Fränkische Nachrichten Archiv vom Mittwoch, 5. Oktober 2016

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Adelsheimer Herbst Buntes Einkaufsfest des Gewerbevereins lädt zum Bummeln und Verweilen ein / Schüler führen Theaterstück auf

    "Mit dem Rad zur Gääss" lautet das Motto

    "Mit dem Rad zur Gääss": So lautet in diesem Jahr das Motto des Herbstfestes, zu dem der Gewerbeverein am Sonntag, 16. Oktober, ins Baulandstädtchen einlädt. Adelsheim. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm begleitet den verkaufsoffenen Sonntag der Fachgeschäfte, abgerundet durch Show, Musik, Kunst und natürlich viel Gaudi. Nicht zuletzt steht das Adelsheimer... [mehr]

  • Museum im Wasserschloss Saison neigt sich dem Ende entgegen

    Kameras im Mittelpunkt

    Die achte Saison im "Museum im Wasserschloss" in Großeicholzheim neigt sich ihrem Ende entgegen. Am vorletzten Öffnungstag, dem 9. Oktober, zeigen die Aktiven des Vereins "Großeicholzheim und seine Geschichte" im Repräsentationsraum des Wasserschlosses Videokameras aus den letzten vier Jahrzehnten. Von einer der ersten Röhrenkameras für den Amateurfilmer mit... [mehr]

Aktuelles

  • ADAC-Stiftung gibt Vollgas

    Die Gemeinwohl-Aktivitäten des ADAC werden künftig in einer neu gegründeten Stiftung gebündelt, die noch im Oktober 2016 ihre Arbeit aufnehmen soll. Das ist der nächste Schritt zur Umsetzung einer neuen, zukunftssicheren Organisationsstruktur für den Automobilclub. Zuständig ist die Stiftung unter anderem für die Rettung aus Lebensgefahr durch die... [mehr]

  • Auf diese Autos fahren Single-Frauen ab

    Und dafür steht man dann stundenlang vor dem Spiegel: 62 Prozent der Singles werfen beim ersten Date zunächst einmal einen prüfenden Blick auf das Auto ihrer neuen Bekanntschaft. Dabei achten insbesondere Frauen (72 Prozent) auf das Gefährt ihrer Verabredung. Single-Männer schenken dem Auto einer Frau dagegen deutlich seltener ihre Aufmerksamkeit (nur 38... [mehr]

  • BMW Motorrad: Neues für den Biker

    BMW Motorrad hat das Angebot an Fahrerbekleidung und -ausstattung für die Saison 2017 erweitert und aktualisiert. So lässt sich etwa der neue Kopfschutz namens "System 7 Carbon" ohne Werkzeug vom Integral- in einen Jethelm verwandeln. Völlig neu ist der EnduroGuard-Anzug, dessen extrem harte, in eine Polymermatrix eingebundene Keramikteilchen "auch im Grenzbereich... [mehr]

  • Das Ticket zur Pokémon-Jagd

    Das Pokémon-Fieber ist noch immer hoch. Bundesweit gehen Infizierte aller Altersgruppen alleine oder gemeinsam auf die Jagd nach den Taschenmonstern. In einigen Städten gibt es sogar spezielle Touren zu den Brennpunkten für Pokémon-Jäger. In Düsseldorf etwa geht es in den Herbstferien (Montag, 10. Oktober ab 17.45 Uhr und Sonntag, 16. Oktober ab 15 Uhr) bei der... [mehr]

  • E-Motorrad mit vier Rädern

    Auf der Intermot gibt es diesmal ein Motorrad in Pkw-Optik zu bestaunen: die Loryc Electric Speedster. Das an einen Oldtimer erinnernde Fahrzeug wird jedenfalls vom TÜV Rheinland in die gleiche Typengenehmigungsklasse gesteckt wie der ebenfalls in Köln zu sehende E-Roller der Marke Scrooser. Die beiden Spaßmobile haben auch die Gemeinsamkeit nicht sehr viel zu... [mehr]

  • Handy-Horror: Flammendes Inferno an der Tankstelle

    Es ist ein echtes Horror-Szenario für jeden Tankstellen-Kunden: An der Zapfsäule fällt ein Handy zu Boden, der Akku springt heraus, der dabei entstehende Funkenschlag löst in Verbindung mit den Benzindämpfen eine Explosion aus: Flammendes Inferno an der Tanke! Diese Verkettung ungünstiger Umstände halten Sicherheitsexperten zwar für wenig wahrscheinlich.... [mehr]

  • Jetzt kriegt der Mazda MX-5 RF was aufs Dach

    Der Madza MX-5 RF startet durch: Die ersten Exemplare des Roadsters mit der dreiteiligen, versenkbaren Dachkonstruktion sind für den europäischen und den nordamerikanischen Markt bestimmt. Der MX-5 RF, der im Werk Ujina 1 nahe der Zentrale des Autoherstellers in Hiroshima gebaut wird, kombiniert die Vorzüge eines Coupés mit festem Dach mit denen eines bügellosen... [mehr]

  • SafetyCheck: Viele Mängel an Anfänger-Autos

    Ein alarmierendes Ergebnis: Fahranfänger in Deutschland sind häufig mit Fahrzeugen voller gravierender Sicherheitsmängel unterwegs. Die Auswertung der zehnten Auflage der Verkehrssicherheitsaktion SafetyCheck ergab eine Beanstandungsquote von fast 75 Prozent. Durchgeführt wird die Aktion von der Sachverständigenorganisation Dekra in Kooperation mit der Deutschen... [mehr]

  • Schick und scharf: Retro-Welle rollt am Rhein

    Wer hat das schönste Retro-Bike, das die meisten Möglichkeiten bietet, den eigenen fahrbaren Untersatz individuell zu gestalten? Diese Frage haben sich die Motorradbauer gestellt und präsentieren auf der Intermot fürs Modelljahr 2017 entsprechende Motorräder. BMW beispielsweise erweitert seine "Heritage"-Linie um zwei weitere Schönheiten: die R nineT Pure und... [mehr]

  • Smarte Kiste: Preissenkung bei Feinstaubalarm

    Not macht erfinderisch: Beim nächsten Feinstaubalarm können car2go- und moovel-Nutzer von reduzierten Tarifen profitieren - oder mit etwas Glück sogar gratis mit den Verkehrsmitteln des Stuttgarter Verkehrsverbundes fahren. "Sobald Feinstaubalarm ausgerufen wird, können Bürger sowie Besucher der Stadt zum vergünstigten Preis umweltfreundliche vollelektrisch... [mehr]

  • Unimog zieht ICE-Züge

    Unimog statt Rangierlok - dieser Wechsel vollzieht sich in Kürze auf dem Betriebsgelände bei DB Fernverkehr in Hannover. Dort wird künftig ein Alleskönner auf Rädern und Schienen ferngesteuert ICE-Züge durch eine Waschanlage ziehen. Übergeben wurde der neue "Bahnmitarbeiter" auf der Messe InnoTrans in Berlin, der weltweiten Leitmesse für die Eisenbahnbranche.... [mehr]

  • VW setzt Flüssiggas-Frachter ein

    Der VW-Konzern vertraut auch bei der Logistik auf umweltschonenden Antrieb - und zwar mit zwei richtig dicken Pötten: Als erster Hersteller setzen die Niedersachsen zwei gasbetriebene Autofrachter zwischen Europa und Nordamerika ein. Die Charterschiffe von SiemCar Carriers sind laut eines Konzernsprechers "ein erster Meilenstein zum umweltverträglicheren... [mehr]

  • Was macht der Jeep in der Skihalle?

    Da staunen selbst die hartgesottenen Pisten-Profis nicht schlecht: Da fährt doch plötzlich ein ausgewachsener Jeep Renegade den steilen und gefrorenen Hang in der Neusser Skihalle hinauf. Wie ist das möglich? Ganz einfach: Reifenhersteller Kumho hat sich diese Aktion ausgedacht, um für seinen Winterreifen I'ZEN RV KC15 kräftig die Werbetrommel zu rühren. Und... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Würth Industrie Service Rund ein Dutzend Mitarbeiter für über 880 Jahre Betriebszugehörigkeit von der Geschäftsführung ausgezeichnet

    "Wertvoller Schatz für das Unternehmen"

    Die Firma Würth Industrie Service ehrte im Rahmen einer Feierstunde knapp fünf Dutzend langjährige Mitarbeiter. Bad Mergentheim/Main-Tauber-Kreis. Nun war es wieder so weit: Würth Industrie Service aus Bad Mergentheim dankte im Rahmen einer Jubilarfeier im traditionsreichen Ambiente des Reinhold-Würth-Hauses Beschäftigten für ihre langjährige Mitarbeit im... [mehr]

  • Moritz und Lux Bettina Baltschev präsentiert Buch am 24. Oktober

    Amsterdam, Querido und die deutsche Exilliteratur

    Ein besonderer Abend: Die Kulturwissenschaftlerin Bettina Baltschev stellt am Montag, 24. Oktober, ihr neues Buch "Hölle und Paradies" über Amsterdam, den Querido Verlag und die deutsche Exilliteratur in der Bad Mergentheimer Buchhandlung Moritz und Lux vor. Beginn ist um 19.30 Uhr. Im Anschluss an die moderierte Buchpräsentation gibt es Häppchen und Getränke.... [mehr]

  • In der Wandelhalle Traditionelles Erntedankfest gefeiert / Bauernpfarrer Mönikheim wählte deutliche Worte / Erntekrone überreicht

    Dankbarkeit ist Gedächtnis des Herzens

    Der Begriff "Dankbarkeit" prägte die Reden beim traditionellen Erntedankfest in der Wandelhalle. Den Festvortrag hielt Bauernpfarrer Willi Mönikheim. Bad Mergentheim. Der Landfrauenverband Main-Tauber-Kreis veranstaltete in Zusammenarbeit mit der Kurverwaltung und dem Bauernverband Main-Tauber das traditionelle Erntedankfest in der Wandelhalle. Trotz starker... [mehr]

  • Vom 7. bis 9. Oktober Zehnte Auflage der Taubertäler Wandertage

    Die Kurstadt neu erleben

    Bei den Taubertäler Wandertagen in und um Bad Mergentheim heißt es wieder: Wanderschuhe anziehen. Die zehnte Auflage der Reihe steht im Zeichen der Heimattage. Los geht es am Freitag, 7. Oktober, mit der etwa sechs Kilometer langen Wanderung "Ein Tag der Kultur". Durch heimische Wälder führt die Strecke auf den Drillberg. Oben angekommen, können die Teilnehmer... [mehr]

  • In Markelsheim Förderverein für gemeinsame Entwicklungszusammenarbeit aus der Taufe gehoben

    Dr. Susanne Bort wurde zur Vorsitzenden gewählt

    In Markelsheim wurde ein Förderverein für gemeinsame Entwicklungszusammenarbeit, unter anderem für ein lange bestehendes medizinisches Projekt in Nordindien, gegründet. Ausgehend von der persönlichen Beziehung von Dr. Susanne Bort zum Nishtha Hospital Health Center hat sich in Deutschland ein Freundeskreis gebildet, der für sein Engagement nun die juristische... [mehr]

  • In Hotels in der Kurstadt

    Einbrecher aktiv

    Ein Fenster eines Hotels brachen Unbekannte in der Nacht zum Montag auf. Nachdem sie durch dieses ins Innere des Gebäudes in der Edelfinger Straße gelangt waren, versuchten sie, die Zimmertüre aufzuhebeln, was allerdings misslang. Deshalb wuchteten sie ein weiteres Fenster auf und kamen so an die Rezeption. Sie stahlen einen Kellnergeldbeutel und die... [mehr]

  • Golfclub Bad Mergentheim Preis der Sparkasse ausgespielt

    Johannes Landwehr gewinnt Turnier

    Auch dieses Jahr war der Preis der Sparkasse Tauberfranken eine der letzten Gelegenheiten, in der ausklingenden Saison das Handicap nochmals zu verbessern. Bei sehr guten Platzbedingungen und relativ gutem Spätsommerwetter boten etliche Spieler nochmals ihr "bestes" Golf auf. Mehr als 36 Nettopunkte zu erreichen, war auch diesmal wieder das Ziel für die Golfer, was... [mehr]

  • Trauercafé

    Konkrete Hilfe und Ansprechpartner

    Das Team für Trauerbegleitung der Münstergemeinde in Bad Mergentheim veranstaltet ein "Erzählcafé" für Trauernde im Café Mühlenbeck in der Burgstraße am Freitag, 7. Oktober, von 15 bis 17 Uhr. Es sind wieder alle willkommen, die Hilfe oder einen Ansprechpartner in ihrer Trauer suchen. Der Treffpunkt bietet einen geschützten Raum für alle, die Ähnliches... [mehr]

  • 500 Jahre Stuppacher Madonna Vorträge namhafter Referenten, Führungen, Musik und Festgottesdienst

    Kretschmann und Bischof Fürst feiern mit

    Die Stuppacher Madonna, Grünewalds Sakralgemälde von Weltrang, wird 500 Jahre alt. Die Stadt Bad Mergentheim und die katholische Kirchengemeinde feiern diesen Geburtstag im Rahmen des Heimattage-Jahres mit mehreren Veranstaltungen über den ganzen Oktober verteilt. Höhepunkt ist ein Festgottesdienst, zu dem auch Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried... [mehr]

  • Mittwoch, 12. Oktober In der Großen Kreisstadt gibt es Architekturgespräche mit Stefan Marte

    Moderne Architektur im Dialog mit dem ländlichen Raum

    Im Heimattage-Jahr greifen auch die Heilbronner Architekturgespräche das große Bad Mergentheimer Thema auf. Der österreichische Architekt Stefan Marte referiert am Mittwoch, 12. Oktober, im Roten Saal über "Architektur und Heimat". Stefan Marte und sein Bruder Bernhard Marte gründeten ihr gemeinsames Büro 1993. Neben einer Vielzahl an eigenwilligen Privatbauten... [mehr]

  • Donnerstag, 6. Oktober

    Onko-Café will eine Stütze sein

    Die Diagnose Krebs ist für Betroffene und Angehörige ein Schock und ein tiefer Einschnitt ins Leben. Um Frauen mit gynäkologischen Krebserkrankungen eine qualifizierte Anlaufstelle zum Gedanken- und Erfahrungsaustausch zu geben, hat das Caritas-Krankenhauses das Onko-Cafe ins Leben gerufen. Das Besondere: Bei dem offenen Gesprächskreis sind auch Fachkräfte der... [mehr]

  • Zwölfter Träublesmarkt in Markelsheim Traditionsveranstaltung im Fronhof war einmal mehr gut frequentiert

    Regionales Schaufenster mit großer Vielfalt

    Trotz des durchwachsenen Wetters war der Träubelesmarkt des Tourismusvereins im historischen Fronhof wieder gut besucht. Zum zwölften Mal öffneten die Beschicker am "Tag der deutschen Einheit" auf dem historischen Platz ein regionales Schaufenster, das ein vielfältiges Angebot bereithielt. Erstmals vertreten war im Übrigen der Alpaka-Hof Niederstetten-Hachtel,... [mehr]

  • Wohnungsbrand Feuerwehr muss in die Innenstadt ausrücken

    Vermisster wird zügig geborgen

    Die Einsatzkräfte steuerten in der Nacht zum Dienstag den Hans-Heinrich-Ehrler-Patz in der Innenstadt an. Der Löschzug der Abteilung "Kernstadt" mit 20 Mann, dazu die Abteilungswehren aus Edelfingen und Löffelstelzen als Verstärkung, zumal es sich um ein größeres Wohn- und Geschäftshaus mit zwei Lokalen im Erdgeschoss und ersten Stock sowie um mehrere... [mehr]

Boxberg

  • Evangelische Kirchengemeinde Im Erntedankgottesdienst vier langjährige Sängerinnen geehrt

    60 Jahre aktiv im Chor mitgewirkt

    Ganz im Zeichen von Loben und Danken stand der Gottesdienst in der evangelischen Kirche in Schillingstadt. In der mit Blumen, Früchten und vielem Anderen,, was wächst und gedeiht, festlich geschmückten Kirche, wurde nicht nur Erntedank gefeiert. In diesem feierlichen Rahmen fanden noch die Ehrungen für vier langjährige Sängerinnen des evangelischen... [mehr]

  • Jugendclub Mitgliederversammlung mit Neuwahlen

    Daniel Frank zum neuen Vorsitzenden gewählt

    Die Mitgliederversammlung des Jugendclub Assamstadt fand bereits im Sitzungssaal des Rathauses statt. Wie immer eröffnete der Vorsitzende Michael Rupp mit einer kleinen Begrüßung und einem kurzen Bericht über das vergangene Jahr die Sitzung. Danach folgten die Berichte des Kassiers und des Kassenprüfers. Im Anschluss wurde der Vorstand, im Beisein von... [mehr]

  • Gemeindezentrum St. Kilian Gebäude nach Einbau eines Fahrstuhls jetzt behindertengerecht / Engagement des Elisabethenvereins gewürdigt

    Erleichterung für zahlreiche Menschen

    Durch den Einbau eines Fahrstuhles im Assamstadter Gemeindezentrum St. Kilian kann die Einrichtung künftig auch von Menschen mit eingeschränkter körperlicher Mobilität problemlos genutzt werden. Bei der Übergabe und Inbetriebnahme des neuen Fahrstuhles, zeigten sich der Leiter der Seelsorgeeinheit Krautheim-Ravenstein-Assamstadt, Landespolizeidekan Bernhard... [mehr]

  • Bolzplatz Säuberungsaktion von Kindern und Jugendlichen

    Freie Sicht auf den Bach

    Für die Kinder und Jugendlichen in Schillingstadt ist der Bolzplatz beim Sportgelände ein beliebter Treffpunkt. Störend beim Kicken war stets die Suche nach dem Ball, wenn er in dem daneben liegenden Hasselbach gelandet ist, der zugewachsen war mit hohem Gras, Dornen und Sträuchern. Eigentlich ist die Gemeinde Ahorn für die Säuberung zuständig, doch da ist... [mehr]

  • Evangelischer Kindergarten "Perlengruppe" als neue vierte Gruppe offiziell eröffnet / "Edelsteingruppe" jetzt altersgemischt

    Große Freude über die vielen "Neuen"

    Große Freude herrschte am Wochenende im evangelischen Kindergarten Boxberg wegen der Eröffnung einer vierten Gruppe, genannt "Perlengruppe". Die Leiterin Brigitte Stelter hatte zusammen mit Pfarrer Wieland Bopp-Hartwig alle Eltern, Kinder, Erzieherinnen, Bürgermeister Christian Kremer samt seinen Stadträten eingeladen, dieses Großereignis, der Einrichtung einer... [mehr]

Buchen

  • Stadthalle Buchen Bodo Bach am 1. Dezember zu Gast

    "Auf der Überholspur"

    Bodo Bach ist letztmals mit seinem Erfolgsprogramm "Auf der Überholspur" am Donnerstag, 1. Dezember, in Buchen in der Stadthalle zu Gast. Im Januar geht der ehemalige Radio- und TV-Moderator dann mit seinem neuen Programm "Pech gehabt" auf Tour.Beschleunigung der Gesellschaft"Ich habe keine Zeit", diesen Satz hört man ständig. Dabei gab es in der Geschichte der... [mehr]

  • Trailritt beim Reitstall Slepkowitz Sieger der verschiedenen Wertungsklassen wurden geehrt

    "Bauer sucht Frau!" auf dem Reitplatz

    Wenn auch die Sonne nicht lachte - die Gesichter der Teilnehmer des Trailritts im Reitstall Slepkowitz in Hettingen taten es am Montag bei der Siegerehrung: In verschiedenen Wertungsklassen sowie im Hundetrail ehrte Sonja Slepkowitz die Gewinner. Insgesamt waren 60 Pferde und 50 Hunde am Start. Eingangs dankte sie allen helfenden Händen, ohne die jene Veranstaltung... [mehr]

  • Folkloretanzgruppe

    Die Kaiserstadt Speyer besichtigt

    Petrus hat es gut gemeint mit der Folklore-Tanzgruppe Buchen bei ihrem Jahresausflug zur über 2000 Jahre alten Kaiserstadt Speyer. Organisiert hatten ihn Reinhildis Gerold, Kerstin und Siggi Flickinger und Waltraud Hillmann-Goll. Die 22 Teilnehmer unter ihrer Tanzleiterin Ingeborg Fronc hatten die Wahl, den Dom oder aber das Historische Museum der Pfalz zu besuchen.... [mehr]

  • Ausstellung im Kulturforum Vis-à-Vis "Pànta rhei" - alles fließt" / Arbeiten der Buchener Künstlerin sind vom 16. Oktober bis 4. Dezember zu sehen

    Erinnerung an Gertrude Reum und ihr Werk

    Gertrude Reum ist zwar voriges Jahr im Alter von fast 90 Jahren gestorben, aber in ihren Kunstwerken und in der Erinnerung lebt sie fort. Buchen. "Pànta rhei" - alles fließt". So ist eine Ausstellung im Kulturforum Vis-à-Vis in der Kellereistraße 23 überschrieben, die dem Leben und Werk der Buchener Künstlerin (1926 bis 2015) gewidmet ist. Mit zwei Worten... [mehr]

  • Tag der offenen Tür Kooperationsprojekt mit Fachärzten beginnt / CT-Gerät angeschafft / Personelle Veränderungen / Gebäude hat 500 Quadratmeter Nutzfläche

    Fachtierarztpraxis öffnete ihre Pforten

    "Wir können hier konkurrieren mit Praxen in den Großstädten", sagte Dr. Hinnerk Werner in seiner Ansprache. Bei einem "Tag der offenen Tür" haben er und seine Frau Dr. Anke Werner ihre neue Tierarztpraxis in der Berthold-von-Henneberg-Straße 4 der Öffentlichkeit präsentiert. Im Rahmen der offiziellen Eröffnungsfeier blickte Dr. Werner auf die... [mehr]

  • "Instant Acts" gastierten an der ZGB 150 Schüler nahmen teil / Verschiedene Workshops standen zur Auswahl / Künstler aus aller Herren Länder vertreten

    Kunst gegen Gewalt und Rassismus

    Beatboxing oder Zirkusgymnastik gegen Gewalt und Rassismus? Was sich zunächst nach einem skurrilen Unterfangen anhört, ist ein Konzept mit Erfolgsgeschichte. Sein Name: "Instant Acts". Buchen. Schreie hallen aus einem Klassenzimmer, in dem daneben tobt eine Bande Jugendlicher herum und ein paar Meter weiter formen Schüler einen Trommelkreis. Was sich nach dem... [mehr]

  • Wohnhaus in Götzingen völlig ausgebrannt

    Ein Einfamilienhaus in der Straße "Am Kirschengarten" in Götzingen ist am Mittwoch (5. Oktober) kurz nach Mitternacht völlig ausgebrannt. 67 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren aus Buchen, Götzingen, Rinschheim und Hettingen verhinderten ein Übergreifen der Flammen auf benachbarte Gebäude.

  • Großeinsatz der Rettungskräfte in Götzingen Sachschaden beläuft sich auf rund 200 000 Euro / Bewohnerin hat das Feuer wohl selbst gelegt, um Suizid zu begehen

    Wohnhaus nach Brand völlig zerstört

    Völlig ausgebrannt ist am Mittwoch kurz nach Mitternacht ein Wohnhaus in der Straße "Am Kirschengarten" in Götzingen. Vermutlich wollte sich die 49-jährige Bewohnerin das Leben nehmen. Bereits beim Eintreffen der Feuerwehren aus Buchen, Götzingen, Rinschheim und Hettingen wenige Minuten nach der Alarmierung um 0.19 Uhr an der Einsatzstelle stand das... [mehr]

Fussball

  • FussballKreisliga A, Staffel 1SSV Schwäbisch Hall - SC Ingelfingen 0:0 TSV Untersteinbach - TSV Eutendorf 5:3 TURA Untermünkheim II - FV Künzelsau 1:1 SV Westheim - TSV Gaildorf 0:1 VfL Mainhardt - TSV Bitzfeld 2:1 SV Dimbach - SGM Bretzfeld/Verrenberg 4:1 TSV Braunsbach - SC Michelbach/Wald 0:1 1 SC Michelbach/Wald 8 5 2 1 16:8 17 2 TSV Gaildorf 8 5 1 2 15:7 16 3... [mehr]

  • FussballFrauen-Freizeitrunde Main-Tauber1 TuS Großrinderfeld 11 8 1 2 22:9 252 VfR Uissigheim 10 6 4 0 20:8 223 SV Pülfringen 11 5 3 3 17:9 184 FC Külsheim 9 4 2 3 18:14 145 TSV Wenkheim 11 3 5 3 14:17 146 FV Oberlauda 9 3 4 2 22:15 137 TSV Weikersheim 9 2 3 4 15:14 9

Fußball

  • Fußball Interview mit dem sportlichen Leiter des Oberligisten Spvgg. Neckarelz, Jens-Peter Loy / Viele Verletzungen haben die Situation erschwer

    "Durch kämpferische Leistungen die Gunst der Fans erlangen"

    Nein, so richtig ist die Spvgg. Neckarelz in der Oberliga Baden-Württemberg nicht angekommen. Denn nach der ordentlichen Leistung im Heimspiel gegen den 1. CfR Pforzheim (0:2), setzte es beim Auswärtsspiel in Balingen eine deftige 1:10-Niederlage (wir berichteten). Jens-Peter Loy, der sportliche Leiter der Spielvereinigung stellte sich nach der Partie in Balingen... [mehr]

  • Fair Play Badischer Fußball-Verband verabschiedet Konzept

    "Gewalt hat hier nichts zu suchen"

    Der Verbandsvorstand des Badischen Fußballverbandes hat am Samstag in einer außerordentlichen Sitzung das BFV-Fair-Play-Konzept mit verschiedenen Bausteinen und Maßnahmen einstimmig verabschiedet. Der Badische Fußballverband widmet sich dem Thema Prävention konsequent schon seit vielen Jahren. Dies zeigen die zahlreichen Präventions- und Sicherheitsmaßnahmen,... [mehr]

  • C-Junioren-Verbandsliga

    Aufregung: 0:2, 3:2 und dann doch 3:3

    FV Lauda - Spvgg Neckarelz 3:3 In einer temporeichen und kampfbetonten Partie in der C-Junioren-Verbandsliga bekam die C1 des FV Lauda in der ersten Spielhälfte auf die Gastmannschaft der Spvgg. Neckarelz keinen Zugriff und geriet durch einen Eckball, sowie einen schönen Spielzug der Gäste mit 0:2 in Rückstand. In der 26. Minute fiel dann der Anschlusstreffer... [mehr]

  • Torjägerliste Chicharito, Modest und Ibisevic machen aus dem Bundesliga-Führungsduo ein Quintett

    Da ist er wieder: Reimann vorne

    Oguzhan Celebi vergrößert an den vergangenen Spieltagen den Abstand und bleibt ganz oben in der Verbandsliga Nordbaden. Luca Böhm fällt in der Landesliga zurück und muss seinen Platz an David Reimann abgeben. Bundesliga 5 Tore: Aubameyang (Dortmund), Chicharito (Leverkusen), Ibisevic (Hertha), Lewandowski (München), Modeste (Köln). 4 Tore: Pohjanpalo... [mehr]

  • 2. Bundesliga

    Kevin Kraus fällt lange aus

    Fußball-Zweitligist 1. FC Heidenheim muss monatelang ohne Innenverteidiger Kevin Kraus auskommen. Wie der Tabellenvierte am gestrigen Dienstag mitteilte, erlitt der 24-Jährige beim 1:1 gegen Eintracht Braunschweig einen Kreuzbandriss sowie einen Außenmeniskusanriss im linken Knie.Operation geplantFür die nächsten Tage ist eine Operation geplant. "Diese... [mehr]

  • Denkmal Stadion in der Sportschule Schöneck heißt nun "Siegfried-Müller-Stadion"

    Mehr als 30 Jahre prägte er den BFV

    Zum Gedenken an den vor zwei Jahren verstorbenen BFV-Vizepräsidenten Siegfried Müller benannte der Badische Fußballverband das Stadion in der Sportschule Schöneck heute feierlich in "Siegfried-Müller-Stadion" um. "Der 2. September 2014 wird für immer eingebrannt sein in die Seele des badischen Fußballs", so schrieb BFV-Präsident Ronny Zimmermann kurz nach dem... [mehr]

Fussball

  • Frauenfußball-Freizeitrunde Starke Heimmannschaften

    Nur ein Auswärtssieg

    FC Külsheim - FV Oberlauda 2:1. Die Heimmannschaft zeigte ein überzeugendes Spiel und war durch ihre pfeilschnellen Angreiferinnen ständig eine Gefahr für das Oberlaudaer Tor. Dennoch erzielte der Gast in der 18. Minute die Führung durch eine schöne Einzelleistung von Jacqueline Keller. Einen der schnell vorgetragenen Angriffe nutzte Chrissi Wagner zum... [mehr]

  • Fußball

    Schiedsrichterkurs wurde abgesagt

    Der Neulingskurs für Schiedsrichteranwärter in Ilshofen muss abgesagt werden. Die erforderliche Anzahl an Anmeldungen wurde nicht erreicht, so dass den Verantwortlichen auch von den Verbandsvorgaben her keine andere Wahl geblieben ist. Damit spitzt sich die Situation bei der Besetzung von Spielen im Bezirk Hohenlohe weiter zu. "Es ist nicht auszuschließen, dass... [mehr]

  • Fußball

    Termine für die AH-Meisterschaften

    Der Fußballkreis Buchen veranstaltet in den Monaten November und Dezember seine AH-Hallenkreismeisterschaften. Die einzelnen Termine wurden vom Pokalspielleiter Manfred Baumann wie folgt festgelegt: Ü-40-AH-Turnier, Samstag, 19. November, in der Sporthalle in Höpfingen; Ü-32-AH-Turnier und Ü-50-AH-Turnuer am Samstag, 10. Dezember in der Sporthalle in... [mehr]

Fußball

  • Fußball Stadtderby in Würz-burg - WFV gegen Kickers II

    Unter besonderer Sicherheit

    Das Würzburger Stadtderby in der Fußball-Bayernliga steht vor der Tür: Am Samstag, 8. Oktober, trifft die U23 des FC Würzburger Kickers auf den Stadtrivalen Würzburger FV. Anstoß dieser Bayernliga-Begegnung ist um 15 Uhr auf dem Sportgelände des Würzburger FV in der Mainaustraße (Sepp-Endres-Sportanlage). Da an diesem Tag aufgrund der Länderspielpause in... [mehr]

Handball

  • Handball3. Liga Herren OstHC Elbflorenz - HSC 2000 Coburg II 25:16 MSG Groß Bieberau/Modau - HSG Burgwedel 32:26 HSG Rodgau Nieder-Roden - HF Springe 29:20 HSV Hannover - HSC Bad Neustadt 30:17 1 Eintracht Hildesheim 4 4 0 0 107:92 8:0 2 HSG Rodgau Nieder-Roden 5 4 0 1 144:121 8:2 3 TSV Burgdorf II 4 3 0 1 95:94 6:2 4 TV Großwallstadt 4 3 0 1 102:84 6:2 5 MSG Groß... [mehr]

  • Handball TV Hardheim kann doch noch gewinnen

    Dennis Orf führt die Mannschaft zum Sieg

    TV Hardheim - Plankstadt 21:20 Hardheim: Bauer, Pekar (beide Tor), D. Leiblein, S. Hefner, Ph. Steinbach (1), St. Gärtner, D. Knobloch (2/1), D. Orf (8), J. Huspenina, C. Leiblein, J. Erbacher (2), T. Withopf (2); J. Ackermann (2), J. Eube (1). Der TV Hardheim kann doch noch gewinnen. Nach der jüngsten Niederlage gegen die TSG Plankstadt (wir berichteten) trafen... [mehr]

  • Volleyball VfB Mosbach-Waldstadt verpatzt den Start in die Regionalliga-Saison

    Der Mut fehlt, und die Abwehr ist zu offen

    Die Regionalliga-Frauen des VfB Mosbach-Waldstadt eröffneten die Regionalliga-Saison 2016/2017 mit einer 0:3-Niederlage. Die Karten auf Mosbacher Seite wurden neu gemischt: neuer Trainer, neue Spielerinnen, neues Glück (wir berichteten)? Coach Volker Bondzio konnte auf nahezu alle Spielerinnen zugreifen. Lediglich die routinierte Außen-/Diagonal-Angreiferin Anne... [mehr]

  • Handball Hardheims A-Junioren verlieren bei der HG Saase mir 23:30

    Mit hartem Spiel nicht zurechtgekommen

    HG Saase - TV Hardheim 30:23 Im zweiten Spiel der Saison mussten die A-Jugend des TV Hardheim in der Landesliga gegen bei der HG Saase antreten. Die neuformierte A-Junioren des Drittligsten TV Großsachsen hatte noch kein Spiel absolviert. Bereits in den ersten Minuten des Spieles war klar, dass die Gastgeber unter anderem auf das Mittel "gesunde Härte" setzten. Mit... [mehr]

  • Handball Hardheim II feiert dritten Sieg im dritten Spiel

    Schon zur Pause war alles klar

    TV Hardheim II - SG Schozach-Bottwartal III 34:19 Hardheim: Berthold, F. Schneider (beide Tor), C. Leiblein, Benig (2), Huspenina (3), M. Bischof (1), , T. Bischof (2), Winter (7), Ohlhaut (8 ), T. Schneider(4), Käflein (4), Withopf (3), Eube. Nach den beiden Auftaktsiegen zu Hause gegen SV Obrigheim (37:24) und bei der NSU Neckarsulm III (24:23) hatte die... [mehr]

Hardheim

  • Erinnerungen ausgetauscht Schuljahrgang 1941 traf sich

    "75er" feierten ein freudiges Wiedersehen

    Zur Feier des "75-Jährigen" des Hardheimer Schuljahrgangs 1941 gehörte am Freitag eine Messe für alle Lebenden und Verstorbenen, ehe am Samstagnachmittag die eigentlichen Feierlichkeiten begannen. Zum Programm gehörte dann bei kompetenter Führung des sehenswerten Museums der Firma Eirich. Danach führte der Weg der aus den verschiedensten Gegenden Deutschlands... [mehr]

  • TV Hardheim 22. "Landesoffener Werfertag" mit 40 Teilnehmern fand am Montag im Erftal statt / LG Hohenlohe stellte erneut die größte Gruppe

    Gute Weiten trotz schlechter Witterung

    Zu ihrem traditionellen, mittlerweile 22. "Landesoffenen Werfertag" luden am Tag der Deutschen Einheit die Leichtathleten des TV Hardheim ins Erftal ein. Diese Veranstaltung im Herbst ist nicht nur eines der Topmeetings des Spätjahres im nördlichen Baden-Württemberg, sondern im Leichtathletiksportkreis momentan die einzige Veranstaltung überhaupt, bei der... [mehr]

  • Puppentheater in Hardheim

    Kasperle sucht das Zauberbuch

    Mit dem Stück "Kasperle & Seppel" gibt Adrien Megners Kindertheater "Papiermond" am Donnerstag, 6. Oktober, um 16.30 Uhr ein Gastspiel im "Bahnhof 1910" in Hardheim. Auch Kasperles Weggefährtin, die Maus Fridoline, ist wieder mit von der Partie. Die Zuschauer dürfen sich auf ein spannendes Abenteuer freuen. Denn das Motto von Puppenspieler Adrien lautet wie immer... [mehr]

  • Schönstatt-Zentrum Konzert "Trag mich" am 9. Oktober

    Liebe mit Höhen und Tiefen

    Ein Konzert mit Wilfried Röhrig, Carolin Ankenbauer und Amin Jan Syed unter dem Titel "Trag mich" findet am Sonntag, 9. Oktober, um 15 Uhr in der Pfarrkirche St. Justinus statt. Die Besucher erwartet ein buntes und besinnliches, ein heiteres bis ernstes Programm. Liebe mit Höhen und Tiefen, Gemeinsamkeiten und Freiräumen, Verstehen und Grenzen, Enttäuschung und... [mehr]

  • Aktionstag im "Königheimer Höflein" Apfelschnitz und Hutzelfest lockten die Besucher

    Von "Quetscheblootz" bis "Pfannegestörr"

    "Apfelschnitz und Hutzelfest" - unter diesem Motto stand der Aktionstag des Heimatvereins Höpfingen und der Frauen der Spinnstube am Montag im Arals des "Königheimer Höflein", der sich trotz des regnerischen Wetters einer großen Resonanz erfreute.Reichhaltiges AngebotAuch zahlreiche auswärtige Gäste befanden sich unter den Besuchern. Und die ließen sich das... [mehr]

Heilbronn

  • Bundestagswahl 2017 Grüne Kreisverbände wählten Charlotte Schneidewind-Hartnagel zur Direktkandidatin

    "Wahlergebnis für Grüne verbessern"

    Im September nächsten Jahres wird der nächste Bundestag gewählt. In einer gemeinsamen Mitgliederversammlung in Lauda wählten die grünen Kreisverbände Neckar-Odenwald und Main-Tauber Charlotte Schneidewind-Hartnagel einstimmig zur Direktkandidatin.Prägendes StudiumDie Bewerberin der Grünen hat an der Universität Göttingen Germanistik, Anglistik und... [mehr]

Hohenlohe-Franken

  • Gerhard Sprügel GmbH

    2000 Euro für "Sprungbrett"

    Im Rahmen der Herbstmesse sammelte das Unternehmen Gerhard Sprügel GmbH aus Ingelfingen-Stachenhausen Spenden für einen guten Zweck. Insgesamt 2000 Euro gingen an den Verein "Sprungbrett", der sich für die Rechte junger Menschen mit Behinderung einsetzt und unter anderem therapeutisches Reiten anbietet. Bei der Messe, die mit einem bunten Programm und einer... [mehr]

  • Hohenloher Integrationszentrum Offene Türen am 16. Oktober

    Bildung und Begegnung

    Das Landratsamt Hohenlohekreis hat im Mai die Arbeit im Integrationszentrum in Künzelsau-Gaisbach aufgenommen. Hier hat das Hohenloher Integrationsbündnis (HIB) einen Mittelpunkt gefunden, um die Integration der Flüchtlinge voranzubringen. Das Gebäude ist mittlerweile zu einer belebten Stätte der Bildung und der Begegnung geworden. Um der Öffentlichkeit das... [mehr]

  • Freie Schule Anne-Sophie Als Mint-freundliche Schule ausgezeichnet

    Grundlagen für Technik-Welt lernen

    Kultusstaatsekretär Volker Schebesta überreichte im Technoseum in Mannheim der Freien Schule Anne-Sophie erneut die Auszeichnung "Mint-freundliche Schule". Er ist überzeugt, dass der von der Künzelsauer Privatschule entwickelte Mint-Kompass zukunftsweisend ist. Bereits 2013 erfolgte erstmals die Auszeichnung, die im Dreijahresrhythmus rezertifiziert werden muss.... [mehr]

  • Festakt auf der Landesgartenschau Neu gezüchtete weiße Rose erinnert an Widerstandsgruppe um Hans Scholl / Kindheit in Forchtenberg verbracht

    Zarte Blüten mit Jagstwasser getauft

    Zum 98. Geburtstag von Hans Scholl wurde in Öhringen eine neu gezüchtete weiße Rose auf den Namen des Widerstandskämpfers getauft. Öhringen. Einen besonderen Höhepunkt verzeichnete die Landesgartenschau in Öhringen: Im Landkreispavillon wurde eine neue Rose auf den Namen Hans Scholl getauft - zum Gedenken an den Kopf der studentischen Widerstandsgruppe "Weiße... [mehr]

Külsheim

  • Erdbebenrettung 24-Stunden-Übung auf dem Gelände der ehemaligen Bundeswehrkaserne in Külsheim / Fünf Rettungshundeteams und zwei Tonnen Material im Einsatz

    Nach dem Beben Überlebende suchen und bergen

    Wenn Unglücke passieren, müssen Rettungskräfte schnell und kompetent vor Ort sein. Der Verein Deutsche Erdbebenrettung führte deshalb am Wochenende in Külsheim seine Jahresübung durch. Külsheim. Das Team der "Task Force Germany" der Deutschen Erdbebenrettung umfasst über 65 freiwillige Einsatzkräfte, die aus der gesamten Bundesrepublik kommen. Die Frauen und... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Galerie "das auge" Ausstellung "Formen und Farben" eröffnet / Christel Krüger aus Königshofen zeigt 34 Gemälde und rund 60 farbige Tonfiguren

    "Farbe hat mich voll erwischt"

    Mit einer feierlichen Vernissage hat der Kunstkreis Lauda-Königshofen am Sonntagmorgen die Ausstellung "Formen und Farben" von Christel Krüger aus Königshofen eröffnet. Kunstfreunde aus nah und fern zeigten reges Interesse an der Veranstaltung in der Galerie "das auge". Die Künstlerin stellt dort im Oktober insgesamt 34 Gemälde und rund 60 farbige Tonfiguren... [mehr]

  • Becksteiner Winzer Phänomenaler Auftritt bei der "Berliner Wine Trophy" / Zwei Prämierungen mehr als im Vorjahr

    Gleich sechs Goldmedaillen im Gepäck

    Medaillenregen für die Becksteiner Winzer: Sechs Mal Gold gab es bei der "Berliner Wine Trophy" für die edlen Tropfen. Berlin/Beckstein. Zweimal im Jahr trifft sich die Crème de la Crème des internationalen Weinbaus zur "Berliner Wein Trophy"; mit über 12 000 Weinen aus 40 Ländern das weltweit größte und anerkannteste Kolloquium der Fachönologie. Im Juli... [mehr]

  • Seit Dienstag

    Hallenbadsaison ist eröffnet

    Das Hallenbad der Stadt Lauda-Königshofen ist auf die bevorstehende Badesaison bestens vorbereitet. Seit Dienstag können die Gäste in der Badstraße 49 in Lauda wieder ihre Bahnen schwimmen oder die finnische Sauna besuchen. Das Schwimmbecken verfügt über einen eigenen Nichtschwimmerbereich für Kinder und einen Sprungturm. Jeden Freitag ist wie gewohnt... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • KegelnOberliga NordwürttembergKC Markelsheim - TV Unterlenningen 3:0:5,0 KC Schrezheim II - KC Schwabsberg II 2,0:6,0 SV Heilbronn am Leinbach - SV Mettingen 6,0:2,0 SG SKC Aalen - TG Böckingen 7,0:1,0 1 SV Magstadt 2 10,0:6,0 4:0 2 SG SKC Aalen 3 15,0:9,0 4:2 3 KC Schwabsberg II 3 14,0:10,0 4:2 4 SV Heilbronn am Leinbach 3 14,0:10,0 4:2 5 TG Böckingen 3 12,0:12,0... [mehr]

  • VolleyballB-Klasse 1 Nord, HerrenSVG Kirchberg/Murr - FSV Bad Friedrichshall 3:0 1. FC Igersheim II - TV Murrhardt 3:2 1. FC Igersheim II - SSV Geißelhardt II 1:3 1 SVG Kirchberg/Murr 1 3:0 3 2 SSV Geißelhardt II 1 3:1 3 3 1. FC Igersheim II 2 4:5 2 4 TV Murrhardt 1 2:3 1 5 Tura Untermünkheim 0 0:0 0 6 MTV Ludwigsburg IV 0 0:0 0 7 Neckarsulmer Sport-Union 0 0:0 0... [mehr]

  • KegelnU 14-Bezirksliga Ostalb HohenloheSG Schwabsb./Schrezh. w. - SG Schw./Schrez. II 6:0 SG Schwabsb./Schrezh. m. - SG Schw./Schrez. II 5:1 SG Schwabsb./Schrezh. g. - KV Aalen m. 2:4 KV Aalen g. - TV Niederstetten m. 5:1 1 SG Schwabsb./Schrezheim 1 6,0 2:0 2 SG Schwabsb./Schrezheim 1 5,1 2:0 3 KV Aalen g. 1 5,1 2:0 4 KV Aalen m. 1 4,2 2:0 5 SG Schwabsberg/Schrezheim... [mehr]

  • Schwimmen Starke Claudia Konrad bei Landesmeisterschaft

    Dreimal Gold geholt

    Gleich nach den Sommerferien starteten die Mastersschwimmer mit ihrem ersten größeren Wettkampf, den Baden-Württembergischen Meisterschaften der kurzen Strecken. Diese wurden im städtischen Hallenbad Aalen durchgeführt. Dazu trafen sich über 200 aktive Mastersschwimmer der Altersklassen AK 20 bis AK 75. Für den TV Bad Mergentheim ging Claudia Konrad in der AK... [mehr]

  • Volleyball Creglinger Frauen mit glänzendem Saisonstart

    Nur ein Satz knapp

    Gelungener Saisonauftakt der Creglinger Volleyballerinnen: Am Samstag trat die Frauenmannschaft zu ihrem ersten Saisonspiel gegen den TV Bad Mergentheim II an. Zu Beginn des ersten Satzes musste sich die Mannschaft erst wieder einspielen und verschenkte ein paar Punkte durch unkonzentriertes Verhalten. Es dauerte aber nicht lange, da hatten sich die Damen wieder... [mehr]

  • Basketball TV Bad Mergentheim gewinnt erstmals daheim

    Souverän nach Startproblemen

    Bad Mergenth. - Möckmühl 83:52 Bad Mergentheim: Baldwin (33/8 3er), Hansen (4), Klees (8), Koch (9), Mladenovic (3/1), Rojas Ortiz (4), Sowada (19/2) und Wagner (3/1). Im ersten Spiel ohne die Stammkräfte Johannes Müller, Marius Helmer, Rene Dahle, Philipp Reinhardt, Andreas Morstatt und Christian Petrescu taten sich der TV Bad Mergentheim in diesem Spiel der... [mehr]

  • Tennis 22 Teilnehmer beim Kinderkleinfeldturnier in Grünsfeld

    Viele spannende Matches

    Zu einem ungewohnt herbstlichen Zeitpunkt fand zum 23. Mal das Kinderkleinfeldturnier des TC Grünsfeld statt. Aufgrund von Terminüberschneidungen im Juli musste das Turnier zum ersten mal in seiner Geschichte im Oktober stattfinden. Trotz dieses späten Termins kamen 22 motivierte und talentierte Kinder aus Grünsfeld, Wittighausen, Neubrunn, Schlierstadt,... [mehr]

  • Football U17 der Wolfpack mit Sieg und Unentschieden

    Weiterhin ungeschlagen Tabellenführer

    Nach dem hervorragenden Start vor zwei Wochen im Deutschordenstadion Bad Mergentheim traf die Wolfpack-Jugend U17 nun in Heilbronn auf die Crailsheim Titans und die Heilbronn Miners. Durch einen 22:12-Sieg über Crailsheim und ein 8:8-Unentschieden gegen Heilbronn steht das Team weiterhin ungeschlagen auf Platz eins der Gruppe Nord. Eine Woche zuvor waren die... [mehr]

  • Kegeln

    Zweite siegt deutlich

    SKC Markelsheim - TV Unterlenningen 3:5 (3147:3188). Mit je drei gewonnen Sätzen auf beiden Seiten aber geringerer Holzzahl mussten sich die Markelsheimer in dieser Begegnung der Oberliga Nordwürttemberg geschlagen geben. Die guten Ergebnisse von Heiko Leber (563) und Timo Leber (544) und die eher durchwachsenen Ergebnisse der anderen Spieler reichten nicht, um... [mehr]

Lokalsport Buchen

  • Kegeln Zwei Siege und eine Niederlage für Seckachs Kegler

    Die Herrenmannschaft ist Tabellenführer

    Trotz durchwachsener Leistung ist die Herrenmannschaft der Seckacher Kegler Tabellenführer. Mit einem 6:2-Punkte-Sieg gegen den TSG Backnang setze sich der SVS an die Tabellenspitze. Einen weiteren Sieg konnte der SV Seckach mit der 6er- Gemischten Mannschaft feiern. Diese setzte sich ebenfalls mit einem 6:2-Punkten-Sieg gegen den TSV Denkendorf durch. Die... [mehr]

Lokalsport Tauberbischofsheim/Wertheim

  • Tennis 22 Teilnehmer beim Kinderkleinfeldturnier in Grünsfeld

    Viele spannende Matches

    Zu einem ungewohnt herbstlichen Zeitpunkt fand zum 23. Mal das Kinderkleinfeldturnier des TC Grünsfeld statt. Aufgrund von Terminüberschneidungen im Juli musste das Turnier zum ersten mal in seiner Geschichte im Oktober stattfinden. Trotz dieses späten Termins kamen 22 motivierte und talentierte Kinder aus Grünsfeld, Wittighausen, Neubrunn, Schlierstadt,... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • Spannung und Genuss

    "Wein und Magie" in Kloster Bronnbach

    In der Reihe Weinkulturland Taubertal wird es am Freitag, 14. Oktober, in der Orangerie von Kloster Bronnbach spannend und zugleich unterhaltend zugehen. "Wein und Magie" lautet das Thema. Veranstalter sind das Landratsamt Main-Tauber-Kreis und das "Weinland Taubertal". Die Orangerie des Klosters Bronnbach bietet einmal mehr das ansprechende Ambiente für die Reihe... [mehr]

  • Teilhabeplan Sozialplanung für Menschen mit Behinderung mit dem bewährten Titel "Mitten im Leben" nimmt die Inklusion bis zum Jahr 2024 in Blick

    Angebote für Senioren sind Mangelware

    Dezentralität lautet das Wort der Wahl, wenn es um die Teilhabe behinderter Menschen geht. Die Fortschreibung des entsprechenden Plans für den Main-Tauber-Kreis wurde jetzt vorgelegt. Main-Tauber-Kreis. Bereits seit zwei Jahren arbeiten vom Kreis beauftragte Experten des Kommunalverbands für Jugend und Soziales Baden-Württemberg (KVJS) an einer Fortschreibung des... [mehr]

  • FDP

    Delegierte für Bundesparteitag

    Bei der Kreismitgliederversammlung der FDP waren die Wahlen der Delegierten des Kreisverbandes für die Bundesparteitage der Freien Demokraten in den kommenden beiden Jahren der Haupttagesordnungspunkt. FDP Kreisgeschäftsführer Ingo Brudereck fungierte als Wahlleiter. Die jeweiligen Wahlgänge erbrachten folgende Ergebnisse: Carina Schmidt aus Königheim und Prof.... [mehr]

  • Kontaktstelle "Frau und Beruf" Neues Büro in Öhringen eröffnet / Beratungen werden auch in Tauberbischofsheim angeboten

    Frauen als Fachkräfte für die Wirtschaft gewinnen

    Im Öhringer Spital wurde am Donnerstag durch Staatssekretärin Katrin Schütz vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau die neue Kontaktstelle "Frau und Beruf" für die Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken eröffnet. Neben dem Welcome Center biete die WHF damit einen weiteren Baustein zur Unterstützung und Mobilisierung des Fachkräfteangebots für die... [mehr]

  • Schülerbeförderung

    Moderater Anstieg bei den Kosten

    185 Kinder fahren während des Schuljahres täglich mit dem Bus zu den sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungseinrichtungen, von denen der Main-Tauber-Kreis der Träger ist: Das sind die schule die Taubertal, die Sprachheilschule Unterschüpf und der Schulkindergarten Waldenhausen. Jetzt wurde die Schülerbeförderung erneut vergeben. Sechs Bewerber aus dem... [mehr]

Mosbach

  • Kreisseniorentag 30. Veranstaltung dieser Art begeisterte wie ihre Vorgänger mit buntem Programm

    "Beweglichkeit für Geist und Körper"

    Mit einem bunten und abwechslungsreichen Programm wartete am Freitag der Kreisseniorentag in der Neckar-Halle in Obrigheim auf, der vom Kreisseniorenrat initiiert wurde. Die Mitarbeiter der Stadt hatten die Sport- und Trainingshalle der Gewichtheber bunt dekoriert und für über 300 Gäste Tische und Stühle aufgestellt. Für den herbstlichen Tischschmuck sorgten die... [mehr]

  • Herbstlauf in Mudau Neuer Teilnehmerrekord / Läufer kamen auch aus dem europäischen Ausland

    "Ganz tolle Werbung für Mudau"

    Einen neuen Teilnehmerrekord gab es beim Mudauer Herbstlauf. 932 Läufer gingen in diesem Jahr auf die Strecke. Mudau. Allein das herbstliche Wetter war beim diesjährigen Herbstlauf des Förderverein TSV Mudau nicht rekordverdächtig. Alles andere schon: Die mustergültige Organisation, die Freude am Laufen in ganz unterschiedlichen Disziplinen vom Bambinilauf über... [mehr]

  • Im Kloster Roggenburg Frank Geilich hat seine Profess abgelegt

    "Weg zum Glück war nicht immer einfach"

    Eine Profess ist dem Wortsinn nach ein Bekenntnis. In der katholischen Kirche bedeutet sie das feierliche Versprechen, einem Orden anzugehören und dessen Regeln zu befolgen. Dieses Versprechen auf Lebenszeit hat Frank Geilich im Kloster Roggenburg abgelegt. Frater Joachim - so sein Ordensname - hat viele Jahre in Mudau gelebt und war aktives Mitglied der... [mehr]

  • Blutprobe angeordnet

    Verdacht auf Alkohol am Steuer

    Mit Strafanzeigen muss ein Pärchen nach einem Vorfall am Montag bei Mudau rechnen. Ein Zeuge verständigte kurz vor 22 Uhr die Polizei, da auf dem Parkplatz einer Klinik ein Sprinter in den Graben gefahren war und sich festgefahren hatte. Beim Eintreffen einer Streife des Polizeireviers Buchen befanden sich ein 46-Jähriger sowie seine 23-jährige Begleiterin am... [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

  • Ganztagsgymnasium Schulpartnerschaft mit dem Miksáth-Kalmán-Gymnastium in Ungarn besteht seit 19 Jahren

    Gäste aus Ungarn erkundeten Römerstadt

    Seit zwischenzeitlich 19 Jahren besteht zwischen dem GTO Osterburken und dem Miksáth-Kalmán-Gymnastium in Pásztó in Ungarn eine Schulpartnerschaft. In der vergangenen Woche weilten 13 Schüler, begleitet von ihren Lehrerinnen Maria Szabó und Nóra Balás, zu einem Besuch in der Römerstadt. Die Gäste kamen am Freitagabend an und wurden von ihren deutschen... [mehr]

Niederstetten

  • Feuerwehr Vorbachzimmern Neues Tragkraftspritzenfahrzeug erhalten / Technisch ein echter "Quantensprung"

    Für die Zukunft bestens gerüstet

    Einen "Quantensprung von gestern nach morgen" bedeutet für die Freiwillige Feuerwehr in Vorbachzimmern das neue Tragkraftspritzenfahrzeug. Vorbachzimmern. Im Anschluss an einem gemeinsamen Gottesdienst in der St. Nikolauskirche übergab Niederstettens Bürgermeister Rüdiger Zibold im Rahmen einer kleinen Feierstunde das neue Tragkraftspritzenfahrzeug, kurz TSF... [mehr]

  • Jeunesses Musicales Landesblasorchester am 9. Oktober in Weikersheim

    Für Liebhaber sinfonischer Blasmusik

    Liebhaber sinfonischer Blasmusik haben am Sonntag, 9. Oktober, die Möglichkeit, dem Landesblasorchester Baden-Württemberg in zwanglosem Rahmen bei einem Werkstattkonzert über die Schulter zu schauen. Das Orchester spielt als Abschluss seiner Probephasen in der Musikakademie Schloss Weikersheim Auszüge aus dem neu erarbeiteten Programm: Symphonic Overture von... [mehr]

  • Wegeunterhaltungsverein Zwei Schotterwege auf Oberrimbacher Markung saniert

    Großes Engagement bewiesen

    "Wenn einer einen Anfang macht, dann ist der Rest im Nu vollbracht", so könnte das Motto der jüngsten Instandhaltungsmaßnahme des Wegeunterhaltungsvereins Oberrimbach-Lichtel beschrieben werden. Nachdem in gewohnter Manier mit einem Bagger in Eigenleistung der Untergrund der zu sanierendeWege eingeebnet und für die Maßnahme vorbereitet wurde, verzog die Firma... [mehr]

Notfalldienste Buchen

  • Neckar-Odenwald-Kreis

    Ärztliche Bereitschaft

    Nachstehend finden Sie die ärztlichen Bereitschaftsdienste im Neckar-Odenwald-Kreis für den Zeitraum vom 5. bis 6. Oktober: Rettungsdienste Rettungsleitstelle. Die Rettungsleitstelle ist unter dem europaweit einheitlichen Notruf 1 12 (ohne Vorwahl) erreichbar. Augenärztlicher Notfalldienst Bereitschaft von Mittwoch, 13 Uhr, bis Donnerstag, 7 Uhr. Für die... [mehr]

Notfalldienste Wertheim

  • Wertheim und Kreuzwertheim

    Ärztlicher Bereitschaftsdienst

    Bereich Wertheim. Nachstehend finden Sie die ärztlichen Bereitschaftsdienste im Bereich Wertheim und Kreuzwertheim für den Zeitraum vom 5. bis 6. Oktober: Ärzte Bezirk Nord Wertheim: Külsheim/Wertheim/Freudenberg. Zentrale Notfallpraxis mittwochs und freitags auch weiterhin im Altbau der Rotkreuzklinik Wertheim, Carl-Roth-Straße 1(Räume der Gemeinschaftspraxis... [mehr]

Regionalsport

  • FussballFrauen Kreispokal, BuchenSG Heidersbach/Klinge Seckach II - SV Katzental 3:0 SG Trienz/Wagenschwend - FC Viktoria Hettingen 3:2 FC Hirschlanden - FC Lohrbach 5:4 SV Neunkirchen - SV Frisch-Auf Dielbach 1:0

  • Turnen KTV gewinnt ersten Wettkampf in der 3. Bundesliga

    Die Wende am Sprung

    Die erste Männermannschaft der KTV Hohenlohe startete am Samstag die Drittliga-Saison mit einem Sieg von 48:35 Scorepunkten gegen die KTV Fulda. Mit sechs Punkten ging der Wettkampf aber doch knapp aus und blieb bis zum letzten Gerät spannend. Am Anfang des Wettkampfes glaubte man, gute Chancen auf einen Sieg davontragen zu können, nachdem die KTV Fulda auf zwei... [mehr]

Rhein-Main-Neckar

  • Größer, aber anstrengender

    Für Spieler und Fans ist sie ein ganz besonderes Ereignis: die Fußball-Weltmeisterschaft des Verbands FIFA. Die 32 besten Fußball-Nationen der Welt treten dabei gegeneinander an. Das große Turnier findet alle vier Jahre statt. FIFA-Chef Gianni Infantino wünscht sich, dass in einigen Jahren noch viel mehr Länder bei der WM mitmachen. Das sagte er am Montag bei... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Aero-Club Zhenjun Dong absolvierte ihre ersten Alleinflüge

    A- Prüfung abgelegt

    Es sollte ein ganz besonderer Flug für Zhenjun Dong werden. Doch das wusste sie noch nicht als sie morgens wie gewohnt zum Flugplatz fuhr. Zum ersten Mal durfte sie sich alleine in das ihr nun mittlerweile vertraute doppelsitzige Segelflugzeug ASK21 setzen und völlig auf sich allein gestellt, das Flugzeug fliegen. Somit hat sie erfolgreich die A-Prüfung abgelegt... [mehr]

  • Berufsinformationstag am BIZ

    Alles dreht sich um Berufe in Uniform

    Alles um Berufe in Uniform dreht sich am Samstag, 8. Oktober, im Berufsinformationszentrum (BiZ) in Tauberbischofsheim. Die Einstellungsberater der Bundespolizei, Bundeswehr, Polizei und Zoll informieren über Ausbildungsgänge und berufliche Tätigkeiten und beantworten Fragen. Hinter den "Berufen in Uniform" steckt meist mehr als man denkt. Auch gibt es... [mehr]

  • Renaturierung Der Durchstich vom ursprünglichen Flussbett zur nördlichen Schlinge erfolgte am gestrigen Dienstag

    Die Tauber kriegt nun die Kurve

    Schluss mit der Monotonie: Mit dem Durchstich vom Flussbett der Tauber zur nördlichen Schlinge erfolgte gestern ein wichtiger Schritt für eine Schlängelung und damit Renaturierung des Flussbetts. Tauberbischofsheim. Eine kerzengerade Haltung beim Menschen ist gut. Ein kerzengerades Flussbett, wie bei der Tauber zwischen Tauberbischofsheim und Impfingen hingegen... [mehr]

  • SPD-Ortsverein Grünes Licht für Zusammenschluss mit den Ortsvereinen Lauda-Königshofen und Boxberg gegeben

    Gemeinsam als Ortsverein Main-Tauber die politischen Kräfte bündeln

    Der SPD-Ortsverein Tauberbischofsheim spricht sich für die künftige Zusammenführung der drei Ortsvereine Lauda-Königshofen und Boxberg zu einem gemeinsamen Ortsverein "Main-Tauber" im mittleren Taubertal aus. Das war das Ergebnis der jüngsten Mitgliederversammlung im Teilort Dittigheim. Die Zustimmung zu dieser Zusammenführung erfolgte nach ausgiebiger... [mehr]

  • AIM Weiterführende Schulen können mitmachen

    Klimawandel untersuchen

    Den Klimawandel zu verstehen, praktisch "begreifbar" zu machen und geeignete Anpassungsstrategien kennen zu lernen, sind die Ziele des Kooperationsprojekts "Dem Klimawandel begegnen lernen", das die AIM gemeinsam mit Professor Dr. Alexander Siegmund und der Abteilung Geographie von der Pädagogischen Hochschule und Universität Heidelberg durchführen wird. Das... [mehr]

  • Preisverleihung Auszeichnung durch die Oskar-Patzelt-Stiftung erfolgte in Würzburg

    Mittelstands-Oscar für Ganter Interior

    "Wieder einmal zeigt sich die Region der Weltmarktführer von ihrer besten Seite", so der Landtagsabgeordnete für den Main-Tauber-Kreis, Prof. Dr. Wolfgang Reinhart anlässlich der Auszeichnung der Firma Ganter Interior Gmbh, die auch auf dem Konversionsgelände in Tauberbischofsheim mit großen Investitionen den "Ganter Campus" geschaffen hat. "In Ihren Händen ist... [mehr]

  • Neuer Kurs

    Pflege von Angehörigen

    Pflegen von Angehörigen ist eine besondere Herausforderung für die ganze Familie, denn Pflegen bedeutet nicht nur "Versorgen" eines kranken Menschen. Um die sachliche und sichere, kräfteschonende und aktivierende Betreuung und Pflege eines Kranken auch in der häuslichen Umgebung durch Angehörige zu ermöglichen, bietet die Kaufmännische Krankenkasse (KKH) und... [mehr]

  • Riemenschneiderausstellung Sonderführung wird wiederholt

    Einer unerwartet hohen Besucherzahl konnte die Vorsitzende der Tauberfränkischen Heimatfreunde Kerstin Haug-Zademack ihr Wissen über Tilman Riemenschneider, seine Werke und seine künstlerische Umgebung weitergeben. Anhand von großformatigen Aufnahmen Anhand von großformatigen Aufnahmen in der Ausstellung im Tauberfränkischen Landschaftsmuseum konnte sie... [mehr]

  • 50 Jahre TSV-Judo-Abteilung Mit befreundeten Vereinen wurde nicht nur fleißig trainiert, sondern auch ein kulturelles Programm absolviert

    Sport kennt keine Sprachprobleme

    Zum 50-Jahr-Jubiläum hatte die TSV-Judo-Abteilung zahlreiche Gäste, mit denn auch fleißig trainiert wurde. Tauberbischofsheim. Sport kennt keine Grenzen und Sprachprobleme. Dies stellten die Judokas aus Amerika, Frankreich und ihre Gastgeber von der Judoabteilung des TSV Tauberbischofsheim aus Anlass des Jubiläums zum 50-jährigen Bestehen in den vergangenen... [mehr]

Tischtennis

  • TischtennisHerren Bezirksklasse TBB/BCHFC Dörlesberg - TSV Assamstadt 7:9 ETSV Lauda - TSV Tauberbischofsheim II 9:0 Spvgg. Hainstadt - ETSV Lauda 9:3 1 Spvgg. Hainstadt 3 26:16 5:1 2 SV Seckach 2 17:10 3:1 3 TSV Assamstadt 2 17:15 3:1 4 FC Dörlesberg 2 16:12 2:2 5 ETSV Lauda 2 12:9 2:2 6 SG Höpfingen-Walldürn 2 16:16 2:2 7 Spvgg. Hainstadt II 2 13:17 1:3 8 SC... [mehr]

  • TischtennisHerren Bezirksklasse TBB/BCHFC Dörlesberg - TSV Assamstadt 7:9 ETSV Lauda - TSV Tauberbischofsheim II 9:0 Spvgg. Hainstadt - ETSV Lauda 9:3 1 Spvgg. Hainstadt 3 26:16 5:1 2 SV Seckach 2 17:10 3:1 3 TSV Assamstadt 2 17:15 3:1 4 FC Dörlesberg 2 16:12 2:2 5 ETSV Lauda 2 12:9 2:2 6 SG Höpfingen-Walldürn 2 16:16 2:2 7 Spvgg. Hainstadt II 2 13:17 1:3 8 SC... [mehr]

  • TischtennisHerren Bezirksliga, Gr. 1TGV Eintracht Beilstein - TTC Neckar-Zaber 1:9 Spvgg. Oedheim - Neckarsulmer SU III 7:9 TSV Untereisesheim - SV Elpersheim 9:3 TTC Gnadental III -TSV Bitzfeld 9:1 TGV Eintracht Beilstein - Neckarsulmer SU III 6:9 TSG Heilbronn III - TSV Weinsberg 3:9 1 Neckarsulmer SU III 4 36:17 8:0 2 TTC Neckar-Zaber 2 18:3 4:0 3 TSB Horkheim 2... [mehr]

  • TischtennisBadenligaTTC Weinheim II - TTV Auggen 3:9 SV Niklashausen - TTC Singen 9:6 TTC Weinheim II - SV Niklashausen 1:9 1 Spvgg. Ottenau 3 26:18 5:1 2 1. TTC Ketsch 2 18:5 4:0 3 SV Niklashausen 3 24:16 4:2 4 TTC Singen 3 24:20 4:2 5 TTC Odenheim 4 29:27 4:4 6 TTSF Hohberg 1 9:6 2:0 7 TTV Auggen 2 11:12 2:2 8 TV Mosbach 2 12:17 1:3 9 TTG Kleinsteinbach/Singen 0... [mehr]

  • Tischtennis, Bezirksklasse BCH/TBB ETSV Lauda gewinnt erst hoch und verliert anschließend deutlich

    Ausgeteilt, dann eingesteckt

    Von der Tischtennis-Bezirksklasse Buchen/Tauberbischofsheim lagen vom Wochenende drei Spielberichte vor. Während Lauda und Hainstadt jeweils Kantersiege einfuhren, siegte der TSV Assamstadt knapp in Dörlesberg. FC Dörlesberg - TSV Assamstadt 7:9. Zunächst war der FC am Drücker, der in der Doppelrunde 2:1 in Front ging und hernach mit Anderlik gegen A. Ansmann... [mehr]

  • Tischtennis In der Kreisliga gibt sich das Spitzenquartett keine Blöße / Überraschung in Bobstadt

    Die "Dritte" bezwingt die "Zweite"

    Der Spielbetrieb im Tischtennis Kreis Tauberbischofsheim ist in der neuen Saison nun voll im Gange. In der Kreisliga gab es klare Siege für die beiden Führenden Dertingen und Gissigheim. In der Kreisklasse A gelangen dem TTV Oberlauda zwei Kantersiege, die die Tabellenführung einbrachten. Eine Überraschung gab es in der Kreisklasse B, wo im Vereinsduell zwischen... [mehr]

  • Tischtennis, Bezirksklasse Mosbach/Buchen Neuling Nüstenbach kommt unter die Räder

    TTC Limbach gibt lediglich drei Sätze ab

    In der Tischtennis-Bezirksklasse Mosbach/Buchen standen am dritten Spieltag vier Paarungen auf dem Spielplan. Hierbei musste Neuling TTV Nüstenbach mit 1:9 gegen den TTC Schefflenz-Auerbach und mit 0:9 beim TTC Limbach gleich zwei deftige Niederlagen hinnehmen. Den erwarteten 9:5-Erfolg verbuchte der VfB Sennfeld gegen den TSV Neudenau. TTV Nüstenbach - TTC... [mehr]

Walldürn

  • Königsschießen und Vereinsmeisterschaften Bei den Rippberger Schützen zeigten die Aktiven ihr Können

    Bernhard Schmidt holt Königstitel und Ehrenpokal

    Traditionsgemäß haben die Schützen der Rippberger Spielvereinigung 1920 ihr Königsschießen und die Vereinmeisterschaft durchgeführt. Neun Teilnehmer waren am Start. Zur Siegerehrung begrüßte Oberschützenmeister Kuno Bauer die Teilnehmer und Gäste im Gasthaus "Linkenmühle". Bauer dankte allen Teilnehmern, den Sponsoren und Bernhard Pfeiffer, der schon wie... [mehr]

  • Living History im Freilandmuseum Vorführungen zur Geschichte der Auswanderung in die Neue Welt standen auf dem Programm

    Eine Zeitreise durch die Jahrhunderte

    Eine Zeitreise durch drei Jahrhunderte erlebten die Besucher des Freilandmuseums am langen Wochenende. Die Auswanderung aus dem Odenwald in die Neue Welt wurde dabei beleuchtet. Die "Multiperiod-Veranstaltung" zur Auswanderung beleuchtete die verschiedenen Facetten eines sehr spannenden Themas anhand von vier Stationen. Die Veranstaltung wurde in Kooperation mit dem... [mehr]

  • "Nightgroove" am 15. Oktober

    FN verlosen Eintrittskarten

    In Walldürn wird wieder gegroovt. Am 15. Oktober geht die Veranstaltung "Nightgroove" in die dritte Auflage. Die FN verlosen zwölf Mal zwei Eintrittskarten. Wer teilnehmen möchte, schreibt eine Mail mit dem Stichwort "Nightgroove" und schickt sie an folgende Adresse: gewinnspiel.fn@fraenkische-nachrichten.de Einsendeschluss ist Freitag, 7. Oktober. Der Rechtsweg... [mehr]

  • Grundschule Rippberg Erste Elternbeiratssitzung im neuen Schuljahr

    Gute Unterrichtsversorgung

    Die gewählten Elternvertreter der einzelnen Klassen der Grundschule Rippberg haben sich am vergangenen Donnerstag zu ihrer konstituierenden Sitzung getroffen. Rektorin Miriam Englert-Hanak bedankte sich gleich zu Beginn bei allen Anwesenden für die Bereitschaft zur Mitwirkung und Mitgestaltung des Schullebens und wünschte sich für das kommende Schuljahr eine... [mehr]

  • Bezirksgespräch der Kolpingsfamilien Alexandre Ost kandidiert für den Diözesanvorstand

    Nachwuchsgewinnung bereitet Sorgen

    Eine wertvolle Plattform für die Kolpingsfamilien ist das jährlich zum Herbstanfang stattfindende Bezirksgespräch. Dieses dient nicht nur dem Austausch von für die Vereinsarbeit vorteilhaften Erkenntnissen, sondern präsentiert auch Neuigkeiten. Vorstandsvertreter der Kolpingsfamilien Buchen, Erfeld, Hardheim, Hettingen, Osterburken und Walldürn trafen sich am... [mehr]

  • Bäume werden gefällt

    Trautmann-Straße voll gesperrt

    Die Stadt führt von Montag, 10., bis voraussichtlich Freitag, 14. Oktober, Baumfällarbeiten in der Dr.-Trautmann-Straße von der Schachleiterstraße bis zur Keimstraße durch. Die Dr.-Trautmann-Straße wird in diesem Zeitraum voll gesperrt. Die Umleitung ist ausgeschildert.

Weikersheim

  • Schloss Weikersheim Zwei Sonderführungen am 9. Oktober

    Dachgebälk und Hofmusik

    Unter Führung der Schlossverwalterin hoch unters Dach und mit dem Hofkapellmeister auf den Spuren von Musik und Wachtelfang, geht es am Sonntag, 9. Oktober, bei Sonderführungen im Weikersheimer Schloss. Unter dem Motto: "Dem Graf aufs Dach gestiegen", bietet Monika Menth am 9. Oktober, um 11 Uhr eine ungewöhnliche Schlosstour. Oben über dem Rittersaal ist... [mehr]

  • Am 7. Oktober Vortrag mit Michael Dieckmann

    Drei Schlüssel zur Vergebung

    Nur wenige Erfahrungen haben das Potenzial, das Leben so entscheidend zum Positiven zu verändern wie Vergebung. Das Thema betrifft alle. Niemand kommt ohne emotionale Verletzungen durch das Leben. Dazu zählen auch Schuldgefühle, auch sie sind emotionale Verletzungen. Denn manches Mal ist der Mensch auch Täter. "Wer ohne Schuld ist, der werfe den ersten Stein".... [mehr]

  • Samstag, 8. Oktober In Igersheim steigt die Kinderkleiderbörse

    Gutes zum günstigen Preis

    Die große Herbst-/Winter-Kinderkleiderbörse in Igersheim findet am Samstag, 8. Oktober, von 9 bis 12 Uhr in der Erlenbachhalle statt. Hier gibt es alles, was man für Babys, Kinder, Jugendliche und Schwangere braucht. 200 Verkäufer bringen ihre Ware in die Erlenbachhalle, ein emsiges Helferteam sortiert alles nach Warengruppen und Größen, so dass die Käufer... [mehr]

  • Neuerung Harthäuser Mechatronikkonzern wechselt Rechtsform in Societas Europaea (SE)

    Wittenstein jetzt eine europäische AG

    Wittenstein steht weltweit für innovative mechatronische Antriebstechnik. Die familiengeführte Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Harthausen folgt nun ihrer Globalisierungsstrategie auch in der Rechtsform: Seit Ende September firmiert die bisherige Wittenstein AG als Wittenstein SE und wird damit als europäische Aktiengesellschaft geführt. "Mit der Umwandlung in... [mehr]

Wertheim

  • Rotkreuzklinik Tag der offenen Tür am 9. Oktober

    Blick hinter die Kulissen

    Beim ersten Tag der offenen Tür der neuen Wertheimer Rotkreuzklinik haben alle Besucher die Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen eines Krankenhauses zu werfen. Der Besuchstag findet am Sonntag, 9. Oktober, von 11 bis 17 Uhr im Neubau im Stadtteil Reinhardshof statt. Wie es in der Presseankündigung der Verantwortlichen heißt, werden bei verschiedenen... [mehr]

  • Kalender 2017 Neue Ausgabe vorgestellt

    Die Stadt aus neuem Blickwinkel

    Sie bräuchten dringend einmal wieder Schnee. Denn Fotograf Peter Frischmuth und seinem Geschäftspartner Uwe Hoffmeister gehen so langsam die winterlichen Ansichten aus. Die Stadt in weiß gehört aber einfach dazu, zum Kalender "Wertheim an Main und Tauber", dessen neueste Ausgabe für das Jahr 2017 Frischmuth und Hofmeister jetzt präsentierten. Diesmal haben sie... [mehr]

  • "Sehnsucht Süden" Jeanette Pitkevica und Maximilian Mangold begeisterten bei der 109. Urpharer Abendmusik das Publikum

    Glanzstücke der Saitenmusik perfekt gespielt

    "Sehnsucht Süden" lautete das Motto der 109. Urpharer Abendmusik, die am Abend des Erntedanksonntags in der Urpharer Jakobskirche stattfand. Urphar. Jeanette Pitkevica (Violine) und Maximilian Mangold (Gitarre), der seit 2002 schon viermal in Urphar zu Gast war, begeisterten die Zuhörer mit ihrer feinen, gefühlvollen und sanften Musizierkunst bei filigranen... [mehr]

  • Wirtschaftsförderung

    Informationen zur Existenzgründung

    Eine kostenfreie Informationsveranstaltung für Existenzgründer bietet die Wirtschaftsförderung Main-Tauber-Kreis in Zusammenarbeit mit der Stadt Wertheim am Mittwoch, 12. Oktober, um 18 Uhr im Technologie- und Wirtschaftszentrum Wertheim auf dem Reinhardshof, an. Angesprochen sind Menschen, die den Schritt in die Selbstständigkeit wagen möchten. Die Teilnehmer... [mehr]

  • "Türöffnertag" mit der Maus Glasmuseum und "Schaefer's Apotheke" boten Programme

    Kinder konnten allerhand entdecken

    Viel zu entdecken gab es beim bundesweiten "Maustag" am Montag. 646 Einrichtungen öffneten dabei für die Kinder ihre Türen. An der Aktion beteiligten sich auch "Schaefer's Apotheke" und das Glasmuseum in Wertheim. Die Fernsehsendung mit der Maus ermöglicht Kindern spannende Einblicke in die verschiedensten Bereiche. Beim bundesweiten "Maustag" konnte man diese... [mehr]

  • Michaelis-Messe Am messefreien Dienstag ruht der Betrieb in den Buden, Fahrgeschäften und der Halle / So verbringen die Schausteller und Händler den Tag

    Luft holen vor dem Großkampftag

    Gestern war messefrei. Zeit für die Wertheimer, sich vom ersten Feierwochenende zu erholen. Auch den Schaustellern ist der freie Tag willkommen. Wertheim. Ein weißer Seidenhahn huscht unter dem Wohnwagen hervor. Er pickt nach ein paar Körnern. "Der gehört Oma Elli", klärt Dagmar Heppenheimer auf. Die 66-Jährige, ihr Sohn und ihre Mutter sind drei der... [mehr]

  • Skulpturen-Rundweg

    Neues Faltblatt erschienen

    An vielen Ecken und auf vielen Plätzen in Marktheidenfeld trifft der aufmerksame Betrachter bei einem Rundgang auf Skulpturen, Reliefs oder Brunnenanlagen. Dies hat die Stadt besonders heimischen Künstlern zu verdanken, die ihre kreativen Objekte der Stadt und der Öffentlichkeit - häufig als Schenkung - haben zukommen lassen. In einem von der Stadt... [mehr]

  • Michaelis-Messe

    Umzug der Kinder

    Der traditionelle Kinderumzug zur Michaelis-Messe Wertheim findet am Freitag, 7. Oktober, statt. Die Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftsschule starten an der Aula Alte Steige um 14.15 Uhr und ziehen Richtung Main-Tauber-Halle. Die Stadtverwaltung bittet alle Verkehrsteilnehmer während des Umzugs um besondere Vorsicht. Der Kinderumzug führt über die... [mehr]

  • Michaelis-Messe Festgelände war am Montagnachmittag recht gut besucht

    Wetter schreckte nicht jeden

    Alles ist vor allem eine Frage der Perspektive. Betrachtet man den bisherigen Verlauf der 195. Wertheimer Michaelis-Messe in seiner Gesamtheit, dann war es wohl ein zufriedenstellendes erstes Wochenende. Doch insbesondere vom Feiertag hatten sich die Beteiligten wohl etwas mehr erwartet. Aber da spielte das Wetter leider nicht richtig mit. Das war einfach zu nass... [mehr]

Würzburg

  • Mutmaßliche Beziehungstat

    20-Jährige mit Messer verletzt

    Während des laufenden Betriebs hat sich am Montagabend in einem Imbiss eine mutmaßliche Beziehungstat ereignet. Unter anderem soll ein 24-Jähriger seine Ex-Lebensgefährtin mit einem Messer verletzt haben. Während des Gesprächs soll der 24-Jährige plötzlich ein Messer gezogen und seine ehemalige Partnerin damit bedroht haben. Aus bislang noch unbekannten... [mehr]

  • "Stressige" Wies'n

    Würzburg statt Salzburg

    Um rund 430 Kilometer hat sich ein junger Österreicher bei seiner Zug-Heimfahrt nach einem offensichtlich fordernden Wochenende auf der Münchner Wies'n vertan. Nach Angaben der Bundespolizei vom gestrigen Dienstag war der 24-Jährige am vergangenen Sonntag am Münchner Hauptbahnhof nicht in den Zug nach Salzburg, sondern nach Würzburg gestiegen. Sofort schlief der... [mehr]