Fränkische Nachrichten Archiv vom Donnerstag, 6. März 2014

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Jubiläum in Adelsheim Festakt und Konzerte über das Jahr verteilt / Auftakt bildet eine Feierstunde am 29. März in der Jakobskirche

    175 Jahre dem Gesang verpflichtet

    Als einer der ältesten Gesangvereine in Nordbaden feiert der Gesangverein 1839 Adelsheim in diesem Jahr sein 175-jähriges Bestehen, das mit drei Veranstaltungen über das Jahr verteilt gefeiert werden soll. Den Auftakt zum Jubiläumsjahr bildet eine Feierstunde, die am 29. März um 17.30 Uhr in der Jakobskirche stattfindet.Blick in die GeschichteDoch nun zur... [mehr]

Aktuelles

Aschaffenburg

  • Unfallverursacher flüchtete Kilometerlange Staus

    Überschlag leicht verletzt überstanden

    Eine Autofahrerin hat sich am Dienstagnachmittag hat auf der A 3 bei Helmstadt überschlagen. Die junge Frau aus Nordrhein-Westfalen kam zum Glück mit leichten Verletzungen davon. Der bisher unbekannte Fahrer eines Kleinlasters, der den Unfall verursacht hatte, machte sich in Richtung Frankfurt aus dem Staub. Den Schaden schätzt die Autobahnpolizei auf etwa 12 000... [mehr]

Bad Mergentheim

  • RC Dreigang Gebrauchtradmarkt am 15. März

    "Schnäppchen" auf zwei Rädern warten auf Besucher

    Im Gleichschritt gehen die beiden großen Radevents des RC-Dreigang Germania. Am Samstag, 15. März, organisiert der Fahrradverein den 28. Bad Mergentheimer Fahrrad-Flohmarkt und am 1. Juni den 28. Herbsthäuser Radmarathon. Erstmals im Jahre 2009 hat der Verein die Organisation vom "Arbeitskreis Fahrradfreundliches Bad Mergentheim" übernommen und ist in diesem Jahr... [mehr]

  • Kanada Vortrag mit faszinierenden Bildern von Günter Wamser und Sonja Endlweber, die dort vier Jahre weilten

    5000 Kilometer auf Pferden unterwegs

    Vier Jahre waren Günter Wamser und Sonja Endlweber mit ihren Pferden und Hündin Leni in der Wildnis Kanadas und Alaskas unterwegs. 5000 Kilometer haben die beiden Abenteurer im Sattel zurückgelegt. Die Erlebnisse dieser außergewöhnlichen Reise präsentieren sie ab Januar 2014 in einer faszinierenden Live-Reportage. In ihrem neuen Vortrag am Donnerstag, 20.... [mehr]

  • Bad Mergentheim Festliches Konzert mit den Zarewitsch Don Kosaken am 17. März

    Ein tiefer Blick in die russische Seele

    Die Zarewitsch Don Kosaken gastieren am Montag, 17. März, um 19.30 Uhr in der Kapuzinerkirche Bad Mergentheim. Vom glockenhellen Tenor bis zum erdig-sonoren Bass reicht das Stimmspektrum, das die Zarewitsch Don Kosaken bei ihrem Konzert erklingen lassen. Sie singen von ihrer Freude, von ihrer Melancholie, von ihrem Schmerz, es handelt sich um Original-Melodien ihrer... [mehr]

  • Bad Mergentheim VHS-Kurse im März

    Gesundheit im Mittelpunkt

    Gesundheit ist angesagt bei der VHS im März. Am Montag, 10. März, gibt es einen Kochabend "Lust auf Frühling", denn bald grünt und blüht wieder alles und ist ein Genuss für Augen und Gaumen. Zubereitet wird ab 18.30 Uhr in der Schauküche des Einrichtungshauses Hügel. Der Kurs wird durch die Umweltakademie Baden-Württemberg gefördert."Karotte, Kürbis und... [mehr]

  • Rotary-Club Bad Mergentheim Zahnarzt Dr. Burkhard Seidenspinner leistete in Nepal vierwöchigen Hilfseinsatz

    Kariesrate liegt bei 80 Prozent

    Im Rahmen eines Hilfsprogramms, initiiert von "German Rotary Volunteer Doctors" (GRVD), einer humanitären Hilfsorganisation der Rotary Distrikte Deutschland, arbeitete der Weikersheimer Zahnarzt Dr. Burkard Seidenspinner vier Wochen in der Zahnstation des Tamakoshi Cooperative Hospitals in Nepal. Das Krankenhaus liegt in Manthali, einer kleinen Stadt mit etwa 5000... [mehr]

  • Museumskonzerte Sparkasse spendet 2500 Euro für die Sicherung dieses Kulturangebots

    Konzertreihe braucht viele Unterstützer

    Seit über 40 Jahren gibt es die Museumskonzerte im Deutschordensschloss. Inzwischen fanden es im Rahmen der Reihe bereits 300 Konzerte statt. Um den Musikfreunden der Kurstadt dieses Angebot zu machen, bedarf es kontinuierlich der großzügigen Unterstützung von vielen Seiten. Jüngstes Beispiel ist die Übergabe eines symbolischen Spendenschecks durch... [mehr]

  • Interessengemeinschaft "Park im Kurort" Gewinner des Fotowettbewerbs ermittelt / Aus rund 200 Einsendungen 14 Siegerfotos ermittelt

    Kurpark bot wieder tolle Fotomotive

    Die schönsten Foto-Motive von Aktivitäten im Kurpark festgehalten und eingefangen von Gästen - unter dem Motto "Kurpark genießen und Foto schießen" war im vergangenen Jahr erneut der Fotowettbewerb der Interessengemeinschaft "Park im Kurort" unter dem Dach des Deutschen Heilbäderverbandes in 14 Kurparks in Deutschland ausgeschrieben gewesen. Kurgäste und... [mehr]

  • BNI-Taubertal Besuchertag ein voller Erfolg

    Mehr Geschäft durch Empfehlungen

    Wie man durch effektives Netzwerken mehr Umsatz für sein Unternehmen erreichen kann, darüber haben sich Unternehmer aus dem Taubertal beim regionalen BNI-Chapter informiert. Die rund 25-köpfige Unternehmergruppe hatte 30 Gäste zu ihrem wöchentlichen Treffen in das Best-Western Parkhotel nach Bad Mergentheim eingeladen. Als BNI-Gebietsdirektor Roland Reckerzügl... [mehr]

  • Alois-Greiner-Straße

    Tiefbauarbeiten haben begonnen

    Die Tiefbauarbeiten haben am gestrigen Mittwoch in der Alois-Greiner-Straße begonnen. Es werden Korrekturen am Straßenverlauf und Straßenbelagsbefestigungsarbeiten durchgeführt. Die Arbeiten finden im rückwärtigen Bereich des Grundstücks Rotkreuzstraße 13 statt. Mit zeitweiligen Behinderungen ist zu rechnen. Laut technischem Büro der Stadtverwaltung werden... [mehr]

  • Europawahl Aufnahme ins Wählerverzeichnis beantragen

    Verwaltung informiert Unionsbürger

    Bürger aus der Europäischen Union, die in Deutschland ihren Wohnsitz haben und hier wählen möchten, müssen sich in das Wählerverzeichnis ihrer deutschen Wohngemeinde eintragen lassen. Die Stadtverwaltung Bad Mergentheim informiert alle hier gemeldeten Unionsbürger in einem Schreiben, dass hierfür ein Antrag gestellt werden muss. Die Anträge sind im... [mehr]

Boxberg

  • Fastnachtskampagne 2014 Geldbeutelwäsche und Fastnachtsverbrennung in Boxberg

    Blick zurück auf erfolgreiche Wochen

    Die tollen Tage sind zu Ende und gar manchen Narr schaut mit traurigem Blick in seinen Geldbeutel. Ebbe! War die Kampagne 2014 doch recht lang so war es beim Boxberger Narrenvolk umso heftiger von dieser fünften Boxberger Jahreszeit Abschied zu nehmen. Gab es viele närrische Höhepunkte in den vergangenen Wochen in der Umpfertalmetropole, so war das närrische... [mehr]

  • Jubiläum Marianne Mehrbrei ist seit 20 Jahren Mesnerin in Eubigheim

    Dank für großes Engagement

    "Wir danken Gott, dass es immer noch Menschen gibt, die sich für seine Sache engagieren wollen", so Pfarrer Michael Dulik anlässlich des 20-jährigen Mesnerdienstes von Marianne Mehrbrei.Würdiger RahmenDer Dankgottesdienst in der Pfarrkirche St. Maria bot einen angemessenen und würdigen Rahmen für dieses Jubiläum und die Freude und Dankbarkeit darüber waren in... [mehr]

Buchen

  • CDU-Ortsverband Hettigenbeuern Bei der Mitgliederversammlung standen Ehrungen auf der Tagesordnung

    Anerkennung für großes Engagement

    Die Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbandes Hettigenbeuern fand in der vergangenen Woche im "Götzenturm" statt. Vorsitzender Günther Müller übernahm die Begrüßung und hielt kurz Rückblick auf die Aktivitäten. Im Mittelpunkt standen die Ehrungen von Bernhard Meixner für 30-jährige und Günther Müller für 20-jährige Mitgliedschaft, davon zehn Jahre als... [mehr]

  • Katholischer Frauenbund

    Fastenzeit ist "Solibrotzeit"

    Fastenzeit ist "Solibrotzeit". Bereits zum zweiten Mal beteiligt sich der katholische Frauenbund Buchen an der gleichnamigen Aktion von Misereor und KDFB (katholischer deutscher Frauenbund). In der Fastenzeit 2014 werden erneut in insgesamt neun Bäckereien in Buchen, Hettingen und Hainstadt ausgewählte, oder nach einem extra Rezept gebackene sogenannte "Solibrote"... [mehr]

  • SPD-Ortsverein Buchen Rück- und Ausblick in der Jahreshauptversammlung / Generationenwechsel

    Nicole Ansorg zur Vorsitzenden gewählt

    Zu Beginn der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Buchen in Hainstadt begrüßte Vorsitzender Dr. Eberhard Barth die zahlreich erschienenen Mitglieder. Max Fischer, neben Martin Trunk Koordinator der Arbeitsgruppe "Kommunalwahlen", teilte mit, dass am Samstag, 15. März, um 15 Uhr im "Prinz Carl" die Liste für die Gemeinderatswahl aufgestellt wird. Für die... [mehr]

  • "Die Nacht des Musicals" in Buchen Erfolgreiche Lieder aus "Sister Act", "Tarzan", "König der Löwen" und "Les Misérables" zu hören

    Querschnitt durch Musicalwelt

    Seit Jahrzehnten lockt "Die Nacht der Musicals" die Fans und Zuschauer mit einer immer neuen und abwechslungsreichen Show in Hallen und Theatersäle in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. Weit über eine Million Besucher kamen bereits in diesen musikalischen Genuss.Faszinierende WeltIn über zwei Stunden wird das Ensemble am Mittwoch, 2. April, und am... [mehr]

Fechten

  • Basketball JBBL-Team der Baskets gewinnt erstes Spiel

    "Erstklassig gekämpft"

    s.Oliver Baskets Akademie - BIS Baskets Speyer 90:79 (17:24, 25:18, 27:17, 21:20) Würzburg: Jakob Jeßberger 20 Punkte, David Karrari 17 (10 Rebounds), Marius Wiegand 12, Nils Lotter 11/3 Dreier, Alexander Lauts 10/2 Dreier (4 Assists), Luca Menna 8/1, David Orth 8, Anton Schäfer 4. Es war auch langsam Zeit: Dank einer starken Teamleistung hat die JBBL-Mannschaft... [mehr]

  • Fechten Deutscher Nachwuchs enttäuscht bei der EM in Jerusalem / Säbel-Herren ganz ohne Sieg / Florett-Frauen Sechste

    Ernüchterung: Junioren ohne Medaille

    Der Traum einer späten Medaille ging für die deutschen Juniorenfechter bei der Europameisterschaft in Jerusalem nicht in Erfüllung. Trotz guter Leistungen und teilweiser packender Duelle reichte es in den Teamwettbewerben nicht mehr für das erhoffte Edelmetall. Als bestes Team mit Tauberbischofsheimer Beteiligung holten die Florettdamen Platz sechs. Die... [mehr]

Fussball

  • Fußball-Hallenspieltag

    Großer Auftritt der Mini-Kicker

    Die DJK SV Bad Mergentheim veranstaltet am Samstag, 8. März, von 9 bis 17 Uhr in der Turnhalle der Kopernikusrealschule den "1. Hallenspieltag für Bambini" in Bad Mergentheim. Die Spiele werden ohne Turniercharakter absolviert, das heißt, die Mädchen und Jungen sollen aus reiner Freude am Fußball spielen. Jeder geht also als Sieger vom Platz. Folgende... [mehr]

Fußball

  • Fußball Das ehrgeizige Ziel der Würzburger Kickers, in drei Jahren Profifußball zu bieten, ist auf einem guten Weg

    Hollerbach ist in die Analyse eingestiegen

    "3x3": In drei Jahren in die dritte Liga lautet die derzeitige Mission der Würzburger Kickers. Für dieses Ziel springt Ex-Bundesligaprofi Bernd Hollerbach auch für den Posten als Trainer ein (wir berichteten). Von Beginn an bereits als Unterstützer aktiv, sichert der ehemalige Bundesligaspieler sein Trainerengagement nach dem Erreichen des finanziellen... [mehr]

  • Basketball Nach Würzburger Niederlage gegen Langen

    Jetzt geht es gegen den FC Bayern

    s.Oliver Baskets Akademie - Schoder Junior-Giraffen Langen 61:88 (13:18, 17:25, 9:24, 22:21) Würzburg: Ebert 14 Punkte, Ohms 11/1 Dreier, Urbano 10, Weigl 8, Ettinger 6/1, Döllinger 4, Berberich 4, Beuschlein 2, Götzinger 2, Gousis, Ludwig. Es hat nicht ganz gereicht für Platz eins: Ohne Enzo Engel und Allstar MVP Max Ugrai, der mit der Bundesliga-Mannschaft beim... [mehr]

  • Fußball

    SC Klinge holt nach

    Die Frauenfußball-Verbandsliga ist weit vom Plansoll entfernt: Der SV Zeutern absolvierte erst sieben von zwölf Punktspielen. Die Begegnungen gegen TSG HD-Rohrbach sowie FC Heidelsheim sind noch beim Sportgericht anhängig, drei weitere Spiele müssen die Zeuterner Fußball-Frauen nachholen. Von den insgesamt sieben Hängepartien sind fünf Spiele bereits neu... [mehr]

Grünsfeld

  • "Hasekühle" verbrannten Strohbären zum Kehraus

    Aus und vorbei: Auch die längste Kampagne hat einmal ein Ende. Beim traditionellen Kehraus am Fasnachtsdienstag hatten Ihre Lieblichkeit, Prinzessin Yvonne I., und Seine Tollität, Prinz Christian II., einen letzten Auftritt. Unter Heulen und Zähneknirschen trugen die Narren anschließend die Fasnacht zu Grabe. Das Vereinsheim platzte schier aus allen Nähten, so... [mehr]

Hardheim

  • Heute Eröffnung

    Fastentriduum

    Nach Beendigung der fünften Jahreszeit wird in Hardheim alljährlich traditionell das Fastentriduum begangen, beginnend einen Tag nach Aschermittwoch. In diesem Jahr finden die drei Gebetstage vom 6. bis 8. März statt. Die Predigten an diesen drei Gebetstagen werden dieses Mal von Laien gehalten. Thematisch steht die bevorstehende Zusammenlegung der... [mehr]

  • In der Carl-Schurz-Kaserne

    Gesprächsrunde mit Minister Bonde

    Der Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Alexander Bonde, ist am Mittwoch, 23. April, in der Carl-Schurz-Kaserne in Hardheim zu Besuch. Dort wird er dem Zeitplan zufolge um 14.30 Uhr eintreffen. Das weitere Programm: 14.30 bis 14.50 Uhr gemeinsame Besichtigung der Produktionshalle und der Wasserschnecke der Firma Kuhn. 15 bis 15.30 Uhr... [mehr]

  • Ehrung Höchste Auszeichnung des Kolpingwerkes

    Münsterturm-Nadel für Hans-Jürgen Bundschuh

    Für "Kontinuität pur" und die vorbildhafte Verkörperung der Gesinnung Adolph Kolpings wurde Diözesanvorstandsmitglied Hans-Jürgen Bundschuh (Bild) in einem kleinen Festbankett durch Bezirksvorsitzenden Georg Maluck sowie Alexandre Ost vom Diözesanvorstand mit der höchsten Auszeichnung des Kolpingwerks, der sogenannten "Münsterturm-Nadel", ausgezeichnet. Der... [mehr]

  • Projekt "Lesestart" Hardheimer Gemeindebücherei mit dabei

    Sprach- und Leseförderung

    Es ist wichtig, Kinder bereits in jungen Jahren an das Lesen heranzuführen, besonders da in der aktuellen Zeit der "neuen Medien" Bücher immer weiter in den Hintergrund geraten. Ein gutes Fundament für erfolgreiches Tun leistet hierzu das Projekt "Lesestart", bei welchem die Gemeindebibliothek Hardheim vor geraumer Zeit durch Leiterin Beate König registriert... [mehr]

Heilbronn

  • Flyer informiert Letzte Stationen aufgebaut

    Heilbronner Walderlebnis

    Mit den letzten neu gebauten Stationen, wie dem Baumtelefon, der Borkenkäferstation und dem abschließend aufgestellten Holztraktor ist der Heilbronner Walderlebnispfad jetzt vollendet. Pünktlich zur Fertigstellung informiert ein neuer Flyer über die 22 Stationen, die seit 2008 u im Stadtwald Heilbronn-Ost entstanden sind. Maßgeblich beteiligt waren neben der... [mehr]

Külsheim

  • Polizeibericht

    25-jährigen Dieb festgenommen

    Nur kurz durfte sich ein 25-Jähriger am Mittwoch an seiner Beute erfreuen. Der Mann hatte gegen 00.40 Uhr in einen Einkaufsmarkt in der Külsheimer Hauptstraße eingebrochen und über 200 Packungen Zigaretten mitgehen lassen. Um in das Gebäude zu gelangen, hatte der mutmaßliche Täter eine Scheibe eingeschlagen. Eine sofort eingeleitete Fahndung mit mehreren... [mehr]

  • Pressegespräch Verantwortliche nahmen Stellung zur Baumfällaktion im Mainvorland / Geschäftsstellenleiter Klaus Thoma war nicht involviert

    Allein Gründe der Verkehrssicherheit

    Es kommt nicht oft vor, dass ein Bürgermeister auf einen Leserbrief antwortet. Jetzt aber sah sich Horst Fuhrmann veranlasst, auf ein Schreiben zu reagieren, das am Dienstag auch in den Fränkischen Nachrichten erschienen ist. Kreuzwertheims scheidender Erster Bürgermeister bat kurzfristig zum Pressegespräch, zu dem er gestern Nachmittag nicht alleine erschien. In... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Jahreshauptversammlung Rückblick, Ausblick und Ehrungen beim VdK-Ortsverband Lauda

    Armelia Geier seit 40 Jahren Mitglied im VdK

    Mit einem "herzlichen Willkommen" begrüßte VdK-Vorsitzender Peter Stranak die Mitglieder, wobei er besonders VdK-Rechtsbeistand Albert Zentgraf willkommen hieß. Zum Totengedenken bat der Vorsitzende die Mitglieder, sich von ihren Plätzen zu erheben und der verstorbenen Mitglieder zu gedenken. Es folgte sein Rechenschaftsbericht, in dem er das letzte Jahr mit... [mehr]

  • Aschermittwoch Fasnachtsverbrennungen und Geldbeutelwäschen In Lauda, Königshofen und Oberlauda / Noch 251 Tage bis zum 11.11.

    Fasnachter motten ihre Kostüme ein

    Aus und vorbei: Die Fasnacht 2013/2014 ist zu Grabe getragen. Die Narren im Stadtgebiet haben am gestrigen Aschermittwoch ihre närrischen Utensilien wieder eingemottet. Doch zuvor beerdigten sie traditionell unter lautem Wehklagen in Lauda-Königshofen die Fasnacht, die diesmal extrem lang war. Bei Geldbeutelwäschen säuberten sie, so ist es der Brauch, ihre... [mehr]

Leserbriefe Bad Mergentheim

  • Leserbrief Zur geplanten Konzert- und Veranstaltungshalle in Weikersheim

    Keine Angst vor Veränderungen

    Wie den Presseberichten der Stadt Weikersheim zu entnehmen war, fand eine mit hochkarätigen Referenten besetzte Klausurtagung zum Thema Kultur- und Veranstaltungshalle statt. Interessant, aber unpassend fand ich die Ausführungen von Frau Schallenmüller. Haben wir Weikersheimer Probleme mit Veränderungen, leben wir in einem instabilen Umfeld, ja wer möchte denn... [mehr]

Leserbriefe Niederstellen, Creglingen

  • Leserbrief Zu "Emotional geschürte Ängste gegen Neues" (FN 27. Februar)

    Wertverluste kommen einer "kalten Enteignung" gleich

    In seinem Leserbrief vom 27. Februar 2014 bezweifelt Gerhard Lang, dass es in der Nähe von künftig bis zu 230 m hohen Windindustrieanlagen - höher als der Stuttgarter Fernsehturm, das Ulmer Münster oder der Kölner Dom - oder schon nach dem Ausweis neuer Windvorranggebiete zu teilweise massiven Rückgängen der Verkehrswerte von im Wirkungskreis der WKA' s bzw.... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • Fussball

    Bezirksliga Hohenlohe: Der 15. Spieltag

    VfR AltenmünsterSSV Gaisbach1:21.(1)TSV Crailsheim15150045:9452.(2)TSV Pfedelbach15110448:24333.(3)SG Sindringen/Ernsbach15101432:17314.(4)Spvgg. Gröningen-Satteldorf1584344:31285.(5)SSV Gaisbach1581629:25256.(6)SGM Bretzfeld/Verrenberg1573530:24247.(7)SGM Weißbach/Niedernhall1573528:29248.(8)SV Wachbach1572624:24239.(9)VfR Altenmünster1562727:242010.(10)TSV... [mehr]

  • Fussball

    Kreisliga A3 Hohenlohe

    Kreisliga A Hohenlohe, St. 3 1.(1)SV Mulfingen17151150:13462.(2)SGM Taubertal/Röttingen17121436:16373.(3)TV Niederstetten16112351:20354.(4)TSV Dörzbach/Klepsau1794437:24315.(5)SV Berlichingen/Jagsthausen1777335:25286.(6)SGM Weikersheim/Schäftersheim1783654:27277.(7)FC Creglingen1673640:32248.(8)SV Elpersheim1664633:26229.(9)TSV Markelsheim1754822:271910.(10)SG... [mehr]

  • Fussball

    Kreisliga B4 Hohenlohe: Der 17. Spieltag

    SV EdelfingenSV Sindelbachtal2:61.(1)DJK-TSV Bieringen14122052:13382.(2)FSV Hollenbach II14102245:14323.(3)TSV Laudenbach14100443:18304.(4)1. FC Igersheim1493233:21305.(5)SC Wiesenbach1492337:22296.(6)SV Sindelbachtal1491440:29287.(7)SV Harthausen1344524:28168.(8)SGM Weikersheim/Schäfters. II1250717:24159.(9)SV Edelfingen1342716:351410.(10)SV Mulfingen... [mehr]

Lokalsport Buchen

  • Schießen Altheim gewinnt bei den Luftpistolen-Schützen

    Klosowski bester Einzelschütze

    Der SV Altheim gewinnt die Luftpistolen-Kreisliga vor dem KKS Osterburken und der SG Buchen I. Bester Einzelschütze des abschließenden Wettkampfes war mit 290 Ringen Günter Klosowski, SG Buchen. Er erwies sich mit einem Schnitt von 288,1 Ringen auch als beständigster Schütze des gesamten Wettbewerbs. Zehnter Wettkampf: SV Altheim - SG Buchen I 849:850, SV... [mehr]

  • SG Buchen I ungeschlagen vorne

    In der Kreisoberliga der Luftpistolenschützen des Sportschützenkreises Buchen gewann die SG Buchen I ungeschlagen den Liga-Wettbewerb vor der SGi Walldürn I. Die Ergebnisse des sechsten Wettkampfes: SG Adelsheim I - SG Buchen I 0:3, KKS Osterburken II - SGi Walldürn I 1:2, SV Altheim - SV Mudau I 3:0. - Einzel: Achim Singer, SV Altheim 356, Sebastian Noe, KKS... [mehr]

Lokalsport Tauberbischofsheim/Wertheim

  • Judo Beim bundesoffenen Rennstadt-Pokalwettbewerb in Hockenheim

    TSV-Teilnahme von sehr großen Erfolgen gekrönt

    Der bundesoffene Rennstadt-Pokal für die Altersklasse U12, U15, Frauen und Männer in Hockenheim war für alle Teilnehmer von der Judoabteilung des TSV Tauberbischofsheim mit sehr großem Erfolg gekrönt. Dieses bundesoffene Turnier erfuhr in zweierlei Hinsicht eine Teilnehmersteigerung - nicht nur quantitativ, sondern auch qualitativ war es sehr stark besetzt.... [mehr]

Mosbach

  • Michl Müller in Mosbach

    "Das wollt' ich noch sagen"

    Michl Müller, bekannt aus "Fastnacht in Franken" und "Otti's Schlachthof", schwadroniert auch in seinem aktuellen Programm "Das wollt' ich noch sagen" gut gelaunt zwischen Kabarett und Comedy und präsentiert dabei einen furiosen Marathon durch die Absurditäten des realen Lebens. Am Dienstag, 13. Mai, tritt er in der "Alten Mälzerei" in Mosbach auf. Was wäre ein... [mehr]

  • In der "Alten Mälzerei" Aufführung am 9. März / Viel Spaß, aber auch ernste Seiten

    "Immerland-Theater" zeigt "Peter Pan"

    Mit "Peter Pan - das Nimmerland-Musical" kommt der Kinderbuchklassiker als neues Familienmusical auf die Bühne. Am Sonntag, 9. März, werden Peter Pan, Wendy und ihre Brüder um 15 Uhr auch in Mosbach in der Alten Mälzerei alle Zuschauer auf die geheimnisvolle Insel Nimmerland mitnehmen. Mit Peter Pan, dem Junge der nicht erwachsen werden will, hat der schottische... [mehr]

  • Internationaler Frauentag Vorträge und Musik

    Ägypten im Mittelpunkt

    Der Internationale Frauentag wird weltweit von Frauenorganisationen am Freitag, 8. März begangen. Er entstand auf Initiative der deutschen Sozialistin Clara Zetkin, die eine Idee aus Amerika aufgriff, im Kampf um die Gleichberechtigung und das Wahlrecht für Frauen. Der erste Frauentag wurde am 19. März 1911 in Dänemark, Deutschland, Österreich-Ungarn und der... [mehr]

  • Erlebnismärkte in Mosbach

    Entdeckungsreise beim Einkaufen

    Die Mosbacher Erlebnismärkte erfahren auch in diesem Jahr eine Neuauflage und bieten Gelegenheit, in der historischen Altstadt auf Entdeckungsreise zu gehen. Ob Französischer Markt, Antikmarkt, Naturparkmarkt, Blumen-, Kräuter-, Kurpfälzer Brot-, Kürbis-, Buchmacher- oder Kunsthandwerkermarkt- mit Mittelalterteil - das "Mosbacher Markterlebnis" begeistert... [mehr]

  • Am 19. März in Mosbach Konzert mit John Noville

    Erst shoppen, dann rocken

    Erst shoppen, dann rocken: Am Mittwoch, 19. März, veranstaltet die Werbegemeinschaft Mosbach Aktiv gemeinsam mit ihren Kooperationspartnern ein großes After-Work-Shopping mit anschließendem Popkonzert in Mosbach. In Zusammenarbeit mit der Studierendenvertretung der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mosbach (DHBW) sowie der Stadt Mosbach haben die... [mehr]

  • "Klüpfel & Kobr" in Mosbach

    Literatur trifft auf Comedy

    "Kluftinger - Die Show", das ist schräge und urkomische Comedy zweier Bestsellerautoren aus dem tiefen Süden Deutschlands. Schon bisher hatten die Shows von "Klüpfel & Kobr" mit klassischen Lesungen wenig zu tun. Doch woran sich die beiden nun wagen, gab es noch nie: Die erste multimediale LitComedy-Show auf deutschsprachigen Bühnen. Am Donnerstag, 15. Mai, tritt... [mehr]

  • "Mit Herz und Seele"

    Orientalisches Fest

    Die Tanzgruppe "El Nefous" der Johannes-Diakonie organisiert am Sonntag, 16. März, ein orientalisches Fest im Kultur- und Begegnungszentrum "fideljo" an der Neckarburkener Straße. Zu sehen gibt es Vorführungen im orientalischen Tanz und Tribaldance von "El Nefous" sowie von den Gruppen "Al Hadara", "Bedauijat al Farha", "TNT" und "Jahanara". Außerdem wartet eine... [mehr]

  • Telekom in Mudau Bürger mit Long-Term-Evolution-Technik versorgt / Surfen mit 800 Megahertz

    Über die Luft ins Netz

    Bereits seit 2010 läuft der Ausbau der LTE (Long-Term-Evolution) -Technik in Deutschland. Seit 2012 verfügen die 100 größten Städte in Deutschland über LTE. In ländlichen Gebieten startet die Telekom den Ausbau mit einer Frequenz von 800 Megahertz ("LTE 800"). Damit surfen die Kunden dort erstmals mit einer Geschwindigkeit von bis zu 50 Megabit pro Sekunde im... [mehr]

Niederstetten

  • Niederstetten Hohenloher Musik- und Kleinkunsttage

    Breit gefächertes Programm

    Die 4. Hohenloher Musik- und Kleinkunsttage belegen erneut, dass es in der Region Künstler gibt, die das Zuhören und Zuschauen lohnen. Blues, Lyrik, Klezmer, Hits aus Musicals und zwei Theaterstücke - ein Drama und eine Komödie - stehen vom 7. bis 9. März in Niederstetten auf dem Programm. Mit dem aktuellem Träger des Gottlob-Haag-Ehrenrings geht es am morgigen... [mehr]

  • Niederstetten Zusammenkunft am 15. März

    Frauen-Frühstückstreffen

    Im evangelischen Gemeindehaus in Niederstetten findet am Samstag, 15. März, das ökumenische Frauenfrühstückstreffen statt. Das Treffen beginnt um 9 Uhr und endet gegen 11 Uhr. Die Referentin des Vormittags ist Monika Scherbaum aus Wieseth in Mittelfranken. Sie behandelt das Thema "Klatsch - und Tratsch". onika Scherbaum ist Gemeindereferentin und Katechetin.... [mehr]

  • Chorverband Hohenloher Gau Arbeitstagung in Niederstetten auch mit kritischer Note an die Landesregierung

    Singen macht Spaß, und es tut allen gut

    Zu Gast im Niederstettener Kult war der Chorverband Hohenloher Gau mit Delegierten aus den rund 80 Mitgliedsvereinen im Verbandsgebiet zwischen Stimpfach (Nordbereich) und Edelfingen (Südbereich), also aus den Altlandkreisen Crailsheim und Mergentheim. Im Zweijahresrhythmus finden die Arbeitstagungen mit Sachthemen, Fragen zur Aktualität und Zukunft mit Vertretern... [mehr]

Ravenstein

  • Spende übergeben Benefizkonzert in der Halle in Sindolsheim / Idee des Hundesportvereins Bauland

    3000 Euro für die Philippinen

    Die Idee des Hundesportvereins Bauland, für die in Not geratenen Menschen auf den Philippinen, die durch den schweren Taifun Haiyan und ein Erdbeben ihr Hab und Gut verloren, ein Benefizkonzert zu gestalten, war von Erfolg gekrönt. Das mitreißende Konzert Anfang des Monats in der Sindolsheimer Halle war sehr gut besucht und die beiden Kapellen spielten ohne Gage.... [mehr]

  • Errungenschaften präsentiert "Logimat" auf der Stuttgarter Messe bot ausgezeichnete Plattform für Rüdinger / Vorteile des Stückguttransports aufgezeigt

    Neuheiten rund um Transport und Logistik

    Zahlreiche Neuheiten hatte die Krautheimer Rüdinger Spedition bei der diesjährigen "Logimat" auf der Stuttgarter Messe im Gepäck. Den Schwerpunkt legte er auf die Vorteile seines XXL-Stückguttransports als Alternative zum klassischen Werksverkehr sowie auf den optimierten Fernverkehr. "Eine starke Veranstaltung", so Roland Rüdingers Messefazit. "Wir wurden von... [mehr]

Regionalsport

  • Fussball

    Landesliga Odenwald: Der 17. Spieltag

    FV LaudaSV Viktoria Wertheim2:0TSV KreuzwertheimTSV Strümpfelbrunn0:3TSV UnterschüpfSV Königshofen1:2TSV TauberbischofsheimTSV Rosenberg2:2SV SchefflenzTSV Höpfingen0:3Eintracht 93 WalldürnFV Mosbach1:4TSV OberwittstadtTSV Buchen2:31.(1)TSV Höpfingen16103329:17332.(2)FV Lauda1677231:16283.(3)SV Königshofen1684425:19284.(4)FV Mosbach1683536:21275.(5)TSV... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Die leeren Geldbeutel am Krötenbrunnen gewaschen

    Unter lautstarkem Wehklagen und Weinen beendeten die Bischemer Kröten am gestrigen Aschermittwoch die Fastnachtskampagne 2013/14. "Die tollen Tage sind vorbei" stellte Sitzungspräsident Steffen Burger fest und seine Mitstreiter bei der traditionellen Geldbeutelwäsche am Krötenbrunnen vor der Sparkasse fanden dies schlichtweg zum Heulen. 70 Tage lang habe man fast... [mehr]

Technik

Testberichte

  • Test: Skoda Rapid Spaceback - Letzte Generation Golf

    Wer den Kauf eines VWs plant, blickt gerne auch mal auf das Angebot der Schwestermarke Skoda. Seit kurzem findet sich dort auch eine echte Alternative zum Golf. Auch wenn der Rapid Spaceback nicht in jeder Hinsicht mithalten kann. [mehr]

Tischtennis

  • TischtennisKreisklasse AVfB Sennfeld IV - TSV Neunstetten 1:9 TSV Neunstetten - TSV Oberwittstadt II 9:01 Rippberg 14 120:68 23:5 2 SV Seckach II 15 126:79 23:7 3 Spvgg. Sindolsheim II 14 100:89 17:114 TSV Höpfingen II 15 112:104 17:135 TSV Neunstetten 14 105:73 16:126 TV Hardheim II 14 109:93 15:137 TSV Oberwittstadt II 15 97:106 15:158 BJC Buchen IV 15 94:98... [mehr]

  • Tischtennis Lediglich zwei Spiele am Fastnachtswochenende

    Neunstetten stark

    Nur zwei Spiele fanden im Tischtennisbezirk Buchen am Fastnachtswochenende statt. In der Kreisklasse A trumpfte der TSV Neunstetten mit zwei Kantersiegen auf und verbesserte sich in der Tabelle um drei Ränge. Kreisklasse A Unbeeindruckt vom Fastnachtstrubel landete der TSV Neunstetten zwei klare Siege.Zunächst gewann der TSV in der Aufstellung Hendel, Hambrecht,... [mehr]

  • Tischtennis Kellerduell in der Bezirksliga Ost

    Nur ein Sieg zählt

    In der Tischtennis-Bezirksliga Ost stehen am Wochenende vier Partien auf dem Programm. Bereits am morgigen Freitag geht es los. SV Niklashausen II - Spvgg. Hainstadt. (Freitag, 7. März, 20 Uhr). Beide Teams befinden sich mit jeweils zehn Zählern auf der Habenseite nicht unmittelbar in akuter Abstiegsgefahr, dennoch aber wäre in der Endphase der Saison noch der... [mehr]

  • Tischtennis Nur drei Begegnungen in der Bezirksklasse Buchen/Tauberbischofsheim

    TV Hardheim muss beim Meister ran

    In der Tischtennis-Bezirksklasse Buchen/Tauberbischofsheim finden am Wochenende drei Partien statt. Am morgigen Freitag erwartet der TSV Tauberbischofsheim als bereits feststehender Meister und Aufsteiger den TV Hardheim, während der FC Külsheim II den SV Dertingen empfängt. Am Samstag messen sich noch Hettingen II und Grünenwört. TSV Tauberbischofsheim - TV... [mehr]

Walldürn

  • Feier in Walldürn am 11. März "Haus am Limes" der Johannes-Diakonie auf der Heide wird eingeweiht / Gebäude mit Leben erfüllt

    "Wir fühlen uns wohl und angenommen"

    Der 11. März 2014 wird ein großer Tag für die Johannes-Diakonie. Denn dann wird das Wohn- und Pflegeheim "Haus am Limes" eingeweiht. Nach dem Einzug der Bewohner und der Mitarbeiter der Diakonie - die erste Gruppe zog am 1. November 2013 ein - hat sich vieles im "Haus am Limes" eingespielt, wie Rosemarie Jany, die Regionalleiterin der Diakonie für den Bereich... [mehr]

  • In der Nibelungenhalle Männerballett-Tanzturnier

    Männer gehen auf die Bühne

    Nach den großartigen Erfolgen in den vergangenen Jahren wird auch in diesem Jahr wieder, und zwar zum 11. Mal, das Männerballett-Tanzturnier der FG "Fideler Aff" Walldürn knapp eine Woche nach dem offiziellen Ende der Fastnachtzeit stattfinden. Termin ist am Samstag, 8. März, Beginn um 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) in der Nibelungenhalle. Das Turnier wird sicher... [mehr]

Weikersheim

  • Ausgelassene Stimmung beim Auber Faschingsumzug

    Ausgelassene Stimmung herrschte rund um den Auber Marktplatz zum traditionellen Fastnachtsumzug der Faschingsgesellschaft Narrhutia. Sonnig und warm war es, als sich 23 Motivwagen, Fußgruppen und zwei Musikkapellen zum Gaudizug durch die Auber Straßen bewegten. Teilweise ging es nicht einmal mehr im Schritttempo voran. Ausgelassen feierten die Zuschauer, besonders... [mehr]

  • Biberdamm zerstört

    Seit einigen Jahren fühlt sich eine Biberfamilie im Nassauer Bach, zwischen Nassau und Schäftersheim, in Höhe des Fischzuchtbeckens, heimisch und baute dort einen bibertypischen Damm. Ein Unbekannter hatte nun in der Zeit von Freitag, 28. Februar, bis Samstag, 1. März, die Äste und Bäume im mittleren Bereich des Dammes weggezogen, wodurch das Wasser wieder... [mehr]

  • Wittenstein AG 58. Vernissage am Freitag, 14. März

    Gesicht als Landschaft der Seele

    Lebensgeschichten der Portraitierten erzählen die Acylbilder des bis zu seinem Ruhestand vor einigen Jahren am Bad Mergentheimer Diabeteszentrum tätigen Internisten Hans-Jürgen Schreckling, der heute in Margetshöchheim bei Würzburg lebt. Ausstellungseröffnung der 58. Wittenstein-Vernissage ist am Freitag, 14. März, 19 Uhr, im Atrium der Wittenstein AG in... [mehr]

  • Mit Brachialgewalt

    Die am Ortseingang Laudenbach, von Weikersheim her kommend, aufgestellte Figur "Fassreiter" wurde vermutlich in der Zeit von Sonntag, 14 Uhr bis Montag, 12.30 Uhr, von einem bislang Unbekannten beschädigt. Der Täter war möglicherweise auf das Holzfass gestiegen und riss mit brachialer Gewalt an der verschraubten Figur. Das etwa 100 Kilogramm schwere Teil wurde... [mehr]

Wertheim

  • Familiennetzwerk Vortrag am Montag, 10. März

    "Aktiv im Alltag - autonom und produktiv im Alter"

    Professor Wolfgang Schlicht von der Universität Stuttgart referiert am Montag, 10. März, zum Thema "Aktiv im Alltag - autonom und produktiv im Alter". Der Vortrag findet im Rahmen des jährlichen Treffens des Wertheimer Familiennetzwerks statt. Beginn ist um 19.30 Uhr im Arkadensaal des Rathauses. Schlicht zeigt auf, dass der demografische Wandel keine Krise sein... [mehr]

  • Johann-Kern-Sternwarte

    "Astronomie in der Stadt"

    "Astronomie in der Stadt": Unter diesem Motto bietet die Johann-Kern-Sternwarte am Freitag, 7. März von 18.30 bis 20 Uhr wieder allen an der Beobachtung des Himmels Interessierten auf dem Mainvorplatz eine ganz besondere Gelegenheit. Denn auch in diesem Jahr lädt die Johann-Kern-Sternwarte dazu ein, den Sternenhimmel von der Stadt aus zu beobachten. Dazu werden in... [mehr]

  • Bürgerkrieg in Syrien Flüchtlingskinder sind das schwächste Glied in der Kette / Hilfe im Trauma-Kindergarten in Manshia in Jordanien

    Grausame Gewalt und den Tod miterlebt

    Die fünfjährige Hanan streift ihre Schuhe ab und stellt sie ordentlich neben das bereits überquellende Schuhregal. Dann schnappt sie sich ihre Tasche und betritt mit strahlenden Augen ein großes Zimmer, in dem etwa 40 weitere Kinder auf dem Teppichboden und Matratzen, die an den Wänden stehen, sitzen. Es ist kurz vor 8 Uhr, und die fröhlich lärmende Schar... [mehr]

  • Diakonissenmutterhaus Männervesper am Freitag, 11. April

    Inklusion wird thematisiert

    Das Diakonissenmutterhaus Frankenstein veranstaltet am Freitag, 11. April, um 19 Uhr in ihren Räumen wieder ein Männervesper. Im Mittelpunkt steht das Thema Inklusion. Dazu wird Jörg Kreuzinger, Weingarten, referieren. Der Zweck des Übereinkommens über die Rechte von Menschen mit Behinderungen (UN-BRK) vom 13. Dezember 2006 ist es, den vollen und... [mehr]

  • Stadtjugendring Wertheim Forscherferien an Ostern mit umfangreichem Angebot

    Kinder erleben die Faszination Technik

    In den Forscherferien an Ostern des Stadtjugendrings Wertheim dreht sich alles um das Thema: "Faszination Technik". Neben vielen Einblicken in Unternehmen und Berufe können die jungen Forscher auch erleben, wie TV-Sendungen entstehen. Wie werden Möbel fürs Kinderzimmer hergestellt? Einblicke gibt es dazu bei die Firma Rauch Möbelwerke GmbH Freudenberg. Ohne die... [mehr]

  • 12. Business-Forum Frank M. Scheelen referiert am Donnerstag, 20. März, im Arkadensaal

    Potenziale der Mitarbeiter erkennen

    "Megatrend Mensch" ist das Thema beim 12. Business-Forum, das am Donnerstag, 20. März, um 18.30 Uhr im Arkadensaal des Rathauses stattfindet. Das BusinessForum wartet dabei mit einem hochkarätigen Referenten und einem spannenden Thema auf: Der Mensch wird zum immer wichtigeren Faktor, wenn es um den Erfolg des Unternehmens geht. Doch wie können Unternehmer und... [mehr]

  • Polizeibericht

    Ruhiger Nachmittag

    Einen ruhigen Verlauf nahm am Dienstag der Faschingszug in Marktheidenfeld. Die Organisatoren hatten im Vorfeld wieder einen hohen Aufwand betrieben und sich alle Mühe gegeben, die zahlreichen Auflagen, die dann letztendlich zu einer gelungenen und vor allem sicheren Veranstaltung führten, umzusetzen. Während des Umzugs wurden auch keinerlei gefährliche... [mehr]

  • Glasmuseum Saison wird am Samstag, 29. März, eröffnet

    Vielfältiges Angebot rund ums das Thema Glas

    Das Glasmuseum Wertheim startet die Museumssaison am Samstag, 29. März. Erstmals werden die Besucher per Audioguide in deutscher und englischer Sprache durch die "Welt des Glases" geführt. An 30 Spielstationen entdecken und begreifen die Besucher die Rolle des Glases im Alltag, in der Wissenschaft und Technik. Der Glasbläser schleudert in der Museumswerkstatt... [mehr]

Zubehör

Zweirad

  • Jive E-Bike - Einmal falten und mitnehmen, bitte

    Das kannst du definitiv knicken - verdunkelt sich bei diesem Satz in bestimmten Situationen die Stimmung, sorgt das Jive E-Bike damit eher für gute Laune. Denn das Rad ist faltbar, lässt die Hosenbeine in Ruhe und sieht dabei auch noch ganz hübsch aus. [mehr]