Fränkische Nachrichten Archiv vom Montag, 3. November 2014

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Außenspiegel abgerissen

    Fahrer beging Unfallflucht

    Ein Sattelzug war am Freitag gegen 11.15 Uhr in der Marktstraße unterwegs. Auf Höhe eines Schreibwarengeschäftes streifte der Auflieger des Sattelzuges einen am rechten Fahrbahnrand geparkten VW mit Hamburger Kennzeichen. Dabei wurde der linke Außenspiegel des VW Touran fast vollständig abgerissen. Der Lenker des Sattelzugs mit Künzelsauer Kennzeichen fuhr ohne... [mehr]

  • Nach Ehestreit

    Mann legte Feuer im Treppenhaus

    Nach einem Streit mit seiner Ehefrau und einer im Haus wohnenden 23-jährigen Stieftochter verließ ein wütender 49-Jähriger am Samstag gegen 19.45 Uhr seine Wohnung. Er holte aus dem Keller einen Benzinkanister und schüttete Brennstoff im Flur und Treppenhaus aus. Eine weitere, 29 Jahre alte Stieftochter wollte ihn von seinem Vorhaben abbringen, worauf der Mann... [mehr]

  • Straßenmeisterei Osterburken Rechtzeitig vor dem Wintereinbruch wurde ein neues Salzsilo errichtet

    Schnee und Eis können kommen

    Schnee und Eis können kommen: Bei der Straßenmeisterei in Osterburken wurde rechtzeitig vor dem Wintereinbruch ein neues Salzsilo aus glasfaserverstärktem Kunststoff mit einem Volumen von 75 Kubikmeter (entspricht rund 90 Tonnen) errichtet. Damit können in Osterburken insgesamt 850 Tonnen Salz gelagert werden.Sichere BeladungDas Silo erweitert aber nicht in... [mehr]

Aktuelles

Bad Mergentheim

  • Am 7. und 8. November Kinderbibeltage in Edelfingen

    "Wir sind alle Kinder einer Welt" lautet das Thema

    "Wir sind alle Kinder einer Welt" ist das Thema der Kinderbibeltage der evangelischen Kirchengemeinde Edelfingen am 7. und 8. November. Sie enden mit einem Familiengottesdienst am Samstag um 18.30 Uhr. Das aktuelle Thema wird aufgelockert und vertieft durch Lieder, Spiele, Bastelarbeiten und eine Schatzsuche. Willkommen sind Kinder ab etwa vier Jahren (nach... [mehr]

  • Im Schüpferloch Am 22. November mit Haxenabend

    Ehrenscheibenschießen der Schützen rückt näher

    Im Terminkalender der Deutschmeister-Schützengilde stehen in den kommenden zwei Monaten noch einige wichtige Termine. Zunächst findet am Samstag, 22. November, ab 14 Uhr das Ehrenscheibenschießen mit anschließendem Haxenabend im Schüpferloch statt. Meldeschluss ist um 17.30 Uhr. Geschossen wird mit dem Perkussionsgewehr von 1824 und 1859 jeweils fünf Schuss... [mehr]

  • "SWR-Bestenliste" Zum vierten Mal zu Gast bei "Literatur im Schloss" in Bad Mergentheim / Neuentdeckungen auf dem Büchermarkt vorgestellt

    Eine Reise durch Deutschland erlebt

    Zum vierten Mal war die "SWR-Bestenliste" zu Gast bei "Literatur im Schloss" in Bad Mergentheim. Es diskutierten die Literaturkritiker Ursula März (Die Zeit), Cornelia Geißler (Berliner Zeitung) und Elmar Krekeler (Die Welt) als Moderator. Doris Wolters und Karl Rudolf Menke lasen aus vier Büchern, die an diesem Abend näher vorgestellt wurden. Sie gehören zu den... [mehr]

  • Württembergische Landesbühne Esslingen In Bad Mergentheim mit Büchners "Woyzeck" zu Gast

    Kategorien sind außer Kraft gesetzt

    Nach dem Untertan setzt die Stadt Bad Mergentheim am Freitag, 7. November um 19.30 Uhr ihre Theaterreihe fort. Auf dem Programm steht Georg Büchners "Woyzeck", eine Inszenierung der Württembergischen Landesbühne Esslingen. Der Theaterbesucher darf sich auf eine sehr aufwändige Produktion freuen. Auf der Bühne befinden sich nicht nur zahlreiche Schauspieler,... [mehr]

  • Konzert des Musikvereins Löffelstelzen

    Die Blaskapelle des Musikvereins Löffelstelzen veranstaltet am Sonntag, 16. November, ein Konzert mit konzertanter und volkstümlicher Blasmusik. Es beginnt um 10.30 Uhr im Kursaal von Bad Mergentheim. Mit diesem Konzert möchte die Blaskapelle Löffelstelzen unter der Leitung von Dirigent Fabian Schnaidt allen Freunden der konzertanten und volkstümlichen Blasmusik... [mehr]

  • Workshop Zum Weltdiabetes-Tag

    Typ 2 Diabetiker können Lebensweise umstellen

    "Runter von der Couch - Satt und Aktiv" - unter diesem Motto veranstaltet die Kurverwaltung einen Workshop für Typ 2 Diabetiker am Weltdiabetestag, Freitag, 14. November. Beginn ist um 10 Uhr im Kurhaus, Gartensaal und der Vormittag steht theoretisch und praktisch unter dem Ernährungsthema: "Glykämischer Index". Der Typ 2 Diabetiker braucht eine Ernährung, die... [mehr]

  • Vorfahrt in Wachbacher Straße missachtet

    Ein 42-jähriger Seat Fahrer missachtete am Donnerstagabend in der Wachbacher Straße auf Höhe der Esso Tankstelle die Vorfahrt einer entgegenkommenden 28-jährigen Skoda Fahrerin, wodurch es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge kam. Die Frau wurde leicht verletzt und vorsorglich ins Caritas-Krankenhaus gebracht. An den nicht mehr fahrbereiten Autos entstand ein Schaden... [mehr]

Blaulicht

  • Nach Verkehrsunfallflucht

    Polizei sucht nach Zeugen

    Ein unbekannter Pkw-Lenker beschädigte bereits am Mittwoch, 29. Oktober, zwischen 15 und 18 Uhr auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurantes in der Max-Eyth-Straße einen dort geparkten Seat der 24-jährigen Geschädigten, so die Polizei gestern. Der Schaden entstand aller Wahrscheinlichkeit nach beim Ein-oder Ausparken. Spuren des Unfalles waren an der... [mehr]

Buchen

  • Außerordentliche Sitzung des Gemeinderats Beigeordneter Dr. Wolfgang Hauck in Ruhestand verabschiedet / Nachfolger Thorsten Weber vereidigt

    "Dr. Hauck hat Meilensteine gesetzt"

    Es war eine ganz besondere Gemeinderatssitzung. Zu einem ungewöhnlichen Zeitpunkt, am Donnerstagabend, und mit großem öffentlichen Interesse, denn der Sitzungssaal im Alten Rathaus war voll besetzt. Die feierliche Verabschiedung des langjährigen Beigeordneten der Stadt Buchen, Dr. Wolfgang Hauck, stand auf der Tagesordnung und viele Kollegen, Wegbegleiter und... [mehr]

  • 4. Halloweenlauf Zahlreiche Besucher kamen / Veranstalter sind rundum zufrieden

    "Gespenster" liefen um die Wette

    Zu einem Spektakel wurde die Halloween-Nacht in Buchens Innenstadt, die am Freitagabend nicht nur die Teilnehmer des vierten Halloween-Stadtlaufs in die Innenstadt lockte. Zahlreiche Besucher kamen zum nächtlichen "Halloween-Shopping". Ganz nach dem Motto "Süßes und Saures" hatte bei der neuerlichen Veranstaltung dieser Art wiederum jeder seinen Spaß und auchdas... [mehr]

  • Vorfahrt genommen

    15 000 Euro Schaden verursacht

    Beim Einfahren von der Einhardstraße in die Straße "In der vorderen Wanne" missachtete am vergangenen Samstag gegen 9.55 Uhr ein 41-jähriger Porschefahrer die Vorfahrt eines 50-jährigen Fiatfahrers. Beim anschließenden Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge im Einmündungsbereich entstand Sachschaden in Höhe von etwa 15 000 Euro. Personen kamen bei diesem Unfall... [mehr]

  • Flurneuordnung Unterneudorf Schlussfeststellung übergeben

    Bäume gepflanzt und Asphaltweg ausgebaut

    Die Fokus-Flurneuordnung Unterneudorf ist mit der Schlussfeststellung nun offiziell beendet. Projektleiterin Stefanie Schmid und Projektingenieur Fabian Amend bedankten sich bei dem Vorsitzenden der Teilnehmergemeinschaft Wolfgang Schwab für sein Engagement und die gute Zusammenarbeit. Mit der Übergabe der Schlussfeststellung an Schwab ist die... [mehr]

  • "Bedemer Hannmertli" tagten Termine für das kommende Jahr vorgestellt / Hallendecke wird mit schalldämmenden Stoffbahnen ausgebessert

    Die Motto-Party gehört zum festen Programm

    Zur Vorbesprechung der Kampagne der Fastnachtsgesellschaft "Bedemer Hannmertli" traf sich der harte Kern der Bödigheimer Narren im Vereinsheim des FC "Germania". Zunächst ging es um die zahlreichen Termine. Die Faschingseröffnung mit der Vereidigung des Vorstandes und der engsten Helfer und Organisatoren findet am 11. November um 19.22 Uhr am Jugendhaus statt. Das... [mehr]

  • Ausstellung "ZeitZeugen" eröffnet Bilder von jüdischen Friedhöfen halten die Erinnerung wach / Bis 28. November geöffnet

    Fotos zeigen die Faszination der Ruhestätten

    Mit einer kleinen Feierstunde wurde im Foyer des Buchener Rathauses am Donnerstagabend die Sonderausstellung "ZeitZeugen: Jüdische Friedhöfe" offiziell eröffnet. Das Alleinstellungsmerkmal dieser Ausstellung besteht in Fotografien von Gerd Brander und Walter Hörnig, die zahlreiche jüdische Friedhöfe in Deutschland besucht haben. Die Aufnahmen wurden bereits in... [mehr]

  • Grußredner Leistungen von Wolfgang Hauck gewürdigt

    Für Buchen viel erreicht

    Die Liste der Grußredner bei der Verabschiedung des Beigeordneten der Stadt war lang. Den Auftakt machte Landrat Dr. Achim Brötel: "Dr. Wolfgang Hauck war nicht nur in meiner Zeit als Bürgermeister ein Glücksfall für mich ganz persönlich, sondern er hat auch der Stadt Buchen spürbar gut getan und viel erreicht. Er ist ein Kollege, der sich durch eine... [mehr]

  • "Getzemer Narre" tagten Satzung soll geändert werden

    Termine für 2015 stehen fest

    Eine außerordentliche Mitgliederversammlung hatte die Fastnachtsgesellschaft "Getzemer Narre" am Freitag in ihren Club-raum veranstaltet. Vorsitzender Eberhard Müller eröffnete sie und begrüßte Ortsvorseher Egbert Fischer. Er erläuterte die Hintergründe, welche diese Versammlung aufgrund einer Satzungsänderung erforderlich machten, da aus vereinsrechtlichen... [mehr]

  • Betrunken am Steuer

    Transporter prallte gegen Mauer

    Ein auf der Eberstadter Straße in Richtung Stadtmitte fahrender 26-jähriger Fahrer eines Mer-cedes Transporters geriet am Sonntag gegen 0.40 Uhr in einer leichten Linkskurve vermutlich infolge von Alkoholeinwirkung nach rechts von der Fahrbahn ab. Im weiteren Verlauf streifte er ein geparktes Auto und prallte danach gegen eine Sandsteinmauer. Durch den Aufprall... [mehr]

  • 21-Jähriger angezeigt

    Unter Drogen bei der Polizei

    Nicht besonders schlau stellte sich ein 21-Jähriger am Freitagnachmittag in Buchen an. Um einen Termin beim Polizeirevier Buchen wahrzunehmen, fuhr er mit seinem Ford zur Dienststelle. Die Beamten bemerkten jedoch sofort, dass er wohl vor Fahrtantritt illegale Drogen konsumiert hatte. Der junge Mann musste eine Blutprobe über sich ergehen lassen. Ihn erwarten nun... [mehr]

FN-Reise

  • Gigantische Aussichten im neuen "For Friends" Hotel in Mösern bei Seefeld

    Modern, jung, stylisch und doch gemütlich präsentiert sich das neue "For Friends"-Hotel in Mösern, das seine Gäste mit zahlreichen Extras verwöhnt. Ideengeber für das abwechslungsreiche Sportprogramm ist Olympia-Sieger Toni Innauer. Bei Mountainbike-Touren und Wanderungen kann man die herrliche Gegend um das Hotel erkunden. Unsere Redakteurin Daniela Käflein... [mehr]

Fränky

  • Fränky'sche Nachrichten

    Astronautin sammelt Lieder

    Noch ist ja der deutsche Astronaut Alexander Gerst aus Künzelsau auf der Internationalen Raumstation - kurz ISS - im All. Doch für den 38-Jährigen soll es am 10. November zurückgehen zur Erde. Familie, Freunde und seine Lebensgefährtin, trotz der regelmäßigen Telefonate, hat er vermisst, sagt er. Und er freut sich auf Pizza und das Joggen im Wald. Für... [mehr]

Fussball

  • Jugendfussball B-Junioren-Kreisliga TBB SG Hundheim/St./U./K. II - Tauberb'heim II ausgef. SG Grünsfeld/Witt./Zim. II - SG Umpfertal 0:7 1 SG Umpfertal 5 4 0 1 22:5 12 2 TSV Tauberbischofsheim I 4 3 0 1 26:3 9 3 TSV Assamstadt 5 3 0 2 13:9 9 4 SG Grünsfeld/Wit./Zim. I 3 2 1 0 6:1 7 5 Dorfkickers Mainschleife 4 1 1 2 18:14 4 6 SG Grünsfeld/Wit./Zim. II 6 1 0 5 3:37... [mehr]

Fußball

  • Fussball Frauen-Landesliga Rhein-Neckar/O. Heidelberger SC - Meckesheim/Mönchzell 0:2 1 SG Mückenloch/Neckargemünd 4 3 1 0 13:4 10 2 TSG Wilhelmsfeld 5 3 1 1 15:8 10 3 VfK Diedesheim 5 3 1 1 12:6 10 4 FC Meckesheim/Mönchzell 4 3 1 0 9:3 10 5 SG Schwabhausen/Dittwar 5 2 1 2 14:12 7 6 SC Klinge Seckach II 6 2 1 3 13:11 7 7 VfB Wiesloch II 5 1 1 3 6:15 4 8 FC Eichel... [mehr]

  • Landesliga Odenwald Der TSV Oberwittstadt lässt es zu Hause mächtig krachen / FV Lauda baut seine Monster-Serie weiter aus

    "Wittscht" gegen "Schüpf": Ober schlägt Unter

    FV Lauda - FC Schloßau 4:0 Lauda: Bach, Neckermann (59. D. Walch), Röckert, Moschüring (78. Hehn), Lotter, Fell (72. Schädle), N. Wöppel, Braun, Ph. Engert, Schmitt, Gerberich. Schloßau: Trunk, Götz, Walz, Scheuermann, Roos, Benig, Friedrich, Blumenschein (70. R. Mechler), Link, Böhm, Schnorr. Tore: 1:0, 2:0, 3:0 (19., 54., 58.) Moschüring, 4:0 (84.)... [mehr]

Fussball

  • Kreisklasse B1 Buchen Rippberg holt gegen Hettingen II einen "Dreier" / Spitzenquartett siegreich

    An der Tabellenspitze nichts Neues

    Oberwittstadt II - Buchen II 3:2 Der TSV erwischte einen Start nach Maß und ging früh durch Rolfes mit 1:0 in Führung. Im Anschluss wurden beste Chancen nicht verwertet. So kamen die Gäste durch einen Freistoß zum Ausgleich. Kurz danach erzielte L. Weber den Treffer zum 2:1. Dem TTSC gelang wieder der Ausgleich. In der zweiten Hälfte drängte der TSV auf die... [mehr]

  • Kreisklasse A TBB Tauberbischofsheim II gelingt wichtiger Heimsieg / Nassig II und Gerlachsheim mit gelungener Generalprobe fürs Gipfeltreffen am nächsten Sonntag

    Distelhausens "Dreier" bringt das Team auf Platz 3

    SG TBB II/H. - SG Kembach/H. 2:1 Tore: 1:0 (25.) Tim Schunder, 1:1 (47.) Sven Hörner, 2:1 (85.) Tim Schunder. In einer ausgeglichenen ersten Hälfte gingen die Gastgeber nach einer glänzenden Einzelleistung durch Tim Schunder Führung (25.). Sonst gab es vor der Pause keine weiteren Höhepunkte. In der zweiten Hälfte kamen die Gäste dann stärker auf und... [mehr]

Fußball

  • Regionalliga Südwest Die Spvgg. Neckarelz holt sich gegen den 1. FC Saarbrücken mit viel Einsatz ein Unentschieden / Hogen freut sich über "echtes Fußballfeeling"

    Ein "Kaiser"! Ein Punkt! Ein Neuzugang?

    Heimsiege sind für die Fans der Spvgg. Neckarelz so selten geworden wie für die Autofahrer durchs benachbarte Mosbach "grüne Wellen". Allerdings fühlte sich das 1:1 gegen den 1. FC Saarbrücken so an wie ein Sieg. "Dieser Punkt war gut für das Team", sagte dann auch ein zufriedener Peter Hogen. Der Spvgg.-Trainer musste aber auch eingestehen, dass Saarbrücken... [mehr]

Fussball

  • FCE geht gegen den TuS in Hälfte zwei unter

    Der FC Eichel ging gestern in den zweiten 45 Minuten des Punktspiels der Fußball-Kreisliga Tauberbischofsheim gegen den TuS Großrinderfeld regelrecht unter. Nach der 1:0-Pausenführung, die schon schmeichelhaft war, kassierte das Team von Trainer Marco Kempf alle fünf Gegentreffer nach dem Seitenwechsel. Auf unserem Bild vergibt TuS-Spielertrainer Mario Oberst... [mehr]

  • Fußball, Kreisklasse B Nord TBB Impfingen und SVV II bleiben dran

    Feix behält im Nebel den Durchblick

    Hundh./St. II - Uissigh. II/G. II 2:2 Tore: 1:0 (12.) Florian Hirsch, 1:1 (45.) Timo Rüttling, 1:2 (57.) André Göbel, 2:2 (66.) Alexander Münkel. Die Zuschauer sahen von Beginn an ein sehr gutes Match von beiden Teams. Das jederzeit faire Spiel (nur eine gelbe Karte) war dennoch kampfbetont. Die durch einige U23-Spieler verstärkten Gäste hielten die Partie... [mehr]

  • Fußball, Kreisklasse B Nord TBB Impfingen und SVV II bleiben dran

    Feix behält im Nebel den Durchblick

    Hundh./St. II - Uissigh. II/G. II 2:2 Tore: 1:0 (12.) Florian Hirsch, 1:1 (45.) Timo Rüttling, 1:2 (57.) André Göbel, 2:2 (66.) Alexander Münkel. Die Zuschauer sahen von Beginn an ein sehr gutes Match von beiden Teams. Das jederzeit faire Spiel (nur eine gelbe Karte) war dennoch kampfbetont. Die durch einige U23-Spieler verstärkten Gäste hielten die Partie... [mehr]

  • Kreisklasse A Buchen TTSC Buchen setzt sich mit dem 5:1 oben fest / Walldürn II und Rosenberg II treten nach Unentschieden im direkten Vergleich auf der Stelle

    Hettigenbeuern sorgt für eine dicke Überraschung

    TSV Buchen II - TSV Götzingen 2:1 In einer ausgeglichenen ersten Hälfte hatte Buchen durch einen Freistoß von Hammoud die erste Chance, doch der Götzinger Keeper parierte. Nach dem Wechsel nahm die Partie Fahrt auf, und Hamouds Freistoß wurde in der 48. Minute unhaltbar zur 1:0-Führung abgefälscht. Danach legte Götzingen einen Zahn zu, und die Einheimischen... [mehr]

Fußball

  • Oberliga Baden-Württemberg Der FSV Hollenbach bleibt mit dem 3:0-Erfolg in Aalen auch im fünften Auswärtsspiel in Serie ungeschlagen

    Kapitän ist erneut Garant für drei Punkte

    VfR Aalen II - FSV Hollenbach 0:3 Aalen: Langer, Riedel, Borst (60. Ruckh), Lämmle, Oesterhelweg (75. Dervishaj), Sessa, Kienle, Haas, Brenner (38. Milisic), Leister, Odabas. Hollenbach: Fritsch, Volk, Gebert, Egner, Schmelzle, Schmidt, Scheifler (82. Albert), Schiffmann, Martin Kleinschrodt, Nzuzi (75. Michael Kleinschrodt), Pfeiffer (65. Demir). Tore: 0:1 (21.)... [mehr]

Fussball

  • Kreisliga B 4 Hohenlohe 0:0 im Spitzenspiel zwischen Wachbach II und Wiesenbach / Bieberehren mit 3:1-Heimsieg gegen Oberkessach

    Laudenbach bleibt Spitzenreiter auf den Fersen

    Blaufelden - Laudenbach 2:4 Tore: 0:1 (15.) Philipp Mühleck, 0:2 (17.) Jochen Wirth, 0:3 (45.) Marius Wirth, 0:4 (46.) Philipp Mühleck, 1:4 (70.) Lukas Leiser, 2:4 (74.) Alexander Heth. - Zuschauer: 250. Die Gäste gaben von Beginn an das Tempo vor, und so dauerte es nur bis zur 15. Minute, bis das 0:1 fiel. Der nächste Angriff ließ nicht lange auf sich warten,... [mehr]

  • Kreisklasse B2 Buchen Donebach muss sich geschlagen geben

    Leibenstadt nach 3:0 auf Schlagdistanz

    FC Donebach II - Leibenstadt 0:3 Die Gäste verzeichneten die besseren Tormöglichkeiten. In der 50. Minute erzielte der SV das 1:0, nachdem ein Angreifer einen abgefälschten Schuss aus kurzer Distanz in die Maschen schoss. Danach legten die Gäste weiter zu und bauten in der 55. Minute durch einen traumhaften Schuss aus 35 Metern in den Winkel die Führung aus.... [mehr]

Fußball

  • Verbandsliga Nordbaden Der TSV Höpfingen hält mit dem 0:0 Konkurrent im Kampf um den Klassenerhalt auf Distanz

    Neckarelz II holt ersten Punkt und hatte Chancen zum Sieg

    Neckarelz II - TSV Höpfingen 0:0 Neckarelz: Haas, Erdem, Klotz, Winkler, Schmidt, Belfiore, Springer, Hogen, Schmitt, Weber, Kalinowski. Höpfingen: Nohe, Burkhardt, Dörfler, Weidinger, Mechler, Hutter, Schießer, Johnson, Hornbach, Wink, Balles. Schiedsrichter: Simon Karcher (Karlsruhe). - Rote Karte: Kalinowski (60., Notbremse). - Zuschauer: 200. Die... [mehr]

Fussball

  • Kreisliga A 3 Hohenlohe Die drei Tore im Spiel zwischen Gammesfeld und Apfelbach resultierten alle aus Strafstößen / SGM Weikersheim neuer Tabellenführer

    Niederstettens Alptraum hieß "Balles"

    Gammesfeld - Apfelb./Herr. 1:2 Tore: 0:1 (14.) Florian Haag (Foulelfmeter), 1:1 (72.) Jan Langenbuch (Foulelfmeter), 1:2 (80.) Florian Haag (Foulelfmeter). Beide Mannschaften begannen zunächst verhalten. Der erste Angriff der Gäste wurde von der SpVgg durch ein Foul gestoppt. Florian Haag verwandelte den fälligen Elfmeter sicher. Erst nach 23. Minute kam ein... [mehr]

  • Kreisliga Buchen Schlierstadt holt wichtigen Punkt im Kampf um den Klassenerhalt / Krautheim nach 0:3 weiter mit großen Abstiegssorgen / Altheim siegt beim VfB

    Schlusslicht Seckach kommt unter die Räder

    FC Schweinberg - Eberstadt 0:0 Es war zunächst eine ausgeglichene, von Taktik geprägte Partie mit wenig Torraumszenen. Einer Gästechance, die Häfner sicher meisterte, stand eine FC-Chance gegenüber, als Oechsner aus kurzer Distanz den Ball über das Tor jagte (35.). Nach und nach nahm das Spiel an Fahrt auf, und ein Tor schien förmlich in der Luft zu liegen.... [mehr]

  • Kreisklasse B Süd Tauberbischofsheim Heckfeld/Unterschüpf II verteidigt Platz 1, inoffizieller "Herbstmeister" kann aber immer noch der SV Königheim werden

    SG Beckstein/K. II setzt ihren Weg nach oben fort

    Bobstadt - Schwabhausen II 1:0 Tor: 1:0 (38.) Simon Rumm. In den ersten 45 Minuten sahen die Zuschauer eine ausgeglichene Partie, in der die Gastgeber kurz vor der Pause durch einen Kopfball nach einem Freistoß in Führung gingen. Nach dem Seitenwechsel war das Gästeteam die aktivere Mannschaft, schaffte es allerdings nicht, den Ball über die Linie zu bugsieren.... [mehr]

Fußball

  • Regionalliga Bayern FC Kickers Würzburg schlägt FC Bayern II

    Spätes Glück durch Jabiri

    Würzburger Kick. - Bayern II 1:0 Würzburg: Wulnikowski, Demirtas (90. Weißenberger), Schoppenhauer, Velkov, Nothnagel, Billick, Vocaj, Haller, Shapourzadeh (87. Duhnke), Lewerenz, Bieber (60. Jabiri). München: D. Müller, Weiser, Buck, Steinhart, Sallahi, Basta (89. Schwarz), Oikonomou, Jelisic (89. Pantovic), Weihrauch (66. Paul), L. Görtler, Wegkamp. Tor: 1:0... [mehr]

Fussball

  • Spielabbruch in Hundheim

    Kaum zu glauben, wenn man sich dieses Foto betrachtet, aber das Punktspiel der Fußball-Kreisliga TBB zwischen dem FC Hundheim/Steinbach und dem FC Grünsfeld musste in der 75. Minute beim Stand von 0:0 wegen Nebels abgebrochen werden. Bild: Reinhold Hörner

  • Bezirksliga Hohenlohe SGM Taubertal/Röttingen hat gegen Sindringen mit 0:5 das Nachsehen / Mulfingen siegt auswärts

    Starke Wachbacher am Ende punktlos

    Sindr./Ernsb. - Taubert./Rött. 5:0 Tore: 1:0 (39.) Pietro Palumbo, 2:0 (51.) Pietro Palumbo, 3:0 (56.) Rico Megerle, 4:0 (67.) Rico Megerle, 5:0 (89.) Panagiotis Tsimtsiridis. - Schiedsrichter: Tasso Kühn (Bad Wimpfen). - Zuschauer: 210. Die beiden Teams neutralisierten sich zu Beginn der ersten Spielhälfte, so dass es zu keinen hochkarätigen Tormöglichkeiten... [mehr]

  • Fußball, Kreisliga TBB TuS erzielt schon wieder fünf Treffer / Spitzenspiel beim FC Hundheim/St. wegen zu dichten Nebels in der 75. Minute abgebrochen / Nassig geschlagen

    SV Pülfringen sorgt für die Überraschung

    Hundheim/St. - Grünsfeld abgebr. Das Top-Spiel der Fußball-Kreisliga Tauberbischofsheim zwischen dem FC Hundheim/Steinbach und dem FC Grünsfeld musste gestern in der 75. Minute beim Stand von 0:0 wegen zu starken Nebels von Schiedsrichter Benjamin Winter (Leimen) abgebrochen werden. FC Külsheim - Schwabhausen 6:2 Tore: 0:1 (26.)Jens Killer, 1:1 (28.) Steffen... [mehr]

Fußball

  • Ugur Beyazal belohnt die Spvgg. Neckarelz für ihren Kampf

    Neckarelz - 1. FC Saarbrücken 1:1 Neckarelz: Wehr, Bückle (70. Burgio), Kizilyar (70. Galm), C. Schäfer, Beyazal, Busch, Hofmann (86. Winkler), Szimayer, B. Schäfer, Bindnagel, Horn. Saarbrücken: Hohs, Chaftar, Doeringer, Wegner (68. Willsch), Kiefer (86. Mandt), Taylor, Dadachev, Sauter, Schäfer, Hahn, Sökler (66. Pranjes). Tore: 0:1 (40.) Dadachev, 1:1 (82.)... [mehr]

  • Landesliga Odenwald Im Nachbarschaftsduell sind die Gäste von Beginn an hellwach / Julian Fischer trifft zweimal

    VfR Uissigheim macht in Hälfte eins alles klar

    SVV Wertheim - Uissigheim 0:3 Wertheim: Jetzlaff, Gogolock, Horn, Elshani (60. Cirakoglu), Garcia, Hensel, Cavallo, Scheurich (50.) Sachnjuk), Cirakoglu, Helfenstein, Gülecin. Uissigheim: Lünenschloß, May (85. Dittmann), Rüttling, Fischer, Heerd (46. C. Gros), M. Füger (81. Göbel), Schwarzer, S. Gros, Faulhaber, Eisenhauer, L. Füger. Tore: 0:1 (10.) Fischer,... [mehr]

Hardheim

  • Ortsverband Höpfingen zog Bilanz Partei ist mit fünf Mitgliedern im Gemeinderat vertreten / Ferienspaß und Radler-Rastplatz gelungene Projekte

    Aktivitäten der SPD bereichern das Gemeindeleben

    Das Geschäftsjahr 2013/14 des SPD-Ortsvereins Höpfingen war geprägt von zahlreichen Aktivitäten, wobei das Wohl der Gemeinde und ihrer Bürger stets im Vordergrund standen. Dieses Resümee zogen Vorsitzender Roland Stolz und Helmut Häfner als Sprecher der SPD-Gemeinderatsferaktion in der Mitgliederversammlung am Mittwoch im Gasthaus "Zum Engel". In der... [mehr]

  • In Hardheim und Höpfingen

    Bücher zum Totengedenken

    Mit dem Beginn des neuen Kirchenjahres werden in allen Kirchen der Seelsorgeeinheiten Hardheim und Höpfingen Bücher zum Totengedenken ausliegen. Darin werden die Andenkenbildchen der Verstorbenen im Laufe des Jahres eingeheftet. Gerne blättern die Gemeindemitglieder unter Tags in einer stillen Stunde beim Besuch der Kirche darin und schließen die Verstorbenen in... [mehr]

  • In Schweinberg Fortsetzung der Laienspieltradition / "Reine Nervensache" ist eine unterhaltsame Verwechslungskomödie

    FC und FG boten vergnügliche Theaterabende

    "Vorhang auf, Bühne frei" hieß es am Wochenende in Schweinberg in der festlich dekorierten Turnhalle. Die gemeinsame Laienspielgruppe des Fußballclubs Schweinberg und der FG "Lustige Vögel" erfreute nach einer zweijährigen Abstinenz die Freunde des Theaterspiels an drei Abenden mit dem Lustspiel "Reine Nervensache", einem Schwank in drei Akten von Wolfgang... [mehr]

  • Personensuche erfolgreich

    Frau verletzte sich beim Pilzesammeln

    Eine 46-jährige Frau war am Donnerstagmittag beim Pilzesammeln mit ihrer achtjährigen Nichte im Waldgebiet "Breiteloh" gestolpert und verletzte sich so schwer am Fuß, dass sie nicht mehr gehen konnte. Da der Waldbereich, in dem sich die Frau befand, nur ganz großflächig bezeichnet werden konnte, machten sich mehrere Kräfte der Polizei, der Freiwilligen... [mehr]

  • Gabriele Feix für 40-jährige Mitgliedschaft in der SPD geehrt

    Gabi Feix wurde für 40-jährige Mitgliedschaft in der SPD geehrt. Gundolf Nohe - seit 20 Jahren Mitglied - konnte an diesem Abend nicht anwesend sein. Gabi Feix trat 1974 in den SPD-Ortsverein Hardheim ein und wechselte 1988 zum SPD-Ortsverein Höpfingen, als dieser aus der Taufe gehoben wurde. Bereits 1974 wurde sie auf der Liste der Freien Wähler als erste Frau... [mehr]

Kreisklasse B Mosbach, Staffel 1

  • Fussball

    Kreisklasse B Mosbach, Staffel 1: Der 12. Spieltag

    SG Allfeld/Billigheim IISV Sattelbach II0:1SG Robern/Fahrenbach IISC Weisbach1:3SG Muckental/Dallau IISV Schollbrunn2:3Strümpfelbrunn/Waldkatzenb. IITV Reisenbach2:4SV Frisch Auf Dielbach IISV Krumbach0:4SG Trienz/LimbachSG Sulzbach/Katzental II5:0FC Neckarzimmern IISG Schefflenz0:4SG Auerbach/Rittersbach IISG Scheidental II0:31.(1)SG Scheidental/Wagenschwend... [mehr]

Külsheim

  • Bauernmarkt war ein Besuchermagnet

    Schon bevor es mit dem verkaufsoffenen Sonntag so richtig losging, stand gestern fest, dass der Wertheimer Bauernmarkt ein Erfolg werden würde. Und das nicht, weil Oberbürgermeister Stefan Mikulicz, die zuständige Verwaltungsmitarbeiterin Tamara Walz und der Vorsitzende des Stadtmarketingvereins, Bernd Maack, es in ihren kurzen Stellungnahmen so beschworen.... [mehr]

  • Spatenstich gesetzt Die beiden Wasserkammern haben ein Gesamtvolumen von 1200 Kubikmetern / Strammer Zeitplan

    Hochbehälter ist wichtig für Gesamtprojekt

    Das Gelände sieht aus wie eine Mondkraterlandschaft. Schweres Gerät pflügt über die Fläche und bereitet den Boden vor für einen wichtigen Schritt hin zur Neuausrichtung der Freudenberger Wasserversorgung. Am Freitag wurde oberhalb des Odenwaldrings der erste Spatenstich gesetzt für den Bau eines neuen Hochbehälters. Es ist die wohl letzte große Maßnahme in... [mehr]

  • Stundenlange Suche Polizei, Feuerwehren, Taucher und Sonarboot waren im Einsatz

    Vermissten Angler tot aus dem Main geborgen

    Einen toten Angler haben Taucher im Rahmen einer groß angelegten Suchaktion am Samstagvormittag tot aus dem Main bei Kreuzwertheim geborgen. Der 61-Jährige war seit den Nachtstunden im Bereich der Mainschleuse vermisst. Wie es im Bericht des Polizeipräsidiums Unterfranken heißt, hatten die beiden Männer aus Künzelsau in der Nacht zum 1. November am Mainufer ein... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Neue Ausstellung in der Galerie "das auge" Dr.Ulrich Jost eröffnet mit seiner Ausstellung "Quer"-sehen" neue Sichtweisen

    Die Sprache der Bilder in einer digitalen Welt

    "Lange schon hat die Malerei das Primat der Abbildung an die Fotografie abgeben müssen. Sie hat darauf geantwortet mit dem Eröffnen neuer Sichtweisen, welche die Kunstgeschichte des ausgehenden 19. Jahrhunderts und der ersten beiden Drittel des 20. Jahrhunderts bestimmten. Max Ernst hat mit seinen Techniken der Collage, Montage und Frottage ebenso vorgedacht wie... [mehr]

  • Ausgedehnte Spaziergänge halten ihn fit In Unterbalbach feiert heute Franz Faul seinen 90. Geburtstag

    Lange Jahre im Sport, der Kommunalpolitik und bei der Feuerwehr aktiv

    Den täglichen - oft ausgedehnten - Spaziergang lässt er sich nicht nehmen: "Früher streifte ich mit meiner Frau vorwiegend durch die hiesigen Wälder, seit ihrem Tod 2008 bin ich eben jetzt regelmäßig allein unterwegs", bekannte sich Franz Faul zu dieser Bewegungstherapie, die ihn fit hält. Kein Wunder, dass er somit bei noch guter Gesundheit am heutigen Montag... [mehr]

  • Zwei betrunkene 14-Jährige Mädchen kamen in die Klinik

    Mehrmals bewusstlos

    Erschreckendes musste die Polizei in der Nacht zum Samstag erfahren. Zunächst fiel einer Streife in Lauda-Königshofen eine 14-Jährige auf, die offensichtlich stark betrunken war. Ein Aloctest ergab bei der 14-Jährigen fast 1,4 Promille. Während der polizeilichen Maßnahme wurde die 14-Jährige mehrmals bewusstlos und musste von der Streife schnellstens mit... [mehr]

  • In der Gemeinschaftsschule

    Vandalen wüteten

    In der Halloweennacht richteten bislang unbekannte Personen mehrere Sachbeschädigungen an der Gemeinschaftsschule in der Philipp-Adam-Ulrich-Straße an. Die Täter schlugen zwei Fensterscheiben des Sprossenfensters zur Blockheizzentrale ein und beschädigten ein weiteres Fenster zu einem Kellerlagerraum. Im Bereich des Haupteinganges schütteten die Vandalen weiße... [mehr]

Leserbriefe Lauda-Königshofen

  • Leserbrief Zum Thema Südumgehung Bad Mergentheim und den Versprechungen der Politiker

    Alles ist gut - nur nicht beim Thema Umgehungsstraße Königshofen

    Die Südumgehung Bad Mergentheim ist fertig. Früher als geplant - was immer das heißt - und im Kostenrahmen. Den Mergentheimer Bürgern kann man gratulieren! 2,7 Kilometer lang, 12,5 Millionen teuer und eine Entlastung um 11000 Fahrzeuge täglich. Später angedacht als die Umfahrung Königshofens und tatsächlich (früher) gebaut. Der zuständige... [mehr]

Leserbriefe Osterburken

  • Leserbrief Zur Unterbringung von Flüchtlingen in Osterburken

    "Alles kein Problem"

    Wir, die Anwohner der Industriestraße, erhielten vor kurzem eine Einladung zur Infoveranstaltung des Landratsamts, da das ehemalige Asylbewohnerheim wieder als Flüchtlingswohnheim genutzt werden soll. Bereits vor ca. 20 Jahren wurden wir erstmalig mit der Thematik konfrontiert. Wie jetzt zu erfahren war, soll der Großteil der Flüchtlinge nicht aus Familien,... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • Windpark Vorläufiger Stopp im Klosterwald?

    Doch noch keine Rodungen?

    Ab dem heutigen Montag wird für den Bau des geplanten Windparks gefällt im Klosterwald - hieß es bis gestern (wir berichteten). Doch die eigentlich als "Trauerwanderung" geplante Klosterwaldbegehung der Bürgerinitiative "Rettet den Klosterwald" am gestrigen Sonntag entwickelte sich zu einem Zug der Optimisten."Gefahr in Verzug"Wie die Bürgerinitiative erfahren... [mehr]

  • Igersheim Benefiz-Vortrag von Schiri-Legende Lutz Wagner

    In Stress-Situationen Entscheidungen treffen

    Kein Geringerer als der langjährige Bundesliga-Referee und jetzige DFB-Schiedsrichter-Lehrwart Lutz Wagner ist am Freitag, 9. Januar, in Igersheim anlässlich eines Benefizabends in der Erlenbachhalle zu Gast. Das Event steht unter dem Motto "Entscheiden in Stresssituationen". Wer Lutz Wagner schon einmal erlebt hat, war begeistert.Erlös für guten... [mehr]

  • Creglingen Ausstellung über Hitler-Attentäter Georg Elser im jüdischen Museum eröffnet / Gedenkstunde zur Reichspogromnacht

    Wichtiges Element des Widerstands

    Ulrich Renz ist ausgewiesener Experte: Als Berichterstatter begleitete der Journalist und Historiker über 15 Prozesse um NS-Verbrechen. Und er verfasste mehrere Biographien über Georg Elser, den Schreiner, der sich als Einzelner gegen Hitler auflehnte. Jetzt sprach Ulrich Renz im jüdischen Museum in Creglingen, wo ab sofort eine Ausstellung über den Attentäter... [mehr]

Mosbach

  • Freie Wähler Kreishaushalt 2015 diskutiert / Etat von Klinikdefizit und Asylproblematik dominiert

    Neue Schulden drohen

    Nach der Einbringung des Kreishaushalts ist es üblich, dass das Zahlenwerk mit den einzelnen Fraktionen im kleinen Rahmen diskutiert wird. Der Fraktion der Freien Wähler erläuterten Landrat Dr. Achim Brötel und Kreiskämmerer Michael Schork das umfangreiche Zahlenwerk für 2015 im Gebäude des Landratsamtes. Dabei wurde deutlich, dass die Kreisfinanzen vor allem... [mehr]

Neue Modelle

Niederstetten

  • Goldene Hochzeit Ingrid und Norbert Pfeifer sind seit 50 Jahren verheiratet / Altersruhesitz in Münster

    Im Taubergrund eine neue Heimat gefunden

    Fröhlich und voller Schaffenskraft feierten Norbert Pfeifer und Ingrid, geborene Nöldner, am Wochenende im Familienkreis das Fest der goldenen Hochzeit. Vom Main in den Taubergrund führte der Lebensweg der Jubilare. Außen blau und innen richtig gemütlich ist der Altersruhesitz des Ehepaars Pfeifer in dem kleinen Dorf im Herrgottstal. Liebevoll haben sie die... [mehr]

  • Archshofen Arbeitskreis "Erneuerung der Kirche" tagt

    Pfarrer sollen Gott wieder "Vater" nennen

    Der Arbeitskreis "Erneuerung der Kirche" unter Leitung von Pfarrer Gottfried Uber, startet am 1. Advent einen Offenen Brief an die evangelischen Kirchenleitungen der EKD mit der Bitte, dafür einzutreten, dass Gott von den Pfarrern wieder "Vater" genannt wird, als dessen Kinder die Gläubigen, in der Nachfolge Jesu, "Gottes Vaterliebe unter die Menschen bringen,... [mehr]

  • Creglingen BI "Rettet den Klosterwald" hat Petition eingereicht

    Scharfe Kritik am Verfahren geäußert

    Mitglieder der Lenkungsgruppe der Bürgerinitiative "Rettet den Klosterwald" haben "intensiv Einsicht genommen" in die Genehmigungsunterlagen, die vom Landratsamt Tauberbischofsheim als Genehmigungsbehörde Grundlage waren für die Ausstellung von vier unter dem 12. August ergangenen Genehmigungsbescheiden zum Bau von insgesamt zehn Windkraftanlagen im Klosterwald,... [mehr]

  • Creglingen Die Bewohner von Craintal und Münster sind ein belesenes Völkchen / Starke Nutzer des Angebots der öffentlichen Bücherei

    Weit über dem bundesdeutschen Durchschnitt

    Normalerweise nutzen im Schnitt zehn bis zwölf Prozent der Bevölkerung eine Bibliothek. In Universitätsstädten liegt diese Zahl prozentual etwas höher, in Ballungsgebieten mit vielen bildungsfernen Familien, aber auch in ländlichen Gebieten mit einer großen Entfernung zur nächsten Bibliothek sinkt dagegen die Benutzerzahl oft bis unter die... [mehr]

Ravenstein

  • In Oberwittstadt Jahrgang 1954 traf sich zum ersten Mal seit 40 Jahren wieder

    Zahlreiche Erinnerungen ausgetauscht

    Luitgard Rommel-Metzler, Alfred Gramling und Klaus Henninger haben im vergangenen Jahr den Entschluss gefasst, ein Treffen des Jahrgangs 1954 in Oberwittstadt zu organisieren. Einige Recherchen waren nötig, um die Anschriften aller ehemaligen Klassenkameraden ausfindig zu machen, da man sich vor über 40 Jahren aus den Augen verloren hatte und viele weggezogen sind.... [mehr]

  • Bei "Wöhrle" in Krautheim

    Zwei Jubiläen

    Bei der Wöhrle Metallwarenfabrik GmbH & Co.KG in Krautheim werden in diesem Monat gleich zwei Arbeitsjubiläen gefeiert. Am 3. November vor 25 Jahren begann Helene Bock ihre Tätigkeit bei dem Unternehmen. Zurzeit ist Bock in der Abteilung "Härterei" beschäftigt. Johannes Lingor feiert am 13. November sein 25-Jahr-Arbeitsjubiläum. Lingor ist in der Abteilung... [mehr]

Regionalsport

  • BadenligaTV Neuthard - TSV Amicitia Viernheim 30:29 TV Bretten - HSV Hockenheim 32:19 HC Neuenbürg - TSV Rot 35:261 TV Knielingen 7 6 1 0 205:147 13:12 TV Bretten 7 5 0 2 195:164 10:43 HG Oftersheim II 7 5 0 2 181:176 10:44 TSV Amicitia Viernheim 8 5 0 3 245:217 10:65 HC Neuenbürg 7 4 0 3 197:188 8:66 TSV Rot 7 4 0 3 178:187 8:67 TV Friedrichsfeld 7 3 1 3 159:153... [mehr]

  • Oberliga Baden-WürttembergSV Spielberg - FV Ravensburg 2:3 SC Pfullendorf - Kehler FV 0:3 Freiburger FC - SSV Ulm 1:1 VfR Mannheim - Karlsruher SC II 0:3 VfR Aalen II - FSV Hollenbach 0:3 SV Kickers Pforzheim - TSG Balingen 1:1 SGV Freiberg - FC Germania Friedrichstal 3:2 Stuttgarter Kickers II - FC Villingen 2:0 SSV Reutlingen - Bahlinger SC 2:11 Karlsruher SC II... [mehr]

  • Basketball s.Oliver Baskets schließen das Auswärtsspiel-Wochenende mit Sieg und Niederlage ab

    Erwischt nach 57 Spielen

    Mit einem Sieg und einer Niederlage beendeten die s.Oliver Baskets Würzburg ihr Auswärtsspiel-Wochenende in der Zweiten Basketball-Bundesliga "Pro A". Essen - Würzburg Baskets 63:77 (12:23, 14:22, 23:13, 14:19) Würzburg: Medlock 22 Punkte/1Dreier (5 Assists), Fenn 20/3 (10 Rebounds), Betz 16/2 (7 Rebounds), Hoffmann 10/2, Ugrai 9/1 (9 Rebounds), Givens, Wendt,... [mehr]

  • Schießen Der TSV Marbach verliert seine beiden Heimwettkämpfe zum Auftakt in der Zweiten Bundesliga

    Spannend war es - und richtig laut

    Sie haben gekämpft bis zum Schluss. Doch am Ende fehlte ihnen einfach das Quäntchen Glück. Die Schützen vom TSV Marbach haben am gestrigen ersten Wettkampftag in der 2. Bundesliga im Sportschießen sowohl das Duell gegen die Aufsteiger vom SV Buch mit 0:5 als auch den Wettkampf gegen die KKS Königsbach II mit 2:3 verloren. Und das unglücklicherweise vor... [mehr]

Rhein-Main-Neckar

  • Unfall 18-Jähriger starb in Trümmern seines Autos

    Gegen Baum geprallt

    Bei einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße zwischen Großlangheim und Hörblach (Landkreis Kitzingen) ist am Samstagnachmittag ein Autofahrer gestorben. Der 18-Jährige war aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Nach den bislang vorliegenden Erkenntnissen war der Volvofahrer gegen 12.30 Uhr allein von... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Flüchtlinge Der 25-jährige Mohammed hat viel Furchtbares erlebt, bevor er auf dem Laurentiusberg eine vorübergehende Bleibe fand

    "Ich möchte hier in Frieden leben"

    Diese Momente wird Mohammed nie mehr vergessen. Mit Hunderten anderer Flüchtlinge saß er dicht gedrängt auf einem kleinen Kutter im Mittelmeer, der Kurs auf Italien nahm. Viele Tage waren sie schon unterwegs. Endlich schien die Küste nah, doch die See war rau und die hohen Wellen warfen das kleine Boot in die Höhe und schaukelten es ungestüm hin und her.... [mehr]

  • Grünewald-Orchester spielt am 23. November in der Stadthalle

    Konzertante Meisterwerke bringt das Grünewald-Orchester am Sonntag, 23. November, in der Stadthalle zur Aufführung. Beginn ist um 19 Uhr. Zu hören sind unter der Leitung von Felix Krüger Johann Sebastian Bachs Orchestersuite h-Moll und das Oboenkonzert g-Moll sowie die beiden Peer Gynt-Suiten von Edvard Grieg. Das im vergangenen Jahr anlässlich des... [mehr]

  • Auffahrunfall

    Motorradfahrer schwer verletzt

    Ein auf der Landesstraße 506 stadtauswärts fahrender 28-jähriger Fahrer eines Motorrades der Marke BMW bremste am Samstag gegen 14 Uhr an der Einmündung in die Bundesstraße 27 wegen eines querenden und mit Blaulicht und Martinshorn fahrenden Rettungswagen ab. Eine nachfolgende 27-jährige weitere Motorradfahrerin bemerkte dies offen-sichtlich zu spät und fuhr... [mehr]

  • Runder Geburtstag Eleonore Wohlfahrt feierte ihr 90. Wiegenfest

    Seit 60 Jahren fest in der Kreisstadt verwurzelt

    Im Johannes-Sichart-Haus wurde kräftig gefeiert. Gemeinsam mit ihren Kindern, Enkeln und Urenkeln stieß Eleonore Wohlfarth in Tauberbischofsheim auf ihren 90. Geburtstag an. Auch Bürgermeister Wolfgang Vockel gratulierte der Jubilarin mit Blumen und einem Glückwunschschreiben des Regierungspräsidiums. Vor beinahe 60 Jahren zog die Seniorin von Baden-Baden nach... [mehr]

  • Runder Geburtstag Therese Dittmann feierte ihr 90. Wiegenfest in der Senioren Wohngemeinschaft St. Lioba im Caritas Haus

    Sie genießt den Ausblick und gern auch eine Tasse Kaffee

    In der Senioren Wohngemeinschaft St. Lioba im Caritas Haus gab es einen besonderen Grund zum Feiern: Mitbewohnerin Therese Dittmann wurde 90 Jahre alt. Gut gelaunt empfing die Jubilarin an einer großen Kuchentafel Bürgermeister Wolfgang Vockel, der neben einem Blumengruß auch die Glückwünsche des Ministerpräsidenten überbrachte. Die frischgebackene 90-Jährige... [mehr]

  • Fleischer-Innung Herbstversammlung befasste sich mit zahlreichen Neuerungen

    Umfangreiche Palette an Informationen für die Betriebe

    "Ich bin begeistert über diesen starken Besuch meiner Mitglieder", sagte Obermeister Jürgen Sendelbach zur Herbstversammlung der Fleischer-Innung Main-Tauber im Haus des Handwerks in Tauberbischofsheim. Eine umfangreiche Palette an Informationen über neue Verordnungen, zu erwartende gesetzliche Vorgaben und Auszeichnungspflichten wurde den Teilnehmern... [mehr]

  • Beim Abbiegen

    Vorfahrt missachtet

    Eine 59-jährige Skoda-Fahrerin wurde bei einem Verkehrsunfall am Freitagvormittag in Tauberbischofsheim leicht verletzt. Die Frau fuhr, aus Richtung Königheim kommend, auf der B 27. Bei Tauberbischofsheim wollte sie auf die Landesstraße 504 nach links Richtung Stadtmitte abbiegen. Dabei beachtete sie jedoch nicht den Vorrang eines entgegenkommenden 50-jährigen... [mehr]

Technik

Verschiedenes

  • Tradition: 30 Jahre Renault 5 Supercinq - Kleiner Freund und großer Gegner

    Wie lautet die Steigerung von Supercar? Richtig, Supercinq! So jedenfalls die Definition von Renault als vor 30 Jahren die Neuauflage des 1972 als Supercar gefeierten Renault 5 Premiere feierte. Der neue Supercinq (Super-5) sollte alles noch besser machen und alle konkurrierenden Kleinwagen klein halten. Dies als frecher Mini, der sich selbst nicht immer ernst nimmt. [mehr]

Walldürn

  • Westfrankenbahn

    Ab heute neue Abfahrtszeiten

    Auf der Strecke der Westfrankenbahn zwischen Miltenberg und Amorbach fahren ab Montag, 3. November, einzelne Regionalbahnen (RB) zu geänderten Zeiten ab. Die RB 23629 fährt im Abschnitt Miltenberg-Amorbach vier Minuten früher ab (Miltenberg ab 7.44 Uhr, Breitendiel ab 7.49 Uhr, Weilbach ab 7.52 Uhr und Amorbach an 7.57 Uhr). Die RB 23617 fährt nachmittags im... [mehr]

  • Freizeitsportverein Walldürn

    Brauhaus Faust besichtigt

    Einen interessanten Einblick in die Bierherstellung des Brauhauses Faust erhielten rund 30 Mitglieder des Freizeitsportvereins (FSV) Walldürn in Miltenberg. Zunächst vermittelte Tatjana Smyrek den Teilnehmern einen Überblick über die Geschichte der Brauerei, die mittlerweile 14 Biersorten herstellt und den jährlichen Ausstoß von über 50 000 Hektolitern... [mehr]

  • FN-Serie "Walldürner Straßennamen" (Teil 6) Josef Schirmer hat Wissenswertes und Interessantes zusammengetragen

    Eisenbahn stand Pate für den Namen

    Die Straßennamen einer Stadt sagen sehr viel aus über ihre Bewohner und ihre Geschichte. Sie erinnern an ihre verdienstvollen Bürger, an Dichter, Lehrer, Musiker, Politiker, Schriftsteller und Theologen. Manche erinnern an uralte Flurnamen, andere erhielten die Namen der Nachbargemeinden oder befreundeter Städte. Neben diesen und anderen Straßennamen kommen in... [mehr]

  • In Amorbach Neuer Kreisel wurde freigegeben

    Mehr Verkehrssicherheit

    In Amorbach wurde der neue Kreisverkehrsplatz freigegeben. Bau- und Verkehrsstaatssekretär Gerhard Eck hat den an der Kreuzung der Bundesstraße 47 mit der Kreisstraße MIL 6 in Amorbach neu gebauten Kreisverkehrsplatz als sichere und leistungsfähige sowie gleichzeitig städtebaulich vernünftige und bürgerfreundliche Lösung bezeichnet. "An der ehemaligen... [mehr]

  • "Wo bist Du, Adam?"

    Neue Ausstellung im Café "fArbe"

    Im Rahmen des Kunstprojektes "FarbHand" unter Leitung von Ines-Anette Przyborowski entstanden jene Bilder, die ab 18. November, im Caritas-Treffpunkt Café "fArbe" zu sehen sind. Unter dem Titel "Wo bist Du, Adam?" will die Ausstellung Fragen aufwerfen und nachdenklich machen, aber auch den Riss zwischen produktiver Fantasie und fantasieloser Alltagsroutine... [mehr]

Weikersheim

  • Elpersheim Bürgerforum und Vereine bieten Zünftiges und Deftiges zur Kärwe

    Alte Tradition wird neu belebt

    In Elpersheim ist am Freitag, 7., und Samstag, 8. November, Einiges geboten. Die Vereine der Ortschaft mit dem Bürgerforum organisieren gemeinsam ein Fest nach alter Tradition, die Kärwe. Das Bürgerforum in Elpersheim bildete vor geraumer Zeit verschiedene Arbeitsgruppen. um das breite Spektrum an Ideen zur Fortentwicklung der Ortschaft abzudecken. Gemeinsam mit... [mehr]

  • Lesung bei der Weikersheimer Volksmission Ex-Anlagebetrüger Josef Müller stellte sein Buch "Ziemlich bester Schurke" vor

    Erst Schurke, jetzt ein Verkündiger

    Eins hat der Mann auf jeden Fall: einen gesegneten Humor und nach wie vor den eigenwilligen Raubein-Charme, der ihm in Kombination mit jeder Menge Cash plus Karriere trotz Rollstuhl Zutritt zum Tee mit Queen Mum, zur Jahreseinladung bei Prinz Charles, zur Münchner Schickeria und in Mafiakreise ermöglichte. Irgendwie scheint ihn das, folgt man seinem Vortrag in der... [mehr]

  • Weikersheim "Mystische Nacht" am Samstag, 8. November, im Schloss

    Spannendes für jedes Alter

    Kürbisse zum Schnitzen und geheimnisvolle Basteleien gibt es bei der "Mystischen Nacht" im Weikersheimer Schloss am Samstag, 8. November. Dazu gibt es eine bunte Palette von Nachtführungen, Zauberei und eine "magische" Bewirtung. Was Schlossverwalterin Monika Menth vor zehn Jahren ins Leben rief, ist inzwischen beliebt bei großen und kleinen Geheimnisfreunden und... [mehr]

  • Weikersheim Kinderbibeltage des Kirchendistrikts

    Vielfalt der Schöpfung im Mittelpunkt

    Gottes Schöpfung ist für die Menschen da, und sein Geist krönt alle Menschen. Das erfuhren rund 55 Kinder bei den Weikersheimer Kinderbibeltagen. Veranstalter waren die evangelischen Kirchengemeinden des Distrikts. Die biblischen Erzählungen von der Schöpfung standen im Mittelpunkt der beiden Nachmittage im evangelischen Gemeindehaus. Eine stattliche Zahl von... [mehr]

  • Vielfältiges VHS-Programm

    Die VHS Igersheim bietet folgende Kurse an: Zaubern mit Schokolade mit Manuela Heß am Donnerstag, 6. oder Donnerstag, 13. November, von 19.30 bis 22 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Neuses. Jetzt ran an den Computer - Aufbaukurs (vier mal) Freitag/Samstag, 7./8. und 14./15. November, mit Stefan Szuba Freitag von 16.30 bis 18.45 Uhr und Samstag von 14.30 bis 16.45 Uhr... [mehr]

  • Weikersheim 20 Jahre ökumenische Frauengruppe

    Vitale, fröhliche Gemeinschaft

    Mit einem attraktiven Festprogramm feiert die Ökumenische Frauengruppe Weikersheim am 8. und 9. November ihr 20-jähriges Bestehen im Evangelischen Gemeindehaus und in der Stadtkirche St. Georg. Am 9. November 1994 trafen sich 17 interessierte Frauen, meist Mütter von schulpflichtigen Kindern, zum ersten Mal im Evangelischen Gemeindehaus. Sie entwickelten... [mehr]

Wertheim

  • Verein stellte neue Geschenkaktion vor Für den kleinen Felix gab es im Wertheimer Rathaus das erste Lätzchen

    Eine liebevolle Geste der Tageseltern

    Frisch gebackene Eltern können sich ab sofort über eine neue Willkommensgabe für ihren Nachwuchs freuen. Am Freitag stellte der Tageselternverein (TEV) Main-Tauber-Kreis im Wertheimer Rathaus seine kreisweite Aktion vor, in deren Rahmen er Kinder mit einem kleinen Geschenk auf der Welt begrüßen möchte. Wie Vereinsvorsitzende Claudia Korinsky, erklärte, haben... [mehr]

  • 60 Jahre Frauengemeinschaft Die Ehrung langjähriger Mitglieder bildete einen besonderen Höhepunkt der Feier

    Freude über einen stets aktiven Verein

    Die katholische Frauengemeinschaft in Bestenheid feierte am Donnerstagnachmittag im Pfarr- und Jugendheim ihr 60-jähriges Bestehen. Dazu konnten die beiden gleichberechtigten Vorsitzenden, Angelika Uhl und Lydia Zimmermann, zahlreiche Mitglieder willkommen heißen. "Mütterverein" An der Saalwand prangten in großer Schrift die Worte: "Wir feiern Geburtstag".... [mehr]

  • Reformationstag Evangelische Christen feierten Gottesdienst

    Gott und Christus schenken Kraft

    Mit den Worten "Der Herr sei mit Euch!" hieß Dekan Hajo Büsing am Freitag die etwa 100 Besucher des Reformationsgottesdienstes in der Wertheimer Stiftskirche willkommen. Für eine vorbildliche Begleitung der Lieder sorgte Organistin Cornelia Merkel. Der Reformationstag erinnert an den Beginn der Kirchenreformation am 31. Oktober 1517. An diesem Tag schlug der... [mehr]

  • Seniorenbeirat zog Bilanz Vorstandsmitglieder informierten über Aktivitäten und weitere Vorhaben

    Lob für wirkungsvolle Initiativen

    Die jährliche Mitgliederversammlung des Seniorenbeirats Wertheim fand im Sitzungsaal des Rathauses statt. Die zahlreich erschienenen Mitglieder wurden vom Vorsitzenden Jürgen Küchler sowie den Vorstandsmitgliedern Birgit Eichner und Walter Ruf über die Aktivitäten des vergangenen Jahres, die Aufgaben und die Ziele informiert.Stärkere EinbindungBürgermeister... [mehr]

  • "Das magische Baumhaus"

    Mix aus Lesung und Schauspiel

    Im Rahmen des "Fredericktags" besuchte kürzlich der Schauspieler Stephan Bach die Gemeinschaftsschule Alte Steige in Wertheim und die Lindtal-Schule in Freudenberg. Er begeisterte dabei mit seinen Auftritten unter dem Titel "Das magische Baumhaus" insgesamt rund 210 Schülerinnen und Schüler. Organisiert wurden die Veranstaltungen von der Wertheimer Buchhandlung... [mehr]

  • Gewässernachbarschaftstag Fachleute tagten in Unterwittighausen / Naturnahe Bauweisen am Gewässer

    Weidensteckhölzer als Baustoff einsetzen

    Eine Abordnung von Gewässerexperten traf sich in Wittighausen zum alljährlichen Gewässernachbarschaftstag. Mit dabei waren die für die Gewässerunterhaltung zuständigen Mitarbeiter der Gemeinden und des Landes Baden-Württemberg sowie Vertreter der Bauhöfe. Die Gewässernachbarschaft Main-Tauber ist eine von insgesamt 45 Nachbarschaftsbezirken im Bundesland,... [mehr]

Würzburg

  • Einsatz von THW und Polizei Schwerverletztes Tier auf A 3

    Hündin überlebte

    Als Hunderetter betätigten sich am Samstagnachmittag Beamte der Verkehrsinspektion Würzburg-Biebelried. Gegen 15.26 Uhr hatten Verkehrsteilnehmer die Polizei verständigt und mitgeteilt, dass auf der A 3 kurz vor der Anschlussstelle Randersacker in Fahrtrichtung Nürnberg ein toter Hund auf der linken Spur liegen würde. Das THW Ochsenfurt hatte Wochenenddienst und... [mehr]

  • Prozess beginnt 30-Jährige mit zahlreichen Messerstichen getötet

    Männliches Model unter Mordanklage

    Weil seine Ex-Freundin mit ihm Schluss gemacht hatte und er sie - so Oberstaatsanwalt Boris Raufeisen - "keinem anderen gönnte", soll ein 39-Jähriger im Oktober vergangenen Jahres ihr das "heimgezahlt" und die 30 Jahre alte Kinderkrankenschwester aus dem Würzburger Uni-Klinikum durch Messerstiche getötet haben. Heute beginnt der Mordprozess vor dem Schwurgericht... [mehr]