Fränkische Nachrichten Archiv vom Freitag, 4. November 2016

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Friedensdekade 2016 Zwei Referenten im Kirchenbezirk Adelsheim/Boxberg

    "Kriegsspuren" entziffern und gegensteuern

    Die Friedensdekade 2016 steht unter dem Motto "Kriegsspuren", und das weist, so Pfarrer Dr. Markus Roser für den evangelische Kirchenbezirk Adelsheim-Boxberg,in eine doppelte Richtung: Zum einen gehe es darum, dass kriegerische Gewalt Spuren in den Seelen und auf den Gesichtern von Menschen hinterlasse und damit ganze Gesellschaften präge.Massive Spuren... [mehr]

  • Stand auf der K 2016 Energie-, Material- und Ressourceneffizienz waren die bestimmenden Themen

    AZO auf der führenden Kunststoffmesse

    Zahnbürsten, Trinkflaschen, Verpackungen, Funktionsbekleidung... Auf den ersten Blick haben diese Dinge eigentlich nichts gemeinsam. Aber auf den zweiten Blick stellt man fest, dass fast alles, was die Menschen im Alltag begleitet, komplett oder zumindest teilweise aus Kunststoff gefertigt ist.Innovative AnwendungenDie K 2016 ist die weltweit wichtigste Messe für... [mehr]

  • Kommunikation ist wichig Erstes Treffen bereits 2015 / Abwechslungsreiche Präsentation

    Konfessionsübergreifend im fachlichen Austausch miteinander

    Im Herbst 2015 entstand in den beiden Krippen in Osterburken die Idee, eine "Krippenkonferenz" für alle Krippenteams aus der Seelsorgeeinheit Adelsheim-Osterburken-Seckach einzuberufen.Neue Ideen mitnehmenZiel sollte es sein, den fachlichen Austausch, auch konfessionsübergreifend, zu forcieren und bei den Rundgängen durch die einzelnen Krippe-Einrichtungen neue... [mehr]

  • Viele Themen stehen an Vorsitz bleibt in den Händen von Sandra Stahn / Großes Schulfest am 19. und 20. Mai 2017

    Neuen Elternbeirat der Seckachtalschule gewählt

    Der Elternbeirat der Seckachtalschule im Schuljahr 2016/17 ist neu gewählt. In der Woche vor den Herbstferien trafen sich alle vierzehn Mitglieder vollzählig in der Grundschule. Rektorin Claudia Hampe begrüßte alle gewählten Elternvertreter, dankte für deren Bereitschaft und freute sich vor allem über eine gute Mischung von Elternbeiräten, die schon länger... [mehr]

Aktuelles

  • Abgas-Affäre: VW kann Umrüstung der 1,6-Liter-Modelle starten

    Freigabe auch für die letzte Hubraum-Klasse: VW darf nach dem Segen des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) bezüglich der notwendigen Maßnahmen nun auch zeitnah den Rückruf der von der Abgas-Affäre betroffenen Modelle mit 1,6-Liter-Dieselmotor in Angriff nehmen. Die Halter der insgesamt 2,6 Millionen Fahrzeuge können laut Hersteller kurzfristig Umrüsttermine in einer... [mehr]

  • Alpina: Auf ins Reich der Mitte

    Der Luxus-Hunger gut betuchter Chinesen kennt kaum Grenzen - das gilt besonders für Autos. Ein "normaler" Mercedes, Audi oder BMW gilt da vielen schon als Massenware von der Stange. Doch Hilfe naht, denn Alpina weitet sein Vertriebsnetz nun auf die Volksrepublik China aus. Importeur ist die Prestige Cars Group, die auch offizieller Vertriebspartner von BMW ist. Los... [mehr]

  • BMW: Airbag-Probleme bei X-Modellen

    Eine fehlerhafte Schweißnaht am Airbag-Gehäuse veranlasst BMW jetzt zum Rückruf von weltweit 4.400 Fahrzeugen. Betroffen sind die Modelle X3, X4, X5 und X6 mit Airbags aus der Produktion in 2014. Laut "Auto Service Praxis" könne es zu einem Bruch der 360 Grad umlaufenden Laserschweißnaht kommen. Dadurch könnten laut Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) Metallspäne... [mehr]

  • Das sollten Drachenflieger wissen

    Darauf freuen sich Jung und Alt: Mit den stürmischen Herbstwinden haben die Drachenflieger wieder Hochkonjunktur. Doch Vorsicht: Die bunten Fluggeräte können hohe Geschwindigkeiten erreichen und beim Absturz Menschen verletzten oder teure Schäden verursachen. "Unfälle mit Drachen sind normalerweise über die Privathaftpflicht-Versicherung abgedeckt - zumindest... [mehr]

  • Dichtung oder Wahrheit: Maut auf allen deutschen Straßen

    Wenn man den Maut-Befürwortern den kleinen Finger reicht, dann schnappen sie gleich nach der ganzen Hand. Kaum gibt es eine weitgehende Einigung mit der EU auf eine Autobahn-Maut für Pkw in Deutschland, da wird auch schon eine Abgabe dieser Art auf sämtlichen deutschen Straßen gefordert. Wie bitte? "Der durch die EU freigemachte Weg muss konsequent genutzt... [mehr]

  • Giulio Pastore präsentiert bestes Maserati Ergebnis aller Zeiten

    Mit Sportwagen und Luxus-Limousinen wie dem GranTurismo, dem Quattroporte und dem Ghibli läuft das Geschäft für Maserati 2016 prächtig. Die Marke wächst im Vergleich zum Gesamtmarkt überdurchschnittlich. Und das neue SUV Levante ist nicht einmal ein volles Jahr auf dem Markt. So sieht sich der Hersteller gut gerüstet für 2017. "Ein Maserati vereint modernste... [mehr]

  • Hyundai: Feuerwerk der alternativen Antriebe

    Benziner, Elektroauto, Hybrid, Brennstoffzelle: Hyundai ist mit allen wichtigen Antrieben unterwegs - nach eigenen Angaben sogar als einziger Autohersteller der Welt. Und bis 2020 soll es 28 neue Modelle mit alternativen Antrieben im Portfolio des Importeurs geben. Seit 2016 ist Hyundai in der hauseigenen Statistik mit einem Anteil von 56 Prozent der... [mehr]

  • Nachgewürzter Alfa Romeo 4c als exklusives Sondermodell

    Zusätzliche Carbon-Teile, Titan-Abgasanlage von Akrapovic und größere Alu-Räder: Alfa Romeo bringt mit der Edition Rosso Forte ein vom Rennsport inspiriertes Sondermodell des 4C Coupé heraus. Der 240 PS starke Zweisitzer mit exklusiver Ausstattung kostet 77.000 Euro. Da ist bei vielen Enthusiasten sofort der "Will-haben-Reflex" geweckt. Doch es gibt einen Haken:... [mehr]

  • Radikaler Porsche: Techart zündet den Turbo

    Mit einem umfangreichen Aerodynamik-Kit und einem Power-Paket lässt Tuner Techart den Porsche 911 Turbo fliegen. In einer ersten Ausbaustufe legt der Schwabenpfeil um 60 PS und 130 Nm auf jetzt 471 kW/640 PS und 880 Newtonmeter zu. Damit gelingt der Sprint von 0 auf 100 km/h in 2,7 Sekunden (Serie 2,9 Sekunden). Bis zur 200er-Marke vergehen 9,2 Sekunden (Serie 9,9... [mehr]

  • Reifenregeln: Das sollten Spediteure beachten

    Lkw sind bei Wind und Wetter auf Achse. Ausrutscher auf Eis und Schnee kann sich keine Spedition leisten. Deshalb spielen die Reifen in der kalten Jahreszeit eine Hauptrolle. Doch die Reifenregeln in Europa sind recht unterschiedlich. Was im Jahr zuvor noch gültig war, kann jetzt schon wieder anders sein, denn die nationale Gesetzgebung ändert sich von Zeit zu... [mehr]

  • Seat Leon 1.0 TSI Ecomotive: Hummeln unter der Haube

    Die Kunst liege im Weglassen, heißt es. Das mag Asketen gelten, beim Automobil ist die Reduzierung der Zylinderzahl in manchen Fällen ein schmerzhafter Griff ins Eingemachte und nervt zunehmend. Da knurrt und rumpelt es unanständig unter den Motorhauben, wenn statt des üblichen Vierzylinder-Aggregats eines mit nur drei Töpfen eingebaut wird. Und das alles nur,... [mehr]

  • TÜV Rheinland: Neues Ausbildungszentrum eröffnet

    Notbremsassistent, Totwinkelwarner, Einparkautomat - die Zahl der technischen Helfer im Auto wächst unaufhörlich. Zudem stellen E-Mobilität und autonomes Fahren ganz neue Anforderungen an die technische Zuverlässigkeit von Autos. Um den Anforderungen der Zukunft gerecht zu werden, hat der TÜV Rheinland in Niederzier zwischen Köln und Aachen jetzt ein neues... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Landesweinprämierung 2016 Fünfmal die höchste Auszeichnung

    28 Medaillen für Markelsheim

    127 Betriebe haben zur Landesprämierung im Bereich des Weinbauverbandes Württemberg insgesamt 2880 Weine und Sekte angestellt (Vorjahr: 128 Betriebe mit 3283 Anstellungen). Die Juroren vergaben insgesamt 893 goldene Medaillen sowie 1585 Mal die Medaille "Ausgezeichnet". Für besonders gute Gesamtleistungen werden Ehrenpreise vergeben. Wer über drei Jahre beste... [mehr]

  • Volksbank Main-Tauber Langjährige Mitglieder wurden im Rahmen einer Feierstunde in Bad Mergentheim geehrt

    Ein halbes Jahrhundert Treue zur Bank

    Sie ist ein fester Bestandteil des Bankkalenders und nach Aussage von Robert Haas, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Volksbank Main-Tauber eG, einer "der schönsten Termine des Jahres": Die alljährliche Ehrung langjähriger Mitglieder, die kürzlich wieder in Bad Mergentheim stattfand. Auf über 50 Jahre treue Mitgliedschaft können dieser Tage insgesamt... [mehr]

  • Böhmischer Konzertabend in der Wandelhalle Fred Prokosch und die Egerlandmusikanten boten dreistündiges Programm

    Eine musikalische Reise ins schöne Egerland

    Eine klangvolle Reise durch das Egerland erlebten die Zuhörer des Konzerts mit Fred Prokosch und den Egerlandmusikanten in der nahezu ausverkauften Wandelhalle. Bad Mergentheim. Die Veranstaltung wurde zu einer qualitativ hochwertigen Demonstration böhmischer Blasmusik. Der letze Samstag im Oktober gilt als fester Termin für alle Egerland-Fans, wenn sich Fred... [mehr]

  • Deutschordensmuseum Vortrag mit Bad Mergentheimer Historiker Hartwig Behr

    Evangelische Geistliche und der Widerstand

    Seit langem ist er mit Vorträgen, Ausstellungen, Zuträgen zu den Sammlungen und vielem mehr gerngesehener Gast im Deutschordensmuseum: Hartwig Behr. Am Dienstag, 15. November, um 19.30 Uhr steht der Historiker mit dem Vortrag "Evangelische Geistliche im Oberamt Mergentheim 1932-1946" im Programm. Dieser findet in Kooperation mit der Evangelischen Kirchengemeinde... [mehr]

  • Bürgerforum "Stadtbild" Jahresmitgliederversammlung abgehalten / Rück- und Ausblick

    Günther Deeg einstimmig zum Ehrenvorsitzenden ernannt

    Die Jahresmitgliederversammlung des Bürgerforums "Stadtbild" fand vor kurzem statt. Dabei wurde erfreut festgestellt, dass sich die Zahl der Mitglieder von ehemals 27 im Jahr der Gründung 2010 auf heute 136 Personen gesteigert hat. Zur jetzt schon sechsten Jahresversammlung lud der noch junge Verein nun ein und Vorstand Wolfram Klingert berichtete den zahlreich... [mehr]

  • Venedig Auswärtiges Amt bestätigt Identität noch nicht

    Leiche bei Rimini aufgefunden

    Seit Mitte Oktober wird nach einem Bootsunglück bei Venedig ein Bad Mergentheimer vermisst. Die Leiche seiner Frau war bereits nach einer aufwendigen Suche geborgen worden (wir berichteten). Nahe Rimini wurde jetzt eine männliche Leiche im Meer gefunden. Ob es sich um den Vermissten handelt, konnte das Auswärtige Amt in Berlin gestern noch nicht bestätigen. Auf... [mehr]

  • Am Sonntag im Kursaal

    Liebhaberorchester

    Der Landesverband Bayerischer Liebhaberorchester gastiert mit einem Sinfoniekonzert am kommenden Sonntag, 6. November, um 15.30 Uhr im Großen Kursaal. Das Hauptwerk des Konzerts bildet das berühmte Werk "Bilder einer Ausstellung" von Modest Mussorgski, in dem der Komponist Gemälde und Zeichnungen seines im Jahr zuvor gestorbenen Freundes Viktor Hartmann... [mehr]

  • Aktionstag Diabetes Motto "Bad Mergentheim bewegt sich" / Infostände und Vorträge am Montag, 14. November, in der Wandelhalle

    Olympiasieger Dieter Baumann zu Gast

    Mit einem Aktionstag Diabetes unter dem Motto "Bad Mergentheim bewegt sich" soll am Montag, 14. November, auf diese Volkskrankheit aufmerksam gemacht werden. Bad Mergentheim. Zu den Angeboten in der Kurstadt gehört ein Auftritt des bekannten Langstreckenläufers, Olympiasiegers und Kabarettisten Dieter Baumann. Ziel ist es, Menschen für das Thema Diabetes zu... [mehr]

Boxberg

  • Diskussion Impulse für die "Herausforderung Unternehmensnachfolge"

    Erfahrungen aus der Praxis vermittelt

    Mit der Veranstaltung "Herausforderung Unternehmensnachfolge: Lebenswerk erhalten - Nachfolge planen" gab die IHK Heilbronn-Franken Impulse und erste Antworten über die komplexen Sachverhalte der Unternehmensnachfolge. Unternehmensnachfolge ist ein wichtiges Thema, das in seiner Komplexität häufig unterschätzt wird. Unternehmer schieben eine Nachfolgeregelung... [mehr]

  • Premiere Theatergruppe "Kubaner Szene" führt am morgigen Samstag das Lustspiel "Richtig verliebt, falsch verlobt, Schwein gehabt" auf

    Humorvoll und spannend zugleich

    Die Theatergruppe "Kubaner Szene" führt das Luststück "Richtig verliebt, falsch verlobt, Schwein gehabt" auf. Premiere ist am Samstag 5. November. Kupprichhausen. "Es ist wieder soweit, in Kuba ist Theaterzeit": Am Wochenende startete die Theatergruppe "Kubaner Szene" in ihre achte Spielsaison. Unter der Regie von Textbuchautor und Regisseur Jörg Appel hat die... [mehr]

Buchen

  • Helene-Weber-Schule Buchen Schule und Eltern im Gespräch / Informationen zur Lehrerversorgung und zu den aktuellen Schülerzahlen

    Bei der konstituierenden Sitzung wurden die Elternvertreter gewählt

    Eltern und Lehrer trafen sich anlässlich der Klassenpflegschaftssitzung an der Helene-Weber-Schule Buchen zu einem ersten Austausch. In den einzelnen Klassen wurden die Eltern zunächst über den Entwicklungsstand der Klasse, die Schul- und Hausordnung, geplante Praktika sowie schulische und außerschulische Veranstaltungen informiert. Die Wahl der Elternvertreter... [mehr]

  • Turnen Die Gala "Turnen fasziniert - Turnen bewegt" zeigt ein Kaleidoskop aus Akrobatik, Tanz und Turnen in der Buchener Stadthalle

    Höchstleistung und gute Unterhaltung

    Unter dem Motto "Turnen fasziniert - Turnen bewegt" wird am Samstag, 26. November, in der Buchener Stadthalle viel geboten. Buchen. Der Main-Neckar-Turngau bietet gemeinsam mit den beiden Ausrichtern TSV Buchen und FC Viktoria Hettingen mit seiner bereits zum achten Mal stattfindenden Turngala ein turnerisches und sportliches Schauspiel auf höchstem Niveau. Turn-... [mehr]

  • Vor Ort geübt Überregionale Schulung und Arbeitskreissitzung auf Sansenhecken

    Regelmäßige Probenahmen gehören für Teilnehmer zum Tagesgeschäft

    Die Deponie Sansenhecken ist regelmäßig Standort für überregionale Schulungen für Deponiemitarbeiter aus ganz Baden-Württemberg sowie beliebter Tagungsort für verschiedene Arbeitskreise. Dieser Tage fand eine umfangreiche Fortbildung entsprechend der Deponieverordnung zum Themenkomplex "Probenahme für Deponiesickerwasser" statt. Als Deponiesickerwasser... [mehr]

  • Kleiner Waffenschein Starke Zunahme von Anträgen im gesamten Neckar-Odenwald-Kreis zu beobachten / Gründe für Anstieg unklar

    Viel mehr als nur eine Nachbildung

    Nicht nur auf Bundesebene erlebt der kleine Waffenschein einen regelrechten Boom. Auch im Neckar-Odenwald-Kreis ist die Anzahl der Anträge stark angestiegen. Neckar-Odenwald-Kreis. Ein Mindestalter von 18 Jahren und eine positive Abfrage bei verschiedenen Institutionen - mehr braucht es nicht für den kleinen Waffenschein. Dieser berechtigt zum Führen von... [mehr]

Fränky

  • Kostüme und viel Gesang

    Die meisten Filme, die in Indien gedreht werden, kommen aus Mumbai. Früher hieß die Stadt mal Bombay. Die Filmstudios werden deshalb oft "Bollywood" genannt. Das klingt so ähnlich wie Hollywood, nur eben mit einem B - von Bombay. Bollywood-Filme sind oft sehr anders als die Filme, die man in Deutschland kennt. In Bollywood-Filmen wird ständig gesungen und... [mehr]

Fußball

  • Kurzinterview Tobias Ippendorf steht vor dem Spitzenspiel gegen den FV Mosbach Rede und Antwort

    "Eine Entscheidung über den Relegationsplatz wird es nicht geben"

    Vor dem Landesliga-Spitzenspiel des TSV Höpfingen gegen den FV Mosbach sprachen die FN mit TSV-Trainer Tobias Ippendorf Herr Ippendorf, der TSV Höpfingen ist nach einem turbulenten Start in der Landesliga auf einem guten Weg, ernsthaft um Platz zwei mitspielen zu können. Ist der Wiederaufstieg in die Verbandsliga ein Thema? Tobias Ippendorf: Es ist richtig, dass... [mehr]

Fussball

  • Fußball Vier Treffer in einem Spiel

    "Fabelhafter" Fabian Schmieg

    Bezirksliga Hohenlohe Bester Schütze am vergangenen Spieltag der Fußball-Bezirksliga Hohenlohe war Niko Wild (TSV Obersontheim) mit drei Toren. Von den Taubertal-Clubs hat Yassine Zienecker (SGM Weikersheim/Schäftersheim) die meisten Treffer erzielt und liegt bereits auf Rang drei. 16 Tore: Christian Baier (SG Sindringen-Ernsbach) 10 Tore: Frederick Heynold (TSV... [mehr]

  • Frauenfußball SG im Elfmeterschießen das glücklichere Team

    Der nächste Prüfstein wartet schon

    SG Hohensachsen - SG Dittwar/TBB n.E. 7:8 SG Dittwar/Tauberbischofsheim: Schuchmann, Adolf (83. Vaczai), Schweizer, Muck, Scheuermann, Haas, Sobotta, Faulhaber, Cimander (46. Breuer), Bolze (39. Frank). Im Zweitrundenspiel um den "Sport-Lines-Pokal der Frauen" gelang der SG Dittwar/Tauberbischofsheim in einem dramatischen Spiel mit Verlängerung und Elfmeterschießen... [mehr]

Fußball

  • Hallenfußball 15. Auflage des "ebm-papst-Hallenmasters" steigt am 7. und 8. Januar in der Mulfinger Gerhard-Sturm-Halle

    Erlesenes Teilnehmerfeld

    Das Teilnehmerfeld für die 15. Auflage des "ebm-papst Hallenmasters" steht. Mit den A-Junioren des FC Liverpool (Premier League U18) und des SC Heerenveen (U19 Ehrendivision) gibt es zum zweiten Mal in der Turniergeschichte ein internationales Teilnehmerfeld. Im vergangenen Jahr war mit Guangzhou Evergrande zum ersten Mal eine Mannschaft aus China dabei. Als... [mehr]

Fussball

  • Kreisklasse B1 Buchen Spitzenspiel in Oberwittstadt

    Für Laud./W. könnte es bitter werden

    TSV Oberwittstadt II - FC Eubigheim. Im Topduell werden die Oberwittstadter versuchen, die Eubigheimer auf ihrem Erfolgskurs auszubremsen. Die stehen aktuell mit vier Punkten Abstand zum TSV sehr stabil in der Tabelle und wollen dies mit Sicherheit auch bleiben. SG Buch/Brehmen/Erfeld/Gerichtstetten II - FC Schweinberg II. Der FC Schweinberg II spielt eine... [mehr]

Fußball

  • Verbandsliga Nordbaden Lauda bei Spvgg. Durlach-Aue

    Heimbilanz macht FV Mut

    Dem Auftritt des FV Lauda beim Spiel bei der SpVgg. Durlach-Aue am Sonntag um 14.30 Uhr sieht man beim Gastgeber mit gemischten Gefühlen entgegen. Einerseits beflügelt der jüngste Auswärtserfolg in Schwetzingen, wo ein scheinbar verloren geglaubtes Spiel innerhalb von neun Minuten gedreht und noch überraschend mit 3:2 gewonnen wurde. Andererseits holten die... [mehr]

  • Frauenfußball TSV Crailsheim spielt gegen den SC Sand II

    Hoffen auf das Ende der Negativserie

    In der 2. Frauenfußball-Bundesliga trifft das Team des TSV Crailsheim am Sonntag, 6. November, um 14 Uhr im Schönebürg-Stadion auf den SC Sand II und hofft dabei auf die ersten Punkte. Am vorigen Wochenende schnupperten die "Horaffen" beim Absteiger 1. FC Köln am ersten Punktgewinn, ein zumindest umstrittener Foulelfmeter und wieder einmal ein individueller... [mehr]

  • Landesliga Odenwald Aufsteiger SG Erfeld/Gerichtstetten ist seit fünf Spieltagen ungeschlagen und trifft nun auf den Spitzenreiter VfR Gommersdorf

    Kampf um Platz zwei rückt in den Mittelpunkt

    In der Landesliga Odenwald überstand der VfR Gommersdorf unbeschadet mit zwei Siegen die Punktspiele am Samstag und Dienstag; mit dem Glückstreffer von Pascal Greulich bei der 1:4-Niederlage der Wertheimer im Jagsttal gab es immerhin mal wieder einen Gegentreffer für die ansonsten im Defensivverbund übermächtige Gommersdorfer Abwehr zu notieren. Spannend wird... [mehr]

Fussball

  • Kreisliga Buchen Schlägt Daniel Breitinger auch im Derby wieder zu? / Donebacher zu Gast bei der Viktoria

    Keller-Knaller beim FC Hettingen

    FC Schweinberg - SV Seckach. Nach zuletzt fünf Spielen ohne Sieg startete die Heimelf am vergangenen Samstag in Donebach eine neue Serie. Denn das Spiel beim FCD gewann man ebenso souverän wie am Feiertags-Spieltag gegen die Landesliga-Reserve des VfR Gommersdorf. Da bleibt die Frage: Was war davor mit dem FCS los? Nach dem Torfestival am Wochenende gegen Rosenberg... [mehr]

  • Kreisklasse B2 Buchen "Höpfi III" will als Erster überwintern

    Leibenstadt unter Druck

    TSV Höpfingen III - FC Donebach II. Der überraschende Herbstmeister kommt aus Höpfingen, und nun gilt es für die "TSV-Dritte", diesen ersten Platz auch mit in die Winterpause zu nehmen. Dazu sollte dieses Spiel gewonnen werden. SG Hainstadt II/Hettig. II - SV Leibenstadt. Wer vor der Saison gewettet hätte, dass die SG in diesem Spiel vor Leibenstadt steht, der... [mehr]

  • Kreisklasse B Tauberbischofsheim Die Devise für die Mannschaften in der Spitzengruppe lautet:

    Nur nicht nachlassen

    Sie wankte, aber sie fiel nicht: Nach zwei sieglosen Spielen zuvor hat die SG Kembach/Höhefeld in der Fußball-Kreisklasse B Tauberbischofsheim mit dem 3:2-Erfolg bei Verfolger Türkgücü Wertheim ihre Spitzenposition erfolgreich verteidigt. Gegen den Tabellenvorletzten SG Oberbalbach/Unterbalbach II soll nun gleich der nächste Dreier folgen. Vermutlich muss sich... [mehr]

Fußball

  • Oberliga Baden-Württemberg

    Ritschel verschließt die Augen nicht

    "Natürlich brauchen wir nicht die Augen vor der Situation zu verschließen. Denn wir sind realistisch genug, um zu wissen, in welche Richtung es nun geht. Trotzdem wollen wir nun von Spiel zu Spiel sehen", so analysierte Marc Ritschel die aktuelle Situation bei der Spvgg. Neckarelz. Dabei lobte der Neckarelzer Trainer erneut sein Team: "Unsere Spieler sind eben noch... [mehr]

Fussball

  • Kreisliga TBB FC Hundheim/Steinbach gastiert beim Primus

    Statistik spricht für einen Sieg der Grünsfelder

    Die "Generalprobe" ist beiden Mannschaften geglückt, es ist also alles angerichtet für das Top-Spiel der Fußball-Kreisliga Tauberbischofsheim zwischen dem Spitzenreiter FC Grünsfeld und dem punktgleichen FC Hundheim/Steinbach. Ein starkes Spiel darf man folglich erwarten, wenn die beiden Aufstiegsaspiranten im direkten Duell aufeinandertreffen. Beide Mannschaften... [mehr]

  • Kreisliga A 3 Hohenlohe Verfolger des Spitzenreiters mit Auswärtsspielen / Creglingen reist mit der Empfehlung von sechs Dreiern in Folge zum Tabellenführer

    Stoppt Mulfingen die Siegesserie des FCC?

    Die Tabellensituation in der Fußball-Kreisliga A 3 Hohenlohe bleibt weiter völlig offen. Platz eins mit dem SV Mulfingen (23 Punkte) und Platz zehn mit dem TV Niederstetten (17) trennen gerade mal sechs Punkte. Kein Verein bringt eine gewisse Konstanz mit, die darauf schließen lässt, dass man den Aufstieg in die Bezirksliga anpeilt. Im Topspiel hat es am Sonntag... [mehr]

Fußball

  • Frauenfußball Die Bayern kommen nach Hoffenheim

    TSG liebäugelt mit einem Punktgewinn

    Nach dem VfL Wolfsburg gastiert am morgigen Samstag um 13 Uhr mit dem amtierenden Deutschen Meister FC Bayern München das nächste Top-Team der Allianz-Frauen-Bundesliga im Dietmar-Hopp-Stadion in Hoffenheim. "Bayern München macht momentan einen sehr entschlossenen und kämpferischen Eindruck", sagte TSG-Trainer Jürgen Ehrmann über den Gegner. " Das hat man auch... [mehr]

Fussball

  • Kreisliga B 4 Hohenlohe Spitzenreiter Bieringen am Sonntag wohl ungefährdet / SV Edelfingen muss aus Hohebach Zählbares mitbringen / Drei brisante Verfolgerduelle

    TSV Althausen/Neunkirchen muss nachsetzen

    Die Drei-Klassen-Gesellschaft in der Fußball-Kreisliga B 4 Hohenlohe grenzt sich weiter gegeneinander ab. Ganz vorne befindet sich sehr souverän die DJK Bieringen (34 Punkte), die kaum noch von der sofortigen Rückkehr in die Kreisliga A 3 Hohenlohe aufzuhalten sein wird. In der zweiten Klasse streiten sich die Clubs von Rang zwei (27 Punkte) bis neun (20) um den... [mehr]

Fußball

  • Oberliga Baden-Württemberg FSV Hollenbach spielt morgen daheim gegen den FV Ravensburg / Personalsorgen nehmen kein Ende

    Vorne und hinten fehlt die Konsequenz

    Noch ist es ruhig beim Fußball-Oberligisten FSV Hollenbach. Panik gibt es trotz der Negativserie von mittlerweile neun Spielen ohne Sieg keine. Trainer Ralf Stehle wird, wie es bei anderen Vereinen in so einer Situation durchaus der Fall ist, keinesfalls in Frage gestellt. "Wir kämpfen uns da zusammen durch", sagt Manager Karlheinz Sprügel. Es gibt ja auch keinen... [mehr]

Fussball

  • Kreisklassen C1 und C2 TBB Uiffingen und Beckstein siegessicher

    Warmmachen fürs Top-Spiel

    Kreisklasse C1 TBBBevor es am 13. November zum Top-Spiel der Kreisklasse C1 TBB zwischen der SG Beckstein/Königshofen II und dem SV Uiffingen kommt, möchte das Spitzenduo bei den aktuellen Aufgaben das Selbstvertrauen weiter steigern. Das dürfte sowohl dem SV Uiffingen im Samstag-Heimspiel gegen den SV Anaolu Lauda II, als auch der SG Beckstein/Königshofen II im... [mehr]

  • Bezirksliga Hohenlohe SV Wachbach vor wichtigem Heimspiel gegen Gründelhardt/Oberspeltach / Spielgemeinschaft gastiert beim Spitzenreiter TSV Pfedelbach

    Weikersheim/Sch. muss dicht halten

    Es war wieder kein gutes Wochenende für die Taubertal-Clubs - die SGM Weikersheim/Schäftersheim (10) unterlag zu Hause den Sportfreunden Bühlerzell (20 Punkte) und muss nun zum Tabellenführer TSV Pfedelbach (34). In Gaisbach (26) versäumte es der SV Wachbach (11), den möglichen Teilerfolg zu sichern, unterlag knapp mit 1:2. Daheim empfängt der SV nun den seit... [mehr]

  • Kreisklasse A Buchen SV Waldhausen steht beim Gastspiel in Osterburken mächtig unter Zugzwang / Wichtiges Spiel für SV nach 0:7

    Wettersdorf/G. will Reaktion zeigen

    SG Schloßau/Mudau II - SV Wettersdorf/Glashofen. Totaler Einbruch beim SV! Nach dem herben 0:7-Rückschlag am vergangenen Spieltag und dem Fall auf den letzten Platz muss sich der SV Wettersdorf/Glashofen jetzt erst einmal sammeln, bevor er wieder richtig zuschlagen kann. Die SG wittert bei dem geschwächten Kontrahenten die große Chance, ein paar wichtige Punkte... [mehr]

  • Kreisklasse A Tauberbischofsheim TSV trifft zum dritten Mal in Folge auf ein Team aus den "Top 3"

    Wird Wenkheim wieder einen der großen Favoriten ärgern?

    Zu einer "Drei-Klassen-Gesellschaft" hat sich die Fußball-Kreisklasse A Tauberbischofsheim im Laufe der bisherigen Saison entwickelt. Vorne mischt momentan ein halbes Dutzend Mannschaften um die begehrten Aufstiegsränge und den ebenso lukrativen Relegationsplatz mit. Dahinter tummelt sich ein Quartett, dessen Leistungen bisher nicht konstant genug war, um ganz oben... [mehr]

Handball

  • Handball

    Das Programm vom Wochenende

    Männer 2. Liga: Samstag, 19.30 Uhr: Wilhelmshavener HV - DJK Rimpar Wölfe. 3. Liga: Samstag, 17.30 Uhr: HC Elbflorenz - TV Kirchzell. Badenliga: Samstag, 19.30 Uhr: TV Hardheim - TSV Birkenau. Verbandsliga: Sonntag, 17.15 Uhr: SV Langensteinbach - HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim. Landesliga: Sonntag, 17.30 Uhr: HG Königshofen/Sachsenflur - TSV Buchen.... [mehr]

  • Landesliga "Derby" zwischen der HG Königshofen/Sachsenflur und Liganeuling TSV Buchen steigt am Sonntag in der Tauber-Franken-Halle

    Geprägt von gegenseitigem Respekt

    Nach dem unsäglichen Spiel gegen den TSV Viernheim II galt es für die HG Königshofen/Sachsenflur in dieser Woche, die Fehler des Spiels genau zu analysieren. Denn nicht jeder Patzer konnte auf die dünne Personaldecke, das Fehlen von Sebastian Meder und den Ausfall von Sven Meder geschoben werden. Dessen Rolle hat nämlich Marius Fischer ganz passabel ausgefüllt.... [mehr]

  • Verbandsliga HSG ist in Langensteinbach gefordert

    Jeder muss volles Leistungsvermögen bringen

    Nach der ärgerlichen Niederlage am Dienstag in Eppelheim muss die HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim am Sonntag um 17.15 Uhr beim SV Langensteinbach erneut auswärts antreten. In dem Ortsteil von Karlsbad können sich die "Grün-Weißen" allerdings nur Außenseiterchancen ausrechnen. Die Gastgeber stehen mit aktuell 6:4 Punkten auf dem siebten Rang und streben in der... [mehr]

  • Frauen-Badenliga HG zu Hause gegen TSV Birkenau II

    Mit Blick auf die "Erste"

    Die Badenliga-Frauen der HG Königshofen/Sachsenflur empfangen am Sonntag um 15.30 Uhr den TSV Birkenau II zu ihrem dritten Heimspiel der laufenden Saison. Die Gäste befinden sich mit 6:4 Punkten einen Platz vor den Taubertälerinnen in der Tabelle. Die "Mädels" der HG wollen an die Leistung des vergangenen Spiels in Viernheim anknüpfen und auch den Fans zu Hause... [mehr]

  • Badenliga TV Hardheim daheim gegen den Dritten Birkenau erneut in der Außenseiterrolle

    Nachwuchs wird immer besser

    In seinem nächsten Heimspiel empfängt der TV Hardheim am Samstag um 19.30 Uhr den TSV Birkenau. Auf dem Papier eine klare Sache für die Gäste, da die Einheimischen nach der Niederlage in Viernheim weiterhin im Tabellenkeller feststecken, während die Gäste von der Bergstraße derzeit den dritten Tabellenplatz innehaben. Trotz der Niederlage in Viernheim waren... [mehr]

  • Handball Lukas Siegler vom DHB für Junioren-Team nominiert

    Talent aus Rimpar mit dem Adler auf der Brust

    Mit guter Leistung beim Lehrgang der Junioren-Nationalmannschaft in Warendorf hat sich die Rimparer Nachwuchshoffnung Lukas Siegler (Bild) für das internationale Turnier der DHB-Junioren in Skanderborg in Dänemark empfohlen. Der 1,86 Meter große Rückraumlinks darf sich damit erstmals das Trikot mit dem Adler auf der Brust überstreifen. Am heutigen Freitag... [mehr]

Hardheim

  • Autorenlesung in Hardheim Dorothee Fleck erzählte von ihrer Weltreise durch 26 Länder

    Mit dem Fahrrad die Welt erkundet

    61 140 Kilometer in zwei Jahren und fünf Monaten: Eine Distanz, für die man entweder Berufskraftfahrer sein muss - oder eben Weltreisender. Letzteres trifft auf Dorothee Fleck zu, die auf Einladung der IG "Mühlenradweg Erftal" am vergangenen Mittwoch in die Aula des Walter-Hohmann-Schulzentrums kam. 26 Länder durchquerte sie mit dem Fahrrad und berichtete den... [mehr]

  • "Halloweenparty" der KjG

    Zuspruch sorgte für Überraschung

    Zum ersten Mal fand die "Halloweenparty" der KjG Hardheim statt. Der Abend wurde im Pfarrheim eingeläutet, wo launige Gruppenspiele gute Stimmung schufen. Hier wurden auch alkoholfreie Cocktails selbst gemixt, ehe mehrere Gruppen zur "Geisterwanderung" in den Hardheimer Wald aufbrachen. Rund um den "Babilon", dem Pavillon auf dem Schmalberg, und in der Nähe des... [mehr]

Külsheim

  • "Bürgerbus Kreuzwertheim" Veränderungen stehen ins Haus / Neue Fahrpläne

    Gemeinnützigkeit wurde zuerkannt

    Erst neue Fahrpläne, dann ein neues Fahrzeug. Beim Erfolgsmodell "Bürgerbus Kreuzwertheim" stehen Veränderungen ins Haus. Die einen werden ein wenig schneller umgesetzt, denn die neuen Fahrpläne sollen in der Woche ab dem 15. November greifen. Die andere Neuerung dauert etwas länger, denn das Fahrzeug muss erst noch fertig finanziert werden und das geschieht... [mehr]

Kultur

  • Jazz in der Aula Die Hamburger Band "Bop Cats" gastiert am 18. November in der Aula des Martin-Schleyer-Gymnasiums in Lauda

    Ein Streifzug durch die Geschichte des Jazz von 1900 bis heute

    Piano plus Saxofon plus Bass plus Schlagzeug ist Jazz. So lautet die "Gleichung", nach der die Hamburger Band "Bop Cats" musiziert. Sie spielt am Freitag, 18. November, um 20 Uhr bei Jazz in der Aula des Martin-Schleyer-Gymnasiums, wie immer von Stadt und Kunstkreis Lauda-Königshofen initiiert.40-jährige Geschichte"Bop Cats" gehören zu den Besten ihrer Art. Im... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Bildungswerk Dorothee Grütering begeisterte in der Pfarrscheune in Lauda

    Literarische Herbstauslese

    Bücher, Bücher, Bücher - "Literarische Herbstauslese". So hieß die Veranstaltung des Katholischen Bildungswerkes in Kooperation mit dem Fachbereich Kirchliches Büchereiwesen der Erzdiözese Freiburg in der Pfarrscheune Lauda. F. Piontek aus Freiburg, Leiterin des kirchlichen Büchereiwesens, begrüßte die Gäste, alle in irgendeiner Weise Beteiligten und vor... [mehr]

  • Förderung Sparkasse Tauberfranken unterstützt die Sanierung des Buchlerhauses

    Spende deckt einige Mehraufwendungen

    Derzeit ist die Fassade des Buchlerhauses an der Hauptstraße in Gerlachsheim eingerüstet. Durch eine Spende der Bürgerstiftung Lauda konnte in diesem Jahr die Sanierung der Fassade in Angriff genommen werden. Doch wie bei vielen historischen Bauten tauchen immer wieder unvorhergesehene Schwierigkeiten auf. In diesem Fall ist es der Wassereintritt hinter dem... [mehr]

  • Denkmalschutz Denkmalstiftung Baden-Württemberg verschaffte sich nach Förderzusage über 14 000 Euro einen Überblick über die Renovierung des Buchlerhauses

    Vorbildliches Projekt verdient großen Respekt

    Die Sanierung des Buchlerhauses in Gerlachsheim durch den Verein KulturGut kann dank der Förderung durch die Denkmalstiftung Baden-Württemberg mit 14 000 Euro voranschreiten. Gerlachsheim. Mit der Finanzspritze von über 14 000 Euro unterstützt die Denkmalstiftung im Speziellen die derzeit laufende Renovierung der Nordfassade mit Fachwerk, Tor und Natursteinen des... [mehr]

  • Integrativer Arbeitsplatz Anna Landwehr ist seit einem Jahr in der Cafeteria des MSG und hat nun die Fachhelferqualifizierung erfolgreich bestanden

    Wichtige Stütze für das ganze Team

    Die 19-jährige Anna Landwehr ist seit einem Jahr in der Cafeteria des Martin-Schleyer-Gymnasiums in Lauda beschäftigt. Der integrative Arbeitsplatz wurde zusammen mit dem Integrationsfachdienst eingerichtet. Lauda. Mit Muffins kennt sich Anna Landwehr aus. Die köstlichen Küchlein backt sie gerne. Nicht für sich, sondern für die Schülerinnen und Schüler des... [mehr]

Leserbriefe Lauda-Königshofen

  • Leserbrief Zum Bericht "Abstellanlage für Fahrräder", FN 14. Oktober

    Bahnhof in Lauda ohne Toiletten

    Schön, dass es am umgebauten Bahnhof in Lauda wieder eine Abstellvorrichtung für Fahrräder gibt. Die Radler werden es danken. Die neue Anlage wurde sogar kürzlich von einer namhaften Delegation begutachtet, was die Wichtigkeit des Standortes eindrucksvoll unterstreicht. Aber hat man sich auch mal Gedanken gemacht über Touristen und Reisende, die eine Toilette im... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • Badminton Bad Mergentheim bleibt Tabellenführer

    Rückfahrt mit zwei Siegen im Gepäck

    Die erste Badminton-Mannschaft des TV Bad Mergentheim bleibt Tabellenführer. Am 4. Spieltag der Bezirksliga Hohenlohe mussten die Spielerinnen und Spieler aus der Kurstadt in die Kreisstadt zum Auswärtsspiel bei ihren "Rivalen" aus Tauberbischofsheim, um dort zuerst gegen die zweite und am Abend gegen die erste Garnitur des Gastgebers anzutreten. Die Partien gegen... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • Schreinerinnung Bei Exkursion Firma in Unterfranken besucht

    Einsatz hochpräziser Laser

    Im Rahmen des Herbstprogramms der Schreiner Innung Main-Tauber-Kreis führte die Exkursion in das benachbarte Unterfranken zur Firma Ackermann in Wiesenbronn. Die Firma Ackermann hat sich in den letzten Jahren auf die Zulieferung von individuellen Bauteilen für das Schreinerhandwerk spezialisiert. Entstanden ist der Betrieb aus einem 20-Mann-Handwerksbetrieb. In den... [mehr]

  • "Ausbildung - Karriere daheim" Jury bewertete 25 eingereichte Bewerbungen / Bekanntgabe der Preisträger am 22. November

    Gewinner des Zukunftspreises ermittelt

    Der Main-Tauber-Kreis verleiht alle zwei Jahre seinen Zukunftspreis, in diesem Jahr für gelungene Beiträge in der Kategorie "Ausbildung - Karriere daheim". Tauberbischofsheim. Bis zum Ende der Bewerbungsfrist konnten sich Unternehmen, Behörden, Handwerksbetriebe und Dienstleister dem Wettbewerb stellen. Insgesamt gingen bei der Landkreisverwaltung 25 Bewerbungen... [mehr]

  • Diesen Samstag Vom Pferdeliebhaber bis zum Musikbegeisterten kommen alle auf ihre Kosten

    Traditioneller Umzug beim Herbstpferdemarkt

    Egal ob Pferdeliebhaber, Künstler, Schaulustiger, Oldtimer-Fan, Marktbesucher, Musikbegeisterter oder schlichtweg Hungriger - am Samstag wird in Dörzbach für jeden etwas geboten. Dörzbach. Das verspricht zumindest Bürgermeister Andy Kümmerle in seinem Grußwort zum Dörzbacher Herbstpferdemarkt. Begonnen wird mit der Pferdeprämierung, bei der viele... [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

  • Herbstmarkt

    Besucher erwartet buntes Angebot

    Bummeln, Einkaufen und Schlemmen mit der ganzen Familie. Am Sonntag, 6. November, ist wieder Herbstmarkt in der Kreisstadt. Auf die Besucher wartet ein buntes Angebot. Am verkaufsoffenen Sonntag locken wieder zahlreiche Schnäppchen zwischen 11 und 18 Uhr in die Geschäfte und an die Marktstände. Traditionsbewusste Einkäufer werden ab 11 Uhr auf dem Marktplatz... [mehr]

  • Jugendhilfeausschuss tagte Wertvolle Unterstützung für Eltern und Kindertagesstätten

    Präventive Fachberatung ein Erfolg

    Das erfolgreiche Modell der Präventiven Fachberatung für Kindertagesstätten im Neckar-Odenwald-Kreis wurde den Mitgliedern des Jugendhilfeausschusses bei einer Sitzung in Limbach vorgestellt.Vorreiterrolle des Landkreises"Was ursprünglich einmal im Raum Adelsheim/Osterburken mit zunächst acht Kindergärten begonnen hatte, ist heute im gesamten Kreisgebiet... [mehr]

  • Damengymnastikgruppe feiert Seit 40 Jahren aktiv / Brigitte Noe leitet seit 1980 die Übungsstunden

    Sportliche Fitness und Geselligkeit im Mittelpunkt

    Ihren 40. Geburtstag feiert die Damengymnastikgruppe des TSV 1863 Mudau in diesem Herbst. Gegründet wurde diese engagierte Truppe mit viel Eigeninitiative von den immer noch aktiven Gymnastinnen Gisela Gimbert, Helga Grimm, Renate Hofmann, Frieda Laaber, Ingrid Lenz, Brigitte Noe, Maria Schork und Gisela Weidner sowie den bereits verstorbenen Resi Götz, Hannelore... [mehr]

Notfalldienste Buchen

  • Neckar-Odenwald-Kreis

    Ärztliche Bereitschaftsdienste

    Neckar-Odenwald-Kreis. Nachstehend finden Sie die ärztlichen Bereitschaftsdienste im Neckar-Odenwald-Kreis für den Zeitraum vom 4. bis 7. November: Rettungsdienste Rettungsleitstelle. Die Rettungsleitstelle ist unter dem europaweit einheitlichen Notruf 112 (ohne Vorwahl) erreichbar. Augenärztlicher Notfalldienst. Bereitschaft von Freitag ab 19 Uhr bis Montag 7... [mehr]

Notfalldienste Wertheim

  • Wertheim und Kreuzwertheim: Ärztlicher Bereitschaftsdienst

    Bereich Wertheim. Nachstehend finden Sie die ärztlichen Bereitschaftsdienste im Bereich Wertheim und Kreuzwertheim für den Zeitraum vom 4. bis 5. November: Ärzte Bezirk Nord Wertheim: Külsheim/Wertheim/Freudenberg. Zentrale Notfallpraxis mittwochs und freitags auch weiterhin im Altbau der Rotkreuzklinik Wertheim, Carl-Roth-Straße 1 (Räume der... [mehr]

Ravenstein

  • DJK SG Oberkessach Theatergruppe führt im Jubiläumsjahr den Schwank "Die spanische Fliege" auf

    Das Publikum dem Alltag entreißen

    Der erste Eintrag in die Chronik der DJK SG Oberkessach findet sich im Jahr 1919, als im Dezember der Ausschuss und Vorstand des damaligen "Jünglingsvereins" beschloß, über die Weihnachtszeit eine Theateraufführung zu machen. Zur Aufführung gelangten am 26. und 28. Dezember 1919 das historische Ritterspiel "Vom Verräter umgarnt" sowie das Luststück... [mehr]

  • Ehrungen nach der Herbstabschlussübung Positive Entwicklung der Wehr beeinflusst / Oberlöschmeister Oskar Wendel nach 40 Jahren ausgezeichnet

    Heiko Hoßfeld ist neuer Brandmeister

    Im Rahmen der Herbstübung der Rosenberger Gesamtwehr wurden verdiente Feuerwehrkameraden für ihre langjährige Mitarbeit ausgezeichnet. Sindolsheim. Der seitherige Löschmeister Heiko Hoßfeld von der Abteilungswehr Sindolsheim wurde zum Brandmeister befördert. Durch seine gute Ausbildung, so der Bürgermeister in seiner Laudatio, habe er die positive Entwicklung... [mehr]

  • Nach der Waldbegehung in Rosenberg Forstwirtschaftsplan für das Jahr 2017 vorgestellt / Ergebnisse für 2015 und 2016 präsentiert

    Überschuss von 91 772 Euro für das laufende Jahr

    Die informative Waldbegehung des Gemeinderates am Samstag wurde im Sportheim des TSV Rosenberg mit einer öffentlichen Gemeinderatssitzung fortgesetzt, wo der Vollzug der Forstwirtschaftsjahre 2015 und 2016 sowie der Forstwirtschaftsplan für das Jahr 2017 im Mittelpunkt standen.Kartellverfahren beleuchtetZu Beginn informierte Oberforstrat Martin Hochstein, Leiter... [mehr]

Regionalsport

  • Basketball Crailsheim Merlins heute gegen Chemnitz und am Sonntag in Hamburg

    Auch eine Mentalitätsfrage

    Vor einem echten Mammutprogramm stehen die Crailsheim Merlins. Bereits heute um 19.30 Uhr gastiert mit den "Niners" Chemnitz ein Topteam der bisherigen ProA-Saison in der Arena Hohenlohe, am Sonntag, 6. November, um 17 Uhr gibt das Iisalo-Team seine Visitenkarte bei den Hamburg Towers ab. Den Heimspielkracher vor Augen, die längste Auswärtsfahrt des Jahres im Sinn.... [mehr]

  • Basketball

    Eine Serie wird zu Ende gehen

    Die TG s.Oliver Würzburg empfängt den ProA-Absteiger Dragons Rhöndorf morgen um 20 Uhr in der Feggergrube. Eine Serie wird am siebten Spieltag der ProB Süd enden: Die TG s.Oliver Würzburg wartet noch auf ihren ersten Heimsieg, die Dragons Rhöndorf haben bisher auswärts nicht gewonnen. Die "Drachen" haben ihre drei Heimspiele siegreich gestaltet, aber auswärts... [mehr]

  • Judo Johanna Schumann qualifiziert sich über die Rangliste des Deutschen Judo-Bundes direkt für die Deutschen Einzelmeisterschaften

    Schwung aus der Liga mitgebracht

    Johanna Schumann von der Judo-Abteilung des TSV Tauberbischofsheim zeigt mit ihren 32 Jahren immer noch Bestleistungen. Denn beim letzten DJB-Ranglistenturnier für C- und D-Kaderathletinnen in Speyer holte sie die entscheidenden Punkte, um sich abermals direkt zu den Deutschen Judo-Einzelmeisterschaften der Frauen zu qualifizieren. Vier Wochen nach dem Aufstieg in... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Marktgemeinderat Zahlreiche Tagesordnungspunkte behandelt

    Geschwindigkeit soll begrenzt werden

    In der jüngsten Gemeinderatssitzung in Neubrunn wurden zahlreiche Tagesordnungspunkte behandelt. An die Gemeinde wurde von Anwohnern des Wenkheimer Weges in Böttigheim ein Antrag auf Anordnung einer Geschwindigkeitsbegrenzung auf 30 Stundenkilometer ab Ortsschild gestellt. Die einfahrenden Fahrzeuge hätten noch nach 220 Meter in diesem Bereich immer überhöhte... [mehr]

  • In der Alten Füllerei in Distelhausen Hohenloher Musiker von "Annâweech" boten ein Konzert der Extraklasse

    Gute Musik und schelmischer Humor

    Gepaart mit schelmischen Humor und einem bunten musikalischen Programm mit vielen Liedern aus ihrem Jubiläumsalbum "Noune" sorgten am Mittwoch "Annâweech" für beste Laune in der voll besetzten Alten Füllerei. "Annâweech" sind die Hohenloher Jungs "Molle" Frank Winkler, "Boutsch" Peter Botsch, "Gassi" Volker Gässler, "Frett" Rolf Schneider und "Harry" Harry... [mehr]

  • Konzert Ziganimo spielen am Samstag, 5. November, in Wenkheim

    Im Spiegel der Sehnsucht

    Im schönen Ambiente der Synagoge von Wenkheim veranstaltet der Verein Artikuss seit 17 Jahren regelmäßig Konzerte und Workshops. In diesem Herbst sind am Samstag, 5. November, um 20 Uhr die vier sympathischen Musiker von Ziganimo zu Gast. Mit Stimmen, Geige, Gitarre, Mandoline, Klarinette, Akkordeon und Kontrabass und mit großer Spielfreude machen sich Ekkehard... [mehr]

  • Polizei sucht Zeugen

    In Schule eingebrochen

    Unbekannte brachen zwischen Freitagabend und Mittwochmorgen in eine Schule in der Tauberbischofsheimer Wolfstalflurstraße ein. Hierzu brachen sie ein Fenster auf. Im Gebäude wurden dann verschlossene Türen aufgehebelt, so dass die verschiedenen Räume betreten werden konnten. Entwendet wurden nach bisherigen Feststellungen mehrere iPads im Wert von einigen tausend... [mehr]

  • Konzert im VS-Casino

    Junge Jazzmusiker zeigen ihr Können

    Das Jugendjazzorchester Baden-Württemberg gastiert am Freitag, 4. November, um 19 Uhr in Tauberbischofsheim im Casino der VS, Hochhäuser Straße 8. Seit der Gründung in den 1980er Jahren vereinigt das Ensemble unter der Trägerschaft des Landesmusikrats die besten jungen Jazzmusiker im Ländle. Von den mittlerweile mehr als 400 Absolventen können einige eine... [mehr]

  • Hilfreiche Zeugenaussagen

    Unfallverursacher schnell ermittelt

    Schnell ermittelt werden konnte ein 20-Jähriger, nachdem er am Mittwochabend in Tauberbischofsheim einen Verkehrsunfall verursacht hatte. Gegen 19.25 Uhr bog er mit seinem Opel Corsa vom Parkplatz Wörtplatz kommend nach links in die Wörtstraße ein. Beim Versuch, seinen Pkw um die Kurve "driften" zu lassen, geriet das Fahrzeug infolge nicht angepasster... [mehr]

  • Firma Weinig Tauberbischofsheimer Unternehmen war auf der Messe "Lesdrevmash" in Moskau

    Wichtige Kontakte geknüpft

    Die Firma Weinig war mit einem Stand auf der Messe "Lesdrevmash" in Moskau vertreten. Tauberbischofsheim. Die Messe gilt als wichtiger Indikator für die Stimmungslage in der russischen Holzwirtschaft. Nach einer langen Durststrecke, in der die Umsätze der deutschen Hersteller von Maschinen zur Holzbearbeitung regelrecht eingebrochen waren, kommen in diesem Jahr... [mehr]

Testberichte

  • Audi A1 Sportback 1.0 TFSI S tronic: Fast durchgehend Premium

    Der Begriff "Premium" geistert mittlerweile längst durch die Klasse der Kleinwagen. Spätestens seit dem anhaltenden Erfolg des Mode-Zwergs Mini unter BMW-Ägide bemühen sich immer mehr Hersteller darum, etwas offenbar Hochwertiges in der Klasse unterhalb von vier Metern anbieten zu können. So auch Audi seit nunmehr vier Jahren mit dem A1 Sportback. Der basiert... [mehr]

  • Ford Fiesta: Ein Duell mit ungleichen Waffen

    Drehen wir das Rad der Technik-Geschichte einfach um 40 Jahre zurück, bleiben aber real in 2016. Und schon können wir einen Vergleich anstellen, der zwar nicht ganz fair ist, aber ans Herz greift. Vor uns stehen zwei Ford Fiesta: Das Urmodell von 1976 mit 40 PS und die Jubiläumsausgabe von heute als ST200 mit 200 PS. Ein Unterschied, der größer kaum sein... [mehr]

Tischtennis

  • Tischtennis Buchen trifft auf TTV Weinheim-West

    BJC möchte gutes Resultat

    In der Tischtennis-Verbandsklasse Nord trifft die Mannschaft des BJC Buchen am Samstag im Punktspiel gegen den TTV Weinheim-West vor einer schweren Aufgabe Zu Gast im Sportzentrum odenwald in Buchen ist der momentane Tabellendritte. Das Team der Weinheimer Weststädter umfasst starke Spieler, die in der bisherigen Runde jedoch überraschend auch schon das ein oder... [mehr]

  • Tischtennis

    Hohe Hürde für Niklashausen

    Nach den beiden spielfreien Wochenenden wartet mit dem 1. TTC Ketsch am Samstag ein echter Hochkaräter auf den SV Niklashausen. Der Aufsteiger, der mit dem ehemaligen Jugend-Nationalspieler Alexander Krieger einen der Topstars der Badenliga in seinen Reihen hat, war bis vor kurzem verlustpunktfrei und gilt noch immer zurecht als einer der Topfavoriten auf den... [mehr]

Verschiedenes

  • Geschäftsführer auf dem Schleudersitz

    In der Automobilindustrie bleibt derzeit kein Stein auf dem anderen. E-Autos, Mobilitätskonzepte oder neue hierarchielose Schwarm-Organisationsformen: Nicht nur einfache Mitarbeiter, auch die Geschäftsführer leben oft in großer Unsicherheit. Die berufliche Flughöhe und die damit verbundene persönliche Absturzgefahr sind hoch. Jeder dritte Geschäftsführer... [mehr]

Walldürn

  • Landgericht Mosbach Schwurgericht verurteilte 74-Jährigen zu lebenslanger Freiheitsstrafe / Ehefrau mit Messerstichen getötet

    "Das ist heimtückischer Mord"

    Für den Mord an seiner Frau ist ein in Walldürn lebender Ungar vom Landgericht Mosbach zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt worden. [mehr]

  • Weihnachtsmarkt in Walldürn Veranstaltung findet vom 2. bis 4. Dezember statt

    Budenzauber rund um die Basilika

    Der Walldürner Weihnachtsmarkt wurde im letzten Jahr sehr erfolgreich durchgeführt. Die Besprechung zum Weihnachtsmarkt 2016 fand nun im Bürgersaal des Alten Rathauses mit zahlreichen Teilnehmern statt. Dabei wurde festgelegt, dass der Weihnachtsmarkt auch dieses Jahr wieder rund um die Basilika stattfinden wird. Auch in diesem Jahr wird wieder von "Walldürn... [mehr]

  • BLB gastiert Am 30. November wird die Komödie "Ärger mit Harry" gezeigt

    Schwarzer Humor auf der Bühne

    Die Badische Landesbühne gastiert am Mittwoch, 30. November, mit dem Stück "Ärger mit Harry" in der Inszenierung von Carsten Ramm im Haus der offenen Tür.Mehrere mögliche TäterAuf der Anhöhe von Sparrowswick liegt die Leiche von Harry und gleich mehrere Dorfbewohner befürchten, ihn unfreiwillig aus dem Leben befördert zu haben. Der Hobbyjäger Albert Wiles... [mehr]

  • FSV in Riedbach Teilnehmer besichtigten Franken-Bräu

    Viel über Braukunst gelernt

    Der Freizeitsportverein Walldürn weilte nach 2012 zum zweiten Mal in Riedbach im Hohenloher Land, um dort die mittlerweile 26. Brauereibesichtigung in der Vereinsgeschichte bei Franken-Bräu zu absolvieren. Dort angekommen wurden die 39 Teilnehmer nach der Begrüßung bei sachkundiger Begleitung von Geschäftsführer Florian Krauß durch die Brauerei geführt.... [mehr]

Weikersheim

  • Weinbauförderverein Theater Doredräwer würzt Weinproben

    Der Weinberg bleibt im Dorf

    Auch dieses würzt das Theater "Doredräwer" die Weinproben in der Schäftersheimer Bauernhalle wieder mit seinem Spiel. In diesem Jahr lautet die bange Frage, ob der Weinberg überhaupt im Dorf bleiben wird. Ein Schotte namens Gou MacFerguson kommt nach Schäftersheim, weil er angeblich einen Weinberg geerbt hat. Der rechtmäßige Besitzer des Weinbergs, die... [mehr]

  • In der Weikersheimer Stadtkirche Vortrag mit Islambeauftragten Heinrich Georg Rothe über "Reformation und Islam"

    Verschiedenheiten nicht kleinreden

    Heinrich Georg Rothe ist der Islambeauftragte der evangelischen Landeskirche in Württemberg. Der 61-jährige Pfarrer sprach über das Verhältnis zwischen Islam und Reformation. Weikersheim. Rothes Vortrag gab viele Antworten - und regte an zu weiterer Nachfrage. In der Vorbereitung aufs Jubiläumsjahr, so Dekanin Renate Meixner in ihrer Einleitung, habe sich die... [mehr]

  • club w 71 Wirtschaftsjournalistin Ulrike Herrmann legt aktuelle wirtschaftspolitische Fragen dar

    Warum sind die Reichen reich und die Armen arm?

    "Vom Anfang und Ende des Kapitalismus" lautet der Titel des Vortrags mit Ulrike Herrmann am Freitag, 11. November, 20 Uhr im club w 71. Seit Jahren kommentiert Ulrike Herrmann in der Tageszeitung (taz) Wirtschaft und Finanzen. Immer häufiger ist sie auch im Rundfunk und Fernsehen (unter anderem Presseclub, Phoenix) zu erleben. Der Grund für ihre zunehmende... [mehr]

Wertheim

  • Party-Megafon tickte

    "Bombe" in Container vermutet

    Verdächtiges "Ticken" aus einem Weißblechdosen-Container im Marktheidenfelder Nikolausweg beunruhigte in der Nacht zum Donnerstag einen Bürger, der daraufhin gegen 2.45 Uhr die Polizei alarmierte. Die Beamten vernahmen tatsächlich ein hörbares Ticken aus dem Container und öffneten diesen vorsichtig. Es kam jedoch nicht zur Explosion einer Bombe. Denn bei dem... [mehr]

  • Buspendelverkehr

    Angebot am Bauernmarkt

    Zum verkaufsoffenen Sonntag anlässlich des zwölften Wertheimer Bauernmarktes am 6. November setzt die Stadt Wertheim einen kostenlosen Buspendelverkehr zwischen der Innenstadt, dem Museum "Schlösschen im Hofgarten" und dem "Wertheim Village" in Bettingen ein. Ein besonderes Busticket wird an diesem Tag nicht benötigt (wir berichteten).Haltestelle... [mehr]

  • Verhandlung Geldstrafe wegen gefährlicher Körperverletzung

    Bei Gastgeber Streit provoziert

    Nach einer nächtlichen Schlägerei in der Kleingartenanlage auf dem Reinhardshof gab es fünf Verletzte: Der Pächter einer Parzelle und seine beiden Söhne (sie hielten sich nach einer Familienfeier noch dort auf) sowie zwei Männer, die nach Mitternacht ungeladen dazu gekommen waren, aber bleiben durften.AusgelachtNach weiterem Alkoholkonsum lachte einer der... [mehr]

  • "World Café" Rund 70 Bürgerinnen und Bürger machten sich bei Workshop über die Zukunft der Innenstadt Gedanken

    Devise heißt: "Kümmern statt Kümmernisse"

    Rund 70 "Innenstadtakteure" saßen am Mittwochabend im "World Café" zusammen, um gemeinsam urbane Strategien zu gestalten. Wertheim. Es war wieder einmal ein Workshop, in dem man sich gemeinsam Gedanken machen wollte, "was wir in und für unsere Innenstadt erreichen wollen. Diesmal hatte man die Veranstaltung "World Café" genannt, einem Konzept der Stuttgarter... [mehr]

  • "World Café" (II) Intensiv über das Thema "Einkaufen und Erleben in Wertheim" diskutiert

    Eine noch lebenswertere Innenstadt ist das Ziel

    Wieder "nur so ein Workshop", an dessen Ende zwar viele Ideen aber letztlich keine konkreten Ergebnisse stehen? Oder bringt das "World Café" tatsächlich greifbare Resultate zum Thema "Einkaufen und Erleben in Wertheim"? Mühe gegeben haben sich die rund 70 Akteure am Mittwochabend im Arkadensaal des Rathauses auf jeden Fall. Schon die Beteiligung war besser, als... [mehr]

  • Fußball SC Freudenberg trifft am Sonntag auf den TSV Pflaumheim

    Gegen die "Remiskönige"

    Die Fußballer des SC Freudenberg haben am Sonntag in der Kreisliga Aschaffenburg/Miltenberg die Chance, in der Tabelle wieder einige Plätze gutzumachen. Sollte der Mannschaft des Trainerduos Benjamin Geis/Marco Heßler im Heimspiel gegen den TSV Pflaumheim der zweite Dreier in Folge gelingen, würden die Freudenberger in jedem Fall am aktuellen Kontrahenten... [mehr]

  • Kunstverein Convenartis James Joyce und seine Freunde gastierten

    Musik und Anekdoten von der grünen Insel

    Irische Musik, verfeinert mit Geschichten und Anekdoten, sorgten für einen sehr unterhaltsamen Abend bei im Gewölbekeller des Wertheimer Kunstvereins Convenartis. James Joyce und seine beiden Freunde Rainer Swoboda an der Gitarre und Uwe Seitz mit den Northumbian Small Pipes begeisterten die 80 Musikfreunde. Der bärtige Barde mit dem Cowboy-Hut brillierte nicht... [mehr]

  • Frauenfußball Am Sonntag geht es gegen die TSG HD-Rohrbach

    Nächstes Top-Team zu Gast beim FCE

    Es ist eigentlich ein "alter Bekannter", der da am Sonntag zum Punktspiel der Frauenfußball-Landesliga Rhein-Neckar/Odenwald beim FC Eichel auftaucht. Noch vor wenigen Jahren lieferten sich der FCE und die TSG HD-Rohrbach einige "heiße Duelle", zunächst in der Verbandsliga Baden, einmal dann auch in der Oberliga Baden-Württemberg, aus der beide Teams nach der... [mehr]

  • Meisterkonzert David Geringas und Ian Fountain begeisterten

    Publikum mit virtuoser Spitzenleistung überzeugt

    Wird ein Meisterkonzert angekündigt, ist in der Regel ein musikalischer Hochgenuss zu erwarten. Nicht enttäuscht wurden in dieser Hinsicht nun die Besucher bei der Veranstaltung im Arkadensaal des Wertheimer Rathauses, zu der der Kunstkreis zwei Meister ihres Fachs eingeladen hatte: den in Litauen geborene David Geringas, Violoncello, und Ian Fountain, Klavier. Was... [mehr]

  • Ortschaftsrat tagte Auftaktveranstaltung zur "Flächengewinnung durch Innenentwicklung" ist im März geplant

    Sachsenhausen profitiert ab 2017 von Förderprogramm

    Auch wenn es in einigen Bereichen noch Verbesserungsbedarf gibt, prägten positive Informationen am Mittwoch im Rathaus die Sitzung des Ortschaftsrats von Sachsenhausen. Sachsenhausen. Einleitend gab Ortsvorsteher Udo Beck einige Beschlüsse bekannt, die in einer nichtöffentlichen Sitzung oder im Umlaufverfahren gefasst worden sind. Keine Einwände hatte das Gremium... [mehr]

  • Neubau der Tauberbrücke Arbeiten gehen weiterhin planmäßig voran / Zeitintensive Etappe

    Schwerpunkt der Arbeiten liegt nun auf der Verbindung zum Festland

    Die Bauarbeiten an der Tauberbrücke gehen planmäßig voran. Wertheim. Wenn das Wetter mitspielt, wird das Bauwerk wie vorgesehen im Laufe des Dezembers fertig sein. In den nächsten Wochen liegt der Schwerpunkt der Arbeiten auf dem Betonieren und auf Herstellung der Verbindung zwischen Brücke und Festland, heißt es in der Pressemitteilung der Stadtverwaltung... [mehr]

  • Berufliches Schulzentrum Autorenlesung mit Tobias Elsäßer stieß bei Jugendlichen auf reges Interesse

    Sich nicht mit Medien zuschütten lassen

    Traditionell fand im Rahmen der "Frederick-Woche" eine Autorenlesung am Beruflichen Schulzentrum Wertheim in Bestenheid statt. Eingeladen waren die Schüler der Zweijährigen Berufsfachschulen. Sie konnten eine hautnahe Begegnung mit einem Schriftsteller erleben. Tobias Elsäßer, Journalist, Autor und Songwriter, der durch Lesungen und Schreibwerkstätten kein... [mehr]

Würzburg

  • Würzburger Kickers Spendenprojekt des Vereins "Hilfe im Kampf gegen Krebs" wird im Heimspiel gegen den FC St. Pauli unterstützt

    "Mach' Dein Immunsystem zur Waffe"

    Das Heimspiel der Würzburger Kickers gegen den FC St. Pauli am Montag, 7. November, um 20.15 Uhr steht ganz im Zeichen der "Hilfe im Kampf gegen den Krebs" an der Uni-Klinik Würzburg. "Mach' Dein Immunsystem zur Waffe": So lautet das diesjährige große Spendenprojekt des Vereins "Hilfe im Kampf gegen Krebs" und dem Würzburger Uni-Klinikum. Die Würzburger Kickers... [mehr]

  • Fahrer hatte zwei Promille

    Lastwagen kippte auf der A 3 um

    Der Fahrer eines Sattelzuges hat am Mittwoch auf der A 3 in Höhe der Anschlussstelle Wertheim in Fahrtrichtung Frankfurt die Kontrolle über sein Gefährt verloren. Der Zug kippte um. Umfangreiche Bergungsmaßnahmen waren erforderlich. Bei der Unfallaufnahme stellte die Polizei fest, dass der Fahrer wohl unter Alkoholeinfluss stand.23 Tonnen VliesmattenGegen 3.15... [mehr]