Fränkische Nachrichten Archiv vom Donnerstag, 14. April 2016

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Automatenschulung

    Einführung in den Fahrkartenkauf

    In Zusammenarbeit mit Stadtverwaltung Adelsheim und dem Kreisseniorenrat Neckar-Odenwald-Kreis führte die Deutsche Bahn zum wiederholten Male eine Schulung zur Bedienung eines Fahrkartenautomaten durch. Andreas Wiltschko, Stadtverwaltung Adelsheim, hieß 15 Personen aus Adelsheim und Umgebung am Bahnhof Adelsheim Ost willkommen. Bernd Ebert, Vorsitzender des... [mehr]

  • "Kultur in Adelsheim" Abschlussveranstaltung der laufenden Saison / Molières Klassiker "Tartuffe" war in einer Mundartversion zu sehen

    Schwäbische Verskomödie für badische Zuschauer

    Schon die Konstellation, Molières Klassiker "Tartuffe" als schwäbische Verskomödie auf badischem Hoheitsgebiet erleben zu können, hat einen ungeahnten Besucheransturm ausgelöst. Zudem lieferte das Ensemble "Glasperlenspiel" aus Asperg auf die Bühne der Kleinen Aula des Eckenberg-Gymnasiums schwäbische Mundart vom Feinsten. Im Hause Auberle hängt der Haussegen... [mehr]

  • Bahnübergang gesperrt Wegen Sanierungsarbeiten ist die Durchfahrt "An der Steige" in Seckach noch bis Freitag gesperrt

    Umleitungen sind ausgewiesen

    Aufgrund von Instandhaltungsarbeiten ist die Durchfahrt am Bahnübergang "An der Steige" nicht möglich. Seckach. Die Vollsperrung für den Fahrzeugverkehr gilt noch bis Freitag, 15. April, 8 Uhr. Eine entsprechende Umleitung ist ausgeschildert. Fußgänger haben weiterhin die Möglichkeit, den Bahnübergang über einen abgetrennten Weg zu überqueren. Der... [mehr]

Aktuelles

  • Bereit zum Abheben: C 63 AMG S mit 600 PS

    Eigentlich hat ein Mercedes mit den Buchstaben "AMG" alles, was das Herz sportlicher Autofahrer höher schlagen lässt. Doch für Tuner B & B sind die serienmäßigen 350 kW/476 PS und 650 Newtonmeter Drehmoment des C 63 AMG S noch nicht genug. Und deshalb verpassen die Spezialisten aus Siegen dem "Schwaben-Pfeil" eine zusätzliche Kraftkur. In der stärksten... [mehr]

  • Bremsen: Alle Bauteile müssen reibungslos funktionieren

    Die technische Ausgangssituation konnte kaum unterschiedlicher sein: Ein neuer Porsche 911 GT3 mit 475 PS, ausgestattet mit Hochleistungsbremsen, ABS und einem Gewicht von 1.250 kg, trat in einem Bremstest gegen einen Renntruck mit 1.250 PS ohne ABS und einem Gewicht von 5.500 Kilogramm an. Als der Test gestartet wurde und die Protagonisten auf die Bremslinie... [mehr]

  • Ford, die pflegen was

    Ford pflegt die Baureihen Mondeo, S-Max und Galaxy im neuen Modelljahr. Vor allem das Duo der Zweiliter-Turbodiesel mit 110 kW/150 PS und 132 kW/180 PS profitiert vom Feinschliff. Sie verbrauchen bis zu 0,4 Liter Treibstoff weniger auf 100 Kilometer als bisher. Der S-Max konsumiert mit dem schwächeren Selbstzünder 5 statt 5,4 Liter auf 100 Kilometer. Zugleich... [mehr]

  • Qualität und Emotion: Toyota und Seat punkten

    Qualität und Emotionen spielen beim Autokauf eine große Rolle. Doch welche Importmarken sammeln bei diesen Faktoren die meisten Pluspunkte? Das wollte jetzt das Fachmagazin Horizont wissen. Wenn es um Zuverlässigkeit und Qualität geht, fährt Toyota laut der Umfrage vorneweg. Knapp 35 Prozent der Befragten sind der Meinung, dass der japanische Autohersteller in... [mehr]

  • Seat-Erlebnispakete: Jetzt oder Mii

    Mit sogenannten "Erlebnispaketen" will Autobauer Seat vor allem junge Kunden für die Marke begeistern. Die Pakete heißen Emotion und Faszination und stehen für die drei Modelle Mii, Ibiza und Leon zur Verfügung. Emotion zielt laut Hersteller auf die Lifestyle-Bedürfnisse ab. Mit dem Paket Faszination soll die Nachfrage nach den entsprechenden Technik-Highlights... [mehr]

  • Wo Biker am gefährlichsten leben

    Mit den wärmenden Sonnenstrahlen zieht es auch die Motorradfahrer verstärkt auf die Straßen. Doch das Leben der Biker ist gefährlich, wie aktuelle Zahlen dokumentieren: Laut der ADAC-Unfallforschung sind rund 25 Prozent aller Verkehrsunfälle auf deutschen Straßen Motorradunfälle. Eine wichtige Erkenntnis der Experten lautet: Die Beschaffenheit der Straße... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Gründungsversammlung "Tauber-Mobil" / Am Samstag

    "Carsharing" wird angestoßen

    Es ist soweit. Auch im Taubertal soll es bald schon im Verein organisiert "Carsharing" - also mehrere Menschen, die sich ein Auto teilen - geben. Am kommenden Samstag, 16. April, findet um 15 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus in Bad Mergentheim (Härterichstraße 18) die Gründungsversammlung des "Tauber-Mobil Carsharing e. V." statt. Bereits seit September 2014... [mehr]

  • Vom 26. bis 28. April

    Aktionswoche "Duales Studium"

    Die Duale Hochschule Mosbach samt Campus Bad Mergentheim führt einen Tag der Beratung, ein "Speeddating" und den "Girls' Day" durch. Erstmalig findet in diesem Jahr eine Aktionswoche "Duales Studium" an der DHBW Mosbach und ihrem Campus Bad Mergentheim statt. Vom 26. bis 28. April haben Schüler die Möglichkeit, sich über das duale Studium, die DHBW Mosbach und... [mehr]

  • Verein "Windwahn-Nein-Danke" Im Rahmen der Jahreshauptversammlung zurückgeblickt

    Der Einsatz ist auch in Zukunft gefordert

    Vorsitzender Klaus Ulmrich von der Abteilung Althausen begrüßte zahlreiche Mitglieder in Apfelbach zur Hauptversammlung des Vereins "Windwahn-Nein-danke". Anschließend wurde für die Verstorbenen eine Gedenkminute abgehalten. Er berichtete im Anschluss von einer relativen Ruhe im Ort zum Thema Windkraft, da die Zone in Althausen schon seit Längerem ausgeschieden... [mehr]

  • Kultur Tschechoslowakisches Kammerduo zu Gast beim Creglinger Kunstverein

    Ein Konzertabend mit einem ganz eigenen Zauber

    Lustspiel-Ouvertüren eröffneten die zwei Teile des Konzerts des Tschechoslowakischen Kammerduos im Creglinger Romschloss. Sie waren nur die Vorspiele zu romantischen Verträumtheiten, sprühender Lebensfreude und rassigen Tänzen. Zigeunerromantik, ungarische Rhapsodien, aufwühlende Herzensstürme -und Seelenruhe. Zuhörerinnen und Zuhörer hielt es fast nicht auf... [mehr]

  • Samstag, 21. Mai In der Kurstadt gibt es wieder die Wanderung zum Drillberg

    Ein Tag der Kultur im Main-Tauber-Kreis

    Ein Wandertag im Zeichen der Kultur findet am Samstag, 21. Mai, in Bad Mergentheim für alle Wanderfreunde und Kulturbegeisterte statt. Neben einer Wanderung von Bad Mergentheim aus durch die heimischen Wälder zum Industriepark Würth gibt es einen Blick hinter die Kulissen einer der größten Arbeitgeber der Region.Start um 12.45 UhrUm 12.45 Uhr starten die... [mehr]

  • DRK-Rettungshundestaffel Alle Teams haben Eignungstest nach langer Vorarbeit erfolgreich abgelegt

    Erste Hürde der umfangreichen Ausbildung geschafft

    Die DRK Rettungshundestaffel KV Bad Mergentheim war bei den Kollegen in Schwäbisch Hall zu Gast, die einen Eignungstest ausgerichtet haben. Kay Wagner mit Letty, Rene Zahner mit Aki und Jörg Hilsdorf mit Nala nahmen erfolgreich am Eignungstest teil und haben ihn mit Erfolg bestanden. Die DRK Rettungshundestaffel KV Bad Mergentheim ist die einsatzbereite... [mehr]

  • Aktionstage in Bad Mergentheim Landrat und Oberbürgermeister lobten Engagement aller Beteiligten / Verschiedene Vorträge und informative Einblicke

    Großes Interesse an der E-Mobilität

    Großes Besucherinteresse erfuhren am vergangenen Wochenende zwei Aktionstage mit dem Titel "Rund um die Elektro-Mobilität" im Bad Mergentheimer Gewerbegebiet "Herrenwiesen". Veranstaltet wurden die E-Mobilitäts-Tage, die unter der Schirmherrschaft von Landrat Reinhard Frank standen, vom Arbeitskreis (AK) Energie und Umwelt der Naturschutzgruppe Taubergrund mit... [mehr]

  • DMSG Erste Stadtmeisterschaft im Gewehrschießen

    Gutes Auge gefordert

    Die Deutschmeister-Schützengilde Bad Mergentheim veranstaltet von Mittwoch, 19., bis Freitag, 28. Oktober, die erste Stadtmeisterschaft im Gewehrschießen.Mit KleinkalibergewehrDie Meisterschaft wird mit Kleinkalibergewehren ausgetragen. Zu der Stadtmeisterschaft sind alle Betriebe, Behörden, Vereine, Clubs und sonstige Personenvereinigungen aus Bad Mergentheim und... [mehr]

  • Am Samstag, 16. April Mehr als 15 Nationen sind beim Begegnungsfest der Kulturen mit dabei

    Neunte Auflage im Zeichen der Heimattage

    Zum neunten Mal findet am Samstag, 16. April, das "Begegnungsfest der Kulturen" statt. Es ist in diesem Jahr Teil der Heimattage - und mehr als 15 Nationen machen mit. Auf die Gäste warten Informationen und Erlebnis, Spezialitäten aus aller Welt sowie ein buntes Bühnenprogramm. "Heimat neu erleben" ist das Motto der Heimattage. Außerdem heißt eine der vier... [mehr]

  • Großes Oldtimer-Bustreffen in Bad Mergentheim Am Samstag und Sonntag, 23. und 24. April / Ausfahrt in die Weinberge noch buchbar

    Rollende Zeitgeschichte zum Anfassen

    Oldtimer-Busse aus der Schweiz, aus Österreich, aus Frankreich, den Niederlanden, Schweden und allen Regionen Deutschlands werden in zehn Tagen in Bad Mergentheim erwartet. Mehr als 70 historische Fahrzeuge sollen am Samstag und Sonntag, 23./24. April, in der Kurstadt zusammenkommen. Bei einer Ausfahrt haben Gäste samstags die Möglichkeit, die drei Weinbaugebiete... [mehr]

  • 20. April Auf einen Schwatz ins Museum

    Rund um den Georgstag

    Was ist ein Heiliger? Wie wird man zum Heiligen? Mit diesen Fragen beschäftigt sich Hans Herschlein im Rahmen seines Termins in der Reihe "Auf einen Schwatz ins Museum" am Mittwoch, 20. April, um 15 Uhr im Deutschordensmuseum. Er hat - passend zum Georgstag, der am 23. April gefeiert wird - den Nachmittag unter das Thema "Georg, der Drachentöter - Patron der Ritter... [mehr]

  • Schlange stehen für SWR1-"Pop & Poesie" am 7. Mai

    Wenn SWR 1 im Rahmen der Heimattage am Samstag, 7. Mai, um 20 Uhr im Äußeren Schlosshof der Großen Kreisstadt mit seiner beliebten Reihe "Pop & Poesie in Concert" Station macht, dann ist definitiv eine hervorragende Stimmung garantiert. Am Mittwoch gab die Stadtverwaltung mehr als 1000 Sitzplatzkarten im Alten Rathaus gratis aus - als Schmankerl zu den... [mehr]

  • Jahreshauptversammlung Thomas Lehr übergab den Vorsitz an Jürgen Stilling / Zudem verließ Bernhard Haag den Vorstand

    Stabwechsel beim Weinbauverein

    Stabwechsel beim Weinbauverein Markelsheim: Thomas Lehr übergab am Montag den Vorsitz an Jürgen Stilling. Mit Bernhard Haag verließ ein Mann der ersten Stunde den Vorstand. [mehr]

  • Chorgemeinschaft Althausen-Edelfingen Frühlingskonzert am Sonntag, 24. April

    Volkslieder und Schlager

    Die Chorgemeinschaft Althausen-Edelfingen gibt für alle Freunde des Chorgesangs ihr Frühlingskonzert am Sonntag, 24. April, um 14.30 Uhr in der Turn- und Festhalle in Althausen. Ein bunter Reigen von Melodien wird die Besucher an diesem Sonntagnachmittag in die Welt der Chormusik entführen. Dazu werden neben der gastgebenden Chorgemeinschaft der... [mehr]

  • Aquarien- und Terrarienfreunde Interessanter Vortrag über die Süßwasserfauna Costa Ricas

    Von fischreichen Feuchtgebieten

    1Einen interessanten Vortrag zum Thema "Caño Negro - fischreiches Feuchtgebiet im Norden Costa Ricas" gibt es am Freitag, 15. April, bei den Aquarien- und Terrarienfreunden Bad Mergentheim. Der Vortrag gibt eine Übersicht über die Süßwasserfischfauna Costa Ricas und stellt verschiedene Lebensräume vor. Das Tierschutzreservat Caño Negro ist eines der... [mehr]

  • Freitag, 15. April Wirtshausliedersingen in Markelsheim

    Wiedergeburt eines sehr alten Brauches

    In der Weinstube Lochner in Markelsheim steigt am Freitag, 15. April, um 19 Uhr als ganz besonderes Schmankerl, bei freiem Eintritt, ein Wirtshausliedersingen. Als Leiter des Abends fungiert Franz-Josef Schramm von der Forschungsstelle für fränkische Volksmusik, zwischendurch unterhält Jakobs StubenmusikEin Stück HeimatAuf die Idee, solch ein... [mehr]

Boxberg

  • Jugend- und Kulturverein Lazy Bones Waldseilgarten hat Saison eröffnet

    Der Herausforderung stellen

    Der vom Jugend- und Kulturverein Lazy Bones betriebene Waldseilgarten inmitten eines Kiefernwaldes hoch über Boxberg bietet ab sofort wieder die Möglichkeit für Gruppen, Schulklassen, Vereine und Firmen, sich gemeinsam einer Herausforderung zu stellen und diese zu meistern. Durch erlebnispädagogische Aufgabenstellungen können Hilfsbereitschaft, Kooperation und... [mehr]

Buchen

  • Neue Betreiber Alexander und Klara Michel sowie Christine Strelzow übernehmen die Post-Agentur in der Walldürner Straße

    Angebot bleibt wie gewohnt erhalten

    Die Postagentur in der Walldürner Straße 21 in Buchen hat einen neuen Betreiber. Auf die drei Brüder Anton, Dietrich und Viktor Pfeffer folgen das Ehepaar Alexander und Klara Michel sowie deren Schwester Christine Strelzow. Für die Kunden der Agentur ändert sich nach den Worten der neuen Betreiber nichts. Das Angebot an Dienstleistungen und die Öffnungszeiten... [mehr]

  • Zeugen gesucht

    Audi beschädigt und Mann geschlagen

    Drei Männer machten sich in der Nacht zum Mittwoch, kurz vor 2.30 Uhr, an einem in der Straße "Am Wartberg" in Buchen geparkten Audi zu schaffen und wurden dabei von einem Anwohner beobachtet. Als der 34-Jährige das Haus verließ und die Unbekannten ansprach, schlug ihm einer von ihnen sofort mit der Faust ins Gesicht. Es kam zu einer Rangelei zwischen den vier... [mehr]

  • Unfall Drei Beteiligte / Frau verletzt / 30 000 Euro Schaden

    Die Vorfahrt missachtet

    Leicht verletzt wurde eine Frau bei einem Unfall am Mittwochvormittag an der Auffahrt Buchen-Süd. Kurz nach 11 Uhr befuhr ein 50-Jähriger mit seinem Lkw die Landesstraße von Bödigheim kommend und wollte nach links auf die B 27 einbiegen. Dabei übersah er offensichtlich den Audi einer von Buchen her kommenden 47-Jährigen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der... [mehr]

  • "Die Nacht der Musicals" in der Stadthalle in Buchen Beeindruckende Show und große Emotionen

    Ein Ohrwurm folgte dem anderen

    Einen Abend mit großartiger Musik, beeindruckender Show und großen Emotionen haben am Dienstagabend mehrere hundert Zuschauer in der Stadthalle erlebt. 14 Mitwirkende der "Broadway Musical Dance Company", darunter sechs Solisten, begeisterten bei "Die Nacht der Musicals" mit wechselnden Licht- und Klangeffekten und bekannten Musicalmelodien. Die Nebelmaschinen... [mehr]

  • CDU-Ortsverband tagte Neuwahlen standen auf der Tagesordnung

    Harry Sebert wurde im Amt bestätigt

    Die gut besuchte Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbandes Götzingen eröffnete der Vorsitzende Harry Sebert. Zunächst gedachte man der verstorbenen langjährigen Mitglieder Kurt Lauer und Manfred Holderbach. Beide hatten sich in ihrer 51- beziehungsweise 46-jährigen Mitgliedschaft um den Ortsverband Götzingen verdient gemacht. In seinem Rechenschaftsbericht... [mehr]

  • Jahreshauptversammlung der Bödigheimer Pferdefreunde Bei Kursen viel gelernt / Mehr Kinder und Jugendliche für Verein begeistern

    Initiative mit Ausflügen und Aktivitäten soll gestartet werden

    Auf ein abwechslungsreiches Jahr 2015 blickten die Bödigheimer Pferdefreunde in ihrer Mitgliederversammlung im Jugendhaus zurück. Die Vorsitzende Amelie Pfeiffer erinnerte an den Bodenkurs mit Yvonne Gutsche aus Bad Wimpfen gleich Anfang des Jahres. Die erfahrene Trainerin im Bereich Horsemanship brachte den Teilnehmerinnen die Grundkenntnisse in der Erarbeitung... [mehr]

  • Einstweilige Verfügung beantragt Rufmord, Verleumdung und Volksverhetzung auf der Website?

    Verein Justiz-Opfer beschäftigt das Gericht

    Streitigkeiten beim Verein Justiz-Opfer beschäftigen das Amtsgericht Buchen. Am Dienstag, 19. April, soll dort ab 14 Uhr über einen Antrag auf Erlass einer einstweiligen Verfügung entschieden werden, wie die Pressestelle des Landgerichts Mosbach mitteilt. Ein ehemaliges oder noch amtierendes Vorstandsmitglied des Vereins Justiz-Opfer (der genaue Status ist noch... [mehr]

  • Volksbank ehrte langjährige Mitglieder

    Bei der Informationsversammlung der Volksbank Franken im Sportheim Götzingen wurden treue Mitglieder geehrt: Willibald Biemer, Peter Blumberg (nicht auf dem Bild), Alfons Fischer, Ewald Fischer (nicht auf dem Bild), Andreas Hanifel, Eckhart Leist, Olga Mayer für 40-jährige, sowie Alfred Biemer, Harald Holderbach, Ernst Pfeffer, Alfons Schwarz (nicht auf dem Bild)... [mehr]

  • Einbruchserie in Buchen scheint aufgeklärt 53 000 Euro Beute und 22 000 Euro Sachschaden / Ermittlungen richten sich gegen drei junge Männer

    Zwei mutmaßliche Täter legten ein Geständnis ab

    Eine Einbruchserie, welche im September 2015 begonnen und die Ermittler der Polizei im Neckar-Odenwald-Kreis in Atem gehalten hat, scheint aufgeklärt zu sein, wie einer gemeinsamen Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn von gestern zu entnehmen ist. Zwei mutmaßliche Täter, von denen einer in Untersuchungshaft sitzt,... [mehr]

Fechten

  • Fechten DFeB-Präsident Hans Dieter Lammer aus Tauberbischofsheim nimmt im exklusiven FN-Interview Stellung zur Krise im deutschen Fechten / Kontinentalentscheid

    "Gleich gelagerte Philosophie vom Nachwuchs bis zu den Aktiven"

    Hinter den deutschen Fechtern liegt die schlechteste Olympiaqualifikation ihrer Historie. Mit Carolin Golubytskyi, Peter Joppich, Max Hartung und Matyas Szabo sind aktuell nur vier Athleten für Rio qualifiziert. Alle Mannschaften sind gescheitert. Der Tauberbischofsheimer Hans Dieter Lammer ist nach dem Rücktritt von Lothar Blase der Mann, der seit dem 30. Januar... [mehr]

FNWeb

  • Windradtransport im Erftal

    Mehrfach bereits zog in der Vergangenheit das beeindruckende Spektakel der Schwerlasttransporte von riesigen Windradteilen das Interesse der Hardheimer auf sich. Erst vor einer Woche wurden tonnenschwere, überbreite Formteile aus Metall über die Bundesstraße befördert. Zusätzlich waren vorige und diese Woche wieder Windradtransporter unterwegs.Besondere... [mehr]

Fotostrecken Auto

  • Audi A4 2.0 TFSI ultra

    Die untere Mittelklasse erobert sich die gut situierten Privatkunden, die früher vielleicht noch zu einem größeren Fahrzeug tendiert hätten. Mit Verzicht auf Platz und Komfort hat dies nichts zu tun, wie der Audi A 4 zeigt.

Fränky

  • Fränky'sche Nachrichten

    Schüler helfen der Polizei

    Ohne ihre Hilfe hätte die Polizei die Täter wohl nicht so schnell geschnappt. Zwei Jungen haben am Dienstag in Saarbrücken gut aufgepasst. Die beiden Zehnjährigen saßen in einer Straßenbahn. Dort beobachteten sie, wie ein Mann von anderen Leuten geschlagen wurde. Deshalb riefen sie die Polizei. Als die Polizisten eintrafen, waren die Täter schon abgehauen. Die... [mehr]

Fußball

  • Juniorenfußball Nassig unterliegt Hoffenheims U15 mit 0:9

    Lehrstunde erhalten

    Gegen den souveränen Spitzenreiter der C-Junioren-Regionalliga Süd, die TSG 1899 Hoffenheim U15, durfte der Nachwuchs des SV Nassig am Dienstag im Achtelfinale des Pokalwettbewerbs des Badischen Fußball-Verbandes (BFV) spielen. Der Tabellenführer der C-Junioren-Landesliga Odenwald musste dabei vor rund 120 Zuschauern auf der Wildbachsportanlage erwartungsgemäß... [mehr]

  • Fußball Präsident Dr. Thomas Ulmer führt viele Gründe für den "Rückzug" der Spielvereinigung an

    Neckarelz beantragt keine Regionalligalizenz

    Wirklich überraschend kam die Nachricht nicht: "Die Verantwortlichen der Spielvereinigung Neckarelz haben beschlossen, sich für die nächste Spielzeit nicht um eine Regionalliga-Lizenz zu bewerben." Dies teilte gestern Präsident Dr. Thomas Ulmer unserer Zeitung mit. Ein Grund für diese Entscheidung war sicherlich die laufende Ermittlung der Mannheimer... [mehr]

Grünsfeld

  • Gemeinderat Grünsfeld Feuerwehrbedarfsplanung stand bei der Sitzung der Bürgervertreter im Mittelpunkt

    Altersstruktur bereitet einige Sorgen

    Die Feuerwehrbedarfsplanung stand im Mittelpunkt der jüngsten Sitzung des Grünsfelder Gemeinderats. [mehr]

  • Kindergartenbedarfsplanung Großrinderfelder Gemeinderat über Rückgang der aktuellen Zahlen informiert

    Kleingruppen werden eingerichtet

    Die Zahlen der Kindergartenkinder gehen zurück. In Großrinderfeld sollen nun einige Gruppen in sogenannte Kleingruppen umgewandelt werden. Das Thema beschäftigte den Großrinderfelder Gemeinderat bei seiner Sitzung am Dienstag. In der Gemeinde wurde ein Bedarfsplan über die Kinderbetreuung zum ersten Mal für das Kindergartenjahr 2003/2004 erstellt. Seitdem... [mehr]

  • Gemeinderat tagte Auftrag für neuen "Allgemeinen Kanalisationsplan" vergeben

    Neue Planungen beim Gewerbegebiet

    Zu den Aufgaben einer Gemeinde gehört auch die Beseitigung des Abwassers. Einer der Nachweise über ausreichende Leitungen ist der Allgemeine Kanalisationsplan. Dieser AKP beinhaltet nicht den Zustand der Leitungen, sondern es geht um die Dimensionierung. Das machte Kämmerer Werner Horn bei der Sitzung des Gemeinderats am Dienstag deutlich. Der letzte Allgemeinde... [mehr]

  • Grundsatzbeschluss Bei Entscheidungen zu Zweckverband

    Nun noch Wesentliches im Gremium vorab beraten

    Seit Jahren war es in der Gemeinde Großrinderfeld üblich, dass alle Beschlüsse des Wasserversorgungs-Zweckverbandes Grünbachgruppe und des Zweckverbandes Wasserversorgung Mittlere Tauber (ZVWMT) vorab im Gemeinderat vorgelegt wurden und darüber abgestimmt wurde. Sie erteilten damit ihren Stellvertretern in den entsprechenden Gremien die Weisung in dieser Art... [mehr]

  • Baumschnittkurs Rege Beteiligung am Angebot

    Theorie und Praxis erlernt

    Ein Obstbaum benötigt von Anfang an einen richtigen Schnitt. Dies zeigte Schnittkursleiter Harald Lurz vom Landwirtschaftsamt des Main-Tauber-Kreises bei einem ganztägigen Obstbaumschnittkurs in Theorie und Praxis am Wochenende in Großrinderfeld. Der Kurs begann mit einem theoretischen Teil. Im Anschluss erklärte Schnittkursleiter Harald Lurz den Teilnehmern an... [mehr]

Hardheim

  • Vortrag von Sven Görlitz

    "Gärten möglichst naturnah gestalten"

    In die Frühlingszeit passte das Thema des Vortrags, den die Gemeinschaft Wohneigentum am Dienstag im Kleintierzüchterheim veranstaltete: Gartenberater Sven Görlitz informierte über die "Gestaltung pflegeleichter Gärten". Gemeinschaftsleiterin Irene Leiblein freute sich über das rege Erscheinen, ehe der Referent "pflegeleichte" Gärten definierte. Es folgten ein... [mehr]

  • Tischtennisabteilung des TV Hardheim zog Bilanz Jürgen Künkel bleibt Spartenleiter / Wolfgang Großkinsky wurde beim Kreisfachtag geehrt

    Eine der kleinsten, aber sehr aktiven TV-Abteilungen

    Die Tischtennisabteilung des TV Hardheim ist eine der kleinsten der sechs Abteilungen doch eine sehr aktive Sparte des Turnvereins Hardheim. Dies offenbarte die Jahreshauptversammlung, zu der sich die große Tischtennisfamilie am Dienstagabend im TV-Sportheim eingefunden hatte. Im Mittelpunkt der zügigen und harmonischen Versammlung standen die Tätigkeitsberichte... [mehr]

  • Technischer Ausschuss

    Reum baut eine Sprinklerzentrale

    Der Technische Ausschuss des Hardheimer Gemeinderates behandelte in seiner Sitzung am Montag im Wesentlichen private Baugesuchen. Er stimmte aber auch der Nutzungsänderung einer Betriebshalle in der Industriestraße in Hardheim zu: Die Firma Reum möchte eine Regalanlage zu einem Hochregallager nutzen und eine Sprinklerzentrale und ein Sprinklerwasservorhaltesilo... [mehr]

Heilbronn

  • Unfallflucht

    Fußgängerin angefahren

    Eine Fußgängerin angefahren und anschließend geflohen ist ein Autofahrer am Dienstag in Heilbronn. Um zu einer Bushaltestelle zu gelangen, überquerte eine 18-Jährige gegen 11. 15 Uhr die Wilhelm-Leuschner-Straße. Hierzu benutzte sie bei grüner Ampel den dortigen Fußgängerüberweg. Etwa auf der Hälfte angelangt wurde sie von einem Pkw erfasst, über die... [mehr]

Hohenlohe-Franken

  • Haller Neubausaal

    "Sands Family" mit irischem Folk

    Echte Klassik-Band der irischen Folkmusik: "The Sands Family" kommt auf ihrer "Ireland's Peace Ambassadors To The World - Songs From The North Of Ireland" am heutigen Donnerstag, 14. April, um 20 Uhr in die Hospitalkirche nach Schwäbisch Hall. Nicht nur auf der "grünen Insel", sondern auch international, gehört die Gruppe zu den bekanntesten und renommiertesten... [mehr]

  • Straßenbau Leonhard Weiss entwickelt Sanierungsverfahren / Innovationspreis für Satteldorfer Unternehmen / Wirtschaftsministerin Ilse Aigner übergibt Auszeichnung

    Alte Brücken werden wieder dauerhaft stabil

    Innovative Idee setzt sich durch: Ein neues Verfahren für die Verstärkung maroder Stahlbrücken wurde jetzt ausgezeichnet. Der Sieger: Das Bauunternehmen Leonhard Weiss. [mehr]

  • Liederkranz Tauberrettersheim Liederabend unter dem Motto "Frühling lässt sein blaues Band" / Verdiente Mitglieder geehrt

    Publikum von den Gesangsvorträgen begeistert

    Einen bunten Liederabend unter dem Motto "Frühling lässt sein blaues Band" mit den Gastchören Gesangsverein Elpersheim und dem Liederkranz Schäftersheim veranstaltete der Männergesangverein Liederkranz 1890 Tauberrettersheim im Ratskeller "Zur Königin".Frühlingsgedicht zu BeginnNach der Begrüßung mit einem Frühlingsgedicht durch den Vorsitzenden Burkhard... [mehr]

  • Busfahrplan

    Röttingen setzt auf Übersichtlichkeit

    Wegen der besseren Übersichtlichkeit hat die Stadt Röttingen eine eigene Broschüre zu den verschiedenen Busfahrplänen aufgelegt. "Mit der Einführung des Rufbussystems von und nach Röttingen hat sich die Anbindung an Würzburg deutlich verbessert, doch Bestand wegen der komplizierten Lesbarkeit der offiziellen Fahrplanhefte eine große Unsicherheit bei den... [mehr]

Kreisklasse B Tauberbischofsheim, Staffel Nord

  • Fussball

    Kreisklasse B Tauberbischofsheim: Der 24. Spieltag

    TSV BettingenSG Boxtal/Mondfeld0:31.(1)FV Oberlauda22171462:21522.(2)SG Reicholzh./Dörlesb.23160765:29483.(3)TSV Assamstadt II22145361:27474.(4)TSG Impfingen23134654:27435.(5)Türkgücü Wertheim22122849:36386.(6)TSV Kupprichhausen22105761:54357.(8)TSV Bobstadt22710540:40318.(9)SV Anadolu Lauda2294947:57319.(12)SG Boxtal/Mondfeld2279645:353010.(7)TSV... [mehr]

Külsheim

  • Sitzung des Gemeinderats Bund-Naturschutz-Ortsgruppe erhält bei Projekt finanzielle Unterstützung durch Heimat- und Geschichtsverein

    Auf Deponie entsteht ein Feuchtbiotop

    Einverstanden mit dem Vorschlag der lokalen Ortsgruppe des Bund Naturschutz, auf dem Gelände der Erdaushubdeponie in Unterwittbach ein Feuchtbiotop anzulegen, erklärte sich der Kreuzwertheimer Gemeinderat in seiner Sitzung am Dienstag. Dabei werden die Naturschützer vor allem in finanzieller Hinsicht vom Heimat- und Geschichtsverein unterstützt. Das Projekt, so... [mehr]

  • Obst- und Gartenbauverein

    Barbara Scheer ist neue Vorsitzende

    Zur Jahreshauptversammlung trafen sich kürzlich die Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins Röttbach im Gasthaus "Krone. Vorsitzende Isolde Franz erinnerte einleitend an ihre bereits erfolgte Ankündigung, dass sie ihr Amt zur Verfügung stelle. Wie es im Pressebericht der Verantwortlichen weiter heißt, sprach Franz in ihrem "Abschlussbericht" von einer... [mehr]

  • Gemeinderat tagte Gremiumsmitglieder sahen sich in zwei Abteilungen des Gemeindeforsts um

    Stabiler Mischwaldbestand ist ein Ziel

    Selten haben es kommunalpolitische Gremien mit Entscheidungen zu tun, deren Auswirkungen erst weit in der Zukunft zu sehen sind. Beim Thema "Wald" ist das so. [mehr]

  • Zum ersten Mal die Kommunion empfangen

    Sechs Kinder empfingen in der Eiersheimer Pfarrkirche St. Margareta die Erste Heilige Kommunion. Unter den Klängen der Eiersheimer Musikanten mit ihrem Dirigenten Eddy Hauck zogen die Kinder mit dem Lied "Lass die Kleinen zu mir kommen" mit Pater Joachim Seraphin, den Ministranten und der Gemeindemitgliedern vom Pfarrhaus in die Kirche ein. "Jesus - die Brücke,... [mehr]

Kultur

  • Torturmtheater Sommerhausen "Eine pornographische Beziehung" als Zwei-Personen-Stück

    Was bleibt, ist die Erinnerung

    "Une liaison pornographique" heißt der 1999 von Frédéric Fonteyne gedrehte, bei den damaligen Filmfestspielen in Venedig hoch gelobte Film, dessen Drehbuch Philippe Blasband geschrieben hat. Der 1964 in Teheran geborene Autor mit polnisch-jüdischen und iranisch-muslimischen Wurzeln, Vater Belgier, Mutter Iranerin, lebt seit 1979 in Brüssel, wo er auch studierte.... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Soziale Arbeit Drei junge Frauen machen Freiwilligendienst in einer Einrichtung für Menschen mit Behinderung in Gerlachsheim

    "Das Schönste: Wir arbeiten mit Menschen"

    Im Förder- und Betreuungsbereich der Alois Eckert Werkstätten in Gerlachsheim arbeiten auch junge Freiwillige. Sie geben nun einen Einblick in ihre tägliche Arbeit. [mehr]

  • Erstkommunion in Heckfeld

    Sieben Kommunionkinder gingen in der Pfarrgemeinde St. Vitus in Heckfeld zur Erstkommunion. Sie feierten mit ihrem Pfarrer Stefan Märkl, Gemeindereferentin Patricia Merkel und der ganzen Pfarrgemeinde unter dem Motto "Jesus - Tür zum Leben" in Heckfeld. Bild: Freitag

  • Gesundheit Gauwanderung des Main-Neckar-Turngaues / Über den Panoramaweg zur Theobaldskapelle hoch über Edelfingen

    Geschichtliches und viel Kultur

    Über zwei Dutzend Gäste aus dem gesamten Main-Neckar-Turngau hieß Waltraud Grünewald, Vorsitzende des Turnvereins, zur Aprilwanderung willkommen. "Wandern trifft Kultur" so Grünewald, sei heute das Thema. Deshalb war dieser Wanderung auch ein historischer Stadtrundgang durch Königshofen vorgeschaltet. Nach einer kurzen Einführung in die wechselvolle... [mehr]

  • Innovation Fußballapp hält den Kontakt zur Jugend / Dritter Platz bei bundesweitem Wettbewerb der Sepp-Herberger-Stiftung

    Hohe Auszeichnung für den FVO

    Mit seiner Fußballapp hält der FV Oberlauda Anschluss zur Jugend. Nun wird sie bundesweit sogar von der DFB-Stiftung Sepp Herberger ausgezeichnet. [mehr]

  • Kommunion in Unterbalbach

    Unter dem Motto "Jesus - Tür zum Leben" traten acht Kinder der Pfarrgemeinde Unterbalbach und fünf Kinder der Pfarrgemeinde Oberbalbach zum ersten Mal an den Tisch des Herrn. In einer feierlichen Prozession zogen die Kinder, begleitet von ihren Eltern sowie der Musikkapelle Unterbalbach, mit dem Pfarrer und den Ministranten in die Kirche ein. Die Feier wurde... [mehr]

  • Neue FV-Jugendleitung

    Die Weichen für die Fortsetzung der erfolgreichen Jugendarbeit des FV Lauda sind gestellt: In einer Sitzung der Jugendabteilung wurde Jochen Schulz (rechts) als neuer Jugendleiter und Steffen Epp als stellvertretender Jugendleiter gewählt. Mit vielfältigen Aufgaben im Nachwuchsbereich stehen Alexander Gerstner (Dritter von rechts), sowie Werner Moschüring... [mehr]

  • Tanzsport Besonderes Angebot des TSC "Gelb-Blau" Unterbalbach

    Workshop "Englische Tänze" mit erfahrener Trainerin

    Seit mehr als 20 Jahren tanzen Mitglieder des TSC "Gelb-Blau" der DJK Unterbalbach neben dem üblichen Welttanzprogramm auch englische Tänze; dazu wird einmal im Jahr ein ganztägiger Workshop angeboten. In diesem Jahr kommt wieder die sehr beliebte und international erfahrene Trainerin Fien Daamen aus Holland, die schon oft im Taubertal zu Gast war und es bestens... [mehr]

Leserbriefe Mosbach

  • Leserbrief Zu dem geplanten "Windpark Markgrafenwald"

    Wird die Vernunft am 18. April siegen?

    Der Gemeinderat Waldbrunn entscheidet am 18. April über seine Stellungnahme zum Genehmigungsantrag "Windpark Markgrafenwald", der keinerlei Vorteile für die Gemeinde bringt, sondern Verlust von wertvollstem Landschaftsgebiet und Erholungsraum im Hohen Odenwald sowie einen sicheren Tourismusrückgang mit beträchtlichen Folgekosten (Studie des Bundesverbandes... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • FussballKreisliga A, Staffel 3, ReservenTV Niederstetten - Spvgg. Gammesfeld 3:1 SGM Mark./Elpersh. - TSV Hohebach 4:1 FC Bilingsbach - SV Westernhausen 3:4 FC Creglingen - SC Wiesenbach 5:4 1. FC Igersheim - SV Berlich./Jagsthausen 3:2 TSV Hohebach - SV Westernhausen 3:0 FC Bilingsbach - TSV Dörzbach/Klepsau 2:1 FC Creglingen - TV Niederstetten 3:2 SGM... [mehr]

  • Football Wolfpack startet gegen Ostalb Highlanders in die Saison

    Beide Teams wollen oben mitspielen

    Nach der grandiosen Saison 2015, in der das Bad Mergentheimer Football-Team Wolfpack ungeschlagen Bezirksligameister wurde, geht es nun endlich wieder los mit der neuen American-Football-Saison. Die Wölfe haben sich für diese Saison viel vorgenommen. In einer halbjährigen Vorbereitungsphase mit zuletzt einigen gemeinsamen Trainingseinheiten gegen zum Teil... [mehr]

  • Dienstag, 3. Mai

    Beratung rund ums Thema Pflege

    Der nächste Sprechtag des Pflegestützpunkts Main-Tauber-Kreis findet am Dienstag, 3. Mai, ab 13.30 Uhr im Besprechungszimmer 206 des Wertheimer Rathauses statt. Dazu nimmt der Pflegestützpunkt Anmeldungen entgegen. Wenn die eigenen Kräfte nachlassen oder Pflegebedürftigkeit eintritt, stehen viele Betroffene und ihre Angehörigen vor großen Problemen. Der... [mehr]

  • Minigolf In Bad Mergentheim findet am Wochenende ein Spieltag der Zweiten Bundesliga statt

    Heilbronner wollen punkten

    Die Zweite Bundesliga der Minigolfer macht am Wochenende auf der Anlage in Bad Mergentheim Station. Der Bahngolfplatz in der Kurstadt, am Volksfestplatz gelegen, bleibt am Wochenende über weite Strecken für "normale" Spieler gesperrt, Zuschauer sind aber dennoch gern gesehene Gäste. Denn es steht ein Spieltag der Zweiten Bundesliga auf dem Programm. Als Gastgeber... [mehr]

Lokalsport Buchen

  • Handball 27:32-Niederlage gegen die SG Bad Mergentheim

    Gutes Spiel bleibt unbelohnt

    TSV Buchen II - SG Bad Mergentheim 27:32 Buchen: Kirchgeßner, Djapa (beide Tor), Ries (1), Schuhmann (2), Michael (5), Scholl (3), Klein (4/4), Rohmann (2), Kleinert (1), Schulze (4/1), Dietrich (4), Schäfer, Schork (1). Eine 27:32-Heimniederlage gegen den Tabellendritten der Kreisliga A, die SG Bad Mergentheim, musste die Männermannschaft des TSV Buchen II... [mehr]

  • Schießen

    Thomas Hefner bester Einzelschütze

    Drei Teams sind zum Wettbewerb mit dem Kleinkaliber-Sportgewehr in der Kreisklasse des Sportschützenkreises Buchen an den Start gegangen. In dieser Disziplin werden je zehn Schuss im Anschlag knieend, liegend und stehend auf die 50 Meter entfernte Scheibe abgegeben. Zum Auftakt setzten sich der SV Schloßau I und die SG Adelsheim I mit jeweils 773 Ringen an die... [mehr]

Lokalsport Tauberbischofsheim/Wertheim

  • TischtennisTauberpokal Bezirksebene HerrenETSV Lauda - TSV Assamstadt 0:8 FC Külsheim II - SV Niklashausen II 2:8Tauberpokal Kreisklasse A HerrenFC Külsheim III - TTC Großrinderfeld 3:8Tauberpokal Kreisklasse B HerrenFC Gissigheim III - SV Dertingen II 3:8 SV Nassig II - FC Dörlesberg III 6:8Tauberpokal Kreisklasse C HerrenSV Schönfeld - TTC Bobstadt III... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • Kreisjägervereinigung Appell an alle Hundehalter

    Gefahr für trächtige Rehe

    Viele Wildtiere bereiten sich im Frühling darauf vor, ihren Nachwuchs zur Welt zu bringen. Anlässlich der zu erwartenden Kinderstuben in der freien Natur, appelliert die Kreisjägervereinigung Mergentheim an alle Hundehalter, die Hunde nicht unbeaufsichtigt laufenzulassen.Engagement der JägerJäger engagieren sich als Anwälte für Wildtiere und sorgen für deren... [mehr]

Mosbach

  • Dienstjubiläum Feierstunde in Mosbach

    Doris Beradi seit 25 Jahren beim Finanzamt tätig

    Seit nunmehr 25 Jahren steht Doris Beradi beim Finanzamt Mosbach in den Diensten der Steuerverwaltung das Landes Baden-Württemberg. Anlass, ihr hierfür im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Beisein von Sachgebietsleiterin Alexandra Kaufmann und Personalratsmitglied Heike Brenneis zu danken und auf die vergangenen Jahre zurückzublicken. Am 1. Oktober 1990 trat... [mehr]

  • DHBW Mosbach Aktionswoche "Duales Studium"

    Informationen zum Angebot

    Erstmalig findet in diesem Jahr eine Aktionswoche "Duales Studium" an der DHBW Mosbach und ihrem Campus Bad Mergentheim statt. Vom 26. bis 28. April haben Schüler und Schülerinnen die Möglichkeit, sich über das duale Studium, die DHBW Mosbach und die kooperierenden Unternehmen zu informieren. Die Aktionswoche besteht aus einem "Tag der Beratung" am Dienstag, 26.... [mehr]

Neue Modelle

  • Reif für die Rundstrecke: BMW M4 GTS

    Zum 30. Geburtstag des 1986 gefertigten M3 legt die BMW M GmbH den M4 GTS in einer auf 700 Einheiten limitierten Sonderserie auf. Wassereinspritzung verleiht dem Reihen-Sechszylinder-Turbobenziner mit 3,0 Liter Hubraum aus dem BMW M3/M4, ein deutliches Leistungsplus. Das Wassereinspritzsystem erhöht die Motorleistung auf 368 kW/500 PS, das Drehmoment steigt auf 600... [mehr]

Niederstetten

  • Tag der Ausbildung "Bass" gibt Einblick in Arbeitsfelder

    Berufsbilder hautnah erleben

    Bass, der Werkzeughersteller auf der Anhöhe über Niederstetten, öffent am Freitag, 29. April seine Tore und lädt ein zum Tag der Ausbildung. Von 13 bis 15.30 Uhr stehen Ausbilder und Auszubildende bereit, um Jugendliche und deren Eltern über die Berufsbilder Industriemechaniker, Maschinen- und Anlagenführer, sowie Technischer Produktdesigner und... [mehr]

  • Herrgottskirche Interessanter Vortrag am Dienstag, 19. April

    Die Heiligen und ihre Darstellungen

    Wer ist diese Heilige aus einem Altar in der Creglinger Herrgottskirche? Und warum ist ihr Hals von einem Schwert durchstoßen? Die Antworten darauf gibt es im Vortrag von Karl-Heinz Rehfeld "Die Heiligen und ihre Darstellung in der Herrgottskirche in Creglingen". In der Herrgottskirche finden sich zahlreiche Heiligen-Gestalten in den verschiedenen Altären, an... [mehr]

Ravenstein

  • Junger Biker verletzt

    Auf nasser Straße gestürzt

    Bei einem Verkehrsunfall am Dienstag wurde ein junger Motorradfahrer bei Ravenstein schwer verletzt. Der 16-Jährige befuhr gegen 7.45 Uhr mit seinem Leichtkraftrad die Landesstraße von Ballenberg in Richtung Merchingen. Offenbar geriet sein Fahrzeug auf der nassen Straße in einer leichten Linkskurve gegen den rechten Bordstein und rutschte weg. Der junge Mann... [mehr]

  • Gesangverein Rosenberg Festakt zum 50-jährigen Bestehen des gemischten Chores / Ehrungen von langjährigen Sängern / Blick auf die Historie

    Unverzichtbares Mitglied der Gemeinde

    Anlässlich des 50-jährigen Bestehens des gemischten Chores veranstalte der Gesangverein Rosenberg einen Festakt mit musikalischem Rahmenprogramm im Bürgersaal des Rathauses. Nach dem Auftaktlied "Fröhlich klingen uns're Lieder" unter Leitung von Dirigent Volker Graseck, begrüßte der Vorsitzender Eugen Schweizer die Gäste zu unter denen sich auch... [mehr]

Regionalsport

  • Fußball Gruppen der U19-EM ausgelost

    Zum Auftakt gegen Italien

    Mit Philipp Ochs, Benedikt Gimber (beide Deutschland) und Stefan Posch (Österreich) werden drei Hoffenheimer bei der anstehenden U19-EM in Baden-Württemberg (11. bis 24. Juli) am Ball sein. Wie die Auslosung am Dienstag in Stuttgart ergab, wird es bereits in der Gruppenphase zum direkten Duell zwischen beiden Nationen kommen. Die vom ehemaligen Hoffenheimer Spieler... [mehr]

Rhein-Main-Neckar

  • Von der Straße abgekommen

    18-Jährige starb an der Unfallstelle

    Bei einem Verkehrsunfall ist am Mittwochmorgen ein Pkw alleinbeteiligt von der Straße abgekommen. Die Fahrerin erlag noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen. Die Ermittlungen zum Unfallhergang werden von der Polizeistation Gemünden geführt. Dem Sachstand nach hat sich der Verkehrsunfall kurz vor 6.30 Uhr ereignet. Eine 18-Jährige aus dem Landkreis... [mehr]

Szene

  • Kulturschock Königshofen Severin Groebner gastiert am 16. April

    Mit Wiener Schmäh wird ausgeteilt

    Der mehrfach preisgekrönte Wiener Kabarettist und Wahldeutsche Severin Groebner kommt am Samstag, 16. April, um 20.30 Uhr in den Kulturschock Königshofen und beleuchtet den deutschen Alltag aus seiner ganz eigenen Perspektive. Mit Wiener Schmäh nimmt er die deutsche Wirklichkeit unter die Lupe. Seine Außenansichten belegen den Verdacht, dass in den beiden... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Blutstammzellentypisierung Spende für Aktion am 16. April

    620 Euro für guten Zweck

    Anlässlich des 60. Geburtstags von Monika Diez aus Unterbalbach hat die Gruppe "Unterwegs" ein Benefizkonzert in der St. Markuskirche gegeben. Anstelle von Geschenken wurde um Spenden für zwei Hilfsprojekte gebeten. Daraus sind für die Blutstammzellentyisierung 610 Euro zusammengekommen, die den Vertretern des Lions Clubs Tauberbischofsheim, Oskar Fuchs, Bernd... [mehr]

  • Distelhäuser Brauerei

    Achim Kalweit verlässt den Betrieb

    Der Geschäftsführer der Distelhäuser Brauerei, Achim Kalweit, verlässt die Distelhäuser Brauerei. Achim Kalweit und die Gesellschafter haben sich nach über fünfjähriger Zusammenarbeit auf eine Trennung im gegenseitigen Einvernehmen verständigt. Dies teilte das Unternehmen in einer Presseerklärung mit. Achim Kalweit war seit Januar 2011 im Unternehmen für... [mehr]

  • Tiere in Not

    Buddy sucht ein neues Zuhause

    Buddy ist ein Sonnenschein. Er ist immer gut gelaunt, sehr verschmust, anhänglich und lieb. Er ist ein Border-Mix mit kurzen Beinen, also etwa 40 Zentimeter groß und mit einem Herz aus Gold. Buddy ist verträglich mit Artgenossen, kennt Katzen, mag Kinder und kennt Pferde. Er läuft gut am Geschirr an der Leine und frei und lässt sich abrufen. Buddy ist bereits... [mehr]

  • Jugendliteraturwoche

    Fußball-Lesung und Bastelstunde

    Die städtische Mediothek veranstaltet am Donnerstag, 21. April, im Rahmen der aim-Kinder- und Jugendliteraturwoche in ihren Räumen von 16 bis 17.30 Uhr eine Lesung mit Bastelworkshop für Kinder ab fünf Jahren. Eymard Toledo, Buchautorin und Illustratorin, liest aus ihrem preisgekrönten Fußball-Bilderbuch "Bené, schneller als das schnellste Huhn" und lässt mit... [mehr]

  • Pfarrgemeinde St. Pankratius Reger Informationsaustausch

    Gemeindeteam benötigt Mitglieder

    Die drei Pfarrgemeinderäte Hans-Jürgen Bundschuh, Brigitte Elsner und Ramona Stümpel aus Hochhausen hatten ein Treffen im Konradsaal iniziiert. Dieser Einladung waren 30 Interessierte gefolgt. Ramona Stümpel begrüßte die Teilnehmer und stellte die aktiven Mitglieder der Pfarrgemeinde vor. Es sind folgende Personen und Gruppierungen tätig: Büchereiteam,... [mehr]

  • Vogelliebhaber und -züchter Jahreshauptversammlung / Langjährige Mitglieder geehrt

    Rückblick auf zahlreiche Aktivitäten

    Zur Jahreshauptversammlung trafen sich die Mitglieder des Vereins "Vogelliebhaber und -züchter Taubertal Tauberbischofsheim " in ihrem Vereinsgebäude in Gamburg. Die Versammlung begann mit der Begrüßung durch den Vorsitzenden Klaus Burger. Gegen die Tagespunkte gab es keine Einwände seitens der anwesenden Mitglieder. Nach dem Totengedenken legte der Vorsitzende... [mehr]

  • "Tag der Ausbildung" Die Unternehmen VS, Mafi und Weinig bieten jungen Leuten am Samstag, 16. April, eine Plattform für die Suche nach dem richtigen Beruf

    Rund 40 Ausbildungsplätze zu vergeben

    Drei Unternehmen - ein Event. Die Tauberbischofsheimer Unternehmen VS, Weinig und Mafi veranstalten am Samstag von 9 bis 14 Uhr einen gemeinsamen Ausbildungstag. [mehr]

  • Spessartverein wanderte

    Ziel war Kurstadt Bad Mergentheim

    Der Spessartverein wanderte in die Kurstadt Bad Mergentheim. Bei bestem Wanderwetter trafen sich 54 Wanderfreunde, um mit dem Bus nach Königshofen zu fahren. Nach einer kurzen Begrüßung durch die Wanderführer durchquerte man zunächst das Umpfertal. Die erste größere Rast wurde oberhalb von Sachsenflur eingelegt. Dort hatte man eine tolle Aussicht auf... [mehr]

Testberichte

  • Maserati Levante: Luxus-Karosse auf Schotterpiste

    Die Nagelprobe beeindruckt: Das erste SUV der Marke Maserati ist ein Multitalent. Auf der Autobahn und in engen Kurven erweist sich der Levante als Sportwagen, auf abseitigen Pfaden kraxelt er über Geröll wie ein Trecker. Wir machten im Herkunftsland Italien den Test auf Autostrada, Serpentinen und Schotterpisten. Der Levante ist edel, eine Schlammschlacht will ihm... [mehr]

Tischtennis

  • TischtennisKreisliga BuchenTTC Korb - FC Hettingen III 9:2 Spvgg. Sindolsheim - Spvgg. Hainstadt II 6:9 TSV Neunstetten - VfB Sennfeld II 7:9 TSV Höpfingen II - TSV Oberwittstadt 8:8 TV Hardheim - SpG Walldürn 9:6 1 Spvgg. Hainstadt II 18 152:48 32:4 2 TSV Oberwittstadt 18 147:68 29:7 3 TV Hardheim 18 130:80 25:11 4 Spvgg. Sindolsheim 18 133:106 23:13 5 TTC Korb 18... [mehr]

  • Tischtennis SpVgg II sichert sich den Vizemeistertitel

    Sindolsheim II hat das Recht zur Relegation

    Die Kreisliga sowie die A- und B-Klasse im Tischtennisbezirk Buchen haben die Verbandsrunde 2015/16 beendet. Die Meister und direkten Absteiger standen bereits fest. In der letzten noch offenen Entscheidung sicherte sich die Spvgg Sindolsheim II den Vizemeistertitel in der Kreisklasse A und somit das Recht zur Relegation gegen den Zweitletzten der Kreisliga Buchen,... [mehr]

Verschiedenes

  • Ford GT feiert historisches Comeback in Le Mans

    Darauf haben Ford-Fans lange gewartet: Beim weltweit bekanntesten Langstreckenrennen, den 24 Stunden von Le Mans, starten Mitte Juni endlich wieder Ford-Rennwagen mit dem verheißungsvollen Namen "GT". 1966 düpierten hier gleich drei GT40 die Konkurrenz, fünfzig Jahre später sitzen auch zwei Deutsche Piloten hinterm Steuer des neuen Über-Ford. Ihr Europa-Debüt... [mehr]

  • Im Oldtimer zur Hochzeit

    Ganz in Weiß mit einem Blumenstrauß: So stellen sich romantische Brautpaare für gewöhnlich den schönsten Tag im Leben vor. Doch in welchem Gefährt geht es zum Standesamt oder zur Kirche? Für 31 Prozent ist laut einer Forsa-Umfrage im Auftrag von CosmosDirekt der Oldtimer das perfekte Hochzeitsauto. Da hat sogar die Pferdekutsche (26 Prozent) knapp das... [mehr]

  • VW-Abgas-Affäre: Schaffen wir das?

    26 Milliarden Euro. Soviel wird nach bisherigen und vorsichtigen Schätzungen VW für den Einsatz von Schummel-Software in elf Millionen Fahrzeugen an Strafen zahlen müssen. 217.000 Beschäftigte allein in Deutschland müssen eine Suppe auslöffeln, die ihnen einige wenige Küchenchefs eingebrockt haben. Wer in den Vereinigten Staaten auf der Gehaltsliste einer der... [mehr]

Walldürn

  • Odenwälder Trachtenkapelle zog Bilanz Erhard Lang und Wolfgang Teichmann verabschiedet / Langjährige Mitglieder geehrt

    "Musikalischer Botschafter Walldürns"

    Gut besucht war die Generalversammlung des Musikvereins Odenwälder Trachtenkapelle Walldürn. Im Mittelpunkt standen vor allem Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft und für guten Probenbesuch. Der Generalversammlung vorausgegangen war ein Gottesdienst in der Wallfahrtsbasilika zum Gedenken an alle verstorbenen Vereinsmitglieder. Die Trachtenkapelle umrahmte den... [mehr]

  • Junge Union tagte Tobias Leibfried folgt auf Dr. Mark Fraschka

    "Sprachrohr der Jugend"

    "Irgendwann ist der Zeitpunkt gekommen, an dem die Verantwortung weitergegeben wird - und dieser Zeitpunkt erscheint mir optimal: Mit den heutigen Wahlen wollen wir den Vorstand verjüngen", betonte Kreisvorsitzender Dr. Mark Fraschka die Bedeutung der Kreishauptversammlung der Jungen Union (JU) Neckar-Odenwald. Aus nah und fern traf sich die politisch engagierte... [mehr]

  • Sparten des TV Walldürn Sportliche Aktivitäten und gutes Miteinander standen im Mittelpunkt

    Abteilungen zogen durchweg positive Bilanzen

    Durchweg positive Bilanzen wiesen die einzelnen Sparten sowie die ausgelagerte Turnabteilung in Waldstetten bei der Generalversammlung des TV Walldürn auf. Als Fazit steht der nachhaltige Leistungsbeweis, dass der TV auch im Jahr 2015 über viele talentierte Breiten- und Leistungssportler verfügte, die von nahezu 40 ehrenamtlich tätigen Übungsleitern das ganze... [mehr]

  • TV Walldürn zog Bilanz Teilneuwahlen brachten keine Veränderungen / Werner Schirmer zum Ehrenmitglied ernannt / Auszeichnungen für langjährige Treue

    Den Blick stets nach vorne gerichtet

    Keine Änderungen im Vorstandsteam, aber zahlreiche Auszeichnungen für langjährige Treue und die Ernennung eines neuen Ehrenmitglieds gab es bei der Generalversammlung des TV Walldürn. Sportringvorsitzender Joachim Mellinger betonte eingangs den Stellenwert des Sports und der Turnvereine und lobte die vorbildliche Jugendarbeit sowie die stets harmonische... [mehr]

  • MC "Hot Wheels" zog Bilanz Marco Forster und Hubertus Gaukel aus der Führung verabschiedet / Höhepunkt war Benefizveranstaltung

    Junge Mitglieder im Vorstand eingebunden

    Die Jahreshauptversammlung des Motorradclubs "Hot Wheels" Walldürn fand in der vergangenen Woche im Clubheim statt. Nach der Begrüßung ließ Vorstandsmitglied Christian Ackermann die Aktivitäten des vergangenen Jahres Revue passieren. Neben den wöchentlichen Ausfahrten hob er besonders den Arbeitseinsatz am Clubheim, das Oktoberfest sowie die viertägige... [mehr]

  • KEG Amorbach

    Repetitorium zur Geldpolitik Europas

    Ismail Budak, BWL-Student an der Hochschule Aschaffenburg, referierte in der Oberstufe des KEG Amorbach über das brisante Thema "Geldpolitik in Europa". "Ich möchte den Schülern helfen, Instrumente der Geldpolitik zu verstehen," sagt Budak. "Die Schüler sollen in die Lage versetzt werden, Medienberichte zu Entscheidungen der Europäischen Zentralbank zu... [mehr]

  • Ausflug der Senioren

    Rundreise durch Wiesbaden im Juni

    Der Ausflug der Senioren aus Rippberg, Hornbach und den Höhengemeinden führt am Donnerstag, 9. Juni, nach Wiesbaden. Es kann jeder mitfahren. Direkt nach der Ankunft in Wiesbaden erfolgt eine komfortable Rundreise mit der "THermine". Hierbei erfährt die Reisegruppe alles über die Geschichte der Metropole Wiesbaden und ihre berühmten Bewohner und Bewunderer. Mit... [mehr]

  • Gemeinschaftsunterkunft Walldürn Arbeiten vor dem ehemaligen Lidl-Gebäude haben begonnen / Erstbezug im Juni möglich

    Zweites Modul wird aufgebaut

    Die Interimsunterkunft im ehemaligen Lidl ist leer, das erste Modul mit derzeit 54 Flüchtlingen belegt. Seit Montag laufen nun die Arbeiten am zweiten Modul der Gemeinschaftsunterkunft. [mehr]

Weikersheim

  • Samstag, 16. April Kräuterwanderung in Laudenbach

    Auf Entdeckungstour

    Auf eine Entdeckungstour in die heimische Kräuterwelt rund um Laudenbach nimmt Luise Denninger die Teilnehmer am Samstag, 16. April, mit. Der Frühling bringt die Natur zum Erwachen, mit aller Kraft sprießen Spitzwegerich, Löwenzahn, Knoblauchsrauke und am Bach spitzt schon das Weidenröschen der Sonne entgegen. Gemeinsam möchte man die Frühlingsboten... [mehr]

  • Erfolgreiche Frühjahrsputzaktion

    Knapp 50 Bürger folgten am Samstag dem Aufruf der Ortsverwaltung und halfen tatkräftig dabei mit, in Ort und Flur allerhand Müll und Unrat zu beseitigen. Das Ergebnis waren fast 4,5 Tonnen - kaum zu glauben; was sich darunter fand. Fernseher, komplette gelbe Säcke und ganze Mülleimer. Manch ein Zeitgenosse sollte sich mal ernsthaft Gedanken über solch ein... [mehr]

Wertheim

  • Jugend von Wertheim Es gestaltet sich schwierig, junge Menschen zum Handeln zu motivieren/ JVW will künftig mehr Werbung machen

    "Viele kennen das Prinzip der JVW nicht"

    Der Frühling steht vor der Tür und lockt die Leute aus dem Haus. Dafür, dass es dort etwas zu unternehmen gibt, dafür will die JVW sorgen - und sucht noch weitere Mitstreiter. [mehr]

  • Forscherferien Stadtjugendring bietet Mädchen und Jungen rund um die Pfingsttage abwechslungsreiches Programm

    Die Umwelt aus neuen Blickwinkeln entdecken

    Kinder lieben es, Neues zu entdecken. Die Forscherferien Pfingsten des Stadtjugendrings Wertheim bieten wieder Gelegenheit dazu. Das Programm umfasst fünf Veranstaltungen zum Thema "Umwelt". Wie es im Pressebericht der Verantwortlichen heißt, gibt es für Erst- bis Fünftklässler drei Aktionen: Unter der Überschrift "Technik früher und heute" findet am Dienstag,... [mehr]

  • 44. Weinfest

    Drei Tage lang gute Unterhaltung

    Zum 44. Mal wird nun in Wertheim das Weinfest gefeiert. Dabei haben die Verantwortlichen folgendes Programm zusammengestellt: Rockig wird das Weinfest am Freitag, 29. April, eröffnet. Ab 21 Uhr heißt es "Stimmung und Party" mit der Gruppe "Crossfire". Weiter geht es am Samstag, 30. April, um 14 Uhr mit dem Kinder- und Seniorennachmittag. Dabei dürfen sich die... [mehr]

  • Comenius Realschule Abschlussprüfungen haben am gestrigen Mittwoch mit dem Fach Deutsch begonnen

    Jugendroman war für die meisten der Favorit

    Für 144 Schülerinnen und Schüler der Comenius Realschule Wertheim fiel am gestrigen Mittwoch der Startschuss für die Abschlussprüfungen. Traditionell begannen die Zehntklässler in der Main-Tauber-Halle mit ihrem vierstündigen Aufsatz im Fach Deutsch. Es folgen am Freitag die Mathematik- und am Dienstag die Englisch-Prüfung. Ende Juni besteht noch die... [mehr]

  • 108. Urpharer Abendmusik Romantikkonzert mit dem Duo "con emozione" / Programm rund um die Liebe

    Lieder von W. A. Mozart

    Das Duo "con emozione" gestaltet ein Romantikkonzert mit dem Titel "Ein Veilchen auf der Wiese stand . . .". Das Künstlerduo mit Liane Fietzke (Sopran/Moderation) und ihrem Ehemann Norbert Fietzke (Piano) gastiert bereits zum dritten Mal in der Jakobskirche.Glockenhelle StimmeBei der 108. Urpharer Abendmusik räsentieren sie ein Programm rund um Mozart, Liebe und... [mehr]

Würzburg

  • Jugendzentrum Bechtolsheimer Hof feiert im April sein 25-jähriges Bestehen / Abwechslungsreiches Programm

    Das Engagement als Konstante

    Der Bechtolsheimer Hof ist eine wichtige Anlaufstelle für Jugendliche, die sich hier einsetzen und einbringen können. Das Zentrum besteht nun seit 25 Jahren. Würzburg. In den B-hof kam Lukas Harjung durch einen Zufall: "Ich wollte eigentlich nur ein Ticket für das Honky-Tonk-Festival abholen." Plötzlich landete er im Café des Jugendzentrums: "Dort lernte ich... [mehr]

  • Zeugen gesucht

    Schmierereien in der Kiliansgruft

    Ein unbekannter Täter hat im Verlauf des Sonntags Wände und eine Statue in der "Kiliansgruft" des Neumünsters mit Farbe beschmiert. Der Täter entkam unerkannt und hinterließ einen Gesamtschaden von mehreren tausend Euro. Die Ermittlungen in diesem Fall hat inzwischen die Kriminalpolizei Würzburg übernommen. Nach vorliegenden Erkenntnissen muss sich die... [mehr]

Zweirad

  • Maxi-Roller als Touring Edition

    Mit einer Sonderaktion geht Hersteller Kymco auf Kundenfang. Wer jetzt den Maxi-Roller Xciting 400i ABS kauft, erhält ein Topcase SH 38 von SHAD inklusive Topcase-Träger im Wert von 300 Euro kostenlos dazu. Das ganze nennt sich dann "Touring Edition" und kostet 6.299 Euro. Die Aktion läuft bis zum 31. Juli 2016. Der Roller hat einen 400-ccm-Einzylinder mit... [mehr]

  • Mit Dunlop auf großem Fuß

    Der Name gibt die Richtung vor: "American Elite" heißt der neue Cruiser-Reifen für Motorräder aus dem Hause Dunlop. Dieser Reifen soll den Fahrspaß für Besitzer großer amerikanischer Tourer wie Harley-Davidson, Victory und Indian steigern, verspricht der Hersteller. Den Hinterradreifen hat Dunlop mit Multi-Tread-Technologie ausgestattet. Er verfügt damit nach... [mehr]