Fränkische Nachrichten Archiv vom Freitag, 20. Oktober 2017

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Wieder rollte ein Auto

    10 000 Euro Schaden in Adelsheim

    Erneut rollte ein Fahrzeug davon, nachdem sich schon am Dienstagmorgen ein Taxi in Adelsheim selbstständig gemacht hatte (die FN berichteten). Gestern gegen 19.20 Uhr rollte dann nach Angaben der Polizei in der Kirchgasse erneut ein Fahrzeug davon. Vermutlich hatte der 26-Jährige Fahrer rund zwei Stunden zuvor vergessen, den VW-Transporter ausreichend gegen... [mehr]

  • Kultur in Adelsheim Herbstkonzert mit dem Landesjugendorchester Baden-Württemberg findet am 3. November in der Eckenberghalle statt

    Eine vielfältige Bandbreite an Meisterwerken

    Fast schon traditionell findet das Herbstkonzert des Landesjugendorchesters Baden-Württemberg in Adelsheim statt. Am Freitag, 3. November, 19 Uhr, ist es, diesmal in der Eckenberghalle Adelsheim, wieder so weit.Über 80 AusnahmemusikerÜber 80 junge Ausnahmemusiker werden in diesem großen, sinfonischen Klangkörper vereint und verleihen mit ihrer spielerischen... [mehr]

Aktuelles

  • "JobTicket": Ford macht mobil

    Ford stellt die Weichen für die Mobilität der Zukunft neu. Das Unternehmen schickt seine Mitarbeiter jetzt auf die Schiene. "JobTicket" heißt das Zauberwort, mit dem Ford die vollgestopften Straßen entlasten möchte - und das ausgerechnet als Autobauer. Doch bei genauer Betrachtung stellt man schnell fest, dass diese pfiffige Idee Schule machen könnte.... [mehr]

  • 90 Minuten Fahrspaß für 80 Cent mit E-Motorrad von KTM

    Höher, schneller, weiter: Motorradbauer KTM hat seine Freeride E-XC optimiert. Ihr Elektromotor mit 18 kW Spitzenleistung sitzt in einem überarbeiteten Verbundrahmen, der eine bessere Stabilität gewährleisten soll, während das Elektromotorrad von einer gehörigen Kapazitätssteigerung profitiert - plus 50 Prozent. Eine volle Aufladung soll damit für immerhin 90... [mehr]

  • Bei Autoreparaturen steht Qualität hoch im Kurs

    Wertarbeit in der Werkstatt spielt für deutsche Autofahrer eine große Rolle. Das gilt vor allem für Besitzer neuerer Fahrzeuge. 67 Prozent von ihnen bringen ihren Wagen in den ersten drei Jahren in die Vertragswerkstatt. Das geht aus einer Umfrage hervor, die das Institut BBE Automotive jetzt im Auftrag der Kfz-Überwachungsorganisation freiberuflicher... [mehr]

  • Der Elektro-Baukasten für Busse von ZF

    Einfach zu integrieren, effizient und umweltfreundlich: ZF will mit dem neuen elektrischen Zentralantrieb CeTrax künftig eine emissionsfreie Antriebslösung für Niederflur- und Hochflur-Busse anbieten. Das vor einem Jahr vorgestellte Konzept hat der Technologie-Konzern jetzt in einen fahrbereiten Versuchsträger umgesetzt. CeTrax könne leicht in bestehende... [mehr]

  • E-Autos bei Daimler: Es werden immer mehr

    In Stuttgart geht es eben anders zu als in Düsseldorf. Im Gegensatz zu den zehn kleinen Jägermeistern der Rockband "Tote Hosen", deren Zahl sich aufgrund diverser Fehlentscheidungen drastisch reduziert, wächst die Modellpalette von Elektroautos bei Daimler in fast atemraubendem Tempo. Mit seiner "Road to the Future" avisiert der Autobauer bis 2022 mehr als zehn... [mehr]

  • Nissan spielt elektromobile Zukunftsmusik

    Elektromobilität ist nicht nur sauber, sondern macht auch Spaß: Das will Nissan auf der Motorshow in Tokio mit einer rassigen Sportversion des Leaf demonstrieren. Daneben sind zwei weitere Konzeptfahrzeuge für die elektromobile Zukunft im Nutzfahrzeug-Bereich zu sehen. Das neue Nissan Leaf Nismo Concept verbindet ein besonders sportliches Design mit verbesserter... [mehr]

  • Porsche putzt den stärksten Macan heraus

    Mit zusätzlichen Akzenten veredelt die Porsche Exklusiv-Manufaktur ab sofort den Macan Turbo. Dazu zählen in Karminrot lackierte Elemente auf dem Frontspoiler und am Heck. Die Grundlage für das sportlich-elegante Erscheinungsbild der Exclusive Performance Edition bildet das serienmäßige Exterieur-Paket Turbo. Es umfasst unter anderem 21 Zoll große 911 Turbo... [mehr]

  • VW Golf Sportsvan mit mehr Optionen startet

    Die neue Version des Golf Sportsvan ist ab sofort bestellbar. Nach drei Jahren auf dem Markt erhält der Kompakt-Van-Ableger des Bestsellers ein optisches und technisches Update. Was ist neu? Frisches Design für die Stoßfänger, neue Halogenscheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht oder alternativ Voll-LED-Scheinwerfer und für alle Versionen serienmäßige... [mehr]

Aschaffenburg

  • Bei Aschaffenburg Lkw durchbricht Leitplanke

    35-Jähriger stirbt an der Unfallstelle

    Nach einem schweren Verkehrsunfall am gestrigen Donnerstagvormittag auf der A 3 ist ein 35-Jähriger aus dem Landkreis Würzburg noch an der Unfallstelle gestorben. Die A 3 musste für mehrere Stunden gesperrt werden. Den derzeitigen Ermittlungen nach war es wohl ein Lkw-Rad auf der Autobahn, das dazu führte, dass ein 54-jährige Fahrer eines Sattelzuges gegen 6.55... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Chorfestival Hohenloher Verbands-Ensembles treten auf

    "Hoch auf das Leben" mit Gesang

    "Viva la vida- Ein Hoch auf das Leben" - das Motto bringt es auf den Punkt, wenn am Sonntag, 22. Oktober der Hohenloher Chorverband eine neue Auswahl von rund 15 Chören und Chorgruppen seiner insgesamt über 80 Mitgliedschöre in Bad Mergentheim im Kurhaus-Kursaal präsentiert. Alle Chorgruppen bringen ein etwas anderes Liedgut zum Klingen, wie die Zuhörer es... [mehr]

  • Das Geschäft mit den Kleiderspenden Experten raten zur Vorsicht / DRK sammelt fleißig in der Region und steckt die Einnahmen in "satzungsgemäße Aufgaben"

    Altkleider wandern nicht nur nach Afrika

    Nach Jahren innigen Zusammenlebens ist es soweit: es kommt zur Trennung. Was geschieht aber dann mit meiner Lieblingsjeans, wenn sie im Container gelandet ist? Bad Mergentheim. Für viele Menschen in Deutschland gehören Altkleider-Container zum normalen Straßenbild, sie fallen gar nicht mehr auf. Was mit den Kleidern in diesen Containern genau passiert, darüber... [mehr]

  • Caritas-Krankenhaus Fachweiterbildung Anästhesie und Intensivpflege - seit 25 Jahren ein wegweisendes Projekt / Feierstunde in der Aula der Klinik

    Der Schwerkranke steht stets im Mittelpunkt

    Feierstunde im Caritas-Krankenhaus: Qualifizierte Mitarbeiter sichern seit 25 Jahren hohe Standards in der pflegerischen Versorgung. Bad Mergentheim. Schwerkranke Patienten, die rund um die Uhr eine intensive Versorgung benötigen, komplexe Überwachungstechnik, Beatmungsgeräte, Dialysemaschinen, besorgte Angehörige: die Arbeit auf einer Intensivstation verlangt... [mehr]

  • Musical im Kusaal Peter Grimberg kommt mit Hommage an Peter Alexander

    Kurzweilige Nostalgie-Reise

    "Servus Peter - eine Hommage an Peter Alexander" heißt es am Mittwoch, 29. November im Kurhaus/Großer Kursaal ab 19 Uhr. Peter Grimberg bietet mit "Servus Peter" eine Nostalgie-Reise in die 50er und 60er Jahre. Zu neuem Leben erweckt das Musical "Servus Peter" sowohl die Hits der Wirtschaftswunderjahre, als auch den legendären Entertainer Peter Alexander.... [mehr]

Boxberg

  • Projekt "Natur nah dran" Entwicklung der sechs Flächen im Bereich Boxberg in Augenschein genommen

    Das unerwünschte "Beikraut" muss weg

    Zusammen mit den Gemeinden Altheim, Kirchheim an der Ries, Reutlingen und Süßen zählt die Stadt Boxberg zu den fünf Gemeinden des Landes die 2016 in Rahmen des von Land Baden-Württemberg geförderten Projektes "Natur nah dran" ausgewählt und gefördert wurden. Ziel dieses Projektes, das nun umgesetzt wird, ist es die biologische Vielfalt in den Kommunen zu... [mehr]

  • "Kubaner Szene"

    Karten gibt es ab dem 22. Oktober

    Es ist wieder soweit - die Spannung steigt. Anfang November startet die Theatergruppe "Kubaner Szene" in ihre Theatersaison 2017. Das Theaterteam um Textbuchautor und Regisseur Jörg Appel hat mit dem Titel "Mission vegetarische Buletten" wieder ein Theaterstück inszeniert, das neben so einigem an Lokalkolorit wieder viel Spannung und Humor bietet. "Kuba" mit seinem... [mehr]

  • Gottesdienste Stefan Rauch und Christine Weber mit X-berger Kinder- und Jugendchor zu Gast

    Thema lautet Barmherzigkeit

    Stefan Rauch und Christiane Weber kommen am Sonntag, 22. Oktober, zu verschiedenen Liedergottesdiensten nach Angeltürn und Boxberg. In der Evangelischen Kirche in Angeltürn gestalten sie um 9 Uhr einen Konzeptgottesdienst zum Thema Nächstenliebe. In diesem Gottesdienst werden die beiden Künstler auch Lieder aus ihrem neuen Album zu Gehör bringen. Anschließend... [mehr]

Buchen

  • Goldene Hochzeit Viktor und Susanne Stapel aus Buchen sind seit 50 Jahren verheiratet

    Beim "Tanz in den Mai" funkte es

    Von Norddeutschland in den Süden verschlug es Susanne und Viktor Stapel aus Buchen, die am heutigen Freitag ihre Goldene Hochzeit feiern. Sehr stolz ist das Jubelpaar auf die sechs Enkelkinder. Der Jubilar wurde am 20. Januar 1946 in Bremen geboren und erlernte nach dem Schulbesuch den Beruf des Einzelhandelskaufmanns. Seine Frau, die am 8. Dezember 1947 ebenfalls... [mehr]

  • In Tempo-30-Zone

    Drei Verletzte nach Unfall

    Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Mittwoch gegen 17.40 Uhr in der "Zwingenburgstraße" in Neckarelz. Ein 36-Jähriger wollte mit seinem BMW nach links in die Straße "In der Heinrichsburg" abbiegen. Dort schätzte er offenbar die Geschwindigkeit eines entgegenkommenden Audi falsch ein, was zur Folge hatte, dass es im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß... [mehr]

  • Männerchor "Cantus M" vom MGV "Liederkranz" erfolgreich beim Chorwettbewerb Zwei Konzertchöre im selben Verein ist einmalig im Sängerkreis

    Michael Wüst erreicht "Konzertchor-Triple"

    Beim Badischen Chorwettbewerb war der Männerchor "Cantus M" erfolgreich. Jetzt verfügt der MGV "Liederkranz" Buchen als einziger Verein im Sängerkreis Buchen über zwei Konzertchöre. Buchen. Der Männerchor "Cantus M" setzt das gute Abschneiden Buchener Chöre beim Badischen Chorwettbewerb im Bruchsaler Bürgerzentrum fort: Mit einem blitzsauberen Auftritt... [mehr]

FC Würzburger Kickers

  • Fußball Im Heimspiel gegen den SV Wehen Wiesbaden sind die Würzburger Kickers gefordert, die Horror-Heimbilanz aufzupolieren / Aussprache mit den Fans

    Die Ausgangslage ist für Schiele ein kleiner Vorteil

    Tacheles wurde am Dienstag geredet. Da trafen sich im "club 11", der Vereinsgaststätte der Würzburger Kickers, einige Spieler und Fans, um über die aktuelle Situation des FWK zu sprechen. Emotional, aber stets sachlich, soll es dabei zugegangen sein. Insgesamt neun Akteure, darunter Kapitän Sebastian Neumann, Wolfgang Hesl und Marco Königs, waren mit von der... [mehr]

Fussball

  • Kreisklasse A Buchen Formstarke SpG Adelsheim/Oberkessach will den Liga-Primus ärgern / SVS und Hettingen brauchen einen "Dreier"

    "Absteiger-Treffen" in Schlierstadt

    TSV Buchen II - TSV Krautheim. Nach zuvor drei ungeschlagenen Spielen in Folge zogen die Gäste am vergangenen Spieltag im Herbstmesse-Spiel gegen den SV Schlierstadt den Kürzeren. Trotz dieser schwachen Leistung steht der TSV Krautheim nur einen Zähler hinter dem Relegationsplatz. Will man weiter oben dabei bleiben, ist ein Sieg gegen den TSV Buchen II Pflicht.... [mehr]

Fußball

  • Verbandsliga Württemberg Im Heimspiel gegen Neckarrems hat Hollenbach den nächsten Gegner aus dem hinteren Tabellenbereich "zu knacken" / Sprügel rätselt:

    "Ich weiß, dass wir mehr drauf haben"

    Der FSV Hollenbach ist jetzt in der Rolle des Jägers. Der Verbandsligist hat die Tabellenführung abgegeben und empfängt nun als Zweiter den Neunten VfB Neckarrems. Die Bilanz aus den ersten neun Spielen lautet 20 Punkte. Zu Hause ist der FSV noch ohne Punktverlust. Das soll auch gegen Neckarrems so bleiben. Die Gäste spielten am vergangenen Wochenende gegen den... [mehr]

  • Kurzinterview Andreas Walz vor dem Top-Spiel gegen Lauda

    "Vielleicht reicht es für einen Punkt"

    Vor dem Schlagerspiel des Ersten gegen den Zweiten der Landesliga dämpft Uissigheims Trainer Andreas Walz die Erwartungen. Freuen Sie sich über den gewonnenen Punkt in Höpfingen oder trauern Sie noch etwas den zwei möglichen Punkten mehr hinterher? Andreas Walz: Von den Chancen her wäre ein Sieg drin gewesen. Allerdings hätten wir auch verlieren können. Ich... [mehr]

  • Verbandsliga Nordbaden Co-Trainer Tobias Scheifler leitet die Übungseinheiten beim VfR Gommersdorf / Am Sonntag gegen Durlach-Aue

    Das nächste Kellerduell im Jagsttal, das erste ohne Köpfle

    Ein weiteres Kellerduell steht im Spiel der Verbandsliga Baden für den VfR Gommersdorf am Sonntag (15 Uhr) an. Mit der Spvgg Durlach-Aue gastiert der Tabellenvierzehnte im Jagsttal. Die Spvgg hat bisher acht Punkte auf ihrem Konto. Gommersdorf konnte auch beim SV Schwetzingen nicht punkten und bleibt weiter auf drei Zählern sitzen. Nach dem 1:6 in der Barockstadt... [mehr]

Fussball

  • Kreisliga Buchen Ungleiches Duell in Hainstadt / Erneut ein Derby für den SV Bretzingen / Gipfeltreffen in Donebach

    Derby und Spitzenspiel zugleich

    Eintracht Walldürn - SG Erfeld/Gerichtstetten. Die Gastgeber waren am vergangenen Wochenende spielfrei und wollen nun wieder Fahrt aufnehmen, um sich die Tabellenspitze zurück zu erobern. Dabei kann die Eintracht wieder auf Spieler zurückgreifen, die nach überstandener Rotsperre in den Kader zurückkommen. Da das Spiel bereits heute Abend stattfindet, kann... [mehr]

  • Torjäger Kevin Gfärer schließt in der Bezirksliga auf

    Gutsche hat Gesellschaft bekommen

    Bezirksliga Hohenlohe Vier Spieler trafen zwei Mal, Felix Gutsche (SV Wachbach) hat an der Spitze Gesellschaft bekommen, denn Kevin Gfrärer (TSV Braunsbach) traf einmal und zog gleich. 10 Tore: Felix Gutsche (SV Wachbach), Kevin Gfrärer (TSV Braunsbach). 9 Tore: Edwin Wilhelm (Tura Untermünkheim). 8 Tore: Michael Däschler (TSV Obersontheim). 7 Tore: Mike Dörr... [mehr]

  • Kreisklasse B1 Buchen Kellerduell in Dornberg

    In Donebach wird eine Serie reißen

    Buch/B./E./G. II - FC Eubigheim. Der zuletzt deutliche Sieg gegen den TSV Merchingen täuscht nicht über die bisher enttäuschende Saison der Gastgeber hinweg. Will man auch nur im Geringsten noch sein Saisonziel, Platz eins bis drei, erreichen, sind Siege nun Pflicht. Zu Gast ist der Tabellenzweite, der dem Spitzenreiter auf den Fersen bleiben möchte. FC... [mehr]

  • Kreisklasse B2 Buchen SVL hofft auf erste Auswärtszähler

    Kellerduell in Waldhausen

    TSV Oberwittstadt II - TV Hardheim II. Der TSV möchte auch gegen den TVH II ohne Punktverlust bleiben. Allerdings würde den Gästen ein Sieg nach dem Unentschieden am vorigen Wochenende ebenfalls gut tun, um den Anschluss ans Mittelfeld zu halten. SpG Hainstadt II/Hettigenb. II - FC Bödigheim. Am vergangenen Spieltag musste der FC Bödigheim zum ersten Mal Punkte... [mehr]

  • Kreisklassen C1 und C2 TBB Top-Spiel beim TSV Schwabhausen II

    Schönfelds siebter Streich?

    In der Fußball-Kreisklasse C1 Tauberbischofsheim kommt es am Sonntag beim TSV Schwabhausen II zum Top-Spiel gegen den SV Schönfeld. Der SVS hat bisher alle sechs Saisonspiele für sich entschieden und möchten nun in Schwabhausen den siebten Streich folgen lassen. Zeitgleich zielt die SG Oberbalbach/Unterbalbach II, die aufgrund der besseren Tordifferenz vor den... [mehr]

  • Kreisliga Tauberbischofsheim "Alles-oder-nichts"-Teams aus Kreuzwertheim und Großrinderfeld zu Gast bei den Remis-Spezialisten FV Brehmbachtal und SV Nassig II/S.

    Schweigern will Vormarsch fortsetzen

    Da dürfte sich wohl der ein oder andere Zuschauer verwundert die Augen gerieben haben: Gegen den TSV Assamstadt musste der TSV Kreuzwertheim zuletzt in der Fußball-Kreisliga Tauberbischofsheim eine überraschend deutliche Pleite hinnehmen und wartet so bereits seit zwei Partien auf einen Punktgewinn. Nun gastiert der Absteiger beim Aufsteiger FV Brehmbachtal, was... [mehr]

  • Kreisklasse A Tauberbischofsheim Überraschungsteam VfB Boxberg/Wölchingen darf sich im Gastspiel beim TSV Gerchsheim wohl auf einiges gefasst machen

    SG Welzbachtal fordert den Klassenprimus heraus

    Zu den positiven Überraschungen der laufenden Saison in der Fußball-Kreisklasse A Tauberbischofsheim zählt zweifelsohne der VfB Boxberg/Wölchingen. Die Mannschaft, die im Frühjahr in der Relegation den Klassenerhalt sicherte, holte im Oktober bisher das Optimum an Punkten und kletterte inzwischen auf den zweiten Tabellenplatz. Am Wochenende steht dem Team von... [mehr]

  • Kreisliga B4 Hohenlohe SV Harthausen muss sich im Verfolgerduell beim TSV Hohebach bewähren / Spitzenreiter SV Edelfingen Favorit im Derby gegen den SV Rengershausen / Bleibt Billingsbach unbesiegt?

    SGM Weikersheim/Schäftersheim möchte Paroli bieten

    Auch der SV Harthausen konnte den Titelfavoriten der Fußball-Kreisliga B4 Hohenlohe auf seinem Marsch Richtung A3 nicht bremsen: durch das "Goldene Tor" von Goalgetter Sandro Wolfart setzte sich der SV Edelfingen auch im Gipfeltreffen durch und baute seinen Vorsprung auf vier Zähler aus. Zweiter ist nun der neben dem Spitzenreiter alleine noch ungeschlagene FC... [mehr]

  • Kreisklasse B Tauberbischofsheim Türkgücü Wertheim trifft auf SSV Urphar/Lindelbach

    Top-Spiel auf dem Taubersportplatz

    Die Ergebnisse sind knapper ausgefallen, Türkgücü Wertheim setzt in der Fußball-Kreisklasse B Tauberbischofsheim aber seinen Alleingang Richtung Meisterschaft und Aufstieg unbeirrt fort. Mit dem jüngsten 2:1 in Zimmern und zuvor dem 1:0 gegen Boxtal II/Mondfeld baute Türkgücü seine Tabellenführung weiter aus und kann voller Selbstbewusstsein ins Top-Spiel... [mehr]

  • Kreisliga A 3 Hohenlohe Setzt der Spitzenreiter seine Siegesserie auch in Creglingen fort? / Verfolger in Bad Mergentheim und Weikersheim unter sich

    TV Niederstetten hofft auf den ersten Heimsieg

    Es war bereits das dritte Spitzenspiel, das es in dieser Saison der Fußball-Kreisliga A 3 Hohenlohe in Markelsheim gab: Wie zuvor Hollenbach und Weikersheim/Schäftersheim, war auch die SGM Löffelstelzen/Bad Mergentheim als Tabellenzweiter angereist und wurde mit leeren Händen nach Hause geschickt. Nun gibt der souveräne Spitzenreiter seine Visitenkarte beim... [mehr]

Fußball

  • Landesliga Odenwald Nach mehr als sechs Jahren treffen Gerlachsheim und Grünsfeld wieder in dieser Spielklasse aufeinander / Ein "Klassiker" beim SV Königshofen

    VfR Uissigheim fühlt dem FV Lauda auf den Zahn

    Bis vor drei Wochen versuchten der TSV Strümpfelbrunn und der VfR Gerlachsheim alles, um nicht im Tabellenkeller der Fußball-Landesliga Odenwald zu versauern. Doch vergebens. Der Verbandsliga-Absteiger wechselte den Trainer und hatte Erfolg. Doch es müssen nicht immer neue Besen sein, die gut kehren, denn auch beim VfR Gerlachsheim mit Trainer Metin Cosgun kehrte... [mehr]

  • Fußball Drei von vier Pokal-Halbfinalisten stehen fest

    Waldhof-Sieg erst nach Verlängerung

    Als dritte Mannschaft qualifizierte sich der SV Waldhof Mannheim für das Halbfinale im BFV-"Rothaus"-Pokalwettbewerb. Im Anschluss an das Spiel loste der Badische Fußballverband die Begegnungen aus. Es war ein spannendes Spiel zwischen den beiden Regionalligisten FC-Astoria Walldorf und SV Waldhof Mannheim. Walldorf führte im gut gefüllten Stadion zur Halbzeit... [mehr]

Fussball

  • Bezirksliga Hohenlohe SGM Taubertal/Röttingen fährt ersatzgeschwächt zum Spiel beim Spitzenreiter / Derby-Vorfreude in Wachbach, Mulfingen und Hessental

    Wen stimuliert die Kulisse am meisten?

    Es ist angerichtet: Der SV Wachbach hat in der Fußball-Bezirksliga Hohenlohe erneut die Tabellenführung übernommen (punktgleich mit Obersontheim und Gaisbach), und die SGM Taubertal/Röttingen hat den zweiten Saisonsieg geholt. Das Derby (Samstag, 15.30 Uhr) kann kommen! Auch beim SV Mulfingen ist der Knoten geplatzt, der erste Saisonsieg ist unter Dach und Fach.... [mehr]

Grünsfeld

  • Seelsorgeeinheit Grünsfeld-Wittighausen Besondere Andacht und Lichterprozession im Rosenkranzmonat Oktober

    Kinder stellten einzelne Szenen nach

    Der Oktober gilt seit dem Mittelalter als Rosenkranz-Monat. Denn er ist - wie der Mai - der Gottesmutter Maria geweiht. Alle Gläubigen sind eingeladen, gerade in diesem Monat privat oder gemeinschaftlich den Rosenkranz zu beten. Das machten auch rund 30 Kinder aus der Seelsorgeeinheit Grünsfeld-Wittighausen. Mit Schwester Annemarai und Vikar Adam Boricic trafen sie... [mehr]

Handball

  • Verbandsliga Nach der Derbypleite ist die HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim im "Duell der Kellerkinder" auf Wiedergutmachung aus

    Blick nach vorne richten und in Bretten Punkte holen

    Nach der klaren Derbyniederlage sitzt die Enttäuschung bei der HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim schon recht tief. Dabei war es aber nicht allein die harte Gangart, mit der die Messestädter den "Grün-Weißen" schnell den Schneid abgekauft hatten, sondern vielmehr eigene Fehler, die zu diesem Debakel führten. Technische Mängel, leichtfertige Ballverluste und... [mehr]

  • Handball

    Das Programm vom Wochenende

    Männer 2. Liga: Samstag, 19.30 Uhr: DJK Rimpar Wölfe - Bergischer HC. Hessenliga: Samstag, 19.30 Uhr: TV Kirchzell - HSG Dutenhofen/Müncholzhausen. Badenliga: Samstag, 19 Uhr: TSG Wiesloch - TV Hardheim. Verbandsliga: Sonntag, 17.30 Uhr: TV Bretten - HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim, HG Königshofen/Sachsenflur - HSG Walzbachtal. Bezirksliga: Samstag, 19 Uhr: TSG... [mehr]

  • Badenliga Männer TV Hardheim ist am morgigen Samstag bei der in der Tabelle nur ein "Pünktchen" entfernten TSG zu Gast und will nicht mit leeren Händen zurückkehren

    Die Wieslocher wissen um die Stärken der Erftäler

    Einen kleinen Dämpfer gab es für die Handballer des TV Hardheim am vergangenen Samstag, als man in eigener Halle gegen die SG Stutensee/Weingarten den Kürzeren zog. Das war aber kein Beinbruch, da die Mannschaft von Trainer Karoly Kovacs bereits einige Punkte gesammelt hat und derzeit auf dem sechsten Tabellenplatz der Badenliga geführt wird. Am morgigen... [mehr]

  • Handball Zehn Mannschaften des TSV Buchen betreten am Wochenende das Hallenparkett / Männer I in Neckarelz gefordert

    Frauenteam steht gegen den SV Heilbronn unter Zugzwang

    Alles in allem zehn Handball-Mannschaften des TSV Buchen sind am Wochenende aktiv, davon allein vier Teams in Heuchelberg. Nach zweiwöchiger Pause geht es auch für die erste Männermannschaft des TSV Buchen wieder los. Sie gastiert am Samstag um 19 Uhr in der Pattberghalle in Neckarelz. Die TSV-Frauen spielen beim SV Heilbronn, die Männer II in Böckingen. Um... [mehr]

  • Verbandsliga In der Tauber-Franken-Halle gastiert am Sonntag um 17.30 Uhr die HSG Walzbachtal / Cico und Veith bieten dem Team neue Möglichkeiten

    Für die HG ein völlig unbekannter Gegner

    Nach dem tollen Sieg im Derby bei der HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim steht für die HG Königshofen/Sachsenflur am Sonntag um 17.30 Uhr in der Tauber-Franken-Halle das zweite Heimspiel der Verbandsliga-Saison an. Zu Gast ist die Spielgemeinschaft aus Jöhlingen und Wössingen, die HSG Walzbachtal. Ein völlig unbekannter Gegner für die HG, denn auf diese... [mehr]

  • Badenliga Frauen

    HG zielt auf die ersten Punkte

    Das Frauenteam der HG Königshofen/Sachsenflur möchte am Sonntag, 22. Oktober, um 15.30 Uhr im heimspiel gegen den TV Brühl seinen ersten Sieg einfahren. Der kommende Gegner belegt nach zwei Niederlagen und einem Sieg den zehnten Platz der Tabelle, während die HG nach zwei ärgerlichen Niederlagen auf dem zwölften und somit letzten Platz steht. Aussagekräftig... [mehr]

  • 2. Liga DJK Rimpar muss gegen den Bergischen HC ran

    Top-Team der Liga bei den "Wölfen"

    Die DJK Rimpar Wölfe trifft am morgigen Samstag um 19.30 Uhr in der Würzburger "s.Oliver-Arena" auf den Bergischen HC, aktueller Spitzenreiter und einer der Aufstiegsfavoriten der 2. Handball-Bundesliga. Die Wölfe und ihr Gast haben eine Gemeinsamkeit, denn beide standen am letzten Spieltag der vergangenen Saison in einem Herzschlagfinale, und für beide ging es... [mehr]

  • Handball Saison-Heimspielpremiere gegen die HSG Mainfranken III am Sonntag um 17 Uhr in der SH1 in Bestenheid

    Wiedersehen mit dem HSV Main-Tauber

    Lange mussten sich die Wertheimer Handballfans gedulden, nun ist es endlich soweit. Der HSV Main-Tauber empfängt am Sonntag, 22. Oktober, um 17 Uhr in der Sporthalle 1 (SH1) des Bildungszentrums in Bestenheid die HSG Mainfranken III zum ersten Heimspiel seit dem 26. März 2016. Umso motivierter ist das Team von Spielertrainer Konrad Michel, den Anhängern einen Sieg... [mehr]

Hardheim

  • Gedenken an den Heiligen Wendelin Festgottesdienste und Pferdesegnung / Patron der Bauern und Hirten

    Erfeld und Rütschdorf feiern Patrozinium

    Die katholische Kirche begeht am heutigen 20. Oktober den Gedenktag des Heiligen Wendelinus. Am Sonntag wird in Erfeld und Rütschdorf das Patrozinium der dortigen Kirche und Kapellen gefeiert, die beide dem bekannten und beliebten Volksheiligengen geweiht sind. Er ist der Patron der Stadt St. Wendel, der Bauern, Hirten und des Viehs. Bis heute wird er bei... [mehr]

  • Schweinberger Kreuzweg Gerhard Weiser reinigt Bildtafeln

    Vorbildliches Bürgerengagement

    Längst nicht alle Menschen mögen den Nebel, der gegenwärtig Morgen für Morgen leise durch die Täler zieht. Für Gerhard Weiser hingegen hat er eine überaus produktive Nebenwirkung: "Durch die Nässe kann ich die Kreuzwegstationen deutlich leichter reinigen", lacht der 76-jährige Tausendsassa aus Schweinberg. In seinem neuesten Projekt säubert er die 14... [mehr]

Hohenlohe-Franken

  • Amateur und Familientheater Wiederaufnahme und Premiere

    Alle haben ein Geheimnis

    Das Amateur- und Familientheater spielt zum Theater-Herbst im Kulturzentrum Altes Schlachthaus als Neuinszenierung das Stück "Kannst du pfeifen, Johanna" für Kinder ab 6 Jahren und als Wiederaufnahme "Die acht Frauen". Premiere von "Kannst du pfeifen Johanna" ist am Samstag, 28. Oktober, um 19 Uhr und am Sonntag 29. Oktober, 16 Uhr weitere Aufführungen sind am... [mehr]

  • Lesung in der Bücherei

    Gunter Haug mit Abenteuern

    Gunter Haug kommt mit "Ohne Worte- Wie ich den Froschkönig besiegte" in das Schrozberger Schloss (Bücherei) - am Donnerstag, 9. November, um 19.30 Uhr. Es gibt abenteuerliche Geschichten aus dem Leben eines begeisterten Autors: Vom Zeitungsredakteur zum Radio. Vom Radio zum Fernsehen. Vom Spätzlesender zum Schriftsteller. Vom Regen in die Traufe. Das ist... [mehr]

  • Evangelische Kirche Hohenloher Gemeinden wegen Nachwuchssorgen unter Druck / Landeskirche muss Stellen einsparen / Zusammenschlüsse überall Thema

    Pfarrplan 2024 sorgt für Verlustängste

    Pfarrplan 2024: Die erste Gemeindeversammlung im Kirchenbezirk Crailsheim widmete sich dem drängenden Thema. Es kommen wenige Gemeindeglieder, dafür wird kontrovers diskutiert. Crailsheim. Wo schlägt der Pfarrplan zu? Wie groß wird die Wunde sein? Wie kann der Schmerz erträglich gestaltet werden? Diese Fragen beschäftigen die evangelischen Kirchengemeinden... [mehr]

  • Herbstpferdemarkt Dörzbach feiert am Samstag, 4. November, seine "fünfte Jahreszeit"

    Vierbeiner, Musik und Kunst

    Der Herbstpferdemarkt lockt am Samstag, 4. November nach Dörzbach. Hier kommen alle auf ihre Kosten: Egal ob Pferdeliebhaber, Musikfreunde, Oldtimer Fans, Schaulustige oder Feinschmecker - an diesem Samstag wird in der Gemeinde Dörzbach für jeden etwas geboten. Um 9 Uhr beginnt der Pferdemarkt mit der Pferdeprämierung im historischen Schlosshof von Eyb. Dabei... [mehr]

Höpfingen

  • Kirchliche Sozialstation Hardheim-Walldürn Mitgliederversammlung / Neuausrichtung des Menü-Service läuft an / Erweiterung der Tagespflege

    Beachtliche Leistungen für Mitmenschen

    Die kirchliche Sozialstation Walldürn arbeitet seit 1978 im Auftrag der katholischen und evangelischen Kirchengemeinden in allen Kommunen des Gemeindeverwaltungsverbandes Hardheim-Walldürn. Höpfingen. Die kirchliche Sozialstation wurde auch in den Jahren 2016 und 2017 ihrem Auftrag - der Caritas, der Diakonie und der Nächstenliebe durch eine liebevolle,... [mehr]

Igersheim

  • Fehlende Postagentur im Ortskern Die aktuelle Situation in Igersheim ist für alle Seiten wenig zufriedenstellend / Bemühungen der Verwaltung bislang nicht erfolgreich

    Wer denkt an gehbehinderte Senioren?

    Nach wie vor sind die Verantwortlichen der Gemeinde Igersheim auf der Suche nach einer neuen Örtlichkeit bezüglich der Betreibung einer Postagentur im Ortskern. Igersheim. Trotz intensiver Bemühungen vonseiten der Verwaltung hat sich bislang noch nichts zum Guten hin bewegt. Die Hoffnung stirbt aber bekanntlich zuletzt. Deswegen übt man sich auch weiter in... [mehr]

Kultur

  • Konzert Max Giesinger rockte am Mittwoch die Würzburger Posthalle

    Auf Tuchfühlung mit den Fans

    Nach seinem ersten Auftritt in Würzburg auf dem Stadtfest 2017, startete Max Giesinger zum Auftakt seiner aktuellen Roulette Tour in der Würzburger Posthalle voll durch. Vor 1000 begeisterten Fans zeigte der unter anderem mit dem Bayerischen Musiklöwen 2017 "Newcomer National" ausgezeichnete Künstler einmal mehr seine starke Bühnenpräsenz. Eingeheizt wurde die... [mehr]

  • Lesung Der Journalist und Autor Hajo Schumacher gastierte beim Kunstverein Tauberbischofsheim

    Beste intelligente Unterhaltung

    "Vater werden ist nicht schwer - Vater sein dagegen sehr..." das wusste einst schon der Klassiker des deutschen Humors, Wilhelm Busch, und von dieser zeitlos gültigen Lebenserfahrung weiß auch Journalist und Buchautor Hajo Schumacher - ziemlich genau 140 Jahre später - ein teils heiteres und komisches, teils wehmutvoll seufzendes Lied zu singen. Mit Auszügen aus... [mehr]

  • Deutschordensmuseum Bad Mergentheim Sonderausstellung "Endlich Schnee! Holzschnitte des Jugendstils" bis 18. Februar 2018 zu sehen

    Von der Sehnsucht nach Schnee

    "Endlich Schnee! Holzschnitte des Jugendstils" lautet der Titel einer Sonderausstellung, die ab dem heutigen Freitag bis zum 18. Februar 2018 im Deutschordensmuseum (DOM) in Bad Mergentheim zu sehen ist. Wie in Watte verpackte und ganz stille Schneelandschaft, kalte und klare Luft atmen, eine angenehme Kühle auf der Haut spüren - wir wünschen uns den Schnee, der... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • VdK-Jahresausflug Lauda

    "Rhein in Flammen" richtig genossen

    Froh gelaunt trafen sich die Teilnehmer zum Jahresausflug des VdK Lauda, der ins Rheinland führte. Ziel war das einmalige Schauspiel, auf einem Schiff bei unzähligen Feuerwerken den "Rhein in Flammen" zu erleben. Am Zielort St. Goar angekommen, erkundete jeder die nähere Umgebung mit ihren Sehenswürdigkeiten auf eigene Faust. Im Anschluss trafen sich alle, um auf... [mehr]

  • CDU Lauda-Königshofen Fraktion besuchte Bildungseinrichtung

    Bekenntnis zur Realschule

    Eines schickte der CDU-Fraktionsvorsitzende im Gemeinderat, Marco Hess, schon zu Beginn des Besuches an der Josef-Schmitt-Realschule Lauda voraus: Die CDU stehe seit jeher wie keine andere politische Kraft zur Realschule und einem differenzierten Bildungsangebot. Die Realschule sei die Schulart "aller Möglichkeiten". Beim Besichtigungstermin mit Rektor Jochen Groß... [mehr]

  • Schaden von 2000 Euro

    Geschädigter klärt Unfallflucht

    Sehr geistesgegenwärtig reagierte der Geschädigte eines Unfalls am Dienstagmittag und klärte die Unfallflucht selbst auf. Der Fahrer eines Paketdienstes hielt kurz nach 11 Uhr in der Bachgasse an, um eine Sendung zuzustellen. Als er außerhalb seines Transporters war, hörte er den Knall eines Aufpralls und sah, dass eine Frau bei der Vorbeifahrt mit ihrem... [mehr]

  • Beratungsstelle "Blickpunkt Auge" Aktiv an bundesweiter Aufklärungskampagne beteiligt

    Sehvermögen stets im Blick

    Unter dem Motto "Das Ziel im Blick" stand die "Woche des Sehens". Die bundesweite Aufklärungskampagne unter der Schirmherrschaft von TV-Journalistin Gundula Gause machte bereits zum 16. Mal darauf aufmerksam, wie wichtig gutes Sehen ist. Auch das "Blickpunkt Auge" im Mehrgenerationenhaus beteiligte sich an der Initiative. Im Rahmen der Teestunde stellte Carolin... [mehr]

  • Ehemaliges Kloster Gerlachsheim Bildungsträger "inab" hat seine neuen Räumlichkeiten bezogen / Es gibt noch freie Mietflächen

    Zweiter Sanierungsabschnitt startet

    Das ehemalige Kloster Gerlachsheim steht ab sofort als Bildungs- und Bürohaus mit besonderem Ambiente zur Verfügung. Gerlachsheim. Im Erdgeschoss ist im August der Bildungsträger "inab" in sanierte Räume eingezogen. Die Landkreisverwaltung bereitet nun den zweiten Sanierungsabschnitt im zweiten Obergeschoss vor. Auch dort können sich Interessenten noch... [mehr]

Limbach

  • Ökumenische Andacht in Limbach Jahrestag der Einweihung von "Sankt Valentin"

    "Löscht den Geist nicht aus"

    Im Limbach feierte man den Jahrestag des Wiederaufbaus und der Einweihung von "Sankt Valentin" in einer ökumenischen Andacht. Die Freude überwog, das konnte man der Begrüßung durch Gemeindereferentin Petra Reiss entnehmen. Dr. Franz Josef Lang stimmte auf die Andacht ein unter dem Motto "Löscht den Geist nicht aus", dem Spruch vom Hochaltar. Lang erklärte das... [mehr]

Lokalsport Buchen

  • Karate Nachwuchssportler des "IT Franken" beim "Kloster-Cup"

    Sehr gute Ergebnisse erzielt

    Der Karatenachwuchs des Landesverbandes Baden-Württemberg und der angrenzenden Bundesländer traf sich beim "Roba-Klostercup" in Maulbronn. Die Athleten des Iuventus Team Franken erzielten mit sieben Mal Gold, drei Mal Silber und zwei Mal Bronze ein sehr gutes Ergebnis. Den Turnierauftakt bestritt Jonas Stadelmaier. Seine Turnier-Premiere krönte der junge Sportler... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • Gesundheit Zahl der Patienten, die im Landkreis wegen Angststörungen behandelt wurden, ist in den letzten fünf Jahren drastisch angestiegen

    Frauen sind doppelt so oft betroffen

    Die Zahl von Patienten, die wegen Angststörungen einen Arzt konsultieren, hat in den vergangenen Jahren gravierend zugenommen. Main-Tauber-Kreis. Dies teilt die AOK Heilbronn-Franken in ihrem neuesten Gesundheitsbericht mit. Waren 2012 landesweit noch 114 .725 AOK-Versicherte wegen Phobien in Behandlung, erhöhte sich die Zahl bis 2016 kontinuierlich auf 155 165. Im... [mehr]

  • Radeln Tourismus im Taubertal wird sich mit zehn Rundkursen, die auch in die Seitentäler führen, als Rad-Reise-Region zertifizieren lassen

    Gutes Wegenetz als Anreiz für längere Verweildauer

    Radeln gehört zum Main-Tauber-Kreis wie Grünkern oder Tauberschwarz. Jetzt will sich die hiesige Gegend zur Rad-Reise-Region zertifizieren lassen. Der Trend zum Radfahren hält an und nimmt durch die immer größere Verbreitung von E-Bikes gar noch zu. Das teilten die Mitglieder des Verwaltungs- und Finanzausschusses des Kreistags bei ihrer Sitzung am Mittwoch in... [mehr]

  • Waldwirtschaft Für die Neustrukturierung der kommunalen und privaten Forstwirtschaft gibt es im Main-Tauber-Kreis unterschiedliche Möglichkeiten

    Keinen Flickenteppich entstehen lassen

    Wie geht es weiter in der Waldwirtschaft des Kreises, wenn sich die Forststrukturen im Land ändern? Landrat Reinhard Frank und Forstamtsleiterin Dagmar Wulfes diskutieren mögliche Modelle. Main-Tauber-Kreis. Das Kartellrechtsverfahren gegen das Land Baden-Württemberg und seine Einheitsforstämter beschäftigt Forstbehörden und Waldbesitzer gleichermaßen. Mit dem... [mehr]

  • Zentrale Schlauchwerkstatt

    Kreis gibt Zuschuss für Waschanlage

    Die Waschanlage der in Tauberbischofsheim seit 1963 angesiedelten Zentralen Schlauchwerkstatt für den Main-Tauber-Kreis ist in die Jahre gekommen und entspricht nach 21 Jahren nicht mehr dem Stand der Technik. Da sie derzeit im Notbetrieb läuft, ist eine dringende Erneuerung notwendig. Der Preis dafür liegt bei knapp 42 000 Euro und wird vom Land mit 40 Prozent... [mehr]

  • Kleintierzüchter

    Kreisschau in Blaufelden

    Die Mitglieder der Kleintierzuchtvereine des Kreisverbandes von Crailsheim bis Bad Mergentheim veranstalten ihre Kreisschau in der Markthalle in Blaufelden. Nach der Bewertung der Tiere ist die Ausstellung für die Öffentlichkeit und alle Zücher, jeweils am morgigen Samstag und Sonntag, 22. Oktober, von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Es werden zirka 800 Tiere präsentiert... [mehr]

  • Feuerwehrwesen Sebastian Quenzer zu Gast bei Landrat Frank

    Personal ist größtes Problem

    Der neue Vorsitzende des Feuerwehrverbandes Main-Tauber-Kreis, Sebastian Quenzer, war zu einem Antrittsbesuch bei Frank zu Gast. "Viele haben mir zu der Bewerbung Mut gemacht", sagte Sebastian Quenzer. Der 30-Jährige trat im Alter von zehn Jahren in die Jugendfeuerwehr seines Heimatortes Schweigern ein. "Ich bin mit Kumpels zu einem ersten Treffen gegangen. Dies hat... [mehr]

Mosbach

  • Carsten Klomp in Mosbach

    Bachs "Orgelmesse" in der Stiftskirche

    Im Jahre 1739 veröffentlichte Johann Sebastian Bach im Selbstverlag seinen "dritten Teil der Clavierübung", bestehend aus Choralvorspielen zu Kernliedern des lutherischen Gottesdienstes (Kyrie und Gloria), der lutherischen Lehre (Credo, Vater Unser, Zehn Gebote) und der lutherischen Sakramente (Taufe, Buße, Abendmahl), dazu vier Duette ohne geistlichen Bezug,... [mehr]

  • Welttag der Seelischen Gesundheit Regionale Aktion bei der Johannes-Diakonie / Bipolare Störungen

    Die Erkrankten zeigen "von allem zu viel"

    Tim ist 15 und ein guter Schüler. Er ist beliebt bei seinen Freunden und spielt gerne am Computer. Doch plötzlich zeigt er "von allem zu viel". Er wird rastlos, findet kaum noch Schlaf, sprüht vor Ideen. Dann wieder ist er aggressiv oder antriebslos. "Bipolare Störung" lautet schließlich die ärztliche Diagnose. Der "Fall Tim" führte die Zuhörer im Mosbacher... [mehr]

Mudau

  • Auf Amerika-Tour Siegfried Brenneis, Bäckermeister aus Schloßau, präsentierte eine Kombination aus deutschem Dinkel und kalifornischen Rosinen

    "Stück Heimat nach Amerika exportiert"

    Der Odenwälder Bäckermeister Siegfried Brenneis war mit dem Urgetreide "Dinkel" auf Amerika-Tour. Schloßau. Als die Medien in den vergangenen Tagen über die kalifornischen Waldbrände berichteten, bekam auch der Schloßauer Bäckermeister Siegfried Brenneis Sorgenfalten auf der Stirn, denn: Noch vor wenigen Wochen war er in "Green Valley" und "Napa" und bestaunte... [mehr]

  • Vortrag in Mudau

    Geschichte der Konfessionen

    "Konfessionsgeschichte rund um Mudau seit der Reformation": Zu diesem Thema bietet der Heimat-und Verkehrsverein eine Veranstaltung am Reformationstag, 31. Oktober, um 18.30 Uhr im Kirchensaal der evangelischen Kirche. Mudau blieb katholisch, da es Mainzer Gebiet und zum Bistum Würzburg zugehörig war. Aber damals gab es auch reformatorisches Gedankengut. Im Süden... [mehr]

  • Jahrgang 1957 tauschte in Mudau Erinnerungen aus

    Es war fast wie früher bei einem Klassenausflug der 9 b der Grund- und Hauptschule Mudau. Am 23. September um 8.30 Uhr ging es los: Treffpunkt war am Rathaus. Mit dem Bus fuhr die Gruppe zum Kloster "Engelberg" nach Großheubach. Mit einer heiligen Messe in der Klosterkirche begann das harmonische "60-er Klassentreffen". Hierbei wurde auch dem verstorbenen... [mehr]

  • Vollsperrung der K 3921

    Kreis erneuert Fahrbahndecke

    Der Neckar-Odenwald-Kreis führt auf der Kreisstraße K 3921 zwischen den Mudauer Ortsteilen Oberscheidental und Reisenbach ab Freitag, 27. Oktober, eine Fahrbahndeckenerneuerung unter Vollsperrung durch. Entsprechend ist in dieser Zeit eine Anfahrt nach Reisenbach von Scheidental kommend nicht möglich. Auch der Linienbusverkehr der Busverkehr Rhein-Neckar GmbH... [mehr]

  • "Kinoabende" in Mudau Beteiligung am europäischen Filmfestival

    Wirklichkeitsnah und zum Nachdenken anregend

    Mit zwei tollen Filmen, die zeigen, dass Alt- und Jungsein nicht in erster Linie von den Lebensjahren abhängt, sondern durchaus nicht unerheblich mit der Einstellung zum Leben zu tun hat, beteiligte sich die Gemeinde Mudau auch in diesem Jahr am mittlerweile achten europäischen Filmfestival der Generationen. Zwar hätten die ebenso wirklichkeitsnahen wie lustigen... [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

  • Festival am Wochenende im "Knurps Theater"

    Im zweiten Teil des Figurentheaterfestivals Baden-Württemberg gastiert am morgigen Samstag um 15 Uhr das "Figuren Theater Phönix" aus Schorndorf mit dem Stück "Freunde" (Bild) nach dem Kinderbuch von Helme Heine im "Knurps Keller" in Möckmühl. "Cocktails", Szenen in einer Bar, präsentiert ebenfalls am Samstag, dann aber um 20 Uhr, das "Figurentheater Raphael... [mehr]

  • Kleintierzuchtverein "Elzbachperle" Mitglieder blickten auf sehr gut bestückte und besuchte Lokalschau zurück

    Preisrichter lobten guten Zuchtstand der Tiere

    Bei Kaiserwetter blickte der Kleintierzuchtverein "Elzbachperle" auf eine sehr gut bestückte und besuchte Lokalschau zurück. Im Rahmen der Siegerehrung dankte Vorsitzender Herbert Sander allen Ausstellern für ihr großes Engagement, den Helfern sowie den vielen Besuchern für ihr Interesse am Elztaler Kleintierzuchtgeschehen. Man könne stolz darauf sein, dass... [mehr]

Niederstetten

  • Frauenfrühstückstreff

    "Stärke" mit Monika Bugala

    Im Katholischen Gemeindehaus in Niederstetten findet am Samstag, 4. November, ein ökumenisches Frauenfrühstückstreffen statt. Das Treffen beginnt um 9 Uhr und endet gegen 11 Uhr. Referentin des Vormittags ist Monika Bugala aus Vöhringen. Sie referiert zum Thema: "Auf den Spuren einer starken Frau". Das Frauenfrühstück wird durch Monika Bugala dieses Mal eine... [mehr]

  • Konzert im "Kult" Gaby Moreno am Sonntag um 17 Uhr

    Gefeierten Weltstar live erleben

    Hierzulande ist Gaby Moreno noch ein Geheimtipp. Dabei hat die Sängerin einen Grammy und andere Auszeichnungen gewonnen, stand mit berühmten Musikern wie Andrea Bocelli auf der Bühne und tourte mit Calexio. Mit Ricardo Arjona hat sie das Video zum Song Fuiste Tu auf "Youtube", das bereits 518 Millionen mal angeklickt wurde. Am Sonntag, 22. Oktober um 17 Uhr wird... [mehr]

Notfalldienste Buchen

  • Neckar-Odenwald-Kreis

    Ärztliche Bereitschaft

    Nachstehend finden Sie die ärztlichen Bereitschaftsdienste im Neckar-Odenwald-Kreis für den Zeitraum vom 20. bis 23. Oktober: Rettungsdienste Rettungsleitstelle. Die Rettungsleitstelle ist unter dem europaweit einheitlichen Notruf 112 (ohne Vorwahl) erreichbar. Augenärztlicher Notfalldienst. Bereitschaft von Freitag ab 19 Uhr bis Montag 7 Uhr: Für die... [mehr]

Notfalldienste Wertheim

  • Bereich Wertheim und Kreuzwertheim

    Ärztlicher Bereitschaftsdienst

    Bereich Wertheim. Nachstehend finden Sie die ärztlichen Bereitschaftsdienste im Bereich Wertheim und Kreuzwertheim für den Zeitraum vom 20. bis 21. Oktober: Ärzte Bezirk Nord Wertheim: Külsheim/Wertheim/Freudenberg. Zentrale Notfallpraxis mittwochs und freitags im neuen Ärztezentrum, Bahnhofstraße 33, in Wertheim (Räume der Gemeinschaftspraxis Dres. Braun,... [mehr]

Osterburken

  • Kulturkommode Osterburken Christine Prayon gastierte in der Alten Schule / Äußerst wandlungsfähig wird Sprache detailgenau eingesetzt

    Als "Diplom-Animatöse" überzeugt

    Einmal mehr ist es dem engagierten Planungsteam der Kulturkommode Osterburken gelungen, mit Christine Prayon eine Künstlerin aus der ersten Kabarettliga für einen Auftritt zu gewinnen. Osterburken. Der mehrfach ausgezeichneten und (nicht nur durch ihre Rolle als Birte Schneider in der ZDF-heute-Show) medienpräsenten Kabarettistin ist es eine Herzensangelegenheit,... [mehr]

Rhein-Main-Neckar

  • Wenn aus Mais ein Wort wird

    Mais kann man im Salat oder auf der Pizza finden. Aber wusstest du, dass man mit Mais auch schreiben kann? Das haben Menschen in China - einem Land in Asien - gemacht. Aus vielen Maiskolben legten sie das Wort "Liang". Das bedeutet in ihrer Sprache Nahrung. Der Grund dafür: Die Menschen wollten am Montag auf den Welternährungstag aufmerksam machen. Dieser Tag... [mehr]

Seckach

  • Konzert in Seckach Gesangverein feiert 145-jähriges Bestehen

    Musikalischer Leckerbissen

    Im Rahmen seines Chorkonzerts feiert der Gesangverein Seckach am 18. November seinen 145. Geburtstag.Wurzeln im MännerchorDer Klangkörper hat seine Wurzeln im 1872 gegründeten Männergesangverein Seckach und wandelte sich 1993 zum gemischten Chor unter dem Namen Sängerbund 1872 Seckach. Derzeit wird der Stammchor von 27, der Projektchor von 18 Sängerinnen und... [mehr]

Sport

  • Basketball Dirk Nowitzki verliert mit den Dallas Mavericks zum Auftakt der NBA-Saison zu Hause gegen die Atlanta Hawks mit Dennis Schröder

    Der Jungstar sticht den "alternden Held" aus

    Dirk Nowitzki und seine Dallas Mavericks haben das Auftaktduell der neuen NBA-Saison gegen Dennis Schröders Atlanta Hawks verloren. Während der Mavs-Rekordspieler die Form seiner großen Tage sucht, erfüllt sein Landsmann die gewachsenen Erwartungen.Nowitzki fühlte sich plattIm blauen Kabinenlicht suchte ein müder Dirk Nowitzki nach den Ursachen des missratenen... [mehr]

  • Olympia

    DSV-Präsident mahnt zu Geduld

    Der Präsident des Deutschen Skiverbandes, Dr. Franz Steinle, hat mit Blick auf die Sicherheitslage bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang zu Geduld aufgerufen. "Es ist viel zu früh, jetzt Sicherheitsmaßnahmen oder sonstige Maßnahmen zu definieren. Man muss abwarten bis Januar", sagte er gestern beim Sponsorentermin in Künzelsau. "Wir sind in sehr engem... [mehr]

  • Skisport Insgesamt 550 Athleten, Betreuer und Funktionäre in Künzelsau bei der offiziellen DSV-Einkleidung / Würth verlängert Premiumpartnerschaft für weitere vier Jahre

    Mit Vollgas in die olympische Saison

    Die offizielle Einkleidung der Sportler des Deutschen Skiverbandes (DSV) findet jedes Jahr bei einem seiner drei Premiumpartner statt. Dieses Mal war wieder das Künzelsauer Unternehmen Würth, dessen Logo bereits seit 2001 die Ausrüstung der deutschen Skisportler ziert, an der Reihe. Über 550 Athleten, Betreuer und Funktionäre aus den sechs olympischen... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Katholisches Bildungswerk

    Adventsfahrt nach Bad Wimpfen

    Das Katholische Bildungswerk Tauberbischofsheim unternimmt am Samstag, 2. Dezember, seine traditionelle Adventsfahrt. Ziel ist in diesem Jahr Bad Wimpfen mit einem der ältesten Weihnachtsmärkte in Deutschland. Zunächst erwartet die Teilnehmer eine Stadtführung durch die Staufische Kaiserpfalz und die Besichtigung der unter Denkmalschutz stehenden Altstadt. Der... [mehr]

  • In den Herbstferien Service für Erst- bis Fünftklässler

    Betreuung an drei Tagen

    In den Herbstferien am 30. Oktober sowie am 2. und 3. November bietet die Stadt Tauberbischofsheim an der Christian-Morgenstern-Grundschule ein Betreuungsangebot für Erst- bis Fünftklässler an. Anmeldungen sind ab sofort im städtischen Familienbüro oder auch bis zum Ferienbeginn online unter www.tauberbischofsheim.feripro.de möglich. Wie schon seit vielen... [mehr]

  • Bridge-Club veranstaltete Herbstturnier

    Der Bridge-Club Tauberbischofsheimveranstaltete sein Herbstturnier im Hotel St. Michael. Die Vorsitzende Irene Maier freute sich über die Teilnahme vieler Clubmitglieder und Gäste aus Aschaffenburg, Schweinfurt, Mosbach, Bad Mergentheim, Wertheim und Bürgstadt. Insgesamt 24 Paare nahmen teil. Nach zwei Durchgängen und rund fünf Stunden Spielzeit standen die... [mehr]

  • Lieder und Texte Förderverein Odenwald Hospiz und Rotary Club organisieren lyrischen Liederabend am 24. November

    Gedanken an schöne und schwere Zeit

    Seit nunmehr drei Jahren gibt es in Walldürn ein stationäres Hospiz, das Odenwald Hospiz, als einzige Einrichtung dieser Art in einem Umkreis von 60 km Luftlinie. Der Main-Tauber-Kreis gehört also auch zu seinem Einzugsbereich. Seit der Eröffnung am 1. Oktober 2014 konnte es schon über 250 Gäste auf ihrem letzten Weg begleiten und ihnen ein friedvolles Sterben... [mehr]

  • Spessartverein

    Rundwanderung um die Kreisstadt

    Im Rahmen der Taubertäler Wandertage bot der Spessartverein Tauberbischofsheim eine Wanderung rund um Tauberbischofsheim an. Als Wanderführer fungierten Luise Rudorfer und Walter Frank. Die Vorsitzende konnte bei strahlendem Herbstwetter nahezu 60 Wanderfreunde am Schlossplatz willkommen heißem. Von dort aus startete die Gruppe dann auch gut gelaunt zur rund zehn... [mehr]

  • Trepel Airport Equipment Tauberbischofsheimer Unternehmen präsentierte sich auf der "Inter Air Europe"

    Tauberaner Produkte für globalen Markt gerüstet

    Die "Inter Airport Europe" ist die weltweit führende Messe für Flughafenausrüstung und findet alle zwei Jahre in München statt. Mehr als 650 Aussteller aus 44 Ländern präsentierten ihre Produktneuheiten und Lösungen aus den Bereichen Flugzeug-, Passagier- und Frachtabfertigung. Nahezu 14 000 Fachbesucher aus 110 Ländern kamen auf das Münchner Messegelände,... [mehr]

  • Vorfahrt missachtet

    Zwei Verletzte

    Zwei Verletzte und über 20 000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Unfalls am Mittwochnachmittag in Tauberbischofsheim. Eine 84-Jährige fuhr mit ihrem Renault Twingo auf der Königheimer Straße stadtauswärts und wollte in Höhe des Steinbruchs die B 27 überqueren, um in Richtung Dittwar weiter zu fahren. Dabei übersah sie offensichtlich den von links... [mehr]

Testberichte

  • Alfa Romeo Stelvio: Schönling mit Grips und Muskeln

    Er kam spät, aber heftig: Seit 2017 bereichert der Alfa Romeo Stelvio als schicker Allrounder den boomenden Markt der Mittelklasse-SUV. Schnell hat er sich als eleganter Praktiker bewährt und gilt inzwischen in der Topmotorisierung als schnellster SUV auf der Nürburgring Nordschleife. Doch was hat der 2.0 Turbo-Benziner mit 280 PS auf und neben den asphaltierten... [mehr]

  • Der Maserati Levante im Wüsten-Test

    Wer Dubai hört, denkt automatisch an Luxus. Reiche Scheichs leben hier in ihren Prunkvillen und haben Dutzende Privatfahrzeuge in der Garage. Da liegt es nahe, dass Maserati hier ein neues Modell präsentiert. Zum Test geht es aber nicht in die Schicki-Micki-Mega-City, sondern weit raus in die Wüste zu einem archäologischen Museum mit Namen Mleiha Archeaological... [mehr]

Verschiedenes

  • E-Bike-Batterien mögen es warm

    Batterien büßen im Winter Leistung ein. Auch die Stromzufuhr von E-Bikes ist da keine Ausnahme. Der ADAC empfiehlt den E-Radlern daher, ihren Strom-Drahtesel bei Zimmertemperatur zu laden. Mit den richtigen Vorbereitungen brauchen sich die Fahrer dann nicht um stark verringerte Kapazitäten und damit auch weniger Reichweite zu sorgen. Statt eine ausgekühlte... [mehr]

  • Seat Arona: Temperamentvoll ins Boom-Segment

    Seat hat den Ibiza höhergelegt und auf gekonnt Crossover gestylt - und herausgekommen ist dabei ein schickes, kleines SUV namens "Arona". Die Markteinführung in Deutschland ist für den 4. November geplant, die Preisliste beginnt bei zivilen 15.990 Euro. Mit 4,14 Metern übertrifft der Arona den Ibiza um knapp acht Zentimeter, er ist rund zehn Zentimeter höher und... [mehr]

Walldürn

  • Löwen-Lichtspiele Dia-Vortrag "Abenteuer Deutschland"

    7500 Kilometer mit dem Rad durch alle Bundesländer

    Spricht der Münchner Maximilian Semsch von einer Fahrradtour, waren dies bisher keine Sonntagsausflüge, sondern halbe Weltreisen. Seine Radreisen führten den 34-Jährigen bereits 13 500 Kilometer von München nach Singapur oder einmal 16 000 Kilometer um die größte Insel der Welt - Australien.Wunderschöne GegendenBisher fuhr Semsch durch über 30 Länder mit... [mehr]

  • FN-Serie Walldürner Straßennamen (Teil 19) Josef Schirmer hat Wissenswertes und Interessantes zusammengetragen

    Früher der Weg der "Weißen Frau"

    Die Straßennamen einer Stadt sagen viel aus über ihre Bewohner und ihre Geschichte. Sie erinnern an verdienstvolle Bürger, an Dichter, Lehrer, Musiker, Politiker, Schriftsteller und Theologen. Walldürn. Manche erinnern an uralte Flurnamen, andere erhielten die Namen der Nachbargemeinden oder befreundeter Städte. Neben diesen und anderen Straßennamen kommen in... [mehr]

  • Skat-Club "Herz Bube"

    Geselliger Nachmittag

    Zu ihrem "Treffen der Kameradschaft" fanden sich die Mitglieder des vor 37 Jahren gegründeten Skat-Clubs "Herz Bube" am Samstag im Gasthaus "Zum Engel" ein. Nach der Begrüßung war es dem stellvertretenden Vorsitzenden Burkhard Kelber (Sulzbach) ein besonderes Anliegen, der Wirtin des Vereinslokals, Heike Zahn, zusammen mit Clubmitglied Helmut Biegel (Schwarzach)... [mehr]

Wertheim

  • "Heimspiel" für Spanberger

    "Acoustic Blues- und Folkrock" mit Peter Spanberger gibt es am Samstag, 21. Oktober, ab 20 Uhr bei freiem Eintritt in der Campingplatz-Gaststätte in Bestenheid. Der Gitarrist und Sänger von "Free Spirit" und "Mammut Bones", selbst aus Bestenheid stammend, spielt an diesem Abend sein akustisches Soloprogramm. Songs von Neil Young, Rolling Stones, Cat Stevens et... [mehr]

  • Kirchenchor St. Venantius

    Bei Kirchenführung mit Liedern erfreut

    Ziel eines Ausflugs des Wertheimer Kirchenchors St. Venantius war das Kloster Himmelthal im Elsenfelder Ortsteil Rück im idyllischen Elsavatal. Das einstige Zisterzienserinnen-Kloster, gegründet 1235, ging Anfang des 17. Jahrhunderts in den Besitz des Jesuitenordens über. Dieser hat 1753 die heute noch in originaler Ausstattung bestehende Wallfahrtskirche St.... [mehr]

  • 15. Dance Day Tanzworkshops am Samstag, 21. Oktober

    Das Motto heißt "Fitness"

    Nach dem großen Interesse der Tänzer und Zuschauer bei den vergangenen Wertheimer Dance Days findet am Samstag, 21. Oktober, ab 11 Uhr in der Aula Alte Steige wieder ein Tanzevent statt. Unter dem Motto "Fitness" kann die ganze Familie an dem Tag voller Tanzworkshops die verschiedensten Tanzstile kennenlernen und ausprobieren. Wie es in der Ankündigung der... [mehr]

  • Zirkus Das Münchner Traditionsunternehmen Krone zu Gast auf dem Messeplatz Reinhardshof / Premierenvorstellung mit sehr viel Beifall bedacht

    Eine Show der Monte-Carlo-Sieger

    Viele Künstler in der Show des Circus Krone waren Preisträger beim größten und wichtigsten Zirkusfestival der Welt in Monte Carlo. Nun kann man sie in Wertheim erleben. Reinhardshof. Sieben Jahre nach seinem ersten Gastspiel auf dem Messeplatz Reinhardshof macht das Münchner Traditionsunternehmen hier wieder Station. Im Gepäck hat der größte Zirkus der Welt... [mehr]

  • Spende Sparkasse unterstützt Gemeinde mit 2500 Euro / "Gelungene Maßnahme zur Erhaltung des wertvollen heimischen Kulturguts"

    Geld für Kirchensanierung in Urphar übergeben

    Seit ihrer ursprünglichen Erbauung vor bald 1000 Jahren rufen die Glocken der Urpharer Jakobskirche die Menschen zum Gottesdienst. Als bedeutendes historisches Gebäude ist die Kirche auch Anziehungspunkt für Menschen, die kommen, um das Gebäude, die Fresken und weitere Artefakte zu besichtigen. Um die Kirche zu erhalten, sind immer wieder aufwendige... [mehr]

  • Fußball

    Heimniederlage für den SC Freudenberg

    In einer vorgezogenen Partie des elften Spieltages der Fußball-Kreisklasse 3 Aschaffenburg unterlag der SC Freudenberg am Mittwoch der SG Eichelsbach/Sommerau mit 1:2 (1:0) Toren. Es war für die Freudenberger das dritte Punktspiel ohne "Dreier" und zugleich die erste Heimniederlage in dieser Saison. Freudenberg - Eichelsbach/S. 1:2 Tore: 1:0 (17.) Abdul Aksit, 1:1... [mehr]

  • Feierliche Amtseinführung Melanie Matuszewski leitet die Grundschule Bestenheid und Tobias Spielmann die Dertinger Mandelber-Grundschule

    Herausfordernde Aufgabe übernommen

    Ungewöhnliches an einem ungewohnten Ort. Die erste Doppel-Schulleitereinsetzungsfeier fand gestern im Arkadensaal statt. Wertheim. Für Schulamtsdirektor Alois Schmitt war es eine Premiere und für Bürgermeister Wolfgang Stein ebenfalls. Aber auch die weiteren Gäste dürften so etwas bislang noch nicht erlebt haben. Mit Melanie Matuszewski für die Grundschule... [mehr]

  • Zehn Jahre Benefizlauf des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums Alle Beteiligten haben sich höchsten Respekt verdient

    Insgesamt fast 200 000 Euro erlaufen

    Respekt war das übergreifende Thema eines besonderen Mittwochabends am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium. Wertheim. Höchsten Respekt verdient haben sich - darin dürften alle in der Aula des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums sich einig gewesen sein - die jungen Frauen und Männer, aktive und ehemalige Schülerinnen und Schüler, die nun schon zum zehnten Mal den... [mehr]

  • Vortragsabend Pädagogik-Autor Detlef Träbert ist in Schule zu Gast

    Kinder in Bewegung lernen besser

    Eltern und Lehrkräfte klagen über zunehmende Konzentrationsprobleme bei Schulkindern. Gleichzeitig berichtet die Forschung von immer häufigerem Übergewicht und zurückgehender körperlicher Fitness. Dass es einen Zusammenhang gibt zwischen Lernen und Bewegung, soll in einem Vortrag am Dienstag, 24. Oktober, um 19 Uhr in der Aula der Grundschule Reicholzheim... [mehr]

  • Bronnbacher Klosternacht Vielfältiges Programm am Samstag, 28. Oktober, ab 19 Uhr

    Vinothek wird zum Jazzkeller

    Die Vinothek des Klosters Bronnbach wird am Samstag, 28. Oktober, ab 19 Uhr zum Jazzkeller umfunktioniert, wenn das Sean Moyses Quartett auftritt. Der Eigenbetrieb Kloster Bronnbach veranstaltet am Samstag, 28. Oktober, die "Bronnbacher Klosternacht". In den Räumen der Klosteranlage, der Kirche und dem Kreuzgang erwartet die Besucher zwischen 19 Uhr und 0.30 Uhr ein... [mehr]

  • Gemeinderat tagte Jahresbetriebsplan für den Gemeindewald gebilligt

    Weiteres Neubaugebiet

    Mit einer umfangreichen Tagesordnung beschäftigte sich der Gemeinderat Neubrunn bei seiner letzten Sitzung. Förster Timo Renz von der Forstbetriebsgemeinschaft hielt einen Rückblick auf den Hieb von 2017 und legte den Jahresbetriebsplan für 2018 für die Forstbetriebsarbeiten im Gemeindewald Neubrunn und Böttigheim vor.WaldpflegeEr erklärte, in welchen... [mehr]

Wittighausen

  • Nachtragshaushalt Mehr Ausgaben als erwartet

    Höhere Kredite notwendig

    Nur sehr wenige Tagesordnungspunkte standen im öffentlichen Teil der jüngsten Gemeinderatssitzung in Wittighausen auf dem Programm. Dabei gab Bürgermeister Marcus Wessels den Nachtragshaushaltserlass bekannt, mit dem das Kommunal- und Rechnungsprüfungsamt die Gesetzmäßigkeit der vom Gemeinderat in seiner öffentlichen Sitzung Anfang September einstimmig... [mehr]

  • Gemeinderat tagte Stellungnahme zur Tunnel-Sanierung

    Verschiebung ist vom Tisch

    Im Rahmen der jüngsten Gemeinderatssitzung gab Bürgermeister Marcus Wessels bekannt, dass die Erneuerung und Sanierung des Eisenbahntunnels in Unterwittighausen wie geplant stattfinden kann. Dies sei das Ergebnis eines Runden Tisches in Stuttgart, an dem verschiedene Vertreter des baden-württembergischen Verkehrsministeriums, der Deutschen Bahn, der Stadt... [mehr]

Würzburg

  • Auf der Autobahn

    Nach Reifenplatzer Kontrolle verloren

    Ein geplatzter Lkw-Reifen hätte am Mittwochmittag auf der A 3 fast einen katastrophalen Unfall ausgelöst. Ein Sattelzug hatte kurz vor dem Biebelrieder Kreuz in Richtung Frankfurt fast die Mittelleitplanke durchbrochen und ein Kleintransporter kippte um. Eine Person wurde nur leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren danach schrottreif. Den Sachschaden schätzt die... [mehr]