Fränkische Nachrichten Archiv vom Dienstag, 1. April 2014

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • 60. Geburtstag Karin Kegelmann gestaltet maßgeblich das Vereinsleben in der Baulandgemeinde mit / Jubilarin ist stets sportlich aktiv

    Eine Großeicholzheimerin mit "Leib und Seele"

    Ihren 60. Geburtstag feiert heute in Großeicholzheim die bis weit über die regionalen Grenzen hinaus bekannte Karin Kegelmann. Sie engagierte sich besonders im Sportverein Großeicholzheim, insbesondere im Gymnastiksport, und als Mitbegründerin und Organisatorin des örtlichen Faschings.In Schillingstadt aufgewachsenGeboren wurde Kegelmann als eines von vier... [mehr]

  • Beim Verband Wohneigentum Seckach Aktivposten nach Jahrzehnten ehrenamtlicher Arbeit verabschiedet / Gerhard Schmitt zum Ehrenmitglied ernannt

    Josef Kowatschitsch jetzt Ehrenvorsitzender

    "In jedem Neuanfang steckt auch ein Abschied", und der hinterlässt tiefe Spuren, ebenso wie diejenigen, die verabschiedet werden. Das war auch im Rahmen der Jahreshauptversammlung des "Verband Wohneigentum Seckach", vormals Siedergemeinschaft, im Gasthaus "Zum Grünen Baum" zu spüren. Denn auch dort ging eine Ära zu Ende: Josef Kowatschitsch stand nach 27 Jahren... [mehr]

  • In Sennfeld Nominierungsversammlung

    Kandidaten der Freien Wähler

    Zur Nominierungsversammlung der Kandidaten für die Gemeinderatswahl trafen sich die Freien Wähler im Kleintierzüchterheim in Sennfeld. Die Fraktionsvorsitzende Elisabeth Baier begrüßte die Anwesenden und gab ihrer Freude Ausdruck, dass es auch diesmal gelungen sei, eine gute Mannschaft und vor allen Dingen auch Frauen zur Kandidatur für die Wahl am 25. Mai zu... [mehr]

  • Schwimmbadförderverein "Visa" In Adelsheim Bilanz gezogen

    Tombola ist Einnahmequelle

    Zur Jahreshauptversammlung trafen sich die Mitglieder und Freunde des Adelsheimer Schwimmbades im Gasthaus "Alessia". Die Vorsitzende Elisabeth Baier begrüßte die Anwesenden, besonders die stellvertretende Bürgermeisterin Heide Lochmann sowie den stellvertretenden Vorsitzenden der örtlichen DLRG, H. Borger. Zunächst erinnerte die Vorsitzende im Rückblick, dass... [mehr]

  • VfB Sennfeld zog Bilanz Demografischer Wandel geht auch am Sportverein nicht spurlos vorbei / Rückblick auf das Jubiläum

    Zusammenhalt der VfB-Familie Garant des Erfolgs

    Wolfgang Bielesch und Uwe Seyboth wurden bei der Jahreshauptversammlung des VfB Sennfeld am Samstagabend im Sportheim wieder einstimmig als Vorsitzende gewählt.Kooperation gefragt"Eine Vorstand kann nur so stark sein wie seine Mitglieder", stellte Uwe Seyboth fest. Nach wie vor ist der Zusammenhalt der "großen VfB-Familie" ein Garant des Erfolges. Der demografische... [mehr]

Aktuelles

Bad Mergentheim

  • Historische Deutschorden-Compagnie Es gilt die Deutschmeister Verbindungen Mergentheim-Wien weiter zu festigen

    Ältestes europäisches Staatssymbol

    Wenn zu den St. Georgstagen der Historischen Deutschorden-Compagnie zu Mergentheim e.V. am 26. /27. April wieder Deutschmeister-Gäste aus Österreich/Wien nach Mergentheim anreisen, ist es üblich und guter Brauch, dass die Flagge ihres Landes, Rot-Weiß-Rot zur Begrüßung aufgezogen wird. Nur die wenigsten Bürger beider Länder werden aber die Zusammenhänge um... [mehr]

  • Mobilpark Ried Große Frühjahrsmesse am Samstag und Sonntag, 5./6. April, jeweils von 10 bis 18 Uhr

    Besucher können mobiles Wochenende gewinnen

    Der Frühling hat sich dieses Jahr überraschend früh gezeigt. Zeit also, die Saison im Mobilpark Ried nun auch offiziell zu beginnen. Der Startschuss erfolgt am Samstag und Sonntag, 5. und 6. April, jeweils von 10 bis 18 Uhr mit der großen Frühjahrsmesse. Besondere Attraktion ist ein großes Gewinnspiel, das dem Namen des Mobilparks Ried alle Ehre macht: sechs... [mehr]

  • VdK Der Ortsverband Markelsheim hat 109 Mitglieder / Vorträge geplant

    Die gesamte Arbeit beleben und ausweisen

    Mit Vorträgen in die Öffentlichkeit gehen will künftig der VdK-Ortsverband Markelsheim mit seinen derzeit 109 Mitgliedern. Dieses Vorhaben wurde in der Jahreshauptversammlung des Ortsverbandes im Landgasthof Taubertal lebhaft diskutiert mit dem Ziel, den Mitgliedern vermehrt Informationen über Versicherungsfragen, Angebote der Krankenkassen und auch über... [mehr]

  • TSV Althausen/Neunkirchen Im Rahmen der Jahreshauptversammlung Bilanz gezogen / Die höchste Mitgliederzahl, die es jemals gab

    Die Zahl 1000 wird bereits jetzt ins Auge gefasst

    Zur Jahreshauptversammlung begrüßte Kurt Blank, Vorsitzender des TSV Althausen/Neunkirchen, viele Mitglieder. Das voll besetzte Sportheim wertet er als Zeichen von großem Interesse der Vereinszugehörigen an der Entwicklung ihres TSV. Nachdem Blank die Beschlussfähigkeit der Versammlung festgestellt hatte, erinnerte er der Verstorbenen 2013. Bevor Blank zu seinem... [mehr]

  • Musikkapelle Löffelstelzen Jahreshauptversammlung

    Ehrung für Martin Salch

    Die Hauptversammlung des Musikvereins Löffelstelzen wurde durch die Musikkapelle mit zwei Musikstücken eröffnet. Anschließend erhob man sich zum Gedenken an die verstorbenen Mitglieder. Lang zeigte auf, dass 2013 ein Jahr der Veränderungen im Verein und der Kapelle gewesen sei: Neue Vereinsführung, Abschied von Gründer Anton Stolz sowie fördernden... [mehr]

  • Kommunalwahl FDP/Unabhängige Bürger-Wahlvorschlag

    Gemeinderatsliste ist jetzt komplett

    Die FDP-Mitglieder des Stadtverbandes Bad Mergentheim und die Vertreter der Unabhängigen Bürger durften ihre Kandidaten auf der Gemeinderatsliste gleich zweimal wählen: Aus formalen Gründen musste die Nominierungsveranstaltung nämlich wiederholt werden und erschwerend kam hinzu, dass es aufgrund der Namensgebung zudem erforderlich wurde, dass 50... [mehr]

  • Museum Ausstellung "Indianer" / Eröffnung am 4. April

    Interessantes von den nordamerikanischen Ureinwohnern

    Große Dioramen präsentieren die Lebenswelt nordamerikanischer Ureinwohner der Rocky Mountains, Great Plains und Alaska sowie die Tierwelt in ihrer charakteristischen Umgebung. Gewaltige Bisons und Kodiakbären, Grizzlies und Pumas, aber auch Eisbären und niedliche Grauhörnchen bevölkern die großen Lebensräume des nordamerikanischen Kontinents und in diesem... [mehr]

  • Wirtschaft Der BayWa-Baustoffhandel in der Wilhelm-Frank-Straße in Bad Mergentheim steht ab 1. Mai unter neuer Führung

    Maas Baustoffe übernimmt den Standort

    Ab 1. Mai steht der BayWa-Baustoffhandel in der Wilhelm-Frank-Straße 48 in Bad Mergentheim unter neuer Führung. Wie die Fränkischen Nachrichten gestern aus der BayWa-Konzernzentrale in München erfahren haben, wird die Maas Baustoffe GmbH, mit Hauptsitz in Ilshofen-Eckartshausen, die Zweigstelle in der Großen Kreisstadt übernehmen. "Die derzeit 15 Mitarbeiter... [mehr]

  • Musik zum Frühling: Stadtkapelle eröffnet die Konzertsaison

    Die Stadtkapelle Bad Mergentheim eröffnet mit dem Frühlingskonzert am Samstag, 5. April, um 19.30 Uhr in der Wandelhalle im Kurpark ihre Konzertsaison 2014. Höhepunkt und Startschuss in die musikalische Saison ist das Frühlingskonzert, für das Dirigent Hubert Holzner neben klangschönen auch anspruchsvolle Werke der Blasmusikliteratur ausgewählt hat. Der Abend... [mehr]

  • "Gläserne Produktion" Auftaktveranstaltung mit "Tag der offenen Tür" auf dem Jakobshof in Markelsheim

    Pater Basil sorgt für eine "kleine Abkühlung"

    Ein "Tag der offenen Tür" auf dem Jakobshof im Bad Mergentheimer Stadtteil Markelsheim am Sonntag bildete den Auftakt 2014 zur Landesaktion "Gläserne Produktion", die im Übrigen auf die Initiative des ehemaligen baden-württembergischen Landwirtschaftsministers Gerhard Weiser zurückgeht. Bei besten äußeren Bedingungen und hochsommerlichen Temperaturen ließen... [mehr]

  • DRK-Kreisverband Bad Mergentheim 16 Rotkreuzler legten die Ausbildung jetzt mit Erfolg ab

    Sanitätskurs erfolgreich absolviert

    Ehrenamtlichen Sanitätshelfern begegnet man fast überall. Sie leisten Dienst auf Volks- oder Stadtfesten und bei anderen öffentlichen Veranstaltungen. In den ländlichen Gebieten kommen Sie auch als so genannte Helfer-vor-Ort zum Einsatz. Ihre Aufgabe ist es, Hilfe zu leisten und vor allem die wichtige Erstversorgung bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes... [mehr]

  • FC-Bayern-München-Fanclub Hohenlohe Jahreshauptversammlung mit Ehrung verdienter Mitglieder / Weiterhin im Fanvorteilsprogramm vertreten

    Schmieg und Oehling seit 25 Jahren dabei

    "Wir blicken auf das erfolgreichste Jahr unseres Vereins zurück, doch die laufende Saison könnte das Ganze nochmals toppen." Mit diesen Worten eröffnete Walter Lehr, Vorsitzender des FC-Bayern-Fanclubs Hohenlohe, die Jahreshauptversammlung im "Ara" in Markelsheim. Er ließ durchblicken, dass man durchaus stolz sein könne, die "beste Mannschaft der Welt" zu... [mehr]

  • Jugendhaus Marabu Konzert "Bock auf Mucke" am Samstag, 5. April, ab 19.30 Uhr

    Sechs Bands heizen ordentlich ein

    Das städtische Jugendhaus Marabu ruft am Samstag, 5. April, im Stadtgarten (Würzburger Straße 12-16) zum Konzert "Bock auf Mucke" mit sechs Jugendbands auf. Einlass ist um 19 Uhr, Beginn um 19.30 Uhr. Jugendliche bis einschließlich 15 Jahren dürfen bis 22 Uhr anwesend sein.Viel gebotenGeboten wird selbstkomponierte Musik aus den Genres Spaßakustik, Hip Hop,... [mehr]

  • Überraschung Umbau des Bad Mergentheimer Bahnhofs wird verschoben / Deutsche Bahn bezieht in sechs Jahren sauberen Strom / Lesermeinung ist gefragt

    Tauberbahn wird bis 2020 elektrifiziert

    Der Umbau des Bad Mergentheimer Bahnhofs wird verschoben. Dies geht aus einem Dossier hervor, das zur Bilanzpressekonferenz der Deutschen Bahn vor wenigen Tagen erstellt wurde und den Fränkischen Nachrichten vorliegt. Demzufolge plant das Unternehmen bis 2020 die Umstellung der Tauberbahn zwischen Königshofen und Crailsheim auf elektrischen Fahrbetrieb. Deshalb... [mehr]

  • SG Bad Mergentheim Hauptversammlung

    Verein auf gutem Weg

    Die Handballer der SG Bad Mergentheim führten in Markelsheim ihre Mitgliederversammlung durch. In dem in Abwesenheit verlesenen Bericht des Vorsitzenden wurde die Vielzahl an Aktivitäten des Vereins in der letzten Saison reflektiert. So war das Turnier zum 20. Geburtstag trotz großen Herausforderungen an den frisch zusammengestellten Vorstand ein Highlight des... [mehr]

Blaulicht

  • Diebstahl

    Mit der Aufklärung eines Diebstahls sind derzeit die Beamten des Bad Mergentheimer Polizeireviers befasst. So wurde am Sonntag, in der Zeit von 2 bis 2.30 Uhr, in einem Café am Bad Mergentheimer Marktplatz ein schwarzer Kapuzenmantel der Marke "Mammut" gestohlen. In dessen Jackentasche befand sich ein weißes Motorola-Handy und ein Schlüsselbund. Während der... [mehr]

  • Motorradunfall

    Eine verletzte Motorradfahrerin und ein total beschädigtes Motorrad sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Sonntagmittag bei Bad Mergentheim. Vermutlich aufgrund mangelnder Fahrpraxis geriet eine 51-jährige Kawasaki-Lenkerin in einer Linkskurve auf der Landesstraße 1001 von der Fahrbahn ab, fuhr eine steile Böschung hinunter, zwischen mehreren Bäumen hindurch... [mehr]

Boxberg

  • Kulturkirche Konzert am 5. April mit Anna Munka

    Doppelte Bedeutung der Passion

    Modern Passion ist ein Konzertformat der Kulturkirche, in dem "Passion" in seiner Doppelbedeutung als Leidenschaft und Leiden bzw. Zerrissenheit zugänglich wird. Anne Munka verwebt mit ihrer Alternative-Band "Chichinchopchop" verschiedene Einflüsse auf Pop, Jazz, Rock und Punk zu einem sehr eigenen, experimentellen Stil. Ihre Performance wird im Kirchenraum ein... [mehr]

  • Kindergarten Unterstützung beim Schulfruchtprogramm

    Ein besonderes Frühstück

    "Obst und Gemüse, das gehört bei uns dazu!" Dass dies möglich ist, verdanken die Kinder vom Kindergarten Wirbelwind in Unterschüpf Torsten und Manuel Belz. Kürzlich veranstalteten die Kinder und Erzieherinnen deshalb ein ganz besonderes Frühstück. Eingeladen wurden dazu die Besitzer vom Autohaus Belz in Unterschüpf, die mit ihrer Patenschaft das... [mehr]

  • Blasmusikverband Odenwald-Bauland Präsident Gerhard Münch trat nach 34 Jahren im Präsidium ab

    Herbert Münkel übernahm den Vorsitz

    Ganz im Zeichen des Führungswechsels im Präsidentenamt stand die Jahreshauptversammlung des Blasmusikverbandes Odenwald-Bauland, die am vergangenen Sonntag im Dorfgemeinschaftshaus in Kupprichhausen durchgeführt wurde. Nach mehr als 34 Jahren im Präsidium des Blasmusikverbandes, davon sechs Jahre als Beirat, 14 Jahre als Vizepräsident und 17 Jahre als... [mehr]

  • SV Windischbuch Neuwahlen standen bei der Generalversammlung an

    Jugend bei vielen Veranstaltungen aktiv

    Bei der Generalversammlung des SV wurde Bilanz über das abgelaufene Vereinsjahr im Sportheim gezogen. Wie aus dem Tätigkeitsbericht des Vorsitzenden Ralf Huth hervorging, begann das Jahr mit einer Skifreizeit nach Saalbach. Es folgte die Faschingsveranstaltung. Huth würdigte besonders Carmen Geldenbott und Verena Huth als Organisatoren des SV Faschings. Außerdem... [mehr]

  • In Schweigern

    Kinder planten Abenteuerspielplatz

    Über 50 Personen, darunter 30 Kinder, beteiligten sich am Starttermin zum neuen Abenteuerspielplatz in Schweigern. Gemeinsam organisiert von der Ortsverwaltung, dem Verein Naturspur und dem Team der Eltern, entstanden die ersten handgemachten Entwürfe. Mit viel Begeisterung waren alle dabei und zahlreiche Ideen und Vorschläge wurden dabei geplant und entworfen.... [mehr]

  • Bürgerinitiative Informationsversammlung am 10. April in Bobstadt vorgesehen

    Kritik wegen Windkraft-Konzentrationszonen im Wald

    Die kürzlich gegründete und mittlerweile unter dem Namen "Bürgerinitiative gegen Windkraftanlagen im Boxberger Wald" auftretende BI verzeichnet regen Zuwachs. Waren es bei der Gründungsversammlung noch vier Mitglieder, ist der Mitgliederstand innerhalb der letzten beiden Wochen bereits auf über 45 angestiegen, weitere Beitritte stünden unmittelbar bevor. Dies... [mehr]

  • Maria Tremmel wurde 90

    Ihren 90. Geburtstag feierte kürzlich Maria Tremmel. Bürgermeister Joachim Döffinger nutzte diesen besonderen Anlass, um ihr im Namen der Gemeinde Assamstadt mit einem kleinen Präsent zu gratulieren. Auch überreichte er der Jubilarin eine Urkunde mit den besten Glückwünschen des Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann. Bild: Gemeinde

  • Turnabteilung des TSV Bei der Jahreshauptversammlung Bilanz gezogen

    Spaß am Sport steht im Vordergrund

    Die Mitgliederversammlung der Abteilung Turnen/Badminton/Aerobic des fand im Sportheim statt. Dabei standen die Berichte der einzelnen Gruppen, Neuwahlen und Verabschiedung auf dem Programm. Abteilungsleiterin Doris Fluhrer ging in ihrem Bericht auf das vergangene Jahr der Turnabteilung ein. Die Turnabteilung hat derzeit 488 Mitglieder, davon sind rund zwei Drittel... [mehr]

  • TSV Assamstadt Jochen Rupp übernahm den Posten des stellvertretenden Vorsitzenden / Weitere Ehrenmitglieder ernannt

    Wechsel an der Vereinsspitze ist vollzogen

    Der Wechsel an der TSV-Spitze ist vollzogen: Durch die Neuwahlen hat der TSV bei der Generalversammlung sein Führungsteam mit neuen Köpfen besetzt und gleichzeitig die Vereinsspitze verjüngt. Eine rege Vereinsaktivität, stabile Mitgliederzahlen und eine positive Finanzlage charakterisieren den TSV derzeit. Da zudem mit der Neubesetzung von Ämtern die Stabilität... [mehr]

Buchen

  • Verkehrsunfall

    15-Jährige leicht verletzt

    Eine leicht verletzte Person und ein Sachschaden von rund 5500 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Sonntag gegen 12.30 Uhr auf der Landstraße 582 bei Buchen. Weil ein in Richtung Buchen fahrender VW-Golf-Fahrer seinen Pkw bis zum Stillstand abgebremst hatte, musste der Lenker eines Opel-Corsas ebenfalls recht stark bremsen. Der nachfolgende, 31 Jahre alte... [mehr]

  • Unbeliebtes "Turbo-Abi" Nur eine G 8 Anmeldung am Burghardt Gymnasium Buchen / Achtjährige Gymnasien klagen über weniger Schüler

    92 Prozent entscheiden sich für G9

    Das "Turbo-Abi" G8 ist bei Eltern und Schülern nach wie vor unbeliebt. Sie entscheiden sich - überall dort, wo es angeboten wird - mit überwältigender Mehrheit für die Reifeprüfung in der "entschleunigten" Version des G9. Das wird durch eine Sondererhebung des Kultusministeriums Baden-Württemberg zu den Anmeldungen für die 5. Klassen der 44 G9-Modellschulen... [mehr]

  • Diebstahl

    Fußballbanner gestohlen

    Noch ist nicht so ganz klar, ob der Diebstahl einer Fahne einem Fußballfan oder einem Fußballgegner zuzuschreiben ist. Jedenfalls hatte ein Unbekannter in der Nacht zum Samstag ein Privatgrundstück in der "Alten Rinschheimer Straße" in Hettingen betreten und von einem Fahnenmast das Banner von Borussia Dortmund gestohlen.

  • Kyffhäuser zogen Bilanz Veranstaltungen des vergangenen Jahres in Erinnerung gerufen / Ehrung langjähriger Mitglieder

    Oswald Link zum Ehrenmitglied ernannt

    Eine durchweg positive Bilanz über das abgelaufene Berichtsjahr zog die Kyffhäusergemeinschaft im Rahmen ihrer Jahreshauptversammlung. Im Laufe der Versammlung wurden zahlreiche Mitglieder für ihre jahrzehntelange Treue geehrt. Bei den Neuwahlen wurden die bisherigen Funktionsträger in ihren Ämtern bestätigt. Vorsitzender Siegfried Weismann eröffnete die... [mehr]

  • Schaden angerichtet

    Pkw zerkratzt

    Erheblichen Sachschaden richtete am Samstag, in der Zeit von 15.30 Uhr bis 17 Uhr, ein bislang Unbekannter, an einem, im Buchener Narzissenweg abgestellten schwarzen BMW an. Der Täter hatte den geparkten Pkw mit einem unbekannten Gegenstand im Bereich des vorderen linken Kotflügels und der beiden linken Türen zerkratzt.

  • Förderverein St. Oswald

    Sänger tatkräftig unterstützt

    Im Rahmen der jährlichen Mitgliederversammlung blickte der Förderverein Kirchenmusik St. Oswald Buchen wieder auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Schwerpunkt der Förderung lag einmal mehr auf der gesanglichen Bildung der Kinder im Kinderchor und im Jugendchor der Pfarrgemeinde St. Oswald durch Stimmbildung und Zuschüsse für den Gesangsunterricht. Der... [mehr]

  • Frühlingskonzert des Gesangvereins "Eintracht" Abwechslungsreiches Programm begeisterte Besucher der Festhalle in Götzingen

    Vielseitiges Liedgut, beeindruckend dargeboten

    "Es schwinden jeden Kummers Falten, solang des Liedes Zauber walten", meint Friedrich Schiller in "Die Macht des Gesangs" - Das Zitat beschreibt das Frühlingskonzert des Gesangvereins "Eintracht" wie kein anderes. Bei der musikalischen Veranstaltung zum 145. Geburtstag des Vereins präsentierte sich die Festhalle voll besetzt mit fröhlichen und begeisterten... [mehr]

  • TSV Buchen zog Bilanz Positive Mitgliederentwicklung durch Kooperation Schule-Verein / Erhöhung der Jahresbeiträge ohne Gegenstimmen

    Vorsitzender Bonaszewski macht weiter

    Bei der gut besuchten Generalversammlung des TSV Buchen am Freitagabend in der Stadthalle wurden neben dem traditionellen Rück- und Ausblick auch zahlreiche Ehrungen, Verabschiedungen sowie Neuwahlen in geschäftsführendem und erweitertem Vorstand durchgeführt. Die Veranstaltung, abgehalten im Zwei-Jahres-Rhythmus, behielt ihren harmonischen Charakter auch beim... [mehr]

Fussball

  • FussballKreisliga TBB, Reserven 1 FC Rauenberg II 13 10 1 2 34:10 31 2 TuS Großrinderfeld II 12 10 0 2 27:10 30 3 TSV Schwabhausen II 10 8 1 1 22:7 25 4 SV Windischbuch II 14 7 1 6 28:31 22 5 FC Eichel II 13 6 0 7 31:28 18 6 FC Gissigheim II 12 5 0 7 18:16 15 7 FC Külsheim II 11 5 0 6 17:22 15 8 SG Uissigheim II/Gamburg 13 4 0 9 18:25 12 9 DJK Unterbalbach II 11 2... [mehr]

  • FussballA-Junioren-Kreisliga TBB/BCHSG Mondfeld/B./R. - SG Hettigenbeu./W./H. II ausgef. FC Eubigheim - SV Adelsheim 1:1 SG Brehmbachtal - Dorfkickers Mainschleife 1:21 SG Grünsfeld/Wittighausen/Zimmern 7 6 0 1 35:9 182 SV Königshofen 7 5 1 1 24:10 163 SG Mondfeld/Boxtal/Rauenberg 8 5 1 2 15:16 164 Dorfkickers Mainschleife 9 4 2 3 13:10 145 SV Germania Adelsheim 8... [mehr]

Fußball

  • Regionalliga BayernFC Schweinfurt - Spvgg. Bayern Hof 3:2 Bayern München II - FC Bamberg 5:2 FC Memmingen - Spvgg. Greuther Fürth II 3:0 SV Seligenporten - TSV Buchbach 1:0 TSV Rosenheim - SV Schalding-Heining 1:0 SV Heimstetten - TSV München II 0:2 TSV Rain/Lech - SV Vik. Aschaffenburg 0:3 FV Illertissen - FC Ingolstadt II 4:0 FC Augsburg II - 1q. FC Nürnberg II... [mehr]

  • Zweite Frauen-Bundesliga Crailsheim stürzt Würzburg in Nöte

    Derby endet mit einem Kantersieg

    ETSV Würzburg - Crailsheim 1:5 Würzburg: Dänzer, Zinner, Ansmann (57. Hahn), Damm, Hofmann, Desic, Koch, Beuschlein (75. Ludwig), Röding, Kreußer (69. Thomas), Bauer. Crailsheim: König, Hasenfuß, Treyer, Klenk, Knöll, Riegel (73. Polny), Herrmann, Bachtler (69. Engelhart) Klotz, Michel, Wich (53. Nußelt). Tore: 0:1 (10.) Riegel, 0:2 (27.) Wich, 0:3 (54.)... [mehr]

  • Torjägerliste Hoffenheims Firmino hat nun schon 14 Treffer erzielt / In der Verbandsliga kochen die Stürmer weiter auf Sparflamme

    Drmic rückt auf Rang zwei vor, Cavallo Dritter

    Der Nürnberger Josip Drmic hat sich mit seiner "Bude" beim Spiel in Freiburg bis auf den zweiten Platz der Bundesliga-Torjägerliste vorgearbeitet. In der Zweiten Bundesliga gibt es mit Mahir Saglik einen neuen Führenden. Tommaso Cavallo von der SV Viktoria Wertheim hat mit seinem Treffer in Höpfingen Rang drei in der Landesliga erklommen. Bundesliga 17 Tore:... [mehr]

Fussball

  • Nachgehakt Spvgg. Sindolsheim steht in diesem Jahr erstmals "über dem Strich" / Erster Sieg der Saison für Erfeld/Gerichtstetten II

    Lebenszeichen aus den Tabellenkellern

    Was ist denn da mit den Kellerkindern los? In drei von vier Klassen des Fußballkreises Buchen gab es Siege für "Hinten-Platzierte". Die Freude am größten dürfte dabei bei der SG Erfeld/Gerichtstetten gewesen sein, weil sie mit dem 4:3 gegen die SG Adelsheim/Seckach II nun endlich ihren ersten Saisonsieg feierte. Kreisliga Buchen Mit zwei Siegen in Serie hat der... [mehr]

Fußball

  • Frauenfußball, Landesliga Rhein-Neckar/Odenwald FCE unterliegt in Mönchzell mit 0:5 Toren

    Schlimme erste Viertelstunde

    Meckesheim/M. - FC Eichel 5:0 FC Eichel: Böhme, Reiner, Schleßmann, Geiling, Dinziol, Käs, Keppler, S. Englert, A. Englert, M. Englert, Maier. Tore: 1:0 (9.) Sandra Pflaugner, 2:0 (12.) Eigentor, 3:0 (16., Elfmeter) Jessica Ruck, 4:0 (67.) Jessica Ruck, 5:0 (73.) Christina Ottenthal. - Schiedsrichter: Roland Bisinger (Nußloch). Die bisher zweithöchste... [mehr]

  • Frauen-Bundesliga Jetzt drei Partien in einer Woche

    TSG muss Spiel verlegen

    Auf die TSG Hoffenheim wartet in der Frauen-Bundesliga Anfang Mai ein volles Programm. Die Partie des 16. Spieltags gegen den VfL Wolfsburg muss aufgrund des Halbfinaleinzugs des VfL in der Champions League verschoben werden. Der DFB hat die ursprünglich für den Ostermontag terminierte Partie nun verlegt. Neuer Spieltermin ist Donnerstag, 1. Mai um 11 Uhr im... [mehr]

Fussball

  • Fußball Klinge Seckach siegt in Karlsruhe

    Über die Zeit gerettet

    Karlsruher SC II - SC Klinge 1:2 Seckach: Wesselsky, Lenz, Münch, Wessely, Kaufmann, Geyer, Mayer, Lind, Frey, Kowarik (65. Springer), Leitner (60. C. Kraus). Die Verbandsliga-Frauen des SC Klinge Seckach mussten beim Karlsruher SC II in der Schlussphase ganz schön zittern. Nach einem guten Start führten die Gäste bereits nach zehn Minuten mit 2:0 und hatten im... [mehr]

Grünsfeld

  • 70 000 Euro Schaden

    Ein 19-jähriger Pkw-Lenker war am Freitag gegen 19.50 Uhr auf der K 2882 aus Richtung Poppenhausen kommend unterwegs. Kurz vor der Einmündung in die K 2811 kam er in einer leichten Doppelkurve mit seinem Fahrzeug zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich in der Folge im rechten Straßengraben. Während der junge Fahrer glücklicherweise... [mehr]

Handball

  • Handball, Bezirksoberliga Unterfranken

    Handball Bezirksoberliga Unterfranken 1 TSV Lohr II 21 16 1 4 577:501 33:9 2 TV Gerolzhofen 21 11 3 7 567:543 25:17 3 TV Marktsteft 21 11 2 8 549:521 24:18 4 TG Höchberg 21 11 1 9 551:563 23:19 5 SpVgg Giebelstadt 21 8 6 7 514:464 22:20 6 MHV Schweinfurt 09 21 10 2 9 506:499 22:20 7 TSV Rödelsee II 21 10 2 9 558:571 22:20 8 DJK Waldbüttelbrunn II 21 10 0 11... [mehr]

  • Handball, Herren-Landesliga Königshofen/Sachsenflur unterliegt in Schriesheim / "Wir hatten keine Mittel"

    HG hört ihrem Trainer nicht zu

    Schriesheim - Königsh./S. 33:25 Königshofen/Sachsenflur: Zahner, Klotz (beide Tor), Wild (4), Rene Meder (7), Timo Meyer (1), Dennis Meyer (3), Sebastian Meder (1), Sven Meder (6/ davon 3 Siebenmeter), Größlein, Fischer, Cico (3). In Schriesheim kam es genau zu dem, was niemand gehofft hatte. Die HG Königshofen/Sachsenflur spielte gegen den TV kopflos und verlor... [mehr]

  • Handball, Bezirksoberliga 25:29-Heimniederlage gegen Rödelsee

    Niederlagenserie hält weiter an

    HSV Main-Tauber - TSV Rödelsee II 25:29 (13:18) HSV-Main-Tauber: Tobias Krahne (Tor); Matthias Meckelein (Tor); Kevin Kunzmann 8, Julian Enzfelder 5, Björn Brem 3, Nico Scheurich 3, Daniel Wießler 3/1, Ekrem Elibol 1, Philipp Merola 1, Marco Gravera 1, Marcel Michel, Luis Eichelbrönner, Thomas Michel, Brandon Jamerson. Auch im letzten Heimspiel der Saison in der... [mehr]

  • Handball Kirchzell gewinnt auch das Derby

    Weiter Erster in Liga drei

    Groß-Bieberau - Kirchzell 29:31 Kirchzell: J. Klimmer, S. Friedrich; M. Fuchs 4, M. Stark 4, P. Baier 6, A. Göpfert 5, F. Hain 2, N. Polixenidis, P. Klimmer 1, A. Kunz 9/7, S. Orlovsky. Der TV Kirchzell schwimmt weiter auf seiner Erfolgswelle. Das Kunz-Team gewann auch das Derby bei der MSG Groß-Bieberau/Modau und bleibt somit eine weitere Woche an der... [mehr]

Hardheim

  • 20 Jahre Pflegedienst Dargatz Für den ersten privaten Pflegedienst der Region ein Grund zum Feiern

    Eine Zeit ständiger Anpassung

    Der Pflegedienst Dargatz in Höpfingen blickt auf 20 arbeits- und abwechslungsreiche Jahre zurück. Die Zeit sei, so die Worte von Leiter Norbert Dargatz, geprägt gewesen von intensiver Aufbauarbeit und ständiger Anpassung an Reformen und gesetzliche Veränderungen. Gelungen sei dies durch die hervorragende Arbeit der Mitarbeiter und seines Sohnes Sven Dargatz. Die... [mehr]

  • Sportfischerverein Erftal zog Bilanz Rück- und Ausblick bei der Jahreshauptversammlung / Ehrungen auf der Tagesordnung / Jubiläum

    Lob für "zielführende Vereinsarbeit"

    Im 40. Jahr seines Bestehens ließ der 1974 gegründete Sportfischerverein Erftal am Samstag sein Vereinsjahr Revue passieren. Nach der Begrüßung und dem Totengedenken zu Ehren des verstorbenen Gründungsmitglieds Ruprecht Leis informierte der Vorsitzende Mark Müller über die Saison 2013. Ein gut besuchtes Fischessen, das traditionelle Anfischen am See, die... [mehr]

  • Musikverein Schweinberg zog Bilanz Auf ereignisreiches Jahr zurückgeblickt / Ehrungen langjähriger Mitglieder und Wahlen auf der Tagesordnung / Jubiläum

    Wichtiger Kulturträger der Gemeinde

    Der Musikverein Schweinberg, der in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen feiert, ist dank seines jungen, aktiven Vorstands sowie des hohen Leistungsstandes seiner beiden Orchestern - der Musikkapelle und der MiniBand - ein wichtiger Kulturträger im Reigen der örtlichen Vereine und der Dorfgemeinschaft. Bei seiner Jahreshauptversammlung am Samstag blickte der... [mehr]

  • "Kultur-Abend" des FC Schweinberg "Spontanheilung" mit Lüder Wohlenberg

    Wunder gibt es immer wieder

    Der neunte "FCS-Kultur-Abend", eine Veranstaltung des Fördervereins des FC Schweinberg, findet am Samstag, 5. April, um 20 Uhr in der Turnhalle in Schweinberg statt. Dabei wird Lüder Wohlenberg, Arzt und Kabarettist, sein zweites Soloprogramm "Spontanheilung" zum Besten geben. Was den Zuschauern unter den mehr oder weniger manikürten Nägeln brennt, hat der... [mehr]

Heidelberg

  • Auto & Technik Museum In Sinsheim wird morgen ein kleines Jubiläum gefeiert

    Zehn Jahre "Concorde"

    Das Auto & Technik Museum Sinsheim feiert morgen ein ganz besonderes Jubiläum: an diesem Tag vor genau zehn Jahren wurde die im Museum ausgestellte Air-France Concorde F-BVFB erstmals für die Besucher zur Besichtigung freigegeben. Rund zwei Wochen zuvor war das Flugzeug von zwei riesigen Kränen auf ein massives Stahlgerüst oberhalb des Museumsdachs gehoben... [mehr]

Heilbronn

  • Beleidigt und gepöbelt

    75-Jähriger löste Polizeieinsatz aus

    Einen Polizeieinsatz löste am Sonntagabend ein 75-Jähriger aus, nachdem er zunächst mehrere Jugendliche beleidigt hatte und im Anschluss einen Busfahrer angriff. Gegen 18 Uhr fiel der offensichtlich alkoholisierte Senior auf, weil er am Neckarsulmer Busbahnhof mehrere Jugendliche beleidigte. Als er danach mit einem Linienbus mitfahren wollte, wurde dies vom... [mehr]

Kommentare Buchen

  • Kommentar

    Der Fehler "Turbo-Abi"

    Deutlicher kann eine Absage kaum ausfallen: Für das achtjährige Gymnasium gibt es in Buchen und Neckarelz nur eine einzige Anmeldung. Wann zieht die Politik endlich die Konsequenzen und gibt zu, dass die Einführung des "Turbo-Abis" ein Fehler war? Eltern und Schüler waren nie Fans des neuen Systems. Die Belastung, den gleichen Stoff in acht Jahren zu bewältigen,... [mehr]

Külsheim

  • "Üssemer" Dialekt stand im Mittelpunkt Ulrike Walter bot Besinnliches und Heiteres

    "Handgmochti" Lieder mit Pep

    Der "Üssemer" Dialekt stand am Samstagabend in der fast voll besetzten Stahlberghalle in Uissigheim im Mittelpunkt. Die einheimische Ulrike Walter (Gitarre und Gesang) trug "handgmochti" Lieder vor, Werner Höfert (Külsheim) unterhielt begleitend mit der Zither und sprachlich. Veranstalter war der Männergesangverein. "Ich bin die Ulrike un kumm aus Üssi",... [mehr]

  • Konfirmation gefeiert Junge evangelische Christen haben sich ihres Glaubens versichert

    Bedeutender Schritt für Jugendliche

    Die Konfirmation ist für viele junge evangelische Christen ein wichtiger Lebensschritt. Denn mit der Konfirmation treten die Jungen und Mädchen ins kirchliche Erwachsenenleben ein, nachdem sie sich zuvor im Konfirmandenunterricht christliches Grundwissen angeeignet hatten. Diesen bedeutenden Schritt machten in Külsheim am Sonntag im voll besetzten Gemeindezentrum... [mehr]

  • Neuentwicklung der Geschäftsführer der Weberei Pahl Spezialgewebe "Cotton Snow" hat die gleichen Gleiteigenschaften wie Schnee

    Ein "Bezug für Skisprungschanzen"

    Textilien sind ihr Metier. Doch mit ihrem neuen Projekt begeben sich die beiden Geschäftsführer der Külsheimer Weberei Pahl, Dr. Thomas Lippert und Benno Schell, auf neues Terrain. "Cotton Snow" (aus dem Englischen übersetzt "Baumwollschnee") haben sie ihre Neuentwicklung getauft. Ganz vereinfacht ausgedrückt, handelt es sich dabei um einen "Bezug für... [mehr]

  • Mini-Meisterschaften im Tischtennis Spieler boten gute Ballwechsel

    Für den Bezirksentscheid qualifiziert

    Der Ortsentscheid Külsheim der Mini-Meisterschaften im Tischtennis in der Turnhalle der Pater-Alois-Grimm-Schule musste am Samstagvormittag wohl dem Frühlingswetter Tribut zollen. Ein oder zwei Tage zuvor hatten noch viele Kinder Interesse bekundet, letztlich fanden deren vier den Weg zu dem Wettbewerb. Dieses Quartett jedoch zeigte schönen sportlichen Ehrgeiz,... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Musikkapelle Messelhausen Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen und Ehrungen / Vorstand deutlich verjüngt

    Helmut Versbach seit 60 Jahren aktiv

    Bei der Jahreshauptversammlung der Musikkapelle im Rathaus in Messelhausen wurde am 26. März Helmut Versbach für 60 aktive Jahre in der Musikkapelle geehrt. Valentin Kimmelmann, Präsidiumsmitglied des Blasmusikverbands Odenwald-Bauland, überreichte dem Jubilar für seinen außerordentlichen Einsatz die Urkunde und die "Ehrennadel in Gold mit Diamant" von der... [mehr]

Leserbriefe Weikersheim

  • Leserbrief Zur Energiewende und zur Bürgerinitiative "Windwahn"

    Offizielle Politik des Landes

    Sehr geehrte Damen und Herren, Ihre Befriedung über Mitgliederentwicklung und Aktivitäten des Vereins "Windwahn - Nein danke, Bad Mergentheim" kann ich verstehen; es ist immer schön, wenn der Verein prosperiert, dem man/frau angehört. Wenn ich mich im folgenden für die Energiewende ausspreche, stecken Sie mich hoffentlich nicht in die Schublade der an Wahnsinn... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • Turnen Oberliga-Frauen der KTV Hohenlohe mit guter Leistung

    Freude über Platz 2

    Die Turnerinnen der Ober- und Verbandsliga des Schwäbischen Turnerbundes gingen in Ingelfingen an die Geräte. Die Oberligamannschaft der KTV Hohenlohe hatte sich viel vorgenommen und wollte vor heimischer Kulisse ihre Leistungsstärke unter Beweis stellen. Begonnen wurde der Wettkampf am Stufenbarren ohne größere Patzer. Mit dem drittbesten Mannschaftsergebnis... [mehr]

Lokalsport Tauberbischofsheim/Wertheim

  • Main-Neckar-Turngau 18 Teams bei den Meisterschaften im Gerätturnen männlich in Königheim am Start

    Teils wirklich hohes Niveau

    Ernst schaut der Turner in Richtung Kampfrichter. Als sie seinen Namen aufrufen, lächelt er kurz. Ein weiterer Schritt Richtung Reck, dann beginnt die Übung. Vorschwung, Rückschwung, Wechsel vom Kamm- in den Ristgriff. Mit der Kippe kommt der Junge an die Stange, umrundet sie mit einem Umschwung, turnt einen Felgabschwung in den Stand. Es ist die P6, die er den... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • EU verlangt zusätzliches Foto

    Achtung Tierbesitzer: Wer mit seinem Hund oder seiner Katze in Urlaub fahren will, braucht ab dem heutigen Dienstag nicht nur einen gültigen Impfpass, sondern auch ein darin integriertes Foto der Pfotenabdrücke (siehe Bild). Diese Regelung hat die Europäische Union eingeführt, um illegalem Tierhandel einen Riegel vorzuschieben. Pfotenabdrücke sind, ähnlich wie... [mehr]

  • Kreistagswahl 18 Frauen und 23 Männer stellen sich dem Votum

    Grüne nominierten ihre Kandidaten

    Der Kreisverband von Bündnis 90/Die Grünen Main-Tauber hat seine Kreistagslisten nominiert. Oliver Hildenbrand, Landesvorsitzender der Grünen Baden-Württemberg, kandidiert im Wahlkreis II Freudenberg. Insgesamt sei es nicht einfach gewesen, Frauen und Männer zu einer Kandidatur zu bewegen, stellte Kreisvorstandsmitglied Sylvia Schmid fest. Zeitmangel sei das am... [mehr]

  • Kriminalstatistik 2013 Polizeipräsident Hartmut Grasmück stellte die Zahlen gestern in Heilbronn vor / Licht und Schatten

    Wohnungseinbrüche im Fokus

    "Es gibt Licht und Schatten." So kommentierte Polizeipräsident Hartmut Grasmück die polizeiliche Kriminalstatistik 2013 am gestrigen Montag in Heilbronn. Während er die Rückgänge im Bereich der Gewalt- und Straßenkriminalität sowie bei den Widerstandsleistungen gegen Polizeibeamte als erfreulich bezeichnete, bereiten Grasmück die zunehmenden... [mehr]

Mosbach

  • L 527 voll gesperrt

    "Sulzbacher Steige" wird saniert

    Die Landesstraße L 527 von Mosbach zum Bergfeld, die "Sulzbacher Steige", wird saniert und muss dafür voll gesperrt werden. Im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe beginnen am Mittwoch, 9. April, die Arbeiten, die voraussichtlich bis Dezember dauern. Die Baukosten betragen rund 1,9 Millionen Euro. Aufgrund der engen räumlichen Verhältnisse ist der Ausbau... [mehr]

  • Bürgerstiftung Mudau Basis für die Gründung vor zehn Jahren waren die 48

    20 000 Euro flossen in Mudauer Projekte

    "Applaus, Applaus!" - "für Deine Worte", aber vor allem applaudierte der Schüler-Projektchor mit diesem Lied der Bürgerstiftung, die seit zehn Jahren segensreich in der Gemeinde Mudau wirkt und ihren Geburtstag zusammen mit der Grund- und Hauptschule Mudau im Rahmen eines "Vorleseabends" feierte. Vorstandsvorsitzender Wilhelm Schwender ging auf die Geschichte der... [mehr]

  • Banken-Preisausschreiben

    Bausparvertrag gewonnen

    Unter dem Motto "Wer vorsorgt, gewinnt" präsentierten die deutschen Sparkassen und Landesbausparkassen (LBS) im vergangenen Herbst ein großes Gewinnspiel. Damit verbunden waren zwei ihrer aktuellen Hauptanliegen: der Hinweis auf die Bedeutung einer privaten Altersvorsorge und das Engagement für die deutsche Olympiamannschaft in Sotschi. Zu den zehn bundesweit... [mehr]

  • "Maria Frieden" Projekt durch Buchverkauf finanziert

    Buch kommt gut an

    Unter dem Motto "Lirum, Larum Löffelstiel, wer mit uns kocht, der lernt ganz viel", ist durch tatkräftige Unterstützung von Denise Zimmermann, Stephanie Krahn, Katja Mathes, Nina Löffler ein Kochbuch entstanden. Verena Hamleh, hatte die kreativ Leitung inne.Kleine SammlungDie Druckkosten übernahm der Förderverein des Kindergartens. Die Limbacher Druckerei Henn... [mehr]

  • In Reisenbach

    Erlebniswanderung

    Eine Fußwanderung vom Reisenbacher Grund zu den Resten des verschwundenen Ferdinandsdorf beginnt am Sonntag, 6. April, um 13 Uhr. Auf dem Weg erfahren die Teilnehmer einiges über alte Straßen, Mühlen, Räuber, Jagd und Wilderer der Gegend sowie über die Land- und Waldwirtschaft im Zusammenhang mit der Besiedlung des Odenwaldes. Der Geopark Begleiter Hans Slama... [mehr]

  • Passionsmusik in der vorösterlichen Bußzeit Außergewöhnliches Musikerlebnis in Sankt Valentin

    Intensive Begegnung mit Bach, Papst Benedikt XVI und anderen

    Die Pfarrkirche Sankt Valentin in Limbach ist wegen ihrer bekannt guten Akustik Ort vieler Konzerte und ist auch erste Wahl für "ungewöhnliche" Musikerlebnisse, solche, die aus dem Rahmen fallen wegen ihrer außergewöhnlichen Konstruktion, die noch nie Dagewesenes in das Gotteshaus bringen. Die "Passionsmusik in der vorösterlichen Bußzeit" gehörte zu dieser... [mehr]

  • Mitgliederversammlung Mudauer Siedler zogen Bilanz / Neuwahlen und Ehrungen standen auf dem Programm

    Otmar Noe verabschiedet

    Neuwahlen zum Vorstand und Ehrungen langjähriger Mitglieder standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Siedler- und Gartenfreunde Mudau im Verband Wohneigentum im Gasthaus "Zur Rose". Nach der Begrüßung durch Vorsitzenden Günter Neumann bezeichnete Bürgermeister Dr. Norbert Rippberger die jedes Jahr von Mitgliedern des Vereins geschmückten Oster- und... [mehr]

  • Wahlen bei Junger Union Helena Baier neue Vorsitzende

    Politische Arbeit mitgestalten

    Die Junge Union (JU) Mudau hat eine neue Vorsitzende. Die Hauptversammlung wählte Helena Baier einstimmig zur Nachfolgerin der langjährigen Vorsitzenden Sonja Förtig. Zu Beginn der Jahreshauptversammlung im Gasthaus "Lamm" hielt Sonja Förtig Rückblick auf ihre fünfjährige Amtszeit als Vorsitzende des Ortsverbandes. Neben Informationsständen auf dem... [mehr]

  • Im Kulturzentrum "fideljo"

    Timon Hoffmann präsentiert Lieder

    Ein Saitenkünstler, der mit seinen Texten nicht nur zum Nachdenken, sondern auch das Zwerchfell anregt, gastiert am Freitag, 11. April, im "fideljo", dem Zentrum für Kultur und Begegnung, in Mosbach. Timon Hoffmann stellt, beeinflusst durch Größen wie Wader und Tommy Emmanuel, sein neues Programm "Lieder für Zwerchfell, Ohren und Hirn" vor. Die Veranstaltung... [mehr]

  • Vorstandssitzung Berichte über Europawahlvorbereitungen

    Unterstützung für die Europa-Union

    Bei der Kreisvorstandssitzung der Europa-Union berichtete Kreisvorsitzender Karl Heinz Neser über den Europäischen Wettbewerb und den Stand der Europawahlvorbereitungen. Neser freute sich, der europäische Gedanke sei bei den gewählten Vertretern in den verschieenen Parlamenten bestens vertreten. Nachdem die Abgeordneten MdL Peter Hauk, MdB Alois Gerig und MdEP... [mehr]

  • Vortrag im Ehrenamtszentrum Zeitungsredakteure schulten Vereinsmitarbeiter im Umgang mit den Medien

    Wertvolle Tipps für die Pressearbeit

    Zu einer Informationsveranstaltung über wichtige Aspekte einer effektiven Pressearbeit im Verein hatte das Ehrenamtszentrum Neckar-Odenwald ins Vereinsheim "Hällele" nach Heidersbach eingeladen. Über 130 Vertreter verschiedenster Gruppen und Vereine aus dem gesamten Landkreis waren der Einladung gefolgt und erhielten in der Folge Presseinformationen aus erster... [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

  • Energiewende-Gesetz Appell an Abgeordnete

    Genossenschaften setzen sich zur Wehr

    Anhaltender Widerstand gegen den aktuellen Entwurf zum Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) ist bei den Energiegenossenschaften im Land angesagt. So auch bei der hiesigen BürgerEnergie Neckar-Odenwald (BEG), deren Vorstand bei seiner letzten Sitzung in Mosbach beschloss, den vier Bundestagsabgeordneten aus dem Wahlkreis Odenwald-Tauber die negativen Folgen für die... [mehr]

  • SPD-Auftakt zur Europawahl

    Kreisdelegation zu Gast in Stuttgart

    Mit einer starken Delegation beteiligte sich die Kreisarbeitsgemeinschaft für Seniorinnen und Senioren der SPD-Arbeitsgemeinschaft "60plus" unter der Leitung ihres Kreisvorsitzenden Wilfried Nies am offiziellen Auftakt zur Europawahl mit Spitzenkandidatin Evelyne Gebhardt und dem Landesvorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft "60plus", Bundestagsabgeordnetem Lothar... [mehr]

Neue Modelle

  • Fahrbericht: Mercedes V-Klasse - Daimlers neue Lust am Laster

    Die völlig neue Großraumlimousine von Mercedes darf sich wieder V-Klasse nennen. Dank hochwertiger Materialien und moderner Pkw-Technik ist sie gegenüber dem heutigen Viano kaum mehr wieder zu erkennen. Vor allem aber will sie sich wie ein ganz normaler Pkw fahren. Geht das? [mehr]

Niederstetten

  • Geflüchtet

    Mehrere Hundert Euro Sachschaden hinterließ ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker am Wochenende in Niederstetten. In der Zeit von Samstag, 7.30 Uhr, bis Sonntag, 19.30 Uhr, beschädigte dieser einen im Ahornweg, gegenüber der Hausnummer 14 abgestellten Pkw und fuhr weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Zeugen sollen sich bei der Polizei in Bad Mergentheim... [mehr]

  • Leicht verletzt ins Bett gelegt

    Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Sonntag, vermutlich gegen 4 Uhr, auf der Landstraße 1020 bei Niederstetten ereignete, erlitt ein 22-Jähriger leichte Verletzungen. Erst nach über einer Stunde wurde der Unfall am frühen Morgen entdeckt und die Polizei verständigt. Den ersten Ermittlungen zufolge, war der Fahrer eines Opels von Niederstetten kommend in... [mehr]

  • Herrenzimmern Gesangverein spendete Jungbaum

    Lindentrio ist nun wieder komplett

    Das Lindentrio auf dem Dorfplatz ist wieder komplett: Seit Samstag ergänzt eine junge Linde den stattlichen Baum, der im vergangenen Jahr aus Sicherheitsgründen gefällt werden musste. Nach rund 140 Jahren war die alte Linde hohl wie ein Kamin geworden, wie Ortsvorsteher Manfred Heinold nach der Fällung feststellte. Nicht einmal zehn Zentimeter dick war das... [mehr]

  • Lesung im Kult Manfred Kern stellte "Meine Oma" vor / Mehr als Familiengeschichte / Zeit- und Gesellschaftsbild

    Schönfärberei freier, poetischer Wurf

    Wenn sich trotz strahlendstem Frühlingswetter am Sonntagnachmittag gut 30 Menschen einfinden, um einer Autorenlesung beizuwohnen, dann muss es schon um etwas gehen, das wirklich interessiert. Und dabei ist der Buchtitel so gänzlich unprätentiös: "Meine Oma. Eine Annäherung" hat Manfred Kern den 200 Seiten starken Band benannt. Kern, nach Gottlob Haag selbst,... [mehr]

  • Niederstetten Chorkonzert mit "Karibu" am 5. April in der Jakobskirche

    Sehnsucht nach einer friedlicheren Welt

    Die evangelische Kirchengemeinde Niederstetten veranstaltet am Samstag, 5. April, um 19 Uhr ein Konzert mit dem Chor "Karibu" in der Jakobskirche unter dem Motto "Live in Freedom". "Freiheit/Freedom" ist als Grundwort, als Thema und Anliegen des Christentums auch im musikalischen Geschehen in vielerlei Formen und Variationen präsent, ja geradezu allgegenwärtig. Der... [mehr]

  • Albverein Heimat-Preis der Sparkassenstiftung erhalten

    Vielen Menschen Heimatkunde vermittelt

    Im Rahmen eines festlichen Abends erfolgte die Preisverleihung des Heimat-Preises 2013 der Sparkassenstiftung Schwäbisch Hall-Crailsheim. Die Jury des Heimat-Preises hat unter zahlreichen Bewerbungen die des Burgberg-Tauber-Gaues ausgezeichnet und mit einem Anerkennungspreis in Höhe von 250 Euro bedacht. Herausgestellt wurden dabei besonders die Verdienste des... [mehr]

Ravenstein

  • Kandidaten nominiert Jahreshauptversammlung der Freien Wähler im Stadtverband Krautheim

    FWV will ihre Mehrheit verteidigen

    Die Mitglieder, Mandatsträger und Bewerber für die Gemeinderatswahl der Freien Wählervereinigung Krautheim, trafen sich im Gasthaus Klosterhof in Gommersdorf zur Jahreshauptversammlung des Freie-Wähler-Stadtverbands Krautheim und zur Nominierung ihrer Kandidaten für die Liste der Freien Wähler zur Gemeinderatswahl am 25. Mai.Rückblick auf AktivitätenDer... [mehr]

Regionalsport

  • FussballZweite Bundesliga Süd FrauenFC Bayern München II - VfL Bochum 0:0 SV Weinberg - TuS Wörrstadt 7:0 1. FC Köln - 1. FFC Frankfurt II 1:0 SC 07 Bad Neuenahr - FFC Niederkirchen 0:3 ETSV Würzburg - TSV Crailsheim 1:5 SC Sand - 1. FC Saarbrücken 3:0 1 SC Sand 16 15 1 0 55:9 46 2 1. FC Köln 16 14 1 1 53:13 43 3 1. FC Saarbrücken 16 9 1 6 31:18 28 4 TSV... [mehr]

Spitz-Kick

  • Spitz-Kick

    Eh schon nicht mehr gleich

    Jetzt haben sich die Traditionalisten wieder entzückt die Hände gerieben: Der Fußball solle, so die Argumente der Ewiggestrigen, von der Kreis- bis zur Weltklasse unter gleichen Bedingungen gespielt werden. Deshalb sei es richtig, dass die DFL die Torlinientechnik für die beiden Bundesligen abgelehnt hat. Dazu kann ich nur sagen: So ein Quatsch! Fehlt nur noch,... [mehr]

Szene

  • Hintergrund Mit der Fortsetzung von "Game Of Thrones" steuert der Siegeszug der US-Serien auf einen neuen Höhepunkt zu

    Ungewöhnlich extreme Spannungsspitzen fürs TV

    Wer gerade gehäuft mit Namen wie Targaryen, Lannister oder Stark um sich wirft, den braucht man in nächster Zeit nicht nach Verabredungen fragen: Gerade ist die dritte Staffel der US-Fantasy-Serie "Game Of Thrones" (GOT) auf DVD und Blu-ray erschienen, die vierte verhandelt ab 7. April auf dem Bezahlsender Sky Atlantic das weitere Schicksal der genannten Clans, die... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Freiwillige Feuerwehr (II)

    Berichte der Abteilungen

    Im Rahmen der Hauptversammlung der Feuerwehr Tauberbischofsheim (siehe nebenstehenden Bericht) berichteten die Kommandanten über die Aktivitäten ihrer einzelnen Abteilungen. Thorsten Hamann, der Abteilungsleiter der Abteilung Stadt, berichtet über die Jahre 2009 bis 2013. In den vergangenen fünf Jahren hatte die Abteilung 591 Einsätze. Hierzu präsentierte er in... [mehr]

  • BL nominierte Kandidaten

    Die Bürgerliste Königheim hat in ihrer Nominierungsversammlung die Kandidaten für die Kommunalwahl am 25. Mai festgelegt: (von links nach rechts): Hans-Peter Scheifele, Heiko Schneider, Thomas Berthold, Werner Waltert, Florian Gnadt, Herman Hufnagel, Udo Müller, Hermann Ganz, Bernd Frank, Karin Greß, Steffen Eckert und Melanie Richter. Auf dem Bild fehlen Ute... [mehr]

  • Distelhäuser Vereine Freies Grundstück im Bereich des früheren "Grünen Baums" soll genutzt werden

    Festplatz im Herzen des Ortes geplant

    Seit dem Abbruch des "Grünen Baums" im Februar 2012 liegt das Grundstück im Herzen von Distelhausen brach - das wird sich nun ändern. Die Distelhäuser Vereine konnten sich mit dem Besitzer des Grundstückes einigen und dieses für die Nutzung als Festplatz für die Distelhäuser Pfingsttage gewinnen.Alte TraditionMit der zukünftigen Nutzung knüpft man wieder an... [mehr]

  • Ehrung Hohe Auszeichnung der CDU für Edeltraud Benz

    Goldene Ehrennadel verliehen

    Nur wenige in der Partei können sie tragen: Die goldene Ehrennadel der CDU. Denn sie gilt als eine der höchsten Auszeichnungen, die von der Partei vergeben wird. Jetzt gehört Edeltraud Benz aus Tauberbischofsheim dazu. Anlässlich ihres 80. Geburtstags bekam die Jubilarin von CDU-Kreisvorsitzenden, Professor Dr. Wolfgang Reinhart, für 55 Jahre Mitgliedschaft... [mehr]

  • Ein Traum geht bald in Erfüllung Eine Seilbahn soll den Tauberbischofsheimer Stadtteil noch attraktiver machen / Der erste Spatenstich ist getan

    Impfingen will hoch hinaus

    Dominik Carle, Sepp Hartmann und Gottfried Wühr strahlen mit der Sonne um die Wette. Mit dem heutigen Dienstag geht für die drei Impfinger ein Traum in Erfüllung: Der erste Spatenstich für die Seilbahn, die Impfingen bald überspannen soll, ist getan. Ein hochtrabendes Projekt, könnte man meinen. Doch das Trio hat triftige Gründe. "Aus Wasserschutzgründen muss... [mehr]

  • Bürgermeisterwahl in Vitry

    Jean-Pierre Bouquet wiedergewählt

    Jean-Pierre Bouquet bleibt Bürgermeister der Partnerstadt Vitry. Im zweiten Wahlgang erreichte er mit 47,3 Prozent der abgegebenen Stimmen den Sieg und blieb deutlich vor seinen beiden Mitbewerbern P. Greenhalgh (30,6 Prozent) und F. Riviere (22,2 Prozent). Die Wahlbeteiligung lag bei 54. Prozent. sey

  • Silbernes Abzeichen abgelegt

    In den vergangenen Wochen wurde bei der DLRG Tauberbischofsheim viel trainiert. Das Training zahlte sich aus und so konnten am vergangenen Montag die Jugendschwimmabzeichen Silber von den Trainern Udo Engelhard und Bea Grimm vergeben werden. Das Abzeichen erhielten Bernadette Martini, Elias Eppler, Samuel Murek, Mona Krock, Lena-Marie Spies, Marla Simon, Paul Michel,... [mehr]

  • Freiwillige Feuerwehr (I) Hauptversammlung mit Neuwahlen und Ehrungen / Rückblick auf die letzten fünf Jahre / Zahlreiche Bericht

    Stets hohe Einsatzbereitschaft bewiesen

    Am Samstagabend fand in der Festhalle die Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Tauberbischofsheim mit allen Abteilungen statt. Bei den Neuwahlen der Abteilungsleitung wurde Michael Noe für weitere fünf Jahre in seinem Amt bestätigt. Seine Stellvertreter sind Thorsten Hirth (Abteilung Hochhausen) und Andreas Hügel (Abteilung Impfingen). Mehrheitlich wurde... [mehr]

Tischtennis

  • Herren Bezirksklasse TBB/BCH.TSV Höpfingen - TSV Tauberbischofsheim 4:9 TV Hardheim - TSV Assamstadt 5:9 FC Külsheim II - SC Grünenwört 6:9 TTC Bobstadt - SV Dertingen 9:6 FC Hettingen II - SV Niklashausen III 5:9 1 TSV Tauberbischofsheim 18 161:74 35:1 2 SC Grünenwört 18 144:108 25:11 3 TSV Höpfingen 18 141:98 24:12 4 TSV Assamstadt 18 134:122 20:16 5 FC... [mehr]

  • TischtennisHerren Bezirksklasse TBB/Bch.TSV Höpfingen - TSV Tauberbischofsheim 4:9 TV Hardheim - TSV Assamstadt 5:9 FC Külsheim II - SC Grünenwört 6:9 TTC Bobstadt - SV Dertingen 9:6 FC Hettingen II - SV Niklashausen III 5:9 1 TSV Tauberbischofsheim 18 161:74 35:1 2 SC Grünenwört 18 144:108 25:11 3 TSV Höpfingen 18 141:98 24:12 4 TSV Assamstadt 18 134:122... [mehr]

  • Oberliga Männer Baden Württemb.ASV Grünwettersbach II - TB Untertürkheim 9:7 ESV Weil - FT Freiburg 6:9 TG Donzdorf - SC Staig 4:9 ESV Weil - Spvgg. Satteldorf 8:8 1 ASV Grünwettersbach II 17 153:63 34:0 2 VfR Birkmannsweiler 17 142:90 29:5 3 FT Freiburg 17 134:99 26:8 4 SC Staig 17 129:124 18:16 5 TB Untertürkheim 16 119:120 15:17 6 Spvgg. Satteldorf 17... [mehr]

  • Tischtennis Aufsteiger SV Niklashausen beendet die Verbandsliga auf dem vierten Platz / Große Freude bei den "Germanen"

    Adelsheim schafft Klassenerhalt

    Der SV Germania Adelsheim schaffte durch einen 9:7-Sieg gegen den TSV Karlsdorf den Klassenerhalt in der Verbandsliga. SV Adelsheim - TSV Karlsdorf 9:7. Einen knappen und sehr wichtigen, aber auch verdienten 9:7-Sieg erkämpfte sich zum Saisonausklang der SV Adelsheim gegen den TSV Karlsdorf und schaffte somit den Klassenerhalt in der Tischtennis-Verbandsliga. Die... [mehr]

  • Tischtennis, Kreis TBB Entscheidung in der Kreisklasse B

    FC Eichel hat die Meisterschaft sicher

    In allen Spielklassen des Tischtenniskreises Tauberbischofsheim ist man in der Endphase der Saison 2013/14. Die Titelentscheidungen der Kreisliga, der Kreisklassen A und D fallen aller Voraussicht nach in dieser Woche, während in der Kreisklasse B mit dem FC Eichel der Meister und Aufsteiger bereits fest steht. Kreisliga Dörlesberg - TTV Oberlauda 9:0. Eine klare... [mehr]

  • Tischtennis, Bezirksklasse Buchen/TBB Höpfingen unterlag dem Meister Tauberbischofsheim und musste sich noch überholen lassen

    Grünenwört erobert den zweiten Platz

    Mit den fünf Partien vom Wochenende ging auch die Saison in der Tischtennis-Bezirksklasse Buchen/tauberbischofsheim zu Ende. Höpfingen - T'bischofsheim 4:9. Der Meister aus der Kreisstadt ging 2:1 in Führung und erhöhte durch Bach auf 3:1. Nach dem Anschluss durch Fortmeier erhöhten die Gäste mit Reinbold, Rist, Kruse und Sieron auf 7:2. Ott siegte zum 3:7,... [mehr]

  • Tischtennis Elpersheimer "Zweite" freut sich insgeheim

    Keine "blauen Tische" mehr

    Die zweite Tischtennis-Mannschaft des SV Elpersheim musste in der Kreisliga zum Tabellenzweiten TSV Ilshofen. In den Doppelspielen trug für den SVE nur die Paarung Kneifl/Belschner einen Sieg davon. Eckehard Lipinski glich anschließend noch aus, doch die nächsten vier Einzelspiele gingen an die Gastgeber. Manfred Beck gelang im hinteren Paarkreuz der... [mehr]

  • Tischtennis Am letzten Spieltag der Bezirksliga Ost den zweiten Platz in trockene Tücher gebracht

    Schefflenz-Auerbach geht in die Relegation

    Mit fünf Partien beendete die Tischtennis-Bezirksliga Ost die Saison 2013/14. Hinter dem bereits feststehenden Meister VfB Mosbach-Waldstadt, der den Verfolger FC Külsheim bezwang, sicherte sich Schefflenz-Auerbach den zweiten Tabellenplatz. BJC Buchen II - TTC Schefflenz-Auerbach 1:9. Nach dem frühen 3:0 sorgte Barna gegen Waschitscheck für das einzige... [mehr]

  • Tischtennis Regionspokale der Jugend fest in Niklashäuser Hand

    SVN sehr dominant

    Nachdem schon die Herren des SV Niklashausen kürzlich den Pokal der Region Ost im badischen Tischtennis-Verband geholt hatten, wollten nun auch die Jugendmannschaften des SVN ähnlich erfolgreich sein. Ausgespielt wurden die Regionspokale der weiblichen und männlichen Teams im Alter U18 und U15 in der Odenwaldhalle in Buchen. Jeweils vier Teams ermittelten dort... [mehr]

  • Tischtennis, Bezirksklasse Mosbach/Buchen Keine Überraschungen zum Saisonschluss

    TV Mosbach II geht in die Aufstiegsrelegation

    Die Tischtennis-Bezirksklasse Mosbach/Buchen beschloss am Wochenende mit fünf Paarungen die Verbandsrunde 2013/14. Hierbei bezwang der TV Mosbach II die SG/TV Lohrbach/Sattelbach und sicherte sich somit die Vizemeisterschaft und die Teilnahme an der Relegationsrunde um Aufstieg in die Bezirksliga Ost. TV Mosbach II - SG/TV Lohrbach/Sattelbach 9:6. Zum Spitzenspiel... [mehr]

  • Tischtennis

    Zum Abschluss noch ein 8:8

    Der BJC Buchen beschließt mit einem 8:8-Unentschieden gegen DJK Käfertal die Verbandsrunde. BJC Buchen - DJK Käfertal 8:8. Mit einem achtbaren 8:8-Unentschieden gegen die DJK Käfertal beschloss der BJC Buchen einen Spieltag vor Rundenschluss mit dem 6. Platz die Saison 2013/14. Nach der 1:0-Führung durch das Duo Felix Joch/Lukas Dörr geriet der BJC mit 1:2 in... [mehr]

Walldürn

  • Todestag von Professor Assion Am 1. April 1994 ist der Volkskundler in Freiburg gestorben

    Außergewöhnliche akademische Karriere

    Am 1. April jährt sich zum 20. Mal der Todestag des mit 52 Jahren viel zu früh verstorbenen großen Sohnes der Stadt Walldürn, Prof.Dr.Peter Assion. Der in Walldürn aufgewachsene und hier stets verwurzelt gebliebene Peter Assion befand sich seit Jahrzehnten in einer außergewöhnlichen akademischen Karriere, die ihren Zenit zum Zeitpunkt seines Todes... [mehr]

  • Förderverein zog Bilanz

    Führungsquartett im Amt bestätigt

    Bei der Jahreshauptversammlung des Fördervereins VfB Altheim blickte der Vorsitzende Helmut Kappes auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Der Förderverein kam seinem Satzungsauftrag der ideellen und finanziellen Unterstützung des Hauptvereins in jeglicher Hinsicht nach. Auch im letzten Jahr konnte der Förderverein einen stattlichen Betrag an den Sportverein... [mehr]

  • In der Jugendherberge Ein Blick hinter die Kulissen

    Haus und die Menschen dahinter vorgestellt

    Im Rahmen des von DJH-Landesverband Baden-Württemberg initiierten "Tag der Jugendherbergen" öffnete die Jugendherberge Walldürn am Sonntag bei schönem Wetter ihre Pforten und stellte das Haus und die Menschen dahinter vor. Ein attraktives Rahmenprogramm, beispielsweise mit Geocaching und dem Barfußpfad, umrandete die Veranstaltung. Besonders erfreulich war die... [mehr]

  • Ab dem 6. April Lichtermuseum öffnet wieder seine Pforten

    Licht steht im Mittelpunkt

    Das Lichtermuseum in Wettersdorf öffnet wieder seine Pforten. Zu sehen gibt es vieles rund um das Thema Licht und Beleuchtung. Wie das Täschchen auf dem Bild. Bei dem Gegenstand handelt es sich um ein Zundertäschchen, das in einer Zeit sehr wichtig war, als es noch keine Streichhölzer gab. Die ersten praktisch einsetzbaren Streichhölzer kamen nämlich erst... [mehr]

  • Ausstellung in der Galerie "Fürwahr" Werke von Tessa Pearson und Rainer Englert zu sehen

    Monumental und farbenfroh

    Großflächig und farbenfroh geht es in den nächsten Wochen in der Galerie "Fürwahr" in der Hauptstraße zu. Dort wurde am Sonntag eine Ausstellung mit Werken von Tessa Pearson und Rainer Englert eröffnet. Zur Vernissage begrüßte Inhaber Martin Knörzer zahlreiche Gäste. Für einen gelungenen musikalischen Auftakt der Veranstaltung sorgte Martha Schmitt.... [mehr]

  • In Schneeberg

    Pater Anselm Grün spricht

    Pater Anselm Grün spricht am Mittwoch, 2. April, um 20 Uhr in der Wallfahrtskirche "Mariä Geburt" über das Thema "Trau deiner Kraft". Einlass ab 19 Uhr, es wird ein Eintrittsgeld erhoben. Karten im Vorverkauf gibt es im Rathaus, bei Nah und Gut und der Raiffeisenbank.

  • Jahreshauptversammlung des VfB Altheim Wenige Personalwechsel im Vorstand / Leiter der Fußballabteilung sieht harte Zeiten kommen

    Schuldenberg ist kleiner geworden

    In der Vereinsspitze des VfB Altheim bleibt für die nächsten beiden Jahre, mit Martin Knörzer als Vorsitzendem und Josef Sans als Stellvertreter, alles beim Alten. Auch sonst gab es, mit Ausnahme von Kassenwartin Silvia Kappes, die nicht mehr antrat, keine Veränderungen im Vorstand. Die Kassenverwaltung wird zukünftig Kristina Müller übernehmen. Der Verein hat... [mehr]

  • In Amorbach Bücherei wieder geöffnet

    Tür ein echter "Hingucker"

    Die Bücherei in der Odenwaldstadt am Kirchplatz 3 öffnet seit Samstag wieder ihre Pforten für den Ausleihbetrieb. Schon die Eingangstüre, an der Ecke der Bahnhofstraße, ist ein echter "Hingucker". Die Türme der Stadtpfarrkirche, dargestellt auf Büchertürmen, lassen jeden wissen: "Hier ist die Bücherei". Schon beim Betreten der Räume fällt der Blick auf... [mehr]

Weikersheim

  • Schloss Weikersheim Vom Leben am Grafenhof

    Führungssaison im Hohenloher Schloss beginnt

    Eine breite Palette an Sonderführungen lockt am nächsten Wochenende, Samstag, 5., und Sonntag, 6. April, zu einem Besuch im Schloss und Schlossgarten Weikersheim. Auch Kinder können altersgemäß eintauchen in die Welt vergangener Jahrhunderte und selbst aktiv werden. Unter dem Thema: "Von edlen Stoffen und kunstvollen Stickereien", wandeln Mütter und Kinder ab... [mehr]

  • Tauberrettersheim Ab heute Beichten in Laube möglich

    Neue pastorale Wege

    Von den Verantwortlichen der katholischen Kirche werden neue und angenehmere Wege in der Pastoral gewünscht. Dem will sich der Tauberrettersheimer Pfarrer Wolfgang Zopora nicht verschließen, denn er wird ab heute solch einen neuen Weg beschreiten. Er bietet ab sofort für Christen in der Pfarreiengemeinschaft "Taubergau" (und für alle "reuigen" Sünder aus dem... [mehr]

Wertheim

  • Elternkompass Vortrag von Annette Rosskamp am Dienstag, 8. April, im Rathaus

    "Jedes Kind trauert anders"

    Die Reihe "Elternkompass: Kinder begleiten, Kinder fördern" wird am Dienstag, 8. April, mit dem Thema "Jedes Kind trauert anders" fortgesetzt. Im Rathaus erhalten um 19.30 Uhr Eltern von Kindern im Alter bis zehn Jahren Informationen und Hilfestellungen zu diesem Thema. Referentin ist Annette Rosskamp, Trauerbegleiterin und Kinder-Hospizhelferin. Jeder Mensch, jedes... [mehr]

  • Seminar Verein Mantrailer Mainfranken lockte mit seinem Angebot zahlreiche Interessierte in die Main-Tauber-Stadt

    "Vermisste Menschen" wurden schnell aufgespürt

    Eigentlich spielen die Mitglieder des Vereins Mantrailer Mainfranken bei ihren Seminaren die vermissten Personen selbst. Dieses Mal hatte sich aber niemand freiwillig dafür gemeldet, sich suchen und finden zu lassen. Deshalb griff man gerne auf Jugendliche der Taschengeldbörse Wertheim zurück (siehe oben stehenden Bericht). Das lag aber nicht etwa an etwaiger... [mehr]

  • Brauchtum Den "Doudemoo" durch die Ortschaft getragen und verbrannt

    Der Winter wurde endgültig verbannt

    Der Winter ist auch in Mondfeld vorbei. Damit das auch sicher so bleibt, zogen am Sonntag wieder Jugendliche mit dem Doudemoo durch das gesamte Ort und verkündeten dabei ihren traditionellen Spruch: "De Winter hem'mer fortgetrooche, de Summer bringe mer!" Der Brauch wird immer am dritten Sonntag vor Ostern, dem sogenannten Sonntag "Lätare" begangen. Dabei ziehen... [mehr]

  • TSV Sonderriet Berichte und Ehrungen in der Jahreshauptversammlung

    Ein recht breites sportliches Angebot

    "Macht weiter so", forderte das Ehrenmitglied des Turn- und Sportvereins Sonderriet, Manfred Schindler, den Vorstand auf, nachdem auf seinen Antrag das Gremium einstimmig entlastet worden war. Bei der Jahreshauptversammlung am Samstagabend in der Mehrzweckhalle wurde über vielfältige Tätigkeiten in sieben Sparten und weitere Aktivitäten des 361 Mitglieder... [mehr]

  • Bücherei Röttbach Nach siebenjähriger Pause gab es mal wieder eine Lesung / Edwin Huth blätterte in Chroniken und las daraus vor

    Ein sehr unterhaltsamer Abend

    Nach sieben Jahren "Pause" hatte die Bücherei in Röttbach, betreut von Maria Jeßberger und Edita Schrenker, wieder zu einer Lesung im Pfarrsaal eingeladen, und etwa 40 Personen waren gekommen. Besonders freute sich Jeßberberger, dass der künftige Erste Bürgermeister der Marktgemeinde Kreuzwertheim, Klaus Thoma, und Gemeinderätin Silvia Klee dabei waren, ebenso... [mehr]

  • Stadtbücherei Reihe der Traumstunden wird im April fortgesetzt

    Es gibt spannende Vorlesegeschichten

    Die Stadtbücherei bietet im April mit ihrem Traumstunden-Programm wieder spannende Geschichten an. Nach dem Vorlesen gibt es Mitmach-Aktionen mit Spielen, Malen oder Basteln. Die Traumstunden finden immer mittwochs um 16 Uhr statt. Die "Traumstunde Mini" für Kinder im Alter von vier und fünf Jahren findet am Mittwoch, 2. April, statt. Vorgelesen werden zwei... [mehr]

  • Krimi-Woche "Tatort Buch" Schauspielerin und Pantomimin Doris Batzler im Kulturhaus

    Fantasievolles Theaterspiel zum Mitraten

    Im Rahmen der Wertheimer Krimi-Woche "Tatort Buch" hat die Stadtbücherei Wertheim die Schauspielerin und Pantomimin Doris Batzler aus Karlsruhe eingeladen. Sie zeigt am Freitag, 4. April, um 15 Uhr im Kulturhaussaal ihr Stück "Der Buchstabendieb". Freude am spielerischen Umgang mit Sprache ist für alle Kinder ab fünf Jahren garantiert, schreibt die... [mehr]

  • TSV Sonderriet Umfassende Jugendarbeit

    Fußballer sind in zahlreichen Mannschaften sehr aktiv

    Über den Jugend- und Senioren-Fußball in Spielgemeinschaft mit dem SV Nassig berichteten bei der Jahreshauptversammlung des TSV Sonderriet Josef Häfner und Markus Kempf. In der Rückrunde 2012/13 waren 14 Mannschaften und die Bambini in der Jugendspielgemeinschaft Nassig/Sonderriet aktiv. Von den drei F-Jugend-Teams war eine für den TSV Sonderriet gemeldet.... [mehr]

  • Ausbau der Autobahn A 3 Gemeinderat Johann Vogeltanz führte Gespräch mit Staatssekretärin

    Gleiche Argumente wie der Minister

    Das Thema "Ausbau der Autobahn A3" beschäftige am Wochenende auch den Wertheimer Gemeinderat Johann Vogeltanz (Freie Bürger). Als Mitglied im Gesamtvorstand des Landesverbands Badischer Imker nahm er am Badischen Imkertag in Elzach, Kreis Emmendingen, teil. Dabei kam er auch mit der Staatssekretärin im Ministerium für Verkehr und Infrastruktur, Gisela Splett... [mehr]

  • VHS-Filmreihe "Mandela: Der lange Weg zur Freiheit" heute und morgen im Roxy-Kino zu sehen

    Hommage an den Politiker

    "Mandela: Der lange Weg zur Freiheit" ist am heutigen Dienstag um 18 Uhr und am morgigen Mittwoch um 20.30 Uhr im Rahmen der VHS-Filmreihe im Wertheimer Roxy-Kino zu sehen. Das erste Kinobiopic über den charismatischen Freiheitskämpfer inszenierte der britische Regisseur Justin Chadwick nach Mandelas gleichnamiger Autobiografie. Über 50 Jahre spannt sich der... [mehr]

  • Museum Schlösschen im Hofgarten Zahlreiche Interessierte kamen am Sonntag zur Matinee zur Eröffnung der Saison

    Kunst strahlt weit hinaus über Wertheim

    Viel zu lange hat offensichtlich den Freunden und Förderern des Museums Schlösschen im Hofgarten die Schließung des Hauses in der Winterpause gedauert. Seit dem Wochenende ist die "Leidenszeit" nun vorbei. Zur Matinee zur Eröffnung der, wenn auch nur kurzen, neuen Saison kamen rund 70 Gäste, bereit für eine Neuentdeckung der Kunstwerke, die hier zu Hause... [mehr]

  • Landratsamt Wirte, Kirchen, Schulen und Einzelhändler in einem Boot

    Main-Spessart wird "fairer Landkreis"

    Fairness ist ein ehrenhafter Begriff, der den meisten aus der Sportwelt geläufig ist und ohne dessen Erwähnung heute kein sportlicher Wettkampf mehr bewertet würde. Fair bleiben, lautet die Devise. Eigentlich heißt das nichts anderes, als von allen Beteiligten einen anständigen und ordentlichen Umgang miteinander zu fordern. Dass sich dieser Anspruch auch... [mehr]

  • Freiwillige Feuerwehr, Abteilung Reicholzheim Berichte, Ehrungen und Neuwahlen in der Jahreshauptversammlung

    Manuel Rüttiger ist neuer Kommandant

    Die 79. Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Reicholzheim fand kürzlich im Gasthaus "Zum Riesen" statt. Dabei standen Berichte, Ehrungen und Neuwahlen im Mittelpunkt. Als Nachfolger von Abteilungskommandant Herbert Roth wurde Manuel Rüttiger gewählt. Herbert Roth ging zunächst in seinem Tätigkeitsbericht auf die wesentlichen Ereignisse des Jahres... [mehr]

  • Vortragsveranstaltung Tipps für den beruflichen Neustart

    Nicht nur für Frauen gedacht

    Die Rückkehr in den Beruf nach Zeiten der Kinderbetreuung oder Pflege von Angehörigen ist der Wunsch vieler Frauen und Männer. Damit dieser Wiedereinstieg klappt, startet am Mittwoch, 2. April 2014 eine Seminarreihe im Landratsamt in Karlstadt unter dem Motto "Tipps für den beruflichen Neustart - nicht nur für Frauen!". Von 9 Uhr bis 10 Uhr erfahren Frauen oder... [mehr]

  • Preis für Brennerei Flicker

    Qualität unter Beweis gestellt

    Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) hat jetzt die Brennerei Flicker GbR aus Sonderriet mit dem "Preis für langjährige Produktqualität" ausgezeichnet. Das Unternehmen erhält diese Auszeichnung für die Qualität seiner Produkte, die im Rahmen der DLG-Qualitätsprüfungen für Spirituosen seit Jahren regelmäßig getestet werden, zum zweiten Mal.... [mehr]

  • Main-Spessart-Kreis Aufruf des Regionalmanagements

    Türöffner-Tag

    Die Sendung mit der Maus (WDR) veranstaltet auch in diesem Jahr wieder einen bundesweiten "Türöffner-Tag". Mitmachen kann jeder, Kinder als auch Erwachsene, die eine interessante Türe öffnen möchten, die sonst verschlossen ist: große und kleine Initiativen, Unternehmen, Privatpersonen, Kindergärten, Schulen, Rathäuser, Denkmal-Besitzer, Vereine,... [mehr]

  • Taschengeldbörse Im Einsatz bei Seminar für den Verein Mantrailer Mainfranken / Hunde gingen auf Spurensuche

    Ungewöhnlicher Job für die Jugendlichen

    Dass sie keine Angst haben vor großen Tieren, erwies sich durchaus von Vorteil. Denn die Hunde, die sich am Samstag auf die Spur der fünf Jugendlichen setzten, hatten teilweise eine durchaus beachtliche Größe. Emre Kamanmaz und sein Bruder Mert, Besim Kastrati, Monika Miller und Jenny Neumann waren am Samstag als "vermisste Personen" bei einem Seminar des Vereins... [mehr]

  • Waldwege wurden instandgesetzt

    16 Personen mit Schaufel und Rechen, drei Traktoren mit Anhänger, zwei Rüttelplatten, ein Radlader, zwei Schlepper mit Planierschild waren am Samstagmorgen bei der "Waldwegeaktion" im Einsatz. In Eigeninitiative von Ortschaftsrat und Waldwirtschaftsverein und unter Anleitung des stellvertretenden Ortsvorstehers Udo Kempf ging es darum, den "Breiten Weg" und weitere... [mehr]

Würzburg

  • Rund um die Welt Iphöfer Knauf-Museum stellt Tourismusplakate aus der Sammlung des Deutschen Historischen Museums Berlin aus

    Fernweh geweckt wie anno dazumal

    Fernweh - ein Gefühl, das seit Generationen Menschen auf unterschiedliche Weise berührt und berühren wird. Was sich allerdings ändert: die Art und Weise, wie es von professionellen Werbefachleuten in der Tourismusbranche geweckt wird. Unter dem Titel "Rund um die Welt - Tourismusplakate aus der Sammlung des Deutschen Historischen Museums" präsentiert das... [mehr]

  • Aggressive Gruppe

    Jugendliche greifen Pärchen an

    Eine ungefähr zehnköpfige Gruppe hat in der Nacht auf Samstag erst eine 18-Jährige und dann ihren 33-jährigen Freund am Vorplatz des Würzburger Hauptbahnhofs angegriffen. Die Bundespolizei sucht nach Zeugen. Gegen 23.40 Uhr traf am Bahnhofsvorplatz eine ungefähr zehnköpfige Gruppe auf eine 18-jährige Würzburgerin und begann, sie zu beleidigen. Im weiteren... [mehr]

  • Auf Volksfest

    Zweimal zugeschlagen

    Gleich am ersten Frühjahrsvolksfest-Wochenende kam es auf dem Talavera-Platz zu tätlichen Auseinandersetzungen. Am Samstag gegen 23 Uhr gerieten zwei junge Männer im Festzelt aufgrund einer Meinungsverschiedenheit in Streit, woraus sich eine handfeste Schlägerei entwickelte. Hierbei schlug einer der Beteiligten seinem Widersacher mit der Faust ins Gesicht. Der... [mehr]