Fränkische Nachrichten Archiv vom Donnerstag, 19. Januar 2017

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Kinomobil kommt Im Adelsheimer Kulturzentrum werden am Dienstag, 24. Januar, drei Filme gezeigt

    Animationsfilm, Komödie und ein Fantasy-Abenteuer

    Einen Walt-Disney-Animationsfilm, eine Komödie für die ganze Familie und einen Fantasy-Abenteuer-Klassiker zeigt das Kinomobil am Dienstag, 24. Januar, im Adelsheimer Kulturzentrum. "Findet Dorie" läuft um 14.30 Uhr, ist 97 Minuten lang und wird für Kinder ab sieben Jahren empfohlen. Der Film trägt das Prädikat "besonders wertvoll". Ein Jahr, nachdem die... [mehr]

  • In der evangelischen Kirche in Sennfeld MC Immanuel ist am 4. Februar zu Gast

    Ein Rap über seine Erfahrungen mit Gott

    MC Immanuel ist am Samstag, 4. Februar, von 19 bis 21 Uhr in der evangelischen Kirche in Sennfeld zu Gast. Auf seiner Website schreibt MC Immanuel über sich selbst: "Ich heiße MC Immanuel und bin 21 Jahre alt. Seit 2009 mache ich christliche Rapmusik und reise durch ganz Deutschland, um Konzerte, Seminare, Konferenzen und Predigten zu halten. Derzeit wohne ich in... [mehr]

  • An der Realschule Interessante Einblicke in die Ausbildung von "Hund und Herrchen" erhalten

    Polizeihunde zu Besuch im Unterricht

    "BNT-Unterricht einmal anders", unter diesem Motto stand der Unterricht im "Fächerverbund Biologie - Naturphänomene - Technik" der Klasse 5c der Realschule in Osterburken am Montag. Auf Initiative eines Schülers war es gelungen, zwei Polizeidiensthundeführer einer Hundestaffel in den Unterricht einzuladen. In einem theoretischen Teil durften die Schüler Fragen... [mehr]

  • SV Bofsheim

    Winterfeier mit Tombola

    Bei der Winterfeier des SV Bofsheim bedankte sich Vorsitzender Rico Griebaum bei der SVB-Familie und allen Helfern für ihren Einsatz. Nach dem Essen leitete Bertram Kubach, Abteilungsleiter Fußball, zum unterhaltsamen Teil der Feier über. In deren Rahmen fand auch eine Tombola statt. Nachdem alle Lose an den Mann bzw. die Frau gebracht waren, bedankte er sich bei... [mehr]

Aktuelles

  • Autogas-Pkw erfüllen Emissions-Grenzwerte mühelos

    Im Windschatten der Abgas-Affäre wittern die Befürworter von Pkw mit Autogas-Antrieb Morgenluft. So etwa die Lobby-Gruppe "Deutscher Verband Flüssiggas" (DVFG), die nun von dem lange bekannten Umstand, dass die Emissionen der Gas-Fahrzeuge weit unter denen von Diesel-Fahrzeugen und auch von Benzinern liegen, profitieren möchte. Und so gab der DVFG eine... [mehr]

  • Berliner stehen auf car2go

    Carsharing ist beliebt, vor allem in Großstädten wie Berlin. Ganz vorne mit dabei: Das Miet-Angebot von Daimler, car2go. Im Geschäftsjahr 2017 nutzten weltweit 2,2 Millionen Kunden die kleinen Stadtflitzer. Der Marktführer im sogenannten "flexiblen Carsharing", bei dem die Fahrzeuge von den Nutzern stations-ungebunden übernommen werden, hat im abgelaufenen... [mehr]

  • Deutsche Autofahrer mit Opel-Werkstätten am zufriedensten

    In die Werkstatt fährt wohl kaum ein Autofahrer gerne, denn der Besuch ist meist nicht billig. Doch kommt man - von einigen Leasing-Kunden abgesehen - ja nicht drum herum. Allerdings haben die Halter in den meisten Fällen die Qual der Wahl, welchem Schrauber sie ihren Wagen anvertrauen, und dabei spielt der Service eine zentrale Rolle. Und wer schlägt sich hier am... [mehr]

  • Diamanten-Fieber bei Mitsubishi

    "Diamonds are forever" wussten im Jahr 1971 schon die James Bond-Macher. Und auch im Automobilbereich gibt es so manchen Urtypen, der zwar etwas aus der Zeit gefallen, aber einfach nicht totzukriegen ist. Ein gutes Beispiel ist der 1983 eingeführte Mitsubishi Pajero, der mittlerweile in vierter Generation unterwegs ist. Jetzt legen die Japaner für das Modelljahr... [mehr]

  • Fiat Tipo: Mit Eintausch-Prämie und Finanzierung ab 10.990 Euro

    Fiat bietet sein Kompakt-Modell Tipo noch bis Ende Januar in Verbindung mit einer Eintausch-Prämie und einer Finanzierung über die FCA-Hausbank bereits ab 10.990 Euro an - ein Preisvorteil von 3.260 Euro. Zu diesem Tarif rollt der Italiener als viertürige Limousine und mit einem 70 kW/95 PS starken Vierzylinder-Benziner auf den Hof. Der Fünftürer startet... [mehr]

  • Ford gibt dem Mustang die Sporen

    Ford hat seinen Kult-Sportwagen gründlich aufgefrischt. Der Mustang fährt in Zukunft in überarbeitetem Design und mit verbessertem V8-Aggregat vor. Dazu kommen ein neues 10-Gang-Automatikgetriebe und innovative Assistenzsysteme - so fortschrittlich war noch kein Wildpferd mit Ford-Emblem. Wenn Hollywood-Star Dwayne "The Rock" Johnson auf der Bildfläche erscheint,... [mehr]

  • Kfz-Versicherung muss bei Verdacht auf Trickserei nicht zahlen

    Nicht jeder Verkehrsunfall geschieht zufällig, doch fingierte Zusammenstöße sind nur schwer eindeutig nachzuweisen. Das ist auch gar nicht nötig, um den Betrügern das Wasser abzugraben - also eine Regulierung des Schadens zu verweigern. Das dürfen Versicherungen laut einem Urteil des Oberlandesgerichts Saarbrücken (AZ: 4 U 96/15) bereits bei einem begründeten... [mehr]

  • Mobilitätsstudie zum autonomen Fahren: Megatrend mit Chancen

    Das Ökosystem Straßenverkehr ist heute so stark im Wandel wie noch nie zuvor, besonders aufgrund des sich immer konkreter anbahnenden autonomen Fahrens. Dass dies zwar Gefahren und Probleme, aber vor allem große Chancen in sich birgt, unterstreicht jetzt unter dem Titel "ThinkGoodMobility" eine gemeinsame Studie von Goodyear und der London School of Economics... [mehr]

  • Ready to roar: Feuertaufe für den Porsche 911 RSR

    Im Sonnenstaat Florida schreibt Porsche ein neues Motorsport-Kapitel. Wenn der Autobauer aus dem Schwaben-Ländle die Reise über den großen Teich antritt, ist auch ein brandneuer Rennwagen mit dabei. Denn der 911 RSR ist eine komplette Neuentwicklung. Porsche setzt beim ersten Werkseinsatz 2017 bei den berühmten 24 Stunden von Daytona am 28. Januar zwei der 510 PS... [mehr]

  • Techno Classica: Alles andere als altes Eisen

    Oldtimer sind längst nicht mehr Spielzeuge für Auto-Verrückte. Nicht selten dient ein Klassiker als Geldanlage und Spekulationsobjekt. Auf der Techno-Classica Essen, der besucherstärksten Klassik-Messe weltweit, sind auch 2017 wieder automobile Träume zu bewundern. Mehr als 200.000 Besucher zählte der Veranstalter im vergangenen Jahr, mehr als 1.250 Aussteller... [mehr]

  • Zukunftsmobilität: Ideen braucht das Land

    Die Initiative "Deutschland - Land der Ideen" und das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur haben drei Vorschläge zur Mobilität von morgen gekürt. Ein Carsharing-Konzept, Multifunktions-Transporter und ein digitales Prämienmodell für die Nutzung umweltfreundlicher Verkehrsmittel haben den Deutschen Mobilitätspreis erhalten. Unter dem Titel... [mehr]

Bad Mergentheim

  • 1. Februar in der Kurstadt Heilbronner Architekturgespräche

    "Architektur ist wie kochen"

    Die "Heilbronner Architekturgespräche" sind das offene Forum für Baukultur in der Region. In diesem Jahr machen sie bereits im Februar in Bad Mergentheim Station: Silvia Schellenberg-Thaut wird am Mittwoch, 1. Februar, im Schloss einen Vortrag halten. 2017 setzen sich die Architekturgespräche schwerpunktmäßig mit dem Thema "Über den Tellerrand" auseinander.... [mehr]

  • Geschichtswerkstatt

    Buchvorstellung im Alten Rathaus

    Der Verein Geschichtswerkstatt stellt sein neues Buch am Mittwoch, 25. Januar, um 18 Uhr im Sitzungssaal des Alten Rathauses vor. Gäste sind willkommen. Es trägt den Titel "Breitenbach - Chronik der Stadt Mergentheim". Da diese Chronik aus dem 19. Jahrhundert bislang nur handgeschriebener Form im Stadtarchiv vorlag, wurde sie in unsere heutige Schriftform... [mehr]

  • Wirtschaft Bad Mergentheimer "Kopfkünstlerin" Jutta Gsell kreiert auf der Berliner Fashion Week die Haar-Looks

    Damit beim Catwalk auch die Frisur sitzt

    Beim inzwischen fünften Berliner Mode Salon, im Rahmen der Berlin Fashion Week, ist die Bad Mergentheimer Friseurin Jutta Gsell für die Kreation der Haar-Looks zu den Fashion-Shows zuständig. Bad Mergentheim. Jutta Gsell arbeitet bei ihrem Engagement im Rahmen der Fasion Week für viele namhafte und aufstrebende deutsche Designer. Gemeinsam mit dem Team der "Wella... [mehr]

  • Ab 26. Januar Der Stress wird bewältigt

    Die Kunst, im Hier und Jetzt zu sein

    Ist man im Moment ganz in dieser Sekunde? Nimmt man diesen Augenblick mit all seinen Sinnen wahr? Man telefoniert während man isst, häufig läuft im Hintergrund auch noch der Fernseher oder das Radio. Auf dem Weg zur Arbeit ist man bereits mit den Gedanken dort, aber sicher nicht im Moment. Verhaltensmediziner Jon Kabat-Zinn, Begründer von MBSR (Mindfullness Based... [mehr]

  • Laibacher Landfrauen übergeben Geschenke mit viel Herz Caritas-Krankenhaus erhält mehr als 40 Herzkissen für seine Brustkrebspatientinnen

    Eine zusätzliche wertvolle Stütze für betroffene Frauen

    Die Diagnose ist ein Schock: Brustkrebs. Doch gerade jetzt ist es wichtig, schnell zu handeln. Ungefähr 110 neu an Brustkrebs erkrankte Frauen kommen daher jedes Jahr in das Caritas-Krankenhaus nach Bad Mergentheim mit seinem seit geraumer Zeit zertifizierten Brustzentrum, um sich hochwertige Hilfe zu holen - medizinisch wie auch zwischenmenschlich vom fachkundigen... [mehr]

  • Bürgerforum Stadtbild Bad Mergentheimer Grün (Folge 24) / Abschluss der Serie

    Florale Motive auf Schritt und Tritt

    Als letzte Folge der Stadtbild-Serie sind florale Motive der Kunst angeregt worden. Im Einklang mit der winterlichen Jahreszeit begegnen wir dabei weniger naturalistischen Darstellungen. Dem architektonischen Dekor entsprechen nun einmal eher allegorische, heraldische, sinnbildliche Motive. Die freilich sind dicht gestreut. Der Flaneur muss sie nur wahrnehmen,... [mehr]

  • Am 21. Januar Musical über Katharina von Bora

    Lustvoller Ausflug in die Facetten der Liebe

    Miriam Küllmer-Vogt vom Theater Zauberwort führt am Samstag, 21. Januar, um 19.30 Uhr im evangelischen Gemeindezentrum Bad Mergentheim ein Kammermusical mit dem Titel: "Wenn Engel lachen" auf, dessen poetische Liedtexte eng verknüpft sind mit dem gleichnamigen Buch von Dr. Fabian Vogt. Begleitet wird die ausgebildete Sängerin am Klavier. 1524 in Wittenberg: Die... [mehr]

  • Freiwillige Feuerwehr Althausen Im Rahmen der Jahreshauptversammlung Bilanz gezogen / Im letzten Jahr war wieder einiges geboten

    Personalwechsel beim Nachwuchs

    Einen Personalwechsel gab es bei der Jugendfeuerwehr Althausen. Dies und vieles Weitere wurde bei der Hauptversammlung im Gerätehaus verkündet. Althausen. Abteilungskommandant Klaus-Peter Hopf und Schriftführer Dirk Waldmann fassten die Ereignisse 2016s zusammen. So habe die Wehr achtmal ausrücken müssen. Anfang März führten in einer Hecke entsorgte Glut- und... [mehr]

  • "Kreative Köpfe" Auftaktveranstaltung des regionalen Wettbewerbs für Schüler mit Erfindergeist

    Von leuchtenden Basketballkörben

    In Bad Mergentheim ging die Auftaktveranstaltung des regionalen Wettbewerbs "Kreative Köpfe" über die Bühne. BAD MERGENTHEIM. "Auch mit dem Glauben an euch selbst macht ihr Unmögliches möglich", mit dieser vielversprechenden Aussage schickte Wettbewerbsleiterin Iris Lange-Schmalz die teilnehmenden "kreativen Köpfe" am Abend der Auftaktveranstaltung des... [mehr]

  • Minister Guido Wolf besucht Stand Bad Mergentheim präsentiert sich auf der CMT in Stuttgart

    Weinfass zum Übernachten weckt sehr viel Interesse

    Die Reiselust der Deutschen ist ungebrochen und die Urlaubs-Messe CMT in Stuttgart mit noch mehr Besuchern gestartet als im Vorjahr: 70 000 waren es allein am ersten Wochenende. Beste Voraussetzungen sind damit auch für die Messe-Präsenz der Stadt Bad Mergentheim geschaffen - zumal in diesem Jahr ein besonderer Hingucker für großes Interesse sorgt. Erstmals hat... [mehr]

Boxberg

  • Diamantene Hochzeit Karl und Rosemarie Moser gaben sich vor 60 Jahren das Ja-Wort

    Landwirtschaft und Garten sind ihre Leidenschaft

    Auf dem Hof Schwarzenbrunn feiern Karl Moser und seine Frau Rosemarie, geborene Kowarikman am heutigen Donnerstag ihre diamantene Hochzeit. Sie haben in 60 Jahren ihres Lebens gemeinsam alle Höhen und Tiefen erlebt. Der 91-jährige Jubilar ist auf dem Hof geboren und war schon immer Landwirt mit Leib und Seele. Er ist in Buch in die Schule gegangen, musste - noch... [mehr]

  • Im Gemeindehaus Neujahrsempfang des Ortschaftsrates

    Viele Helfer beim Dorffest

    Den traditionellen Neujahrsempfang in Schwabhausen veranstaltete der Ortschaftsrat imGemeindehaus. Ortsvorsteher Dietmar Hofmann hieß die Gäste willkommen. Als kleines Dankeschön an die vielen Helfer der Dorfgemeinschaft anlässlich der gelungenen 777-Jahr-Feier im August, wurde das Essen spendiert. Die aktiven Vereine erhielten zudem eine finanzielle... [mehr]

Buchen

  • Am 15. Juli bei OKW

    "Moments inside" mit AB/CD

    Das Logistikzentrum von OKW Gehäusesysteme hat sich schon für einige Ereignisse innerhalb seinen Hallen bewährt, wie auch die Rampe davor mit ihrem eigenen Flair des öfteren für interessante Musikdarbietungen genutzt wurde. Am 15. Juli gastiert AB/CD Germany dort. Die Gruppe ist unter Kennern die angesagte Tribute Band zu den populären Australiern mit der... [mehr]

  • Königsfeier des Schützenvereins Hainstadt Die erfolgreichen Teilnehmer geehrt / Ergebnis mit Spannung erwartet

    Andreas Stössel hatte diesmal die ruhigste Hand

    Auch im Jahr 2017 bereiten sich die Schützen auf die bevorstehenden Wettkämpfe vor. Der ersten Höhepunkte im Jahr ist das Pokal- und Königschießen, das traditionell um die Jahreswende im Schützenhaus durchgeführt wird. Die Anzahl der getroffenen Ringe auf die Königsscheibe sind geheim und werden erst bei der Königsfeier durch den Sportleiter bekannt gegeben.... [mehr]

  • Fastnacht in der Region Närrischer Terminkalender für die Städte und Gemeinden in der Übersicht / Viele Prunksitzungen und Umzüge

    Countdown für die tollen Tage läuft

    Die Narren stehen in den Startlöchern, der Countdown für die tollen Tage läuft. Am 1. März - am Aschermittwoch - ist dann alles wieder vorbei. Neckar-Odenwald-Kreis. Bis dahin ist aber einiges geboten,wie die Übersicht der FN zeigt. Adelsheim. Februar: 18.: Prunksitzung in der Eckenberghalle; 19.: Kinderprunksitzung in der Eckenberghalle; 23.: Straßenfastnacht... [mehr]

  • Sport-Talk im Seitenbacherforum "Inklusion durch Sport - Gemeinsam für Menschen mit Behinderung" hieß das Motto

    Den Menschen in den Mittelpunkt rücken

    "Inklusion durch Sport - Gemeinsam für Menschen mit Behinderung", unter diesem Motto stand der Sport-Talk am Dienstagabend im Forum der Firma Seitenbacher in Buchen. Buchen. "Die Zeit für Helden" nahmen sich bei der Veranstaltung von Lions-Club Madonnenland und "Kraft-Werk" aus Schwarzach auf der roten Couch Kultmoderator Matthias Holtmann zusammen mit Carmen... [mehr]

Fechten

  • Fechten Lisa Gette gewinnt Kadettenturnier in Mödling

    Behr: "Es läuft derzeit gut für uns"

    Lisa Gette vom Fecht-Club Würth Künzelsau hat das internationale A-Jugendturnier im österreichischen Mödling gewonnen. Im Feld der 137 Starterinnen aus über 20 Nationen setzte sich die 16-Jährige im Finale gegen die Amerikanerin Kelly Izenson mit 15:13 Treffern durch. Vereinskollegin Julika Funke gewann zudem Bronze und stand bei der Siegerehrung ebenfalls auf... [mehr]

Fränky

  • Ein neuer Chef für die EU

    Glückwünsche, Applaus, Umarmungen - das gab es am Dienstagabend für den Politiker Antonio Tajani. Der Mann hatte kurz vorher eine Wahl gewonnen. Er ist der neue Chef des Europaparlaments. In diesem Parlament arbeiten Hunderte Politiker aus allen Ländern der Europäischen Union. Die Abkürzung dieser Union ist EU. Sie ist ein Zusammenschluss von 28 Ländern. Auch... [mehr]

Fussball

  • Fußball Schiedsrichter-Kurse im Bezirk Hohenlohe

    Auftakt beim SV Wachbach

    Im Jahr 2017 werden im Fußball-Bezirk Hohenlohe wieder drei Ausbildungskurse für Schiedsrichter in unterschiedlichen Regionen des Bezirks angeboten. Der erste Kurs startet bereits am 30. Januar im Vereinsheim des SV Wachbach. Hierfür sind wegen freier Plätze noch kurzfristige Anmeldungen möglich. Nähere Infos und Anmeldung unter srg-mergentheim.de und... [mehr]

  • Fußball Staffeltag der Hohenloher Ü32-Senioren / DFB-Verdienstnadel für Jürgen Wartha

    Bezirkspokal wird zum 25. Mal organisiert

    Eine nicht alltägliche Ehrung vollzog Bezirksvorsitzender Ralf Bantel am Montag beim Staffeltag der Hohenloher Ü32-Seniorenfußballer: Für langjährige ehrenamtliche Tätigkeiten in verschiedenen Bereichen als Vereins- und Bezirksfunktionär zeichnete er Jürgen Wartha (SC Ingelfingen) mit der Verdienstnadel des Deutschen Fußballbundes (DFB) aus. Die Spielrunde... [mehr]

  • Hallenfußball Zwischenrunde der D-Junioren in Königshofen

    Budenzauber in Boxberg

    Die Nachwuchskicker im Fußballkreis Tauberbischofsheim setzen ihre Aktivitäten unterm schützenden Hallendach am Wochenende 21./22. Januar mit der Zwischenrunde der D-Junioren sowie einem weiteren Spieltag für die E-und F-Junioren fort. Am Samstag kämpfen zunächst in der Tauber-Franken-Halle in Königshofen zwölf D-Junioren-Teams um den Einzug in die Endrunde,... [mehr]

  • Fußball

    Endrunden der Juniorinnen

    Die Bezirksendrunden der Fußball-Juniorinnen finden im Rahmen des "Sparkassen-Junior-Cups" statt:B-JuniorinnenSamstag, 21. Januar, ab 10 Uhr in der Mehrzweckhalle in Schrozberg: Gruppe 1: SGM Weikersheim; SGM Krautheim; TSG Schwäbisch Hall; Spvgg Gammesfeld. - Gruppe 2: Onolzheim; SGM Blaufelden; SGM Kupferzell; SGM Fichtenau.C-JuniorinnenSonntag, 22. Januar, ab 10... [mehr]

  • Futsal B-Junioren aus der Eisenbahnerstadt siegen im Finale in heimischer Halle mit 2:1 gegen die SG Hundheim I und sichern sich den Titel des Kreismeisters

    FV Lauda kann den Heimvorteil nutzen

    Die B-Junioren des FV Lauda nutzten am Sonntag den Heimvorteil und gewannen in der Stadthalle Lauda den Titel des Futsal-Kreismeisters im Fußballkreis Tauberbischofsheim. In einem hochklassigen Finale bezwangen die Eisenbahnstädter das ebenbürtige Team der Spielgemeinschaft (SG) Hundheim/Steinbach/Külsheim/Reicholzheim knapp mit 2:1. Das Spiel um Platz 3 gewann... [mehr]

  • Futsal

    SG Dittwar/TBB erreicht Endrunde

    Bei den ersten zwei Vorrunden-Turnieren für die Badische Futsal-Meisterschaft der Frauen haben sich bisher fünf Teams die Teilnahme an der Endrunde am 5. Februar erspielt: Die SG Dittwar/Tauberbischofsheim, die SG St. Leon/Walldorf, der TSV Neckarau, der TSV Amicitia Viernheim und der VfB Wiesloch. Beim Turnier in Obrigheim setzte sich die SG... [mehr]

Grünsfeld

  • Beim Heimat- und Kulturverein

    Liederabend

    Der Heimat- und Kulturverein veranstaltet am heutigen Donnerstag um 19 Uhr im Vereinsheim im Dachgeschoss der Turnhalle einen Liederabend. Unter Leitung und instrumentaler Begleitung von Oskar Bach werden, wie bei einem "Wirtshaussingen", Volks-, Wander- und Frühlingslieder und dergleichen gesungen, die sich die Gäste selbst wünschen beziehungsweise aussuchen... [mehr]

Handball

  • Handball TSV Buchen II entscheidet "Kellerduell" der Kreisklasse A deutlich für sich

    Schritt Richtung Klassenerhalt

    TSV Buchen II - HSG Hohenlohe III 49:21 Buchen: David Djapa (Tor), Felix Bleifuß (Tor), Jonas Weber (3), Lukas Große (8), Simon Wawatschek, Michael Scholl (2), Jan Klajda (11), Simon Beuchert (7), Christoph Kleinert (2), Janik Weis (3), Marius Dietrich (3), Matthias Klein (4), Tobias Schork (3), Fabian Fürst (3). Das Handballteam TSV Buchen II siegte gegen die HSG... [mehr]

Hardheim

  • Mitgliederversammlung VdK-Ortsgruppe Höpfingen-Waldstetten zog positive Bilanz / Langjährige Mitglieder geehrt / Vorstand gewählt

    Großer Einsatz für mehr Gerechtigkeit

    Bei der VdK-Ortsgruppe Höpfingen-Waldstetten genoß auch im zurückliegenden Jahr die Betreuung der Mitglieder im sozialen Bereich sowie in Rentenangelegenheiten Priorität. Einen hohen Stellenwert nahmen darüber hinaus die gut besuchten geselligen Veranstaltungen wie Ausflüge und Kaffeenachmittage ein. Diese erfreuliche Bilanz zogen der Vorsitzende Herbert... [mehr]

  • Ökumenische Bibelwoche Themenabend war gut besucht

    Leitsatz: "Unter einem guten Stern"

    Der erste Themenabend der ökumenischen Bibelwoche erfreute sich am Montag eines recht guten Besuchs. Gestaltet wurde er von Gemeindereferentin Uschi Butterweck, die im Sinne des Matthäusevangeliums auf den Leitsatz "Unter einem guten Stern" einging. Eingangs beleuchtete sie die Person des Matthäus, der sein Evangelium etwa 80 nach Christus schrieb und das... [mehr]

  • Fest der FG "Hordemer Wölf" Ursprüngliches Motiv verworfen

    Orden widmet sich dem Thema Garnison

    Eine besondere Bewandtnis hat es mit dem Jahresorden der FG "Hordemer Wölf" auf sich, der beim traditionellen Ordensfest am Samstag vorgestellt wurde: Das ursprüngliche Motiv wurde aus aktuellem Anlass verworfen, ehe Lena Gärtner gemeinsam mit Hans Brüstle einen weiteren Orden - der nun die Kampagne begleitet - kreierte. Nach der Fackelwanderung begrüßten... [mehr]

  • Königsfeier der Dornberger Sportschützen Jugendarbeit trägt zunehmend Früchte / Tobias Seyfried gewinnt Prinzenscheibe

    Philipp Brenneis neuer Schützenkönig

    Bei der Königsfeier hat der Sportschützenverein Dornberg die erfolgreichen Teilnehmer der einzelnen Wettbewerbe geehrt. Rütschdorf. Philipp Brenneis bei den Schützen sowie Tobias Seyfried bei der Jugend haben das Königsschießen des Sportschüzenvereins Dornberg gewonnen. Zur Königsfeier am Samstagabend präsentierte sich der mit mehr als 80 Mitgliedern... [mehr]

Heilbronn

  • Einsatz von Pfefferspray nötig

    Rabiater Schwarzfahrer

    Nur durch den Einsatz seines Pfeffersprays gelang es einem Kontrolleur, einen Schwarzfahrer festzuhalten, um ihn der Polizei zu überstellen. Der Mann aus Kamerun fuhr am Dienstagmittag als Fahrgast mit der Stadtbuslinie 1 und sollte im Bereich der Ludwigsburger Straße in Heilbronn-Böckingen durch zwei Fahrscheinprüfer überprüft werden. Zunächst verweigerte der... [mehr]

Hohenlohe-Franken

  • Morgen in Rothenburg Vortrag von Professor. Guggenberger

    "Bildung ist die Antwort"

    Der Berliner Hochschulrektor Prof. Dr. Bernd Guggenberger bezieht am morgigen Freitag in den "Rothenburger Diskursen" Stellung zum Thema "Bildung ist die Antwort! - (Un)zeitgemäße Betrachtungen zur 'kulturellen Diffusion' in der digitalen Globalkultur". Die Veranstaltung findet um 20 Uhr im städtischen Musiksaal in Rothenburgstatt. Eintritt frei. Ist seriöse... [mehr]

  • Lipp-Schule Informationsveranstaltungen für Eltern und Schüler terminiert

    Mehrere Abschlüsse in Mulfingen möglich

    Die Bischof von Lipp Schule (BvL) ist eine freie katholische allgemeinbildende Real-, Haupt- und Gemeinschaftsschule und bietet unter dem Motto "Schule vor Ort, Schule im Ort" den Weg zu allen Abschlüssen in Mulfingen an. Die Haupt- und Realschule hat sich zur Gemeinschaftsschule weiterentwickelt. Im Schuljahr 2016/2017 sind die Klassen 5 bis 7 Gemeinschaftsschule,... [mehr]

  • Rothenburg Mehrzweckhalle eingeweiht / Baukosten von 7,18 Millionen Euro / Für politische Parteien tabu

    Sportkapazitäten deutlich verbessert

    Es hätte auch anders kommen können: Erst ein Bürgerentscheid gab grünes Licht für die Rothenburger Stadtverwaltung zum Bau einer Mehrzweckhalle. Sie wurde jetzt eingeweiht. Rothenburg. Das zeitweise heftig umstrittene Bauwerk beeindruckt inzwischen selbst manchen früheren Kritiker. Rothenburg erhöht damit seine Sport- und Veranstaltungskapazitäten. Mit 7,18... [mehr]

  • Zentralarchiv Seminarreihe zur Hausforschung

    Wer hat hier alles schon gewohnt?

    "Wenn diese Steine nur reden könnten..." seufzt man von Zeit zu Zeit beim Blick auf ein historisches Gebäude. Wann wurde das Haus errichtet? Wer hat hier wohl schon alles gewohnt? Welche Geschichten verbergen sich hinter den Mauern? Solange die Steine ihr Schweigen beibehalten, muss man sich nach anderen Möglichkeiten umsehen, der Historie eines Gebäudes auf die... [mehr]

Külsheim

  • Eiersheimer Musikanten Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen und Ehrungen fand im Gemeindezentrum statt

    Blasorchester spielte seine erste CD ein

    Die Eiersheimer Musikanten trafen sich im örtlichen Gemeindezentrum zu ihrer Jahreshauptversammlung. Höhepunkte der Veranstaltung waren Neuwahlen und Ehrungen. Nach Begrüßung durch die Vorsitzende Janina Rückert und Totengedenken folgte der Bericht des Schriftführers Klaus Krimmer.28 Auftritte und 72 ProbenNach Verlesung des Protokolls der letzten... [mehr]

  • Jahreshauptversammlung Gesangverein Frohsinn zog Bilanz / Langjähriger Chorleiter Heinz Peter Schuldt gab den Dirigentenstab weiter

    Der Chor hat drei neue Ehrenmitglieder

    Beim Gesangverein Frohsinn Steinbach wurden drei Männer zu Ehrenmitgliedern ernannt, darunter auch der scheidende Dirigent Hans Peter Schuldt. Steinbach. Die Jahreshauptversammlung des Gesangvereins Frohsinn Steinbach wurde mit dem Lied "Mit Freunden beim Weine" eröffnet. Vorsitzender Paul Häfner begrüßte die 27 anwesenden Sänger. Nach dem Totengedenken dankte... [mehr]

  • VdK Ortsverband Külsheim ehrte langjährige Mitglieder

    Guter Zusammenhalt

    Zur Jahresabschlussfeier begrüßte der Vorsitzende Günter Schaupp zahlreiche Mitglieder und Freunde des Ortsverband Külsheim. Er freute sich, dass als Vertreter des Kreisverbands Hans Volk sowie Ehrenvorsitzender Erwin Geier gekommen waren. Bei seinem Rückblick ließ der Vorsitzende das abgelaufene Jahr mit vielen Aktivitäten nochmals in Wort und Bild Revue... [mehr]

  • Tischtennis Stadtmeisterschaften am 21./22. Januar

    Külsheimer Titelkämpfe

    Die Tischtennis-Stadtmeisterschaften in Külsheim haben eine lange Tradition. Seit fast 40 Jahren treffen sich die besten Spieler an der grünen Platte, um in den verschiedenen Klassen ihre Besten zu ermitteln. Auch heuer werden Spitzenkönner antreten, die auf Kreisebene oder auch darüber hinaus einen guten Namen haben. Die Veranstaltung ist am Wochenende, 21./22.... [mehr]

  • Generalversammlung Gesangverein Eintracht blickte auf das abgelaufene Jahr zurück

    Neue Dirigentin Christa Gutmann ist ein Glücksgriff

    Die Sangesfreunde des Männergesangvereins Eintracht Eiersheim trafen sich im Gemeindezentrum zu ihrer diesjährigen Generalversammlung. Vorsitzender Egon Göbel begrüßte seine Sangeskameraden, Ehrenmitglieder und langjährige passive Sänger. Göbel freute sich über das Kommen der Dirigentin Christa Gutmann aus Bestenheid, die seit einem Jahr bei den Sängern die... [mehr]

  • Gemeinderatssitzung Firmen sollen sich künftig in Unterwittbach ansiedeln / Kein Platz mehr in Wiebelbach

    Neue Flächen für Gewerbebetriebe

    Gewerbebetriebe sollen sich in Kreuzwertheim in naher Zukunft nicht mehr in Wiebelbach - dort steht bald kein Platz mehr zur Verfügung, sondern in Unterwittbach ansiedeln. Bei einer Gegenstimme von Michael Huth (CSU) setzte der Kreuzwertheimer Gemeinderat dafür in seiner Sitzung am Dienstag die elfte Änderung des Flächennutzungsplans in Gang. Es ist beabsichtigt,... [mehr]

  • Marktgemeinderat tagte Ausarbeitung eines integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzepts beschlossen / Aktionsplan zur Barrierefreiheit

    Wichtige Basis für Weiterentwicklung

    In mehreren Beschlüssen hat der Kreuzwertheimer Marktgemeinderat in seiner Sitzung am Dienstag grundlegende Weichen für die Zukunft gestellt. Kreuzwertheim. Rund ein Vierteljahrhundert alt ist die vorbereitende Untersuchung, die im Zusammenhang mit der Festlegung eines Sanierungsgebiets in Kreuzwertheim erstellt worden ist. Nun soll sie fortgeschrieben und in ein... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Fastnacht Oberlauda feiert wieder am Samstag, 21. Januar / Masken aus ganz Süddeutschland

    Nachtumzug zum 20. Mal

    Aus einer Laune heraus während der Heimfahrt von einer Veranstaltung im schwäbisch-alemannischen Fasnetsbereich geboren, erfährt der Taubertäler Nachtumzug in Oberlauda in diesem Jahr bereits seine 20. Auflage. Intensive, ja schon freundschaftliche Beziehungen zur Fasnet bestehen übrigens bis auf den heutigen Tag. Übernommen hat man damals auch den Brauch, die... [mehr]

  • Auffahrunfall

    Pkw-Fahrerin leicht verletzt

    Eine verletzte Person sowie Sachschaden in Höhe von etwa 7500 Euro sind die Folgen eines Auffahrunfalls am Dienstag zwischen Lauda und Gerlachsheim. Ein 28-Jähriger befuhr mit seinem Renault gegen 17.20 Uhr die B290. Er bemerkte offenbar zu spät, dass der Verkehr vor ihm stockte und fuhr mit seinem PKW ins Heck eines vorausfahrenden Seats. Durch den heftigen... [mehr]

  • Wohnraum Bauamt Lauda-Königshofen zieht Zwischenbilanz nach Einführung des stadteigenen Förderpogramms "Innenentwicklung vor Außenentwicklung" / Anträge

    Zuschüsse für 19 private Baumaßnahmen

    Die Innenentwicklung setzt Impulse zur Reaktivierung der Ortskerne, der Flächenverbrauch im Außenbereich wird reduziert und Natur sowie Umwelt geschont. Von unserem Redaktionsmitglied Thomas Schreiner Lauda-Königshofen. Die Stadt Lauda-Königshofen setzt weiterhin auf die Innenentwicklung in den Stadtteilen und lässt sich entsprechende Modernisierungsmaßnahmen... [mehr]

  • Polizei sucht Zeugen

    Zwei Unfallfluchten

    Mehrere hundert Euro Sachschaden richtete ein unbekannter Fahrzeuglenker in der Nacht zum Montag in Wittighausen an. Der Unbekannte befuhr zwischen Mitternacht und 4.30 Uhr die Leonhard-Lurz-Straße. Beim Abbiegen in die Effelterstraße verlor er offensichtlich die Kontrolle über seinen Wagen, der gegen einen Zaun des Anwesens Nummer 2 prallte. Ohne den Vorfall zu... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • Kegeln Ein Sieg und zwei Niederlagen für Markelsheimer Teams

    "Zweite" erfolgreich

    In den jüngsten drei Pflichtspielen setzte sich nur der SKC Markelsheim II im Heimspiel gegen Schwabsberg III erfolgreich durch.Oberliga NWSKC Markelsheim - KC Schwabsberg II 3:5 (3149:3182) Ralf Diez startete den Durchgang mit 2,5 gewonnenen Sätzen (532:529) Holz und somit mit einem Mannschaftspunkt. Christian Öhm erreichte drei Satzpunkte, auch er erspielte sich... [mehr]

  • Volleyball SG Niederstetten/Weikersheim müht sich zum 3:2

    Mit Arbeitssieg ins neue Jahr gestartet

    SG TV Niederstetten/TSV Weikersheim - TSV Kleinsachsenheim 3:1 (13:25, 25:22, 25:12, 25:18) Niederstetten/Weikersheim: Carina Fries, Rebecca Henn, Julia Holzapfel, Sarah Klärle, Melanie Klenk, Susanne Mehring, Julia Roman, Caroline Schröder, Sandra Urban. Trainer: Rüdiger Daul. Mit einem Arbeitssieg gegen den TSV Kleinsachsenheim startete die Spielgemeinschaft... [mehr]

  • Volleyball Röttingens Team Damen I unterliegt beim FC Dombühl

    Nur zwei gute Sätze reichen eben nicht

    FC Dombühl - TSV Röttingen 3:2 (25:22, 25:16, 17:25, 22:25, 16:14) Röttingen: Jule Gernet, Rebecca Haag, Verena Henn, Nadine Hofmann, Simone Karl, Kerstin Lang, Sandra Rupp, Vanessa Schmitt, Carolin Thomas, Elke Treiblmair-Thomas und Carmen Schweizer. Der erste Spieltag im neuen Jahr führte die erste Damenmannschaft des TSV Röttingen zum FC Dombühl. Gleich zu... [mehr]

  • American Football Vorrundenturnier der Gruppe Nord für Jugend-Flagfootballer der Altersklasse U13

    Premiere für die neue Halle in Rothenburg

    Als erstem Team des Rothenburger American-Football-Klubs Franken Knights stehen für die Jugend-Flagfootballer der Altersklasse U13 bereits Pflichtspiele vor der Tür. Am Samstag, 21. Januar, findet das erste Vorrundenturnier der Gruppe Nord in Rothenburg statt. Damit feiert auch die neue Mehrzweckhalle im Friedrich-Hörner-Weg ihre Football-Premiere, heißt es dazu... [mehr]

Lokalsport Buchen

  • Volleyball Damen des VfB Mosbach-Waldstadt setzen sich gegen Fellbach durch

    Guter Einstand für den neuen Trainer Henner Brockmeier

    Über den Jahreswechsel hatte sich bei den Volleyball-Damen des VfB Mosbach-Waldstadt einiges verändert. Kai Müller, der sich übergangsweise dazu bereit erklärt hatte, die Mosbacherinnen bei den wichtigen letzten Heimspielen des alten Kalenderjahres zu coachen, wurde nun vom neuen Trainer Henner Brockmeier abgelöst. Durch einen zusätzlich eingelegten... [mehr]

  • Schießen In der Kreisklasse Luftgewehr

    Hainstadt setzt Bestmarke

    Spitzenreiter Hainstadt II setzte in der Kreisklasse Luftgewehr des Sportschützenkreises mit 1120 Ringen eine neue Bestmarke für diese Runde und hatte mit Matthias Puffer, er erreichte 378 Ringe, den besten Einzelschützen in seinen Reihen. Gruppe A Ergebnisse: SV Hainstadt II - SV Mudau I 1120:910, SSV Hornbach I - SGi Berolzheim I 1064:1049. - Einzel: Matthias... [mehr]

  • Turnen Leistungssteigerungen beim Gauliga-Rückkampf im Gerätturnen

    Technisch anspruchsvolle Übungen

    Den Gauliga-Rückkampf im Gerätturnen richtete kürzlich der FC Hettingen für den Main-Neckar-Turngau aus. Dabei galt es, das Punktekonto des Vorkampfes vom 12. November weiter auszubauen, um eine möglichst hohe Gesamtpunktzahl zu erzielen. Der Jugendleiter vom FC Viktoria Hettingen, Jürgen Achilles, freute sich über die große Zuschauerzahl. Gaukunstturnwart... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • "Überraschungsparty" der besonderen Art Empfang zum Dienstjubiläum von Bürgermeister Elmar Haas

    Dank für 20-jähriges Wirken

    Vor kurzem öffnete Bürgermeister Elmar Haas um kurz nach 11 Uhr die Tür zum Sitzungssaal seines Rathauses und "Das schönste Land in Deutschlands Gau'n, das ist das Bad'ner Land" klang es ihm aus über 50 Mündern entgegen. Eine "Überraschungsparty" der besonderen Art hatten ihm die stellvertretenden Bürgermeister Thomas Quenzer und Lothar Hofherr mit... [mehr]

  • Kreisseniorenrat Vorstand tauschte sich mit Sozialdezernentin Elisabeth Krug aus

    Der Trend geht zur Hilfe zur Pflege

    Der Vorstand des Kreisseniorenrats traf sich zu einer Sitzung, um sich mit Sozialdezernentin Elisabeth Krug und dem Beauftragten für Menschen mit Behinderungen im Landkreis, Karl Höfling auszutauschen. Vorsitzender Robert Wenzel informierte die Gäste über die seit der Neustrukturierung des Vorstands geplante künftige Arbeit des Gremiums. So sollen aktuelle... [mehr]

  • 26. Januar Rolf Miller gastiert in Uffenheim

    Druck aufs Lachzentrum

    Der Kabarettist Rolf Miller gasiert am Donnerstag, 26. Januar, um 20 Uhrmit seinem Programm "Alles andere ist primär" in der Stadthalle Uffenheim. Schon mehrfach ausgezeichnet, vom deutschen Kleinkunstpreis bis zum extrascharfen Passauer Scharfrichterbeil, hat Rolf Miller schon das meiste abgeräumt, was es in seinem Metier an formeller Anerkennung zu holen gibt.... [mehr]

  • Tauberbischofsheimer Straße

    Zigarettenautomat beschädigt

    Wie jetzt bei der Polizei angezeigt wurde, wurde ein Zigarettenautomat in Eiersheim von Unbekannten beschädigt. Wahrscheinlich schon in der Silvesternacht platzierten die Täter einen Feuerwerkskörper im Ausgabeschacht des Automatens, der in der Tauberbischofsheimer Straße, Ecke Mittleres Dorf aufgestellt ist, und zündeten diesen an. Durch die Explosion wurde der... [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

  • Eröffnungssitzung in Höpfingen Stellungnahme der Fraktionen

    Interesse an Kommunalpolitik schwindet mehr und mehr

    "Das Interesse für die Gemeindepolitik in Höpfingen und Waldstetten schwindet leider immer mehr." Mit dieser Feststellung begann Thomas Greulich (SPD) sein Statement, um darauf hinzuweisen, dass die Gemeinderäte als "Keimzelle" des demokratischen Systems alle Beschlüsse im Auftrag und zum Wohle der hiesigen Bevölkerung in zahlreichen Sitzungen gefasst haben. Die... [mehr]

  • Kreisverband der Grünen

    Neujahrsempfang bei "Tante Gerda"

    Der Kreisverband der Grünen im Neckar-Odenwald-Kreis veranstaltet seinen Neujahrsempfang am Sonntag, 22. Januar, ab 16 Uhr im Lokal "Tante Gerda", Carl-Theodor-Straße 10, in Mosbach. Der Empfang wird von Rainer Schulz am Saxophon musikalisch umrahmt. Als Gastredner werden der Erste Landesbeamte des Neckar-Odenwald-Kreises, Dr. Björn-Christian Kleih, MdL Manfred... [mehr]

  • "Stunde der Wintervögel" Zahlen der Aktion von Nabu und LBV bestätigen die Beobachtungen von Vogelfreunden

    Zahl der Meisen hat stark abgenommen

    Die Ergebnisse bei der "Stunde der Wintervögel" sprechen eine deutliche Sprache. Vor allem die Zahl der Meisen in den Gärten und Parks ist im Vergleich zum Vorjahr zurückgegangen. [mehr]

Niederstetten

  • Wanderfreunde Creglingen Hauptversammlung mit Ehrungen

    Ereignisreiches Jahr bewältigt

    Auf ein ereignisreiches Jahr haben die Wanderfreunde Creglingen zurückgeblickt. Die Herausforderungen wurden erfolgreich bewältigt. Creglingen. Für den verhinderten Vorsitzenden Manfred Hirsch begrüßte sein Stellvertreter Karl-Heinz Seewald die Mitglieder zur 38. Hauptversammlung der Wanderfreunde Creglingen im Gasthaus Herrgottstal. Nach dem Gedenken an die... [mehr]

  • 60. Geburtstag Hermann Gehringer fördert seit vielen Jahren die Rinderzucht

    Hohe Anerkennung erworben

    Auf der Jahreshauptversammlung des Rinderzuchtvereins Main-Tauber bedankte sich der Vorsitzende Hermann Gehringer bei vielen Akteuren, die zur erfolgreichen Arbeit des Vereins beitrugen. Geschäftsführer Dr. Horst Schöntag meinte darauf hin, dass der langjährige Vorsitzende beim notwendigen Dank aus Bescheidenheit zu kurz komme.Pädagogisch versiertAnlässlich des... [mehr]

  • Heute im "Komm" SPD-Bürgergespräch über Grundeinkommen

    Im Dialog mit der Basis

    Die Creglinger SPD veranstaltet am heutigen Donnerstag um 19.30 Uhr ein Bürgergespräch zum Thema "Bedingungsloses Grundeinkommen". Treffpunkt ist das "KOMM" in der Hauptstraße. "In einer reinen Agrargesellschaft, in der sich jeder nach dem Prinzip "ein Mann, eine Scholle" mit den Früchten seiner Arbeit selbst versorgen kann, ist kein finanzielles Einkommen... [mehr]

  • Grüne Woche Creglinger Öko-Landwirt in Berlin

    Leckeres aus Rosen

    Im Auftrag des Bundeslandwirtschaftsministeriums reist Reinhold Schneider vom Kräuter-, Obst- und Rosenhof Taubertal zur weltgrößten Agrarmesse, der Internationalen Grünen Woche, nach Berlin. Der Fachmann für Ökolandbau ist in Creglingen beheimatet. Die "Grüne Woche" findet statt vom 20. bis 29. Januar. Reinhold Schneider bereichert als Biobotschafter den... [mehr]

  • Polizeibericht Autofahrerin erschreckt

    Mit Messer gefuchtelt

    Ein wohl eher ungewöhnliches Erlebnis hatte eine Autofahrerin am Dienstagabend in Bad Mergentheim. Mit ihrem Auto befuhr eine 45-Jährige die Stuppacher Straße von der Bundesstraße 290 kommend in Richtung Ortsmitte Neunkirchen. An der Kreuzung zur Otto-Hahn-Straße/Max-Planck-Straße rannte plötzlich ein Mann von links quer über die Fahrbahn, so dass die Frau... [mehr]

Ravenstein

  • Neujahrsempfang der Stadt Ravenstein 15 Stadträte fordern in einer Stellungnahme von Bürgermeister von Thenen eine "zeitnahe" Begründung für die kurzfristige Absage

    "Werde gucken, wie man damit umgeht"

    Fünf Tage nachdem die Ravensteiner im Amtsblatt zum Neujahrsempfang der Stadt eingeladen wurden, sagte der Bürgermeister die Veranstaltung ab - ohne Begründung. [mehr]

Regionalsport

  • Ausdauersport "Harte-Mann-Extremlauf" am 9. April

    Anmeldung ist bereits jetzt möglich

    32,5 Kilometer Streckenlänge, mal auf geteerten Rad- und Landwirtschaftswegen, mal auf Feld- und Waldwegen: Den Teilnehmern des Extremlaufs "Harte Mann", der am Sonntag, 9. April, ab 10 Uhr mit Start und Ziel in Niederstetten stattfindet, wird auch dieses Mal wieder einiges abverlangt. Wie der Veranstalter, das "Ultra-Team Hohenlohe", mitteilte, sind Anmeldungen... [mehr]

Rosenberg

  • Gemeinderat Rosenberg Neben den Wasser- und Abwassergebühren war das Areal "Krappenacker" in Sindolsheim ein Thema

    Grünes Licht für Bebauungsplan

    In seiner ersten Gemeinderatssitzung im neuen Jahr passte das Rosenberger Gremium einstimmig die Gebührensätze für Wasser und Abwasser an. Rosenberg. Neben diesem Punkt befasste sich der Gemeinderat mit dem Austausch der Straßenleuchten und vergab den Auftrag für den ersten Bauabschnitt an die EnBW. Für das Areal "Krappenacker" im Ortsteil Sindolsheim fordert... [mehr]

s.Oliver Würzburg

  • Basketball Statt des geplantes Testspiels gegen Gotha findet heute ein öffentliches Showtraining statt

    Bauermann gewährt Einblicke in seine Arbeit

    Das exklusiv für die Dauerkarten-Inhaber geplante Testspiel von s.Oliver Würzburg am heutigen Donnerstag gegen die "Oettinger Rockets" Gotha fällt aus: Der ProA-Ligist hat den Trip nach Würzburg aufgrund einer größeren Anzahl von angeschlagenen Spielern kurzfristig abgesagt. Als Ersatzprogramm findet nun heute ab 19 Uhr ein öffentliches Showtraining und ein... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Firma Vitramo Als Aussteller auf Weltleitmesse in München

    Auf viel Interesse gestoßen

    Die Vitramo GmbH aus Tauberbischofsheim, hat als Hersteller von Infrarotheizungen auf der "Bau2017", der Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme, in München ausgestellt. "Das Interesse der Besucher an unseren Produkten war überwältigend. Das neue Standkonzept ist angekommen", sagt Bernd Morschhäuser, Geschäftsführer Marketing- und Vertrieb.... [mehr]

  • Kaufmännische Schule Informationsabende finden am Montag, 23., und Dienstag, 24. Januar, statt

    Eltern und Schüler erhalten Tipps für weiteren Schulweg

    Informationsabende über Wirtschaftsgymnasium, Berufskollegs und Berufsfachschule Wirtschaft (Wirtschaftsschule) finden am Montag, 23. Januar und Dienstag, 24. Januar statt. Nähere Informationen über die genannten Schularten erhalten interessierte Schülerinnen und Schüler sowie deren Erziehungsberechtigte am Montag, 23. Januar, um 18.30 Uhr für die... [mehr]

  • In der Hochhäuser Straße

    Hochwertiges Werkzeug geklaut

    Elektrische Werkzeuge im Wert von rund 1000 Euro entwendeten Unbekannte zwischen Dienstag und Mittwoch in Tauberbischofsheim. Zwischen 16.45 Uhr und 6.45 Uhr brachen die Täter in der Hochhäuser Straße, Höhe Gebäude Nr. 18, eine verriegelte Gitterbox auf und nahmen aus dieser hochwertige Werkzeuge mit. Die Box war im Außenbereich, in der Nähe einer... [mehr]

  • Badische Sportjugend

    Skifreizeit in den Fastnachtsferien

    Bei der Sportjugend Tauberbischofsheim laufen die Planungen für die Skifreizeit an Fastnacht auf Hochtouren. Die Freizeit ist konzipiert für Kinder und Jugendliche im Alter von 14 bis 18 Jahren. Es besteht aber auch für junge Familien und Erwachsene die Möglichkeit, an dieser Freizeit teilzunehmen. Die Freizeit findet vom 25. Februar bis 4. März in den... [mehr]

  • Filmtheater Badischer Hof

    Vertraute Fremde

    Das Filmtheater Badischer Hof zeigt ab dem heutigen Donnerstag, 19. Januar, den Film: "Allied - vertraute Fremde", täglich 19.30 Uhr außer Montag. FSK ab zwölf Jahren freigegeben. Max Vatan (Brad Pitt) hat einen besonderen Lebensstil, der den seiner bohemischen Schwester Bridget (Lizzy Caplan) weit übertrifft: Der Kanadier ist Geheimdienstoffizier und 1942 in... [mehr]

  • Feuchtgebiet an der Tauber Pflegemaßnahmen in Absprache mit der unteren Naturschutzbehörde durchgeführt

    Weitere Verlandung verhindern

    In Absprache mit der unteren Naturschutzbehörde des Main-Tauber-Kreises wurden im Feuchtgebiet zwischen Dittigheim und Distelhausen Pflegemaßnahmen durchgeführt. Dittigheim/Distelhausen. Die Pflegemaßnahmen dienen dem Erhalt und der Verbesserung des Biotops an der Tauber. Dieses Gebiet befindet sich seit 1984 im Besitz des Landes Baden-Württemberg und wird von... [mehr]

  • Katholische Seelsorgeeinheit Dankeschönabend für ehrenamtliche Mitarbeiter im Gemeindehaus St. Bonifatius

    Wichtige Säulen des Gemeindelebens

    Er ist inzwischen zur Tradition geworden: Der Danke-Abend der katholischen Seelsorgeeinheit in Tauberbischofsheim, der ein Dankeschön an alle ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Seelsorgeeinheit sein soll. Aus Platzgründen wird jährlich abwechselnd eine andere Gruppe eingeladen. In diesem Jahr waren es neben den Pfarrgemeinderäten und... [mehr]

  • 500 Jahre Reformation Veranstaltungen zum Schwerpunktthema des Tourismusverbands "Liebliches Taubertal" im Februar

    Wissenschaftliche Vorträge und zwei Ausstellungen

    "500 Jahre Reformation - Spuren und Auswirkungen der Reformation durch Martin Luther" lautet das Schwerpunktthema des Tourismusverbandes "Liebliches Taubertal". Die Veranstaltungen im Februar beginnen mit einem Vortrag in Bestenheid. Prof. Dr. Wilfried Härle aus Heidelberg besucht am Donnerstag, 16. Februar, die Martin-Luther-Kirche in Bestenheid und bringt den... [mehr]

Tischtennis

  • TischtennisHerren BadenligaTTC Odenheim - SV Niklashausen 8:8 ESV Weil - TV Mosbach 8:8 TTC Weinheim II - TTC Singen 5:9 1 1. TTC Ketsch 10 85:48 18:2 2 TTC Singen 11 94:67 18:4 3 TTG Kleinsteinbach/Singen 10 87:53 17:3 4 TTSF Hohberg 10 83:60 13:7 5 SV Niklashausen 11 86:68 13:9 6 Spvgg. Ottenau 10 68:69 10:10 7 TTC Odenheim 11 80:74 10:12 8 TV Mosbach 11 68:80 9:13... [mehr]

Verschiedenes

  • Sirenen aus dem Autoradio

    Im Notfall muss es immer schnell gehen. Krankenwagen haben dann im Straßenverkehr höchste Priorität und verschaffen sich die nötige Aufmerksamkeit durch Blaulicht und Sirene. Abgelenkte Auto- oder Motorradfahrer erkennen aber die Signale oft nicht rechtzeitig. Deswegen soll jetzt ihr eigenes Radio sie vor nahenden Einsatzfahrzeugen warnen. Das Konzept stammt von... [mehr]

Walldürn

  • Bei der Eintracht

    Alternative Prunksitzung

    Im Clubheim II präsentiert die Eintracht '93 am Samstag,11. Februar, bereits die 15. Ausgabe den bei den Fans als "Funk-und Hemdensitzung" titulierten Kappenabend. Bei dieser öffentlichen "alternativen Prunksitzung" herrscht durch die bunt gemischten Beiträge eine ganz besondere Atmosphäre. Passend zum närrischen "Anlass" wird hier noch die "Faschenaacht" in... [mehr]

  • Urkunde überreicht Fünf Kriterien für Gütesiegel erfüllt / Freude und Stolz über Auszeichnung

    Fleurop-Stars für das Blumenhaus Kaufmann

    Für hervorragende Leistungen bei Blumenqualität, Warenpräsentation und floristischer Gestaltung wurde dem Blumenhaus Kaufmann wie bereits in den Jahren 2011 und 2013 von der Fleurop AG erneut das Fünf-Sterne-Qualitätssiegel verliehen. Mit den "Fleurop-Stars" etabliert Fleurop ein branchenweites Gütesiegel, bei denen diese wie die Sterne als Qualitätszeichen in... [mehr]

Weikersheim

  • Jagdwilderei auf dem Weikersheimer Karlsberg 2016 hatten Unbekannte in mindestens vier Fällen Frischlinge mit einem Luftgewehr ange- und erschossen

    Ermittlungen gegen zwei Tatverdächtige

    Auf dem Karlsberg in Weikersheim hatten 2016 mutmaßliche Tierhasser mindestens vier Frischlinge ange- bzw. erschossen. Jetzt wird gegen zwei Tatverdächtige aus der Tauberstadt ermittelt. Weikersheim. Wie der Ellwanger Presse-Staatsanwalt Jens Weise auf Anfrage unserer Zeitung mitteilte, komme jetzt Bewegung in die Angelegenheit. "Bei uns sind Ermittlungsverfahren... [mehr]

Wertheim

  • Outlet-Shopping-Center-Test

    "Wertheim Village" liegt auf Platz drei

    In einem aktuellen Ranking des Focus-Money-Deutschland-Tests wurden elf Outlet-Shopping-Center (FOC) in Deutschland bewertet. Dabei erhielt das Einkaufszentrum Ingolstadt Village bei München erneut den ersten Platz. Das "Wertheim Village" nahe Frankfurt belegt den dritten Platz in der Wertung. Wie es in der Pressemitteilung der Verantwortlichen heißt, wurde die... [mehr]

  • Tumorerkrankung Vortrag in der Rotkreuzklinik

    Behandlungsmöglichkeit der Bauchfell-Karzinose

    Die Rotkreuzklinik Wertheim veranstaltet am Donnerstag, 26. Januar, ab 18 Uhr einen Vortrag zum Thema Tumorerkrankungen. Dr. Herwart Müller, neuer Chefarzt der Chirurgie, spricht im Rahmen der Informationsreihe "Medizin im Dialog" über Tumorchirurgie, speziell im Bauchraum.Lebenserwartung steigtWie es in der Presseankündigung der Verantwortlichen heißt,... [mehr]

  • Comenius Realschule Informationsveranstaltung am 21. März

    Eltern und Schüler erhalten Einblick in Angebote

    Eine Informationsveranstaltung für Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe vier findet in der Wertheimer Comenius Realschule in Bestenheid am Dienstag, 21. März, statt. Eltern sind mit ihren Kindern dazu von 18 bis zirka 20 Uhr willkommen. Treffpunkt ist in der Mensa. Wie es in der Presseankündigung der Verantwortlichen heißt, ist bei der Veranstaltung... [mehr]

  • Standesamt Die Vielfalt bei der Namensgebung bei der Wertheimer Behörde hat im vergangenen Jahr erneut zugenommen

    Emilia ist bei den Mädchen der Spitzenreiter

    Bei der Wahl der Vornamen waren die Eltern, die im vergangenen Jahr ihre Kinder beim Standesamt Wertheim eintragen ließen, eher traditionell geprägt. Wertheim. Ein Vorname ist mehr als eine Bezeichnung. Er begleitet seinen Besitzer das ganze Leben lang und sorgt manchmal auch für klischeehafte Zuschreibungen an Eigenschaften. Bei den Kindern, die im vergangenen... [mehr]

  • Unternehmen Ersa Umsatz stieg im Jahr 2016 auf über 100 Millionen Euro / Dezember war der umsatzstärkste Monat / Mitarbeiter geehrt

    Kapazitäten stoßen an ihre Grenzen

    Starker Zieleinlauf für Ersa, starker Start: Die Verantwortlichen des Wertheimer Unternehmens sind zufrieden. Wertheim. Die ersten Wochen des Geschäftsjahres 2017 laufen bereits, alles konzentriert sich auf die kommenden zwölf Monate. Dennoch nutzte Ersa-Geschäftsführer Rainer Kurtz die erste Informationsveranstaltung im neuen Jahr dazu, um auf den Berichtsmonat... [mehr]

  • Wertheimer Ahnenbilder (Teil 29) Michael Jacob Schlundt und seine Frau Catharina Maria Gans

    Spross einer verbreiteten Bäckerfamilie

    Am Fastnachtdienstag 1591 heiratete der aus Hürbel bei Buch am Wald (südlich Rothenburg ob der Tauber stammende Fuhrmann Hans Schlund in Wertheim ein. Von seinem Sohn Jost, der Bäcker wurde, ging eine Bäckerdynastie aus. Sie hat dreizehn Bäcker gestellt, die in der Eichelgasse, Mühlenstraße, Brückengasse, Hospitalstraße, Maingasse und auf dem Marktplatz... [mehr]

  • Gesangverein Frohsinn Jahreshauptversammlung bildete den passenden Rahmen für die Ehrung von vier langjährigen Mitgliedern

    Viele Feste in Ortschaft durch Auftritte bereichert

    Die Mitglieder des Gesangvereins Frohsinn Sachsenhausen trafen sich im Gasthaus "Engel" zur Jahreshauptversammlung. Dabei bildeten die Wahlen und Ehrungen einen Höhepunkt. Wie es im Bericht des Vereins heißt, eröffnete Vorsitzender Thomas Roth die Veranstaltung. Schriftführers Klaus Fischer ließ das vergangene Jahr nochmals Revue passieren. Der Verein hat... [mehr]

Würzburg

  • ADAC Nordbayern Eine der am meisten belasteten Fernstraßen / Viele Baustellen beeinträchtigen den Verkehr

    Autobahn 3 liegt bei Staulänge und -dauer vorne

    Die ADAC Staubilanz für 2016 zeigt, dass die A 3 von allen überregional bedeutsamen Autobahnen nicht nur in Nordbayern, sondern auch bundesweit die am meisten belastete Fernstraße im letzten Jahr war. Einer der besonders stark betroffenen Streckenabschnitte war die A 3 Frankfurt-Würzburg. In Nordbayern liegt der Bereich auf der A 3 zwischen der Anschlussstelle... [mehr]

  • Polizei hatte guten Riecher Vier Fahrer erwischt

    Ohne Erlaubnis auf Achse

    Beamte der Polizei haben am Dienstag vier Fahrzeugführer erwischt, die keine oder keine ausreichende Fahrerlaubnis besaßen. Gegen 14.30 Uhr fiel einer Streifenbesatzung auf einem Flurbereinigungsweg in der Nähe der Rastanlage Haidt ein Kleinkraftrad auf. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der 36-jährige Fahrer überhaupt keinen Führerschein... [mehr]

  • Polizeibericht Zwei Personen leicht verletzt / 33 000 Euro Schaden

    Sprinter fuhr auf Stauende

    Ein Sprinterfahrer ist am Montagnachmittag auf der A 3 zwischen den Anschlussstellen Schlüsselfeld und Geiselwind in das Ende eines Staus gekracht. Zwei Personen wurden dabei verletzt - zum Glück nur leicht. Den Sachschaden schätzt die Autobahnpolizei auf über 33 000 Euro. Gegen 13.40 Uhr hatte sich der Verkehr vor der Baustelle bei Geiselwind in Richtung... [mehr]