Fränkische Nachrichten Archiv vom Dienstag, 27. Dezember 2016

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Schützengesellschaft 1823 Adelsheim Ehrung der Vereinsmeister / Rück- und Ausblick im Rahmen der Weihnachtsfeier

    Treffsicherheit eindrucksvoll unter Beweis gestellt

    Auf ein erfolgreiches Vereinsjahr blickten die Mitglieder der Schützengesellschaft 1823 Adelsheim zurück. Adelsheim. Oberschützenmeister Armin Schweizer, Schützenmeister Wolfgang Groß und Sportleiter Klaus Lauer dankten den Mitgliedern für die Bereicherung des Veranstaltungskalenders durch zahlreiche sportliche und gesellschaftliche Veranstaltungen sowie die... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Heiligabend in Aktion Schon mit dem Schneepflug den Weg durch die Stadt gebahnt oder auch im T-Shirt aufgetreten

    Harmonischer Hauch von Weihnachten

    Ob es stürmt, regnet oder schneit, der Frost die Ventile einfrieren lässt, seit vielen Jahren erklimmen die "Weihnachtsbläser" an Heiligabend den Turm des Münsters St. Johannes. Bad Mergentheim. So klang es auch in diesem Jahr ganz stimmungsvoll vom Münsterturm, "Fröhliche Weihnacht überall", "Kommet ihr Hirten" oder "Süßer die Glocken nie klingen". Das... [mehr]

  • TV Bad Mergentheim, Schwimmsport Vier Starter beim Dresdner Christstollen-Schwimmfest

    Kräftig an Vereinsrekorden gerüttelt

    In dem neuen Hallenbad in Dresden fand das all jährliche hochkarätig besetzte Dresdner Christstollen-Schwimmfest statt. Dazu trafen sich 63 Vereine aus Deutschland, Urkaine und der Schweiz. Bis auf ein paar Kleinigkeiten war das Bad für die dreitägige Veranstaltung fertig und der Wettbewerb konnte unter der Leitung des Dresdner SC 1898 professionell durchgeführt... [mehr]

  • Leuchtentausch im Münster

    Kurzfristige Aktion gelungen

    Noch kurz vor dem Weihnachtsfest wurde der größte Teil der Leuchtmittel im Münster ausgetauscht. Damit es in der Kirche etwas heller wird, war beschlossen worden, die bisherigen Energiesparlampen gegen neue moderne LED "warm white" auszutauschen. Die neuen LED-Leuchten haben eine Einzelleistung von 13 W und eine Lichtleistung von 15621 Lumen. Über 130 Lichtpunkte... [mehr]

  • Firma UFT Umwelt- und Fluid-Technik Jahresabschlussfeier mit Ehrungen

    Langjährige Mitarbeiter ausgezeichnet

    Die Jahresabschlussfeier der Firma UFT Umwelt- und Fluid-Technik Dr. H. Brombach GmbH bot den Rahmen für die Ehrung langjähriger Mitarbeiter. Die beiden Geschäftsführer Dr.-Ing. Gebhard Weiß und Dipl.-Ing. Dieter Häußler freuten sich, vier Mitarbeiter für insgesamt 80 Jahre Treue ehren zu können. Stefan Pfeffer hatte bereits während seines Studiums zum... [mehr]

  • Polizeirevier Bad Mergentheim Heilige Nacht erweist sich als "ganz normaler Samstag" / Keine Zeit für Besinnlichkeit dank der Disco

    Mit "Stiller Nacht" ist es nicht weit her

    Während die einen im Familienkreis feiern, müssen andere arbeiten. Das gilt an Feiertagen nicht nur für Krankenschwestern, sondern zum Beispiel auch für die Polizei. Bad Mergentheim. Weihnachten einmal anders: "Ja, der Reporter kann kommen", sagt Revierleiter Albrecht Kucher auf die ungewöhnliche Anfrage. "In der Heiligen Nacht können Sie die Arbeit der... [mehr]

  • American Football Die Gegner für das Bad Mergentheimer Wolfpack nach dem Aufstieg stehen nun fest

    Namhafte Gegner warten im nächsten Jahr in der Oberliga

    Noch vor Ablauf des letzten Kalenderjahres hat der American Football und Cheerleader Verband Baden-Württemberg (AFCVBW) in seiner Spielausschusssitzung die Einteilung der Footballligen für 2017 festgelegt. Das Bad Mergentheimer Footballteam bekommt es nach dem Aufstieg in die Oberliga im nächsten Jahr mit beachtlichen Gegnern zu tun. Nach der souveränen... [mehr]

  • TSV Markelsheim Der Verein führte seine Titelkämpfe durch

    Spannung pur bis zuletzt

    Wie in jedem Jahr, beendeten die Markelsheimer Turner ihre Wettkampfsaison mit dem Mixed-Turnen, dem zweiten Teil der jährlichen Vereinsmeisterschaften. Im Rahmen des Ranglistenturnens im November hatten sich 30 Turner für diesen Teamwettkampf qualifiziert. Vor dem offiziellen Wettkampfbeginn wurden durch die Turnierleitung die zehn Mannschaften, bestehend jeweils... [mehr]

  • Nahe Stuppach

    Unfallbeteiligter gesucht

    Um einen Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Pkw zu vermeiden, musste der Fahrer eines VW Golf am Sonntag, 25. Dezember, gegen 16.45 Uhr auf der K 2877 zwischen Bad Mergentheim und Assamstadt ausweichen. Dabei wurden Reifen und Felgen des VW durch die Berührung mit dem Bordstein beschädigt. Der aus Richtung Assamstadt entgegenkommende Pkw war in der... [mehr]

  • SV Edelfingen Weihnachtsfeier und Sportabzeichenübergabe

    Wetterkapriolen behinderten viele Übungsstunden der Sportler

    Im Rahmen einer kleinen Weihnachtsfeier wurden beim SV Edelfingen die Sportabzeichen-Urkunden zum fünften Mal überreicht. Mit etwas Schwierigkeiten, was das Wetter betraf, entweder war es "tierisch heiß" oder es hat "in Strömen geregnet", waren diesmal die Übungsstunden für das Sportabzeichen behaftet und dadurch war es nicht so einfach, dieses abzulegen. Aber... [mehr]

Boxberg

  • Weihnachtsfeuer Im Innenhof des Boxberger Rathauses war das Miteinander wichtig

    Christkind verteilte viele süße Gaben

    Knisterndes Feuer, Tannenbäume, frisches Tannengrün und stimmungsvolle weihnachtliche Beleuchtung, dazu liebevoll gestaltete Weihnachtsstände, aus denen es nach Glühwein, Bratwurst und frischen leckeren Waffeln duftete, schufen eine ganz besondere weihnachtliche Atmosphäre im historischen Boxberger Rathaushof. Kein Wunder, dass sich am Vortag des Heiligen Abends... [mehr]

  • Boxberg FN sprachen mit Bürgermeister Christian Kremer über die Höhepunkte von 2016 und die Ziele für das nächste Jahr

    Stadt ein gutes Stück vorangebracht

    "Das Jahr 2016 war für unsere Stadt ein sehr gutes." Boxbergs Stadtoberhaupt, Bürgermeister Christian Kremer, zog im Gespräch mit den FN eine durchweg positive Bilanz. Boxberg. "Ganz wichtig ist für die Zukunft der Kommune, dass wir zur Erfüllung unserer Aufgaben keine Kredite aufnehmen mussten und nicht an der Gebührenschraube drehen mussten." Damit kann... [mehr]

Buchen

  • An der Nachbarschaftsgrundschule Götzingen Harald Ockenfels wurde als neuer Schulleiter eingeführt

    "Das Amt bietet Chancen und Aufgaben"

    Die Nachbarschaftsgrundschule Götzingen hat einen neuen Schulleiter: Harald Ockenfels wurde bei einer Feierstunde in sein Amt eingeführt. Götzingen. "Die wichtigsten Institution der Gesellschaft neben der Familie ist die Schule!", auf diese Aussage von Microsoft-Gründer Bill Gates verwies Bürgermeister Roland Burger bei der Amtseinführung von Harald Ockenfels... [mehr]

  • In Hollerbach Zahlreiche Besucher erlebten eindrucksvolle Gottesdienste an Weihnachten / Kirchenchor zeigte seine musikalische Vielfalt auf

    "Gott spielt in unserem Leben nicht nur eine Rolle, er ist der Regisseur"

    An Heiligabend zog das Friedenslicht von Bethlehem mit Kaplan Dufner in der festlich geschmückten und voll besetzen Kirche ein. Weihnachtliche Weisen erklangen von Jochen Schwab an der Orgel, der von Oliver Adrian an der Trompete unterstützt wurde. Eine große Kinderschar spielte eindrucksvoll die Weihnachtsgeschichte. Kaplan Dufner bedankte sich bei Christa Noe,... [mehr]

  • "Schloßemer Strouhbischel-Theater" Die Akteure begeisterten ihre Fans an den Weihnachtsfeiertagen mit dem Stück "Der Schützenkönig"

    Lachtränen flossen bei dem Dreiakter reichlich

    Die Lachtränen flossen reichlich bei den Aufführungen des Drei-Akters "Der Schützenkönig" von Betti und Karl-Heinz Lind im "Schloßemer Strouhbischel-Theater", das bereits zum 20. Mal während der Weihnachtsfeiertage in der örtlichen Schulturnhalle Einzug gehalten hatte. Die schon fast professionellen Laienspieler hatten sich unter der Regie von Klaus Scholl... [mehr]

  • Vorgezogenes Weihnachtsgeschenk TSV Buchen hat sich erfolgreich bei der Aktion "Sportvereint" der Hopp-Stiftung beworben

    Lob für "großartiges Engagement"

    Über ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk darf sich der TSV Buchen freuen. Der Verein hat sich erfolgreich bei der Aktion "Sportvereint" beworben. Buchen. Der TSV-Vorsitzende Kurt Bonaszewski hat dieser Tage Post von der Dietmar Hopp Stiftung bekommen. Darin wurde die erfolgreiche Bewerbung an der Aktion "Sportvereint" attestiert, die dem Verein immerhin einen... [mehr]

  • FC Hettingen Rück- und Ausblick der Sparte Turnen / Wahlen standen auf dem Programm

    Petra Ries weiterhin Abteilungsleiterin der Sparte

    Bei der Jahreshaupt- und Informationsversammlung der Sparte Turnen im Clubheim legte die Spartenleiterin Petra Ries Rechenschaft über das Sportjahr 2016 der Sparte Turnen im FC Viktoria Hettingen. In ihrem Bericht ging sie auf die verschiedene sportliche und gesellschaftlichen Veranstaltungen 2016 ein. Hier betonte sie besonders das Breitensportangebot der... [mehr]

  • Am BGB Drittes Schach-Monatsblitzturnier

    Trunk wird Favoritenrolle gerecht

    Beim dritten Monatsblitzturnier um die Jahreswertung der Buchener Schulmeisterschaft in der Schach-AG am Burghardt-Gymnasium wurde Mika Trunk (BGB) unter 16 Teilnehmern seiner Favoritenrolle gerecht und siegte mit hundertprozentigen sieben Zählern.Kampf um die PunkteDanach entspann sich allerdings ein heftiger Kampf um die Treppchenplätze und Jahrespunkte. Platz... [mehr]

Fränky

  • Wer war Martin Luther?

    Bist du katholisch oder evangelisch? Diese Frage stellen sich Leute manchmal. Dass heutzutage viele Menschen antworten "Ich bin evangelisch"", war nicht immer so. Das hat mit einem Mann zu tun, der vor etwa 500 Jahren lebte. Er hieß Martin Luther, und ihm gefiel damals an der katholischen Kirche einiges nicht. Deshalb wollte er sie verändern. Doch letztlich kam es... [mehr]

Hardheim

  • Einsatz am Heiligen Abend Floriansjünger wurden zum Grüngutplatz zwischen Hardheim und Bretzingen gerufen

    Feuerwehr löschte Schwelbrand

    Einen durch einen Mitbürger entdeckten Schwelbrand am Grüngutplatz zwischen Hardheim und Bretzingen erforderte auch am Mittag des "Heiligen Abends" den Einsatz der Feuerwehr. Vermutlich durch den Gärungsprozess selbst entzündetes Grüngut zeigte sich, zunächst mit nur mit einer Rauchentwicklung, dann beim Eintreffen der Feuerwehr waren bereits auch kleinere,... [mehr]

  • Christmas-Party Veranstaltung der KjG Hardheim

    Harmonische Feier mit guter Musik

    Ein Garant für frohe Stimmung war am Heiligen Abend die inzwischen sechste "Coming home to Christmas-Party" der KjG Hardheim. In der Erftalhalle feierten die jungen und jung gebliebenen Besucher in gemütlicher Atmosphäre und bei guter Musik bis in die frühen Morgenstunden. Die Vorbereitung oblag Kevin Thoma, Axel Müller und Nicole Müller... [mehr]

  • Turnier des TV "Fußball zwischen den Feiertagen"

    Jagd nach Toren und Punkten

    Wie in den Vorjahren lassen die Fußballer des TV unter dem Motto "Fußball zwischen den Feiertagen" das runde Leder in der Walter-Hohmann-Schulsporthalle rollen. Jugendfußballer und Gaudikicker werden von Mittwoch, 28., bis Freitag, 30. Dezember, ihr Können zeigen und die Trickkiste öffnen.Start mit den BambiniLos geht es am Mittwoch, 28. Dezember, um 10 Uhr mit... [mehr]

  • Weihnachtskonzert des Musikvereins Höpfingen Trachtenkapelle und Jugendkapelle stellten ihr musikalisches Können eindrucksvoll unter Beweis

    Mit vielfältigem Melodienreigen begeistert

    Mit einer großen und vielfältigen Palette musikalischer Geschenke erfreute der Musikverein Höpfingen beim traditionellen Konzert am ersten Weihnachtsfeiertag Freunde konzertanter Blasmusik. Höpfingen. In der Obst- und Festhalle präsentierten die Trachtenkapelle unter Stabführung von Holger Dörr und die Jugendkapelle unter der Regie von Kerstin Schuh am ersten... [mehr]

Hohenlohe-Franken

  • Touristikgemeinschaft Hohenlohe Schlosshotel Ingelfingen ist erstes "empfohlenes Weinhotel" in Hohenlohe

    Bewerbungsinitiative gestartet

    Das Schlosshotel Ingelfingen ist erstes "empfohlenes Weinhotel Baden-Württemberg" in Hohenlohe. Künzelsau. Die Idee wurde am "Runden Tisch Weintourismus" bei der Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg in Stuttgart geboren: Touristiker sollen ihren Gästen Empfehlungen geben können, wenn es um weintouristische Hotelunterkünfte geht. Heraus kam ein... [mehr]

  • Zwei Konzerte Pfarreiengemeinschafts-Projektchor ist aktiv

    Die etwas andere Geschichte

    Sich zusammen auf den Weg machen, gemeinsam die einzelnen Stärken zusammen führen, den eigenen Glauben in der Gemeinschaft reflektieren und vor allem: Christliche Gemeinschaft leben: So lautet das Motto des Projektchores der Pfarreiengemeinschaft TauberGau unter der Leitung von Sylvia Baumann. Seit September haben sich 60 Teilnehmer zum vierten Projekt getroffen,... [mehr]

  • Ausbau des Stromnetzes TransnetBW reicht Antrag zum Start der Bundesfachplanung ein

    Kommunen frühzeitig informiert

    Um die Übertragungskapazität im Nordosten von Baden-Württemberg Richtung Bayern zu erhöhen, plant der Übertragungsnetzbetreiber TransnetBW, das Stromnetz zwischen Kupferzell (Hohenlohekreis) und Leingarten (Landkreis Heilbronn) auf 380 Kilovolt zu verstärken. Dazu reichte TransnetBW Ende letzter Woche den Antrag zum Start der Bundesfachplanung bei der... [mehr]

  • Hoher Sachschaden

    Mit Lastwagen kollidiert

    Der Lenker eines Honda Civic befuhr am Freitag gegen 17.50 Uhr die B 290 von Wallhausen in Richtung Rot am See. Im Verlauf kam er vermutlich aufgrund seiner alkoholischen Beeinflussung nach links auf die Gegenfahrspur, wo er mit einem entgegenkommenden 40-Tonner Lkw seitlich links kollidierte. Durch den Aufprall platzte am Laster der linke Vorderreifen, wodurch der... [mehr]

Kultur

  • Am 28. Januar in Würzburg

    Gregorian auf Abschiedstour

    Nach dem überwältigenden Erfolg der "Final Chapter Tour 2016" setzen Gregorian im Januar ihre Tournee fort. Bei vierzehn Konzerten heißt es dann "Masters of Chant - Zum letzten Mal live!", am 28. Januar um 20 Uhr auch im Congress Centrum Würzburg. Die atemberaubende Live-Produktion, gespickt mit einer beeindruckenden Licht- und Lasershow, Pyro-Effekten und... [mehr]

  • Kabarett Johann König gastiert am 16. Februar mit seinem Programm "Milchbrötchenrechnung" in der Würzburger Posthalle

    Windiges Gespür für das Unerdenkliche

    Johann König, der einzige garantiert glutenfreie Geschmacksverstärker des deutschen Humors, zieht sich erneut die Tourschuhe an und geht mit frisch gebackenem Programm und Hemd auf große Bühnenreise. Am 16. Februar ist er in der Würzburger Posthalle mit seinem Programm "Milchbrötchenrechnung". Dank sprachlicher Entzugsentgleisungen und seinem windigen Gespür... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Einbrecher mit zwei Promille

    Auf frischer Tat ertappt

    Ein 45-Jähriger wurde am Heiligabend, kurz nach Mitternacht, bei einem Einbruch in einen Bauwagen einer Modellsportgruppe auf frischer Tat geschnappt. Der Einbrecher hatte eine Scheibe eingeschlagen und war so in den Bauwagen gelangt. Zeugen, die auf den Einbrecher aufmerksam geworden waren, verständigten die Polizei, die den Einbrecher festnehmen konnte. Dieser... [mehr]

  • Unternehmen Gemeinsames Kocherlebnis bei der Christoph Dürr GmbH

    Eine Weihnachtsfeier einmal anders

    Betriebliche Weihnachtsfeiern verbringt man üblicherweise gemütlich sitzend am Tisch. Der Gaumenschmaus wird vom Koch oder einem Catering Service zubereitet - man muss eigentlich nur noch bestellen und dann mit dem Schlemmen loslegen. Dabei denkt man nicht an Kalorien, Zuckergehalt oder Kohlenhydrate - Hauptsache es schmeckt. Doch bei der Weihnachtsfeier der... [mehr]

  • Polizei sucht Zeugen

    In Gesamtschule eingebrochen

    Unbekannte drangen in der Nacht auf Samstag gewaltsam über ein Fenster in die Räumlichkeiten der Gesamtschule Lauda ein. Nahezu alle Türen zu den Räumen im Erdgeschoss wurden aufgebrochen. Die Täter entwendeten eine noch nicht feststellbare Anzahl von i-Pads. Der Sachschaden ist beträchtlich, so die Polizei.

  • Windenergieanlagen Bürgerinitiative für ein lebenswertes Heckfeld fordert, die Entscheidung über den Flächennutzungsplan abzuwarten

    Petition soll Genehmigung aufschieben

    Der Streit um die geplanten Windkraftanlagen bei Heckfeld geht in eine neue Runde. Die Bürgerinitiative hat eine Petition an den Landtag gestellt. Lauda-Königshofen. "Wir fordern ein Moratorium für den weiteren Ausbau der Windenergie in Heckfeld!". Mit dieser klaren Aufforderung hat sich die Bürgerinitiative für ein lebenswertes Heckfeld nun an den... [mehr]

  • Bürgermeister-Weid-Turniere Junioren waren im Einsatz

    Spannende und torreiche Begegnungen zu sehen

    Auch in diesem Jahr gingen im Rahmen der Bürgermeister-Weid-Serie in der Tauber-Franken-Halle in Königshofen wieder zahlreiche Jugendturniere über die Bühne. Dabei landete das runde Leder mehr als zweihundert Mal im Kasten. Bei den von "FSJ-ler" Paul Baumann organisierten Spielen fand zunächst ein D-Jugend-Turnier statt, das der FV Lauda für sich entschied. Im... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • Fotowettbewerb 25 Jahre Main-Tauber-Fränkischer Rad-Achter / Sieger hat Radler auf der Freudenberger Mainpromenade und auf der Mainbrücke eingefangen

    Franz Hofmann gewinnt mit seinem Motiv

    Der "Main-Tauber-Fränkische Rad-Achter" feierte in diesem Jahr seinen 25. Geburtstag. Auch ein Fotowettbewerb war angesetzt, den Franz Hofmann aus Freudenberg gewann. Main-Tauber-Kreis. Anlässlich des 25-jährigen Bestehens hatte der Tourismusverband "Liebliches Taubertal" ein Festprogramm mit einer Geburtstagsradtour, ergänzende Feierlichkeiten im Rahmen des... [mehr]

  • Landesbraugerstenschau 15 Proben für den Wettbewerb eingereicht / Zeugnis für hohe Qualität

    Fünf von neun Preisen gingen in den Kreis

    Auf rund 8000 Hektar Ackerfläche wuchs dieses Jahr im Main-Tauber-Kreis eine sehr gute Braugerste heran. Damit ist der Main-Tauber-Kreis eines der Hauptanbaugebiete für Braugerste in Baden-Württemberg. Nach der Aussaat hatte zunächst die kühle, nasse Witterung der Sommergerste sehr zu schaffen gemacht. Dies schlug sich in vergleichsweise niedrigen... [mehr]

  • Jeunesses Musicales Kleinkunstwettbewerb "Leben eben!"

    Junge Talente können sich noch melden

    Bis 9. Januar können sich Jugendliche für den Kleinkunstwettbewerb "Leben eben!" der Jeunesses Musicales Deutschland bewerben. Der Gewinner 2016 war Gitarrist Joel Martinsson "Leben eben!" bietet jungen Künstlern aus dem Main-Tauber-Kreis die einmalige Chance, ihr Können einem Publikum zu präsentieren. Dabei ist große Vielfalt erwünscht: Von Gesang bis Tanz... [mehr]

  • Elektromobilität An zwölf Stromtankstellen kann mittlerweile getankt werden / Rund 60 Ladestellen für Pedelecs und Elektro-Fahrräder gibt es bereits

    Ladeinfrastrukturnetz im Kreis wächst

    Der Main-Tauber-Kreis setzt auf eine nachhaltige Entwicklung. Deshalb hat der Kreistag im Sommer beschlossen, ein Klimaschutzkonzept auf den Weg zu bringen. Main-Tauber-Kreis. Die Landkreisverwaltung und die Energieagentur Main-Tauber werden dieses Projekt voranbringen. Parallel dazu wächst inzwischen auch die Elektro-Ladeinfrastruktur. Sowohl für Elektrofahrzeuge... [mehr]

  • Broschüre "Region Heilbronn-Franken in Zahlen" aufgelegt

    Region liegt weiter vorn

    Mit der jährlich erscheinenden Broschüre "Die Region Heilbronn-Franken in Zahlen" informiert die IHK Heilbronn-Franken über die wichtigsten wirtschaftlichen und demografischen Entwicklungen in der Region und ihren Kreisen. Themen sind Bevölkerung und Mitgliedsunternehmen, Arbeitsmarkt und Berufsausbildung, Bruttoinlandsprodukt, Verarbeitendes Gewerbe, Baugewerbe,... [mehr]

Mosbach

  • 10 000 Euro Sachschaden

    Müllcontainer in Flammen

    Vermutlich durch das verbotswidrige Abbrennen von Feuerwerkskörpern gerieten am Heilig-abend, zwischen 20 und 21 Uhr, ein auf der Gebäuderückseite einer Gaststätte in der Hauptstraße abgestellter Müllcontainer sowie etwa zehn Säcke mit Wertstoffen und ein Eimer Fett in Brand. Das Feuer konnte durch die Feuerwehr, welche mit sieben Einsatzfahrzeugen und 33... [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

  • Neuer Urlaubskatalog

    Die Regionen werden vorgestellt

    Auch für 2017 hat die Touristikgemeinschaft Odenwald wieder ihr "Flaggschiff" neu aufgelegt, den Katalog "Ihr Urlaub 2017". Sehr angetan vom neuen Urlaubskatalog waren kürzlich auch schon die Bürgermeister der Mitgliedsgemeinden bei der Mitgliederversammlung in Gundelsheim, bei der das druckfrische Exemplar vorgestellt wurde. Die Regionen werden mit ihren eigenen... [mehr]

Niederstetten

  • Alkohol im Spiel

    Beziehungsstreit mit Folgen

    Gravierende Folgen hatte ein Beziehungsstreit für einen 31-Jährigen aus dem Kochertal im Hohenlohekreis. Er suchte am Heiligabend, nach Mitternacht, seine ehemalige Lebensgefährtin in Niederstetten auf. Da sich die 35-Jährige von dem Ex-Lebensgefährten belästigt und auch bedroht fühlte, zog sie zwei Bekannte zur Unterstützung hinzu. Diese verwiesen den... [mehr]

Ravenstein

  • Ortschaftsrat tagte Vorstellung der Pläne für die Gestaltung des neuen Dorfplatzes vor dem Gemeinschaftshaus war ein wichtiger Punkt

    "Auf grüner Wiese" fehlen Bauplätze

    Umfangreich war die Tagesordnung der letzten Sitzung des Ortschaftsrates in diesem Jahr, an der das Bürgerinteresse sehr groß war. Oberwittstadt. Einer der wichtigsten Tagesordnungspunkte war die Vorstellung der Pläne für die Gestaltung des neuen Dorfplatzes vor dem Gemeinschaftshaus. Zur Sitzung begrüßte Ortsvorsteherin Irmgard Frank neben dem Gremium... [mehr]

Regionalsport

  • Basketball Crailsheim gewinnt "Weihnachtsderby" in der 2. Liga gegen Kirchheim klar mit 90:69

    Fulminanter Merlins-Auftritt

    Crailsheim - Kirchheim 90:69 (28:15, 30:19, 17:14, 15:21) Crailsheim: Tiggs (18 Punkte/davon 2 Dreier), Griffin (18/4), Flomo (15), Hillard IV (9/1), Wysocki (9/1), Jost (6), Bogdanov (5/1), Kotti (4), Bradshaw (2), Gertz (2), woods (2), Dunn. Zuschauer: 3000 (ausverkauft). Mit einem fulminanten 90:69-Erfolg gegen den Derbyrivalen Kirchheim Knights holten sich die... [mehr]

s.Oliver Würzburg

  • Basketball s. Oliver Würzburg schlägt die BG Göttingen nach ganz spannendem Spiel mit 87:86

    Ein Krimi mit Happy-End

    Würzburg - Göttingen 87:86 (27:19, 24:24, 21:25, 15:18) Würzburg: Odum (25 Punkte/davon 2 Dreier), Ulmer (22/3), Powell (15/3), Ugrai (14/2), Lane (7), Stuckey (2), Voigtmann (2), Hoffmann, Betz, Barton. Göttingen: Ruoff (24/3), Sanders (15/1), Eatherson (15). Carter (11), Waleskowski (10), Veikalas (9/2), Mönninghoff (2), Schwarz. Zuschauer: 3029. Jake Odum... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • "Konzert im Advent" in Impfingen Zahlreiche Zuhörer in der Kirche St. Nikolaus

    Buntes Programm geboten

    Die Bänke in der Kirche St. Nikolaus reichten nicht aus, um all den Interessierten am "Konzert im Advent" einen Sitzplatz zu bieten. So zeigte sich Elisabeth Heid in ihren Begrüßungsworten sehr erfreut über den guten Besuch. "Unser kirchlicher Bauförderverein besteht seit April 2013 und unterstützt die Renovierungsarbeiten für unsere Nikolauskirche. Und so ist... [mehr]

  • Judoabteilung des TSV

    Drei Judoka bei Sichtungslehrgang

    Zum Abschluss des Sportjahres fand noch ein Landesbesten- und Sichtungslehrgang in der Altersklasse U 15 (Zwölf- bis 14-Jährige) in Karlsruhe statt. Hierzu waren am vergangenen Wochenende überraschend erstmals drei Athleten von der Judoabteilung des TSV Tauberbischofsheim eingeladen. Aufgrund der hervorragenden Platzierungen bei den Meisterschaften und... [mehr]

  • Kaufmännische Schule

    Informationsabende

    Ein Informationsabend über die zweijährige Berufsfachschule Wirtschaft (Wirtschaftsschule) für Schüler der Haupt- beziehungsweise Werkrealschulen und deren Eltern, findet am Montag, 23. Januar 2017, um 18.30 Uhr, in der Aula der Kaufmännischen Schule. Es können unter bestimmten Voraussetzungen auch Realschüler und Gymnasiasten auf diese Schulart wechseln. Am... [mehr]

  • TSV-Judoabteilung Beim DJB-Schülersportabzeichen erfolgreich

    Mara Noorlander mit höchster Punktzahl

    Der Tradition folgend, wurde auch in diesem Jahr und das immerhin schon zum 37. Mal in Folge unter der bewährten Leitung von Trainer Joachim Fels, die Judo-Safari, das DJB Schülersportabzeichen für Mädchen und Jungen bis zum 14. Lebensjahr in der Judoabteilung des TSV Tauberbischofsheim erfolgreich durchgeführt. Über zwei Tage verteilt, nahmen alle 37... [mehr]

  • Welzbachgrundschule Mehrjähriges Großprojekt ist nun abgeschlossen

    Neue Streuobstwiese angelegt

    Einige Schüler der Welzbachgrundschule Wenkheim haben zusammen mit dem Obst - und Gartenbauverein Wenkheim in einem mehrjährigen Großprojekt eine neue Streuobstwiese erschaffen. Zuerst wurde ein verwildertes, mit Goldrute und Brombeere überwachsenes Grundstück am Radweg am Ortsausgang Richtung Steinbach von Arbeitern der Gemeinde urbar gemacht und als Wiese... [mehr]

  • Zeugen gesucht

    Rollstuhlfahrer verletzt Frau

    Eine Anwohnerin wollte am Donnerstag um 16 Uhr in der Kachelstraße in Tauberbischofsheim ihre Mülltonne zur Abholung auf dem Gehweg bereit stellen, wartete aber noch, um einem heranfahrenden Rollstuhlfahrer und seiner Begleitung das Vorbeikommen zu ermöglichen. Aus bisher noch unbekannten Gründen wurde dieser beim Passieren aggressiv, holte Schwung in einem... [mehr]

  • Badische Landesbühne gastierte Die Komödie "Ärger mit Harry" sorgte in der Stadthalle für beste Unterhaltung

    Verschrobene Typen und heitere Dialoge

    In einer Bühnenfassung von Intendant Carsten Ramm und Dramaturgin Larissa Benszuweit zeigte die Badische Landesbühne in der Stadthalle Jack Trevors Komödie "Ärger mit Harry". Tauberbischofsheim. Es ist eine Theateradaption von Trevors erfolgreichstem Roman "The Trouble with Harry", der 1955 von Alfred Hitchcock verfilmt wurde. Mit dem pensionierten Kapitän und... [mehr]

  • Seniorenheim Haus Heimberg Integrationscafé wurde für seinen Vorbildcharakter vom Deutschen Caritasverband ausgezeichnet

    Wenn aus Fremden Freunde werden

    Mithilfe eines Integrationscafés junge Flüchtlinge für den Pflegeberuf zu begeistern: Für dieses Konzept wurde das Seniorenzentrum Haus Heimberg vom Deutschen Caritasverband ausgezeichnet. Tauberbischofsheim. Viele Stimmen hallen aus der Küche des Seniorenzentrums Haus Heimberg in Tauberbischofsheim. Drinnen zeigt sich ein eher ungewohntes Bild: Jugendliche und... [mehr]

Walldürn

  • Gottesdienste an Weihnachten Die Kirchen waren an Heilig Abend und an den beiden Weihnachtstagen gut besucht

    Die frohe Botschaft stand im Mittelpunkt

    Volle Kirchen an Heilig Abend und an den beiden Weihnachtsfeiertagen stellten auch in diesem Jahr wieder eindrucksvoll die Bedeutung des Weihnachtsfestes für die Gläubigen beider Konfessionen in Walldürn unter Beweis. Im Mittelpunkt aller Weihnachtsgottesdienste stand wie in jedem Jahr die Verkündigung des Weihnachtsevangeliums und der Frohen Botschaft von der... [mehr]

  • Konzert in der Basilika Musikverein Umpfertal aus Boxberg gastiert am 22. Januar

    Sinfonische Blasmusik zu hören

    Das Große Blasorchester des Musikvereins Umpfertal aus Boxberg unter Leitung von Volker Metzger wird am Sonntag, 22. Januar, um 18 Uhr ein Kirchenkonzert in der Wallfahrtsbasilika "Zum Heiligen Blut" geben. Der musikalische Schwerpunkt des Orchesters liegt im Bereich der sinfonischen Blasmusik. Nicht nur ein imposantes Bild, sondern auch einen homogenen Klangkörper... [mehr]

Weikersheim

  • Theatergruppe 0815 Mit der Komödie "Sag niemals nie" einen Volltreffer gelandet / Weitere Aufführungen am 5., 7. und 8. Januar

    Ein Hauch James Bond im Vorbachtal

    Die Theatergruppe 0815 des TSV Laudenbach feierte umjubelte Premiere mit der Komödie "Sag niemals nie". Laudenbach. Auch nach über drei Jahrzehnten hat das Laientheater in der Vorbachgemeinde nichts von seiner individuellen Art und Weise verloren. Die Theatergruppe 0815 präsentierte mit vollem Einsatz bei der traditionellen TSV-Jahresfeier über zwei Stunden lang... [mehr]

  • SV Elpersheim Schwungvolle Jahresfeier / 1000 Euro für Jugend

    Fußballer glänzten als begnadete Tänzer

    Dass der Sportverein Elpersheim feiern kann, bewies er bei seiner Jahresfeier in der festlich geschmückten Taubertalhalle. Die rund 250 Besucher erlebten einen turbulenten Abend. Der Vorsitzende des Sportverein Elpersheim, Gerhard Grüner führte schwungvoll durch den Abend. Der optische Glanzpunkt des festlichen Abends war der Auftritt der Elpersheimer Tanzgruppe.... [mehr]

  • An Heilig Abend Krippenspiele prägten die Gottesdienste im evangelischen Kirchenbezirk Weikersheim

    Jedes Jahr ein wenig anders

    Der Beifall ist verklungen, Kostüme und Kulissen sind wieder bis zum nächsten Jahr verstaut. Die Krippenspiele der Kinderkirchen erfreuten an Weihnachten zahlreiche Besucher. Main-Tauber-Kreis. Anja (Name geändert) atmet erleichtert auf und lässt das Textblatt sinken. Die Aufführung in der voll besetzten Kirche hat geklappt. Die Heiligen Drei Könige haben ihre... [mehr]

Wertheim

  • Christmette Zum Gottesdienst an Heiligabend um Mitternacht treffen sich alle Jahre wieder hunderte von Menschen, um gemeinsam die Geburt Christi zu feiern

    Ruhe und Besinnung bei 5 Grad Celsius

    Für viele Menschen gehört der Besuch der Christmette zum festen Weihnachtsritual. In der Klosterkirche in Bronnbach feierten um Mitternacht wieder Hunderte einen prachtvollen Gottesdienst. Bronnbach. Für die meisten Menschen ist Weihnachten ein besonderes Fest, das, auf die eigenen Lebensumstände bezogen, individuell und in der Gemeinschaft gefeiert wird. Frauen... [mehr]

  • VHS-Film "Saint Amour - Drei gute Jahrgänge" läuft heute und morgen im Roxy-Kino jeweils um 18.30 Uhr

    Selbsterfahrung auf einer Reise durch beste Weinanbaugebiete

    "Saint Amour - Drei gute Jahrgänge" ist eine französische Komödie mit Gérard Depardieu und Benoît Poelvoorde über eine schwierige Vater-Sohn-Beziehung und guten Wein. Jean war sein Leben lang leidenschaftlicher Landwirt. Er züchtete Milchkühe, zog mit ihnen auf Messen, gewann mit ihnen Preise. Mittlerweile hat sein Sohn Bruno den Familienbetrieb übernommen.... [mehr]

  • DLRG-Trainingsgemeinschaft Schwimmer boten gute Leistungen

    Vereinsmeister wurden gekürt

    Gute bis hervorragende Ergebnisse erzielten zur Freude der Trainer und Ausbilder die über 80 Teilnehmer der 31. Vereinsmeisterschaften im Rettungsschwimmen der DLRG-Trainingsgemeinschaft Wertheim und Urphar in der städtischen Schwimmhalle in Wertheim.Große AltersspanneWie es im Pressebericht der Verantwortlichen heißt, wurden von den Ausbildungsleitern Kerstin... [mehr]

Würzburg

  • Pech für Briten

    Geldregen auf der Autobahn

    Großes Pech hatte ein 62-jähriger Brite am Heilig Abend auf seiner Reise von Großbritannien in die Weihnachtsferien. Nach einem Tankstopp gegen 11 Uhr in einer Würzburger Rastanlage auf der BAB A 3 legte der Brite seinen Geldbeutel aufs Autodach und setzte seine Fahrt in Richtung Süden fort. Es kam, wie es kommen musste. Der Fahrtwind ergriff den Geldbeutel,... [mehr]

  • Mit 1,18 Promille am Steuer

    In Schlangenlinien auf A 3 unterwegs

    Einen stark in Schlangenlinien fahrenden Pkw stellten Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Würzburg-Biebelried in den frühen Samstagmorgenstunden im Bereich Kist fest. Der Pkw mit Friedberger Zulassung benötigte teilweise zwei Fahrstreifen für die Fahrt in Richtung Frankfurt. Nachdem ein erster Stoppversuch im Bereich Kist nicht gelang, da der betreffende... [mehr]