 2:3 geschlagen geben. Die "Zweite" wartet nach dem 0:3 in Igersheim weiter auf den ersten Satzgewinn. Die "Dritte" kassierte in Untersteinbach ihre erste Saisonniederlage. Die erste Frauenmannschaft trat in Langenburg an.... [mehr]

  • Schwimmen Meisterschaften im Rettungsschwimmen

    Mädchen aus Weikersheim sind am Start

    Im Westfalenbad in Hagen (Nordrhein-Westfalen) finden am 3. und 4. November die Deutschen Meisterschaften im Rettungsschwimmen statt. Mehr als 1200 der schnellsten Retter in ihren Altersklassen, darunter das Mädchenteam AK13/14 der DLRG-Ortsgruppe aus Weikersheim, erwartet die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) zur 45. Auflage des größten nationalen... [mehr]

Lokalsport Buchen

  • Frauen-Kreisliga MosbachTSV Sulzbach - SG Heidersb./Klinge Seckach 2 1:1 TV Reisenbach - SV Neunkirchen 2:7 SV Frisch-Auf-Dielbach - SV Alemannia Sattelb. 1:5 FC Teutonia Hirschlanden - FC Viktoria Hettingen 2:1 SpG Trienz/Wagenschwend - SV Katzental 2:1 SpG Aglasterh./Reichartsh. - FC Lohrbach 0:6 1 SV Alemannia Sattelbach 6 27:2 18 2 FC Lohrbach 7 23:5 17 3 SV... [mehr]

  • Schießen Auftakt in den Kreisoberligen

    Englert erzielt 387 Ringe

    Zum Auftakt der Kreisoberliga Luftpistole im Sportschützenkreis Buchen gab es zwei 3:0-Siege für die Gastmannschaften, die damit auch die Führung übernahmen. Bester Einzelschütze war mit 364 Ringen Hans Christian Fath vom KKS Osterburken. 1. Wettkampf: SG Adelsheim I - SV Altheim I 0:3, KKS Osterburken II - SV Mudau I 0:3, SG Buchen I war wettkampffrei. -... [mehr]

  • Volleyball Erster Heimspieltag bringt einen Sieg und eine Niederlage für den TSV

    Es läuft noch nicht rund für Höpfingen

    Die Volleyballdamen I des TSV Höpfingen bestritten gegen Eppelheim das Heimspiel der Saison. Durch anfängliche Konzentrationsschwierigkeiten und Probleme im Zusammenspiel mussten die Höpfingerinnen im ersten Spiel zunächst einen Satzverlust hinnehmen. Im weiteren Spielverlauf wurde der TV Eppelheim jedoch durch starke Aufschläge und gezielte Angriffen mit 3:1... [mehr]

  • Kegeln Nach dem deutlichen Erfolg in Heilbronn a.L.

    Seckachs Herren ganz oben

    Mit einem Kantersieg in Heilbronn ist die Herrenmannschaft der Sportkegler des SV Seckach endlich da, wo sie hinwollte: Auf dem ersten Tabellenplatz. Jetzt heißt es, diesen gegen die direkten Gegner, die jetzt kommen, zu verteidigen. Eine schwere Aufgabe liegt vor den Keglern aus Seckach, aber jeder freut sich auf diese Wettkämpfe. Die gemischte Mannschaft, die in... [mehr]

Lokalsport Tauberbischofsheim/Wertheim

  • Fechten Premiere für die Landesmeisterschaften Baden Nord/Württemberg für Degen-Akteure der Altersklasse U14 in Neckartenzlingen

    Kozielski wird erst im Finale bezwungen

    Erstmals haben der Nordbadische und der Württembergischen Fechterbund gemeinsamen Degen-Landesmeisterschaften veranstaltet. Der TSV Pliezhausen war in Neckartenzlingen der Ausrichter der U14-Meisterschaften, bei denen der Heidenheimer SB sämtliche Titel abgeräumt hat. Da der Südbadische Fechterbund sich noch nicht an der Kooperation beteiligt, heißen die... [mehr]

  • Kickboxen Sieg bei der "Diamond Fight Night" in Würzburg

    Kremer setzt sich durch

    Christian Kremer verbuchte für die "Alpha Fighters Grünsfeld" den nächsten Sieg. Bei der "Diamond Fight Night" in Würzburg durfte der Kämpfer nach seinem erfolgreichen Debüt in Wernau wieder in den Ring. Mit dem Heppenheimer Joos Endrusatt hatte er einen schlagkräftigen Gegner, der die ganze Zeit über brandgefährlich war. Die erste Runde verlief lange... [mehr]

Mosbach

  • Neckar-Odenwald-Kliniken Johannes Jeschke referiert

    "Treffpunkt Medizin"

    Über Herzinsuffizienz spricht Johannes Jeschke, leitender Oberarzt an der Klinik für Innere Medizin am Standort Buchen der Neckar-Odenwald-Kliniken am Montag, 6. November, um 19 Uhr am Standort Mosbach. Dabei zeigt Jeschke auf, dass Herzinsuffizienz eigentlich keine Erkrankung, sondern vielmehr das Symptom einer Erkrankung ist, die es zunächst zu diagnostizieren... [mehr]

  • Kreisstraße 3970 Motorrad kollidierte mit BMW

    52-Jähriger tödlich verletzt

    Bei einem Unfall am späten Dienstagnachmittag auf der Kreisstraße 3970 zwischen Rittersbach und Oberschefflenz ist ein 52 Jahre alter Motorradfahrer gestorben. Der Mann war gegen 16.50 mit seiner Suzuki in Richtung Oberschefflenz unterwegs, als in einer langgezogenen Rechtskurve ein 68-jähriger BMW-Fahrer von rechts auf die Kreisstraße einbog. Als der... [mehr]

  • Landratsamt Neckar-Odenwald-Kreis Zahlreiche Mitarbeiter für langjährige Arbeit im öffentlichen Dienst geehrt

    Beitrag zur positiven Außenwirkung

    Wie groß die Bandbreite an Aufgaben des Landratsamtes ist, zeigte eine Feierstunde im Landratsamt, bei der acht Mitarbeiter für ihren langjährigen Dienst geehrt wurden. "Von der klassischen Verwaltung über die Gesundheit und den Forst bis zum Straßenbau, jeder von Ihnen leistet seit vielen Jahre zuverlässige Arbeit in seinem Bereich", sagte Landrat Dr. Achim... [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

  • Freie Wähler im Neckar-Odenwald-Kreis Feier zum 60-jährigen Bestehen fand im "fideljo" in Mosbach statt

    "Markenkern ist und bleibt kommunal"

    60 Jahre Freie Wähler Kreisverband im Neckar-Odenwald-Kreis: Am Samstag wurde dieses Jubiläum in einem ansprechenden Rahmen im Kulturbereich des "fideljo" in Mosbach gefeiert. Neckar-Odenwald-Kreis. Dass die Freien Wähler keine Partei, sondern vielmehr eine Bürgerinitiative auf politischer Ebene sind, wurde bei der Feier zum 60-jährigen Bestehen mehr als... [mehr]

  • Spontanchor Boxberg

    Am 5. November zu Gast in Rosenberg

    Der Spontanchor aus Boxberg unter der Leitung von Stefan Rauch startet seine Herbst- und Wintertour in der evangelischen Kirche in Rosenberg am Sonntag, 5. November, um 18 Uhr. Die vielen deutschen Titel, gefühlvoller Worship und dynamische Gospelmusik sollen dabei zum Mitsingen anstiften. Unter dem Motto "Da ist Freiheit" präsentiert der Chor außer den bewährten... [mehr]

Osterburken

  • Kindergarten Hemsbach Schulanfänger durften das Krankenhaus in Buchen erkunden

    "Die Welt entdecken und verstehen"

    Unter dem Motto "Die Welt entdecken und verstehen" startete der evangelische Kindergarten Hemsbach mit den Schulanfängern eine Erkundungstour ins Krankenhaus Buchen. An der Pforte wurden Kinder und Erzieher von Schwester Stefanie begrüßt, welche die Kinder bei ihrem Rundgang begleitete. So folgten die Mädchen und Jungen zunächst den blauen "Fußspuren" bis zur... [mehr]

  • Herbstabschlussübung Einsatzkräfte der Feuerwehr Osterburken und des DRK-Ortsvereins trainierten auf dem AZO-Firmengelände

    Schwelbrand schnell unter Kontrolle

    Mit einem simulierten Brand in einer Produktionshalle der Firma AZO trainierten Feuerwehr und Rotkreuz den Einsatz in einem Industriebetrieb. Osterburken. Die Bürger der Stadt Osterburken können sich auf ihre Feuerwehr verlassen. Bei der Herbstabschlussübung der Freiwilligen Feuerwehr mit ihren Abteilungen Osterburken, Schlierstadt, Bofsheim und Hemsbach sowie der... [mehr]

Rosenberg

  • Kinder spielten Theater "Kinder des Olymp" aus Wien und die Schüler und Lehrer der Grundschule Rosenberg traten auf

    Leben des Reformators beleuchtet

    Es herrschte höchste Konzentration und gleichzeitig eine entspannte Neugier auf das, was kommen mag: Die "Kinder des Olymp" aus Wien und die Schüler und Lehrer der Grundschule Rosenberg verwandelten die Sporthalle in eine interaktive Theaterbühne. Erfahren, erleben, erspielen, gemeinsam mit den beiden Schauspielern Johannes Föttinger und Claudia-E. Fenn... [mehr]

s.Oliver Würzburg

  • Basketball

    Frankenderby geht an BBC Coburg

    BBC Coburg - TG s.Oliver Würzburg 77:74 (23:26, 25:15, 12:18, 17:15) Würzburg: Jackson-Cartwright 31 Punkte/2 Dreier, Kovacevic 10/1, Hadenfeldt 9/2, Javernik 8/1, Saigge 5/1, Weitzel 4, Kunz 3/1, Buschbeck 2, Weigl 2. Zweite knappe Auswärtsniederlage in Folge für die TG s.Oliver Würzburg in der ProB Süd: Das Frankenderby am Samstag bei Aufsteiger BBC Coburg... [mehr]

Seckach

  • Tour des OWK Wanderung auf dem Eselsweg

    Auf Höhenweg unterwegs

    Trotz Unwetterwarnung trafen sich am Sonntag trafen 18 Wanderer, um auf dem Eselsweg ein Teilstück zu wandern. Wanderführer K.F.Berberich informierte über den Tourenverlauf. Mit Fahrgemeinschaften fuhr man nach Großheubach zum Parkplatz am Weinlehrpfad. Kaum waren die Wanderer am Waldesrand angekommen, hörte der Sturm und der Regen auf. Auf halber Höhe zum... [mehr]

  • In Großeicholzheim Gemeinsam einen Apfelbaum gepflanzt

    Baum als Zeichen der Erinnerung

    "Und wenn ich wüsste, dass morgen die Welt unterginge, würde ich noch heute ein Apfelbäumchen pflanzen", dieser wohl bekannteste Luther-Satz stammt nach Aussage von Pfarrer Ingolf Stromberger gar nicht von dem großen Reformator, ist auch in keiner der 80 000 Seiten seiner überlieferten Reden zu finden, sondern wird ihm zugeschrieben, weil er zur Einstellung und... [mehr]

Sport

  • Basketball "Süßes für die Merlins, Saures für Academics"

    Crailsheim hellwach und spielfreudig

    Crailsheim Merlins - MLP Academics Heidelberg 83:61 (23:11, 11:14, 28:16, 21:20) Crailsheim: Smith (15 Punkte), Turner (12), Griffin (12 Pkt), Herrera (3), Wysocki (9), Jost, Cuffee (13), Gay (15), Flomo (4). Die Crailsheim Merlins haben am siebten Spieltag der Saison 2017/2018 in der Basketball Pro A ihren sechsten Sieg eingefahren. Gegen die MLP Academics... [mehr]

  • Ju-Jutsu Sportlerin aus Weikersheim bei der Europameisterschaft

    Zweiter Platz für Pommert

    In Bukarest fanden kürzlich die Junioren-Europameisterschaften im Ju-Jutsu statt. Dort kämpfte für die deutsche Nationalmannschaft auch Alicia Pommert vom Weikersheim in der Klasse U21w bis 62 Kilogramm. Nachdem Pommert Ende September bei den German Open das Finale verletzungsbedingt abbrechen musste, war sie wieder rechtzeitig fit für dieses Turnier. Die... [mehr]

Szene

  • Kulturschock "Naked Poets" gastieren am morgigen Samstag ab 21 Uhr in Königshofen

    Sphärischer Akustikrock

    "Naked Poets" als Trio verstärkt mit elektrischer Geige kommen am Samstag, 4. November, ab 21 Uhr in den Kulturschock Königshofen. "Naked Poets" bringen ihren sphärischen Akustikrock wieder als Trio auf die Bretter. Mit verführerischem Charme und lässiger Selbstverständlichkeit treffen klare und spacige Akustikgitarren auf erdige Percussions und dreckige Harps... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Wirtschaftsgespräch

    "Anleitung zum Unvernünftigsein"

    Die Wirtschaftsförderung des Main-Tauber-Kreises setzt ihre Reihe der Wirtschaftsgespräche am Donnerstag, 9. November, um 18 Uhr im Casino der VS Vereinigte Spezialmöbelfabriken in Tauberbischofsheim fort. Im Rahmen des Impulsvortrags "Anleitung zum Unvernünftigsein - Fünf Thesen wie man mit Veränderungen umgeht", werden aktuelle Fragestellungen zum Thema... [mehr]

  • Ermittler warnen Masche zur Suche von Einbruchsobjekten

    Anrufe von falschen Polizisten

    In gleich sechs Fällen meldeten sich angebliche Polizeibeamte am Sonntag, zwischen 20 und 22 Uhr, bei Bewohnern in Tauberbischofsheim, Lauda, Grünsfeld, Werbach und Wertheim. Die Masche war immer die gleiche: Am Telefon gaben sich die Anrufer als Polizeibeamte aus. Sie erklärten, dass die Adresse der Angerufenen bei festgenommenen rumänischen Dieben aufgefunden... [mehr]

  • Baumpflanzaktion Brautpaare legten im Hochzeitswald Hand an

    Ein Denkmal für die Liebe

    Jedes Jahr zu Beginn des Herbstes pflegt die Stadt Tauberbischofsheim die schöne Tradition der Pflanzung von Hochzeitsbäumen. Die Standesbeamten Ralf Mühlrath, Karin Faulhaber und Petra Gutrung hatten in diesem Jahr 16 Brautpaare eingeladen, ihrer Liebe ein Denkmal zu setzen. Bürgermeister Wolfgang Vockel freute sich, die Brautpaare zu der Traditionsveranstaltung... [mehr]

  • Filmtheater Badischer Hof

    Spannung mit "Rock my Heart"

    Das Filmtheater Badischer Hof zeigt ab dem heutigen Donnerstag den Film: "Rock my Heart" täglich ab 19.30 Uhr, außer Montag. Zum Inhalt: Die 17-jährige Jana lebt mit einem angeborenen Herzfehler. Und weil das nicht fair ist, riskiert sie immer wieder Kopf und Kragen. Sie will jeden Augenblick auskosten. Sehr zum Leidwesen ihrer besorgten Eltern, die sie zu einer... [mehr]

Tischtennis

  • TischtennisHerren BezirksligaTuRa Untermünkheim - TSV Sulzdorf 4:9 SV Ingersheim - SV Elpersheim 9:7 TSG Öhringen - TSV Neuenstein II 9:1 SV Ingersheim - TTC Gnadental III 3:9 1 TSG Öhringen 6 54:21 12:0 2 TSV Sulzdorf 6 49:36 10:2 3 TTC Gnadental III 6 47:30 9:3 4 SV Ingersheim 5 36:30 6:4 5 TSV Neuenstein II 5 25:37 3:7 6 SV Elpersheim 3 22:20 2:4 7 FC Oberrot 3... [mehr]

  • TischtennisHerren Bezirksklasse MOS/BCHSV Neckarburken-TTC Limbach II 8:8 SG-Mörtelst./Aglasterh-VfB Mosb.-Waldstadt II 4:9 VfB Sennfeld-SV Neunkirchen 6:9 TV 1846 Eberbach II-BJC Buchen II 3:9 TTC Korb-TSV Neudenau 9:7 1 VfB Mosbach-Waldstadt II 5 45:23 10:0 2 BJC Buchen II 6 50:20 10:2 3 TSV Neudenau 4 34:23 6:2 4 TTC Korb 5 36:33 6:4 5 TTC Limbach II 6 33:47 5:7... [mehr]

  • TischtennisHerren B PokalETSV Lauda II - TSV Assamstadt 0:4 SV Dertingen - ETSV Lauda 0:4Herren C PokalSV Eintracht Nassig II - FC Dörlesberg 4:1Herren Bezirksklasse TBB/BCHSV Niklashausen III - Spvgg. Hainstadt II 9:1 ETSV Lauda - FC Külsheim II 9:4 TSV Neunstetten - SV Dertingen 9:4 SV Seckach - SG Höpfingen/Walldürn 9:4 1 ETSV Lauda 5 45:19 10:0 2 FC Külsheim... [mehr]

  • Herren Bezirksliga OstSV Adelsheim II - TTC Limbach 9:3 TSV Tauberbischofsheim - FC Külsheim 1:9 SV Adelsheim II - TV 1846 Eberbach 9:2 TSV Tauberbischofsheim - SV Niklashausen II 4:9 FC Viktoria Hettingen - TTC Limbach 9:5 FC Külsheim - Spvgg. Hainstadt 9:1 TTC Neckarger./Guttenb. - TV 1846 Eberbach 4:9 1 SV Adelsheim II 6 53:24 11:1 2 FC Külsheim 5 38:12 8:2 3... [mehr]

  • Tischtennis Nach langer Zeit wieder ein Heimspiel des SVN

    Attraktives Spiel ist zu erwarten

    Das Warten hat endlich ein Ende: Nach mehr als einem Monat können nun auch die heimischen Fans in Niklashausen endlich wieder Badenliga-Atmosphäre in der Pfeiferhalle genießen. Die Spvgg Ottenau reist am Samstag, 4. November, ins beschauliche Taubertal und wird den Tischtennis-Spielern des SVN wieder einiges abverlangen. Das Spiel beginnt um 19 Uhr. Die... [mehr]

  • Tischtennis In der Bezirksklasse Mosbach/Buchen sorgt der TTC Korb für eine Überraschung

    BJC Buchen II festigt seine gute Position

    Die Tischtennis Bezirksklasse Mosbach/Buchen setzte mit fünf Paarungen den Spielbetrieb fort. SV Neckarburken - Limbach II 8:8. Ein überraschendes 8:8-Unentschieden erkämpfte sich Neckarburken gegen Limbach II. Es sah zunächst nach einem Gästesieg aus, denn der TTC führte nach den Doppeln durch Zähler der Paare Gramlich/Pfeiffer, Bräunig/Mierswa und... [mehr]

  • Tischtennis Zwei Spiele in der Bezirksklasse Buchen/TBB

    Eisenbahner rechnen sich etwas aus

    In der Tischtennis-Bezirksklasse Buchen/Tauberbischofsheim stehen am Wochenende nur zwei Partien auf dem Programm. Dabei erwartet Lauda II am Freitag den FC Dörlesberg, am Samstag erscheint in Dertingen der Lokalrivale Niklashausen III. ETSV Lauda II - FC Dörlesberg (Freitag, 20 Uhr). Der ETSV Lauda II (6:4 Punkte) spielt respektlos auf und agiert im vorderen... [mehr]

  • Tischtennis Vier klare Heimsiege in der Bezirksklasse Buchen/Tauberbischofsheim

    ETSV Lauda I nun alleine an der Spitze

    In den vier Partien der Tischtennis-Bezirksklasse Buchen/Tauberbischofsheim gab es klare Heimsiege. ETSV Lauda - FC Külsheim II 9:4. In der Eröffnungsrunde der Doppelteams gelang dem FC eine 2:1-Führung. Im weiteren Verlauf jedoch kam der ETSV stark auf und punktete mit U. Adelmann, Ihl, Stein, Appel und Woch gegen Th. Adelmann, H. Würzberger, Wüst, Betz und... [mehr]

  • Tischtennis Remis im Derby der Verbandsklasse Nord zwischen Lohrbach und dem BJC Buchen

    Für Schefflenz gibt es nichts zu erben

    In der Tischtennis-Verbandsklasse Nord war der FC Lohrbach am Wochenende gleich zwei Mal gefordert. Im Derby gegen den BJC Buchen trennte man sich nach einem spannenden und abwechslungsreichen Kampf 8:8-Unentschieden. Gegen die DJK Mannheim feierten die Lohrbacher einen verdienten 9:5-Sieg. Nichts zu erben gab es für den TTC Schefflenz-Auerbach. Beim TTV Mühlhausen... [mehr]

  • Tischtennis Verbandsliga-Mannschaft des SVA siegt zwei Mal

    Gute Teamleistung gezeigt

    SV Adelsheim - TTV Weinheim-West 9:6. Dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung feierte der SV Adelsheim gegen den TTV Weinheim-W est einen knappen aber verdienten 9:6-Sieg. Die 2:1-Führung nach den Doppeln durch Mora/Eckstein und Matejka/Zabelevicius bei einem Sieg des Gästeduos Stofleth/Tadic verteidigten Mora Achmetow, Zabelevicius /2), Eckstein, Matejka und... [mehr]

  • Tischtennis

    Hainstadt rechnet mit einem Heimsieg

    Mit drei Partien setzt die Tischtennis-Bezirksliga Ost die Hinrunde fort. TTC Neckargerach/G. - FC Hettingen (heute, 20 Uhr). Der TTC (2:6 Punkte) unterlag erst jüngst gegen Eberbach, während Hettingen (4:2) gegen Limbach gewann. Es bedarf auf heimischer Seite einer Leistungssteigerung, um hier die Chance auf etwas Zählbares zu besitzen. Spvgg Hainstadt - TSV... [mehr]

  • Tischtennis Spitzenreiter in der Kreisliga sowie in den Kreisklassen A und B verteidigen ihre Positionen

    Hardheim gewinnt erneut klar

    In der Tischtennis-Kreisliga sowie in der A- und B-Klasse verteidigten die Führenden ihre Positionen.KreisligaSeinen zweiten 9:1-Sieg in Folge erspielte sich der TV Hardheim beim SV Adelsheim III. Hardheim spielte in der Aufstellung T. Oelerking, A. Wagner, O. Kropf, R. Wagner, L. Dyszy und N. Ditzenbach, für die sich tapfer wehrenden, aber letztlich chancenlosen... [mehr]

  • Tischtennis Bezirksliga-Team und "Zweite" des SVE unterliegen

    Ingersheim bleibt der "Angstgegner"

    Das Elpersheimer Bezirksliga-Team reiste mit gemischten Gefühlen zum Angstgegner SV Ingersheim. Die Eingangsdoppel ergaben eine 2:1-Führung für die Hausherren, aber das Elpersheimer vordere Paarkreuz mit Uwe Michel und Erwin Kilian drehte den Punktestand durch zwei Einzelerfolge. Allerdings dauerte es bis ins hintere Paarkreuz, ehe Hartmut Ihl wieder einen Punkt... [mehr]

  • Tischtennis Badenligist SV Niklashausen muss sich in Offenburg mit einem 8:8-Unentschieden begnügen

    Ins Straucheln gekommen

    Die Badenligamannschaft des SV Niklashausen traf im weit entfernten Offenburg auf eine der bis dato schlechtesten Mannschaften der Liga. Obwohl die Hausherren sogar ohne ihre beiden Spitzenspieler antraten, kam der Favorit ins Straucheln und am Ende noch einmal mit einem blauen Auge davon. Die Taubertäler gingen in den üblichen Aufstellungen in die Eingangsdoppel.... [mehr]

  • Tischtennis Führungsduo der Bezirksliga Ost löst seine Aufgaben souverän

    Klare Ergebnisse erzielt

    Fünf Mal wurde in der Tischtennis-Bezirksliga Ost gespielt. Dabei gab es in allen Begegnungen klare Ergebnisse. Das Führungsdo Adelsheim II und Külsheim wartete mit Kantersiegen gegen Eberbach und Hainstadt auf, in den anderen Spielen gewannen Niklashausen II, Hettingen und Eberbach sicher gegen Tauberbischofsheim, Limbach und Neckargerach/Guttenbach. SV Adelsheim... [mehr]

  • Tischtennis In der Kreisliga führt nun der SC Grünenwört, in der Kreisklasse A der TSV Schweigern die Tabelle an

    Zwei Ligen haben neue Spitzenreiter

    Im Tischtennis-Bezirk Tauberbischofsheim herrschte während der Woche in allen Ligen reger Spielbetrieb. In der Kreisliga gelang Grünenwört gegen Dörlesberg II ein Kantersieg. Der SC führt nun gemeinsam mit dem TSV Tauberbischofsheim II das Feld an. In der Kreisklasse A überraschte erneut der mit personellen Problemen behaftete FC Eichel, der gegen Nassig II... [mehr]

Walldürn

  • Ökumenischer Gottesdienst Der katholische Stadtpfarrer Pater Josef hielt am Reformationstag in der evangelischen Kirche die Predigt

    "Jesus Anfang und Ziel des Weges"

    Anlässlich des Reformationsjubiläums trafen sich evangelische und katholischen Christen am Reformationstag zu einem ökumenischen Gedenkgottesdienst in der evangelischen Kirche. Walldürn. Der Gottesdienst wurde musikalisch von Heidrun Beathalter an der Orgel und Tobias Kreß auf der Trompete gestaltet. Der katholische Stadtpfarrer P. Josef Bregula, OFM Conv.,... [mehr]

  • Schulsieger ermittelt Vorlesewettbewerb in der Stadtbibliothek / Jury hatte keine leichte Aufgabe

    Die Lust am Lesen weiter fördern

    Seit 18 Jahren ist Frederick, die Wörter-Farben-und-Sonnenstrahlen sammelnde Maus aus dem Bilderbuch von Leo Lionni, Namenspatin für die bekannteste Literaturaktion in Baden-Württemberg. Aktive Leseförderung zur Verbesserung der Lesekompetenz und der kreative Umgang mit Literatur stehen im Mittelpunkt des Lesefestes, an dem sich alle Einrichtungen, denen... [mehr]

Weikersheim

  • Festakt in Weikersheim Vertreter aus kirchlicher und weltlicher Gemeinde begingen Reformationsjubiläum im Rittersaal des Schlosses

    Drei Kirchenbezirke feierten gemeinsam

    Mit einem feierlichen Festakt begingen die Evangelischen Kirchenbezirke im Main-Tauber-Kreis das Reformationsjubiläum im Rittersaal von Schloss Weikersheim. Weikersheim. Vertreter aus kirchlicher und weltlicher Gemeinde waren dazu bereits am Vorabend des Jubiläums zusammengekommen und wurden am Schlosseingang vom einstigen Hausherrn Graf Wolfgang II. von Hohenlohe... [mehr]

  • Lesung Jan Wiechert berichtet von historischen Kriminalfällen

    Geschichten aus der bösen alten Zeit

    Von der "Bösen alten Zeit" und von Kriminalfälle in Hohenlohe aus vergangener Zeit berichtet der Autor Jan Wiechert am Samstag, 2. Dezember, im Julius Echter Keller. Jan Wiechert liest auf Initiative des KKC-Laudenbach in Kooperation mit dem Buchladen "Buch und Papier" Weikersheim aus seinem True-Crime-Band "Böse alte Zeit" im Gewölbekeller: Eine ideale Umgebung,... [mehr]

Werbach

  • Aufführung Die Theatergruppe Niklashausen feiert mit der Komödie "Immer diese Schwiegermütter" erfolgreich Premiere / Weitere Aufführungen folgen

    Mit Kartoffelsalat und "Ro-Ro-Rohrzange"

    Mit Beate Irmischs Komödie "Immer diese Schwiegermütter"begeisterte die Theatergruppe Niklashausen am vergangenen Wochenende das Publikum. Niklashausen. "Bei Ihnen ra-ra-rappelt´s doch", Hausmeister Emil Krause hat ein kleines Problem. Je aufgeregter er ist, desto mehr stottert er. An diesem Tag ganz besonders, denn das Tohuwabohu im Hause derer von Zitzewitz wird... [mehr]

Wertheim

  • Convenartis "Gewölbe-Gaukler" schafften es in die Endausscheidung eines Kirchen-Wettbewerbs

    "Funken" fliegen nach Pforzheim

    Im vergangenen Jahr nahmen die "GewölbeGaukler" des Convenartis Kleinkunstvereins mit einer selbst zusammengestellten Inszenierung an einem Wettbewerb der Badischen Landeskirche "Vorhang auf! Reformationstheater" zum Reformationsjubiläum teil. Nun sind sie unter den letzten sechs Teilnehmern, die sich im November einer Jury in Pforzheim stellen. Das Stück... [mehr]

  • Klosterkirche Bronnbach Hubertusmesse der Missionare von der Heiligen Familie / Pater Joachim Rzesnitzek rief Menschen zur Verantwortung auf

    Das Leben im Einklang mit der Natur sinnvoll führen

    Die Missionare von der Heiligen Familie MSF luden am Sonntag wie seit Jahren um diese Jahreszeit zur Hubertusmesse in die Klosterkirche Bronnbach. Die Menschen kamen in großen Scharen, um bei diesem besonderen Gottesdienst mit dabei zu sein und die grüne Zunft zu würdigen. Pater Joachim Rzesnitzek zelebrierte die Messe, die Parforcehornbläser der... [mehr]

  • Bezirkskirchenfest Wertheim verwandelte sich zum Abschluss des Reformationsjubiläums in eine mittelalterliche Stadt

    Eintauchen in die Zeit Martin Luthers

    Eine spielerische Zeitreise beim Bezirkskirchenfest am Reformationstag zog Mitspieler und Zuschauer gleichermaßen in ihren Bann. Wertheim. Für einen Nachmittag verwandelte sich die Wertheimer Altstadt am Dienstag in die Welt Luthers vor 500 Jahren. Neben Gegnern, Weggefährten, offiziellen und heimlichen Anhängern des Reformators traf man auf Handwerker und ihr... [mehr]

  • Hammeltanz Alte Tradition fortgeführt

    Elke Machold und Roland Wörner holten den Sieg

    Die Kerwe wurde in Sachsenhausen gefeiert. In den Anfängen habe man es in der längst geschlossenen Gaststätte Hirschen gefeiert, seit der Fertigstellung der Halle vor 59 Jahren wurde die Kerwe dort ausgetragen, blickte Christian Heid, Vorsitzender des Veranstalters TV Sachsenhausen zurück. Nun gab es in der Turnhalle einen Tanzabend. Am Sonntag erwarteten die... [mehr]

  • Reformationsjubiläum Gottesdienst zum Abschluss des Festtages in der Wertheimer Stiftskirche

    Frage nach der Zukunft der Kirche darf neu gestellt werden

    Der Gottesdienst in der Stiftskirche am Dienstag war ein ehrwürdiger und großartiger Abschluss des Jubiläums "500 Jahre Reformation." In seinem Mittelpunkt stand die Kantate "Ein feste Burg ist unser Gott", vertont von Johann Sebastian Bach. Dabei wagte sich Bezirkskantorin Katharina Wulzinger an ein besonderes Experiment: Alle Besucher der voll besetzten... [mehr]

  • Amtsgericht Polnischer Fahrer schon mehrfach verurteilt

    Kind wurde am Zebrastreifen angefahren

    Am Zebrastreifen bei der Wertheimer Stiftskirche fuhr im Februar ein VW-Bus einen zehnjährigen Jungen an. Das Kind wurde zu Boden geschleudert und erlitt eine Gehirnerschütterung sowie weitere Verletzungen, aber keine Knochenbrüche. Der 42-jährige Busfahrer aus der Main-Tauber-Stadt muss sich zur Zeit wegen fahrlässiger Gefährdung des Straßenverkehrs durch... [mehr]

  • Festgottesdienst Pfarrer Christoph Brandt wurde nun offiziell als Seelsorger für Nassig und Sonderriet eingesetzt

    Lange Zeit der Vakanz ist beendet

    Pfarrer Christoph Brandt wurde von Dekan Hayo Büsing am Sonntag mit einem Festgottesdienst offiziell in sein Amt eingeführt. Nassig. Die beiden Gemeinden Nassig und Sonderriet haben seit Sonntagnachmittag nun auch offiziell einen neuen Pfarrer. In einem Festgottesdienst in der Auferstehungskirche in Nassig wurde Pfarrer Christoph Brandt, der bisherige Pfarrer zur... [mehr]