Fränkische Nachrichten Archiv vom Mittwoch, 19. März 2014

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Versammlung der CDU Stadtverband nahm die Nominierung für die Wahlen vor

    Junge und erfahrene Kandidaten

    Zur Versammlung des Stadtverbandes begrüßte die stellvertretende Vorsitzende Mechthild Hofmann die anwesenden CDU-Mitglieder und Gäste. Sie übermittelte außerdem die Grüße der Vorsitzenden Margaret Horb, MdB, die leider aufgrund von Terminverpflichtungen in Berlin nicht anwesend sein konnte.Breites SpektrumMechthild Hofmann zeigte sich erfreut darüber, dass... [mehr]

  • Beim Landesfinale Team der Martin-von-Adelsheim-Schule holte sich den Sieg

    Mit Selbstvertrauen ans Ziel

    Die Schulgemeinschaft der Martin-von-Adelsheim-Schule ist stolz auf ihre Tischtennis-Mannschaft, die zum ersten Mal im Landesfinale erfolgreich war. Dabei spielten die besten Teams der vier Regierungspräsidien in einer Vierergruppe im Modus "Jeder gegen Jeden". Im ersten Spiel gegen Ravensburg stand es 4:4, als Michael Rüdiger an den Tisch ging. Er lag im... [mehr]

  • "Das Dschungelbuch"

    Schauspiel, Tanz und Akrobatik

    Das Kooperationsprojekt "Dschungelbuch" wurde zu Beginn des Schuljahres 2013/14 ins Leben gerufen. Jeden Dienstag fahren Schüler der Tanz- und Theater-AG der Realschule und des Ganztagsgymnasiums nach Bofsheim zur Astrid-Lindgren-Schule, um mit den dortigen Schülern die Tänze und das Schauspiel für die Auftritte am 4. und 5. Juli in der Baulandhalle in... [mehr]

  • Laientheater in Sennfeld Missverständnisse sorgten für zahlreiche Turbulenzen / Publikum spendete langanhaltenden Applaus

    Schauspieler wirkten gelöst und spontan

    Die Besucher in der voll besetzten Sennfelder Festhalle warteten am Samstagabend gespannt auf den Auftritt der Laienschauspieler der Theatergruppe Sennfeld, die in Kooperation mit dem VfB Sennfeld 1923 das Lustspiel in drei Akten, "Meine Frau macht Karriere" von Erich Koch aufführte.Aktionen hinter der BühneHinter der Bühne war das Friseurteam Beikirch noch in... [mehr]

  • Exkursion nach Berlin Im Rahmen des Planspiels im Bundesrat wurden die jungen Leute selbst aktiv

    Schüler des GTO erlebten Plenardebatte mit

    Politik ist langweilig und viel zu abgehoben von "normalen Menschen"? Dies dachten sicherlich auch einige der rund 30 Schüler des Ganztagsgymnaisums Osterburken, die im Rahmen der Exkursionstage der Klassenstufe 10 zusammen mit ihren beiden Lehrern Marina Wiznerowicz und Tim Sonnenwald die Bundeshauptstadt besuchten.Gespräch mit MdB Margaret HorbNachhaltig... [mehr]

  • SC Klinge Seckach In der Jahreshauptversammlung wurde Bilanz gezogen

    Sportlich äußerst erfolgreiche Historie

    Als reiner Frauenfußballverein am 28. Juni 1981 gegründet, kann der SC Klinge Seckach auf eine sportlich äußerst erfolgreiche Historie stolz sein, musste aber auch einige "Täler der Tränen" bewältigen, um sich zu einem inzwischen bodenständigen und zukunftsweisenden Gebilde zu formen. Deutlich wurde die positive Veränderung sowohl im sportlichen als auch im... [mehr]

  • Gemeinderat Adelsheim tagte Bebauungsplan "Lachengärten" und örtliche Bauvorschriften verabschiedet / Quadratmeter kostet 69 Euro

    Über kinderfreundliche Preise diskutiert

    "Ob eine Stadt kinderfreundlich ist oder nicht, kann man nicht an günstigeren Bauplatzpreisen für Familien festmachen. Das entscheidet sich vielmehr daran, was es an Betreuungsangeboten, beispielsweise Kindergärten und Schulen, gibt." Diesen Standpunkt vertrat Stadtrat Jörg Leitner am Montagabend in der Gemeinderatssitzung, als es darum ging, die Preise im... [mehr]

Aktuelles

Bad Mergentheim

  • Umweltaktion in Stuppach Feuerwehr und Tennisverein sammelten wild entsorgten Müll

    "Was denken diese Menschen eigentlich?"

    Unmengen Müll, genauer gesagt, sechs Kubikmeter, haben 24 Helfer von Jugendfeuerwehr und Tennisverein in Stuppach zusammengesammelt. "Unvorstellbar, was alles wild entsorgt wird", dieser Satz kam so manchem Helfer angesichts von Altreifen, Ölfiltern, Unmengen von Flaschen (auch Pfandflaschen!) und Plastik über die Lippen, denn eigentlich sind das Gegenstände, die... [mehr]

  • Sportlerehrung Sportlerin des Jahres ist Claudia Konrad, Sportler des Jahres Alexander Most und als Mannschaft wurden die Markelsheimer Turnerinnen ausgezeichnet

    "Wir sind auch als Sportstadt etabliert"

    "Bad Mergentheim hat sich auch als Sportstadt etabliert", betonte Oberbürgermeister Udo Glatthaar zum Auftakt der Sportlerehrung 2014 am Montagabend im Dorfgemeinschaftshaus in Neunkirchen. Insgesamt rund 115 Sportlerinnen und Sportler aus Bad Mergentheim wurden in diesem Jahr für ihre Leistungen und Erfolge ausgezeichnet. Zur Sportlerin des Jahres 2013 gekürt... [mehr]

  • Angelsportverein Rückblick gehalten und gewählt / Fischerfest am Wochenende 19./20. Juli geplant

    Anglerheim soll noch weiter verschönert werden

    Etwa die Waage halten sich die Einwohnerzahl des zu Bad Mergentheim gehörenden Roter Teilortes Dörtel und die Mitgliederzahl mit 63 Frauen und Männern beim örtlichen Angelsportverein. Bei der Hauptversammlung des Vereins gingen die Regularien mit den Berichten des Vorsitzenden Walter Markert, der Schriftführerin Annemarie Hüttl, des Kassierers Sven Hübner und... [mehr]

  • In der Schlosskirche Chor Cappella Nova singt Haydn, Mozart und Dvorák

    Erstes Konzert unter neuem Leiter

    Der Chor Cappella Nova gibt am Palmsonntag, 13. April, um 19.30 Uhr in der Schlosskirche sein erstes Konzert unter seinem neuen Leiter Walter Johannes Beck. Unter Mitwirkung von Hans-Ulrich Nerger (Orgel) und weiteren Solisten kommen Werke von Haydn, Mozart und Dvorák zur Aufführung. Dem Hauptwerk des Abends, der Messe D-Dur op. 86 von Anton Dvorák, gehen zwei... [mehr]

  • Urkunden überreicht 115 Athleten wurden im Dorfgemeinschaftshaus Neunkirchen für ihre Leistungen und Erfolge ausgezeichnet

    Gold, Silber, Bronze: Die geehrten Sportler

    Bei der Sportlerehrung Bad Mergentheim 2014 wurden die Sportler mit Bronze, Silber und Gold ausgezeichnet.BronzeIgor Altenhof, Philipp Ehrmann, Wayne Haynie, Michael Henne, Daniel Hübner, Michael Hübner, Fabian Jankowski, Gregory Kirk, Patchrishia Kirk, Martin Krüger, Andreas Kurz, Markus Meier, Dennis Michel, Hermann Michel, Michael Murer, Amin Mustafa,... [mehr]

  • Besuch in Bad Mergentheim

    Innenminister Gall bei der Feuerwehr

    Der Innenminister des Landes Baden-Württemberg, Reinhold Gall, wird zusammen mit Evelyne Gebhardt (MdEP) am Freitag, 4. April ab 16.30 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Bad Mergentheim besuchen. Die beiden Politiker werden sich bei dieser Gelegenheit mit Angehörigen der Feuerwehr sowie mit Oberbürgermeister Udo Glatthaar austauschen.

  • "Wine & Crime" Am 28. März bei Moritz und Lux

    Karin Fu liest Mörderisches

    Karin Friedle-Unger, alias Karin Fu, kommt am Freitag, 28. März mit ihrem Programm "Wine & Crime" in die Buchhandlung Moritz und Lux. Die Wortliebhaberin und Leserin aus Leidenschaft ist schon lange in der Buchbranche tätig und aus der Kleinkunstszene der Region Heilbronn/Hohenlohe als Sängerin, (Vor-)Leserin und Schauspielerin nicht mehr wegzudenken. An diesem... [mehr]

  • Inner Wheel-Club Kinderfahrzeuge für Edelfinger Kindergarten angeschafft

    Kleidermarkt brachte 1300 Euro

    Der Inner Wheel-Club Tauberfranken, der sich vielfältig sozial engagiert, hatte wieder mit großzügiger Unterstützung der Stadt Bad Mergentheim seinen alljährlichen Kleidermarkt veranstaltet. Der Erlös in Höhe von 1300 Euro ging in diesem Jahr an den städtischen Kindergarten in Edelfingen. Mit dem Geld konnten mehrere stabile Kinderfahrzeuge wie Dreiräder und... [mehr]

  • Förderverein Freibad Wachbach Bei der Jahreshauptversammlung wurde der Vorstand im Amt bestätigt

    Mitgliederstärkster Verein in der Gemeinde

    Bei der Hauptversammlung des Fördervereins Freibad Wachbach durfte Vorsitzender Dietmar Barnikel zahlreiche Mitglieder, darunter auch den Ehrenvorsitzenden Peter Mollner und Ortsvorsteher Hermann Dehner, begrüßen. In seinem Rückblick auf 2013 und die Schwimmbadsaison informierte er die Mitglieder über zahlreiche Verschönerungsarbeiten, Reparaturen und... [mehr]

  • Passionszeit bewusst erleben

    Die Passionszeit bewusst erleben kann man im Evangelischen Gemeindezentrum Bad Mergentheim jeden Mittwochmorgen von 6 bis 6.45 Uhr. Kurpfarrerin Angelika Segl-Johannsen veranstaltet einen spirituellen Morgen-Weg nach innen. Im Mittelpunkt stehen: Gebet mit Leib und Seele, Stille, Singen und ein Tagesimpuls zum Thema "Lebens-Räume", am morgigen Mittwoch ist das Thema... [mehr]

  • Bundeswehr-DLRG-Gruppe Bad Mergentheim Zahlreiche Ehrungen bei der Hauptversammlung

    Roswitha Fingerhut zum Ehrenmitglied ernannt

    Volles Haus vermeldete Vorsitzender Robert Weiß vermelden, als er im Dainbacher Gasthaus "Zum Ross" die Jahreshauptversammlung der Bundeswehr-DLRG-Ortsdgruppe Bad Mergentheim eröffnete. Sie stand im Zeichen der Nachbetrachtung und der Orientierung in eine erfolgreiche Zukunft der Ortsgruppe. Neben dem Ehrenvorsitzenden Oskar Karg begrüßte der Vorsitzende... [mehr]

  • Fußball Neulingskurs der Schiedsrichtergruppen Mergentheim und Künzelsau / Die älteren Semester fehlten

    Sebastian Schumm mit Traumergebnis

    Auch im laufenden Jahr konnten die Verantwortlichen der Fußball-Schiedsrichter-Gruppen Künzelsau und Bad Mergentheim wieder einen schlagkräftigen Neulingskurs auf die Beine stellen. Insgesamt sieben Schulungsabende zu zwei beziehungsweise einmal vier Stunden wurden im Sportheim der DJK-TSV Bieringen abgehalten. Insgesamt nahmen 21 größtenteils junge und vor... [mehr]

Blaulicht

  • Schockanrufer war erfolgreich

    Obwohl die Polizei schon mehrfach vor sogenannten "Schockanrufern" gewarnt hat, schaffen es Täter immer wieder, gutgläubige Bürger um ihr Geld zu bringen. Gegen 9.30 Uhr wurde eine ältere, aus dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion stammende Dame in Bad Mergentheim telefonisch verständigt, dass ihr Sohn einen Verkehrsunfall gehabt habe und nun 3000 Euro... [mehr]

Boxberg

  • Gemeinderat Assamstadt tagte Bürgermeister Joachim Döffinger informierte über Aussagen vom Regionalverband Heilbronn-Franken

    Keine Windräder ums Steffeskirchle

    Frohe Kunde hatte Bürgermeister Joachim Döffinger zu berichten: "Die Fläche südlich von Assamstadt, in Nähe des Steffeskirchle, wird bei der Teilfortschreibung des Regionalplans 2020 Windenergie als Konzentrationszone für Windenergieanlagen nicht berücksichtigt", betonte der Rathauschef bei der Sitzung des Assamstadter Gemeinderats am Montag im Rathaus. Der... [mehr]

  • Reh ausgewichen und überschlagen

    Dadurch, dass sie am Dienstag gegen 1 Uhr einem Reh das Leben rettete, riskierte eine junge Frau auf der Bundesstraße 292 bei Boxberg ihr eigenes. Auf einer Gefällstrecke war die 19-jährige Fordfahrerin erfolgreich dem Tier ausgewichen, hierbei aber mit ihrem Pkw nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Auf der steilen und mit Jungbäumen bewachsenen Böschung... [mehr]

  • Lernhaus Ahorn

    Schulwegbegleiter ausgebildet

    Neun Schülerinnen und Schüler aus den Lerngruppen 7 und 8 wurden im Rahmen der VRN-Aktion "Cool sein - cool bleiben. Training zum zertifizierten Schulwegbegleiter" zu sogenannten Schulwegbegleitern ausgebildet. "Wer schweigt, wegsieht oder nicht zuhört, verliert sein Gesicht!" war ein zentrales Statement, das die Jugendlichen von der Vertreterin des... [mehr]

  • Bezirksmännervesper Guido Zilling referierte über Geldnot

    Überschuldung nur selten selbst verschuldet

    Klaus Dörzbacher und Michael Jehle-Fischer iniziierten das Bezirksmännervesper im evangelischen Gemeindehaus in Schwabhausen. 78 Männer aus dem Kirchenbezirk aus den verschiedensten Gemeinden fanden sich ein. Nach einer kurzen Begrüßung und Gebet wurde zuallererst kräftig gevespert. Dann hielt Guido Zilling, Geschäftsführer des Diakonischen Werkes... [mehr]

  • Verwaltungsgemeinschaft Boxberg/Ahorn Gemeinsamer Ausschuss beschloss Änderungen für Fortschreibung des Flächennutzungsplans

    Waldseilgarten wird Sondergebiet

    Der Waldseilgarten in Boxberg als Sondergebiet und eine kleine zusätzliche Vorrangfläche für Windenergie auf Gemarkung Berolzheim: Dies sind die beiden gravierendsten Neuerungen auf dem Gebiet der Vereinbarten Verwaltungsgemeinschaft Boxberg-Ahorn für die Fortschreibung des Flächennutzungsplans. Der gemeinsame Ausschuss stimmte in seiner Sitzung am Montag im... [mehr]

  • VdK Umpfertal Hauptversammlung mit Ehrungen und Neuwahlen fand in Dainbach statt

    Zuwachs von 39 Mitgliedern verzeichnet

    Ehrungen und Neuwahlen waren die Hauptthemen bei der Hauptversammlung des VdK Umpfertal im Gasthaus "Zum Ross" in Dainbach abgehalten wurde. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Horst Hollenbach dankte Bürgermeister Christian Kremer dem Vorstand, dabei besonders aber dem Vorsitzenden Horst Hollenbach, für das beispielhafte Engagement des Ortsverbandes. Dies... [mehr]

Buchen

  • Psychologievortrag in der Aula der Abt-Bessel-Realschule Marcus Poenisch referiert über Grundbedürfnisse und zwischenmenschliches Verständnis

    "Vier Himmelsrichtungen der Seele"

    Jeder Mensch hat Bedürfnisse. Etwa nach Freiheit, Verständnis, Zusammengehörigkeit oder Unabhängigkeit. "Solange wir innerlich entspannt sind und uns mit unseren Mitmenschen in harmonischer Eintracht befinden, stellt das kein Problem dar. Im Stress und im Konflikt kann es jedoch ganz anders aussehen", so Marcus Poenisch, Psychologe und Koordinator des Schulz von... [mehr]

  • Merkwürdige Geräusche

    Ein Hase sorgte für Aufregung

    Wegen verdächtiger Klopfgeräusche verständigte am Montag gegen 3 Uhr ein 43-jähriger Buchener die Polizei. Beim genaueren Lauschen im Bereich eines Mehrfamilienhauses bestätigte sich diese Meldung. Letztendlich konkretisierte sich das Geräusch auf ein Nachbarhaus. Die Ursache war jedoch immer noch nicht weiter zu verifizieren. Erst als der Hausbewohner... [mehr]

  • Verkehrsunfall

    Heftiger Zusammenstoß

    Auf rund 9000 Euro dürfte sich der Schaden belaufen, welcher am Montag gegen 7.15 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Hollerbacher Straße in Buchen entstand. Eine 25-jährige Toyota-Fahrerin hatte beim Einfahren aus der untergeordneten Eisenacher Straße in die Hollerbacher Straße vermutlich die Vorfahrt des 38-jährigen Fahrers einer landwirtschaftlichen... [mehr]

  • Musikverein Rinschheim Generalversammlung im Gemeindesaal

    Im Jubiläumsjahr viel unternommen

    Der Musikverein Rinschheim zog bei seiner Jahreshauptversammlung am Sonntag im Gemeindesaal eine überaus positive Bilanz. Vorsitzende Regina Link blickte auf ein sowohl ereignisreiches als auch erfolgreiches Jubiläumsjahr zurück, das ganz im Zeichen der 1225-Jahrfeier von Rinschheim stand. Neben zahlreichen Auftritten waren das "Darrefest" mit der... [mehr]

  • Abteilungswehr Waldhausen tagte Mitglieder ließen das vergangene Jahr Revue passieren / Kassenbericht und Ehrungen

    In Sachen Weiterbildung auf einem guten Weg

    Die Abteilungswehr Waldhausen ließ das vergangene Jahr im Rahmen ihrer Hauptversammlung am Samstag im Sportheim Revue passieren. Abteilungskommandant Florian Weber begrüßte den stellvertretenden Kreisbrandmeister Michael Merkle, Stadtbrandmeister Klaus Theobald, Ortsvorsteher Dieter Weber sowie Stadtrat und Gesangvereinsvorsitzenden Thomas Haber. Weitere Grüße... [mehr]

  • Jahreshauptversammlung des Heimatvereins Mitglieder blickten auf veranstaltungsreiches Jahr zurück / Ehrungen und Wahlen

    Verein erhält Hettingens Traditionen aufrecht

    Zügig handelte der Heimatverein Hettingen die Tagesordnungspunkte der Generalversammlung am Sonntag in der Wanderlust ab. Vorsitzender Gundolf Scheuermann begrüßte neben zahlreichen Mitgliedern die örtlichen Vereinsvertreter, den stellvertretenden Ortsvorsteher Martin Mackert, Ehrenmitglied Karl Mackert sowie den ehemaligen Vorsitzenden Rektor i.R. Hans Eberhard... [mehr]

Fußball

  • Fußball Verbandsliga-C-Junioren des SV Nassig führten lange 2:1

    Pech in der Nachspielzeit

    SV Nassig - FC Nöttingen 2:2 Zum Punktspielauftakt nach der Winterpause hat in der C-Jugend-Verbandsliga der FC Nöttingen seine Visitenkarte auf der Wildbachsportanlage des Wertheimer Höhenvereins abgegeben. Während der körperlich starke Gast von Beginn an durch seine athletische Spielweise Druck aufgebaut hat, verlegte sich der wiederum mit mehreren Spielern... [mehr]

  • Fußball Oberliga-A-Junioren des FSV Hollenbach patzen gegen das bis dahin punktlose Schlusslicht

    Peinlicher Ausrutscher

    FSV Hollenbach - Pfullendorf 0:0 Hollenbach: Hörner, Schmidt (79. Krebs), Prümmer (79. Doganay), Walz, Baumann (59. Leiser), Geissler, Kleinschroth, Immel, Schmitt, Maneth, Pfeiffer. Tor: 0:1 (15.) Löffler. Nach dem Abpfiff war die herbe Enttäuschung und teilweise auch die Ratlosigkeit über die eigene Leistung in den Gesichtern der Spieler, Trainer und... [mehr]

Grünsfeld

  • Naturschutzverein Mitglieder trafen sich zur Jahreshauptversammlung

    Biotoppflege ist Aufgabenschwerpunkt

    Alte Aufgaben und neue Ideen: Dem Naturschutzverein geht die Arbeit nicht aus. Bei der Jahreshauptversammlung im Gasthaus "Krone" machten die Mitglieder eine Bestandsaufnahme. In seinem Jahresrückblick stellte Vorsitzender Alois Reinhart die vielfältigen Betätigungsfelder des Naturschutzvereins vor. Ein Aufgabenschwerpunkt ist seinen Angaben zufolge die... [mehr]

  • Dorothea-von-Rieneck-Schule Tag der offenen Tür gab Einblick in die Werkrealschule

    Eine Schulform, die stark macht

    Die Werkrealschule ist eine moderne und innovative Schulart. Das vermittelte der Tag der offenen Tür der Dorothea-von-Rieneck-Schule. Besucher hatten dabei Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und sich von der schulischen Vielfalt zu überzeugen. "Unsere Schulart ist Vorreiter und Wegbereiter in vielen Bereichen", erklärte Mirjam Wülk. Die... [mehr]

  • Männertanzturnier Attraktiven Sport auf hohem Niveau geboten

    Spektakuläre Akrobatik

    Der Titelverteidiger triumphierte erneut. Wie im Vorjahr gewann das "Bubenballett" aus Homburg das Männertanzturnier in der Stadthalle. Die "Steeäisel" zeigten turbulente Szenen einer Hochzeit im Hotel. Auf den zweiten Platz kamen die "Heeschter Berkediebe". Die "Jagsttalcasanovas" aus Krautheim belegten den dritten Rang. An der von der Männertanzgruppe der... [mehr]

Handball

  • Handball A-Jugend der SpG Walldürn holt sich den Titel

    Alle zogen an einem Strang

    Viele Höhen und Tiefen erlebten die Verantwortlichen und die männliche A-Jugend in der Hallenrunde 2013/2014. Von einer schwachen Vorbereitung über tolle und eindeutige Siege bis hin zum drohenden Rückzug der Mannschaft war in dieser Runde alles mit dabei. Das Ergebnis von dieser Berg- und Talfahrt war dann doch die Meisterschaft in der Kreisliga der A-Jugend.... [mehr]

  • Handball Trotz sieben gehaltener Siebenmeter verloren

    Starke Torfrau reichte nicht

    TSG Heilbronn - TSV Buchen 22:15 Buchen: Just (Tor), Gremminger (3 Tore/davon 1 Siebenmeter), C. Henn (1), Schäfer (2), Sohns, V. Henn (4), Maurer (3), Schulze (2/1), Kraft, Vogel, Grollmuss Für die Handballerinnen des TSV Buchen ging es nach Heilbronn zum Rückspiel gegen die dortige TSG. Die Mannschaft von Hans Steininger konnten jedoch die Gelegenheit zur... [mehr]

Hardheim

  • Jugendhaus Hardheim Seit zehn Jahren ist dort Birgit Schmitt als sozialpädagogische Betreuerin tätig / Vorstellung der Arbeit und Vorhaben im Gemeinderat

    "Die meisten wollen einfach nur chillen"

    Zehn Jahre ist Birigt Schmitt, geborene Schellenberger, nun schon als Betreuerin des Jugendhauses in Hardheim tätig. Am Montagabend war sie in die Gemeinderatsitzung eingeladen, um dem Gremium einen Bericht über die aktuelle Situation dieser Einrichtung, ihre Arbeit und Erfahrungen, mögliche Probleme, künftige Vorhaben und gegebenenfalls Wünsche der Gemeinde... [mehr]

  • Thema im Gemeinderat Namensgebung / Bauliche Maßnahmen stehen kurz vor dem Abschluss / Brücke soll noch dieses Jahr errichtet werden

    "Erftal-Mühlen-Radweg" kommt auf die Zielgerade

    "Schön, dass wir uns nicht mehr nur über den stagnierenden Baufortschritt oder die seit Jahrzehnten geforderte Realisierung an sich unterhalten müssen, sondern uns nun schon Gedanken über den Namen machen können", freute sich Bürgermeister Heribert Fouquet. "Endlich scheint der Erftalradweg auf die Zielgerade zu kommen." Im nächsten Jahr wird die Freizeitkarte... [mehr]

  • Vortrag

    "Nicaragua wie es leibt und lebt"

    Einen Filmabend über Nicaragua veranstaltet Heidi Rusnak, seit vielen Jahren als sozial engagierte Persönlichkeit in Höpfingen und Umgebung bekannt und geschätzt, heute um 19.30 Uhr im Pfarrsaal. In dem landschaftlich und kulturell reizvollen Land mit liebenswerten Menschen war sie über vier Jahre zusammen mit ihrem Ehemann Dr. Josef Rusnak zu Hause, als er dort... [mehr]

  • Kommunalwahl im Mai CDU-Bürgerliste nominierte Kandidaten für Höpfingen und Waldstetten

    Die Gemeinde konstruktiv mitgestalten

    Die CDU-Bürgerliste tritt bei den Gemeinderatswahlen am 25. Mai mit einer Auswahl erfahrener Kommunalpolitiker sowie junger engagierter Kandidaten an und bietet den Wählern eine ausgewogene Liste mit verschiedenen Berufszweigen und Altersgruppen. Am Montagabend stellten sich im Rahmen der Nominierungsversammlung im Saal des Gasthauses "Zum Ochsen" die zehn... [mehr]

  • Gebührensatzung aufgehoben

    Öffentliche Waagen haben ausgedient

    "Nachdem es in Hardheim keine öffentlichen Waagen mehr gibt, brauchen wir auch keine Wiegegebührensatzung mehr", leitete Bürgermeister Heribert Fouquet zur Abstimmung über die Aufhebung derselben über. Diese erfolgte einstimmig durch den Gemeinderat. Schließlich will man die bürokratischen Regelungen so weit als möglich "entrümpeln". Die... [mehr]

  • Verkehrsprobleme Thema in der Gemeinderatssitzung Pflasterung stimmt nicht mehr mit der Markierung überein

    Parksituation in der Wertheimer Straße nicht eindeutig

    Den Vorwurf von Reinulf Katzenmaier in einem Leserbrief (FN vom 11. März), dass die Beschlüsse bezüglich der Tempo-30-Zone im Triebweg nicht umgesetzt worden seien, wies Bürgermeister Heribert Fouquet in der Gemeinderatsitzung am Montag zurück. Der Gemeinderat habe das Thema erst jüngst nochmals behandelt und sich dafür ausgesprochen, dass sich... [mehr]

  • Rechtsverordnung aufgehoben

    Sperrzeiten wurden angepasst

    Aufgehoben wurde vom Gemeinderat die Rechtsverordnung über die Sperrzeit für die Kerngemeinde Hardheim, da sie der neuen Verordnung der Landesregierung zur Ausführung des Gaststättengesetzes widersprach. So gelten in Zukunft uneingeschränkt die jeweils landesgesetzlichen Regelungen. Die Sperrzeit für Schank- und Speisewirtschaften sowie für öffentliche... [mehr]

  • Musikkapelle Bretzingen Wolfgang Haberkorn zum Ehrenmitglied ernannt

    Verdiente Mitglieder geehrt

    Anlässlich der Frühlingsfeier der Musikkapelle Bretzingen marschierten die Mitglieder des Vereins am vergangenen Samstag von Bretzingen aus nach Pülfringen ins Gasthaus "Zur Linde". Dort wurden sie von jenen erwartet, die weniger gut zu Fuß waren. Nachdem sich die Musiker gestärkt hatten, bedankte sich Vorsitzender Gerald Farrenkopf bei den Musikern für die... [mehr]

Heilbronn

  • Unfall auf der A 81 Autobahn mehrere Stunden gesperrt

    Anhänger stürzte um

    Bei einem Unfall auf der A 81 stürzte am Montagabend der Anhänger eines Lastwagens um. Die Autobahn musste zur Beseitigung der Ladung mehrere Stunden gesperrt werden. Ein bislang unbekannter Lenker eines Personenwagen wechselte am Montag gegen 19.50 Uhr auf der Bundesautobahn 81, Stuttgart -Heilbronn kurz vor der Anschlussstelle Untergruppenbach unmittelbar vor... [mehr]

Kommentare Hardheim

  • Jugendhaus auf gutem Weg

    Wer das Hardheimer Jugendhaus aus früheren Jahrzehnten kennt, wird überrascht sein, wenn er heute einmal einen Blick in die Räumlichkeiten wirft: Zwar stehen in einigen Zimmern noch Farbkübel, Putzutensilien und vorübergehend ausgelagerte Möbelstücke herum, aber insgesamt vermitteln die Räume einen sehr guten, gepflegten, hellen und vor allem freundlichen... [mehr]

Külsheim

  • Bronnbacher Archivalien Hundheim und Steinbach sind auf einer Urkunde gemeinsam aus dem Dunkel der Geschichte aufgetaucht

    "1653" - bei Hundheim Keilerei

    In der Reihe "Bronnbacher Archivalien" beschäftigt sich Dr. Robert Meier dieses Mal mit der Ortschaft Hundheim, die wie der Nachbarort Steinbach in diesem Jahr das 800-jährige Bestehen feiert. Die Nachbarorte Steinbach und Hundheim begehen beide in diesem Jahr 800 Jahre Ersterwähnung und feiern gemeinsam. Das macht auch deshalb Sinn, weil sich die Ersterwähnungen... [mehr]

  • Problemabfall Mobile Sammlungen beginnen im Main-Spessart-Kreis Ende März

    Beitrag zur Umweltentlastung

    Die diesjährigen mobilenProblemabfallsammlungen beginnen am 29. März. An insgesamt 18 Samstagen - neun im Frühjahr/Sommer sowie neun im Herbst - werden dabei alle Städte und Gemeinden, die über keine stationäre Problemabfallsammelstelle verfügen, angefahren. Die Gemeinden, die im Frühjahr nicht angefahren werden, sind im Herbst dabei. Die jeweiligen Termine... [mehr]

  • Main-Spessart-Kreis Vorläufiges amtliches Endergebnis

    CSU stellt weiter stärkste Fraktion

    Landrat Thomas Schiebel (Freie Wähler) steht weiter an der Spitze des Landkreises Main-Spessart. Nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis wurde er bei den Kommunalwahlen am Sonntag mit 55,33 Prozent im Amt bestätigt. Für die CSU war Sabine Sitter ins Rennen gegangen. Sie kam auf 38,6 Prozent der Stimmen. Jürgen Neuwirth (Die Sonstigen) erhielt 6,07 Prozent.... [mehr]

  • Jahreshauptversammlung FC Külsheim hat derzeit 728 Mitglieder registriert

    Das Sportangebot erweitert

    Zur Jahreshauptversammlung des FC Külsheim fanden sich am Freitag 64 Mitglieder im Sportheim ein. Im Mittelpunkt standen Berichte und Wahlen. Vorsitzender Josef Hochstatter hieß alle willkommen, besonders die Ehrenmitglieder, ehemaligen Vorstände und den Ehrenvorsitzenden. Schriftführerin Anja Beringer informierte anschließend über das Protokoll der... [mehr]

  • Ehrung Waltraud Herold zeichnet Egon Göbel aus

    Der Höhepunkt des Abends

    Der Abschluss des Liederabends in Eiersheim war zugleich der Höhepunkt des Abends für den Vorsitzenden des Männergesangvereins Eintracht, Egon Göbel. Waltraud Herold, Präsidentin des Sängerbundes Badisch Franken, überbrachte Grüße des Präsidiums und aller angeschlossenen Vereine zum Liederabend. "Singen ist für sich betrachtet", so die Präsidentin, "sehr... [mehr]

  • Gemeinderatswahl SPD/Plus darf sich als Sieger des Urnengangs vom Sonntag fühlen / Freie Wähler bleiben stärkste Gruppierung

    Die "Unerreichbaren" fast eingeholt

    Auch wenn sie selbst es am Sonntagabend noch gar nicht so wahrhaben wollten, SPD/Plus sind die Sieger der Gemeinderatswahl in Kreuzwertheim. Mit knapp 34,9 Prozent der Stimmen legten sie gegenüber 2008 um 7,1 Prozent zu und gewannen einen Sitz hinzu. Zu der noch vor sechs Jahren unerreichbar scheinenden Freien Wählervereinigung befindet man sich auf Schlagdistanz.... [mehr]

  • "Wo Musik erklingt" Männergesangverein Eintracht Eiersheim veranstaltete unter diesem Motto seinen traditionellen Liederabend

    Freude am Gesang zu spüren

    Unter dem Motto "Wo Musik erklingt" veranstaltete der Männergesangverein Eintracht Eiersheim im Gemeindezentrum seinen traditionellen Liederabend. Es war eine gelungene Werbung für den Gesang, die Freude am gemeinsamen Singen war bei allen Akteuren deutlich zu spüren. Bürgermeister Thomas Schreglmann mit Frau sowie die Ehrenmitglieder der Eiersheimer Sänger... [mehr]

  • Franck-Haus Neue Ausstellung nennt sich "Projekt Objektkästen" / Kooperation zwischen der St. Nikolaus-Schule der Lebenshilfe und einer Münchner Künstlergruppe

    Gezeigt werden "Mosaiksteine des Lebens"

    "Projekt Objektkästen" nennt sich eine neue Ausstellung im Marktheidenfelder Franck-Haus, die dort vom 22. März bis zum 4. Mai bei freiem Eintritt zu sehen sein wird. Bei der Ausstellung handelt es sich um ein Gemeinschaftsprojekt der St. Nikolaus-Schule der Lebenshilfe und der Münchner Künstlergruppe "Atelier Gruppe 27". Eine etwas andere Ausstellung ist im... [mehr]

  • Heute in Karlstadt Vortrag zum Thema Darmkrebs

    Immer mehr erkranken

    Anlässlich des Darmkrebsmonats März bietet Professor Dr. Peter Langmann ein Arzt-Patienten-Seminar. Am heutigen Mittwoch um 19 Uhr werden aktuelle Fakten und Entwicklungen zur Darmkrebsprävention im Speisesaal des Krankenhauses Karlstadt vorgestellt. Immer mehr Menschen erkranken an Krebs. Dazu trägt neben der erblichen Veranlagung und der Belastung durch... [mehr]

  • Frühjahrskonzert Alte Kirche war bei den Darbietungen der Musikschule voll besetzt

    Klassisches und Modernes

    Das Frühjahrskonzert der Musikschule leitete überraschenderweise das Schulblasorchester unter Leitung von Michael Korn mit dem ersten Satz der "Kleinen Nachtmusik" von Wolfgang Amadeus Mozart ein - und es hörte sich gar nicht schlecht an. Es war so instrumentiert, dass einige Passagen nur wenige Instrumente übernahmen, so dass die Melodie nicht überfrachtet war.... [mehr]

  • Freiwillige Feuerwehr Ebenheid Reinhold Ott zum Ehrenkommandanten ernannt

    Neues Auto sorgt für neue Motivation

    In der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Ebenheid blickte man auf ein Jahr ohne Ernstfälle zurück und freute sich über die Anschaffung des langersehnten Feuerwehrautos. Drei junge Männer wurden aus der Feuerwehrjugend in die aktive Wehr übernommen. Außerdem wurde Reinhold Ott zum Ehrenkommandanten ernannt. 1970 trat Ott der Freiwilligen... [mehr]

  • Landkreis Main-Spessart Garten- und Grünabfallsammlung

    Sperriges Schnittgut wird abgeholt

    Die Garten- und Grünabfallsammlung "Frühjahr 2014" wird im Landkreis Main-Spessart zwischen Dienstag, 25. März, und Donnerstag, 15. Mai von der Firma "Kirsch + Sohn GmbH" im Auftrag des Landkreises absolviert. Dabei ist, wie das Landratsamt Main-Spessart weiter mitteilt, folgendes zu beachten: Gesammelt wird ausschließlich sperriger Baum- und Heckenschnitt aus... [mehr]

  • Abteilungsberichte beim FC Külsheim Damenmannschaft der Abteilung beim Pokalschießen aktiv

    Turnerinnen sind auch sehr treffsicher

    Bei den Berichten der Abteilungen in der Jahreshauptversammlung des FC Külsheim stellte Jugendleiter Ralf Bundschuh die 15 Mitglieder des Jugendvorstandes namentlich vor. Die verschiedenen Veranstaltungen des vergangenen Jahres waren unter anderem die Kissenschlacht bei der Frühjahrsmesse der Weberei Pahl, die Verleihung des Sportjugendförderpreises sowie des... [mehr]

Kultur

  • Gratis zu Carpendale

    Howard Carpendale will es noch mal wissen. "Viel zu lang gewartet" heißt die Tournee, mit der er momentan große Erfolge feiert. Der Tourauftakt in Mannheim glich einem Triumph (wir berichteten). Am 25. März gastiert der Sänger ("Hello again") in der Brose Arena in Bamberg. Wir verlosen drei mal zwei Tickets. Wer mitmachen möchte, schreibt eine Email mit dem... [mehr]

  • "Schöne Mannheims" Nach umjubeltem Auftritt im Tauberbischofsheimer Engelsaal noch einmal "Hormonyoga" am 28. April

    Kleine Wehwehchen und große Lebenslügen

    Mit stehenden Ovationen wurden sie letzte Woche im Engelsaal gefeiert. Da auch die gewaltige Nachfrage für den Auftritt der "Schönen Mannheims" jeglichen Rahmen sprengte, konnte kurzfristig noch ein Auftrittstermin gefunden werden. Also: Noch einmal Musik-Kabarett vom Feinsten erlebt man am Montag, 28. April, um 20 Uhr beim Kunstverein Tauberbischofsheim im... [mehr]

  • "Silver" Andrew Motion hat Roman von Stevenson fortgeschrieben

    Rückkehr zur Schatzinsel

    Als Jim Hawkins und Long John Silver die "Schatzinsel" - in Robert Louis Stevensons gleichnamigem Roman - in aller Eile verliesen, nahmen sie nur den Goldschatz mit. Das Silber blieb zurück. Jim Hawkins ist 20 Jahre später ein melancholischer Kneipenwirt, der Oberpirat Silver - ebenfalls Kneipier - liegt im Sterben. Er verfolgt allerdings noch einen Plan: Seine... [mehr]

  • Benefizveranstaltung Sandkorn-Theater Karlsruhe mit Loriot-Abend im Seitenbacher Forum Buchen

    Sketche für Bundestagsredner und Jodelschüler

    Eine Benefiz-Veranstaltung mit dem Karlsruher Sandkorn-Theater veranstaltet der Lions Club Madonnenland am Samstag, 29. März, um 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) im Seitenbacher Forum in der Siemensstraße in Buchen. Alle Loriot Freunde sollten sich diesen Termin dick im Kalender anstreichen, denn die werden beim "Kosakenzipfel - Der neue Loriot-Abend" auf ihre Kosten... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Ehrungen bei den Winzern Frühjahrsversammlung der Becksteiner Winzer eG / Anerkennung für treue Mitarbeiter und Mitglieder

    "Jeder Einzelne hat Würdigung und Hervorhebung verdient"

    Langjährige Treue zu Unternehmen ist eine wichtige Grundlage für den Erfolg. In Genossenschaften ist dies noch viel wichtiger und auch intensiver, haben Genossenschaften doch durch die Eigentümerstruktur - jedes Mitglied ist auch Teilhaber - eine besondere Stellung. Dass dies bei der Becksteiner Winzer eG aktiv praktiziert wird, hat nun der Geschäftsführende... [mehr]

  • Freiwillige Feuerwehr, Abteilung Lauda Hauptversammlung mit Wahlen / 76 Einsätze im vergangenen Jahr geleistet

    "Sicherheit jederzeit gewährleistet"

    Das Pendel schlägt eindeutig nach oben aus: Kam man 2011 auf 53 und zuletzt 2012 gar "nur" auf 45 Einsätze, so schnellte dieses Zahl im vergangenen Jahr auf 76 hoch. "Gefragt wiederum in allen Bereichen der Technik, stand somit im Durchschnitt alle fünf Tage eine Hilfeleistung an", hob Kommandant Klaus Jockel hervor, als er bei der Hauptversammlung der... [mehr]

  • Tischtennisverein Oberlauda Festakt mit vielen Gästen in der Turnhalle / Ehrungen verdienter Mitglieder

    "Sie dürfen stolz auf das Geleistete sein"

    Mit 40 Jahren steht man im Normalfall mitten im Leben, hat Kindheit, Jugend, Schule, Ausbildung und die übliche Sturm- und Drangzeit lange hinter sich gelassen und freut sich auf eine Zukunft in geordneten Bahnen. Das ist nicht nur privat so, sondern auch im Vereinsleben - und die Mitglieder des Tischtennisvereins Oberlauda (TTV) können das bestätigen. Fast auf... [mehr]

  • Dance-United-Festival Vol. 1 Am Samstag, 22. März, wird in Königshofen gefeiert

    Die richtige Prise Frühlingsgefühle

    Der Sommer steht in den Startlöchern und auch die Festivals starten in die neue Saison. Am 22. März ist es soweit: Die Tauber-Franken-Halle in Königshofen öffnet ihre Pforten für das "Dance United Festival Vol. 1". Zusammen mit Mega-Live-Acts, der internationalen DJ Convention - präsentiert von sechs DJ-Teams - und der richtigen Prise Frühlingsgefühle heißt... [mehr]

  • Gemeinschaftsschule Lauda Informationsveranstaltung am Freitag

    Neue Form des Lernens

    Mit Beginn des kommenden Schuljahres wird an der Gemeinschaftsschule in Lauda eine neue Form des Lernen praktiziert: In anregenden Lernumgebungen erhalten die Kinder dort ein individuelles Lernangebot, das alle Bildungsstandards berücksichtigt, vom Gymnasium über Realschule und Hauptschule bis zu den Bildungsstandards der verschiedenen Sonderschulen. Ziel- und... [mehr]

  • Spontanchor Boxberg gibt Gospelkonzert

    Die Schule im Taubertal veranstaltet am Sonntag, 30. März, um 14.30 Uhr ein Gospelkonzert in der Sporthalle in Unterbalbach. Der Spontanchor aus Boxberg wird mit über 40 Sängern zu Gast sein und will ein musikalisches Feuer entzünden. Initiator ist der Förderverein der Schule und des Schulkindergartens. Danach lädt der Förderverein noch zu Kaffee und Kuchen in... [mehr]

  • Vorfahrt missachtet

    Weil eine 19-jährige VW-Fahrerin am Montag gegen 15.45 Uhr an der Kreuzung Badstraße/Josef-Schmitt-Straße in Lauda vermutlich die Vorfahrt nicht beachtet hatte, kam es zum Zusammenstoß mit dem Toyota einer 45-Jährigen. Am VW entstand ein Sachschaden von etwa 1.500 Euro, während der Schaden am Toyota mit rund 4000 Euro zu Buche schlägt. Verletzt wurde niemand. [mehr]

Leserbriefe Wertheim

  • Leserbrief Zur Diskussion um den Ausbau der Bundesautobahn A3 bei Wertheim

    "Herr Minister, wissen Sie, was Sie tun?"

    Sehr geehrter Herr Minister Hermann, in der Zeit, in der Sie den Brief vom 14. März an Herrn Oberbürgermeister Stefan Mikulicz geschrieben haben, betrifft A3 Ausbau Wertheim, hätten Sie sich lieber um die 100-Millionen-Euro-Anforderung, die nicht abgerufen worden sind, gekümmert und sich intensiv um den Ausbau der A3 Wertheim bemüht. Der Brief von Herrn... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • FussballA-Junioren BezirksstaffelSGM Öhringen/Michelb./W. - VfR Altenmünster 6:1 SGM Gründelh./Honh./Onolz. - SGM Cregl./Bieb. 5:3 SGM Wachb./Alth./Neunk. - TSV Pfedelbach 2:0 TSV Obersontheim - SGM Weik./Elp./Schäft./Ma. 4:0 SGM Roseng./Michelb. - Spfr. Schwäbisch Hall 0:1 SGM Crailsh./Satteld. - SGM Dün./Lang./Gerab. 2:4 1 SGM Öh./Michel./W. 14 9 3 2 46:20... [mehr]

  • Turnen KTV-Oberliga-Team erfüllte die Erwartungen nicht

    Fehlerteufel hielt Einzug

    Die acht Oberligamannschaften des Schwäbischen Turnerbundes trafen sich zu ihrem Ligawettkampftag in Nürtingen. Nachdem die zweite KTV Mannschaft am Tag zuvor in der Bezirksliga den Tagessieg für sich erkämpft und ihre Führungsposition dort weiter ausbauen konnte (wir berichteten), wollte die erste Mannschaft natürlich auch einen erfolgreichen Wettkampf turnen.... [mehr]

  • Volleyball Frauenteam des TSV Röttingen sicherte sich die Meisterschaft und den Aufstieg im sieben Punkten Vorsprung

    Im Tiebreak Nervenstärke gezeigt

    TSV Röttingen - TV Faulbach 3:0 (25:17, 25:19, 25:14) Der letzte Spieltag der Saison führte die Volleyballerinnen des TSV Röttingen nach Faulbach. Motiviert durch die bereits seit dem letzten Spieltag feststehende Meisterschaft starteten sie selbstbewusst und engagiert in die Partie. Da jedoch die Konzentration und Bewegung in Annahme und Abwehr zu wünschen... [mehr]

Lokalsport Buchen

  • Kegeln Erfolge für den SV Seckach

    Gut abgeräumt

    Erneut ist die Gemischte Mannschaft der Sportkegler des SV Seckach Meister in der Bezirksliga Mittlerer Neckar Nord. Im letzten Spiel waren aktiv: Lucas Schneider 536, Sylvia Thierl 495, Florian Arthofer 479, Hardy Pummer 478, Helmar Arthofer 478 und Stefanie Pistor 453 Holz. Das Spiel gegen den BKSV Stuttgart-Nord g endete mit 2919:2880 und 6:2 Mannschaftspunktne.... [mehr]

  • Handball SpG erreicht zu Hause nur ein Unentschieden

    Walldürn zeigt Nerven

    Walldürn - Hohenlohe III 26:26 Walldürn: Teichert, Knaus (beide Tor), Eiermann (1), Steinbach (3), Schulze (1), Ziems (4), Schlegel (5), Stumpf (1), S. Hefner (5), Große (2), Walter (2), König (2). Zwei Siege trennte die Männermannschaft der Sportgemeinde Walldürn noch vom Aufstieg in die Bezirksklasse. Doch das fehlende Training der letzten Wochen macht sich... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • Strukturförderung Ländlicher Raum Land schüttet 60,4 Millionen Euro aus / 3,4 Millionen Euro fließen in den Main-Tauber-, 1,9 Millionen Euro in den Neckar-Odenwald-Kreis

    Finanzmittel für mehr Nachhaltigkeit

    "Grün-rote Politik verfolgt das Ziel, den Ländlichen Raum als Lebens- und Wirtschaftsraum zukunftsfähig zu machen. Daher haben wir das Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum als zentrales Förderprogramm für den Ländlichen Raum auf mehr Nachhaltigkeit ausgerichtet. Wir treiben damit aktiv die ökologische und soziale Modernisierung voran, stärken die... [mehr]

Mannheim

  • Wechsel am traditionsreichen Marienwallfahrtsort in Würzburg Pfarrer Josef Treutlein wird neuer Rektor und Wallfahrtsseelsorger

    Kapuziner verlassen Käppele

    Nach über 260 Jahren verlassen die Kapuziner im Oktober 2014 das Käppele in Würzburg. Das teilten die Deutsche Kapuzinerprovinz und das Bistum Würzburg am Dienstag gemeinsam mit. Neuer Rektor und Wallfahrtsseelsorger am Käppele wird Josef Treutlein (63), bisher Pfarrer in Würzburg-Grombühl. Derzeit betreuen drei Kapuziner den traditionsreichen Wallfahrtsort,... [mehr]

Mosbach

  • Fußballturnier "Ü15"

    Buchener holten den Siegerpokal

    Das Fußballturnier "Ü15" für die "älteren" Jugendlichen von 15 bis 23 Jahren fand bereits zum zweiten Mal statt. Organisiert wurde es von den Mitarbeitern der kommunalen Jugendarbeit der Stadt Mosbach. Gespielt wurde in der Sporthalle der Lohrtalschule. Für den ordnungsgemäßen sportlichen Verlauf sorgte wiederum das Schiedsrichtergespann Bernhard und Alfred... [mehr]

  • Mosbach Gefährliche Situation in einem Mosbacher Jagdrevier

    Pistolen nachgebaut

    Zu einer gefährlichen Situation kam es in einem Mosbacher Jagdrevier. Der Jagdpächter im Bereich des Reviers bei der Wanderbahn, sah sich dort bei Einbruch der Dunkelheit mit zwei jungen Männern konfrontiert, die mit Pistolen schossen. Der Aufforderung des Jägers, die Waffen sofort abzulegen, kamen die Unbekannten nach, flüchteten danach aber zu Fuß. Nachdem... [mehr]

Niederstetten

  • SKL-Show Philipp Wolpert einer von 20 Kandidaten

    Ailringer winkt die Million

    Philipp Wolpert aus Ailringen winkt der Hauptgewinn von einer Million Euro bei der SKL-Millionen-Show zum "Tag des Glücks" am Freitag, 11. April. China, die USA, Island oder Ägypten. All diese Ziele stehen auf der Reiseliste von Philipp Wolpert, dort will er in seinem Leben noch hin. Sein Ticket in die Welt könnte er bald lösen. Denn der Ailringer ist einer von... [mehr]

  • 625 Jahre Herrgottskirche

    Besucherzahlen sind rückläufig

    Touristisch ist die Herrgottskirche, deren erste Weihe sich am Freitag, 21. März, zum 625. Male jährt, zwar nach wie vor ein Ziel für Besucher, doch gegen die seit Jahren rückläufigen Besucherzahlen scheint kein Kraut gewachsen. Das Team der Creglinger Tourist-Information weiß noch von Zeiten zu berichten, in denen 200 000 Besucher jährlich kamen. Sie reisten... [mehr]

  • Alte Turnhalle A cappella-Comedy mit der Gruppe "LaLeLu"

    Die dünnen Jahre sind vorbei

    Andere nehmen ab, LaLeLu, die a-cappella comedy-Gruppe aus Deutschlands hohem Norden, legt zu. In ihrem 11. Programm wird alles mehr. Mit Hirn, Charme und Melodien zeigt LaLeLu, wie drei gestandene Mannsbilder über 40 mit einer deutlich jüngeren Frau zurechtkommen, ohne auf übliche Hilfsmittel wie Porsche, Harley-Davidson oder eine Segeljacht zurückzugreifen.... [mehr]

  • Vortrag

    Enkel auf der Spur des Großvaters

    Der Heimatverein "Steidemer Männle Niederstetten" hält seine 30. Jahreshauptversammlung am Samstag, 5. April um 19.30 Uhr im Pils-Pub ab. Im Anschluss an die Vereinsregularien stellt Christian Lang aus Igersheim sein Buch vor "Soldatenleben - Auf den Spuren meines Großvaters". Es gibt bekanntlich eine unendliche Fülle von Büchern über den Zweiten Weltkrieg von... [mehr]

  • Kunst und Kreatives Haltenbergstetten bietet ideales Ambiente

    Handwerkermarkt erstmals im Schloss

    Zum ersten Mal findet am Sonntag, 18. Mai, von 11.30 bis 18 Uhr rund um das Schloss Haltenbergstetten ein Kunsthandwerker- und Hobbykünstlermarkt statt. Das malerische Schloss bietet das ideale Ambiente für solch einen Markt. Mit Unterstützung der Fürstenfamilie zu Hohenlohe-Jagstberg sowie der Stadt Niederstetten mit Bürgermeister Rüdiger Zibold werden an... [mehr]

  • "Nabu" Mitglieder-Versammlung mit Vortrag

    Lebensraum für Falter

    Ein Paradies für Schmetterlinge schaffen, darum geht esin einem Vortrag vor der Mitgliederversammlung des "Nabu" Rot am See/Wallhausen/Blaufelden/Schrozberg. Viele Schmetterlingsarten sind Feinschmecker und deshalb auf bestimmte Blumen spezialisiert. Verschwinden ihre Futterpflanzen, dann verschwinden auch die Falter. Wie sie in den Garten gelockt werden können und... [mehr]

  • 625 Jahre Herrgottskirche Der Fotograf Georg Schaffert hat ein eindrucksvolles Vermächtnis hinterlassen, das es nun dauerhaft zu bewahren gilt

    Mit großer Geduld auf richtigen Moment gewartet

    Manchmal gibt es Glücksfälle: Dass sich eine Möglichkeit findet, die Glasplatten zu restaurieren, auf denen der Creglinger Fotograf Georg Schaffert nicht nur das Meisterwerk von Tilman Riemenschneider ins rechte fotografische Licht rückte, ist so ein Glücksfall. Dass die Aufnahmen überhaupt entstanden, ist ein weiterer: Welche Kirche hatte schon einen solchen... [mehr]

  • Creglinger Schulen Info-Feier für "Mitmachen Ehrensache"

    Philippinische Nationalhymne gespielt

    Dass für sie einmal eine Nationalhymne gesungen wird, damit haben die Schülerinnen und Schüler der beiden Creglinger Schulen, die bei "Mitmachen Ehrensache" für die Philippinen gearbeitet haben sicher nicht gerechnet. Am 19. Dezember 2013 war es aber so, und zwar bei der Dankesfeier für die Spenden an der Manoc Manoc Elementary School auf den Philippinen, die... [mehr]

  • 625 Jahre Herrgottskirche (Teil 3 und Schluss) Karl-Heinz Rehfeld kennt sich mit dem Gotteshaus bestens aus / Originaldokument in Händen gehalten

    Vom Kirchenführer zum Kirchenforscher

    Karl-Heinz Rehfeld kam 1965 nach Creglingen - als Junglehrer am Progymnasium. Der gebürtige Stuttgarter hatte seine Ausbildung zum Englisch- und Französischlehrer an der Uni Tübingen und der Pädagogischen Hochschule in Schwäbisch Gmünd absolviert. Creglingen war ihm vom Namen her vertraut. Den Bezug zum Ort stellte ein großes Bild vorm Mensa-Eingang her, das... [mehr]

Notfalldienste Buchen

  • Neckar-Odenwald-Kreis

    Ärztliche Notfalldienste

    Nachstehend finden Sie die ärztlichen Notfalldienste im Neckar-Odenwald-Kreis für den Zeitraum vom 19. bis 20. März: Rettungsdienste Rettungsleitstelle. Die Rettungsleitstelle ist unter dem europaweit einheitlichen Notruf 1 12 (ohne Vorwahl) erreichbar. Augenärztlicher Notfalldienst Bereitschaft von Mittwoch, 13 Uhr, bis Donnerstag, 7 Uhr. Der im Notfall... [mehr]

Ravenstein

  • Chorgemeinschaft Sindolsheim zog Bilanz Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr / Dirigentin Dagmar Stief würdigte die Leistung der Sänger

    "Musik zur Kaffeestunde" stieß auf offene Ohren

    Die Chorgemeinschaft Sindolsheim kam ihrem kulturellen Auftrag in der Gemeinde vollauf nach. Das wurde ihr im Verlauf der Jahreshauptversammlung im Gasthaus "Rajas Feinschmecker" mehrfach attestiert.Musikalischer HöhepunktBei einem kurzen Rückblick erinnerte Vorsitzender Werner Vogt an den musikalischen Höhepunkt: "Musik zur Kaffeestunde". "Alle waren an diesem... [mehr]

  • Asylbewerber in Krautheim Pfarrer will evangelisches Gemeindezentrum als Lernort zur Verfügung stellen / Bürger wollen die Unterbringung juristisch prüfen lassen

    Erste Flüchtlinge sind eingezogen

    Zwei Kleinbusse brachten am Dienstag acht syrische und sechs pakistanische Flüchtlinge in die Birkenallee in Krautheim, wo sie während der nächsten Monate leben sollen. Manche Anwohner haben diesen Tag nicht gerade herbeigesehnt. Viele sind wütend, dass die Unterbringung der Flüchtlinge so schnell über die Bühne ging und kaum Zeit blieb, sich auf die... [mehr]

  • TSV Oberwittstadt

    Förderverein zog Bilanz

    Zahlreiche Aktivitäten hatte der Förderverein des TSV Oberwittstadt im abgelaufenen Vereinsjahr zu verzeichnen. Das wurde bei der Generalversammlung am Samstag deutlich. Nach der Begrüßung durch Vorsitzenden Dieter Rupp ließ Schriftführer Jens Rupp das vergangene Jahr Revue passieren. Er erwähnte neben dem Maifeuer auch das Sportfest. Weiterhin wurden... [mehr]

  • TSV Oberwittstadt zog Bilanz Neben den Berichten standen Ehrungen langjähriger Mitglieder im Mittelpunkt

    Franz Eberhardt und Peter Klingbeil wurden zu Ehrenmitgliedern ernannt

    Harmonie prägte die Generalversammlung des TSV Oberwittstadt am Samstag. Im Mittelpunkt standen neben den Berichten auch Ehrungen langjähriger Mitglieder. Nach der Begrüßung zeichneten Vorsitzender Martin Hofmann und sein Stellvertreter Patrick Stern langjährige Mitglieder aus. Für 25-jährige Mitgliedschaft erhielten Carsten Diehm, Alexander Volk, Ralf Herold,... [mehr]

  • Ankunft der Flüchtlinge Mit Tee und Honig begrüßt

    Hoffen auf Miteinander

    Bei der Ankunft der Asylbewerber in der Birkenallee waren neben Bürgermeister Andreas Köhler auch Rudi Schmidt vom Landratsamt und der katholische Pfarrer Bernhard Metz anwesend. Köhler überreichte den Neuankömmlingen Stadtpläne und Ausgaben des Amtsblattes. Pfarrer Metz schenkte den Flüchtlingen zur Begrüßung Tee und Honig aus der Region. "Das ist ein... [mehr]

Regionalsport

  • TischtennisBezirksklasse Ost MädchenSG Schefflenz-S. - FC Eubigheim 4:3 SG Schefflenz-S. II - Spfr. Haßmersheim 3:4 SG Schefflenz-S. III - FC Lohrbach 4:0 FC Lohrbach - SG Schefflenz-S. 0:4 Spfr. Haßmersheim - SG Schefflenz-S. III 2:4 FC Eubigheim - SG Schefflenz-S. II 1:4 1 SG Schefflenz-S. 10 37:14 16:4 2 SG Schefflenz-S. II 10 28:28 11:9 3 FC Lohrbach 10 28:24... [mehr]

  • BasketballLandesliga HerrenUSC Heidelberg III - DjK Eppelheim I 61:59 TG Sandhausen II - TSV Buchen I 97:64 LSV Ladenburg I - TG Sandhausen I 81:71 TSV Billigheim - TV Sinsheim I 44:95 SG Mannheim III - TSG Wiesloch II 69:56 1 SG Mannheim III 16 14 2 1092:867 28 2 TG Sandhausen II 16 16 3 1255:1036 25 3 USC Heidelberg III 16 10 6 1085:980 20 4 TV Sinsheim I 16 9 7... [mehr]

  • Basketball

    Den FC Bayern "abserviert"

    FC Bayern München - s. Oliver Baskets Akademie 39:73 (13:20, 8:16, 11:17, 7:20) Vorteil s.Oliver Baskets Akademie: Spiel eins der Achtelfinal-Serie um die Deutsche Nachwuchs-Basketball-Meisterschaft gegen den FC Bayern Basketball haben die Würzburger in München klar und deutlich mit 73:39 (36:21) für sich entscheiden. Der Heimvorteil in der Serie im Modus "Best... [mehr]

  • Schach Entscheidung fiel bereits eine Runde vor Saisonende: Anderssen Bad Mergentheim kehrt in die 2. Liga zurück

    Direkter Wiederaufstieg

    Die Schachfreunde Anderssen Bad Mergentheim haben den direkten Wiederaufstieg in die Zweite Bundesliga geschafft. Nach einem knappen Sieg gegen Freiburg-Zähringen steht die Mannschaft bereits eine Runde vor Saisonende als Aufsteiger aus der Badischen Oberliga fest. Die Gegner aus Freiburg-Zähringen, die sich im sicheren Tabellenmittelfeld ohne Auf- und... [mehr]

  • Schach Team aus dem Odenwald ist in der 2. Bundesliga mittlerweile auf den zweiten Tabellenplatz geklettert

    Erneuter Paukenschlag durch BG Buchen

    Am achten und vorletzten Spieltag der Zweiten Bundesliga Süd sorgte der Schachclub BG Buchen mit dem hohen 6:2-Sieg über den bisherigen Tabellenzweiten, der zweiten Mannschaft des Deutschen Abonnementsmeisters OSG Baden-Baden, für einen erneuten Paukenschlag und schob sich selbst mit knappem Vorsprung (bei jeweils 11:5-Mannschaftspunkten haben die Odenwälder... [mehr]

  • Basketball

    JBBL-Teams überrascht

    Young Tigers Tübingen - s.Oliver Baskets Akademie 65:66 (16:20, 14:15, 18:21, 17:10) Mit einem überraschenden 66:65-Sieg ist die JBBL-Mannschaft der s.Oliver Baskets Akademie vom Auswärtsspiel der Relegationsgruppe 3 bei den zuvor ungeschlagenen Young Tigers Tübingen zurückgekehrt. Die Würzburger profitierten dabei etwas von der Abwesenheit des Tübinger... [mehr]

  • Basketball Würzburger "Farmteam" auf Titelkurs

    Pflicht erfüllt

    Take Off Würzburg - Bayreuth 104:77 (21:18, 27:15, 27:27, 29:17) Das Frankenderby am 22. Spieltag der Regionalliga Südost war eine klare Angelegenheit: Spitzenreiter Take Off Würzburg, das so genannte "Farmteam" von Bundesligist s.Oliver Baskets, löste seine Pflichtaufgabe souverän und siegte vor eigenem Publikum mit 104:77 gegen Cybex Bayreuth. Top-Scorer waren... [mehr]

  • Karate Gelungener Saisonauftakt für das "Iuventus Team Franken" bei der Nachwuchsmeisterschaft in Bruchsal

    Platz eins im Medaillenspiegel

    Glanzvoll belegte das "Iuventus Team Franken" von Angelikas Böhrer und Harald Trautmann zum Saisonauftakt den ersten Platz im Gesamtmedaillenspiegel bei der vom Karateverband Baden-Württemberg ausgerichteten Nachwuchsmeisterschaft in Bruchsal. Gut betreut von Angelika und Nicolai Böhrer, Achim Henn, Steffen Denzer, Katrin Spatzier, Nicole Metz und Bernd Ritter... [mehr]

Reise

  • Urlaub 2014: Brasilien und der hohe Norden liegen im Trend

    Die Vorbereitungen für die Urlaubssaison 2014 sind im vollem Gange: Nur noch bis zum 31. März gewähren die Reiseveranstalter großzügige Frühbucherrabatte, anschließend sind die Vollpreise zu zahlen. Neben den Favoriten wie Spanien und Italien sind in der Region derzeit vor allem Island sowie das WM-Gastgeberland Brasilien gefragt. Samba an der Copacabana Kein... [mehr]

Szene

  • Am 1. April

    "Claire" treten in der Posthalle auf

    Die drei jungen Musiker und Produzenten Matthias Hauck, Nepomuk Heller und Florian Kiermaier, die sich im Münchner Süden ein Studio teilen, beschlossen Anfang 2012, für ein Filmprojekt unter Freunden, zusammen mit der Singer-Songwriterin Josie-Claire Bürkle einen Track zu produzieren. Aus einem Abend im Studio wurden drei Monate und aus einem Song eine ganze EP.... [mehr]

  • Konzert "Dieter Thomas Kuhn & Band" am 27. März in der Posthalle Würzburg

    Ein großes Festival der Liebe

    Auf der "Festival der Liebe"-Tour machen Dieter Thomas Kuhn & Band am Donnerstag, 27. März, in der Würzburger Posthalle Stadion. Sie sorgen für eine mitreißende Gute-Laune Show, die jeden Besucher nur so in seinen Bann zieht. Dabei werden die Besucher Konzertabende voller Liebe, Lust und Leidenschaft erleben - kurz gesagt einfach ein "Festival der Liebe". Dieter... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Getöteter Biber Landratsamt rät im Bereich Distelhauen zur Vorsicht / Fallen sind auch für andere Tiere und Kinder gefährlich

    "Eine solche Tat ist kriminell"

    Karl-Heinz Geier von der Unteren Naturschutzbehörde beim Landratsamt Main-Tauber-Kreis ist auch einige Tage nach dem Fund im Gespräch mit den FN noch immer ziemlich fassungslos: "Was dort in Distelhausen mit der Conibear-Falle gemacht wurde, ist kriminell". Ein Biber war zwischen dem Mühlkanal und dem Biotop "Am Brünnlein" in dieser "Totschlagfalle" gefangen... [mehr]

  • Stammzellentypisierung

    Auftakt morgen um 19 Uhr im Pfarrsaal

    Die Auftaktveranstaltung zur großen Stammzelltypisierungsaktion "Gemeinsam gegen Leukämie - Tauberfranken hilft" mit Informationen zur Stammzellspende sowie Ziel und Ablauf der Aktion findet am morgigen Donnerstag um 19 Uhr im Königheimer Pfarrsaal statt. Viele Patienten mit Leukämie oder ähnlichen Erkrankungen sind für ihre Heilung auf eine... [mehr]

  • Männergesangverein Liederkranz Jahreshauptversammlung im 170. Jahr des Bestehens / Zahlreiche Ehrungen / Neue Vorstandsmitglieder gewählt

    Ehrennadel für Georg Maluck und Berthold Seidler

    Es war wahrlich kein alltäglicher Anlass, zu dem sich etwa 30 sangesfreudige Männer des MGV Liederkranz 1844 Tauberbischofsheim mit ihrer Chorleiterin Mechthild Geiger einfanden, galt es doch, die Hauptversammlung im 170. Jahr des Vereinsbestehens zu begehen. Guter Tradition entsprechend, wurde zunächst der Vorabendgottesdienst in der St.-Martinskirche, zelebriert... [mehr]

  • Polizeibericht

    Erneute Fischwilderei

    Wegen Fischwilderei gegen einen bislang noch Unbekannten ermittelt derzeit die Polizei Tauberbischofsheim. So wurde am Montag gegen 12 Uhr in Distelhausen am Mühlenkanal in Höhe des Biotopes eine ausgelegte Angelleine gefunden. An der Schnur, die mit Blei und Köder versehen war, hing eine noch lebende Forelle. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei... [mehr]

  • Sportverein Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen fand im Foyer des Dorfgemeinschaftshauses statt

    Freude über Meisterschaft der Damenmannschaft

    Mit einem kurzen Resümee über das abgelaufene Vereinsjahr und mit Dankesworten für die geleistete Arbeit der Mitglieder, eröffnete der Vorsitzende des Sportvereins Pülfringen, Sven Hartmann, die Jahreshauptversammlung im Vereinsraum des Dorfgemeinschaftshauses. Bei der Totenehrung gedachten alle der verstorbenen Vereinsmitglieder. Anschließend folgten... [mehr]

  • Tanzsportclub Rot-Weiß Taubertäler Paare zeigten ihr Können

    Fröhlichs in höchster Klasse

    Während sich das Wetter von seiner besten Seite zeigte und somit den Frühling einläutete, trafen sich die Standardtänzer der Senioren II und IV in der gut besuchten Jahnhalle in Weinstadt-Endersbach, wo der TSC Astoria Stuttgart die Landesmeisterschaften ausrichtete. Hier starteten für den TSC Rot-Weiß Tauberbischofsheim das Paar Morris und Corinna Fröhlich.... [mehr]

  • Männergesangverein Eintracht Neuwahlen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung

    Führungsteam im Amt bestätigt

    Wahlen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Männergesangverein Eintracht Pülfringen. Alle Vorstandsmitglieder stellten sich zur Wiederwahl und wurden auch in ihren Ämtern bestätigt. Neben vielen positiven Dingen wurde als negativer Aspekt die geringe Beteiligung an den Proben angesprochen. Bei der Jahreshauptversammlung des Männergesangvereins... [mehr]

  • Musikverein Generalversammlung mit Neuwahlen und Ehrungen / Nach turbulenten Zeiten

    Mit Hans-Peter Scheifele als Dirigent kehrte Ruhe ein

    Die ordentliche Generalversammlung des Musikverein Gissigheim fand im Saal des Gasthauses "Zum Engel" statt. Neben den üblichen Regularien standen auch zahlreiche Ehrungen sowie Neuwahlen auf dem Programm. Nachdem Vorsitzender Martin Withopf die anwesenden Gäste begrüßt hatte, gedachte man der verstorbenen Vereinsmitglieder. Schriftführerin Michaele Rapp verlas... [mehr]

  • Tiere in Not

    Murphy sucht Familienanschluss

    Der kleine Mischlingsrüde Murphy kam schon als Welpe in ein italienisches Tierheim. Dort ging er wegen seiner zurückhaltenden und schüchternen Art immer unter, berichtet der Tierschutzverein Tauberbischofsheim. Im Januar 2014 war es endlich soweit, Murphy konnte auf eine Pflegestelle in Deutschland reisen. Dort zeigt sich der etwa 42 Zentimeter große, etwa... [mehr]

  • Nicht aufgepasst

    Am Montag kam eine 29 Jahre alte Volvo-Fahrerin gegen 23.15 Uhr in Tauberbischofsheim, Zum Schneekasten, aus Unachtsamkeit mit ihrem Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte auf einen ordnungsgemäß geparkten BMW. Fahrerin und Beifahrer wurden vorsorglich ins Krankenhaus gebracht; die Sachschäden werden mit rund 10 000 Euro angegeben.

  • TSV-Judoabteilung Jahreshauptversammlung mir Rückblick auf ein ereignisreiches Jahr / Torsten Zettelmeier neuer stellvertretender Vorsitzender

    Sportliche Erfolge auch auf Bundesebene

    Zur Jahreshauptversammlung trafen sich die Mitglieder der Judoabteilung des TSV Tauberbischofsheim im überfüllten Schlosskeller des Kurmainzischen Schlosses. Bei der Begrüßung durch Abteilungsleiter Joachim Fels konnte dieser nahezu 70 Mitglieder willkommen heißen. Grußworte hielten Bürgermeister Wolfgang Vockel, der wie er sagte den guten Geist in dieser... [mehr]

  • Kunstverein Ausstellungseröffnung Michael Rausch am 23. März im Engel-Saal

    Strukturen und Gliederungen

    Schon seit früher Jugend beschäftigt sich Michael Rausch mit der Technik der Radierung. Als Drucktechnik ist sie für seine künstlerische Arbeit bis heute die ideale ästhetische Ausdrucksform zwischen Malerei und Zeichnung. Sein inhaltliches Thema ist die Landschaft der direkten Umgebung seines Heimatdorfes im südlichen Hunsrück, die vom Menschen gestaltete... [mehr]

  • TSV-Judoabteilung Jochen Fels und Rudi Hohnerlein geehrt

    Vorbilder für alle

    "30 Jahre gemeinsames Schaffen, 30 Jahre lang Kapitän und Vize auf dem Schiff "Judo" mit Heimathafen Tauberbischofsheim, das ist ein Zeitraum, in dem unter anderem unsere Bundesrepublik sechs Präsidenten hat kommen und gehen sehen", setzte in seiner Laudation für Joachim Fels und Rudi Hohnerlein Dieter König einen zeitlichen Rahmen. Gerade einmal 30 und 29 Jahre... [mehr]

Testberichte

  • Testberichte

    Kaputtes Auto - Fahrer können viele Reparaturen selbst erledigen

    Ein Schaden am Auto ist immer ärgerlich. Kein Wunder also, dass Autobesitzer ihn meist so schnell wie möglich beheben möchten. Ihr erster Weg führt sie dabei in die Werkstatt. Tatsächlich lassen sich jedoch viele Schäden auch ohne fremde Hilfe beheben. Wann ein Gang in die Werkstatt unausweichlich ist Ist das Auto so stark beschädigt, dass die Sicherheit der... [mehr]

Tischtennis

  • TischtennisHerren Kreisklasse BSV Neckarburken II-FC Binau II 7:9 FC Binau II-SG-Lohr-/Sattelb. III 8:8 VfB Mosbach-Waldstadt III-SV Neckarburken II 9:1 1 VfB Mosbach-Waldstadt III 16 144:54 32:0 2 TTC Schefflenz-Auerbach V 16 127:89 24:8 3 SG-Lohr-/Sattelb. III 16 129:89 22:10 4 SV Zwingenberg II 16 123:100 21:11 5 FC Binau II 17 124:111 21:13 6 TV Neckarzimmern 16... [mehr]

  • Tischtennis Regionspokal wurde in Lohrbach ausgetragen

    Drei Teams fahren zum Verbandspokal

    In der Lohrbacher Odenwaldhalle trafen sich die besten Tischtennis-Pokal-Mannschaften der Herren aus den Sportbezirken Mosbach, Buchen und Tauberbischofsheim, um den Regionspokal als Qualifikation für den Verbandspokal am Samstag, 5. April, in Großsachsen auszuspielen. Regionssportwart Harald Götz aus Auerbach und Mitglieder der TT-Abteilung des FC Lohrbach hatten... [mehr]

  • Tischtennis SV Elpersheim feiert wieder einen Heimsieg

    Zu Hause eine Macht

    Die erste Tischtennis-Mannschaft des SV Elpersheim hatte mit dem TSV Rossfeld den Tabellenfünften in der Bezirksklasse zu Gast. Die Hausherren entschieden alle drei Doppel für sich entscheiden und legten damit bereits den Grundstein für einen positiven Spielverlauf. Die beiden Elpersheimer Spitzenspieler Uwe Michel und Erwin Kilian setzten gleich nach und... [mehr]

Walldürn

  • Wohnung durchsucht

    Betäubungsmittel sichergestellt

    Nach einem Hinweis, dass sich ein 22-Jähriger in einer hilflosen Lage befinden könnte, suchten Beamte des örtlichen Polizeipostens am Montag kurz nach 16 Uhr dessen Wohnung in Walldürn auf. Bei der Überprüfung, an der auch Beamte des Polizeireviers Buchen sowie ein Spürhund beteiligt waren, stellte sich zwar heraus, dass der 22-Jährige wohlauf war, jedoch in... [mehr]

  • Vokalensemble gastierte In der Aula der Realschule Programm unter dem Motto "Zucker zum Kaffee"

    Genussvolles Konzert geboten

    Es war ein besonderes Ereignis, zu dem das regional namhafte Vokalensemble "Auftakt" zum Konzert "Zucker zum Kaffee" einlud und dabei eine außergewöhnlich genussvolle Kost zelebrierte, mit passenden melodiösen und gesanglichen Klängen zelebrierte in Verbindung mit bestens abgestimmten Chansons bekannter literarischer Werke, die von erfahrenen Rezitatorinnen im... [mehr]

  • Generalversammlung Chorgemeinschaft Rippberg zog Bilanz / Zahlreiche Mitglieder für ihre langjährige Treue ausgezeichnet / Vorstand gewählt

    Verein will aktiv um neue Sänger werben

    Zur Mitgliederversammlung der Chorgemeinschaft Rippberg begrüßte Vorsitzender Manfred Pfeiffer am Samstagabend zahlreiche Mitglieder im Hotel "Petersbrunnen". Im zurückliegenden Jahr sei wieder viel gesungen worden, so Pfeiffer in seinem Bericht. 18 Mal bei Auftritten und 37 Mal bei den Proben. Die kirchlichen Festtage im Jahresverlauf habe die Chorgemeinschaft... [mehr]

Weikersheim

  • Aub Konzert im Haus Ars Musica am 23. März

    "Improvised classic"

    Debussy-Improvisationen mit Christoph Reuter werden am Sonntag, 23. März, im Haus Ars Musica in Aub geboten. Beginn des Konzerts unter dem Motto "improvised Classic" ist um 20 Uhr, der Eintritt ist frei. Christoph Reuter, geboren in Jena, gehört zu einer jungen Generation von Musikern, die sich intensiv mit dem Grenzgang zwischen komponierter und improvisierter... [mehr]

  • Am 22. März Kabarettist Stephan Bauer stellt sein aktuelles Programm in Igersheim vor

    "Warum heiraten? Leasing tut's auch!"

    "Warum heiraten? Leasing tut's auch!": Der aus zahlreichen TV-Formaten bekannte Comedian und Kabarettist Stephan Bauer wird am 22. März in Igersheim sein aktuelles Soloprogramm "Warum heiraten? Leasing tut's auch!" spielen. Wer noch Karten für dieses Kabarettvergnügen um 19.30 Uhr im Kath. Gemeindesaal möchte, muss sich beeilen - die Veranstaltung ist nahezu... [mehr]

  • Kolpingsfamilie Igersheim Father Mbiche freut sich sehr

    2000 Euro für bedürftige Kinder

    Mit dem Lustspiel "Die wilden Weihnachtstriebe" erfreute um die Jahreswende die Theatergruppe "Bühnenreif" der Kolpingsfamilie Igersheim die begeisterten Zuschauer. Nun dürfen sich bedürftige Kinder in Afrika über eine großzügige Spende freuen. Denn die Igersheimer Theatergruppe "Bühnenreif" spendet alljährlich einen Großteil des Erlöses der... [mehr]

  • Aub "Tag der Betriebe" am 6. April

    Allerhand im Angebot

    Mehr als 40 Betriebe beteiligen sich in diesem Jahr am "Tag der Betriebe" in Aub. Die Fremdenverkehrs- und Gewerbegemeinschaft hat sich für den Sonntag, 6. April, aber auch ein vielfältiges Rahmenprogramm einfallen lassen, das für jeden etwas bringt. Diesmal beteiligen sich neben den Auber Geschäften auch einige Betriebe aus dem Stadtteil Baldersheim an der Auber... [mehr]

  • Aktion "Leseecke" Die Johann-Adam-Möhler-Schule in Igersheim profitiert ab sofort von dem Projekt von Fränkischen Nachrichten und Sparkasse Tauberfranken

    Die Schüler fordern und fördern

    Fränkische Nachrichten und Sparkasse Tauberfranken fördern in einer Kooperation die Lesekompetenz an Grundschulen im Kreis. Nach und nach sollen möglichst viele pädagogische Einrichtungen mit so genannten "Leseecken" bestückt werden. Seit gestern profitiert nun auch die Johann-Adam-Möhler-Schule Igersheim von dem Angebot. Ab sofort haben die Kinder täglich die... [mehr]

  • Am Sonntag, 23. März Jugendgottesdienst

    Die Zeit zurückdrehen?

    Die evangelische Kirchengemeinde Igersheim veranstaltet am Sonntag, 23. März, um 18 Uhr einen Jugendgottesdienst für Jugendliche und Junggebliebene im das Paul-Gerhardt-Zentrum (Alter Graben 1) in Igersheim. Das Jugendgottesdienstteam hat sich diesmal für die aktuelle Jugendgottesdienstreihe das Thema "Imagine" gewählt. Im ersten Jugendgottesdienst ging es um den... [mehr]

  • VdK Igersheim Hauptversammlung des Ortsverbandes / In letzten vier Jahren eine äußerst positive Entwicklung zu verzeichnen

    Mitgliederzahl hat die 200-er Marke durchbrochen

    Seine Hauptversammlung hielt der VdK-Ortsverband Igersheim unter Vorsitz von Hans Dieter Deininger im Nebenzimmer des "Gasthauses Löwen" ab. Als Gast war Bürgermeister Frank Menikheim gekommen, der später auch die Entlastung vornahm. Trotz der anstehenden Wahlen ging die Versammlung recht zügig über die Bühne, da die Personalien der frei gewordenen... [mehr]

  • Generalversammlung der Harthäuser Musikanten Frankenhallenfest in Reckerstal findet am 18. sowie vom 20. bis 22. Juni statt

    Musikalisches Aushängeschild in dem Igersheimer Gemeindeteil

    Im Gemeindehaus fand die Generalversammlung der Harthäuser Musikanten statt. Die Vorsitzende Manuela Endres begrüßte besonders die Ehrenmitglieder und Bürgermeister Frank Menikheim. Schriftführerin Clarissa Mittnacht blickte auf 2013 zurück, in dem 60 Proben und sieben Vorstandssitzungen abgehalten wurden. Sie berichtete wieder einmal mehr von einem musikalisch... [mehr]

  • Johann-Adam-Möhler-Schule

    Neues Angebot

    Seit Februar bietet die Johann-Adam-Möhler-Schule immer montags und donnerstags eine Mittagsbetreuung einschließlich Mittagessen an. Für Rektor Rainer Iwansky geht ein langgehegter Wunsch in Erfüllung: "Wir haben viele Fahrschüler. Auch auswärtige Schüler nehmen zu. Hier entstand ein Vakuum, das wir nun sinnvoll füllen können." Nutzten die Schüler bislang... [mehr]

  • 58. Vernissage Hans-Jürgen Schreckling stellt seine Acrylbilder bei der Wittenstein AG in Harthausen aus

    Porträts, die Geschichten erzählen

    "Zeit - Zeichen" nennt Hans-Jürgen Schreckling seine Acrylbilder, die bis Anfang Juli im Atrium der Wittenstein AG in Harthausen zu sehen sind. Die Porträts des langjährigen Internisten der Bad Mergentheimer Diabetes-Klinik sind Momentaufnahmen, entstanden im Alltag. Und sie erzählen Lebensgeschichten, denn nach dem Dafürhalten des Künstlers ist das menschliche... [mehr]

  • Schloss Weikersheim Sonderführungen beginnen wieder

    Spaziergang durch Renaissance und Barock

    Die Sonderführungssaison ist eröffnet: An jedem Wochenende bietet Schloss Weikersheim jetzt mindestens eine spannende Zeitreise durch die historischen Räume der Hohenloher Grafen oder den blühenden barocken Schlossgarten. Mit einer kombinierten Führung durch Schloss und Garten beginnt das Programm 2014. Unter dem Titel "Durch Raum und Zeit" erfahren die Besucher... [mehr]

Wertheim

  • Gewinnsparen Robert Haas, Vorstandsmitglied der Volksbank Main-Tauber, und sein Team überreichten gestern in der Galerie Bestenheid 34 500 Euro

    Den Menschen vor Ort Mehrwert bieten

    Als einen der angenehmsten Termine bezeichnete Robert Haas, Vorstandsmitglied der Volksbank Main-Tauber, die alljährliche Übergabe aus dem Gewinnsparen. Im gesamten Geschäftsgebiet seines Instituts belief sich die zu verteilende Summe in diesem Jahr auf 116 500 Euro. Für den Bereich Wertheim, zu dem auch Külsheim, Hardheim, Freudenberg, Kreuzwertheim und Hasloch... [mehr]

  • Convenartis "Huebnotix" gastiert am Samstag, 29. März

    Kultsongs zum Genießen

    Kultsongs von Ray Charles, den Beatles, Genesis, Pink Floyd, Sting, "R.E.M." und vielen anderen sind zu erleben beim Auftritt der Band "Huebnotix" am Samstag, 29. März, um 20 Uhr im Gewölbekeller des Wertheimer Kunstvereins Convenartis in der Mühlenstraße 23. Die früher als "Huebnose" bekannten Musiker aus Bamberg, nun umbenannt in "Huebnotix", bieten eine... [mehr]

  • Freiwilliger Abschied Engelbert Jeßberger nicht mehr im Gremium

    Nach 42 Jahren endet eine kommunalpolitische Ära

    Mit dem freiwilligen Ausscheiden von Engelbert Jeßberger aus dem Gemeinderat in Kreuzwertheim geht eine kommunalpolitische Ära mit historischer Bedeutung zu Ende. Sind 42 Jahre aktive Kommunalpolitik allein schon rekordverdächtig, so wird die Tatsache, dass der zuletzt amtierende Bürgermeister der einst selbstständigen Gemeinde Röttbach in den politischen... [mehr]

  • Mainperle Urphar/Lindelbach Jahreshauptversammlung harmonisch und ohne Überraschungen

    Reges Vereinsleben beim SSV

    In der harmonisch verlaufenen Jahreshauptversammlung des SSV Mainperle Urphar/Lindelbach am Freitag gab es keine Überraschungen. Der Vorstand wurde einstimmig entlastet, und alle zu wählenden Amtsträger wurden ohne Gegenstimmen in ihren Positionen bestätigt. Der Vorsitzende Hermann Patz hieß zunächst die 50 Mitglieder willkommen, unter ihnen die Ortsvorsteher... [mehr]

  • Konzertabend Ariana Burstein und Roberto Legnani gastierten

    Reise durch die Klangwelten

    Keltisch-magische Mystik, Asturische Melancholie, fetziger Gypsy-Sound und erotischer Tango aus Argentinien: Ariana Burstein (Cello) und Roberto Legnani (Gitarre) führten die Zuhörer im Barocksaal des Rathauses in eine Reise der Sinne durch traumhaft schöne Klangwelten. "Magische Welt der Klänge und Rhythmen" heißt auch das neue Programm der beiden... [mehr]

  • Grundschule Reinhardshof

    Schutzhelme für die Kinder spendiert

    Im Dezember vergangenen Jahres wurde die Pausenausstattung an der Grundschule Reinhardshof für den Ganztagesbetrieb durch einige neue Spiel- und Bewegungsmaterialien aus dem eigenen Budget aufgestockt. Zur großen Freude der Kinder gab es neben neuen Bällen auch vier sogenannte "Foot-Twister", die sich von Anfang an großer Beliebtheit erfreuen. Auf einem leicht... [mehr]

  • Leader-Förderprogramm Fünf Themenforen werden angeboten

    Strategie für die regionale Entwicklung

    Die Landkreise Main-Spessart und Aschaffenburg sowie der Naturpark Spessart erarbeiten im Rahmen des Leader-Förderprogramms zusammen mit Kommunen, regionalen Partnern und der Bevölkerung eine Strategie für die zukünftige Entwicklung des Spessarts. Es geht um Themen wie Mobilität, regionale Baukultur, Freizeit und Erholung, Bildung und Soziales oder die Nutzung... [mehr]

Würzburg

  • Internationaler Gästeführertag Breite Palette an Sonderführungen / Spenden für Restaurierung von Handschriften der UB

    "Feuer und Flamme" für Würzburg

    Die Würzburger Gästeführer bieten am Sonntag, 23. März, von 11 bis 16 Uhr anlässlich des Weltgästeführertages wieder eine breite Palette von Sonderführungen an. Mit dem jährlichen Aktionstag will der Gästeführerverein auf seine Arbeit und das Engagement für die eigene Stadt aufmerksam machen. Das diesjährige Motto lautet "Feuer und Flamme". Die... [mehr]

  • Schöffengericht Bauer überrascht Dieb

    Außer einem Bier nichts erbeutet

    Im Schein einer Stirnlampe, mit einer Vorstech-Ahle in der Hand und etwa 1,5 Promille Alkohol im Blut, hat ein arbeits- und obdachloser Schlosser (47) in der Nacht zum 2. Oktober 2013 in einem Dorf bei Kitzingen innerhalb von zwei Stunden Eingangstüren zu mindestens 20 Wohnhäusern, Kellern und landwirtschaftlichen Nebengebäuden "bearbeitet": überwiegend ohne... [mehr]

  • Kommunalwahlen

    Würzburg hat seinen Rat gewählt

    Über zwei Millionen gültige Stimmen haben die Wahlhelfer und die Mitarbeiter der Stadt Würzburg bei der Kommunalwahl am heutigen Montag ausgezählt. Die 50 Sitze des Würzburger Stadtrats verteilen sich laut vorläufigem Endergebnis wie folgt: CSU (33,04 Prozent) 17 Sitze, SPD (19,49 Prozent) 10 Sitze, Grüne (17,49 Prozent) 9 Sitze, FWG (6,4 Prozent) 3 Sitze,... [mehr]