Fränkische Nachrichten Archiv vom Montag, 12. Mai 2014

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Liederabend der Chorvereinigung Gruppen begeisterten mit vielfältigem Programm / Ehrungen standen im Mittelpunkt

    Ein Abend mit hochwertigen Beiträgen

    Beim Liederabend der Chorvereinigung Sennfeld am Samstagabend in der international dekorierten Turn- und Festhalle, unter dem Motto "Eine Reise um die Welt", stellten acht Chöre die Vielfalt der Chormusik dar und entführten die Zuhörer, unter anderem, in das zauberhafte Wien, nach Spanien und Südafrika. Dem fachkundigen Publikum wurden modernes Liedgut, junge... [mehr]

  • 27. Brückenfest in Osterburken Besucherscharen erfreuten sich an Live-Musik, Ausstellungen und Ständen

    Feierstimmung in der Römerstadt

    Das 27. Brückenfest am vergangenen Wochenende ist ein fester Bestandteil im Veranstaltungskalender der Römerstadt und zieht alljährlich viele Besucher aus der Region an. Der Gewerbeverein hatte ein attraktives und abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit neuen Aktionen zusammengestellt, bei dem sich auch die Vereine und Institutionen der Stadt einbrachten. Trotz... [mehr]

  • Zweckverband RIO

    Fünfte Runde des Umwelttages

    Pünktlich um 5 Uhr früh haben es 30 Erwachsene und 3 Kinder geschafft an der diesjährigen Frühlingswanderung des Zweckverbandes RIO, Regionaler Industriepark Osterburken mit dem Skulpturenradweg teilzunehmen. Marlies Ebel-Walz, Wirtschaftsförderin des Zweckverbandes RIO, begrüßte die Teilnehmer zur inzwischen fünften Runde des landesweiten Umwelttages. Aus... [mehr]

  • Neue Hip-Hop-CD

    Politische Rap-Musik aus Sennfeld

    Das deutsch-französische Rapduo "Zweierpasch" aus Sennfeld veröffentlichte am 9. Mai die XL-Single "Mon Chemin". Ihr Album hat die engagierten Zwillingsbrüder Till und Felix Neumann bis auf Schloss Bellevue geführt, wo sie vor Bundespräsident Joachim Gauck gerappt haben. Jetzt zeigen sie erneut, warum sie verstärkt auf politisch-internationalen Bühnen spielen.... [mehr]

  • Evangelischer Kirchenchor Osterburken Konzert zum zehnjährigen Bestehen / Rückblick auf die Historie

    Sänger boten einen schwungvollen Abend

    "Um im 21. Jahrhundert ein Chorprojekt zu starten, sind viel Mut, Optimismus und Visionen nötig". Dass Nikola Irmai-Koppányi, Leiterin des evangelischen Kirchenchors Osterburken, all diese Eigenschaften mitbringt, zeigte nicht nur die Ansprache des langjährigen Chormitglieds Doro Winkelhöfer. Vielmehr wurde während des gesamten Jubiläumskonzerts, das am Samstag... [mehr]

Aktuelles

Bad Mergentheim

  • Ehrung bei der FDP Hohe Auszeichnung für Rolf Hammer

    "Eine stattliche politische Karriere"

    "40 Jahre Mitglied der FDP, 15 Jahre Kreisvorsitzender, mehrere Jahre Vorsitzender des Bezirksvorstandes und Mitglied des Landesvorstandes der FDP Baden-Württemberg, das ist ohne Zweifel eine stattliche politische Karriere", so der FDP-Kreisvorsitzende Benjamin Denzer in seiner Laudatio für Rolf Hammer aus Bad Mergentheim am Rande der... [mehr]

  • Premiere gefeiert "Grüne Filzläuse" präsentierten ihr neues Programm "Soweit kommt's noch" / Noch zwei Vorstellungen

    "Manchmal hilft nur die Amputation..."

    "Soweit kommt's noch!": unter diesem Motto präsentieren die "Grünen Filzläuse" ihr diesjähriges Kabarettprogramm, das am Samstagabend in der Mehrzweckhalle in Edelfingen eine sehr gut besuchte Premiere feierte. Das seit 1999 bestehende Kabarett-Ensemble der Bad Mergenheimer "Grünen" hat für sein Programm erneut genau unter die Lupe genommen, was sich seit... [mehr]

  • Bad Mergentheimer Nachtbummel Aufgrund eines anfänglichen Regenschauers war der Zuspruch verhaltener als sonst

    "Shoppen mit Schoppen" bis Mitternacht

    Aufgrund eines heftigen Regenschauers am früheren Abend etwas verhaltener als sonst fielen der Besucherzuspruch und die Stimmung beim Nachtbummel in Bad Mergentheim am Freitagabend aus. Auch wenn es im weiteren Verlauf des Abends glücklicherweise trocken blieb und nicht allzu kühle Temperaturen vorherrschten, äußerten vor allem manche Geschäftsinhaber ein etwas... [mehr]

  • Beliebte Egerländer Klänge in Markelsheim

    Fred Prokosch und die Egerlandmusikanten sind am Freitag, 23. Mai, mit ihren beliebten Egerländer Klängen um 20 Uhr anlässlich des 50. Geburtstages der Musikkapelle Markelsheim im Festzelt zu hören. Seit zwei Jahrzehnten ist die Formation mit ihren böhmischen Melodien ein Garant für einen gelungenen Blasmusikabend im konzertanten Stil. Eintrittskarten gibt es... [mehr]

  • Bad Mergentheim Das Turmblasen feierte 60. Geburtstag / Eine Stiftung der Fränkischen Nachrichten / In Zukunft immer in Verbindung mit dem Wachaufzug

    Besucher von Wechselspiel fasziniert

    "Psssschhht" zischt es durch die Menschenmenge auf dem Deutschordenplatz. Und tatsächlich: Der Geräuschpegel ebbt ab, die Köpfe gehen nach oben, und dann hört man ihn: Sanft zwar, aber doch gut vernehmbar breitet sich vom Bläserturm des Schlosses ein melancholischer Klangteppich über den Zuhörern unten auf dem Platz aus. Es ist wieder Turmblasen-Zeit. Und... [mehr]

  • Kommunalwahlen am 25. Mai FN befragten Parteien zu wichtigen Themen / Heute: Der Mergentheimer Beitrag zur Energiewende

    Den Wind nutzen, aber nur wo?

    Ein heiß diskutiertes Thema ist seit langem die Windkraftnutzung auf Mergentheimer Gemarkung. Sollen Windräder hier gebaut werden? Wo? Im Wald? Und wie viele? Auch hierzu baten die FN die Parteien und politischen Gruppierungen, die sich um einen Einzug in den neuen Gemeinderat bemühen, um Stellungnahme. Will Ihre Partei/politische Gruppierung einen Beitrag zur... [mehr]

  • Spannender Blick hinter Mergentheims Klostermauern

    "Hinter Klostermauern schauen": Unter diesem Motto hatten die Bad Mergentheimer Ordensgemeinschaften am Samstag erstmals dazu eingeladen, das Kapuzinerkloster, den Konvent der Nonnen im Caritas-Krankenhaus und das Haus der Franziskanerinnen von Sießen an der Marienstraße zu besichtigen. Auf unserem Foto die Kapelle der drei Ordensgemeinschaften, die im "Caritas"... [mehr]

  • Senioren-Union Vorträge über Geschichte und Wirken des Deutschen Ordens

    Verbindung zwischen Ballei und Mergentheim

    Das Nebenzimmer im Gasthaus "Zum Wilden Mann" in der Großen Kreisstadt Bad Mergentheim war gerade groß genug, die Schar der Interessierten zu fassen, die zum monatlichen Stammtisch gekommen waren, um über "Die Geschichte und das Wirken des Deutschen Ordens in Südtirol" informiert zu werden. Hans-Georg Boehm, Kenner der Ordensgeschichte, zeigte auf, wie der Orden... [mehr]

Blaulicht

  • Auto angefahren

    Auf einen geparkten Pkw ist zwischen Donnerstag und Freitag, in der Zeit von 17 bis 7.30 Uhr ein Unbekannter aufgefahren. Morgens hatte eine 18-jährige Autofahrerin aus Bad Mergentheim ihren schwarzen Nissan Pixo am rechten Fahrbahnrand im Falkenweg geparkt. Als sie am nächsten Tag zu ihrem Fahrzeug kam, stellte sie an der hinteren linken Stoßstangenecke mehrere... [mehr]

  • Auto aufgebrochen und Geld gestohlen

    An einem Auto wurde am Freitagabend in der Agnes-Schreiber-Straße die Scheibe eingeschlagen und eine in der Mittelkonsole abgelegte Geldbörse gestohlen. Der Besitzer des Autos hat nun den Verlust eines größeren Geldbetrages sowie diverser Papiere zu verzeichnen. Die Polizei weist in diesem Zusammenhang erneut darauf hin, Wertgegenstände nicht im Fahrzeug zu... [mehr]

  • 19-Jähriger wehrte sich heftig

    Polizeibeamter wurde gebissen

    Ein 19-Jähriger wehrte sich am Freitagvormittag in Bad Mergentheim, wie es im Polizeibericht heißt, "im Zuge einer polizeilichen Maßnahme" so heftig, dass er einen Polizeibeamten in den Unterarm biss. Obwohl der Beamte eine Jacke trug, hinterließ die "Bissattacke" bei dem Polizisten nicht unerhebliche Verletzungen. Der renitente 19-Jährige beleidigte zudem die... [mehr]

Boxberg

  • Festakt am Samstag Hochwasserschutzmaßnahmen an der Rinna im Ortsbereich von Eubigheim offiziell fertiggestellt

    Deutliche Aufwertung des Ortskerns

    Das war zu erwarten: Pünktlich zum Beginn der Feier zur offiziellen Fertigstellung der Hochwasserschutzmaßnahme in Eubigheim setzte Regen ein. Schon während der Baumaßnahme machten immer wieder starker Regen der ausführenden Baufirma und den Planern einen Strich durch die Rechnung. Der aufgeweichte Boden machte ein Arbeiten am Ufer und der Böschung immer wieder... [mehr]

  • Unfall durch Fahrfehler

    Frau führ über Verkehrsinsel

    Eine 19-jährige Fahranfängerin fuhr am Freitagnachmittag auf der Bundesstraße 292 in Richtung Bad Mergentheim. An der Abzweigung zur Kreisstraße 2877 überfuhr sie infolge eines Fahrfehlers eine Verkehrsinsel. Nach dem Überqueren der Gegenfahrspur gelangte der VW der jungen Frau drei Meter unterhalb einer Böschung zum Stillstand. An dem Auto entstand ein... [mehr]

Buchen

  • Zukunftstag der Stadt Buchen Interview mit Jens Ridderbusch vom Statistischen Landesamt / Begleiter des Demografieprojekts

    "Die nächsten zehn Jahre sind entscheidend"

    Im Rahmen des Zukunftstags der Stadt Buchen in der Stadthalle am Samstag haben sich die Fränkischen Nachrichten mit Jens Ridderbusch, stellvertretender Leiter der Familienforschung am Statistischen Landesamt Baden-Württemberg, unterhalten. Im Interview beantwortete er Fragen rund um das Thema Demografie - ganz allgemein, aber auch speziell auf die Stadt Buchen... [mehr]

  • Windpark "Großer Wald" Offizielle Einweihung wurde gestern groß gefeiert / Grußredner würdigten erfolgreiche Umsetzung des 25-Millionen-Euro-Projekts

    "Pioniere in Sachen Windenergie"

    Unter den kreisenden Rotorblättern des Windrads "Nummer vier" - einer von fünf Anlagen, die zusammen den Windpark "Großer Wald" auf den Gemarkungen Hettingen und Rinschheim bilden - wurde gestern groß gefeiert. Ziemlich genau ein halbes Jahr nach der symbolischen Inbetriebnahme des bislang größten in Bürgerhand befindlichen Windparks im Land durch... [mehr]

  • JMK-Musikschule Buchen Förderverein zog bei Jahreshauptversammlung Bilanz

    Auftrag wurde erneut "voll erfüllt"

    Zur Hauptversammlung des Fördervereins der Joseph-Martin-Kraus-Musikschule Buchen begrüßte Vorsitzender Peter Emrich die Mitglieder und Gäste. In seinem Rückblick betonte der Vorsitzende mit Stolz, dass im zurückliegenden Jahr einiges vom Förderverein für die Musikschule getan und bewegt wurde. So habe der Verein der Musikschule einen Förderbetrag von rund... [mehr]

  • Jakob-Mayer-Grundschule

    Erstklässler von "Jella" begeistert

    Die Autorin Ines Worbs spielte in ihrer eigenen Lesung zunächst nur die zweite Geige, denn sie hatte "die Hauptperson" ihres ersten Kinderbuchs gleich mitgebracht: die Hündin "Jella". Diese wurde von den Erstklässlern der Jakob-Mayer-Grundschule stürmisch begrüßt, bevor die Jungen und Mädchen gespannt im Halbkreis Platz nahmen. Ines Worbs stellte dann den... [mehr]

  • In der Stadthalle

    Frühlingskonzert des BGB

    Das Burghardt-Gymnasium veranstaltet sein Frühlingskonzert am Mittwoch, 14. Mai 2014 um 18.30 Uhr in der Stadthalle. Ein unterhaltsames und ansprechendes Musikerlebnis versprechen die Beiträge von Blasorchester, Bigband, Streicherklassen, Klassenstufe 5, dem Schulchor, einer Tanzgruppe aus Schülerinnen zweier 7. Klassen sowie ein "Flashmob" aller Klassenstufen.... [mehr]

  • Zukunftstag in der Stadthalle Buchen Ergebnisse der Bürgerbefragung in Arbeitsgruppen thematisiert / Positives Fazit gezogen

    Gesellschaft auf dem "Wir-Weg" gestalten

    Die Ausgangsfrage lautete: "Wie wir künftig in Buchen leben wollen". Die Antworten sollten beim Zukunftstag in der Stadthalle am vergangenen Samstag zumindest in Ansätzen gefunden werden. Als Teil des Demografieprojekts wurde die Stadt als Veranstalter vom Ministerium für Arbeit und Sozialordnung gefördert und vor Ort durch das kommunale Managementverfahren aus... [mehr]

Fechten

  • Einzel Sandra Bingenheimer und Moritz Kröplin stechen im Finale die jeweiligen Favoriten aus

    Man gönnt es der "Schwester"

    Und dann auch noch das: Weit über eine Stunde musste Carolin Golubytskyi bei der Dopingkontrolle verharren. Es war nicht der Tag der amtierenden Vizeweltmeisterin, die am Samstag ihren fünften Deutschen Meister-Titel in Serie holen wollte. Aber sie war geschwächt, plagt sie sich seit der Asien-Tour doch mit Magen-Darm-Problemen herum. Trotzdem kämpfte sie sich... [mehr]

  • Mannschaft Die Frauen souverän, die Herren Zweiter

    Rote Socken reichen nur zu Silber

    Das war ein Finale so recht nach dem Geschmack der Fecht-Fans: Kampf, Dramatik, Emotionen, Bambule. Der Endkampf im Herren-Team-Wettbewerb zwischen Tauberbischofsheim und Bonn hatte es in sich und entwickelte sich zu einem echten Revanche-Gefecht. Rückblende: 2013 bezwang der heimische Fecht-Club die damals favorisierten Bonner. Und gestern? Da hievten sich die... [mehr]

FNWeb

  • Bürgermeisterwahl in Hardheim

    Die Hardheimer wählten Forstrevierleiter Volker Rohm zu ihrem neuen Bürgermeister. Er konnte 52 Prozent der Stimmen auf sich vereinigen und setzte sich damit gegen Hauptamtsleiter Lothar Beger durch. Mehrere Hundert Bürger und Gäste hatten sich zur Bekanntgabe des Wahlergebnisses in der Erftalhalle versammelt. Die Musikkapellen Bretzingen und Schweinberg sowie... [mehr]

Fussball

  • FussballA-Junioren-Kreisliga TBB/BCHSG Mondfeld/Boxtal/Rauenberg - FC Eubigheim 1:6 Dorfkickers Mainschleife - SV Adelsheim 0:4 SG Brehmbachtal - SV Königshofen ausgefallen Heimteam nicht angetreten1 SG Grünsfeld/Wittighausen/Zim. 10 9 0 1 54:15 272 SV Königshofen 8 6 1 1 27:10 193 SV Germania Adelsheim 10 4 2 4 23:25 144 Dorfkickers Mainschleife 10 4 1 5 11:15... [mehr]

Fußball

  • Fussball Frauen-Landesliga Rhein-Neckar/O. TSV Neckarau II - FC Dossenheim 6:1 VfK Diedesheim - SG Schwabhausen/Dittwar 8:3 TSV Amicitia Viernheim II - SG Mückenloch/N. 1:2 MFC 08 Lindenhof - FC Eichel 0:0 VfB Wiesloch - FC Meckesheim/Mönchzell 3:1

Fussball

  • A-Junioren-Kreisliga TBB/BCH SG Mondfeld/Boxtal/Rauenberg - FC Eubigheim 1:6 Dorfkickers Mainschleife - SV Adelsheim 0:4 SG Brehmbachtal - SV Königshofen ausgefallen Heimteam nicht angetreten 1 SG Grünsfeld/Wittighausen/Zim. 10 9 0 1 54:15 27 2 SV Königshofen 8 6 1 1 27:10 19 3 SV Germania Adelsheim 10 4 2 4 23:25 14 4 Dorfkickers Mainschleife 10 4 1 5 11:15 13 5... [mehr]

Fußball

  • Interview Bundestrainer Uli Schreck formt derzeit eine neue Mannschaft / Der EM-Titel kann wohl nicht verteidigt werden

    "Es gibt Talente, die aber nicht weiterkommen"

    Uli Schreck war in Tauberbischofsheim stiller Beobachter der Wettkämpfe. Doch der Herren-Florett-Bundestrainer sieht die Kräfte im deutschen Fechten schwinden. Eine Medaille für die Mannschaft bei der EM und WM ist keine "Selbstverständlichkeit" mehr. Herr Schreck, sind die Deutschen Meisterschaften das entspannteste Turnier während der Saison für den... [mehr]

  • Landesliga Odenwald Nach einem Pausenstand von "nur" 1:0 serviert der FV Lauda das Tabellenschlusslicht SV Schefflenz noch mit 8:1 ab

    "Kreuz" und "TBB" verschaffen sich etwas Luft

    FV Mosbach - Strümpfelbrunn 3:1 Mosbach: Schwab, Schuster, Hört, Weimer (57. Hiller), Sarrach-Ditté, Mayer, Fenzl (62. Cardal), Mitto (70. Beyer), Müller, Schneider, Dörzbacher. Strümpfelbrunn: R. Heiß, Weiß, Steiner (62. S. Heiß), Schmitt, Münch, D. Palm, Sigin, J. Guckenhan, Galm (56. Beisel), M. Palm, B. Guckenhan (46. Beck). Tore: 1:0 (2.) Fenzl, 2:0... [mehr]

Fussball

  • Fußball, Kreisklasse B TBB Oberlauda verteidigt Platz 3

    Beckstein sichert sich wichtigen Sieg

    Nassig II - Hundheim II 5:1 Tore: 1:0 (4.) Kevin Winzenhöler, 2:0 (13.), 3:0 (37.) und 4:0 (44.) jeweils Eric Klein, 5:0 (60.) leon Sock, 5:1 (72.) Michael Lutz. Die schnelle Führung spielte der SG Nassig II in die Karten. Da die Defensive wenig zuließ und Goalgetter Eric Klein wieder einmal einen Sahne-Tag erwischte, war die Partie schon zur Halbzeit entschieden.... [mehr]

  • Fußball, Kreisklasse B TBB Oberlauda verteidigt Platz 3

    Beckstein sichert sich wichtigen Sieg

    Nassig II - Hundheim II 5:1 Tore: 1:0 (4.) Kevin Winzenhöler, 2:0 (13.), 3:0 (37.) und 4:0 (44.) jeweils Eric Klein, 5:0 (60.) leon Sock, 5:1 (72.) Michael Lutz. Die schnelle Führung spielte Nassig II in die Karten. Da die Defensive wenig zuließ und Goalgetter Klein wieder einen Sahne-Tag erwischte, war die Partie schon zur Halbzeit entschieden. Hundheim/Steinbach... [mehr]

  • Bezirksliga Hohenlohe SV Wachbach bezwingt Pfedelbach dank zweier Kißling-Tore mit 2:1

    Crailsheim feiert Titelgewinn

    Wachbach - Pfedelbach 2:1 Tore: 1:0 (9.) Simon Kißling, 1:1 (24.) Marcel Hofmann, 2:1 (32.) Simon Kißling. - Schiedsrichter: Ismail Üstün/Bopfingen. - Zuschauer: 195. - Gelb/Rote Karten: (53.) Christopher Limbrunner, (79.) Tobias Riegel (beide SV Wachbach). Einen knappen, aber verdienten Heimsieg sahen die zahlreichen Zuschauer in Wachbach beim Aufeinandertreffen... [mehr]

  • Kreisliga A 3 Hohenlohe Die Freitagsspiele / Löffelstelzen/Bad Mergentheim beendet in Gammesfeld die Siegesserie der Gastgeber

    Creglingen macht das halbe Dutzend voll

    Weik./Schäft. - Mulfingen I 1:2 Tore: 0:1 (32.) Christoph Müller, 0:2 (78.) Johannes Bauer, 1:2 (83.) Yassine Zienecker. - Besondere Vorkommnisse: (44.) gelb-rote Karte Marco Unterwerner (SGM), (83.) Fabian Lanig (SVM) hält Foulelfmeter. - Zuschauer: 100. Das cleverere Team aus Mulfingen verließ den Platz als glücklicher Sieger. Beide Mannschaften waren über... [mehr]

Fußball

  • Verbandsliga Nordbaden Aufsteiger Gommersdorf kassiert bereits zum achten Mal in dieser Saison eine 0:1-Niederlage

    Das eine Gegentor war wieder einmal für den VfR am Ende zu viel

    Gommersdorf - 1. CfR Pforzh. 0:1 Gommersdorf: Stockert, Conrad, Plasch, Zeller, C. Feger, D. Feger, Kempf, Stöcklein, Gärtner, Beck, Münch (67. Retzbach). Pforzheim: Pendinger, Yurttas (77. Glockner), Tuzluca, Schrammel, Herzog (88. Nedthmiev), Rayling, Legner, Kuhn, Schramm, Kaul, Gülbas (82. Stoljar). Tore: 0:1 (39.) Yurttas. Schiedsrichter: Michael Kimmeyer... [mehr]

Fussball

  • Fußball, Kreisliga AB/Mil. 2:3-Heimniederlage gegen Leidersbach

    Der SC Freudenberg ist noch nicht durch

    In der Fußball-Kreisliga Aschaffenburg/Miltenberg hat der SC Freudenberg gegen einen Mitkonkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt verloren. Eintracht Leidersbach gewann gestern in Freudenberg mit 3:2 Toren und sicherte dadurch die Liga, während der SCF immerhin seinen Vier-Punkte-Vorsprung auf Goldbach halten konnte, da der "Relegationsplatz-Inhaber" zeitgleich in... [mehr]

  • Kreisklasse B1 Buchen Hettingen II kommt unter die Räder

    Eubigheim braucht noch einen Sieg

    Oberwittst. II - Schloßau/M II 1:0 In einer ausgeglichenen ersten Hälfte gab es auf beiden Seiten wenig hochkarätige Chancen. Im zweiten Durchgang hatten die Gäste durch zwei Aluminiumtreffer Pech im Abschluss. Der TSV forcierte nun seine Angriffsbemühungen, setzte sich aber durch die gut stehende Gästeabwehr nicht entscheidend durch. In der 85. Minute köpfte... [mehr]

  • Kreisklasse B2 Buchen Der FC Bödigheim verliert das Verfolgerduell

    FC Zimmern ist sicher mindestens Zweiter

    SG Erfeld/Ger.II - FC Zimmern 1:2 Das Spiel war ausgeglichen, und beide Teams hatten eine große Chance. In der 35. Minute schoss Nico Kipphan per Freistoß das 1:0 für Zimmern. In der 55. Minute erhöht Zimmern durch Benjamin Schimpf auf 2:0. Die SG gab nie auf und erzielte In der 70. Minute durch Andreas Link das 1:2. Trotz großen Kampfes der Heimelf blieb es... [mehr]

  • FCE verliert wieder zu Hause

    Auch gegen den FC Külsheim konnte der FC Eichel (hier mit Antonio de Simone beim Schuss) zu Hause nicht gewinnen. Im Kreisliga-Punktspiel gestern gewannen die Brunnenstädter knapp mit 3:2. Bild: Uwe Bauer

Fußball

  • Flaute der SV Viktoria hält an

    Seit dem 2:0-Sieg in Rosenberg am 12. April hat die SV Viktoria Wertheim (hier mit Alex Jesser) in der Landesliga kein Tor mehr erzielt. Gestern hieß es gegen Tauberbischofsheim am Ende 0:3. Bild: Reinhold Hörner

  • Oberliga Baden-Württemberg Kehler FV kommt mit einfachen Mitteln in Hollenbach zum glücklichen 1:0-Auswärtserfolg

    FSV-Spieler fanden dieses Mal einfach keine Mittel

    FSV Hollenbach - Kehler FV 0:1 Hollenbach: Fritsch, Schmidt, Egner (69. Mi. Kleinschrodt), Schmelzle, Schenk, Scheifler, Schiffmann, Ma. Kleinschrodt, Hofmann, Nzuzi, Pfeiffer (56. Baumann). Kehl: Kornmaier, Zimmerer, Sert, Kaiser, Göhringer, Armbruster, Karahmemedovic, Halfmann (90.+1 Savane), Laifer, Sax (90.+2. Ulusoy), Assenmacher (80. Aras). Tor: 0:1 (43.)... [mehr]

Fussball

  • Fußball, Kreisliga TBB Gerlachsheim ist abgestiegen / Gissigheim und Windischbuch tauschen die Plätze / Nur noch drei Punkte Unterschied zwischen Rang 1 und 2

    Grünsfeld verkürzt Abstand auf den VfR

    Uissigheim - Hundheim 1:1 Tore: 0:1 (64.) Florian Hirsch, 1:1 (81.) Daniel Göbel. - Schiedsrichter: Rup (Neuenstein). - Zuschauer: 170. Eine gerechte Punkteteilung gab es im Külsheimer Ortsteil-Derby beim VfR Uissigheim. Beide Mannschaften war zunächst auf Ballsicherung bedacht, doch das änderte sich bald . Zunächst hatte Marvin Füger das 1:0 auf dem Fuß (25.)... [mehr]

  • Kreisliga B 4 Hohenlohe Siegesserie des SV Rengershausen hält auch gegen den TSV Laudenbach an / Edelfingen entführt Punkte aus Blaufelden

    Igersheim setzt sich an die Tabellenspitze

    Blaufelden - Edelfingen 0:1 Tor: 0:1 (2.) Pierre Frederic Bitep. - Zuschauer: 50. Mit dem ersten Torschuss des gesamten Spieles erzielte Pierre Frederic Bitep gleich das Tor des Tages. Die Gastgeber schienen mit den Gedanken zu diesem Zeitpunkt noch in der Kabine zu sein. Bis zur Pause entwickelte sich ein niveauarmes Kampfspiel ohne größere Torchancen auf beiden... [mehr]

  • Kreisliga A 3 Hohenlohe Die Sonntagsspiele / Althausen/Neunkirchen erkämpft in letzter Minute einen Punkt gegen Westernhausen

    Mulfingen feiert direkten Wiederaufstieg

    Gammesfeld - Hohebach 2:0 Tor: 1:0 (58.) Sven Preunkert, 2:0 (76.) Lars Langenbuch (Foulelfmeter). Dank ihres kämpferischen Einsatzes behielt die SpVgg die drei Punkte im Landwehrstadion. Die Zuschauer sahen von Beginn an spannendes Spiel. Die Gäste versteckten sich nicht und kamen mit ihren schnellen Angriffen immer wieder gefährlich vors Tor von Thomas Krämer.... [mehr]

  • Kreisliga A 3 Spannendes Verfolgerduell

    Niederstetten trumpft auf

    Niederstetten - Taubert./Rött. 3:0 Tore: 1:0 (5.) M. Döhler, 2:0 (43.) D. Kraft, 3:0 (68.) M. Meuder. - Zuschauer: 187. Die Zuschauer sahen ein sehr gutes Spiel zwischen zwei guten Mannschaften, die nicht ohne Grund in der Tabelle am oberen Ende zu finden sind. Der TVN begann in Person von Jochen Beck und Michael Döhler mit zwei Geburtstagskindern in der... [mehr]

  • Kreisliga Buchen Der Kampf um die Relegationsplätze spitzt sich sowohl für den Aufstieg als auch gegen den Abstieg zu / BFV-Präsident sieht Sieg des VfB Altheim

    Oben und unten schiebt sich alles zusammen

    TSV Buchen II - FC Hettingen 2:6 Die erste Chance hatte Hettingen im Anschluss an einen Eckball nach sieben Minuten. Das erste Tor erzielte jedoch der TSV Buchen II durch Gruslak per Kopf (11.). Die Führung währte aber nur bis zur 28. Minute, ehe Nitschmann den Ball zum 1:1 gerade noch so über die Torlinie schob. Im Gegenzug zeigte Müller im FC-Tor sein Können,... [mehr]

  • Kreisklasse A TBB Wittighausen fehlt nur noch ein Sieg zum Aufstieg / Gerchsheim und Kupprichhausen rücken näher an Dertingen heran / Königheim neues "Schlusslicht"

    SV Anadolu Lauda ist die "rote Laterne" los

    Gerchsheim - Oberbalbach 3:2 Tore: 0:1 (7.) Robert Schuster, 1:1 (13., Foulelfmeter), 2:1 (40.) und 3:1 (65.) jeweils Julian Fischer, 3:2 (70., Foulelfmeter) Christoph Neser. - Reserven: 5:2 Im Aufeinandertreffer der Verfolger lieferten beide Teams vor allem in der ersten Hälfte ein starkes Spiel mit einigen Möglichkeiten. Oberbalbach ging früh durch einen Schuss... [mehr]

  • Kreisklasse A Buchen Das Führungstrio hat sich etwas abgesetzt / SV Hettigenbeuern gewinnt Kellerduell und darf wieder ein wenig hoffen

    SV Großeicholzheim so gut wie "durchgereicht"

    Großeicholzheim - Hettigenb. 1:2 Großeichholzheim begann stark und ging auch verdient durch J. Modason mit 1:0 in Führung. Die Heimmannschaft blieb feldüberlegen, musste jedoch überraschend, wegen zwei Abwehrfehlern, zwei Gegentreffer von Hettingenbeuren hinnehmen. Nun drängte die Heimmannschaft vehement auf den Ausgleich und hatte die größte Chance durch... [mehr]

  • Kreisklasse C TBB Vier Platzverweise in Heckfeld / TSV Bobstadt ist durch und die TSG Impfingen weiter auf Kurs

    Tobias Rumms Treffer sichern Aufstieg

    Türkgücü Werth. - Grünenwört 2:3 Tore: 1:0 (9.) Özkan Kaya, 1:1 (42.) David Krwaczjk, 2:1 (83.) Okhan Genc, 2:2 (84.) Charalampos Papanikolaou, 2:3 (90.) Adem Yildirim. Türkgücü Wertheim scheiterte gestern an seiner mangelhaften Chancenverwertung. Der SC Grünenwört war vor dem Tor effektiver und nahm deshalb nach einer turblunten Schlussphase mit drei... [mehr]

Fußball

  • Landesliga Odenwald Spitzenreiter ist nach dem 2:0 gegen Rosenberg fast durch und freut sich, dass der gesamte Trainerstab bleibt

    TSV Höpfingen fehlt jetzt nur noch ein Sieg

    TSV Höpfingen - TSV Rosenb. 2:0 Höpfingen: A. Kaiser, Dörfler, Pahl, Hutter, Schießer, Mechler, Weidinger, Dietz (74. C. Kaiser), Johnson, Hauk, Hornbach (90. Knörzer). Rosenberg: Krauth, Klingmann (52. Breitinger), Löw, Albrecht (86. Griebaum), Rechner, Balles, Pasour, Geiger, Wild, Bujak, Lutz. Tore: 1:0 (40.) Schießer, 2:0 (88.) Hornbach. Schiedsrichter:... [mehr]

  • Regionalliga Südwest Spvgg. Neckarelz bleibt die erfolgreichste Heimmannschaft der gesamten Liga / 3:1 gegen den Ex-Bundesligisten FC Homburg

    Zu Hause läuft es wie geschmiert

    SpVgg Neckarelz - FC Homburg 3:1 Neckarelz: Hickel, Bückle, Kizilyar, Gerstle (41. Myftari), Schäfer C., Beyazal (73. Throm H.), Galm (87. Keller), Kiermeier, Busch, Schäfer B., Bindnagel. Homburg: Yalcin, Beisel (46. Lacagnina), Gaebler, Pinna (67. Gerlinger), Timpone (46. Lutz), Kilian, Bellanave, Baier, Reinhardt, Klinger, Hajri. Tore: 1:0 (20.) Galm, 2:0 (44.)... [mehr]

Grünsfeld

  • Kandidaten der Freien Wählervereinigung

    Die Kandidaten der Freien Wählervereinigung stellen sich vor in den einzelnen Ortsteilen der Gemeinde Wittighausen. Sie möchten mit den Bürgern persönlich diskutieren und Anregungen für die kommenden Jahre aufnehmen. Die Termine sind am Dienstag, 13. Mai, im Dorfgemeinschaftshaus in Poppenhausen, am Montag, 19. Mai, in der Bürgerstube in Vilchband, am Mittwoch,... [mehr]

  • Schachclub Paimar Packendes Finale der ersten Mannschaft in der Landesliga

    Klassenerhalt nach Zitterpartie geschafft

    Unerwartet geriet die erste Mannschaft des Paimarer Schachclubs zum Saisonende noch einmal in akute Abstiegsgefahr aus der Landesliga. Grund war, dass durch die Annullierung der Spiele von Chaos Mannheim zwei Teams nachträglich Punkte zugeschrieben bekamen, die dadurch in der Tabelle an Paimar vorbeizogen. So musste Paimar jetzt gegen den Tabellenneunten Karlsruhe... [mehr]

  • Für die Achatiuskapelle

    Spende überreicht

    Immer größer wird die Zahl derer, die die Sanierung der Achatiuskapelle in Grünsfeldhausen unterstützen. Alfred Beetz, Vorsitzender des Kirchenbaufördervereins, konnte jetzt weitere Spenden über fast 650 Euro entgegennehmen. Das Geld kommt zum einen von der Narrengilde. Die "Hasekühle" haben einen Teil des Eintrittsgeldes für die Prunksitzung gestiftet.... [mehr]

Hardheim

  • Feuerwehr Bretzingen zog Bilanz Ehrungen und Beförderungen / Bei den Neuwahlen ergaben sich einige Änderungen in der Abteilungsführung

    Nicolas Hotz ist neuer Abteilungskommandant

    Mit ihrer Jahreshauptversammlung beschloss die Abteilungsfeuerwehr Bretzingen im 75. Jahr ihres Bestehens am Samstag im Sportheim ein erfolgreiches wie belebtes Vereinsjahr. Voraus ging ein Gottesdienst für die lebenden und verstorbenen Mitglieder. Der bisherige Abteilungskommandant Armin Hotz präsentierte nach der Begrüßung den Jahresbericht. Gegenwärtig... [mehr]

  • Betriebsfeier mit Ehrungen in Schweinberg Erweiterung des mittelständischen Familienunternehmens / Neue Werkshalle wurde eingeweiht

    Schreinerei Weidinger ist gut aufgestellt

    Die Firma Creativ-Studio Schreinerei, Möbel und Innenausbau hat sich seit ihrer Gründung 1946 dank des weitsichtigen und umsichtigen Handelns der Geschäftsleitung zu einem erfolgreichen mittelständischen Unternehmen weiterentwickelt. Mit zur positiven Entwicklung dieses Familienunternehmens trugen die engagierten Mitarbeiter bei, die sich mit Elan und... [mehr]

  • Die Hardheimer haben entschieden Wahlbeteiligung von 63,8 Prozent / Großes Interesse der Bürger am Wahlabend / "Historische Stunde"

    Volker Rohm wird neuer Bürgermeister

    Ein Kopf-an-Kopf-Rennen gab es bei der Bürgermeisterwahl in Hardheim.Die Spannung war groß, das Ergebnis für viele überraschend: Volker Rohm wurde zum Nachfolger von Heribert Fouquet gewählt. Er konnte auf Anhieb im ersten Wahlgang 52 Prozent der Stimmen (fünf Prozent mehr als Lothar Beger) auf sich vereinigen. In Hardheim selbst allerdings lag Beger mit sieben... [mehr]

Heilbronn

  • Auto geriet in Brand

    28-Jähriger starb bei Unfall auf der A 6

    Ein 28-Jähriger starb bei einem Unfall am gestrigen Sonntag gegen 7.45 Uhr auf der A 6. Ein Dodge, der mit vier US-Soldaten besetzt war, fuhr in Richtung Nürnberg. Der 23-jährige Fahrer kollidierte am Beginn einer Baustelle kurz vor der Kochtalbrücke mit einer Fahrbahnabtrennung aus Beton. Das Auto wurde nach rechts abgewiesen, fuhr eine Böschung hinunter,... [mehr]

  • AOK bleibt auf Wachstumskurs Zugewinn von 3000 Versicherten im vergangenen Jahr

    Facharztvertrag mit 40 Orthopäden abgeschlossen

    Die AOK Heilbronn Franken bleibt weiter auf Wachstumskurs. Im Jahr 2013 konnte die größte Krankenkasse der Region einen Zugewinn von rund 3000 Versicherten verbuchen, wie sie in einer Presseerklärung mitteilt. "Auch in diesem Jahr wollen wir unseren Beitrag dazu leisten, damit die AOK Baden-Württemberg baldmöglichst die Zahl von vier Millionen Versicherten... [mehr]

Kommentare Hardheim

  • Die Würfel sind gefallen

    Der Tag der Bürgermeisterwahl gestern in Hardheim war nicht nur äußerst spannend, sondern er stellt auch einen Wendepunkt für die Erftalgemeinde dar. Die Würfel sind gefallen. Die Hardheimer haben gewählt und bereits im ersten Wahlgang eine Entscheidung herbeigeführt, auch wenn das Ergebnis nicht jedem gefallen mag, wie die düsteren und bestürzten Mienen von... [mehr]

Külsheim

  • 800-Jahr-Feier I Festakt anlässlich des Jahrestages fand im Gemeindezentrum statt

    Dörfer haben sich ihre Identität bewahrt

    Wenn die Musikkapelle Steinbach den "Hundheimer Festmarsch" spielt, dann ist das vielleicht das stärkste Symbol der Gemeinsamkeit, in der beide Gemeinden in diesem Monat den 800. Jahrestag der ersten urkundlichen Erwähnung feiern. Im voll besetzten Gemeindezentrum in Hundheim warfen die Rednerinnen und Redner beim Festabend am Samstag einen Blick zurück in die... [mehr]

  • 800-Jahr-Feier II Blick in die Geschichte von Hundheim und Steinbach / Erste Exemplare des Heimatbuches "Hundheim und Steinbach auf der Höhe" übergeben

    Nie den katholischen Glauben abgelegt

    Dass Hundheimer und Steinbacher in diesen Tagen Jubiläum feiern können, verdanken sie wohl den Zisterziensermönchen des Klosters Bronnbach. Da war es vielleicht nur folgerichtig, dass auch die Hauptrednerin des Festabends zur Feier des 800. Jahrestages der ersten bekannten urkundlichen Erwähnung beider Gemeinden von eben dort, aus Bronnbach, kam. Claudia Wieland,... [mehr]

Kultur

  • Mainfranken Theater Würzburg Doppelinszenierung mit "Der Kaufmann von Venedig" und "Mollath - Neues von der bayerischen Justiz"

    Außenseiter in der Gesellschaft

    Zwei Sprachen, zwei Spielorte: Unterschiedlicher könnten die beiden Theaterstücke "Der Kaufmann von Venedig" von William Shakespeare im Großen Haus und "Mollath - Neues von der bayerischen Justiz" auf der Hinterbühne des Mainfranken Theaters Würzburg auf den ersten Blick nicht sein. Zur deutschen Übersetzung der Kunstsprache Shakespeares im ersten Stück... [mehr]

  • Pelzig stellt sich

    Barwasser in der Buchener Stadthalle

    Erwin Pelzig ist wieder auf Tournee. Nach mehreren Jahren Abstinenz schickt Frank-Markus Barwasser sein Alter Ego wieder dorthin, wo es am schönsten ist: auf die Bühne. "Pelzig stellt sich" ist der Titel des Programms, das dort ansetzt, wo bei "Pelzig hält sich" oft keine Zeit mehr bleibt. es ist Zeit für einen wie Pelzig, die Dinge näher zu betrachten. Dabei... [mehr]

  • "Ziemlich beste Freunde" Die Komödie nach dem gleichnamigen Film von Éric Toledano und Olivier Nakache hatte in Heilbronn Premiere

    Schnelle Dialoge gegen das Mitleid

    Filmskripte sind - zur Zeit - die besseren Theaterstücke. Das zeigte sich erneut bei der Premiere der Komödie "Ziemlich beste Freunde", die am Komödienhaus des Theaters Heilbronn am Samstag in der Inszenierung von Uta Koschel umjubelte Premiere hatte. "Ziemlich beste Freunde" erzählt mit ironischer Leichtigkeit von einer ungewöhnlichen Freundschaft: Der reiche... [mehr]

  • Olaf Schubert Auftritt in Bad Mergentheim / Kartenverlosung

    Wunder im Pullunder

    Der neue Schubert ist da. Gott sei Dank in alter Form, denn er sagt wie immer: "So!" "SO" sind nicht nur Olaf Schuberts spiegelbildliche Initialen - vielmehr sprechen diese beiden Buchstaben für ihn selbst, denn wer "So!" sagt, hat Reserven. Seine Auftritte sind legendär und es gelingt ihm, die etwas mageren 65 Kilogramm schubertschen Lebendgewichts durch schiere... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Kommunalwahl CDU informierte sich im Weinort über Probleme

    Beckstein stärker positionieren

    Die Kandidaten der CDU Lauda-Königshofen zur Gemeinde- und Kreistagswahl trafen sich im Weinort Beckstein, um sich den Bürgern vorzustellen und um Anliegen Becksteins in den Fokus zu nehmen. Hierzu ging uns von der Partei folgender Bericht zu: Ortsvorsteher Edgar Herbst und Stadtrat Thomas Michelbach wiesen sowohl auf positive Fortschritte als auch einige... [mehr]

  • Kommunalwahlen Vororttermin der Freien Bürgerliste Lauda-Königshofen / Viele Anregungen aus der Bevölkerung erhalten

    Einsatz für Ausbau des Radweges zwischen Ober- und Unterbalbach

    Die Kandidaten der Freien Bürgerliste Lauda-Königshofen (FBL) trafen sich an der geplanten Trasse der Radwegverbindung zwischen Unter- und Oberbalbach. Hierzu ging uns von der Liste folgender Bericht zu: Toni Renner, Ortschaftsrat und Kandidat für den Gemeinderat, erläuterte seinen Kollegen aus der Gesamtstadt zunächst die langwierige Geschichte um diese... [mehr]

  • Kommunalwahlen SPD/Freie Bürger informierten sich in Deubach / Demografischer Wandel ist hier ein großes Problem

    Investitionen nicht auf die lange Bank schieben

    Mit einem Lächeln und einem herzlichen Willkommensgruß empfing Ortsvorsteher Adelbert Lanig die Mitglieder des SPD-FB Wahlkampfteams Anja Günther, Walter Hoferichter und Siegfried Neumann zum Ortsrundgang durch Deubach. Hierzu ging uns von der Partei folgender Bericht zu: "Wir in den kleineren Stadtteilen begrüßen es sehr, wenn sich alle Fraktionen von den... [mehr]

  • Kommunion in Gerlachsheim

    Zwei Mädchen und sechs Jungen empfingen in der festlich geschmückten Heilig-Kreuz-Kirche Gerlachsheim ihre erste Heilige Kommunion. Unter dem Motto "Jesus - unsere Sonne, unser Licht" wurden die Kommunionkinder von den Tischmüttern auf diesen großen Tag vorbereitet. Der Festgottesdienst wurde von Pfarrer Schretzmann zelebriert und von der Musikkapelle... [mehr]

  • Forst Waldbegehung des Gemeinderates bot interessanten Einblick in Extremstandorte / Einschlag bringt rund 120 000 Euro Überschuss

    Laubholz kann sich nun entfalten

    Zu betrachten gab es in diesem Jahr zwei Seiten der Medaille: Von einem "Programm der Gegensätze" sprach Bürgermeister Thomas Maertens, als sich am Freitagnachmittag über 20 "Naturfreunde" am Treffpunkt, der Turnhalle Oberlauda, einfanden - Mitglieder des Gemeinderates, Ortsvorsteher, Mitarbeiter der Verwaltung und natürlich Vertreter des Kreisforstamtes... [mehr]

  • Unfallflucht Auto angefahren und der Polizei entwischt

    Trunkenheit mit üblen Folgen

    Umfangreiche Folgen hatte die Trunkenheit eines Autofahrers am Steuer. Gegen 1.30 Uhr am Sonntagmorgen hatte eine 24-jährige Fahrerin eines Passat in der Bürgermeister-Kolb-Straße im Lauda-Königshofener Stadtteil Unterbalbach kurz anhalten wollen, um einen Mitfahrer aussteigen zu lassen. Hierzu verlangsamte sie ihre Fahrt, als plötzlich, so der Polizeibericht,... [mehr]

Leserbriefe Weikersheim

  • Leserbrief Zu "War es Unkenntnis?" (FN 7. Mai)

    Fehlerhafte Recherche

    Meine Recherchen zum Schlussteil meines Leserbriefs waren unvollständig. Ergänzend zur Gemeindeordnung Paragraph 18 Abs. 5 zum Thema Befangenheit gibt es ein Urteil des Verwaltungsgerichtshofes Baden-Württemberg (Dritter Senat vom 23. März 2001, Aktenzeichen 3 S 2574/99). Danach reicht es aus, dass "Ein befangener Gemeinderat verlässt im Sinne des § 18 Absatz 5... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • Europäische Wasserrahmenrichtlinie Informationsabend zur Umsetzung am 15. Mai

    Vorschläge von Bürgern sind durchaus erwünscht

    Gemeinsam für einen guten Zustand der Gewässer - Bürger können sich bei der Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie einbringen. Wie ist der aktuelle Stand bei der Umsetzung der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie im Teilbearbeitungsgebiet 50 "Tauber inklusive Main"? Welche Ergebnisse brachte die aktualisierte Bestandsaufnahme 2013? Wie ist der Zustand der... [mehr]

Mosbach

  • Mitsubishi gestohlen

    Abgebrochener Schlüssel steckte

    In der Nacht auf Freitag wurde in Fahrenbach ein Mitsubishi Space Wagon, Kennzeichen HR - DU 20, gestohlen. Das Fahrzeug war zwar verschlossen, jedoch steckte im Zündschloss der abgebrochene Zündschlüssel. Der Wert des Fahrzeuges beträgt circa 1500 Euro

  • Diskussion mit Politikerin

    Silke Krebs steht Rede und Antwort

    Hohen Besuch empfangen die Kreisgrünen und ihre Kreistagsfraktion am Dienstag, 20. Mai, in Aglasterhausen. Silke Krebs vom Stuttgarter Landesvorstand von Bündnis 90/Die Grünen antwortet auf Fragen der Bürger. Landesvorsitzender Oliver Hildenbrand moderiert. Aktuelle Themen aus der Landespolitik stehen beimBürgerdialog mit der Politikerin ebenso zur Diskussion... [mehr]

  • Vereinsvergleichsschießen Mannschaft "Tennis I" Überraschungssieger

    Sport Außenstehenden näher gebracht

    Mal ganz anders, aber deswegen sicher nicht schlechter, gestaltete sich die Moderation und Begrüßung zur Siegerehrung des mittlerweile 27. Vereinsvergleichsschießens der Mudauer Schützen, die Oberschützenmeisterin Simone Bärhausen nur zu gerne als Motivationsschub an ihren Schützenmeister Christian Meixner abgetreten hatte.Jugendliche SouveränitätDieser... [mehr]

  • Wahlplakate zerstört

    Täter müssen mit Anzeigen rechnen

    In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden in Diedesheim und Dallau mehrere Wahlplakate unterschiedlicher Parteien, unter anderem durch verbrennen, zerstört. Die Streifen des Polizeireviers Mosbach ermittelten im Zuge der Fahndungsmaßnahmen vier junge Männer im Alter von 20 Jahren als Täter ermitteln. Sie sehen nun entsprechenden Strafanzeigen entgegen.

Neckar-Odenwald-Kreis

  • Beratung EAN bietet Tipps für Endverbraucher

    Informationen zu Sanierung

    Bei den kostenlosen Energiestartberatungen für Endverbraucher, die die Energieagentur Neckar-Odenwald-Kreis GmbH (ean) anbietet, erhalten die Bürger erste Informationen bezüglich der Möglichkeiten und der Kosten einer energetischen Modernisierung. Für die Beratungen, die in festen Beratungsstellen quer durch den Kreis angeboten werden, gibt es feste Termine. Der... [mehr]

Niederstetten

  • Mulfingen Gedenkgottesdienst mit Bischof Fürst

    "Ganz tiefe Nacht der Menschheit"

    Mit einem Gottesdienst in Mulfingen hat Bischof Gebhard Fürst der vor 70 Jahren von dort deportierten Sinti-Kinder gedacht. Die Deportationen seien "der Gang in die tiefe Nacht der Menschheit, in die Jesus selbst vorangegangen ist", sagte Bischof Fürst am Freitagabend in Mulfingen bei einem Gottesdienst zum Holocaust-Gedenktag. Die Nationalsozialisten ließen am 9.... [mehr]

  • Freudenbach Hauptversammlung des Freibad-Fördervereins

    120 Arbeitsstunden ehrenamtlich geleistet

    Bei der Jahreshauptversammlung des Fördervereins des Freudenbacher Freibades wurden alle Amtsinhaber, die nicht aus Altersgründen ihr Amt aufgaben, in ihren jeweiligen Funktionen bestätigt. Neue Vorstandsmitglieder sind Walter Heinze und Helmut Weinmann (Beisitzer). Die alte und neue Vorsitzende, Martina Schlegl, begrüßte Bürgermeister Uwe Hehn und... [mehr]

  • Podiumsdiskussion

    Energiekonzept für Weikersheim

    Der Verein Vorbachmühle und das Bürgerforum Energie veranstalten eine Podiumsdiskussion unter dem Motto "Weikersheim hat Zukunft - Eine Stadt macht Energie". Diese Veranstaltung findet statt am Freitag, 16. Mai, um 20 Uhr im katholischen Gemeindehaus in Weikersheim. Für die Diskussion - mit Plenumsdiskussion - haben Vertreter aller Listen der Gemeinderatswahl ihre... [mehr]

  • Informationsabend in Schwarzenbronn Streit um Putenmast-Expansion in Wolfsbuch / Rund 80 Bürger leben mit 25 700 Tieren im Dorf / Dringlichkeitsantrag

    Mehrere Konfliktlinien zutage gefördert

    Ein Bauvorhaben sorgt in Wolfsbuch für Unmut: Zu den vier vorhandenen Ställen, in denen Landwirt Jürgen Kraft westlich der Ortschaft rund 21 000 Puten hält, will er noch zwei weitere für insgesamt 9000 Putenhähne rund 400 Meter nordwestlich des Ortes errichten. Bei der Gemeinderatssitzung vom 29. April versuchten Einwohner der kleinen Ortschaft vergebens, eine... [mehr]

  • Deutscher Präventionstag Am 12. und 13. Mai in Karlsuhe

    Projekt Chance stellt sich vor

    In Karlsruhe findet am 12. und 13. Mai der 19. Deutsche Präventionstag statt. Das CJD Creglingen präsentiert auf dem größten europäischen Kongress für das Arbeitsgebiet der Kriminalprävention sowie angrenzender Präventionsbereiche unter anderem sein Angebot des Jugendstrafvollzugs in freien Formen (Projekt Chance). Die Schirmherrschaft hat Ministerpräsident... [mehr]

  • Wettbewerb Letztes Jahr war der TV Niederstetten erfolgreich

    Startschuss für "Sterne des Sports" ist erfolgt

    Nach dem Erfolg des TV Niederstetten, dem Gewinner eines kleinen silbernen Sterns auf Landesebene im Jahr 2013, ist die Volksbank Hohenlohe auch in diesem Jahr hochmotiviert und startet ins vierte Ausschreibungsjahr des Wettbewerbs "Sterne des Sports", dem so genannten "Oscar" des Breitensports.Breitensport im BlickpunktDie Bank belohnt bei Deutschlands wichtigstem... [mehr]

  • FDP Öffentlicher Stammtisch in Creglingen

    Windpark-Planung im Klosterwald abgelehnt

    "Vor Ort sein, mit dem Bürger reden, Informationen austauschen und gemeinsam Probleme angehen". Unter diesem Motto stehen die Vorstellungsrunden der FDP-Kreistagskandidaten im Wahlkreis 7. Der für die Organisation zuständige FDP-Ortsverband Bad Mergentheim verlegte seinen regelmäßigen, öffentlichen Stammtisch anlässlich der Kommunal- und Europawahl diesmal... [mehr]

Ravenstein

  • Fußballcamp in Krautheim

    Angebot für Jungkicker

    Das Fußballcamp für Jungen und Mädchen findet im Jagsttalstadion in Krautheim wieder in der ersten Pfingstwoche statt. Vom 10. bis 12. Juni bietet das vereinsübergreifende Fußballtrainingscamp auf dem Rasenplatz in Krautheim den Teilnehmern profihafte Trainingsbedingungen. Ein neutrales Trainerteam, bestehend aus DFB-A-Lizenz-Trainern und ausgebildeten... [mehr]

  • Tischtennis Jedermannturnier der SpVgg Sindolsheim

    Hobbyspieler maßen sich an der grünen Platte

    Das Jedermannturnier im TT der Sportvereinigung Sindolsheim fand am Samstag in Mehrzweckhalle in Sindolsheim statt. Ermittelt wurden die Klassenbesten sowohl im Einzel- wie auch im Doppelwettbewerb. Parallel dazu war den ganzen Nachmittag für das leibliche Wohl von Spielern und Zuschauern gesorgt. Die Wettbewerbe wurden in Gruppenspielen "Jeder gegen jeden"... [mehr]

Szene

  • "Clubber" feierten eine ausgelassene Party

    Alle Jahre wieder steht es an - das Fest der Feste der Distelhäuser Clubber. Die inzwischen schon traditionelle Distelhäuser Clubparty ging in Distelhausen in der sehr gut besuchten Ladehalle der Distelhäuser Brauerei und auf dem Brauereihof über die Bühne. Aktuell zählt der Distelhäuser Club über 5500 Mitglieder; viele davon waren aus nah und fern gekommen,... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Festakt Die Werksfeuerwehr der Vereinigten Spezialmöbelfabriken (VS) feierte ihr 75-jähriges Bestehen

    Garant für Sicherheit der Werksanlagen

    Über 90 Jahre ist es her: 1923 brannte die VS bis auf die Grundmauern nieder. Trotzdem ist die Katastrophe bis heute nicht vergessen. Gleich in seiner Begrüßungsrede beim Jubiläumsfestakt der Werksfeuerwehr im hauseigenen Veranstaltungssaal erinnerte Geschäftsführer Thomas Müller an die damalige Zerstörung der Firma. Die Gründung der Werksfeuerwehr 1939 sei... [mehr]

  • Konzert Blech & Co. - die Europameister der böhmisch-mährischen Blasmusik begeisterten

    Minutenlanger Applaus

    Die Freunde der böhmisch-mährischen Blasmusik kamen am Samstagabend in der Ladehalle der Distelhäuser Brauerei mit einem ausgezeichneten und schwungvollen Konzert auf ihre Kosten. Die Musiker von Blech & Co. spielten mit viel Herzblut für die Besucher altbekannte böhmische und mährische Weisen und "swingvolle" Melodien auf. Zunächst stimmten die Baldersheimer... [mehr]

  • Feier Am Wochenende steht Tauberbischofsheim ein besonderes Jubiläum ins Haus

    Stadt feiert "100 Jahre Stadtkirche"

    Es ist soweit: Am Wochenende 17./18. Mai wird das 100-jährige Bestehen der Stadtkirche St. Martin gefeiert. Viele Vereine und Gruppen habe ihre Mitwirkung zugesagt, so dass für die gesamte Bevölkerung ein interessantes Programm, besonders auch für Kinder und Jugendliche, rund um die Stadtkirche angeboten werden kann. Der gemeinsame Abend am Samstag, 17. Mai ist... [mehr]

Verschiedenes

  • 40 Jahre VW Golf - Der Retter von Wolfsburg

    1974 präsentierte Volkswagen den Golf als legitimen Nachfolger des Käfers. Die 3,70 Meter lange Limousine mit Frontantrieb und steilem Heck revolutionierte nicht nur die untere Mittelklasse und begründete das Segment der "Golf-Klasse", sie rettete bei ihrem Erscheinen auch den größten deutschen Autobauer. Mit der Monokultur des Käfers hatten sich die... [mehr]

Walldürn

  • Konzert in Rippberg Domenico Straface und Lisa Behringer bekamen vom Publikum viel Applaus

    Besonderer Hörgenuss in der Pfarrkirche

    Zum musikalischen Gourmet-Festival mit dem Nachwuchstenor und Opernsänger Domenico Straface in Begleitung der Amorbacher Sängerin Lisa Behringer, lud die Fördergemeinschaft Rippberger Kindergarten die Bevölkerung am Freitagabend in die Pfarrkirche St. Sebastian ein. So breitgefächert wie die Musikauswahl der beiden Künstler war schließlich auch das... [mehr]

  • Förderverein "Odenwald-Hospiz" zog Bilanz Heinrich Hennig wurde zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt

    Das Haus nimmt im Oktober seinen Betrieb auf

    Vor acht Monaten wurde der Förderverein Odenwald Hospiz gegründet, bei einer außerordentlichen Versammlung im Hotel "Riesen" wurde nun eine stolze Leistungsbilanz präsentiert. Im ersten Teil der Versammlung stand eine Satzungsänderung an. So war neben den beiden bereits im Oktober 2013 gewählten Vorstandsmitgliedern (Vorsitzender Helmut Greulich und... [mehr]

  • Besuch bei der Firma Vogt

    Einblicke in die Produktion

    Mitglieder der FG "Aaldemer Dunder" und des Stammtisches "Immer Meendisch" besichtigten den Metallverarbeitungsbetrieb der Firma Vogt sowie deren Schwesterunternehmen Vogt Silo und Anlagenbau in Sindolsheim. In einem Rundgang durch die Werkshallen stellten Firmenchef Richard Vogt sowie die Geschäftsführer Werner Vogt und Helmut Ebert die einzelnen Arbeitsabläufe,... [mehr]

  • Erweiterung des "Bistro Goldschmitt's" in Walldürn Abschluss des ersten Bauabschnitts ist für September geplant / Teilbaugenehmigung liegt vor

    Erdarbeiten sollen in etwa zwei Wochen beginnen

    Seit Bekanntgabe und öffentlicher Vorstellung des Bauvorhabens bis heute ist eine relativ lange Zeitspanne vergangen. Seit wenigen Tagen zeichnet sich nun aber ein zügiger Ablauf des Vorhabens ab: In zwei Wochen soll mit den Erdarbeiten zur Erweiterung des Bistro Goldschmitt's im Verbandsindustriepark VIP in Walldürn begonnen werden. "Bald kommt der Bagger: Nach... [mehr]

  • Empfang im Rathaus Hagen Jurk bei den Titelkämpfen der Friseure in Frankfurt erfolgreich / Disziplin und Können gewürdigt

    Großer Applaus für den neuen Weltmeister

    Großer Bahnhof für den Weltmeister: Als Hagen Jurk gestern Vormittag den Bürgersaal des Rathauses betrat brandete lauter Beifall auf. Der Friseur hatte bei den Weltmeisterschaften der Friseure in Frankfurt im Teamwettbewerb den Weltmeistertitel gewonnen (die FN berichteten). Und das wurde jetzt im Rathaus mit einem Empfang durch die Stadt gefeiert. Dazu hatten... [mehr]

  • Pädagogischer Tag Am Bildungszentrum Walldürn standen Austausch und Kennenlernen auf dem Programm

    Projekte und Kooperationen auf der Tagesordnung

    Seit Juli 2013 bilden die Konrad-von-Dürn-Realschule und die Auerberg-Werkrealschule gemeinsam das sogenannte "Bildungszentrum Walldürn". Damit reagierten die Schulen und die Stadt Walldürn als Schulträger auf Umbrüche im Bildungswesen, bei denen in Baden-Württemberg häufig die Gemeinschaftsschule als politisch gewollt favorisiert wird. Die Walldürner... [mehr]

  • Erster Preisflug

    Tauben legten 158 Kilometer zurück

    Der erste Preisflug der Brieftauben-Reisevereinigung (RV) Walldürn im Reiseflugjahr 2014 fand am 4. Mai ab Neumarkt statt. Die Streckenlänge betrug Luftlinie 158 Kilometer. 18 Brieftaubenzüchter der RV Walldürn aus Hettingen, Höpfingen, Laudenberg und Walldürn setzten 648 Brieftauben ein. 216 errangen einen Preis. Nach fast exakt zwei Stunden Flugzeit landete... [mehr]

  • Biotopschutzbund zog Bilanz Bei der Generalversammlung standen Berichte und Wahlen auf der Tagesordnung

    Viele Arbeitsstunden für den Naturschutz

    Berichte und Wahlen standen auf der Tagesordnung der Generalversammlung des Biotopschutzbundes Walldürn im Gasthaus "Zum Hirsch". Nach der Begrüßung durch Vorstandsteammitglied Rainer Handwerk erstattete Schriftführer Bernhard Auerbach seinen Bericht über den Berichtszeitraum Mai 2012 bis Mai 2014. 19 Mitgliedertreffen fanden statt und es wurden nahezu 4000... [mehr]

  • Bei Goldschmitt Freie Wähler schauten sich um

    Wirtschaftliche Themen beraten

    Wie kann man dem zunehmenden und gefährlichen Lkw-Verkehr zu Alba im Heidingsfelder Weg im Verbandsindustriepark (VIP) Einhalt gebieten? Wie können weitere Betriebe in Walldürn, Höpfingen und Hardheim angesiedelt und bestehende gestärkt werden? Welche Nutzung des Kasernengeländes in Hardheim ist im Rahmen der Konversion denkbar und sinnvoll? Vorwiegend um... [mehr]

Weikersheim

  • Jahresthema der Touristikgemeinschaft Liebliches Taubertal 200 Veranstaltungen zum Thema "Brauchtum - Lebendige Tradition" locken ganzjährig ins Taubertal

    Der Startschuss fiel in Weikersheim

    Der Tourismusverband "Liebliches Taubertal" setzt auf lebendige Brauchtums-Tradition. Die Auftaktveranstaltung zum Schwerpunktthema "Brauchtum - Lebendige Tradition" fand jetzt in Weikersheim statt. Das ehre natürlich - und es passe auch perfekt, so Weikersheims Bürgermeister Klaus Kornberger beim Empfang der Gäste, die Kommunen sowie kulturelle und touristische... [mehr]

  • TSV Weikersheim, Badminton

    Fünf neue Assistenten

    Neben den beiden C-Trainern Herwig Jurasek und Michael Neu hat die Badminton-Abteilung des TSV Weikersheim seit kurzem fünf ausgebildete Übungsleiter-Assistenten. An drei langen Wochenenden qualifizierten sich die Badminton-Cracks Sebastian Wezel, Jochen Beetz, Simone Mohrs, Sandra Rögk und Diana Öchsner an den Sportschulen Bad Schöneck und Ruit als... [mehr]

  • Glasbausteine mit Gewalt zerstört

    Mit roher Gewalt wurden an einem Wohngebäude in der Mühlgasse Glasbausteine zerstört. Wie die Polizei vermutet, wurde die Sachbeschädigung am Freitag zwischen 10 und 19 Uhr begangen. Ein Unbekannter hatte in der Mühlgasse ein Fenster an einem Wohngebäude, das aus Glasbausteinen gemauert war, durch rohe und brachiale Gewaltanwendung zertrümmert. Wer den oder... [mehr]

Wertheim

  • "1. Wertheimer StadtErlebnis" Im Arkadensaal zum Ende hin schon fast euphorische Stimmung / Premierenveranstaltung hinterlässt hervorragenden Gesamteindruck

    "Wir sind glücklich, stolz und erstaunt"

    Die Stimmung war schon fast euphorisch im Arkadensaal des Wertheimer Rathauses. Und das, obwohl es draußen in Strömen regnete. Daran aber störte sich zu diesem Zeitpunkt, wenige Minuten nach Mitternacht, niemand. Gerade war das "1. Wertheimer StadtErlebnis" zu Ende gegangen (wir berichteten bereits in unserer Samstagausgabe ausführlich). Mit ihrer Feuershow hatte... [mehr]

  • Ortschaftsrat Anforderungen aus dem Haushalt waren Thema

    Asphaltierung von Wegen

    Bei der Ortschaftsratssitzung im Gemeinderaum in Lindelbach standen am Freitagabend die Haushaltsmittelanforderungen auf dem Programm. Außerdem gab Ortsvorsteher Egon Schäfer einige aktuelle Informationen bekannt. Zuerst informierte der Ortsvorsteher, welche Maßnahmen, die für das aktuelle Jahr bewilligt wurden, abgearbeitet werden. Für die Erneuerung des Daches... [mehr]

  • Waldbegehung Bei der Wanderung mit Anekdoten des Vereins "Hier bei uns" gab es Geschichten und Geschichte zu hören

    Eisenteil unterm Wagenrad als Bremse

    Über 30 Interessenten waren der Einladung des Vereins "Hier bei uns" zur "Waldbegehung mit Anekdoten" gefolgt. Zunächst begrüßte Vorsitzender Ralf Wießler am Dorfplatz die Wanderer und zeigte sich dankbar, dass Horst Schwab und Winfried Kirchner eine Route ausgearbeitet haben und diese auch an verschiedenen Stationen mit Anekdoten zu bereichern wisse. Den... [mehr]

  • MB W116 Club Zum 17. Mal zum Frühlingstreffen in Wertheim

    Fachsimpeleien echter Fans

    Mindestens ein wenig ist Wertheim schon zu so etwas wie einer zweiten Heimat geworden für einige der Mitglieder des MB W116 Club Deutschland. Immerhin war die Main-Tauber-Stadt nunmehr bereits zum 17. Mal Ziel des Frühlingstreffens. Renate und Udo Klüpfel waren die Gastgeber für die Männer und Frauen, die wie sie Fans der Mercedes-Benz S-Klasse aus den siebziger... [mehr]

  • Freie Bahn für Schwimmer bei 23 Grad Wassertemperatur

    Samstag, 9.30 Uhr, bedeckter Himmel und kühle Temperaturen - Freibadwetter sieht anders aus. Aber das störte die Stammgäste des Freibades in den Christwiesen nicht. Sie warteten schon darauf, dass die Freibadsaison eröffnet wird. Bei knapp 23 Grad zogen die ersten 20 Schwimmer ihre Bahnen. "Echt schön zum Schwimmen", freute sich ein Badegast über die... [mehr]

  • Zirkus-Projekt Zirkuspädagoge Marcus Kohne und Artist Benjamin Klein probten mit Grundschülern fünf Tage für ihren Auftritt in der Manege

    Gelungener Drahtseilakt und pfiffige Raubkatzen

    Nach einer Woche intensiven Trainings hieß es für die Kinder der Grundschule Nassig Manege frei. Sie präsentierten ihren Familien in einer rund 90-minütigen Show, was sie im Workshop vom Zirkuspädagogen Marcus Kohne und Artisten Christoph Wilhelm gelernt hatten (wir berichteten). Im Vorfeld berichteten der zehnjährige Benjamin Klein und die siebenjährige... [mehr]

  • Babysitterbörse Neuer Kurs für angehende Kinderbetreuer hat begonnen / Freude am Umgang mit Kindern ist die beste Voraussetzung

    Mit Humor und Spaß lassen sich alle Kinder begeistern

    Die Babysitterbörse, die vom städtischen Jugendtreff 114 auf dem Reinhardshof betreut wird, bringt Eltern und Babysitter zusammen. Damit die zukünftigen Babysitter optimal auf ihre Aufgabe vorbereitet sind, nehmen diese vor der Vermittlung an einem "Babysitterkurs" teil. Insgesamt waren neun Mädchen zwischen 15 und 18 Jahren sowie eine 36-jährige Mutter... [mehr]

  • Wandern Gelungene Auftaktveranstaltung zur Eröffnung des Qualitätswanderwegs "Romantisches Wildbachtal"

    Naturkunde- und Geschichtsunterricht pur geboten

    Das Wanderwegenetz im "Lieblichen Taubertal" ist seit Samstag um einen Mosaikstein reicher. Wer Geschichtsunterricht und Naturkunde pur erleben will, sollte sich als nächstes Wanderziel das "Romantische Wildbachtal" zwischen den Freudenberger Stadtteilen, Boxtal, Rauenberg und Wessental aussuchen. Sattgrüne Streuobstwiesen, verborgene Steinwegweiser, liebevoll... [mehr]

  • Ehrungen Geschäftsführer Michael Stiehl von den Rauch Möbelwerken ehrte langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und verabschiedete Ausscheidende

    Solide Bausteine des Unternehmens

    Wieder ehrte der Vorsitzende der Geschäftsleitung der Rauch-Möbelwerke, Michael Stiehl, eine große Anzahl von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die bereits 40 und 25 Jahre dem Betrieb die Treue gehalten haben. Er dankte ihnen für die geleistete Arbeit und für die gute Zusammenarbeit. So blicken 15 auf eine 40jährige Betriebszugehörigkeit zurück und 80 feiern... [mehr]

  • Kindergarten im Hofgarten Ein Hirschkäfer faszinierte alle

    Tolle Entdeckung gemacht

    Ganz aufgeregt waren kürzlich die Mädchen und Jungen der Kindertagesstätte "Kinderfreude" im Hofgarten, als sie in ihrem naturnahen Außengelände ein Prachtexemplar von einem Hirschkäfer entdeckten. Bis zu sieben Zentimeter können diese Käfer groß werden und fühlen sich besonders unter altem Eichenholz wohl. Die Erzieherinnen vermuten, dass sich der Käfer... [mehr]

  • In Hardheim Hohe Wahlbeteiligung von 63,8 Prozent

    Volker Rohm neuer Bürgermeister

    Die Würfel sind gefallen: Im ersten Wahlgang wurde gestern Forstrevierleiter Volker Rohm mit 52 Prozent der Stimmen zum neuen Bürgermeister von Hardheim gewählt. Er konnte deutliche fünf Prozent mehr Stimmen auf sich vereinigen als Mitbewerber Lothar Beger. Wie es bei dem Hardheimer Hauptamtsleiter beruflich weitergehen wird, darüber wolle er sich ab heute... [mehr]

  • Konzert "NasSingers" zeigten ihr Können und gaben einen Einblick in ihr vielseitiges Repertoire, das vom Volkslied bis zum Schlager reicht

    Von der Troikafahrt zum Musical Cats

    "Stellt euch vor, es wäre Donnerstag Abend, 20 Uhr in Nassig. Zu dieser Zeit findet normalerweise die Chorprobe der "NasSingers" statt. Selten sind um die Uhrzeit aber schon alle da", so Axel Kempf in seiner Begrüßung. Deshalb wurde am Samstag in der Wildbachhalle eine "Chorprobe live"präsentiert, die wie folgt aussah: Nach und nach kamen einzelne oder mehrere... [mehr]

  • Neue Ausstellung im Kloster Bronnbach Andreas Heinrich Adler und Daniel Erfle zeigen Bilder und Skulpturen

    Zwischen Werden und Vergehen

    Liebhaber der extravaganten Kunstrichtung sollten es in den nächsten Wochen nicht versäumen die Bilder und Skulpturen der beiden Stuttgarter Künstler Andreas Heinrich Adler und Daniel Erfle in der Neuen Galerie des Klosters Bronnbach zu sehen. Als "edel" bewertete sie der Tauberbischofsheimer Kunsterzieher Gunter Schmidt bei der Vernissage am Freitagabend und er... [mehr]

Würzburg

  • Bei Bettingen

    Reifenplatzer mit schweren Folgen

    Ein geplatzter Reifen war ursächlich für drei Folgeunfälle auf der Bettinger Mainbrücke der A3 in Richtung Nürnberg. Am Samstag gegen 13.30 Uhr platzte ein Reifen am Auflieger eines polnischen Sattelzuges. Die Reifenteile, sowie Teile des Anhängers wurden über beide Fahrspuren verteilt. Zunächst fuhr der Fahrer eines Pkw mit Frankfurter Kennzeichen über die... [mehr]

  • Theaterwerkstatt Eisingen Schauspieler mit geistiger Behinderung des St. Josefs-Stifts proben für Uraufführung ist am 5. Juli

    Trip ins Reich der Fantasie à la "Art brut"

    Sie spielen im "Theater unterm Turm", sind aber auch oft on the road: In Frankreich, Belgien, der Schweiz, in Österreich, Italien und Irland zeigte die Theaterwerkstatt Eisingen bereits ihr Können. Das Ensemble, das ausschließlich aus Schauspielern mit geistiger Behinderung besteht, wurde 1981 durch Viktor Reinhold und Karlheinz Halbig-Kolb im St.-Josefs-Stift... [mehr]

  • Mann wird gesucht

    Vierjährige angesprochen

    Ein Unbekannter hat am Freitagnachmittag zwei Kinder in Begleitung ihrer Mütter in verdächtiger Weise angesprochen. Gegen 12.50 Uhr war die Frau zusammen mit ihrer vierjährigen Tochter in der Kaiserstraße unterwegs. Vor einem Blumengeschäft kam ein 50 bis 60 Jahre alter Mann auf das Kind zu und streckte die Hand aus. Er fragte in Berliner Dialekt, ob das... [mehr]