Fränkische Nachrichten Archiv vom Dienstag, 13. Mai 2014

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Auftakt FWV-Kandidaten stellten sich vor

    "Baustellen abarbeiten und Zukunftsthemen angehen"

    Die Auftaktveranstaltung zur Vorstellung der Gemeinderats-und Kreistagskandidaten der Freien Wählervereinigung Osterburken (FWV) fand in der SVO-Gaststätte in Osterburken statt. "Die Freien Wähler Osterburkens können wiederum eine starke Mannschaft präsentieren", sagte Versammlungsleiter Roland Zöller zu Beginn der Vorstellungsrunde. Neben den 16 Bewerbern für... [mehr]

  • Im Freiburger Münster Vier Diakone zu Priestern geweiht / Erzbischof Dr. Robert Zollitsch wies auf die heilende Nähe und Treue Gottes hin

    "Gott will keine Supermänner"

    Gott will nach den Worten von Erzbischof Dr. Robert Zollitsch "keine Supermänner, sondern Menschen, durch die er wirken kann, auch in ihren eigenen Grenzen". Bei einer Priesterweihe im Freiburger Münster wünschte Zollitsch am Sonntag den Neupriestern, "dass Sie Jesus Christus an Ihrer Seite erfahren und hellhörig bleiben für sein Wort und seinen Ruf". Unter den... [mehr]

  • Comenius-Projekt "Beware, Be Aware" Im Ganztagsgymnasium Osterburken fand zum zwölften Mal der jährliche Schüleraustausch statt

    Jugendliche verschiedener Nationen dabei

    Im Zeitraum zwischen dem 2. und dem 10. Mai fand am Ganztagsgymnasium Osterburken zum zwölften Mal der jährliche internationale Schüleraustausch im Rahmen des Comenius-Projektes statt.Zwölf Schulen aus zehn LändernAm Projekt nehmen zwölf Schulen aus zehn europäischen Partnerländern teil, die nach dem multilateralen Prinzip zur gleichen Zeit Schüler... [mehr]

Aktuelles

Aschaffenburg

  • Autounfall Drei Verletzte

    BMW stürzte auf Mercedes

    Bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen sind drei Personen zum Teil schwer verletzt worden. Um etwa 5.50 Uhr wollte ein 48-Jähriger mit seinem Mercedes von der Staatsstraße 2310 nach links in die Industriestraße von Bürgstadt abbiegen. Zur gleichen Zeit kam ihm ein 38-jähriger BMW-Fahrer entgegen. Diesen übersah der Unfallverursacher offensichtlich und kam es... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Bürgerinitiative "Windwahn" Vorstandssitzung abgehalten

    "Akute Gefahr" vorhanden

    Bei einer Vorstandssitzung der Bürgerinitiative "Wind-Wahn-Nein-Danke Bad Mergentheim " wurde unter anderem die Informationsveranstaltung der Stadt Bad Mergentheim Anfang Mai im Dorfgemeinschaftshaus in Neunkirchen zur Vorstellung der Artenschutzgutachten für die drei Konzentrationszonen analysiert und diskutiert. Man zeigte sich sehr verwundert darüber, dass OB... [mehr]

  • "Aktionstag Altenpflege" Gleichzeitig in Bad Mergentheim und Tauberbischofsheim

    "Politik muss Rahmen schaffen"

    Die Bevölkerung wünscht sich im Alter eine würdige Pflege und die Politik soll die passenden Rahmenbedingen dafür schaffen. Beim "Aktionstag Altenpflege" wurde das in Bad Mergentheim und Tauberbischofsheim offenkundig. Mit Informationsständen auf den Marktplätzen beteiligten sich die örtlichen Einrichtungen der evangelischen Heimstiftung am bundesweiten... [mehr]

  • DRK Markelsheim Ortsverein feierte sein 60-jähriges Bestehen mit seinen neuen Partnern aus Bayern

    Bier im Tausch mit Wein in Markelsheim

    Es war eine ebenso interessante wie würdige Jubiläumsfeier des DRK-Ortsvereins Markelsheim. Der Einladung zum 60-Jahr- Jubiläum in den Fronhof waren an die 200 Menschen gefolgt. Ein spannendes Programm wurde geboten. Die Rettungshundestaffel Bad Mergentheim zeigte mit Bravour, wozu die vierbeinigen Helfer im Notfall fähig sind. Die Hunde mussten durch Tunnel... [mehr]

  • CDU-Besuch

    Die Stadträte und Kreisräte sowie die Kandidaten der CDU Bad Mergentheim für die Gemeinderats- und die Kreistagswahl am 25. Mai besuchen am morgigen Mittwoch den Ortsteil Dainbach. Alle Bürgerinnen und Bürger sind zu dem Ortsrundgang und zum anschließenden Bürgergespräch willkommen. Die CDU will gemeinsam mit der Bürgerschaft aktuelle Themen der... [mehr]

  • Bad Mergentheim Inner Wheel Club spendete Jugendhilfe Creglingen Fahrräder und 500 Euro

    Ein wichtiger Schritt zur Eigenverantwortung

    Der Inner Wheel Club Tauberfranken übergab Fahrräder und 500 Euro an die Wohngruppe Bad Mergentheim der Jugendhilfe Creglingen. Für die meisten Kinder und Jugendliche ist es normal ein Fahrrad zu besitzen, mit dem sie zur Schule, zum Sport oder zu Freunden fahren können. Das galt bisher nicht für die Jugendlichen, die in der Wohngruppe Bad Mergentheim der... [mehr]

  • Stuppach 60 Jahre Trachtenkapelle / Blick in die Geschichte (Teil 2) / Wichtiger Träger des kulturellen Lebens im Dorf

    Hohes Niveau erreicht, das es zu halten gilt

    Im Jahr 1990 übernahm Konrad Bauer erstmals die musikalische Leitung der Trachtenkapelle Stuppach. Seinem unermüdlichen Streben nach Weiterentwicklung in die moderne Fest- und Unterhaltungsmusik, ohne dabei die traditionelle Volksmusik zu vernachlässigen, ist das breitgefächerte Repertoire zu verdanken, mit dem sich die Trachtenkapelle Stuppach weit über die... [mehr]

  • Städtische Jugendmusikschule Jahreskonzert in der Wandelhalle mit rund 70 Mitwirkenden / Breites Spektrum abgedeckt

    In facettenreiche Klangwelten entführt

    "Treffpunkt Wandelhalle", lautete in vielen Familien am Sonntagnachmittag die Parole. Der Anlass: Das Jahreskonzert der Städtischen Jugendmusikschule mit rund 70 Mitwirkenden, die das Spektrum der Musik von Barock bis Jazz abdeckten und dafür viel Beifall erhielten. Dass der Elternbeirat schon eine Stunde vor Beginn und dann in der Pause mit einer Bewirtung... [mehr]

  • "Arzt im Gespräch" Veranstaltung des Instituts für Kurmedizin, Gesundheitsbildung und Wellness am 20. Mai im Kurhaus

    Multiple Sklerose, eine "Krankheit mit tausend Gesichtern"

    Das Institut für Bad Mergentheimer Kurmedizin, Gesundheitsbildung und medizinische Wellness veranstaltet am Dienstag, 20. Mai, um 19.30 Uhr im Kurhaus, Tagungsraum Kurparkfoyer (Eingang von der Parkseite), ein "Arzt im Gespräch" zum Thema "Multiple Sklerose - ein Überblick". Referent ist Dr. med. Tillmann Rossmanith, Facharzt für Neurologie und Psychiatrie in... [mehr]

  • Bundesweite Veranstaltung Die drei Mergentheimer Ordensgemeinschaften gewährten Einblick in ihr Alltagsleben

    Offene Türen bei Ordensleuten

    Romane, Filme oder Fernsehserien prägen ein Bild vom Leben der Nonnen und Mönche. Wie so oft ist die Wirklichkeit anders als von Literatur und anderen Medien vermittelt. Drei Ordensgemeinschaften luden am Samstag in Bad Mergentheim zum "Tag der offenen Türen und Pforten" ein, einen Blick in ihre besondere Welt zu werfen.Tägliche Arbeit mit KrankenUnter dem Dach... [mehr]

  • Partyabend mit "Würzbuam"

    Vom 23. bis 25. Mai dreht sich in Markelsheim alles um die Musik, wenn die Musikkapelle ihr 50-jähriges Bestehen feiert. Unter anderem findet am Samstag, 24. Mai, ein Partyabend mit den Würzbuam (Bild) statt, die auch auf dem Oktoberfest in München nicht unbekannt sind. Es wird also Zeit, die Lederhose und das Dirndl wieder aus dem Schrank zu holen. Repro: FN [mehr]

  • SPD-Termin

    Die Kandidaten der SPD für die Gemeinderatswahl am Sonntag, 25. Mai, informieren sich vor Ort am Freitag, 16. Mai, in Edelfingen über Vergangenheit und Zukunft der Gemeinde. Zu dem Rundgang, der um 18.30 Uhr am Rathaus beginnt, ist die ganze Bürgerschaft willkommen ebenso wie zu dem anschließenden Bürger-Gespräch im Sportheim des SV Edelfingen.

Blaulicht

  • Auffahrunfall

    Ein 35-Jähriger befuhr am Sonntag gegen 13 Uhr mit seinem PKW in Bad Mergentheim die Bundesstraße 290 von Neunkirchen kommend in Richtung des Kreisverkehrs der Wachbacher Straße. Höchstwahrscheinlich infolge einer kurzen Unaufmerksamkeit fuhr er auf den dort verkehrsbedingt wartenden Opel Astra eines 45-Jährigen auf. Dessen gleichaltrige Beifahrerin klagte nach... [mehr]

  • Polizeibericht

    Auto aufgebrochen

    Ein bislang Unbekannter schlug am Sonntag gegen 17.45 Uhr an einem in der Wettgasse geparkten Mercedes-Benz die Fensterscheibe der Beifahrertüre ein und entwendete aus dem Fußraum eine Handtasche. Der bei der Tat beobachtete Täter ist zirka 20 Jahre alt, schlank, zwischen 170 und 175 cm groß. Bei der Tatausführung trug er einen dunkelblauen oder dunkelgrauen... [mehr]

Boxberg

  • Freilichttheater Proben laufen auf Hochtouren / Kartenvorverkauf für "1750 - eine Geschichte" startet am 18. Mai

    Das harte Leben der Bauern

    Nachdem die Proben für das Freilichttheater weiter fortschreiten, konnte man sich mittlerweile auch auf einen Titel für das Stück einigen. "1750 - Eine Geschichte", so lautet das Stück aus der Feder von Jörg Appel und den Theaterfreunden Schwabhausen. Inzwischen wurde auch mit dem Bühnenbau begonnen, somit nimmt das Projekt Freilichttheater immer mehr Formen... [mehr]

  • Evangelischer Gemeindesaal Renovierung nicht finanzierbar

    Die Abbrucharbeiten beginnen im Juni

    In den nächsten Monaten beginnt die Renovierung der Evangelischen Kirche Unterschüpf, daher wird mit den Abbrucharbeiten des Evangelischen Gemeindesaal Unterschüpf im Juni begonnen. Die Gemeindeversammlung hatte vor sechs Jahren beschlossen, auf den Gemeindesaal zu verzichten, um die Renovierung der Kirche zu ermöglichen. Beides ist aufgrund der zugesagten... [mehr]

  • Kommunalwahl Die Kandidaten der Bürgerliste

    Die Stärken der Stadt betonen

    Zehn Gemeinderatskandidaten aus dem Stadtgebiet Boxberg stellen sich auf der " Bürgerliste" am 25. Mai zur Wahl. Ihr Augenmerk für die kommende Legislaturperiode im Gemeinderat der Stadt Boxberg liegt auf den Themenschwerpunkten Kinder, Jugend, Familie und Senioren. Alle Kandidaten haben zum Ziel, so der langjährig amtierende Stadtrat der "Bürgerliste", Bernhard... [mehr]

  • Mediothek Lesung mit Walter Langohr

    Humorvolle Geschichten

    "Hurra, wir haben einen Porsche!" Dieser Ausspruch war in der Mediothek Boxberg Programm. Ein glänzend roter Porsche Traktor stand im Hofeingang. Grund dafür war die Lesung des studierten Landwirtes Walter Langohr. In gemütlicher Runde trug dieser ein buntes Potpourri an humorvollen Geschichten im Mehrzweckraum des Medien- und Kulturzentrums vor. Der gebürtige... [mehr]

Buchen

  • Festakt Krankenschwester beklagt Missstand

    "Helfen Sie uns"

    Die stimmgewaltige Christina Kratzer sorgte nicht nur für die musikalische Umrahmung der Einweihung des neuen Bettentrakts im Buchener Krankenhaus. Die an den Kliniken beschäftigte Krankenschwester ließ es sich vor ihrem Schlusslied nicht nehmen, einige persönliche Worte an die überraschten Festgäste zu richten. "Wir freuen uns sehr über den neuen Bettentrakt.... [mehr]

  • Neckar-Odenwald-Kliniken in Buchen Neuer Bettentrakt wurde gestern feierlich eingeweiht / Landrat Brötel nahm Stellung zur aktuellen Situation

    "Wir stellen uns unserer Verantwortung"

    Zum Auftakt gab es "The Final Countdown". Mit dem Superhit der Band "Europe" wurde die feierliche Einweihung des neuen Bettentrakts an den Neckar-Odenwald-Kliniken gestern musikalisch eröffnet. Knapp zwei Jahre nach dem Spatenstich ist das über elf Millionen Euro teure Bauwerk, das auf drei Etagen mit jeweils 1250 Quadratmetern Fläche insgesamt 77 Patienten Platz... [mehr]

  • Lärche gefällt

    Baum wurde zur Gefahr

    Die Situation war für Spaziergänger nicht ungefährlich: Ein entwurzelter Baum auf dem Limbacher Weg in Buchen hätten umstürzen können. Durch eine Polizeistreife wurde am Sonntag gegen 16.20 Uhr die Mitteilung eines Verkehrsteilnehmers bestätigt, dass der kräftige Wind eine zirka 15 Meter hohe Lärche entwurzelt hatte. Die neigte sich extrem zur Seite und... [mehr]

  • Formation "ConneXion" Tänzer zeigten in Kalkar eine fast perfekte Darbietung / Mitbewerber auf hohem Niveau

    Buchener wurden Vize-Europameister

    Als die acht Tänzer von "ConneXion" im vergangenen Jahr nicht an der Europameisterschaft teilnehmen konnten weil vier Mitglieder mitten in den Schulabschlussprüfungen steckten, nahmen sie sich vor, bei der EM 2014 dabei zu sein. Diesen Vorsatz hat das Buchener "Integrationsprojekt Hiphop-Breakdance" (IPHB) in die Tat umgesetzt und hat eine neue Glanzleistung zu... [mehr]

  • Einweihung neuer Bettentrakt Grußwortredner betonten die Bedeutung der Neckar-Odenwald-Kliniken

    Deutliche Aufwertung des Standorts

    Die Liste der Grußwortredner bei der Einweihung des neuen Bettentrakts am Buchener Krankenhaus war lang. Ministerialdirektor Jürgen Lämmle überbrachte die Grüße der Landesregierung. "Mit der Fertigstellung des Bettentrakts hat man eine wichtige Etappe auf dem Weg zur Sanierung des Buchener Krankenhauses absolviert. Das neue Gebäude bringt eine deutliche... [mehr]

  • Weihe des neuen Hainstadter Jugendhauses Räume wurden feierlich eröffnet / Jugendliche packten bei der Renovierung kräftig mit an

    Schwesternhaus bekam junges Gesicht

    "Das Jugendhaus in Hainstadt soll ein Ort werden, an dem junge Menschen aus unterschiedlichen sozialen Schichten und unterschiedlicher Herkunft zusammenkommen und eine Gemeinschaft bilden" - Diesen Wunsch äußerte Ortsvorsteher Bernd Rathmann, als am Sonntag das schmucke, neugestaltete Domizil von Dekan Johannes Balbach feierlich eingeweiht wurde. Der Vorsitzende... [mehr]

  • DLRG-Ortsgruppe Hettingen Mitglieder ließen Aktivitäten des vergangenen Jahres Revue passieren

    Treue Helfer und Retter für Engagement geehrt

    Positiv fielen die Berichte aus, die das Vorstandsteam der DLRG-Ortsgruppe am Samstag im Rahmen der Generalversammlung im Schützenhaus vorlegte. Vorsitzender Arno Theobald begrüßte neben zahlreichen Mitgliedern und den Vertretern der Gemeinde insbesondere die Vereinsvorsitzenden des Bezirks Frankenland.Schwimmabzeichen verliehenFür den verhinderten Schriftführer... [mehr]

  • Ortschaftsrat tagte Zahlreiche Maßnahmen als vordringlich eingestuft

    Vorschläge für Haushalt 2015 beschlossen

    Mit den Vorschlägen des Stadtteils für den Haushalt 2015 stand ein wichtiges Thema auf der Tagesordnung der Ortschaftsratssitzung. Ortsvorsteher Egbert Fischer verwies darauf, dass trotz verbesserter Haushaltslage Finanzzwänge den Haushalt 2015 der Stadt beeinflussen würden. Nach Beratung der Vorschläge der Ortschaftsverwaltung einigte man sich auf folgende als... [mehr]

  • Deutsche Post Annahmestellen in Buchen erweitert

    Zwei neue Paketshops

    Die Deutsche Post erweitert bundesweit die Zahl ihrer Annahmestellen für den privaten Paketversand. In Buchen hat das Unternehmen in den vergangenen Wochen zusätzlich zu den bestehenden Filialen zwei neue Paketshops eingerichtet. Dort können Kunden bereits frankierte nationale Pakete, Päckchen und Retouren einliefern. Die neuen Paketshops befinden sich beim... [mehr]

Fußball

  • 2. Bundesliga Frauen1. FC Köln - ETSV Würzburg 7:1 FC Bayern München II - SC Sand 1:5 1. FFC 08 Niederkirchen - VfL Bochum 2:1 1. FFC Frankfurt II - TuS Wörrstadt 3:0 SC Bad Neuenahr - TSV Crailsheim 1:3 SV Weinberg - 1. FC Saarbrücken 2:6 1 SC Sand 20 19 1 0 80:11 58 2 1. FC Köln 20 16 2 2 64:18 50 3 1. FC Saarbrücken 20 12 2 6 45:21 38 4 1. FFC Frankfurt II... [mehr]

  • Regionalliga BayernSV Aschaffenburg - FC Kickers Würzburg 1:2 Spvgg. Bayern Hof - TSV 1860 Rosenheim 1:0 TSV Rain/Lech - FV Illertissen 3:2 TSV Buchbach - TSV 1860 München II 4:2 FC Bamberg - SV Heimstetten 5:2 1. FC Schweinfurt 05 - FC Augsburg II 1:1 Bayern München II - FC Memmingen 2:0 1. FC Nürnberg II - Spvgg. Greuther Fürth II 2:2 FC Ingolstadt II - SV... [mehr]

Fussball

  • Kreisliga B Staffel 1TSV Hessental II - SC Michelbach/W. II 3:3 TSV Untersteinbach - SV Gailenkirchen 2:3 SV Westheim - SC Bibersfeld 3:0 Spfr. Schwäbisch Hall II - TSV Ammertsweiler 3:5 VfB Neuhütten - TSV Michelbach/Bilz II 2:0 TSV Sulzdorf - FC Ottendorf 2:4 SV Tüngental - SSV Schwäbisch Hall 1:0 1 SV Tüngental 24 19 2 3 60:22 59 2 SV Westheim 24 16 7 1 62:15... [mehr]

  • Frauen Verbandsliga WürttembergSpvgg. Stuttgart-Ost - TSV Tettnang 0:3 SV Hegnach - TSV Frommern-Dürrwangen 1:2 SV Granheim - Spvgg. Rommelshausen 1:3 SV Böblingen - SV Musbach 1:2 SC Unterzeil-Reichenh. - TSV Langenbeutingen 1:0 SV Sülzbach - VfL Munderkingen 1:2 1 SV Hegnach 20 15 2 3 56:19 47 2 TSV Tettnang 19 15 1 3 64:21 46 3 SC Unterzeil-Reichenhofen 20 14... [mehr]

  • B-Junioren Kreis Buchen KreisligaSG Erftal - TSV Höpfingen 0:0 SV Osterb. II 9er o. W. - SG Gommersd. 9er o. W. 6:6 SG Seckach - SG Gommersdorf 9er o. W. 2:3 SG Erftal - SG Schloßau 0:51 SG Schloßau 8 20:1 122 TSV Höpfingen 9 10:6 83 SG Seckach 8 8:16 44 SG Erftal 10 0:19 15 SG Schloßau II 9er o. W. 7 22:13 166 SG Gommersdorf 9er o. W. 10 34:33 197 SV... [mehr]

  • C-Junioren Kreis Buchen, KreisligaSG Schlierstadt 2 - SV Adelsheim 1:3 SV Adelsheim - SG Ravenstein 1 0:61 SG Erftal 11 41:7 332 TSV Höpfingen 11 46:10 263 SG Ravenstein 1 10 38:15 204 SV Adelsheim 12 29:26 185 SG Hainstadt 2 12 29:21 156 SV Osterburken 2 12 23:44 147 SG Mudau 2 11 26:32 108 SG Schlierstadt 2 12 19:44 69 SG Ravenstein 2 11 13:64 4 [mehr]

  • Fußball, A-Junioren-Oberliga FSV Hollenbach siegt in Nöttingen mit 4:1 Toren und verlässt dadurch in der Tabelle die Abstiegsplätze

    "Dreier" binnen sechs Minuten

    FC Nöttingen - FSV Hollenbach 1:4 Hollenbach: Hörner, Geissler (85. Nies), Krebs, Baumann, K. Schmidt, Schreiber (89. Götzelmann), Kleinschrodt, Doganay (78. Trumpp), Pfeiffer, Immel, Maneth (71. Leiser) Tore: 0:1 (27.) Florian Immel, 0:2 (29.) Luca Pfeiffer, 0:3 (31.) Michael Kleinschrodt, 1:3 (62.) Lars Kuhn, 1:4 (74.) Frank Leiser. Im Duell der Tabellenachbarn... [mehr]

Fußball

  • Torjägerliste Robert Lewandowski hat während der vergangenen Saison 20 Treffer erzielt

    "Lewy" sagt "tschüss" mit der Bestmarke

    Robert Lewandowski ist der beste Torjäger in den deutschen Fußball-Ligen. Er erzielte in der höchsten Klasse, der Bundesliga, 20 Treffer und erhielt dafür die Torjägerkanone. In der Landesliga Odw. kletterte Chris Moschüring auf Rang drei. Bundesliga 20 Tore: Lewandowski (Dortmund). 18 Tore: Mandzukic (München). 17 Tore: Drmic (Nürnberg). 16 Tore: Ramos... [mehr]

  • Fußball VfB Stuttgart spielt beim TSV Schrozberg

    Auswahl aus Hohenlohe steht fest

    Am vergangenes Wochenende ist die Entscheidung für den Spielerkader der Hohenloheauswahl/TSV Schrozberg gefallen, die am Donnerstag, 15. Mai, um 18.30 Uhr gegen die Spieler des VfB Stuttgart ihr Können unter Beweis stellen möchte. Der Bundesligist ist knapp dem Abstieg entronnen und befindet sich während dieser Woche für die Fans auf "Dankeschön-Tour" durch... [mehr]

  • Zweite Frauen-Bundesliga Crailsheim tut sich unerwartet schwer

    Dreimal Klotz, drei Punkte

    Bad Neuenahr - Crailsheim 1:3 Crailsheim: König, Hasenfuß, Klenk, Knöll (85. Simone Klenk), Riegel, Nußelt, Herrmann, Bachteler, Klotz, Gehder, Wich (80. Engelhart). Tore: 0:1 (28.) Klotz, 1:1 (43.) Sekiraca, 1:2 (55.) Klotz, 1:3 (76.) Klotz (76.). "Hauptsache gewonnen", lautete das Fazit von Trainer Christian Isert nach wenig erquicklichen 90 Minuten im... [mehr]

Fussball

  • Fußball, B-Junioren Verbandsstaffel Nord 2:1 gegen Böblingen

    FSV setzt seine Siegesserie fort

    FSV Hollenbach - SV Böblingen 2:1 Hollenbach: Kostan, Baumann, Schmidt, Bader(78. Wojaczek), Minder (49. Stark), Beck, Koppenhöfer, Kaufmann(66. Beier), Schmitt, Lucke (76. Böhm) Tore: 1:0 (32.) Koppenhöfer, 2:0 (36.) Koppenhöfer, 2:1 (66.) Primorac. In einem umkämpften und stark vom Wind bestimmten Spiel gelang es den Jungs von Uli Kienle und Daniel Holz, den... [mehr]

Fußball

  • Online-Spiel Am Ende hat der Sieger des fnweb-Bundesliga-Trainers nur zwei Punkte Vorsprung

    Michael Roth fährt zum DFB-Pokalfinale

    Es war ein Wimpernschlagfinale: Am Ende entschieden nur zwei Punkte über den Sieg in unserem beliebten fnweb-Bundesliga-Trainer-Spiel: Und diese zwei Zähler mehr hatte letztlich Michael Roth aus Impfingen vor Tobias Breier aus Wachbach. Acht Punkte dahinter kam Wolfgang Heck aus Rengershausen auf Rang drei. Sie waren die Besten der insgesamt 1553 Teilnehmer.... [mehr]

Fussball

  • Fußball, Kreisliga A 3 Göb verlässt die SGM Taubertal/Röttingen

    Nachfolger heißt Stefan Roth

    Nach sehr erfolgreichen sechseinhalb Jahren beim FC Taubertal mit zwei Meisterschaften und einer Saison Spielgemeinschaft Taubertal/Röttingen verlässt Spielertrainer Uwe Göb zum Saisonende die Kommandobrücke bei den Taubertälern. "Die Zeit ist einfach gekommen", meinte der stets ehrgeizige Ex-Weikersheimer und fügte hinzu, dass dieser Schritt bestimmt auch die... [mehr]

  • Nachgehakt Die designierten Meister können während dieser Woche ihre Sausen planen / In der Kreisliga ist es oben und unten "brutal" spannend

    Schneckenrennen und Schweinsgalopp

    Neben dem Training werden der SV Schlierstadt, der FC Eubigheim und der TSV Rosenberg II in dieser Woche noch etwas anderes, äußerst Wichtiges, machen: Sie werden ihre Meister-Sausen planen. Kreisliga Buchen So ein wenig ähnelt der Kampf um den Aufstiegsrelegationsplatz einem Schneckenrennen: Der SV Osterburken hat nach dem Pokalfinale, wie von Trainer Christian... [mehr]

  • Frauen-Verbandsliga SC Klinge klettert auf Rang drei

    Seckach schenkt Mörsch ein

    Klinge Seckach - Mörsch 9:1 Seckach: Wesselsky, Lenz, Münch, Kraus C. (46. Springer), Kaufmann, Mertes (55. Wessely), Schöll (67. Leitner), Mayer, Lind, Holder, Frey. Mit dem 9:1-Kantersieg haben die Verbandsliga-Frauen des SC Klinge Seckach die richtige Antwort auf die unglückliche Niederlage vom vergangenen Wochenende gegen den SV Zeutern gefunden. Zu Hause... [mehr]

Fußball

  • Frauenfußball, Landesliga FCE muss sich mit 0:0 zufrieden geben

    Torfrau Lara Böhme hat Pech beim Abschluss

    MFC 08 Lindenhof - FC Eichel 0:0 FC Eichel: Böhme, Stark, Häfner, Schleßmann, Fiederling, Geiling (80. Käs), Cirakoglu, Keppler, A. Englert, M. Englert, Maier. Tore: Fehlanzeige. - Schiedsrichter: Lars Andersson. - Zuschauer: 20. Mit einem torlosen Unentschieden kehrte die Fußballfrauen des FC Eichel am Sonntag aus Mannheim vom Punktspiel in der Landesliga... [mehr]

  • Frauen-Bundesliga 1899 Hoffenheim hält den Vorsprung auf einen Abstiegsplatz

    Wenig geschockt vom Eigentor

    Cloppenburg - Hoffenheim 1:1 Hoffenheim: Vetterlein, Demann, Moser, Schneider, Stoller (99.+1 Meisner), Breitner, Iwabuchi, Betz (77. Cameron), Pankratz, Kiel (68. Weiss), Dingus. Tore: 1:0 (20., Eigentor) Dongus, 1:1 (62.) Iwabuchi. In Cloppenburg haben sich die TSG-Frauen einen wichtigen Punkt im Kampf um den Klassenerhalt gesichert. Vom BV Cloppenburg trennte sich... [mehr]

Fussball

  • Frauenfußball, Regionenliga FCC gewinnt 2:0 gegen Oppenweiler

    Wind und Gegner besiegt

    FC Creglingen - SGM Oppenweiler/Sülzbach 2:0 Die Creglingerinnen hatten sich viel vorgenommen für das Spiel gegen die SGM Oppenweiler/Sülzbach, denn der FCC-Aufwärtstrend nach dem Sieg in Neckarwestheim sollte fortgesetzt werden. Torhüterin Nina Scheiderer wollte unbedingt zu null spielen, was dank der guten Abwehrarbeit von Pauline Mühleck, Annika Kapp und... [mehr]

Grünsfeld

  • Grundlegende Restaurierung Bildstock bei Unterwittighausen erstrahlt in neuem Glanz

    Fürs Madonnenland typische Denkmäler

    In der Gemeinde Wittighausen ist das kulturelle Landschaftsbild von einer Vielzahl an Bildstöcken geprägt, die sowohl innerorts an Straßen und Gassen als auch außerhalb der Orte vor allem an Wegrändern stehen. Seit vielen Jahren sorgt die Gemeinde in Kooperation mit dem Landesamt für Denkmalpflege beim Regierungspräsidium Stuttgart und gegebenenfalls mit den... [mehr]

  • Heilige Kommunion

    "Jesus Christus, überall strahl ich hell wie ein Kristall": Unter diesem Motto begingen elf Kinder aus den Pfarrgemeinden St. Margaretha (Zimmern), St. Ägidius (Krensheim), Hl. Dreifaltigkeit (Kützbrunn) und St. Laurentius (Paimar) das Fest ihrer ersten heiligen Kommunion. Den feierlichen Gottesdienst mit Vikar Adam Boricic in der Pfarrkirche St. Margaretha... [mehr]

  • Weitere Attraktion in der Touristik-Region Feierliche Einweihung der drei Themen-Rundwanderwege in Wittighausen

    Modernes und Historisches verbunden

    Mit drei neuen Themen-Rundwanderwege auf Gemarkung Wittighausen hat das Wanderangebot der Ferienregion "Liebliches Taubertal" eine weitere Attraktion erhalten. Am Sonntagmittag wurden die drei Rundwege, die von der Gemeinde Wttighausen mit Unterstützung eines ehrenamtliche Teams sowie einer finanziellen Förderung aus dem ELR-/LEADER-Programm realisiert worden waren... [mehr]

  • Vortrag über Bildstöcke Professor Dr. Wolfgang Brückner referierte in Oberwittighausen

    Volksfrömmigkeit im Bild

    "Wissenswertes über markante Bildstöcke in Wittighausen" war Thema eines sehr gut besuchten Festvortrags von Prof. Dr. Wolfgang Brückner, Volkskundler aus Würzburg, am Sonntagnachmittag im Dorfgemeinschaftshaus Oberwittighausen zum Abschluss der feierlichen Eröffnung der drei Wittighäuser Themen-Rundwanderwege. Im Rahmen seines sehr informativen, mitunter auch... [mehr]

Handball

  • Handball Rimpar unterliegt vor der Rekordkulisse von 3030 Zuschauern Altmeister TV Großwallstadt

    Gegen Ende geht die Luft aus

    Rimpar - Großwallstadt 28:31 Rimpar: Brustmann, Madert, Kraus 1, D. Sauer 6, Schmitt 3, Schömig 1, Bötsch 5, Schäffer 3, Kaufmann 8, Büttner, T. Spieß, Winkler 1, Krze. Spielfilm: 1:1, 2:3, 5:3, 6:4, 7:5, 9:6, 9:8, 11:9, 13:9, 13:11, 15:11, 17:13 (HZ), 18:15, 20:16, 22:19, 24:22, 24:26, 25:28, 27:29, 28:31. - Zuschauer: 3030. Die Rekordkulisse von über 3000... [mehr]

  • Handball Kirchzell verliert daheim kein Heimspiel

    Neuzugänge vorgestellt

    TV Kirchzell - Dessau-R. HV 35:30 Kirchzell: J. Klimmer, S. Friedrich, H. Vöhringer; M. Fuchs, M. Stark 6, P. Baier 5, A. Göpfert 5, S. Orlovsky, F. Hain 4, P. Klimmer 8, A. Kunz 6, T. Mechler, N. Polixenidis 1. Mit einem ungefährdeten 35:30 (16:11)-Heimsieg gegen den Dessau-Rosslauer HV sicherte der TV Kirchzell am letzten Spieltag der Saison 2013/14 den dritten... [mehr]

Hardheim

  • Schreinerei Weidinger Neue Werkhalle / Tag der offenen Tür

    "Kompetenter Partner bei Holzarbeiten"

    Einer großen Resonanz erfreute sich der "Tag der offenen Tür", den die Firma Creativ Studio, Schreinerei, Möbel und Innenausbau Weidinger in Schweinberg, am Wochenende anlässlich der Einweihung ihrer neuen Werkhalle den Kunden, Geschäftsfreunden und allen Interessenten anbot. So fanden sich am Samstag und Sonntag zahlreiche Besucher in den Betriebsräumen ein,... [mehr]

  • Reaktionen nach der Wahl Rohm kann sich Zusammenarbeit vorstellen / Lothar Beger will "keine vorschnellen Entscheidungen" treffen

    "Mein Engagement hält an"

    Ein Kopf-an-Kopf-Rennen gab es bei der Bürgermeisterwahl am Sonntag in Hardheim. Die Spannung war riesengroß, das Ergebnis für viele überraschend: Volker Rohm wurde zum Nachfolger von Heribert Fouquet gewählt. Er konnte auf Anhieb im ersten Wahlgang 52 Prozent der Stimmen auf sich vereinigen. In Hardheim selbst allerdings lag Mitbewerber Lothar Beger mit sieben... [mehr]

  • Lesung am 27. Mai im Bahnhof

    "S' gibt nix zu lachen - oder doch?

    Der Bahnhof in Hardheim mit seiner Güterhalle und dem "Salon" verändert sich immer wieder aufs Neue. Nachdem der neue Boden mit einer Disco eingeweiht wurde, wird nun als nächstes die Reihe "der Müller-Ruppert liest" am Dienstag, 27. Mai, um 19 Uhr fortgesetzt. Dieses Mal liest Stefan Müller-Ruppert sich durch Kishons jüdischen Humor. 40 Bände des... [mehr]

  • Patroziniumsfest 300 Jahre Pfarrkirche und 400 Jahre Pfarrhaus

    Doppeljubiläum in Waldstetten

    Gleich drei Anlässe zum Feiern hatte die Pfarrgemeinde St. Justinus in Waldstetten am Sonntag: Im Rahmen des traditionell am dritten Sonntag nach Ostern stattfindenden Patroziniums feierte man heuer noch das Doppeljubiläum "400 Jahre Pfarrhaus und 300 Jahre Pfarrkirche". Der Festgottesdienst wurde vom Gesangverein unter Leitung von Michael Henn mitgestaltet.... [mehr]

  • Am 25. Mai in Höpfingen Mit dem Erlös werden Hilfsprojekte in Bangladesch, Uganda und Tansania unterstützt

    Hungermarsch "Wandern für die andern"

    Die Pfarrgemeinden Höpfingen und Waldstetten sowie der Förderverein für Missionsarbeit Walldürn führen am Sonntag, 25. Mai, die Aktion "Hungermarsch - Wandern für die andern" durch. Der Erlös kommt Hilfsprojekten in Bangladesch, Uganda und Tansania zugute. Mit diesem Marsch möchten die Veranstalter einen Beitrag zur Überwindung von Hunger und Krankheit... [mehr]

  • Erfolgreiche Premiere Turbulente Komödie erfreute die Besucher / "Wasserrohrbruch im Polizeipräsidium" / Mit dem Erlös soll ein Fußballfeld angelegt werden

    Jugendfußballer gefielen als Laienspieler

    "Wasserrohrbruch im Polizeipräsidium!" Mit der Aufführung dieser turbulenten Komödie in zwei Akten von Otmar Hansert am Samstag und Sonntag im Rahmen der Hausmesse der Schreinerei Weidinger in deren neuen Werkhalle feierte die Jugendtheatergruppe des Fußballclub Schweinberg eine erfolgreiche Premiere. Die jungen Schweinberger Laienspieler bewiesen in den für sie... [mehr]

  • SPD-Kandidatenvorstellung

    Kinderbetreuung wichtiges Thema

    Die erste Kandidatenvorstellung des SPD-Ortsvereines Höpfingen im Vorfeld der Gemeinderatswahl fand am Samstag in der Gaststätte "Zum Dorfstüble" statt. "Die SPD-Liste präsentiert den Wählern ein starkes Team", so der Ortsvereinsvorsitzende Roland Stolz. Er hob die Bedeutung der Gemeinde- und Kreistagswahlen für ein funktionierendes demokratisches Gemeinwesen... [mehr]

  • In Hardheim Speziell im Marktplatzbereich waren Autofahrer über die Verkehrsführung verunsichert

    Markierungen weisen wieder den Weg

    Seit Ende letzten Jahres können sich die Hardheimer über frisch geteerte und erneuerte Durchgangsstraßen freuen (die FN berichteten): Die Bewohner der Erftalgemeinde mussten zunächst mit stellenweisen Verkehrsbehinderungen durch Bauarbeiten für die Erneuerung der Fahrbahndecken auskommen, um sich anschließend über die neu aufgearbeiteten Straßen freuen zu... [mehr]

  • Am 22. Mai in Hardheim "Die kleine Tierschau" kommt

    Open-Air-Comedy zum Auftakt des Sommerfestes

    Einen neuen Auftakt bekommt in diesem Jahr das Hardheimer Sommerfest. Der Gemeindeverwaltung ist es gelungen, für eine Open-Air-Veranstaltung "Die Kleine Tierschau" nach Hardheim zu holen, die seit über drei Jahrzehnten die Comedy-Welt entscheidend mitprägen. Am Donnerstag, 22. Mai, wird "Die Kleine Tierschau" die Open-Air-Bühne auf dem Hardheimer Schlossplatz... [mehr]

  • Radtour zum Sommerfest

    Werbung für das Radeln in Erftal

    Die Interessengemeinschaft (IG) G Mühlenradweg Erftal bietet im Rahmen des Hardheimer Sommerfestes am Samstag, 24. Mai, wieder eine Radtour für alle Freizeitradler und Fahrradgruppen an. Treffpunkt ist um 13.15 Uhr beim Parkplatz des Erfaparks. Die Abfahrt erfolgt um 13.30 Uhr. Die Länge der Tour beträgt etwa 20 Kilometer. Die Tour führt auf dem Radweg im oberen... [mehr]

Heilbronn

  • Unfall auf der A 81

    Audi geriet ins Schleudern

    Auf 16 000 Euro beläuft sich der Schaden, der am Sonntag, gegen 16 Uhr, bei einem Verkehrsunfall auf der A 81, Gemarkung Schöntal, Fahrtrichtung Würzburg, entstand. Vermutlich wegen des starken Regens und dem damit verbundenen Aquaplaning geriet ein 47-jähriger Fahrer eines Audis ins Schleudern und prallte gegen ein Wohnmobil. Dessen Insassen bleiben unverletzt,... [mehr]

Hohenlohe-Franken

  • Polizei beruhigt Eltern

    Keine Gefahr für Kinder

    Besorgte Eltern in Bieberehren können aufatmen. Der Mann, der am vergangenen Dienstag und Freitag im Ortsgebiet gesehen worden ist, stellt nach Angaben der Polizei für die Kinder der Gemeinde keine Gefahr dar. Der Außendienstmitarbeiter einer Vertriebsfirma ist von der Polizei noch am Dienstag ermittelt, befragt und überprüft worden. Unlautere Absichten sind dem... [mehr]

  • Unbekannter auf Foto verewigt

    Ein Unbekannter versuchte am Mittwoch zur Mittagszeit, sich Zutritt zu einem Haus in Insingen zu verschaffen. Es gelang ihm, das Anwesen durch die unversperrte Hintertüre zu betreten, eine verschlossene Zwischentüre hinderte ihn jedoch daran, weiter vorzudringen. Er versuchte, die Zwischentüre mittels des Garagen- und des Werkstattschlüssels zu öffnen. Diese... [mehr]

Külsheim

  • Traditionsverband Neue Traditionsräume als Erinnerung an den Standort Külsheim übergeben

    1500 Stunden an Eigenleistung erbracht

    Der "Traditionsverband der ehemaligen Angehörigen des Standortes Külsheim" hat am Sonntag erneut Traditionsräume offiziell der Bevölkerung zugänglich gemacht. Damit kann die lange Ära des Panzerstandortes Külsheim weiterhin gewürdigt werden. Ein Tag der Begegnung umrahmte den offiziellen Teil. Armin Rother, Vorsitzender des Traditionsverbands, freute sich,... [mehr]

  • Keine Gesamtmeinung

    Kandidaten haben eigene Argumente

    Im Vorfeld der Kommunalwahl am 25. Mai wollen die Fränkischen Nachrichten die Parteien zu Wort kommen lassen. Deshalb wurden ihnen fünf Fragen zu Themen, die für ihre Gemeinde relevant sind, gestellt. Auch die in Külsheim zur Wahl antretenden Parteien und Gruppen waren aufgerufen, ihre Positionen darzulegen. Dabei ging es um Maßnahmen im Hinblick auf die Dorf-... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Ausflug nach Österreich

    DRK beim Rafting

    Ein feuchtes Gemeinschaftsprojekt der ganz anderen Art führte die DRK-Bereitschaft beim Ausflug in die Schluchten der Tiroler Alpen. Denn die Rotkreuzler gingen auf Tuchfühlung mit dem Element Wasser beim Raften in Österreich. In Landeck eroberten bereits einige den Beachvolleyballplatz bis es an das Beziehen des Nachtlagers ging. Dick in Neopren eingehüllt und... [mehr]

  • Tennis Gerlachsheimer Damen verloren gegen DJK Unterbalbach

    Knappe Niederlage zum Saisonstart

    Nicht optimal verlief der Start in die neue Tennissaison für die Damen der TSG Gerlachsheim-Königheim. Bei zum Teil widrigen Wetterverhältnissen verlor die Spielgemeinschaft Gerlachsheim-Königheim gegen DJK Unterbalbach knapp mit 4:5. Die auf eins spielende Antonia Barukcic besiegte Krawietz in einem spannenden Match mit 4:6, 6:1 und 10:5. Maren Rösslein... [mehr]

  • Konfirmation in Dainbach

    Festlich umrahmt wurde der Konfirmationsgottesdienst in der heiligsten Dreifaltigkeitskirche in Dainbach, der unter dem Thema "Der Glaube in der Lebensflasche" stand, von der Musikkapelle Dainbach, dem Kirchenchor Dainbach und einem Orgelspieler. Unser Bild zeigt die Konfirmanden zusammen mit Pfarrerin Martina Trump aus Schweigern. Konfirmiert wurde dabei auch Alicia... [mehr]

  • Kirchengeschichte Beckstein (Teil 3 und Schluss) Sepp Biehler entwirft 1967 Glasfenster mit Weinbergsmotiven / Festgottesdienst mit Erzbischof Dr. Zollitsch

    Neugestaltung der Kilianskirche

    Die Becksteiner Pfarrgemeinde bereitet sich in diesen Tagen intensiv auf ihr Jubiläum zum 100. Jahrestag der Grundsteinlegung ihrer neugotischen St. Kilianskirche vor. An Christi Himmelfahrt (29. Mai) beginnt dieser große Tag mit einem Pontifikalamt. Erzbischof Dr. Robert Zollitsch aus Freiburg wird zusammen mit Geistlichem Rat Stadtpfarrer Bernhard Schretzmann,... [mehr]

  • Benefizwanderung Matthias Fußy wandert von Spiekeroog bis zur Zugspitze / Erlös fließt ins Projekt "Natur für Heimkinder"

    Pfeifend durch den Dauerregen

    "Wem Gott will rechte Gunst erweisen, den schickt er in die weite Welt, Dem will er seine Wunder weisen. In Berg und Wald und Strom und Feld", lauten die Anfangszeilen eines Volksliedes von Joseph von Eichendorff. Diese Zeilen beschreiben gut, welche Intention der Wanderung des Ostfriese Matthias Fußy mit seiner Wanderung durch Deutschland verfolgt. Gestern führte... [mehr]

  • Kommunalwahl CDU vor Ort in Heckfeld / Radwegausbau von Dittwar aus weiterführen

    Schnellen Breitbandausbau gefordert

    Die Kandidaten der CDU Lauda-Königshofen zur Kommunalwahl am 25. Mai trafen sich zu einer weiteren Station durch die Stadtteile in Heckfeld. Hierzu ging uns von der Partei folgender Bericht zu: CDU-Vorsitzender Alois Hellinger und Otmar Hellinger, Kandidaten für den Gemeinderat Lauda-Königshofen, begrüßten die Bürger und die Kandidaten aus den anderen... [mehr]

  • Tennis DJK Unterbalbach bestritt diverse Turniere

    Spieler zeigen gute Leistung

    Zu ihrem ersten Auswärtsspiel traten die Herren 55 der DJK in Obergimpern an. Jenem Verein, dem man in dessen Aufstiegsjahr in die 1. Bezirksliga vor zwei Jahren mit 4:5 unterlag. Stark verbessert gegenüber dem Sandhausen-Spiel präsentierte sich Reinhard Vollmer und siegte im Spitzen-Einzel mit 6:3,6:2. Friedhelm Kleist ließ mit seinem 6:3,6:3 nichts anbrennen.... [mehr]

Leserbriefe überregional

  • Leserbrief

    Perfider Nationalismus

    Immer noch sind für mich die Bilder aus Nazi-Deutschland ein Grauen, wo Menschen die brutale Annexion von Gebieten in Osteuropa feiern, in denen Deutsche leben. Die Vorgänge rund um die Militärparade am 9. Mai in Moskau und auf der Krim transportieren diese schlimme Zeit jetzt wie ein Spiegel in die Gegenwart und zeigen: Es braucht nur ein skrupelloses,... [mehr]

  • Leserbrief Zu "Wetteranomalie oder doch Klimawandel?" (10. Mai)

    Zweifel am Weltklimarat

    Es ist für mich außerordentlich interessant, was Ihre Zeitung in diesem Artikel bringt. Ich möchte meinen besonderen Respekt zum Ausdruck bringen, dass hier Erkenntnisse weitergegeben wer-den, die im allgemeinen Mainstream zur Energieberichterstattung und Meinungsdarstellung tabuisiert sind. Nach meiner Meinung zu Recht nimmt Ihr Autor den Weltklimarat (IPPC)... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • A-Junioren BezirksstaffelSGM Öhringen/M./W. - SGM Rosengarten-M. 2:1 SGM Crailsheim-S. - SGM Gründelhardt-H.-O. 5:0 SGM Creglingen-B. - VfR Altenmünster 1:0 SGM Wachbach-A.-N. - TSV Obersontheim 0:1 SGM Dünsbach-L.-G. - SGM Weikersheim-E. ausgef. Spfr. Schwäbisch Hall - TSV Pfedelbach 2:0 1 Spfr. Schwäbisch Hall 20 18 1 1 98:7 55 2 SGM Öhringen-N.-W. 20 13 3 4... [mehr]

Neue Modelle

  • Fahrbericht: Peugeot 308 SW - Maße statt Masse

    Viel Platz - das ist und bleibt das Hauptargument für den Kauf eines Kombis. Der Peugeot 308 SW kann in dieser Hinsicht voll überzeugen. Und auch beim Antrieb punktet der Franzose- vor allem bei Diesel-Verächtern. [mehr]

Niederstetten

  • Niederstetten Konzert mit The Paul McKenna Band am 24. Mai im katholischen Gemeindehaus

    Ein Muss für Liebhaber schottischer Musik

    Mit einem weiteren Highlight setzt das Kulturamt der Stadt Niederstetten die Reihe mit herausragenden Künstlern der irischen und schottischen Folkszene fort. Über die Paul McKenna Band meinte kürzlich die New York Times: "The best folk band to have come out of Scotland in the last twenty years"! Am Samstag, 24. Mai, um 20 Uhr sind die Schotten im katholischen... [mehr]

  • Fußball-Turnier

    Das 34. Fußball-Jedermannturnier des SV Bieberehren findet am Samstag, 21. und Sonntag, 22. Juni, am SVB-Sportgelände statt. Anmeldungen sind ab sofort bei Matthias Vogel, Telefon 0175/3625498, möglich. Die Teilnahmebedingungen lauten wie folgt: maximal drei aktive Spieler dürfen auf dem Platz stehen; eine Mannschaft besteht aus fünf Feldspielern und dem... [mehr]

  • Musikstudio Harald Beibl Schrozberg 120 Musikschüler zeigten die ganze Bandbreite ihres Könnens

    Musikalische Talentschau begeisterte die Zuhörer

    Zum ersten Mal auf der Bühne - für viele junge Musiktalente des Musik-Studios Harald Beibl war Premiere, und das gleich vor richtig großem Publikum. Restlos ausverkauft war die Schrozberger Stadthalle beim großen Jahreskonzert. Applaus und rhythmische Unterstützung durch die bestens animierten Zuhörer halfen aber ganz schnell beim Vertreiben des Lampenfiebers.... [mehr]

  • Niederstetten Ausstellung über die "Weiße Rose"

    Widerstand mit Tod bezahlt

    Die Wanderausstellung des Arbeitskreises "Weiße Rose" Crailsheim kommt nach Niederstetten. Die Ausstellungseröffnung findet am Donnerstag, 15. Mai, in zwei Abschnitten statt. Um 14.30 Uhr im Foyer des Bildungszentrums für Schüler und Eltern und um 19.30 Uhr im Kult für alle Interessierten. Einführende in die Ausstellung ist Uschi Mroßko vom Arbeitskreis... [mehr]

Ravenstein

  • Vierte Lesung in Möckmühl Zahlreiche Bildbände und Fotokalender geschaffen / Lebensthemen und psychologisch-therapeutische Aspekte / Vortrag am 18. Mai

    Autor Ulrich Schaffer deckt in Möckmühl Geheimnisse auf

    Ulrich Schaffer, der in Kanada lebt, ist Autor zahlreicher Bücher, Bildbände und Fotokalender und liest aus seinen Werken unter dem Thema: "Du bist so viel mehr als du denkst - von den Geheimnissen in uns" am Sonntag, 18. Mai, um 16.30 Uhr in der Evangelischen Freikirche in Möckmühl (Mennonitengemeinde).1000 Gedichte geschriebenBereits mit 20 Jahren hatte er rund... [mehr]

  • Im zweiten Halbjahr in Ravenstein Eine Vielzahl von Veranstaltungen auf dem Programm

    Vom Sonnwendfeuer bis zum Christbaumverkauf

    Auch im zweiten Halbjahr stehen in der Stadt eine Vielzahl von Veranstaltungen auf dem Programm. Juli: 5. und 6. Skapulierfest in Oberwittstadt; 11., 12., 13. und 14. Sportfest des SV Ballenberg; 18.,19., 20. und 21. Sportfest TSV Oberwittstadt; 20. Margaretenfest in Erlenbach; 25., 26. und 27. Sportfest TSV Merchingen und Fechtclub Ravenstein. August: 1.... [mehr]

Regionalsport

  • Football Rothenburg muss auch in München viele Gegenpunkte hinnehmen: 6:49

    Drittes Spiel, dritte Niederlage für Knights

    Nach zuletzt zwei Niederlagen zu Hause lässt der erste Sieg der Franken Knights in der GFL-Saison 2014 auch auswärts auf sich warten. Das Spiel bei den Munich Cowboys ging mit 6:49 verloren. Zwar zeigte die Defense der Ritter eine deutlich bessere Leistung als zuletzt und konnte den Ball auch zwei Mal von den Münchnern zurückerobern. Die Offense der Knights... [mehr]

  • Basketball s.Oliver Baskets setzen auf Neuaufbau anstatt auf eine Wildcard für die BBL / Liebler: "Nachhaltige Entwicklung"

    Würzburg spielt in der "Pro A"

    Die Planungen für die kommende Saison laufen bereits auf Hochtouren: Die s.Oliver Baskets werden am 27./28. September ihren ersten Spieltag in der "Jungen Liga" ProA bestreiten. "Wir haben uns in Abstimmung mit den Gesellschaftern dafür entschieden, in der ProA wieder voll anzugreifen. Wir sind sportlich abgestiegen und wollen auch auf sportlichem Weg so schnell... [mehr]

Szene

  • Out & Loud Festival findet vom 29. Mai bis 31. Mai in Geiselwind direkt neben der A 3 statt / Über 40 Bands am Start

    Einzige Festival-Show von "Blind Guardian" in 2014

    Für Freunde des Heavy Metal dürfte Geiselwind von Donnerstag, 29., bis 31. Mai, die erste Adresse sein. Beim "Out & Loud"-Festival trifft sich nicht nur eine stattliche Anzahl an angesagten Bands des Genres, sondern auch "Blind Guardian" werden nach zweijähriger Live-Abstinenz ihre Fangemeinde mit einem Auftritt beglücken. Zudem wartet eine einzigartige Location... [mehr]

  • Konzert "ZZ Top" gastieren am 21. Juni in Stuttgart

    Rock mit Rauschebart

    Die "little old Band from Texas" ist im Juni wieder in Deutschland unterwegs. Am Samstag, 21. Juni , um 19 Uhr machen "ZZ Top" im Rahmen ihrer "La Futura"-Tour in der Stzuttgarter Hanns-Martin-Schleyer-Halle Station. Bärte, Blues und Boogie sind ihre Markenzeichen, Texas ihre Heimat. ZZ TOP, die kleinste Bigband der Welt, präsentiert ihre Show mit allen Hits und... [mehr]

  • Taubertal Festival

    Weitere Bands bestätigt

    Das Line Up für das 19. Taubertal-Festival vom 8. bis 10. August wächst stetig weiter, das Ticketkontingent hingegen schwindet. Ab heute wandern die letzten 2000 Karten in den Vorverkauf. Besonders knapp werden dabei bereits die Tagestickets, sowie die VIP-Karten. "Wer überlegt, sich eines zu kaufen, der sollte nicht mehr allzu lange zögern", so die Veranstalter.... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Vereinigte Spezialmöbelfabriken Werksfeuerwehr probte im Rahmen ihres Jubiläums Einsatz bei angenommenem Großbrand

    "Flammeninferno" erfolgreich bekämpft

    Samstagmorgen 9.11 Uhr. Aus den Funkgeräten der Feuerwehrleute knattert die Meldung "Leitstelle Main-Tauber Übungsalarm bei der VS Möbel". Es ist das Startsignal für die Kameraden der VS-Werksfeuerwehr. Nur eine Minute später heulen bereits die Sirenen und die beiden Einsatzfahrzeuge der Wehr sind zur angenommenen Brandstelle in einer Parallelstraße zur... [mehr]

  • Die Bundeskanzlerin kommt Am Mittwoch, 21. Mai, absolviert Dr. Angela Merkel ihren einzigen baden-württembergischen Wahlkampfauftritt in Tauberbischofsheim

    "Intensiver, überparteilicher Hype"

    "Uns ist wichtig, dass alle Bürger die Möglichkeit haben, die Kanzlerin live zu erleben", betonte Prof. Dr. Wolfgang Reinhart gestern in Tauberbischofsheim. Damit trat er Gerüchten entgegen, nur ein ausgewählter Personenkreis könne bei dem Großereignis nächste Woche dabei sein. Angela Merkel kommt am Mittwoch, 21. Mai, um zirka 19.30 Uhr zu einer Kundgebung... [mehr]

  • Aktionstag der Diakonie Mitarbeiter des Adam-Rauscher- und Johannes-Sichart-Haus informierten auf dem Marktplatz

    "Rettungspaket Altenpflege" gefordert

    Die Situation in der Altenpflege ist kritisch, so sieht es die Diakonie Deutschland. Sie möchte deshalb, dass die Regierung ein "Rettungspaket Altenpflege" schnürt. Diese Forderung soll von breiten Kreisen der Öffentlichkeit unterstützt werden. Damit dies gelingt, rief die Diakonie gestern bundesweit zu einem Aktionstag Altenpflege auf, dem sich in... [mehr]

  • Heimatverein Wegweiser wieder aufgestellt

    Altes Kulturgut erhalten

    Anfang des 20. Jahrhunderts wurden Wegweiser aus Gusseisen von den Gemeinden erstellt. So auch in Dittigheim. Einer der Wegweiser war an dem Weg nach Dittigheim aufgestellt, um den Fuhrwerken den Weg bzw. die Entfernung anzuzeigen. Der Wegweiser aus Gusseisen weist darauf hin, dass es nach Dittigheim 0,3 Kilometer und nach Dittwar 5,0 Kilometer sind. Nachdem moderne... [mehr]

  • 150 Jahre Chorgesang in Gissigheim Gleichschaltung des Chores durch die Machtergreifung der Nationalsozialisten / Große Veränderung erfolgte 1974

    Aus Männergesangverein wird Singgemeinschaft

    Mit der Machtergreifung durch die Nationalsozialisten kamen auf den Männergesangverein schwere Zeiten zu. Nach dem Zweiten Weltkrieg verlief das vereinsleben in ruhigen Bahnen, ehe im Jahr 1974 der Übergang vom Männergesangverein in die Singgemeinschaft erfiolgt.GleichschaltungEin weiteres negatives Ereignis für das Vereinsgeschehen vollzog sich mit der... [mehr]

  • Kommunalwahl am 25. Mai FN stellten den beiden Gruppierungen in Werbach Fragen zu wichtigen Themen in der Gemeinde

    Betreuungsmodell weiterentwickeln

    Schulstandort, Dorfentwicklung, demografischer Wandel: Auf die Kommunalpolitiker von Werbach kommen große und nicht einfache Aufgaben zu. Die Fränkischen Nachrichten fragten bei den beiden Gruppierungen Aktive Bürger und Unabhängige Bürgerliste, wie sie sich für die Kommunalwahl am 25. Mai zu diesen Fragen positionieren. Welche Maßnahmen wollen Sie im Hinblick... [mehr]

  • Tag der offenen Tür Werksfeuerwehr der VS zeigte Ausrüstung, Fahrzeuge und Gerätschaften

    Einen Blick hinter die Kulissen gewährt

    Retten, Löschen, Bergen, Schützen. Das Aufgabenspektrum der Feuerwehren ist vielfältig, herausfordernd und nicht selten gefährlich. Beim Tag der offenen Tür zeigte die betriebseigene Feuerwehr der VS Vereinigten Spezialmöbelfabriken anlässlich ihres 75-jährigen Bestehens, wie sie das fast 100 000 Quadratmeter große Werksgelände vor Feuer und anderen... [mehr]

  • Krankenhaus Tauberbischofsheim Zwei Rollstühle gespendet

    Erleichterung für Personal

    Die demografische Entwicklung führt dazu, dass die Gesellschaft immer älter wird und die Beförderung von Patienten stellt für das Pflegepersonal oftmals eine Herausforderung dar. Der Bedarf an Hilfsmitteln ist deshalb immens gestiegen. Um so mehr freuten sich deshalb der Pflegedirektor des Krankenhauses Tauberbischofsheim, Stefan Werner, und der stellvertretende... [mehr]

  • Heilige Erstkommunion

    Unter dem Motto "Jesus hält uns alle zusammen" haben sich acht Kinder der Pfarreien "St. Kilian" aus Pülfringen und Brehmen seit November auf ihre Erstkommunion vorbereitet. In mehreren Gruppenstunden mitiIhren Tischmüttern und Großgruppentagen mit allen Kindern der Seelsorgeeinheit haben sich die Kinder mit verschiedenen Aspekten des Glaubens auseinandergesetzt.... [mehr]

  • Tennis Auftakt nach Maß mit Sieg in Sandhausen

    Herren 50 überraschten

    Nach ihrem Aufstieg in die erste Bezirksliga und nach dem ausgefallenen Spiel am letzten Wochenende mussten die Herren50 der Spielgemeinschaft Königheim/Dittwar zum Spiel in Sandhausen antreten. Vom Papier her eine unlösbare Aufgabe, da die Sandhäuser drei Spieler der Leistungsklasse 9 aufboten. Im zweiten Einzel musste Wolfgang Maier gegen Gerd Dais (ehemals... [mehr]

  • VdK Bei Jahreshauptversammlung Rückblick gehalten

    Verdiente Mitglieder wurden geehrt

    Die VdK-Ortsgruppe, die erst im letzten Jahr einen neuen Vorstand erhalten hatte, gab in ihrer Jahreshauptversammlung im Gasthaus "Zum Grünen Baum" einen Überblick über die bisher gelaufenen Aktivitäten und ehrte zahlreiche Mitglieder aus Wenkheim, Brunntal und Werbachhausen für langjährige Mitgliedschaft. Vorsitzender Gotthold Knodel hieß neben den... [mehr]

Verschiedenes

Walldürn

  • Jahreshauptversammlung in Hornbach Mitglieder ließen vergangenes Jahr Revue passieren / Theo Dörr für 40-jährige Aktivität geehrt

    Abteilungswehr für Einsatzbereitschaft gelobt

    Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr, Einsatzabteilung Hornbach, trafen sich am Samstag im Gasthaus Lamm zur Jahreshauptversammlung. Abteilungskommandant Heiko Ballweg begrüßte die Feuerwehrkollegen und Gäste. Schriftführers Ruthard Dörr ließ in seinem Bericht das vergangene Jahr Revue passieren. Zur Zeit habe man einen Mannschaftsstand von 26 aktiven... [mehr]

  • Asia-Restaurant "Lotus" eröffnet Sanierung des Bahnhofs bei Einweihungsfeier gewürdigt / "Bereicherung für die Gastronomie in Walldürn"

    Gebäude wurde zu einem Schmuckstück

    In Anwesenheit zahlreicher geladener Gäste wurde mit einem Eröffnungsessen das Asiarestaurant "Lotus" in der Eisenbahnstraße 37 (ehemaliges Bahnhofsgebäude) eröffnet. Was im Zuge der Sanierung des alten Walldürner Bahnhofsgebäudes mit viel Begeisterung begann, dann aber zwischenzeitlich immer wieder von viel Frust überschattet wurde, fand mit dieser... [mehr]

  • Auf dem Katzensteig

    Odenwaldklubs wanderten

    Die beiden Odenwaldklubs Walldürn und Waldbrunn wanderten am Sonntag gemeinsam auf dem Katzensteig. Schauerartiges, windiges Wetter wechselte sich mit sonnigen Abschnitten ab. Wanderführer Wolfgang Eisenhauer begrüßte in Eberbach 22 Wanderer. Zusammen stiegen sie zur Ruine Eberbach auf. Weiter ging es nach Waldkatzenbach, um schließlich zur Mittagsrast den 626... [mehr]

  • Polizei sucht Zeugen

    Parkenden Pkw schwer beschädigt

    Höchstwahrscheinlich in der Nacht zum Sonntag beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer in der Oberen Vorstadtstraße in Walldürn die Beifahrerseite eines entgegen der Fahrbahn geparkten schwarzen Peugeot 206. Der entstandene Sachschaden wird von der Polizei auf rund 1500 Euro geschätzt.

  • Schur im Freilandmuseum Zahlreiche Besucher verfolgten das Prozedere

    Schafe mussten Wolle lassen

    Trotz des wechselhaften Wetters kamen viele Besucher am Sonntag nicht nur wegen der Häuser ins Freilandmuseum, sondern auch wegen der Schafschur der eigenen Museumsschafe. angesagt. "Die Wolle muß runter" hieß es wieder. Schafscherer Karl-Norbert Greulich aus Hundheim zeigte den Besuchern, wie in wenigen Minuten ein Schaf von seiner dicken Wolle befreit wurde.... [mehr]

  • Sieger des Planspiels in Barcelona geehrt

    Die Siegerehrung des Planspiels Börse für die erstplatzierten Spielgruppen aus teilnehmenden europäischen Ländern fand in Barcelona statt. Als bundesdeutscher Sieger war das erfolgreiche Team "Vtel" vom Wirtschaftsgymnasium der Frankenlandschule Walldürn mit dabei. Es war ein erlebnisreiches und aufregendes Wochenende für die "Drei Börsenmusketiere" Sebastian... [mehr]

Weikersheim

  • Igersheim Erna und Walter Metzger feierten goldene Hochzeit / Auch der Bürgermeister unter den Gratulanten

    Die gemeinsame Zeit stets genossen

    Erna und Walter Metzger feierten das nicht alltägliche Ehejubiläum der Goldenen Hochzeit. Die besten Glückwünsche plus Urkunde seitens der Gemeinde und des Landes Baden-Württemberg überbrachte Bürgermeister Frank Menikheim. Standesamtlich geheiratet haben die Beiden wohl schon am 8. Februar 1964 in Apfelbach, doch auch für die Metzgers - wie für viele andere... [mehr]

  • club w 71 Kärwe-Ausstellung in Vorbereitung / Thema: "Erinnerungen an die Schulzeit"

    Die Vielfalt des Schulalltags soll zum Ausdruck kommen

    Auf die Ausstellung mit alten Fotos aus Weikersheim und Teilorten, die der club w71 zusammen mit Robert Schuler jährlich zur Kärwe organisiert, sind schon viele Bürger gespannt. Dieses Jahr geht es um ein Thema, das alle betrifft: Erinnerungen an die Schulzeit. Fast jeder dürfte noch Klassenfotos von sich haben. Doch das Thema ist vielfältiger, als man auf den... [mehr]

  • Maisingen Alljährliches Frühjahrshighlight in Weikersheim

    Gesang, Tanz und Handwerk

    Immer wieder Regenschauer und dennoch niveauvolle Darbietungen und gute Stimmung bis zum Abend - die zahlreichen Gäste auf dem Marktplatz fanden viel Beifall für das 37. Maisingen des Vereins "Tauberfränkische Volkskultur". "Die vielen Mitarbeiter des Vereins haben Mut bewiesen und ihre Kräfte gebündelt", lobte Bürgermeister Kornberger als Schirmherr. Ihnen... [mehr]

  • Heilige Kommunion gefeiert

    Unter dem Motto "Sei eine Note in Gottes Melodie" feierten in der Tauberrettersheimer St. Vitus Kirche zehn Kinder das Fest der Ersten Heiligen Kommunion. Nach einer langen Vorbereitungszeit auf den wohl bisher aufregendsten Tag ihres Lebens und von dem Quartett der Musikkapelle umrahmten Gottesdienst gingen Franziska Brennfleck, Anna Götz, Bastian Landwehr, Luca... [mehr]

  • Röttingen Ausstellung im Weinbaumuseum

    Sehenswerte Fossilien-Fundstücke

    Der 37. Internationale Museumstag findet am Sonntag, 18. Mai, statt. In diesem Jahr steht er unter dem Motto "Sammeln verbindet". Anlässlich des Museumstages bietet das Weinmuseum Röttingen, im Lagerweg, den Besuch einer Sonderausstellung: Alfons Baumann aus Röttingen präsentiert in den Räumen des Weinmuseums seine Sammlung an Fossilien.Gesteine aus... [mehr]

  • Überlandwerk

    Stromausfall in rund 100 Orten

    Zu einem Stromausfall im Netz der Überlandwerk Schäftersheim GmbH & Co. KG (ÜWS) kam es am Sonntag von 13.03 bis 13.13 Uhr. Von dem Stromausfall waren nach Angaben des Überlandwerks rund 100 Ortschaften betroffen, unter anderen Creglingen, Kirchheim, Ochsenfurt, Röttingen und Weikersheim. Die Störung wurde durch einen Fehler im vorgelagerten Hochspannungsnetz... [mehr]

  • Treppe beschädigt

    Vermutlich beim Wenden oder Ein- beziehungssweise Ausparken beschädigte ein bislang Unbekannter in der Bittumstraße in Igersheim eine Außentreppe. Anschließend entfernte er sich von der Unfallstelle ohne zuvor seinen verkehrsrechtlichen Pflichten nachgekommen zu sein. Der Sachschaden beträgt zirka 500 Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Bad Mergentheim unter... [mehr]

  • Kommunalwahlen am 25. Mai FN stellten den Parteien Fragen zu wichtigen Weikersheimer Themen / Heute: Bürgerbeteiligung

    Wann und wie werden die Bürger gehört?

    Die Bürgerbeteiligung bei politischen Willensbildungsprozessen und vor wichtigen Entscheidungen ist in Weikersheim immer wieder ein Thema. Erst vor knapp einem halben Jahr, im Rahmen der Bürgermeisterwahl, wurde wieder massive Kritik an den politisch Verantwortlichen laut. Die FN befragten dazu die Parteien und politischen Gruppierungen. Will Ihre Partei/politische... [mehr]

Wertheim

  • SPD-Wahlkampf Kandidaten informierten sich am Wartberg

    Bedauern über Wegfall der Stadtteilkoordinatorin

    Die Kandidaten der SPD für die Kommunalwahl trafen sich am Donnerstag mit interessierten Bürgern zu einem Rundgang durch den Wertheimer Stadtteil Wartberg. Dazu ging uns von der Partei dieser Bericht zu. Stadtteilbeiratratsvorsitzende Renate Gassert begrüßte die Gäste am Haus der Begegnung und berichtete über die anstehenden Umbauarbeiten, welche in den viel... [mehr]

  • Wolfsschlucht Concordia Wertheim Besondere Auszeichnung für Werner Freudenberger

    Den "Wolfsorden" verliehen

    Der Höhepunkt der Jahreshauptversammlung der Wolfsschlucht Concordia Wertheim (WCW) war die Ehrung langjähriger Vereinsmitglieder. Eine Urkunde und goldene Ehrennadel erhielten für 25 Jahre Mitgliedschaft: Heiko Albrecht, Gerald Arnold, Petra Döhner, Tilman Fabig, Martina Karlein, Roland Kirchner und Horst Schneider. Für 40 Jahre Mitgliedschaft wurden Berthold... [mehr]

  • Stiftskirche Wertheim Bei Renovierung des Gotteshauses Entdecktes der Öffentlichkeit am Sonntag vorgestellt

    Ein Fenster zur Vergangenheit geöffnet

    Auf der "Großbaustelle Stiftskirche" hat sich ein weiteres Fenster in die Vergangenheit geöffnet. Gemeinsam mit Dekan Hayo Büsing und Dr. Jörg Paczkowski warfen zahlreiche Interessierte nach dem Gottesdienst am Sonntag einen Blick hindurch bis zurück in die Zeit, als das Gotteshaus Ende des 14. Jahrhunderts gebaut wurde. Denn einiges, was man jetzt neu entdeckt... [mehr]

  • Einblick in jüdische Geschichte auf Englisch

    "Nachdem die ersten Schilder rund um den Neuplatz angebracht waren, gab es gleich Anfragen nach englischsprachigen Erklärungen", erinnert sich Werner Peschke (Mitte), Vorstandsmitglied von Pro Wertheim. Der Verein hat vor zwei Jahren das Projekt der Erinnerung an die ehemalige jüdische Gemeinde in Wertheim gestartet und im früheren Viertel rund um die Synagoge am... [mehr]

  • VHS-Filmreihe "Meine Schwestern" heute und morgen im Roxy-Kino zu sehen

    Emotionales Abschiedsdrama

    Der Film "Meine Schwestern" ist am heutigen Dienstag um 18.30 Uhr und morgigen Mittwoch um 20.30 Uhr in der VHS-Filmreihe im Roxy-Kino in Wertheim zu sehen. Auf dem Programm der Volkshochschule steht diese Woche ein überwältigend emotionales Abschiedsdrama um drei Schwestern, die ein letztes Mal ein paar Tage gemeinsam verbringen. Regisseur Lars Kraume besticht... [mehr]

  • Pflegetag Sowohl die Rotkreuzklinik als auch Schwesternschülerinnen der Johanniter Altenpflegeschule machten auf ihre Aufgaben aufmerksam

    Gutes Image wurde bei einer Umfrage bestätigt

    Gestern hätte Florence Nightingale Geburtstag gehabt. Sie gilt als eine Begründerin der modernen westlichen Krankenpflege und nicht zuletzt deshalb wird dieses Datum seit 1967 als "Internationaler Tag der Pflege" begangen. Auch in Wertheim beteiligten sich aus diesem Anlass zwei Einrichtungen mit Aktionen, die vor allem das Selbstverständnis der Pflege und der in... [mehr]

  • Kulturkreis Wertheim "Cuarteto Rotterdam gastierte im Schlösschen im Hofgarten

    Klangerlebnis zwischen Tradition und Moderne

    Der Kulturkreis Wertheim hatte im Rahmen der Meisterkonzerte am Sonntag das "Cuarteto Rotterdam" zu einem Tango-Konzert ins Schlösschen im Hofgarten eingeladen: Michael Dolak, Bandoneón, Susanne Cordula Welsch, die auch als Moderatorin fungierte, Violine, Judy Ruks, Piano, und Tino Scholz, Kontrabass. Dieses hervorragende Quartett war in der Lage, ein Klangerlebnis... [mehr]

  • Wahlkampf: CDU Bürgerliste

    L 2310 bleibt das Sorgenkind

    Hans Spachmann, Ortsvorsteher von Mondfeld sowie Gemeinderats- und Kreistagskandidat der CDU Bürgerliste, führte seine Mitstreiter am Freitagabend durch Mondfeld. Dazu ging uns folgender Bericht zu. Deutlich wurde, dass es bei den Ortsstraßen einen Investitionsstau gibt. Mit diesem müsse sich der neue Gemeinderat beschäftigen. Ein langfristig angelegtes... [mehr]

  • Wertheimer Wirtschaftswoche 124 örtliche und regionale Aussteller aus Gewerbe, Handwerk und Dienstleistung stehen bereits fest / Noch wenige Plätze frei

    Marke von 50 000 Besuchern knacken

    In gut zwei Wochen ist es soweit. Dann startet die 8. Wertheimer Wirtschaftswoche. Gleich zwei Novitäten sind mit der Eröffnung am Donnerstag, 29. Mai, verbunden: Zum einen ist diese Messe dann vom Berg auf dem Reinhardshof ins Tal in und um die Main-Tauber-Halle umgezogen, zum anderen wird der Eintritt erstmals nichts kosten. "Ich verspreche mir davon, dass die... [mehr]

  • Wahlkampf Kandidaten der Freien Bürger Wertheim stellten sich vor

    Neubau der Wildbachhalle im Vordergrund

    Die Kandidatinnen und Kandidaten der Freien Bürger (FBW) stellten sich am Mittwoch im Bürgersaal in Nassig vor. Von der Partei ging uns dazu dieser Bericht zu. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Marcus Götz wurde der Themenbereich Innenstadt Wertheim und Burg diskutiert. Hubert Sadowski, Gemeinderat und Ortsvorsteher von Nassig, betonte das... [mehr]

  • Firma Ersa präsentierte Produkte Großen Andrang am Stand

    Starker Auftritt auf der SMT

    498 Aussteller aus dem In- und Ausland, 20 000 Fachbesucher, 27 000 Quadratmeter Ausstellfläche: Die Messe "SMT Hybrid Packaging" war auch 2014 für die Systemintegration für die Mikroelektronik eine wichtige Plattform. Trotz leicht rückläufiger Besucherzahlen ist Ersa-Vertriebsleiter Rainer Krauss rundum zufrieden mit dem Messeauftritt des Wertheimer... [mehr]

  • Bürgerinitiative A 3

    Treffen der Abgeordneten

    Als Vertreter der Bürgerinitiative (BI) A 3 begrüßen Ralf Enzfelder, Stefan Kempf und Udo Schlundt, dass es gemeinsam gelang, ein Treffen der Abgeordneten der Region mit Dorothea Bär, Staatssekretärin im Bundesverkehrsministerium am heutigen Dienstag organisieren. In den zahlreichen persönlichen Gesprächen der BI A3 mit MdB Alexander Hofmann (Wahlkreis... [mehr]

  • Tennis Zum Saisonauftakt fielen die Ergebnisse beim TSV Kreuzwertheim unterschiedlich aus

    U 16 erzielte ersten Punkt

    Einen historischen Tag hatte die gemischte Mannschaft der U16 des TSV Kreuzwertheim. In der Zusammensetzung Aleksej Raquet, Leon Boost, Teresa Lemmen und Jule Geiger holten sie mit einem 7:7 Unentschieden beim TC Neubrunn den ersten Punkt überhaupt seit Bestehen der jetzigen U16, früher U14, Mannschaft. Rasquet (7/5,6/3) und Boost (6/4,1/6,10/7) im Einzel gewannen... [mehr]

  • Konzert in Kloster Bronnbach "Jazzmo Swing'n'Dixie" gastierte und überzeugte das Publikum

    Von der Spielfreude hellauf begeistert

    Was für ein Leckerbissen für alle Jazzfreunde. "Jazzmo Swing'n'Dixie" gastierte am Samstag im Kloster Bronnbach. Was ursprünglich als Jazz-Open-Air im Innenhof geplant war, musste aus Wettergründen im Bernhardsaal stattfinden. Die 120 Besucher waren von der ersten Minute an begeistert, die Spielfreude der Künstler war gigantisch und ansteckend dazu und der... [mehr]

  • Baugebiet "Hofweg" Startschuss für Erschließung von acht weiteren Bauplätzen

    Wohnraum für Familien soll entstehen

    Im Stadtteil Eichel-Hofgarten ganz oben: Da liegt das Baugebiet "Hofweg". Entwickelt wird es, das hat laut Oberbürgermeister Stefan Mikulicz "Modellcharakter", gemeinsam von der Stadt Wertheim und der Landsiedlung Baden-Württemberg. Gestern Vormittag fiel an der Karl-Leiss-Straße der offizielle Startschuss für die Erschließung von acht weiteren Bauplätzen. Und... [mehr]

Würzburg

  • Kauf von Rebstöcken Bayerische Landesanstalt für Wein- und Gartenbau warnt Verbraucher

    Achten auf die Veredelung aus Wachs

    Die Reblaus, die vor rund hundert Jahren den Weinbau in Europa fast zum Zusammenbruch brachte, ist aus unseren Böden nicht verschwunden. Die Einwanderin aus Amerika lebt weiter in unseren Weinbergen - in Schach gehalten von den Reblaus-unempfindlichen amerikanischen Weinstöcken, auf denen inzwischen unsere europäischen Sorten aufgepfropft werden. Doch... [mehr]

  • 13. Würzburger Teddyklinik Studenten führen Kinder an Medizin heran

    Angst vor Ärzten soll genommen werden

    Die 13. Würzburger Teddyklinik findet von Dienstag, 20. Mai bis Donnerstag, 22. Mai wird auf dem Gelände des Universitätsklinikums Würzburg die 13. Würzburger Teddyklinik statt. Die Veranstaltung wird von Medizin- und Pharmaziestudierenden der Universität Würzburg unter der Schirmherrschaft von Prof. Dr. Chrisian Speer, Direktor der Universitäts-Kinderklinik... [mehr]

  • Neue Parkregeln 50 Cent pro halbe Stunde in der Altstadt

    Die Stadt bietet Vorteilskarte an

    Ab 2. Mai beträgt die Parkgebühr in der Altstadt einheitlich 50 Cent pro halbe Stunde in der Zeit von 9 bis 18 Uhr auf gebührenpflichtigen Parkflächen. Außerhalb dieser Zeiten ist das Parken für Auto- und Motorradfahrer kostenfrei, auch auf den Großraumparkplätzen außerhalb der Stadtmauer. Dort beträgt die Gebühr tagsüber einen Euro pro Stunde bei einem... [mehr]

  • Blaues Kreuz feiert Seit 100 Jahren unterstützt der Verein alkoholkranke Menschen / Festgottesdienst in der Kirche St. Stephanus

    Hilfe im Kampf gegen die Flasche

    Wie schwer es ist, vom Alkohol loszukommen, weiß wohl kaum einer besser als Reinhard Öhrlein. Der heute 64-Jährige trank einst Bier in rauen Mengen. "Bis morgens um neun waren es zu meiner 'Glanzzeit' fünf Flaschen", sagt er. Als seine Frau drohte, ihn zu verlassen, setzte er alles daran, sich von seiner Sucht zu befreien. Beim Blauen Kreuz fand er... [mehr]