Fränkische Nachrichten Archiv vom Montag, 14. November 2016

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • 11.11. in Adelsheim "Allezer Gäässwärmer" eröffneten die fünfte Jahreszeit / Motto und Höhepunkte der Kampagne bekanntgegeben

    "Balzele" erwachte in bester Laune

    Mit dem Wecken des "Balzele-Schreiners mit Fraa un Kinner" ist am 11.11 bei den "Allezer Gäässwärmern" die fünfte Jahreszeit eingeläutet worden. Adelsheim. Nun regieren bis Aschermittwoch Humor und Lebensfreude im Baulandstädtchen. Traditionell fand das Weckzeremoniell der fünften Jahreszeit im idyllischen Museumshof statt. Dort wurden die "Gäässen", Hexen,... [mehr]

  • 434. "Borkemer Faschenacht" Fünfte Jahreszeit in der Römerstadt am Freitagabend offiziell eröffnet / Fröhliches Treiben auf dem Marktplatz

    Die "Wüschele" nahmen ihre "Schloofmütze" ab

    Die Narren der "Faschenachtshochburg Borke" sind offensichtlich gut gerüstet für die Fastnachtskampagne 2016/2017. Am Abend des 11.11. eröffneten sie in bester Laune die 434. "Borkemer-Faschenacht". Bürgermeister Jürgen Galm, dessen Herz für die "Borkemer-Faschenacht" schlägt, schunkelte und sang begeistert mit. Mit einem farbenfrohen Fackelzug marschierten... [mehr]

  • Verband Wohneigentum Vortrag über Wetterphänomene

    Gärten leiden unter Klima

    Extreme Wetterereignisse können enorme Auswirkungen auf den häuslichen Garten haben. Dies verdeutlichte ein Vortrag im Vereinsheim der Gääswärmerzunft, der vom Verband Wohneigentum organisiert wurde. Referent Sven Görlitz ging auf die Klimaveränderung ein. Die Auswirkungen von Starkniederschlägen und anhaltender Trockenheit haben die Hauseigentümer und... [mehr]

  • Unfall verursacht

    Polizei sucht roten Corsa

    Das Polizeirevier Buchen sucht die Fahrerin eines roten Opel Corsa. Die junge Frau war am Freitag, 11. November irgendwann zwischen 17.30 und 17.55 Uhr auf der L 582 zwischen Osterburken und Bofsheim unterwegs. Dort kam sie nach links von der Fahrbahn ab, prallte auf die dortige Leitplanke, wurde quer über die Fahrbahn zurückgeschleudert und prallte gegen eine... [mehr]

Aktuelles

  • Autokauf: Wenn der "gechippte" Motor den Geist aufgibt

    Wer wissentlich ein chipgetuntes Auto kauft, macht das auf eigenes Risiko. Wenn es später dadurch zu einem Motorschaden kommt, kann der Halter den Verkäufer dafür nicht haftbar machen, hat das Oberlandesgericht (OLG) Koblenz (AZ: 10 U 490/15) entschieden. Im verhandelten Fall hatte ein Mann einen Gebrauchtwagen gekauft, bei dem die Maßnahme laut "kfz-betrieb"... [mehr]

  • Deutschland fährt im EU-Vergleich hinterher

    Immer mehr SUV und sinkende Zulassungszahlen von Diesel- und Elektro-Fahrzeugen: Diese Kombination bringt die deutschen Autobauer nach Ansicht von Professor Ferdinand Dudenhöffer in die Bredouille. Wegen des Verfehlens der Emissionsziele könne es zu Strafzahlungen an die EU kommen. Und weil China eine E-Auto-Quote einführen will, droht auch hier Ärger. Der... [mehr]

  • Die Stars von L.A.

    Die Automesse in Los Angeles gehört zu den beliebteren Terminen für die Autohersteller. Im November ist es im Süden Kaliforniens noch sehr mild, das Publikum solvent und die Zahl der Neuheiten überschaubar. Das heißt: Wer hier eine Premiere feiert, der findet Beachtung. Bei der 2016er-Auflage ist die Stimmung freilich nicht ganz so unbeschwert. Die dunklen... [mehr]

  • Die Wertmeister bei den kleinen SUV

    Kleine SUV sind derzeit schwer angesagt, und das Angebot steigt ständig. Und wie sieht es mit dem Werterhalt in dieser Fahrzeugklasse aus? Gut, urteilt Fahrzeug-Bewerter Schwacke. Durchschnittlich 56,9 Prozent des ursprünglichen Listenpreises bringen die hochgebockten Kompakten im rustikalen Gewand nach drei Jahren und 60.000 Kilometer Laufleistung noch ein. Und... [mehr]

  • Formel E: Abt Schaeffler in der Verfolgerrolle

    Am Rande des Klimagipfels hat das Team Abt Schaeffler einen Machtwechsel in der Formel E verpasst. Der einzige deutsche Rennstall in der Elektro-Serie belegte bei der Premiere in Marrakesch in Marokko mit seinen beiden Piloten Lucas di Grassi und Daniel Abt die Plätze fünf und sechs und bleibt in der Verfolgerrolle. Großer Gewinner war Renault-Fahrer Sebastien... [mehr]

  • Großes Kino: Schauspieler jagt Formel-1-Star

    Einen ganz besonderen Wettkampf hat sich Jaguar bei der Vermarktung des XF AWD einfallen lassen. Der Hersteller schickt einfach Schauspieler und Rennfahrer auf die Piste. "Art of Performance Tour" heißt das Spektakel. Markenbotschafter Kostja Ullmann ("SOKO Leipzig") hat sich jetzt im Finale wacker geschlagen und auf dem Geschicklichkeitsparcours eine tolle Zeit... [mehr]

  • Mercedes-AMG verstärkt USA-Engagement

    AMG und Motorsport - das ist seit Jahren eine Erfolgsgeschichte. Jetzt nehmen die Schwaben den nordamerikanischen Markt noch stärker ins Visier. Und deshalb geht der Mercedes-AMG GT3 im Jahr 2017 erstmals in den wichtigsten nordamerikanischen Sportwagen-Serien an den Start. Dazu gehört nun auch der Einsatz in der IMSA WeatherTech SportsCar Championship. Bislang war... [mehr]

  • mid-Kommentar: Autobahn-Streit als Vorspiel für die große Maut

    Genosse Honecker, wem gehört eigentlich das Volksvermögen? Das war eine beliebte Scherzfrage in den letzten Auflösungswirren der DDR. Und sie war nicht unberechtigt. In diesen Tagen des Jahres 2016 im geeinten Deutschland taucht aus den Tiefen der politischen Arbeit die neuerliche Auskunfterheischung auf: Hallo Herr Finanzminister Schäuble, wem gehören... [mehr]

  • So wird das Auto im Winter zur Wohlfühl-Oase

    Viele Autofahrer werden im Winter im wahrsten Sinne des Wortes kalt erwischt. Das geht beim Eiskratzen los und hört beim Autofahren im "Kühlschrank" auf. Denn wer keine eigene Garage hat, der muss in den ersten Minuten ganz schön bibbern. Bei strengen Minusgraden kommt der Motor nur sehr langsam auf Touren. Da ist das eigene Auto alles andere als eine... [mehr]

  • Wenn der Wohnwagen Winterschlaf hält

    Sommer und Sonne - darauf fahren Besitzer von Wohnwagen oder Reisemobilen alljährlich ab. Was aber, wenn Väterchen Frost vor der Tür steht? Da heißt es für das Reisemobil: Ab in den Winterschlaf. Damit das Camping-Fahrzeug die dunkle Jahreszeit unbeschadet übersteht, müssen die Besitzer einige Ratschläge beachten. Zunächst gilt es, die Lackschäden... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Premiere Der traditionsreiche Circus Carelli hat seit Samstag auf dem Volksfestplatz seine Zelte aufgeschlagen / Zwei Gala-Auftritte zum Auftakt

    Gelacht, geträumt, gestaunt

    Eine sehr gelungene Mischung aus spannenden Attraktionen, kurzweiliger Unterhaltung und Humor gab es zum Auftakt auf dem Volksfestplatz. Bad Mergentheim. Noch bis einschließlich Dienstag, 22. November präsentiert sich der traditionsreiche Circus Carelli in der Kurstadt. Zur Premiere am Samstag gab es zwei Gala-Auftritte.. Unter dem Motto "Die Reise ins Wunderland -... [mehr]

  • TV Bad Mergentheim Karate Deutsche Meisterschaften der Mastersklasse erleben starkes Duo Sandra Lanig/Gabriela Schwarz

    Kurstädterinnen feiern Doppelsieg im Kumite

    Allen Grund zum Feiern gab es für die Mergentheimer Karatekas bei der Deutschen Meisterschaft der Masterklasse in Ilsenburg, nahe Braunschweig. Nachdem sich bei der vorausgegangenen Landesmeisterschaft mit Sandra Lanig, Gabriela Schwarz und Alexander Most drei Athleten aus der Kurstadt qualifiziert hatten, traten nur die beiden Damen auch tatsächlich zum Wettkampf... [mehr]

  • Schiedsrichtergruppe Diesmal findet die Veranstaltung 2017 beim SV Wachbach statt / Infoabend in Markelsheim am 15. Dezember

    Neulingskurs der neutralen Zunft

    Auch 2017 veranstaltet die Schiedsrichtergruppe Mergentheim einen Neulingskurs, der mit der Gruppe Künzelsau durchgeführt wird. Er wird am Montag, 30. Januar 2017, beginnen und Anfang März mit einer schriftlichen Prüfung abgeschlossen. Alle Kurseinheiten finden im Sportheim des SV Wachbach statt. Die weiteren Termine können in Kürze unter www.srg-mergentheim.de... [mehr]

  • Narrengilde "Lustige Gesellen" OB Udo Glatthaar mit dem Fastnachtsorden vom "Dicken Fell" ausgezeichnet / Neue Kampagne eingeläutet

    Politiker sein, das ist ein "dicker Hund"

    Die Narrengilde "Lustige Gesellen" läutete im katholischen Gemeindehaus die 56. Fastnachtssaison mit Proklamation der neuen Prinzenpaare und Verleihung des "Ordens vom dicken Fell" ein. Bad Mergentheim. Dieses immer gut gehütete Geheimnis wurde an diesem Abend gelüftet: Neuer und 40. Träger des Ordens ist Oberbürgermeister Udo Glatthaar. Außerdem wurde der... [mehr]

Boxberg

  • Assamstadter Schlackohren Mit 150 Besuchern Fastnachtseröffnung in der Asmundhalle gefeiert / Sabrina I. und André I. neues Prinzenpaar

    "Bauboom" schaffte es auf den Orden

    Ob Wagenbauer, Prunksitzungs-Akteure oder Helfer im Hintergrund - sie bilden das Rückgrat der Assamstadter "Forschenocht": Passgenau am 11. November trafen sich am Freitagabend knapp 150 Mitglieder der Fasnachtsgesellschaft, um mit der Saisoneröffnung in der Asmundhalle die Weichen für die kommende Schlackohren-Kampagne zu stellen. Die Assamstadter Musikanten... [mehr]

  • nah kauf Markt Schule im Taubertal zu Besuch

    Einblicke in den Alltag

    Schüler der "Schule im Taubertal" besuchten den nahkauf Markt in Assamstadt. Marktleiter René Deissler begrüßte die Gruppe der Schüler aus Unterbalbach mit Ihrer Klassenlehrerin und Betreuern im Markt. Das gesamte nahkauf-Team versuchte, den jungen Menschen den Alltag in einem Lebensmitteleinkaufsmarkt näher zu bringen. So zeigte man den Weg der Ware von der... [mehr]

  • Erlebnisspielplatz Spende über 5000 Euro übergeben

    Nächsten Abschnitt eingeläutet

    Die Initiatoren des Erlebnisspielplatzes in Schweigern haben allen Grund zum Feiern: Sie konnten sich im diesjährigen Wettbewerb der Fanta Spielplatz-Initiative und des Deutschen Kinderhilfswerks mit 27 255 Stimmen gegenüber 378 Mitbewerbern behaupten und erkämpften sich dank des unermüdlichen Einsatzes aller Unterstützerinnen und Unterstützer in der... [mehr]

Buchen

  • Patientenverfügung Vortrag bei Frauengemeinschaft

    Den Willen klar schriftlich definieren

    Die katholische Frauengemeinschaft Hainstadt hatte zum Themenabend "Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung" eingeladen. Ein aktuelles Thema, wie das große Interesse der zahlreichen Gäste zeigte. Brigitte Döllinger stellte als Referentin die Rechtsanwältin Liane Breunig vor.Persönliche VorsorgeEine Betreuungsverfügung sei eine Möglichkeit der persönlichen... [mehr]

  • Projekt "Hier im Jetzt" Lesereihe mit David Grimaud

    Einblick in die Sprache Camus

    "Hier im Jetzt", eine Projektreihe der Freien Internationalen Akademie in Amorbach (Kooperation mit dem Kunstrasen-Buchen), wurde von Isabelle Semma, David Grimaud und Anna Tretter im Oktober 2016 ins Leben gerufen. Mit der ersten Aktion, einer Filmvorführung aus der Serie "Stories von David Grimaud - Walli" zeigte sich die "FIA" bereits kommunikativ und suchte den... [mehr]

  • Fastnachtsauftakt Götzianer starteten in die neue Kampagne

    Gaststättensterben wird thematisiert

    Pünktlich am 11. November fiel mit einem dreifachen "Götzianer Helau" der Startschuss für die Kampagne 2016/17. Vor der historischen Kulisse des Götzenturmes erfolgte die Vereidigung von Elferrat, Jugendelferrat und den Tanzgruppen der Fastnachtsgesellschaft "Götzianer Heddebör". Für musikalischen Schwung sorgten mit den Klängen des Götzianerliedes die... [mehr]

  • Fastnachtsauftakt Waldhausen "Spaß, Heiterkeit und Freundlichkeit" gefordert

    Klingemann aus dem Wald gelockt

    Mit Stimmungsmusik, guter Laune und natürlich einem dreifach kräftigen "Hausche kummt uff" leitete die FG "Klingemänner Waldhausen" pünktlich am "Elften Elften" die fünfte Jahreszeit ein: Die traditionelle Ausgrabung des Klingemanns sorgte am Freitag für frohes Treiben am Klingewald. Präsident Christian Scholl animierte nicht nur zum Einsingen mit dem... [mehr]

  • Prominente sammeln Aktion mit Landrat Dr. Brötel

    Kriegsgräberbund aktiv unterstützt

    Bereits seit nunmehr zehn Jahren organisiert der Kreisbeauftragte des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge Gerd Teßmer alljährlich November die "Prominentensammlung" zugunsten des Volksbundes in der Buchener Innenstadt. Teßmer fand dabei tatkräftige Unterstützung durch Landrat Dr. Achim Brötel, Bürgermeister Roland Burger, den Kommandeur des... [mehr]

  • Trunkenheitsfahrt

    Mit über drei Promille unterwegs

    Mit über drei Promille Blutalkohol war ein Pkw-Lenker am Samstag gegen 11.35 Uhr in Buchen unterwegs. Das teilten aufmerksame Verkehrsteilnehmer der Polizei über Notruf mit. Der Fahrer eines blauen Peugeot 207 war durch eine sehr unsichere Fahrweise auffällig geworden und soll au dem Weg nach Eberstadt mehrfach in den Gegenverkehr gekommen sein. Die Zeugen... [mehr]

  • Verkehrsunfall auf der K 3903 Frontalzusammenstoß bei Götzingen / Drei Schwerverletzte in umliegende Krankenhäuser eingeliefert

    Schwere Kollision in einer Rechtskurve

    Drei Schwerverletzte forderte gestern ein schwerer Unfall auf der Kreisstraße 3903 bei Götzingen. Götzingen. Bei einem folgenschweren Frontalzusammenstoß sind gestern ein 24-Jähriger sowie zwei Frauen - 63 beziehungsweise 64 Jahre alt - so schwer verletzt worden, dass sie ins Krankenhaus eingeliefert werden mussten. Der 24-Jährige war mit seinem VW Golf... [mehr]

  • Fastnachtsauftakt Hanmertli gruben die Faschenacht aus / Maskottchen "Donald" wurde getauft

    Traditonsbewusste Bödigheimer Narren

    Zwei wichtige Details beeinflussten die Ausgrabung der Faschenacht in Bödigheim: Der Jugendhaus-Vorplatz lässt sich besser nutzen, seit eine Plane gespannt wurde, und die Hanmertli haben ein Maskottchen. Unter der Plane bietet sich nun ein bemerkenswerter Zuwachs an wettergeschützten Sitz- und Stehmöglichkeiten. Das mindert außerdem den Lärm. Ein neues Mitglied... [mehr]

Fechten

  • Fechten Dem 35. Sparkassen-Cup der Florett-Kadettinnen fehlt aufgrund äußerer Einflüsse die Leichtigkeit und Heiterkeit / Neuer FC-Vorstand hat Arbeit aufgenommen

    Bei Deutschen ficht die Ungewissheit mit

    Es gab fraglos schon fröhlichere Turniere beim FC Tauberbischofsheim als den Sparkassen-Cup am Wochenende im Olympiastützpunkt. Diese fehlende Heiterkeit bezieht sich aber nicht nur auf den ausgebliebenen sportlichen Erfolg der deutschen Athletinnen, sondern auch und vor allem auf das gesamte Drumherum. Die drohenden Einschnitte für das Fechten in der... [mehr]

  • Fechten Tauberbischofsheimer meldet sich eindrucksvoll zurück

    Benni Kleibrink mit starker Vorstellung

    Florettspezialist Benjamin Kleibrink (Tauberbischofsheim) hat sich mit Rang sieben beim Weltcup in Tokio wieder in der Weltspitze zurückgemeldet. Der Olympiasieger des Jahres 2008 unterlag erst im Viertelfinale dem Italiener Giorgio Avola mit 12:15. Beim mit 125 Fechtern gut besetzten Herrenflorett-Weltcup standen mit Peter Joppich (Koblenz), Benjamin Kleibrink,... [mehr]

Fussball

  • JuniorenfussballA-Junioren-Kreisliga Odenwald 2TSV Assamstadt - TSV Kreuzwertheim ausgef. 1 SG Gommersdorf/Krautheim 6 6 0 0 23:8 18 2 SG Höpfingen 6 4 1 1 17:10 13 3 TSV Kreuzwertheim 5 3 1 1 13:6 10 4 TSV Assamstadt 5 3 0 2 17:8 9 5 SG Schönfeld 6 2 0 4 12:16 6 6 SG Walldürn/Hainst./Hettigenb. 6 1 0 5 9:15 3 7 SG Lauda/Grünsf./Wittigh. II 6 0 0 6 4:32 0... [mehr]

Fußball

  • Landesliga Odenwald Königshöfer Goalgetter erzielt erneut zwei Treffer und hatte großen Anteil daran, dass sein Team mit 3:2 in Buchen gewinnt

    Ali Karsli sorgt für späte Entscheidung

    TSV Buchen - SV Königshofen 2:3 Buchen: Bethäuser, Horst, Münch (90. Schwing), Großkinsky (70. Özen), Penner, Makosch, Reimann, Ivanov, Platonov, Gruslak, Tippelt. Königshofen: Hönig, Saul (77. Hefner), Baumann, Burkhard, Wolf, Wagner, Karsli (89. Sack), Michelbach, Henning (77. Volkert), Schwenkert, Funke. Tore: 0:1 (24.) Sack, 0:2 (53.) Karsli, 1:2 (70.)... [mehr]

  • Oberliga Baden-Württemberg Auch bei der Neckarsulmer SU kassiert der FSV eine Niederlage, die so hätte nicht sein müssen

    Bei Hollenbach fehlte wieder der "letzte Tick"

    Neckarsulm - Hollenbach 2:0 Neckarsulm: Susser, Müller, Neupert, Klotz, Gerstle (90. Retzbach), Hogen (67. Leonhardt), Seybold (79. Titzmann), Gotovac, Busch, Neupert, Schneckenberger. Hollenbach: Fritsch, Amon, Zeller, Egner, Ma. Kleinschrodt, Mi. Kleinschrodt, Albert, Schiffmann, Hofmann (89. Schreiber), Walz (83. Schmitt), Hutter (63. Röckert). Tore: 1:0 (48.)... [mehr]

Fussball

  • Kreisklassen B Buchen TVH IIsiegt in Waldhausen

    Höpfingen III nun Spitze

    B1 Laudenb./W. II- Hardheim II 0:3 In der neunten Minute gingen die Gäste in Führung, In der 55. Minute fiel das 2:0 und kurz vor Schluss das 3:0. Es war ein verdienter Erfolg. B2 Höpfingen III- Donebach II 1:0 Dank seines 1:0-Sieges im Nachholspiel gegen den FC Donebach II überwintert der TSV Höpfingen III als Tabellenführer der Staffel 2. Es war ein... [mehr]

  • Kreisklasse B T'bischofsheim SG Oberbalbach/Unterbalbach II überrascht mit 2:1-Erfolg gegen Türkgücü Wertheim / Aufsteiger Dittwar/Heckfeld mit "Last-Minute-Sieg"

    Kembach/Höh. Herbstmeister trotz Niederlage

    Brehmbachtal II - Uissigh. II/G. 4:0 Tore: 1:0 (3.) Felix Klingert, 2:0 (13.) Kevin Engert, 3:0 (27.) Felix Klingert, 4:0 (28.) Benjamin Eckert. Der FV Brehmbachtal erwischte einen Traumstart und ging gleich mit der ersten Chance in Führung. Bereits zehn Minuten später bejubelte die Heimelf einen weiteren schön herausgespielten Treffer. Durch den Doppelschlag... [mehr]

Fußball

  • Fußball

    Kickers haben einiges ausprobiert

    Würzburg - Regensburg 1:3 Würzburg: Siebenhandl (46. Brunnhübner), Weil (46. Uzelac), Schröck (46. Neumann), Díaz (46. Pisot), Traut (46. Karsanidis), Lagos (46. Taffertshofer), Boateng (46. Kurzweg / 86. Wagner), Weihrauch (46. Benatelli), Nagy (46. Müller), Daghfous (46. Soriano), Königs (46. Rama). Regensburg: Lerch, Hofrath, Knoll (46. Kopp), Nachreiner,... [mehr]

Fussball

  • Kreisliga Tauberbischofsheim FC Grünsfeld zieht weiter durch und sichert sich die inoffizielle Herbstmeisterschaft / Assamstadt nach 1:1 in Unterbalbach etwas abgehängt

    Klarer Derbysieg für FC Hundheim/St.

    TSV Schwabhausen - Grünsfeld 1:5 Tore: 0:1 (8., Handelfmeter) Christoph Schenk, 1:1 (20.) Jonas Behringer, 1:2 (38.) und 1:3 (50.) jeweils Lukas Albert, 1:4 (53., Foulelfmeter) und 1:5 (68.) Christoph Schenk. - Schiedsrichter: Hepp (Eberbach). - Zuschauer: 100. Die Gäste übernahmen gleich das Kommando und drängten nach vorne. Nachdem Grünsfeld durch einen... [mehr]

Fußball

  • Oberliga 0:4-Niederlage beim FV Ravensburg

    Neckarelz leistet sich zu viele leichte Fehler

    Ravensburg - Spvgg. Neckarelz 4:0 Ravensburg: Mesic, Jeggle, Reiner, Soyudogru, Zimmermann, Altmann, Hörtkorn (84. Gbadamassi), Fiesel, Wohlfarth (75. Schäch), J. Boneberger (87. Henning), Toprak (68. Gruler). Neckarelz: Deter, Smiljanic (57. Üzümcü), Schmidt, Krasniqi, Aomura, Fertig, Johann, Luck, Cardal, T. Frey (68. Hofmann), Walzel (62. Kizilyar). Tore: 1:0... [mehr]

Fussball

  • Kreisklasse C1 TBB SG Beckstein/Königshofen II gewinnt überraschend klar gegen den Spitzenreiter und zieht nach Punkten gleich

    Nun hat es auch Uiffingen erwischt

    Beckstein/K. II - SV Uiffingen 3:0 Tore: 1:0 (24.) Niclas Oehm, 2:0 (76.) Luca Umminger, 3:0 (82.) Luca Markquart. Uiffingen begann stark, und Beckstein musste früh verletzungsbedingt auf zwei Stürmer verzichten. Doch die Abwehr stand sicher. Mit gefährlichen Kontern und kämpferischer Leistung gelangen der Heimelf noch weitere Tore, so dass das Ergebnis... [mehr]

  • Kreisliga Buchen TSV Rosenberg setzt seinen Aufstieg in der Tabelle mit einem Sieg beim VfR Gommersdorf II fort / Unentschieden im Spitzenspiel beim VfL

    Schlierstadt triumphiert im Kellerduell

    Gommersdorf II - Rosenberg 3:4 in der zweiten Minute machten die Gastgeber einen Abwehrfehler, und so fiel das 1:0 für Rosenberg durch Volk in der 20. Minute, Volk erzielte mit einem Volleyschuss das 2:0. (42.). Pasour traf per Heber zum 3:0. VfR-Coach Schabert ändert sein Team in der zweiten Hälfte auf drei Positionen, und Henning Westphal erzielt das 1:3. Drei... [mehr]

  • Kreisklasse A TBB Oberlauda erzielt Achtungserfolg in Wenkheim / Gerchsheim bremst Reicholzheim aus / Pülfringen trotzt dem FV Brehmbachtal / FCE unterliegt mit 1:3

    SG Unterschüpf/Kupprichhausen übernimmt Platz 1

    SV Windischbuch - Werbach 3:0 Tore: 1:0 (32.) Christian Stang, 2:0 (40.) Jürgen Kohler, 3:0 (61.) Frederik Greiner. Der SVW bestimmte von Beginn an das Geschehen auf dem sehr gut bespielbaren Platz. Die Gäste beschränkten sich in der ersten Hälfte auf Torsicherung. Es dauerte so bis zur 31. Minute, ehe das 1:0 durch Stang nach Zuspiel von Greiner fiel. Jetzt war... [mehr]

  • Kreisklasse C2 Tauberbischofsheim Zwei Spielabsagen - nicht wegen zu schlechter Plätze / Hundheim/St. II gewinnt das "kleine Derby"

    SSV Urphar/Li. zur Saison-Halbzeit vorn

    Rauenberg II - Reicholzh./D. II 1:2 Tore: 1:0 (33.) Kevin Bahr, 1:1 (37.) Pascal Kunkel, 1:2 (90.) Michelangelo Caputo. Zu Beginn war das Spiel ziemlich verteilt. Rauenberg kam erst ab der zehnten Minute besser in die Partie, ohne jedoch Torchancen zu erzwingen. Auch in der zweiten Hälfte sah man ein relativ ausgeglichenes Spiel. Zum Schluss hatte Rauenberg ein paar... [mehr]

Fußball

  • Verbandsliga

    Strümpfelbrunn schlägt sich achtbar

    TSV Strümpfelbrunn - VfR Mannheim 1:3 Strümpfelbrunn: Haas, Guth, Weiß, Hehl, Sigin (76. Vogel), Baumbusch, Palm (80. Palm), Guckenhan, Link, Bender (84. Krahl), Agac. Mannheim: Bal, Addai, Kirschner, Mantel, Noura, Herm (68. Haffa), Adragna, Höhn (83. Filyos), Maier (58. Olumide), Zeric, Baltaci (80. Peric). Tore: 0:1 (23.) Enis Baltaci, 1:1 (26.) Kerim Agac,... [mehr]

Fussball

  • Bezirksliga Hohenlohe SV Wachbach steckt nach 0:1-Niederlage genauso im Tabellenkeller fest wie die SGM Weikersheim/Schäftersheim

    Taubertal/Rött. festigt Mittelfeldplatz

    Niedernhall/W. - Obersonth. 2:1 Tore: 1:0 (3.) Dominik Ehrler, 1:1 (13.) Christian Schab, 2:1 (39.) Patrick Strandt. - Schiedsrichter: Stefan Jenninger/Adelmannsfelden. - Zuschauer: 220. Die SGM Niedernhall/Weissbach erwischte einen Start nach Maß und ging schon in der 3. Minute mit 1:0 in Führung. Bei einem langen Ball verschätzte sich ein Gästespieler, Dominik... [mehr]

  • Kreisklasse A Buchen Altheim dreht im Spitzenspiel einen 0:2-Rückstand noch zum 3:2-Sieg / Wieder Rückschlag für VfB Sennfeld

    Überraschung durch Wettersdorf/Glash.

    TSV Buchen II - Ballenberg 2:2 Nach einem katastrophalen Abwehrfehler ging der Gast in der 12. Minute durch Rüttenauer in Führung. Schon drei Minuten später gelang Wolf der Ausgleich. Im weiteren Verlauf hatte Ballenberg leichte Vorteile, unter anderem musste ein TSV-Akteur auf der Linie klären. Nach dem Wechsel hatten dann die "Grün-Weißen" gute Chancen zur... [mehr]

Fußball

  • Verbandsliga Bei der 0:4-Niederlage in Schwetzingen kassiert der FV Lauda drei Gegentore in nur elf Minuten

    Übersicht und Ordnung völlig verloren

    SV Schwetzingen - FV Lauda 4:0 Schwetzingen: Yarahmadi, Härtel, Ruder, Fetzer (87. Drexler), L. Can (46. Knöbl), J. Can (77. Iseni), Kettenmann (80. Jahn), Lohrke, Bitz, Wild, Örum. Lauda: M. Moschüring, Greß (81. Schädle), Braun, Engert, Ch. Moschüring (69. Neckermann), Lotter, Fell (76. Fischer), Jurjevic, Jallow, Hehn (56. Ilic), Gerberich. Tore: 1:0 (7.,... [mehr]

  • Landesliga Odenwald Tabellenführer Gommersdorf hat trotz des mühsamen 1:0 gegen Gerlachsheim gleich doppelten Grund zum Feiern

    VfR ist Herbst- und gleichzeitig Wintermeister

    T'bischofsheim - FC Schloßau 3:0 Tauberbischofsheim: Bier, Burger (81. Lotter), von Kirchbach, Kircher, Flux, Zichler, Berberich, Wolter (79. Spinner), Münch (59. Seethaler), Haberkorn, Greco (74. Johannes). Schloßau: Trunk, N. Mechler, Walz, Brech (84. M. Mechler), P. Benig, Müller (75. S. Benig), Blumenschein, Hört, Prokisch, Schnorr, S. Mechler (62. Link).... [mehr]

Handball

  • Handball Badenliga-Frauen der HG unterliegen

    Zu viele Fehlwürfe

    SG Heddesheim - HG Königshofen/ Sachsenflur 22:19 Königshofen/Sachsenflur: Wilm, Bawidamann (beide Tor), Menrath (3 Tore), Dittmann (1), Lang (6), Nemet (2/2), Thoben (2), Meyer, Schäffner (5). Ersatzgeschwächt machten sich am Sonntag die Badenliga-Frauen der HG Königshofen/Sachsenflur auf zum Auswärtsspiel nach Heddesheim. Als kurzfristig Anna Winkler auch... [mehr]

Hardheim

  • Ökumenische Kinderbibelwoche Programm fand großen Anklang

    Alles über die vier Könige

    Rund 200 Kinder besuchten die ökumenische Kinderbibelwoche in der vergangenen Woche. Sie offerierte unter dem Motto "Königskinder" ein buntes Programm. Das Pfarrheim wurde dafür kurzerhand zum "Festsaal des Königs" ausgerufen. Aufgeteilt in zwei Altersgruppen, lernten die Teilnehmer die vier biblischen Königsgestalten Abija, David, Hiskia und Josia kennen. Wie... [mehr]

  • Fastnachtseröffnung der FG "Höpfemer Schnapsbrenner" Start in die 48. Fastnachtskampagne am "Schnapsbrunnen"

    Geheimnis um das diesjährige Prinzenpaar gelöst

    Es war die standesbewusste Narrenzunft der "Höpfemer Schnapsbrenner", die zusammen mit der Trachtenkapelle Höpfingen die 48. Fastnachtskampagne mit Pauken und Trompeten einläutete. Die beiden kundigen "Prinzenpaarsucher", Vorsitzender Günter Schell und sein "Vize", Björn Schlie, stellten ihre Wahl vor: "Prinzessin Vanessa, verliebt, verlobt, verprinzenpaart"... [mehr]

  • Sängerkreis Buchen Im Rahmen einer Ehrungsmatinee wurden in Gerichtstetten 41 Chormitglieder und zwei Chorleiter ausgezeichnet

    Insgesamt 1775 Jahre lang am Singen

    Einer der Höhepunkte im Jahreskalender des Sängerkreises Buchen ist die 2015 ins Leben gerufene Ehrungsmatinee. Gerichtstetten. "Kein Bild, kein Wort kann das Eigenste und Innerste des Herzens aussprechen wie die Musik" - mit diesem Zitat von Friedrich Theodor Vischer eröffnete die Sängerkreisvorsitzende Andrea Egenberger-Henn die zweite Ehrungsmatinee des... [mehr]

  • Vermeintlicher Brand

    Kamin sorgte für Feuerwehreinsatz

    Wegen eines vermeintlichen Kaminbrands sind gestern die Feuerwehrabteilungen von Bretzingen und Hardheim alarmiert worden. Nach Eintreffen fanden die Feuerwehrmänner in dem Bretzinger Wohnhaus jedoch nur einen überhitzten Kamin vor. Außerdem war das Dachgeschoss geringfügig verraucht. Zur Sicherheit bereiteten sich die Einsatzkräfte trotzdem auf Löscharbeiten... [mehr]

  • FG "Hordemer Wölf" Start in die Fastnachtskampagne / Altes Ritterpaar verabschiedet / Musikalische Begleitung aus Tauberbischofsheim und Helmstadt

    Neue Besitzer für das Ritterschwert

    Einen gelungenen Start in die neue Fastnachtskampagne erlebte die FG "Hordemer Wölf". Mit Jasmin Weber und Bernhard Ebert wurde auch das neue Ritterpaar vorgestellt. Hardheim. Gleich zum Einstieg in die neue Fastnachtskampagne vermittelte am vergangenen Samstag die gewaltige Schar von Narren der FG "Hordemer Wölf" ein beeindruckendes Bild der heimischen... [mehr]

Heilbronn

  • Ins Schleudern geraten

    Auto landete in der Jagst

    Ein 33-Jähriger befuhr mit seinem BMW in der Nacht auf Samstag die Landesstraße des Möckmühler Stadtteils Ruchsen nach Widdern. Ausgangs einer Linkskurve geriet er ins Schleudern, driftet über die Straße und kam nach links von der Fahrbahn ab. Danach fuhr er eine Böschung hoch, überschlug sich dann mehrfach wieder die Böschung hinunter und über die... [mehr]

Hohenlohe-Franken

  • Schloss Kirchberg Der amerikanische Jurist Dr. Steven Druker sprach über die Risiken "grüner Gentechnik"

    "Schreiende Lüge" angeprangert

    Gentechnisch veränderte Lebensmittel ernähren nicht die Dritte Welt, sondern vor allem ihre Produzenten. Das sagte ein amerikanischer Jurist in einem Vortrag in Kirchberg. Kirchberg. Wider besseren Wissens handle die US-amerikanische "Food and Drug Administration" (FDA), eine Art staatliche Kontrollbehörde für Lebensmittel und Medikamente, wenn sie seit 1994... [mehr]

  • Frontalzusammenstoß

    62-Jähriger tödlich verletzt

    Auf der B 290 zwischen Jagstzell und Ellwangen, auf Höhe der Abzweigung nach Schweighausen, ereignete sich am Samstag gegen 13.50 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem eine Person tödlich und eine Person schwer verletzt worden war. Bisherigen Erkenntnissen zufolge geriet eine 42-jährige Fahrerin eines Audi aus ungeklärter Ursache in einer Linkskurve und vor... [mehr]

  • Ausstellung in Schrozberg Das weitläufige Höhlensystem unter Schmalfelden ins Licht der Öffentlichkeit gerückt / Vortrag am 26. November

    Tiefen Einblick in unbekannte Welten erhalten

    Eine Ausstellung im Schrozberger Schloss zeigt Fundstücke und Fotografien aus dem so genannten Fuchslabyrinth, dem weitläufigen Höhlensystem unter Schmalfelden. Mit einer Vernissage öffnete eine Ausstellung im Schrozberger Rathaus ihre Pforten, die im wahrsten Sinne Licht ins Dunkel bringt. Zu sehen sind dort Fundstücke und Fotografien aus dem Fuchslabyrinth,... [mehr]

  • Hohenlohekreis Ministerialdirektor Hubert Wicker tauschte sich mit Landrat aus und besichtigte Firmen

    Von Innovationskraft beeindruckt

    Hubert Wicker, Ministerialdirektor im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg, besuchte den Hohenlohekreis, um sich über verschiedene Wirtschaftsthemen mit Landrat Dr. Matthias Neth auszutauschen. Im Hohenlohekreis ist die landkreisweite Grobplanung eines NGA-Backbone-Netzes im vollen Gange. "Die Bestandserhebung ist weitestgehend... [mehr]

  • Landwirtschaftspolitik Podiumsdiskussion in Schrozberg

    Wege aus der Krise

    Ob Höfesterben, Milchkrise oder russisches Embargo: Der Landwirtschaft machen aktuell gleich mehrere Probleme zu schaffen. Gleichzeitig steigen die Erwartungen der Verbraucher an Qualität und Regionalität landwirtschaftlicher Erzeugnisse. Daraus ergeben sich Fragen an die Landwirtschaftspolitik, die zu einem großen Teil in der Zuständigkeit der Europäischen... [mehr]

Kreisklasse A Mosbach

  • Fussball

    Kreisklasse A Mosbach: Der 14. Spieltag

    SV ObrigheimSV Hüffenhardt9:1VfK DiedesheimFC Mosbach3:5SV KatzentalSG Auerbach1:4SV WaldmühlbachSpfr. Haßmersheim1:3SC WeisbachFV Elztal1:0TSV SulzbachSG Dielbach/Strümpfelbrunn II4:6VfR FahrenbachFC Asbach2:11.(1)SG Dielbach/Strümpfelbrunn II13111141:17342.(3)SV Obrigheim13100343:14303.(2)SV Waldmühlbach1391326:13284.(4)TSV Sulzbach1482439:30265.(6)SC... [mehr]

Kreisklasse B Mosbach, Staffel 1

  • Fussball

    Kreisklasse B Mosbach, Staffel 1: Der 14. Spieltag

    TSV Strümpfelbrunn IIIAuerb./Rittersb. II3:1TSV Sulzbach IISV Sattelbach II2:0SG Robern/Fahrenbach IISG Trienz/Limbach II0:4SG Schefflenz IIFC Fortuna Lohrbach II0:0TV ReisenbachSV Neckarburken II1:2Türkspor Mosbach IISG Allfeld/Billigheim II1:0FC NeckarzimmernFV Elztal II7:0SV KrumbachSV Schollbrunn1:21.(1)FC Neckarzimmern14131051:14402.(2)FC Fortuna Lohrbach... [mehr]

Kreisklasse B Mosbach, Staffel 2

  • Fussball

    Kreisklasse B Mosbach, Staffel 2: Der 14. Spieltag

    VfK Diedesheim IIFC Mosbach II3:1SV Obrigheim IISV Hüffenhardt II2:7SV Neckargerach IISV Hochhausen0:4FC Neckarzimmern IIFC Daudenzell0:2SV Neunkirchen IISV Zwingenberg0:2SV Viktoria AglasterhausenTSV Schwarzach II1:1SV MörtelsteinSpfr. Haßmersheim II10:1FC BinauSV Michelbach4:01.(1)FC Binau14121158:17372.(3)FC Daudenzell14102226:15323.(5)SV... [mehr]

Kreisliga Mosbach

  • Fussball

    Kreisliga Mosbach: Der 14. Spieltag

    SV RobernTSV Badenia Schwarzach0:3FV ReichenbuchTSV Billigheim4:0FV Mosbach IISC Fortuna Oberschefflenz3:1FC Freya LimbachSV Alemannia Sattelbach2:0SV SchefflenzSV Wagenschwend2:3SV NeckargerachSpVgg Rittersbach3:0Türkspor MosbachVfB Allfeld10:01.(1)FV Reichenbuch13103039:7332.(2)Türkspor Mosbach13100341:18303.(3)FC Freya Limbach1391331:19284.(4)SV... [mehr]

Külsheim

  • Jahreshauptversammlung Gesamtfeuerwehr Freudenberg blickte auf das Jahr zurück und nimmt neue Herausforderungen in den Blick

    Großes Lob für die Jugendfeuerwehren

    Bei der Hauptversammlung der Gesamtfeuerwehr Freudenberg wurde die Leistungsfähigkeit der Wehr, aber auch die großen Herausforderungen deutlich, denen man sich in Zukunft stellen muss. Freudenberg/Boxtal. Bei den Wahlen wurden die bisherigen Kommandanten bestätigt. Hauptkommandant Klaus Weimer erhielt 57 von 69 Stimmen, sein erster Stellvertreter Jürgen Roll... [mehr]

  • Feuerwehr

    Herausforderung bei Gerätehäusern

    Im Rahmen der Hauptversammlung der Gesamtfeuerwehr Freudenberg gab es in den Grußworten viel Lob. Bürgermeister Roger Henning dankte der Feuerwehr für die geleistete Arbeit. Man habe eine sehr gute Wehr, die teilweise unter widrigen Umständen arbeiten müsse. Dank sprach er auch für die Beteiligung an den Freudenberger Kulturwochen aus. Lobende Worte hatte er... [mehr]

  • Rathaussturm Carnevalverein Finkenbrüchle Freudenberg setzte Bürgermeister unter Druck

    Judith und Patrick Karch regieren jetzt

    "Fraadeberch Helau!" hieß es am Freitagabend vor dem Freudenberger Rathaus, nachdem der pünktlich um 19.19 Uhr gestartete Rathaussturm durch den "Carnevalverein Finkenbrüchle Freudenberg (CFF)" erfolgreich verlaufen war. Allerdings überließ Bürgermeister Roger Henning dem CFF die Rathaus- und Stadtherrschaft nicht ganz freiwillig. "Das Tor bleibt zu, damit ihrs... [mehr]

  • "Brunnenputzer" Neues Prinzenpaar präsentiert

    Nach 277 Tagen gleich richtig durchgestartet

    In Külsheim regiert seit Samstagabend ein neues Prinzenpaar. Die fastnachtlichen Hoheiten der Brunnenstadt heißen Prinzessin Ramona I. "die den Takt angibt" (Ramona Zirkelbach) und Prinz Andy II. "ein Diefenthaler und doch aus Külse" (Andreas Diefenthaler). Verschiedene Generationen der Fastnachtsgesellschaft "Külsheimer Brunnenputzer" im einschlägigen Outfit... [mehr]

Kultur

  • Kabarett Martina Schwarzmann begeisterte mit ihrem Programm "Gscheid gfreid" in der ausverkauften Tauberbischofsheimer Festhalle

    Bissig im bayerischen Plauderton

    Ziel erreicht: "Gscheid gfreid" heißt nicht nur das Programm von Kabarettistin Martina Schwarzmann. Das ist auch der Gemütszustand des begeisterten Publikums am Samstag in der ausverkauften Tauberbischofsheimer Festhalle. Mit ihrem teils derben Humor und der oberbayerischen Mundart hat sie die Zuhörer sofort um den kleinen Finger gewickelt. Martina Schwarzmann... [mehr]

  • Totales Bamberger Cabaret Lachsalven auf "Fränkisch"

    Musikalisches Kabinettstück

    Nicht zum ersten Mal gastiert das Kabarett-Ensemble "TBC" (Totales Bamberger Cabaret) in Werbach. Und so ist es auch kein Wunder, dass der Saal im Untergeschoss der Tauberfrankenhalle am Samstagabend gut gefüllt war. TBC hat sich hier in der Region einen sehr guten Namen gemacht, auch wenn sie selbst es mit Namen nicht so haben - zumindest in der Aussprache. Da wird... [mehr]

  • Jazz im Schloss Archie Shepp und Reggie Workman in Bad Mergentheim

    Spiel mit der Sehnsucht

    "Archie Shepp ist einer der großen Musiker der Gegenwart, er ist in einer Linie mit Charlie Parker oder John Coltrane zu denken, Klassikern des 20. Jahrhunderts, und wenn man Vergleichsgrößen heranzieht, dann heißen sie: Beethoven, Brahms, Mahler", so beschreibt es Autor, Literaturkritiker und Jazzfan Helmut Böttiger im Programmheft anschaulich. Den inzwischen... [mehr]

  • Stefanie Hertel kommt

    Weihnachtsglocken werden läuten

    Beim Livekonzert mit Stefanie Hertel und Eberhard Hertel am 13. Dezember um 20 Uhr im Radlersaal kann man in Würzburg die "Weihnachtsglocken läuten hören". Stefanie Hertel, die auf mehr als 30 Jahre Bühnenerfahrung zurück blickt, wird das Würzburger Publikum mit einem hundertprozentigen Livekonzert verzaubern. Traditionelle Weihnachtslieder, wunderschöne... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Zum Volkstrauertag Gedenken an die Opfer von Kriegen, Gewalt und Terror

    Ein Zeichen gegen Gewalt

    Anlässlich des gestrigen Volkstrauertages fand am Samstagabend in Oberbalbach eine Gedenkveranstaltung mit einem Gottesdienst in der Katholischen Pfarrkirche "St. Georg" und einer Kranzniederlegung am Kriegerdenkmal statt, bei der an die Kriegs-, Gefangenschafts- und Vertreibungsopfer der Gewaltherrschaften aller Nationen erinnert und gedacht wurde. In einem Gebet... [mehr]

  • Fasnachtseröffnung Rootzen präsentierten ihr neues Prinzenpaar / Zwei Ehrungen

    Für die Kampagne gerüstet

    Klar hat der Öwerläuder Rootz seinen eigenen Brunnen, die Fasnachtseröffnung findet bei der Narrengesellschaft Oberlauda (NGO) aber traditionell im Saal statt. In diesem Jahr hatte man dafür die Turnhalle auserkoren. Pünktlich um 19.11 Uhr wurde dann der erste gemeinsame Einzug erfolgreich geprobt und Präsident Holger Ebert konnte unwidersprochen feststellen,... [mehr]

  • Verkaufsoffener Sonntag Veranstaltung des Gewerbevereins lud zum Bummeln und Shoppen ein

    Heiße Angebote bei Winterwetter

    Draußen herrschten winterliche Temperaturen von nur ein bis vier Grad, doch gerade die wohlige Wärme in den Geschäften und deren attraktive Angebote luden am gestrigen verkaufsoffenen Sonntag in Königshofen zum Bummeln, Informieren und Shoppen ein. Der Gewerbeverband Königshofen und die angeschlossenen Firmen lockten nicht nur mit ihrer vielfältigen Produkt-... [mehr]

  • Polizeibericht

    Unfallzeugen werden gesucht

    Ein 61-Jähriger befuhr am Freitagvormittag mit seinem Kastenwagen die B 290 von Königshofen in Richtung Unterbalbach. Diesem folgte eine 81-Jährige mit ihrem BMW. An der Einmündung zum Industriegebiet Wöllerspfad bog nach Polizeiangaben plötzlich ein weißer Sprinter aus der Zufahrt in die Bundesstraße unmittelbar vor den beiden Fahrzeugen ein. Um einen... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • Fußball, Kreisliga A 3 Hohenlohe Gammesfeld nimmt im Schlagerspiel Spitzenreiter Mulfingen mit 4:1 auseinander / Igersheim daheim remis / Niederstetten mit vier Treffern in 14 Minuten

    Apfelbach/Herrenzimmern saugt sich oben fest

    Igersheim - Amrichshausen 1:1 Tore: 1:0 (3.) Fabian Luger, 1:1 (33.) Eigentor - Schiedsrichter: Felix Staudenmayer/Ilshofen - Zuschauer: 80. Igersheim begann stark und erzielte schon in der dritten Minute das 1:0. Nach einer Hereingabe von Volkert brachte Luger die Heimelf in Führung. Amrichshausen wurde vom Blitzstart der Hausherren überrascht, musste sich kurz... [mehr]

  • Fußball, Kreisliga B 4 Hohenlohe Laudenbach gibt sich in der Fremde keine Blöße / Edelfingen in Torlaune / Bieberehren ohne Chance / Althausen/Neunkirchen gewinnt knapp

    Wachbach II bringt Bieringen an Rand eines Punktverlustes

    Oberkessach - Laudenbach 1:4 Tore: 0:1 (8.) Jannik Silberzahn, 0:2 (14.) Tobias Silberzahn, 1:2 (52.) Nicola Eckert, 1:3 (65.) Philipp Mühleck, 1:4 (78.) Tim Silberzahn - Zuschauer: 50. Am Sonntag hatte die "Erste" der DJK den Zweiten Laudenbach zu Gast. Auf schwer bespielbarem Geläuf agierte der Gast hauptsächlich mit langen Bällen auf die schnellen... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • Energieagentur Photovoltaik-Workshop am 19. November

    Konkrete Modelle erarbeiten

    Die Energieagentur Main-Tauber-Kreis veranstaltet am Samstag, 19. November, in Tauberbischofsheim gemeinsam mit den langjährigen Partnern Volksbank Main-Tauber und Baywa einen Photovoltaik-Workshop für alle interessierten Bürger des Kreises. Auf Basis realer Umstände und Gegebenheiten, die auch im Vorfeld von Workshop-Teilnehmern übermittelt werden können,... [mehr]

  • Konzert Vier Profi-Posaunisten stellten vor dem Konzert in der Stiftskirche ihr Können und Wissen in den Dienst der Nachwuchsarbeit

    Präzise Koordination und Klangfülle

    "Wenn Sie nicht hier wären, hätten Sie was verpasst" begrüßte Bezirkskantorin Katharina Wulzinger zu Recht die Besucher des Posaunenquartett-Konzerts am Samstagabend in der Stiftskirche. Die vier Profi-Posaunisten Oliver Gotzler, Albert Maier, Andreas Hofer und Hannes Färber spielten ein äußerst vielfarbiges und anspruchsvolles Programm mit bewundernswerter... [mehr]

Mosbach

  • Umleitung auf der B 292

    Fahrbahnschaden wird saniert

    Einen Fahrbahnschaden im einspurigen Bereich der B 292 von der Asbacher Höhe nach Obrigheim saniert die Straßenmeisterei Mosbach am Mittwoch, 16. November. Deshalb wird der Verkehr in Richtung Obrigheim über Asbach und die K 3942 umge leitet. Zur Sanierung muss die Fahrbahndecke abgefräst, gereinigt und mit einem Straßenfertiger wiederhergestellt werden. Die... [mehr]

  • Fastnachtseröffnung in Mudau Lumpenglöckle lockte viele Narren an / Motto der Kampagne verkündet

    Gernot Hauk ist der neue "Halbherr"

    Bei der Fastnachtseröffnung in Mudau wurde Gernot Hauk zum "Halbherrn des Jahres 2106" gekürt. Außerdem wurde das Motto der Kampagne verkündet. Mudau. "Der zu Ehrende hat sich immer wieder mit viel Einsatz für Vereins- und Gemeindeleben in den Vordergrund gestellt", eröffnete Helmut Korger jr. als Vorsitzender der KaGeMuWa seine Laudatio auf Gernot Hauk.... [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

  • Drei Anzeigen für Pkw-Fahrer

    Mit 2,3 Promille unterwegs

    In der Nacht zum vergangenen Freitag erwischte die Mosbacher Polizei drei Verkehrsteilnehmer bei Kontrollen im Mosbacher Stadtgebiet. Die drei Fahrer standen unter Drogeneinfluss und fuhren trotzdem mit ihren Fahrzeugen.Konsum von Speed und CannabisEin 20-Jähriger Fahrzeugführer hatte Cannabis konsumiert, wie sich bei der Verkehrskontrolle herausstellte. Speed... [mehr]

  • Vortragsabend

    Unkräuter besser als ihr Ruf

    Es gibt viele Möglichkeiten, Unkraut im heimischen Garten zu vernichten. Wie es richtig geht, demonstrierte Landesgartenfachberater Sven Görlitz vom Verband Wohneigentum Baden-Württemberg im Gasthof "Krone". Unter dem Titel "Ohne Glyphosat & Co. - Möglichkeiten der Unkrautbekämpfung im Hausgarten" stellte er verschiedene Unkräuter vor und demonstrierte deren... [mehr]

Niederstetten

  • DRK-Kreisverband Hohenlohe

    230 000 Euro für Geschädigte

    Das Deutsche Rote Kreuz, Kreisverband Hohenlohe, hat eine Zwischenbilanz zum Spendenkonto für Unwettergeschädigte im Hohenlohekreis gezogen. In einer ersten Vergaberunde wurden über 230 000 Euro an nahezu 40 Betroffene in Künzelsau, Ingelfingen, Niedernhall, Weißbach und Forchtenberg ausbezahlt. Das beim DRK-Kreisverband Hohenlohe eingerichtete Konto... [mehr]

  • Tanzvilla Creglingen Orientalische Nacht in der Stadthalle begeisterte das Publikum / 22 Aufführungen von Gruppen und Solotänzerinnen

    Hinreißend getanztes Leben präsentiert

    Eine farbenprächtige, bewegende Show boten die Akteure der zweiten orientalischen Nacht am Samstag in der Creglinger Stadthalle. Creglingen. Nach drei Jahren Pause wurde bei der zweiten Orientalischen Nacht, die die Tanzvilla Creglingen am Samstag in der Stadthalle ausgerichtet hatte, wieder viel geboten. Das Programm: Ein gelungener Mix mit 22 Aufführungen von... [mehr]

  • Projekt in Niederstetten "Ökologischer Grünstreifen mit Umgestaltung des Ermershäuser Baches" / Schüler des Bildungszentrums pflanzten drei Bäume

    Schüler, Lehrkräfte und Bauhof zeigten volles Engagement

    Schüler des Bildungszentrums (BZN) Niederstetten beteiligen sich tatkräftig an dem Projekt "Ökologischer Grünstreifen mit Umgestaltung des Ermershäuser Bach". Gemeinsam mit dem städtischen Bauhof wurden drei Bäume gepflanzt. Voller Tatendrang startete die Klasse H8 des Niederstettener Bildungszentrums zum Niederstettener Projekt "Ökologischer Grünstreifen... [mehr]

  • Creglinger Weihnachtsmarkt

    Sterne basteln im neuen Treffpunkt

    "Sternenzauber an der Tauber" heißt der Slogan des Creglinger Weihnachtsmarktes. Damit dieses Jahr viele Sterne im Tauberstädtchen leuchten - in Schaufenstern, im Rathaus, im Romschlössle, im Zauberkino usw - wird am morgigen Dienstag und am Mittwoch, 16. November, jeweils von 15 bis 17 Uhr ins "Komm", dem neuen Creglinger Treffpunkt im ehemaligen Scherzingerhaus,... [mehr]

Ravenstein

  • Forstbetriebsgemeinschaft

    Sommer zu warm und trocken

    Die Mitglieder der Forstbetriebsgemeinschaft Dörzbach-Krautheim haben bei ihrer Jahreshauptversammlung auf ein erfolgreiches Jahr zurückgeblickt. Geschäftsführer Stefan Zürn berichtete über die Aktivitäten des vergangenen Jahres. So wurde unter anderem ein Ausflug in den Michelfelder Ge-meindewald durchgeführt, wo Jungbestände in verschiedenen... [mehr]

  • Rosenberger "Faschenacht" Fünfte Jahreszeit am Freitag eröffnet

    Stallzeit der "Sauli" beendet

    Die "Rouschebercher Milchsäuli" haben ihre lange Stallzeit beendet. Quietschfidel eröffneten sie am Freitagabend mit ihrem Schlachtruf "Hujagagga" die närrische Kampagne. Zu dem Zeremoniell auf dem Dorfplatz begrüßte Sitzungspräsident Alex Ullrich viele kleine und große "Säuli" mit einem lauten "Hujaggaga". Vorsitzender Klaus Wild verkündete die baldige... [mehr]

Regionalsport

  • Basketball Trainer Doug Spradley war nach dem Würzburger Auswärtssieg in Vechta sehr zufrieden

    "Team hat sich gesteigert"

    Zurück in der Erfolgsspur: Nach einer Heimniederlage gegen Gießen feierte s.Oliver Würzburg einen 88:76-Auswärtssieg bei Rasta Vechta (wir berichteten). Grundlage dafür waren 15 verwandelte Dreier. Für Vechta war es die dritte Heimniederlage in Folge. Bei s.Oliver Würzburg rückte zum ersten Mal seit dem ersten Spieltag Maurice Stuckey in die Startformation.... [mehr]

  • Basketball Crailsheim gewinnt deutlich gegen Trier und festigt seine gute Position

    Merlins beißen sich in der Tabelle oben fest

    Crailsheim Merlins - Trier 76:58 (17:16, 30:7, 13:14, 16:21) Crailsheim: Griffin (12 Punkte), Kotti (11), Hilliard IV (9), Jost (9), Bradshaw (8), Flomo (8), Wysocki (7), Bogdanov (5), Gertz (3), Carpenter (2), Dunn (2), Woods. Zum fünften Heimspiel in der laufenden Saison hatten die Crailsheim Merlins die Römerstrom Gladiators Trier in der "Arena Hohenlohe" zu... [mehr]

Rhein-Main-Neckar

  • Yanga und ihre Ersatzmamas

    Gorilla-Mädchen Yanga hat es nicht leicht. Seine Mutter Zazie will sich nicht um die Kleine kümmern. Normalerweise tragen Gorilla-Mamas ihre Kinder immer mit sich. Doch Zazie scheint ihr Baby gar nicht zu beachten. Sie gibt ihm keine Milch und lässt es von anderen Jungtieren herumtragen. Deshalb sind nun die Tierpfleger im Zoo in Hannover eingesprungen. Die... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Hochzeitswald 28 Hochzeitspaare pflanzten am Samstag eine Elsbeere oder eine Eiche auf dem Hamberg

    Ein langlebiges Zeichen der Liebe gesetzt

    Der Hochzeitstag ist der schönste Tag eines Brautpaares und da passt es natürlich auch, wenn man im Zeichen der gemeinsamen Liebe ein Hochzeitsbäumchen pflanzt. Seit über 25 Jahren pflegt die Stadt Tauberbischofsheim in Kooperation mit dem Forstamt diese Tradition. Die Tauberbischofsheimer Standesbeamten Ralf Mühlrath, Karin Faulhaber und Petra Gutrung hatten 28... [mehr]

  • Fastnacht Groasmückle starteten mit der Inthronisierung von Wolfgang Münch als Prinz Groasmück V. in die Kampagne

    Fortan regiert die Fröhlichkeit

    Prinz Groasmuck V. alias Wolfgang Münch bestieg am Samstagnachmittag mit einem drei-fachen "Groasmückle fliech" nach der Schlüsselübergabe den närrischen Thron in Hochhausen. Hochhausen. Anno dazumal reisten die hohen Ehrengäste mit der Bahn in Hochhausen an - dort wurden sie von den Hochhäuser Bürgern festlich empfangen. Diese schöne alte Tradition ließen... [mehr]

  • Königheimer Karneval Club Kampagne eröffnet

    Freude auf die neue Saison

    Der Königheimer Karneval Klub startete traditionell am 11.11. um 11.11 Uhr mit einem lauten "Bettflasche Ahoi" am Rathaus in die neue Kampagne. Trotz des kalten und regnerischen Wetters folgten einige Bettflaschen und Landsknechte der Einladung und läuteten bei trotzdem guter Stimmung gemeinsam mit dem Elferrat die fünfte Jahreszeit ein. Danach wurde mitsamt dem... [mehr]

  • Neue Bänke Gerd Schmöger mit Flüchtlingen aktiv gewesen

    Gemeinsam etwas bewegt

    Wenn alle an einem Strang ziehen, kann nur etwas Gutes dabei heraus kommen. Dass dies so ist, zeigt ein aktuelles Beispiel aus Großrinderfeld. Auf den Wegen der Gemarkung findet man dort seit kurzem schöne, neue Holzbänke an ordentlich aufgeräumten und hergerichteten Standorten. Diese Bänke wurden von Flüchtlingen, die sich in Großrinderfeld in der... [mehr]

  • Fastnachtseröfnung Hokemos stürmten mit dem Prinzenpaar Iris I. und Philipp I. erfolgreich das Rathaus

    Jede Gegenwehr war zwecklos

    Ein paar Bollerschüsse - dann ist Musik zu hören. Im Schein der Fackeln ziehen die Garden und die Gamburger Musikanten mit lautem Tschingdaerassasa zum Brunnen. Hier in der Ortsmitte hat sich bereits eine Menge an Schaulustigen versammelt. Sie alle wollen das neue Gamburger Prinzenpaar begrüßen und am Rathaussturm teilhaben.Die neuen RegentenAls Prinz Philipp I.,... [mehr]

  • Stern-Apotheke

    Kathrin Edel stellt aus

    Noch bis Ende November stellt das Mitglied des Kunstvereins Kathrin Edel aus Lauda eine kleine Auswahl ihres künstlerischen Schaffens im Schaufenster der Stern-Apotheke am Marktplatz in Tauberbischofsheim aus, die schon seit Jahren lokalen Künstlern eine Plattform bietet. Die Künstlerin studierte an der Universität der Künste in Berlin auf Lehramt Bildende Kunst... [mehr]

  • Volkstrauertag Gedenkveranstaltung für die Opfer von Kriegen und Gewalt fand am gestrigen Sonntag am Kriegerdenkmal an der Tauberbrücke statt

    Mit dem Herzen stets den Frieden suchen

    Eine Gedenkfeier zu Ehren aller in Kriegen oder durch Gewalt ums Leben gekommenen Menschen fand am gestrigen Volkstrauertag am Ehrenmal an der Tauberbrücke in Tauberbischofsheim statt. Tauberbischofsheim. Es gibt sicherlich fröhlichere Anlässe für öffentliche Zusammenkünfte, aber wohl kaum wichtigere. Die Gedenkfeier zum Volkstrauertag am Kriegerdenkmal an der... [mehr]

  • Kleinlaster verlor Ladung

    Schottersteine beschädigten BMW

    Verlorene Schottersteine auf der Straße sind das Ergebnis einer nicht ordnungsgemäß geschlossenen Ladeklappe. Eine Kipperlaster fuhr vom Hohenloher Schotterwerk in Werbach nach Tauberbischofsheim. Nach der Tauberbrücke bog dieser nach links in die Würzburger Straße ein. Hier machten sich ein Teil der Ladung selbständig und verteilte sich auf der ganzen... [mehr]

  • European Beer Star Award Distelhäuser Brauerei nahm erfolgreich teil

    Silber für dunkles Hefeweizen

    Die Distelhäuser Brauerei aus dem Taubertal gewinnt mit ihrem dunklen Hefeweizen Silber beim European Beer Star Award 2016. "So schwer wie in diesem Jahr war es noch nie, beim European Beer Star eine Medaille zu erringen", bilanziert Oliver Dawid, Geschäftsführer der Privaten Brauereien Bayern, die diesen Wettbewerb seit 2003 ausrichten. Denn mit 2103 Bieren aus... [mehr]

  • Seminar Rick Clark gibt nützliches Wissen weiter

    Verteidigung für Jedermann

    Zum Ausklang eines aktiven Sportjahres lud die Karateabteilung des TSV einen Gast ganz anderer Art nach Tauberbischofsheim ein. Der in Indianapolis lebende amerikanische Kampfkunstexperte Rick Clark, 9. Dan, tourte derzeit für zwei Wochen durch ganz Deutschland und fand einen Abend Zeit, hier sein Wissen weiterzugeben. Mit dabei hatte er seine Assistenten Matthias... [mehr]

Testberichte

  • Volvo V90: Praktische Reise-Oase

    Der Volvo V90 verbindet Komfort, Edel-Ambiente und Nützlichkeit auf angenehmste Weise. Beim starken Allrad-Diesel D5 AWD kommen beachtliche Fahrleistungen und große Reichweiten durch geringen Kraftstoffverbrauch hinzu. Bei einer Reise quer durch Deutschland bis in die Schweiz kommen diese Vorzüge deutlich zur Geltung. Zur Bequemlichkeit und Agilität gesellen sich... [mehr]

Walldürn

  • Fastnachtseröffnung in Glashofen Elferrat legte den Eid ab / Blick auf die Anzugsordnung

    "Göiker" krähte die Kampagne ein

    Der Elferrat der FG "Höhgöiker" und das Maskottchen, der "Göiker" sowie weitere Mitglieder, Freunde sowie Gönner der Fasenacht haben sich am Samstag Abend mit der Ausgrabung der Fastnacht in Glashofen vor dem Rathaus auf die Kampagne 2016 / 2017 eingestimmt. Mit der Höhgöikerhymne "Morgens früh um vier kräht das Göiker-Tier" wurde die Fastnachtsausgrabung... [mehr]

  • In Amorbach Startschuss für die Faschelnachtssaison

    Freude über eine längere Kampagne

    Gute Stimmung herrschte vor dem Alten Rathaus als der Carneval-Club (CCA) den Auftakt der neuen Faschelnachtssaison ausrief. Dies tat in gewohnt humorvoller Weise Präsident Ulli Lenz, der von seinen Untertanen unterstützt, gleich dreifach das "Amorbach Jollau, CCA Jollau und Amorbach Jollau" in den Nachthimmel schmetterte. Man sei froh, dass die Faschelnacht heuer... [mehr]

  • Fastnachtseröffnung in Walldürn FG "Fideler Aff" wird in diesem Jahr 66 Jahre alt / Gute Stimmung am Alten Rathaus

    Gelungener Start in Jubiläumskampagne

    Bei der Suche nach der "Dürmer Faschenaacht" sind die Aktiven der FG "Fideler Aff" schnell fündig geworden. Einer heiteren Jubiläumskampagne steht damit nichts mehr Wege. Die Eröffnung um 19.33 Uhr wurde musikalisch umrahmt von der Odenwälder Trachtenkapelle unter der Leitung von Meikel Dörr offiziell. In Anwesenheit von Bürgermeister Markus Günther, des... [mehr]

  • 4. Schwimmbadnacht Viele Besucher nutzten das Angebot wieder

    Strandfeeling im Sportbad

    Zu einem großartigen Erfolg für den Veranstalter - den Förderverein "Verein der Freunde und Förderer der Walldürner Bäder - wurde am Samstagabend die 4. Walldürner Schwimmbadnacht im "Sportbad Auerberg". Über 150 einheimische und auswärtige Besucher waren es, die dem "Sportbad Auerberg" einen Besuch abstatteten. Die Gäste waren begeistert von der... [mehr]

Weikersheim

  • Martinsumzüge In Weikersheim nahmen rund 1000 Kinder und Erwachsene teil / Hilfe für Menschen in Not ist heute so wichtig wie vor rund 1700 Jahren

    Edle Tat, die auch heute als Vorbild dient

    Es ist ein alter Brauch, mit einem immer noch aktuellen Bezug: Landauf, landab gab es dieser Tage Martinsumzüge, so auch in Weikersheim, über den wir stellvertretend für alle anderen berichten. Weikersheim. Recht frisch und ziemlich düster ist der Abend, doch immerhin kein Schneeregen mehr von oben. Martinstag ist's, und lange, bevor die Kirchenglocken läuten,... [mehr]

Wertheim

  • Ausstellung Im Schlösschen

    Berliner Stadtansichten

    "Das Stadtmuseum Berlin ist stolz darauf, diese außergewöhnliche Ausstellung mit 24 Werken aus seiner Sammlung unterstützen zu dürfen." Das schrieben Paul Spieß, Vorstand und Direktor und Dr. Martina Weinland, Sammlungsdirektorin, in ihrem gemeinsamen Grußwort an Dr. Jörg Paczkowski. Zu sehen sind die Bilder aus der Landeshauptstadt seit Samstag bis zum 19.... [mehr]

  • Volkstrauertag Gedenken an Opfer von Kriegs- und Gewaltherrschaft bei der zentralen Feier der Großen Kreisstadt auf dem Waldfriedhof in Bestenheid

    Erinnern an die Schrecken der Vergangenheit

    Wie an vielen Orten wurde gestern auch in Wertheim der Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft gedacht. Die zentrale Veranstaltung fand in Bestenheid statt. Bestenheid. Versöhnung ohne Erinnerung kann es nicht geben. Diese Erkenntnis des früheren Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker stellte Oberbürgermeister Stefan Mikulicz gestern in den Mittelpunkt seiner... [mehr]

  • Saison-Auftakt Die fünfte Jahreszeit begann für die Wolfschlucht Concordia Wertheim mit der Machtübernahme im Rathaus und einem großen Ball

    Feurige Formation heizte kräftig ein

    Der Saison-Eröffnungsball der Wolfsschlucht Concordia war Auftakt und sicher auch einer der Höhepunkte der diesjährigen Faschingskampagne. Wertheim. Er entwickelt sich immer mehr zu einer Veranstaltung, bei der man einfach dabei gewesen sein muss, vor allem, wenn man das Tanzen liebt und gerne einmal eine flotte Sohle aufs Parkett legt. Und dafür reist so mancher... [mehr]

  • Frauenfußball FC Eichel unterliegt beim FC Spfr. Dossenheim mit 0:4

    Gebrauchten Tag erwischt

    Spfr. Dossenheim - FC Eichel 4:0 Eichel: Winzer, Häfner, S. Maier, Reiner, Bruckner (63. Geiling), Harling, Behringer, Cirakoglu (81. Szymber), Fiederling,, Stark, Matzer (84. A. Maier). Tore: 1:0 (9.) Katharina Mayer, 2:0 (45.) Maria-Elisabeth Kögler, 3:0 (74.) und 4:0 (81.) jeweils Vanessa Neureither. - Schiedsrichter: Adrian Bartoschek (Heidelberg). - Zuschauer:... [mehr]

  • Schlösschen Martinsmarkt fand am Freitag im Park statt

    Klein, aber fein

    Es war jetzt nicht der ganz große Besucheransturm, den der Park des Schlösschens im Hofgarten am Freitagabend und am Samstag erlebte. Dennoch zeigte sich der Vorsitzende des Förderkreises Schlösschen im Hofgarten, Heiko Albrecht, nicht unzufrieden. Denn mit dem ersten Wertheimer Martinsmarkt, wie ein Rundfunksender behauptete sogar die einzige Veranstaltung... [mehr]

  • Fachtag Gewässernachbarschaftstag der Kommunen

    Naturnahe Förderung der Gewässerentwicklung

    Zum Gewässernachbarschaftstag trafen sich die Fachleute der Kommunen und des Landes dieses Jahr in Igersheim. Die Gewässernachbarschaft Main-Tauber ist eine von insgesamt 45 Nachbarschaftsbezirken in Baden-Württemberg. Gemeinsames Ziel ist die Förderung einer naturnahen Gewässerentwicklung. Die Veranstaltung moderierten Jens Rögener, Biologe und... [mehr]

  • Rathaussturm Oberbürgermeister Stefan Mikulicz hatte die Ankunft der Narren fast ungeduldig erwartet

    Rausschmiss mit lachenden Gesichtern

    Die Narren sind wieder los. Oder besser gesagt, die Wölfe. Seit Freitagabend sind sie in Besitz von Macht und Stadtschlüssel und haben gleich zu Beginn ihrer Herrschaft eine neue Regierung proklamiert.KinderprinzenpaarPrinzessin Susanne I. vom feurigen Vulkan und Prinz Michael II. vom Sonnengott, im bürgerlichen Leben das Ehepaar Susanne Oetzel-Paczkowski und... [mehr]

  • Laientheater "Shukran-Danke" spielte über Flucht und Ankunft

    Tödlicher Weg auf Suche nach Leben

    Vielleicht haben die Verantwortlichen am Beruflichen Schulzentrum in Bestenheid ihren Themenabend bewusst nüchtern "Flucht und Ankunft" genannt. Wohl wissend, dass die Inhalte genügend Emotionen bieten würden. Schließlich gab es ein Wiedersehen mit der Laien-Theatergruppe "Shukran-Danke", deren Auftritt im Februar in der Comenius Realschule viel Aufsehen erregt... [mehr]

  • Fasching Reicholzheimer Narren Club ließ es bereits beim Auftakt so richtig krachen

    Von der Stadt in die Savanne

    Die Reicholzheimer Narren lieben die Abwechslung und den Kontrast. Nach den Schluchten der Großstädte in der zu Ende gegangenen Kampagne, geht es in der neuen Saison hinaus in die weite Ebene. Eines aber bleibt bei allen Veränderungen immer gleich: Es wird ein bunter und fröhlicher Fasching beim und mit dem Reicholzheimer Narren Club. Der steht diesmal unter dem... [mehr]

Würzburg

  • Auffahrunfall A 3 war nach Kollision gesperrt

    Fünf Menschen verletzt

    Zu einem folgenschweren Unfall kam es am Samstag gegen 6.25 Uhr auf der A 3 in Fahrtrichtung Frankfurt, kurz vor der Anschlussstelle Wiesentheid. Eine 21-jährige Pkw-Fahrerin fuhr aus bislang unbekannten Gründen auf dem rechten Fahrstreifen auf einen ordnungsgemäß fahrenden rumänischen Sattelzug auf. Dadurch geriet der Pkw ins Schleudern und blieb unbeleuchtet... [mehr]

  • Mainfränkisches Museum Sonderausstellung zeigt "Meisterwerke der Riemenschneider-Zeit aus der Liebieghaus Skulpturensammlung"

    Rote Flecken zwischen Speckfältchen

    Reformatorisches Gedankengut, an Einfluss gewinnende Städte, Bauernkriege: Tilman Riemenschneider (1460 bis 1531) wuchs in bewegten Zeiten auf. Und auch die Kunst veränderte sich. Zur mittelalterlichen Formensprache gesellten sich Renaissanceelemente. Für Bildhauer war das 15. und beginnende 16. Jahrhundert eine Zeit der Hochkonjunktur, die Bildschnitzerei stand... [mehr]

  • Sachschaden 70 000 Euro

    Scheune brannte komplett nieder

    Ein Sachschaden in Höhe von etwa 70 000 Euro entstand durch den Brand einer Scheune am Samstagabend. Ein Bürger hatte kurz nach 23 Uhr zunächst nur eine starke Rauchentwicklung wahrgenommen. Er alarmierte sofort die Feuerwehr. Kurze Zeit später stand eine Scheune in der Grundstraße im Vollbrand. Die Feuerwehren aus Wiesthal und den umliegenden Gemeinden hatten... [mehr]