Fränkische Nachrichten Archiv vom Dienstag, 2. September 2014

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Am Tatort

    Einbrecher verliert seinen Ausweis

    Die Polizei wurde am Sonntag nach Seckach gerufen, da in eine Gaststätte in der Bahnhofstraße eingebrochen worden war. Die Beamten stellten fest, dass der Täter mit einem Fahrradständer ein Fenster des Lokals eingeschlagen hatte und so in die Räume gelangt war. Aus einem Spielautomaten entwendete er das Bargeld. Der Versuch, einen Zigarettenautomaten... [mehr]

  • Kinder beim DRK-Ortsverein

    Das Ferienprogramm des DRK-Ortsvereins Adelsheim fand am Samstag vor der DRK-Garage am Feuerwehrgerätehaus statt. Die Leitung hatten Sonja Pfeiffer, Claudia Seewald und Elmar Hofmann. "Erste-Hilfe-Maßnahmen" und der Umgang mit chirurgischem Gips standen dabei im Mittelpunkt. Die Mitglieder des Jugendrotkreuzes zeigten den Kindern, wie man Schnitt- und Schürfwunden... [mehr]

  • Ferienaktion 34 Kinder beim Obst- und Gartenbauverein

    Mädchen und Jungen genossen frischen Apfelsaft

    "Wir machen Apfelsaft" lautete das Thema der Ferienaktion auf dem Anwesen Werle. Der Obst- und Gartenbauverein hatte zu dieser Veranstaltung eingeladen, an der 34 Kinder teilnahmen. Vorsitzender Alfred Bloos erläuterte dabei die Herstellung von frisch gepresstem Apfelsaft. Bei einem Rundgang durch ein Obstbaumgrundstück sammelten die Buben und Mädchen verschiedene... [mehr]

  • Ferienaktion in Bofsheim 25 Kinder kamen voll auf ihre Kosten

    Pferde im Mittelpunkt

    Pferde standen im Mittelpunkt der Ferienaktion auf dem Fohlenhof Wörner in Bofsheim. 25 Kinder nahmen an der Veranstaltung teil, die vom Reitverein Osterburken mit den Jugendleiterinnen Sonja Schimmer und Vera Wörner sowie dem Vorstandsteam durchgeführt wurde. In vier Gruppen aufgeteilt verbrachten die Jungen und Mädchen einen Feriennachmittag mit den... [mehr]

  • Gute Gründe zum Feiern DRK-Ortsverein Osterburken wurde 1904 gegründet / Seit 55 Jahren werden Blutspendeaktionen durchgeführt, die 100. fand im März statt

    Schlachtfest wirft seinen Schatten voraus

    Gute Gründe zum Feiern hat der DRK-Ortsverein Osterburken in diesem Jahr. So wurde im März in der Baulandhalle die 100. Blutspendeaktion durchgeführt, bei der Klaus Rüdinger zum 100. Mal Blut spendete - und dies im Jubiläumsjahr "110 Jahre DRK-Ortsverein Osterburken". Gegründet wurde die Gemeinschaft am 28. Februar 1904. Seit dem 25. August 1959 - also seit 55... [mehr]

  • "Seggemer Schlotfeger" Kinder von "Adventure Tours" begeistert

    Spieleparcours fand Anklang

    Unter dem Titel "Adventure Tours" hatte sich der Elferrat der "Seggemer Schlotfeger" mit Daniel und Christian Thomaier, Christian Hornung, Benedikt Kleine-Limberg, Florian Kraus, Tobias Aumüller, Alexander Winter und Michael Welz für das Ferienprogramm einen abenteuerlichen Spieleparcours ausgedacht.Medaillen begehrtDiesen nutzten 19 Kinder mit Feuereifer, um an... [mehr]

  • In Adelsheim Jahrgang 1933/34 feierte am Wochenende fröhliches Wiedersehen

    Von positiver Entwicklung der Stadt beeindruckt

    Zu einem fröhlichen Wiedersehen trafen sich die Angehörigen des Jahrgangs 1933/34 am Wochenende in Adelsheim. Das von Hilde und Willi Meister organisierte Treffen begann am Samstagnachmittag. Im Rathaus wurden die Klassenkameraden von Bürgermeisterstellvertreterin Elisabeth Baier und dem ehemaligen Mitschüler Franz Schöberl begrüßt. Baier gab dabei auch einen... [mehr]

Aktuelles

Aschaffenburg

  • Verkehrsunfall auf der B 19 nahe Giebelstadt Traktor stößt mit Sattelzug zusammen

    54-jähriger Fahrer stirbt bei Unfall

    Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 19 ist am Montagmorgen ein 54 Jahre alter Traktorfahrer ums Leben gekommen. Der Mann war beim Einfahren in die B 19 von einem Sattelzug erfasst worden. Durch die Wucht der Kollision stürzten beide Fahrzeuge um. Der 49-jährige Lkw-Lenker wurde mit leichteren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Nach den... [mehr]

  • Zugverspätungen

    Vandalismus an Bahnstrecke

    Bislang unbekannte Täter haben am Sonntagmorgen an den Bahngleisen bei Obernau (Aschaffenburg) mehrere Schilder für den Bahnverkehr beschädigt und entlang der Strecke Betonplatten entfernt, um sie im Anschluss auf die Strecke zu werfen. Die Bundespolizeiinspektion Würzburg ermittelt wegen Sachbeschädigung und gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr. An den... [mehr]

Bad Mergentheim

  • FussballKreisliga A, Staffel 1TSG Öhringen II - Tura Untermünkheim II 3:5 SGM Bretzf./Verr. II (N) - SV Westheim (N) 1:3 TSV Eutendorf - SC Michelbach/Wald (A) 0:0 VfL Mainhardt - TSV Zweiflingen 1:1 FV Künzelsau (A) - TSV Kupferzell 0:1 SC Ingelfingen - TSV Neuenstein 1:4 TSV Michelbach/Bilz (A) - SV Tüngental (N) ausgef. TSV Michelfeld - TSV Gaildorf 3:0 1 SC... [mehr]

  • Für die gute Sache Kirchengemeinde Löffelstelzen unterstützt Pater Basil mit zwei Schecks

    1400 Euro fließen an Bedürftige in Nigeria

    Pater Basil feierte am Sonntag seinen letzten Gottesdienst in Löffelstelzen, bevor er seinen Heimaturlaub antrat. Pater Basil ist jetzt bereits ein Jahr in der Seelsorgeeinheit "Lamm" tätig. Der zweite Vorsitzende der katholischen Kirchengemeinde zur Heiligsten Dreifaltigkeit Löffelstelzen, Michael Müller, dankte ihm für die geleistete Arbeit in Löffelstelzen... [mehr]

  • Historisches Schützencorps Jedes Jahr müssen für Vereinsveranstaltungen rund 400 Stück Geschosse in Handarbeit angefertigt werden

    Bleikugelgießen erfordert viel Geschick

    Kürzlich war es wieder soweit: bei blauem Himmel und strahlender Sonne ging auf der Rasenfläche im Unteren Graben hinter dem Torwachhaus ein fast geheimnisvolles Geschehen vor sich: das Bleikugelgießen. Für eine "Spezialtruppe" des Historischen Schützencorps' ist es alljährlich ein besonderer Tag im Sommer: das eigenhändige Gießen von Bleikugeln für zwei... [mehr]

  • Ein Bad Mergentheimer im Ersten Weltkrieg August Müllers "Chronik. Meine Erlebnisse im Feldzug gegen 'Frankreich' im Weltkrieg 1914" (Teil 7)

    Über den Köpfen surren die Granaten

    Während die Einheit von August Müller als Reserve für die 5. Armee, die auf dem Wege zur Belagerung von Verdun zugeht, in deren Rücken bleibt und südwärts marschiert, bahnt sich im Westen eine entscheidende Wende an. Die Franzosen haben sich hinter die Marne zurückgezogen, greifen aber vom 6. September an die sich auf Paris zu bewegenden Armeen an. Die... [mehr]

Blaulicht

  • Wodka und Bier gestohlen

    Nachdem ein 27-Jähriger am Sonntag, gegen 17.15 Uhr, in einer Bad Mergentheimer Tankstelle in der Herrenwiesenstraße eine Flasche Wodka und ein Bier gestohlen hatte, suchte er zu Fuß das Weite. Die sofort verständigte Polizei fand den Mann wenig später unter einem Baum neben der B 290. Unter Zurücklassung seines Diebesgutes versuchte der mit rund 2,6 Promille... [mehr]

Boxberg

  • Unterschüpfer Weintage Buntes Programm rund um den Festplatz

    Flotter Schlosstanz und Gewerbeschau

    Im Gegensatz zu den beiden sommerlich warmen Festtagen rund ums Weinmekka Unterschüpf am Freitag und Samstag öffneten sich am Sonntagmorgen am dunklen Himmel alle Schlechtwetterschleusen und es platzte der Regen wie aus Eimern. Daher musste kurzfristig viel Vorgesehenes vom Vorsitzenden Dieter Wißing samt seinem Team rund um den Festplatz und das Festzelt... [mehr]

  • In Unterschüpf Wirtschaftlicher Totalschaden an der Maschine

    Missglückter Start mit einer Cessna

    Mehrere 10 000 Euro dürfte der Sachschaden betragen, welcher am Samstag gegen 20 Uhr auf dem Unterschüpfer Flugplatz bei einem missglückten Start an einer Cessna entstand. Nachdem sich die Maschine wenige Meter über der Startbahn in der Luft befunden hatte, sackte deren Heck ab, sodass das Flugzeug weiter an Höhe verlor und in einem angrenzenden Acker... [mehr]

Buchen

  • Ausstellung im Rathaus

    "Energieeffizienz im Haushalt"

    Gemeinsam mit der Energieagentur Neckar-Odenwald-Kreis und dem Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg zeigt die Stadt Buchen während des Schützenmarkts im Foyer des Neuen Rathauses die Ausstellung "Energieeffizienz im Haushalt". Der Präsentation liegt eine Wanderausstellung des Ministeriums zugrunde, die den durchschnittlichen... [mehr]

  • Ferienprogramm in Hainstadt Heimatverein sorgte für einen spannenden Abend mit vielen Höhepunkten / Den Römern auf der Spur

    "Schatz" aus Häuserbrunnen geborgen

    Der Heimatverein Hainstadt bot zahlreichen Kindern und Jugendlichen im Rahmen des Feriensommers einen abwechslungsreichen Abend mit vielen, spannenden Höhepunkten. Vorsitzender Ewald Gramlich begrüßte am vergangenen Freitag die vielen Mädchen und Jungen am Kirchenvorplatz. Gemeinsam marschierte man zum Häuserbrunnen. Hier hatten die weiteren Vorstands-und... [mehr]

  • Beim Schützenmarkt Schnellschachturnier am 7. September

    15 Minuten Bedenkzeit

    Der Schachclub BG Buchen und die Schützengesellschaft 1822 Buchen richten das traditionelle Schnellschachturnier im Rahmen des Schützenmarktes aus. Veranstaltet wird es am Sonntag, 7. September, ab 11 Uhr im Aufenthaltsbereich des Burghardt-Gymnasiums. Anmeldeschluss ist um 10.30 Uhr. Es werden neun Runden nach Schweizer System im Schnellschachmodus mit 15 Minuten... [mehr]

  • Sommerlicher Ortsrundgang (Teil 6) Ortsvorsteher Wolfgang Schwab führt die FN an die schönsten Fleckchen von Unterneudorf

    Einst der "Obstgürtel des Odenwalds"

    Eine Straße bergab und bergauf, eine nach rechts und eine nach links: Für viele Autofahrer auf dem Weg von oder nach Mudau ist Unterneudorf nur eine Durchfahrtsstation. Und nicht wenige nehmen noch nicht einmal den Fuß vom Gaspedal, sondern rauschen in nahezu unverminderter Geschwindigkeit durch das Dorf. "Ein Fehler", sagt Wolfgang Schwab. Der Ortsvorsteher... [mehr]

  • Beim Schützenmarkt

    Turnier im Schnellschach

    Der Schachclub BG Buchen und die Schützengesellschaft 1822 Buchen richten das traditionelle Schnellschachturnier im Rahmen des Schützenmarkts aus, das am Sonntag, 7. September, ab 11 Uhr im Aufenthaltsbereich des Burghardt-Gymnasiums veranstaltet wird. Der Anmeldeschluss ist um 10.30 Uhr. Es werden neun Runden nach Schweizer System im Schnellschachmodus mit 15... [mehr]

  • Eröffnung in der Vorstadtstraße "OptikUihlein" bietet Kunden Optometrie, Brillen und individuell angepasste Kontaktlinsen / Feierstunde am Samstag

    Umfangreiches Angebot in auffälligem Gebäude

    Optometrie, Brillen und individuell angepasste Kontaktlinsen mit kompetenter Beratung bietet ab sofort Anne Uihlein in ihrem neuen Geschäft in der Vorstadtstraße 17 in Buchen an. Am vergangenen Samstag wagte sie den Schritt in die Selbstständigkeit und begrüßte zur feierlichen Eröffnung ihres neuen Geschäfts "OptikUihlein" zahlreiche Gäste, Freunde und... [mehr]

  • Polizei sucht Zeugen

    Unbekannter sorgte für hohen Schaden

    Über 500 Euro Schaden hinterließ ein bislang unbekannter Täter in der Nacht zum Sonntag nach einer Sachbeschädigung in Buchen. Vermutlich zwischen 23 Uhr und 10 Uhr riss dieser einen Sonnenschirm, der vor einem Imbiss am Wimpinaplatz aufgestellt war, aus seiner verschweißten Halterung. Im Anschluss beschädigte der Täter noch das Glas einer Straßenlaterne. Den... [mehr]

FN-Sommer 2014

  • FN-Touren (15) Auf dem großen Radrundweg "Hegereiter Land" / Abstecher nach Frauental lohnenswert

    Im Sattel auf den Spuren des Hegereiters

    Ein Sattel spielt bei der heutigen Tour in jedem Fall eine Rolle. Die Art und der Zweck haben sich allerdings grundlegend geändert: Im späten Mittelalter kontrollierte der Hegereiter hoch zu Ross im Pferdesattel das Territorium der Rothenburger Landhege, heute sitzen Touristen dagegen im Sattel ihres Velos und radeln auf den Spuren des Hegereiters unbekümmert... [mehr]

Fussball

  • FussballBezirkspokal der Frauen, 1. RundeSGM Bühlerzell/Bühlertann - SSV Gaisbach 3:5 SGM Neuenstein/Kupferz. II - Langenbeutingen II 0:4 TSV Bitzfeld - TSV Ilshofen 1:2 Michelbach-Bilz/T./H. - Westernh./Krautheim II 1:2 SGM Zweiflingen/Ohrnberg - FC Creglingen 0:10 Freilose in der ersten Runde: SGM Pfedelbach/Scheppach/Verrenberg, Spvgg Gröningen-Satteldorf, SGM... [mehr]

Fußball

  • FussballBayernliga NordSV Erlenbach - Jahn Forchheim 2:2 TSV Neudrossenfeld - SV Memmelsdorf 1:1 SC Eltersdorf - Viktoria Aschaffenburg 4:4 SpVgg Ansbach - Jahn Regensburg II 2:3 VfL Frohnlach - FSV Erlangen-Bruck 1:3 Würzburger FV - SpVgg SV Weiden 1:0 Alemannia Haibach - SpVgg Bayern Hof 0:4 TSV Aubstadt - DJK Ammerthal 0:1 FC Amberg - TSV Großbardorf 2:2 1 Jahn... [mehr]

Fussball

  • Kreisliga TBB, Reserven 1 TuS Großrinderfeld II 2 2 0 0 8:1 6 2 FC Rauenberg II 1 1 0 0 4:0 3 2 DJK Unterbalbach II 1 1 0 0 4:0 3 4 SV Dertingen II 0 0 0 0 0:0 0 4 TSV Gerchsheim II 0 0 0 0 0:0 0 6 SV Wittighausen II 2 0 0 2 1:6 0 7 SV Pülfringen II 2 0 0 2 0:10 0 Kreisklasse A TBB, Reserven 1 SG Kembach/Höhefeld II 2 2 0 0 5:1 6 2 SV Nassig II 2 1 1 0 9:3 4 3 FC... [mehr]

Fußball

  • Zweite Bundesliga Süd, FrauenAlemannia Aachen - Bayern München II 1:4 1899 Hoffenheim II - 1. FFC Montabaur 2:2 1. FFC Frankfurt II - VfL Sindelfingen 2:0 1. FC Köln - 1. FC Saarbrücken 2:0 SV Weinberg - 1. FFC Niederkirchen 2:2 ETSV Würzburg - TSV Crailsheim 0:1 1 Bayern München II 1 1 0 0 4:1 3 2 1. FC Köln 1 1 0 0 2:0 3 3 1. FFC Frankfurt II 1 1 0 0 2:0 3 4... [mehr]

  • Fußball Neckarelzer A-Junioren verlieren beim SSV Ulm

    90 Prozent waren zu wenig

    SSV Ulm - Spvgg. Neckarelz 1:0 Zum ersten Auswärtsspiel in der A-Junioren-Oberliga musste Aufsteiger Spvgg. Neckarelz am zweiten Spieltag zum SSV Ulm reisen. Am ersten Spieltag waren die Jungs von der Donau beim Bundesligaabsteiger FC Walldorf Astoria mit 0:7 gewaltig unter die Räder gekommen. Für die Ulmer war also Wiedergutmachung angesagt. Entsprechend... [mehr]

  • Torjägerliste Königshöfer in Diensten der Würzburger Kickers führt die Rangliste in der Regionalliga Bayern souverän an

    Biebers beeindruckende "Buden"-Bilanz

    Die Saison ist noch jung und deshalb sind die Torjägerlisten der einzelnen Ligen momentan nur Momentaufnahme. Mit einer Ausnahme: Die Regionalliga Bayern hat schon fast die Hälfte der Vorrunde absolviert, weshalb hier schon mehr als nur eine Tendenz erkennbar ist. Ganz souverän führt hier der Königshöfer Christopher Bieber von den Kickers aus Würzburg. Zuletzt... [mehr]

  • Online-Spiel Beim fnweb-Bundesligatrainer 2014/15 sind in der jetzigen Länderspielpause zwei "Sommertransfers" möglich

    Den eigenen Fehleinkäufen "tschüss" sagen

    Knapp 1400 FN-Leser haben sich beim mittlerweile fast schon traditionellen Online-Spiel "fnweb-Bundesligatrainer" angemeldet. Und sie alle können in den nächsten eineinhalb Wochen etwas tun, für das sie die "wirklichen" Fußball-Trainer und -Manager in der Bundesliga unter Umständen beneiden werden: Sie dürfen sich beim so genannten "Sommertransfer" von zwei... [mehr]

  • Fußball Hoffenheimer Frauenteam spielt 1:1 in Leverkusen

    Gerechtes Unentschieden

    Leverkusen - Hoffenheim 1:1 Die TSG 1899 Hoffenheim ist mit einem Unentschieden in die Frauen-Bundesliga gestartet. Die Partie bei Bayer 04 Leverkusen endete 1:1. In einem Spiel auf Augenhöhe, in dem beide Teams mehrere Chancen auf den Siegtreffer hatten, traf Dóra Zeller in der 25. Minute für die TSG, Ramona Petzelberger gelang nach dem Seitenwechsel in der 60.... [mehr]

  • Fußball Crailsheim gewinnt zum Saisonauftakt in Würzburg

    Routine setzte sich durch

    ETSV Würzburg - TSV Crailsh. 0:1 Mit einem schwer erkämpften Auswärtssieg beim unterfränkischen ETSV Würzburg gelang den Fußballfrauen des TSV Crailsheim der Saisonauftakt. Anders als beim souveränen 4:1 Pokalsieg in Hagsfeld sahen sich die Kosturkov-Schützlinge einem Gegner auf Augenhöhe gegenüber. Der ETSV war gegenüber der letzten Saison kaum... [mehr]

Fussball

  • Nachgehakt TSV Höpfingen II nach 3:0 beim TV Hardheim im Freudentaumel / SVA-Torfabrik produziert in der Kreisklasse A munter Treffer um Treffer

    SV Adelsheim weiter auf der Überholspur

    Ein wahres Torspektakel gab es am Wochenende in der Fußball Kreisklasse B1 Buchen zu bestaunen. 35 Treffer in sechs Partien gaben den Anhängern ein ums andere Mal Grund zum Jubeln und ließen das Fußballherz höher schlagen. Kreisliga Buchen Der TSV Höpfingen II führt nach dem überraschend hohen 3:0-Erfolg gegen Aufstiegsaspirant Hardheim die Tabelle mit neun... [mehr]

Fußball

  • Fußball BFV-Pokal der Frauen mit Schwabh./Dittwar und Eichel

    Zunächst auswärts

    Nach der Auslosung der ersten Runde im "Sport-Lines-Pokal" der Frauen ist nun auch die Terminierung abgeschlossen. Es kommt zu folgenden Partien: Samstag, 13. September, 15 Uhr: KIT SC (= Karlsruher Institut für Technologie) - VfR Mannheim, SG Jöhlingen/Söllingen - VfK Diedesheim, VfB Bretten - FC Germania Meckesheim-Mönchzell, 1. CfR Pforzheim - SG... [mehr]

Grünsfeld

  • Zeugen gesucht

    16-Jähriger bei Unfall leicht verletzt

    2000 Euro Sachschaden und eine leicht verletzte Person sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Montag, kurz nach Mitternacht auf der Landstraße 578. Ein 16-jähriger Kleinkraftradfahrer war in Richtung Großrinderfeld unterwegs, als kurz vor dem Ortseingang ein unbekannter Fahrzeugführer, vermutlich mit einem Sattelzug, verbotenerweise von einem dortigen Parkplatz... [mehr]

  • Glänzendes Debüt auf der Seebühne Jana Baumeister sang bei den Bregenzer Festspielen in Mozarts "Die Zauberflöte" die Rolle des ersten Knaben

    Ein Märchen wurde Wirklichkeit

    Die Kritiken haben sich überschlagen: "Die Zauberflöte", als hinreißendes Märchen von David Pountney inszeniert, hat die Besucher der Bregenzer Festspiele begeistert. Freude und Schmerz, Liebe und Leid liegen in der Oper von Wolfgang Amadeus Mozart so dicht beieinander. Das Spiel auf dem Bodensee, mit der malerischen Kulisse von Bregenz im Hintergrund, hat mehr... [mehr]

  • Schleppertreffen Mehr als 100 alte Traktoren waren am Sonntag rund um die Stadthalle in Grünsfeld zu bestaunen

    Tradition und Moderne verbinden

    Traktoren, Technik, Tradition: Die Liebhaber alter Landmaschinen trafen sich zum siebten Oldtimer-Schleppertreffen rund um die Stadthalle. Ein abwechslungsreiches Programm gab einen Einblick in das nicht immer romantische bäuerliche Leben in früherer Zeit. "Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, bäuerliches Brauchtum und Traditionen zu pflegen und zu erhalten",... [mehr]

Hardheim

  • In Höpfingen Die Firma Thumm-Hydraulik holt die Leiblein-Mining GmbH in ihr Unternehmen

    Das Angebot wird erweitert

    Die Firma Thumm Hydraulik in Höpfingen, Heidelberger Straße 8, hat die Leiblein-Mining GmbH mit ihrem Geschäftsfeld in ihr Unternehmen. In Zukunft wird die Leiblein-Mining GmbH am Standort Hardheim unter Thumm Hydraulik GmbH Höpfingen geführt, mit dem Ziel, die Betriebe unter einem Dach zu vereinen und zu führen.Mitarbeiter übernommenSieben der acht... [mehr]

  • Tourismus in Hardheim Neue Wanderwegmarkierungen helfen Einheimischen und Besuchern bei der Orientierung / Spezielle Kennzeichnung von Radwegen

    Routen bieten viele reizvolle Aussichten

    Zusätzliche Wegmarkierungen haben die in den Broschüren "Freizeit - Urlaub - Fremdenverkehr" der Gemeinde zusammengefassten Wandervorschläge in Hardheim und in den Ortsteilen mit sich gebracht. Die Wandervorschläge wurden von einer Projektgruppe im Rahmen des bürgerschaftlichen Engagements 2013 zusammengestellt und bieten Gästen, aber auch Einheimischen 13... [mehr]

Heilbronn

  • Betrunken unterwegs

    Aufgefahren und geflüchtet

    Auf der Autobahn 81 bei Widdern fuhr am Sonntag ein Autofahrer nach einem Auffahrunfall einfach davon. Kurz vor 14 Uhr war er auf der linken Fahrspur hinter dem VW Bus eines 30 Jahre alten Mannes gefahren. Als dieser wieder auf den rechten Fahrstreifen einscheren wollte, ging es dem 46-Jährigen offenbar nicht schnell genug. Er beschleunigte so stark, dass er mit... [mehr]

Külsheim

  • Stadionfest Vorsitzender des FC Külsheim zeigt sich zufrieden

    "Eine rundum gelungene Sache"

    Das Stadionfest des FC Külsheim am Sonntag brachte die große Familie des Vereins ebenso zusammen wie viele weitere Gäste. Der Verein präsentierte sich dabei in einer großen Bandbreite, wobei sich der Großteil des Geschehens im Stadion abspielte. Den sonntäglichen Festgottesdienst in der Stadtkirche gestalteten Jugendliche des Vereins mit. Sie trugen zu Beginn... [mehr]

  • Ferienprogramm Teilnehmer lernten von den Mitgliedern des Hegerings viel über die Natur

    Kinder gingen mit den Jägern auf die Pirsch

    "Mit dem Jäger auf der Pirsch" waren am Sonntag im Rahmen des Ferienprogramms 36 Mädchen und Jungen. Veranstaltet wurde das Ganze vom Hegering Külsheim. Ausgangspunkt für die zahlreichen Erlebnisse mitten in der Natur war das Gebiet "Finsterer Grund", wo die Külsheimer Jäger die Kinder mit Jagdhörnern begrüßten und kurz danach später auch zum "Aufbruch zur... [mehr]

Kultur

  • Kloster Bronnbach Außergewöhnliches Konzert mit Charles Duflot und Martin Klett

    Exzellentes Zusammenspiel

    Im Rahmen der "Sommerserenade" des Klosters Bronnbach erlebten über 100 Besucher am Samstag im Josefssaal ein außergewöhnliches Konzert mit dem Cellisten Charles Duflot, der schon mit sechs Jahren in St. Quentin, Frankreich, seinen ersten Cellounterricht erhielt. Zur Zeit absolviert er die Solistenklasse an der Musikhochschle in Lübeck. Er hat bereits viele... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Sommerprogramm Karateabteilung des ETSV Lauda

    Besondere Trainingsabende

    Traditionell wird im Dojo Lauda in den Sommerferien ein reduziertes aber außergewöhnliches Trainingsprogramm geboten. Highlight diesmal war eine Doppel-Trainingseinheit bei der früheren Bundes-Jugendtrainerin Schahrzad Mansouri (5. Dan) in Frankfurt. An weiteren Abenden wurden Einblicke in die Bereiche Selbstverteidigung, Hebel und Würfe sowie Fallschule... [mehr]

  • Fernsehproduktion In Bad Mergentheim und Lauda starteten am Wochenende die Bavaria Film GmbH und der SWR gemeinsames Projekt

    Dreharbeiten zum Film "Pampa Blues"

    Die Bavaria Fernsehproduktion hat am Wochenende in Bad Mergentheim mit den Dreharbeiten zu "Pampa Blues" unter der Regie von Kai Wessel begonnen. "Pampa Blues" ist die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Rolf Lappert, der 2013 für den Deutschen Jugendbuchpreis nominiert war. Es ist eine verrückte Geschichte über Freundschaft und Liebe, Freiheitsdrang und... [mehr]

  • Mehrgenerationenhaus Tägliches Ferienprogramm in Kooperation mit dem Kunstkreis

    Vom Holzscheit zur Skulptur

    Vom rohen Holzscheit zur modernen Skulptur - so kann man die Arbeiten im Rahmen des "verlässlichen Ferienprogramms", angeboten vom Mehrgenerationenhaus Lauda (MGH) in Kooperation mit dem Kunstkreis Lauda-Königshofen (KK), durchaus sehen. Insgesamt gibt es drei Wochen lang ein tägliches Angebot der Betreuung von 7 bis 15 Uhr bei voller Verpflegung und tollen... [mehr]

Leserbriefe Weikersheim

  • Leserbrief Zum Jagdunfall in Weikersheim

    Die Jägerschaft nicht an den Pranger stellen

    Als "Hobbyjäger" verwehre ich mich gegen die Aussagen von Herrn Eicher von der Initiative zur Abschaffung der Jagd und von Frau Reithinger von der Tierschutzorganisation Peta. Dass im vorliegenden Fall ein Unglück geschah, was durch nichts in der Welt wieder gut zu machen ist, steht außer Frage. Allerdings sollte man auch die Umstände, die zu diesem Unglück... [mehr]

Lokalsport Buchen

  • Schießen, Kreisseniorenliga

    KKS Osterburken II ist Ranglistenerster

    Der KKS Osterburken II erreichte in der Kreisseniorenliga mit 883 Ringen erneut das beste Mannschaftsergebnis und gewann das Ranglistenturnier auf der Zielgeraden vor SG Buchen I. Im letzten Wettkampf wurden viermal 296 Ringe erzielt, und Bernhard Karle, KKS Osterburken, kürte sich zum beständigsten Schützen der Runde. 4. Runde: KKS Osterburken II 883, SG Buchen... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • Tag des offenen Denkmals Zahlreiche Einrichtungen öffnen am Sonntag, 14. September, ihre Toren

    Verwendung und Wirkung von Farbe

    Beim Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 14. September, öffnen in diesem Jahr in ganz Deutschland mehr als 7500 Denkmale ihre Türen für neugierige Besucherinnen und Besucher. Darunter befinden sich allein rund 900 Objekte in Baden-Württemberg. Das teilt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz aus Bonn als bundesweite Koordinatorin des Denkmaltags mit.Motto... [mehr]

Mosbach

  • Kinder bestiegen den "Burgfrieden"

    Langeweile kam sicher nicht auf beim Mudauer Sommerferienprogrammpunkt "Wildenburg". Mit dem Bus waren über 30 Kinder mit den Geopark-vor-Ort-Begleitern Wolfgang Radauscher und Tobias Schwarz sowie Dieter Slabschi (DRK), Marco Edens (TSV Mudau) und Manfred Müller (Jugendfeuerwehr) zunächst zum Watterbacher Haus nach Preunschen gefahren. Dort begann das Abenteuer... [mehr]

  • Kunstverein Stuttgart Jarmila Manko stellt aus

    Symbol der Mobilität

    Mit dem eigens für diese Ausstellung kreierten Exponat "Zeitgeistträger" ist die Mudauer Künstlerin Jarmila Manko an der "2041. Endlosschleife" des Württembergischen Kunstvereins Stuttgart beteiligt. Die Künstlerin interpretiert ihr Objekt folgendermaßen: "Jede Zeit trägt ihren Geist. ,Zeitgeistträger' ist eine Auseinandersetzung mit dem Zeitalter der Handys,... [mehr]

  • In Mosbach Sommer-Abschluss mit der 14. Mosbacher "KneipenKultTour"

    Zum Abschluss ein breites musikalisches Angebot

    Schon ist der Mosbacher Sommer fast wieder zu Ende. Vorher findet aber noch die 14. "KneipenKultTour" am Freitag, 5. September, um 20.30 Uhr statt. Jede Kneipe bietet eine andere Atmosphäre und Stimmung. Im "Kandelschuss" geht es kraftvoll und rau zu, dann jedoch wieder sanft und emotional. "Hidden Blue" steht für Rock, Blues und Soul. Rockige Grooves, melodiöse... [mehr]

Neue Modelle

  • Fahrbericht: VW Golf GTE - Drei Welten in einem Golf

    Nach den Elektromobilen E-Up und E-Golf bringt Volkwagen den Golf GTE an den Start, das erste VW-Modell mit an der Steckdose aufladbarem Hybridantrieb. Er koppelt einen 150-PS-Benziner mit einem 105 PS starken E-Motor, kann 50 Kilometer abgasfrei unterwegs sein. Der Normverbrauch von 1,5 Litern auf 100 Kilometer muss allerdings recht teuer erkauft werden. [mehr]

Niederstetten

  • Herbstfest in Niederstetten Vom 26. bis 29. September wird gefeiert / Vielseitiges und umfangreiches Programm noch erweitert

    Traditionsreiches Fest der Begegnung

    Bevor die "Winterruhe" einkehrt, geht's noch einmal richtig rund in Niederstetten. Am letzten Wochenende im September feiert Jung und Alt gleich ganze vier Tage lang - von Freitag, 26. bis Montag, 29. September das traditionsreiche Herbstfest. Das Herbstfest übt eine ungebrochen große Anziehungskraft aus. Man trifft sich, sieht sich, tauscht Freude, aber auch... [mehr]

  • Maschinenring Östlicher Tauberkreis 40. Geburtstag gebührend gefeiert / Drittes Erntefest und Sichelhenke begangen

    Wie war's früher, wie ist's heute?

    Auf bewegte und erfolgreiche vier Jahrzehnte kann der Maschinenring Östlicher Tauberkreis zurückblicken. Der Jubilar ist putzmunter und hat ehrgeizige Zukunftspläne. Der Maschinenring versteht es, bestens zu feiern und kann mehrere Tausend Besucher hervorragend unterhalten und bewirten. Außerdem pflegt er eine fruchtbare und harmonische Nachbarschaft mit der... [mehr]

Ravenstein

  • Sportvereinigung Vor 50 Jahren wurde der Verein gegründet

    "Grundstein für Juwel gelegt"

    Obwohl das 50-jährige Bestehen der Sportvereinigung Sindolsheim bereits in würdiger Weise gefeiert wurde, so gedachte man am Samstag erneut dem 50. Geburtstag, denn genau auf den Tag wurde damals der Verein im Gasthaus "Zum Hirschen" aus der Taufe gehoben. 49 Teilnehmer waren ehemals im "Hirschen" zugegen und trugen sich als Gründungsmitglieder ein. Am Samstag nun... [mehr]

  • 16 Kinder sangen im Chor

    Unter dem Motto "Wir singen im Chor" hatten im Rahmen des Krautheimer Kinderferienprogramms 16 Kinder zwischen vier und sieben Jahren am Montagnachmittag viel Spaß. Die Gruppe traf sich um 14 Uhr im Pfarrsaal. Nach einer Kennenlernrunde und einem kurzen Einsingen ging es direkt los mit dem Einstudieren der Lieder und Tänze. Höhepunkt des Tages war das Eintreffen... [mehr]

  • Spieleparcours begeisterte

    Im Rahmen des Rosenberger Ferienprogrammes hatten 14 Kinder viel Spaß beim Spiele- und Bewegungsparcours des DRK-Ortsvereins, der wegen der Witterung in die Sporthalle verlegt wurde. Dort warteten verschiedene Stationen, die zum Teil alleine oder auch im Team überwunden werden mussten. Dabei waren Geschicklichkeit, Körperbeherrschung, Mut und auch Ausdauer... [mehr]

Regionalsport

  • A-Junioren-Oberliga BaWüFC 08 Villingen - SV Stuttgarter Kickers 2:1 TSG Balingen - Freiburger FC 2:6 1. FC Heidenheim - FC Astoria Walldorf 4:3 FSV Hollenbach - VfR Aalen 5:0 SGV Freiberg - FV Lörrach-Brombach 1:0 SSV Ulm 1846 - Spvgg. Neckarelz 1:01 1. FC Heidenheim 2 2 0 0 6:4 62 FSV Hollenbach 2 1 1 0 6:1 43 FC Astoria Walldorf 2 1 0 1 10:4 34 Freiburger FC 2 1... [mehr]

  • A-Jun.-Bundesliga Süd/Südwest1. FC Kaiserslautern - FC Augsburg 1:1 VfB Stuttgart - Eintracht Frankfurt 5:1 SpVgg Greuther Fürth - TSG Hoffenheim 2:2 1. FC Nürnberg - SV Waldhof Mannheim 2:0 1. FC Saarbrücken - FC Bayern München 1:5 TSV 1860 München - Karlsruher SC 0:2 1. FSV Mainz 05 - SC Freiburg 1:11 TSG Hoffenheim 4 3 1 0 15:4 102 FC Bayern München 3 3 0... [mehr]

  • Regionalliga BayernFC Memmingen - VfR Garching 3:0 1. FC Nürnberg II - FC Augsburg II 1:1 SV Wacker Burghausen - 1. FC Schweinfurt 05 1:0 Spvgg Ofr. Bayreuth - SV Seligenporten 0:11 TSV 1860 München II 9 6 2 1 17:9 202 FC Kickers Würzburg 8 6 1 1 20:5 193 FC Ingolstadt 04 II 9 4 4 1 13:9 164 TSV Buchbach 9 4 3 2 10:9 155 SV Wacker Burghausen 9 4 2 3 10:11 146 FV... [mehr]

  • Leichtathletik Kristin Albert aus Grünsfeld holte bei den Deutschen Meisterschaften 4679 Punkte

    Siebenkampf-Bestleistung beim Saisonhöhepunkt

    Vaterstetten war wie vor vier Jahren Austragungsort der Mehrkampfmeisterschaften für die Klassen U20, U23 und die Aktiven. Von der LG Hohenlohe/1. FC Igersheim hatte Kristin Albert aus Grünsfeld in der Klasse U23 die Qualifikation zu diesen Meisterschaften erreicht. Das Wetter war besser als erwartet, und so war Kristin Albert von Anfang an höchstmotiviert. Ihr... [mehr]

  • Basketball Crailsheim spielt am Donnerstag in Schrozberg

    Testen für die Bundesliga

    Der TSV Schrozberg scheut im Jubiläumsjahr keine Kosten und Mühen, um seinem Publikum ein Spitzenevent nach dem anderen zu präsentieren. Am Donnerstag, 4. September, treffen um 19.30 Uhr in der Schrozberger Sporthalle die Bundesliga-Basketballer von Crailsheim Merlins auf den tschechisches Erstligisten von Lions Prag. Basketball ist in Schrozberg ein noch... [mehr]

Rhein-Main-Neckar

  • FN-Wein-Edition Winzer und Genossenschaften aus dem Verbreitungsgebiet der Fränkischen Nachrichten können sich beteiligen und ihre Weine ins Rennen schicken

    Festtage mit guten Tropfen bereichern

    Lust auf eine Weinreise durch Tauber-Franken? Sechs erlesene Tropfen aus den drei Anbaugebieten Baden, Württemberg und Franken werden jetzt wieder für die FN-Wein-Edition, die bereits in die vierte Runde geht, zusammengestellt. Doch bevor unsere Leser die passenden Weine zum Fest nach Hause holen können, sind erst einmal die Produzenten gefragt: Winzer sowie... [mehr]

Szene

  • Unkonventionell voXXclub kommt CD in die Alte Mälzerei

    Bajuwarisch witzig

    Mit seiner ersten bajuwarisch-lebenslustigen Single "Rock mi" hat voXXclub hat den Durchbruch in Deutschland geschafft. Mit diesem Song und ihrer Volksmusik 2.0 brachten die Jungs gleich vom Start weg die Massen im Netz in Bewegung und haben sogar einen veritablen Wiesn-Hit gelandet. Im Herbst sind die Jungs von voXXclub auch live zu erleben, wenn sie auch ihrer... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Zeugen gesucht

    Auto aufgebockt und Rad geklaut

    Auf das rechte Vorderrad eines Pkw hatte es ein Unbekannter am Sonntag zwischen 0.30 und 11.50 Uhr in der Tauberbischofsheimer Wilhelm-Busch-Straße abgesehen. Der Täter bockte das Auto mit drei Pflastersteinen auf, schraubte das Rad ab und nahm es mit. Die Radkappe blieb zurück.

  • Lebenshilfe Main-Tauber-Kreis Im August wurde erstmals eine Ferienbetreuung für Kinder und Schüler mit Handicap angeboten

    Für drei Wochen "mittendrin"

    Kurz nach 9.30 Uhr. Auf der zweiten Etage der Hauptstraße 43a liegt "Mittendrin", die Begegnungsstätte der Lebenshilfe im Main-Tauber-Kreis. Die Tür wird von einem kleinen Jungen geöffnet, der "Komm herein" ruft. In einem großen Raum sitzen die anderen am Frühstückstisch. Aus einer Kiste holt er einen Kescher heraus, den er stolz zeigt. Später möchte die... [mehr]

  • Spessartverein Fast 60 Teilnehmer auf einer Wanderung im Fränkischen

    Großartigen Ausblick aufs Maintal genossen

    Obwohl die Wetteraussichten düster waren, trafen sich fast 60 Teilnehmer zur Wanderung des Spessartvereins. Von Unterleinach aus forderte ein langer Anstieg bei manchem Wanderer die Kondition heraus. Beim ersten Stopp am Leinacher "Siebenertisch" der Feldgeschworenen erläuterte Günter Wachter den Sinn und die Bedeutung der Einrichtung. Der weitere Weg, dann ohne... [mehr]

  • Runder Geburtstag Max Schlundt wird heute 90 Jahre

    In der Gemeinde herausragend engagiert

    Ehrenkommandant Max Schlundt feiert am heutigen Dienstag in Niklashausen bei guter Gesundheit seinen 90. Geburtstag. Am 2. September 1924 wurde er als jüngster Sohn der Eheleute Mina Schlundt, geborene Breunig, und Eugen Schlundt in Niklashausen geboren. Hier wuchs er zusammen mit einem älteren Bruder auf, besuchte die Volksschule und dann die Gewerbeschule. Bei... [mehr]

  • Kindergarten St. Raphael Spende des Fördervereins übergeben

    Neue Leseecke für die Kleinen

    Die Freude der Kinder im katholischen Kindergarten St. Raphael in Gissigheim war groß, als sie ihre neu eingerichtete Leseecke im Gruppenraum ausprobieren konnten. Das alte Sofa hatte mittlerweile ausgedient. Durch die Spende von 900 Euro des Fördervereins des Kindergartens St. Raphael konnte nun eine geräumige Sitzlandschaft aus Polsterelementen gestaltet werden,... [mehr]

Technik

Walldürn

  • Feiertag am 8. September Viele Pilger werden erwartet / Kapelle Schneeberg sorgt für Musik

    "Mariä Geburt" wird begangen

    In der Pfarreiengemeinschaft "Um den Gotthard im Odenwald" mit Weilbach, Amorbach und Schneeberg wird am Montag, 8. September, in Schneeberg der traditionelle Feiertag "Mariä Geburt" begangen. Dazu werden auch wieder viele Pilger von auswärts erwartet. Die Gottesdienste beginnen in der Wallfahrtskirche um 8 Uhr mit einer Messfeier, um 9 Uhr ist Beichtgelegenheit.... [mehr]

  • Auf den Spuren der Römer unterwegs

    13 Ferienkinder mit den Geopark Vorortbegleitern Anja Eckert und Georg Hussong fuhren für einen Tagesausflug mit dem Zug nach Osterburken in das Römermuseum. Dort angekommen wurden sie von Monika Frisch, Limes-Cicerona und Geopark Vorortbegleiterin, begrüßt und gemeinsam wanderte die Gruppe zu dem neuerrichteten Modell eines römischen Wachturms. Vom Turm aus... [mehr]

  • Turngala Am 22. November Programm in der Nibelungenhalle

    Bewegung und Tanz

    Mit seiner bereits siebten Turngala ist der Main-Neckar-Turngau erneut bestrebt zum Jahresende 2014 gemeinsam mit dem TV Walldürn zu demonstrieren, wie vielfältig, spektakulär und innovativ Turnen ist. Die Turngala wird am 22. November in der Nibelungenhalle stattfinden. Beginn ist um 18 Uhr.Buntes KaleidoskopEin absoluter Höhepunkt erwartet die Zuschauer in der... [mehr]

  • Walldürner Ferienprogramm Rätsel wurden gelöst

    Im Museum Schatz gesucht

    Auch in diesem Jahr öffnete das Stadt- und Wallfahrtsmuseum unter Leitung des zweiten Museumsvortandes Georg Hussong und der Geopark Vorortbegleiterin Marion Breunig seine Pforten für knapp 20 Ferienkinder, die bei einer rasante abendliche Schatzsuche die Truhe des Valentin Stumpf finden sollten. Mit Hilfe eines Suchrätsels wurden den Ferienteilnehmer verschiedene... [mehr]

  • Tennisjugendtage des TC Walldürn 18 Kinder und Jugendliche nahmen teil / Beim Abschluss Können gezeigt

    Spiel und Spaß für Teilnehmer

    Beim TC "Rot-Weiß" Walldürn standen auch in diesem Jahr wieder die TC-Jugendtage auf der Anlage des Tennisclubs auf dem Programm. 18 junge "Tennis-Cracks" im Alter von sechs bis 14 Jahren nahmen teil. Betreut von Jugendwart Julian Stieber, von den Aktiven Walter Bundschuh, Niklas Kaufmann, Marius Paffen, Olli Richter, Doris Schindler, Patrick Schleißinger, Ulrich... [mehr]

Weikersheim

  • Im Dienst der guten Sache Ein 25-jähriger begeisterter Breakdancer aus Weikersheim unterstützt in Eigeninitiative eine kleine Schule in Ghana

    Lukas Buß redet nicht, er handelt

    Lukas Buß, 25 Jahre, studiert Japanologie - und er ist leidenschaftlicher Breakdancer. Zudem hat eine ausgeprägte soziale Ader. Sein Breakdancetalent hat er jetzt einmal anders eingesetzt und die Initiative ergriffen, um an einer kleinen privaten Schule in Ghana sich in den Dienst der guten Sache zu stellen. Jetzt, direkt nach seiner Rückkehr, haben sich die... [mehr]

  • Kärwelesung In der "Krone" am Freitag, 5. September

    Vorfreude auf Geschichten

    Wie jedes Jahr, wenn die Tage kürzer werden und der Sommer bald mit kühleren Nächten an den Herbst übergibt, tummelt sich hinter Weikersheimer Vorhängen die Vorfreude. Die Straßen verwandeln sich in bunte Vorboten und dann flattern sie wieder, die farbenfrohen Kärwefähnchen und verzaubern die Innenstadt. Der Duft des Kärweblootzes zog von jeher durch die... [mehr]

  • 42. Herbst- und Weinfest In Laudenbach wird vom 12. bis 14. September gefeiert

    Winzer sind stolz auf ihre edlen Tropfen

    Vom 12. bis 14. September findet in Laudenbach wieder das Herbst- und Weinfest statt. Was 41-mal ein voller Erfolg war, das sollte auch in seiner 42. Auflage garantiert sein: Das Laudenbacher Herbst- und Weinfest ruft eine Woche nach der Weikersheimer Kärwe am zweiten Septemberwochenende in die historische Kelterhalle. Turnusgemäß ist die Musikkapelle Laudenbach... [mehr]

  • Dorfmuseum Zur Kärwe ist altes Küchengerät ausgestellt

    Zeugnisse harter Hausarbeit

    Zur Weikersheimer Kärwe ist im Tauberländer Dorfmuseum auf dem Marktplatz eine Ausstellung über altes Küchengerät zu sehen. Alte Tradition wird wieder aufleben, wenn am Sonntag, 7. September, der Festzug zur "Weikerheimer Kärwe" sich in Bewegung setzt. Thematisch und räumlich nicht all zu weit entfernt ist das Tauberländer Dorfmuseum am Marktplatz mit seinen... [mehr]

Wertheim

  • Feuerwache Wertheim Neubau macht sichtbare Fortschritte / Rohbau soll im November abgeschlossen sein

    Bisher verliefen die Arbeiten reibungslos

    Der Rohbau der neuen Feuerwache Wertheim macht deutliche Fortschritte. Über den Bauverlauf und die weiteren Planungen sprachen die Fränkischen Nachrichten mit Bauleiter Volker Kuhn vom Hochbauamt der Stadtverwaltung. Begonnen hatten die Arbeiten für den Rohbau am 5. Mai dieses Jahres. Die Entwurfsplanung für das Gebäude habe, so Kuhn, die Stadt Wertheim... [mehr]

  • United-Festival auf der Burg Veranstaltung war auch bei ihrer dritten Auflage für den Organisator ein Minusgeschäft / Mindestens 500 Besucher wären nötig

    Die frühe Sperrzeit ist das "absolute K.-o.-Kriterium"

    Das war es wohl für das United-Festival auf der Wertheimer Burg. Nach der dritten Auflage der Veranstaltung am Samstag kündigte Organisator Patrick Christ an, dass es mit ihm kein viertes Mal mehr geben wird (wir berichteten). Obwohl er diesen Schritt bedauere, sei das bislang durch das Punkrock-Festival entstandene Defizit einfach zu hoch, begründet er im... [mehr]

  • Heimat- und Kulturverein Rauenberg Zweiter Familientag litt nur anfangs unter dem Regen / Zahlreiche Spiele im Repertoire

    Für viel Abwechslung und Spaß gesorgt

    Enttäuschung herrschte am Sonntag um 13.30 Uhr bei den Mitgliedern des Heimat- und Kulturvereins Rauenberg, als es zu regnen anfing. "Bei diesem Wetter kommt kaum jemand," klagte Vorsitzende Renate Vollmer. Man hatte sich im Bereich des Rathauses so gut auf das Straßenfest im Rahmen des Ferienfamilientags vorbereitet und auf dem Platz neben dem Rathaus das eigene... [mehr]

  • 61. Heimat- und Quätschichfest Das eher wechselhafte Wetter tat der guten Stimmung keinen Abbruch / Schleppertreffen mit viel Resonanz

    Himmel zeigte sich in Weiß-Blau-Grau

    Die vielen Ehrengäste hatten Glück. Als sie sich am Sonntagnachmittag auf den Weg vom Hof der Spessart Brauerei zum Festzelt machten, hatte der Himmel seine Schleusen geschlossen und präsentierte sich weiß-blau-grau. Ganz trocken gelangte man aber nur zum Ziel, wenn man unterwegs gut aufpasste und den Pfützen auswich, von denen der Festplatz übersät war. Denn... [mehr]

  • "Words and Pictures" in VHS-Filmreihe Virtuos ausgetragenes Schauspielduell vertrackter Liebesromanze

    Stimmige Geschichte über zwei verlorene Seelen

    Juliette Binoche und Clive Owen geraten diese Woche im VHS-Film ob der Wertigkeit von Wort und Bild aneinander - und finden dabei zueinander. Zu sehen ist "Words and Pictures" am heutigen Dienstag um 18.30 und am morgigen Mittwoch um 20.30 Uhr im Wertheimer Roxy-Kino. Um zwei grundverschiedene Ausdrucksmöglichkeiten, die auch das Kino ausmachen, geht es in Fred... [mehr]

Würzburg

  • Festung Marienberg Fest im Mainfränkischen Museum Würzburg

    Für Jung und Alt wird am 7. September viel geboten

    Das Mainfränkische Museum Würzburg veranstaltet am Samstag, 7. September, das beliebte Museumsfest auf der Festung Marienberg. Es steht in diesem Jahr unter dem Motto "Alles BaRock!" Die einzelnen Stationen laden zum Zuschauen, Mitmachen und Ausprobieren ein. Jung und Alt wird ein vielseitiges und spannendes Programm geboten. Zahlreiche Vorführungen und... [mehr]

  • In Bahnhofshalle

    Getrunken bis zur Bewusstlosigkeit

    Für einen 37-Jährigen ging es am Sonntagabend (31. August) vom Würzburger Hauptbahnhof mit dem Rettungsdienst direkt in die Notaufnahme. Der Mann hatte sich in der Bahnhofshalle bis zur Bewusstlosigkeit betrunken. Die Deutsche Bahn teilte der Bundespolizeiinspektion Würzburg am Samstag gegen 21 Uhr mit, dass eine männliche Person regungslos im Würzburger... [mehr]