Fränkische Nachrichten Archiv vom Dienstag, 24. Januar 2017

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Nach erfolgreichen Disziplinen

    16 Schüler errangen das Sportabeichen

    Am Standort Seckach der Schefflenztalschule erreichten auch im vergangenen Jahr wieder fünf Mädchen und elf Jungen das Deutsche Sportabzeichen. Das Sportabzeichen in Gold erhielten: Patrick Bachert, Jan Eppel, David Geier, Sahra Mazur, Leonie Rusezki. Das Sportabzeichen in Silber erreichten: Berkan Arici, Pascal Bachert, Leon Ganske, Jannis Haag, Lea Schneider,... [mehr]

  • Astrid-Lindgren-Schule Das Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentrum soll in den nächsten Jahren bei der Lehrerzuweisung massiv beschnitten werden

    Eltern bangen um die Zukunft der Schule

    Für "völlige Verunsicherung" bei den Eltern hat die Nachricht gesorgt, dass die Astrid-Lindgren-Schule in den nächsten Jahren in Bezug auf die Lehrerzuweisung massiv beschnitten werden soll. Bofsheim. Dass das gesamte Schulprofil auf dem Prüfstand steht, darüber hat Gabi Hörtdörfer, die Rektorin des Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrums (SBBZ)... [mehr]

  • Ordensfest in Osterburken Vorgeschmack auf die große Prunk- und Fremdensitzung / Ehrungen für langjährige Aktive

    Pflaster in der Friedrichstraße ziert Orden

    Das Ordensfest des Fastnachtsvereins Elferrat der Stadt Osterburken in der Baulandhalle bot einen Vorgeschmack auf die Prunk- und Fremdensitzung der 434. "Borkemer Faschenacht". Osterburken. Die Aktiven des Fastnachtsvereins sind für den Höhepunkt der Fastnachts-Kampagne gerüstet. Die drei Garden und die beiden Tanzmariechen beeindruckten mit ihren Tänzen.... [mehr]

  • Schützengesellschaft 1823 Adelsheim Königsfeier gesellschaftlicher Höhepunkt im Vereinsjahr

    Reinhold Kilian ist neuer Schützenkönig

    Die Königsfeier bildet alljährlich den gesellschaftlichen Höhepunkt im Vereinsjahr der Schützengesellschaft 1823 Adelsheim. Oberschützenmeister (OSM) Armin Schweizer freute sich, dass so viele Schützen und Festgäste der Einladung gefolgt sind. Im Rahmen der Feier erfolgte die Proklamation des Schützenkönigs und der Ritter sowie der Prinzen und Jungritter,... [mehr]

Aktuelles

  • ACV fordert Handy-Kontrollen und Sehtests

    Ablenkungen wegen der Nutzung des Smartphones und schlechtes Sehvermögen - das sind Gefahren im Straßenverkehr, mit denen sich Experten beim 55. Verkehrsgerichtstag in Goslar befassen. Der ACV Automobil-Club Verkehr fordert verbindliche Sehtest für Senioren und bessere Kontrollen, um Handy-Sünder zu fassen. Der ACV verlangt konsequentere Kontrollen, um die... [mehr]

  • Airbag-Ärger bei Dacia - Fahrwerks-Probleme bei Renault

    Wegen eines möglicherweise fehlerhaften Gasgenerator-Zünders im Fahrer-Airbag müssen in Deutschland 934 Dacias zur Kontrolle in die Werkstatt. Betroffen sind Duster, Logan und Sandero, die zwischen September 2012 und Dezember 2013 gebaut worden sind - weltweit sind das 7.742 Einheiten. Der Defekt beschränke sich auf insgesamt sieben Airbags. "Im Falle eines... [mehr]

  • Auto-Klassiker erzielen Rekordsummen bei Scottsdale-Auktion

    Jedes Jahr im Januar kommen beim Auktions-Marathon im amerikanischen Scottsdale automobile Leckerbissen unter den Hammer. Die Versteigerungs-Kataloge der renommierten Auktionshäuser bringen das Blut jedes Auto-Fans in Wallung - und auch die Preise, die für die Klassiker gezahlt werden. 2.900 Oldtimer haben bei der Veranstaltung in diesem Jahr den Besitzer... [mehr]

  • BMW: Kunst-Rasen in Daytona

    Beim legendären 24-Stunden-Rennen in Daytona (28./29. Januar) im US-Bundesstaat Florida wird BMW mit einem ganz besonderen Rennwagen am Start sein - einem neuen "Art Car". Der auffällig lackierte Bolide gehört zu einer Serie von inzwischen 19 Fahrzeugen, denen so berühmte Künstler wie Andy Warhol einen extravagenten Anstrich verpasst haben. Der von dem... [mehr]

  • Der neue Rat des Wasserstoffs

    Bei der Umsetzung von Klimaschutzzielen soll künftig Wasserstoff als Energieträger eine größere Rolle spielen und dafür stärker in den neuen Energiemix eingebunden werden. Das gilt für den Auto-Bereich, aber auch weit darüber hinaus. Für dieses langfristige Ziel haben jetzt in Davos 13 führende Unternehmen aus den Bereichen Energie, Verkehr und Industrie... [mehr]

  • Die Angst vor der Rutschpartie

    Die Grenzen der Physik lassen sich nur verschieben, nicht überwinden: Auch Autos mit guten Winterreifen kommen bei Glätte schon mal ins Schleudern. Und das ist den Fahrern offenbar auch sehr bewusst. Und so lassen bei Eis und Schnee viele Deutsche ihren Wagen stehen. Das tun 63 Prozent der in einer forsa-Umfrage Befragten bei Eisglätte, 33 Prozent bei einer... [mehr]

  • Dritter VW-Diesel im ADAC-Check

    Der ADAC bleibt in Sachen "Diesel-Gate" am Ball und hat nun beim VW Golf Variant 1.6.TDI untersucht, welche Auswirkung die Umrüstung hat. Ergebnis: Das Update erfüllt seinen Zweck - wie schon zuvor beim Golf 2.0 TDI und dem Polo 1.2 TDI. Die VW-Umrüstung bei den untersuchten Diesel-Modellen bringe einen Nutzen für die Umwelt, während sich Verbrauch und... [mehr]

  • Gesetzesänderungen für das Transportgewerbe geplant

    Trucker und Spediteure aufgepasst: Die Bundesregierung plant einige gesetzliche Änderungen, die das Transportgewerbe betreffen. Das geht aus dem "Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Güterkraftverkehrsgesetzes (GüKG), des Fahrpersonalgesetzes (FPersG), des Gesetzes zur Regelung der Arbeitszeit von selbständigen Kraftfahrern, des Straßenverkehrsgesetzes... [mehr]

  • Mit dem Quad gegen den Schnee

    Private Gehwege, Einfahrten, Betriebsgelände: Bei Schneefall wird das Räumen schnell zu einer mühsamen und schweißtreibenden Beschäftigung. Leichter geht's mit einer coolen Winter-Kombi: dem Quad mit Schneeräumschild. Damit lassen sich auch große Schneemengen und -flächen zügig räumen - und Spaß macht's auch noch. Kymco bietet deshalb für sein ATV MXU... [mehr]

  • Mitsubishi zeigt in Genf erstes Schrägheck-SUV der Marke

    Mitsubishi feiert beim Genfer Automobilsalon (9. bis 19. März 2017) eine doppelte Weltpremiere. Die japanische Marke zeigt ein komplett neues Modell, das zugleich das erste kompakte SUV mit schräg abfallender Heckpartie von Mitsubishi ist. Bei dem derzeit lediglich als "Compact SUV" bezeichneten Modell handele es sich um den ersten Vertreter einer neuen... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Deutschordensmuseum Neue Erlebnisse

    "Mitmitschen im Museum"

    Mit dem Tiger Auge in Auge, dem Leoparden das Kinn kraulen, das riesige Mammut im Schlepptau - in dieser Ausstellung können Besucher Teil spektakulärer Bilder werden, sich körperlich einbringen, mit den Motiven spielen und mit Witz, Fantasie und Kreativität ganz neue Gemälde entstehen lassen. Auf der Spur dieser Bilder kann man das ganze Deutschordensschloss in... [mehr]

  • Pausenbrot-Tag im Kindergarten St. Pius Selbstgemachter "Veggie-Döner" mit hauseigenem Apfelmus als Teil des großen Jahresmottos "Ernährung"

    Gesundheit und Integration können sogar lecker schmecken

    Alle wissen um die Bedeutung gesunder Ernährung, aber noch immer haben nicht alle Kinder ein gesundes Pausenbrot. Der Bad Mergentheimer Kindergarten St. Pius beteiligt sich deshalb mit einem Aktionstag an der Initiative "Gesundes Pausenbrot". Ein gesundes Pausenbrot ist keine Hexerei, und den Kleinen macht die Zubereitung einfach nur Spaß. Natürlich schmeckt dann... [mehr]

  • Konzert "Herr Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle" kommt

    Skrupellose Hausmusiker

    "Heut nemme ond morga net glei" heißt das neue Programm von "Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle". Am Samstag, 28. Januar, macht die beliebte Gruppe um 19.30 Uhr im Kursaal Station. Da sag noch einer, die Schwaben könnten nix außer "schaffa"! Nein, die neue Tour der "Stumpfes" versinnbildlicht wie kein anderes Bühnenprogramm aus den mittlerweile 25 Schaffensjahren... [mehr]

  • Caritas-Krankenhaus Unterstützung für die Abteilung Kinder- und Jugendmedizin / Jubiläumsadventsbasar 2016 war der letzte / Baby-Mützchen stricken die Frauen aber weiterhin

    Strickdamen waren wieder fleißig und spenden 3300 Euro

    Unzählige Handarbeitsstunden, zusammen 20 000 Euro für die Abteilung Kinder- und Jugendmedizin und bislang 4551 Babymützchen für die Neugeborenen im Caritas-Krankenhaus - so lautet die Bilanz aus zehn Jahren unermüdlichem Einsatz von 14 Frauen im Caritas-Krankenhaus.FingerfertigkeitAls "Stickdamen" bekannt, kann Initiatorin Maria Igerst immer auf die... [mehr]

  • Im Bad Mergentheimer Kursaal "Heimat - verdammt, ich lieb' dich"-Tour lockte zahlreiche Fans an

    Volksmusik-Fernsehstars hautnah erlebt

    Tolle Volksmusik und engagierte Künstler, die man aus dem Fernsehen kennt, begeisterten am Sonntagnachmittag die vielen Fans im Kursaal. Die "Heimat - verdammt, ich lieb' dich"-Tour kam an. Bad Mergentheim. Eingestimmt wurden die Gäste mit "Geri, dem Klostertaler". Das österreichische Multitalent zählt mittlerweile zur Elite der Volksmusik und zog das Publikum... [mehr]

  • Evangelischer Kirchenbezirk Jubiläumsjahr der Reformation mit außergewöhnlichen Veranstaltungen begonnen

    Was wäre Martin Luther ohne Katharina von Bora?

    Das Jubiläumsjahr der Reformation begann der evangelische Kirchenbezirk mit außergewöhnlichen Veranstaltungen, zu denen ins Gemeindezentrum der Evangelischen Kirchengemeinde Bad Mergentheim eingeladen wurde. Vor wenigen Tagen referierte Dr. Fabian Vogt über die packende Lebensgeschichte der Eheleute Martin Luther und Katharina von Bora. Einleitend begrüßte... [mehr]

  • Stadtwerk Tauberfranken Umstellung wird in diesen Tagen abgeschlossen / Neues Wasserwerk "Wart" geht in wenigen Monaten in Betrieb / Höhere Kosten

    Ziel "weiches Wasser" ist erreicht

    Das Ziel für Bad Mergentheim ist erreicht: weiches Wasser für alle Bürger. In den nächsten Tagen erfolgt die Umstellung und es fließt fortan aus allen Hähnen und Leitungen. Bad Mergentheim. "Seit Jahren ist das Thema Wasserenthärtung der Wunsch der Mergentheimer Bürger", erinnert Dr. Norbert Schön, Geschäftsführer des Stadtwerks Tauberfranken, im... [mehr]

Boxberg

  • Kindergarten

    Anmeldetage

    Die Anmeldung der neuen Kinder für das Kindergartenjahr 2017/2018 in der Kindertagesstätte St. Marien in Grünsfeld findet am Montag, 13. Februar, von 8 bis 13.30 und von 15 bis 16 Uhr statt. Dies betrifft alle Kinder, die bis zum August 2018 drei Jahre alt werden. Die Kindertageseinrichtung hat folgende Öffnungszeiten: Regelöffnungszeit: Montag, Dienstag,... [mehr]

  • Neue Heimat gefunden Naim Hosseini arbeitet bei Bürotechnik Niederle und fühlt sich in Assamstadt sehr wohl

    Integration fängt mit dem Sprechen an

    "Es ist unsere Pflicht, zu helfen, damit Integration gelingen kann", findet Andrea Rudolf. Die Firmenchefin von Bürotechnik Niederle gibt Asylbewerbern die Chance auf einen Arbeitsplatz. Assamstadt. "Wir sind ein tolles Team." Chefin Andrea Rudolf lacht ihren Mitarbeiter Naim Hosseini an. Die Inhaberin von Bürotechnik Niederle in Assamstadt hat dessen Arbeit unter... [mehr]

  • Musikverein Kupprichhausen Jahreshauptversammlung stand im Zeichen des 30-jährigen Bestehens der Kapelle als Verein

    Wichtig für die gesamte Gemeinde

    Ganz im Zeichen des 30-jährigen Gründungsjubiläums des Musikvereins Kupprichhausen sowie der Ehrung zahlreicher Gründungsmitglieder und aktiven Vereinsmitglieder stand die Jahreshauptversammlung des Vereins am Wochenende im Dorfgemeinschaftshaus. Es war der 17. Januar 1987, als in der Gründungsversammlung der Beschluss gefasst wurde, die bis dahin bestehende... [mehr]

Buchen

  • DRK-Kreisverband Buchen Lehrgang "Personalmanagement" absolviert

    14 DRK-Mitglieder drückten mal wieder die Schulbank

    14 DRK-Mitglieder aus dem DRK-Kreisverband Buchen sowie aus den Kreisverbänden Tauberbischofsheim, Bad Mergentheim und Pforzheim/Enzkreis hieß es "Schulbank drücken": Kreisbereitschaftsleiter Dominic Burger organisierte den Lehrgang "Personalmanagement" zusammen mit dem DRK-Landesverband Baden-Württemberg. Personalmanagement beginnt bei der Personalplanung, in... [mehr]

  • Schützengesellschaft Buchen Treffsichere Mitglieder ausgezeichnet / Zufriedener Blick auf das abgelaufene Jahr

    50-Meter-Anlage wird 2017 modernisiert

    Beste Stimmung herrschte am Samstagabend im "Waldeck" bei der Jahresabschlussfeier der Schützengesellschaft Buchen. Buchen. In einem kleinen Rückblick ließ Oberschützenmeister Achim Schubert das Jahr 2016 Revue passieren. Besonders hob er dabei die als von Landratsamt und Schießstandsachverständigen bezeichnete erfolgreiche und vorbildliche Modernisierung der... [mehr]

  • "Buchen in concert" "Carmen à trois" begeisterte am Samstag im Joseph-Martin-Kraus-Saal mit Sabine Fischmann, Michael Quast und dem Pianisten Rhodri Britton

    Gelungene Parodie einer bekannten Oper

    Oper einmal anders: Sabine Fischmann und Michael Quast haben im Joseph-Martin-Kraus-Saal gemeinsam mit dem Pianisten Rhodri Britton urkomisches Musikkabarett gezeigt. Buchen. In der Reihe "Buchen in concert" brachten die Künstler mit "Carmen à trois" am Samstagabend die Oper von Georges Bizet dem Publikum auf äußerst originelle und humorvolle Weise näher. Die... [mehr]

  • Abteilungswehr Bödigheim Jahreshauptversammlung mit Ehrungen und Beförderungen

    Vorzeigbare, gute Tagesstärke

    Zur turnusmäßigen Jahreshauptversammlung der Abteilungswehr Bödigheim sammelten sich im Jugendhaus die Angehörigen der Abteilung, um die Berichte über das vergangene Jahr zu hören. Abteilungskommandant Michael Dörsam erstattete den ausführlichen Rechenschaftsbericht. Im Mittelpunkt standen zunächst abwechslungsreiche theoretische und praktische Ausbildungen... [mehr]

Fechten

  • Fechten Florett-Herrenteam belegt in Paris Rang 7, Damendegen-Mannschaft wird Neunter in Barcelona

    Mit dem Ergebnis ganz zufrieden

    Die deutsche Herrenflorett-Equipe hat den Mannschafts-Weltcup in Paris mit dem siebten Platz beendet. Die Degendamen wurden beim Team-Weltcup in Barcelona am Ende Neunte. Beim Herrenflorett-Mannschafts-Weltcup in der französischen Hauptstadt starteten Peter Joppich (Koblenz), Andre Sanita, Marius Braun (beide Bonn) und Alexander Kahl (Tauberbischofsheim) mit einem... [mehr]

Fußball

  • Futsal Letzte drei Startplätze bei den Frauen sind vergeben

    Endrunde ist komplett

    Die letzten drei Startplätze für die Badischen Futsal-Meisterschaften der Frauen sind vergeben. Bei den Qualifikationsturnieren am Wochenende lösten noch der SSV Waghäusel, der ASV Grünwettersbach und die SG Hohensachsen das Ticket. In der Endrunde spielen acht Teams um den Titel. Die Qualifikanten für die Endrunde am Sonntag, 5. Februar, ab 14.30 Uhr in der... [mehr]

Fussball

  • Fußball Gottfried-Gerig-Gedächtnis-Turnier des TSV für Seniorenmannschaften bietet "Tore satt" und "Derbys am Fließband"

    Höpfingen I zaubert sich auf "1"

    "Tore satt" und "Lokalderbys am laufenden Band": So begeisterte das Gottfried-Gerig-Gedächtnis-Turnier des TSV Höpfingen für Fußball-Seniorenmannschaften des Verwaltungsverbandes Walldürn-Höpfingen-Hardheim am Samstag in Höpfingens Sporthalle beim Jubiläum. Zum 25.Mal wurde dieser "Budenzauber" organisiert, und der TSV Höpfingen I durfte am Ende - wie in den... [mehr]

  • Fußball Christoph Stahl neuer Spielertrainer in Hettingen

    Klassenerhalt ist das Ziel

    Der in Hettingen wohnhafte Christoph Stahl (Bild) übernimmt für die restliche Saison in der Fußball-Kreisliga Buchen das Traineramt beim FC Viktoria. Er folgt somit auf die Interimstrainer Georg Müller und Marcus Chlaus, die den FC am Ende der Vorrunde trainiert haben. Christoph Stahl wird dem FC als Spielertrainer zur Verfügung stehen und zusammen mit der... [mehr]

  • Fußball Greulich und Stang bleiben übers Saisonende hinaus

    Kontinuität in Schweinberg

    Kontinuität bei den Seniorenfußballteams des FC Schweinberg: In der Winterpause verständigten sich der derzeitige Drittplatzierte der Kreisliga Buchen und Trainer Christian Greulich auf eine Fortführung der Zusammenarbeit über das Saisonende hinaus. "Wir sind mit Christian Greulich fachlich und menschlich sehr, sehr zufrieden. Er macht eine hervorragende Arbeit... [mehr]

Fußball

  • Fußball Neun herausragende Ehrenamtliche aus den Kreisen des BFV als Preisträger benannt

    Stütze und Seele ihrer Vereine

    Neun herausragende Ehrenamtliche aus den Fußballkreisen des Badischen Fußballverbandes (BFV) freuen sich auch in diesem Jahr über den Ehrenamtspreis. Die neun BFV-Kreisehrenamtsbeauftragten und die Kreisvorstände waren erneut bei der Kandidatenauswahl für den Ehrenamtspreis gefragt. Sie sichteten und bewerteten die Vorschläge aus den Vereinen und wählten... [mehr]

Handball

  • Handball Ausfall von fünf Stammkräften war für die HSG Dittigheim/TBB nicht zu kompensieren / Nachwuchsspieler überzeugen

    Leidenschaftlicher Auftritt lässt hoffen

    HSG Walzbachtal - HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim 34:31 Dittigheim/TBB: Biesinger, Ollmert (beide Tor), Baier (3), Rack, Hartnagel (1), Knehr, Hartmann (4), Mayer, Paul (1), Leuthold (6), L. Schneider (5), Gärtner (1), Böhlecke, Engert (10/davon 3 Strafwürfe) Die Ausgangslage ließ nichts Gutes erahnen. Die HSG, seit geraumer Zeit im Abwärtstrend, Walzbachtal... [mehr]

  • Handball Vertrag von Matthias Obinger um zwei Jahre verlängert

    Wölfe setzen auf Kontinuität

    Chefcoach Dr. Matthias Obinger, der das sportliche Steuer der Wölfe zur Saison 2015/16 von Jens Bürkle übernommen hat, verlängert seinen Vertrag bei den Wölfen bis 2019. Obinger, der selbst in seiner Jugend die Handballschuhe für die Rimparer Handballer schnürte, verließ 2009 Rimpar gen Bad Neustadt und führte den HSC Bad Neustadt drei Mal in Folge zur... [mehr]

Hardheim

  • Cäcilienfeier Kirchenchor St. Sebastian und Vitus blickte auf ereignisreiches Jahr zurück / Norbert Fitz geehrt

    "Geglückte sängerische Kombination"

    Seine Cäcilienfeier hat der katholische Kirchenchor St. Sebastian und Vitus im Landgasthof "Schwarzer Adler" veranstaltet. Nach der Patroziniumsfeier und einem gemeinsamen Mittagessen wies Vorsitzender Norbert Fitz auf ein ereignisreiches Jahr hin, in dem man den kirchlichen Festtagen eine besonders feierliche Note geschenkt habe. Gleichsam sprach er allen... [mehr]

  • Wälder am 26. Januar gesperrt

    Drückjagd in Schweinberg

    Die Forstbetriebsleitung Schwarzach führt am Donnerstag, 26. Januar, im Bereich Schweinberg/Pülfringen eine Drückjagd durch. Die betroffenen Wälder sind von 8 Uhr bis 16 Uhr gesperrt. Waldbesucher und Privatwaldbesitzer sollen Waldspaziergänge sowie Arbeiten in den Wäldern um Schweinberg insbesondere im Bereich "Angersenholz" während der genannten Zeit... [mehr]

  • Schützenverein Schweinberg Vereinsmeister in 14 Disziplinen ausgezeichnet / Ehrennadeln und Pokale überreicht

    Viel Lob für die erzielten Ergebnisse

    Der Schützenverein Schweinberg hat am Sonntag seine Vereinsmeister des laufenden Jahres geehrt. Schweinberg. Oberschützenmeister Jörg Gaede begrüßte zahlreiche Vereinsmitglieder zur Bekanntgabe der Titelträger im Schützenhaus. In vierzehn Disziplinen, davon eine bei der Jugend, hatten sich die Schützen im sportlichen Vergleich gemessen. Nach einem gemeinsamen... [mehr]

Heidelberg

  • CDU-Klausurtagung Protestaktionen unter anderem gegen Windkraftanlagen

    "Nicht ökonomisch, sondern überteuert"

    Begleitend zu der CDU-Klausurtagung in Schöntal (wir berichteten) gab es vor dem Klostertor/der Klosteranlage Protestaktionen von Bürgern. Unter anderem Windkraftkritiker aus Hohenlohe und Tauber-Franken leiteten Kanzlerin Dr. Angela Merkel, dem Vorsitzenden der Landes-CDU, Thomas Strobl und MdL Professor Dr. Wolfgang Reinhart sowie einigen anderen Politikern die... [mehr]

Hohenlohe-Franken

  • Mönch aus Tibet in Hall Gelehrter stellt asiatische Heilmethoden vor

    Altes Wissen voller Humor

    Tulku Lobsang Rinpoche kommt am Sonntag, 12. Februar, wieder nach Hessental. Zum dritten Mal ist er in der Krone zu Gast für einen Workshop und einen Abendvortrag. Rinpoche ist ein hoher buddhistischer Meister und angesehener Doktor der tibetischen Medizin sowie Begründer des Vereins Nangten Menlang International (Buddhist Medical Center). Jedes Jahr reist er durch... [mehr]

  • Uneinsichtiger Randalierer

    Antenne von Auto umgeknickt

    Ein alkoholisierter Mann knickte mutwillig die Antenne eines Streifenwagens der Künzelsauer Polizei um. Offenbar war der Störenfried mit einem gegen ihn ausgesprochenen Hausverbot für eine Dörzbacher Gaststätte nicht einverstanden. Am Sonntagabend gegen 20.50 Uhr suchte er augenscheinlich betrunken das Lokal in der Hauptstraße auf und wollte es auch nicht mehr... [mehr]

  • Bürgerversammlung Verwaltungschef Martin Umscheid informierte über Entwicklungen in der Kommunalpolitik / Dorffest im Ortsteil Strüth am 30. April vorgesehen

    Günstigster Kindergarten im Landkreis

    Trotz des außergewöhnlichen Zeitpunkts - Samstag 17 Uhr - hatten sich über 100 Bürger in der Burghalle eingefunden, um aus erster Hand über die Kommunalpolitik informiert zu werden. Röttingen. Die Einwohner brauchten ihr Kommen nicht zu bereuen, denn in den knapp 100 Minuten gab es sehr viele Informationen, wie etwa, dass das Investitionsvolumen seit 2008... [mehr]

  • Pflanzaktion

    Viele Helfer legten Hand an

    Mehr als 60 Teilnehmer aus ganz Deutschland beteiligten sich an einer Pflanzaktion für klimaangepasste Wälder im Bürgerwald der Stadt Röttingen. Aktiv wurden die Helfer auf rund 5000 Quadratmetern in Kiefern-Lärchenwälder, die in den trockenen Sommern der Jahre 2015 und 2016 deutliche Schäden davon getragen hatten. "Wir müssen vorgeschädigte... [mehr]

Kultur

  • Literatur im Schloss

    Heike Steinweg stellt ihre Fotos aus

    In der Reihe "Literatur im Schloss" im Deutschordensmuseum Bad Mergentheim wurden neben zahlreichen Lesungen in den letzten Jahren auch immer wieder Ausstellungen gezeigt, die von Autoren inspiriert waren oder sich mit Werken der Literatur beschäftigten. Nun präsentiert die Fotografin Heike Steinweg ihre Serie "The Last Line. Writing in Berlin". Nach New York,... [mehr]

  • Jazz in der Aula Boogie-Pianist Christian Bleiming und seine beiden Musikerkollegen bestritten den Saisonauftakt 2017 der Veranstaltungsreihe

    Heiße Rhythmen in einer eiskalten Winternacht

    Im Zeichen von Blues und Boogie stand das erste diesjährige Aula-Konzert und zwar in Gestalt des renommierten Boogie-Pianisten Christian Bleiming, einem guten alten Bekannten, der sich mit seinen inzwischen vier Auftritten in die Herzen seiner Zuhörer gespielt hat. Witterungsbedingt waren an diesem frostigen Abend Mal weniger als gewöhnlich gekommen, um so... [mehr]

  • Konzert in Buchen

    Meisterpianist spielt

    Auf seiner aktuellen Tour mit neuer CD-Veröffentlichung gastiert Meisterpianist Menachem Har-Zahav auch in Buchen. Der Ausnahmekünstler präsentiert diesmal das Programm "Russische Romantiker", einen abwechslungsreichen Querschnitt aus Werken der russischen romantischen Komponisten Peter Tschaikowski, Sergei Rachmaninoff, Alexander Scrjabin, Mili Balakirew und... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Dieter Göbel neuer Leiter

    Dieter Göbel (rechts) wurde bei der Jahreshauptversammlung der BSW-Fotogruppe Lauda als neuer Gruppenleiter gewählt und er übernimmt nun die Aufgaben von Manfred Pabst (Mitte). Alle anderen Vorstandsmitglieder wurden in ihren bisherigen Funktionen einstimmig wieder gewählt. Bei der Übergabe der Gruppenleitung würdigten Dieter Göbel und Uwe Volland... [mehr]

  • Junge Union Lauda-Königshofen Besuch beim Polizeirevier in Tauberbischofsheim

    Forderung nach Korrektur der letzten Polizeireform

    Die Junge Union (JU) Lauda-Königshofen hat im Rahmen ihrer Wirtschaftsreihe mit dem Polizeirevier in Tauberbischofsheim zum ersten Mal eine öffentliche Institution besucht. Das Polizeirevier ist auch für die Stadt Lauda-Königshofen zuständig. Dabei wurden die zahlreichen Teilnehmer vom Leiter des Polizeireviers, Burkhard von der Groeben, empfangen und durch die... [mehr]

  • DLRG rät Trotz tiefer Temperaturen ist höchste Vorsicht beim Betreten von zugefrorenen Seen oder Gewässern geboten

    Wintermärchen mit sehr vielen Tücken

    Der Winter hat in Deutschland Einzug gehalten. Die aktuelle Wetterlage lässt derzeit aber nur auf wenigen Seen einen Eisspaziergang zu. In vielen Fällen ist die Eisdecke noch zu dünn. Königshofen. Der Winter hat in Deutschland Einzug gehalten. Die aktuelle Wetterlage lässt derzeit aber nur auf wenigen Seen einen Eisspaziergang zu. In vielen Fällen ist die... [mehr]

Leserbriefe Tauberbischofsheim

  • Leserbrief Zu der r Zukunft der Tauberbischofsheimer Kleinschwimmhalle und den Auswirkungen der beschlossenen Maßnahmen auf die Nutzer

    Wenn man auf Dauer ein Hallenbad will, braucht es eine genaue Analyse

    Das Jahresende 2016 bescherte uns eine tolle und beruhigende Nachricht: die Kleinschwimmhalle bleibt bis Ende 2019 erhalten. Zumindest bei den drei Verantwortlichen scheint hier noch schnell Konsens gefunden worden zu sein, bevor das Jahr zu Ende geht, "Just in time" bevor das Bad vor dem Ende steht. Die Nutzer begrüßen diese Entscheidung, denn diese verschafft... [mehr]

Leserbriefe überregional

  • Leserbrief Zu den Leserbriefen "Kein Mittel gegen den Klimawandel" und "Auf dem Weg in die Steinzeit"

    An aus Wind, Wasser oder Sonne erzeugtem Strom führt kein Weg vorbei

    Nach meinen Erkenntnissen kann niemand definitiv nachweisen, ob der Klimawandel eintrifft oder nicht. Die Gewissheit wird uns die Zukunft lehren. Deshalb ist die Diskussion, wie sie derzeitig, vor allem von Herrn Michelbach geführt wird, völlig indiskutabel. Seine Hinweise, wie viele Wissenschaftler den Klimawandel abstreiten oder ihn für möglich halten, sagen... [mehr]

  • Leserbrief Dobrindt und Maut

    Nicht frei von Populismus

    Herr Dobrindt ist nicht in der Lage das überfällige Thema Maut frei von Populismus umzusetzen. Seine Rechenbeispiele, die eine Kostenneutralität für deutsche Nutzer gewähren sollten, haben jetzt schon das Ansehen seines Ministeriums beschädigt. Die Ankündigung unserer Nachbarn, gemeinsam Front gegen Dobrindts Pläne zu machen, tut ihr Übriges. Höchste Zeit... [mehr]

Limbach

  • Personalwechsel bei der Volksbank Limbach Edith Weber in den Ruhestand verabschiedet

    Alles zum Wohle der Selbstständigkeit

    Nach mehr als 50 Jahren bei der Volksbank Limbach, davon 29 Jahre als Vorstandsvorsitzende, wurde Edith Weber zum Jahresende 2016 in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Im Alter von 14 Jahren begann Edith Weber bei der damaligen Spar- und Kreditbank Limbach die Ausbildung zur Bankkauffrau. Den Posten der Vorstandsvorsitzenden der Volksbank Limbach übernahm... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • Kegeln Markelsheimer "Erste" siegt in Unterlenningen

    Blicke beim SKC gehen nach oben

    Die erste Mannschaft des SKC Markelsheim kehrte aus Unterlenningen mit einem Auswärtssieg zurück.Oberliga NWTV Unterlenningen - SKC Markelsheim 3:5 (3153:3175 Holz) Mit rutschigen Bahnen bekam es die erste Mannschaft des SKC Markelsheim in Unterlenningen zu tun. Christian Freymüller spielte das erste Mal in der ersten Mannschaft des SKC und setzte sich mit 526:487... [mehr]

  • Volleyball Frauenteam des TSV Röttingen unterliegt in Eibelstadt verdientermaßen mit 0:3 Sätzen

    Es war schon mal spannender

    TSV Eibelstadt - TSV Röttingen 3:0 Röttingen: Mareike Haag, Verena Henn, Nadine Hofmann, Simone Karl, Kerstin Lang, Vanessa Schmitt, Caroline Thomas und Sandra Rupp. Nach dem Punktgewinn auswärts in Dombühl wollten die Volleyballerinnen des TSV Röttingen direkt nachlegen und auch beim TSV Eibelstadt punkten. Hatte man sich in den vergangenen Jahren im... [mehr]

  • Handball HG Bad Mergentheim setzt sich beim TSV Weinsberg III mit 26:24 Toren durch

    Spitzenreiter siegt verdient

    TSV Weinsberg III - SG Bad Mergentheim 24:26 (12:14) Bad Mergentheim: Spannenberg, Ziegler; Wild, Denner (2), Vetter (7/5), Weiß, Völker (1), Hiob (6), Greif (1), Bergers (6), Glowczak (2), Sturm (1). Das zweite Spiel der Rückrunde in der Handball-Kreisliga A hatte die SG Bad Mergentheim beim TSV Weinsberg III zu bestreiten. Mit 20:0 Punkten im Rücken war das... [mehr]

  • Bogenschießen Schützen des SV Edelfingen erfolgreich bei den Württembergischen Meisterschaften in Ditzingen

    Walter Frank holt zwei Mal Gold

    Walter Frank vom SV Edelfingen zeigte sich bei den Württembergischen Landesmeisterschaften im Bogenschießen treffsicher und wurde zweifacher Landesmeister. Die Titelkämpfe fanden am Wochenende in der Sporthalle "Glemsaue" in Ditzingen absolviert. Die Blankbogenschützen, zu denen auch die Bogenschützen des SV Edelfingen gehören, waren am Samstag am Start. Nach... [mehr]

Lokalsport Buchen

  • Futsal

    C-Junioren aktiv

    Die Futsal-Vorrunde der C-Junioren im Fußballkreis Buchen findet am Wochenende 28./29. Januar in Rosenberg statt. Am Samstag, 28. Januar, spielen ab 13.30 Uhr in Gruppe 1 die SG Mudau II, die SG Hainstadt II, die SG Ravenstein I, die SG Schlierstadt und die SG Seckach. Am Sonntag, 29. Januar, spielen ab 10 Uhr in Gruppe 2 die SG Höpfingen, die SG Mudau I, die SG... [mehr]

  • Volleyball

    Mosbacherinnen finden kein Mittel

    VfB Mosbach-Waldstadt - TTV Dettingen 0:3 (19:25, 9:25, 16:25) Eine klare Heimniederlage mussten die Regionalliga-Volleyball-Frauen des VfB Mosbach-Waldstadt hinnehmen. Zwar begann man couragiert bis zum 6:8, dann musste man die Gegner auf 12:19 ziehen lassen. Diesen Vorsprung konnte man nicht mehr wettmachen. Zum zweiten Satz gibt es nicht viel zu sagen, außer:... [mehr]

  • Kegeln

    Sensationeller Sieg der Seckacher

    Nach eigenen Angaben hat die TSG Backnang seit mehr als zwei Jahren kein Heimspiel mehr verloren. Die Herrenmannschaft des SV Seckach hat diese Serie in einem aufreibenden Spiel und durch eine starke Mannschaftsleistung nun beendet. Das Spiel zwischen Backnang und Seckach endete mit 3:5 Punkten und 3146:3153 Punkten. Gespielt haben: Friedrich Graf 488; Markus... [mehr]

Lokalsport Tauberbischofsheim/Wertheim

  • Tennis Hallenturnier des TC Tauberbischofsheim

    Nachwuchs zeigt sein Können

    Sieben- bis 14-jährige aus fünf Vereinen nahmen am "Neujahrsturnier" des TC Tauberbischofsheim teil, das mit der Vereinstennisschule Tauberfranken organisiert worden war. Angeboten wurden dabei die Konkurrenzen U8/9 (Kleinfeld), U9/10 (Midcourt) und U 12/14 (Großfeld), zu denen die Tennisjugend der Vereine aus Tauberbischofsheim, Neubrunn, Grünsfeld, Werbach und... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • Schnuppertage Realschule informiert über Konzept

    Miteinander im Gespräch

    Alle Schüler, Interessierten und Eltern der vierten Klassen sind am Donnerstag, 2., oder Freitag, 10. Februar, ab 8.15 Uhr in die Realschule Boxberg willkommen, an einem der beiden Schnuppertage teilzunehmen. Hier besteht die Möglichkeit, die Schule und das besondere Konzept im laufenden Betrieb kennenzulernen. Ebenso besteht die Möglichkeit, mit den einzelnen... [mehr]

  • Volkshochschule Mehrere Kurse in Weikersheim

    Obstbäume pflegen und Tischlichter herstellen

    Obstbäume sind Kulturpflanzen, die Pflege benötigen, um dadurch stabil zu wachsen und Früchte zu bescheren. Der richtige Schnitt verhindert unnötiges Treiben von Wasserschossern. Am ersten Abend gibt es eine theoretische Anleitung, am darauffolgenden Tag gibt es eine praktische Einweisung auf einer Obstbaumwiese, zu der eigenes Werkzeug mitgebracht werden kann.... [mehr]

Mosbach

  • Ratsherrenweckfeier in Mosbach Referent Dr. Rüdiger Stephan ging auf die Beziehung zwischen Deutschland und Frankreich ein / Zahlreiche Ehrengäste anwesend

    "Die Stadt lebendig und reizvoll erhalten"

    Fast schon Tradition hat bei der Ratsherrenweckfeier in Mosbach ein historischer Vortrag, der Bezug auf die heutige Zeit nimmt. Mosbach. Zur Mosbacher Ratsherrenweckfeier passt wie Würstchen und Kartoffelsalat besonders gut eine Festrede, die sich eines historischen Themas annimmt, gleichzeitig jedoch den Brückenschlag in die heutige Zeit schafft. In diesem Jahr... [mehr]

  • Bildungszentrum Mosbach

    Gesprächskreis "Psychologie"

    Im Bildungszentrum Mosbach, Neuburgstraße 10, Ökumenisches Zentrum, findet am Donnerstag, 26. Januar, ein Gesprächskreis "Geborgen im Leben" mit Gabriela Fischer-Rosenfeld M.A., statt. Dieser Kreis ist ein Angebot für Personen, die Interesse an psychologischen und pädagogischen Fragestellungen haben. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Der Gesprächskreis... [mehr]

  • Bei Rittersbach

    Weinflaschen auf Straße geworfen

    Ein bislang unbekannter Liebhaber der Rotweinsorte "Dornfelder Spätburgunder" macht sich offenbar einen Spaß daraus, leere Weinflaschen auf der K 3970, entlang des Streckenabschnitts zwischen dem Ortsteil Rittersbach und Oberschefflenz, zu zerschlagen und damit die Fahrbahn zu verunreinigen, so die Polizei in einer Pressemitteilung. Der letzte Vorfall wurde am... [mehr]

Mudau

  • Heimat- und Verkehrsverein Mudau Dr. Mark Scheibe referierte

    Die "Heldentaten" des Johannes Bückler

    Unter dem vielversprechenden Titel "Aus dem Odenwald in den Orikonodschungel" referierte auf Einladung des Heimat- und Verkehrsvereins Mudau im "Weinparadies Engel" Dr. Mark Scheibe von der Stiftung "Historische Kommission für die Rheinlande 1789 - 1815". In seinem Vortrag ging es über das Leben von Johannes Bückler, besser bekannt als der "Schinderhannes". Dr.... [mehr]

  • Kleintierzuchtverein Mudau Bei 48. Badischer Landes-Rassekaninchenschau in Offenburg erfolgreich

    Die Mudauer Farben würdig vertreten

    Mit vielen vorderen Rängen und Preisen, darunter drei Landesmeistertitel und einen Landessieger verließen sechs Züchter des Kleintierzuchtvereins Mudau die 48. Badische Landes-Rassekaninchenschau, die in Offenburg mit 3800 Tieren stattfand. Sie hatten die Mudauer Farben mit 70 Kaninchen würdig vertreten und tolle Ergebnisse erzielt: So konnte Tobias Throm mit... [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

  • SPD-Arbeitsgemeinschaft "60 plus" Gerd Teßmer referierte über Indochina

    Eine "vergessene" Region

    Innerhalb des SPD-Kreisverbandes Neckar-Odenwald nimmt die Arbeitsgemeinschaft "60plus" inzwischen einen festen Platz ein. Tagesgeschehen, politische Zusammenhänge aus aller Welt, bundes- , landes- und kommunalpolitische Themen, aber auch Aktuelles aus Wissenschaft und Kunst haben einen festen Platz in der breiten Angebotspalette dieser AG.Wirtschaftspolitik im... [mehr]

  • Vortrag von Schülern

    Gedenkstätten und Museen besucht

    Über ihre Eindrücke und Erlebnisse einer Studienfahrt nach Frankreich werden mehrere Schüler am Freitag, 27. Januar, um 18 Uhr im Seminarraum der KZ-Gedenkstätte Neckarelz berichten. Die Teilnehmer besuchten im Nachbarland mehrere Museen und Gedenkstätten. Zustande gekommen ist diese Fahrt durch eine Schulpartnerschaft zwischen dem Zabergäu-Gymnasium... [mehr]

  • Fleckviehzucht auf hohem Niveau Über Gülleausbringungstechnik informiert / Spitzenkühe bei Josef und Samuel Baier / Ehrungen

    Kuh "Donna" hat über 157 000 Kilogramm Milch produziert

    Die Fleckviehzüchter aus dem gesamten Landkreis trafen sich in Limbach-Balsbach zu ihrer Jahresversammlung. Der Begrüßung durch den Vorsitzenden Otto Hennegriff folgten ein Rückblick und der Geschäftsbericht, der von Bernhard Heim vorgetragen wurde. Lothar Spies vermeldete anschließend solide Zahlen in seinem Kassenbericht. Kassenprüfer Peter Henrich nahm die... [mehr]

Niederstetten

  • Bildungszentrum Niederstetten Am Dienstag, 21. Februar, verknüpfen die Erst- bis Viertklässler Theorie und Praxis / Pilotprojekt im Main-Tauber-Kreis

    Alles rund ums große Thema Milch

    Das Niederstettener Bildungszentrum avanciert zum Vorreiter im Main-Tauber-Kreis: Am Dienstag, 21. Februar, dreht sich bei einem Pilotprojekt für Erst- bis Viertklässler alles ums Thema Milch. Niederstetten. Wenn Kreislandfrauen, Bauernverband Main-Tauber, Landwirtschaftsamt und Molkerei Schrozberg gemeinsame Sache machen, steht etwas ganz Besonderes auf der... [mehr]

  • Evangelisches Bildungswerk Neues Programmangebot fürs Reformationsjahr liegt vor

    Angebote von Studienreise bis Trauer-Selbsterfahrung

    Das von den drei Kirchenbezirken Weikersheim, Künzelsau und Öhringen getragene Evangelische Bildungswerk Hohenlohe hat sein neues Programmheft kit umfangreichen Themen vorgelegt. Thematischer Schwerpunkt ist die Reformation. Einige Angebote hat das Bildungswerk selbst entwickelt, so z.B. das große Hohenloher Frauenmahl am 19. Mai. Aber auch alle drei... [mehr]

  • Bauernwerk Vortrag und Gespräch über Landwirtschaft in der Krise am 30. Januar

    Strategien und Möglichkeiten erkennen

    Die schlechten Preise für landwirtschaftliche Erzeugnisse stellen immer mehr Familien vor wirtschaftliche und soziale Herausforderungen. Wie reagieren Landwirte auf die Krise? Wie gehen sie damit um? Welche Strategien helfen? Gibt es Entscheidungen, die menschlich und finanziell brauchbar sind? Im Gespräch mit der landwirtschaftlichen Familienberatung des Ev.... [mehr]

Regionalsport

  • Gewichtheben Klares 826:657,2 des SVO gegen Mutterstadt

    Einseitiges Duell

    Rund 600 Besucher stellten eine stimmungsvolle Kulisse beim ersten Bundesliga-Heimkampf der Obrigheimer Gewichtheber im Jahr 2017. Sie mussten ihr Kommen nicht bereuen, auch wenn das Duell zwischen den Hausherren und dem AC Mutterstadt sehr einseitig verlief. 826:657,2 lautete das Endergebnis, zu dem Gheorghii Cernei 160 Punkte beisteuerte. Eine höhere Ausbeute als... [mehr]

Rhein-Main-Neckar

  • Leserbrief Zu Klimawandel und Erderwärmung

    CO2-Ausstoß nicht schuld

    Als Ergänzung zu den Leserbriefen der Herren Patzner und Michelbach vom 13.1. wäre noch anzufügen, dass "Klimawandel" auch in neuerer Zeit stattfanden: Der Hirte (oder Jäger) Ötzi war vor etwa 5000 Jahren bestimmt nicht auf Gletschertour, sondern er wollte entweder seine Ziegen und Schafe hüten oder Wildziegen jagen, als er von einem Konkurrenten ermordet... [mehr]

s.Oliver Würzburg

  • Basketball Power Forward Michael Cobbins verpflichtet

    s.Oliver Würzburg rüstet weiter nach

    s.Oliver Würzburg ist nach der Verpflichtung von Aufbauspieler Mustafa Shakur ein weiteres Mal auf dem Transfermarkt tätig geworden: Power Forward Michael Cobbins, zuletzt bei Apollon Patras in der ersten griechischen Liga aktiv, hat ebenfalls einen Vertrag bis Saisonende bei den Unterfranken erhalten. Er wurde gestern in Würzburg erwartet und wird voraussichtlich... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • TSV-Turnabteilung Rund 50 Teilnehmer beim Gesundheits-Special "Fit im Rentenalter" im Winfriedheim mit dabei

    Auch im Alter ist Sport sehr wichtig

    Wer regelmäßig Sport treibt, ist medizinisch gesehen rund 20 Jahre jünger als Nichtsportler. Das ist wohl die einschneidenste Erkenntnis der über 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Gesundheits-Special "Fit im Rentenalter", das die Turnabteilung am Samstag im Winfriedheim organisiert hatte. Die Übungsleiter Rufina Glaser, Agnes Stauder, Elsbeth Halbig und... [mehr]

  • Sportjugend Kooperation mit der Kaufmännischen Schule / Ziel war Andermatt

    Beste Pistenverhältnisse

    Bereits zum 22. Mal nutzten die Kaufmännische Schule Bad Mergentheim und die Badische Sportjugend Tauberbischofsheim den Januar, um sich im Schnee auszutoben. Das Ziel der Ausfahrt für die Teilnehmer hieß zum elften Mal Andermatt. Unter der Leitung von Matthias Götzelmann und Michael Geidl erkundeten die Schneesportler die Skigebiete Nätschen, Sedrun und... [mehr]

  • Angelsportverein Rechenschaftsberichte und Ehrungen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung

    Der Verein steht finanziell auf einem solidem Fundament

    Die Jahreshauptversammlung des Angelsportvereines Tauberbischofsheim im Sportheim der TSG Impfingen statt. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Walter Rincker legte dieser, da er auch das Amt des Kassenwartes begleitet, den Anwesenden die finanzielle Situation des Vereines dar. Erstmals seit vielen Jahren lagen die Einnahmen deutlich über den Ausgaben, so... [mehr]

  • Distelhäuser Brauerei

    Ebers ist neuer Geschäftsführer

    Seit Januar hat Christoph Ebers die neue Aufgabe als Geschäftsführer für Marketing, Vertrieb und Verwaltung der Distelhäuser Brauerei übernommen. Der 41-jährige tritt die Nachfolge von Achim Kalweit an, der im April 2016 das Unternehmen einvernehmlich verlassen hat. Christoph Ebers leitet künftig gemeinsam mit Braumeister und Technik-Geschäftsführer Roland... [mehr]

  • Jahreskonzert Musikkapelle Distelhausen wartete in der Turnhalle der Erich-Kästner-Grundschule mit einem breitgefächerten Repertoire auf

    Eine Reise durch die Welt der Musik

    Ein abwechslungsreiches Programm präsentierte der Musikkapelle Distelhausen bei seinem Jahreskonzert. DISTELHAUSEN. Das traditionelle Jahreskonzert der Musikkapelle fand kürzlich in der Turnhalle der Erich-Kästner-Grundschule statt. Die Zuhörer freuten sich auf das 49. Konzert in Folge. Musikalisch begrüßt wurden die Zuhörer mit dem Marsch "Prager Burg", ehe... [mehr]

  • Aktuelle Entwicklungen im Fokus Spitze der Kreisverwaltung und Dekane im jährlichen Gedankenaustausch

    Orte der Begegnung für Familien schaffen

    Landrat Reinhard Frank sowie Kreis-Sozialdezernentin Elisabeth Krug haben zum Jahreswechsel wieder die katholischen und evangelischen Dekane aus dem Main-Tauber-Kreis zu einem Gedankenaustausch im Landratsamt empfangen. Main-Tauber-Kreis. Im Vordergrund des Treffens stand die Diskussion über aktuelle Entwicklungen in der Gesellschaft, insbesondere über die... [mehr]

Testberichte

  • Mercedes-Benz CLS 400 4Matic: Sternstunden auf der Autobahn

    Dieser Stern strahlt hell: Wer den Mercedes-Benz CLS 400 4matic fährt, weiß, was Luxus bedeutet. Hinter der eleganten Schale verbirgt sich nämlich ein äußerst komfortabler Kern. Und auch der Antrieb lässt keine Wünsche offen. Der Test zeigt: Insbesondere auf der Langstrecke verwöhnt das Dickschiff mit abfallender Dachlinie aus dem Hause Daimler Fahrer und... [mehr]

Tischtennis

  • TischtennisHerren Bezirksklasse TBB/BCHSG Höpfingen/Walldürn - SV Seckach 9:0 SG Höpfingen/Walldürn - TSV Assamstadt 1:9 Spvgg. Hainstadt II - Spvgg. Hainstadt 6:9 FC Dörlesberg - SC Grünenwört 9:4 1 TSV Assamstadt 11 98:37 21:1 2 Spvgg. Hainstadt 11 95:40 19:3 3 ETSV Lauda 10 80:40 16:4 4 FC Dörlesberg 10 69:60 10:10 5 SG Höpfingen/Walldürn 11 58:70 10:12... [mehr]

  • Tischtennis

    Eberbach gut drauf

    In der Tischtennis-Bezirksliga Ost fand nur eine Partie statt. TV Eberbach - FC Hettingen 9:5. Der zuletzt überraschende TV Eberbach spielte auch gegen Hettingen überzeugend und ging zunächst mit den Doppelteams 2:1 in Führung. Nach dem 3:1 durch Becker gegen Saar gelang den Gästen durch Schuler gegen Gremminger der Anschluss. Der TV behielt jedoch den Rhythmus... [mehr]

  • Tischtennis SV Elpersheim III setzt sich in Gnadental durch

    Im Pokal eine Runde weiter

    Eine Woche vor dem offiziellen Rückrundenbeginn bestritt die Elpersheimer Dritte ihr Achtelfinale im Kreisklassen B-Pokalwettbewerb beim Team des SC Gnadental VI. Vom Papier her machten sich die Taubertäler auf eine erfolgversprechende Reise, denn sie lagen im QTTR-Wert durchweg um 50 Punkte über den Gastgebern. Dass der Pokal seine eigenen Gesetze hat - und zudem... [mehr]

  • Tischtennis FC Külsheim Ausrichter der Stadtmeisterschaften / Teilnehmerzahlen leicht unter denen der Vorjahre / Freude über Ausgeglichenheit in der Herren-S-Klasse

    Matejka erweist sich als stärkster Spieler

    Die Tischtennis-Stadtmeisterschaften in Külsheim fanden am Wochenende in zwei Teilabschnitten statt. Die Wettbewerbe waren geprägt von gutem Sport, fachkundigen Zuschauern und harmonischem Miteinander. Die Teilnehmerzahlen lagen durchschnittlich leicht unter jenen der Vorjahre. Ausrichter war wie gewohnt der FC Külsheim. Den Titel "Stadtmeister" erspielten sich... [mehr]

  • Tischtennis In der Bezirksklasse Mosbach/Buchen gab es durchweg Siege der Heimteams

    Neudenau überrascht den VfB

    In der Tischtennis Bezirksklasse Mosbach/Buchen siegten am Wochenende durchweg die Hausherren. Mit 9:0 deklassierte im Vereinsderby der TTC Limbach I seine Reserve TTC Limbach II. Einen überzeugenden 9:1-Sieg feierte der TTC Neckargerach/Guttenbach gegen den TV Mosbach II. Einen standesgemäßen 9:4-Sieg landete der TTC Schefflenz-Auerbach II gegen den TTV... [mehr]

  • Tischtennis Sichere Erfolge der favorisierten Mannschaften

    Überraschungen bleiben diesmal aus

    In den drei Partien, die es am Wochenende in der Tischtennis-Bezirksklasse Buchen/Tauberbischofsheim gab, blieben die Überraschungen aus. Die SG Höpfingen/Walldürn unterlag klar gegen den Spitzenreiter Assamstadt, während Dörlesberg in eigener Halle gegen Grünenwört gewann . Im vereinsinternen Match zwischen Hainstadt II und Hainstadt I siegte wie erwartet die... [mehr]

  • Tischtennis Spannung in der Kreisliga Tauberbischofsheim

    Verfolger zeigen sich hartnäckig

    Nur mäßig war der Spielbetrieb während der Woche im Tischtenniskreis Tauberbischofsheim. Die Kreisklasse C pausierte noch.KreisligaFC Hundheim - FC Gissigheim 4:9. Der heimische FC hielt lediglich zu Beginn noch mühsam mit, als man einen 1:2-Rückstand durch A. Münkel gegen Veith ausglich. Nach der 3:2-Gästeführung durch Hetzler gegen T. Hauck sorgte P.... [mehr]

Walldürn

  • An der Grundschule Walldürn Probealarm mit der neuen elektronischen Alarmierungsanlage klappte wie am Schnürchen

    Alte Handsirene hat ausgedient

    Wie am Schnürchen lief gestern an der Grundschule der erste Alarm mit der neuen elektronischen Alarmierungsanlage ab. Damit hat die alte Handsirene ausgedient. Walldürn. Um 10 Uhr drückte Hausmeister Steffen Scheuermann auf den Knopf, der den Alarm auslöste. Schon kurz danach waren Kinderstimmen im Treppenhaus der Schule zu hören. Begleitet von ihren... [mehr]

  • Ordensfest der FG "Höhgöiker" Tänze vorgestellt und Orden präsentiert / Prunksitzung steigt am 17. Februar

    Die Aktiven stehen in den Startlöchern

    Die Mitglieder der FG "Höhgöiker" sind für die heiße Phase der Kampagne 2016 / 2017 gewappnet. Am Sonntag präsentierten die Garden und die gemischte Schautanzgruppe in der Sporthalle Glashofen ihre Tänze. Der neue Orden wurde auch vorgestellt. Nach einer närrischen Begrüßung durch den Vorsitzenden Florian Beuchert wurde der neue Orden vorgestellt, der sich... [mehr]

  • Odenwaldklub wanderte

    Winterliche Eindrücke

    Eine stattliche Anzahl von Wanderfreunden machte sich am Sonntagnachmittag auf den Weg und wurde mit wunderbaren winterlichen Eindrücken im Morretal belohnt. Ausgangspunkt war der Parkplatz am Buchener Waldschwimmbad. Die Tour führte über das Stürzenhardter Brückchen aufwärts zur Unterneudorfer Mühle, Richtung Hollerbach und entlang dem Hollerbach wieder... [mehr]

Weikersheim

  • Eisenbahnfreunde Weikersheim Modellbahnanlage wird komplett neu aufgebaut / Am 29. Januar kann Herzstück der Anlage zuvor nochmals besichtigt werden

    Mammutprojekt soll Jubiläum krönen

    Seit 30 Jahren gibt es nun die Eisenbahnfreunde Weikersheim. Im Jubiläumsjahr haben sie sich ein Mammutprojekt vorgenommen: Den kompletten Neuaufbau der Modellbahnanlage. Weikersheim. Im Mittelpunkt des Jahres steht für die Eisenbahnfreunde Weikersheim e.V. ihre inzwischen 30-jährige Vereinsgeschichte. Anfang Juli 1987 gründeten elf passionierte Modellbahnfreaks... [mehr]

Wertheim

  • Christbaumsammelaktion

    1167 Euro sind neuer Rekord

    Die Christbaumsammlung der Ten-Sing-Gruppe des CVJM Wertheim/Kembach-Dietenhan hat in diesem Jahr ein Rekordergebnis erbracht. Wie es in der Pressemitteilung der verantwortlichen heißt, wurden in Wertheim-Stadt und auf dem Reinhardshof 1167 Euro eingenommen und damit das gute Ergebnis vom vergangenen Jahr noch übertroffen. Neben den Beträgen für die Entsorgung... [mehr]

  • Gesangverein Liederkranz Jahresversammlung / Mitgliederschwund im Jugendchor

    Chor bereichert mit Gesang örtliches Leben

    Die Mitglieder des Gesangvereins Nassig trafen sich im Gasthaus "Zur Rose" zu ihrer Jahreshauptversammlung. Bei den turnusgemäß anstehenden Wahlen wurden für weitere zwei Jahre der stellvertretende Vorsitzende Friedhelm Klein und Schriftführerin Marianne Kunkel in ihren Ämtern bestätigt. Der Verein hatte Ende vergangenen Jahres 105 Mitglieder, darunter neun... [mehr]

  • Pfarrei St. Elisabeth Günter Ligotky wurde im Rahmen einer Pfarrgemeinderatssitzung verabschiedet

    Fast 40 Jahre als Organist im Einsatz

    Nach fast 40 Jahren erfolgte die Verabschiedung von Günter Ligotky vom Orgeldienst in der Pfarrei St. Elisabeth. Bestenheid. Günter Ligotky versieht seit 1977 den Dienst des Organisten in der Kirche St. Elisabeth, Bestenheid. Zehn Jahr lang war er auch Chorleiter des Kirchenchors St. Elisabeth. Im Jahre 2000 wurde Ligotky für 40 Jahre Kirchenmusik geehrt. Zehn... [mehr]

  • Gewinnspiel 750 Euro für

    Geduld zahlte sich nun aus

    "Richtig cool", freut sich Ulrike Breit über einen 750-Euro-Scheck, den sie von FN-Redakteurin Susanne Marinelli erhält. Beim Gewinnspiel unserer Zeitungsgruppe ist die 53-Jährige aus Weikersheim als Siegerin für den Monat Dezember gelost worden. Seit einem halben Jahr löst sie zusammen mit ihrer Kollegin Carolin Geis Kreuzworträtsel. Immer dienstags in der... [mehr]

  • Naturschützer tagten

    Georg Wolpert bleibt Vorsitzender

    Zur Jahreshauptversammlung trafen sich kürzlich im Landgasthof "Franz" die Mitglieder der Kreuzwertheimer Ortsgruppe des Bund Naturschutz. Nachdem die Arbeit der Ortsgruppe bereits am Jahresende in Bildern vorgestellt worden war, erfolgte nun der Finanzbericht des Kassierers. Die Versammlung hatte ebenso wie der Prüfer keine Einwände. So entlasteten die Mitglieder... [mehr]

  • "Café Society" Film von Woody Allen ist in der VHS-Reihe zu sehen

    Gesellschaftssatire mit Charme und Witz

    "Café Society" lautet der Titel des Films, der in dieser Woche in der VHS-Reihe im Wertheimer Roxy-Kino gezeigt wird. Vorstellungen sind am heutigen Dienstag um 18.30 Uhr und am morgigen Mittwoch um 20.30 Uhr. Bobby Dorfman kommt aus der Bronx nach Hollywood. Dort arbeitet sein Onkel Phil als erfolgreicher Agent. Seine Mutter sagt, ihr Bruder könne dem Jungen doch... [mehr]

  • Angelverein Jahreshauptversammlung mit Rechenschaftsberichten und Ehrungen der erfolgreichen Mitglieder

    Lorenz Fleischmann wurde Fischerkönig

    Die Jahreshauptversammlung des Angelvereins Reicholzheim fand im Hotel-Restaurant "Martha" statt. Nach der Begrüßung führte Vorsitzender Gerd Dreikorn aus, dass der Verein nach aktuellem Stand nun 72 Mitglieder hat. D gab er einen Überblick über die Aktivitäten des vergangenen Jahres. Im Februar fand die alljährliche Aktion "Sauberes Tauberufer" statt, bei der... [mehr]

  • Neues Projekt Familien mit Migrationshintergrund sollen in Wertheim mithilfe von Elternmentoren unterstützt werden / Informationsveranstaltung findet heute statt

    Mentoren für höhere Bildungschancen

    Mitte vergangenen Jahres waren rund 200 Kinder an Wertheimer Schulen gemeldet, deren Eltern einen Migrationshintergrund besitzen. Ihnen sollen jetzt Elternmentoren als Hilfe zur Seite stehen. Wertheim. Mangelnde Deutschkenntnisse, kulturelle Missverständnisse, fehlende Informationen über das deutsche Bildungssystem - für Eltern, die aus dem Ausland nach... [mehr]

  • Jahrtag des SC Freudenberg Höhepunkt war die Ehrung von Rudolf Maier / Weitere zahlreiche Vereinsmitglieder und erfolgreiche Sportler gewürdigt

    Seit 84 Jahren treues Mitglied des Sportclubs

    Der SC Freudenberg veranstaltete am Sonntag seinen traditionellen Jahrtag und ehrte dabei langjährige Mitglieder sowie erfolgreiche Sportler. Freudenberg. Mit über 1000 Mitgliedern sei der SC Freudenberg einer der fünf mitgliederstärksten Sportvereine im Sportkreis Tauberbischofsheim und zudem auch außerhalb des Main-Tauber-Kreises bekannt und angesehen, so der... [mehr]

  • TSV Bettingen Jahresversammlung / Treue Vereinsmitglieder geehrt

    Tartanbahn wird erneuert

    Zur Jahreshauptversammlung des TSV Bettingen konnte der erste Vorsitzende Edgar Nenner 37 Mitglieder begrüßen. Nach dem Totengedenken folgte die Ehrung langjähriger Mitglieder. Wie es in einem Pressetext der Verantwortlichen heißt, wurden für 25 Jahre Vereinszugehörigkeit mit der bronzenen TSV-Nadel ausgezeichnet: Alexander Stockmann, Tino Fleck, Benjamin... [mehr]

  • Unternehmensnachfolge

    Vortrag der IHK

    Die IHK Heilbronn-Franken bietet am Donnerstag, 9. März, einen Informationsabend zum Thema "Unternehmensnachfolge im ländlichen Raum - Planung, Potenziale, Erfahrungen" an. Sie beginnt um 19 Uhr im Kloster Bronnbach. Die Teilnahme ist kostenfrei. Die baden-württembergischen Ministerien für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz sowie für Wirtschaft, Arbeit und... [mehr]

  • Musikverein "Bavaria" Neunkirchen Jahreshauptversammlung / Vorstand neu gewählt

    Zahlreiche Auftritte in 2016

    Die Mitglieder des Musikvereins "Bavaria" Neunkirchen kamen im Gasthaus Adler in Neunkirchen zusammen, um unter der Leitung des Vorsitzenden Edwin Schell auf das vergangene Jahr zurückzublicken und den Vorstand neu zu wählen.35 aktive MitgliederDer Musikverein zählt 35 aktive und 110 passive Mitglieder. Die Aktiven absolvierten im vergangenen Jahr 46 öffentliche... [mehr]

Wirtschaft

  • Gewinnspiel 750 Euro für

    Geduld zahlte sich nun aus

    "Richtig cool", freut sich Ulrike Breit über einen 750-Euro-Scheck, den sie von FN-Redakteurin Susanne Marinelli erhält. Beim Gewinnspiel unserer Zeitungsgruppe ist die 53-Jährige aus Weikersheim als Siegerin für den Monat Dezember gelost worden. Seit einem halben Jahr löst sie zusammen mit ihrer Kollegin Carolin Geis Kreuzworträtsel. Immer dienstags in der... [mehr]

Würzburg

  • Universität Forschungsgruppe unter Würzburger Leitung legt neue Daten zu Kernfrage der Ökologie vor / Studie am Kilimandscharo

    Die Temperatur bestimmt Artenvielfalt

    Warum ist die Vielfalt von Tieren und Pflanzen auf der Erde so unterschiedlich verteilt? Zu dieser alten Kernfrage der Ökologie legt eine internationale Forschungsgruppe unter Würzburger Leitung neue Daten vor. Für eine hohe Biodiversität ist demnach die Temperatur verantwortlich. In den arktischen Regionen der Erde bleibt die Vielfalt an Tieren und Pflanzen... [mehr]