Fränkische Nachrichten Archiv vom Dienstag, 29. April 2014

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Rundgang SPD in Stadtteilen

    "Geld ist gut angelegt"

    Die SPD Osterburken besichtigte am Donnerstag die Stadtteile Hemsbach, Bofsheim und Schlierstadt. Dazu ging den FN von der Partei der folgende Bericht zu. Die Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Osterburken, Inge Kolesinski-Jelinek, begrüßte zahlreiche kommunalpolitisch engagierte Aktive des SPD-Ortsvereins zum Rundgang mit Gemeinde- und Ortschaftsräten und mit den... [mehr]

  • "Gäässwärmer" tagten Berichte über das Vereinsjahr / Präsident Dr. Hubert Weniger und Vorsitzender Jörg Leitner wollen nächstes Jahr ihre Ämter niederlegen

    Die junge Generation steht in den Startlöchern

    Die "Gäässwärmerzunft Alleze" ist für die Zukunft gerüstet, so das Fazit der Jahreshauptversammlung, am Freitagabend im Zunftheim. Die junge Generation steht in den Startlöchern und ist bereit, Verantwortung zu übernehmen. Nach 20 Jahren im Vorstand stellen nach der Fastnachtskampagne 2014/2015 Präsident Dr. Hubert Weniger und Vorsitzender Jörg Leitner ihre... [mehr]

  • Jubelkonfirmation der Evangelischen Gemeinden Tradition der erneuten Segnung fortgeführt

    Jahrgang 1964 stark vertreten

    Die Jubelkonfirmation mit der erneuten Segnung derer, die vor 25, 50, 60 oder 70 Jahren als verantwortliche Christen in die Evangelische Kirchengemeinde Großeicholzheim/Rittersbach aufgenommen wurden waren, ist inzwischen eine Tradition, die Pfarrer Ingolf Stromberger gerne weiter führt. Am vergangenen Wochenende wurde an die Konfirmationen der Jahre 1944, 1954 und... [mehr]

  • Martin-von-Adelsheim-Schule

    Neuer Vorstand des Fördervereins

    Auf ein erfolgreiches Jahr blickte der Förderverein der Martin-von-Adelsheim-Schule im Rahmen seiner Jahreshauptversammlung zurück. Vorsitzender Tino Michelbach berichtete über zahlreiche Aktivitäten. Einer der Höhepunkte sei die Ausbildungsbörse gewesen. Bürgermeister Klaus Gramlich übernahm die Aufgabe der Wahlleitung. Nach der Entlastung des Vorstands... [mehr]

  • Völkerballturnier des TV Sennfeld Feuerwehr holte Titel

    Sensationssieg im Finale

    Die Turnjugend des TV Sennfeld richtete am Samstag, den 26. April das dritte Sennfelder Völkerballturnier in der Turn- und Festhalle nach Sennfeld aus. Dieses Jahr nahmen auch zwei schwäbische Mannschaften an dem Sportereignis teil. In Gruppe A spielten die "Firefighters" der Feuerwehr Sennfeld, die Ballköniginnen aus Widdern und vier Mannschaften aus dem... [mehr]

Aktuelles

Bad Mergentheim

  • Citygemeinschaft Bad Mergentheim Neues Event am Samstag, 21. Juni, von 11 bis 14 Uhr

    Autosalon mit Mode- und Trendfrisuren-Show

    Neuwagen, Mode- und Frisurentrends packt die Bad Mergentheimer Citygemeinschaft unter einen Hut und präsentiert sie zusammen bei einem neuartigen Event in der Kurstadt. Am Samstag, 21. Juni, sollen zwischen 11 und 14 Uhr nicht nur alle Autobegeisterten auf ihre Kosten kommen, sondern auch alle Modebewussten. Eine besondere Präsentation für Frauen, Männer und... [mehr]

  • Golf Traut Oster Jugend Cup

    Der Nachwuchs leistete wieder viel

    Bilderbuchwetter, beste Platzbedingungen und sehr gute Ergebnisse machten das Traut Jugend Osterturnier auf dem Golfplatz in Bad Mergentheim für alle Teilnehmer zu einem besonderen Erlebnis. 30 Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 16 Jahren gaben alles, um sich als Belohnung für ein gutes Resultat einen der Preise zu sichern, die wie die Jahre zuvor von... [mehr]

  • Kurpark Bad Mergentheim Die Fontäne am Haus des Kurgastes sprudelt, die Blüten sprießen, der Rasen leuchtet im satten Grün

    Die Saison beginnt nun offiziell

    Die Fontäne am Haus des Kurgastes sprudelt, die Blüten im Kurpark sprießen und der Rasen leuchtet in einem satten Grün. Nachdem nun der Frühling im Kurpark Einzug gehalten hat, beginnt ebenfalls die Zeit der Kurparkkontrolle. Ab 2. Mai werden die Kassenhäuschen/Eingänge am Kurpark wieder besetzt sein. Der innere Kurpark ist täglich (außer Dienstag und... [mehr]

  • Rotary Club Bad Mergentheim Preisträger des Wettbewerbs "Taubertal, da sind wir zuhause" gekürt / Derzeit Ausstellung im Mittelstandszentrum

    Ein Signal gegeben, die Fantasie geweckt

    In eine Galerie hat sich das Mittelstandszentrum Tauberfranken in Bad Mergentheim für die nächsten vier Wochen verwandelt. Seit Freitag präsentiert dort der Rotary Club Bad Mergentheim die Arbeiten junger Künstler, die sich an dem Wettbewerb "Taubertal, da sind wir zuhause" beteiligt haben. "Ich hatte die letzten Tage nur Glücksgefühle", bekannte Professor... [mehr]

  • Einführung in Welt der Indianer

    Mit liebevoll arrangierten Dioramen und einer Sammlung indianischer Volkskunst wird zurzeit in der Sonderausstellung "Indianer. Nordamerikas Ureinwohner und seine Tierwelt" die Welt der Indianer im Deutschordensmuseum der Großen Kreisstadt Bad Mergentheim zum Leben erweckt. Große Dioramen des Tierpräparators Dieter Luksch präsentieren die Lebenswelt... [mehr]

  • Mittwoch, 30. April Am morgigen Mittwoch ist der "internationale Tag gegen Lärm"

    Einmal nichts hören, das ist eine echte Wohltat

    Wie sehr Lärm den Alltag prägt, darauf macht der 17. "Internationale Tag gegen Lärm" am morgigen Mittwoch aufmerksam. Das Motto lautet in diesem Jahr: "Die Ruhe weg". "Auch in Bad Mergentheim nimmt die Verlärmung der Umwelt stetig zu", erklärt Hörgeräteakustik-Meisterin Nadine Farrenkopf. So schaffe der wachsende Straßenverkehr einen Lärmteppich, der für... [mehr]

  • Deutschordensmuseum

    Führungsreihe "Schloss und Stadt"

    "Der alte Schlosspark neben dem Kur- und Heilbad ist auch das größte Kleinod von Bad Mergentheim. Kein einziger Mergentheimer kann sich sein Heimatstädtchen ohne denselben denken und vorstellen, denn er ist mit ihm verbunden und verwachsen. Liegt er doch in majestätischer Schönheit hinter dem alten Herrschaftssitze, dem schönen Schloß der Deutschmeister und... [mehr]

  • Fachklinik für Hautkrankheiten Vergeblich Käufer gesucht

    Sanaderm-Klinik schließt Ende April

    Die Sanaderm-Klinik in der Löffelstelzer Steige hat keine Zukunft. Sie schließt morgen endgültig. Mitte Januar war der Insolvenzantrag für die 1991 gegründete Klinik für Hautkrankheiten, Allergologie und Lymphologie gestellt worden. Insolvenzverwalter Helmut Eisner (Lauda) bestätigte gestern den FN auf Anfrage das Aus. Das 50-Betten-Haus verfügte im Januar... [mehr]

  • Sechs Erstkommunikanten

    Leonie Hofmann, Florian Hombach, Melina Landwehr, Hanna Link, Bastian Ruck und Lea Schmeiser empfingen in der Stuppacher Kirche "Mariä Krönung" die Erstkommunion. Der feierliche Gottesdienst wurde von Pfarrer Meiser zelebriert und stand unter dem Motto " Ich bin das Licht der Welt". Die Trachtenkapelle Stuppach geleitete die Kommunionkinder zur Kirche und umrahmte... [mehr]

  • "Woche für das Leben" Eröffnungsgottesdienst

    Zwei Bischöfe in der Kurstadt

    Bischof Gebhard Fürst, Diözese Rottenburg-Stuttgart, Landesbischof Frank Otfried July, Evangelische Landeskirche in Württemberg, sowie Distriktlaienführerin Gesine von Postel von der Evangelisch-methodistischen Kirche eröffnen in diesem Jahr in Bad Mergentheim die ökumenische "Woche für das Leben". Zum festlichen Eröffnungsgottesdienst am Samstag, 3. Mai, um... [mehr]

Blaulicht

  • Nach Unfall abgehauen

    Über das Wochenende hatte ein 38-Jähriger seinen Opel Corsa auf dem Parkgelände der Berufsschule in der Seegartenstraße abgestellt. Als er am Sonntag zu seinem Auto zurückkehrte, stellte er fest, dass offensichtlich ein Unbekannter mit seinem Fahrzeug dagegen gestoßen war. Der Opel wurde dabei im vorderen Frontbereich stark beschädigt. Der Unfallverursacher... [mehr]

  • Pkw zerkratzt

    Vandalen waren in der Nacht zum Sonntag in der Denni-Hoffmann-Straße unterwegs. Objekt ihrer Zerstörungswut war ein schwarzer Seat Leon, der dort in der Zeit zwischen Samstag, 19.30 Uhr, und Sonntag, 7.30 Uhr, geparkt war. Die Unbekannten zerkratzten das Fahrzeug auf der linken Seite und richteten dadurch einen Sachschaden in Höhe von 1500 Euro an. Wer die... [mehr]

Boxberg

  • Benefizveranstaltung Spende übergeben

    3000 Euro für die Lebenshilfe

    Karl Hofmann, stellvertretender Bürgermeister der Stadt Boxberg und aktives Mitglied des Vereins "Lebenshilfe" Main-Tauber, hatte wie schon in Vorjahren, zusammen mit seinen Helferinnen und Helfer des "Grünkernteams", darunter im Verantwortungsteam Stadtrat Ralf Mohr, Schweigern, in Boxberg wieder eine Benefizveranstaltung organisiert und diese im Ratskeller der... [mehr]

Buchen

  • Tierschutzverein Buchen Katze zu vermitteln

    "Rike" sucht ein Zuhause

    Der Tierschutzverein Bu-chen sucht für "Rike", ein etwa acht Monate altes Katzenmädchen, ein neues Zuhause. Die Kleine ist kastriert, entwurmt, stubenrein und auf Aids und Leukose getestet. Ihrem jungen Alter entsprechend ist sie sehr verspielund kann stundenlang mit Ball und Co. durch die Wohnung hüpfen. Fremden gegenüber ist sie noch etwas scheu, fasst aber... [mehr]

  • 1100 Euro für die Handballer-Jugend

    Über eine beachtliche Spende vom Lionsclub Madonnenland freuen sich Buchens Handballer. Bereits zum dritten Mal belohnten die Mitglieder des Clubs die Mithilfe der Handballer bei der Büchersortierung anlässlich ihres jährlichen Bücherverkaufs an Weihnachten mit einem Spendenbetrag. 1100 Euro hatte Präsident Benno Schell am Samstagnachmittag mit in die Sport-... [mehr]

  • Schützenverein Hainstadt

    168 Teilnehmer traten an

    Vor Ostern trafen sich 168 Starter im Schützenhaus zum Ostereierschießen des Schützenvereins Hainstadt. Der Wettbewerb wurde auf Glücksscheiben ausgetragen und es wurden 5040 Ostereier eingelöst. Weiterhin bestand auch die Möglichkeit Schokoladenosterhasen zu gewinnen. Bei dem Schießen auf Ringscheiben wurde die beste Ringanzahl bewertet. Den ersten Platz... [mehr]

  • Exkursion der Geopark-AG Geologin gab Schülern spannende Informationen zum Gebiet

    Besuch des Nördlinger Ries

    Als ein kleiner Asteroid im Februar 2013 mit einem Durchmesser von etwa 19 Metern und einem Gewicht von rund 12 000 Tonnen über Sibirien in die Erdatmosphäre eintrat, wurde vielen Menschen erst klar, dass unsere Erde einem ständigen Bombardement aus dem Weltraum ausgesetzt ist. Presse und Medien rund um den Globus berichteten damals über den "Meteor von... [mehr]

  • "Kunstrasen Open-Air" Am 30. und 31. Mai locken Malereien, Fotografien und musikalische Darbietungen ins Mühltal

    Kunst gepaart mit entspannter Stimmung

    Künstler, Kunstinteressierte, Musiker, Familien oder einfach Menschen, die einmal etwas anderes erleben wollen - alle sollten sie sich das letzte Maiwochenende im Kalender dick anstreichen. Am 30. und 31. Mai findet wieder das "Kunstrasen Open-Air" im Mühltal statt - ein Event, das mittlerweile aus dem Buchener Veranstaltungskalender nicht mehr wegzudenken ist. Die... [mehr]

Fussball

  • Kreisliga A 1 Hohenlohe Herren TSV Braunsbach - TSV Gaildorf 2:1 Tura Untermünkheim II - TSV Michelfeld 4:0 TSV Zweiflingen - SV Rieden 2:0 TSG Waldenburg - TSV Ohrnberg 4:0 VfL Mainhardt - TSV Neuenstein 1:1 TSV Eutendorf - SC Ingelfingen 1:1 TSV Kupferzell - TSV Vellberg 2:3 1 TSV Braunsbach 24 21 2 1 84:28 65 2 TSV Michelfeld 24 16 6 2 88:31 54 3 Tura... [mehr]

Fußball

  • Fussball Verbandsliga Württ. Frauen TSV Tettnang - TSV Frommern-Dürrwangen 3:1 Spvgg. Stuttgart-Ost - TSV Langenbeutingen 1:1 SV Hegnach - SV Musbach 1:1 SV Granheim - VfB Bad Mergentheim 7:1 SV Böblingen - VfL Munderkingen 2:1 SC Unterzeil-Reichenh. - Spvgg. Rommelshausen 1:2 1 SV Hegnach 18 14 2 2 53:17 44 2 TSV Tettnang 18 14 1 3 61:21 43 3 SC... [mehr]

Fussball

  • B-Junioren Kreis Buchen KreisligaSG Seckach - TSV Höpfingen 3:3 SG Gommersdorf 9er o.W. - SG Schloßau 3:01 SG Schloßau 7 15:1 92 TSV Höpfingen 8 10:6 73 SG Seckach 7 8:12 44 SG Erftal 8 0:14 05 SG Schloßau 2 9er o.W. 7 22:13 166 SG Gommersdorf 9er o.W. 8 25:25 157 SV Osterburken 2 9er o.W. 7 13:17 8 [mehr]

  • FussballKreisliga TBB, Reserven 1 TSV Schwabhausen II 14 12 1 1 41:12 37 2 TuS Großrinderfeld II 14 11 0 3 35:12 33 3 FC Rauenberg II 14 10 2 2 34:10 32 4 SV Windischbuch II 16 9 1 6 33:31 28 5 FC Gissigheim II 14 7 0 7 25:17 21 6 FC Külsheim II 13 6 1 6 23:24 19 7 FC Eichel II 16 6 0 10 31:42 18 8 SG Uissigheim II/Gamburg 16 5 0 11 25:32 15 9 DJK Unterbalbach II... [mehr]

Fußball

  • Regionalliga BayernFC Kickers Würzburg - Spvgg. Greuther Fürth II 4:2 TSV Rain/Lech - Bayern München II 1:5 SV Seligenporten - 1. FC Schweinfurt 2:0 FC Memmingen - FC Bamberg 3:0 TSV Rosenheim - TSV Buchbach 1:1 TSV 1860 München II - 1. FC Nürnberg II 2:1 FV Illertissen - Spvgg. Bayern Hof 4:0 FC Augsburg II - SV Aschaffenburg 1:0 SV Heimstetten - FC Ingolstadt... [mehr]

  • 2. Bundesliga Süd, Frauen1. FFC Niederkirchen - TuS Wörrstadt 9:2 SV Weinberg - 1. FFC Frankfurt II 0:3 SC Sand - ETSV Würzburg 3:0 FC Bayern München II - TSV Crailsheim 0:0 1. FC Köln - 1. FC Saarbrücken 1:1 SC Bad Neuenahr - VfL Bochum 0:3 1 SC Sand 18 17 1 0 63:10 52 2 1. FC Köln 18 15 2 1 56:15 47 3 1. FC Saarbrücken 18 10 2 6 34:19 32 4 1. FFC Frankfurt... [mehr]

Fussball

  • Nachgehakt Schloßaus Trainer Agim Pajaziti sieht die Konstanz in den Leistungen seiner Mannschaft als Grund für den frühen Titel

    "Auch die restlichen Spiele gewinnen"

    Der FC Schloßau ist erstmals nach 34 Jahren wieder in die Landesliga aufgestiegen. Und nicht nur das: Die Blau-Weißen sind der früheste Kreisliga-Meister seit 2008: Damals marschierte der TSV Buchen in ähnlich souveräner Manier durch die Saison. Sechs Spieltage vor dem Rundenende haben die Odenwälder beeindruckende 22 Punkte Vorsprung auf den Zweiten SV... [mehr]

  • Fußball

    Adelsheim II/S.II aus der Wertung

    Die SG Adelsheim II/Seckach II musste erneut ein Spiel in dieser Saison in der Fußball: Kreisklasse B 2 absagen. Nach § 46 a der Spielordnung muss nach dem dritten Mal der Verein aus der Tabelle entfernt werden und die ausgetragenen Spiele sind zu löschen. In der Zwischenzeit ist die Tabelle korrigiert (siehe unten). Die im Spielplan angesetzten Partien mit der SG... [mehr]

Fußball

  • Frauen-Bundesliga 1899 Hoffenheim unterliegt mit 1:4 beim SC Freiburg / Risiko nicht belohnt

    Anfangs Chancen nicht genutzt

    Keine Punkte gab es für die TSG-Frauen beim Baden-Derby in Freiburg. "Zu Beginn waren wir gut im Spiel, haben unsere Chancen aber nicht genutzt und das ist auf diesem Niveau tödlich. In der zweiten Halbzeit wollten wir offensiver spielen, haben das Risiko erhöht, aber oft hat der letzte Pass gefehlt. Wir dürfen uns jetzt keinen Kopf machen. Wir haben zwei... [mehr]

Fussball

  • Kreispokalfinale Buchen Morgen spielen ab 18 Uhr in Heidersbach der SV Osterburken und der FC Donebach um den Titel / "Hoffen auf ein Unwetter"

    Donebach hat sich etwas ausgedacht

    Die emotionale Grundstimmung vor dem morgigen Pokalendspiel des Fußballkreises Buchen um 18 Uhr in Heidersbach könnte bei beiden Trainern unterschiedlicher kaum sein: Johannes Schnetz, Coach des FC Donebach sagte gestern: "Wir freuen uns seit Wochen auf dieses Spiel." Christian Nahm, sein Gegenüber vom SV Osterburken, brachte seine "Vorfreude" so auf den Punkt:... [mehr]

  • Fußballkreis Tauberbischofsheim Termin-Hinweise

    Kleiner Kreisfachtag am 4. Juli in Dittwar

    Der Fußballkreis Tauberbischofsheim hat auf seiner Homepage einige Termine veröffentlicht, die wir unseren lesern nicht vorenthalten wollen. Kreispokal: Das Endspiel im Wettbewerb um den "Krombacher Pokal der Herren" findet am Donnerstag, 29. Mai (Feiertag Christi Himmelfahrt), um 17 Uhr in Heckfeld statt. Dabei treffen der FC Grünsfeld und FC Hundheim/Steinbach... [mehr]

Fußball

  • Fußball, Torjäger Sturmspitze des SC Paderborn hat einen großen Anteil am Höhenflug seines Vereins

    Mahir Saglik auf dem Weg zur "Kanone"

    Ganz Fußball-Deutschland staunt über den Zweitligisten SC Paderborn, der sich auf einem guten Weg befindet, direkt in die Bundesliga aufzusteigen. Großen Anteil am sportlichen Aufschwung der Ostwestfalen hat Mahir Saglik, der drauf und dran ist, die Torjäger-Kanone der zweiten Liga zu gewinnen, Bundesliga 18 Tore: Lewandowski (Dortmund), Mandzukic (München). 16... [mehr]

  • Zweite Frauen-Bundesliga TSV Crailsheim bringt Punkt mit

    Nur Pfosten steht im Weg

    B. München II - Crailsheim 0:0 Mit einem 0:0 der besseren Art kehrten die Fußballfrauen des TSV Crailsheim von ihrem Gastspiel aus München zurück. Wie erwartet entwickelte sich ein ausgeglichenes Duell, das verdientermaßen keinen Sieger fand. Beide Teams gingen ersatzgeschwächt ins Rennen, wobei der TSV Crailsheim vor allem auf die beiden Routiniers Ramona... [mehr]

Fussball

  • Frauen-Verbandsliga Seckach bezwingt Walldorf 4:1

    Revanche ist geglückt

    SC Klinge Seckach - Walldorf 4:1 Seckach: Wesselsky, Münch, Wessely (58. Lenz), Kaufmann, Geyer (31. Mertes), Schöll, Mayer, Lind (76. Kraus C.), Holder, Frey, Kowarik (70. Springer). Gegen den Angstgegner der Vorrunde ist den Verbandsliga-Frauen des SC Klinge Seckach am Wochenende ein 4:1-Befreiungsschlag gelungen. In der Vorrunde waren sie beim FC Astoria... [mehr]

Fußball

  • Frauenfußball, Landesliga Rhein-Neckar/Odenwald FC Eichel erzielt in Mannheim zwar den ersten Treffer in diesem Jahr, kehrt aber mit einer weiteren Niederlage zurück

    Rheinaus rustikaler Spielstil behagte aufs Neue nicht

    Rot-Weiß Rheinau - FC Eichel 2:1 FC Eichel: Böhme, Konrad, Fiederling, Geiling, Dinziol, Cirakoglu (62. Stark), Hilgner, Käs (62. Häfner), Reiner, A. Englert, Maier. Tore: 1:0 (25.) Lisa Sanders, 1:1 (42.) Sabrina Hilgner, 2:1 (63.) Daniela Schreiner. - Schiedsrichter: Mario Lehmann (Ladenburg). Mit einer 1:2 (1:1)-Niederlage kehrte das Frauenfußballteam des FC... [mehr]

Grünsfeld

  • Strafjustizzentrum Justiz-Sicherheits-Sekretär Edgar Lurz hatte immer ein Lied auf den Lippen - jetzt geht er in Ruhestand

    Auf so manches Urteil gerne gepfiffen

    Ob im Würzburger Strafjustizzentrum an der Ottostraße Urteile "mit Pfiff" oder "ohne" verkündet wurden, war seit vielen Jahren vor allem davon abhängig, ob der Wachtmeister Edgar Lurz im Dienst war oder Urlaub hatte. Der Mann in grüner Uniform spitzte auf den langen Gängen des Gerichtsgebäudes bei jeder Gelegenheit die Lippen. Das Repertoire seiner Titel ließ... [mehr]

  • FN-Serie Krippenpädagogik Mit einer schrittweisen Eingewöhnungszeit das Vertrauen der Kleinkinder gewinnen

    Sensible Antennen für Veränderungen

    Die kleine Leni strahlt - in der einen Hand die Laugenbrezeln, in der anderen einen Löffel. Zielsicher hat sie nach dem grünen gegriffen, als Erzieherin Ina Fitterer ihr die Tasse mit dem Plastikbesteck gezeigt hat. Und jetzt freut sie sich auf den Joghurt. Den mag sie genauso wie das Laugengebäck. Um sie herum holen die Krippenkinder ihre Leckereien aus den... [mehr]

Handball

  • Handball3. Liga Ost MännerHC Aschersleben - TG Münden 38:24 MSG G.-Bieberau-M. - ESV Lok Pirna 29:23 SG LVB Leipzig - SV Bernburg 28:34 SC Magdeburg II - TV Kirchzell 29:21 Rodgau Nieder Roden - Dessau-Rosslauer HV 23:23 GSV Baunatal - HSV Bad Blankenburg 29:28 1 GSV Baunatal 28 22 1 5 814:699 45:11 2 TV Kirchzell 28 20 1 7 806:725 41:15 3 SC Magdeburg II 28 20 0 8... [mehr]

  • Handball

    Wichtiger Schritt zum Klassenerhalt

    Eintracht Hildesheim - DJK Rimpar Wölfe 24:25 Nachdem die direkten Konkurrenten aus Saarlouis und Hüttenberg im Dreikampf um den Klassenerhalt ohne Punkte geblieben waren, nutzte der Aufsteiger aus Unterfranken die Gunst der Stunde, erkämpfte sich bei Eintracht Hildesheim zwei ungemein wichtige Zähler und verschafft sich damit weitere Luft in Richtung der... [mehr]

Hardheim

  • Rundenabschlussfeier TT-Abteilung des TSV zog positive Bilanz

    Schülerinnen waren besonders erfolgreich

    Eine positive Bilanz zog der Spartenleiter der Abteilung Tischtennis des TSV Höpfingen, Mike Schweitzer, bei der Rundenabschlussfeier im Foyer der Sporthalle über den Verlauf der Verbandsrunde 2013/14, bei der zwei Herrenmannschaften sowie je ein Jugend-, Schüler- und Mädchenteam an der grünen Platte um Sieg und Punkte kämpften. Mike Schweitzer begrüßte unter... [mehr]

  • Hardheimer Sommerfest vom 22. bis 26. Mai "Die kleine Tierschau" / "Young Band Festival Night" / Odenwaldpokalfliegen / Kunsthandwerkermarkt und vieles mehr

    Zum 40. Mal sommerliche Partystimmung

    Höhepunkt des Jahresprogrammes in Hardheim ist seit nunmehr 40 Jahren das Sommerfest. Es findet heuer vom 22. bis 26. Mai statt und erstreckt sich - wie üblich - über den Kirch- und Schlossplatz, den Wende-Parkplatz, Erfapark und die als Fußgängerzone ausgewiesenen Wertheimer Straße. Das Programm:Donnerstag, 22. Mai:20 Uhr: "Die kleine Tierschau":... [mehr]

Hohenlohe-Franken

  • 2000 Liter Diesel abgezapft

    In der Zeit vom Samstag bis zum gestrigen Montagmorgen zapften unbekannte Diebe aus mehreren Fahrzeugtanks rund 2000 Liter Diesel ab. Der Wert des Kraftstoffs beträgt etwa 2600 Euro. Betroffen waren sechs Lastwagen eines Betriebes in der Industriestraße. Nach Spurenlage muss der Treibstoff unter Verwendung einer längeren Schlauchleitung entwendet worden sein.... [mehr]

Külsheim

  • "11. Böhmisch-Mährischer Frühling" Eiersheimer Musikanten unterhielten dreieinhalb Stunden mit "Blasmusik pur"

    Auf den Tag und die musikalische Stunde topfit

    "Blasmusik pur - mundgemacht und mit dem Herzen gespielt." Dieses vorgegebene Motto der Eiersheimer Musikanten übertrug sich auf die gut 200 Besucher im vollbesetzten Gemeindezentrum anlässlich des "11. Böhmisch-Mährischen Frühlings". Seit zehn Jahren veranstalten die Musikanten diesen "Böhmisch-Mährischen-Frühling", und die treuen Fans sehnen das... [mehr]

  • Backfest Gruppen und Nationen trafen sich, um gemeinsam leckere Kuchen und Torten zu kreieren und Gemeinschaft zu erleben

    Deutsche Torten und süßes Kadyif

    Ein Backfest der Gruppen und Nationen fand am Samstagnachmittag in der Külsheimer Festhalle statt. Etwa 20 Asylbewerber, die derzeit in Külsheim wohnen, und eine Gruppe von Frauen tummelten sich zwischen Arbeitsplatten und Backofen. Im regen Austausch entstanden verschiedene Köstlichkeiten, die im Anschluss gemeinsam genossen wurden. Regelmäßig mittwochs kommen... [mehr]

  • SPD-Ortsverein Vorbereitungen auf die Europa- und Kommunalwahlen laufen auf Hochtouren

    Guten Mutes geht es in den Wahlkampf

    Die Vorbereitungen zur Europa- und Kommunalwahl laufen auch bei der SPD Külsheim auf Hochtouren. Am Freitag traf sich der Ortsverein zu einer Mitgliederversammlung in der Stadtschänke "Zur Rose". Zunächst berichtete SPD-Stadtrat Eric Bohnet zu den letzten Gemeinderatssitzungen und deren wichtigsten Themen, wie etwa dem Feuerwehrbedarfsplan, dem Familienbericht und... [mehr]

  • "800 Jahre Hundheim und Steinbach" Sabine Schneider arbeitet an einem Kochbuch mit Spezialitäten des Dorfes / Statt für den Eigenbedarf jetzt ein "öffentliches Projekt"

    Sammlung heimischer Rezepte für alle

    Das große Fest "800 Jahre Hundheim und Steinbach" am 31. Mai und 1. Juni rückt immer näher. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, in beiden Ortschaften haben sich viele Gruppen und Kleingruppen bestimmten Aufgabengebieten gewidmet. Es gibt jedoch auch Leute, die als Einzelperson ein Projekt für die Feier vorantreiben. Sabine Schneider aus Steinbach gestaltet... [mehr]

Kultur

  • Schlosskonzert Das Rin-Trio kommt nach Kirchberg

    Kammermusik Qa la française

    Das 3. Schlosskonzert am Sonntag, 11. Mai, um 17 Uhr führt das Programm dieses Konzertjahres der "Schlosskonzerte Kirchberg" weiter: Das "Rin-Trio"mit Saxophon und Klavier führt klassische moderne Kammermusik "Qa la française" auf. Das Rin-Trio, das sind Koryun Asatryan, Saxophon, Kirstin Niederstraßer, Saxophon, und Julia Golkhovaya, Klavier. Das Programm im... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Barbara Stamm kommt zur JU

    Auf Einladung der Jungen Union Lauda-Königshofen kommt am Dienstag die Präsidentin des Bayerischen Landtags, Barbara Stamm MdL, zum "Zukunftsdialog der Jungen Union" nach Königshofen ins Gesellenhaus. Beginn ist um 19 Uhr. Themen sind die Herausforderungen und Chancen des ländlichen Raums, auch für die junge Generation. Barbara Stamm ist seit 1976 Mitglied des... [mehr]

  • Fachkompetenz Stadt Lauda-Königshofen organisierte erstes Weinseminar für Gastronomen und Akteure bei öffentlichen Festen

    Den Genuss auch richtig erklären

    Sehr gut besucht war das erste Weinseminar der Stadt Lauda-Königshofen für Gastronomen und weitere Akteure, die zum Beispiel bei öffentlichen Festen mit Wein zu tun haben. Fachkompetenter Referent im Rathaussaal in Lauda war Werner Mündlein aus Sommerhausen, der als geschulter Weinkenner und -liebhaber informativ, authentisch sowie mitunter auch originell die... [mehr]

  • Gaumenspaß Becksteiner Winzer boten rund 150 Besuchern einen außergewöhnlichen Abend / Die beiden Kellermeister führten duch zehn Proben

    Gelungene Einstimmung für das Weinfest am 1. Mai

    Der Einstieg liegt bereits mehr als ein Dutzend Jahre zurück: Was damals - genauer 2000 - allerdings noch unter der etwas einengenden Titulierung "Käse und Wein" firmierte, nennt sich heute "Gaumenspaß" - die perfekte Einstimmung auf das bald darauf folgende einstige Winzer- und mittlerweile Weinfest am Mai-Feiertag. Die seitdem stetig weiterentwickelte und... [mehr]

Leserbriefe Bad Mergentheim

  • Leserbrief Zur Jugendarbeit

    CDU verdreht Tatsachen

    Mit Erstaunen musste ich in der vergangenen Woche eine Bemerkung eines CDU-Stadtrats lesen. Der Aufwärtstrend und die gute Arbeit der Jugendhilfe Creglingen im hiesigen Jugendhaus, die auf einen Antrag der CDU zurückzuführen sei, seien erfreulich, war dort zu lesen. War es nicht vielmehr so, dass die CDU damals mit ihren Stimmen im Verwaltungsausschuss bereits die... [mehr]

Leserbriefe Wertheim

  • Leserbrief Zu "Behauptung . . ." (FN 26. April)

    Plakate-Abstand ist nicht entscheidend

    Bei allem Verständnis für die Auseinandersetzung zwischen Herbert Alexander Gebhardt und Patrick Schönig über den formal richtigen Zeitpunkt, den exakten Abstand oder womöglich die beste Höhe, mit der Wahlplakate angebracht werden, kann ich beiden nur empfehlen, sich am politischen Wettbewerber CDU ein Vorbild zu nehmen! Wie bei der Wahlkampfveranstaltung in... [mehr]

Lokalsport Buchen

  • Schießen Sieger der Meisterschaften im Sportschützenkreis Buchen geehrt

    Gregori und Friedel erneut herausragend

    In zehn Disziplinen stand am Wochenende die Siegerehrung bei den Kreismeisterschaften des Sportschützenkreises Buchen an. Herausragende Leistungen waren dabei 294 Ringe von Marisa Gregori, KKS Osterburken, mit dem KK-Sportgewehr auf 100 Meter, 298 Ringe durch Siegmund Gross, SG Buchen in KK-100 Meter Auflage, 293 Ringe durch Eva Maria Friedel, SV Schloßau mit dem... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • Sonderschulen und Sonderschulkindergärten Individuell wird auf die Fähigkeiten der Schüler eingegangen

    "Hier wird wertvolle pädagogische Arbeit geleistet"

    Der Main-Tauber-Kreis ist Träger der Beruflichen Schulen und einiger sonderpädagogischer Einrichtungen. Hierzu zählen die Schule im Taubertal für geistig behinderte Kinder, die Sprachheilschule in Unterschüpf und die beiden Schulkindergärten in Unterbalbach und Waldenhausen. In allen Einrichtungen wird ganz individuell auf die Fähigkeiten der Schüler... [mehr]

  • DGB Die neue Regionssekretärin Silke Ortwein und der Kreisvorsitzende Rolf Grüning informierten gestern über Aktionen des Deutschen Gewerkschaftsbundes

    "Wahlen sind extrem wichtig"

    "Wir befinden uns in einem der reichsten Länder Welt. Und da finde ich es sehr traurig, dass so viele Menschen am oder gar unter dem Existenzminimum leben müssen.", antwortet Silke Ortwein auf die Frage, was sie antreibt. Seit zwei Monaten ist die Regionssekretärin des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) für den Main-Tauber-Kreis zuständig. "Soziale... [mehr]

  • Neue Energieeinsparverordnung Energieagentur informiert zu den wichtigen Änderungen

    Mindestwerte werden deutlich verschärft

    "Alle Jahre wieder" könnte das Motto zur Novellierung der Energieeinsparverordnung (EnEV) lauten, denn nach der EnEV 2007 und EnEV 2009 tritt zum 1. Mai dieses Jahres die EnEV 2014 in Kraft. Die Änderungen sind überschaubar, in Teilen aber doch entscheidend, wenn es etwa um die notwendige Erstellung von Energieausweisen geht. Die Energieagentur Main-Tauber-Kreis... [mehr]

Mosbach

  • Unachtsamkeit am Steuer

    19-Jähriger prallte gegen Betonwand

    Vermutlich aus Unachtsamkeit ist am Sonntag gegen 12.30 Uhr ein 19-jähriger BMW-Fahrer kurz nach der Unterführung in der Eisenbahnstraße in einer Linkskurve gegen den rechten Randstein gefahren und danach gegen eine Betonmauer geprallt. Während an dem Auto mit rund 3000 Euro ein wirtschaftlicher Totalschaden entstand, bleib die Mauer unbeschädigt.

  • Vorort-Termin

    Besichtigung der Fahrradwege

    Einen Radverkehrsplan für den Landkreis gibt es, allerdings hat das Radwegenetz Lücken. Beispielhaft: Der Teilabschnitt Obrigheim-Aglasterhausen/ Kirstetter Tal auf der Verbindung zwischen Mosbach und Sinsheim. Diese Strecke wird Matthias Gastel, MdB Bündnis 90/Die Grünen, am heutigen Dienstag im Rahmen einer kleinen Besichtigungstour besuchen. Schotter statt... [mehr]

  • Ins Schleudern geraten

    BMW-Fahrerin drehte Pirouette

    Ins Schleudern ist am Sonntag gegen 11.20 Uhr eine 32-jährige BMW-Fahrerin in der Kälbertshäuser Straße in Hüffenhardt geraten und mit der Fahrzeugfront gegen einen Hang gestoßen. Dabei drehte sich das Auto um die eigene Achse und blieb rückwärts im Erdreich stecken. Der Schaden an dem BMW und an einer am Fahrbahnrand befindlichen Mauer beläuft sich auf... [mehr]

  • Zum "Tag der Arbeit"

    DGB-Empfang im Rathaussaal

    Der DGB-Kreisverband Neckar-Odenwald veranstaltet einen Empfang zum "Tag der Arbeit" am Mittwoch, 30. April, um 18 Uhr im Rathaussaal in Mosbach. Die Begrüßung übernimmt Rudi Braun, Vorsitzender des DGB-Kreisverbandes Neckar-Odenwald. Das Grußwort für die Große Kreisstadt Mosbach spricht Georg Nelius, Stadtrat und Mitglied des Landtags. Weitere Grußworte... [mehr]

  • 20 000 Euro Sachschaden

    Einbruch in Drogeriemarkt

    Ein Drogeriemarkt in der Straße "Im oberen Tal" in Aglasterhausen war am Montag gegen 2.15 Uhr das Ziel eines bislang unbekannten Einbrechers. Der Täter hatte sich gewaltsam Zugang zu dem Gebäude verschafft. Dabei beschädigte er mehrere Kabel und die dazugehörigen elektronischen Einrichtungen. Vermutlich wurde er bei der weiteren Tatausführung gestört. Ob... [mehr]

  • BNI-Unternehmerteam

    Führungswechsel vollzogen

    Führungswechsel beim BNI-Unternehmerteam "Götz von Berlichingen" in Mosbach: Für die nächsten zwölf Monate moderiert Kurt Hofmann aus Roigheim die wöchentlichen Treffen. Dirk Helm aus Binau ist für Mitgliederangelegenheiten zuständig und Mohamed Ahmed aus Buchen führt die Kasse des 40 Mitglieder starken Unternehmerteams. Die drei Unternehmer lösen damit... [mehr]

  • Veranstaltung fällt aus

    Keine Show von Klüpfel und Kobr

    Der Auftritt der beiden Autoren Volker Klüpfel und Michael Kobr unter dem Titel "Kluftinger - Die Show" am Donnerstag, 15. Mai, in Mosbach fällt aus. Die Karten können bei der Vorverkaufsstelle, bei der die gekauft wurden, zurück gegeben werden.

  • Nicolaus-Kistner-Gymnasium Austauschprogramm mit französischer Partnerstadt etabliert

    Neue Menschen kennengelernt

    Für das Nicolaus-Kistner-Gymnasium (NKG) war es eine Premiere. Zum ersten Mal fand zusätzlich zum bestehenden Austausch mit einer Schule, in die Schüler der zehnten bis zur zwölften Klasse gehen, in diesem Jahr auch für die Schüler der Mittelstufe ein Austausch mit Mosbachs Partnerstadt Château-Thierry statt. "Aufgeregt waren am Anfang alle", so eine Lehrerin... [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

  • Badischer Turnerbund

    Landeswandertag in Bretten

    Der Badische Turnerbund veranstaltet am Sonntag, 4. Mai, seinen Landeswandertag. In diesem Jahr ist der Turnverein 1846 Bretten Gastgeber. Start und Ziel ist die Großsporthalle "Im Grüner" in Bretten. Beginn der Wanderungen ist von 9 bis 10.30 Uhr in geführten Gruppen. Zusätzlich bietet der stellvertretende Landesfachwart Karl-Heinz Bergmann für Kinder und... [mehr]

  • Beratungsstelle Kinderschutz

    Richtiger Umgang mit Säuglingen

    Sowohl Osterburken als auch Fahrenbach beteiligen sich am Modellprojekt "Familienbesuche", das die Beratungsstelle für Kinderschutz - angesiedelt beim Landratsamt - in Zusammenarbeit mit der jeweiligen Gemeinde- beziehungsweise Stadtverwaltung angestoßen hat. Ein positiver Effekt der Familienbesuche, bei denen junge Eltern auf konkrete Unterstützungsangebote... [mehr]

Neue Modelle

  • Fahrbericht: Peugeot 508 SW BlueHDI 180 - Mit blauer Weste

    Peugeot verordnet seinen Dieselmodellen sukzessive die strenge Euro-6-Abgasnorm. Davon sind auch die dienstälteren Modelle natürlich nicht ausgeschlossen, wie die Mittelklasse-Baureihe 508 zeigt. Als BlueHDI 180 vereint der Franzose zudem ansehnliche Fahrleistungen mit relativer Genügsamkeit. [mehr]

Niederstetten

  • Am 9. Mai Werner Lämmerhirt kommt zu den Feuchters

    "Tausendsassa" mit Gitarre

    Was ist über Werner Lämmerhirt, seitdem er Ende der 60ger Jahre die musikalischen Bretter dieser Welt betrat, nicht alles geschrieben worden: Er sei eine Legende, ein Gitarrenguru, gar eine Folk-Ikone, die ganze Gitarrengenerationen beeinflusste, und nicht zuletzt auch: ein "Tausendsassa" auf der Gitarre. Den Musiker und Gitarristen selbst Nichteingeweihten... [mehr]

  • Generationenfest Trotz Widrigkeiten ein gelungenes Fest

    Aus Regenwetter das Beste gemacht

    Eines konnte man am Sonntag getrost sagen: Schlechter hätte das Wetter beim Generationenfest mit Frühlings- und Flohmarkt sowie verkaufsoffenem Sonntag gar nicht sein können. Dennoch machten die Veranstalter aus dem Wetter das Beste. Obwohl es konsequent Bindfäden regnete, fanden die meisten der angekündigten Aktionen - von Schauschminken über Streichelzoo bis... [mehr]

  • 20 Jahre Romschlössle Alte Mauern voller Leben / Geburtstagsfest für belieben kulturellen und sozialen Treffpunkt

    Creglingen feiert sein Kulturzentrum

    Vor zwanzig Jahren wurde mit der Romschlössle-Sanierung ein Großprojekt abgeschlossen, das das Tauberstädtchen bis heute prägt. Am Wochenende feierte die Stadt ihr Kulturzentrum mit Festakt, Konzert und einem Tag der offenen Tür, der die ganze Vielfalt der Einrichtung präsentierte. Die Gratulantenschar war groß und reichte von "königlichen Hoheiten" wie der... [mehr]

  • In Creglingen verwurzelt Erfolgsunternehmer Udo Wirthwein feiert heute seinen 70. Geburtstag / Strategisch denkender Konzernchef und überzeugter Qualitätsmensch

    Ein Unternehmer mit Leib und Seele

    Der in seiner Heimat Creglingen fest verwurzelte Erfolgsunternehmer Udo Wirthwein feiert heute seinen 70. Geburtstag. Er ist ein strategisch denkender Konzernchef, der vor wenigen Wochen vom Vorstandsvorsitz an die Spitze des Aufsichtsrates der Wirthwein AG gewechselt ist. Sein Gespür, seine unternehmerische Weitsicht und seine ungebrochene Tatkraft sind... [mehr]

  • Störche auf der Durchreise

    Drei Störche ließen sich am Sonntagvormittag bei strömendem Regen auf dem grünen Berg beim Fingerhutmuseum in Creglingen nieder. Die Thermik hatte wahrscheinlich nachgelassen, so sorgte ein Zwischenstopp mit Durchstöbern des frischen Grases für neue Kräfte zum Weiterflug. Wohin? Das wissen nur die drei Adebare allein. Bild: Greif

Regionalsport

  • Judo Johanna Schumann vom TSV Tauberbischofsheim holt bei den Deutschen Einzelmeisterschaften der Ü30 die Silbermedaille

    Der Höhepunkt der bisherigen Karriere

    Johanna Schumann hat bei den Offenen Deutschen Judo-Einzelmeisterschaften der altersklasse Ü30 die Silbermedaille gewonnen. Der Bundesligakämpferin von der Judoabteilung des TSV Tauberbischofsheim ist mit dieser Platzierung der sportliche Höhepunkt ihrer bislang schon sehr erfolgreichen Kämpferkarriere gelungen. Der Deutsche Judo-Bund hat in Zusammenarbeit mit... [mehr]

  • Basketball

    Rebounds gaben den Ausschlag

    Alba Berlin - s.Oliver Baskets 84:74 (29:25, 12:15, 29:14, 15:20) Berlin: Jagla (17 Punkte)/1 Dreier), Redding (13), Stojanovsji (11/1), Hammonds (10), Logan (9/2), Schultze (8/2), Kendall (7), Wohlfahrt-Bottermann (5), Radosevic (2), Vargas (2), King (1). Würzburg: Sommerville (15/1), Waters (15/3), Stuckey (9/3), McNaughton (8), McKinney (8/2), Little (8), Ugrai... [mehr]

  • American Football Rothenburg Knights verlieren zum Saisonauftakt zu Hause gegen die Stuttgart Scorpions mit 52:66

    Schwächen in der Defensive wurden überdeutlich

    Bei bestem Footballwetter verloren die Franken Knights aus Rothenburg ob der Tauber ihren "Season-Opener" in der American-Football-Bundesliga zu Hause gegen die Stuttgart Scorpions. Nachdem die Ritter anfangs sogar mit 13:0 in Führung gegangen waren, mussten sie sich nach einem abwechslungsreichen und unterhaltsamen Spiel mit 52:66 letztlich verdient geschlagen... [mehr]

Rhein-Main-Neckar

  • Leserbrief Zum Landesjagdgesetz

    Jäger finden sich im Gesetz kaum wieder

    Während unser Landesvater in gewohnter Weise um Versachlichung der Diskussion um das neue Landesjagdgesetz wirbt, wird ein weiteres Mal: "Wir hören Sie, aber erhören tun wir Sie nicht", gelebt! Wir Jäger fühlen uns nicht einmal gehört und finden uns in diesem monströsen Konstrukt: Jagd- und Wildtiermanagementgesetz Baden - Württemberg (JWMG) - obwohl wir... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • FN-Interview Der Leiter der Stadt- und Feuerwehrkapelle Tauberbischofsheim, Gustav Endres, über das Turmblasen, das am Freitag wieder beginnt

    "Ich fühle mich dort fast schon heimisch"

    Eine liebgewonnene Tradition erwacht am Freitag aus ihrem wohlverdienten Winterschlaf: Das Turmblasen wird von diesem Tag an wieder jeden Freitag die Tauberbischofsheimer Bürger und ihre Gäste musikalisch auf das Wochenende einstimmen. Die Fränkischen Nachrichten unterhielten sich mit dem Leiter der Stadt- und Feuerwehrkapelle Tauberbischofsheim, Gustav Endres,... [mehr]

  • TSV-Karateabteilung Weiterbildung mit japanischen Meistern

    Blicke über den Tellerrand hinaus

    Eine kleine Delegation der Karateabteilung des TSV Tauberbischofsheim war in Elsenfeld zu einem Lehrgang der besonderen Art eingeladen. Lehrgangsleiter war Meister Tokio Funasako, 8. Dan der Karate-Stilrichtung Goju-Ryu. Mit Meister Funasako verbindet der Tauberbischofsheimer Cheftrainer Schlatt eine langjährige Freundschaft. Der zweite Lehrgangsleiter war Meister... [mehr]

  • Liederabend Bunter Melodienstrauß beim Männergesangverein Pülfringen

    Den Chorgesang gemeinsam gepflegt

    Es ist für den Männergesangverein Eintracht Pülfringen schon seit vielen Jahrzehnten Tradition, im Frühjahr auswärtige Chöre zu einem Liederabend einzuladen, um das gemeinsame und verbindenden Hobby, den Chorgesang zu pflegen. So konnte Robert Haas, Vorsitzender des MGV, im voll besetzten Dorfgemeinschaftshaus viele Zuhörer aus allen Ortsteilen und darüber... [mehr]

  • Erstkommunionfeier in St. Bonifatius

    18 Kinder aus der katholischen Kirchengemeinde St. Bonifatius feierten gemeinsam gemeinsam das Fest der ersten heiligen Kommunion in der Bonifatiuskirche. Gemeindereferent Wolfgang Eitzenberger hat die Kinder gemeinsam mit sieben Katechetinnen und Katecheten über ein halbes Jahr lang auf dieses Fest vorbereitet. Der Gottesdienst und die Vorbereitungszeit standen... [mehr]

  • Erstmals "Grauer Burgunder" im "Edelberg"

    Am Städtischen Rebgut am Edelberg wurde nach Mitteilung der Winzergenossenschaft Beckstein eine Teilfläche neu bepflanzt. Die Rebsorten Weißer und Grauer Burgunder werden mit einer Fläche von rund zwei Hektar an drei verschiedenen Stellen in Zukunft die Edelberg-Weine ergänzen. War bisher bereits der Weiße Burgunder im Sortiment, wird die Burgunderfamilie um... [mehr]

  • Schlosskonzert "Piano Mallets" im Rathaussaal

    Exotische Klangwelten

    Mallets (englisch Schlägel) - das sind Marimba-, Vibra- und Xylophone. Diese Stabspiele entfalten einen enormen Klangreichtum und verbreiten den Zauber des Exotischen. Zusammen mit Klavier bilden sie die höchst ungewöhnliche Besetzung des nächsten Tauberbischofsheimer Schlosskonzerts am Samstag, 10. Mai, um 20 Uhr im Rathaussaal. Reizvoll auch der Titel des... [mehr]

  • Feierliche Erstkommunionfeier in St. Martin

    "Jesus, Du bist das Licht der Welt"": unter diesem Motto feierten in der Tauberbischofsheimer Stadtkirche St. Martin 25 Kinder aus den Gemeinden St. Martin und Dienstadt St. Jakobus ihre Erstkommunion. Kaplan Rainer Warneck machte in seinen Predigtgespräch mit den Kindern durch zahlreiche Beispiele deutlich, wie Menschen für andere Menschen "Licht der Welt" sein... [mehr]

  • MGV Pülfringen Verdienter Sänger ausgezeichnet

    Manfred Knüll geehrt

    Liederabende werden traditionell zu Ehrungen verdienter Chormitglieder genutzt. Die Ehrung für 50 Jahre aktive Sängertätigkeit nahm Ingbert Steinam in Vertretung der Präsidentin des Badischen Sängerbundes vor. Für den Verein würdigte Robert Haas den Jubilar. Manfred Knüll wurde vom Badischen Sängerbund und dem Deutschen Sängerbund mit der goldenen... [mehr]

  • Plakatträger beschädigt

    Bislang Unbekannte machten sich in der Nacht von Freitag auf Samstag an zwei an Straßenlampen befestigten Plakatträgern im Bereich der Ortsdurchfahrt zu schaffen. Die mit Kabelbindern in einer Höhe von etwa drei Metern befestigten Wahlplakatträger wurden heruntergerissen, wobei geringer Sachschaden entstand.

  • Sachbeschädigung Zeugen gesucht

    In der ehemaligen Jugendherberge in Tauberbischofsheim ließen Unbekannte vermutlich über das vergangene Wochenende ihrer Zerstörungswut freien Lauf. Sie drangen gewaltsam über die Haupteingangstür in das gerade erst neu renovierte Gebäude im Schirrmannweg ein und begannen mit ihren Verwüstungen im Erdgeschoß, indem sie sechs Feuerlöscher abnahmen und diese... [mehr]

  • Aero Club StartUp Gliding in Hochhausen

    Schnupperflüge möglich

    Fliegen ist nur etwas für Mutige und Wagemutige - solche Sprüche hört man oft aber, dass sie nicht stimmen, kann man selbst erleben. Beim Aero Club Tauberbischofsheim gibt es die Möglichkeit das Segelfliegen von der Pike auf zu erlernen. Um mal einfach so reinzuschnuppern, ob man auch Pilot werden will und dieses Hobby etwas für einen ist, gibt es die Aktion... [mehr]

  • Musik- und Feuerwehrkapelle Osterkonzert bot wieder einen unterhaltsamen Abend in der Brehmbachtalhalle

    Von Persien und Atlantis bis nach Mexiko

    Einen unterhaltsamen Abend bot die Musik- und Feuerwehrkapelle an ihrem 47. Osterkonzert in der Königheimer Brehmbachtalhalle. Die musikalische Eröffnung des Abends oblag dem Jugendorchester PüKöGi, das sich aus 19 Musikerinnen und Musikern der drei Musikvereine aus Gissigheim, Königheim und Pülfringen zusammensetzt. Es steht seit nun fast zwei Jahren unter der... [mehr]

Tischtennis

  • Tischtennis Endspiele um den Tauberpokal wurden in der Wildbachhalle in Nassig absolviert / Insgesamt standen zehn Entscheidungen auf dem Programm

    Fast zwölf Stunden Spannung nonstop

    Der gemeinsame Endspieltag Tauberpokal des Tischtennisbezirks Tauberbischofsheim fand in der Wildbachhalle in Nassig statt. Der Tauberpokal wird neben der regulären Verbandsrunde traditionell spielklassenintern während der Rückrunde in 4er-Teams ausgespielt. In den insgesamt zehn Wettbewerben waren der FC Dörlesberg und der SC Grünenwört mit jeweils zwei... [mehr]

Walldürn

  • Mitgliederversammlung Sportgemeinde '73 Walldürn zog Bilanz / Zahlreiche sportliche Erfolge gefeiert / Neues Führungsduo der Handballabteilung

    "Ein Beispiel für ein intaktes Vereinsleben"

    Gut besucht war am Samstagabend die Mitgliederversammlung der Sportgemeinde '73 (SpG) Walldürn im Gasthof "Akropolis/Zum Ritter" in Walldürn. Im Mittelpunkt standen neben den Tätigkeitsberichten des Vorstandes und der Leiter der Abteilungen Badminton, Handball und Tischtennis auch die Wahl eines neuen Führungsduos bei den Handballern. Nach einer kurzen... [mehr]

  • "Tag der offenen Tür" im Bahnhof Miltenberg

    Jene Diesellok, mit der Udo Lindenberg einest durch deutsche Lande gezogen ist, gehört mittlerweile der Westfrankenbahn. Sie ist zwar nicht mehr fahrtüchtig, wird aber sicher einer der Hingucker beim "Tag der offenen Tür" am Donnerstag, 1. Mai, von 11 bis 17 Uhr im Bahnhof Miltenberg. Wer mal hinter die Kulissen schauen will, den erwarten unter anderem... [mehr]

  • In der Basilika

    Konzert des Jugendchors

    Unter der Überschrift "Film & Musical" gestaltet der Jugendchor der Pfarrei St. Georg zwei Konzertabende. Das erste Konzert findet am Samstag, 10. Mai, um 19.30 Uhr, das Zweite am Sonntag, 11. Mai, um 18 Uhr im Pfarrsaal statt. Der Jugendchor bereitet sich schon seit ein paar Monaten auf sein erstes Konzert vor. Begleitet wird der Chor von einer Band. Die... [mehr]

Weikersheim

  • Wittenstein alpha GmbH Nachfolger von Dieter Derr und Johannes Arnold

    Dr. Bernd Schimpf heißt der neue Geschäftsführer

    Zum 1. April hat Dr. Bernd Schimpf die Geschäftsführung der Wittenstein alpha GmbH übernommen. Er folgt damit auf Dieter Derr und Johannes Arnold, die beide aus dem Unternehmen ausgeschieden sind. Bernd Schimpf bringt für seine neue Aufgabe innerhalb der Wittenstein-Gruppe umfassende fachliche Expertise und langjährige Führungserfahrung mit - zuletzt... [mehr]

  • Erstkommunion in Röttingen

    Unter dem Motto "Sei eine Note in Gottes Melodie" feierten in der Stadtpfarrkirche St. Kilian in Röttingen acht Kinder das Fest der ersten Heiligen Kommunion. Nach einer langen Vorbereitungszeit und von der Songgruppe "Con Lancia" mit Liedern umrahmt, gingen Aaron Baumann, Emma Bumm, Hanna Eichinger, Johanna Engelhardt, Jonas Engelhardt, Jannik Kreußer, Julian... [mehr]

  • Flucht nach Parkplatzrempler

    Auf dem Parkplatz der Sporthalle in Igersheim in der Erlenbachtalstraße hat ein Unbekannter am Sonntagnachmittag ein Fahrzeug beschädigt und ist danach einfach weitergefahren. Der noch nicht ermittelte Autofahrer hatte in der Zeit zwischen 14 und 17.10 Uhr vermutlich beim Ein- oder Ausparken einen abgestellten grauen Opel Meriva am hinteren Radlauf gestreift und so... [mehr]

  • Bergkirche Laudenbach Am 1. Mai startet die neue "Saison" / Pilgeramt und Maiandacht

    Kollekten für den Erhalt des Gotteshauses bestimmt

    Mit dem ersten feierlichen Pilgeramt am Donnerstag, 1. Mai, um 9 Uhr öffnet die Laudenbacher Bergkirche wieder ihre Pforten für regelmäßige Gottesdienste. Nach dem Großputz vor wenigen Tagen durch engagierte Laudenbacher Gemeindemitglieder erstrahlt die Bergkirche frisch geputzt und gerichtet für den Marienmonat Mai. An den Mai-Sonntagen ergeht der Aufruf zur... [mehr]

  • Skulpturenschau in Weikersheim Vernissage am Sonntag, 18. Mai

    Plastiken von Karl Ulrich Nuss

    Seit 2008 stellt die Stadt Weikersheim das Figürliche ins Zentrum und gibt einem Künstler die Möglichkeit, Plastiken im öffentlichen Raum zu zeigen. Für die siebte Skulpturenschau konnte Professor Karl Ulrich Nuss gewonnen werden. Renommierter Bildhauer 1943 in Stuttgart geboren, lebt und arbeitet er seit 1970 in Weinstadt-Strümpfelbach und zählt zu den... [mehr]

  • Wirtschaft CeraCon eröffnet Niederlassung in England

    Schritt auf dem europäischen Markt getan

    Diesen April war es soweit: Das Weikersheimer Maschinenbauunternehmen CeraCon hat einen neuen Meilenstein gelegt. Mit einem Tag der offenen Tür wurden die Räumlichkeiten der CeraCon Ltd. in einem Vorort von Birmingham vom englischen Geschäftsführer Robert Jones eingeweiht. Nun hat CeraCon, die hauptsächlich für Kunden aus dem Automobilzulieferbereich bzw. dem... [mehr]

Wertheim

  • CDU-Wahlkampf

    "Die Klingen in Ordnung halten"

    Bestenheid habe sich in den vergangenen Jahren gut entwickelt. Das stellte CDU-Stadtrat Axel Wältz zum Auftakt der Wahlversammlung der Bürgerliste für Wertheim am Freitag im Bürgertreff fest und versprach, sich dafür weiter einzusetzen. Wältz erwähnte erfolgte Investitionen in die Infrastruktur wie die Instandsetzung des Zieglerwegs, des Kleinen Wegs und der... [mehr]

  • Waldkindergarten Dertingen Offiziellen Start mit einem "Waldfest" begangen / Verantwortliche berichten über einige Besonderheiten der Einrichtung

    Ein idealer Ort für "Draußenkinder"

    Mit einem Fest feierte der Waldkindergarten Dertingen am Sonntag seinen offiziellen Start. Seit dem 3. März diesen Jahres ist die Einrichtung in Betrieb. Zuvor mussten allerdings viele Hürden gemeistert werden (wir berichteten mehrfach). Auch diesen Erfolg feierte man mit dem "Waldfest", das auf der Kindergartenwiese am "Kümmelberg" stattfand (siehe dazu auch... [mehr]

  • Landratsamt Main-Spessart Impfbücher werden eingesehen

    Einfache und effektive Vorbeugung

    Im Auftrag des Ministeriums für Gesundheit und Pflege wird das Gesundheitsamt Main-Spessart von Mai bis Juni erneut Einsicht in die Impfbücher bei allen Schülern der 6. Klassen nehmen. Die Vorlage vorhandener Impfbücher bei schulischen Impfberatungen des öffentlichen Gesundheitsdienstes ist für die Eltern verpflichtend (GDVG-Art. 14 Abs. 5), heißt es in einer... [mehr]

  • Wettbewerb der Deutschen Ruderjugend RGW erstmals daran beteiligt

    Gesucht wird die schnellste Ruderklasse im ganzen Land

    "Zieh! Komm schon! Da geht noch was!" So angefeuert, legten sich die Mädchen und Jungs gleich noch kräftiger in die Riemen. Um vielleicht 2014 zur schnellsten Ruderklasse Deutschlands zu gehören. Zum fünften Mal hat die Deutsche Ruderjugend in diesem Jahr den Wettbewerb ausgeschrieben, zum ersten Mal hat sich auch die Rudergesellschaft Wertheim (RGW) daran... [mehr]

  • Ortschaftsrat Haushaltsanforderungen für 2015 bildeten einen Schwerpunkt der jüngsten Sitzung

    Sanierungsmaßnahmen im Jugendraum

    Bei der Ortschaftsratssitzung am Freitag im Rathaus informierte Ortsvorsteherin Songrit Breuninger über aktuelle Gegebenheiten und stellte die Haushaltsanforderung für 2015 vor. Die Ortsvorsteherin berichtete, dass bereits fünf Bauplätze im Gebiet "Wacholderbüschlein" verkauft seien und die Erschließungsmaßnahmen bald beginnen werden. Die Bauarbeiten an der... [mehr]

  • Frühjahrskonzert Musikverein Rauenberg hatte die Kollegen aus Eichenbühl, den Chor "Belcanto" aus Freudenberg und das Quartett "Claudia Beck & Friends" zu Gast

    Sogar ein "echter" Schotte war dabei

    Der Musikverein Rauenberg hatte zu seinem Frühjahrskonzert unter dem Motto "Im Zauber des Nordlichts" den Musikverein "Eichenkranz" Eichenbühl und den gemischten Chor "Belcanto" aus Freudenberg eingeladen. Die Raubachhalle war voll besetzt, als die Blaskapelle Eichenbühl unter der Leitung von Edi Sagert mit dem zündenden Marsch "Im schwedischen Zigeunerlager"... [mehr]

  • VHS-Filmreihe "Le Weekend" am heutigen Dienstag und am morgigen Mittwoch im Roxy-Kino zu sehen

    Von der neuen Lust auf Leben und Liebe

    "Le Weekend" lautet der Titel des Films, der in der VHS-reihe am heutigen Dienstag um 18.30 Uhr und am morgigen Mittwoch um 20.30 Uhr jeweils als Wertheimer Erstaufführung (frei ohne Altersbeschränkung) zu sehen ist. Die Wertheimer Volkshochschule stellt diese Woche ein britisches Ehepaar vor, das Jahrzehnte nach seiner Hochzeitsreise nach Paris für ein Wochenende... [mehr]

  • Reihe "Elternkompass" Thema lautet "Wie funktioniert Schule?"

    Von Rechten und Pflichten der Eltern

    Die Reihe "Elternkompass: Kinder begleiten, Kinder fördern" wird am Montag, 5. Mai, zum Thema "Wie funktioniert Schule?" fortgesetzt. Im Rathaus erhalten um 19.30 Uhr Eltern von Vorschulkindern und Grundschülern Informationen und Hilfestellungen zu diesem Thema. Referent ist Alois Schmitt, Schulamtsdirektor im staatlichen Schulamt Künzelsau. Eltern haben das Recht... [mehr]

  • Comenius Realschule Anlässlich des "Welttages des Buches" las gestern Anna Seidl aus ihrem Roman "Es wird keine Helden geben"

    Werk voller Tiefe und Emotionalität

    Es gibt doch immer wieder Überraschungen. Termine, von denen man sich eigentlich nicht viel verspricht, und über die man hinterher froh ist, dabei gewesen zu sein. Und sei es, weil dabei einige der eigenen Vorurteile und Klischeevorstellungen zu Bruch gegangen sind. Gestern Vormittag war so ein Termin. Eine selbst noch jugendliche Autorin liest aus ihrem... [mehr]

Würzburg

  • Zahlreiche Verspätungen Autozug fuhr über Mountainbike

    Auf Gleise geworfen

    Ein Autozug hat in der Nacht auf Samstag zwischen dem Würzburger Hauptbahnhof und dem Haltepunkt Würzburg Süd ein Fahrrad im Gleisbereich erfasst. Durch das Mountainbike, das vermutlich auf die Gleise geworfen wurde, kam es zu Zugverspätungen. Ein Bürger informierte die Bundespolizeiinspektion Würzburg in der Nacht auf Samstag telefonisch darüber, dass ein Zug... [mehr]

  • Karikaturen zu Ökumene und Kirche Ausstellung im Museum "Kirche in Franken" in Bad Windsheim

    Aus Sympathie Impulse für den Betrachter

    Vom 26. April bis 20. Juli zeigen die Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis und Dekanat Neustadt/A.-Bad Windsheim und das Museum Kirche in Franken im Fränkischen Freilandmuseum die Karikaturenausstellung "Ach du lieber Gott" - Karikaturen zu Ökumene und Kirche. Kirche und Karikatur - diese Verbindung ist keine Selbstverständlichkeit. Die Karikatur verletzt... [mehr]

  • HIV Seit einem Jahr bietet die Würzburger Aids-Beratungsstelle Schnelltests an

    Klarheit schon nach wenigen Minuten

    Dass jemand das Vollbild Aids zeigt, gibt es kaum noch. Doch Aidssymptome wie Lungenentzündungen kommen vor, wenn sich Infizierte zu spät testen lassen und darum zu spät mit der Behandlung beginnen. Um mehr Menschen zu ermutigen, sich einem Test zu unterziehen, bietet die Aids-Beratungsstelle Unterfranken seit einem Jahr einen anonymen HIV-Schnelltest an. Am 2.... [mehr]