Fränkische Nachrichten Archiv vom Dienstag, 2. Februar 2016

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Diskussion zum Thema "Innere Sicherheit" Richter Dr. Alexander Ganter referierte über die praktischen Auswirkungen der Polizeireform

    "Die Hälfte der Arbeiter ist weg, 80 Prozent der Arbeit liegt noch da"

    "Bei einer Veranstaltung in Ulm kritisierten Jugendrichter, dass seit der Umsetzung der Polizeireform in Baden-Württemberg (BW) die sehr enge Zusammenarbeit mit den Sachbearbeitern bei der Polizei nicht mehr richtig funktioniere. Es gebe weniger Haftsachen, weniger Eilsachen und die Intensivtäter scheinen auch nicht mehr aktiv zu sein."Auf den Punkt gekommenMit... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Katholische Kirchengemeinde Stefanie Kuhn verabschiedet

    "Verwaltungszentrum verliert wertvolle Kraft"

    Ein wenig Wehmut kam auf in der letzten Sitzung des Kirchengemeinderates, musste doch mit Stefanie Kuhn eine langjährige Mitarbeiterin verabschiedet werden. "Sie verlässt uns, sie verlässt mich! Welch ein Schock", so die erste Reaktion von Verwaltungsdirektor Peter Striffler. Stefanie Kuhn war seit 1. Oktober 2009 Stellvertreterin von Peter Striffler im... [mehr]

  • SV Löffelstelzen Ehrenmitglied hat heute Geburtstag

    Anton Blank wird 80 Jahre alt

    Seinen 80. Geburtstag begeht heute ein sehr verdienstvolles Mitglied des SV Löffelstelzen. Anton Blank wurde am 2. Februar 1936 in Löffelstelzen geboren. Bereits wenige Jahre nach Vereinsgründung 1964 widmete er sich ab 1972 der Jugendarbeit im Verein. Über 16 Jahre bekleidete er mit großem Engagement das Amt des Fußballjugendleiters und gleichzeitig Trainers,... [mehr]

  • Faschingstanz der Trachtenkapelle Stuppach

    Die Trachtenkapelle Stuppach veranstaltet am 6. Februar ihren Faschingstanz im Pfarrsaal St. Gabriel. Einlass ist ab 19 Uhr. Pünktlich um 20 Uhr startet das närrische Programm, Sketche, Show- und Tanzeinlagen, Männerballett sowie Büttenreden sollen für gute Stimmung und Faschingslaune sorgen. Im zweiten Teil heißt es Bühne frei für alle Tanzbegeisterte. Die... [mehr]

  • Schulpolitik Kultusministerium gibt neueste Genehmigungen bekannt / Schulleiter und Lehrer freuen sich / OB Glatthaar bedauert Absage an Igersheim

    Kurstadt erhält Gemeinschaftsschule

    Voraussichtlich 28 neue Gemeinschaftsschulen gibt es ab dem Schuljahr 2016/2017 in Baden-Württemberg. Bad Mergentheim erhält eine davon. [mehr]

  • Freiwillige Feuerwehr Edelfingen Im Rahmen der Jahreshauptversammlung Bilanz gezogen

    Martin Wolpert ist neuer Abteilungskommandant

    Die Freiwillige Feuerwehr Edelfingen hat eine neue Abteilungsleitung. Bei der Jahreshauptversammlung am Samstag im Feuerwehrmagazin wählten die aktiven Feuerwehrleute Martin Wolpert zu ihrem Abteilungskommandanten und Steffen Model zum Stellvertreter. Zuvor begrüßte der bisherige Abteilungskommandant Ewald Lutz die Versammlung. 16 mal seien die Edelfinger 2015 zu... [mehr]

  • Tanz-Club Bad Mergentheim Versammlung / Verleihung des Tanzsportabzeichens

    Mitgliederzahl hat sich stabilisiert

    Im Rahmen der Mitgliederversammlung blickte der Tanz-Club Bad Mergentheim in der Halle "Stadtgarten" auf das vergangene Jahr zurück. Im Rahmen dieser Zusammenkunft gab es auch Ehrungen, zudem erfolgte die Verleihung. Der Vorsitzende und Sportwart Hubert Gerhart begrüßte die Vereinsmitglieder und berichtete über eine positive Entwicklung des Vereins. Die... [mehr]

  • Männergesangverein Neunkirchen Bei der Hauptversammlung auf ein ereignisreiches Jahr zurückgeblickt

    Oliver Blesl-Kraft neuer Vorsitzender

    Im Rahmen der Hauptversammlung zog der Männergesangverein Neunkirchen Bilanz. Nach der musikalischen Eröffnung berichtete der kommisarische Vorsitzende Oliver Blesl-Kraft über das gut besuchte Gartenfest im vergangenen Sommer. Das erstmals durchgeführte Adventssingen am Dorfbrunnen wurde von der Neunkirchener Bürgerschaft gut angenommen und soll in diesem Jahr... [mehr]

  • Am schmotzigen Donnerstag Ab 20.01 Uhr / Programm der "Lustigen Gesellen"

    Weiberfastnacht im katholischen Gemeindehaus

    Der schmotzige Donnerstag markiert den Übergang vom Sitzungs- zum Straßenkarneval und findet immer am Donnerstag vor Aschermittwoch statt. Der beliebte Tag der fünften Jahreszeit wird alternativ Weiberfasching, Weiberdonnerstag, Altweiberfasching, Altweiber sowie in Köln auch Wieverfastelovend genannt. Je nach Region ist der Tag eben auch als schmotziger... [mehr]

  • Ab sofort Eltern können Bedarf online registrieren lassen

    Zentrale Kitaplatz-Vormerkung

    Die Stadtverwaltung verbessert ihren Service für Familien: Ab sofort gibt es eine zentrale Kitaplatz-Vormerkung. Die Registrierung wird online vorgenommen. Mit dem neuen Angebot will die Stadt den Eltern bestmögliche Unterstützung bei der Suche nach einem Betreuungsplatz anbieten. "Zudem werden wir künftig den Bedarf direkter und schneller erkennen, was ein... [mehr]

Boxberg

  • Übergabe Spende für kirchliche Projekte aus Lutherbrot-Verkauf an Pfarrer Kücherer überreicht

    Konfirmanden übergaben Scheck über 500 Euro

    Die Konfirmanden des Schüpfer Grundes verkauften zu Gunsten kirchlicher Projekte der Kulturkirchen Schüpfer Grund an vier Sonntagen nach dem Gottesdienst in Oberschüpf an die Kirchenbesucher die bekannten "Lutherbrote" und brachten es damit auf einen Gesamterlös von 500 Euro. Dieser Betrag wird einem besonderen kirchlichen Projekt zugeführt. Über das... [mehr]

  • Freiwillige Feuerwehr, Abteilung Lengenrieden Vorstandswahlen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung / Ein Ernstfall im Jahr 2015

    Norbert Braun war 46 Jahre Schriftführer

    Nach 46 Jahren als Schriftführer schied Nobert Braun aus dem Vorstand der Freiwilligen Feuerwehr Lengenrieden aus. [mehr]

Buchen

  • Prunksitzung in Hettigenbeuern Die FG aus "Heddebör" begeisterte auch im 66. Jahr das närrische Publikum im Morretal

    "Götzianer" krönten ihre Jubiläumssaison

    Mit tollen Tänzen und einem abwechslungsreichen Programm in perfekter Mischung war die Prunksitzung der FG "Götzianer" der Höhepunkt der Jubiläumssaison im Morretal. "Wer hätt's gedacht?", dass in "Heddebör" die Faschenacht auch im 66. Jahr des Bestehens der FG "Götzianer" noch so viel Spaß machen kann. Zahlreiche Raketen der Begeisterung wurden gezündet und... [mehr]

  • Prunksitzung in Waldhausen Narren brannten ein fünfstündiges Feuerwerk ab / 14 hochkarätige Beiträge mit Tanz, Gesang und Bütt

    "Klingemänner" boten Fastnacht der Extraklasse

    Einen Abend mit närrischem Humor vom Feinsten bot die FG "Klingemänner Waldhausen" am Samstag bei ihrer Prunksitzung "35 Jahre Klingemänner". Der närrische Schlachtruf "Hausche kummt uff!" erschallte immer wieder beim fünfstündigen Feuerwerk des Frohsinns, des Humors und der guten Laune. Jeder der 14 Beiträge - ob Bütt, Tänze oder Gesangseinlagen - erwies... [mehr]

  • Prunksitzung in Hettigenbeuern Die Vizepräsidentin der FG "Götzianer" erhielt eine Auszeichnung vom Narrenring

    Corinna Schwing für närrische Verdienste geehrt

    Bei der Prunksitzung der Fastnachtsgesellschaft "Götzianer" wurde Vizepräsidentin Corinna Schwing mit dem Verdienstorden des Narrenrings in Silber ausgezeichnet. Eine Abordnung des Narrenringpräsidiums mit Ralf Lorenz und Peter Weinlein lobte Schwings starkes Engagement um die Faschenacht und bezeichnete sie als "Säule des Vereins". Fastnacht sei ein großer Teil... [mehr]

  • Lebenshilfe Buchen

    Eine Fastnacht von und für Behinderte

    Ein mehrstündiges buntes Fastnachtstreiben der Lebenshilfe Ortsvereinigung Buchen und Umgebung fand im Lebenshilfe-Zentrum in Hainstadt statt. Zahlreiche Familien mit behinderten Angehörigen und weitere Gäste nahmen an der "Lebenshilfe-Fastnacht" teil. Die "Happytones" stimmten mit Singen, Schunkeln und viel Schwung auf das fröhliche Treiben ein. Gaby Wörner... [mehr]

  • Verbandsmesse "Trend Einrichtungs GmbH" präsentierte Produkte

    Flexible Möbel für individuelle Raumkonzepte

    Parallel zur Möbelmesse in Köln fand in den Räumen von Biomöbel Genske die Verbandsmesse der ProÖko-Händler, einem Zusammenschluss von rund 50 ökologischen Einrichtungshäusern, statt. Schon vor dem offiziellen Messebeginn begutachteten viele Verbandsmitglieder die Produkte der "Trend Einrichtungs GmbH" aus Buchen. "Trend" zeigte die maßliche, gestalterische... [mehr]

  • Zeitgeschichte Emil Öppling schrieb über seinen Geburtsort

    Götzingens spannende Historie dokumentiert

    Die katholische Kirche begeht heute das Fest "Marie Lichtmess". Die "Darstellung des Herrn" feiert man seit dem vierten Jahrhundert. Früher hatte es gerade im zeitlichen Ablauf des Bauernjahrs eine besondere Bedeutung. Zu Lichtmess 1936 erschien in der in Mannheim verlegten Broschüren-Reihe "Forum Tuberanum", einer Schülerzeitschrift für Gymnasiasten, die Ausgabe... [mehr]

  • Prunksitzung der "Höhgöiker"

    Bei den "Höhgöikern" gab es bei der Prunksitzung Höhepunkte am laufenden Band. Ein Feuerwerk der guten Laune brannten die Mitglieder der FG "Höhgöiker" und die anderen Akteure in der närrischen dekorierten Sporthalle ab. Alle Mitwirkenden stellten eine unterhaltsame und humorvolle Prunksitzung auf die Beine. 22 Programmpunkte, aufgelockert durch Schunkelrunden... [mehr]

  • "Kunst im Krankenhaus" Vernissage des Künstlers Michael Lerche mit rund 40 Gemälden

    Von der "Vergänglichkeit des Ästhetischen"

    Im Rahmen der seit 1992 bestehenden Aktionsreihe "Kunst im Krankenhaus" zieren nun rund 40 unter dem Motto "Storytelling" ausgestellte Gemälde des in Oberdielbach lebenden und wirkenden Künstlers Michael Lerche die "Kunsthalle" des Buchener Krankenhauses. Die Vernissage fand am Sonntag statt. Ein kurzes Intro steuerte Landrat Dr. Achim Brötel bei, der die Werke... [mehr]

Fechten

  • Fechten Herren-Säbel-Weltcup in Padua / Deutsches Team aus Dormagen belegt Platz fünf

    Max Hartung hat sein Ticket für Rio nun wohl in der Tasche

    Der Dormagener Max Hartung hat mit Rang fünf beim Säbel-Weltcup in Padua seine Olympia-Ambitionen erneut deutlich unter Beweis gestellt. Der 26-Jährige unterlag beim mit fast 200 Fechtern stark besetzten Turnier in der Hauptstadt der gleichnamigen Provinz erst im Viertelfinale dem Südkoreaner Kim Junghwan mit 8:15. Damit dürfte Hartung nun wohl endgültig das... [mehr]

Fränky

  • Fränky'sche Nachrichten

    Der Martin kennt sich aus

    Bestimmt habt Ihr auch schon mal vom "Hundeprofi" gehört. Martin Rütter, so heißt er, gastierte neulich in Würzburg. Vielleicht war ja auch jemand von Euch in der s. Oliver Arena? Wer ganz genau hingeschaut hat, konnte mich unter der Schulbank, die auf der Bühne stand, entdecken. Das hatten wir so abgesprochen, damit ich die Show unbeschadet anschauen konnte.... [mehr]

Fußball

  • Fußball

    Debütanten in Neckarelz

    Die Spvgg. Neckarelz hat das erste Testspiel in der Winterpause verloren. Gegen den Hohenloher Oberligisten FSV Hollenbach setzte es eine 0:1 (0:1)-Heimniederlage (wir berichteten).Erstes Spiel von Manuel HeckDabei feierte Manuel Heck sein Debüt im Neckarelzer Dress. Der Angreifer wagte im Winter den Schritt von Kreisligist Türkspor Mosbach in die Regionalliga... [mehr]

Fussball

  • Futsal B-Junioren der SG Mudau holen sich den Kreismeistertitel im Fußballkreis Buchen / "Badische" am 13. Februar in Walldürn

    Ein Tor entscheidet das Endspiel

    Die Endrunde der Futsal-Kreismeisterschaften der B-Junioren im Fußballkreis Buchen, an der die Mannschaften des SV Adelsheim, SG Erfeld, SG Höpfingen, SG Mudau, SG Hettigenbeuern und des SV Osterburken teilnahmen, wurde am Samstag in der Sporthalle "Am Limes" absolviert. Zahlreiche fußballbegeisterte Besucher verfolgten die spannenden Spiele und sahen insgesamt 64... [mehr]

  • Kegeln Gemischter Mannschaft gelingt Revanche / "Erste" siegt mit einem Kegel Vorsprung

    Ein Zitter- und Arbeitssieg

    Mit einem Kegel Vorsprung gewann das Herrenteam der SG Streichental das jüngste Punktspiel beim 1. SKC Heubach. Die Damen dagegen unterlagen zu Hause im Spitzenspiel gegen den KC Elchingen.Herren-Mannschaft1. SKC Heubach - SG Streichental 3:5 Punkte (3109:3110 Kegel) Spannender als so ein Kegelspiel geht nicht mehr. In einem wahren Krimi wurde das Zitat "Jeder Kegel... [mehr]

Fußball

  • Fußball Steven Lewerenz schlägt für Holstein Kiel gleich drei Mal zu und wird in der Torjägerliste nun mit neun Treffern notiert

    Ex-Kickers-Ass trifft auch im hohen Norden

    Während in der Bundesliga der Tor-Zweikampf zwischen dem Dortmunder Pierre-Emerick Aubameyang und dem Münchner Robert Lewandowski munter weiter geht, sorgte in der 3. Liga ein ehemaliger Würzburger für Furore. Beim 5:2-Sieg von Holstein Kiel gegen Chemnitz erzielte Steven Lewerenz gleich drei Treffer. Bundesliga 20 Tore: Aubameyang (Dortmund). 19 Tore:... [mehr]

Fussball

  • Kegeln Gegner der gemischten Mannschaft mit "perfektem Tag"

    Herren blicken nach oben

    Einfach hervorragend war es, wie die Sportkegler der Herrenmannschaft des SV Seckach am Samstag gegen den KSV Weissach ihr Heimspiel gewannen. Jetzt ist man wieder an der gewünschte Leistung angekommen. Durch diesen ungefährdeten Sieg sind die Seckacher nur noch zwei Punkte von einem sehr guten Tabellenplatz, den alle Spieler anstreben, entfernt. Den möchte man am... [mehr]

Fußball

  • Fußball

    Juniorinnen spielen um Hallentitel

    Am finalen Spieltag der Vorrunde qualifizierten sich am Sonntag die letzten Juniorinnen-Teams für die Badischen Hallen-Fußballmeisterschaften 2015/16.Eine Endrunde in WalldürnFür die BFV-Meisterschaft der B-Juniorinnen am Samstag, 13. Februar, in Walldürn haben sich über die Vorrunde in den sechs Gruppen folgende Teams qualifiziert: Karlsruher SC, ASV Hagsfeld... [mehr]

Fussball

  • Fußball B-Juniorinnen des FC Eichel halten gut mit, scheitern aber oft an ihrer Abschlussschwäche

    Knapp 8000 Kilometer unterwegs gewesen

    Beim Rückrundenspieltag des Badischen Fußball-Verbandes (BFV) für B-Juniorinnen in Heidelberg-Rohrbach am Sonntag scheiterte das Team von Roland Grottenthaler und Peter Neff erneut an seiner mangelnden Chancenverwertung. Der FC Eichel hielt in allen Spielen gut mit und behauptete sich mit klugem Passspiel auch gegen die starken Gegner. Das beweist auch die... [mehr]

  • 1. FC Igersheim Die E-Junioren von Trainer Thomas Leupolz holen sich die Hohenloher Bezirksmeisterschaft

    Marvin Sauers Treffer bringt Überraschung

    Die Fußball-E-Junioren des 1. FC Igersheim freuen siech über einen tollen Erfolg. Denn sie sicherten sich jetzt den Hohenloher Bezirksmeistertitel. Igersheim. Im stark besetzten Turnier spielten alle Mannschaften auf einem sehr hohen und auch ähnlichen Niveau, was sich auch in den knappen Endergebnissen widerspiegelte.Zwei GruppensiegeIn der Gruppenphase gewann... [mehr]

  • Fußball Schiedsrichter veranstalten Neulingskurs

    Nicht nur für Männer

    Die Schiedsrichtervereinigung Tauberbischofsheim startet am Dienstag, 16. Februar, um 19 Uhr in den Räumen der Volksbank Main-Tauber, Franken-Passage 2, in Tauberbischofsheim, einen Neulings-Lehrgang zum/r Fußball-Schiedsrichter/-in. Weitere Termine und der Ablauf der Unterrichtsabende werden an diesem ersten Abend mit den Anwärtern abgestimmt. Die Teilnahme ist... [mehr]

Fußball

  • Fußball U19-EM im Juli in Baden-Württenberg

    Ticketverkauf hat begonnen

    Seit gestern sind Tickets für die Spiele der U19-Fußball-Europameisterschaft vom 11. bis 24. Juli in Baden-Württemberg erhältlich. Die Vorrundenspiele mit deutscher Beteiligung stehen bereits fest: Das Eröffnungsspiel am 11. Juli in der Mercedes-Benz-Arena in Stuttgart, das zweite Gruppenspiel am 14. Juli in der Mechatronik-Arena (Großaspach) sowie das letzte... [mehr]

Fussball

  • Fußball Staffelbesprechungen für alle Juniorenteams im Kreis TBB

    Vorbereitung läuft

    Die Staffelbesprechungen zur Vorbereitung der Rückrunde der Saison 2015/16 wurden für alle Juniorenstaffeln im Fußballkreis Tauberbischofsheim terminiert (siehe separate Info). Die Staffelleiter appellieren nun an die Vereinsverantwortlichen, die Spieltermine vorab vereinsintern zu koordinieren. Eventuell notwendige Verlegungen sollten bereits vor den... [mehr]

  • Fußball Schöner Erfolg für die C-Junioren des TV Niederstetten

    Wille und Glück entscheiden

    Bei der Endrunde der WFV-Hallenrunde in Ilshofen feierte die C-Jugend des TV Niedersettten einen "historischen Erfolg" und wurde Bezirksmeister des Fußballbezirks Hohenlohe. Im ersten Gruppenspiel tat man sich gegen den TSV Gaildorf schwer und musste sich am Ende mit einem 1:1-Unentschieden zufrieden geben. Im zweiten Spiel wurde die SGM Untermünkheim/Tüngental... [mehr]

Grünsfeld

  • Nachmittag der Begegnung Grünsfelder und die 66 Flüchtlinge trafen sich im Rienecksaal

    "Der Helferkreis funktioniert sehr gut"

    Mit einem Begegnungsfest nimmt die Integration der 66 Flüchtlinge in Grünsfeld Fahrt auf. [mehr]

  • Galerie Kirchner Fotografien von Irmtraud Edelmann sind unter dem Titel "Strukturen und Puppen" ab 5. Februar zu sehen

    Bilder entfalten starke ästhetische Wirkung

    In der ersten Ausstellung im neuen Jahr präsentiert die Galerie Kirchner die Ravensteiner Fotografin Irmtraut Edelmann mit einer Auswahl ihrer fotografischen Arbeiten unter dem Titel: "Strukturen und Puppen". Irmtraut Edelmann, die Geographie und Publizistik studierte, hat mehrere Jahre in Portugal und Frankreich gelebt und viele Auslandsreisen unternommen. Dabei... [mehr]

  • Freiherr-von-Zobel-Schule Das Nimmerlandtheater gastierte wieder an der Bildungseinrichtung

    Ein absolut irres Kochduell faszinierte die Kids

    Für viel Spaß und wichtige Informationen sorgte das Gastspiel des Nimmerlandtheater an der Freiherr-von-Zobel-Schule in Großrinderfeld. Drei sprechende Tiere, die Kuh Rita Horn, Hanna das Huhn und MC Keiler das bayerische, unveredelte Landschwein, stolpern aufgrund einer Verwechslung in die Live Kochshow von Tina Turbo. Tina Turbo ist auf dem Gipfel ihres Erfolgs... [mehr]

  • Dorothea-von-Rieneck-Schule Die Informations- und Bildungsinitiative Expedition N macht Station auf dem Parkplatz vor der Stadthalle / Alle Interessierten können kommen

    Energiewende steht auf dem Stundenplan

    Dass die Energiewende nicht nur auf Hausdächern und windigen Anhöhen stattfindet, sondern auch in Forschungslaboren, erfahren Schülerinnen und Schüler der Dorothea-von-Rieneck-Werkrealschule hautnah, wenn die Expedition N -Nachhaltigkeit für Baden-Württemberg in Grünsfeld Station macht. Beim Energieforscher-Praktikum "Strom aus Hefe und Traubenzucker"... [mehr]

  • "Strohnapf Helau" Die Fastnachtskampagne steuert ihrem Höhepunkt entgegen / Fastnachtsumzug am Dienstag, 9. Februar, um 14 Uhr

    Gaudiwurm ist wieder Besuchermagnet

    "Strohnäpf Helau": An Fasching ist in Gerchsheim wieder viel geboten. Die fünfte Jahreszeit wird in Gerchse ausgiebig gefeiert. Schon seit Wochen finden Faschingsbälle statt, die besonders die Jugend nach Gerchsheim magisch anziehen. Aber keine Frage, der Höhepunkt der Gerchsemer Fasenacht steht noch aus. Es ist der Faschingsumzug am Dienstag. Dieser Zug durch... [mehr]

  • Gesangverein Liederkranz 1912 Große Umwälzungen bestimmte die Jahreshauptversammlung / Neues Führungsteam

    Männerchor ruht bis auf Weiteres

    Große Veränderungen gab es im Vorstand des Gesangvereins Liederkranz 1912. Wegen Sängermangels ruht der Männerchor bis auf Weiteres. [mehr]

Handball

  • Handball3. Liga Ost MännerSV Auerbach - TV Hüttenberg 25:28 GSV Baunatal - MSG G.-Bieberau-Modau 28:36 USV Halle - HSV Bad Blankenburg 23:29 TV Groß-Umstadt - HSC Bad Neustadt 31:26 TV Gelnhausen - HC Elbflorenz 29:28 SG LVB Leipzig - TuS Fürstenfeldbruck 32:34 1 TV Hüttenberg 18 18 0 0 517:378 36:0 2 MSG G.-Bieberau-Modau 19 15 0 4 566:473 30:8 3 TuS... [mehr]

  • Handball Bezirksliga Süd SV Michelfeld - TG Heidingsfeld II 22:23 HG Maintal - TV Ochsenfurt 26:29 HSG Mainfranken - HSV Main-Tauber 32:44 TV Ochsenfurt - TG Höchberg II 35:21 TV Marktsteft II - Spvgg Giebelstadt 16:20 TG Heidingsfeld II - HG Maintal 17:17 SG Randersacker - SV Michelfeld 26:16 TG Höchberg II - TG Heidingsfeld II 18:31 SG Randersacker - TV... [mehr]

  • Handball Badenliga-Frauen der HG Königshofen/Sachsenflur feiern wichtigen Auswärtssieg

    Punkte gegen einen Mitkonkurrenten

    HG Saase - HG Königsh./S. 26:29 Im Vorfeld des großen Finales der Handball-Europameisterschaft in Polen spielten die Badenliga-Frauen der HG Königshofen/Sachsenflur gegen die HG Saase in der Großsachsenhalle in Großsachsen. Das Spiel wurde extra auf 16 Uhr vorgezogen, damit Spielerinnen und Zuschauer anschließend das EM-Endspiel gegen Spanien verfolgen konnten.... [mehr]

  • Handball Coach Gottfried Kunz beglückwünschte vor Ort in Polen die Torhüter Wolff und Lichtlein

    TV Kirchzell feiert "seine" EM-Helden

    Mächtig stolz ist man beim Handball-Drittligisten TV Kirchzell. Unter den deutschen EM-Helden befinden sich nämlich mit den Torhütern Andreas Wolff und Carsten Lichtlein gleich zwei Spieler, die früher einmal das Trikot des TVK getragen haben. Andreas Wolff, geboren 1991 in Euskirchen, war als 16-Jähriger in das Jugendteam des TV Kirchzell gewechselt. Mit den... [mehr]

Hardheim

  • 50 Jahre Gemeindepartnerschaft Hardheim und Müntschemier pflegen seit 1966 freundschaftliche Kontakte / Blick in die Chronik zum Jubiläum

    Vorreiter internationaler Verständigung

    Die Gemeindepartnerschaften Hardheims sowohl mit dem Schweizer Ort Müntschemier als auch mit der französischen Gemeinde Suippes wurden im Jahr 1966 gegründet. Die partnerschaftlichen Beziehungen und die mehr oder weniger regelmäßigen Verbindungen zwischen den Gemeinden und bestimmten Vereinen und Organisationen bestehen seit 50 Jahren. Das Jubiläum soll im Juni... [mehr]

  • "Höpfemer Schnapsbrenner" Narrensamen begeisterte bei der Kinderprunksitzung in der Festhalle Jung und Alt

    Zum Angriff auf die Lachmuskeln ausgeholt

    "Der Apfel (in Höpfi die "Quetsche") fällt nicht weit vom Stamm". Diese sprichwörtliche Redensart bewahrheitet sich seit Jahrzehnten am Tag nach der großen Prunksitzung der "Schnapsbrenner", wenn der Narrensamen bei der Kinderprunksitzung in der Festhalle zum Angriff auf die Lachmuskeln aller Generationen bläst. Frohnaturen jugendlicher Garden strömten aus... [mehr]

Hohenlohe-Franken

  • Tauberrettersheim Über 500 Aktive beim Faschingsumzug

    Die Narren trotzen dem Wetter

    Trotz Regens, der genau mit dem Startschuss zu Beginn des Jubiläumsumzugs einsetzte, strömten die Faschingsnarren wieder in Scharen über die Baltasar-Neumann-Brücke, um bei Fröhlichkeit und ausgelassener Stimmung den zehnten Ratterschmer Gaudiwurm zu genießen.Keine MottovorgabeOhne Mottovorgabe griffen die von Bürgermeister Hermann Öchsner angeführten knapp... [mehr]

  • Durch Schläge verletzt worden

    Ein 35-Jähriger befand sich am Samstag auf einer Faschingsveranstaltung in der Sporthalle von Brettheim. Dabei wurde er gegen 20.30 Uhr von zwei unbekannten Männern im Bereich der Toiletten offensichtlich grundlos angegangen und zu Boden geschlagen. Der 35-Jährige zog sich hierdurch Verletzungen zu. Zeugenhinweise bzw. Hinweise nimmt das Polizeirevier Crailsheim... [mehr]

  • Kultur Im Wildbad: Quintett "CinqueVenti" am 7. Februar zu Gast

    Eine musikalische Reise mit Mozart und Farkas

    Das Bläserquintett "CinqueVenti" setzt am Sonntag, 7. Februar, 15 Uhr, die Konzertreihe "Podium junger Musikenten" im Wildbad fort. Unter dem Motto "Internationale Klangwelten" ruft das Quintett auf zu einer musikalischen Reise mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Ignaz Danzi, György Ligeti und Ferenc Farkas. Die Musiker Milan Jeremic (Flöte), Miriam... [mehr]

  • Auf der Autobahn

    Fan-Reisebus steht in Flammen

    Der Brand eines Reisebusses beschäftigte die Verkehrspolizei am späten Sonntagabend auf der A 6 zwischen Öhringen und Bretzfeld. Gegen 23 Uhr war der Bus, besetzt mit etwa 50 Fußballfans, auf dem Heimweg von einem Spiel, als die Insassen Schmorgeruch im Innenraum bemerkten. Der Busfahrer sah daraufhin Flammen im Gepäckbereich aufsteigen und steuerte sofort den... [mehr]

  • Jubiläum Unternehmensnetzwerk "Modell Hohenlohe" wird 25 Jahre alt

    Grund, gebührend zu feiern

    Das "Modell Hohenlohe" feierte mit Gästen jetzt seinen 25. Geburtstag bei der Adolf Würth GmbH & Co. KG in Gaisbach. Gründervater Heinz Wieland, Franz Untersteller, Minister für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft des Landes Baden-Württemberg, und der Erste Landesbeamte des Hohenlohekreises, Gotthard Wirth, erinnerten sich mit den Gästen an die Anfänge des... [mehr]

  • Schmorbrand in Mehrfamilienhaus

    In der Nacht zum Montag weckte ein Feuermelder sowie Rauchgeruch einen Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Kupferzeller Hohenloher Straße. Der 33-Jährige bemerkte, dass sein Schlafzimmer stark verqualmt war und verließ über ein Fenster seine Wohnung im Erdgeschoss des Hauses. Anschließend weckte er durch lautes Klopfen an der Haustür die übrigen Bewohner,... [mehr]

  • Zu schnell und alkoholisiert

    Seinen Führerschein muss ein junger Mann, nach einem Verkehrsunfall bei Bretzfeld am frühen Sonntagmorgen, für einige Zeit abgeben. Der 23-Jährige war mit seinem Skoda Octavia, gegen 4.45 Uhr, auf der Landesstraße zwischen Eschenau und Scheppach unterwegs und hatte offensichtlich seine Geschwindigkeit nicht den Straßenbedingungen angepasst. In einer scharfen... [mehr]

Külsheim

  • Polizei In den Ruhestand verabschiedet

    44 Jahre im Dienst

    In einer kleinen Feierstunde wurde am heutigen Freitag der langjährige Angehörige der Polizeiinspektion Marktheidenfeld, Paul Diener, in den Ruhestand verabschiedet. Nach rund 44 Jahren im Polizeidienst bekam er vom Leiter der Polizeiinspektion, Erster Polizeihauptkommissar Wolfgang Gmelch sowie dessen Stellvertreter, Polizeihauptkommissar Stefan Schwind, die... [mehr]

  • Kurtz-Ersa "Äußere Fertigstellung" des Entwicklungs- und Technologie-Centers gefeiert / Meilenstein für die künftige Unternehmensentwicklung

    Eine Brutstätte für Innovationen

    Nach dem besten Jahr der Firmengeschichte gibt es bei der Kurtz-Ersa-Unternehmensgruppe weitere Gründe, um zu feiern: etwa die Fertigstellung des neuen Entwicklungs- und Technologie-Centers. [mehr]

  • Musikverein Stadtkapelle Bilanz des vergangenen Jahres fiel sehr positiv aus

    Einstimmig die Mitgliedsbeiträge angehoben

    Die Mitglieder des Musikvereins Stadtkapelle Freudenberg trafen sich am Sonntag zur Jahreshauptversammlung in der Aula der Lindtalschule. Nach der musikalischen Eröffnung durch das Jugendblasorchester unter der Leitung von Nancy Haberl informierte Vorsitzender René Rosche, dass die Kapelle fast alle wichtigen gesellschaftlichen, kirchlichen und politischen Termine... [mehr]

  • Talabwärts gerollt

    Fahrzeug machte sich selbstständig

    Ein 24-Jähriger stellte am Sonntag gegen 11 Uhr seinen Audi in der Freudenberger Raubachstraße ab. Kurze Zeit später machte sich der Wagen selbstständig und rollte talabwärts. Zunächst streifte das Auto einen am Straßenrand abgestellten Kleinbus, ehe er mit einem geparkten Opel kollidierte. Der bei dem Unfall Gesamtschaden dürfte nach Schätzungen der Polizei... [mehr]

  • Naturschönheiten Uwe Scheurich begeistert mit seinen Bildern

    Hautnahe Aufnahmen - vom Frischling geküsst

    Der Platz im Fürstin-Wanda-Haus hätte fast nicht gereicht, um die vielen Zuschauer aufzunehmen, die dem Lichtbildervortrag von Uwe Scheurich beiwohnen wollten. Sie wurden nicht enttäuscht. Eingeladen zu der Veranstaltung hatten die Ortsgruppe Kreuzwertheim im Bund Naturschutz und der Geschichts- und Heimatverein Kreuzwertheim. Eine gute Stunde verzauberte der... [mehr]

  • Vortrag Für mehr Gerechtigkeit und Balance - die Ansichten des Papstes zur Lösung der Krise

    In Sorge um das gemeinsame Haus

    Es passte alles zusammen, der Ort, das Thema, der Referent und die Zuhörer. Ulrich Neubert, Leiter des Bildungszentrums Mosbach referierte am Donnerstag über die Papst-Enzyklika. Als Veranstaltungsort hatte man das Rauch-Museum ausgewählt, in dem derzeit die Ausstellung "Zur Nachahmung empfohlen! Expeditionen in Ästhetik und Nachhaltigkeit" gastiert. Für die... [mehr]

  • Rotary Club Spende soll den Kindern zugute kommen

    Jungen Künstlern eine Chance geben

    Elmar Zöpf, amtierender Präsident vom Rotary-Club Lohr-Marktheidenfeld, überreichte an den Stiftungsvorstand Landrat Thomas Schiebel und den Geschäftsführer der Jugendstiftung Main-Spessart, Bernhard Metz, einen Scheck über 3100 Euro. Die Weihnachtsspende der Clubmitglieder soll für die Förderung der Kinder- und Jugendkulturarbeit eingesetzt werden.... [mehr]

  • Jubiläum Überraschungsfest für Rainer Kurtz / Unternehmer feiert 60. Geburtstag

    Redner attestiert hammermäßige Bilanz

    Wäre es nach ihm gegangen, man hätte wohl nicht allzu viel Aufhebens gemacht, um das besondere Datum. Aber auch wenn Rainer Kurtz in der Regel viel zu entscheiden hat, zumal in seiner Funktion als Vorsitzender der Geschäftsführung des Kurtz-Ersa-Konzerns, manchmal geht es halt noch nicht ganz nach seinem Willen.Stationen des LebensUnd so wurde gestern der 60.... [mehr]

  • Vorspiel Junge Musikschüler zeigen in Rauenberg ihr Können / Eltern und Großeltern hören begeistert zu

    Wirbelnde Sticks und reiner Gesang

    Es ist Tradition geworden, dass einmal im Jahr ein Vorspiel der Musikschule Freudenberg in der Grundschule in Rauenberg stattfindet. Der Flur der Schule war wieder voll besetzt, als die beiden Trompeter Manuel Hertinger aus Rauenberg und und Max Jeßberger aus Boxtal das Vorspiel mit "Variationen über den Karneval von Venedig'" von Francesco Cavalli exakt... [mehr]

Kultur

  • Theater Heilbronn

    Einmal mehr "Laible und Frisch"

    Noch bevor am 4. Februar die Premiere der Komödie "Laible und Frisch" von Sebastian Feld und Frieder Scheiffele über die Bühne des Komödienhauses am Heilbronner Theater geht, sind bereits sämtliche Vorstellungstermine bis auf wenige Restkarten ausverkauft. Jetzt hat sich das Schauspielensemble der Komödie im Marquardt bereit erklärt, eine Zusatzvorstellung am... [mehr]

  • Ballett Jubiläumsspielzeit im Stuttgarter Opernhaus eröffnet

    Werke der Haus-Choreografen

    In der 20. Spielzeit ist der inzwischen 66-jährige Kanadier Reid Anderson, als Nachfolger von Glen Tetley und Marcia Haydée, Künstlerischer Leiter des 1961 von John Cranko aus der Taufe gehobenen Stuttgarter Balletts. Kein Wunder, dass sich der Ballettintendant, dessen Nachfolger 2018 sein derzeitiger Stellvertreter Tamas Detrich wird, für die... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Vereine Interessengemeinschaft der Dampflokfreunde Lauda wendete bereits beschlossene Auflösung noch mal ab / Generationswechsel in Jahreshauptversammlung

    Es geht weiter, aber ohne Dampflokfest

    Die Weichen für die Zukunft sind bei den Dampflokfreunden Lauda gestellt. Die Mitglieder wählten einen neuen Vorstand, obwohl die Auflösung bereits beschlossen war. [mehr]

  • Rückblick Bereits vor der Gründungsversammlung der Interessengemeinschaft der Dampflokfreunde vor 40 Jahren sammelte er 210 Mark im Kollegenkreis

    Rudolf Neugebauer hatte die Initiative ergriffen

    Vor 40 Jahren fing alles an. Rudolf Neugebauer hatte die Idee, warb zusammen mit Werner Boxberger dann im Kollegenkreis und sammelte unter ihnen bereits 210 Mark, bevor schließlich die Interessengemeinschaft der Dampflokfreunde Lauda am 29. Januar 1976 im Gasthaus "Goldener Stern" aus der Taufe gehoben wurde. Wie deren heutiger Vorsitzender Reimund Braun im... [mehr]

Leserbriefe überregional

  • Leserbrief Zum EM-Triumph der deutschen Handball-Nationalmannschaft

    Phänomenale Leistung

    Eigentlich habe ich keine große Affinität zum Handballsport. Meine Erinnerungen und Erfahrungen hierzu liegen Jahrzente zurück und sind nur dem damaligen Schulsport geschuldet. Meine Aktivitäten konzentrierten sich sehr früh auf Fußball und Tischtennis, später auf Tennis. Allerdings galt in früheren Jahren mein Interesse auch den Handballstars wie Deckarm,... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • KegelnRegionalliga Nordwürtt. MännerTSB Gmünd - KSV Büschelhof 3,0:5,0 TSV Essingen - ESV Crailsheim 3,0:5,0 FA Essingen - SKG Böbingen 6,0:2,0 SG Oberbalbach-L. - TSV Westhausen 6,0:2,0 SKC Markelsheim - SG Wasseralfingen-O. 7,0:1,0 1 SKC Markelsheim 14 73,0:39,0 22:6 2 FA Essingen 14 73,5:38,5 21:7 3 TSV Essingen 14 68,5:43,5 21:7 4 ESV Crailsheim 14 61,0:51,0... [mehr]

  • Basketball Auswärtssieg für den TV Bad Mergentheim

    Bis zum Schluss gefightet

    Die Basketballer des TV bad Mergentheim kehrten am Samstag mit einem Sieg vom Auswärtsspiel in Vaihingen-Sachsenheim zurück. Das Spiel stand aus TV-Sicht vorher unter keinem guten Stern, da aufgrund vieler Verletzungen und anderer Terminverpflichtungen nur fünf Spieler zur Verfügung standen. Schnell war klar, dass der TV trotzdem antreten wollte. So machte sich... [mehr]

  • Volleyball Männliche A-Jugend des TSV Röttingen fährt als Vizemeister zu den Nordbayerischen Meisterschaften

    Entschlossen ans Werk gegangen

    Die Endrunde zur Unterfränkischen Meisterschaft 2016 stand am Sonntag für den männlichen Volleyball-Nachwuchs des TSV Röttingen auf dem Programm. Ziel war es, die Qualifikation zur Nordbayerischen Meisterschaft U20 zu meistern. Dafür musste man mindestens Zweiter werden. Allerdings war die Endrunde mit den Gegnern aus Hammelburg, Volkach und Eltmann von den... [mehr]

  • Kegeln Nach dem klaren 7:1-Erfolg gegen die SG Wasseralfingen/Oberkochen

    Markelsheim I grüßt als Tabellenführer

    In der Regionalliga hat die erste Mannschaft des SKC Markelsheim den ersten Tabellenplatz übernommen. SKC Markelsheim - SG Wasseralf./Oberkochen 7:1 (3282:3040 Kegel) Ein hervorragendes Spiel zeigte die erste Mannschaft des SKC. Gleich zu Beginn ließ Christian Öhm seinem Gegner keine Chance und holte sicher den Mannschaftspunkt (546:452 Holz). Ricardo Gregorio... [mehr]

  • Volleyball Zwei Siege für Röttinger Frauen

    Mit Teamgeist viel möglich

    TSV Röttingen - VG Bamberg 3:0 (25:23; 25:22; 26:24) TSV Röttingen - TV Unterdürrbach 3:2 (18:25; 26:24; 22:25; 25:14; 15:7) Röttingen: Verena Henn, Nadine Hofmann, Kerstin Lang, Sandra Lutz, Vanessa Schmitt, Carmen Schweizer, Carolin Thomas, Elke Treiblmaier-Thomas, Carolin Weinberger. Der erste Gegner am vorletzten Heimspieltag der Saison war die VG Bamberg,... [mehr]

Lokalsport Buchen

  • TischtennisHerren Bezirksklasse MOS/BCHTTC Neckarger/Guttenbach - TSV Neudenau 9:7 TV Mosbach II - TTC Limbach II 9:3 VfB Mosb.-Waldstadt II - TTC Scheffl.-Auerb. II 5:9 VfB Sennfeld - BJC Buchen II 8:8 SV Neunkirchen - VfB Sennfeld 5:9 TSV Neudenau - BJC Buchen II 4:9 1 BJC Buchen II 12 100:59 20:4 2 TTC Schefflenz-Auerbach II 11 3:59 18:4 3 TTC Neckarger/Guttenbach... [mehr]

  • Schießen SV Schloßau I führt in der Kreisoberliga Luftpistole

    Unbedrängt auf Platz 1

    Der SV Schloßau I steht in der Kreisoberliga Luftpistole Auflage im Sportschützenkreis Buchen weiter unbedrängt an der Spitze der Wertung. Hans Jürgen Landvoigt, KKS Osterburken, war mit ausgezeichneten 295 Ringen bester Einzelschütze. Die Ergebnisse des 8. Wettkampfs: SG Buchen I - SV Schloßau I 835:856, SG Buchen II - SV Altheim I 845:842, KKS Osterburken I -... [mehr]

  • Tischtennis In der Bezirksklasse Mosbach/Buchen bleibt das Rennen um die Meisterschaft weiter spannend / Buchen "nur" 8:8

    VfB Sennfeld trotzt dem Spitzenreiter einen Zähler ab

    In der Tischtennis-Bezirksklasse Mosbach/Buchen bleibt das Rennen um die Meisterschaft weiter spannend. Allerdings musste sich der Tabellenführer BJC Buchen II beim VfB Sennfeld mit einem 8:8-Unentschieden zufrieden geben. Die beiden Titelanwärter TTC Neckargerach/Guttenbach und TTC Schefflenz-Auerbach II erkämpften,wenn auch mit Mühe, die erwarteten Siege. TTC... [mehr]

Lokalsport Tauberbischofsheim/Wertheim

  • Volleyball Reicholzheimer gewinnen ihre Auswärtsspiele in der Mixed-Bezirksliga Nordbaden

    Die Siegesserie weiter ausgebaut

    Die Volleyball-Teams des VfB Reicholzheim bauten ihre Siegesserie dank der jüngsten Erfolge weiter aus.VfB Reicholzheim IDie erste Mannschaft des VfB Reicholzheim, die "Dinos", ließ beim Auswärtsspiel in Mosbach nichts anbrennen. Jeweils in drei deutlichen Sätzen fertigten sie zuerst den VfK Diedesheim II ab (25:17, 25:19, 25:20). Vollkommen ungefährdet sicherte... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • Liebliches Taubertal Tourismusverband wirbt auf den Messen in München und Hamburg

    Die Weichen für eine erfolgreiche Saison stellen

    Die Ferienlandschaft "Liebliches Taubertal" wird im Februar auf den großen Reisemessen f.re.e München und Reisen Hamburg dem Publikum vorgestellt. Die Tourismusakteure werden hierbei erneut auf die attraktiven Outdoor-Möglichkeiten sowie auf Kultur, Genuss und Gesundheitsangebote setzen. Der Tourismusverband "Liebliches Taubertal" hofft hierbei auf einen guten... [mehr]

  • Kreistag Regierungspräsidium genehmigt Haushalt 2016

    Finanzpolitik fortsetzen

    Das Regierungspräsidium Stuttgart hat jetzt bestätigt, dass die Haushaltssatzung des Main-Tauber-Kreises für das Jahr 2016 gesetzmäßig ist. Alle erforderlichen Genehmigungen wurden erteilt. Gleiches gilt für die Wirtschaftspläne der Eigenbetriebe Kloster Bronnbach, Energie- und Immobilienmanagement (EIMT) sowie Abfallwirtschaft (AWMT). Haushaltssatzung und... [mehr]

  • Mindestlohn Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten zieht eine positive Bilanz für den Main-Tauber-Kreis

    Mitarbeiter und Wirtschaft profitieren

    Der "8,50-Euro-Daumen" ist oben: Ein Jahr nach der Einführung des gesetzlichen Mindestlohns zieht die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) für den Main-Tauber-Kreis eine positive Bilanz. "Zum ersten Mal haben alle Beschäftigten einen festen Lohnsockel unter den Füßen - von der Küchenhilfe bis zur Verkäuferin im Backshop: Wer arbeitet, muss dafür... [mehr]

Niederstetten

  • Oberländer Dorfladen GbR Bei der Gesellschafterversammlung in Finsterlohr trübte der gesunkene Umsatz die Bilanz / Teilnahme am Pferdemarkt-Umzug

    2016 muss die Trendwende gelingen

    Der Oberländer Dorfladen ist eine in vielerlei Hinsicht außergewöhnliche Einrichtung. Im sechsten Jahr seines Bestehens kämpft er jedoch mit einem Umsatzrückgang. [mehr]

  • Gottlob-Haag-Archiv

    Friedrich Königs Name fehlte

    Dem aufmerksamen Leser ist es sicher nicht entgangen: In dem Artikel "Jetzt kann man Nachlass richtig nutzen" zur Übergabe des Gottlob-Haag-Archivs fehlte ein Name. Richtig hätte es heißen müssen, dass sich Heide Ruopp gemeinsam mit Niederstettens Kulturamtsleiter Norbert Bach, dem ehemaligen Kirchberger Bürgermeister und Vorsitzenden des Arbeitskreises Museen... [mehr]

  • SWR-Landesschau Beitrag über Kleintierzucht

    Huhn hat Haare schön

    Die Preisrichter beim Pferdemarkt am morgigen Mittwoch erwarten, dass Vierbeiner schön herausgeputzt sind. Das entscheidet darüber, ob es für den ersten Preis reicht. Ähnliches gilt auch Kleintierzüchter beziehungsweise deren Exponate! Allerdinges ist deren Prämierung schon am heutigen Dienstag. Schön gemacht für den großen Tag wurden die Tiere sogar schon... [mehr]

  • Pferdemarkt am morgigen Mittwoch Das Schulcafé der Werkrealschule findet seit 1979 statt / Seit 37 Jahren ein beliebter Treffpunkt für jung und alt

    Über 15 000 Liter Kaffee und 6000 Kuchen verkauft

    Das Schulcafé der Werkrealschule am Pferdemarkt jährt sich 2016 bereits zum 38. Mal. Das traditionelle Schulcafé öffnet auch am morgigen Mittwoch in der Mehrzweckhalle die Pforten. Der beliebte Treffpunkt für Jung und Alt am Pferdemarkt will wieder viele Gäste anziehen. Eine große Zahl von Torten und Kuchen erwartet die Gäste. Der Reinerlös kommt den... [mehr]

Ravenstein

  • "Säuliball" in Sindolsheim Bei den "Rouschebercher Milchsäuli" lautete das Motto "Bauer sucht Sau" / Schwungvolle Gardetänze und witzige Wortbeiträge

    "Derbys gegen Borke verliert man nicht"

    Närrischer Witz, tolle Gags und glänzende tänzerische Darbietungen von Seiten der Akteure, viel Applaus und eine fröhliche Stimmung bestimmten am Samstagabend den "Säuliball". Unter dem Motto "Bauer sucht Sau" zündeten die "Säuli" mit ihrem 22 Punkte umfassenden Programm ein närrisches Feuerwerk der Extraklasse. Bemerkenswert war die erstmalige Präsentation... [mehr]

  • Scheckübergabe "Kinder helfen Kindern" lautet das Motto

    7300 Euro für Kinder in Rumänien

    "Kinder helfen Kindern". So lautete das Motto auch beim letzten Weihnachtsbasar der Realschule Krautheim. Der Basar, der immer am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien durchgeführt wird, bildet den jährlichen Höhepunkt des "Sozialen Lernens", das im Schulprogramm eine der tragenden von insgesamt sechs Säulen bildet.Hilfe für AninaErneut liefen wochenlang die... [mehr]

Regionalsport

  • Basketball Würzburger Zweitliga-Team verliert knapp

    Aufholjagd kommt zu spät

    Team Ehingen Urspring - TG Würzburg Baskets Akademie 93:90 (26:20, 28:20, 14:27, 25:23) Würzburg: F. Hoffmann (29 Punkte/2 Dreier), Smith (20/3), Ch. Hoffmann (10/1), Lenke (9), Linecker-Lungongo (6), Grüttner Bacoul (6), Ebert (5/1), Henneberger (3/1), Leonhardt (2), Rauch. Es war die dritte Niederlage in Folge für die TG Würzburg Baskets Akademie in der ProB... [mehr]

  • Basketball Würzburgs Coach hat seinen Vertrag verlängert

    Doug Spradley bleibt bis 2018

    Der Erfolgstrainer bleibt mindestens zwei weitere Jahre: Die s.Oliver Baskets Würzburg haben den Vertrag mit Headcoach Doug Spradley vorzeitig bis 2018 verlängert. Der 49-Jährige führte die Würzburger Korbjäger in der vergangenen Spielzeit aus der ProA direkt zurück ins Basketball-Oberhaus und belegt mit seiner Mannschaft nach dem besten Saisonstart eines... [mehr]

  • Gewichtheben SV Germania gewinnt Bundesliga-Wettkampf beim AC Mutterstadt mit 776,0:737,4 Punkten

    Obrigheimer Heber packten kräftig zu

    AC Mutterstadt - SV Germania Obrigheim 737,4:776,0 Wenigstens einen Punkt wollten die Gewichtheber des AC Mutterstadt im Bundesliga-Wettkampf gegen den SV Germania Obrigheim retten, und sie ließen dabei nichts unversucht. Nach dem ersten Durchgang, dem Reißen, lagen die Gäste aus Obrigheim mit rund 25 Relativpunkten in Führung. Beide Mannschaften hatten sich... [mehr]

  • Badminton "Jugend trainiert für Olympia"

    Realschul-Team landet auf Rang zwei

    Sechs Schülerinnen und Schüler der Realschule des Schulzentrums am Wört in Tauberbischofsheim haben am Badminton-Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" teilgenommen. Die Schüler starteten in der beliebigen Wettkampfklasse für Teilnehmer Jahrgang 1999 und jünger. Die erste Hürde, das Kreisfinale in Bad Mergentheim, hatte die Mannschaft mit einem... [mehr]

Rhein-Main-Neckar

  • Tötungsdelikt in Crailsheim 19-Jähriger steht im Verdacht, einen 20-jährigen Mann umgebracht zu haben

    Eskalierte Streit zu einer tödlichen Auseinandersetzung?

    Im Zusammenhang mit dem Tod eines 20-Jährigen in Crailsheim hat die Kripo einen 19-jährigen Mann festgenommen. Wie einer gemeinsamen Pressemittteilung der Staatsanwaltschaft Ellwangen und des Polizeipräsidiums Aalen zu entnehmen ist, wurde gegen einen 19-jährigen Mann ein Haftbefehl erwirkt. Der Beschuldigte wurde am Sonntagabend in Crailsheim festgenommen. Er... [mehr]

  • Show verlegt Andreas Gabalier rockt am 8. Juli anstatt in Erlabrunn in Giebelstadt

    Vom Badesee auf den Flugplatz

    Der Mann ist nicht zu stoppen: Die komplett ausverkaufte Arena 'Mountain Man'-Tour schlug 2015 alle Rekorde, insgesamt 300 000 Zuschauern haben mit Andreas Gabalier gerockt. Und es geht weiter: in 2016 geht's nach draußen, ab Mai wird ohne Dach gerockt. Der Run auf die Tickets - ungebrochen. In einigen Städten sind bereits jetzt nur noch Restkarten zu haben. So... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Thema "Krisenbewältigung" Fecht-Olympiasieger Matthias Behr zu Gast beim Psychologie-Kurs am Wirtschaftsgymnasium und TG in Tauberbischofsheim

    "Auseinandersetzung mit Licht und Schatten"

    "Wahrlich, keiner ist weise, der nicht das Dunkel kennt." Nicht nur der Lebensweg von Hesse, sondern auch der des Fecht-Olympiasiegers und dreifachen Weltmeisters Matthias Behr ist einer, der weise gemacht hat: ein Weg, nicht ausgesucht, aber in Höhen und Tiefen gegangen, durchlitten und bewältigt. Kaum einen besseren Gast in der Stadt des Fechtsports konnte Klaus... [mehr]

  • Suchtprävention Wieder weniger Alkoholvergiftungen bei Kindern im Landkreis / Aktionstag am Matthias-Grünewald-Gymnasium Tauberbischofsheim

    "Verantwortung für sich übernehmen"

    Laut Statistik kommen in Deutschland jedes Jahr rund 23 000 Kinder und Jugendliche wegen einer Alkoholvergiftung ins Krankenhaus. Auch im Main-Tauber-Kreis sind die Zahlen alarmierend. Zwar ist die Zahl alkoholbedingter Klinikaufenthalte von Kindern und Jugendlichen im vergangenen Jahr im Kreis wieder zurückgegangen. Dennoch bleibt das Rauschtrinken bei Schülern... [mehr]

  • Tauferinnerungsgottesdienst

    "Was ist Familie?" die zentrale Frage

    "Was ist Familie?" Das war die zentrale Frage beim Tauferinnerungsgottesdienst, den viele Väter und Mütter mit ihren Kindern in Tauberbischofsheim fröhlich feierten. Zunächst durfte jedes Kind seine mitgebrachte Taufkerze selbst anzünden, eventuell unterstützt von Papa, Mama oder Pfarrer Gerd Stühlinger."Familie Gottes"Nina Schmitt fragte dann nach den... [mehr]

  • Gruppe "Lebensfarben" Erlös aus dem Meditationskonzert in der Stadtkirche gespendet

    800 Euro für die Lebenshilfe

    "Frieden für diese Welt": Unter diesem Motto stand das Meditationskonzert der Gruppe "Lebensfarben" in der Stadtkirche St. Martin. Das Konzert handelte vom Mut, den es braucht, um aufeinander zuzugehen (die FN berichteten). Die jungen Musiker gehen selbst mit gutem Beispiel voran. Den Erlös in Höhe von 800 Euro spendeten sie jetzt der Lebenshilfe... [mehr]

  • Judo beim TSV Tauberbischofsheim Schüler-Anfängergruppe zeigte gute Leistungen

    Die Gürtelprüfung bestanden

    Prüfer Gerald Höcherl (Erster Dan) hatte ein leichtes Spiel mit den gezeigten Leistungen bei der Judo-Gürtelprüfung der Schüler-Anfängergruppe des TSV. Denn alle sechs Teilnehmer wurden in den zurückliegenden zwölf Monaten sehr gut vorbereitet von den Jugendtrainern und waren voll konzentriert bei der Sache. Nach gut einer Stunde der Prüfung für ihre ersten... [mehr]

  • Gamburger Fasching Die Hokemänner ließen sich für den ersten Bunten Abend wieder einiges einfallen

    Spaß und Gaudi in der Hokemohalle

    Beim ersten Bunten Abend in der ausverkauften Gamburger Hokemohalle erlebten die Besucher ein vielfältiges Programm mit facettenreichen Tänzen und amüsanten Bütten. Rainer "Lou" Bethäuser führte wieder humorvoll, schlagfertig und immer auch ein wenig schlitzohrig durch das Programm. Für die musikalische Unterhaltung sorgten die Partyräuber aus Bütthard. Nach... [mehr]

Tischtennis

  • TischtennisKreisliga B Ost DamenTV Niederstetten - SC Buchenbach II 7:7 SV Westgartshausen IV - TV Niederstetten 2:8 1 TSV Ilshofen 6 47:24 11:1 2 TSV Goldbach 6 46:22 10:2 3 TV Niederstetten 8 48:50 7:9 4 SC Buchenbach II 7 46:47 6:8 5 FC Honhardt 6 33:39 5:7 6 SV Westgartshausen IV 7 32:48 4:10 7 SV Onolzheim 6 22:44 3:9 Bezirksliga Gruppe 1 HerrenSC Ilsfeld - TSG... [mehr]

  • TischtennisBezirksklasse TBB/Bch. HerrenTSV Tauberbischofsheim - TSV Assamstadt 9:3 FC Dörlesberg - SV Dertingen 9:2 SV Niklashausen III - FC Hettingen II 9:0 TSV Höpfingen - FC Külsheim II 4:9 ETSV Lauda II - SC Grünenwört 4:9 1 TSV Tauberbischofsheim 13 116:31 25:1 2 FC Külsheim II 12 107:30 23:1 3 SV Niklashausen III 12 94:60 19:5 4 SC Grünenwört 12 83:73... [mehr]

  • TischtennisBadenliga MännerTTC Weinheim II - SV Niklashausen 0:9 TTG Furtwangen-S. - FT Freiburg II 9:6 TSV Karlsdorf - Spvgg. Ottenau 4:9 TTV Ettlingen - TTG Kleinsteinbach/Singen 9:2 TTV Ettlingen - FT Freiburg II 9:3 1 TTV Ettlingen 12 107:44 23:1 2 SV Niklashausen 10 86:43 16:4 3 Spvgg. Ottenau 11 84:62 16:6 4 TTG Kleinsteinbach/Singen 11 86:62 15:7 5 DjK... [mehr]

  • Tischtennis Adelsheim mit 3:9 in Eggenstein

    Erwartete Niederlage

    TG Eggenstein - SV Adelsheim 9:3. Die erwartete 3:9-Niederlage kassierte der SV Adelsheim in der Tischtennis-Verbandsliga beim Tabellenführer TG Eggenstein. Die Hausherren nahmen von Beginn an das Heft in die Hand, und ihre beiden Doppel Knoll/Grießinger und Balke/Eberwein sorgten für eine schnelle 2:0-Führung. Nach dem 1:2-Anschluss durch das Adelsheiner Duo... [mehr]

  • Tischtennis Heimniederlage für die DJK/TTC Kreuzwertheim

    Esselbach III entführte beide Punkte

    In der 3. Kreisliga Herren Süd unterlag die DJK/TTC Kreuzwertheim der KF Esselbach III mit 5:9. Georg Holzmann/Herbert Eitel sowie Sebastian Lankl/Florian Markgraf brachten mit ihren Doppelerfolgen die Kreuzwertheimer in Front. Bei den nachfolgenden Einzelvergleichen punkteten dann nur noch Marcel Väth, Georg Holzmann und Herbert Eitel, so dass die Heimniederlage... [mehr]

  • Tischtennis Rückrunde begann für Elpersheim mit 7:9-Niederlage

    Gäste-Schlussdoppel war nicht zu bezwingen

    Die erste Elpersheimer Tischtennismannschaft begann die Rückrunde in der Bezirksliga gegen den Tabellennachbarn vom TSV Weinsberg. Mit Unterstützung der einheimischen Anhänger behielten die Taubertäler in den hart umkämpften Doppeln mit 2:1 die Oberhand. Im vorderen Paarkreuz fügte Philipp Behringer noch einen Punkt hinzu, und Erwin Kilian brachte sein... [mehr]

  • Tischtennis Spitzenduo der Bezirksliga Ost weiter im Gleichschritt

    Klare Siege der favorisierten Teams

    Vier Mal wurde am Wochenende in der Tischtennis-Bezirksliga Ost gespielt. Buchen und Külsheim siegten jeweils klar in der Fremde, sichere Heimsiege gab es für Hettingen und Eberbach. FC Hettingen - SV Adelsheim II 9:5. Mit einer 3:0-Führung eröffnete der FC die Partie. Der Gast antwortete mit Siegen von Tibelius und Rösch gegen Gremminger und Saar zum Anschluss.... [mehr]

  • Tischtennis Verfolgerposition in der Bezirksklasse Buchen/TBB

    Niklashausen weiter auf Tuchfühlung

    Fünf Partien gab es in der Tischtennis-Bezirksklasse Buchen/Tauberbischofsheim. Dabei gab es durchweg klare Ergebnisse. Das Spitzenduo Tauberbischofsheim und Külsheim agiert nach sicheren Erfolgen weiter im Gleichschritt, während Niklashausen III mit einem Kantererfolg gegen Hettingen die Verfolgerrolle behauptete. Klare Siege gab es auch für Dörlesberg und... [mehr]

  • Tischtennis Der kubanische Nationalspieler Yohan Mora feierte beim 9:0-Erfolg gegen TTC Weinheim II einen gelungenen Einstand

    SV Niklashausen ohne Probleme

    TTC Weinheim II - SV Niklashausen 0:9. Zum Rückrundenstart schlug bei Niklashausens Tischtennis-Mannschaft in der Partie bei der Bundesliga-Reserve des TTC Weinheim erstmals der kubanische Nationalspieler Yohan Mora auf. Im Team der Gastgeber fehlten verletzungsbedingt zwei wichtige Stammspieler. Dermaßen ersatzgeschwächt, gerieten die Hausherren prompt auf die... [mehr]

  • Tischtennis In der Kreisliga wird der FC Gissigheim im Heimspiel gegen den FC Hundheim/Steinbach seiner Favoritenrolle gerecht

    TSV Tauberbischofsheim II bleibt dran

    Im Tischtenniskreis Tauberbischofsheim fanden in allen Ligen Spiele statt. In der Kreisliga siegte Spitzenreiter Gissigheim in eigener Halle gegen Hundheim klar, während Mitstreiter Tauberbischofsheim II in Nassig gewann. In der Kreisklasse A siegte Mitfavorit Unterbalbach in Gissigheim mit einem Kanterergebnis. Ein solches gelang auch Tabellenführer SV Dertingen... [mehr]

Walldürn

  • Kinder- und Seniorennachmittag in Glashofen Tolles Programm auf der Bühne

    Akteure setzen närrische Glanzpunkte

    Viel Witz und Humor auf der Bühne gab es bei der Kinder- und Seniorennachmittag der FG "Höhgöiker" in der Sporthalle Glashofen. Die Sitzung begann mit dem Einzug des Elferrates und der Gardemädchen. Vizepräsident Alexander Beuchert begrüßte mit närrischem Witz das große und kleine Narrenvolk in der voll besetzten Halle, er führte auch durch das Programm.... [mehr]

  • In Rippberg

    Hund reißt trächtiges Reh

    Am Ortsrand von Rippberg wurde am Freitag ein mit zwei Kitzen trächtiges Reh von einem freilaufenden Hund gerissen. Der von einem aufmerksamen Anwohner kontaktierte Jagdpächter musste das Tier von seinen Qualen erlösen. Hundehalter sollen ihre Hunde angeleint lassen und werden gleichzeitig auf die Polizeiverordnung Walldürn hingewiesen die besagt, dass innerorts... [mehr]

  • An der Grundschule Altheim Heike Knühl wurde als neue Leiterin offiziell in ihr Amt eingeführt

    Schule als Aktivposten in der Gemeinde

    Die Grundschule Altheim hat jetzt auch offiziell wieder eine neue Leiterin: Heike Knühl wurde bei einer Feierstunde in ihr Amt eingeführt. [mehr]

  • Bei der AOK Walldürn

    Sebastian Berberich neuer Leiter

    Das AOK-Kundencenter Walldürn steht unter neuer Leitung: Sebastian Berberich trat als Leiter des Kunden-Centers am Bettendorfring in die Fußstapfen von Peter Hemberger, der auf die Stelle des Teamleiters wechselte. Der 31-jährige Berberich war nach seiner Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten als Versichertenberater im Vertrieb tätig. Nach seiner... [mehr]

  • OWK unterwegs Tour führte nach Hollerbach

    Zur Mutterkirche des Odenwalds gewandert

    Zur Wanderung des Odenwaldklubs unter dem Motto "Zur Mutterkirche des Odenwalds" begrüßte bei regnerischem Wetter Wanderführer Wolfgang Eisenhauer 41 Wanderer. Die alte Pfarrei Hollerbach umfasste im 15. Jahrhundert zeitweise mehr als 25 Filialorte im hinteren Odenwald. Hollerbach lag am östlichen Rand des Pfarreigebiets mit einer Fläche von ca. 180 km². Sie... [mehr]

Weikersheim

  • Schloss und Schlossgarten Weikersheim Die Macher haben sich wieder ein tolles und interessantes Programm ausgedacht

    2016 gibt es das Themenjahr "Garten"

    Das "Themenjahr Garten" folgt 2016 dem erfolgreichen Barockjahr im Schlossgarten Weikersheim. [mehr]

  • Fasching in Nassau Unterhaltsames und lustiges Bühnenprogramm begeistert das Publikum

    Bis in die Morgenstunden gefeiert

    "Nasse Helau!": Ein unterhaltsames und lustiges Bühnenprogramm begeisterte das Publikum beim Fasching in dem Weikersheimer Stadtteil. Die Freiwillige Feuerwehr Nassau faszinierte die Besucher der Festhalle mit einem perfekt einstudierten Tanz. Mit "DSDSS (Der Sängerkranz der Sänger Sucht)", der ersten Castingshow Nassaus, hat nun auch der Sängerkranz die... [mehr]

  • Gymnasium Weikersheim Infonachmittag am 18. Februar

    Für die Grundschüler

    Ein Infonachmittag findet am 18. Februar ab 16 Uhr für die interessierten Grundschüler der Klassen 4 und deren Eltern statt. Neben allgemeinen Infos werden Führungen durch das Gymnasium angeboten, einzelne Fächer werden hierbei auch praktisch vorgestellt. Treffpunkt ist in der Aula. Ein Elternsprechabend findet am 29. Februar von 17 bis 21 Uhr statt. Nach Ausgabe... [mehr]

  • Bei Igersheim Spätabends auf nasser Straße

    Unfall fordert zwei Verletzte

    Zwei schwer verletzte Pkw-Fahrer und rund 13 000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Sonntagabend bei Igersheim. Gegen 21.50 Uhr befuhr ein 48-jähriger Ford-Lenker die Landesstraße 2251 aus Richtung Weikersheim kommend in Richtung Bundesstraße 19. Vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit kam er auf regennasser Fahrbahn auf Höhe... [mehr]

Wertheim

  • "City Rock" mit der "Night Live Band"

    Die Reihe "Wertheim City Rock" wird am Freitag, 5. Februar, um 20 Uhr im Arkadensaal des Rathauses fortgesetzt. "Come and get your Groove" - unter diesem Motto spielt die "Night Live Band". Wie es in der Ankündigung der Stadtverwaltung heißt, haben Musiker Funk, Soul und den ein oder anderen Rocktitel im Gepäck. Die Groove-Band kennt nach eigener Aussage keine... [mehr]

  • Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge Durch pyrotechnischen Gegenstand wurde glücklicherweise niemand verletzt

    "Rauchtopf" gegen Gebäude geworfen

    Ein sogenannter "Rauchtopf" wurden gegen ein Gebäude der Außenstelle der Erstaufnahmestelle (EA) des Landes für Asylbewerber auf dem Reinhardshof geworfen. Zeugen haben zwar zwei Personen in der Nähe des Tatorts beobachtet. Dennoch ist momentan noch unklar, wer Samstagnacht gegen 23.40 Uhr den pyrotechnischen Gegenstand gegen die Gebäudefront geschleudert hat.... [mehr]

  • Exkursion der VHS

    Dem Salz auf der Spur

    Exkursion mit der VHSDie Volkshochschule unternimmt am Samstag, 20. Februar, eine Exkursionen in das Gradierwerk Bad Salzungen - Salzbergwerk Merkers. Die Abfahrt ist um 6 Uhr an der Comenius Realschule, Wertheim-Bestenheid. Rückkunft zirka 21 Uhr. In Bad Salzungen wird durch eines der schönsten Gradierwerke Deutschlands gelaufen. Im Anschluss geht es zum... [mehr]

  • WCW-Kinderfremdensitzung Zwei Stunden lang beste Unterhaltung mit Gesang, Tanz und Büttenreden geboten

    Die kleinen Wölfe sind Super-Narren

    Einen kurzweiligen und vergnüglichen Nachmittag mit Gesang, Tanz und Büttenreden bereitete der Nachwuchs der WCW am Sonntag vielen Besuchern in der Main-Tauber-Halle. Wickie und die starken Männer waren da und auch die Schlümpfe. Ja selbst die Minions tauchten am Sonntag in Wertheim auf. Doch statt eines Superschurken, dem sie künftig dienen können, fanden sie... [mehr]

  • Festgottesdienst Dr. Verena Mätzke feierlich in ihr Amt als Pfarrerin von Eichel-Hofgarten eingeführt

    Im Auftrag eines Größeren unterwegs

    Mit einem Festgottesdienst in der Mutterhauskirche im Hofgarten wurde Dr. Verena Mätzke am Sonntagnachmittag in ihr Amt als Pfarrerin von Eichel-Hofgarten (Predigtbezirk I) eingeführt. Die Kirche konnte die vielen Besucher nicht fassen. Nachdem es auch keine Stehplätze mehr gab, gruppierten sich die Menschen vor der geöffneten Haupteingangstüre.... [mehr]

  • Dr. Wolfert referierte

    Verletzungen am Knie waren Thema

    Der DRK-Ortsverein Sachsenhausen veranstaltete im Feuerwehrhaus einen Informationsabend zum Thema "Erkrankungen und Verletzungen des Kniegelenks". Es erschienen zahlreiche Interessierte aller Altersgruppen, heißt es dazu im Pressebericht der Verantwortlichen. Der Facharzt für Chirurgie Dr. Alexander Wolfert referierte über die Anatomie des Knies, Ursachen für... [mehr]

  • "Familienfest" Tragikomödie mit Geheimnissen, Gemeinheiten und Gemeinsamkeiten in VHS-Reihe

    Viele Stars und böser Humor

    Eine bestens besetzte und mit bösem Humor inszenierte Tragikomödie über familiäre Geheimnisse, Gemeinheiten und Gemeinsamkeiten wird in der VHS-Filmreihe im Wertheimer Roxy-Kino geboten. Zu sehen ist der Streifen "Familienfest" am heutigen Dienstag um 18.30 Uhr und am morgigen Mittwoch um 20.30 Uhr. Wer befürchtet, Lars Kraume würde vielleicht nur einen Aufguss... [mehr]

Würzburg

  • Gastspiel Der "Hundeprofi" Martin Rütter sorgte in der Würzburger s.Oliver Arena für kollektive Begeisterung

    Dicke Dackel und doofe Denkmützen

    Man kann auch als Hundetrainer zu einer Art Popstar werden. Wie das geht, zeigt Martin Rütter. Würzburg. Freie Platzwahl bei Deutschlands Hundeversteher Nr. 1, das heißt erst einmal Chaos. Bereits um 18.30 Uhr sind die Parkplätze rund um die s.Oliver Arena vergeben. Die ersten Reihen drinnen sowieso. Vor allem Frauen sitzen da - mit diesem gewissen "Ich war... [mehr]

  • Cineworld Mainfrankenpark Würzburger Regisseur Christian Zübert stellte seinen neuen Film vor

    Welten prallen aufeinander

    Zwei Frauen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten - die berufstätige Tess aus Frankfurt gibt ihre kleine Tochter Lotte in die Hände des griechischen Kindermädchens Elena, das selbst ungewollt schwanger ist. Zwei Welten prallen aufeinander und es kommt zur emotional berührenden Katastrophe, als Lotte entführt wird. Christian Zübert, in Würzburg... [mehr]