Fränkische Nachrichten Archiv vom Montag, 29. August 2016

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Ferienprogramm Mitglieder des EBG-Fördervereins sowie des Verbands Wohneigentum bastelten mit den Kindern Insektenhotels

    Teilnehmer bewiesen ein Herz für Wildbienen

    Eine derzeit aktuelle Entwicklung machte sich beim Ferienprogramm der Stadt Adelsheim der Förderverein des Eckenberg-Gymnasiums zum Thema: der bedrohliche Rückgang der Insektenpopulation. Daher lautete die Aufgabe für die Ferienkinder: "Wir bauen ein Insektenhotel". Unterstützt vom Verband Wohneigentum hatte der Förderverein fachkundige Hilfe beim Sägen, Bohren... [mehr]

  • DLRG-Ortsgruppe Adelsheim Beim Ferienprogramm wurde mit 35 Kindern "in See" gestochen

    Von "Piratenfahrt" begeistert

    Auf "Piratenfahrt" ging es am Samstagnachmittag beim Sommerferienprogramm der DLRG-Ortsgruppe Adelsheim. Am Sportplatzsteg an der "Seckach" hieß der stellvertretende Vorsitzende Joachim Bade die Kinder willkommen. 35 Mädchen und Jungen waren gekommen, um in Schlauchbooten die Seckach zu befahren. Unterstützung erhielten die Verantwortlichen aus Adelsheim von der... [mehr]

Aktuelles

  • 55. Caravan Salon: Kaum ein Wunsch bleibt unerfüllt

    Gibt's nicht geht nicht. In einem Markt, der geradezu durch die Decke schießt, hat die Angebotsvielfalt von Reisemobilen und Caravans eine neue Qualität erreicht. Kaum ein Wunsch bleibt auf dem 55. Caravan Salon in Düsseldorf unerfüllt. Die Hersteller sind wieder sehr experimentierfreudig, davon können sich die Besucher bis zum 4. September überzeugen. Die... [mehr]

  • Citroen will die Oberklasse neu erfinden

    Mit dem Concept Car CXPERIENCE will Citroen Luxus und Komfort in der Oberklasse neu definieren. Die Fließheck-Limousine wird im September 2016 auf dem Pariser Automobilsalon vorgestellt. Der Viertürer mit gegenläufig öffnenden Fondtüren und besonders windschnittigem Design wurde im Design-Zentrum in Vélizy entwickelt und orientiert sich laut dem Hersteller an... [mehr]

  • Der Blick auf die Tanknadel lohnt sich

    Beim Kraftstoffverbrauch nehmen es die deutschen Autofahrer sehr genau. Denn lediglich 12 Prozent haben laut einer aktuellen Forsa-Umfrage keine Ahnung, wie viel Kraftstoff sich ihr Fahrzeug auf 100 Kilometer genehmigt. Die meisten Autofahrer wissen allerdings, dass sich ein Blick auf die Tankanzeige für den eigenen Geldbeutel bezahlt macht. Klar: Wer den Verbrauch... [mehr]

  • Die Hitliste der Verkehrsrowdies

    Gefährliche Jagdszenen spielen sich Tag für Tag auf deutschen Autobahnen ab. Doch welches Fahrverhalten wird am meisten gefürchtet? Das wollte jetzt der "LeasePlan MoblitätsMonitor" wissen. Angeführt wird die "Hitliste" der Verkehrsrowdies demnach von "zu dichtem Auffahren", das 37 Prozent der Befragten verurteilen. Überraschend folgt "zu langsames Fahren" mit... [mehr]

  • Leichtgewicht: Lotus Elise 250 Special Edition

    Die Sportwagenmarke Lotus zelebriert den 50. Geburtstag ihres Produktions- und Teststandorts Hethel im britischen Norfolk mit einem Sondermodell der Elise. Die 250 Special Edition bietet vor allem eins: ziemlich viel Kraft - und verdammt wenig Gewicht. Möglich wird diese fahrdynamisch sehr empfehlenswerte Kombination durch den reichlichen Einsatz von Carbon und eine... [mehr]

  • Omnibusse auf der IAA Nutzfahrzeuge 2016: Mehr Neuheiten als erwartet (1/2)

    Dem Trend kann und mag sich kein Omnibushersteller verschließen. Von Elektromobilität spricht heute jeder, aber nicht jeder Hersteller verfügt über geeignete Produkte. So haben Interimskonzepte Konjunktur, bis die eigenen Elektrobus-Baureihen serientauglich sind. Mit Erdgasfahrzeugen lassen sich Abgas-, Lärm- und Feinstaubemissionen mindern, dazu wird eine... [mehr]

  • Omnibusse auf der IAA Nutzfahrzeuge 2016: Mehr Neuheiten als erwartet (2/2)

    Für alternative Antriebe steht auch Iveco Bus. 2015 hat der Italo-französische Hersteller in seinem Stammwerk Annonay mehr Busse mit Hybid- und CNG-Antrieben gebaut als konventionelle Diesel-Busse. Zur IAA zeigt die Marke den Urbanway Electric Hybrid ZEV, der 12-Meter-Stadtbus soll elektrisch vier Kilometer fahren können, bis der Diesel wieder zuschaltet. Der... [mehr]

  • Smart Times 2016: Vom Monster-Mini bis zum Papamobil

    Wie reagieren Hamburger, wenn eine Großveranstaltung über Stunden den Verkehr in der Innenstadt praktisch lahmlegt? Mit einem breiten Grinsen und erhobenem Daumen. Bitte was? Na ja, es kommt wohl schon auf die Art der Veranstaltung an. Die 1.635 Smart jedenfalls, die im Rahmen der Smart Times 2016 in einem Korso die Hansestadt bevölkern, begeistern so gut wie... [mehr]

  • VW mit neuem Steuermann im Motorsport

    Volkswagen Motorsport hat eine neue Führung. Sven Smeets (44) tritt ab sofort die Nachfolge von Jost Capito (57) an, der in der Formel 1 beim Team McLaren-Honda eine neue Herausforderung sucht. Sven Smeets ist für alle Motorsport-Aktivitäten der Marke verantwortlich. Schwerpunkt bleibt das Engagement in der Rallye-Weltmeisterschaft (WRC), in der VW mit dem Polo... [mehr]

Aschaffenburg

  • Täter erbeuteten Zigaretten

    "Blitzeinbruch" in Tankstelle

    Bei einem "Blitzeinbruch" in eine Tankstelle in der Aschaffenburger Straße hatten es Unbekannte in der Nacht zum Freitag hauptsächlich auf Zigaretten abgesehen. Die Täter türmten mit einem dunklen Kombi. Kurz nach Mitternacht drangen die Täter brachial über die Glaseingangstüre in den Verkaufsraum ein. Dort hatten sie es ersten Erkenntnissen zur Folge... [mehr]

  • 27-Jährigen festgenommen

    Frau bei Stadtfest unsittlich berührt

    Eine Besucherin des Stadtfestes ist am späten Samstagabend offensichtlich von einem 27-Jährigen unsittlich berührt worden. Der Mann konnte von einem Angestellten eines Sicherheitsdienstes festgehalten und den hinzugerufenen Beamten der Polizeiinspektion Aschaffenburg übergeben werden. Im dichten Gedränge des Stadtfestes ist es dem derzeitigen Ermittlungsstand... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Autoren stellen ihr Buch vor An Lechners Malereien kann man den Zeitgeist der 30er Jahre ablesen / Beitrag zu den Heimattagen in Bad Mergentheim

    Führerstube und musizierende Engel

    Das Buch über den Maler Karl Max Lechner, der von 1933 bis 1938 in Bad Mergentheim seine Spuren hinterließ, wurde im Kulturforum vorgestellt. Bad Mergentheim. Man darf schon fragen, ob Autoren, die ein Buch über den Maler Karl Max Lechner, den man getrost als einen künstlerisch Rückwärtsgewandten bezeichnen kann, sich nicht den Vorwurf gefallen lassen müssen,... [mehr]

  • Bürgerforum "Stadtbild" Mergentheimer Grün (Folge 20) / Der Ketterberg, Teil 1

    Mit lang gestreckter Südflanke Sonnenfang der Kurstadt

    Die Serie "Mergentheimer Grün" beschäftigt sich heute mit dem Bad Mergentheimer Ketterberg. Ein schneefreier Winter legt die Strukturen der vegetationsentblößten Landschaft frei und präpariert den architektonischen Aufbau eines Berges heraus. Der Ketterberg ist nicht nur Hausberg, sondern mit seiner lang gestreckten Südflanke auch Sonnenfang unserer Stadt. So... [mehr]

  • Fest im Rahmen der Heimattage Das ganze Dorf packte mit an / Einzigartige Stimmung

    Rot erstrahlt im Lichterglanz

    Die Kernstadt sowie alle Stadtteile sind eingebunden in die Heimattage, und auch das kleine Rot macht mit. Am vergangenen Samstag präsentierte sich der Ort unter dem Motto "Dorflichter". Rot. Mit den schwierigsten Job hat am Samstagabend der junge Mann von der Feuerwehr. Er steht am Dorfeingang und muss die anströmenden Autofahrer aufhalten - Parkplätze in Rot... [mehr]

Boxberg

  • 41. "Schüpfer Weintage" Programm hatte am Wochenende wieder für jeden Geschmack etwas zu bieten / Viel Musik und Unterhaltung / Heute Ausklang

    Buntes Fest mit vielen Höhepunkten

    Mit einem bunten Programm lockten die 41. "Schüpfer Weintage" am Wochenende viele Besucher nach Unterschüpf. Unterschüpf. Es war ein Riesen-Spektakel. Beim Auftritt der Kultband "Barbed Wire" am Freitag war kein Durchkommen mehr, so viele Fans waren in das "Weinmekka" nach Unterschüpf gepilgert. Am Samstag bot sich beim Gastspiel der "Würzbuam", die bei der... [mehr]

  • Polizei sucht Traktorfahrer

    Kradfahrer wurde schwer verletzt

    Nach einem Verkehrsunfall am Samstag um 14.16 Uhr auf der K 2835 zwischen Buch und Eubigheim bittet das Verkehrskommissariat Tauberbischofsheim den beteiligten Traktorfahrer, sich zu melden. Ein 30-Jähriger war mit seinem Pkw Ford Kombi von Buch in Richtung Eubigheim unterwegs. Dabei kam ihm auf der schmalen Fahrbahn ein Traktor mit Anhänger entgegen. Als der... [mehr]

  • Polizei sucht Zeugen

    Räder von Auto abmontiert

    Bislang unbekannte Täter bockten in der Nacht zum vergangenen Freitag auf dem offen zugänglichen Ausstellungsgelände eines Autohauses in der Kurpfalzstraße einen nicht zum Verkehr zugelassenen Audi A 6 mit Steinen auf, schraubten die beiden Räder der rechten Fahrzeugseite ab und entwendeten diese. Bei den entwendeten Rädern handelt es sich um Pirelli-Reifen der... [mehr]

Buchen

  • Brotprüfung der Bäckerinnung Buchen In der Sparkasse Neckartal-Odenwald standen 50 Brot- und 17 Brötchenproben auf dem Prüfstand

    "Das Bäckerhandwerk lebt" in der Region

    50 Brot- und 17 Brötchenproben galt es bei der Brotprüfung der Bäckerinnung Buchen zu beurteilen. [mehr]

  • Einbruch in Tennisheim

    Mehrere Hundert Euro erbeutet

    Ein bislang unbekannter Täter gelangte am Freitag zwischen Mitternacht und 7.45 Uhr durch Aufbrechen zweier Türen in die Vereinsgaststätte des Tennisheimes im Talweg in Götzingen. Im Innern des Vereinsheimes wurden zwei weitere Türen aufgebrochen beziehungsweise aufgetreten. Bei der Durchsuchung des Objektes fiel dem Täter eine Geldkassette mit mehreren hundert... [mehr]

  • 187. Schützenmarkt in Buchen Traditionsveranstaltung lockt vom 3. bis 11. September die Besucher

    Viel Spaß wartet beim Fest der Region

    Die Aufbauarbeiten auf dem Musterplatz machen es deutlich - der Schützenmarkt lässt nicht mehr lange aus sich warten. Am Samstag, 3. September, fällt der Startschuss für die 187. Auflage der Traditionsveranstaltung, die bis Sonntag, 11. September, wieder viele Besucher nach Buchen locken wird.Buntes ProgrammDas abwechslungsreiche Programm, für das einmal mehr... [mehr]

Fränky

  • Augen auf, Nase zu

    Augen auf, Nase zu! So nähert man sich dem Tintenfischpilz am besten. Denn er sieht zwar fantastisch aus, stinkt aber gewaltig nach totem Tier. Und das mit voller Absicht. Der Tintenfischpilz lockt mit dem Gestank nämlich Fliegen und Aaskäfer an. Sobald die Tiere auf dem Pilz landen, bleiben die Pilz-Sporen an ihnen hängen. Wenn die Fliegen später weiterfliegen,... [mehr]

Fußball

  • 2. Liga Würzburgs Trainer Bernd Hollerbach freut sich nach dem 2:1 in Heidenheim über die Weiterentwicklung seiner Mannschaft

    "Sind in der Liga angekommen"

    Jetzt erstmal durchatmen. Auch dazu wird die Länderspielpause gut sein, meinte Rico Benatelli nach dem 2:1-Auswärtserfolg des FC Würzburger Kickers am Freitag beim 1. FC Heidenheim im Interview mit dem Bayerischen Rundfunk. "Wir haben ein paar harten Wochen hinter uns, da tut uns die Pause auch mal gut. Das passt schon", sagte der 24-jährige Mittelfeldspieler,... [mehr]

  • Verbandsliga Erster Punkt für Strümpfelbrunn

    Daniel Metz rettet per Elfer das 3:3

    Ein Elfmetertor von Daniel Merz sicherte dem Verbandsliga-Aufsteiger TSV Strümpfelbrunn im Spiel gegen die Spvgg. Durlach-Aue den ersten Punktgewinn in dieser Saison. Nach einem abwechslungsreichen Spiel stand es am Ende 3:3-Unentschieden. TSV Strümpfelbrunn - Spvgg. Durlach-Aue 3:3 Strümpfelbrunn: Haas, Hehl, Guth, Baumbusch, Shkalla, Weiß (46. Vogel), Palm,... [mehr]

Fussball

  • Kreisklasse B 2 Buchen Leibenstadt ohne Chance im Spitzenspiel

    Der SV Rippberg grüßt von Platz 1

    TTSC Buchen - FC Donebach II Das Spiel des TTSC Buchen gegen FC Donebach II wurde abgesetzt. SV Rippberg - SV Leibenstadt 5:0 Die Gastgeber machten von Beginn an Druck und gingen durch den starken Sauer mit 1:0 in Führung. Danach umkurvte Pfliegensdörfer den Keeper zum 2:0. Kurz vor der Pause erzielte Müller das 3:0. In der zweiten Hälfte traf Pfliegensdörfer... [mehr]

  • Kreisklasse A Buchen Laudenberg unterliegt bei Schloßau/Mudau II deutlich / SV Bretzingen, SV Großeichholzheim und TSV Krautheim fahren jeweils drei Punkte ein

    Drei Mannschaften noch "verlustpunktfrei"

    Schloßau/M.II - Laudenberg 5:2 Die Heimmannschaft hatte den besseren Start und ging schon in der ersten Minute durch L. Böhm in Führung. In der 20. Minute erhöhten die SG wiederum durch L. Böhm auf 2:0. Die Gäste erhöhten fortan den Druck und verkürzten in der 27. Minute auf 1:2. Im Gegenzug stellte die SG die alte Tordifferenz aber wieder her. Vor dem... [mehr]

Fußball

  • Landesliga Odenwald FV Mosbach "richtet" sich mit zehn Punkten auf dem zweiten Tabellenplatz ein / Aufatmen beim Verbandsliga-Absteiger

    Ein Kraftakt beschert Höpfingen die ersten Punkte

    Tauberbischofsh. - Lohrbach 3:1 Tauberbischofsheim: Bier, Shynkevich (72. Lotter), Burger, von Kirchbach, Kircher, Seethaler, Flux, Hagi, Johannes (52. Wolter), Haberkorn (46. Berberich), Greco (Hilbert). Lohrbach: Trautmann, Ernst (74. Henn), Hähnlein, Kaiser, Westenhöfer, Mohring (60. Geier), Herrmann (58. Zimmermann), Schäfer, Banholzer, Schwind, Finn. Tore:... [mehr]

  • Verbandsliga Nordbaden Überraschend klares 1:4 beim Aufsteiger

    FV Lauda hadert mit Elfmeterpfiffen

    TuS Bilfingen - FV Lauda 4:1 Bilfingen: Dörrich, Ertugrul (88. Demirer), Petlach, Svetlanovic, Mörgenthaler (82. Reichenbacher), Westphalen (63. Maibrunn), Kohlmann, Fuchs, Barbu, Celebi, Helfrich. Lauda: M. Möschüring, D. Wöppel, Braun, Engert (72. Fischer), Ch. Moschüring, Lotter, Fell, Jurjevic, Jallow (82. Greß), Ilic (86. Schwarz), Gerberich. Tore: 1:0... [mehr]

Fussball

  • Kreisliga Buchen Osterburken setzt sich knapp gegen Walldürn durch / Seckach hat in Mudau klar das Nachsehen / Götzingen rutscht von Platz eins auf vier ab

    Gommersdorf II schlägt Tabellenführer

    TSV Höpfingen II - Donebach 1:1 Trotz Mega-Hitze: Die Partie zweier Teams, die Erfolgserlebnisse dringend brauchen, gestaltete sich flott. Die erste Chance verzeichnete der FC durch A. Hörts Kopfball, doch der TSV antwortete offensiv. "Matze" Beckert setzte sich durch und seine Hereingabe verwandelte N. Münch zur Führung. Nur fünf Minuten später versäumte es... [mehr]

  • Kreisklasse B 1 Buchen Die SG Bofsheim/Osterburken II hat gegen den HSVn keine Chance

    Hettigenbeuern mit 15:0 Toren Erster

    Oberwittst. II - Laud. II/W. II abg. Das Spiel des TSV Oberwittstadt II gegen die SG Laudenberg II/Waldhausen II wurde abgesetzt. Buch/B./E./G.II - Dornberg 2:5 Bereits in der ersten Minute fiel durch E. Litvin das1:0. In der 31. Minute erhöhte F. Böna das 2:0. M. Achory erzielte nach der Pause das 3:0. Wieder E. Litvin erzielte das 4.:0. M. Eichberger verkürzte... [mehr]

Fußball

  • Oberliga Baden Württemberg FSV feiert mit dem 2:1 gegen den bis dahin ungeschlagenen FC Astoria Walldorf II seinen dritten Sieg im dritten Spiel auf eigenem Platz

    Hollenbach wahrt seinen Heimnimbus

    Hollenbach - FCA Walldorf II 2:1 Hollenbach: Fritsch, Volk, Zeller, Baumann, Hofmann, Schmit (75. Michael Kleinschrodt), Nzuzi (90.+4 Timo Brenner), Albert (68. Nierichlo), Schiffmann, Hutter, Röckert (88. Martin Kleinschrodt). Walldorf II: Sandritter, Fleck, Glaser, Stenzel, Stojcevski, Solak, Kerber (68. Siwy), Weber, Mohr (Muto), Varese (60. Teufel), Edelmann... [mehr]

  • DFB-Pokal Kickers Würzburg treffen auf TSV 1860 München

    Hollerbach: "Ein sehr schönes Los"

    Der FC Würzburger Kickers trifft in der 2. Hauptrunde des DFB-Pokalwettbewerbs in der heimischen "Flyeralarm-Arena" auf Liga-Konkurrent TSV 1860 München. Das ergab die Auslosung am späten Freitagabend in der ARD. Die Lose hatte mit Oliver Bierhoff, Manager der deutschen Nationalmannschaft, gezogen. Die Partie findet entweder am 25. oder 26. Oktober statt. An... [mehr]

  • Oberliga Baden-Württemberg 0:5-Packung beim Aufsteiger

    Neckarelz chancenlos

    1. Göppinger SV - Neckarelz 5:0 Göppingen: Rombach, Frölich, Clauß, Petruso (54. Botta), Loser, Stierle, Houssou (31. Cerimi), Dicklhuber, Renner (46. Ziesche), Schmidts, Nicastro (65. Djorovic). Neckarelz: Nicklausson, Smiljanic (79. Fertig), Görich, Schmidt, Heck (46. Frey), Filipovic, Aomura, Diefenbacher, Hofmann (79. Gabler), Rzeszut, Walzel (65. Johann).... [mehr]

  • Landesliga Odenwald Wertheimer Derby endet mit einem 2:1 für die Gäste / Anton Ochs und Szymon Piechowiak erzielen die Treffer zum Sieg

    SV Viktoria setzt sich erneut in Nassig durch

    SV Nassig- SV Vikt. Wertheim 1:2 Nassig: Link, Diehm, A. Baumann, Semmler, Greß, Wolz, Kempf (67. Kaiser), Th. Baumann, Mühling (46. Schmidt), Hörner, Berger (90. Schmid). Wertheim: Jetzlaff, Piechowiak, Ratter, L. Elshani (59. Scheurich), Baytekin (20. Greulich, 72. Cirakoglu), Hensel, Ochs, S. Sachnjuk (80. Garcia), Cali, E. Helfenstein, Jesser. Tore: 0:1 (7.)... [mehr]

Fussball

  • Kreisklasse A TBB Werbach holt sich den ersten Dreier mit dem 1:0-Sieg in Wittighausen / Auch Aufsteiger TSV Assamstadt II hat schon zwei Dreier

    Titelfavoriten kommen gut aus den Startlöchern

    TSV Wenkheim - SG TBB II/H. 1:1 Tore: 0:1 (32.) Simon Forst, 1:1 (59.) Lukas Schmidt. "Man muss den Hut ziehen vor den Jungs", sagte Spielbeobachter Andreas Beuschlein zu den auf dem Spielfeld aktiven Fußballer, die in unmittelbarer Nachbarschaft zum Freibad zu spielen hatten. Die Gäste zeigten vor der Pause mehr Zug zum Tor, was auch mit dem Führungstreffer... [mehr]

  • Kreisklasse B Tauberbischofsheim Nur noch zwei Mannschaften sind nach dem zweiten Spieltag ohne Punktverlust

    Türkgücü ist Tabellenführer

    TSG Impfingen - Kembach/Hö. 2:3 Tore: 1:0 (11.) Marvin Gimbel, 1:1 (18.) und 1:2 (59.) jeweils Marco Fritzenreuter, 1:3 (70.) Maximilian Thoma, 2:3 (79.) Max Weiske. Beide Mannschaften lieferten, trotz der Hitze, ein starkes Spiel ab. Nach einer schnellen Führung der Hausherren, kamen die Gäste wenige Minuten später zum verdienten Ausgleich. Bis zur Pause wogte... [mehr]

  • Kreisklasse C1 Tauberbischofsheim FV Brehmbachtal III weist TuS Großrinderfeld II mit 4:2 in die Schranken

    Uiffingen gewinnt Spitzenspiel mit 3:0

    Gerl. II /L. II - Pülfringen/B.II 3:3 Tore: 1:0 (37.) Leon Brach, 1:1 (53.) Frank Schwab, 2:1 (58.) Leon Brach, 2:2 (59.) Patrick Schenkel, 2:3 (83.) Frank Schwab, 3:3 (90+7) Stefan Moll. Insgesamt war es ein ausgewogenes Spiel, in dem beide Mannschaften ihr Bestes gaben. Während Gerlachsheim durch das Tor von Leon Brach zur Pause führte, holte Pülfringen dies... [mehr]

  • Kreisklasse C2 TBB FC Eichel II gewinnt auch gegen den TSV Kreuzwertheim II / Nach der Auftaktpleite nun 4:1 in Grünenwört

    Urphar/Li. gibt die richtige Antwort

    Grünenw./SVV III - Urphar/L. 1:4 Tore: 0:1 (7.) Eigentor, 1:1 (50.) Eugen Maier, 1:2 (55., Foulelfmeter) Peter Hofmann , 1:3 (80.) Christian Metzger, 1:4 (84., Foulelfmeter) Marius Valderrama. In einem ereignisreichen Spiel kam es neben einem Eigentor zu zwei Elfmetern jeweils nach Foulspiel, welche beide von der Urpharer Mannschaft verwandelt wurden. Insgesamt war... [mehr]

  • Kreisliga TBB SV Viktoria II kassiert die zweite 0:1-Niederlage / Assamstadt holt Zwei-Tore-Rückstand noch auf / Großrinderfeld führte schon mit 4:0, verlor aber mit 4:6

    Wahnsinns-Spiel beim FC Hundheim/St.

    SV Dertingen - FC Külsheim 3:0 Tore: 1:0 (31.) Stefan Hörner, 2:0 (40.) Philip Diehm, 3:0 (46.) Christof Rose. - Schiedsrichter: Edens (Mudau). - Zuschauer: 80. Der FC Külsheim hatte die erste Chance des Spiels durch Morhart (15.), doch er zielte daneben. Nach der ersten nennenswerten Chance der Gastgeber hieß es 1:0 (31.) nach einem Kopfball von Stefan Hörner.... [mehr]

Grünsfeld

  • Kulinarischer Spaziergang Achte Auflage findet am 16. September in Grünsfeld statt / Rundgang und spezielles Menü mit Weinprobe

    Regionale Produkte und Firmen erleben

    Bereits zum achten Mal findet am Freitag, 16. September, ab 17 Uhr der Kulinarische Spaziergang im "Lieblichen Taubertal" statt. "Bei dieser Veranstaltung legen wir besonderen Wert auf den Einsatz regionaler Produkte und die Einbindung der tauberfränkischen Betriebe", erklärt Geschäftsführer Jochen Müssig vom Tourismusverband "Liebliches Taubertal". "Die... [mehr]

Hardheim

  • Heute in Rüdental Richard Leiblein feiert seinen 70. Geburtstag / Dorfgeschichte geprägt

    Passionierter Imker und Kirchenmusiker

    Lässt man die Lebensgeschichte von Richard Leiblein Revue passieren, erkennt man darin ein unübersehbares Stück Dorfgeschichte Rüdentals. Er wurde am 29. August 1946 als ältester Sohn von Gottfried und Maria Leiblein geboren. Es folgten drei Geschwister. Damals lebte fast jede Familie von der Landwirtschaft. Treffpunkt am Morgen und am Abend war das... [mehr]

  • Meinungen gehen auseinander Der Abbau der Pflanzkübel im Norden Hardheims gefällt nicht allen Anwohnern

    Stadt will Klingenweg im Auge behalten

    Zwölf Pflanzkübel, die im Norden Hardheims die Autofahrer zur Einhaltung des Tempolimits bewegen sollten, wurden nach und nach abgebaut. Hardheim. "Dass auch die letzten Kübel abgebaut wurden, kommt für mich einer Provokation gleich und entbehrt jeder Logik", sagt Berthold Bödigheimer. Er deutet auf eine dunkle, kreisrunde Stelle im Asphalt: Hier stand einmal... [mehr]

Hohenlohe-Franken

  • 95. Gauvolksfest in Röttingen Mehrere Tausend Gäste

    Bilderbuchwetter beim großen Umzug

    Bilderbuchwetter beim Umzug zum 95.Gauvolksfest Röttingen, der unter dem Motto "Berühmtheiten aus Franken" wieder mehrere Tausend Gäste in die Festspielstadt lockte. Die örtlichen Vereine hatten im Vorfeld erneut exzellente Arbeit geleistet und 16 ideenreiche und bis ins kleinste Detail ausgetüftelten Motivwägen bzw. Gruppen mit tollen Kostümen zur jeweils... [mehr]

Külsheim

  • Ferienspaß Mit der Rotkreuzbereitschaft gekocht

    Sogar Ketchup stellten die Kinder selbst her

    Die Rotkreuzbereitschaft Kreuzwertheim holte am Freitag ihre großen Töpfe hervor, um im Rahmen des Feriensspaß-Programms mit 15 Mädchen und Jungen zu kochen. Empfangen wurden sie in der Alten Schule von der stellvertretenden Bereitschaftsleiterin Margit Tschöp. Zuvor schon hatten Chefkoch Willi Vollmer, Winfried Tschöp, Kevin Goldschmidt und Anna Maria Klüpfel... [mehr]

Kultur

  • Am 3. September in Mosbach

    Musik vom Feinsten mit Etta Scollo

    Wunderschöne Musik, Gänsehaut pur, eine eindrucksvolle Stimme und beeindruckende Persönlichkeit, nicht enden wollender Applaus und stehend gegebene Ovationen: So blieb allen Beteiligten das Konzert von Etta Scollo im Mosbacher Sommer vor fast zehn Jahren in Erinnerung. Mit ihrem aktuellen Album "Cuoresenza" wird Etta Scollo zusammen mit dem Multiinstrumentalisten... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Königshöfer Messe Die "fünfte Jahreszeit" startet am Freitag, 16. September / Zehn Tage attraktives Programm

    Größtes Freilandkaufhaus der Region

    Die traditionelle Königshöfer Messe wird am 16. September eröffnet und wird mit ihrem abwechslungsreichen Programm wieder tausende Besucher in die Messestadt locken. Königshofen. Die Königshöfer sprechen gerne von der "fünften Jahreszeit", wenn acht Tage lang die Messe gefeiert wird. Das größte Freiluftkaufhaus der Region öffnet am Freitag, 16. September,... [mehr]

  • ETSV Lauda Lauftreff-Gruppe testete Zehn-Kilometer-Strecke des Messelaufs

    In weißen Shirts die Tour absolviert

    Traditionell wird die "heiße Phase" der Vorbereitungen zum 26. Messelauf am 17. September in Königshofen von den ETSV-Lauda-Leichtathleten mit dem Testlauf auf der Zehn-Kilometer-Strecke eingeläutet. Hierzu trafen sich 35 Mitglieder einer der aktivsten Lauftreffs Deutschlands, erstmals mit syrisch/irakischer Verstärkung, am Marktplatz in Lauda, um für das... [mehr]

  • Weinhof Ruthardt Heino Trusheim begeisterte auf der Kleinkunstbühne

    Talent für spontane Pointen

    Zum Abschluss der diesjährigen Saison auf der Kleinkunstbühne im Weinhof Ruthardt in Lauda präsentierten Jochen Ruthardt und sein Team nochmals eine bunte Mischung aus Stand-up-Comedy und Kabarett. Während am Freitagabend Heino Trusheim mit seinem Programm "Du lügst" begeisterte, lieferten Benjamin Eisenberg und Matthias Reuter am Samstag "Kabarett im... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • Fußball, Kreisliga B Hohenlohe, Staffel 4 Gegen den Lokalrivalen war man beim 2:0 die spielbestimmende Mannschaft / Althausen/Neunkirchen gewinnt gegen Markelsheim/Elpersheim

    Laudenbach legt gegen Weikersheim/Schäftersheim nach

    Taubertal/Rött. II - Edelfingen 0:4 Tore: 0:1 Gündogdu (48. Min.), 0:2 Kehren (52.), 0:3 Gündogdu (70.), 0:4 Mwikali (77.). Die SGM zeigte in der ersten Hälfte eine gute Partie und bot den hoch gehandelten Gästen Paroli. Edelfingen besaß zwar Feldüberlegenheit, kam aber gegen die gut gestaffelte Defensive der SGM kaum zu nennenswerte Möglichkeiten. So hatten... [mehr]

  • Fußball, Kreisliga A Hohenlohe, Staffel 3 Löffelstelzen/Bad Mergentheim verliert zu Hause / Igersheim kann auswärts punkten

    Niederstetten besiegt Creglingen

    Creglingen - Niederstetten 0:1 Tore: 0:1 Jan Ziegler-Schulz (42., Foulelfmeter). - Zuschauer: 65. In einer ereignisarmen Partie gewann Niederstetten verdient gegen enttäuschende Creglinger. Ein sicher verwandelter Foulelfmeter kurz vor der Pause von Ziegler-Schulz reichte den Gästen zum Sieg. Creglingen fand über die gesamte Spielzeit kein Mittel die... [mehr]

  • Fußball, Bezirksliga Hohenlohe 0:2-Niederlage in Bühlerzell / Taubertal/Röttingen verschießt einen Foulelfmeter und verliert seine Heimpremiere unglücklich

    Wachbach spielt sich zu wenige Chancen heraus

    Crailsheim II - Gründelhardt-Oberspeltach 0:1 Tore: 0:1 Vincent Bauer (3. Minute). - Zuschauer: 80. Der Gast holte nach seinem Fehlstart gegen Pfedelbach die ersten Bezirksligazähler beim Derby in Crailsheim. Bereits in der dritten Spielminute waren die Gäste dann auch schon erfolgreich. Gründelhardt schaltete im Anschluss an einen Crailsheimer Ballverlust... [mehr]

Lokalsport Tauberbischofsheim/Wertheim

  • Kreisklasse B2 Buchen 9:1 gegen Merchingen

    Berolzheimer Kantersieg

    SV Rippberg - SV Leibenstadt 5:0 Die Gastgeber machten von Beginn an Druck und gingen durch den starken Sauer mit 1:0 in Führung. Danach umkurvte Pfliegensdörfer den Keeper zum 2:0. Kurz vor der Pause erzielte Müller das 3:0. In der zweiten Hälfte traf Pfliegensdörfer per Kopf zum 4:0 und später zum 5:0. Erwähnenswert ist noch die Leistung der starken... [mehr]

  • Kreisklasse B1 Buchen FSV gewinnt mit 5:2 in Buch

    Dornberg überrascht

    Buch/B./E./G.II - Dornberg 2:5 Bereits in der ersten Minute fiel durch E. Litvin das1:0. In der 31. Minute erhöhte F. Böna das 2:0. M. Achory erzielte nach der Pause das 3:0. Wieder E. Litvin erzielte das 4.:0. M. Eichberger verkürzte in der 84. Minute. D. Münch gelang dann noch das 2:4. A. Abdallah schoss das 5:2 für die Gäste. Schweinberg II - Sennfeld/L.II... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • Freie Ausbildungsplätze Im Kreis sind noch 32 Stellen frei

    Auf dem Bau geht noch was

    Auf dem Bau geht noch was: Die Baubranche im Main-Tauber-Kreis bietet noch 32 offene Ausbildungsplätze, die bei der Arbeitsagentur gemeldet sind. In ganz Baden-Württemberg sind sogar 965 unbesetzte Lehrstellen in der Bauwirtschaft registriert. Darauf hat die IG Bau Stuttgart hingewiesen. Das Ausbildungsjahr habe gerade erst begonnen. Wer sich rasch für den Bau... [mehr]

  • 10. Taubertäler Wandertage Attraktives Programm vom 7. bis 9. Oktober / Geführte Thementouren

    Routen bieten Naturerlebnis pur

    Der Tourismusverband "Liebliches Taubertal" hat in Zusammenarbeit mit den Städten und Gemeinden für die 10. Taubertäler Wandertage von Freitag, 7., bis Sonntag, 9. Oktober, ein attraktives Programm zusammengestellt. In 17 Städten und Gemeinden werden Wanderungen angeboten. Zentraler Auftakt der Wandertage ist am Freitag, 7. Oktober, um 14 Uhr in Igersheim. Die... [mehr]

Mosbach

  • Tragisches Unglück Hilfe kam zu spät

    Kleinkind im Neckar ertrunken

    Eine 21-jährige Asylbewerberin aus Eritrea hielt sich am Freitag gegen 18.25 Uhr mit ihrem zehn Monate alten Kleinkind, das sie auf dem Arm hielt, in der Hafenstraße unterhalb der Neckarbrücke am Neckarufer auf. Während die Frau mit einem Handy telefonierte, fiel ihr das Kind in den Neckar. Die 21-jährige Mutter und Nichtschwimmern stieg in den Neckar, um ihr... [mehr]

Niederstetten

  • Maschinenring Zehn Jahre Familienservice Main-Tauber / Über 3300 Einsätze in der Stadt und auf dem Land

    Hauswirtschafterinnen als helfende Engel in der Not

    Gleich vom Start weg machte der 1974 gegründete "Maschinenring östlicher Tauberkreis e.V." seinen Mitgliedern ein Angebot, das Landwirtsfamilien in Notlagen tatkräftig unterstützte: Dann schickte der Ring Betriebshelfer. Bald zeigte sich, dass die nicht nur auf den Feldern und im Stall gebraucht wurden, sondern auch in Familien. Gelernte Hauswirtschafterinnen... [mehr]

  • Erntefest und Sichelhenke Groß und Klein kam ins Gewerbegebiet Hörle nach Münster / Maschinenring und Firma Manz stellten interessantes Programm auf die Beine

    Kooperation für gesunde Ernährung

    Zum inzwischen fünften Mal hatten Maschinenring östlicher Tauberkreis und die Backofen-Manufaktur Manz ins Gewerbegebiet Hörle geladen, um gemeinsam Erntefest und Sichelhenke zu feiern. Münster. Trotz glühend heißen Freibadwetters ließ sich das Publikum nicht lange bitten und machte der Landwirtschaft sowie der Back- und Kochkunst bei Manz seine Aufwartung.... [mehr]

Ravenstein

  • Schlosswiese in Merchingen Arbeiten für die neue "alla Hopp!"-Anlage gehen zügig voran / Einige Spielgeräte wurden bereits aufgestellt

    Das Erscheinungsbild ändert sich täglich

    Die ehemalige Schlosswiese ändert täglich ihr Erscheinungsbild: Die Anfang Juni begonnenen Bauarbeiten für die neue "alla Hopp!"-Anlage gehen zügig voran. Zwischenzeitlich sind die Arbeiten an den aufgebauten Lärmschutzgabionen zum angrenzenden Wohngebiet größtenteils abgeschlossen. Die Pavillons sind ebenfalls - äußerlich - fertiggestellt. Nun folgt der... [mehr]

  • Aktion der "Schlotfeger"

    Gemeinsam nach Billigheim geradelt

    Treffpunkt für die Ferienaktion der "Schlotfeger" - eine grenzüberschreitende Radfahrt - war am vergangenen Dienstag der Rathausvorplatz in Seckach. Hinter Großeichholzheim "überfuhren" die Teilnehmer die Seckacher Grenze nach Kleineichholzheim. Weiter ging es durch Ober-, Mittel- und Unterschefflenz auf dem Radweg im Schefflenztal.Eis zur ErfrischungIm Schatten... [mehr]

Regionalsport

  • Basketball

    Max Ugrai Top-Scorer

    Gegen BBL-Aufsteiger Science City Jena (mit dem ehemaligen Würzburger Spieler Oliver Clay) hat sich Basketball-Bundesligist s.Oliver Würzburg auch von den hohen Temperaturen nicht aus dem Konzept bringen lassen und sich mit 85:55 (21:17, 19:18, 29:12, 16:8) durchgesetzt. Es handelte sich hierbei um ein nicht-öffentliches Testspiel. Alle zwölf Würzburger Spieler... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Am 17. September

    Erste Königheimer Weinkisten-Rallye

    Der Förderverein Mehrgenerationen-Spielplatz Königheim veranstaltet in Kooperation mit dem MSC Brehmen am Samstag, 17. September, die erste Königheimer Weinkistenrallye. Beginn der Rallye wird gegen 12 Uhr sein. Der Start ist an der Kreuzung Ritterberg/Kieserstraße und der Zieleinlauf ist im ersten Drittel der Schulstraße. Die Strecke wird entsprechend dem... [mehr]

  • Dekanat Tauberbischofsheim Wallfahrt vom 4. bis 10. September

    Pilger erwarten sieben abwechslungsreiche Etappen

    Etwa 15 Pilger haben sich für die Gesamtstrecke der Dekanatswallfahrt vom 4. bis 10. September angemeldet. Darüber hinaus haben zahlreiche weitere Personen ihr Interesse bekundet, sich an Teilstrecken der Fußwallfahrt zu beteiligen oder an den abendlichen Gottesdiensten und Gesprächsrunden teilzunehmen. "Stadt-Land-Zukunft" lautet das Thema der Dialogrunden.... [mehr]

  • B 27 zwischen Tauberbischofsheim und Weikerstetten Größtes Teilstück der Maßnahme soll bis 10. September fertig sein / Verkehr wird weiträumig umgeleitet

    Zweiter Bauabschnitt beginnt heute

    Zwischen Tauberbischofsheim und Königheim wird ab heute die Fahrbahndecke der B 27 erneuert. Abschluss der Arbeiten soll am 10. September sein. Tauberbischofsheim. Nachdem in einem ersten Bauabschnitt in der vergangenen Woche ein kleineres Teilstück der insgesamt 6,4 Kilometer langen Ausbaustrecke der B 27 zwischen Königheim und Weikerstetten in Schuss gebracht... [mehr]

Testberichte

  • Kia kann Kombi

    Die Koreaner greifen an. Und das im Kerngeschäft deutscher Hersteller, dem Verkauf hochwertiger Mittelklasse-Kombis. Mit dem Optima Sportswagon rollt Kia selbstbewusst neben die Passats, Superbs und T-Modelle. Optisch und technisch können sich die Fahrzeuge aus Fernost wirklich sehen lassen. Auch preislich rückt der asiatische Anbieter in höhere Regionen - vor... [mehr]

Verschiedenes

  • Imelda Labbé: Große Gefühle zum Skoda-Abschied

    Time to say Goodbye: Nach fast drei Jahren an der Spitze von Skoda Deutschland übernimmt Imelda Labbé jetzt eine neue Herausforderung. Dabei bleibt die Front-Frau dem Konzern treu; denn sie wird ab dem 1. September 2016 für das globale Aftersales-Geschäft bei Volkswagen verantwortlich sein. Imelda Labbé verlässt Skoda mit einer kleinen Träne im Auge und... [mehr]

  • Jugend forscht: Einblicke in die Welt des Sprinters

    Das weltweit größte Transporter-Werk der Daimler AG lädt zu einem Tag der offenen Tür. Schülerinnen und Schüler können am 3. September 2016 in Düsseldorf beim diesjährigen Berufsinformations- und Bewerbertag ein wenig nach den Sternen greifen. Ausbilder sowie Auszubildende stellen laut Mercedes die angebotenen technischen Ausbildungsberufe sowie die... [mehr]

Walldürn

  • Miltenberger Michaelismesse Tausende Besucher säumten den Festumzug / Bayerische Bierkönigin thronte auf dem Prachtgespann der Brauerei Faust

    Farbenfrohes Spektakel zum Auftakt

    Der Festumzug am Samstag mit 37 attraktiven Beiträgen bildete einen der ersten Höhepunkte der diesjährigen Miltenberger Michaelismesse. [mehr]

  • B 27 bei Walldürn Sanierung verärgert Verkehrsteilnehmer / Ampelanlage phasenweise defekt

    Kilometerlange Staus

    Die Arbeiten zur Sanierung eines 600 Meter langen Abschnitts der B 27 im Bereich der Anschlussstelle "Panzerstraße" liegen zwar im Zeitplan, sorgen aber trotzdem bei Autofahrern zunehmend für Unverständnis. Seit Beginn der Fräsarbeiten am Donnerstagmorgen wird der Verkehr mit einer Ampelregelung einspurig durch die Baustelle geleitet. Die Folge waren am... [mehr]

  • Heute in Altheim Ortsvorsteher Hubert Mühling feiert seinen 60. Geburtstag

    Politisch und gesellschaftlich sehr aktiv

    Dass Hubert Mühling als gebürtige Taubertäler aus Werbach einmal die politischen Geschicke seines neuen Wohnsitzes Altheim leiten würde, hätte er sich nach der Hochzeit mit seiner Frau Sabine, geborene Weller, und dem Umzug nach Altheim auf das Hofgut Kudach wohl auch nicht träumen lassen. Seit 1999 ist er inzwischen in seiner dritten Amtsperiode als... [mehr]

Wertheim

  • Kinderkulturwochen Mädchen und Jungen waren gefordert

    Als THW-Junghelfer voll konzentriert im "Einsatz"

    Einmal als Junghelfer des Technischen Hilfswerks (THW) aktiv sein: Diese Möglichkeit erhielten 15 Mädchen und Jungen am Freitag im Rahmen der Kinderkulturwochen. Dazu hatten THW-Mitglieder zwischen elf und 17 Jahren Einsatzszenarien vorbereitet. Am Anfang erfuhren die mit Schutzausrüstung ausgestatteten Gäste in einem Film vieles über Aufbau und Aufgaben des... [mehr]

  • Rund 500 Euro Schaden

    Auto angefahren und geflüchtet

    Einen Schaden von zirka 500 Euro stellte die Halterin eines Skoda Octavia am Samstag gegen 16.30 Uhr bei der Rückkehr zu ihrem Fahrzeug fest. Der Wagen war zwischen 15 und 16.30 Uhr auf dem Parkplatz zwischen der Wertheimer Lindenstraße und der Friedleinsgasse geparkt. Ein Fahrer beschädigte beim Aus- beziehungsweise Einparkenden seines Pkw den Skoda im rechten... [mehr]

  • Klassentreffen Gemeinsame Schulzeit der "Ehemaligen" der Landwirtschaftsschule liegt schon über 50 Jahre zurück

    Die Verbundenheit ist noch groß

    Ihre gemeinsame Zeit liegt schon weit mehr als 50 Jahre zurück. Dennoch ist die Verbindung der "Ehemaligen" der Landwirtschaftsschule immer noch eng, wie sich beim Treffen in Nassig zeigte. Nassig. Ackerbau und Viehzucht, Waldwirtschaft und Maschinenkunde: Das waren einige ihrer Themen, als sie noch gemeinsam die Schulbank drückten. Das taten sie 1959/1960 und... [mehr]

  • Beim Amtsgericht verhandelt Audi-Fahrer muss 70 Euro Bußgeld zahlen

    Einspruch hatte keinen Erfolg

    Ein Audi-Fahrer aus Tauberbischofsheim war auf der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Bestenheid und dem Wartberg zu schnell. Die Messung der Polizei im Vor- und Nachlauf der Haarnadelkurve ergab 71 Stundenkilometer (km/h). Erlaubt sind dort höchsten 50 km/h. Der Fahrer erhielt nach der Anzeige der Polizei von der Stadtverwaltung Wertheim einen Bußgeldbescheid... [mehr]

  • Aktion des Seniorenbeirats

    Erster Spiele-Nachmittag

    Der Seniorenbeirat der Stadt Wertheim möchte in Bestenheid einen regelmäßig stattfindenden Spiele-Nachmittag installieren. Los geht es am Donnerstag, 15. September, um 15 Uhr im Bürger- und Vereinstreff in der Haslocher Straße. Nach Meinung der Verantwortlichen ist Kommunikation eine wichtige Voraussetzung für ein gutes Zusammenleben in der Gesellschaft. Diese... [mehr]

  • "Bronnbacher Akademie" Kurse über Maltechniken und zur Stimmbildung

    Kreative Bildarbeit und Stärkung der Ausdruckskraft

    Die Veranstaltungsreihe "Bronnbacher Akademie" im Kloster Bronnbach umfasst im September eine Reihe von Kursen zu Malerei. Organisiert werden sie von Gunter Schmidt. Die Stuttgarterin Martina Huiss zeichnet für den Kurs zur Stimmbildung verantwortlich. Die Angebote richten sich an Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen, heißt es in der Presseankündigung des... [mehr]

  • Kreisliga Aschaffenburg/Mil. Niederlage gegen Dettingen

    SCF bleibt auf letztem Platz

    Durch die 0:1-Heimniederlage in der Fußball-Kreisliga Aschaffenburg/Miltenberg gegen den SV Germania Dettingen blieb der SC Freudenberg Tabellenletzter. Freudenberg - Dettingen 0:1 Tor: 0:1 (45+2) Kevin Schade. - Schiedsrichter: Kraus (Schimborn). - Zuschauer: 100. Obwohl der SC Freudenberg erstmals in dieser Saison komplett war, schaffte er es nicht, den SV... [mehr]

  • "Sommertipp" für Leser Leiterin Michaela Stock hat aus dem großen Angebot der Stadtbücherei einige Bücher herausgesucht

    Schmöker-Stoff für jeden Geschmack

    Viele genießen es, im Urlaub die Seele baumeln zu lassen - und zu lesen. Michaela Stock hat Bücher und weitere Medien als "Sommertipp" aus dem Angebot der Stadtbücherei ausgesucht. Wertheim. Die von der Leiterin der Bibliothek getroffene Auswahl ist vielseitig: Von Bildergeschichten über Kinderbücher, Romane, Sachbücher sowie Filme ist alles enthalten. Ihre... [mehr]

Würzburg

  • A 81 Neue Verkehrsführung auf Rötensteinbrücke ab 1. September

    Der zweite Bauabschnitt startet

    Für die Instandsetzung und Ertüchtigung der Rötensteinbrücke der Autobahn 81 bei Grünsfeld beginnt der zweite Bauabschnitt. Dazu wird das Regierungspräsidium Stuttgart am Donnerstag und Freitag, 1. und 2. September, die Verkehrsführung auf der Rötensteinbrücke ändern.Weiterhin nur ein FahrstreifenWeiterhin steht nur ein Fahrstreifen je Fahrtrichtung zur... [mehr]

  • Mainfränkisches Museum Fest am 4. September auf der Festung

    Mitmach-Stationen laden ein

    Das Mainfränkische Museum feiert am Sonntag, 4. Septeber, von 10 bis 18 Uhr (letzter Einlass 17.30 Uhr) sein beliebtes Museumsfest auf der Festung Marienburg. Unter dem Motto "Kunst-I-Werk" wird Jung und Alt ein vielseitiges und spannendes Programm geboten. So laden zum Beispiel zahlreiche Mitmach-Stationen zum Staunen, Mitmachen und Ausprobieren ein. Kinder können... [mehr]

  • Diözesaner Caritasverband Würzburger Asylberatung bräuchte dringend mehr Stellen / Auf einen Berater kommen 250 Asylsuchende

    Schreiben, die für Schrecken sorgen

    Es morgens, kurz vor halb zehn. 15 Männer warten im Aufenthaltsraum von Haus 203 der Gemeinschaftsunterkunft (GU) in der Veitshöchheimer Straße darauf, dass sich die Tür zur Flüchtlingsberatung öffnet. Einige haben Schreiben bei sich, die sie nicht verstehen. Andere ein Notizbuch. Punkt halb zehn geht der Einlass auf. Die Männer strömen in den Gang, wo Türen... [mehr]

Zweirad

  • Schrott-Aktion: Diesen Rädern geht's an den Kragen

    Herrenlose und schrottreife Fahrräder sind keine Seltenheit. Vor allem in Großstädten vermehren sie sich rasant. Und einige Drahtesel sind durch die langen Standzeiten bereits derart entstellt, dass sie wie Blech-Skulpturen aussehen und fast schon wieder als moderne Kunst durchgehen könnten. Doch Spaß beiseite: Wie kann man diese Räder aus dem Verkehr ziehen?... [mehr]