Fränkische Nachrichten Archiv vom Montag, 5. Dezember 2016

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • DRK-Kreisverband zog Bilanz In der Flüchtlingshilfe stark engagiert / Zufrieden mit dem Wirtschaftsjahr 2015/16 / Roland Burger wiedergewählt

    "Wir müssen in Personal investieren"

    Der DRK-Kreisverband Buchen wird weiter von Roland Burger geführt. Bei der Jahreshauptversammlung in der Baulandhalle in Osterburken wurde er einstimmig zum Präsidenten gewählt. Osterburken. Nach der Begrüßung und dem Totengedenken ließ Roland Burger das Jahr Revue passieren. Die Flüchtlingshilfe habe 2015/2016 geprägt, so der DRK-Vorsitzende. Burger... [mehr]

  • Am GTO Marie-Theres Schins begeisterte die Fünftklässler

    Autorin las aus ihrem Buch "Ich will keinen Krieg"

    Die niederländische Weltbürgerin Marie-Therese Schins aus Hamburg besuchte Ende November die Klassen 5b und d des GTO. Neben einer Lesung aus ihrem Buch "Ich will keinen Krieg" begeisterte sie ihre jungen Zuhörer mit ihren bildreich untermalten biographischen Einblicken aus dem Leben der Menschen in Syrien kurz vor und während des Bürgerkriegs. Nahezu unbekannt,... [mehr]

  • Evangelische Kirchengemeinde Adelsheim Gisela Valenta als Leiterin des Seniorenkreises verabschiedet

    Beliebte Treffen mit Herzblut vorbereitet

    Der jüngste Seniorennachmittag der evangelischen Kirchengemeinde stand ganz im Zeichen der Verabschiedung von Gisela Valenta nach 16 Jahren segensreichem Wirken in der Seniorenarbeit. Pfarrerin Angelika Bless würdigte die Leistung von Gisela Valenta, die stets mit sehr viel "Herzblut" die beliebten Nachmittage vorbereitete und ausführte. Es war Ursula Lutz, die... [mehr]

  • Ehrenamtliches Engagement Ministerpräsident Winfried Kretschmann zeichnete Gottlinde Ullrich mit dem Bundesverdienstkreuz aus / Ehrung für 20 Bürger

    Die Gefangenen liegen ihr am Herzen

    Seit einem Vierteljahrhundert engagiert sich Gottlinde Ullrich ehrenamtlich in der JVA. Dieser Einsatz wurde nun mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt. Stuttgart/Adelsheim. "Ehrenamtlich Engagierte sind Vorbilder, Sinnstifter und Brückenbauer. Durch ihren öffentlichen Einsatz stärken sie den Zusammenhalt in unserem Gemeinwesen und sorgen mit ihrem Engagement dafür,... [mehr]

  • Modelleisenbahn-Ausstellung

    Loks begeistern Jung und Alt

    Das leise Rauschen, das Rattern und Zischen, das Pfeifen und Quietschen vieler kleiner Züge ist zu hören, und der Dampf etlicher Lokomotiven wird wieder in der Nase kitzeln, wenn am Weihnachtsmarkt im großen Sitzungssaal des Rathauses die vierte Sonderausstellung "Modelleisenbahnen" am Samstag und Sonntag, 10. und 11. Dezember, jeweils von 14 bis 18 Uhr,... [mehr]

Aktuelles

  • Boris Becker: Tennisplatz statt Autohaus

    Boris Becker ist der wohl berühmteste "Autohändler" Deutschlands. Doch jetzt zieht sich der ehemalige Tennis-Star aus dem Geschäft zurück. Die Brinkmann-Gruppe übernimmt die Mercedes- und Renault-Autohäuser von Boris Becker und baut damit ihre Position als "größte Autohausgruppe in Mecklenburg-Vorpommern" aus. Das sagte Geschäftsführer Knut Brinkmann auf... [mehr]

  • Dobrindts Wunschzettel für den Weihnachtsmann

    Trotz des Gegenwindes aus den Nachbarländern hält Verkehrsminister Alexander Dobrindt bei der Pkw-Maut an seinem Kurs fest. Das heißt: Kein deutscher Autofahrer soll durch die sogenannte "Infrastrukturabgabe" zusätzlich belastet werden. "Dabei bleibt es", sagt der Minister in einem Interview mit der "ADAC Motorwelt". Darüber hinaus betont der CSU-Politiker, dass... [mehr]

  • Ein Skoda mit Drive

    Im Spätherbst seiner Modell-Laufzeit will Skoda seinem SUV Yeti noch einmal einen gewissen "Drive" verpassen und bringt daher Anfang 2017 das gleichnamige Sondermodell auf den Markt. Die Konfiguration des Yeti Drive zum Preis ab 23.580 Euro ist bereits jetzt möglich. Das Editionsmodell basiert auf dem "Ambition"-Trimm und hat so standardmäßig zum Beispiel... [mehr]

  • Ferrari 488 GT: Der Kunde ist König

    Bei Ferrari und Motorsport denken die Fans natürlich sofort an die Formel 1. Auch wenn die Traditionsmarke seit Jahren im Schatten der Mercedes-Silberpfeile steht, kann man sich die Königsklasse des Motorsports nicht ohne die roten Renner aus Maranello vorstellen. Doch Ferrari ist auch weltweit im Kundensport aktiv. Jetzt haben die Italiener beim großen Weltfinale... [mehr]

  • GTÜ warnt vor Hausmitteln für die Cockpit-Pflege

    Gefahr wegen falscher Cockpit-Pflege? Die Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) warnt Autofahrer vor dem Gebrauch bestimmter Hausmittel zur Reinigung des Cockpits. Stark lösungsmittelhaltige Substanzen - etwa Terpentin oder Nagellackentferner - können die Oberfläche der Airbag-Module angreifen. Die fatalen Folgen: Das Material wird porös,... [mehr]

  • Hyundai: Ein Sondermodell zu Weihnachten

    Kurz vor Weihnachten fährt Hyundai mit einem Sondermodell vor. Mit der "Intro Edition" will der Autohersteller den Marktstart des neuen i30 einläuten. Wer sich für das Sondermodell interessiert, sollte sich allerdings beeilen, denn die "Intro Edition" wird nur bis zum Jahresende 2016 angeboten. Das Sondermodell kommt laut Hyundai serienmäßig mit einer eine... [mehr]

  • Iveco Daily: Probleme mit der Handbremse

    Iveco ruft in Deutschland 3.764 Exemplare der Transporter-Familie Daily in die Werkstätten. Bei Fahrzeugen aus den Jahren 2015 und 2016 funktioniert unter Umständen die Feststellbremse (Handbremse) nicht korrekt, weil diese die Ösenverbindung des sekundären Seils der Feststellbremse brechen könnte. Betroffen sind laut asp-online die Modellvarianten 40C, 50C, 65C... [mehr]

  • Mehr Sportlichkeit für Volvos großen Gelände-Kombi

    Ein Fünf-Meter-Kombi, der allen Luxus bietet, dazu noch geländegängig ist und dann auch noch für reichlich Fahrspaß sorgt? Diese Quadratur des Autokreises wagt Volvo mit dem V90 Cross Country und verpasst dem Dickschiff eine Leistungsspritze des Haustuners Polestar. Erhältlich ist der Schwedenhappen ab Frühjahr 2017 mit den Dieselmotoren D4 und D5 sowie dem... [mehr]

  • Mercedes-AMG: Nummer 4 klebt

    Mit einer Skizze stimmt Mercedes-AMG die Rennsport-Fans auf die neue Saison ein. Zu sehen ist ein Rennfahrzeug nach GT4-Reglement. Wie es mit der Entwicklung weitergeht und wann dieser Renner das erste Mal in voller und leibhaftiger Pracht präsentiert wird, steht noch in den Sternen. Fest steht: Der 2016 vorgestellte Mercedes-AMG GT R liefert die Basis zur... [mehr]

  • mid-Interview: "Rennwagen sind Alleskönner"

    Für Porsche war es ein Motorsport-Jahr wie im Märchen. Zum zweiten Mal hintereinander haben die Schwaben das "Triple" in der Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC) geschafft: Sieg in Le Mans, Gewinn der Hersteller-Weltmeisterschaft und auch noch die erfolgreiche Verteidigung des Fahrer-Titels. Was ist das Erfolgsgeheimnis des Sportwagenherstellers? Und wie wichtig... [mehr]

  • Neuer Partner: Volkswagen macht mobil

    Mit starken Partnern kommen Autobauer im digitalen Zeitalter schneller voran. Deshalb hat der Volkswagen-Konzern jetzt das Unternehmen MOIA für Mobilitätsdienste mit an Bord geholt. "Wir wollen neue Formen von Mobilität besser verstehen lernen und künftig noch attraktiver gestalten", sagte Matthias Müller, Vorstandsvorsitzender des Volkswagen Konzerns, bei der... [mehr]

  • Renault Espace: Kindersicherung kann ausfallen

    Wegen einer möglicherweise defekten Kindersicherung ruft Renault jetzt den Familien-Van Espace in die Werkstätten. So kann die hintere linke Tür bei deutschlandweit 4.676 Fahrzeugen aus dem Bauzeitraum 16. März 2015 und 28. Juli 2016 entriegelt sein, obwohl die Kontrolllampe "Kindersicherung aktiviert" leuchtet, sagt Martin Zimmermann, Vorstand Kommunikation der... [mehr]

  • Schneeketten: Montage-Tipps für Anfänger

    Egal, ob Schwarzwald oder Schweizer Alpen: Wer mit dem Auto in den Ski-Urlaub fährt, sollte sich auf seine Winterreifen allein nicht verlassen. Denn auf verschneiten oder vereisten Pass-Straßen stoßen die besten Winterreifen an ihre Grenzen. Aus diesem Grund gehören auf dem Weg in den Winterurlaub unbedingt Schneeketten in den Kofferraum. Um im Ernstfall nicht... [mehr]

  • Schöne Bescherung: 20 Rettungsfahrzeuge von VW

    Über dieses Weihnachtsgeschenk dürften sich die Mitarbeiter des Technischen Hilfswerks (THW) ganz besonders freuen. Denn Volkswagen Nutzfahrzeuge stellt für den Dienst im Bevölkerungsschutz ab sofort 20 Neufahrzeuge der T-Baureihe zur Verfügung. Sie werden für den Zivil- und Katastrophenschutz in ganz Deutschland benötigt. Die Transporter kommen vor allem als... [mehr]

  • Seat Leon Cupra jetzt auf Golf-R-Niveau

    Gut gebrüllt, Löwe: Seat spendiert seinem Kompaktsportler Leon Cupra nur rund ein Jahr nach dem Update 2015 erneut 10 PS mehr und bietet für die Kombi-Variante ST nun auch wieder Allradantrieb als Option an. Bestellstart für das überarbeitete Modell ist Ende Dezember 2016, die Markteinführung folgt im März 2017. Vor zwei Jahren mit 265 PS gestartet, stieg die... [mehr]

  • VW ein letztes Mal im Rallye-Rampenlicht

    Ein letztes Mal stand die Rallye-Familie von Volkswagen im Rampenlicht. Beim großen Festakt des Automobil-Weltverbandes (FIA) in Wien räumte der Autobauer aus Wolfsburg die drei wichtigsten Trophäen ab. Sebastien Ogier wurde als Weltmeister geehrt und sein französischer Landsmann Julien Ingrassia für den Gewinn der Beifahrer-Wertung. Und schließlich gab es für... [mehr]

  • ZF: Mit EcoLife über den Berg

    Mit dem richtigen Getriebe kommen Busse über jeden Berg. Das 6-Gang-Automatikgetriebe EcoLife von ZF beispielsweise ist so ein Allrounder. Es soll Fahrer von Linien- und Reisebussen entlasten und zudem den Kraftstoffverbrauch reduzieren. "Sei es im Stadt- oder im Reisebus, EcoLife deckt die Anforderungen von Busanwendungen aller Art ab", sagt Andreas Moser, Leiter... [mehr]

Bad Mergentheim

  • TSV Markelsheim, Tennis Bei der Jahresabschlussfeier wurden die erfolgreichen Akteure ausgezeichnet / Neues Konzept im Jugendbereich

    Drei Vereine gründen Spielgemeinschaft

    Die Vereine aus Igersheim, Markelsheim und Weikersheim gründen im Tennis-Jugendbereich eine Spielgemeinschaft namens "SPG Mittleres Taubertal". Markelsheim. Die Tennisabteilung des TSV Markelsheim traf sich zur Jahresabschlussfeier. Abteilungsleiter Gerhard Wedel würdigte das Engagement aller Mitwirkenden und Helfer, die wieder ein buntes Programm zusammengestellt... [mehr]

  • Weihnachtskonzert "Lieder und Arien zur Weihnacht" am Dienstag, 20. Dezember, im Kursaal Bad Mergentheim

    Einstimmung in ein fröhliches Weihnachtsgefühl

    Ein Weihnachtskonzert mit dem Titel "Lieder und Arien zur Weihnacht" findet am Dienstag, 20. Dezember in Bad Mergentheim statt. Gerade in der manchmal hektischen Vorweihnachtszeit sehnt man sich oft nach Entspannung und Besinnlichkeit. Hierzu bietet sich am Dienstag, 20. Dezember um 19.30 Uhr im Kurhaus beste Gelegenheit. Das Weihnachtskonzert "Lieder und Arien zur... [mehr]

  • Sportjugendförderverein Bei der letzten Vorstandssitzung auf die Jubiläumsveranstaltung in Bad Mergentheim zurück geblickt

    Förderpreis genießt weiterhin hohen Stellenwert

    Auf der letzten Sitzung des Sportjugendfördervereins in diesem Jahr berichteten SJF-Vorsitzender Gerd Withopf und Sportkreisjugendreferent Michael Geidl rückblickend von der Jubiläumsveranstaltung "25 Jahre Sportjugendförderverein Main-Tauber", die im Würth-Gästehaus in Bad Mergentheim durchgeführt wurde und vielfältige Resonanz erfuhr. Der besondere Dank des... [mehr]

  • Kaufmännische Schule Schüler-Päckchen-Aktion zu Weihnachten realisiert

    Für leuchtende Kinderaugen

    Ein kleiner Karton, kreative Ideen, Spielsachen, Bastel- und Schulbedarf oder auch Süßigkeiten - mehr braucht es nicht, um am Fest der Liebe anderen und sich selbst Freude zu bereiten. Genau das haben sich auch die Schüler der Kaufmännischen Schule Bad Mergentheim gedacht, als die SMV die Aktion "Kinder helfen Kindern" ins Leben gerufen hat. Realisiert wurde... [mehr]

  • Kindergarten Neunkirchen

    Kinder spendeten für Tafel

    "Im Schnee saß ein armer Mann, hat Kleider nicht, hat Lumpen an...". Wer kennt diesen Teil des St. Martin Lieds nicht? Die Erzieherinnen des Neunkirchener Kindergartens nahmen das Thema auf, um mit den Kindergartenkindern das Teilen näher zu erörtern. St. Martin teilte mit dem Bettler seinen warmen Mantel und die Kinder wollten nun auch etwas teilen. So kam erneut... [mehr]

  • Rinderfachtagung Anregung und unabhängige Beratung in schwierigen Zeiten besonders wichtig

    Milchviehpreise rutschen erneut ins Tief

    Rinderhalter müssen schon länger mit Preisen leben, die nicht kostendeckend sind. Aktuell stecken die Preise erneut in einem Tief. Es ist bereits das zweite seit dem Jahr 2008. Bad Mergentheim. Angesichts dieser schwierigen Situation wünschen sich die Rinderhalter Anregungen und unabhängige Beratung. Ein solches Forum bietet die alljährliche Rinderfachtagung im... [mehr]

  • Deutschordensmuseum Besucher können bei neuer Ausstellung Teil eines einzigartigen Kunstwerks werden

    Museumsbesuch wird zum kreativen Abenteuer

    Teil eines einzigartigen Kunstwerks können Besucher des Deutschordensmuseums Bad Mergentheim werden. Die ab Donnerstag, 19. Januar laufende Ausstellung "Schöner Schein. Mitmischen im Museum" verspricht Spaß für die ganze Familie. Wo bisher das Fotografieren untersagt war, ist es nun ausdrücklich erwünscht. Kamera oder Smartphone sollten beim Museumsbesuch also... [mehr]

  • Jugendhaus

    Plätzchen backen, Gassi gehen

    Auch im Dezember hat das Jugendhaus Marabu einiges zu bieten, so werden am Donnerstag, 8. Dezember, von 15 bis 18 Uhr Plätzchen gebacken. Hierzu sollte man sich spätestens einen Tag vorher anmelden, damit entsprechend eingekauft werden kann. Eine Woche später wird am Donnerstag, 15. Dezember, vor dem Marabu ein "Wintergrillen" mit kleinem Lagerfeuer stattfinden.... [mehr]

  • Dekanat Mergentheim Casino-Nachmittag für Ministranten

    Reges Treiben an den Tischen

    Mit einem so genannten "Casino-Nachmittag" begeisterten die Oberministranten Dekanat Mergentheim die jüngeren Ministranten. Black-Jack, Roulette und 17 und 4: das Gemeindezentrum St. Kilian in Markelsheim verwandelte sich für gut 40 Ministrantinnen und Ministranten des Dekanats in eine "Spielhölle". Überall im Saal war reges Treiben an den Spieltischen und... [mehr]

  • St. Johannes Versammlung der Katholischen Kirchengemeinde im Johannessaal / Miteinander ins Gespräch gekommen

    Viele Anregungen für kirchliche Arbeit

    Über die zahlreichen Aufgaben, die der katholische Kirchengemeinderat zu bewältigen hat, informierte die St. Johannesgemeinde in einer Gemeindeversammlung. Bad Mergentheim. Das Interesse war groß: Viele waren in den Johannessaal gekommen. Nach den einführenden Worten des zweiten Vorsitzenden Rudolf Kromer hörten die Anwesenden "etwas zum Nachdenken" von Pfarrer... [mehr]

Boxberg

  • Ehrenamtliches Engagement Boxberger Bücherecke beging das 30-jährige Bestehen unter dem Dach des Trägervereins Markus II

    Feier einer besonderen Erfolgsgeschichte

    Mit einer Jubiläumswochen wurde das 30-jährige Bestehen der Bücherecke Boxberg gefeiert. Boxberg. Was einst eine Idee junger Christen war, ist in den zurückliegenden drei Jahrzehnten zu einer Erfolgsgeschichte geworden. Für das Team der Bücherecke und ihren Helferinnen und Helfern war es ein Grund, dieses Jubiläum mit einer Geburtstagsfestwoche zu feiern.... [mehr]

  • Einweihung Erweiterung der Produktionshallen der Firma Adelmann Metallverarbeitung gefeiert / Weihnachtsdorf zugunsten der Kinderkrebshilfe

    Mitarbeiter als Fundament des Aufschwungs

    Eingebettet in das Weihnachtsdorf feierte die Firma Adelmann Metallbearbeitung am Samstag zusammen mit einer überaus großen Zahl von Gästen und Besuchern aus der Stadt Boxberg die Übergabe der erweiterten Produktionshallen im Boxberger Gewerbegebiet "Seehof" und das 15-jährige Betriebsjubiläum. In seinem Rückblick auf die beeindruckende Firmengeschichte nannte... [mehr]

Buchen

  • Abt-Bessel-Realschule Die langjährige Schulsekretärin Barbara Heßling wurde verabschiedet

    "Aufgaben mit Herz und vollem Einsatz erfüllt"

    Barbara Heßling, die langjährige Sekretärin der Abt-Bessel-Realschule (ABR) und "gute Fee für alle Eventualitäten", wie sie Rektorin Monika Schwarz in ihrer Ansprache beschrieb, wurde am Mittwoch in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Nach einer musikalischen Eröffnung durch Christoph Blaumeiser am Piano dankte Schwarz im Namen der Schulleitung, des... [mehr]

  • Besondere Leistungen gewürdigt Verdienstmedaille der Stadt für Weltmeisterin und Olympiasiegerin Ulrike Ballweg

    "Die Heeschter sind besonders stolz"

    Als "junges Mädle aus Heescht" zog Ulrike Ballweg einst in die große Fußballwelt hinaus. Als Olympiasiegerin kehrte sie nun zurück und erhielt die Verdienstmedaille der Stadt Buchen. Buchen. Die Fußball-Trainerin Ulrike Ballweg hat am Samstagabend die Verdienstmedaille der Stadt Buchen erhalten. Die Stadt und der Stadtteil Hainstadt bereiteten der Weltmeisterin... [mehr]

  • Lions-Adventskalender

    Fünftes Türchen öffnet sich

    Für das fünfte Türchen des Lions-Adventskalenders haben die Schreinerei und Imkerbedarf Thomas Kern (Hettingen) sowie der Bundestrainer der Gewichtheber Oliver Caruso und seine Einrichtung "Kraft-Werk Schwarzach" folgende Preise zur Verfügung gestellt: Gutscheine im Wert von je 25 Euro - gespendet von Thomas Kern - entfallen auf die Nummern 4732, 6086, 3675,... [mehr]

  • Weihnachtsmarkt in Buchen Budenzauber und geöffnete Fachgeschäfte in der Innenstadt / Kunsthandwerkermarkt in der Stadthalle mit 45 Ausstellern

    Herrliches Winterwetter lockte viele Besucher an

    Mit strahlendem Sonnenscheinwetter und Minus-Temperaturen in der Dämmerung herrschten nahezu ideale äußere Bedingungen für den Buchener Weihnachtsmarkt am Wochenende. Nur die romantischen Hauben aus Schnee fehlten auf den Dächern der Buden und Stände. Viele Besucher nutzten das zweite Adventswochenende, um sich in der Innenstadt auf die herannahende Weihnacht... [mehr]

  • Kabarett in der Stadthalle Bodo Bach nahm sein Publikum mit "auf die Überholspur" / Feuerwerk zündender Gags

    Hesse sorgte für herrliche Entspannung

    "Der Planet ist durchgeknallt genug, und deswegen bringe ich kein politisches Kabarett", erklärte Bodo Bach am Donnerstag in der Buchener Stadthalle. Buchen. Der Hesse, der mit seinem aktuellen Programm "Auf der Überholspur" sein Publikum kräftig zum Lachen brachte, beließ es bei klaren Worten und lieferte seinen Fans ein unterhaltsames Feuerwerk zündender Gags... [mehr]

  • Konfirmanden in Backstuben aktiv Bundesweite Aktion zur Unterstützung von Hilfsprojekten durchgeführt

    Zusammenarbeit für den guten Zweck

    Besonders die Adventszeit bietet sich als Gelegenheit zum gemütlichen Backen in froher Runde an. Zu den Klassikern gehören Plätzchen, Kuchen oder Weckmänner. Wie die bundesweite Aktion "5000 Brote - Konfis backen für die Welt" vom Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks sowie der evangelischen Kirchen Deutschlands bewies, gehört auch Brot dazu. Die... [mehr]

Fechten

  • Fechten Der Standort Tauberbischofsheim wird für das deutsche Fechten definitiv erhalten

    Es bleiben viele Fragezeichen

    Die gute Nachricht vorweg: Der Olympiastützpunkt (OSP) Tauberbischofsheim bleibt erhalten. Allerdings wird der hiesige Fecht-Club nicht mehr Trägerverein sein. Denn: Was schon seit Wochen gemunkelt wurde, ist seit Samstag offiziell: Der Landessportverband Baden-Württemberg (LSV) wird die Trägerschaft für alle vier OSP im Bundesland übernehmen. Nachdem die... [mehr]

Fussball

  • FussballBezirkspokal A-Junioren, 3. RundeSGM Schwäbisch Hall - SGM Rosengarten n. E. 6:7 Niederstetten - Spfr. Schwäbisch Hall ausgefallen* SGM Rot am See - TSV Ilshofen 2:3 SGM Neuenstein - Spvgg Gammesfeld 3:4 TSV Hessental - SGM Altenmünster 1:4 SGM Wiesenbach - SGM Schöntal 3:5 SGM Westgartshausen - SGM Michelfeld 3:2 SGM Bretzfeld - SGM Wachbach 3:5 *neuer... [mehr]

  • Kreisliga Buchen Nur beim SV Seckach konnte nicht gespielt werden / Rosenberg siegt im Verfolgerduell / Osterburken kassiert Heimniederlage gegen Gommersdorf II

    "Kellerduell" geht an den SV Adelsheim

    SV Adelsheim - FC Hettingen 1:0 Nach einer Trauerminute wegen des Flugzeugabsturzes in Kolumbien setzte der SVA den FC in dessen Hälfte fest. In der 4. Minute erzielte Daniel Hofmann das 1:0. In der 10. Minute wehrte Chrzan einen Schuss von Aydin gerade noch zur Ecke ab. In der 18. Minute wurde Thomas von Hofmann mustergültig angespielt, sein Schuss ging allerdings... [mehr]

Fußball

  • Oberliga Die 0:2-Niederlage beim SV Sandhausen II verschärft die Lage beim FSV Hollenbach / Abteilungsleiter Kurt Sprügel spricht die Defizite deutlich an

    "Wir haben ein Sturm- und ein Abwehrproblem"

    SV Sandhausen II - Hollenbach 2:0 Sandhausen II: Hiegl, Jindra, Leimenstoll, E. Stadler, Marius Schilling (90. Walther), Maximilian Schilling, Dahlke (53. R. Stadler), Sterzing (66. Sailer), Geisler (78. Stellwagen), Mohr, Vunguidica. Hollenbach: Fritsch, Amon, Volk, Zeller, Martin Kleinschrodt, Michael Kleinschrodt (70. Schmitt), Albert, Schiffmann, Walz, Hutter... [mehr]

Fussball

  • Fußball

    Ausbildungskurse für Schiedsrichter

    Im Jahr 2017 werden im Bezirk Hohenlohe wieder drei Ausbildungskurse für Schiedsrichter in unterschiedlichen Regionen des Bezirks angeboten. Der erste Kurs startet bereits am 30. Januar unter Federführung der SRG Bad Mergentheim und der SRG Künzelsau im Vereinsheim des SV Wachbach. Nähere Infos und Anmeldung unter srg-mergentheim.de und srg-kuenzelsau.de. Weitere... [mehr]

  • Kreisliga TBB 7:1 - Schwabhausen erwischt Großrinderfeld eiskalt / Külsheim führt 3:2 und verliert 3:8

    Elf Treffer in Grünsfeld

    FC Grünsfeld - FC Külsheim 8:3 Tore: 0:1 (10.) Steffen Morhart, 1:1 (14.) Lukas Müller, 1:2 (15.) Steffen Morhart, 2:2 (20.) Timo Dürr, 2:3 (26.) Steffen Morhart, 3:3 (28., Foulelfmeter) Christoph Schenk, 4:3 (30.) Ben Verberkt, 5:3 (47.) und 6:3 (49.) jeweils Steffen Seubert, 7:3 (76.) Christoph Schenk, 8:3 (87.) Lukas Müller. - Schiedsrichter: Grübel... [mehr]

  • Kreisklasse C1 TBB SV Uiffingen rückt bis auf einen Zähler an die SG Beckstein/K. II heran

    Gerchsheim II ringt Spitzenreiter ein 3:3 ab

    Schwabh. II - Großrinderfeld II 1:1 Tore: 1:0 (44.) Dominik Wehr, 1:1 (45.) Benedikt Kees. Die Partie war ausgeglichen. Höhepunkte gabes kurz vor der Pause, als erst der TSV in Front ging und die Gäste im Gegenzug den Ausgleich schafften. Im zweiten Abschnitt waren Torraumszenen Mangelware. Gerl. II/Lauda II - Distelhaus. II 3:2 Tore: 0:1 (15.) , 1:1 (28.)... [mehr]

Fußball

  • Landesliga Odenwald Aufsteiger behält im Lokalderby in Königshofen knapp mit 2:1 die Oberhand und rückt in der Tabelle um zwei Plätze nach oben

    Gerlachsheim rückt ins Mittelfeld vor

    Königshofen - Gerlachsheim 1:2 Königshofen: Hönig, Wolf, Schwenkert, Michelbach (68. Volkert), Saul, Wagner, Burkard (55. Matha), Karsli, Baumann (79. Hefner), Funke, Henning. Gerlachsheim: Sack, Zeigler (92. Bilancia), Leverow, Mesut Cosgun, Klingert (95. Lang), Mohr, Korkmaz (57. L. Brach), Holler, R. Brach, Neudecker, Krämer. Tore: 0:1 (32., Foulelfmeter)... [mehr]

  • 2. Bundesliga Die Würzburger Kickers spielen stark gegen Fortuna Düsseldorf, müssen sich aber aufgrund mangelnder Chancenverwertung mit dem 0:0 zufrieden geben

    Kein Glück, viel Pech und Unvermögen

    FC Würzburger Kickers - Fortuna Düsseldorf 0:0 Würzburg: Wulnikowski, Kurzweg, Neumann, Schoppenhauer, Pisot, Diaz, Taffertshofer, Müller (87. Shapourzadeh), Schröck, Daghfous (75. Rama), Soriano (86. Königs). Düsseldorf: Rensing, Schauerte, Bomuth, Akpoguma, Koch, Bellinghausen, Ayhan, Sobottka, Ferati (61. Yildirim), Henning, Bebou (90+2 Iyoha).... [mehr]

Fussball

  • Kreisklasse C2 TBB Turbulente Partie in Schönfeld mit acht Treffern, aber auch zwei verletzten Spielern

    Kembach II erkämpft sich 1:1

    Kreuzwertheim - Külsheim 3:1 Tore: 1:0 (3.) Florian Schmidt, 1:1 (17.) Anton Mattmüller, 2:1 (72.) Dennis Schomber, 3:1 (75.) Zsombor Holler. In der ausgeglichenen ersten Hälfte hatte Kreuzwertheim II mehr Chancen, musste sich aber zur Pause mit einem 1:1 begnügen. Nach dem Seitenwechsel (und mit der Sonne im Rücken) dominierte der TSV Kreuzwertheim II dann klar... [mehr]

Fußball

  • Landesliga Odenwald TSV Oberwittstadt knöpft dem Spitzenreiter einen Punkt ab / FC Lohrbach gewinnt das Kellerduell gegen das Schlusslicht knapp mit 1:0

    Kreuzwertheim verliert vollends den Anschluss

    Oberwittstadt - Gommersdorf 0:0 Oberwittstadt: Dikel, Zeller (90. Hornung), N. Walz (46. Pollak), Ch. Schledorn (69. Essig), Kunkel, Kolbeck, Rolfes, Czerny, B. Walz, R. Friedlein (46. Hofmann), Zimmermann. Gommersdorf: Stockert, Herrmann, M. Schmidt, Feger (80. F. Schmidt), Gärtner, Bauer, Silberzahn, Stöcklein (60. Beier), Geissler, Mütsch, Götz.... [mehr]

  • Verbandsliga SG HD-Kirchheim trifft stets zum richtigen Zeitpunkt und kommt so zu einem 4:0-Erfolg gegen das Team aus dem Taubertal

    Laudaer Eigentor entscheidet das Spiel

    SG HD-Kirchheim - FV Lauda 4:0 Kirchheim: Jäger, Göttmann (77. Singhaninh), Rehm, Rau, Schäfer, Hilbert (80. Öztürk), Kiefer, Gessel, Angermund (72. Brummer), Aydingülü, Rehberger. Lauda: M. Moschüring, Neckermann, Braun, Engert, Ch. Moschüring (77. Schädle), Lotter (80. Hehn), Fell, Kempf (63. Ilic), Jurjevic, Jallow, Gerberich. Tore: 1:0 (14.) Angermund,... [mehr]

Fussball

  • Kreisklasse A TBB Tor zum 3:3 fällt in der Nachspielzeit

    Lukas Schmidt lässt Wenkheim jubeln

    TSV Gerchsheim - Boxberg/W. 3:0 Tore: 1:0 (8., Foulelfmeter) Ivo Seubert, 2:0 (26.) Eigentor, 3:0 (60.) Julian Fischer. Zu einem ungefährdeten Sieg, der leicht hätte höher ausfallen können, kam der TSV Gerchsheim am Samstag gegen den VfB Boxberg/Wölchingen. Ivo Seubert traf per Foulelfmeter bereits nach acht Minuten zur Führung, die durch ein Eigentor der... [mehr]

  • Kreisklasse B TBB TSG Impfingen zieht mit Türkgücü gleich

    SG Bobstadt reicht Rote Laterne weiter

    TSG Impfingen - Türkgücü W. 2:1 Tore: 0:1 (49.) Gökce Genc, 1:1 (79.) Marvin Gimbel, 2:1 (92.) George-Andrei Cantea. Beide Teams zeigten trotz der widrigen Platzverhältnisse ein starkes Spiel, das auf beiden Seiten von zahlreichen guten Offensivaktionen geprägt war. Nach dem unglücklichen Rückstand für die Heimelf warf die TSG alles in die Offensive. Es... [mehr]

Fußball

  • Oberliga Spvgg. Neckarelz unterliegt dem FC Astoria Walldorf II mit 2:3 / Trainer Marc Ritschel: "Die Qualität für die Oberliga fehlt"

    Starke Schlussphase reicht nicht aus

    Spvgg. Neckarelz - Walldorf II 2:3 Neckarelz: Nicklausson, Schmidt, Filipovic, Krasniqi, Aomura, Fertig, Johann, Luck (70. Üzümcü), Cardal (56. Smiljanic), Kizilyar (46. Rzeszut), Frey. Walldorf II: Bouchetob, Fleck, Glaser, Stenzel, Solak, Weber, Mohr (68. Etzold), T. Teufel (68. Muto), Edelmann, Stadler (75. Azizi), Varese (86. Raab). Tore: 0:1 (3.) und 0:2... [mehr]

  • Verbandsliga

    Strümpfelbrunn siegt dank Agac

    Strümpfelbr. - Friedrichstal 3:1 Strümpfelbrunn: Haas, Weiß, Hehl, Sigin, Baumbusch, Guckenhan, Krahl, Link, Mayer (76. Vogel), Meier, Agac (89. Helm). Friedrichstal: Schwaiger, F. Diringer, Cristescu, Sickinger (73. P. Diringer), Weiß, Halili (65. Bandic), Di Giorgio, Roedling, Baumgärtner, Müller (85.Kremer), Osmanovic. Tore: 1:0 (22.), 2:0 (61) und 3:0 (71.,... [mehr]

Fussball

  • Fußball C-Juniorinnen des FC Eichel sind Meister der Landesliga Baden, Staffel 2

    Titel in der Premieren-Saison

    Die Sensation ist perfekt: Mit einem 7:0-Sieg beim SV Osterburken holte die neu gegründete C-Juniorinnenmannschaft des FC Eichel ungeschlagen die Meisterschaft in der Landesliga Odenwald. Nach zehn Spielen setzte sich das Team von Roland Grottenthaler mit 28 Punkten und 53:8 Toren und sechs Punkten Vorsprung vor dem Vorjahresmeister TSV Tauberbischofsheim durch.... [mehr]

Grünsfeld

  • TC Wittighausen

    Ehrenurkunde für Josef Wolpert

    Der Vorsitzende des TC Weiss-Blau Wittighausen überreichte zum 70. Geburtstag dem Jubilar Josef Wolpert in Anerkennung seiner hervoragenden Leistungen für den TC Weiss-Blau Wittighausen die Ehrenmitgliedschaft. Josef Wolpert ist seit der Gründung des Tennisclubs im Jahr 1979 im Vorstand aktiv. Dafür wurde er 2004 vom Badischen Tennisverband für seine Verdienste... [mehr]

  • Auf der K 2811

    Senior wurde schwer verletzt

    Schwer verletzt wurde am Samstagnachmittag ein 84-Jähriger bei einem Unfall auf der K 2811 bei Ilmspan. Der Senior war mit seinem Opel von Paimar in Richtung Schönfeld unterwegs. Im Auslauf einer Linkskurve verlor er infolge nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Auto und geriet ins Schleudern. Der Opel rutsche eine Böschung hinab und prallte... [mehr]

Handball

  • Handball, Badenliga Hardheim holt mit dem 28:23-Erfolg über Hockenheim wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt / Bei Provokationen die Ruhe bewahrt

    Geschlossenheit des Teams war Garant für den Sieg

    TV Hardheim - Hockenheim 28:23 Hardheim: Pekar, Bauer (beide Tor), D. Leiblein, S. Hefner (1), Ph. Steinbach (6), D. Knobloch (6/3), D. Orf (5), J. Huspenina, N. Winter, T. Schneider, J. Erbacher (2), T. Withopf, J. Ackermann (2), R. Steinbach (6). Zwei wichtige Punkte gab es für den TV Hardheim in seiner Partie gegen den Tabellennachbarn Hockenheim. Die... [mehr]

  • Handball, Verbandsliga Dittigheim/Tauberbischofsheim verliert Heimspiel gegen Schlusslicht TSV Germania Malsch mit 32:36

    HSG scheitert am eigenen Unvermögen

    HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim - TSV Germania Malsch 32:36 Dittigheim/TBB: Biesinger, Rakovic (beide Tor), Rack, N. Küpper (1), Baier (1), L. Schneider (5), Engert (8/davon 4 Strafwürfe), Gärtner (1), Leuthold (3), Hartmann, Bloser (6), Klemd (2), Deis (5), Paul. In der Woche zuvor beim Remis gegen Titelaspirant TSV Rot noch als Helden gefeiert, boten die... [mehr]

  • Handball 22:32-Niederlage beim TV Großwallstadt

    TV Kirchzell beim TVG ohne Chance

    Großwallstadt - Kirchzell 32:22 Kirchzell: Friedrich, Jörg, Heinemann; L. Häufglöckner 1, Polixenidis 3, Spross 6, Bauer, Gläser 4, T. Häufglöckner 1, Kunz 5/3, Mann, Weit 2, Schnabel. Vor über 2700 Zuschauern in der Unterfrankenhalle in Aschaffenburg geriet der TV Kirchzell zum Ende des Spiels wieder mal unter die Räder. Am Ende hieß es 32:22 für den TV... [mehr]

Hardheim

  • Adventskonzert Musikverein Schweinberg "on Broadway" / Clara Murphy begeisterte als Solo-Sängerin / Miniband und Musikkapelle auf hohem Niveau

    Begeisternde "Nacht der Musicals"

    Eine begeisternde Klangfülle bot das Adventskonzert des Musikvereins Schweinberg. Schweinberg. Der Musikverein Schweinberg mit seinen beiden Orchestern, der Musikkapelle mit ihrem Lehrmeister Luk Murphy und der Miniband mit ihrem jungen talentierten Dirigenten Kevin Nied, versteht es bei seinen jährlichen Adventskonzerten immer wieder, den "roten Teppich"... [mehr]

  • Begehung der Zwetschgenanlage in Höpfingen Ziel sind Mischobstanlagen für den Eigenbedarf mit einer geringeren Anzahl an Bäumen

    Der vorhandene Baumbestand ist stark überaltert

    Auf Einladung des Obst- und Gartenbauvereins (OGV) Höpfingen trafen sich am Samstag die Vertreter des Landschaftserhaltungsverbandes Neckar-Odenwald-Kreis (LEV) mit Matthias Jurgovsky, Eva Lutz, Kreis-Obstbaufachwart Lothar Maier aus Mosbach, Bürgermeister Adalbert Hauck und Bauhofleiter Hubertus Gaukel sowie zehn Grundstückseigentümer am Rande der... [mehr]

Hohenlohe-Franken

  • Schwäbisch Hall Schweden-Band im Anlagencafé

    Ans Herz gewachsen

    Zwei schwedische Singer/Songwriter sind am Mittwoch, 7. Dezember, im Anlagencafé zu Gast: "Easy October"-Frontmann Kristoffer Hedberg und Pontus Blom. Das Konzert beginnt um 21 Uhr. Karten können per E-Mail unter info@anlagencafe.de reserviert werden. Kristoffer Hedberg ist Sänger, Gitarrist und Haupt-Songschreiber von "Easy October", einer Band aus Schweden, die... [mehr]

  • Polizeibericht Nach Brandstiftung in Flüchtlingsunterkunft

    Belohnung ausgesetzt

    Jeweils 5000 Euro setzen die Staatsanwaltschaft Heilbronn und die Gemeinde Pfedelbach für Hinweise aus, die zur Ermittlung und Ergreifung des oder der Täter führen, die für die Brandstiftung in einer Flüchtlingsunterkunft in Pfedelbach am frühen Morgen des 17. November verantwortlich sind. Wie berichtet, wurde dabei der komplette Dachstuhl des Hauses in der... [mehr]

  • Röttinger "Winterzauber" Stadtmeister im Eisstockschießen wurden ermittelt / Auch für das schönste Outfit gab es einen Preis

    Die "Feuersteins" waren nicht zu stoppen

    "Die Feuersteins" heißen die neuen Röttinger Stadtmeister im Eisstockschießen, die im Rahmen des vierten "Winterzaubers" ermittelt wurden. Röttingen. Ewald Düll, Carsten Kaufmann, Mark Rathke, Jochen Franz und Christian Rüttinger lösen den zweimaligen Titelträger der Jahre 2013 und 2015 "Weinbau Bach" ab. Nach der Vorrunde, die in vier Gruppen zu vier... [mehr]

  • Polizist verletzt

    Geburtstagsparty lief aus dem Ruder

    Eine größere Gruppe mehrerer junger Leute feierte am Samstag in einem Haus in einem Neusitzer Ortsteil Geburtstag. Eine Gastgeberin war nicht damit einverstanden, dass Drogen konsumiert wurden und verständigte nach Mitternacht die Polizei. Die eingesetzten Polizeikräfte wurden von einem Teil der Anwesenden an der Durchsetzung der erforderlichen Maßnahmen... [mehr]

  • In Rothenburg Neues Angebot

    Klavierschule eröffnet

    Die "etwas andere Art, Musik zu lernen", so lautet das Credo der neu eröffneten familiengeführten Klavierschule von David Kreiselmeier Rosenzweig und Marie Luise Kreiselmeier in der Gesnerstraße in Rothenburg. Die beiden 30-Jährigen haben in Wiesbaden Musik studiert und dort auch schon gemeinsam eine Musik-Klavierschule betrieben. Das Paar will eine etwas andere... [mehr]

Kreisklasse B Mosbach, Staffel 1

  • Fussball

    Kreisklasse B Mosbach, Staffel 1: Der 17. Spieltag

    TSV Strümpfelb. IIIRobern/Fahrenbach IIausgef.SV Sattelbach IIFC Neckarzimmernausgef.FV Elztal IISG Auerbach/Rittersbach II1:6SG Allfeld/Billigheim IITV Reisenbach0:1SV Neckarburken IISV Krumbach2:0FC Fortuna Lohrbach IITSV Sulzbach II1:0SV SchollbrunnSG Schefflenz IIausgef.Türkspor Mosbach IISG Trienz/Limbach II0:41.(1)FC Neckarzimmern16142056:15442.(2)SG... [mehr]

Kreisklasse B Mosbach, Staffel 2

  • Fussball

    Kreisklasse B Mosbach, Staffel 2: Der 17. Spieltag

    SV MichelbachSV Zwingenbergausgef.Spfr. Haßmersheim IISVV Aglasterhausenausgef.FC Mosbach IISV Obrigheim II1:3SV Hüffenhardt IISV Neckargerach IIn.an.TSV Schwarzach IIVfK Diedesheim II1:1SV HochhausenFC Binauausgef.SV Neunkirchen IIFC Neckarzimmern II0:3FC DaudenzellSV Mörtelstein1:11.(1)FC Binau16131260:19402.(2)SV Neunkirchen II17111540:20343.(3)FC... [mehr]

Külsheim

  • Jahreshauptversammlung Sozial-caritativer Verein Sankt Margareta in Hundheim zog Bilanz

    Sanierung des Pfarrhauses fast fertig

    Zur Mitgliederversammlung des "Sozial-caritativen Vereins Sankt Margareta e.V." der Pfarrgemeinde Hundheim hieß der Vorsitzende Pfarrer Pater Joachim Seraphin die Mitglieder im Pfarrheim willkommen. Er übergab die Leitung der Versammlung an den stellvertretenden Vorsitzenden Günter Bischof. Er verlas auch für die erkrankte Schriftführerin Edith Berberich das... [mehr]

Kultur

  • In der Harmonie "Breakin' Mozart" am 8. Dezember in Heilbronn zu erleben

    Akrobatik und Menuett

    Breakin' Mozart wurde im Juni 2013 beim Mozartfest Würzburg mit größtem Erfolg von Christoph Hagel und der DDC uraufgeführt und von Februar bis Juni 2014 in fast hundert Aufführungen, ergänzt durch internationale Artistik, am Berliner Wintergarten Varieté gezeigt. Am Donnerstag, 8. Dezember, bringt "Breakin' Mozart" diese Kombination aus Klassik, Breakdance... [mehr]

  • Verlosung CDs von Rosenstolz, Westernhagen, Sarah MacLachlan, Beatrice Egli und Giraffenaffen

    Wahre Glücksgefühle finden

    Die Fränkischen Nachrichten verlosen wieder brandneue CDs, darunter die neue Scheibe von Marius Müller Westernhagen und von Rosenstolz. Im Sitzen, mit Gästen und akustischen Instrumenten - so simpel ist das Konzept von "MTV Unplugged" und so wirkungsvoll, wenn die Musik eines Künstlers ganz speziell zu leuchten beginnt. Marius Müller-Westernhagen hat für tiefe... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Polizei sucht Zeugen

    Bäume und Sträucher zerstört

    Seit Mitte Februar wurden auf einem Grundstück in der Heinrich-Mohr-Straße mehrere Bäume, Sträucher und Koniferen durch Ausbringen von Spritzmitteln und Granulat vernichtet bzw. geschädigt. Unter anderem sind dadurch zwei Obstbäumchen, Salat und Gemüse im Frühbeet, mehrere Sträucher, zwei Edeltannen und die Rasenfläche eingegangen oder geschädigt worden.... [mehr]

  • Weihnachtszeit "Avalon" gibt wieder Adventskonzerte

    Der Sinn von Weihnachten

    "Avalon" (Robert und Sabine Koczy mit ihren Kindern) geben am 13. und 14. Dezember um 19.30 Uhr in der Marienkirche in Lauda wieder Adventskonzerte. Auch in diesem Jahr lädt Avalon ein, das vorweihnachtliche Treiben für eine gute Stunde zu unterbrechen und sich auf die Suche nach dem eigentlichen Sinn von Weihnachten zu machen. Wer ein bisschen echte Besinnlichkeit... [mehr]

  • Bildung Klassenzimmertheater "THEATERmobileSPIELE" gastierte mit dem Stück "Büchner. Die Welt. Ein Riss" an den Gymnasien in Lauda und Tauberbischofsheim

    Intime Spielsituation zeigte Wirkung

    Das Karlsruher Klassenzimmertheater "THEATERmobileSPIELE" gastierte mit dem Theaterstück "Büchner. Die Welt. Ein Riss" an den Gymnasien in Lauda und Tauberbischofsheim. Lauda/Tauberbischofsheim. Er ist ein Autor der Widersprüche: Georg Büchner versuchte, auf die gesellschaftlichen Veränderungen seiner Zeit direkt einzuwirken, und blieb ohne Erfolg. Er... [mehr]

  • Müllmarken Verkauf startet am Freitag, 9. Dezember

    Neue Verkaufsstelle im Stadtteil Königshofen

    Für 2017 werden die Abfallgebührenmarken in Lauda-Königshofen ab Freitag, 9. Dezember, verkauft. Die Verkaufsstellen und Öffnungszeiten sind wie folgt: Beckstein, Feuerwehr-Vereinsheim: Donnerstag, 15. Dezember, 17 bis 19 Uhr und Mittwoch, 4. Januar, 17.30 bis 18.30 Uhr. Deubach, Bürgerhaus: Mittwoch, 14. Dezember, 18 bis 20 Uhr und Dienstag, 10. Januar, 18 bis... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • 500 Jahre Reformation Zahlreiche Veranstaltungen zwischen Rothenburg und Freudenberg

    Kampf zwischen Glauben und Kultur

    Im Jahr 2017 lautet das Schwerpunktthema der Ferienregion "Liebliches Taubertal" "500 Jahre Reformation - Spuren und Auswirkungen der Reformation durch Martin Luther". Am 31. Oktober 1517 hat Martin Luther seine 95 Thesen an die Schlosskirche zu Wittenberg geschlagen. Dieser Tag veränderte nicht nur die kirchliche Welt. Die Reformation wird in den Jahren 2016 und... [mehr]

  • "Jugend musiziert"

    Wettbewerb fest in Schwäbisch Hall

    Der Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" für die drei Landkreise Hohenlohe, Main-Tauber und Schwäbisch Hall stellt sich neu auf. Bisher haben sich drei Kommunen in der Ausrichtung des Wettbewerbs abgewechselt. Künftig findet er jedes Jahr in Schwäbisch Hall statt. Für die neue Organisationsform wurde ein Regionalausschuss gegründet, in dem auch Fedra Blido,... [mehr]

Mosbach

  • DHBW Mosbach Begrüßung der Technik-Studierenden im Erstsemester

    1318 neue Studenten der Fakultät Wirtschaft

    Der erste Tag an der Hochschule ist ein besonderer Tag für Studienanfänger. Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mosbach begrüßte Ende November ihre Erstsemester der Fakultät Technik. Am Campus Bad Mergentheim waren darunter erstmals auch Studierende des neuen Profils Energie des Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen. "Sie beginnen ihr Studium an... [mehr]

  • Ein Leben für die Musik Helmuth Fritz-Guischard feiert heute seinen 65. Geburtstag / Ehemaliger Kapellmeister "zum heiligen Blut"

    Als Vollblutmusiker aktiv wie eh und je

    Er hat sein Leben buchstäblich der Musik verschrieben. Für Helmuth Fritz-Guischard war seine Leidenschaft Berufung und Beruf zugleich. Er hat sein Leben buchstäblich der Musik verschrieben. Für Helmuth Fritz-Guischard war seine Leidenschaft Berufung und Beruf zugleich. Geboren in Wertheim, studierte er zunächst Pädagogik und danach Schulmusik an Gymnasien sowie... [mehr]

  • Vorstand des Fußballkreises Buchen tagte Weniger rote und mehr gelbe Karten

    Deutlicher Rückgang der "Tätlichkeiten" festzustellen

    Die Mitglieder des Kreisvorstandes insbesondere die neuen Mitglieder, die kommissarische Fußballkreisjugendleiterin Patricia Jakob und der Qualifizierungsbeauftragte Uwe Todtenhaupt, begrüßte Kreisvorsitzender Klaus Zimmermann zur letzten Vorstandssitzung des Fußballkreises Buchen im Jahr 2016 im Clubheim des FC Donebach. Nach Meinung der Staffelleiter werden... [mehr]

  • Campus Moabach 949 Studentan verabschiedet / Hochschulpreis und weitere Preise wurden verliehen

    DHBW verabschiedete Absolventen

    Die Verabschiedung der Absolventen ist der Höhepunkt jeden Studienjahres. 2016 haben insgesamt 1121 Studierende der Dualen Hochschule (DHBW) Mosbach die Zielgerade erreicht. Mosbach. Der Campus Mosbach verabschiedete 949 von ihnen am 2. Dezember feierlich, 172 folgen in Bad Mergentheim. "Ihr Abschluss ist eine Eintrittskarte und öffnet Ihnen viele Türen",... [mehr]

  • Verfolgungsjagd Polizei sucht drei maskierte Personen

    Fahndung erfolglos

    Nachdem sich drei maskierte Personen in der Nacht auf Freitag eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert haben, suchen die Beamten nun Zeugen, die Angaben zu dem gesuchten Audi A6 mit französischem Kennzeichen machen können. In Schollbrunn hatten die Unbekannten einen Streifenwagen gestreift und waren anschließend eine steile Böschung hinabgefahren. Selbst... [mehr]

  • Vortrag zum Thema Dialekt Manfred Pfaus referierte in Wagenschwend

    Kulturgut Dialekt geht verloren

    Heimat- und Museumsverein und Volkshochschule hatten zum Thema Mundart/Dialekt, deren wissenschaftliche Erfassung und diesbezüglich momentan laufender Projekte ins Dorfgemeinschaftshaus eingeladen. Einleitend erwähnte Referent Manfred Pfaus als Auslöser seiner Mundartinitiative, Schwerpunkt Odenwald bis zum Taubergrund, die Erklärung des Jahres 2009 zum "Jahr der... [mehr]

  • Deutsche Meisterschaften Markus Rechner erfolgreich

    Spitzenzeit auf dem Grüntal-Ring

    Den Deutschen Meister in der Disziplin "Scooter" beziehungsweise "Tretroller mit zwei Hunden" beglückwünschten Mudaus Bürgermeister Dr. Norbert Rippberger und Reisenbachs Ortsvorsteher Matthias Rechner. Der Reisenbacher Markus Rechner hat den Titel mit seinen Hunden "Swat" und "Enja" bei den Deutschen Meisterschaften auf dem Grüntal-Ring in Schleswig-Holstein... [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

  • Sitzung der CDU-Fraktion Ergebnisse der Gemeinsamen Finanzkommission erläutert

    Antwort sorgte für Enttäuschung

    Zur Vorbereitung auf die nächste Kreistagsfraktion ließ sich die CDU-Fraktion um Kreiskämmerer Michael Schork die Ergebnisse der Gemeinsamen Finanzkommission von Baden-Württemberg und der kommunalen Landesverbände erläutern. Diese haben Auswirkungen auf den Haushalt der kommenden Jahre. Enttäuscht zeigte sich die CDU-Fraktion von der Antwort des... [mehr]

  • Fraktionssitzung Freie Wähler trafen sich / Anstehende Kreistagssitzung vorbereitet

    Froh über mögliche Senkung der Umlage

    Zur letzten Fraktionssitzung im Jahr 2016 traf sich die Kreistagsfraktion der Freien Wähler im Gasthof "Löwen" in Heidersbach. Als Gast berichtete Kreisverbandsvorsitzender Bruno Herberich über die Aktivitäten des Kreisverbandes im kommenden Jahr.Jubiläum im AprilSo begehen die Freien Wähler am 1. April den 60. Gründungstag, was der Auftakt für weitere... [mehr]

Niederstetten

  • TSV Vorbachzimmern Bei der Jahresfeier herrschte ausgelassene Stimmung / Erfolgreiche Sportler wurden ausgezeichnet

    39 Mal standen TSV-Sportler ganz oben

    Ausgelassene Stimmung herrschte bei der Jahresfeier der TSV Vorbachzimmern. Zahlreiche kleine und große Sportler wurden für ihre Leistungen im Jahr 2016 ausgezeichnet. Vorbachzimmern. Umrahmt wurde die Veranstaltung von Vorführungen verschiedener Turngruppen. Die Kleinsten aus dem Kleinkinderturnen standen als Bäcker auf der Bühne. Sie zeigten zur... [mehr]

  • Weihnachtsmarkt Niederstetten Stadt, Gewerbeverein und Bürger schufen mit viel Aufwand stimmungsvolle Atmosphäre

    Eintauchen in Weihnachtswunderwelt

    Bereits zum 28. Mal fand im Herzen der Vorbachmetropole der von der Stadt, dem Gewerbeverein und engagierten Bürgern gemeinsam getragene, märchenhafte Weihnachtsmarkt statt. Niederstetten. Zwischen dem Glockenturm der Jakobskirche mit den lebensgroßen Figuren der Krippe zu seinen Füßen und dem golden glitzernden Schimmelturm schufen die Macher des Marktes auch... [mehr]

  • Ferienbetreuung 2017

    Schon jetzt anmelden

    Auch im kommenden Jahr gibt es an vier Wochen eine Ferienbetreuung in Igersheim. Bei einem ausgewogenen Angebot mit Spiel, Sport und Spaß können die Kinder gemeinsam mit anderen eine tolle Zeit genießen. Treffpunkt ist das Bürgerhaus in Igersheim. Die Anmeldung für die betreuten Wochen ist nur für komplette Wochen möglich. Die Betreuungszeiten gehen von 7.30... [mehr]

Regionalsport

  • Basketball "Unterirdische" Trefferquote von der Dreierlinie und unnötig viele Ballverluste führen zu einer 77:86-Niederlage gegen Ex-Meister Alba Berlin

    Würzburg jetzt mitten im Abstiegskampf

    (20:22, 13:21, 17:22, 27:21) Würzburg: Odum (17 Punkte), Ugrai (15), Powell (14), Hoffmann (11/davon 1 Dreier), Loncar (6), Ulmer (5/1), Lane (4), Stuckey (3/1), Mihailovic (2), Betz. Berlin: Atsür (18/2), Milosacljevic (18/3), Kikanovic (16), Akpinar (15/3), Giffey (11/1), Siva (4), Miller (3), Gaffney (1), Vargas, Radosavljevic. Zuschauer: 3065.... [mehr]

Rhein-Main-Neckar

  • Ein Superstar seiner Zeit

    Hallo Kinder. Kennt Ihr Wolfgang Amadeus Mozart? Schon mit drei Jahren fing er an, Musik zu machen. Ein Jahr später begann er mit dem Klavier-Unterricht. Mit fünf komponierte er eigene Stücke. Der berühmte Komponist war ein Wunderkind. Heute würde man den Mann aus unserem Nachbarland Österreich sicher einen Star nennen. Mit sieben Jahren ging Wolfgang Amadeus... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Tafelladen Groß-Spende des Reservistenverbandes der Kreisgruppe Franken / Auch Weihnachtspäckchen-Aktion bedacht

    205 Kilogramm Lebensmittel gebracht

    "Auf diesen Besuch freuen wir uns das ganze Jahr", erklärt Sylvia Hehn, Tafel-Leiterin in Tauberbischofsheim. "Diese Groß-Spende ist für uns deshalb besonders wertvoll, weil sie genau das enthält, was wir immer so dringend brauchen: haltbare Lebensmittel".30 Liter RapsölDoch nicht nur das haben die Besucher mitgebracht. Auch die aktuell laufende... [mehr]

  • Infrastruktur Digitalisierungsminister Thomas Strobl übergab in Stuttgart Förderbescheid an Vertreter des Landkreises / Stück für Stück weiße Flecken schließen

    4,5 Millionen Euro für Breitbandausbau

    4,5 Millionen Euro an Fördermitteln des Landes fließen für den Breitbandausbau in den Main-Tauber-Kreis. Main-Tauber-Kreis. "Schnelles Internet ist inzwischen praktisch so wichtig wie Strom und fließend Wasser. Leistungsfähige Breitbandnetze sind für uns Daseinsvorsorge. Baden-Württemberg schließt beim Breitbandausbau Stück für Stück die weißen Flecken.... [mehr]

  • Angelfreunde Jahreshauptversammlung verlief reibungslos

    Erhard Hemmerich zum Anglerkönig 2016 gekürt

    Bei der Jahreshauptversammlung der Angelfreunde Impfingen wurde der neue "Angelkönig" gekürt sowie der "Aalpokal" verliehen. Vorsitzender Stefan Dürr eröffnete die Versammlung im Feuerwehrgerätehaus und lobte die Helfer beim Impfinger Weihnachtsmarkt und in der Vorstandschaft. Dieses Jahr fanden wieder Neuwahlen statt, bei denen es kein Problem gab, die Posten... [mehr]

  • "Kluge Köpfe" Dr. Peter Frank am 8. Dezember zu Gast

    Generalbundesanwalt kommt zum Heimspiel

    Seit mehr als einem Jahr amtiert Dr. Peter Frank als Generalbundesanwalt. Am Donnerstag, 8. Dezember, kommt er im Rahmen der FN-Reihe "Kluge Köpfe aus der Region" in seine Heimatstadt Tauberbischofsheim und ermöglicht einen Blick hinter die Kulissen seiner Behörde. Bei seinem "Heimspiel" wird er umfangreich über seine alles andere als einfache Arbeit berichten... [mehr]

  • Geflügelhaltung Veterinäramt gibt verbindliche Hinweise zu Biosicherheit in kleinen Haltungen

    Schutzmaßnahmen gegen Geflügelpest beachten

    Seit Anfang November breitet sich in Deutschland die Geflügelpest aus. Die Krankheit ist hoch ansteckend. Deshalb ist es wichtig, alle Geflügelbestände, auch kleine Haltungen, vor einer Infektion zu schützen. Zur Einhaltung der Grundregeln der Biosicherheit sind alle Geflügelhalter gesetzlich verpflichtet. Das Veterinäramt des Landratsamtes Main-Tauber-Kreis... [mehr]

  • Infrastruktur Steppersgasse in Hochhausen wurde nach umfangreicher Sanierung am Samstag offiziell übergeben

    Straße erstrahlt in neuem Glanz

    Die sanierte Steppersgasse in Hochhausen wurde am Samstagnachmittag im Beisein zahlreicher Gemeinderäte und des Ortschaftsrates offiziell übergeben. Tauberbischofsheim. Die Gesamtkosten, die mit 80 000 Euro Fördergeldern aus dem Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) des Landes Baden-Württemberg bezuschusst wurden, beliefen sich auf 600 000 Euro.... [mehr]

  • Kindergartenkinderbeförderung Vertretbare Lösung finden

    Zeitnah reagieren

    "Ich freue mich sehr, dass der Verkehrsminister meinem Rat gefolgt ist, und den Verkehrsverbund Rhein-Neckar nun in einem Schreiben gebeten hat, kulant in der Angelegenheit der Beförderung von Kindergartenkindern zu reagieren", so der Landtagsabgeordnete für den Main-Tauber-Kreis, Prof. Dr. Wolfgang Reinhart. Hintergrund ist die Problematik, dass die Busunternehmen... [mehr]

Walldürn

  • Festakt im Haus der offenen Tür Freizeitsportverein feierte sein 30-jähriges Bestehen / Engagierte Mitglieder ausgezeichnet

    Den Trend der Zeit früh erkannt

    Seit 30 Jahren steht für die Mitglieder des FSV Walldürn nicht der Leistungsgedanke, sondern die Freude am Fußball im Mittelpunkt. [mehr]

  • Jubiläumsfeier Gelebte Gemeinschaft erhalten

    Stammtisch "Namenlos" feierte 30-jähriges Bestehen

    Zum 30-jährigen Jubiläum des Stammtischs "Namenlos" begrüßte Vorsitzender Joachim Mellinger neben allen Mitgliedern auch den Vorstand der Eintracht '93 Walldürn Jürgen Mellinger im Gasthaus "Hirsch". In seinen Eingangsworten ging der Vorsitzende darauf ein, dass sich in 30 Jahren altersbedingt die früheren sportlichen Aktivitäten immer mehr verringert haben... [mehr]

  • Feuerwehreinsatz in Altheim

    Zweijähriger löst Schwelbrand aus

    Glück im Unglück hatte am Freitag eine Familie in der Rosenstraße in Altheim. Der zweijährige Sohn hatte gegen Mittag unbemerkt eine Herdplatte in der Waschküche angeschaltet. Kurz darauf fiel dem Vater eine Rauchentwicklung auf. Ein auf der Herdplatte abgestellter Wäschekorb schwelte bereits. Geistesgegenwärtig schaltete er den Herd aus und warf die Wäsche... [mehr]

Weikersheim

  • Schloss Weikersheim Sonderausstellung "Peruanische Krippen und Volkskunst" eröffnet / Exponate sind bis 26. Februar zu sehen

    "Volkskunst schafft Lebensfreude"

    Peruanische Krippen und Volkskunst sind in einer Sonderausstellung im Weikersheimer Schloss zu bestaunen. Weikersheim. Echte Volkskunst ist kreativ, sie schafft Lebensfreude. Das betonte Pater Meinrad Dufner bei der Eröffnung der Sonderausstellung "Peruanische Krippen und Volkskunst" im Schloss Weikersheim, zu sehen bis zum 26. Februar. Außergewöhnliche Exponate... [mehr]

  • Musikkapelle Harthausen Wunschkonzert bewies einmal mehr die Vielseitigkeit der Kapelle

    784 Jahre Erfahrung auf Bühne vereint

    Ein traditioneller und beliebter Eckpfeiler der Igersheimer Vorweihnachtszeit ist das Wunschkonzert der Musikkapelle Harthausen, welches am Samstag zum 39. Mal statt fand. Im weihnachtlich geschmückten Gemeindehaus durften die Jungmusiker das gut besuchte Konzert eröffnen und zeigten, dass die Jugendarbeit der Musikkapelle Früchte trägt. Die zwölf Jugendlichen... [mehr]

  • Schloss Weikersheim Weihnachtliche Stimmung vom 9. bis 11. Dezember

    Markt vor einer traumhaften Kulisse

    Weihnachtliche Stimmung kommt vom 9. bis 11. Dezember vor der prachtvollen Kulisse von Schloss Weikersheim auf. Besonders im Hof des Renaissance-Schlosses ist die Atmosphäre einzigartig. Für viele ist der Weikersheimer Weihnachtsmarkt einer der schönsten des Landes. Ein Adventskonzert und Märchenlesungen stehen ebenfalls auf dem Programm. Außerdem stattet der... [mehr]

  • Kirchenband "Unterwegs"

    Noch zwei Konzerte stehen an

    "Seite an Seite" ist die Kirchenband "Unterwegs" seit vielen Jahren in den Wintermonaten auf Tour. Gemäß diesen Mottos gastieren die sechs Musiker aus dem Taubertal in insgesamt fünf Gemeinden, um ihren Mix aus neuen geistlichen Liedern und aktuellen Pop-Songs zum Besten zu geben. Noch zwei Konzerte stehen an: Das letzte Konzert in diesem Kalenderjahr findet am... [mehr]

Wertheim

  • Lesung Vatikankenner und Buchautor Andreas Englisch hörten rund 200 Besucher in der Aula Alte Steige zu

    "Kumpel" von Jesus räumt in seiner Kirche auf

    Die Veranstaltung war als Lesung angekündigt. Aber gelesen hat Andreas Englisch keine einzige Zeile. Stattdessen hat er erzählt: über die Katholische Kirche, vor allem aber über Papst Franziskus. Am Vorabend hatte es Giovanni di Lorenzo so auf den Punkt gebracht: "Selbst wenn die Geschichten nicht stimmen sollten", sagte der Moderator der Talkshow "3 nach 9", "so... [mehr]

  • Hofgarten

    Adventskaffee und Krippenausstellung

    Am dritten Adventssonntag, am 11. Dezember, gibt es wieder ein Kirchenkaffee in der St. Lioba Kirche in Wertheim-Hofgarten. Um 10.30 Uhr ist Eucharistiefeier und danach ist bei Tee, Kaffee, Kuchen und Gebäck ein Beisammensein. Verbunden mit dem Kirchenkaffee gibt es eine Krippenausstellung und eine Briefmarken- und Postkartenpräsentation mit weihnachtlichen... [mehr]

  • Comenius Realschule

    Bilinguale Klassen besuchten Theater

    Die bilingualen Klassen 7s, 8s, 9s und 10s der Comenius Realschule Wertheim genossen Ende November einen Englischunterricht der besonderen Art. Sie erlebten eine gelungene Aufführung der bekannten Weihnachtsgeschichte "A Christmas Carol" von Charles Dickens im Stadttheater Schweinfurt. Das Theaterstück handelt von dem Geizhals Ebenezer Scrooge, der während einer... [mehr]

  • Weihnachtsmarkt eröffnet Buntes Programm und angenehme Atmosphäre / Ausstellungen von Krippen und Modelleisenbahnen

    Einstimmung auf den Advent

    Bereits zum 27. Mal hat der Weihnachtsmarkt in der Brunnenstadt seine Pforten geöffnet und wartet mit einem bunten Programm für große und kleine Besucher auf. Külsheim. In der vorweihnachtlichen Zeit ist das Lied "Alle Jahre wieder" ein steter Wegbegleiter. In Külsheim heißt es besonders auch beim Weihnachtsmarkt "Alle Jahre wieder". Heuer findet man sich... [mehr]

  • Adventssingen Traditionelle Veranstaltung unter dem Christbaum mit dem "Werdenfelzer Quartett"

    Erlös geht an den Kindergarten

    Viele Bestenheider fanden sich am Samstagnachmittag zum traditionellen Adventssingen am Christbaum auf dem dortigen Marktplatz ein. Veranstalter war die evangelische Kirchengemeinde des Stadtteils. Organisiert hat das Singen in diesem Jahr Stadtteilbeirat Thomas Förstel. Nachdem sich die "Kraut-Hapl-Banda" aufgelöst hatte, gab es dieses Mal musikalisch eine... [mehr]

  • Bronnbacher Weihnachtsmarkt Zahlreiche Hobbykünstler, Glasbläser und Kunsthandwerker lockten viele Besucher in das Monasterium

    Kreuzgang wurde zur Handwerkermeile

    Kloster Bronnbach "hat was". Und das gilt natürlich ganz besonders in der Adventszeit. Und deshalb kamen am Wochenende wieder viele Besucher von Nah und Fern zum Weihnachtsmarkt, dem dritten, der gemeinsam vom Eigenbetrieb Kloster Bronnbach und den Patres der Missionare von der Heiligen Familie veranstaltet wurde. Auch der Heimatverein aus Reicholzheim und die... [mehr]

  • Abfallwirtschaft In Külsheim

    Müllmarkenverkauf beginnt

    Der Müllmarkenverkauf hat in der Stadtkasse zu den üblichen Sprechstunden begonnen. In den Stadtteilen steht im Dezember ein Sonderverkaufstag zur Verfügung. Zahlungen mit EC-Karte sind nur in Külsheim-Stadt möglich. Die Marken und Banderolen werden zu folgenden Zeiten verkauft: Külsheim im Rathaus-Stadtkasse: Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr und... [mehr]

  • Deutsche Bahn

    Nachtbauarbeiten an der Tauberbahn

    Entlang der Taubertalbahn sind für die Nächte auf Dienstag, Mittwoch und Donnerstag, 6., 7. und 8. Dezember, Bauarbeiten angekündigt. Dazu wird ein Zweiwegebagger eingesetzt, der abends um etwa 22 Uhr in Wertheim am Bahnübergang "Untere Leberklinge" von der Straße auf die Bahngleise fährt. Die Bauarbeiten finden statt zwischen dem Tunnel bei Waldenhausen, den... [mehr]

  • Adventsschauturnen Turnverein Wertheim bot ein abwechslungsreiches, turbulentes und sportliches Programm

    Von der Steinzeit in die Zukunft geturnt

    Das vielleicht Wichtigste vorneweg: Diesmal hat es keinen Alarm beim Adventsschauturnen des TV Wertheim gegeben. Vielmehr wurde ein attraktives Programm geboten. Wertheim. Die Feuerwehr konnte zu Hause bleiben. Die Verantwortliches des TV Wertheim hatten die Brandmelder über Würstchentopf und Glühweinkocher im Foyer der Sporthalle I in Bestenheid mit Überziehern... [mehr]

  • Spende Johns Manville/Schuller unterstützt Feuerwehr

    Wärmekamera für die Wehr

    "Wir können und konnten uns auf Sie verlassen, und deshalb hat unser Spendenetat in diesem Jahr auch die Feuerwehr Wertheim-Stadt als Empfänger berücksichtigt".Immer VerlassMit diesen Worten überreichte Herr Dr. Heinrich Bein, Geschäftsführer von Johns Manville/Schuller, Stadtbrandmeister Ludwig Lermann und Abteilungskommandant Jochen Kirchner in Anwesenheit... [mehr]

  • Tischtennis

    Wichtiger Sieg für DJK/TTC II

    In der 3. Kreisliga Herren Süd gelang der DJK/TTC Kreuzwertheim II ein 9:2-Heimerfolg gegen die SG Sackenbach/Rechtenbach II. Die Kreuzwertheimer gewannen alle Eingangsdoppel und lagen damit überraschend mit 3:0 in Front. Peter Geiger (2), Marcel Tobisch (2), Andreas Hemmelmann und Jannick Bracken gewannen ihre Einzel und sorgten mit dem deutlichen Heimerfolg... [mehr]

Würzburg

  • Mainfranken Theater Würzburg Haus feiert seinen 50. Geburtstag / Ein kleiner Rück- und Ausblick

    Gebäude strahlt nach wie vor in die Stadt

    "Der Ruf wird dringend jetzt und laut: E neu's Theater g'hört gebaut!": Mit einem Gedicht forderte seinerzeit der Theaterbauverein Würzburgs Bürger zum "Backstee-Trage" auf und bat um finanzielle Unterstützung, um den Grundstein für einen Theaterneubau zu legen. Das ist mehr als ein halbes Jahrhundert her. Am 5. Mai 1958 hatte der Stadtrat den Bau eines modernen... [mehr]

  • In Würzburg Junger Mann wurde leicht verletzt

    Gegen Kopf getreten

    Im Bereich einer Bushaltestelle in der Juliuspromenade kam es am Donnerstag um 19.50 Uhr, zu einer körperlichen Auseinandersetzung, bei der ein junger Mann leicht verletzt wurde. Nach derzeitigem Ermittlungsstand war es zunächst zu einer verbalen Streitigkeit zwischen dem 24-Jährigem und seinem 29-jährigen Kontrahenten gekommen. Im weiteren Verlauf entwickelte... [mehr]

  • Zeugen gesucht

    Neuwagen gestohlen

    Vom Gelände eines Würzburger Autohauses wurde zwischen Donnerstagabend und Freitagnachmittag ein neuer Geländewagen entwendet. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Am Donnerstag gegen 19.30 Uhr hatten Mitarbeiter eines Würzburger Autohauses in der Nürnberger Straße den Neuwagen zuletzt auf dem hinter dem Gebäude liegenden Parkplatz gesehen. Am... [mehr]