Fränkische Nachrichten Archiv vom Montag, 15. Dezember 2014

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Förderkreis "Leben braucht Wasser" Neu aufgestellter Waschtisch mit vier Becken wird derzeit von 160 Schülern genutzt / Gewinnlose gibt es bis 22. Dezember

    "Früchte" der letzten Aktion begutachtet

    "Wir sind fertig mit den Waschbecken", meldete Alvaro Rubina als leitender Mitarbeiter von "La vida necesita agua", dem neu gegründeten peruanischen "Ableger" des Seckacher Förderkreises "Leben braucht Wasser", dieser Tage ins Bauland. Dieses vorgezogene Weihnachtsgeschenk löste bei der Rektorin an der Schule "El Progeso" in Peru Freudentränen und bei den... [mehr]

  • Firma Hilite spendete Mitarbeiter beteiligten sich / Geschäftsleitung stockte Erlös aus einer Tombola auf

    2500 Euro gehen an das "Odenwald-Hospiz"

    Im Hinblick auf die Weihnachtsfeier im Klinge-Dorfgasthaus "St. Benedikt" hatte die Firma Hilite Tombola-Lose an die Mitarbeiter verkauft. Den Erlös hat die Geschäftsleitung dann um mehr als die Hälfte auf 2500 Euro aufgestockt. Im festlichen Rahmen der gelungenen Feier überreichten Werksleiter Herbert Seitz und Betriebsratsvorsitzender Bruno Müller die Spende... [mehr]

  • Hilite International in Seckach Bei der Weihnachtsfeier wurden zahlreiche langjährige Mitarbeiter für ihr Engagement ausgezeichnet

    300 Jahre Fachkompetenz repräsentiert

    Mit 120 Mitarbeitern am Standort Seckach zählt die Firma Hilite International zu den großen Arbeitgebern der Region. Seit Jahrzehnten wird in Seckach Wert auf eine gute Ausbildung des Nachwuchses gelegt, den man jährlich mit Ausbildungsplätzen für Mechatroniker und Zerspanungsmechaniker fördert. Ein weiteres Plus ist die Treue des hohen Facharbeiteranteils in... [mehr]

  • Weihnachtsmarkt in Adelsheim Liebvoll dekorierte Budenstadt mit einem vielfältigen Angebot / Videokunst unter dem Titel "Engel und schwebende Steine" zu sehen

    Ein besonderes Erlebnis im Advent

    Eine liebevoll dekorierte Budenstadt mit einem vielfältigen Angebot an weihnachtlichen Geschenkartikeln, an Bastelarbeiten, aber auch an leckeren Köstlichkeiten und nicht zuletzt einer Weihnachtskrippe mit lebendigen Tieren präsentierte sich am Wochenende beim Weihnachtsmarkt vor der atemberaubenden Kulisse des Unterschlosses. Begleitet wurde der traditionelle... [mehr]

  • Sportschützenverein "Hubertus" Ehrungen bei der Königsfeier

    Schützenkönige stehen fest

    Die traditionelle Königsfeier des Sportschützenvereins "Hubertus" Seckach fand im vereinseigenen Schützenhaus statt. Oberschützenmeister Werner Köpfle freute über die gute Resonanz der Mitglieder und begrüßte besonders Ehrenmitglied Josef Kopp. Sein Dank galt allen Helfern, die mit ihrem Einsatz zum Gelingen der Veranstaltungen, wie Kreismeisterschaft und... [mehr]

  • Männergesangverein "Liederkranz" Ehrung für Dieter Hofmann und Artur Mayer

    Zwei Sänger ausgezeichnet

    Im würdigen Rahmen der Weihnachtsfeier im Gasthaus "Zum Löwen" in Großeicholzheim ehrte der stellvertretende Vorsitzende Karl-Heinz Haaf im Namen des erkrankten Vorsitzenden Klaus Rinklin zwei Sänger für deren langjährige Treue zum Männergesangverein "Liederkranz" Großeicholzheim.Fester BestandteilFür 40 Sängerjahre wurde Dieter Hofmann ausgezeichnet, der... [mehr]

Aktuelles

Aschaffenburg

  • Täter auf der Flucht

    Discounter überfallen

    Bei einem Überfall auf einen Lebensmitteldiscounter am Freitagabend haben zwei Unbekannte in Hösbach (Landkreis Aschaffenburg) mehrere tausend Euro Bargeld erbeutet. Unter Vorhalt einer Waffe haben sie sich von zwei Mitarbeiterinnen einen Tresor und eine Kasse öffnen lassen. Nach der Tat sind sie zu Fuß aus dem Geschäft geflüchtet und ließen die Angestellten... [mehr]

Bad Mergentheim

  • SV Edelfingen Sportabzeichen übergeben

    29 Jugendliche und sieben Erwachsene ausgezeichnet

    36 Sportabzeichen übergab Sportabzeichen-Prüferin Simone Bauer beim SV Edelfingen, 29 an die Jugend und sieben an die Erwachsenen. Auch drei Familiensportabzeichen wurden diesmal überreicht.Mit Begeisterung absolviertBereits zum dritten Mal wurden in Edelfingen die Jugendsportabzeichen mit Begeisterung absolviert. Zwei Teilnehmer erreichten das "Bronze"-Abzeichen,... [mehr]

  • Chiemgauer Volkstheater in der Kurstadt

    Das Chiemgauer Volkstheater präsentiert "Hugos Heldentat" am Sonntag, 15. März, um 19.30 Uhr im Kurhaus Bad Mergentheim. Feuerwehrkommandant Hugo, aus zweifelhaften Gründen nächtens unterwegs, wird wegen Trunkenheit am Steuer kurzerhand der Führerschein entzogen. Das ist doppelt schlimm für ihn - nicht nur, weil seine Frau ihn verlassen will, die glaubt er habe... [mehr]

  • TSV Markelsheim Jahresabschlussfeier der Tennisabteilung / Erfolgreiche Sportler geehrt

    Drei Meistertitel gingen in eine Familie

    Abteilungsleiter Gerhard Wedel freute sich bei der Jahresabschlussfeier der Tennisabteilung des TSV Markelsheim neben zahlreichen Vereinsmitgliedern den Bezirksjugendwart des Bezirks A Volker Splettstößer sowie Bezirks-trainer Karl-Heinz Langer begrüßen zu dürfen. Beide begleiteten in ihrer Funktion beim WTB seit längerem die sportlich Verantwortlichen bei der... [mehr]

  • Jahresfeier des Historischen Schützen-Corps Glücks- und Scheibenschießen / Die besten Schützen ausgezeichnet

    Ehrenscheibe erinnert an junges Mitglied

    Mit einem festlichen Abend im Ringhotel Bundschu beschloss das Historische Schützen-Corps am Samstag sein offizielles Jahresprogramm, dem am 19. Dezember noch ein besinnlicher Abend im Torwachhaus folgen wird. Dass Mitglieder und Freunde auch die Damen mitgebracht hatten, gab dem Abend eine besondere Note und es diente nebenbei auch dem gegenseitigen Kennenlernen.... [mehr]

  • Lions-Adventskalender Die Glücksnummern von heute und gestern

    Gleich zwei Türchen werden diesmal geöffnet

    Nach dem Wochenende werden zwei Türchen am Lions-Adventskalender geöffnet. Am 14. Dezember gibt es einiges zu gewinnen: Nr. 1909 TZ-Reisebüro 100-Euro-Reisegutschein, Nr. 1100 Daxhammer 25-Euro-Einkaufsgutschein, Nr. 2504 Friseursalon Haarmonie Nicole Stein 25-Euro-Dienstleistung, Nr. 2019 Dollmann´s Bioladen 25-Euro-Einkaufsgutschein, Nr. 2570 Best Western... [mehr]

Blaulicht

  • Besuch von der Polizei

    Unfallflüchtigen fotografiert

    Der Fahrer eines Opel Antara stieß am Freitagnachmittag beim Einparken in der Poststraße gegen einen hinter ihm wartenden Mercedes A-Klasse. Die Fahrerin des Mercedes hatte auf der Straße hinter dem Opel Antara angehalten. Plötzlich setzte dieser zurück um in eine Parklücke einzuparken und fuhr gegen ihre Fahrzeugfront. Es kam danach zu einem kurzen Wortgefecht... [mehr]

Boxberg

  • Abschied Die Athletin Heidi Sessner sagte Wegbegleitern und Freunden als Leistungssportlerin im Gemeindezentrum ade und blickte auf ihre Karriere zurück

    Die Welt fünfmal mit dem Rad umfahren

    Sie strahlt eine unglaubliche Vitalität aus, doch wen verwundert´s, bei solch einer Power: "Wenn ich mein Training zusammenfasse, dann habe ich fünf Mal die Welt mit dem Rad umfahren, dazu zwei Mal zu Fuß und bin bis nach Mexiko geschwommen." Die Profi-Sportlerin Heidi Sessner beendet zum Jahresende ihre fast 30-jährige Leichtathletik- und Triathlonkarriere. Aus... [mehr]

  • Ein Leichtverletzter

    Zu einem Unfall mit einem Leichtverletzten kam es am Donnerstagmittag in der Marktstraße. Ein Audi-Fahrer fuhr hinter einem Lkw her und wollte an der Einmündung Bobstadt nach links abbiegen. Er übersah hierbei jedoch einen bevorrechtigten VW im Gegenverkehr. In der Einmündung kam es dann zum Zusammenstoß, durch welchen der Beifahrer des VW leicht verletzt wurde.... [mehr]

  • Am Samstag

    Konzert verbindet Klassik und Barock

    Ein außergewöhnliches Konzert findet am Samstag, 20. Dezember, um 16.30 Uhr in der evangelischen Kirche Schwabhausen statt. Das Orchester der evangelische Kirchenchor Sandhausen und einige Projektsänger (u.a. Susanne Oehm-Henninger) präsentieren Highlights aus Barock, Klassik und Romantik. Die Gesamtleitung dieses Konzertes hat der Kirchenmusiker und ehemalige... [mehr]

Buchen

  • Zentralgewerbeschule Abschlussprüfungen bestanden

    14 Schüler ausgezeichnet

    Bei der Winter-Abschlussprüfung der Berufsschule an der Zentralgewerbeschule Buchen haben wieder rund 100 Auszubildende gezeigt, dass Sie die theoretischen Anforderungen ihres Ausbildungsberufs beherrschen. Damit stehen Sie nun der Industrie und dem Handwerk als Fachkräfte zur Verfügung. 14 von ihnen absolvierten die Prüfungen so gut, das sie ausgezeichnet... [mehr]

  • Lions-Adventskalender

    15. Türchen ist geöffnet

    Das fünfzehnte Türchen des Lions-Adventskalenders ist geöffnet. Darin verbergen sich wieder Preise mit einem Gesamtwert von 1235 Euro. Eine Gartenberatung im Wert von 250 Euro hält Michael Maier aus Hasloch für den Gewinner mit der Nummer 7933 bereit. Sechs Einkaufsgutscheine im Wert von je 25 Euro können die Inhaber mit den Nummern 8395, 7249, 4544, 8997,... [mehr]

  • Musikverein Hainstadt 40-Jahr-Jubiläum wurde mit Liederabend gefeiert / Breites Programm geboten / Langjährige Mitglieder geehrt

    Besonderes Geschenk zum Geburtstag

    In der Regel bekommen "Geburtstagskinder" Geschenke überreicht - oder beschenken mitunter auch selbst: Letzteres tat am Samstagabend mit einem beeindruckenden musikalischen Feuerwerk voller Leidenschaft und Gefühl der Musikverein Hainstadt, der die gefüllte Mehrzweckhalle voll im Griff hatte. Das festliche Jubiläumskonzert zum 40-jährigen Bestehen unter dem... [mehr]

  • "Lebenshilfe Buchen" Hilfe für geistig behinderte Menschen

    Firma Otto Roth übergab 10 000 Euro

    Die Firma Otto Roth hat dem Verein "Lebenshilfe Buchen" 10 000 Euro gespendet. Anlass für die Zuwendung ist das Jubiläum zum 100-jährigen Bestehen, welches das Unternehmen in diesem Jahr feierte. Die Firma Otto Roth stellt in Buchen mit 85 Mitarbeitern Dreh- und Frästeile von hoher Präzision her. Auf einer Produktionsfläche von 5500 Quadratmetern verfügt sie... [mehr]

  • Burghardt-Gymnasium Schüler der französischen Partnerschule in Montereau erkundeten Buchen

    Gäste lernten die Region kennen

    Am Burghardt-Gymnasium Buchen waren in den vergangenen Wochen 29 Schüler des Collège Paul Eduard in Montereau, der französischen Partnerschule zu Gast. Der Besuch ist Teil eines Austauschprogramms mit Schülern der Klassen 8a und 8c des Burghardt-Gymnasiums. Auf deutscher Seite übernahmen die Lehrer Christina Kull und Alexander Kull die Organisation. Die... [mehr]

  • Ortschaftsrat Bödigheim tagte Hochwasserschutz am Hiffelbach soll verbessert werden / Förderung für Arbeiten am Jugendhaus angestrebt

    Langjährige Mitglieder vom Städtetag geehrt

    Schon in seiner ersten Sitzung nach den Kommunalwahlen im Mai des Jahres, in der die neuen Mitglieder des Ortschaftsrates von Bödigheim (Melanie Czerny und Gerhard Röderer) erstmals an der Sitzung teilnahmen, beschloss das Gremium, die Verabschiedung der ausgeschiedenen Mitglieder (Bernhard Geppert und Markus Heckmann) solle bei der Jahresabschluss-Sitzung... [mehr]

  • Polizeikontrolle

    Mit Alkohol und Drogen am Steuer

    Einer Streife des Polizeireviers Buchen ist in der Nacht von Freitag auf Samstag, gegen 4 Uhr ein geparktes Auto am Straßenrand aufgefallen. Der Ford stand halb auf der Straße und halb auf dem Schotterstreifen in der Carl-Benz-Straße. Auf dem Fahrersitz schlief der 33-jährige Fahrer aus Fahrenbach. Er hatte deutlich dem Alkohol zugesprochen und stand unter... [mehr]

  • Von der Frauengemeinschaft

    Singkreis kam zur Adventsfeier

    Bei der Vorweihnachtsfeier der Frauengemeinschaft stand die Suche nach einem Obdach im Mittelpunkt. Sie fand unter musikalischer Gestaltung durch den Singkreis unter Leitung von Petra Reiß in der Pfarrkirche statt. Barbara Stuhl eröffnete die Veranstaltung. Anhand einiger meditativer Texte machte sie auf die Problematik einiger Gruppen aufmerksam, zum Beispiel... [mehr]

  • Herbsttagung in Rußheim Arbeitsgemeinschaft der Ortsvorsteher wählte

    Volker Mackert wurde im Amt bestätigt

    Bei der Herbsttagung der Arbeitsgemeinschaft der Ortsvorsteher im Regierungsbezirk Karlsruhe in Rußheim standen Informationen über die Ortschaftsverfassung und der Erfahrungsaustausch im Mittelpunkt. 66 Ortsvorsteher waren der Einladung gefolgt. Für die nächsten drei Jahre wurden Vorsitzender Manfred Werner (Rußheim) und sein Stellvertreter Volker Mackert aus... [mehr]

Fechten

  • Fechten Gordon Rapp trat nach 14 Jahren nicht mehr an

    Lothar Blase steht dem DFeB vor

    Der Mannheimer Lothar Blase ist neuer Präsident des Deutschen Fechter-Bundes. Die Delegierten des Fechtertages in Bonn wählten am Samstag mehrheitlich den 66-jährigen pensionierten Schulleiter als Nachfolger von Gordon Rapp, der nach 14 Jahren Amtszeit nicht mehr antrat (wir berichteten bereits gestern in unserem FN-Sport-Ticker. In der Wahl setzte sich der neue... [mehr]

Fränky

  • Fränky'sche Nachrichten

    Auf Fleisch verzichten

    Hallo Kinder, ich war gestern mit meinen Freunden in einem tollen Restaurant. Der Tisch war so schön weihnachtlich gedeckt. Beim Blättern in der Speisekarte ist mir etwas aufgefallen: Es gibt vegetarische und sogar vegane Gerichte. Vegetarier sind Menschen, die nichts zu sich nehmen, wofür Tiere sterben mussten. Das heißt, sie essen weder Fleisch noch Fisch.... [mehr]

Fußball

  • Regionalliga Südwest Peter Hogen freut sich über die Entwicklung einiger Spieler und moniert mangelnde Konstanz nach dem Umbruch / Daniel Schwind derzeit kein Thema

    "Es ist schade, dass wir zu Hause nicht übers Kurzpassspiel kommen können"

    Mit 26 Punkten überwintert die Spvgg. Neckarelz auf Platz zwölf in der Regionalliga Südwest. Im Gespräch mit den FN sagt Trainer Peter Hogen, was gut und schlecht war in der bisherigen Saison und warum er so gerne in Neckerelz arbeitet. Herr Hogen, was machen Sie im kommenden Jahr zwischen dem 7. und 10. August? Peter Hogen: Oha, schwere Frage. Wahrscheinlich bin... [mehr]

Fussball

  • Fußball Zwei von drei Nachholspielen absolviert

    Altheim: 0:2 hinten, dann 3:2-Sieger

    Heidersbach - FC Hettingen 3:4 Obwohl im benachbarten Fußballkreis Mosbach das gesamte Fußballprogramm dem schlechten Wetter zum Opfer fiel, präsentierte sich das Spielfeld in Heidersbach in tadellosem Zustand. Die Einheimischen waren gewillt, an die gute Leistung aus dem Osterburken-Spiel anzuknüpfen und hatten in der sechsten Minute auch die erste... [mehr]

  • Fußball Zwei von drei Nachholspielen absolviert

    Altheim: 0:2 hinten, dann 3:2-Sieger

    Heidersbach - FC Hettingen 3:4 Obwohl im benachbarten Fußballkreis Mosbach das gesamte Fußballprogramm dem schlechten Wetter zum Opfer fiel, präsentierte sich das Spielfeld in Heidersbach in tadellosem Zustand. Die Einheimischen waren gewillt, an die gute Leistung aus dem Osterburken-Spiel anzuknüpfen und hatten in der sechsten Minute auch die erste... [mehr]

Fußball

  • BFV-Pokal Viertelfinal-Spiel ist ausgefallen

    Durlach-Aue trat nicht an

    So etwas hat es im höherklassigen Fußball auch schon lange nicht mehr gegeben. Das mit Spannung erwartete Viertelfinalspiel im BFV-Pokal zwischen der Spvgg. Durlach-Aue und dem 1. CfR Pforzheim ist überraschend kurzfristig abgesagt worden. Grund für die Absage: Die Spvgg. Durclach-Aue verzichtet auf eine Austragung des Spiels wegen Spielermangels. Kurios dabei:... [mehr]

  • Oberliga Baden-Württemberg FSV verliert das Nachholspiel gegen Ravensburg mit 1:3 / Mit schlechter Leistung in die Winterpause

    Hollenbach in allen Belangen unterlegen

    FSV Hollenbach - Ravensburg 1:3 Hollenbach: Fritsch, Volk, Gebert, Egner (46. Michael Kleinschrodt), Schmelzle, Schmidt, Scheifler, Schiffmann, Martin Kleinschrodt, Nzuzi (58. Baumann), Pfeiffer (54. Demir). Ravensburg: Pless, Mähr, Litz, Fiesel, Toprak (83. Boneberger), Vees (69. Soyudogru), Jann, Wetzel (76. Hörtkorn), Heimgartner, Zimmermann, Wohlfarth. Tore:... [mehr]

  • Landesliga Odenwald Hadern mit dem Schiedsrichter

    TSV hat kein Glück

    Strümpfelbrunn - Uissigheim 0:1 Strümpfelbrunn: Heiss, D. Weiss, Schmitt, D. Palm, Sigin, Runkel, M. Palm, Bender, Reinhard (46. Schüssler), B. Guckenhan, Wesch. Uissigheim: Stracke, Weber, May (70. Dittmann), Rüttling, D. Göbel, Heerd (65. A. Göbel), M. Füger, C. Gros (90. J. Steinhäuser), S. Gros, Eisenhauer, L. Füger. Tor: 0:1 (15., Elfmeter) S. Gros. -... [mehr]

Grünsfeld

  • Pfarrgarten Unterwittighausen Neugestaltung weitgehend fertig

    Bücherschrank darf noch gefüllt werden

    Die Neugestaltung des Pfarrgartens bei der Allerheiligen-Kirche in Unterwittighausen (wir berichteten) ist weitgehend abgeschlossen. Unter anderem wurden Rundwege, Pflasterflächen und ein Bereich für Sitzgelegenheiten neu angelegt sowie Beete neu gestaltet. Der lange Zeit brachliegende Garten wurde in Zusammenarbeit zwischen der Kirchengemeinde und der Gemeinde... [mehr]

Handball

  • Handball Hardheims Nachwuchs beschließt mit einem knappen Sieg das gut verlaufene Jahr 2014

    Den großen Vorsprung am Ende fast noch verspielt

    TV Hardheim - HG Saase 37:26 Die Handball-A-Jugend des TV Hardheim gewann zu Hause knapp gegen die HSG Sasse mit 37:36. Der TVH setzte den Gegner früh unter Druck, bereits nach fünf Minuten führten die Gastgeber mit vier Toren Vorsprung, dabei lieferte die Mannschaft eine sehr konzentrierte Vorstellung ab. Jedoch schlichen sich im Lauf des Spiels immer mehr Fehler... [mehr]

  • HSV Main-Tauber unterliegt im Spitzenspiel

    In der Handball-Bezirksliga Süd des Bezirks Unterfranken unterlag der HSV Main-Tauber am Samstag in der Sporthalle 1 in Bestenheid dem TV Großlangheim mit 22:27 und musste nach dieser zweiten Saisonniederlage Platz 1 in der Tabelle abtreten. Unser Bild zeigt eine Szene aus diesem Spiel mit einem Treffer von Kevin Kunzmann (rechts). Über das Spitzenspiel berichten... [mehr]

  • Handball Nach dem Sieg gegen Friedrichsfeld überwintern die Erftäler in der Badenliga auf Rang sechs / Johannes Ackermann verabschiedet

    TV Hardheim im Angriff variantenreich

    Hardheim - Friedrichsfeld 27:23 Hardheim: Ernst, Zeitler (beide Tor), Bischof (3), P. Steinbach (1), St. Gärtner (3), Knobloch (9/5), Farrenkopf (2), Nenninger (1), Withopf (2), Neuhaus (4), Ackermann (1), D. Gärtner (2). Mit einem Heimsieg beendete der TV Hardheim am Samstagabend die Hinrunde in der Handball-Badenliga und darf sich damit auf dem sechsten... [mehr]

Hardheim

  • Einweihung der neuen Leerguthalle Automobilzulieferer verzeichnete 2014 den höchsten Umsatz der letzten zehn Jahre / Stärkung des Standortes Hardheim

    Reum mit der Entwicklung sehr zufrieden

    Die Geschäftsleitung der Firma Reum Kunststoff- und Metalltechnik GmbH ist mit der Entwicklung des Unternehmens äußerst zufrieden: "2014 haben wir den höchsten Umsatz der letzten zehn Jahre", freute sich Geschäftsführer Marc Hundsdorf in der Betriebsfeier am Freitag. Diese wurde in ganz neuer Form im Rahmen des ersten Reum'schen Weihnachtsmarktes veranstaltet.... [mehr]

  • DRK erkundete den Heimatort Unterwegs mit der Nachtwächterin

    Streifzug durch das nächtliche Hardheim

    Mit Geoparkführerin Yvonne Wolfmüller als Nachtwächterin unternahmen 24 Hardheimer Rotkreuzler einen Streifzug durch ihre Gemeinde. Beim Ausgangspunkt der Führung auf dem Schlossplatz richtete die Nachtwächterin ihr Augenmerk auf die historischen Gebäude und deren Erbauer und erläuterte den Beruf sowie die gesellschaftliche Stellung eines Nachtwächters einer... [mehr]

  • Asylbewerber Landkreis rechnet mit weiteren Flüchtlingen

    Weitere Unterkünfte benötigt

    Aktuelle Informationen über die Situation der Asylsuchenden im Landkreis Miltenberg gab Sozialamtsleiter Manfred Vill den Mitgliedern des Ausschusses für Bildung, Kultur und Soziales. Vill zufolge seien die zurzeit 22 Unterkünfte im Landkreis mit 415 Asylsuchenden belegt. Seit Juni habe man fast 100 neue Unterkunftsplätze geschaffen, im Januar sei die Eröffnung... [mehr]

Heilbronn

  • S 41 der Stadtbahn-Nord Offizieller Auftakt mit Begrüßungsfahrt / "Schnupperzüge" waren proppenvoll / Audi will 500 Mitarbeiter auf die Schiene bringen

    "Die Menschen freuen sich auf die neue Bahn"

    "Viele Hürden und Stolpersteine waren und sind noch zu überwinden. Aber heute freuen wir uns ganz einfach", erklärte Landrat Detlef Piepenburg am Samstag bei der "Begrüßungsfahrt" der S 41 der Stadtbahn-Nord in Gundelsheim. Die Bahn pendelt seit dem Fahrplanwechsel am Wochenende regulär im Stundentakt zwischen Heilbronn und Mosbach."Große Party" fiel ausDie... [mehr]

  • Verkehrssicherheitskonzept Neu entwickelte Kurvenleittafeln entlang der Strecke Dörzbach - Belsenberg montiert

    Optimierte Schutzeinrichtung soll Motorradfahrer besser schützen

    Eine Maßnahme des Verkehrssicherheitskonzepts Baden-Württembergs konnte nun im Hohenlohekreis umgesetzt werden. Die neuentwickelten Kurvenleittafeln sollen landesweit an rund 500 Kurvenbereichen eingesetzt werden. Die auf Leitpfosten aufsteckbaren Richtungstafeln aus Kunststoff zeigen den Kurvenverlauf an und sollen die bisherigen Stahlrohrpfosten mit den... [mehr]

Hohenlohe-Franken

  • Schwer verletzt

    19-Jähriger von Lkw angefahren

    Ein Kraftfahrer befuhr am Samstag mit seinem Lkw gegen 2.25 Uhr die Ansbacher Straße stadtauswärts. Auf Höhe der Bushaltestelle gegenüber dem Krankenhaus lief plötzlich und unerwartet ein Heranwachsender aus dem Dunkeln von rechts auf die Fahrbahn. Trotz einer Vollbremsung des Lkw-Fahrers aus Unterfranken erfasste er mit dem Führerhaus des Lkw den 19-jährigen... [mehr]

Külsheim

  • Weihnachtsmarkt Auch am zweiten Wochenende wurde wieder viel Programm geboten

    Besondere Stimmung wurde genossen

    Der Weihnachtsmarkt in Külsheim überzeugte auch am zweiten Wochenende mit einem liebevoll gestalteten Umfeld neben der Katharinenkapelle, schön geschmückten Holzbuden, dem verlockenden Duft von Glühwein, Bratwürsten und sonstigen Leckereien. Mit Familie und Freunden ließen sich schöne vorweihnachtliche Stunden verbringen bei freundlicher und lockerer Stimmung... [mehr]

  • Freiwillige Feuerwehr In Jahreshauptversammlung positive Bilanz gezogen / Ehrungen vorgenommen

    Die Kameraden sind für den Einsatz gerüstet

    Die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Külsheim, Abteilung Stadt, bildete den würdigen Rahmen für die ganz besondere und nicht alltägliche Ehrung eines Kameraden für seine 60-jährige Mitgliedschaft bei der Freiwilligen Feuerwehr Külsheim. Zwei weitere Kameraden wurden für 50-jährige Mitgliedschaft geehrt. Abteilungskommandant Bernhard Grimm... [mehr]

Kultur

  • "Chowanschtschina" Andrea Moses inszenierte an der Staatsoper Stuttgart das "Musikalische Volksdrama" von Modest Mussorgskij

    Kampf ums Erbe von Zaren und Sowjets

    Die Fürsten streiten sich auf einem Balkon, der von einem Bären getragen wird und einem Boxring gleicht, über die Zukunft Russlands: Iwan Chowanskij, der Führer der Strelitzen, Wassilij Golizyn, der Favorit der Zarenschwester und Regentin Sofija, und Dossifej - eigentlich Fürst Myschetzki -, der Führer der Altgläubigen. Die Oper "Chowanschtschina" (man könnte... [mehr]

  • FN Verlosung

    Kostenlos Heinz Becker erleben

    Gerd Dudenhöffer als Heinz Becker ist mit seinem Programm "Die Welt rückt näher" am Freitag, 19. Dezember, in Bad Mergentheim zu erleben. Manch schräg Prophezeiungen wird der Becker Heinz seinen Gästen im nigelnagelneuen Dudenhöffer-Programm servieren. Typisch denkt dann der Kenner jauchzend, freut sich am Heinz-Geschwätz und weiß natürlich auch, dass der... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Täter flüchtig

    Einbrecher unterwegs

    Während der Abwesenheit des Hausbesitzers am Samstag zwischen 14 und 17.40 Uhr brachen Unbekannte in ein Wohnhaus in der Freiherr-von-Zobel-Straße in Messelhausen ein. Eine massive Eichentüre wurde eingetreten. Im Haus war keine Unordnung festzustellen und auch schien nichts zu fehlen. Dem Besitzer waren auf dem Nachhauseweg zwei Männer zu Fuß aufgefallen. Bei... [mehr]

  • Leistungsschau des TV Königshofen Abwechslungsreiches Vereinsjahr neigt sich dem Ende entgegen / Teilnehmer zeigten tolle Leistungem

    Viel Spaß und Spannung im Abenteuerland

    Unter dem Motto "Kommt mit in unser Abenteuerland" präsentierte am Samstagnachmittag in der sehr gut besuchten Tauber-Franken-Halle der TV Königshofen seine jährliche Leistungsschau, die zugleich auch die Adventsfeier des Vereins war. "Mit unserer Jahresleistungsschau neigt sich ein abwechslungsreiches Vereinsjahr dem Ende zu. Mit Freude und Stolz blicken wir auf... [mehr]

Leserbriefe überregional

  • Saunaführer zu gewinnen

    Die Regionalausgaben des Saunaführers haben viele Saunafreunde begeistert. Bestandteil des Buches sind Gutscheine. Für jede der Saunen ist ein Gutschein vorhanden, der zu einem kostenfreien oder preisreduzierten Besuch einlädt. Die Gutscheine sind nach dem Erscheinen des Buches über zwei Jahre, also bis zum Februar 2017 gültig. Mit einer übersichtlichen... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • Neue App "FN-Shopper" Kostenloses und einfach zu bedienendes Programm für Smartphones und Tablet-PCs / Beitrag zur Stärkung des lokalen Einzelhandels

    Auf neuen Wegen im Anzeigen-Geschäft

    "Was gibt es diese Woche im Angebot?" - Diese Frage beantworten dem Leser die täglichen Anzeigen in der Zeitung. Im lokalen Bereich machen die örtlichen Geschäfte auf ihre besonderen Offerten aufmerksam. Weil sich viele Verbraucher mittlerweile aber verstärkt digital über Angebote, Produkte und Dienstleistungen informieren, gehen die Fränkischen Nachrichten mit... [mehr]

Mosbach

  • Weihnachtsmarkt in Mudau Kinder sangen und musizierten

    Buntes Programm für Jung und Alt

    "Merry Christmas, frohe Weihnacht", schmetterte der Schulchor der Grund- und Hauptschule unter Leitung von Alexandrea Fadler lautstark und temperamentvoll zur Eröffnung des sechsten Mudauer Weihnachtsmarktes. Instrumental wurden sie dabei unterstützt von der Flötengruppe sowie Julia Monsch und Markus Wellm. Damit begeisterten sie ihr großes Publikum, darunter... [mehr]

Niederstetten

  • Realschule Creglingen Vorlesewettbewerb

    Auf einer spannenden Bootsfahrt mit Pia Nörpel

    Pia Nörpel gewinnt den Schulentscheid des bundesweiten Vorlesewettbewerbs. Die Schülerin der Realschule Creglingen überzeugte im Romschlössle in Creglingen die Jury mit einer Passage aus "Zwei Zwillinge in einem Boot" von Evelyne Kolnberger. Auch in diesem Jahr nahmen die beiden sechsten Klassen der Realschule am Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen... [mehr]

  • Nachruf Otto Kaulbersch im Alter von 70 Jahren gestorben

    Knapp 60 Jahre hielt er dem FC Creglingen die Treue

    Otto Kaulbersch feierte noch im August seinen 70. Geburtstag, am vergangenen Mittwoch starb er und die Nachricht darüber löste nicht nur beim FC Creglingen, sondern auch beim MGV Archshofen, bei der Firma Wirthwein und vielen anderen Betroffenheit aus. In den 50er Jahren war das Sportangebot im Tauberstädtchen noch sehr bescheiden. Aber schon damals faszinierte... [mehr]

Regionalsport

  • Oberliga Baden-WürttembergFreiburger FC - Karlsruher SC II ausgef. FSV Hollenbach - FV Ravensburg 1:3 SV Spielberg - SSV Reutlingen 3:01 SV Spielberg 19 14 2 3 44:22 442 TSG Balingen 19 12 4 3 40:22 403 Bahlinger SC 19 10 6 3 42:20 364 Karlsruher SC II 18 9 6 3 34:20 335 FV Ravensburg 18 9 4 5 34:27 316 FSV Hollenbach 19 8 6 5 36:27 307 SSV Ulm 19 8 5 6 30:27 298... [mehr]

  • BadenligaTSV Birkenau - TSG Wiesloch 23:22 HSV Hockenheim - SG Leutershausen II 45:25 HG Oftersheim/Schwetzingen II - TSV Rot 22:30 TSV Amicitia Viernheim - TV Knielingen 35:30 TV Hardheim - TV Friedrichsfeld 27:23 TV Neuthard - SG Pforzheim/Eutingen II 24:24 TV Bretten - HC Neuenbürg 33:231 TV Bretten 13 10 0 3 372:303 20:62 Viernheim 14 10 0 4 437:387 20:83 TV... [mehr]

  • Basketball s.Oliver Baskets Würzburg knacken in Kirchheim auswärts erstmals die 100-Punkte-Marke

    Starkes drittes Viertel, zwei Punkte und Platz eins

    VfL Kirchheim Knights - s.Oliver Baskets 75:106 (21:23, 24:26, 19:34, 11:23) Würzburg: Carlos Medlock 20 Punkte/4 Dreier (7 Assists/3 Steals), Sebastian Betz 19/3, Jason Dourisseau 15, Jermaine Mallett 14/2, Darren Fenn 13 (9 Assists/8 Rebounds), Max Ugrai 9, Jeremy Dunbar 7/1, Samme Givens 6, Christian Hoffmann 3/1, Dominik Schneider. Top-Scorer Kirchheim: Smithson... [mehr]

Szene

  • Open-Air Großereignis am Freitag, 8. Mai, in Nürnberg

    "AC/DC" rocken auf dem Zeppelinfeld

    "AC/DC" werden im Rahmen ihrer "In rock we trust, it's rock or bust!" am Freitag, 8. Mai, auf dem Nürnberger Zeppelinfeld rocken. Der Countdown hat begonnen, das Warten hat ein Ende! Eine der legendärsten Bands aller Zeiten ist zurück! 200 Millionen verkaufte Alben weltweit! 250 000 verkaufte Alben von "Rock or Bust" in einer Woche in Deutschland! 300 000 Tickets... [mehr]

  • "Lucky Rave"

    "Mädchenband" in der Live Factory

    Die Adelsheimer Party- und Konzertreihe Lucky Rave geht in die 15. Runde. Seit über vier Jahren sorgen Electro-Rap/Punk Szenegrößen wie Egotronic, typ:t.u.r.b.o., 2:38 und viele weitere für Abwechslung im Nachtleben des Neckar-Odenwald-Kreises. Am 17. Januar folgt nun ein absolutes Highlight der Reihe: die Berliner Elektro-Trash/Punk Band "The toten Crackhuren im... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Lions-Club

    51 000 Euro beigetragen

    Insgesamt 601 428 Euro trug Lions Deutschland beim RTL-Spendenmarathon für seh- und mehrfachbehinderte Kinder in Sambia bei. Oskar Fuchs, Lions Distrikt-Governor aus Tauberbischofsheim stellt fest, dass auch in diesem Jahr durch das Engagement der Lions aus seinem Distrikt SM eine Rekordsumme von rund 51 000 Euro an das Hilfswerk der deutschen Lions übergeben... [mehr]

  • Dienstadter Familienbuch 1671 - 1914 Neu erschienenes Werk von Adalbert Hauck gestern im Gottesdienst vorgestellt

    Der lange Atem hat sich gelohnt

    Noch rechtzeitig im Jubiläumsjahr konnte am gestrigen Sonntagvormittag nach dem Gottesdienst das neu erschienene "Dienstadter Familienbuch 1671 - 1914" in der St.-Jakobus-Kirche von Adalbert Hauck vorgestellt werden. Nach dem Gottesdienst dankte Pfarrer Gerhard Hauk allen Beteiligten, die sich an dem Familienbuch beteiligt haben. An Weihnachten werde in der Kirche... [mehr]

  • Beim Weihnachtsschauturnen Hohe Auszeichnung für Übungsleiterin

    DTB-Ehrenbrief für Margret Beckstein

    Beim Weihnachtsschauturnen des TSV Tauberbischofsheim erhielt Margret Beckstein eine hohe Auszeichnung des Deutschen Turner-Bundes (DTB). Die Vorsitzende der TSV-Turnabteilung Marianne Rutkowski verlieh ihr den DTB-Ehrenbrief mit silberner Ehrennadel. Die Übungsleiterin engagiert sich seit 43 Jahren in der Turnabteilung des TSV und leistet wöchentlich viele Stunden... [mehr]

  • Auf der Gamburg Vierter Weihnachtsmarkt im Burghof lockte am Wochenende wieder viele Besucher

    Einfach ein zauberhaftes Ambiente

    Mit einem kleinen Shuttlebus geht es hinauf zur festlich beleuchteten Burg. Manche Besucher wählen auch den teilweise mit Kerzen ausgeleuchteten Fußweg. Oben angekommen, verzaubert das Ambiente sofort jeden Besucher. Kerzenschein und Lämpchen tauchen den Weihnachtsmarkt auf der Burg in ein romantisches Licht. Es duftet nach Waffeln und Glühwein. Geschmückte... [mehr]

  • Weinbau Königheimer Öko-Winzer holte selbst in Asien eine Goldmedaille / Gold für Johanniter in Bad Dürkheim und für Müller-Thurgau bei Berliner Wein Trophy

    Medaillensegen für Christian Geier

    Das bemerkenswerte Ergebnis ist nur schwer zu toppen: Nach dem überraschenden Tod des Vaters übernahm Christian Geier im März 2013 das elterliche Öko-Weingut Elisabeth & Norbert Geier, das seitdem unter seinem Namen firmiert. Jetzt, nach einem bald kompletten Jahr unter seiner Leitung, erntet der Königheimer Winzersohn gleich reihenweise die Früchte einer... [mehr]

  • Adventskonzert Abwechslungsreiches und anspruchsvolles Programm in der Pfarrkirche

    Musikalische Feststimmung verbreitet

    Das Adventskonzert in der katholischen Pfarrkirche St. Martin entfaltete wieder eine große Anziehungskraft. Weit über 150 teilnehmende Sängerinnen und Sänger waren der Einladung der Musikschule Werbach gefolgt und boten der großen Besucherschar ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles musikalisches Programm. Zur Eröffnung verbreiteten Orgel- und... [mehr]

  • Geburtstag Frieda Düerkop feiert heute ihr 90. Wiegenfest

    Stets freundlich und offen

    Auf den heutigen Montag hatte sich Frieda Düerkop schon lange gefreut, denn heute ist ihr 90. Geburtstag. Frieda Düerkop, geborene Thein, wuchs in Coburg auf. 1947 heiratete sie und bekam vier Kinder - zwei Söhne und zwei Töchter. Mittlerweile hat sie vier Enkel und fünf Urenkel. Vor sieben Jahren verlor sie ihren Mann und lebte zunächst allein in einer... [mehr]

  • Weihnachtsschauturnen des TSV Abwechslungsreiches Programm geboten / Wettkampfturner zeigten Höchstleistungen

    Streifzug durch die vier Jahreszeiten

    Die kleinen und großen Turner des TSV Tauberbischofsheim lockten am Samstagnachmittag zum alljährlichen Weihnachtsschauturnen. Das wollten sich hunderte Mamis, Papis, Omis und Opis sowie Freunde und Geschwister nicht entgehen lassen. Die Gäste in der vollbesetzten Sporthalle am Wört erlebten einen turnerischen Streifzug durch die vier Jahreszeiten. Das fing an... [mehr]

  • Freiwillige Feuerwehr Grundausbildung und Lehrgang zum Sprechfunker abgeschlossen

    Wichtigen Grundstock gelegt

    21 junge Feuerwehrmänner und Feuerwehrwehrfrauen der Abteilungen der Freiwilligen Feuerwehr Tauberbischofsheim haben nach insgesamt 87 Ausbildungsstunden ihre Grundausbildung und die Ausbildung zum Sprechfunker absolviert. Am Samstag fand im Feuerwehrgerätehaus in Tauberbischofsheim die Abschlussveranstaltung statt. Kreisbrandmeister Alfred Wirsching,... [mehr]

Tischtennis

  • Tischtennis DJK TTC Kreuzwertheim bezwingt den Spitzenreiter

    Überraschender Erfolg

    Mit einem überraschenden 9:5-Erfolg gegen den bisher ungeschlagenen Spitzenreiter SV Elrenbach wartete die DJK TTC Kreuzwertheim in der 3. Tischtennis-Kreisliga Süd am Wochenende auf. Herbert Eitel/Georg Holzmann und Karl-Heinz Gey/Dr. Peter Geiger hatten mit ihren Doppelerfolgen einen positiven Start der ersten Mannschaft der DJK ermöglicht. Als Marcel Väth,... [mehr]

Walldürn

  • Arbeitskreis Asyl gegründet Regelmäßige Treffen geplant / Ehrenamtliche wollen Verantwortung übernehmen

    "Chance auf neue Begegnungen"

    Dieser Tage kommen die ersten 30 von insgesamt 55 Kriegsflüchtlingen in Walldürn an, was für die Stadt, die Verwaltung und ihre Bewohner völliges Neuland bedeutet: So eröffnete Bürgermeister Markus Günther die Gründungsstunde des Arbeitskreises Asyl unter anderem mit den Worten, man habe "bisher absolut keine Erfahrungen mit Asylbewerbern" - was aber... [mehr]

  • Spende an Odenwald-Hospiz Firma Weiss aus Buchen übergab Scheck über 10 000 Euro

    Hilfe für Schwerkranke

    Keine Weihnachtspräsente an Kunden, stattdessen eine Spende an eine gemeinnützige Organisation. Nach diesem caritativen Grundsatz hat die Firma Weiss GmbH - ein international führender Hersteller von Automationskomponenten - in den letzten Jahren immer wieder Menschen und Institutionen unter die Arme gegriffen. Letztes Jahr war es der von Wasserfluten beschädigte... [mehr]

  • Kinder umlagerten Nikolaus

    Großen Zuspruch erfuhr der 13. Weihnachtsmarkt der Altheimer Vereine auf dem Pfarrer-Hauser-Platz. Dort herrschte im Verlauf des Nachmittags mitunter dichtes Gedränge und vor allem, als St. Nikolaus dem Weihnachtsmarkt seine Aufwartung machte und von den Kindern sofort umlagert wurde. Nach Begrüßungsworten seitens des Ortsvorstehers Hubert Mühling für die... [mehr]

  • MdB Schlegel stiftete Baum

    Ihre große Affinität zu dem Anfang Oktober dieses Jahres eröffneten Odenwald Hospiz dokumentierte die Bundestagsabgeordnete MdB Dr. Dorothee Schlegel, als sie dieser Einrichtung einen Besuch abstattete und dabei dem Hospiz den von ihr gestifteten und einige Tage vorher bereits im Eingangs-Außenbereich gesetzten Ginkgo-Biloba-Baum in Anwesenheit des Leitungsteams... [mehr]

  • Modellbahnen zu sehen

    Die Modelleisenbahnfreunde Walldürn öffnen am letzten Wochenende vor Weihnachten - am Samstag, 20. Dezember, von 13 bis 16 Uhr, sowie am Sonntag, 21. Dezember, von 11 bis 16 Uhr - in den Clubräumen im Bauhof in der Dr.-August-Stumpf-Straße die Pforten für einen "Tag der offenen Tür". Zu besichtigen sind die große Märklin-Clubmodellbahnanlage und die im Bau... [mehr]

  • BLB gastiert in Walldürn "Kampf des Negers und der Hunde" wird am Mittwoch gezeigt

    Schonungsloser Blick auf scheinbar Unmögliches

    Die Badische Landesbühne zeigt am Mittwoch, 17. Dezember, um 19.30 Uhr im Haus der offenen Tür von Bernard-Marie Koltès "Kampf des Negers und der Hunde" in der Regie von Wolf E. Rahlfs. Vor der Vorstellung des Stückes findet um 19 Uhr eine Einführung in die Produktion statt. Koltès, der mit dem Stück "Kampf des Negers und der Hunde" seinen großen Durchbruch... [mehr]

  • OWK feierte

    Waldweihnacht war das Thema

    Zu einer besinnlichen vorweihnachtlichen Adventsfeier fanden sich die Mitglieder der OWK-Ortsgruppe Walldürn im Hotel-Landgasthof "Zum Riesen" ein. Im Mittelpunkt standen die Begrüßungsansprache der Vorsitzenden Agnes Sans, eine unter der Leitung von Brunhilde Marquardt von den OWK-Ortsgruppenmitgliedern Edeltraud Berberich, Susanne Dearnley, Marita Eisenhauer,... [mehr]

Weikersheim

  • Vor-Ort-Termin Innenminister Reinhold Gall zeichnete verdiente SPD-Mitglieder aus / Ausdrücklich stärkte Gall Bürgermeister Kornberger den Rücken

    "Weikersheim - immer Besuch wert"

    Im Ortsverband der SPD gab's etwas zu feiern: Seit fünf Jahrzehnten gehört Mathilde Simpfendörfer der Partei an. Als erste Frau im weiten Umkreis schloss sie sich 1964 den Sozialdemokraten an. Die Auszeichnung übergab der baden-württembergische Innenminister Reinhold Gall persönlich. Der Parteifeier vorangegangen war im Rahmen eines kleinen Empfangs im... [mehr]

  • Ehrenamtliche Aktion "Mystische Nacht" erbrachte stolzes Ergebnis

    2440 Euro gehen an Weikersheimer Vereine

    Rund 2300 Besucher genossen in diesem Jahr die "Mystische Nacht" im Weikersheimer Schloss. Junge Menschen profitieren jetzt davon: Ehrenamtlich beteiligten Vereinen der Stadt kommt der Erlös in Höhe von 2440,53 Euro zugute. Seit zehn Jahren gibt es diesen festlichen Höhepunkt im Jahresprogramm des Schlosses, immer an einem Samstag Anfang November. Von Anfang an... [mehr]

  • VdK-Ortsverband Laudenbach Weihnachtsfeier mit Ehrungen veranstaltet

    Anneliese Sambeth jetzt Ehrenmitglied

    Alle Jahre wieder Anfang Dezember veranstaltet der VdK-Ortsverband Laudenbach für seine Mitglieder, Freunde und Bekannte eine Weihnachtsfeier. Die festlich geschmückte AMC-Halle war bis auf den letzten Platz gefüllt. Ortsverbandsvorsitzender August Wifling freute sich über so viel Zuspruch. Natürlich durfte auch der Besuch des Nikolauses nicht fehlen. Auch er... [mehr]

  • Weihnachtssingen Männergesangverein Laudenbach aktiv

    Festliche Lieder in der Bergkirche

    Zum Abschluss des ereignisreichen Jubiläumsjahrers "150 Jahre Männergesangverein" veranstaltet der Männergesangverein Laudenbach sein traditionelles Weihnachtssingen in der Bergkirche. Am 4. Adventssonntag, 21. Dezember, um 17 Uhr, wollen die Sänger mit weihnachtlichen Liedern in der festlich geschmückten Wallfahrtskirche die Besucher auf das bevorstehende... [mehr]

  • Großes Herz für die Armen: 1500 Euro-Spende

    Rund zwanzig Schüler der sechsten Klasse haben sich bei der Nikolaus-Aktion des Gymnasiums Weikersheim mehrere Stunden lang vor oder in die Weikersheimer Supermärkte gestellt, um Spenden für die Tafel Bad Mergentheim zu sammeln. Mit Erfolg: Waren im Wert von ca. 1500 Euro kamen bei der "Kauf-eins-mehr"-Aktion zusammen, die ärmeren Mitbürgern der Region zugute... [mehr]

  • DLRG Weikersheim Rettungssportler für Deutschlandpokal nominiert

    Nochmals Topleistungen abgerufen

    Nach einer langen Saison wartete auf Julius Gohsrich und Erich Hoppe zum Abschluss noch ein besonderes Event. Die beiden Weikersheimer Rettungssportler durften ihren DLRG-Landesverband Württemberg beim internationalen Deutschlandpokal, der vor kurzem in der Bundeswehrsportschule in Warendorf stattfand, vertreten. Als Teil einer fünfköpfigen Herrenmannschaft... [mehr]

  • Weikersheimer Weihnachtsmarkt Hoheitliches Ambiente im und am Schloss bot passenden Rahmen

    Wieder eine zauberhafte Atmosphäre

    Der vom Handels- und Gewerbeverein, der Stadt und der Schlossverwaltung gemeinsam getragene Weihnachtsmarkt zauberte mit seinen festlich geschmückten Holzbuden rund um den Brunnen im Hof des Schlosses, zwischen Marstall und Prinzessinnenbau sowie im Bereich der Arkaden weihnachtliche Vorfreude mitten in das Herz der Stadt. Seinem Ruf, einer der schönsten der Region... [mehr]

Wertheim

  • "Der kleine Weihnachtsmann" begeisterte

    Einen zauberhaften Nachmittag bescherte das "ChausséeTheater" um Puppenspieler Billy Bernhard den kleinen und großen Zuschauern im Kulturhaussaal. Auf Einladung der Stadtbücherei Wertheim gastierte das europaweit auftretende Figurentheater am Freitagnachmittag mit dem Stück "Der kleine Weihnachtsmann". Dank vieler Publikumsinteraktionen war die Aufmerksamkeit der... [mehr]

  • Musik und Besinnung Musikalisches Ensemble und Initiatorin Ellen Heibach verabschiedeten sich mit letzter Veranstaltung der Reihe

    "Indem wir schenken, werden wir beschenkt"

    Zur letzten Veranstalötung der Reihe "Musik und Besinnung" kamen am Samstag wohl über hundert Zuhörer - mehr, als in der Marienkapelle Platz finden konnten. Viele mussten stehen oder gar draußen bleiben. Die offizielle Verabschiedung von Ellen Haibach, der Initiatorin und Liturgin der beliebten Samstags-Andacht, hatte bereits vor vier Wochen stattgefunden (wir... [mehr]

  • Weihnachtsmarkt Gelungener Auftakt am ersten Wochenende

    Besucher sind vom Ambiente und Angebot angetan

    Halbzeit? Nein, Halbzeit ist noch nicht beim Wertheimer Weihnachtsmarkt, auch wenn das erste Wochenende hinter ihm und seinem, von den Organisatoren selbst so genannten "kleinen Bruder", dem Adventsmarkt vor der Stiftskirche, liegt. Dort ist in den nächsten Tagen - und an den Abenden - zwar tatsächlich Ruhepause. Viele der insgesamt mehr als 50 Buden und Stände... [mehr]

  • Förderkreis Bronnbacher Klassik Nachwuchsmusiker brillierten beim Weihnachtskonzert im Bernhardsaal

    Feuerwerk an Können und Spielfreude

    Alle Jahre wieder - aber immer wieder neu und anders: Auch wenn das Weihnachtskonzert im Kloster Bronnbach längst Traditions- und Kultstatus hat, hatten die Veranstalter, der Förderkreis Bronnbacher Klassik, am Samstag wieder ein überraschend glückliches Händchen in der Zusammenstellung der jungen Künstler und des Programms. Ein kurzer Rückblick: Professor... [mehr]

  • Weihnachtsdekoration Im Gewann "Kirchnersbrunn" hieß es am Freitag: Aussuchen, absägen, bezahlen und mitnehmen

    Frische Bäume aus heimischem Wald

    Eine große Zahl an Christbaumfans fand sich am Freitag in der Christbaumkultur im "Kirchnersbrunn" im Grünenwörter Wald ein, um sich mit frischen Bäumen zu versorgen. Beim Angebot des Wertheimer Forst heißt es, selbst aussuchen, absägen, bezahlen und mitnehmen. Zu den Fans des Angebots gehört auch Ulli Grasmann aus Vockenrot. "Das Holen des Baums hier im Wald... [mehr]

  • Dreharbeiten Band "Majesty" aus Lauda-Königshofen nahm auf der Wertheimer Burg Videoclip für die neue CD auf

    Hymnenhaft und mit großen Themen

    Mit Schwert in der Hand und hoch zu Ross eilte am Samstag eine große Menge an Kämpfern durch den Burggraben des Wertheimer Wahrzeichens. Grund für diese Rückkehr des Mittelalters war der Dreh eines Videoclips für das neue Album der Band "Majesty" aus Lauda-Königshofen. Diese wurde 2000 gegründet, machte aber von 2008 bis 2010 eine Pause. 2011 gab es ein... [mehr]

  • "Wertheim Village" Schauspieler Hardy Krüger Junior las aus "Die fliegenden Bücher des Mister Morris Lessmore" / Als Unicef-Botschafter aktiv

    Kinder verfolgten gespannt die Lesung

    Eine besondere Lesung für Kinder von sechs bis 14 Jahren fand am Samstag in der Chic Lounge des "Wertheimer Village" statt. Dabei las Schauspieler Hardy Krüger jr. aus dem Kinderbuch "Die fliegenden Bücher des Mister Morris Lessmore". Das Buch basiert auf dem Oscar-gekrönten US-amerikanischen Animationsfilm von William Joyce und Brandon Oldenburg aus dem Jahr... [mehr]

  • VdK-Ortsverband Weihnachtsfeier bot den würdigen Rahmen

    Verdiente Mitglieder geehrt

    Im Rahmen der Weihnachtsfeier des VdK-Ortsverbandes Nassig ehrte Vorsitzender Reinhold Adelmann Horst Kempf (Sonderriet) mit dem großen goldenen Treueabzeichen des VdK-Sozialverbandes Baden-Württemberg für 50-jährige Mitgliedschaft. Der Geehrte war dem VdK 1964 beigetreten. Damals war Ernst Kirchner Ortsvorsitzender, erinnerte Reinhold Adelmann. Mit dem silbernen... [mehr]