Fränkische Nachrichten Archiv vom Dienstag, 10. Juni 2014

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Eckenberg-Gymnasium 56 Abiturienten feierlich verabschiedet / Auszeichnungen für herausragende Leistungen verliehen

    "Sie haben eine Punktlandung hingelegt"

    "Bringen Sie sich in die Gemeinschaft ein und treten sie in politische Parteien ein, die auf dem Fundament unserer freiheitlichen demokratischen Grundordnung stehen", gab Oberstudiendirektor Meinolf Stendebach, Leiter des Eckenberg-Gymnasiums, den 56 Absolventen im Rahmen der Abiturientenverabschiedung mit auf den Weg. Das EBG präsentierte sich wiederum als eine... [mehr]

  • Naturschutz im Bauland Der Sportfischerverband will die Äsche wieder in der Seckach ansiedeln

    Der Bestand wird wieder aufgebaut

    Die Äsche gehört zur Familie der lachsartigen Fische, den Salmoniden, und war früher in der Seckach in kleinen Populationen heimisch. Wasserverbauungen und Gewässerverschmutzungen ließen die Äschenbestände der Seckach schrumpfen und die Restpopulationen allmählich gänzlich verschwinden. Im baden-württembergischen Neckarsystem, zu welchem die Seckach... [mehr]

  • Wasserversorgung für Seckach Grundsteinlegung des Hochbehälters Talberg / Landrat Dr. Achim Brötel und Landtagsabgeordneter Peter Hauk zu Gast

    Ein großer Meilenstein für die Gemeinde

    Mit einer Grundsteinlegung der besonderen Art startete die Gemeinde Seckach am vergangenen Freitag an der Großbaustelle "Hochbehälter Talberg" die Neuordnung ihrer Wasserversorgung mit einem Gesamtvolumen von 5,9 Millionen Euro im Beisein zahlreicher Ehrengäste. Darunter waren Landtagsabgeordneter Peter Hauk, Landrat Dr. Achim Brötel, Mitglieder des Gemeinderates... [mehr]

  • Vortrag am GTO Studenten sprechen über Neonazis

    Einblicke in rechte Szene

    Die beiden Studenten der Politikwissenschaft Matilda Manus und Timo Büchner halten am Mittwoch, 2. Juli 2014, um 19 Uhr im Ganztagesgymnasium Osterburken (Raum S1) in einen Vortrag über das Auftreten der neonazistischen Szene (Codes, Marken, Organisationsformen). Insbesondere erläutern sie die Bedeutung der rechten Musik. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der... [mehr]

  • Flurneuordnung Bauabnahme des Rohnstockweges in Sennfeld

    Gelungene Ausführung

    In der Flurneuordnung in Sennfeld fand vor wenigen Tagen die Bauabnahme des sogenannten Rohnstockweges statt. Dieser Weg ist ein wichtiger Hauptweg für die Land- und Forstwirtschaft. Zudem verbindet er Sennfeld mit den Rohnstocksiedlungen. Der fast einen Kilometer lange Weg wurde nun offiziell an die Stadt Adelsheim übergeben. Mit dabei waren Vertreter der... [mehr]

  • Zeugen gesucht

    Jugendliche wollten Automat knacken

    In der Nacht zum Samstag versuchten zwei Jugendliche gegen 4 Uhr, einen in der Heinrich-Magnani-Straße aufgestellten Zigarettenautomaten aufzubrechen. Der Vorfall wurde von einem Beobachter mitgeteilt. Demnach soll es sich um ein zwölfjähriges Kind sowie um einen 14-jährigen Jugendlichen gehandelt haben, die zur Tatausführung eine Heckenschere mitführten. Eine... [mehr]

Aktuelles

Aschaffenburg

  • Schwere Brandverletzungen

    Grillparty endete in Spezialklinik

    Beim Hantieren mit Spiritus sind am Samstag in Aschaffenburg zwei Männer auf einer privaten Grillfeier verletzt worden. Ein Mann musste mit schweren Brandverletzungen in ein Krankenhaus geflogen werden. Der zweite Verletzte kam mit leichteren Verletzungen davon. Kurz nach 21 Uhr wurden die Rettungskräfte zu einer privaten Grillfeier im Stadtgebiet von Aschaffenburg... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Walldürner Wallfahrtsverein Motorradwallfahrt veranstaltet

    Die Gemeinschaft gepflegt

    Zur diesjährigen Motorradwallfahrt trafen sich eine Bikerin und 14 Biker aus Löffelstelzen und Umgebung an der Wende Platte. Gemeinsam fuhren sie zur Gnadenstätte nach Walldürn. Der Weg führte die Gruppe über Unterschüpf, Gerichtstetten auf dem eigentlichen Fußwallfahrtsweg zum Wallfahrtsort Walldürn. Diese Wallfahrt ist immer ein besonderes Ereignis für... [mehr]

  • Sainte-Marie-du-Mont Delegation aus Edelfingen und der Bad Mergentheimer Chor Karibu nahmen bei weiteren Zeremonien zur 70-Jahr-Feier des "D Day" teil

    Mit Kranzniederlegung der Opfer gedacht

    Die offizielle Delegation aus Edelfingen mit Oberbürgermeister Udo Glatthaar und der Bad Mergentheimer Chor Karíbu, die über Pfingsten für eine Woche in Sainte-Marie-du Mont, der nordfranzösischen Partnergemeinde Edelfingens zu Gast sind (wir berichteten), nahmen am Wochenende an weiteren Zeremoniefeiern zur 70-Jahr-Feier des sogenannten "D-Day" in der Normandie... [mehr]

  • Schülern einen erlebnisreichen Tag bereitet

    Der Rotary Club Bad Mergentheim hat kürzlich der Grundstufe der Schule im Taubertal einen erlebnisreichen Tag bereitet: Auf Einladung des Clubs besuchten 30 Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit ihren Lehrern und Betreuern den Bad Mergentheimer Wildpark. Mehrere Mitglieder des Rotary Clubs begleiteten die Schüler bei der Führung. Nachdem die Kinder die... [mehr]

  • Geehrt Mesnerin und Hausmeisterin Helma Lutz 25 Jahre im kirchlichen Dienst

    Treue Mitarbeiterin und Mitdenkerin

    Unentbehrlich für Kirche und Gemeindehaus ist Mesnerin und Hausmeisterin Helma Lutz. Seit 25 Jahren leistet sie im Dienst der evangelischen Kirchengemeinde einen wertvollen Dienst, sie sorgt für Sauberkeit und Schmuck. In einer würdigen Laudatio im Pfingstgottesdienst lobte Pfarrerin Barbara Wirth ihre engste Mitarbeiterin. "Einen treueren Menschen als dich kann... [mehr]

Blaulicht

  • Polizeibericht

    Brandstiftung auf "Solymar"-Baustelle

    Ein unbekannter Täter schob in der Nacht vom Freitag, 6., auf Samstag, 7. Juni, auf der Baustelle "Solymar" an einem Besprechungscontainer den Rollladen nach oben und hebelte das Fenster auf. Hierdurch gelangte er in den Container, wo er mehrere Unterlagen und Kartons auf einer Ablage entzündete. Durch das Feuer wurden die Innenwand des Containers, die Decke und... [mehr]

  • Messanzeige

    Langfinger griffen zu

    Das von der örtlichen Verkehrswacht Bad Mergentheim an der B 290 auf Höhe der Baustelle der Südumgehung aufgestellte Geschwindigkeitsbeeinflussungs-System wurde zwischen 27. Mai und 4. Juni durch Unbekannte entwendet. Die Anlage hat einen Wert von etwa 3000 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier Bad Mergentheim, Telefon 07931/54990 entgegen.

  • Unfallflucht

    Für nur etwa 30 Minuten hatte eine 57-jährige Bad Mergentheimerin am Samstag, 7. Juni, ihren Pkw Ford Fiesta auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Boxberger Straße geparkt. Als sie um 10.30 Uhr, nach ihren Einkäufen, zu ihrem Fahrzeug zurückkam, musste sie feststellen, dass ein unbe-kannter Fahrzeuglenker dieses an der Heckstoßstange erheblich... [mehr]

Boxberg

  • Feuerwehr rückte aus

    Strommast war in Brand geraten

    Zu einem Löscheinsatz mussten am Freitag, gegen 14.40 Uhr, die Freiwilligen Feuerwehren aus Unterschüpf und Schweigern mit insgesamt vier Fahrzeugen und 25 Wehrleuten ausrücken. Zu dieser Zeit war in der Tottenheimer Straße, hinter der der Bahnlinie, ein Strommast in Brand geraten, der von einem aufmerksamen Passanten gemeldet wurde. Ursache des Feuers war nach... [mehr]

Buchen

  • Abiturienten feierlich verabschiedet 97 Schüler des Burghardt-Gymnasiums erhielten ihre Zeugnisse / Gesamtschnitt von 2,1

    "Die Gesellschaft freut sich auf Euch"

    "Wake me up when it´s all over" - Unter diesem Motto stand der Abiturientenball am Freitag in der Buchener Stadthalle, bei dem 97 Abiturienten des Burghardt-Gymnasiums feierlich verabschiedet wurden. Musikalisch umrahmt wurde die Feier durch das von Christopher Henk komponierte Medley "Zwei Jahre Musikkurs", welches von Henk selbst, Anna Wiener , Amelie Scheuermann,... [mehr]

  • "Jarxen Exclusive" Geschäft in der Hollergasse feierlich eröffnet / Grußredner wünschten Erfolg für die Zukunft

    Breites Angebot rund um Damenmode

    "Kleider machen Leute" - Dass Kleidung längst nicht mehr nur eine rein zweckmäßige, sondern eine soziale und dem Vergnügen dienende Funktion hat, wird aus dieser Redewendung deutlich. Seit Samstag gibt es in Buchen nun eine Möglichkeit mehr, sich diesem Vergnügen hinzugeben: Elena Urich eröffnete in der Hollergasse ihre Boutique "Jarxen Exclusive", in der sie... [mehr]

  • Firma Otto Roth Unternehmen feiert 100-Jahr-Jubiläum / Standort in Buchen besteht seit 1981 / Teile für Maschinen- und Autoindustrie

    Präzision hat bei der Fertigung höchste Priorität

    Was sich Tag für Tag in den Hallen der Firma Otto Roth in der Siemensstraße abspielt, sind Produktionsvorgänge von höchster Präzision. Das Ergebnis sind Dreh- und Feinbearbeitungsprodukte, die in sensiblen Bereichen wie Hydraulik und Pneumatik beim Fahrzeug- und Maschinenbau zum Einsatz kommen. Mit diesen Teilen kann beispielsweise die Ölzufuhr in Maschinen... [mehr]

  • "MINT"-Projekt

    Schüler gewannen wertvollen Einblick

    Die Bereiche Maschinenbau, Informationstechnik sowie Naturwissenschaft und Technik (MINT) standen im Vordergrund des Kooperationsprojekts der Schüler des Technischen Gymnasiums, Profil Technik, mit den beiden Unternehmen Scheuermann + Heilig und der Münchner Firma "Cadfem". Die Schüler sollten die Massenoptimierung eines technischen Bauteils eines... [mehr]

  • Freiwillige Feuerwehr Bödigheim Gründung wird gebührend gefeiert / Blick in die Geschichte / Dreiländertreffen der Feuerwehren

    Seit 75 Jahren im Dienst der Bürger

    "Einer für alle, alle für einen. Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr." Unter diesem Leitspruch der Feuerwehr fanden sich schon seit alters her immer wieder Männer, die bereit waren, in Not und Gefahr helfend einzugreifen. In Bödigheim nunmehr seit 75 Jahren. Die Art der Hilfe hat sich im Laufe der Zeit sehr geändert, der Zweck und das Ziel sind dieselben... [mehr]

  • TSV Fortuna Götzingen Karl Heß, Herbert Frodl und Theo Jaufmann sanierten Bauwerk

    Wasserreservoir erstrahlt in Vereinsfarbe

    Der TSV Fortuna übernahm von den Stadtwerken das 1950 erbaute Wasserreservoir. Der Verein will damit die Wasserversorgung für die Bewässerung des Sportplatzes absichern. Früher versorgte der Behälter einmal den Buchener Ortsteil mit Wasser.Auf Vordermann gebrachtNun wurde das Bauwerk an der Straße nach Eberstadt auf ehrenamtlicher Basis von einem Rentner-Team... [mehr]

  • In der Stadtbücherei Ausstellung von Marie-Luise Schwind

    Werke voller Lebensfreude

    "Das Geheimnis der Kunst liegt darin, dass man nicht sucht, sondern findet." Mit diesem Zitat von Pablo Picasso eröffnete Dr. Heinrich Laier eine Vernissage von Marie-Luise Schwind in der Stadtbücherei. Die Hainstadterin gestaltet ihre Werke mit Acrylfarbe und zeigt dabei einen "expressionistischen, farbenfrohen und lebensbejahenden, fast schon explosiven Stil",... [mehr]

Fussball

  • FussballD-Junioren Kreis Buchen, Staffel 1, MeisterstaffelVfB Heidersbach - TSV Buchen 1 2:0 Eintracht Walldürn 1 - TSV Mudau 1 5:0 SG Erftal - Spvgg. Hainstadt 1:5 SG Wettersd./Glash./Rippb. - Eintracht Walldürn 2 8:1 VfB Altheim - SV Osterburken 1 3:2 1 Eintracht Walldürn 1 10 29:8 25 2 VfB Heidersbach 10 26:3 24 3 TSV Buchen 1 10 28:7 23 4 Spvgg. Hainstadt 10... [mehr]

  • Fussball Abschlusstabellen Kreisliga A, Staffel 1, Reserve SV Morsbach - VfL Mainhardt 2:3 TSV Zweiflingen - TSV Ohrnberg 4:0 TSV Braunsbach - TSV Neuenstein 3:2 SV Rieden - SC Ingelfingen 0:5 TSV Vellberg - TSV Michelfeld 1:2 1 TSV Neuenstein 24 20 2 2 125:23 62 2 TSV Michelfeld 24 16 4 4 64:29 52 3 TSV Kupferzell 24 16 2 6 85:27 50 4 TSV Waldenburg 24 15 5 4 56:42... [mehr]

  • ÜberregionalVerbandsliga WürttembergSV Böblingen - VfB Neckarrems 2:2 Göppinger Sportverein - Neckarsulmer SU 2:0 Spfr. Schw. Hall - VfL Nagold 0:3 Sonnenhof Großaspach II - FC Norm. Gmünd 2:0 VfR Aaalen II - SV Bonlanden 3:0 FC 07 Albstadt - FSV 08 Bissingen 2:1 FC Wangen - VfL Sindelfingen 7:0 TSV Berg - FC Frickenhausen 4:3 1 VfR Aalen II 30 17 6 7 67:32 57... [mehr]

Fußball

  • Fußball Bundesliga-Kader der TSG-Frauen nimmt Gestalt an

    Auch Theresa Betz bleibt in Hoffenheim

    Seit einem Jahr trägt Kristin Demann das Trikot der TSG 1899 Hoffenheim. Bisher war die 21-Jährige von Turbine Potsdam jedoch nur ausgeliehen. Nach einer Saison bei der TSG und guten Gesprächen mit den Verantwortlichen von Turbine Potsdam, bindet Hoffenheim die Innenverteidigerin, die in 21 Ligaspielen keine Minute verpasst hat, nun komplett an sich. Demann hat... [mehr]

  • Fußball Odenwald-Tauber-Auswahl schlägt bei einem Einlagespiel in Distelhausen überraschend das Allstarteam der Eliteliga

    Besser als die einstigen Bundesliga-Profis

    Bundesliga-All-Stars - Auswahl Odenwald-Tauber 2:5 Bundesliga-All-Stars: Claus Reitmaier, Thomas Zampach, Lutz Braun, Carlo Werner, Martin Schneider, Slobodan Komljenovic, Harald Spörl, Thomas Richter, Michael Anicic, Thomas Ziemer, Dieter Eckstein, Robert Kovacic Auswahl Odenwald-Tauber: Sven Schwab, Jens Trötschel, Ralf Vollmer, Markus Kaiser, Gerd Kieweg, Berti... [mehr]

  • Verbandsliga-Relegation Lauda bleibt nach der Niederlage gegen Heidelsheim auch in der kommenden Saison Landesligist / Julian Bach patzt

    Dem FV geht im zweiten Durchgang "der Sprit" aus

    FV Lauda - FC Heidelsheim 0:2 Lauda: Bach, Neckermann, Röckert (80. Heissenberger), Moschüring, Lotter, Fell, Wöppel, Braun, P. Engert, A. Engert (60. Zürn), Gerberich. Heidelsheim: Göckel, Macelski, Wolf, Zutavern, Schneider (81. Domes), Gutknecht, Müller, Hauck, Al-Mouctar, Maier, Barth (62. Durst). Tore: 0:1 (44.) Al-Mouctar, 0:2 (90.) Domes. -... [mehr]

  • Landesliga-Relegation Beim souveränen Sieg der SV Viktoria gegen Türkspor Mosbach ragt ein Spieler heraus / Hoffnung auf den Klassenerhalt lebt

    Drei außergewöhnliche Dinge beim Wertheimer Einzug ins "Finale"

    SVV Wertheim - Türksp. Mosb. 4:2 Wertheim: Jetzlaff, Gülecin, Horn, V. Michel (58. S. Michel), Hensel, Cavallo (68. Stefania), Cali, Helfenstein, Jörg (78. Wenzel), Jesser, D. Michel. Mosbach: Rothenberger, Er, Akcelik, Yolcu, S. Dogan, Zeybek (39. Karakus), Erken, Inal, Aslan (67. Hayal), Gallmann (62. Kriegert), Agac. Tore: 1:0 (5.) V. Michel, 2:0 (7., Eigentor)... [mehr]

  • Verbandsliga-Relegation FV Lauda bleibt in der Landesliga

    Eine gute Hälfte war zu wenig

    FV Lauda - FC Heidelsheim 0:2 Lauda: Bach, Neckermann, Röckert (80. Heissenberger), Moschüring, Lotter, Fell, Wöppel, Braun, P. Engert, A. Engert (60. Zürn), Gerberich. Heidelsheim: Göckel, Macelski, Wolf, Zutavern, Schneider (81. Domes), Gutknecht, Müller, Hauck, Al-Mouctar, Maier, Barth (62. Durst). Tore: 0:1 (44.) Al-Mouctar, 0:2 (90.) Domes. -... [mehr]

Fussball

  • Relegations-Spiel in Bobstadt Als sich der SV Anadolu "ausgetobt" hat, schlägt der TSV Assamstadt II zwei Mal gnadenlos zu und gewinnt mit 2:1 / Ganz bitterer Abstieg

    Erst fehlt ein Treffer, dann fällt auch noch so ein Tor

    SV Anadolu Lauda - TSV Assamstadt II 1:2 (1:0) SV Anadolu: Dincer, Mücahit, C. Pehlivan, Öztürk, Csogun, Gön (63. F. Yildirim), K. Yildirim, Gökdogan (80. Cangul), Hack, M. Pehlivan, Ö. Yildirim. Assamstadt II: Tremmel, S. Jäger, M. Weiland, Belz, J. Jäger (76. M. Jäger), J. Hügel, P. Hügel, C. Hügel, Keilbach, Burger (90+1 Ostertag), U. Weiland. Tore:... [mehr]

Fußball

  • Oberliga Baden-Württemberg

    Erster Neuzugang für Hollenbach

    Der Hohenloher Oberligist FSV Hollenbach vermeldet den ersten Neuzugang für die kommende Saison. So wechselt vom Verbandsligisten Neckarsulmer Sport-Union Volkan Demir ins "Greut". Dieser traf für die NSU in der abgelaufenen Saison 17 Mal und soll in der kommenden Saison die Offensive der Hollenbacher weiter verstärken. pati

Fussball

  • Fußball, Relegations-Spiel in Unterbalbach SV Windischbuch muss nach 1:3-Niederlage in die Kreisklasse A / Gerchsheim gelingt mit dem Aufstieg etwas "Historisches"

    Fischer-Chören folgt der "Alm-Rausch"

    TSV Gerchsheim - SV Windischbuch 4:1 (3:1) Gerchsheim: Heilig, Henneberger, Lantsch, Englert (51. Steigerwald), Heudorf, Weber, Weis (78. Endres-Müller), Popp, Fischer, Schubert (83. Dittmann), Breunig. Windischbuch: A. Mutschler, M. Schneider (66. Hettenbach), Kilian (46. K. Ritter), Kohler, Schad, Greiner, D. Ritter, M. Mutschler, D. Schneider, Hemmrich,... [mehr]

  • Schießen Kreisseniorenliga KK-Sportgewehr

    Führung ausgebaut

    Die SG Buchen I baute mit 858 Ringen im dritten Wettkampf ihre Führung in der Kreisseniorenliga KK-Sportgewehr weiter aus und hatte mit Werner Mächtel, er erreichte 289 Ringe, den besten Einzelschützen in ihren Reihen. Die Ergebnisse: SG Buchen I - SGi Walldürn 858:841, KKS Osterburken I - SV Hettingen 843:801, KKS Osterburken II - SG Buchen III 833:822, SG... [mehr]

  • Fußball, Relegation zur Kreisklasse A Sieg im Elfmeterschießen

    Hettigenbeuern krönt die Aufholjagd

    SV Hettigenbeuern - FC Zimmern 4:3 n. E. Hettigenbeuern: Volkert, Berberich, Ma. Müller (79. Egenberger), Wagner, Volk, Schäfer, Mi. Müller, Hrynko, Albrecht (55. Klotz), Wölfelschneider, Goldschmidt (78. Meixner). Zimmern: Baum, Zorn, Schimpf, Blatz, Ferataj (66. Baur), Schaffner, N. Kipphan, Holzschuh, Hermes (81. Valdir), Alter (85. Barth G.), Ackermann. Tore:... [mehr]

Fußball

  • Landesliga-Relegation SG Erfeld/Gerichtstetten bezwingt gestern Abend den FC Grünsfeld und darf weiter vom Aufstieg träumen / Dominik Horns später Siegtreffer

    Mehr Herz bezwingt die fußballerische Klasse

    SG Erfeld/G. - FC Grünsfeld 2:1 Erfeld/Gerichtstetten: Daniel Horn, C. Weniger, Keilbach, P. Martin (73. Bechtold), Fischer, Dominik Horn, Benninger-Kruck, Wrana (90.+3 Schnepf), D. Martin, Patzer (46. Münch), Panzer. Grünsfeld: L. Himmel, P. Himmel, Betzel, Wagner, Seubert, Albert, Kainz, Bamberger, Kordmann (77. Schwarz), Hehn (56. Kraft), Heer. Tore: 1:0 (19.)... [mehr]

Fussball

  • Reicholzheim/Dörlesberg II holt sich den Titel

    Die zweite Mannschaft der SG Reicholzheim/Dörlesberg wurde in der Saison 2013/2014 Meister der Reserverunde der Kreisklassen B/C im Fußballkreis Tauberbischofsheim. Nach 14 Spielen standen 46:14 Tore und 31 Punkte zu Buche, womit sich die Spielgemeinschaft knapp gegen den Hauptkonkurrenten SV Nassig III (58:24 / 30) behauptete. Unser Bild zeigt das erfolgreiche... [mehr]

Fußball

  • SV Viktoria erreicht das Relegations-Endspiel

    Die SV Viktoria Wertheim hat das Relegations-Endspiel am Samstag, 14. Juni, erreicht. Uhrzeit und Spielort müssen noch festgelegt werden. Gegner ist dann die SG Erfeld/Gerichtstetten. Der Vizemeister der Kreisliga Buchen hat sich gestern in Gissigheim mit 2:1 gegen den FC Grünsfeld durchgesetzt. Am Pfingstsonntag gewann die von Timothy O'Hanlon betreute Mannschaft... [mehr]

  • Landesliga-Relegation SV Viktoria "bleibt im Rennen"

    Türkspor in der Abwehr zu anfällig

    SVV Wertheim - Türksp. Mosbach 4:2 Wertheim: Jetzlaff, Emrah, Horn, V. Michel (58. S. Michel), Hensel, Cavallo (68. Stefania), Cali, Helfenstein, Jörg (78. Wenzel), Jesser, D. Michel. Mosbach: Rothenberger, Er, Akcelik, Yolcu, S. Dogan, Zeybek (39. Karakus), Erken, Inal, Aslan (67. Hayal), Gallmann (62. Kriegert), Agac. Tore: 1:0 (5.) V. Michel, 2:0 (7., Eigentor)... [mehr]

  • Fechten Erste deutsche Medaille bei der EM

    Wieder einmal liefert Peter Joppich

    Peter "der Große" Joppich hat seinen Titel von Zagreb verloren, aber für Deutschlands Fechter die erste EM-Medaille in Straßburg geholt. Bronze blieb dem viermaligen Einzel-Weltmeister mit dem Florett, nachdem er im Kreis der besten Vier gegen den bärenstarken Briten James-Andrew Davis klar mit 8:15 verloren hatte. "Er hat es wieder gezeigt! Er ist immer gut... [mehr]

  • Fußball Zum Abschluss ein Unentschieden

    Zwei Elfmetertore beim 1:1

    1899 Hoffenheim - FF USV Jena 1:1 Temperaturen um die 30 Grad und Sonnenschein - perfekte Bedingungen für den Badesee. Im Dietmar-Hopp-Stadion wurde trotzdem gespielt. Die TSG empfing am letzten Spieltag der Frauen-Bundesliga den FF USV Jena und verabschiedete sich mit einem verdienten 1:1-Unentschieden in die Sommerpause. Vor der Partie gab es ein paar Tränen,... [mehr]

Grünsfeld

  • Jugend trainiert für Olympia 30 Grundschulmannschaften auf dem Kreis ermittelten ihren Meister

    Grünsfeld siegte deutlich mit 3:1

    Bis zum Start der WM sind es nur noch wenige Tage. In Großrinderfeld trugen am Freitag 30 Grundschulmannschaften aus dem Main-Tauber-Kreis ihre eigene kleine WM in Form des Schulwettkampfs "Jugend trainiert für Olympia" aus. Der Beauftragte des Regierungspräsidiums Stuttgart, Dominik Thiel, Bad Mergentheim, und der Beauftragte für Schulfußball im Fußballkreis... [mehr]

Hardheim

  • Jahreshauptversammlung in Schweinberg Spielgemeinschaft "Erftaljugend" bewährte sich / Jörg Schwab als Vorsitzender bestätigt

    FC blickte auf erfolgreiche Saison zurück

    Der Fußballclub Schweinberg blickte in seiner Jahreshauptversammlung am Freitagabend im "Grünen Baum" auf ein erfolgreiches Vereinsjahr 2013/14 zurück, wobei sich vor allem die jungen Fußballer der B-Jugend durch das Erreichen des Pokalendspieles und der C-Jugend mit dem Erringen der Meisterschaft in der Kreisliga und dem damit verbundenen Aufstieg in die... [mehr]

  • Neue Einkaufsmöglichkeit in Höpfingen Hofladen Dörr in der Hohlen Eiche eröffnet / Einweihung / Erweiterung der Direktvermarktung / Gentechnisch freie Futtermittel

    Regionale und qualitativ hochwertige Produkte

    Die Gemeinde Höpfingen ist seit Freitag um eine Einkaufmöglichkeit reicher. In der Hohlen Eiche 4 eröffnete die Familie Dörr am Freitagnachmittag einen Hofladen. Zur Einweihung begrüßte Betriebsinhaberin Andrea Dörr neben den zahlreichen Gästen namentlich Pfarrer Hans Scheuermann, Bürgermeister Adalbert Hauck sowie die am Bau beteiligten Firmen. Wie Andrea... [mehr]

  • Förderverein zog Bilanz

    Wichtige Stütze für den FC Schweinberg

    Um den Fußballclub Schweinberg optimal ideell und finanziell unterstützen zu können, gründeten wurde 2005 auf Initiative des damaligen Vorsitzenden Peter Baumann der "Förderverein FC Schweinberg" gegründet. Diesem Ziel wurde der Verein im Geschäftsjahr 2013/14 wiederum vollauf gerecht, wie Vorsitzender Matthias Lenz und Schriftführerin Julia Seyfried bei der... [mehr]

Heilbronn

  • Nicht alltäglicher Unfall

    Senior nicht mehr Herr der Lage

    Einen nicht ganz alltäglichen Unfall verursachte ein 94-jähriger Audi-Lenker am Samstagnachmittag in Heilbronn. Beim Versuch, seinen Pkw rückwärts auszuparken, rammte er einen mehrere Meter hinter ihm parkenden Fiat. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Fiat auf einen Mini geschoben. Anschließend fuhr der Audi-Fahrer mit Vollgas vorwärts los und ungebremst... [mehr]

Külsheim

  • Burgkurzweyl Vereinsgemeinschaft unterstützt Kinder

    Spende übergeben

    Die "Burgkurzweyl zu Cullesheym 2013" ist über ein Jahr her und hatte in Külsheim ein prächtiges Spektakel geboten. Am Freitagnachmittag traf sich am Schlossplatz eine kleinere Gruppe zur Übergabe einer Spende der "Vereinsgemeinschaft Burgkurzweyl 2013" an vier örtliche Kindergärten sowie einen Grundschul-Förderverein. Helmut Lawo als Sprecher der... [mehr]

Kultur

  • Würzburger Mozartfest Polnische Kammerphilharmonie gastierte im Kaisersaal der Residenz

    Vergnüglich und unterhaltsam

    Eine bekömmliche Musik von munterem Unterhaltungswert bescherte die Polnische Kammerphilharmonie im Kaisersaal der Würzburger Residenz unter der Leitung von Matthias Kuhn. Michael Haydn und Mozart, Vater und Sohn, reichten sich die Hand. Anfangs vergnügte man sich mit barocker Musik, dem Konzert D-Dur für Trompete und Streicher von Georg Philipp Telemann, auf der... [mehr]

  • Theatertage Mildenburg Die "theaterachse Salzburg" ist mit "Rita will's wissen" zu Gast

    Witzig, spritzig und sehr charmant

    Von Mittwoch, 16. Juli, bis Samstag, 26. Juli, macht die theaterachse Salzburg wieder Lust auf Theater mit den 19. Theatertagen auf der Mildenburg. In diesem Jahr mit "Rita will's wissen", einer Komödie von Willy Russell in einer Inszenierung von Markus Steinwender. Das autobiographische Stück ist mit Witz, Satire, spritzigen Dialogen und einer ordentlichen Portion... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Erfolgreiche Abiturienten am Martin-Schleyer-Gymnasium

    Freude und Erleichterung bei den Abiturientinnen und Abiturienten am martin-Schleyer-Gymnasium: Die Prüfungen sind beendet, die Abiturzeugnisse übergeben. Zusammen mit den Schülerinnen und Schülern freute sich auch Schulleiter Dr. Jürgen Gernert zusammen mit den Lehrerinnen und Lehrern über den Erfolg des Abiturjahrgangs 2014. Bild: Foto Besserer

  • Wiegenfest Emma Appel wurde gestern 90 Jahre alt

    Für Kochkünste berühmt

    Eigentlich heißt sie ja Emma: Doch in Gerlachsheim kennt man sie nur als "Emmi", eben Emmi Appel, die relativ fit am gestrigen Pfingstmontag ihren 90. Geburtstag feierte. Nachdem man sich dazu im Familienkreis im Hohenlohischen aufhielt, steigt heute noch ein kleines nachträgliches Treffen im Eigenheim direkt am Grünbach. Geboren am 9. Juni 1924 in Bischofteinitz... [mehr]

  • Goldene Hochzeit Edeltraud und Wilfried Kemmer feierten

    Im Rügersaal hat es richtig "gefunkt"

    Der Laudaer Rügersaal, wo einst die Pongos mit ihrer temperamentvollen Pianistin Herta Butterlin zum Tanz aufspielten, ist längst Geschichte. Doch Edeltraud und Wilfried Kemmer denken gerne daran zurück, wo sie sich kennen und lieben lernten. Im Camper nach Ungarn Am 6. Juni 1964 heirateten sie und in den weiteren Jahren fuhren die "leidenschaftlichen Camper"... [mehr]

  • Fasnacht Rosi Pechtl, Julia Ihrig und Anna-Lena Muthig bei Jahreshauptversammlung zu gleichberechtigten Vorsitzenden gewählt

    Schnocken haben eine neue Führungsspitze

    Die Generalversammlung der Karnevalsgesellschaft Königshofen fand im Vereinsheim statt. In seinem Bericht blickte Vorsitzender Reiner Heinze noch einmal auf das vergangene Jahr - mit einer Vielzahl an Aktivitäten während der Fasnachtskampagne und auch über das gesamte Jahr hinweg - zurück. Der Vorsitzende würdigte alle Mitglieder und Helfer der KGK für die... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • Fußball in Hohenlohe Abstieg und Relegation

    Hohebach erwischt es im letzten Spiel

    Aus der Bezirksliga Hohenlohe steigt neben dem FV Künzelsau und der Spvgg Hengstfeld nun auch der SC Michelbach/Wald ab.Sieg nutzte nichtsDer Sieg in Hengstfeld nutzte nichts, da gleichzeitig Michelbach/Bilz in Gaisbach gewann und sich damit noch in die Abstiegsrelegation gerettet hat. Michelbach/Bilz spielt am Donnerstag (Fronleichnam), 19. Juni, um 15.30 Uhr in... [mehr]

  • Fußball, Kreisliga A 3 Althausen/Neunkirchen und Löffelstelzen/Bad Mergentheim feiern Erfolge

    Meister Mulfingen siegt zum 24. Mal

    Mulfingen - Apfelbach/Herren. 3:1 Tore: 1:0 Michael Haag (54.), 2:0 Oliver Brand (63.), 3:0 Daniel Kempf (76.), 3:1 Marcel Gotthardt (86.). Konnte sich der Gast zum Seitenwechsel noch über das torlose Unentschieden freuen, machte der Neu-Bezirksligist Mulfingen nach dem Pausensprudel, der auch dringend nötig war, Ernst, erzielte in regelmäßigen Abständen drei... [mehr]

  • Fußball, Kreisliga B 4 Acht Treffer in Rengershausen, sieben in Oberkessach

    Neun Tore fallen allein in Edelfingen

    Laudenbach - Weikersh.-Sch. II 3:0 Tore: 1:0 (62.) Phillipp Mühleck, 2:0 (65.) Thorsten Soukop, 3:0 (70.) Tim Silberzahn. Zuschauer: 60. Bei großer Hitze war Laudenbach anfänglich die bessere Mannschaft. Zahlreiche Möglichkeiten wurden liegengelassen, so dass Weikersheim zunehmend besser ins Spiel fand und auch seinerseits die Chance zur Führung hatte. Zur Pause... [mehr]

Lokalsport Buchen

  • Relegation im Fußballkreis Tauberbischofsheim Hundheim/Steinbach II hält die Klasse, SV Anadolu Lauda und Windischbuch steigen ab

    Assamstadt II und Gerchsheim feiern ihre Aufstiege

    Beim TSV Assamstadt II und beim TSV Gerchsheim wurden über Pfingsten "große Fässer" aufgemacht. Die Tabellendritten der Kreisklasse B beziehungsweise der Kreisklasse A Tauberbischofsheim setzten sich in den Relegationsspielen gegen die bis dato höherklassigen Kontrahenten durch und feierten jeweils ausgelassen ihre Aufstiege. Den Klassenerhalt in der Kreisklasse... [mehr]

Lokalsport Tauberbischofsheim/Wertheim

  • Relegation zur Kreisklasse A Buchen Hettigenbeuern jubelt

    Sieger im Elfer-Krimi

    SV Hettigenbeuern - FC Zimmern 4:3 n. E. Hettigenbeuern: Volkert, Berberich, Müller Matthias (79. Egenberger), Wagner, Volk, Schäfer, Müller Michael, Hrynko, Albrecht (55. Klotz), Wölfelschneider, Goldschmidt (78. Meixner). Zimmern: Baum, Zorn, Schimpf, Blatz, Ferataj (66. Baur), Schaffner, Kipphan N., Holzschuh, Hermes (81. Valdir), Alter (85. Barth G.),... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • Preisverleihung Schulen beteiligten sich am 61. europäischer Wettbewerb

    Gewinnbringend und motivierend

    Der 61. Europäische Wettbewerb stand unter dem Motto "Wie wollen wir leben in Europa?". Schülerinnen und Schüler aller Schultypen und Altersklassen waren aufgerufen, zu dem Thema in verschiedenen altersgerechten Fragestellungen Antworten zu finden oder Vorschläge auszuarbeiten. Sechs Schulen aus dem Main-Tauber-Kreis haben sich an diesem ältesten schulischen... [mehr]

  • KAG Main-Tauber "Die Welt zu Gast in Konstanz"

    In Geschichte eingetaucht

    "Die Welt zu Gast in Konstanz, 1414 - 1418": Unter diesem Leitgedanken fuhren 50 Teilnehmer des Katholischen Bildungswerkes mit den beiden Vorständen Kurt Kilb und Reinhard Tomasch nach Konstanz zur Erinnerung an das Konstanzer Konzil vor 600 Jahren. Der Tag wurde gestaltet von dem Historiker, Theologen und Leiter des Bildungswerkes Konstanz Ulrich Büttner, der mit... [mehr]

  • Golf Turnier auf der Kaiserhöhe ausgetragen

    Tolle Ergebnisse erzielt

    Zum neunten Mal veranstaltete die Sparkasse Tauberfranken für ihre Kunden den "Sparkasse Tauberfranken Golf-Cup" im Golfclub Kaiserhöhe in Merchingen. Der Golf-Cup wurde im Rahmen der DEKA-Golf-Turnierserie ausgetragen, bei dem in diesem Jahr mehr als 5000 Golferinnen und Golfer bei rund 45 bundesweit ausgetragenen Turnieren der Sparkassen an den Start gehen. Ihr... [mehr]

  • Wahlanalyse FDP-Kreisverbände freuen sich über den Erfolg des Landesvorsitzenden Michael Theurer

    Unermüdlichen Einsatz der Ehrenamtlichen gewürdigt

    Zur Analyse des Kommunal- und Europawahlergebnisses in der Region Heilbronn-Franken traf sich der Bezirksvorstand der Liberalen, der FDP Kreisverbände Schwäbisch Hall, Hohenlohe, Main-Tauber, Heilbronn Stadt und Land im Öhringer Hotel Württemberger Hof. Als erfreulich wertete dabei die amtierende Bezirksvorsitzende Ute Oettinger-Griese aus Kupferzell den Fakt,... [mehr]

Mosbach

  • CDU-Kreistagsfraktion tagte Regionalplan Windenergie diskutiert

    Fraktionsspitze gewählt

    Zu ihrer konstituierenden Sitzung traf sich die CDU-Kreistagsfraktion am Mittwoch in Dallau. Dabei wurde der Fraktionsvorstand gewählt und die weitere Arbeit besprochen. Für die Wahl zum Fraktionsvorsitzenden stellte sich Karl Heinz Neser auf allgemeinen Wunsch wieder zur Verfügung. "Auch nach 20 Jahren Fraktionsvorsitz bin ich noch immer motiviert und macht mir... [mehr]

  • Grenzfest der Höhenorte In Beuchen wurde gefeiert / Veranstalter waren die Feuerwehren beider Orte

    Gegenseitige Achtung und Wertschätzung

    Heißes Sommerwetter war an Pfingstsonntag dem dritten Grenzfest der Höhenorte Beuchen und Steinbach unmittelbar an der bayerisch-baden-württembergischen Landesgrenze beschieden. Veranstalter waren die Feuerwehren aus Steinbach und Beuchen, die alles bestens organisiert hatten. Zum Auftakt im Beisein vieler Gläubigen gab es einen festlichen Wald-Wortesdienst unter... [mehr]

  • Vulkanrelikt Exkursionstermine ab 15. Juni / Vorstellung neuer Tafeln am Waldbrunner "Feuerberg"

    Katzenbuckel-Felsen sind "Gestein des Jahres"

    Das Vulkanrelikt Katzenbuckel steht immer wieder im Fokus des geotouristischen Interesses. Nachdem der Waldbrunner Hausberg im Jahr 2013 durch den von der Unesco unterstützten Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald als "Geotop des Jahres" ausgewiesen wurde, kommt dem höchsten Buckel des Odenwaldes auch dieses Jahr eine besondere Ehre zu: Als Phonolith bezeichnet man in... [mehr]

  • Abschied von Werner Bier Klaus Vornberger kommt

    Neuer Pfarrer für Mudau

    Am Ende des Pfingstgottesdienstes verkündete Pfarrer Werner Bier eine weitere "frohe Botschaft": Zum 15. September wird Pfarrer Klaus Vornberger seinen Dienst in der Seelsorgeeinheit Mudau antreten. Damit steht nach der anstehenden Verabschiedung von Pfarrer Bier keine Vakanzzeit an. Klaus Vornberger, ein gebürtiger Karlsruher, ist seit 2001 Pfarrer in Neudenau im... [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

  • "Gläserne Produktion"

    Bereitschaft anerkannt

    Wenige Wochen, bevor am 6. und 7. Juli in Scheidental drei landwirtschaftliche Betriebe zur "Gläsernen Produktion" auf ihre Höfe einladen, durften die Gastgeber des letzten Jahres ihre Dankurkunden entgegen nehmen. "Es war viel Aufwand, aber der hat sich gelohnt", war die einhellige Meinung. Der Erste Landesbeamte, Martin Wuttke, überreichte die von... [mehr]

Neue Modelle

Niederstetten

  • Im Romschlössle Creglingen Foto-Ausstellung / Eröffnung am Sonntag, 15. Juni

    Facetten der Lebendigkeit stehen im Mittelpunkt

    Ein gutes Auge für besondere Motive im Alltag: Drei Leute, die über diese Fähigkeit verfügen und solche Augenblicke in künstlerischen Fotografien festhalten, werden ihre Werke im Romschlössle Creglingen der Öffentlichkeit präsentieren. An der Ausstellung beteiligt sind Jens Schwarzenbolz aus Oberrimbach mit spannenden Wildtierfotografien aus der Region,... [mehr]

  • Jugend trainiert für Olympia, Volleyball Teams aus Heidenheim und Holzgerlingen setzen sich durch / Creglinger Mädchen im Landesfinale

    Premiere in Niederstetten voller Erfolg

    Erstmals wurde ein Volleyball-Finale des Regierungspräsidiums Stuttgart vom Bildungszentrum Niederstetten ausgerichtet. Wie berichtet, konnten sich die Jungenmannschaften des Bildungszentrums Niederstetten und des Gymnasiums Weikersheim, sowie die Mädchen der Realschule Creglingen als Vertreter des Main-Tauber-Kreises für die Finalspiele qualifizieren. Schulleiter... [mehr]

Ravenstein

  • Gemeinderat Krautheim tagte Erste Schritte zur Sanierung des Gebiets "Im Tal" beschlossen / Beteiligtenversammlung am 9. Juli

    "Dorn im Auge" wird herausgezogen

    "Der Gebäudezustand ist teilweise äußerst bescheiden". Gemeinderat Lothar Stockert fand in seiner vorletzten Sitzung als Mitglied des Krautheimer Kommunalgremiums deutliche Worte. Die vorhandene Bausubstanz im Gebiet "Im Tal" soll daher grundlegend untersucht und weiterentwickelt werden. Bereits um die Jahrtausendwende war ein erster Anlauf hierzu unternommen... [mehr]

  • Windenergie Windmessmast bewilligt / Gommersdorfer Ortschaftsrat muss noch zustimmen

    Aufschluss über Wirtschaftlichkeit erhofft

    Harald Endreß und Markus Meyle stellten im Krautheimer Gemeinderat namens der Bürgerenergie Krautheim (BEK) den Antrag auf Errichtung eines Windmessmasts auf der Gommersdorfer Gemarkung "Eckigbreit". Für die Dauer eines Jahres sollen Windgeschwindigkeit- und profil gemessen werden, um Aussagen über die Wirtschaftlichkeit des Betriebs der fünf geplanten Anlagen... [mehr]

  • Aus dem Polizeibericht

    Einbrecher der etwas anderen Art

    Ein älterer Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Erlenbachstraße teilte am Montagmorgen gegen 0.30 Uhr mit, dass er auf Klingeln zwei Männer ins Haus gelassen hat. Diese haben sich jedoch nicht bei ihm an der Wohnungstür gemeldet. Stattdessen höre er Bohrgeräusche im Haus. Von der eingesetzten Streife wurden zwei Männer im Treppenhaus angetroffen, die... [mehr]

Regionalsport

  • Tennis Zuschauer der 20. TBB Open sehen mit Elmar Ejupovic einen neuen Sieger / Titelverteidiger David Nowak im Halbfinale gescheitert

    Der Nachwuchs zeigte es den Etablierten

    Ein 20-Jähriger und ein 21-Jähriger im Endspiel - das hatte es in der langen Geschichte der TBB Open noch nicht gegeben. Und da beide auch noch nie in Tauberbischofsheim erfolgreiche gewesen waren, stand schon vor dem Endspiel am Sonntag fest: Es wird einen neuen Sieger geben. Und - nachdem Vorjahresgewinner David Nowak im Halbfinale ausgeschieden war: Nie gelangen... [mehr]

  • Regionalliga Südwest Achter Neuzugang für Spvgg. Neckarelz

    Einer vom FC Bayern kommt

    Die Mannschaft der Spvgg. Neckarelz für die kommende zweite Runde in der Fußball-Regionalliga nimmt allmählich Gestalt an. Mit Niklas Horn vermeldete Präsident Thomas Ulmer mittlerweile den achten Neuzugang. Der 24-jährige defensive Mittelfeldakteur spielte zuletzt drei Jahre lang für den FC Bayern München II. Der gebürtige Speyerer durchlief zuvor die... [mehr]

Rhein-Main-Neckar

  • Bundesgartenschau 2019 Ingenieurwettbewerb für Fuß- und Radwegverbindung

    Die Brücke über den Heilbronner Hauptbahnhof kommt

    Mit großer Mehrheit hat der Heilbronner Gemeinderat dem Aufsichtsrat der Bundesgartenschau Heilbronn 2019 GmbH empfohlen, eine Fuß- und Radwegbrücke über den Heilbronner Hauptbahnhof zu bauen. Zugleich hat der Gemeinderat für das Vergabeverfahren eine Rangfolge der Ergebnisse eines einphasigen Ingenieurwettbewerbs festgelegt. Demnach rangiert der Entwurf von... [mehr]

  • Täter flüchtig

    Mann brutal attackiert

    Ein bislang Unbekannter hat am Samstag in Marktheidenfeld (Main-Spessart-Kreis) einem 25-jährigen Mann an dessen Wohnungstüre Verletzungen beigebracht. Er musste schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. Um 6.19 Uhr hatte die Wohnungsbesitzerin die Polizei gerufen. Schnell waren Beamte vor Ort. Der Unbekannte hatte sich zu diesem Zeitpunkt bereits aus dem... [mehr]

Szene

  • Konzert Uli Jon Roth gastiert am 16. Oktober in der Würzburger Posthalle

    Der Altmeister der "Sky-Gitarre" kommt

    Freilich wird Gitarrist Uli Jon Roth immer wieder auf seine Jahre bei Deutschlands erfolgreichstem Hardrock-Export, den Scorpions, angesprochen. Doch das war zwischen 1973 und 1978, und das ist lange her. Der Düsseldorfer, der heuer 60 Jahre alt wird, hatte schon immer seinen eigenen musikalischen Kopf und Stil "irgendwo zwischen Hendrix und Beethoven". Als... [mehr]

  • Rock im Park 60 000 feiern Metallica in Nürnberg /Opulente Show, fetter Sound

    Wunschkonzert mit Überraschungen

    Früher, zu seligen Volksmusik- und Schlagerzeiten hieß das "Sie wünschen - wir spielen". In der Jetzt-Zeit heißt das im Metal-Kosmos "Metallica by Request" und ist im Prinzip das Gleiche: Die Fans können sich die Setlist mit ihren Lieblingsliedern selbst zusammenstellen. Die Amerikaner haben aus der Not eine Tugend gemacht. Seit Jahren haben sie keine neue... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • 20. TBB Open Engagement des Veranstalters und der Sponsoren gewürdigt

    "Eines der schönsten Turniere"

    Die TBB Open durften ihren 20. Geburtstag feiern und zu diesem Jubiläum wurde doch einiges geboten. Ein stark besetztes Teilnehmerfeld, Spiele von bis zu über drei Stunden dauer und vor allem eines: Es waren die heißesten TBB Open ihrer gesamten Geschichte mit einem würdigen aber am Ende doch sehr müden Sieger Elmar Ejupovic. Ein ausführlicher Bericht über den... [mehr]

  • DRK-Ortsverein Jahreshauptversammlung mit Rückblick / Gründungsmitglieder geehrt / Fit & Fun-Männer-Bewegungsgruppe gegründet

    2564 Arbeitsstunden wurden geleistet

    Die Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsvereins Brehmen fand im Rathaussaal statt, zu der Vorsitzender Bernd Frank zahlreiche aktive DRK-Mitglieder, viele neue Mitglieder der Fit & Fun Männerbewegungsgruppe sowie einige JRK'ler willkommen heißen konnte. Nach der Begrüßung folgte der Tätigkeitsbericht des Vorsitzenden sowie der Rückblick auf das vergangene... [mehr]

  • Hospizverein Tauberbischofsheim Segensreiche Einrichtung feierte ihren 20. Geburtstag

    Anspruchsvolle und wertvolle Arbeit

    Es ist nicht gerade alltäglich, eine Begrüßung auf Latein zu beginnen. Antje Bauer jedoch, Vorsitzende des hiesigen Hospizvereins, tat dies anlässlich des 20. Jubiläums der Hospizarbeit in Tauberbischofsheim und hieß die "cari hospites" - die "werten Gäste" willkommen, die den Weg in das "hospitium" die gastliche Stätte des "Kaffee Bohne" gefunden hatten.... [mehr]

  • D-Juniorinnen des TSV gelang Staffelsieg

    Der TSV Tauberbischofsheim hatte für die Frühjahrsrunde 2014 erstmalig eine D-Juniorinnenmannschaft zum Mädchenfußballspielbetrieb in der Landesliga gemeldet. Die Nachwuchsfußballerinnen im Alter zwischen elf und 13 Jahren, spielten in der Staffel 3 eine Doppelrunde gegen die Mannschaften von TSV Wieblingen, SG Oftersheim, SC Klinge Seckach, ASV 1888 Eppelheim... [mehr]

  • Altstadtfest Anmeldungen für Kinderflohmarkt ab heute

    Erlös für das Kamelreiten

    Am Altstadtfest-Wochenende vom 5. bis 6. Juli sind sowohl Frühaufsteher als auch Langschläfer zum Schlendern, Schauen und Feilschen auf dem Kinderflohmarkt in der Tauberbischofsheimer Fußgängerzone eingeladen. Zahlreiche junge Händler und nichtgewerbliche Verkäufer bieten dort ihr abwechslungsreiches Sortiment an: Kunst und Kitsch, Trödel und Kram, das sind... [mehr]

  • Tödlicher Unfall

    Für 36-Jährigen kam jede Hilfe zu spät

    Tödlich verletzt wurde am Samstag gegen 12.10 Uhr ein 36-jähriger Motorradfahrer. Der Wertheimer war mit seinem Motorrad der Marke KTM die Landesstraße 506 von Gamburg in Richtung Bronnbach unterwegs. In einer Kurvenkombination kam er, so die Polizei, infolge eines Fahrfehlers nach rechts von der Fahrbahn ab, stürzte und blieb in einer angrenzenden Wiese liegen.... [mehr]

  • Weltladen

    Hilfe für Orte größter Hoffnungslosigkeit

    "Was geschieht mit dem Geld, das wir gemeinsam mit unseren Kundinnen und Kunden alljährlich spenden?", wollten die Mitarbeiterinnen des Weltladens Tauberbischofsheim wissen. Zur Klärung dieser Frage luden sie einen Referenten der vom Weltladen unterstützten Hilfsorganisation "Netz" nach Tauberbischofsheim ein. Dieser stellte zu Beginn seines Vortrags am Montag... [mehr]

  • Distelhäuser Pfingsttage Unter Federführung des Sportvereins buntes Programm geboten / Herrliches Wetter lockte zahlreiche Besucher an / Wolfgangsritt

    Kaplan hoch zu Ross bei der Prozession

    Die Federführung der diesjährigen Distelhäuser Pfingsttage hatte der Sportverein Distelhausen. Im und um das Festzelt gab es ein buntes musikalisches Programm mit Pop-, Rock-, Party- und Stimmungsmusik. Höhepunkt war wieder die feierliche Pferdeprozession am Pfingstmontag von der St. Markus Kirche zur Wolfgangskapelle mit der anschließenden Pferdesegnung an der... [mehr]

  • 19. Oldtimertreffen des Automobilclubs Über 100 Fahrzeuge wurden am Samstag rund um das Kurmainzische Schloss bestaunt

    Nicht nur Wetter war rekordverdächtig

    Bei strahlendem Sonnenschein fand am Samstag rund um das Kurmainzische Schloss das 19. Oldtimertreffen des Automobilclubs Tauberbischofsheim im ADAC statt. Nicht nur die Temperaturen sondern auch die Teilnehmerzahlen mit über 100 Fahrzeugen ab Baujahr 1925 waren rekordverdächtig. Einige der tollen automobilen Raritäten stellen werden hier nun vorgestellt. Aus... [mehr]

  • Ausstellung im Landratsamt Deutsche und rumänische Schüler bauen Windräder

    Tolle Zusammenarbeit über Grenzen hinweg

    Eine Ausstellung im Landratsamt Main-Tauber-Kreis in Tauberbischofsheim berichtet aktuell über die Ergebnisse eines Comenius-Projektes an der Gewerblichen Schule Tauberbischofsheim und an einer Schule in Rumänien. Bei diesem Jugendaustausch haben sich jeweils zehn Schüler aus Tauberbischofsheim und Rumänien mit Erneuerbaren Energien befasst und gemeinsam zwei... [mehr]

Walldürn

  • Motorradwallfahrt in Walldürn Zahlreiche Biker waren wieder in die Wallfahrtsstadt gekommen / Stadtpfarrer segnete Fahrer und ihre Maschinen

    "Jesus möchte uns Menschen begleiten"

    Traditionell fand am Pfingstsamstag, eine Woche vor dem Beginn der Hauptwallfahrtszeit, der Wallfahrtstag für Motorräder statt. Und auch in diesem Jahr kamen über 500 Teilnehmer mit über 300 Motorrädern aus dem ganzen süddeutschen Raum und darüber hinaus in die Stadt im Odenwald, der größten eucharistischen Wallfahrtsstätte, um mit Gott "aufzutanken" und... [mehr]

  • Freie Fahrt für Inliner und Skater

    Inlineskaten auf demFlugplatz - am 12. Juni ist es wieder so weit: Die Landebahn des Flugplatzes wird zum zweiten Mal für begeisterte Inlineskater und andere Rollensportler freigegeben. So der Vorstand des Flugsportclubs, Oliver Stumpf, gemeinsam mit Schirmherrn Bürgermeister Günther und dem Vertreter des Sponsors "Distelhäuser Brauerei", H. Kreutzer. Neben... [mehr]

  • Aus dem Polizeibericht

    Regenrinne abgebaut

    Zeugen zu einem Diebstahl am Grillplatz Noledorn sucht das Polizeirevier Buchen. Unbekannte Täter hatten an der Grillhütte die Regenrinne samt Fallrohr abgebaut und entwendet. Durch die Diebe wird die Allgemeinheit einen Schaden von rund 2000 Euro tragen müssen. Die Diebe dürften zum Abtransport ein Fahrzeug verwendet haben. Zeugen, welche in den letzten Tagen... [mehr]

  • OWK unterwegs Viele Eindrücke gesammelt

    Tour führte über Heidelberg

    Der Odenwaldklub unternahm bei herrlichem Sommerwetter am Pfingstsonntag eine Tour über Heidelberg. Nach der unterhaltsamen Fahrt mit der S-Bahn starteten 30 Wanderfreunde vom Karlstor aus über die Altstadt mit Karlplatz und Kornmarkt zum Marktplatz und zur alten Neckarbrücke. Dort trennte sich die Gruppe: die erste Gruppe nahm die weniger anstrengende Tour über... [mehr]

Weikersheim

  • Weinfest Tropische Temperaturen sorgten tagsüber für wenig Besuch / Am Abend jedoch wurde gefeiert

    Hoheiten suchten Abkühlung im Bach

    "Was ist in Röttingen, wenn sich sieben Winzer zusammentun"? Mit dieser Frage begann Röttingens Weinprinzessin "Stefanie I" Hubert die offizielle Eröffnung des Weinfestes 2014. Antwort, der Weinhoheit: "Ein außergewöhnliches Weinfest in der Europastadt". Dem schloss sich Bürgermeister Martin Umscheid im Beisein der stellvertretenden Landrätin Christine... [mehr]

  • 12. Elpersheimer Pfingstlauf um den "Energiezentrum-Cup" Stabile Teilnehmerzahl / Laufgemeinschaft Tauberfranken gestartet

    Sportliche Erfolge trotz brütender Hitze

    Der zwölfte Elpersheimer Pfingstlauf um den "Energiezentrum-Cup" verlangte den Sportlern alles ab. Die anspruchsvolle Laufstrecke und hochsommerliche Gluthitze forderten ihren Tribut und zwangen einige Läufer zur vorzeitigen Aufgabe. Umso erfreulicher ist aus Sicht der Veranstalter, dass bei diesen widrigen Laufbedingungen insgesamt 339 Teilnehmer den Weg in die... [mehr]

  • Grund zum Feiern Feierliche Übergabe und Verkehrsfreigabe der Hauptstraße und Bad Mergentheimer Straße

    Zentrale Ader erstrahlt in neuem Glanz

    Mit der feierlichen Übergabe und Verkehrsfreigabe der Hauptstraße und Bad Mergentheimer Straße ist nun der Haupteingang zur "guten Stube" (Marktplatz) Röttingens, wie Bürgermeister Martin Umscheid meinte, fertiggestellt. Nach nur rund eineinhalb Jahren Bauzeit erstrahlt die zentrale Ader der Röttinger Altstadt in neuem Glanz. In zwei Bauabschnitten wurden... [mehr]

Wertheim

  • Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium 98 Abiturientinnen und Abiturienten feierlich verabschiedet

    "Habt Vertrauen in die eigenen Stärken"

    Den 98 Abiturientinnen und Abiturienten des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums war die Freude und Erleichterung deutlich anzusehen, als sie am Freitag in der Main-Tauber-Halle ihren erfolgreichen Abschluss feierten. Dafür hatten sich die Schüler das Motto "Circus Abigalli" ausgesucht. Wie die Moderatoren des Abends, Victor Kurtz und Jonas Mühleck, erklärten, sei der... [mehr]

  • "Bronnbacher Klassik" Claude Rippas (Trompete, Horn) und Friedrich Fröschle (Orgel) gaben faszinierendes Konzert in der voll besetzten Klosterkirche

    Ein besonderes musikalisches Erlebnis

    Professor Claude Rippas (Trompete, Flügelhorn, Horn Coredo da-Caccia) zählt zu den führenden Trompetensolisten der Schweiz. Kirchenmusikdirektor Friedrich Fröschle war Erster Organist und Kantor am berühmten Ulmer Münster. Beide Musiker sind international bekannt - und perfekt auch als Duo. Sie gastierten am Pfingstsonntag nicht zum ersten Mal in der... [mehr]

  • Freibad in den Christwiesen Über 3000 Besucherinnen und Besucher suchten am Sonntag vor der großen Hitze Abkühlung

    Erstes Aqua-Fitness sorgte für viel Spaß

    "Los - Arme hoch - joggen - schneller - noch schneller!" Solche Kommandos hörten die Badegäste am Sonntagnachmittag im Nichtschwimmerbecken im Freibad in den Christwiesen in Bestenheid. Schwimmmeister Ingo Ortel schlüpfte nun auch in die Rolle des Animateurs und gab die erste Aqua-Fitness-Einlage des Sommers. Viele Besucher im Bad ließen sich diesen Spaß nicht... [mehr]

  • Schlosserlebnistag Am Sonntag, 15. Juni, von 11 bis 16 Uhr auf der Burg

    Es gibt vieles zu entdecken

    Die Schlösser, Burgen, Klöster und Gärten Baden-Württembergs öffnen am Sonntag, 15. Juni, bereits zum vierten Mal ihr Tore zum Schlosserlebnistag. Das Motto in diesem Jahr lautet "Gräben, Höhlen, Keller, Grotten" und verspricht spannende Einblicke in vergangene Zeiten und abenteuerliche Geschichten rund um die Monumente des Landes. Die Veranstalter bieten wie... [mehr]

  • Buchhandlung Buchheim Günter Huth las aus seinen Kriminalromanen

    Gewürzt mit viel Lokalkolorit

    Blut fließt schon in seinen Krimis, doch der Autor schafft es mit einem Augenzwinkern, seine Texte sehr sympathisch zu lesen. Auf Einladung der Buchhandlung Buchheim las Günter Huth am Freitag im Gewölbekeller des Kunstvereins Convenartis aus seinen Büchern "Das letzte Schwurgericht" und "Schoppenfetzer". Über 70 Zuhörer, in der Mehrzahl Frauen, waren gekommen.... [mehr]

  • VHS-Filmreihe "Die Bücherdiebin" heute und morgen im Roxy-Kino zu sehen

    Krieg aus Kinderperspektive

    "Die Bücherdiebin" wird in der VHS-Filmreihe am heutigen Dienstag um 18.15 und morgigen Mittwoch um 20.30 Uhr im Roxy-Kino in Wertheim gezeigt. Diese Woche hat die VHS die Bestsellerverfilmung um ein Mädchen auf dem Programm, das bei Pflegeeltern in Nazi-Deutschland aufwächst, die einen jüdischen Flüchtling verstecken. Das bewegende Jugendbuch "Die... [mehr]

  • Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium Flüssiges Abschiedsgeschenk

    Leckerer Apfelsaft für die erfolgreichen Abiturienten

    Seit einiger Zeit gibt es am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium das sogenannte "Apfelsaftprojekt" (wir berichteten mehrfach). Schülerinnen und Schüler sammelten Äpfel auf Streuobstwiesen, daraus wurde Apfelsaft hergestellt, der in der Schule ausgeschenkt wurde. Zusätzlich hatten die Abiturienten einen Stand auf dem Wertheimer Weihnachtsmarkt, dort wurde gegen eine... [mehr]

  • Pfingstsportfest "Böhmischer Frühling" mit der Dertinger Musikkapelle begeisterte

    Schon bei der Eröffnung gab es Bravo-Rufe

    Aus Böhmen kommt bekanntlich die Musik. Und aus Dertingen kommen, auch das ist nicht neu, meisterhafte Interpreten dieser besonderen Stilrichtung. Mehr als 180 begeisterte Zuhörerinnen und Zuhörer dürften es gewesen sein, die sich am Samstagabend im Rahmen des Pfingstsportfestes des TSV Kembach von der Dertinger Musikkapelle in den "Böhmischen Frühling"... [mehr]

  • Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium Feier

    Zahlreiche Preise vergeben

    Schulleiter Reinhard Lieb freute sich bei der Abiturfeier des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums am Freitag in der Main-Tauber-Halle darüber, viele der Abiturienten mit Preisen und Anerkennung auszeichnen zu können. Neben den verschiedenen Fachpreisen erhielten die Schülerinnen und Schüler mit einem Durchschnitt besser als 2,0 einen Schulpreis. Außerdem gab es viele... [mehr]

Würzburg

  • Zigaretten und Geld erbeutet

    In Tankstelle eingebrochen

    Bei einem Einbruch in eine Tankstelle in der Nacht auf Freitag haben zwei bislang Unbekannte Zigaretten im Wert von etwa 10 000 Euro und auch Bargeld erbeutet. Am Freitagmorgen meldete die Pächterin der Tankstelle in der Würzburger Straße den Einbruch. Aus dem Tankstellenshop waren Zigarettenstangen im Wert von etwa 10 000 Euro und auch das Bargeld aus der... [mehr]

  • Motorradfahrer übersehen

    Lebensgefährliche Verletzungen

    Bei einem Unfall, bei dem ein Pkw und ein Motorrad beteiligt waren, ist am Sonntag Abend bei Randersacker (Landkreis Würzburg) der Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt worden. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 10 000 Euro. Die B 13 musste bis 19.45 Uhr komplett für den Verkehr gesperrt werden. Gegen 17.45 Uhr war ein 33-jähriger VW-Fahrer... [mehr]

  • Richtfest gefeiert Bischöflicher Stuhl errichtet Neubau im Würzburger Stadtteil Sanderau für neun Millionen Euro

    Platz und Arbeit für 100 Menschen

    Richtfest am Neubau des Projekts "Wohnen Huttenstraße Würzburg" im Stadtteil Sanderau: Für neun Millionen Euro errichtet der Bischöfliche Stuhl zu Würzburg Wohnungen sowie Räume für Beratungseinrichtungen der Caritas und der Diakonie. Mit den Arbeiten wurde im September 2013 begonnen, das Bauende ist für Mai 2015 geplant. Künftig werden in dem... [mehr]