Fränkische Nachrichten Archiv vom Montag, 12. Dezember 2016

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Zu Gast in Adelsheim Der Vortrag der neuen SPD-Landesvorsitzenden Leni Breymaier stand unter dem Motto "Zukunft der SPD in Baden-Württemberg"

    "Bei wichtigen Themen mehr Emotionen wagen"

    Unter dem Motto "Zukunft der SPD in Baden-Württemberg" stand der Vortrag der frisch gewählten SPD-Landesvorsitzenden Leni Breymaier, die am Freitag zu Gast in Adelsheim war. Die Nachfolgerin von Nils Schmid, die auf Einladung des Ortsvereins Bauland im Kulturzentrum erschienen war, gab als Maßgabe(n) aus: Gezielte Besetzung der aus Parteisicht wichtigen Themen -... [mehr]

  • Weihnachtsmarkt in Osterburken Kleine und große Gäste kamen auf dem Marktplatz der Römerstadt voll auf ihre Kosten / Liebevoll zusammengestelltes Angebot an den geschmückten Ständen / Viel Musik

    "Von Fröhlichkeit der Kinder anstecken lassen"

    Der Marktplatz vor dem Rathaus verwandelte sich anlässlich des Weihnachtsmarktes am Wochenende in ein kleines, weihnachtliches Dorf, in dem - durch romantische Feuerstellen erleuchtet - kulinarische Leckerbissen, Glühwein und selbstgebastelte Geschenke angeboten wurden. Ein besonderes Erlebnis dürfte für die kleinen Besucher der Nikolaus, ein "Streichelzoo" und... [mehr]

  • Weihnachtsmarkt in Adelsheim Buntes Weihnachtsdorf im Schlosshof und auf dem Rossparkplatz war ein Besuchermagnet / Modellbahnausstellung

    Buntes Programm begeisterte Jung und Alt

    Verzaubert wurden die Besucher des Adelsheimer Weihnachtsmarktes, der am Wochenende rund ums Unterschloss und auf dem Rossparkplatz stattfand, nicht nur von den liebevoll geschmückten Weihnachtsbuden und Ständen, sondern auch von der Winterkunstausstellung "Winterzauberwald" des Schlossherrn und Videokünstlers Louis von Adelsheim (siehe weiteren Bericht).... [mehr]

  • Gesangverein Großeicholzheim Vier Sänger wurden für ihr langjähriges Engagement geehrt

    Mit Leib und Seele für den Gesang eingebracht

    "Wir mussten ja jetzt unglaubliche Lobeshymnen ertragen. Und das schaffen wir auch. Aber unser Hauptziel war es, diesen Klangkörper zu erhalten. Und wir hoffen, dass noch mehr junge Sänger den Weg zum Männergesangverein "Liederkranz" Großeicholzheim 1872 finden werden", richtete Bruno Martin seinen Dank im Namen der Geehrten an den Vorsitzenden Klaus Rinklin.... [mehr]

  • Adventskonzert in Zimmern Das Trio "Opus 31" mit Anja Schlundt (Violine), Malte Eckardt (Violoncello) und István Koppányi (Klavier) stellte sein Können unter Beweis

    Mit Präzision und harmonischem Gesamtklang das Publikum begeistert

    Eine große Schar interessierter Musikfreunde begrüßte Nikola Irmai-Koppányi auch in diesem Jahr zum Adventskonzert im Dorfgemeinschaftshaus Zimmern. Darunter waren Reinhard Scheible vom Förderverein der Musikschule Bauland, Bürgermeister Thomas Ludwig als Mitveranstalter sowie dessen Amtskollege Jürgen Galm aus Osterburken. Dieses Mal begeisterte das Trio... [mehr]

  • Förderverein tagte Bewegtes Jahr liegt hinter der Musikschule Bauland / Kindermusical geplant

    Streichorchester soll etabliert werden

    In der Klinge fand für den Förderverein der Musikschule Bauland die alljährliche Mitgliederversammlung statt. Der Vorsitzende, Dr. Johann Cassar, gab einen Überblick über die Aktivitäten und Veranstaltungen. Dank des Spendenflusses anlässlich des runden Geburtstags des langjährigen Förderers Ekkehard Brand in Höhe von erfreulichen gut 3000 Euro ist das... [mehr]

  • "Adelsheim leuchtet" Gesamtkunstwerk aus Licht, Feuer, Bild und Ton folgt den Schlüsselbegriffen "Winter - Zauber - Wald" / Weihnachtsbaum erstrahlt in hellem Licht

    Vom Zauber der Märchen und Schlösser

    Sie sind schon zum Bestandteil der Adelsheimer Weihnachtszeit geworden: die zauberhaften "Projektionen, Lichtinstallationen, Illuminationen". Adelsheim. Videokünstler Louis von Adelsheim inszeniert sie mit seinem Team im Schlosspark und fügt dabei auf harmonische Weise Bauwerke und Parkanlagen zu einem Gesamtkunstwerk aus Licht, Feuer, Bild und Ton zusammen. In... [mehr]

Aktuelles

  • Boxenstopp-Meister: Die Sieger im Hintergrund

    BMW fährt nicht nur auf der Rennstrecke vorneweg. Die Münchner haben in der Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft (DTM) auch die schnellste Boxen-Crew. Das Team MTEK mit Rennfahrer Bruno Spengler (Kanada) am Steuer gewann 2016 den von Reifenhersteller Hankook ausgerichteten "Best Pit Stop Wettbewerb". Platz zwei belegte das Team HWA (Mercedes) vor Abt Sportsline... [mehr]

  • Fiat-Chrysler: Alles legal

    Seit den Enthüllungen über manipulierte Abgaswerte herrscht in der Autobranche dicke Luft. Nicht nur der Volkswagen-Konzern soll mit entsprechender Software getrickst haben. Zuletzt wurden Vorwürfe gegen Fiat-Chrysler (FCA) erhoben. Dagegen setzt sich das Unternehmen jetzt zur Wehr. Die FCA-Fahrzeuge erfüllen alle einschlägigen Emissions-Anforderungen, erklärt... [mehr]

  • Kein Licht am Ende des Tunnels

    Das sieht düster aus: 41,5 Prozent der Lkw und Busse sind beim Licht-Tests 2016 mit Mängeln aufgefallen. Die Mängelquote ist damit deutlich um 5,2 Prozentpunkte gegenüber dem Vorjahr gestiegen. Insgesamt 7.300 Tests flossen in die Statistik ein, die jetzt vom Zentralverband Deutsches Kfz-Gewerbe (ZDK) und Deutscher Verkehrswacht (DVW) veröffentlicht wurde. Ganz... [mehr]

  • Mein Feind, der Beifahrer

    Egal, ob Schwiegermutter, Vater oder eine gute Freundin: Die Nervensägen auf dem Beifahrersitz sind der natürliche Feind so mancher Autofahrer. Ihre ständige Kritik und Meckerei am Fahrstil nervt laut einer Forsa-Umfrage 61 Prozent der deutschen Autofahrer. Vor allem Frauen (69 Prozent) und Fahrer im Alter zwischen 30 und 44 Jahren (66 Prozent) empfinden dieses... [mehr]

  • Neuer Service für Biker

    Rundum-Sorglos-Paket für Biker: BMW Motorrad ist ab sofort in das Multimarken-Online-Bestellportal partslink24 integriert. Der Vorteil: Das ermöglicht freien Werkstätten, an allen Wochentagen 24 Stunden lang Original-Teile und Zubehör direkt bei den autorisierten BMW-Motorradhändlern zu erwerben. Bislang war der Service nur für den Automobilbereich möglich. In... [mehr]

  • Renault Kangoo: Frische Zellen für den E-Transporter

    Renault spendiert dem Kangoo Z.E. eine Frischzellen-Kur - und zwar im Wortsinn. Denn der E-Transporter erhält einen neuen Motor und auch bessere Batterie-Zellen. Dadurch steigt seine Normreichweite von 170 auf 270 Kilometer - in der Praxis soll der neue Energiespeicher 200 Kilometer ohne Nachladen durchhalten. Das entspricht einer Verbesserung um mehr als 50... [mehr]

  • Schaeffler baut eine Schule

    Ob auf der Rennstrecke, im Labor oder in der Automobilproduktion: Zulieferer tanzen auf vielen Hochzeiten. Doch trotz des wachsenden Drucks in der Geschäftswelt schauen sie auch über den Tellerrand hinaus, wie sich jetzt am Beispiel von Schaeffler zeigt. Unter dem vorweihnachtlichen Motto "Spenden statt Schenken" überreichte der Unternehmensbereich Automotive... [mehr]

  • Seitenwind-Assistent: Ruhe nach dem Sturm

    Autofahrer, die schon einmal bei hohem Tempo von einer Windböe erfasst worden sind, wissen wie gefährlich das ist. Und so manch einer strandete mit seinem Fahrzeug an der Leitplanke und kam mit dem Strecken davon. Es kann aber auch weniger glimpflich ausgehen. Ford will der Angst der Autofahrer jetzt ein wenig den Wind aus den Segeln nehmen. Deshalb haben die... [mehr]

  • So fährt der US-Automarkt mit Trump

    Mit dem Slogan "Make America Great Again" ist Donald Trump in den Kampf ums Weiße Haus gezogen. Jetzt muss der neue US-Präsident seinen Worten Taten folgen lassen und 2017 die Wirtschaft ankurbeln. Dazu muss Trump unter anderem die Steuern senken. Denn niedrige Steuern bedeuten bei den ausgabefreudigen Amerikanern mehr Konsum. Was aber heißt das für die... [mehr]

  • So sauber fährt der umgerüstete Polo

    Die Umrüstung der von der Abgas-Affäre betroffenen Fahrzeuge bei VW läuft. Viele Autofahrer stellen sich jedoch die bange Frage, ob ihr Fahrzeug nach der Sonderbehandlung noch das alte ist. Deshalb untersucht der ADAC die technischen Folgen der Umrüstung von Diesel-Fahrzeugen des VW-Konzerns. Jetzt war der Polo 1.2 TDI an der Reihe. Das Ergebnis: Im für die... [mehr]

  • Wintercamping: Unterwegs mit der rollenden Skihütte

    Campen im Winter? Nichts für jeden Reisemobilfahrer. Dabei taugen die in der Regel gut isolierten rollenden Skihütten durchaus, selbst bei tiefsten Temperaturen behaglichen Wohnkomfort zu bieten. Eine Gas- oder Elektroheizung mit fünf und mehr kW Leistung wärmt den Boden über eine Warmwasser-Zirkulation oder bläst über Düsen warme Luft in den Wohnraum. Die... [mehr]

Aschaffenburg

  • Trickbetrüger

    Rentner um Geld erleichtert

    Die Gutgläubigkeit eines Rentners haben Unbekannte in den vergangenen Tagen ausgenutzt. Unter dem Vorwand, Dollar in Euro tauschen zu wollen, um Teppiche beim Zoll auslösen zu können, ergaunerten die Täter mehrere tausend Euro von einem 78-Jährigen. Ein 78-Jähriger hatte Anfang Dezember mit einem ihm persönlich nicht bekannten Mann wegen türkischen Teppichen... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Amnesty International

    Briefmarathon ist gestartet

    Die Amnesty-Gruppe Bad Mergentheim eröffnete am vergangenen Freitag in der Buchhandlung Moritz und Lux im Beisein von Bürgermeister-Stellvertreterin Manuela Zahn den Briefmarathon 2016, der in der ganzen Welt stattfindet: Tausende setzen sich in diesen Tagen überall auf der Welt für Menschen ein, die Opfer von schweren Menschenrechtsverletzungen sind. In Bad... [mehr]

  • Historisches Schützen-Corps Jahresfeier mit Ehrungen / Der 40. Geburtstag wird 2017 groß gefeiert

    Ehrenscheibe an Markus Schelske

    "Äpfeldampf und Hufgeklapper" - so der Titel eines Buches aus Ellwangen, das die Sieger bei drei Wettbewerben des Historischen Schützen-Corps beim Ehrenscheibenschießen als zusätzliches Geschenk erhielten. Die Siegerehrung gehört alljährlich zur Jahresfeier im Hotel Bundschuh - und nach dem gemeinsamen Essen dient der weitere Abend einem Rückblick auf die... [mehr]

  • TV Bad Mergentheim Badmintonabteilung war Ausrichter des dritten Jugend-Ranglistenturniers des Bezirks Nordwürttemberg

    Gastgeber mit zahlreichen vorderen Platzierungen

    Die Badmintonabteilung des TV Bad Mergentheim war Ausrichter des dritten Jugend-Regionalranglistenturniers des Bezirks Nordwürttemberg, Region 1. 94 sportbegeisterte Jugendliche fanden den Weg in die Kopernikushalle und ermittelten ihre Sieger im Badminton-Einzel in den verschiedenen Altersklassen - und davon kamen drei Spieler vom TV. Die Badmintonabteilung war mit... [mehr]

  • Firma Palux Unternehmen ist jetzt ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb der IHK Heilbronn-Franken

    Großer Gewinn für den gesamten Betrieb

    Die Palux AG ist ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb der IHK Heilbronn-Franken und seit Oktober 2016 mit dem Dualis-Siegel zertifiziert.Feierliche ÜbergabeDie feierliche Übergabe des Zertifikats "Dualis - ausgezeichnete Ausbildungsqualität" fand durch den Projektbeauftragten Moritz Scherzer und Dietmar Niedziella, Mitglied der Geschäftsleitung der Industrie- und... [mehr]

  • Im Wohngebiet Vorfahrt genommen Zwei Schwer- und zwei Leichtverletzte / Überhöhte Geschwindigkeit und Alkohol im Spiel / Sachschaden von rund 50 000 Euro

    Heftiger Zusammenstoß im Weberdorf

    Überhöhte Geschwindigkeit und Alkohol waren bei einem folgenschweren Zusammenstoß zweier Fahrzeuge im Weberdorf im Spiel. Bad Mergentheim. Es krachte gewaltig am vergangenen Freitagabend, gegen 21 Uhr, mitten im Wohngebiet Weberdorf. Auf der Kreuzung Milchlingstraße/Austraße direkt vor dem Franz-Gehrig-Haus stießen zwei Wagen aufgrund überhöhter... [mehr]

  • Pfarrstelle Bad Mergentheim Nord Regina Korn übernimmt / Besetzungsgremium entschied sich in großer Einmütigkeit / Amtsantritt im Frühjahr

    Hohenloherin mit weitem Horizont freut sich auf die Arbeit vor Ort

    Regina Korn wird neue Pfarrerin der geschäftsführenden Pfarrstelle Nord in der Kurstadt. In großer Einmütigkeit hat sich das Besetzungsgremium für sie entschieden. Im Frühjahr wird sie ihr neues Amt antreten. In Blaufelden ist Regina Korn aufgewachsen, auch das Taubertal ist ihr längst wohlvertraut. So war sie schon in ihrer Schulzeit Mitglied der... [mehr]

  • Gewerbliche Schule und EPE Bad Mergentheim Für die Taubertäler Hilfsgemeinschaft gespendet

    Insgesamt 1001 Euro für eine gute Sache

    Eine Spendenaktion in zwei Schulen stieß auf große Resonanz und brachte eine ordentliche Summe ein. Bad Mergentheim. Die Gewerbliche Schule Bad Mergentheim sowie die Schule für Erziehung, Pflege und Ernährung bekamen Besuch von vielen Nikoläusen, die Schokolade verteilten und gleichzeitig Spenden sammelten.VerkleidetAls Nikoläuse verkleidet, verschenkten... [mehr]

  • TSV Althausen-Neunkirchen Sportabzeichen überreicht

    Leistungen der Aktiven hervorgehoben

    Alljährlich findet bei der Jahresfeier des TSV Althausen-Neunkirchen die Übergabe des Deutsche Sportabzeichens an die erfolgreichen Teilnehmer statt. In seiner Rede würdigte Kurt Blank (Vorsitzender) die hervorragenden sportlichen Leistungen der 43 Absolventen. Darunter auch zwei Familienabzeichen (Wettbewerb mit mindestens drei Familienangehörigen). Auch... [mehr]

  • Leserbrief Zum Artikel "Angst vor den Bürgern?" (3. Dezember) und zum Artikel "Über 400 Bürger sind in Unterschriftenliste eingetragen"

    Undurchdachter Schnellschuss der Stadtverwaltung?

    Mit großem Interesse verfolgen wir in den letzten Tagen die Zeitungsberichte zum Thema der verdichteten Wohnbebauung in der Verlängerung der Clemens-August-Straße im Weberdorf. Wir sind eine junge Familie mit einem Kind, die sich aufgrund des passenden Gesamtpaketes "Bad Mergentheim" entschieden hat, ihren Wohnort aus dem Landkreis Heidenheim in die idyllische... [mehr]

  • Würth Industrie Service Unternehmen spendet 3000 Euro an Lorenz-Fries-Schule und an Uni-Klinik

    Viele strahlende Gesichter

    Über zwei größere Spenden im Wert von jeweils 1500 Euro der Würth Industrie Service durften sich zwei soziale Einrichtungen freuen. Das Unternehmen unterstützt auch in diesem Jahr zwei regionale Projekte, die Lorenz-Fries-Schule in Bad Mergentheim sowie die Stationen Regenbogen, Leuchtturm und Schatzinsel der Universitätsklinik Würzburg. Die erste Station der... [mehr]

Buchen

  • Stimmungsvoll beleuchtet

    Adventssingen im Schlosshof

    Das Adventssingen im Schlosshof findet wieder am Sonntag, 18. Dezember, um 17 Uhr statt. Wie vor zwei Jahren wird der Schlosshof wieder mit Kerzen, Fackeln, Feuertöpfen und Lichterketten stimmungsvoll beleuchtet sein. Veranstalter sind die Schlossgesellschaft und die Kirchengemeinde, die sich erneut die Mitwirkung der Seckacher Bläsergruppe sichern konnten. Die... [mehr]

  • Neckar-Odenwald-Kliniken Ehrung und Verabschiedung von "Grünen Damen" am Standort Buchen

    Besondere Art der persönlichen Zuwendung und "Seelsorge"

    Im Rahmen der Jahresabschlussfeier der "Grünen Damen" der Neckar-Odenwald-Kliniken am Standort Buchen wurden sieben ehrenamtlich arbeitende Damen geehrt und verabschiedet. Fünf von ihnen gehörten zu den Gründungsmitgliedern der 2001 ins Leben gerufenen Buchener Gruppe. Dankesworte für eine ganz besondere Art der persönlichen Zuwendung und "Seelsorge" gegenüber... [mehr]

  • Arbeiten sind im vollen Gange Neuer Glockenstuhl im Turm der Pfarrkirche kommt ohne metallische Verbindungselemente aus

    Der Abschlussmarathon hat begonnen

    Die Zimmerleute und Monteure auf dem Glockenturm der Pfarrkirche St. Magnus blicken auf eine arbeitsreiche und vor allem erfolgreiche Woche zurück. Hainstadt. Entsprechend dem eng getakteten Zeitplan wurde der vorgefertigte Glockenstuhl am vergangenen Mittwoch aus der Werkstatt im erzgebirgischen Thalheim angeliefert. Beim Abtragen der alten Bodenbretter der... [mehr]

  • Adventsfeier der kfd-Frauen "Es duftet nach Weihnachten" lautet das Thema

    Meditative Texte zum Überfluss

    "Es duftet nach Weihnachten", so lautete das Thema der besinnlichen Adventsfeier der Frauengemeinschaft Hainstadt. Mit einem Duft-Gottesdienst, der von Kaplan Dufner zelebriert und von den kfd-Frauen mitgestaltet wurde, begann die vorweihnachtliche Feier. In den meditativen Texten wurde hinterfragt, wie wir unsere vom Schöpfer geschenkten Gaben dankbar und von... [mehr]

  • Kolping-Gedenktag in Hettingen Im Heinrich-Magnani-Haus zusammengekommen

    Mitgliederehrung stand im Mittelpunkt

    Die Kolpingsfamilie Hettingen traf sich im Heinrich-Magnani-Haus, um den Kolping-Gedenktag zu feiern. Hettingen. Zu Beginn sang man gemeinsam ein Lied. Danach machte der Vorsitzende Bernhard Mackert einige Ausführungen zum Kolping-Gedenktag und seit wann dieser begangen wird. Des Weiteren ging der Vorsitzende auf ein Umfrageergebnis zum Thema Kolping ein. Nach einem... [mehr]

  • Gesamtelternbeirat Bei konstituierender Sitzung die Ferientageregelung 2017/18 diskutiert

    Wegen Nichterfassung dreier Brückentage kein Einverständnis erteilt

    In seiner konstituierenden Sitzung hat der Gesamtelternbeirat der Buchener Schulen Neuwahlen durchgeführt. Als Vorsitzender wurde Christian Philipp (Stellvertretender Elternbeiratsvorsitzender am BGB) in seinem Amt bestätigt. Als Stellvertreterin wurde Susanne Mühlhauser (Elternbeiratsvorsitzende Bildungshaus Bödigheim) gewählt. Die Wahl erfolgte einstimmig mit... [mehr]

  • Weihnachtsmarkt "Advent im Kaiserhof" in Walldürn

    Liebevoll dekorierte Stände, leuchtende Buden, weihnachtliche Geschichten in romantischem Ambiente und über allem der Duft von frisch geschlagenen Tannen und Glühwein - angesichts dieser verlockenden Mischung nutzten zahlreiche Besucher das Wochenende (11./12. Dezember 2016), um einige gemütliche Stunden auf dem Weihnachtsmarkt des Fördervereins Museum... [mehr]

  • Lions-Adventskalender

    Zwölftes Türchen wird geöffnet

    Mit einer Gewinnsumme von 1398 Euro startet der Lions Adventskalenders in die dritte Woche. Zwei hochwertige Außenstrahler im Wert von je 299 Euro hat die Licht Concept GmbH in Walldürn mit den Nummern 7995 und 6352 beigesteuert. Von Leder Kaiser aus Höpfingen kommen vier Gutscheine über je 25 Euro mit den Nummern 3600, 3808, 4749, 5135. Mit insgesamt zehn... [mehr]

Fränky

  • Schwieriges Wort des Jahres

    Jedes Jahr gibt es Tausende Vorschläge. Nun hat eine Jury aus Sprach-Experten wieder das Wort des Jahres gewählt. Herausgekommen ist ein ziemlich seltsamer Begriff: postfaktisch. Was soll das denn heißen? Das Wort setzt sich aus zwei Teilen zusammen: post und faktisch. Fangen wir hinten an. Faktisch kommt von dem Wort Fakten. Es geht also um Tatsachen. Das sind... [mehr]

Fußball

  • 2. Bundesliga Der FC Würzburger Kickers spielt mit dem 0:0 in Sandhausen zum vierten Mal in Folge Unentschieden / Machmeier teilt aus

    Als "Kloppertruppe" beschimpft

    SV Sandhausen - FC Würzburger Kickers 0:0 Sandhausen: Knaller, Roßbach, Gordon, Linsmayer, Wooten, Höler, Kister, Klingmann, Pledl (67. Sukuta Pasu), Lukasik (76. Karl), Derstroff (22. Kuhn). Würzburg: Wulnikowski, Pisot, Schoppenhauer, Neumann, Kurzweg, Diaz (41. Benatelli), Taffertshofer (76. Königs), Daghfous, Schröck, Müller (56. Rama), Soriano. Rote... [mehr]

  • Oberliga FSV Hollenbach verliert erneut

    Eine schwere Hypothek

    Bahlinger SC - FSV Hollenbach 4:2 Bahlingen: Müller, Adam, Waldraff, Nopper, Häringer, Sautner (79. Metzinger), Klein, Alihoxha (73. Henkel), Respondek, Bührer (79. Higl), Ilhan (73. Ulubiev). Hollenbach: Hörner, Amon (84. Röckert), Volk, Walz, Baumann (42. Schmitt), Hutter (77. Schreiber), Mi. Kleinschrodt, Ma. Kleinschrodt, Hofmann (42. Egner) Schiffmann,... [mehr]

Handball

  • Handball ETSV trotzte dem bisherigen Tabellenführer ein Unentschieden ab

    Bärenstarke Leistung gegen Hardheim II

    ETSV Lauda - TV Hardh. II 25:25 Lauda: Reinhart, Biesinger (beide Tor), Keller (2 Tore), Schellenberger (3), Götzelmann (2), Spitznagel (1), Weiß, Bittner (1), Nixdorf (3), Zentgraf (1), Bartel (1), Weis (11), Müller, Buchinger Mit einer bärenstarken Leistung trotzten die Handballer des ETSV Lauda dem bisherigen Tabellenführer der Bezirksklasse ein Unentschieden... [mehr]

  • Handball

    TV Kirchzell weiter ohne Sieg

    HSG Rodgau Nieder-Roden - TV Kirchzell 30:26 Kirchzell: Friedrich, Heinemann (beide Tor), Baier (1 Tor), Polixenidis (2), Spross (5), Bauer (4), Gläser (7), T. Häufglöckner, Kunz (7/davon 3 Siebenmeter), Mann, L. Häufglöckner, Orlovsky, Weit, Schnabel. Wieder kein Sieg für den TV Kirchzell in der 3. Liga - trotz einer 16:13-Halbzeitführung. Der TVK spielte... [mehr]

  • Handball Hardheim befindet sich nach dem 31:29-Sieg in der Badenliga weiter im Aufwind

    TVH sammelt weiter Selbstvertrauen

    Knielingen - TV Hardheim 29:31 Hardheim: Pekar, Bauer (beide Tor), Leiblein, Hefner (1 Tor), Ph. Steinbach (3), Knobloch (3/davon 1 Siebenmeter), Orf (7), Käflein (2), Schneider (1), Erbacher (3), Withopf (1), Ackermann (7), Steinbach (4). Der TV Hardheim ist weiterhin im Aufwind. Daran konnte auch der TV Knielingen nichts ändern, der sich in in eigener Halle dem... [mehr]

  • Handball HG Königshofen/Sachsenflur unterliegt in Mannheim, weshalb die Herbstmeisterschaft nun in Gefahr ist

    Waldhof-Buben lassen den Spitzenreiter alt aussehen

    SV Waldhof Mannheim - HG Königshofen/Sachsenflur 27:23 Königshofen/Sachsenflur: Zahner, Klotz (beide Tor), R. Meder (1 Tor), T. Meyer, D. Meyer (3), Sven Meder (7/ davon 3 Siebenmeter), A. Schad, M. Fischer, Toth (6/3), Veith (4), D. Fischer (1), Hensel, Größlein. Um ganz sicher Herbstmeister zu werden, hätte die HG Königshofen/ihr Landesliga-Spiel bei... [mehr]

Hardheim

  • OWK-Ortsgruppe Hardheim zog Bilanz Mehrtagesfahrt an die Mosel / Terminschwierigkeiten für die Brauchtumsveranstaltung

    2017 soll es kein Sonnwendfeuer geben

    Dass der Odenwaldklub sich vielseitig im Gemeindeleben einbringt und sowohl Aktivitäten zur Gesunderhaltung als auch zur Brauchtumspflege anbietet, zeigte die Jahreshauptversammlung. Hardheim. Neben Ehrungen standen natürlich auch die üblichen Tagesordnungspunkte einer solchen Zusammenkunft auf dem Programm. Der Vorsitzende der OWK-Ortsgruppe Hardheim, Elmar... [mehr]

  • Arztvortrag in Hardheim Dr. Rottmann sprach über "Darmkrebs" beim Krankenhaus-Förderverein

    Nicht vermeidbar, aber auch nicht unbesiegbar

    Statistisch gilt Darmkrebs aktuell als zweithäufigste bei deutschen Patienten diagnostizierten Krebsart. Dass bei frühzeitiger Erkennung gute Heilungschancen bestehen, war Kern des 57. Informationsvortrags des Freundes- und Förderkreises "Unser Krankenhaus": Internist und Gastroenterologe Dr. Albrecht Rottmann informierte am Donnerstag im Pfarrheim ein zahlreiches... [mehr]

Heilbronn

  • Rund 90 000 Euro Schaden

    Wohnhausanbau ging in Flammen auf

    Zu einem Gebäudebrand kam es am Sonntag gegen 2 Uhr in der Eugen-Reichert-Straße. Der Anbau eines Wohnhauses geriet aus bislang unbekannter Ursache in Brand. In dem Anbau waren größtenteils Holz/Papierpresslinge von einer ortsansässigen Firma als Heizmaterial gelagert. Durch die enorme Hitzeentwicklung schmolz an dem gegenüberliegenden Wohnhaus die im... [mehr]

Hohenlohe-Franken

  • Spitalkirche Heilig Geist Weihnachtslieder mit dem Harfenisten und Barten Andy Lang

    Eine Inszenierung der Stille

    Der Geist der Weihnacht verdichtet sich und wird Klang, wenn der Barde und Harfenist Andy Lang eine intime Auswahl keltischer Weihnachtslieder für sein Publikum zelebriert. Rothenburg. Am Samstag, 17. Dezember, gibt er um 16 Uhr ein Konzert in der Spitalkirche Heilig Geist, Spitalgasse 46, Rothenburg unter dem Titel "A celtic christmas concert".Sanfte HarmonienDie... [mehr]

  • Drei Verletzte

    Erst überholt, dann kollidiert

    Der 32 Jahre alte Lenker eines Alfa Romeo befuhr am Freitag, gegen 19.10 Uhr, die B 290 von Rot am See in Richtung Blaufelden. Obwohl Gegenverkehr herrschte, überholte er 200 m nach Rot am See eine Fahrzeugkolonne, bestehend aus zwei Pkw sowie einem Sattelzug. Noch vor Beendigung des Überholvorgangs kollidierte er frontal mit dem ordnungsgemäß entgegenkommenden... [mehr]

  • Mit 3,4 Promille unterwegs

    Fußgängerin in Unfall verwickelt

    Als unvorsichtig könnte man das Verhalten einer Frau beschreiben, das am Donnerstag einen Verkehrsunfall auslöste. Gegen 18 Uhr überquerte die 50-Jährige die Stuttgarter Straße, obwohl die Fußgängerampel Rot zeigte. Als für die Autofahrer das Ampellicht auf Grün schaltete, bemerkte ein Mercedes-Fahrer die Frau und hielt an. Ein hinter ihm fahrender... [mehr]

  • Fichtenau Hoher Sachschaden und zwei Leichtverletzte

    Lkw flüchtet nach Unfall

    Ein bisher unbekannter Sattelzug-Lenker befuhr am Donnerstag um 15.45 Uhr die A 7 in Fahrtrichtung Würzburg auf dem rechten Fahrstreifen. Auf Höhe der Anschlussstelle Dinkelsbühl wechselte er unvermittelt auf den linken Fahrstreifen. Hierbei übersah er eine dort leicht nach hinten versetzt fahrende 62-jährige Mazda-Fahrerin, welche ihr Fahrzeug sehr stark... [mehr]

  • Auf der Autobahn 11 000 Euro Schaden

    Lkw kommt von Straße ab

    Ein 34-jähriger Lkw-Lenker befuhr am Donnerstag um 10.40 Uhr mit seinem Sattelzug die A 6 Richtung Mannheim. Aufgrund ungeklärter Ursache kam er zwischen Kirchberg und Ilshofen-Wolpertshausen nach rechts ab und überfuhr dort mehrere Schutzplanken. Anschließend lenkte er seinen Sattelzug nach links. Hierbei kam er zum Teil auf den linken Fahrstreifen, bis er nach... [mehr]

  • 13 Mal aktiv gewesen

    Pkw-Aufbrecher in großem Stil

    13 Pkw-Aufbrüche wurden in der Nacht zum Freitag im Stadtbereich bekannt. Dabei entwendeten die Täter im Gewerbegebiet Im Brentenstock auf dem Gelände zweier Autohandelsfirmen an elf Pkw der Marke BMW hochwertige Elektronikteile sowie Navigationsgeräte. Die Schadenshöhe und der Wert der entwendeten Teile ist erheblich, wurde aber noch nicht beziffert. Weiterhin... [mehr]

Kreisklasse B Mosbach, Staffel 1

  • Fussball

    Kreisklasse B Mosbach, Staffel 1: Der 17. Spieltag

    TSV Strümpfelbrunn IIISG Robern/Fahrenbach II3:0SV SchollbrunnSG Schefflenz II3:0SG Allfeld/Billigheim IISV Krumbach3:01.(1)FC Neckarzimmern16142056:15442.(2)SG Trienz/Limbach II17131378:16403.(3)FC Fortuna Lohrbach II17124138:12404.(4)Türkspor Mosbach II1793529:34305.(5)SV Neckarburken II1792630:32296.(6)SG Auerbach/Rittersbach II1781841:40257.(7)SV... [mehr]

Kreisklasse B Mosbach, Staffel 2

  • Fussball

    Kreisklasse B Mosbach, Staffel 2: Der 17. Spieltag

    SV MichelbachSV Zwingenberg3:1Spfr. Haßmersheim IISV Viktoria Aglasterhausen1:1SV Hüffenhardt IISV Neckargerach II3:0n.an.SV HochhausenFC Binau1:3VfK Diedesheim IIFC Daudenzell0:3SV Neckargerach IITSV Schwarzach II0:31.(1)FC Binau17141263:20432.(2)FC Daudenzell17114232:18373.(3)SV Neunkirchen II17111540:20344.(4)SV Mörtelstein17103461:24335.(7)SV... [mehr]

Kreisliga Mosbach

  • Fussball

    Kreisliga Mosbach: Der 17. Spieltag

    FV ReichenbuchSV Wagenschwend3:0FV Mosbach IIFC Freya Limbach0:1SV SchefflenzSV Neckarburken2:1SV RobernSV Alemannia Sattelbach1:3SV NeckargerachTSV Badenia Schwarzach1:1SpVgg RittersbachVfB Allfeld3:01.(1)FV Reichenbuch16133050:8422.(2)Türkspor Mosbach16121353:20373.(3)FC Freya Limbach16112336:21354.(4)SV Neckargerach1594232:21315.(5)SpVgg... [mehr]

Külsheim

  • Einbruch in Haus

    Bargeld und Schmuck gestohlen

    Ein Unbekannter ist im Laufe des Samstags gewaltsam in ein Einfamilienhaus eingestiegen. Er erbeutete Schmuck und Bargeld und konnte anschließend unerkannt flüchten. Zwischen 13.15 und 22.15 Uhr ist ein Unbekannter über ein rückwärtiges Fenster in ein Einfamilienhaus in der Ringstraße eingedrungen. Im Haus selbst durchwühlte er sämtliche Räume und erbeutete... [mehr]

  • Nikolausschwimmen 32 mutige Wasserratten wagten sich mit Neoprenanzügen auf eine 3800 Meter lange Strecke

    Bei 2 Grad Wassertemperatur im Main

    Insgesamt 32 Schwimmer stiegen beim traditionellen Nikolausschwimmen unterhalb der Eicheler Schleuse in den kalten Main. Die BRK-Wasserwacht Ortsgruppe Kreuzwertheim hatte zu ihrem 37. Nikolausschwimmen eingeladen. Strahlender Sonnenschein, sechs Grad Lufttemperatur aber nur zwei Grad Wassertemperatur. Den Schwimmern mit ihren Neoprenanzügen machte dies... [mehr]

  • Büchereiteam Adventsbasteln für Kinder angeboten

    Kerzen und Karten gestaltet

    Bienenwachskerzen und Weihnachtskarten standen in diesem Jahr auf dem Advents-Bastelprogramm des Röttbacher Büchereiteams. Zur Werkstatt wurde der Pfarrsaal umfunktioniert. Den Docht auf die Wachsplatte gelegt und sorgfältig eingerollt, das war für die Kinder keine große Herausforderung. Etwas komplizierter wurde es mit der Verzierung. Anissterne, Nelken, Gold-... [mehr]

  • Regionalverband Heilbronn-Franken Appell des Wertheimer Oberbürgermeisters Stefan Mikulicz

    Planung muss flexibler werden

    Neben der Verabschiedung des Haushalts stand auch ein Ausblick auf die künftigen Aufgaben des Regionalverbands auf der Tagesordnung der Sitzung in Külsheim. Külsheim. Zu ihrer letzten öffentlichen Sitzung im Jahr 2016 trafen sich die Mitglieder der Regionalverbandsversammlung in Külsheim. Vor zehn Jahren, als die Verbandsversammlung zum letzten Mal in der... [mehr]

  • Weihnachtsmarkt Baustelle bildete kein Hindernis für eine festliche Stimmung / Horst Walter fertigte kunstvolle Krippenfiguren aus Lindenholz

    Vielfältiges Angebot in den Gewölben

    Eine Baustelle tat der Stimmung keinen Abbruch. Der zehnte Freudenberger Weihnachtsmarkt war genauso schön wie seine Vorgänger. Mindestens. Freudenberg. Der Freudenberger Weihnachtsmarkt hatte zahlreiche Höhepunkte. Bürgermeister Roger Henning als liebevoller Märchenerzähler etwa. Eine Kostprobe seines rezitatorischen Talents hatte er schon bei der Eröffnung... [mehr]

  • Kabarett Kabbaratz am 17. Dezember in der Kochsmühle

    Wenn der Baum brennt . . .

    Alle Jahre wieder steht Weihnachten vor der Tür - und einige haben vergessen abzuschließen. Und genau dann kommt Kabbaratz, ein Longseller auf deutschen Kleinkunstbühnen. Evelyn Wendler und Peter Hoffmann zeigen eigen ihr umwerfendes, mit intelligentem Witz gespicktes (Vor-)Weihnachtsprogramm am Samstag, 17. Dezember, ab 20 Uhr auf der Bühne der Obernburger... [mehr]

Kultur

  • Nobelpreis Bob Dylan schwänzt und schickt Patti Smith

    "Bin im Geiste bei euch"

    Selbst die Aussicht darauf, beim Nobelbankett vielleicht zwischen Königin Silvia und Prinzessin Madeleine zu sitzen, hat ihn anscheinend nicht umgestimmt. Dabei gäbe es sicher einige, die Bob Dylan darum beneiden würden. Der US-Sänger, in diesem Jahr mit dem Literaturnobelpreis bedacht, lässt die Preisverleihung in Stockholm sausen. Zu Wort meldet er sich aber... [mehr]

  • Konzert Die weltbekannte Mezzosopranistin Anne Sofie von Otter begeisterte am Samstagabend im Kloster Bronnbach

    Grenzgängerin zwischen den Genres

    Noch lange nicht genug gehört haben die Liebhaber des Gesangs im Taubertal von der großen schwedischen Mezzosopranistin Anne Sofie von Otter, die bereits zum vierten Mal auf Einladung ihrer Freundin Clarry Bartha und der "Bronnbacher Kulturen 2016" mit einem Adventskonzert im ausverkauften Josephsaal von Kloster Bronnbach gastierte."Als ob ich nach Hause... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Besonderes Jubiläum Die neueste, 15. Aufgabe der HKV-Schriftenreihe dreht sich um "150 Jahre Eisenbahn in Lauda"

    "Bist bekannt so weit und breit"

    Besonderes Jubiläum: Die neueste, 15. Ausgabe der HKV-Schriftenreihe beschäftigt sich vor allem mit "150 Jahre Eisenbahn in Lauda". Lauda. "Eisenbahn gibt dir's Gepräge, ja, ihr Geist dich voll durchdringt; Knotenpunkt der Schienenwege dir Verkehr und Leben bringt. So erblühst am Tauberstrande du in deiner Eigenheit - Lauda, du im heil'gen Lande, bist bekannt so... [mehr]

  • Martin-Schleyer-Gymnasium Vorlesewettbewerb veranstaltet

    Antonia Koke ist Schulsiegerin

    Der Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des deutschen Buchhandels fand kürzlich auf der fünften Ebene . im Martin-Schleyer-Gymnasium statt. Hier hatten sich fast 90 Sechstklässler versammelt, um mit ihren jeweiligen Klassensiegern mitzufiebern. Nach einer Begrüßung durch Dr. Gernert, der die Faszination des Lesens in der heutigen Zeit betonte, und den... [mehr]

  • Ursache noch unklar

    Balbach verunreinigt

    Der Ortsvorsteher der Gemeinde Oberbalbach teilte der Polizei am Freitag um 16.03 Uhr mit, dass das Wasser des Balbachs eine Grünverfärbung aufweise und bereits verendete Fische im Wasser treiben würden. Die Feuerwehren aus Lauda und Oberbalbach legten eine künstliche Sperre im Bereich der Georgsmühle an, um das verunreinigte Wasser abzupumpen. Vertreter des... [mehr]

  • Heimat- und Kulturverein In der Jahreshauptversammlung zurück- und vorausgeblickt / Ämter bei Neuwahlen bestätigt

    Bei 1275-Jahr-Feier sind alle gefordert

    Der Heimat- und Kulturverein Oberlauda (HKV) hatte zur Jahreshauptversammlung (JHV) in die Räume der Ländlichen Heimvolkshochschule eingeladen. Vorsitzender Frithjof Spänkuch konnte dazu besonders, neben den interessierten Mitgliedern, Agnes Haas und Werner Keppner aus Königshofen begrüßen. Er erinnerte daran, dass hier der HKV von Ludwig Hilpert gegründet... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • Neue Übersichtskarte 5-Sterne-Bewertung sichert Alleinstellungsmerkmal

    Radklassiker im Radnetz des Landes

    Das Land Baden-Württemberg macht sich über das Ministerium für Verkehr und die Tourismusmarketing GmbH intensiv für das Fahrradfahren und auch für den Radtourismus stark. Die Aktivitäten werden unter der Bezeichnung "Radkultur Baden-Württemberg" und in einem Radnetz zusammengefasst. In diesen Tagen hat das Land eine Übersichtskarte herausgegeben. Darin... [mehr]

Mosbach

  • Mudauer Weihnachtsmarkt Eröffnung durch Dr. Norbert Rippberger und den Schulchor

    Der perfekte Vorbote für Weihnachten

    Ungeduldig übten die rund 50 Kinder des Mudauer GHS-Chors unter Leitung von Alexandra Fadler und Markus Wellm ihren musikalischen Part bei der Weihnachtsmarkteröffnung. Sie konnte es kaum abwarten, dass Bürgermeister Dr. Norbert Rippberger endlich den "Startschuss" für ihren Auftritt gab und den Bischof Nikolaus (Peter Schlär) begrüßte. Die Kids hießen diese... [mehr]

  • Caritasverband Neckar-Odenwald-Kreis Evi Friedrich wurde bei einer Feier nach 42 Jahren Dienst verabschiedet

    Einsatzwillen und Loyalität vieler Mitarbeiter gewürdigt

    Im Rahmen einer Mitarbeiterfeier anlässlich des Jubiläums "100 Jahre Caritas im Neckar-Odenwald-Kreis" wurden zahlreiche Mitarbeiter geehrt.Dank für die Arbeit am NächstenVorsitzender Pfarrer Werner Bier dankte den mehr als 350 Mitarbeitenden an nahezu 50 Standorten im Landkreis für ihren Einsatz am Nächsten im Auftrag der Seelsorgeeinheiten des Dekanats.... [mehr]

  • Außergewöhnlicher Gast

    Haushuhn besuchte McDonald's

    Nicht schlecht staunten die Mitarbeiter des Restaurants, als am Freitag um 23.25 Uhr ein Haushuhn in die Geschäftsräume hereinspazierte. Widerstandslos ließ sich das Huhn von Mitarbeitern einfangen. Ein Verantwortlicher der Tierrettung Odenwald übernahm das Tier zur weiteren veterinärärztlichen Untersuchung. Strick- und Häkeltreff Buchen. Der offene Strick-... [mehr]

  • "Best Christmas City"

    Mosbach nimmt an Wettbewerb teil

    Die dritte Ausgabe des Wettbewerbs "Best Christmas City" der Messe Frankfurt startete im November. Dieses Jahr liegt der Schwerpunkt auf dem Thema "Stadtidentität in der Weihnachtszeit". Die Große Kreisstadt Mosbach ist zum ersten Mal dabei und wirbt bei Bürgern und Freunden der Stadt, für sie abzustimmen. Der Wettbewerb bietet die Chance, Mosbach und sein... [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

  • IG Bau Neue Vereinbarung / "Turbo-Putzen" soll beendet werden

    Bessere Arbeitsbedingungen für die Reinigungskräfte

    Schluss mit dem "Turbo-Putzen": Für die rund 300 Gebäudereiniger und Fensterputzer im Neckar-Odenwald-Kreis soll das Reinigen immer größerer Flächen in immer kürzerer Zeit bald ein Ende haben. Nach einer neuen Vereinbarung zwischen der Gebäudereiniger-Gewerkschaft IG Bau und den Arbeitgebern werden der Arbeits- und Gesundheitsschutz verbessert mit dem Ziel... [mehr]

Niederstetten

  • Tourismusverband "Liebliches Taubertal" Weihnachtliche Veranstaltungen vom 15. bis 20. Dezember

    Besinnliche Konzerte zum vierten Adent

    Die Die Ferienlandschaft "Liebliches Taubertal" bietet im Dezember zahlreiche Veranstaltungen zur Advents- und Weihnachtszeit. Main-Tauber-Kreis. Im Kurhaus in Bad Mergentheim findet am Donnerstag, 15. Dezember, ein Weihnachtskonzert des traditionellen Ural-Kosaken-Chores statt. Die Liederauswahl ist von alten Kirchenliedern bis zu klassischen Lieder slawischer... [mehr]

  • Beim Markenkauf Abfallkalender und -ratgeber gleich mitnehmen

    Eine gute und wertvolle Hilfe für den ganzen Alltag

    Der Abfallwirtschaftsbetrieb Main-Tauber-Kreis (AWMT) hat seinen Abfallkalender und -ratgeber 2017 herausgegeben. Die Bürger erhalten das kostenlose Heft bei der Stadt- oder Gemeindeverwaltung, wenn sie ihre Müllmarke für 2017 kaufen. Die Städte und Gemeinden geben auch die gelben Säcke für die Verkaufsverpackungen des Grünen Punktes kostenlos... [mehr]

Regionalsport

  • Handball Rimpar unterliegt erstmals Saarlouis

    Jede Serie endet einmal

    Saarlouis - Rimpar Wölfe 29:28 Rimpar: Brustmann, Wieser (beide Tor), Kraus (2 Tore), Schmitt, Schömig, Böhm (4), Schäffer (2), Schmidt (6/davon 2 Siebenmeter), Kaufmann (2), Siegler (3), Bauer, Brielmeier (6), Herth, Sauer (3). Zuschauer: 1100. Das Wölfe-Team, das unter der Woche krankheitsbedingt nur schwer an einen normalen Trainingsalltag denken konnte und... [mehr]

  • Allgemein Forschungsprojekt "Safe Sport" kann erstmals Daten zu sexualisierter Gewalt im organisierten Sport in Deutschland vorlegen

    Konkrete Präventionsmaßnahmen gibt es nur sehr selten

    Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Deutschen Sporthochschule Köln und des Universitätsklinikums Ulm untersuchen aktuell im Forschungsprojekt "Safe Sport" die Häufigkeiten und Formen von sexualisierter Gewalt im Wettkampf- und Leistungssport sowie den Umsetzungsstand von Maßnahmen zur Prävention und Intervention in Sportverbänden und -vereinen. Bei... [mehr]

Rhein-Main-Neckar

  • Streit zwischen 20 Personen

    Polizistin wurde leicht verletzt

    Im Bereich einer Tankstelle ist es am Sonntagmorgen zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Beteiligten gekommen. Bei der Sachverhaltsaufnahme wurde eine Polizeibeamtin bei Widerstandshandlungen leicht verletzt. Etwa gegen 6 Uhr war bei der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Unterfranken eine Mitteilung über eine Auseinandersetzung zwischen etwa 20... [mehr]

s.Oliver Würzburg

  • Basketball s.Oliver Würzburg zeigt sich in weiten Teilen verbessert, kann aber die erwartete Niederlage in Oldenburg nicht verhindern

    Trefferquote bleibt ungenügend

    Oldenburg - Würzburg 85:75 (21:17, 23:25, 23:14, 18:19) Oldenburg: Massenat (16 Punkte/davon 3 Dreier), Schwethelm (15/5), Paulding (14/2), C. Kramer (12/1), Qvale (11), De Zeeuw (8/1), Mädrich (5), Lockhart (4), Wimberg, Freese. Würzburg: Ulmer (21/3), Lane (20/1), Powell (10/1), Loncar (9/2), Stuckey (6/1), Odum (6), Mihailovic (3/1), Ugrai, Barton, Hoffmann.... [mehr]

Szene

  • FN-Verlosungsaktion Neue Tournee der Ehrlich Brothers

    Weltklasse-Magie kostenlos erleben

    Die neue Tournee der Ehrlich Brothers mit dem Namen "Faszination" feiert ihre Premiere am 27. Dezember in der Fraport Arena in Frankfurt. Die Show bietet spektakuläre neue Illusionen und zukunftsweisende Magie, präsentiert mit dem unvergleichlichen Charme der beiden Zauberbrüder Andreas und Chris Ehrlich. Die Beiden werden einen Monstertruck aus dem Nichts... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Lions Club Tauberbischofsheim Spende übergeben

    1000 Euro für den Verein "Nothilfe"

    In einem Kurzvortrag beim Lions Club Tauberbischofsheim informierte die erste Vorsitzende des als gemeinnützig anerkannten Hilfsverein "Nothilfe", Gaby Barth, über die aktuellen Projekte, die mit Spendengeldern finanziert werden. Dazu gehören die Unterstützung des Kinderheims und der Dorfschule in Moltschad bei der Beschaffung von Lern- und Lehrmaterialien.... [mehr]

  • Netzwerk Familie Tauberbischofsheim Kooperationspartner unterzeichneten Vereinbarung zur Weiterführung / Zwei neue Partner

    DRK übernimmt die Geschäftsführung

    In den Räumen der Geschäftsstelle des DRK-Kreisverbands Tauberbischofsheim wurde die Kooperationsvereinbarung zur Weiterführung von Netzwerk Familie Tauberbischofsheim von allen Netzwerkpartnern unterzeichnet. Als neue Partner konnten die Jugendhilfe Creglingen e.V. und die Lebenshilfe Main-Tauber-Kreis gefunden werden. Die Geschäftsführung des Netzwerks... [mehr]

  • Weihnachtsschauturnen In der Wörthalle sorgte die Turnabteilung des TSV Tauberbischofsheim wieder für ein kunterbuntes Spektakel

    Froh und munter durch die "Manege"

    Mit viel Kreativität und Liebe zum Detail präsentierte die Turnabteilung des TSV ihr weihnachtliches Schauturnen. Die Wörthalle wurde kurzerhand zum Zirkuszelt und es hieß "Manege frei". Tauberbischofsheim. Die Zuschauerränge waren am Samstag voll besetzt, als "Zirkusdirektorin" Marianne Rutkowski gemeinsam mit "Clownin Vic" (Victoria Horn) den Startschuss zu... [mehr]

  • Froh und munter durch die Manege

    Mit viel Kreativität und Liebe zum Detail präsentierte die Turnhabteilung des TSV Tauberbischofsheim ihr weihnachtliches Schauturnen.

  • Klosterhof Maler-, Verputzer- und Gerüstbaubetrieb Baumann errichtete ein riesiges Bauwerk über dem Dormitorium

    Gigantisches Dach als Schutz vor Regen und Schnee

    Von fern sieht es aus, als sei im Klosterhof eine riesige Event-Bühne aufgebaut worden. Doch das Dach, das sich über Liobakirche und Dormitorium spannt, dient dem Schutz vor Regen und Schnee. Tauberbischofsheim. Verwundert schauten die Marktbesucher am Freitag auf das, was sich kurz hinter dem Brunnen in Richtung Klosterhof tat. In luftiger Höhe schwebten... [mehr]

  • Netzwerk Familie AOK Heilbronn ist offizieller Gesundheitspartner / Ziel ist die frühzeitige Etablierung einer gesunden Lebensführung bei Kindern und Jugendlichen

    Kooperationsvertrag für das "Projekt Esskultur" unterzeichnet

    In der vergangenen Woche wurde in den Räumen des Netzwerkes Familie unter Anwesenheit der zukünftigen Geschäftsführerin Manuela Grau, Geschäftsführerin des DRK-Kreisverbands Tauberbischofsheim, der Kooperationsvertrag für das "Projekt Esskultur" unterzeichnet. Die AOK Heilbronn-Franken ist ab sofort offizieller Gesundheitspartner des Netzwerks Familie. Im... [mehr]

  • Angelsportverein Tauberbischofsheim Vereinsabend mit Ehrung

    Rudolf Eck ist Fischerkönig

    Zum traditionellen Vereinsabend des Angelsportvereines im Sportheim der TSG Impfingen begrüßte Vorsitzender Walter Rincker rund 30 Mitglieder. Humorvoll stellte Rincker die Sieger der einzelnen Angelwettbewerbe den Zuhörern vor. Die Angelsaison begann mit dem Forellenangeln Anfang April. Hier konnte Robert Schlagbauer mit einer Forelle von 600 Gramm punkten. Den... [mehr]

Technik

  • Zwei statt drei: Ford spart Sprit durch Zylinderabschaltung

    Der Verbrennungsmotor kann noch viel sparsamer werden, sagen Fachleute. Das muss er auch angesichts immer strenger werdender Verbrauchsvorschriften. Wie das gehen kann, zeigt Ford bald mit seinen Dreizylinder EcoBoost-Motoren: Die Kölner schalten einfach einen Zylinder ab, wenn die verbleibenden zwei Töpfe genügend Leistung liefern. Im Alltag soll das bis zu sechs... [mehr]

Testberichte

  • Fiesta für die Mundwinkel

    Die Werte für Beschleunigung und Höchstgeschwindigkeit sind eindrucksvoll: In 6,9 Sekunden geht es im Ford Fiesta ST aus dem Stand auf 100 Sachen, erst bei 220 km/h ist Schluss. Gefühlt kommt beim Umgang mit dem munteren Kölner aber noch ein dickes serienmäßiges Extra dazu, nämlich eine große Portion Fahrspaß, der vollautomatisch die Mundwinkel nach oben... [mehr]

  • S-Klasse-Cabrio: Sternstunden auch im Winter

    Wem der SL von Mercedes-Benz zu klein ist, greift zum S-Klasse-Coupé. Seitdem dar schwäbische Luxus-Zweitürer CL abgelöst ist, gibt es vom großen Coupé auch eine Cabriolet-Version. Bequemer als in diesem edlen Gefährt können vier zwei bis vier Personen unter freiem Himmel wohl kaum Auto fahren - einmal abgesehen von der Freiluft-Variante des Schlachtschiffs... [mehr]

  • Skoda Octavia RS 230: Der Platzhirsch röhrt gewaltig

    Der Skoda Octavia RS 230 ist nicht grundlos das Top-Modell der Baureihe: Er setzt nämlich auf innere Werte. Eine vergleichbare Kombination aus Leistung und Platzangebot ist in seiner Preisklasse kaum zu finden. Beim Mittelklasse-Sportler Octavia RS 230 2,0 TSI steckt ein Vierzylinder-Turbobenziner mit zwei Liter Hubraum unter der Haube. Die Modellbezeichnung... [mehr]

Tischtennis

  • Tischtennis

    Hervorragend platziert

    Der SV Adelsheim beendete in der Tischtennis-Verbandsliga mit einem ungefährdeten 9:3 gegen den TTV Ettlingen II die Vorrunde. SV Adelsheim - TTV Ettlingen II 9:3. Mit einem klaren 9:3-Sieg gegen den TTV Ettlingen II und einem hervorragenden fünften Platz beendete der SV Adelsheim die Vorrunde in der Tischtennis Verbandsliga. Erwartungsgemäß gingen die Gastgeber... [mehr]

Verschiedenes

  • Kleine Autos ganz groß

    Autos wachsen von Generation zu Generation - wie der Mensch eben auch. Der Golf von heute zum Beispiel hat mehr Platz als der Passat von vorgestern, und ein Polo bietet mehr Bewegungsfreiheit als ein Siebzigerjahre-Golf. Und die neuen Kleinen unterhalb von Polo, Corsa, Clio, Fiesta und Co? Die sind mehr als nur klein und erschwinglich und zeigen den Fortschritt... [mehr]

Walldürn

  • Sternsinger Aktion der Pfarrei St. Georg von 3. bis 5. Januar / Erstes Treffen am 28. Dezember

    Benachteiligten Gleichaltrigen in aller Welt helfen

    Sie bringen den Segen und sie sind ein Segen - die Sternsinger der Pfarrei Walldürn, die sich rund um den Jahreswechsel auf den Weg zu den Menschen machen und Spenden sammeln für benachteiligte Gleichaltrige in aller Welt. "Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam für Gottes Schöpfung - in Kenia und weltweit!" heißt das Leitwort der Aktion Dreikönigssingen, bei der... [mehr]

  • Pfarrgemeinderat tagte Stiftungsrat befasste sich in seinen Sitzungen mit vielschichtigen Themen

    Leitwort der Wallfahrt 2017 lautet "Alle sollen eins sein"

    Bei der Sitzung des Pfarrgemeinderats der katholischen Kirchengemeinde Walldürn am Dienstag im Pfarrsaal berichtete der stellvertretende Vorsitzende des Stiftungsrats, Helmut Hotzy, über die Arbeit dieses Gremiums seit der letzten Pfarrgemeinderatssitzung. Beraten habe das Gremium im September über die Aufstellung eines Stromkastens an der Außenmauer zum... [mehr]

  • Freilandmuseum "Bofsheimer Haus" wird ausgebaut

    Nur mit Investitionen attraktiv

    "Das Museum bleibt nur dann attraktiv, wenn man gewisse Ausgaben nicht scheut", erklärte Kämmerer Arnold Hammerich in der Jahreshauptversammlung des Trägervereins. Für 2017 ist geplant,das Obergeschoss des "Bofsheimer Hauses", auszubauen, das als Spiegelbild des Lebens und Wirkens im Bauland des 18. Jahrhunderts gilt. Diese Maßnahme werde nicht zuletzt durch... [mehr]

  • Gemeinderat Schneeberg Der neue Bundesverkehrswegeplan lässt vor 2030 keine weiteren Schritte zu einer Umfahrung von Schneeberg zu

    Ortsumgehung rückt in weite Ferne

    Schneeberg muss noch lange mit hohem Durchfahrtsverkehr leben. Der Bundesverkehrswegeplan schließt sogar konkrete Planungen für eine Ortsumfahrung bis 2030 aus. [mehr]

  • Sportschützenverein: Mitglieder beteiligten sich am Wettbewerb Proklamation des Schützenkönigs / 33

    Stefan Goldschmidt hatte die ruhigste Hand

    Stefan Goldschmidt ist Schützenkönig beim Sportschützenverein. Zur Proklamation trafen sich die Mitglieder am Samstag im Gasthaus ,,Zum Lamm". Oberschützenmeister Alois Weismann gab die Ergebnisse bekannt, die von den insgesamt 33 Teilnehmern (darunter vier Jungschützen) erzielt worden waren. Zunächst wurde die Jugend ausgezeichnet. Mit einem 98 -Teiler holte... [mehr]

  • Freilandmuseum Trägerverein zog Jahresbilanz / Hohe Investitionen zur Beseitigung der Unwetterschäden / Neue Museumsleiterin

    Verzicht auf eine eigene Schafhaltung

    Auf eine eigene Schafhaltung wird das Freilandmuseum künftig verzichten. Doch, um die beliebte Attraktion nicht ganz zu verlieren, leiht man sich vier Tiere aus. [mehr]

Weikersheim

  • Weikersheimer Weihnachtsmarkt Ein buntes Programm lockte die Besucher scharenweise an

    Eine zauberhafte Atmosphäre

    Im einzigartigen Ambiente des Schlosshofs und der Schlossterrassen, des Rosengartens und der Arkaden ging auch in diesem Jahr der Weikersheimer Weihnachtsmarkt über die Bühne. Weikersheim. Der vom Handels- und Gewerbeverein, der Stadt und der Schlossverwaltung gemeinsam getragene Weihnachtsmarkt zauberte adventliche Stimmung und weihnachtliche Vorfreude mitten in... [mehr]

  • Bis 9. Januar 2017 Für Wettbewerb "Leben eben!"

    JMS auf Suche nach Talenten

    "Leben eben!" bietet jungen Künstlern aus dem Main-Tauber-Kreis die einmalige Chance, ihr Können einem Publikum zu präsentieren. Dabei ist große Vielfalt erwünscht: Von Gesang bis Tanz über Schauspiel und Poetry Slam, egal ob als Gruppe oder Alleinunterhalter- der Wettbewerb, ist an alle Jugendlichen von 16 bis 21 Jahren gerichtet, die ihr Talent auf die Bühne... [mehr]

  • Katholischer Frauenbund Igersheim Adventsfeier

    Langjährige Mitglieder geehrt

    Die zweite Vorsitzende Marianne Knolmayer begrüßte die Gäste zur Adventsfeier des Katholischen Frauenbundes Igersheim und wies in gewohnt launigen Versen darauf hin, dass der Nachmittag unter dem Motto "Adventszeit und Gewürze" stünde.Interessantes vorgetragenRenate Dorn und Berta Beitel trugen dann abwechselnd Interessantes und Wissenswertes zu den Themen... [mehr]

  • Donnerstag, 15. Dezember

    Pionier der Improvisation

    Ende Oktober bekam der club w71 den bundesweit ausgeschriebenen Preis "Applaus 2016" überreicht. Die Reihe mit zeitgenössischer Improvisationsmusik/Free Jazz geht am Donnerstag, 15. Dezember, um 20.30 Uhr mit zwei Originalen der englischen Szene weiter, dem Vokalisten Phil Minton und dem Schlagzeuger Roger Turner. Dieses seit über 35 Jahren bestehende Duo wird an... [mehr]

Wertheim

  • Weihnachtsmarkt Stimmungsvolle Beleuchtung und ein vielfältiges Angebot an den Ständen locken alljährlich viele Menschen in die Altstadt

    Das i-Tüpfelchen für die Freude aufs Fest

    Schönes Ambiente, gutes Angebot. Der Wertheimer Weihnachtsmarkt hat am Wochenende wieder viele Menschen in die Stadt gelockt. Glühwein und Kinderpunsch dufteten um die Wette. Wertheim. Sie saß früher im Bundestag, er im bayerischen Landtag. Heidi Wright und Harald Schneider sind also schon einiges herumgekommen. Auf ihrem Weg zum Konzert in der Stiftskirche... [mehr]

  • Adventskonzert Gemischter Chor des Gesangvereins, Flötengruppe und Posaunenchor sorgten für abwechslungsreiches Musikerlebnis

    Feierliche Händelklänge und lockere Swing-Versionen

    Wer am Samstag das Adventskonzert in der evangelischen Kirche Sonderriet besuchte, konnte erlesene Musik genießen. Der Gemischte Chor des Gesangvereins unter der langjährigen bewährten Leitung von Eleonore Klein, hat sich durch zahlreiche Teilnahmen an Liederabenden einen ausgezeichneten Ruf ersungen. Schön war, dass das Blockflöten-Kinderquintett seine... [mehr]

  • Haushalt Verwaltung legt Gemeinderat einen "Brückenhaushalt" vor / Steuern steigen weniger stark als geplant

    Im März 2017 wird alles noch einmal auf den Prüfstand gestellt

    Heute Abend wird der Gemeinderat über den Haushalt 2017 entscheiden. Nach Aufregung ob anstehender Steuererhöhungen erwartet der OB nun ein deutlich positives Ergebnis. Wertheim. Er ist ein Kompromiss, dieser Entwurf des Haushaltsplanes 2017, den die Verwaltung dem Gemeinderat heute Abend zur Abstimmung vorlegt. Wie avisiert, müssen Unternehmer, Landwirte und... [mehr]

  • Konzert Magaliesberg Kinderkoor aus Pretoria gastierte bereits zum fünften Mal in der Wertheimer Stiftskirche / Junge Künstler boten ein außergewöhnliches Konzert

    Macht- und kraftvolle Stimmen voller Inbrunst und Geste

    Der Magaliesberg Kinderkoor aus Pretoria hat zum fünften Mal in der Wertheimer Stiftskirche gastiert. Wieder gelang den jungen Künstlerinnen und Künstlern ein außergewöhnliches Konzert. "Absolutely beautiful!" So stand es gestern Vormittag in den sozialen Netzwerken zu lesen. Und genau das war er auch, der Auftritt des Magaliesberg Kinderkoor aus Pretoria in... [mehr]

  • Matineeführung Dr. Jörg Paczkowski erläutert Ausstellung

    Umbruch in Bildern sehen

    Eine Matineeführung findet am Sonntag, 18. Dezember, um 11.30 Uhr (Dauer 45 Minuten) durch die Ausstellung " Licht, Luft, Sehnsuchtsorte - der badische Künstler Karl Weysser und seine Malerfreunde im 19. Jahrhundert" im Grafschaftsmuseum Wertheim, Rathausgasse, statt. Jörg Paczkowski wird die Besonderheit der badischen Malerei in der zweiten Hälfte des 19.... [mehr]

  • Familienpass Vergünstigungen können beantragt werden

    Vorteile sichern und bares Geld sparen

    Mit dem Familienpass setzt die Stadt Wertheim ein klares Signal für Familienfreundlichkeit. Das in der Region einmalige Förderinstrument entlastet vor allem Familien mit kleinem Einkommen und mit mehreren Kindern. Auf viele Angebote erhalten sie mit dem Familienpass eine Ermäßigung von 45 Prozent. Wer Anspruch auf den Familienpass der Stadt Wertheim hat, sollte... [mehr]

Würzburg

  • Chaos-Fahrt durch die Stadt

    Eine Spur der Verwüstung

    Nach einem Streit mit seiner Ex-Frau setzte er sich stark betrunken ans Steuer seines Kleinwagens - und los ging die "Chaosfahrt". Zunächst fuhr er als "Geisterfahrer" die Heuchelhofstraße bergab. Dort kam ihm zu diesem Zeitpunkt glücklicherweise kein Fahrzeug entgegen. Weiter ging es in die Stuttgarter Straße - Reuterstr - Mergentheimer Straße, über die... [mehr]

  • Universität Ribonukleinsäure(RNA)-Forscher und Infektionsbiologe Jörg Vogel erhält einen der mit 2,5 Millionen dotierten Leibniz-Preise

    Einer der führenden Wissenschaftler

    Er gilt als eine Art deutscher Nobelpreis: Der Leibniz-Preis der Deutschen Forschungsgemeinschaft ist mit 2,5 Millionen Euro dotiert. Jetzt wurden die Preisträger für 2017 bekannt gegeben: Unter ihnen ist der RNA-Forscher und Infektionsbiologe Jörg Vogel (49 Jahre) von der Uni Würzburg. Die Nachricht traf ihn unvorbereitet: Jörg Vogel arbeitete gerade an einem... [mehr]