Fränkische Nachrichten Archiv vom Montag, 8. September 2014

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • "Tag des offenen Denkmals" Auch in Adelsheim, Osterburken und Ravenstein werden am 14. September Türen geöffnet / Dabei dreht sich alles um das Thema "Farbe"

    Geschichte zum Anfassen im Bauland

    Der bundesweite "Tag des offenen Denkmals" wirft seinen Schatten voraus: Am Sonntag, 14. September, öffnen historische Bauten und Stätten, die sonst nicht oder nur teilweise zugänglich sind, ihre Türen - darunter auch sieben im Bauland. Architektur- und Geschichtsliebhaber kommen dabei auf ihre Kosten - und freuen sich sicher schon auf Streifzüge in die... [mehr]

  • Museum im Wasserschloss

    "Geschichte zum Anfassen" - das bietet das "Museum im Wasserschloss" Großeicholzheim allen Besuchern immer am zweiten Sonntag eines Monats. Am Sonntag, 14. September, ist es wieder soweit, wobei der Öffnungstag im September traditionell mit dem "Tag der Heimat" und dem "Tag des offenen Denkmals" zusammenfällt. Von 14 Uhr bis 17 Uhr sind alle interessierten... [mehr]

Aktuelles

Bad Mergentheim

  • Weingut Braun in Markelsheim Mit zwei edlen Tropfen im Reise- und Gourmetmagazin "Savoir vivre" hervorragend bewertet / Zweimal zwei Sonnen verliehen

    Auszeichnung als Ansporn und Motivation

    Alles rund um den Weinbau ist für sie Lust, nicht Last, mehr Berufung denn Beruf: Madlen und Jonas Braun aus dem gleichnamigen Markelsheimer Familienbetrieb haben dieser Tage die Ernte dessen eingefahren, was zuvor harte Arbeit bedeutete. Zwei Weine, ein 2012er Riesling Kabinett trocken sowie ein 2012er Müller Thurgau Kabinett trocken, erfuhren nämlich eine ganz... [mehr]

  • Schützen-Corps Nikolaus Schmid bester Schütze / Günter Etzl befördert

    Die Ehrenscheibe wandert nach Wiesentheid

    Insgesamt 43 Schützen, zehn Mannschaften und drei Einzelschützen nahmen am Samstag im Schüpferloch am Vorderladerschießen des Historischen Schützen-Corps Bad Mergentheim teil. Wegen einer Handverletzung konnte der Schießleiter Heiner Bucherer am Abend jedoch nicht zur Siegerehrung kommen, die deshalb von Andreas Schweizer vollzogen wurde. Vorweg wurde Günter... [mehr]

  • Rock, Soul und Blues

    Rock, Soul und Blues live bei freiem Eintritt gibt es am Samstag, 13. September, ab 20 Uhr im "Ara" in Markelsheim. Bei guter Witterung findet das Konzert auf der Open Air Bühne hinter dem Gebäude statt, ansonsten wird die Party ins Innere verlegt. "Full Circle" ist seit über 20 Jahren bekannt für einen bunten Mix an Coversongs aus dem Classic Rock-Bereich, bei... [mehr]

  • Festabend mit Marschparade in der Bad Mergentheimer Wandelhalle Bürgerwache Crailsheim in Hochform

    Schützen-Corps würdigte Herzog Paul

    Traditionspflege und Geschichtsbewusstsein stehen beim Historischen Schützen-Corps im Vordergrund des Vereinslebens, und dazu zählt auch der alljährliche Festabend zur Erinnerung an Herzog Friedrich Paul Wilhelm von Württemberg. Am Wochenende prägte wieder der Schützenzug vom Torwachhaus in der Mühlwehrstraße durch Stadt und Kurpark das abendliche Geschehen,... [mehr]

Blaulicht

  • Weitergefahren

    Ein 75-Jähriger befuhr am Freitag, um 9.30 Uhr, die Dieselstraße. Da an der Einmündung Herrenwiesenstraße ein Lkw und ein Pkw standen und die Fahrzeuge nicht fuhren, nahm der 75-Jährige an, dass etwas passiert sei. Als er auf das Trittblech vom Lkw stieg, teilte ihm eine etwa 25-jährige Frau mit, dass der Fahrer in einem Geschäft sei. Als er wieder vom Lkw... [mehr]

Boxberg

  • Nothilfe sammelt Spenden

    Hilfsgüter für Bedürftige benötigt

    Seit 1992 unterstützt die gemeinnützig anerkannte Organisation "Nothilfe" verschiedene Kinderheime, Krankenhäuser und Bedürftige in Weißrussland. Noch in diesem Jahr wird ein Transport nach Weißrussland stattfinden. Dafür sucht die Nothilfe noch einige Hilfsgüter: fahrbereite Fahrräder, auch für Kinder und Jugendliche, Winterbademäntel und Winterjacken... [mehr]

  • Jugendaustausch ecom instruments stellte sich vor

    Künftige Studenten zu Gast

    Während ihres vierwöchigen Orientierungsaufenthalts in Deutschland besuchten angehende Schulabsolventen aus ganz Europa auch ecom instruments in Assamstadt, Weltmarktführer für explosionsgeschützte Mobilgeräte. Die Schüler sollen für das duale Studium an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) begeistert und gewonnen werden. Das Duale Studium zeichnet... [mehr]

  • Schwerer Verkehrsunfall bei Ahorn Zwei Personen auf der A81 verletzt

    Mit Pkw mehrfach überschlagen

    Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Montagabend gegen 20.25 Uhr auf der A81 in Fahrtrichtung Heilbronn auf Höhe der Anschlussstelle Ahorn. Ein Mercedes-Fahrer aus dem Raum Speyer kam aus bislang ungeklärten Gründen etwa zwei Kilometer nach der Anschlussstelle Ahorn nach rechts aufs Bankett. Dabei übersteuerte er sein Fahrzeug, wobei dies nach links und... [mehr]

  • Blick in die Geschichte Die Kaufleute haben in Assamstadt eine lange Tradition

    Von Haushaltsartikeln bis zu Mode

    Natürlich gab es bereits im ausgehenden Mittelalter die sogenannten Krämer - Einzelhändler, die ein auf das jeweilige Dorf und seine Bewohner ein begrenztes Warenangebot feil hielten. Einen der ältesten Nachweise über die Assamstadter Kaufleute findet sich im Ortssippenbuch. Unter Nr. 385 ist Karl Ludwig Fohmann (14.4.1819 bis 17.8.1878) als Kaufmann und... [mehr]

Buchen

  • Überbetriebliche Ausbildungswerkstätte Buchen Junge Leute kommen aus 32 Unternehmen des Kreises

    Berufsstart für 70 Auszubildende

    Mit Beginn des neuen Ausbildungsjahres starten 70 junge Menschen in der Überbetrieblichen Ausbildungswerkstätte Buchen (ÜAB) ins Berufsleben. Weitere 13 Auszubildende werden im Lauf der nächsten Monate Teile ihres ersten Ausbildungsjahres in der ÜAB absolvieren. Die Auszubildenden kommen aus 32 Unternehmen des Neckar-Odenwald-Kreises und die Berufspalette ist... [mehr]

  • 185. Buchener Schützenmarkt Bunter Eröffnungsumzug durch die Straßen der Stadt / Offizieller Bieranstich im Festzelt / Programm hat viel zu bieten

    Böllerschüsse zum Start des Volksfests

    Es ist wieder Schützenmarkt in Buchen. Traditionell wurde das beliebte "Volksfest der Region" am Samstag mit drei Böllerschüssen und einem farbenfrohen Umzug eröffnet. Von der Feuerwache aus ging es durch die Innenstadt bis zum Festzelt, wo der offizielle Bieranstich stattfand. Angeführt wurde die bunt gemischte Schar beim Umzug vom Buchener Reit- und... [mehr]

  • FC Viktoria Hettingen

    DFB-Mobil kommt zu Besuch

    Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) besucht am Samstag, 27. September, gemeinsam mit dem Badischen Fußballverband den FC Viktoria Hettingen. Möglich wurde der Termin durch das Projekt "DFB-Mobil". Seit 2009 fahren bundesweit 30 DFB-Mobile direkt zu den Fußballvereinen in ganz Deutschland. Das Ziel, mehr als 10 000 Vereine zu besuchen, wurde im März 2012 erreicht.... [mehr]

  • Jahrgangstreffen in Hainstadt Buntes Programm beim "70er-Treffen" / Erinnerungen ausgetauscht

    Frohes Wiedersehen in der Heimat

    Gut vorbereitet mit einem bunten Programm starteten die Schulkameraden und Jahrgangsangehörigen am Samstagvormittag in ihr "70er-Treffen". "70 Jahre sind sicherlich ein Grund zum Feiern", stand es auf der Einladungskarte - und diesem Anliegen auf ein fröhliches, gemeinsames Wiedersehen in der Heimat nahmen die Jahrgangsangehörige gerne an. Zehn Jahre waren seit... [mehr]

  • Steinzeittrommler feierten Jubiläum Seit 20 Jahren beim Schützenmarkt / Ehrenvorsitzender Dieter Fichter blickte auf die vergangenen zwei Jahrzehnte zurück

    Geschichte des Weinzelts eine "Erfolgsstory"

    "Wer nicht liebt Wein, Weib, Gesang, der bleibt ein Narr sein Leben lang", so Bürgermeister Roland Burger im Weinzelt der Steinzeittrommler am Freitag, wo man das 20-jährige Bestehen des "zentralen Bestandteils des Buchener Schützenmarkts" feierte. Neben dem Bürgermeister waren dort außerdem Landrat Dr. Achim Brötel, Ehrenoberschützenmeister Otto Hemberger,... [mehr]

  • Beim Schützenmarkt 143 Tiere wurden ausgestellt / Zahlreiche Ehrenpreise vergeben

    Jungtierschau lockte viele Besucher an

    Die Jungtierschau ist beim Schützenmarkt immer wieder Anziehungspunkt für Jung und Alt. Vor allem der Streichelzoo ist bei Kindern sehr beliebt. Der Kleintierzuchtverein genießt mit seiner traditionellen Jungtierschau am ersten Schützenmarkt-Wochenende dank seiner zahlreichen aktiven Züchter hohen Stellenwert in der Öffentlichkeit. Dies zeigte sich am... [mehr]

  • Beim Schützenmarkt in Buchen Für einen guten Zweck stellte sich Dr. Achim Brötel der "Ice Bucket Challenge"

    Landrat ließ sich so richtig nass machen

    Landrat Dr. Achim Brötel wartete beim offiziellen Bieranstich des 185. Schützenmarkts im Buchener Festzelt mit einer besonderen Überraschung auf. Er nahm die Veranstaltung zum Anlass, um seine Nominierung für die "Ice Bucket Challenge" (auf Deutsch "Eiskübel-Herausforderung") bekanntzugeben. Anschließend ließ er sich von Landtagsabgeordnetem Georg Nelius auf... [mehr]

  • Hobbykunstausstellung in Buchen 14 Künstler zeigen im Wimpinasaal ihre Werke

    Viel Lob für "Plattform der Kreativität"

    "Die Hobbykunstausstellung gehört beim Schützenmarkt einfach dazu. Es ist schön zu sehen, dass diese Symbiose jedes Jahr aufs Neue funktioniert", so Bürgermeister Roland Burger beim Schützenmarkts-Rundgang am Samstag. Neben einigen anderen Stationen legten der Bürgermeister und zahlreiche Ehrengäste auch im Wimpinasaal, der zurzeit Schauplatz der 32.... [mehr]

Fußball

  • Regionalliga Südwest Spvgg. Neckarelz hat beim 1:1 gegen Freiburg II seinen Abwärtstrend nur bedingt stoppen können

    Chancen leichtfertig vergeben

    Spvgg. Neckarelz - SC Freib. II 1:1 Neckarelz: Wehr, Kizilyar, Gerstle, Müller (80. C. Schäfer), Busch, Hofmann, B. Schäfer, Burgio (70. Beyazal), Bindnagel (67. Galm), Abele, Horn. Freiburg II: Fuhry, Schöttgen (28. Lorenzoni), Yildirim, Menig, Jullien, Russ, Perger (46. Sonis), Gbadamassi, Kinoshita (74. Bozic), Gabriele, Kath. Tore: 1:0 (32.) Gerstle, 1:1... [mehr]

Fussball

  • Kreisliga Buchen SV Osterburken siegt mit 2:1 und setzt sich an die Tabellenspitze / Seckach verliert mit 0:3 bei der SG Erfeld/ Gerichstetten und ist nun Schlusslicht

    Der VfB trotzt Höpfingen II einen Punkt ab

    TSV Höpfingen II - VfB Altheim 0:0 Die Gäste verzichteten beim Tabellenführer auf eine längere Abtastphase. So gab Oliver Fitterling für seinen VfB ein erstes Offensivsignal per Fernschuss, seine Kollegen Berlinger und Bundschuh tauchten bald gefährlich im TSV-Terrain auf. Erst in der 21. Minute versprühte der Gastgeber nach einem Eckball andeutungsweise... [mehr]

  • Fußball, Kreisklasse B Nord TBB Türkgücü mit erstem Saisonsieg

    Favoriten setzten sich allesamt durch

    Uissigheim II - SVV Werth. II 2:3 Tore: 1:0 (25.) Timo Rüttling, 1:1 (36.) Dennis Schomber, 1:2 (59.) Stefan Sachnjuk, 1:3 (75.) Okan Cirakoglu, 2:3 (77.) Timo Rüttling. In einem ausgeglichen verlaufenen Spiel gewann am Ende die Mannschaft, die über die 90 Minuten aggressiver in den Zweikämpfen war und vor allem die wichtigen Duelle stets für sich entschied. Der... [mehr]

  • Fußball, Kreisklasse B Nord TBB Türkgücüs ester Saisonsieg

    Favoriten setzten sich allesamt durch

    Uissigheim II - SVV Werth. II 2:3 Tore: 1:0 (25.) Timo Rüttling, 1:1 (36.) Dennis Schomber, 1:2 (59.) Stefan Sachnjuk, 1:3 (75.) Okan Cirakoglu, 2:3 (77.) Timo Rüttling. In einem ausgeglichen verlaufenen Spiel gewann am Ende die Mannschaft, die über die 90 Minuten aggressiver in den Zweikämpfen war und vor allem die wichtigen Duelle stets für sich entschied. Der... [mehr]

  • Kreisklasse B1 Buchen SV Bofsheim steht nach Niederlage gegen Adelsheim weiter ohne Punkt da

    FCZ beim TTSC in Torlaune

    SV Bofsheim - Adelsheim 1:2 Die erste Hälfte verlief ausgeglichen. Beide Mannschaften hatten Chancen zur Führung. Ein davon nutzten die Gastgeber zum 1:0. Fünf Minuten nach Wiederbeginn gelang den Gästen mit einem Freistoß der Ausgleich. Danach vergaben die Gastgeber gute Chancen zur Führung. In der 75. Minute gelang Adelsheim das 2:1. In der 80. Minute vergab... [mehr]

  • Kreisklasse A Tauberbischofsheim Nassig II/Sonderriet und Gerlachsheim marschieren eiligst vornweg - und der SV Distelhausen hält dabei munter mit

    Fröschels Treffer lässt Boxberg/Wölchingen jubeln

    Kupprichhausen - Distelhaus. 1:2 Tore: 1:0 (5.) Robin Haun, 1:1 (52.) Bernd Mögerle, 1:2 (68.) Ernest Fischer. - Besonderes Vorkommnis: Kupprichhausens Torwart Nicolas Rapp pariert Foulelfmeter (44.). Stark ersatzgeschwächt trat Kupprichhausen an. Die Heimelf begann jedoch engagiert und ging früh in Führung, als Robin Haun einen schönen Angriff mit dem Tor zum... [mehr]

  • Kreisklasse B Süd Tauberbischofsheim SG Beckstein/Königshofen II bremst beim 1:1 den Angriff des SV Anadolu Lauda aus / Schwabhausens nächste Schlappe

    FV Oberlauda erobert den ersten Tabellenplatz

    SV Zimmern - FV Oberlauda 2:3 Tore: 0:1 (9.) Alexander Risteski, 1:1 (43.) Michael Merkert, 1:2 (45.) Mario Fading, 2:2 (76.) Nicolas Betzel, 2:3 (79.) Mario Gudelj. Beide Teams boten ein ansehnliches Spiel mit vielen Torraumszenen und Möglichkeiten. Die Zuschauer sahen ein spannendes und abwechslungsreiches Spiel, das am Ende die Kicker aus Oberlauda durch die... [mehr]

  • Gerechte Punkteteilung

    Die SG Boxtal/Mondfeld (hier mit Swen Scholz beim Kopfball) und die SG Kembach/Höhefeld trennten sich gestern in der Fußball-Kreisklasse A leistungsgerecht mit einem 2:2-Unentschieden. Bild: Reinhold Hörner

  • Fußball, Kreisliga Tauberbischofsheim SV Dertingen siegt im Aufsteigerduell / DJK Unterbalbach klaut dem SV Nassig zwei Zähler / Külsheim nach 4:0 in Eichel nun Erster

    Großrinderfeld trotzt dem Favoriten

    Schwabhausen - Gerchsheim 1:2 Tore: 1:0 (47.) Pascal Reinbold, 1:1 (60.) Jürgen Heudorf, 1:2 (86.) Mario Weis. - Schiedsrichter: Fährmann (Bad Friedrichshall). - Zuschauer: 110. Die Gastgeber kamen trotz ersatzgeschwächter Mannschaft gut in die Partie und erspielten sich einige Möglichkeiten. Gerchsheim hatte dem nur wenig entgegenzusetzen und kam selbst nur... [mehr]

Fußball

  • Landesliga TSV Tauberbischofsheim hielt zunächst noch ordentlich mit, baute aber mit zunehmender Spieldauer immer mehr ab

    Lauda am Ende ohne große Probleme

    FV Lauda - TSV Tauberb'heim 6:0 Lauda: Bach, Heissenberger, Braun, Gerberich (78. Leverow), A. Engert, Fell (67. Neckermann), Lotter, P. Engert (54. Hehn), Röckert, N. Wöppel, Moschüring. Tauberbishofsheim: A. Burger, M. Burger, Kircher (75. Baumann), Seethaler (59. Wolter), Lotter, Flux, Schmidt, Stockmeister, Hilbert, Münch, Spinner. Tore: 1:0 (42.) Röckert,... [mehr]

Fussball

  • Fußball, Kreisliga AB/MIL Dem SC fehlt ein "Knipser"

    Niederlage Nummer 6

    Der SC Freudenberg musste gestern in der Fußball-Kreisliga Aschaffenburg/Miltenberg wieder eine Heimniederlage quittieren. Gegen Elsava Elsenfeld gab es ein 1:2 und damit die sechste Niederlage im sechsten Spiel dieser Saison. Freudenberg - Elsava Elsenfeld 1:2 Tore: 0:1 (4.) und 0:2 (56.) jeweils Maximilian Roos, 1:2 (78.) Murat Cosgun. - Schiedsrichter: Magnano... [mehr]

Fußball

  • Verbandsliga Nordbaden Im Aufsteigerduell führten die Gastgeber gegen Durlach-Aue bis in die Nachspielzeit mit 1:0

    Nur wenige Sekunden fehlten dem TSV Höpfingen

    TSV Höpfingen - Durlach-Aue 1:1 Höpfingen: A. Kaiser, Burkhardt, Dörfler, Pahl (89. Weidinger), Mechler, Hutter, Schießer, Hauk (63. Knörzer), Johnson, Wink (46. Dietz), Balles. Durlach-Aue: Maier, Hoffmann, M. Gondorf, R. Gondorf, P. Gondorf (89. Stoltz), M. Straub, Seidel (63. Saddedine), F. Gondorf (68. Telle), Gericke, Baltrock, Becker. Tore: 1:0 (58.)... [mehr]

Fussball

  • Kreisklasse B2 Buchen VfB Sennfeld mit Glück gegen die SG / Leibenstadt im Torrausch

    Sieben auf einen Streich

    Berolzheim/H. - Heiders./G. II 0:0 In einer schwachen Partie verschenkten die Einheimische unnötig Punkte. Zwar waren die Gastgeber über die gesamte Spielzeit optisch überlegen, die zwingende Torchancen blieben allerdings Mangelware und führten nicht zum Erfolg. So blieb es bis zum Schlusspfiff beim torlosen Unentschieden. Die Gäste kamen zu einem glücklichen... [mehr]

  • Kreisklasse A Buchen Adelsheim entführt mit einem 2:0 in Hainstadt die drei Punkte und bleibt Tabellenführer / Hettingenbeuern behält in Eubigheim die Oberhand

    TTSC entscheidet das spannende Stadtderby für sich

    VfB Sennfeld - FV Laudenberg 1:4 Der VfB Sennfeld hatte zwar zunächst den drangvolleren Auftakt in der Begegnung gegen Laudenberg, doch die Gäste vergaben in den ersten 20 Minuten gleich drei gute Torchancen, währenddessen sich für den VfB lediglich eine für Karrer ergab, die nicht genutzt wurde. Nach einem Freistoß für Laudenberg erzielte der Gast in der 33.... [mehr]

Fußball

  • Landesliga Odenwald Aufsteiger VfR Uissigheim sorgt weiter für Furore / Auch Neuling Schloßau punktet auswärts / Kellerduell endet mit 2:2

    Unterschüpf muss mit Unentschieden zufrieden sein

    FC F. Limbach - SVV Wertheim 0:1 Limbach: Kircher, Fertig (88. Stipp), Kuhn, Maas, Link, Kara, Johmann (75. Bode), Khraibani, Heckmann, Weatherspoon, Intagliata. Wertheim: Jetzlaff, Q. Elshani, Horn (80. Boger), L. Elshani, Garcia, V. Michel (88. Jörg), Hensel, Cavallo, Scheurich, Helfenstein (64. S. Michel), Jesser. Tor: 0:1 (22.) Hensel (Foulelfmeter). - Rote... [mehr]

  • VfR Uissigheim lässt TSV Rosenberg abblitzen

    Der VfR Uissigheim (hier mit Daniel Göbel, rechts) hat gestern in der Fußball-Landesliga Odenwald seinen ersten Saison-Heimsieg feiern dürfen. Gegen den TSV Rosenberg gab es vor rund 190 Zuschauern nach Treffern von Marvin Füger und Lars Dittmann einen 2:0-Erfolg. Bild: Reinhold Hörner

Fussball

  • Fußball, Kreisliga A 3 Hohenlohe Bieringen hat im Schlagerspiel gegen Creglingen mit 3:1 die Oberhand / Igersheim lässt es in der Fremde mit 4:0 krachen

    Weikersheim holt sich den Derbysieg

    Dörzbach/K. - Gammesfeld 3:1 Tore: 1:0 (45.) Marco Schmieg, 1:1 (64., Elfmeter) Alexander Weihbrecht, 2:1 (70.) Alexander Schmidt, 3:1 (90.) Christian Schappes - Schiedsrichter: Klaus Lahr/Niederstetten - Zuschauer: 80. Im Nachholspiel begannen beide Mannschaften konzentriert, so war die erste Viertelstunde ausgeglichen. Die SG kam besser ins Spiel, erspielte sich... [mehr]

Grünsfeld

  • Attraktives Programm Am 12. September in Grünsfeld

    "Sommernacht" lädt zum Bummeln ein

    Die erste "Grünsfelder Sommernacht" findet am Freitag, 12. September, statt. In Kooperation mit dem Gewerbeverein Grünsfeld und der Stadt als Veranstalter ist es gelungen, ein attraktives Programm auf die Beine zu stellen. Der Stadtkern von Grünsfeld entlang der Hauptstraße zeigt sich an diesem Sommerabend von seiner besten Seite. Zahlreiche Akteure beteiligen... [mehr]

  • Pfarrgarten Umgestaltung des Areals durch Pfarrgemeinde und Kommune hat begonnen

    Aus dem Dornröschenschlaf aufwecken

    Der seit langem brachliegende Pfarrgarten bei der Allerheiligen-Kirche in Unterwittighausen soll in Zusammenarbeit zwischen der Kirchengemeinde und der Gemeinde Wittighausen sowie mit der Unterstützung der Bevölkerung umgestaltet und damit aus seinem jahrelangen "Dornröschenschlaf" geweckt werden. Ziel der Maßnahme sei es nach Angaben von Bürgermeister Marcus... [mehr]

Handball

  • Handball Mannschaft des HSV Main-Tauber hat noch knapp drei Wochen Zeit bis zum Saisonstart in der Bezirksliga Staffel Süd beim TV Marktsteft II

    Auf das Ausdauertraining folgt nun der Feinschliff

    Nur noch knapp drei Wochen bleiben den Wertheimer Handballern, des HSV Main-Tauber, um bis zum Saisonbeginn in der Bezirksliga Staffel Süd am Samstag, 27. September, um 16.30 Uhr beim TV Marktsteft II in Topform zu kommen. Nachdem in Vorbereitungsphase I hauptsächlich Ausdauer- und Krafttraining angesagt waren, stehen mittlerweile Schnelligkeits- und Taktiktraining... [mehr]

Hardheim

  • Ferienprogramm in Hardheim OWK-Familienwandertreff sorgte für Spiel und Spaß

    "Geocaching und mehr" lautete das Motto

    Unter dem Motto "Geocaching und mehr" wurde in Hardheim ein Ferienprogrammangebot vom OWK-Familienwandertreff organisiert. Thomas Stang und seine Partnerin Sara legten den Cache für die 16 Kinder und Jugendlichen aus Hardheim, Erfeld, Gerichtstetten und Dornberg. Nach einem Kennenlernspiel wurde mit GPS-Geräten ein Mulitcache gesucht und gefunden. Dank... [mehr]

  • Auf der Landstraße 508 Bei Überholversuch mit Skoda kollidiert / Pkw überschlug sich / 13 000 Euro Sachschaden

    Audi-Fahrer schwer verletzt

    Lebensgefährliche Verletzungen hat sich der 50-jährige Fahrer eines Audi TT am Samstag gegen 19.15 Uhr bei einem schweren Verkehrsunfall auf der L 508 zugezogen. Der Mann war laut Polizeiangaben mit seinem Roadster von Steinfurt kommend in Richtung Rüdental unterwegs und scherte zum Überholen der beiden vor ihm fahrenden Autos aus. Der unmittelbare Vordermann,... [mehr]

  • Freizeit der DLRG Höpfingen Zelte in Freudenberg am Main aufgeschlagen / Gute Stimmung

    Viel Spaß unter dem Motto "Australien!"

    Das DLRG-Zeltlager der Ortsgruppe Höpfingen fand in Freudenberg am Main, unter dem Motto "Australien" statt. 31 Kinder, elf Ausbilder und ein vierköpfiges Küchenteam machten sich auf zu ihrem heiß ersehnten Aufenthalt. Nach 30-minütiger Anreise und Gepäck abstellen startete das Programm. Jugendleiterin Helena Schell begrüßte die Lagerteilnehmer und stellte... [mehr]

Heilbronn

  • "Renaissance-Markt zu Hall" Musik und Handwerk aus der zeit des späten Mittelalters auf dem Unterwöhrd und dem Grasbödele

    Gaukler und Musikanten unterhalten die Besucher

    In die Zeit des späten Mittelalters lädt die Musikgruppe "Haalgschrey" am Samstag, 13.09. 2014 und Sonntag, 14.09.2014 ein. Beim "Renaissance-Markt zu Hall" wird den Besuchern vor malerischer Kulisse auf dem Unterwöhrd und dem Grasbödele ein buntes Programm geboten. Die Besucher erleben Händler, die außergewöhnliche und überwiegend selbst angefertigte Waren... [mehr]

Hohenlohe-Franken

  • Partyzelt auf Straße gestellt

    Unbekannte stellten am Sonntag, gegen 2 Uhr, mitten in der Rothenburger Galgengasse ein Partyzelt und ein Verkehrszeichen auf die Straße. Ein 47-jähriger Rothenburger versuchte, die Personen zu überreden, die Straße wieder freizumachen. Dabei ging ihn eine Person aus der Gruppe an und stieß ihn zu Boden, so dass er leicht verletzt wurde.

Kreisklasse A Mosbach

  • Fussball

    Kreisklasse A Mosbach: Der 4. Spieltag

    VfB AllfeldVfR Fahrenbach2:0SG Muckental/DallauSpVgg. Rittersbach4:1SV WaldmühlbachFC 1927 Binau2:4SV HüffenhardtFC Mosbach7:1TSV SulzbachSV Obrigheim3:1SV MichelbachVfK Diedesheim3:6SG AuerbachTSV Billigheim0:11.(1)VfB Allfeld440017:5122.(4)TSV Sulzbach330014:393.(5)VfK Diedesheim430116:1194.(2)SV Obrigheim43018:695.(6)FC 1927 Binau430111:1096.(3)SV... [mehr]

Kreisklasse B Mosbach, Staffel 1

  • Fussball

    Kreisklasse B Mosbach, Staffel 1

    Kreisklasse B Mosbach St. 1SG Scheidental II - TV Reisenbach 4:1 SG Muckental/Dallau II - Robern/Fahrenbach II 2:1 SG Allfeld/Billigheim II - Strümpfelbrunn/W. II 1:0 SV Sattelbach II - SC Weisbach 2:5 SG Schefflenz - SV Krumbach 2:0 SG Sulzbach/Katzental II - SV Schollbrunn 3:1 FC Neckarzimmern II - SG Trienz/Limbach 0:4 SV Frisch Auf Dielbach II - Auerb./Rittersb.... [mehr]

Kreisklasse B Mosbach, Staffel 2

  • Fussball

    Kreisklasse B Mosbach, Staffel 2: Der 4. Spieltag

    SV Neunkirchen IISV Neckarburken II2:2SV Hüffenhardt IIVfK Diedesheim II1:3TSV Schwarzach IISV Obrigheim II5:2FC AsbachSV Neckargerach II2:3SV Viktoria AglasterhausenSV Zwingenberg2:2SV HochhausenSV Mörtelstein2:2FC DaudenzellFC Fortuna Lohrbach II1:6FC NeckarzimmernSpfr. Haßmersheim II1:11.(1)SV Mörtelstein431014:6102.(2)SV Viktoria... [mehr]

Kreisliga Mosbach

  • Fussball

    Kreisliga Mosbach: Der 4. Spieltag

    FV ReichenbuchSV Neckargerach3:0SV Frisch-Auf DielbachSV Robern0:2SV Alemannia SattelbachTürkspor Mosbach2:0SV WagenschwendFV Mosbach II2:0SV SchefflenzFC Lohrbach1:5TSV Badenia SchwarzachSCF Oberschefflenz0:0VfB BreitenbronnSpfr. Haßmersheim2:4SV NeunkirchenSV Neckarburken0:11.(3)SV Neckarburken431013:4102.(4)SV Robern43108:3103.(1)SV... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Runder Geburtstag

    "Multi-Kulti-Fest" feiert 20-Jähriges

    Das "Multi-Kulti-Fest" wird in diesem Jahr 20 Jahre alt. Das ist für die Veranstalter, die Gruppe "Frauen bauen Brücken" und den Verein "Hilfe für Kinder in Not", ein guter Grund, am Freitag, 3. Oktober (Tag der deutschen Einheit), ein Fest in der Stadthalle in Lauda zu feiern. Durch die Veranstaltung ist in den vergangenen Jahren die multikulturelle Familie aus... [mehr]

  • Ausflug des Kirchenchores

    Schöne Eindrücke an der Mainschleife

    Der Oberlaudaer Kirchenchor unternimmt schon seit vielen Jahren kurzweilige Tagesausflüge in die nähere fränkische Umgebung. Auf dem Weg ins Maintal- Tagesziel Volkach an der Mainschleife- machte man nach kurzer Omnibusfahrt zunächst Halt in Geroldshausen. Den dortigen Sonntagsgottesdienst in der Anfang der 60er Jahre erbauten Pfarrkirche umrahmte der Chor, unter... [mehr]

  • Schlagerkonzert Die "Amigos" kommen am 21. November 2015 in die Stadthalle Lauda

    Sommerträume im Herbst

    Wo sie auftreten, werden sie vom Publikum gefeiert: An den "Amigos" kommt im Schlagerbereich derzeit niemand vorbei. Auch in diesem Sommer haben sich die beiden als Chartstürmer erwiesen: Das erfolgreichste Schlagerduo Deutschlands schaffte es mit dem Album "Sommerträume" auf Platz 1 der Album-Charts. Auch live sind die Brüder zu erleben, wenn sie 2015 auf ihrer... [mehr]

  • Informations- und Diskussionsveranstaltung Landratsamt erläutert seine Pläne zur dezentralen Unterbringung von Flüchtlingen

    Sozialdezernentin regt einen Runden Tisch an

    Das Landratsamt Main-Tauber-Kreis bietet am Donnerstag, 11. September, um 18.30 Uhr eine öffentliche Informations- und Diskussionsveranstaltung zur Flüchtlingsunterbringung im Main-Tauber-Kreis und speziell in Lauda-Königshofen an. Die Veranstaltung findet im Sitzungssaal im Rathaus, Marktplatz 1 in Lauda, statt. Die Zahl der Flüchtlinge steigt seit Mitte 2012... [mehr]

  • Nach den Sommerferien An den Schulen im Bereich von Lauda-Königshofen geht es am 15. September nach den Sommerferien wieder los

    Unterrichtsbeginn und Einschulung

    Der Unterricht beginnt an den Schulen der Stadt Lauda-Königshofen nach den Sommerferien wie folgt: Gemeinschaftsschule: Am Montag, 15. September, beginnt der Unterricht für die Klassen 6 bis 10 um 7.30 Uhr und endet um 11:55 Uhr; für die Klassen 2 - 4 der Ganztagsgrundschule Mitte um 8 Uhr (Betreuung ab 7 Uhr) und endet um 15.15 Uhr (Betreuung bis 16.30 Uhr); für... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • Fußball, Bezirksliga Hohenlohe Wachbach unterliegt daheim Spitzenreiter Öhringen / Taubertal/R. führt in Obersontheim 2:0 und verliert noch 2:3

    Mulfingen zeigt eine tolle Moral

    Bühlerzell - Satteldorf 1:3 Tore: 1:0 (9.) Mike Dörr, 1:1 (53.) Michael Etzel, 1:2 (71.) Felix Schmieg, 1:3 (84.) Martin Kreiselmeyer - Schiedsrichter: Daniel Bechtel/Bönnigheim -Zuschauer: 135. Die Überraschung blieb aus Bühlerzeller Sicht aus. Bühlerzell lag zur Pause in Führung, nach der Pause drehten die Gäste die Partie aber. Dörr brachte Bühlerzell in... [mehr]

  • Fußball, Kreisliga B 4

    Sieben Tore in Mulfingen

    Mulfingen II - Laudenbach 3:4 Tore: 1:0 (14.) Aleksandar Damnjanovic, 2:0 (26.) Georg Burkert, 2:1 (30.) Tim Silberzahn, 3:1 (44.) Martin Burkert, 3:2 (60.) Marius Wirth, 3:3 (70.) Jochen Wirth, 3:4 (75.) Jochen Wirth - Zuschauer: 115. Die Mulfinger "Zweite" zeigte eine gute Leistung und verlor unglücklich. Die ersten 30 Minuten wurden dominiert und so stand es... [mehr]

  • Fußball, Kreisliga B 4 Hohenlohe "Tag des offenen Tores" bei Althausen/Neunkirchen und Rengershausen / Harthausen verliert zu Hause

    Wachbach II kommt daheim nur zu einem Remis

    Weikersheim/S. - Wiesenbach 0:3 Tore: 0:1 (34.) Weller, 0:2 (75.) Glemser, 0:3 (87.) Weller - Zuschauer: 250 - Rote Karte: Baarß (Weikersheim/S. II, 82.). In einer ausgeglichenen ersten Hälfte, hatten die Gäste nach einem Freistoss die erste gefährliche Chance, doch der Ball ging knapp am Tor vorbei. Nach 20 Minuten hatten die Gastgeber ebenfalls nach einem... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • Ehrung der Handwerkskammer

    Jahrelange Treue ausgezeichnet

    Sie sind unverzichtbar für Handwerksbetriebe: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ihren Arbeitgebern jahrzehntelang treu bleiben. Folgende Personen erhielten für ihren Einsatz und ihre Loyalität von der Handwerkskammer Heilbronn-Franken eine Ehrenurkunde: für 25 Jahre Tobias Matzer, Gas- und Wasserinstallateur, beschäftigt bei Prokopp GmbH in Reicholzheim... [mehr]

  • LEADER-Förderkulisse "Badisch-Franken" Zweites Regionalforum und Abschlussveranstaltung am Mittwoch, 17. September

    Regionales Entwicklungskonzept

    Das zweite Regionalforum und die Abschlussveranstaltung für die geplante LEADER-Förderkulisse "Badisch Franken" findet am Mittwoch, 17. September, ab 18 Uhr in der Festhalle in Külsheim statt. Die Veranstaltung ist öffentlich. 22 Kommunen, eine Vielzahl interessierter Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen, Institutionen, Vereine, Sozialpartner und Vertreter... [mehr]

Mosbach

  • Ortschaftsrat Langenelz Ortsvorsteher Hans Slama verabschiedet

    "Es hat mir immer viel Spaß gemacht"

    "Mit meinem Amt gebe ich auch mein Maul ab, es sei denn, ich werde gefragt", so Hans Slama, der in der jüngsten öffentlichen Ortschaftsratssitzung von seinem Nachfolger Markus Späth nach 30 Jahren würdig aus dem Amt des Ortsvorstehers von Langenelz verabschiedet wurde. Er hat "seinem Langenelz" wohl einige Jahre seiner Freizeit geschenkt und sich außerordentlich... [mehr]

  • Ferienprogramm Mudau

    Höhlenwelten in Eberstadt erkundet

    Dank einer hervorragenden Führung durch Irene Brockhaus waren nicht nur die 20 Ferienkinder, sondern auch ihre Begleiter Sabine Friedel, Marco und Diana Edens sowie Manfred vom Team des Mudauer Sommerferienprogramms absolut gefesselt und fasziniert von den "Eberstadter Höhlenwelten". Eine spannend aufgebaute Filmvorführung "unter Tage" sowie die Möglichkeit, die... [mehr]

  • L 523 bei Langenelz

    Vollsperrung ab 15. September

    Im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe wird ab Montag, 15. September, die Fahrbahndecke der L 523 zwischen Langenelz und der Einmündung der B 27 auf einer Länge von 4,3 Kilometern erneuert. Zusätzlich wird eine acht Zentimeter starke Binderschicht eingebaut, um die Standfestigkeit der Strecke zu verbessern. Die Sanierung ist aufgrund von Frostschäden und... [mehr]

Niederstetten

  • 40 Jahre Demeter in der Molkerei Schrozberg Die Minister Christian Schmidt und Alexander Bonde kamen zur Jubiläumsfeier

    Bei Qualität gibt es keine Kompromisse

    40 Jahre Demeter in der Molkereigenossenschaft Schrozberg - eine Herausforderung für alle und ein guter Grund zum Gratulieren. Denn die Leistungen der Pioniere, die hinter dieser Zahl stehen, beeindrucken: 1974 lieferten sechs biodynamische Landwirte 2000 Liter Milch pro Tag. Heute kommen von rund 90 Höfen täglich 40 000 Liter. "Bio ist heute in allen... [mehr]

  • Waldbegehung mit Landwirtschaftsminister Alexander Bonde Referenzflächen für natürliche Waldentwicklung im Maienwald bei Niederstetten besucht

    Biodiversität erfolgreich umgesetzt

    Die Sommertour führte Landwirtschaftsminister Alexander Bonde am Samstag zu einer Waldbegehung in den Maienwald zwischen Niederstetten und Schrozberg. Der Minister ließ sich bei dem rund zweistündigen Vororttermin von Forstdirektor Karlheinz Mechler und Revierförster Till Preuß darüber informieren, wie sich der Wald natürlich entwickelt, wenn der Mensch über... [mehr]

Ravenstein

  • Aufforstung in Rosenberg Spieler der ersten und zweiten Mannschaften bauten zusammen mit Bürgermeister Gerhard Baar einen Schutzzaun um das Gelände

    Alten Sportplatz mit jungen Eichen bepflanzt

    Wenn man heute noch am "alten" Sportplatz zwischen Rosenberg und Sindolsheim vorbeifährt, werden alte Erinnerungen wach. Auf einer besseren Wiese, aber Dank des damaligen und langjährigen Platzwartes Josef Frodl immer in gepflegtem Zustand, trug der TSV über fünfzig Jahre - und zwar bis zum Jahr 1978 - seine Fußballspiele aus.Gute ErinnerungenDa wurde so manche... [mehr]

  • Festakt in Erlenbach Angelverein feierte sein 25-jähriges Bestehen / Gründungsmitglieder geehrt / Zahlreiche Angebote

    Fischerverein gestaltet dörfliches Leben

    Mit dem Bieranstich durch die Mitglieder des Vorstandes sowie Bürgermeister von Thenen wurden die Feierlichkeiten des Fischervereins zum 25-jährigen Bestehen im vollbesetzten Festzelt eröffnet. Vorsitzender Thomas Hennegriff begrüßte viele Besucher sowie Ehrengäste. In seinem kurzen Rückblick ging Hennegriff auf die Grün-dung des Vereins vor 25 Jahren ein... [mehr]

Regionalsport

  • American Football 2300 Zuschauer feiern die fünfte Südmeisterschaft von Schwäbisch Hall

    Unicorns haben die Nase vorn

    Die Unicorns aus Schwäbisch Hall haben es geschafft: Zum insgesamt fünften Mal und zum vierten Mal in Folge schließen sie die Vorrunde der Deutschen Footballmeisterschaft als Südmeister ab. Vor 2300 Zuschauern bezwangen sie die Stuttgart Scorpions im Haller Hagenbachstadion mit 49:22. Feiern durfte auch Halls Runningback Marcus Sims. Er brach im zweiten Viertel... [mehr]

Rhein-Main-Neckar

  • Schwerer Unfall auf der A 3 Sattelzug durchbrach nach Reifenplatzer die Mittelleitplanke und blieb auf Gegenfahrbahn liegen

    Autobahn zeitweise gesperrt

    Nach einem Reifenplatzer ist am Freitagnachmittag ein Lkw auf der A 3 in Schleudern geraten. Er durchbrach die Mittelleitplanke zur Gegenfahrbahn und kam auf der Seite zum Liegen. Der Fahrer eines Kleintransporters kollidierte dort mit dem Lkw und wurde nach einem Zusammenstoß mit der Außenleitplanke leicht verletzt. Zwei weitere Pkws prallten anschließend noch in... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Abschluss Dreijährige Ausbildung am Bildungszentrum "Gesundheit und Pflege" beendet

    Das Staatsexamen nun in der Tasche

    Zwar zeigte sich zum Prüfungsbeginn nicht die Sonne am Bildungszentrum "Gesundheit und Pflege" am Krankenhaus Tauberbischofsheim, das tat der Freude über das bestandene Staatsexamen aber keinen Abbruch. Für die 22 Gesundheits- und Krankenpflegeschüler, die ziemlich nervös auf ihre Examensfragen vom Regierungspräsidium Stuttgart gewartet hatten, hieß es am... [mehr]

  • TC Neubrunn

    Erfolgreiches Jugendcamp

    Der Tennisclub Neubrunn veranstaltete sein Jugend- Sommercamp. Es nahmen durch die Beteiligung von befreundeten Vereinen aus Grünsfeld, Wittighausen und Werbach insgesamt 32 begeisterte Nachwuchsspieler und -spielerinnen teil. Neben dem gemeinsamen Campen, wurde die Clubmeisterschaft ausgetragen, bei der es Pokale, Medaillen, Urkunden und Sachpreise zu gewinnen gab.... [mehr]

  • Familientag der Lebenshilfe

    Am Samstag fand anlässlich des 50. Geburtstages der bundesweite Familientag des Vereins Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung statt. An dem Aktionstag beteiligte sich auch der Verein Lebenshilfe Main-Tauber-Kreis mit einem Aktionstand auf dem Tauberbischofsheimer Marktplatz. Hier gab es unter dem Motto "Info, Beratung und Kaffee" ein buntes Rahmenprogramm. Am... [mehr]

  • Flohmarkt zum Jubiläum

    Seit 20 Jahren gibt es den Tierschutzverein in Tauberbischofsheim. Im Jubiläumsjahr zählt der Verein stolze 138 Mitglieder aus dem gesamten Kreisgebiet. Seit 2008 gibt es am Marktplatz den Flohmarktladen und hier wurde am Wochenende das Jubiläum gefeiert. Natürlich zogen auch der Flohmarkt und die Tombola zahlreiche Geburtstagsgäste an. Das jüngste Kind des... [mehr]

  • Aktionstag am 25. September Kostenlose Sitzungen

    Hypnose gegen Krebs

    Der erste Aktionstag "Hypnose für Krebserkrankte - Hypnose als Krebshilfe" in Tauberbischofsheim findet am 25. September in der "Naturheilpraxis für klinische Hypnose - Sascha Edelmann" statt. An diesem Tag haben Betroffene die Möglichkeit, gegen eine freiwillige Spende an die Deutsche Krebshilfe eine Hypnosebehandlung zu erhalten. Die Diagnose "Krebs" ist für... [mehr]

  • Tauberbischofsheimer Schlosskonzerte Saisonauftakt am 20. September mit der Sinfonietta Köln und Harfenistin Jasmin-Isabel Kühne

    Mischung aus Klassik und Exotik

    Die 27. Saison der Tauberbischofsheimer Schlosskonzerte wird am Samstag, 20. September, um 20 Uhr im Rathaussaal mit einem Konzert der Sinfonietta Köln eröffnet. Das renommierte Kammerorchester mit Auftritten beim Würzburger Mozartfest, den Schwetzinger Festspielen und internationalen Festivals in Rom, Neapel und Moskau bietet ein Programm von klassischer... [mehr]

  • Schutzengelfest Meditative Bildstockwallfahrt als Auftakt der 275. Feier

    Probleme der Zeit im Gebet aufgegriffen

    Es war eine äußerst wirkungsvolle Idee der Singgemeinschaft Gissigheim, zum Auftakt des diesjährigen Schutzengelfestes am Samstag Nachmittag eine meditative Bildstockwanderung bzw. Bildstockwallfahrt anzubieten. Rund 50 Personen ließen sich auf dieses Wagnis ein und zogen zu den neun Stationen im Dorf, wo einige Mitglieder der Singgemeinschaft unter Leitung von... [mehr]

  • Kinderferienprogramm

    Smoothies selbst gemacht

    Erstmals durften knapp 20 Kinder im Rahmen des städtischen Ferienprogramms einen abwechslungsreichen Nachmittag in Carella´s Espressobar erleben. Da die Nachfrage so groß war, wurden sogar zwei Veranstaltungstermine angeboten. Inhaberin Maria Carella-Belz zeigte den Sechs- bis Zwölfjährigen, wie sie selbst ganz einfach Obstsalate, Smoothies aus Obst und Gemüse,... [mehr]

Verschiedenes

Walldürn

  • Im Odenwälder Freilandmuseum Die "Hölzerlips-Bande" treibt ihr Unwesen / Gerichtsverhandlung steht am 14. September auf dem Programm

    Räuber überfallen die Postkutsche

    Das Odenwälder Freilandmuseum wird am Sonntag, 14. September, erstmals zur Bühne eines Raubüberfalls. Dabei wird ein Überfall auf eine Postkutsche (die bekannte Walldürner Postkutsche) in Szene gesetzt. Derartige Überfälle sind historisch überliefert. So schöpft auch die sich anschließende Gerichtsverhandlung und Verurteilung aus authentischen amtlichen... [mehr]

  • Polizeibericht Zwei Familien aus dem Raum Miltenberg betroffen

    Schockmahnungen per Post erhalten

    Zwei Familien aus dem Landkreis Miltenberg haben nach Angaben der Polizei am Dienstag jeweils Mahnungsschreiben einer angeblichen Bundes Inkasso GmbH erhalten. Die älteren Herrschaften sollten 196 Euro im Zusammenhang mit Forderungen einer Deutschen Glücksspiele Zentrale bezahlen. Die Polizei geht davon aus, dass derartige Briefe derzeit in großem Umfang versandt... [mehr]

  • Am 14. September

    Walldürner pilgern zur Gnadenstätte

    Immer am letzten Sonntag der Sommer-Ferien findet traditionell die Schneeberg-Wallfahrt der Seelsorgeeinheit Walldürn statt. Inhaltlich gut vorbereitet durch den Vorsitzenden des Pfarrgemeinderates Walldürn, Wolfgang Eisenhauer, trifft sich die Pilgergruppe am 14. September um 13.15 Uhr am Hauptportal der Wallfahrtsbasilika in Walldürn zum gemeinsamen Abmarsch in... [mehr]

Weikersheim

  • Großer Kärweumzug Höhepunkt des Festes

    1000 Kostüme in 40 Bildern

    Im Mittelpunkt auch der 595. Kärwe stand wie eh und je der historische Festzug. Bei der fünften Weikersheimer Jahreszeit angemessenem Wetter ließen wieder deutlich mehr als eintausend Kostümträger in mehr als 40 bunten Bildern zu Fuß, zu Pferd oder auf geschmückten Wagen, begleitet von insgesamt acht Kapellen und Spielmannszügen, die Geschichte der Stadt zum... [mehr]

  • 6. Kärwelesung Mundart und heitere Erinnerungen beim Kronenwirt

    Alles im "schönschdn weigerschmerisch"

    Kurz vor fünf am Kärwe-Starttag war's schon voll im Kronen-Nebenzimmer: Zeit für die Kärwe-Lesung. Karin Ludwig, die die junge Tradition 2009 ins Leben gerufen hatte, begrüßte: "Em Blättle isses gschdande: Desmol wer ich versuche, die Gschichtle uff - Achdung, ma hert's scho rieche - Weigerschmerisch zu verzähle." Ein reger E-Mail-Wechsel war dem... [mehr]

  • 595. Kärwe in Weikersheim Rahmenprogramm bot für jeden Alter und jeden Geschmack etwas

    Alte Schlepper, Antikes und viel Musik

    Das Rahmenprogramm der 595. Kärwe, dem Weikersheimer "Fest für alle Generationen", sprach auch in diesem Jahr wieder Jung und Alt gleichermaßen an. Es reichte neben dem traditionellen Sportgeschehen von den "Erinnerungen an die Schulzeit" im club w 71 und Karin Ludwigs sechster Lesung in der "Krone" über die Jungviehprämierung, die Kleintierausstellung der Z6-er... [mehr]

Wertheim

  • Wasserwacht Senioren zu Kaffee und zum Grillen eingeladen

    Den Nachmittag genossen

    Er ist längst zu einer Tradition geworden, die niemand missen möchte: Zum 30. Mal hatte am Samstag die Wasserwacht Kreuzwertheim im Bayerischen Roten Kreuz (BRK) zum Kaffee- und Grillnachmittag für Senioren und Menschen mit Behinderung in den Park des Fürstin-Wanda-Hauses eingeladen. Und wieder kamen Besucher aus allen Teilen des Main-Spessart-Kreises. Neun... [mehr]

  • Kunstverein Convenartis Das "Totale Bamberger Cabaret" füllte am Freitag und Samstag den Gewölbekeller und sorgte für beste Stimmung

    Die Jungs ließen es so richtig krachen

    An zwei Abenden haben "TBC" des Gewölbekeller des Kunstvereins Convenartis in der Mühlenstraße gefüllt. Das "Totale Bamberger Cabaret", das sind Georg Koeniger, Florian Hoffmann und Michael A. Tomis, mit ihrem Programm "Lachablösung". Bis 23 Uhr ließen es die drei Kabarettisten in Wertheim so richtig krachen. In verschiedensten farbenprächtigen Kostümen... [mehr]

  • Politik Freudenberger trugen Wirtschafts- und Finanzminister Dr. Nils Schmid ihre Sorgen und Kritik vor

    Die Verkehrsproblematik stand im Mittelpunkt des Gesprächs

    Eine Brücke und ein Tunnel, zwei Brücken und dafür kein Tunnel? Wie erwartet ganz im Zeichen der Verkehrsproblematik standen weite Teile des Besuchs des stellvertretenden Ministerpräsidenten Dr. Nils Schmid am Freitag in Freudenberg. Stadtrat Hartmut Beil machte gleich in seiner Begrüßung deutlich, worum es geht: Aktuell, stellte er fest, werde der Bau einer... [mehr]

  • Politik Dr. Nils Schmid, Baden-Württembergs Finanz- und Wirtschaftsminister statt der Stadt am Main einen Besuch ab

    Eintrag ins Goldene Buch Freudenbergs

    Es gab viele wohlmeinende Worte, manch guten Ratschlag, aber etwas richtig Konkretes hatte Dr. Nils Schmid nicht mitgebracht bei seinem Besuch am Freitagabend in Freudenberg. Immerhin, der stellvertretende Ministerpräsident, Finanz- und Wirtschaftsminister Baden-Württembergs und nicht zuletzt auch SPD-Landesvorsitzende, kam zwar etwas später als geplant, dafür... [mehr]

  • Tag des offenen Denkmals Führung am 14. September

    Farbgebung bei Fachwerkbauten

    Der Tag des offenen Denkmals lädt am Sonntag, 14. September, bundesweit zu Veranstaltungen zum Thema "Farbe" ein. In Wertheim beginnt um 15.30 Uhr unter Leitung von Ullrich Herz eine Führung zu verschiedenen Bauten unter dem Aspekt "Farbe in der Fachwerkarchitektur". Farbe spielt für die Gestaltung von Architektur eine bedeutende Rolle - ob als Wandbild oder als... [mehr]

  • Freudenberger Ferienspaß Beim Türkischen Kulturverein wurde Lahmacun gebacken

    Kinder halfen bei Zubereitung kräftig mit

    Der Türkische Kulturverein hatte am Samstag im Rahmen des Freudenberger Ferienspaßes 20 deutsche und türkische Kinder zu einem Essen ins Vereinsheim eingeladen. Vorsitzender Öcan Kilic, seine Frau Sücran, Serife Koca, Sevgi Öz und Saliha Yüca bereiteten eine original türkische Pizza (Lahmacun) vor. Aus Hackfleisch mit Zutaten wurde eine Sauce hergestellt, und... [mehr]

  • Erfahrungsaustausch Wirtschaftsminister Dr. Nils Schmid im Gespräch mit der Kreis-SPD und dem Wertheimer Ortsverein

    Mit Anregungen, aber auch mit Kritik nicht gespart

    Den Besuch von Finanzminister Dr. Nils Schmid am Freitag in Kloster Bronnbach zur Übergabe eines Förderbescheids in Höhe von 200 000 Euro für den Abteigarten (wir berichteten bereits) nutzten Mitglieder der Kreis-SPD und des Wertheimer Ortsvereins zu einem anschließenden Gespräch in der Klostergaststätte. Dabei gaben sie ihrem "Genossen" einige Wünsche mit... [mehr]

  • "4. Wertheimer Musikfestival" "The Gypsys" und "The Wright Thing feat. Nina Kutschera" überzeugten am Freitag und Samstag

    Musik mit eigener Note begeisterte

    Versprechen erfüllt. Musik vom Feinsten war zugesagt worden beim "4. Wertheimer Musikfestival", das am Freitag- und Samstagabend live im Pavillon am Mainplatz über die Bühne ging. Und genau die gab es auch. Ob nun "The Gypsys" am ersten oder die Mitglieder des ungewöhnlichen Musikprojektes "The Wright Thing feat. Nina Kutschera" am zweiten Abend - beide Bands... [mehr]

  • DLRG-Jugend Wertheim Neun Kinder absolvierten erfolgreich den Juniorretterkurs / Schulung in Theorie und Praxis

    Selbst- und Fremdrettung waren die Ziele

    Das richtige Verhalten im Wasser kann für sich selbst oder andere lebensrettend sein. Echte Experten in dieser Thematik sind die Absolventen des Juniorretterkurses der DLRG-Jugend Wertheim, der jährlich im Rahmen der Kinderkulturwochen stattfindet. In diesem Jahr nahmen von Mittwoch bis Freitag neun Kinder zwischen neun und zwölf Jahren teil, alle waren sie... [mehr]

  • VHS-Filmreihe "Die zwei Gesichter des Januars" am Dienstag und Mittwoch im Roxy-Kino

    Sie treiben immer tiefer ins Unglück

    "Die zwei Gesichter des Januars" ist am Dienstag, 9. September, um 18.30 Uhr und am Mittwoch, 10. September, um 20.30 Uhr in der VHS-Filmreihe im Roxy-Kino in Wertheim zu sehen. Zur Abwechslung gibt es diese Woche von der VHS einen psychologisch sorgfältig ausgearbeiteten Thriller nach Patricia Highsmith. Über Nacht bekannt wurde die US-Schriftstellerin, als Alfred... [mehr]

  • SPD-Fraktion Antrag auf wohnortnahe Pflegeeinrichtungen

    Umsetzung eines lokalen Pflegekonzepts

    Die SPD-Fraktion im Gemeinderat hat in einem Schreiben an Oberbürgermeister Stefan Mikulicz einen Antrag zum Auf- und Ausbau wohnortnaher Pflegeeinrichtungen in Wertheim in den Gemeinderat/Stadtrat eingebracht. "Für ältere Menschen ist es ungemein wichtig, gerade im Fall einer Pflegebedürftigkeit in der ihnen vertrauten Umgebung zu bleiben", sagt Patrick... [mehr]

Würzburg

  • Prozess Verhandlung gegen Autobahnschützen geht weiter

    Ehefrau sagt aus

    Nach einer Pause von zwei Wochen wird heute der Prozess gegen einen Fernfahrer (58) aus einem kleinen Dorf in der Eifel fortgesetzt, der vorwiegend auf bundesdeutschen Autobahnen vier Jahre lang "Krieg geführt" haben soll gegen Kollegen, angeblich aus Frust über deren Rücksichtslosigkeit. Er gibt zu, immer während der Fahrt vor allem auf Autotransporter und Lkw... [mehr]