Fränkische Nachrichten Archiv vom Montag, 17. Oktober 2016

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Kultur in Adelsheim Saisoneröffnung mit Thomas Schreckenberger

    "Ene, mene, muh - wem traust du?"

    Am Samstag, 22. Oktober, 20 Uhr, ist es wieder soweit: Die Kleinkunst- und Theatersaison von "Kultur in Adelsheim" beginnt. Zu Gast ist der bekannte Kabarettist Thomas Schreckenberger mit seinem Programm "Ene, mene, muh - wem traust Du?".Entwaffnende KritikScharfzüngig und mit entwaffnender Kritik fällt Kabarettist Thomas Schreckenberger in seinem inzwischen... [mehr]

  • Beim "Mankendorfer-Treffen" "Denkmal für die unschuldigen Opfer von Krieg, Vertreibung und Flucht" wurde auf dem Osterburkener Friedhof gesegnet

    "Für Heimatvertriebene zutiefst berührende Stunde"

    Beim "Mankendorfer-Treffen" im vergangenen Jahr wurde die Errichtung eines Gedenksteins für die Heimatvertriebenen aus den Gemeinden Mankendorf, Petersdorf, Heinzendorf und Emaus im nordmährischen Kuhländchen beschlossen (die FN berichteten). Im Rahmen des diesjährigen Treffens (siehe weiteren Bericht) wurde das auf dem Osterburkener Friedhof neben dem... [mehr]

  • "Mankendorfer-Treffen" in Osterburken Herzstück war der Festakt am Samstag in der Baulandhalle / Zahlreiche Ehrengäste / Erwin Teufel hielt die Festansprache

    Auch in Zukunft Erinnerungen bewahren

    Das 34. Treffen der Heimatvertriebenen aus dem nordmährischen Kreis Odrau ("Kuhländchen") fand am Wochenende in Osterburken statt. Osterburken. Herzstück war der Festakt: Am Samstag wurde in der Baulandhalle ein buntes Programm aufgefahren, dessen Höhepunkt die sehr gehaltvolle Ansprache des früheren Ministerpräsidenten Erwin Teufel war. Durch den Nachmittag... [mehr]

  • "James Joyce and Friends"

    Irische Lieder im "Kolbe Besen"

    Auf ein Konzert der besonderen Art mit "Jigs'n Reels" und den bekannten irischen Liedern darf sich das Publikum in der Region freuen: "James Joyce and Friends" gastiert am Mittwoch, 19. Oktober, um 20 Uhr in Seckach im "Kolbe Besen" bei einem gemütlichen Abend mit irischer Musik und Guinness. Der Musiker James Joyce, 1954 in Dublin geboren, ist sicher einigen schon... [mehr]

Aktuelles

  • ADAC: eCall für alle

    Automatische Notrufsysteme in Pkw können im Ernstfall Leben retten. Das Problem: Der sogenannte "eCall" wird erst im April 2018 Pflicht und Gebrauchtwagen haben ein solches System bislang meist nicht an Bord. Die Lösung nach Ansicht des ADAC: ein Notrufsystem zum Nachrüsten. Die AutoVersicherung des Autoclubs bietet ab sofort den neuen Unfallmeldedienst (UMD) an.... [mehr]

  • BMW M4 DTM Champion Edition: Rennwagen für die Straße

    In diesem Auto darf sich der stolze Besitzer ein bisschen wie ein Rennfahrer fühlen. Denn BMW Motorsport legt zu Ehren des frisch gekürten Deutschen Tourenwagen-Meisters Marco Wittmann die M4 DTM Champion Edition auf. Dieses Sondermodell hat es wirklich in sich: Gegenüber dem serienmäßigen M4 hat dieser DTM-Sechszylinder eine um 51 kW/69 PS auf 368 kW/500 PS... [mehr]

  • Crash-Tests: Die Schock-Bilder bleiben im Kopf

    Es sind Bilder des Grauens: Unfälle mit einem Seitenaufprall zählen zu den gefährlichsten. Das führte die Dekra jetzt bei einem Workshop im Crash-Test-Center in Neumünster deutlich vor Augen. Ziel ist es, Verkehrsunfälle mit tödlichem Ausgang zu reduzieren. Technische Mängel an den Fahrzeugen spielen laut der Experten mit 0,9 Prozent fast keine Rolle. "Zur... [mehr]

  • Ford Ka+: Cleverer Kleiner mit Frühbucher-Bonus

    Kleinwagen sind längst nicht mehr klein. Daher werden sie zunehmend auch zum Vollwert-Familienauto, wie es in südlichen Ländern oder im Osten schon länger der Fall ist. Mit dem Ka+ bringt Ford nun einen erstaunlich geräumigen Kleinen auf den Markt - und macht den Einstieg bis zum Jahresende besonders attraktiv durch zusätzliche Ausstattung ohne Aufpreis. Für... [mehr]

  • Gleicher Preis für renovierten Kia Carens

    Nur der Einstiegspreis ist alt, sonst ist viel Neues dran und drin im bis zu siebensitzigen Kia Carens im Modelljahr 2017. Für 19.990 Euro kommt der intensiv überarbeitete Carens 1.6 GDI in der Basisversion Attract mit üppiger Serienausstattung. Dazu gehören Klimaanlage, Audiosystem, Geschwindigkeitsregelung, Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung und... [mehr]

  • Großer Schweden-Happen in Deutschland gelandet: der Volvo V90

    Erleichtertes Aufatmen bei den Volvo-Enthusiasten: Ab 22. Oktober sind die neuesten Kombi-Versionen der Oberklassen-Baureihe unter dem Kürzel V90 auf dem deutschen Markt präsent. Mit zwei Benziner- und drei Diesel-Versionen sowie insgesamt vier Ausstattungs-Varianten kostet die dritte Variante in der neuen 90-Plattform-Generation ab 51.750 Euro in der... [mehr]

  • Kia startet Crossover-Wochen

    Kia will das gute Autojahr 2016 mit Schwung beenden und den Grundstein für den Aufbruch in ein noch besseres Autojahr 2017 legen. Deshalb gibt es in den jetzt ausgerufenen "Crossover-Wochen" für drei Modelle neue Finanzierungs- und Leasing-Angebote sowie ein Probefahrt-Versprechen für den stärker motorisierten Kia Soul 1.6 T-GDI. Der kantige Koreaner mit 150... [mehr]

  • Klare Sicht von der grünen Insel

    Wer nach Tuam im Nordwesten Irlands kommt, sieht auf dem Weg dorthin überwiegend Wiesen und Weiden. Die grüne Insel macht ihrem Namen in dieser Region alle Ehre. Einen der größten Automobilzulieferer weltweit und den führenden Hersteller von Kamerasystemen für die Auto-Branche erwartet man hier nicht. Dennoch hat der französische Konzern Valeo sein... [mehr]

  • Knutschkugel für die Straße

    Das ist Liebe auf den ersten Blick: Die kleine Knutschkugel, die Shell in Kooperation mit Formel-1-Designer Gordon Murray auf die Räder gestellt hat, muss man einfach gern haben. Der Mineralölkonzern hat das Sparfahrzeug der Zukunft für die Großstadt entwickelt. Das Shell Concept Car hat drei Sitze und einen Verbrennungsmotor. Doch wie sieht es mit der... [mehr]

  • Mini-Hybrid kurz vor Serienstart

    Mit einer Salami-Taktik wollen die Mini-Manager bis zur Premiere des Hybrid-Modells mit Plug-in-Technologie wohl die Kunden füttern. "Die Spannung steigt", heißt es in einer wortreichen, aber inhaltsarmen Mitteilung. Zum Jahresbeginn 2017 könnte der mit Benzin- und Elektromotor beschleunigte Mini-Hybrid im Serientrimm unterwegs sein. Wie es um Fahrleistungen,... [mehr]

  • Mitsubishi ASX: SUV im Diamanten-Fieber

    Mitsubishi hübscht seinen Bestseller ASX für das Modelljahr 2017 auf. Das SUV kommt mit einer modifizierten Frontansicht im sogenannten "Dynamic Shielt Design" mit großem plastisch ausgeformten Marken-Logo daher. Ein schöner Design-Akzent ist eine Dach-Antenne im "Haifischflossen-Profil." Zudem gibt es eine neue Version des Mitsubishi Multi Communication System... [mehr]

  • Neues Multitalent für Navigation und Video

    Navigationssystem und Dashcam in einem: Blaupunkt stattet seinen neuesten Helfer für die digitale Routenführung jetzt mit einer horizontal und vertikal schwenkbaren HD-Kamera auf der Rückseite aus. Der TravelPilot 53 CAM EU LMU generiert Videos mit einer Auflösung von 720 Pixeln bei 30 Bildern pro Sekunde, die mit einer kostenfreien PC-Software ausgewertet werden... [mehr]

  • Nur Power hilft auf Dauer

    Mehr Leistung geht fast immer und wird gern genommen: Vom bayerischen Kraftspezialisten G-Power in Autenzell rollt jetzt die auf 320 kW/435 PS erstarkte Version des gewiss nicht schwächlichen BMW M550d heran. Der 3,0-Liter-Sechszylinder-Diesel wird von insgesamt drei Turboladern unterschiedlicher Größe zwangsbeatmet und hält unter G-Power-Druck 850 Nm Drehmoment... [mehr]

  • Porsches "Känguru" hüpft aus dem Rennauto

    Ein schneller Rennwagen allein garantiert im Motorsport noch lange keinen Erfolg. Wenn der falsche Fahrer im Cockpit sitzt, hilft auch die Kunst der Ingenieure nichts. Deshalb muss jeder Autohersteller bei der Wahl seiner rasenden Angestellten ein goldenes Händchen haben. Soll heißen: Nur wer sich den richtigen Rennfahrer zum richtigen Zeitpunkt angelt, der kämpft... [mehr]

  • Reifenwechsel: Sicher durch Herbst und Winter

    Das herbstliche Schmuddelwetter sorgt für gefährliche Rutschpartien auf den Straßen. Für Autofahrer ist es jetzt höchste Zeit zum Pflicht-Boxenstopp. Dann werden die Sommerreifen wieder in die Garage gerollt. Viele stellen sich aber auch die bange Frage: Sind die alten Winterreifen überhaupt noch sicher genug? Das hängt vor allem von der noch vorhandenen... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Ordensfest Mit Mergentheimer Beteiligung

    Bayern zwischen Österreich und Frankreich

    Traditionell fand im Schloss Oberschleißheim bei München das Ordensfest diverser Bayerischer Orden, des königlich bayerischen Infanterie-Leibregiments und der "ARST" zum Gedenken an verstorbene Kameraden statt. Der Festakt begann im Großen Saal des Neuen Schlosses nach der Begrüßung durch Baron von Wittken-Jungnik vom Freundeskreis Leibregiment mit dem... [mehr]

  • 50-jähriges Bestehen Gemeinsame Feier am Freitag, 21. Oktober

    Deutschorden-Stadion feiert Geburtstag

    Das Deutschorden-Stadion Bad Mergentheim feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen, und der Sportausschuss, der Turnvereins und der VfB Bad Mergentheim wollen am Freitag, 21. Oktober, ab 19 Uhr im Stadtion/Sportheim gemeinsam das runde Jubiläum feiern. Zeitzeugen berichten an diesem Abend von der Entstehung des Stadions, anschließend ist ein gemütliches... [mehr]

  • Heilbronner Architekturgespräche Der Österreicher Stefan Marte referierte im Deutschordensmuseum / "Architektur und Heimat" lautete das Thema

    Für regionale Gestaltungsbeiräte plädiert

    Im Rahmen der Heilbronner Architekturgespräche plädierte der Referent für die Einführung von regionalen Gestaltungsbeiräten. Bad Mergentheim. "Architektur und Heimat" lautete das Thema eines Bildvortrags des österreichischen Architekten Stefan Marte am Mittwochabend im Roten Saal des Bad Mergentheimer Deutschordensmuseums. Der Vortrag fand im Rahmen der... [mehr]

  • Bad Mergentheimer Heilquellen Ihre Entdeckung vor 190 Jahren wurde in der Wandelhalle gebührend gefeiert / An das Schicksal des Entdeckers erinnert

    Medizinischer Wert bleibt unbestritten

    An einem heißen Oktobertag vor 190 Jahren entdeckten die Schafe von Schäfer Franz Gehrig die Heilquellen. Das Jubiläum wurde jetzt in der Wandelhalle gefeiert. Bad Mergentheim. 190 Jahre ist es her, dass die Schafe des Mergentheimer Schäfers Franz Gehrig am Freitag, den 13. Oktober 1826 eine Solequelle am Fuße des Arkauberges entdeckten. Grund genug für die... [mehr]

  • Bei Venedig Paar aus Bad Mergentheim vermisst

    Mit Boot gekentert?

    Ein Paar aus Bad Mergentheim wird seit der Nacht auf Samstag in der Nähe von Venedig vermisst. Der Mann und die Frau sollen sich laut Medienberichten mit einem kleinen Motorboot auf der Fahrt zu ihrer Unterkunft befunden haben. Eine Sprecherin des Auswärtigen Amtes sagte gegenüber unserer Zeitung, die zuständige deutsche Auslandsvertretung sei eingeschaltet und... [mehr]

  • Ausstellung "Kunst im Kurpark" Noch bis 30. Oktober zu bewundern / Kurpark als ideales Umfeld

    Reizvolle Skulpturenlandschaft

    Noch bis 30. Oktober haben Kurparkbesucher die Gelegenheit, die Ausstellung "Kunstpark im Kurpark" zu bewundern. 15 Mitglieder der VKU (Vereinigung Kunstschaffender Unterfrankens) zeigen im Kurpark Bad Mergentheim mit ihren Arbeiten einen Querschnitt zeitgenössischer dreidimensionaler Kunst. Der Kurpark Bad Mergentheim, der zu einer der schönsten Parkanlangen... [mehr]

  • Infonachmittag der VdK-Ortsverbände "Sicherheit im Haus" / Ausdrucksstarke Filmszenen

    Trickbetrüger setzen auf Arglosigkeit

    Ausgesprochen großes Interesse fand der Auftakt für die Winter-Vortragsreihe der VdK-Ortsverbände Wachbach und Neunkirchen mit Kriminalhauptkommissar Bernhard Haag von der Außenstelle Tauberbischofsheim des Referates "Prävention" der Polizeidirektion Heilbronn. Mit "Sicherheit im häuslichen Bereich" ging es um ein heißes Thema mit Brisanz.... [mehr]

  • Kleinkunst Die neue Veranstaltungsreihe in der Großen Kreisstadt startet am 4. November / Sechs außergewöhnliche Termine bis Frühjahr 2017

    Zum Auftakt bittet der Pianist an Bord

    Mit sechs außergewöhnlichen Programmen gefeierter Solokünstler und Ensembles wartet die neue Kleinkunstsaison 2016/ 17 in Bad Mergentheim auf. Die Veranstaltungsreihe des städtischen Kulturamtes startet am 4. November. Dann macht Armin Fischer ab 19.30 Uhr im Roten Saal des Schlosses "Lust auf Meer". Im Gepäck hat der Klavierkabarettist die Antwort auf die... [mehr]

Boxberg

  • Förderkreis Bronnbacher Klassik Florian Schmidt-Bartha und das große Blasorchesters des Musikvereins Umpfertal konzertierten

    Gefühlvolle Zartheit und feuriges Leben

    Das Herbstkonzert des "Förderkreises Bronnbacher Klassik" im Bernhardsaal des Klosters Bronnbach erfreute am Samstagabend fast 100 Zuhörer. Bronnbach. Florian Schmidt-Bartha (Violoncello) und das große Blasorchester des Musikvereins "Umpfertal" Boxberg (Dirigent Volker Metzger) zeichneten verantwort-lich für gut zweieinhalb Stunden Musik vom Feinsten. Als... [mehr]

Buchen

  • SPD-Kreistagsfraktion tagte "Demokratie gestalten und fördern" lautete das Thema der Sitzung in Buchen

    "Die gegebene Ordnung nicht aushöhlen"

    Breiten Raum nahm bei der Fraktionssitzung der SPD-Kreistagsfraktion in Buchen die Diskussion um Demokratie und Parteiarbeit ein. Parteien arbeiten einerseits an der Willensbildung des Volkes mit, so heißt es in Artikel 21 des Grundgesetzes. Allerdings muss "ihre innere Ordnung demokratischen Grundsätzen entsprechen". Georg Nelius, auch Mitglied des Landtags, und... [mehr]

  • Forum Seitenbacher Dominik "Dodokay" Kuhn ist am 25. Oktober zu Gast

    "Die Welt auf Schwäbisch" zu erleben

    "Die Welt auf Schwäbisch", so nennt sich das aktuelle Bühnenprogramm von Dominik "Dodokay" Kuhn, der am 25. Oktober um 20 Uhr im Forum Seitenbacher gastiert. Ob Barack Obama, Dschungel-Indianer oder Herr Vader - dank Kuhn sprechen sie alle schwäbisch. Seit über fünf Jahren synchronisiert der Schwabe alles, was ihm unter die Finger kommt und hat damit bei Fans im... [mehr]

  • "Buchen in concert" Dozenten der Joseph-Martin-Kraus-Musikschule stellten am Samstag ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis

    Außergewöhnlich und niveauvoll

    Mit einem außergewöhnlichen und beeindruckenden Konzert haben 14 Dozenten der Joseph-Martin-Kraus-Musikschule ihre Leistungsfähigkeit gezeigt. Buchen. Vor nahezu ausverkauftem Haus spann sich der Bogen der dargebotenen Werke am Samstagabend im Kraus-Saal durch fast drei Jahrhunderte Musikgeschichte. Musikschulleiter Michael Wüst erinnerte in seiner... [mehr]

  • Kolpingsfamilie informierte sich Zu Besuch in den Neckar-Odenwald-Kliniken

    Die Leistungsfähigkeit umfassend dargestellt

    Eine große Besuchergruppe der Kolpingsfamilie war zu Gast bei den Neckar-Odenwaldkliniken am Standort Buchen. Chefarzt Privatdozent Dr. Haräld Genzwürker begrüßte die Besucher und informierte in einem fast zweistündigen Vortrag mit informativem Rundgang über die Bedeutung und den Wirkungskreis der Kliniken, die neben den Standorten Mosbach und Buchen, dem... [mehr]

  • Bei MdB Alois Gerig Annika Becker absolvierte ein Praktikum

    In Berlin hinter die Kulissen geblickt

    Vier interessante Wochen erlebte Annika Becker aus Hettingen im Deutschen Bundestag - im Bundestagsbüro "ihres" Wahlkreisabgeordneten Alois Gerig erlebte sie als Praktikantin, wie Politik in der Praxis funktioniert. Die Political and Social Studies-Studentin der Julius-Maximilians-Universität Würzburg begleitete den Abgeordneten während der Sit-zungswochen zu... [mehr]

  • "BTJ vor Ort" in Hettingen Viele Themen wurden intensiv beleuchtet

    Mit neuen Ideen zurück in die Praxis

    Zum vierten Mal wurde die Veranstaltung "BTJ vor Ort" beim Main-Neckar-Turngau angeboten und war mit rund 15 Teilnehmern eine überschaubare Gruppe. Die Veranstaltung, die von der Badischen Turnerjugend angeboten wird, kann von jedem Turngau im Baukastenvormat selbst zusammen gestellt werden, das heißt jeder Turngau kann selber entscheiden, welche Themenschwerpunkte... [mehr]

  • Pausenhof der Walldürner Grundschule eingeweiht

    Durch die Neugestaltung des Pausenhofs der Grundschule Walldürn in zwei Bauabschnitten soll für die Schüler zukünftig noch mehr der Spaß an der Bewgung im Mittelpunkt stehen. Toben, Klettern, Spielen, Balancieren, Hüpfen, Tasten und Tanzen - all das ist bereits nach der Fertigstellung des ersten Bauabschnitts möglich. Feierlich eingeweiht wurde dieser am... [mehr]

  • Welttag zur Überwindung der Armut DGB-Kreisverband fordert Bundestagsabgeordnete zum Handeln auf

    Rente muss für ein gutes Leben reichen

    Anlässlich des Welttags zur Überwindung der Armut fordert der Vorsitzende des DGB-Kreisverbands Neckar-Odenwald, Rudi Braun, die Bundestagsabgeordneten Alois Gerig (CDU) und Dr. Dorothee Schlegel (SPD) auf, sich noch vor der Bundestagswahl für einen Kurswechsel in der Rentenpolitik einzusetzen. "Der Sinkflug des Rentenniveaus in den vergangenen zehn Jahren... [mehr]

  • Abschluss des Truppführerlehrgangs Zehn Teilnehmer der Freiwilligen Feuerwehren aus Adelsheim, Buchen, Hardheim, Limbach, Mudau und Walldürn dabei

    Zum guten Durchschnitt von 2,0 gratuliert

    Im Florianssaal der Feuerwache Buchen fand der Abschluss des Truppführerlehrgangs statt. Zehn Teilnehmer aus den Freiwilligen Feuerwehren Adelsheim, Buchen, Hardheim, Limbach, Mudau und Walldürn erhielten ihre Teilnehmerurkunden vom stellvertretenden Kreisbrandmeister Erich Wägele und dem Beigeordneten der Stadt Buchen, Thorsten Weber. Der Truppführerlehrgang ist... [mehr]

Fränky

  • Wasser da, Wasser weg

    Der Boden schaukelt, und auch sonst ist auf einem Schiff vieles anders als an Land. Zum Beispiel die Sprache. Seefahrer benutzen einige Begriffe, die Landratten nur schwer verstehen. Hier stellen wir einige Wörter vor: "Gezeiten": Wann kommt denn bloß das Meer wieder? Das fragt sich mancher Urlauber an der Nordsee, wenn er statt Wasser und Wellen nur eine braune... [mehr]

Fussball

  • Kreisklasse B2 Buchen Sechs Tore in 14 Minuten - Rippberg stellt "Startrekord" auf

    Der TSV Höpfingen III siegt im Spitzenspiel

    Höpfingen III - Berolzheim/H. 2:1 J. Lauer brachte die Gäste in der zehnten Minute in Front. 15 Minuten später egalisierte M. Beckert nach S. Schlies Vorarbeit zum 1:1. Die SG verzeichnete in der ersten Hälfte bald ein Chancenplus, so traf der ansonsten gut bewachte Torjäger D. Weiß in der 27 .Minute die Unterkante des Heimgehäuses. Per Handelfmeter brachte C.... [mehr]

  • Kreisliga B 4 Hohenlohe Weikersheim/Schäftersheim II feiert ersten Saisonsieg / Torreiche Partie in Neunkirchen / Laudenbach mit 6:0-Erfolg über Bieberehren

    Edelfinger 3:1-Heimsieg im Verfolgerduell

    Mulfingen II - Hohebach 4:3 Tore: 1:0 (32.) Dominic Müller, 1:1 (54.) Manuel Zenkert, 1:2 (64.) Jan Ehrler, 1:3 (73.) Mark Sigmeth, 2:3 (75.) Johannes Bauer, 3:3 (78.) Tobias Ehrler, 4:3 (82.) Markus Zenkert. - Zuschauer: 168. - Schiedsrichter: Alisa Kranz, Riedenheim. In der Anfangsphase gab es Chancen auf beiden Seiten, auf Mulfinger Seite vergab Johannes Bauer... [mehr]

  • Kreisklasse A TBB Der Spitzenreiter siegte beim Tabellenzweiten Eichel mit 2:1 / Verfolger SG Unterschüpf/Kupprichhausen unterliegt nach Führung in Gerchsheim

    Ein Spieltag nach Maß für den FV Brehmbachtal

    TSV Assamstadt II - SG TBB II/H. 1:2 Tore: 0:1 (14.) Zubeyer Yildirim, 1:1 (54.) Jonathan Hügel, 1:2 (88.) Markus Kellermann. Nach dem ersten Saisonsieg am vergangenen Wochenende setzte die SG gleich nach und feierte den zweiten Dreier in Serie. Als schon alles mit einem Unentschieden rechnete, trafen die Kreisstädter in der 88. Minute noch zum 2:1. FC Eichel - FV... [mehr]

Fußball

  • Landesliga Odenwald Der TSV Höpfingen kassiert mit dem 1:2 gegen Oberwittstadt die erste Heimniederlage der Saison / Kein Sieger im Aufsteigerduell

    Ganz "fette" Punkte für den VfR Gerlachsheim

    TSV Buchen - Gommersdorf 1:3 Buchen: Edelmann, Roos, Horst, Münch (73. M. Schwing), Gruslak, Penner, Großkinsky (77. Specht), Reimann, Platonov (70. Chr. Schwing), Kahzanbeik, Tippelt. Gommersdorf: Stockert, Herrmann, Schmidt (86. Beck), Gärtner, Beier (71. Feger), Bauer, Silberzahn, Geissler, R. Mütsch (81. Stöcklein), Götz, P. Mütsch. Tore: 0:1 (23.)... [mehr]

Fussball

  • Kreisklasse C Tauberbischofsheim, Staffel II Das Team des Tabellenzweiten hat nun bereits insgesamt 52 Tore erzielt

    Großrinderfeld II trifft und trifft und trifft

    SV Uiffingen - SV Distelh. II 2:0 Tore: 1:0 (30.) Patrick Thurmann, 2:0 (60.) Alexander Burkard (Foulelfmeter). Das Spiel verlief ausgeglichen, bei leichtem Vorteil für die Gastgeber. Beide Teams gingen mit großer Motivation in die Begegnung, wodurch das Spiel eine zweikampfintensive Note bekam. Uiffingen verpasste viele Torchancen, so dass das Endergebnis auch... [mehr]

Fußball

  • Oberliga Baden-Württemberg Spvgg. Neckarelz holt in Oberachern den ersten Auswärtspunkt der Saison

    Marc Ritschels Rechnung für den Klassenerhalt

    Oberachern - Spvgg. Neckarelz 1:1 Oberachern: Kleffer, Armbruster (80. Decherf), Kopf, Petric, Sattelberger (60. Noe), Jurjevic, Herrmann, Walica (67. Braun), Dörflinger (73. Keller), Gallus, Schwenk. Neckarelz: Deter, Smiljanic, Schnitzler (23. Heck), Schmidt, Filipovic, Krasniqi, Aomura (46. Cardal), Fertig (55. Üzümcü) , Johann, Luck, Walzel. Tore: 1:0 (9.)... [mehr]

Fussball

  • Kreisklasse C TBB, Staffel 2 SV Nassig III wird wohl nachträglich mit Punkten belohnt, da der TSV Wenkheim II nicht angetreten ist

    Nur scheinbar führt ein Spitzenduo die Tabelle an

    FC Rauenberg II - SV Schönfeld 1:1 Tore: 0:1 (49.) Simon Michelbach, 1:1 (Foulelfmeter, 58.) Niklas Throm. - Besondere Vorkommnisse: Schönfeld vergab zwei Fouelfmeter. Schönfeld erspielte sich schnell einen Vorteil, doch hatten die Gastgeber im ersten Durchgang die besseren Offensiv-Aktionen. Nach der Pause markierte der SV bald die Führung, musste jedoch in der... [mehr]

  • Kreisliga Buchen TV Hardheim gewinnt das Derby gegen den FC Schweinberg / Kappel erlöst Hainstadt in der 84. Minute / TSV Höpfingen III schafft Überraschung

    Osterburken verliert etwas den Anschluss

    E. Walldürn - Gommersdorf II 1:0 Mit einer über weite Strecken guten Leistung schickte die Eintracht die Spitzenmannschaft aus dem Jagsttal geschlagen nach Hause. Bei besserer Chancenverwertung hätte das Ergebnis leicht höher ausfallen können. Allerdings hätten die Gäste schon nach wenigen Minuten führen können, aber der hervorragende Torhüter S. Trabold... [mehr]

  • Kreisklasse A Buchen Osterburken II lässt es beim 5:0 in Krautheim richtig krachen / Bretzingen bleibt dran / Wettersdorf/Glashofen zieht im Kellerduell den Kürzeren

    SG Sindolsheim/R. II holt enorm wichtigen Dreier

    TSV Buchen II - FC Bödigheim 2:0 Im Stadtderby vor enttäuschender Zuschauerkulisse hatte der TSV zunächst ein Übergewicht im Mittelfeld. In der 25. Minute erzielte Özen nach einer schönen Kombination über Streidenberger das 1:0. Die Bemühungen der ersatzgeschwächten Gäste den Ausgleich zu erzielen, scheiterten an der aufmerksamen TSV-Abwehr. Zu Beginn der... [mehr]

Fußball

  • Oberliga Baden-Württemberg Hollenbach unterliegt daheim

    Spitzenreiter ist zu stark für den FSV

    Hollenbach - SC Freiburg II 0:3 Hollenbach: Hörner, Amon, Volk, Zeller, Egner, Martin Kleinschrodt, Michael Kleinschrodt, Schiffmann (89. Schreiber), Hofmann (79. Albert), Hutter (79. Großberndt), Baumann (83. Röckert). Freiburg II: Eisele, Herrmann, Dorn, Müller, Länger, Weiss (65. Rüdlin), Hufnagel, Laprevotte (89. Hofgärtner), Brünker, Roth (84. Wehrle),... [mehr]

Fussball

  • Kreisliga A 3 Hohenlohe FC Igersheim kämpft sich auf Platz zwei vor / FC Creglingen macht dank 6:0-Heimerfolgs drei Plätze in der Tabelle gut / Markelsheim/Elpersheim schlägt den Tabellenführer

    SV Mulfingen erobert die Tabellenspitze

    Creglingen - Berlichingen/J. 6:0 Tore: 1:0 (9.) Jannik Wolfarth, 2:0 (33.) Dennis Dittrich, 3:0 (37.) Jannik Wolfarth, 4:0 (64.) Fabian Strobel, 5:0 (76.) Jannik Wolfarth, 6:0 (87.) Julian Markert. - Zuschauer: 75. Creglingen kam gegen harmlose Gäste aus dem Jagsttal zu einem verdienten Heimsieg. Dank konsequenter Chancenverwertung und teils gütiger Mithilfe der... [mehr]

  • Kreisklasse B1 Buchen Hettigenbeuern und Eubigheim souverän

    Topteams schnüren jeweils Achterpack

    TV Hardheim II - FC Zimmern 1:4 Zimmern war besser im Spiel und führte schnell 2:0. Obwohl der TVH besser wurde, kassierten sie noch vor der Pause das 0:3. Die Zweite Hälfte verlief ausgeglichener, trotzdem erhöhte der FC auf 4:0. Danach musst der TVH wegen einens Platzverweises in Unterzahl zu Ende spielen. Der TVH verkürzte durch ein Eigentor noch auf 1:4. FC... [mehr]

  • Fußball Schlusslicht SV Viktoria Wertheim II verliert langsam den Anschluss / SV Distelhausen holt ein unerwartetes Auswärts-Unentschieden

    TSV Assamstadt lässt wichtige Punkte liegen

    TSV Assamstadt - SV Distelh. 2:2 Tore: 1:0 (20.) Frank Ostertag, 1:1 (40.) Ernest Fischer, 1:2 (61.) Nikolay Zimbelmann, 2:2 (65.) Simon Rumm. - Schiedsrichter: Peter Gegenwarth (Reicholzheim). - Zuschauer: 100. In der Anfangsphase hatte jede Mannschaft eine gute Chance (der TSV in der 6. und der SVD in der 9. Minute), die jedoch beide von den jeweiligen Torhütern... [mehr]

Fußball

  • Handball Hardheim zeigt bei der SG Stutensee-Weingarten eine ansprechende Leistung / Erst in der Schlussphase kippt die Partie

    TVH steht am Ende erneut mit leeren Händen da

    SG Stutensee-Weingarten - TV Hardheim 25:22 Hardheim: Ernst, Pekar (beide Tor), D. Leiblein (1 Tor), S. Hefner, Ph. Steinbach (2), J. Eube, D. Knobloch, D. Orf (5), N. Winter, T. Schneider (5), J. Erbacher, T. Withopf (4), J. Ackermann (3/davon 1 Siebenmeter), R. Steinbach (2). Der TV Hardheim tritt weiter auf der Stelle. Auch nach dem fünften Spieltag haben... [mehr]

Fussball

  • Bezirksliga Hohenlohe Partie zwischen Weikersheim/Schäftersheim und Wachbach wegen Unglücksfalls in den Wachbacher Reihen abgesagt

    Unterfranken erkämpfen 2:1-Heimsieg

    Weik./Schäft. - Wachbach abges. Wegen eines Unglücksfalls in Reihen des SV Wachbach wurde diese Partie abgesagt. Taubertal/Röttingen - Bühlerz. 2:1 Tore: 1:0 (54.) Fries, 2:0 (70.) Uhl, 2:1 (82.) Dörr. Mit einer über weite Strecken ansprechenden Leistung behielt die SGM gegen die DJK Bühlerzell die Oberhand. Die Heimelf legte gleich zu Beginn der Spiels ein... [mehr]

Fußball

  • Landesliga Odenwald Messestädter beim "Messespiel in der Fremde" auf der Höhe / Ali Karsli glänzt als dreifacher Torschütze

    Verdienter Sieg des SV Königshofen

    TSV TBB - SV Königshofen 1:3 Tauberbischofsheim: Bier, Shynkevich, Burger, von Kirchbach (55. Berberich), Kircher (82. Spinner), Seethaler, Lotter (74. Hilbert), Flux, Johannes (55. Hagi), Haberkorn, Greco. Königshofen: Hönig, Saul, (82. Hefner), Ulshöfer, Burkhard, (78. Tunc), Wolf, Wagner, (86. Henning), Karsli, (89. Tesanovic), Michelbach, Baumann, Schwenkert,... [mehr]

Fussball

  • Kreisklasse B Tauberbischofsheim Der spielfreie Tabellenführer hat nun eine "breite" Konkurrenz bekommen

    Verfolger pirschen sich heran

    Bobstadt/A. III - Untersch./K. II 0:4 Tore: 0:1 (4.) Timo Zöller, 0:2 (11.) Timo Zöller, 0:3 (27.).Achim Schyle, 0:4 (41.) Timo Zöller, In der ersten Hälfte war die Heimmannschaft komplett von der Rolle und die Gäste führten absolut verdient mit 4:0. Sie hätten sogar noch höher führen können. Nach der Pause wehrte sich die Heimmannschaft dann erfolgreicher,... [mehr]

Fußball

  • Verbandsliga Nordbaden Der FV Lauda verliert gegen den VfB Eppingen das vierte Spiel in Serie und sitzt nun im Tabellenkeller fest

    Vom Hinterkopf vor die Füße und dann ins Tor

    FV Lauda - VfB Eppingen 1:2 Lauda: M. Moschüring, Neckermann, Braun, Engert, Lotter, Kempf, Jurjevic, Jallow, Ilic (78. Hehn), Schmitt (27. Schädle, 53. Ch. Moschüring), Gerberich. Eppingen: Sauer, Hecker, Münzer (66. Friedrich), Gherman, Haas, Rudenko (90.+2 Willert), Babanatsas, Bostan (90.+1 Vieira Alves), Kappes, Kirchner, Stötsel. Tore: 0:1 (22.) Münzer,... [mehr]

  • 2. Bundesliga Kickers stellen ihre Effektivität unter Beweis / Ansgar Brinkmann: "Ich traue dieser Mannschaft noch einiges zu"

    Würzburg schnuppert nach Sieg auf der "Alm" weiter Höhenluft

    "Ruhe bewahren" lautet die Devise. Das gilt sowohl für den in der 2. Liga weiter sieglosen DSC Arminia Bielefeld, der auch nach der 0:1-Niederlage am Freitag gegen die Würzburger Kickers dem angezählten Trainer Rüdiger Rehm (vorerst) die Treue schwört. Das gilt aber auch für die Mannschaft von Trainer Bernd Hollerbach, die mit 17 Punkten aus neun Spielen... [mehr]

Grünsfeld

  • Kindergarten St.Margaretha Drachenfest gefeiert

    Fröhliche Flieger waren sehr weit zu sehen

    Weit zu sehen waren die vielen bunten Drachen über Zimmern. Der fröhliche Herbstwind nahm die großen und kleinen Flieger mit hinauf in den Himmel. Viele waren gekommen, um beim Herbstfest des Kindergartens St. Margaretha dabei zu sein. Zuerst galt es, möglichst alle Drachen in die Luft zu bekommen. Dann ging es darum, welcher Himmelsstürmer am höchsten steigt.... [mehr]

Handball

  • Handball

    Erste Hälfte total verschlafen

    HG Saase - HG Königsh./S. 36:25 Königshofen/Sachenflur: Wilm, Bawidamann (beide Tor), Menrath (5 Tore), Dittmann (1), Lang (5), Winkler (3), Nemet (3), Kossowski, Thoben (3), Meyer (2), Schäffner (3/davon 1 Siebenmeter), Roth. Nach Anpfiff eröffnete die Heimmanschaft die Partie mit vier Toren in Folge. Das Frauenteam aus Königshofen fanden überhaupt nicht ins... [mehr]

  • Handball Trotz der erwarteten Niederlage gegen den Titelfavoriten aus Neuenbürg zeigte Dittigheim/Tauberbischofsheim eine starke Leistung

    HSG zeigt sich deutlich verbessert

    HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim - HC Neuenbürg 26:30 Dittigheim/TBB: Rakovic, Biesinger (beide Tor), Rack (1 Tor), N. Küpper, D. Küpper (1), Baier (7), L. Schneider (1), Bloser (4), Paul, Engert (3), Gärtner, Klemd (2/davon 2 Siebenmeter), Deis (6), Hartmann (1). Die HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim war in der Wörthalle gegen den Spitzenreiter und erklärten... [mehr]

Hardheim

  • Wendelinusmarkt in Hardheim Traditionelles Fest fand großen Anklang / Zahlreiche Verkaufsstände und Veranstaltungen sorgten für Vielfalt

    "Das fühlt sich einfach heimisch an"

    Festbetrieb, Ausstellungen, verkaufsoffener Sonntag und das Entenrennen - der Wendelinusmarkt hatte bei strahlendem Sonnenschein für jeden Geschmack etwas zu bieten. Hardheim. Beim 216. Wendelinusmarkt in Hardheim wurde von der Gemeinde und dem Bund der Selbstständigen sowie Helmut Niesner an der Spitze ein reichhaltiges Programm angeboten. Die vielen... [mehr]

  • Jahreshauptversammlung der "Höpfemer Schnapsbrenner" Vorstand einstimmig für zwei weitere Jahre gewählt

    "Der Verein vertritt die Gemeinde stets würdig"

    Im Mittelpunkt der gut besuchten und harmonischen Jahreshauptversammlung der Fastnachtsgesellschaft H 70 "Höpfemer Schnapsbrenner" standen die Rechenschaftsberichte der Funktionsträger sowie Teilwahlen, bei denen Vorsitzender Günter Schell sowie der Vorstand einstimmig für weitere zwei Jahre in ihren Ämtern bestätigt wurden. Nach den Grußworten eröffnete der... [mehr]

  • Entenrennen vom BdS Zahlreiche Zuschauer feuerten die Gummitiere an

    400 Enten gingen an den Start

    Für gute Laune sorgte das vierte Hardheimer Entenrennen, das gestern bei strahlendem Sonnenschein stattfand. Zahlreiche Besucher verfolgten das Spektakel an der Erfa.Fröhliche StimmungAn den Start gingen rund 400 quietschgelbe Gummienten. Nach dem Startschuss setzte sich der Tross langsam, aber mit stoischer Gelassenheit in Bewegung. So ging es von der Brücke der... [mehr]

  • FG "Hordemer Wölf" Fastnachtseröffnung am Samstag, 12. November

    Um 19.31 Uhr beginnt die Narrenzeit

    Die Planungen der FG "Hordemer Wölf" für die offizielle Fastnachtseröffnung am Samstag, 12. November, laufen bereits auf Hochtouren. Im vergangenen Jahr sorgte ein neues Konzept bei der Eröffnung für Erfolg. Rund 450 Narren aus Hardheim und Umgebung waren im historischen Ortskern versammelt, um die neue Fastnachtskampagne und das hohe Ritterpaar zu begrüßen.... [mehr]

  • Grundschule Höpfingen

    Zertifikat für Angebote erhalten

    Die gewählten Elternvertreterinnen der Grundschule Höpfingen haben sich am Donnerstag zu ihrer ersten Sitzung getroffen. Rektorin Susanne Lindlau-Hecht stellte die aktuelle Situation der Schule dar. In den vier Grundschulklassen werden 85 Kinder von sechs LehrerInnen unterrichtet. Die Unterrichtsversorgung ist erfreulicherweise so gut, dass Förderstunden... [mehr]

Hohenlohe-Franken

  • Ausstellung Fuchslabyrinth Schmalfelden im Fokus

    Eine der längsten Höhlen

    Eine Ausstellung der "ARGE Höhle und Karst" zeigt Fundstücke und Fotografien aus dem Fuchslabyrinth Schmalfelden. Zu sehen sind die Objekte von Sonntag, 6. November (vernissagen um 11 Uhr) bis 4. Dezember im Schloss Schrozberg (Rathaus, Erdgeschoss). Das Fuchslabyrinth unterhalb von Schmalfelden ist eine der ungewöhnlichsten und längsten Höhlen Deutschlands. Die... [mehr]

  • Städtebau

    Integriertes Konzept vorgelegt

    Nicht nur den Gebäudeeigentümern in der Auber Altstadt, auch den Hausbesitzern in den Ortsteilen will der Auber Stadtrat Zugang zu steuerlichen Vergünstigungen für das Renovieren ihrer Gebäude eröffnen. So beschloss das Gremium nicht nur eine Leitlinie für die künftige städtebauliche Entwicklung in der Auber Altstadt sondern auch ein ähnliches Programm für... [mehr]

  • ebm-papst Auszeichnung für energieeffizientes Produktionsgebäude und zentrale Versorgung

    Leuchtturmprojekt realisiert

    Für das Projekt "Energieeffizientes Produktionsgebäude und zentrale Standortversorgung" am Werk in Mulfingen-Hollenbach wurde ebm-papst mit dem Preis "100 Betriebe für Ressourceneffizienz" ausgezeichnet. Die Preisverleihung fand während des Ressourceneffizienz- und Kreislaufwirtschaftskongresses in Karlsruhe statt. Dort bekamen insgesamt 50 Unternehmen, denen es... [mehr]

  • Stadtrat Aub Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge besucht / Diskussion mit dem engagierten Helferkreis

    Mehr Unterstützung wünschenswert

    Der Auber Stadtrat traf sich mit dem Helferkreis im Flüchtlingsheim im Auber Schloss. Aub. Sie sind wenige und versuchen trotzdem, den rund 100 im Auber Schloss untergebrachten Flüchtlingen und Asylbewerbern zu helfen. Als der Auber Stadtrat in seiner Haushaltssitzung darüber beriet, wie ein Zuschuss des Landkreises an die Gemeinden, die Flüchtlinge aufgenommen... [mehr]

  • Stadtrat Aub tagte Zwei WLAN-Hotspots sollen eingerichtet werden / Neuen Stromlieferungsvertrag mit dem ÜWS Schäftersheim abgeschlossen

    Rund ums Rathaus geht es künftig problemlos ins Internet

    Bis zu zwei WLAN-Hotspots bezuschusst der Freistaat Bayern seinen Kommunen. Der Auber Stadtrat will diese Förderung auf jeden Fall ausschöpfen. Als einen der Standorte legte der Stadtrat das Rathaus fest. Von dort aus kann der gesamte Marktplatz abgedeckt werden. In Reichweite dieser Hotspots kann sich jeder mit einem geeigneten Endgerät ins Internet einwählen,... [mehr]

  • Die Männer von Brettheim Fahrt nach Königsbronn

    Seminar zu "Mein Kampf"

    Mehr als zwölf Millionen Mal wurde die Propagandaschrift Hitlers "Mein Kampf" bis 1945 gedruckt und unters Volk gebracht. Seither war jegliche Neuauflage untersagt. Erst jetzt, 70 Jahre nach Hitlers Selbstmord, veröffentlichte das Institut für Zeitgeschichte eine wissenschaftlich kommentierte Gesamtausgabe dieses berüchtigten Buches mit dem Titel "Hitler: Mein... [mehr]

Kreisklasse A Mosbach

  • Fussball

    Kreisklasse A Mosbach: Der 10. Spieltag

    SC WeisbachSV Obrigheim3:2SG Dielbach/Strümpfelbrunn IISV Hüffenhardt2:1SG Scheidental/WagenschwendFC Asbach1:3SV WaldmühlbachVfK Diedesheim2:0Spfr. HaßmersheimSV Katzental6:1FV ElztalFC Mosbach3:0TSV SulzbachVfR Fahrenbach3:41.(1)SG Dielbach/Strümpfelbrunn II981029:9252.(4)SV Waldmühlbach1071220:10223.(2)SV Obrigheim970225:8214.(3)SG... [mehr]

Kreisklasse B Mosbach, Staffel 1

  • Fussball

    Kreisklasse B Mosbach, Staffel 1: Der 10. Spieltag

    SG Auerbach/Rittersbach IITürkspor Mosbach II1:3SG Schefflenz IISG Robern/Fahrenbach II1:5FV Elztal IISG Allfeld/Billigheim II1:0FC Fortuna Lohrbach IISV Schollbrunn2:2TSV Sulzbach IISV Krumbach1:6FC NeckarzimmernTV Reisenbach2:0TSV Strümpfelbrunn IIISG Trienz/Limbach II1:2SV Sattelbach IISV Neckarburken II1:21.(1)FC Neckarzimmern10100036:12302.(2)FC Fortuna... [mehr]

Kreisklasse B Mosbach, Staffel 2

  • Fussball

    Kreisklasse B Mosbach, Staffel 2: Der 10. Spieltag

    SV ZwingenbergSV Neckargerach II2:4FC DaudenzellFC Mosbach II1:0Spfr. Haßmersheim IITSV Schwarzach II2:2SV Neunkirchen IISV Hüffenhardt II2:0FC Neckarzimmern IISV Obrigheim II1:4SV MichelbachSV Hochhausen1:1FC BinauSV Viktoria Aglasterhausen3:1SV MörtelsteinVfK Diedesheim II5:01.(2)SV Mörtelstein1081139:9252.(1)FC Binau1081141:12253.(4)FC... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Junge Union Stadtverband feiert zehnjähriges Bestehen

    Ehrengäste werden erwartet

    Grund zur Freude beim Stadtverband der Jungen Union (JU) Lauda-Königshofen: nicht nur die Mitgliederzahlen stiegen in den vergangenen Jahren an, der Stadtverband feiert in diesem Jahr auch sein zehnjähriges Bestehen. Diesen Anlass möchte man nutzen, um auf "zehn erfolgreiche Jahre JU im Stadtgebiet zu blicken", so der Stadtverbandsvorsitzende Marco Hess... [mehr]

  • Anmeldungen bis 21. Oktober

    Ehrungen von Sportlern

    Die Stadt Lauda-Königshofen ehrt jedes Jahr Sportlerinnen und Sportler, die ihren sportlichen Erfolg in einer von Fachverbänden des Deutschen Sportbundes anerkannten Disziplin errungen haben. Mit einem Anschreiben werden die entsprechenden Vereine gebeten, die Sportler und Mannschaften zu benennen, die nach den Richtlinien über die Ehrungen der Stadt... [mehr]

Leserbriefe Tauberbischofsheim

  • Leserbrief Zum Bericht "Lärm durch Maßnahmen eindämmen" (FN 28. September)

    Fehlende Substanz und etwas Komik

    Die Aufstellung eines Lärmaktionsplanes für Lauda-Königshofen, übrigens eine gesetzliche Pflichtaufgabe der Stadt, war lange überfällig. Deshalb muss man die in der letzten Gemeinderatssitzung vorgestellten Zwischenergebnisse tatsächlich als Fortschritt betrachten. Für Königshofen wurde vorgeschlagen, im Bereich der nördlichen Ortseinfahrt ein Tempolimit... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • Debatte um Krankenhaus Künzelsauer Bürgermeister Stefan Neumann nimmt nach Demonstration Stellung

    "Möglichkeiten ausschöpfen"

    Nach einer Demonstration für den Erhalt des von der Schließung bedrohten Künzelsauer Krankenhauses nimmt jetzt Bürgermeister Stefan Neumann Stellung. "Die Stimmung auf der Demo, zu der rund 300 Personen erschienen, war aufgeheizt und emotional. Den Bürgern geht der mögliche Verlust des Krankenhauses nahe", so der Verwaltungschef. "Ich betone, dass ich auch zum... [mehr]

  • Beamte beleidigt

    In der Nacht zum Sonntag, kurz nach Mitternacht, war eine Streifenbesatzung des Polizeireviers Öhringen mit einem betrunkenen Autofahrer zur Blutentnahme im Öhringer Krankenhaus. Ein 24-jähriger Patient aus Forchtenberg, der sich gerade zur Behandlung in der Unfallaufnahme aufhielt und deutlich dem Alkohol zugesprochen hatte, ging auf die Beamten zu und störte... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • Evangelische Bezirksjugend Vertreter der Gemeinden und Verbänden trafen sich zur Vollversammlung im Gemeindehaus in Lauda

    Breites Aufgabenspektrum bewältigt

    In der Vollversammlung der Evangelischen Bezirksjugend Wertheim wurden die vielfältigen Aufgaben im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit in den Gemeinden erörtert. Lauda-Königshofen. Viele ältere Jugendliche und einige Erwachsene trafen sich im evangelischen Gemeindehaus in Lauda zur Vollversammlung der Evangelischen Bezirksjugend Wertheim. Sie waren als... [mehr]

  • Mehr als 110 000 Zulassungen

    Im Kreis hohe Fahrzeugdichte

    Die Bevölkerung des Ländlichen Raums ist neben dem Öffentlichen Personennahverkehr und den Angeboten der Bahn vor allem auch auf die individuelle Mobilität angewiesen. Dies kann aus der hohen Pkw-Dichte innerhalb des Landkreises abgelesen werden. So errechnet sich im Main-Tauber-Kreis eine Pkw-Dichte von 637 Autos je 1000 Einwohner. Im Zahlenspiegel der... [mehr]

Mosbach

  • "Traumjob Technik"

    Informationstag für Schülerinnen

    Einen Tag für Schülerinnen, die sich für Technik begeistern, bietet die DHBW Mosbach. Der Workshop "Finde deinen Traumjob - Mach was mit Technik!" bietet speziell Oberstufenschülerinnen am Donnerstag, 3. November, von 10 bis 15 Uhr eine Berufsorientierung. Aus ihrem Berufsleben berichtet unter anderem Naemi Denz. Sie studierte Technischen Umweltschutz an der... [mehr]

  • Gmeinder Getriebe Gruppe Präsentation auf der Messe "InnoTrans" in Berlin / Neuerung minimiert Risiken und schont Ressourcen

    Zukunftsfähige Produkte und zahlreiche Kontakte

    Die Gmeinder Getriebe Gruppe aus Mosbach präsentierte sich auf der "InnoTrans" in Berlin, der weltweiten Leitmesse für Schienenverkehrstechnik. Die "Global Player" der Eisenbahnbranche sind mit internationalen Neuheiten präsent. Die Gmeinder Getriebe Gruppe stellte ihr neues Produkt "GGT GearSaver" vor, das auf hohes Interesse stieß.Produkt für mehr... [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

  • Obst- und Gartenbauverein "Freigabe"-Aktion soll sicherstellen, dass Äpfel und Birnen nicht verderben / Besitzer können grünes Licht zum Ernten ihrer Früchte geben

    "Von diesem Baum ist das Naschen erlaubt"

    Der Apfelbaum hängt voll. Die ersten Früchte verschimmeln schon als Fallobst am Boden. Da spricht doch sicher nichts dagegen, ein paar Äpfel mitzunehmen, oder? Osterburken. Diese Frage hat sich sicherlich schon der eine oder andere Zeitgenosse gestellt, der beim Herbstspaziergang Lust bekommen hat, in einen der vielen Äpfel zu beißen, die noch in den Bäumen am... [mehr]

  • Seniorennachmittag in Hettigenbeuern Im Dorfgemeinschaftshaus vergnügte Stunden verbracht

    Begegnungen, Gespräche und schöne Lieder standen im Mittelpunkt

    Begegnungen, Gespräche und schöne Lieder standen im Mittelpunkt des Seniorennachmittags, der den älteren Mitbürgern alljährlich einige gesellige und abwechslungsreiche Stunden beschert. Ein besonderer Höhepunkt war in diesem Jahr der Auftritt der beiden Gruppen "next level" und "Zzyzx" vom "Integrations- und Präventionsprojektes Hiphop-Breakdance" (IPHB/TSV... [mehr]

Niederstetten

  • EP-Ehrler Prüftechnik Engeneering Neues erweitertes Firmengelände feierlich eingeweiht

    "Glücksfall für die Region"

    Gemeinsam mit ihren Mitarbeitern und Kunden hat die Firma "EP-Ehrler Prüftechnik Engineering" ihr neues Firmengebäudes auf der "Hohen Buche" in Niederstetten feierlich eingeweiht. Niederstetten. Geschäftsführer Alois Ehrler sagte, Mitarbeiter und Kunden stünden bei ihm bewusst an erster Stelle, hätten sie es doch ermöglicht, dass diese Erweiterung notwendig... [mehr]

  • Niederstettener Basteltage Auch die 23. Auflage der beliebten Veranstaltung lockte wieder zahllose Besucher an

    Kreativ sein war wieder der Renner

    Auch in diesem Jahr zogen die Basteltage als eines der kultigsten Aushängeschilder der Stadt Niederstetten wieder zahllose Besucher in ihren Bann. Niederstetten. Der Ansturm auf die 23. Auflage dieser tollen Veranstaltung war an beiden Tagen so groß, dass die Frickentalhallen der Vorbachmetropole zu mancher Stunde fast aus allen Nähten zu platzen drohten. Dem... [mehr]

  • Tanzvilla Creglingen "Orientalische Nacht" am Samstag, 12. November, in der Mehrzweckhalle

    Taubertal erstrahlt wieder wie aus "1000 und einer Nacht"

    Die Tanzvilla Creglingen veranstaltet wieder ihre "Orientalische Nacht im Taubertal" in der Mehrzweckhalle Creglingen. Creglingen. "Die letzte Veranstaltung dieses Namens liegt nun schon fast drei Jahre zurück", sagt Jeanette Kellert, die Vorsitzende des Vereines. "Es hat sich viel getan in der vergangenen Zeit und unsere Mädchen und Frauen wollen wieder auf die... [mehr]

Regionalsport

  • Oberliga Baden-WürttembergFSV Hollenbach - SC Freiburg II 0:3 SSV Reutlingen - Karlsruher SC II 1:4 Bahlinger SC - Stuttgarter Kickers II 3:4 FSV Bissingen - FV Ravensburg 3:2 SV Oberachern - Spvgg Neckarelz 1:1 SV Spielberg - SV Sandhausen II 2:0 TSG Balingen - FC Astoria Walldorf II 5:0 1. CfR Pforzheim - Offenburger FV 0:0 Neckarsulmer Sportunion - 1. Göppinger... [mehr]

  • Basketball Der neue Spielmacher zeigt beim 83:76-Erfolg in Tübingen eine Glanzleistung mit einem Buzzer-Beater von der eigenen Dreierlinie als Höhepunkt

    Jake Odum führt Würzburg zum ersten Saisonsieg

    Walter Tigers Tübingen - s.Oliver Würzburg 76:83 (16:20, 20:23, 19:16, 21:24) Tübingen: Stewart (17 Punkte/davon 2 Dreier), McGhee (14), Green (11/3), Philmore (10), Jordan (9/1), Washburn (7/1), Myles (5/1), Munoz (3/1), Marin. Würzburg: Odum (27/3), Ulmer (12/2), Lane (11), Ugrai (11/1), Mihailovic (10/2), Southerland (6/1), Loncar (6), Stuckey, Barton.... [mehr]

Rhein-Main-Neckar

  • Polizeibericht Pkw prallten auf B 469 zusammen

    Zehn Personen bei Unfall verletzt

    Bei einem folgenschweren Verkehrsunfall am Samstagabend sind zehn Personen verletzt worden, zwei davon schwer. Der genaue Hergang des Unfalls beschäftigt derzeit die Miltenberger Polizei, die mit der Verkehrsunfallaufnahme betraut ist. Um 20.55 Uhr war der Fahrer eines Mitsubishi von Aschaffenburg kommend auf der Bundesstraße 469 in Richtung Miltenberg unterwegs.... [mehr]

  • Fahrlässige Tötung durch Elefanten in Buchen Strafe "zu hoch"

    Zirkusdirektor will nicht so viel bezahlen

    Nach der tödlichen Attacke eines Zirkuselefanten auf einen 65-Jährigen in Buchen will der Direktor zwar eine Geldstrafe akzeptieren, aber nicht die Höhe der geforderten Summe. Sein Rechtsanwalt Steffen Kling sagte am Sonntag auf Anfrage, er habe im Namen seines Mandanten Einspruch gegen den Strafbefehl der Staatsanwaltschaft im baden-württembergischen Mosbach... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Betreuung für Schulkinder

    Basteln und Spielen in den Herbstferien

    In den Herbstferien bietet die Stadt Tauberbischofsheim wieder eine Betreuung für Schulkinder bis zur fünften Klasse an. Das Angebot soll besonders berufstätige und alleinerziehende Eltern bei der Überbrückung der Ferienzeit unterstützen. Die Ferienbetreuung findet am 31. Oktober sowie vom 2. bis 4. November an der Morgenstern-Grundschule statt. Wie immer... [mehr]

  • Martini-Messe in Tauberbischofsheim Beliebtes Volksfest hatte wieder viel zu bieten / Kulinarische Schau "Genuss & Gesund" in der Grünewaldhalle

    Bummeln, genießen und Spaß haben

    Die Martini-Messe erwies sich auch in diesem Jahr wieder als großer Besuchermagnet. Bei goldenem Herbstwetter zog es vor allem am Sonntag Tausende in die Stadt. Tauberbischofsheim. Bunt und vielseitig präsentierte sich das Programm des beliebten Volksfests am ganzen Wochenende, so dass für jeden Geschmack etwas geboten war. Größter Anziehungspunkt für die... [mehr]

  • Katholische Frauengemeinschaft Dittigheim Erntedankfeier im Vitussaal / Bewährtes Führungsteam bleibt bestehen / Rück- und Ausblick

    Burghilde Kettner für ihr langjähriges Engagement ausgezeichnet

    Die Erntedankfeier der katholischen Frauengemeinschaft Dittigheim fand im Vitussaal statt. 50 Frauen nahmen daran teil. Die Feier erfolgte um einen prächtigen geschmückten Gabentisch, der in diesem Jahr unter dem Motto "500 Jahre Reinheitsgebot" stand. Nach der Begrüßung durch Burghilde Kettner, übernahm Pfarrer Josef Wöppel den besinnlichen Teil des Abends.... [mehr]

  • Volksbank Main-Tauber 60 langjährige Mitglieder der Genossenschaftsbank wurden in der Hauptstelle in Tauberbischofsheim geehrt

    Ein halbes Jahrhundert Treue zur Bank

    Liebgewonnene Tradition und willkommener Anlass zum Dank ist die alljährliche Ehrung langjähriger Mitglieder der Volksbank Main-Tauber. Tauberbischofsheim. Auf über 50 Jahre treue Mitgliedschaft können dieser Tage insgesamt 60 Jubilare aus der Region Tauberbischofsheim zurückblicken, die sich auf Einladung der Genossenschaftsbank sehr zahlreich in der... [mehr]

  • Evangelische Kirchengemeinde Elke Seybold als Vorsitzende des Kirchengemeinderats verabschiedet

    Vier neue Kita-Mitarbeiter begrüßt

    Eigentlich packt man Koffer und Rucksack ja dann, wenn man verreisen möchte. Im Familiengottesdienst in der Christuskirche wurden auch Koffer und Rucksäcke gepackt - diesmal jedoch als ein Willkommen und Rüstzeug für die künftige Zeit. Vier neue Mitarbeiter (schließlich musste eine fünfte Gruppe in der Kita eröffnet werden) konnten die Jüngsten der... [mehr]

Verbandsliga Württemberg

  • Fussball

    Verbandsliga Württemberg: Der 11. Spieltag

    Calcio Leinfelden-EchterdingenFC 07 Albstadt1:2Spfr. Schwäbisch HallSV Zimmern o.R.3:0TSV EssingenFC Wangen3:21. FC Normannia GmündTSG Backnang1:0TSV BergTSV Ilshofen1:5VfL PfullingenFV Löchgau2:0VfB NeckarremsSGV Freiberg2:2VfL SindelfingenFV Olympia Laupheim2:11.(1)SGV Freiberg1174027:6252.(3)VfL Sindelfingen1172220:11233.(4)VfB Neckarrems1163221:14214.(2)Calcio... [mehr]

Walldürn

  • Drittes "Nightgroove"- Musikfestival 14 Bands spielten in Kneipen und Läden der Walldürner Innenstadt / Reges Treiben bis in die frühen Morgenstunden

    2350 Besucher groovten durch die Nacht

    Hard Rock, Funk, Soul, Rock'n'Roll, Blues, Latin - Es gab nichts, was es nicht gab beim "Nightgroove"-Festival in der Walldürner Innenstadt. Am Samstag ging die beliebte Veranstaltung in die dritte Runde. [mehr]

  • Amorbacher Wendelinusmarkt

    Übung der Wehr ein Höhepunkt

    Marktreiben herrschte am Wochenende in Amorbach: Beim 182. Wendelinusmarkt wurde ein buntes Programm geboten. Höhepunkt war die traditionelle Jahresabschlussübung der Freiwilligen Feuerwehr in der Stadtmitte. Dabei galt das Hauptinteresse der neuen Drehleiter. Die Markttage wurden am Donnerstag mit einer Buchausstellung des Heimat- und Geschichtsvereins eröffnet.... [mehr]

Weikersheim

  • Gymnasium Weikersheim Erster "Homecoming"-Schulball folgt einer amerikanischen Tradition

    Im Walzertakt ins neue Schuljahr getanzt

    Rund 200 Schüler aus den Klassenstufen 8 bis 12 sowie Lehrer und ehemalige Abiturienten kamen zum ersten Schulball des Gymnasiums Weikersheim. Dieser lief unter dem Motto "Homecoming" und lehnte sich somit an die amerikanische Tradition an, den Schuljahresbeginn feierlich zu begehen. Auf die Idee des Balles sind die Schüler der Schülermitverwaltung gekommen.... [mehr]

  • In der Zehntscheune Christian Wunderlich zu Gast

    Musikalische Bierprobe

    Wo Genießer und musikalische Menschen zu Hause sind und sich Gäste schnell heimisch fühlen, wo nicht nur Weintrauben, sondern auch die Gerste für edle Bierspezialitäten wächst, dort möchte der Männergesangverein Laudenbach die interessierte Bevölkerung zu einer "musikalischen Bierprobe" willkommen heißen.Tolles RepertoireDie Veranstaltung findet, bei freiem... [mehr]

  • Burg Neuhaus Brandalarm nach technischem Defekt

    Schnell unter Kontrolle

    Feuerwehr-Sirenen durchbrachen am gestrigen Nachmittag die sonntägliche Ruhe in Igersheim. Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Igersheim und Bad Mergentheim rasten zur Burg Neuhaus hinauf, weil dort ein Wohnungsbrand gemeldet worden war. Wahrscheinlich ein technischer Defekt an einem Computer, so die ersten Erkenntnisse, löste den Brand im ersten Stock... [mehr]

  • Wochenende 28./29. Oktober Kurs im Bürgerhaus

    Selbstbehauptung lernen

    Im Bürgerhaus Igersheim heißt es am Wochenende 28./29. Oktober: "Ich sage Stopp!" In einem Selbstbehauptungskurs für Mädchen wird gezeigt und trainiert, wie man sich in unangenehmen Situationen verhalten kann. Vom Erkennen von Gefahren, über sicheres Auftreten bis hin zu Selbstverteidigungstechniken ist das Ziel dieses Wochenendes, das Selbstbewusstsein aller... [mehr]

Wertheim

  • A-Junioren-Kreisliga Odw. 2TSV Kreuzwertheim - SG Lauda/Grüns./Witt. II 4:1 SG Schönfeld - TSV Assamstadt 1:3 1 SG Gommersdorf/Krautheim 4 4 0 0 16:4 12 2 TSV Kreuzwertheim 4 3 1 0 12:4 10 3 TSV Assamstadt 3 2 0 1 12:4 6 4 SG Höpfingen 3 1 1 1 6:8 4 5 SG Walldürn/Hainst./Hettingenb. 3 1 0 2 4:4 3 6 SG Schönfeld 5 1 0 4 6:16 3 7 SG Lauda/Grünsf./Wittigh. II 4 0... [mehr]

  • JuniorinnenfussballB-Juniorinnen-Landesliga 3SG Mudau - TSV Tauberbischofsheim 3:2B-Juniorinnen-Bezirksliga 1FC Eichel - JFG Welzbachtal 2:11 TSV Mainaschaff 5 5 0 0 23:1 152 SG Bütthard 4 3 0 1 7:4 93 FC Eichel 4 3 0 1 10:11 94 JFG Nordspessart 4 2 0 2 9:8 65 SG Frickenhausen 4 1 0 3 5:12 36 TSV Großheubach 4 0 1 3 7:10 17 JFG Welzbachtal 5 0 1 4 2:17... [mehr]

  • Gemeinderat (I) Festausschüsse der beiden Kommunen sollen sich zusammensetzen / Schon bisher gibt es mehr Miteinander, als in der Öffentlichkeit bekannt

    "Ein Fest, zwei Ufer, eine Heimat"

    Zum ersten Mal gemeinsam tagten am Freitag die Gemeinderäte der Großen Kreisstadt Wertheim und der Marktgemeinde Kreuzwertheim. Möglichkeiten der Zusammenarbeit wurden ausgelotet. Wertheim. Ob Zufall oder nicht: Am Anfang saßen sie noch streng getrennt voneinander, die Gemeinderäte aus Wertheim und Kreuzwertheim. Nur am "Verwaltungstisch" im Löwensteiner Bau... [mehr]

  • Rotary im Gespräch Knapp 100 Interessierte hören Vortrag

    Der Export wird immer schwieriger

    "Die Globalisierung stockt: Trend oder Zyklus?" Dieser Vortrag lockte am Freitagabend knapp 100 Zuhörer in den Bernhardsaal des Klosters Bronnbach. Professor Rolf Langhammer vom Institut für Weltwirtschaft ging dabei auf unterschiedliche Aspekte des komplexen Themas ein. Veranstalter war der Rotary-Club Wertheim im Rahmen des Gesprächsforums "Zukunft gestalten -... [mehr]

  • Hoher Schaden

    Diebe stehlen Reifen aus Lastzug

    Unbekannte haben in der Nacht auf Samstag von einem geparkten Lastzug beim Autohof in den Blättleinsäcker in Bettingen rund 50 bis 100 neuwertige Reifen im Wert von insgesamt 10 500 Euro gestohlen. Es handelte sich um einen ungarischen Lastzug mit einer Scania-Zugmaschine. Zunächst hatten die Diebe wohl in der hinteren Plane einen rund 15 Zentimeter langen Schlitz... [mehr]

  • Gemeinderat (II) Künftig jährliches Treffen mit Kreuzwertheim geplant / Über Verkehr, Stadtsanierung und Städtebau gesprochen

    Einer Kooperation in Sachen Bürgerbus nicht abgeneigt

    Es war ein durchaus bunter Strauß an Themen, der beim ersten offiziellen Treffen der Gemeinderäte aus der Großen Kreisstadt Wertheim und der Marktgemeinde Kreuzwertheim am Freitag besprochen wurde. Ging es im ersten Teil vor allem um den Tourismus und mögliche gemeinsame Veranstaltungen, so wurde im zweiten Abschnitt ein Kontrastprogramm geboten, das der... [mehr]

  • Frauenfußball FC Eichel gewinnt beim Liga-Neuling TSV Steinsfurt mit 4:0

    Endlich mal ein Auswärtssieg

    TSV Steinsfurt - FC Eichel 0:4 Eichel: Böhme, Reiner, Stark, Häfner, Szymber (76. Kaufmann), Steinbach, Harling, Cirakoglu, Matzer (72. A. Maier), Fiederling, M. Englert. Tore: 0:1 (33.) Lena Steinbach, 0:2 (42.) Paula Szymber, 0:3 (50.) und 0:4 (78.) jeweils Sandra Fiederling. - Schiedsrichter: Maurizio Häfele (Neckarbischofsheim). - Zuschauer: 10. Der erste... [mehr]

  • Tischtennis Kreuzwertheim Tabellenführer der 3. Kreisliga Süd

    Es läuft gut für die "Erste" der DJK/TTC

    Nach hartem Kampf ereilte die Tischtennis-Spieler der DJK/TTC Kreuzwertheim bei der DJK Karbach der Pokal-K.o. schon in der ersten Runde. Mit 5:4 siegte die DJK Karbach zum Auftakt der Pokalmeisterschaften gegen die DJK/TTC Kreuzwertheim. Marcel Väth (2), Daniel Nothelfer und Sebastian Lankl agierten erfolgreich und gestalteten die Auseinandersetzung durch ihre... [mehr]

  • Fußball, Kreisliga AB/Mil. Trotz Niederlage Lob erhalten

    Freudenberg hält dagegen

    Der SC Freudenberg verlor gestern in der Fußball-Kreisliga Aschaffenburg/Miltenberg zwar mit 0:1 beim Tabellenzweiten FC Mömlingen, war dabei aber nur per Foulelfmeter zu bezwingen. FC Mömlingen - Freudenberg 1:0 Tor: 1:0 (42., Foulelfmeter) Manuel Krämer. - Schiedsrichter: Paul Fischer (Mömbris). - Zuschauer: 110. "Der SC Freudenberg ist besser, als es der... [mehr]

  • Premiere Zehn edle Tropfen aus dem Taubertal vorgestellt / Illusionist Christian Frontagnier setzt zauberhafte Akzente

    Magie des Weins trifft auf Magie der Gedanken

    Eine Premiere besonderer Art erwartete die Gäste und Weinliebhaber in der Orangerie des Klosters am Freitag: Der Veranstalteter Kloster Bronnbach lud zu einem Event von Gaumenfreuden mit Gedankenmagie ein. Es wurden nicht nur zehn ausgewählten Weine aus badischen, württembergischen und fränkischen Regionen zur Verkostung vorgestellt. Als Highlight führte der... [mehr]

  • Nach Sanierung Dörlesberger feiern Fertigstellung der Waldsporthalle / Ortsvorsteher Udo Schlachter erhält symbolisch den Schlüssel zurück

    Mehr als 100 Freiwillige haben angepackt

    Fast 3000 Stunden Eigenleistung haben die Dörlesberger für die Sanierung ihrer Waldsporthalle erbracht. Nun wurde die Sporthalle wiedereröffnet. Dörlesberg. Der Männergesangverein unter der Leitung von Claudiu Muresan brachte es humorvoll auf den Punkt: "In Dörlesberg ist heut was los, das ist nicht immer so", schmetterten die "alten Herren", von Ortsvorsteher... [mehr]

  • Benefiz Big Band "Troposax" musiziert zugunsten des Vereins "Willkommen in Wertheim" / Nicht nur Helfer, sondern auch Geflüchtete unter den Zuhörern

    Musik als eine universal verständliche Sprache

    Ob der Benefit für den Veranstalter so ausfiel, wie erhofft, sei erst einmal dahingestellt. Der Ertrag für die Zuschauer und Zuhörer, die am Samstagabend zum zweiten Benefizkonzert zugunsten des Vereins "Willkommen in Wertheim" (WiW) in die Aula Alte Steige gekommen waren, fiel auf jeden Fall groß aus. Dafür sorgte in erster Linie die Big Band "Troposax" mit... [mehr]

  • Kürbisschmitztag Neunte Auflage am 30. Oktober

    Schaurige und witzige Fratzen

    "An die Kürbisse. Fertig? Los" heißt es am Sonntag, 30. Oktober, von 12 bis 17 Uhr für Kinder und ihre Familien in der Hofhaltung vor dem Wertheimer Rathaus. Zum neunten Mal veranstaltet die "Aktion Regenbogen ihren Kürbisschnitztag. Da entstehen spaßige Fratzen und bei der abschließenden Verlosung winken tolle Preise. Der Erlös der lustigen... [mehr]

  • Anträge stellen

    Stadt fördert Jugendarbeit

    Zur Unterstützung der ehrenamtlichen Jugendarbeit fördert die Stadt neben den sporttreibenden Vereinen auch die kulturellen Vereine, wie zum Beispiel Kultur- und Heimatvereine, musiktreibende Vereine sowie Hilfsorganisationen. Auf Antrag erhalten die Vereine eine Förderung von sechs Euro pro Jugendlichem. Vereine, die im letzten Jahr eine Förderung erhalten... [mehr]

  • Nachhaltigkeit Schilder an markanten Waldwegen und -kreuzungen im Nassiger Wald weisen auf schonende Bewirtschaftung hin

    Über Generationen bewahrt

    "Dieser Wald ist anders", steht auf Schildern, die jetzt vom Waldwirtschaftsverein (WWV) Nassig an mehreren Waldwegen aufgestellt wurden. Ein Specht ziert das Schild und weist auf PEFC hin. Nassig. Nassig verfügt über rund 500 Hektar Wald, etwa die Hälfte davon ist in Privatbesitz. Die Mitglieder des Waldwirtschaftsvereins (WWV) Nassig bewirtschaften ihren Wald... [mehr]

  • Convenartis Kabarettist widmet sich in seinem Programm "Rating Akut" dem Lob der Zeitung und der aktuellen Politik

    Von einem Kriegsgebiet ins andere

    Es war ein sehr amüsantes Vergnügen, der Kabarettabend mit Arnulf Rating auf der Kleinkunstbühne "Convenartis" in der Mühlenstraße in Wertheim. "Rating Akut" hieß das Programm, das die begeisterten Besucher in den gut gefüllten Reihen auch mit verdientem Zwischenapplaus honorierten. Es ist die Zeitung, die es Arnulf Rating besonders angetan hat. In einem... [mehr]

  • Verkehr gefährdet

    Zwei Mal rücksichtslos überholt

    Ein rücksichtsloser Raser war am Freitag gegen 19.40 Uhr auf der Landstraße 508 von Wertheim kommend in Richtung Wartberg unterwegs. Der Autofahrer hatte kurz nach dem Ortsausgang trotz Gegenverkehrs zunächst den vor ihm fahrenden BMW eines 47-Jährigen überholt. Er scherte so knapp vor diesem ein, dass der BMW-Fahrer nur durch starkes Abbremsen einen Unfall... [mehr]