Fränkische Nachrichten Archiv vom Dienstag, 17. Juni 2014

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • BLB in Osterburken

    "Till Eulenspiegel" als Freilichtstück

    Die Badische Landesbühne zeigt am Donnerstag, 26. Juni, im Hof der Schule am Limes in Osterburken ihre beiden diesjährigen Freilichtstücke. Um 17 Uhr gibt es für alle ab sechs Jahren "Till Eulenspiegel" von Roland Hüve; um 20.30 Uhr folgt dann die Komödie "Trilogie der Sommerfrische" von Carlo Goldoni. Karten gibt es im Vorverkauf im Bürgerbüro Osterburken,... [mehr]

  • Maschinenring

    "Young Farmers Party" im RIO

    Für junge und jung gebliebene Landwirte in der Region, aber auch für alle Interessierten, die sich angesprochen fühlen, veranstaltet der Maschinenring Odenwald-Bauland am Samstag, 21. Juni, ab 20.30 Uhr auf dem Gelände der Firma Claas im Gewerbegebiet "RIO" in Osterburken seine erste "Young Farmers Party". Bei Club- und Partysound mit DJ "Tommy" oder im Verlauf... [mehr]

  • "Einfach social" 15 Kinder erlebten "Skydiving" / Sennfelder für Engagement-Preis vorgeschlagen

    Der Traum vom Fliegen wurde im Windkanal wahr

    Wieder war Bernd Klumpp unterwegs: Der Sennfelder organisierte in den vergangenen Tagen eine spannende Reise für 15 Kinder aus armen Familien. Nach dem Landal-Ferienpark-Projekt im April verhalf der Sennfelder mit seinem "Einfach social"-Projekt, unterstützt von Sponsoren und ehrenamtlichen Helfern, jetzt weniger begüterten Menschen zu einem spannenden... [mehr]

  • Bahnhof der Römerstadt DB bewertet zurzeit die eingegangenen Offerten für das zum Verkauf stehende Empfangsgebäude / Persönliche Gespräche sollen folgen

    Osterburken hat ein Angebot abgegeben

    Schon seit langem spricht der Osterburkener Gemeinderat darüber, wie man das Bahnhofsgebäude - "das Filetstück der Stadt", wie es einer der Stadträte einmal bezeichnet hat - wieder langfristig mit Leben füllen kann. Immer wieder wurde und wird fleißig diskutiert: über die Voraussetzungen für eine Förderung, über die Einbeziehung des Bahnhofs in ein... [mehr]

  • Tennisclub Großeicholzheim Tennisturnier für jedermann / "Sparkassen-Freizeitcup" ausgetragen

    Vorjahressieger "ABK" holt erneut den Pokal

    Schon traditionell veranstaltete der Tennisclub Großeicholzheim über Pfingsten wieder sein Tennisturnier für jedermann. Nach dem großen Erfolg mit gutem Zuspruch wurde auch wieder der "Sparkassen-Freizeitcup" ausgetragen. Dabei konnten sich Vereine, Gruppen und Tennisbegeisterte aus der gesamten Gemeinde in einem Doppelduell messen. Aktive Tennisspieler waren... [mehr]

Aktuelles

Aschaffenburg

  • Polizei hatte guten Riecher Tiere aus Enge befreit

    Vögel in Anhänger eingepfercht

    Bei der Kontrolle eines geparkten Fahrzeuggespannes auf der Autobahn A 3 haben Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Aschaffenburg-Hösbach im Anhänger zusammen mit einigem Gerümpel 67 lebende Vögel entdeckt, die in sieben Behältnissen eingepfercht waren. Nach Zuziehung von Mitarbeiterinnen des Veterinäramtes wurden die Transportbedingungen für die Tiere... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Am 21. Juni "Tag des Cholesterins" auch in der Kurstadt

    Freund oder Feind?

    Cholesterin ist für den menschlichen Organismus ein lebenswichtiger Bestandteil des Fettstoffwechsels, ganz ohne Cholesterin würde der Stoffwechsel nicht funktionieren. Doch Menschen, die zu viel Cholesterin haben, leben mit einem potenziellen Risikofaktor, sie können einen Herzinfarkt bzw. Schlaganfall erleiden. Am häufigsten weisen einen hohen... [mehr]

  • Fronleichnamsfest

    Das Fronleichnamsfest feiert der "Männergesangverein 1872 Concordia Apfelbach" (MGV) am Donnerstag, 19. Juni, am Dorfgemeinschaftshaus. Der Gesangverein freut sich auf den Besuch zahlreicher Gäste. Ab 11.30 Uhr gibt es Mittagessen sowie Gegrilltes, ab 14 Uhr wird Kaffee und eine große Auswahl an Torten und Kuchen angeboten. Das Fest findet bei jeder Witterung... [mehr]

  • Am 26. Juni Deutsch-ungarisches Sinfonieorchester gibt in der Wandelhalle Kostprobe seines Könnens

    Mehr als 100 Nachwuchsmusiker gemeinsam auf der Bühne

    Vor einem Jahr war das Jugendsinfonieorchester Bad Mergentheim mit einem Kooperationsorchester des Gymnasiums und der Musikschulen Bad Mergentheim und Lauda-Königshofen auf Orchesterreise im südungarischen Dombóvár, wo es ein Jugendblasorchester gibt. Jetzt steht der Gegenbesuch an: über 50 ungarischen Musiker sind vom 23. bis zum 30. Juni in der Kurstadt zu... [mehr]

  • Schlosserlebnistag am Wochenende Neuer Besucherrekord / Aktuelle Sonderausstellung bestimmte das Programm

    Mit Trapper Jackson im echten Tipi-Zelt

    Sehr gut besucht war der vierte Schlosserlebnistag am Sonntag im Deutschordensmuseum (DOM), der anlässlich der Sonderausstellung zum 150-jährigen Bestehen des Museums weitgehend unter dem Motto "Indianer" stand. Wie auch in den vergangenen Jahren präsentierte das gesamte Museumsteam ein attraktives und spannendes Familienprogramm mit einer Vielzahl an Angeboten... [mehr]

  • 56. Markelsheimer Weinfest Beim traditionellen Buttenlauf ging's wieder extrem feucht zu / Weinhoheiten mit von der Partie

    Team "Hütte 92" von der Konkurrenz nicht zu schlagen

    Einer der Höhepunkte des 56. Markelsheimer Weinfestes war zweifellos der traditionelle Buttenlauf am Sonntagmittag, der heuer wieder entlang der Hauptstraße stattfand. Nach zünftigem Frühschoppen und Mittagessen wanderten die Festbesucher zu dem mit einigen Hindernissen gespickten Parcours, der von den Akteuren doch einiges an Kondition und Stehvermögen... [mehr]

Boxberg

  • Zeugen gesucht

    Wohnmobil gestohlen

    Auf ein Wohnmobil hatten es bislang unbekannte Langfinger in der Nacht zum Sonntag in Schwabhausen abgesehen. Vermutlich zwischen Mitternacht und 9.15 Uhr setzten die Diebe einen mit dem Hoflicht gekoppelten Bewegungsmelder eines Autohauses in der Ravensteiner Straße außer Betrieb und stahlen das knapp ein Jahr alte Fahrzeug. Es handelt sich dabei um einen weißen... [mehr]

Buchen

  • Pfarrkirche St. Peter und Paul in Hettingen Weihbischof Friedrich Justus Knecht nahm die feierliche Zeremonie am 17. Juni 1914 vor

    Hauptaltar wurde heute vor 100 Jahren geweiht

    Weil die Hettinger sehr eifrige Kirchgänger waren, und die Pfarrkirche sich als zu klein erwies, durfte der damalige Pfarrer Karl August Sauer, seit 1885 Pfarrer in Hettingen, mit Erlaubnis der hohen Kirchbehörde an Sonntagen gleich zwei Gottesdienste feiern - jedoch mit der Auflage, die beengten Verhältnisse der Pfarrkirche alsbald zu ändern.Kirchenerweiterung... [mehr]

  • Kölnwallfahrer in Walldürn angekommen

    Nach sieben Tagen Wallfahrt erreichten die Teilnehmer der Kölner Wallfahrt zum Heiligen Blut Walldürn. Sie wurden von Bischof Dr. Friedhelm Hofmann aus Würzburg und den Patres des Franziskanerklosters mit Stadtpfarrer Pater Josef Bregula an der Spitze, OFM conv., empfangen. Gekommen waren auch viele Walldürner, die die Pilger empfingen. Unter den Wallfahrern... [mehr]

  • Oldtimerparade im Freilandmuseum

    Oldtimer ziehen Besucher an - dieses Fazit kann man im Freilandmuseum ziehen. Weit größer als erwartet war der große Besucherandrang im Odenwälder Freilandmuseum. Der Grund hierfür waren die vielen Oldtimer die mit ihren Besitzern aus nah und fern zur Oldtimerschau nach Gottersdorf gekommen waren. Mit dabei war unser Mitarbeiter Joachim Hahner-Pestel.

  • Vorsommerfest in Buchen Dreiköpfige Nachwuchsband setzt voll auf akustische Musik / Melodisch, ruhig und eingängig / Unterhaltung für Jung und Alt

    Reichlich Rock und Pop mit "Reset"

    In der kommenden Woche ist es wieder soweit: Das traditionelle Vorsommerfest findet vom 27. bis 29. Juni im Museumshof statt. In diesem Jahr steht es ganz im Zeichen des Pueri Cantores-Treffens, das am Samstag, 28. Juni, in Buchen stattfindet (die FN berichteten). Auf jede Menge gute Musik dürfen sich die Besucher des Vorsommerfests aber bereits am Abend zuvor... [mehr]

  • VfL Eberstadt Gelungene Rundenabschlussfeier

    Rückblick auf eine "tolle Saison"

    Die Rundenabschlussfeier mit Gönnerfest des VfL Eberstadt war gut besucht und nahm einen harmonischen Verlauf. Vorsitzender Willi Brandt eröffnete die Feier mit Grußworten und ging in seinem anschließenden Jahresbericht kurz auf den Verlauf der Verbandsrunde ein und führte dabei aus, dass eine "tolle Saison" zu Ende gegangen und mit dem Erreichen des dritten... [mehr]

Fussball

  • Fußball Schiedsrichter-Vereinigung Buchen zog Bilanz / Obmann Horst Saling hört am Jahresende auf / Stefan Unmüßig verabschiedet

    16 Vereine stellen keinen Unparteiischen

    Der Ausschuss der Schiedsrichter-Vereinigung Buchen mit seinem Obmann Horst Saling sowie die Referees sorgten auch im Spieljahr 2013/14 für einen geregelten Spielbetrieb im Fußballkreis Buchen. Diese erfreuliche Feststellung offenbarten die Berichte des Vorstandes bei der Jahreshauptversammlung am Sonntagvormittag im Sportheim des TSV Götzingen. Seinen... [mehr]

  • Fußball Ehrungen bei den Schiedsrichtern

    40 Jahre lang gepfiffen

    Bei der Versammlung der Schiedsrichter-Vereinigung Buchen ehrten Obmann Horst Saling acht langjährige Schiedsrichter. Zunächst ehrte er im Namen des Badischen Fußballverbandes Kevin Huckauf (SV Wettersdorf/Glashofen) und Marco Zimmermann (SV Osterburken) für zehnjährige Aktivität mit der Verbandsehrennadel in Bronze, Joachim Farrenkopf (SVRippberg) und Rudi... [mehr]

Fußball

  • Fußball

    C-Lizenz-Lehrgang startet im Juli

    Vom 14. bis 18. Juli findet in der Sportschule Schöneck ein Grundlehrgang für die C-Trainer-Lizenz statt. Der Lehrgang ist der Einstieg in die C-Trainer-Ausbildung Leistungssport oder Breitensport. Alle Inhaber des Teamleiter-Zertifikats sind herzlich eingeladen, den nächsten Schritt auf der Trainer-Leiter zu gehen. Im Grundlehrgang für die C-Trainer-Lizenz vom... [mehr]

Fussball

  • Fußball Neues von der Relegation

    Satteldorf Daumen drücken

    Kurz vor dem Relegationsendspiel TSV Michelbach/Bilz - SGM Taubertal/Röttingen am kommenden Donnerstag noch die wichtigsten Informationen bezüglich der Staffeleinteilungen für die kommende Saison 2014/2015: Die Spvgg Gröningen- Satteldorf hat durch zwei Siege gegen den FC Union Heilbronn und dem TSV Schwaikheim das Relegationsendspiel zur Landesliga gegen den FC... [mehr]

  • Fußball, Aufstiegsrunde zur Bezirksliga Hohenlohe Den TSV Crailsheim II im Elfmeterschießen mit 6:5 niedergerungen

    Taubertal/Röttingen weiter im Rennen

    Taubertal - Crailsheim II 6:5 n.E. Taubertal/Röttingen: Nagel, Schnabl (85. Georg Löbert), Heller, Olkus, Pflüger, Jonas Löbert, Fries, Uhl (115. Mohr), Hut (78. Burger), Lysak, Kociszewski. Crailsheim II: Renk, Hertfelder (108. Schneider), Rein, Marschick, Gebhardt, Hoss, Geier ,Probst (59. Loflin), Öztürk, Brenner (70. Schwerin), Pfeifer. Tore im... [mehr]

Grünsfeld

  • Inge Christen verabschiedet

    Mit einer Feierstunde wurde Inge Christen, Serviceberaterin der Volksbank-Filiale in Großrinderfeld, in die passive Altersteilzeit verabschiedet. Der stellvertretende Vorstandsvorsitzende Hans Lurz dankte ihr für die langjährige Tätigkeit bei der Volksbank Main-Tauber und sprach seine Anerkennung aus. Seit 1989 ist Inge Christen mit Unterbrechungen bei der... [mehr]

  • Pfarrgemeinde Wallfahrt zum Heiligen Blut

    Zu Fuß nach Walldürn

    Die Pfarrgemeinde Grünsfeld veranstaltet in diesem Jahr am Samstag, 12. Juli, wieder eine Fuß-Wallfahrt zum Heiligen Blut nach Walldürn. Unter dem Leitwort "Seid gewiss, ich bin bei euch alle Tage" ist folgender Ablauf vorgesehen. Treffpunkt ist am Samstag 12. Juli, um 0.30 Uhr am Pfarrhaus, Abmarsch um 1 Uhr mit kirchlichem Segen. Die Messe in Walldürn beginnt... [mehr]

Hardheim

  • Audi aufgebrochen

    Höhe des Schadens ist unbekannt

    An einem Audi A 6 machte sich ein bislang unbekannter Täter am helllichten Sonntagmittag in Hardheim zu schaffen. Der Pkw war zwischen 13 Uhr und 13.45 Uhr in der Verlängerung der Würzburger Straße gegenüber dem Grillplatz abgestellt, wie die Polizei berichtete. Mit einem Werkzeug hebelte der Unbekannte eine Scheibe auf und gelangte so ins Innere des Fahrzeugs.... [mehr]

  • Beachvolleyball

    Ranglistenturnier in Höpfingen

    Die drei Landesverbände Nordbaden, Südbaden und Württemberg richten wieder eine gemeinsame Beachvolleyball-Serie aus, bei der von Mai bis August um Ranglistenpunkte der Landes- und des Deutschen Volleyballverbandes gekämpft wird. Zwei dieser Turniere richtet die Volleyballabteilung des TSV Höpfingen aus. Zum A-Mixed-Ranglisten-Turnier am Sonntag, 13. Juli,... [mehr]

Heidelberg

  • Zoo Heidelberg Fünffacher Nachwuchs bei den Stinktieren

    Liebe auf den ersten Blick

    Schwarze Knopfaugen, kontrastreich gestreiftes, streichelweiches Fell und ein eifriges Hin- und Hergewusel: Die siebenköpfige Stinktierfamilie begeistert die Besucher. Im vergangenen November zog das junge Stinktierpärchen an den Neckar. Schon kurz nach dem Kennenlernen schien es zwischen den beiden jungen Streifenstinktieren (auch Streifenskunks genannt) mächtig... [mehr]

Heilbronn

  • Bürgerinitiative pro Region

    Regionaltag in Hall

    Kürzlich fand die Mitgliederversammlung der Bürgerinitiative pro Region Heilbronn-Franken statt. Der den Mitgliedern vorgelegte Kassenbericht zeigte, dass die finanzielle Lage des Vereins gesichert ist. Dies ist vor allem auf großzügige Spenden der Adolf Würth GmbH & Co. KG zurück zuführen. Zum Kassenbericht, Kassenprüfungsbericht und Jahresbericht gab es... [mehr]

Hohenlohe-Franken

  • Unbekannter kastriert Hund

    Mit einem alles andere nicht alltäglichen Fall eines tierschutzrechtlichen Verstoßes muss sich derzeit die Polizei Rothenburg auseinandersetzen: Ein acht Jahre alter Mischlingshund war seiner Halterin ausgebüxt und streunte bis vergangenen Freitag im Gemeindebereich Windelsbach einige Tage umher. Das als Hofhund gehaltene Tier hatte sich zuvor von seiner Kette... [mehr]

Külsheim

  • Lumber-Jack-Spiele Vier Männer- und zwei Damenteams lieferten sich packende Wettkämpfe / Ausstellung "Rund ums Holz"

    Mit Kraft und Präzision zum Sieg

    Am Wochenende war drei Tage lang im Bereich des Sportgeländes beim VfR Uissigheim mächtig was los. Als spektakulärer Höhepunkt des Sonntags erwiesen sich zum wiederholten Male die "Lumber-Jack-Spiele", bei denen vor zahlreichen Zuschauern vier Männer- und zwei Damenteams faire und packende Wettkämpfe mit Holzstämmen einerseits, Axt und Säge andererseits... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Internationale Partnerschaft HG Königshofen/Sachsenflur weilte zu Gegenbesuch im ungarischen Hosszuheteny

    Freundschaft währt nun bereits seit 20 Jahren

    Wie jedes zweite Jahr über Pfingsten machte sich wieder eine Gruppe der HG Königshofen/Sachsenflur auf den Weg nach Hosszuheteny in Ungarn. Jeweils im Wechsel besuchen sich beide Vereine jährlich. Nachdem im letzten Jahr Hosszuheteny zu Gast in Königshofen war, war diesmal die HG an der Reihe, den genau 1000 Kilometer langen Weg entlang der Donau zu bewältigen.... [mehr]

  • TV Königshofen

    Kulturwanderung um Langenburg

    Die Juniwanderung des TV Königshofen begann mit dem Besuch eines Kulturhistorischen Kleinodes. Selbst denjenigen der Wanderer, die sich vor der Fahrt ins Jagsttal mit dem sogenannten Rätsel von Unterregenbach beschäftigt hatten, fiel es schwer, sich an der Stelle des malerisch am Ufer der Jagst liegenden Dorfes, eine mittelalterliche Stätte überregionaler... [mehr]

  • Monatsversammlung des Imkervereins Taubergrund Honig war nach wenigen Tagen zum Rühren bereit / Varroamilben stellen Gefahr für Bienenvölker dar

    Schwarmtrieb war im Frühjahr sehr ausgeprägt

    Erstmals in diesem Jahr trafen sich die Mitglieder des Imkervereins zu Ihrer Monatsversammlung im Freien am Lehrbienenstand in Heckfeld, um aktuelle Erfahrungen rund um die Arbeiten am Bienenstand auszutauschen. Die Honigernte der Frühjahrestracht ist weitgehend abgeschlossen und vorwiegend berichteten die anwesenden Imker von einem guten bis durchschnittlichen... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • Triathlon Challenge-Kraichgau erfolgreich absolviert

    Thomas Tietz Zweiter

    Mit 3100 Einzelstartern und 250 Staffeln aus über 30 Nationen, einem Top-Starterfeld und über 50 000 Zuschauern ging die Challenge-Kraichgau bei Bruchsal in die sechste Auflage. Der Igersheimer Thomas Tietz hatte als einer von 900 Teilnehmern für die olympische Distanz (1,5 km Schwimmen, 42 km Rad, 10 km Lauf) gemeldet. Das Schwimmtraining leidet musste in... [mehr]

Mosbach

  • FDP-Kreisverband tagte Ergebnisse der Kommunalwahl analysiert / Fraktionsvorsitzender Dr. Hans-Ulrich Rülke zu Gast

    Liberale Sichtweise in die Kreistagsarbeit einbringen

    Die Liberalen im Neckar-Odenwald-Kreis trafen sich Anfang Juni zur Analyse der Kommunalwahlergebnisse im Neckar-Odenwald-Kreis im Restaurant "Zum Amtsstüble" in Mosbach. Trotz der für die FDP derzeit schwierigen äußeren Rahmenbedingungen auf Bundes- und Landesebene habe es die FDP mit ihrer Liste geschafft, in allen sieben Wahlkreisen des NOK anzutreten, sagte... [mehr]

  • AOK-Radsonntag 50 000 Besucher bevölkerten die gesperrte B 27 / Abwechslungsreiches kulturelles Programm geboten

    Radler feierten Volksfest auf der Straße

    Sonnenschein, ein paar Wolken und ein "laues Lüftchen" - bei besten äußeren Bedingungen waren rund 50 000 Menschen mit Rädern, Rollern, Inline-Skates und zu Fuß auf der für den Autoverkehr gesperrten B 27 zwischen Mosbach und Heilbronn unterwegs. Der "Natürlich Mobil - AOK-Radsonntag 2014" war ein Zweirad-Fest der Spitzenklasse. In allen Städten und Dörfern... [mehr]

  • Naturparkmarkt in Mosbach Einkaufen direkt beim Erzeuger

    Schaufenster für Produkte aus der Region

    Der erste Naturparkmarkt in Mosbach findet am Sonntag, 22. Juni statt. Von 11 bis 18 Uhr können die Besucher auf dem Marktplatz und auf dem Kirchplatz, die Vielfalt von Produkten "Made in Naturpark Neckartal-Odenwald" entdecken. Die Naturparkmärkte sind das Schaufenster für regionale Produkte aus dem Naturpark Neckartal-Odenwald. Umso wichtiger ist es, auch... [mehr]

  • 24-Jährigen kontrolliert

    Tütchen mit Drogen entdeckt

    Im Verdacht, unter dem Einfluss illegaler Drogen mit seinem Auto durch Mudau gefahren zu sein, steht ein 24 Jahre alter Mann. Dieser war am Sonntag kurz vor Mitternacht in der Raiffeisenstraße unterwegs, als eine Streife des Buchener Polizeireviers auf ihn aufmerksam wurde. Bei der anschließenden Kontrolle fanden die Ordnungshüter im Fahrzeug ein Tütchen, in dem... [mehr]

  • Tierschutzverein Mosbach

    Zwei Kaninchen zu vermitteln

    Der Tierschutzverein Mosbach und Umgebung sucht für die beiden Kaninchen-Brüder "Konrad" und "Berni" ein neues Zuhause. Die beiden wurden Anfang Februar 2013 geboren und würden sich freuen, gemeinsam in ein großes, gesichertes Außengehege umziehen zu können. "Konrad" (Bild) und "Berni" sind kastriert. Die beiden können auch einzeln vermittelt werden,... [mehr]

Niederstetten

  • Niederstetten Das Präventionsprojekt soll voraussichtlich im Herbst eingeführt werden

    "Kelly" bald auch am Vorbach

    In der heutigen schnelllebigen Zeit mit ihren vielfältigen Problemen verlieren auch gesellschaftliche Grundwerte zunehmend an Bedeutung. Wie oft ist man peinlich berührt, wenn man erfährt, dass sich in der unmittelbaren Umgebung Tragödien abgespielt und Verbrechen stattgefunden haben. "Ich helfe dir" ist das Motto der "Kelly-Insel". In vielen Kommunen gibt es... [mehr]

  • Niederstetten "Jugendlicher Musikzauber" am 21. Juni

    Blasmusik vom Feinsten

    Blasmusik vom Feinsten zu äußerst moderatem Preisen gibt es am Samstag, 21. Juni, ab 18 Uhr beim "Jugendlichen Musikzauber" auf dem Frickentalplatz Niederstetten. Über 40 Jugendliche, die ihre Instrumente perfekt beherrschen, wirken im sinfonischen Jugendblasorchester Baden-Württemberg mit. Durch Konzerte in aller Welt, internationale Auszeichnungen und... [mehr]

  • Wallhausen Sonnenwendfeier des Schwäbischen Albvereins

    Ein uralter und beliebter Brauch

    Genau auf den 21. Juni fällt dieses Jahr die Sonnwendfeier des Schwäbischen Albvereins. Ausgerichtet wird sie von der Ortsgruppe Wallhausen, und zwar beim Naturerlebnisbad. Dort gibt es neben dem kulinarischen Angebot am Festplatz eine Wanderung rund um Wallhausen, bevor das Feuer entzündet wird. Dieses Brauchtum stammt bereits aus vorchristlicher Zeit. Die... [mehr]

  • Motorsport

    In Niederstetten geht es wieder rund

    Die Motorsportfreunde Ettetal veranstalten auf dem Zivilflugplatz Niederstetten am 19. Juni einen Lauf zum Unterland-Hohenlohe-Odenwald-Pokal. Ab 10 Uhr werden die Motoren gestartet. Beginnen wird die Gruppe G, hierbei handelt es sich um seriennahe Fahrzeuge in unterschiedlichen Leistungsgewichtsklassen. Ab 12.15 Uhr starten die verbesserten Fahrzeuge beginnend mit... [mehr]

  • Geburtstag Bankdirektor i. R. Werner Dinkel wurde gestern 80 Jahre alt

    In vielerlei Hinsicht stark engagiert

    Der frühere Vorstandsvorsitzende der Volksbank Vorbach-Tauber, Werner Dinkel, feierte am gestrigen Montag bei guter Gesundheit im Familienkreis seinen 80. Geburtstag. Aufgewachsen ist er mit drei Brüdern auf einem Bauernhof in Hirschbronn. Durch die Folgen des Krieges sind zwei ältere Brüder in Russland vermisst; so musste er den Beruf des Landwirts erlernen.... [mehr]

  • Konzert in Frauental

    Das Ensemble "Le Nuove Musiche" gestaltet ein Konzert mit geistlicher Musik aus dem Frühbarock am Samstag, 21. Juni, 20 Uhr, in der Klosterkirche Frauental. Es steht unter dem Motto "Wohlauf, mein Herze, sing und spring". Mit historischen Instrumenten präsentiert die Gruppe um das ehemalige Weikersheimer Bezirkskantorenehepaar Eva-Magdalena und Peter Ammer und die... [mehr]

  • Dorfmitte Pfitzingen Großes zweitägiges Fest zur Einweihung am kommenden Wochenende / Bürger haben richtig fleißig mitgeholfen

    Lang gehegter Traum wird endlich wahr

    "Zwanzig Jahre und länger", sagt Ortsvorsteher Karl-Heinz Schneider, hegten die Bürger von Pfitzingen einen großen Wunsch: Sie träumten davon, dass die Mitte ihres Dorfes so richtig verschönert wird. Im Januar 2012 ging es dann endlich los. Von Anfang an war klar, dass fast ganz Pfitzingen mit anpacken muss, damit das Projekt auch gelingt. Und die Menschen in... [mehr]

  • Neuer Beachvolleyball-Platz wurde offiziell eingeweiht

    Der neue Beachvolleyplatz in Schmerbach wurde offiziell mit einem Turnier eröffnet. Zu Beginn erläuterte Hauptinitiator Roland Kilian die Eckdaten zum Bau des Beachvolleyplatzes: die Gesamtkosten von über 15 000 Euro wurden zum Großteil mit Spenden von Firmen und Privatleuten (11 500 Euro!) finanziert, dazu kamen Sachspenden und die Bereitstellung von Maschinen... [mehr]

  • Sechselbach Fünftes Hoffest bei Bender-Eis / Im Dorf gab es eine Info-Meile mit zahlreichen Ständen

    Nicht nur Schleckermäuler kamen auf ihre Kosten

    Die Bender Eis GbR von Margrit und Siegfried Bender veranstaltet ein Hoffest, das inzwischen weit über die Grenzen Sechselbachs hinaus bekannt ist: Die vielen verschiedenen Autokennzeichen verraten, dass das Bauernhofeis im bayerisch-baden-württembergischen Frankenland großes Renommee genießt. Zum fünften Hoffest wurde im Dorf erstmals auch eine Infomeile... [mehr]

  • Widerstand geleistet

    Vom 61-jährigen Besitzer eines Wohnhauses in Niederstetten wurde am Samstagabend ein 22-Jähriger erwischt, als er versuchte, in dessen Holzgarage zu gelangen und deswegen einen Plastikteil anzündete. Nachdem er bemerkte, dass er entdeckt worden war, rannte dieser davon. Weil ihm der 22-Jährige persönlich bekannt war und er Schlimmeres befürchtete, rief der... [mehr]

Regionalsport

  • Basketball Darren Fenn kommt zu den s.Oliver Würzburg

    Einer, der schon mal Meister war

    2001 kam er zum ersten Mal nach Europa, hat sieben Jahre in der Beko BBL gespielt und dabei mit den Brose Baskets eine Deutsche Meisterschaft gewonnen: Center Darren Fenn wechselt für die kommenden Saison zu den s.Oliver Baskets. Der 34-jährige US-Amerikaner hat einen Vertrag bis Saisonende unterzeichnet und wird noch im Juni zum obligatorischen Medizin-Check in... [mehr]

  • Football Nachwuchs der Unicorns ist erneut Südmeister

    Heimrecht bei "Deutschen"

    Im vorletzten Rundenspiel der GFL-Juniors Süd machten die Unicorns-Juniors alles klar: Mit einem 26:0-Erfolg bei den Stuttgart Scorpions verteidigten sie den Titel des Südmeisters. Zwei Fieldgoals und zwei Extrapunkte von Cedric Ehrenfried, zwei Touchdown-Läufe von Jerome Manyema sowie ein Touchdown-Pass von Ehrenfried auf Ian Gehrke sorgten für 26 Haller Punkte.... [mehr]

  • Golf 358 Spieler aus Bayern, Baden-Württemberg und hessen beim 16. Odenwaldcup in Mudau, Glashofen-Neusaß und in Brombach

    Nicht nur der Sport im Mittelpunkt

    Zum 16. Mal wurde dieses Jahr der 1999 eingeführte Odenwald-Cup bei den im hessich- baden-württembergischen Grenzgebiet ansässigen Golf-Clubs GC Mudau, GC Glashofen-Neusaß und GC Odenwald ausgespielt. Das über drei Tage laufende offene Turnier bietet allen Golfinteressierten nicht nur die Möglichkeit, sich mit Golfspielern aus den unterschiedlichsten Gebieten... [mehr]

  • Schießen Vergleichsturnier der Sportschützenkreise ist gestartet

    Schützen der Region im hinteren Drittel platziert

    Mit einem Teilnehmerfeld von 13 Auswahlmannschaften aus den einzelnen Sportschützenkreisen startete der Badische Sportschützenverband sein Vergleichsturnier der Disziplin Freie Pistole mit der neuen Bezeichnung "Pistole 50 Meter". Dabei entschied Vorjahressieger Sportschützenkreis Bruchsal in der Besetzung Patrick Grub, Carsten Lanz und Peter Zimmermann den ersten... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Fußball-WM Viele Fans schauten sich den deutschen Sieg über Portugal gestern Abend beim Public Viewing an

    Das gemeinsame Daumendrücken lohnte sich

    Das war ein Einstand nach Maß für die deutsche Nationalelf. Mit einem 4:0 über Portugal griff Jogi Löws Elf gestern Abend ins Geschehen der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien ein und wurde dabei auch kräftig von den Fans in der Region unterstützt. Wie hier beim Public Viewing auf dem Tauberbischofsheimer Wörtplatz fieberte man vielerorts gemeinsam mit und... [mehr]

  • Schlosserlebnistag Die Burg Gamburg lockte mit einem besonderen Programm zahlreiche Besucher an

    Eine lehrreiche Burgkomödie

    Wer mit dem Hausherrn der Burg Gamburg, Gawain von Mallinckrodt, eine Führung durch die alten Gemäuer macht, den erwarten seltene Einblicke in eine uralte Burganlage und Hintergrundinformationen aus längst vergangenen Tagen. Doch eigentlich ist es vielmehr der heutige Burgherr selbst, der mit seinem ausgeprägten Sinn für Humor die Rundgänge zu etwas ganz... [mehr]

  • 70. Geburtstag Bernhard Speck lag das Wohl anderer stets am Herzen - und das wird sich auch in Zukunft nicht ändern

    Nächstenliebe ist für ihn nicht nur ein Wort

    Irgendwie kann es Bernhard Speck selbst nicht fassen. 70 Jahre wird er heute. Wenn man ihn so anschaut, glaubt man es genauso wenig. Bernhard Speck ist jetzt also ein "Siebziger" - ein jugendlicher Jubilar, ein Mensch, der sich nie nur um mich selbst und seine Familie gekümmert hat. Das Wohl anderer liegt ihm auch heute noch am Herzen - leben sie auch noch so weit... [mehr]

  • Heimatverein Impfingen Renovierung dreier besonderer Kunstobjekte wird am 22. Juni mit einem Fest gefeiert

    Ortsgeschichte in Stein und Metall

    "Ein Leben ohne Fest ist eine weite Reise ohne Gasthaus." Diese über 2000 Jahre alte Erkenntnis eines griechischen Philosophen machte sich der Heimatverein Impfingen zu eigen und veranstaltet nach Wochen und Monaten des Einsatzes und der Arbeit am Sonntag, 22. Juni, ein Fest. Es soll ein frohes Fest werden - für die ganze Gemeinde. Drei innerörtliche Kunstobjekte... [mehr]

Walldürn

  • Vereinsvergleichsschießen Teilnehmer zeigten beachtliche Leistungen / Wanderpokale überreicht

    19 Mannschaften waren am Start

    Insgesamt 19 Mannschaften und 57 Schützinnen und Schützen beteiligten sich am Vereinsvergleichsschießen des Altheimer Schützenvereins. Am Samstagabend fand im Rahmen eines Grillfestes und Sonnwendfeuers die Siegerehrung des Vergleichschießens statt. dabei wurden von den Teilnehmern mitunter beachtliche Ergebnisse erzielt. Die Siegerehrung nahmen Schützenmeister... [mehr]

  • Beim SV Wettersdorf/Glashofen Langjährige Mitglieder wurden geehrt

    Hubert Trabold 65 Jahre dabei

    Beim Sportfest in Glashofen am Sonntag wurden 15 langjährige Mitglieder ausgezeichnet. Bevor der Vorsitzende Pius Rusnak zu den Ehrungen kam, dankte er allen, die den Verein Jahr für Jahr unterstützen und zu einer erfolgreichen Vereinsarbeit beitragen. "Die Mitglieder sind das Kapital des Vereins", diese Aussage finde Rusnak Jahr für Jahr in der Vereinsarbeit und... [mehr]

  • Im Freilandmuseum in Gottersdorf Alte Fahrzeuge lockten viele Interessenten an / Besitzer und Besucher fachsimpelten

    Sehenswerte Parade der Oldtimer

    Oldtimer ziehen Besucher an - dieses Fazit kann man im Freilandmuseum ziehen. Weit größer als erwartet war der große Besucherandrang am Sonntag im Odenwälder Freilandmuseum. Der Grund hierfür waren die vielen Oldtimer die mit ihren Besitzern aus nah und fern, die zur Oldtimerschau nach Gottersdorf gekommen waren. Die Nummernschilder auf dem Museumsparkplatz... [mehr]

  • Aus dem Polizeibericht

    Verkaufsstand aufgebrochen

    Zeugen eines Einbruchs in einen Verkaufsstand am Walldürner Schlossplatz sucht derzeit die Polizei. In der Nacht zum Sonntag brach ein bislang unbekannter Täter einen Holzverschlag auf und entwendete aus dem Verkaufsstand eine Kerze im Wert von wenigen Euro. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf etwa 200 Euro. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht... [mehr]

  • Wallfahrt aktuell

    Dienstag, 17. Juni: Wallfahrtstag für Köln; 7 Uhr: Pilgeramt, 9.30 Uhr: Pontifikalamt mit Bischof Friedhelm Hofmann, Würzburg, 14 Uhr: Andacht, 18.30 Uhr: Amt.

  • BLB gastiert Zum Abschluss der Saison wird am 2. Juli ein Goldoni-Stück gezeigt

    Zeitloser Klassiker auf der Bühne

    Die Badische Landesbühne zeigt "Trilogie der Sommerfrische" zum Abschluss der Spielzeit. Das Stück von Carlo Goldoni wird am Mittwoch, 2. Juli, um 20.30 Uhr im Hof der Grundschule Keimstraße gezeigt. Bei schlechter Witterung isz die Aufführung im Haus der offenen Tür. Der alljährliche Aufbruch in die Sommerfrische steht bevor. Doch dem erholsamen Urlaub steht... [mehr]

Weikersheim

  • Kultur Konzert am 21. Juni in Weikersheim

    Auf musikalischer Reise

    Trotz der Fußball-WM und dem Spiel Deutschland gegen Ghana bietet der club w71 am Samstag, 21. Juni, um 20.30 Uhr ein Konzert an. Mit minimaler Besetzung begeben sich die Musiker Daniel Higgs (Banjo) und Michael Zerang (Rahmentrommel) auf eine musikalische Reise, bei der sie ihre vielfältigen musikalischen Einflüsse in einen Mix aus Folk, Jazz und improvisierter... [mehr]

  • Am 22. Juni in Aub

    Chorkonzert in der Gollachstadt

    Ein Chorkonzert mit dem Vocakensemble Erwitte gibt es am Sonntag, 22. Juni, um 17 Uhr in der Spitalkirche im Fränkischen Spitalmuseum Aub bei freiem Eintritt. Schon seit 1991 verleiht das Vocalensemble Erwitte dem Chorgesang, im wahrsten Sinne des Wortes, eine besondere Note. Das Ensemble aus der kleinen Hellwegstadt vereinigt im Übrigen studierte Sängerinnen und... [mehr]

  • Weikersheim Gut besuchter Schlosserlebnistag / Buntes Programm für Alt und Jung

    Ein vergnüglicher Einblick in längst vergangene Zeiten

    Ein echtes Familienfest war der Schlosserlebnistag in Weikersheim. Rund 1400 große und kleine Besucher genossen am Sonntag die ungewöhnlichen Einblicke in Grotte und Keller. Goldwaschen und Bastelarbeiten waren geboten sowie gute Bewirtung. "Höhlen, Grotten, Keller, Gräben" lautete in diesem Jahr das landesweite Motto des Schlosserlebnistags - das... [mehr]

  • Wochenende für Vater und Kind

    Das Vater-Kind-Wochenende der Kolpingsfamilie Aub stand unter dem Thema Ägypten. Der neue Pharao und Lagerälteste Speises I. veranstaltete anlässlich seiner Krönung einen Basar. Auf diesem Basar hatten die Kinder die Möglichkeit, sich Stoffe und Schmuck zu kaufen, so dass sie sich auch wie wirkliche Ägypter kleiden konnten. Die Kinder machten sich mit großer... [mehr]

Wertheim

  • Schlosserlebnistag Unterhaltungsprogramm für Interessierte jeden Alters geboten

    Burg erwies sich als ein Besuchermagnet

    Traumhaftes Wetter, faszinierend der Ausblick auf Main und Tauber und scharenweise strömten die Besucher herbei: Im Rahmen des landesweiten Schlosserlebnistags am Sonntag war die Wertheimer Burg insbesondere für Familien ein Besuchermagnet. Das abwechslungsreiche Programm bot für Kinder, Erwachsene und Senioren gleichermaßen gute Unterhaltung. Schon beim Aufstieg... [mehr]

  • "Yves Saint Laurent" Film über Modeschöpfer ist in VHS-Reihe im Roxy zu sehen

    Ein eindringliches Porträt

    Die VHS hat in ihrer Filmreihe im Wertheimer Roxy-Kino ein eindringliches Porträt auf dem Spielplan, das das Lebensgefühl im Paris der 1060er und 1970er Jahre vermittelt und einem der einflussreichsten Modeschöpfer ein Denkmal setzt. Der Film "Yves Saint Laurent" ist am heutigen Dienstag um 18.30 Uhr und am morgigen Mittwoch um 20.30 Uhr zu sehen. Mit nur 21... [mehr]

  • Public Viewing zur Fußball-Weltmeisterschaft Rund 500 Zuschauer fieberten gestern Abend in der Main-Tauber-Halle mit

    Fans kommen langsam in Fahrt, da ist noch Luft nach oben

    Die Mission vierter Titel ist gestartet. Und das auch noch mit einem, zumindest in der Höhe, nicht unbedingt zu erwartenden 4:0-Erfolg gegen Portugal. Aber es gibt noch Luft nach oben. Vielleicht weniger bei "Jogis Jungs". Auf jeden Fall aber bei Wertheims Fußballfans. Rund 500 von ihnen hatten sich gestern am späten Nachmittag in der Main-Tauber-Halle versammelt,... [mehr]

  • Jugendmusikschule

    Große Erfolge auf Bundesebene

    Die Jugendmusikschule Wertheim bricht wieder einmal die selbstgestellten Rekorde. Der 51. Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" in Braunschweig/Wolfenbüttel ging am Donnerstag zu Ende. Von fünf Schülerinnen und Schülern der Musikschule bringen vier einen Bundespreis mit nach Wertheim (wir berichteten).Viele Teilnehmer2500 junge Schülerinnen und Schüler aus allen... [mehr]

  • SV Eintracht Nassig Verein feierte sein 90-jähriges Bestehen mit vielfältigem Programm / Anerkennung beim Festkommers am Sonntag

    Herausragender ehrenamtlicher Einsatz

    Der SV Eintracht Nassig feierte von Freitag bis Montag sein 90-jähriges Bestehen in und um die Wildbachhalle. Einer der Höhepunkte war der Festkommers am Sonntag mit zahlreichen Ehrungen. Neben vielen sportlichen Aktivitäten sorgten am Abend musikalische Acts für Stimmung. Wie Achim Häußler, einer der Vorsitzenden des Vereins, feststellte, war die Stimmung im... [mehr]

  • "40. Vogalonga" Mannschaft der Marine-Jugend war bei dem außergewöhnlichen Wasserspektakel mit dabei

    Mit dem Kutter durch Venedig

    Ein Team der Marine-Jugend Wertheim hat mit dem Kutter die "40. Vogalonga" rund um Venedig gemeistert. Wie es dazu in einem Pressebericht der Verantwortlichen heißt, handelt es sich bei der "Vogalonga" (übersetzt: "das lange Ruder") um eine Ruderveranstaltung, bei der einmal im Jahr tausende Hobby-Kapitäne aus ganz Europa in Gondeln, Kanus, Kajaks und... [mehr]

  • Bayernwerk-Netzcenter Baumaßnahmen für 2014 vorgestellt

    Über 15 Millionen Euro werden investiert

    Mehr als 15 Millionen Euro steckt der Netzbetreiber Bayernwerk im Gebiet seines Marktheidenfelder Netzcenters in seine örtliche Infrastruktur. Dieses Gebiet umfasst die Landkreise Aschaffenburg, Main-Spessart, Miltenberg und Würzburg. Dort werden rund 218 000 Einwohner in 107 Kommunen über die Infrastruktur des regionalen Netzbetreibers versorgt. Die Nieder- und... [mehr]

  • Tabularasa trotz Tohuwabohu "Schwarze Grütze" bei Convenartis

    Verbale Attacken mit Witz

    "Schwarze Grütze", die beiden Potsdamer Musiker Dirk Pursche und Stefan Klucke, werden "Tabularasa trotz Tohuwabohu" am Freitag, 27. Juni, um 20 Uhr im Convenartiskeller in Wertheim zelebrieren. Der tägliche Informationsstrudel wirbelt einem im Kreis, im Oberstübchen ist Jahrmarkt der Kopfsalat springt im Quadrat. Jeder scheitert daran auf seine Weise. Die... [mehr]

  • Sicherheitspartnerschaft "Jugendschutz" Weitere Testkäufe und Kontrollen nötig

    Zu viele Jugendliche können problemlos Alkohol kaufen

    Im Rahmen eines Treffens der Sicherheitspartnerschaft "Jugendschutz" berieten Vertreter der Polizei und des Landratsamtes Main-Spessart unter anderem über die Erfahrungen von Alkohol-Testkäufen mit Jugendlichen im Landkreis. "Wir haben in den vergangenen vier Jahren in Getränkemärkten, Tankstellen und Lebensmittelläden mit Jugendlichen Testkäufe vorgenommen",... [mehr]

Würzburg

  • Verkehrsbehinderungen Ladung musste umgepackt werden

    Bierkästen gerieten in bedenkliche Schieflage

    Verrutschte Bierkästen auf der Ladefläche eines Sattelzuges führten am Montag Morgen im Umfeld des Berliner Rings in Würzburg zu Verkehrsbehinderungen. Die Feuerwehr war einige Zeit im Einsatz, um die Ladung händisch in Ersatz-Lkws umzuladen. Die Aufräumarbeiten zogen sich bis 11 Uhr hin. Gegen 6.45 Uhr war der Sattelzug einer Brauerei auf dem Berliner Ring in... [mehr]

  • Student entblößte sich

    Nackt vor Polizei herumgehüpft

    Am Sonntagabend, kurz vor Mitternacht, sprang ein 24-jähriger Student, der als Jogger am Mittleren Steinburgweg in Unterdürrbach unterwegs war, vor einen Streifenfahrzeug der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt. Der junge Mann zog unvermittelt Hose und Unterwäsche herunter und zeigte der Streifenbesatzung sein entblößtes Geschlechtsteil. Hierbei hüpfte er auf und... [mehr]

  • Umfrage Universitätsklinikum Würzburg konnte besonders bei Aspekten rund um die Pflege punkten

    Patienten geben Uniklinik gute Noten

    Eine aktuelle Umfrage der Techniker Krankenkasse zeigt: Die Patientenzufriedenheit mit dem Universitätsklinikum Würzburg liegt deutlich über dem Bundesdurchschnitt. Gerade bei Aspekten rund um die Pflege konnte das mainfränkische Krankenhaus der Maximalversorgung punkten. Die Techniker Krankenkasse hat im Jahr 2013 bundesweit knapp 400 000 Versicherte... [mehr]

Zweirad