Fränkische Nachrichten Archiv vom Montag, 29. September 2014

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Konzert am GTO Auftakt der Feierlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen des Ganztagsgymnasiums / Ehemalige musizierten

    "Das Jubiläum ist einmalig, der Abend für mich selbst auch"

    Löwe, Currywurst, Ehekrach - Ebenso themen- wie tastensicher interpretierte und improvisierte Christoph Müller am Flügel im Nachklang der erbetenen Zurufe aus dem Publikum. Beim Eröffnungskonzert anlässlich der Feierlichkeiten zum Jubiläum "50 Jahre GTO - 50 Impressionen" am vergangenen Freitagabend in der Aula des Ganztagsgymnasium in Osterburken standen drei... [mehr]

  • VdK Neckar-Odenwald Vierter Familientag in Seckach mit rund 150 Teilnehmern / Kinder- und Jugenddorf Klinge vorgestellt

    "Nie war der Verband so wertvoll wie heute"

    Mit rund 150 Teilnehmern stufte Hans Androsch, stellvertretender Vorsitzender des VdK Neckar-Odenwald-Kreis, den mittlerweile vierten Familientag des Kreisverbande, dieses Jahr im Kinder- und Jugenddorf Klinge, als großen Erfolg ein. Er spiegle die Verbundenheit im VdK. Weiter betonte er, dass immer mehr vom sozialen Abstieg Betroffene die Hilfe des Sozialverbandes... [mehr]

  • An der Vollzugsanstalt Adelsheim Erneut ein Suizidversuch

    19-Jähriger liegt bewusstlos im Krankenhaus

    Ein Häftling in der Justizvollzugsanstalt hat am Donnerstag versucht, sich zu erhängen. Das bestätigte die stellvertretende Anstaltsleiterin Maida Dietlein auf Anfrage der Fränkischen Nachrichten. Der 19-Jährige, der als Untersuchungsgefangener seit drei Wochen in Adelsheim einsaß, wurde gefunden, reanimiert, notärztlich versorgt und ins Krankenhaus gebracht.... [mehr]

  • Freie Wähler Osterburken Froh über Stimmenzugewinne / Rückgang der Wahlbeteiligung bedauert

    Für eine kontinuierliche Weiterentwicklung aller Stadtteile einsetzen

    Zu einem gemütlichen Beisammensein verbunden mit einem Rückblick auf die Kommunalwahlen trafen sich die Kandidaten der Freien Wählervereinigung (FWV) in der SVO-Gaststätte. Die Wahlen seien für die FWV Osterburken sehr erfolgreich verlaufen, berichtete Fraktionsvorsitzender Werner Geiger den zahlreichen "Mitstreitern" und ihren Partnern in geselliger Runde. Mit... [mehr]

  • Auf Straße nach Rosenberg

    Mit Passat überschlagen

    Vermutlich infolge eines Fahrfehlers kam die 39 Jahre alte Fahrerin eines Passats am Freitag kurz nach 5 Uhr bei Osterburken nach rechts von der Fahrbahn der Landesstraße 1095 von Osterburken in Richtung Rosenberg ab. Obwohl sich ihr Auto neben der Fahrbahn überschlug, wurde sie verletzt. Die Höhe des Schadens am Passat ist noch unbekannt.

  • Dorfgemeinschaftshaus Zimmern Erneute Auszeichnung

    Platz 5 auf Liste der Organisation SWDC

    Das Dorfgemeinschaftshaus Zimmern wurde im Rahmen einer Auswahl der weltweit 30 schönsten Gemeindezentren mit einem beachtlichen 5. Platz ausgezeichnet. Vergeben wurde diese Prämierung vom englischsprachigen Internetportal SocialWorkDegreeCenter (SWDC). Das teilt Bürgermeister Thomas Ludwig mit.Hier macht Engagement SpaßBeim SWDC handelt es sich um eine... [mehr]

  • Spende für Kinder- und Jugenddorf Mosbacher Firma S.C Johnson Bama half mit 8000 Euro

    Schüler freuen sich über neue Computer

    Pünktlich zu Beginn des neuen Schuljahrs können die Schüler der St. Bernhardschule im Kinder- und Jugenddorf Klinge von einem neuen, modernen Computerraum profitieren. Geschäftsführer Dieter Gronbach erläuterte, sei diese wichtige Innovation durch eine großzügige Spende der Firma S.C. Johnson Bama aus Mosbach in Höhe von 8000 Euro möglich geworden. Nachdem... [mehr]

  • Fußballcamp in der Klinge Jo Eller brachte Dieter Eckstein und Jörg Dittwar nach Seckach / Training mit 50 Kindern

    Teamgeist und Verstand trainiert

    Sein Fußballsozialverein "Kinder von der Straße" hat schon viele Auszeichnungen erhalten, eine davon im Rahmen der Feier "60 Jahre Baden-Württemberg" als "Übermorgenmacher" für seine innovative und fortschrittliche Idee, das Morgen des Landes positiv zu gestalten.Preisgekrönter SozialvereinDie Rede ist von Jo Eller, der mit seiner Familie ehrenamtlich seit... [mehr]

Aktuelles

Bad Mergentheim

  • Gold-Sieg Friseurin aus Bad Mergentheim erfolgreich

    Anne Walther geht nun für Deutschland an den Start

    Anne Walther vom Bad Mergentheimer Salon Kopf-Kunst holte beim National Trend Vision Award (NTVA) im Wella Weltstudio Frankfurt den Gold-Sieg in der Kategorie Young Talent. In der Kurstadt frisiert eine der besten deutschen Trendfriseurinnen. Anne Walther vom Salon Kopf-Kunst holte sich in einem heiß umkämpften Kreativ-Wettstreit beim National Trend Vision Award... [mehr]

  • Wiegenfest Karl-Heinz Sauter feierte fröhlich seinen 101. Geburtstag

    Außergewöhnlich rüstig und musikinteressiert

    Zufrieden und ungewöhnlich rüstig feierte Karl-Heinz Sauter in der Kurstadt das seltene Fest des 101. Geburtstags. Der aus Wuppertal stammende Jubilar lebt seit 1988 in Bad Mergentheim. Große Freude hatte der Jubilar am kleinen Festkonzert des prominent besetzten Quartetts der Stadtkapelle Bad Mergentheim. Weil Karl-Heinz Sauter ihr ältestes passives Mitglied ist... [mehr]

  • FN-Turmblasen Quartett der Stadtkapelle spielte vom Türmersturm

    Die Saison mit kleinem Konzert beendet

    Ein milder Freitagabend Ende September. Vor dem ehrwürdigen Deutschordensschloss haben sich viele Zuhörer eingefunden, um einem Quartett der Stadtkapelle oben im Turm zu lauschen. Seit 60 Jahren ist es eine liebgewonnene Tradition, das Turmblasen, von den Fränkischen Nachrichten gestiftet - zur Freude der Bürger und Gäste Bad Mergentheims. Nach dem Wachaufzug... [mehr]

  • Südumgehung: Ende Oktober steht die Freigabe an

    Ende Oktober soll es endlich soweit sein und die Südumgehung für den Verkehr freigegeben werden. Diese Auskunft erhielten die Fränkischen Nachrichten auf Nachfrage aus dem Verkehrsministerium in Stuttgart. Ein genauer Termin konnte noch nicht genannt werden, allerdings plant wohl Winfried Hermann, Minister für Verkehr und Infrastruktur im Land, persönlich an der... [mehr]

  • Träubelesmarkt am 3. Oktober in Markelsheim

    Organisiert vom Tourismusverein Markelsheim werden am Freitag, 3. Oktober, von 10 bis 18 Uhr in der historischen Kulisse des Markelsheimer Fronhofs von Selbstvermarktern, Vereinen, Gastronomen und Metzgern allerlei leckere Köstlichkeiten und Erzeugnisse aus der Region aufgetischt. Es wird viel Wert auf die Auswahl typisch fränkischer nach traditioneller Art... [mehr]

Blaulicht

  • Digitalkamera unterschlagen

    Eine 57-jährige Frau hatte am Freitag gegen 12 Uhr vergessen, ihre auf einer Bank im Wildpark abgelegte und in einem Lederetui verstaute Digitalkamera mit zu nehmen. Als sie das Fehlen der Kamera bemerkte und zu der Bank zurückkehrte, war diese bereits verschwunden. Die Digitalkamera Lumix T 18 im Wert von 300 Euro steckte in einem schwarzen Lederetui mit... [mehr]

Boxberg

  • Zeugen gesucht

    In Haus eingebrochen

    Ein bislang Unbekannter drang am Freitag zwischen 8 und 17.30 Uhr gewaltsam in ein Wohnhaus in der Poststraße ein. Während der Abwesenheit der Bewohner gelangte der Unbekannte über ein Kellerfenster ins Gebäude und durchsuchte die Räumlichkeiten. Über gestohlene Gegenstände liegen bislang keine Erkenntnisse vor.

Buchen

  • Kindergarten St. Elisabeth in Buchen Feierliche Einweihung nach Sanierung und Erweiterung / Mehr als 1,1 Millionen Euro investiert

    "Mammut-Einrichtung" mit acht Gruppen

    Der Kindergarten St. Elisabeth in der Göttweiger Straße in Buchen verfügt seit kurzem über Platz für drei Kinderkrippen-Gruppen. Im Rahmen einer Feierstunde wurden die neuen und die umgebauten alten Räume der Öffentlichkeit vorgestellt. "Das war ein sehr schweres, aber auch interessantes Jahr", schickte Kindergartenleiterin Cornelia Nohe ihrer Begrüßung... [mehr]

  • "40 Jahre Neue Stadt Buchen" Gelungene Geburtstagsfeier bot zahlreiche Höhepunkte / Viele Filmportraits und drei "Sofarunden"

    "Neue Stadt" ist heute eine starke Einheit

    Der vergangene Freitag wurde zu einem "Tag der Buchener Einheit". Mit einem bunten Bürgerfest, dass erfreulicherweise so gar nicht der üblichen Machart eines offiziellen Festakts entsprach, feierte die "Neue Stadt" ihren 40. Geburtstag. Offiziell ist es zwar erst am Mittwoch (1. Oktober) soweit, der Feierlaune tat das in der vollen Stadthalle aber keinen Abbruch.... [mehr]

  • "Kurz und knackig"

    Grußworte per Video-Botschaft

    "Kurz und knackig" lautete das Motto am Freitag bei den Grußworten anlässlich der Feier zum 40. Geburtstag der "Neuen Stadt Buchen". Deshalb verzichtete man ganz bewusst auf lange Reden. Stellvertretend gab es stattdessen drei Videobotschaften ausgewählter Vertreter. So beglückwünschte MdB Alois Gerig die Stadt, die sich als "starke Gemeinschaft" präsentiere... [mehr]

  • Jahrgang 1948/49 feierte frohes Wiedersehen

    Die Angehörigen des Jahrgangs 1948/49 feierten ein frohes Wiedersehen in Buchen. Den Auftakt machte eine Begrüßungsrunde im Café "Wittemann", bei der auch Klassenlehrer Armin Brennfleck mit seiner Ehefrau begrüßt wurde. Nach dem Fototermin am Alten Rathaus besuchten die Teilnehmer die "ehemalige Synagoge", wo sie von Annemarie Kaiser eine fachkundige Führung... [mehr]

  • Musik, Show und Tanz

    Programm war bunt und vielseitig

    Den Gästen der Feier zum 40. Geburtstag der Stadt wurde ein buntes und vielseitiges Rahmenprogramm geboten. Ein Gesamtorchester der Stadtteile, dirigiert von Alexander Monsch, sowie ein Gesamtchor unter Leitung von Joachim Kirchgeßner, durften genauso wenig fehlen, wie schwungvolle Vorführungen der Tanzschule Metz (Buchen), der Tanzsportgruppe "Own Steps"... [mehr]

  • TSV Buchen Fußballschule des VfB Stuttgart gastierte drei Tage und begeisterte Jugendliche

    Trainingscamp kam gut an

    Die Fußballschule des VfB Stuttgart stattete dem TSV Buchen am Wochenende einen Besuch ab. Unter der Leitung des lizenzierten Trainerteams um Manuel Bierig, kümmerten sich Sara Klopp, Massimo Schmid und Yu um den Fußballnachwuchs im Alter zwischen sieben und 14 Jahren. Organisiert hatten die Trainingseinheiten der TSV Buchen, der auch sein Clubheim und das... [mehr]

  • Polizei sucht Zeugen

    Unfallverursacher beging Fahrerflucht

    Der bislang unbekannte Fahrer eines BMW überholte am Freitag, gegen 13.40 Uhr, auf der L 519 zwischen Buchen und Bödigheim in einer Kurve und trotz Gegenverkehr zwei vorausfahrende Personenwagen. Ein entgegenkommender 26-jähriger Seatfahrer musste ausweichen und eine Vollbremsung einleiten. Ebenfalls zu einer Vollbremsung wurde ein hinter dem Seat fahrender... [mehr]

  • Kunst im Krankenhaus

    Werke von Peter Langguth zu sehen

    "Traumlandschaften/ Dreamscapes 2014" heißt die aktuelle Ausstellung der Reihe "Kunst im Krankenhaus". Der Künstler Peter Langguth ist in der Region bekannt. Vom 5. Oktober bis 5. November stellt er seine neuesten Werke im Foyer des Buchener Krankenhauses aus. Nach dem Studium an der Akademie der bildenden Künste in Karlsruhe bei den Professoren Ackermann,... [mehr]

Fränky

  • Fränky`sche Nachrichten

    2009 Deutscher Meister

    Auf dem Vereinslogo steht ein grünes W auf weißem Hintergrund. Dahinter steckt der Verein VfL Wolfsburg. In der letzten Saison landeten Fußballer in der Bundesliga sogar auf Platz fünf in der Bundesliga und qualifizierten sich somit für die Europa League. Hier erfährst du spannende Dinge über den Verein: Der Song: "Grün-Weiß VfL, unsere Farben leuchten... [mehr]

Fussball

  • FussballA-Junioren-Kreisliga TBB/BCHSV Königshofen - SG Brehmbachtal 6:0 SG Mondfeld/Boxt./Rau. - Dorfkickers Mainschl. 1:2 SG Eberst./Götz./Schl. - SG Doneb./Mud./Schloß. 4:1 TSV Kreuzwertheim - SV Adelsheim 1:51 SV Adelsheim 2 2 0 0 10:3 62 SG Mondfeld/Boxtal/Rauenberg 2 1 0 1 7:2 33 SV Königshofen 2 1 0 1 8:5 34 SG Eberstadt/Götzingen/Schlierstadt 1 1 0 0 4:1... [mehr]

  • A-Junioren-Kreisliga TBB/BCH SV Königshofen - SG Brehmbachtal 6:0 SG Mondfeld/Boxt./Rau. - Dorfkickers Mainschl. 1:2 SG Eberst./Götz./Schl. - SG Doneb./Mud./Schloß. 4:1 TSV Kreuzwertheim - SV Adelsheim 1:5 1 SV Adelsheim 2 2 0 0 10:3 6 2 SG Mondfeld/Boxtal/Rauenberg 2 1 0 1 7:2 3 3 SV Königshofen 2 1 0 1 8:5 3 4 SG Eberstadt/Götzingen/Schlierstadt 1 1 0 0 4:1 3... [mehr]

  • Kreisliga Buchen VfR Gommersdorf II schießt sich mit einem 6:1 gegen Höpfingen II den Frust von der Seele / SVO siegt in Mudau mit 2:1 / TVH verliert den Anschluss

    0:0 beim Duell Letzter gegen Vorletzter

    VfB Heidersbach - SV Seckach 0:0 Die Nerven spielten bei diesem Kellerduell eine große Rolle. Der VfB Heidersbach war schneller im Spiel. Kurz vor der Pause eine Szene, welche die Nervenanspannung verriet: Seckachs B. Geider wurde freigespielt, lief auf Lauer zu und kreuzte Weg und Klingen mit VfB-Spielertrainer Sebastian Lindau. Der Unparteiische zeigt dem letzten... [mehr]

  • Kreisklasse A Tauberbischofsheim Fünfter Sieg in Folge für den VfB

    Boxberg/Wölchingen klettert immer weiter nach oben

    SV Schönfeld - TSV Wenkheim 0:2 Tore: 0:1 (55.) Tim Seubert, 0:2 (80.) Nicolas Höfling (Elfmeter). - Reserve: 3:2. In der ersten Hälfte gab es Möglichkeiten auf beiden Seiten, ein Chancenplus war allerdings auf Seiten der Wenkheimer zu verbuchen. Tore gelangen jedoch beiden Mannschaften in dieser Phase nicht. In der 55. Minute erzielte schließlich Tim Seubert... [mehr]

  • Kreisklasse A Buchen Hammoud führt mit zwei Treffern den TSV Buchen II zum Derby-Sieg gegen Hainstadt / TSV Rosenberg II dreht nach einem 0:1 das Spiel und siegt mit 4:1

    Bretzingen holt in letzter Minute die ersten Punkte

    TSV Buchen II - Hainstadt 2:1 Nach nervösem Beginn kam Hainstadt besser ins Spiel, doch das 1:0 erzielte Hammoud für den TSV in der zehnten Minute. In der 25. Minuten traf Hölzer zum 1:1. Hainstadt blieb weiter am Drücker. Buchen wurde in die Defensive gedrängt, und das Unentschieden zur Halbzeit war schmeichelhaft. Nach dem Wechsel kamen die Grün-Weißen... [mehr]

  • Kreisklasse B1 Buchen Bödigheim müht sich zum 1:0 gegen Höpfingen / Zimmern wieder in der Spur

    Der Spitzenreiter stellt gleich achtmal zu

    FC Hettingen - TTSC Buchen II 5:3 Die Partie begann denkbar schlecht für den FC, denn der Gast ging bereits in der vierten Minute durch Keskin in Führung und erhöhte Mitte der ersten Hälfte durch F. Quallakay auf 2:0. In der 39. und 45. Minute glich Hettingen durch Löwe und König aus. Knapp (53.), Löwe (66.) und Chlaus (84.) auf Heim- und Haseki (86.) auf... [mehr]

Fußball

  • Landesliga Odenwald TSV Unterschüpf bleibt auch nach dem Trainerwechsel sieglos und fällt auf den letzten Platz ab / VfR Gommersdorf gibt erste Zähler ab

    Eintracht Walldürn holt seine ersten Saison-Punkte

    FC Schloßau - Eintr. Walldürn 0:1 Schloßau: S. Scheuermann, Götz, Walz, Roos, Brech, Friedrich, Pajaziti (60. P. Benig), Blu-menschein, D. Link, Böhm (46. T. Scheuermann), Schnorr. Walldürn: Scheuermann, K. Fischer, Haun, Steinfeld, Schmitt, Wink, Hertel (76. Daniel Kerec), Denis Kerec, Berberich, Buschmann (60. Kreis), Schneider, B. Fischer. Tor: 0:1 (20.) D.... [mehr]

Fussball

  • Kreisliga TBB Großrinderfeld bezwingt Schlusslicht Schwabhausen mit 3:0 / FC Hundheim/Steinbach dreht einen 0:2-Rückstand und gewinnt auswärts mit 4:2

    FC Grünsfeld erklimmt die Tabellenspitze

    Unterbalbach - Hundheim/S. 2:4 Tore: 1:0 (6.) Dennis Späth, 2:0 (20.) Thorsten Lehnert, 2:1 (35.) Marcel Koprowski, 2:2 (37.) Marcel Hilgner, 2:3 (45.) Stefan Bischof, 2:4 (78.) Dirk Hilgner. - Schiedsrichter: Reinhart (Tauberbischofsheim). - Zuschauer: 80. Eine torreiche erste Hälfte sahen die Zuschauer in Unterbalbach. Die DJK kam gut in die Begegnung und... [mehr]

  • Fußball

    Freudenberg nah dran am Punkt

    Pflaumheim - SC Freudenberg 3:2 Tore: 1:0 (18.) Andreas Jakob, 1:1 (20.) Patrick Ziemlich, 2:1 (28.) Patrick Badowski, 2:2 (33.) Matthias Wülk, 3:2 (81.) Christoph Bojkow. Schiedsrichter: Viktor Lawlinski (Gelnhausen). Zuschauer: 130. Etwa eine Stunde lang sahen die Zuschauer eine ausgeglichene Partie zweier Teams auf Augenhöhe mit Chancen hüben wie drüben. Erst... [mehr]

Fußball

  • Landesliga Odenwald Chris Moschüring leitet mit seinem Doppelpack die Wende ein / Breitingers Traumtor

    FV Lauda dreht 0:2-Rückstand in einen Sieg

    TSV Rosenberg - FV Lauda 2:3 Rosenberg: Krauth, Sladek, Pasour, Löw, M. Albrecht, Rechner, Breitinger (41. Bauer), Feil, Geiger, Bujak, Lutz (58. Klingmann, 88. P. Albrecht). Lauda: Bach, Walch (65. Neckermann), Röckert, Moschüring (84. Schädle), Lotter, Fell, N. Wöppel, Braun, P. Engert, A. Engert (75. Schmitt), Gerberich. Tore: 1:0 (16.) Rechner, 2:0 (31.)... [mehr]

Fussball

  • Kreisklasse B Süd Grünsfeld II "virtueller" Spitzenreiter

    Gedränge vorne wird immer dichter

    Grünsf. II - Grünen./W. III ausgef. Die Gäste sind nicht angetreten. Schwabhausen II - Zimmern 2:5 Tore: 0:1 (13.) Marius Heck, 1:1 (17.) Antonio Reinbold, 2:1 (24.) Volker Weber, 2:2 (50.) Michael Merkert, 2:3 (53.) Marius Heck, 2:4 (60.) Michael Merkert, 2:5 (85.) Yannick Schmitt. Die Gäste begann stark und markierte früh das 1:0. Doch der TSV schaffte nach... [mehr]

  • Höhenflug von SV Nassig II hält an

    Auch der TSV Kembach/Höhefeld (gelbe Trikots) hat es gestern nicht geschafft, in der Kreisklasse A Tauberbischofsheim den Höhenflug von Aufsteiger SV Nassig II zu stoppen. Nach 90 Minuten hieß es 4:1 für die Gäste, die damit weiterhin souverän die Tabelle anführen. ptt/Bild: Reinhold Hörner

Fußball

  • Kreuzwertheim mit Glück und Geschick zum 2:0

    Der TSV Kreuzwertheim gewann am gestrigen Sonntag sein Landesliga-Spiel gegen den TSV Tauberbischofsheim mit 2:0. Die Tore erzielten dabei Fabian Rösch in der 3. und Georg Würzberger in der 76. Minute. Während der ersten Hälfte hatten die Gastgeber mehrfach Glück, als die Gäste ein ums andere Mal hochkarätige Chancen nicht verwerteten. Als nach der Pause ein... [mehr]

  • BFV-Pokal-Achtelfinale FC Rauenberg scheidet gegen Landesligist FV Brühl aus

    Niederlage fiel zu hoch aus

    FC Rauenberg - FV Brühl 0:5 Rauenberg: Spachmann, Hildenbranf, Oetzel, D. Konrad,3 T. Konrad, Berberich, B. Konrad, Wolz, Ebeling, Schneider (80. Haas). Brühl: Knebel, Schulze, Szarka (69. Aksoy), J. Heuberger, K. Heuberger, Hanbas (69. Krupp), Gabauer, Befor, Hoffmann, Rodering (77. Heene). Tore: 0:1 (30.) T. Hoffmann, 0:2 (32.) R. Gabauer, 0:3, (50.) R. Gabauer,... [mehr]

Fussball

  • Kreisklasse B2 Buchen FCS II schenkt Merchingen zehn Tore ein

    SV Ballenberg siegt im Spitzenspiel

    Schloßau/M II - Berolzheim/H 3:5 Die Gäste begannen Druckvoll und gingen schon in der zweiten Minute mit einem sehenswerten Distanzschuss in Führung. In der 24. Minute erhöhten die Gäste auf 2:0, und erzielten in den folgenden zehnMinuten noch zwei weitere Treffer. P. Benig verkürzte in der 36. Minute auf 1:4. Nach diesem Treffer kam Schloßau besser ins Spiel... [mehr]

  • SV Nassig lässt zu Hause überraschend Punkte liegen

    Der bisherige Spitzenreiter SV Nassig ist in der Kreisliga Tauberbischofsheim auf eigenem Platz gegen Aufsteiger SV Dertingen nicht über ein 0:0 hinausgekommen und muss deshalb seinen "Platz an der Sonne" räumen. Die Gastgeber hatten genügend Chancen gehabt, um im Führung zu gehen, doch es sollte am gestrigen Tag offensichtlich einfach nicht sein. In der... [mehr]

  • Kreisklasse B Nord Nach 0:2 und 2:3 doch noch gewonnen

    SV Viktoria II dreht das Spiel

    Kreuzwerth. II - TSV Werbach 0:2 Tore: 0:1 (17.) Sven Feix, 0:2 (41.) Benjamin Weber. - Rote Karte: Artenor Stutz (Kreuzwertheim, 83.) wegen Foulspiels. Werbach zeigte sich als der erwartet starke Gegner für die Heimelf. Deshalb arbeiteten sie stark in der Defensive. Mit seiner individuellen Klasse in Form eines Seitfallziehers brachte Sven Feix die Gäste dann... [mehr]

  • Kreisklasse B Nord Nach 0:2 und 2:3 doch noch gewonnen

    SV Viktoria II dreht das Spiel

    Kreuzwerth. II - TSV Werbach 0:2 Tore: 0:1 (17.) Sven Feix, 0:2 (41.) Benjamin Weber. - Rote Karte: Artenor Stutz (Kreuzwertheim, 83.) wegen Foulspiels. Werbach zeigte sich als der erwartet starke Gegner für die Heimelf. Deshalb arbeiteten sie stark in der Defensive. Mit seiner individuellen Klasse in Form eines Seitfallziehers brachte Sven Feix die Gäste dann... [mehr]

Fußball

  • Verbandsliga Nordbaden Höpfingen verliert in Viernheim mit 0:3

    TSV im Duell der Aufsteiger deutlich unterlegen

    Viernheim - TSV Höpfingen 3:0 Viernheim: Bisch, Haas, Karlidag, Cambeis (79. Hofstätter), Hadameck, Metscher (73. Beck), Ilhan (63. Gyawu), Helbig, Herm, Waldecker, Marschlich. Höpfingen: D. Nohe, Burkhardt, Dörfler, Pahl (60. Dietz), Mechler, Hutter, Johnson, Knörzer (60. Weidinger), Wink (60. C. Kaiser), Balles, Hornbach. Tore: 1:0 (13.) Hadameck, 2:0 (48.)... [mehr]

Handball

  • Handball TV Hardheim ringt mit einem beherzten Auftritt den Meisterschaftsfavoriten Hockenheim nieder

    Abwehrleistung als Basis des Erfolgs

    TV Hardheim - Hockenheim 24:19 Hardheim : Ernst, (Tor), D. Leiblein, Bischof (5), P. Steinbach (3), Knobloch, Ackermann (2), D. Gärtner (3/3), L. Schneider, St. Gärtner (3), Kaak, Farrenkopf (1), Nenninger, Withopf (4), R. Steinbach (3). "Es muss schon alles zusammen stimmen, wenn wir gegen Hockenheim eine Chance haben wollen", hatte sich Hardheims Trainer Bernd... [mehr]

  • Handball Starker Start für die HG in die Frauen-Badenliga

    Am Ende einfache Tore

    Pforzheim II - Königsh./S. 12:23 Gleich zu Beginn der Frauen-Badenliga-Saison 2014/15 musste die HG Königshofen/Sachsenflur bei der HSG TB/TG 88 Pforzheim II antreten. Nach der langen Vorbereitungszeit freute sich jede einzelne Spielerin auf den Saisonstart. Das Ziel der Mannschaft aus Königshofen/Sachsenflur war es, die ersten zwei Auswärtspunkte mit ins... [mehr]

  • Handball Kirchzell gewinnt Derby in Groß-Umstadt

    Spannung bis zum Schluss

    Groß-Umstadt - Kirchzell 22:23 Kirchzell: Friedrich, J. Klimmer; Baier, Polixenidis, P. Klimmer 2, Bauer 4, Klühspies, Stark 5, Kunz 9/4, Orlovsky, Corak, Göpfert 3. Der TV Kirchzell hat in der Dritten Liga Ost das erste von drei Derbys in Serie gewonnen. Denkbar knapp mit 23:22 (12:11) setzte sich das Team von Gottfried Kunz beim benachbarten TV Groß-Umstadt... [mehr]

Hardheim

  • Herbstzeit - Zeit für Ernte und Erntedeank

    Herbstzeit - Erntezeit und damit auch Zeit für Erntedank: Landauf landab wird in speziellen Gottesdiensten nun wieder für die gute Ernte gedankt. Stellvertretend besuchten die FN heuer die Erntedankfeier in der Hardheimer Pfarrkirche St. Alban. Das traditionsreiche Fest wurde mit einem festlichen Familiengottesdienst voller Lebhaftigkeit und Frohsinn, an dem auch... [mehr]

  • "Ozapft is" hieß es beim Musikverein Schweinberg Zünftige musikalische Unterhaltung der beiden Kapellen / Brotzeitbuffet und lustige Spiele

    Volkstümlicher Abend sorgte für viel Gaudi

    "Ozapft is!" Unter diesem Motto begeisterte der Musikverein Schweinberg seine Besucher aus nah und fern bei seinem vierten volkstümlichen bayerischen Bierabend in der stilgerecht dekorierten, voll besetzten Turnhalle. Und wie es sich bei einem bayerischen Bierabend gehört, erschienen die meisten Gäste in Dirndl oder Lederhosen und erhielten als Anerkennung... [mehr]

  • Informationsveranstaltung Vorrangfläche von 75 Hektar soll auf Bretzinger und Höpfinger Gemarkung ausgewiesen werden

    Werbung für neuen Windpark

    Die Errichtung einzelner neuer Windkraftanlagen oder gar ganzer Windparks sorgt landauf landab immer wieder für Diskussionen, erhitzte Gemüter und kritische Stimmen in der Bevölkerung. So auch die geplante Ausweisung einer Vorrangfläche für neue Windräder auf einer grenzübergreifenden Fläche auf Bretzinger und Höpfinger Gemarkung (die FN berichteten). Am... [mehr]

Hohenlohe-Franken

  • Rabiater Autofahrer

    Ein 36jähriger Fußgänger wollte in der Rothenburger Altstadt eine Straße überqueren, als ein dunkler Pkw offensichtlich recht zügig heranfuhr. Der Fußgänger konnte zwar noch ausweichen, hat den Pkw vermutlich aber leicht am Außenspiegel berührt. Der Fahrer des Pkw, ein 19jähriger Rothenburger, stieg aus, drückte den Fußgänger zunächst gegen die Wand... [mehr]

Kommentare Krautheim

  • Krautheim als Musterbeispiel?

    Der Vorschlag von Bürgermeister Andreas Köhler, den Flüchtlingen in der Birkenallee mit Spenden bei der Wohnungssuche und dem Nachzug ihrer Familien zu helfen und die positiven Reaktionen des Gemeinderates darauf zeigen vor allem eins: Das Zusammenleben zwischen den Krautheimern und den Syrern und Pakistanern funktioniert. Nicht rassistische Äußerungen im... [mehr]

Kreisklasse B Mosbach, Staffel 1

  • Fussball

    Kreisklasse B Mosbach, Staffel 1: Der 7. Spieltag

    SG SchefflenzSG Scheidental/Wagenschwend II1:3SG Robern/Fahrenbach IIFC Neckarzimmern II2:1Strümpfelbrunn/W. IISG Trienz/Limbach1:1SG Sulzbach/Katzental IISV Sattelbach II0:6SV SchollbrunnSV Frisch Auf Dielbach II5:1SC WeisbachSG Auerbach/Rittersbach II5:1SV KrumbachSG Muckental/Dallau II5:2TV ReisenbachSG Allfeld/Billigheim II3:41.(2)SC Weisbach761024:5192.(1)SG... [mehr]

Külsheim

  • DLRG Neues Heim am Samstag in Külsheim eingeweiht / Dritter Höhepunkt der Feierlichkeiten zum 50. Geburtstag

    "Etwas Gescheites gemacht"

    Die DLRG-Ortsgruppe Külsheim feiert heuer 50 Jahre ihres Bestehens. Nach der außerordentlichen Bezirkstagung im März und der Jubiläumsveranstaltung im Juli, jeweils in der örtlichen Festhalle, bil-dete die Einweihung des neuen DLRG-Heims am Mühlweg nun am Samstag den dritten Höhepunkt. Die Leute der Külsheimer DLRG hatten das vormalige Domizil der örtlichen... [mehr]

  • Bau- und Umweltausschuss Auf einen rund zweistündigen Rundgang unter dem Ausschluss der Öffentlickeit folgte die öffentliche Sitzung des Grmiums

    Dem fließendem Verkehr genug Raum geben

    Künftig soll das Parken in der Hauptstraße nur noch auf zehn eigens dafür markierten Flächen zwischen der Einmündung der Lengfurter Straße und der evangelischen Kirche erlaubt sein. Das beschloss der Kreuzwertheimer Bau- und Umweltausschuss in seiner jüngsten Sitzung im Trauzimmer des Rathauses. Zuvor hatten die Mandatsträger bei einem Rundgang die Bereiche... [mehr]

  • Museumstag Auch die Prassek-Scheune, die Allerlei rund um den Alltag in früheren Zeiten zeigt, nahm an der kreisweiten Veranstaltung teil

    Erinnerungen an die "gute alte Zeit"

    Ein kleiner Schritt über die Türschwelle und die große Reise in die Vergangenheit kann beginnen. Es ist die Geschichte des Alltags, des eigenen, des der Eltern oder Großeltern, die vom Museum "Prassek-Scheune" in Kreuzwertheim präsentiert wird. Auch gestern wieder, beim zweiten Museumstag im Landkreis Main-Spessart. Und die Resonanz war, wie sich auch die... [mehr]

Kultur

  • Debut 2014 Zuschauer erlebten ein spannendes Finale in der Bad Mergentheimer Wandelhalle

    Adriana Ferfecka gewinnt Wettbewerb

    Adriana Ferfecka, Sopranistin (Jahrgang 1992) aus dem polnischen Legnica (dem ehemaligen Liegnitz), heißt die glückliche aber auch verdiente Siegerin beim Gala-Finale des mittlerweile 7. europäischen Gesangswettbewerbs Debut 2014, das am Samstag in der vollbesetzten Wandelhalle über die Bühne ging. Mit zwei Arien aus Opern von Vicenzo Bellini und Giacomo Puccini... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Akademie für Landbau und Hauswirtschaft Willi Lackenbauer als Schulleiter in Kupferzell verabschiedet / Silberne Ehrennadel überreicht

    Ein Glücksfall für den Nachwuchs

    Nicht nur im Main-Tauber-Kreis, wo Akademiedirektor Willi Lackenbauer in Lauda wohnt, und am Landwirtschaftsamt Bad Mergentheim, wo er als Referatsleiter Betriebswirtschaft tätig war, kennt und schätzt man den Schulleiter der Akademie für Landbau und Hauswirtschaft (ALH) in Kupferzell. An neun Dienststellen im Süden und Norden Baden-Württembergs, am... [mehr]

  • Kunst 18 Aussteller präsentieren sich und ihre Werke am 5. Oktober

    Künstler im Rebgut

    Ab dem zweiten Mal kann man schon von einer kleinen Tradition sprechen und so setzt das Rebgut seine Reihe "Kunst im Rebgut" fort und öffnet seinen stimmungsvollen Innenhof wieder für Kunstschaffende aus der Region. Insgesamt 18 Künstlerinnen und Künstler des Kunstkreises Lauda-Königshofen und des Kunstvereins Tauberbischofsheim werden am Sonntag, 5. Oktober, ab... [mehr]

  • Oktoberfest mit Balbachtalern

    Der SV Oberbalbach veranstaltet am Freitag, 3. Oktober, sein erstes Öwerbälmer Oktoberfest in der Turnhalle. Um 20 Uhr wird das erste Fass angestochen. Im Anschluss sorgen die Balbachtaler Musikanten für Stimmung und gute Laune in der Turnhalle. Die Küche sorgt mit deftigen Speisen für die kulinarische Note. Auch die Bar wird an diesem Abend geöffnet sein.... [mehr]

Leserbriefe Bad Mergentheim

  • Leserbrief Zum Solymar

    Probebetrieb ist Probebetrieb

    Mängel hat die Solymar-Therme immer noch - das hat Sascha Bickel in seinem detaillierten Artikel und Kommentar in der FN vom Donnerstag gut hervorgehoben. Eigentlich kein Problem: Eröffnung der Solymar-Therme ist am 3. Oktober und alles vorher ist Probebetrieb. Einige Anmerkungen seien einem langjährigen Solymar-Gast und mehrfachen Solymar-Thermen-Tester aber... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • Fußball, Kreisliga A 3 Hohenlohe 4:0 gegen Westernhausen

    Beim Herbstfestspiel platzte bei Niederstetten der Knoten

    Niederstetten - Westernhausen 4:0 Tore: 1:0 und 2:0 Michael Meuder (10. und 50.), 2:0 Jochen Beck (64.), Matthias Beck (80.) Endlich platzte der Knoten beim TVN, nachdem man in den vergangenen Wochen gute Spiele abgeliefert hatte, aber nichts Zählbares herauskam, war es am Herbstfestfreitag soweit. Die Hauseherren gingen durch Michael Meuder nach schöner Vorarbeit... [mehr]

  • Fußball, Kreisliga B 4 Hohenlohe Wachbach siegt gegen Rengershausen und Harthausen

    Erfolgreiches Wochenende erlebt

    Laudenbach - Oberkessach 5:0 Tore: 1:0 (5.Min) Thomas Link, 2:0 (9.Min) Marius Wirth, 3:0 (65.Min) Marius Wirth, 4:0 (84.Min) Marius Wirth, 5:0 (87.Min) Tim Silberzahn. - Zuschauer: 60 Der TSV Laudenbach legte einen Traumstart hin und lag bereits nach 9 Minuten in Führung. Thomas Wirth bescherte den Gastgebern nach einem Querpass von links außen durch einen Schuss... [mehr]

  • Fußball, Bezirksliga Hohenlohe Taubertal/Röttingen fährt ersten Dreier der Saison ein

    Erfolgserlebnis gegen Bühlerzell

    Sind.-Ernsbach - Pfedelbach 1:1 Tore: 0:1 (56.) Michael Steigauf, 1:1 (81.) Rico Megerle. - Schiedsrichter: Julian Lacher/Bönnigheim. - Zuschauer: 310 Im Altkreisderby trafen in Ernsbach zwei äußerst spielstarke Teams vor einer stattlichen Zuschauerkulisse aufeinander, die sich mit einem leistungsgerechten Remis trennten, obwohl sich der Gast letztlich den Vorwurf... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • Amtsleiter lasen Wein

    Lesen nach Feierabend: das stand am vergangenen Freitagnachmittag für die Amtsleiter der Kreisverwaltung auf dem Programm. Freiwilligkeit war gefragt, denn eine Zwangsverpflichtung gab es nicht. Neun Amtsleiter waren dem Aufruf gefolgt, um in der 0,3 Hektar kleinen Lage Bronnbacher Josefsberg den Schwarzriesling zu lesen, dessen Trauben 80 Öchsle aufweisen. Der vom... [mehr]

Mosbach

  • Elztal

    Feuer im Wald

    Kinder eines nahegelegenen Wohngebiets bemerkten am Freitag gegen 16.40 Uhr aufsteigenden Rauch im Waldgebiet und veranlassten die Verständigung der Feuerwehr. 25 Mann mit vier Fahrzeugen der Feuerwehr rückten aus. Sie fanden einen brennenden Altreifen sowie eine Schaumstoffmatratze im Gewann "Lehnlein" vor und löschten das Feuer. Die Polizei stellte die... [mehr]

  • Ehrungen im Landratsamt Ruheständler verabschiedet / Langjährige Treue zahlreicher Mitarbeiter gewürdigt

    Viele Wege führten ins Landratsamt

    Die regelmäßigen Feierstunden, bei denen Mitarbeiter für ihre Dienstjubiläen geehrt oder in den Ruhestand verabschiedet werden, bieten einen Einblick in die enorme Bandbreite, für die das Landratsamt spätestens seit der Verwaltungsreform 2005 zuständig ist. Bei der jüngsten Feierstunde betonte Landrat Dr. Achim Brötel einmal mehr die Unverzichtbarkeit des... [mehr]

Niederstetten

  • Herbstfestlauf

    Christian Öhm Erster im Ziel

    Nachfolgend ein Auszug aus der Ergebnisliste des 20. Niederstettener Herbstfestlaufes:Hauptlauf weiblich (8000m)1. Eleisa Haag (Tria TV Bad Mergentheim) 32:34 Minuten, Ute Blank-Jaeckel (TSV Egmating) 38:49, 3. Sonja Metzger (TSV Markelsheim) 38:56, 4. Sabine Zipf (TV Niederstetten Lauftreff) 45:26.Männer A (8000 m)1. Christian Öhm (Spenglerei Frey) 29:31 Minuten,... [mehr]

  • Herbstfest Niederstetten Höhepunkte waren der Herbstfestlauf am Samstag und der Umzug am Sonntag / Heute Bunte Kinderwiese

    Das Fest der Feste lebt von der Vielfalt

    Los ging es am vergangenen Freitag: Nach dem Heimspiel der Kreisliga-Fußballer des TV Niederstetten eröffnete Bürgermeister Rüdiger Zibold mit dem traditionellen Bieranstich das Fest der Begegnungen und Gespräche: das Niederstettener Herbstfest. Zwei kräftige Schläge und ein halber zur Sicherheit reichten dem Stadtoberhaupt, um zu verkünden, dass "o'zapft"... [mehr]

  • "Wir sind Steide" Motto vielfältig interpretiert

    Festzug wieder das Highlight

    Zum Höhepunkt des Herbstfestes strömten am "Tag der Begegnung" bei weiß-blauem "Wiesn-Wetter" Bürger, Gäste und Freunde der Vorbachmetropole in Scharen in das festlich geschmückte Herz der Stadt. Der rekordverdächtige Festzug stand unter dem Motto "Wir sind Steide". Alle Beteiligten der insgesamt 41 Gruppen, darunter vier Musikkapellen und Spielmannszüge,... [mehr]

  • Ausgebaut Erfolgreiche Kooperation zwischen Musikschule Hohenlohe, Bildungszentrum Niederstetten und Musikverein

    Jetzt zwei Bläserklassen in Niederstetten

    Das seit 2013 bestehende Kooperationsmodell "Bläserklasse" zeigt sich sehr erfolgreich. Woran man das erkennt? An den strahlenden Gesichtern der jungen Musici, denen das gemeinsame Musizieren im letzten Schuljahr so viel Spaß gemacht hat, dass fast alle von ihnen weiter machen und noch wenigstens ein Jahr dranhängen. Jetzt war es endlich so weit. Ruckzuck waren... [mehr]

  • Herbstfestlauf 20. Auflage der beliebten Laufveranstaltung lockte 214 Athleten fast jeden Alters an

    Jubiläumslauf bei schönstem Wetter

    Wieder einmal eine gelungene Veranstaltung war der Herbstfestlauf am Samstag in Niederstetten. In diesem Jahr mit einem kleinen Jubiläum, denn heuer fand das Laufevent bereits zum 20. Mal statt. Den ersten Platz bei den Damen des Hauptlaufs holte sich Seriensiegerin Eleisa Haag. Sie lief die 8000 Meter in 32,34 Minuten; bei den Herren sicherte sich Christian Öhm... [mehr]

  • Molkerei Lob von Welttierschutzgesellschaft

    Vorbild in der Tierhaltung

    Ab Mitte Oktober wird die Joghurtgläser der Schrozberger Milchbauern eine Auszeichnung zieren: "Ausgezeichnet für unsere Kuhfreundlichkeit". Die Welttierschutzgesellschaft empfiehlt die Demeterprodukte der Molkerei Schrozberg im Hinblick auf einige Haltungsvorgaben. Das Tierwohl ist für viele Verbraucher zum wichtigen Kriterium beim Einkaufen geworden. Um... [mehr]

Ravenstein

  • Schöntal

    Ehrlicher Finder

    Ein glückliches Ende nahm der Verlust einer Mappe mit mehreren Hundert Euro Bargeld. Auf der Landesstraße zwischen Bieringen und Westernhausen fand ein 47-Jähriger die herrenlose Mappe mit dem Bargeld und übergab sie der Polizei. Zwischenzeitlich konnte der Eigentümer ausfindig gemacht und die Rückgabe veranlasst werden.

  • Anschaffung von Geräten

    Entscheidung wurde vertagt

    Krautheim. Der Gemeinderat genehmigte bei zwei Enthaltungen die Anschaffung eines Hubwagens für den Bauhof. Vertagt wurde die Entscheidung über die Anschaffung eines Mulchgerätes. Mitglieder des gremiums wollten wissen, ob die Anschaffung des Gerätes oder die Erledigung der Arbeiten durch einen externen Betrieb günstiger sei. Der Rat beschloss bei einer... [mehr]

  • Polizei sucht Zeugen

    Frau belästigt und berührt

    Nachdem eine 24-jährige Frau von einem bislang unbekannten Mann am Donnerstag in Möckmühl belästigt und berührt wurde, hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen. Gegen 17.15 Uhr ging die Frau auf dem Gehweg der Hahnenäckerstraße entlang, als sie plötzlich von hinten angegangen wurde. Dabei griff ihr der Unbekannte in den Schritt sowie an den Po.... [mehr]

  • Asylbewerber in Krautheim Bürgermeister Andreas Köhler schlug die Einrichtung eines Spendentopfes für die Syrer und Pakistaner vor

    Geld soll bei der Wohnungssuche helfen

    Krautheim. Die Flüchtlinge aus Syrien und Pakistan, die in der Birkenallee untergebracht sind, können in ihrem Bemühen, in der deutschen Gesellschaft anzukommen, auf die Bürger von Krautheim zählen. Bürgermeister Andreas Köhler schlug den Mitgliedern des Gemeinderates in der Sitzung am Donnerstag vor, einen Spendentopf für die Flüchtlinge einzurichten. Viele... [mehr]

  • Ortschaftsrat Merchingen Vorschlag für den Ortsvorsteher erneut auf der Tagesordnung

    Im zweiten Anlauf wurde Jürgen Ullrich gewählt

    Im zweiten Anlauf hat Jürgen Ullrich eine klare Mehrheit bekommen und wird dem Gemeinderat als Ortsvorsteher von Merchingen vorgeschlagen.Einziger TagesordnungspunktDie Entscheidung über den künftigen Ortsvorsteher war der einzige Tagesordnungspunkt der neuerlichen Sitzung im Rathaussaal, nachdem der seitherige Amtsinhaber Jürgen Ullrich in der zurückliegenden... [mehr]

Regionalsport

  • Oberliga Baden-WürttembergKarlsruher SC II - SC Pfullendorf 4:1 FC Villingen - SV Spielberg 5:0 Freiburger FC - VfR Mannheim 3:0 Kehler FV - Stuttgarter Kickers II 1:1 Bahlinger SC - SV Kickers Pforzheim 2:01 Karlsruher SC II 9 7 1 1 19:7 222 Bahlinger SC 9 6 2 1 18:7 203 SV Spielberg 8 6 0 2 16:10 184 TSG Balingen 7 5 0 2 16:7 155 SGV Freiberg 8 4 2 2 17:9 146 SC... [mehr]

  • Regionalliga Südwest Würzburger Kickers siegen souverän gegen den Tabellenletzten und bleiben Spitzenreiter TSV 1860 München II auf den Fersen

    Es war ein noch höherer Sieg möglich

    Würzburger K. - Seligenporten 4:0 Würzburg: Wulnikowski, Schmitt, Nothnagel, Schoppenhauer, Weißenberger, Haller, Vocaj (84. Duhnke), Shapourzadeh (79. Diroll), Lewerenz, Demirtas (70. Gutjahr), Bieber Seligenporten: Brunnhübner, Mosch, Nagy (46. Worst), Röder, Räder, Schäf (63. Allen), Bauer, Braun, Richter (67. Grigorian), Schwesinger, Christ Tore: 1:0 (29.)... [mehr]

  • Turnen

    Kontinuierlich und innovativ

    Gerhard Mengesdorf aus St.Georgen bleibt für weitere drei Jahre Präsident des Badischen Turner-Bundes BTB). Der 64-jährige pensionierte Realschulrektor wurde beim Landesturntag in Donaueschingen von den 231 Delegierten erneut zum badischen Turnerchef gewählt. Badens größter Sportfachverband mit über 440 000 Mitgliedern in mehr als 1100 Vereinen zeigte im... [mehr]

  • Basketball s.Oliver Baskets Würzburg feiern gelungenen Start in die "Mission Wiederaufstieg"

    Offensiv-Feuerwerk wie lange nicht mehr

    s.Oliver Baskets Würzburg - Cuxhaven BasCats 114:63 (39:19, 27:18, 21:16, 27:10) Würzburg: Darren Fenn (22 Punkte/3 Dreier), Sebastian Betz (18/5), Stefan Jackson (17), Jeremy Dunbar (14/1), Carlos Medlock (13), Jason Dourisseau (12), Ruben Spden (9/1), Christian Hoffmann (6), Max Ugrai (3/1 (5 Rebounds), Constantin Ebert, John Florveus. Zuschauer: 3024 Einen... [mehr]

  • Football Schwäbisch Hall Unicorns ziehen zum dritten Mal ins Finale um die Deutsche Meisterschaft ein

    Sieg trotz vieler eigener Fehler

    Viel Licht und viel Schatten präsentierten die Schwäbisch Hall Unicorns am Samstag den 2500 Zuschauern im Haller Hagenbachstadion. Am Ende durften sie einen 33:27-Erfolg und den dritten German-Bowl-Einzug in der Haller Vereinsgeschichte (nach 2011 und 2012) feiern. Das hatten sie auch der Tatsache zu verdanken, dass die ebenbürtigen Gäste die Haller Fehler nicht... [mehr]

Rhein-Main-Neckar

  • Ursache noch ungeklärt

    Feuer in Lagerhalle

    Bei einem Feuer in der Lagerhalle einer Firma in Amorbach ist in der Nacht zum Samstag nicht unerheblicher Sachschaden entstanden. Verletzt wurde niemand. Gegen 2.45 Uhr waren die Einsatzkräfte der Feuerwehr und der Miltenberger Polizei zum Gelände eines Betonwerks am Ortsausgang von Amorbach gerufen worden. Beim Eintreffen der ersten Streifenbesatzung stand die... [mehr]

Szene

  • Würzburger Posthalle

    "Anathema" kommen

    Einst als Gothic-Metal-Band geboren, heute eher ein Fall für die Ästheten, die gerne Pink Floyd mal härter hören würden - oder von beidem das Beste. Die Liverpooler Band "Anathema" hat im Lauf ihrer Karriere eine erstaunliche Wandlung hingelegt. Am Sonntag, 19. Oktober, kommen sie wieder in die Würzburger Posthalle. Einlass ist um 19.30 Uhr, Beginn um 20.30... [mehr]

  • Gastspiel Uli Jon Roth kommt am 16. Oktober in die Würzburger Posthalle

    Der Altmeister der "Sky-Gitarre" gibt sich die Ehre

    Freilich wird Gitarrist Uli Jon Roth immer wieder auf seine Jahre bei Deutschlands erfolgreichstem Hardrock-Export, den Scorpions, angesprochen. Doch das war zwischen 1973 und 1978, und das ist lange her.Hendrix und BeethovenDer Düsseldorfer, der heuer 60 Jahre alt wird, hatte schon immer seinen eigenen musikalischen Kopf und Stil "irgendwo zwischen Hendrix und... [mehr]

  • Die Orsons kommen in die Posthalle

    Bei einer erfolgreichen Tournee 2012, die wegen der großen Nachfrage sogar um acht Shows erweitert wurde, präsentierten die Orsons ihr drittes Studioalbum "Das Chaos und die Ordnung". Im Dezember dieses Jahres ziehen die Orsons wieder los, um Fans zu begeistern und Kritiker zu überzeugen. Am Freitag, 19. Dezember, kommen sie in die Würzburger Posthalle. Einlass... [mehr]

  • Elaiza in Würzburg zu hören

    Manchmal passieren sie noch, diese kleinen, überraschenden Wunder. Ein solches ist der Newcomer-Band Elaiza im deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest gelungen. Das Frauentrio hatte sich im letzten Moment gegen über 2000 Mitbewerber durchgesetzt und eine Wildcard für "Unser Song für Dänemark" erhalten, um im Finale gegen die vermeintlich... [mehr]

  • Distelhäuser Comedy Festival Michael Eller, Mademoiselle Mirabelle sowie Streckenbach & Köhler sorgten für Lachsalven

    Mit fränkisch-französischem Charme

    Am Samstagabend ging in der Alten Füllerei zum fünften Mal das Distelhäuser "Comedy Festival" über die Bühne. Akteure waren in diesem Jahr Michael Eller, Mademoiselle Mirabelle und Streckenbach & Köhler. Für das begeisterte Publikum gab es geballte Comedy im "Dreierpack" mit trockenem hessischem Humor, französischem Charme und schrill-schrägem fränkischen... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Liobafest Über 200 Teilnehmer bei der Fahrzeugsegnung am Samstag auf dem Tauberbischofsheimer Marktplatz

    "Bleiben Sie von Gott behütet"

    Über 200 Teilnehmer kamen am Samstag im Rahmen des Liobafestes am Nachmittag auf den Marktplatz, um mit Fahrrädern, Dreirädern, anderen "Kleinfahrzeugen" sowie Motorrädern und Autos, den kirchlichen Segen durch Pater Kasimir Fieden und Kaplan Rainer Warneck zu empfangen. Kaplan Rainer Warneck ging in seinen Worten an die vielen Besucher auf Gott ein, der alle... [mehr]

  • "Kluge Köpfe aus der Region" Herzmediziner Professor Dr. Robert Bauernschmitt zieht die zahlreichen Zuhörer in seinen Bann

    Chirurgen "keine Feingeister"

    "Ärzte als Halbgötter in Weiß - diese Zeit ist lange vorbei." Bestreben müsse es sein, Medizin nicht über die Köpfe der Patienten hinweg zu praktizieren, sondern sie aktiv mit einzubeziehen, mit ihnen zu reden. Ärzte und Patienten müssten auf derselben Ebene miteinander kommunizieren, um einerseits Probleme und Ängste so weit wie möglich zu minimieren,... [mehr]

  • Informationstag Wertvolle Tipps und Hintergrundinformationen im Tauberbischofsheimer Adam-Rauscher-Haus

    Die Gefühle werden nicht dement

    Auf der Ebene der Gefühle ist echte Begegnung mit dementen Menschen möglich. Wertvolle Tipps und dazu noch die nötigen Hintergrundinformationen vermittelte der Demenz-Informationstag im Adam-Rauscher-Haus. Für die beiden Heime der Evangelischen Heimstiftung Stuttgart in der Kurstadt gehört optimale Betreuung der Menschen, die an Demenz erkrankt sind, zu den... [mehr]

  • Stadtgarde Tauberbischofsheim Zehnjähriges Bestehen im Rathausaal gefeiert / Idee war zügig umgesetzt worden

    Die Heimatstadt würdevoll vertreten

    Bürgerwehren haben am Samstagmorgen das Rathaus in Tauberbischofsheim erobert. Was sich zunächst wie eine Schreckensmeldung anhört, war tatsächlich ein freudiges Ereignis: Die Stadtgarde Tauberbischofsheim feierte im Rathaussaal ihr zehnjähriges Bestehen. Der Verein zur Förderung des Brauchtums und der Heimatpflege sieht sich in der Tradition der sogenannten... [mehr]

  • Möbelhaus Schott 50 Jahre Rolf Benz mit großer Party und 600 Gästen gefeiert

    Ein glanzvoller Abend im Grandhotel

    Ein Fünf-Sterne-Hotel in Tauberbischofsheim. So manch einer hat sich das schon mal gewünscht. Bei Möbel-Schott wurde dies an einem Abend zur Wirklichkeit. Zusammen mit dem Unternehmen Rolf Benz, das mit dieser Veranstaltung sein 50-jähriges Bestehen feiert, und zahlreichen Partnern verwandelte sich das Möbelhaus in eine Hotel-Lobby mit Gastronomie, Unterhaltung,... [mehr]

  • Bischofskonferenz Neues Amt für Erzbischof Stephan Burger

    Intensive Zusammenarbeit

    Erzbischof Stephan Burger (Freiburg) wird Mitglied der Kommission Weltkirche und Vorsitzender der Unterkommission für Entwicklungsfragen (insbesondere Misereor) sowie Mitglied der Bischöflichen Arbeitsgruppe "Arbeitsrecht". Diese Personalie wurde nach der Herbstvollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz in Fulda bekannt gegeben. Erzbischof Stephan ist damit... [mehr]

  • Polizeibericht

    Lebensgefährliche Verletzungen

    Ein auf der Landesstraße 504 von Külsheim in Richtung Tauberbischofsheim fahrender 16-jähriger Lenker eines Leichtkraftrades der Marke Honda geriet am Freitag gegen 14.45 Uhr in einer Linkskurve auf der Gefällstrecke kurz vor dem Ortseingang Tauberbischofsheim aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Der junge Mann kam anschließend auf... [mehr]

  • Mit Auto kollidiert

    Eine 78 Jahre alte VW-Fahrerin wollte am Donnerstag gegen 11.15 Uhr von der Tauberbischofsheimer Schmiederstraße nach links in die Blumenstraße einbiegen. Sie ordnete sich nach links ein, erkannte dann aber, dass die Durchfahrt Blumenstraße gesperrt ist. Vermutlich ohne auf den nachfolgenden Verkehr zu achten, ordnete sie sich wieder nach rechts ein und... [mehr]

  • DRK-Kreisverband Tauberbischofsheim Sozialpädagogin Irena Frank arbeitet im Jugendmigrationsdienst / Neues Büro am Marktplatz

    Wertvolle Hilfe beim Integrationsprozess

    "Hilfe zur Selbsthilfe ist ein wesentlicher Grundsatz in der Sozialarbeit. Der gilt auch und besonders für den Bereich der Migrationsberatung. Denn eine gelungene Integration von Menschen, die auf Dauer zu uns kommen, ist von grundlegender Bedeutung", betonte Irena Frank. Sie arbeitet beim DRK-Kreisverband Tauberbischofsheim im Jugendmigrationsdienst. Dieser Dienst... [mehr]

  • Obst- und Gartenbauverein Gissigheim 30-jähriges Bestehen mit einem Festkommers im Dorfgemeinschaftshaus gefeiert

    Wissen und Erfahrung gerettet

    Grüne Oasen in der Natur sind sowohl Zufluchts- als auch Erholungsorte für stressgeplagte Zeitgenossen des 21. Jahrhunderts. Sie zu hegen und zu pflegen ist nicht selten die Aufgabe des örtlichen Obst- und Gartenbauvereines. Dessen Arbeit bleibt meistens unbezahlt und ist dennoch unbezahlbar. So beschrieb es Bürgermeister Ewald Wolpert in seinen Grußworten bei... [mehr]

Technik

Verschiedenes

  • Tradition: 40 Jahre Mercedes-Benz 240 D 3.0 - Fünf fährt vor

    Er machte den Selbstzünder gesellschaftsfähig. Mit dem Mercedes 240 D 3.0 verlor der Diesel den Ruf des trägen Traktoren- und Taxiantriebs. Daimlers erster schneller Diesel schrieb Geschichte, feierte mit ihm doch auch der Fünfzylinder-Motor Premiere im Personenwagen. Ein glanzvolles Finale für die legendäre "Strich-Acht"-Baureihe, die einen wahren... [mehr]

Walldürn

  • Kulturzentrum Zehntscheuer

    "Flaschenmusiker" treten auf

    Das "GlasBlasSing Quintett" tritt am Freitag, 3. Oktober, im Kulturzentrum Zehntscheuer im Amorbach auf. Fünf Klangkünstler präsentieren ihr neues Bühnenprogramm, wobei Flaschen sämtlicher Bauarten als Instrumente dienen. Das Konzert beginnt um 20 Uhr. Karten gibt es beim Landratsamt Miltenberg sowie unter www.zehntscheuer-amorbach.de im Internet.

  • Lagerhalle brannte

    Feuerwehr bekam Flammen in Griff

    Bei einem Feuer in der Lagerhalle einer Firma ist in der Nacht zum Samstag nicht unerheblicher Sachschaden entstanden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Gegen 2.45 Uhr waren die Einsatzkräfte der Feuerwehr und der Miltenberger Polizei zum Gelände eines Betonwerks am Ortsausgang von Amorbach gerufen worden. Bei Eintreffen der ersten Streifenbesatzung stand... [mehr]

  • Odenwälder Freilandmuseum Veranstaltung zur Auswanderung

    Geschichte wird lebendig

    Im Rahmen der "Living-History"-Veranstaltungen des Studienkreises Militärgeschichte Königswinter bietet das Odenwälder Freilandmuseum in Gottersdorf am verlängerten Wochenende vom 3. bis 5. Oktober drei Tage lang eine wirklichkeitsnahe Vorführung zur Geschichte der Auswanderung nach Nordamerika im 19. Jahrhundert. Dabei werden Stationen aufgebaut, die mehrere... [mehr]

  • Unfall auf der B 47

    Motorradfahrer leicht verletzt

    Ein 55-jähriger Ducatifahrer wollte am Freitag gegen 15.25 Uhr auf der B 47 zwischen Rippberg und Schneeberg drei vorausfahrende Kraftfahrzeuge zu überholen. Dabei scherte ein von einer 62-jährigen gelenkter VW Golf ebenfalls zum Überholen aus und stieß mit der Ducati zusammen. Der Motorradfahrer wurde gegen die linke Schutzplanke geschleudert, während die... [mehr]

  • "Crime and Dine"

    Schüler führen Krimi auf

    Das Projektseminar des Faches Deutsch, bestehend aus 18 Schülern der des Karl-Ernst-Gymnasiums Amorbach, hat im letzten Schuljahr eine aktuellen Trend aufgegriffen: exklusiv speisen und dabei im aufgeführten Krimi den Mörder entlarven. Am 21. und 22. November wird daher "Crime and Dine: Mörderische Auslese" von Mischa Martini im Gasthaus "Zum Stern" in Rüdenau... [mehr]

  • Internationales Schießen 15. Wettbewerb des Logistikbataillons 461 in Kooperation mit den Reservisten Neckar-Odenwald

    Schützen aus acht Ländern maßen sich

    Seit Jahren erfreut sich der Internationale Wettkampf des Logistikbataillons 461 Walldürn und der Kreisgruppe Rhein-Neckar-Odenwald (RNO) einer wachsenden Nachfrage. In diesem Jahr - es war der 15. Wettbewerb - hatten sich außer aktiven Soldaten und Reservisten aus der Region auch insgesamt sieben Nationen für diesen Waffendreikampf gemeldet. Bei den Reservisten... [mehr]

  • Odenwald-Hospiz erweitert Neues Areal am Samstag eingeweiht / Gebäude beherbergt Gemeinschafts- und Rückzugsräume

    Versorgungslücke wurde geschlossen

    Gut eineinhalb Jahre nach dem Beginn der Bauarbeiten wurde bei einer Feierstunde am Samstagvormittag das neue Gebäude des Odenwald-Hospizes offiziell seiner Bestimmung übergeben. In der ehemaligen Kapelle "Maria Rast" richtete, nach kurzem musikalischem Intro seitens des Fördervereins "Odenwald-Hospiz", dessen Vorsitzender Helmut Greulich das Wort an das Publikum... [mehr]

Weikersheim

  • "Heiß auf Lesen" 64 Kinder waren dabei

    653 Bücher in acht Wochen

    In den Sommerferien fand landesweit die Sommerferienaktion "Heiß auf Lesen" statt. Bei dieser Initiative zur Leseförderung von Kindern und Jugendlichen machten fast 150 öffentliche Bibliotheken mit - unter ihnen auch die Weikersheimer Stadtbücherei. In den Sommerferien lesen, die Bücher bewerten und Ende September tolle Preise gewinnen - so lautet das Konzept... [mehr]

  • Rothenburg besucht

    VdK Laudenbach im Wassergarten

    Versteckt im südlichen Gewerbegebiet von Rothenburg liegt das Gelände des Asiagartens und der Leyk Lichthäuser GmbH. Über 50 Laudenbacher VdKler spazierten auf den Kieswegen, vorbei an großen Findlingen, über Holzbrücken hinweg entlang an den Bächen und Teichen und bewunderten den eindrucksvoll gestalteten Lotosgarten. Das Chinaschilf, der Bambus, die... [mehr]

Wertheim

  • Young-Oldtimer- und Traktorentreffen Tolle Gefährte zogen Blicke auf sich

    Alte Karossen gut in Schuss

    Zum 5. Mal veranstaltete der TSV Bettingen das Young-, Oldtimer und Traktorentreffen am Sonntag am Bettinger Sportplatz. "Wir haben erstmals die 100 Teilnehmer-Marke geknackt," freut sich Organisator Jürgen Schäfer über die große Teilnehmerzahl bei herrlichem Wetter. Vor fünf Jahren habe man mit acht Autos angefangen und jetzt wächst das Interesse immer mehr.... [mehr]

  • RoFa Fashion Group Modenschau im Factory-Outlet-Store in Werbach am Samstag fand viel Anklang

    Anziehende Mode präsentiert

    Mode, Models und eine Menge gute Laune: Der Factory-Outlet-Store der RoFa Fashion Group in Werbach verwandelte sich am Samstag zum Catwalk. Mit der Modenschau wollte das Unternehmen etwas Besonderes bieten, und das ist dem Team um Geschäftsführer Reinhold Faller auch gelungen. Immer wieder gab es "Szenenapplaus" für die sympathischen Amateurmodels und die Mode,... [mehr]

  • Neue Pfarrerin Carolin Knapp wurde gestern eingeführt

    Blick in Gemeinden

    Pfarrerin Cornelia Wetterich stellte gestern im Gottesdienst um 9 Uhr ihre neue Kollegin Carolin Knapp vor, die bereits am 1. September einen zweijährigen Probedienst begonnen hatte. Sie werde für Bestenheid, Mondfeld und Grünenwört zuständig sein und werde in den kommenden zwei Jahren vor allem die Gemeindearbeit kennenlernen. Sie brauche Vertrauen und... [mehr]

  • Orgelkonzert zur Marktzeit Georg Friedrich beeindruckte durch hohes Können auf der Königin der Instrumente bei der zunächst letzten Veranstaltung dieser Reihe

    Der alte Fritz schätzte den jungen Bach

    Wieder hatte sich eine ansehnliche Zahl von Zuhörern am Samstag in der Stiftskirche eingefunden, um das letzte Orgelkonzert zur Marktzeit zu hören. Kantorin Katharina Wulzinger hieß sie willkommen und verkündete, dass dies nicht das letzte Konzert überhaupt sei und dass man die Orgelmusik zur Marktzeit im nächsten Jahr fortsetzten wolle. Wulzinger stellte den... [mehr]

  • Stadt Wertheim Anträge bis 20. Oktober stellen

    Förderung für Jugendarbeit der Vereine

    Zur Stärkung der ehrenamtlichen Jugendarbeit fördert die Stadt Wertheim neben den Sportvereinen auch die kulturellen Vereine, zum Beispiel Kultur- und Heimatvereine, musiktreibende Vereine sowie Hilfsorganisationen. Auf Antrag erhalten diese Vereine eine Förderung von sechs Euro pro Jugendlichem. Alle Vereine, die im vergangenen Jahr eine Förderung erhalten... [mehr]

  • Wohnungseinbrüche

    Haus wurde auf den Kopf gestellt

    Einen versuchten sowie einen vollendeten Einbruch verzeichnet die Polizei Wertheim. Im Hauptring in Höhefeld versuchten zwei männliche Personen am Donnerstag, 25. September, gegen 15.15 Uhr über den Kellerzugang in den Wohnbereich eines Wohnhauses einzudringen. Dabei wurden sie von der Eigentümerin überrascht und flüchteten in einem nicht näher bekannten... [mehr]

  • TSV "Hallenturnen" hieß der Event mit Electrobeats

    Mal was anderes bieten

    "Hallenturnen" hieß das Electro Dance-Event des TSV Bettingen am Freitagabend in der Mainwiesenhalle in Bettingen. Geturnt wurde zwar nicht, aber auf der Tanzfläche ordentlich abgezappelt. Mit diesem Event will der TSV neben der Havanna Night an Pfingsten ein weiteres Event anbieten. Deshalb gingen sie bei der Musik in die Vollen. Anfangs legten DJs aus der Gegend,... [mehr]

  • Praxiskurs Trockenmauern Staatliche Lehr- und Versuchsanstalt für Gartenbau Heidelberg und Kommunaler Landschaftspflegeverband Main-Tauber boten Lehrgang

    Refugium für eine Vielzahl von Tieren

    Trockenmauern zählen neben Steinriegeln zu den prägenden und charakteristischen Elementen der traditionellen Kulturlandschaft des "Lieblichen Taubertals". Bei einem zweitägigen Praxiskurs am Satzenberg zwischen Bronnbach und Reichholzheim stand am Freitag und Samstag die Sanierung von Weinbergs-Trockenmauern im Mittelpunkt. Der Kurs wurde von der Staatlichen Lehr-... [mehr]

  • Stadtbücherei Teilnehmer am fünften Ferienleseclub wurden für ihren Eifer ausgezeichnet / Kung-Fu-Szenen und Leseperformance

    Respekt vor dem Anderen vermittelt

    Unter dem Motto "Heiß auf Lesen" haben im fünften Jahr in Folge wieder zahlreiche Kinder aus Wertheim und Umgebung am Ferienleseclub der Stadtbücherei Wertheim teilgenommen. Eine Einladung zur Abschlussparty ins Soundcafé des Jugendhauses ging an 60 Kinder. Sie hatten während der Sommerferien mindestens drei Bücher gelesen und die vom Büchereiteam gestellten... [mehr]

  • Convenartis Ellen Obier gastiert am 10. Oktober

    Sie schlüpft perfekt in viele Rollen

    "Ich bin alle Frauen", meint Ellen Obier und zeigt am Samstag, 11. Oktober, um 20 Uhr beim Kunstverein Convenartis im Gewölbekeller in der Mühlenstraße 23 ihre große Show. Ellen Obier präsentiert musikalisches und tänzerisches Entertainment mit Humor, Charme und Charisma, heißt es in der Ankündigung des Veranstalters. Nur mit wenigen Accessoires und Perücken... [mehr]

  • Sperrungen und Umwege Während der Michaelismesse müssen sich Autofahrer auf zahlreiche geänderte Verkehrsregelungen einstellen

    Sperrungen beachten und Rettungswege frei halten

    Rund um die Wertheimer Michaelismesse vom 2. bis 12. Oktober gilt es eine ganze Reihe von Verkehrsregelungen zu beachten. Die Stadtverwaltung gibt dazu folgende Hinweise: Der Parkplatz an der Main-Tauber-Halle ist seit Freitag, 26. September, wegen der Aufbauarbeiten zur Michaelismesse für den Verkehr gesperrt. In der Woche nach der Messe werden die Parkflächen an... [mehr]

  • Grafschaftsmuseum Ausstellung mit Werken des Architekturmalers Karl Weysser wurde am Samstag eröffnet

    Wichtige Zeugnisse für Städte und Dörfer

    "Eine Karl-Weysser-Ausstellung in Wertheim muss eigentlich nicht begründet werden", schrieb schon 1981 Dr. Jörg Paczkowski. Zur Eröffnung des neuen Historischen Museums für Stadt und Grafschaft in der Hofhaltung wurden damals fast alle Werke, die der badische Architektur- und Landschaftsmaler in Wertheim und der näheren Umgebung schuf, in einer Ausstellung... [mehr]

Würzburg

  • Welttierschutztag Die Unterfränkin Anita Scheidig hat eine Nothilfe für Land-, Wasser- und Sumpfschildkröten begründet

    "Eine Entscheidung fürs Leben"

    Winifreds Panzer war weich wie ein Kaugummi, als sie in der Schildkrötenhilfe abgegeben wurde. Der Grund: Massiver Calciummangel durch fehlendes UV-B Licht. Zudem noch Terrariumhaltung auf trockenem Substrat und Fehlernährung. Nach sechs Jahren hat die griechische Landschildkröte nicht nur einen gut entwickelten Panzer, sondern sie hat heuer auch zum ersten Mal... [mehr]

  • Folgenschwere Panne

    20 Kilometer Stau

    Am Freitagnachmittag kam es auf der A 3 bei Wertheim, kurz vor der Ausfahrt Wertheim Village in Fahrtrichtung Frankfurt, zu einer folgenschweren Panne. Ein Ehepaar aus dem südbayerischen Raum wollte dieses Wochenende einen Umzug vollziehen und mietete sich hierzu einen VW-Transporter. Gegen 15.20 Uhr streikte das Mietfahrzeug. Der Motor schien zu blockieren, und der... [mehr]

  • Jede Hilfe kam zu spät 56-Jähriger tot hinterm Lenkrad

    Mann starb im Auto

    Vermutlich aufgrund einer medizinischen Ursache hat am Samstagnachmittag ein Autofahrer auf der Staatsstraße 2312 bei Bessenbach (Landkreis Aschaffenburg) die Kontrolle über seinen Pkw verloren. Das Auto kam dann im Straßengraben zum Stehen.Allein unterwegsDer Mann aus dem Landkreis Aschaffenburg war wenige Minuten vor 13 Uhr allein in Richtung Mespelbrunn... [mehr]

  • Auto beschädigt Familie kam mit dem Schrecken davon

    Steinewerfer traf Windschutzscheibe

    Die Polizeiinspektion Würzburg-Land ist auf der Suche nach einem Unbekannten, der am Samstagabend einen unter einer Brücke der B 27 hindurch fahrenden Pkw beschädigt hat. Nach bisherigen Erkenntnissen besteht der dringende Verdacht, dass eine Person vermutlich einen Stein von der Brücke geworfen und das darunter fahrende Auto getroffen hat. Glücklicherweise... [mehr]