Fränkische Nachrichten Archiv vom Montag, 25. August 2014

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • "Eine jahrhundertalte Lebensspur" SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Dorothee Schlegel besucht das UNESCO-Weltkulturerbe in Osterburken

    "Wir investieren in unsere Geschichte"

    "Es ist beeindruckend, dass nach so vielen Jahrhunderten die Spur des Römischen Reichs für uns noch so greifbar ist", so die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Dorothee Schlegel bei ihrem Besuch des Limes in Osterburken. Gemeinsam mit Bürgermeister Jürgen Galm, Museumsleiter Dr. Jörg Scheuerbrandt und der ehrenamtlichen Mitarbeiterin des Museums, Edda Hochstein,... [mehr]

  • In Adelsheim Oberjustizrat Dr. Thomas Theisinger verabschiedet / Nachfolger schreibt zurzeit an seiner zweiten Doktorarbeit

    Dr. Damm ist jetzt Notarvertreter

    Im Schlosshotel Ravenstein wurde Oberjustizrat Dr. Thomas Theisinger, der vom 1. Mai 1997 bis 31. August 2014 als Notar in Adelsheim tätig war, in den Ruhestand verabschiedet. Gleichzeitig stellte sich der neue Notarvertreter in Adelsheim, Dr. Matthias Damm, den Mitarbeitern der Grundbuchämter Adelsheim, Osterburken und Ravenstein vor. Dr. Damm ist offiziell seit... [mehr]

Aktuelles

Aschaffenburg

  • Mann psychisch labil

    Verfolgungsfahrt mit der Polizei

    Nach dem glimpflichen Ende einer Verfolgungsfahrt ist ein 21-Jähriger am Freitag Morgen in Goldbach (Landkreis Aschaffenburg) festgenommen worden. Er hatte sich mit seinem Auto einer Kontrolle entziehen können und war bei seiner rasanten Flucht auf einen Polizisten zugerast, der sich nur durch einen Sprung zur Seite retten konnte. Der psychisch labile Mann wurde in... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Citygemeinschaft Nachtbummel am Freitag, 12. September

    "Bad Mergentheim klingt gut" ab 17 Uhr

    Die nächste "Lange Einkaufsnacht" der Citygemeinschaft Bad Mergentheim findet am Freitag, 12. September, statt. Viele Geschäfte und Läden in der Innenstadt haben dann wieder ihre Türen bis Mitternacht geöffnet und bieten besondere Aktionen an. Das Unterhaltungsprogramm auf den öffentlichen Plätzen hat für diesen Nachtbummel wieder der Arbeitskreis... [mehr]

  • Ein Bad Mergentheimer im Ersten Weltkrieg August Müllers "Chronik. Meine Erlebnisse 'Feldzug gegen Frankreich' im Weltkrieg 1914" (Teil 5)

    Brennende Dörfer weisen den Weg

    Nach dem Gefecht vom 24. August sollten die Landwehrmänner den nördlich kämpfenden Einheiten bei Longuyon und dann bei Montmedy zur Seite stehen. Sie konnten offenbar nicht auf direktem Weg dorthin gelangen. Sie mussten über Schlachtfelder, zuerst in Richtung Osten, dann nach Norden und schließlich nach Westen, marschieren. Die Kämpfe um die beiden Orte waren... [mehr]

  • Vortrag Ist die Biene in Gefahr? / Peter Maske, Präsident des Deutschen Imkerbunds, beleuchtete die hochaktuelle Frage

    Mensch kommt nicht ohne Bienen aus

    Ist die Biene in Gefahr? Diese hochaktuelle Frage beleuchtete Peter Maske, Präsident des Deutschen Imkerbunds, bei der gemeinsamen Veranstaltung der Naturschutzgruppe Taubergrund und der Evangelischen Kirchengemeinde in Bad Mergentheim. Peter Maske ist ein bestens informierter und kämpferischer Anwalt der Imker. Vor allem in den ständigen gesetzgeberischen... [mehr]

Blaulicht

  • In Radgeschäft

    Versuchter Einbruch

    Unbekannte Täter versuchten in der Nacht auf Freitag die Schaufensterscheibe eines Fahrradgeschäftes in der Wilhem-Frank-Straße einzuschlagen. Ziel waren vermutlich die ausgestellten hochwertigen E-bikes. Die unbekannten Täter verursachten einen Sachschaden von etwa 5000 Euro. Treffen der Ahnenforscher Bad Mergentheim. Das nächste Treffen für interessierte... [mehr]

Buchen

  • Neckar-Odenwald-Kliniken Besucherführungen

    Blick hinter die Kulissen

    Im Rahmen ihrer Öffentlichkeitsarbeit bieten die Neckar-Odenwald-Kliniken seit Jahren kostenlose Besucherführungen an. Diesen "Blick hinter die Kulissen" haben schon viele Gruppen sowohl in Mosbach als auch in Buchen genutzt.Vorstellung des SpektrumsDer Vorstellung des Leistungsspektrum und der Organisation der Kliniken folgt ein Rundgang durch die Pflege- und... [mehr]

  • Joseph-Martin-Kraus-Saal in Buchen Figurentheater "Sterntaler" begeisterte die zahlreichen Kinder / Bedeutung von Freundschaft aufgezeigt

    Lustige Abenteuer mit dem Raben Socke

    Eine pädagogisch wertvolle Botschaft mit hohem Unterhaltungswert verband am Samstagnachmittag das Gastspiel des Figurentheaters "Sterntaler", das sich im bestens gefüllten Joseph-Martin-Kraus-Saal vorwiegend an Kinder im Vorschulalter richtete. Aufgeführt wurde das Stück "Der kleine Rabe Socke". Dieses basiert auf der Rahmenhandlung des bekannten Kinderbuchs... [mehr]

  • Sommerlicher Ortsrundgang (Teil 3) Ein Streifzug durch Hainstadt mit Ortsvorsteher Bernd Rathmann / Der Einwohnerzahl nach zweitgrößter Stadtteil

    Vom Bauerndorf zum Industriestandort

    Vor allem an Fastnacht ist sie noch zu spüren, die Rivalität zwischen der Kernstadt Buchen und ihrem der Einwohnerzahl nach zweitgrößten Stadtteil Hainstadt. Aber sonst scheinen sich die Emotionen der Eingemeindung längst gelegt zu haben. "Es war sicher keine Liebeshochzeit", erinnert sich Ortsvorsteher Bernd Rathmann beim Rundgang durch das Dorf im Gespräch... [mehr]

Fränky

  • Kindernachrichten

    Obacht vor den Fliegen

    Geht es euch gerade auch so? Ihr freut euch auf einen knackigen Apfel oder ein frisches Stück Melone, geht in die Küche, greift zu... und dann schwirren da plötzlich unzählige mini-kleine Fliegen um euch herum? Diese lästigen "Biester", die gerade einmal drei Millimeter groß sind, nennt man Frucht- oder Obstfliegen, und sie treten immer dann auf, wenn es... [mehr]

Fussball

  • Kreisklasse B2 Buchen Sindolsheim gleich in Torschusslaune

    Berolzheim/H. dreht Spiel

    Donebach II - Schweinberg II 2:1 Die Gastgeber starteten gut in die Partie, und A. Walz nutzte gleich zu Beginn seine Chancen zur 2:0-Führung. In der 60. Spielminute erzielten die Gäste durch einen Foulelfmeter das 1:2 Danach hatten auch die Hausherren noch Möglichkeiten, außer ein Lattentreffer sprang jedoch nichts mehr dabei heraus. Buch/B/E/G. II - Berolzh./H.... [mehr]

  • Kreisklasse B Süd

    Bobstadt setzt erstes Ausrufezeichen

    Beckstein/K. II - TSV Bobstadt 3:4 Tore: 0:1 (2.) Ludwig Gittinger, 1:1 (11.) Jonas Oehm, 1:2 (22.) Tobias Rumm (Foulelfmeter), 1:3 (42.) Tobias Rumm, 1:4 (70.) Christian Behringer, 2:4 (75.) Patrick Walz, 3:4 (85.) Markus Zegowitz. Furios startete der TSV Bobstadt in die neue Saison. Nach dem zwischenzeitlichen 1:1 holten sich die Gäste eine 4:1-Führung. Dennoch... [mehr]

Fußball

  • Landesliga Odenwald

    Buchen souverän

    TSV Buchen - SV Königshofen 3:0 Buchen: Bethäuser, Steinfeld, Hering, Bichler (39. Kugel), Gramlich M., Ott, Horsch, Schierbauer, Beckmann(75. Irl), Gruslak, Reimann (88. Wolf). Königshofen: Moschüring, Wolf, Saul (29. Arias), Aschenbrenner, Essomba (46. Tunc), Haberkorn, Volkert, Tiefenbach, Wolfart (80. Sandro), Greß, Silberzahn. Tore: 1:0 Reimann (68.), 2:0... [mehr]

  • Regionalliga Südwest Spvgg. Neckarelz unterliegt unglücklich bei Hoffenheims Reserve

    Christian Schäfer verschießt Elfmeter in der Nachspielzeit

    Hoffenheim II - Neckarelz 2:1 Hoffenheim: Grahl, Toljan, Akpoguma, Ruck, Schorr - Herdling, Mann, Schindler (78. Thermann), Amiri (82. Canouse), Trümner (63. Prömel), Röser. Neckarelz: Wehr, C. Schäfer, Busch, Winkler, Bückle, B. Schäfer (82. Hogen), Abele, Keller (46. Beyazal), Burgio, Müller (70. Galm), Szimayer. Tore: 1:0 (7., Eigentor) Busch, 1:1 (17.) C.... [mehr]

Fussball

  • Kreisliga A 3 Hohenlohe Niederstetten feiert gegen Billingsbach ersten Saisonsieg / Bittere 1:2-Heimniederlage der SGM Löffelstelzen/Bad Mergentheim

    Creglingen und Gammesfeld das Top-Duo

    Bieringen - Elpersheim 0:0 Zuschauer: 120. Mit dem SV Elpersheim kam der erwartet schwere Gegner an die Jagst. Im ersten Durchgang war der Gast die bessere Mannschaft und hatte in der 16. Minute die größte Chance zur Führung, doch der Ball prallte vom Querbalken zurück ins Spiel. So wurden mit einem Remis die Seiten gewechselt. Nach Wiederanpfiff kam Bieringen... [mehr]

Fußball

  • Landesliga Odenwald Mitfavorit Gommersdorf macht in Strümpfelbrunn keine Kompromisse / Starke Wertheimer siegen gegen Walldürn

    Die drei Aufsteiger sind gleich gut in Schuss

    Kreuzwertheim - Uissigheim 3:5 Kreuzwertheim: Geier, B. Schäfer, H. Schäfer, Würzberger (53. S. Rösch), F. Rösch, Grenz, Kafara, Smekal (45. Fiederling), E. Walter, Klein, Zehtner. Uissigheim: Markl, Dittmann (90. Betzel), May (88. A. Göbel), Rüttling, D. Göbel, Stecher, Heerd, M. Füger (77. Ch. Gros), St. Gros, Faulhaber, L. Füger. Tore: 0:1 (7.) D.... [mehr]

Fussball

  • Kreisklasse A Tauberbischofsheim Oliver Krämer, Immanuel Valderrama und Eric Klein präsentierten sich in Torlaune

    Drei Spieler mit einem "Dreierpack"

    Kupprichhausen - Gissigheim 0:7 Tore: 0:1 (10.) Kevin Engert, 0:2 (25.) Timo Berberich, 0:3 (45.) Philipp Zimmermann, 0:4 (Foulelfmeter, 46.) Fabian Sladek, 0:5 (55.) Timo Berberich, 0:6 (75.) Dominik Schreck, 0:7 (90.) Jakob Zimmermann. Die Gäste starteten schwungvoll in die neue Saison und hatten früh den ersten Treffer auf dem Konto zu verbuchen (10.). Danach... [mehr]

Fußball

  • Verbandsliga Nordbaden Höpfingen verliert Auftaktspiel

    Individuelle Klasse setzt sich durch

    FC Spöck - TSV Höpfingen 3:0 Spöck: Dohm, Diringer, Sickinger (79. Lang), Eifler, Reiners (83. seidel), Pavon de los Reyes, Rodriguez, Neagos, Glutsch (77. Glutsch), Stober, Lüdcke. Höpfingen: A. Kaiser, Burkhardt, Dörfler, Pahl, Mechler, Hutter, Hauk (68. C. Kaiser), Johnson, Knörzer (68. Dietz), Wink, Hornbach. Tore: 1:0 (57.) Neagos, 2:0 (61.) Rodriguez,... [mehr]

  • Toto-Pokal Würzburg zieht locker in Runde drei ein

    Jabiri macht fünf "Buden"

    Reichenbach - Kick. Würzburg 0:8 Würzburger: Andre Koob, Dennis Schmitt, Dominik Nothnagel, Clemens Schoppenhauer (46. Kostadin Velkov), Niklas Weißenberger, Liridon Vocaj, Steven Lewerenz, Corvin Behrens (24. Adam Jabiri), Manuel Duhnke, Lukas Billick (46. Nico Gutjahr), Christopher Bieber Tore: 0:1 Niklas Weißenberger (24.), 0:2 Adam Jabiri (30.), 0:3 Adam... [mehr]

  • Landesliga Odenwald Derby hin oder her - der FV stellt bereits im ersten Saisonspiel seine Titelambitionen unter Beweis / Chris Moschüring schießt vier Tore

    Lauda "ballert" Unterschüpf gnadenlos ab

    TSV Unterschüpf - FV Lauda 0:7 Unterschüpf: Fleischhacker, Zöller, Michel (50. Michel), Lang, Müller, Peschke, Hofmann, Theisz, Riegler (22. Haser), Sengersdorf, Ondrasch. Lauda: Bach, Röckert (62. Schädle), Moschüring, Lotter (74. Hehn), Fell, Wöppel, Braun, P. Engert, Heissenberger (62. Neckermann), A. Engert, Gerberich. Tore: 0:1 (3.) Moschüring, 0:2... [mehr]

Fussball

  • Kreisklasse B2 Buchen Sindolsheim mit 9:0-Sieg von Beginn an auf Wiederaufstiegskurs

    Neue SG patzt gleich

    SG Heidersb./G II - Leibenstadt 1:3 Im ersten Rundenspiel der neuen Saison hatte die Mannschaft der SG gleich mit personellen Schwierigkeiten zu kämpfen. Dies machte sich bemerkbar, da die Gäste durch einen Konter und zwei individuellen Fehlern mit 3:0 in Führung gingen. Nach dem Wechsel kam die SG besser ins Spiel Durch einen Foulelfmeter fiel noch der Treffer... [mehr]

  • Kreisliga Tauberbischofsheim In einer einzigen Partie sahen die Zuschauer mehr Treffer als in den anderen sechs Begegnungen zusammen

    Nur in Eichel fielen richtig viele Tore

    FC Rauenberg - FC Külsheim 0:1 Tor: 0:1 (88.) Steffen Morhart. - Schiedsrichter: Grohe (Schöntal). - Zuschauer: 100. In den ersten 20 Minuten spielte sich das Geschehen vorwiegend im Mittelfeld ab, ohne nennenswerten Chancen auf beiden Seiten. Nach etwa einer halben Stunde hatte Rauenberg deutlich mehr Ballbesitz und kamen nun auch zu Chancen. In der zweiten... [mehr]

  • Bezirksliga Hohenlohe SGM Taubertal/Röttingen verliert torreiche Begegnung in Altenmünster mit 3:5 / SV Wachbach schlägt zuhause Gaisbach mit 2:1

    Riegel knackt Gaisbacher Abwehr

    Wachbach - Gaisbach 2:1 Tore: 0:1 (18.) Baur, 1:1 (19.) Riegel, 2:1 (83.) Riegel. Beide Mannschaften starteten konzentriert aus der Defensive und versuchten Sicherheit ins eigene Spiel zu bekommen. In der 13. Spielminute zog Burkert von halbrechts ab. Der Ball senkte sich und prallte von der Querlatte über das Tor. In der 28. Spielminute schlug Sprügel einen... [mehr]

  • Kreisklasse A Buchen Die beiden Absteiger aus Waldhausen und Buchen müssen sich jeweils mit einem Punkt zufrieden geben / SV Adelsheim siegt mit 6:0

    Rosenberg II verliert Debüt nach 1:0 noch mit 1:2

    TSV Buchen II - VfB Sennfeld 0:0 Der TSV begann stark. Bereits nach vier Minuten traf Hönig die Querlatte des VfB-Gehäuses und kurz darauf ging ein Schuss von Wolf knapp übers Tor. Nach 20 Minuten befreite sich Sennfeld und gestaltete das Spiel ausgeglichen. In der zweiten Hälfte waren die Einheimischen optisch überlegen. Mehr als ein weiterer Lattentreffer von... [mehr]

  • Fußball

    SC Freudenberg gibt Führung aus der Hand

    SC Freudenberg - Eintracht Leidersbach 1:2 Tore: 1:0 (7.) Patrick Ziemlich, 1:1 (54.) Sebastian Feyh, 1:2 ((82.) Manuel Billstein. - Schiedsrichter: Angermann (Krombach). - Gelb-rote Karte: Max Kirchner (SCF/90.+1/wiederholtes Foulspiel). - Zuschauer: 130. Den möglichen Sieg leichtfertig aus der Hand gegeben hat die Mannschaft des SC Freudenberg bei ihrer... [mehr]

  • Kreisliga Buchen TV Hardheim nach 4:0 gegen FC Hettingen erster Tabellenführer / Höpfingen II siegt mit 4:1 in Heidersbach / Fünf Auswärtssiege am ersten Spieltag

    Schweinberg siegt im Derby bei Erfeld/G.

    Schlierstadt - Gommersdorf II 2:0 Wer seine Chancen nicht nutzt, steht am Ende mit leeren Händen da. Diese bittere Fußball-Wahrheit musste der VfR Gommersdorf II beim Auftaktspiel erfahren. Der heimische SV Schlierstadt gewann seine Kreisliga-Premiere mit 2:0, profitierte dabei jedoch von einer Vielzahl an ausgelassenen Möglichkeiten der Gäste. Kurz vor der Pause... [mehr]

  • Kreisklasse B1 Buchen Neuling TVH II unterliegt gegen Hettingen II mit 2:4 / Favorit Zimmern siegt

    SG Adelsh./S II erkämpft im Derby ein 1:1

    SV Bofsheim - Oberwittstadt II 1:4 Bofsheim kam nicht ins Spiel. Dies nutzten die Gäste in der 15. Minute zum 1:0. In der 55. Minute erhöhte Oberwittstadt auf 2:0. Danach wachten die Gäste auf, und erzielten in der 65. Minute das 1:2. Der SVB drängte nun auf den Ausgleich, musste aber in den letzten vier Minuten noch zwei Treffer zum 1:4 hinnehmen. TV Hardheim II... [mehr]

  • Kreisliga B 4 Hohenlohe Althausen/Neunkirchen gewinnt zuhause gegen Laudenbach mit 4:1 / Der SV schlägt Taubertal/Röttingen II mit 6:2

    SV Harthausen macht Auftaktpleite wett

    Alth./Neunk. - Laudenbach 4:1 Tore: 0:1 (3.) Dennis Kuppel, 1:1 (43.) Sebastian Wakan, 2:1 (45.) Robert Schuster 3:1 (58.) Eigentor, 4:1 (93.) Robin Holler. - Besondere Vorkommnisse: (93.) Gelb/Rot Laudenbach (93.) Foulelfmeter. Die Heimelf verschlief den Start und musste so gleich in der Anfangsphase durch einen langen Ball von rechts das 0:1 hinnehmen. Der... [mehr]

  • Fußball, Kreisklasse B Nord TBB Erster Spieltag der "neuen" Liga

    TSG Impfingen mit starkem Start

    Uissigheim II/G. - Külsheim II 1:2 Tore: 1:0 ( 1.) Björn Betzelm 1:1 ( 2.) Kai Knebel, 1:2 (33.) Kai Knebel. Das Derby begann mit einem Paukenschlag, denn nach nur 2 Minuten stand es bereits 1:1. Es entwickelte sich auf beiden Seiten ein gutes Spiel, mit dem besseren Halbzeit-Ende für den FC durch das zweite Tor von Kai Knebel. Mit zunehmender Spieldauer schnürte... [mehr]

Fußball

  • Leichtathletik 2,41-Meter-Sprung von Mutaz Essa Barshim tut den Meeting-Organisatoren gut

    Unterm Eberfürst strahlen alle

    Über der Eberstadter "Eberfürst-Arena" schien die Sonne. An diesem frühen Freitag abend in der Realität, aber auch in übertragenem Sinne. Der 2,41-Meter-Sprung von Mutaz Essa Barshim aus Katar (wir berichteten in unserer Samstags-Ausgabe bereits kurz) hat für richtig gute Laune gesorgt: Beim Sportler, bei den rund 1300 begeisterten Zuschauern - und ganz... [mehr]

Fussball

  • Kreisliga A 3 Apfelbach gewinnt in Hohebach

    Vier Tore von Marcel Gotthardt

    Hohebach - Apfel/Herrenz. 2:4 Tore: 1:0 (15.) Manuel Mütsch, 1:1 (37.) Marcel Gotthardt, 1:2 (46.) Marcel Gotthardt, 2:2 (62.) Friedrich Ehrmann, 2:3 (72.) Marcel Gotthardt, 2:4 (87.) Marcel Gotthardt. - Zuschauer: 150. - Schiedsrichter: Jürgen Ehmann, Bretzfeld. Gegen Apfelbach/Herrenzimmern tat sich Hohebach zu Beginn schwer. Nach den ersten zehn Minuten kam der... [mehr]

  • Kreisliga B 4 Zweiter Sieg für die SV-Zweite

    Wachbach II steht ganz vorne

    Wachbach II - Bieberehren 1:0 Tor: 1:0 (71.) Denny Devlic. - Zuschauer: 85. Auch nach dem zweiten Spieltag bleibt der SV Wachbach II ohne Punktverlust und Gegentor. Bereits in der 6. Spielminute hatten die Blau-Weißen per Foulelfmeter die Chance zum 1:0. Jedoch tauchte SVB Torhüter Reiser in die richtige Ecke ab und parierte den Strafstoß bravourös. Die... [mehr]

Fußball

  • Oberliga Baden-Württemberg Beim 1:3 in Ulm hatten die Hollenbacher Gegenspieler zu viel Platz / Morgen gegen Villingen

    Zeit zum Nachdenken gibt es nicht

    Da waren sie wieder. Diese kleinen Nachlässigkeiten, die einem das Fußballspiel schwer machen. Beim 1:3 gegen den SSV Ulm waren es zwar nicht die Abspielfehler im Mittelfeld, die Ralf Stehle, Trainer des Oberligisten FSV Hollenbach, nach den ersten beiden Spielen monierte. Sie müssen im nächsten Heimspiel, das bereits am Dienstag (17.45 Uhr) gegen den FC... [mehr]

Grünsfeld

  • Ferienbetreuung Zwölf Tage lang Spiel, Spaß und Spannung / Ferienbetreuung der Gemeinde Großrinderfeld kam gut an

    "Sind die zwei Wochen schon vorbei?"

    "Echt jetzt - zwei Wochen sind schon rum?" "Können wir nicht noch länger machen?" - Diese und ähnliche Fragen kamen von den Kindern, die die erstmals angebotene Ferienbetreuung der Gemeinde Großrinderfeld an der Freiherr-von-Zobel-Schule Großrinderfeld besuchten. Zwölf Tage voller Spiel, Spaß und Sehenswertem gingen schneller zu Ende, als man sich vorstellen... [mehr]

  • Viel Spaß mit den Hunden

    Auch in diesem Jahr beteiligte sich der Hundesportclub Grünsfeld am Ferienprogramm und veranstaltete einen Nachmittag für 20 Kinder. Nach einer Mantrailing-Suche, bei der ein Hund ein verstecktes Kind suchen musste, hatten die Kinder viel Spaß bei unterschiedlichen Gruppenspielen wie Schokoladeessen, Wettläufe gegeneinander, Montagsmaler und Gummibärchen angeln.... [mehr]

Hardheim

  • Bei der Beerdigung von Pfarrer Ernst Schuhmacher Auch eine Delegation aus Höpfingen nahm Abschied von dem langjährigen Gemeindepriester

    "Er hat den guten Kampf gekämpft, den Lauf vollendet, Treue gehalten"

    Eine große Trauergemeinde nahm am Freitag Abschied von Pfarrer Ernst Schuhmacher, der eine Woche zuvor an seinem Ruhesitz (2006-2014) in Plittersdorf bei Rastatt im Krankenhaus überraschend verstorben war. 30 Jahre (1976 bis 2006) hatte er sich in Au/Rhein und zuvor 13 Jahre (von 1963 bis 1976) in Höpfingen als Gemeindepriester große Verdienste erworben. Einen... [mehr]

  • DLRG-Ferienfreizeit Ausklang begann am Samstag mit einem Wortgottesdienst / Beim "Familientag" Abschied genommen

    Buntes Programm kam gut an

    Seit 26 Jahren ist die DLRG-Ferienfreizeit eine Fußnote des jährlichen Ferienprogramms für "die Daheimgebliebenen". Im Zentrum des Programms, das heuer unter dem Motto "Zirkus DoLeRaGi" stattfand, hatten sich in der vergangenen Woche zahlreiche attraktive und vielseitige Attraktionen befunden, unter anderem die "Ortsrallye", den Besuch des Landtagsabgeordneten... [mehr]

  • Am 20. September

    Ein "Tag der Jugendblasmusik"

    Nach dem erfolgreichen Auftakt im vergangenen Jahr treffen sich am Samstag, 20. September, erneut die Jungmusiker der Vereine aus Bretzingen, Höpfingen, Schweinberg, Waldstetten und Walldürn zu einem gemeinsamen "Tag der Jugendblasmusik". In diesem Jahr findet die Veranstaltung in Schweinberg auf dem Vorplatz der Turnhalle (bei schlechtem Wetter in der Turnhalle)... [mehr]

  • Früh auf den Inlinern unterwegs

    Früh aufstehen musste am Sonntag, wer am Inline-Skater-Vormittag auf dem Areal des Rewe-Parkplatzes teilnahm. Dieser Beitrag zum Hardheimer Ferienprogramm wurde durch die Sparkasse Tauberfranken unterstützt und durch fachkundige Hilfestellungen des im TV Hardheim engagierten Sportlehrers Reiner Paul geleitet. Die Kinder im Grundschulalter erfuhren zunächst eine... [mehr]

  • Volkshochschule

    Neue Kurse im Angebot

    Die Volkshochschule, Außenstelle Höpfingen, bietet folgende Kurse an: "Yoga": Unter der Leitung von Volker Vogelmann (zehn Termine) ab 23. September, jeweils von 17.45 bis 19.15 Uhr, im Gemeindezentrum, Gneisenaustraße 11. Vorerfahrungen mit Yoga sind nicht erforderlich. "Qigong Yangsheng": Sanft fließende Bewegungen, Qigong-Übungsleiter Gotthard Dell, acht... [mehr]

Heilbronn

  • FN verlosen VIP-Paket zum SWR4-Fest in Ludwigsburg

    Nach einem Jahr Pause gibt es dieses Jahr gleich eine zweitägige Ausgabe des SWR4-Fests: Am 6. und 7. September werden wieder Tausende Besucher aus allen Regionen Baden-Württembergs im Blühenden Barock in Ludwigsburg erwartet, um mit vielen bekannten Stars zu feiern. Zusammen mit dem SWR verlosen die FN dazu ein VIP-Veranstaltungspaket. Das VIP-Paket beinhaltet... [mehr]

Hohenlohe-Franken

  • Auf die Straße gelaufen

    Schwer verletzt wurde am Samstag gegen 23 Uhr ein 28-Jähriger auf der Autobahn A 7. Der aus Polen stammende Lkw-Fahrer war im Rahmen einer Ruhepause auf dem Parkplatz Kreuzfeld bei Neusitz mit anderen Verkehrsteilnehmern in Streit geraten. Danach ging er nach bisherigen Ermittlungen in seinen geparkten Lkw und konsumierte dort bisher nicht bekannte Mengen Alkohol.... [mehr]

  • Schlägerei

    Am frühen Sonntagmorgen gerieten ein 27-Jähriger und ein 17-Jähriger in einer Rothenburger Diskothek aneinander. Nach einem verbalen Streit schlugen sich die beiden gegenseitig mit den Fäusten ins Gesicht. Beide erlitten leichte Verletzungen im Kopfbereich. Die Polizei ermittelt nun wegen wechselseitiger Körperverletzung gegen die Streithähne.

Külsheim

  • Geschäftseröffnung Auch der Bürgermeister gratulierte Judith Lutz zu ihrem Friseursalon

    Den Alltag einfach mal Alltag sein lassen

    "Judith Lutz - Zeit für Schönheit": Am Freitagnachmittag fand die offizielle Eröffnung des Friseursalons in der Miltenberger Straße in Hundheim statt. Zahlreiche Gäste machten sich ein Bild davon, wo man künftig den Alltag Alltag sein lassen und vor Ort bei einer fach- und typgerechten Behandlung bis ins Detail entspannen kann. Freunde, Geschäftspartner und... [mehr]

Kultur

  • Verve Richard Havers erinnert an kreativste Jahre des Jazz

    Der Klang Amerikas

    "Jazz ist Amerikas ureigenste Kunstform - und Verve ist sein Klang" - So heißt es zurecht im Vorwort des dicken Bandes "The Sound of America".Mit seinem Label Verve Records schuf Norman Granz Anfang der 1950er Jahre eine Legende: Beinahe alle bedeutenden Jazzkünstler standen bei ihm unter Vertrag. Verve Records war das Zuhause einiger der größten Musiker der... [mehr]

  • Gedenkausstellung Museum im Kulturspeicher erinnert an den im Januar gestorbenen Würzburger Maler Wolfgang Lenz

    Phantastische Welten und Barock-Kunst

    Wolfgang Lenz - der Name des Malers hat nicht nur in Würzburg einen guten Klang. Hier in der Stadt am Main, seiner Heimatstadt, in der er den Großteil seines Lebens verbrachte, erinnert die Ausmalung des Ratssaals an den Künstler (der mit Wandmalerei nach dem Zweiten Weltkrieg seine künstlerische Karriere begonnen hatte und erst Anfang der 60-er Jahre zur... [mehr]

  • Zwölf Beiträge Sammelband über Zuwanderungsgeschichte

    Prozesse der Integration

    Die Geschichte Baden-Württembergs als eine Zuwanderungsgeschichte - so versteht sich das neue landeskundliche Buch, das bei der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) jetzt erschienen ist. Zwölf Beiträge behandeln zum einen verschiedene Zuwanderungsgruppen, zum anderen grundsätzliche Fragen zu Migration und Integration. Auf insgesamt rund... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • "Kabarett-Nachschlag"

    Auf der Kleinkunst-Bühne im Weinhof Ruthardt gibt es am 29. und 30. August den "Kabarett-Nachschlag": Am Freitag präsentiert der vielfach ausgezeichnete Hans Gerzlich bei seiner Premiere im Weinhof sein Programm "Bodenhaltung - Käfighaltung - Buchhaltung". Mit aufrechter Haltung und stets offenen Worten begeistert er gleichermaßen sein Publikum. Samstags zeigen... [mehr]

  • 800-Jahrfeier in Heckfeld Der Historiker und gebürtige Heckfelder Hermann Both blickte zurück

    Festvortrag zur Geschichte

    Zum Auftakt der 800-Jahr-Feier in Heckfeld referierte am Samstag im Rahmen eines Heimatabends am Festplatz neben dem Rathaus der Historiker Hermann Both in einem Vortrag über die Geschichte Heckfelds. Both hat seine Kindheit und Jugend auf einem bäuerlichen Familienbetrieb in Heckfeld verbracht. Nach dem Abitur absolvierte er ein Studium der Geschichte und der... [mehr]

  • Gleisbauarbeiten dauern mindestens bis Anfang September

    Die Gleiserneuerungen auf der Bahnstrecke Königshofen-Boxberg werden sich noch länger als bisher angenommen hinziehen. Ging die bauausführende Firma ursprünglich von einem Ende am kommenden Samstag aus, dauern sie voraussichtlich noch bis Ende der ersten Septemberwoche an. Erst dann wird die Strecke voraussichtlich wieder frei befahrbar sein. Dies teilte die... [mehr]

  • 800-Jahrfeier Brauchtumsschau am gestrigen Sonntag sorgte für großen Ansturm / Bürger hatten ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt

    Heckfeld wurde zu einer riesigen Fußgängerzone

    Mit so einem Ansturm hatten selbst die kühnsten Optimisten nicht gerechnet und spätestens, als bereits zur Mittagszeit an einigen Ständen die Braten und Haxen bereits ausgingen, war klar, dass sich die 800-Jahr-Feier in Heckfeld am gestrigen Sonntag zum Besuchsmagneten entwickelte. Kein Wunder, denn nicht nur das Wetter spielte bis auf kleinere Regenschauer mit,... [mehr]

  • Heimatabend in Heckfeld Bürgermeister und MdB Warken freuten sich über Bürgerengagement

    Viel Lob für die zahlreichen Organisatoren

    "Heckfeld putzt sich raus" lautete das wesentliche Motto in Heckfeld am Wochenende zur 800-Jahrfeier. Das Jubiläumsfest startete bereits am Samstagabend mit einem Festgottesdienst in der St. Vitus Kirche in Heckfeld mit Pfarrer Ralph Walterspacher von der Seelsorgeeinheit Lauda sowie einem anschließenden Heimatabend und Festakt und zahlreichen Bürgern und... [mehr]

  • DLRG Kindergartentag Tipps rund um das Wasser

    Viel Spaß mit Nobby und Robby

    Im Rahmen des DLRG/Nivea Kindergartenprojektes besuchten die DLRG Kindergartenteamer aus Königshofen die Kindergärten im Stadtgebiet und brachte den Kindern spielerisch die Gefahren und das Verhalten im und am Wasser bei. Bereits im Winter wurden die Eisregeln den Kindern näher gebracht, nun wurden als weitere Aktion zum Sommerbeginn den Vorschulkindern die... [mehr]

  • Aus dem Polizeibericht

    Wohnungseinbruch in Laudaer Altstadt

    Ein bislang unbekannter Täter verschaffte sich am Freitag zwischen 20.30 und 23.30 Uhr durch Aufbruch einer Hintertüre Zugang zu einem Wohnhaus in der Häfnergasse. Bei einer Durchsuchung von zwei Räumlichkeiten fiel dem Täter eine nicht genau bezifferbare Menge Bargeld in die Hände. Außerdem verzehrte der Täter offenbar während der Tatausführung im... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • Röttingen Zum 20. Mal wurde die Stadtmeisterschaft im Beachvolleyball ausgetragen

    "Ü-Hu" holte sich Jubiläums-Titel

    20. Röttinger Stadtmeister im Beach-Volleyball ist das Trio "Ü-Hu" mit Elke Treiblmair-Thomas, Birgit Haas und Florian Weinberger. Im hart umkämpften Endspiel besiegten die "Über Hundert" Titelverteidiger "Unbekannt" aus Weikersheim mit Nicole Frankemölle, Stefan Frankemölle und Michael Englert mit 21:19 und 21:17. Insgesamt gingen zwölf Teams aus der Region... [mehr]

Lokalsport Tauberbischofsheim/Wertheim

  • Fussball

    Kreisklasse A Tauberbischofsheim: Der 1. Spieltag

    SG Kembach/HöhefeldTSV Schweigern4:3SG Boxtal/MondfeldSV Distelhausen0:1SV SchönfeldSV Windischbuch1:3TSV KupprichhausenFC Gissigheim0:7SG Nassig II/SonderrietSV Oberbalbach3:2VfB Boxberg/WölchingenSG TBB II/Hochhausen0:1VfR GerlachsheimTSV Assamstadt II5:11.(6)FC Gissigheim11007:032.(5)VfR Gerlachsheim11005:133.(2)SV Windischbuch11003:134.(7)SG... [mehr]

  • Fussball

    Kreisklasse C Tauberbischofsheim: Der 1. Spieltag

    SG Beckstein/Königshofen IITSV Bobstadt3:4TSV Schwabhausen IIFV Oberlauda0:2FC Grünsfeld IISV Anadolu Lauda2:3SV ZimmernSV Uiffingen0:2SV KönigheimTSV Dittwar3:11.(7)SV Königheim11003:132.(11)SV Uiffingen11002:033.(9)FV Oberlauda11002:034.(2)TSV Bobstadt11004:335.(8)SV Anadolu Lauda11003:236.(12)SG Heckfeld/Unterschüpf II00000:007.(4)SG Grünenwört/SV Vik. W.... [mehr]

Mosbach

  • In Mosbach Langjährige Mitarbeiter der Volksbank wurden für ihre Treue und ihr Engagement geehrt

    Bereits die Lehre bei der Bank absolviert

    Exakt 100 Jahre Engagement bei der Volksbank Mosbach feierten gleich vier Jubilare gemeinsam. Rosemarie Menger und Bernhard Steck blicken auf 40-jährige Dienstzugehörigkeit zurück, Julia Schork und Juliane Zschech auf zehn Dienstjahre. In einer Feierstunde würdigte der Vorstandsvorsitzende der Volksbank Mosbach, Klaus Saffenreuther die Jubilare für ihre Treue... [mehr]

  • "Fideljo" Mosbach Gitarrenausnahmetalent gastiert in Kultur- und Begegnungszentrum / Mal balladesk, mal rockig

    Die Zuhörer können sich auf eine akustische Reise begeben

    Mit Uwe Woltmann kommt erneut ein Gitarrenkünstler ins "fideljo", der sein Publikum auf eine akustische Reise mitnimmt und ihm gleichzeitig eine Seelenmassage zugutekommen lässt. Am Freitag, 12 September, gastiert er im Mosbacher Kultur- und Begegnungszentrum der Johannes-Diakonie Mosbach in der Neckarburkener Straße. Die Veranstaltung beginnt um 21 Uhr, der... [mehr]

  • Ferienprogramm Limbach

    Kinder erklommen den Kirchturm

    Ein vielfältiges Ferienprogramm in der Pfarrkirche Sankt Valentin erlebten die Kinder aus dem Sprengel der Pfarrgemeinde Limbach-Laudenberg-Krumbach. Die Sprösslinge hatten dabei die Gelegenheit, den Kirchturm bis zu den Glocken zu erklimmen, die nicht nur zum Anfang der Messe läuten, sondern auch die Tageszeiten signalisieren. Weiter erfuhren die Kinder, dass... [mehr]

  • Kinder hatten viel Spaß auf dem Golfplatz

    Für einen engagierten Golfer wie Norbert Käflein ist es eine echte Freude, 25 Kindern ab einem Alter von sechs Jahren bei der Entdeckung des eigenen Hobbys zuzusehen. Denn die Kinder, die im Rahmen des Sommerferienprogramms zusammen mit Siegfried Bürklen und Carlos Münster (TSV Mudau) sowie Tobias und Dieter Slabschi (DRK Mudau) einen ausgedehnten Schnupperkurs... [mehr]

  • In Haßmersheim

    Mehrere Verletzte nach Schlägerei

    Am Rande des "Kerwe-Geländes" gerieten am Samstag gegen 4.15 Uhr nach ersten Ermittlungsergebnissen der Polizei offenbar aus nichtigem Anlass zwei 21 und 25 Jahre alte Männer in Streit. Daraufhin eskalierte das Geschehen und sechs Personen zwischen 18 und 27 Jahren schlugen und traten schließlich gegenseitig aufeinander ein. Im Verlaufe der Auseinandersetzung kam... [mehr]

  • Im Einkaufsmarkt

    Räuberischer Diebstahl

    Ein Angestellter eines Einkaufsmarktes in der Straße "Im oberen Tal" sprach am Freitag gegen 19.45 Uhr zwei Männer an. Diese beabsichtigten, den Markt durch den Lieferanteneingang zu verlassen. Als der Angestellte einen Blick in einen Rucksack warf, und dabei Lebensmittel und Fertigprodukte erkannte, sprühte ihm einer der Männer eine unbekannte Flüssigkeit,... [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

  • Landratsamt Betreten von Landwirtschafts-Flächen auf Zeiten ohne Nutzung beschränkt

    "Viele halten sich nicht daran"

    Jedermann hat ein Recht auf Erholung in der freien Landschaft. Dazu gehören auch landwirtschaftlich genutzte Flächen wie Ackerland und Grünland. "Dabei sollte aber jeder durch sein Verhalten dazu beitragen, dass Natur und Landschaft pfleglich genutzt und vor Schäden bewahrt werden", wird Dirk Büttner vom Fachdienst Landwirtschaft in einer Pressemitteilung des... [mehr]

  • Bundesweiter Wettbewerb "Conrad Dietrich Magirus Preis" wird vergeben / Bewerbungsfrist endet am 6. Oktober

    Auf der Suche nach dem "Feuerwehrteam des Jahres"

    Sommerzeit ist Urlaubszeit - aber nicht für die Feuerwehren. Während man ein Restaurant, einen Kindergarten oder ein Geschäft einfach mal schließen kann, sind die Feuerwachen in Deutschland immer besetzt, zum Teil mit vielen ehrenamtlichen Helfern. Um ihren Einsatz zu würdigen, wurde der "Conrad Dietrich Magirus Preis" für das "Feuerwehrteam des Jahres" ins... [mehr]

  • Ob Landwirt oder Spekulant Die Käufer landwirtschaftlicher Grundstücke mussten zuletzt wieder tiefer in die Tasche greifen

    Weniger Grundstücke wechselten den Besitzer

    Ob Landwirt oder Spekulant, die Käufer landwirtschaftlicher Grundstücke im Neckar-Odenwald-Kreis mussten zuletzt wieder tiefer in die Tasche greifen: Im Schnitt wurden hier vergangenes Jahr rund 12 410 Euro je Hektar landwirtschaftlich genutzter Fläche ohne Gebäude und Inventar bezahlt, rund 1660 Euro mehr pro Hektar als ein Jahr zuvor. Damit passt die hiesige... [mehr]

Niederstetten

  • "Weltwärts" Zwölf Monate absolviert Franziska Hammel aus Vorbachzimmern einen Freiwilligendienst in Afrika

    Als Assistenzlehrerin will sie in Ghana helfen

    Franziska Hammel geht "Weltwärts". Zwölf Monate absolviert die Vorbachzimmernerin einen Freiwilligendienst in Afrika. Die Abiturientin arbeitet als Assistenzlehrerin in Ghana und wird in Agona Swedru besonders mit Kindern aus ärmlichen Verhältnissen arbeiten. "Weltwärts" ist ein Programm des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung... [mehr]

  • Niederstetten Sommertour führte MdB Dr. Dorothee Schlegel ins Umschulungs- und Fortbildungszentrum Wermutshausen

    Eine überaus erfolgreiche Einrichtung zur Weiterbildung

    Im Rahmen ihrer Sommertour besuchte die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Dorothee Schlegel das Umschulungs- und Fortbildungszentrum Nieder-stetten in Wermutshausen. Bürgermeister Rüdiger Zibold in seiner Eigenschaft als Vorsitzender des die Einrichtung tragenden Vereines sowie Ausbildungsleiter Bernd Herschlein erläuterten der Abgeordneten die Entstehungsgeschichte,... [mehr]

  • Creglingen Uwe Hehn spart mit seinem ungewöhnlichen Hobby seiner Gemeinde Geld / Naturschützer beeindruckt

    Hier mäht der Bürgermeister persönlich

    Hobbys pflegen viele Menschen, doch Uwe Hehn, Bürgermeister der Stadt Creglingen, hat ein ganz besonderes, das der kleinen Stadt an der Tauber sogar noch Geld spart. In seiner Freizeit mäht das Stadtoberhaupt. Je schwieriger das Gelände, desto besser. Andere kaufen sich ein dickes Auto, Uwe Hehn hat dafür in der Garage einen funkgesteuerten Mäher stehen, der so... [mehr]

  • Rothenburg Reichsstadttage vom 5. bis 7. September

    In Vergangenheit eintauchen

    Die historischen Reichsstadt-Festtage in Rothenburg haben Geburtstag: Vom 5. bis 7. September finden sie zum 40. Mal statt. 40 Jahre erleben Touristen und Freunde des Mittelalters aus Nah und Fern, wie sich - seit 1974 immer Anfang September - die Stadt Rothenburg verwandelt und man an allen Ecken der Stadt die verschiedensten Epochen entdecken kann. Die... [mehr]

  • Bücherei Filmabend im Romschlössle

    Margarete Steiff war Kämpferin

    In Zusammenarbeit mit dem ökumenischen Medienladen in Stuttgart zeigt die Creglinger Bücherei den Film über Margarete Steiff fam Mittwoch, 27. August, um 19 Uhr im Gewölbekeller des Romschlössles. Kinder ab sechs Jahren und Erwachsene sind dazu willkommen. Margarete Steiffs Leben war von schweren Schicksalsschlägen geprägt, dennoch hat sie nie den Mut und die... [mehr]

  • Creglingen Sonderausstellung im jüdischen Museum über jüdische Militärseelsorge im Ersten Weltkrieg

    Traum von Gleichberechtigung platzte

    Ein Jahrhundert ist es her, dass die ersten Schüsse in einem Krieg fielen, der zum vierjährigen Morden geriet. Vierzig Länder und rund 70 Millionen Menschen verstrickten sich in die Kämpfe in Europa, dem Nahen Osten, Afrika und Ostasien. 17 dieser 70 Millionen Bewaffneten starben in Schützengräben, im Gaskrieg, im Luft-, See-, U-Boot-Krieg. Der Auslöser -... [mehr]

Ravenstein

  • Ferienprogramm

    Kinder informierten sich über Imkerei

    Die Kinder aus Ravenstein erlebten im Rahmen des Ferienprogramms einen spannenden Vormittag beim Imkerverein Bauland. In kleinen Gruppen präsentierten die Mitglieder die Imkerei. Zunächst stellte Klaus Müller den Mädchen und Jungen ein Bienenvolk vor. Es gab Informationen über die Waben, das Futter und den Unterschied zwischen den drei Bienenwesen. Wie Wachs... [mehr]

Regionalsport

  • Oberliga Baden-WürttembergSSV Ulm - FSV Hollenbach 3:1 Kehler FV - SV Kickers Pforzheim 2:1 Bahlinger SC - TSG Balingen 1:0 SSV Reutlingen - FC Germania Friedrichstal 2:3 Freiburger FC - FV Ravensburg 1:1 VfR Mannheim - SV Spielberg 0:3 VfR Aalen II - SGV Freiberg 2:0 FC Villingen - Karlsruher SC II 0:4 Stuttgarter Kickers II - SC Pfullendorf 0:11 SV Spielberg 3 3 0... [mehr]

  • Behindertensport Würzburg verliert mit 0:2

    Unterfranken Letzter

    Am Wochenende fand in Gelsenkirchen der vierte und vorletzte Spieltag der diesjährigen Blindenfußball-Bundesliga Saison statt. Bei wechselhaften Wetterbedingungen, mit teils starken und gewittrigen Regenfällen, boten sich den mehr als 500 Zuschauern interessante und heiß umkämpfte Spiele. Im Topspiel setzten sich die Sportfreunde Blau-Gelb Marburg mit 3:2 gegen... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Tierschutzverein

    20. Geburtstag steht bevor

    Der Tauberbischofsheimer Tierschutzverein wird am 6. September 20 Jahre alt und das soll gebührend gefeiert werden. Im Flohmarkt am Marktplatz 5 wird ab 11 Uhr Kaffee und Kuchen angeboten, ferner gibt es eine Tombola und Kinderschminken. Die Mitarbeiter der ersten Stunde werden darüber berichten, wie es zu den Zeiten der Vereinsgründung um die Tierbetreuung stand.... [mehr]

  • 800 Jahre Heckfeld

    Die kleine Gemeinde Heckfeld war am Sonntag, 24. August 2014, eine einzige Fußgängerzone. Der Ort feierte mit einer Brauchtumsschau seinen 800. Geburtstag.

  • Open-Air-Zumba geht in die zweite Runde

    "Heiße Beats & coole Drinks" lautet das Motto des Open-Air-Zumbas. Die Tanzveranstaltung der AOK findet am Freitag, 29. August von 19 bis 21 Uhr am Stadtstrand in Tauberbischofsheim statt. Zwei Stunden lang können sich wieder eingefleischte Zumba-Fans und -Anfänger kostenfrei bei einer Mischung aus Aerobic und lateinamerikanischen Tanzelementen verausgaben. 300... [mehr]

  • Weite Anreise in Kauf genommen Reiterinnen waren mit ihren Pferden der Rasse "Tennessee Walking Horse" im Taubertal unterwegs

    Sternritt war wieder ein tolles Erlebnis

    Kürzlich besuchten sechs Reiterinnen mit ihren Pferden das "Liebliche Taubertal" zu einem Sternritt. Für dieses Erlebnis nahmen einige Reiterfreunde weite Anreisen in Kauf. So reisten zwei Reiterinnen aus Hannover und eine Reiterin aus München an. Drei weitere Reiterinnen kamen aus dem Nürnberger Land, darunter auch die gebürtige Tauberbischofsheimerin und... [mehr]

  • Verkehrsschilder gestohlen

    Zwischen Mittwoch, 20., und Freitag, 22. August, entwendeten unbekannte Täter mehrere Verkehrszeichen, die für die Umleitungsmaßnahmen der Sanierung der Ortsdurchfahrt Hochhausen aufgestellt worden waren. Unter anderem wurde jeweils ein Umleitungsschild, einmal nach rechts und einmal nach links zeigend, gestohlen. Den Schaden, so die Polizei in ihrer... [mehr]

Technik

Walldürn

  • Ferienprogramm im Geopark Altdeutsche Schrift auf der Schiefertafel geübt / Kettenfangen und "Fischer, wie tief ist das Wasser?" gespielt

    Alte Kinderspiele wieder neu belebt

    Spielerisch wurden gut 20 Kinder am Samstagnachmittag im Rahmen des durch den Geopark Bergstraße-Odenwald in Zusammenarbeit mit dem Odenwälder Freilandmuseum Gottersdorf angebotenen Beitrags zum Ferienprogramm an die "guten alten Zeiten" herangeführt. Nach dem großen Erfolg einer gleichartigen Veranstaltung vor einigen Jahren hatte man sich heuer dazu... [mehr]

  • "Weilbach im Sommer" Auftakt des Festprogramms

    Der Wandel stand im Mittelpunkt

    Auftakt zur fünftägigen Veranstaltungsreihe "Weilbach im Sommer" war am Mittwochabend im Rathaussaal die Eröffnung der Innenausstellungen anlässlich des 40-jährigen Jubiläums der Forstbetriebsgemeinschaft Weckbach-Gönz (FBG). Dazu begrüßte Bürgermeister Bernhard Kern, auch in seiner Eigenschaft als Vorsitzender der FBG, zahlreiche Gäste begrüßen. Es gab... [mehr]

  • Ferienprogramm in Walldürn Biotopschutzbund bot interessantes Thema an / Arbeiten mit dem Werkstoff Holz

    Mit Eifer bauten Kinder Nistkästen

    Einem sehr zufriedenstellenden Besuch erfreute sich das im Rahmen des Walldürner Ferienprogramms durch den Biotopschutzbund bereits zum dritten Mal ausgerichtete Nistkästenbauen, welches am frühen Freitagnachmittag gut 20 Kinder im Grundschulalter begeisterte. Rund um die historischen Kalköfen auf der Schmittshöhe wurden fleißig Nistkästen gebaut. Für die... [mehr]

  • Arbeiten laufen auf Hochtouren Gesamtkosten für Rathaus und Schule liegen bei 160 000 Euro

    Schule bis Ferienende saniert

    Rundum eingerüstet sind zurzeit die Grundschule sowie das Rathaus in Rippberg. Während der Schulferien wird die Wärmedämmung der Außenfassade erneuert und das Dach saniert. Außerdem erhält das Schulgebäude im Inneren neue Türen. Alle Arbeiten werden von heimischen Firmen ausgeführt. Die Kosten für die Baumaßnahme belaufen sich auf rund 160 000 Euro. Wenn... [mehr]

Wertheim

  • SPD-Fraktion tagte Drei Themenbereiche besprochen

    Anträge sollen für Transparenz sorgen

    Den Besuch der Bundestagsabgeordneten Dr. Dorothee Schlegel in Wertheim nutzten die SPD-Gemeinderäte für eine Fraktionssitzung auf der Burg. Diskutiert wurden die bereits eingebrachten Anträge zum kostenfreien Vorschuljahr und zum Workshop demografischer Wandel sowie der Bau der dritten Schiffsanlegestelle in Wertheim. Wie es im Pressebericht der Verantwortlichen... [mehr]

  • Ferienprogramm SC Freudenberg bot eine Wanderung und Wettspiele

    Ein sportlicher und spaßiger Nachmittag

    Der SC Freudenberg bot am Freitag im Rahmen des Ferienprogramms für Kinder eine Wanderung mit Wettspielen an. Dabei tummelten sich am Nachmittag 39 Mädchen und Jungen, aber auch nicht wenige Mütter, die sich als Helferinnen engagierten. Die organisatorische Leitung hatte Gerti Brunner. Insgesamt hatte man fünf Stationen aufgebaut. Während eine Gruppe sich... [mehr]

  • Feierliche Weihe Für Abteilung ist ein großer Wunsch in Erfüllung gegangen / Motivation

    Erstes Löschfahrzeug für die Feuerwehr

    Ein großer Wunsch der Freiwilligen Feuerwehr Ebenheid hat sich erfüllt: Am gestrigen Sonntag wurde im Rahmen des Feuerwehrfests ihr erstes Einsatzfahrzeug gesegnet. Zuvor besaß die Abteilung einen Tragkraftspritzen-Anhänger (TSA), der von einem Traktor gezogen werden musste. Das gebrauchte Löschfahrzeug (LF 8) stammt aus Fulda und wurde 1986 gebaut. Allerdings... [mehr]

  • Kinderkulturwochen

    Nachmittag im Tierheim verbracht

    Ein Nachmittag im Tierheim Theodora Brand auf dem Wertheimer Wartberg hatten dessen Verantwortliche im Rahmen der Kinderkulturwochen organisiert. Da nach deren Meinung Tierschutz in der heutigen Zeit schon bei der Ernährung anfängt, wurden den Kindern nicht nur Hunde und Katzen vorgestellt, sondern auch die Tiere, die "gerne vergessen werden": Hühner, Kühe und... [mehr]

  • Nach 25 Jahren Acht Frauen und Männer für ihren Einsatz gewürdigt und verabschiedet

    Sie drückten dem Westernfest ihren Stempel auf

    Seit den Anfängen des Nassiger Westernfests vor einem Vierteljahrhundert waren sie in der einen oder anderen Form vor und hinter den Kulissen aktiv. Sie haben der Veranstaltung ihren Stempel aufgedrückt und ihre Spuren hinterlassen. Dafür wurden acht Frauen und Männer zum Auftakt der dreitägigen Veranstaltung am Freitagabend im Festzelt vor zahlreichen... [mehr]

  • "Wilder Westen" in "Nassig Forest" Cowboys, Indianern, Pferdefreunden und Besuchern wurde allerhand geboten

    Spaß im Mekka der Westernfestfreunde

    "So viel 'Wilder Westen' haben wir noch nie gesehen." Und das will etwas heißen, denn eigentlich leben Yvonne und Reiner Link in Minnesota in den USA. Doch am Freitagabend waren sie mit ihren Enkeln Ruby und Felix zu Gast in "Nassig Forest" und beeindruckt von dem, was sie da zu sehen und zu hören bekamen."It's Country Time"Die Links aus den Vereinigten Staaten,... [mehr]

  • Beim Amtsgericht verhandelt Wohnungsmieterin muss 450 Euro zahlen

    Strafe wegen fahrlässiger schwerer Brandstiftung

    In einer Wohnung eines Blocks der Wertheimer Odenwaldstraße entzündete sich im Dezember 2013 durch Überhitzung Frittierfett in einer Pfanne. Wegen der Rauchentwicklung mussten 25 Mietparteien das Gebäude räumen. Das Feuer verwüstete die Wohnung, in der der Brand entstanden war. Durch Rauch sowie Löschwasser der Feuerwehr wurden auch andere Wohnungen des Hauses... [mehr]

  • Ferienspaß 18 Kindern waren beim Schützenverein zu Gast

    Treffsicherheit bewiesen

    Der Schützenverein Freudenberg hatte am Samstag Mädchen und Jungen zum Bogenschießen eingeladen. Vorsitzender Eugen Dölger hieß 18 Kinder willkommen und stellte ihnen ihre Betreuer vor: Günter Dauß, Roland Grein, Edgar Eckert, Günther Grein und Erika Grein. Sie hatten vier Scheiben in einem Abstand von acht Metern aufgestellt und auch vier Bogen zur... [mehr]

  • Asylbewerber Zahl der im Main-Spessart-Kreis unterzubringenden Personen steigt

    Unterkünfte werden benötigt

    Der Zustrom von Asylbewerbern nach Deutschland ist ungebrochen. In der Zeit von Januar bis Juli 2014 haben insgesamt mehr als 97 000 Personen in Deutschland Asyl beantragt. Für die Unterbringung dieser Asylbewerberinnen und Asylbewerber hat auch der Landkreis Main-Spessart zu sorgen. Die Regierung von Unterfranken weist dem Landkreis wöchentlich Asylbewerber zur... [mehr]

  • Volkshochschule

    Zwei Exkursionen geplant

    Die Volkshochschule (VHS) Wertheim bietet nachfolgende Exkursionen an: Die Busexkursion "Mainquelle & Luisenburg - Rund um den Ochsenkopf" findet am Samstag, 30. August, statt. Abfahrt ist um 6 Uhr an der Comenius Realschule, Bestenheid. Rückkunft gegen 20 Uhr. Programm: Fahrt mit der Seilbahn auf den 1024 Meter hohen Ochsenkopf (Fichtelgebirge) und Spaziergang zur... [mehr]

Würzburg

  • Auf der Autobahn 19 000 euro Sachschaden

    Vom rechten Weg abgekommen

    Ein auf dem rechten Fahrstreifen der Autobahn 81 von Heilbronn in Richtung Würzburg fahrender 55-jähriger Mercedeslenker kam am Samstag gegen 13.30 Uhr vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit bei Regen nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Schutzplanken. Von dort wurde das Auto wieder auf die Fahrbahn zurückgewiesen, wo es schließlich... [mehr]