Fränkische Nachrichten Archiv vom Montag, 13. November 2017

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Fastnachtseröffnung in Adelsheim Wecken des Balzele-Schreiners mit Fraa un Kinner / Zeremoniell im idyllischen Museumshof

    Gäässwärmer läuteten fünfte Jahreszeit ein

    Traditionell läuteten die Allezer Gäässwärmer mit dem "Wecken des Balzele-Schreiners mit Fraa un Kinner" am Elften Elften die fünfte Jahreszeit ein. Adelsheim. Fortan regieren nun bis Aschermittwoch Humor und Lebensfreude im Baulandstädtchen. Wie jedes Jahr fand das Weckzeremoniell im idyllischen Museumshof statt, wo die Gäässen, Hexen, Trachten und... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Fastnacht in Bad Mergentheim Narrengilde stimmt auf die neue Kampagne ein / Traditonelle Verleihung des Ordens vom "Dicken Fell"

    "Lustige Gesellen" feiern Conny Lehr

    Schunkeln, Lachen und Singen: Im katholischen Gemeindehaus feierten die "Märchedoler" Narren den Start der Fastnacht 2017/18 und übergaben traditionell den Orden vom "Dicken Fell". Bad Mergentheim. Jedes Jahr aufs Neue stellt sich die Bad Mergentheimer Narrengilde "Lustige Gesellen" die gleiche Frage: Wer wird der neue Träger des Ordens vom "Dicken Fell"? Nachdem... [mehr]

  • Leben ohne Plastik Vortrag von Autorin Nadine Schubert / "Produkte selbst herstellen"

    320 000 Becher in nur einer Stunde

    "Besser leben ohne Plastik" lautete der Titel eines Vortrages der Autorin Nadine Schubert bei der Buchhandlung Moritz und Lux. Die Veranstaltung war Teil der zum vierten Mal präsentierten "Woche des unabhängigen Buchhandels". Die im unterfränkischen Oberaurach lebende Nadine Schubert arbeitete unter anderem zwölf Jahre lang als Radiomoderatorin sowie sechs Jahre... [mehr]

  • Blumenschmuckwettbewerb Sieger ausgezeichnet / Initiatoren wollen sich von starkem Teilnehmerschwund nicht entmutigen lassen

    André Kurtze: "Wir werden es trotzdem weiter versuchen!"

    Die schönsten Grün- und Blütenarrangements sind beim Bad Mergentheimer Blumenschmuckwettbewerb ausgezeichnet worden. Wenn an einem trüben Novemberabend bunt leuchtende Gärten im Deutschordensschloss an die Wand projiziert werden und der Liedermacher Ralf Glenk dazu beschwingt von Blüten und Blättern singt, dann steht die jährliche Ehrung der besten... [mehr]

  • Bürgerforum "Stadtbild" Serie "Mergentheim und das Wasser" (Folge 24) / Kaum einer trinkt noch vom Pilgerbrünnle des Ordensritters

    Auch zwei Klosterbrunnen erzählen die Geschichte der Stadt

    Das Bürgerforum "Stadtbild" präsentiert heute die Folge 24 seiner Serie "Mergentheim und das Wasser". Bad Mergentheim. Schwalbennestern gleich schmiegen sich Chörlein, Erker und Anbauten der Kapuzinerkirche an. Wenn der volle Mond das verschneite, früher ummauerte Kirchlein kreidehell bemalte, erschien die Idylle vollkommen. 2015 zogen die letzten Mönche aus dem... [mehr]

  • Gemeindeforum "Spätestens ab 2024 wird Edelfingen keine Pfarrstelle am Ort mehr haben"

    Evangelische Kirchengemeinde präsentierte ihr Angebot

    Ein "Gemeindeforum" gehört zur Visitation, auch in der evangelischen Kirchengemeinde Edelfingen. Dabei präsentierte man der Dekanin und dem Schuldekan das gesamte Angebot der Gemeinde. 15 "Gruppen und Aktionen", so hatte Pfarrerin Barbara Wirth angekündigt, gebe es in der Kirchengemeinde, und "wir stellen vor, was Edelfingen alles zu bieten hat". Beim... [mehr]

  • Rohrnetzbegehung Über 500 Kilometer Leitungen

    Stadtwerk prüft Gasnetz

    Sicherheit wird beim Stadtwerk Tauberfranken groß geschrieben - auch bei den Gasleitungen. In dieser Woche sind daher wieder besondere "Spürnasen" unterwegs, die einen Teil des Gasleitungsnetzes überprüfen. Mehr als 500 Kilometer umfasst das Mitteldruck-Gasleitungsnetz des Stadtwerks Tauberfranken, welches laut gesetzlicher Regelung alle vier Jahre komplett... [mehr]

  • Im Äußeren Schlosshof St. Martinsspiel der Bad Mergentheimer katholischen Kindergärten

    Und dann kam der Reiter mit dem roten Umhang. . .

    Leuchtende Kinderaugen gab es wieder beim St. Martinsspiel der Bad Mergentheimer Kindergärten im Äußeren Schlosshof. Der St. Martinstag ist jedes Jahr ein besonderer Tag für die Kindergartenkinder. So auch in diesem Jahr. Die Kinder der katholischen Kindergärten St. Johannes, Maria Hilf, St. Pius und St. Vinzenz zogen im Licht ihrer Laternen am Samstagabend mit... [mehr]

Boxberg

  • Gemeinderat Es ging um den Kindergarten Neubrunn

    Baumkataster für Gesamtort geplant

    In der jetzigen Gemeinderatssitzung in Neubrunn wurden folgende Tagesordnungspunkte behandelt. Das Landratsamt Würzburg bat die Gemeinde Neubrunn um Meldung, sofern Bedarf besteht für die Errichtung von barrierefreien Bushaltestellen in Neubrunn. Wegen der Lage der Haltestellen an Einfahrten und Eingängen, die berücksichtigt werden müssen hat die Verwaltung die... [mehr]

  • Fastnachtseröffnung in der Umpfertalstadt 60 Jahre "Bocknarren" und 111 Jahre Fastnacht in Boxberg

    Bislang keine Regenten zu den Jubiläen

    Die Bayern freuen sich auf ihren Fasching, im Rheinland geht's beim Karneval hoch her, im Alemannischen laufen an Fasnet die Masken durch die Straßen und in Boxberg wird Fastnacht gefeiert und das sei 111 Jahren. Seit Samstag um 11.11 Uhr haben in der ehemaligen kurpfälzischen Amtsstadt die FG "Narrhalla" und die Bocknarren das Zepter übernommen, und sie wollen es... [mehr]

Buchen

  • Am Maurerbrunnen Den Elferrat vereidigt / Motto vorgestellt

    "Auch mit Schwund, leefd alles rund"

    Jahrzehnte lang fand die Vereidigung des Hettinger Elferrates bei der ersten Veranstaltung, bei Kerzenschein und Trommelwirbel, auf der Bühne statt. Dieses Jahr nun hatte man den ortsbildprägenden Maurerbrunnen als Kulisse dieses fröhlich-ernsten Ereignisses gewählt. Die Elferräte zogen unter dem Freggermarsch, der von den zehn Musikern der Krachkapelle gespielt... [mehr]

  • "moments inside" im OKW-Logistikzentrum Dr. Peter Flux hat Interessantes rund ums Matterhorn ausgegraben

    "Klettern, Kommerz und Kurioses"

    "Das Matterhorn - Klettern, Kommerz und Kurioses", dieser allseits bekannte und markante Berg im Schweizer Wallis, stand im Mittelpunkt des Zehn-Jahr-Jubiläums von "moments inside" bei der Odenwälder Kunststoffwerke Gehäusesysteme GmbH. Dr. Peter Flux aus Tauberbischofsheim, Internist und Hobbybergsteiger ist seit Jahren angetan von diesem 4478 Meter hohen... [mehr]

  • Caritas-Krankenhaus Nachbarschaftsgemeinschaft aus Buchen hat bei Hoffest tatkräftig für Malteser Kinder- und Jugendhospizdienst "Sonnenschein" gesammelt

    "Schafstaller" spenden 1500 Euro für schwer erkrankte Kinder

    Vier Frauen aus dem Schafstallweg in Buchen strahlen über das ganze Gesicht, als sie stolz einen Scheck über 1500 Euro im Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim übergeben. Ihn nahmen Elsbeth Kiesel (Pädiatrische Palliative-Care-Fachkraft), Chefarzt Professor Dr. Reiner Buchhorn (Klinik für Kinder- und Jugendmedizin) und Dr. Oliver Schmidt (Hausoberer) entgegen. Liv... [mehr]

  • Neckar-Odenwald-Kliniken in Buchen Zahlreiche Besucher nutzten gestern die Gelegenheit zum Blick hinter die Kulissen

    Das Leistungsspektrum vorgestellt

    Breit gefächert war das Informationsangebot der Neckar-Odenwald-Kliniken gestern am Standort Buchen. Die Gelegenheit zum Blick hinter die Kulissen wurde von vielen Besuchern genutzt. Buchen. Themenführungen, Kurzvorträge sowie Aktions- und Informationsstände sorgten für spannende Stunden in den Neckar-Odenwald-Kliniken, die am gestrigen Sonntag ihr ständig... [mehr]

  • Müllabfuhr

    Fußgängerzone wird nicht angefahren

    Der Weihnachtsmarkt findet von Freitag, 1., bis Sonntag, 3. Dezember, in der Buchener Fußgängerzone statt. Der städtische Bauhof wird voraussichtlich ab Donnerstag, 16. November, mit dem Aufbau der Hütten beginnen. Dadurch kann die Müllabfuhr die Fußgängerzone nicht mehr befahren. Die Anwohner müssen deshalb die Restmülltonnen, gelben Säcke, Papiertonnen... [mehr]

  • Zentralgewerbeschule Buchen 25 ungarische Zerspanungsmechaniker und drei Lehrkräfte des Fachgymnasiums Puskás aus Szombathely sind zu Gast

    Interkulturelles Verstehen soll gestärkt werden

    Im Rahmen von "Erasmus+", dem Programm für Bildung, Jugend und Sport der Europäischen Union, besuchen derzeit 25 ungarische Zerspanungsmechaniker und drei Lehrkräfte des Fachgymnasiums Puskás aus Szombathely die Zentralgewerbeschule Buchen. An der ZGB lernen die Auszubildenden den Umgang mit modernen CNC-Dreh- und Fräsmaschinen. Nach dem Erlernen der... [mehr]

  • 571. Buchener Faschenacht wurde eröffnet Gleich drei überzeugte Faschenachter wurden mit dem BDK-Verdienstorden in Silber geehrt

    Mit "Kerl, wach uff" und "Hinne houch" gestartet

    Mit einem dreifachen "Hinne houch" wurde die 571. Buchener Faschenacht eröffnet. Trotz strömenden Regens erwiesen viele dem Brauchtum sowie der gastgebenden FG "Narrhalla" alle Ehre. Buchen. Zuvor allerdings weckte FG-Vorsitzender Herbert Schwing den närrischen Hofstaat, der sich ganz gemächlich zum Alten Rathaus bewegte. Dort erwartete sie schon Bürgermeister... [mehr]

  • Theateraufführung "Der Sturm" von William Shakespeare in der Stadthalle Buchen / 150-Jahr-Jubiläum der Helene-Weber-Schule wird am 18. November gefeiert

    Schüler und Lehrer bieten Besuchern ein buntes Programm

    Die Aufführung des Literatur- und Theaterkurses der beruflichen Gymnasien in Buchen findet am Sonntag, 19. November, um 18 Uhr, in der Stadthalle statt. 20 Schülerinnen und Schüler der 13. Klassen inszenieren unter Leitung von Daniela Allin die tragikomische Romanze "Der Sturm" von William Shakespeare aus dem Jahr 1610 und verwandeln dabei die Bühne in eine Insel... [mehr]

  • Verein für Deutsche Schäferhunde Ausbildung zum verkehrssicheren Begleithund war erfolgreich

    Sozialisierung im Straßenverkehr gewöhnt an verschiedene Situationen

    "Hundehalter sein heißt Verantwortung tragen" - getreu diesem Motto führt der Verein für Deutsche Schäferhunde, Ortsgruppe Buchen-Bödigheim, seit ihrer Gründung im Jahre 1984 in regelmäßigem Turnus Erziehungskurse mit Prüfung zum verkehrssicheren Begleithund für jedermann und Hunde aller Rassen durch. Ziel des Erziehungskurses ist es, dem Hund in der... [mehr]

Creglingen

  • Jüdisches Museum Creglingen Das Publikum folgte dem Autor Stefan Gurtner fasziniert durch das Leben des Verlegers Werner Guttentag

    Kämpfer für Freiheit und Gleichheit

    Die Online-Enzyklopädie Wikipedia widmet dem bolivianischen Verleger Werner Guttentag gerade mal eine Handvoll Zeilen. Creglingen. Sie nennt seine Geburts- und Sterbedaten (1920 bis 2008), die dazugehörigen Orte (Breslau und Cochabamba), das Auswanderungsjahr (1939) und das der Verlagsgründung (1950). Auch, dass die bolivianische Post Guttentag mit einer... [mehr]

Fechten

  • Fechten Kleibrink und Braun können nicht mehr weitermachen

    Verletzungen werfen Mannschaft weit zurück

    Mit erheblichen Verletzungsproblemen hatten die deutschen Florettfechter beim Mannschafts-Weltcup in Tokio zu kämpfen. Bundestrainer Uli Schreck musste bereits vorab sein Team umstellen, da der Koblenzer Peter Joppich in der japanischen Hauptstadt nicht am Start war und Andre Sanita (Bonn) vorerst wegen einer Handgelenkverletzung bis Januar 2018 ausfällt. In der... [mehr]

Freudenberg

  • Carnevalverein Finkenbrüchle Vorsitzender Jürgen Karch führt die närrische Schar in der neuen Kampagne an

    Mangels Hoheiten Prinzregent ernannt

    Ein Novum gibt es beim Carnevalverein Finkenbrüchle. Zwar rissen die Narren am 11.11. die Macht an sich. Doch es fehlt das Prinzenpaar. Kurzerhand ernannte sich der Vorsitzende zum Prinzregenten. Freudenberg. Zuerst lieferte sich Finkenbrüchle-Chef Jürgen Karch einen Schlagabtausch mit Bürgermeister Roger Henning. Der hatte es sich am oberen Fenster des Rathauses... [mehr]

Fußball

  • 3. Liga Erfurts Präsident Rolf Rombach ist zurückgetreten / Weiter unruhige Zeiten bei Rot-Weiß

    "Vereinsinteressen gewollt mit Füßen getreten"

    Fußball-Drittligist FC Rot-Weiß Erfurt kommt einfach nicht zur Ruhe. Am Freitagnachmittag trat überraschend Vereinspräsident Rolf Rombach mit sofortiger Wirkung von seinem Amt zurück. Grund dafür sind, nach eigener Aussage, die anhaltenden unüberbrückbaren Differenzen zu handelnden Personen in den Führungsgremien. Konkret benannte der 64-Jährige dabei... [mehr]

Fussball

  • Fußball

    Alle Fußballspiele wurden abgesagt

    Die Verantwortlichen des Fußballkreises Buchen haben sich gestern Morgen aufgrund der schlechten Platzverhältnisse, der anhaltenden Regenfälle und der ungünstigen Wettervorhersage dazu entschlossen, alle Spiele auf Kreisebene abzusetzen. Der Rahmenterminkalender sieht nun vor, dass diese Begegnungen von gestern am Samstag/Sonntag, 9./10. Dezember nachgeholt... [mehr]

  • Bezirksliga Hohenlohe Von acht für den gestrigen Spieltag angesetzten Partien konnten wegen des Wetters nur drei ausgetragen werden

    Dünsbach bezwingt Tabellenzweiten

    Von den acht in der Bezirksliga Hohenlohe am heutigen Spieltag angesetzten Partien wurden wegen des plötzlichen Wintereinbruchs mit Schneeregen nur drei ausgetragen. Ausgefallen sind bzw abgebrochen wurden: SGM Taubertal/Röttingen - TSV Braunsbach; SV Wachbach - SGM Niedernhall/Weißbach; TSV Neuenstein - SV Mulfingen; Tura Untermünkheim - SSV Gaisbach und SG... [mehr]

Fußball

  • 2. Frauen-Bundesliga TSG Hoffenheim bringt Punkte mit

    Ein erster Puffer

    USV Jena - TSG Hoffenheim 0:3 Durch einen verdienten 3:0-Erfolg beim Tabellenvorletzten FF USV Jena verschafft sich die TSG Hoffenheim auf die Abstiegsplätze in der Frauen-Bundesliga einen ersten Puffer. Dabei münzte Nicole Billa in der ersten Hälfte die Überlegenheit ihrer Mannschaft mit einem Doppelpack (28., 40.) in Tore um. Emily Evels machte das 3:0 (65.).... [mehr]

  • Landesliga Odenwald Mit der Heimniederlage kommt die SV Viktoria Wertheim gefährlich nahe an die Abstiegsplätze

    FC Grünsfeld steckt Rückstand prima weg

    SVV Wertheim - FC Grünsfeld 2:4 Wertheim: Jetzlaff, Cirakoglu,(60. Scheurich), Bundschuh (46. Piechowiak), Elshani, Baytekin, Hensel, Ochs, Aksit, (80. Garcia), Helfenstein, Greulich, Sachnjuk. Grünsfeld: Stephan, Dürr, Betzel, Wagner, Albert, German, (90. von Brunn), Scherer, Kraft, (65 Müller), Schipper, (87. Krobucek), Braun, Oettig (80. Konrad). Tore: 0:1... [mehr]

  • Verbandsliga Württemberg Mit dem 4:0-Heimsieg gegen Essingen festigt der FSV Hollenbach seine Tabellenführung

    Kein Haar in der Suppe

    FSV Hollenbach - TSV Essingen 4:0 Hollenbach: Hörner, Amon, Zeller, Nierichlo, Kleinschrodt (63. Hutter), Schmitt, Nzuzi (79. Schreiber), Uygun, Hofmann (77. Ryl), Brenner, Czaker (71. Breitinger). Essingen: Pless, Ruth, Wende (54. Malitzke), Eisenbeiß (79. Wanner), Essig, Faber, Doppstädt, Werner, Zahner (71. Sedlmayer), Joos (76. Zimmer), Dolderer. Tore: 1:0... [mehr]

  • Landesliga Odenwald VfR Gerlachsheim kämpft Spitzenreiter FV Lauda nieder / Bastian Klingert erzielt das Tor des Tages / VfR-Torhüter Özdem pariert am Ende glänzend

    Lauda verliert auch zweites Stadtderby

    VfR Gerlachsheim - FV Lauda 1:0 Gerlachsheim: Özdem, Michelbach (68. Stolz), Derr, Klingert, Hajra, Mohr, Przerwok, Holler, Bilancia, L. Brach, Krämer. Lauda: Bornhorst, K. Schmidt, Neckermann, R. Schmidt (58. Heizmann), Engert (84. Inal), Lotter, Baumann, Jurjevic, Jallow, Hehn (71. Fell), Gerberich.- Tore: 1:0 (29.) Klingert. - Schiedsrichter: Daniel Schindler... [mehr]

Fussball

  • Fußball

    Lehrgang für Schiri-Neulinge

    Die Schiedsrichtervereinigung Tauberbischofsheim startet am 19. Februar um 19 Uhr im Sportheim des TSV Tauberbischofsheim eine Schiedsrichter-Ausbildung. Die weiteren Termine und den Ablauf der Unterrichtsabende legen die Lehrwarte am ersten Abend gemeinsam mit den Anwärtern fest. Inhalte der Ausbildung sind neben den handwerklichen Grundlagen wie den Fußballregeln... [mehr]

Fußball

  • Verbandsliga Nordbaden Er-ster Auswärtssieg seit 2015

    Michael Bitz erzielt das Tor des Tages

    Zuzenhausen - Neckarelz 0:1 Zuzenhausen: Alhamoud Alobid, Freymüller, Himmelhan, Max (72. Fellhauer), Wild, Heinlein, Zuleger, Schattscheider, Holzer (62. Huwer), Bindnagel, Lerch. Neckarelz: Deter, Schwind, Bitz, Schmidt (90. Frey), Böhm, Hogen (72. Kurt, 83. Agac), Artun (63. Stötzel), Ahmeti, Luck, Gabler, Kizilyar. Tor: 0:1 (55.) Bitz. - Schiedsrichter: Mika... [mehr]

  • Relegation zur 3. Liga DFB legt Termine für Regionalligisten fest

    Nach Pfingsten wird gespielt

    Der Spielausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat die Termine für die Aufstiegsspiele der Regionalliga-titelträger zur Dritten Liga festgelegt. Die Partien sollen am Donnerstag, 24. Mai, und Sonntag, 27. Mai, ausgetragen werden.Erst PokalendspieleDie Spielzeit in den fünf Regionalliga-Staffeln endet am Wochenende 12. und 13. Mai. Eine Woche später finden... [mehr]

Fussball

  • Kreisliga A 3 Hohenlohe Gammesfeld schlägt sich beim 2:3 gegen Bieringen sehr wacker / Punkteteilung in Klepsau

    Niederstetten entführt einen Punkt

    In der Kreisliga A 3 sind vier der sieben angesetzten Spiele wegen des Wetters ausgefallen. Es waren dies folgende Partien: TSV Althausen/Neunkirchen - 1. FC Igersheim; SGM TSV Weikersheim/Schäftersheim - SpVgg Apfelbach/Herrenzimmern; SC Wiesenbach - SGM SV Löffelstelzen/VfB Bad Mergentheim und SC Amrichshausen - SV Berlichingen/Jagsthausen. Hollenbach II -... [mehr]

  • Fußballkreis Tauberbischofsheim Keine generelle Spielabsage, aber auf den meisten Plätzen war an Kicken nicht zu denken

    Nur sechs Partien im Kreis

    Kreisklasse A SV Viktoria Wertheim II - TSV Assamstadt II 5:2 Tore: 1:0 (18.) und 2:0 (24.) beide Manuel Mambi, 3:0 (31.) Antonio De Simone, 4:0 (44.) Roman Ratter, 5:0 (52.) Antonio De Simone, 5:1 (78.) Jochen Jäger, 5:2 (87.) Marco Weiland. Trotz der widrigen Wetterverhältnisse zeigte der SV Viktoria Wertheim II auf einem überraschend gut bespielbaren Platz eine... [mehr]

Fußball

  • Verbandsliga Nordbaden Gommersdorf verliert gegen Kirrlach erneut in der Schlussphase

    VfR macht wieder einen Fehler

    VfR Gommersdorf - Kirrlach 0:1 Gommersdorf: Bayha, Herrmann, Max Schmidt (78. Stöckel), Gärtner, Hespelt, Silberzahn, Stelzer, Götz (87. Mütsch), Felix Schmidt, Scheifler. Kirrlach: Geiger, Akdemir, Fillinger, Lauer, Umstadt, Krämer, Redekop (90. Geggus), Mayer, Vetter, Singler (59. Seene) (87. Mujcic), Unger (41. Busam). Tor: 0:1 (84.) Akdemir. -... [mehr]

  • A-Junioren-Verbandsstaffel Hollenbacher Pflichtsieg

    Zwischenzeitlich zu lasch

    Herrenberg - FSV Hollenbach 4:6 Hollenbach: Brutzer, Stier, Karausch, Hellinger(90. Helbig), Uhl, Limbach, Minder, Gräff, Schuler, (67.Reuther) Yerlikaya, Schwedl. "Mehr als drei Punkte kann man nicht gewinnen", war die nüchterne Bilanz von Coach Thomas Kettner nach einem durchwachsenem Aufritt seines Teams in Herrenberg. Bei wirklich garstigen Bedingungen mit... [mehr]

Handball

  • 2. Bundesliga Rimpar Wölfe ringen dem Erstliga-Absteiger Balingen-Weilstetten ein Unentschieden ab / Kaufmann und Brielmeier treffen jeweils sechs Mal

    Die knapp 2000 Zuschauer kamen voll auf ihre Kosten

    Rimpar - Balingen-Weilst. 27:27 Rimpar: Brustmann, Wieser, Kraus, S. Schmitt, Schömig 1, Böhm 1, Karle, Gempp, Schäffer 2, P. Schmidt 3, Kaufmann 6, Siegler 3, Meyer, Brielmeier 6, Herth 1/3, Sauer 4. Am Ende war beiden Seiten nicht klar, ob man sich auf die Schulter klopfen oder Betrübnis zur Schau tragen sollte. Das ist wohl immer so, wenn ein Spiel mal den... [mehr]

  • Badenliga Mit dem 22.26 gegen die SG Pforzheim/Eutingen II kassiert der TV Hardheim die fünfte Niederlage in Folge

    Im Tabellenkeller angelangt

    Hardheim - Pforzheim/Eu. II 22:26 Hardheim: Ernst, F. Schneider (beide Tor), Leiblein (1), Hefner (1), Ph. Steinbach (1), St. Gärtner, Knobloch (2), T. Schneider, Huspenina (2), Käflein (3), Erbacher, Ackermann (2), R. Steinbach (5), D. Gärtner 5/3. Gut gespielt, gerackert und gekämpft, und am Ende hat der Gegner wieder die Punkte - dieses Spiel kennen Hardheims... [mehr]

  • Verbandsliga Trotz der 27:33-Niederlage gegen die HSG Ettlingen/Bruchhausen gab es für die HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim, die lange gut mitgehalten hatte, lobende Worte

    Trainer Martin Keupp: "Die Mannschaft befindet sich auf dem richtigen Weg"

    HSG Dittigheim/Tauberb'heim - HSG Ettlingen/Bruchhausen 27:33 Dittigheim/Tauberbischofsheim: Steppan, Biesinger (beide Tor), Baier, Fritz Bloser (4 Tore), Ehler (1), Hartmann (1), D. Küpper (1), Suihkonen (2), Leuthold (5), N. Küpper (6), Felix Bloser (2), Gärtner (3/davon 2 Siebenmeter), Mihalj (2). Trotz der Niederlage bot die HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim... [mehr]

Hardheim

  • FG "Hordemer Wölf" Geheimnis um neues Ritterpaar gelüftet / Nicole und Jochen Leuchs nahmen die Insignien der Macht entgegen

    "Kampagne wird kurz und knackig"

    "Auch bei Regen ist die Fastnacht ein Segen." Treffender als Bürgermeister Volker Rohm hätte man die Eröffnung der neuen Kampagne in Hardheim nicht formulieren können. Hardheim. "Es wäre schön, ganz riesig zu lesen, die Eröffnung in Horde war Hammer gewesen." Dem Wunsch ihres Präsidenten Daniel Weber kamen die Aktiven der FG "Hordemer Wölf" nur allzu gerne... [mehr]

  • Fastnachtseröffnung FG "Lustige Vögel" startete in die Kampagne / Matthias Schmitt und Sabrina Schlegel neues Prinzenpaar

    Neue Elferräte feierlich aufgenommen

    Mit ihrem Schlachtruf "Vögel Helau" startete die Fastnachtsgesellschaft "Lustige Vögel" am Elften im Elften pünktlich um 19.33 Uhr in der FG-Scheune schwungvoll in die Kampagne 2017/18. Das närrische Spektakel begann mit dem Einzug des Elferrates und der Garden. Höhepunkte waren anschließend die Vereidigung der Räte, die Verabschiedung des letztjährigen... [mehr]

Höpfingen

  • Fastnachtseröffnung FG "Höpfemer Schnapsbrenner" starteten in die 49. Kampagne / Wetterbedingt verkürzter Marsch des Hofstaats

    Meike und Dirk Fahrmeier inthronisiert

    Angeführt von Prinz Dirk I. und Prinzessin Meike sind die "Höpfemer Schnapsbrenner" in die neue Kampagne gestartet. Höpfingen. Mit der Vorstellung des Prinzenpaars hat die FG "Höpfemer Schnapsbrenner" am Samstag die Weichen für die 49. Kampagne gestellt. Die "Prinzenpaarsucher", Vorsitzender Günter Schell und sein Stellvertreter Sven Dargatz, lüfteten das bis... [mehr]

Igersheim

  • Fastnachtsauftakt Igersheimer Kalroben übernehmen die Regie / Schultes entmachtet: "Das Rathaus war mal meins!" / Neue Prinzenpaare vorgestellt

    "Arbeitsloser" Bürgermeister wird Häcker im Igersweinberg

    Der 11.11. ist traditionsgemäß der Tag, an dem die Narren die Macht in den Rathäusern übernehmen. Auch in Igersheim musste der bisherige Amtsschef den Schlüssel rausrücken. Er hat einen neuen Job. Igersheim. Beim Kalrobensturm am Samstag gab es nur einen Akteur auf dem Rathausvor- und Möhlerplatz, der nicht so recht mitspielen wollte: das Wetter. Doch... [mehr]

  • Im Bürgerhaus Der "Neue" kann überzeugen / Frank Fischer erstmals beim Kulturkreis zu Gast

    Den Irrwitz des ganz normalen Lebens auf die Spitze getrieben

    Er hat sicher lange an jedem Wort lange gefeilt: Frank Fischer begeisterte am Samstagabend das Igersheimer Kabarett-Publikum mit seiner Premiere auf der Bürgerhausbühne. Seinen Blick richtete er dabei auf den ganz normalen Alltagswahnsinn. Dass man so lange einen Kabarettisten übersehen konnte, der immerhin 19 Preise einheimsen konnte, das fragte Ingrid... [mehr]

Königheim

  • Am 11. November um 11.11 Uhr Die Königheimer Narren starten trotz Regen gut gelaunt die neue Fastnachtskampagne

    Den Präsidenten beim Frühstück im Amt bestätigt

    Der Königheimer Karneval Klub startete am Samstag, 11. November, um 11.11 Uhr mit einem lauten "Bettflasche Ahoi" am Rathaus in die neue Kampagne. Trotz des kalten und regnerischen Wetters folgten zahlreiche Bettflaschen, Landsknechte und Gardemädchen dem Aufruf und läuteten bei trotzdem guter Stimmung gemeinsam mit dem Elferrat die geliebte fünfte Jahreszeit... [mehr]

Kreisklasse A3 Aschaffenburg

  • Fussball

    Kreisklasse A3 Aschaffenburg: Der 14. Spieltag

    FC BürgstadtSG Stadt-/Dorfprozelten0:1SV RichelbachFC Bürgstadtausgef.SG Altenbuch/BreitenbrunnSV Richelbach3:2TSV GroßheubachVfL Mönchberg3:1VfL MönchbergTSV Großheubachausgef.1.(1)SV Richelbach13101242:18312.(2)TSV Großheubach1383232:20273.(3)FC Bürgstadt1163228:11214.(4)SG Stadt-/Dorfprozelten1270525:29215.(5)SG Altenbuch/Breitenbrunn1162332:23206.(6)SC... [mehr]

Kreuzwertheim

  • Suche nach Klein-Lkw

    Nach Unfall davongebraust

    Aufgrund einer Vollsperrung bog ein Nissan-Fahrer am Donnerstagabend von der Autobahn ab. Er hielt gegen 18.48 Uhr auf einem Parkplatz zwischen Kreuzwertheim und Hasloch rechts von der Fahrbahn an, um zu telefonieren. Dabei bemerkte er, dass der vor ihm geparkte Klein-Lkw rückwärts fuhr. Unmittelbar darauf prallte ermit dem Heck gegen die Front des Nissans. Dessen... [mehr]

Külsheim

  • Brunnenputzer Proklamation des Prinzenpaares

    Clarissa I. und Tobi I. regieren

    "Jetzt ist es raus und wir sind da, das 2018er Prinzenpaar!" Die neuen fastnachtlichen Hoheiten der Fastnachtsgesellschaft Külsheimer Brunnenputzer höchst selbst verkündeten dies bei der Proklama-tion am Samstagabend inmitten ihrer närrischen Gefolgschaft. Prinzessin Clarissa I. "von der Rue de la Wutz" (Clarissa Markl) und Prinz Tobi I. "der mit dem Holz tanzt"... [mehr]

  • Mehr als 700 Besucher Bei der Weberei Pahl war unter dem Motto "Schmerz und Belastung für Körper und Seele" sehr viel geboten

    Gesundheitstag stößt auf große Resonanz

    Der Külsheimer Gesundheitstag am Samstag in den Räumen der Weberei Pahl erwies sich auch in diesem Jahr als gelungene Veranstaltung. Verschiedene Partner aus der Region und mehr als 700 Besucher trafen sich bei Themen rund um die Gesundheit unter dem Motto "Schmerz und Belastung für Körper und Seele". Man hatte stets ein offenes Ohr füreinander, die Gäste... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Evangelische Kirche Neuer Pfarrer von Lauda wurde gestern feierlich in sein Amt eingeführt / Rücktritt des Kirchengemeinderates war auch Thema bei Festgottesdienst

    Ankommen in der Stille und bei Gott

    Mit einem feierlichen Gottesdienst und einem anschließenden Gemeindefest wurde gestern der Evangelische Gemeindepfarrer Gerald Winkler in Lauda offiziell in sein Amt eingeführt. Lauda. Gerald Winkler, der in Großeicholzheim (Gemeinde Seckach / Neckar-Odenwald-Kreis) aufgewachsen und in Buchen aufs Gymnasium gegangen ist, trat Anfang September sein Amt als Pfarrer... [mehr]

  • Gesundheit myline Abnehmprogramm überreicht Award an impuls Fitness-& Wellness-Center Lauda

    Der Oscar der Fitnessbranche

    Bereits zum sechsten Mal wurde das myline Programm mit dem bodyLIFE Award 2017 für das beste "Ernährungs- und Stoffwechselkonzept" in Deutschland ausgezeichnet. Diesen Award gab myline in diesem Jahr anlässlich des Premiumevents in Bonn einen Tag später an das impuls Fitness-&Wellness-Center in Lauda-Königshofen weiter. "Der Dank gilt den Studios. Ohne die... [mehr]

  • Verkaufsoffener Sonntag Händler lockten gestern die Besucher in die Messestadt / Rabatte und Aktionen

    Herbstbummel mit vielen Angeboten

    Der Gewerbe- und Industrieverband Königshofen lud gestern unter dem Motto "Auto, Bauen, Sport, Wohnen" zum verkaufsoffenen Sonntag ein. Königshofen. Trotz des winterlichen Wetters mit dem ersten Schneefall in diesem Winter ließen sich zahlreiche Besucher gestern die Einkaufslaune bei den Königshöfer Geschäften nicht vermiesen. Denn die Händler boten wieder... [mehr]

  • Fasnacht Narrengesellschaft Lauda eröffnete am Samstag am Narrenbrunnen in der Altstadt die neue Kampagne / Inthronisierung des neuen Prinzenpaares

    Prinzessin Christine II. und Prinz Jochen II. regieren

    Der Rathausschlüssel ist übergeben, das neue Prinzenpaar gekürt: Die Strumpfkappen haben in Lauda wieder die Regentschaft übernommen. Am Samstag erschallte pünktlich um 11.11 Uhr am Narrenbrunnen in der Altstadt der erste närrische Schlachtruf der jungen Kampagne, zwar noch etwas zaghaft, doch bis zum 14. Februar, dem Aschermittwoch 2018, haben die Narren... [mehr]

  • Fasnacht Narrengesellschaft Oberlauda eröffnete neue Kampagne / Prinzenpaar präsentiert

    Urkunden für närrische Treue

    Narrengesellschaften haben im Normalfall vom Aschermittwoch bis zum 11.11. so etwas wie eine Pause, in Oberlauda waren dies in diesem Jahr nur acht Wochen, dem Dorfjubiläum sei es gedankt. Eigentlich war man dadurch aber auch noch so richtig in Feierlaune - und dies war bei der offiziellen Fasnachtseröffnung am Samstag in der Turnhalle nicht zu übersehen und zu... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • Kreisliga B 4 Hohenlohe Gegen Taubertal/Röttingen

    Laudenbach siegt klar

    Taubert./R. II - Laudenbach 0:4 Tore: 0:1, 0:3 und 0:4 Phillipp Mühleck (9., 42. und 78. Min); 0:2 Thomas Link (21. Min). Bei schwierigen Wetterverhältnissen musste sich die SGM Taubertal/Röttingen dem TSV Laudenbach klar mit 0:4 geschlagen geben. Vor allem in Halbzeit eins zeigten sich die Gäste kaltschnäuzig im Abschluss. Sowohl dem 0:1 als auch dem 0:2 gingen... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • OB-Wahl Ulrich Seel aus Werbach holt 12,14 Prozent

    Dr. Grimmer in Crailsheim gewählt

    Die Oberbürgermeisterwahl in Crailsheim im Kreis Schwäbisch Hall ist entschieden - in der ersten Runde und das trotz zwölf Bewerbern. Dr. Christoph Grimmer sicherte sich die absolute Mehrheit unter den Wählern mit 56,92 Prozent (5969 Stimmen). Dr. Christoph Grimmer ist 32 Jahre alt, lebt derzeit in Hamburg, ist ledig und hat ein Kind. Zuletzt war er als Berater... [mehr]

  • Lesung Bestseller-Autor Gunter Haug las in der Stadtbücherei Schrozberg aus seinem neuen Buch

    Ein Schriftsteller, der einfach "die Gosch net hält"

    Dass ein Leben zwischen "Wicklesgreuth und Schwäbisch Sibirien" richtig spannend sein kann, das hat der Bestseller-Autor Gunter Haug in seinem neuesten Buch auf 384 Seiten unterhaltsam beschrieben. Der Bogen, den er aus persönlichem Erleben schlägt, wirkt streckenweise wie ein gesellschaftlicher Zeitspiegel, ein Ausflug in frühere Verhältnisse, als die Welt noch... [mehr]

Mosbach

  • Folgenschwerer Auffahrunfall

    Zwei Verletzte, drei beschädigte Autos

    Zu einem Auffahrunfall kam es am Donnerstag gegen 10.20 Uhr auf der B 27 in Höhe der Johannes-Diakonie in Mosbach. Eine Frau, die mit ihrem Kleinkind in einem Seat unterwegs war, musste an der rot anzeigenden Lichtzeichenanlage anhalten. Offenbar erkannte dies ein ebenfalls in Richtung Elztal fahrender Opel-Fahrer zu spät. Der 65-Jährige fuhr auf das Fahrzeug der... [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

  • Ferienhaus brannte ab Ursache noch unbekannt

    Mann starb in den Flammen

    Den Brand eines Hauses im Feriendorf Schollbrunn meldeten am Samstag gegen 20.30 Uhr Anwohner. Beim Eintreffen der Rettungskräfte brannte ein Ferienhaus vollständig.90 000 Euro SachschadenNachdem die Löscharbeiten abgeschlossen waren, wurde der Leichnam einer verbrannten Person in dem völlig zerstörten Häuschen aufgefunden. Die Ermittlungen zur Brandursache und... [mehr]

  • Haushaltsgespräch CDU-Kreistagsfraktion traf sich mit Landrat Dr. Achim Brötel und Kreiskämmerer Michael Schork

    Volker Kauder teilt Sorge um ländlichen Raum

    Zum traditionellen Haushaltsgespräch traf sich die CDU-Kreistagsfraktion mit Landrat Dr. Achim Brötel und Kreiskämmerer Michael Schork. Außer-dem wurden einzelne Ausschüsse besprochen und die Fraktion über das Antwortschreiben des Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Volker Kauder informiert. Beim Erweiterungsbau des Krankenhauses in Buchen sowie der... [mehr]

Niederstetten

  • Theater Bad Windsheim

    "Der Unsichtbare" feiert Premiere

    Das "Theater2Go" bringt gemeinsam mit dem Freilandtheater Bad Windsheim "Der Unsichtbare" auf die Bühne, ein Drei-Personen Stück aus der Feder von Levent Özdil, der auch Regie führen wird. Uraufführung ist vom 16. bis 18. November in Bad Windsheim, danach tritt das Stück eine Gastspielreise durch ganz Bayern an. "Der Unsichtbare" erzählt die Geschichte einer... [mehr]

Osterburken

  • An der Jugendvollzugsanstalt SPD setzt sich für Fortführung des Resozialisierungsprojekts ein / Sascha Binder und Georg Nelius:

    "Das Projekt hat große Erfolge zu verzeichnen"

    Die SPD setzt sich für Fortführung des Resozialisierungsprojekts "ReSo" in Adelsheim ein. "Das Projekt hat große Erfolge zu verzeichnen. Deshalb sollte es unbedingt fortgesetzt werden", sind sich Sascha Binder und Georg Nelius einig.Seit 2006 am LaufenDie beiden SPD-Landtagsabgeordneten haben sich für die Fortführung des in der Justizvollzugsanstalt Adelsheim... [mehr]

  • Baulandhalle komplett gefüllt Publikum reiste zusammen mit den jungen Musikern ins Amerika des 19. Jahrhunderts / Nachwuchs-Sänger begeisterten Publikum

    Jungakteure des Gospel-Express in Fahrt

    Die Baulandhalle als Osterburkener Bahnhof für den grandiosen "Gospel-Express" der Musikschule Bauland war zum Kindermusical komplett gefüllt. Osterburken. Alle Besucher dieses grandiosen Kindermusicals mit 140 Kindern und Jugendlichen im Alter von sieben bis 17 Jahren zollten der Leistung der Akteure mittels Standing Ovations und lang anhaltendem Applaus ihren... [mehr]

  • Fastnachtseröffnung in "Borke" Fünfte Jahreszeit hat in der Römerstadt begonnen / Aktuelles Motto der Kampagne

    Mehr Zulauf bei "Fescht und Kultur"

    Seit Samstagabend hat die fünfte Jahreszeit in der Römerstadt begonnen, als der FV Elferrat die 435. Borkemer Faschenacht offiziell eröffnet hat.Närrisches TreibenUnter dem Motto: "Fescht und Kultur des wär scho do, in Borke geht bloß keener noh" hielt erstmals Präsidentenazubi Werner der I. (Dominik Waltz) unter Anleitung von Präsi Andreas "Rossi" Geiger... [mehr]

Ravenstein

  • Fastnachtseröffnung in Ravenstein Motto in diesem Jahr: "Bis die Volksbank fertig baut, manch Brogge weiter Steine klaut"

    Regen kann den "Brogge" nicht aufhalten

    Pünktlich um 11.11 Uhr eröffneten die "Merchemer Brogge" unter den Klängen der "Hofkapelle" mit Dirigent Bernd Otterbach am Samstag die fünfte Jahreszeit auch in Merchene.Närrisches ZwiegesprächZur feierlichen Eröffnung der neuen Kampagne traf sich im Saal des Schlosses die etwas dezimierte "Broggefamilie", darunter Bürgermeister Hans-Peter von Thenen so-wie... [mehr]

  • In Hüngheim

    Streunender Hund ist kein Wolf

    Ein streunender Hund hat nach Angaben der Polizei am Freitagnachmittag eine Frau in Hüngheim auf sich aufmerksam gemacht. Da das Tier auf sie abgemagert und wild wirkte, verständigte diese die Polizei. Der Verdacht auf einen Wolf bestätigte sich jedoch nicht. Nach einer Einschätzung der Forstlichen Versuchs- und Forschungsanstalt Baden-Württemberg handelt es... [mehr]

Regionalsport

  • BadenligaTV Hardheim - SG Pforzheim/Eutingen II 22:26 TV Knielingen - SG Stutensee-Weingarten 32:22 HG Oftersheim II - TG Eggenstein 32:27 HSV Hockenheim - TSG Wiesloch 26:29 HSG St. Leon/Reilingen - HC Neuenbürg 23:29 SG Heddesheim - TSV Birkenau 28:251 HC Neuenbürg 9 9 0 0 274:213 18:02 Stutensee-Weingarten 10 7 1 2 243:232 15:53 Heidelsheim/Helms. 9 6 1 2... [mehr]

  • Oberliga Baden-WürttembergFC Villingen - SSV Reutlingen 2:1 SV Sandhausen II - Neckarsulmer Sportunion 3:0 TSG Backnang - 1. CfR Pforzheim 5:1 SV Spielberg - SV Oberachern 3:0 FC Astoria Walldorf II - SGV Freiberg 1:2 FSV Bissingen - TSG Balingen 0:2 FV Ravensburg - 1. Göppinger SV 2:2 Bahlinger SC - FC Nöttingen 0:0 TSG Weinheim - Karlsruher SC II 0:31 TSG... [mehr]

Rhein-Main-Neckar

  • Schlechte Luft in Indien

    Vorsicht Luftverschmutzung! So ist momentan die Situation in Neu-Delhi, der Hauptstadt Indiens. Die schlechte Luft ist dort eigentlich Dauerzustand, da es in der Stadt viele Autos gibt, die Abgase produzieren, aber im Herbst wird die Luftverschmutzung immer schlimmer und es bildet sich Smog. Delhi gilt auch als die Stadt mit der größten Luftverschmutzung der Welt.... [mehr]

s.Oliver Würzburg

  • Basketball Würzburg verliert mit 75:78 knapp in Bonn

    Benzing verfehlt von der Linie

    Telekom Baskets Bonn - S.Oliver Würzburg 78:75 (22:18, 9:14, 16:19, 31:24) Bonn: Dileo (20 Punkte/davon 4 Dreier), Gamble (13), Mayo (12/2), Hill (11/1), Bartolo (10/3), Djurisic (8/2), Klein (2), Curry (2), Breunig. Würzburg: Benzing (21/2), Gaddy (13/1), Hammonds (11/3), Duggins (6), Kratzer (6), Anderson (6), Stuckey (4), Loncar (3/1), Lipkevicius (3/1),... [mehr]

Seckach

  • Sportgala in Zimmern Turnerjugend des TV Walldürn "Mannschaft des Jahres" / Herausragende Vorführungen und gute Stimmung

    Noah Wörner zum "Sportler des Jahres" gewählt

    Sportliche Erfolge von Mitgliedern des Sportkreises Buchen in den zurückliegenden zwei Jahren wurden bei der Sportgala im Dorfgemeinschaftshaus in Zimmern gewürdigt. Zimmern. Als nach dreistündigem sportorientiertem Rahmenunterhaltungsprogramm die 16. Auflage dieser Veranstaltung ausklang, standen dieses Mal nach vorher erfolgter Vorstellung und der... [mehr]

Sport

  • Basketball Crailsheim Merlins gewinnen Top-Spiel mit 77:73

    Wilde Fahrt an die Spitze

    Crailsheim Merlins - Rasta Vechta 77:73 (18:14, 20:23, 21:13, 18:23) Crailsheim: Gay (23 Punkte), Wysocki (16/davon 4 Dreier), Cuffee (15/5), Griffin (10/2), Turner (5), Herrera (4/1), Bogdanov (2), Jost (2), Smith, Flomo. Zuschauer: 2114. Es war das erwartet enge und spannende Spitzenspiel. Die Crailsheim Merlins bewiesen in der heimischen Arena Hohenlohe einmal... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Bischemer Kröten Sindy I. und Thorsten III. Wühr aus Impfingen sind das neue Prinzenpaar / Prunksitzung am Samstag, 20. Januar

    "Es war Liebe auf den ersten Blick"

    Pünktlich um 11.11 Uhr am 11.11. haben die Narren in Krötenheim wieder die fünfte Jahreszeit eröffnet. Tauberbischofsheim. Die feierliche Inthronisierung des neuen Prinzenpaares fand am Samstag Abend im herrlich dekorierten Vereinsheim der Fastnachtsgesellschaft Bischemer Kröten den passenden Rahmen. Die Begrüßung übernahmen die Vorsitzende Evelyn... [mehr]

  • IG Metall Tarifverhandlungen für die Metall- und Elektroindustrie im Südwesten starten am 15. November / Erster Bevollmächtigter Gerd Koch gibt sich kämpferisch

    "Flexibilität darf keine Einbahnstraße sein"

    Die Tarifverhandlungen für die Metall- und Elektroindustrie im Südwesten starten am 15. November. Die IG Metall fordert für die rund 900 000 Beschäftigten eine Anhebung der Entgelte und Ausbildungsvergütungen von sechs Prozent vor sowie eine Wahloption bei der Arbeitszeit. Beschäftigte sollen danach ihre Arbeitszeit ohne Begründungszwang auf bis zu 28 Stunden... [mehr]

  • Groasmückle Hochhausen Thomas Schmauser ist der neue Prinz und freut sich auf die fünfte Jahreszeit

    "Schon immer mein Traum"

    Mit der Anreise von Prinz Groasmück alias Thomas Schmauser begann am 11.11. die fünfte Jahreszeit in Hochhausen. Er regiert nun bis Aschermittwoch seine närrischen Untertanen.Sehnsüchtig erwartetAm Bahnhof Hochhausen wurde der neue Prinz bereits sehnsüchtig erwartet. Um 15.35 Uhr kam der Zug mit seinem Gefolge im Bahnhof Hochhausen an, wo er von seinem... [mehr]

  • Fastnacht Mit einem Großaufgebot und flotten Rhythmen die Kampagne 2017/18 eingeläutet

    Die Kröten haben die Macht ergriffen

    Mit einem Großaufgebot läuteten die Bischemer Kröten am Samstag pünktlich um 11.11 Uhr die Kampagne 2017/2018 auf dem Tauberbischofsheimer Marktplatz ein. Mit dabei war auch das neue Prinzenpaar Thorsten III. und Sindy I. (Wühr). Mit flotten Rhythmen war es schon weitem zu hören: Vor dem Rathaus war ein Großaufgebot mit allen Garden, den Elferräten und... [mehr]

  • Matthias-Grünewald-Gymnasium Victoria Vockel und Bastian Bechtold absolvierten spezielle Lehrgänge / Außerunterrichtliches Angebot erweitert

    Mentoren wollen ihr Wissen gerne weitergeben

    Zwei neue Sportmentoren nehmen am Matthias-Grünewald-Gymnasium ihre Arbeit auf. Victoria Vockel und Bastian Bechtold haben an einer Ausbildung teilgenommen und dürfen sich jetzt Schülermentorin für Ski alpin beziehungsweise Schülermentor für Basketball nennen. Victoria Vockel absolvierte einen Lehrgang in Oberstdorf. Neben viel Theorie war auch Praxis angesagt.... [mehr]

  • Konzert Karlsruher Künstlerin singt mit Bianca Schütz, Oliver Trahndorff und Elias Schütz

    Sopranistin Angelika Lenter zu Gast in der Stadtkirche

    Die Sopranistin Angelika Lenter aus Karlsruhe ist am Sonntag, 19. November, um 17 Uhr zu Gast in der Stadtkirche St. Martin. Zusammen mit den weiteren Solisten Bianca Schütz (Alt), Oliver Trahndorff (Tenor)und Elias Schütz (Bass) singt sie die Solopartien in der berühmten D-Dur-Messe von Antonin Dvorak. Als weiteres Werk der Romantik erklingt der ergreifende 42.... [mehr]

  • Studienkreis gibt Tipps

    Vorbereitung für Abschlussprüfung

    In wenigen Monaten stehen für viele Schüler die Abschlussprüfungen an. Der Gedanke daran bereitet so manch einem schlaflose Nächte. Der Studienkreis gibt Tipps, um unnötige Panik zu vermeiden.Strukturierte VorbereitungAn erster Stelle steht eine strukturierte Vorbereitung. "Viele lernen planlos drauflos und verlieren sich bald im Stoffdickicht", erklärt Thomas... [mehr]

Walldürn

  • FG "Fideler Aff" Walldürn Narren starteten in die 67. Kampagne / Heiterkeit und Frohsinn sollen die fünfte Jahreszeit begleiten

    "Dämmerschloof" schnell beendet

    Problemlos weckten die Narren am Samstag die "Dürmer Faschenaacht" aus ihrem "Dämmerschloof" und läuteten so den Beginn der fünften Jahreszeit ein. Walldürn. Seit Samstag sind sie wieder los, die "Dürmer Affen", die Klohns und Tanzmariechen und der gesamte närrische Hofstaat. Pünktlich um 19.33 Uhr wurde die 67. "Dürmer Faschenaacht" im Beisein diverser... [mehr]

  • FG "Höhgöiker" Glashofen Kampagne 2017/18 mit der 49. Fastnachtsausgrabung eröffnet

    "Göiker"-Tier mit Applaus empfangen

    Der Elferrat der FG "Höhgöiker", Mitglieder und Freunde sowie Gönner der Fastnacht haben am Samstagabend im "Göiker"-Stall die Kampagne 2017/18 eingeläutet. Mit der Hymne "Morgens, früh um vier kräht das Göiker-Tier" begann zum 49. Mal die Fastnachtsausgrabung. Nach einem dreifachen "Höhgöiker helau" begrüßte Vorsitzender Florian Beuchert neben den... [mehr]

  • Gefährliche Rutschpartien

    Für Mensch und Natur zu schnell und zu stark ist am Sonntag der Wintereinbruch in Walldürn ausgefallen. Innerhalb weniger Minuten bildeten dicke Flocken gegen Mittag eine geschlossene Schneedecke, die schnell auf zehn Zentimeter und mehr anwuchs. Auf den Straßen sorgte die weiße Pracht für gefährliche Rutschpartien und an verschiedenen Stellen auch für ein... [mehr]

  • Polizei sucht Zeugen

    Schlägerei auf Baustelle

    Wie die Polizei drei Wochen nach dem Vorfall mitgeteilt hat, sind am Samstag, 21. Oktober, gegen 17.30 Uhr drei Männer auf einer Baustelle in der Straße "Im Hollerstock" zunächst verbal und wenig später auch körperlich aneinandergeraten. Auslöser unklar Weshalb die Meinungsverschiedenheiten in einer Schlägerei endeten, ist ebenso unklar wie deren Verlauf. Die... [mehr]

Werbach

  • Kultur Konzerte in Werbach und Sindolsheim

    "Inselmut" zeigt sein Können

    Inzwischen ist es fast schon Tradition geworden, auch unter der neuen Leitung von Gerhard Polifka wechselt der Chor "Inselmut" aus Lauda-Königshofen mit seinem Repertoire anspruchsvoller chor-sinfonischer Werke immer wieder zwischen den beiden Polen der geistlichen und weltlichen Chormusik. Auch in diesem Jahr werden nach den weltlichen Konzerten im Mai, im November... [mehr]

  • "Kerwabuawa und -mädli" unterwegs

    In Neubrunn wird seit über 30 Jahren von den "Kerwabuawa und -mädli" altes Brauchtum gepflegt. Sie feiern die Neubrunner Kerwa. Am Freitagmorgen traf man sich zum gemeinsamen Frühstück. Anschließend machte man sich, Musik spielend und singend, auf den Weg, um den ganzen Tag lang kreuz und quer im Dorf das "Ausschreien" der Kerwa 2017 zu vollziehen. Nach einigen... [mehr]

  • Musikschule Werbach Festakt zum 20. Geburtstag der Einrichtung / Die Rahmenbedingungen werden als gut betrachtet

    "Musik ist Lebensgefühl und Bildung"

    Die Musikschule Werbach feiert ihren 20. Geburtstag. Ein Festakt zum Jubiläum ließ in der Tauberhalle Werbach am Freitag die bisher schon erbrachten Leistungen Revue passieren, würdigte besondere Leistungsträger und ermöglichte einen Blick in die Zukunft. Lobende Ansprachen wechselten mit Auftritten des Blasorchesters Welzbach-Tauber mitsamt dem Chor "Sound of... [mehr]

  • Musikschule Werbach (II) Ortsvorsteherin Birgit Hörner würdigt das Engagement aller

    Mehr als nur Daten und Fakten

    Birgit Hörner, Ortsvorsteherin, unterstrich in ihrer Festansprache, hinter dieser Musikschule steckten nicht nur Daten, Fakten und Musiktöne, sondern eine Geschichte, viel Herzblut und Inspiration. Es habe viel Überzeugungsarbeit geleistet werden müssen, den Grundstein zu legen. Mitstreiter aus den Anfängen seien auch jetzt noch mit dabei, lobte die... [mehr]

  • Musikschule Werbach (III) Die Grußwortredner heben die Bedeutung der Einrichtung hervor

    Stets offenes Ohr für Belange

    Ottmar Dürr, Bürgermeister, sagte im Grußwort, der Erfolg habe viele Väter und Mütter. Die Gemeinde habe hinsichtlich der finanziellen Förderung immer einstimmige Beschlüsse gefasst, die Verwaltung habe immer ein offenes Ohr. Dürr hob heraus, für die effektive und tolle Arbeit der Musikschule werde heute der Beweis geliefert. Der Bürgermeister sagte, die... [mehr]

Wertheim

  • A-Junioren-Kreisliga Odw. 2SG Götzingen/S./A. - SG Walldürn/H./H. 2:2 SG Lauda/G./Z. II - SG Reicholzheim/H./U. 1:5 SG Höpfinen - Dorfkickers Mainschleife 3:1 TSV Assamstadt - SG Schweigern/U./K. 0:1 1 SG Walldürn/Hain./Hettig. 7 6 1 0 34:7 19 2 SG Reicholzheim/H./St./Uis. 8 6 1 1 30:9 19 3 SG Höpfingen 7 6 0 1 19:11 18 4 SG Götzingen/Schlier./Alth. 7 4 1 2... [mehr]

  • Närrische Sandhasen In Bettingen haben seit Samstag die Fastnachter wieder das Sagen / Prinzenpaare vorgestellt

    Das Motto lautet "Fasching ist cool"

    Der Regen konnte die gute Laune der Bettinger Narren nicht trüben. "Hoppel, Hoppel - Zick, Zack", ertönte es vor der Mainwiesenhalle und die Närrischen Sandhasen starteten in die Kampagne. Bettingen. Mit dabei beim Narrenzug zum 11.11. waren die Garden des Vereins, das Männerballett, Tanzmariechen, der närrische Nachwuchs und der Elferrat samt... [mehr]

  • "Mofeld Helau" Faschingsgesellschaft "stürzte" Ortsvorsteher Eberhard Roth und übernahm in der Ortschaft die Macht

    Die Narren sind jetzt im Disco-Fieber

    Kerwe und der Start in die närrische Kampagne an einem Tag: Diese Chancen nutzten die Mondfelder Fastnachter für eine besondere Form der Machtübernahme und Prinzenpaarvorstellung. Freudenberg. Ortsvorsteher Eberhard Roth hatte mitten in der Maintalhalle einen Schreibtisch aufgebaut. Vom Klingeln des Telefons aus dem Büroschlaf geweckt, tippte er auf einer alten... [mehr]

  • Kinderuni Wissenschaftler berichtet über Entwicklung und Anwendungsgebiete

    Die spannende Welt der Roboter entdecken

    Alle Kinder kennen Roboter, etwa jene, die in der Industrie zum Beispiel Teile verschweißen. Oder auch als Spielzeug sind sie beliebt. Roboter entwickeln sich immer mehr zu bedeutenden Assistenten der Menschen. In der nächsten Kinderuni von den Forscherkids Wertheim und der Stadtbücherei erfahren die Juniorstudenten vieles über Geschichte, Technik und Entwicklung... [mehr]

  • Wolfsschlucht Concordia Helene und Peter Rauch als neues Prinzenpaar der "Großen" sowie Monique Schomber und Bastian Bannwarth als Regenten der "Kleinen" vorgestellt

    Die Wölfe starteten ihre närrische Zeitreise

    Das neue Prinzenpaar der WCW kommt aus Waldenhausen. Helene und Peter Rauch regieren die Wertheimer Narren. Wertheim. Diesmal kamen sie nicht im Schutz der Dunkelheit, sondern am hellen Tag. Wobei hell am Samstag relativ war, denn die Sonne ließ sich nicht blicken, als die Wölfe das Rathaus stürmten und ihre neuen Prinzenpaare proklamierten. Dafür war aber jede... [mehr]

  • Närrische Weinprobe

    Edle Tropfen in fröhlichem Rahmen

    Der Tourismusverband "Liebliches Taubertal" und das Weinland Taubertal werden die beliebte Reihe der "Närrischen Weinproben" am Freitag, 19. Januar, um 18.30 Uhr im Arkadensaal des Rathauses Wertheim fortsetzen. Die Veranstaltung bietet wieder die Gelegenheit, die Weineinheit Taubertal und die fränkische Fastnacht in einem fröhlichen Rahmen kennenzulernen. "Im... [mehr]

  • Vereine Die "NasSingers" feierten mit einem Liederabend ihren 25. Geburtstag

    Eine beeindruckende Vielstimmigkeit

    Die "NasSingers" des Gesangvereins Nassig feierten am Wochenende ein "25-Jahr-Jubiläum". Bei dem Chorabend am Samstag in der örtlichen Wildbachhalle zeigten die gleich neun teilnehmenden Chöre auf schöne Art und Weise das gemeinschaftliche Erlebnis des Singens. Dies geschah zum einen im jeweils eigenen Chor, zum anderen in der großen Familie der... [mehr]

  • Konzert A-cappella-Gruppe "Gretchens Antwort" sorgte am Freitagabend für Begeisterung in der Wildbachhalle

    Eine leidenschaftliche Liebeserklärung ans Leben

    Der Gesangverein Nassig hat sich zu seinem 25-jährigen Bestehen ein schönes Geburtstagsgeschenk bereitet: Die vier Frauen des Vocalensembles "Gretchens Antwort" überzeugen mit starken Stimmen und leisen Tönen. Nichts und niemand würde sie davon abhalten, mit dem Publikum eine gute Zeit in der ausverkauften Nassiger Wildbachhalle zu verbringen. Das machen die... [mehr]

  • Stiftskirche Wertheim Bezirksfrauentag in der Main-Tauber-Stadt

    Im Zeichen der Reformation

    "Stumm, vergessen und unbekannt - das sind die Frauen der Reformationszeit, mit Ausnahme vielleicht von Luthers Frau Katharina von Bora, über lange Jahre gewesen." So stellte Schuldekanin Cornelia Wetterich in ihren Begrüßungsworten beim Bezirksfrauentag die bisherige Situation in Gegensatz zum Thema des Tages "Mutig, klug und überzeugend - Frauen der... [mehr]

  • "Ultra-Kerwe" gefeiert Muntere Gesellschaft sorgte für gute Unterhaltung

    Kein Fehltritt blieb verborgen

    35 Jahre Kerwe in Mondfeld. Das war an diesem Wochenende Grund für eine "Ultra-Kerwe". Bei der Veranstaltung, die alle fünf Jahre gefeiert wird, haben viele ehemalige Kerweborsche und Kerwemädli die Kerwegesellschaft unterstützt. Los ging es Freitag mit einem fröhlichen Umzug durchs Dorf. Weiter ging es am Samstag mit einem Patroziniumsgottesdienst in der... [mehr]

  • Martinsfest Kinder zogen mit ihren Laternen durch die Ortschaft

    Menschen können auf viele Arten Licht für andere sein

    Allerorts erinnern in diesen Tagen Laternenumzüge an die Hilfsbereitschaft des Heiligen Martins. So beispielsweise auch am Freitagabend in Reicholzheim. Zuvor fand eine Andacht in der Kirche St. Georg statt, die die Kindergartenkinder mitgestalteten. Die Mädchen und Jungen hatten sich schon seit Tagen mit St. Martin und seiner Wohltat beschäftigt, gesungen,... [mehr]

  • Fußball

    SC Freudenberg siegt völlig verdient

    Der SC Freudenberg gewann gestern in der Fußball-Kreisklasse 3 Aschaffenburg mit 3:0 Toren gegen die SG Altenbuch/Breitenbrunn.und hat sich dadurch in der Tabelle auf den sechsten Platz verbessert. Freudenberg - Altenbuch/B. 3:0 Tore: 1:0 (6.) Abdul Aksit, 2:0 (70.) Caner Tas, 3:0 (73.) Fabio Busetta. - Schiedsrichter: Wiesmann (Bischbrunn). - Zuschauer: 80. Endlich... [mehr]

  • Fastnachtseröffnung Beim Narrenclub geht es in der neuen Kampagne sehr britisch zu / Carolin und Sebastian Sturm zum Prinzenpaar gekürt

    Spaß mit "Schirm, Charme und Melone"

    Die Fastnachter sind seit Samstag an der Macht. Der Reicholzheimer Narrenclub (RNC) hat sein neues Prinzenpaar inthronisiert. Reicholzheim. Beim RNC werden keine Kosten und Mühen gescheut, um das neue Faschingsmotto mit viel Liebe zum Detail stilecht zu präsentieren. Diesmal passte sogar das Wetter. Das war "typisch britisch", als das bunte Treiben zur Eröffnung... [mehr]

  • "Meisterkonzert im Schlösschen" Die Cellisten David Geringas und Joel Blido begeisterten die Zuhörer

    Weltklasse-Musiker und Kompositionen

    Zu einem ganz besonderen "Meisterkonzert im Schlösschen" hatte der Kulturkreis Wertheim am Freitag eingeladen: Weltklasse-Cellist David Geringas und sein 19-jähriger Meisterschüler Joel Blido faszinierten die Zuhörer im ausverkauften Hofgartenschlösschen mit Duetten und Solowerken total unterschiedlicher, teils abenteuerlicher Ausprägung. Konventionell begann... [mehr]

  • Theaterfestival zur Reformation Verleihung in Pforzheim

    Wertheimer Gewölbegaukler holten sich den ersten Preis

    Beim Festival des Reformationstheaters geht der erste Preis an das Ensemble der "Wertheimer Gewölbegaukler". Der Preis wurde zum Abschluss des Festivals am gestrigen Sonntag in der Pforzheimer Stadtkirche verliehen. Den Publikumspreis erhält das "Werkraumtheater Walldorf". An dem Wettbewerb der badischen Landeskirche und der Evangelischen Akademie Baden hatten 17... [mehr]

  • Gewerbeanmeldungen 2016 gab es im Kreis je 10 000 Einwohner 64

    Wo versteckt sich in diesem Land denn der Gründergeist?

    Wo in Deutschland versteckt sich der Gründergeist? Mit Blick auf die Gewerbeanmeldungen hatte der Main-Tauber-Kreis bis Ende 2016 rund 64 Firmengründer je 10 000 Einwohner. Das ist Platz 317 in der Gründerbundesliga unter 404 ausgewerteten Städten/Stadtstaaten und Kreisen. Spitzenreiter Offenbach am Main hatte 183 Punkte, Schlusslicht Elbe-Elster-Kreis... [mehr]

Würzburg

  • Würzburger Hauptfriedhof Das größte Denkmal "entschwebte" zur Restaurierung nach Regensburg

    Ein Engel geht auf Reisen

    Es war ein ungewöhnlicher Anblick, als der größte Friedhofsengel auf dem Würzburger Hauptfriedhof das Fliegen lernte. Mit Hilfe eines Krans wurde er von seinem Podest gehoben, schwebte für einige Minuten in der Luft, bis er - gut gesichert - auf der Ladefläche eines Lkw befestigt wurde. Seine Reise führt jetzt nach Regenburg zur Restaurierung. Damit hat die... [mehr]

  • Polizeieinsatz 38-Jähriger sorgt für Aufregung

    Maskiert und bewaffnet

    Zu einem größeren Polizeieinsatz kam es am Freitag im Würzburger Stadtteil Grombühl. Dort sahen Zeugen einen Mann, der teilweise maskiert und mit einer Schusswaffe bewaffnet durch die Straßen ging. Während der sofortigen Fahndung konnte zunächst niemand entdeckt werden. Eine halbe Stunde später meldete sich der Zeuge erneut und teilte mit, dass er den Mann... [mehr]

  • Frau in Untersuchungshaft Tochter ist dringend tatverdächtig

    Mutter mit Messer am Kopf verletzt

    Eine 38-jährige Frau hat am Freitag in Schwarzach am Main (Landkreis Kitzingen) ihrer 70 Jahre alten Mutter mit einem Küchenmesser Verletzungen am Kopf zugefügt. Die dringend Tatverdächtige befindet sich auf Antrag der Staatsanwaltschaft Würzburg nun in Untersuchungshaft. Die Ermittlungen werden von der Kriminalpolizei Würzburg geführt. Die 70-jährige Frau... [mehr]