Fränkische Nachrichten Archiv vom Dienstag, 22. Juli 2014

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Martin-von-Adelsheim-Schule Bundesjugendspiele durchgeführt

    Bestleistungen erreicht

    An den Bundesjugendspielen an der Martin-von-Adelsheim-Schule nahmen 335 Schüler - von der zweiten bis zur neunten Klasse - teil. Folgende Bestleistungen wurden in der Grundschule erreicht: Mädchen: Weitsprung: Hanna Britsch (3,57 Meter); Weitwurf: Hanna Britsch (20 Meter); Sprint: Sandra Reinhardt (50 Meter, 8,1 Sekunden); Langstrecke: Vanessa Mehmeti (800 Meter,... [mehr]

  • Bofsheimer Ortschaftsrat tagte Im Rahmen der konstituierenden Sitzung wurde Erich Märker verabschiedet

    Ehrenamtliche Tätigkeit mit viel Herzblut ausgeführt

    Die Verabschiedung von Ortschaftsrat Erich Märker stand neben der Verpflichtung des Ortschaftsrats und dem Vorschlag zur Wahl des Ortsvorstehers und eines Stellvertreters im Mittelpunkt der konstituierenden Sitzung des Ortschaftsrats, die im Beisein von Bürgermeister Jürgen Galm und Hauptamtsleiterin Elke Ander sowie zahlreicher Zuhörern stattfand. Nach der... [mehr]

  • Martin-von-Adelsheim-Schule

    Leichtathleten auf Platz acht

    Aufgrund der guten Leistungen der Jungenmannschaft der Martin-von-Adelsheim-Schule im Kreisfinale des Leichtathletikwettbewerbs "Jugend trainiert für Olympia" war das Team für das Finale des Regierungspräsidiums qualifiziert. So fuhren die Jungen gemeinsam mit ihren Betreuern Florian Loser und Regina Fischer am vergangenen Mittwoch nach Langensteinbach bei... [mehr]

  • Konzert im Schlossgraben "Café del Mundo" und die Tänzerin Azucena Rubio begeisterten das Publikum

    Zusammenspiel virtuos und atemberaubend

    Minutenlange stehende Ovationen erhielt am Samstagabend "Café del Mundo". Jan Pascal und Alexander Kilian, zwei preisgekrönte Flamenco-nuevo-Gitarristen, begeisterten gemeinsam mit der Tänzerin Azucena Rubio beim zweistündigem Konzert im Schlossgraben des Unterschlosses. Schlossherr Louis von Adelsheim und das Team von "Adelsheim leuchtet" hatten viele Kerzen im... [mehr]

Aktuelles

Aschaffenburg

  • Schlangenlinien

    Mit 5,2 Promille und ohne Führerschein

    Ein Rollerfahrer ist in Schöllkrippen (Landkreis Aschaffenburg) in Schlangenlinien nach Hause gefahren und hat deshalb kurz darauf Besuch von der Polizei bekommen. 5,2 Promille Atemalkohol - das überraschte auch die Beamten. "Die Sicherstellung des Führerscheins erübrigte sich, weil ihm dieser wegen eines vorangegangenen Alkoholdelikts im Straßenverkehr bereits... [mehr]

Bad Mergentheim

  • FFW Löffelstelzen 8. Feuerwehrlauf für Jedermann am Sonntag, 27. Juli

    Attraktives Sportevent bietet passendes Laufangebot für jedes Alter

    Den 8. Feuerwehrlauf für Jedermann veranstaltet die Freiwillige Feuerwehr Löffelstelzen am Sonntag, 27. Juli im Rahmen des SV-Jubiläumssportfestes. Es hat sich in Läuferkreisen längst herumgesprochen, dass genannter Feuerwehrlauf mit Start und Ziel am Sportgelände ein attraktive Sport-Event ist. Die von Jahr zu Jahr steigenden Teilnehmerzahlen bestätigen dies... [mehr]

  • Jugendhilfe Creglingen 20 Jahre Jugendwohngruppe Mergentheim / Jubiläum mit Gartenfest und Tag der offenen Tür gefeiert

    Ein Zuhause auf Zeit, das Halt gibt

    Vor zwei Jahrzehnten war es ein mutiger Schritt für den kleinen Verein "Jugendhilfe Creglingen", eine Wohngruppe in der Kurstadt ins Leben zu rufen. Nicht ohne Misstrauen wurde beäugt, dass Jugendliche aus dem im Frauentaler Klostergebäude untergebrachten Heim jetzt einfach so in einem ganz normalen Wohngebiet leben sollten. Doch der Aufbruch - einer von vielen in... [mehr]

  • Berufliche Schule für Ernährung.Pflege.Erziehung Berufskolleg Gesundheit und Pflege

    Fachhochschulreife geschafft

    21 Schülerinnen und acht Schüler des Berufskollegs Gesundheit und Pflege an der beruflichen Schule für Ernährung.Pflege.Erziehung haben ihr großes Ziel - die Fachhochschulreife - erreicht. Das Berufskolleg II des Profils Gesundheit und Pflege ist eine Weiterführung des vorausgegangenen BKP I und ist auf den Erwerb der Fachhochschulreife ausgerichtet. Der... [mehr]

  • Heute in der SWR-Landeschau

    Falschfahrerprojekt wird vorgestellt

    Baden-Württemberg ist das Land der Dichter, Denker und Tüftler. Zur Letzteren gehört der Wachbacher Rentner Konrad Stauber, der inzwischen drei patentierte Modelle entwickelt hat, wie man in Deutschland Falschfahrten auf Autobahnen und vierspurigen Schnellstraßen unterbinden kann. Zunächst hat er in seiner Garage probiert, inzwischen ist auf dem Gelände der... [mehr]

  • 50 Jahre SV Löffelstelzen Festakt zum Auftakt / Am kommenden Wochenende folgt ein großes Jubiläumsfest

    Große Bereicherung für das Leben im Ort

    Mit einem Festakt im Gemeindesaal feierte der SV Löffelstelzen im Beisein zahlreicher Ehrengäste in gebührendem Rahmen sein 50-jähriges Bestehen. Höhepunkt des Abends waren Ehrungen von Sportkreis, WLSB und WfV. Musikalisch umrahmt wurde der Abend von "Pick-up". Die Jubiläumsfeierlichkeiten finden übrigens am Wochenende mit einem zweitägigen Sportfest ihre... [mehr]

  • Besitzer ist sauer Ehemalige Aldi-Markt-Immobilie

    Nach Absage ist Klage wieder aktiv

    Uwe Lange, Besitzer der ehemaligen Aldi-Markt-Immobilie, ist wieder sauer auf die Stadt. Die von ihm geplante Ansiedlung eines DM-Marktes in dem Gebäude ist geplatzt, die Stadt habe ihm eine Absage zukommen lassen. Die Klage beim Verwaltungsgericht Stuttgart, die während der Verhandlung geruht habe, sei damit wieder aktiv. Er verlange Schadensersatz für entgangene... [mehr]

  • Caritas-Krankenhaus Vortrag am morgigen Mittwoch / Dr. Hartung spricht vor Betroffenen und Angehörigen

    Sport und Bewegung haben bei Tumorerkrankungen positive Effekte

    Sport und Bewegung bei Tumorerkrankungen sind kein Widerspruch, sondern werden inzwischen von Ärzten als Teil der Therapie empfohlen. "Studien zeigen, dass Bewegung den Patienten nicht schadet, sondern sich positiv auf den Krankheitsverlauf auswirkt", betont Dr. Edgar Hartung, Leiter des Regionalen Centrums für Tumorerkrankungen RCT im Caritas-Krankenhaus Bad... [mehr]

  • Rosemarie Krieger 85. Geburtstag gefeiert

    Stark engagiert

    Ihre angestammte Heimat war Ostpreußen, doch inzwischen ist sie längst eine "überzeugte Bewohnerin des Weberdorfes" geworden: Gymnasialprofessorin i. R. Rosemarie Krieger. Gestern feierte sie 85. Geburtstag. Aus diesem Anlass konnte sie auf ein reiches berufliches Leben und auf eine ebenso engagierte Tätigkeit im kommunalen Bereich zurück blicken. 28 Jahre lang... [mehr]

Boxberg

  • "Konzert zum Sonnenuntergang am Rosengarten" Einige hundert Besucher ließen sich das besondere Ereignis in Boxberg nicht entgehen

    Ein stilvoller musikalischer Abend

    Einige hundert Freunde Klassischer Musik kamen am Wochenende im historischen Ambiente des Rathaushofes beim Rosengarten-Konzert der Stadt Boxberg voll auf ihre Kosten. Das konzertante Großereignis der Stadt lag wieder in den bewährten Händen der seit vielen Jahren in Boxberg zusammen mit ihrer Familie lebenden Opernsängerin Clarry Bartha, in guter Zusammenarbeit... [mehr]

  • Überschlagen

    Glücklicherweise unverletzt blieb eine 21 Jahre alte Opelfahrerin am Sonntagabend gegen 22.50 Uhr bei einem Unfall auf der Landesstraße 514. Die Fahrzeugführerin fuhr von Eubigheim kommend in Richtung Berolzheim. Nach einer Linkskurve kam sie offenbar infolge nicht angepasster Geschwindigkeit, kombiniert mit Unkenntnis über den weiteren Streckenverlauf, nach... [mehr]

Buchen

  • Firma Odenwälder Kunststoffwerke Buchen Jubiläumsveranstaltung zum 30. Geburtstag des Unternehmens

    "Familienfeier im Garten" von OKW bot besondere Atmosphäre

    Runde Geburtstage werden oft ein wenig größer gefeiert. Dann lädt man Familie, Freunde, Bekannte und Partner ein. Und wenn es nicht streng nach Protokoll, sondern relaxed und entspannt zugeht, weiß man: Hier sitzt die richtige Mischung aus Gästen zusammen. Genau dieses traf auf die Jubiläumsparty zum 30. Geburtstag der Odenwälder Kunststoffwerke (OKW) zu, die... [mehr]

  • Leichtathletik-Finalkämpfe in Buchen Rund 250 Schüler zeigten bei Lauf, Sprung und Ballwurf ihr Können / Mannschafts- und Einzelwettbewerbe

    "Sportlicher Schultag" im Stadion

    Rund 250 Schüler von 14 Schulen aus dem Neckar-Odenwald-Kreis befanden sich gestern im sportlichen Wettstreit. In verschiedenen Disziplinen kämpften Jungen- und Mädchenmannschaften um den jeweiligen Pokal. Anlass waren die Leichtathletik-Finalkämpfe der Bundesjugendspiele im Frankenlandstadion in Buchen.Spannende DisziplinenIn den Disziplinen Kurzstreckenlauf,... [mehr]

  • VdK-Ortsverband Buchen

    Ausflug führte nach Seligenstadt

    Der Halbtagesausflug des VdK-Ortsverbands Buchen/Hainstadt/Hettigenbeuern führte die Mitglieder und einige Gäste ins Maintal. Ziel war das beschauliche Städtchen Seligenstadt. Der Klostergarten der ehemaligen Benediktinerabtei und die imposante Einhard-Basilika waren hier erste Anlaufpunkte. Außer der Abtei gab es für die Teilnehmer des Ausflugs in Seligenstadt... [mehr]

  • Kolpingsfamilie Buchen Start zum Bühnenprojekt "K wie Heimat"

    Erfolgreicher Auftakt

    Eine erfreulich große Anzahl an Interessenten traf sich am vergangenen Donnerstag im Wimpinasaal zur Vorstellung von "K wie Heimat". Die Vorsitzende der Kolpingsfamilie Buchen, Sandra Röckel, freute sich über das große Interesse an dem geplanten Bühnenprojekt, dass am 8. und 9. November in der Stadthalle aufgeführt wird. Zu Beginn führte Christof Kieser in das... [mehr]

  • Netzwerk "LaBuMoTa" Mitgliederversammlung in der Katholischen Regionalstelle in Hainsatdt / Neuwahlen im Mittelpunkt

    Mit neuem Vorstandsteam erfolgreiche Arbeit fortsetzen

    Der Verein zur Unterstützung Jugendlicher beim Übergang von der Schule in das Berufsleben "LaBuMoTa" veranstaltete in der Katholischen Regionalstelle in Hainstadt seine Mitgliederversammlung. Einige langjährige Vorstandsmitglieder standen für die weitere Mitarbeit im Vorstand nicht mehr zur Verfügung, so dass ein neues Team für die zukünftige Vereinsführung... [mehr]

  • Zuhause gesucht Tierschutz vermittelt acht Katzenkinder

    Schwarze Samtpfoten

    Acht schwarze Katzenkin- der im alter von sieben bis zwölf Wochen vom Tierschutzverein Buchen suchen ein neues Zuhause. Die Katze sowie die sieben Kater sind entwurmt, verspielt, verschmust, stubenrein und leben im Moment auf drei Pflegestelle verteilt. Sie sind Aids- und Leukose-getestet.

  • 40. Fußball-Stadtmeisterschaft Turnier im Rahmen des Jubiläumssportfests in Eberstadt / Team aus der Kernstadt siegte im Finale mit 4:0 gegen den VfL

    TSV Buchen sicherte sich den Titel

    Der TSV Buchen gewann am Sonntagabend die 40. Auflage der Buchener Stadtmeisterschaft in Eberstadt. Im Finale wurde der gastgebende VfL Eberstadt nach einseitigem Verlauf mit 4:0 (3:0) besiegt, was einen der höchsten Endspiel-Erfolge in der Geschichte des Wettbewerbs darstellte. Das Siegerteam um Kapitän David Reimann konnte sich neben dem Wanderpokal auch über... [mehr]

  • Zwölf-Stunden-Wanderung Rund 50 Teilnehmer machten sich unter Leitung von Gundolf Scheuermann auf den Weg

    Vielseitige Route bescherte erlebnisreichen Tag

    Eine Zwölf-Stunden-Wanderung ist nicht nur die Summe von jeder Menge zurückgelegten Kilometern, sondern ein bewusstes Gehen durch die Natur und das Erfahren von Land und Leuten. Am Samstag machten sich in aller Frühe 50 Personen aus Hettingen sowie der näheren und weiteren Umgebung, aus dem Allgäu, Unterfranken sowie aus Gera (Thüringen) auf den Weg, angeführt... [mehr]

  • In der Hettinger Straße

    Zimmerbrand war schnell gelöscht

    Schnell gelöscht hatte die Freiwillige Feuerwehr am Samstagabend, gegen 19 Uhr, einen Zimmerbrand in einem Wohnhaus in der Hettinger Straße in Buchen. Nach bisherigen Erkenntnissen war das Feuer im Dachgeschoss des Anwesens durch Teelichter ausgelöst worden. Ein 19-Jähriger wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden... [mehr]

Fechten

  • Fechten Deutsche Säbelherren gewinnen bei der WM die Goldmedaille

    Ein Traum ging in Erfüllung

    Als das historische WM-Gold perfekt war, gab es bei den deutschen Säbelfechtern kein Halten mehr. Nicolas Limbach sank jubelnd auf die Knie, seine Teamkollegen Max Hartung, Benedikt Wagner und Matyas Szabo begruben ihn nur Sekunden später unter sich. Nach vielen vergeblich Versuchen machte die ambitionierte Dormagener Mannschaft gestern durch ein 45:41 gegen... [mehr]

  • Fechten Degen-Star Britta Heidemann rettet bei der WM in Kasan die deutsche Einzelbilanz

    Glücksfall und versilbertes Goldstück

    Nicht nur die Fecht-Welt verneigt sich vor Britta Heidemann, nach dem erneuten Gala-Auftritt gehörte auch DFB-Präsident Wolfgang Niersbach zu den ersten Gratulanten. "Er hat mir bereits eine SMS geschickt", erzählte die Peking-Olympiasiegerin mit einem strahlenden Lachen. Mit Silber bei der WM in Kasan fügte Deutschlands Degen-Star seiner beeindruckenden... [mehr]

  • Fußball Neckarelz schlägt VfB Stuttgart II mit 2:1

    Überzeugend

    In einem Testspiel schlug Fußball-Regionalligist SpVgg Neckarelz den Drittligisten VfB Stuttgart II mit 2:1. Bei Temperaturen um die 35 Grad auf dem Sportgelände des TSV Helmstadt fielen bis zur Pause keine Treffer. Nach dem Seitenwechsel wurde der VfB Stuttgart II gleich zwei Mal eiskalt erwischt. Nach einem Ballverlust konterten die Neckarelzer und kamen durch... [mehr]

Fußball

  • FussballRegionalliga BayernSV Schalding-Heining - Wacker Burghausen 2:1 FC Bamberg - FC Augsburg II 3:4 SV Seligenporten - FC Ingolstadt II 0:3 Bayern München II - SV Heimstetten 2:1 SpVgg. Ofr. Bayreuth - TSV Buchbach 0:3 VfR Garching - TSV 1860 München II 1:1 1. FC Nürnberg II - FC Würzburger Kickers 1:1 Greuther Fürth II - FC Schweinfurt 05 3:1 1 FC... [mehr]

Grünsfeld

  • Spaß und Bewegung TSV-Spielfest in Gerchsheim

    Kinder suchten das Wasser

    Das TSV-Sommer Spielfest fiel in diesem Jahr mal nicht ins Wasser, wenn auch kühles Wasser sehr erfrischend war für alle Kinder, mit Spass und Spiel bei der Sache waren. Juxolympiade, Hüpfburgen, Planschbecken, Kinderschminken, Bogenschießen, Wasserspiele der Jugendfeuerwehr und Traktorfahrt mit Hermann und Erich luden auf den Sportplatz ein. Aber nicht nur die... [mehr]

Hardheim

  • Schulentlassfeier in Höpfingen Gute Wünsche / Abschied von den Neuntklässlern

    "Wagt euch zu neuen Ufern"

    "Kreuzungen - wohin führen unsere Wege". Unter diesem Gedanken standen Lieder, Ansprachen und Texte des Abschlussgottesdienstes und der anschließenden offiziellen Schulentlassung der Höpfinger Schule in der Aula am Freitag. Zum ersten Etappenziel beruflicher Wege gratulierten alle Redner den Entlassenen und betonten, dass sie "ihren Weg" möglichst gradlinig und... [mehr]

  • 25 Jahre evangelisches Gemeindezentrum in Hardheim Dekan Krauth hielt den Festgottesdienst und die Predigt / Abwechslungsreiches Gemeindefest

    Haus ist mit regem Leben erfüllt

    Die evangelische Kirchengemeinde Hardheim/Höpfingen feierte am Sonntag im Rahmen ihres Gemeindefestes rund um die Kirche das 25-jährige Bestehen ihres Gemeindezentrums in Hardheim und die damit ermöglichte Intensivierung der Arbeit in der Kirchengemeinde. Zunächst hielt Dekan Rüdiger Krauth einen Festgottesdienst im Freien, an dem nicht nur zahlreiche... [mehr]

  • Fechten Herrendegen Gold und Silber für Jan Bresler

    Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften

    Die Nordbadischen Einzel- und Mannschaftsmeisterschaften im Fechten im Herrendegen fanden am Wochenende in Tauberbischofsheim statt. Der Fechtclub Hardheim-Höpfinger war mit zwei Fechtern vertreten: Jan Bresler und Maximilian Hack. Jan Bresler, der schon 39 Lenze zählt, tat sich in der Vorrunde etwas schwer und konnte zwei Siege und drei Niederlagen verbuchen. Im... [mehr]

Heilbronn

  • Juniorakademie Programm der Akademie für innovative Bildung und Management Heilbronn-Franken bietet wieder attraktive Angebote

    In Ferien zum Roboterbau und in Social-Media-Workshops

    Brücken im Modell bauen, Webseiten designen, einen Film produzieren - das Programm der Juniorakademie der Akademie für Innovative Bildung und Management Heilbronn-Franken (aim) für 2015 beinhaltet wieder attraktive Angebote. Es richtet sich an Schülerinnen und Schüler aller Schularten im Alter von elf bis 19 Jahren und hat zum Ziel, sie unabhängig von ihrer... [mehr]

Hohenlohe-Franken

  • Zeugen gesucht

    Beim Verlassen einer Diskothek am Hasa-Parkplatz wurde ein 17-Jähriger am frühen Sonntagmorgen von mehreren Personen zusammengeschlagen. Nach Angaben des Geschädigten soll es sich um vier Männer gehandelt haben, die ihn gegen 5.30 Uhr angriffen. Die näheren Umstände sind noch unklar. Zeugen des Vorfalls sollen sich mit der Polizei Rothenburg, Telefon... [mehr]

  • Polizeibericht

    Zusammenstoß auf Reutsächser Steige

    Zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr kam es am Sonntag auf der Staatsstraße 1020. Eine 31-jährige Autofahrerin war gegen 18.30 Uhr auf der Reutsächser Steige Richtung Rothenburg unterwegs. In einer langgezogenen Rechtskurve kam sie auf die Gegenspur und stieß mit dem Wagen einer 20-Jährigen zusammen. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beträgt 2000... [mehr]

Külsheim

  • Infoveranstaltung Engagierter und sachlicher Meinungsaustausch zum Thema Kindergärten

    Aktiv an die Sache herangehen

    Im Gemeindezentrum war am Sonntag eine Infoveranstaltung zum Thema Kindergärten mit speziellem Bezug zu jenem in Steinbach. Zu dem Treffen gekommen waren mehr als 50 Besucher, mehrheitlich aus der Ortschaft. Külsheims Bürgermeister Thomas Schreglmann stellte sich den Fragen und gab Auskünfte aus seiner Sicht. Zu dem Treffen eingeladen hatten der Elternbeirat des... [mehr]

  • "12-Stunden-Mountainbike-Rennen" Erneut ein besonderes Erlebnis für Fahrer, Zuschauer und Helfer

    Ein Kraftakt für alle, die daran beteiligt waren

    Das 12-Stunden-Mountainbike-Rennen in Külsheim erwies sich erneut als besonders Erlebnis sowohl für die über 400 Fahrer, zumeist in Teams unterwegs, wie auch für die begeisterten Zuschauer und die Armada an Helfern. Die seit Jahren gewohnte familiäre Atmosphäre stand auch heuer wieder ganz vorne. Die äußeren Bedingungen mit tropischen Temperaturen hatten... [mehr]

  • Konzert Pia Allgaier und Tobias Schmitt begeistern

    Ein unvergesslicher Abend

    Das Duo Pia Allgaier (Gesang und Gitarre) und Tobias Schmitt (Kontrabass und Gesang) gab am Freitag im sehr gut gefüllten Saal des Alten Rathauses in Külsheim ein rundum gelungenes Konzert. Zu hören waren gecoverte Lieder, solche von Allgaier sowie Jazz-Standards. Das Publikum war begeistert und applaudierte bei dem einstündigen Auftritt gerne und stark. Schmitt,... [mehr]

Kultur

  • Würth-Literaturpreis Waltraud Bondiek und Karoline Menge am Sonntag ausgezeichnet

    "Da ist kein Wort zuviel"

    Waltraud Bondiek und Karoline Menge wurden am Sonntag, 20. Juli, in der Kunsthalle Würth in Schwäbisch Hall mit dem Würth-Literaturpreis ausgezeichnet. Der Preis ist mit insgesamt 7500 Euro dotiert. Thema der Ausschreibung des Literaturwettbewerbs lautete "Ein Ausflug zu dritt." Bei der Preisvergabe werden Prosa-Texte mit einer Länge von rund 10 000 Zeichen... [mehr]

  • Schwäbisch Hall "Hamlet" auf der Großen Treppe

    Dänemark ist ein Gefängnis

    Der Titelheld gibt das Stichwort. Hamlet konstatiert: "Dänemark ist ein Gefängnis". Das greift Horst Vogelsang auf und errichtet am Fuß der Großen Treppe in Schwäbisch Hall eine Gefängnismauer. Dahinter, auf der Treppe, auch auf dem Kirchturm und zwischen den Zuschauerreihen spielt die Tragödie "Hamlet" von William Shakespeare bei den Freilichtspielen... [mehr]

  • Konzerte 2014/15 Enrico Calesso stellt Programme, Formate und Termin der Philharmoniker vor

    Renommierte Gastdirigenten am Pult

    "Krieg und Frieden" ist das Motto der kommenden Spielzeit am Mainfranken Theater Würzburg. "Krieg und Frieden" ist auch der Titel des ersten Sinfoniekonzertes der Würzburger Philharmoniker, bei dem am 16. und 17. Oktober im Konzertsaal der Hochschule für Musik Werke von Prokofjew, Tschaikowski und Schostakowitsch zu hören sind. Generalmusikdirektor Enrico... [mehr]

  • Söllner und sein Reggae

    Der bestuhlte Innenhof der Wertheimer Burg war am Samstag bereits stark gefüllt, als Hans Söllner unter Beifall die Bühne betrat. Statt mit einem Stück zu beginnen, ließ er sich erst einmal über die Landwirtschaft, die dazugehörige Ministerin und die Politik an sich aus. Damit leitete er perfekt zu seinem Opener "Hey Staat" über. Noch war das Publikum recht... [mehr]

  • Schlossfestspiele Opernfestival steuert einen Zuschauerrekord an / Intendant Karsten Huschke verabschiedet sich mit "Zar und Zimmermann" und "Im weißen Rössl"

    Zwingenberg gönnt sich einen Luxusspielplan

    Die Schlossfestspiele Zwingenberg steuern in der letzten Spielzeit von Intendant Karsten Huschke auf einen neuen Besucherrekord zu. Während Musiker, Solisten und Chor in der vergangenen Woche in die badische Burg umgezogen sind, melden die Vorverkaufsstellen eine Nachfrage wie noch nie: Über 52 Prozent der Karten waren schon Ende letzter Woche weg, als der... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • "Palette" spendet an Ärzte ohne Grenzen

    Anlässlich der Kunstausstellung mit 36 Absolventen der Freien Malschule Palette spendeten die Aussteller und mehr als 3000 Besucher bei den offenen Sonntagen am 4. April und 18. Mai in der "Alten Spenglerei", zudem zog die Illustration von Rune in der Marienstraße Besucher an. Ergebnis: Eine Spende von 225,58 Euro, die Prof. Dr. med. Gerold Jäger für dringend... [mehr]

  • Einbrecher wurde wohl überrascht

    Ein Einbrecher suchte zwischen Samstag, 17 Uhr, und Sonntag, 10 Uhr, ein Anwesen in der Laudaer Pfarrstraße heim. Er entwendete Bargeld und eine Kreditkarte. Wahrscheinlich wollte er auch ein Notebook einpacken, als er vermutlich überrascht wurde und den Tatort verließ. Die Ermittlungen laufen. Hinweise nimmt die Polizei in Lauda-Königshofen, Telefon 0 93 43 / 6... [mehr]

  • Fußball Der FV 1913 Lauda wurde Stadtmeister 2014 / Sieger im Endspiel gegen den VfR Gerlachsheim mit 3:0

    Eisenbahnstädter drehten den Spieß um

    Im vergangenen Jahr konnte der SV Königshofen beim damals gastgebenden FV Lauda die Stadtmeisterschaft für sich entscheiden. Diesmal drehten die Eisenbahnstädter den Spieß um und nahmen den Wanderpokal der Stadt Lauda-Königshofen mit nach Hause. Die Einheimischen mussten sich mit dem dritten Rang begnügen. Auf der Sportanlage in Königshofen nahmen alle acht... [mehr]

  • Feiern Am Wochenende 26. und 27. Juli

    Großes Hoffest im Rebgut mit Live-Jazz und Leckereien

    Das große Hoffest im Rebgut findet am Wochenende 26. und 27. Juli statt. Vielen Laudaern sind die legendären Hoffeste der Familie Vögtlin noch ein Begriff und an genau diese Tradition will das Rebgut anknüpfen. Jeweils ab 11 Uhr ist die Küche geöffnet. Während die Erwachsenen es sich im Hof gemütlich machen, ist auch für die Kinder mit Spielgeräten und... [mehr]

  • Kath. Kirchenchor St. Jakobus Feier zum 150-jährigen Bestehen

    Patroziniumsgottesdienst mit Mozarts "Spatzenmesse"

    Der katholische Kirchenchor St. Jakobus begeht am kommenden Sonntag, 27. Juli, im Rahmen des Patroziniumsgottesdienstes zu Ehren des Heiligen Jakobus' des Älteren sein 150-jähriges Bestehen. Den Festgottesdienst feiert Pfarrer Ralph Walterspacher, Präses des Chores, um 10.30 Uhr mit der Gemeinde in der St. Jakobuskirche. Zur Aufführung kommt die Missa in C... [mehr]

Lokalsport Buchen

  • Schießen

    SG Adelsheim dominiert

    Die SG Adelsheim dominierte den sechsten Wettkampf der Sportschützen (KK-Sportgewehr) mit einem souveränen Start-Ziel-Sieg und hatte mit Halmut Hausner - er erreichte zum Abschluss 274 Ringe und im Schnitt aller Wettkämpfe 268,2 Ringe - den besten und beständigsten Einzelschützen in ihren Reihen. Die Ergebnisse: KKS Osterburken II - SV Schloßau 748:741, SV... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • Braugerstenschau

    Landwirtschaftsamt benötigt Proben

    Sowohl für die Landesbraugerstenschau mit Braugerstenwettbewerb in Herrenberg als auch für die regionale Braugerstenschau im Main-Tauber-Kreis werden auch dieses Jahr wieder zahlreiche Braugerstenproben benötigt. Das Landwirtschaftsamt des Landratsamtes Main-Tauber-Kreis bittet daher die Landwirte, Proben bereitzustellen. Wer eine gute, geeignete Braugerstenprobe... [mehr]

  • Luftlanderettungsplätze Bulling sieht Handlungsbedarf

    Problem in der Region

    In einer schriftlichen Anfrage wandte sich jüngst der FDP-Landtagabgeordnete der Region Heilbronn-Franken, Dr. Friedrich Bullinger, (Rot am See/Landkreis Schwäbisch Hall) an die baden-württembergische Landesregierung, um mehr über die drohende Schließung von Rettungshubschrauberlandeplätzen in Erfahrung zu bringen. Wie nun aus der Antwort des zuständigen... [mehr]

Mosbach

  • Mordprozess am Mosbacher Landgericht Angeklagter nach Selbstmordversuch nicht verhandlungsfähig / Gerichtsmedizinerin berichtete über Obduktionsergebnisse

    Stichwunden zeugen von "massiver Gewalt"

    Die Besucher- und Presseplätze im großen Saal des Mosbacher Landgerichts waren nahezu alle besetzt. Ein großes Aufgebot von Polizei und Justizbeamten war in Position. Der Platz des Angeklagten blieb gestern Morgen jedoch leer. Als Richter Dr. Alexander Ganter den zweiten Verhandlungstermin gegen den mutmaßlichen Doppelmörder von Neckarelz (die FN berichteten)... [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

  • Gemeinschaftsschulen Unter der Vielzahl der Anträge für die vierte Tranche sind auch drei aus dem Neckar-Odenwald-Kreis / Entscheidung bis Anfang 2015

    Schule am Limes startet zweiten Versuch

    "Die Erfolgsgeschichte der Gemeinschaftsschulen geht weiter. Trotz einer deutlichen verkürzten Anmeldefrist um vier Monate haben die Schulträger für 76 Schulen einen Antrag gestellt, in ihrer Kommune ab dem Schuljahr 2015/16 eine Gemeinschaftsschule einzurichten", heißt es in einer Pressemitteilung des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport. Zudem hätten... [mehr]

Neue Modelle

  • Fahrbericht: Volvo V40 T5 - Alles auf Vier

    Volvo ist im Umbruch und setzt künftig alles auf einen Motorblock. Der neue Vierzylinder bildet die Basis für alle Antriebe und löst damit auch die traditionsreichen Fünf- und Sechszylinder ab. [mehr]

Niederstetten

  • Münster Erstes Herrgottstaler Sommerfest am 9./10. August / Buntes Programm für jung und alt

    "Herrgottstal Games" mit eingebauter Spaßgarantie

    Zum ersten Mal findet im Creglinger Stadtteil Münster am Wochenende 9./10. August das Herrgottstaler Sommerfest für Groß und Klein statt. Zum Festwochenende auf dem Festgelände neben dem Sportplatz laden die Herrgottstaler Musikanten ein. Los geht es am Samstag, 9. August, um 18 Uhr, wenn die Rotweinschlotzer mit ihrer Biergartenmusik auf den Abend einstimmen.... [mehr]

  • Arno Sohrweide Heute 75. Geburtstag / Stark engagiert

    FCC hat ihm viel zu verdanken

    Für sein außerordentlich großes ehrenamtliches Engagement wurde Arno Sohrweide, der am heutigen Dienstag seinen 75. Geburtstag feiern kann, mit hohen Auszeichnungen bedacht. So erhielt er 2004 die Ehrenmitgliedschaft des FC Creglingen, der Württembergische Landessportbund und der Sportkreis Mergentheim würdigten ihn bereits vor über zehn Jahren mit der goldenen... [mehr]

  • Bessere Versorgung

    Kabelarbeiten in Niederstetten

    Die EnBW-Tochter Netze BW GmbH investiert über eine Million Euro in das Mittelspannungsnetz in Nieder-stetten. Der Netzbetreiber verlegt vom Umspannwerk in Nieder-stetten neue 20 000-Volt-Kabel bis nach Streichental. Die Tiefbauarbeiten sollen am 28. Juli beginnen und bis Ende des Jahres abgeschlossen sein. Die Maßnahme dient der Erhöhung der... [mehr]

  • Reiten Fünftägiges Turnier in Rot am See / Auftakt ist am morgigen Mittwoch

    Über 600 Reiter gehen an den Start

    Von Mittwoch 23., bis Sonntag 27. Juli, findet auf der Reitanlage in Rot am See-Musdorf das 14. Hohenloher Reit Event statt. Das Turnier ist das größte der Vereinsgeschichte. In diesem Jahr haben sich so viele Teilnehmer angemeldet, dass das eigentlich für Donnerstag bis Sonntag geplante Turnier nun schon Mittwochs beginnt. Es haben sich über 600 Reiter mit mehr... [mehr]

Ravenstein

  • Hüngheimer Ortschaftsrat tagte Bei der konstituierenden Sitzung wurde auch zurückgeblickt

    "Wir haben viel für die Bürger erreicht"

    Letztmals in der seitherigen Zusammensetzung traf sich der Hüngheimer Ortschaftsrat in der "Alten Schule". Im Mittelpunkt der konstituierenden Sitzung des neu gewählten Ortschaftsrates standen ein Rückblick auf die geleistete Arbeit sowie die Verabschiedung der ausscheidenden und die Verpflichtung der neu gewählten Räte. Nach der Begrüßung der zahlreichen... [mehr]

  • Beim Familiengottesdienst in Rosenberg Pfarrerin Schulze zeichnete Anita Berberich mit dem "Kronenkreuz in Gold" aus

    Außergewöhnliche Arbeit im Dienst der Diakonie gewürdigt

    Der Familiengottesdienst am Sonntag stand unter dem Leitspruch "Unter Gottes Schutz und Schirm" und wurde von den Schulanfängern mitgestaltet. Am Ende des Gottesdienstes gab es für die langjährige Leiterin des ehemaligen Kindergartens Sindolsheim, Anita Berberich, eine besondere Ehrung. Pfarrerin Angelika Schulze zeichnete sie mit dem "Kronenkreuz in Gold" für... [mehr]

  • VfR Gommersdorf Am Wochenende fanden die Fußballtage statt / Buntes Programm für Jung und Alt

    Der FSV Hollenbach gewann das Abschlussspiel

    Während die Temperaturen am Freitagabend beim Firmenturnier zum Start der Gommersdorfer Fußballtage für die Akteure noch erträglich waren, setzte die Hitze am Samstag bei den Blitzturnieren der Verbands- und Landesliga sowie beim Turnier der Bezirks- und Kreisligisten aus dem Jagsttal den Mannschaften zu. Bei den Jugendturnieren am Sonntag und zum Abschlussspiel... [mehr]

Regionalsport

  • Leichtathletik Heute fällt um 19.25 Uhr (MESZ) der Startschuss für den 100-Meter-Lauf im Rahmen des Zehnkampfes

    Tim Nowak will bei der U20-WM in den USA eine Medaille

    "Ready - Steady - Go" heißt es heute ab 19.25 Uhr (Mitteleuropäische Sommerzeit) für den Bad Mergentheimer Zehnkämpfer Tim Nowak bei der U20-Leichtathletik-Weltmeisterschaft, die in Eugene im US-amerikanischen Bundesstaat Oregon stattfindet. Und der 18-Jährige, der seit dieser Saison für den SSV 1846 Ulm startet, hat sein Ziel klar formuliert: "Ich will eine... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Flüchtlinge In einem Gebäude der ehemaligen Kaserne auf dem Laurentiusberg könnte eine Gemeinschaftsunterkunft entstehen

    Beschlagnahme als Option?

    Die Gerüchte wabern schon seit etlichen Tagen durch das Taubertal. Der Landkreis, heißt es, wolle Asylbewerber in einem Gebäude in der ehemaligen Kurmainzkaserne auf dem Laurentiusberg unterbringen, die Stadt jedoch wolle das nicht. Fakt ist in jedem Fall: Der Main-Tauber-Kreis braucht dringend weitere Unterkünfte für die vorläufige Unterbringung von... [mehr]

  • Goldene Hochzeit in Ilmpsan Alois und Theresia Endres sind seit 50 Jahren verheiratet / Aktiv in die Gemeinde eingebunden

    Ein Leben lang der "Scholle" treu

    Ein halbes Jahrhundert gemeinsamer Lebensweg. Am heutigen Dienstag feiern Alois Endres, geboren am 5. Mai 1931 in Ilmspan und seine Ehefrau Theresia, geborene Bauer, geboren am 1. Oktober 1939 in Bergtheim das Fest der Goldenen Hochzeit. Alois Endres wuchs in Ilmpan auf und besuchte dort die Schule. Bereits als Kind arbeitete er im elterlichen landwirtschaftlichen... [mehr]

  • Caritasverband Waldfest für Familien am 2. August

    Mit allen Sinnen auf Spurensuche gehen

    Die Erziehungs- und Familienberatungsstelle des Caritasverbandes im Tauberkreis veranstaltet auch in diesem Jahr ein Waldfest für Familien. Am Samstag, den 2. August, von 14.30 bis etwa 18.30 Uhr heißt es auf zum "Prärieleben am Stammberg" an die Stammberghütte in Tauberbischofsheim. Familien, Groß und Klein, Jung und Alt sind herzlich eingeladen, einen... [mehr]

  • Städtepartnerschaft Gäste aus Vitry mit Bürgermeister Alain Boulant an der Spitze zu Gast / Zukunft der Partnerschaft besprochen

    Partnerschaft auf breitere Basis stellen

    Die beiden Komitees aus Vitry-le-François und Tauberbischofsheim trafen sich zur gemeinsamen deutsch-französischen Sitzung im Gründerzentrum. Nach einer kurzen Begrüßung der Gäste und Komiteemitglieder übergab Präsidenten Alain Boulant und Ingo Brudereck das Wort an den französischen Bürgermeister Jean-Pierre Bouquet aus unserer Partnerstadt... [mehr]

  • Firma VS

    Preise übergeben

    Auf der Suche nach Informationen zum Thema Ausbildung hatten sich Mitte Mai zahlreiche Jugendliche zum gemeinsamen Tag der Ausbildung der Firmen VS Vereinigte Spezialmöbelfabriken, Weinig und Mafi begeben. Gut aufpassen mussten die Besucher bei VS - zumindest, wenn Sie etwas gewinnen wollten. Bei einem Preisrätsel galt es knifflige Fragen rund um das Thema... [mehr]

  • Kirchbergschule Entlassfeier für die Neuntklässler und Schulfest sozusagen als Abschiedsparty

    Schlusspfiff für die Hauptschule

    Der Tag wird sicherlich nicht als Festtag in die Annalen Königheims eingehen. Mit der Entlassfeier für die Neuntklässler endete die Ära der Hauptschule in der Brehmbachtalgemeinde. Nach der Grundschule in Gissigheim ist sie innerhalb weniger Jahre nun schon die zweite Bildungseinrichtung in der Brehmbachtalgemeinde, die ihre Pforten, vermutlich für immer,... [mehr]

  • Auszeichnung Ehrenamtliches Engagement von Klaus Eisenhauer mit der Landesehrennadel gewürdigt / Bürgermeister Ewald Wolpert überreichte Nadel und Urkunde

    SVP stets auf Kurs gehalten

    "Du hast als Kapitän den SV Pülfringen in stürmischen Zeiten auf Kurs gehalten, so manche Untiefe umschifft und Du hast maßgeblichen Anteil daran, dass der Verein immer noch auf den Fußballmeeren unterwegs ist", lobte SV-Vorsitzender Sven Hartmann seinen Vorgänger. Für dieses, weit über das normale Maß hinausgehende, ehrenamtliche Engagement überreichte... [mehr]

Technik

Testberichte

Walldürn

  • Alter Verein Kyffhäuserkameradschaft wäre 2014 130 Jahre alt geworden

    Chronik seit Beginn lückenlos vorhanden

    Der mit Abstand älteste Rippberger Verein wäre die Kyffhäuserkameradschaft. In diesem Jahr hätte der Verein sein 130-ähriges Bestehen feiern können. Der Verein wurde aber mangels Mitglieder und dem Tode des letzten Vorsitzenden Anton Liebl 2010 aufgelöst. Die Chronik der Kyffhäuserkameradschaft ist aber lückenlos vorhanden und mit einigen Auszügen aus der... [mehr]

  • Grünkernfest in Gottersdorf Veranstaltung lockte wieder viele Besucher an / Einblicke in Produktion und Verarbeitung

    Die Darre im Museum rauchte wieder

    Wie in den vergangenen zwei Jahrzehnten stand auch dieses Jahr im Odenwälder Freilandmuseum wieder das Grünkernfest auf dem Programm. Die Hauptaktration dieses Sonntags war natürlich die Ernte und Weiterverarbeitung des Dinkels zum Grünkern. Das war bis 1960 eine sehr mühevolle und aufwendige Arbeit mit Sichel, Reffe und Darre. Man muss sich das so vorstellen:... [mehr]

  • Unfall auf der B 47

    Motorradfahrer schwer verletzt

    Schwer verletzt wurde ein 45 Jahre alter Motorradfahrer am Samstagnachmittag, gegen 15.25 Uhr, auf der Bundesstraße 47 bei Walldürn. Ein 41-jähriger Skodafahrer beabsichtigte von einem Parkplatz der Miltenberger Straße auf die B 47 aufzufahren und rollte mit seinem Pkw leicht auf die Bundesstraße ein. Der Kawasakifahrer, der diese in Richtung Miltenberg befuhr,... [mehr]

  • Preisflug der Reisevereinigung

    Tauben flogen über 300 Kilometer

    Der 12. Preisflug der Brieftauben-Reisevereinigung Walldürn im Reiseflugjahr 2014 fand ab Vilshofen statt, die Streckenlänge betrug Luftlinie 301 Kilometer. Zwölf Brieftaubenzüchter der RV Walldürn aus den Vereinen Hettingen, Höpfingen, Laudenberg und Walldürn setzten insgesamt 195 Brieftauben, von denen 65 einen Preis errangen.Rund drei Stunden unterwegsDie... [mehr]

Weikersheim

  • 30. Straßenfest "Rund ums Rathaus"

    Zum 30. mal findet das Straßenfest der Nassauer Landfrauen und Sportfischer "Rund ums Rathaus" statt. Der Termin: am Samstag, 26. Juli, und Sonntag, 27. Juli. Die Landfrauen und Fischer bieten wieder ein buntes Programm und die leckeren Schneeballen, Kuchen und Forellen. Das Fischerrätsel bietet schöne Preise (erster Preis ein Fahrrad). De Landfrauen und Fischer... [mehr]

  • Exhibitionist festgenommen

    Ein 44 Jahre alter Mann belästigte am Sonntag gegen 14.45 Uhr eine 21-jährige Spaziergängerin im Igersheimer Lindenweg. Er hatte sich zunächst versteckt, und als die junge Dame die Örtlichkeit passierte, nahm er teilweise entblößt sexuelle Handlungen an sich vor. Die Geschädigte verständigte die Polizei, die den ortsfremden Exhibitionisten festnahm. Er muss... [mehr]

  • Am 2./3. August Straßenfest

    Schäftersheim feiert

    Das 36. Straßenfest der Spvgg Schäftersheim findet am 2./3. August statt. Am Samstagabend wird das Straßenfest mit den Taubertaler Musikanten aus Tauberrettersheim auf dem abendlichen Dorfplatz eröffnet. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Sonntag beginnt um 10.30 Uhr mit einem musikalisch umrahmten Festgottesdienst unter freiem Himmel. Anschließend gibt es... [mehr]

  • Gemeindefest Katholische Kirchengemeinde Sankt Margareta feierte in Laudenbach / Qualitätsmanagement der Diözese erfolgreich durchlaufen

    Singspiel der Kinder erfreute Besucher

    "Noah und ein Boot voller Tiere" so lautete das Singspiel des Katholischen Kindergartens Maria Theresia am Sonntagnachmittag in der Laudenbacher Zehntscheuer. Kindergartenleiterin Christine Link und die Kindergärtnerinnen Bettina Micke und Brigitte Löchner hatten das aufwändige Geschehen eingeübt und es auf die Bühne gebracht. Die Geschichte ist schnell... [mehr]

  • Einweihung Neuen Wanderweg offiziell seiner Bestimmung übergeben / "Weg der Vögel" eröffnet

    Wichtiger Beitrag zum Schutz der Natur

    Weit ist der Weg durch Feld und Wald. Doch der neue Wanderweg ist so abwechslungsreich, dass die Zeit auf Schusters Rappen fast wie im Flug vergeht. Zur Eröffnung vom "Weg der Vögel" hatten sich am Sonntag mehr als 50 Gäste eingefunden. Bewirtet von den Reckerstaler Landfrauen und Jugendlichen, kam schnell Stimmung auf. Der Igersheimer Bürgermeister Frank... [mehr]

Wertheim

  • Ausschuss für Finanzen, Verwaltung, Kultur, Soziales und Schulen Gremium befürwortet Wunsch des Bonhoeffer-Gymnasiums

    Antrag für Stützpunktschule für Molekularbiologie

    Eine Stützpunktschule für Molekularbiologie soll ab dem Schuljahr 2015/16 am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium (DBG) eingerichtet werden. Der Ausschuss für Finanzen, Verwaltung, Kultur, Soziales und Schulen beauftragte in seiner Sitzung am gestrigen Montag die Verwaltung einstimmig, einen entsprechenden Antrag beim Regierungspräsidium Stuttgart zu stellen. In der... [mehr]

  • Grund- und Werkrealschule Wertheim Musical "König Keks" erfolgreich aufgeführt

    Das war ein köstliches und süßes Vergnügen

    Die Grund- und Werkrealschule Wertheim hatte am Samstagnachmittag zum Musical "König Keks" in die Aula Alte Steige eingeladen. Zwei Bedienstete, Nele und Zeynep, begrüßten vor dem Vorhang die Zuschauer, später auch die Schulleiterin Alice Jäger. "Liebe, süße und scharfe Besucher, Schokoladiges willkommen beim Musical unter Leitung von unserem Kapellmeister... [mehr]

  • Kinderhaus Reinhardshof Udo Klüpfel unternahm Führung

    Die Altstadt mit anderen Augen betrachtet

    Zum Abschluss der Sprachförderung im aktuellen Kindergartenjahr durften die Kinder der "Mäusegruppe" des Kinderhauses Reinhardshof die Stadt mit anderen Augen erleben. Stadtführer Udo Klüpfel erwartete die Kinder mit ihren Erzieherinnen am Treffpunkt "Spitzer Turm" zu einer Stadtführung. Dass der Turm früher ein Gefängnis war, beeindruckte die Kinder sehr.... [mehr]

  • Benefizkonzert in der und für die Stiftskirche Dresdner Kreuzchor unter der Leitung von Roderich Kreile brillierte bei seinem Auftritt am Sonntag

    Eine exzellente dynamische Bandbreite

    Ein Benefizkonzert der ganz besonderen Art fand am Sonntagabend in und für die Stiftskirche statt. Im Rahmen der Benefizreihe "Grundton D" des Deutschlandfunks (DLF) und der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) musizierte einer der renommiertesten Chöre der Welt, der Dresdner Kreuzchor, unter Leitung von Roderich Kreile, dem 28. Kreuzkantor nach der Reformation.... [mehr]

  • Städtepartnerschaft Salon de Provence und Wertheim Rainer Lange und Jean-Luc Magnan haben sich vor 40 Jahren beim Schüleraustausch kennengelernt

    Eine Lange-Freundschaft entwickelte sich

    Es war viel von Freundschaft die Rede am zurückliegenden Wochenende. Von der Freundschaft zwischen den Städten Wertheim und Salon-de-Provence, vor allem aber von der Freundschaft zwischen den Menschen, die sich im Laufe der nun fünf Jahrzehnte währenden Verbindung entwickelt haben. Ein Beispiel dafür sind Rainer Lange und Jean-Luc Magnan. Sie können selbst... [mehr]

  • 41. Wertheimer Fußball-Stadtmeisterschaft FCE-Vorsitzender Roland Olpp zieht eine Turnierbilanz aus Sicht des Vereins

    Fairer Umgang miteinander

    Das hat es in der nun 40-jährigen Geschichte des Wertheimer Stadtmeisterschafts-Turnier auch noch nicht gegeben: Mit Dr. Theo Zwanziger war am Sonntag in Eichel tatsächlich ein (ehemaliger) DFB-Präsident zu Gast (wir berichteten bereits). "Ein schönes Schmankerl zum Schluss" nannte die Stippvisite Roland Olpp, einer von drei gleichberechtigten Vorsitzenden des FC... [mehr]

  • Evangelische Kirche

    Gemeindeleben aktiv mitgestaltet

    Zufriedene Gesichter gab es bei der jährlichen Gemeindeversammlung der Kirchengemeinde Bettingen. Im Anschluss an den Gottesdienst tauschten sich Gemeindeglieder und Kirchengemeinderat über das Gemeindeleben aus. Birgit Schlessmann, die neue Vorsitzende des Kirchengemeinderates, legte in ihrem Bericht den Schwerpunkt auf die Angebote für Kinder, Jugendliche und... [mehr]

  • Peden Barracks Ehemalige Soldaten und Angestellte trafen sich zum zweiten Mal / Anreise aus den USA

    Viele alte Erinnerungen wurden ausgetauscht

    Das zweite Treffen ehemaliger Soldaten und Angestellter der früheren Peden Barracks fand am Wochenende in Wertheim und auf dem Reinhardshof statt. Beim Treffen gab es auch eine Fahrzeugausstellung mit Militärfahrzeugen und amerikanischen Straßenkreuzern. Mehrere US-Amerikaner waren eigens zu dieser Zusammenkunft aus den USA angereist. Das erste Treffen fand vor... [mehr]

Würzburg

  • Schleuser-Story kam bei Gericht nicht an Elf Flüchtlinge sollen Pkw eines aus dem Senegal stammenden Italieners "besetzt" haben

    "Kidnapping" am Brenner war schnell vom Tisch

    Elf Flüchtlinge aus Eritrea, zusammengepfercht wie Heringe in der Dose, hatte ein in Italien lebender Senegalese im Pkw, als der im Mai 2013 auf der Autobahn A 3 an der Anschlussstelle Würzburg-Heidingsfeld mit einer Panne liegenblieb. Das Fahrzeug, ein Geländewagen aus Südkorea, hat offiziell sieben Sitzplätze. Den Fahrer (43), seitdem in Untersuchungshaft, hat... [mehr]

  • Sonderausstellung im Lohrer Schulmuseum Modernes "technisches" Spielzeug war besonders begehrt, aber auch besonders teuer

    Krieg im Kinderzimmer

    Eine Sonderausstellung zum Thema "Krieg im Kinderzimmer" zeigt das Lohrer Schulmuseum ab 1. August bis 1. Februar 2015. Der Ausbruch des Ersten Weltkriegs brachte der Spielzeugindustrie einen lukrativen Absatzmarkt der besonderen Art. Geschäfte und Kaufhäuser boten in ihren Katalogen ein reichhaltiges Sortiment an Kriegsspielzeug aller Art an. Es umfasste den... [mehr]

  • Schreckhafter Hund Drei anstrengende Kilometer

    Mit Stuhl an der Leine nach Hause

    Ein erschreckter Hund sorgte am Sonntag an einem Eiscafe für Aufregung. Das Tier rannte mitsamt einem Stuhl, an dem es angeleint war, durch die Altstadt nach Hause. Nach Angaben der Polizei sind auf der ein Kilometer langen Strecke bisher keine Schäden bekannt geworden. Der 45jährige Hundehalter hatte bei der heißen Witterung mittags ein Eiscafe in der... [mehr]

Zweirad

  • E-Bike-Antrieb von Brose - Sport unter Spannung

    Die deutschen Automobilzulieferer haben längst auch den Markt für E-Bike-Antriebe entdeckt. Auch Brose bringt jetzt eine entsprechende Einheit auf den Markt und hat sich gleich eine besonders anspruchsvolle Zielgruppe ausgesucht. [mehr]