Fränkische Nachrichten Archiv vom Dienstag, 30. September 2014

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • In der Nacht zum Sonntag

    BMW zerkratzt

    Ein bislang unbekannter Täter beschädigte in der Nacht auf Sonntag einen in Schlierstadt geparkten BMW. Das Fahrzeug war zwischen Samstag, 22.30 Uhr, und Sonntag, 10 Uhr, in der Sonnhalde abgestellt. Vermutlich mit einem Gegenstand zerkratzte der Unbekannte in dieser Zeit den Lack auf der linken Fahrzeugseite. Der Sachschaden dürfte mehrere hundert Euro betragen.... [mehr]

  • Im Mittelalterpark Frühmittelalterszene trifft sich zum Saisonausklang bei Osterburken

    Herbststimmung und Schlachtgetümmel

    Bereits zum sechsten Mal ist das zweite Oktoberwochenende der Termin für die große Schlacht, das jährliche Treffen der europäischen Frühmittelalterszene. Auf dem weitläufigen Gelände des Freilichtmuseums finden die rund 300 Kämpfer am 11. und 12. Oktober optimale Bedingungen, um Taktiken und Manöver einer frühmittelalterlichen Feldschlacht zu simulieren.... [mehr]

  • Spende von Thomas Martin

    Wemmershof hat nun einen "Defi"

    Der Ortsteil Wemmershof ist seit kurzem im Besitz eines "automatisierten externen Defibrillators", kurz AED. Das Gerät ist eine Spende des Wemmershöfer Mitbürgers Thomas Martin. Martin lebt aus beruflichen Gründen seit zwei Jahren in Japan. Dort sind AEDs an fast jeder Straßenecke zu finden. In 85 Prozent aller plötzlichen Herztode liegt anfangs ein sogenanntes... [mehr]

Aktuelles

Aschaffenburg

  • Mann flüchtet von Kaufhaus-Dach

    Ein dunkel gekleideter Mann flüchtete am Sonntagmorgen vom Dach eines Warenhauses, nachdem er von einem Passanten angesprochen worden war. Die Ermittlungen der Aschaffenburger Polizei ergaben, das er wohl versucht hatte über die Lüftungsanlage in das Gebäude zu kommen. Eine Fahndung nach dem Unbekannten blieb ohne Erfolg.

Bad Mergentheim

  • Mobilpark Ried 9. Oktoberfest am Samstag und Sonntag, 4./5. Oktober, jeweils von 10 bis 18 Uhr

    "Auto-Crash" wird mit einem Kran simuliert

    Die Saison im Mobilpark Ried neigt sich ihrem Ende. Da das wie gewohnt nicht sang- und klanglos geschehen soll, findet wieder ein "Oktoberfest", mittlerweile das neunte, statt. Am Samstag, 4., und Sonntag, 5. Oktober, gibt es jeweils zwischen 10 und 18 Uhr viel zu bestaunen. Da an diesem Sonntag die Geschäfte in der Innenstadt geschlossen bleiben, gibt es im Ried... [mehr]

  • "Heilbilder" Ein Projekt der Rehaklinik Ob der Tauber mit dem Martin-Schleyer-Gymnasium Lauda / Bilder sind ab sofort ausgestellt

    Die Patienten reagieren darauf sehr positiv

    Unter dem Thema "Heilbilder" hat die Klasse 10c des Martin-Schleyer-Gymnasiums in Lauda zusammen mit der Rehaklinik Ob der Tauber in der Großen Kreisstadt Bad Mergentheim ein Schulprojekt realisiert. Die Schüler haben in zwei Monaten unter der Leitung des Kunstlehrers, Peter Wolfram, zwölf großformatige Bilder geschaffen. Diese werden ab sofort in der Klinik Ob... [mehr]

  • Ein Königreich des Lächelns

    Der Weltenbummler Frank Zagel aus Lohr ist seit vielen Jahren auf den Kontinenten dieser Erde unterwegs. Begleitet wird er bei seinen Reisen stets von seiner Frau und ihren beiden Kindern. Diesmal verschlug es ihn und seine Weltenbummlerfamilie auf eine längere Reise durch Thailand. Wem die Fröhlichkeit und das Lachen der Thais nicht für immer in das Herz gefahren... [mehr]

  • Katholisches Gemeindefest Vielseitiges Nachmittagsprogramm / Evangelische Pfarrerin las das Evangelium

    Im Zeichen der Ökumene gefeiert

    Ein Spätsommertag wie im Bilderbuch - so zeigte sich das Wetter zum katholischen Gemeindefest St. Johannes am Sonntag. Ein Hauch von Ökumene und der Gottesdienst im Münster samt Prozession mit der Stadtkapelle zum Gemeindehaus prägten den Vormittag. Der kindgerechte Gottesdienst mit Besuch von Eltern und Kindern unterschiedlicher Konfessionen ließ spüren, wohin... [mehr]

  • Bad Mergentheim Naturerlebnistag der Naturschutzgruppe erwies sich einmal mehr als Besuchermagnet / Rund 20 Stationen aufgebaut

    Mit allen Sinnen die Natur genossen

    Einen kontinuierlich großen Besucherzuspruch erfuhr am Sonntag der Naturerlebnistag, der rund um das Umweltzentrum der Naturschutzgruppe Taubergrund auf einer Erlebnisachse zwischen Schloss, Umweltzentrum, und den Tauberwiesen im Kurpark in Bad Mergentheim präsentiert wurde. Neben der Naturschutzgruppe waren die Stadt und die Kurverwaltung Bad Mergentheim, die... [mehr]

  • Kurverwaltung Verwaltungsrat tagte / Ronald Kolig verabschiedet

    Nachhaltigkeit ins Auge gefasst

    "Als weiterhin erfolgreicher Kurort wollen wir zukünftig mit dem Nachhaltigkeitscheck des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Bad Mergentheim als attraktives Heilbad in Baden-Württemberg noch bekannter machen", so der Vorsitzende des Kurverwaltungsrats, Professor Dr. Wolfgang Reinhart. Um die Auszeichnung als nachhaltige Tourimusdestination zu... [mehr]

  • Naturerlebnistag der Naturschutzgruppe

    Beim Naturerlebnistag der Naturschutzgruppe Taubergrund in Bad Mergentheim konnten die zahlreichen Besucher an rund 20 Stationen die Natur mit allen Sinnen genießen. Zahlreiche Aktionen boten Abwechslung, außerdem gab es viele Informationen rund um das Thema Naturschutz.

  • Modellbau-Seminar Vom 2. bis 5. Oktober

    Stadtverkehr ist das Thema

    Die Faszination der großen Städte und ihrer Verkehrsmittel: Eisenbahn, U- und S-Bahn, Straßenbahn, Busse und vieles mehr sind Thema des Modellbauseminars vom 2. bis 5. Oktober in Markelsheim. Veranstalter ist der SWR-Eisenbahn-Romantik-Club in Kooperation mit der auflagestärksten Eisenbahn-Fachzeitschrift, dem Magazin "Modelleisenbahner". Seit 2005 erläutert... [mehr]

Blaulicht

  • Baucontainer aufgebrochen

    Beim Aufbrechen eines Baustellencontainers verursachten Unbekannte einen Sachschaden von rund 500 Euro. Wie die Polizei gestern mitteilte, brachen sie zwischen dem 25. August und dem 27. September, 16 Uhr, einen Baustellencontainer auf, der an der Umgehungsstraße abgestellt worden war. Die Täter stahlen einen Fugenschneider der Marke Lissmac, Typ FS 13.... [mehr]

Boxberg

  • Ehrenamtspreis "Echt gut!" Abstimmung im Internet

    Boxberger Projekt ist im "Finale"

    Insgesamt 35 Projekte stehen beim Ehrenamtswettbewerb der Landesregierung "Echt gut!" in sieben verschiedenen Kategorien zur Wahl - wer letztendlich gewinnt, darüber entscheiden die Bürgerinnen und Bürger. Mit im Finale ist das Boxberger Projekt "Wir verbinden Boxberg" in der Kategorie "Mensch und Umwelt". Wie Sozialministerin Katrin Altpeter am Montag in... [mehr]

  • Konzert Dresdner Duo "Blaublümelein" begeisterte die Zuhörer in der Kirche in Lengenrieden

    Einen Hauch von Romantik verbreitet

    Das Duo "Blaublümelein" aus Dresden verbreitete mit seinen deutschen Volksliedern am Wochenende im romantischen evangelischen Kirchlein von Lengenrieden einen Hauch von Romantik, Liebe und Sehnsucht für das metaphysische Streben nach der Unendlichkeit. Christine Lutter entfachte mit ihrer Geige und Flöte, im Besonderen aber mit ihrer brillanten Stimme ein... [mehr]

  • Gemeindefest Große Feier mit einem bunten Programm zum 20-jährigen Bestehen des evangelischen Gemeindehauses in Boxberg

    Haus aus vielen lebendigen Steinen

    Mit einem großen Gemeindefest feierte die evangelische Kirchengemeinde Boxberg-Wölchingen den 20. Geburtstag ihres Gemeindehauses in Boxberg. Unter dem Motto "In diesem Haus der lebendigen Steine findet jeder (s)einen Platz" begann das Gemeindefest am Samstagabend mit einem "Abend der Begegnung". Nach einer Einstimmung mit dem Lied "Ein Haus, das sich Gemeindehaus... [mehr]

  • Abschlussparty "Heiß auf Lesen" fand großen Anklang

    Neuen Rekord aufgestellt

    Die Abschlussparty der Sommerferienaktion "Heiß auf Lesen" fand in der Mediothek im Beisein von Bürgermeister Christian Kremer statt. "Der Sommer war kalt, aber ihr seid heiß, wirklich heiß aufs Lesen." Mit diesen Worten begrüßte Mediotheksleiterin Ilona Wild die jungen Leserinnen und Lesern mit deren Eltern. 56 Schüler zwischen sieben und 14 Jahren hatten in... [mehr]

  • Vorfahrt missachtet

    Glücklicherweise keine Verletzten, jedoch ein Sachschaden von rund 11 000 Euro, entstand bei einem Verkehrsunfall am Sonntag, gegen 8.55 Uhr, in der Erfastraße. Ein 52-jähriger Fiat-Lenker befuhr die Straße "Am Trieb", als er die Erfastraße überqueren wollte. Hierbei missachtete er vermutlich die Vorfahrt des ortseinwärts fahrenden Suzuki eines 20-Jährigen,... [mehr]

  • Wohnungseinbruch

    Ein bislang unbekannter Täter drang am Freitag zwischen 9.50 bis 10.15 Uhr, in eine Wohnung in der Boxberger Poststraße ein. Mit brachialer Gewalt verschaffte sich der Unbekannte Zugang über ein Fenster. In den Räumlichkeiten wurden sämtliche Möbel nach Wertgegenständen durchsucht. Nach bisherigen Ermittlungen entwendete der Fremde Schmuck und einen kleineren... [mehr]

Buchen

  • Konzert in der Stadthalle

    "Café del Mundo & Joo Kraus" gastieren

    Eine besondere Konzertpremiere wird am Sonntag, 5. Oktober, in Buchen gefeiert: "Café del Mundo & Joo Kraus" gastieren ab 19 Uhr in der Stadthalle. Der Star-Gast-Trompeter und Echo-Preisträger in der Kategorie "Bester Trompeter national" wurde bereits 2003 für seine CD "Public Jazz Lounge" für den Grammy nominiert. Bei den Studioaufnahmen zur aktuellen Café del... [mehr]

  • Zentralgewerbeschule Buchen Lehrer informierten sich über Unterricht an deutschen Berufsschulen

    Besuch aus China an der ZGB

    Eine 15-köpfige Delegation aus China weilte am vergangenen Donnerstag und Freitag an der Zentralgewerbeschule in Buchen (ZGB), um sich über den Unterricht an einer deutschen Berufsschule zu informieren. Ermöglicht hatte den Besuch die Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen in Esslingen, die regelmäßig Lehrer nach Deutschland einlädt,... [mehr]

  • Unfall in Buchen

    Gegenverkehr nicht beachtet

    Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag gegen 7 Uhr in Buchen wurde niemand verletzt. Ein 44 Jahre alter Opel Astra-Fahrer war auf der Götzinger Straße in Richtung Rinschheim unterwegs und beabsichtigte, nach links in die Frankenstraße abzubiegen. Dabei übersah er den entgegenkommenden Toyota Avensis eines 58-Jährigen. Der Sachschaden beträgt knapp 6500 Euro. [mehr]

  • Stadtwerke in Buchen WLAN-Hotspots in der Innenstadt sind gut frequentiert / Mehr als 23 775 Stunden kostenlos gesurft / Weiterer Ausbau geplant

    Internet-Angebot wird ausgiebig genutzt

    Mit der Einrichtung einer "Buchen-Cloud" gelang den Stadtwerken - neben der Schaffung von "BCHNet" und der sukzessiven Glasfaserverkabelung der Stadt - eine weitere Pionierleistung im Buchener Stadtgebiet. Einheimische und Touristen profitieren gleichermaßen von den Vorzügen eines kostenlosen WLAN-Zugangs, ermöglicht durch diverse "Hotspots" in der Innenstadt.... [mehr]

  • Unfall bei Unterneudorf

    Motorradfahrer schwer verletzt

    Mit schweren Verletzungen musste ein 53-jähriger Motorradfahrer nach einem Verkehrsunfall am Sonntag ins Krankenhaus gebracht werden. Gegen 12.10 Uhr fuhr der Biker mit seiner BMW auf der Landesstraße 585 von Unterneudorf kommend in Fahrtrichtung Buchen. Auf Höhe des Parkplatzes Hollersee kam die Maschine am Ausgang einer Linkskurve auf feuchter Fahrbahn ins... [mehr]

  • Burghardt-Gymnasium Buchen Die Lehrerinnen Monika Häfner und Heidrun Obermann feierten ihr 40-Jahr-Dienstjubiläum

    Seit vier Jahrzehnten im Schuldienst

    In der ersten Gesamtlehrerkonferenz zu Beginn des neuen Schuljahres am Burghardt-Gymnasium Buchen (BGB) beglückwünschte Schulleiter Jochen Schwab sowohl Monika Häfner als auch Heidrun Obermann zum 40-Jahr-Dienstjubiläum. Heidrun Obermann studierte Englisch und Französisch an der Universität Freiburg. Sowohl bei ihrer Referendarsausbildung an der kooperativen... [mehr]

  • Energieagentur Neckar-Odenwald-Kreis Energieforum Zukunft am 12. November in der Stadthalle

    Thema Innendämmung im Blickpunkt

    Experten sind sich einig: Dämmen zahlt sich langfristig aus. Entsprechende Investitionen ins Eigenheim, am besten kombiniert mit einer effizienten Heizanlage, bringen Jahr für Jahr eine zuverlässige Rendite in Form von eingesparten Energiekosten. Tatsächlich ist die Raumheizung mit weitem Abstand der größte Energiefresser in deutschen Haushalten. In nicht oder... [mehr]

  • Bürgerfest in Buchen

    Zuschauer aus aller Welt live dabei

    Das Bürgerfest zum 40-Jahr-Jubiläum der neuen Stadt Buchen war auch im Internet, wo das Spektakel von den Stadtwerken via Livestream übertragen wurde, ein echter "Renner". Rund 1100 Nutzer verfolgten den bunten Abend am Bildschirm. Neben Internetsurfern aus Baden-Württemberg, Hessen und Bayern, wurde auch in Berlin, Brandenburg, Schleswig-Holstein,... [mehr]

Fränky

  • Fränky`sche Nachrichten

    Das Internet ist überall

    Hallo Kinder! Was das Internet ist, muss ich Euch ja bestimmt nicht mehr erklären. Aber vielleicht habt Ihr Euch schon einmal gefragt, warum man mittlerweile fast überall Surfen - so nennt man die Nutzung des Internets auch - kann. Das macht entweder ein bestimmter Vertrag möglich, den Eure Eltern abgeschlossen haben, oder "Hotspots", wie sie in vielen Städten... [mehr]

Fußball

  • FussballBayernliga NordSV Haibach - TSV Neudrossenfeld 4:2 Spvgg. Ansbach - SV Aschaffenburg 0:5 Spvgg. Forchheim - Spvgg. SV Weiden 0:1 Würzburger FV - SSV Regensburg II 1:4 SV Erlenbach - Spvgg. Bayern Hof 0:0 TSV Aubstadt - SV Memmelsdorf 2:1 FC Amberg - SC Eltersdorf 3:1 VfL Frohnlach - TSV Großbardorf 0:1 FSV Erlangen-Bruck - DjK Ammerthal 1:0 1 Spvgg.... [mehr]

Fussball

  • FussballKreisliga A 1 HohenloheTSG Öhringen II - TSV Kupferzell 2:2 SGM TSG Bretzfeld-R./V. II - TSV Neuenstein 0:2 TSV Eutendorf - SV Tüngental 4:3 VfL Mainhardt - TSV Michelfeld 2:3 FC Künzelsau - TSV Michelbach/B. 3:2 SC Ingelfingen - TSV Gaildorf 1:1 SV Westheim - SC Michelbach/W. 3:1 Tura Untermünkheim II - TSV Zweiflingen 2:1 1 TSV Neuenstein 7 6 0 1 19:3... [mehr]

  • FussballKreisliga TBB, Reserven 1 TuS Großrinderfeld II 3 3 0 0 13:1 9 2 FC Rauenberg II 2 2 0 0 8:1 6 3 SV Dertingen II 2 2 0 0 6:1 6 4 DjK Unterbalbach II 2 1 0 1 5:3 3 5 TSV Gerchsheim II 2 1 0 1 3:6 3 6 SV Wittighausen II 3 0 0 3 2:9 0 7 SV Pülfringen II 4 0 0 4 1:17 0Kreisklasse A TBB, ReservenSG Kembach/Höhefeld II - SV Nassig III 1:5 SV Schönfeld II - TSV... [mehr]

Fußball

  • Fußball Hollenbacher A-Junioren an der Spitze in der Oberliga

    Diszipliniert schlägt der FSV die ambitionierten Gäste

    FSV Hollenbach - SSV Ulm 4:2 Hollenbach: Philipp Hörner, Philipp Kaufmann (30. Oskar Douty). Nico Thissen (77. Simon Trumpp), Rudolph Krebs, Max Wanner, Marcel Maneth (88. Calvin Frank), Janik Koppenhöfer, Alexander Albert (62. Jan Götzelmann), Philipp Minder, Lukas Baumann, Luca Pfeiffer. Tore: 1:0 (8., Elfmeter) Marcel Maneth, 1.1 (22.) Markus Hain, 2:1 (26.)... [mehr]

Fussball

  • Fußball Im zweiten Saisonspiel setzt es die zweite Niederlage

    Klinge Seckach gegen Viernheim klar unterlegen

    Klinge Seckach - Viernheim 2:5 Seckach: Schneider, Lenz, Huber (70. Ackermann), Wessely, Lind, Kraft, Zauner, Mertes, Serpa (46. Somogy), Kowarik, Springer (55. Egenberger). Der TSV Amicitia Viernheim startete das Frauen-Verbandsligaspiel beim SC Klinge Seckach von Beginn an druckvoll auf das Tor der Heimmannschaft. Bereits in der vierten Minute gelang es den Gästen... [mehr]

Fußball

  • Handball Saisonbeginn für die HSV Main-Tauber / A-Jugend kassiert in der Schlussphase noch eine klare Niederlage

    Männerteams trumpfen mächtig auf

    Männer: Marktsteft II - HSV Main-Tauber 16:34 HSV: Tobias Krahne, Benedikt Schack (beide Tor), Daniel Wießler 8/1, Julian Enzfelder 6, Kevin Kunzmann 5, Brandon Jamerson 5, Marcel Michel 3, Konrad Michel 2, Luis Eichelbrönner 2, Martin Mielert 2, Thomas Michel 1, Philipp Merola- Gleich zu Beginn der Saison in der Bezirksliga Süd haben die Männer der HSV... [mehr]

  • Torjägerliste Mario Götze erzielte bereits seinen vierten Saisontreffer / Terodde bleibt ohne "Bude", aber in Liga zwei weiter Erster

    Moschüring zieht mit Röckert gleich

    Bundesliga 5 Tore: Okazaki (Mainz). 4 Tore: Götze (Bayern). 3 Tore: Aubameyang (Dortmund), Choupo-Moting (Schalke), Di Santo (Bremen), Elyounoussi (Hoffenheim), Kachunga (Paderborn), Olic, Rodriguez (beide Wolfsburg), Ronny, Schieber (beide Berlin), Seferovic (Frankfurt). Zweite Bundesliga 8 Tore: Terodde (Bochum). 6 Tore: Okotie (München), Poulsen (Leipzig). 5... [mehr]

Fussball

  • Fußball Kreispokal-Halbfinal-Begegnungen heute in Großrinderfeld und am Freitag in Gerchsheim

    Noch ein Schritt bis zum Finale

    Im Fußballkreis Tauberbischofsheim stehen in dieser Woche die beiden Halbfinal-Begegnungen im Pokalwettbewerb an. Am heutigen Dienstag empfängt um 19 Uhr der TuS Großrinderfeld den FC Rauenberg und am Freitag, 3. Oktober, stehen sich um 16 Uhr der TSV Gerchsheim und der FC Hundheim/Steinbach gegenüber. Egal, wie diese Partien auch ausgehen werden: Eines steht... [mehr]

  • Nachgehakt Nach knapp einem Viertel der Saison blicken die FN auf die ersten Erfreuten und Enttäuschten in den vier Ligen

    Oben zu leicht und unten zu schwer?

    Man kann es kaum glauben, doch schon ist fast ein Viertel der Saison im Fußballkreis Buchen gespielt. Klar, dass es zu diesem Zeitpunkt der Saison bereits erfreute und enttäuschte Teams gibt. Kreisliga Buchen Die Erfreuten: Der SV Osterburken wird seiner Favoritenrolle gerecht und führt die Liga an. Doch auch in Schweinberg sieht man lachende Gesichter. Nach der... [mehr]

  • Tischtennis SV Niklashausen III mit einem Kantersieg: 9:1 gegen Tauberbischofsheim II / ETSV Lauda III holte Rückstand auf

    Oberschüpf hatte Sieg schon vor Augen

    Der Spielbetrieb in der neuen Tischtennis-Saison ist jetzt wieder voll im Gange. In der Kreisliga fanden drei Partien statt. Dabei gelangen Niklashausen III und Bobstadt Siege gegen Tauberbischofsheim II sowie Schweigern. Oberschüpf gegen Lauda endete ohne Sieger. In der Kreisklasse A gab es Kantersiege für Unterbalbach, Dörlesberg II sowie Assamstadt, während... [mehr]

Fußball

  • Fußball Neckarelz spielt heute beim KSV Baunatal

    Schon ein wenig Druck

    Ungewöhnlicher Spieltermin für die Spvgg. Neckarelz: Heute um 19 Uhr spielt die Mannschaft von Trainer Peter Hogen in der Fußball-Regionalliga Südwest beim Tabellenschlusslicht KSV Baunatal. Und die Neckartäler stehen dabei schon ein wenig unter Druck, denn erstmals rutschte die Spielvereinigung am Wochenende auf einen der maximal fünf möglichen... [mehr]

Fussball

  • Fußball

    SGM agiert weiter erfolgreich

    Rieden - SGM Markelsheim/Weikersheim/Mergentheim 1:2 SGM: Theresa Täger, Ruth Neckermann, Elisa Brunner, Lina Schulz, Sybille Bayer, Natalie Cimander, Nadine Fuchs, Ronja Hübner, Rebecca Dörner, Franziska Kühlwein, Melanie Walter, Felicia Beck, Anna Maria Lang, Sina Ruck, Jasmin Zeller Bei sonnigem Wetter fand das zweite Auswärtsspiel der Saison in Rieden bei... [mehr]

Fußball

  • Fußball Neckarelzer A-Junioren stark in die Oberliga gestartet

    Sieg fiel etwas zu hoch aus

    Die U19 der Spvgg. Neckarelz baute im Duell der Aufsteiger ihre imposante Heimbilanz weiter aus. Nach drei Heimspielen stehen drei Siege mit mindestens vier erzielten Toren. Gegen den Mitaufsteiger aus dem Breisgau, den SC Freiburg, waren es fünf bei einem Gegentreffer für das Team von der Dreisam. "Das Ergebnis täuscht über den Spielverlauf hinweg. Der... [mehr]

  • Fußball

    Viertelfinale nimmt Konturen an

    In den vergangenen Tagen qualifizierten sich zwei weitere Viertelfinalisten im BFV-Pokal. Bereits am vergangenen Dienstag setzte sich der FC Nöttingen mit einem 4:1-Sieg beim Verbandsligisten TSG Weinheim durch. Kreisligist FC Rauenberg unterlag dem FV Bühl noch deutlicher: Mit 5:0 schoss der Landesligist seinen Konkurrenten aus dem Wettbewerb (wir berichteten).... [mehr]

  • Fußball TSV schafft Einzug ins Achtelfinale

    Wich ebnet den Weg

    TSV Crailsheim - Montabaur 2:0 Die Fußballfrauen des TSV Crailsheim stehen im Achtelfinale des DFB-Pokals und bleiben unter der Leitung den neuen Trainers Peter Kosturkov weiterhin ohne Niederlage. Bei herrlichem Spätsommerwetter reichte es gegen einen kompakt stehenden Gegner nur zu einem Arbeitssieg. Unterschiedlicher konnten die Statements der beiden Trainer... [mehr]

Handball

  • Bezirksliga weibliche Jugend ATV Flein - TSV Hardthausen 17:15 TV Lauffen - JSG Neckar-Kocher 9:38 1 TV Flein 2 2 0 0 43:32 4:0 2 JSG Neckar-Kocher 1 1 0 0 38:9 2:0 3 HSG Dittigheim-T. 1 1 0 0 18:14 2:0 4 TSV Hardthausen 2 0 0 2 29:35 0:4 5 TV Lauffen 2 0 0 2 26:64 0:4 Bezirksklasse weibliche Jugend ASpG Walldürn - SG Heuchelberg 17:21 1 SG Heuchelberg 1 1 0 0 21:17... [mehr]

  • Bezirksklasse männliche Jugend ATSV Weinsberg - TG Forchtenberg 42:27 TV Lauffen - SG Bad Mergentheim 31:20 1 TSV Weinsberg 1 1 0 0 42:27 2:0 2 TV Lauffen 1 1 0 0 31:20 2:0 3 SG Bad Mergentheim 1 0 0 1 20:31 0:2 4 TG Forchtenberg 1 0 0 1 27:42 0:2 5 SG Böckingen-L. II 0 0 0 0 0:0 0:0 5 TSV Buchen 0 0 0 0 0:0 0:0 Bezirksliga männliche Jugend BHSG Hohenlohe II - TSV... [mehr]

  • Handball3. Liga Ost MännerTV Groß-Umstadt - TV Kirchzell 22:23 HSG Rodgau Nieder-Roden - G.-Bieberau-M. 24:24 SC Magdeburg II - SG LVB Leipzig 35:34 SV Bernburg - HSC Bad Neustadt 34:22 TSV Burgdorf II - HC Elbflorenz 24:21 ESV Lok Pirna - HSV Hannover 33:33 HSV Bad Blankenburg - HG Köthen 28:30 Dessau-Rosslauer HV - Northeimer HC 33:20 1 HSG Rodgau Nieder-Roden 5... [mehr]

  • Handball

    Berg-und-Talfahrt der HSG-Jugend

    SG Hemsbach/Laudenbach - HSG Dittigheim/TBB 26:26 Nach der glänzenden Badenligapremiere mit einem Heimsieg zum Rundenauftakt punktete die männliche C-Jugend der HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim auch gleich im ersten Auswärtsspiel. In der Begegnung gegen die SG Hemsbach/Laudenbach starteten "die Grünen" von der Tauber elanvoll und hatten bis zur Halbzeit eine... [mehr]

  • Handball SpG Walldürn gewinnt erstes Heimspiel

    Erst pfui, dann hui

    SpG Walldürn - Neckarsulm 34:29 Walldürn: Schulze (4), Eiermann (2), Schlegel (3), Große (11), Rippberger (8), König (4), Priwitzer(2), Walter (), Teichert und Knaus (beide Tor). Manche Geschichte kann einfach nur der Handball schreiben. Zum ersten Heimspiel der Saison empfingen die Bezirksklassen-Männer der SpG Walldürn die dritte Vertretung der Neckarsulmer... [mehr]

  • Handball DJK ringt im Heimspiel auch das Top-Team aus Eisenach nieder und grüßt weiter von der Tabellenspitze

    Rimpar kommt zurück - und wie

    DJK Rimpar - ThSV Eisenach 24:22 Rimpar: Brustmann, Madert - L. Spieß 1, Kraus 3/3, Schmitt 3, Schömig 2, Bötsch 1, Schäffer 4, Kaufmann 6, Drude, T. Spieß 1, Winkler 1, Brielmeier 2, Sauer. Schiedsrichter: Marcus Hurst, Mirko Krag (Oberursel/Frankfurt). - Spielfilm: 3:0, 3:3, 4:4, 4:7, 7:7, 8:9, 10:10, 11:11 (HZ), 11:13, 12:14, 15:16, 17:18, 17:20, 20:20,... [mehr]

  • Handball Hardheims A-Jugend übernimmt Tabellenführung

    Stets richtige Antwort parat

    Die männliche A-Jugend des TV Hardheim gewann ihr zweites Spiel gegen den PSV Knights Heidelberg mit 42:35. Die "Ritter" hatten ihr erstes Spiel, wie die Blau-Weißen auch, gewonnen. Die ersten Minuten der Partie waren sehr ausgeglichen und beide Mannschaften neutralisierten sich. Nach zehn Minuten gingen die Jugendspieler des TVH erstmals mit zwei Toren in... [mehr]

  • Handball HG verliert ihr erstes Saisonspiel

    Zu viele Chancen vergeben

    Dossenheim - Königsh./S. 29:28 Königshofen/Sachsenflur: Zahner, Klotz, René Meder (3), Timo Meyer (3), Sebastian Meder (2), Bertram Wild (5), Sven Meder (4/ davon zwei Siebenmeter), Popp, Toth (2), Fischer, Cico (7), Halo (1). HG-Trainer Frank Munoz hatte sich vorab für die Begegnung mit der TSG Germania Dossenheim am Ende ein Unentschieden gewünscht. Doch... [mehr]

Hardheim

  • Konzert der "Jets Revival Band" in Hardheim Band begeisterte die Besucher überwiegend mittleren Alters und punktete mit Erfolgsklassikern / Dreistündiges Programm

    Abend voller Erinnerungen und Gefühl

    Die "Jets" genießen im unterfränkischen und nordbadischen Raum als Tanz- und Konzertband Kultstatus: Seit rund fünf Jahrzehnten stehen Dieter Marschall, Erich Götzner, Helmut Schmidt und Gary (Gerald) Reck - bis 2012 verstärkt von Keyboarder Reiner Egert - auf der Bühne. Nachdem die eigentliche Formation vor zwei Jahren aufgelöst wurde, hatten vier der... [mehr]

  • Treffen des Jahrgangs 1954 aus Höpfingen 60-Jährige feierten frohes Wiedersehen / Bereits Pläne für die nächste Zusammenkunft geschmiedet

    Ausflug nach Heidelberg zum Klassentreffen

    Anlässlich ihres Klassentreffens unternahmen die Angehörigen des Schuljahrgangs 1954 am Samstag einen Tagesausflug mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nach Heidelberg. Dort am Hauptbahnhof angekommen, nahmen die 60-Jährigen ihre Klassenkameradinnen Marianne Wütscher (geborene Gerig) und Carla Ziegler-Scheel (geborene Popp) freudig in Empfang, die aus ihren... [mehr]

  • Komplizierte Nachtaktion Spezialhubschrauber im Einsatz

    Feuerwehr half bei einer Verlegung

    Aufgrund einer erforderlichen luftgebundenen Verlegung eines Patienten vom Krankenhaus Hardheim zum Klinikum nach Würzburg war in der Nacht auf Montag der Einsatz eines nachtflugtauglichen Hubschraubers erforderlich. Zum Einsatz nach Hardheim beordert wurde der ITH (IntensivTransport-Hubschrauber) Nürnberg, welcher sich gerade vom Rückflug aus Heidelberg zu seinem... [mehr]

  • Jahrgang 1949/50 Klassentreffen in Hardheim

    Frohes Wiedersehen

    Beim Hardheimer Jahrgang 1949/50 hatte Magda Malcher zur Freude der Jahrgangsangehörigen die Initiative zu einem Jahrgangstreffen ergriffen und nach der für ein solches Vorhaben notwendigen Abstimmung mit anderen Ereignissen zu diesem für das letzte Septemberwochenende in die Erftalgemeinde eingeladen. Gern folgten dieser sowohl Jahrgangsangehörige aus Hardheim... [mehr]

  • Mineralien Seufert in Höpfingen 20-jähriges Firmenbestehen

    Seltene Mineralien und Schmucksteine im Angebot

    Auf eine 20-jährige erfolgreiche Entwicklung kann die Firma Seufert-Mineralien zurückblicken, die am 1. September 1994 von Ursula Seufert aus der Taufe gehoben wurde. Bei der Gründung stand dem Unternehmen nur ein winziger Raum zur Verfügung. Bedingt durch das stete Wachsen der Firma füllen nun zur 20-Jahr-Feier wertvolle Rohsteine, Figuren aus Stein,... [mehr]

  • In Hardheim Neues Vorhaben des Museumsvereins

    Wird die "Synagoge" Gedenkstätte?

    Bemühungen um den Erwerb der früheren Hardheimer Synagoge in der Inselgasse und deren Nutzung als Gedenkstätte und als eine Art künftigen kulturellen Zentrums scheinen beim Museumsverein Hardheim weitaus mehr als Gedankenspiele zu sein. Denn dort ist man im Bemühen um die Realisierung des Vorhabens bereits aktiv geworden. In einem Anschreiben an die... [mehr]

Heilbronn

  • Zweiter Tag der Elektromobilität IHK präsentierte breites Angebot an Elektro- und Hybridfahrzeugen

    Lautlos auf vier Rädern dahingleiten wie in einem Raumschiff

    Die Elektromobilität ist die Mobilität der Zukunft. Die kommenden Jahre werden durch striktere regulative Vorgaben in Bezug auf die notwendige Verringerung schädlicher CO2-Emissionen von Fahrzeugen geprägt sein. Gleichzeitig werden fossile Brennstoffe knapper. Die Elektrifizierung der Antriebsstränge ist in vollem Gange und keine Zukunftsvision mehr. Vor drei... [mehr]

  • Auf der A 81

    Lkw-Anhänger in Flammen

    Sachschaden in noch unbekannter Höhe entstand am Sonntag beim Brand eines Lkw-Anhängers auf der A 81 bei Möckmühl. Von anderen Verkehrsteilnehmern wurde der 50-jährige Lkw-Fahrer gegen 14 Uhr auf den Brand eines Reifens am Anhänger seines Gespanns aufmerksam gemacht. Der Fahrer steuerte sein Fahrzeug umgehend auf den Seitenstreifen, hielt an und koppelte den... [mehr]

Hohenlohe-Franken

  • Hochbrisantes Diebesgut

    In der Nacht zum Montag entwendete ein Unbekannter in einen Schweinemaststall einen Kanister mit 30 l Ameisensäure. Die Polizei weist auf die Gefährlichkeit der Flüssigkeit hin, die zu Reinigungszwecken dient. Bei unsachgemäßer Handhabung kann die 85-prozentige Ameisensäure zu Verätzungen und Gesundheitsschäden führen.

  • Versuchter Einbruch

    Mit einem großen Hammer versuchten Einbrecher in der Nacht zum Montag, kurz vor 4 Uhr, die Eingangstür eines Verkaufsraumes in der Rudolf-Diesel-Straße einzuschlagen. Es wurde ein Alarm ausgelöst, worauf die Täter vermutlich zu Fuß das Weite suchten. Die Höhe des Schadens ist derzeit noch nicht bekannt.

  • Vorfahrt missachtet

    Erneut kam es an der Kreuzung der AN 6 zur S 1040 zu einem schweren Unfall mit hohem Sachschaden. Eine 64-ährige Pkw-Fahrerin aus Württemberg fuhr am Sonntag gegen 10 Uhr auf der AN 6 von Lohr kommend in Richtung Bettenfeld. An der Kreuzung übersah sie den von links auf der Vorfahrtsstraße kommenden Pkw, worauf beide Fahrzeuge im Kreuzungsbereich... [mehr]

Kreisklasse A Buchen

  • Fussball

    Kreisklasse A Buchen

    Kreisklasse A Buchen 1.(1)SV Adelsheim660026:2182.(2)SV Waldhausen651015:5163.(4)TSV Buchen II641112:5134.(3)TTSC Buchen641111:9135.(5)FV Laudenberg640217:9126.(8)TSV Götzingen632110:7117.(6)SpVgg Hainstadt622212:788.(7)SV Wettersdorf/Glashofen622211:1189.(9)Eintracht Walldürn II61235:13510.(10)VfB Sennfeld61146:11411.(12)TSV Rosenberg II61149:15412.(14)SV... [mehr]

Kreisliga B4 Hohenlohe

  • Fussball

    Kreisliga B4 Hohenlohe

    Kreisliga B Hohenlohe, St. 4 1.(1)SC Wiesenbach761021:3192.(2)TSV Althausen-Neunkirchen750226:11153.(3)TSV Laudenbach750219:13154.(5)SV Wachbach II741211:5135.(6)SV Rengershausen741222:17136.(7)FSV Hollenbach II733119:11127.(9)TSV Schrozberg732211:12118.(4)DJK SG Oberkessach731314:16109.(8)TSV Blaufelden72327:15910.(11)SV Edelfingen722313:18811.(10)SV... [mehr]

Kreisliga Buchen

  • Fussball

    Kreisliga Buchen

    Kreisliga Buchen 1.(1)SV Osterburken761017:5192.(2)FC Schweinberg760118:5183.(3)VfL Eberstadt743016:5154.(5)FC Donebach650113:6155.(4)SG Erfeld/Gerichtstetten640210:4126.(6)TSV Mudau632114:8117.(7)TSV Höpfingen II731311:12108.(8)TV Hardheim72239:889.(12)SV Schlierstadt72055:16610.(13)VfR Gommersdorf II61236:7511.(9)FC Viktoria Hettingen61233:10512.(10)VfB... [mehr]

Külsheim

  • Külsheim beim SWR4-Regionenspiel Brunnenstädter müssen nun für die Wochenaktionsaufgabe 1051 Exemplare basteln / Gemeinschaftsaktion am Feiertag

    Großeinsatz für die schönste Laternenstraße

    "Gemeinsam schaffen wir das!" Auch wenn die gestern von den Verantwortlichen bekanntgegebene Wochenaufgabe für das SWR4-Regionenspiel nach Meinung von Külsheims Bürgermeister Thomas Schreglmann "anspruchsvoll" ist, kann ihn das nicht erschüttern: Voller Zuversicht und Motivation betonte er im Gespräch mit den Fränkischen Nachrichten: "Ich bin überzeugt, dass... [mehr]

  • St. Elisabeth-Verein

    Vortrag: Alzheimer und Demenz

    Einen Vortrag zum Thema "Alzheimer und Demenz" veranstaltet der St. Elisabeth-Verein am Donnerstag, 6. November, um 19.30 Uhr im Alten Rathaus. Dazu teilt die Alzheimer Gesellschaft Baden-Württemberg mit: Rund 1,5 Millionen Menschen in Deutschland sind an einer Demenz erkrankt, davon zirka zwei Drittel an der Alzheimer-Demenz. Etwa 184 000 von ihnen leben in... [mehr]

Kultur

  • Kleinkunst Kabarett am 7. Dezember in Erbach

    Bodo Bach ist auf der Überholspur

    Bodo Bach ist mit seinem neuen Programm "Auf der Überholspur!" in Deutschland unterwegs. Am 7. Dezember um 19 Uhr gastiert er in Erbach in der Werner-Borschers-Halle. Mobilität ist das Zauberwort des 21. Jahrhunderts. Der Mensch ist immer in Bewegung, vom Kinderwagen bis zum Treppenlift, Hauptsache es geht voran. Bewegung ist Fortschritt, Stillstand ist... [mehr]

  • Am 1. November

    Hassknecht in Mosbach

    Der Kabarettist Gernot Hassknecht gastiert am Samstag, 1. November, um 20 Uhr in der Alten Mälzerei in Mosbach mit seinem aktuellen Programm "Das Hassknecht Prinzip - In zwölf Schritten zum Choleriker". Innerhalb kürzester Zeit avancierte er zum Kult-Star der ZDF heute-show: Gernot Hassknecht. Die Fans kennen und lieben ihn als cholerischen Kommentator. Für Viele... [mehr]

  • In Nürnberg

    Laith Al-Deen ist zurück

    Musik ist Leidenschaft, Musik ist Erlebtes - gelebte Gefühle in Tönen und Melodien, gebannt auf CD. Laith Al-Deen ist zurück und liefert mit seinem achten Studioalbum "Was wenn alles gut geht", welches am 31. Oktober in Kooperation mit Starwatch Entertainment bei SevenOne Music / RCA Deutschland erscheint, den Höhepunkt einer intensiven Reise, die vor mehr als 14... [mehr]

  • Konzert Jan Delay bringt seine Fans in der s.Oliver-Arena gehörig ins Schwitzen

    St. Pauli lebt in Würzburg richtig auf

    Ein wahres Feuerwerk der Musik wird den Besuchern von Jan Delays Konzert in der s.Oliver-Arena in Würzburg geboten. Dabei präsentiert er den gut 3000 Fans aller Altersstufen sein aktuelles Album "Hammer und Michel". Songs wie "Liebe" und "Wacken", die er gleich zu Beginn spielt, zeigen sofort, was heute zu erwarten ist: Es wird laut! Fahnenschwingend tobt und tanzt... [mehr]

  • Am 9. Dezember

    Thomas Godoj in der Posthalle

    Dem Sänger und Songwriter Thomas Godoj ist es seit seinem Sieg bei einer deutschen Casting-Show im Mai 2008 gelungen, sich mit unzähligen Live-Konzerten und vier Studioalben, die sich allesamt in den Charts platzieren konnten, eine treue Fanbase zu erspielen. Angefangen bei seinem Debütalbum "Plan A!" (2008), über "Richtung G" (2010) und "So gewollt" (2011) bis... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • 20. Multi-Kulti-Fest Buntes Programm und Kochwettbewerb

    Besucher erwarten exotische Genüsse

    Wenn am Freitag, 3. Oktober, in der Stadthalle in Lauda das 20. Multi-Kulti-Fest gefeiert wird, kommt die multikulturelle Familie der Region zu einem Fest zusammen, das in den vergangenen Jahren Fremde zu Freunden gemacht hat. Als 1994 die Gruppe "Frauen bauen Brücken", hervorgegangen aus der Volkschularbeit in Lauda, mit dem zwei Jahre zuvor gegründeten Verein... [mehr]

  • TV Königshofen Neuer Übungsstundenplan mit Zeiteinteilung / Walking-Treff auch im Winter

    Bewegungsangebot für Jung und Alt

    Der Turnverein nimmt seinen Trainingsbetrieb im Kinder-Jugend- und Erwachsenenbereich wieder auf. Die Übungsstunden im Geräteturnen, Gymnastik, Tanz und Prellball finden in der TV-Halle zu folgenden Zeiten statt: Montag: 15 bis 16.15 Uhr: Eltern-Kind-Turnen, Günther Anja, Neckermann Daniela; 16.30 bis 17.45 Uhr: Mädchen ab dritte Klasse, Schäffner Rafaela/Braun... [mehr]

  • Polizeibericht

    Zeugen einer Unfallflucht gesucht

    Ein Sachschaden von rund 1000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall Königshofen am Sonntag zwischen 17 Uhr und 18.15 Uhr. Der bislang unbekannte Fahrer eines roten Pkw befuhr den Oberen Grabenweg von der Kirchstraße kommend in Richtung Turmbergstraße. Der Pkw-Lenker streifte auf Höhe des Gesellenhauses mit der linken Fahrzeugseite den links in Fahrtrichtung... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • Turnen Drei junge Sportler des TSV Markelsheim nahmen an den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften teil

    Drei Mal unter den besten 20 platziert

    Nach 2011 und 2012 fanden bereits zum dritten Mal die Deutschen Mehrkampfmeisterschaften des Deutschen Turnerbundes im niedersächsischen Einbeck statt. Im Rahmen der Württembergischen Mehrkampfmeisterschaften im Mai diesen Jahres hatten gleich fünf Turner und Turnerinnen vom TSV Markelsheim die Qualifikationspunktzahl erreicht und sich somit das Ticket für die... [mehr]

Lokalsport Buchen

  • A-Junioren-Kreisliga TBB/BCHSV Königshofen - SG Brehmbachtal 6:0 SG Mondfeld/Boxt./Rau. - Dorfkickers Mainschl. 1:2 SG Eberst./Götz./Schl. - SG Doneb./Mud./Schloß. 4:1 TSV Kreuzwertheim - SV Adelsheim 1:51 SV Adelsheim 2 2 0 0 10:3 62 SG Mondfeld/Boxtal/Rauenberg 2 1 0 1 7:2 33 SV Königshofen 2 1 0 1 8:5 34 SG Eberstadt/Götzingen/Schlierstadt 1 1 0 0 4:1 35 SG... [mehr]

  • Schach SK Buchen-Walldürn weiter in der Bereichsliga

    Mit Glück drin geblieben

    Der Schachklub Buchen-Walldürn startet auch in der neuen Saison 2014/2015 in der Bereichsliga Heidelberg-Odenwald. Der Klassenerhalt war durch den kurzfristigen Rückzug einer Mannschaft aus der Landesliga möglich. Obgleich dies im ersten Moment ein Grund zur Freude war, so brachte es auch einen unschönen Beigeschmack, da durch die kurzfristige Benachrichtigung... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • Umfrage bis 10. Oktober

    "NightLifeShuttle" soll attraktiver werden

    Der NightLifeShuttle soll noch attraktiver werden. Er pendelt seit 1993 im Tauber- und im Vorbachtal und bringt Nachtschwärmer sicher nach Hause. Im 21. Betriebsjahr soll der NightLifeShuttle noch besser an die Bedürfnisse der Bevölkerung und der Gastronomie angepasst werden, teilt die VerkehrsGesellschaft Main-Tauber (VGMT) mit. Dazu wird eine Fragebogenaktion... [mehr]

  • Kreisjagdvereine 20 Teilnehmer bestanden die Prüfungen des Jungjägerlehrgangs

    Das grüne Abitur wurde mit Bravour abgelegt

    Die Kreisjagdvereine Tauberbischofsheim, Wertheim und Bad Mergentheim führten einen Jungjägerlehrgang durch. 20 Teilnehmer bestanden das praktische Schießen mit Waffenhandhabung, sowie den schriftlichen und mündlichen Teil. Es zeige sich wieder einmal, dass die Ausbildung zum Jäger nicht zu Unrecht das "grüne Abitur" genannt wird, so Hubert Hartnagel, der neben... [mehr]

  • Kretschmann besucht den Kreis

    Der Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg, Winfried Kretschmann, wird am Mittwoch, 1. Oktober, zu einem offiziellen Landkreisbesuch in den Main-Tauber-Kreis kommen. Um 19 Uhr steht ein öffentlicher Bürgerempfang für alle Interessierten in der Wandelhalle im Kurpark in Bad Mergentheim auf dem Programm. Hier besteht für alle interessierten Bürgerinnen... [mehr]

  • Hartz IV 1172 Männer und 1484 Frauen erhielten 2013 Arbeitslosengeld II / Manchen reicht Einkommen nicht zur Deckung des Grundbedarfs

    Mehr Menschen leben im Kreis am Minimum

    Ein Leben am Minimum: Die Zahl der Hartz IV-Empfänger im Main-Tauber-Kreis ist leicht gestiegen. Zum Jahreswechsel 2013/2014 bezogen hier nach Angaben des Statistischen Bundesamtes 3 664 Männer, Frauen und Kinder diese Form des Lebensunterhalts. Die meisten waren erwerbsfähig und im Alter bis zu 50 Jahre und weiblich. Rund 27,1 Prozent aller hiesigen Hartz... [mehr]

Mosbach

  • Klassentreffen Jahrgang 1963/1964 verbrachte gemeinsamen Tag

    Informative Touren zum Wiedersehen

    Zwei Klassen - ein Gedanke: "Wir sind 50 und wir müssen uns unbedingt treffen". Dabei hatten die Verantwortlichen für zwei Klassen dieses Jahrgangs den gleichen Termin im Auge. Und so trafen sich der Jahrgang 1963/64 zum gemeinsamen Foto am vergangenen Samstag auf der Mudauer Rathaustreppe.Gemeinsames FotoDa sich die beiden Klassen nur kurz sahen, dauerte das Foto... [mehr]

  • Planspiel Börse

    Planen, handeln, gewinnen

    Am 1. Oktober fällt der Startschuss für die 32. Spielrunde des Planspiels Börse. Für europaweit rund 150 000 Schüler und Studenten gilt es wieder in zehn Wochen das virtuelle Kapital durch den gezielten Kauf und Verkauf von Wertpapieren zu steigern. Auf diese Weise vermittelt die Sparkasse Neckartal-Odenwald seit über 30 Jahren Jugendlichen und jungen... [mehr]

  • Limbacher Ortschaftsrat Konstituierende Sitzung / Valentin Kern als Ortsvorsteher vorgeschlagen

    Verdiente Mitglieder verabschiedet

    Zur konstruierenden Sitzung des Limbacher Ortschaftsrat begrüßtte Ortsvorsteher Valentin Kern Bürgermeister Bruno Stipp, die Mitglieder des Rates, einige Zuhörer und mehrere Gemeinderäte. Für den Bürgermeister war diese Sitzung der richtige Anlass, Ortschaftsrat Erich Eckert, der freiwillig aus dem Gremium ausscheidet, für seine 30-jährige ehrenamtliche... [mehr]

Niederstetten

  • Niederstetten Erfolgreiche Kooperation wird ausgebaut

    Es bleibt bei zwei Bläserkapellen

    Das seit 2013 bestehende Kooperationsmodell "Bläserklasse" zeigt sich sehr erfolgreich. Woran man das erkennt? An den strahlenden Gesichtern der jungen Musici, denen das gemeinsame Musizieren im letzten Schuljahr so viel Spaß gemacht hat, dass fast alle von ihnen weiter machen und noch wenigstens ein Jahr dranhängen. Vor wenigen Tagen war es so weit. Ruckzuck... [mehr]

  • Niederstetten 78-Jähriger hatte zu viel getrunken

    Polizei beendet Promillefahrt

    Ein 78-jähriger Fordfahrer befuhr am Sonntag gegen 23 Uhr die Oberstetter Straße in Niederstetten, als er von einer Polizeistreife angehalten und kontrolliert wurde. Im Verlauf des Gesprächs konnten die Beamten schnell einen starken Alkoholgeruch wahrnehmen. Schlussendlich brachte ein vor Ort durchgeführter Alkoholtest einen Wert von rund 0,8 Promille. Eine... [mehr]

Ravenstein

  • Ausstellung eröffnet Im Rathaus in Rosenberg sind bis zum 30. Oktober Miniatur-Fachwerkhäuser von Alois Plan zu sehen

    Bauwerke sollen nicht verborgen bleiben

    Wenn Alois Plan morgens in den Keller geht, sieht das seine Frau Waltraud nicht so gerne, denn dann ist er meistens den ganzen Tag in seinem Arbeitsraum verschwunden und widmet sich seinem leidenschaftlichen Hobby. Er baut Fachwerkhäuser in Miniaturausgabe, die er selbst entwirft. Drei seiner bisher gebauten Werke sind nun für vier Wochen im Foyer des Rathauses... [mehr]

  • Arbeitseinsatz in Bronnacker Mitglieder des Ortschaftsrates bepflanzten das Kriegerdenkmal neu

    Das Ortsbild wurde wieder aufgewertet

    Vor einem Jahr hatte der Ortschaftsrat beschlossen, den Platz um das im Dorfmittelpunkt befindliche Kriegerdenkmal neu zu gestalten. Nach Meinung der Räte gab der Wildwuchs an verschiedenen Pflanzen und Büschen kein schönes Ortsbild ab. In seiner jüngsten Sitzung hatte der Rat nochmals die Sanierung besprochen. Am Samstag ließ er Taten folgen. Dem öffentlichen... [mehr]

  • Aus dem Polizeibericht

    Einbruch in Wohnhaus

    Ein bislang Unbekannter drang am Freitag zwischen 8 und 17.30 Uhr gewaltsam in ein Wohnhaus in der Poststraße ein. Während der Abwesenheit der Bewohner gelangte der Unbekannte über ein Kellerfenster ins Gebäude und durchsuchte die Räumlichkeiten. Über gestohlene Gegenstände liegen bislang keine Erkenntnisse vor. Hinweise nehmen das Polizeirevier... [mehr]

  • Ausflug der Chorgemeinschaft

    Spielemuseum besichtigt

    Die Chorgemeinschaft Krautheim unternahm m Samstag zusammen mit der Frauengemeinschaft Krautheim und dem Frauenchor "Martinus-Klang" aus Westernhausen ihren alljährlicher Ausflug. Dieses Mal ging es mit dem Bus nach Ravensburg. Auf dem Programm stand zunächst ein Besuch beim Gebäckhersteller Griesson-de Beukelaer auf Schnäppchenjagd zu gehen. Nach einer kurzen... [mehr]

Regionalsport

  • BasketballLandesliga Herren VorrundeTSV Buchen - TSV Schönau 63:54 TV Heidelberg II - TV Sinsheim I 59:52 DjK Eppelheim - LSV Ladenburg I 86:66Bezirksliga Damen VorrundeTSV Buchen - VfL Heiligkreuzsteinach 43:48Kreisliga B 2 Herren VorrundeSF Haßmersheim - TSV Buchen II 52:57 SG Mannheim VI - KuSG Leimen IV 42:89 TV Mosbach - TV Sinsheim II 85:51 [mehr]

  • Ironman 70.3 in Lanzarote In seiner Altersklasse vorne

    Schneider wird Dritter

    Der 59-jährige Triathlet Harry Schneider vom TSV Buchen belegte beim Ironman 70.3 (Halbdistanz) auf Lanzarote den dritten Platz in seiner Altersklasse. Bei Lufttemperaturen von 33 Grad und mehr musste Schneider bei dem Wettkampf 1,9 Kilometer schwimmen, 91 Kilometer Radfahren und beim abschließenden Halbmarathon 21,1 Kilometer laufen. Er schaffte dies in einer... [mehr]

  • Leichtathletik 29 Jahre alten Rekord gebrochen

    Schwestern trumpfen auf

    Bei dem in Flein ausgetragenen Leichtathletik-Feriensportfest im August verbesserte Hailey-Jean Hörner den aus dem Jahr 1985 bestehenden Kreisrekord über 50 Meter. Aufgrund des kleinen Teilnehmerfeldes musste die Achtjährige gegen zwei Jahre ältere Athletinnen, darunter ihre Schwester Chaya-Shirin, antreten. Nach einem sehr guten Lauf für Hailey-Jean stand die... [mehr]

Rhein-Main-Neckar

  • 46-Jährige tödlich verletzt

    Regionalzug stößt mit Auto zusammen

    Eine Mercedes-Fahrerin ist am Montag kurz vor 14.30 Uhr nach einem Zusammenstoß mit einem Regionalzug noch an der Unfallstelle verstorben. An einem Bahnübergang in der Industriestraße in Dorfprozelten (Landkreis Miltenberg) kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge, der Pkw wurde noch mehrere hundert Meter mitgeschleift. Die Zugstrecke war einige Stunden gesperrt.... [mehr]

Szene

  • Darstellerbuch Schauspieler und Regisseur Baran bo Odar stellten ihren Film "Who Am I - Kein System ist sicher" vor

    Ein Hacker-Thriller aktueller denn je

    "Ironischerweise kamen die ganzen Hackerskandale erst auf, als wir den Film vorbereiteten. Die Idee hatten wir schon früher und dann kam das alles mit NSA, Wikileaks und so weiter auf. Das Thema ist heute aktueller denn je", erzählt der Regisseur Baran bo Odar im Cineworld im Mainfrankenpark Dettelbach über den neuen Film "Who Am I - Kein System ist sicher". "Man... [mehr]

  • David Garrett Konzerte in Frankfurt und Mannheim

    Startschuss für Tournee am 4. Oktober

    David Garrett startet seine neue Crossover-Tournee "Classic Revolution" am 4. Oktober in Frankfurt. Wegen der enormen Nachfrage kommt der Weltklassegeiger gleich für zwei Termine in die Festhalle. Der Zusatztermine ist am 5. Oktober. Am Montag, 6. Oktober, gastiert der Geigen-Virtuose in der SAP-Arena in Mannheim. Die Konzerte beginnen jeweils um 20 Uhr. Nach dem... [mehr]

  • Video-Film über Debut 2014

    Adriana Ferfecka, Sopranistin (Jahrgang 1992) aus dem polnischen Legnica heißt die glückliche aber auch verdiente Siegerin beim Gala-Finale des mittlerweile 7. europäischen Gesangswettbewerbs Debut 2014, das am Samstag in der vollbesetzten Wandelhalle über die Bühne ging. (wir berichteten). Im fnweb ist zu der Veranstaltung jetzt auch ein Videofilm zu sehen. [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Badische Landesbühne Neue Spielzeit wird am 6. Oktober in der Stadthalle mit Klaus Manns "Mephisto" eröffnet

    Augen zu und Karriere machen?

    Die Badische Landesbühne eröffnet die neue Spielzeit in Tauberbischofsheim am Montag, 6. Oktober, um 19.30 Uhr in der Stadthalle mit Klaus Manns Mephisto in einer Bühnenfassung von Ariane Mnouchkine. Vor der Vorstellung gibt es um 19 Uhr eine Einführung in die Produktion, zu der alle Interessierten herzlich eingeladen sind. Mephisto handelt vom... [mehr]

  • 150 Jahre TSV 1863 Chronik zum 150-jährigen Bestehen wurde in Donaueschingen prämiert

    Beste Festschrift in ganz Baden

    Dass sie einen der ersten drei Plätze ergattert hatten, war dem Trio klar, das sich am frühen Samstagvormittag von Tauberbischofsheim aus auf den Weg zum Badischen Turnertag 2014 nach Donaueschingen gemacht hatte. Die Prämierung der im vergangenen Jahr herausgegebenen Festschriften stand dort auf dem Programm. Die ersten drei Preisträger waren eingeladen. Welchen... [mehr]

  • Caritassonntag Gottesdienste in Impfingen und Külsheim

    Globale Nachbarschaft auch in der Region ein Thema

    Globale Nachbarschaft ist in diesem Jahr Thema des Caritasmottos "Weit weg ist näher, als Du denkst". Wie globale Zusammenhänge direkt in unser Leben hereinragen, haben besonders gestaltete Gottesdienste am vergangenen Sonntag, dem Caritassonntag, beleuchtet. In St. Martin in Külsheim stand im Mittelpunkt das Thema Flucht und Asyl. In einer kurzen Predigt... [mehr]

  • Todesfall Architekt Wolfgang Hess gestorben

    In der Stadt zahlreiche tiefe Spuren hinterlassen

    Die Stadt Tauberbischofsheim ist um eine Persönlichkeit ärmer, die über Jahrzehnte hinweg sowohl im beruflichen Leben als Architekt als auch im Ehrenamt in der Kommunalpolitik wie auch in Vereinen die Entwicklung Tauberbischofsheim mitgeprägt hat: Architekt Wolfgang Hess starb im Alter von 70 Jahren. Als freiberuflicher Architekt hat der Verstorbene zahlreiche... [mehr]

  • Liobafestwoche Feiertag der Heiligen mit einem Festgottesdienst begangen / Zahlreiche Teilnehmer bei den verschiedenen Angeboten

    Liobas Botschaft auch heute aktuell

    Jüngere und ältere Mitbürger gleichermaßen angezogen haben die Veranstaltungen der Liobafestwoche 2014. Dies sagte Dekan Gerhard Hauk zu Beginn des Festgottesdienstes am Samstag in der Stadtkirche St. Martin. Angefangen mit der "Nacht der Lichter" über die verschiedenen Gottesdienste mit Liobaspiel für die Kindergartenkinder und Schüler bis hin zum... [mehr]

  • Rasenmähertraktor gestohlen

    Bereits in der Zeit vom 14. September bis 28. September, 22 Uhr, entwendete ein bislang unbekannter Täter in der Kasernenstraße in Tauberbischofsheim den auf einem Autoanhänger abgestellten, roten Rasenmähertraktor der Marke MTD. Dieser war mit einer Kette und einem Vorhängeschloss befestigt. Besonderes Merkmal ist der auf der Motorhaube angebrachte Schriftzug... [mehr]

Tischtennis

  • Herren Bezirksliga OstSV Adelsheim II - FC Külsheim 2:9 SV Niklashausen II - TTC Limbach 9:1 SC Grünenwört - FC Lohrbach 1:9 FC Hettingen - TSV Tauberbischofsheim 9:1 Spvgg. Hainstadt - TTC Schefflenz-Auerbach 9:1 1 FC Lohrbach 2 18:1 4:0 2 TTC Schefflenz-Auerbach 2 18:4 4:0 3 FC Külsheim 2 18:7 4:0 4 FC Hettingen 1 9:1 2:0 5 SV Niklashausen II 2 11:10 2:2 6 SC... [mehr]

  • TischtennisHerren Bezirksklasse TBB/BCHTSV Assamstadt - TSV Höpfingen 4:9 ETSV Lauda II - FC Hettingen II 6:9 ETSV Lauda - TV Hardheim 9:2 1 ETSV Lauda 2 18:6 4:0 2 FC Hettingen II 2 18:11 4:0 3 FC Dörlesberg 1 9:3 2:0 4 TSV Höpfingen 2 12:13 2:2 5 TSV Assamstadt 2 12:17 1:3 6 TV Hardheim 2 10:17 1:3 7 FC Külsheim II 0 0:0 0:0 8 SV Dertingen 1 5:9 0:2 9 ETSV... [mehr]

  • Tischtennis Ein Sieg, zwei Nie-derlagen für Teams der Region

    BJC Buchen mit besseren Nerven

    In der Tischtennis-Verbandsklasse bezwang der BJC Buchen den 1. TTC Ketsch mit 9:7. VfB Mosbach-Waldstadt unterlag beim DJK Pius mit 5:9 und beim TTV Mühlhausen I mit 4:9. BJC Buchen - 1. TTC Ketsch 9:7. Dank einer gechlossenen Mannschaftsleistung bezwang der BJC Buchen dern 1. TTC Ketsch mit 9:7.Der Odenwaldvertreter hatte auch den besseren Start und lag nach den... [mehr]

  • Tischtennis Zweiter Spieltag in der Bezirksklasse BCH/TBB

    ETSV Lauda macht kein Federlesen

    Aus der Tischtennis-Bezirksklasse Buchen/Tauberbischofsheim lagen nur zwei Spielberichte vor. Höpfingen siegte in Assamstadt, während Lauda in eigener Halle gegen Hardheim dominierte. TSV Assamstadt - TSV Höpfingen 4:9. Die Gäste gingen zu Beginn mit ihren Doppelteams 2:1 in Führung, ehe Matsch gegen Ott ausglich. Baumann, Braun, Fortmeier, Schaboral und... [mehr]

  • Tischtennis Unterschiedliche Erfolge für die beiden höchstklassigen Mannschaften aus der Region Odenwald-Tauber

    Niklashausen stark, SVA verliert doppelt

    SV Niklashausen - Dietlingen 9:3. Im Tischtennisdorf Niklashausen wurde wieder einmal Tischtennis der regionalen Extraklasse geboten. Knapp 100 Zuschauer sahen den souveränen Heimauftritt der Tischtennis-Asse des SV Niklashausen, die dem Gästeteam des TTC Dietlingen mit 9:3 deutlich überlegen waren. Nach den drei Eingangsdoppeln gerieten die Taubertäler zunächst... [mehr]

  • Tischtennis Tauberbischofs-heim hat es wieder voll erwischt

    Nur klare Erfolge

    Der jüngste Spieltag in der Tischtennis-Bezirksliga Ost brachte ausnahmslos klare Ergebnisse. SC Grünenwört - FC Lohrbach 1:9. Mit einer 3:0-Führung eröffnete der Gast das Match, ehe Frey, Schmitt, Zeus und Bavlic gegen Zirkelbach, Degen, Oetzel und Felde auf 7:0 erhöhten. Bei diesem Stand gelang den Maintälern durch A. Wagner gegen Gremminger die einzige... [mehr]

  • Tischtennis TTSC Neckargerach/Guttenbach behält im Schlussdoppel die Nerven

    SV Neunkirchen siegt gleich zweimal

    In der Tischtennis-Bezirksklasse Mosbach/Buchen landeten die Titelaspiranten die erwarteten klaren Siege. Gleich zweimal punktete Tabellenführer SV Neunkirchen. Knapp mit 9:7 behielt der TTC Neckargerach/Guttenbach beim VfB Sennfeld die Oberhand. TTV Nüstenbach - SV Neunkirchen 1:9. Kurzen Prozess mach der SV Neunkirchen mit seinem Gastgeber TTV Nüstenbach beim... [mehr]

Walldürn

  • Beim Reit- und Fahrverein Glashofen 58 Teilnehmer bei der "Olympiade der Pferde" am Start / Zahlreiche knifflige Aufgaben wurden bewältigt

    Am Ende entschieden die Würfel

    Bei idealen äußeren Bedingungen veranstaltete der Reit-und Fahrverein Glashofen am Sonntag seine "Olympiade der Pferde". Dazu begrüßte Vorsitzender Klaus Baumann neben den 58 Reitern auch zahlreiche Gäste am Reitplatz des Vereins auf der Gemarkung Glashofen. An den Start gingen 39 Erwachsene, zehn Jugendliche, sechs Kinder und drei Gespannfahrer. Da es in diesem... [mehr]

  • Odenwald Hospiz "Tag der offenen Tür" bot zahlreichen Besuchern interessante Einblicke

    Lichtdurchflutete Räume

    Das am Samstag offiziell eröffnete Odenwald Hospiz in der Pater-Josef-Eckstein-Straße und dessen beispielhaften Nutzwert konnten interessierte Bürger am Sonntag bei einem "Tag der offenen Tür" ausführlich kennenlernen. Sämtliche Räumlichkeiten auf beiden Stockwerken - etwa die zehn Einzelzimmer - standen den Gästen offen. Besonders der als Wohnzimmer... [mehr]

Weikersheim

  • Kultur HG. Butzko gastiert am Samstag, 10. Oktober, mit seinem Programm "Super Vision" in Igersheim / Kartenvorverkauf hat begonnen

    "Hirnschrittmacher" des deutschen Kabaretts

    HG.Butzko, der Hirnschrittmacher des deutschen Kabaretts, kommt mit seinem brandneuen Programm "Super Vision" nach Igersheim. Der Träger des Deutschen Kleinkunstpreises 2014 ist am Samstag, 10. Oktober, um 19.30 Uhr im katholischen Gemeindesaal live zu erleben. HG.Butzko ist ein Muss im Igersheimer Kulturprogramm, denn mit diesem auch aus vielen TV-Formaten... [mehr]

  • Katholisches Gemeindehaus Dritter Hobbykünstlermarkt in Igersheim zog wiederum die Besucher in Scharen an

    Ausgestellte Arbeiten von sehr hoher Qualität

    Als am Sonntagabend der Hobbykunstmarkt seine Pforten geschlossen hatte, durften die Mitglieder der Igersheimer "Talente" erneut eine positive Bilanz ziehen. Denn auch die dritte Auflage dieser zweitägigen Verkaufsausstellung im katholischen Gemeindesaal fand regen Zuspruch seitens der Bevölkerung. Die erfreulich zahlreichen Besucher interessierten sich aber nicht... [mehr]

  • Weikersheim Neue Sonderführung

    Die Residenzstadt und das Schloss erleben

    In einer einzigen Führung kann man künftig das Renaissance-Schloss mit seinem barocken Lustgarten und dazu wesentliche Bauwerke der Weikersheimer Altstadt erleben. Premiere ist am Samstag, 4. Oktober, 10.30 Uhr. Adlige Herrschaft und Bürgertum lebten in der barocken Residenz Hohenlohe-Weikersheim. Bei der neuen Sonderführung "Prachtvolles Schloss und liebenswerte... [mehr]

  • 18. Oktober Siebter Igersheimer Hallenflohmarkt

    In großem Angebot stöbern, entdecken und kaufen

    Das Bürgernetzwerk organisiert am 18. Oktober von 10 bis 16 Uhr den siebten Igersheimer Hallenflohmarkt. An fast 80 Verkaufstischen und Kleiderständern wird ein riesiges Flohmarktangebot vorwiegend von Igersheimer Familien geboten. Verkaufsflächen können am 2., 4. und 6. Oktober gemietet werden. Wie in den Vorjahren haben die Igersheimer bei Anmeldung am 2. und... [mehr]

  • Riskant unterwegs

    Zeuge eines gefährlichen Überholmanövers wurden ein 40-jähriger Mercedes-Fahrer sowie dessen 35-jährige Beifahrerin am Sonntag, gegen 11.40 Uhr, zwischen Giebelstadt und Igersheim. Beide Personen waren auf der B19 von Giebelstadt kommend in Richtung Bad Mergentheim unterwegs. Nach eigenen Angaben näherte sich ihnen nach Ortsende Euerhausen von hinten ein... [mehr]

Wertheim

  • Caritasverband im Tauberkreis Erziehungs- und Familienberatungsstelle bietet kostenlose und professionelle Hilfe an

    Bei alten Problemen im neuen Schuljahr

    In den Ferien ist das Leben für Kinder und Jugendliche meist leicht: Man fährt weg, sieht Neues, hat weniger Verpflichtungen und kann getrost mal die Probleme aus dem vergangenen Schuljahr gedanklich beiseitelegen. Mit dem Schulanfang aber kommen sie wieder - nach Aufrücken in die nächste Jahrgangsstufe oder gar Schulwechsel oft noch verstärkt. In solchen... [mehr]

  • "Boyhood" In VHS-Reihe wird außergewöhnliche Produktion von Richard Linklater gezeigt

    Die Geschichte einer Kindheit

    Die Produktion dieser Geschichte einer Kindheit in den USA war alles andere als leicht und ein Wagnis. Zwölf Jahre lang hat der Independentfilmer Richard Linklater immer wieder mit seinen Hauptdarstellern, dem jungen Ellar Coltraine, seiner Tochter Lovelei, Patricia Arquette und Ethan Hawke, gedreht. Zu sehen ist der Film "Boyhood" in der VHS-Reihe am heutigen... [mehr]

  • Am Freitag, 3. Oktober

    Fußballturnier für D-Jugendteams

    Zum 21. Mal findet im Rahmen der Wertheimer Michaelis-Messe ein Jugendfußballturnier statt. Ausgetragen wird es am Freitag, 3. Oktober, von 13 bis etwa 17.45 Uhr auf dem Taubersportplatz. Zehn D-Jugend-Mannschaften aus der Umgebung haben ihre Teilnahme bereits zugesagt. Die Schirmherrschaft der Veranstaltung hat wieder die Initiatorin, Stadträtin Erika Knittel,... [mehr]

  • Amtsgericht Strafe wegen Verstoßes gegen das Drogengesetz

    Marihuana-Pflanze aufgezogen

    Ein Mann aus Wertheim hat in seiner Wohnung eine Marihuana-Pflanze aufgezogen. Das ergab im Dezember 2013 eine richterlich angeordnete Durchsuchung der Polizei. Wegen unerlaubten Anbaus von Betäubungsmitteln verurteilte jetzt das Amtsgericht der Main-Tauber-Stadt den ledigen Angeklagten zu einer Strafe von 50 mal 30 Euro. Wie die Polizei von der Pflanze erfahren... [mehr]

  • Europäischer Tag der Sprachen Kindergarten St. Venantius

    Mehrsprachiges Lesefest

    Der "Europäische Tag der Sprachen" wurde am Freitag begangen. Dieser Aktionstag findet seit 2001 jährlich statt und fördert die Mehrsprachigkeit in Europa. Aus diesem Anlass feierten die Kinder und Erzieherinnen ein mehrsprachiges Lesefest in der katholischen Kindertagesstätte St. Venantius in Wertheim. Bereits am Mittwoch hatten zwei Lesepaten aus der... [mehr]

  • Archivverbund Main-Tauber Dr. Klaus Bühn referiert am Dienstag, 7. Oktober

    Meteorologische Risiken in der Region

    In der Reihe "Neue Forschungen" hält Dr. Klaus Bühn, Igersheim, am Dienstag, 7. Oktober, um 19.30 Uhr im Archivverbund Main-Tauber einen Vortrag über "Meteorologische Risiken in Tauberfranken". Dabei stellt er historische und aktuelle Beispiele einer Bewältigungsstrategie vor. Das "Liebliche Taubertal" kann sich auch von einer recht herben Seite zeigen. Extreme... [mehr]

  • Seit einem halben Jahr im Dienst Anna Spiesberger mag ihre Arbeit als Wertheimer Stadtarchivarin

    Mit Freude Dienstleisterin für die Nutzer

    Zunächst einmal wollte sich Anna Spiesberger einen Überblick über das Archivgut und die anstehenden Aufgaben verschaffen, als sie am 1. April ihr Amt als Wertheimer Stadtarchivarin antrat. Inzwischen hat sie festgestellt, dass nicht nur ein "guter Grundstock" vorhanden ist, sondern hier "wie überall noch viel zu tun ist". Schließlich sei es das Ziel, die... [mehr]

  • Traditionelles Teekonzert Ensemble "CORdial" und Sprecher Andreas Ulrich überzeugten / Viel Applaus der Zuhörer

    Musik und Vorträge harmonierten auf perfekte Art

    Unter dem Motto "Die Zauberei im Herbst - vier Hörner im Einklang" fand am Sonntag im Bernhardsaal von Kloster Bronnbach das traditionelle "Teekonzert" statt. Es musizierten Gabi Lüdenbach, Hendrik Wächter, Iris Arnal und Charly Hopp, als Sprecher fungierte Andreas Ulrich. Die vier BF-Doppelhörner verfügen über vier Oktaven, und ihre Bläser beherrschten ihre... [mehr]

  • HSV Main-Tauber In Hauptversammlung Bilanz gezogen

    Rückblick auf ein recht schwieriges Jahr

    Rund 40 Mitglieder des HSV Main-Tauber fanden sich kürzlich im Restaurant "Kette" zur ordentlichen Jahreshauptversammlung ein. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Olaf Schmitt und einem kurzen Rückblick auf das vergangene Jahr ging es direkt mit den Finanzen weiter. Kassier Hubert Remelé legte seinen Finanzbericht über das Geschäftsjahr 2013 vor, in... [mehr]

  • Historischer Verein Exkursion ins thüringische Ilmenau am 18. Oktober

    Ursprung der Wertheimer Glasindustrie

    Der Historische Verein unternimmt am Samstag, 18. Oktober, seine diesjährige Herbstexkursion nach Thüringen. Diesmal ist Ilmenau das Ziel der Fahrt. Gerade in den vergangenen Jahren hat sich Ilmenau, in der die Wertheimer Glasindustrie ihren Ursprung hatte, rasant verändert. Umfangreiche Sanierungen haben diese 1273 erstmals erwähnte Stadt zu einem Schmuckstück... [mehr]

  • Befragung Wertheim als Einkaufs- und Erlebnisstadt

    Verbraucher können ihre Meinung äußern

    Die Wertheimer Innenstadt als Einkaufs- und Erlebnisstadt weiter zu entwickeln, ist seit Jahren ein Arbeitsschwerpunkt der Stadt Wertheim. Dazu wurde eine Befragung gestartet, an der Bürger und Verbraucher sich noch bis zum heutigen Dienstag beteiligen können. Fragebögen liegen im Wertheimer Rathaus (Zentrale) aus. Die Ergebnisse sollen in ein neues... [mehr]

Würzburg

  • Gericht 37-Jähriger muss seine Strafe absitzen / Defekten Laptop zur Reparatur gebracht

    Kinderpornos glatt im "Papierkorb" vergessen

    Kommissar "Zufall" hat viele Gesichter: Ein 37 Jahre Facharbeiter hat seinen Laptop zur Reparatur gebracht und dabei den Inhalt des "Papierkorbs" - über 4 300 Dateien mit übelsten kinderpornografischen Motiven - glatt "vergessen". Da bei der Reparatur in einem Computerservice außerdem noch aus dem Jahr 2011 ein abgespeicherter Strafbefehl wegen Besitzes solcher... [mehr]