Fränkische Nachrichten Archiv vom Montag, 31. März 2014

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Im Café Mithras Thomas Hemberger zeigt aktuelle Arbeiten

    "Geschichte trifft Moderne"

    Im Café Mithras im Römermuseum Osterburken zeigt der Hobbymaler Thomas Hemberger eine in Zusammenarbeit mit der Inhaberin Nadine Englert konzipierte Ausstellung seiner Arbeiten. Diese wurde am Samstagnachmittag unter dem Thema "Historie occurrit modernes" (Geschichte trifft Moderne) eröffnet. Thomas Hemberger begrüßte die Gäste und erläuterte dann seine Werke.... [mehr]

  • DRK-Ortsverein Adelsheim Josef Grammling ist neuer Vorsitzender / Langjähriger Amtsinhaber Elmar Hofmann wurde zum Ehrenmitglied ernannt

    "Immer ein Vorbild für die Jugend"

    Bei der Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsvereins Adelsheim, des ältesten in Deutschland, im Restaurant "Alessia" wurde Josef Grammling zum Vorsitzenden gewählt. Elmar Hofmann stand aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr für das Amt zur Verfügung. Er wurde aufgrund seiner jahrzehntelangen Verdienste für das DRK unter stehenden Ovationen zum Ehrenmitglied... [mehr]

  • Misereor-Aktion Weltgruppe und Weltladen machen mit

    "Soli-Brot" für Hilfsprojekte

    Die Weltgruppe Adelsheim/Osterburken. und der Weltladen Osterburken beteiligen sich von heute an bis 5. April an der Misereor-Fastenaktion. Bei einem "Coffee-Stop" im Weltladen ist jeder willkommen ist zu einer kostenlosen Tasse Kaffee. Nebenbei kann man sich über den fairen Handel oder über eines von vielen Misereor-Projekten informieren. Die Bäckerei Deimel in... [mehr]

  • Für Kommunalwahl im Mai Adelsheimer SPD wählt Kandidaten

    Bewerber für politische Arbeit gewonnen

    Ein Rückblick auf die kommunalpolitische Arbeit der letzten Jahre und die Nominierung der Kandidaten standen im Mittelpunkt der Versammlung des SPD-Ortsvereins Adelsheim unter Leitung des Ortsvereinsvorsitzenden Ralph Gaukel im Clubhaus des Tennisclubs Adelsheim. In einem Rückblick auf die zurückliegenden fünf Jahre im Gemeinderat berichteten die Stadträte Heide... [mehr]

  • Arbeitseinsatz in Hemsbach Freiwillige erledigten Vorarbeiten für Urnengräberanlage

    Jugendliche packten mit an

    Viele Helfer, darunter erfreulich viele Jugendliche folgten am Samstag einem Aufruf der Ortschaftsverwalttung Hemsbach. Es ging darum, die vorbereitenden Arbeiten für die Gestaltung der geplanten Urnengräber an den Friedhofsmauer entlang durchzuführten. So wurde das Gelände, das später mit Natursteinen umrandet werden soll, gesäubert und eingeebnet. Die... [mehr]

  • Termine in Seckach

    Theater, Konzerte und viele Feste

    Viel Kultur, Unterhaltung und Kurzweil versprechen die Veranstaltungen und Aktivitäten in Seckach im zweiten Quartal des Jahres. Hier eine Übersicht ohne die vereinsüblichen Termine. April: 5.: Theateraufführung des HV Seckach in der Seckachtalhalle, 6.: Tag der Seelsorgeeinheiten Adelsheim, Osterburken, Seckach und Zimmern, 13.: Museum im Wasserschloss... [mehr]

  • RIO-Unternehmerstammtisch in Adelsheim Stefan Gutfreund referierte über Fachkräftemangel

    Zurückgreifen auf Menschen mit Potenzial

    Auf großes Interesse stieß der siebte Unternehmerstammtisch des Zweckverbands "Regionaler Industriepark Osterburken" (RIO) mit seinen Mitgliedskommunen Adelsheim, Osterburken, Ravenstein, Seckach und Rosenberg am Donnerstagabend beim "Würth Logistik Center" (WLC) in Adelsheim. Der vor 30 Jahren gegründete "RIO" gilt als Erfolgsgeschichte der interkommunalen... [mehr]

Aktuelles

Aschaffenburg

  • Bürgermeisterwahl Miltenberg

    Demel behauptete sich gegen Blankart

    Helmut Demel ist neuer Bürgermeister von Miltenberg. Der gemeinsame Kandidat des Bündnisses Liberale Miltenberger, der SPD und der Miltenberger Wählergruppe setzte sich gestern in der Stichwahl mit 53,16 Prozent gegen den CSU-Kandidaten Harald Blankart (46,84 Prozent) durch. Die Wahlbeteiligung betrug 53,48 Prozent.

  • Landratswahl in Miltenberg

    Scherf gewann Wahlkrimi

    Denkbar knapp ging am gestrigen Sonntag die Stichwahl ums Landratsamt in Miltenberg aus: Jens Marco Scherf (SPD/Grüne/ÖDP) erhielt 50,05 Prozent der Stimmen, Michael Berninger (CSU) bekam 49,95 Prozent. Die Wahlbeteiligung lag bei 44,44 Prozent.

Bad Mergentheim

  • Wiegenfest Der langjährige Heimleiter Gerhard Schilling feiert heute seinen 65. Geburtstag

    Das Eduard-Mörike-Haus groß gemacht

    Das Eduard-Mörike-Haus hat Gerhard Schilling aufgebaut und im evangelischen Kirchenbezirk Weikersheim ist er unverzichtbar als Prädikant. Heute feiert der Träger etlicher kirchlicher Ehrenämter seinen 65. Geburtstag. Es lohnt sich, sich für Kirche und Diakonie einzusetzen - diese Überzeugung hatten Kirchengemeinde und Christlicher Verein Junger Männer (CVJM)... [mehr]

  • Night of Bands Fünf Lokale und Musiker lockten zur vierten Veranstaltung dieser Art in die Mergentheimer Innenstadt

    Die Kurstadt eine Nacht lang im Rock-Fieber

    Als echter Besuchermagnet erwies sich am Samstagabend die vierte Night of Bands in der Kurstadt unter dem organisatorischen Dach der Herbsthäuser Brauerei . Dicht an dicht feierten die Gäste in fünf verschiedenen Kneipen mit den Bands Full Circle, Rockhouse, Michael & Friends, dem US-amerikanischen Sänger Stan Silver sowie dem Assamstädter Duo Sajul - und das... [mehr]

  • "Kleinkunst im Kulturforum" Axel Pätz zu Gast in der Kurstadt / Der Musikkabarettist stellte sein Programm "Das Niveau singt" vor

    Ein hoch schmackhafter Leckerbissen

    Einen hoch schmackhaften Leckerbissen servierte die Kleinkunstserie der Stadt Bad Mergentheim am Freitagabend im ausverkauften Kulturforum mit dem TV-bekannten Musikkabarettisten Axel Pätz und dessen Programm "Das Niveau singt". Als "Shooting-Star der deutschen Kabarettszene in den vergangenen Jahren" hob Reiner Pfahl, Organisator der städtischen Kulturreihen, den... [mehr]

  • Halter gesucht

    Geparkten Pkw beschädigt

    Ein auf der Herrenwiesenstraße stadteinwärts fahrender Pkw-Lenker streifte am Freitag gegen 7.30 Uhr einen blauen VW Polo, der etwa auf Höhe der Einmündung "Beim Ölsteg" im dortigen näheren Bereich ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkt war. Der VW Polo wurde hierdurch an der Fahrertüre leicht beschädigt. Der Unfallverursacher hinterließ seine... [mehr]

  • Kolpingsfamilie Markelsheim Bei der 58. Generalversammlung zurück und nach vorn geblickt

    Pater Basil wurde zum neuen Präses gewählt

    Marta Kimmelmann gab nach der Begrüßung bekannt, dass ein bei der Einladung noch nicht bekannter Punkt zur Tagesordnung dazukommt, und zwar die Wahl eines neuen Präses. Dafür stellt sich Pater Basil zur Verfügung, er möchte die seit längerer Zeit vakante Lücke schließen. Nach der Gedenkminute für die verstorbenen Mitglieder des Vereins, im vergangenen Jahr... [mehr]

  • Landfrauen

    Zwei neue Beisitzer im Vorstand

    Die Landfrauen trafen sich zu ihrer Generalversammlung im Vereinsheim in der Turnhalle Edelfingen. Monika Ullenbruch, die Vorsitzende begrüßte die Mitglieder. Nach dem Verlesen der Tagesordnungspunkte berichtete die Schriftführerin Angelika Richter von einigen Aktivitäten aus dem Jahr 2013, wie Tetra-Pak-Taschen basteln, Besuch der Natursalzoase Stuppach, Anlegen... [mehr]

Boxberg

  • E-Fahrdienst nimmt Betrieb auf "WvB" will zur Verbesserung der Mobilität vor allem bei älteren Bürgern beitragen

    Mehr Mobilität bedeutet mehr Lebensqualität

    Als Bereicherung insbesondere für ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger und als zusätzliche Lebensqualität für alle Boxberger Bürger sieht Bürgermeister Christian Kremer den am Samstag offiziell in Dienst gestellten E-Fahrdienst der Boxberger Bürgerinitiative "Wir verbinden Boxberg" (WvB). Von montags bis freitags, jeweils von 8 bis 18 Uhr oder nach... [mehr]

  • Verschönerungsverein Neuwahlen bei Jahreshauptversammlung

    Mit neuem Vorstand in die Zukunft

    Die Jahreshauptversammlung der Verschönerungsverein Schwabhausen mit Neuwahl des gesamten Vorstandes fand im Bürgersaal statt. Der Vorsitzende Roland Brawek und der Schriftführer Werner Weber berichteten über die Aktivitäten der vergangenen zwei Jahre der letzten Amtsperiode. Nach dem Bericht der Kassiererin Hiltrud Bonn, die auf einen wirtschaftlichen Erfolg... [mehr]

  • Gottesdienste an Realschule

    Pladoyer für den Frieden

    Schulgottesdienste der Klassen 5 bis 7 und 8 bis 10 der Realschule Boxberg thematisierten den Begriff "Frieden" im Erinnerungsjahr zum Ausbruch der beiden Weltkriege 1914 und 1939. Ein Gottesdienst von Schülern und Lehrern für Schüler vorbereitet, gestaltet und gefeiert. In Erinnerung an die beiden Weltkriege, vor 100 beziehungsweise 75 Jahren, erinnerten... [mehr]

  • Jahreskonzert Musikkapelle zeigte hohen Leistungsstandard und breitgefächertes Repertoire

    Von heiter-fröhlich bis getragen-traurig

    Applaus und Zugabeforderungen am Ende sind sicher der Gradmesser eines jeden Konzertabends. Dass aber gleich vier Zugaben von der Kapelle gefordert wurden, beweist die große Begeisterung dePublikums beim Jahreskonzert der Musikkapelle Kupprichhausen am Samstag im Dorfgemeinschaftshaus. Dass man mit Engagement, Einsatz und Probefleiß auch in einem kleinen Verein... [mehr]

Buchen

  • Jungimker spenden

    24 Kilo Honig für Caritas-Laden

    Der Imkerverein Buchen und Umgebung hat dem Tafelladen der Caritas in Hainstadt 24 Kilogramm Honig gespendet. Der Honig ist ein Teil der Produktion der Bienenvölker, die Jungimker im vergangenen Jahr im Rahmen ihrer Ausbildung betreut haben. Der Lehrgang schloss im Februar mit dem sogenannten "Honiglehrgang". Dabei lernten die Teilnehmer unter anderem, welche... [mehr]

  • "Doud" austragen Alte Tradition in Hettingen

    Abschied vom Winter und der Dunkelheit

    Bei strahlend blauem Himmel und frühlingshaften Temperaturen wurde der Winter, der keiner war, ausgetrieben. Traditionsgemäß findet am Sonntag Lätare, der kirchlich als "Freue dich Sonntag" gefeiert wird, dieser uralte Brauch unter der Regie des Heimatvereins statt. Vom Oberdorf aus zogen die Kinder mit dem Lied "Hei so treiben wir den Winter aus" zur... [mehr]

  • Lambachpumpe in Hornbach Anschaulicher Unterricht für BGB-Schüler

    Geniale Pumpenkonstruktion

    Im Rahmen der Schüler-Ingenieurs-Akademie (SIA) besuchten angehende Abiturienten des Burkhardt-Gymnasiums Buchen, die von der Firma Kuhn aus Höpfingen betreut werden, die historische Lambachpumpe im Hornbacher Tal. Ralf Kinbacher, Maschineningenieur bei der Firma Kuhn, betreut die am Ingenieursberuf interessierten Schüler. In diesem Jahr führt die Gruppe zum... [mehr]

  • Firmengründer Günter Heilig wird 80 Bedeutende Unternehmerpersönlichkeit in der Region / Seniorchef bewies stets technischen Sachverstand und Weitblick

    Schon in jungen Jahren der Technik zugeneigt

    Günter Heilig, der zusammen mit Anton Scheuermann 1957 das Hainstadter Unternehmen Scheuermann + Heilig gründete, feiert heute seinen 80. Geburtstag. Der Seniorchef ist eine bedeutende Unternehmerpersönlichkeit in der Region.Ausbildung zum WerkzeugmacherDer Jubilar wurde am 31. März 1934 als ältester Sohn des Landwirtsehepaars Wilhelm und Rosa Heilig in... [mehr]

  • Loriot-Abend in Buchen Das Sandkorn-Theater aus Karlsruhe gastierte im Seitenbacher-Forum

    Streit um den Kosakenzipfel

    Mit Wortspiel und Wortwitz hat das Sandkorn-Theater aus Karlsruhe bei einem Loriot-Abend im Seitenbacher-Forum das Publikum blendend unterhalten. Das Ensemble präsentierte schauspielerisch überzeugend eher weniger bekannte Loriot-Stücke. Veranstalter war der Lions-Club "Madonnenland". Die Besucher amüsierten sich bei dem etwa zweistündiges Programm. Zwischen... [mehr]

Fussball

  • Kreisliga A Hohenlohe, St. 3TSV Markelsheim - TSV Hohebach 1:0 SGM Taubertal/Röttingen - SV Elpersheim 1:0 TV Niederstetten - Spvgg. Gammesfeld 1:3 Apfelbach/Herrenz. - Löffelstelzen/Mgh. 1:4 SV Mulfingen - TSV Schrozberg 6:0 Weikersheim/Schäft. - FC Billingsbach 3:0 TSV Dörzbach/Klepsau - SV Westernhausen 3:1 SV Berlichingen/Jagsthausen - FC Creglingen 2:41 SV... [mehr]

  • Fussball A-Junioren-Kreisliga TBB/BCH SG Mondfeld/B./R. - SG Hettigenbeu./W./H. II ausgef. FC Eubigheim - SV Adelsheim 1:1 SG Brehmbachtal - Dorfkickers Mainschleife 1:2 1 SG Grünsfeld/Wittighausen/Zimmern 7 6 0 1 35:9 18 2 SV Königshofen 7 5 1 1 24:10 16 3 SG Mondfeld/Boxtal/Rauenberg 8 5 1 2 15:16 16 4 Dorfkickers Mainschleife 9 4 2 3 13:10 14 5 SV Germania... [mehr]

  • Kreisliga B Hohenlohe, St. 4TSV Blaufelden - FSV Hollenbach II 1:3 Weikersh./Schäft. II - DJK-TSV Bieringen 1:7 SV Mulfingen II - DJK SG Oberkessach 4:0 SV Rengershausen - SV Sindelbachtal 3:2 TSV Laudenbach - 1. FC Igersheim 2:2 SV Harthausen - SV Bieberehren 0:3 SV Edelfingen - SC Wiesenbach 0:11 DJK-TSV Bieringen 18 15 3 0 73:17 482 FSV Hollenbach II 18 13 3 2... [mehr]

  • FussballBezirksliga HohenloheSSV Gaisbach - VfR Altenmünster 1:0 Hengstfeld-Wallh. - Spvgg. Satteldorf 0:2 TSV Obersontheim - SG Sindringen/Ernsbach 1:2 TSV Pfedelbach - SGM Weißbach/Niedernhall 5:3 TSV Crailsheim - TSV Michelbach/Bilz 5:1 Sportfreunde Bühlerzell - SC Michelbach/Wald 2:0 SGM Bretzfeld/Verrenberg - TSV Hessental 2:1 SV Wachbach - FV Künzelsau 6:11... [mehr]

Fußball

  • Fussball Frauen-Landesliga Rhein-Neckar/O. SG Schwabhausen/Dittwar - SSV Vogelstang 3:0 FC Germ. Meckesheim/Mönchzell - FC Eichel 5:0 SG Mückenloch/Neckargemünd - VfK Diedesheim 1:1 FC Dossenheim - SC Rot-Weiß Rheinau 2:0 VfB Wiesloch - TSV Amicitia VIernheim II 7:0 TSV Neckarau II - MFC 08 LIndenhof 9:1

  • "Kreuz I": Heim-Niederlage

    Eine "Bastion" ist die "Quätschich-Arena" in dieser Saison wirklich nicht: In der Fußball-Landesliga Odenwald unterlag der TSV Kreuzwertheim (im Hintergrund Albert Grenz) gestern im heimischen Stadion mit 0:2 gegen Eintracht Walldürn. Es war bereits die sechste Niederlage vor eigenem Publikum. Bild: Reinhold Hörner

Fussball

  • "Kreuz II": Heim-Sieg

    Saison-Sieg Nummer 3 gelang dem TSV Kreuzwertheim II (in den blauen Trikots) gestern in der Fußball-Kreisklasse C Tauberbischofsheim mit dem 6:2-Erfolg im Lokalderby gegen den SC Grünenwört. Für das Schlusslicht der Tabelle war das jahresübergreifend die sechste Niederlage in Folge. Bild: Reinhold Hörner

  • Kreisliga B 4 Rengershausen zu zehnt zum Erfolg

    3:2-Heimsieg

    Rengershausen - Sindelbachtal 3:2 Tore: 0:1 (2.) Marcel Beck, 1:1 (33.) Markus Schenkel, 2:1 (42.) Tobias Rupp, 3:1 (62.) Markus Schenkel, 3:2 (66.) Marco Leuser. - Besondere Vorkommnisse: Gelb/Rote Karte Rengershausen (36.) - Zuschauer: 90. Die Gäste erwischten den besseren Start und gingen bereits kurz nach dem Anpfiff in Führung. Auch in der Folgezeit setzten... [mehr]

  • Kreisliga Buchen Hettingen verliert nach großem Kampf mit 0:1 gegen Schloßau / VfB Altheim schöpft nach Sieg in Krautheim neuen Mut im Rennen um den Ligaverbleib

    90+4: Schreiner trifft, TVH ist wieder Zweiter

    FC Hettingen - FC Schloßau 0:1 Nach gegenseitigem Abtasten brachten die Gäste in der neunten Minute den ersten gefährlichen Angriff auf das Hettinger Tor. Johannes Walz scheiterte mit einem Heber alleinstehend vor dem FC-Keeper nur knapp. In der 20. Minute gab es die erste Ecke für die Gäste. Der daraus resultierende Kopfball wurde jedoch vom Torhüter pariert.... [mehr]

Fußball

  • Fechten Deutsche Säbel-Meisterschaften fanden in Nürnberg statt

    Björn Hübner meldet sich mit DM-Bronze zurück

    Die Säbelmannschaften des TSV Bayer Dormagen haben sich gestern im Damen- und Herrensäbel die Titel des Deutschen Mannschaftsmeisters gesichert. Bei den Frauen bezwangen Anna Limbach, Davina Hirzmann, Judith Kusian und Sibylle Klemm im Finale das Team der TSG Eislingen (Julia Pressmar, Ann-Sophie Kindler, Valentina Volkmann und Mirijam Ahrens) mit 45:38. Rang drei... [mehr]

Fussball

  • Kreisklasse C TBB Beim 2:1 der TSG trifft Max Weiske doppelt

    Bobstadt souverän

    Uiffingen - Buch/Brehmen 0:1 Torfolge: 0:1 (59.) Pascal Schmitt. - Gelb/Rot: Akteur der Gäste wegen Reklamierens (89.). - Rot: Akteur der Gäste wegen Foulspiels (90.). In einer zerfahrenen Partie zeigte Uiffingen zu wenig. Buch/Brehmen nutzte eine seiner Chancen, investierte insgesamt auch mehr und gewann deshalb verdient. Kreuzwerth. II - Grünenwört 6:2... [mehr]

  • Fußball-Bezirksliga Hohenlohe SV Wachbach gewinnt gegen Schlusslicht Künzelsau mit 6:1 und erzielt dabei durch Tobias Riegel einen Treffer für die Geschichtsbücher

    Das 2000. Tor fiel in der Nachspielzeit

    Wachbach - Künzelsau 6:1 Tore: 1:0 (14.) Manuel Gerner, 2:0 (21.) Manuel Gerner, 3:0 (28.) Simon Kißling, 4:0 (47.) Manuel Gerner, 4:1 (80.) Thomas Dechant, 5:1 (86.) Simon Kißling, 6:1 (90.+1) Tobias Riegel. - Besondere Vorkommnisse: Rote Karte für Demaku (FV Künzelsau; 87.). - Zuschauer: 210. Tobias Riegel war es in einer torreichen Begegnung vergönnt, den... [mehr]

  • Kreisklasse A TBB Wittighausen zeigt sich im Top-Spiel gegen Kupprichhausen wieder von seiner guten Seite

    Der SV Dertingen jetzt schon auf Platz drei

    SG TBB II/H. - Anadolu Lauda 0:2 Tore: 0:1 (25.) Ömer Yildirim, 0:2 (65.) Mücahit Yildirim. Beim Aufeinandertreffen der beiden vom Abstieg bedrohten Teams ging der SV Anadolu Lauda nach zunächst verteiltem Spiel in der 25. Minute in Führung. Tauberbischofsheim II/Hochhausen kam in der ersten Hälfte kaum zu Chancen. Erst nachdem in der 65. Minute die Gäste auf... [mehr]

  • Kreisklasse B1 Buchen Ballenberg "zementiert" den zweiten Platz

    FC Eubigheim patzt

    VfB Heidersbach II - Altheim II, 1:6 Die Gäste bestimmten die Partie und gingen schon bis zur Halbzeit mit 4:0 in Führung. In der zweiten Hälfte gelang der Heimelf durch einen schönen Weitschuss der Ehrentreffer. Die Gäste siegten mit zwei weiteren Treffern verdient mit 6:1. Sennfeld II - Oberwittstadt II 1:2 Nach vielen Chancen für die Gäste gingen diese in... [mehr]

Fußball

  • Regionalliga Südwest Die Spvgg. Neckarelz gewinnt gegen den SV Waldhof das zweite Heimspiel in Folge mit 1:0 und hat den Klassenerhalt nun so gut wie sicher

    Freude über die Punkte, Ärger über den Platz

    Spvgg. Neckarelz - SV Waldhof 1:0 Neckarelz: Wagner, Bückle, Kizilyar, Gerstle (89. Myftari), Beyazal (82. C. Schäfer), Kiermeier, Busch, B. Schäfer, Burgio (74. H. Throm), Keusch, Bindnagel. Waldhof: Knödler, Weimer (53. Sökler), Bektasi, Geiger, Banouas (76. Yusuf Emre), Islamoglu, Saiti (62. Avdic), Zeric, Becker, Mladenovic, Gallego. Tore: 1:0 (46.)... [mehr]

  • Oberliga Baden-Württemberg Hollenbach spielt daheim erneut nur Unentschieden / Zwei Treffer nicht anerkannt

    FSV bejubelt Ausgleich und schimpft über "Schiri"

    FSV Hollenbach - Bahlingen 1:1 Hollenbach: Fritsch, Walz, Schmidt, Volk, Schiffmann (50. Pfeiffer), Schenk (70. Baumann), Kleinschrodt, Hofmann, Scheifler, Nzuzi, Lehanka (58. Nagumanov). Tore: 0:1 Marco Waldraff (27.), 1:1 Martin Kleinschrodt (86.). - Gelb-Rot: Schleusner (74.), Wiesler (90.). - Schiedsrichter: Daniel Leyher (Münsingen). - Zuschauer: 260 Es ist... [mehr]

Fussball

  • Kreisliga A 3 Erneute Niederlage für Niederstetten

    Gammesfeld staubt erfolgreich ab

    Niederstetten - Gammesfeld 1:3 Tore: 0:1 (10.) L. Langebuch, 1:1 (48.) R. Rizza, 1:2 (65.) T. Beck, 1:3 (71.) M. Hofmann. Die erste Hälfte gehörte den Gästen, die Heimelf hatte die größte Möglichkeit durch Michael Meuder, doch Keeper Krämer hielt seinen Kasten sauber. Die SpVgg stand gut in der Defensive und so war die 1:0 Führung durch ein Kofpballtor von... [mehr]

  • Kreisklasse A Buchen Sindolsheim überrascht in Laudenberg und steht nun auf einem Nichtabstiegsplatz / Adelsheim gewinnt in Bretzingen und schließt zu Gommersdorf auf

    Gommersdorf kommt in Sennfeld unter die Räder

    VfB Sennfeld - GommersdorfII 5:1 Gleich in der ersten Spielminute hielt Torhüter Schwab nach einem Abspielfehler des VfB den nachfolgenden Torschuss. In der Folge war der VfB gewarnt und erzielte nach schöner Einzelleistung durch Kim Friedrich in der zehnten Minute das 1:0. Wenig später erhöhte Andreas Riegler auf 2:0. Doch die Gäste steckten nicht auf und... [mehr]

Fußball

  • Verbandsliga Nordbaden Erneute Niederlage des VfR macht die Situation im Abstiegskampf sehr bedrohlich / 1:2 in Eppingen

    Gommersdorf verliert in der Schlussphase alle drei Punkte

    Eppingen - VfR Gommersdorf 2:1 Gommersdorf: Stockert, Conrad, Plasch, Zeller, P. Mütsch, Stelzer (76. R. Mütsch), Gärtner, Stöcklein, D. Feger, Beck (81. Münch), Kempf. Tore: 0:1 (10.) Gärtner, 1:1 (75.) Schweinfurth, 2:1 (86.) Zafer. - Schiedsrichter: Kinzig (Straubenhardt). - Zuschauer: 180. Im Spiel der Verbandsliga Baden entschied der VfB Eppingen das... [mehr]

Fussball

  • Kreisliga A 3 Hohenlohe Taubertal/Röttingen wieder in der Erfolgsspur / Das Meisterschaftsrennen verliert weiter an Spannung

    Mulfingen jetzt mit 14 Punkten Vorsprung

    Markelsheim - Hohebach 1:0 Tor: 1:0 (34.) Jannik Niden. -Schiedsrichter: Rainer Zwicker (Grünsfeld). - Zuschauer: 127. Die Heimelf versuchte von Beginn, an das Heft in die Hand zu nehmen. Dies gelang auch über weite Strecken, jedoch konnte die gut gestaffelte Viererkette der Gäste die Angriffsbemühungen der Markelsheimer gut abwehren. Die Gäste waren es auch,... [mehr]

  • Fußball, Kreisliga AB/Miltenb. 1:1 gegen die DJK Hain

    Punkt ist gut für die Moral

    Der SC Freudenberg hat im Punktspiel der Fußball-Kreisliga Aschaffenburg/Miltenberg der DJK Hain einen Zähler abgeknöpft. "Der Punkt ist gut für die Moral unserer Mannschaft, es hätte heute aber auch ein Sieg sein können", meinte SCF-Abteilungsleiter Johannes Hösch. SC Freudenberg - DJK Hain 1:1 Tore: 0:1 (4.) Andreas Fuchs, 1:1 (45.) Christian Schmitt. -... [mehr]

  • Kreisliga B 4 Hohenlohe Im Verfolgerduell trennen sich Laudenbach und Igersheim 2:2 / Hollenbach II festigt den zweiten Tabellenplatz

    Schlusslicht Bieberehren schlägt Harthausen mit 3:0

    Blaufelden - Hollenbach II 1:3 Tore: 0:1 (12.) Dominik Gerner; 0:2 (21.) Maximilian Bader; 1:2 (42.) Manuel Kraft (Handelfmeter); 1:3 (58.) Dominik Gerner. - Zuschauer: 60. Mit der ersten Torchance ging der Favorit aus Hollenbach durch einen Kopfball des zweifachen Torschützen Dominik Gerner in Führung. Durch einen Stellungsfehler begünstigt erhöhte Maximilian... [mehr]

Fußball

  • Landesliga Odenwald Höpfingen spielt gegen Wertheim nur Unentschieden, Lauda und Buchen verlieren sogar / Lohrbach feiert ersten Heimsieg der Saison

    Schneckentempo im Rennen um den Aufstieg

    TSV Rosenberg - FV Lauda 2:1 Rosenberg: Krauth, Klingmann, Rechner (90. + 1 P. Albrecht), Löw (76. M. Albrecht), Bauer (46. Breitinger), Balles, Pasour, Geiger, Wild, M. Bujak, Lutz. Lauda: Bach, D. Wöppel, Röckert, Moschüring (72. Faulhaber), Lotter, Fell, N. Wöppel, Braun, P. Engert, A. Engert (89. Heissenberger), Gerberich (58. Leverou). Tore: 0:1 (10.) P.... [mehr]

Fussball

  • Fußball, Kreisliga Tauberbischofsheim Hundheim/Steinbach Derbysieger / Großrinderfeld trotzt Nassig einen Zähler ab, Windischbuch erkämpft sich ein 2:2 in Grünsfeld

    Sieger des Tages heißt VfR Uissigheim

    FC Eichel - SV Pülfringen 1:2 Tore: 0:1 (8.) Michael Faul, 1:1 (29.) Benedikt Korkmaz, 1:2 (39.) Michael Haberkorn. - Schiedsrichter: Leier (Buchen). - Gelb-Rot: Tobias Glock (80., SVP). - Besonderes Vorkommnis: Dominik Petz vergibt Handelfmeter (FCE, 90.+3). - Zuschauer: 70. - Reserven: 3:0. Die Zuschauer sahen ein ausgeglichenes Spiel, in em die Gäste mit ihrer... [mehr]

  • Fußball, Kreisklasse B TBB Auch Assamstadt II gehört jetzt dazu

    Spitzenteams geben sich keine Blöße

    Wenkheim - Reicholzheim/Dö. 4:1 Tore: 1:0 (40.) Peter Laudner, 2:0 (55.) Jonathan Bean, 3:0 (65.) Jonas Behringer, 3:1 (70.) Simon Lampert, 4:1 (83.) Tim Seubert. - Reserven: 1:9. Im ersten Durchgang machten die Gäste dem TSV Wenkheim das Spiel sehr schwer, dennoch gelang dem Gastgeber kurz vor dem Seitenwechsel der etwas glückliche Führungstreffer. Nach der... [mehr]

  • Fußball, Kreisklasse B TBB Spitzenteams geben sich keine Blöße

    TSV Assamstadt II zählt nun auch dazu

    Wenkheim - Reicholzheim/Dö. 4:1 Tore: 1:0 (40.) Peter Laudner, 2:0 (55.) Jonathan Bean, 3:0 (65.) Jonas Behringer, 3:1 (70.) Simon Lampert, 4:1 (83.) Tim Seubert. - Reserven: 1:9. Im ersten Durchgang machten die Gäste es dem TSV schwer, dennoch gelang dem Gastgeber kurz vor der Pause das etwas glückliche Führungstor. Nach der Pause präsentierte sich die Heimelf... [mehr]

  • Kreisklasse B2 Buchen Erfeld/Gerichtstetten feiert ersten Saisonsieg / "Oldie" Frank trifft viermal

    TSV Rosenberg II gewinnt das Spitzenspiel

    Höpfingen III - Leibenstadt 1:1 Gute Chancen ließ der Gastgeber in der ersten Hälfte liegen. Offensiver starteten die Gäste in Durchgang zwei, denn bereits in der 47. Minute nickte Bauer zum 1:0 ein. Schulz egalisierte zum 1:1 (69.). TSV-Keeper Frisch bewahrte mit einer Parade den Spielstand. Nun wurde es hektischer, doch es blieb beim Remis. TSV Krautheim II -... [mehr]

  • Türkgücü unterliegt deutlich

    In der Fußball-Kreisklasse C unterlag Türkgücü (in roten Trikots) Wertheim gestern auf eigenem Platz (in Röttbach) dem Spitzenreiter TSV Bobstadt mit 0:3 Toren. Der seit der Winterpause als Spielertrainer von Türkgücü Wertheim aktive Holger Horn hatte sich den Punktspielstart mit seinem neuen Team sicher anders vorgestellt. Bild: Reinhold Hörner

Fußball

  • Verbandsliga Nordbaden Neckarelz bringt Punkt mit

    Viermal ausgeglichen

    Schwetzingen - Neckarelz II 4:4 Neckarelz: Haas, Gimber (64. Springer), Schwind, Zimmermann, J. Weber (46. Artun), Merz (87. Schmidt), Matsuda, Hauk, D. Weber, Kalinovski, Marche. Tore: 1:0 (2.) Kohl, 1:1 (15.) J. Weber, 2:1 (36.) Hahn, 2:2 (62.) D. Weber, 3:2 (66.) Gabauer, 3:3 (82.) Matsuda, 4:3 (86.) Braun, 4:4 (90.) Schmidt. - Schiedsrichter: Nikolai Kimmeyer... [mehr]

  • Landesliga Odenwald Auf holprigem Platz geht Schefflenz in Führung, um 60 Sekunden später den Ausgleich zu kassieren

    Zwei Tore in den letzten beiden Minuten

    TSV TBB - SV Schefflenz 1:1 Tauberbischofsheim: Bier, Burger, Hilbert (76. Stein), Lotter, Zichler, Kraut, Wolter, Kircher (78. Stockmeister), Flux, Schmidt, Münch (57. Schlachter). Schefflenz: Wetterich, Hamrita, Hörner (71. Link), Winter, Kilitschawyj, Lang (22. Amler), Kircher, Wagner, Kielmann, Mohr, Werner. Tore: 0:1 (89.) Kielmann, 1:1 (90.) Flux. -... [mehr]

Handball

  • Handball Bezirksoberliga Unterfranken TSV Lohr II - TG Höchberg 29:34 DJK Waldbüttelbrunn II - TV Gerolzhofen 23:22 MHV Schweinfurt 09 - TV Marksteft 26:29 HSV Main-Tauber - TSV Rödelsee II 25:29 SpVgg Giebelstadt - SG Randersacker 29:11 1 TSV Lohr II 21 16 1 4 577:501 33:9 2 TV Gerolzhofen 21 11 3 7 567:543 25:17 3 TV Marksteft 21 11 2 8 549:521 24:18 4 TG... [mehr]

  • Handball, Herren-Landesliga HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim verliert gegen Plankstadt trotz einer Fünf-Tore-Führung zur Pause

    Abstieg nun endgültig besiegelt

    HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim - TSG Plankstadt 20:22 Dittigheim/Tauberbischofsheim: Rakovic, Biesinger (beide Tor), Achtmann (3/2), N. Küpper (1), Lawrence (2), Rack, Baier (3), Bartel, Klemd, Stockert (3), Engert (4), Hartmann (3), Kraus, Keiner (1). Nach zwei Niederlagen in Folge wollte sich die HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim vor heimischer Kulisse für... [mehr]

  • Handball, Frauen-Badenliga HG verliert in Birkenau

    Chancenlos beim Meister

    Birkenau - Königshofen/S. 34:22 Königshofen/Sachsenflur: Schäffner (Tor), Wilm (Tor), Vetter(1), Rodrigues (1), Schmitt (5/1), Goldschmitt, Meyer (2), Bawidamann (3), Linhart (3), P. Schäffner (4/1), Dittmann (3). Die Frauen der HG Königshofen/Sachsenflur traten zum vorletzten Auswärtsspiel der Saison beim Tabellenführer TSV Birkenau an. Trotz der weiten... [mehr]

  • Handball, Herren-Badenliga TVH hält gegen Spitzenteam mit

    Ein Punkt wäre verdient gewesen

    TV Hardheim - Hockenheim 24:26 Hardheim: Ernst, Pekar, (beide Tor), Bischof (8/3), P. Steinbach (1), Knobloch (4), Ackermann (2), Withopf (7), St. Gärtner, Leuthold (1), Kaak, L. Schneider (1), Dyszy. Schwerer als erwartet war die Hürde für den Titelanwärter aus Hockenheim bei seinem Badenliga-Gastspiel in Hardheim. Nicht etwa die favorisierten Gäste machten die... [mehr]

Hardheim

  • Hardheimer Sommerfest Originalität und Kreativität gefragt

    "Floßparade" auf der Erfa

    So etwas hat es in der Erftalgemeinde noch nicht gegeben: Am diesjährigen Sommerfestsamstag, 24. Mai, wird die Erfa zu einem Schauplatz einer spektakulären Floßparade. Freunde, Familien, Firmen und Vereine sorgen mit selbstgebauten Flößen für Spaß. Dabei ist weniger die Schnelligkeit des Floßes beziehungsweise des Teams gefragt, als viel mehr der Spaß am... [mehr]

  • 1500 Euro Schaden

    Autoscheiben eingeschlagen

    Als die 55-jährige Fahrerin eines Fiat Punto am Samstag gegen 6.45 Uhr in Hardheim an ihr geparktes Fahrzeug in der Herderstraße kam, staunte sie nicht schlecht. Ein unbekannter Täter hatte in der Nacht die beiden linken Seitenscheiben und die Heckscheibe eingeschlagen, wobei ein Sachschaden in Höhe von 1500 Euro entstand.

  • DRK-Ortsverein Höpfingen Mitglieder gingen 2013 zahlreichen Aktivitäten nach / Ehrung langjähriger und engagierter Mitglieder

    Beispielhaftes Engagement gezeigt

    Enger Zusammenhalt der 37 aktiven Mitglieder des DRK-Ortsvereins bildete die Grundlage für ein erfolgreiches Vereinsjahr. Diese positive Feststellung zog sich wie ein roter Faden durch die Rechenschaftsberichte des Vorstands bei der Jahreshauptversammlung am Freitag. "Für den DRK-Ortsverein Höpfingen war 2013 ein mit Leben erfülltes Jahr, das dank des großen... [mehr]

  • Zum Ehrenmitglied ernannt Franz Wildner gewürdigt

    Besonderes Wirken geehrt

    Eine besondere Ehrung erfuhr Franz Wildner im Rahmen der Mitgliederversammlung des DRK-Ortsvereins Hardheim. Seit 54 Jahren aktives Rot-Kreuz-Mitglied, schied er jetzt nach 48 Jahren aus dem Vorstand aus. In einer Laudatio zeichnete Vorsitzender Klaus Farrenkopf den Weg Wildners im Roten Kreuz nach. Er habe in verschiedenen Führungspositionen entscheidend und... [mehr]

  • Alarm im Asylbewerberheim

    Drei Brandmelder eingeschlagen

    Feueralarm wurde in der Nacht auf Samstag kurz vor 1 Uhr in der Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber in Hardheim ausgelöst. Nachdem die Hardheimer Feuerwehr unter der Leitung von Kommandant Martin Kaiser mit großem Aufgebot angerückt war, stellte sich heraus, dass drei Handmelder der Brandmeldeanlage mutwillig eingeschlagen worden waren und dadurch der Alarm... [mehr]

  • Großzügige Spende

    Fastenessen erbrachte 1000 Euro

    Dank der guten Resonanz beim Fastenessen in der Pfarrgemeinde St Alban konnte am Sonntag der erste Teilbetrag des Erlöses an ein Schulprojekt in Uganda übergeben werden. Im Rahmen eines Familiengottesdienstes, der gemeinsam von Bildungshaus und dem Kindergarten Gerichtstetten vorbereitet wurde, überbrachte der Arbeitskreis Ehe und Familie 700 Euro.... [mehr]

  • Volksbank Franken ehrte treue Mitglieder

    Im Rahmen der Informationsversammlung der Volksbank im Gasthaus "Grüner Baum" in Schweinberg, wurden folgende Mitglieder geehrt: Berthold Baumann (nicht auf dem Bild), Kurt Bundschuh, Frieda Busch (nicht auf dem Bild), Thomas Greulich, Ludwig Horn (nicht auf dem Bild), Rita Körner (nicht auf dem Bild) für 40-jährige Mitgliedschaft sowie Manfred Dörr, Kurt... [mehr]

Heilbronn

  • Unfall 61-Jähriger starb durch Sturz

    Motorrad-Ausflug endete tödlich

    Eine Gruppe Motorradfahrer war am Samstag gegen 16.35 Uhr mit insgesamt vier Krafträdern auf der L 551, aus Richtung Waldangelloch kommend, in Richtung Eppingen (Landkreis Heilbronn) unterwegs. Auf Höhe der Einmündung der L 552 wollte der vorausfahrende 54-jährige Lenker einer Harley-Davidson nach rechts in Richtung Tiefenbach abbiegen, wozu er sein Kraftrad... [mehr]

Külsheim

  • Kabarett im Alten Rathaus Mäc Härder glänzte durch Witz, Hintersinn und sein Hochgeschwindigkeitsmundwerk

    Sprachkünstler mit Charme

    Über 100 Gäste erfreuten sich am Freitagabend im Alten Rathaus in Külsheim über zwei Stunden lang an fränkischem Kabarett mit Mäc Härder, der sein Programm "Die Radieschen von oben" zum Besten gab. Bürgermeister Thomas Schreglmann meinte einleitend, die Stadt Külsheim sorge exzellent auch für seelisches Wohlbefinden. Es entwickelte sich ein höchst... [mehr]

Kultur

  • Kleinkunst Daphne de Luxe eröffnete Spielzeit in der Alten Füllerei in Distelhausen

    Comedy im XL-Format

    Mit dem Comedyprogramm von Daphne de Luxe wurde die diesjährige Spielzeit der Alten Füllerei in Distelhausen eröffnet. Für das Publikum gab es von der Barbie im XL-Format eine geballte Ladung deftiger Comedygepaart mit buntem Liedgut. Mit einem Countdown und dem Lied "Barbie Girl" begann der schrill schräge Abend in der Alten Füllerei in der Kulisse des voll... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Blumenbeet zerstört

    Ein unbekannter Täter brachte zwischen dem 21. und 27. März eeine weißliche, granulatartige Substanz auf ein Blumenbeet in der Heinrich-Mohr-Straße auf, so dass dort mehrere Tulpen welk und braun wurden. Der Unbekannte musste hierzu drei angrenzende Nachbargrundstücke betreten haben, um auf das Gartengrundstück des Geschädigten zu gelangen. Der Geschädigte... [mehr]

  • Ein echtes Schmuckstück

    Ein echter Hingucker: An der Kurven-Engstelle mitten in Sachsenflur, an der die Autolenker das Tempo eh drosseln müssen, fährt seit einiger Zeit der eine oder andere noch langsamer. Gilt es doch, mehr als nur einen Blick zu erhaschen auf das dort auf dem zentralen Dorfplatz befindliche Schmuckstück, das in diesem Jahr seine Premiere feiert. Den von Elke Freund zur... [mehr]

  • Kostenloses Angebot Ab 2. April gibt es wieder geführte E-Bike-Erlebnistouren ab Lauda

    Mit dem Elektrofahrrad auf Entdeckertour gehen

    Erhard Mott ist Fahrradhändler, und der Umgang mit Rädern und die Beratung ist eigentlich Teil seines Berufs. Doch auch privat ist er leidenschaftlicher Radfahrer - genauer gesagt: Elektroradfahrer - und hat sich im vergangenen Jahr entschlossen, diese Leidenschaft in seiner Freizeit mit anderen zu teilen. Kostenlos und unverbindlich bietet er meistens monatlich... [mehr]

  • Bundesfreiwilligendienst Mirco Michelbach aus Königshofen wird ab 1. September "BFD'ler" des BFV und des Fußballkreises TBB

    Region Boxberg/Lauda profitiert

    Der Umdenkprozess ist in vollem Gange. Während in weiten Teilen der Gesellschaft über Jahre hinweg Jugendliche eher als die "Null-Bock-Generation" abgetan wurden, treten immer mehr junge Schulabgänger diesem Vorurteil aktiv entgegen. Junge Menschen wollen sich in zunehmendem Maße engagieren und etwas bewegen. Das freiwillige soziale Jahr (FSJ) beziehungsweise der... [mehr]

  • Hauptversammlung Zahlreiche Aktivitäten prägten 2013 / Langjährige Mitglieder der Ortsgruppe Königshofen-Beckstein geehrt

    VdK geht ohne Vorsitzenden in das neue Vereinsjahr

    Der Vorsitzende Berthold Schweikert begrüßte im Gasthaus "Zum Gänschwirt" die zahlreich erschienenen Mitglieder des VdK Ortsverbandes Königshofen-Beckstein zur Hauptversammlung. Besonders begrüßt wurde der Kreisvorsitzende Kurt Weiland. Schriftführerin Vera Hellinger berichtete von den zahlreichen Aktivitäten im vergangenen Jahr. Anschließend berichtete die... [mehr]

  • Kolpingsfamilie Bezirkspräses Pfarrer Konrad war zu Gast

    Vortrag über die Lehre von den letzten Dingen

    Der Bezirkspräses der Kolpingsfamilien, Pfarrer Hermann Konrad aus Werbach, hielt bei der Kolpingsfamilie Lauda einen sehr interessanten und lehrreichen Vortrag über das Thema: "Die kirchliche Lehre heute von den letzten Dingen." Zunächst ging der Referent auf die Fastenzeit ein, die mit dem Aschermittwoch beginnt. An diesem Tag lassen sich Menschen Asche auf ihr... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • Bad Mergentheim Heute ist Meldeschluss für den Stadtlauf am Samstag, 5. April / Am Veranstaltungstag noch Nachmeldungen möglich

    Große Teilnehmerfelder sind zu erwarten

    Die Vorbereitungen zum Bad Mergentheimer Stadtlauf am Samstag, 5. April, gehen auf die Zielgerade. Noch bis zum heutigen Montag, 24 Uhr, sind Voranmeldungen online unter www.stadtlauf-mgh.de möglich. Danach sind Nachmeldungen nur noch am Veranstaltungstag von 12 bis 13 Uhr mit einer Nachmeldegebühr möglich. Insgesamt haben bei jetzt schon 1340 Läuferinnen und... [mehr]

Niederstetten

  • Creglingen Der "Kronen-Stammtisch" feiert 2014 seinen 50. Geburtstag / Inzwischen wird im Blockhaus gefeiert / Teilnehmer aus allen Berufszweigen

    Bunte Mischung macht besonderen Reiz

    Wenn in Creglingen vom "Stammtisch" gesprochen wird, dann ist in den allermeisten Fällen vom "Kronen"-Stammtisch die Rede, der in diesem Jahr sein 50-Jahr-Jubiläum feiern kann. Er ist wahrlich eine feste Institution im Tauberstädtchen, bei dem jeder Bürger, egal ob Arbeiter, Selbstständiger, Beamter oder Angestellter willkommen ist. Gerade diese Mischung aus den... [mehr]

  • Niederstetten 20 Jahre Biz-Players und Biz-Connection / Jubiläumskonzert stand unter dem Motto "Swingtime 2014"

    Eine fulminante Gemeinschaftsleistung

    Mit einem fulminanten Konzert in der Alten Turnhalle beging das Bildungszentrum Niederstetten ein doppeltes Jubiläum. Die Bigbands "BIZ-Players" und "BIZ-Connection" präsentierten zum 20-jährigen Bestehen ihr hohes Niveau. "Vater, Organisator und Herz der BIZ-Players", so Bürgermeister Rüdiger Zibold, ist der Musiklehrer Hermann Lück. Mit der Band "Why not... [mehr]

  • Creglingen Firma Manz hatte bei Handwerksmesse in München hohen Besuch

    Gast mit leckeren "Vinschgerln" begrüßt

    Peter Hofelich, Beauftragter der Landesregierung für Mittelstand und Handwerk, besuchte den Messestand der Backofenmanufaktur Manz aus Münster auf der Internationalen Handwerksmesse in München. Begrüßt wurden die Besucher mit selbst gebackenen "Vinschgerln" aus Vollkornmehl mit frischem Sauerteig direkt aus dem Manz-Backofen. Beim Gespräch mit dem Messeteam der... [mehr]

  • Kulturzentrum Romschloss

    Vor 20 Jahren vor Verfall gerettet

    Das Kulturzentrum Romschloss in Creglingen feiert demnächst 20-jähriges Bestehen. Das "Haus Weinsberg" - so der historische Name des Romschlosses - wurde vor über 20 Jahren durch den damaligen Bürgermeister Werner Fifka vor dem Verfall gerettet. Heute beherbergt das Romschloss mehrere Nutzer, darunter unter anderem die städtische Musikschule, die öffentliche... [mehr]

  • Kronen-Stammtisch 1964 schlug Geburtsstunde

    Wurzeln gehen auf FC zurück

    Der "Kronen-Stammtisch" ist eine Institution im Tauberstädtchen. Er existiert inzwischen seit 50 Jahren. Nachfolgend ein Blick in die Anfangszeit 1964 und ein Ausblick in die Zukunft. Nach den Fußballspielen des FC Creglingen, der damals noch über kein Vereinsheim verfügte, fanden sich Kicker und Zuschauer im Gasthaus "Hirsch" bei Familie Schmidt ein.... [mehr]

Ravenstein

  • Neues Jagdgesetz Geplante Einschränkungen für den Wildschwein-Abschuss sorgt für Ärger

    "Paket gegen grüne Zunft"

    Die Kritik an der laufenden Novellierung des Landesjagdgesetzes reißt nicht ab. Im Neckar-Odenwald-Kreis richtet sie sich vor allem gegen den Vorstoß, dass Wildschweine im Frühling künftig nur noch auf dem freien Feld und nicht mehr im Wald geschossen werden dürfen. Bei der Jahreshauptversammlung der Kreisjägervereinigung Buchen am Freitagabend im Schloss in... [mehr]

Regionalsport

  • BadenligaSG Heidelsheim/Helm. - TV Friedrichsfeld 32:25 TSG Wiesloch - TSV Amicitia Viernheim 28:28 TSV Birkenau - TV Knielingen 35:24 HC Neuenbürg - SG Kronau/Östringen III 29:25 SG Leutershausen II - TSG Ziegelhausen 34:28 SG Pforzheim/Eutingen II - TV Bretten 35:19 TV Hardheim - HSV Hockenheim 24:261 Heidelsheim 24 21 0 3 771:631 42:62 Hockenheim 24 19 2 3... [mehr]

  • Oberliga Baden-WürttembergSV Spielberg - VfR Mannheim 2:2 1. FC Bruchsal - TSG Balingen 0:2 Kehler FV - Stuttgarter Kickers II 2:1 FV Ravensburg - SGV Freiberg 2:0 FSV Hollenbach - Bahlinger SC 1:1 FC Nöttingen - FC Villingen 1:3 FC Astoria Walldorf - TSV Grunbach 3:0 1. FC Heidenheim II - SSV Reutlingen 3:11 FC Nöttingen 25 15 5 5 56:32 502 TSV Grunbach 23 16 1 6... [mehr]

Szene

  • Eine Hommage an die "Doors" am 3. April

    Nach über 400 Konzerten gilt die Berliner Doors-Coverband "The Doors of Perception" als die die beste ihrer Art in Mitteleuropa. Die Formation besteht aus vier Profimusikern mit langjähriger Live- und Studioerfahrung. The Doors of Perception sind regelmäßig in allen namhaften Liveclubs Deutschlands zu Gast und kommen am Donnerstag, 3. April, in die Würzburger... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Demonstration Einige 100 Menschen protestierten am Samstag gegen den Bau von Windrädern um Pülfringen und Brehmen / Keine Reaktion vom Bürgermeister

    Bürger taten ihren Willen lautstark kund

    Nicht zwei oder drei neue Windräder, sondern der Bau von 35 Anlagen rund um Pülfringen und Brehmen ist geplant. Dass dieses Vorhaben vor allem den Bewohnern der Teilorte ein Dorn im Auge ist, ist verständlich. Und nachdem bisher alle Eingaben an Bürgermeister und Gemeinderat vergeblich waren, trafen sich hunderte von Bürgern schließlich vergangenen... [mehr]

  • Frühlingsmarkt In Tauberbischofsheim wurde es gestern eng

    Ein Sonntag nach Maß

    Chiara machte es richtig. Mit ihrem Papa hatte sich die Kleine in eine ruhige Ecke verzogen und genoss dort ihr Eis. Ein stilles Plätzchen zu finden war gestern jedoch gar nicht so einfach. Der Tauberbischofsheimer Frühlingsmarkt lockte bei strahlendem Sonnenschein nämlich Tausende in die Stadt.Viele AngeboteSchon am Morgen war der große Flohmarkt auf dem... [mehr]

  • Rotary Elisabeth Krug beim Halbmarathon in Bad Windsheim

    Erneut die deutsche Meisterschaft erlaufen

    Traditionell veranstaltet der Rotary Club Uffenheim im Rahmen des Weinturmlaufs in Bad Windsheim die Deutschen Meisterschaften der Club-Mitglieder über die Halbmarathondistanz. Die leicht hügelige, landschaftlich reizvolle, Strecke führt nördlich der Stadt über zwei Runden auf Radwegen durch Wiesen und Feldern um den Weinturm herum durch den Kurpark zum Ziel vor... [mehr]

  • Kolpingsfamilie Vortragsabend mit Vikar Rainer Warneck

    Infos über Seelsorgeeinheit

    Zum ersten Vortragsabend im Jahresprogramm der Kolpingsfamilie Hochhausen hatte der Vorstand Vikar Rainer Warneck in den Gruppenraum eingeladen. Der seit September 2013 in der Seelsorgeeinheit wirkende Geistliche nutzte nach der kurzen Begrüßung durch Hans-Jürgen Bundschuh die Gelegenheit, um sich vorzustellen. Der im Kraichgau aufgewachsene Warneck hatte in... [mehr]

  • Kunstverein Ausstellung "Nahsichten" mit Werken von Michael Rausch eröffnet

    Landschaften aus einer anderen Sicht

    Man muss sich schon wundern, welches Maß an asketischer Selbstbeschränkung in den neuen, derzeit im Engelsaal des Kunstvereins ausgestellten Arbeiten des Grafikers Michael Rausch zu Tage tritt: Nicht nur dass diese - abgesehen von wenigen Stücken - überwiegend klein- bis mittelformatigen Landschaftsradierungen völlig ohne Farbe auskommen, sich also konsequent... [mehr]

  • Michael Noe bleibt Stadtkommandant der Feuerwehr

    Bei der Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Tauberbischofsheim in der Tauberbischofsheimer Stadthalle standen diesmal auch die Wahlen, des Stadtkommandanten, seiner Stellvertreter und eines Vorsitzenden des Feuerwehrausschusses an. Michael Noe wurde mit 110 Stimmen wieder zum Stadtkommandanten in Tauberbischofsheim gewählt, sein Herausforderer Marc-Oliver... [mehr]

  • Polizeibericht

    Pkw-Scheibe eingeschlagen

    Pure Lust an der Sachbeschädigung muss einem Unbekannten unterstellt werden, welcher in der Nacht zum Donnerstag an einem Pkw in der Straße "Am Kirschengarten" die rechte Seitenscheibe mit einem Hammer einschlug. Das Auto war in einer offenen Garage abgestellt. Bei der Tatausführung verlor der Täter sein Werkzeug und ließ dieses in dem Auto liegen.

  • Radfahrer erlitt bei Unfall schwerste Verletzungen

    Eine Gruppe Motorradfahrer war am Samstag gegen 16.45 Uhr mit insgesamt drei Krafträdern auf der L 506 zwischen Bronnbach und Gamburg unterwegs. Auf einem geraden Streckenabschnitt überholten zunächst zwei der Motorradfahrer einen am rechten Fahrbahnrand in gleicher Richtung fahrenden Radfahrer. Aus bisher ungeklärter Ursache prallte nach Mitteilung der Polizei... [mehr]

  • Seniorennachmittag

    Training für den Beckenboden

    Der Seniorennachmittag vom Altenwerk St. Martin, Tauberbischofsheim stand diesmal unter dem Motto "Beckenbodentherapie". Vier bis sieben Millionen Frauen in Deutschland sind Inkontinenz-betroffene. Deshalb lauschten im Winfriedheim über vierzig Seniorinnen und Senioren aufmerksam den Ausführungen der Physiotherapeutin Katja Fischer, wie der Beckenboden wieder in... [mehr]

Tischtennis

  • Tischtennis, DJK/TTC

    Unglückliche Niederlage

    Eine sehr unglückliche Niederlage kassierte die erste Tischtennis-Mannschaft der DJK/TTC Kreuzwertheim im jüngsten Punktspiel des Tischtennis-Kreises Main-Spessart. In der 3. Kreisliga Süd siegte der SV Hausen-Rohrbach II gegen die DJK/TTC Kreuzwertheim mit 9:7. Herbert Eitel/Georg Hermann und Alfred Wanczura/Landolin Platz brachten mit ihren Doppelerfolgen die... [mehr]

Walldürn

  • Walldürner Fastnacht Über Jahre hinweg sinkende Besucherzahlen und damit auch Einnahmen gaben den Ausschlag für das endgültige Aus

    "KiSchü"-Ball gehört der Geschichte an

    Fast vier Jahrzehnte lang galt der "KiSchü"-Ball als eine Art Institution der Walldürner Fastnacht. Generationen von Narren verbinden mit der Traditionsveranstaltung in der Nibelungenhalle bleibende Erinnerungen. Seit Freitag steht fest: Eine Neuauflage des von der Walldürner Eintracht und der Schützengilde organisierten Balls im kommenden Jahr wird es nicht mehr... [mehr]

  • Jahreshauptversammlung der Eintracht Rückblick auf das abgelaufene Jahr / Mitglieder geehrt / Spende übergeben

    Die sportliche Bilanz kann sich sehen lassen

    Berichte und Ehrungen standen auf der Tagesordnung der Mitgliederversammlung der Eintracht ´93 Walldürn im Clubheim II. Bürgermeister Markus Günther sagte in seinem Grußwort, ein Verein wie die Eintracht ´93, der guten Sport und viel Geselligkeit biete, bereichere das Leben in Walldürn. Ganz besonders hervorgehoben wurde die hervorragende Jugendarbeit, das... [mehr]

  • Ortschaftsrat tagte Fußgängerweg wird gebaut

    Nein zu Christbaumkulturen

    Die Mitglieder des Ortschaftsrats Rippberg/Hornbach trafen sich zu einer Sitzung im Bürgerhaus Rippberg. Auf der Tagesordnung standen unter anderem die Anpflanzung von Christbaumkulturen, das Anlegen eines Fußweges und die Gestaltung der Außenanlage des Wasserpumpenhauses in Hornbach. Zunächst gab es für zwei Baugesuche grünes Licht. Dagegen wurde das Anlegen... [mehr]

  • VdK-Ortsgruppe zog Bilanz Lob und Anerkennung für soziales Engagement

    Stetiger Einsatz für andere Menschen

    Die Mitgliederversammlung der VdK-Ortsgruppe Rippberg fand im Gasthaus "Zu den drei Meerfräulein" bei Bruno statt. Vorsitzender Walter Gärtner sagte bei der Begrüßung, er sei überrascht gewesen, dass der VdK-Landesverband Baden-Württemberg den Jahresbeitrag gleich um zwölf Euro erhoben habe. Die letzte Beitragserhöhung fand erst 2011 statt. Nach dieser... [mehr]

Weikersheim

  • Igersheimer Kulturkreis "Warum heiraten? Leasing tut's auch" / Ein Erfahrungsbericht von Stephan Bauer

    Den "absoluten Glückstreffer" kritisch betrachtet

    Der Einladung des Igersheimer Kulturkreises folgte der Comedian Stephan Bauer bereits zum dritten Mal und präsentierte den über 150 Gästen im fast ausverkauften katholischen Gemeindesaal sein aktuelles Programm "Warum heiraten? Leasing tut's auch". Nach einer seiner Scheidung folgenden Beziehung mit einer "Grufti-Tante" aus der Satanistenszene, vermutlich hatte er... [mehr]

  • Elpersheim Astrid-Lindgren-Schule sahnte bei Sportveranstaltungen ab / Tennis-Cracks stehen im Oberschulamtsfinale

    Der März wurde zum erfolgsverwöhnten Monat

    Die Astrid-Lindgren-Schule Elpersheim kann im März auf große sportliche Erfolge zurückblicken. Da die Schule beim Sportabzeichen-Wettbewerb der Sparkasse den dritten Platz belegte, erhielt sie ein Preisgeld von 1000 Euro. Damit können weitere Spiel- und Sportgeräte angeschafft werden, und die sportliche Ausbildung wird weiterhin verbessert und gesteigert. Die... [mehr]

  • Weikersheim Zweitägige Ausbildungsbörse in der Großsporthalle mit über 40 Ausstellern wurde ein voller Erfolg

    Die Bedeutung guter Ausbildung betont

    Der in Verbindung mit der Stadt Weikersheim veranstaltende Handels- und Gewerbeverein unter der Regie von Ceracon-Geschäftsführer Andreas S. Kreissl, konnte die zweitägige Ausbildungsbörse in der Weikersheimer Großsporthalle wieder als großen Erfolg verbuchen. Denn an beiden Tagen strömten die Berufsanfänger, teils mit Eltern, in die Halle, um die Gelegenheit... [mehr]

  • VHS Igersheim Highlights der Tanzwelt werden kombiniert

    Ein Abend für Tanzbegeisterte

    Ein bewegender Abend für Tanzbegeisterte findet am Samstag, 5. April, von 19.45 bis 22.15 Uhr mit der Tanzschule Project Dance, statt. In diesem Workshop sind die beiden Highlights der Tanzwelt kombiniert - für all diejenigen, die schnell und effektiv vorankommen wollen: Discofox - der ewig aktuelle Party-Tanzhit für jede Gelegenheit. Er entstand Anfang der 1970er... [mehr]

  • Weikersheim Uwe Klausner hat einen neuen Polit-Krimi mit dem Titel "Stasi-Konzern" geschrieben / Deutsch-deutsche Geschichtsstunde in der Bücherei

    Tom Sydow legt sich mit der Staatssicherheit an

    Tom Sydow, Kriminalhauptkommissar a. D., stolpert mitten hinein in einen Mordfall. Uwe Klausner, Geschichtslehrer und Autor, hat gründlich recherchiert, ehe er Sydow in seinen sechsten Krimi mit dem Titel "Stasi-Konzern" schickte. Selbst mit der Gauck-Behörde hat er Kontakt aufgenommen, um den Krimi um den legendären 145 Meter langen "Tunnel 57" realistisch zu... [mehr]

  • Weikersheim TSV-Fußballabteilung ist im 90. Jahr ihres Bestehens auf einem erfolgreichen Kurs / Langjährige Mitglieder geehrt

    Zeichen der Zeit rechtzeitig erkannt

    Die Hauptversammlung der Weikersheimer Fußballer fand im gut besuchten Vereinsheim statt. In seinem Bericht gab Abteilungsleiter Dirk Schlenker einen Rückblick auf das vergangene Jahr. Bei den Aktiven Mannschaften scheiterte die I. Mannschaft, damals noch als TSV Weikersheim, erneut und unglücklich am Aufstieg in die Bezirksliga. Die II. Mannschaft des TSV holte... [mehr]

Wertheim

  • Firmenchronik vorgestellt

    "Eine glühende Geschichte"

    "Vom Haslocher Eisenhammer zu Kurtz Ersa - Eine glühende Unternehmergeschichte aus dem Spessart": So lautet der Titel der 264 Seiten umfassenden Firmenchronik, die Dr. Robert Meier, Historiker, Archivar und Dozent an der Universität Würzburg, erarbeitet hat. Für die Redaktion zeichnet Dr. Andrea H. Schneider, Geschäftsführerin der Gesellschaft für... [mehr]

  • IHK-Glückwünsche

    Auf Weltmärkten erfolgreich unterwegs

    "Es ist ein besonderes Ereignis, dieses Firmenjubiläum zu feiern", übermittelte Hauptgeschäftsführer Professor Dr. Ralf Jahn die Glückwünsche der Industrie- und Handelskammer Mainfranken an das Unternehmen Kurtz Ersa. Mit dem Eisenhammer sei vor 235 Jahren eine Keimzelle der Industrialisierung in Mainfranken entstanden. Schon damals habe man eine höchste... [mehr]

  • Unternehmen Kurtz Ersa Beurkundungsfeier zum 235-jährigen Bestehen des Eisenhammers in Hasloch / Ehemalige Herrenhaus wird zum Kommunikationszentrum

    Beitrag zum kulturellen Leben leisten

    Vom kleinen Eisenhammer in Hasloch hin zum Global Player: 235 Jahre bewegte Firmengeschichte. Das war Anlass für die Kurtz Ersa-Gruppe am Freitag bei einer Beurkundungsfeier auf die Tradition des Unternehmens zurückzublicken. Dabei gab es gleich mehrfachen Grund, im Kreis geladener Gäste zu feiern. Denn bei dieser Gelegenheit wurde das ehemalige Herrenhaus auf dem... [mehr]

  • Besonderer Ehrentag Marie Friedrich feiert ihren 90. Geburtstag

    Die Jubilarin ließ sich nie entmutigen

    Heute feiert man im Hause der Familie Hörner in Dertingen ein besonderes Ereignis: Marie Friedrich, die Mutter von Edeltraud Hörner und deren Mann Heinz, wird 90 Jahre alt. Die heutige Jubilarin erblickte am 31. März 1924 in Remlingen (Unterfranken) das Licht der Welt. Im Jahre 1930 wurde sie dort auch eingeschult. Mit dem Ende der Schulzeit 1938 feierte sie ihre... [mehr]

  • Chronik präsentiert Entwicklung von Kurtz Ersa in Wort und Bild in einem Buch wissenschaftlich erarbeitet

    Firmengeschichte beantwortet spannende Fragen

    "Ein Hidden Champion im tiefen Haseltal". So überschrieb Dr. Andrea H. Schneider, Geschäftsführerin der Gesellschaft für Unternehmensgeschichte (GUG), ihre Rede zur Entstehung der Firmenchronik des Unternehmens Kurtz Ersa. Das Buch "Vom Haslocher Eisenhammer zu Kurtz Ersa - Eine glühende Unternehmergeschichte aus dem Spessart" (in Deutsch und Englisch verfasst)... [mehr]

  • Freudenberger Frühlingsmarkt

    Traumhaftes Wetter, traumhaftes Ambiente, traumhafter Frühjahrsmark - so läßt sich Freudenberger Frühlingsmarkt in wenigen Worten zusammenfassen. Während manche Standbetreiber noch mit dem Aufbau beschäftigt waren, bummelten schon die ersten Schau- und Kauflustigen auf der Mainpromenade. Sie erwartete ein reichhaltiges Angebot von mehr als 40 Ständen und dazu... [mehr]

  • Dritter "Bettinger Kunstfrühling" Hobbykünstler aus der Region präsentierten ihre Arbeiten

    Gute Plattform für kreative Menschen

    Der dritte "Bettinger Kunstfrühling" des Heimat- und Kulturvereins fand am Wochenende in der Mainwiesen-Halle statt. Dabei präsentierten Hobbykünstler aus der Region ihre Werke. Bereits die Eröffnungsveranstaltung am Freitagabend war gut besucht. "Wir zeigen ein bunt gemischtes Repertoire von Fotografien über Gemälde bis zu Handwerkskunst und Näharbeiten",... [mehr]

  • Förderverein Kindergarten

    Kerstin Bystricky neue Vorsitzende

    Die Jahreshauptversammlung des Fördervereins für den evangelischen Kindergartens Nassig fand kürzlich im Gasthaus "Zur Rose" statt. Nach Begrüßung durch die Vorsitzende Jana Sadowski folgten die Jahresberichte der Schriftführerin und der Kassenwartin über die Veranstaltungen und finanzierten Projekte. Dazu gehörten unter anderem die beiden... [mehr]

  • 800 Jahre Mondfeld Nach der Theorie hat die Kerwegesellschaft nun mit dem praktischen Teil des Projekts "Floßbau" begonnen

    Kiefernstämme per Hand entrindet

    Das Projekt "Floßbau" ist sicher eines der größten und wohl auch ambitioniertesten, das die Mondfelder zur "800-Jahr-Feier" ihrer Ortschaft verwirklichen. Die Kerwegesellschaft möchte am Festwochenende (28. und 29. Juni) am Main ein selbst gebautes Floß präsentieren. Die Planungen dafür laufen nun schon einige Zeit. Nach der Theorie begann man am Samstag mit... [mehr]

  • Jeep-Fahrer gesucht Jogger sollen sich als Zeugen melden

    Spaziergängerin mit Pistole bedroht

    Eine 54-jährige Frau war am Freitag zwischen 10.45 und 11.30 Uhr auf dem Wertheimer Reinhardshof mit ihren beiden Hunden zu Fuß vom ehemaligen Munitionsdepot in Richtung Festgelände auf der Straße unterwegs. Hierbei kam ihr ein grüner Jeep entgegen, der dann in Schritttempo an ihr vorbeifuhr. Währenddessen richtete der Fahrer eine Pistole auf die Frau und... [mehr]

  • Frühjahrsmarkt Freudenberg Besuchern wurde ein abwechslungsreiches Programm geboten

    Traumhaftes Ambiente bei Traumwetter

    Die Werbung übertreibt nicht immer. "Wir wünschen Ihnen einen herrlichen Sonntag in Freudenberg", hieß es vielversprechend in der Ankündigung. Und genau so kam es gestern: traumhaftes Wetter, traumhaftes Ambiente, traumhafter Frühjahrsmarkt. Dass es diesmal etwas ganz Besonderes werden würde, war schon vor der offiziellen Eröffnung klar. Denn während manche... [mehr]

  • Reservistenkameradschaft Positive Bilanz der vergangenen Monate gezogen

    Treue Mitglieder geehrt

    Der Vorsitzende Herbert Kerekjarto konnte am Freitagabend zahlreiche Mitglieder zur Jahreshauptversammlung der Reservistenkameradschaft (RK) Nassig im Gasthaus "Rose" begrüßen. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand die Ehrung treuer Kameraden. Kerekjarto ließ das Jahr mit der Nassiger "800-Jahr-Feier" Revue passieren. Er bedankte sich nochmals für den... [mehr]

  • Bei Convenartis "Huebnotix" bot Rockgeschichte

    Viele Kultsongs zelebriert

    Auf eine musikalische Reise durch ein halbes Jahrhundert Rockgeschichte nahm die Gruppe "Huebnotix" ihre Freunde mit. Leider waren am Samstagabend nur knapp 50 Besucher zu dieser bemerkenswerten Veranstaltung in den Gewölbekeller des Kunstvereins Convenartis gekommen. Die vier Musiker aus Bayreuth interpretierten viele Lieder neu. Handgemacht von Andy Sack (Vocals,... [mehr]

  • Feierlicher Gottesdienst und Empfang Katharina Wulzinger in ihr Amt als Kantorin des evangelischen Kirchenbezirks eingeführt

    Voll Freude den gemeinsamen Weg im Blick

    Die neue evangelische Bezirkskantorin Katharina Wulzinger wurde a m gestrigen Sonntagvormittag im Rahmen eines Gottesdienstes in der Wertheimer Stiftskirche und eines anschließenden Empfangs im Stiftshof offiziell in ihr Amt eingeführt. Musikalisch umrahmte die Feier die Bezirksjugendband der evangelischen Jugend Wertheim unter Leitung von Alexander Kirchhoff.... [mehr]

  • "Künstler des Kunstraums Miltenberg e. V." Ausstellung wurde in der Amtshausgalerie eröffnet

    Werke aus vollen Schöpferhänden

    Nicht die Abbildung der Wirklichkeit sei das Ziel der Kunst, zitierte die stellvertretende Bürgermeisterin Ellen Schnellbach zu Beginn der Ausstellungseröffnung in der Freudenberger Amtshausgalerie am Samstagabend den kolumbianischen Maler und Bildhauer Fernando Botero, "sondern die Schaffung einer eigenen Welt". Trifft das so zu, dann sind hier in den nächsten... [mehr]

Würzburg

  • Tourbus durchsucht

    Band hatte Drogen dabei

    Am Freitagnachmittag überprüfte eine Streifenbesatzung der Polizei Würzburg-Biebelried auf der A 3, Rastanlage Würzburg-Süd, Richtung Nürnberg, den "Tourbus" einer Musikgruppe. Die aus acht Mitgliedern bestehende Band aus Schweden war auf dem Weg zu einem Auftritt in Weimar. Bei einem Bandmitglied wurde bei der Durchsuchung der Reisetasche 1,7 Gramm Marihuana... [mehr]

  • Nach dem schweren Unfall

    Fußgänger erlag seinen Verletzungen

    Der Fußgänger, der in der Nacht zum Freitag von einem Pkw erfasst worden war, ist am Samstagnachmittag seinen schweren Verletzungen erlegen. Wie bereits berichtet, war ein BMW-Fahrer auf der Bundesstraße 13 von Würzburg kommend in Richtung Randersacker unterwegs, als er kurz vor der ersten Abfahrt Randersacker einen Fußgänger erfasste. Der 20-Jährige am Steuer... [mehr]

  • OB-Wahl in Würzburg

    Schuchardt machte das Rennen

    Würzburg hat einen neuen Oberbürgermeister. Bei der Stichwahl am gestrigen Sonntag setzte sich Christian Schuchardt als gemeinsamer Kandidat von CSU, FDP und WL-FW mit 55,73 Prozent der Stimmen gegen Muchtar Al Ghusain (Grüne/SPD) durch, der 44,27 Prozent der Stimmen auf sich vereinigte. Die Wahlbeteiligung lag bei 40,47 Prozent.

Zweirad