Fränkische Nachrichten Archiv vom Dienstag, 18. November 2014

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Kindergarten Don Bosco Laternenumzug fand bei Jung und Alt Anklang / Martinsfeuer

    An die Taten des heiligen Martin erinnert

    Mit großer Vorfreude fieberten die Mädchen und Jungen, die den katholischen Kindergarten Don Bosco in Adelsheim besuchen, dem St. Martinsfest entgegen. Seit Ende Oktober wurden die traditionellen Martins- und Laternenlieder gesungen.WortgottesdienstAußerdem haben einige Kinder mit ihren Müttern Eulen- oder Schäfchenlaternen im Atelier gebastelt. Dabei standen... [mehr]

  • Am EBG Für "Weihnachten im Schuhkarton" im Einsatz

    Päckchen für Kinder in Not

    In nur wenigen Wochen ist es wieder soweit: Weihnachten steht vor der Tür. Kinderaugen leuchten, wenn unter dem Tannenbaum Geschenke ausgepackt werden. Um auch Kindern in Not eine Freude zu machen, unterstützen die Schüler der Klassen 5 und 6 sowie einige Mittelstufenklassen des Eckenberg-Gymnasiums auch in diesem Jahr wieder die Aktion "Weihnachten im... [mehr]

  • Von der Straße abgekommen

    Pkw überschlug sich im Acker

    Auf rund 3000 Euro beläuft sich der Schaden, welcher am Sonntag, gegen 16.15 Uhr, bei einem Verkehrsunfall auf Gemarkung Seckach entstand. Eine 30-Jährige hatte mit ihrem Fiat den Verbindungsweg von Oberschefflenz in Richtung Seckach befahren und kam dabei in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab. In einem angrenzenden Acker überschlug sich der Fiat, so dass... [mehr]

  • Eckenberg-Gymnasium "NanoShuttle Bayern" machte an der Schule Station

    Schülern gezeigt, was "Forschen" bedeutet

    Das Eckenberg-Gymnasium wurde in der vergangenen Woche kurzzeitig zum Experimentier-Stützpunkt umfunktioniert: Der "NanoShuttle Bayern" machte an der Schule Station. Der NanoShuttle ist Teil der Initiative Junge Forscherinnen und Forscher (IJF). Die IJF bringt Wissenschaft(ler) an die Schulen und zeigt Schülern, was "Forschen" bedeutet.Theorie und PraxisNach der... [mehr]

  • Engagement gewürdigt Margot Kostenbader und Gerlinde Molnar ausgezeichnet

    Sozialstation ehrte Mitarbeiter

    Anlässlich des bereits zur Tradition gewordenen "Mitarbeiteressens mit dem Vorstand" ehrte die kirchliche Sozialstation Adelsheim-Osterburken langjährige Mitarbeiterinnen. Margot Kostenbader wurde für 25 Jahre im öffentlichen Dienst geehrt, davon 22 Jahre in der Sozialstation. Gerlinde Molnar feierte ihr 20-Jahr-Dienstjubiläum. In diesem Rahmen wurde Pfarrerin... [mehr]

Aktuelles

Bad Mergentheim

  • "Zwa Voitrottln" zu sehen

    Mit dem Programm "Hörglück" gastiert das aus Wien stammende Musikkabarettduo "Zwa Voitrottln" am Freitag, 21. November, um 19.30 Uhr im Bad Mergentheimer Kulturforum. Hinter dem Künstlernamen verbergen sich Dieter Hörmann und Johannes Glück. Beide gelten als zwei Ausnahmetalente der Wiener Kabarettszene. Sie sind nicht nur versierte Liedtexter und Komponisten,... [mehr]

  • Ju Jitsu Abteilung feiert 25-jähriges Bestehen

    Bundestrainer kommt

    Die Ju Jitsu-Abteilung des TV 1862 Bad Mergentheim veranstaltet im Rahmen ihres 25-jährigen Bestehens einen großen öffentlichen Lehrgang mit dem Präsidenten und Bundestrainer des Deutschen Ju Jutsu Verbandes, Roland Köhler, 8. Dan. Dies bietet eine gute Gelegenheit, sich mit dem Ju Jitsu-Sport vertraut zu machen und bei einem Training mit einem Spitzentrainer... [mehr]

  • Kabarett Gernot Hassknecht gastiert am 27. Februar mit seinem aktuellen Programm in Bad Mergentheim

    Das Prinzip: In zwölf Schritten zum Choleriker

    Spitzenkabarett mit Gernot Hassknecht gibt es am Freitag, 27. Februar 2015, um 19.30 Uhr im Kursaal von Bad Mergentheim (Lothar-Daiker-Straße). Dann ist der Hesse nämlich mit seinem aktuellen Programm "Das Hassknecht Prinzip - in zwölf Schritten zum Choleriker" in der Großen Kreisstadt zu Gast.Karriere als WutbürgerGernot Hassknecht wollte nie zu den... [mehr]

  • Katholischer Frauenbund "Land begeistert Frauen" / Buchvorstellung auf dem Jakobshof in Markelsheim

    Dem Jahr auf seinen Lauf geschaut

    Gastlich geht's zu auf dem Jakobshof - auch das ist einer der Gründe, warum der Ort perfekt passt zur Vorstellung des Buches "Land begeistert Frauen", das die Landfrauenvereinigung des Katholischen Deutschen Frauenbundes am Samstag hier vorstellte. Man traf sich am bullernden Ofen im ehemaligen Kuhstall: Gibt's ein perfekteres Symbol für die Veränderungen des... [mehr]

  • St. Bernhard Lehrerin soll Kind festgebunden haben

    Die Kripo ermittelt bereits

    Die Staatsanwalt Ellwangen hat im Fall der Lehrerin (wir berichteten exklusiv), die bis vergangene Woche an der Grundschule St. Bernhard in Bad Mergentheim unterrichtet hat, Vorermittlungen eingeleitet. Wie Staatsanwalt Weise von der Pressestelle der Behörde in der Jagststadt den Fränkischen Nachrichten nun bestätigte, sei die Kriminalpolizei in Tauberbischofsheim... [mehr]

  • Freiwillige Feuerwehr Bad Mergentheim Trotz Querschnittslähmung verrichtet der 31-jährige Sebastian Lüneberg mit großer Freude und mit viel Ehrgeiz seinen Dienst

    Gelebte Kameradschaft in Reinkultur

    "Auf den Wegen der Freundschaft soll man kein Gras wachsen lassen", heißt es schon bei Marie Therese Rodet, eine der geistreichsten Frauen des 18. Jahrhunderts. Auf den Wegen von Sebastian Lüneberg und seinen Kameraden von der Freiwilligen Feuerwehr Bad Mergentheim wächst kein Gras. Gemeinsam gehen sie durch dick und dünn - vor allem seit dem 17. November 2012.... [mehr]

  • Hauptversammlung VdK-Adventsfeier am 6. Dezember

    Im neuen Jahr wieder viel geboten

    Der VdK-Ortsverband hat die letzten Termine für 2014 festgelegt, die Mitglieder wurden durch den Vorsitzenden Hans-Dieter Bauer auch bereits über wichtige Termine im kommenden Jahr mit einem Rundschreiben informiert. Zunächst findet am Samstag, 6. Dezember, ab 14 Uhr im Hotel Victoria die Adventsfeier des Ortsverbandes statt mit einem unterhaltsamen Programm,... [mehr]

  • 3D-Diashow Fotograf Stephan Schulz zeigt seine Aufnahmen von "Südtirol und Dolomiten"

    Im Zauberreich der leuchtenden Berge

    Mächtige Gebirgsstöcke, geheimnisvolle Bergseen und spektakuläre Lichtspiele an den bizarren Zacken der Dolomiten haben den 3D-Fotografen Stephan Schulz zu allen vier Jahreszeiten begeistert. Er stieg auf den Gipfel des Ortler, folgte einer Karawane von über 2000 Schafen über den Alpen-Hauptkamm und nahm an der größten Pilgerfahrt im Alpenraum teil. In den... [mehr]

  • Am 24. November Referat von Pater Josef Schmidtpeter

    Infos aus erster Hand

    Der Comboni-Missionar Pater Josef Schmidpeter spricht am Montag, 24. November, um 19 Uhr, auf Initiative des Vereins Weltladen Bad Mergentheim im Speisesaal des Carolinum, Marienstraße, in Bad Mergentheim über Geschichte, Gegenwart und Zukunft der von ihm ins Leben gerufenen "Policlínico Social Aleman Espíritu Santo" in Arequipa/Peru, über Geist und Zielsetzung... [mehr]

  • Walldürner Wallfahrtsverein Löffelstelzen Mitgliederversammlung / Die Veranstaltungen fanden einen regen Zuspruch

    Kapelle wird nächstes Jahr eingeweiht

    Der Walldürner Wallfahrtsverein Löffelstelzen führte seine Mitgliederversammlung durch. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Thomas Tremmel folgten Grußworte von Ortsvorsteher Egon Brand und Dekan Skobowsky.TotengedenkenZum Gedenken der verstorbenen Mitglieder und Wallfahrer erhoben sich die Versammelten. Anschließend gab Pilgerführer Ansgar Weiß seinen... [mehr]

  • Kultur Dr. Angela Weiß sing am 21. November in der Kurstadt

    Lieder aus drei Jahrhunderten

    "Lieder aus drei Jahrhunderten", so lautet das Motto des Winterkonzerts, das Sopranistin Dr. Angela Weiß am Freitag, 21. November, zusammen mit dem Kur- und Salonorchester Hungarica in der Wandelhalle präsentieren wird. Beginn ist um 19.30 Uhr. Die einheimische Sängerin und das Orchester gestalten im Rahmen des Abendkonzertes erneut ein gemeinsames Programm.... [mehr]

  • Stadtbücherei "Leckeres" Theater rund um die Weihnachtsbäckerei

    Wenn der "Plätzchennotruf" helfen muss

    Kurz vor dem ersten Advent kommt das Theater Tom Teuer am 27. November um 15 Uhr mit dem Stück "Weihnachtsbäckerei" in den Saal der Stadtbücherei. Geboten wird ein "leckeres", märchenhaftes Stück über die besinnlichen und hektischen Momente in der Vorweihnachtszeit. Der "Plätzchennotruf 2412" hilft bei angebrannten Plätzchen, vergessenen Rezepten,... [mehr]

  • Wissenswertes zu den Diskusfischen

    Diskusfische sind immer gern gesehene Fische in heimischen Aquarien. Toll gezeichnet und in einer wundervollen Farbenpracht von blau über türkis bis gelb und rot, präsentieren sich diese Tiere dem Beobachter. Um noch mehr über Fang, Import, Haltung und Zucht dieser Fische zu erfahren, haben die Aquarien- und Terrarienfreunde Bad Mergentheim den Geschäftsführer... [mehr]

Blaulicht

  • Nach Unfall weggegangen

    Ein Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall am Sonntag in Bad Mergentheim. Auf dem Parkplatz am Gänsmarkt parkte eine 18-Jährige ihren Renault Clio ein. Dabei streifte ihr Pkw ein geparktes Auto und beschädigte dieses. Nach Angaben eines Zeugen stiegen die junge Frau sowie ihr Beifahrer aus und begutachteten den angerichteten... [mehr]

Boxberg

  • Innerortssanierung Mit dem Baggerbiss ist am Montagmorgen der offizielle Startschuss zur Sanierung des Hans-Weiher-Weges gefallen

    Aus dem "Feldweg" wird eine Straße

    "Das ist eine Maßnahme, auf die Anwohner schon lange gewartet haben. Der Hans-Weiher-Weg hatte bisher ein Feldwegniveau", erklärt Bürgermeister Christian Kremer im Gespräch mit den Fränkischen Nachrichten. "Wir haben das schon lange geplant. Im Winter hatte der Schneeschieber der Stadt schon immer Probleme durchzukommen", fügt Schwabhausens Ortsvorsteher... [mehr]

  • Grundschule Rektorin Roswitha Scherer feierte 40-Jahr-Dienstjubiläum

    Stets offen für Innovationen

    40 Jahre im Dienst zu diesem Jubiläum gratulierte Schulrätin Claudia Wiegert der Rektorin der Grundschule Assamstadt Roswitha Scherer. In einer Gesamtlehrerkonferenz überbrachte sie die Glückwünsche des Schulamtes Künzelsau sowie des Regierungspräsidiums Stuttgart und überreichte die Dankurkunde des Landes Baden-Württemberg. In ihrer Ansprache würdigte Fr.... [mehr]

  • Runder Geburtstag In Eubigheim feiert der ehemalige Zimmermann Karl Dötter am heutigen Dienstag seinen 90. Geburtstag

    Zeitung liest er immer noch ohne Brille

    Sehr heimelig und behaglich ist es in der Wohnung von Karl Dötter, einem ebenfalls sehr gemütlichen und netten Mann. Um zu ihm zu gelangen muss man hinter dem Haus eine Treppe hinauf und durch die Hintertür gehen. Die Klingel hört er nämlich nicht mehr so gut und sein Hörgerät ist ihm dabei oft keine Hilfe. "Aber mit 90 Jahren ist man eben auch nicht mehr der... [mehr]

Buchen

  • 11. bundesweiter Vorlesetag MdB Margaret Horb liest an der Schule für Sprachbehinderte

    "Die Sterntaler" auf dem Stundenplan

    Bundestagsabgeordnete Margaret Horb beteiligt sich als Vorleserin für die Kinder der "Schule für Sprachbehinderte" in Buchen am 11. bundesweiten Vorlesetag. Am Freitag, 21. November, steht für die Erst- bis Viertklässler von 9 bis 10 Uhr das Märchen "Die Sterntaler" auf dem Stundenplan. Der bundesweite Vorlesetag ist eine Gemeinschaftsaktion der Wochenzeitung... [mehr]

  • Akkordeonorchester Buchen Herbstkonzert im Joseph-Martin-Kraus-Saal war gut besucht / Popmusik, Folkloretitel und Filmschlager im Repertoire

    "Kreuz und quer in Dur und Moll"

    Einen anspruchsvollen und sehr bekömmlichen "Musikcocktail" servierte am Sonntag das traditionelle Herbstkonzert des Akkordeonorchesters 1937 Buchen im gut besuchten Joseph-Martin-Kraus-Saal: Mit einem bunten Melodienstrauß wussten Ensemble und Jungmusiker unter Leitung von Norbert Trunk zu gefallen. Zum unter dem neuen Motto "Kreuz und quer in Dur und Moll"... [mehr]

  • Familienmusical in der Stadthalle Buchen Theater "Liberi" gastiert am 22. Dezember mit "Schneewittchen"

    "Spieglein, Spieglein an der Wand"

    Vorhang auf für die schönste Frau hinter den sieben Bergen, bei den sieben Zwergen: "Schneewittchen - das Musical" kommt pünktlich zur Vorweihnachtszeit am Montag, 22. Dezember, um 15.30 Uhr auf die Bühne der Stadthalle in Buchen. Das romantische und heitere Musical wird präsentiert vom deutschlandweit erfolgreichen Familienmusical-Veranstalter "Theater Liberi"... [mehr]

  • Sängerkreis Buchen Delegiertenversammlung fand in Eberstadt statt / Ehrungen und Berichte standen im Mittelpunkt

    Eine "große kulturelle Bereicherung"

    Der Sängerkreis Buchen blickte bei seiner Delegiertenversammlung, zu der die Vertreter der 20 Mitgliedsvereine am Sonntagnachmittag in die Turnhalle in Eberstadt gekommen waren, auf ein intensives Arbeitsjahr zurück, das vor allem auch dank des Engagements von Vorsitzender Andrea Egenberger-Henn und Kreischorleiter Michael Wüst sehr erfolgreich verlief.... [mehr]

  • Durch Laserpointer verletzt

    Schüler auf Weg der Besserung

    Die Polizei ermittelt derzeit wegen des Verdachts der mehrfachen Körperverletzung, die an einer Buchener Schule mittels eines Laserpointers begangen wurde (die FN berichteten). Alle sechs, durch den Laser-Pointer verletzten Schüler befinden sich auf dem Weg der Besserung und können wieder am Unterricht teilnehmen. Nach dem bisherigen Ermittlungsstand hatten sie... [mehr]

  • Am Burghardt-Gymnasium

    Schulseminar "Lernen lernen"

    Der Elternbeirat des Burghardt-Gymnasiums Buchen sowie der Verein für gesunde Ernährung bieten gemeinsam ein Lernerlebnis-Schulseminar in Zusammenarbeit mit dem Studienhaus Landau an, welches jetzt durch den Schwiegersohn des bekannten Lehrmethodikers Wolfgang Endres, Konrad Scheib, fortgeführt wird. Ein vergleichbares Seminar wurde schon einmal im Herbst 2009... [mehr]

  • Katholische Regionalstelle

    Taschen aus Tetrapacks gefertigt

    Unter der fachkundigen Anleitung von Iris Beyer (Boxberg) fertigten 16 Frauen im Rahmen der Frauenarbeit der Katholischen Regionalstelle Odenwald-Tauber an zwei Abenden in der Pfarrscheune in Hainstadt Recyclingtaschen aus Tetrapacks. Pro Tasche wurden rund 25 Milch- oder Safttüten verwendet. Mit etwas handwerklichem Geschick, Ausdauer und Spaß am Gestalten konnten... [mehr]

Fränky

  • Fränky'sche Nachrichten

    Ein Bad im Geld

    Geld, Geld, Geld. Das ist für Dagobert Duck das wichtigste auf der Welt. Kennt Ihr die berühmte Ente aus Entenhausen? Sie ist so vernarrt in die goldenen Taler, dass sie sogar darin badet. So ähnlich können sich Besucher einer Ausstellung in unserem Nachbarland Schweiz fühlen. Dort haben die Organisatoren nämlich einen riesigen Münz-Haufen hingekippt. In dem... [mehr]

Fussball

  • B-Junioren Kreis Buchen KreisligaSG Schloßau II 9er o. W. - SG Hettigenbeuern 1:1 SG Erftal - SG Seckach 0:3 SG Höpfingen - SG Buchen II 9er o. W. 4:0 SG Ravenstein - SG Hettigenbeuern II 2:21 SG Hettigenbeuern 7 25:3 122 SG Seckach 6 24:5 103 SV Adelsheim 5 10:1 104 SG Erftal 6 6:7 65 SG Höpfingen 6 9:5 56 SG Ravenstein 6 7:27 17 SG Hettigenbeuern II 7 2:32 18 SG... [mehr]

  • D-Junioren, Staffel ITSV Mudau II - TSG Osterburken 1:3 JF Ravenstein - SV Schlierstadt 0:3 SG Erftal I - Spvgg. Hainstadt 5:1 TSV Buchen I - Eintr. Walldürn I 0:1 SV Adelsheim - SG Rosenberg II 8:0 1 SV Schlierstadt 9 59:3 56 25 2 Eintracht Walldürn 9 53:6 47 25 3 JF Ravenstein 9 40:10 30 19 4 SV Adelsheim 9 37:19 18 16 5 SG Erftal I 9 33:23 10 16 6 TSV Buchen II... [mehr]

  • Kreisklasse C ReservenSG Hainst./Hettigenb. II - SG Berolzh./Hirschl. II 1:0 1 VfB Altheim II 9 8 0 1 27:9 18 24 2 SG Hainstadt/Hettigenb. II 11 7 2 2 23:17 6 23 3 FSV Dornberg 11 5 3 3 22:13 9 18 4 VfR Gommersdorf III 9 6 0 3 20:11 9 18 5 TSV Götzingen II 10 6 0 4 24:17 7 18 6 SG Berolzh./Hirschlanden II 11 5 2 4 24:15 9 17 7 SV Ballenberg II 10 5 2 3 16:11 5 17 8... [mehr]

  • FussballKreisliga TBB, Reserven1 TuS Großrinderfeld II 6 5 1 0 23:3 162 FC Rauenberg II 6 3 2 1 13:8 113 TSV Gerchsheim II 6 3 2 1 11:10 114 SV Dertingen II 6 2 1 3 11:13 75 DJK Unterbalbach II 5 1 2 2 7:8 56 SV Wittighausen II 5 1 1 3 5:11 47 SV Pülfringen II 6 0 1 5 2:19 1Kreisklasse A TBB, ReservenSV Oberbalbach II - SG Boxtal/Mondfeld II 1:5 1 SV Nassig III 9 8... [mehr]

Fußball

  • Fussball2. Frauen-Bundesliga Süd1. FFC Niederkirchen - FC Bayern München II 2:3 1. FC Saarbrücken - TSG Hoffenheim II 8:0 TSV Aachen - 1. FFC Frankfurt II 0:4 1. FC Köln - ETSV Würzburg 13:0 SV Weinberg - TSV Crailsheim 0:2 1. FFC Montabaur - VfL Sindelfingen 0:2 1 1. FC Köln 8 8 0 0 28:2 24 2 TSV Crailsheim 8 5 3 0 17:8 18 3 FC Bayern München II 8 5 2 1 23:12... [mehr]

  • Bayernliga NordSpvgg. Forchheim - TSV Neudrossenfeld 3:2 TSV Großbardorf -SSV Regensburg II 1:0 SV Aschaffenburg - Spvgg. Bayern Hof 0:0 Würzburger FV - TSV Aubstadt 0:2 SV Erlenbach/Main - FC Amberg 0:0 Spvgg. SV Weiden - SC Eltersdorf 1:2 VfL Frohnlach - SV Haibach 4:2 FSV Erlangen-Bruck - Spvgg. Ansbach 2:3 DjK Ammerthal - SV Memmelsdorf 1:0 1 Spvgg. SV Weiden... [mehr]

Fussball

  • FussballKreisliga A 1 HohenloheTSG Öhringen II - TSV Eutendorf 2:6 TSV Gaildorf - SGM TSG Bretzfeld-R. /V. II 3:0 TSV Neuenstein - SV Tüngental 5:0 TSV Kupferzell - TSV Michelfeld 1:0 TSV Zweiflingen - TSV Michelbach/B. 2:1 SC Michelbach/W. - SC Ingelfingen 1:1 SV Westheim - FC Künzelsau 2:2 Tura Untermünkheim II - VfL Mainhardt 2:0 1 TSV Neuenstein 15 13 0 2... [mehr]

  • Nachgehakt SV Osterburken auf dem Weg zurück in die Landesliga / Trainer Trautmann im Interview

    "A-Jugendspieler sind erste Ansprechpartner"

    Erstmals in dieser Saison fielen im Fußballkreis Buchen Partien witterungsbedingt aus. Die Top-Spiele fanden jedoch statt, und so feierte der FC Bödigheim einen tollen Sieg in Großeicholzheim und untermauerte seine Spitzenstellung in der B1. In der A-Klasse fügte der TSV Buchen II dem Zweiten SV Waldhausen die zweite Saisonniederlage zu, und dies nach 1:3... [mehr]

Fußball

  • Ehrung in Nürnberg Uwe Todtenhaupt vom TSV Höpfingen nun im "Club der 100"

    "Tragende Säulen unseres Fußballs"

    Uwe Todtenhaupt, Eric Hockenberger und Andreas Nowey aus dem Ba-dischen Fußballverband (BFV) sind drei von insgesamt 100 Ehrenamtlichen, die am Freitag in Nürnberg die Auszeichnung "Club 100" vom DFB erhielten. Im Historischen Rathaus in Nürnberg verfolgten am vergangenen Freitag 120 geladene Gäste, darunter DFB-Präsident Wolfgang Niersbach, Nürnbergs... [mehr]

Fussball

  • Volleyball Weikersheimerinnen verlieren in Kleinsachsenheim

    Am Ende mit leeren Händen

    Kleinsachsenheim - TSV Weikersheim 3:0 (25:20, 25:22, 25:21) Weikersheim: Haas, Klenk, Kühweg, Markert, Mutschmann, Strecker, Urban. Die Landesliga-Volleyballerinnen des TSV Weikersheim unterlagen beim Tabellenführer Kleinsachsenheim mit 0:3. Dass man dem Favoriten über weite Strecken des Spiels Paroli geboten hatte, war dabei ein schwacher Trost, denn am Ende... [mehr]

Fußball

  • A-Junioren-Oberliga Hollenbach unterliegt zum Vorrundenende

    Die Grenzen aufgezeigt

    Hollenbach - Stuttg. Kickers 1:4 Mit einer deutlichen Niederlage gegen stark aufspielende Gäste aus Stuttgart beenden die Hollenbacher A-Junioren die Vorrunde der Oberliga Baden-Württemberg. Obwohl Coach Michael Gundlach bereits vor dem Spiel auf die Probleme in den Anfangsphasen der vergangenen Spiele hingewiesen hatte, waren es wieder die Gäste die wacher und... [mehr]

  • WFV-Pokal

    Drittligisten scheiden aus

    Der Pokal schreibt eben doch seine eigenen Gesetze und ist immer mal wieder für eine Überraschung gut. Diese Erfahrung mussten nun auch die beiden Drittliga-Vertreter SG Sonnenhof Großaspach und SV Stuttgarter Kickers machen. Denn beide waren in ihren Viertelfinalspielen gegen Mannschaften aus der Oberliga Baden-Württemberg eigentlich als Favorit ins Spiel... [mehr]

  • Frauenfußball, Landesliga 0:1 gegen Meckesheim/Mönchzell

    FCE hatte einen schlechten Tag

    FC Eichel - FC Meckesheim/Mönchzell 0:1 (0:0) Eichel: Emmerich, Dinziol (46. Stark), Cirakoglu, Schleßmann, Fiederling, Keppler (65. Reiner), Harling, Maier (79. Graf), Geiling, Häfner. Tor: 0:1 (54.) Selina Östrich. - Schiedsrichter: Peter Gegenwarth (Waldenhausen). - Zuschauer: 30. Mit 0:1 (0:0) musste sich am Samstag das Frauenfußballteam des FC Eichel im... [mehr]

  • Torjägerliste Pause bei den "oberen vier Ligen"

    Greco macht den größten Sprung

    Während "die oberen vier Ligen" in der Länderspielpause weilten, waren die Kicker darunter aktiv. Bei den Torjägern machte Mario Greco vom Landesligisten VfR Gommersdorf mit seinen drei Treffern in Wertheim den größten Sprung nach vorne, und zwar auf Rang zwei. Oberliga Baden-Württemberg 13 Tore: Schleusener (Bahlingen). Neun Tore: Martin Kleinschrodt... [mehr]

Fussball

  • Schießen

    Günter Klosowski bester Einzelschütze

    Die SG Buchen I verteidigte in der Luftpistolen-Kreisliga (Auflage) die Führung vor dem SV Altheim und dem SV Schloßau und hatte mit Günter Klosowski, er erzielte 293 Ringe, den besten Einzelschützen in ihren Reihen. Vierter Wettkampf: SV Schloßau - SG Buchen I 855:854, SV Altheim - KKS Osterburken 850:828, SG Buchen II - SV Schweinberg 818:795. - Einzel:... [mehr]

Fußball

  • Zweite Frauen-Bundesliga Crailsheim weiter ohne Verlustpunkt

    In Hälfte zwei zum Sieg

    SV Weinberg - TSV Crailsheim 0:2 Die Fußballfrauen des TSV Crailsheim sind in der Zweiten Bundesliga neben dem souveränen Tabellenführer 1. FC Köln als einzige Mannschaft ohne Saisonniederlage und bleiben den Domstädterinnen auf den Fersen. Vor 512 Zuschauern im Lichtenhain-Stadion in Leutershausen hatten sich die Crailsheimerinnen auf Grund einer ganz starken... [mehr]

  • Frauen-Bundesliga 1899 Hoffenheim kommt daheim mit 1:7 unter die Räder / Ehrmann: "Der Charakter nach Pause war okay"

    Kombinationen der Frankfurter einfach zu gut

    Hoffenheim - 1. FFC Frankfurt 1:7 Von einer Überraschung war die TSG Hoffenheim dann doch weit entfernt. Bei der 1:7-Niederlage gegen den 1. FFC Frankfurt war die Mannschaft von Trainer Jürgen Ehrmann chancenlos. Für die TSG traf Kristin Demann zum zwischenzeitlichen 1:3. Im Vergleich zum Sieg in Essen nahm Cheftrainer Jürgen Ehrmann eine Änderung in der... [mehr]

Fussball

  • Turnen Regiofinale als Qualifikation für das Landesfinale des Schwäbischen Turnerbundes

    Nachwuchs des TSV Markelsheim auf Rang sechs

    Vor dem Landesfinale des Schwäbischen Turnerbundes der Gerätturner steht bekanntlich zunächst einmal die Qualifikation beim Regionalfinale. Die jeweils besten vier Mannschaften von den Wettkämpfen in Backnang aus vier Turngauen fahren am kommenden Samstag nach Fellbach-Schmiden. Dort treffen sie auf die qualifizierten Vereine der drei anderen Regiofinals. Für... [mehr]

Grünsfeld

  • Am Freitag, 28. November

    Adventsmarkt im Zehntgebäude

    Bald ist es wieder soweit: Am Freitag, 28. November, öffnet der Adventsmarkt seine Pforten. Alle Jahre wieder stimmt er auf die Weihnachtstage ein mit seinem Lichterglanz, seiner stimmungsvollen Musik, seinen verlockenden Düften und den aufwendig dekorierten Auslagen. Das historische Zehntgebäude bietet die stimmungsvolle Kulisse, vor der mehr als 20 Vereine,... [mehr]

  • Volkstrauertag Zentrale Gedenkfeier für Grünsfeld fand in Krensheim statt

    Aktiver Einsatz für den Frieden nötig

    Kriege und Krisen gibt es derzeit genug. In der Ukraine, in Syrien, dem Irak und in Afrika. An deren Opfer und an die Toten der beiden Weltkriege erinnerte die Kommune am Volkstrauertag. Die zentrale Gedenkfeier fand im Anschluss an einen Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Ägidius statt. "Heute kennen viele den Schrecken, den ein Krieg auslöst, gar nicht mehr",... [mehr]

  • Katholische Öffentliche Bücherei Buchausstellung im Mariensaal

    Für jeden Geschmack war etwas dabei

    Schier unübersichtlich ist die Anzahl der Neuerscheinungen jedes Jahr auf dem Buchmarkt. Eine sorgfältige Auswahl ist da hilfreich. Wie die bei der Buchausstellung im Mariensaal des Kindergartens. Das Team der Katholischen öffentlichen Bücherei der Pfarrgemeinde St. Peter und Paul präsentierte in Zusammenarbeit mit dem Borromäusverein Romane, Sachbücher,... [mehr]

  • Jahrgangstreffen

    Die ehemaligen Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 1938/1939 trafen sichaus Anlass ihres 75. Geburtstags. Zehn Jahre nach der letzten Zusammenkunft war die Freude über das Wiedersehen in der Bauernstube von Hof Uhlberg groß. Es gab doch vieles zu berichten. Nach dem Friedhofsbesuch in Grünsfeld traf man sich zum Mittagessen in der "Eisner Mühle". Gerade die... [mehr]

  • Freiherr-von-Zobel-Schule und Dorothea-von-Rieneck Schule Kinderbuchautor und Psychologe Armin Pongs las aus seinem Buch "Krokofil - Der Traumländer"

    Wenn Kinder zu "Traumländern" werden

    Lauter grün gekleidete Schüler versammelten sich in der Aula der Freiherr-von-Zobel-Schule in Großrinderfeld und in der Dorothea-von-Rieneck-Schule in Grünsfeld. Zufall oder Absicht? Ganz klar: Absicht. Der Kinderbuchautor, Psychologe und Soziologe, Armin Pongs, las aus seinem Buch Krokofil - Der Traumländer" vor. Von Anfang an begeisterte er seine jungen... [mehr]

Handball

  • Handball Bezirksliga Süd TG 48 Würzburg II - HSG Mainfranken II 25:25 TV Marktsteft II - SG Randersacker 22:24 TG Heidingsfeld - TG 1862 Höchberg II 26:23 HSV Main-Tauber - SV Michelfeld 32:23 TV Großlangheim - TV Ochsenfurt 31:20 1 TV Ochsenfurt 7 6 0 1 205:168 12:2 2 TV Großlangheim 5 5 0 0 153:101 10:0 3 HSV Main-Tauber 6 5 0 1 177:142 10:2 4 TG Heidingsfeld... [mehr]

  • Handball C-Jugend feiert klaren Badenliga-Auswärtssieg

    Beim Tabellennachbarn souverän gewonnen

    JSG Walzbachtal - HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim 28:35 HSG-Torschützen: Brachs (4), Faulhaber (8), Graner (2), Hönninger (11), Huchel (1), Karle (9/1). Einen überzeugenden 35:28-Auswärtserfolg landeten die C-Junioren der HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim bei der JSG Walzbachtal. Gegen die in der Tabelle unmittelbar vor ihnen platzierten Karlsruher Vorstädter... [mehr]

  • Handball HSG-Herren unterlagen 23:39 bei Horkheim 2

    Drittliga-Reserve dominierte deutlich

    TSB Horkheim 2 - HSG Dittigheim/TBB 39:23 (18:11) HSG: Rakovic (Tor), Baier (3), Leuthold (2), Kordmann (1), Engert (1), Kraus, Hartmann (1), Klemd (5/2), Rack (1), Deis (5), Keiner (4). Eine empfindliche Niederlage kassierte die HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim bei der Reserve von Drittligist TSB Horkheim. Die Gastgeber, die auf den einen oder anderen Spieler aus... [mehr]

  • Handball Frauen-Badenliga-Team der HG Königshofen zog bei der SG Heddesheim den Kürzeren

    Knappe Führung nicht verteidigt

    Heddesheim - Königsh./S. 25:22 Im Auswärtspiel bei der SG Heddesheim ließen die Badenliga-Handballerinnen der HG Königshofen/Sachsenflur im Kampf um einen Mittelfeldplatz mit einer knappen 22:25- Niederlage zwei wichtige Punkte zurück. Beide Mannschaften befanden sich vor dieser Partie im unteren Tabellenmittelfeld: Die HG aus Königshofen auf Platz sieben,... [mehr]

  • Handball, A-Jugend 13:37 in Mellrichstadt verloren

    TSV eine Nummer zu groß

    TSV Mellrichstadt - HSV Main-Tauber 37:13 (15:7) HSV Main-Tauber: Maximilian Schack (Tor), Georg Kober 4, Adrian Schmitt 3, David Bajdin 2, Philipp Väth 1, Ahsen Gülecin 1, Marius Klein 1, Florian Flegler 1. Wenig zu holen gab es für die Wertheimer A-Jugend im Punktspiel der Handball-"Übergeordneten Bezirksliga" ("ÜBL") Nord-West am Sonntagabend in... [mehr]

  • Handball, Bezirksliga Süd HSV Main-Tauber gewinnt auch das dritte Saisonspiel vor eigenem Publikum / 32:23 gegen den SV Michelfeld

    Wertheimer bleiben dran am Spitzenduo

    HSV Main-Tauber - SV Michelfeld 32:23 (14:12) HSV Main-Tauber: Tobias Krahne (Tor), Benedikt Schack (Tor), Kevin Kunzmann 11/3, Julian Enzfelder 7/4, Björn Brem 4, Thomas Michel 4, Philipp Merola 3, Martin Mielert 3, Mario Beck, Marcel Michel, Brandon Jamerson. Auch im dritten Heimspiel in Folge in der Handball-Bezirksliga Süd Unterfranken ließ der HSV Main-Tauber... [mehr]

Hardheim

  • Kirchenchor Höpfingen Jahreshauptversammlung mit Wahlen / Laudatio auf Volker Schell / Verein wichtige Säule im kirchlichen Leben der Gemeinde

    Einführung der neuen Lieder aus dem Gotteslob Schwerpunkt

    Der katholische Kirchenchor St.Ägidius gestaltete auch im Kirchenjahr 2013/14 die Gottesdienste bei Hochfesten durch seinen erfrischenden Gesang mit und wurde somit seinem Auftrag gerecht, zur Ehre Gottes und zur Freude und Erbauung der Zuhörer zu singen. Gleichzeitig erwies sich der Cäcilienverein als eine wichtige Säule im kirchlichen Leben der Gemeinde. Dies... [mehr]

  • Unfall auf der B 27

    Fahrer wurde schwer verletzt

    Sachschaden von etwa 7000 Euro und eine schwer verletzte Person sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Montag gegen 7.30 Uhr auf der B 27. Ein 22-Jähriger hatte mit seinem Toyota die Strecke von Hardheim in Richtung Höpfingen befahren. Nach einer Linkskurve geriet der Autofahrer vermutlich infolge nichtangepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab,... [mehr]

  • Gemeinschaftsunterkunft in Hardheim Gaskocher löste Brandalarm am Sonntag aus / Erneuter Einsatz der Hilfskräfte und Polizei / Kosten muss das Landratsamt zahlen

    Fehlalarme sollen reduziert werden

    Die Bemühungen zur Reduzierung der Fehlalarme in der Gemeinschaftsunterkunft in Hardheim laufen auf Hochtouren. Nachdem in den letzten Monaten Feuerwehr, DRK, die Helfer vor Ort (HvO) und die Polizei fast wöchentlich einen oder mehrere Einsätze im Asylbewerberheim hatten, bemühen sich derzeit die Verantwortlichen intensiv darum, die Zahl der Fehlalarme zu... [mehr]

  • Weihnachtsmarkt in Hardheim Winterliche Budenstadt vor historischer Kulisse / Umfangreiches Rahmenprogramm am 28. bis 30. November

    Schlossplatz erstrahlt wieder im Lichterglanz

    In zwei Wochen schon wird wieder der Hauch von Tannengrün und Glühweinduft in der Luft liegen, wenn auf dem Schlossplatz in Hardheim am ersten Adventswochenende (Freitag 28. November, bis Sonntag 30. November) der Weihnachtsmarkt abgehalten wird. Ein umfangreiches Rahmenprogramm trägt zur vorweihnachtlichen Stimmung bei.Freitag, 28. November18.30 - 21.30 Uhr:... [mehr]

  • Frauenfrühstück in Rütschdorf Landvolkpfarrer Dr. Thomas Dietrich regte die Zuhörerinnen an, die Welt wieder einmal mit Kinderaugen zu sehen

    Staunen bringt völlig neue Blickwinkel

    Was können Kinder, was Erwachsene oftmals verlernt haben? Die Antwort auf diese Frage lautet ganz einfach: staunen. So war das Motto des ersten Frauenfrühstücks der Katholischen Landfrauenbewegung der Erzdiözese Freiburg (KLFB) für Teilnehmerinnen aus Hardheim und Umgebung im Rütschdorfer Schützenhaus mit Bedacht ausgewählt. "Oh, schau mal!" lautete der Titel... [mehr]

  • Fastnachtseröffnung in Höpfingen "Schnapsbrenner" feierten den Elften-Elften nach / Stimmungsvolles Programm

    Tobias und Linda Hauk Prinzenpaar

    Spannung ohne Ende beherrschte am Samstag die Feier zur Fastnachtseröffnung auch in diesem Jahr nach der erfolgreichen vorherigen Kampagne mit dem Doppeljubiläum "44 Jahre FG" und "777 Jahre Gemeinde Höpfingen". Präsident Jürgen Farrenkopf lüftete schließlich das Geheimnis um das neue Prinzenpaar (Prinzessin Linda I. vom Musikhaus Schmitt und Prinz Tobi I. -... [mehr]

  • Aktion zum Weihnachtsmarkt

    Verzehrgutscheine gibt BdS wieder aus

    Auch in diesem Jahr halten die Hardheimer Geschäfte in der Woche vor dem Weihnachtsmarkt Verzehrgutscheine im Wert von zwei Euro für ihre Kunden als Dankeschön bereit. Die Gutscheine werden ab einem Einkaufswert von 20 Euro beziehungsweise nach Ermessen des Händlers ausgegeben und können am Weihnachtsmarkt an den Ständen der Hardheimer Vereine eingelöst... [mehr]

Heilbronn

  • Eishockey Bundes- und Landespolizei im Einsatz

    Keine Auseinandersetzung

    Im Zusammenhang mit dem Eishockeyspiel zwischen den Heilbronner Falken und den Bietigheim Steelers sorgten am Sonntag gegen 18.30 Uhr, einige Fans für reichlich Arbeit für die Polizei. 300 Eishockeybegeisterte, welche zuvor mit dem Zug angereist waren, fanden sich zunächt zu einem Bannermarsch vom Hauptbahnhof zum Eisstadion zusammen. Die Gästefans wurden von... [mehr]

Kommentare Hardheim

  • Es ist Zeit, dass gehandelt wird

    Es war dringend notwendig, dass sich hinsichtlich der ständigen Fehlalarme in der Gemeinschaftsunterkunft etwas tut. Denn es ist frustrierend und den ehrenamtlich tätigen Einsatzkräften auf Dauer nicht zumutbar, zu den verschiedensten Tag- und Nachtzeiten alles stehen und liegen zu lassen oder aus dem Schlaf gerissen zu werden, um in einem vermeintlichen... [mehr]

Külsheim

  • Konzert Quartett "Sameds" aus Richelbach gestaltet Nachmittag in der Alten Kirche in Freudenberg mit dem Programm "Tod und Verderbnis"

    "Gevatter Tod" war meistens dabei

    Die Leiterin des Freudenberger Tourismusbüros, Carolin Becker, hieß am Sonntag in der Alten Kirche über 100 Besucherinnen und Besucher willkommen, dazu das Ensemble "Sameds", ein Quartett, bestehend aus Sprecherin und Sängerin Hedi Eckert, Sänger Eduard Berlinger sowie den Musikern Georg und Burkhard Eckert. Becker holte aus einem roten Säckchen eine schwarze... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Gedenkfeier für die Opfer von Krieg und Gewalt Stadtpfarrer i.R. Bernhard Schretzmann und Pfarrerin Laura Breuninger gestalteten die Zeremonie

    Große Anteilnahme am Volkstrauertag

    Viele Jahre lang trafen sich am Volkstrauertag nach dem sonntäglichen Gottesdienst die Königshöfer im Friedhof am Fuße des Turmbergs bei den Gräbern der in den Osterkämpfen um Königs-hofen 1945 gefallenen Soldaten zu einer Gedenkfeier. In diesem Jahr fand die Zusammenkunft erst am Nachmittag statt. Eine ungewohnte Zeit und nach Meinung einiger Anwesender... [mehr]

  • Tierschutz Zeugen gesucht

    Zwergkaninchen wurde ausgesetzt

    Spaziergänger entdeckten am Sonntagnachmittag auf dem Gemeindeverbindungsweg zwischen Gerlachsheim und Kützbrunn nahe dem Waldrastplatz/Waldhütte im Gewann "Aspe 1/2" ein ausgesetztes braun-weißes Zwergkaninchen, das sich in einer Schwarzdornhecke verkrochen hatte. Bei näherem Hinsehen wurden in unmittelbarer Nähe eine Windel-Kartonage, Sägemehl und Strohstreu... [mehr]

Leserbriefe Höpfingen

  • Leserbrief Zum geplanten neuen Windkraftstandort zwischen Bretzingen und Waldstetten

    "Ein absolut unsinniger Trend"

    Hardheims Bürgermeister Volker Rohm beabsichtigt, die Bürger mitzunehmen und hofft, dass dadurch die Widerstände gegen die Windkraft geringer werden. Das Gegenteil wird der Fall sein. Während die einen sich um ihre Gesundheit und Wohnqualität sorgen, versuchen die anderen - durch Euro-Zeichen in ihren Augen geblendet und die Sinne vernebelt - meine vor kurzem... [mehr]

Leserbriefe Niederstellen, Creglingen

  • Leserbrief Zum Bau des Windparks Klosterwald

    Als hätten wir einen zweiten Planeten

    Die "Wildkatzen"- Gefahr in Bad Mergentheim scheint mir doch sehr gering zu sein. Eine Wildkatze ist sehr scheu und braucht intakte Wälder, und sollten wir noch lange von der grün-roten Chaostruppe regiert werden, sieht es damit bei uns in Nordwürttemberg ohnehin schlecht aus! Auch eine CDU-Regierung hätte nicht brutaler vorgehen können. Hier hat sich wieder,... [mehr]

Lokalsport Buchen

  • Frauen-Freizeitrunde BuchenSV Wettersdorf/Glashofen - TV Hardheim 0:3 TSV Oberwittstadt - SV Adelsheim 1:1 SV Bretzingen - FC Hirschlanden 0:1 FC Külsheim - TSV Schwabhausen 2:0 FC Hirschlanden - SV Adelsheim 1:1 TV Hardheim - SV Bretzingen 4:0 TV Hardheim - SV Adelsheim 0:31 TSV Oberwittstadt 7 5 2 0 17:2 15 172 SV Adelsheim 7 4 3 0 14:3 11 153 FC Hirschlanden 7 4... [mehr]

  • A-Junioren-Kreisliga TBB/BCHSG Mondfeld/Boxtal/Rauenberg - SV Königshofen 1:2 SG Eberstadt/Götz./Schlier. - SG Brehmbachtal 12:0 SG Donebach/Mudau/Schloßau - SV Adelsheim 2:51 SG Eberstadt/Götzingen/Schlierstadt 5 4 0 1 26:5 122 SV Germania Adelsheim 5 4 0 1 20:11 123 SV Königshofen 6 4 0 2 18:10 124 SG Donebach/Mudau/Schloßau 6 3 0 3 14:15 95 Dorfkickers... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • Verkehrskontrollen Schwerverkehr im Blickpunkt

    Polizei mehrfach im Einsatz

    Mehrere Kontrollstellen richteten die Beamten der Verkehrspolizei im Rahmen von Geschwindigkeitskontrollen sowie allgemeinen Verkehrskontrollen in den Bereichen Wertheim, Külsheim, Tauberbischofsheim, Großrinderfeld, Urphar, Boxberg, Simmringen und Bad Mergentheim ein. Über 80 Verkehrsteilnehmer mussten dabei nach Polizeiangaben beanstandet werden, weil sie die... [mehr]

Mosbach

  • Gespräch über Integration Johannes-Diakonie Mosbach stellte Projekte für mehr gesellschaftliche Teilhabe vor

    "Inklusion ist mehr, als viele meinen"

    Einen "bunten Strauß inklusiver Projekte" versprach Jörg Huber den Besuchern im "fideljo". Der Pädagogische Vorstand der Johannes-Diakonie begrüßte sie zum ersten "Hearing Inklusion", in dem deutlich gemacht werden sollte, dass sich auch die - Zitat Huber - "ältere Dame Johannes-Diakonie" auf dem Weg befindet, die seit 2009 geltende... [mehr]

  • Bei der DHBW Mosbach MdB Warken informierte sich bei Rektorin Professor Dr. Jeck-Schlottmann / An der Kapazitätsgrenze

    "Konsolidierung als Chance und Herausforderung"

    "Die DHBW Mosbach bleibt trotz der Turbulenzen in den vergangenen Monaten stark aufgestellt. In unserem zuletzt doch häufig durch Reformen in Mitleidenschaft gezogenen ländlichen Raum ist und bleibt sie eine Erfolgsgeschichte", so die Bundestagsabgeordnete Nina Warken nach ihrem Gespräch mit der Rektorin der DHBW Mosbach, Professor Dr. Gabi Jeck-Schlottmann. Zuvor... [mehr]

  • Frontalzusammenstoß

    Gegenverkehr übersehen

    Beim Zusammenstoß zweier Autos auf der B 292 zwischen Obrigheim und Aglasterhausen haben sich am Samstag beide Fahrerinnen leichte Verletzungen zugezogen und wurden in ein Krankenhaus eingeliefert. Gegen 14 Uhr war eine 32 Jahre alte Frau mit ihrem Ford aus Obrigheim kommend in Richtung Aglasterhausen unterwegs, wollte an der Einmündung zum Industriegebiet "Im... [mehr]

  • In Mosbach

    Internet-Ausbau im GWG Eisweiher

    Die Entscheidung ist gefallen: Die Deutsche Telekom hat die öffentliche Ausschreibung für den Internet-Ausbau im GWG Eisweiher in Mosbach gewonnen. 79 Haushalte können dann Breitband-Anschlüsse mit Geschwindigkeiten von bis zu 50 MBit/s (Megabit pro Sekunde) nutzen. Das neue Netz wird ab August 2015 so leistungsstark sein, dass Telefonieren, Surfen im Internet... [mehr]

  • DGB-Kreisverband Mitglieder zu Besuch bei MdL Georg Nelius / Berufliche Bildung klarer definieren

    Nachbesserungen dringend erforderlich

    Eine Abordnung des DGB Neckar-Odenwald-Kreis traf sich am Freitag mit MdL Georg Nelius, um ihn aufzufordern, sich für Nachbesserungen bei den gesetzlichen Grundlagen für mehr Bildungszeit in Baden-Württemberg einzusetzen. "Da die Anhörungen der Verbände bis vor Weihnachten abgeschlossen sein müssen, sei noch Zeit, Änderungen mit einzubringen" sagte der... [mehr]

  • Gestern in Scheringen Großeinsatz der Feuerwehr

    Rinder verendeten bei Brand

    Ein Großeinsatz von Feuerwehr und Polizei war gestern Nachmittag in Scheringen erforderlich. Kurz vor 17 Uhr wurde gemeldet, dass eine Scheune in der Elztalstraße brennt. Nach dem bisherigen Kenntnisstand sind durch das Feuer zwei Rinder, welche sich in den dortigen Stallungen befanden, verendet. Die Brandursache war gestern Abend noch unbekannt. Personen wurden... [mehr]

Neue Modelle

Niederstetten

  • Creglingen Der langjährige Geschäftsführer der Jugendhilfe, Joachim Matthey, geht in den Ruhestand / 28 Jahre in leitender Funktion

    "Das Wichtigste sind die jungen Menschen"

    Seit 62 Jahren gibt es die Jugendhilfe Creglingen, und fast die Hälfte davon - 28 Jahre lang - stand sie unter der Leitung von Joachim Matthey. Er verabschiedet sich nun in den Ruhestand, und damit geht für die Jugendhilfe Creglingen eine Ära zu ende. Im Gespräch mit den Fränkischen Nachrichten blickte der 63-Jährige zurück auf die Anfangszeit, als die... [mehr]

  • Wegeunterhaltung Verein erneuert in Eigenleistung zwei Kilometer Feldweg

    Gemeinsam kräftig angepackt

    Das Zusammengehörigkeitsgefühl im Dorf gestärkt hat jetzt der Wegeunterhaltungsverein Oberrimbach-Lichtel: Er hat in Eigenleistung über zwei Kilometer Feldwege erneuert. Der bereits in der Vorwoche von Erhard Wirsching zur Sanierung vorbereitete Feldweg "Hundskirche" ist durch einen Arbeitseinsatz von Mitgliedern des Wegeunterhaltungsvereins Oberrimbach-Lichtel... [mehr]

  • Bei Feuchters Konzert am 21. November

    Magie der Gitarren

    Das Gitarren-Duo "Palatzky&Waßer" gastiert am Freitag, 21. November, 20 Uhr in Schrozberg-Bovenzenweiler. Roland Palatzky kommt vom Flamenco her, Matthias Waßer von der E-Gitarre und vom klassischen Gitarrenspiel. Beides zusammen ergibt eine perfekte Mischung - eben den eigenen Stil von Palatzky&Waßer. Folk, Pop, Rock, Flamenco, Latin, Jazz machen mit gecoverten,... [mehr]

  • Mulfingen Neue Energieform für die Gemeinde

    Neue Gasleitung jetzt in Betrieb

    Eine 9200 Meter lange Gashochdruckleitung ist das Herzstück der Energieversorgung im erweiterten Gewerbegebiet Hollenbach und bringt den umweltschonenden Energieträger Erdgas erstmals nach Mulfingen. Nach nur zehn Monaten Planungs- und Bauzeit lud Verteilnetzbetreiber Netze BW am gestrigen Nachmittag zur Inbetriebnahme: Bürgermeister Robert Böhnel und Michael... [mehr]

  • Streichentaler Straße wird saniert

    Die stark sanierungsbedürftige Streichentaler Straße zwischen dem Ortsende Creglingen und der K 2890 oberhalb von Münster wird derzeit ausgebaut. Die Stadt lässt dort auf rund 2,2 Kilometer Länge eine acht Zentimeter dicke Asphalt-Tragdeckschicht aufbringen. Die Breite der Asphaltdecke wird nach dem Ausbau 4,50 (bisher vier) Meter betragen. Das Bankett wird... [mehr]

  • Windkraft Rodungen im Klosterwald wurden abgeschlossen / Ersatzaufforstung muss nicht zwangsläufig im Raum Creglingen stattfinden

    Über 1000 Kubikmeter Holz geschlagen

    Die Rodungsarbeiten für den Bau des geplanten Windparks im Klosterwald sind im Lauf der in der letzten Woche abgeschlossen worden. Für insgesamt neun Windkraftanlagen mussten Bäume weichen. Das zehnte Rad des Windparks steht vor dem Wald. Auch auf einer zunächst noch zurückgestellten Waldfläche wurden die Bäume gefällt. "Der Holzeinschlag im Bereich des... [mehr]

  • Mulfingen ebm-papst mit erfolgreichen Produkten

    Zweimal Gold für Ventilatorenhersteller

    Der Materialica Design + Technology Award wurde zum zwölften Mal verliehen, und ebm-papst holte gleich zwei Mal Gold. Der Energiesparventilator für Verdampfer wurde in der Kategorie "CO2 Efficiency" ausgezeichnet, das Vorleitgitter FlowGrid wurde in der Kategorie "Product" mit Gold prämiert. Eine Jury aus Material- und Designexperten kürte Gewinner in fünf... [mehr]

Ravenstein

  • Bei Getrag Führungswechsel

    Jörg Schwarz ist neuer Werksleiter

    Mit Wirkung zum 1. November hat Jörg Schwarz die Leitung des Getriebewerkes Rosenberg bei Getrag übernommen. Getrag ist einer der größten Getriebehersteller mit 23 Entwicklungszentren und Produktionsstätten weltweit. Vor seinem Wechsel zu Getrag war Jörg Schwarz technischer Werkleiter der Bosch-Rexroth AG im Getriebewerk Witten.Dank an Eduard SinkovitsDer... [mehr]

  • Schützenverein Sindolsheim 35 Mannschaften und 103 Einzelschützen beim Vereinsvergleichsschießen / Engagement von Schützen und Helfern gewürdigt

    Neuen Teilnehmerrekord aufgestellt

    "Der Schützenverein Sindolsheim hat beim Vereinsvergleichsschießen mit 35 Mannschaften und 103 Einzelschützen einen neuen Teilnehmerrekord aufgestellt", das verkündete Oberschützenmeister Marc Czernuschka am Samstag bei der abendlichen Siegerehrung in Anwesenheit von Bürgermeister Gerhard Baar und Ortsvorsteher Jürgen Fuchs.Beachtliche LeistungenBeim... [mehr]

Regionalsport

  • Verbandsliga Baden FrauenASV Hagsfeld II - Karlsruher SC II ausgef. SV Zeutern - TSV Reichenbach ausgef. SC Klinge Seckach - 1. SV Mörsch ausgef. FSV Büchenau - TSG Rohrbach 2:3 FC Astoria Walldorf - TSV Amicitia Viernheim 2:1

  • Basketball2. Bundesliga ProB SüdTG Würzburg BA - Dragons rhöndorf 75:73 1 Noma Iserlohn Kangaroos 8 7 1 634:508 14 2 TG Würzburg Baskets 8 6 2 618:611 12 3 En Baskets Schwelm 8 6 2 645:593 12 4 Dragons Rhöndorf 9 6 3 673:629 12 5 BG Karlsruhe 8 5 3 657:606 10 6 Fraport Skyliners Juniors 8 5 3 556:539 10 7 Weißenhorn Youngsters 9 4 5 660:666 8 8 Licher Basket... [mehr]

  • Basketball

    "Farmteam" hält sich weiter vorne

    TG Würzburg Baskets Akademie - Rhöndorf Dragons 75:73 (18:21, 21:21, 19:11, 17:20) Die TG Würzburg Baskets Akademie schlägt in der 2. Basketball-Bundesliga (ProB) im Spitzenspiel den Favoriten aus Rhöndorf mit 75:73 (39:42). damit liegt Würzburg nach acht Spieltagen auf Platz zwei der Tabelle. Die besten Punktesammler des Heimteams waren Donovan Morris (17) und... [mehr]

Szene

  • Konzert "Nazareth" rocken am 26. November um 20 Uhr in Würzburg / FN-Verlosungsaktion

    Gratis "Love Hurts" erleben

    "Nazareth"gastieren im rahmen ihrer "Rock'n'Roll Telephone"-Tour am Mittowch, 26. November, um 20 Uhr in der Posthalle in Würzburg. Einlass ist um 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr. "Nazareth" sind eine der legendärsten englischen Hardrockbands, die über 30 Millionen Alben verkauft haben und bis heute mit Ihren Millionenhits "Love Hurts", "This flight tonight". "Dream on"... [mehr]

  • Kleinkunst Erwin Pelzig gastiert am 14. Januar in der Tauberbischofsheimer Stadthalle

    Leben mit "kognitiver Dissonanz"

    Humor-Legende Hella von Sinnen und Schriftstellerin Ildikó von Kürthy - das sind zwei der Gäste in der nächsten Ausgabe von Pelzig hält sich am 2. Dezember um 22.45 Uhr im ZDF. Am 14. Januar können Sie Frank-Markus Barwasser alias Erwin Pelzig dann endlich live und dreidimensional mit seinem aktuellen Programm "Pelzig stellt sich" in der Stadthalle in... [mehr]

  • Konzert "The Piano Guys" treten heute in Nürnberg und morgen in Mannheim auf

    Spezielle Mixtur aus Klassik und Pop

    "The Piano Guys" treten am heutigen Dienstag in Nürnberg in der Meistersingerhalle und am morgigen Mittwoch im Mannheimer Rosengarten jeweils um 20 Uhr auf. Musikalisch gilt für die vier Künstler, zu denen auch die beiden Produzenten Paul Anderson und Al Van Der Beek gehören, das Motto: "No Limits!". "The Piano Guys" präsentieren mit ihren Arrangements eine... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Schlosskonzert Quartett "New York Voices" begeisterte in der Stadthalle vor zahlreichen Zuschauern

    Am Ende gab es stehende Ovationen

    Stehende Ovationen zum guten Schluss gab's bei der jüngsten Veranstaltung der Schlosskonzerte, die diesmal in etwas größerem Rahmen als gewöhnlich, in der sehr gut besuchten Stadthalle nämlich über die Bühne ging. Jazz war zur Abwechslung wieder einmal angesagt und keine Geringeren als das fabelhafte Gesangsquartett "New York Voices" - es hatte vor gut zehn... [mehr]

  • Multimediashow FN verlosen Karten für den 23. November

    Bilder und Filme aus Thailand und Schweden

    Die beiden Fotojournalisten Frank Zagel, Lohr am Main und Jürgen Schütte, Mühlheim a. d. Ruhr, laden nach Tauberbischofsheim zu einem Nachmittag voller Abenteuer ein am Sonntag, 23. November, ins Pfarrheim St. Bonifatius in der Kapellenstraße. Nach Thailand geht es per Film und Bildern um 15 Uhr. Der Weltenbummler Frank Zagel aus Lohr am Main ist seit vielen... [mehr]

  • Sparkasse Tauberfranken Vortragsveranstaltung

    Deka-Direktor informierte über Wege aus Realzinsfalle

    "Vermögen, das nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit", mit diesem Zitat stimmte der stellvertretende Vorsitzende des Vorstands der Sparkasse Tauberfranken, Markus Biere, die rund 200 Gäste auf den Vortrag ein. Zahlreiche Zuhörer waren nach Tauberbischofsheim in die Kundenhalle der Sparkasse gekommen, um sich über "Wege aus der Realzinsfalle" zu informieren.... [mehr]

  • Straßenaktion Europa-Union und junge Europäische Föderalisten riefen zum Nachdenken auf

    Engagement für den Frieden

    Ukraine, Syrien oder Irak - ein Blick in die Nachbarschaft der EU zeigt: Frieden ist keine Selbstverständlichkeit. Dass die Menschen in Europa die anhaltende und historisch einmalige Friedensperiode der Europäischen Einigung verdanken, daran erinnerte die Europa-Union Kreisverband Main-Tauber/Hohenlohe und der Kreisverband der Jungen Europäischen Föderalisten... [mehr]

  • Stadtmeisterschaften

    Finalisten ermittelt

    Bei den Stadtmeisterschaften im Gewehrschießen des Schützenvereins Tauberbischofsheim wurden die Finalteilnehmer ermittelt. Von 26 teilnehmenden Mannschaften erreichten folgende fünf Mannschaften das Finale (in Klammer die erreichte Ringzahl): Feuerwehr TBB II (356), Stadtgarde (351), Spielmannszug TBB I (349), TSV Turnen (348), Sparkasse TBB I (346). Diese fünf... [mehr]

  • Krankenhaus und Heime Main-Tauber 30-jähriges Bestehen der "Grünen Damen und Herren" gefeiert / Arbeit besonders gewürdigt

    Freude und Glück für Patienten

    Mit einem Festgottesdienst und einer Feier wurde am Donnerstag in der Krankenhaus und Heime Main-Tauber gGmbH (KHMT) dem 30-jährigen Bestehen der "Grünen Damen und Herren" - den Ehrenamtlichen im Krankenhaus Tauberbischofsheim sowie den Seniorenzentren Gerlachsheim und Haus Heimberg - gedacht. Sie wurden für ihren langjährigen Einsatz für Patienten und Bewohner... [mehr]

  • Volkstrauertag Gedenkfeier wurde wegen des schlechten Wetters in den Gottesdienst integriert

    Frieden als höchstes Ziel

    Das regnerische Novemberwetter ließ die jährliche Gedenkfeier der Pülfringer Vereine anlässlich des Volkstrauertages vom Ehrenmal in die Pfarrkirche St.Kilian verlegen und kurzerhand in den Gottesdienst integrieren, den Pfarrer Ghiraldin ohnehin dem Gedenken an die Opfer der beiden Weltkriege, von Gewaltherrschaft und dem Terrorismus gewidmet hatte. Der... [mehr]

  • Freiwillige Feuerwehr 85-stündige Grundausbildung absolviert

    Jugendliche auf den Dienst in der Wehr vorbereitet

    Im Feuerwehrgerätehaus in Gissigheim wurde eine 85-stündige Feuerwehrgrundausbildung unter Leitung von Karl Haberkorn erfolgreich durchgeführt. Die Anforderungen und Aufgaben an die Feuerwehren nehmen stetig zu. Um die neuen Kameraden hier optimal auf ihren freiwilligen Dienst in den Städten und Gemeinden vorzubereiten, wurde Karl Haberkorn von einem erfahrenen... [mehr]

  • KjG St. Martin 30 Kinder bei Bastelaktion

    Laternen und Fackeln

    Die KjG St. Martin veranstaltete ihre monatliche Aktion im Winfriedheim in Tauberbischofsheim. Unter dem Motto "KjGebastelt: Laternen und Fackeln basteln" fanden sich über 30 Kinder und Jugendliche ein. Nach einer kurzen Kennenlernphase durften die Teilnehmer sich gleich ans Basteln der Laternen und Fackeln machen. Was sich leicht anhört, gestaltete sich teilweise... [mehr]

  • Kreishandwerkerschaft Mitgliederversammlung mit Neuwahlen / Zwei neue Vorstandsmitglieder

    Michael Szabo als Vorsitzender im Amt bestätigt

    Kreishandwerksmeister Michael Szabo begrüßte die zahlreich erschienenen Gäste zur Mitgliederversammlung der Kreishandwerkerschaft (KH) Main-Tauber-Kreis im Haus des Handwerks. Neben der Besprechung der Jahresrechnung 2013 und der Beschlussfassung zum Haushalt 2015 standen die Neuwahlen des Kreishandwerksmeisters und des Vorstandes auf der Tagesordnung. Auf die... [mehr]

  • KKK Bei der Saisoneröffnung mit dem traditionellen Helferfest gab es eine ganze Reihe von Ehrungen

    Noch 20 Gründungsmitglieder an Bord

    Die Königheimer Narren starteten am Samstag mit ihrem traditionellen Helferfest im Pfarrsaal in die neue Faschingskampagne 2014/2015. Mit einem dreifachkräftigen "Bettflasch' Ahoi" begrüßte der nun bereits zum fünften Mal gewählte Präsident Dirk Häfner die rund 200 Gardemädchen, Elferräte, Bettflaschen, Helfer und Mitglieder des Königheimer Karneval Klubs.... [mehr]

  • Automobilclub im ADAC Jahreshauptversammlung mit Rückblick auf zahlreiche Aktivitäten / Langjährige Mitglieder geehrt

    Oldtimertreffen feiert den "Fünfzgisten"

    Zur Jahreshauptversammlung des Automobilclubs Tauberbischofsheim im ADAC, die im Restaurant " Pizza Pie " stattfand, konnte der Vorsitzende Hans-Jürgen Pahl zahlreiche Mitglieder und Gäste begrüßen. Bei der Totenehrung gedachten die Versammelten in einer Schweigeminute an die in diesem Jahr verstorbenen Mitglieder Herbert Weber ,Waltraud Baumann und Wolfgang Hess... [mehr]

  • Berufsinformationszentrum (BIZ) Einrichtung in der Agentur für Arbeit wurde völlig neu gestaltet / Neue Möbel und moderne Technik

    Optimierte Einblicke in die Welt der Berufe

    Einige Wochen wurde kräftig umgestaltet, Möbel auf- und moderne Technik eingebaut. Jetzt präsentiert sich das BiZ zur Wiedereröffnung den ersten Besuchergruppen. Eingeladen waren die Teilnehmerinnen des Kurses für Berufsrückkehrende in Lauda sowie die Schülerinnen und Schüler der Kombiklasse 9a/c des Matthias-Grünewald-Gymnasiums in Tauberbischofsheim. "Ganz... [mehr]

  • Kreismitgliederversammlung Grüne wählen in Impfingen einen neuen Kreisvorstand

    Stehende Ovationen für Sylvia Schmitt

    Die Situation der steigenden Zahl von Flüchtlingen im Main-Tauber-Kreis stand im Mittelpunkt einer Kreismitgliederversammlung der Grünen. Pfarrerin Gabriele Arnold aus Bad Mergentheim, stellvertretende Vorsitzende des Arbeitskreises Asyl in der Kurstadt, berichtete von ihren, teils erschütternden Erlebnissen und stieß damit eine rege Diskussion an. Es sei das... [mehr]

Tischtennis

  • Bezirksliga TBB/BCH HerrenFC Hettingen II - TSV Assamstadt 8:8 FC Dörlesberg - FC Hettingen II 9:3 FC Külsheim II - ETSV Lauda 2:9 ETSV Lauda II - TV Hardheim 9:1 SV Dertingen - TSV Höpfingen 8:8 1 ETSV Lauda 6 54:22 12:0 2 FC Külsheim II 7 56:33 12:2 3 FC Dörlesberg 6 46:30 8:4 4 TSV Höpfingen 7 49:45 7:7 5 FC Hettingen II 5 33:37 5:5 6 ETSV Lauda II 6 34:45... [mehr]

  • TischtennisBezirksliga TBB/Bch. HerrenFC Hettingen II - TSV Assamstadt 8:8 FC Dörlesberg - FC Hettingen II 9:3 FC Külsheim II - ETSV Lauda 2:9 ETSV Lauda II - TV Hardheim 9:1 SV Dertingen - TSV Höpfingen 8:8 1 ETSV Lauda 6 54:22 12:0 2 FC Külsheim II 7 56:33 12:2 3 FC Dörlesberg 6 46:30 8:4 4 TSV Höpfingen 7 49:45 7:7 5 FC Hettingen II 5 33:37 5:5 6 ETSV Lauda... [mehr]

  • Tischtennis Klare Sache im Spitzenspiel der Bezirksklasse Buchen/Tauberbischofsheim

    Beide ETSV-Teams gewinnen deutlich

    Das Topspiel in der Tischtennis-Bezirksklasse Buchen-Tauberbischofsheim war eine klare Sache für den Bezirksligaabsteiger ETSV Lauda in Külsheim II. In den weiteren Spielen remisierte Hettingen II gegen Assamstadt und unterlag in Dörlesberg. Einen Kantersieg fuhr Lauda II gegen Hardheim ein. FC Hettingen II - TSV Assamstadt 8:8. Mit einer 2:1-Führung eröffnete... [mehr]

  • Bezirksliga Ost Weiter sind zwei Mannschaften ohne Verlustpunkt / FC Hettingen verliert zweimal deutlich

    Der FC Külsheim bleibt am Spitzenreiter dran

    Ein komplettes Programm ging am Wochenende in der Tischtennis-Bezirksliga Ost über die Bühne. Im Spitzenspiel schlug Külsheim den Neuling Lohrbach, während der Tabellenführer Schefflenz/Auerbach gegen Hettingen einen Kantersieg einfuhr. Aufhorchen ließ auch Neuling Tauberbischofsheim, das nach dem ersten Saisonsieg aus der Vorwoche gegen Hainstadt, nun auch... [mehr]

  • Verbandsklasse Nord BJC Buchen unterliegt erneut

    Nur bis 5:5 mitgehalten

    Die beiden Vertreter der Region Ost in der Tischtennis-Verbandsklasse BJC Buchen und VfB Mosbach-Walldstadt gingen am Wochenende leer aus. So unterlag der VfB Mosbach-Waldstadt zu Hause gegen den Tabellenführer TSV Amicitia Viernheim mit 4:9, und der BJC Buchen musste sich ebenfalls in heimischer Umgebung dem TTV Mühlhausen I mit 5:9 geschlagen geben. VfB... [mehr]

  • Verbandsliga SV Niklashausen nimmt die beiden Auswärtshürden ganz souverän

    Selbst der Trainer ist überrascht

    Der SV Niklashausen hat in der Tischtennis-Verbandsliga die beiden Auswärtshürden des zurückliegenden Wochenendes in lockerer Manier genommen. TTC Oberacker - SV Niklashausen 2:9. In der Begegnung beim Aufsteiger im Kraichgau gaben sich die Gastgeber den Tischtennis-Assen aus dem Taubertal erst nach harter Gegenwehr geschlagen. Der Spielverlauf vor den zahlreichen... [mehr]

  • Tischtennis Niklashausen III in der Kreisliga und Dörlesberg II in der Kreisklasse noch ohne Minuspunkt

    Spitzenreiter weiter mit "weißer Weste"

    Mit einem vollen Programm wartete der Tischtenniskreis in der vergangenen Woche auf. Rund drei Spieltage vor Beendigung der Hinrunde führen in der Kreisliga (Niklashausen III) und der Kreisklasse A (FC Dörlesberg II) die Tabellenführer ohne jeglichen Zählerverlust die Felder an. Beide Teams verbuchten jüngst jeweils Kantersiege. Kreisliga FC Hundheim - SV Nassig... [mehr]

  • Tischtennis Erfolgreiches Wochenende für die Teams aus Elpersheim

    SVE hat gleich doppelt zugeschlagen

    Die erste Tischtennismannschaft des SV Elpersheim hatte in der Bezirksklasse den TSV Gaildorf zu Gast. Auch in diesem Spiel gegen den vermeintlichen Außenseiter zeigten sich die Taubertäler hoch konzentriert und spielten in den Doppeln eine 2:1-Führung heraus. Im vorderen Paarkreuz erwiesen sich die Gäste erwartungsgemäß sehr stark und die Ausbeute war ein... [mehr]

  • Tischtennis Ein Spieltag in der Bezirksklasse Mosbach/Buchen ganz nach dem Geschmack des Spitzenreiters

    TSV Neudenau sorgt für eine große Überraschung

    In der Tischtennis-Bezirksklasse Mosbach/Buchen verlief der Spieltag am Wochenende ganz nach Wunsch des Tabellenführers SV Neunkirchen. Denn während der Spitzenreiter durch den 9:4-Erfolg gegen den TTC Schefflenz-Auerbach II einen Verfolger abschüttelte, mussten die übrigen Konkurrenten um den Titel ebenfalls Federn lassen. So unterlag der TV Ebebach sensationell... [mehr]

Verschiedenes

Walldürn

  • Einweihungsfeier Neues Geopark-Informationszentrum in Amorbach

    Baustein für den Tourismus

    Bei einer Feierstunde wurde das neue Geopark-Informationszentrum Bayerischer Odenwald im Fürstlich Leinigenschen Schloss, am Schlossplatz 1, seiner Bestimmung übergeben. Die Geschäftsführerin der Odenwald Tourismus GmbH, Kornelia Horn, (Michelstadt) dankte für die vielfältige Unterstützung, die schon seit vielen Monaten geleistet wurde, denn "nur wenn alle an... [mehr]

  • "Schwimmbadnacht" Wasserratten jeden Alters kamen bei dem Programm auf ihre Kosten

    Echte "Urlaubsatmosphäre" im Walldürner Hallenbad

    Der Förderverein "Freunde und Förderer der Walldürner Bäder" veranstaltete die zweite Walldürner Schwimmbadnacht im modernisierten "Sportbad Auerberg" in Walldürn. Weit über 150 Badegäste waren es, die dem "Sportbad Auerberg" einen Besuch abstatteten.Aktionen der DLRGFür alle jugendlichen Schwimmer gab es ab 17 Uhr den ersten Höhepunkt mit der Aktion "Spiel... [mehr]

  • Haus der offenen Tür Kabarett-Duo "MOS-kitos" gastierte mit neuem Programm "Hurrabeklemmung"

    Freche, humorvolle Gesellschaftskritik

    Es war ein Kabarettabend der Extraklasse, welchen die Kolpingfamilie Walldürn am Samstag bot. Rund 200 Besucher kamen ins Haus der offenen Tür, um den Anekdoten des Kabarett-Duos "MOS-kitos" (Roswitha Scherer-Gehrig und Birgit Dittrich) aus Mosbach zu folgen. Im Rahmen des neuen Programms "Hurrabeklemmung" bot es humorvolle, frivole, temperamentfreudige und... [mehr]

  • Fastnachtseröffnung Altheimer Narren starteten in die fünfte Jahreszeit / Biogasanlage Thema des Ordens

    Stimmgewaltig Glauben an den "Dunder" bekannt

    Die FG "Aaldemer Dunder" starteten am Samstag im VfB-Sportheim schwungvoll in die fünfte Jahreszeit. Präsident Heinz Schönbein spracht von einem "gelungenen und super Auftritt" der Aktiven am Abend. Höhepunkt bildeten die Vereidigung des Präsidenten, die Vorstellung des Elferrates mit Neuverpflichtung von Daniel Sans, die Vorstellung der Garden (Bambini,... [mehr]

Weikersheim

  • Städtebaukongress der Bausparkassen Sonderpreis für den Schäftersheimer Plusenergiehof "Hof8" / Lob von Umweltminister Franz Untersteller

    "Beispiel für zukunftsfähiges Bauen"

    Der Plusenergiehof "Hof8" im Weikersheimer Teilort Schäftersheim ist beim Städtebaukongress der Arbeitsgemeinschaft baden-württembergischer Bausparkassen (Arge) und des Landes Baden-Württemberg in Stuttgart mit einem Sonderpreis ausgezeichnet worden. Dieser wurde im Rahmen des Wettbewerbs "Haus.Häuser.Quartiere -Wohnen nachhaltig gestalten" ausgelobt. Der... [mehr]

  • Gymnasium Weikersheim Autorenlesung mit Illustrator Hans-Jürgen Feldhaus

    Funke sprang direkt auf Kinder über

    Der Autor und Illustrator Hans-Jürgen Feldhaus war im Gymnasium Weikersheim zu Gast, um für die Unterstufenschüler aus seinem Comicdrama "Echt fertig" zu lesen. Zum mittlerweile 15. Mal wurde im Rahmen des Fredericktages ein Kinder- und Jugendbuchautor in die Schule eingeladen, um den Kindern Literatur zu vermitteln und sie dafür zu begeistern. Der Funken vom... [mehr]

  • Weikersheim Sonderführung im Schloss

    Lebensgefühl und Sterbekultur

    Eine Sonderführung zur Sterbekultur am Hohenloher Grafenhof rundet am nächsten Sonntag das Sonderführungsprogramm 2014 ab. Anita Keßler zieht dabei eine Linie von den Bräuchen der Vergangenheit hin zur Gegenwart. Unter dem Thema: "Gottselig entschlafen und prunkvoll begraben", steht die Führung am Sonntag, 23. November, um 14.30 Uhr, im Weikersheimer Schloss.... [mehr]

  • Allianz Fränkischer Süden In München von Landwirtschaftsminister Helmut Brunner ausgezeichnet

    Sonderpreis in der Kategorie "Kreative Initiativen"

    Für sein bayernweit modellhaftes Projekt "Ländliches Kernwegenetz" ist die Allianz Fränkischer Süden, dem auch die drei Taubertalgemeinden Bieberehren, Röttingen und Tauberrettersheim angehören, durch den bayerischen Landwirtschaftsminister Helmut Brunner im Rahmen der Verleihung des Staatspreises für Ländliche Entwicklung ausgezeichnet worden. Insgesamt elf... [mehr]

  • Sportfischereiverein Weikersheim 40-jähriges Bestehen gefeiert / Herausragenden Einsatz für das Vereinsleben gewürdigt

    Werner Hanker zum Ehrenmitglied ernannt

    Mit einem Festakt in der Schäftersheimer Bauernhalle haben die Weikersheimer Sportfischer ihr 40-jähriges Vereinsbestehen gefeiert. Nach einem Glas Sekt zum Empfang lauschten die geladenen Ehrengästen und Vereinsmitglieder aufmerksam den Worten des Vorsitzenden Heribert Kerpen. Dieser freute sich sehr, dass nicht nur der Weikersheimer Bürgermeister Klaus... [mehr]

Wertheim

  • Figurentheater Gastspiel am Donnerstag, 27. November

    "Gespannter Bogen" ist der, der den Bogen überspannt

    Das "Karfunkel-Figurentheater" gastiert am Donnerstag, 27. November, um 16 Uhr im Arkadensaal des Wertheimer Rathauses in der Mühlenstraße 26. Geboten wird das Stück "Schneeball in Gefahr", in dem der Indianerjunge "Yakari" eine Hauptrolle einnimmt. Seit nunmehr vier Jahrzehnten fasziniert der aus Film, Literatur und Hörspiel bekannte kleine Indianerjunge... [mehr]

  • Saisoneröffnungsball Für Freunde des Tanzes war die Veranstaltung der Wolfsschlucht Concordia Wertheim möglicherweise das Ereignis des Jahres

    "Toll, dass es so etwas noch gibt"

    Für Freunde des Tanzes war es vielleicht das Ereignis des Jahres. "Toll, dass es so etwas in unserer Stadt überhaupt noch gibt", war ein ums andere Mal von begeisterten Besuchern zu hören. "So etwas", das war der traditionelle Saison-Eröffnungsball der Wolfsschlucht Concordia Wertheim (WCW), der am Samstagabend einmal mehr über 400 Gäste in die festlich... [mehr]

  • "Orthofit" Bundesweiter Aktionstag am 20. November

    Erstklässler zeigen ihre Füße

    Der Aktionstag "Zeigt her eure Füße" findet am Donnerstag, 20. November, auch wieder in Wertheim statt. Die Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie, Dr. Andrea Braun, und Orthopädietechnikermeister Martin Körber lassen Grundschulkinder der ersten Klassen erfahren, wie wichtig die Bedeutung der Füße und ausreichende Bewegung sind. An der Grundschule... [mehr]

  • VHS-Filmreihe "Jimmy's Hall" läuft heute und morgen im Roxy-Kino

    Es wird viel getanzt und auch viel gelacht

    "Jimmy's Hall" heißt der Film, der in der VHS-Reihe am heutigen Dienstag um 18.30 Uhr und am morgigen Mittwoch um 20.30 Uhr als Wertheimer Erstaufführung (frei ab sechs Jahren) im Wertheimer Roxy-Kino zu sehen ist. Der VHS-Film ist diesmal ein beschwingt erzähltes Drama von Ken Loach über den einzigen gebürtigen Iren, der jemals aus seinem Geburtsland... [mehr]

  • Altenpflegeschüler Diakonissenmutterhaus besucht

    Geschichte und Entwicklung des Pflegeberufs

    Dass Geschichte nicht langweilig sein muss, erfuhren kürzlich die Schülerinnen und Schüler der Johanniter-Altenpflegeschule im Wertheimer Hofgarten. Schwester Irmgard Stolz vom Diakonissenmutterhaus Frankenstein in Wertheim berichtete im Rahmen des Berufskundeunterrichts "Geschichte und Entwicklung des Pflegeberufs" von der Gründung des ersten... [mehr]

  • Evangelische Kirche Gut besuchter Bezirksfrauentag

    Gott kann aus gebautem Mist Dünger machen

    "Haben Sie schon einmal drüber nachgedacht, wie viel Gedanken Sie sich tagtäglich machen; alltägliche, positive oder auch schwerwiegende, die uns Kopfzerbrechen bereiten?" fragte Ingrid Kachel die Anwesenden aus dem gesamten Kirchenbezirk eher rhetorisch. Thema des Bezirksfrauentags im Kirchenzentrum Wartberg war: "Du denkst mehr als du denkst - oder: Die Macht... [mehr]

  • Jahreshauptversammlung Förderverein der Kindertagesstätte St. Venantius zog Bilanz

    Mitgliederwerbung ist nötig

    Die Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Kindertagesstätte St. Venantius fand kürzlich im Restaurant "La Mamma" in Wertheim statt. Neben den Mitgliedern des Fördervereins war auch die Erzieherin Ursula Hock als Vertreterin des Kindergarten-Teams anwesend. Vorsitzende Stefanie Kern hieß die Anwesenden willkommen und gab einen kurzen Rückblick über das... [mehr]

  • Carnevalverein "Steeäisel"

    Spende für die Äthiopienhilfe

    Die alten "Äisel", das ist die Seniorentruppe des Homburger Carnevalvereins "Die Steeäisel", die sich jede zweite Woche (exakt immer dann, wenn die Bio-Tonne geleert wird) zum Stammtisch in der "Bräuscheuere" trifft. Am Ende des Abends werfen die Stammtischbrüder ein paar Münzen in einen "Sparesel". Den Geldbetrag von 390 Euro durfte jetzt Franz Barthel,... [mehr]

  • Freie Bürger Wertheim Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium besucht

    Sportkomplex wünschenswert

    Zu einem Informationsbesuch trafen sich kürzlich Mitglieder der Freien Bürger Wertheim (FBW) im Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium. Schulleiter Reinhard Lieb hieß die FBW willkommen, darunter alle Mitglieder der Gemeinderatsfraktion, zusammen mit zwei Vertretern des Schülerrates. Lieb stellte kurz das Gymnasium vor, das vierzügig ist und in dem derzeit rund 800... [mehr]

  • "Dance Days" Zwölfte Veranstaltung dieser Art wird als ein Glanzpunkt in Erinnerung bleiben

    Tänzer trieben es auf die Spitze

    Es war fast ein bisschen wie bei "Got to Dance", nur ohne Wettbewerbscharakter. Es wäre auch ziemlich schwer geworden, hier eine Wertung abzugeben, denn was beim zwölften Wertheimer Dance Day am Sonntag in der Aula Alte Steige geboten wurde, war durch die Bank weg Klasse, und dabei teilweise so unterschiedlich im Stil, dass wirklich jeder Besucher auf seine Kosten... [mehr]

  • Visitation Dekan Gerhard Hauk und Dekanatsreferent Robert Koczy besuchten die Kirchengemeinde St. Venantius

    Umfangreichen Bericht erstellt

    Kürzlich besuchten Dekan Gerhard Hauk und Dekanatsreferent Robert Koczy die katholische Kirchengemeinde St. Venantius in Wertheim. Grund für die Stippvisite war die sogenannte Sach-Visitation. Sie besichtigten das Pfarrbüro St. Venantius, das Gemeindehaus St. Venantius und das Kirchenzentrum auf dem Wartberg. Anschließend hatten sie ein Gespräch mit dem... [mehr]

  • Badische Landesbühne Ensemble gastiert mit dem Stück "Spiel's nochmal, Sam" am Dienstag, 2. Dezember, in der Aula Alte Steige

    Viel Witz und scharfzüngige Dialoge

    Mit "Spiel's nochmal, Sam" zeigt die Badische Landesbühne am Dienstag, 2. Dezember, eine der bekanntesten Komödien von Woody Allen. Das Stück ist ein Frühwerk des amerikanischen Autors, mit dem er sich endgültig als einer der wichtigsten Komödienschreiber etablierte. Beginn ist um 19.30 Uhr in der Aula Alte Steige. Nachdem der neurotische Filmkritiker Allan... [mehr]

  • Erster Sachsenhäuser Weihnachtsmarkt Am 22. November wird Lindenhöhe-Hof zu einem besonderen Treffpunkt

    Von der Gemeinde für die Gemeinde

    Die Idee hatte Andrea Stühler bereits vor über zehn Jahren. Nun machen sie, ihre Familie, die Zacherls sowie weitere Helferinnen und Helfer einen Knopf an die Sache: Sie veranstalten am Samstag, 22. November, auf dem Aussiedlerhof "Islandperde auf der Lindenhöhe" den ersten Sachsenhäuser Weihnachtsmarkt. Auch wenn die Vorbereitungen mit viel Arbeit verbunden... [mehr]

  • Hobbykünstler-Ausstellung Acht Frauen bauten in der Sonderrieter Mehrzweckhalle ihre Stände auf

    Von Strickwaren bis hin zu Likören

    Schon ab 13 Uhr konnte man die Hobbykünstler-Ausstellung am Sonntag in der Sonderrieter Mehrzweckhalle besichtigen und Erzeugnisse von acht Frauen auch erwerben. Barbara Mai aus Dörlesberg zeigte Polster, Täschchen, Holzhäuschen und Englein, Silke Klein aus Schollbrunn bot ebenfalls leuchtende Engelchen an. Gestrickte Schals und Socken von Liane Wagner aus... [mehr]

  • Am 7. Dezember Bachs Weihnachtsoratorium in der Stiftskirche

    Werk mit hohem Anspruch

    Das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach (Kantaten I bis III) wird am zweiten Advent (Sonntag, 7. Dezember) um 17 Uhr in der Wertheimer Stiftskirche aufgeführt. Fast jeder, heißt es in einer Ankündigung weiter, hat schon einmal Passagen daraus gehört, kennt zumindest den Eingangschor "Jauchzet, frohlocket!" Von Bachs im Jahr 1734 für die Zeit zwischen... [mehr]

Würzburg

  • Auffahrunfall

    Auf über 20 000 Euro beläuft sich der Schaden, welcher am Sonntag gegen 20 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der A 81, Gemarkung Großrinderfeld, in Fahrtrichtung Stuttgart entstand. Vermutlich hatte der 38-jährige Fahrer eines VW zu spät erkannt, dass ein vorausfahrender Touareg-Fahrer verkehrsbedingt anhalten musste, fuhr dem Geländewagen auf und schob diesen... [mehr]