Fränkische Nachrichten Archiv vom Donnerstag, 14. August 2014

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Abschied von Leopold Aumüller Aktivposten des sozialen Lebens in Seckach beigesetzt

    Floskeln gab es bei ihm nicht

    Trotz seiner 91 Jahre kam es für die Seckacher vollkommen überraschend, als Leopold Aumüller am Sonntag starb. Das Seckacher "Urgestein", das gestern unter großer Anteilnahme in Seckach beerdigt wurde, hatte sich noch bei der konstituierenden Gemeinderatssitzung am 28. Juli topfit, interessiert und in Bestform gezeigt. Dank seiner besonderen Persönlichkeit und... [mehr]

  • Zu Gast in München SV Osterburken besucht mit 40 Kindern Dominik Stahl beim TSV 1860

    Junge Fans hatten viele Fragen an den Profifußballer

    Einen außergewöhnlichen Ferientag erlebten 40 Kinder im Alter zwischen acht und 14 Jahren vergangene Woche im Rahmen des Programms "Ferienspaß 2014". Der Sportverein Osterburken (SVO) hatte eine Fahrt in die bayerische Landeshauptstadt München organisiert, wo man den Osterburkener Bundesligaprofi Dominik Stahl besuchte. Erwartungsvoll startete man früh morgens... [mehr]

  • Bauvorhaben in Osterburken Anwesen Rüdinger wird derzeit abgerissen / Gebäudekomplex mit mehreren Apartments ist geplant

    Neues Wohnen statt Landwirtschaft

    Das Stadtbild wird sich durch diese Maßnahme in den nächsten Monaten verändern und es wird deutlich aufgewertet: Ein Investor aus Rosenberg plant auf dem Gelände des ehemaligen landwirtschaftlichen Anwesens Rüdinger in der Galgensteige den Neubau einer barrierefreien Wohnanlage, bestehend aus vier Gebäuden mit jeweils fünf bis sechs Wohnungen. Der Abriss des... [mehr]

  • Bei der Sozialstation Erste Auszubildende hat Examen

    Traumnote für Albina Konkel

    Mit der Traumnote 1,3 hat Albina Konkel die Prüfung, als staatlich anerkannte Altenpflegerin bestanden. Sie ist die erste Auszubildende der kirchlichen Sozialstation Adelsheim-Osterburken. Um dem Pflegenotstand in der kirchlichen Sozialstation entgegenzuwirken, hatten der Vorstand und Pflegedienstleiterin Simone Bermayer beschlossen, ab dem Schuljahr 2012/2013 als... [mehr]

Aktuelles

Aschaffenburg

  • Cannabis angebaut

    Beamte der Kriminalpolizei Aschaffenburg haben am Dienstag in der Wohnung eines 49-Jährigen einige Cannabispflanzen sowie 25 Gramm Marihuana sichergestellt. Sie entdeckten eine komplette Aufzuchtstation mit drei Marihuanapflanzen und bereits ausgeprägter Blütenbildung. Auch auf dem Balkon wurden die Polizisten fündig. Hier wuchsen vier kleine Marihuanapflänzchen... [mehr]

  • Der Odenwald-Kalender 2015 Das Sammelobjekt zahlreicher Wanderer geht in seine 17. Auflage / Zwölf Touren werden vorgstellt

    Reizvolle Landschaften erkunden

    Der Odenwald-Kalender 2015, Sammelobjekt zahlreicher Wanderer, geht in seine 17. Auflage. Das Monatsblatt mit Kalendarium präsentiert eindrucksvolle Motive aus dem Odenwald. Die farbig gestaltete Rückseite beschreibt detailliert eine Rundwanderung. In einem Vorspann werden zunächst alle wichtigen Informationen wie Charakteristik der Wanderung, Ausgangspunkt,... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Senioren Union

    Baustelle besichtigt

    Der Bau der Südumgehungsstraße zwischen Bad Mergentheim und Igersheim geht dem Ende zu; es gibt dort Interessantes zu sehen. Die Senioren-Union hatte Gelegenheit, sich informieren zu lassen. Die Ältesten im Kreis der Zuhörer hatten in den 80er Jahren schon bei den ersten Überlegungen zu dieser Umgehungsstraße mitgewirkt. Werner Schühl, der Bauleiter des... [mehr]

  • Diabetesdorf Althausen Ganz besondere Ferienfreizeit für Kinder und Jugendliche, die an Typ 1 erkrankt sind

    Hohes Maß an Disziplin und Kompetenz erforderlich

    Menschen mit Diabetes haben über ihr ganzes Leben hinweg mit Einschränkungen ihrer Gesundheit zu tun. Sie müssen sich mehr Gedanken über Ernährung, Tagesablauf und Kraftreserven machen. In Deutschland gibt es inzwischen ca. 30 000 Kinder und Jugendliche, die an einem Insulinmangeldiabetes Typ 1 erkrankt sind. Die Inzidenz zu erkranken, so haben Studien ergeben,... [mehr]

  • Quadrolon in Althausen

    Straßen sind gesperrt

    Der dritte Quadrolon des TSV Althausen/Neunkirchen startet am 24. August. Zu dieser sportlichen Großveranstaltung erwartet der Veranstalter wieder viele Teilnehmer und auch Zuschauer. Um die Sicherheit aller Teilnehmer und einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, ist es erforderlich, dass bei der Veranstaltung, wo es um Lauf- und Radrennen geht, folgende... [mehr]

  • Kurverwaltung Vortragsreihe "Rechtsfragen im Alter"

    Von Problemen und Nöten

    Mit den Bad Mergentheimer Rechtsanwälten hat die Kurverwaltung eine Vortragsreihe "Rechtsfragen im Alter" gestaltet. Menschliche und materielle Geborgenheit im Alter: Das ist der legitime Wunsch der älteren Generation nach einem erfüllten Arbeitsleben. Welche Vorkehrungen im Alter unerlässlich sind und worauf zu achten ist, werden die Rechtsanwälte an... [mehr]

  • Rund um "Kiss-Me" Bereits zum sechsten Mal lockt die Spielstadt zahlreiche Kinder an

    Zwei Wochen voller Spaß und Spannung

    Dieses Jahr startete "Kiss-Me" zum sechsten Mal. Wieder sind zahlreiche Kinder mit Spaß in die Spielstadt gekommen. Die "Kiss Me"-Reporter Luise Werner (11) und Michelle Grzadzielski (11) berichten aus dem Stadtleben: "Der Arbeitstag besteht aus fünf Stunden arbeiten. Dazwischen ist eine Stunde Pause, in der die Kinder machen können, was sie wollen, etwa Maxboard... [mehr]

Boxberg

  • Ferienprogramm Über 40 Kinder beim VfL zu Gast

    Kleine Kunstwerke entstanden

    Im Rahmen des Ferienprogrammes Ahorn wurde im und vor dem Vereinsheim des VfL Hohenstadt kindgerecht gebastelt, gehämmert, geschliffen und gewerkelt. Hierzu stellte Heike Karl den über 40 Kindern den Ablauf vor und bedankte sich bei den Betreuerinnen und Betreuern. Mit Feuereifer gingen Mädchen und Jungen an den jeweiligen Gruppentischen flott an ihr Werk.... [mehr]

  • TSV 55 Kinder und Jugendliche waren beim Zeltlager am Sportplatz in Apfelbach mit von der Partie

    Langeweile kam erst gar nicht auf

    Die Abteilungen Leichtathletik, Tennis, Tischtennis und Volleyball des TSV Assamstadt veranstalteten ein Zeltlager am Sportplatz in Apfelbach. Rund 55 Kinder wurden direkt zum Zeltplatz gebracht, auf dem die Zelte bereits bezugsfertig standen und wo sich die einzelnen Gruppen nur noch finden mussten. Nachdem die Feldbetten und Luftmatratzen aufgestellt waren, folgte... [mehr]

Buchen

  • Bauarbeiten auf der B 27 bei Heidersbach

    Die B 27 zwischen Heidersbach und Rittersbach wird derzeit saniert. Unsere Mitarbeiterin Mona Streckert war mit der Kamera vor Ort.

  • Mariä Himmelfahrt in Hettigenbeuern Gottesdienst und Lichterprozession geplant / Altäre errichtet

    Die jahrhundertealte Tradition wird fortgeführt

    Wie schon seit vielen Jahren, so wird auch dieses Jahr der Marienfeiertag "Mariä Himmelfahrt" am Freitag, 15. August, im Morretal mit einem Blumen- und Lichtermeer begangen. Am Abend finden um 20 Uhr der Gottesdienst und anschließend die Lichterprozession durch den Stadtteil statt. Marienverehrung hat hier eine lange Geschichte und Tradition, der Festtag "Aufnahme... [mehr]

  • Neue Konzertreihe Mit dem Projekt "Welt-Musik-Stadt-Buchen" holen die Gitarristen Jan Pascal Stieber und Alexander Kilian befreundete Musiker in die Stadt

    Die Zuschauer sollen inspiriert werden

    "Wir wollen neue Klänge nach Buchen bringen und die Menschen hier inspirieren", sagt Alexander Kilian. Darum starten er und sein Mitstreiter beim Flamenco-Gitarrenduo "Café del Mundo", Jan Pascal Stieber, demnächst ein neues Projekt.Verschiedene KünstlerIm Rahmen der Konzertreihe "Welt-Musik-Stadt-Buchen" werden verschiedene Künstler, die Stieber und Kilian... [mehr]

  • Ein vielseitiges Programm

    63 Kinder und Jugendliche im Alter von sieben bis 15 Jahren erlebten im Zeltlager der DLRG-Ortsgruppe Hettingen ein vielseitiges Ferienprogramm in Winzenhofen im Jagsttal. Geboten wurden Nachtwanderungen, Kinoabende, Spiele und Geocaching. Einer der Höhepunkte war eine Waldrallye. Repro: FN

  • Von der CDU Hettingen Jahresausflug nach Ladenburg

    Einblicke in eine vielseitige Stadt gewonnen

    Die CDU Hettingen hatte dieses Jahr Ladenburg, das als "Römerstadt, mittelalterliche Stadt und Benzstadt" gilt, als Ziel für den gemeinsamen Jahresausflug gewählt. Begrüßt wurde die Besuchergruppe in Ladenburg vom gebürtigen Hettinger Ingo Raab, der ein überaus abwechslungsreiches und interessantes Programm für die "Gäste aus der Heimat" zusammengestellt... [mehr]

  • Sommerfest des ASB

    Gute Laune trotz Regen

    Farbenfroh leuchteten der Blumenschmuck und die feierliche Dekoration für das Sommerfest des Seniorenzentrums des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) am Rühlingshof in Buchen in der Sommersonne. Hausleiterin Carmen Gramlich und ihr Teamveranstalteten das Fest. Rund 160 Gäste waren gekommen. Auch der plötzlich einsetzende Platzregen konnte die Feierlaune der "ASBler"... [mehr]

  • Viel Abwechslung geboten

    Die diesjährige Kinder- und Jugendbetreuungswoche in Eberstadt war wieder ein voller Erfolg. Das Team des Eberstadter Ortschaftsrates um den Ortsvorsteher Nico Hofmann bot den über 70 teilnehmenden Kindern im Alter von sechs bis 14 Jahren ein abwechslungsreiches und spannendes Programm mit Ausflügen, Wanderungen, Kanufahrten, Spiel und Sport. Repro: FN [mehr]

  • Badische Landesbühne Neuer Spielplan

    Von Mephisto bis Cyrano

    "Ist das Glück so nah?" - Das ist die Frage, mit der sich die Badische Landesbühne mit ihrem neuen Spielplan auseinandersetzt. Die Spielzeit beginnt am 21. Oktober mit dem Klassiker "Mephisto von Klaus Mann und Ariane Mnouchkine gefolgt von der romantischen Komödie "Spiel´s noch mal, Sam" von Woody Allen. Dramatisch wird es am 9. Dezember mit dem Drama von... [mehr]

  • Von der Bushaltestelle

    Zeitungsbündel gestohlen

    Insgesamt 56 Ausgaben der Rhein-Neckar-Zeitung entwendete ein bislang unbekannter Dieb am frühen Freitagmorgen in Buchen. Zwischen 2 Uhr und 3.45 Uhr waren die Zeitungen an einer Bushaltestelle in Hettingen deponiert. Der Wert des Diebesguts wird auf etwa 100 Euro geschätzt. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sollen sich mit der Buchener Polizei... [mehr]

Fechten

  • Fechten Benjamin Denzer juriert bei den Olympischen Jugendspielen in Nanjing

    "Ganz besonderer Moment"

    Im chinesischen Nanjing finden vom 16. bis 28. August die zweiten Olympischen Jugendspiele statt. Neben Degenfechter Samuel Unterhauser freut sich ein weiterer Tauberbischofsheimer über seine Teilnahme: Kampfrichter Benjamin Denzer. Warum er dennoch hofft, im Finale nicht dabei zu sein, erzählt der 32-Jährige im Interview. Was heißt Guten Tag auf chinesisch?... [mehr]

FN-Sommer 2014

  • FN-Touren (7) Die Drei-Täler-Tour führt den Kocher "rüber und nüber" zu den Tiroler Seen

    Vor den Genuss den Schweiß gesetzt

    "Den Kocher rüber und nüber", diese Bezeichnung des heutigen Radtourenvorschlages in der FN-Sommerserie, reicht eigentlich alleine nicht, um die vorliegende Tagesetappe zu beschreiben, denn die entscheidende Aussage, "rauf und runter", fehlt und verzerrt das Bild ein wenig, und die wundeschöne Streckenführung hat auch einen kleinen salzigen "Beigeschmack". Je... [mehr]

Fußball

  • FussballBFV-Pokal, Runde 3FV Ettlingenweier - SV Spielberg 0:2 SV Kickers Büchig - VfR Mannheim 0:5 VfR Gommersdorf - Spvgg. Neckarelz 0:4 1. FC Bruchsal - FC Germ. Friedrichstal 0:1 Montag, 18. August, 17.45 Uhr Post Südstern Karlsruhe - FC Nöttingen Dienstag, 19. August, 18.00 Uhr 1.CfR Pforzheim - SV Waldhof Mannheim Dienstag, 2. September, 19.00 Uhr VfB St.... [mehr]

  • Fußball Spvgg. Neckarelz tut sich in der dritten BFV-Pokalrunde gegen die starke Defensive des VfR Gommersdorf lange sehr schwer

    34 Minuten banges Warten

    Gommersdorf - Neckarelz 0:3 Gommersdorf: Stockert, Herrmann, Plasch (82. P. Mütsch), T. Feger (83. Zürn), Gärtner, Kempf, Stöcklein (78. Walz), Geissler, Stelzer (46. Münch), Greco (60. Leiser), Conrad. Neckarelz: Wagner, Bückle, Galm (46. Beyazal), Müller (46. Szimayer), Busch, Klotz, Keller (46. Hogen), B. Schäfer, Burgio, Abele (80. Gerstle), Leonhardt.... [mehr]

Grünsfeld

  • Ministrantenwallfahrt 33 Kinder und Jugendliche mit ihren Betreuern besuchten Rom und anschließend Assisi

    Gebete, Gespräche und viele Eindrücke

    "Ich bin frei, frei....." so erschallte es aus 44 Kehlen der Seelsorgeeinheit Großrinderfeld gemäß dem Motto der Ministrantenwallfahrt immer wieder während ihres Aufenthaltes in der Heiligen Stadt. Nach einem Aussendungsgottesdienst, unterstützt durch den Kirchenchor Gerchsheim unter der Leitung von Ursula Leicht und Arno Leicht an der Orgel, ging es für die... [mehr]

  • Herren 55 auf Platz eins

    Die Herren-55 Mannschaft des TC Weiss-Blau Wittighausen nahm in der Bezirksklasse 1 an der Medenrunde des Badischen Tennisverbands, Region Baden Bezirk 1, teil. Mit vier Siegen und einer Niederlage beim TC Dallau konnte am letzten Spieltag in Schlierstadt mit einem 6:3-Sieg die Meisterschaft und der Aufstieg in die 1. Bezirksliga gesichert werden. Das erfolgreiche... [mehr]

  • Kleine Künstler am Werk

    Früh übt sich: Kleine Künstler waren beim Ferienprogramm des Kulturvereins am Werk. Unter fachkundiger Anleitung durften die Mädchen und Buben Acrylbilder malen. Michelle Schmidt, Mitglied des Kulturvereins und selbst leidenschaftlich Malerin, stand mit Rat und Tat zur Seite. Die Nachwuchskünstler zeigten erstaunliche Kreativität und Fantasie. Innerhalb kurzer... [mehr]

Hardheim

  • Kreismülldeponie Guggenberg Vergleich vor Gericht erzielt

    Baufirma soll dem Landkreis 800 000 Euro erstatten

    Im Streit um die Übernahme der Kosten für die Sanierung des mit Arsen belasteten Schotters auf der Kreismülldeponie in Guggenberg zeichnet sich nach monatelangem Tauziehen eine Lösung ab. In der Verhandlung vor dem Oberlandesgericht Bamberg einigten sich die beteiligten Parteien am Dienstag auf einen Vergleich. Demnach soll die damals mit dem Ausbau der Deponie... [mehr]

  • Schulstandort Hardheim Mauer zwischen den beiden Lehrerzimmern wurde eingerissen / Am pädagogischen Konzept ändert sich wenig

    Der neue Schulverbund nimmt Form an

    Veränderungen gehören zum Leben. Zu bemerken ist dies gegenwärtig im Walter-Hohmann-Schulzentrum, wo zum kommenden, am 15. September beginnenden Schuljahr der neue Schulverbund die bisher eigenständigen Grund-, Haupt- und Realschule in sich vereinen wird. Somit befinden sich die Schulen im Walter-Hohmann-Schulzentrum künftig nicht nur gemeinsam unter einem... [mehr]

  • Im Bahnhof 1910

    Kindertheater macht Station

    Das Kindertheater Papiermond aus Köln geht wieder auf große Sommertour in der Region. Am Freitag, 15. August, um 15.30 Uhr macht es Station in Hardheim am Bahnhof 1910. Passend zur Jahres- und Urlaubszeit zeigt Puppenspieler Adrien das Stück "Kasperles Reise zur Trauminsel". Wenn es das Wetter zulässt sogar "Open Air". Los geht es am Freitag, den 15. August um... [mehr]

Kreisliga A3 Hohenlohe

  • Kreisliga A3 Hohenlohe Namen, Daten & Fakten

    DJK-TSV Bieringen

    Internet: www.DJKTSVBieringen.de Trainer: Frank Hemberger. Platzierung der Vorsaison: Meister Kreisliga B4. Saisonziel: Klassenerhalt. Meisterschaftsfavoriten: SGM Weikersheim/Schäftersheim, TV Niederstetten. Abgänge: Hendrik Hettinger (SV Westernhausen). Zugänge: Oliver Brümmer (eigene Jugend), Lukas Kohler (eigene Jugend), Lukas Fluhrer (eigene Jugend). Tor:... [mehr]

  • Kreisliga A3 Hohenlohe Namen, Daten & Fakten

    FC Billingsbach

    Internet: www.fc-billingsbach.de Trainer: Klaus Zenkert. Platzierung der Vorsaison: 13. Saisonziel: Nichts mit dem Abstieg zu tun haben. Meisterschaftsfavoriten: SGM Weikersheim-Schäftersheim, TV Niederstetten. Abgänge: Jan Kuch (SV Insingen), Marcel Mönch (TV Niederstetten). Zugänge: Daniel Maywald (TSV Gerabronn), Daniel Hassler (SV Ingersheim), Christian Kaupp... [mehr]

  • Kreisliga A3 Hohenlohe Namen, Daten & Fakten

    SpVgg. Gammesfeld

    Internet: www.spvgg-gammesfeld.de Trainer: Werner Pfeuffer. Platzierung der Vorsaison: 7. Saisonziel: möglichst schnell 40 Punkte sammeln. Meisterschaftsfavorit: SGM Bad Mergentheim/Löffelstelzen. Abgänge: keine Angaben. Zugänge: Marco Flaig (TSV Schrozberg), Marco Kaltenbach (vereinslos), Florian Herrmann (Spvgg. Hengstfeld). Tor: Thomas Krämer (36), Daniel... [mehr]

  • Kreisliga A3 Hohenlohe Namen, Daten & Fakten

    SV Berlichingen/Jagsthausen

    Internet: www.sv-berlichingen.de / www.sv-jagsthausen.de Trainer: Stefan Koch. Platzierung der Vorsaison: 11. Saisonziel: Platz 1 bis 5. Meisterschaftsfavorit: TSV Niederstetten. Abgänge: keine. Zugänge: Nico Bayha (FC Union Heilbronn), Markus Brenner (TSV Lehrensteinsfeld). Tor: Nico Bayha (18), Patrick Köhler (27). Abwehr: Markus Brenner (28), Chris Michael... [mehr]

  • Kreisliga A3 Hohenlohe Namen, Daten & Fakten

    TSV Dörzbach/Klepsau

    Internet: www.tsv-doerzbach.de Trainer: Marco Reuß. Platzierung der Vorsaison: 4. Saisonziel: konstante Leistungen, letzte Runde bestätigen. Meisterschaftsfavoriten: TV Niederstetten, SGM Bad Mergentheim-Löffelstelzen, SGM Weikersheim-Schäftersheim. Abgänge: Harro Lober (Karriere beendet). Zugänge: Marco Schmieg (VfR Gommersdorf/bereits zur Winterpause), Daniel... [mehr]

Kreisliga B4 Hohenlohe

  • Kreisliga B4 Buchen Namen, Daten & Fakten

    DJK SG Oberkessach

    Internet: www.djk-oberkessach.de Trainer: André Menke. Platzierung der Vorsaison: 11. Saisonziel: Einstelliger Tabellenplatz. Meisterschaftsfavorit: SC Wiesenbach, TSV Laudenbach. Abgänge: Daniel Keller (SKG Max Eyth See). Zugänge: Philipp Salig (SV Osterburken), Alexander Schröter (eigene Jugend). Tor: Joachim Dikel (26), Nikolas Ott (20). Abwehr: Philipp Gerner... [mehr]

  • Kreisliga B4 Hohenlohe Namen, Daten & Fakten

    SC Wiesenbach

    Internet: www.scwiesenbach.de Trainer: Christian Schneider. Platzierung der Vorsaison: 6. Saisonziel: unter die ersten 5. Meisterschaftsfavoriten: Sindelbachtal, Laudenbach. Abgänge: Artur Wilhelm (TSG Kirchberg), Matthias Musielak (TSV Blaufelden), Andreas Ackermann (FC Billingsbach). Zugänge: Maxiliam Straub (VfR Altenmünster (Winter)), Florian Leiser (eigene... [mehr]

  • Kreisliga B4 Hohenlohe Namen, Daten & Fakten

    SV Mulfingen II

    Internet: www.sv-mulfingen.de Trainer: Uwe Preis. Platzierung der Vorsaison: 12. Saisonziel: bessere Platzierung als im Vorjahr. Meisterschaftsfavorit: Sindelbachtal, Schrozberg. Abgänge: Christian Kaupp (Billingsbach). Zugänge: Dariusz Nowak (Nagelsberg). Tor: Benedikt Täger (21), Thomas Lanig (30), Moritz Linder (18). Abwehr: Christian Riegler (23), Bastian... [mehr]

  • Kreisliga B4 Hohenlohe Namen, Daten & Fakten

    SV Sindelbachtal

    Internet: www.sv-sindelbachtal.de Trainer: Erhard Sackmann. Platzierung der Vorsaison: 3. Saisonziel: ganz vorne mitmischen. Meisterschaftsfavorit: FSV Hollenbach II, TSV Laudenbach, SC Wiesenbach. Abgänge: Michael Rehor, Georg Woznitzka (aktive Laufbahn beendet), Marcel Leuser (pausiert). Zugänge: Benedikt Humm (VfR Gommersdorf II), Florian Kopp (hat angefangen),... [mehr]

  • Kreisliga B4 Hohenlohe Namen, Daten & Fakten

    TSV Blaufelden

    Internet: www.tsv-blaufelden.de Trainer: Matthias Musielak, neu seit 2014/15 (SC Wiesenbach). Platzierung der Vorsaison: Tabellenletzter. Saisonziel: besser als letzte Saison abschneiden. Meisterschaftsfavorit: keine Angabe. Abgänge: keine Angaben. Zugänge: Matthias Musielak (SC Wiesenbach), Andreas Hank (TSG Öhringen), Sebastian Rappold (Spvgg Satteldorf), Manuel... [mehr]

  • Kreisliga B4 Hohenlohe Namen, Daten & Fakten

    TSV Schrozberg

    Internet: www.tsvschrozberg.de Trainer: Thorsten Arbanas. Platzierung der Vorsaison: Vorletzter Kreisliga A3. Saisonziel: oberes Drittel. Meisterschaftsfavorit: SV Sindelbachtal, FSV Hollenbach II. Abgänge: Marco Flaig (Spvgg Gammesfeld), Matze Fritsch (FC Langenburg), Stefan Meissner (TV Rot am See). Zugänge: Genadi Minderlein (TSV Blaufelden), Adrian Brunner,... [mehr]

Kultur

  • Hohenloher Kultursommer Konzerttag auf Schloss Schillingsfürst unter dem Titel "Jagdromantik"

    Die Welt der Hohenloher Fürstenhöfe

    Der Konzerttag auf Schloss Schillingsfürst im Rahmen des Hohenloher Kultursommers findet am Sonntag, 17. August 2014, ab 13 Uhr statt. Der diesjährige Konzerttag steht unter dem Titel "Jagdromantik". Das Schloss mit seiner eigenen Falknerei rückt in den Mittelpunkt des Konzerttags. Spezielle Konzertprogramme wurden mit Künstlern zu diesem Thema erarbeitet. Die... [mehr]

  • "Menschen im Hotel" Vicki Baums Roman als Musical

    Eine illustre Gesellschaft im Schloss

    1929 zunächst als Fortsetzungsroman in der "Berliner Illustrierten Zeitung" erschienen, wurde der sogenannte "Kolportageroman mit Hintergründen", der den Titel "Menschen im Hotel" trägt, das erfolgreichste Werk der österreichischen Schriftstellerin Vicki Baum. 1958 floppte der Versuch der Komponisten George Forrest und Robert Wright sowie des Drehbuchautors... [mehr]

  • Schlossfestspiele Zwingenberg Neuer Besucherrekord und Intendantenwechsel /Auf Karsten Huschke folgt Rainer Roos

    Sieben Jahre in der Verantwortung

    "Es war sehr schön, es hat mich sehr gefreut". Kaiser Franz Joseph höchstselbst hätte es am letzten Tag der diesjährigen Spielzeit der Schlossfestspiele Zwingenberg nicht treffender auf den Punkt bringen können. Mit den beiden großen Produktionen, der komischen Oper "Zar und Zimmermann" von Albert Lortzing (Regie: Thomas Weber-Schallauer) und dem Singspiel "Im... [mehr]

  • Kartenverlosung

    Sommerserenade mit Cellist Duflot

    Bei der Sommerserenade im Kloster Bronnbach spielt am Samstag, 30. August, um 19.30 Uhr im Josephsaal der Cellist Charles-Antoine Duflot. Zurzeit absolviert Duflot die Solistenklasse an der Musikhochschule Lübeck. Der junge Cellist erspielte sich seit 1999 zahlreiche Preise. Gefördert wird Charles-Antoine Duflot von zahlreichen Stiftungen. Charles-Antoine Duflot... [mehr]

  • Mini-Festival Paula will tanzen präsentiert Freddy Fischer and his Cosmic Rocktime Band, Joel Sarakula, Pale Honey und Robbed by Giants

    Vier Bands auf der Bühne im Anlagencafé-Garten

    Die Schwäbisch Haller Kulturinitiative "Paula will tanzen" präsentiert das zweite Mini-Festival im Garten des Haller Anlagencafés am Freitag, 22. August. Es spielen: Freddy Fischer and his Cosmic Rocktime Band (Berlin), Joel Sarakula (Sydney/London), Pale Honey (Göteborg) und Robbed by Giants (Schwäbisch Hall). Einen Tag später (Samstag, 23. August), öffnet... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Goldene Hochzeit Egon und Uschi Kolb gehen seit 50 Jahren ihren Lebensweg gemeinsam

    Auf dem Motorroller ins Eheglück gebraust

    Es ist schon ein weiter Weg vom früheren Bahnhof und der heutigen Haltestelle Unterbalbach bis in den Ort. Also bot sich der auf dem alten Sportplatz trainierende Nachwuchsfußballer an, die junge Dame auf seinem schicken Motorroller mitzunehmen. Damit brausten Egon Kolb und die nur Uschi genannte Ursel-Ute, geborene Staff, quasi direkt aufs Standesamt. Dort im... [mehr]

  • Seifenkistenrennen Die zweite Auflage findet am Sonntag, 17. August, wieder auf dem Kailberg statt / Anmeldungen noch möglich

    Ein Spektakel für alle Generationen

    Die Formel 1 liefert das große Vorbild: Vor allem orientiert am derzeit ja nicht mehr ganz so souveränen Weltmeister Sebastian Vettel richten die Mitglieder des örtlichen Turnvereines nach ihrer Premiere und der Jungen Union nun ein weiteres Mal das inzwischen dritte Sachsenflurer Seifenkisten-Rennen aus, und zwar am Sonntag, 17. August.AnmeldenAlle, die... [mehr]

  • Mariä Himmelfahrt Die Katholische Frauengemeinschaft St. Jakobus Lauda unternahm eine Würzbüschelwanderung auf dem Galgenberg

    Kräuter gegen Krankheit und Geister

    Ausgestattet mir Gartenschere, Korb und guter Laune begaben sich am Dienstagabend rund 30 Frauen zur Kräuterwanderung auf den Galgenberg. Erstmals führte Michael Salomon, Kreisvorsitzender des Naturschutzbundes (NABU) die gut zweistündige Wanderung durch das Laudaer Trockenbiotop. Zuvor hatte Rudi Tack 20 Jahre lang die besondere Führung übernommen,bei der... [mehr]

  • Ferienprogramm

    Spaß beim Angeln

    Im Rahmen des Ferienprogrammes fand der Programmpunkt "Rund ums Angeln" am Heckfelder See statt. Bei herrlichem Wetter trafen sich 30 Kinder, um ihren Fischerkönig zu ermitteln. Nach dem Fischquiz, in dem einheimische Fischarten vorgestellt wurden und dem Casting, ein Zielwurfwettbewerb, wurde das Angeln unter fachkundiger Anleitung der Mitglieder des... [mehr]

Leserbriefe Tauberbischofsheim

  • Leserbrief Ärger mit manchen Fahrradfahrern

    Vermehrt rücksichtslos

    Viele Menschen benutzen wieder das Fahrrad. Sowohl fürs Freizeitvergnügen, als auch für die Erledigung von Besorgungen oder für den Weg zur täglichen Arbeit. Eine erfreuliche Entwicklung. Das ist die gute Seite. Die schlechte Seite: Immer mehr entwickelt sich eine erschreckende Rücksichtslosigkeit gegenüber den anderen Verkehrsteilnehmern und vor allem... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • Triathlon

    Bestzeit um fast drei Minuten unterboten

    Zum wiederholten Mal beteiligte sich die Triathlongruppe des TV Bad Mergentheim am Vereinstriathlon des TV Ochsenfurt. Zu überwinden waren 300 Meter Schwimmen im Freibad Ochsenfurt, 15 Kilometer Radfahren per Wendepunktstrecke am Mainufer entlang und abschließend fünf flache Laufkilometer. Aufgrund der begrenzten Kapazitäten im 50-Meter-Becken wurde der Wettkampf... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • Arbeitsmarkt Ausbildungsbegleitende Hilfen unterstützen lernschwache Azubis

    Begleiter zum erfolgreichen Abschluss

    Mit Unterstützung der "ausbildungsbegleitenden Hilfen" (abH) haben auch sie es geschafft: Junge Menschen aus dem Main-Tauber-Kreis freuen sich über ihre erfolgreich abgelegte Prüfung unter anderem als Industriemechaniker, Kauffrau für Bürokommunikation, Tischler, Einzelhandelskauffrau oder Maschinen- und Anlagenführer. Sie freuen sich vielleicht ein bisschen... [mehr]

  • Motorradverein setzt sich für soziale Zwecke ein "Streetbunnycrew" sammelt Spenden / Mitglieder auch im Main-Tauber-Kreis

    Rosa Hasen helfen Rheuma heilen

    Motorradfahrer sind meist in dunkler Lederschutzkleidung unterwegs. Umso mehr fallen Zweiradfahrer in knallrosa Anzügen auf. Was auf den ersten Blick vielleicht an ein Faschingsoutfit erinnert, entpuppt sich beim genauen Hinsehen als pfiffige Idee im Dienste eines guten Zweckes: Die Mitglieder der "Streetbunnycrew" sind in rosa Bunny-Anzügen unterwegs und sammeln... [mehr]

Mosbach

  • Wechsel an der Spitze des Berufsbildungswerks Mosbach-Heidelberg Albert Stelzle als Leiter verabschiedet

    "Guter Manager und Pädagoge"

    "Wind of Change" spielte das Trio "Die Nachtigallen" zum Auftakt. Und in der Tat: Die Zeichen standen auf Veränderung im Berufsbildungswerk (BBW) Mosbach-Heidelberg. Denn mit Albert Stelzle wurde der Leiter des Geschäftsbereichs der Johannes-Diakonie Mosbach in den Ruhestand verabschiedet. Zahlreiche Ehrengäste und Wegbegleiter würdigten dabei die Verdienste... [mehr]

  • Wohnungseinbruch

    Modeschmuck gestohlen

    Nach einem Einbruch in ein Wohnhaus in Diedesheim ermittelt die Kriminalpolizei. Vermutlich in der Nacht zum Dienstag verschaffte sich ein bislang unbekannter Täter auf ungeklärte Weise Zutritt in die Einliegerwohnung des Zweifamilienwohnhauses in der Leharstraße. Aus einem Schlafzimmer entwendete der Dieb Modeschmuck im Wert von mehreren Hundert Euro. Ob noch... [mehr]

Niederstetten

  • FC Creglingen Viktor Büchele feierte 75. Geburtstag

    Halbes Jahrhundert für den FC im Einsatz

    Beim FC Creglingen gibt es nur wenige Mitglieder, die dem Verein länger die Treue halten als Viktor Büchele, der am gestrigen Mittwoch den 75. Geburtstag feierte. Doch nicht nur die über 60-jährige Zugehörigkeit zu den Schwarz-Weißen ist bemerkenswert, sondern vor allem das tolle Engagement in über fünf Jahrzehnten zum Wohle des FC Creglingen.Stets gut... [mehr]

  • Rothenburg Impressionen aus der Tauberstadt

    Hier Trubel, dort Oasen der Stille

    Das ist schon ein festes Ritual: Zu jeder vollen Stunde versammeln sich die Touristenschwärme auf dem Rathausplatz. Noch bevor die Glocken erklingen, werden Fotohandys und Kameras erwartungsvoll dem Giebel der alten Ratstrinkstube entgegengehoben. Wenn sich dann die beiden kleinen Fenster öffnen, wird fotografiert als gäbe es dort die absolute Sensation zu sehen.... [mehr]

  • Creglingen Fischerfest am 16./17. August

    Traditionsreich und ausgesprochen beliebt

    Der Fischereiverein Creglingen veranstaltet am Samstag, 16., und Sonntag, 17. August, sein beliebtes und traditionelles Fischerfest auf dem Vorplatz der Mehrzweckhalle in der Kiesel. Am Samstag beginnen gegen 18 Uhr die Festivitäten, und die heimischen Köstlichkeiten aus der Fischküche sollen die Gaumen erfreuen. Die lustigen "Rotweinschlotzer" werden mit ihren... [mehr]

Ravenstein

  • Bürgerhilfe Ravenstein Zweiter Sommer-Flohmarkt kam gut an / Spielstraße lockte die Jüngsten

    Hobby-Händler und Kinder hatten viel Spaß

    Der zweite Bürgerhilfe-Sommerflohmarkt mit neu eingerichteter Spielstraße wurde von vielen Familien mit ihren Kindern aus Ravenstein und Umgebung sehr gut angenommen. Zwölf Hobby-Flohmarktstände mit unterschiedlichen Warenangeboten wurden von einheimischen Familien besetzt. Alle hatten sichtlich ihren Spaß am Stöbern und Feilschen. Vom Motorrad bis zur... [mehr]

Regionalsport

  • Fussball

    B-Klasse Aschaffenburg, Gruppe 6: Der 2. Spieltag

    SV Mechenhard IITSV Collenberg II1:1FV Klingenberg IITSV Krausenbach II6:5SpVgg Hobbach/Wintersbach IITSV Amorbach II2:3TuSpo Obernburg IISV Rück-Schippach II3:0FC Heppdiel IISpfr. Hausen II4:01.(6)TSV Amorbach II22005:362.(4)TSV Collenberg II21105:243.(2)SV Richelbach II11005:034.(3)SC Freudenberg II11005:035.(1)SpVgg Hobbach/Wintersbach II21017:336.(7)FC Heppdiel... [mehr]

  • Fussball

    Kreisklasse A3 Aschaffenburg: Der 2. Spieltag

    TSV HeimbuchenthalBSC A'burg-Schweinheim2:2Eintracht LeidersbachSV Germania Dettingen2:3VfR GroßostheimTV Wasserlos3:4VfR NilkheimSV Altenbuch4:01.(2)TSV Heimbuchenthal21106:242.(5)BSC A'burg-Schweinheim21105:443.(1)SV Großwallstadt11005:134.(9)VfR Nilkheim11004:035.(4)DJK Hain11002:036.(6)TSV Röllfeld11001:037.(13)TV Wasserlos21014:538.(3)SV... [mehr]

  • Tennis Offene Neckar-Odenwald-Meisterschaften

    Spannung in diversen Altersklassen

    Feines Seniorentennis wird auch dieses Jahr wieder auf den Tennisanlagen des TC Bödigheim, TC GW Buchen, TC Schlierstadt und SV Seckach geboten. Vom 14. bis 17. August finden die "Offenen" Neckar-Odenwald-Meisterschaften statt. Vom heutigen Donnerstag bis Sonntag spielen dann Seniorinnen und Senioren um Punkte für die deutsche Rangliste und "nebenbei" für das... [mehr]

Szene

  • FN-Verlosungsaktion Drei Mal zwei Karten zu gewinnen

    Umsonst zu Lisa Fitz

    Lisa Fitz kommt am morgigen Freitag um 20 Uhr in den Burggraben Neckarelz. In ihrem neuen Programm "Mut" bringt es Lisa Fitz erneut auf den Punkt.Was den Menschen in Zeiten von Banken- und Staatspleiten, Wut- und Hartz-Vier-Bürgern, Pisastudien und im Alltag fehlt, ist der Mut, oder bayrisch der "Schneid". Doch was ist Mut? Wo ist die Grenze zwischen Mut und... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Asylbewerber 28 meist junge Männer im Gebäude 5 in der ehemaligen Kurmainz-Kaserne eingezogen

    Einige in der Landessprache empfangen

    Je vier Betten, Spinde, Stühle, Tassen und Teller, zwei Töpfe, je eine Pfanne, ein Tisch, ein Abfalleimer, ein Besen. So sieht die Einrichtung der Zimmer im Gebäude 5 der ehemaligen Kurmainz-Kaserne aus, in das gestern die ersten 28 Flüchtlinge aus Karlsruhe kommend eingezogen sind. Begrüßte wurden sie von der Sozialdezernentin Elisabeth Krug, vom Leiter des... [mehr]

  • Ausstellung Das Rothenburger Festspiel "Der Meistertrunk" stellt sich im Landratsamt vor

    Erinnerung an ganz besondere Heldentat

    In der Ferienlandschaft "Liebliches Taubertal" wurde für das Jahr 2014 das Schwerpunktthema "Brauchtum - Lebendige Tradition" ausgerufen. Im Laufe des Jahres finden in diesem Rahmen mehr als 200 Veranstaltungen statt. Wechselausstellungen im Landratsamt Main-Tauber-Kreis in Tauberbischofsheim ergänzen diese Veranstaltungen. Aktuell stellt sich dort das Rothenburger... [mehr]

  • "Autofreie Montage" Linie 850 von Tauberbischofsheim nach Würzburg ist bei der Schnupperaktion besonders beliebt

    Freie Fahrt für jedermann kam an

    Einfach mal kostenlos herumfahren und in der nächsten Stadt auf Shoppingtour gehen? Wer am Montag die Buslinie 850 nach Würzburg nahm, den erwartete genau das: Freie Fahrt in die Residenzstadt und Streifzug durch die Einkaufsstraßen. Von insgesamt sechs "autofreien Montagen" fand nun der zweite statt. Die Aktion kommt an - das kostenlose Fahrangebot wird von... [mehr]

  • Burg Gamburg "Tage des Sommerfalken" am 23. und 24. August mit erweitertem Programm

    Zeitsprung ins Mittelalter

    Im September letzten Jahres wurde erstmals "Der Tag des Falken" als mittelalterliches Event auf der Burg Gamburg mit großem Erfolg abgehalten. Nach einer Wiederholung im Mai 2014, diesmal als zweitägige Wochenendveranstaltung, wird das Programmkonzept mit den "Tagen des Sommerfalken" am Samstag und Sonntag, 23. und 24. August, nochmals variiert und erweitert. Auch... [mehr]

Testberichte

Walldürn

  • Radler-Ratsplatz eingeweiht Idee von Gemeinderätin Birgit Müller in Höpfingen in die Tat umgesetzt

    Großes Lob für Bürgerengagement

    Eine von Gemeinderätin Birgit Müller vor Jahren kreierte Idee wurde vor wenigen Tagen mit vereinten Kräften verwirklicht: ein in der Gemeinde Höpfingen örtlich gut platzierter Radler-Rastplatz in der Richard-Kaiser Straße im Zentrum des Radwegs Hardheim-Höpfingen-Walldürn. Die offizielle Übergabe erfolgte im Beisein von Bürgermeister-Stellvertreter Andreas... [mehr]

  • BF-Nacht Alltag der Berufsfeuerwehr kennen gelernt / Verschiedene Einsätze im Stadtgebiet / Lob bei der Abschlussbesprechung

    Jugendfeuerwehren waren gefordert

    Schon zum siebten Mal führte die Jugendfeuerwehr Walldürn eine BF-Nacht durch, an der die Jugendabteilungen Altheim, Walldürn-Höhe, Rippberg, Walldürn-Stadt und das Jugendrotkreuz teilnahmen. Die Jugendlichen befanden sich in den Gerätehäusern in Altheim, Reinhardsachsen, Rippberg und Walldürn, wo die Feuerwachen für die Einsatzkräfte eingerichtet wurden.... [mehr]

  • Preisflug der Reisevereinigung

    Jungtauben flogen 89 Kilometer

    Der erste Jungtauben-Preisflug der Brieftauben-Reisevereinigung Walldürn im Reiseflugjahr 2014 fand ab Aurach/Ansbach statt, und die Streckenlänge betrug Luftlinie 89 Kilometer. 15 Brieftaubenzüchter der RV Walldürn aus den Brieftaubenvereinen Hettingen, Höpfingen und Walldürn setzten insgesamt 619 Brieftauben, von denen 208 einen Preis errangen. Die... [mehr]

  • Walldürner Ferienprogramm Kinder waren in der Bäckerei Müssig aktiv

    Kinder als Brezelbäcker

    Unter dem Motto "Brezel-Backnachmittag" stand der bei den Ferientagen von der Bäckerei Peter Müssig veranstaltete Aktionsnachmittag für 15 "Kleine Bäcker" im Alter von fünf bis acht Jahren, die sich zum Brezelbacken in "Müssigs Backstube" eingefunden hatten. Nach der Begrüßung durch Bäckermeister Peter Müssig und einer kleinen Führung durch die Backstube... [mehr]

Weikersheim

  • K 2853 ist voll gesperrt

    Die K 2853 zwischen Elpersheim und dem Gewerbegebiet Weikersheim Tauberhöhe wird wegen der Verlegung einer Bioerdgasleitung ab Dienstag, 19. August, um 8 Uhr bis voraussichtlich Freitag, 12. September, voll gesperrt. Der Verkehr wird ab Elpersheim über die L 2251 -- Weikersheim - K 2858 zum Gewerbegebiet Tauberhöhe und umgekehrt geführt.

  • Weikersheim/Bronnbach Eindrucksvolle Programme / Heute erstes Teilnehmer-Konzert

    Kammermusikwerke aus den verschiedensten Epochen

    Sechs Konzerte, traumhafte Umgebungen und junge, begeisterte Musiker tragen in den kommenden Tagen auf Schloss Weikersheim sowie im Kloster Bronnbach zu einem besonderen Erlebnis bei. Da kann man zunächst in der Gartenanlage von Schloss Weikersheim flanieren, um sich anschließend berühmte, genauso wie weniger bekannte, aber genauso schöne Werke der Kammermusik... [mehr]

  • Gemeinschaftsschule In zweiter Instanz erfolglos

    VGH lehnt Igersheimer Klage ab

    Nur einen Tag nach der Verhandlung liegt die Entscheidung bereits vor: In den am Dienstag zusammen mündlich verhandelten Rechtsstreitigkeiten zwischen den Gemeinden Igersheim, Obersontheim und Wäschenbeuren (Klägerinnen) und dem Regierungspräsidium Stuttgart (Beklagter) wegen Einrichtung von Gemeinschaftsschulen hat der 9. Senat des Verwaltungsgerichtshofs... [mehr]

  • Weikersheim Schwäbischer Albverein besichtigte Neresheim und Nördlingen

    Von Dimension einer riesigen Ameisenstadt beeindruckt

    Der Jahresausflug der Weikersheimer Albvereinler führte die Teilnehmer nach Neresheim und Nördlingen. Im vollbesetzten Bus und bei idealen Wetterbedingungen ging es zuerst zur Kapfenburg oberhalb von Lauchheim im Ostalbkreis. Dort wurde die erste Pause eingelegt. Manche nutzen die Zeit für eine kurze Besichtigung der Schlossanlage, in der sich heute die... [mehr]

Wertheim

  • Mitteleuropäische Meisterschaft Marleen Stühler aus Sachsenhausen im Team Deutschland / Pech in den Wettbewerben

    "Baldur" verlor gleich zwei Mal sein Hufeisen

    "Es war ein rundum tolles Turnier", fasste Marleen Stühler ihre Eindrücke von der Mitteleuropäischen Meisterschaft (MEM) für Islandpferde zusammen, bei der sie kürzlich mit ihrem Pferd "Baldur vom Sonnenreiter" für Deutschland an den Start gegangen war. Pech für die Reiterin aus Sachsenhausen war bei den Wettbewerben allerdings, dass "Baldur" in beiden... [mehr]

  • Am Freitag, 15. August Angebot zum Late-Night-Shopping

    Buspendelverkehr ist kostenlos nutzbar

    Anlässlich des Late-Night-Shoppings am Freitag, 15. August, gibt es einen kostenlosen Buspendelverkehr zwischen dem "Wertheim Village" und der Wertheimer Innenstadt. Die Shuttle-Busse fahren von der Haltestelle Hotel "Bronnbacher Hof" in der Innenstadt stündlich von 9.30 bis 23.30 Uhr. Die Busfahrten in entgegengesetzter Fahrtrichtung - zur Haltestelle "Bronnbacher... [mehr]

  • Den Sternen auf der Spur

    Sternenspuren hat in der Nacht zum Mittwoch Erik Mattern im Bereich eines Weinbergs zwischen Bronnbach und Reicholzheim fotografiert. Wie er erklärt, besteht dieses Bild insgesamt aus 80 Einzelaufnahmen, die am Computer zu einem Foto zusammengerechnet wurden. Die Gesamtbelichtungszeit betrug für diese Aufnahme zirka 40 Minuten. Bild: Erik Mattern

  • Grafschaftsmuseum Kuratorin Ursula Wehnert führte durch die Ausstellung "Kleine Stadt im großen Krieg"

    Es herrschten große Sorge und helle Begeisterung

    Es war fast auf den Tag genau vor 100 Jahren, als der große Krieg auch in die kleine Stadt am Main kam. Am 13. August 1914 wurde in einer Anzeige der Tod von Karl Zwirner gemeldet. Schon am 9. August, der Erste Weltkrieg hatte kaum begonnen, war der Sohn des Kirchendieners und Tapeziermeisters August Zwirner im Gefecht bei Mülhausen gefallen und damit der... [mehr]

  • Schwimmbad in den Bestenheider Christwiesen Stadtwerke-Geschäftsführer Thomas Beier ist mit der Resonanz auf das W-LAN-Angebot zufrieden

    Für Badegäste Mehrwert zum Nulltarif

    "Eigentlich sind wir hier zum Baden und nicht zum Surfen", sind sich Marlon Ernst, Max Lauschke und Paul Ben Richter einig. Doch die Jugendlichen aus Berlin und dem Spreewald, die gerade in Wertheim Urlaub machen und das Bestenheider Freibad in den Christwiesen "1a" finden, halten das hier für die Badegäste kostenlos zur Verfügung stehende W-LAN für einen... [mehr]

  • Wallfahrt

    Ministranten eroberten Rom

    Zehn Ministranten starten kürzlich zusammen mit ihrer Begleiterin Pastoralreferentin Andrea Legge zur "Mini"-Wallfahrt nach Rom. Mit vielen Erwartungen und Wünschen ging es am Kirchenzentrum auf dem Wartberg los. Nach einer Wunschreihe und dem Abschied ging die Busfahrt los. Nach 19 Stunden Fahrt erreichten die Ministranten zusammen mit den zugestiegenen Buchenern... [mehr]

  • Bundeswettkampf in Mönchengladbach THW-Jugend Wertheim zeigte hervorragende Leistungen

    Unter den besten Zehn in Deutschland

    "Ihr seid die neuntbeste Jugendgruppe von 668 THW-Ortsverbänden in ganz Deutschland", gratulierte der THW Landesbeauftragte für Baden-Württemberg, Stephan Bröckmann, und lobte damit die tolle Leistung der Wertheimer THW-Jugend beim 15. Bundesjugendwettkampf am Wochenende in Mönchengladbach. Es ist der Abend vor dem THW-Bundesjugendwettkampf. Es regnet in... [mehr]

  • "Bleibendes Geburtstagsgeschenk" Einrichtung in den Christwiesen feiert 2015 sein 50-jähriges Bestehen

    Wellen-Breitrutsche für das Freibad

    Die Feier eines Jubiläums ist etwas Besonderes. Das gilt auch für das Bestenheider Freibad in den Christwiesen, dessen 50-jähriges Bestehen 2015 begangen wird. Passend dazu "gibt es ein bleibendes Geburtstagsgeschenk", kündigte Thomas Beier, Technischer Geschäftsführer der Stadtwerke Wertheim, im Gespräch mit den FN an: Als Ersatz für die in die Jahre... [mehr]

Würzburg

  • Sturz vom Dachbalkon

    Polizei geht von Suizidversuch aus

    In der Nacht zum Dienstag ist ein 24-Jähriger auf dem Gelände der Universitäts-Augenklinik in der Josef-Schneider-Straße von einem Dachbalkon gestürzt und hat sich dabei schwere Verletzungen zugezogen. Gegen 0.10 Uhr war die Mitteilung eingegangen, dass der Mann aus dem 6. Stock der Augenklinik etwa neun Meter in die Tiefe gestürzt ist und auf einem Vordach im... [mehr]

  • Im Hexenbruchweg

    Radfahrer flog über Autodach

    Ein Radfahrer ist am Dienstagmittag bei einem Unfall mit einer Autofahrerin mittelschwer verletzt worden und kam in ein Krankenhaus. Der 44-Jährige war kurz vor 13 Uhr mit seinem Fahrrad im Hexenbruchweg in Richtung Stadtmitte unterwegs. Etwa 50 Meter nach der Einfahrt zur Wittelsbacher Höhe bremste er in einer leichten Rechtskurve ab. Dabei stellte sich sein... [mehr]