Fränkische Nachrichten Archiv vom Freitag, 9. September 2016

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Am Osterburkener Bahnhof Nicht nur die Reisenden beklagen sich über fehlende sanitäre Anlagen / Gewerbetreibende äußern sich im FN-Gespräch

    "Es ist dringend nötig, dass sich etwas tut"

    Immer wieder wird Kritik am fehlenden Service laut: Am Osterburkener Bahnhof sind nämlich sowohl der Warteraum als auch die Toiletten geschlossen - und das seit langer Zeit. Osterburken. Zu den "Leidtragenden" zählen nicht nur die Kunden der Bahn, die ein "dringendes Bedürfnis" haben, sondern auch die Gewerbetreibenden, die sich in der Bahnhofstraße direkt... [mehr]

  • Jahrgang 1935/36 Freude und gute Stimmung beim Treffen

    Viele Erinnerungen ausgetauscht

    Die Angehörigen des Jahrgangs 1935/36 trafen sich zum Wiedersehen. Treffpunkt war der "Rossparkplatz" in Adelsheim, dort wurde auch ein Erinnerungsfoto gemacht. Im Anschluss daran ging es nach Osterburken in das Café "Köpfle". Hier ergab sich die Gelegenheit, bei der Kaffeepause eine kurze Begrüßung aller Anwesenden durch Johanna Madinsky vorzunehmen, dabei... [mehr]

Aktuelles

  • "eKommunal" bewegt Kommunen

    Dei Entscheidung ist gefallen: Aus 171 Bewerbungen für das Projekt "eKommunal" wurden nun 26 Städte, 17 Gemeinden, drei Landkreise, drei Stadtwerke und drei kommunale Eigenbetriebe ausgewählt. Diese können in den kommenden zwei Wochen Elektroautos im Dienst-Alltag testen und bewerten. Verena Nijssen, Klimaschutzmanagerin im Landkreis Limburg-Weilburg ist bereits... [mehr]

  • BMW mit Abschiedstränen zum Jubiläum

    Sein Vater ist der mächtigste Mann im deutschen Motorsport, und er ist einer der erfolgreichsten deutschen Rennfahrer: Doch jetzt ist Schluss. Nach 16 Jahren hängt Martin Tomczyk seinen Helm an den Nagel. Vorher geht der 34-Jährige allerdings auf eine kleine Abschiedstournee. Denn bis zum endgültigen "Ruhestand" stehen noch drei Termine im Deutschen Tourenwagen... [mehr]

  • Die Zukunft der Logistik

    3...2...1 meins - und am besten schon morgen geliefert: Ebay, Amazon und Co. haben die Logistik quasi auf den Kopf gestellt. Immer mehr, immer schneller und dabei bitte auch noch umweltfreundlich. Wie soll das funktionieren? Antworten soll die ZF-Zukunftsstudie zur letzten Liefermeile geben, die der Konzern am 28. September 2016 auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover... [mehr]

  • Hyundai pusht alternative Antriebe mit etlichen Neuheiten

    Kaum ein Hersteller gibt bei alternativen Antrieben zurzeit soviel Gas wie Hyundai. Zu Preisen ab 23.900 Euro kommt Anfang Oktober der Ioniq in den Handel. Wenig später schiebt der koreanische Autohersteller die Elektro-Version des knapp 4,50 Meter langen Viertürers nach. Doch Elektrifizierung ist nicht alles: Der überarbeitete Kleinwagen i10 kann wie bisher auch... [mehr]

  • Mobile Hotspots fahren durch die Stadt

    Hotspots sind die Leuchtfeuer für Internetnutzer, die unterwegs einen Zugang zum Netz suchen. Neben den normalen öffentlichen Hotspots finden Nutzer jetzt auch Zugänge auf vier Rädern. So können Nutzer auch dann online gehen, wenn es ihre Zeit am besten erlaubt: nämlich unterwegs. Hotspot-Anbieter "free-key" stattet dazu Taxis und den öffentlichen Nahverkehr... [mehr]

  • Opels Area 51 wird 50

    Dudenhofen in der Pfalz ist ein beschauliches Städtchen mit knapp 6.000 Einwohnern, einer katholischen Pfarrkirche, aber ohne "Opel Test Center". Das ist seit 50 Jahren im hessischen Dudenhofen nahe Frankfurt zu finden, wo die Geschichte des damals größten Testgeländes Europas mit einem Zufall beginnt. Ein falsch adressierter Brief eines Maklers, der nach einem... [mehr]

  • PS-Hunger: Hamburger drehen auf

    Wenn es um die Leistungschau der Autobranche geht, sind der Fantasie der Statistiker scheinbar keine Grenzen gesetzt. So ist das Online-Portal mobile.de in einer Marktanalyse jetzt der Frage nachgegangen, in welchem Bundesland die Sportwagen mit den meisten PS unterwegs sind. Und welch Überraschung: Die angeblich so kühlen Norddeutschen machen das Rennen. In dem... [mehr]

  • Schulinder: So rollen sie richtig

    Rollerfahren sieht so einfach aus. Doch Vorsicht: Auf dem Weg zur Schule lauern für die Kinder auch mit diesem Gefährt die Gefahren an jeder Straßenecke. Denn im Alter bis acht Jahre können sie Geschwindigkeiten und Entfernungen nicht richtig einschätzen. ADAC-Experten empfehlen deshalb den Eltern, den Nachwuchs auf dem Schulweg immer wieder mal zu begleiten und... [mehr]

  • Toyotas Rallye-Strategie: Hilux mit Heckantrieb

    Toyota hat für das härteste Motorsport-Abenteuer der Welt ein komplett neues Auto auf die Räder gestellt. Mit dem Hilux Evo und dem zweimaligen Dakar-Gewinner Nasser Al-Attiyah (Katar) soll der Sieg gelingen. Die nächste Rallye Dakar startet am 2. Januar 2017 in Asunción in Paraguay. Der Toyota Hilux Evo fährt mit Heck- statt Allradantrieb. Das Gesamtgewicht... [mehr]

Aschaffenburg

  • Schwerer Verkehrsunfall Bei Bremsmanöver geriet Motorradfahrer in Gegenverkehr

    58-Jähriger tödlich verletzt

    Ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem Motorradfahrer und einem Kleintransporter ereignete sich am frühen Mittwochabend. Der 58-jährige Motorradfahrer erlitt dabei so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Die zuständige Polizeiinspektion Aschaffenburg hat die Ermittlungen aufgenommen. Gegen 18.30 Uhr befuhr der 58-Jährige mit seiner... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Jubiläum Maria Mark aus Bad Mergentheim feierte 90. Geburtstag / Oberschwäbische Wurzeln

    Das freundliche Gesicht der ehemaligen Bäckerei Mark

    Sie ist aus dem Stadtbild als "alte Mergentheimerin" nicht wegzudenken: Maria Mark aus dem Entengässle feierte am Donnerstag ihren 90. Geburtstag. Geboren wurde die Jubilarin in Altshausen in Oberschwaben, doch bereits 1946 kam Maria Mark nach Bad Mergentheim, um für vier Jahre als Haushaltshilfe im damaligen Kurhaus Scheuermann zu arbeiten. 1950 führte ihr Weg... [mehr]

  • Deutscher Buchhandlungspreis "Moritz & Lux" aus Bad Mergentheim gehört zu den Nominierten

    Eine Insel inmitten des Büchermeers

    Als im letzten Jahr zum ersten Mal der Deutsche Buchhandlungspreis in Frankfurt am Main verliehen wurde, ging es um mehr als nur um die Stärkung unabhängiger, stationärer Buchhandlungen. Es ging auch um viel mehr als um die Selbstfeier einer Branche. Buchhandlungen, das soll durch diese Auszeichnung deutlich gemacht werden, sind wichtige Vermittler von Kultur -... [mehr]

  • Museumskonzert Junge koreanische Pianistin Younee füllt mühelos den Roten Saal im Deutschordensschloss

    Grenzgängerin mit teils spektakulärer Bravour

    Volles Haus bei einem Museumskonzert, das kommt nicht allzu oft vor. Bei der jüngsten Veranstaltung im Roten Saal aber doch und verantwortlich dafür war die junge koreanische Pianistin Younee, die - aus Seoul stammend aber mittlerweile im fränkischen Ansbach leben - seit einiger Zeit nach einer Karriere in ihrem Heimatland als musikalische "Grenzgängerin"... [mehr]

  • Bis einschließlich Sonntag, 11. September Einmal mehr präsentiert sich auf dem Deutschordenplatz der Französische Markt / Mehr als ein Dutzend Stände mit ihren Waren vertreten

    Hochprozentiges, Gaumenfreuden und vieles mehr aus dem Nachbarland im Angebot

    Insgesamt vier Tage lang, bist einschließlich Sonntag, 11. September, bieten 14 Stände auf dem Deutschordenplatz in der Großen Kreisstadt im Rahmen des Französischen Marktes Hochprozentiges, Gaumenfreuden und vieles mehr aus dem Nachbarland an. "Alles Dinge, die es nicht im Supermarkt zu kaufen gibt", erklärt Organisator Horst Brauner, der die Veranstaltung im... [mehr]

  • Die Apfelernte 2016 verspricht eine sehr gute zu werden Im Umkehrschluss bedeutet dies allerdings, dass sich die Preise erneut auf Talfahrt befinden

    Lohnmosttausch heißt das Zauberwort

    Die Apfelernte in Deutschland verspricht 2016 eine sehr gute zu werden. Im Umkehrschluss bedeutet dies jedoch, dass die Preise auf Talfahrt sind - im Übrigen auch in der Region. Bad Mergentheim. "Die Schätzungen lassen eine sehr gute Apfelernte erwarten", betont Berthold Walter, Geschäftsführer der BAGeno in Bad Mergentheim, im Gespräch mit unserer Zeitung. Die... [mehr]

  • 37. internationale Wandertage Vorbereitungen für Veranstaltung am 18. September laufen / Verschiedene Streckenlängen

    Streifzug durch die frühherbstliche Natur

    Beim Wandertag die frühherbstliche Natur genießen: Auf vollen Touren laufen zurzeit bei den Wanderfreunden Edelfingen die Vorbereitungen für den 37. Internationalen Wandertag, der am Sonntag 18. September, stattfinden wird. Gleichzeitig veranstaltet der Wanderverein, der in diesem Jahr seit 40 Jahren besteht, den 9. Jugendwandertag. Wie die Vorsitzende der... [mehr]

  • "Faire Woche" Weltladen informiert am 17. September

    Tee aus der Kaffeekirsche ist eine Besonderheit

    Der Weltladen Bad Mergentheim informiert am Samstag, 17. September über die "faire Woche". "Nehmen Sie lieber Kaffee oder lieber Tee?" Bei dieser Frage denken die meisten Leser wahrscheinlich an einen gediegenen Kaffeenachmittag. Wenn man aber "Kaffeekirschentee" anbietet, blickt man in verblüffte Gesichter. Was ist denn das? Die Kleinbauern der bolivianischen... [mehr]

Buchen

  • Empfang im Rathaus Bürgermeister Roland Burger würdigte die Leistungen der Welt- und Vizeweltmeister im Breakdance

    "Mit euch haben wir etwas ganz Besonderes"

    Empfang des Bürgermeisters für die Welt- und Vizeweltmeister im Breakdance: Roland Burger würdigte im Rathaus die Leistungen der Buchener Streetdancer. Buchen. "Es hat Tradition, dass ihr siegreich von der Weltmeisterschaft in Glasgow zurückkehrt", hat Bürgermeister Roland Burger beim Empfang der Welt- und Vizeweltmeister sowie der anderen sehr gut platzierten... [mehr]

  • Denkmal erhalten In Eberstadt wurde die alte Sauwaage restauriert

    Asylbewerber halfen mit

    Unter dem Motto "Gemeinsam Denkmale erhalten" findet am Sonntag, 11. September, deutschlandweit wieder der Tag des offenen Denkmals statt. Auch in Eberstadt wurde von freiwilligen Helfern ein Kulturdenkmal wieder zu neuem Leben erweckt. Die Interessensgemeinschaft Heimat Brauchtum und Kultur im badischen Eberstadt hat unter Leitung von Wolfgang Häfner die... [mehr]

  • Angelwettbewerb

    Harter Wettstreit bei heißem Wetter

    Das Freundschaftsangeln des Sportfischervereins "Rinschbachtal Götzingen" mit dem "ASV Freudenberg 1947" am Wochenende am "Nächstweiher" fand nicht nur bei Petrijüngern reges Interesse. Auch Spaziergänger verfolgten das Spektakel aufmerksam. Bei hochsommerlichem Wetter artete der Wettstreit um den Siegerpokal zu einem harten Kampf aus. Die folgenden Platzierungen... [mehr]

  • Firma Göttfert in Buchen Produktionsraum erweitert / Gebäude soll im Frühjahr bezogen werden / Neue Arbeitsplätze werden geschaffen

    Neubau nimmt langsam Konturen an

    Die Firma "Göttfert" ist auf Expansionskurs. Der Produktionsraum wurde bereits erweitert, ein Neubau ist im Werden. Eine Entwicklung, die auch neue Arbeitsstellen nach Buchen bringt. Buchen. Die Arbeiten am Neubau der Firma "Göttfert" in Buchen nehmen deutliche Konturen an. "Das Skelett steht", freut sich Geschäftsführer Dr. Axel Göttfert. Im FN-Gespräch gibt... [mehr]

  • Zwei Wiesenbrände

    Trockenes Gras entzündete sich

    Gleich zu zwei Bränden mussten die Feuerwehren am Mittwoch in Buchen ausrücken. Gegen 17 Uhr wurde am Sonnenhügel ein Feuer gemeldet. Dort hatte ein Mann Strohballen angezündet. Durch Funkenflug hatte sich dann aber auch das trockene Gras der Wiese entzündet und brannte auf einer Fläche von etwa 10 auf 20 Metern ab. 35 Floriansjünger aus Buchen/Stürzenhardt... [mehr]

Fränky

  • Verkehr Das Bahnhofsgebäude in Osterburken fristet ein trostloses Dasein / Reisende üben Kritik am fehlenden Service / Warteraum geschlossen

    "Fehlende Toiletten ein großes Problem"

    Vor zwei Jahren hat es die Stadt bei einer Auktion erworben: das Bahnhofsgebäude in Osterburken. Trotz guter Ideen steht die Mehrzahl der Räume aber noch immer leer. Osterburken. Knapp zwei Jahre ist es nun her, seit die Stadt Osterburken bei einer Versteigerung in Berlin das Empfangsgebäude des Osterburkener Bahnhofs für 120 000 Euro erworben hat. Die "DB... [mehr]

  • Auf Suche nach Schätzen

    Ulrich Kowalski sucht in seiner Freizeit nach Schätzen. Er durchsucht Wiesen und Felder nach alten Münzen, Werkzeugen oder Schmuck. Er ist ein Hobby-Archäologe. Archäologen beschäftigen sich mit der Vergangenheit, zum Beispiel wie die Menschen früher einmal gelebt haben. Dazu untersuchen sie auch alte Gegenstände, die man heute noch in der Erde finden kann.... [mehr]

Fussball

  • Frauen-Landesliga Rhein-Neckar/O. 1. SpieltagSG Mückenloch/N. - TSV Schwabhausen So. 11.00 VfB Wiesloch II - SG St. Leon/Walldorf So. 14.00 FC Eichel - SG ASV/DJK Eppelheim So. 14.00 TSG HD-Rohrbach - FC Spfr. Dossenheim So. 14.00 TSV Steinsfurt - SG Dittwar/TBB So. 16.00 Heidelberger SC - TSG Wilhelmsfeld So. 17.00

  • Kreisklasse B TBB Impfingen ist "scharf" auf den ersten Dreier / Verfolgertreffen beim FC Grünsfeld II

    "Ballermänner" im direkten Duell

    22 Siege und zwei Unentschieden lautete in der vorigen Saison die BIlanz der SG Zimmern/Wittighausen II in der Kreisklasse C1 Tauberbischofsheim. Dem souveränen Aufstieg in die Kreisklasse B folgte in den ersten beiden Partien der neuen Saison vorerst Ernüchterung. Zwei Spiele, zwei Niederlagen lautet die Zwischenbilanz, und Niederlage Nummer 3 droht am Sonntag,... [mehr]

  • Kreisliga B4 Hohenlohe Laudenbach prüft TSV Althausen/Neunkirchen / Markelsheim/Elpersheim II trifft auf Spitzenreiter Bieringen / Edelfingen klarer Favorit gegen Weikersheim/Schäftersheim II

    "Dicke Brocken" für die Taubertal-Spielgemeinschaften

    Mit dem 2:0 im Jagsttalduell gegen den TSV Hohebach hat die DJK Bieringen in der Kreisliga B4 Hohenlohe ihren Anspruch auf den direkten Wiederaufstieg in die A3 untermauert. Da neben Hohebach auch der TSV Laudenbach und der SV Mulfingen II erstmals Federn ließen, hat außer der DJK nur der SV Rengershausen, nach seinem 2:1-Derbysieg gegen den SV Harthausen noch eine... [mehr]

  • Torjäger Schon fünf Tore in der Bezirksliga Hohenlohe

    "Oldie" Dörr vorne dabei

    Bezirksliga Hohenlohe "Oldie" Mike Dörr (Bühlerzell) hat wieder zugeschlagen, zweimal traf der Torjäger und führt nun gemeinsam mit Christian Baier (Sindringen-Ernsbach) die Torjägerliste der bezirksliga an. 5 Tore: Christian Baier (SG Sindringen-Ernsbach), Mike Dörr (Spfr. Bühlerzell) 4 Tore: Michael Blondowski (TSV Pfedelbach), Kim Foss (SGM... [mehr]

  • Kreisklasse A Buchen TSV Buchen II möchte mit Heimsieg gegen Großeicholzheim Platz 1 verteidigen / Nach dem ersten Sieg des VfB

    Altheim schaltet in den Angriffsmodus

    TSV Buchen II - SV Großeicholzheim. Nach einem großartigen Start wurden dem SV Großeicholzheim kürzlich gegen Laudenberg mit einer Niederlage die Grenzen aufgezeigt. Die nächste Partie beim TSV Buchen II wird ebenfalls kein Zuckerschlecken, nach dem sich der TSV jetzt sogar den ersten Platz sichern konnte. Um die Führung halten zu können, werden die Gastgeber... [mehr]

  • Frauenfußball

    Auftakt für den FCC

    Die Damenmannschaft des FC Creglingen startet am morgigen Samstag um 17 Uhr mit einem Heimspiel in die neue Runde. Nach dem Abstieg in die Bezirksliga wartet nun eine große Anzahl neuer Gegnerinnen, die dem Team um die beiden neuen Trainer Sascha Wiesler und Marco Wiesler zumeist völlig unbekannt sind. Den Weg in die niedrigere Klasse mussten auch Weikersheim und... [mehr]

Fußball

  • Fußball Zweitliga-Frauen empfangen am Sonntag Wetzlar

    Crailsheim unter Zugzwang

    Noch ist die Tabelle der 2. Liga bei den Fußballfrauen wenig aussagekräftig. Trotzdem werden beim TSV Crailsheim Erinnerungen an die Vorsaison wach, als man mit drei Niederlagen einen klassischen Fehlstart hinlegte. Nun empfängt der TSV am Sonntag um 14 Uhr den FSV Hessen Wetzlar - und der kann einen Traumstart mit 6 Punkten vorweisen. Trainer Achim Mohr ist stolz... [mehr]

  • Oberliga Baden-Württemberg Der morgige Neckarelz-Gegner SSV Reutlingen hat auch schon bessere Tage erlebt

    Das Duell zweier "angeschlagener" Mannschaften

    Einen rabenschwarzen Tag erwischte die Spvgg. Neckarelz vergangene Woche beim Gastspiel in Freiburg. Denn bei der Bundesligareserve des SC gab es für die Winkler-Elf eine 0:6-Klatsche. Besonders bitter war dabei die Art und Weise, wie die Niederlage zustande gekommen war. Deshalb rückt immer mehr die Kaderzusammenstellung der Neckarelzer Verantwortlichen in den... [mehr]

  • Fußball Würzburgs heutiger Gegner Bochum hat vor der Saison gleich zwölf neue Spieler verpflichtet

    Der VfL hofft erneut auf eine Top-Platzierung

    Zum zweiten Heimspiel der Saison erwartet Zweitligist Würzburger Kickers am heutigen Freitag um 18.30 Uhr den langjährigen Erstligisten VfL Bochum. Die Mannschaft des niederländischen Trainers Gertjan Verbeek (54) belegte in der vergangenen Saison den fünften Tabellenplatz und erhofft sich in dieser Saison eine ähnliche starke Platzierung. Allerdings mahnte... [mehr]

  • Landesliga Odenwald FC Lohrbach, TSV Buchen und SV Nassig müssen aufpassen, dass sie nicht schon jetzt den Anschluss ans Tabellenmittelfeld verlieren

    Die sieglosen Teams stehen mächtig unter Erfolgsdruck

    Nach dem jüngsten Erfolg von Tabellenführer VfR Gommersdorf, der im Spitzenspiel den Ambitionen des bis dahin ebenfalls noch ungeschlagenen Tabellenzweiten Verfolgers FV Mosbach einen empfindlichen Dämpfer versetzte, scheinen fast alle Stolpersteine für die Elf von Trainer Torben Köpfle aus dem Weg geräumt zu sein. Macht sich in Sachen Meisterschaft die... [mehr]

Fussball

  • Kreisklassen C1 und C2 TBB Am Sonntag geht es nach Königheim

    Echter Prüfstein für den SV Uiffingen

    Kreisklasse C1 TBBMit dem FV Brehmbachtal III und dem SV Uiffingen treffen am Sonntag zwei Teams aufeinander, die ihre bisherigen Spiele allesamt gewonnen haben. Trennen sich beide Mannschaften mit einem Unentschieden, könnte die SG Beckstein/Königshofen II (zu Gast bei der TSG Impfingen II) als "lachender Dritter" den ersten Platz übernehmen. Mit Distelhausen II,... [mehr]

Fußball

  • Verbandsliga Nordbaden FV Lauda am Samstag zu Gast in Durlach

    Engert'sches Bruderduell: Philipp gegen Andre

    Verbandsligist FV Lauda muss am morgigen Samstag um 15.30 Uhr im Turmbergstadion beim ASV Durlach antreten. Der Start in die neue Runde verlief für Durlach eher durchwachsen. Zum Auftakt gewann man beim TSV Reichenbach mit 3:1, daheim gab es dann ein 0:0 gegen Oberligaabsteiger FCG Friedrichstal, und schließlich setzte es im Stadtteil-Derby bei der SpVgg... [mehr]

  • Oberliga Baden-Württemberg In Oberachern trifft Hollenbach auf einen ambitionierten Gegner / Anstoß erst um 17 Uhr

    FSV will selbstbewusst auftreten

    Ein extra Kompliment verteilte Karl-Heinz Sprügel, Manager des Oberligisten FSV Hollenbach, nach dem 1:1 gegen den Offenburger FV an die Zuschauer. "Sie sind hinter der Mannschaft gestanden", sagte er. Das in der Vergangenheit oft kritische Publikum feuert in dieser Saison die Mannschaft an. Es würdigt den Einsatz des Teams, das sich auch gegen Offenburg nicht... [mehr]

  • Fußball Kickers-Abgang Fennell über seinen Wechsel

    Hart und ungerecht

    Man kann nicht sagen, dass es rund um die Würzburger Kickers langweilig ist. Kurz vor dem Ende der Sommer-Transferperiode geschah rund um den Dallenberg auch noch etwas. Publikumsliebling Royal-Dominique Fennell musste seinen Spind beim Zweitligaaufsteiger räumen. Den 27-Jährigen zog es für eine geschätzte Ablöse im mittleren fünfstelligen Bereich zum... [mehr]

Fussball

  • Kreisliga Buchen Top-Spiel zwischen dem Zweiten Schweinberg und dem Ersten Osterburken / Zuletzt erfolglose Götzinger gastieren

    Hettingen hofft, etwas zu holen

    Eintracht Walldürn - TV Hardheim. Der Spieltag wird mit dieser Partie bereits am heutigen Freitag eröffnet. Die Eintracht verlor zuletzt die Partie gegen Heidersbach. Nun will Walldürn im Spiel gegen Hardheim den zweiten Heimsieg erreichen. Der TVH holte auswärts erst einen Zähler. Diese Anzahl soll auf vier Auswärtspunkte ausgebaut werden. Beide Mannschaften... [mehr]

  • Kreisklasse A Tauberbischofsheim Kreisliga-Absteiger traf in den ersten drei Spielen bereits 18 Mal

    Kann Pülfringen Eichels Tormaschinerie stoppen?

    Keine andere Mannschaft hat in der noch jungen Saison im Fußballkreis Tauberbischofsheim schon so oft getroffen wie der FC Eichel. 5:2 - 7:2 - 6:2: So lauten die bisherigen Resultate des Kreisliga-Absteigers aus der Vorsaison. In der Defensive gibt es hier sicherlich noch Verbesserungsmöglichkeiten, was die Offensive jedoch leistet, ist mehr als aller Ehren wert.... [mehr]

  • Kreisklasse B2 Buchen In Walldürn und in Rippberg

    Liga hat zwei Top-Duelle zu bieten

    In der Kreisklasse B2 Buchen ragen an diesem Wochenende die Partien Rippberg gegen Berolzheim/Hirschlanden und Walldürn II gegen Höpfingen III heraus. VfR Gommersdorf III - TTSC Buchen. Der TTSC Buchen holte sich am Mittwoch den ersten Dreier der Saison und wird entsprechend beflügelt heute Abend beim VfR Gommersdorf III aufkreuzen. Eintracht Walldürn II - TSV... [mehr]

  • Kreisliga A3 Hohenlohe TV Niederstetten bereits am morgigen Samstag Derbygast in Apfelbach / SGM Markelsheim/Elpersheim muss zum Bezirksliga-Absteiger Mulfingen

    Neun-Punkte-Teams allesamt auswärts gefordert

    Das Spitzentrio der Fußball-Kreisliga A3 Hohenlohe hat am vorigen Wochenende überzeugend nachgelegt: Tabellenführer FC Igersheim fertigte den SV Westernhausen mit 5:1 ab, die SGM Markelsheim/Elpersheim setzte sich mit 3:1 gegen den FC Billingsbach durch und der TSV Dörzbach/Klepsau ließ mit einem deutlichen 4:1-Derbysieg gegen gegen Bezirksligaabsteiger SV... [mehr]

Fußball

  • Basketball s.Oliver Würzburg hat mit Gunars Balodis einen neuen Geschäftsführer für den kaufmännischen Bereich

    Projekt konsequent weiterentwickeln

    Nicht nur die Mannschaft auf dem Parkett hat Verstärkungen bekommen, auch das "Team hinter dem Team" von s.Oliver Würzburg wird zur neuen Saison erweitert: Gunars Balodis ist seit dem 1. September neuer Geschäftsführer beim Basketball-Bundesligisten. Der 53-jährige ehemalige Basketballer übernimmt zusammen mit Steffen Liebler die Verantwortung für die... [mehr]

Fussball

  • Kreisklasse B1 Buchen Duo an der Spitze hat Torhunger

    Setzt sich das Wettschießen weiter fort?

    In der Fußball-Kreisklasse B1 Buchen stellt sich die Frage, ob der Torhunger des Spitzenduos Oberwittstadt II und Hettigenbeuern weiter anhält. Der TSV hat in drei Spielen 19 Mal getroffen, der SVH schon 17 Mal. SG Buch-Bre-Erfeld-Ger II - FC Zimmern. Der FC wird in dieser Partie darauf drängen, sich weiter nach oben zu arbeiten. Da kommt ein Gegner mit... [mehr]

Fußball

  • Fußball Hoffenheimer Bundesliga-Frauen zu Gast in Essen

    Statistik spricht für die TSG

    Das Hoffenheimer Frauen-Bundesligateam fährt trotz der 0:3-Niederlage am ersten Spieltag gegen den 1. FFC Turbine Potsdam mit Selbstvertrauen zur SGS Essen, wo am Sonntag um 14 Uhr das zweite Punktspiel der Saison auf dem Programm steht. Trainer Jürgen Ehrmann äußert sich über die sportliche Situation wie folgt: "Das Selbstvertrauen verlieren wir nach so einem... [mehr]

Fussball

  • Fußball, "ebm-papst-Bezirkspokal" Für Titelverteidiger TSV Hessental läuft es zumindest in diesem Wettbewerb einigermaßen rund / Mulfingen dank eines mühelosen 4:0-Erfolgs im Viertelfinale

    Treffer von Janik Ruck bringt Wachbach eine Runde weiter

    Titelverteidiger TSV Hessental hat auch das Achtelfinale im "ebm-papst-Bezirkspokal Herren" gut überstanden. Westgartshausen - Mulfingen 0:4 Tore: 0:1 (3.) Michael Lieb, 0:2 (56.) Lukas Ziegler, 0:3 (71.) Ousman Gaye, 0:4 (84.) Michael Lieb. Denkbar schlecht begann die Partie für die Heimelf auf dem kleinen Ausweichplatz. Nach einem Konter erzielte der starke... [mehr]

  • Kreisliga Tauberbischofsheim Assamstadt in Hundheim gefordert

    TuS muss die "Schießbude" verschließen

    Momentan macht es in der Fußball-Kreisliga Tauberbischofsheim den Anschein, als könnte es - wie in der vorigen Saison "oben" mit dem VfR Gerlachsheim und "unten" mit Unterschüpf und Eichel - sowohl an der Tabellenspitze als auch im Kampf um den Klassenerhalt ein wenig langweilig werden. Mit dem SV Distelhausen und der SV Viktoria Wertheim II haben zwei Teams noch... [mehr]

  • Bezirksliga Hohenlohe Wachbach möchte in die Erfolgsspur zurückfinden / SGM Taubertal/Röttingen kann den Sieg im Kärwe-Spiel veredeln / SGM mit "Null-Punkte-Start"

    Weikersheim hofft auf die Trendwende

    Während der Titelfavorit TSV Pfedelbach (9 Punkte) nach anfänglichen Schwierigkeiten letztlich aber doch verdient beim SV Wachbach gewann und wie erwartet von der Tabellenspitze grüßt, geht der Siegeszug von Aufsteiger Spfr. Bühlerzell (9) weiter. Nach drei Siegen liegen sie wie Pfedelbach ungeschlagen auf Platz zwei der Tabelle. Die SGM Taubertal/Röttingen (3)... [mehr]

Hardheim

  • Bei den TV-Handballern Berufliche Erfahrungen sammeln

    Antonia Erbacher trat ihren sozialen Dienst an

    Seit einigen Jahren bietet die Handballabteilung des TV Hardheim jungen Menschen die Gelegenheit, sich über ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) erste berufliche Erfahrungen anzueignen. Nach Thomas Farrenkopf, Dustin Leiblein und Niklas Winter trat nun Antonia Erbacher zum 1. September ihren Dienst an und erfuhr am Dienstag ihre offizielle Einführung. Gleichzeitig... [mehr]

  • In Hardheim

    Familientag des VdK-Kreisverbands

    Der VdK-Kreisverband Neckar-Odenwald hat am Samstag, 24. September, um 9 Uhr in der Erftalhalle den fünften Familientag. Am Vormittag findet ein "Sozialpolitischer Frühschoppen" mit Bundestagsabgeordneten statt. Parallel wird ein buntes Rahmenprogramm, speziell auch für Kinder, angeboten, die mit Trapper Rudi "Walking Board" einen Ausflug ins Indianerland... [mehr]

  • Tag der Jugendblasmusik

    Konzert Höhepunkt des Tages

    Der "Tag der Jugendblasmusik" im Gemeindeverwaltungsverband findet am Samstag, 17. September, bereits zum vierten Mal statt, gefördert und ursprünglich iniziiert von der Arnold-Hollerbach-Stiftung. In diesem Jahr ist die Musikkapelle Bretzingen der Veranstalter dieses Tages. Die fünf Jugendkapellen aus Bretzingen, Höpfingen, Schweinberg, Waldstetten und Walldürn... [mehr]

  • "Das Erfatal-Museum lebt"

    Sonderausstellung wird eröffnet

    Die Sonderausstellung zum 40-jährigen Bestehen des Erfatal-Museums Hardheim wird am heutigen Freitag um 19 Uhr in der Erftalhalle eröffnet. Nach der Begrüßung durch die Vorsitzende des Museumsvereins Erfatal, Ortrud Biller, folgt ein Rückblick von Robert Lutz als ehemaliger Geschäftsführer auf die abgelaufenen 40 Jahre des Vereins. Als zentraler Punkt folgt... [mehr]

  • In Schweinberg Volkstümlicher Abend des Musikvereins

    Zünftige Gaudi ist angesagt

    In der Turnhalle findet am Samstag, 24. September, der 6. Volkstümliche Abend des Musikvereins Schweinberg statt. Beginn ist um 19.30 Uhr. Für beste Unterhaltung sorgen die Musikkapelle unter Leitung von Luk Murphy sowie die MiniBand mit ihrem Dirigenten Kevin Nied. Natürlich dürfen auch die traditionelle Almbar, das zünftige Brotzeitbuffet und eine stilgerecht... [mehr]

Heilbronn

  • Zu m Glück niemand verletzt

    Pkw kollidierten beim Überholen

    Zu einem Unfall kam es am Donnerstagmorgen auf der A 81 bei Ahorn. Ein 62-Jähriger war mit seinem BMW 5er in Richtung Stuttgart unterwegs und scherte nach links aus, um einen BMW 3er zu überholen. Dabei übersah er vermutlich einen auf der linken Fahrspur bereits heranfahrenden 44-Jährigen mit seinem Mercedes, sodass die beiden Fahrzeuge kollidierten. Der Pkw des... [mehr]

  • 46. Weindorf startet heute

    Vielfältiges Angebot und Programm

    Von Weinzahn bis Weindorf-Feeling: 46. Heilbronner Weindorf findet vom 9. bis 18. September statt. Es ist das beliebteste Heilbronner Fest: das Weindorf lockt jedes Jahr rund 250 000 Besucher in die Innenstadt. Ex-Heilbronner kommen für dieses Event teilweise aus der ganzen Welt in die Heimat zurück. Aber auch bei Touristen ist das gemütliche Weindorf inzwischen... [mehr]

Hohenlohe-Franken

  • Montag, 10. Oktober Kindertheater in Schrozberg

    "Die Bienenkönigin" wird aufgeführt

    Kindertheater mit "Tam Bambura" gibt es am Montag, 10. Oktober, 15 Uhr, im Schloss Schrozberg (Rathaus, Kultursaal(: Aufgeführt wird "Die Bienenkönigin" der Gebrüder Grimm. Das Theater "Tam Bambura" spielt für Kinder und andere Menschen ab fünf Jahren eine außergewöhnliche Märchenaufführung: eine stimmungsvolle Mischung aus Figuren-, Papier- und... [mehr]

  • Gegen Drängler

    Anzeige von "Opa"

    Bei der Polizei wurde am Mittwoch angezeigt, dass er auf der Landesstraße 1068 zwischen 14.45 und 15 Uhr durch einen hinter ihm fahrenden Pkw mehrfach bedrängt wurde, indem der Wagen hinter ihm äußerst dicht auf ihn auffuhr. Als beide an der Einmündung zur Bundesstraße 290 anhalten mussten, habe der Anzeigeerstatter den anderen auf sein Fehlverhalten... [mehr]

  • Unwiderstehliche Lady Kabarett mit Betty Langhoff

    Es darf gelacht werden

    Kabarett mit Betty Langhoff als "Leoparden Olga" gibt es am Samstag, 1. Oktober, 20 Uhr, im Schloss (Rathaus, Kultursaal). Olga, eine unwiderstehliche Lady im besten Alter, kommt mit ihrem Leopardenhartschalenkoffer voller Wildtierequipment angescheppert. Sie macht sich und alle miteinander bekannt und durchlebt mit ihrem geschätzten Publikum ein... [mehr]

  • Stadtrat Aub (I) Gremium befasste sich mit der Parksituation im Spitalhof in der Gollachstadt

    Gehwege sollen frei bleiben

    Dass die Gehwege zum Spitalhof in Aub von parkenden Fahrzeugen als Parkraum genutzt werden, will der Auber Stadtrat verhindern. Aub. Schon im Januar stellte der Stadtrat fest, dass die gepflasterten Gehwege für diese Nutzung nicht ausgebaut sind und bereits Fahrspuren entstanden sind. Außerdem würde durch die dort parkenden Autos der Blick auf das Spitalgebäude... [mehr]

  • Stadtrat Aub (II) Neuen Geschäftsleiter Aub vorgestellt

    Jürgen Rhein nun an der Spitze der Verwaltungsgemeinschaft

    Zu Beginn der jüngsten Sitzung des Auber Stadtrates stellte Bürgermeister Robert Melber dem Ratsgremium mit Jürgen Rhein den neuen Geschäftsleiter der Verwaltungsgemeinschaft Aub vor. Rhein folgt auf Volkmar Meyer, der in den Altersruhestand getreten war. Der neue Geschäftsleiter legte dem Stadtrat den Jahresabschluss der Wasserversorgungseinrichtung der Stadt... [mehr]

  • Auf der Autobahn

    Lkw bleibt liegen

    Nach einer Reifenpanne blieb am Mittwoch auf der A 6 bei der Anschlussstelle Bretzfeld ein Sattelzug liegen. An der Zugmaschine des Trucks platzte kurz nach 20 Uhr der rechte Vorderreifen. Der 47-jährige Fahrer verlor daraufhin die Kontrolle über sein Gefährt, das über den beginnenden Beschleunigungsstreifen schleuderte und in den abschüssigen Grünstreifen... [mehr]

  • Schrozberg Katrin Wielgoss stellt aus

    Malerei früh entdeckt

    Eine Kunstausstellung mit Werken von Katrin Wielgoss unter dem Motto "Brotlos Kunst" gibt es in Schrozberg im Schloss (Erdgeschoss) von 9. bis 30. Oktober. Katrin Wielgoss ist 1979 in Crailsheim geboren und hat die Malerei, schon früh in ihrer Kindheit für sich entdeckt. Kreativ zu sein bedeutet für sie Entspannung, Lebensfreude und die Möglichkeit anderen... [mehr]

  • Musik-Werkstatt Würth

    Pop & Poesie in Künzelsau

    Einmal mehr steht die Musik-Werkstatt Würth am Samstag, 9. Oktober, um 19 Uhr in der Freien Schule Anne-Sophie in Künzelsau-Taläcker im Zeichen der inzwischen legendären SWR1 Baden-Württemberg Produktion Pop & Poesie in Concert. Ein zehnköpfiges Ensemble um Regisseur und Conférencier Matthias Holtmann entführt die Zuschauer über 90 Minuten in die... [mehr]

  • In Kupferzell

    Quads gestohlen

    Auf hochwertige Quads hatten es Diebe in der Nacht zum Montag abgesehen. Sie drangen in ein Firmengebäude Wasserturm ein und gelangten so an die Vierräder der Marken Can-Am Renegade und Can-Am Outlander, zwei mit den Kennzeichen KÜN-AD 75 bzw. KÜN-AF 4, die beiden anderen ohne Zulassung. Die Polizei geht davon aus, dass die Täter zum Abtransport der Quads einen... [mehr]

Kreisklasse B2 Buchen

  • Fussball

    Kreisklasse B2 Buchen: Der 6. Spieltag

    Eintracht Walldürn TV Hardheim0:21.(1)SV Osterburken541018:6132.(2)FC Schweinberg440014:1123.(3)SpVgg Hainstadt531112:6104.(4)TSV Mudau530212:695.(5)TSV Götzingen530211:896.(6)VfB Heidersbach530211:1097.(7)VfR Gommersdorf II53029:998.(10)TV Hardheim421110:779.(8)SV Seckach42115:5710.(9)Eintracht Walldürn 62048:14611.(11)VfL Eberstadt41129:10412.(12)TSV Höpfingen... [mehr]

Külsheim

  • Tag des offenen Denkmals Abwechslungsreiches Programm für alle Interessierten im Kloster Triefenstein

    Blick in die Geschichte und Konzert

    Das Kloster Triefenstein nimmt am Sonntag, 11. September, am "Tag des offenen Denkmals" teil. Unter dem Motto "Denk mal anders" laden die Christusträger alle Interessierten von 14 bis 19 Uhr ein, sich auf eine handwerkliche und gedankliche Tour durch das 900 Jahre alte Kloster zu begeben. Speziell Jugendliche und junge Erwachsene können ihren persönlichen und... [mehr]

  • Lohrer Schulmuseum Ausstellung wird am Sonntag, 11. September, eröffnet

    Einblick in die Welt des Handwerks

    "Wer will fleißige Handwerker seh'n. . .": Unter dieser Überschrift steht die Handwerksausstellung, die ab dem 11. September bis zum 27. August 2017 im Lohrer Schulmuseum gezeigt wird.FreiheitenDie im 19. Jahrhundert einsetzende Industrialisierung brachte neben der Massenproduktion auch Freiheiten mit sich. So setzte sich die Gewerbefreiheit durch, die es jedem... [mehr]

  • Großer Markt Traditionelle Festbierprobe im Festzelt / Freude auf das Fest ist bei allen Beteiligten spürbar

    Erstmals spezielles Bier eingebraut

    Der Große Markt in Külsheim sorgte bereits im Vorfeld allerorten in der Brunnenstadt für rege Betriebsamkeit. Am Mittwochabend trafen sich im Festzelt Verantwortliche aus diversen Bereichen, um persönlich zu testen, wie gut der Gerstensaft der "Distelhäuser Brauerei" in diesem Jahr schmeckt. Die traditionelle Bierprobe bot beste Gelegenheit, vorab gemeinsam auf... [mehr]

  • Schulung von Paten

    Hilfe für Familien

    Junge Familien stehen heute vor vielfältigen Aufgaben. Manchmal fehlen Netzwerke aus Großeltern und Verwandten, die unterstützend zur Seite stehen können. Um Familien in solchen Situationen zu unterstützen und zu begleiten, gibt es im Main-Spessart-Kreis ehrenamtlich tätige Familienpaten. Diese begleiten eine Familie mit Kindern für einen begrenzten Zeitraum,... [mehr]

Kultur

  • Leserbrief Zum Artikel "Millionen Kinder ohne Urlaub" ( FN 30. August)

    Fehlentwicklungen in den Sozialsystemen

    In welchem Land leben wir, wenn ein Ja zu Kindern zu solchen finanziellen Engpässen führen kann, dass für über 20 Prozent aller Kinder unter 18 Jahren nicht einmal eine einwöchige Urlaubsreise möglich ist? Wohl auch eine Folge jahrzehntelanger familienfeindlicher Politik der etablierten Parteien, die Väter und Mütter bei ihren späteren Renten auch noch... [mehr]

  • Leserbrief Zur Wahl in Mecklenburg-Vorpommern und den Folgen

    Zutiefst verunsicherte Zivilgesellschaft

    In seinem neuen Buch "Wir schaffen es (nicht)" beschreibt der Publizist Richard Meng die tiefe Selbstwertkrise in der Politik und bei den Medien. Der Realitätsverlust ist, so Meng, auf beiden Seiten groß. Ziel vieler Medien scheint nicht mehr die Information im Rahmen einer objektiven Berichterstattung wichtig zu sein, sondern das Absetzen eigener Kommentare, oft... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Königshöfer Messe Verantwortliche stellten bei der Festbierprobe traditionell das Programm vor / Attraktionen unter den Fahrgeschäften

    Die Maß Bier kostet diesmal 7,30 Euro

    Noch eine Woche, dann startet die 601. Königshöfer Messe. Bei der Festbierprobe stellten die Verantwortlichen nun das Programm vor. Königshofen. Die ersten Schau- und Aussteller stehen bereits auf dem Messeplatz, die Agima-Hallen sind aufgebaut und werden nun nach und nach eingerichtet. In Königshofen ist unverkennbar wieder das Messefieber "ausgebrochen". Nun... [mehr]

  • Sport Gymnastinnen des ETSV Lauda beim Landesturnfest in Ulm

    Gemeinsame Wettkämpfe mit 14 500 Sportlern

    Der sportliche Höhepunkt des Sommers war für zehn Gymnastinnen des ETSV Lauda das Landesturnfest in Ulm. "Gemeinsam einzigartig" war das Motto des Turnfestest, dass von Ministerpräsident Winfried Kretschmann auf dem Münsterplatz eröffnet wurde.700 Vereine am Start14 500 Turnerinnen und Turner aus 700 Vereinen aus ganz Baden-Württemberg gingen in... [mehr]

  • Schwimmbadspaß geht in die Verlängerung

    Die sommerlichen Temperaturen bleiben noch bis mindestens Mitte nächster Woche erhalten - dem Hoch Johannes sei Dank. Damit jeder das schöne Wetter ausgiebig im Freien genießen kann, wurden die Öffnungszeiten des Freibads in Lauda kurzerhand verlängert. Bis Sonntag, 18. September, besteht dort noch Gelegenheit, seine abendlichen Bahnen zu schwimmen oder mutig... [mehr]

Leserbriefe Lauda-Königshofen

  • Leserbrief Zu "Persönlicher Dialog..." (FN, 7. September)

    Helfereinsatz honorieren

    Sehr geehrter Herr Marco Hess, Ihre Vermutung, ich würde der direkten, politischen Auseinandersetzung mit Frau Baum aus dem Weg gehen, ist falsch. Ich habe mich im Wahlkampf mit zwei Leserbriefen ("Über Egoismus, Freiheit und ein Monster" und "Die AFD und Frau Baum haben das Rad nicht neu erfunden") direkt an Sie gewandt. Herr Hess, Ihr Leserbrief gegen... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • Dekanatswallfahrt

    Von Bronnbach nach Werbach

    Die Dekanatswallfahrt mit Dekan Gerhard Hauk an der Spitze hat inzwischen Bronnbach erreicht. Am heutigen Freitag führt der Weg nach dem Morgenimpuls um 8.30 Uhr in der Klosterkirche weiter über Höhefeld, Böttigheim nach Werbach. Um 19.30 Uhr ist die Eucharistiefeier in der Liebfrauenbrunnkapelle geplant, anschließend steht eine Gesprächsrunde in der... [mehr]

Mosbach

  • Caritas-Konferenz

    Buntes Programm für Senioren geplant

    Die Caritas-Konferenz der katholischen Kirchengemeinde Sankt Valentin veranstaltet am 20. September einen Nachmittag für Senioren ab 65 Jahren. Die Messfeier in Sankt Valentin mit Pfarrer Ulrich Stoffers beginnt um 14 Uhr. Im Gemeindehaus "Maria Frieden" werden die Gäste einige gemütliche Stunden verbringen. Außerdem sorgen der Limbacher Kindergarten und das... [mehr]

  • In der Gemeinde Mudau Teilnahme am "Europäischen Filmfestival", "Odenwaldhalle" wird saniert, neue Baugebiete werden erschlossen / DSL kommt flächendeckend

    Großoffensive zur Bürgerzufriedenheit gestartet

    Bürgerbefragungen, Bestandsanalysen, Projektplanungen, Veranstaltungsreihen und Sanierungsmaßnahmen - die Gemeinde Mudau startet eine Großoffensive. Ihr Angriffspunkt: die Bürgerzufriedenheit. Wie diese Vorhaben aussehen werden und wie sie teilweise bereits umgesetzt wurden, erklärten Klaus-Dieter Klopsch und Hans Slama vom Arbeitskreis "Demografie" und Klemens... [mehr]

  • Johannes-Diakonie in Mosbach Audi-Konzern und -Mitarbeiter spendeten für soziale Einrichtung

    Nagelneuen Bagger übergeben

    Tief gräbt sich die Schaufel unter der Beobachtung von fast zwei Dutzend Augenpaaren in den Boden, welche die Vorführung gespannt verfolgen. Und stolz präsentieren die Auszubildenden zum Gartenbaufachwerker und ihre Ausbilder im Berufsbildungswerk (BBW) Mosbach-Heidelberg ihren neuen Bagger, der durch die Unterstützung der Belegschaft von Audi Neckarsulm... [mehr]

  • Naturparkmarkt

    Regionale Produkte im Blickpunkt

    Es ist wieder soweit: Zum dritten Mal findet am Sonntag, 18. September, der Naturparkmarkt in Mosbach statt. Rund um den Marktplatz können die Besucher von 11 bis 18 Uhr die Vielfalt an Produkten "Made in Naturpark Neckartal-Odenwald" entdecken und das reichhaltige Angebot der regionalen Besonderheiten genießen. Im Angebot sind beispielsweise frisches Obst und... [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

  • Golf Clubmeisterschaften 2016 beim GC Kaiserhöhe

    André Brandel und Gerda Eberle siegen

    Bei den Clubmeisterschaften 2016 im Golfclub Kaiserhöhe in Ravenstein gingen insgesamt 83 Spielerinnen und Spieler auf die Runde. Die Herren spielten drei Runden (36 Löcher am Samstag und 18 Löcher am Sonntag). Den Titel sicherte sich zum ersten Mal André Brandel aus Tauberbischofsheim mit 230 Schlägen (78, 78 und hervorragende 74 Schläge) souverän vor Jörg... [mehr]

Neue Modelle

  • Panamera 4 E-Hybrid: Porsche mit grünem Herz

    Dass Porsche auch Hybrid kann, bekommen so renommierte Mitbewerber wie Toyota oder Audi schon seit zwei Jahren auf der Rennstrecke schmerzhaft zu spüren. Denn der 919 Hybrid der Sportwagenschmiede aus dem Schwabenland fährt in der Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC) und bei den berühmten 24 Stunden von Le Mans vorneweg. Und auf der Straße ist der Supersportwagen... [mehr]

Niederstetten

  • Jüdisches Museum Creglingen Sonderausstellung "Krankenmord im Nationalsozialismus - Grafeneck 1940"

    Blick in beispiellosen Abgrund

    In seiner Herbstausstellung setzt sich das Jüdische Museum in Creglingen wiederum kritisch mit der deutschen Geschichte des 20. Jahrhunderts auseinander. Vom 16. September bis 30. Oktober ist in den Räumen der Badgasse 3 die Sonderausstellung "Krankenmord im Nationalsozialismus - Grafeneck 1940" zu sehen, die von der bekannten Gedenkstätte im Landkreis Reutlingen... [mehr]

  • Leserbrief Zu "Zwei Personen schwer verletzt" (FN/TZ) 2. September

    Straßenzustand doch Grund für Unfall?

    Seit Jahren ist der schlechte Zustand der Landesstraße 1001, dem einzigen nicht sanierten Teilabschnitt zwischen Laudenbach und Vorbachzimmern, der Politik und den Verantwortlichen der Landesregierung, dem Regierungspräsidium und dem Landkreis bestens bekannt. Intensive Bemühungen kommunaler Vertreter seitens der Vorbachtalortschaften Haagen, Laudenbach und... [mehr]

Notfalldienste Buchen

  • Neckar-Odenwald-Kreis

    Ärztlicher Bereitschaftsdienst

    Neckar-Odenwald-Kreis. Nachstehend finden Sie die ärztlichen Bereitschaftsdienste im Neckar-Odenwald-Kreis für den Zeitraum vom 9. bis 10. September: Rettungsdienste Rettungsleitstelle. Die Rettungsleitstelle ist unter dem europaweit einheitlichen Notruf 112 (ohne Vorwahl) erreichbar. Augenärztlicher Notfalldienst. Bereitschaft von Freitag ab 19 Uhr bis Montag 7... [mehr]

Notfalldienste Wertheim

  • Bereich Wertheim und Kreuzwertheim

    Ärztlicher Bereitschaftsdienst

    Bereich Wertheim. Nachstehend finden Sie die ärztlichen Bereitschaftsdienste im Bereich Wertheim und Kreuzwertheim für den Zeitraum vom 9. bis 10. September: Ärzte Bezirk Nord Wertheim: Külsheim/Wertheim/Freudenberg. Zentrale Notfallpraxis mittwochs und freitags auch weiterhin im Altbau der Rotkreuzklinik Wertheim, Carl-Roth-Straße 1 (Räume der... [mehr]

Ravenstein

  • Mitte September bis Anfang Oktober Zusatzbelastungen für Anwohner und Verkehrsteilnehmer / Langsam fahrende landwirtschaftliche Fahrzeuge / Verschmutzte Straßen

    Die Maisernte steht vor der Tür

    Für die heimische Landwirtschaft steht die Maisernte vor der Tür: Ab Mitte September bis Anfang Oktober werden die Verkehrsteilnehmer und Anwohner um besondere Vorsicht, Verständnis und Geduld gebeten. Auf Straßen muss jederzeit mit langsam fahrenden landwirtschaftlichen Fahrzeugen gerechnet werden, zeitweise kann es zu verschmutzten Fahrbahnen kommen.... [mehr]

  • Ferienprogramm in Krautheim

    Kinder besuchten die "Experimenta"

    30 Kinder aus Krautheim besuchten im Rahmen des Ferienprogramms am vergangenen Freitag mit zwei Betreuerinnen die "Experimenta" in Heilbronn. Auf den verschiedenen Stockwerken gab es unglaublich viele Dinge zu entdecken, zu bestaunen und zu erleben. Besonders die Talentschmieden in der vierten Etage hatten es den Kindern angetan. An allen Stationen waren sie fleißig... [mehr]

Regionalsport

  • Schießen

    Damen-Endkampf

    Die Schießsportanlage des SSV Sandhausen steht am 24. September einmal mehr im Zeichen einer überregionalen Wettkampfveranstaltung des Badischen Sportschützenverbandes. Mit 21 Auswahlmannschaften aus den Sportschützenkreisen, die sich in zwei Vorrundenmatches zur Endkampfteilnahme qualifiziert haben, werden dabei die Sieger dieses Kreismannschaftsturniers 2016... [mehr]

  • Basketball Merlins haben die Teams aus Tübingen, Liège und Wels zu Gast

    Gut besetztes Turnier in Crailsheim

    Nach vier Testspielen in der Fremde präsentieren sich die Crailsheim Merlins am morgigen Samstag sowie am Sonntag beim Vorbereitungsturnier in der Hakro-Arena in Crailsheim erstmals dem heimischen Publikum in Aktion. Die Merlins bestreiten ihre erste Partie am morgigen Samstag um 19.30 Uhr gegen den österreichischen Vizemeister WBC Wels. Zuvor treffen um 16 Uhr die... [mehr]

  • Basketball Crailsheim sah noch Handlungsbedarf und verpflichtete Christopher Dunn

    Merlins verstärken sich im Spielaufbau

    Kurz vor dem ersten Heim-Auftritt am kommenden Wochenende können die Crailsheim Merlins einen Neuzugang vermelden. Mit Christopher Dunn stieß ein weiterer Guard zum Team von Headcoach Tuomas Iisalo. "Nach den Eindrücken der bisherigen Testspiele haben wir noch Handlungsbedarf gesehen" begründet Crailsheims sportlicher Leiter Ingo Enskat den Schritt, im Backcourt... [mehr]

  • Leichtathletik Der traditionelle ebm-papst-Marathon führt am Sonntag erstmals durch die Weinberge über dem Kochertal

    Streckenführung bietet tolle Ausblicke

    Die neue Strecke ist mittlerweile komplett markiert. Sie ist bereit für die Premiere am Sonntag. Um 8.30 Uhr fällt der Startschuss zum 21. ebm-papst-Marathon. Zum ersten Mal geht es auf der langen Distanz durch die Weinberge über dem Kochertal. Dort bieten sich den Teilnehmern schöne Ausblicke. Aber eben nur den Marathonläufern, denn auf den anderen Distanzen... [mehr]

  • Basketball

    Testspielsieg gegen Ulm

    Unmittelbach nach dem Trainingslager in Slowenien ging es für die Bundesliga-Bassketballer von s.Oliver Würzburg in einem nicht öffentlichen Testspiel gegen den Ligakonkurrenten ratiopharm Ulm. Überraschend deutlich gewannen die Unterfranken diese Partie mit 97:79 (31:18, 17:18, 25:24, 24:19). Top-Scorer auf Würzburger Seite waren: Lamonte Ulmer (25 Punkte/5... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Baugebiet "Unteres Haubenlöchlein" in Impfingen Spatenstich zum vierten und letzten Bauabschnitt / Die Nachfrage ist sehr groß

    "25 weitere Bauplätze in bester Lage"

    Mit dem vierten und letzten Bauabschnitt im Gebiet "Unteres Haubenlöchlein" in Impfingen entstehen bis Anfang nächsten Jahres 25 weitere Bauplätze. Gestern war Spatenstich. Impfingen. "Aktuell gibt es jede Menge Erdbewegung in und um Tauberbischofsheim", sagte Bürgermeister Wolfgang Vockel zu Beginn des feierlichen Akts. Er spielte damit auf die verschiedenen... [mehr]

  • Bürgermeisterwahl Die FN stellen die Kandidaten vor - heute Matthias Leimbach

    "An den kleinen Schrauben drehen"

    Im Vorfeld der Bürgermeisterwahl in Königheim stellen die FN die Kandidaten vor. Heute gibt Matthias Leimbach Auskunft über seine Ziele und Vorstellungen. Königheim. "Königheim ist mir sehr wichtig. Es ist mir eine Herzensangelegenheit, mich für meine Heimatgemeinde einzusetzen. Und natürlich will ich, dass die gesamte Bevölkerung in eine positive und stabile... [mehr]

  • Geschichtswettbewerb

    "Gott und die Welt" im Mittelpunkt

    Die Bundestagsabgeordnete Nina Warken aus Tauberbischofsheim hofft darauf, dass möglichst viele Kinder und Jugendliche aus dem Main-Tauber-Kreis am diesjährigen Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten teilnehmen. Der Bundeswettbewerb, der in diesem Jahr zum 25. Mal stattfindet, wird in Zusammenarbeit mit der Körber-Stiftung veranstaltet. Das diesjährige Thema... [mehr]

  • Ferienprogramm Nachmittag beim Schützenverein / Mit dem Luftgewehr geschossen

    Gutes Auge und eine ruhige Hand

    Auch in diesem Jahr beteiligte sich der Schützenverein am Ferienprogramm der Gemeinde Großrinderfeld. Insgesamt waren zehn Kinder der Einladung gefolgt. Nach der Begrüßung durch den Schützenmeister Hermann Zäuner und einer Einführung in die grundlegenden Regeln des Schießsports, begann das Übungsschießen mit dem Luftgewehr und die Kinder konnten ihre... [mehr]

  • Zeltlager des Dekanats

    Motto: "Mit dem Zelt um die Welt"

    "Mit dem Zelt um die Welt" - unter diesem Slogan fuhren dieses Jahr 81 Kinder und 19 Betreuer ins Zeltlager. Die Organisation lag beim Arbeitskreis Kinderfreizeit des Dekanats Tauberbischofsheim. In der schönen Gemeinde Burk im Landkreis Ansbach erlebten die Teilnehmer viele Abenteuer und bewältigten verschiedene Aufgaben. Die "Reise" ging durch Frankreich und... [mehr]

  • Förderverein Erste Weinkistenrallye am 17. September

    Rasante Rennen zu erwarten

    Der Förderverein Mehrgenerationen-Spielplatz Königheim veranstaltet in Kooperation mit dem MSC Brehmen am Samstag, 17. September, ab 11 Uhr die erste Königheimer Weinkistenrallye. Streckenbegehung wird zirka ein bis zwei Stunden vor Rennbeginn möglich sein. Beginn der Rallye ist zirka um 12 Uhr. Der Start ist an der Kreuzung Ritterberg/Kieserstraße und der... [mehr]

  • "Lange Nacht des Museums" Heimatfreunde bieten am heutigen Freitag ab 19.30 Uhr ein abwechslungsreiches Programm

    Stadtgeschichte wird lebendig

    Eintauchen in längst vergangene Zeiten kann man am heutigen Freitag im Rahmen der "Langen Nacht des Museums" im und rund ums Kurmainzische Schloss. Seit fast 20 Jahren setzen die Tauberfränkischen Heimatfreunde mit dieser Veranstaltung ein ganz besonderes Highlight in Spätsommer. Neu ist, dass die lange und wechselvolle Geschichte der Stadt dieses Mal ganz... [mehr]

  • Sanierung Marktplatz Bäume müssen weichen

    Startschuss am Montag

    Weniger Parkplätze, dafür mehr Platz für Gastronomie sowie attraktive Sitz- und Spielmöglichkeiten, so darf man sich den Marktplatz vorstellen, wenn er voraussichtlich im Spätsommer 2017 mit Abschluss der Sanierungsarbeiten neu gestaltet worden ist. Am Montag rollen die ersten Baufahrzeuge an, um auf dem Marktplatz bis voraussichtlich Mitte Februar 2017... [mehr]

Testberichte

  • BMW G 310 R: Klein, aber extrem fein

    "Das ist eine vollkommene, hundertprozentige BMW." Was immer jeder einzelne darunter genau verstehen mag - Stephan Schaller, Leiter BMW Motorrad, hat mit dieser Behauptung in jeglicher Hinsicht recht. Als erste kleine BMW seit Jahrzehnten mit nur 313 ccm Hubraum überrascht die neue G 310 R bei ersten Testfahrten auf ganzer Länge, und zwar positiv: Der Motor erweist... [mehr]

Walldürn

  • Neues Raiffeisen Baucenter Arbeiten in der Buchener Straße in Walldürn sollen bis Ende 2016 abgeschlossen sein

    Themenwelten zu Bauen und Garten

    Kräftig gebaut wird derzeit auf dem Gelände des ehemaligen ZG Raiffeisen Marktes in der Buchener Straße. Dort laufen die Umbauarbeiten für die neue Niederlassung eines Raiffeisen Baucenters. [mehr]

  • In Reinhardsachsen Hoffest der Freizeitreiter Link / Einblicke in die Welt der Pferde

    Trailritt und Vorführungen im Horseball im Programm

    Trotz recht bescheidener Wetterlage kamen am Sonntag sehr viele Besucher zum Hof der Freizeitreiter Link, um beim Hoffest Einblicke in die faszinierende Welt der Pferde zu bekommen. Es konnte ein kleines Jubiläum gefeiert werden - das Fest wurde zum zehnten Mal gefeiert.Gemeinsam Aufgabe erledigtAngeboten wurde unter anderem der "Trailritt" mit einer rund fünfzehn... [mehr]

Weikersheim

  • Oberbürgermeisterwahl in Neckarsulm Es läuft auf ein Duell zwischen Amtsinhaber Joachim Scholz und dem Igersheimer Steffen Hertwig hinaus / Drei Kandidaten

    Applaus lässt ahnen: Spannung gewiss

    Die Neckarsulmer sind am 18. September aufgerufen, ein neues Stadtoberhaupt zu wählen. Dem in Igersheim wohnenden Steffen Hertwig werden hierbei mehr als Außenseiterchancen eingeräumt. Von unserem Redaktionsmitglied Klaus T. Mende Igersheim/Neckarsulm. Mittwochabend, kurz vor 19 Uhr: Zahlreiche Neckarsulmer stehen sich vor der Ballei bereits die Beine in den Leib.... [mehr]

  • Nahe Igersheim Verkehrsrowdy unterwegs

    Gefährlich überholt

    Durch seine riskante Fahrweise hat ein Unbekannter am Samstag bei Igersheim Menschen in Gefahr gebracht. Ein 47-Jähriger war gegen 15.30 Uhr mit seinem BMW auf der L2251 bei Markelsheim unterwegs und setzte zum Überholen eines Mercedes an. Von hinten setzte ein bislang unbekannter VW-Fahrer ebenfalls zum Überholen an. Dabei streiften sich die beiden Außenspiegel... [mehr]

Wertheim

  • Willkommen in Wertheim Über den Familiennachzug und in der kommunalen Anschlussunterbringung werden zahlreiche Neuankömmlinge erwartet

    "Die Aufgabe kann so bereichernd sein"

    Ruhiger, aber keinesfalls ruhig geworden ist es in den vergangenen Wochen beim Verein "Willkommen in Wertheim". Und das wird sich auch schon bald wieder ändern. Wertheim. Paten haben es nicht immer leicht. Und dennoch: "Die Aufgabe kann so bereichernd sein. Ich kann das nur empfehlen und mache es immer noch gerne", sagt Claudia Ühlein. Sie muss es wissen. Zum... [mehr]

  • Amtsgericht Geldstrafe für verbotene Disziplinierung

    41-Jähriger wegen Nötigung verurteilt

    In der Wertheimer Hans-Bardon-Straße Richtung Gymnasium, kurz nach der Kreuzung mit der Hospitalstraße, bremste ein Audifahrer seinen Wagen stark ab. Ein Ford-Fahrer wich nach links aus, konnte aber einen leichten Anstoß nicht vermeiden. Das Amtsgericht Wertheim sah jetzt in dem Bremsen eine verbotene Disziplinierung und verurteilte den 41-jährigen Audifahrer aus... [mehr]

  • Angebot für Kinder

    Erlebnisführung

    Bei der Erlebnisführung unter dem Motto "Erst Novize . . . und dann?" erleben Kinder am heutigen Freitag um 14 Uhr das Kloster Bronnbach auf einzigartige Weise. Spielerisch lernen die jungen Besucher das Leben der Mönche und die Klostergeschichte kennen. Gudrun Weiske vermittelt in einer interaktiven Führung für Kinder von sechs bis 14 Jahren Kulturgeschichte auf... [mehr]

  • Gelungener Auftakt für den Großen Markt

    Mit dem Umzug, dem Bieranstich und der Party im Festzelt war begann der Große Markt in Külsheim mit viel Spaß für Teilnehmer und Gäste.

  • Sanierung Abteigarten soll wie geplant im Frühjahr des nächsten Jahres eröffnet werden / Brunnenelemente eingebaut

    Geschichte wird wieder "lesbar" gemacht

    Nach dem Abschluss der Steinsanierung von Mauer, Balustrade und barocken Figuren im Abteigarten des Klosters Bronnbach steht bis zur Wiedereröffnung die Gestaltung des Gartens im Fokus. Bronnbach. "Die Arbeiten gehen gut voran, so dass der Abteigarten wie geplant im Frühjahr 2017 eröffnet werden kann. Er soll ein besonderer Anziehungspunkt werden und zusätzliche... [mehr]

  • 50 Jahre DLRG Werbach

    Jubiläum wird gebührend gefeiert

    Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG), Ortgruppe Werbach, besteht seit 50 Jahren. Das Festprogramm am Samstag, 17. September, im und am Untergeschoss der Tauberhalle sieht folgende Veranstaltungen vor: 14 Uhr Flohmarkt von Kindern für Kinder, Kaffee und Kuchen, 16 Uhr Spielstraße mit Hüpfburg für die kleinen Gäste; 18 Uhr Begrüßung mit Sektempfang,... [mehr]

  • Kinderkulturwochen Ferienprogramm führt 30 Kinder auf die Wertheimer Burg

    Junge Forscher entdecken das Wahrzeichen

    "War hier mal Schweden?" Nein, war es natürlich nicht. Birger-Daniel Grein hatte gerade erzählt, wie die Wertheimer Burg dereinst im 30-jährigen Krieg von den Truppen des schwedischen Königs Gustav Adolf eingenommen und besetzt worden war und da hatte der junge Mann, der ihm zuhörte, wohl ein bisschen was falsch verstanden. Es gab aber auch jede Menge... [mehr]

  • TV Wertheim Übungsstunden in den verschiedenen Sparten beginnen wieder am Montag, 12. September

    Leistungs-, Breiten- und Gesundheitssport

    Der Sportbetrieb beim TV Wertheim beginnt wieder am Montag, 12. September. Wie es in der Ankündigung der Verantwortlichen heißt, gibt es für die ganze Familie ein breites Angebot an Leistungs-, Breiten- und Gesundheitssport. Die Übungsstunden finden in der Kernstadt, Bestenheid, Wartberg, Vockenrot, Kembach, Lindelbach und Waldenhausen statt: Kinder- und... [mehr]

  • Kinderkulturwochen Besuch in der Johann-Kern-Sternwarte / Perfektes Beobachtungswetter erwischt

    Nachwuchs beobachtet durch das Teleskop einen sterbenden Stern

    Eine Reise in die Welt der Sterne unternahmen 15 Kinder am Mittwochabend im Rahmen der Kinderkulturwochen des Stadtjugendrings Wertheim. Die Johann-Kern-Sternwarte oberhalb Reicholzheim hatte zur nächtlichen Himmelsbeobachtung eingeladen. Von den beiden Vorsitzenden der Sternwarte Ralf Horn und Bernd Christensen erfuhren die jungen Astronomiefans vieles über die... [mehr]

  • Datenautobahn Bis zu 200 Mbit/s sind möglich

    Netzbetreiber rüstet auf

    Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia baut sein Netz auf den Breitbandstandard "EuroDOCSIS 3.0" aus. "In den Wertheimer Ortsteilen Dörlesberg, Nassig, Sachsenhausen und Sonderriet wird künftig schnelles Internet verfügbar sein", verspricht der Anbieter in einer Pressemitteilung. Die rund 740 Haushalte, die Unitymedia in diesen Ortsteilen erreiche, würden aufgrund des... [mehr]

  • Irrtum aufgeklärt

    Rad mit Sperrmüll verwechselt

    Offenbar weil er dachte, das Fahrrad sei Sperrmüll, nahm ein 27-Jähriger am Mittwoch gegen 11 Uhr in Wertheim ein Fahrrad mit. Der Eigentümer des Mountainbikes hatte dieses vor ein Wohnhaus im Mühlenweg abgestellt, als er jemanden besuchte. Zufälligerweise waren auch mehrere Gegenstände für den Sperrmüll dort abgestellt. Als der 50-Jährige sein Fahrrad... [mehr]

Würzburg

  • Tag des offenen Denkmals Handwerker des Freilandmuseums stehen am 11. September von 11 bis 17 Uhr im Mittelpunkt

    Besucher können Geräte auch selbst ausprobieren

    Zum Handwerkertag am Tag des offenen Denkmals, Sonntag, 11. September, stehen im Fränkischen Freilandmuseum des Bezirks Mittelfranken in Bad Windsheim von 11 bis 17 Uhr die Museumshandwerker im Mittelpunkt. Rund um den mittelalterlichen Bauhof am Holzmarkt werden 15 verschiedene alte Handwerke vorgeführt. Für den musikalischen Teil der Veranstaltung sorgen "Die... [mehr]

  • Tag der deutschen Sprache Verein macht sich für Sprachvielfalt stark, wie Regionalvorsitzender Bernhard Sturn deutlich macht

    Die Retter der schönen Worte

    Klapprechner statt Laptop, Aussetzer statt Blackout: Vor allem Anglizismen sind dem "Verein deutsche Sprache" ein Dorn im Auge. Doch nicht nur das: Der weltweit tätige Verband mit rund 36 000 Mitgliedern macht sich stark für Sprachvielfalt und ruft unermüdlich ins Bewusstsein, über welchen Sprachschatz Muttersprachler hierzulande eigentlich verfügen. Vor allem... [mehr]

  • Unfall auf der A 7 Auf Lkw aufgefahren / Zwei Kinder verletzt

    Nach Drogenkonsum am Steuer eingeschlafen

    Ein Kleintransporter ist auf der A 7 am Donnerstag auf einen Lastzug geprallt. Dabei wurden zwei Kinder leicht verletzt. Der Fahrer war vermutlich wegen Drogenkonsums eingeschlafen. Gegen 2.50 Uhr war der 31-jährige Mann aus Baden-Württemberg mit seinem 3,5-Tonner in Richtung Ulm unterwegs. Etwa drei Kilometer nach der Anschlussstelle Estenfeld holte er einen... [mehr]