Fränkische Nachrichten Archiv vom Samstag, 23. August 2014

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Bahnhof Osterburken Versteigerung im September

    90 000 Euro Mindestgebot

    Seit geraumer Zeit steht das Empfangsgebäude des Osterburkener Bahnhofs zum Verkauf. Da die bei der "DB Mobility Logistics AG" in Stuttgart eingegangenen Kaufpreisangebote bisher nicht zum gewünschten Ergebnis geführt haben (die FN berichteten), hat sich das Unternehmen dazu entschlossen, den "Vertriebsweg Auktion" zu beschreiten. Gestern hat das Auktionshaus... [mehr]

  • Auf der Frankenbahn Gleisbauarbeiten zwischen Möckmühl und Osterburken / Rund 1,5 Millionen Euro Investitionen / Ersatzbusse

    Fahrplanänderungen an zwei September-Wochenenden

    Die Deutsche Bahn führt von Mittwoch, 3. September, 7 Uhr, bis Freitag, 19. September, 18 Uhr, zwischen Möckmühl und Osterburken Gleisbauarbeiten durch. Dadurch können die Gleise nur eingeschränkt genutzt werden. Im Zugverkehr kommt es an den Wochenenden 6./7. und 13./14. September zu folgenden Beeinträchtigungen: Stuttgart-Würzburg: Regional-Express... [mehr]

  • "Machtkampf" in der Jugendstrafvollzugsanstalt in Adelsheim Etwa 50 Häftlinge gingen am späten Mittwochnachmittag aufeinander los / 16 Justizbeamte griffen ein

    Sechs Wärter bei Massenprügelei verletzt

    Zu einer Massenprügelei kam es am Mittwoch, kurz vor 17 Uhr, in der Jugendstrafvollzugsanstalt in Adelsheim. Mehrere Wärter wurden dabei verletzt. Das bestätigte gestern Vormittag Maida-Gerhild Dietlein, stellvertretende Leiterin der JVA, im Gespräch mit den Fränkischen Nachrichten. Etwa 50 Häftlinge waren aufeinander losgegangen. Der genaue Grund für die... [mehr]

Aktuelles

  • Ratgeber Kraftstoffverbrauch und Schadstoffausstoß hängen nicht nur vom Fahrzeugantrieb, sondern ebenso von der Fahrweise ab

    Mit einem Bleifuß wird auch die beste Ökobilanz ruiniert

    Die beste Spritspartechnik nützt wenig in den Händen ungestümer Autofahrer. "Denn Kraftstoffverbrauch und Schadstoffausstoß hängen nicht allein vom Fahrzeugantrieb ab, sondern auch von der Fahrweise", betont Anja Smetanin vom Verkehrsclub Deutschland (VCD). Ein Auto mit besonders niedrigen Verbrauchs- und Emissionswerten im Datenblatt taugt also nur dann als... [mehr]

Auto

  • US-Kleinserienhersteller

    Supersportler mit 1400 PS geplant

    Der US-Kleinserienhersteller Hennessey plant offenbar einen neuen Supersportwagen, der zum schnellsten Serienauto der Welt avancieren könnte. Wie die "Auto Bild" berichtet, soll der Renner mit 1400 PS auf eine Geschwindigkeit von 467 km/h kommen. Erfüllt er alle Formalitäten des Guinness-Buchs der Rekorde, würde der für 2016 geplante Venom F5 damit den aktuellen... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Kurverwaltung Am Freitag, 29., und am Samstag, 30. August

    "Taubertäler Weindorf" im Kurpark präsentiert edle Tropfen

    Das Taubertal ist eine traditionsreiche Weingegend, die auf eine über 1000-jährige Weinbaugeschichte zurückblicken kann. Die Taubertäler Weine sind weit über das Liebliche Taubertal hinaus bei Liebhabern bekannt und geschätzt. Heute verteilt sich der Rebbau auf gut 1100 Hektar in den besten Lagen. Zu den bekanntesten Weinorten zählen Markelsheim, Lauda,... [mehr]

  • Drei Schwerverletzte bei Unfall auf Ortsverbindungsweg

    Ein 18-Jähriger war am Donnerstag mit seinem Pkw Renault Megane gegen 17.35 Uhr auf dem Gemeindeverbindungsweg von Löffelstelzen nach Edelfingen unterwegs. Vermutlich wegen unangepasster Geschwindigkeit kam er in den rechten Grünstreifen, danach nach links von der Fahrbahn ab, wo sich das Fahrzeug mehrfach überschlug und schließlich auf den Rädern wieder zum... [mehr]

  • An der Bahnstrecke Im Bereich Herrenmühlstraße / Acht Millionen Euro schweres Bauprojekt / 40 neue Wohnungen verteilt auf vier Gebäude

    Erdarbeiten für neuen Wohnpark haben begonnen

    Mit Erdarbeiten hat die Bauphase am neuen "Herrenmühl-Park" an der Bahnstrecke, unweit des Mergentheimer Bahnübergangs, begonnen. 40 Wohnungen sollen hier entstehen. Thomas Lurz von der Geschäftsleitung der Ankor-Plan GmbH, dem Bauherrn, bestätigte den FN gestern, dass es nun endlich losgehe, nachdem der Gemeinderat bereits im vergangenen Oktober mehrheitlich... [mehr]

  • Erzählcafé für Trauernde

    Seit zwölf Jahren begleitet ein Team der Münstergemeinde Bad Mergentheim Trauernde sowohl in Einzelgesprächen, als auch in Gruppen. Ab Freitag, 5. September, um 15 Uhr gibt es ein weiteres Angebot. Ein "Erzählcafé", das monatlich zu einem festen Termin im hinteren Teil des Cafés "Mühlenbeck" in der Burgstraße Bad Mergentheim stattfinden wird. Es sind alle... [mehr]

  • Landwirtschaft In Stuppach wachsen Buchweizen, Öllein und Sojabohnen

    Es brummt und summt gewaltig

    Momentan blühen in Stuppach auf über 50 000 Quadratmetern herrliche Buchweizenpflanzen. Bei Sonnenschein brummt und summt es gewaltig über den Buchweizenfeldern, die hauptsächlich an Sommerhängen liegen. Abertausende von Bienen und anderen geflügelten Insekten laben sich an dem Nektar der garantiert gentechnikfreien Bienenweide. Wegen der diesjährig frühen... [mehr]

  • Bad Mergentheim Caritas-Krankenhaus für Behandlung von Darmkrebspatienten ausgezeichnet

    Gebündelte Kompetenz hilft Patienten

    Das Darmzentrum am Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim wurde jetzt zum dritten Mal in Folge für die gute Qualität bei den Abläufen und der Behandlung von Darmkrebspatienten von der Deutschen Krebsgesellschaft ausgezeichnet. Nach einer intensiven zweitägigen Prüfung durch externe Fachärzte erhielt Zentrumsleiter Prof. Dr. Peter Baier jetzt die neue Urkunde von... [mehr]

  • "Solymar"-Therme Bad Mergentheim FN-Verlosung / Riesige Nachfrage / Karten liegen am kommenden Mittwoch an der Kasse gegen Vorlage des Ausweises bereit

    Gewinner der 150 Freikarten stehen fest

    150 Neugierige und Gewinner der verlosten FN-Freikarten dürfen sich auf den "allerersten Probe-Badetag" im modernisierten "Solymar" freuen. Über 1100 "Bewerbungen" gab es per E-Mail und Postkarte innerhalb weniger Tage. Heute veröffentlichen die FN die Namen der Gewinner. Die Freikarten sind ausschließlich gültig am kommenden Mittwoch, 27. August. Von 18 bis 21... [mehr]

  • Bürgerinitiative soll sich bilden Erstes Info-Treffen für Interessierte am Donnerstag, 4. September

    In der Kurstadt wird die Kampagne "Zweitwagen abschaffen" gestartet

    Eine Initiativgruppe aus Neubürgern sowie Bekannten, von denen sich einige bereits örtlich engagieren in Gruppen wie dem Arbeitskreis "Verkehr" der Naturschutzgruppe Taubergrund etc., veranstaltet Anfang September ein Info-Treffen zur Kampagne "Zweitwagen Abschaffen". Hierzulande stellt man immer wieder fest, dass die Anschaffung eines (Erst-)Zweitwagen nicht... [mehr]

  • Hauskonzert Am 28. August / "Sommerlicher Sonatenabend"

    Mozart, Amon und Schubert

    Das nächste kleine Hauskonzert findet am Donnerstag, 28. August, um 19.30 Uhr in der Wandelhalle mit Volker Burkhart, Violine, und Christoph Weinhart, Klavier, statt. Unter dem Titel "sommerlicher Sonatenabend" erklingen Sonaten für Violine und Klavier von Wolfgang Amadeus Mozart, Johann Andreas Amon, Franz Schubert und Christoph Weinhart. Solisten des Abends sind... [mehr]

Boxberg

  • Schüpfer Weinfest

    Heute Abend Weinprobe

    Die Schüpfer Weinfestvorbereitungen für das Wochenende vom 29. August bis 1. September laufen auf Hochtouren. Bereits schon heute um 19.30 Uhr werden die Weinverkoster die edlen Tropfen der hiesigen Region bei einer zehnstöckigen Weinprobe plus dem Erlkönig im geschichtsträchtigen Unterschüpfer Schloss probieren können, wobei der Gourmetteller zu den... [mehr]

  • Konzert Julia Scholz in der Eubigheimer Turnhalle

    Lieder von Helene Fischer

    Gesungen hat sie schon im Kindergartenalter mit Begeisterung. Seit fünf Jahren nimmt sie professionellen Gesangsunterricht. Am 13. September präsentiert Julia Scholz in der Eubigheimer Turn- und Festhalle Hits von Helene Fischer. Weil sie nicht nur Helene Fischer "kann", dürfen sich die Besucher auch auf einige Klassiker aus Rock, Pop und Oldies freuen. Gäste im... [mehr]

Buchen

  • Götzingen feiert seinen Kirchenpatron Am 24. August ist traditionell der "Boartlischdoag" / Gottesdienst und Prozession am morgigen Sonntag

    Bartholomäus ist Schutzpatron vieler Berufe

    Die katholische Kirche feiert am heutigen 24. August den Tag des Heiligen Bartholomäus, der Anfang des 1. Jahrhundert in Kana in Galiläa lebte und den die Begründer der Kirchengemeinde Götzingen zu ihrem Kirchenpatron gekürt haben. Der Gedenktag erinnert an die Überführung der Reliquien des Heiligen vom Orient nach Rom. Die Landwirte verbinden mit diesem Tag,... [mehr]

  • Katholische Seelsorgeeinheit Buchen 56 Kinder verbrachten 14 abwechslungsreiche Tage im Sommerlager auf dem Ferienhof Erlach / US-Filmmetropole im Mittelpunkt

    Kleine Stars eroberten "Hollywood"

    14 spannende Tage erlebten die Kinder und das Lagerteam der katholischen Seelsorgeeinheit Buchen vom 2. bis 16. August unter der Leitung von Tobias Schöllig, Marion Michael und Eva-Maria Ertl auf dem Ferienerlebnishof in Erlach. Der Ferienhof liegt in hügeliger Landschaft, gehört zur Gemeinde Velden in Niederbayern und befindet sich etwa eine Fahrstunde östlich... [mehr]

FN-Sommer 2014

  • FN-Touren (11) Der 16 Kilometer lange "Glaubensweg an der Rothenburger Landhege" erfordert keine besondere Fitness, dafür aber die richtige innere Einstellung

    Auf freier Flur Zeit zum Innehalten

    Für Großprojekte greift der Mensch meist massiv in die Natur ein. Und weil er im Grunde weiß, dass das nicht gut sein kann für seine Lebensgrundlagen, versucht er, wenigstens die Folgen zu mildern. Ökologische Ausgleichsmaßnahmen sollen helfen, die geschlagenen Wunden zu heilen. Für den Bau der Autobahn A 7 zwischen Würzburg und Ulm wurde in den 70- und 80er... [mehr]

Fränky

  • Kindernachrichten

    Ohne Schultüte geht gar nichts

    Liebe Kinder! Noch laufen sie, die Sommerferien. Aber lange ist es nicht mehr hin, bis die Kleineren unter Euch wieder in den Kindergarten und die Großen in die Schule dürfen - manche davon zum ersten Mal. Und auf die wartet neben ihrem ersten Schulranzen noch eine ganz besondere Überraschung: eine Schultüte, die sie voller Stolz herumtragen und mit leuchtenden... [mehr]

Fußball

  • Fußball, DFB-Pokal der Frauen 1899 Hoffenheim in Aue auf dem Prüfstand

    Ehrmann: "Die können auch kicken"

    Das Ende der Vorbereitung ist da, der Anfang der Saison 2014/15 beginnt. Sieben Wochen hat sich die Mannschaft von Chefcoach Jürgen Ehrmann akribisch auf ihre zweite Saison in der Allianz Frauen-Bundesliga vorbereitet. Vor dem ersten Spieltag in der Liga startet die TSG Hoffenheim am Sonntag im Pokalwettbewerb. Um 11 Uhr ist Anstoß zur Erstrundenpartie beim FC... [mehr]

  • Fußball, Oberliga Baden-Württemberg Der FSV Hollenbach verliert gestern Abend mit 1:3 in Ulm

    Spielerisch schwach

    SSV Ulm - FSV Hollenbach 3:1 Ulm: Betz, Hess, Weichler, Sturm, Ludmann, Hegen, Werner, Peruzzi, Max Bachl-Staudinger (71. Coban), Heidecker (87. Kücük), Braig (71. Özkaya). Hollenbach: Fritsch, Walz (60. Demir), Gebert, Amon, Schmidt, Volk, Schiffmann, Schenk, Martin Kleinschrodt, Scheifler (87. Egner), Pfeiffer (60. Boris Nzuzi). Tore: 1:0 Heidecker (26.), 2:0... [mehr]

Handball

  • Handball Einige der einstigen Kämpen trafen sich im TVH-Sportheim und erzählten von der damaligen Glanzzeit / Einmal haben sich die Spieler im Bus warm gemacht

    "Das Training war für uns wie für einen Katholiken die Kirche"

    Eine Frage musste man eigentlich gar nicht stellen, um die Herren zum Reden zu bringen: Im Hardheimer Sportheim trafen sich auf Einladung der Fränkischen Nachrichten einige der einstigen Hardheimer Handball-Kämpen, die den TVH in ganz Süddeutschland bekanntmachten und vor exakt 30 Jahren den sensationellen Regionalliga-Aufstieg schafften. Eine ganze Region war im... [mehr]

Hardheim

  • Hardheimer Ferienprogramm MdL Alexander Salomon schaute auch vorbei

    Der Flossenweitwurf garantierte viel Spaß

    Über einen Gast von besonderem Rang konnten sich die Mitwirkenden der DLRG-Ferienfreizeit am Donnerstagnachmittag freuen, denn im Rahmen eines unter Federführung des Landesjugendrings veranstalteten Aktionstags war MdL Alexander Salomon (Wahlkreis Karlsruhe), der jüngste Abgeordnete im baden-württembergischen Landtag, nach Hardheim gekommen, um sich vor Ort über... [mehr]

  • Die Wohlfahrtsmühle Seit 180 Jahren ist sie im Besitz der Nachfahren von Sebastian Gärtner

    Mühle genießt einen vorzüglichen Ruf

    Wer heute die "Erf" von ihrer Quelle bei Buch am Ahorn bis zu ihrer Mündung in den Main bei Bürgstadt entlang folgt, der wird auf zahlreiche stumme Zeugen und Reste der früheren Nutzung der Wasserkraft stoßen. Eine der Mühlen, die auch heute noch mit viel Leben erfüllt sind, ist die Wohlfahrtsmühle, die als Restaurant und Hotel weit über die Region hinaus... [mehr]

  • Mängel an Fahrzeug?

    Zwei Frauen bei Unfall verletzt

    Zwei junge Frauen im Alter von 17 und 18 Jahren wurden bei einem Verkehrsunfall in Hardheim am frühen Freitag verletzt. Gegen 1.20 Uhr befuhr ein 18-Jähriger mit seinem BMW die abschüssige Straße Am Wurmberg. In einer Linkskurve verlor der Fahranfänger vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug. Dieses kam von der... [mehr]

Heilbronn

  • Malerische Kulisse "Renaissance-Markt zu Hall"

    Gaukler und Spielleute

    In die Zeit des späten Mittelalters lädt die Musikgruppe "Haalgschrey" am Samstag, 13., und Sonntag, 14. September, ein. Beim "Renaissance-Markt zu Hall" wird den Besuchern vor malerischer Kulisse auf dem Unterwöhrd und dem Grasbödele ein buntes Programm geboten. Sie erleben Händler, die außergewöhnliche und überwiegend selbst angefertigte Waren feilbieten:... [mehr]

  • Schlosscampus Weiterbildung in Jagsthausen

    Gegen den Mangel an Fachkräften

    Der Schlosscampus Jagsthausen hat kürzlich sein Programm der Öffentlichkeit vorgestellt: Die neu gegründete Weiterbildungseinrichtung will mit einem vielfältigen Angebot an Seminaren und Veranstaltungen einen Beitrag zur langfristigen Sicherung der Fachkräftebasis in der Region Heilbronn-Franken leisten. Bereits am 13. August startete mit einer dreiwöchigen... [mehr]

Hohenlohe-Franken

  • Geld entwendet

    Einer 75-jährigen Frau wurde am Donnerstag die Geldbörse beim Einkaufen entwendet, welche in einer Stofftasche an ihrem Einkaufswagen hing. In der Geldbörse befand sich auch die EC-Karte. Ersten Ermittlungen zufolge erfolgte mit dieser jedoch keine unberechtigte Abhebung. Die Polizei weist in diesem Zusammenhang darauf hin, unbedingt Handtaschen und Geldbörsen... [mehr]

Külsheim

  • SWR4-Regionenspiel Termin steht fest / "Gegner" ist noch unbekannt

    Die Brunnenstädter sind am 8. Oktober gefordert

    Eine Frage ist beantwortet. Und zwar die nach dem Tag, an dem die Külsheimer beim SWR4-Regionenspiel gefordert sein werden: Am Mittwoch, 8. Oktober, können die Brunnenstädter während der Live-Sendung des Radio-Senders von 9 bis 12 Uhr zeigen, was in ihnen steckt. Wer dabei ihr "Gegner" ist, steht allerdings noch nicht fest. Die insgesamt vier Spielpaarungen... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Hans-Dorfner-Fußballschule

    Dreitägiges Camp des SV Oberbalbach

    Auf dem SVO-Sportgelände hatte sich wieder die Hans-Dorfner-Fußballschule angesagt, die in diesem Jahr seit 20 Jahren besteht. Der SVO sowie Stützpunktleiter Michael Moßburger mit seinem Trainerteam hießen die zahlreichen Nachwuchsspielerinnen und -spieler zum dreitägigen Camp willkommen. Trotz der nicht ganz so tollen Wetterverhältnisse kamen die Kinder im... [mehr]

  • Auftakt zur 800-Jahrfeier Hermann Both beleuchtet am heutigen Samstag viele Fragen rund um die Historie des kleinen Dorfes

    Festvortrag zur wechselvollen Geschichte Heckfelds

    Zu seinem 800-jährigen Geburtstag präsentiert sich Heckfeld am morgigen Sonntag von 10 bis 18 Uhr mit einer vielfältigen und umfangreichen Brauchtums- und Leistungsschau, bei der zahlreiche attraktive Vorführungen, Ausstellungen und Angebote für Jung bis Alt auf dem Programm stehen (wir berichteten mehrfach). Das Jubiläumsfest startet jedoch bereits am heutigen... [mehr]

  • 800 Jahre Heckfeld Baden-Württembergisches Förderprogramm präsentiert sich während der Brauchtumsschau am morgigen Sonntag

    Infostand und Ortsrundgänge zu MELAP-PLUS-Projekten

    Im Rahmen der Feier zum 800-jährigen Bestehen Heckfelds am morgigen Sonntag werden neben einer Brauchtumsschau und weiteren Attraktionen auch das MELAP PLUS-Förderprogramm des Landes Baden-Württemberg präsentiert. Hierzu gibt es einen Infostand am neuen Dorf- und Kommunikationsplatz gegenüber des Alten Rathauses. Zudem werden zwei Ortsrundgänge angeboten, die... [mehr]

  • Bahnhof Lauda Keine Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden / Nun folgen Betonierarbeiten für die Unterführung und Treppenaufgänge

    Modernisierung schreitet voran

    Die Arbeiten für die Modernisierung des Bahnhofs Lauda gehen sichtbar voran. Die Hilfsbrücken sind komplett montiert, beziehungsweise der Erdaushub für die Unterführung zu den neuen Bahnsteigen ist nahezu abgeschlossen. Im Rahmen der Bauarbeiten für das fasst vier Meter tiefe Bauwerk, welches unter den ersten drei Gleisen hindurch führt, wurden wie schon durch... [mehr]

  • Diebstahl?

    Wem gehört dieses Fahrrad?

    Bei einer Polizeikontrolle in Lauda-Königshofen wurde am Mittwoch, gegen 21.30 Uhr, eine Person festgestellt, die ein älteres Mountain-Bike der Marke Univega, Typ Alpina 5.5, mit weinrot-grauer Rahmenfarbe mit sich führte. Das Rad wurde mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit entwendet, jedoch konnte der Eigentümer bisher nicht ermittelt werden. Hinweise zum... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • Landkreis Straßen zwischen Frauental und Erdbach saniert

    "Zentrale Rolle im ländlichen Raum"

    Das Kreisstraßennetz im Main-Tauber-Kreis erhält auf einer Länge von 5,5 Kilometern eine neue Fahrbahndecke. Zwischen Frauental und der Einmündung der K 2873 nach Erdbach wurde der Belag der K 2894 in Fortsetzung der im vergangenen Jahr im Zuge der K 2894 begonnen Deckenmaßnahmen durch Abfräsen der alten Deckschicht und Einbau einer neuen Asphaltschicht instand... [mehr]

Mosbach

  • Psychologische Beratungsstelle Mosbach SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Dorothee Schlegel zu Besuch

    "Tabus sind anzusprechen, um an Ort und Stelle Hilfe zu leisten"

    "Auch Tabus sind anzusprechen, um an Ort und Stelle so konkret wie möglich Hilfe leisten zu können", stellte die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Dorothee Schlegel bei einem Gespräch mit den Mitarbeitern der psychologischen Beratungsstelle für Erziehungs-, Partnerschafts- und Lebensfragen in Mosbach fest. Gewalt gegen Frauen, Erziehungsfragen und Integration im... [mehr]

  • Bundesfreiwilligendienst Laura Wolpert aus Ravenstein und Annika Göschel aus Neckarelz engagieren sich bei der Johannes-Diakonie

    "Verantwortung zu haben, finde ich gut"

    Für 60 Personen einkaufen gehen? Noch vor einem Jahr hätten Laura Wolpert (18) aus Ravenstein und Annika Göschel (21) aus Neckarelz beim Gedanken daran entsetzt den Kopf geschüttelt. Inzwischen erledigen die beiden diese Aufgabe zwei Mal pro Woche routiniert. "Im Supermarkt machen die Angestellten sogar eine eigene Kasse auf, wenn wir kommen", scherzt Laura. Die... [mehr]

  • Straße gesperrt

    Fahrbahndecke wird erneuert

    Im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe wird von Montag, 1. September bis Donnerstag 11. September die Bundesstraße 292 zwischen der Anschlussstelle Aglasterhausen-West und dem Abzweig Daudenzell in beide Fahrtrichtungen komplett gesperrt. In dieser Zeit wird die Fahr-bahndecke auf einer Länge von 1,3 Kilometern erneuert.Kosten von 500 000 EuroDer... [mehr]

  • Glück im Unglück

    Frau von eigenem Pkw überrollt

    Glück im Unglück hatte am Donnerstag eine 32-jährige Frau, als sie von ihrem Pkw überrollt wurde. In Sattelbach hatte die Frau den Mercedes in der Straße "Salle" abgestellt. Bei der Automatikschaltung des Fahrzeugs hatte sie versehentlich den Leerlauf gewählt und war ausgestiegen. Aufgrund der leicht abschüssigen Strecke setzte sich der Mercedes in Bewegung... [mehr]

  • In Heidersbach

    Gewinnsparer erfolgreich

    Beim Lotteriesparen der Sparkasse Neckartal-Odenwald war dieses Mal Emil Riehl aus Heidersbach der glückliche Gewinner von 5000 Euro. Marktbereichsleiter Franz Mainz (links), Regionaldirektor Andreas Schulze und Kundenberater Klaus Münch gratulierten und überreichten den Gewinn bei ihm zu Hause. Im Jahr werden mindestens 13 dieser Auslosungen durchgeführt. Mit... [mehr]

  • Johannes Diakonie Mosbach "Aktionsplan" mit konkreten Maßnahmen zur Inklusion behinderter Menschen erstellt

    Mehr als nur ein hehres Ziel

    Nicht nur Veränderungen fordern, sondern selbst anpacken: Die Johannes-Diakonie Mosbach macht sich stark dafür, die UN-Behindertenrechtskonvention umzusetzen - auch innerhalb der eigenen Einrichtung. "Auch bei uns gilt es, die Teilhabe für Menschen mit Behinderung weiter zu stärken und Barrieren abzubauen", so der Pädagogische Vorstand Jörg Huber. Dazu wurde in... [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

  • Landwirtschaftliches Rekordjahr In Buchen wurde zuletzt 2004 so viel Getreide abgebaut / Preise sinken aufgrund des großen Angebots um rund zehn Prozent

    Rekord-Ernte hat auch Schattenseiten

    "Weniger ist mehr". Schaut man auf die diesjährigen Ernteerträge, scheint sich dieses Sprichwort mehr denn je zu bewahrheiten. Denn während die Landwirtschaft in diesem Jahr weltweit mit Spitzenzahlen aufwartet, sinken die Preise für Getreide in den Keller. "Die Ernte ist soweit abgeschlossen. Lediglich einige vereinzelte Weizenfelder stehen noch", weiß Josef... [mehr]

Neue Modelle

  • Seat Leon X-Perience Schlechtwege -Variante des Leon ST kommt Mitte Oktober auf den Markt

    1,5 Zentimeter höher gelegt

    Zu einem Einstiegspreis von 28 750 Euro kommt Mitte Oktober der Seat Leon X-Perience auf den Markt. Für die im Offroad-Design gehaltene Allradversion des kompakten Kombis stehen drei Diesel und ein Benziner zur Wahl. Vom Standardmodell setzt sich der Offroad-Kombi unter anderem durch Alu-Zierteile an Front und Heck sowie Schutzverkleidungen für Schweller und... [mehr]

  • Citroën Jumper In zwei Längen, Höhen, mit zwei Radständen und als Neunsitzer erhältlich

    Jetzt eine Kombi-Variante

    Citroën bringt jetzt vom modernisierten Jumper auch eine Kombi-Variante heraus. Vorgestellt wird der Transporter auf der 65. Internationalen Automobilausstellung für Nutzfahrzeuge in Hannover (25. September bis 2. Oktober). Der Citroën Jumper Kombi ist in zwei Längen, Höhen und Radständen und mit bis zu neun Sitzen erhältlich. Die maximale Nutzlast beträgt... [mehr]

Niederstetten

  • Creglingen MdB Schlegel (SPD) auf Sommertour in Finsterlohr

    Beeindruckt vom Bürgerengagement

    Durch die Nominierung von Finsterlohr für den "Europäischen Dorferneuerungspreis 2014" durch das Land Baden-Württemberg war die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Dorothee Schlegel auf das kleine Dorf am südöstlichen Ende ihres Wahlkreises aufmerksam geworden. Die 190-Seelen-Gemeinde an der Grenze zu Bayern musste es in sich haben - also nutzte sie ihre Sommertour,... [mehr]

  • Burgstall Am 27. August bei der Flachsernte mithelfen

    Kein Stundenlohn, dafür aber Schwielen

    "Ja, ich hab mal Flachs geerntet": Die wenigsten Menschen heutzutage werden das von sich behaupten können. In Müsli-Mischungen kann man Flachssamen entdecken, denn es war auch eine Heilpflanze, nicht nur der Lieferant für Öl und Fasern zum Beispiel für Kleidung. Eine Hand voll Personen hat jetzt die Möglichkeit, ihren Schatz an Lebenserfahrungen auszubauen -... [mehr]

Notfalldienste Bad Mergentheim

  • Main-Tauber-Kreis

    Ärztlicher Bereitschaftsdienst

    Main-Tauber-Kreis. Nachstehend finden Sie die ärztlichen Bereitschaftsdienste im Main-Tauber-Kreis für den Zeitraum vom 23. bis 25. August. Sofern der Hausarzt nicht erreichbar ist, stehen am Wochenende/an den Feiertagen für den Notfall folgende Ärzte zur Verfügung: Notfallpraxis am Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim. Die Öffnungszeiten der Notfallpraxis am... [mehr]

Notfalldienste Buchen

  • Necker-Odenwald-Kreis

    Ärztliche Bereitschaftsdienste

    Neckar-Odenwald-Kreis. Nachstehend finden Sie die ärztlichen Bereitschaftsdienste im Neckar-Odenwald-Kreis für den Zeitraum vom 23. bis 25. August: Rettungsdienste Rettungsleitstelle. Die Rettungsleitstelle ist unter dem europaweit einheitlichen Notruf 112 (ohne Vorwahl) erreichbar. Ärztlicher Bereitschaftsdienst Ärzte Buchen. Ärztlicher Bereitschaftsdienst in... [mehr]

Notfalldienste Tauberbischofsheim

  • Main-Tauber-Kreis

    Ärztliche Bereitschaftsdienste

    Main-Tauber-Kreis. Nachstehend finden Sie die ärztlichen Bereitschaftsdienste im Main-Tauber-Kreis für den Zeitraum vom 23. bis 25. August. Bezirk Nord Wertheim: Großrinderfeld/Grünsfeld/Lauda-Königshofen/Külsheim/Tauberbischofsheim/Werbach/Wertheim/Wittighausen. Zentrale Notfallpraxis in der Rotkreuzklinik Wertheim, Carl-Roth-Straße 1 (Räume der... [mehr]

Notfalldienste Wertheim

  • Bereich Wertheim und Kreuzwertheim

    Ärztliche Bereitschaftsdienste

    Bereich Wertheim. Nachstehend finden Sie die ärztlichen Bereitschaftsdienste im Bereich Wertheim und Kreuzwertheim für den Zeitraum vom 23. bis 25. August: Ärzte Bezirk Nord Wertheim: Külsheim/Wertheim/Boxtal/Wessental/Rauenberg. Zentrale Notfallpraxis in der Rotkreuzklinik Wertheim (Räume der Gemeinschaftspraxis Dres. Braun, Kohout, Merk-lein): Samstag und... [mehr]

Ravenstein

  • Ferienprogramm

    Tischlampen selbst gestaltet

    "Entwerfe deine eigene Tischlampe", hieß das Thema bei der Ferienaktion für Kinder, durchgeführt von der Sportvereinigung Sindolsheim. Unter Federführung des Teams um Birgitt Schlander waren insgesamt 32 Kinder eifrig bei der Sache, schnitten und klebten, um letztlich die schönste Lampe kreiert zu haben. So entstand am Ende ein bunt gemischtes Sortiment an... [mehr]

Regionalsport

  • Fußball, DFB-Pokal der Frauen Crailsheim muss bei Badens Oberligist Hagsfeld antreten

    "Wir müssen das Heft in die Hand nehmen"

    Nach sechswöchiger Vorbereitungsphase und fünf erfolgreichen Testspielen brennen die Fußballfrauen des TSV Crailsheim auf ihren ersten Pflichtspieleinsatz. In der ersten Rundes des DFB-Pokals müssen die Kosturkov-Schützlinge am Sonntag (14 Uhr) beim badischen Pokalsieger ASV Hagsfeld antrerten . Die Karlsruher Vorstädter belegten in der Oberliga... [mehr]

  • Football Die Franken Knights empfangen heute um 16 Uhr die Marburg Mercenaries

    Noch ist der direkte Klassenerhalt drin

    Die Franken Knights empfangen im nächsten GFL-Heimspiel heute die Marburg Mercenaries. Kick-Off im Schulzentrum an der Bleiche ist, wie gewohnt, um 16 Uhr. Nachdem der "Seitz-Gameday" irrtümlich bereits letzte Woche für das vergangene Heimspiel gegen die Munich Cowboys angekündigt wurde, findet der Event diese Woche nun tatsächlich statt. Im besagten,... [mehr]

  • Rallye-WM

    Ogier in Führung

    Weltmeister Sébastien Ogier hat nach der ersten Wertungsprüfung der Deutschland-Rallye die Führung übernommen. Der 30-jährige Franzose absolvierte den 14,14 km langen Abschnitt Sauertal 1 bei Trier in seinem VW Polo-R in 7:18,9 Minuten und lag damit 0,4 Sekunden vor seinem finnischen Markenkollegen Jari-Matti Latvala. Auf dem dritten Rang folgte Mads Östberg... [mehr]

Reise

  • Bozen Mit einem großen Verkostungsprogramm wird am 27. September der St. Magdalener gefeiert

    Einem der alten Weinklassiker wird gehuldigt

    Ein Tag der Offenen Tür in den Kellereien und bei den Weinproduzenten ist am 27. September dem klassischsten aller Bozner Weine gewidmet: der neunten Bozner Seligkeit, wie der Volksmund weiß. Geplant sind Verkostungen in allen Bozner Kellereien und bei den Winzern der Umgebung, die auf diese alte fruchtige Rotweinsorte setzen. Auch ein Gala-Abend im Hotel Eberle am... [mehr]

  • "Kaiserhof" feiert Jubiläum

    Genuss auf höchstem Niveau

    "Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein." Diesen Satz von Philip Rosenthal hat sich die Hotelierfamilie Lampert für ihr Hotel Kaiserhof zum Motto gemacht. Das kleine Luxusrefugium am "Wilden Kaiser" feiert heuer sein 20-jähriges Jubiläum. Zum runden Geburtstag erntet der Kaiserhof die Lorbeeren permanenter Weiterentwicklung, Verbesserung und... [mehr]

  • Kroatien/Kvarner Bucht Schon in der "guten alten Zeit" holte sich der Adel Kraft und Gesundheit

    Quirlige Städte und verträumte Fleckchen

    Die Elite von einst und ihr Gefolge kamen mit der Kutsche und später mit der Bahn ins Seebad Abbazia, dem heutigen Opatija. Die Villen im Belle Époque-Stil und die tropische Parklandschaft des Ortes erinnern an den einstigen Glamour des Adels. Die Spuren reichen bis zu den Inseln Rab, Krk, Cres und Losinj. Bevor der Trubel des Tages beginnt, trinkt Reiseleiter... [mehr]

  • Bad Wörishofen

    Unterwegs auf dem Kneipp-Radweg

    Kloster, Kräuter, Kneipp - in der grünen Landschaft des Unterallgäus "erfahren" Genuss-Radler auf dem Kneipp-Radweg den Lebensweg von Pfarrer Sebastian Kneipp und entdecken das Erbe seiner ganzheitlichen Naturheillehre. Der 56 Kilometer lange Weg mit Start im Kneipp-Original Bad Wörishofen ist Teil der Radrunde Allgäu und eignet sich optimal für einen... [mehr]

Spitz-Kick

  • Spitz-Kick

    Desolat statt topfit

    Wenn morgen wieder die Zuschauer in Scharen auf die Dorfsportplätze der Region "pilgern", dann sind die Erwartungen an das eigene Team hoch. Und da der durchschnittliche Beobachter der lokalen Fußball-Szenerie fest davon ausgeht, dass in den vergangenen sechs Wochen der Vorbereitung mächtig gepowert wurde und die Spieler bestens präpariert in die Saison starten,... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • 100 Jahre Erster Weltkrieg Liebesgrüße von der Front

    "Sprengtrichter" und innige Grüße

    In den Kriegsjahren 1914 bis 1918 waren Feldpostbriefe die einzige Möglichkeit den Kontakt zu den Lieben zuhause aufrecht zuhalten. Unmengen an Briefen wurden in dieser Zeit von den Kriegsschauplätzen in die Heimat gesandt. Diese Briefe und Fotografien dokumentieren einen Einblick in den 1. Weltkrieg. Von 1916 bis 1918 erhielt die Tauberbischofsheimer... [mehr]

  • Abbrucharbeiten am Euronics-Markt

    Die Stadtentwicklungsgesellschaft hat die Firma Eckert Industrieabbruch damit beauftragt, das Gebäude des ehemaligen Euronic-Marktes (Bild) rückzubauen und für das Aufbringen einer Asphaltschicht vorzubereiten. Um das Gelände dafür einzuebnen, wird der staubfrei und geräuscharm gebrochene Beton des Abbruchs verwendet. Beginn der Abbrucharbeiten ist am Montag,... [mehr]

  • 20-jähriges Bestehen Betreuungsverein der Lebenshilfe feierte seinen runden Geburtstag in Tauberbischofsheim

    Hinter jedem "Fall" steht ein Schicksal

    Die logische Reaktion ließ nicht lange auf sich warten: Nachdem zum 1. Januar 1992 das Betreuungsgesetz in Kraft getreten war, welches das fast 100 Jahre alte und dringend reformbedürftige Vormund- und Pflegschaftsgesetz ablöste, machte man bei der Lebenshilfe, dem Verein für Menschen mit Behinderung im Main-Tauber-Kreis, umgehend Nägel mit Köpfen. Bereits 1994... [mehr]

Testberichte

  • Im Test Die neue C-Klasse von Mercedes überzeugt auch mit hoher Qualität / Erstmals optionale Luftfederung

    Kleine Oberklasse

    Ist das die neue S-Klasse? Weit gefehlt! Der kleine Bruder sieht ihr aber zum Verwechseln ähnlich. Die neue C-Klasse ist natürlich schlanker und kleiner - den dominanten Kühlergrill lässt aber auch den ehemaligen Baby-Benz breit grinsen - und verschafft ihm ein deutliches Überholprestige. Auch die schicke Seitenlinie, die in den ovalen Heckleuchten endet,... [mehr]

  • Range Rover Sport Dank Aluminium-Karosserie ist die neueste Version des SUV über 400 Kilogramm leichter als der Vorgänger / Jetzt auch als Diesel-Hybrid

    Luxus macht sich auch im Gelände gut

    Von der erhöhten Sitzposition im Range Rover Sport sehen die meisten Limousinen klein aus. Hier, der Opel-GT-Oldtimer auf der Autobahn: ein Winzling. Dort auf dem Parkplatz: Das rote Dach des FN-Testwagens überragt alle anderen Autos um einige Zentimeter. Dafür muss man bei der Einfahrt ins Parkhaus genau nach der Höhenangabe schauen (und bei 1,80 Metern... [mehr]

Verschiedenes

  • Neuvorstellung BMW 2er Active Tourer

    Erster Van aus München

    Der erste Van von BMW rollt an den Start: Ab 27. September bietet die bayerische Marke den 2er auch als Active Tourer an. Der 4,34 Meter lange Kompaktwagen mit hohem Dach und variablem Innenleben kostet mindestens 27 200 Euro. Das Fahrzeug bekommt fünf Sitze, eine um 13 Zentimeter verschiebbare Rückbank und 468 bis 1510 Liter Kofferraum. Auch bei der Technik... [mehr]

  • Neuvorstellung Peugeot 508 startet im Oktober

    Technische Ausstattung erweitert

    Der überarbeitete Peugeot 508 ist ab 25 250 Euro bestellbar. Damit steigt der Basispreis der französischen Limousine um 350 Euro. Zu den Neuerungen des im Oktober startenden Facelift-Jahrgangs zählen laut Peugeot eine veränderte Frontpartie mit umgestaltetem Kühlergrill sowie Heckleuchten mit veränderter Optik. Erstmals verfügt die Baureihe über... [mehr]

  • Unternehmen Arbeitsvertrag oder Betriebsvereinbarung regeln die Ansprüche / Versteuerung bei privater Nutzung wegen geldwerten Vorteils

    Wer erhält einen Dienstwagen?

    Bei vielen Arbeitnehmern ist er immer noch ein gern gesehenes Extra: der Dienstwagen. Meist ist er mehr als ein Fortbewegungsmittel - Marke und Modell drücken den Status des Arbeitnehmers aus. Rund um den Pkw stellen sich jedoch viele Fragen. Hier folgen die wichtigsten im Überblick. Wann haben Arbeitnehmer Anspruch auf einen Dienstwagen? Grundsätzlich können... [mehr]

Walldürn

  • Land und Leute Armin, Robin und Kevin Baumann restaurierten einen Opel Blitz 1,9 t Lkw / Handwerkliches Geschick und viel Liebe zum Detail

    1600 Stunden für Opel-Schönheit "Rusty"

    Als kleine Jungs spielten Robin und Kevin Baumann mit kleinen Autos. Mit den Jungs sind auch die Autos größer geworden. Getreu dem Motto "Big boys, big toys" (große Jungs, große Spielsachen) haben sie sich jetzt zusammen mit ihrem Vater Armin dem Restaurieren von Oldtimern verschrieben. Und hier ganz besonders den Lkw. Das neuste vollendete Projekt der "drei... [mehr]

  • Mercedes gestohlen

    Polizei sucht dreisten Dieb

    Einen dreisten Dieb, der in Walldürn einen Pkw gestohlen hat, sucht derzeit die Walldürner Polizei. Am Donnerstag, gegen 11 Uhr, war ein 72-Jähriger gerade dabei, seinen silbernen C-Klasse Mercedes im Hof seines Wohnhauses zu reinigen, als er von einem jungen Mann angesprochen wurde. Nach einem kurzen Gespräch ging der Unbekannte seines Wegs.Zeugen gesuchtDer... [mehr]

  • Im Walldürner Freibad

    Vandalen richten Sachschaden an

    Bislang unbekannte Täter haben vermutlich in der Nacht auf Mittwoch im Walldürner Freibad ihr Unwesen getrieben. Aus unerfindlichen Gründen warfen sie mehrere Plastikstühle in das Kinderbecken, wobei ein Stuhl beschädigt wurde. Dem nicht genug, zerschlugen die ungebetenen Gäste auch noch eine Bierflasche und verteilten die Scherben ebenfalls im Kinderbecken.... [mehr]

  • Walldürner Ferienprogramm Turnverein bot den Kindern ein abwechslungsreiches Programm

    Viele Aufgaben für die Piraten

    Eine sehr gute Resonanz fand die im Rahmen der "Walldürner Ferientage 2014" vom TV 1848 Walldürn für Kinder im Alter von sechs bis acht Jahren veranstaltete Aktion "Turnpiraten in der Turnhalle". TV-Jugendwartin Lisa Folhoffer und ihre Schwester und Übungsleiterin Hannah Folhoffer als Organisatorinnen hatten sich ein ansprechendes und attraktives Programm... [mehr]

  • Krankenhausverband Hardheim-Walldürn Neubau an der Stelle des abgerissenen Schwesternwohnheims könnte gleich zwei Probleme lösen

    Visionen für die Zukunft beider Häuser

    "Wir besitzen eine große Verantwortung für unsere Mitarbeiter und die Bürger der Region, für die wir eine heimatnahe medizinische und geriatrische Versorgung dauerhaft sicherstellen möchten", sagte Walldürns Bürgermeister Markus Günther. Und sein neuer Hardheimer Amtskollege Volker Rohm ergänzte: "Wir müssen uns tagtäglich beweisen, um am hartumkämpften... [mehr]

  • Polizei sucht Zeugen

    Zwei mal Unfallflucht

    Nach zwei Unfallfluchten sucht die Buchener Polizei die Verursacher sowie Zeugen der Vorfälle. Auf dem Parkplatz eines Spielcasinos in der Neue Altheimer Straße in Walldürn hatte am Donnerstag ein 31-Jähriger seinen VW Golf geparkt. Dieser wurde vermutlich beim Ausparken durch einen silberfarbenen SUV, in der Zeit zwischen 10 Uhr und 12 Uhr, beschädigt. Der... [mehr]

Weikersheim

  • Röttingen Gauvolksfest wird am Freitag, 29. August, eröffnet

    Acht Powerfrauen heizen mächtig ein

    Den Startschuss beim 93. Gauvolksfest Röttingen (29. August bis 1. September) setzen die charmant frechen "Isartaler Hexen" am Freitag, 29. August. Erstmalig heizt die meist gebuchte Damenband ab 20 Uhr im Festzelt ein. Und zwar acht "Hexen" an der Zahl - wohnhaft in Bayern: im Regensburger, Rodinger und Straubinger Raum, an der Donau. Der Ursprung der Band stammt... [mehr]

  • Röttingen Volleyballcamp des TSV war mit 35 Teilnehmern stark besucht

    Kräftemessen mit Trainern nur knapp verloren

    35 Jugendliche im Alter von neun bis 17 Jahren aus dem Nachwuchsbereich des TSV Röttingen und umliegender Vereine trainierten drei Tage lang auf dem TSV-Sportgelände an der Tauber, im Sand und in der Turnhalle. Mit einem derart starken Zuspruch hatte die Volleyball-Abteilung nicht gerechnet, lag der Termin doch für viele mitten im Urlaubszeitraum. Fitness,... [mehr]

  • Sanitär Seidl: Josef Moser 40 Jahre im Betrieb

    Senior-Chef Klaus Seidl (links) und seinem Sohn Marc Seidl (rechts) war es eine Ehre, ihrem Mitarbeiter Josef Moser (Mitte), der selbst aus Igersheim stammt, zur 40-jährigen Treue zum Betrieb zu gratulieren. Seit 1971 gibt es in Igersheim das Unternehmen Heizung-Sanitär Seidl. Schon drei Jahre später, zum 1. August 1974, wurde Josef Moser eingestellt. Von der Pike... [mehr]

Wertheim

  • 40 Jahre im Dienst Herbert Wolz mit Urkunde gewürdigt

    "Auf die rechte Hand der Ortsverwaltung ist Verlass"

    Gleich zwei Urkunden und mehrere Präsente konnte am Donnerstagabend Herbert Wolz aus den Händen von Bettingens Ortsvorsteherin Songrit Breuninger entgegennehmen. Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Oberbürgermeister Stefan Mikulicz gratulierten zum 40-jährigen Dienstjubiläum, das Wolz offiziell schon am 8. Juli feiern konnte. An diesem Tag im Jahr 1974... [mehr]

  • Umstände sind noch ungeklärt

    89-Jährige soll ihren Mann verletzt haben

    Wegen des Verdachts, ihren 90-jährigen Ehemann mit einem Messer verletzt zu haben, ermittelt derzeit die Kriminalpolizei Tauberbischofsheim gegen eine 89-Jährige. Die Frau hat am Freitagmorgen gegen 6.45 Uhr auf dem Wertheimer Reinhardshof ihrem an Demenz erkrankten Mann möglicherweise eine schwere Schnittverletzung zugefügt. Nähere Hintergründe sind derzeit... [mehr]

  • Abfallwirtschaftsbetrieb

    Abfuhr von Altpapier und gelben Säcken

    Der Abfallwirtschaftsbetrieb Main-Tauber-Kreis holt die gelben Säcke und das Altpapier in der Wertheimer Innenstadt sowie in den Ortschaften und Stadtteilen an folgenden Terminen: Donnerstag, 28. August: Dörlesberg, Sonderriet, Nassig, Vockenrot, Sachsenhausen. Freitag, 29. August: Wertheim links und rechts der Tauber, Hofgarten, Eichel, Urphar, Lindelbach,... [mehr]

  • Maintalstraße Urphar Sanierung der Ortsdurchfahrt im Zeitplan und Kostenrahmen / Anerkennung für Anwohner

    Arbeiten verliefen bisher reibungslos

    Start für den vierten Bauabschnitt der Sanierung der Ortsdurchfahrt Urphar ist in der kommenden Woche. Dabei wird die Straßenseite aus Richtung Wertheim von der Pizzeria bis zur Kembachbrücke erneuert. Wegen der verengten Fahrbahn werden aus Sicherheitsgründen Betonleitwände (bisher Leitbarken) im Baustellenbereich am Mittwoch, 27. August, von 20 bis 24 Uhr... [mehr]

  • Landrad(t)stour Strecke ist 72 Kilometer lang

    Auch die Weihe der Räder ist geplant

    Thomas Schiebel, Landrat des Main-Spessart-Kreises, führt die Tradition fort und lädt alle interessierten Radler am Dienstag, 9. September, zur inzwischen 23. Landrad(t)s-Tour ein. Die Strecke Tour ist mit 72 Kilometern exakt genauso lange wie 2013. Wie es in der Pressemitteilung der Verantwortlichen heißt, treffen sich alle Teilnehmer um 8.30 Uhr in Wiesenfeld an... [mehr]

  • Gerichtsverhandlung Einspruch zurückgenommen

    Campinganhänger unzureichend gesichert

    Bei einer Streifenfahrt im Februar auf dem Wertheimer Wartberg fiel der Polizei ein Campingwagen auf. Er befand sich auf einem Anhänger, der von einem Lkw gezogen wurde. Das verlangte nach einer Kontrolle. Diese erfolgte durch die Beamten auf dem Parkplatz im Bereich der "Panoramakurve". Die Befestigung des Campingwagens bestand darin, dass die Deichsel in einer auf... [mehr]

  • Ortschaftsrat tagte Spielplatz ist im zweiten Abschnitt vorgesehen

    Die Erweiterung des Neubaugebiets befürwortet

    Nach dem Willen des Bettinger Ortschaftsrats soll das Neubaugebiet "Wacholderbüschlein" erweitert werden. Das Gremium beschloss in seiner Sitzung am Donnerstagabend einstimmig, die Stadtverwaltung mit den entsprechenden Schritten zu beauftragen. Auf der Tagesordnung der Zusammenkunft standen als weitere Punkte unter anderem Informationen zum bevorstehenden Ausbau... [mehr]

  • Radsportverein Concordia Karbach Drei Fahrerinnen und Fahrer im Einsatz

    Erfolgreiche Rennen

    Die Karbacher Radrennfahrer Jan und Linda Riedmann nahmen am Wochenende an der 22. Internationalen Kids-Tour in Berlin teil und schnitten erfolgreich ab. Und auch Luisa Kattinger aus Dörlesberg, die für Karbach startet, konnte mit mit ihrem Abschneiden bei m Kriterium in Rützheim/Rheinlandpfalzu sehr zufrieden sein. Die Kids-Tour ist der Saisonhöhepunkt für die... [mehr]

  • Mountainbike-Tour der Velo Freunde Eine Tour ist auch für Familien mit Kindern geeignet

    Kondition und Können sind gefordert

    Die Velo Freunde Wertheim veranstalten am Sonntag, 7. September, ihre bei vielen beliebte Mountainbike-Tour. Ab 8 Uhr können sich die Teilnehmer auf die beschilderten Strecken rund um Wertheim begeben. Start und Ziel ist die Grundschule Reinhardshof. Wie es in der Presseankündigung der Verantwortlichen heißt, können die Mountainbiker je nach Leistungsvermögen... [mehr]

  • Kinderkulturwochen Auch auf Spielplatz hatte jeder Spaß

    Kutschfahrt genossen

    Hoch auf dem bunten Wagen ging es am Donnerstag im Rahmen der Kinderkulturwochen auf Tour. Der Stadtjugendring Wertheim veranstaltete eine Planwagenfahrt von Dietenhan zum Leberklingespielplatz in der Kernstadt. Am Dorfbrunnen wurden die 21 Teilnehmer von Rudi Bolg mit seinem schön gestalteten Planwagen erwartet. Als jeder seinen Platz gefunden hatte, ging es los.... [mehr]

  • Blick in die Woche Von einem Bewusstseinswandel beim Einzelhandel bis hin zu Veränderungen bei der Michaelis-Messe

    Passiert - notiert - glossiert

    Einen schönen guten Tag wünsche ich Ihnen, liebe Leserinnen und Leser. Nachdem sich einer von Ihnen beklagt hat, in der vergangenen Woche sei "zu viel Wetter" in dieser Glosse gewesen, bemühen wir uns heute, es wirklich ganz kurz zu machen: Weiterhin kein Sommer in Sicht. Ein kleiner Hoffnungsschimmer - vielleicht am kommenden Wochenende, (fast) pünktlich zu... [mehr]

  • Wertheim im Ersten Weltkrieg (Teil 4) An den "schön eingerichteten Wohnungen" fehlte das Dach

    Trostloses Leben in den Schützengräben

    Wie trostlos das Leben in den Schützengräben ist, erfuhren auch Joseph und Otto Ballweg, die überwiegend in solchen Unterständen seit Herbst 1914 bis zu ihrem frühen "Heldentod" ums Überleben kämpften: Todesgefahr Tag und Nacht, Mühsal, Hunger, Durst, fehlender Schlaf, Nässe und Kälte, Läuse- und Wanzenplage. Von Zeit zu Zeit wurden die Kämpfer an... [mehr]

  • Beim Amtsgericht verhandelt Frau war wegen übler Nachrede via Facebook angeklagt

    Verfahrenseinstellung wegen verminderter Schuldfähigkeit

    Auf der Internetplattform Facebook behauptete eine Frau aus Wertheim, der Kassier einer Tankstelle in der Main-Tauber-Stadt diskriminiere schwerbehinderte Menschen. Damit meinte die frühverrentete Beamtin sich selbst. Der Mann hatte ihr nämlich verboten, weiterhin das Geschäft der Tankstelle zu betreten (Hausverbot).Keine DiskriminierungDer Kassier stellte wegen... [mehr]

  • Land und Leute Die fünf Mitglieder der Gruppe "Disturbed Neighborhood" haben vor allem Spaß an der Musik und wollen mit dem Publikum Party machen

    Wertheims älteste Nachwuchsband

    Dann besteht ja noch Hoffnung: "Wenn wir so alt sind wie die, dann können wir das auch." Behauptet Dr. Christoph Fertig. Die, das sind "Black Sabbath", legendäre Heavy-Metal-Band, die in den siebziger Jahren erstmals für Furore sorgte und bis heute spielt. Und "so alt wie die", das dürfte sich vor allem auf Sänger Ozzy Osbourne, 65, und Gitarrist Tony Iommi, 66,... [mehr]

Würzburg

  • Alle selbst eingekleidet Emma Roßmark aus Fröhstockheim haucht Kunststoff-Spielgesellen Leben ein

    Puppenmama mit 600 Kindern

    Wenn Emma Roßmark in ihrem Haus in Fröhstockheim (bei Kitzingen) die Türe zu zwei Nebenzimmern öffnet, dann blicken sie über 1000 Augen an. Die sind zwar aus Kunststoff oder Glas und sitzen in Köpfen, deren Körper in bunten Kleidchen und unter den urigsten Kopfbedeckungen stecken. Aber sie ist einfach eindrucksvoll, die Schar an über 600 Puppen, die Emma... [mehr]

Zweirad

  • Fahrradmarkt Mit der Verbreitung des E-Bikes hat sich das Gefüge grundlegend verändert / Derzeit lässt sich kein eindeutiger Trend voraussagen

    "Fatbikes" mit Motor erobern den Markt

    Der Fahrradmarkt war bis vor einigen Jahren eine überschaubare, aber auch eintönige Größe. Auf der einen Seite standen die sportlichen Räder wie Mountainbikes und klassische Rennräder, auf der anderen Seite die Stadt- und Trekkingräder für die komfortsuchende Kundschaft. Mit der Verbreitung des E-Bikes hat sich das Gefüge grundlegend verändert, und wer... [mehr]