Fränkische Nachrichten Archiv vom Freitag, 27. Mai 2016

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

A-Junioren-Landesliga Odenwald

  • Fussball

    A-Junioren-Landesliga Odenwald: Der 21. Spieltag

    SG Grünsfeld/Wittigh./Zim.SG Hettingen-Buchen3:1SG Dielbach/Strümpfelb./WeisbaSG Hundheim3:2SV KönigshofenSG Allfeld/Billigheim/Sulzbach1:4SpVgg Neckarelz IITSV Tauberbischofsheim6:1FV LaudaSG Elztal4:0SV OsterburkenSV Eintracht Nassig1:2SG Allfeld/Billigheim/SulzbachSG Dielbach4:1SG Hundheim-St./Reicholzh./KülSG Allfeld5:11.(1)SpVgg Neckarelz... [mehr]

Adelsheim

  • Runder Geburtstag in Seckach Der ehemalige Bürgermeister Ekkehard Brand wird heute 70 / Sein Credo: "Die Ohren und Augen offen halten, mit den Leuten sprechen"

    "Gemeinsam nach praktikablen Lösungen suchen"

    Unzählige positive Veränderungen in Seckach mit seinen Ortsteilen Zimmern und Großeicholzheim sind auf das engagierte Wirken des ehemaligen Bürgermeisters Ekkehard Brand zurückzuführen. Sein Credo war und ist: "Die Ohren und Augen offen halten, mit den Leuten sprechen und gemeinsam nach praktikablen Lösungen suchen". Heute feiert das langjährige... [mehr]

  • Abteilungswehr Bofsheim

    75-jähriges Bestehen wird groß gefeiert

    Die Freiwillige Feuerwehr Bofsheim feiert am Wochenende ihr 75-jähriges Bestehen. Im Rahmen des Festes wird der Abteilungswehr das neue Tragkraftspritzenfahrzeug TSF-W übergeben. In einer internen Veranstaltung am Samstagabend mit den Abteilungswehren der Feuerwehr Osterburken erfolgen durch den Kreisbrandmeister und den Kreisfeuerwehrverband verschiedene Ehrungen,... [mehr]

  • Regionaler Industriepark Osterburken Die Bagger rollen

    Arbeiten zur Erweiterung gehen zügig voran

    Einen regen Fortschritt nahmen die Bauarbeiten zur Erweiterung des Regionalen Industrieparks Osterburken. Müller Bau (Hardheim) ist derzeit dabei, ein neues, 1,7 Hektar großes Gelände für die Ansiedlung weiterer Industriebetriebe zu erschließen. Der Spatenstich erfolgte vor rund vier Wochen. Bereits durchgeführt ist die Auskofferung der beiden Fahrbahnen sowie... [mehr]

  • Beeindruckender Arbeitszug verlegt neue Gleise

    Ein beeindruckender Arbeitszug von bis zu 700 Metern Länge verlegt auf der Bahnstrecke Osterburken-Möckmühl Gleise. In einem Arbeitsgang werden die alten Schienen ausgebaut, seitlich abgelegt, die alten Schwellen verladen, das Schotterbett abgetragen, der Schotter gereinigt und zu einem neuen Schotterbett aufgetragen. Darauf werden Betonschwellen verlegt, auf... [mehr]

  • SV Osterburken Spenden in Höhe von je 750 Euro gingen an den BBO-Förderverein sowie den Förderverein des Kindergartens St. Josef

    Defibrillator für das Sportgelände als Ziel

    Vor den letzten Heimspielen der Saison 2015/16 trafen sich Spieler, Trainer, Betreuer der beiden Herrenmannschaften des SV Osterburken sowie der stellvertretende Vorsitzende des SVO, Rolf Niklas, zu einer bemerkenswerten Aktion auf dem Sportgelände an der Kirnau. Besondere Gäste waren der Vorsitzende des Fördervereins Begegnungsstätte für Menschen mit und ohne... [mehr]

  • Ortschaftsrat tagte Baumaßnahme "Wasserleitung vom neu errichteten Hochbehälter ins Ort" soll bis Ende Juni abgeschlossen sein

    Höherer Druck im Schlierstadter Leitungsnetz möglich

    Die öffentliche Sitzung des Schlierstadter Ortschaftsrates eröffnete Ortsvorsteher Jürgen Breitinger am Montag mit der Bekanntgabe der Beschlüsse aus der Sitzung vom 11. April. Anschließend wurde von den Räten ein Antrag für einen Anbau an ein bestehendes Wohnhaus beraten. Das Gremium stimmte zu. Unter dem Punkt "Sonstiges" teilte der Ortsvorsteher mit, dass... [mehr]

  • Am "Hohen Kreuz"

    Ökumenische Vereinbarung

    Im Rahmen des schon traditionellen ökumenischen Gottesdienstes beim Flurkreuz am "Hohen Kreuz" (Kreuzung der Gemeindeverbindungsstraßen Großeicholzheim/Rittersbach und Schefflenz/Heidersbach) findet am Sonntag, 12. Juni, um 10.30 Uhr die offizielle Unterzeichnung einer "Ökumenischen Vereinbarung" zwischen der evangelischen und der katholischen Kirchengemeinde von... [mehr]

  • 500 Euro Schaden

    Opel beschädigt

    Ein unbekannter Fahrzeuglenker beschädigte die Beifahrerseite eines Opel Astra, der am Mittwoch, zwischen 11 und 18.30 Uhr, auf einer Parkfläche im Scheringer Weg abgestellt war, und entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 500 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier Buchen, Telefon 06281/9040, entgegen.

  • Evangelische Stadtkirche Adelsheim Vor 250 Jahren erfolgte die Grundsteinlegung / Feierlicher Gottesdienst / Symbolische, kleine Mauer an der Rückfront errichtet

    Tresor mit vielen "Symbolen" bestückt

    Gestern vor 250 Jahren, am 26. Mai 1766, erfolgte die Grundsteinlegung der heutigen evangelischen Stadtkirche. [mehr]

Aktuelles

  • Beim Billigflug sparen

    Den günstigsten Flugtarif finden Reisende meist über Reiseportale und Flug-Preisvergleichsseiten. Es geht aber noch deutlich billiger, behauptet das Einkaufsratgeber-Portal Sparwelt.de, das die Erfahrung von Vielfliegern für seine Tipps nutzt. Weil sich die Flugpreise täglich mehrmals ändern können, empfehlen die Experten den "Preisalarm" - einen Service, den... [mehr]

  • Berufsschüler machen Altauto zum Umwelt-Primus

    Auch ältere Autos können eine gute Öko-Bilanz aufweisen. Dafür müssen sie aber technisch aufgerüstet werden. Berufsschüler aus Groß-Gerau haben mit Hilfe mehrerer Firmen wie dem koreanischen Reifenhersteller Kumho und der Technischen Hochschule Mittelhessen in Friedberg einen umweltfreundlichen Kia Picanto frisiert. Gezeigt wurde das Konzept-Fahrzeug City Car... [mehr]

  • Busse aus Polen: Solaris macht Schluss mit billig

    ÖPNV-Experten und Fahrgäste kennen die polnische Omnibusmarke mit der asymmetrischen Frontscheibe auch hierzulande seit mehr als einem Jahrzehnt. Solaris galt bisher als Billig-Marke, die deutsche Anbieter mit besonders günstig kalkulierten Fahrzeugen gern unterbot. Der Underdog im Omnibusbusiness hat sich aber auch mit guter Qualität einen Namen gemacht, der... [mehr]

  • Fahrrad-Diebstahl: Auf Nummer sicher gehen

    Fahrräder erfreuen sich großer Beliebtheit - leider auch bei Dieben. Allein 2014 wurden in Deutschland 340.000 Drahtesel gestohlen. Die Aufklärungsquote liegt bei zehn Prozent. Was gegen Fahrraddiebe hilft, haben ARAG-Experten jetzt zum "Europäischen Tag des Fahrrades" zusammengestellt. Ein stabiles Panzerkabel- oder Faltschloss sollte zur Grundausstattung jeden... [mehr]

  • Frischer Beetle für den Sonnentanz

    Der Beetle und das Beetle Cabrio starten aufgefrischt in den Sommer. Neue Farben, leichte Design-Eingriffe und neue Individualisierungsmöglichkeiten sollen den Retro-VW fit für die nächsten Jahre machen. Und sogar der "Jeans-Käfer" kommt zurück - als Sondermodell Denim. Neu sind die Lackierungen "Bottle Green Metallic" oder "White Silver Metallic". Die... [mehr]

  • Gold und Diamanten: Der teuerste Reifen der Welt

    Einen Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde sicherte sich jetzt der Reifenhersteller Z Tyres: Mit einem Schätzwert von umgerechnet rund 540.000 Euro für einen Satz (vier Stück) dürfte er für den banalen Einsatz auf der Straße zu teuer sein. Diamanten und 24-karätiges Gold veredeln den Reifensatz von Z Tyres. Die Guinness-Weltrekordgutachter erkennen darin den... [mehr]

  • Goodyear zwischen Alltag und Zukunftsmusik

    Ganzjahresreifen gewinnen beim Kunden immer mehr Akzeptanz. Darum beeilt sich die Industrie mit der Entwicklung noch leistungsfähigerer Allwetter-Gummis. Doch nicht nur an den Allroundern für Volumen-Autos wird geforscht. Auch ein Ausblick auf den Reifen des Jahres 2035 wird den Besuchern der Reifenmessen in Essen gewährt. Bei Goodyear ist er kugelförmig und... [mehr]

  • Mercedes-Benz: Drei Milliarden für die Sauberkeit

    Eine von Grund auf neu entwickelte Dieselmotorenfamilie von Mercedes-Benz erfüllt bereits heute die ab September 2017 für die EU geplanten strengeren Emissionsgrenzwerte. Ein modifiziertes Brennverfahren und eine erweiterte Abgasrückführung machen die Selbstzünder sauberer. Das geänderte Motorendesign erlaubt außerdem die Positionierung aller Komponenten der... [mehr]

  • PSA-Konzern: Frankreich macht Elektro-Mobil

    Der PSA-Konzern (Citroen, Peugeot und DS) hat gemeinsam mit dem chinesischen Partner Dongfeng Motors eine neue Plattform für künftige Modelle entwickelt, die für Kleinwagen, Mittelklasse-Limousinen und Kompakt-SUV genutzt werden kann. Die gemeinsam finanzierte Elektroversion e-CMP wird nach PSA-Auskunft eine neue Generation von flexiblen und geräumigen... [mehr]

  • VW Up: Mehr Ausstattung für weniger Geld

    Der überarbeitete VW Up fährt vor: Der kleinste Wolfsburger erhält ein optisches und technisches Facelift und einen neuen Top-Motor. Der Einstiegspreis sinkt trotz mehr Serienausstattung um 125 auf 9.850 Euro. VW spricht von einer geschärften Linienführung, erweiterter Konnektivität und einer umfangreicheren Serienausstattung, die in der Basis etwa um die... [mehr]

B-Junioren-Landesliga Odenwald

  • Fussball

    B-Junioren-Landesliga Odenwald: Der 21. Spieltag

    SG Grünsfeld/Wittigh./ZimmernSG Buchen2:4SG Uissigh/Reicholz./Hundh.-S.SG Mudau1:5SG Schlierstadt SG Hettigenbeuern1:3SG SchefflenzFV Lauda0:3SV NeckargerachSG Nassig/Sonderrietausgef.SG LimbachSG Kreuzwertheim/Eichel4:11.(1)SG Mudau/Schloßau/Scheidental21174098:11552.(2)SG Nassig/Sonderriet20162267:10503.(3)SV Neckargerach20122659:30384.(4)FV... [mehr]

Bad Mergentheim

  • "Bad Mergentheim - Porträt einer Stadt" Mit Autorin Inge Braune auf Entdeckungsreise durch Bad Mergentheim / Wolfsrudel, Dichterlocke und King Elvis

    Den Schleier der Alltagsfassade gelüftet

    Mit einem Buch Heimat neu entdecken? Geht das? Ja, das geht. Mit "Bad Mergentheim - Porträt einer Stadt" von Inge Braune, das jetzt offiziell vorgestellt wurde. [mehr]

  • 90. Geburtstag Hildegard Wolfram feierte / Regelmäßig im Kurpark unterwegs

    Ein Leben für Familie und Schule

    Als geschätzte Lehrerin an der Grundschule der Kurstadt hat sie eine Schülergeneration geprägt. Am Mittwoch feierte Hildegard Wolfram, geborene Keicher, im Kreis von Familie und Freunden 90. Geburtstag. In Bad Mergentheim geboren und hier aufgewachsen ist die Jubilarin. Nicht immer seien das leichte Zeiten gewesen für sie als elftes von elf Geschwistern, gerade... [mehr]

  • Hunderte Gläubige zogen durch die Kurstadt

    Bei strahlendem Sonnenschein feierten die Gemeindemitglieder der katholischen Münstergemeinde St. Johannes samt Gästen am gestrigen Donnerstag das Fronleichnamsfest. Nach dem Gottesdienst auf dem Marktplatz, zelebriert von Pater Basil und musikalisch gestaltet vom Münster- und Jugendchor St. Johannes, zogen die Teilnehmer durch die Straßen der Kurstadt bis... [mehr]

  • Blumenschmuckwettbewerb Anmeldeschluss am 31. Mai

    Preise für schönste Gärten

    Noch bis Dienstag, 31. Mai, können Einwohner Bad Mergentheims und seiner Stadtteile ihre Gärten oder Balkone für den Blumenschmuckwettbewerb 2016 anmelden. Es warten attraktive Preise auf die Gewinner. Den Wettbewerb von städtischem Kulturamt und Kur- und Tourismusverein gibt es, um das Engagement der Einwohner für das Stadtbild zu würdigen. So soll auch die... [mehr]

  • Markelsheimer Weinfest Nachlese / Neue Weinkönigin bewährt sich im Dauereinsatz

    Rundum positives Fazit gezogen

    Nun ist es schon wieder Geschichte, das 58. Markelsheimer Weinfest, das allen Beteiligten sicher in guter Erinnerung bleiben wird. Wie berichtet, hatte sich am Weinfestsamstag Historisches im Gewann Roggenberg ereignet, als sich die Präsidenten der drei Weinanbaugebiete, Franken, Württemberg und Baden, Artur Steinmann, Hermann Hohl und Kilian Schneider, trafen, um... [mehr]

  • Feierliche Konfirmation Rezepte fürs Leben bekommen

    Zufriedenheit bringt Lebensglück

    Wege zum Glück im Leben zeigte Pfarrerin Barbara Wirth ihren sechs Konfirmanden im Unterricht. Wesentlichen Ergebnisse präsentierte sie zusammen mit den Jugendlichen im festlichen Konfirmationsgottesdienst. Laut Glücksforschung, so die Pfarrerin, brauche man "gute Gefühle", erreichbar durch Kontrolle seiner Gedanken und "Zufriedenheit mit dem Leben", gespeist aus... [mehr]

Boxberg

  • Erfolgreiche Suchaktion

    91-Jähriger wieder in Pflegeeinrichtung

    Ein 91 Jahre alter Bewohner einer Pflegeeinrichtung in Assamstadt entschloss sich in der Dienstagnacht spontan zu einem kleinen Ausflug. Nachdem sein Fehlen bemerkt und die Polizei verständigt wurde, konnte der Mann durch Polizisten des Polizeireviers Bad Mergentheim gegen 2.45 Uhr auf dem örtlichen Friedhof wohlbehalten angetroffen werden. Der Grund für seinen... [mehr]

  • Am 20. und 21. August

    Dorffest mit Grünkernspielen

    Für das große Dorffest am 20. bis 21. August laufen bereits jetzt die Vorbereitungen. Wer bei den 2. Bauländer Grünkernspielen mit machen will, kann sich jetzt schon anmelden. Teilnehmen können Mannschaften mit je vier Personen (Frau/Mann), die sich in zehn Wettbewerben messen. Für das leibliche Wohl gibt es die frisch zubereiteten Spezialitäten aus der... [mehr]

  • Kulturkirchenwein Aktionstag der evangelischen Kirchengemeinde

    Innehalten am Wegkreuz

    Die evangelische Kirchengemeinde wandern dorthin, wo der Kulturkirchenwein wächst - und erlebt die Symbiose von Landschaft, Kultur und Kirche. Die Teilnehmer versammeln sich am Sonntag, 29. Mai, um 11 Uhr zu einer Andacht in der Kulturkirche Unterschüpf. Dann brechen alle ins Sallental auf, halten am Wegkreuz und an Weinstationen inne: mit einer Probe und Infos... [mehr]

  • Lazy Bones Mehr als 50 junge Teilnehmer erprobten in "Lazy Town" im Boxberger Waldseilgarten ihre handwerklichen und kreativen Fähigkeiten

    Munteres Leben in der Kinderspielstadt

    Die Kinderspielstadt "Lazy Town" des Vereins Lazy Bones begeisterte wieder zahlreiche Kinder. [mehr]

Buchen

  • Schulschach Challenge

    31 Jugendliche stehen im Finale

    Die Cafeteria des Burghardt-Gymnasiums ist am Mittwoch, 8. Juni, von 14 bis 16 Uhr wieder Schauplatz des Finales im achten Volksbank Franken Schulschach Challenge.Fünf VorturniereIn fünf Vorturnieren haben sich unter über 250 Teilnehmern aus mehr als 30 Schulen 31 Jugendliche der näheren und weiteren Umgebung in zwei Altersgruppen hierfür qualifiziert. [mehr]

  • Gesundheitsstandort "Mittelmühle" Ambulanten Pflegedienst "Aktiv zuhause" eröffnet

    Den Sprung in die Selbstständigkeit gewagt

    Mit dem am Mittwoch eröffneten ambulanten Pflegedienst "Aktiv zuhause" erfährt der Gesundheitsstandort "Mittelmühle" eine weitere Aufwertung seines Leistungsspektrums: Die 26-jährige Medizinische Fachangestellte Sabrina Mackert sowie Krankenschwester und Pflegedienstleiterin Carolin Schwarz (34) wagten gemeinsam mit vier Mitarbeiterinnen Sprung in die... [mehr]

  • Jahrgang 1940/41 "Großes Klassentreffen" in Buchen

    Fahrt nach Bamberg stand auf dem Programm

    Der Jahrgang 1940/41 traf sich zu einem so genannten "großen Klassentreffen" in Buchen. Ein umfangreiches Programm war dabei geboten und stellte in gewissen Sinn einen Höhepunkt in der seit 35 Jahren engen Verbindung der ehemaligen Schüler dar. Seit 1981 findet eine über das Übliche hinausgehende Interaktion der Mitglieder des Jahrgangs statt. Große... [mehr]

  • Theatergruppe "Reihe 14"

    Geld für guten Zweck gespendet

    Die Hainstadter Theatergruppe "Reihe 14" führte im November letzten Jahres zweimal ihr Stück "Die unglaubliche Geschichte vom gestohlenen Stinkerkäs" auf. Mit dem Erlös aus den ausverkauften Vorführungen will man Menschen aus der Region unterstützen. Deshalb spendete die Theatergruppe "Reihe 14" wie bereits in den vergangenen Jahren wieder an gemeinnützige... [mehr]

  • Zeugen gesucht

    Opel-Corsa-Fahrerin verursacht Unfall

    Auf dem Gemeindeverbindungsweg zwischen Unterneudorf und Hollerbach kam es am Mittwoch gegen 12.30 Uhr zu einem Unfall. Der Lenker eines Opel Astra fuhr in Richtung Hollerbach und musste kurz vor Hollerbach wegen eines schwarzen Opel Corsa, der von rechts aus einem Feldweg in den Gemeindeverbindungsweg eingefahren war, in den Grünstreifen ausweichen. Beim Lenker des... [mehr]

  • Ortsvorsteher übergibt Defibrillator an den FC Viktoria

    Einen Defibrillator zur Rettung von Menschen bei plötzlichem Herzstillstand wurde duch Ortsvorsteher Volker Mackert an den Vorstand des FC Viktoria Hettingen, Timo Steichler, in einer kleinen Feierstunde übergeben. Die nicht unerheblichen Kosten werden von der Ortschaftsverwaltung Hettingen getragen. Damit kam der Ortsvorsteher dem Wunsch vieler Sportler nach,... [mehr]

  • Fronleichnamsfest in Buchen Zahlreiche Gläubige nahmen am "Hochfest des Leibes und Blutes Christi" teil

    Prozession durch geschmückte Straßen

    In ganz Deutschland feierten Katholiken mit Gottesdiensten und Prozessionen gestern das Fronleichnamsfest - so auch in Buchen. Zahlreiche Gläubige feierten am gestrigen Donnerstag in der Pfarrkirche St. Oswald das Hochamt mit, ehe bei optimalen äußeren Bedingungen - musikalisch umrahmt von der Stadtkapelle unter Leitung von Alexander Monsch - die feierliche... [mehr]

Fränky

  • Fränky'sche Nachrichten

    Schwitzen für die EM

    Es ist der Traum eines jeden Fußballers: für die Nationalmannschaft bei einem großen Turnier auf dem Platz stehen. Demnächst startet die Europameisterschaft im Land Frankreich. Da wollen alle deutschen Kicker natürlich unbedingt topfit sein - und sich ihren Traum erfüllen. Aber die vielen Spiele mit ihren Vereinen haben bei einigen Spuren hinterlassen. Mehrere... [mehr]

Fussball

  • FussballFrauen-Landesliga Rhein-Neckar/O.VfB Wiesloch II - TSV Buchen 4:2 SG Dittwar/TBB - SG Mückenloch/N. Sa. 17:00 Heidelberger SC - SG Untergimpern Sa. 17:00 FC Meckesheim/M. - TSG Wilhelmsfeld Sa. 17:00 VfB Wiesloch II - FC Eichel Sa. 17:00 SG St. Leon/Walldorf II - TSV Buchen Sa. 17:00 TSV Schwabhausen - SG ASV/DJK Eppelh. So. 17:00 1 FC Meckesheim-Mönchzell... [mehr]

  • Relegation KKB/KKC Dittwar fordert Hundheim/St. II heraus

    "Wir werden wieder kämpfen"

    "Jetzt machen wir eben am Sonntag noch mal ein Spiel", sagte Ralf Schad, Trainer des TSV Dittwar, nach der glücklich erzielten Entscheidung in der Partie der beiden C-Klassen-Vizemeister am Mittwoch (siehe separaten Bericht). Am Sonntag, 29. Mai, geht es ab 17 Uhr auf dem Sportplatz in Hochhausen nun um den letzten freien Platz in der Kreisklasse B... [mehr]

Fußball

  • Fußball

    Brdaric: Experte, kein Trainer mehr

    Der TSV Steinbach hat sich überraschend von seinem Cheftrainer Thomas Brdaric freigestellt. In einer Pressemitteilung teilte der Verein mit, dass diese Entscheidung die Verantwortlichen des TSV in den vergangenen Tagen getroffen haben. "Thomas Brdaric hat mit seinem Einsatz einen großen Teil zum Klassenerhalt unserer Mannschaft beigetragen. Dennoch ist eine... [mehr]

Fussball

  • Kreisklasse A Buchen Walldürn II muss auf den bisher sieglosen TTSC Buchen hoffen, um den Abstieg zu verhindern / "Mini-Spannung" beim Kampf um Platz drei

    Der SV Hettigenbeuern hat es in eigenen Händen

    Eintracht Walldürn II - SV Bretzingen. Gewinnen und dann hoffen - so lautet die Devise der Eintracht Walldürn II. Okay, um den direkten Abstieg zu verhindern und sich noch in die Relegation zu retten, würde unter Umständen auch ein Unentschieden genügen - aber nur dann, wenn Hettigenbeuern daheim gegen den TTSC Buchen verliert. Da der türkische Sportclub aber... [mehr]

  • Bezirksliga Hohenlohe Pfedelbach und Sindringen-Ernsbach im "Zweikampf" um Platz 2 / "Abstiegsrelegations-Platz" droht

    Drei Teams müssen noch zittern

    Die nächsten Entscheidungen sind in der Fußball-Bezirksliga Hohenlohe gefallen: der SV Mulfingen (19) und der TSV Braunsbach (18) stehen als Absteiger fest und müssen zurück in die Kreisliga A. Da aus der Landesliga kein Verein in die Bezirksliga Hohenlohe absteigen muss, gibt es diesmal nur zwei Direktabsteiger. Noch nicht entschieden ist, wer die Plätze zur... [mehr]

  • Fußball Im Bezirkspokal-Finale gewinnt der Favorit TSV Hessental am Ende deutlich mit 3:0

    FC Creglingen war ein guter Gegner

    TSV Hessental - FC Creglingen 3:0 Hessental: Weiss, Kolegov, Walz, Kunz, Schiele, Befus, Radzik, Wolf, Hajian, Krout, Fischer. Creglingen: Klein, Wolfarth (74. Rabenstein), Englert, Feidel, Derr, Markert, Kuhr (83. Max Scheiderer), Felix Stodal, Strobel, Beck, Dittrich (63. Moritz Stodal). Tore: 1:0 (54.) Walz, 2:0 (88.) Walz, 3:0 (90.) Radzik. - Schiedsrichter:... [mehr]

  • Kreisliga A 3 Hohenlohe Macht die SGM Taubertal/Röttingen ihr Meisterstück? / Spannender Abstiegskampf mit Kellerduell in Billingsbach / Zweikampf des FC Creglingen mit der SGM Markelsheim/E.

    FC Igersheim ist das Zünglein an der Waage

    Im heißen Kampf um die beiden ersten Plätze sowie um den Klassenerhalt in der Fußball-Kreisliga A3 Hohenlohe können am Sonntag die ersten Vorentscheidungen fallen. Gewinnt die SGM Taubertal/Röttingen ihr Heimspiel in Tauberrettersheim gegen den SV Berlichingen/Jagsthausen, sind die Unterfranken durch und dürfen den direkten Wiederaufstieg in die Bezirksliga... [mehr]

  • Kreisliga Buchen Der Meister ist sportlich nochmals gefordert, denn für Gegner Heidersbach geht es noch um etwas / Gommersdorf II - Vizemeister und dann?

    Fernduelle um den direkten Klassenerhalt

    VfB Heidersbach - SG Erfeld/Gerichtstetten. Mit einem Zwei-Punkte-Vorsprung auf den Relegationsplatz geht die Heimelf in das letzte Spiel gegen den Meister aus dem Erftal. Ein Punkt würde dem VfB für den direkten Klassenverbleib schon reichen. Die SG jedoch kommt als frischgebackener Landesliga-Aufsteiger nach Heidersbach und will im letzten Saisonspiel einen guten... [mehr]

Fußball

  • Verbands-/Landesliga Fairer Wettbewerb?

    Folgen der Schieflagen

    Wie fatal sich wirtschaftliche Schieflagen auf die Vorstände von Fußballvereinen und den Sportbetrieb auswirken können, führen aktuell die Spvgg. Neckarelz und der Verbandsligist SV Kickers Pforzheim vor, bei dem der FV Lauda nicht mehr antreten muss (wir berichteten). Mit dem geplanten Neuanfang in der Oberliga "entledigt" sich die Spvgg. gleichzeitig ihrer in... [mehr]

  • Fußball Würzburger Kickers im Pokalfinale gegen Unterhaching

    Jetzt geht es um einen "echten" Titel

    Für die Würzburger Kickers ist es schon jetzt eine sensationelle Saison, die bekanntlich mit dem Aufstieg in die 2. Bundesliga endete (wir berichteten / siehe auch Seite 31 in dieser Ausgabe). Ein "echter" Titel könnte für den FWK nun am morgigen Samstag hinzukommen, denn dann tritt die Truppe von Cheftrainer Bernd Hollerbach zum Finale des Bayrischen-Toto-Pokals... [mehr]

Fussball

  • Kreisliga B 4 Hohenlohe Meister FSV Hollenbach II Gast in Laudenbach / SC Amrichshausen kann sich mit Remis in Mulfingen Relegationsplatz sichern

    Kaum noch Hoffnung für Althausen/Neunkirchen

    In der Fußball-Kreisliga B4 Hohenlohe sind am vorigen Wochenende praktisch die Würfel gefallen. Der FSV Hollenbach überschritt mit einem glanzlosen 4:1-Heimsieg gegen den SV Bieberehren erwartungsgemäß frühzeitig die Ziellinie. Auch der Kampf um Relegationsplatz 2 ist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit entschieden: Nach dem 0:2 im direkten... [mehr]

Fußball

  • Verbandsliga Nordbaden Trotz einer starken Leistung und des 3:3 gegen das Spitzenteam Viernheim muss der VfR Gommersdorf in die Relegation, Viernheim verpasst sie

    Kein Sieger im doppelten Sinne

    VfR Gommersdorf - TSV Amicitia Viernheim 3:3 Gommersdorf: Stockert, Conrad, Silberzahn, Herrmann, Geissler, Feger (76. J. Retzbach), Stöcklein (79. Mütsch), Gärtner, Kempf, Schmidt, Götz (91. Ph. Retzbach). Viernheim: Heilig, Haas, Hofstätter, Karlidag, Engel, Herm, Haffa (52. Peric), Beck (46. Hadameck), Kuhn (78. Scheidel), Bayram, Monetta. Tore: 1:0, 2:0 (4.,... [mehr]

  • Der Aufstieg Die Mannschaft feiert den großen sportlichen Erfolg erst intern und tags darauf mit über 2000 Fans in der Innenstadt

    Magath rief erst einmal nicht an

    Als Bernd Hollerbach am Mittwochabend die eigens errichte Bühne in der Würzburger Eichhornstraße betrat, wurde es richtig laut bei den Kickers-Fans. Sprechchöre hallten durch die Innenstadt, die Leute klatschten, jubelten, schrien. Kein Wunder: Der 46-jährige Coach der Würzburger ist das Gesicht des Höhenflugs des Traditionsvereins von 1907, der den FWK binnen... [mehr]

  • Fußball Morgen trifft die Spvgg. Neckarelz im Finale das Badischen Verbandspokals in Bammental auf den FC Astoria Walldorf / Spiel kommt live im Fernsehen

    Richtige Vorfreude kommt nicht auf

    Pokalfinale! Krönender Saisonabschluss! Chance auf den DFB-Pokal! Live-Spiel im Fernsehen! Das sind doch beste Komponenten für die Spvgg. Neckarelz, welche die Stimmung in Verein und Mannschaft anheizen. Mitnichten! Die Tristesse des Niedergangs der vergangenen Wochen drückt beim (Noch)-Regionalligisten schwer aufs Gemüt. "Der Pokalsieg wäre ein schöner... [mehr]

  • Landesliga Odenwald Während der SV Nassig und der SV Königshofen mit einem Unentschieden den Klassenerhalt sicher hätten, müssen VfR und TSV noch etwas mehr tun

    Rosenberg und Uissigheim zum Siegen verdammt

    Sah es wochenlang in der Fußball-Landesliga Odenwald nach einem sportlichen Wettstreit um die Relegationsplätze bis zur letzten Minute aus, löste sich mit der vom Verein anvisierten Abmeldung der Neckarelzer Reserve, die dann an das Tabellenende auf Platz 15 gesetzt wird, deren Zweikampf mit dem FC Schloßau förmlich in Luft auf und es kam zu einem... [mehr]

Fussball

  • Entscheidungsspiel TSV Dittwar setzt sich im Duell der beiden Vizemeister aus den Kreisklassen C1 und C2 im Elfmeterschießen durch

    Routine schlägt jugendlichen Elan

    TSV Dittwar - SSV Urphar/Lindelbach n.E. 6:5 (n.V. 2:2; 1:1; 1:0) Dittwar: Schmitt, Niklas, Fast (77. Spies), T. Both, Bartholme (72. Döring), P. Gausrab, Schad, Layer, N. Gausrab, Holler (46. N. Both), T. Zegowitz. Urphar/Lindelbach: Werner, Heitmann, Ferreira-Marques, V. Pflugfelder, Friedrichsen (84. Flegler), Götzelmann, I. Valderrama (118. Herms), Weber,... [mehr]

  • Torjäger In der Kreisliga A 3 Hohenlohe

    Schmieg nun bei 30 Treffern

    Bezirksliga Hohenlohe Kim Foss (zwei Tore/SGM Weißbach/Niedernhall) hat zu Marco Rehklau (TSV Pfedelbach) aufgeschlossen. 27 Tore: Marco Rehklau (TSV Pfedelbach), Kim Foss (SGM Weißbach/Niedernhall) 20 Tore: Fabian Geier (SV Gründelhardt/Oberspeltach), Rico Megerle (SG Sindringen-Ernsbach) 19 Tore: Christian Baier (SG Sindringen-Ernsbach) 16 Tore: Alexander... [mehr]

  • Fußball In der Relegation um den letzten freien Platz in der Kreisliga T'bischofsheim gewinnt der SV Distelhausen nach turbulentem Spiel mit 4:3 gegen Gissigheim

    Schreck-Schüsse und Glücks-Treffer

    SV Distelhausen - FC Gissigheim 4:3 (1:2) Distelhausen: Bornhorst, Münster, Neubauer (46. Heier), Köhler, Dormoy (73. Fecser), Bean, Ernest Fischer, Zimbelmann, Neuberger (85. Enrico Fischer), Batzel, Kilber. Gissigheim: Leimbach, Simon Stang, Daniel Schreck, Sladek, Engert (78. Philipp Stang), Dominik Schreck, Patrick Schreck, Berberich, Florian Stang, Schraut,... [mehr]

Fußball

  • Verbandsliga Nordbaden Höpfingen unterliegt zum Saisonabschluss dem Meister FC Astoria Walldorf II mit 0:6

    Trotz der Niederlage und des Abstiegs sind die TSV-Fans stolz aufs Team

    Walldorf II - TSV Höpfingen 6:0 Walldorf: Sandritter, Mohr (46. Stenzel), Johann, Teufel, Weber (64. Stojcevski), Blank (61. Edelmann), Imhof, Walzel, Gerber, Leimenstoll, Hinsmann. Höpfingen: A. Kaiser, Burkhardt, Weidinger (64. Bujak), Mechler, Hutter (36. J. Dietz), Schießer, Johnson, Knörzer, Hornbach, Wink, Balles. Tore: 1:0 (5.) Imhof, 2:0 (19.) Hinzmann,... [mehr]

  • Wie es weiter geht Schon heute gibt es Gespräche mit der DFL, um auszuloten, wie die Auflagen der DFL für die 2. Bundesliga erfüllt werden können / Pläne in der Schublade

    Umbauarbeiten im Stadion und in der Mannschaft

    "Wir haben etwas in wenigen Monaten geschafft, was eigentlich erst in drei Jahren geplant war", sagte Daniel Sauer direkt nach dem Relegationsrückspiel in Duisburg. Der Vorstandsvorsitzende der Würzburger Kickers AG war, als er diese Worte sprach, noch sichtlich beeindruckt von den jüngsten Geschehnissen. Der rasende sportliche Erfolg der vergangenen Monate hat... [mehr]

Fussball

  • Erstes Relegationsspiel der beiden B-Klasse-Vizemeister SV Großeicholzheim und SV Leibenstadt wollen wieder zurück in die Kreisklasse A Buchen

    Wird es torreich? Beide Mannschaften haben ihre Stärke im Angriffsspiel

    Gelb-Schwarz gegen Gelb-Schwarz: SV Großeicholzheim gegen SV Leibenstadt lautet das erste Relegationsspiel um den letzten freien Platz in der Kreisklasse A Buchen heute um 18 Uhr in Schlierstadt. Der Sieger dieser B-Klassen-Vizemeister-Begegnung fordert am Samstag, 4. Juni, den Drittletzten der A-Klasse Buchen. "Es ist natürlich schon eine Sehnsucht da... [mehr]

Fußball

  • Relegation zur 3. Liga Waldhof spielt 0:0 in Lotte

    Zu wenig Entlastung

    Nach nervenaufreibenden und intensiven 90 Minuten im Stadion am Lotter Kreuz sah sich Kenan Kocak veranlasst, erst einmal ein wenig grundsätzlicher zu werden. Also kritisierte der Trainer des SV Waldhof in deutlichen Worten die sportliche Ungerechtigkeit der Aufstiegsspiele in die Dritte Liga. "Wenn man beide Mannschaften hat spielen sehen und weiß, was sie in... [mehr]

Handball

  • Handball Rimpar Wölfe treten heute bei der SG BBM Bietigheim-Bissingen an

    Bisher war es immer eng

    Nach einer erneut zehntägigen Pause geht es für die Rimpar Wölfe in der 2. Handball-Bundesliga heute Abend weiter. Ab 20 Uhr treten die Unterfranken bei der BBM Bietigheim/Bissingen an. Es ist das vorletzte Spiel einer langen, dann 40 Begegnungen umfassenden Spielzeit. "Eine kräfteraubende Saison geht zu Ende", stellt SG BBM-Coach Hartmut Mayerhoffer fest. "Wir... [mehr]

Hardheim

  • Therese Eckart gestorben

    Mit Bastelarbeiten Bürger beschenkt

    Verstorben ist kurz nach der Feier ihres 93. Geburtstages Therese Eckart. Sie wurde 1923 im oberbayrischen Ampfing geboren. Nach dem frühen Tod ihrer Eltern wuchs sie bei Verwandten auf. Auf der Suche nach einer geistigen Gemeinschaft trat sie 1946 dem Dritten Orden des Heiligen Franziskus bei. Dabei erhielt sie den Ordensnamen Irmgard von Frauenchiemsee. 1955... [mehr]

  • Planungen laufen auf vollen Touren Neues Gebäude der Ottenmühle soll bis Jahresende wieder aufgebaut sein

    Resignation war zu keiner Zeit ein Thema

    Bis Ende des Jahres soll die Ottenmühle wieder aufgebaut sein. Das Gebäude wurde im Januar ein Raub der Flammen. Der Mühlenbetrieb soll im ersten Quartal 2017 wieder aufgenommen werden. [mehr]

Hohenlohe-Franken

  • Bundeswegeverkehrsplan

    Ausbau der A 6 gefordert

    Der Schwäbisch Haller OB Hermann-Josef Pelgrim hat nach der Veröffentlichung des Entwurfs des Bundesverkehrswegeplans 2030 durch das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur ein Schreiben an den zuständigen Bundesminister Alexander Dobrindt gerichtet. Hierin äußert er sein Erstaunen darüber, dass der sechsstreifige Ausbau der A 6 zwischen den... [mehr]

  • Landesgartenschau Deutsches Trachtenfest beginnt am heutigen Freitag / Großer Umzug am Sonntag, 29. Mai

    Überall Tanz und Gesang

    Das Deutsche Trachtenfest vom heutigen Freitag bis Sonntag gilt als größte Einzelveranstaltung der Landesgartenschau in Öhringen. Öhringen. In der ehemaligen Residenzstadt sowie auf dem Gelände der Landesgartenschau in Öhringen wird am Wochenende das Deutsche Trachtenfest gefeiert. Brauchtumsgruppen mit rund 2000 Teilnehmern aus nahezu allen Bundesländern... [mehr]

  • Polizeibericht

    Von der Straße abgekommen

    Dienstagnacht ereignete sich ein Unfall in der Künzelsauer Bahnhofstraße. Der 38-jährige BMW-Fahrer fuhr von der Schillerstraße kommend aus dem Kreisverkehr in die Bahnhofstraße. Vermutlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit kam das Fahrzeug auf regennasser Fahrbahn in einer Linkskurve ins Schleudern und nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort prallte es... [mehr]

Külsheim

  • Polizei sucht Zeugen

    Unfallflucht

    Auf seinem Schaden von etwa 2000 Euro sitzen bleiben wird wohl der Besitzer eines Opels Vectra, sollte man den Unfallverursacher nicht ermitteln können. Der Wagen war am Dienstag zwischen 8.45 und 12 Uhr in der Straße Hölzlein in Steinbach am Fahrbahnrand abgestellt. Ein Unbekannter beschädigte mit seinem Fahrzeug den Pkw höchstwahrscheinlich beim Vorbeifahren... [mehr]

  • Kurtz GmbH Willi Hammerle für seine 35-jährige Betriebszugehörigkeit geehrt

    Zuverlässig und engagiert

    Die Belegschaft der Kreuzwertheimer Kurtz GmbH traf sich am Dienstagnachmittag zur monatlichen Informationsveranstaltung in der Maschinenfabrik. Geschäftsführer Uwe Rothaug berichtete über die Geschäftsverläufe der vergangenen Monate. Außerdem wurde Willi Hammerle für 35 Jahre bei der Kurtz GmbH geehrt. Wie Rothaug sagte, sei das Frühjahr in der... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Aktionstag "Kultur gut stärken" am Sonntag, 29. Mai, in Lauda-Königshofen und Weikersheim

    Jede Menge Unterhaltung wird geboten

    Ein buntes und abwechslungsreiches Programm wird am Sonntag, 29. Mai, beim Aktionstag "Kultur gut stärken" in Lauda-Königshofen und Weikersheim geboten. [mehr]

  • Beim Aktionstag "Kultur gut stärken" Premiere für unterhaltsamen Wettstreit am Sonntag, 29. Mai, beim Weingut Sack

    Spannung beim ersten Taubertäler Winzerrennen

    Jede Menge Spannung und Unterhaltung bis hin zur amüsanten Gaudi verspricht das "Erste Taubertäler Winzerrennen", das am Sonntag, 29. Mai, von 14 bis etwa 15 Uhr beim Weingut Johann August Sack in Lauda (Bahnhofstraße 30) anlässlich des Aktionstages "Kultur gut stärken" präsentiert wird. Moderiert wird die Veranstaltung von Holger Ebert, Präsident der... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • Leichtathletik Eppelheim eine gute Adresse für die LG

    17 Mal auf dem Treppchen

    Eppelheim ist eine gute Adresse für die Igersheimer Leichtathletik. Nach den Erfolgen bei den Blockwettkämpfen trumpften die LG'ler bei den Regio-Meisterschaften auf. Acht Meistertitel nahmen sie von dort mit nach Hause. Schade nur, dass es dem Veranstalter nicht gelungen war, die Wettkämpfe der einzelnen Jahrgänge auf einen Tag zu legen. Dadurch kamen die... [mehr]

  • Tennis Team Herren 60 hatte es in der Regionalliga mit einem übermächtigen Gegner zu tun

    Eschborns Profis zogen knallhart durch

    Die Mannschaft Herren 60 des TSV Weikersheim hatte es mit einem übermächtigen Gegner zu tun. In der Regionalliga Südwest besiegte Eschborn die Weikersheimer, wie nicht anders zu erwarten, mit 9:0. Der in Profimanier (lauter gekaufte Spieler) angetretene Gegner hat neben dem dem amtierenden Weltmeister der Herren 60, dem Australier Andrew Rae auch seinen Landsmann,... [mehr]

  • American Football

    Knights-Jugend hofft auf Heimsieg

    Im ersten Heimspiel der Saison trifft die American-Football-Jugendmannschaft der Franken Knights am Sonntag, 29. Mai, um 14 Uhr im Städtischen Stadion in Rothenburg auf die Königsbrunn "Ants". Nachdem ihr geplantes Heimspiel Ende April wegen Unbespielbarkeit des Rasenplatzes abgesagt werden musste, werden die jungen Ritter nun im heimischen Stadion aufspielen.... [mehr]

  • Tennis Meister in der Winterrunde der Damen 50 Staffelliga

    Punkteverhältnis entschied

    Das Team Damen 50 des TC RW Bad Mergentheim ist Bezirksmeister der Staffelliga (Winterrunde). Bei drei Mannschaften, die am Ende je vier Siege und eine Niederlage aufzuweisen hatten, entschied das beste Punkteverhältnis zugunsten der Mergentheimerinnen. Zweiter wurde der TC Sulmtal, Dritter der TC Lehrensteinsfeld. Beim 3:3 bei der Tennisabteilung des TSV Künzelsau... [mehr]

  • American Football Spieltag der Vorentscheidungen

    Wolfpack fährt zur Top-Partie

    Das letzte Maiwochenende wird in der Landesliga des American Football Verbandes Baden-Württemberg der Spieltag der Vorentscheidungen, denn es treffen ausschließlich Tabellennachbarn aufeinander. Ganz oben in der Tabelle geht es um die Hinrundenmeisterschaft. Dort steht nach vier Siegen in Folge das Bad Mergentheim Wolfpack und tritt im Spitzenspiel der Liga in... [mehr]

Mosbach

  • Mosbacher Schlemmermarkt "Genuss trifft Ambiente" heißt es vom 3. bis 5. Juni / Französischer und Italienischer Markt ab Freitag nächster Woche

    Ein Erlebnis für Gaumen und Augen

    "Genuss trifft Ambiente" heißt es vom 3. bis 5. Juni auf dem Marktplatz Mosbach, wenn beim Schlemmermarkt internationale Küche mit einem Verwöhnprogramm für den Gaumen aufwartet. Leckereien und Schmankerln zum Schlemmen auf dem Markt sowie für die Küche daheim laden dazu ein, ein bisschen länger in "Mosbachs guter Stube", dem Marktplatz, zu verweilen. Das... [mehr]

  • Beispielhaftes Miteinander Die Grundschule Schloßau und die Zentralgewerbeschule Buchen zeigten, was alles möglich ist

    Holzpodeste für Versuchsanordnungen erstellt

    Manchmal kann man nur staunen, wie eng verzahnt die Schulen und Gemeinden des Neckar-Odenwald-Kreises sind. Ein gutes Beispiel für dieses beispielhafte Miteinander lieferten erst vor kurzem die Grundschule Schloßau und die Zentralgewerbeschule Buchen. Nachdem die Grundschule Schloßau im Februar als erste Schule in Baden-Württemberg die "Mini-Phänomenta" der... [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

  • Nordbadische Fußball-Meisterschaften Menschen mit Behinderung spielten in Mosbach bei der Johannes-Diakonie den Titel aus

    Tickets fürs Finale vergeben

    Die nordbadischen Fußballmeisterschaften für Menschen mit Behinderung fanden bei der Johannes-Diakonie in Mosbach statt. [mehr]

Niederstetten

  • Projekt Chance Polizei sucht Zeugen

    Jugendliche Straftäter geflohen

    Die Kriminalpolizei Tauberbischofsheim fahndet nach drei geflohenen jungen Straftätern. Das Trio war laut Polizeibericht wegen Eigentumsdelikten verurteilt worden und war im offenen Vollzug im "Projekt Chance" im Creglinger Stadtteil Frauental untergebracht. Die Fahnder gehen davon aus, dass die jungen Männer im Alter von 17 bis 20 Jahren am Abend des Samstag, 21.... [mehr]

Notfalldienste Buchen

  • Neckar-Odenwald-Kreis

    Ärztlicher Bereitschaftsdienst

    Neckar-Odenwald-Kreis. Nachstehend finden Sie die ärztlichen Bereitschaftsdienste im Neckar-Odenwald-Kreis für den Zeitraum vom 27. bis 28. Mai: Rettungsdienste Rettungsleitstelle. Die Rettungsleitstelle ist unter dem europaweit einheitlichen Notruf 112 (ohne Vorwahl) erreichbar. Augenärztlicher Notfalldienst. Bereitschaft von Freitag ab 19 Uhr bis Montag 7 Uhr:... [mehr]

Notfalldienste Wertheim

  • Bereich Wertheim und Kreuzwertheim

    Ärztlicher Bereitschaftsdienst

    Bereich Wertheim. Nachstehend finden Sie die ärztlichen Bereitschaftsdienste im Bereich Wertheim und Kreuzwertheim für den Zeitraum vom 27. bis 28. Mai: Ärzte Bezirk Nord Wertheim: Külsheim/Wertheim/Freudenberg. Zentrale Notfallpraxis auch weiterhin im Altbau der Rotkreuzklinik Wertheim, Carl-Roth-Straße 1 (Räume der Gemeinschaftspraxis Dres. Braun, Merklein... [mehr]

Ravenstein

  • Bahnhof Rosenberg DB will das Empfangsgebäude abreißen lassen / Zustimmung der Behörden wird eingeholt / Keinen Käufer gefunden

    "Abbruch voraussichtlich im Oktober"

    Die Tage des Rosenberger Bahnhofs scheinen gezählt: Die Bahn plant den Abriss des Gebäudes im Oktober. Der Denkmalschutz soll aufgehoben werden. [mehr]

  • Fünf weitere Bauplätze entstehen in Unterwittstadt

    Ende März erfolgte der Spatenstich für eine weitere Großbaustelle - dieses Mal in Ravensteins Stadtteil Unterwittstadt. Die Baufirma Boller (Distelhausen) baut derzeit ein Teilstück des Weinbergwegs aus und erschließt das bestehende Baugebiet um fünf neue Plätze. Nach nur 26 Tagen waren die Arbeiten soweit fortgeschritten, dass in dieser Woche bereits die... [mehr]

  • Kreisverband der Freien Wähler tagte Rück- und Ausblick in der Jahreshauptversammlung / Wahlen

    Herausragende Strukturarbeit des Vorstands gewürdigt

    Im Merchinger Schloss kam der Kreisverband der Freien Wähler Neckar-Odenwald zu seiner Jahreshauptversammlung zusammen. Nach der Begrüßung stellte Bürgermeister und Freie Wähler-Kreisrat Hans-Peter von Thenen begrüßte die Teilnehmen-den in Ravenstein und stellte seine Stadt vor. Mit "Nach der Wahl ist vor der Wahl" rief Kreisvorsitzender Bruno Herberich zu... [mehr]

Regionalsport

  • Verbandsliga NordbadenTSG 62/09 Weinheim - SpVgg Durlach-Aue 6:0 FC Astoria Walldorf II - TSV Höpfingen 6:0 SV Kickers Pforzheim - FV Lauda kampflos 0:3 SG HD-Kirchheim - TSV Reichenbach 0:1 VfR Gommersdorf - TSV Amicitia Viernheim 3:3 1. FC Bruchsal - SV 98 Schwetzingen 1:1 FC Spöck - FC Zuzenhauen 0:4 VfR Mannheim - ASV Durlach 6:21 FCA Walldorf II 30 19 4 6... [mehr]

  • Football Die Unicorns empfangen Saarland Hurricanes

    Dieser Gegner ist ein echter Gradmesser

    Drei Teams in der GFL-Süd sind in der Saison 2016 noch ohne Niederlage, zwei davon treffen am Samstag um 17 Uhr im "Optima Sportpark" aufeinander: Die Schwäbisch Hall Unicorns empfangen die Saarland Hurricanes. Die Saarland Hurricanes landeten vor zwei Wochen bei den Rhein-Neckar Bandits mit 49:0 einen fast so deutlichen Sieg wie am vergangenen Samstag die... [mehr]

Szene

  • Konzert "Silbermond" begeisterten 8000 Fans in der Stuttgarter Hanns-Martin-Schleyer-Halle

    Beide Daumen hoch

    Ziemlich am Anfang des Konzerts fragt Stefanie Kloß einen männlichen Besucher, der nicht ganz freiwillig, sondern auf Drängen seiner Frau gekommen war, wie es ihm denn bislang gefallen habe. Zur Antwort bekommt sie einen Hochdaumen. Als sie am Ende des Konzerts die Frage wiederholt, gibt es zwei Hochdaumen. Dem ist nichts hinzuzufügen.Autobahnen statt B92Für den... [mehr]

  • Theater Heilbronn "Der Hexer" feierte Premiere im Komödienhaus

    Spannender Nervenkitzel

    Zur schrillen Erkennungsmelodie blitzen aus dem Dunkel zwei glutrote Augen. Kurz erscheint die Silhouette eines hageren Mannes, hochgeschlagener Mantelkragen, den Hut, eine Fedora à la Humphrey Bogart, tief in die Stirn gezogen: "Der Hexer". Schon die bloße Erwähnung des Namens löst bei den Protagonisten eine Schockwelle der Angst aus. Wer ist dieses totgeglaubte... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Wallfahrt Hunderte Pilger aus Fulda und dem Eichsfeld machten auf dem Weg nach Walldürn in Gamburg Station

    Auf dem Fußweg zu sich selbst finden

    Jedes Jahr pilgern hunderte Wallfahrer von Fulda zu Fuß nach Walldürn. Der längste Abschnitt führt von Unterleinach nach Külsheim mit Stopp in Gamburg. [mehr]

  • Fronleichnam Feierliche Eucharistiefeier auf dem Schlossplatz mit anschließender Prozession

    Die Wandlung in den Herzen

    In einem wunderschönen und würdigen Rahmen feierten gestern viele Bürger auf dem Schlossplatz das Fronleichnamsfest. Dekan Gerhard Hauk hielt die Eucharistiefeier ab. Die Gelegenheit, die einmalige, idyllische Atmosphäre des Schlossplatzes bei einem Gottesdienst in sich aufzunehmen, ließen sich gestern Morgen viele Gläubige nicht entgehen. Die große Ikone,... [mehr]

  • Bezirks-Maiandacht

    Gott als Ratgeber für das Leben

    Die Bezirksmaiandacht der Kolpingsfamilien und der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) machte dieses Jahr in Hochhausen Station. Neben der gastgebenden Kolpingsfamilie Hochhausen waren Abordnungen aus Tauberbischofsheim, Königheim, Grünsfeld, Lauda, Königshofen, Unterbalbach und Hardheim sowie die KAB-Ortsverbände Tauberbischofsheim und Külsheim/Steinbach... [mehr]

  • SV Pülfringen

    Jugendtag sorgte für viel Spaß

    Die Jugendabteilung des SV Pülfringen veranstaltete erstmalig den SVP-Jugendtag. Im Rahmen des neuen Jugend-Konzeptes "Anpfiff für unsere Zukunft" trafen sich die Jugendspieler des SV und absolvierten vor den Augen der zahlreichen Eltern eine Trainingseinheit unter der Leitung der Trainer Jochen Eisenhauer, Patrick Knüll, Steffen Eckert und Reinhold Thiel.... [mehr]

  • Heimat- und Kulturverein Dittwar Jahreshauptversammlung / Stolz auf den neuen Museumskeller

    Kurt Hammrich zum Vorsitzenden gewählt

    Zahlreiche Mitglieder waren zur Jahreshauptversammlung des Heimat- und Kulturvereins Dittwar in den neu gestalteten Keller des Museums gekommen. Nach dem Totengedenken gab der Vorsitzende einen Rückblick auf die Aktivitäten seit der letzten Hauptversammlung. Im Juni bekam der Verein einen kompletten alten Leiterwagen geschenkt. Er wurde gründlich gesäubert und... [mehr]

  • Saftiges Bußgeld

    Überholt trotz Gegenverkehrs

    Mit einer Anzeige und einem saftigen Bußgeld muss ein 36-jähriger BMW-Fahrer rechnen. Er hatte am frühen Dienstagabend auf der Strecke von Werbach nach Impfingen am Ende der Überholverbotsstrecke einen vorausfahrenden Pkw überholt. In diesem Moment kam jedoch ein anderer Pkw entgegen, so dass der Fahrer des entgegenkommenden Wagens stark abbremsen musste. [mehr]

Verschiedenes

  • Omi sprengt die Basis: Wie Wünsche im Opel Astra Wünsche wahr werden

    Auch die fetteste Serienausstattung hat ihre mageren Stellen: Sie kann nämlich nicht wirklich individuell sein, denn sie wird nach internen Marktforschungen, statistischen Berechnungen sowie mit Hilfe von Prognosen über künftiges Käuferverhalten wie die Rezeptur für die Speisung der Massen bei einem Bundesliga-Fußballspiel komponiert. Gefragt für die Liste der... [mehr]

Walldürn

  • Fulda-/Eichsfeld-Prozession angekommen 838 Wallfahrer erreichten am Mittwoch Walldürn / Traditioneller Fußfall in der Basilika

    "Die Barmherzigkeit Gottes annehmen"

    Die Ankunft der Pilger der Fulda/Eichsfelder Prozession zur Wallfahrt zum Heiligen Blut nach Walldürn ist einer der Höhepunkte in der ersten Wallfahrtswoche. [mehr]

  • Unfall auf der L 518 Kontrolle über mit Schotter beladenen Lkw verloren

    25-Jähriger wurde bei Unfall schwer verletzt

    Ein mit zehn Tonnen Schotter beladener Lkw ist am Mittwoch auf der L 518 von der Fahrbahn abgekommen und in den Straßengraben gekippt. Der 25 Jahre alte Fahrer des Lastwagens war nach Angaben der Polizei gegen 12.20 Uhr auf dem Weg von Altheim nach Walldürn. In den Grünstreifen gefahren Vermutlich aus Unachtsamkeit fuhr er mehrere Hundert Meter vor einem... [mehr]

  • Ensemble "Bonbaie" gastiert

    Meditativer Charakter

    Ritueller Gesang des japanischen Buddhismus ist am Freitag, 10. Juni, um 20 Uhr im Bürgersaal des Alten Rathauses in Miltenberg zu hören. Das 2013 gegründete Ensemble "Bonbaie" aus Japan gehört der Jodo-Shinshu (Schule des Reinen Landes) an. Die sechs Mönche, die zum ersten Mal Deutschland bereisen und hier drei Konzerte gestalten (Miltenberg, Würzburg,... [mehr]

  • Kölner Wallfahrt

    Zwei Pilger wurden geehrt

    Zwei Fehler standen im Artikel über die Ankunft der Kölner Wallfahrer. Der Pilgerführer wird richtig Stefan Beßlich geschrieben. Geehrt wurden Benita und Gerhard Gemmer. Gerhard Gemmer ist 25 Jahre dabei und seine Frau Benita sogar 50 Jahre. Die 50 Jahre kommen ganz selten vor. Die 7 x 7 (49 Jahre), die Stefan Beßlich erwähnte, bezogen sich auf deren Ehejahre.... [mehr]

Weikersheim

  • B 19 Unfall zwischen Pkw und Lastwagen

    Hoher Sachschaden

    Zirka 9000 Euro Sachschaden ist das Ergebnis eines Unfalls am Dienstag gegen 9.20 Uhr an der Einmündung der K 2849 auf die B19 bei Harthausen. Ein 62-jähriger von Neusses kommender Sattelzugfahrer wollte mit seinem Gespann an der Einmündung nach rechts in Richtung Würzburg abbiegen. Aufgrund der Länge seines Gespannes musste er sich zur Fahrbahnmitte einordnen,... [mehr]

  • Aktionstag am Sonntag in Lauda und Weikersheim Historischer Schienenbus im Einsatz

    Kunst und Kultur an zwei Bahnhöfen

    Rund um die Bahnhöfe in Lauda und Weikersheim finden am Sonntag, 29. Mai, Kunst- und Kulturfeste unter dem Motto "Kultur gut stärken" statt. Die Stadtverwaltungen haben mit örtlichen Partnern und Künstlern ein abwechslungsreiches Programm erdacht. Örtliche Vereine sorgen für Bewirtung. Außerdem ist für Zugverbindungen zwischen den Veranstaltungsorten gesorgt.... [mehr]

Wertheim

  • Sportkleidung gestohlen

    An Anhänger Planen aufgeschlitzt

    Eine unbekannte Menge Kartons mit Sportbekleidung und Sportschuhen entwendeten Unbekannte am Mittwoch zwischen 1.45 und 2 Uhr von einem auf dem Autohof in Wertheim abgestellten Sattelauflieger. Vorher schnitten sie die seitliche Plane auf, um zu schauen, was sich auf dem Anhänger befindet. Während die Täter anschließend die Kartons abluden, wachte der im... [mehr]

  • Ortschaftsrat tagte Planungen für ein dreigeschossiges Gebäude im Gebiet "Röte II" sorgten für Unmut / Bürger sahen sich durch das Gremium nicht gut vertreten

    Bauvorhaben sorgt für heiße Diskussion

    War das nur die vorübergehende Wiederkehr alter Kampfeslust, oder ist es mit Ruhe und Frieden in Lindelbach vorbei? Ein Bauvorhaben führte in der Sitzung des Ortschaftsrats zu heftigen Diskussionen. Lindelbach. Unterhalb der Weinberge in Richtung Bettingen mit Blick auf das Maintal und damit ziemlich idyllisch liegt das Baugebiet "Röte II" in Lindelbach. Mit der... [mehr]

  • Ortschaftsratssitzung Die Haushaltsmittel für 2016 angefordert

    Der Erhalt des Kindergartens steht auf dem ersten Platz

    Aktuell und akut gefährdet ist er zwar nicht. Dennoch hat der Lindelbacher Ortschaftsrat in seiner Sitzung am Dienstag den Erhalt des Kindergartens an die Spitze seiner Haushaltsmittelanforderungen für das Jahr 2017 gesetzt. Dahinter reihen sich vor allem Reparaturmaßnahmen an diversen Straßen ein.Kein Anlass für SchließungGemunkelt, so Ortsvorsteher Egon... [mehr]

  • Wertheimer Ahnenbilder (4) Das Pfarrerehepaar Klein-Greineisen

    Eine angesehene Familie

    Aus Sachsenhausen kommend, machte sich 1680 der Tuchmacher Johann Melchior Klein in Wertheim sesshaft. Aus seiner 1690 geschlossenen zweiten Ehe mit einer Tochter des hiesigen Kunstmalers Johann Conrad Usleber stammte der Sohn Johann Hermann Heinrich. Dieser wurde nach dem Studium der Theologie zunächst Kantor und Präzeptor an der hiesigen Lateinschule. Man kennt... [mehr]

  • Frauenfußball FCE am Samstag zu Gast beim VfB Wiesloch II

    Gastgeber scheint schlagbar zu sein

    Zum seit Dienstag nach dem 4:2-Sieg im Heimspiel gegen den TSV Buchen punktgleichen VfB Wiesloch II führt die Reise der Fußballfrauen des FC Eichel am morgigen Samstag (Spielbeginn: 17 Uhr). Dank der besseren Tordifferenz steht der FCE mit seinen 27 Zählern in der Tabelle allerdings knapp vor der Mannschaft aus dem Rhein-Neckar-Kreis. "Wir haben nun in Wiesloch... [mehr]

  • Wechselbetrüger am Werk

    Geld aus der Kasse gestohlen

    Zwei Männer wollten am Mittwoch gegen 14.30 Uhr in einem Supermarkt in der Lengfurter Straße in Kreuzwertheim an der Kasse einen 50-Euro-Schein gegen zwei "alte" 20-Euro-Scheine gewechselt haben. Die Kassiererin blätterte ihre 20-Euro-Scheine durch, konnte den Männern aber nicht helfen. Erst später stellte sie fest, dass in ihrer Kasse ein höherer dreistelliger... [mehr]

  • Beim Amtsgericht verhandelt Eine der Angeklagten könnte schuldunfähig sein

    Gewerbsmäßiger Diebstahl

    Zehn Armbanduhren und eine Handtasche im Wert von 650 Euro entwendeten drei Marokanerinnen im Einkaufszentrum "Wertheim Village" in Bettingen. Dabei kam ein präparierter Karton zum Einsatz, um das Signal der Sicherungsetiketten zu blockieren. Angeblich war das Diebesgut für Gastgeschenke bei Besuchen in Marokko gedacht. Jetzt in einer Verhandlung beim Amtsgericht... [mehr]

  • "Planungswerkstatt" Rahmenplan gemeinsam entwickeln

    Konzept für attraktives Wohnen in der Innenstadt

    Die Stadt Wertheim hat in den vergangenen 40 Jahren die historische Altstadt systematisch und nachhaltig entwickelt, betonen die Verantwortlichen in einer Pressemitteilung. Vor allem die Lage am Mündungsbereich der Tauber in den Main nennen sie dabei als ein wichtiges Alleinstellungsmerkmal. Für die Erarbeitung eines Rahmenplans zur Stadtentwicklung hat die... [mehr]

  • Evangelische Allianz Wertheim Mitglieder zogen Jahresbilanz

    Vorstand im Amt bestätigt

    Zur Jahreshauptversammlung traf sich die Evangelische Allianz Wertheim. Von der Veranstaltung ging uns von den Verantwortlichen der folgende Bericht zu. Vorsitzende Monika Diez, berichtet von den Aktivitäten in den vergangenen Monaten, die Christen aus verschiedenen Wertheimer Kirchen und Gemeinden (Evangelische Allianz Wertheim) umgesetzt haben. Neben den... [mehr]

  • Am Schulzentrum

    Wände mit Farbe beschmiert

    Mehrere Wände des Schulzentrums in der Pestalozziallee in Tauberbischofsheim beschmierten Unbekannte in der Nacht zum Dienstag auf Dienstag mit Spraydosen. Das war jedoch nicht die erste Tat dieser Art. Wie es im Bericht der Polizei weiter heißt, beschädigten höchstwahrscheinlich die gleichen Personen mehrere öffentliche Gebäude im Bereich Wertheim und... [mehr]

  • Fortbildung der Pink-Azubis

    Werkzeughersteller im Allgäu besucht

    18 Auszubildende des Wertheimer Unternehmens Pink Vakuumtechnik unternahmen nun mit zwei Betreuern eine zweitägige Fortbildungsfahrt zu führenden Werkzeugherstellern im Allgäu. Wie es im Bericht der Verantwortlichen heißt, war die Firma WNT in Kempten die erste Station. Das Unternehmen vertreibt Präzisionswerkzeuge für die zerspanende Industrie und hatte für... [mehr]

  • Heilkräuterwanderung

    Wissen aus früherer Zeit

    Der Heilkraft von heimischen Sommerkräutern widmet sich eine geführte Wanderung rund um das Kloster Bronnbach am Dienstag, 31. Mai, von 17.30 bis 20.30 Uhr. Michael Maier, der ein Ingenieurbüro für Gartengestaltung und Landschaftsplanung in Hasloch betreibt, möchte den Teilnehmern zeigen, welche Sommerkräuter in der Heimat wachsen, wie man sie erkennt, welche... [mehr]

  • Hochfest Fronleichnam Gläubige zogen betend durch das Stadtviertel "Links der Tauber" / Fehlende Tauberbrücke verhinderte Station auf dem Marktplatz

    Zukunft der katholischen Kirche im Blick

    Auf zum Teil anderen Wegen zogen gestern Vormittag Wertheims Katholiken durch die Stadt. Die fehlende Tauberbrücke verhinderte, dass die Fronleichnamsprozession zum Marktplatz führte. Wertheim. Es waren nachdenkliche und des Nachdenkens werte Worte, die Pfarrer Jürgen Banschbach an die mit ihm in der Fronleichnamsprozession durch das Stadtviertel "Links der... [mehr]

  • In der Rotkreuzklinik In den ersten Tagen seit Inbetriebnahme des Krankenhauses kamen fünf Säuglinge zur Welt / Ab 1. September eigener Bereich für Geburtshilfe

    Zwei Jungen machten den Anfang

    Gleich mehrere Babys, die hier in den ersten Tagen nach dem Umzug zur Welt kamen, widerlegen eindrucksvoll das Gerücht, dass es an der neuen Rotkreuzklinik keine Geburtshilfe mehr geben soll. Reinhardshof. Wenn es eines solchen überhaupt bedurft hat, dann sind die beiden scheinbar "müden Krieger" die da für den Moment friedlich nebeneinander auf dem Bett ruhen,... [mehr]

Würzburg

  • Auf der A3 Junge Frau bei Unfall schwer verletzt

    Auto überschlug sich mehrfach

    Zwei junge Menschen sind am Dienstagmorgen bei einem Unfall auf der A 3 zwischen den Anschlussstellen Wertheim/Lengfurt und Helmstadt verletzt worden - der Fahrer leicht, seine Beifahrerin schwer. Der Wagen, der sich überschlagen hatte, war danach schrottreif. Die Autobahnpolizei schätzt den Schaden auf etwa 16 000 Euro. Gegen 6 Uhr war der 23-jährige Autofahrer... [mehr]

  • Brand im Schloss Hallburg

    Technischer Defekt löste Feuer aus

    Nach dem Brand im Schloss Hallburg am Pfingstmontag schreiten die Ermittlungen der Kriminalpolizei voran. Nach aktuellem Sachstand deutet alles darauf hin, dass das Feuer durch einen technischen Defekt ausgelöst wurde. Die Schadenshöhe dürfte nach neuesten Erkenntnissen im Millionenbereich liegen. Wie bereits berichtet, hatte eine Reinigungskraft den Brand gegen 6... [mehr]