Fränkische Nachrichten Archiv vom Dienstag, 2. August 2016

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Ballettgruppe in Seckach Das Angebot findet regen Zuspruch bei den Kleinen / Musikalische wie tänzerische Früherziehung auch weiterhin im VHS-Angebot

    "Ballett muss man jeden Tag trainieren"

    Da schwebte ein niedlicher grüner "Schmetterling" vorbei, dort eine kleine Ballerina im pinkfarbenen Tutu - und beide schienen jede Menge Spaß gehabt zu haben. Seckach. "Schichtwechsel" bei Tanzlehrerin Mayelin Jimenez-Sanchez von der tänzerischen Früherziehung zu den kleinen Ballettmädels, die eigentlich schon zu den größeren zählen. Denn während in den... [mehr]

  • Gemeinschaftsunterkunft Flüchtlinge und der Arbeitskreis Asyl veranstalteten ein Sommerfest

    Buntes Programm begeisterte sowohl die Kleinen als auch die Großen

    Ein Sommerfest wurde unter Mitwirkung der Flüchtlinge und unter der Regie des ehrenamtlichen Helferkreises auf dem Gelände der Gemeinschaftsunterkunft in der Industriestraße durchgeführt. Zahlreiche Gäste, darunter auch Bürgermeister Jürgen Galm, nutzten diese Gelegenheit, um Unterkunft und Bewohner kennenzulernen. Im Laufe des Nachmittags stand auf Initiative... [mehr]

  • Bildungspartnerschaft Ganztagsgymnasium Osterburken und Ziehl-Abegg kooperieren

    Das Fundament für den Start ins Berufsleben gefestigt

    Die gute Kooperation zwischen dem Ganztagsgymnasium Osterburken (GTO) und dem Unternehmen Ziehl-Abegg ist nun durch eine formelle Bildungspartnerschaft vertieft worden. Die Schüler profitieren so von einem noch besseren Fundament für den Start ins Berufsleben. Und das Unternehmen kann schon früh bei jungen Menschen die Begeisterung für technische Zusammenhänge... [mehr]

  • Dorffest in Sennfeld Vereine und Organisationen begeisterten die Besucher aus nah und fern mit einem bunten Programm

    Fest der Begegnungen für Jung und Alt

    Die Sennfelder haben durch Zusammenhalt und ehrenamtliches Engagement beim 13. Dorffest "Großes" geleistet und sich als eine intakte Dorfgemeinschaft präsentiert. Sennfeld. Vereine und Organisationen, unter dem Dach des Heimatvereins, bewirteten die vielen Gäste aus nah und fern: Das große Event im Seckachtal war ein Fest der Begegnungen. Ehemalige Sennfelder... [mehr]

  • Ferienprogramm in Seckach "Leben in und am Wasser" als Motto

    Kinder schlüpften in die Rolle von Umweltdetektiven

    "Leben in und am Wasser" hatten der Seckacher Verband Wohneigentum und der CDU-Ortsverband im Rahmen des "Schlotfeger"-Ferienprogramms am ersten Ferientag angeboten. Mit 15 Kindern war man "ausgebucht". Unter Regie des Landesgartenfachwarts Sven Görlitz und betreut von Otto Schmutz, Karl-Heinz Stahl, Bettina Schall, Gertrud Scheuermann und Michael Scherer machte... [mehr]

  • Realschule Osterburken Theater-AG begeisterte ihr Publikum mit einem märchenhaften Abend

    Laienschauspieler machten Lust aufs Lesen

    Einen märchenhaften Theater-Abend erlebten die zahlreichen Besucher am letzten Freitag des Schuljahres im Bühnenraum der Realschule. Eingeladen hatte die Theater-AG unter der Leitung von Gisela Schmidt zu einem Stück von Markus Mohr - "In Märchenhaft" - , das Schüler der Klassenstufen 7 bis 9 mit viel Spiellaune und Begeisterung auf die Bühne brachten.... [mehr]

  • Skulpturen-Radweg

    Tour startet am Samstag

    Die nächste begleitete Tour auf dem Skulpturen-Radweg findet am Samstag, 6. August, statt. Folgende Route ist vorgesehen: 13.30 Seckach, Treffpunkt Bahnhof; 14 Uhr Zimmern, Treffpunkt Dorfgemeinschaftshaus; 14.30 Uhr Adelsheim, Treffpunkt "Paar im Park"; 15 Uhr Sennfeld, Treffpunkt "Hinab durch die Mitte"; 15.40 Uhr Hergenstadt, Treffpunkt Ortsmitte; 16.10 Uhr... [mehr]

Aktuelles

  • Abschleppdienst für Fahrräder

    Eine Rad-Tour, die ist lustig. Was aber, wenn fernab der Heimat die Kette reißt oder der Antrieb beim E-Bike plötzlich seinen Geist aufgibt? Viele Radler legen dann zunächst selbst Hand an. Führt das nicht zum gewünschten Erfolg, bleibt oft nur der beschwerliche Fußmarsch zurück. Doch für gestrandete Biker ist jetzt Rettung in Sicht. Der ACV Automobil-Club... [mehr]

  • Automarkt im Rückwärtsgang

    Der deutsche Automarkt ist mit einem Minus in die zweite Jahreshälfte gestartet. So sind im Juli 2016 insgesamt 278.866 Pkw in Deutschland zugelassen worden, das entspricht laut Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) einem Minus von 3,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat. Dank des guten Absatzes in den ersten sechs Monaten steht in der bisherigen Jahresbilanz 2016 unter... [mehr]

  • Autonome Fahrzeuge lassen sich "mobben"

    Die tiefe Einsicht in den Straßenverkehr gelingt elektronischen Instrumenten besser als dem menschlichen Auge. Autonome Autos werden zudem auf vorausschauendes Fahren programmiert. Eine neue Studie von Reifenhersteller Goodyear und der School of Economics and Political Science (LSE) beschäftigt sich nun mit der Akzeptanz des automatisierten Fahrens - mit teils... [mehr]

  • Doppel-Rückruf für den Renault Kadjar

    Probleme mit der Befestigung des Einfüllstutzens für den Kraftstofftank und mit den Vorhang-Airbags an den Seitentüren veranlassen Renault jetzt zu einem Doppelrückruf für sein SUV Kadjar. In der Folge kann es laut asp-online bei einem Aufprall zu einem Kraftstoffaustritt kommen, und bei einem seitlichen Crash entfalten sich die sogenannten "Windowbags" nicht... [mehr]

  • Ford Mustang galoppiert zum Preis-Leistungs-Sieg

    Welche automobile Sportskanone bietet die meisten Pferdestärken fürs Geld? Dieser Frage hat sich der Online-Marktplatz Autoscout24 angenommen. Das Ergebnis: Der Ford Mustang hat im Preis-Leistungs-Ranking die Haube vorn und kostet als Jahreswagen gerade mal 95 Euro pro PS. Der Urvater aller US-Muscle-Cars rollt mit 370 PS im Schnitt für 35.148 Euro in die... [mehr]

  • Maserati ruft Ghibli und Quattroporte in die Werkstätten

    Wegen möglicherweise nicht korrekt angezogener Halteschrauben an der hinteren Spurstange ruft Maserati in Deutschland 2.260 Autos in die Werkstätten. Betroffen sind die Modelle Ghibli und Quattroporte der Modelljahre 2014 bis 2016. Das Anzugsdrehmoment entspreche bei diesen Fahrzeugen unter Umständen nicht den Vorgaben, was dazu führen kann, dass sich die... [mehr]

  • Mit Jaguar Land Rover autonom über Stock und Stein

    Das autonome Autofahren ist noch nicht richtig auf der Straße angekommen, da geht Jaguar Land Rover schon einen Schritt weiter. Denn die britische Marke will selbstfahrenden Autos den Weg auf jede beliebige Gelände-Oberfläche ebnen - also auch über Stock und Stein. Damit die geschmeidigen "Raubkatzen" nicht unsanft an einem Baum oder Felsen landen, vertraut der... [mehr]

  • VW E-Up: Elektro-Zwerg startet bei 26.900 Euro

    Der Einstieg in die Welt des elektrischen VW Up hat seinen Preis. 26.900 Euro verlangen die Wolfsburger für ihren kleinsten Stromer, der ab sofort bestellbar ist. Zieht man die 4.000 Euro E-Prämie sowie einen weiteren Preisvorteil von 380 Euro ab, bleiben noch 22.520 Euro übrig. Eine Menge Geld, wenn man bedenkt, dass der Up als Basis-Benziner ab knapp 10.000 Euro... [mehr]

  • Wenn die Bahn nicht kommt

    Die Bahn kommt ... nicht selten zu spät. Das ist für Reisende natürlich immer ein Ärgernis - insbesondere aber dann, wenn man nicht einfach den nächsten Zug eine Stunde später nehmen kann. Was viele nicht wissen: Beträgt die Verspätung eine Stunde oder mehr und liegt die planmäßige Ankunft in den Nachtstunden zwischen Mitternacht und fünf Uhr morgens,... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Wandelhalle International Regions Symphony Orchestra gastiert am 4. August bei freiem Eintritt

    Als strahlender Solist tritt der bekannte Cellist Maximilian Hornung auf

    Am 4. August gastiert das multinationale International Regions (IRO) Symphony Orchestra bei freiem Eintritt um 19.30 Uhr in der Wandelhalle in Bad Mergentheim. Auf dem Programm stehen zwei Stücke voller Eleganz und Leidenschaft: das Konzert für Violoncello und Orchester in d-moll des französischen Komponisten Edouard Lalo (1823-1892) und die Symphonie fantastique... [mehr]

  • Bürgerforum "Stadtbild" Mergentheimer Grün (Folge 10) / Biedermeier- oder Storchenhäuslesgarten im Pfarrgang 4

    Einst ein beliebter Rosengarten

    Die Serie "Mergentheimer Grün" des Bürgerforums "Stadtbild" beschäftigt sich heute mit einem beliebten Fotomotiv in der Kurstadt á la Spitzweg. Bad Mergentheim. Im Pfarrgang steht das ehemalige Kanzlerhaus und daran anschließend das "Biedermeierhaus" mit dem Storchenhäuslesgarten oder vornehmer dem "Biedermeiergarten". Aus dem Abbruch des Festsaales des... [mehr]

  • VdK-Ortsverband

    Fahrt ins Thermalbad

    Der VdK-Ortsverband Edelfingen und der VdK-Ortsverband Balbachtal veranstalten für alle Mitglieder, Freunde und Bekannte, eine Fahrt in das Thermalbad Bad Staffelstein. Die nächste Fahrt findet am Donnerstag, 18. August, statt. Abfahrt ist in Bad Mergentheim am Betriebshof der Firma Lillig um 6.50 Uhr am Parkplatz der Firma Lidl um 6.55 Uhr, am Busbahnhof Oberer... [mehr]

  • Berufsfachschule für Altenpflege Im Rahmen der Abschlussfeier 16 Pflegehelfer und 16 Pfleger verabschiedet

    Lena Ellen Fiederlein erzielt die Traumnote 1,0

    Nach anstrengenden Wochen des Lernens und zahlreichen Prüfungen kamen nun die Absolventen der Berufsfachschule für Altenpflege zusammen, um den erlangten Abschluss zu feiern. Wie sehr alle, auch Familien und Freunde der Schüler, diesen Moment wohl herbeigesehnt haben, sprach Abteilungsleiterin Martina Schmalbach mit einem Augenzwinkern zu Beginn in ihrer Rede an.... [mehr]

  • Handball Der ehemalige Coach des THW Kiel und der Athletiktrainer der norwegischen Nationalmannschaft war zu Gast bei der SG Bad Mergentheim

    Ole Viken sorgt für schnelle Beine

    Mit dem ehemaligen Coach von Handball-Bundesligist THW Kiel und jetzigen Athletiktrainer der Nationalmannschaft Norwegen, Ole Viken, weilte namhafter Besucher bei der SG Bad Mergentheim. Bad Mergentheim. Der sympathische Norweger hat sich nicht zweimal bitten lassen, als er die Anfrage erhielt, eine Trainingseinheit zu leiten. Momentan ist der Startrainer zu Besuch... [mehr]

  • Caritas-Krankenhaus

    Onko-Café für krebskranke Frauen

    Das Onko-Café will krebskranken Frauen eine Stütze sein. Um Frauen mit gynäkologischen Krebserkrankungen eine qualifizierte Anlaufstelle zum Gedanken- und Erfahrungsaustausch zu geben, hat das Caritas-Krankenhaus das "Onko-Café" ins Leben gerufen. Das Besondere: bei dem offenen Gesprächskreis sind auch Fachkräfte der Gynäkologie anwesend. Das nächste... [mehr]

  • Kinderstadt "Kiss-me" Ferienprogramm / 470 Jungen und Mädchen mit dabei / Gestern gestartet

    Restplätze für zweite Woche noch vorhanden

    Hunderte Kinder sind gestern in die Kinderspielstadt "Kiss-me" eingezogen. Das große Ferienprojekt der Stadt Bad Mergentheim in Kooperation mit der Gemeinde Igersheim verspricht dabei wieder jede Menge Spaß. Mediziner in weißen Kitteln, Postboten in gelben Uniformen, Beamte hinter Schreibtischen - in Bad Mergentheim gibt es nun volle zwei Wochen lang eine Stadt... [mehr]

  • Gewerbliche Schule Mit René Rippien und Ruthard Honeck gehen zwei beliebte Pädagogen in den Ruhestand

    Ruhig und bescheiden, sympathisch und humorvoll

    An der Gewerblichen Schule Bad Mergentheim wurden René Rippien und Ruthard Honeck in den wohlverdienten Ruhestand entlassen. René Rippien verbrachte seine gesamte Schulzeit im Main-Tauber-Kreis. Er wuchs hier auf, besuchte das Gymnasium in Tauberbischofsheim und unterrichtete danach mehr als vierzig Jahre im Taubertal. Zum Studium zog es ihn ins nahe gelegene... [mehr]

  • Polizeibericht

    Sachbeschädigung im Kurpark

    Noch unbekannt ist die Höhe des Schadens, den Unbekannte in der Nacht zum Sonntag im Kurpark anrichteten. Wie bei der Polizei angezeigt wurde, waren zwei Skulpturen im Bereich des Rosenbachlaufs umgeworfen und zerstört worden. Weiterhin ließen die Täter ihrer Zerstörungswut freien Lauf indem sie eine Parkbank in den Springbrunnen beim Haus des Kurgasts warfen... [mehr]

  • Spielvereinigung Apfelbach/Herrenzimmern Die E- und F-Junioren messen sich in zwei Turnieren

    SGM Markelsheim/Elpersheim sichert sich beide Siege

    Die SGM Markelsheim/Elpersheim hatte bei den Jugendturniren in Apfelbach sowohl bei den E- als auch bei den F-Junioren die Nase vorn. Beim F-Junioren-Turnier beteiligten sich zwölf Mannschaften. Gespielt wurde in drei Gruppen zu je vier Teams. Nach Abschluss der Gruppenspiele ergab sich folgender Zwischenstand: Gruppe A: 1. FC Creglingen, 2. SGM... [mehr]

  • B 290-Sperrung Stadt hakte zwecks Alternative nach

    Umleitung wird nicht verändert

    In der jüngsten Gemeinderatssitzung wurden von Stadträten Alternativen zur B 290-Umleitung über Dainbach gefordert, um den Stadtteil zumindest vom Lkw-Verkehr zu entlasten. Dazu teilt die Stadtverwaltung nun auf Nachfrage mit: "Ja, wir haben als Stadt die zugesagten Gespräche mit dem verantwortlichen Regierungspräsidium (RP) geführt. Eine alternative... [mehr]

  • Am Rande des Bad Mergentheimer Traditionsfestes Erstes Oldtimer-Treffen erfolgreich veranstaltet

    Viele Fans kamen zur Volksfest-Premiere

    Es war schon ein besonderes Spektakel, das erste Volksfest- Oldtimertreffen in Bad Mergentheim. Bad Mergentheim. Am vergangenen Sonntag bekamen die neugierigen Zuschauern einmal mehr die Faszination historischer Fahrzeuge vermittelt. Für die Älteren war es eine automobile Zeitreise zurück in die Jugend, für die Jungen ein Bestaunen teils genialer Technik und... [mehr]

Bezirksliga Hohenlohe 16/17

  • Die Teams:

    Bezirksliga Hohenlohe

    VfR Altenmünster Platzierung der Vorsaison: 7. Saisonziel: Vorderes Mittelfeld. Meisterschaftsfavorit: TSV Pfedelbach. Trainer: Timo Dörflinger, 2011; Julian Kirchherr, 2015. Zugänge: Sebastian König (TSV Crailsheim, schon in der Winterpause), Michael Kranz (Spvgg Satteldorf, schon in der Winterpause), Samuel Bayerlein (TSV Ilshofen), Janis Baumann (Tura... [mehr]

Boxberg

  • Onko-Café als Anlaufstelle

    Eine Stütze für krebskranke Frauen

    Das Onko-Café will krebskranken Frauen eine Stütze sein. Die Diagnose Krebs ist für Betroffene und Angehörige ein Schock und ein tiefer Einschnitt ins Leben. Um Frauen mit gynäkologischen Krebserkrankungen eine qualifizierte Anlaufstelle zum Gedanken- und Erfahrungsaustausch zu geben, hat das Caritas-Krankenhauses Bad Mergentheim das "Onko-Café" ins Leben... [mehr]

  • Am 13. und 14. August

    Wittighäuser Weindorf

    Das vierte Wittighäuser Weindorf findet am Samstag und Sonntag, 13. und 14. August, am Hof der Grundschule in Unterwittighausen statt. Insgesamt 24 Weinspezialitäten präsentiert der SV Wittighausen bei der Weinprobe. Der Weindorf-Fahrservice Autonomobilia (Reservierungen unter Telefon 09343/6154713) steht wieder fahrbereit. Es gibt neben Grillspezialitäten am... [mehr]

Buchen

  • "School's-out-Party" Schüler tanzen in Hainstadter Mehrzweckhalle in die Sommerferien / Aktionsstände von Polizei und Arbeitskreis Suchtprophylaxe

    "Den schönsten Tag des Jahres" gefeiert

    "School's out for summer" hat die US-Band Alice Cooper 1972 erstmals gesungen. Mittlerweile feiern auch die Buchener Schüler der fünften bis zehnten Klassen unter dem Motto "School's out" eine Party. Hainstadt. Super Stimmung war vorprogrammiert, denn schließlich war der letzte Schultag vor den Ferien geschafft. "Endlich Ferien!" - diese Freude wurde bei der... [mehr]

  • Burghardt-Gymnasium Buchen Monika Häfner, Eckehard Kirchgeßner, Eduard Farrenkopf und Heidrun Obermann in den Ruhestand verabschiedet

    "Gesicht des BGB maßgeblich geprägt"

    Am Burghardt-Gymnasium (BGB) wurden am letzten Schultag vier Lehrerinnen und Lehrer in den Ruhestand verabschiedet, die jahrelang das Gesicht des BGB maßgeblich geprägt haben. Schulleiter Jochen Schwab würdigte in seiner Rede den Einsatz der Pädagogen für die Schulgemeinschaft. Zunächst wurde Heidrun Obermann verabschiedet. Die Lehrerin für Französisch und... [mehr]

  • Helen-Weber-Schule Neue staatlich geprüfte Kinderpflegerinnen verabschiedet

    Absolventinnen zeigen gute Leistungen

    Jubel bei der zweijährigen Berufsfachschule für Kinderpflege: Sieben Schüler haben an der Helene-Weber-Schule in Buchen ihre vollzeitschulische Ausbildung erfolgreich abgeschlossen.Natalia Rudi KlassenbesteSchulleiterin Marietta Bangert gratulierte den angehenden Kinderpflegerinnen und wünschte für das sich anschließende einjährige Berufspraktikum alles Gute.... [mehr]

  • Hettinger Fußballcamp Trainer Georg Müller und seine Mitstreiter können auf Erreichtes stolz sein

    Technik und Taktik geübt

    Rege Betriebsamkeit herrschte am vergangenen Freitag und Samstag auf beiden Fußballfeldern des FC Viktoria in Hettingen. Beim diesjährigen III. Fußballcamp vom 29. bis 30. Juli waren bei optimalem Wetter 80 Kinder im Alter zwischen fünf bis zwölf Jahren sehr sportlich aktiv.Qualifiziertes TrainerteamDer Gründer und Initiator der "Heddemer Fußballcamps", Georg... [mehr]

  • Zentralgewerbeschule Buchen Herbert Ballweg und Thomas Lütke gehen zum Schuljahresende in Pension

    Viele Spuren an der Schule hinterlassen

    Jahrzehntelang an der Zentralgewerbeschule (ZGS) gewirkt und ihre Spuren hinterlassen haben Herbert Ballweg und Thomas Lütke. Beide wurden zum Schuljahresende verabschiedet. An der Vita beider Pensionäre könne man sehen, dass der Lebensweg von Lehrern an beruflichen Schulen oft zuvor über Tätigkeiten in der freien Wirtschaft führte, und später als Lehrkraft... [mehr]

Bundesliga 16/17

  • Das Team

    TSG Hoffenheim

    Platzierung der Vorsaison: 15. Saisonziel: Sorgenfreie Runde spielen. Meisterschaftsfavorit: FC Bayern München. Trainer: Julian Nagelsmann. Zugänge: Kerem Demirbay (Fortuna Düsseldorf, Sandro Wagner (SV Darmstadt), Lukas Rupp (VfB Stuttgart), Gregor Kobel (TSG Hoffenheim), Adam Szalai (Hannover 96), Kevin Vogt (1. FC Köln), Antonio-Mirko Colak (1. FC... [mehr]

FN-Sommerserie

  • FN-Touren (3) Im Buchener Stadtwald gibt es "Exoten" zu sehen / Die Wanderung führt "auf das Dach Buchens"

    Mammutbäume sind ein Hingucker

    Seltene Bäume und wunderbare Ausblicke bietet die heutige Tour, die in Zusammenarbeit mit Wolfgang Mackert vom Amt für Stadtentwicklung Buchen entstanden ist. Der Morretal-Weg, der Rundwanderweg zum "Dach" der Stadt Buchen, dem Stadtteil Stürzenhardt, erfordert gutes Schuhwerk, reichlich Zeit und ausreichende Kondition. Marschverpflegung ist außerdem... [mehr]

Fußball

  • Fußball

    FN-Beilage erscheint morgen

    Die Freunde des Amateurfußballs dürfen sich freuen: Die traditionelle Beilage der Fränkischen Nachrichten mit dem Titel "Fußball in der Region" erscheint am morgigen Mittwoch. Sie wird allen Abonnenten bei der täglichen Zustellung mitgeliefert. Wie vor jeder Fußball-Saison beleuchten wir ausführlich das Geschehen in den Amateurklassen unseres... [mehr]

Fussball

  • Fußball Gemeinsamer Staffeltag der Buchener Ligen auf Kreisebene / Ab sofort können vier Akteure eingewechselt werden / Terminpläne besprochen

    Gravierende Neuerungen rund ums Spiel

    Der gemeinsame Staffeltag der Kreisliga, Kreisklasse A, Kreisklasse B1, Kreisklasse B2 und Kreisklasse C (Reserverunde) des Fußballkreises Buchen fand im Sportheim des TSV Götzingen statt. Kreisvorsitzender Klaus Zimmermann durfte hierzu fast alle Vereine begrüßen, lediglich einer "glänzte" mit Abwesenheit. Zunächst informierte Klaus Zimmermann in einer... [mehr]

Hardheim

  • Gemeindepartnerschaft Hardheim pflegt seit einem halben Jahrhundert gute Kontakte nach Frankreich und in die Schweiz

    50 Jahre "Jumelage" mit Suippes

    Ebenso lang wie die in diesem Jahr besonders gefeierte Gemeindepartnerschaft Hardheims mit Müntschemier besteht auch die mit Suippes. Beider Beginn geht zurück in das Jahr 1966. Hardheim. Im Zug der deutsch-französischen Verständigung nach dem Zweiten Weltkrieg kam auf französische Initiative hin eine Besprechung zwischen dem Präfekten des Departments Marne und... [mehr]

  • Hardheimer Ferienprogramm Rainer Paul begeisterte die Kinder

    Inlinerkurs fand großen Anklang

    Mit großer Begeisterung nutzten um die 30 Kinder im Alter zwischen sechs bis zehn Jahren auch in diesem Jahr wieder den von Edith Kuschel von der Gemeinde Hardheim organisierten und mit Unterstützung der Sparkasse Tauberfranken am Sonntag angebotenen Inline -Skating-Kurs auf dem Parkplatz des Rewe-Marktes. Geleitet wurde dieser in bewährter Form in Theorie und... [mehr]

  • Schule Höpfingen Regina Keilbach nach Hettingen versetzt / Künftig reine Grundschule

    Jahr der Veränderungen und Neuerungen

    "Die Schule verändert sich. Wehmütig blickt die Schulgemeinde Höpfingen auf die zurückliegenden Jahre zurück. Wir sind weniger geworden. Doch es gibt keinen Grund, Trübsal zu blasen. Die Schule Höpfingen bleibt bestehen", so Schulleiterin Susanne Lindlau-Hecht in ihrer Abschlussrede zum Schuljahresende 2015/16. Die Hauptschule hat ihre Pforten geschlossen,... [mehr]

  • Apotheke an der Post Beitrag zum Hardheimer Ferienprogramm

    Kinder fertigten Badekugeln

    Auch in diesem Jahr war die Nachfrage beim Kinderferienprogramm der Apotheke an der Post sehr groß. Denn immerhin 80 Kinder nutzten das Angebot, bei dem dieses Mal Badekugeln oder gar Badebomben für Sprudelbäder als wohltuende Kreationen gefertigt wurden. Im geräumigen Zelt vor der Apotheke herrschte bei dem großen Interesse rege Aktivität. Über den ganzen Tag... [mehr]

  • Verbundschule Hardheim

    Lehrer wurden verabschiedet

    Im Rahmen der Abschlussfeier wurden am Walter-Hohmann-Schulverbund einige Pädagogen verabschiedet. Konrektorin Elke Gramlich, die 1998 nach Hardheim kam und im Schuljahr 2007/2008 zur Konrektorin der Realschule ernannt wurde, wird an die Konrad-von-Dürn-Realschule nach Walldürn versetzt. In den Ruhestand gingen Edith Bernhard, die seit 2000 an der Grund- und... [mehr]

Hohenlohe-Franken

  • Kunstausstellung

    "Artgenossen" zeigen Werke

    "GELD, MACHT, GLÜCKlich" haben sich die Rothenburger ARTgenossen in diesem Jahr zum Motto ihrer Kunstausstellung gemacht. Christl Straßberger, Evelyne Weiß und Hermann Wolf aus Rothenburg sowie Sabine Boas aus Finsterlohr wollen den Besuchern ihre Sicht auf die Dinge näher bringen. Die vier Mitglieder der Rothenburger Künstlergruppe ARTgenossen werden Bilder,... [mehr]

  • "Petri Heil" Tauberrettersheim Uwe Fries ist neuer Fischerkönig / Verein präsentiert sich beim Autofreien Sonntag

    60 Gramm trennen den Ersten vom Drittplatzierten

    Wie es Tradition ist, haben die Angler des SAC "Petri Heil" Tauberrettersheim ihr alljährliches Königsfischen veranstaltet. Erstmals fand diese Veranstaltung an einem Samstagabend statt. Der SAC Vorsitzende Reinhold Wickel konnte bei traumhaften Wetter 20 Angler an der Tauber begrüßen. Auch der Austragungsort wurde in diesem Jahr in den äußern... [mehr]

  • Gemeinderat Kirchberg Feuerwehrmagazin einmal mehr auf der Tagesordnung / Bau in der Au oder Bürgerentscheid?

    Thema erhitzt seit Monaten die Gemüter

    Wäre dies nicht das beschauliche Hohenlohe, sondern der Wilde Westen, spräche man in Kirchberg sicher von "High Noon". Allen Nicht-Western-Fans sei das so übersetzt: Die nächste Gemeinderatssitzung am Donnerstag, 4. August, um 19 Uhr im Gaggstatter Dorfgemeinschaftshaus wird richtig spannend. Dass Bürgermeister Stefan Ohr nach seiner abermaligen Wahl zum... [mehr]

  • Umstrittenes Bauprojekt Gemeinde Schnelldorf will Umsetzung verhindern, doch die Bagger rollen bereits

    Verwaltungsstreit um zwei Putenställe

    Der bereits begonnene Bau von zwei Putenställen südöstlich des Schnelldorfer Ortsteils Wildenholz schlägt derzeit hohe Wellen in der Gemeinde. Schnelldorf. Obwohl der Schnelldorfer Gemeinderat und damit die Kommune ihr Einvernehmen zum Bau der Putenställe verweigert hat, sind vor einigen Wochen die ersten Baumaschinen angerollt. Seitdem sind große Mengen an... [mehr]

Kreisklasse A Buchen 16/17

  • Die Teams:

    Kreisklasse A Buchen

    VfB Altheim Platzierung der Vorsaison: 15. Kreisliga Buchen Saisonziel: Platz eins bis fünf. Meisterschaftsfavorit: TSV Krautheim, SV Waldhausen, VfB Sennfeld. Trainer: Sebastian Hettinger (neu). Zugänge: Sebastian Hettinger (SV Westernhausen) David Rieß, Simon Ehmann, Sebastian Rödel, Nico Weber (alle eigene A-Junioren). Abgänge: Frank Czerny (SG... [mehr]

Kreisklasse A Tauberbischofsheim 16/17

  • DIe Teams:

    Kreisklasse A Tauberbischofsheim

    TSV Assamstadt II Platzierung der Vorsaison: 2. Kreisklasse B Tauberbischofsheim. Saisonziel: Klassenerhalt. Meisterschaftsfavorit: SG Unterschüpf/Kupprichhausen, SV Windischbuch, FC Eichel. Trainer: Sven Jäger, René Belz, Christian Hügel. Zugänge: Tobias Rumm, Simon Rumm (beide TSV Bobstadt), Uwe Walter (SV Rengershausen), Oliver Föhl, Daniel Frank, Marco... [mehr]

Kreisklasse B Tauberbischofsheim 16/17

  • Die Teams:

    Kreisklasse B Tauberbischofsheim

    SG Bobstadt/Assamstadt III Platzierung der Vorsaison: SG neu gegründet. Saisonziel: Klassenerhalt. Meisterschaftsfavorit: Keine Angabe. Trainer: Joachim Beier. Zugänge: siehe TSV Assamstadt. Abgänge: Keine. Kader Tor: Jens Freudenberger, Marc Wenzel. Abwehr: Ludwig Gittinger, Daniel Quenzer, Lukas Appel, Christoph Hofmann. Mittelfeld: Philipp Behringer, Christian... [mehr]

Kreisklasse B1 Buchen 16/17

  • Die Teams:

    Kreisklasse B1 Buchen

    SG Bofsheim/Osterburken III Platzierung der Vorsaison: SG neu gegründet Saisonziel: Vorderers Mittelfeld. Meisterschaftsfavorit: Hettingenbeuern,Zimmern, Eubigheim. Trainer: Theo Müller. Zugänge: Keine. Abgänge: Christian Schiemer (VfL Eberstadt), Maximilian Rüttenauer (SV Ballenberg), Kevin Knapp (TV Hardheim). Kader Tor: Rico Griebaum (Rest siehe SV... [mehr]

Kreisklasse C1 Tauberbischofsheim 16/17

  • Die Teams:

    Kreisklasse C1 Tauberbischofsheim

    SG Beckstein/Königshofen II Platzierung der Vorsaison: 15. Kreisklasse B Tauberbischofsheim. Saisonziel: Oberes Drittel. Meisterschaftsfavorit: Keine Angabe. Trainer: Jani Schneider. Zugänge: Nicolae-Alexandru Sicoe, Ioan-Mihai Sicoe (beide bisher ohne Verein), Stefan Walz, Felix Maninger (beide A-Jugend SV Königshofen). Abgänge: Zafer Karakaya (TSV Schweigern),... [mehr]

Kreisklasse C2 Tauberbischofsheim 16/17

  • Die Teams:

    Kreisklasse C2 Tauberbischofsheim

    SG Boxtal/Mondfeld II Platzierung der Vorsaison: 7. Saisonziel: Unsere sehr junge Mannschaft mit dem neuen Trainer weiter entwickeln, so schnell wie möglich 40 Punkte holen und nichts mit dem Abstieg zu tun haben. Meisterschaftsfavorit: Keine Angabe. Trainer: Tobias Sommer-Bucher. Zugänge/Abgänge: siehe erste Mannschaft in der Kreisklasse B Tauberbischofsheim.... [mehr]

Kreisliga A3 Hohenlohe 16/17

  • Die Teams:

    Kreisliga A3 Hohenlohe

    SC Amrichshausen Platzierung der Vorsaison: Vizemeister Kreisliga B4 Saisonziel: Klassenerhalt auf einem Mittelfeldplatz. Meisterschaftsfavorit: SV Mulfingen. Trainer: Florian Wolpert. Zugänge: Mikel Lucke (FSV Hollenbach), Jannis Hübel, Kevin Helwig, Tim Lambrecht, Lukas Kempf, Max Hügel, Tim Erhard (alle eigene Junioren), Lars Schönleber (bereits in der... [mehr]

Kreisliga B4 Hohenlohe 16/17

  • Die Teams:

    Kreisliga B4 Hohenlohe

    TSV Althausen/Neunkirchen Platzierung der Vorsaison: 3. Saisonziel: 70 Punkte. Meisterschaftsfavorit: SV Edelfingen, DJK Bieringen, SV Wachbach II. Trainer: Robert Schuster. Zugänge: Sven Feix (TSV Werbach), Duc-Anh Pham (TSV Dörzbach/Klepsau), Christian Müller (Spvgg Apfelbach/Herrenzimmern),Sascha Riegler, Patrick Schmetzer (beide eigene Junioren), Sutay Dampha... [mehr]

Kreisliga Buchen 16/17

  • Die Teams:

    Kreisliga Buchen

    SV Adelsheim Platzierung der Vorsaison: 13. Saisonziel: Einstelliger Tabellenplatz. Meisterschaftsfavorit: SV Osterburken, TSV Rosenberg. Trainer: Raphael Bujak. Zugänge: Raphael Bujak (TSV Höpfingen), Stefan Grammling (DJK Oberkessach), Jan Matter (A-Junioren SV Osterburken), Simon Flemmer (SV Roigheim), Matthias Günther (eigene A-Junioren), Kevin Cunningham (FC... [mehr]

Külsheim

  • Weinfest am Hohen Herrgott Anna Adelmann zur Weinkönigin gewählt, Anna Pauly zur Weinprinzessin

    "A-Team" repräsentiert Külsheimer Wein

    Die neue Külsheimer Weinkönigin heißt Anna Adelmann. Ihr zur Seite steht Weinprinzessin Anna Pauly. Külsehim. Das Weinfest in Külsheim, ausgerichtet von den Külsheimer Winzern, Ortsverband für Wein, Obst, Garten und Landschaft, erfuhr auch am Sonntag erfreulich hohes Interesse seitens der Weinliebhaber. Das Traditionsfest in Sichtweite der Brunnenstadt... [mehr]

  • Buttenlauf Der traditionelle Gaudi-Wettbewerb sorgte am Sonntagnachmittag wieder für tolle Stimmung / Es floss viel Wasser

    "Die jungen Wilden" machten alle "nass"

    Der Buttenlauf am Sonntag sorgte beim Külsheimer Weinfest am Hohen Herrgott wieder für viel Spaß. Külsheim. Das Weinfest in Külsheim stand zwei Tage lang im Zeichen gemeinsamer Fröhlichkeit und tat dies in besonderem Maße auch am Sonntagnachmittag beim alljährlich stattfindenden Buttenlauf. Ansonsten ging man im Zeichen des Weines doch eher sparsam mit Wasser... [mehr]

  • Spielmobil ist unterwegs

    Motto lautet: "Manege frei"

    Wie jedes Jahr ist das beliebte Spielmobil der kommunalen Jugendarbeit Main-Spessart während den Sommerferien im Landkreis unterwegs. Dabei macht es am Dienstag, 6. September, ab 14 Uhr am Feuerwehrhaus in Schollbrunn Station. Das Motto der Ferien-Aktion lautet "Manege frei". Dabei werden die Kinder mit Spielen und Bastelarbeiten in die Zirkuswelt entführt. Mit... [mehr]

  • Am 8. September

    Rad-Tour mit Landrat Schiebel

    Bereits zum 25. Mal lädt Thomas Schiebel , Landrat des Main-Spessart-Kreises alle Interessierten Radler am Donnerstag, 8. September, zu seiner Landrad(t)s-Tour ein. Die Strecke führt uns rund um Gemünden. Start ist in Gemünden an der Lindenwiese. Weiter geht es über den Radwanderweg Fränkische Saale nach Schönau, Wolfsmünster und Schonderfeld. Nächste... [mehr]

Kultur

  • Zwingenberger Schlossfestspiele "Kleine Tierschau"-Held Michael Gaedt gibt mit dem "Freischütz" sein Regiedebüt

    Die Waschmaschine in der Wolfsschlucht

    Die Premiere ist vorbei, das Publikum strömt aus dem Schlosshof. Doch ein kleines Hindernis will erst noch überwunden sein: Der Regisseur Michael Gaedt passt die Besucher ab, erkundigt sich, ob sie an diesem "Freischütz" wirklich ihre Freude hatten. Gaedt fragt die, die er zu kennen scheint, aber auch jene, die er wohl noch nie zuvor gesehen hat. Der Mann steht... [mehr]

  • Rock im Burggraben Die "Blues Pills" und "Deep Purple" bescherten den Besuchern des Open Airs in Neckarelz einen runden Abend

    Powerfrau trifft auf alte Haudegen

    Eine laue Sommernacht, in der das Wetter hält, der Burggraben in Neckarelz als schmucke Open-Air-Location, dazu Essen und Getränke zu humanen Preisen - die idealen Faktoren, um beim Konzert von Deep Purple am Sonntag einen rundum gelungenen Rock-Abend zu verbringen. Und wenn mit den "Blues Pills" aus Schweden dann auch noch eine junge, munter aufspielende Vorband... [mehr]

Landesliga Odenwald 16/17

  • Die Teams

    Landesliga Odenwald

    TSV Buchen Platzierung der Vorsaison: 4. Saisonziel: Oberes Tabellendrittel. Meisterschaftsfavorit: VfR Gommersdorf. Trainer: Michael Wolf. Zugänge: Florian Makosch, Christopher Schwing (beide FC Hettingen), Alexsej Ivanov, Enrico Hilbert, Maximilian Schwing, Manuel Großkinsky (alle eigene A-Junioren), Eugen Ott (TuS Freiberg), Oliver Neeb (Eintracht Walldürn).... [mehr]

Landesliga Württemberg, Staffel1 16/17

  • Die Teams:

    Landesliga Württemberg

    TSV Crailsheim Internet: www.tsvcrailsheim-fussball.de Trainer: Thomas Weiß. Platzierung Vorsaison: 3. Saisonziel: Platz 1 bis 5. Meisterschaftsfavorit: SKV Rutesheim, SpVgg 07 Ludwigsburg. Zugänge: Marcel Maneth (FSV Hollenbach), Marc Wagemann (TSV Ilshofen), Medet Gökdemir (TSV Ilshofen), Markus Diether (Tura Untermünkheim), Dennis Sami (VfR Altenmünster).... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Beachvolleyball Sechs Teams beim "Bälmer" Turnier dabei

    "Tennis and Friends" Seriensieger

    Auch das gegenüber sonst höher angebrachte Netz hielt sie nicht auf: Dass sie nicht nur gut mit der kleinen Filzkugel, sondern ebenso mit einem größeren Ball umgehen können, bewiesen nun erneut die üblicherweise das Racket schwingenden Cracks. Denn als dieser Tage jetzt rechtzeitig zu den Sommerferien als sportlicher Beitrag das vierte "Bälmer"... [mehr]

  • Bürgerverein Heckfeld Erzählrunde im Pavillon stand unter dem Motto "Ein Abend zum Lachen und Erzählen"

    Erinnerungen an die Kriegszeit und die schweren Jahre danach

    Es waren rund 50 Einwohner Heckfelds, die der Einladung des Bürgervereins Heckfeld - eine Dorfgemeinschaft mit Zukunft gefolgt sind. Unter der Moderation des Vorsitzenden Helmut Both fand im Pavillon die Erzählrunde unter dem Motto " Ein Abend zum Lachen und Erzählen" zum Thema "Krieg und Nachkriegsjahre " statt. Im voll besetzten Pavillon in der Ortsmitte neben... [mehr]

  • Tourismus Touristikgemeinschaft erhöht Serviceangebot am Radweg "Liebliches Taubertal - Der Klassiker"

    Hörstationen liefern Informationen

    Mit Hörstationen erhielt der Radweg "Liebliches Taubertal - Der Klassiker" eine besondere Ausstattung. Die Radler erhalten hier Informationen über die Region und deren Sehenwürdigkeiten. Main-Tauber-Kreis. Entlang des Radweges "Liebliches Taubertal - Der Klassiker" wurden 20 Hörstationen eingerichtet, die authentische Informationen zu den Sehenswürdigkeiten, zur... [mehr]

  • Am Schulzentrum

    Spendenlauf und "Highland-Games"

    Einen sportlichen Abschluss des Schuljahres wählten die drei Schulen des Schulzentrums in Lauda, Martin-Schleyer-Gymnasium, Realschule, Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum Lauda-Königshofen für ihre Schüler. Gemeinsam starteten sie den Sporttag nach der Begrüßung durch den Schulleiter des Martin-Schleyer-Gymnasiums, Dr. Jürgen Gernert, mit... [mehr]

Lokalsport Buchen

  • Leichtathletik TSV Buchen holt bei den Kreis-Mehrkampf-Meisterschaften in Neckarelz vier Titel und zwei zweite Plätze

    Ein Sextett auf dem Treppchen

    Der TSV Buchen startet mit sechs Leichtathleten bei den offenen Kreismeisterschaften im Mehrkampf in Neckarelz. Herausgesprungen sind dabei vier Titel und zwei Vizemeisterschaften. Mattea Link, Robin Kull, Fabian Beck, Carlo Rohmann, Marius Link und Charlotte Mechsner kämpften im Drei- beziehungsweise Vierkampf bei teils großer Konkurrenz um den Sieg. Sieger wurde... [mehr]

  • Schießen Im Sportschützenkreis Buchen wurde der Wettbewerb in der Sportpistolen-Kreisklasse beendet

    SSV Seckach setzt sich mit über 100 Ringen Vorsprung souverän durch

    Der SSV Seckach I hat im Sportschützenkreis Buchen souverän den Wettbewerb in der Sportpistolen-Kreisklasse vor dem KKS Osterburken I, der mit 814 Ringen zum Abschluss auftrumpfte, gewonnen. Dritter wurde die SG Adelsheim I. Christian Gramlich (KKS Osterburken) schraubte im 6. Wettkampf die Bestmarke der Einzelwertung auf 280 Ringe und zeigte sich mit einem Schnitt... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • Seminar Für künftige Pflegeeltern

    Hilfe bei der Entscheidung

    Ein zweitägiges Vorbereitungsseminar für zukünftige Pflegeeltern hat das Jugendamt des Landratsamtes in Kooperation mit dem Caritasverband im Tauberkreis im Haus Heimberg in Tauberbischofsheim angeboten. Diplom-Sozialpädagoge Bernhard Bopp, Leiter der Erziehungsberatungsstelle des Caritasverbandes, und Diplom-Sozialpädagogin Sonja Schattmann, Leiterin des... [mehr]

  • Badische Sportjugend Delegation aus dem ungarischen Komitat Tolna im Main-Tauber-Kreis zu Gast

    Jugendliche tauschten Erfahrungen aus

    Internationale Jugendbegegnung der Sportjugend Tauberbischofsheim führt die freundschaftlichen Beziehungen zwischen dem Main-Tauber-Kreis und dem Komitat Tolna fort. Schon seit mittlerweile 15 Jahren besteht eine ausgereifte Freundschaft zwischen dem Main-Tauber-Kreis und dem Komitat Tolna in Ungarn. Nun stand der Besuch der ungarischen Gäste an. Die Planung und... [mehr]

Mosbach

  • "Folk am Neckar" Termin am 5. und 6. August

    Acht Bands im Burggraben zu hören

    Bald ist es wieder soweit: Am Freitag, 5., und Samstag, 6. August, beschallen beim "Folk am Neckar"-Festival wieder acht verschiedene internationale Folk-Bands den Burggraben in Neckarelz. Am Freitag startet das Festival um 19 Uhr mit "St. Beaufort." Darauf folgen "Paddy Murphy" und "Celtica". Der Festivalsamstag beginnt um 16.30 Uhr mit der französischen Band... [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

  • Bundestag Gespräche über Glaube, Werte und Politik

    "Tage der Begegnung" stehen an

    "Die Anmeldung zu den Tagen der Begegnung vom 21. bis 23. September hat begonnen. Zum 24. Mal treffen in Berlin junge Menschen mit politischen und gesellschaftlichen Verantwortungsträgern zu Gesprächen über Glaube, Werte und Politik zusammen", informiert die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Dorothee Schlegel in einer Pressemitteilung. Sie ruft junge Menschen im Alter... [mehr]

Niederstetten

  • Münster Zahlreiche Besucher erlebten ein buntes Programm / Herrgottstal Games waren einer der Höhepunkte

    Geschicklichkeit stand hoch im Kurs

    Nach der tollen Premiere vor zwei Jahren, war das zweite Herrgottstaler Sommerfest für das Team um Anja Pehl und Florian Reinhard eine Herausforderung. Sie haben sie mit Bravour bestanden. Münster. Bereits beim Start am frühen Samstagabend war der Biergarten mit den Rotweinschlotzern sehr gut besucht und als DJ Hadley zur Tanz- und Partymusik aufrief, war nicht... [mehr]

  • TSV Markelsheim Tag der Tennisjugend war Anlass, um auf die Erfolge des Nachwuchses zurückzublicken / Urkunden und Medaillen übergeben

    Verein kann auf ein "unglaubliches Fundament" bauen

    Erreichtes zu feiern und das Engagement der Tennisjugend zu würdigen, stand beim Tag der Tennisjugend in Markelsheim im Mittelpunkt. Ab dem frühen Nachmittag bestand für alle Nachzügler noch die Möglichkeit, das DTB-Tennisabzeichen abzulegen. Im Anschluss daran gab es eine Trainingsvorführung der Kooperation Kindergarten-Verein, die bereits im letzten Jahr neu... [mehr]

Oberliga Baden-Württemberg 16/17

  • Das Team

    FSV Hollenbach

    FSV Hollenbach Platzierung der Vorsaison: 6. Saisonziel: Einstelliger Tabellenplatz. Meisterschaftsfavorit: Freiburger SC, Bahlinger SC, Karlsruher SC. Trainer: Ralf Stehle. Zugänge: Joachim Fritsch (TSV Braunsbach), Dennis Hutter (TSV Höpfingen), Kevin Röckert (Würzburger FV), Fabian Löber (Niederstetten), Timo Brenner, Samuel Schmitt, Lukas Zucknick (alle... [mehr]

Ravenstein

  • An einem Blumenstand

    Geldkassette aufgebrochen

    Auf den Inhalt einer Geldkassette eines Selbstpflück-Blumenstandes hatte es ein Unbekannter am Wochenende in Merchingen abgesehen. Der Dieb brach zwischen Freitag, 18 Uhr, und Samstag, 14.30 Uhr, die Kasse des Stands in der Lindenstraße, Ecke Ahornweg auf und entwendete Bargeld in zweistelliger Höhe. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Buchen, Telefon 06281/8090,... [mehr]

Regionalsport

  • Leichtathletik Beim ersten Teil der Frankenmeisterschaften belegen die Sportler der LG Hohenlohe/1. FC Igersheim gleich mehr als ein Dutzend erste Plätze

    Madeleine Reuther trumpft mit vier Titeln auf

    Die Sportler der LG Hohenlohe/1. FC Igersheim hatten sich für den ersten Teil der Frankenmeisterschaften in Heilbronn-Biberach einiges vorgenommen, wollten sie doch mit mehreren Siegen im Gepäck nach Hause kommen. Und es blieb nicht nur bei dem Vorsatz. 13 Titel und vier Vizemeisterschaften sowie mit etliche Platzierungen auf den Rängen drei bis fünf waren eine... [mehr]

  • American Football Schwäbisch Hall nutzt vor 1750 Zuschauern seinen Heimvorteil und gewinnt das Finale um die Deutsche Jugend-Meisterschaft gegen Köln mit 24:21

    Unicorns-U19 setzt sich die Krone auf

    Der neue Deutsche Jugendmeister im American Football kommt aus Schwäbisch Hall: In einem bis zur letzten Minute spannenden Finale setzten sich die Unicorns am im Optima-Sportpark mit 24:21 gegen den viermaligen Champion und Titelverteidiger aus Köln durch. Schwäbisch Hall holte sich damit zum ersten Mal den Titel und beendet damit eine "Perfect Season". Außerdem... [mehr]

Rhein-Main-Neckar

  • Ringparkfest Am Freitag geht's los

    Fest für die ganze Familie

    Seit 1995 lädt die Stadt Würzburg alljährlich am ersten Augustwochenende zu Entspannung, Musik, Theater und buntem Leben für die ganze Familie in den Ringpark ein. Am Freitag, 5. August, um 18 Uhr wird das Fest offiziell durch Oberbürgermeister Christian Schuchardt eröffnet. Obwohl das Bürger- und Familienfest in Würzburgs grüner Lunge längst kein... [mehr]

  • Wie ein Puzzle

    Erste Stunde Deutsch, zweite Stunde Mathe, dritte Stunde Musik. Wenn die Schule wieder losgeht, dann bekommen die Schüler als erstes den neuen Stundenplan. In den Bundesländern Bremen und Niedersachsen ist es diese Woche schon wieder so weit. Dort enden die Sommerferien. Aber wer stellt die Stundenpläne an einer Schule eigentlich zusammen? "Dafür ist in der Regel... [mehr]

Szene

  • Mainfranken Theater Konzertante Oper "Ifigenia in Aulide" aufgeführt

    Orchester und Solisten entfalteten sich großartig

    Eine konzertante Oper ist für viele Opernfans nicht Fisch, nicht Fleisch. Es fehlen nicht nur die Szenen, die dem Komponisten vorschweben, sondern auch das Publikum tut sich oft schwer, wenn ohne Handlung gesungen und musiziert wird. Wer allerdings den Weg ins Mainfranken Theater Würzburg fand, um Luigi Cherubinis 1788 in Turin uraufgeführten Oper "Ifigenia in... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Jugendfeuerwehr Zum vierten Mal fand der Berufs-Feuerwehrtag statt / Leistungsstand des Nachwuchses bei verschiedenen Übungen getestet

    Acht "Einsätze" in 24 Stunden bewältigt

    Bereits zum vierten Mal veranstaltete die Jugendfeuerwehr Tauberbischofsheim einen 24-Stunden-Berufsfeuerwehrtag. Tauberbischofsheim. Die 16 Jugendlichen waren zusammen mit ihren zwölf Ausbildern bei acht "Einsätzen" gefordert. So rückten die Jugendlichen tagsüber unter anderem zu einem Brand in der Schreinerei des städtischen Bauhofs und in der Nacht zu einem... [mehr]

  • Gemeinderat Neubrunn Allianz Waldsassengau im Würzburger Westen diskutiert / Flüchtlinge sind eingezogen

    Erstes Konzept für das Kernwegnetz ist mittlerweile erstellt

    In der letzten Gemeinderatssitzung in Neubrunn wurden wieder zahlreiche Tagesordnungspunkte behandelt. An die Gemeinde wurde eine Anfrage zur Schaffung weiterer Parkflächen im Bereich Keilsgasse/Mittelgasse in Neubrunn gestellt. Hierzu sollen der Baumbewuchs und die Ruhebank neben den bereits bestehenden öffentlichen Parkflächen entfernt werden. Das... [mehr]

  • Städtepartnerschaft Drei Ferienjobberinnen aus Frankreich sammeln neue Erfahrungen

    Grundstein für Freundschaften in der nächsten Generation gelegt

    Wer in den letzten Tagen in der städtischen Tourist-Information vorbeigeschaut hat, konnte dabei auf Marie-Lou Ferte treffen. Die 21-jährige Französin kommt aus Tauberbischofsheims Partnerstadt Vitry-le-François und arbeitet für drei Wochen in der Stadtverwaltung. Und auch im Bauhofteam gab es zwei Ferienjobberinnen aus Frankreich, die bei der... [mehr]

  • "Meet & Eat"

    In den Ferien wird Deutsch "gebüffelt"

    "Meet & eat", das bedeutet miteinander essen, spielen und jede Menge Spaß haben. Seit mehreren Monaten treffen sich Schüler der VABO-Klasse (Vorqualifizierung Arbeit und Beruf - ohne Deutschkenntnisse) der Gewerblichen Schule in Tauberbischofsheim mit deutschen Jugendlichen, um sich im lockeren Rahmen besser kennenzulernen und neue Kontakte zu knüpfen. Zum letzten... [mehr]

  • Suchtprävention Potz-Blitz-Theater gastierte letztmals im Main-Tauber-Kreis / Die "Macher" Birke Lindner und Walter Brunner gehen in den Ruhestand

    Nach 88 Vorstellungen fiel der Vorhang endgültig

    Das Jugendamt des Landratsamtes Main-Tauber-Kreis bietet im Rahmen seiner Präventionsaufgaben regelmäßig Theateraufführungen an den Grundschulen im Landkreis an. In diesem Jahr präsentierte das "Potz-Blitz-Theater" aus der Nähe von Augsburg letztmals das Stück "Ich bin der Boss". Die Aufführungen fanden in Grünsfeld und Tauberbischofsheim statt. Die beiden... [mehr]

Testberichte

  • Hymer Van 314: Kleine Hütte, großer Raum

    Die Anbieter von Reisemobilen reiben sich die Hände: Denn die Interessenten schauen nicht nur hin, sie greifen auch zu. Besonders die Klasse der superkompakten Mobile ist gefragt. Hier hat Hymer vorgelegt und den Van 314 auf Basis des Fiat Ducato in der vergangenen Saison ins Rennen geschickt. Mit Erfolg. Das 5,45 Meter lange Freizeitfahrzeug gehört zwar nicht zu... [mehr]

  • Hyundai i20 Turbo: Drei gewinnt

    Galt es früher noch als große Zauberkunst, wenn Magier Karnickel aus ihren Zylindern zogen, so ist es heute weitaus höher angesehen, den Zylinder gleich ganz verschwinden zu lassen. Zumindest in Kreisen der Motoren-Entwickler. Jüngste Magie kommt aus Korea, Hyundai bietet den Kleinwagen i20 mit einem Motor an, der eben nur noch drei statt der früher üblichen... [mehr]

Verbandsliga Nordbaden 16/17

  • Das Team:

    FV Lauda

    FV Lauda Platzierung der Vorsaison: 4. Saisonziel: Vorderer Mittelfeldplatz. Meisterschaftsfavorit: VfR Mannheim, TSG Weinheim. Trainer: Jürgen Wöppel, Stephan Braun. Zugänge: Hajra Edison, Nikola Ilic (beide SGM Löffelstelzen-Mergentheim), Benjamin Fischer (Eintracht Walldürn), Thomas Hofmann (TSV Unterschüpf), Ousman Jallow (FC Creglingen, Goran Jurjevic (SV... [mehr]

  • Das Team:

    TSV Strümpfelbrunn

    TSV Strümpfelbrunn Platzierung der Vorsaison: Meister der Landesliga Odenwald Saisonziel: Klassenerhalt. Meisterschaftsfavorit: Mannheim Trainer: Toni Iannello. Zugänge: Dominik Schulz, Tobias Baumbusch (beide SV Dielbach), Philipp Guth, Michael Guth, Dustin Link (alle Spvgg. Neckarelz), Robin Mayer (FV Mosbach), Emiliano Shkalla (SV Eberbach). Abgänge: Jürgen... [mehr]

Verschiedenes

  • Mit dem Motorrad durch die Wüste

    Seit rund 25 Jahren macht Michael Martin mit dem Motorrad die Wüsten dieser Erde unsicher. Er hat die entlegensten Winkel des Planeten bereist und ist in dieser Zeit zu einem der renommiertesten Wüstenfotografen der Welt geworden. Seine große Liebe gehört seither der Marke BMW. Angefangen hat alles mit einer R 100 GS, mit der er 1991 die Transafrika-Route von... [mehr]

  • Reinhold Messner - Idealist, Kulturmensch und Pragmatiker

    Reinhold Messner ist ein Weltstar. Wo auch immer der berühmteste Bergsteiger der Gegenwart auftaucht, drehen die Menschen sich um, bitten um ein Autogramm oder machen Selfies. Und der Südtiroler hat deutlich mehr drauf, als auf Gipfel von Achttausendern zu klettern. Reinhold Messner ist Umweltschützer und war fünf Jahre Abgeordneter im EU-Parlament. Und er ist... [mehr]

Walldürn

  • Schlauch geplatzt

    Feuerwehr und Polizei im Einsatz

    Zahlreiche Kräfte von Feuerwehr und Polizei waren am frühen Montag in Walldürn im Einsatz. Eine Zeugin meldete kurz vor 2.30 Uhr der Polizei, dass sie einen lauten Knall und anschließend ein zischendes lautes Geräusch gehört habe. Da dieses weiterhin zu hören war, konnte nicht ausgeschlossen werden, dass Gas oder Wasser ausströmt. Erst bei einer Absuche des... [mehr]

  • Urkunde und Plakette überreicht Walldürner Kindergarten St. Martin wurde ausgezeichnet

    Mit Freude und Begeisterung lernen

    Die Auszeichnungs-Plakette "Kleine Forscher - Naturwissenschaften und Technik für Mädchen und Jungen - diese Einrichtung ist ein Haus der kleinen Forscher" ziert erneut und nun schon zum dritten Mal den Eingangsbereich des Kindergartens "St. Martin" Walldürn. Überreicht wurde diese Plakette von Meike Breunig von der Helene-Weber-Schule aus Buchen in ihrer... [mehr]

  • Im Freilandmuseum Gottersdorf "Winneweh" führte wieder Spielleute aus ganz Europa zusammen

    Musik aus zehn Jahrhunderten zu hören

    Historische Musikdarbietungen auf alten Instrumenten - das bekamen die Besucher am Wochenende im Freilandmuseum geboten. [mehr]

Weikersheim

  • In der Nacht zum Samstag 32-jähriger Tatverdächtiger bedroht in Igersheim zwei junge Männer erst mit einer Pistole und schießt dann in die Luft

    21-jährigem Mann Waffe an den Kopf gehalten

    Einen großen Schutzengel hatten zwei junge Männer in der Nacht zum Samstag, gegen 0.40 Uhr, in Igersheim. Auf dem Heimweg vom Volksfest in Bad Mergentheim wurden sie bei einer kurzen Rauchpause zunächst von einem Mann mit einer Pistole bedroht, ehe dieser mehrere Schüsse in die Luft abfeuerte. Polizei und Staatsanwaltschaft führen inzwischen umfangreiche... [mehr]

  • SpVgg Schäftersheim 38. Straßenfest veranstaltet / Traditioneller Gottesdienst unter freiem Himmel

    Beste Unterhaltung gemixt mit feucht-fröhlichem Spektakel

    Zum Auftakt des 38. Straßenfestes hatten auch in diesem Jahr wieder die "Taubertaler Musikanten" aus dem benachbarten Tauberrettersheim das Sagen. Die regionale Kultband sorgte am vergangenen Samstagabend auf dem zentralen Dorfplatz wie gewohnt für beste Unterhaltung. Mit ihrem von der traditionellen Blasmusik über volkstümliche Hits und Schlager bis hin zu Rock... [mehr]

  • Katholische Pfarrkirche St. Antonius Neuses Das knapp 300 Jahre alte Gotteshaus wird für rund eine halbe Million Euro einer grundlegenden Renovierung unterzogen

    Fertigstellung zum Jubiläum 2017 geplant

    Die katholische Pfarrkirche St. Antonius im Igersheimer Ortsteil Neuses wird grundlegend renoviert. Bis Juni kommenden Jahres soll das Gotteshaus dann wieder in neuem Glanz erstrahlen. Neuses. 2017 begehen die Neuseser Katholiken ein ganz besonders Jubiläum. Dann ist es nämlich 300 Jahre her, seit die Pfarrkirche dem Hl. Antonius geweiht worden ist. Dies soll... [mehr]

  • Riesige Resonanz 9200 Besucher beim Sommerfest im Schlossgarten Weikersheim / Regionaler Markt

    Programm begeistert die Massen

    Menschen aller Generationen strömten zum Sommerfest im Weikersheimer Schlossgarten - am Ende zählte man 9200 Besucher. Führungen und regionaler Markt fanden großen Beifall. Weikersheim. Donnergrollen am frühen Morgen und ein paar Regentropfen am Nachmittag störten das Gelingen des Festes nicht - fast immer durfte man den Tag bei warmem Sonnenschein genießen.... [mehr]

Wertheim

  • Altstadtfest Verregnetes Ende kann den positiven Gesamteindruck nicht trüben / Händler der Brückengasse leiden unter fehlender Tauberbrücke

    "Insgesamt kein Grund zum Klagen"

    Auch am Sonntag legte man sich beim 49. Wertheimer Altstadtfest auf allen Plätzen und in allen Gassen noch einmal mächtig ins Zeug. So fällt die erste Bilanz positiv aus. Wertheim. Die laut Oberbürgermeister Mikulicz "Party des Jahres" ist zu Ende und die erste Bilanz fällt positiv aus. Es gebe, erklärte Marktmeister Manuel Münkel am Sonntagabend im... [mehr]

  • Veröffentlichung "Die Gletscher der Erde. Ein Horst-Köhler-Roman" ist das belletristische Erstlingswerk von Historiker Dr. Robert Meier

    Abenteuerreisen durch die Kleinstädte

    Bislang hat sich Dr. Robert Meier vor allem mit geschichtlichen Themen befasst. Jetzt hat er seinen ersten Roman veröffentlicht. Darin spielt auch Wertheim eine nicht unbedeutende Rolle. Wertheim. Es ist die Geschichte einer Reise. Einer ganz speziellen Reise. "Die Gletscher der Erde" stehen dabei im Mittelpunkt und Horst Köhler spielt eine ganz besondere Rolle.... [mehr]

  • Asylbewerber angegriffen

    Auf 21-Jährigen eingetreten

    Mittelschwere Verletzungen erlitt ein Asylbewerber bei einem tätlichen Angriff am Samstag in Wertheim. Zu Fuß war eine vierköpfige Gruppe von Asylbewerbern gegen 1.20 Uhr durch die Lindenstraße gelaufen. An einem Zebrastreifen im Bereich eines Hotels wurde sie von drei jungen Männern zunächst verbal, dann tätlich angegangen. Bisherigen Erkenntnissen zufolge... [mehr]

  • VHS-Film Remake des Filmklassikers "Der Swimmingpool" mit Tilda Swinton und Ralph Fiennes in den Hauptrollen

    Im Strudel der Leidenschaften gefangen

    Diese Woche steht "A Bigger Splash" auf dem Programm des VHS-Films. Der Film ist ein Remake des französischen Filmklassikers "Der Swimmingpool", der 1969, mit Alain Delon und Romy Schneider in den Hauptrollen, für Furore sorgte. Die Rock-Legende Marianne Lane (Tilda Swinton) und ihr Freund, der Filmemacher Paul (Matthias Schoenaerts), möchten eigentlich nur einen... [mehr]

  • Zeugen gesucht

    Junger Mann wirft Fahrräder in Tauber

    Mindestens drei Fahrräder hat wahrscheinlich ein 17-Jähriger am Sonntag in Wertheim in die Tauber geworfen. Kurz nach 1 Uhr war die Polizei verständigt worden, da ein Zeuge beobachtet hatte, wie von einem Fahrradständer am Fußweg an der Odenwaldbrücke, in der Nähe eines Lokals, ein Rad ins Wasser geworfen wurde. Darüber hinaus soll mindestens ein Rad durch... [mehr]

  • Kinderkulturwochen Stattliche Pferde und kleine Küken

    Mädchen entdecken den kleinen Gnadenhof

    Gucken, mithelfen, basteln, ausmisten - das durften die Kinder im Rahmen der Veranstaltung der Kinderkulturwochen auf dem Gnadenhof in Kreuzwertheim. Einige Mädchen machten sich über Bastelholz und Malfarben her. Passend zum Motto des Gnadenhofs bauten sie fleißig Vogelhäuschen. Die waren natürlich nicht für Stofftiere. "Die hängen wir zu Hause im Garten auf... [mehr]

  • Unfallzeugen gesucht

    Sattelzug stieß rückwärts auf Auto

    Eine 55 -jährige Frau fuhr mit ihrem Pkw die Kreisstraße von Kembach nach Dertingen. Im dortigen Baustellenbereich musste sie verkehrsbedingt hinter einem Sattelzug anhalten. Wegen Gegenverkehrs rangierte der Sattelzug zurück. Hierbei fuhr er auf den Pkw auf. Die Pkw-Fahrerin setzte ebenfalls zurück. Der Sattelzug fuhr ein weiteres Mal nach hinten und stieß... [mehr]

  • Sachschaden

    Scheibe eingeschlagen

    Sachschaden in noch unbekannter Höhe richtete ein unbekannter Fahrgast eines Busses am Sonntagmorgen in Freudenberg an. Gegen 2.30 Uhr war der Unbekannte als Fahrgast in einer der hintersten Reihen des Busses gesessen. Als der Bus im Bereich des Kreisverkehrs in der Hauptstraße / Wendelin-Rauch-Straße war, schlug der Unbekannte mit einem Nothammer die hintere... [mehr]

  • Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium Lehrerinnen Ingrid Schulz und Veronika Siebenmark in den Ruhestand verabschiedet

    Sie werden der Schule fehlen

    Schule ist nicht langweilig. Sie besteht aus einem beständigen Wandel. Deutlich wird dies zum Ende eines Schuljahres, wenn Lehrer in den Ruhestand verabschiedet werden oder an eine andere Schule wechseln. Nach eineinhalb Jahren haben Philipp König (Chemie, Sport, NWT), Sarah Scheller (Englisch, Spanisch) und Christina Stühler (Deutsch, Gemeinschaftskunde) ihr... [mehr]

  • Polizeibericht

    Taschendiebe unterwegs

    Zu zwei Diebstählen innerhalb kurzer Zeit kam es am Samstagnachmittag im Einkaufszentrum Wertheim Village. Im ersten Fall legte eine 25-Jährige gegen 14.45 Uhr ihre Handtasche auf eine Sitzmöglichkeit, um Schuhe anzuprobieren. Kurze Zeit später stellte sie fest, dass die Handtasche fehlte. Neben diversen Schlüsseln befanden sich ein Handy und ihr Geldbeutel... [mehr]

  • Lesermeinung Zur Gründungsversammlung der Bürgerinitiative "Pro Mainvorland" in Stadtprozelten

    Zerstörung des Mainvorlands nicht widerstandslos hinnehmen

    Es ist sehr erfreulich zu sehen, dass die Gründungsveranstaltung der Stadtprozeltener Bürgerinitiative "Pro Mainvorland", einen unerwartet großen Zuspruch nicht nur bei der Stadtprozeltener Bevölkerung gefunden hat. Während bei vergleichbaren Veranstaltungen in anderen Gemeinden in der Gründungsphase fünf bis zehn interessierte Bürger zugegen waren, konnte... [mehr]

Zweite Liga 16/17

  • Das Team

    FC Würzburger Kickers

    Würzburger Kickers Platzierung der Vorsaison: 3. der 3. Liga, aufgestiegen über die Relegation Saisonziel: Klassenerhalt. Meisterschaftsfavorit: keine Angabe. Trainer: Bernd Hollerbach. Zugänge: Marco Königs (SC Köln), Sascha Traut (Karlsruher SC), Patrick Weihrauch (Bayern München II), Felix Müller (Preußen Münster), Anastasios Lagos (Panathinaikos Athen),... [mehr]